Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 23. Juli 2014

anzeigen

Regional (93)

Die neue DJK-Spitze ist fast komplett

Außerordentliche Versammlung
Die DJK Aalen findet nach dem Rückzug ihres langjährigen Vorsitzenden Hansjörg Hirschenauer keinen Nachfolger für ihn. Auf einer außerordentlichen Versammlung haben die Mitglieder deshalb am Mittwochabend ein neues, gleichberechtigtes Gremium gewählt. Nur der wichtigste Posten bleibt vorerst unbesetzt. weiter
  • 359 Leser

Das Gehirn sieht – nicht das Auge

Mitglieder des Arbeitskreises „60 plus“ in der SPD Ostalb haben „Lingelbachs Scheune“ besucht, ein Privatmuseum für optische Phänomene, das der ehemalige Professor an der FH Aalen, Bernd Lingelbach, in Leinroden eingerichtet hat. Die Besucher konnten eine Fülle von optischen Versuchsanordnungen selbst erproben, etwa die tanzenden weiter
  • 288 Leser

Für kleine Patienten

Lesung in der Abtsgmünder Bibliothek
Die Autorin und Kinderärztin Sibylle Mottl-Link gab in der Bibliothek Abtsgmünd Gesundheitstipps und las aus ihrem Erfolgsbuch „Frau Doktor hat einen Vogel“. weiter
  • 141 Leser

Schwimmgruppe regt sich auf

Der Belegungsplan im Abtsgmünder Bad wird überarbeitet – Eine Gruppe fühlt sich übergangen
Immer donnerstags trifft sich die Wassergymnastikgruppe im Abtsgmünder Hallenbad. Die 20 Teilnehmer sollen nun womöglich mit der Rheuma-Liga schwimmen und erst spät am Abend ins Bad dürfen. Das passt ihnen überhaupt nicht. weiter
  • 1
  • 265 Leser

Straße gesperrt für Bergslalom

Abtsgmünd. Aufgrund des Abtsgmünder Bergslaloms wird die Kreisstraße 3327 zwischen Reichertshofen und Hohenstadt am Sonntag, 27. Juli, in der Zeit von 8 Uhr bis 20 Uhr für den gesamten Straßenverkehr gesperrt. Die Umleitung erfolgt von Reichertshofen über die B 19 – Abtsgmünd – L 1080 – Hohenstadt und umgekehrt. weiter
  • 1457 Leser

Bedarfsbörse im Salvatorheim

Aalen. Im Salvatorheim in Aalen findet am Samstag, 27. September, von 10 bis 12 Uhr eine Kinderbedarfsbörse mit Kuchenverkauf und Kinderbetreuung durch die Ministranten statt. Verkaufslisten gibt es ab Donnerstag, 24. Juli, bei Frau Sola, 0176 82758876, und Frau Füllbier, 0151 22225449. weiter
  • 749 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fanfest zur Tribüneneinweihung

Die neue Osttribüne in der Scholz-Arena ist fertiggestellt – am Samstag, 26. Juli, lädt der VfR Aalen anlässlich ihrer Einweihung zum öffentlichen Training in die Scholz Arena ein. Um 10.30 Uhr öffnet das Stadion die Tore, der neue Bierpartner spendiert Freibier, an den Kiosken gibt es auch nichtalkoholische Getränke und die klassische Stadionwurst. weiter
  • 5
  • 354 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Open Air des städtischen Orchesters

Das städtische Orchester verabschiedet sich mit einem Paradekonzert, das am Sonntag, 27. Juli, um 18 Uhr auf dem Aalener Rathausplatz gespielt wird, in die Sommerferien. Unter der Leitung von Dirigent Alfred Sutter präsentieren die Musiker einen Auszug aus dem Programm der Konzertreise in die italienische Partnerstadt Cervia. Zu hören sein werden Stücke weiter
  • 282 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Parken beim Stadtlauf

Am Samstag, 26. Juli, führt wieder der alljährliche Stadtlauf rund um die Aalener Innenstadt. Ab 15.45 Uhr sind deshalb die Parkhäuser Rathaus und Spritzenhausplatz nur noch eingeschränkt anfahrbar. Bei der Ausfahrt aus den Parkhäusern muss mit Verzögerungen gerechnet werden. Die Parkhäuser Spitalstraße, Reichsstädter Markt und Mercatura sind dagegen weiter
  • 199 Leser

Vorbereitung auf die MPU

Aalen. Die psychosoziale Beratungsstelle des Kreisdiakonieverbandes Ost-alb bietet einen Kurs zur Vorbereitung auf die MPU an. Dieser richtet sich an Personen, denen der Führerschein aufgrund von Alkohol- oder Drogenauffälligkeit im Straßenverkehr entzogen wurde. Der Kurs findet an den Wochenenden 15./16. und 29./30. August statt. Anmeldung unter Telefon weiter
  • 568 Leser

1500 Euro für Kinder in Peru

Aalener Grauleshofschule unterstützt eine Schule in Südamerika mit Spenden
Die Grauleshofschule hilft seit vielen Jahren gezielt mit Geld- und Sachspenden einer Schule in Peru. Jetzt konnten Schüler erneut eine Spende von 1500 Euro übergeben. weiter
  • 374 Leser
POLIZEIBERICHT

16 000 Euro Sachschaden

Aalen: Von der Kochertalstraße kommend, bog ein 38-jähriger Autofahrer mit seinem Ford am Dienstag, kurz vor 14 Uhr nach rechts in die Industriestraße ab. Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines 77 Jahre alten BMW-Fahrers und es „krachte“. Sachschaden: zirka 16 000 Euro. weiter
  • 1077 Leser

78 schließen Berufskolleg ab

An der Kaufmännischen Schule gibt’s zum Finale eine Feierstunde
78 Schüler haben das Kaufmännische Berufskolleg I in Aalen erfolgreich beendet. In einer Feierstunde nahmen die Absolventen an der Kaufmännischen Schule Aalen ihre Abschlusszeugnisse entgegen. Aalen. Im Kaufmännischen Berufskolleg I werden die Lernfelder der Ausbildungsberufe Industrie, Büro sowie Großhandel vermittelt und die Allgemeinbildung vertieft. weiter
  • 361 Leser
POLIZEIBERICHT

Auffahrunfall

Aalen. Eine 25-jährige Autofahrerin verursachte am Dienstag einen Unfall, bei dem ein Sachschaden von etwa 1000 Euro entstand. Der Fahrer eines Fords musste gegen 16.30 Uhr verkehrsbedingt an der Einmündung Industriestraße/Ulmer Straße anhalten. Dies bemerkte die Frau zu spät und fuhr auf. weiter
  • 909 Leser

BBS – Examen Grafik-Design bestanden

Nach dreijähriger Ausbildungszeit haben am 11. Juli 2014 neun an den Bernd-Blindow-Schulen in Aalen ausgebildete Grafik-Designer die Schule mit dem Staatsexamen in der Tasche verlassen und sind somit bestens auf ihren kreativen und abwechslungsreichen Beruf vorbereitet. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde überreichte der Schulleiter des Berufskollegs weiter
  • 1461 Leser

Donnerstag, 24. Juli

16 Uhr Dialog am Kreuztisch mit dem Volksmusiker Lorenz Schwarz18 Uhr Alexander Kuhn & Band, Remspark18 Uhr Alphornklänge, Forum Schönblick18 Uhr Ostalbvesper der Gemeinde Böbingen, Landschaftspark Wetzgau18.30 Uhr Square Dance Unicorn Promenaders - öffentliches Training, Himmelsgarten weiter
  • 688 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Einladung zum Fastenbrechen

Vom 28. Juni bis zum 30. Juli begehen die Muslime auf der ganzen Welt den Fastenmonat Ramadan. Der Verein Aakademie „Aalener Akademie für Kultur und Dialog“ lädt am Freitag, 25. Juli, um 21 Uhr vor ihrem Büro, Marktplatz 30, zum Iftar, dem gemeinsamen Fastenbrechen, ein. weiter
  • 396 Leser

Goldenes Priesterjubiläum

Wo gibt es das sonst noch: Eine Ministrantenkapelle? In Kressbronn am Bodensee empfing ein solches talargewandetes Ensemble Pfarrer Sigbert Baumann (74) nach dem Festgottesdienst anlässlich seines Goldenen Priesterjubiläums vor der Pfarrkirche. Beim anschließenden Empfang reihte sich in die Gratulantenschar auch Erwin Hafner ein, der als langjähriger weiter
  • 530 Leser
POLIZEIBERICHT

In Firma eingebrochen

Aalen-Ebnat. In Ebnat wurde in ein Firmengebäude eingebrochen. Die Einbrecher nahem Laptops und Mobiltelefone mit, aber auch Sekt und Käse. Der Einbruch wurde am Mittwochmorgen bei Arbeitsantritt bemerkt und wurde in der Nacht zuvor begangen. Die Polizei in Aalen bittet um Hinweise unter (07361) 5240. weiter
  • 1121 Leser

Innovation im Handwerk präsentiert

Ausbildungsmesse, Tag der offenen Werkstatt und Azubi- und Jungmonteurfahrzeug bei Vitus König
Ausbildungsmesse, Tag der offenen Werkstatt und die Einweihung des Azubi- und Jungmonteurfahrzeuges – viel geboten war bei Vitus König. weiter
  • 263 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderkino in der Stadtbibliothek Aalen

Der Animationsfilm „Lotte und das Geheimnis der Mondsteine“ wird am Freitag, 25. Juli, um 15 Uhr im Paul-Ulmschneider-Saal des Aalener Torhauses für Kinder ab fünf Jahren gezeigt. Der pfiffige Film aus Lettland zeigt Lottes zweites Kinoabenteuer, bekannt aus dem KiKa und dem Sandmännchen.Der Eintritt ist frei. weiter
  • 363 Leser

Neue Erklärer des Gesundheitssystems

Nach zweiter Schulung stehen in Aalen nun noch mehr Transkulturelle Gesundheitsmediatoren bereit
Die Caritas will Menschen mit Migrationshintergrund in Aalen einen besseren Zugang zum deutschen Gesundheitssystem verschaffen. Seit März 2013 läuft deshalb das Projekt „TraGe“ Transkulturelle Gesundheitsmediatoren. weiter
  • 366 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Oldtimertreffen beim Museumsfest

Zum zehnten Mal findet am Wochenende in Aalen-Hammerstadt das Museumsfest mit Oldtimertreffen statt. Geöffnet ist das Museum am Samstag, 26. Juli, von 13 bis 18 Uhr und am Sonntag, 27. Juli, von 10 bis 18 Uhr. Für Verpflegung ist bei der zweitägigen Veranstaltung gesorgt. Am Sonntag, 27. Juli, gibt es ab 10 Uhr ein Weißwurstfrühstück. weiter
  • 356 Leser

Paddy Schmidt singt vom Nordkap

Lesung mit Musik und Whisky-Verkostung – 8000 Kilometer auf der Harley
Harley-Feeling, irischer Folk im Innenhof des Wasseralfinger Schlosses. Whisky-Verkostung inklusive. Far away. Mit der Harley über Dänemark, Schweden, Finnland und Norwegen zum „Mythos Nordkap“. weiter
  • 223 Leser

