Artikel-Übersicht vom Freitag, 06. Juni 2014

anzeigen

Regional (102)

Gmünder THW-Helfer in Bosnien

Boris Waibel kümmert sich um Aufbau der Wasserversorgung im Hochwassergebiet
Nach den schweren Wasserschäden in Südosteuropa kümmert sich die Schnell-Einsatz-Einheit-Wasser-Ausland um die Wasserversorgung vor Ort. Auch der Gmünder Boris Waibel ist Mitglied dieser THW-Einheit. weiter
  • 210 Leser

Jugendkapelle spielt

Schwäbisch Gmünd. Die gemeinsame Jugendkapelle der Musikvereine Lorch und Großdeinbach musiziert an diesem Samstag um 15 Uhr auf der Kinder- und Jugendstation des Stauferklinikums Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 791 Leser

Zeitreise in eine andere Welt

Schönblick bietet zur Landesgartenschau interaktive Führungen im „Sinnenpark“ an
Dem Alltag entfliehen und sich 2000 Jahre zurück ins alte Israel begeben – Besuchern der Landesgartenschau und auch allen anderen Interessierten bietet das die Schönblick-Gemeinde im „Sinnenpark“ in Wetzgau an. In einem interaktiven Parcours geht es zu den Ursprüngen der christlichen Kultur. weiter
  • 372 Leser

Böhmler verlässt Bundesbank

Ab 2015 „neue Aufgaben“ und weiter viele Ehrenämter
Schwäbisch Gmünd. Dr. Rudolf Böhmler, dienstältestes Vorstandsmitglied der Deutschen Bundesbank, gibt die Aufgabe zum Jahresende ab. „Dann werde ich 69 Jahre alt und möchte noch einmal neue Aufgaben wahrnehmen“, sagte er im Gespräch mit der GT. Einen Ruhestand will er sich noch nicht vergönnen, aber „häufiger als bisher zuhause leben“. weiter
Spendenkonto: Landratsamt Ostalbkreis, Kontonummer: 110 000 347, IBAN DE52 614500500110000347, BLZ: 614 500 50, SWIFT-BIC OASPDE6A,. Stichwort: „Hilfe für Bosnien“. weiter
  • 1370 Leser

„Vertrauen zu Brenner ist zerstört“

Freie stützen Michael Thorwarth
Die Freie Wähler Aalen stellen sich zusammen mit der Unabhängigen Bürgerliste Waldhausen (UBL) hinter Michael Thorwarth. In einer Pressemitteilung kritisieren sie Waldhauses Ortsvorsteher Herbert Brenner. weiter
  • 4
  • 349 Leser

40 Jahre Wasserturm Dewangen

Feier und Möglichkeit zu Besichtigung am Pfingstsonntag – Turm von 12 bis 16 Uhr geöffnet
27,62 Meter hoch und dank seiner zeitlos-modern anmutenden Bauform ein Objekt, das in das Wohngebiet Schwarzfeldsiedlung in Dewangen harmonisch integriert ist. Der Wasserturm Dewangen. Dieses Jahr ist er 40 Jahre alt. weiter
  • 5
  • 188 Leser
KURZ UND BÜNDIG

8 Jahre Ü40 BeatClub im Bottich

Am Samstag, 7. Juni, ab 21 Uhr erwartet die Gäste im BeatClub im Bottich vielfältige Unterhaltung mit verschiedenster Musik, die man mit Erinnerungen aus der früheren Zeit verbindet. Wer eine Geschichte zu einem ganz bestimmten Lied zu erzählen weiß, kann sich bei Info@bottich-aalen.de melden. weiter
  • 451 Leser

Doppelstunde in Kunsterziehung

Die „Schubartianer“ laden zu einer Ausstellung in die Rathausgalerie ein
100 Jahre sind ein Grund zum Feiern. Auch oder besonders, wenn es sich um eine schulische Veranstaltung handelt. Grund dafür ist das Bestehen der sogenannten „Reifeprüfung“ der ersten sieben Abiturienten im Jahr 1914 am Schubart-Gymnasium. weiter
  • 3
  • 422 Leser
KURZ UND BÜNDIG

FBA-Geschäftsstelle geschlossen

Die Geschäftsstelle der Familien-Bildungsstätte Aalen ist in den Pfingstferien geschlossen. Ab 23. Juni gelten wieder die üblichen Geschäftszeiten. weiter
  • 221 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gottesdienst im Grünen

Die evangelische Kirchengemeinde in Aalen führt am Pfingstmontag, 9. Juni, im Stadtgarten in Aalen einen Gottesdienst im Grünen durch. Er soll wenige Tage vor Beginn der Fußball-WM ganz im Zeichen dieses Turniers unter der Überschrift „An einem Strang ziehen“ stehen. Mitwirken wird eine freikirchliche Jugendband. Beginn ist um 10 Uhr. Bei weiter
  • 397 Leser

Hunde nicht im Fahrzeug lassen

Aalen. Hundehalter sollten ihre Tiere nicht unbeaufsichtigt in Fahrzeugen lassen, rät die Polizei in einer Pressemitteilung. Auch nicht für vermeintlich kurze Zeit oder im Schatten. Schon ab 20 Grad Celsius Außentemperatur können Temperaturen in Fahrzeugen innerhalb weniger Minuten in Höhen steigen, die für Hunde lebensgefährlich sind. Auch geöffnete weiter
  • 5
  • 281 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mit den Nachtwächtern durch Aalen

Der nächste abendliche Rundgang mit Markus Geißer ist am Samstag, 7. Juni. Einheimische und Gäste sind eingeladen, den Nachtwächter auf seiner Tour durch die Innenstadt zu begleiten. Beginn ist um 21.30 Uhr am Marktbrunnen bei der Tourist-Information. Die Teilnahmegebühr für Erwachsene ist zwei Euro, Kinder/Jugendliche bis 16 Jahre sind frei. weiter
  • 525 Leser

Ostalbkreis unterstützt Flutopfer

Aus Bosnien zurückgekehrte Helfer berichten über Hilfebedarf bei der Wasserversorgung
Die Landkreisverwaltung unterstützt die Flutopfer in der Region Samac in Bosnien-Herzegowina mit einer Hilfsaktion. Ein Sattelzug sowie zwei Privatfahrzeuge haben Lebensmittel, Hygieneartikel, Werkzeug, Kleidung sowie Medikamente nach Bosnien gebracht“, informiert Landrat Klaus Pavel. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Parkinson-Treff

Der DRK-Kreisverband Aalen lädt am Dienstag, 10. Juni, zum Parkinson-Treff in Aalen ein. Stefanie Raible wird den Gesprächsnachmittag moderieren. Die kostenlose Veranstaltung findet um 15 Uhr im DRK-Haus der Sozialarbeit in Aalen, Bischof-Fischer-Str. 119, statt. Kontakt: Tel. (07361) 951-291. weiter
  • 337 Leser

Samstag, 7. und Sonntag, 8. Juni

SamstagBeratungstag Naturkosmetik Weleda-ShopBlumen filzen für Erwachsene und für Kinder, Veranstaltungsort: LandFrauen10 Uhr: Gartenschaffer-, Häuslesbauer- & Handwerkertag, Veranstaltungsort: Streuobstzentrum12 Uhr Der Geiger von Gmünd mit Wolfgang Müller und Hanspeter Weis, Johanniskirche14 Uhr: Steamboat Linedancer auf der Remspark-Bühne14 Uhr: weiter
  • 184 Leser

SMV der Kaufmännischen Schule Aalen übergibt Spenden

Die vorösterliche Hefeteighasen-Verkaufsaktion „Max der Hase“ der Schülermitverantwortung (SMV) der Kaufmännischen Schule Aalen hat wieder ein stolzes Ergebnis gebracht. Spenden in Höhe von jeweils 1200 Euro nahmen entgegen Claudia Wäckerle vom Förderkreis für tumor- und leukämiekranke Kinder der Uni-Kinderklinik Ulm, Claudia Köditz-Habermann, weiter
  • 363 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stadtführung am Samstagnachmittag

Die nächste Stadtführung des Touristik-Service Aalen findet am Samstag, 7. Juni, statt. Hannelore Klotzbücher schlüpft in das Kostüm der Aalener Bürgersfrau und führt durch die historische Innenstadt. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr vor dem Büro der Tourist-Information, Marktplatz 2. Gäste und Einheimische sind willkommen, eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. weiter
  • 184 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tauschringtreffen

Die Agendagruppe Tauschring Aalen trifft sich am Dienstag, 10. Juni, um 19.30 Uhr in der Ulrich-Pfeifle-Halle Aalen, Parkstraße 15, zum monatlichen Tauschringtreffen. Die „Tauschringler“ freuen sich über jedes neue Gesicht. Alle, die Interesse am bargeldlosen Tauschen von Dingen aller Art haben, sind jederzeit willkommen. weiter
  • 532 Leser
KURZ UND BÜNDIG

VHS-Büro in den Pfingstferien geschlossen

Das Büro der Volkshochschule Aalen ist in den Pfingstferien von Dienstag, 10. Juni bis Freitag, 20. Juni geschlossen. Anmeldungen sind im Internet unter www.vhs-aalen.de jederzeit möglich. weiter
  • 191 Leser
FRAGE DER WOCHE: Was halten Sie vom späteren Schulbeginn nach Deutschland-WM-Spielen?
„Meiner Ansicht nach ist das Angebot des Staates Baden-Württemberg, den Schulen im Land einen späten Schulstart nach WM-Spielen zu ermöglichen, eine gute Idee. Ich selbst bin zwar kein großer Fußballfan, aber ich glaube, dass Fußballfans davon sehr begeistert sein werden. Sofern sich alles gut organisieren lässt, ist das doch alles kein Problem. weiter
NEUES VOM SPION
Die Freien Wähler Dewangen hatten nach dem überwältigenden Wahlerfolg bei der Ortschaftsratswahl am vergangenen Samstag zum Benefizgrillen zu Gunsten des Familien- und Krankenpflegevereins Dewangen eingeladen. Am Grünschnittcontainer. Dort nahmen sie, wie im Wahlkampf, den Grünschnitt der Bürger entgegen und verstauten diesen im Container. Jürgen Gierke, weiter
  • 1
  • 1617 Leser

Fußballstimmung in der Wellandhalle

Singen, tanzen, schauspielern: Alle Grundschüler Dewangens machen beim Musical „Kira, die Kickerin“ mit
Im Musik- und Bewegungstheater der Schwarzfeldschule Dewangen drehte sich alles um den Fußball. Beim Musical „Kira, die Kickerin“ wirkten alle 95 Grundschüler mit. weiter
  • 293 Leser

GUTEN MORGEN

Heute mal keine Pommes. Kein Burger und kein Leberkäsweckle. Keine Currywurst und auch kein Döner. Heute ist kulinarische Meile angesagt. Mittag machen auf dem Spritzenhausplatz. Lecker Essen unter Platanen. Und die Sonne lacht dazu. Anders als letztes Jahr. Da war’s kalt und nass. Die vier Kollegen suchen sich was aus. Mageres Schweinebäckle weiter
  • 5
  • 312 Leser

