Artikel-Übersicht vom Samstag, 14. Juni 2014

anzeigen

Regional (8)

Gemeinsam mit Christen die WM gucken

Public Viewing der Aalener Christen am Montag, 16. Juni, ab 18 Uhr im CVJM-Heim „Gütle“
Den kirchlichen Auftakt für die Fußball-WM gab es bereits am Pfingstmontag im Aalener Stadtgarten. Pfarrer Bernhard Richter hatte alle Flaggen der 32 teilnehmenden Nationen mitgebracht. weiter
  • 166 Leser

Holzschuppen angezündet

Waldstettener Feuerwehr kann Brand schnell löschen

Am Freitag zwischen 19 Uhr und 19:15 Uhr verschaffte sich eine unbekannte Person Zugang zu einem Holzschuppen in der Straßdorfer Straße in Waldstetten. Dort wurde ein Holzstapel angezündet, berichtet die Polizei. Da das Feuer frühzeitig entdeckt wurde, konnte die alarmierte Feuerwehr Waldstetten, die mit 20 Mann ausrückte,

weiter
  • 2046 Leser

Gottesdienstseite zum Download

Aalen. Wegen eines technischen Defekts konnte in der Samstagsausgabe der Schwäbischen Post die Gottesdienstseite nicht veröffentlicht werden. Wir haben diese Seite deshalb zum Download noch einmal angehängt. weiter

Am Freitag, den 13. streikte Druckturm

Maschinendefekt im Druckzentrum in Crailsheim – Zeitung kommt teilweise verspätet – Geringer Seitenumfang
Sie gehört zum guten Morgen einfach dazu – die Tageszeitung. Und wenn sie nicht im Briefkasten liegt, fehlt etwas. Samstagmorgen kam Ihre Tageszeitung dünner daher und teilweise verspätet. Der Grund: In der Nacht auf Samstag fiel ein kompletter Druckturm aus. weiter
  • 3
  • 2563 Leser

Radfahrerin beim queren der Straße verletzt

74-jährige Radlerin übersieht vorfahrtsberechtigtes Auto

Am Freitagabend gegen 19.20 Uhr wollte eine 74-jährige Radfahrerin die Landesstraße von Neresheim nach Elchingen zum Industriegebiet Riegel hin überqueren. Wie die Polizei berichtet, übersah sie dabei offenbar das Auto eines 30-Jährigen, der auf der Landstraße in Richtung Elchingen fuhr. Der Autofahrer konnte zwar

weiter
  • 5
  • 1991 Leser

Landwirtschaftliches Anwesen abgebrannt

Feuerwehr kann in Neresheim-Hohlenstein 22 Kühe retten

Auf einem Bauernhof in Neresheim-Hohlenstein ist in der Nacht zu Samstag ein Feuer ausgebrochen. Eine Person wurde leicht verletrzt. 22 Kühe konnten gerettet werden.

In der Nacht zum Samstag, gegen 3.20 Uhr, wurde die Feuerwehr nach Neresheim-Hohlenstein alarmiert, berichtet die Polizei. Dort brannte ein Wohnhaus mit angebauter Stallung. Beim Eintreffen

weiter

Technischer Defekt

Wegen eines drucktechnischen Problems muss die Samstagsausgabe der Schwäpo leider in reduziertem Umfang und veränderter Seitenstruktur erscheinen. Wir bitten um Verständnis. weiter
  • 1
  • 1101 Leser

Überregional (95)

"Die Mongolei braucht alles"

Benno Morlock von Voith Turbo: Aufbau der Infrastruktur eröffnet große Chancen
Zur Zeit herrscht zwar Flaute. Doch Voith Turbo sieht in der Mongolei mit ihrem Rohstoffreichtum noch große Chancen, sagt Benno Morlock, der bei dem Crailsheimer Unternehmen für Bergbau zuständig ist. weiter

"Eagle" statt Adler

Fünf US-Nationalspieler mit deutschen Wurzeln
Fünf US-Nationalspieler, eine Gemeinsamkeit: Brooks, Chandler, Green, Jones und Johnson träumten einst, bei der WM für Deutschland zu spielen. weiter
  • 462 Leser

"Ohne gezielte Vorbereitung ein Desaster"

Realschulrektoren mahnen Konzept zur Vereinigung mit der Hauptschule an
Weil Eltern bei der Schulwahl für ihre Kinder das letzte Wort haben, wechseln zunehmend schwache Schüler auf die Realschule. Die Rektoren dringen auf ein Konzept zur Vereinigung mit der Hauptschule. weiter
  • 494 Leser

"Rundumbetreuung" am gesunden Gebiss

Verdacht der Körperverletzung bei Zahnarzt
Ein Zahnarzt aus Pforzheim steht im Verdacht, Patienten gesunde Zähne gezogen zu haben. Die Kripo geht auch dem Vorwurf des Betrugs nach. weiter
  • 896 Leser

19 Sportarten

Die Disziplinen Dieses Programm ist für die 1. Europaspiele geplant (9Sportarten sind für Olympia 2016 in Rio relevant): Badminton - Basketball (3x3) - Bogenschießen (Ranglistenpunkte) - Boxen Fechten - Strandfußball - Judo - Kanu und Kajak - Karate - Leichtathletik - Radsport (Ranglistenpunkte) - Rhythmische Gymnastik (Ranglistenpunkte) - Ringen - weiter
  • 361 Leser

Angst vor dem Beben

Handball: Heute Schlüsselspiel gegen Polen
Nervenkrimi in Magdeburg: Für die Mannschaft geht es um die WM, für den Trainer um den Job und für den Verband um die Zukunft der ganzen Sportart. Das Rückspiel in den WM-Playoffs gegen Polen heute in Magdeburg (15.15 Uhr/ZDF) ist für die deutschen Handballer zum echten "Alles-oder-Nichts-Spiel" geworden. Im Falle eines Scheiterns droht im Verband ein weiter
  • 424 Leser

