Artikel-Übersicht vom Freitag, 11. Juli 2014

anzeigen

Regional (102)

AlleBilder: www.schwaepo.de und www.facebook.de/schwaepoIhr Foto: redaktion@schwaepo.de weiter
  • 712 Leser
POLIZEIBERICHT

Wäschetrockner in Flammen

Alfdorf. Vermutlich wegen eines technischen Defekts fing am Donnerstagabend in einer Wohnung in Alfdorf ein Wäschetrockner Feuer. Eine 68-jährige Frau im Haus wurde auf den Brand aufmerksam und rief Passanten zur Hilfe. Diese konnten mit einem Feuerlöscher den Brand schnell löschen. Die Feuerwehr aus Alfdorf rückte mit fünf Einsatzfahrzeugen und 45 weiter
  • 274 Leser
POLIZEIBERICHT

10 000 Euro Schaden

Aalen. Weil ein 20-Jähriger Autofahrer die Vorfahrt an der Einmündung der Heinkelstraße in die Obere Bahnstraße nicht beachtet hat, entstand ein Sachschaden von rund 10 000 Euro an beiden Autos.. Kurz nach 17 Uhr war ein 20-jähriger in die Vorfahrtstraße eingefahren und stieß dabei mit einem von links kommenden 46-Jährigen zusammen. Die Polizei schätzte weiter
  • 498 Leser

Abend im Garten

Aalen. Der Interkulturelle Garten im Aalener Hirschbachtal lädt zusammen mit der Erzählgemeinschaft Ostalb am Montag, 14. Juli, ab 17 Uhr zu einem märchenhaften Abend ein. weiter
  • 753 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto rollt ins Schaufenster

Oberkochen. In der Heidenheimer Straße wurden am Donnerstagnachmittag Anwohner durch einen Rumpler aufgeschreckt. Bei der Ursachensuche fanden sie ein Auto in einer Schaufensterscheibe stehen. Pkw und Scheibe sind beschädigt. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 2000 Euro. Quasi als Letzter erfuhr der Autobesitzer vom Unfall. Der 38-Jährige hatte weiter
  • 653 Leser

Film zur Ausstellung

Aalen. Das Kino am Kocher in Aalen zeigt am Mittwoch, 16. Juli, um 20 Uhr den Film „Like Someone in Love“ zur Ausstellung „Shibui – einfach nur schön“. weiter
  • 487 Leser

Finale der kleinen Gartenschau

Aalen. Mit einer Pflanzenversteigerung und – verschenkaktion endet am Sonntag Nachmittag in der Spitalstraße „Aalens kleine Gartenschau“. Die Veranstalter ziehen trotz einer verregneten Woche eine positive Bilanz.„Der Garten ist ein Hingucker und Anziehungspunkt, und die Menschen sind gerne hier“, meint Winfried Tobias weiter
  • 188 Leser
POLIZEIBERICHT

Hoher Schaden bei Feuer

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Am Freitag, gegen 16.30 Uhr, gerieten in Oberbettringen laut Polizeiangaben zwei etwa 1,5x1,5 m große Kunststoffgewebesäcke, die an der Gebäudeaußenfront einer Produktionshalle angebracht waren, in Brand. Zwei Mitarbeiter versuchten zunächst den Brand mittels eines Handfeuerlöschers selbst abzulöschen. Da dies misslang, weiter
  • 201 Leser
POLIZEIBERICHT

Reh überlebt Aufprall

Aalen. Beim Zusammenprall eines Rehs mit einem Opel Astra am Freitagmorgen entstand gegen fünf Uhr auf der Ebnater Steige am Pkw ein Schaden von rund 2000 Euro. Das Reh rannte nach dem Unfall weiter und verschwand im Wald. weiter
  • 929 Leser

SSV-Vorstand komplett

Jahreshauptversammlung des SSV Aalen
Der SSV Aalen startet wieder mit vollbesetzter Vorstandschaft durch. Albrecht Schmid steht in seinem 13. Jahr als Vorsitzender des 800 Mitglieder zählenden Traditionsvereins im Rohrwang nun Ernst Rudolf als Stellvertreter zur Seite. weiter
  • 368 Leser
POLIZEIBERICHT

Vier Autos kollidieren

Bopfingen. Auf der Aalener Straße wurden bei einem Verkehrsunfall am Freitagnachmittag vier Fahrzeuge beschädigt. DenSchaden beziffert die Polizei mit rund 8000 Euro. Gegen 14 Uhr erkannte ein 45-jähriger Autofahrer zu spät, dass das Fahrzeug vor ihm bereits angehalten hatte. Als er seinem Vordermann ins Heck fuhr, schob er dabei auch noch die beiden weiter
  • 530 Leser
KURZ UND BÜNDIG
Junge Chöre im Schloss„Have fun!“ heißt das gemeinsame Konzert von sechs jungen Chören aus der Raumschaft Ellwangen, die am Samstag, 12. Juli, um 19.30 Uhr in der Großen Stallung des Schlosses auftreten. Als Beitrag zum Stadtjubiläum singen INTONATA (Rindelbach), inTakt (Röhlingen), Neue Töne (Neunheim), Jelly Beans (Rotenbach), Chorwerkstatt weiter

Das „Fürstentum“ zeigt Kunst

Die Kreissparkasse stellt in der Geschäftsstelle Ellwangen Fotos, Zeichnungen und Skulpturen aus
Im Mai fand unter dem Titel „Die Freie Form“ das „1. Lauchheimer internationale Bildhauer-Symposium“ statt. Die Kreissparkasse Ostalb zeigt als Sponsor des Forums das Ergebnis der Arbeiten in ihrer Geschäftsstelle in Ellwangen. weiter
  • 182 Leser

Frist für Hitparade verlängert

Ellwangen.Die „TOP 764“, die Ellwanger Hitparade zum Stadtjubiläum läuft gut, könnte aber noch besser laufen. Das Kulturamt hat deshalb die Frist bis Sonntag, 20. Juli verlängert. Bis dahin können alle Ellwanger und Nicht-Ellwanger ihre fünf Lieblingstitel auf der Homepage der Stadt „http://www.ellwangen.de/“ wählen oder ihre weiter
  • 576 Leser

Wasserschaden im Wellenbad

Ellwangen. Wegen eines Wasserschadens musste die Sommerschließung des Wellenbades vorgezogen werden. Eigentlich wäre das Bad erst ab Montag, 14. Juli geschlossen. Doch ein poröses Rohr des Boilers, der die Duschen mit Warmwasser versorgt, machte bereits ab Freitag, 11. Juli, die Schließung nötig. Der Wasserschaden an sich ist nicht weiter schlimm. Größer weiter
  • 790 Leser

WIR GRATULIEREN

SamstagAalen. Eva Mayer, Humboldtstr. 2, zum 80. Geburtstag.Abtsgmünd. Laurentin Kossan, Nelkenweg 3, zum 84. Geburtstag.Bopfingen. Herta Gall, Lisztstr. 35, zum 70. Geburtstag.Bopfingen-Kerkingen. Ilse Pahlke, Edelmühle 25, zum 88. Geburtstag.Bopfingen-Trochtelfingen. Erna Gerstmayer, Hermann-Hahn-Str. 10, zum 79. Geburtstag.Hüttlingen. Lieselotte weiter
  • 278 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gartenfest mit Distriktsgottesdienst

Der Posaunenchor Lauterburg feiert am Sonntag, 13. Juli, sein Gartenfest im Burghof und rund um die Dorfkirche in Lauterburg. Mit Posaunenklängen werden die Gäste um 10 Uhr beim gemeinsamen Distrikts-Gottesdienst im Grünen der drei Gemeinden Unterrombach, Essingen und Lauterburg im romantischen Burghof begrüßt, bei Regen in der Kirche. Ab 11 Uhr wird weiter
  • 171 Leser

Seeräuber auf Schatzsuche

Der Chor und die Theater-AG der Dreißentalschule begeben sich als Piraten auf hohe See
Die Stühle in der Dreißentalschule Oberkochen reichen kaum aus, als sich Captain Augenklappe und seine Meute auf Schatzsuche machen. Peter Waldenmaier sorgt am Klavier für die Begleitmusik und Regisseurin Sigrid Oberdorf hat die Fäden fest im Griff, bis schließlich und endlich die Knete gefunden ist. weiter
  • 221 Leser
SCHAUFENSTER

Ausstellung Peking-Freunde

Am Samstag, 12. Juli , führt Artur Elmer bei zwei Führungen zur Marktzeit in der Galerie des Kunstvereins um 10.30 Uhr und um 12.30 Uhr durch die Ausstellung Peking-Freunde von den Erscheinungen zum Wesen vordringen.Alle Interessierte sind zu diesen öffentlichen Führungen herzlich eingeladen. weiter
  • 1352 Leser

Ellwanger Kunstspurensuche

Die zeitgenössische Kunstaktion „da_wir“ lädt auf Entdeckertour durch die historische Innenstadt
Lebensspuren, Außenansichten, gefüllte Leerstände und die Verbindungen von historisch und modern: Einen künstlerischen Rundgang durch Ellwangen bietet die Ausstellung „da_wir“ des Ellwanger Kunstvereins. Wer nicht laufen wollte, konnte sich auch in einer rollenden Mülltonne kutschieren lassen. weiter
SCHAUFENSTER

Holzschnittsymposium

Schorndorf beteiligt sich am Projekt „Garten Eden“ der KulturRegion Stuttgart im Zeitraum vom 21. Juli bis 3. August mit einer kreativen Vielfalt. Die Besucher können Kunst, Lyrik, Musik und offene Gärten genießen. weiter
  • 1177 Leser
SCHAUFENSTER

Lesung mit Jürgen Lodemann

Vom „Runden Tisch Literatur“ betreut, lädt die Landesgartenschau-Reihe „wortReich – Literatur zwischen Himmel und Erde“ am Mittwoch, 16. Juli, um 19 Uhr ins Weleda-Erlebniszentrum Wetzgau zu einer Lesung des Freiburger Autors Jürgen Lodemann mit anschließender Diskussion und Vorführung eines Kurzfilms ein.Wie das älteste weiter
  • 870 Leser
SCHAUFENSTER

Letzte Vorstellungen im Theater Ulm

Die letzte Woche der Spielzeit 2013/2014 bricht an, damit sind mehrere Inszenierungen zum letzten Mal zu erleben. Im Podium bietet sich am Mittwoch, 16. Juli, zum letzten Mal die Gelegenheit, Werner Schwabs „Volksvernichtung“zu sehen.Der Jugendclub Musiktheater spielt dort Ralph Benatzkys Operette „Bezauberndes Fräulein“nur noch weiter
  • 855 Leser

Luke im „Himmel“

Comedian Luke Mockridge begeistert im Wetzgau
Kaum aus den Kinderschuhen raus – und schon im Generationenproblem drin. Wer Luke Mockridge am Donnerstag auf der Sparkassenbühne im Wetzgauer Himmel bewunderte, war wohl verblüfft über die Abgeklärtheit des 25-jährigen Jungcomedians aus Köln. Der Sprössling einer Schauspielerfamilie mit sechs Jungs unterhielt zwei Stunden am Stück ein trotz des weiter
  • 450 Leser

Poppiges Galakonzert

Olga Scheps und die Nürnberger Staatsphilharmonie
Zweimal Pop zum Galakonzert: Sergej Rachmaninows zweites Klavierkonzert und Bedøich Smetanas „Mein Vaterland“. Beliebte, oft gespielte Werke, populäre Klassiker eben. Ersteres mindestens ein Dutzend Mal für Literatur, Kino und Fernsehen im Einsatz. Letzteres als symphonische Dichtung an sich Soundtrack avant la lettre. weiter
  • 422 Leser