Paukenschlag im Waldhäuser Streit

Einfach nur noch peinlich, dieses Theater!!Herr Brenner erweist sich und Waldhausen keinen Dienst, wenn er als Ortsvorsteher so aus dem Amt geht. Größe und Format sehen anderst aus!Landläufig nennt man so etwas auch Altersstarrsinn. Matthias Fuchs,Oberkochen weiter
  • 5
  • 982 Leser
POLIZEIBERICHT

Rückwärts statt vorwärts

Aalen. Wegen einer roten Ampel musste ein 27-Jähriger am Dienstag, gegen 13.15 Uhr an der Kreuzung Hofherrnstraße/Steinertgasse halten. Als die Ampel wieder auf Grün schaltete, fuhr er wieder an, erwischte aber den Rückwärts- statt den Vorwärtsgang. Er fuhr gegen seinen „Hintermann“, den Audi einer 23-Jährigen. An beiden Fahrzeugen entstand weiter
  • 508 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sommerfest im Pelzwasen

Die Siedlergemeinschaft Pelzwasen feiert von Freitag, 25. Juli, bis Sonntag, 27. Juli, ihr Sommer- und Kinderfest hinter der Aalener Martinskirche. Am Freitag um 19.30 Uhr tritt der schwäbische Kabarettist und Aalener Urgestein Peter Leonhard alias „Karl-Heinz Dunnbier“ auf. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 454 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sommerfest in der Braunenstraße

Die Aalener Wohnsitzlosenhilfe in der Braunenstraße 9 feiert am Freitag, 25. Juli, ab 16 Uhr ihr Sommerfest. Bei Steaks und Würsten, Salaten, einer gut bestückten Saftbar und alkoholfreien Getränken bieten sich vielfältige Möglichkeiten, mit Hausbewohnern, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern oder Gästen ins Gespräch zu kommen. weiter
  • 371 Leser

Spende für das Segeltaxi

Aalen/Chiemsee. Beim Treffen in Prien überreichten die Bewohner des Kursana Domizils Au Horst Janson Geld, das sie am Tag der offenen Tür in Au für die Charity-Aktion „Segeltaxi“ gesammelt hatten. Der Schauspieler ist seit vielen Jahren Pate dieses Projekts.Das „Segeltaxi“ wurde von einem siebenjährigen Jungen erfunden, der zwischenzeitlich weiter
  • 221 Leser

Tag der offenen Tür an der Musikschule Aalen

Am Samstag, 19. Juli 2014 fand in der Musikschule Aalen der jährliche Tag der offenen Tür statt. Die Musikschule gab einen umfassenden Einblick in ihre Arbeit. Den ganzen Tag fanden kleine Konzerte, Schnupperstunden und Aktionen statt. Auf der Bühne wurden die Arbeitsergebnisse der Kooperationen mit den Schulen gezeigt. Insgesamt waren über 200 Kinder weiter
  • 122 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall auf der B 29

Essingen. Auf rund 2500 Euro beläuft sich der Sachschaden, der bei einem Verkehrsunfall am Dienstag entstand. Ein Autofahrer erkannte gegen 19.30 Uhr ein auf der B 29 in Fahrtrichtung Essingen verkehrsbedingt haltendes Fahrzeug zu spät und fuhr auf. weiter
  • 1247 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Bopfingen. Rund 4000 Euro Schaden entstanden bei einem Unfall am Mittwoch an den beiden beteiligten Fahrzeugen. Ein 61-Jähriger war mit einem VW Caddy auf der Wiesmühlstraße unterwegs. Beim Überqueren der Neuen Nördlinger Straße in Richtung Nördlinger Straße nahm er einem Toyota, der aus Richtung Stadtmitte kam, die Vorfahrt und es kam zum Zusammenstoß. weiter
  • 615 Leser
POLIZEIBERICHT

Überholmanöver mit Folgen

Kirchheim. Auf der Landesstraße 1060 ereigneten sich am Mittwoch zwischen Dirgenheim und Itzlingen zwei Verkehrsunfälle. Ausgelöst wurden beide durch ein Überholmanöver einer 27-jährigen Autofahrerin. Sie war mit ihrem Passat gegen 7.30 Uhr ausgeschert, um einen aus der K 3205, aus Richtung Wössingen, in ihre Richtung eingefahrenen Sattelzug zu überholen. weiter
  • 225 Leser

„Bin gerne ein ZF-ler“

ZFLS-Betriebsratschef Harald Brenner zu Fusionsplänen
Bei der von der Belegschaft mit großer Spannung erwarteten Betriebsversammlung der Gmünder ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS) am vergangenen Montag gab es keine näheren Informationen zum von der ZF Friedrichshafen AG angekündigten Plan, den US-Konzern TRW übernehmen zu wollen (wir berichteten). Prominenter Gast der Versammlung war Katrin Altpeter.Schwäbisch weiter
  • 5
  • 1642 Leser

Firmen bei Kongress dabei

Region ist kein weißer Fleck – Kongress bietet Raum für Gespräche
Ostwürttemberg sucht die Talente von morgen. Beim Absolventenkongress Baden-Württemberg in Stuttgart organisierte die Wirtschaftsförderung WiRO einen Gemeinschaftsstand unter dem Dach der Fachkräftekampagne „Erstaunliches Ostwürttemberg“. weiter
  • 717 Leser

„Sechs mit Sternchen fürs Kartellamt“

Einheitsforstamt erhalten
Bis 2017 soll es Geschichte sein – das Einheitsforstamt. Das wollen die Kartellwächter. Sie pochen auf eine Trennung in der Vermarktung und Betreuung von Staats-, Privat- und Körperschaftswald. Noch einmal wendet sich der besonders betroffene Ostalbkreis an die Politik, um „diese Katastrophe“ aufzuhalten. weiter
  • 322 Leser

Gutachten hält Leitung für unnötig

Simulationen zu Folge wäre die Stromtrasse zwischen Hüttlingen und Bünzwangen kaum ausgelastet
Es ist da: das Gutachten zur geplanten Stromtrasse zwischen Hüttlingen und Bünzwangen. Es ist ganz im Sinne der Auftraggeber ausgefallen, zu denen das Landratsamt gehört. Mit Hilfe von Computersimulationen konnte Prof. Dr. Heinz Stigler von der Technischen Universität Graz nachweisen, dass die Leitung kaum ausgelastet wäre und damit unnötig ist. weiter
POLIZEIBERICHT

Auto aufgebrochen

Nattheim. An einem am Dienstag, gegen 11 Uhr, bei Hofgut Hochstatt geparkten Mini-Cooper wurde die Seitenscheibe eingeschlagen, um zwei Trolleys und eine Handtasche zu klauen. Die Fahrerin bemerkte gegen 15 Uhr den Aufbruch. Das Diebesgut ist mehrere tausend Euro wert. Hinweise an die Polizei in Nattheim (07321) 7943. weiter
  • 789 Leser

Musik und Bewegung

3000 Euro vom Förderverein in Neresheim
Alle Jahre wieder darf sich „Musik und Bewegung“, ein Projekt der Musikschule der Stadt Neresheim in enger Zusammenarbeit mit den städtischen Grundschulen, über einen dicken Scheck des Fördervereins freuen. weiter
  • 149 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schulfest am Rosensteingymnasium

Zum Schuljahresende findet am Rosensteingymnasium Heubach am Freitag, 25. Juli, ein Schulfest statt. Das Fest beginnt um 18 Uhr mit einem musikalischen Auftakt in der Stadthalle. weiter
  • 188 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sommerfest des Albvereins

Die Ortsgruppe Lauterburg des Schwäbischen Albvereins lädt am Samstag, 26. Juli, ab 18 Uhr zum Sommerfest auf dem Festplatz am Schlössle in Lauterburg ein. Nach Einbruch der Dunkelheit wird ein großes Lagerfeuer entzündet. weiter
  • 382 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Waldfest mit Schlagernacht

Die „Vollblutmusikanten“ geben am Samstag, 26. Juli, beim Waldfest in Schweindorf ihr Debüt. Von 19 bis 22.30 Uhr heißt es „Vollgas Böhmisch“. Ab 23 Uhr folgt die „Härtsfelder Schlagernacht“, serviert von den Original Härtsfelder Musikanten. Info unter www.haertsfelder-musikanten.de. weiter
  • 527 Leser

„Jetzt ist Walxheim an der Reihe“

Der Neubau eines Dorfgemeinschaftshauses war Thema bei der Bürgerversammlung in Walxheim
„Jetzt ist Walxheim an der Reihe“, waren sich Bürgermeister Nikolaus Ebert und die knapp 60 Besucher der Bürgerversammlung im Schützenhaus in Walxheim im Grundsatz einig mit einem neuen Dorfgemeinschaftshaus. Dennoch wurde teilweise emotional diskutiert, vor allem um die richtige Größe des Veranstaltungsraums. weiter
  • 283 Leser

„Wir stellen uns diesem Auftrag“

Tannhäuser Gemeinderat bestimmt zwei Kandidaten der Bürgerliste zu stellvertretenden Bürgermeistern
Die Bürgerliste „Pro Tannhausen“ stellt mit Gerhard Körner und Bettina Kohnle erstmals beide Stellvertreter des Bürgermeisters. Kohnle ist zugleich die erste Frau in diesem Amt. Der CDU-Rat Michael von Thannhausen ist nach 20 Jahren nicht mehr Stellvertreter des Rathauschefs.Tannhausen. Seit der jüngsten Sitzung des Tannhäuser Gemeinderates weiter
  • 270 Leser

Einblicke in den Reliquienkult

Neue Sonderausstellung „Zwei Brüder, ein Kloster“ im Alamannenmuseum Ellwangen
Vom 26. Juli bis 18. Januar ist im Ellwanger Alamannenmuseum die Sonderausstellung „Zwei Brüder, ein Kloster – Die Abtei Ellwangen zwischen Frömmigkeit und Politik: Auf der Suche nach den alamannisch-fränkischen Wurzeln der Klostergründung von 764“ zu sehen. weiter
  • 215 Leser

Ferienprogramm Jagstzell startet

Jagstzell. In Zusammenarbeit mit vielen örtlichen Vereinen, der Gemeinde und auch Privatpersonen gestalten die Akteure in Jagstzell eine bunte Mischung an sommerlichen Aktivitäten im Ferienprogramm: Am Donnerstag, 31. Juli, heißt es in der Bäckerei Sorg wieder „Vom Korn zum Brot“. Die DRK-Ortsgruppe ist mit dabei. Am selben Tag bietet die weiter
  • 205 Leser

Jakobusfest in Hohenberg

Rosenberg-Hohenberg. Beim diesjährigen Jakobusfest am kommenden Wochenende feiert die Katholische junge Gemeinde (KjG) Hohenberg ihr 70-jähriges Bestehen. 1944, in der Endphase des 2. Weltkriegs, trafen sich junge Frauen, die an ihre an allen Fronten kämpfenden Freunde und Verlobte dachten und für sie beteten. Das Festzelt steht dieses Jahr wieder auf weiter
  • 262 Leser
POLIZEIBERICHT