Apple ersetzt ältere Netzteile

Der US-amerikanische Konzern Apple tauscht in Europa Netzteile älterer iPhone-Modelle aus, die unter Umständen zu heiß werden können. "Wir haben festgestellt, dass das europäische 5W-USB-Netzteil von Apple in seltenen Fällen überhitzen und ein Sicherheitsrisiko darstellen kann", sagte ein Firmensprecher gegenüber der Nachrichtenagentur dpa. Daher habe weiter
  • 598 Leser

Auf einen Blick vom 14. Juni 2014

TENNIS HERREN-TURNIER in Halle/Westfalen (809 600 Euro), Viertelfinale: Kohlschreiber (Augsburg) - Brown (Winsen/Aller) 6:4, 5:7, 7:6 (18:16), Falla (Kolumbien) - Gojowczyk (München) 7:6 (7:4), 7:6 (7:2), Federer (Schweiz/Nr. 2) - Lu Yen-Hsun (Taiwan) kampflos, Nishikori (Japan/Nr. 4) - Johnson (USA) 6:1, 7:6 (7:4). HERREN-TURNIER in London (809 600 weiter
  • 413 Leser

Auf zum siebten Streich

Deutsche Nationalelf mit guter Serie bei WM-Eröffnungsspielen
Die sechs Auftaktspiele bei den vergangenen Weltmeisterschaften hat Deutschland alle gewonnen. Am Montag soll gegen Portugal, laut Joachim Löw der Weltmeister im Kontern, der siebte Streich folgen. weiter
  • 460 Leser

Auftaktspiel in Brasilien TV-Flop, in Berlin top

Mit der schlechtesten Einschaltquote überhaupt hat die Fußball-WM im brasilianischen Free-TV begonnen. Mediengigant Globo verzeichnete gerade einmal 35,1 Prozent Einschaltquote während der Übertragung der Eröffnungspartie Brasilien gegen Kroatien (3:1) am Donnerstag. Vor vier Jahren in Südafrika verfolgten noch 45 Prozent den WM-Start der Seleção. Nummer weiter
  • 425 Leser

Brecht-Klimbim im Affenzoo

Neu belebt aus der ideologischen Antike: "Dreigroschenoper" in Stuttgart
Es geht auch anders, doch so geht es auch. Brechts "Dreigroschenoper" fetzt am Staatsschauspiel Stuttgart wie ein rasanter Comic vorüber. Quietschbunt und ziemlich aufgekratzt. Freilich auch mit bösen Tücken. weiter
  • 465 Leser

Brown verliert Krimi

Kohlschreiber erreicht Halbfinale von Halle
Beim Rasentennis-Turnier in Halle hat Philipp Kohlschreiber das Halbfinale erreicht - und warf den fulminanten Nadal-Besieger Dustin Brown raus. weiter
  • 469 Leser

BUCKS HEILE WELT: Alt und billig

Die Brigitte ist jetzt auch schon 60. Gute alte Tante! Immer ein leckeres Diätrezept auf der Pfanne . . . So lecker, dass sich viele Frauen immer wieder gern durch die "Brigitte-Diät" futtern, am liebsten von vorn bis hinten und in der dreifachen Menge: Frau hat schließlich Hunger! Das war so, ist so, wird so bleiben. Auch an einer anderen weiblichen weiter
  • 447 Leser

Bundesrat billigt Rentenpaket

Nach jahrelangen Einschnitten gibt es zum 1. Juli erfreuliche Nachrichten für Rentner. Der Bundesrat ließ gestern das Rentenpaket - das größte und teuerste Projekt der schwarz-roten Bundesregierung - passieren. Es sieht für insgesamt rund zehn Millionen Bürger Verbesserungen bei der Mütterrente, eine abschlagfreie Rente ab 63 nach 45 Beitragsjahren weiter
  • 450 Leser

Bundeswehr: Sturmeinsatz in Düsseldorf

Das große Aufräumen hat begonnen: Nach den verheerenden Unwettern in Nordrhein-Westfalen ist die Bundeswehr dabei, in der Landeshauptstadt Düsseldorf Bäume aus dem Weg zu räumen. Insgesamt sind 300 Soldaten im Einsatz - so wie dieses Kommando, das den gefällten Bäumen mit einem Pionierpanzer "Dachs" zu Leibe rückt. Foto: dpa weiter
  • 576 Leser

Das umworbene Knie der Nation

Chiles Hoffnungen ruhen auf Arturo Vidal
Der ehemalige Leverkusener Arturo Vidal ist Chiles große Hoffnung für die WM. Er ist zu einem der besten Mittelfeldspieler der Welt gereift. weiter
  • 444 Leser

Deckel für Biokraftstoffe

Die EU-Energieminister haben sich auf neue Fördergrenzen für Biokraftstoffe geeinigt. Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) zeigte sich mit dem erzielten Kompromiss zufrieden. "Besser, wir kommen jetzt endlich zu einem Ergebnis, als dass wir endlos weiter debattieren ohne jedes Ergebnis", sagte er in Luxemburg. Demnach soll für konventionelle weiter
  • 537 Leser

DFB verblüfft mit "Döner"-Frage an Großkreutz

Überrascht Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat drei Tage vor dem WM-Auftaktspiel gegen Portugal mit einem Interview mit Nationalspieler Kevin Großkreutz verblüfft. Auf der eigenen Verbands-Homepage wird der Profi von Borussia Dortmund auf einen privaten Zwischenfall vor der WM angesprochen, auch die "Pinkelaffäre" nach dem verlorenen DFB-Pokalfinale weiter
  • 427 Leser

DIE AUFFÜHRUNGEN DIESES SOMMERS

Adelberg Freilichtspiele - Lumberjack Bigband: 6. Juli, 20 Uhr. Das Leben ist ein Zirkus: 8. Juli, 15 Uhr. Der Hund von Baskerville: 14. Juli, 20 Uhr. Aschenputtel: 22. Juli, 15 Uhr. black or white Die Michael Jackson Show: 25. Juli, 20 Uhr. www.freilichtspiele.adelberg.de, Tel. 07166/387. Aichtal-Grötzingen Naturtheater - Ladykillers: 14., 21., 28. weiter