Noch mehr Verkehr bis 2030

Der Gemeinderat nimmt den Zwischenbericht zum neuen Mobilitätskonzept nur zur Kenntnis
Der Zwischenbericht zum Mobilitätskonzept ist im Technischen Ausschuss nicht gut angekommen. Statt zuzustimmen, wollten die Räte die Leitbilder und Planungsziele nur zur Kenntnis nehmen. weiter
  • 5
  • 282 Leser

Polizei beantragt Stadionverbot für Ultras

Nach Angriffen auf Ingolstädter Fanbus im April sind mittlerweile 23 Ermittlungsverfahren eingeleitet
Die Polizei will Stadionverbote für die Krawallmacher, die im April in Aalen einen Fanbus angegriffen haben. Auch 15 Aalener Ultras können davon betroffen sein. Einen entsprechenden Antrag hat die Polizei an den VfR gerichtet. weiter
  • 5
  • 316 Leser

Mülltonnen weg vom Marktplatz

Aalen. Während des Wochenmarktes in Aalen sind der Marktplatz und die angrenzenden Seitenstraßen für die Sammelfahrzeuge der GOA nur eingeschränkt anzufahren.Damit die Abfuhr des Restmülles am Mittwoch, 11. Juni, reibungslos klappt, bittet die GOA darum, die Hausmülltonnen und Zusatzsäcke an eine für Müllfahrzeuge anfahrbare Stelle außerhalb des Marktes weiter
  • 1067 Leser

Andere Bus-Route nach Oberalfingen

Aalen. Im Auftrag der Stadtwerke Aalen werden auf dem Verbindungsweg zwischen Attenhofen und Oberalfingen eine Wasserleitung und Stromkabel verlegt. Diese Bauarbeiten machen eine abschnittsweise Vollsperrung ab Dienstag, 10. Juni, erforderlich. Betroffen von dieser Vollsperrung ist der Buslinienverkehr der Firma OVA (Linien 17 und 18), der über diesen weiter
  • 207 Leser
AUS DER REGION

Falschgeld im Umlauf

Seit Mitte April sind im Landkreis Schwäbisch Hall in über 30 Fällen gefälschte Euro-Banknoten aufgetaucht. Dabei handelte es sich überwiegend um 50-Euro-Noten, teilweise aber auch um 20-Euro-Noten. Zur Vorgehensweise nimmt die Polizei an, dass Waren zu einem geringen Preis gekauft und mit relativ hohem Nennwert bezahlt wurden, um so an legale Zahlungsmittel weiter
  • 2715 Leser

Wie die Hochschule Zukunft gestaltet

Aalener Bildungseinrichtung stellt bis zum 22. Juni im Forum Gold und Silber auf der Landesgartenschau aus
Sich als Hochschule für Technik und Wirtschaft präsentieren auf einer Landesgartenschau? Über anfängliche Zweifel an dieser Idee kann Rektor Dr. Gerhard Schneider heute nur schmunzeln. „Es ist richtig, dass wir hier als Bildungsinstitution auftreten, die die Zukunft mitgestalten möchte.“ Die Besucher nicken – und blicken sich neugierig weiter

Sparen an Kindergärten

OB Thilo Rentschler zum aktuellen Verfahren in Aalen
Die kirchlichen und freien Kindergartenträger in Aalen leisten einen Beitrag in Höhe von 200 000 Euro, um die Minderförderung durch das Land abzufangen. Die Stadt Aalen hat gemeinsam mit den Trägern eine dreigliedrige Lösung erarbeitet, wie dieser Betrag finanziert werden könnte. weiter
  • 329 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Öffnungszeiten Aquafit über Pfingsten

Das Freizeitbad Aquafit ist am Pfingstsonntag, 8. Juni, und Pfingstmontag, 9. Juni, von 9 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. An den Tagen findet nur gemischter Saunabetrieb statt. An den restlichen Feiertagen in den Pfingstferien ist das Hallenbad zu den üblichen Zeiten von 10 Uhr bis 21 Uhr geöffnet. weiter
  • 401 Leser

Erschließung des Baugebiets „Stahlacker“ hat begonnen

Oberkochen verändert sich. Fünf Wochen lang sind Bagger und Raupen dem ehemaligen „KWO-Gebäude“ an der Aalener Straße zu Leibe gerückt und die dort ansässige Firma Präzisionsteile-Seeling ist in die Dreißentalstraße umgesiedelt. In Bälde wird gegenüber dem Edeka-Markt die Firma 3E-Datentechnik ein Büro- und Dienstleistungsgebäude erstellen. weiter
  • 1720 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Imkerverein informiert über Bienen

Der Imkerverein Aalen veranstaltet am Sonntag, 22. Juni, ab 13 Uhr bei der Eröffnung des Hofladens der Imkerei Brachhold, Carl-Zeiss-Stadion 1, in Oberkochen einen Infotag. weiter
  • 342 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Pfingstfest des Musikvereins

Am Pfingstmontag, 9. Juni, findet das Pfingstfest des Musikvereins Stadtkapelle Oberkochen auf dem Dreißentalschulhof statt. Ab 10.30 Uhr spielt die Stadtkapelle. Die Musiker des Musikvereins Iggingen sorgen nachmittags für musikalische Unterhaltung. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 412 Leser
Aus dem Gemeinderat Neuler

Wasserversorgung Gaishardt

Verschiedene Varianten einer Wasserleitungstrasse zwischen Haldenhof und Gaishardt hat der Ingenieur Mattias Strobel im Gemeinderat vorgestellt. Auf rund 1000 Metern könnten über eine Spülbohrung nicht nur die Wasserleitung, sondern auch Leerrohre für die Breitbandversorgung verlegt werden, was rund 400 000 Euro kosten würde. Eine Summe, die ohne Zuschüsse weiter
  • 2282 Leser

„Bildermacher“ zeigt seine Arbeiten

Austellung mit Werken von Achim Brückner im Bürgerhaus in Wasseralfingen
Achim Brückner bezeichnet sich gern als „Bildermacher“..., in etwa synonym zum Begriff „Liedermacher“. Am Dienstag, 24. Juni, 19.30 Uhr, wird eine Ausstellung mit Arbeiten des in Aalen geborenen Künstlers im Bürgerhaus in Wasseralfingen eröffnet. weiter
  • 516 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Altpapiersammlung in Rotenbach

Der Gesangverein Frohsinn Rotenbach und die SGL Rotenbach sammeln am Samstag, 7. Juni, Altpapier in Rotenbach, Sandfeld und Ölmühle. Das Altpapier sollte am Samstag ab 8 Uhr am Straßenrand bereitstehen und kann auch von 9 Uhr bis 11 Uhr am Container bei der „Linde“ abgegeben werden. weiter
  • 682 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Botanische Exkursion

Der Naturschutzbund Ellwangen lädt am Pfingstmontag, 9. Juni, zu einer botanischen Exkursion mit Thure Etzold zur Heilpflanzenbestimmung in das Tal der Blinden Rot. Treffpunkt ist um 15 Uhr am Schießwasen oder um 15.30 Uhr an der Burghardsmühle. weiter
  • 530 Leser

Das Konzert und seine Macher

Die Werke von Edgar Mann werden am Samstag, 25. Oktober, 20 Uhr in der Aalener Stadthalle von einem internationalen Ensemble mit 16 jungen Musikerinnen und Musikern gespielt. Zu hören sein werden Werke in unterschiedlichen Besetzungen, darunter auch Uraufführungen, aus den Jahren 1983 bis heute.Mitwirkende: Natasha Schnur, Ranona Suresh, Linda May, weiter
  • 2934 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Führungen durch das Palais Adelmann

Die erste Führung durch das Palais Adelmann findet am Sonntag, 8. Juni, mit Klaus Korella statt. Treffpunkt ist am Eingang des Palais um 15 Uhr. Die Gebühr beträgt 3 Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. weiter
  • 745 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Limestor Dalkingen in den Ferien

Das Limestor Dalkingen hat vom 7. bis 22. Juni täglich von 11 bis 17 Uhr geöffnet. An den Wochenenden und Feiertagen finden durch die Limes Cicerones öffentliche, kostenlose Führungen um 11, 14, 15 und 16 Uhr statt. Der Limesturm in Buch ist sonntags und am Pfingstmontag sowie an Fronleichnam ebenfalls von 11 bis 17 Uhr geöffnet. weiter
  • 5
  • 503 Leser

Michael Jackson: die Tribute Show in Aalen

Die Michael Jackson Tribute Show „Moonwalker“ bringt den „King of Pop“ zurück auf die Bühne. Am Sonntag, 26. Dezember, um 20 Uhr ist „Moonwalker“ mit den größten Hits von Michael Jackson auch in Aalen in der Stadthalle zu erleben. weiter
  • 638 Leser

Schicksale von Opernfrauen

Ein ganz besonders Konzert gibt’s am Pfingstsonntag, 8. Juni, ab 20 Uhr in der Pauluskirche in Heidenheim – mit Ausschnitten aus Wagner- und Verdi-Opern zum Thema „Frauenschicksale – „Lebensweg und Stellvertretung“. Zu hören ist Wagnersängerin Martina S. Langenbucher aus Berlin. Zusammen mit Dörte Maria Packeiser weiter
  • 581 Leser

Shakespeare in Fachsenfeld

Auf dem poetischen Spaziergang am Samstag, 7. Juni, durch den sommerlichen Park von Schloss Fachsenfeld liest und spielt das Ensemble des Theaters der Stadt Aalen aus der Fülle von Shakespeares Liebesdichtung und verführt zum träumerischen Verweilen, Sinnieren und Schmunzeln. „Willst du schon gehen? Der Tag ist ja noch fern. Es war die Nachtigall, weiter
  • 413 Leser

WIR GRATULIEREN

AmSamstagAalen. Charlotte Pöhl, Jahnstr. 12, zum 90. und Frieda Wegener, Heinrich-Rieger-Str. 14, zum 101. Geburtstag.Aalen-Himmlingsweiler. Georg Sturm, Schloßreute 10, zum 90. Geburtstag.Abtsgmünd-Pommertsweiler. Gisela Sprösser, Hardtstr. 4, zum 76. Geburtstag.Kirchheim. Frida Ott, Langestr. 13, zum 82. Geburtstag.Lauchheim. Anna Steinbacher, zum weiter
  • 253 Leser

Über die Schönheit der Musik

Edgar Mann aus Aalen stellt seine Kompostionen erstmals der breiten Öffentlichkeit vor
„Meine Musik soll den Menschen, die sie spielen, auch gefallen“, sagt Edgar Mann. Der 53-jährige Aalener ist Diplom-Musiklehrer, unterrichtet Klavier und Musiktheorie – und komponiert zeitgenössische Musik. Wie diese klingt, sollen nun viele Menschen hören. Mann stellt seine Kompositionen erstmals bei einem großen Konzert einer breiten weiter
  • 649 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Buchhandlung