Unperfekter Sommernachtstraum

Zur Aufführung „Ein Sommernachtstraum“ des Theaters der Stadt Aalen auf Schloss Wasseralfingen.Als der Regen am Donnerstag nicht aufzuhören schien, entschied ich mich um 16 Uhr, bei der Theater Hotline anzurufen. „Hallo, hier ist das Aalener Theater.“ „Hallo, hier spricht Stefanie Kunisch, ich wollte Sie fragen, ob das weiter
  • 263 Leser

Öffnungszeiten

Die Ausstellung ist samstags am 12. und 19. Juli von 10 bis 13 Uhr und sonntags am 13. und 20. Juli von 15 bis 17 Uhr geöffnet. An den beiden Sonntagen lädt der Kunstverein Spaziergang mit den Künstlern, Treffpunkt jeweils um 15 Uhr am Palais Adelmann. Infos unter: www.kunstverein-ellwangen.de. weiter
  • 1482 Leser

B19 voll gesperrt

Heidenheim. Die B 19 wird von Mittwoch, 16. Juli, bis Freitag, 25. Juli, voll gesperrt. Auf der erneuerten Straße wird der Asphalt eingebaut. Der Verkehr wird in beiden Richtungen durch die Innenstadt umgeleitet. Zusätzliche Umleitungen führen in großem Bogen um Heidenheim herum. Die B 19 wird seit Ostern in mehreren Abschnitten erneuert. Die Arbeit weiter
  • 252 Leser
AUS DER REGION

Fehlalarm beim Zementwerk Schwenk

Aufsehen erregte am Freitagabend ein Feuerwehreinsatz in Mergelstetten: Weil die Brandmeldeanlage bei der Firma Schwenk ausgelöst hatte, rückte zweimal die Feuerwehr an, schreibt die Heidenheimer Zeitung. Einen Brand oder Gasaustritt konnten die Trupps jedoch nicht feststellen. weiter
  • 1791 Leser

Kreisverwaltung geschlossen

Aalen. Alle Dienststellen des Landratsamtes Ostalbkreis bleiben aufgrund einer internen Veranstaltung am Dienstag, 15. Juli, ganztägig geschlossen. Das teilt das Landratsamt Ostalbkreis mit. weiter
  • 746 Leser
AUS DER REGION

Matthias Holtmann in Königsbronn

Matthias Holtmann, die »Kultstimme des Südens«, erzählt am Montag, 14. Juli, um 19.30 Uhr in der Hammerschmiede in Königsbronn aus seinemschillernd-bewegten, gehörig intensiven Leben. In typisch trocken-witziger, manchmal auch ironisch-selbstironischer Manier surft der Radiomann durch Brecher und Wellentäler. Eintrittskarten zu 8 Euro gibt es im Vorverkauf weiter
  • 943 Leser
AUS DER REGION

Q-Fieber flaut ab

Der aktuelle Q-Fieber-Ausbruch im Landkreis Heidenheim scheint nach derzeitigem Stand beendet zu sein. Wie Christoph Bauer, Fachbereichsleiter Gesundheit im Landratsamt Heidenheim, mitteilt, erkrankte eine Person an Q-Fieber zuletzt am 7. Juli, seitdem wurden keine Neuerkrankungen mehr beobachtet. Aufgrund einer Inkubationszeit von bis zu 30 Tagen sind weiter
  • 546 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ausflug der Gartenfreunde Neunheim

Die Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd hat der Ausflug der Gartenfreunde Neunheim am Samstag, 19. Juli, zum Ziel. Treffpunkt ist um 7.30 Uhr am Gasthaus „Hasen“ in Neunheim. Die Kosten betragen 20 Euro (Fahrpreis und Eintritt, Kinder ermäßigt). Anmeldung bis Montag, 14. Juli, bei Margret May, Telefon (07961) 54246 oder Regine Reeb, (07961) weiter
  • 567 Leser

FCB-Fanclub hilft krebskranken Kindern

Der Vorstand des FC Bayern Fanclubs Ellwangen spendete 750 Euro an den Förderkreis krebskranke Kinder e.V. Stuttgart. Das Bild zeigt (von links) die Vorstandsmitglieder Stefan Raab, Heiko Merz, Ralf Abele und Tobias Wagner sowie Otto Abele vom Förderkreis mit dem Spendenscheck. weiter
  • 1307 Leser

Landfrauenchor spendet 1565 Euro

Beim Benefizkonzert in der evangelischen Stadtkirche zum 25-jährigen Bestehen des Landfrauenchores kamen 1565 Euro zusammen. Das Geld ist für die Orgel in der Aussegnungshalle des Friedhofs St. Wolfgang bestimmt. Das Bild zeigt (von links) Notburga Schmiedt, Pfr. Martin Schuster, Irmgard Stock, Gudrun Huober. weiter
  • 977 Leser

Naturhörnerklang am Fuchseck

Ellwangen. Am kommenden Sonntag, 13. Juli, ab 10.30 Uhr, findet in der Fußgängerzone (Fuchseck) der 20. Naturhorntag statt. Bläsergruppen aus Ellwangen sowie, der näheren und weiteren Umgebung treten mit Naturhörnern, wie Fürst-, Pless-, Parforce- und Alphörnern auf. Umrahmt wird die Veranstaltung mit Goiselschnalzern. Dieser musikalische Frühschoppen weiter
  • 701 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall nach dem Einkaufen

Ellwangen. Beim Ausfahren aus dem Parkplatz eines Dicounters in die Siemensstraße übersah am Donnerstagnachmittag die 31-jährige Fahrerin eines Pkw VWs einen vorfahrtsberechtigten Pkw. Gegen 14 Uhr kam es deshalb zum Zusammenstoß und zu einem Sachschaden von etwa 5000 Euro. weiter
  • 1046 Leser
POLIZEIBERICHT

Wildunfälle

Ellwangen. Im Waldstück zwischen Schrezheim und Espachweiler stießen am Donnerstagabend ein Golf und ein Reh zusammen. Gegen 21.15 Uhr entstand am Pkw ein Schaden von rund 1500 Euro, das Reh verendete an der Unfallstelle.Auf der Schlosssteige war es ein Feldhase, der gegen 22.50 Uhr am Donnerstagabend ins Auto lief. Am Ford Focus verursachte er dabei weiter
  • 548 Leser
WOIZA

Technisches

Großkopfete, die sich’s leisten können und sonst nix zu tun haben, konnten sich die Spiele der Fußball-WM vor Ort in Brasilien ansehen, für uns kleine Futzel bleibt die heimische Flimmerkiste oder das gemeinsame „Public Viewing“. Letzteres bietet aber nicht nur ein emotionsgeladenes Gemeinschaftserlebnis, sondern auch eine gewisse weiter
  • 448 Leser

378 Schiffe über die Stromschnelle der Lein beim MitSommerfest

Kurz vor 19 Uhr stieg die Spannung bei den zahlreichen Zuschauern, die sich für die Mini-Regatta des Abtsgmünder Gewerbe- und Handelsvereins an der Stromschnelle der Lein eingefunden hatten. Bürgermeister Armin Kiemel zählte den Countdown und schickte die 378 Schiffe, die zwar über kein Segel, dafür jedoch über eine recht gut schwimmende Konstruktion weiter

Buzz Aldrin: Das Ziel heißt Mars

Der 83-jährige Astronaut begeistert bei der Eröffnungsgala des Zeiss-Forums mit mutigen Visionen
Vom Universum über den Mond auf die Erde nach Oberkochen und wieder hinaus in die Region und hinauf bis zum Mars – die Eröffnungsgala des ZEISS Forums und des Museums für Optik war am Freitagabend ein wahrlich großer Moment, in dem neue Perspektiven entstanden. Die Vision gab ein 83-Jähriger vor: „Forschungsgeist ist Basis aller Innovationen weiter
NEUES VOM SPION
Zwischen Rehm und Gerlach war’s schon nix. Auch Rehm und Rentschler werden wohl keine Freunde. Aktueller Anlass: die letzte Sitzungsrunde des alten Gemeinderats. Der Bescheid des Wahlprüfungsausschusses liege längst vor, meinte der streitbare Aktive Bürger und Einzelstadtrat am Mittwoch im Finanzausschuss. Also hätte der OB die neu gewählten Gemeinderäte weiter
FRAGE DER WOCHE: Warum werden wir Weltmeister?
Der Sieg gegen Brasilien im Halbfinale war so stark, da bleiben mir keine Zweifel mehr, dass wir auf jeden Fall Weltmeister werden. Das Spiel war der absolute Hammer! Mein Tipp fürs Finale ist 3:1.Ja, klar gewinnen wir am Sonntag. Der Grund ist ganz einfach: Weil „das Höwel das Messi“ im Griff hat! Ich schätze, dass wir mit einem 3:1gewinnen weiter

Atelier von Alfred Bast auf der LGS

Schwäbisch Gmünd. Der Künstler Alfred Bast verlegt sein Atelier auf die Landesgartenschau. Geöffnet ist sein temporärer Arbeitsplatz des Forum Gold und Silber von Samstag, 12. Juli, bis Dienstag, 22. Juli, täglich von 10 bis 13 Uhr und 15 bis 18 Uhr, am Freitag, 18. Juli, von 10 bis 13 Uhr. Sonntags und dienstags je um 15 Uhr lädt Bast zu Vortragsperformance, weiter
  • 744 Leser

Auftrag fürs THG vergeben

Aalen. Der Erweiterungsbau des Theodor-Heuss-Gymnasiums wird saniert. Der Technische Ausschuss hat jetzt die Metallbau- und Glaserarbeiten für rund 107 000 Euro vergeben. Den Zuschlag erhielt die Firma ISK aus Heubach. 2014 werden zunächst die Fenster und die Sonnenschutzanlage auf der Nord- und Ostseite ersetzt, 2015 ist die Süd- und Westseite weiter
  • 595 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Crashkurs Englisch

Die VHS Aalen bietet ab 22. Juli an sechs Abenden einen Crashkurs Englisch A 1 an für alle, die verschütte Englischkenntnisse haben. Am Montag, 14. Juli, findet um 18 Uhr im Torhaus ein unverbindlicher Informations- und Einstufungstermin statt. Nähere Informationen und Anmeldung unter Telefon (07361) 95830. weiter
  • 571 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fußball gucken im Kino

Wegen großer Nachfrage überträgt der Kinopark Aalen am Sonntag in zwei Kinos das WM-Endspiel. Die Sitzplätze sind frei wählbar, der Eintritt ist frei. Geöffnet sind die Säle ab 19.30 Uhr. weiter
  • 500 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kaffee und Kuchen im CVJM-Heim

Der CVJM Wasseralfingen veranstaltet am Sonntag, 13. Juli, einen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen in seinem Heim in der Wiesendorfstraße 4. Ab 14 Uhr gibt es Kaffee, Kuchen und verschiedene Getränke. weiter
  • 681 Leser

Neue Toiletten für Weitbrechtschule

Aalen. Die Mädchentoiletten der Weitbrechtschule in Wasseralfingen wurden schon vor zehn Jahren saniert. Jetzt sind die Jungentoiletten dran. Die sind nämlich noch auf dem Stand von 1960. Die sanitären Anlagen sollen im Herbst erneuert werden. Außerdem wird eine Lüftung eingebaut, die Beleuchtung ausgetauscht und neu gefliest. Das Ganze soll 75 000 weiter
  • 463 Leser

Neuer Belag für die Gartenstraße

Aalen. Die Gartensstraße zwischen Hausnummer 94 und Einmündung Richard-Wagner-Straße bekommt einen neuen Belag – einschließlich Geh- und Radweg. Der Ausschuss für Technik, Umwelt und Stadtentwicklung hat den Auftrag an die Bopfinger Firma Bortolazzi vergeben, die das günstigste Angebot abgegeben hatte – rund 292 000 Euro. Die Arbeiten weiter
  • 596 Leser