E-Auto-Spezialist Tesla gibt Technologie frei

Der US-amerikanische Elektroauto-Spezialist Tesla lässt alle Wettbewerber seine Technologien kostenlos nutzen. Damit solle die Verbreitung stromgetriebener Fahrzeuge beschleunigt werden, schrieb Tesla-Gründer Elon Musk in einem Blogeintrag. Tesla werde keine Klagen gegen Unternehmen anstrengen, die patentierte Technik der kalifornischen Firma nutzen weiter
  • 555 Leser

Ein neues Phantomtor droht Brych nicht

Lange hat es nicht gedauert. Am Tag, als in São Paulo die WM begann, erhielt Felix Brych seinen ersten Auftrag. Der deutsche WM-Schiedsrichter wird heute um 21 Uhr MESZ das Spiel zwischen Uruguay und Costa Rica leiten - ein Aufeinandertreffen, bei dem es zur Sache gehen könnte. Gespielt wird in Fortaleza, das dortige Estadio Castelão fasst knapp 65 weiter
  • 437 Leser

EM: Deutsche Florettfechter enttäuschen

Florett-Titelverteidiger Deutschland ist bei der Fecht-EM in Straßburg im Viertelfinale ausgeschieden. In der Neuauflage des Gold-Gefechts von Zagreb 2013 (45:34) hatte der Olympia-Dritte gestern gegen Polen keine Chance und verlor mit 35:45. Damit ging auch der letzte der vor einem Jahr gewonnenen deutschen Titel verloren. Zuvor hatten Jörg Fiedler weiter
  • 350 Leser

Entschädigung abgewiesen

Flugpassagiere haben nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) keinen Anspruch auf Entschädigung, wenn es wegen höherer Gewalt wie Streik oder Radarausfall zu einer Verspätung kommt. Zwei Kläger scheiterten auch im dritten Anlauf mit ihrem Versuch, nach verspäteten Flügen ihres Balearen-Urlaubs von der Gesellschaft TUI-Fly eine Ausgleichszahlung weiter
  • 518 Leser

Er zündete Debatten wie kein anderer

Zum Tod von Frank Schirrmacher
Am 2. Juni 1990 brachte die "Frankfurter Allgemeine" eine Besprechung der jüngsten Bücher von Christa Wolf. Autor war Frank Schirrmacher, Chef des Literaturteils der Zeitung. Mit dieser Besprechung zündete er, was man später den "deutschen Literaturstreit" nannte. Nicht, dass er zu einem scharf negativen Urteil über die allgemein so geschätzte Autorin weiter
  • 463 Leser

Erneut Deutscher im Grand Canyon umgekommen

Zwei Tage nach dem Tod eines deutschen Touristen im Grand Canyon ist in dem US-Nationalpark ein weiterer Deutscher umgekommen. Der 43-Jährige sei mit seinem Kajak auf dem Colorado River gekentert und habe das Boot nicht mehr aufrichten können, teilte die Nationalparkbehörde mit. Es war für den Mann aus Augsburg der erste Tag eines mehrtägigen Gruppen-Ausflugs. weiter
  • 510 Leser

Facebook-Spiel: "Nominierung" endet tödlich

Fataler Leichtsinn: In Frankreich ist ein 19-Jähriger gestorben, weil er an einem waghalsigen Facebook-Nominierungsspiel teilgenommen hat. Der Abiturient hatte sich mit einem Fahrrad in den Fluss Vilaine nahe dem westfranzösischen Ort Beganne gestürzt. Er ertrank. Zum Verhängnis wurde ihm, dass er das Rad an sein Bein gebunden hatte. Es zog ihn hinab. weiter
  • 489 Leser

Fifa sperrt Beckenbauer vorläufig

Franz Beckenbauer ist von der Fifa provisorisch für 90 Tage für jegliche Tätigkeit im Fußball gesperrt worden. Der Weltverband begründete dies mit einem mutmaßlichen Verstoß gegen das Ethikreglement. Beckenbauer habe in einer Untersuchung der Ethikkommission nicht kooperiert. Er sei wiederholt angefragt worden, persönlich oder schriftlich auf Englisch weiter
  • 420 Leser

Freude auf der Alb - Trübsal in Tübingen

Entscheidung der Kultusminister über Welterbe-Kandidaten löst unterschiedliche Reaktionen aus
Die Eiszeit-Höhlen auf der Alb sind nun "Welterbe im Wartestand". Freude hier - anderswo Enttäuschung über die Entscheidung der Kultusminister. weiter
  • 5
  • 527 Leser

Gemeinden zu Katzenschutzverordnungen befugt

Rechtsgrundlage Das Land Baden-Württemberg hat durch einen Beschluss des Ministerrats vom 19. November 2013 die Rechtsgrundlage dafür geschaffen, dass Städte und Gemeinden eine kommunale Katzenschutzverordnung erlassen können. Nach dieser Verordnung sind Gemeinden befugt, Halter von frei laufenden Katzen dazu zu verpflichten, die Tiere kastrieren zu weiter
  • 475 Leser

Großes Dschungel-Duell

Gruppe D: England gegen Italien in der Waschküche von Manaus
Bloß nicht gegen Italien, ja keine Reise nach Manaus! Die beiden Schreckensszenarien erfüllen sich für England nun schon zum WM-Auftakt. Das erste Spiel am Amazonas hält viele Überraschungen bereit. weiter
  • 509 Leser

Grönlands Eis jedes Jahr ein Meter dünner

Grönlands Eisdecke schmilzt immer schneller. Das Schmelzwasser trägt erheblich zur Erhöhung des Meeresspiegels bei. "Viele Gebiete Grönlands, vor allem in Küstennähe, verlieren jährlich Eis bis zu einem Meter dick", hat das Erdbeobachtungszentrum der Europäischen Weltraumorganisation (Esa) in Frascati (Italien) mitgeteilt. Auf einem vor einem Jahr gemachten weiter
  • 390 Leser

