Artikel-Übersicht vom Dienstag, 19. August 2014

anzeigen

Regional (69)

KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Röhlingen

DRK und Jugendrotkreuz Röhlingen veranstalten am Samstag, 14. September, von 13.30 bis 15.30 Uhr in der Sechtahalle in Röhlingen einen Basar rund ums Kind. Es können Spielsachen, Kinderkleidung, Kinderwagen und vieles mehr verkauft werden. Anmeldung werden bis zum 4. September bei Elfriede Graf, (07965) 1077, sowie bei Christine Halt (07965) 8018520 weiter
  • 466 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kindersecondhandbasar in Tannhausen

Der Elternbeirat des Kindergartens St. Maria veranstaltet am Freitag, 5. September, ab 17.30 Uhr einen Secondhandbasar in der Turnhalle Tannhausen. Verkauft werden gut erhaltene Kleidung, Babyzubehör, Spielzeug, Schuhe, Bücher und mehr. Anmeldungen bei Sonja Schäble, Telefon (07964) 4110134. Warenannahme ist am Freitag von 10 bis 11.30 Uhr. weiter
  • 561 Leser
AUS DER GESCHÄFTSWELT

Busenius in neuen Räumen

Ellwangen. Übungsleiter Ingo Bussenius, dessen Rehabilitations-Gymnastik Orthopädie, vom DTB als „Sport pro Gesundheit“ prämiert, durch den DBS/DOSB/WBRS/WLSB zertifiziert ist und weitere Fachausbildungen nachweisen kann, hat den TSV Ellwangen verlassen. Er bleibt aber Ellwangen als Übungsleiter im Reha-Sport: Orthopädie im Gesundheits- weiter
  • 704 Leser

Auf dem Sprung zum Tanzprofi

Leute heute: Sammy Türksoy studiert in Mannheim Tanz und singt in der Aalener Fußgängerzone
Sammy Türksoy tanzt. Kein Breakdance oder Hip-Hop. Nicht mit Basecap oder in Schlabberhosen. Wenn Sammy Türksoy tanzt, dann läuft dazu Tschaikowsky oder Mozart. Dann sitzen seine Hosen oft wie eine zweite Haut. Der 20-jährige Halbtürke aus Aalen studiert in Mannheim Tanz. Bei der Aufnahmeprüfung hat er Konkurrenten aus aller Welt geschlagen. Zuhause weiter

Bin dann mal da: Westhausen

Westhausen. Am Donnerstag, 21. August, erkundet SchwäPo-Chefredakteur Lars Reckermann Westhausen. Seine „Ich bin dann mal da“-Tour startet um 10 Uhr vor dem Rathaus. Mitwandern kann jeder, eine Anmeldung ist nicht nötig. Im Anschluss gibt es einen Imbiss. weiter
  • 5
  • 1254 Leser

Tenniscamp für Kinder

Aalen-Wasseralfingen. Die DJK Wasseralfingen bietet vom 29. bis 31. August ein dreitägiges Tenniscamp für Kinder von 6 bis 14 Jahren an: am Freitag von 15 bis 18 Uhr, am Samstag von 9 bis 18 Uhr und am Sonntag von 9 bis 12 Uhr. Die Teilnahmegebühr beträgt 15 Euro. Anmeldung bis Mittwoch, 20. August, bei Richard Seidenfuß, (07361) 75357, E-Mail: richard.seiden@gmx.de. weiter
  • 660 Leser

„Hektar besteht“

Immobilienmesse mit neuer Immobilien Akademie
Der Mensch vergleicht gern. Doch Immobilienexperten warnen: Gerade bei der teuersten Entscheidung im Leben, dem Immobilienkauf, wird sich im Vorfeld nur unzureichend informiert. Abhilfe schafft die Aalener Immobilien Akademie, die bei der Immobilienmesse Ostalb im September Premiere feiert. weiter
  • 342 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tiroler Abend an der Albvereinshütte

Er ist schon ein Klassiker geworden: der Tiroler Abend an der Albvereinshütte in Heubach. Der Abend mit handgemachter Musik der „Goldegg-Buam“ beginnt am Samstag, 23. August, um 16 Uhr. Die Albvereinsmitglieder servieren Tiroler Spezialitäten. Die Hütte ist auf dem Glasenberg am Rosenstein unweit des Fernsehturms. Für alle Fälle ist ein weiter
  • 241 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Traditionsreicher Markt in Bartholomä

Immer am Montag nach dem Fest des heiligen Bartholomäus findet seit Jahrhunderten ein großer Markt in Bartholomä statt, in diesem Jahr am Montag, 25. August. In der Becken- und Amtsgasse bauen mehr als 90 Händler ihre Stände auf. Essen gibt’s bei der DRK-Hocketse am Feuerwehrhaus. Parkplätze stehen auf der Marktwiese und hinter der Raiffeisenbank weiter
  • 233 Leser
POLIZEIBERICHT

Achter im Rennrad

Abtsgmünd-Laubach. Einem 25-jähriger Radfahrer ist am Montag ein leerer grüner Sack mit Eisenring ins Vorderrad seines fast neuen Karbon-Rennrads der Marke Cube geflogen. Mehrere Speichen gingen zu Bruch, ein „Achter“ entstand. Der 25-Jährige war auf dem Radweg neben der Landesstraße zwischen Abtsgmünd und Rodamsdörfle unterwegs. In einer weiter
  • 756 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto contra Sattelzug

Abtsgmünd. Ein 49-Jähriger hat am Montag auf der B19 einen Unfall mit rund 15 000 Euro Schaden verursacht. Er kam mit seinem Ford in einer langgezogenen Linkskurve zwischen Reichertshofen und Abtsgmünd auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem Sattelzug zusammen. weiter
  • 990 Leser
POLIZEIBERICHT

Drei Autos aufgebrochen

Essingen. Auf dem Hof eines Autohauses in der Essinger Margarete-Steiff-Straße sind in der Nacht zum Dienstag drei Pkw aufgebrochen worden. Die Täter hatten jeweils die Heckscheiben eingeschlagen. Aus einem Skoda wurden vier Winterreifen auf Stahlfelgen, aus einem Ford vier Winterreifen auf Alufelgen und aus einem Chrysler vier Sommerreifen ohne Felgen weiter
  • 644 Leser
POLIZEIBERICHT

Geldbörse entwendet

Aalen. Einer 26-Jährigen ist am Dienstag in einem Ladengeschäft in der Aalener Gartenstraße die Geldbörse gestohlen worden. Die Frau hatte ihn an der Kasse kurz abgelegt, um Einkäufe im Kinderwagen zu verstauen. Das nutzte ein unbekannter Dieb aus. In der Börse befanden sich persönliche Dokumente und rund 150 Euro Bargeld. weiter
  • 5
  • 913 Leser
POLIZEIBERICHT

In Wohnung eingebrochen

Aalen. Ein Unbekannter ist zwischen Montag, 20 Uhr, und Dienstagmorgen in eine Wohnung in der Aalener Bahnhofstraße eingebrochen. Der Täter hatte ein Fenster aufgehebelt. Er durchsuchte sämtliche Schränke und Räume. Über die Höhe des Diebesguts ist noch nichts bekannt. weiter
  • 963 Leser

Inklusionsprojekt im September

Aalen. Damit alle Menschen unabhängig von Behinderung oder sonstiger Benachteiligung möglichst uneingeschränkt an den Angeboten der Gesellschaft teilhaben können, braucht es ein gutes Zusammenspiel zahlloser Partner. Wie die mit dem Schlagwort „Inklusion“ beschriebene Teilhabe und Mitgestaltung vor Ort gelingen kann, ist Thema des „Forums weiter
  • 189 Leser

Kinder auf Pirsch im Wald

Knapp 30 Kinder sind mit den Jägerinnen und Jägern des Hegerings Aalen im Rohrwang auf die Pirsch gegangen. Sie erfuhren, dass die Aufgaben der Jäger weitaus vielfältiger sind, als Wildschweine zu schießen. An der Finkhütte hat Jagdpächter Kurt Gramlich eine steinige Gasse mit Erde aufgefüllt, einen Wildacker bepflanzt und somit eine Futterstelle für weiter
  • 477 Leser
POLIZEIBERICHT

Linienbus streifte Bagger

Abtsgmünd. Bei einem Verkehrsunfall zwischen Wilflingen und Pommertsweiler am Montagmittag hat ein 51-jähriger Omnibusfahrer Schaden von rund 3000 Euro verursacht. Auf Höhe einer S-Kurve war ein Baggerfahrer mit Arbeiten am Straßenbelag beschäftigt. Der Bus streifte im Vorbeifahren den Bagger an der rechten Kette. Dabei wurde die Klapptüre eingedrückt, weiter
  • 536 Leser

Vier Tage Karate satt

Zahlreiche Ostalb-Karateka haben am „Sommergasshuku“ in Auerbach (Vogtland) teilgenommen. An vier Trainingstagen wurden die Techniken und das Bewusstsein für das traditionelle Karate-Do studiert. Die erst zehnjährige Yvonne Landgraf meisterte die Prüfung zum 8. Kyu (Orangegurt). Anschließend absolvierten Alena Maul die Prüfung zum 2. Kyu weiter
  • 672 Leser