Neues Dach für Sporthalle

Aalen-Unterkochen. Das Dach der Sporthalle in Unterkochen wird saniert und gedämmt. Nach dem Ortschaftsrat hat nun auch der Ausschuss für Technik, Umwelt und Stadtentwicklung zugestimmt. Konkret geht es um die undichten Flachdächer über dem Fitnessraum, der Küche, dem Foyer und dem Regieraum. Die Bauarbeiten kosten rund 141 000 Euro und sollen weiter
  • 487 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Public Viewing im Gütle

Die Aalener Christen laden auch am Finalsonntag ein, sich um 21 Uhr das Endspiel der Fußball-WM anzuschauen. Im Gütle in der Jahnstraße gibt es ab 20.30 Uhr alkoholfreie Getränke und einen kleinen Imbiss. weiter
  • 567 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rabattaktion im Secondhand-Shop

Im Secondhand-Shop der AJO in der Hofackerstraße 6 in Aalen gibt es 50 Prozent Sommerrabatt auf alles. Öffnungszeiten sind von Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr. weiter
  • 293 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rosengarten-Feschdle

Die inklusive Kindertagesstätte Rosengarten in Wasseralfingen, Schlossstraße 29, lädt am Sonntag, 13. Juli, zum Sommerfest ein. Ab 10.30 Uhr Weißwurst-Frühstück, ab 11 Uhr Spielstationen. Es gibt reichhaltige Bewirtung, zur Unterhaltung spielt eine Big Band. weiter
  • 620 Leser

Straßenbau auf dem Campus

Aalen. Wenn das Innovationszentrum auf dem Hochschulcampus fertig ist, soll die Straßendecke vor dem Gebäude erneuert werden. Das hat der Technische Ausschuss beschlossen. Die Straße war durch den Anschluss an die Versorgungsleitungen an mehreren Stellen aufgegraben worden. Außerdem soll zwischen Fahrbahn und Gebäude ein Gehweg hergestellt werden. Die weiter
  • 462 Leser

Hofens 70er feiern gemeinsam

Der AGV 1944/45 fährt ins Chiemgau und an den Königssee
Mit drei schönen Tagen feierte der AGV 1944/45 Hofen 70. Geburtstag im Chiemgau und am Königssee. Die Reise wurde mit eigenen Beiträgen bereichert.Aalen-Hofen. Erste Station der Jubiläumsfahrt war die Insel Frauenchiemsee, mit Münster und den über 300 Jahre alten wunderschönen Barockaltären. Zu sehen gab es auch das Schloss auf Herrenchiemsee, das König weiter
  • 257 Leser

Sommerfest mit Aalener Obdachlosen

Im Haus der Jugend
Um den Obdachlosen und bedürftigen Menschen in Aalen einen schönen Sommernachmittag zu ermöglichen, veranstaltete das Amt für Soziales, Jugend und Familie in Kooperation mit dem Haus der Jugend ein Sommerfest. weiter
  • 244 Leser

47 Schüler bestehen die Prüfung

Abschluss am Kaufmännischen Berufskolleg II in Aalen
47 Schülerinnen und Schüler erhielten die Fachhochschulreife des Kaufmännischen Berufskollegs II in Aalen. Durch die Teilnahme an der Zusatzprüfung bekommen fünf Schülerinnen und Schüler auch den Abschluss „Staatlich geprüfter Wirtschaftsassistent“. weiter
  • 2518 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Aktion des BUND für die Bienen

Mit einer Aktion möchte der BUND Aalen am Samstag, 12. Juli, ab 10.30 Uhr auf das weltweite Bienensterben aufmerksam machen. An der Ecke Mittelbachstraße / Spitalgasse gibt es Tipps, wie wichtigen kleinen Helfer mit Nisthilfen und Pflanzenwahl unterstützt werden können. weiter
  • 383 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Familientag in der Kita abgesagt

Wegen der unsicheren Wetterprognose hat die Kita St. Maria in Wasseralfingen ihren am Sonntag, 13. Juli, geplanten Familientag abgesagt. Der Wortgottesdienst mit den Kindern ist um 11 Uhr in der St. Stephanuskirche. weiter
  • 341 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Führungen zur Marktzeit

Am Samstag, 12. Juli, erläutert Artur Elmer bei zwei Führungen zur Marktzeitin der Galerie des Kunstvereins um 10.30 Uhr und um 12.30 Uhr die Ausstellung „Peking-Freunde – Von den Erscheinungen zum Wesen vordringen“. weiter
  • 379 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gartenfest der Lebenshilfe

Mit einem Gottesdienst beginnt am Sonntag, 13. Juli, um 11 Uhr das Gartenfest der Lebenshilfe auf dem Schimmelberg in Wasseralfingen, mitgestaltet von den Tausendfüßler-Kindern. Nach dem Mittagessen gibt es ab 14 Uhr tolle WM-Spiele für Kinder und eine große Tombola. Die Rettungshundestaffel Ostwürttemberg demonstriert ihre Arbeit mit den Suchhunden weiter
  • 245 Leser

Menschen mit Tattoos als Fotomotiv

Friedrun Reinholds Leidenschaft ist die Fotografie, Natalie Wittkowskis Leidenschaft gilt den Tattoos. Somit hatten die zwei die Idee, beides miteinander in einem Projekt zu verbinden. Mit ihrer Ausstellung im Wein-Musketier wollen die beiden aufzeigen, dass Tätowierungen mittlerweile in allen Gesellschaftsschichten angekommen sind. Trotzdem sind sie weiter
  • 233 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikergartenfest in Fachsenfeld

Beim Musikerheim des MV Fachsenfeld beginnt am Samstag, 12. Juli, um 18 Uhr das Gartenfest des Fördervereins mit dem „Harmonika Duo“ und dem Liederkranz Fachsenfeld. Am Sonntag geht es um 11 Uhr weiter, während der Mittagszeit unterhält der Musikverein Fachsenfeld. Ab 13 Uhr zeigen junge Musiker in verschiedenen Ensembles ihr Können und weiter
  • 365 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schloss-Schule auf der Gartenschau

Die Schülerinnen und Schüler der Schloss-Schule Wasseralfingen treten am Samstag, 12. Juli, zusammen mit dem Kinderlieder-Duo Thomas & Uli auf der Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd auf. Sie bieten ein einstündiges Programm zum Mitsingen und Mitmachen. Bei gutem Wetter findet das Konzert um 15.30 Uhr vor dem Forum Gold und Silber statt, bei schlechtem weiter
  • 521 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sommerfest der Eisenbahnfreunde

Das Fest beginnt am Samstag, 12. Juli, um 14 Uhr und am Sonntag, 13. Juli, um 11.30 Uhr im Garten in der Walkstraße 22. Es spielen die Aalener Stadtmusikanten. An beiden Tagen kann die große Vereinsanlage mit dem Aalener Bahnhofsgelände in H0 besichtigt werden. weiter
  • 400 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sommerfest im Wiesengrund

Der Förderverein „Leben und Wohnen im Alter“ organisiert am Sonntag, 13. Juli, ab 14 Uhr im Festgarten, Ganzhornweg 9, ein Sommerfest der Seniorenwohnanlagen. Für Unterhaltung sorgen Tom und Eddi mit Schorsch, die Härtsfeldjodlerin Lore Steiner, der Humorist Josef Regensburger und der Zauberer Zabuki, für Gaumenschmaus ein reichhaltiges weiter
  • 3
  • 229 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Verabschiedung von Pfarrer Dörflinger

Pfarrer Martin Dörflinger beendet seinen Dienst in den Aalener Kirchengemeinden, um in der Seelsorgeeinheit Federsee neue Aufgaben zu übernehmen. Verabschiedet wird er am Sonntag, 13. Juli, mit einem Fest im und um das Salvatorheim. Um 10 Uhr ist Eucharistiefeier in der Salvatorkirche mit Grußworten und dem Kirchenchor. Anschließend gemütliches Beisammensein, weiter
  • 576 Leser

Viele Besucher beim Kolping-Gartenfest

Trotz aller schlechten Wetterprognosen kamen mehrere hundert Besucher bei strahlendem Sonnenschein in den Garten der Kolpingsfamilie Aalen. Das Gelände rund um die Kolpinghütte Albuch am Langert bot dazu die ideale Kulisse. Der Vorsitzende der Aalener Kolpingsfamilie, Martin Joklitschke, freute sich über den großen Zuspruch. Stolz verwies er darauf, weiter
  • 211 Leser

Leicht liefert Premiumküchenan Copacabana

Einrichtung von Apartments
Egal wie die Fußball-Weltmeisterschaft endet, der Küchenhersteller Leicht aus Waldstetten gehört zu den Siegern am Zuckerhut. Leicht stattet an der Copacabana Luxus-Apartments mit hochwertigen Küchen aus.Waldstetten. In bester Lage entlang der Copacabana baut die internationale Grand Hyatt-Gruppe ein Prestigeprojekt mit Luxus-Apartments. Der Gebäudekomplex weiter
  • 814 Leser

Ambulantes und betreutes Wohnen

Aalen. Die Verträge zwischen der Stiftung Haus Lindenhof und der Kreisbaugenossenschaft Ostalb für das Projekt „Ambulant Betreutes Wohnen“ sind unterzeichnet. Die Kreisbau baut – die Stiftung Haus Lindenhof ist Generalmieter und betreibt die neue Einrichtung, welche in Wasseralfingen entstehen wird. Baubeginn des Partnerschaftsprojekts weiter
  • 505 Leser

Outfit für Theatergruppe

Zirkel-Stiftung sponsert Kulturelles in Aalen
Groß war die Begeisterung, als die Steffen-Zirkel-Stiftung die neuen T-Shirts an die Vertreter der beiden Theatergruppen der Lebenshilfe Aalen überreichte. weiter
  • 351 Leser

KURZ UND BÜNDIG

DRK-Aktionstag in PflaumlochDer DRK-Ortsverein Riesbürg-Pflaumloch organisiert am Samstag, 12. Juli, von 10 bis 16 Uhr im Hof des Gasthauses „Strass“ in der Pflaumlocher Ortsmitte einen Aktionstag mit Bewirtung. Dabei werden alle abgelaufenen Auto-Verbandskästen kostenlos umgetauscht und es gibt die Möglichkeit, günstig Warnwesten zu kaufen, weiter
  • 258 Leser

Sommerfest in St. Agnes

Westhausen. In der Begegnungsstätte im Pflegeheim St. Agnes in Westhausen wird am Samstag, 12. Juli, ab 14.30 Uhr Sommerfest gefeiert. Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee, Kuchen und Gegrilltem gesorgt. Außerdem gibt es ein kleines Programm und musikalische Unterhaltung. weiter
  • 786 Leser

Viel Lob für scheidende Gemeinderäte

Bürgermeister Herbert Witzany verabschiedet sechs Räte und zeichnet langjährige Ratsmitglieder aus
Nach fünf Jahren scheiden sechs Räte aus dem Westhäuser Gemeinderat aus und machen die Plätze frei für ebenso viele neue Mitglieder. Mit der jüngsten Wahl hat der weibliche Anteil jedoch deutlich gelitten. Lediglich zwei Bürgerinnen konnten sich behaupten. weiter

Bauarbeiten auf der B 29

Sperrungen zwischen Aufhausen und Bopfingen und der Ortsdurchfahrt Kerkingen
Wegen starker Spurrinnen und so genannter Netzrisse muss die Binder- und Deckschicht der B 29 zwischen Aufhausen und Bopfingen dringend erneuert werden. Ab kommenden Montag ist die Strecke für den Verkehr halbseitig gesperrt.Bopfingen. Gemeinsam mit den zuständigen Gremien wurde folgender Ablauf festgelegt: Ab Montag, 14. Juli, beginnen die Vorarbeiten weiter
  • 179 Leser