Hitzfeld denkt an Ecuador, nicht an seine Rente

Ottmar Hitzfeld redet nicht besonders gern darüber. Aber wenn es schlecht läuft, dann coacht der Grandseigneur der deutschen Fußball-Lehrer am Sonntag in Brasilia das drittletzte Spiel seiner großartigen Karriere. "Ich denke noch nicht daran, dass ich mit einer Niederlage aufhören könnte", versichert der Trainer der Schweizer vor dem WM-Auftakt gegen weiter
  • 436 Leser

Honduras kommt den Franzosen gerade recht

. Die Tristesse über das WM-Aus von Franck Ribéry ist einigermaßen überwunden, nun bläst die Grande Nation zum sportlichen Angriff: Mit einem klaren Sieg morgen (21 Uhr MESZ/ZDF) gegen Außenseiter Honduras will Frankreich die WM standesgemäß angehen. Nationaltrainer Didier Deschamps betonte vor der Auftaktpartie von "Les Bleus" in Porto Alegre: "Wir weiter
  • 392 Leser

Im Liebesrausch

Probenbesuch: In Schwäbisch Hall regieren Shakespeares Witz und Romantik
Das gläserne Gefäß neben ihm ist mit Bonbons gefüllt. Auf seinem Schoß liegt ein Schreibblock. Er lacht stumm, die Lippen formen lautlos den Text der Schauspieler. Er nickt, schreibt, wippt mit seinem Körper vor und zurück. Seine innere Aufgeregtheit sucht sich ein Ventil. Thomas Goritzki ist Regisseur des Stückes, das am heutigen Samstag im Schwäbisch weiter
  • 567 Leser

In 20 Jahren 9000 Polizisten im Ausland

Würdigung Die Innenminister von Bund und Ländern haben deutsche Polizeimissionen im Ausland als wichtigen Beitrag für die Sicherheit in Deutschland bezeichnet. Die "Stabilisierung fragiler Staaten" und die Unterstützung beim Aufbau rechtsstaatlicher und demokratischer Strukturen hätten deshalb für die deutsche Außen-, Sicherheits- und Entwicklungspolitik weiter
  • 342 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Schaun mer mal

Franz Beckenbauer hat in seinem Leben so manche Klippen elegant umschifft. So elegant, wie er als Libero mit dem Ball umgehen konnte. "Kaiser Franz" ist schließlich auch der einzige Mensch auf diesem Planeten, der einen Ball von einem Weizenglas in ein Loch der ZDF-Torwand schießen kann. Beckenbauer und die Frauen, Beckenbauer und die Steuern, Beckenbauer weiter
  • 471 Leser

In der Werkstatt hats geklingelt

Shkodran Mustafi: Urlaub war schon gebucht
Auf den letzten Drücker ist Shkodran Mustafi auf den WM-Zug aufgesprungen. Im Interview mit unserer Zeitung äußert sich der 22-jährige Spieler von Sampdoria Genua zu seinen WM-Ambitionen. weiter
  • 419 Leser

Irak-Krise belastet

Börsenbarometer weitet Kurskorrektur aus
Die sich zuspitzende Krise im Irak hat die Anleger am deutschen Aktienmarkt am Freitag verunsichert. Der Dax verlor 0,26 Prozent auf 9912,87 Punkte. Er weitete seine Korrektur nach dem Anstieg bis auf ein Rekordhoch bei 10 033 Punkten aus. Auf Wochensicht verlor der deutsche Leitindex 0,74 Prozent. Vor dem Wochenende seien die Anleger keine größeren weiter
  • 573 Leser

Irakische Armee steht vor dem Kollaps

Geistliches Oberhaupt ruft Bevölkerung zum Kampf auf - Islamisten rücken weiter vor
Aus mindestens drei Richtungen sind die Dschihadisten der Terrorgruppe Isis gestern weiter auf Bagdad vorgerückt. In einem Umkreis von weniger als 100 Kilometern näherten sie sich der Hauptstadt aus Westen, Norden und Osten. Der Vormarsch wurde dadurch erleichtert, dass mehrere Einheiten der irakischen Armee offenbar zusammengebrochen sind, weil Soldaten weiter
  • 368 Leser

Kassen rutschen nach Jahren wieder ins Minus

Bei der Achterbahnfahrt der Krankenkassen geht es wieder nach unten: Viele Kassen machten in den ersten drei Monaten 2014 erstmals seit rund sechs Jahren wieder ein Minus. So verbuchten die Ersatzkassen Verluste von 317 Millionen Euro, teilte ihr Verband vdek gestern in Berlin mit. Allein bei der Techniker Krankenkasse waren es 217 Millionen, bei der weiter
  • 477 Leser

Kastration gegen Katzenleid

Im Kreis Sigmaringen betreiben Kommunen systematisch Geburtenkontrolle
Der Landkreis Sigmaringen spielt eine Vorreiterrolle beim Katzenschutz. Die Gemeinden zahlen Zuschüsse für die Kastration der Tiere. Das hemmt die Vermehrung der Katzen - und soll Leid verhindern. weiter
  • 604 Leser

Keeper findet im Bett ungebetene Gäste

Uruguays Fußball-Nationaltorwart Fernando Muslera dürfte einen ordentlichen Schrecken bekommen haben. Nächtens machte er vor dem WM-Spiel der "Celeste" an diesem Samstag in Fortaleza gegen Costa Rica unliebsame Begegnung mit einer Horde kleiner kriechender Insekten in seinem Bett. Um welche Spezies es sich genau handelte, wurde aus seinem Twitter-Foto weiter
  • 460 Leser

Kein Strom, keine Party

Teile der Elfenbeinküste verpassen WM-Start
Als der Ball in Brasilien endlich rollte, schaute der Norden der Elfenbeinküste in die Röhre: In Teilen des westafrikanischen Landes brach mit dem Anpfiff des Eröffnungsspiels der Fußball-Weltmeisterschaft zwischen Brasilien und Kroatien (3:1) das Stromnetz zusammen. "Wir hatten unseren großen Fernseher aufgebaut und alles für die Party vorbereitet. weiter
  • 394 Leser