Arbeitsunfall

Rosenberg. Zwei Forstarbeiter waren am Mittwochnachmittag gegen 15.30 Uhr im Waldgebiet westlich des Hohenbergs mit Sägearbeiten beschäftigt. Nachdem ein Arbeiter auf einem Polter einen Baumstamm durchtrennt hatte, machte sich ein Stamm selbständig und verletzte einen 38-jährigen Mitarbeiter schwer am Bein. Der Verletzte wurde nach seiner Bergung, bei weiter
  • 725 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderatssitzung in Rosenberg

Am Montag, 28. Juli, um 18.30 Uhr tagt der Gemeinderat Rosenberg im Bürgersaal. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem: Bürgerfragestunde, Sanierung und Erweiterung der Karl-Stirner-Schule, Vorstellung der Schulsozialarbeiterin Dr. Hofmann, Sachstand Mobilfunkstandort, Finanzierungsverlängerung für das Baugebiet Bergstraße West, 3. Erweiterung, Finanzzwischenbericht, weiter
  • 384 Leser

Hochglanzprodukt zum Jubiläum

Die „Schwäbische Post“ präsentiert die 3. Ausgabe des Stadtmagazin „Ellwangen“
Das ist Lesestoff vom Feinsten: Wer die neue Ausgabe des Stadtmagazin „Ellwangen“ aufschlägt, der legt sie so schnell nicht wieder aus der Hand: Interessante Reportagen, Porträts und Berichte mit eindrucksvollen Bildern aus und über diese Stadt sind in unserer hochwertigen Zeitschrift zusammengefasst. weiter
  • 231 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ignatianisches Abendgebet

Am Sonntag, 27. Juli lädt die „action spurensuche“ auf den Schönenberg ein. Vier Tage vor dem Gedenktag des Ignatius von Loyola gibt es um 18 Uhr einen Vespergottesdienst in der Ignatiuskapelle über der Gnadenkapelle mit einem Altarbild voll Gold, das den am 31. Juli 1556 in Rom gestorbenen Heiligen im Raum des dreifaltigen Gottes zeigt. weiter
  • 167 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kindermusical im Speratushaus

Im Speratushaus wird am Samstag und Sonntag, 26. und 27. Juli, jeweils um 15 Uhr das Kindermusical „Nachhall“ über einen spannenden Schulausflug aufgeführt. Auf viele Besucher freuen sich die Kinder des evangelischen Kinderchors Ellwangen, die Flötistin Milena Roder, Reinhard Krämer am Klavier und die regieführende Leiterin Andrea Batz. weiter
  • 225 Leser
POLIZEIBERICHT

Spiegelstreifer

Tannhausen. Auf der Landesstraße 1076 zwischen Tannhausen und Bergheim kam es am Dienstag gegen 14.50 Uhr zu einem Spiegelstreifer im Begegnungsverkehr. Der Lenker eines blauen Lkw fuhr gegen 14.50 Uhr zu weit links und steifte deshalb einen entgegenkommenden Pkw, dessen linker Außenspiegel dadurch beschädigt wurde. Der entstandene Sachschaden beläuft weiter
  • 495 Leser

Verdiente FCE-Mitglieder geehrt

Bei der Jahreshauptversammlung des FC Ellwangen 1913 wurden im Amt bestätigt: Harry Burger als Präsident, Michael Schäfer als Vorstand Aktive und Markus Bahr sowie Melanie Boving als Kassenprüfer beziehungsweise Kassenprüferin. Neu in den Vorstand wurde Jürgen Rau als Vorstand Jugend gewählt, der nun die Nachfolge von Hans-Georg Neugebauer antritt. weiter
  • 372 Leser
POLIZEIBERICHT

Zwei Leichtverletzte

Ellwangen. Auf rund 65000 Euro wurde der Sachschaden geschätzt, der bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmittag auf der BAB A7 entstand. Zwischen den Anschlussstellen Ellwangen und Dinkelsbühl/Fichtenau befuhren zwei Lkw hintereinander den rechten Fahrstreifen in Richtung Würzburg. Verkehrsbedingt musste der vorausfahrende Lkw-Lenker gegen 12.25 Uhr weiter
  • 569 Leser
SCHAUFENSTER

„Sommerland“ im Sieger-Köder-Museum

In das Ellwanger Sieger Köder Museum ist vom 20. Juni bis 20. September eine Sonderausstellung integriert. Unter dem Titel „Sommerland – Sieger Köder froh und heiter“ sind Objekte, Figuren, Poesiealben, Karikaturen zu sehen, die einmal mehr die große Bandbreite des Schaffens Sieger Köders dokumentieren. Unter anderem sind Requisiten weiter
  • 412 Leser

Brauchle im Atelier

Ellwanger Künstler im Forum Gold und Silber
Erstmals wird das Künstleratelier im Forum Gold und Silber durch den Außenbereich vor dem Forum ergänzt. Reiner Schmid ist der erste Bildhauer, der hier arbeiten wird. In all seinen Arbeiten geht es um Sesshaftigkeit und Reisen. Der Arbeitsaufenthalt in Schwäbisch Gmünd wird hierbei ebenfalls eine Rolle spielen. weiter
  • 534 Leser

Drei Sichtweisen der Liebe auf der Bühne

„Das Jagdgewehr“ in Aalen
Das Amt für Kultur und Tourismus der Stadt Aalen und Theater der Stadt Aalen zeigt am Freitag, 25. Juli, 19 Uhr im Alten Rathaus in Aalen „Das Jagdgewehr“ als Solo für eine Schauspielerin nach der Novelle von Yasushi Inoue mit Floriana Sommerauer.„Das Jagdgewehr“ erzählt die Geschichte einer verbotenen Liebe aus drei verschiedenen weiter
  • 362 Leser
SCHAUFENSTER

Eine Reise durch die Zeit

Am Freitag, 25. Juni, fällt der Startschuss für das 15. Festival Schloss Kapfenburg. Für die Eröffnung des Jubiläumsfestivals hat man sich deshalb etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Chöre der Region nehmen die Zuschauer mit auf eine musikalische Reise durch die Zeit. Ausgewählte Stücke aus acht Jahrhunderten gehen dabei eine Symbiose mit Feuer weiter
  • 290 Leser

Festival am Gaskessel

14. Galgenberg-Festival am 1./2. August in Aalen
Zwar zieht das Galgenberg-Festival um – von der Grünbaum-Brauerei auf das Gelände des Alten Gaskessels – aber der eigene Charakter bleibt dem Fest erhalten. Am Freitag, 1., und Samstag, 2. August, widmen sich die Veranstalter vom Verein Kulturfreunde Galgenberg wieder gut gemachter Musik aus Deutschland. weiter
  • 499 Leser

Paradies der Früchte

Neue Ausstellung im Museum im Prediger Gmünd
Die Landesgartenschau trägt Früchte. „Im Paradies der Früchte“ titelt daher die Ausstellung des Gmünder Museums vom 27. Juli bis zum 2. November 2014. „Highlights aus der Sammlung für Fruchtmalerei und Skulptur“ des Kunstsammlers Dr. Rainer Wild aus Heidelberg werden in einer mehr als ein Jahrhundert umfassenden Ausstellung den weiter
  • 709 Leser
SCHAUFENSTER

SWR Big Band in Heidenheim

Ein weiteres Highlight im Programm der Jubiläumsspielzeit der Opernfestspiele ist das Jazz-Konzert mit Giovanni Costello und der SWR Big Band am Donnerstag, 24. Juli, 20 Uhr. DieJazz-Pop-Nacht findet je nach Witterung entweder als Open Air im Rittersaal Schloss Hellenstein oder im Festspielhaus Congress Centrum Heidenheim statt. Tickets gibt es ab 16 weiter
  • 987 Leser

Ganztagesschule floppt in Waldhausen

Anmeldezahlen für verpflichtende Ganztagesbetreuung scheinen hinter den Erwartungen zurückzubleiben
Sechs Aalener Grundschulen wollten zum kommenden Schuljahr auf Ganztagesbetrieb umstellen. Es werden aber höchstens fünf sein. Denn in Waldhausen haben die Eltern der Ganztagesgrundschule die kalte Schulter gezeigt. weiter
  • 5
  • 443 Leser

Ganz persönliche Lieblingsplätze gesucht

Regionalverband Ostwürttemberg fordert die Bevölkerung auf, die Region mitzugestalten
Schloss Fachsenfeld, die Kapfenburg, die Gmünder Salvator-Kirche. Alles schöne Orte Ostwürttembergs. Aber: längst bekannt. Der Regionalverband will wissen, wo die Bürger wirklich am liebsten sind. Das kann Auswirkungen auf die Landschaftsplanung haben. Das Bürgerbeteiligungs-Projekt habe es in dieser Form bisher nicht gegeben, sagt Eble. Deshalb werde weiter

Abendrot taucht den Goldberg in magisches Sommerlicht

„Abendrot – Schönwetterbot“, so weiß es der Volksmund. In diesem Fall mag das stimmen, denn SchwäPo-Reporterin Gabi Neumeyer gelang diese Aufnahme am Dienstagabend und der Mittwoch konnte sich doch sehen lassen. Die Meteorolgen versprechen weitere solche Naturschauspiele. Diese Woche werden für den Raum Bopfingen Temperaturen zwischen weiter
  • 5
  • 533 Leser

Bauwagen für den Kindergarten

Bopfingen-Schloßberg. Im Kindergarten „Sonnenschein“ in Schloßberg unterhielten die Kinder mit ihrem Zirkus „Pünktchen“. An diesem Nachmittag wurde ein Bauwagen eingeweiht, der die Kinder künftig zum Malen, Ausruhen und Spielen einladen soll. Diesen hat die Facebookgruppe „Du kommst aus Bopfingen, wenn…“ für weiter
  • 584 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hocketse am Ostalb-Gymnasium

Eine Hocketse gibt es am Freitag, 25. Juli, ab 16 Uhr, am OAG. In der Aula laufen Vorführungen und Präsentationen aus den Projekttagen, im Pausenhof wird bewirtet. Ein Spanferkelgrill soll eingeweiht werden, der während der Projekttage gebaut wird. Weiter gibt es Musik und ein Torwandschießen. Wegen der Baumaßnahmen ist die Schule nur über den Eingang weiter
  • 317 Leser

Kapellenfest kompakt

Am Samstag ist ab 19.30 Uhr Volksliedersingen mit den Kesseltaler Sängern, um 20 Uhr Bieranstich mit Pfarrer Waldemar Wrobel mit Unterstützung der Ipfmessdirndlkönigin 2014 MadeleneDietenmeier aus Oberriffingen. Am Sonntag, um 10.30 Uhr beginnt der Gottesdienst mit dem Kolpingchor Bopfingen und dem Musikverein Aufhausen, im Anschluss gibt’s Mittagstisch weiter
  • 531 Leser

Kinderhaus und Leerstände

Zum Kauf des Pfeilmeier-Hauses in Bopfingen:Da gibt es Häuser, die seit Jahren leer stehen, man kauft sie sogar – und dort baut man neue Häuser (Kinderhaus). Geht’s uns so gut/zu gut? Wäre es so abwegig gewesen, ein gemeinsames Konzept für Kitaplätze und Leerstände zu schaffen?Muss man annehmen, dass die sprichwörtlich gerühmte Sparsamkeit weiter
  • 5
  • 252 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinotag im Bürgersaal