Aalen. Mit einem Feuerlöscher schlugen Unbekannte in der Nacht von Donnerstag auf Freitag die Eingangstüre der Buchhandlung im Bahnhofsgebäude ein. Die Täter entwendeten aus dem Tabakregal eine bislang unbekannte Menge an Zigarettenschachteln, Tabakdosen sowie Tabakbeutel verschiedenster Marken. Zudem wurden aus dem Kassenbereich mehrere Energiedrinks weiter
  • 5
  • 1576 Leser
POLIZEIBERICHT

Rehbock überfahren

Westhausen. Am Donnerstagabend, gegen 23.45 Uhr, wurde ein Rehbock von einem Auto erfasst und getötet, als er die Fahrbahn der Kreisstraße zwischen Lippach und Zöbingen querte. An dem Auto entstand ein Schaden von etwa 3000 Euro. weiter
  • 2211 Leser

Ein Sack voller Muffigel in Berlin

Der Hüttlinger Gemeinderat ist nach Berlin gereist – am Rande trugen sich amüsante Episoden zu
Gespräch mit Bundestagsabgeordnetem Roderich Kiesewetter, Besuch im Innenministerium, Führung durchs Kanzleramt: Der Hüttlinger Gemeinderat hat ein spannendes Programm absolviert bei seiner Reise nach Berlin. Interessant sind aber auch die Episoden, die sich am Rande des offiziellen Programms zugetragen haben. weiter
KURZ UND BÜNDIG

English Camp auf der Marienburg

Teilnehmer von 10 bis 14 Jahren am English Camp auf der Marienburg in Niederalfingen können ihre englische Sprachkompetz verbessern. Dabei werden sie von Lehramtsstudenten und Lehrern aus englischsprachigen Ländern betreut. Am Nachmittag werden verschiedene Freizeitaktivitäten angeboten. Es gibt noch Restplätze im English Camp II (11. bis 17. August) weiter
  • 276 Leser

Finanzspritze fürs RVO-Heim

Hauptversammlung des Fördervereins RV Ohmenheim
2013 stand beim Förderverein des RV Ohmenheim ganz im Zeichen der umfangreichen Modernisierungsmaßnahmen des RVO-Heims. Das war nach 35 Jahren in die Jahre gekommen, so Vorsitzender Dietmar Fischer in der Hauptversammlung. weiter
  • 127 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fronleichnams- und Kirchplatzfest

Die katholische Kirchengemeinde Pommertsweiler-Adelmannsfelden veranstaltet am Donnerstag, 19. Juni, ein Fronleichnams- und Kirchplatzfest. Um 9 Uhr beginnt der Gottesdienst mit anschließender Prozession. Später lädt die Kirchengemeinde zum Mittagessen und Kaffee und Kuchen. weiter
  • 605 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gaildorfer Schlosskonzerte

Bei den Gaildorfer Schlosskonzerten ist am Samstag, 28. Juni, das Ensemble „(B)Lech and Friends“ aus München zu Gast. Das Konzert findet im Kernersaal der Limpurghalle statt. Beginn ist um 19.30 Uhr. Karten im Vorverkauf gibt es ab Dienstag, 10. Juni, im Bürgerbüro im Rathaus Gaildorf oder bei der Sparkasse Gaildorf. Ab Montag, 16. Juni, weiter
  • 311 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gartenfest in Ohmenheim

Der Gartenbauverein Ohmenheim veranstaltet sein traditionelles Gartenfest am Pfingstmontag, 9. Juni, auf dem Schulgelände der Grundschule Ohmenheim. Das Fest findet bei jeder Witterung statt. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Begonnen wird mit dem Frühschoppen ab 10 Uhr und später schließen sich Mittagstisch, Kaffee und Kuchen und Vesper an. Es besteht weiter
  • 438 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hofcafé und Kinderkurse

Der Verein „Raum für Spiel und Kreativität“ lädt am Samstag, 7. Juni, und Samstag, 13. Juni zu Familiennachmittagen im Hofcafé ein. Für Kinder bietet der Verein am 7. Juni einen Mal-Kurs und am 13. Juni einen Ton-Kurs an. Beginn jeweils um 14.30 Uhr. Eine Anmeldung ist erforderlich. Telefonisch unter (07326) 919591 oder per Email an werwing@gmx.de. weiter
  • 332 Leser

Katholischer Frauenbund spendet

Die Frauen des katholischen Frauenbundes Neresheim haben am Palmsonntag Osterlämmchen und -häschen gebacken und zugunsten der katholischen Kirchengemeinde verkauft. Es war schon die fünfte Aktion dieser Art. Emma Neufischer hatte diese Idee, als die Stadtpfarrkirche grundlegend renoviert wurde. Erst der Turm, dann das Dach, und im letzten Jahr war eine weiter
  • 1354 Leser

Mit der Schättere zu den Festen

Neresheim. An den Pfingstfeiertagen locken drei Veranstaltungen unweit des Schienenstrangs der Schättere aufs Härtsfeld und können daher mit einer Zugfahrt in den historischen Garnituren verbunden werden. Der SV Neresheim bietet beim Zwingfest nahe des Haltepunkts Steinmühle gemütliches Beisammensein am Waldrand, für die Aktiveren bietet sich ein weiter
  • 211 Leser

369 Lichter brennen in Saint-Lô

Erinnerung an den Krieg, den D-Day in der Normandie und den Geist von Pfingsten
Am Donnerstagabend brannten 369 Lichter in der Kirche Notre-Dame für die zivilen Opfer der Stadt Saint-Lô und ihrer Nachbarorte. Bei einem Abendgebet wurde derer gedacht, die während grausamer Schicksalstage als Zivilisten unschuldig ums Leben kamen. weiter
  • 276 Leser
POLIZEIBERICHT

85-Jähriger schwer verletzt

Ellwangen. Ein 67-jähriger Autofahrerwollte am Freitag gegen 15 Uhr von der Erfurter Straße nach rechts in die Haller Straße einbiegen. Er erfasste dabei mit seinem Opel einen Fußgänger, der gerade die Straße überqueren wollte. Der 85-Jährige wurde in die Ellwanger Klinik eingeliefert. Dem Autofahrer ließ die Polizei wegen Alkoholverdachts eine Blutprobe weiter
  • 1385 Leser

Dankgottesdienst der Waldarbeiter

Ellwangen/Keuerstatt. Am Pfingstmontag, 9. Juni, um 19 Uhr feiert das Forstpersonal in Keuerstadt traditionell den ökumenischen Dankgottesdienst. Eingeladen sind alle Interessierten und besonders die im Wald Beschäftigten mit ihren Familien ganz herzlich. Im Anschluss gibt es noch einen Imbiss bei geselligem Zusammensein. Der Erlös kommt in diesem Jahr weiter
  • 1232 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Im Freien

Sonntag, 11 Uhr, Neuler-Schwenningen: Gottesdienst im Zelt, Auftakt zum 2. Tag des Dorffestes; Montag, 10 Uhr, Stadtgarten Aalen. „An einem Strang ziehen“, Gottesdienst im Grünen (Richter) weiter
  • 294 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Im Radio

Sonntag, 8 Uhr, Radio7. Kirchenmagazin. VfB-Spieler Cacau äußert sich zur WM in seinem Heimatland Brasilien; Sonntag, 8.30 Uhr, SWR2. Wissen: Aula. Auf dem Weg zur Toleranz. weiter
  • 346 Leser
KURZ UND BÜNDIG

In der Kirche

Samstag, 10 Uhr, Stadtkirche Aalen. Orgelmusik zur Marktzeit, mit Thomas Haller; Sonntag, 8.30 Uhr, Heilig-Geist-Kirche Ellwangen: Festgottesdienst zum Patrozinium, danach Gemeindefest weiter
  • 260 Leser

Landfrauen fahren zu Zigeunerbaron

Ellwangen. Die Ellwanger Landfrauen fahren am Sonntag, 14. September, um 18 Uhr zu den Staufer Festspielen nach Göppingen. Dort wird die Operette „Der Zigeunerbaron“ von Johann Strauß aufgeführt. Die Busfahrt startet um 16 Uhr auf dem Schießwasen in Ellwangen. Rückkehr ist gegen 22.30 Uhr. Die Kosten für Eintrittskarte und Busfahrt betragen weiter
  • 1178 Leser

Neue Sonderführung

Ellwangen. Die Tourist-Information Ellwangen bietet am kommenden Mittwoch, 11. Juni, um 18 Uhr eine spezielle Sonderführung zum Stadtjubiläum an. Der kurzweilige Rundgang mit dem Titel „Mächtige Äbte, fromme Mönche und ein Elch“ führt zu besonderen Stationen und informiert über Ereignisse und Anekdoten aus der Stadtgeschichte. Der Treffpunkt weiter
  • 1037 Leser

WORT ZUM SONNTAG

An Pfingsten gibt es Erdbeeren und ich liebe Erdbeeren! Es gibt sie nur kurze Zeit und sie sind dann richtig lecker, wenn sie durch die Kraft der Sonne voll ausgereift sind. Dann duften und schmecken sie und entfalten ihr volles Aroma. Jedes Jahr freue ich mich auf die prall-roten Früchte, und wenn dann noch ein Klecks Sahne hinzukommt. ?Gute Erdbeeren weiter
  • 141 Leser

57-Jährige stirbt auf der Straße

Schwerer Verkehrsunfall am Freitagnachmittag zwischen Neresheim und Nördlingen
Ein Todesopfer und drei Schwerverletzte – dies ist die Bilanz eines folgenschweren Verkehrsunfalls am Freitagmittag, gegen 14 Uhr, auf der Bundesstraße 466, zwischen Ederheim und dem „Schweindorfer Kreuz“. Die 57-jährige Fahrerin eines VW Golf wurde tödlich verletzt. weiter
  • 318 Leser

Alamannengarten ist neu angelegt

Ellwangen. Im Garten des Alamannenmuseums grünt und blüht es: Nach über 12 Jahren wurde der alamannische Nutzgarten von Grund auf erneuert. Zugleich übergab die langjährige Betreuerin, Dr. Petra Klein, diese Aufgabe an Hedwig Erhardt. Trotz beengter Möglichkeiten sprießen aktuell nicht weniger als 23 Heil- und Nutzpflanzen des frühen Mittelalters, von weiter
  • 5
  • 1613 Leser

Beide Chöre wieder in fester Hand

Ursula Mack leitet die Ensembles des Sängerkranzes Unterriffingen – Verein steht auf gesunden Füßen
Bei der Jahreshauptversammlung des Sängerkranzes Unterriffingen wurde die neue Chorleiterin des Frauenchores vorgestellt. Auch der Männerchor hat eine feste Vertretung bekommen. weiter
  • 5
  • 267 Leser