Keine Operation in der Höhle

Bergwacht legt Telefonkabel zu verletztem Forscher - Transport gestern Abend gestartet
Gestern Abend hat der Transport des verletzten Höhlenforschers aus der Riesendinghöhle begonnen. Wie lange die schwierige Rettungsaktion dauern könnte, ist weiter völlig unklar. Fest steht: Es sind Tage. weiter
  • 498 Leser

Kipping kämpft um ihren Ruf

Läuft eine Kampagne gegen die Linke-Chefin?
Der einstige Shooting-Star der Linken strauchelt. Parteichefin Katja Kipping steht wegen ihres Führungsstils in der Kritik. Sie selbst sieht sich als Opfer einer bösartigen Kampagne und wehrt sich. weiter
  • 505 Leser

Kolumbien auch ohne Falcao mit breiter Brust

Was ist Kolumbien ohne seinen Top-Torjäger Radamel Falcao wert? Diese Frage stellt sich die Fußball-Fachwelt und das ganze südamerikanische Land vor dem WM-Auftakt der "Cafeteros" heute (18 Uhr/ARD) in Belo Horizonte gegen Griechenland. Ihr argentinischer Trainer José Pekerman glaubt trotz der personeller Ausfälle "ganz fest" an seine Spieler. "Welche weiter
  • 324 Leser

KOLUMNE: Alles wartet gespannt auf den Tag X

Heute ist Reisetag für die deutsche Nationalmannschaft - und damit natürlich auch für uns. Endlich! Zwar sind hier alle vom Lagerkoller weit entfernt (wie sollte man den auch bekommen, wenn das Lager im Grunde ein unendlich langer Strand ist). Aber immer nur Vorbereitung ist auf Dauer doch zu wenig. Und vorbereitet sind alle. Die Spieler, die uns immer weiter
  • 462 Leser

KOMMENTAR · BILDUNG: Im Wandel

Die Bildungsrepublik Deutschland wandelt sich. Diese Diagnose gilt, wie der aktuelle Bildungsbericht zeigt, in vielfältiger Hinsicht. Noch nie gab es so viele Ganztagsschulen und Kindertagesstätten wie heute, noch nie war die Studienanfängerquote eines Schülerjahrgangs so hoch wie jetzt (51,4 Prozent), noch nie erwarben so viele Frauen einen Hochschulabschluss weiter
  • 504 Leser

KOMMENTAR · KRANKENKASSEN: Kaum Hoffnung auf Entlastung

Arztbesuche, Krankenhausbehandlungen, Medikamente - für alles müssen die Krankenkassen mehr Geld ausgeben. Zwar nehmen auch ihre Einnahmen durch die höhere Beschäftigung und steigende Gehälter zu. Aber das reicht nicht zum Ausgleich: Viele Kassen sind im ersten Quartal erstmals seit sechs Jahren in die roten Zahlen geraten. Ein wichtiger Grund ist allerdings weiter
  • 485 Leser

KOMMENTAR: Korrektur geboten

Beim herkömmlichen Biosprit werden die Bäume definitiv nicht mehr in den Himmel wachsen. Dafür sorgt der Deckel, den die EU-Energieminister der Förderung von Kraftstoffen aus Raps, Mais oder Soja verpasst haben. Im Grundsatz ist dies vernünftig. Denn eine von Haus aus gute Idee wurde längst schon aus Gewinnsucht pervertiert. Biosprit verringert die weiter
  • 472 Leser

Konzern in Familienhand

Zur Person Benno Morlock ist seit 2008 für Voith tätig. Der Diplomkaufmann, der in Mannheim BWL studiert hat, sammelte erste Erfahrungen bei Kodak. Seit April 2013 gehört er zur Geschäftsführung der Sparte Voith Turbo. Er verantwortet seit Oktober 2013 den Marktbereich Mining & Metals. Das Unternehmen Voith Turbo (Crailsheim) gehört zum Heidenheimer weiter
  • 457 Leser

Kroaten wittern Betrug

Japanischer Schiedsrichter nach dem 1:3 gegen Brasilien schwer in der Kritik
Nach der bitteren Niederlage im Eröffnungsspiel der Weltmeisterschaft durch eine offensichtliche Elfmeter-Fehlentscheidung wittern Kroatiens Fußballer eine Verschwörung zugunsten von Gastgeber Brasilien. weiter
  • 450 Leser

LEITARTIKEL · BEAMTE: Privilegien sind kein Tabu

Es ist wohl der tagelangen Hitze und den Ferien zuzuschreiben, dass der öffentliche Konter der organisierten Beamtenschaft im Land dieses Mal ausblieb. Die Vorlage, die Sozialministerin Katrin Altpeter mit der Vorstellung ihres Altersarmutsreports letzte Woche lieferte, wäre sonst sicher scharf aufs Korn genommen worden. Gemeinhin nämlich wird die jetzt weiter
  • 419 Leser

LESERFRAGE DES TAGES: Wie lange dauert es, bis das Freistoß-Spray auf dem Rasen wieder unsichtbar wird?