„Sinnema“ zeigt am Mittwoch, 23. Juli, im Bürgersaal des Oberkochener Rathauses zwei Filme. Um 17 Uhr läuft „Herr der Diebe“, empfohlen ab acht Jahren. Eintritt: zwei Euro für Schüler, vier Euro für Erwachsene. „Im Westen nichts Neues“ wird zu denselben Preisen um 20 Uhr gezeigt. Karten: (07364) 270, E-Mail: kino@oberkochen.de. weiter
  • 381 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Livemusik in der Bahnhofsgaststätte

Das Acoustic-Duo „Saint’s Sin“ tritt am Samstag, 26. Juli, um 21 Uhr in der Gaststätte im Bahnhof Oberkochen auf. Das Programm von Marc Saint (Vocals & Percussion) und Tom Sin (Guitar & Backing Vocals) reicht von Klassikern der frühen Rockmusik über Titel der 80er und 90er bis zu Schlagern in neuem Gewand. Der Eintritt ist weiter
  • 391 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Märchenabend auf Schloss Baldern

Schloss Baldern veranstaltet am Sonntag, 27. Juli, um 17 Uhr einen Märchenabend für Jung und Alt. In den Gewölben der ehemaligen Bibliothek erzählt die Märchenerzählerin Suriya klassische und fabelhafte Märchen aus Tausendundeiner Nacht. Um Anmeldung wird gebeten, Telefon (07362) 96880, E-Mail: schloss-baldern@fuerst-wallerstein.de. Preis je Teilnehmer: weiter
  • 332 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sommerleseclub für junge Leute

Die Stadtbibliothek Oberkochen bittet Schüler der Klassen 1 bis 4 zum Sommerleseclub. Clubmitgliedern stellt die Bibliothek eine exklusive Auswahl an Büchern zur Auswahl, die während der Sommerferien entliehen werden können. Quizfragen über den Lesestoff berechtigen zur Teilnahme an einer Verlosung, bei der Preise winken. Abschlussparty mit Vergabe weiter
  • 173 Leser
KURZ UND BÜNDIG

SWR1-Disco auf dem Eugen-Bolz-Platz

Die SWR1-Disco und die SWR1-Band sind am Freitag, 1. August, auf dem Eugen-Bolz-Platz in Oberkochen zu Gast. Einlass ist ab 19 Uhr, Beginn 20 Uhr. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 218 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weiherfest in Königsbronn-Zang

Rund um den Zanger Weiher gibt es am Samstag, 26. Juli, die zweite Auflage des Weiherfestes. Start ist um 15 Uhr mit einem Open-Air-Gottesdienst, dann Bewirtung, Spaß mit Floß, Schlauchboot und Torwand. Ab 18 Uhr Musik von „Erpfenbrass“. Eintritt frei, Spenden für die Musik erbeten. weiter
  • 788 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Bernhard Stelzer, Samariterstift Aalen, zum 79.; Elisabeth Papp, Ganzhornweg 9/1, zum 80. Geburtstag; Wilhelm und Meline Asmuß, Gartenstr. 83A, zur diamantenen und Helmut und Anneliese Wetzel, Hartmannweg 3, zur diamantenen Hochzeit.Aalen-Fachsenfeld. Karl und Creszentia Pfleiderer, Wasseralfinger Str. 4, zur goldenen Hochzeit.Aalen-Wasseralfingen. weiter
  • 231 Leser

GUTEN MORGEN

Wahlforscher haben einen signifikanten Zusammenhang zwischendem Alter eines Wählers und seinem Verhalten an der Urne ermittelt. Die CDU erzielt demnach ein überdurchschnittliches Ergebnis bei älteren Wählerinnen und Wählern. Grundsätzliche Einflussfaktoren sind im Allgemeinen das soziale Umfeld und individuelle Bedingungen. Dann kommt’s noch darauf weiter

Lehrerverband kritisiert Land

Aalen/Schwäbisch Gmünd. Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) Ostwürttemberg sieht die jüngsten „Erfolgsmeldungen“ des Kultusministeriums über die Zahl neuer Gemeinschaftsschulanträge als Augenwischerei an. Nach wie vor seien es vor allem Haupt-/Werkrealschulen, die sich mit viel Engagement auf den Weg zur Gemeinschaftsschule machten. weiter
  • 459 Leser

Reimer bleibt im Amt

Ortschaftsrat Ohmenheim bestätigt Ortsvorsteher
In der konstituierenden Sitzung des Ohmenheimer Ortschaftsrates standen die Verpflichtung der Ortschaftsräte und Wahlen des Ortsvorstehers und dessen Stellvertreters im Mittelpunkt. weiter
  • 329 Leser

Abschied von „Professor VHS“

Immo Eberl nach 23 Jahren als Leiter der Volkshochschule verabschiedet - Bernd Beckler wird sein Nachfolger
23 Jahre lang leitete Prof. Dr. Immo Eberl die Geschicke der Ellwanger Volkshochschule. Am Mittwoch wurde er feierlich aus dem Amt verabschiedet, das künftig Bernd Beckler, Leiter des Amts für Bildung und Soziales, ausfüllen wird. weiter
  • 231 Leser

Müller und Braig bestätigt

Ortschaftsrat Röhlingen spricht sich für Peter Müller aus
Bei der konstituierenden Sitzung des Röhlinger Ortschaftsrates wurde Peter Müller als Ortsvorsteher bestätigt. Manfred Braig bleibt weiterhin sein Stellvertreter. weiter
  • 127 Leser
ZUR PERSON

EAG ehrt Hans Maurer

Oberkochen. 40 Jahre im Schuldienst ist Oberstudienrat Hans Maurer. Hierzu haben ihm EAG-Schulleiter Hans-Ulrich Wörner und Kollegen gratuliert. Maurer hat Mathematik und Physik studiert, den ersten Teil des Referendariats in Stuttgart absolviert und als Oberreferendar in Oberkochen unterrichtet. In Oberkochen trat er seine erste Stelle als Gymnasiallehrer weiter
  • 464 Leser

Elser-Schule zeigt Musical „Story of my life“

Als sich die Türen der Hammerschmiede öffneten, waren die 40 Mitglieder des Schulchores der Georg-Elser-Schule Königsbronn bis in die Haarspitzen angespannt. Denn an diesem Abend sollte sich herausstellen, ob sich die stundenlangen Proben für das Musical auszahlen würden – sie haben sich ausgezahlt. Chor und Solisten schafften es, die Zuschauer weiter
  • 100 Leser

Wechsel nach Aalen

Tobias Kriegisch verlässt Seelsorgeeinheit Rosenstein
Tobias Kriegisch, der Pastoralreferent der Seelsorgeeinheit Rosenstein, wurde nach sechs Jahren in einem feierlichen Gottesdienst verabschiedet. Er tritt die neue Stelle des Dekanatsreferenten in Aalen an. weiter
  • 243 Leser

Aus für Kindergarten Pusteblume

Im Interview mit der SchwäPo reagiert Bürgermeister Dr. Gunter Bühler auf die Kritik aus der Elternschaft
Mit dem Bau des Kinderhauses hat Bopfingen die Entscheidung für eine Neuregelung der Betreuung getroffen. Die Konsequenz: Kindergärten werden geschlossen. Nun steht der Kindergarten Pusteblume in Schloßberg auf der Kippe. Eltern sind enttäuscht. Der Elternbeirat des Kindergartens hat sich an die SchwäPo gewandt. Es gibt Fragen, mit denen SchwäPo-Redakteur weiter
  • 5
  • 619 Leser

Zukunft der Freibäder ungewiss

Aktuelle Schließungs-Gerüchte ohne große Grundlage – Gemeinderat und Stadtwerke beraten
Mitten in der Freibadsaison und der Sommerhitze kochen Gerüchte hoch: Das Wasseralfinger Spieselbad werde geschlossen. Oder anders, alle Aalener Freibäder werden geschlossen. Dafür werde in der Nähe des Berufsschulzentrums ein großes Sport- und Freizeitbad gebaut. Sehr viel ist nicht dran an diesen Behauptungen. Noch nicht? weiter
  • 5
  • 750 Leser

Wendelinkapelle strahlt in neuem Glanz

Kirchengemeinde Aufhausen bittet nach abgeschlossener Renovierung an diesem Wochenende zum Kapellenfest
Am Wochenende bittet die Kirchengemeinde Aufhausen zum 4. Kapellenfest bei der St. Wendelinkapelle in Michelfeld. Das Fest, ins Leben gerufen, um Geld für die Renovierung der Kapelle zu sammeln, ist ein voller Erfolg. Sichtbares Zeichen dafür ist das innen und außen renovierte Kirchlein. weiter
  • 150 Leser

Harte Arbeit für die Streicher

EKM: Venice Baroque Orchestra bei tropischen Temperaturen in der Gmünder Augustinuskirche
Das Venice Baroque Orchestra hat mit seinem EKM-Vivaldi-Abend in der Gmünder Augustinuskirche ein Paradies für die Ohren geschaffen. Was für die Zuhörerinnen und Zuhörer im voll besetzten Gotteshaus eine gefühlte Himmelfahrt war, bedeutete für das famose Streicherensemble harte Arbeit. Sogar eine Saite des Instruments von Meistergeiger Giuliano Carmignola weiter

Betrunkener Sattelzugfahrer rettet sich nach Unfall durch die Windschutzscheibe

Bergungsarbeiten auf der A6 - Fahrer wurde schwer verletzt
Ein LKW-Fahrer mit 1,5 Promille im Blut ist am Mittwoch gegen 1 Uhr auf der A6 in Richtung Nürnberg mit seinem Sattelzug von der Fahrbahn abgekommen, noch 100 Meter weitergefahren und dann mit seinem Fahrzeug umgekippt. Nach Angaben des Polizeipräsidiums Aalen wurde der Fahrer des Sattelzuges bei dem Unfall schwer verletzt. Da bei dem Unfall Kraftstoff weiter
  • 4
  • 3019 Leser

Neues Modell bei der DJK Aalen

Hirschenauer gibt Vorsitz an Sechser-Gremium ab – Pétanque-Club kann in Hirschbachtal ziehen
Die Weichen neu stellen will die DJK Aalen bei ihrer Mitgliederversammlung am Mittwoch. Vorsitzender Hansjörg Hirschenauer wird sein Amt abgeben, DJK-Vize Anton Harsch hat dies zum 30. Juni bereits getan. Künftig soll ein sechsköpfiges Gremium die Vereinsgeschicke gleichberechtigt führen. Ein Modell, um der Ehrenamtsmüdigkeit zu begegnen. weiter

Pflegehotel des DRK schließt

Keine Entlassungen geplant
Das DRK-Pflegehotel am Ostalbklinikum schließt zum 30. September. Das betroffene Pflegepersonal wird nicht entlassen, sondern von anderen DRK-Einrichtungen übernommen. Die betroffenen Gäste sind ebenfalls versorgt. weiter
  • 5
  • 873 Leser

Regionalsport (10)