Grüße von der Gartenschau

Mehr als eine Million Besucher zählt die Gmünder Landesgartenschau inzwischen. Dass es da auch hinter den Kulissen und am Rande der Höhepunkte liebens- und erzählenswerte Geschichten gibt, steht außer Frage. Einige davon hat Landesgartenschau-Pressesprecher Markus Brenner ausgeplaudert. Diese Zeitung hat die allesamt wahren Begebenheiten im Briefstil weiter
  • 1304 Leser
AUS DER REGION

Jugendliches Saufgelage

Herbrechtingen. Fünf Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren haben am Montagabend in Herbrechtingen so viel getrunken, dass sie sich teilweise nicht mehr auf den Beinen halten konnten. Wie die Heidenheimer Zeitung berichtet, feierte das Quintett am Bahnhofsvorplatz den Geburtstag eines 16-Jährigen nach. Dabei tranken sie nach Polizeiangaben zahlreiche weiter
  • 1017 Leser

Jazz und Ravel

Vorverkauf für Sommerkonzerte der JPO
Im September startet das Sommerprojekt der Jungen Philharmonie. In Aalen, Ellwangen, auf der Landesgartenschau, in Heidenheim und Oberkochen präsentiert das Orchester ein jazziges Programm. Für den Auftakt hat Dirigent Uwe Renz das Stück „Köcekce“ von Ulvi Cemal Erkin ausgewählt, das in der Türkei ebenso populär ist wie hierzulande der „Bolero“ weiter
  • 342 Leser

Termine und Vorverkauf

Samstag, 13. September, 20 Uhr, Stadthalle Aalen.Sonntag, 14. September, 17 Uhr, Evangelische Stadtkirche Ellwangen (Benefizkonzert des Rotary Club Ellwangen). Donnerstag, 18. September, 19 Uhr, Sparkassenbühne Landesgartenschau Schwäbisch Gmünd.Freitag, 19. September, 20 Uhr Waldorfschule Heidenheim.Samstag, 20. September, 20 Uhr Carl Zeiss-Kulturkantine weiter
  • 1490 Leser
SCHAUFENSTER

Hans Kumpf in Ludwigsburg

Noch bis zum 12. September zeigt der Haller Fotograf Hans Kumpf im Ludwigsburger Kreishaus 19 Musikfotos. Zu sehen sind auf Ebene 6 einmalige Aufnahmen von Astor Piazzolla, Benny Goodman, Tina Turner, Lang Lang, Nigel Kennedy und weiteren Meistern. Es handelt sich um eine Gemeinschaftsausstellung mit fünf weiteren Künstlern. Aufgrund dieser Schau wurde weiter
  • 1240 Leser
SCHAUFENSTER

Konzert mit Konrads Spezialorchester

Konrads Spezialorchester ist eine Coverkapelle. Die Verspieltheit und der Respekt, mit denen das Orchester seine Interpretationen verschiedenster Lieder gestaltet, eröffnen zwar seit kurzem auch Räume für Eigenkompositionen, doch das Kerngeschäft bleibt das Ausloten der Möglichkeiten, die jeder Song im Sonnensystem bietet. Zu hören ist das Orchester weiter
  • 1226 Leser

Kunst mit Sand

Zwei Künstlerinnen aus Italien im Forum Gold und Silber
Künstlerischen Besuch aus der italienischen Partnerprovinz Ravenna bekommt der Ostalbkreis ab Freitag dieser Woche: Vom 22. bis 27. August werden Stefania Salti und Alessandra Bonoli im und vor dem Forum Gold und Silber arbeiten. Die Besucher können sich auf zwei aufgeweckte Künstlerinnen mit ganz unterschiedlichen Techniken freuen. weiter
  • 667 Leser
SCHAUFENSTER

Kunstsommer in der Galerie

Unter der Überschrift „Kunstsommer 2014“ zeigt das Kunsthaus Maier in Neresheim-Elchingen von Sonntag, 24. August, bis Samstag, 30. September, Arbeiten von Künstlern der Galerie aus den Bereichen Malerei, Bildhauerei und Objekte. Öffnungszeiten sind Dienstag bis Samstag 10 bis 18 Uhr, Sonntag 14 bis 18 Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung weiter
  • 1031 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Im Mittelalter waren fast alle Häuser bei uns aus Holz gebaut, meist aus Pfosten und Flechtwerk, das mit Lehm beworfen war, also das Fachwerkhaus, oder aus Balken und Bohlen, also der Blockbau. Das Holz, das man zum Hausbau verwendet hat, hieß schon im Althochdeutschen zimbar, zimar oder im Mittelhochdeutschen zimber, zimer, zimmer; aber damit wurde weiter
  • 613 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Albverein wandert

Der Schwäbische Albverein Bopfingen wandert am Sonntag, 24. August, bei Ellwangen-Rotenbach. Abfahrt ist um 13 Uhr am Rewe-Parkplatz. Gäste sind willkommen. Die Führung hat Heinz Hubel, Telefon (07362) 4253. weiter
  • 540 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Ebnat

Die Spielgruppen und der Miniclub Ebnat veranstalten am 27. September von 14 bis 16 Uhr in der Jurahalle in Aalen-Ebnat eine Kinderbedarfsbörse. Infos und Nummernvergabe unter Tel. (07367) 923265, (07367) 921236, (07367) 923293 und (07367) 343025. weiter
  • 564 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kunstsommer in der Galerie

Unter der Überschrift „Kunstsommer 2014“ zeigt das Kunsthaus Maier in Neresheim-Elchingen von Sonntag, 24. August, bis Samstag, 30. September, Arbeiten von Künstlern der Galerie aus den Bereichen Malerei, Bildhauerei und Objekte. Öffnungszeiten sind Dienstag bis Samstag 10 bis 18 Uhr, Sonntag 14 bis 18 Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung weiter
  • 288 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stadelparty der Narrenzunft Neresheim

Die dritte Auflage der „Stadelparty“ steigt am Freitag, 29. August, um 21 Uhr im Narrenstadel „Im Riegel“ in Neresheim. Einlass ab 18 Jahren. Der Eintritt ist frei. Besucher mit Strohhut erhalten ein Freigetränk. weiter
  • 854 Leser

Zeltlager der Schützen

Auf die Spuren von Dachs und Fuchs ist die Jugendabteilung des Schützenbundes Bopfingen bei ihrem Jugendzeltlager auf dem Breitwang gegangen. Anne Waizmann und Carolin Fischer erläuterten den Teilnehmern, wie die Tiere leben. Jugendleiter Horst Schrader überreichte die Jugendjagdscheine. Auf dem Programm standen Kickerturnier, Kartfahren, Bogenschießen weiter
  • 596 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bürgerliste bei Seniorengenossenschaft

Die Bürgerliste entwickelt ein Gesamtprojekt „Älter werden in Hüttlingen“. Alle Interessierte dürfen mitwirken. Als nächster Programmpunkt ist am Samstag, 13. September, die Besichtigung der „Riedlinger Seniorengenossenschaft“ geplant. Außerdem gibt es Stopps im Gestüt Marbach und am Blautopf. Der Preis pro Person beträgt 25 weiter
  • 220 Leser

Konzertierte Ferienaktionen

20 Kinder haben an der ersten Kinderferienbetreuung in Oberkochen teilgenommen. „Wir haben hier eine optimale Vernetzung gehabt. Nur durch die Unterstützung vieler Firmen konnte die Aktion gelingen“, sagte Bürgermeister Peter Traub zum Abschluss. Die Firmen Carl Zeiss, Günther und Schramm, Jakob Schmid, Leitz, Adolf Fischer Spedition, Kreissparkasse weiter
  • 476 Leser

Schrezheimer Kinder zelten in Augsbsurg

Das Zeltlager der Sportgemeinschaft Schrezheim hat diesmal nach Augsburg zur TSG Hochzoll geführt. 64 Kinder verbrachten dort zehn spannende und erlebnisreiche Tage. Auf dem Programm stand ein Orientierungsmarsch, bei dem die Kinder entlang des Lechs an mehreren Stationen ihre Geschicklichkeit und ihr Wissen beweisen mussten. Die gruseligen Einlagen weiter
  • 184 Leser

Wie viel Wald wird hier geopfert?

Zum Artikel „Kein Luxus, sondern notwendig“ über den geplanten Radweg von Espachweiler nach Schrezheim:Wenn es sich hier nicht um Luxus, sondern um eine Notwendigkeit handelt, muss die Frage gestellt werden, warum ist es erforderlich, auf einen Leserbrief nahezu eine Zeitungsseite mit Bild zu verwenden? Wenn die Diskussion darüber noch länger weiter
  • 401 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen-Ebnat. Katharina Milz, Ebnater Hauptstr. 34, zum 90. Geburtstag. Aalen-Dewangen. Erich Stegmaier, Steinhalde 6, zum 80. Geburtstag. Bopfingen. Volker Wagner, Wöhrwiesen 15, zum 75. Geburtstag. Hüttlingen. Werner Eisenhardt, Richard-Wagner-Str. 5, zum 74. Geburtstag. Lauchheim. Franz Dambacher, zum 86. Geburtstag. Oberkochen. Ali Polat, Frühlingsstr. weiter
  • 110 Leser

Mode im „Goldenen Fuchs“?