Die Schiedsrichter sprühen bei dieser WM zum ersten Mal. Im Eröffnungsspiel wies der japanische Schiedsrichter Yuichi Nishimura mit einer weißen Linie aus Schaum die Verteidiger bei einem Freistoß an, die 9,15 Meter Abstand zu wahren. Tim Tauscher aus Steinheim/Albuch hat sich dabei gefragt, wie lange es dauert bis die Markierung wieder verschwindet. weiter
  • 791 Leser

Leute im Blick vom 14. Juni 2014

Harrison Ford Der Hollywood-Star Harrison Ford (71) ist bei Dreharbeiten verunglückt und hat sich am Knöchel verletzt. Er wurde in ein Krankenhaus in London eingeliefert. Was genau passiert ist, dazu gab es gestern keine offizielle Information. Er habe sich den Knöchel gebrochen, schreibt die BBC. Boulevardzeitungen gaben einer hydraulischen Tür des weiter
  • 465 Leser

Lockruf für Eltern

Wie sich Unternehmen zu attraktiven Arbeitgebern entwickeln
Die Unternehmen im Südwesten brauchen qualifizierte Kräfte, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Fortschrittliche Firmen setzen längst auf familienfreundliche Arbeitszeitmodelle und sind damit erfolgreich. weiter
  • 776 Leser

NA SOWAS . . . vom 14. Juni 2014

Mit einem Notruf hat ein Fünfjähriger einen Großeinsatz in einem Kindergarten in Weiden (Bayern) ausgelöst. Der Knirps hatte die Polizei angerufen, einen Brand gemeldet und sofort wieder aufgelegt. Nur: Als die Einsatzkräfte eintrafen, war alles friedlich. Schnell stellte sich heraus, dass es sich um einen "Praxistest" handelte: Im Kindergarten war weiter
  • 456 Leser

Niederlande blamieren Spanien

Doppeltorschütze Robin van Persie und Co. führen den Weltmeister beim 5:1-Sieg vor
Die Neuauflage des WM-Finals von 2010 war mit Spannung erwartet worden - und wurde zu einem Demontage für den Titelträger. Die wie entfesselt aufspielenden Niederländer demütigen Spanien mit 5:1. weiter
  • 389 Leser

NOTIZEN vom 14. Juni 2014

Blunier geht aus Protest Der Generalmusikdirektor des Bonner Beethoven Orchesters, Stefan Blunier, will seinen Vertrag aus Ärger über Kürzungen nicht über Sommer 2016 hinaus verlängern. Dem Orchester sollten sechs Stellen gestrichen werden, und auch dem Etat drohten weitere Einschnitte. "Dies kann ich nicht mit meinen künstlerischen Intentionen und weiter
  • 432 Leser

NOTIZEN vom 14. Juni 2014

Regierung bis September Die Militärführung in Thailand will bis September eine Übergangsregierung einsetzen. Unklar ist, ob diese sich aus Zivilisten oder Militärs zusammensetzen wird. Armeechef Prayut Chan-ocha schloss nicht aus, das Amt des Regierungschefs zu übernehmen. Rücktritt in Venedig Venedigs Bürgermeister Giorgio Orsoni ist im Zuge eines weiter
  • 404 Leser

NOTIZEN vom 14. Juni 2014

Jin-Su Kim zu 1899 Fußball - Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim holt den 22-jährigen, südkoreanischen Nationalspieler Jin-Su Kim. Der linke Außenverteidiger reiste bereits in den Kraichgau, weil er wegen einer Sprunggelenksverletzung nicht für die WM nominiert wurde. Arne Feick zu Aalen Fußball - Zweitligist VfR Aalen hat Abwehrspieler Arne Feick vom weiter
  • 411 Leser

NOTIZEN vom 14. Juni 2014

Zwei Tote bei Absturz Nellingen-Oppingen - Eine Frau und ein Mann sind gestern Nachmittag beim Absturz eines Motorseglers ums Leben gekommen. Die Maschine verunglückte am Waldrand nahe eines Segelfluggeländes zwischen Oppingen und Amstetten (Alb-Donau-Kreis), wie ein Polizeisprecher berichtete. Laut Zeugenaussagen sei der Segelflieger wie ein Stein weiter
  • 5
  • 578 Leser

NOTIZEN vom 14. Juni 2014

Facebook ändert Werbung Das US-Unternehmen Facebook will die auf dem sozialen Netzwerk geschalteten Anzeigen noch gezielter an die jeweiligen Nutzer anpassen und dazu noch mehr Daten auswerten. Facebook werde bei der personalisierten Schaltung von Anzeigen künftig auch das Surfverhalten seiner Mitglieder im Internet berücksichtigen, teilte das Unternehmen weiter
  • 613 Leser

NOTIZEN vom 14. Juni 2014

Tote bei Explosion in Mine Eine Gasexplosion in einem Kohlebergwerk in der Ukraine hat mindestens neun Arbeiter getötet. Die Explosion passierte in einer Grube in der Stadt Kirowsk in 300 Metern Tiefe. In ukrainischen Bergwerken passieren immer wieder Unfälle. Der bisher schwerste seit dem Ende der Sowjetunion, 2007 in der Sasjadko-Mine, hat 100 Kumpel weiter
  • 604 Leser

Platzverweise der Polizei waren rechtswidrig

Bei einem Polizeieinsatz gegen Gegner des Bahnprojekts Stuttgart 21 vor mehr als drei Jahren hat die Polizei zu Unrecht Platzverweise erteilt. Mit diesem Urteil gab das Verwaltungsgericht Stuttgart den Klagen von zwei Männern statt, wie eine Sprecherin gestern mitteilte (Az: 5K 808/11 und 5K 810/11). Bei dem Protest am 25. Januar 2011 waren Baufahrzeuge weiter
  • 479 Leser

Plädoyer für Sonderschulen

Bildungsbericht warnt vor übereilter Schließung - Förderbedarf steigt
In Deutschland wächst der Anteil der Schüler, die eine sonderpädagogische Förderung brauchen. Bund und Länder reagieren nun darauf. weiter
  • 468 Leser

Portugal trainiert erstmals komplett

Aufatmen in Portugal. Superstar Cristiano Ronaldo hat gestern ganz normal mit der Mannschaft trainiert. Drei Tage vor seinem WM-Auftakt gegen Deutschland am Montag (18 Uhr MESZ/ARD war das Team von Trainer Paulo Bento sogar zum ersten Mal während dieser WM-Vorbereitung komplett, da auch Fabio Coentrao von Real Madrid nach überstandenen Hüftproblemen weiter
  • 405 Leser