Darija Schiele holt Vizemeisterschaft

Schwimmen: Württembergische Meisterschaften im Untertürkheim – neun MTVler am Start
Ein neunköpfiges Team stellte der MTV Aalen 1846 bei den württembergischen Jahrgangsmeisterschaften in Untertürkheim bei den jüngeren Jahrgängen der C, D und E-Jugend. Am erfolgreichsten für den MTV erwies sich Darija Schiele, die über 200 m Freistil in neuer Bestzeit von 3:15,26 Minuten im Jahrgang 2005 württembergische Vizemeisterin wurde. weiter
  • 116 Leser

Horn mit Bestzeit über die 2000 Meter

Leichtathletik, Meisterschaften
Kürzlich fanden in Stuttgart die Württembergischen Leichtathletikmeisterschaften der Jugend U16, Jahrgang 1999 und 2000, statt.Von der DJK-Ellwangen SG Virngrund startete Leonie Horn über die 2000 Meter-Strecke. weiter
  • 256 Leser

Lieber alte Schlappen statt der schicken Treter

Aalener Stadtlauf: Johanniter-Regionalarzt Dr. Jens Vater gibt Tipps für Läufer – Leicht verdauliches Frühstück am Lauftag sehr wichtig
Medizinische Hilfe muss beim Sport manchmal sein: Beim Aalener Stadtlauf am Samstag sind die Sanitäter der Johanniter-Unfall-Hilfe zur Stelle, falls jemand Hilfe benötigt. Mit 20 Helfern sind die Johanniter beim Stadtlauf dabei. weiter
  • 284 Leser

Mehr als 60 Plätze für die Bestenliste

Leichtathletik, Kreismeisterschaften: Athleten von der LG Staufen überzeugen mit insgesamt 27 Siegen
Bei den Kreiseinzelmeisterschaften des Ostalbkreises der Aktiven, U20, U18, U16, U14, U12 in Hüttlingen waren fast 250 gemeldete Sportlerinnen und Sportler aus knapp 25 Vereinen am Start. Die meisten Starter gehörten zu den jungen Altersklassen zwischen U12 und U16. weiter
  • 308 Leser

Schwarze Gürtel

Mit Erfolg legten die beiden Judokas der DJK Ellwangen Patrick Knödler und Vitalij Held der ihre Prüfung ab und tragen jetzt den schwarzen Gürtel. Sie überzeugten in Esslingen die mit Jens Eggert, Andreas Morhardt und Martin Etter hochkarätig besetzte Prüfungskommission. Vorausgegangen war eine einjährige intensive Vorbereitung mit mehrmaligem Training weiter
  • 529 Leser

Seriensieger TSV Hüttlingen

Fußball, Kreismeisterschaft Ü32
Bei den Ü32-Kreismeisterschaft besiegten die Senioren des TSV Hüttlingen den TSV Großdeinbach. Erst im Elfmeterschießen konnte ein 4:2-Sieg eingefahren werden. weiter
  • 317 Leser

Sparkassen-Pokal und 400 Euro

Fußball, Aalener Stadtmeisterschaft
Kann A-Kreisligist Viktoria Wasseralfingen den Coup vom Vorjahr wiederholen oder werden bei der zweiten Auflage der Stadtmeisterschaft die Bezirksligisten im Fokus stehen? An diesem Donnerstag um 18 Uhr startet die über vier Tage laufende Fußball-Stadtmeisterschaft im SSV-Stadion. weiter
  • 337 Leser

Viele Podestplätze für Gastgeber

Handball, 30. Franz-Balle-Gedächtnis-Jugendturnier der TG Hofen: HG Aalen/Wasseralfingen siegt bei B-Jugend
Mit einer hohen Teilnehmerzahl von 68 Mannschaften ging das 30. Franz-Balle-Gedächtnis-Jugenturnier der TG Hofen über die Bühne. Den heimischen Mannschaften der SG Hofen/Hüttlingen gelang es, sich in beinahe jeder Altersklasse auf dem Podest zu platzieren. weiter
  • 277 Leser

Überregional (90)

"Machtlos gegen Waffengewalt"

Manfred Müller ist Vorstand des Verbands der Registrare, einer Vereinigung von Museumsexperten, die sich um Transport- und Versicherungsfragen bei Kunstausstellungen kümmern. Könnte ein solcher Kunstraub wieder passieren? 100-prozentige Sicherheit gibt es nie. Was uns entgegenkommt: Die Alarm- und Überwachungstechnik hat sich in den vergangenen 20 Jahren weiter
  • 601 Leser

"Skateboard mit Föhn" hat bald ausgedient

Lufthansa testet am Frankfurter Flughafen innovativen Flugzeugschlepper
Flugzeugschlepper sollen künftig die Flieger am Boden bewegen. Effizienter, spritsparender und leiser sollen die Jets mit Hilfe von "TaxiBot" die Strecken zwischen Startbahn und Parkposition überwinden. weiter
  • 677 Leser

Absprachen im Prozess gegen Ex-Vorstände?

Der Strafprozess gegen die ehemaligen Vorstände der Bayern LB wegen des Fehlkaufs der österreichischen Krisenbank Hypo Group Alpe Adria (HGAA) geht nach monatelangen Verhandlungen in die entscheidende Phase. Am heutigen Mittwoch sollen Gespräche zwischen Staatsanwaltschaft und Verteidigern über einen raschen Abschluss beginnen, hieß es bei Verfahrensbeteiligten. weiter
  • 641 Leser

Antikes Traumpaar feiert Hippie-Happening

Monteverdis "LOrfeo" bei den Opernfestspielen München - Umjubelter Triumph für Christian Gerhaher
Lange Haare, zerbeulter VW-Bus: Monteverdis "LOrfeo" wirkt in München wie ein Hippie-Treffen. Grandios in der Titelrolle: Christian Gerhaher. weiter
  • 585 Leser

Arbeit im Osten weiter günstiger

Die Kosten für eine geleistete Arbeitsstunde sind in Ostdeutschland weiterhin deutlich geringer als im Westen. Im Jahr 2012 lagen sie mit 23,45 EUR im Schnitt um 26,6 Prozent unter dem westdeutschen Niveau von 31,94 EUR, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden berichtete. Ein besonders großer Abstand von 37,8 Prozent besteht weiterhin in der Industrie. weiter
  • 662 Leser

Auf einen Blick vom 23. Juli 2014

FUSSBALL TESTSPIELE Bayer Leverkusen - Lokomotive Moskau 3:1 (2:0) FC Ingolstadt - 1. FC Nürnberg 2:1 (1:0) FC St. Gallen - SC Freiburg 0:1 (0:1) Niendorfer TSV - Hamburger SV 0:6 (0:3) KAS Eupen - VfL Bochum 0:1 (0:0) VfL Osnabrück - Borussia Dortmund 1:1 (1:0) FSV Frankfurt - Hannover 96 1:4 (1:3) 1. FC Heidenheim - Stade Rennes 3:3 (2:1) SSV Ulm weiter
  • 376 Leser

Auf Erholungskurs

Börsenbarometer legt nach drei Verlusttagen wieder zu
Der Dax hat nach drei Verlusttagen in Folge gestern einen Erholungskurs eingeschlagen. Der erste Schock über die Eskalation der Konflikte in der Ukraine und dem Gazastreifen scheine überwunden, sagte Analyst Andreas Paciorek vom Broker CMC Markets. Die Blicke bleiben zwar auf die Krisenherde Ukraine und Gaza gerichtet, allerdings rücken nun wieder die weiter
  • 537 Leser

Aus für Weltmeister Costa

Lungenentzündung Rad-Weltmeister Rui Costa (Portugal) hat bei der 101. Tour de France wegen einer Lungenentzündung aufgeben. Dies teilte sein Team Lampre-Merida gestern vor dem Start der 16. Etappe in einer Erklärung mit. Der dreimalige Tour-de-Suisse-Sieger, der im Gesamtklassement Platz 13 mit fast 13 Minuten Rückstand auf Spitzenreiter Vincenzo Nibali weiter
  • 422 Leser

Ausschreitungen in Paris

Gewalt Auch in Frankreich kommt es seit Tagen zu Demonstrationen gegen Israels Gaza-Offensive. Einige muslimische und linke Israel-Gegner wendeten dabei auch Gewalt an. Im Großraum Paris griffen Mobs Synagogen an, verwüsteten jüdische Geschäfte und verbrannten israelische Flaggen. Dazu riefen sie antijüdische Parolen. Verletzt wurde niemand. Die Polizei weiter
  • 547 Leser

Bei fast 200 Banken gehen Sparer leer aus

Schere zwischen Zinsen für Kapitalanlagen und auf Kredite öffnet sich weiter
Banken und Sparkassen werden immer knausriger. Mittlerweile zahlt jedes dritte deutsche Geldhaus keinen einzigen Cent mehr an Zinsen. Bei Krediten kassieren die Institute dagegen kräftig ab. weiter
  • 658 Leser

Bürgschaftsbank seltener gefragt

Die Zahl der von Bürgschaftsbank und Mittelständischer Beteiligungsgesellschaft Baden-Württemberg (MBG) unterstützten Firmen ist im ersten Halbjahr gesunken. Von Januar bis Juni haben die beiden Institutionen nur 1087 Unternehmen bei Finanzierungsprojekten begleitet. Das sind 9 Prozent weniger als im ersten Halbjahr 2013. Auch das Kredit- und Beteiligungsvolumen weiter
  • 621 Leser

Cannabis-Anbau daheim

Gericht erlaubt Schmerzpatienten, die Droge in der Wohnung anzupflanzen
Sie sind krank und dürfen deshalb Cannabis konsumieren. Doch das Mittel ist teuer, wenn man es in der Apotheke kauft. Ein Gericht hat entschieden, dass die Betroffenen es selbst anbauen dürfen. weiter
  • 457 Leser

CDU: Strobl sorgt für Irritationen

Die CDU will an der vierjährigen Grundschule festhalten. Das erklärten der CDU-Landeschef Thomas Strobl und die Industrie- und Handelskammer Reutlingen am Dienstagabend. Diese hatte zuvor mitgeteilt, Strobl habe bei einem Besuch einen Paradigmenwechsel seiner Partei in der Schulpolitik hin zur sechsjährigen Grundschule angekündigt: Langfristig sollten weiter
  • 522 Leser

Checkliste zur Vorbereitung

Rechtzeitig planen Eine Checkliste hilft, die Abwesenheit vorzubereiten. Anderthalb bis zwei Wochen vor Urlaubsantritt sollte mit dem ersten Punkt begonnen werden. Überblick verschaffen Welche Aufgaben müssen noch erledigt werden, in welchen Fällen ist eine Vertretung nötig, was kann liegen bleiben? Kollegen informieren. Wichtig ist es, für die Kollegen weiter
  • 590 Leser

China sichert sich Erdölreserven in Venezuela

China baut seinen Einfluss in Lateinamerika aus. Staatspräsident Xi Jinping sagte bei seiner Reise durch die Region Kredite in Milliardenhöhe zu. In Venezuela sicherte sich die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt Zugriff auf die Erdölreserven, in Argentinien investiert sie in Energie- sowie Verkehrsprojekte und verschafft dem von der Staatspleite bedrohten weiter
  • 624 Leser