Dalkinger Straße wird gesperrt

Westhausen. Wegen Kanalauswechslungsarbeiten wird die Dalkinger Straße ab Dienstag, 10. Juni, bis voraussichtlich Ende August für den Verkehr voll gesperrt werden. Während der gesamten Zeit wird eine überörtliche Umleitung über Jagsthausen - B 290 - B 29 eingerichtet. Von Ende August bis Ende September sind dann noch Restarbeiten in der Dalkinger Straße weiter
  • 1165 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Dorfplatzhocketse und Sautrogrennen

Der Fanfaren- und Musikzug Lippach feiert am Pfingstsonntag, 8. Juni, und Pfingstmontag, 9. Juni, die traditionelle Dorfplatzhocketse. Hierzu laden die Veranstalter auf den Lippacher Dorfplatz ein. Am Sonntag startet die Hocketse um 16 Uhr mit dem 1. Lippacher Sautrogrennen. Am Montag beginnt die Hocketse mit einem Frühschoppen ab 11.15 Uhr. Anschließend weiter
  • 251 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fest an der Steinmühle

Im Rahmen des Mühlentags am Pfingstmontag, 9. Juni, veranstaltet auch die Steinmühle zwischen Aufhausen und Oberdorf ein Fest. Zwischen 11 und 18 Uhr wird dort als Spezialität roter Most ausgeschenkt. Bei der Schlägweidmühle ist auch eine Hocketse. weiter
  • 712 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gartenfest im Lehrgarten in Kerkingen

Der Gartenbauverein Kerkingen lädt am Samstag und Sonntag, 7. und 8. Juni, zu einem Gartenfest im Lehrgarten ein. Das Fest beginnt am Samstag um 20 Uhr im Festzelt. Am darauffolgenden Tag gibt es ab 9.30 Uhr ein Tagesprogramm mit Frühshoppen, Mittagessen, Gartenführungen und Ponyreiten. Um 19.30 Uhr startet ein Preisschafkopfturnier. weiter
  • 1061 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offenes Liedersingen in St. Agnes

Der Förderverein der Begegnungsstätte St. Agnes Westhausen lädt am Dienstag, 10. Juni, um 15.30 Uhr zu einem offenen Liedersingen mit schwäbischen Liedern in der Begegnungsstätte St. Agnes Westhausen ein. weiter
  • 446 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Open Air in Kerkingen

Am Pfingstsonntag, 8. Juni, veranstaltet der Förderverein SV Kerkingen am Sportplatz des Sportverein Kerkingen das mittlerweile fünfte Open Air. Einlass ist ab 20.45 Uhr. Zu Gast sind „Extasy Pure Rock“ und als Vorband „Burnin Alive“. Bis 22 Uhr gilt vergünstigter Eintritt von sechs Euro, danach acht Euro. Kein Einlass unter weiter
  • 685 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Orgelmusik zur Marktzeit

Am Pfingstsamstag, 7. Juni, wird zur Marktzeit um 12 Uhr Orgelmusik in der Nördlinger St. Georgskirche gespielt. Gestaltet wird das Konzert von St. Georgs-Kantor Udo Knauer. weiter
  • 568 Leser
WOIZA

Süße Ideen

Als sich der Woiza vor rund 19 Jahren diesen Namen hat einfallen lassen, dachte er bei sich: Auf so eine blöde Idee kommt sonst bestimmt keiner ...Hat sich was. Im Lauf der Zeit trudelten immer öfter Nachrichten von Namensvettern ein, so zum Beispiel von den Segelfliegern in Aalen-Elchingen, die eines ihrer Flugzeuge „Woiza“ getauft haben weiter
  • 5
  • 166 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Uriah Heep und Siggi Schwarz & Friends

„Siggi Schwarz & Friends“ und Uriah Heep treten am Mittwoch, 30. Juli, auf dem Festival Schloss Kapfenburg auf. Karten für das Open Air-Konzert gibt es auf www.schloss-kapfenburg.de, unter der Telefonnummer (07363) 961817 und an allen CTS-Vorverkaufsstellen. Siggi Schwarz & Friends spielen ab 20 Uhr. Außerdem spielen Maybebop, Santiano weiter
  • 282 Leser

VfR-Spieler wollen auf die Ipfmesse

Bopfingen. Sportlich wirds wohl am Ipfmess-Montag im großen Festzelt zugehen. Die 2.-Liga-Mannschaft des VfR Aalen möchte dem größten Volksfest in der Region gerne einen Besuch abstatten. Dies bestätigt der VfR-Pressesprecher auf Anfrage der SchwäPo. „Ja, wir wollen das machen. Im vergangenen Jahr hatten wir das schon vor, aber dann hat es terminlich weiter
  • 329 Leser

Debatte um Konzept für Kaufring

Ein gläserner Kubus könnte auf dem Marktplatz das alte Kaufring-Gebäude ersetzen. Die Konzept-Idee erinnert ein wenig an den gläsernen Quader des neuen Kunstmuseums am Stuttgarter Schlossplatz. Auf der Facebook-Seite der SchwäPo gab es dazu rund 90 „Gefällt mir“ und eine kontroverse Diskussion. Hier ein Auszug: weiter
  • 4
  • 310 Leser

Das Ostalbwetter im Mai

Die Eisheiligen waren pünktlich – Der Wonnemonat war durchschnittlich warm, brachte aber wenig Regen
„Ist der Maien kühl und nass, füllt es dem Bauern Scheun und Fass.“ Diese alte Ernteregel lässt sich durchaus mit wissenschaftlichen Argumenten festigen. Der Wunsch der Landwirte auf einen anhaltenden Landregen für eine ausreichende Bodenfeuchte ging im dritten Frühjahrsmonat aber nicht in Erfüllung. weiter
  • 205 Leser

Besuch von der Polizei

Drei Tage Programm beim „Urlaub ohne Koffer“ im Naturfreundehaus
Wenn die AWO mit Gerda Böttger an der Spitze zum 27. Mal zum „Urlaub ohne Koffer“ einlädt, ist die Teilnehmerliste ruckzuck gefüllt. Eine Teilnehmerin hat noch kein einziges Mal gefehlt. weiter
  • 213 Leser

Reichlich Seemannsgarn

Gartenschule Ebnat mit Piraten und Sirenen auf musikalischer Seefahrt durch die Jurahalle
Die Häfenstädter: Was liegt näher, als von Ebnat aus auf große Fahrt zu gehen? Also bekam der Chor der Gartenschule schicke Matrosenanzüge, lud Piraten und Sirenen zum Mitsingen ein und machte sich auf die Reise mit dem alten „Käpt’n Blaubeer“. Kein Garn, der heißt in Ebnat wirklich so. weiter

Deutschkurse für Asylbewerber

Seit im April die ersten Asylbewerber nach Abtsgmünd gekommen sind und dort gemeinsam in einem Haus in der Gerberstraße leben, kümmern sich die Mitglieder des Freundeskreis Asyl mit Ute Schlipf und Rose Binder an der Spitze um mittlerweile 27 Flüchtlinge in der Gemeinde. So gibt es für die Menschen aus Gambia, der Ukraine, Bosnien-Herzegowina, Algerien weiter
  • 2181 Leser

62 Absolventen an St. Gertrudis

Abiturfeier zum Ende der Schulzeit – zwei Schülerinnen erreichen die Abschlussnote 1,5
Nach den abschließenden mündlichen Prüfungen erhielten 62 Schülerinnen und Schüler von Schulleiterin Schwester Birgit Reutemann ihr Abschlusszeugnis. weiter
  • 295 Leser

Dorfladen ist jetzt beschlossene Sache

Gründungsversammlung der genossenschaftlichen Aktion – Bürger haben bereits 96 Anteile erworben
Zur Gründungsversammlung und der Vorstellung eines genossenschaftlichen Dorfladens hatte die Gemeinde Rosenberg am Donnerstag in die Virngrundhalle eingeladen. weiter

HOHENLOHER STREIFZÜGE

Ein Kulturdenkmal verhagelt den DealNoch vor einem Jahr sprach Halls OB Pelgrim von einer „Jahrhundertchance“: Die Stadt wollte für 15 Millionen Euro das Landratsamt kaufen, im Gegenzug sollte der Kreis auf dem frisch erworbenen Bahnhofsareal eine neue Wirkungsstätte errichten - für stolze 50 Millionen Euro. Ein Riesen-Deal, für den die weiter

Eine Tote und drei Schwerverletzte bei Neresheim

Schlimmer Unfall am Feitagnachmittag - Großeinsatz für Rettungskräfte
Eine 57-jährige Frau ist am Freitag gegen 14 Uhr bei einem Unfall auf der B466 zwischen Ederheim und dem "Schweindorfer Kreuz" noch an der Unfallstelle gestorben. Drei weitere Personen wurden bei dem Unfall schwer verletzt. weiter

Schulerweiterung wird teurer

Kritische Stimmen im Westhausener Gemeinderat zu Kosten der Propsteischule
In regelmäßigen Abständen beschäftigt sich der Gemeinderat mit den Belangen der Propsteischule Westhausen. Besonders seit es um die Neuausrichtung zur Gemeinschaftsschule geht. Nun stehen millionenschwere Erweiterungsmaßnahmen an, die erstmals von den Räten in Teilen kritisch hinterfragt werden. weiter
  • 153 Leser

Aalener Taschentuch-Ära endet

Die Firma Pelo Men’s Fashion hört am 20. Juni auf – mehrere Millionen textile Tücher verkauft
Aalen putzt der Welt die Nase. Die Ära und die Erfolgsgeschichte des Taschentuchs aus der Kocherstadt haben in der Zeit nach dem zweiten Weltkrieg begonnen. Jetzt endet sie, nach mehreren Millionen verkaufter Taschentücher. Denn Roman Wirz gibt sein Unternehmen Pelo Men’s Fashion, das heute noch für hochwertige textile Taschentücher steht, am weiter

Vortrag zu Thermografie an PV-Anlagen

BVMW-Veranstaltung
Der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) informierte bei einer Veranstaltung in Westhausen über das Thema Thermografie an Photovoltaikanlagen. Referent war Peter Ortner, Geschäftsführer der Firma Helisense. weiter
  • 1975 Leser

Zeiss zeichnet Lieferanten mit Award aus

Zwei Unternehmen prämiert
Der Optikkonzern Zeiss hat den Space-Bereich des Unternehmens RUAG Schweiz AG und die Düsseldorfer Schmolz + Bickenbach Distributions GmbH mit dem Supplier Award des Unternehmensbereichs Semiconductor Manufacturing Technology (Halbleitertechnik; SMT) geehrt. weiter
  • 1284 Leser

Was tun gegen Lehrlingsmangel?