In die Räume der früheren Apotheke soll ein Fachgeschäft für Damenmode einziehen
Allem Anschein nach wird in die früheren Apothekenräume im „Goldenen Fuchs“ nun doch ein Modefachgeschäft einziehen, und zwar ein sehr renommiertes. Die Verhandlungen sind offenbar bereits sehr weit gediehen. weiter
  • 517 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto überschlug sich

Unterschneidheim. Leichte Verletzungen zog sich ein 21-jährigerAutofahrer bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag zu. Der junge Mann befuhr mit seinem Seat Ibiza die Landesstraße 2221 zwischen Unterschneidheim und Kerkingen. Kurz nach der Einmündung in Richtung Sechtenhausen fiel der 21-Jährige gegen 16.35 Uhr wohl in einen „Sekundenschlaf“, weiter
  • 933 Leser

Bürgerhelfer gesucht

Bürgerschaftlich engagierte Menschen bereichern mit ihrem Einsatz das Leben von Menschen mit Behinderung. Sie leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Inklusion. Die Institutionen der Behindertenhilfe im Ostalbkreis haben Ansprechpartner für das bürgerschaftliche Engagement bestellt, deren Aufgabe außer der Vermittlung die Begleitung und Fortbildung weiter
  • 513 Leser

Der Kindergarten wird platt gemacht

Derzeit wird der St.-Hariolf-Kindergarten abgebrochen – Möglichst noch dieses Jahr soll der Neubau starten
Seit einem Jahr steht der St.-Hariolf-Kindergarten wegen einer anfangs geplanten Sanierung leer. Jetzt kommt Bewegung in die Sache: Momentan wird das Gebäude abgebrochen. Die Planer hoffen, dass noch heuer mit dem zwischenzeitlich geplanten Neubau begonnen werden kann. weiter
  • 443 Leser

Hoch hinaus!

Einen kleinen Einblick in die Modellfliegerei erhielten Jugendliche am Samstag beim Modellflugclub Ellwangen im Rahmen des Ferienprogramms. Begeistert verbrachten die Jungpiloten einen ganzen Nachmittag auf dem Fluggelände. Die Flugkunst konnte nach einer theoretischen Einweisung im Lehrer-Schüler-Betrieb auch praktisch erprobt werden. Auch für Speisen weiter
  • 881 Leser

Storchentrio gedeiht

Hotel Mama genießen zur Zeit noch die Rainauer Storchendrillinge. Knapp zwei Monate alt stürzt das Trio sich jedes Mal im Nest auf die von den Eltern ausgewürgte Nahrung. Ist die Mahlzeit verputzt, wird sich ausgiebig gestreckt und gereckt, gegenseitig Schnabelpflege vorgenommen, um dann zu warten bis ein Elternteil die nächste Mahlzeit anliefert. Dass weiter
  • 5
  • 785 Leser

Wellnessprofis auf dem Rabenhof

Makeup-Artist Manuel Otillinger und Friseurmeister Jonas Tendyra stylen die Klienten
Die „Wellness-Oase“ ist ein festes Angebot im Wochenkalender auf dem Rabenhof. Klienten aller Altersgruppen schätzen es, das Körpergefühl wieder neu zu entdecken. Sie entspannen beim Frisieren und Schminken, bei der Hand- und Fußmassage oder durch außergewöhnliche Düfte. Jetzt waren zwei Profis am Werk. weiter
  • 236 Leser
POLIZEIBERICHT

Zwei Schwerverletzte bei Zweiradunfällen

Unterschneidheim/Tannhausen. Mit schweren Verletzungen musste ein 51-jähriger Motorradfahrer nach einem Unfall am Montagmorgen ins Krankenhaus eingeliefert werden. An der Kreuzung der Landesstraßen 1076 und 1070 (Walxheim/Riepach) gegen 5.45 Uhr verringerte der 22-jährige Fahrer eines Golf zwar die Geschwindigkeit seines Fahrzeuges, hielt jedoch an weiter
  • 127 Leser

Hauptschulabschluss in der Tasche

Acht Schüler und Schülerinnen der Sonderberufsfachschule des Ellwanger Kolping-Bildungszentrums haben den Hauptschulabschluss geschafft. Die meisten haben außerdem eine Zusage für einen Ausbildungsplatz ab September. „Das war einmal ein besonderer Jahrgang“, sind sich die Lehrer der Klasse einig. „Die Schüler haben gemeinsam für dieses weiter
  • 117 Leser

Euler Hermes: B-Rating von Scholz bestätigt

Positiver Jahresausblick
Die Euler Hermes Rating GmbH Hamburg, eine große auf qualitativ hochwertige Unternehmens- und Projektratings spezialisierte europaweit tätige Ratingagentur, hat das B-Rating der Essinger Scholz Holding GmbH bei positivem Ausblick bestätigt. weiter
  • 5
  • 1119 Leser

Große Schäden am Pfarrhausdach

Die Sanierungsarbeiten am Neresheimer Pfarrgebäude dauern noch etwa bis November
Das Pfarrgebäude in der Oberen Gasse in Neresheim wird derzeit energetisch saniert. Es gibt neue Fenster, eine Dämmung in der obersten Geschossdecke und das Dach wird statisch gesichert. Bei diesen Arbeiten sind weitere Mängel zu Tage getreten. weiter
  • 353 Leser

Pflegegesetze ändern sich

AOK-Bezirksrat traf sich in Schwäbisch Gmünd – Pflegereform im Fokus
Der Bezirksrat der AOK Ostwürttemberg beschäftigte sich in seiner Sommersitzung mit den Auswirkungen der geplanten Reformen in der Kranken- und in der Pflegeversicherung. weiter
  • 1387 Leser

Wirtschaftsrat trifft sich mit Abgeordneten

Mitgliederversammlung
In der Mitgliederversammlung der Sektion Ostalb des Wirtschaftsrates wurde Normann Mürdter, Geschäftsführer der Mürdter Metall- und Kunststoffverarbeitung GmbH in Mutlangen als Sektionssprecher im Amt bestätigt. Die CDU-nahe Organisation tauschte sich mit den Abgeordneten aus. weiter
  • 1017 Leser

Bachforellen beim RUD-Werksgelände

Die RUD-Friedensinsel in Unterkochen ist ein Dorado für Flora und Fauna. In den vergangenen Monaten hat Werner Kuhn, der Facility-Manager von RUD, sein „grünes Amt“ schöpferisch ausgeübt, teilt das Unternehmen in einer Pressemitteilung mit. Für 150 frisch eingesetzte Bachforellen ist der Kocher im Bereich des RUD-Werksgeländes weiterhin weiter
  • 5
  • 471 Leser
ZUR PERSON

Gertrud und Dieter Großmann

Seit 65 Jahren sind Gertrud und Dieter Großmann verheiratet. Erste Bürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler gratulierte dem Ehepaar zur eisernen Hochzeit und überbrachte die Glückwünsche von Ministerpräsident Winfried Kretschmann und der Stadt. Mit Stolz erzählt Gertrud Großmann, wie sie vor 65 Jahren am Tag vor ihrer Hochzeit die Torten für die Hochzeitsgesellschaft weiter
  • 5
  • 744 Leser

Pater Günther Hoffmann verabschiedet

Der Eine-Welt-Ausschuss der Kirchengemeinde St. Maria hat Pater Günther Hoffmann (3. v. l.) verabschiedet. Er war der langjährige Kontaktmann zur südafrikanischen Partnergemeinde Mt. Ayliff und wirkte dort acht Jahre als Gemeindepfarrer. Nach längerem Aufenthalt in Deutschland wird der 49-jährige Comboni-Missionar demnächst wieder für acht Jahre nach weiter
  • 1058 Leser

Clara Zetkin sorgt für Wirbel

Sommerserie „Aalener und Wasseralfinger Geheimnisse“ – Der Schlegelsaal in Wasseralfingen
Verlassen und fast ein wenig einsam wirkt der Schlegelsaal in Wasseralfingen. Lange schon haben auf seiner Terrasse keine plaudernden, lachenden Menschen mehr gesessen, lang schon ist es still geworden in seinem Inneren. Dabei war das Gebäude einst Mittelpunkt einer aufsehenerregenden Versammlung. weiter
  • 313 Leser

Pfau auf den Bahnhofsgleisen

Aalen. Zu einem nicht alltäglichen Einsatz am Bahnhof wurde die Polizei am Dienstagvormittag, gegen 9.30 Uhr, gerufen. Im Bereich von Gleis eins hielt sich ein Pfau auf, der augenscheinlich leicht verletzt war. Dieser wurde durch eine Streifenbesatzung eingefangen und zu einem Tierarzt gebracht. Die Ermittlungen bezüglich des Besitzers sind im Gange. weiter
  • 5
  • 1767 Leser