Das Gesäß betonend

Shorts Sie enden über dem Knie und heißen Shorts, von englisch: "die Kurzen". So gesehen sind auch bayerische Lederhosen Shorts. Hot Pants (englisch: "scharfe Hosen") sind ebenfalls spezielle Shorts - eng, kurz geschnitten und das weibliche Gesäß betonend. Nachdem der Minirock Anfang der 60er in Mode kam, folgten 1971 die Hot Pants. Bisweilen wurden weiter
  • 470 Leser

Das Windpark-Unternehmen in Zahlen

Keine Gewissheit Bei der Prokon Regenerative Energien GmbH gibt es immer noch keine offiziellen Jahresabschlüsse für 2012 und 2013. Nach Angaben des Amtsgerichts Itzehoe hat Prokon bisher 54 Windparks geplant und gebaut; insgesamt 280 Windenergieanlagen in Deutschland, 34 in Polen. Prokon versorgt 40 000 Kunden mit Strom und beschäftigt aktuell 300 weiter
  • 668 Leser

Das Zünglein an der Waage

Selahattin Demirtas und die Wahl in der Türkei
Er ist krasser Außenseiter und könnte bei der Präsidentenwahl in der Türkei doch eine Schlüsselrolle spielen: Kurdenpolitiker Selahattin Demirtas. weiter
  • 5
  • 513 Leser

Der Schock der leeren Wand

Erinnerungen an einen spektakulären Frankfurter Kunstraub-Krimi
Vor 20 Jahren verschwanden drei millionenschwere Gemälde aus der Frankfurter Schirn-Kunsthalle. Die Hintermänner wurden nie gefunden, die Bilder aber tauchten später wieder auf. Ein Kunst-Krimi. weiter
  • 617 Leser

Die Kraft von 800 PS

Hybrid-System Der Flugzeugschlepper "Taxi Bot" schöpft seine Kraft von knapp 800 PS aus einem Hybrid-System. Zwei Dieselmotoren treiben zwei Stromgeneratoren an. Über 8 Elektromotoren werden die Lenkimpulse des Flugzeugpiloten auf die Allradsteuerung des Gefährts übertragen. Der 26,8 Tonnen schwere und 8,70 Meter lange Schlepper kann das Gespann auf weiter
  • 616 Leser

Dunga soll die Seleção führen

Ex-Stuttgarter als Coach präsentiert - Brisanter Start gegen Kolumbien
Ein roter Teppich wird für den neuen Nationaltrainer nicht ausgerollt. Gestern stieg der Ex-Stuttgarter Dunga als brasilianischer Coach ein. Seine erste Episode auf diesem Posten war von wenig Glück begleitet. weiter
  • 462 Leser

Erholung ist planbar

Tipps, die Berufstätigen einen stressfreien Urlaub bescheren
Etwa die Hälfte der Berufstätigen ist einer Studie zufolge unfähig, sich im Urlaub richtig zu erholen. Damit gefährden sie ihre Gesundheit, warnen Experten. Doch Erholung im Urlaub ist planbar. weiter
  • 5
  • 612 Leser

Ermittlungen gegen Pfarrer dauern noch an

Seit Ende April dieses Jahr ist der katholische Pfarrer von Lauchheim (Ostalbkreis) vom Dienst suspendiert. Laut Ermittler bestehe gegen ihn der Anfangsverdacht, dass er kinderpornografisches Material besessen hat. Der Name des Priesters war auf derselben Liste kanadischer Ermittler aufgetaucht, auf der auch der SPD-Bundestagsabgeordnete Sebastian Edathy weiter
  • 439 Leser

Erst der Chef, dann sein Assistent

DFB lässt sich Zeit mit Suche nach Joachim Löws Co-Trainer
Es schien nur eine Frage von Tagen. Doch das Thema zieht sich hin. Erst wenn klar ist, dass Joachim Löw als Bundestrainer weitermacht, soll geklärt werden, wer ihn künftig als Assistenz-Coach unterstützt. weiter
  • 504 Leser

EU-Politiker verurteilen Hetze

Außenminister gegen antisemitische Parolen
Die antisemitischen Parolen bei Protesten gegen die israelische Militäroffensive im Gazastreifen sind auf den scharfen Protest der Bundesregierung und anderer EU-Staaten gestoßen. Die Außenminister Deutschlands, Frankreichs und Italiens verurteilten gemeinsam die judenfeindlichen Demonstrationen in verschiedenen europäischen Großstädten. Auch der Jüdische weiter
  • 473 Leser

Ferrari und das "Scheiß-Auto"

Mercedes-Funktionär Lauda wettert gegen die Italiener und entschuldigt sich hinterher
Nur die Erinnerungen an die goldenen Zeiten sind Ferrari noch geblieben. Der angekündigte Angriff auf die Formel-1-Spitze ist ein Rohrkrepierer, es droht die erste Saison ohne Sieg seit 21 Jahren. weiter
  • 490 Leser

Flüchtlinge getötet und über Bord geworfen

Obwohl Italien seit dem verheerenden Flüchtlingsunglück vor Lampedusa vom vergangenen Oktober intensiv das Mittelmeer kontrolliert, kommen weiterhin immer wieder Menschen bei den gefährlichen Überfahrten ums Leben. Mit mindestens 180 Toten ist die Zahl der Opfer des jüngsten Unglücks 65 Seemeilen südlich der italienischen Ferieninsel wesentlich höher weiter
  • 510 Leser

Fälle aus den vergangenen Jahren

Chronologie Kriminologen sind sich einig: Morde an Kindern kommen viel seltener vor als etwa noch in den 80er Jahren - allerdings berichten die Medien breiter. Einige Fälle der vergangenen Jahre. Februar 2014: Die Leiche der zwölfjährigen Franziska wird in einem Baggersee bei Neuburg/Donau (Bayern) gefunden. Das Mädchen wurde missbraucht. Der mutmaßliche weiter
  • 443 Leser

Gaza-Krieg wird härter

Mehr als 600 Tote - Flüge nach Tel Aviv teilweise eingestellt
Die Zahl der Toten in Nahost steigt. Trotz aller Bemühungen um eine Waffenruhe zwischen Israel und der Hamas scheint kein Durchbruch in Sicht. Luftfahrtgesellschaften stellten ihre Flüge nach Tel Aviv ein. weiter
  • 553 Leser

Gekrümmt, nicht geschüttelt

Gen-Mais kennt man, Gen-Soja auch - aber Gen-Bananen? Die krumme Tropenfrucht ist ein Spätentwickler, was die Nutzung ihres Erbguts angeht. Seit 7000 Jahren werden Bananen kultiviert, doch erst vor zwei Jahren knackten Pariser Forscher ihr Erbgut. Und nun der nächste Schritt: Der australische Wissenschaftler James Dale will die Welt um eine genmanipulierte weiter
  • 5
  • 417 Leser

Halbleiter-Fusion abgesagt

Die Halbleiter-Fusion zwischen dem Apple-Zulieferer Dialog Semiconductor und der österreichischen Firma AMS kommt nicht zustande. Die Unternehmen beendeten ihre Gespräche. Trotz intensiver Verhandlungen hätten sie sich nicht auf Bedingungen für einen Zusammenschluss einigen können, teilten sie gestern mit. Die Gespräche zwischen Dialog mit Hauptsitz weiter
  • 525 Leser

Hamiltons Rückenschmerzen

Probleme Lewis Hamilton muss nach seinem schweren Trainingsunfall in Hockenheim Sonderschichten beim Physiotherapeuten einlegen: "Meine Knie sind nicht das Problem, dafür aber mein Rücken und mein Nacken. Mein Rücken schmerzt mehr als gewöhnlich." Vor dem Großen Preis von Ungarn am Sonntag wolle er sich deshalb einer speziellen Behandlung unterziehen, weiter
  • 456 Leser

Hetze gegen Juden

Vermehrt antisemitische Parolen bei Demonstrationen gegen Israel
Seit Beginn der Gaza-Krise sind bei Demonstrationen in Europa zunehmend antisemitische Parolen zu hören. Nun hat sich Israels Botschafter in Berlin dazu geäußert. Er spricht von Verfolgung wie zur Nazi-Zeit. weiter
  • 657 Leser

Hochwasser nach dem Starkregen

Bedrohliche Fluten: An der Starzel im Zollernalbkreis wurden Sandsäcke gefüllt, in der Möhlin in Ehrenstetten (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) sicherte die Feuerwehr einen Bagger. Steigende Pegel wegen des Regens dürften heute zu Sperrungen für die Schifffahrt auf Abschnitten von Rhein und Neckar führen. Foto: dpa weiter
  • 617 Leser

Hoeneß umgeben von den Mauern des Schweigens

Der Ex-Bayern-Präsident hatte angeblich einen Routine-Eingriff in einer Klinik am Starnberger See
Liegt der bekannteste deutsche Gefangene in einer Klinik am Starnberger See? Das bayerische Justizministerium hüllt sich in Schweigen. weiter
  • 449 Leser

KLASSISCH: Streichtrios für die Ewigkeit

Streichtrios gibt es in der Klassikwelt nicht gerade häufig. Nicht nur Werke für diese Besetzung sind rar, man findet auch kaum feste Trio-Formationen. Das in Berlin ansässige, vor allem in den USA aktive Jacques Thibaud String Trio (Burkhard Maiß, Violine; Hannah Strijbos, Viola; Bogdan Jianu, Cello) bildet eine rühmliche Ausnahme. Jetzt hat das Ensemble weiter
  • 613 Leser

Kommentar · BESCHNEIDUNG: Auf dem Weg

Großbritannien ist auf dem richtigen Weg: Es will Eltern bestrafen, die ihre Tochter einer Genitalverstümmelung ausgesetzt haben. Der Eingriff, der auch dort tausenden Mädchen droht, lässt sich nicht mit kulturellen Gepflogenheiten in den Herkunftsländern der Eltern rechtfertigen. Er ist und bleibt eine brutale Verstümmelung von Kindern, verbunden meist weiter
  • 481 Leser

Kommentar · CANNABIS: Ein erster Schritt

Endlich. Schwerkranke dürfen zu therapeutischen Zwecken selbst Cannabispflanzen anbauen. Mit diesem Urteil hat das Verwaltungsgericht Köln einen ersten - und entscheidenden - Schritt getan, die seit Urzeiten genutzte Kulturpflanze Hanf vom vernebelten Stigma der Kifferdroge zu befreien. Denn jene, um die es in den gestern entschiedenen Fällen geht, weiter
  • 538 Leser

Kommentar: Das Problem Rodbertus

Prokon ist einer der größten Insolvenzfälle in Deutschland. Aus dem Drama für 75 000 Anleger, die laut Insolvenzverwalter zwischen 30 und 60 Prozent ihres investierten Geldes nicht mehr wiedersehen werden, hat sich mittlerweile eine Posse entwickelt. Der Prokon-Gründer Carsten Rodbertus spielt darin die unrühmliche Hauptrolle. In den vergangenen Wochen weiter
  • 627 Leser

Krampflösend und schmerzlindernd

Medikament Den Cannabis-Hauptinhaltsstoffen Delta-9-TCH (auch THC oder Dronabinol) und Cannabidiol wird eine krampflösende und schmerzlindernde Wirkung zugeschrieben. Seit 2011 ist ein Medikament auf Cannabis-Basis zugelassen. Darüber hinaus dürfen schwer kranke Menschen nur unter engen Voraussetzungen ausnahmsweise getrocknete Blüten oder auch Extrakte weiter
  • 475 Leser