Neue Schilder weisen den Weg

Neues, flächendeckendes Orientierungsystem für Wanderer auf dem Härtsfeld
Vor gut fünf Jahren zog Horst Wisniewski „auf die Alb“ nach Elchingen und ärgerte sich beim Wandern über fehlende Orientierungshilfen. Jetzt haben er und sein Freund Engelbert Weber die letzten Schilder für den neuen, 20 Kilometer langen Rundwanderweg Elchingen installiert. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Sommerfest im Gerätehaus in Kösingen

Das Sommerfest in Kösingen, organisiert von der Feuerwehr und der DLRG, wird vom Freibad in das Feuerwehrgerätehaus verlegt. Beginn ist am Samstag, 12. Juli, um 19 Uhr mit einer Hocketse. Am Sonntag ab 10 Uhr Frühschoppen und danach Mittagessen mit den „Oberkehlnern“. Nachmittags Kaffee und am Abend Vesper. weiter
  • 629 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sondergottesdienste in Dorfmerkingen

Drei besondere gottesdienstliche Feiern ganz unterschiedlicher Art kann man am Sonntag, 13. Juli, in Dorfmerkingen besuchen: Um 10 Uhr einen liebevoll gestalteten Familiengottesdienst unter dem Motto „Der Samen ist gelegt!“, als Auftakt des anschließenden Familientages. Abends um 18.30 Uhr ist an der Fatima-Wegkapelle das Gebet zum 13. des weiter
  • 258 Leser

Brunnen werden ausgetauscht

Wenn die Wasserspender auf dem Friedhof nicht funktionieren, gibt es Ärger
Die letzte Ruhestätte für viele Aalener ist der Waldfriedhof. Viel Grün, viel Ruhe, gediegene Grabstätten. Deren Pflege ist manchmal gar nicht so einfach. Voraussetzung ist nämlich, dass die Brunnen auf dem Friedhof funktionieren. Das ist nicht immer so, berichten Leser der Zeitung. weiter

Evangelischer Sound im Land

Posaunenchöre des Kirchenbezirks waren beim 45. Landesposaunentag in Ulm
Bei strahlendem Wetter haben die Bläser des evangelischen Kirchenbezirks einen mitreißenden und gut organisierten Posaunentag am ersten Juliwochenende in Ulm erlebt. Höhepunkt war neben der überwältigenden Schlussfeier auf dem Münsterplatz der Gottesdienst morgens, bei dem die Ostälbler dieses Jahr mit musizierten. weiter
  • 231 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauenfrühstück in Unterrombach

Am Dienstag, 15. Juli, ist von 9 bis 11 Uhr Frauenfrühstück mit Gudrun Steparsch im Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Unterrombach. Das Thema lautet „Zeit heilt Wunden!? – Umgang mit seelischen Verletzungen“. Es wird eine Kinderbetreuung angeboten. weiter
  • 431 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Im Gespräch

Mi, 17.30 Uhr in den Räumen des Hospizdienstes, Friedhofstr. 7 Aalen. Treffpunkt für Trauernde, Anmeldung unter Tel. (07361) 555056 oder 0171-2069420. weiter
  • 202 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Im Radio

So, 8 Uhr, Radio7. Kirchenmagazin. Bienen auf dem Haus der katholischen Kirche in Stuttgart; Gespräch mit dem Pfarrer der deutschsprachigen Martin-Luther-Gemeinde in Rio.So, 8.30 Uhr, SWR2. Wissen: Aula. Propheten gesucht – Über eine gefährliches Vertrauensverhältnis.So, 12.05 Uhr, SWR2. Glauben. Schwierige Heilige - Der Widerstand gegen den Nationalsozialismus weiter
  • 190 Leser
KURZ UND BÜNDIG

In den Kirchen

So, 18.30 Uhr, Peter und Paul, Auf der Heide Aalen: Vorabendmesse der Malteserjugend.So, 10 Uhr, Salvator Aalen: Eucharistiefeier mit Verabschiedung von Pfarrer Martin Dörflinger, Grußworten, Ministrantenaufnahme und Mittagessen (geänderte Gottesdienstzeit!).So, 10 Uhr, St. Thomas Aalen-Unterrombach: Familiengottesdienst „In Jedem steckt ein Künstler“, weiter
  • 213 Leser

WORT ZUM SONNTAG

Auf die WM 2014 kann man schon einmal anstoßen. Es gab Kampfsport pur und feine Körper-Ästhetik, kühles Kalkül und exzessive Emotion, aggressive Entrüstung und orgiastische Verschmelzung, vor Ort und an den Bildschirmen.Auf die Ballbeherrschung kommt es an, auch in Bezug auf unsere Welt: Hundertschaften von jungen Afrikanern stranden an unsern Südküsten, weiter
  • 146 Leser

Abtsgmünder Bank spendet 900 Euro

Mit 900 Euro unterstützt die Abtsgmünder Bank Vereine aus dem Geschäftsgebiet. Vorstand Werner Bett betonte wie wichtig das ehrenamtliche Engagement ist. Pfarrer Martin Gerlach bedankte sich für die Kirchenmäuse Abtsgmünd, Peter Niemeyer vom Reit-und Fahrverein Fachsenfeld und Ernst Kuntischik vom Hundesportverein Untergröningen schlossen sich an. (Foto: weiter
  • 842 Leser

Bisher ohne neuen Ortsvorsteher

Abtsgmünd-Untergröningen. Der bisherige Ortsvorsteher von Untergröningen, Günter Liebhäuser, hat angekündigt, dass er sich nicht mehr zur Wahl stellen werde. Liebhäuser führte die Ortschaft als hauptamtlicher Ortsvorsteher. Nun steht zur Diskussion, ob das Amt des Ortsvorstehers – wie in Pommertsweiler – wieder als Ehrenamt besetzt werden weiter
  • 946 Leser

Egon Ocker weiterhin im Amt

Abtsgmünd-Pommertsweiler. Für die Wahl des Ortsvorstehers von Pommertsweiler hatte der Ortschaftsrat von Pommertsweiler bereits Vorarbeit geleistet. In der konstituierenden Sitzung Anfang Juli sind Egon Ocker (SPD) und Joachim Hug (Freie Wähler) als Kandidaten für den Posten des Ortsvorstehers und seines Stellvertreters einstimmig vorgeschlagen worden. weiter
  • 840 Leser

Ex-Trainer gegen Vereins-Chronist

Kurioser Rechtsstreit vor dem Ellwanger Landgericht um einen Textauszug in der Chronik des VfR Aalen
Werner Bickelhaupt, Trainer des VfR Aalen in der Saison 1973/1974, und der Autor der Vereinschronik, Achim Pfeifer, sind sich am Ellwanger Landgericht gegenüber gestanden. Grund für ihren Streit: Eine Textzeile, nach der der Trainer wegen Differenzen mit der Mannschaft den Verein verlassen musste. weiter
  • 4
  • 541 Leser

Gemeinderat Abtsgmünd

Im Durchschnitt älterDas Durchschnittsalter des Gemeinderates Abtsgmünd beträgt 51 Jahre, wie Bürgermeister Kiemel den Anwesenden erläutert. Damit ist er im Vergleich zur vergangenen Legislaturperiode um drei Jahre gealtert.„Frauenquote“ erfülltDer Gemeinderat zählt acht Frauen in seinen Rängen, und entspricht damit der „geforderten weiter

Posten im neuen Rat

Armin Friedrich wieder stellvertretender Bürgermeister
In der konstituierenden Sitzung des Gemeinderats Abtsgmünd trat der im Mai neu gewählte Gemeinderat zur ersten Sitzung zusammen. In geheimer Abstimmung wurden die stellvertretenden Bürgermeister von Armin Kiemel gewählt: Armin Friedrich (Erster Stellvertreter), Egon Ocker (der Zweite) und Ludwig Sauter (der Dritte). weiter
  • 213 Leser

Konkurrenz unter den Schulen

Freie Bürger Oberkochen
Das Thema „Schulentwicklung“ stand im Fokus bei der Mitgliederversammlung der Freien Bürger in Oberkochen. Zudem wurde die vergangene Kommunalwahl analysiert.Oberkochen. „Wir hatten bei der Kommunalwahl eine starke und ausgewogene Mannschaft und wir haben die anvisierten drei Sitze im Gemeinderat erreicht“, meinte FBO-Vorsitzender weiter
  • 273 Leser

Die ODR setzt auf Windenergie

Der regionale Energieversorger verfolgt momentan 15 Windkraftprojekte in Ostwürttemberg
Bei Leinenfirst baut die Firma WIND, bei Birkenzell Alois Erhardt, bei Hinterlengenberg wollen die Ellwanger Stadtwerke Windräder aufrichten. Der Windkraftausbau hat den Raum Ellwangen voll erfasst. Welche Eisen der Energieversorger ODR im Feuer hat, sagen Prokurist Philipp Katz und Projektleiter Lukas Rosengrün. weiter
  • 433 Leser

Ein Lob auf die Pause

Einfache Tricks zur Stressbewältigung im Alltag gab Dr. Michael Tischinger im Gutenberg-Kasino
Die Augen schließen, tief atmen, ankommen. Es sind kleine Dinge, die Stress abbauen können. Dr. Michael Tischinger, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, ist überzeugt, dass Bewusstseinsschärfung und Achtsamkeit die Schlüssel für Stressprävention sind. Bei der SchwäPo sprach er darüber vor großem Publikum. weiter

SchwäPo-Leser im WM-Fieber

Vorfreude aufs große Finale der Fußball-Weltmeisterschaft – Fotos auch unter www.schwaepo.de
Hunde, Kinder und wagemutige Sprünge ins Wasser: So feiern Fußball-Fans auf der Ostalb die Weltmeisterschaft. Zahlreiche Bilder haben die Redaktion erreicht. weiter

Wer gewinnt die Ostalb-Mini-WM?

Aalen. 32 Grundschulmannschaften sind bei der Ostalb-Mini-WM, einem Fußballturnier von SchwäPo und GT, angetreten, nach den Gruppenspielen (im Bild) sind nur noch 16 von ihnen im Rennen um den Titel. Sie treten an diesem Samstag, 12. Juli, zum Finalspieltag im Stadion des SSV Aalen an.Ab 9.30 Uhr werden die jungen Fußballerinnen und Fußballer wieder weiter
  • 421 Leser

Wasseralfinger bei der WM

Walter Knoll aus Wasseralfingen ist seit Ende Juni mit seiner Tochter Lisa in Rio
Walter Knoll, Chef des gleichnamigen Wasseralfinger Heizungs- und Sanitärtechnik-Betriebs, ist seit dem 27. Juni mit seiner Tochter Lisa in Rio. weiter
  • 336 Leser

Zahl der geklauten Räder steigt

45 angezeigte Fahrraddiebstähle im Juni und Juli – eine Tätergruppe könnte Ursache der Steigerungsrate sein
Steckt etwa eine organisierte Diebesbande dahinter? Bei den der Aalener Polizei angezeigten 45 Fahrraddiebstählen in den Monaten Juni und Juli liegt diese Frage auf der Hand. Redakteurin Ulrike Wilpert sprach mit Polizeisprecher Bernhard Kohn. weiter

Auch Essingen will Flüchtlingen helfen

Die Remsgemeinde plant eine Unterkunft am Ortsrand in Modulbauweise – drei Standorte werden derzeit geprüft
Händeringend sucht der Landkreis Unterkünfte für die Erstunterbringung der Flüchtlinge. Auch die Gemeinde Essingen sieht sich in der Pflicht. Zusammen mit dem Landkreis erwägt Bürgermeister Wolfgang Hofer eine Unterbringung in Modulbauweise. Drei Standortmöglichkeiten in Ortsrandlage werden derzeit untersucht. weiter
  • 218 Leser