Ausfahrt ohne Ausfall

Kaiserwetter beim Oldtimertreffen in Reichenbach
Der MSC Reichenbach hat wieder zum Oldtimertreffen und zur Ausfahrt geladen. Insgesamt waren bei Kaiserwetter rund 70 Karossen zu bestaunen – vom Winzling bis zum PS-Monster. weiter
  • 117 Leser

Pfarrer Lorenz Rösch sagt Ade

Ohmenheimer Kirchengemeinde verabschiedet ihren Seelsorger mit Vergissmeinnicht
Die Kirchengemeinde Ohmenheim hat bei sich bei einem feierlichen Gottesdienstes in der Kirche St. Elisabeth und anschließendem Stehempfang von ihrem Seelsorger verabschiedet. Nach fünf Jahren verlässt Pfarrer Lorenz Rösch die Gemeinde in Richtung Frankreich.Neresheim-Ohmenheim. Im Herbst 2009 hatte Lorenz Rösch als Pfarrvikar der Seelsorgeeinheit Neresheim weiter
  • 487 Leser

Aus dem Ort nicht mehr wegzudenken

Der Krieger- und Heimatverein Westerhofen feiert 50 Jahre und ehrt seine Gründungsmitglieder
Mit einem Festakt hat der Krieger- und Heimatverein Westerhofen zum Abschluss seines dreitägigen Sommerfestes, an sein 50-jähriges Bestehen als eingetragener Verein erinnert. weiter
  • 5
  • 209 Leser

Mit Bildung gegen die Armut

„Asha“, der Heuchlinger Helferkreis, unterstützt mit Spenden und Patenschaften Kinder in Indien
„Asha“, der Heuchlinger Helferkreis, unterstützt mit seinen Partnern vor Ort indische Kinder aus den ärmsten Schichten der Gesellschaft. Mitmachen kann jeder – mit einer Spende oder einer Patenschaft. weiter
  • 713 Leser

Begleitung im Streitfall

Stiftung „Zukunft für Familie“ fördert betreuten Umgang
Die kirchliche Stiftung Aalen „Zukunft für Familie“ will den Kinderschutzbund bei der Unterstützung des sogenannten „betreuten Umgangs“ für getrennt lebende Eltern unterstützen. Das hat der Stiftungsrat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen. weiter
  • 227 Leser
Einen Trailer zum Film über den Kunstflieger Wolfgang Dallach gibt’s im Internet unter www.indiegogo.com/projects/flieger/Info zu Dorian Schmid und seiner Filmproduktion unter: www.polytainment.com. weiter
  • 326 Leser

Filmen für das gute Leben

Dorian Schmid aus Heubach macht das, was er mag – und das am liebsten perfekt: Filme
Dorian Schmid ist Filmemacher. In Heubach hat er seine eigene Film- und Medienproduktion. Zur Zeit bastelt er an einer Doku über einen Kunstflieger. Dorian Schmid mag aber auch andere Sachen, Messer, Mixer und Kunstblut, zum Beispiel. weiter
  • 336 Leser

Provokant, engagiert, frei

Das Ensemble „Theatermenschen“ bereichert seit 2002 das Kulturangebot Ellwangens
Ellwangen feiert 2014 das 1250-Jahr-Gründungsjubiläum und passend dazu brachten die TheaterMenschen eine Weltpremiere auf die Freiluftbühne im Schloss. Aufgeführt wurde eine selbstgeschriebene Fassung des Romans „Die Hexe und die Heilige“ von Ulrike Schweikert, der von der Hexenverfolgung im Ellwangen des 16. Jahrhunderts erzählt. Etwa 450 weiter

GUTEN MORGEN

Ich habe einen Fan – oder besser eine Fanin. Eine liebe Leserin fragte bei mir nach, wie es denn sein kann, dass ich auf den Neresheim-Bildern meiner „Ich bin dann mal da ...“-Reihe unterschiedliche Kleidung trage. Ob denn meine Wanderungen so anstrengend seien, dass ich Wechselwäsche dabei habe. Meine Antwort: Ja und Nein. Als Mensch weiter
  • 403 Leser

Plakate auf gegnerischem Gebiet

VfR Aalen und FC Heidenheim werben um Zuschauer für Heimspiele jeweils in weitem Umkreis
Auf dem Rasen spielen der VfR Aalen und der FC Heidenheim am 5. Dezember gegeneinander. In der Tabelle der 2. Bundesliga konkurrieren sie bereits. Und die beiden Zweitligavereine der Region werben um Zuschauer. Unter anderem auf Plakaten, die auch schon mal im vermeintlich „gegnerischen Lager“ stehen. weiter

Wer vermisst einen Rollator?

Verlassener Gehwagen in der Aalener Mauerstraße gefunden

Ein Anwohner der Mauerstraße hat am Montag bei der Polizei einen Rollator gemeldet, der bereits seit Sonntagnachmittag dort unbewegt stand. Der Verlierer kann sich beim Fundamt melden, wo eine Polizeistreife das Gefährt abgegeben hat.

weiter
  • 1519 Leser

Vor dem Restaurant Stühle geklaut

Diebe in der Heidenheimer Fußgängerzone aktiv

In der Nacht auf Sonntag wurden in der Fußgängerzone in Heidenheim sieben Stühle der Außenbewirtschaftung eines Restaurants auf der Hauptstraße gestohlen. Diese waren mir einem Stahlseil gesichert, berichtet die Polizei. Zum Abtransport müsse ein größeres Fahrzeug verwendet worden sein. Hinweise bitte an die

weiter
  • 2004 Leser

Regionalsport (7)

Die Kugel rollt beim PCA

Pétanque: Sommerfest des Pétanque-Club Aalen (PCA)
Neben vielen eigenen Mitgliedern folgten weitere Freunde des Boule-Spiels aus Oberkochen, Essingen, Schnaitheim und Ellwangen der Einladung des PCA auf sein Boulodrome auf der Schillerhöhe. weiter
  • 175 Leser

Spannende Duelle am Kocher

Tennis, 20. Kocher Cup
Großen Sport auf der Ostalb verspricht das FILA Tennisturnier 2014 auf der Anlage des TC Oberkochen. Vier Tage lang stehen Schläger und Tennisball im Mittelpunkt. weiter

Sportmosaik

Hauptsache eine Runde weiter. Das zählte für den VfR Aalen im DFB-Pokal nach dem 5:4-Sieg im Elfmeterschießen beim niedersächsischen Regionalligisten Rehden. Damit zählt die Elf von VfR-Cheftrainer Stefan Ruthenbeck zu den zwölf Zweitligateams, die sich in die 2. DFB-Pokalrunde gespielt haben.Darunter befindet sich auch der FC Heidenheim. Der Aufsteiger weiter
  • 408 Leser
SPORT IN KÜRZE

TV Heuchlingen steigt auf

Faustball.Die Faustballer des TV Heuchlingen haben es geschafft: Auf heimischem Platz setzte sich das Team von Trainer Dieter Munz gegen Friedrichshafen, Stegniz und Augsburg durch und feiert nun den Aufstieg in die 2. Bundesliga Süd. Der TV Heuchlingen ging als Schwabenliga-Meister in das Turnier und zeigte auch in den Entscheidungsspielen seine Aufstiegsambitionen. weiter
  • 511 Leser

Anführer Sulu fehlt Aufsteiger

Fußball, 2. Bundesliga: Die Verletzung des Kapitäns schmerzt den SV Darmstadt 98
Um ein Haar hätte sich Aufsteiger SV Darmstadt 98 die Tabellenführung der 2. Bundesliga gekrallt. Ein Tor per Fallrückzieher verhinderte den Sprung an die Spitze. Was freilich nicht dramatisch ist. Viel schlimmer wiegt der Ausfall von Aytac Sulu. Am Sonntag empfängt der SV den VfR Aalen.Dass der SV Darmstadt 98 eine sehr ansprechende Drittliga-Mannschaft weiter
  • 4
  • 545 Leser
SPORT IN KÜRZE

Vorverkauf für VfR-Karten

Fußball. Die Tickets für das Auswärtsspiel des Zweitligisten VfR Aalen in Darmstadt sind ab dem 16. August im Fanshop erhältlich. Die Partie des VfR Aalen gegen den SV Darmstadt 98 im Merck-Stadion am Böllenfalltor wird um 13.30 Uhr angepfiffen. Der Ticketvorverkauf im VfR-Fanshop in der Beinstraße 25 läuft bis zum 21. August um 14 Uhr. Folgende Kategorien weiter
  • 550 Leser

Überregional (94)

"Bisher lief alles ohne Zwischenfall"

Vollautomatische Autos ohne Chauffeur wird es erst in einigen Jahrzehnten im Alltagsverkehr geben. Glaubt Professor Klaus Dietmayer - obwohl er eines schon fast ohne menschliches Zutun in Ulm fahren lässt. weiter
  • 513 Leser