Reisende im Visier

Innenminister sagen Einbrechern und Salafisten Kampf an
Grenzüberschreitend operierenden Einbrecherbanden soll es an den Kragen gehen. Die Innenminister setzen auf internationale Kooperation. Auch gewaltbereite Salafisten sollen stärker bekämpft werden. weiter
  • 487 Leser

Riesiges Land, aber dünn besiedelt

Das Land Die Mongolei ist eine parlamentarische Demokratie. Mit 1 565 000 Quadratkilometern ist das Land 4,5mal so groß wie Deutschland, aber mit seinen nur 3,18 Millionen Einwohnern sehr dünn besiedelt. Obwohl es eines der rohstoffreichsten Länder der Welt ist, lebt noch immer ein großer Teil der Bevölkerung in ärmlichen Verhältnissen. Innerhalb der weiter
  • 563 Leser

Samsung greift iPad an

Samsung unternimmt einen neuen Anlauf, Apples iPads im Tablet-Markt zu entthronen. Der südkoreanische Konzern stellte in New York die neuen Modelle der Serie Galaxy Tab S vor. Sie sind mit einem 6,6 Millimeter dünnen Plastikgehäuse noch etwas flacher als die aktuellen iPads und haben etwas größere Bildschirme, die besonders knallige Farben bieten sollen. weiter
  • 580 Leser

SO SPIELTEN SIE

Spanien - Niederlande 1:5 (1:1) Spanien: Casillas (Real Madrid) - Azpilicueta (FC Chelsea), Pique (FC Barcelona), Ramos (Real Madrid), Alba (FC Barcelona) - Busquets (FC Barcelona) - Xavi (FC Barcelona), Alonso (Real Madrid), ab 63. Pedro (FC Barcelona) - Silva (Manchester City), ab 78. Fabregas (FC Barcelona), Iniesta (FC Barcelona) - Costa (Atlético weiter
  • 404 Leser

Spielplan: Die WM auf einen Blick

GRUPPE A Do., 12.06., 22.00 Uhr, ZDF Brasilien - Kroatien 3 : 1 Fr., 13.06., 18.00 Uhr, ZDF Mexiko - Kamerun 1 : 0 Di., 17.06., 21.00 Uhr, ZDF Brasilien - Mexiko _ : _ Do., 19.06., 00.00 Uhr, ARD Kamerun - Kroatien _ : _ Mo., 23.06., 22.00 Uhr, ARD Kamerun - Brasilien _ : _ Mo., 23.06., 22.00 Uhr, ARD Kroatien - Mexiko _ : _ Tabelle TorePunkte1. Brasilien weiter
  • 464 Leser

Spritzenangst? Zoff wegen Franck Ribéry

Franzosen geben DFB-Arzt die Schuld daran, dass der Edeltechniker bei der WM fehlt
Nach dem verletzungsbedingten WM-Ausfall von Franck Ribéry kommt es zwischen dem französischen Fußball-Verband und dem FC Bayern München zum Zoff. Der Arzt der Franzosen hatte dem deutschen Rekordmeister die Mitschuld am Fehlen des Superstars gegeben. Gestern wies Bayern-Doc Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt die Anschuldigungen zurück und erhob seinerseits weiter
  • 446 Leser

Spuren im Fall der Koffer-Leichen

Im Fall der in zwei Koffern gefundenen Leichen hat die Stuttgarter Polizei erste Hinweise auf mögliche Täter. Die Ermittlungen im Umfeld der beiden Getöteten und kriminaltechnische Analysen führten die Beamten auf die Spuren möglicher Tatverdächtiger, teilte die Polizei gestern mit. Auf diese Spuren würden sich die Ermittler nun konzentrieren. Einzelheiten weiter
  • 547 Leser

Teilerfolg für deutsche Gymnastinnen

Bei den Europameisterschaften in der Rhythmischen Sportgymnastik in Baku (Aserbaidschan) hat sich die Gruppe des Deutschen Turner-Bundes (DTB) für die Europaspiele 2015 qualifiziert. Außerdem darf das Team in der Besetzung Judith Hauser, Nicole Müller, Rana Tokmak, Anastasija Khmelnytska und Daniela Potapova morgen (15 Uhr) im Keulen-Finale um die EM-Medaillen weiter
  • 456 Leser

Tor-Klau hält Mexiko nicht auf

Kamerun verliert bei Volker Finkes WM-Debüt verdient mit 0:1
Die meiste Zeit stand der deutsche Trainer Volker Finke wie ein begossener Pudel im Regen. Seine Kameruner hatten den starken Mexikanern nicht viel entgegenzusetzen und verloren ihr Auftakt-Match mit 0:1. weiter
  • 422 Leser

Traumstart für Golfstar Kaymer

Ein Start nach Maß bei den 114. US Open: Am Vormittag verfolgte Deutschlands Golfstar Martin Kaymer die Konkurrenz entspannt vor dem Fernseher, am Nachmittag legte er einen Traumstart hin: 32 Tage nach seinem Triumph bei der Players Championship setzte sich der 29-Jährige aus Mettmann zum Auftakt der 114. US Open in Pinehurst/North Carolina mit einer weiter
  • 383 Leser

TUDO BEM - ALLES KLAR!: Public Viewing im Kleinformat

Mit seinen 127 000 Einwohnern zählt Porto Seguro nicht gerade zu den großen Städten in Brasilien. Groß wird die Stadt erst in der Hochsaison von Dezember bis Februar. Bis zu einer Million Besucher sind dann zu Gast. Paradiesische Strände, Amüsement und Nachtleben verspricht Porto Seguro, das Mallorca Brasiliens. Jetzt, im brasilianischen Winter, ist weiter
  • 641 Leser

Unsicheren Produkten auf der Spur

Das Land hat die Marktüberwachung neu aufgestellt - Zentrale sitzt in Tübingen
Das Land stellt den Verbraucherschutz im Nicht-Lebensmittelbereich und die Marktüberwachung neu auf. Zugleich verstärkt die Regierung das Personal um 30 Stellen. Die Zentrale ist in Tübingen angesiedelt. weiter
  • 738 Leser