Hier finden Flüchtlinge bislang eine Unterkunft

23 000 Flüchtlinge, so Kreissozialdezernent Josef Rettenmaier, muss das Land Baden-Württemberg in diesem Jahr aufnehmen. Für den Ostalbkreis rechnet er monatlich mit 70 bis 75 Neuankömmlingen. Belegt sind bereits folgende Unterkünfte:Ulmer Straße Aalen: 160 Plätze;Gemeindehaus Friedhofstr.: 23 Plätze;Kochertalstraße: 34 Plätze;Hofackerschule weiter
  • 211 Leser

Aalens Bauplätze und Bushaltestellen für's Handy und Tablet

Die Stadt Aalen liefert mit der neuen GeoAppAalen Informationen und einen Schadensmelder auf mobile Geräte
Wo ist die nächste Bushaltestelle? Ist das Parkhaus noch frei? Wo ist die nächste öffentliche Toilette? Diese und viele weitere Fragen mit Raumbezug können sich die Bürger künftig kostenlos auf ihren mobilen Geräten unterwegs beantworten lassen,meldet die Stadt Aalen. weiter

Regionalsport (11)

Henninger Vierter

Tischtennis, BW-Jahrgangsranglistenturniere
Das Jahrgangsranglistenturnier in Reutlingen für Jugend U15 und U18 verlief für die Starter des TSV Untergröningen erfolgreich. So konnte sich Nina Feil auf den fünften und Marius Henninger auf den vierten Platz spielen. weiter
  • 281 Leser

LSR Aalen sichert sich Platz zwei

Segelfliegen, Bundesliga: Aalener holen sich Rundensieg mit guter Leistung
Schon wieder schnell geflogen, Die U25 Piloten und das Bundesliga Team des LSR Aalen setzten ihre Erfolgsserie fort. An einem facettenreichen Flugtag setzten die Piloten des Luftsportrings alles auf eine Karte und traten mit allen Leuten an. Am Ende die richtige entscheidung, denn die Aalener holten sich klar den Rundensieg. weiter
  • 175 Leser

Peutinger-Gymnasium holt Platz zwei

Schulsport, Beachvolleyball: Jugend trainiert für Olympia – Peutinger-Gymnasium erfolgreich
Nachdem das Peutinger-Gymnasium beim Schulwettkampf „Jugend trainiert für Olympia“ im Hallenvolleyball schon seit vielen Jahren erfolgreich ist, nahm in diesem Jahr eine Mannschaft am Beachvolleyballwettkampf teil. Dabei holte das Team den zweiten Platz im Landesfinale. weiter
  • 269 Leser

Rund um den Kressbachsee

Freizeit-Triathlon in Ellwangen
Die DLRG Ellwangen und der TSV Ellwangen veranstalten am Samstag, 26. Juli, den 15. Freizeit-Triathlon um 14 Uhr am Kressbachsee in Ellwangen. weiter
  • 191 Leser

Widmann mit Bestleistungen

Leichtathletik, Deutsche Meisterschaften
Für die LG Rems-Welland trat Niklas Widmann erfolgreich bei den Deutschen Meisterschaften in Mönchengladbach an und konnte mit zwei persönlichen Bestleistungen abschließen.Bei seiner ersten Teilnahme an einer ganz großen Meisterschaft zeigte Niklas Widmann Höhen und Tiefen. Das Mehrkampftalent der LG Rems-Welland kam im Mehrkampf Block Sprint/Sprung weiter
  • 174 Leser

„Ich freue mich schon, bis es wieder losgeht“

Der VfR Aalen präsentierte seinen kompletten Profikader am Freitagabend bei der Fanshop-Saisoneröffnung
„Ich freue mich schon bis es wieder losgeht“, sagte VfR-Kapitän Leandro bei der Fanshop-Saisoneröffnung am Freitagabend in Aalen. Die gesamte Mannschaft samt Trainer- und Betreuerstab präsentierte sich den Fans. weiter
  • 278 Leser

Große Unterstützung fürs Schwimmfest

Beim Jubiläum, dem 10. Internationalen Schwimmfest des MTV Aalen, zeigte der Ausrichterverein seine Leistungsfähigkeit – mit den Athleten im Wasser und den Organisatoren und Helfern drumherum. Sparkassendirektor Wilhelm Schiele überbrachte vom Titelsponsor, der Kreissparkasse Ostalb, einen Scheck über 3000 Euro. Schiele lobte die professionelle weiter
  • 314 Leser

Leandro fiebert für Argentinien

VfR Aalens Kapitän Leandro drückt am Sonntag beim WM-Finale seinen Landsleuten die Daumen – Natürlich
„Es ist schade und schön zugleich, dass wir erst im Finale aufeinandertreffen. Natürlich drücke ich Argentinien die Daumen.“ VfR Aalens Kapitän Leandro ist Argentinier und er macht keinen Hehl aus der Tatsache, dass sein Herz beim WM-Finale am Sonntag für sein Heimatland schlägt. weiter
  • 5
  • 402 Leser

Silbermedaille für Eckstein

Ringen, Internationaler Römercup: Eckstein und Weingart in Ladenburg erfolgreich
Beim 21. Römercup in Ladenburg traten Peter Eckstein und Nico Weingart mit starken Leistungen an und holten sich den zweiten und vierten Platz.Mit den beiden DM-Teilnehmern Peter Eckstein und Nico Weingart war Trainer Mijo Prigorec in das badische Ladenburg gereist, um am 21. internationalen Römercup teilzunehmen. Er zählt zu den stärksten Greco-Turnieren weiter
  • 201 Leser

Überregional (101)

"90 Prozent der Kunden wollen Sex ohne Kondom"

Die Bulgarin Antonetta (47) lebt seit 2010 in Mannheim. Die Beratungsstelle Amalie unterstützt sie dabei, einen Ausstieg aus der Prostitution zu finden. Warum arbeiten Sie als Prostituierte? Ich brauche Arbeit, aber ich habe keine Wahl. Warum muss ich mich dafür schämen? Das ist kein Spaß. Alle Frauen, die auf der Straße arbeiten, haben Probleme. Ich weiter
  • 4
  • 940 Leser

"Das kritische Urteilen bleibt auf der Strecke"

Lehrerausbilder Fritz Reheis über permanente Beschleunigung, Wegwerf-Wissen und getrimmte Schüler
Bildung wird heute vor allem dem Diktat der Effizienz unterworfen, sagt der Bamberger Sozialwissenschaftler Fritz Reheis. Für die Entfaltung der Persönlichkeit bleibe viel zu wenig Zeit. weiter
  • 551 Leser

"Ganz Israel bedroht"

Armee plant Gaza-Bodenoffensive, um Raketenbeschuss zu stoppen
Bisher liefern sich Israel und die Hamas einen Kleinkrieg mit Raketen. Sollte Israels Armee nun Bodentruppen in den Gazastreifen schicken, könnte das Blutvergießen noch viel schlimmer werden. weiter
  • 579 Leser

Alltäglicher Horror

Eine Beratungsstelle in Mannheim hilft beim Ausstieg
Der Straßenstrich in Mannheim ist für Antonetta "Teufelsarbeit". Die Prostituierte aus Bulgarien will aussteigen, findet aber bisher keinen Ausweg. Eine Beratungsstelle der Diakonie bietet Hilfe an. weiter
  • 570 Leser

Anträge und Belege rechtzeitig vorlegen

Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Thema Bafög
Steuerbescheide der Eltern, Ausbildungsnachweise der Geschwister: Einen Bafög-Antrag richtig auszufüllen, ist aufwendig. Was ist zu beachten? Hier die wichtigsten Fragen und Antworten dazu. weiter
  • 627 Leser

Apple-Laden als Marke unter Schutz

Die Gestaltung von Läden des iPhone-Herstellers Apple kann im Prinzip als Marke geschützt werden. Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg entschieden. Apples zeichnerische Darstellung der Einrichtung der Apple "Flagship Stores" könne als Marke gewertet werden, urteilten die Richter (Rechtssache C-421/13). Die entsprechenden EU-Regelungen weiter
  • 556 Leser

Auch Jungs dürfen träumen

Österreich wagt ein TV-Experiment und castet männliche "Topmodels"
Weg mit den Klischees! Männer können Hebammen, Kosmetiker und Kindergärtner werden. Wieso also nicht Topmodel bei Castingshows? Österreich wagt das TV-Experiment und schickt Jungs auf den Laufsteg. weiter
  • 475 Leser

Auf der Bremse

Die Abkehr vom G 8 hat begonnen - Hessen und Niedersachsen machen den Anfang
Viel zu viel Druck und viel zu wenig Zeit: Von Anfang an stand das achtjährige Gymnasium in der Kritik. Nun treten einige Bundesländer auf die Bremse - und reagieren auf die Wünsche der Eltern. weiter
  • 532 Leser

Auf einen Blick vom 11. Juli 2014

FUSSBALL TESTSPIELE SSV Einheit Perleberg - Hertha BSC 1:9 (1:4) SV Sandhausen - VfL Wolfsburg II 5:0 (2:0) Hochsauerlandkreis-Auswahl - Schalke 0:7 (0:4) FSV Frankfurt - SV Waldhof 2:2 (1:1) TENNIS HERREN-TURNIER in Stuttgart (485 760 Euro), 1. Runde: Kohlschreiber (Augsburg/Nr. 5) - Struff (Warstein) 6:4, 6:3, Giraldo (Kolumbien/Nr. 7) - Delic (USA) weiter
  • 563 Leser

Aus im Tennis-Marathon

Philipp Kohlschreiber gewinnt in Stuttgart nur das erste von zwei Matches
Zwei Spiele an einem Tag: Diesen Tennis-Marathon hat Philipp Kohlschreiber in Stuttgart nicht erfolgreich überstanden. Als letzter deutscher Spieler ist der Augsburger gestern am Weissenhof ausgeschieden. weiter
  • 446 Leser

Australier setzen auf Handball-Diplomatie

Verärgerung über WM-Ausschluss sehr groß
Australiens Handball-Verband setzt nach dem WM-Ausschluss zugunsten des deutschen Teams nun alle Hebel in Bewegung. Zunächst diplomatisch. weiter
  • 565 Leser

Bauen wird zur Preis-Frage

Bündnis soll Vorschläge für günstigere Wohnungen vorlegen
Im Kampf gegen Wohnungsmangel und hohe Mieten in Ballungsgebieten setzt Bundesbauministerin Barbara Hendricks auf mehr Neubau. Doch preisgünstiger zu bauen und zu sanieren, ist gar nicht zu einfach. weiter
  • 671 Leser

Bayern-Korbjäger habens schwer

Der neue deutsche Basketball-Meister Bayern München bekommt es in der Vorrunde der Euroleague mit großen Namen zu tun. Der nur aus dem fünften von sechs Töpfen gezogene Bundesligist trifft in der ersten Gruppenphase auf den FC Barcelona, Panathinaikos Athen, Fenerbahce Istanbul, Armani Mailand und Turow Zgorzelec aus Polen. Das ergab gestern die Auslosung weiter
  • 488 Leser

Bieber muss Strafe zahlen und sich benehmen

Popstar wegen Eierwürfen verurteilt - Der 20-Jährige hat noch mehr Verfahren vor sich
Der Popstar Justin Bieber ist jetzt vorbestraft. Ein Gericht sprach ihn schuldig, ein Nachbarhaus mit Eiern beworfen zu haben. weiter
  • 410 Leser

Bremst die Maut den Tourismus?