"Lifting" für das Festspielhaus

Fassade des alten Bahnhofs in Baden-Baden wird gereinigt und saniert
Der heutige Eingangsbereich des Festspielhauses war früher der Bahnhof von Baden-Baden. Die Sandstein-Fassade des Kulturdenkmals hat seit der Errichtung vor 120 Jahren gelitten. Deshalb wird sie saniert. weiter
  • 506 Leser

"Schönstes Gesicht der WM" ist Glücksfee

Ziehung Das "schönste Gesicht der WM" fungiert bei der Auslosung der zweiten Runde des DFB-Pokals als Glücksfee. Die mexikanische TV-Reporterin Vanessa Huppenkothen, Tochter deutscher Eltern und Fan von Schalke 04, wird am Samstag direkt nach dem Bundesliga-Spiel zwischen Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen (Anstoß: 18.30 Uhr) auf dem Pay-TV-Sender weiter
  • 400 Leser

"Serien-Sucht" im Wörterbuch

Die neue Staffel der Lieblingsserie gekauft und die halbe Nacht lang eine Folge nach der anderen geschaut? Im Englischen gibt es dafür jetzt ganz offiziell ein Wort: "binge-watch", übersetzt "Exzess-Anschauen", hat es ins Oxford Dictionary geschafft, wie der Verlag des Lexikons mitteilte. Wie der Duden in Deutschland spiegelt auch das Oxford Dictionary weiter
  • 441 Leser

Asyl in der Kaserne umstritten

Bürgerversammlung über Flüchtlingsunterbringung in Meßstetten
Die Nachricht, dass in der Zollernalbkaserne bis zu 1000 Flüchtlinge untergebracht werden könnten, sorgt in Meßstetten für Furore. Eine Umfrage im Ort zeigt: Die Ansichten der Menschen sind gespalten. weiter
  • 809 Leser

Auf einen Blick vom 19. August 2014

FUSSBALL DFB-POKAL - 1. RUNDE 1. FC Heidenheim - Union Berlin2:1 (0:0) Tore: 1:0 Schnatterer (53., Handelfmeter), 2:0 Grimaldi (69.), 2:1 Schönheim (79.). - Z.: 7600. Cottbus - Hamburg i.E. 1:4 (2:2, 1:1, 1:0) Tore: 1:0 Zeitz (10., Foulelfm.), 1:1 Westermann (70.), 1:2 van der Vaart (96.), 2:2 Michel (105.). - Elfmeterschießen: 0:1 van der Vaart, Alder weiter
  • 531 Leser

Auf in die Pilze

Die Saison beginnt vielerorts früher als sonst - Risiko sollte nicht unterschätzt werden
Sie sind nicht Pflanze, nicht Tier, aber sie schmecken. Wildpilze enthalten Vitamine und Mineralstoffe und könnten es fast mit Gemüse aufnehmen - wären da nicht die giftigen Doppelgänger. weiter
  • 1013 Leser

Baby-Pause für Gewählte

Landtag einig: Abgeordnete können sechs Monate Urlaub nehmen
Statt in den Plenarsaal ins Kinderzimmer: Abgeordnete können bald erstmals Urlaub für Kinderbetreuung nehmen. Baden-Württembergs Landtag wird damit bundesweit eine Vorreiterrolle einnehmen. weiter
  • 524 Leser

Bald lange Feuerpause in Gaza?

Konfliktparteien wollen Zeit, um Streitpunkte zu klären
Ramallah. Bei den Verhandlungen mit Israel ist nach palästinensischen Angaben eine neue Waffenruhe im Gaza-Konflikt vereinbart worden. Die Details der von Ägypten vermittelten Einigung sollten in Kürze verkündet werden, berichteten palästinensische Medien kurz vor dem Ablauf einer Frist für eine mehrtägige Feuerpause. Nach Angaben der Agentur Maan haben weiter
  • 497 Leser

Baukran kracht gegen Haus

Ein Baukran ist in Filderstadt (Kreis Esslingen) auf ein Zwölffamilienhaus gestürzt. Er krachte gestern gegen die Mauer neben einem Schlafzimmerfenster im Dachgeschoss und weckte ein Ehepaar, wie die Polizei mitteilte. Die 37 und 38 Jahre alten Bewohner kamen mit dem Schrecken davon. Verletzt wurde niemand. Der Schaden an Gebäude und Gerätschaft beläuft weiter
  • 449 Leser

Bootsunglück: Mehr Touristen gerettet

Zwei Tage nach dem Untergang eines Ausflugsbootes vor der indonesischen Küste sind 13 weitere Insassen aus dem Meer gerettet worden. Die acht ausländischen Touristen und fünf Indonesier wurden gestern Morgen teilweise aus einem Rettungsboot geborgen und teilweise mit Schwimmwesten im Wasser treibend gefunden. Damit konnten 23 der 25 Insassen gerettet weiter
  • 588 Leser

Bundesregierung schweigt zu BND-Spähaktion

Die Bundesregierung will die Berichte über die Spähaktionen des Bundesnachrichtendienstes (BND) gegen Verbündete nicht öffentlich kommentieren. Die stellvertretende Regierungssprecherin Christiane Wirtz erklärte, die Regierung habe die Geheimdienst-Kontrolleure des Parlaments im Juli von sich aus über einen Teil des Sachverhalts unterrichtet. Über alles weiter
  • 454 Leser

Dadaistisches Panoptikum um Don Juan

Noch einmal "Don Juan" bei den Salzburger Festspielen, diesmal als Drama des Ödön von Horváth: ein anstrengendes 20er-Jahre-Panoptikum. weiter
  • 591 Leser

Das Steuer abgeben

Problem: Automatisches Fahrzeug muss menschliche Gesten verstehen
Eine Milliarde Berufspendler weltweit dürften darauf warten: Selbstfahrende Autos, die ihre Nutzer frühstücken oder im Internet surfen lassen. Die Fortschritte sind groß, doch es gibt noch etliche Probleme. weiter
  • 421 Leser

Die größten Probleme des Warenhauskonzerns

Online-Geschäft Der Online-Handel ist der größte Wachstumsträger im deutschen Einzelhandel. Doch Karstadt kann dabei bisher nicht mithalten. Mächtige Konkurrenz Die Warenhäuser haben massiv an Marktanteilen verloren. Denn Konkurrenten wie H&M, Zara und Primark haben sich mit preiswerten, schnell wechselnden Kollektionen einen immer größeren Teil weiter
  • 655 Leser

Diätprogramm für Motorsägen

Das Waiblinger Familienunternehmen Stihl setzt auf Leichtbau
Leichtere Geräte lassen sich besser handhaben. Deshalb versucht Stihl, seine Sägen und Heckenscheren entsprechend auf Diät zu setzen. Leichtbau ist ein wichtiges Thema in der Entwicklung neuer Produkte. weiter
  • 714 Leser

Eiliger Rettungsversuch

Karstadt-Käufer Benko will Filialen schließen und Konzern umstrukturieren
Der Rettungsplan von Karstadt-Käufer René Benko enthält wohl Schließungen und den Umbau von Standorten zu Einkaufszentren. Doch das ist erst der Anfang. Aufsichtsratschef Fanderl macht Druck. weiter
  • 733 Leser

Erschütternde Schilderung

Augenzeuge Nach vorliegenden Berichten von Augenzeugen hatte der weiße Polizist Darren Wilson den 18-jährigen Michael Brown entgegen Polizeiangaben nicht als unmittelbare Folge einer handgreiflichen Auseinandersetzung mit dem Jungen und folglich auch nicht aus Notwehr erschossen. "Ich sah alles von meiner Wohnung aus", gab die Zeugin Piaget Crenshaw weiter
  • 493 Leser

FDP-Ja trotz Skepsis

Vorbehalte Auch die Liberalen tragen die Neuregelung mit. Der Abgeordnete Ulrich Goll machte im Ausschuss aber persönliche Vorbehalte geltend. Der "dem Zeitgeist geschuldete Irrweg" passe nicht zum Bild des Abgeordneten. Mit den neuen Urlaubsmöglichkeiten bewegten sich Abgeordnete, die eigentlich keine Landtags-Pause machen könnten, in Richtung Arbeitnehmer weiter
  • 387 Leser

Feuerpause in Gaza verlängert

Ringen um eine Einigung zwischen den Konfliktparteien
Israelis und Palästinenser haben sich nach Medienberichten in Kairo vorerst auf eine eintägige Verlängerung der Waffenruhe im Gaza-Krieg geeinigt. Beide Seiten bräuchten mehr Zeit, um eine Einigung zu erzielen, sagten palästinensische Unterhändler dem Fernsehsender Al-Dschasira. Bis morgen Abend 23 Uhr (MEZ) solle abschließend über einen von Ägypten weiter
  • 478 Leser