Expertenrunde sucht Strategie – Jugendliche mit Migrationshintergrund haben es noch zu schwer
Aalen sagt seit anderthalb Jahren „Ja zur Ausbildung“. Nur, was tun, wenn die Jugendlichen einfach nicht mehr da sind? Was tun, wenn die wenigen jungen Menschen im Azubi-Alter einen höheren Schulabschluss anstreben und andere durchs Raster fallen? weiter

Stadionverbote für Aalener Ultras beantragt

Nach Angriffen auf Ingoldstädter Fanbus im April sind mittlerweile 23 Ermittlungsverfahren eingeleitet
Die Polizei will Stadionverbote für Ultras, die in Aalen einen Fanbus angegriffen haben. Auch 15 Aalener Ultras können davon betroffen sein. Einen entsprechenden Antrag hat die Polizei an den Verein gerichtet. weiter
  • 4
  • 6302 Leser
POLIZEIBERICHT

Frau anscheinend beraubt

Aalen. Kurz vor 20 Uhr erschien am Donnerstagabend eine 48 Jahre alte Frau bei der Polizei in Aalen und meldete, dass sie beim Verlassen der Postbank in der Friedrichstraße/Gmünder Torplatz, gegen 17.45 Uhr, von zwei unbekannten Personen überfallen wurde. Dabei sollen ihr 150 Euro geraubt worden sein. Die Kripo Aalen, Tel.: 07361/580-0, bittet um sachdienliche weiter
  • 5
  • 2094 Leser

AUS DEM ELLWANGER GEMEINDERAT

Marktplatz wieder begehbarHariolf Brenner, Stadtrat der „Freien“, regte in der Gemeinderatssitzung am Donnerstag an, die Bau-Gitter am Ellwanger Marktplatz doch so schnell wie möglich wieder wegzunehmen, damit der Platz für die Bürger erlebbar werde. Auch die Wasserspiele sollten in Betrieb genommen werden.Stadtbaumeister Siegfried Leidenberger weiter
  • 154 Leser

Thomas Geisel kann es schaffen

Der SPD-Kandidat für den OB-Sessel von Düsseldorf lernte hier die politische Auseinandersetzung
Zunächst gab ihm kaum jemand eine Chance, im Düsseldorfer OB-Wahlkampf gegen den Amtsinhaber von der CDU, Dirk Elbers. Doch dann kam der Karneval und der in Ellwangen geborene Thomas Geisel punktete mit Ausdauer, Nehmerqualitäten und Witz. Am 25. Mai kam er auf 38 Prozent, bei der Stichwahl am 15. Juni trauen ihm jetzt viele die Sensation zu. weiter
  • 133 Leser

Weleda: Wurzeln wieder kraftvoll

Naturkosmetik- und Arzneimittelhersteller steigerte 2013 den Umsatz und verdreifachte Ergebnis
Schöner als im Traum, weil Realität: Mitten in der blühenden Landesgartenschau präsentierte die Weleda AG am Donnerstag im Erlebniszentrum Wetzgau die Bilanz für 2013. Nach zwei Verlustjahren hat der Marktführer für ganzheitliche Naturkosmetik und anthroposophische Arzneimittel zum zweiten Mal in Folge den Umsatz gesteigert (um 4,4 Prozent) und das weiter
  • 1926 Leser

Regionalsport (16)

Jagd nach Punkten

Tennis, 21. Bruno Widmann-Cup 2014 in Aalen
Die Tennisjugend der Region ist von Samstag bis Pfingstmontag auf der Jagd nach DTB-Ranglistenpunkten. Los geht’s am Samstag um 9.30 Uhr, auf den Anlagen des TC Aalen, TC TSV Wasseralfingen und TSG Hofherrnweiler. weiter
  • 163 Leser

Meistertitel geholt

Leichtathletik, Regionalmannschaftsmeisterschaften
Beim Mannschaftsendkampf der Jugend U14 (DSMM) in Hüben, konnten sich die jungen Leichtathleten aus Essingen und Hofherrnweiler dabei erstmals den Meistertitel sichern. weiter
  • 372 Leser

Nuding holt 15 Neue

Ringen, Bundesliga: Umbruch beim KSV – Scholz fällt als Sponsor aus
Mit 15 Neuzugängen geht Ringer-Bundesligist KSV Aalen in seine 45. Bundesligasaison. Nur sieben Sportler sind aus dem letztjährigen Kader geblieben. Am Freitagabend hat der neue KSV-Trainer Patric Nuding seinen Kader präsentiert. Im Sponsoring muss der KSV ohne die Scholz-Gruppe auskommen. weiter

Dreimal Silber für MTV Aalen

Mehrkampf, baden-württembergische Meisterschaften: Aalener Fechter erfolgreich
Drei Vizemeistertitel im Friesenfünfkampf holten die MTV-Fechter Lisa Dobler, Felix König und Bernd Milde bei den baden-württembergischen Mehrkampfmeisterschaften, die beim Landesturnfest in Freiburg ausgetragen wurden. weiter
  • 220 Leser

Ellwangen geht mit 1:10 unter

Fußball, Frauen Regionenliga
Stark ersatzgeschwächte Ellwangerinnen gingen gegen Ulm wahrlich unter und unterlagen mit 1:10. Nach der Niederlage im Bezirkspokal zeigte sich der VfB Ellenberg am letzten Spieltag souverän mit einem 6:0-Sieg. Ein vom Ergebnis her sehr einseitiges Spiel. Asch hatte in der ersten Hälfte gut mitgespielt mit guten Chancen. In der zweiten Halbzeit war weiter
  • 240 Leser

Fight Academy erfolgreich

Kampfsport, Elite Fight Night
Slawka Wittmer von der Fight Academy Baidori in Aalen trat bei der Elite Fight Night Gala in Heidenheim, welche von der International Sport Karate Association veranstaltet wurde an. weiter
  • 249 Leser

In drei Jahren ganz nach oben

Fußball, U17-Junioren: VfR Aalen krönt eine überragende Runde mit dem Titel und dem Oberliga-Aufstieg
Besser geht’s nicht. Die U17-Junioren des VfR Aalen haben weder in den 26 Rundenspielen noch in der Relegation ein Spiel verloren und sich damit hochverdient den Aufstieg in die Fußball-Oberliga gesichert. Jugendleiter Holger Hadek nennt nun die Bundesliga als „mittelfristiges Ziel“. weiter
  • 5
  • 361 Leser

Noch 6 Tage: Anmelden und Vorteile sichern

Fußball, WM-Tippspiel
Sie wollten schon immer ein Partyset mit Bierzelt, Freibier und Kugelgrill besitzen? Dann versuchen Sie sich beim WM-Tippspiel der Schwäbischen Post und der Gmünder Tagespost. Noch sechs Tage gibt’s für Teilnehmer bis zu 48 mögliche Zusatzpunkte. weiter
  • 4155 Leser

Pitz siegreich

Golf, Intersport-Gastro-Turnier in Hochstatt
Trotz schwieriger Bedingungen auf der Spielbahn des GC Hochstatt erreichten die Golfer einige gute Platzierungen. Dabei gewannen Gila Novak und Louis Böttger jeweils ihre Kategorie. Die Hochstätterin Susanne Pitz gewann die Nettowertung A. weiter
  • 152 Leser

Starkes Finish nach holprigem Start

Triathlon, Ironman 70.3 Switzerland in Rapperswil-Jona: Jörg Scherle wird drittbester Deutscher
Rund 3000 Athleten aus über 50 Nationen nahmen beim „Ironman 70.3 Switzerland“ in Rapperswil-Jona am Zürichsee teil. Dabei galt es, 1,9km zu Schwimmen, 90,1km Radfahren und abschließend einen Halbmarathon zu laufen. weiter
  • 5

TSG fährt zur Württembergischen

Fußball, Bezirksmeisterschaft: Ü40 der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach sichert sich den Meistertitel
Die Ü40 der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach sicherte sich mit einem Sieg gegen den SV Elchingen-Oberkochen und einem Remis gegen den Gastgeber TV Neuler die Bezirksmeisterschaft und wird nun den Bezirk Kocher-Rems bei der Württembergischen Meisterschaft vertreten. weiter
  • 5
  • 137 Leser

Lea Wehren ist deutsche Vize-Meisterin

Sportakrobatik, Schülerinnen
In Damme fand die deutsche Schüler-Meisterschaft der Sportakrobaten in der Disziplin Podest statt. Lea Wehren von der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach holte sich dabei den Vize-Titel. weiter
  • 292 Leser

Platz 30 reicht

Radsport: Daniel Walter schafft Qualifikation zur DM
Bei der Süddeutschen Meisterschaften der Schülerklasse U15 im pfälzischen Bann schaffte der Ellwanger Radsportler Daniel Walter mit dem 30. Platz die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft in Queidersbach. weiter

Chessa kommt vom FC Bayern

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen holt Linksverteidiger
Der zehnte Neuzugang hat einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Dennis Chessa wechselt vom Regionalligisten FC Bayern München II zum VfR Aalen. Trainer Stefan Ruthenbeck hatte den 21-jährigen Linksverteidiger schon seit längerer Zeit im Visier. weiter
  • 5
  • 482 Leser

Chessa kommt vom FC Bayern München

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen verpflichtet 21-jährigen Linksverteidiger
Der zehnte Neuzugang: Der VfR Aalen hat Dennis Chessa vom Regionalligisten FC Bayern München II verpflichtet. Der Linksverteidiger hat einen Zweijahresvertrag unterschrieben. weiter
  • 5
  • 5691 Leser

Überregional (80)

"Bis 2030 fehlen 500 000 Beschäftigte"

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe hat vom Kabinett die Zustimmung für die erste Stufe der Pflegereform erhalten. Wir sprachen darüber mit dem Bremer Gesundheitsforscher Heinz Rothgang. weiter
  • 428 Leser

"Es wird anstrengender am Aktienmarkt"

Börsenexperte Johannes Reich sieht eher weiter steigende als dramatisch fallende Kurse
Marschiert der Dax weiter Richtung 11 000 Punkte oder droht ein Crash? Johannes Reich, profunder Kenner der Börse, wagt keine konkrete Prognose. Aber einen dramatischen Einbruch hält er für unwahrscheinlich. weiter
  • 764 Leser

"Kaffee einfach in der Luft abstellen"

Astronaut Alexander Gerst ist begeistert vom Leben auf der ISS - und freut sich auf die WM
Nach seiner ersten Woche im All berichtete Alexander Gerst gestern bei einer Pressekonferenz vom Leben auf der Internationalen Raumstation ISS. weiter
  • 535 Leser

"Vom Anfang der Welt bis in die Zukunft"

Schwerpunkt Die Deutsche Zentrale für Tourismus wirbt weltweit für die Welterbestätten mit einer Zeitreise. "Vom Anfang der Welt bis in die Zukunft" lautet das Motto. Dabei lässt sich auf einem stabilen Fundament aufbauen: Deutschland gilt laut einer Umfrage mit zwölf Prozent als "Europas Reiseland Nr. 1", vor Frankreich (10) und Italien (9). Das Potenzial weiter
  • 434 Leser

"Zentrum für Lebensfragen"