Die Schwarzwald Tourismus GmbH (STG) befürchtet erhebliche negative Auswirkungen auf den Tourismus in der Region, sollte die Mautpflicht auf Bundes-, Land- und Gemeindestraßen ausgeweitet werden. "Davon wäre der Tourismus hart betroffen", sagt STG-Geschäftsführer Christopher Krull. Wenn ein Franzose oder Schweizer selbst für einen Kurztrip erst eine weiter
  • 453 Leser

Chefs bekommen 53-mal mehr als ihre Mitarbeiter

Dax-Konzerne zahlen im Schnitt 3,3 Millionen Jahresgehalt - "Schere geht weiter auseinander"
VW-Chef Martin Winterkorn war wieder der Top-Verdiener. Die 30 Dax-Konzerne bezahlten ihren Vorständen im vergangenen Jahr vier Prozent mehr. weiter
  • 616 Leser

Clippers-Verkauf: Sterling weigert sich kategorisch

Der wegen eines Rassismus-Skandals in Ungnade gefallene NBA-Clubbesitzer Donald Sterling hat den Verkauf seines Teams Los Angeles Clippers kategorisch abgelehnt. "Täuscht euch nicht!", rief er jetzt vor Gericht in Los Angeles. "Ich werde diese Mannschaft nie verkaufen!" Stattdessen werde er die nordamerikanische Profi-Liga verklagen, "bis ich sterbe". weiter
  • 491 Leser

Das Beste zum Schluss

Miroslav Klose will seine Nationalmannschafts-Karriere krönen
Miroslav Klose ist der einzige aktuelle Nationalspieler, der ein WM-Finale bestritten hat. 2002 musste er sich Brasilien geschlagen geben. Nun will der 36-Jährige in seinem wohl letzten Länderspiel den Titel. weiter
  • 434 Leser

Dutzende Tote bei Kämpfen in der Ostukraine

Die Kämpfe in der Ostukraine werden heftiger und verlustreicher. Bei schweren Gefechten zwischen der Armee und prorussischen Separatisten sind gestern Dutzende Menschen ums Leben gekommen. Die Aufständischen sprachen von etwa 50 toten Soldaten bei Kämpfen um den Flughafen der Großstadt Lugansk. Das Militär räumte Verluste ein. Umgekehrt seien bei einem weiter
  • 500 Leser

Ein Koloss mit großem Schneidrad

"Suse" ist ein Koloss aus Stahl. Mit einem Schneidrad von 10 Metern Durchmesser nagt sich die Tunnelbohrmaschine in den Stein. Das Monstrum wird einen Tunnel von 9,5 Kilometern zwischen Landesflughafen und der Stuttgarter City fräsen. Gestern war Tunneltaufe (Stichwort und Südwestumschau). Foto: dpa weiter
  • 575 Leser

Erster Etappensieg für den "Gorilla"

Greipel setzt deutsche Erfolgsserie fort
Die Serie der deutschen Erfolge reißt bei der Tour de France nicht ab. Nach drei Etappensiegen von Marcel Kittel war diesmal André Greipel am Zug. weiter
  • 483 Leser

Es wird zu viel operiert

Experten legen Studie vor - Schwarz-Rot will gegensteuern
Wer Rückenschmerzen hat, kommt häufig unters Messer. Dabei wäre für die Patienten laut Expertenmeinung bei Operationen weniger oft mehr. Die Politik will jetzt gegen unnötige Operationen vorgehen. weiter
  • 506 Leser

EuGH kippt Sprachtests für Türken

Türken, die zu ihrem türkischen Ehepartner in Deutschland ziehen wollen, müssen nicht mehr vorher Deutsch lernen. Der Deutschtest als Voraussetzung des Ehegattenzuzugs ist nicht mit einem früheren Abkommen mit der Türkei vereinbar und erschwert die Familienzusammenführung. Das entschied der Europäische Gerichtshof (EuGH) (Az. C-138/13). Geklagt hatte weiter
  • 568 Leser

Fallpauschalen und ihre Folgen

Abrechnung Die Behandlungen in deutschen Kliniken werden nach festgelegten Pauschalen für Kranheitsbilder von den Krankenkassen entgolten, nicht mehr nach der Verweildauer oder dem Verlauf der Krankheit und des Genesungsprozesses. Mit diesen für alle Kliniken gleichen Pauschalen wollte die Gesundheitspolitik erreichen, dass sich die Kliniken nach ökonomischen weiter
  • 507 Leser

Fifa-Partner versus Polizei: Vorwürfe im Ticketskandal

Der WM-Ticketskandal entwickelt sich zu einem ungewöhnlichen Kräftemessen zwischen den brasilianischen Behörden und der Maschinerie rund um den einflussreichen Fifa-Partner Match AG. Mit erstaunlicher Vehemenz kritisierte die Vermarktungsfirma aus der Schweiz am Mittwochabend den Umgang der Polizei von Rio de Janeiro mit ihrem unter Betrugsverdacht weiter
  • 461 Leser

Gastgeber hofft auf den Trostpreis

Scolari versucht, seine Mannschaft nach dem 1:7-Debakel gegen Deutschland noch einmal aufzurichten
In Brasilien herrscht immer noch Rätselraten, wie es nach dem 1:7-Debakel gegen Deutschland weiter gehen soll. Das Spiel um Platz drei gegen die Niederlande soll als Trostpflaster herhalten. weiter
  • 505 Leser

Gaudin für Schwalb

Neuer Trainer Der Franzose Christian Gaudin, 47, wird Nachfolger von Martin Schwalb als Trainer des Handball-Bundesligisten HSV Hamburg. Der frühere Bundesliga-Torhüter erhält einen Ein-Jahres-Vertrag bis 2015. Gaudin war zuletzt Nationaltrainer von Rumänien und betreute den französischen Klub Saint-Raphael Var HB (2006 bis 2014). Schwalb, der in Hamburg weiter
  • 418 Leser

Gefahr aus der Tüte

Legal Highs Designerdrogen ("Legal Highs") sind Rauschmittel, die meistens aus synthetischen Stoffen hergestellt worden sind. Die Stoffe werden, wenn sie eindeutig identifiziert worden sind, ins Betäubungsmittelgesetz (BtMG) aufgenommen und damit verboten. Die Rauschgiftlabore verändern dann die chemische Struktur der Stoffe. Auf diese Weise produzieren weiter
  • 506 Leser

Große Unterschiede in Städten

Die Armutsprostitution in Baden-Württemberg entwickelt sich regional unterschiedlich. Die Straßenprostitution hat in Mannheim und Karlsruhe nach Angaben örtlicher Sozialarbeiterinnen in diesem Jahr weiter zugenommen, in Stuttgart, Ulm und Freiburg hingegen ist sie eher unverändert. In Stuttgart bieten täglich etwa 500 Prostituierte käuflichen Sex an, weiter
  • 551 Leser

Heldin aus Stein

Ivo Andric und sein historischer Roman "Die Brücke über die Drina"
Er wird von serbischen Nationalisten vereinnahmt - doch wer Ivo Andrics "Die Brücke über die Drina" liest, findet eine sehr menschliche Geschichte über das alte Bosnien, seine Bewohner. Und über eine Brücke. weiter

Hermann fordert Sanierung

Verkehrsminister: Mehr Geld für Infrastruktur vom Bund notwendig
Über unzureichende Finanzmittel für die Infrastruktur wird regelmäßig geklagt. Der grüne Verkehrsminister Winfried Hermann fordert mehr Geld vom Bund. Die Opposition hält dies für unglaubwürdig. weiter
  • 442 Leser

IS füllt seine Kriegskasse mit Kunsthandel

Für ein Verbot jeglichen Handels mit Antiquitäten plädiert die Berliner Ägyptologin und Kuratorin der Tell-Halaf-Schau in der Bundeskunsthalle, Ulrike Dubiel. Denn die Islamisten-Miliz "Islamischer Staat" (IS) finanziert nach Einschätzung von Kulturwissenschaftlern ihre Kriegsmaschinerie auch durch den Verkauf antiker Kunstwerke aus Syrien. "Die IS weiter
  • 531 Leser

Islamisten stehlen Uran

Vorfall an irakischer Universität besorgt Atomaufseher
Im Irak ist nukleares Material in die Hände der Aufständischen gefallen. Die Internationale Atomenergiebehörde (IAEA) informierte die Vereinten Nationen über den Vorfall. Aus der Universität Mossul sei Uran gestohlen worden. Die Tat soll auf das Konto der Terrorgruppe "Islamischer Staat" (IS) gehen. "Nach ersten Informationen gehen wir davon aus, dass weiter
  • 416 Leser

Jubiläumsfest mit Ständchen

Die "Stallwächterparty" lockte viel Prominenz in die Landesvertretung
Nostalgisch und hochpolitisch: Die 50. Stallwächterparty des Landes in Berlin bot für jeden Geschmack etwas, sogar brasilianischen Kartoffelsalat. Auch der US-Botschafter war zu Gast - trotz der Spionage-Affäre. weiter

Klose macht es selbst spannend

Miroslav Klose steht vor dem letzten Länderspiel seiner langen Karriere. Allerdings macht es der WM-Rekordtorschütze spannend: Zwei Tage vor dem Finale gegen Argentinien (So., 21 Uhr/ARD) heizt der 36-Jährige die Spekulationen an, dass die mögliche Krönung mit dem WM-Titel vielleicht doch nicht sein Karriereende in der Nationalmannschaft bedeutet. "Das weiter
  • 506 Leser

Kommentar · DIPLOMATEN-RAUSWURF: Populistisch

Viel schärfer - zumal unter Verbündeten - konnte die Reaktion der Bundesregierung auf die US-Spitzeleien in BND und Verteidigungsministerium nicht mehr ausfallen: Rauswurf des obersten CIA-Repräsentanten in Deutschland. Diplomatisch schwerstes Geschütz, sonst höchstens üblich im Umgang mit Staaten wie Nordkorea oder dem Iran. Nur - ändert die überraschende weiter
  • 489 Leser

Kommentar · SPRACHTEST: Urteil mit Pferdefuß

Die Luxemburger Richter haben der deutschen Politik eine schwierige Aufgabe gestellt. Gekippt haben sie die Regelung nach der Türken, die in Deutschland leben, ihren Ehepartner nur dann nachkommen lassen dürfen, wenn dieser über ausreichende Deutschkenntnisse verfügt. Der Schutz von Familien, gleich welcher Nationalität, und die damit verbundene Familienzusammenführung weiter
  • 462 Leser

Kommentar: Eine Frage des billigen Geldes

Eigentlich müsste der Südwesten kollektiv aufatmen: Seiner Schlüsselbranche, dem Maschinen- und Anlagenbau, ist es gelungen, die Folgen von Finanz- und Wirtschaftskrise zu überwinden. Die Umsätze und die Ertragslage stimmen wieder, die Aussichten sind gut. Und - was für die Menschen im Land - das Wichtigste ist: Die Unternehmen haben Arbeitsplätze aufgebaut weiter
  • 493 Leser

Kühl im Süden, warm im Norden

Das Tief "Michaela" stellt das Wetter in Deutschland auf den Kopf: Während sich der Norden über sommerliche Verhältnisse freut, ist es im Süden eher kühl und regnerisch. Nach wie vor lag gestern eine markante Luftmassengrenze eingebettet im Tief "Michaela" quer über Deutschland - auf einer Linie vom Emsland bis nach Südostbayern. Nördlich davon erreichten weiter
  • 421 Leser

Land hilft Landkreisen

Unterstützung bei Flüchtlingsunterbringung signalisiert
In der Debatte über die Unterbringung von Flüchtlingen hat Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) den Landräten offenbar Unterstützung signalisiert. "Wir hatten heute den Eindruck, dass er es ernst meint", sagte der Präsident des Landkreistages, Joachim Walter (CDU), am Rande des Treffens in Öhningen (Kreis Konstanz). Kretschmann habe etwa zugesichert, weiter
  • 469 Leser

Lange Röhre für 19 Minuten Zeitersparnis

Acht Minuten Der Fildertunnel hat seinen Namen von der Hochebene bei Stuttgart, im Schwäbischen Filder (Felder) genannt. Er verbindet den geplanten Tiefbahnhof in der Landeshauptstadt mit dem Landesflughafen und der Neubaustrecke nach Ulm. Mit 9,5 Kilometern ist er der längste Tunnel des Bahnprojektes Stuttgart 21 und nach dem Landrückentunnel (10,7 weiter
  • 404 Leser

Leitartikel · NAHOST: Vor dem Zerfall

In diesem Punkt könnte Ägyptens Feldmarschall auf dem Präsidententhron Recht behalten: Sollten die Kurden im Nordirak in den nächsten Monaten ihre Unabhängigkeit proklamieren, mahnte dieser Tage Abdel Fattah al Sissi, werde die gesamte Region entlang ethnischer und religiöser Bruchlinien zerfallen und in zahllose rivalisierende Kleinstaaten zersplittern. weiter
  • 754 Leser

Leserfrage des Tages: Wie schützen Fußballspieler in einer Partie ihre Genitalien?