Krebsmedikament gibt HI-Viren zum Beschuss frei

Mit Romidepsin, einem Medikament gegen Krebs, könnte ein Durchbruch gegen Aids gelingen. Dänische Forscher berichten, mit Hilfe des Medikaments könnten solche HI-Viren, die nicht aktiv sind, sondern in Zellen schlummern, geweckt werden. Dann seien sie dem Beschuss von Medikamenten und des Immunsystems ausgesetzt. Die schlummernden HI-Viren frustrieren weiter
  • 5
  • 461 Leser

Laxe Kontrollen in vielen Waffenbehörden

Innenministerium: Große Unterschiede bei Überprüfungen von Schützen und Jägern - Druck auf die Kommunen
Seit dem Amoklauf von Winnenden gelten schärfere Waffengesetze. Sind die Kommunen mit den Kontrollen überfordert? Diesen Schluss legt ein SWR-Beitrag nahe. Die Landesregierung räumt Probleme ein. weiter
  • 533 Leser

Leitartikel · KARSTADT: Rettung ohne Retter

Retter kommen meist kurz vor der Katastrophe. Superman zum Beispiel fliegt heran, wenn das Kind gerade in den Brunnen fällt und fast schon auf den schlammigen Grund prallt. Die vermeintlichen Retter von Karstadt sind in der inzwischen schon Jahre währenden Krise gekommen und größtenteils schnell wieder gegangen. Oder sie schauen hilflos zu, wie das weiter
  • 489 Leser

Leute im Blick vom 23. Juli 2014

Robert Downey Jr. "Iron Man"-Star Robert Downey Jr. (49) ist nach Angaben des US-Wirtschaftsmagazins "Forbes" Hollywoods Top-Verdiener. Von Juni 2013 bis Juni 2014 habe er 75 Millionen Dollar eingenommen. Bereits 2013 hatte Downey den Spitzenplatz inne. Auf Rang zwei und drei der "Forbes"-Liste folgen "Fast & Furious"-Star Dwayne Johnson (42) mit weiter
  • 463 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: steigend 1000-1500 l 93,92 4501-5500 l 83,25 1501-2000 l 88,66 5501-6500 l 83,21 2001-2500 l 86,60 6501-7500 l 81,74 2501-3500 l 84,23 7501-8500 l 82,37 3501-4500 l 83,95 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 584 Leser

Meßkirch muss nachschießen

Tourismusprojekt Klosterstadt kommt teurer als erwartet - Niedrige Besucherzahlen
Droht der Stadt Meßkirch durch den Campus galli ein finanzielles Desaster? Das Interesse des Publikums an der Klosterstadt im Aufbau ist geringer als erwartet. Doch Schultes Arne Zwick zeigt sich optimistisch. weiter
  • 543 Leser

Millionen für Privatschulen

Land erhöht wie versprochen die Zuschüsse - Verband noch nicht zufrieden
Die Landesregierung stützt die Privatschulen erneut mit Millionen und erfüllt damit ein Versprechen aus dem Koalitionsvertrag von 2011. Doch richtig glücklich sind die freien Schulen damit noch immer nicht. weiter
  • 580 Leser

Na sowas... . . .

Eine drastische Honorar-Erhöhung für Henker hat im indischen Kerala zu einem Ansturm auf den Job geführt. Allein im Zentralgefängnis inKannur seien 70 Bewerbungen eingegangen, berichtete die "Hindustan Times". Das Honorar solle pro Hinrichtung von umgerechnet 6 auf fast 2500 Euro angehoben werden. Ein Bewerber habe das Angebot gemacht, alle Verurteilten weiter
  • 408 Leser

Notizen vom 23. Juli 2014

Heißester Juni seit 1880 Der Juni ist wie der Mai weltweit ein Hitzerekordmonat. Seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 1880 hat es keinen heißeren gegeben, teilte die US-Klimabehörde NOAA mit. Die Durchschnittstemperatur über Land und Ozean betrug 16,22 Grad. Schon der Mai war mit 15,5 Grad ein Rekordmonat. Und jeder Monat dieses Jahres war einer der weiter
  • 430 Leser

Notizen vom 23. Juli 2014

WM-Hit führt Charts an Deutschland feiert die Fußball-Weltmeisterschaft - und die passende Musik dominiert die Pop-Charts. Andreas Bourani steht mit seiner Hymne "Auf uns", die auch der ARD-Song des Turniers war, auf dem ersten Platz der Single-Hitparade. Auf Rang zwei folgen Mark Forster feat. Sido mit der WM-Version von "Au Revoir", wie GfK Entertainment weiter
  • 675 Leser

Notizen vom 23. Juli 2014

Terrorzelle ausgehoben In Südfrankreich hat die Polizei gestern eine mutmaßliche islamistische Terrorzelle ausgehoben. Es hieß, zwei Männer und eine Frau seien unter dem Verdacht festgenommen worden, Gewalttaten vorzubereiten. Laut Ermittlern waren zwei der drei Festgenommenen kürzlich von einem dreimonatigen Aufenthalt in Syrien zurückgekehrt. Einer weiter
  • 508 Leser

Notizen vom 23. Juli 2014

Advocaat nach Serbien Fußball Der Niederländer Dick Advocaat (66) soll neuer Trainer der serbischen Nationalmannschaft werden. "Wir haben eine Vereinbarung mit Advocaat nach langen Verhandlungen erreicht. Es ist noch kein Vertrag unterschrieben, aber ich erwarte, dass dies in den nächsten Tagen passiert", sagte der serbische Verbandspräsident Tomislav weiter
  • 485 Leser

Notizen vom 23. Juli 2014

Falscher Polizist ruft an Lahr - Eine 63-Jährige ist in Lahr (Ortenaukreis) von einem Trickbetrüger, der vorgab Polizist zu sein, angerufen worden. Nach Angaben der Polizei zeigte das Telefon der Frau die "110" auf dem Display an. Der Betrüger sagte, bei der Frau solle eingebrochen werden. Als der Anrufer persönliche Daten verlangte, kamen der 63-Jährigen weiter
  • 570 Leser

Notizen vom 23. Juli 2014

Mitmieter muss zahlen Wer einen Mietvertrag mit unterschreibt, kann nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs auch für die Strom- und Gasrechnung belangt werden. Dies gilt selbst dann, wenn eine Mitmieterin nie in dem Haus gewohnt hat. Der VIII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hob ein Urteil des Kammergerichts Berlin auf. Damit muss die Mitmieterin weiter
  • 580 Leser

Oben Touristen, unten Narben

Vom traurigen Schicksal der Elefanten auf Sri Lanka
Elefanten sind auf Sri Lanka allgegenwärtig: vor Tempeln, am Strand, in Prozessionen. Viele Touristen reiten auf den Riesen. Doch hinter den schönen Urlaubserinnerungen steckt ein knallhartes Geschäft. weiter
  • 5
  • 449 Leser

Privat statt öffentlich für neun Prozent aller Kinder

Ein Prozent Plus Im Schuljahr 2013/14 besuchen insgesamt 102 100 Schülerinnen und Schüler nach Angaben des Statistischen Landesamtes im Südwesten eine allgemeinbildende Schule in freier Trägerschaft - das sind neun Prozent aller Schüler und 900 oder ein Prozent mehr als im Schuljahr 2012/13. Werkrealschulen vorn Je nach Schulart verläuft die Entwicklung weiter
  • 486 Leser

Proteste gegen Mannheimer NPD-Stadtrat

Oberbürgermeister Peter Kurz (SPD) hat bei der ersten Sitzung des neugewählten Mannheimer Gemeinderats an den Stadtrat der rechtsextremen NPD appelliert, seine politische Gesinnung zu überdenken. Es würden keine Menschen ausgegrenzt, sondern Ideologien, sagte Kurz. "Wer sich von dieser Ideologie wieder löst, mit dem ist ein Gespräch möglich." Mit Christian weiter
  • 505 Leser

Rodríguez klar mit Real, Khedira vor Absprung

James Rodríguez setzte in der spanischen Mittagssonne sein breitestes Grinsen auf und streckte den Daumen nach oben. Dann stieg er in die schwarze Limousine und unterschrieb seinen millionenschweren Sechsjahresvertrag beim spanischen Fußball-Rekordmeister Real Madrid. Der Transfer des WM-Shootingstars ist perfekt. Am Abend präsentierte er sich im Estadio weiter
  • 454 Leser

Rogers trickst alle aus

Australischer Zeitfahr-Weltmeister bei der Tour in den Pyrenäen souverän
Der Australier Michael Rogers hat die erste von drei Pyrenäen-Etappen der Tour de France gewonnen. Der dreimalige Zeitfahr-Weltmeister gewann die 16. Etappe über 237,5 Kilometer. weiter
  • 482 Leser

Russland droht der Nato

Putin erhöht Abwehrbereitschaft - MH17-Opfer auf Weg in die Niederlande
Die Rückführung der Opfer des Unglücksflugs MH17 kommt voran. Doch Russlands Präsident Putin schürt die Spannungen mit dem Westen. weiter
  • 5
  • 546 Leser

S 21: Absprache zwischen Land und Bahn?

Mit Blick auf das Großprojekt Stuttgart 21 soll die damals CDU-geführte Landesregierung der Deutschen Bahn im Sommer 2001 den Abschluss eines Verkehrsvertrags und die Bestellung zusätzlicher Züge in Aussicht gestellt haben. Hintergrund seien wohl Berechnungen der Bahn gewesen, das von der Landesregierung gewünschte Bauvorhaben sei für den Konzern nicht weiter
  • 626 Leser

Sammer grübelt

Nach 1:1 beim Test in Duisburg wollen die Bayern Verstärkungen kaufen
Unglaublich: Da spielen die Bayern im Test beim Drittligisten MSV Duisburg nur 1:1 - und geraten prompt in Panik. Sportdirektor Matthias Sammer will Verstärkungen holen, weil die WM-Fahrer zu lange fehlen. weiter
  • 470 Leser

Scheidung im verflixten siebten Jahr

Durchschnittsehe dauert 14 Jahre, 8 Monate
Die Deutschen heiraten später und lassen sich später scheiden. Insgesamt dauern ihre Ehen länger. Jedes dritte Ehepaar tritt aber vor den Scheidungsrichter. weiter
  • 496 Leser

Schlag gegen Polizisten in der Türkei

In der Türkei sind dutzende Polizisten verhaftet worden. Kritiker vermuten hinter den Spionagevorwürfen einen Schlag gegen die Gülen-Bewegung. weiter
  • 5
  • 470 Leser

Schlusslicht ist Bad Saulgau

Schlechte Quote Sie sind die Schlusslichter bei den Waffenkontrollen im Land: Laut Innenministerium lag in sieben Kommunalbehörden die Kontroll-Quote im Zeitraum 2009 bis 2013 bei weniger als fünf Prozent: Waghäusel (Kreis Karlsruhe), Nagold (Kreis Calw), Singen (Kreis Konstanz), Schwäbisch Hall, Bühl (Kreis Rastatt) und im Landratsamt Calw; das Schlusslicht weiter
  • 410 Leser