Scientologen Rund 900 Mitglieder umfasst die Scientology-Organisation im Land, der mit den Zentren in Ulm, Göppingen, Karlsruhe und Kirchheim als Schwerpunkt gilt. Das Freiburger "Zentrum für Lebensfragen" gilt als unbedeutend, die Landeshauptstadt soll hingegen zur größten Zentrale der Scientologen in Deutschland werden. Für acht Millionen Euro wurde weiter
  • 560 Leser

Asylbewerber protestieren im Landtag

Rund 15 Asylbewerber aus Schwäbisch Gmünd (Ostalbkreis) haben am Landtag gegen ihre Behandlung in der Flüchtlingsunterkunft Schwäbisch Gmünd protestiert. "Wir möchten, dass unsere Stimmen gehört werden", skandierten sie auf Englisch im Eingangsbereich des Parlamentes. Sie forderten, einen Vertreter der Landesregierung zu sprechen. Dem herbeigeeilten weiter
  • 5
  • 422 Leser

Auf einen Blick vom 6. Juni 2014

FUSSBALL LÄNDERSPIELE Italien - Luxemburg 1:1 (1:0) Ecuador - England 2:2 (1:1) EM-QUALIFIKATION,U-19-Junioren, 2. Rd. Gr. 5: Deutschland - Spanien3:1 (2:1) Tore: 0:1 El Haddadi (6.), 1:1 Selke (19.), 2:1 Brandt (37.), 3:1 Lohkemper (78.). Litauen - Dänemark 1:3 (1:2) Abschlusstabelle: 1. Deutschland 3 Sp./9 Pkt., 2. Spanien 3/6, 3. Dänemark 3/3, 4. weiter
  • 450 Leser

Balanceakt für Schatzhüter

Die Welterbestätten müssen geschützt werden und doch zugänglich sein
Als Attraktionen für nachhaltigen Tourismus sollen Welterbestätten wie das Kloster Maulbronn vermarktet werden. Die Einnahmen durch gelenkte Besucherströme können zum Erhalt der Monumente beitragen. weiter
  • 509 Leser

Basketballer des FC Bayern stehen im Playoff-Finale

Nach zwei verschenkten Siegen haben die Basketballer des FC Bayern München ihre Souveränität wiedergefunden und sich erstmals nach ihrer Rückkehr in die Bundesliga ins Playoff-Finale gekämpft. Das Team von Trainer Svetislav Pesic gewann gestern das entscheidende fünfte Halbfinal-Match gegen die EWE Baskets Oldenburg vor allem nach einem furiosen dritten weiter
  • 501 Leser

Beckhams Lehrstunde

David Beckham geht keinem lukrativen Geschäft aus dem Weg. Wo es einen Dollar, Euro oder Yen zu verdienen gibt, ist der britische Superstar zur Stelle. Das unterscheidet ihn nicht von Brasiliens Fußball-Legenden wie Pele oder Ronaldo. Und doch hat ihnen der Mann, dessen globaler Stern in Manchester aufging, gerade eine kleine Lehrstunde erteilt. Wer weiter
  • 481 Leser

Bedrohte Vielfalt an Arten

Mekong-Delta Im Fluss-Delta im Südwesten Vietnams herrscht üppige und grüne Vegetation. Der Mekong fließt hier durch ein Netz von Flussarmen, die durch Kanäle miteinander verbunden sind, ins Südchinesische Meer. Artenvielfalt Für den Erhalt der Artenvielfalt in der Mekong-Region die Laos, Kambodscha, Myanmar, Thailand und Vietnam umfasst, gibt allein weiter
  • 439 Leser

Benefizspiele bringen über 30 Millionen Euro

Rekord Die Einnahmen durch die Benefizspiele des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) werden heute die 30-Millionen-Euro-Marke übertreffen. Das Länderspiel gegen Armenien in Mainz, das elfte Benefizspiel der Nationalmannschaft, spült 4,5 Millionen Euro in die Kassen der drei DFB-Stiftungen (Sepp Herberger, Egidius Braun, Kultur) und der Bundesliga-Stiftung. weiter
  • 461 Leser

Berufliche Möglichkeiten

Arbeitsmarkt In Deutschland gibt es rund eine halbe Million Autisten. 81 000 bis 243 000 haben die leichte Form, Asperger. Matthias Dalfert vom Bundesverband zur Förderung von Menschen mit Autismus schätzt, dass nicht mehr als 20 Prozent der Asperger-Autisten eine Vollzeitstelle haben, obwohl die meisten mit entsprechender Untersützung erfolgreich sein weiter
  • 757 Leser

Coronavirus von Kamelen direkt auf Menschen übertragen

Erstmals Beleg für Ansteckungsweg - Zahl der Todesfälle durch den gefährlichen MERS-Erreger stark gestiegen
Das gefährliche Coronavirus MERS wird saudi-arabischen Forschern zufolge direkt von Kamelen auf Menschen übertragen. Sie untersuchten den Fall eines 44-Jährigen Saudis. Er war im November am Virus gestorben - kurz nachdem er seine mit MERS infizierten Kamele behandelt gehabt hatte. Sie fanden heraus, dass die Genome des Krankheitserregers des Mannes weiter
  • 5
  • 560 Leser

Das Klavier, ein lebendiges Wesen

Der Pianist Igor Levit ist zu einem Ausnahmekönner gereift - Auftritt bei den Ludwigsburger Schlossfestspielen
Igor Levit ist mit 27 ein Stern am Pianistenhimmel. Sein Repertoire ist enorm, sein technisches Können und seine Ausdruckskraft sind es ebenso. Am Mittwoch musiziert er bei den Ludwigsburger Festspielen. weiter
  • 614 Leser

Deutsche Bank an Einstieg beim BVB interessiert

Die Deutsche Bank will einem Bericht zufolge in den Profifußball einsteigen und sich beim Topclub Borussia Dortmund einkaufen. Im Gespräch sei zunächst eine Beteiligung in Höhe von 10 Prozent, berichtete das Magazin "Bilanz". Der börsennotierte BVB werde derzeit mit rund 235 Mio. EUR bewertet. Die Verhandlungen würden von BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim weiter
  • 697 Leser

Deutscher Schulpreis

Motto "Dem Lernen Flügel verleihen!" Unter diesem Titel steht der Deutsche Schulpreis, den die Robert Bosch und die Heidehof Stiftung seit 2006 verleihen. Im vergangenen Jahr gehörte die Grund- und Werkrealschule in der Taus Backnang zu den sechs Preisträgern. Grundlage Es gibt sechs Qualitätsbereiche, welche alle mit "gut" bewertet werden müssen. Mindestens weiter
  • 460 Leser

Ein Zapfenstreich zum Abschied von Sigmaringen

Die Zeichen stehen auf Abzug: Mit Appell und Großem Zapfenstreich hat sich die Bundeswehr gestern Abend vom Standort Sigmaringen verabschiedet - obwohl die Kaserne erst Ende 2015 geräumt sein soll. Schon jetzt werden es täglich weniger Soldaten: Von insgesamt 1860 Stellen sind derzeit noch 600 besetzt. Gerade genug, um den Festakt abzuhalten, sagt Presseoffizier weiter
  • 737 Leser

Einheitsbeitrag entfällt

Krankenkassen können Arbeitnehmeranteil nach Bedarf festlegen
Ab 2015 gibt es in der gesetzlichen Krankenversicherung keinen Einheitsbeitrag mehr. Jede Kasse kann ihn künftig wieder selbst festlegen. Für manchen Versicherten könnte es dadurch zunächst günstiger werden. weiter
  • 515 Leser

EU geht gegen Islamisten vor

Staaten wollen heimkehrende Syrien-Kämpfer identifizieren
Die EU will Islamisten mit Kriegserfahrung bei der Einreise überwachen, Daten über die Kämpfer schneller austauschen und die Geheimdienste enger kooperieren lassen. Darauf verständigten sich die EU-Innenminister, konkrete Beschlüsse wollen sie Anfang Juli fassen. Man müsse Dschihadisten "im Rahmen der rechtlichen Möglichkeiten" an der Ausreise nach weiter
  • 412 Leser

Euro schnell wieder erholt

Der Euro hat am Donnerstag nur für kurze Zeit mit Kursverlusten auf die Entscheidungen der Europäischen Zentralbank (EZB) reagiert. Im Tief rutschte der Kurs der Gemeinschaftswährung am Nachmittag auf 1,3503 Dollar und erreichte den niedrigsten Stand seit Anfang Februar. Im weiteren Handel konnte sich der Euro schnell erholen und kletterte auf ein Tageshoch weiter
  • 538 Leser

Fehlersuche im Datenwald

Firma vermittelt Autisten als Software-Prüfer - Standort in Stuttgart eröffnet
Das Unternehmen Auticon stellt ausschließlich Autisten ein. Es schult sie und schickt sie dann zu anderen Firmen in IT-Projekte. Das ist nicht gemeinnützig, sondern soll sich wirtschaftlich rechnen. weiter
  • 723 Leser

Friedenspreis für Internetkritiker

Deutsche Buchbranche ehrt Jaron Lanier
Ein Internetkritiker aus Kalifornien wird mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet: Jaron Lanier. Die Buchbranche schlägt damit auch eine Brücke zur digitalen Welt. weiter
  • 548 Leser

FUSSBALL-MYTHEN: Elfer: England kann es nicht

Um den Fußball ranken sich viele Mythen. Doch was ist wahr an Aussagen, wie der gefoulte Spieler sollte nie den Elfmeter selbst schießen oder die Heimmannschaft ist im Vorteil? Der Sportwissenschaftler Daniel Memmert, Leiter des Instituts für Kognitions- und Sportspielforschung an der Deutschen Sporthochschule in Köln, hat mehr als 300 wissenschaftliche weiter
  • 424 Leser

G7 drohen Putin härtere Gangart an

Der Westen erwartet von Russland im Ukraine-Konflikt konkrete Schritte zur Stabilisierung der Lage und droht andernfalls mit verschärften Sanktionen. Die sieben führenden Industriestaaten (G7) erklärten bei ihrem Gipfel die Bereitschaft zu "zusätzlichen" und "bedeutsamen" Maßnahmen. Russlands Staatschef Wladimir Putin habe die Möglichkeit, in die Grenzen weiter
  • 503 Leser

Gewaltbereite Extremisten

Gall zum Verfassungsschutzbericht: Lehren aus NSU-Affäre gezogen
Der Verfassungsschutz, sagt Innenminister Reinhold Gall, soll auch weiterhin Angelegenheit der Länder bleiben. Mehr Kooperation und Konzentration der 17 Ämter bundesweit ist dennoch erwünscht. weiter
  • 563 Leser

Grönefeld schnappt sich Titel im Mixed mit "Glücksjunge"

Niederländer hilft Anna-Lena Grönefeld schaute immer wieder stolz ihren Mini-Pokal an und strahlte mit der Pariser Mittagssonne um die Wette. Einen Tag nach ihrem 29. Geburtstag bereitete sich die Fed-Cup-Spielerin mit dem Gewinn des Mixed-Titels bei den French Open ein schönes Geschenk und bescherte ausgerechnet ihrer Fed-Cup-Kollegin Julia Görges weiter
  • 455 Leser