Viele Sportler tragen es - Balletttänzer zum Beispiel oder Eishockeyspieler: ein Suspensorium, einen Unterleibsschutz. Die einen, um etwa ihre Genitalien bei Bodenlandungen mit gleichzeitigem Spagat zu schützen, die anderen, damit der Kontakt mit dem Puck nicht zu schmerzhaft wird. Und wie ist es bei Fußballspielern, fragt Gert Hauschild aus Holzmaden. weiter
  • 457 Leser

Lesung mit Cornelia Froboess

Donaufest in Ulm "Die Brücke über die Drina" kam auch beim Donaufest in Ulm diese Woche zu Ehren: Schauspielerin Cornelia Froboess war ins Stadthaus geladen, um aus dem Roman zu lesen - sie tat das lebhaft und mit einem feinen Ohr für die vielen Akzente im einst so multikulturellen Visegrad. Das Buch Ivo Andric: "Die Brücke über die Drina", bei dtv weiter
  • 589 Leser

Leute im Blick vom 11. Juli 2014

Sharon Stone Hollywoodstar Sharon Stone (56) gibt zahlreiche Stücke aus ihrem Kleiderschrank für den guten Zweck her. Mehr als 300 Kleider, Schuhe und Accessoires könnten zu einem festen Preis gekauft werden, hieß es auf "Sharity.org". Vieles, was die US-Schauspielerin ("Basic Instinct") mal auf dem roten Teppich getragen habe, werde an die Höchstbietenden weiter
  • 536 Leser

Mailands Mode-Zar wird 80

Giorgio Armani hat ein milliardenschweres Imperium geschaffen
Weniger ist mehr: Giorgio Armani hat die Mode revolutioniert wie nur ganz wenige Designer. Jetzt wird der Mai- länder 80 Jahre alt. Doch groß gefeiert wird wohl erst im nächsten Jahr. weiter
  • 526 Leser

Maschinenbauer obenauf

Branche ist so stark wie vor der Krise - Deutschland als Zugpferd
Egal ob es um Umsatz, Auftragslage, Beschäftigung oder Ertragssituation geht: Die Maschinen- und Anlagenbauer im Südwesten halten die Daumen hoch. Vor allem der Inlandsmarkt entwickelt sich prächtig. weiter
  • 609 Leser

Metro: Kauf von Karstadt ist kein Thema

Der Kaufhof-Mutterkonzern Metro steht nicht als Retter für den kriselnden Rivalen Karstadt bereit. "Karstadt ist für uns überhaupt kein Thema", sagte Metro-Chef Olaf Koch in Düsseldorf. Dabei galt eine Fusion von Kaufhof und Karstadt zu einer Deutschen Warenhaus AG noch vor einigen Jahren unter vielen Handelsexperten als naheliegende Antwort auf die weiter
  • 557 Leser

Mieterbund fordert Aufstockung der Fördermittel

Zuzug Die Wohnungsnot in Groß- und Unistädten hat mehrere Gründe. Sie ziehen besonders viele junge Menschen aus dem In- und Ausland an. 18- bis 29-Jährige machen in diesen Städten mehr als 50 Prozent der Bevölkerung aus, in Einzelfällen wie Münster sogar bis zu 70 Prozent, zeigt eine Analyse des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung. Mehr weiter
  • 571 Leser

Na sowas... . . .

Einen 550 PS starken Lamborghini Gallardo sollte man nicht vor einer Betonwand abstellen. Die Erfahrung hat ein Hoteldiener in Neu Delhi (Indien) gemacht. Er hatte den Wagen vor den Eingang des Luxushotels "Le Meridien" gefahren. Als er ihn umparken wollte, verlor er die Kontrolle über den Lamborghini, der machte einen Satz und krachte gegen die Wand. weiter
  • 507 Leser

Nach der WM ist vor der EM

Gastgeber Frankreich freut sich bereits auf Euro 2016 - Erstmals 24 Teams
Nach der Fußball-WM ist gleichzeitig vor der EM: Die in Brasilien gescheiterten Teams blicken streng Richtung Euro 2016 in Frankreich. Der Gastgeber plant die erste Endrunde mit 24 Teams besonders gründlich. weiter
  • 444 Leser

Notizen vom 11. Juli 2014

Erdbeben in Spanien Die Stärke 4,5 hatte ein Erdbeben, das in der Nacht auf gestern den Süden Spaniens erschüttert hat. Das Epizentrum lag südwestlich von Arenas del Rey in der Provinz Granada. Verletzte und Schäden sind nicht gemeldet worden. Die Erdstöße waren in mehreren Orten in den andalusischen Provinzen Granada, Málaga und Jaén zu spüren. Toter weiter
  • 455 Leser

Notizen vom 11. Juli 2014

Nibelungen ohne Uhlen Schauspielerin Susanne Uhlen (59) kann wegen einer Erkrankung nicht bei den Nibelungen-Festspielen in Worms auftreten. Dies teilten die Veranstalter gestern mit. Ihre Rollen als Königin Ute und als Hohepriesterin würden von Eva Gosciejewicz übernommen. Das Stück "Hebbels Nibelungen - born this way" wird vom 18. Juli bis 3. August weiter
  • 623 Leser

Notizen vom 11. Juli 2014

Union für Waffenexporte Als zu "restriktiv" kritisieren führende Wirtschafts- und Verteidigungspolitiker der Unionsfraktion die Rüstungsexportpolitik von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD). Das meldet die Zeitung "Welt", der eine Stellungnahme von neun Unionspolitikern vorliegt. Dort heißt es, eine Verschärfung der Rüstungspolitik habe "langfristige weiter
  • 596 Leser

Notizen vom 11. Juli 2014

EM ohne Timo Werner Fußball - Das U-19-Nationalteam muss bei der Europameisterschaft auf Timo Werner (VfB Stuttgart) und Max Meyer (Schalke 04) verzichten. Die Bundesligaklubs stellten ihre Talente für die EM in Ungarn (19. bis 31. Juli) nicht frei, sagte Trainer Marcus Sorg, der zudem auf den verletzten Schalker Leon Goretzka verzichten muss. Caiuby weiter
  • 634 Leser

Notizen vom 11. Juli 2014

Leiche im Rhein Mannheim/Darmstadt - Ein seit Sonntag vermisster 21-Jähriger aus Mannheim ist in der Nähe des südhessischen Lampertheim tot aus dem Altrhein geborgen worden. Wie die Polizei Darmstadt am Donnerstag mitteilte, sah ein Angler den Körper des jungen Mannes am Mittwoch im Wasser treiben. Er alarmierte Rettungskräfte. Die Polizei geht von weiter
  • 489 Leser

Notizen vom 11. Juli 2014

EZB würde nachlegen Mit ihrem beispiellosen Anti-Krisen-Paket kämpfen Europas Währungshüter gegen die anhaltende Mini-Inflation. Sollte das nicht reichen, will die EZB nachlegen - notfalls mit breit angelegten Wertpapierkäufen. "Der EZB-Rat vertritt einstimmig die Absicht, innerhalb seines Mandats auch unkonventionelle Instrumente einzusetzen", heißt weiter
  • 603 Leser

Olympia in Rio 2016: Wettlauf mit der Zeit

Das positive WM-Feeling stimmt auch die leidgeprüften Krisenmanager beim IOC optimistischer. Nach den zahlreichen Negativmeldungen der vergangenen Monate ist endlich Dynamik in das problembeladene Olympia-Projekt Rio 2016 gekommen. Es wurde höchste Zeit. Sogar auf der olympischen Riesenbaustelle im Armenviertel Deodoro haben inzwischen - wenn auch mit weiter
  • 493 Leser

Party ohne Spielzimmer

Mit dem Schiff auf dem Bodensee unterwegs zu sein, ist bei schönem Wetter eine Lust. Erst recht abends, wenn die Sonne mit einem spektakulären Farbenspiel untergeht und sich eine laue Sommernacht ankündigt. Das bringt Gefühle in Wallung. Darauf setzten auch die Veranstalter von erotischen Partys und gingen dazu über, für ihre Events das Motorschiff weiter
  • 596 Leser

PRESSESTIMMEN

ARGENTINIEN "Olé": "Heiliger Romero. Argentinien gewann im Elfmeterschießen gegen die Niederlande nach einem äußerst harten Spiel und einer Verlängerung puren Leidens." "Página/12": "Wir haben gelitten und sind angekommen." NIEDERLANDE "De Telegraaf": "Der Traum ist aus. Das Märchen ist zu Ende, wir sind draußen. Das ganze Land verlangte sehnsüchtig weiter
  • 504 Leser

Probleme in Russland

Schwacher Markt Russland war 2013 mit 8 Mrd. Euro Umsatz der viertwichtigste Auslandsmarkt für die Südwest-Maschinenbauer. Durch die Ukraine-Krise verlor der Rubel an Wert. Viele Investoren zogen ihr Kapital ab, die Nachfrage sinkt. Zudem prüfe das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle zurzeit Exporte gründlicher, berichtet der VDMA. Auch das weiter
  • 561 Leser

Programm vom 11. Juli 2014

FUSSBALL Testspiel: FC Augsburg - Sandhausen (Sa. 16 in Kempten), Greuther Fürth - VfB Stuttgart II (Sa. 16), Team Gmünd - VfB Stuttgart (So. 16 in Schwäbisch Gmünd). BASEBALL Bundesliga: Stuttgart - Regensburg (Fr. 19 und Sa. 13), Tübingen - Heidenheim (Sa. 13 und So. 16). TENNIS Int. Turnier in Stuttgart (Fr. ab 11/Sa. ab 12 Halbfinals/So. ab 13.30 weiter
  • 595 Leser

Quoten: Lotto am Mittwoch

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 4 609 932,60 Euro Gewinnklasse 2 unbesetzt, Jackpot 812 783,10 Euro Gewinnklasse 3 10 420,20 Euro Gewinnklasse 4 2796,20 Euro Gewinnklasse 5 158,00 Euro Gewinnklasse 6 38,70 Euro Gewinnklasse 7 16,70 Euro Gewinnklasse 8 9,20 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 780 844,50 weiter
  • 377 Leser

Rauschmittel erlaubt

Europäischer Gerichtshof: Arzneimittelrecht trifft auf Kräuter-Mix nicht zu
Sie wirken wie Cannabis, sind aber legal. Der Markt mit berauschenden Kräutermischungen boomt. Und sie dürfen verkauft werden. Der Europäische Gerichtshof entschied jetzt, dass sie keine Arzneimittel sind. weiter
  • 5
  • 471 Leser