Schuldenberge in Euroland so hoch wie nie

In Europa haben die Schuldenberge infolge der Krise neue Rekordwerte erreicht. Die Verschuldung der öffentlichen Haushalte der Euro-Länder und EU-Mitglieder stieg zu Jahresbeginn auf den höchsten Stand seit Einführung des Euro. Das meldete das europäische Statistikamt Eurostat in Luxemburg. In den 18 Euro-Staaten kletterte der Schuldenberg gemessen weiter
  • 554 Leser

Schwerkranke dürfen Cannabis anbauen

Chronisch kranke Patienten dürfen ausnahmsweise privat die illegale Droge Cannabis züchten. Das Kölner Verwaltungsgericht erlaubte den Anbau zu Therapiezwecken, wenn den Kranken sonst nichts gegen ihre Schmerzen hilft. Die Richter gaben damit den Klagen von Schwerkranken gegen ein behördliches Anbauverbot statt. Der Cannabis-Eigenanbau bleibe im Grundsatz weiter
  • 497 Leser

Schöffe im S-21-Prozess ausgeschlossen

Im Wasserwerfer-Prozess am Landgericht Stuttgart ist ein weiterer Schöffe ausgewechselt worden. Wie die Vorsitzende Richterin Manuela Haußmann mitteilte, bestehe eine "begründete Besorgnis der Befangenheit". Da der bis Ende Dezember terminierte Prozess aber noch nicht so weit fortgeschritten sei, könne der Schöffe einfach ausgetauscht werden. Dem Vernehmen weiter
  • 557 Leser

Schönau ehrt Weltmeister Löw

Fußball-Bundestrainer Joachim Löw (54) wird Ehrenbürger seiner Heimatgemeinde Schönau im Schwarzwald. Zudem wird das örtliche Fußballstadion umbenannt. Das habe der Gemeinderat einstimmig beschlossen, sagte Bürgermeister Peter Schelshorn. Schönau würdige damit den Weltmeister-Trainer, der bei der WM in Brasilien den Titel holte. "Wir sind stolz auf weiter
  • 408 Leser

SPD lädt Thierse als Festredner in den Landtag ein

Ex-Bundestagspräsident Wolfgang Thierse (SPD) wird nun doch im Stuttgarter Landtag reden - auf Einladung der SPD. Nachdem CDU und FDP ihn als Festredner für eine Gedenkveranstaltung des Landtags zum 25. Jahrestag des Mauerfalls abgelehnt hatten, spricht Thierse am 8. November bei einer Veranstaltung der SPD-Fraktion zum selben Thema. Deren Chef Claus weiter
  • 540 Leser

Stichwort · SANKTIONEN: Härtere Gangart

Die EU will in der Ukraine-Krise die Maßnahmen gegen Russland verschärfen. Erstmals können auch Firmen mit Sanktionen bestraft werden. Bisher wurden Einreiseverbote und Kontensperrungen gegen 72 Russen und prorussische Ukrainer verhängt. Nunmehr gilt auch: Schwarze Liste Wenn Firmen oder Personen zur Destabilisierung der Ukraine beitragen, können sie weiter
  • 5
  • 508 Leser

Supercup ausverkauft

Riesiges Interesse Das Supercupspiel des FC Bayern gegen Borussia Dortmund ist bereits ausverkauft. Alle 80 667 Eintrittskarten für die Partie am 13. August zwischen dem Double-Gewinner aus München und dem westfälischen Vizemeister im Dortmunder Signal Iduna Park sind vergriffen. Es ist die dritte Supercup-Begegnung zwischen den Dortmundern und den weiter
  • 492 Leser

Technologie entert Kleider und Röcke

Technologie entert die Modewelt und sorgt für "smarte" Kleidung. So demonstrierte auf der Konferenz DLD Women in München der Anbieter Cutecircuit Kleider und Röcke, auf denen dank integrierter LED-Lichter Twitter-Nachrichten eingeblendet werden können. Außerdem entwickelte die Firma Blusen, mit denen man Umarmungen über das Internet simulieren kann, weiter
  • 570 Leser

Tennis-Präsident: Rittner ergreift Partei für Stich

Fed-Cup-Teamchefin Barbara Rittner macht sich für den früheren Wimbledonsieger Michael Stich als neuen Präsidenten des Deutschen Tennis Bundes (DTB) stark. "Er ist einer, der sich traut, Veränderungen nicht nur anzuschieben, sondern sie auch umzusetzen", sagte die 41-Jährige. "Er ist der perfekte Repräsentant, der neue Türen öffnen könnte." Allerdings weiter
  • 485 Leser

Totes Kind im Bach

Freiburger Ermittler suchen den Mörder eines Achtjährigen
Ein kleiner Junge aus Freiburg ist getötet worden. Vom Täter fehlt jede Spur. Eine Sonderkommission aus 50 Beamten versucht, das Verbrechen aufzuklären. Sie ist auf jeden noch so kleinen Hinweis angewiesen. weiter
  • 640 Leser

Turbulenzen bei Prokon

Gläubiger stärken Insolvenzverwalter und stimmen Sanierungsplan zu
Eklat auf der Gläubigerversammlung von Prokon: Firmengründer Carsten Rodbertus hat den Machtkampf mit Insolvenzverwalter Dietmar Penzlin verloren. Die Gläubiger stimmten dem Sanierungsplan zu. weiter

U 19: Stark rettet 2:2 gegen Serbien

Die deutschen U-19-Fußballer haben ihr erstes Etappenziel bei der EM-Endrunde in Ungarn erreicht. Die Mannschaft von Trainer Marcus Sorg erreichte gestern im zweiten Gruppenspiel gegen Titelverteidiger Serbien ein 2:2 (1:2) und ist nach dem 3:0-Auftaktsieg gegen Bulgarien sicher für die U-20-Weltmeisterschaft 2015 qualifiziert. Den Einzug ins Halbfinale weiter
  • 485 Leser

Verstärkung für die Front

Zehntausende Ukrainer müssen in den Krieg gegen die Separatisten
Die Flugzeugkatastrophe in der Ukraine hat die Kämpfe zwischen Regierung und Separatisten nicht gestoppt. Nun mobilisiert Präsident Poroschenko, der mit Friedensplänen antrat, erstmals einfache Bürger. weiter
  • 487 Leser

Versöhnungskurs in Afghanistan

Konkurrenten um das Präsidentenamt wollen Land offenbar gemeinsam führen
Friedliche Töne in Afghanistan: Die Präsidentschaftskonkurrenten Abdullah Abdullah und Aschraf Ghani wollen eine Einheitsregierung bilden. Der Streit um Wahlbetrug und Wahlsieg aber schwelt weiter. weiter
  • 534 Leser

Vorschlag aus Ägypten

Vermittlung In den Bemühungen um eine Feuerpause zwischen Israelis und der im Gazastreifen herrschenden Hamas kommt Ägypten eine Schlüsselrolle zu. In der vergangenen Woche hatte die radikal-islamische einen ägyptischen Vorschlag für eine Feuerpause abgelehnt, Israel nahm in jedoch an. US-Regierungsvertreter deuteten Änderungen an diesem Vorschlag an, weiter
  • 488 Leser

Waffenkontrollen im Land oft zu lax

Viele Waffenbehörden in Baden-Württemberg nehmen es mit Kontrollen von Schützen und Jägern nicht so genau. Laut Angaben des Innenministeriums wurden seit 2009 in sieben Kommunen weniger als fünf Prozent der Waffenbesitzer kontrolliert. Zu den Schlusslichtern im Land gehören der Kreis Calw und die Stadt Schwäbisch Hall. Die Zahlen der Hausbesuche schwankten weiter
  • 579 Leser

Weniger Betrugsfälle an Geldautomaten

Die Zahl der Betrugsfälle an Geldautomaten in Deutschland ist im ersten Halbjahr 2014 auf ein Rekordtief gesunken. Kriminelle manipulierten bundesweit 84 Automaten, um Kartendaten und Geheimnummern (Pin) von Bankkunden auszuspähen. Von Januar bis Ende Juni 2013 waren es noch 251. Der Schaden durch diese so genannten "Skimming"-Angriffe an Geldautomaten weiter
  • 620 Leser

Zahlen & Fakten

Credit Suisse mit Verlust Die Rekordstrafe im Steuerstreit mit den USA in Höhe von 2,6 Mrd. Dollar (1,9 Mrd. EUR) hat die Credit Suisse im zweiten Quartal tief in die roten Zahlen gerissen. Unter dem Strich stand ein Minus von 700 Mio. Franken (576 Mio. EUR), wie die Schweizer Großbank mitteilte. Das ist der höchste Verlust seit der Finanzkrise 2008. weiter
  • 580 Leser

Zschäpes Verteidiger bleiben

NSU-Prozess geht mit Zeugenvernehmung weiter
Die Hauptangeklagte im NSU-Prozess, Beate Zschäpe, muss ihre drei bisherigen Anwälte gegen ihren Willen behalten. Das Münchner Oberlandesgericht (OLG) hat den Wunsch der mutmaßlichen Neonazi-Terroristin nach neuen Pflichtverteidigern abgelehnt, wie der Vorsitzende Richter Manfred Götzl bekanntgab. Zschäpes Begründung für ihren spektakulären Schritt weiter
  • 509 Leser

Zwischen Ästhetik und "Povokation"

Ultrakurze Hosen sind Trend - Experten fordern Unterricht in Geschmack
Kürzer gehts kaum: Hotpants sind voll im Trend. Wen schockt das noch? Wie reagieren Schulen auf ein knappes Outfit? Und wie ästhetisch sind Pobacken, die aus den ultrakurzen Hosen herausschauen? weiter
  • 5
  • 547 Leser

Leserbeiträge (3)

Jahresausflug zum „Schulschiff Deutschland“ in Bremen

Jahresausflug des AGV 62 zum WM Finale auf dem „Schulschiff Deutschland“ in Bremen

Planung oder Zufall, wer weiß? Den richtigen Riecher hatte Holger Hemp, 2. Vorsitzender des AGV 1962 allemal, als er bereits 2013 damit begann, den Jahresausflug für 2014 in der WM-Finalwoche vorzubereiten. Ziel war in diesem Jahr seine frühere

weiter
  • 5
  • 1636 Leser

13. Rohrwangpokal beim VdH Aalen

Am kommenden Sonntag ( 27. Juli) findet beim Verein der Hundefreunde Aalen auf dem Übungsgelände im Rohrwang der 13. Rohrwangpokal in allen Disziplinen des Turnierhundesports statt. Starter aus dem gesamten südwestdeutschen Raum sind gemeldet und es kann ein spannender Wettkampf erwartet werden. Auch reichliche Bewirtung mit Kaffee und

weiter
  • 5
  • 1266 Leser

SALE

Es ist Mittwochmorgen. Beim Aufschlagen der SCHWÄBISCHEN POST fällt mir ein Prospekt in den Schoß. Auf der Vorderseite lese ich SUMMER SALE", auf der Rückseite "BEST SUMMER FOR YOU". Ich komme ins Grübeln. Stimmt es vielleicht doch, was im Internet unter der Überschrift "Französisch widersteht, Deutsch vergeht" zu

weiter
  • 3
  • 1779 Leser