Freiburger Rathaus verzichtet auf Facebook-Seite

Soziale Medien: Uni-Stadt setzt aus Datenschutzgründen ganz auf den Kurznachrichtendienst Twitter
Soziale Netzwerke werden von den Städten im Südwesten für ganz verschiedene Aufgaben eingesetzt. Neben dem Branchenriesen Facebook ist der Online-Nachrichtendienst Twitter sehr beliebt. weiter
  • 467 Leser

Gangster in Paris überfallen Autokonvoi von Saudi-Prinzen

Filmreifer Coup war offenbar detailliert geplant - 250 000 Euro und Diplomatenpapiere als Beute
Bei einem spektakulären Raubüberfall auf den Autokonvoi eines saudi-arabischen Prinzen haben Gangster in Paris 250 000 Euro erbeutet. Zum Diebesgut gehörten nach Polizeiangaben zudem Dokumente aus der Botschaft des Königreiches in Frankreich. Ob sie geheime Informationen enthielten, war zunächst unklar. Zeugenaussagen zufolge war die Kolonne mit etwa weiter
  • 780 Leser

Gegner machen mobil

Gegenwind im Netz Kaum war die Nachricht draußen, mobilisierten im Netzwerk Facebook Unbekannte mit ausländerfeinlichen Sprüchen gegen die geplante Asylaufnahmestelle. Bereits nach wenigen Stunden hatten einige hundert Menschen "Gefällt mir" geklickt - gegen die Flüchtlingsunterbringung. Es gibt aber auch Gegenwind: Eine Facebookseite "Refugees Welcome weiter
  • 513 Leser

Gewinnquoten

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 4 502 502,70 Euro Gewinnklasse 2 1 289 416,90 Euro Gewinnklasse 3 7622,10 Euro Gewinnklasse 4 2765,90 Euro Gewinnklasse 5 156,30 Euro Gewinnklasse 6 37,80 Euro Gewinnklasse 7 18,10 Euro Gewinnklasse 8 10,00 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 877 777,00 Euro TOTO 2 2 2 1 0 0 2 2 0 1 0 0 1 Gewinnklasse weiter
  • 458 Leser

Grüne aus drei Ländern fordern Südbahn-Ausbau

Grüne Abgeordnete aus Baden-Württemberg, Bayern, Österreich und der Schweiz machen in einem Brief Druck auf Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt. Sie fordern den CSU-Politiker auf, den Finanzierungsvertrag für die Südbahn zu unterzeichnen. Vor kurzem war bekannt geworden, dass die Elektrifizierung der Trasse Ulm- Friedrichshafen wackelt. Die neun weiter
  • 497 Leser

Hamburger Hafen baut Position aus

Der Hamburger Hafen hat im ersten Halbjahr die Wettbewerber in Nordeuropa klar geschlagen. Der Güterumschlag stieg um 6,6 Prozent auf 72,5 Mio. Tonnen. Der Containerumschlag wuchs um 6,8 Prozent auf 4,8 Mio. Standardcontainer. Die Konkurrenten von Rotterdam bis Bremerhaven schafften im Durchschnitt nur 2,7 Prozent plus. Auch dank mehr Schiffen aus China weiter
  • 642 Leser

Hauptsache exotisch

Von Mowgli bis Mirabella Bunny: Promis wählen gern seltsame Vornamen
Popstar Christina Aguilera nennt ihre neugeborene Tochter Summer Rain - Sommerregen. Promis fallen halt gerne mit exotischen Namen auf. Aber was hat es mit Apple oder Kal-El auf sich? weiter
  • 467 Leser

HBW Balingen/Weilstetten

Zugänge: Dennis Wilke (TuS N-Lübbecke), Radivoje Ristanovic (Partizan Belgrad/Serbien), Yann Polydore (LG Nancy/Frankreich), Niklas Ruß (SG Leutershausen), Gianluca Lima (BSV Stans/Schweiz), Matej Asanin (Ademar Leon/Spanien), Olivier Nyokas (Creteil/Frankreich), Thorben Kirsch (TBV Lemgo II), Denni Djozic (Rhein-Neckar Löwen II). Abgänge: Kai Häfner weiter
  • 613 Leser

Hund verletzt Kind schwer

Bei einer Hundeattacke ist ein Dreijähriger in Leipzig schwer verletzt worden. Das Kind habe am Rande einer Feier mit dem Tier in einer Kleingartenanlage gespielt, berichtete die Polizei. Es erlitt schwere Verletzungen in der linken Gesichtshälfte. Bei dem Hund handle sich um eine Mischung aus Beagle und belgischem Schäferhund. Nach dem Vorfall wurde weiter
  • 349 Leser

Importverbot: Gemüsebauern erhalten EU-Hilfe

Die von dem russischen Importverbot getroffenen Gemüse- und Obstbauern in der EU bekommen Hilfe. Es würden rund 125 Mio. EUR bereit gestellt, erklärte die EU-Kommission in Brüssel. Profitieren können demnach unter anderem Produzenten von Möhren und Tomaten, Gurken und Pilzen, Äpfeln und Birnen sowie Tafeltrauben und Kiwis. Mit dem Geld soll den Angaben weiter
  • 513 Leser

Karten zur Bürgerbeteiligung

Wo gibt es im Land Projekte zur Bürgerbeteiligung - und wer sind die zentralen Akteure? Darüber geben zwei neue Karten im Internet Auskunft, wie die zuständige Staatsrätin Gisela Erler (Grüne) gestern in Stuttgart mitteilte. Eine Karte beinhaltet mehr als 170 Beteiligungsprojekte, eine zweite Karte der Allianz für Beteiligung benennt Ansprechpartner. weiter
  • 412 Leser

Keine Angst vor Gerüchen

200 Bewerbungen In der Wilhelma arbeiten derzeit 97 Tierpfleger und 14 Auszubildende. Jedes Jahr werden vier oder fünf junge Menschen als Azubis eingestellt, es gibt meist mehr als 200 Bewerbungen für die wenigen verfügbaren Stellen. Die deutschen Zoos beschäftigen rund 4000 Festangestellte und haben rund 200 Millionen Euro Personalkosten. Ausbildung weiter
  • 576 Leser

Kennzeichnung im Grün-roten Vertrag vereinbart

Koalitionsvertrag Im September 2010 eskalierte im Stuttgarter Schlossgarten zwischen Beamten und S-21-Demonstranten die Gewalt. In Hinblick auf die Geschehnisse dieses "Schwarzen Donnerstags"haben Grüne und Sozialdemokraten in ihrem Koalitionsvertrag im Jahr 2011 festgeschrieben: "Wir werden eine individualisierte anonymisierte Kennzeichnung der Polizei weiter
  • 398 Leser

Kommentar · USA: Schwelender Rassismus

In einer noch vorwiegend aus Weißen bestehenden Nation, die zwei Mal in Folge mit klaren Mehrheiten einen Afro-Amerikaner zu ihrem Präsidenten gewählt hat, sollten Szenen wie in Ferguson eigentlich nicht mehr möglich sein. Doch der ebenso tragische wie unnötige Tod des Teenagers Michael Brown beweist ein weiteres Mal, dass schwelender Rassismus in weiten weiter
  • 493 Leser

Kommentar · VERKEHR: Vor allem gründlich

Keine Frage, jeder Mensch, der Opfer eines Verkehrsunfalls wird, ist einer zu viel. Doch soll die Sicherheit auf deutschen Straßen mit allen nur denkbaren Mitteln erhöht werden? Niemand in Frankreich käme auf die Idee, die wunderschönen Alleen einer EU-Richtlinie zu opfern. Wir Deutschen meinen aber, dass alle Brüsseler Vorgaben einzuhalten sind. Dann weiter
  • 441 Leser

Kommentar: Lokaler Anbau lindert die Not

Die Bundesbanker wagen sich wieder einmal aufs politische Glatteis: Nach dem im Prinzip positiven Votum für durchaus kräftig steigende Löhne widmen sie sich jetzt einem höchst strittigen Thema - den seit Jahren weltweit deutlich steigenden Nahrungsmittelpreisen und ihren Folgen für die Menschen in den ärmeren und ärmsten Ländern. Die Erkenntnis der weiter
  • 797 Leser

Kultur im Chiemsee

Ausstellung im Schloss "Königsklasse II" ist bis 28. September im Schloss Herrenchiemsee zu sehen, täglich von 9 bis 18 Uhr. Der Eintritt mit Schlossführung beträgt 10 Euro, ermäßigt 9 Euro, nur die Ausstellung 5 Euro, ermäßigt 3 Euro. Die Schiffsverbindung zwischen Prien und Stock geht alle 30 Minuten. Katalog Demnächst erscheint ein Katalog mit Texten weiter
  • 422 Leser

Kunst in der Sommerfrische

Pinakothek der Moderne präsentiert "Königsklasse II" auf Herrenchiemsee
Ludwig II. träumte von einem bayerischen Versailles, doch fertig wurde es nie. Im unvollendeten Teil von Schloss Herrenchiemsee macht dafür diesen Sommer wieder moderne Kunst aus München Urlaub. weiter
  • 651 Leser