Revision im HSH-Prozess

Die Hamburger Staatsanwaltschaft legt Revision gegen die Freisprüche im Untreue-Prozess gegen sechs frühere Vorstände der HSH Nordbank ein. "Wir können die Entscheidung des Landgerichts nicht nachvollziehen", sagte Carsten Rinio, Sprecher der Anklagebehörde. Die Staatsanwaltschaft werde daher den Bundesgerichtshof um Überprüfung bitten. Das Landgericht weiter
  • 448 Leser

Romario: Cup der Schande

Scharfe Kritik Nach dem desaströsen Ausscheiden von Gastgeber Brasilien hat Stürmer-Legende Romario die Bosse des nationalen Fußballverbands CBF scharf attackiert. CBF-Präsident José Maria Marin und sein Vize Marco Polo del Nero sollten "ins Gefängnis", schrieb der Weltmeister von 1994 und heutige Abgeordnete in einem in sozialen Internet-Netzwerken weiter
  • 402 Leser

Russland untersagt Vulgär-Flüche

Künstler sehen im "Gesetz zum Verbot nicht normativer Lexik" Bedrohung des Kulturgutes
Öffentliches Fluchen im Fernsehen, im Theater oder auch auf Konzertbühnen ist in Russland nun bei Strafe verboten. Das tangiert den Kulturbetrieb. weiter
  • 653 Leser

Schläfchen nach 50-Meter-Sturz

. Eine 40-jährige Autofahrerin ist am Staffelberg in Oberfranken von einer Steilkante 50 Meter in die Tiefe gestürzt. Sie blieb "so gut wie unverletzt" und ließ ihr stark demoliertes Fahrzeug einfach zurück, teilte die Polizei mit. Eine Wandergruppe entdeckte das Autowrack am Mittwochnachmittag. Über das Nummernschild identifizierte die Polizei die weiter
  • 465 Leser

Sechs Tote bei Familientragödie in Texas

. Ein Mann hat im US-Bundesstaat Texas am Mittwoch vier Kinder und zwei Männer erschossen. Die Bluttat ereignete sich laut der Polizei in einem Haus in Spring bei Houston. Nach einer Verfolgungsjagd wurde der Täter in einer Sackgasse gestellt, wo er sich nach dreistündigen Verhandlungen schließlich ergab. Medienberichten zufolge handelt es sich bei weiter
  • 455 Leser

Sorgen über die Konjunktur

Schwache Daten aus Frankreich, Italien und Japan
Diverse negative Konjunktursignale haben den deutschen Aktienmarkt gestern wieder auf Talfahrt geschickt. Die Gründe für die überfällige Korrektur seien vielfältig, sagte Jens Klatt, Chefanalyst von Daily FX. Er verwies auf schwache Daten zur Industrieproduktion aus Frankreich und Italien sowie enttäuschende Maschinenaufträge aus Japan. Zudem wolle weiter
  • 556 Leser

Spielplan: Die WM auf einen Blick

GRUPPE A Do., 12.06., 22.00 Uhr, ZDF Brasilien - Kroatien 3 : 1 Fr., 13.06., 18.00 Uhr, ZDF Mexiko - Kamerun 1 : 0 Di., 17.06., 21.00 Uhr, ZDF Brasilien - Mexiko 0 : 0 Do., 19.06., 00.00 Uhr, ARD Kamerun - Kroatien 0 : 4 Mo., 23.06., 22.00 Uhr, ARD Kamerun - Brasilien 1 : 4 Mo., 23.06., 22.00 Uhr, Eins Festival Kroatien - Mexiko 1 : 3 Abschlusstabelle weiter
  • 419 Leser

Stichwort · TUNNELBOHRER: "Suse" schafft 45 Meter pro Tag

In Shanghai gibt es 50 davon, in London 10 - jetzt hat auch der Südwesten zwei Tunnelbohrmaschinen. "Käthchen" treibt den Boßlertunnel auf der geplanten Schienen-Trasse Stuttgart-Ulm voran. "Suse" dient dem Bahnprojekt Stuttgart 21 und fräst sich von der Filderhochebene in Richtung Stuttgarter Talkessel. "Suse", Akronym für "Stuttgart-Ulm schneller weiter
  • 1128 Leser

Stuttgarter Szene vom 11. Juli 2014

Bahn frei für Minessen Der Politiker im Allgemeinen und der Sozialdemokrat im Besonderen hat es ja mit der sprachlichen Gleichstellung: "Liebe Parteifreunde und Parteifreundinnen", sagt er gern - oder wenigstens ausreichend geschlechtsneutral: "Liebe Studierende". Das ist sprachlich in etwa genauso grausam wie eingeschliffen. Deshalb kam Wirtschafts- weiter
  • 523 Leser

Suárez-Sperre hat Bestand

Fifa weist Klage von Uruguay zurück - "Beißer" bleibt vier Monate ausgeschlossen
Die Fifa hat den Einspruch von Uruguays Fußball-Verband gegen die Sperre seines Stürmerstars Luis Suárez zurückgewiesen. Wie der Weltverband gestern mitteilte, bestätigte die Berufungskommission die Entscheidung der Disziplinarkommission vom 25. Juni. Suárez war nach seiner Beißattacke im WM-Spiel gegen Italien (1:0) für neun Pflicht-Länderspiele gesperrt weiter
  • 432 Leser

Suizidneigung bei Jugendlichen im Land hoch

Jeder dritte Jugendliche in Baden-Württemberg hat einer Studie zufolge schon einmal an Selbstmord gedacht. Rein rechnerisch hätten in jeder Schulklasse ein bis zwei junge Menschen bereits einen Suizidversuch unternommen, heißt es in einer gestern in Stuttgart präsentierten Untersuchung der Uniklinik Ulm. Um diesem Trend entgegenzuwirken, hat die Baden-Württemberg-Stiftung weiter
  • 600 Leser

Südkoreas Trainer Hong Myung Bo tritt zurück

Nach dem enttäuschenden Ausscheiden in der Vorrunde der Fußball-WM ist Südkoreas Nationaltrainer Hong Myung Bo von seinem Amt zurückgetreten. "Ab heute verlasse ich diesen Posten", sagte Hong auf einer Pressekonferenz gestern in Seoul: "Als wir Südkorea in Richtung Brasilien verlassen haben, habe ich gesagt, wir werden den Menschen Hoffnung geben. Aber weiter
  • 544 Leser

Tengelmann schließt Filialen

Die Supermarktkette Kaisers Tengelmann ist zum Sorgenkind des Handelskonzerns Tengelmann (Mülheim an der Ruhr) geworden. Während die Geschäfte beim Textildiscounter Kik und der Baumarktkette Obi florieren, schreiben die Supermärkte rote Zahlen. Tengelmann ist deshalb dabei, 27 Filialen der 500 Märkte zu schließen, betroffen sind rund 350 Mitarbeiter. weiter
  • 595 Leser

Thema des Tages vom 11. Juli 2014

TURBO-ABITUR Wie lange wird sich das achtjährige Gymnasium noch halten? Mehr als zehn Jahre nach seiner umstrittenen Einführung steht es in einigen Bundesländern auf der Kippe - allen mühevollen Nachbesserungen zum Trotz. weiter
  • 567 Leser

Top-Quote

Ausgefiebert Das Oranje-Fieber hatte bei dieser WM in den Niederlanden einen neuen Höhepunkt erreicht. Mehr als neun Millionen der rund 17 Millionen Einwohner sahen das Spiel zu Hause im Fernsehen. Das gab es noch nie zuvor. Hinzu kamen noch Zehntausende beim Public Viewing. Supermärkte machten Rekordumsätze. Über 50 Millionen Euro hatten die Niederländer weiter
  • 589 Leser

Trauer nach Badeunfall an der Ostsee

. Nach dem Badeunfall in Blekendorf hat die schleswig-holsteinische Gemeinde gestern die Fahnen auf Halbmast gezogen, um der beiden tödlich verunglückten Männer zu gedenken. Bei starkem Wellengang waren ein Schwimmer und ein Retter in der Ostsee ertrunken. Derzeit berate man mit Rettungskräften der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) und der weiter
  • 623 Leser

TUDO BEM - ALLES KLAR!: Triefende Nasen, verschwundene Kameras

Fehlpässe, Fehlschüsse, Fehlentscheidungen - auch auf WM-Niveau unterlaufen Spielern und Schiedsrichtern Patzer. Doch nicht nur ihnen. Pleiten, Pech und Pannen gibt es auch bei den Berichterstattern. Eine kleine Übersicht. Brasiliens schwüle Hitze machte nicht nur vielen nicht ganz so wärme-gewohnten Gästen zu schaffen. Auch einige technische Geräte weiter
  • 427 Leser

Veranstalter sagen Israel-Reisen ab

Immer mehr deutsche Reiseveranstalter sagen wegen der Raketen- und Mörserangriffe auf Tel Aviv und Jerusalem Reisen nach Israel ab. Die Anbieter Dertour, Meiers Weltreisen und ADAC Reisen vom Konzern DER Touristik haben alle Rundreisen bis zum Abreisetag 31. Juli gestrichen, sagte eine Sprecherin des Unternehmens gestern. Auch die Tui mit Sitz in Hannover weiter
  • 620 Leser

Vom Van-Gaal-Schüler zum WM-Helden

Argentiniens Torwart Sergio Romero ist der gefeierte Star nach dem zähen Semifinale gegen die Niederlande
Der große Held des WM-Halbfinals zwischen Argentinien und den Niederlanden war nicht Lionel Messi oder Arjen Robben. Es war Torwart Sergio Romero. Vieles verbindet ihn mit Bondscoach Louis van Gaal. weiter
  • 461 Leser

Weltweit verbreitet

Showprinzip Casting-Shows, bei denen Topmodels gesucht werden, sind inzwischen weltweit verbreitet. Sie basieren auf dem aus den USA stammenden Original "Americas Next Top Model", das 2003 erstmals auf Sendung ging. Über 100 Ableger werden diesem Showformat inzwischen weltweit zugerechnet. Vor allem jüngere Mädchen sind Fans solcher Sendungen. Zu den weiter
  • 439 Leser

WM-Notizen vom 11. Juli 2014

Christus in Finalistenfarbe Deutschland/Argentinien - Die Christus-Statue in Rio de Janeiro soll vor dem WM-Endspiel in einer der Nationalfarben der beiden Finalisten angestrahlt werden. In welcher - Blau-Weiß für Argentinien oder Schwarz-Rot-Gold für Deutschland -, das dürfen die Fans über den Kurznachrichtendienst Twitter entscheiden, wie die Zeitung weiter
  • 436 Leser

Überflüssiges kleines Finale

Holland verspürt nach K.o. keine WM-Lust mehr - Tränen bei Robbens Sohn
Die Hoffnung auf den ersten WM-Titel endete für die Niederlande im Elfmeterschießen. Das nun anstehende Duell der Verlierer würde das Team um Arjen Robben am liebsten gleich abschaffen. weiter
  • 549 Leser

Zahlen & Fakten

Ohne Garantiezins Die Allianz (München) hat von ihren neuen Lebensversicherungen ohne Garantiezins im ersten Jahr mehr als 50 000 Verträge verkauft. Dabei habe der Absatz in den vergangenen Monaten weiter angezogen. Gut jeder dritte Kunde, der seit Januar ein privates Altersvorsorgeprodukt in Allianz-Agenturen abschloss, habe sich für einen der neuen weiter
  • 731 Leser

Zwei alte Bekannte nehmen einen neuen Anlauf

Schon zum dritten Mal Deutschland gegen Argentinien im Endspiel - Form und Bilanz sprechen für die DFB-Elf
Immer wieder Argentinien. Schon zum dritten Mal tritt Deutschland in einem WM-Finale gegen die Gauchos an. 1986 gewannen die Südamerikaner, 1990 holten die DFB-Auserwählten den Titel. weiter
  • 487 Leser