Gute Argumente, um zu wechseln

Formel 1: Nico Hülkenberg in Hochform
Nico Hülkenberg fährt die beste Saison seiner Karriere in der Formel 1 - und sammelt fleißig Argumente für den Wechsel zu einem der Top-Teams. weiter
  • 524 Leser

Gute Schulen lernen von den Besten

Grund- und Werkrealschule Aichhalden ist als einzige aus Baden-Württemberg für Preis nominiert
Die Grund- und Werkrealschule Aichhalden bei Schramberg ist eine kleine Schule, aber schon für den Deutschen Schulpreis nominiert - als einzige aus dem Land. Schüler und Lehrer haben dafür hart gearbeitet. weiter
  • 568 Leser

Heilbronn muss wegen Schlagloch zahlen

Richter überrascht mit schnellem Urteil - Bedeutung wird unterschiedlich ausgelegt
Schlaglöcher gibt es überall - in Heilbronn ist Johannes Krist in ein besonders großes gefahren. Ein Gericht hat die Stadt verdonnert, Schadenersatz zu zahlen. Das könnte auch für andere Kommunen Folgen haben. weiter
  • 502 Leser

Hilfe für Flüchtlinge

EU-Innenkommissarin will mehr legale Einreisemöglichkeiten
Immer mehr Flüchtlinge drängen auf lebensgefährlichen Wegen nach Europa. Die Situation sei "sehr kritisch", sagt EU-Innenkommissarin Malmström. Sie plädiert für mehr legale Einreisemöglichkeiten. weiter
  • 446 Leser

Inferno in der 650 Jahre alten Marthakirche

Feuer-Drama in Nürnberg: Die 650 Jahre alte Marthakirche, in der von 1578 bis 1620 die legendären Nürnberger Meistersinger probten, ist bis auf die Grundmauern abgebrannt. "Es sieht aus wie auf den Bildern nach dem Krieg", sagte der Pfarrer der evangelisch-reformierten Gemeinde, Dieter Krabbe. Alle Balken des historischen Dachstuhls sind verkohlt und weiter
  • 474 Leser

Israel baut, Palästinenser drohen

Nach der Bildung einer palästinensischen Einheitsregierung hat Israel den Bau von rund 1500 neuen Siedlerwohnungen im Westjordanland und in Ost-Jerusalem angekündigt. Israelische Medien berichteten, Bauminister Uri Ariel von der Siedlerpartei habe die Ausschreibungen als "angemessene zionistische Antwort" auf die Bildung der "palästinensischen Terrorregierung" weiter
  • 470 Leser

Italienische Retter im Dauereinsatz

Mittelmeer Die italienische Marine muss immer mehr Flüchtlingen im Mittelmeer zu Hilfe kommen. Erst gestern hat sie nach eigenen Angaben 443 Flüchtlinge auf dem Mittelmeer gerettet und nach Sizilien gebracht. Unter den Geretteten seien 124 Kinder, berichtete die Marine am Donnerstag. Vor kurzem rettete die Marine 3000 Flüchtlinge innerhalb von 24 Stunden. weiter
  • 431 Leser

Keine Ski-WM für Oberstdorf

Oberstdorf ist im Rennen um die nordische Ski-WM 2019 leer ausgegangen. Das deutsche Wintersport-Mekka im Allgäu zog bei der Vergabe durch den Internationalen Skiverband FIS in Barcelona gegen das österreichische Seefeld denkbar knapp mit 8:9 Stimmen den Kürzeren. Die Marktgemeinde scheiterte bereits zum vierten Mal in Folge mit einer WM-Bewerbung, weiter
  • 425 Leser

Kritik und Beifall für Mario Draghi

Die Europäische Zentralbank muss viel Prügel einstecken. Die erhofften Effekte könnten ausbleiben, meinen Kritiker aus den Reihen der Banken. weiter
  • 761 Leser

Küssen ja - Hochzeit nein

Heidi Klum zeigt sich öffentlich mit neuem Lover: Vito Schnabel ist erst 27
Öffentlich darüber gesprochen hat sie noch nicht, aber jüngst zeigte sich Heidi Klum erstmals vor Kameras küssend mit neuem Mann: Vito Schnabel. Der Kunsthändler ist Sohn reicher Eltern - und erst 27. weiter
  • 630 Leser

Leute im Blick vom 6. Juni 2014

Markus Lanz Der ZDF-Moderator Markus Lanz (45) und seine Ehefrau Angela (31) erwarten offenbar ihr erstes gemeinsames Kind. Das berichten das People-Magazin "Closer" in seiner aktuellen Ausgabe und die "Bild"-Zeitung. Im Juli 2011 hatten die beiden in den Bergen Südtirols geheiratet, jetzt kündigt sich erstmals Nachwuchs an. Aus seiner früheren Beziehung weiter
  • 459 Leser

Mehr Geld für Bürgermeister und Landräte

Bürgermeister größerer Kommunen sowie Landräte und Beigeordnete sollen mehr Geld bekommen: Die Landtagsfraktionen von Grünen und SPD einigten sich nach Angaben vom gestrigen Donnerstag auf einen Gesetzentwurf, der bald in den Landtag eingebracht werden soll. Demnach wird die Besoldung um jeweils eine Stufe angehoben. Grüne und SPD begründen dies mit weiter
  • 516 Leser

NA SOWAS . . . vom 6. Juni 2014

Welcher Weltrekord ist gestern am Weltumwelttag gefallen? Richtig, der im Baum-Umarmen. Aufgestellt haben ihn Umweltaktivisten, Abgeordnete und Schulkinder in Nepal, in einem Park vor der Hauptstadt Kathmandu. 2001 Menschen hätten sich daran beteiligt, teilte der Organisator Thaneswar Guragai mit. Er meldet den Rekord jetzt für das Guinness-Buch der weiter
  • 407 Leser

Nach Schwelle ging Kraft aus

Märkte reagieren auf EZB-Entscheidung
Der Dax hat am Donnerstag erstmals die Marke von 10 000 Punkten überwunden. Hier ging ihm aber erst einmal die Kraft aus: Zum Handelsende sank er unter die symbolträchtige Marke. Volkswirt Ralf Umlauf von der Helaba sagte: "EZB-Präsident Mario Draghi hält mit seinen Aussagen die Erwartungen am Leben, dass die EZB auch weiterhin handlungsbereit und -fähig weiter
  • 626 Leser

NOTIZEN vom 6. Juni 2014

In Gegenverkehr gerast Sonnenbühl - Ein 70 Jahre alter Autofahrer ist am Mittwoch mit seinem Wagen bei Sonnenbühl (Kreis Reutlingen) in den Gegenverkehr gefahren. Bei dem Frontalzusammenstoß mit einem Auto kam ein 79-Jähriger ums Leben, drei Menschen wurden schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte. Die Straße wurde für mehrere Stunden gesperrt. Die weiter
  • 721 Leser

NOTIZEN vom 6. Juni 2014

Gibts ein Amazon-Handy? Gerüchte über ein eigenes Smartphone des Online-Händlers Amazon haben Auftrieb bekommen. Es soll nach Informationen der Finanznachrichtenagentur Bloomberg noch in diesem Monat präsentiert werden. Das Unternehmen kündigte eine Produktvorstellung für den 18. Juni an. Heideldruck soll umziehen Heidelberger Druck (Heidelberg) denkt weiter
  • 910 Leser

NOTIZEN vom 6. Juni 2014

Strafe für Kinderpornos Nach jahrelanger internationaler Kritik will Japan den Besitz von Kinderpornografie unter Strafe stellen. Pornografische Darstellungen von Kindern in japanischen Manga-Comics und Animationstreifen bleiben allerdings legal. Personen, die Pornovideos und Fotos realer Kinder zur "Befriedigung ihrer sexuellen Bedürfnisse" besitzen, weiter
  • 427 Leser

NOTIZEN vom 6. Juni 2014

Selfies mit Rembrandt Die Alte Pinakothek in München setzt auf den Selfie-Trend, um die Zeit der Sanierung zu überbrücken. Sie will hochwertige Repliken von Rembrandts "Jugendlichem Selbstbildnis" aus dem Jahr 1629, auf Reisen schicken. Unter dem Motto "Zeig Rembrandt Deine Welt" sind junge Leute aufgerufen, das Bild mit auf spannende Reisen zu nehmen weiter
  • 606 Leser

NOTIZEN vom 6. Juni 2014

Klage gegen Bischof? Der ehemalige Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst muss nach Einschätzung des Münsteraner Kirchenrechtlers Thomas Schüller von seinem Ruhestandsgehalt Wiedergutmachung leisten. Eine entsprechende Klage auf Schadensersatz sei in Vorbereitung und werde von den vatikanischen Gerichten erwartet, sagte er in einem SWR-Interview. weiter
  • 445 Leser

NOTIZEN vom 6. Juni 2014

Häßler wird Trainer im Iran Fußball - Welt- und Europameister Thomas Häßler (48) wird Trainer des iranischen Erstliga-Aufsteigers FC Padideh. Er tritt kommende Woche den Job an. Bis 2011 war Häßler Techniktrainer beim 1. FC Köln, von Februar bis November 2007 zudem Co-Trainer von Berti Vogts bei den Nigerianern. Von Bayer zum FC Bayern Fußball - Michael weiter
  • 454 Leser

Ohne Testspiel zur WM

Manuel Neuer fehlt auch bei der heutigen Generalprobe gegen Armenien
Einfach weglächeln lassen sich die deutschen WM-Sorgen nicht mehr. Nur ein überzeugender Sieg gegen Armenien wird Vorfreude entfachen. Dabei fehlt auch bei der Generalprobe Manuel Neuer. weiter
  • 549 Leser

Pikanter Wechsel: Storm kehrt zurück nach Kiel

Überraschung in der Handball-Bundesliga: Thorsten Storm verlässt die Rhein-Neckar Löwen und kehrt als Geschäftsführer zurück zum THW Kiel. Der 49-jährige Nordfriese unterschrieb beim deutschen Rekordmeister einen von 2015 an datierten Fünfjahresvertrag. Storm war sieben Jahre Geschäftsführer der Löwen, die in diesem Jahr ihren ersten Meistertitel nur weiter
  • 512 Leser

PROGRAMM vom 6. Juni 2014

VOLLEYBALL Weltliga, 3. Vorrundenturnier in Stuttgart: Deutschland - Frankreich (1. Spiel Sa. 15.30/2. Spiel So. 19, Porsche-Arena). European League, Frauen, 1. Vorrundenturnier in Stuttgart: Deutschland - Spanien (1. Spiel Sa. 19/2. Spiel So. 15.30, Porsche-Arena). LEICHTATHLETIK Nat. Meeting in Heidelberg (So. 10/Mo. 10, TSG 78 Sportpark). SEGELN weiter
  • 447 Leser