Kurssprung an der Börse

Erleichterung, dass Ukraine-Krise nicht weiter eskaliert
Der Dax hat sich von seinem Kurseinbruch vom vergangenen Freitagnachmittag erholt. Für den deutschen Leitindex ging es gestern um 1,68 Prozent nach oben. "Die Krise in der Ukraine hat sich übers Wochenende nicht weiter verschärft", begründete Marktanalyst Kornelius Barczynski vom Broker GKFX den Kurssprung. Am Freitag hatte das Börsenbarometer noch weiter
  • 456 Leser

König Richard III. war ein Trinker

Heute würde König Richard III. als Alkoholiker gelten: Der berüchtigte englische Monarch trank am Ende seines Lebens etwa eine Flasche Wein am Tag. Das haben Wissenschaftler herausgefunden, die Knochen und Zähne des wiederentdeckten Skeletts untersuchten. Der große Druck der Regentschaft habe den König zum Trinker gemacht, berichteten sie. Etwa um 1483, weiter
  • 445 Leser

Leitartikel · KARSTADT: Letzte Hoffnung

Held oder Heuschrecke? Diese Frage ist für den ehemaligen Karstadt-Investor Nicolas Berggruen klar zu beantworten. Er kam mit Charme, Aura und Visionen, blendete Politik, Gewerkschaft und Belegschaft, kassierte Millionen für die Namensrechte der Kaufhauskette - und investierte fast nichts. Von einer erfolgreichen Sanierung ist Karstadt deshalb weit weiter
  • 468 Leser

Leute im Blick vom 19. August 2014

Katy Perry Die sonst so schillernde Katy Perry (29) hat ein ziemlich unglamouröses Video von sich ins Internet gestellt. In dem kurzen Clip ist zu sehen, wie die US-Sängerin ein Nasenpiercing bekommt. Und dieses sei nicht ihr erstes, schrieb Perry auf Instagram: "Das letzte Mal, als ich das getan habe, war ich allein mit einer Sicherheitsnadel und einem weiter
  • 465 Leser

Leverkusen spielt in Kopenhagen um 15 Millionen

Zurück in die Zukunft: Vier Tage vor dem schweren Bundesliga-Auftakt bei Borussia Dortmund steht für Bayer Leverkusen das "wichtigste Spiel der vergangenen Saison" auf dem Programm (Sportchef Rudi Völler). Im Qualifikations-Hinspiel beim FC Kopenhagen mit dem früheren Kölner Coach Stale Solbakken wollen die Rheinländer heute (20.45 Uhr/ZDF) den Grundstein weiter
  • 463 Leser

Lokführer: Tarifgespräche sind geplatzt

Die Spielregeln für die anstehenden Tarifverhandlungen bei der Deutschen Bahn sind weiter ungeklärt. Gespräche der Konzernspitze mit der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) und der konkurrierenden Gewerkschaft Deutscher Lokführer (GDL) endeten gestern in Frankfurt ergebnislos, teilte die Bahn mit. Der Konzern machte dafür die GDL verantwortlich, weiter
  • 512 Leser

Mann würgt Polizistin

Eine Polizistin ist in Obersulm (Kreis Heilbronn) von einem 38-Jährigen angegriffen und schwer verletzt worden. Der Mann habe sie in den Schwitzkasten genommen und nahezu bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei in Heilbronn gestern mit. Den Beamten, die wegen Nachbarschaftsstreitigkeiten gerufen worden waren, gelang weiter
  • 501 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 09.08.-15.08.14: 100er Gruppe 43-50 EUR (46,40 EUR). Notierung 18.08.14: minus 0,50 EUR. Handelsabsatz: 27.884 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 weiter
  • 530 Leser

Mehr Paare, weniger Erfolge

Tanzen: Gemischte Bilanz der German Open Championships in Stuttgart
Deutschen Tanzpaaren gelangen bei den German Open Championships nur zwei Siege. Dafür kam das größte Tanzturnier der Welt in Stuttgart an seine räumlichen und zeitlichen Grenzen. weiter
  • 433 Leser

Mehr Sicherheit auf Autobahnen

Minister Dobrindt will neue Konzepte gegen Falschfahrer prüfen
Mit einer Überprüfung aller Autobahnauffahrten und einem Test von elektronischen Warnsystemen will Bundesverkehrsminister Dobrindt gegen Falschfahrer vorgehen. Ob die Pläne sinnvoll sind, ist umstritten. weiter
  • 531 Leser

Meßstetten hört Bürger an

Debatte um Aufnahmestelle für Flüchtlinge geht weiter
In der Kontroverse um die geplante Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge in Meßstetten (Zollernalbkreis) will die Landesregierung das Gespräch mit den Bürgern suchen. Für Mittwoch hat die Stadt zu einer Informationsveranstaltung eingeladen. Dort werden Integrationsministerin Bilkay Öney (SPD) und Ministerialdirektor Wolf-Dietrich Hammann erklären, wie weiter
  • 561 Leser

Na sowas... . . .

Durch eine zum Lüften geöffnete Tür ist eine 57-Jährige in Baden-Baden in ein fremdes Haus eingedrungen. Sie zog sich aus, duschte und legte sich nackt ins Bett. Die Wohnungsinhaberin wandte sich hilfesuchend an ihre Nachbarin, beide riefen die Polizei. Die Beamten kannten die 57-Jährige schon, rissen sie etwas unsanft aus dem Schlaf und brachten sie weiter
  • 449 Leser

Nach Asbestfund neues Konzept für Sanierung

. Die Sanierungsarbeiten in der Bibliothek der Universität Konstanz sind wieder aufgenommen worden. In dem Bereich, in dem ein Handwerker vor drei Wochen überraschend eine asbesthaltige Platte gefunden hat, ruhen die Arbeiten noch. Für den Bauabschnitt wird ein erweitertes Sanierungskonzept entworfen. Ob auch dieser Bereich im Frühjahr 2015 wieder eröffnet weiter
  • 411 Leser

Naschen am Wegesrand

Mundräuber sind für Landwirte ein großes Ärgernis
Mundräuber machen Landwirten das Leben schwer. In Heidelberg ist ihnen nun die Polizei auf der Spur. Doch nicht jeder erwischte Dieb von Obst oder Gemüse ist einsichtig - trotz des erheblichen Schadens. weiter
  • 493 Leser

Neue Töne im hohen Norden

Christian Kuhnt öffnet das Schleswig-Holstein Musik Festival für fast alle Genres
Das Schleswig-Holstein Musik Festival (SHMF), das derzeit an 59 Orten zwischen dem Süden Dänemarks und dem nördlichen Niedersachsen läuft, hat unter neuer Leitung ganz neue Konturen gewonnen. weiter
  • 586 Leser

Neun Neue integrieren

Handball-Bundesliga: Balingens Coach Gaugisch hat viel Arbeit vor sich
Endlich: Am Wochenende startet die Handball-Bundesliga in die neue Saison. Mit dabei sind drei württembergische Klubs: Traditionsverein Frisch Auf Göppingen, Aufsteiger Bietigheim und Balingen/Weilstetten. weiter
  • 462 Leser

Nicht zu viel sammeln

Einschränkungen In bestimmten Gebieten gilt in Deutschland ein Sammelverbot für Pilze. Dazu zählen öffentliche Parks, Naturschutzgebiete, eingezäunte Waldflächen und Flächen, auf denen Holz geschlagen wird. Darauf weist die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Waldbesitzerverbände - Die Waldeigentümer (AGDW) in Berlin hin. Auch in Nationalparks kann es in weiter
  • 461 Leser

Notizen vom 19. August 2014

Schweres Beben im Iran Bei einem starken Erdbeben im Westen des Iran sind nach iranischen Medienberichten mindestens 250 Menschen verletzt worden, zahlreiche Häuser und Gebäude wurden schwer beschädigt. Wie das Staatsfernsehen gestern berichtete, lag das Zentrum des Bebens der Stärke 6,1 nahe der Kleinstadt Murmuri unweit der Grenze zum Irak. Die US-Erdbebenwarte weiter
  • 531 Leser

Notizen vom 19. August 2014

REM-Objekte gefährdet Rund 400 000 Objekte der Reiss-Engelhorn-Museen (REM) in Mannheim sollen in ein neues Depot umziehen. Das alte Depot leide unter einem Schädlingsbefall, durch undichte Fenster dringe Schmutz ein und das Dach sei undicht, weshalb es Wasserschäden gibt, sagte Museumsleiter Alfried Wieczorek gestern. Besonders Exponate aus Leder und weiter
  • 474 Leser

Notizen vom 19. August 2014

Flüchtlinge gerettet Die italienische Marine hat am Wochenende mehr als 1900 Bootsflüchtlinge im Mittelmeer gerettet und aufs Festland gebracht. In diesem Jahr erreichten bereits etwa 100 000 Migranten Italien, 2013 waren es insgesamt nur 43 000. Auch die griechische Küstenwache hat innerhalb von 48 Stunden insgesamt 287 Migranten in der Ägäis aufgegriffen. weiter
  • 485 Leser