Verbal voll im Abseits

"Jede Seite hat zwei Medaillen": Sprach-Schnitzer im Fußball
Ein Kicker muss zunächst einmal nur kicken können - aber auch für die Medien ein paar gerade Sätze herausbringen. Das gelingt nicht immer, wie einige Stilblüten zeigen. Sie machen eine WM erst richtig schön. weiter

Verbraucher können sich freuen

Teuerung mit 0,9 Prozent auf Vierjahrestief
Die Preise steigen in Deutschland so bescheiden wie seit vier Jahren nicht mehr. Das ist gut für die Verbraucher. Sie bekommen mehr für ihr Geld. weiter
  • 600 Leser

Verrückt nach Matkot

Das Ballspiel mit zwei Schlägern ist an Israels Stränden der Renner
Matkot ist der inoffizielle Nationalsport Israels. Das Spiel mit den Holzschlägern teilt die Israelis in begeisterte Akteure und absolute Gegner. "Amnon, the Cannon" (68) gehört zu den ersteren. Er spielt täglich. weiter
  • 496 Leser

Vorläufiger Tiefpunkt erreicht

Hockey-Frauen patzen bei der WM mit achtem Platz
Die deutschen Hockey-Frauen haben bei der Weltmeisterschaft in Den Haag ihr viertes Spiel in Folge verloren und das Turnier auf dem enttäuschenden achten von zwölf Plätzen beendet. Im Spiel um Platz sieben unterlagen die amtierenden Europameisterinnen Südkorea mit 2:4 (0:2). Damit egalisierte die Auswahl des Deutschen Hockey-Bundes (DHB) ihre historisch weiter
  • 359 Leser

Wachsendes Risiko

Demografisches Problem Der Fachkräftemangel ist zwar schon jetzt in Teilen der Wirtschaft spürbar. Zum großen Problem wird er, wenn die Babyboomer-Generation der heute um die 50-Jährigen in Rente geht. Dann müssen die Firmen sehr viele Stellen nachbesetzen. Das treibt auch viele Unternehmen um: Bei einer aktuellen Umfrage des Deutschen Industrie- und weiter
  • 697 Leser

Warnung vor höheren Mobilfunkgebühren

Bonner Kartellwächter sehen die Fusion von O2 und E-Plus mit Skepsis
Das geplante Zusammenrücken der beiden Konkurrenten O2 und E-Plus kann sich nach Ansicht des Kartellamtes negativ auf die Kunden auswirken. Die Behörde geht von steigenden Mobilfunkgebühren aus. weiter
  • 789 Leser

WM AKTUELL

In der Vorrunde der Fußball-WM in Brasilien spielte in der Gruppe A Mexiko - Kamerun1:0 (0:0) weiter
  • 449 Leser

WM-NOTIZEN

ZDF kann nichts dafür TV Das ZDF hat die Tonprobleme bei der Eröffnung der Fußball-WM bedauert. Die Ursache für die Panne vor und während des Auftaktspiels zwischen Brasilien und Kroatien (3:1) sind nach eigenen Angaben nicht hausgemacht. "Bei der Übertragung der Eröffnungsfeier hatte der Host Broadcaster in Brasilien mit technischen Schwierigkeiten weiter
  • 420 Leser

Wundercar bleibt von Protesten unbeeindruckt

Der umstrittene Fahrer-Vermittlungsdienst Wundercar lässt sich durch ein Verbot der Hamburger Wirtschaftsbehörde und die Proteste von Taxifahrern gegen die neue Konkurrenz aus dem Internet nicht sonderlich beeindrucken. "Der Betrieb läuft weiter", sagte Wundercar-Geschäftsführer Gunnar Froh in Hamburg. Um Probleme mit dem Gesetzgeber zu vermeiden, habe weiter
  • 668 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Maschinenbauer bangen Drohende Sanktionen und die Rubelkrise belasten zunehmend das Russlandgeschäft der deutschen Maschinen- und Anlagenbauer. "Auftragseinbrüche und Finanzierungsprobleme stehen an erster Stelle der Sorgenskala", teilte der Branchenverband VDMA mit. Zudem gebe es Verzögerungen bei der Exportkontrolle. Im ersten Quartal 2014 brach die weiter
  • 666 Leser

Zahlreiche Flüge ohne Radardaten

Zu dutzenden Flugzeugen hat es an zwei Tagen für kurze Zeit keinen Radarkontakt gegeben, weder von Deutschland noch von Österreich aus. Am 5. Juni sei das Sekundärradar 20 Minuten lang gestört gewesen, am 10. Juni rund 25 Minuten lang, teilte Sandra Teleki, eine Sprecherin der Deutschen Flugsicherung, mit. Der Radar sei "von einer externen Quelle gestört" weiter
  • 475 Leser

Zum Autor

Stephan Speicher, Jahrgang 1955, war von 1992 bis 1996 Redakteur im Feuilleton der F.A.Z. Er gehörte zu einer Gruppe von Redakteuren, die nach einem Konflikt mit Frank Schirrmacher 1996 die Zeitung verließen. Heute arbeitet er für die Süddeutsche Zeitung. weiter
  • 485 Leser

Zwei Tore und eine Herzdame

Die große Neymar-Show hat begonnen
Oft genug musste Neymar, 22, in letzter Zeit die Frage beantworten, ob er der Superstar der WM werde. Jetzt gab Brasiliens Stürmer eine erste Antwort. weiter
  • 425 Leser

Ärzte-Verband: 95 Prozent der Kinder müssen geimpft sein

Nationalen Impfplan gefordert - Im Jahr 2013 waren 1775 Fälle von Masern gemeldet worden
Weil in Deutschland zu wenige Leute gegen Masern geimpft seien, haben Kinder- und Jugendärzte einen nationalen Aktionsplan gefordert. Ziel müsse es sein, dass 95 Prozent der Kinder gegen Masern und anderen Erkrankungen wie Mumps, Röteln oder Keuchhusten geimpft seien, sagte Wolfram Hartmann, Präsident des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte weiter
  • 503 Leser