Prominente Namen

Preisträger Der Friedenspreis des Deutschen Buchhandels wird seit 1950 vergeben. Unter den Preisträgern sind so große Namen wie Albert Schweitzer (1951), Nelly Sachs (1965), Astrid Lindgren (1978), Václav Havel (1989) und Susan Sontag (2003). Die Preisträger der letzten zehn Jahre: Péter Esterházy, Orhan Pamuk, Wolf Lepenies, Saul Friedländer, Anselm weiter
  • 506 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 478 786,20 Euro Gewinnklasse 2 903 314,10 Euro Gewinnklasse 3 15 574,30 Euro Gewinnklasse 4 4593,10 Euro Gewinnklasse 5 421,70 Euro Gewinnklasse 6 70,70 Euro Gewinnklasse 7 39,90 Euro Gewinnklasse 8 14,80 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 4 677 777,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 515 Leser

Ravensburger setzt auf Gehirn-Jogging

Spielehersteller wächst durch dreidimensionale Puzzle - Mit Zukauf das US-Geschäft gestärkt
Der Erfolg von Ravensburger basiert auf vielen Bausteinen. Neben 2000 Neuheiten ist das langfristiges Handeln, sagt Vorstandschef Schmidt. weiter
  • 810 Leser

Rekonstruktion in München

Kulturerbe Tanz Die Neufassung des "Triadischen Balletts" am Bayerischen Staatsballett ist auch durch das "Tanzfonds Erbe Projekt" ermöglicht worden: Diese Initiative der Kulturstiftung des Bundes fördert Rekonstruktionen und Wiederaufführungen von Tanzklassikern des 20. Jahrhunderts. Die Aufführungen von Schlemmers Hauptwerk sind bereits alle ausverkauft, weiter
  • 605 Leser

Royales Familienfest ohne großen Pomp

Madeleines Tochter Leonore wird am Sonntag getauft - Anreise aus New York zum ersten Schweden-Besuch
Die schwedische Prinzessin Leonore wird viel entspannter aufwachsen als ihre Cousine Estelle: Weit weg in New York hat sie wenig mit royalen Pflichten am Hut. Am Sonntag wird Madeleines Tochter getauft. weiter
  • 559 Leser

Schadenersatz wegen eines Schlaglochs

Die Stadt Heilbronn muss einem Autofahrer Schadenersatz zahlen. Der 48 Jahre alte Jurist erhält 300 Euro, weil die Stadtverwaltung ein Schlagloch nicht korrekt geflickt hatte. Die Stadt sei ihrer Verkehrssicherungspflicht nicht nachgekommen, entschied das Landgericht Heilbronn. Der Fahrer war mit seinem Cabrio durch ein zwölf Zentimeter tiefes, 1,20 weiter
  • 498 Leser

Schuldenstreit: Steuerzahlerbund stützt Opposition

Der Steuerzahlerbund macht Druck auf Grün-Rot, schon im laufenden Jahr ohne neue Schulden auszukommen. "Wir sind für die Nullverschuldung ab 2014", sagte Landeschef Wilfried Krahwinkel in Stuttgart und unterstützte damit die Forderung von Opposition und Rechnungshof. Das Land habe jetzt eine Rücklage von mehr als drei Milliarden Euro. "Da ist es für weiter
  • 497 Leser

Sparer sind die Dummen

Verbraucher haben aber auch Vorteile: Billiges Geld hilft Schuldnern
Sparer ärgern sich schon länger über mickrige Zinsen. Der Frust dürfte noch zunehmen, denn die EZB hat den Leitzins auf ein neues Rekordtief gesenkt. Fragen und Antworten zu diesem Thema. weiter
  • 788 Leser

Sprung über die magische Hürde

Rasante Bergfahrt des Dax seit fünf Jahren
Beflügelt von der lockeren Geldpolitik der EZB hat der Dax die Marke von 10 000 Punkten geknackt. Ein Absturz droht nun wohl nicht - im Gegenteil. weiter
  • 669 Leser

STICHWORT · SNOWDEN-AKTEN: Flut von Enthüllungen

Als vor einem Jahr erste Berichte über die Überwachung durch die NSA aufkamen, ahnten nur wenige, dass dies erst die Spitze des Eisbergs war. Eine Auswahl der wichtigsten Enthüllungen: 6. Juni 2013: Die britische Zeitung "Guardian" berichtet über ein geheimes US-Gerichtsurteil, das der NSA Zugriff auf Daten zu Millionen Telefonanrufen beim US-Telefonbetreiber weiter
  • 487 Leser

SZENE STUTTGART

Grünes Urgestein Seit 34 Jahren sind die Grünen im Landtag. Die Fraktionschefs hießen Wolf-Dieter Hasenclever, Biggi Bender, Rezzo Schlauch, Fritz Kuhn, Dieter Salomon oder Winfried Kretschmann - der Sprecher aber immer: Wolfgang Schmitt. Diese Woche hat ihn die Fraktion mit einem Empfang in den (Un-)Ruhestand verabschiedet. "Man sieht: Wenn man unter weiter
  • 556 Leser

Tanz der Skulpturen

Bewegte Kunstgeschichte: Oskar Schlemmers "Triadisches Ballett"
Figurinen des berühmten "Triadischen Balletts" gehören zu den Schätzen der Staatsgalerie Stuttgart. Aber jetzt bewegen sich Oskar Schlemmers Kostüm-Skulpturen wieder - auf der Bühne der Münchner Reithalle. weiter
  • 566 Leser

THEMA DES TAGES vom 6. Juni 2014

PFLEGEREFORM Die Leistungen sollen verbessert, Angehörige entlastet, die Zahl der Betreuungskräfte in Heimen fast verdoppelt werden. Wir schildern das Beispiel eines von seiner Frau gepflegten Schlaganfallpatienten und lassen die Pläne von Experten beurteilen. weiter
  • 472 Leser

Traum vom Finale geplatzt

French Open: Petkovic scheitert gegen Halep - Endspiel mit Scharapowa
Für Andrea Petkovic war im Halbfinale der French Open gegen die starke Simona Halep Schluss. Maria Scharapowa kämpfte sich mit dem nächsten Drei-Satz-Sieg zuvor als Erste ins Paris-Finale. weiter
  • 448 Leser

Treffen mit Snowden geplant

Union und SPD für "informelles Gespräch" in Moskau
Trotz Widerstands der Oppositionsparteien wollen Union und SPD im NSA-Untersuchungsausschuss den früheren US-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden in Moskau treffen. Das beschlossen die Regierungsparteien im Bundestagsausschuss zur NSA-Abhöraffäre. Die Grünen und Linken lehnen das "informelle Gespräch" mit Snowden ab und fordern stattdessen eine reguläre weiter
  • 395 Leser

Treibende Kraft sein

Die schwere Bürde der Angehörigen - "Nur eine Teilkaskoversicherung"
Die Pflege von Angehörigen ist für die meisten Betroffenen ein enormer Kraftakt. Die Reform der Pflegeversicherung soll ihre Situation verbessern. Doch nach Ansicht der Betreuer muss die Reform weitergehen. weiter
  • 455 Leser

Weledas Sparkurs zahlt sich aus

Mit einem strikten Sparkurs und einer Pflegeserie für ältere Kunden will sich der Naturkosmetikhersteller Weleda weiter aus der Krise arbeiten. "Wir sind bei der Produktivität vorangekommen", sagte Geschäftsführer Ralph Heinrichs am deutschen Firmensitz in Schwäbisch Gmünd. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) verdreifachte sich 2013 mit 34 Mio. weiter
  • 895 Leser

Werkzeugkasten der Notenbank

Leitzins Das wichtigste Instrument. Er ist der Zins, zu dem sich Geschäftsbanken bei der Notenbank Geld ausleihen können. Einlagenzins In normalen Zeiten bekommen Geschäftsbanken von der EZB Zinsen für überschüssiges Geld, das sie bei der Zentralbank parken. Nun müssen sie für geparktes Geld einen Strafzins zahlen. Notkredite In der Krise hat die EZB weiter
  • 471 Leser

WM-NOTIZEN

Platini fühlt sich als Opfer Katar Michel Platini fühlt sich nach Berichten über seine Katar-Verbindungen als Opfer einer Kampagne. "Ich merke, dass dahinter irgendjemand steckt, irgendetwas, Menschen, die das organisieren. Ich fühle das", sagte der Uefa-Präsident. Platini hatte seine Unterstützung Katars früh publik gemacht und war zuletzt im Zuge weiter
  • 501 Leser

WM-SERIE: JAPAN: Manga-Helden als Vorbild Folge 27: Mit der Comic-Serie "Captain Tsubasa" begann der Aufstieg des Fußballs

Der beste Trainer und Förderer des 1917 gegründeten japanischen Fußballverbandes , so erzählen sie im Land der aufgehenden Sonne, ist Yoichi Takahashi. Der freilich hatte nie eine Lizenz und hat auch keine Mannschaft betreut, sondern verdient sein Geld als Comic-Zeichner. Mit seinem zwischen 1981 und 1989 erschienenen Manga "Captain Tsubasa" machte weiter

ZAHLEN & FAKTEN

Henkel kauft Spotless Der Persil-Hersteller Henkel baut seine Position auf dem europäischen Waschmittel-Markt weiter aus. Für 940 Mio. EUR übernimmt der Düsseldorfer Markenartikler (Schwarzkopf, Fa, Pritt) den französischen Wettbewerber Spotless Group. Die Franzosen stellen vor allem Waschhilfsmittel her. Großer Schritt für Telekom Die Deutsche Telekom weiter
  • 739 Leser

Zinsen auf Rekordtief

EZB erhebt Strafgebühr für Einlagen der Banken - Dax über 10 000 Punkten
Erneut hat die Europäische Zentralbank die Geldpolitik stark gelockert. Das soll Deflation vermeiden und das Wachstum in Europa ankurbeln. weiter
  • 431 Leser

Leserbeiträge (3)

Reitabzeichenprüfungen beim Gmünder Reitverein

Erstmals wurden im Mai beim Gmünder Reitverein die verschiedenen Reit- und Longierabzeichen nach der seit diesem Jahr geltenden neuen Ausbildungs-Prüfungsordnung (APO) abgenommen.

Das neue zehnstufige Abzeichensystem folgt dem Prinzip „kleine Schritte, größere Erfolge“ und bietet ebenfalls ein erweitertes Angebot für

weiter
  • 2314 Leser

„Humanduselei“

Zu „Morddroher seit Dienstag in Haft“ vom 15. Mai:Durch Humanduselei und toleranzbesoffene Politiker werden Asylbewerber immer frecher und missbrauchen unsere Gastfreundschaft. 20 Asylbewerber stürmten das Landratsamt in Aalen. Die Polizei musste eingreifen. Im Asylbewerberheim in Schwäbisch Gmünd eskalierte die Gewalt. Asylbewerber warfen weiter
  • 5
  • 3761 Leser