Notizen vom 19. August 2014

Kurt will zu den Bayern Fußball - Toptalent Sinan Kurt von Borussia Mönchengladbach pocht auf einen Wechsel zu Rekordmeister Bayern München - noch vor dem Ende der Transferphase. Laut Borussia-Manager Max Eberl sei eine Einigung aber derzeit nicht in Sicht. Während der Verhandlungen sei es zum Streit zwischen den Vereinen gekommen. Kraus wartet auf weiter
  • 444 Leser

Notizen vom 19. August 2014

Hinweise auf Falschfahrer Weinheim - Nach einem Unfall durch einen Falschfahrer nahe Weinheim (Rhein-Neckar-Kreis) hat die Polizei erste Zeugenhinweise erhalten. Genaueres konnte ein Behördensprecher gestern nicht sagen, da die Auswertungen andauerten. Der Falschfahrer hatte in der Nacht zum Sonntag auf der Autobahn 659 einen Unfall verursacht und war weiter
  • 465 Leser

Notizen vom 19. August 2014

EU legt Heringskrieg bei Die EU hat ihren Heringskrieg mit den zu Dänemark gehörenden Färöer-Inseln beigelegt. Ab Mittwoch dürften Heringe und Makrelen, die von auf den Färöern zugelassenen Schiffen gefangen wurden, wieder in der EU verkauft werden. Sie hatte die Einfuhr im August 2013 verboten. Die Färöer hatten vor einem Jahr ihre eigenen Fangquoten weiter
  • 782 Leser

Nummer für jeden Polizisten

In Baden-Württemberg umstritten, in vier Bundesländern schon beschlossen
Sollen Polizisten bei Großeinsätzen eindeutig identifizierbar sein? Ja, meinen die Grünen. Kritiker halten individuelle Nummern für ein Sicherheitsrisiko. Sie fürchten um Leib und Leben der Beamten. weiter
  • 502 Leser

Nüsse für die Weißgesichter

Ute Schestag ist Tierpflegerin und mag ihren Job - inklusive Putzen
Hinter dem Dschungel des Amazonienhauses der Wilhelma verbergen sich für den Besucher unsichtbar lange Flure. Hier arbeiten die Tierpfleger, die die Affen, Kaimane und Vögel versorgen. Wie Ute Schestag. weiter
  • 718 Leser

Oft müssen die Gerichte entscheiden

Grenzen Eltern dürfen den Vornamen zwar grundsätzlich frei wählen. Allerdings dürfen sie ihr Kind nicht der Lächerlichkeit preisgeben. Die Standesämter lehnen viele Namen ab, manche Eltern klagen dagegen. So musste das Oberlandesgericht Bremen jüngst entscheiden. Es urteilte, dass der Vorname "Waldmeister" nicht erlaubt sei (Az: 1 W 19/14). Die Bezeichnung weiter
  • 476 Leser

Paradies für Streithähne

Jeder dritte Deutsche hatte schon Streit mit den lieben Nachbarn. Das zeigt eine Studie der Gesellschaft für Konsumforschung im Auftrag der Gothaer Versicherung. Nur jeder Dritte?! Diese Frage mag sich der Baden-Württemberger verwundert stellen. Hat er sich doch erst gestern über die vergessene Kehrwoche des Nachbarn von nebenan mokiert und am Samstag weiter
  • 537 Leser

Paul Biedermann verspielt erste Medaillenchance

Falsch eingeschätzt und im Vorlauf raus - Titelverteidiger Paul Biedermann verpasste bei der Schwimm-EM in Berlin das Finale über 400 m Freistil. Dafür erreichte ein deutsches Sextett die heutigen Endläufe. weiter
  • 464 Leser

Personenfahndung im Internet

Im Netz Die Polizei Baden-Württemberg ist auf Facebook mit den Dienststellen Stuttgart, Mannheim und Karlsruhe sowie dem LKA präsent. Das Polizeipräsidium Stuttgart pflegt einen Twitter-Account "im Rahmen der Einsatzbewältigung ,Stuttgart 21", wie der stellvertretende Landespolizeipräsident Dietrich von Moser erklärt. Zeugenaufrufe Die sozialen Netzwerke weiter
  • 483 Leser

Porsche nimmt nächste Hürde

Die Porsche Automobil Holding SE hat im Rechtsstreit mit amerikanischen Hedgefonds einen weiteren Erfolg erzielt. Demnach hat das US-Berufungsgericht die Abweisung der Klagen von zuletzt acht im Rechtsmittelverfahren verbliebenen Klägern bestätigt. Die entsprechende Vorinstanz (der U.S. District Court for the Southern District of New York) hatte am weiter
  • 495 Leser

Reif für zweite Runde

DFB-Pokal: Heidenheim sicher weiter - Hamburg und Offenbach mit Glück
Zweitligist 1. FC Heidenheim zog mit einem 2:1 gegen Union Berlin souverän in die zweite Runde des DFB-Pokals ein. Nur durch Elfmeterschießen kamen auch der Hamburger SV und Regionalligist Offenbach weiter. weiter
  • 434 Leser

Ringen um Waffenruhe in der Ostukraine

Das internationale Ringen um eine Waffenruhe hat die Kämpfe in der Ostukraine nicht stoppen können. Die prowestliche Führung in Kiew warf den prorussischen Separatisten sogar vor, einen Flüchtlingskonvoi angegriffen zu haben. Viele Menschen seien getötet worden, darunter Frauen und Kinder, erklärte der Sicherheitsrat in Kiew. Die Aufständischen wiesen weiter
  • 401 Leser

Schock für Schalke: Raus in Dresden

Der FC Schalke 04 hat sich zum Abschluss von Runde eins des DFB-Pokals als fünfter Klub der Fußball-Bundesliga mit dem 1:2 gegen Dresden blamiert. weiter
  • 399 Leser

Schritt für Schritt

Im Laufbereich gibt es bei den Leichtathleten wieder Lichtblicke
Die Werfer sind eine Macht, der Laufbereich, besonders Mittel- und Langstrecke, war in der deutschen Leichtathletik seit Jahren die große Problemzone. Bei der EM in Zürich gabs jetzt allerdings deutliche Lichtblicke. weiter
  • 475 Leser

Sechs Mal getroffen

Bericht zum Tod des 18-jährigen Schwarzen schürt Gewalt
Der Autopsiebericht zum Tod des Jugendlichen Michael Brown und Augenzeugenberichte, bringen die Polizei in Ferguson unter Druck - und schüren neue Ausschreitungen. Jetzt greift Washington ein. weiter
  • 463 Leser

Sorgen um Berliner Schloss: Spendenrisiko?

Deutschlands größtes Kulturprojekt, der Wiederaufbau des Preußen-Schlosses an der Prachtstraße Unter den Linden, kommt wie geplant voran. Umso herber trifft die Verantwortlichen jetzt ein Alarmruf von Bauministerin Barbara Hendricks (SPD). In einer Vorlage an den zuständigen Bundestagsausschuss warnt sie: "Risiken bestehen hinsichtlich der rechtzeitigen weiter
  • 448 Leser

Sorgenkind Schweinsteiger

FC Bayern bangt um Langzeitverletzten - Spritzen für das linke Knie
Sorgen um Bastian Schweinsteiger: Der Weltmeister vom FC Bayern plagt sich weiterhin mit Knieproblemen. Womöglich fällt er noch Wochen aus - und damit auch für die nächsten Länderspiele. weiter
  • 499 Leser

Stichwort · ALLEEN: Risiko Straßenbaum

Landstriche an der Ostseeküste sowie Brandenburg gelten als alleenreichste Regionen in Deutschland. Weil sie als Verkehrsrisiko gelten, würden immer mehr Alleebäume abgeholzt, bemängeln Umweltverbände. Grund sei die seit 2009 geltende Rechtslage, kritisieren Vertreter der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) sowie des Deutschen Naturschutzrings (DNR). weiter
  • 467 Leser

Streit um Straßenbäume

Umweltverbände schlagen Alarm: Bundesweit habe die Abholzung von Straßen- und Alleebäumen in den vergangen fünf Jahren stark zugenommen, ohne das Neuanpflanzungen vorgenommen worden seien. Grund sei eine seit 2009 geltende neue Rechtslage für den Straßenbau, kritisierten die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald sowie Naturschutzring. Sie forderten von weiter
  • 457 Leser

Tantramassagen: Verband schickt Appell an Stadt

Der Stuttgarter Streit um die kommunale Besteuerung von Tantramassagen geht weiter. In einem gestern veröffentlichten Brief fordert der Tantramassage-Verband von Oberbürgermeister Fritz Kuhn (Grüne), die Dienstleistung nicht mit dem Instrument zu besteuern, "das in Stuttgart für Pornofilme, Gewaltspiele, Wettbüros und Sexliveauftritte vorgesehen ist". weiter
  • 687 Leser

Technischer Defekt setzt Zug in Brand

Verkohlter Triebwagen, keine Verletzte: Die Feuerwehr hat am Sonntagabend in Tübingen-Lustnau eine Regionalbahn gelöscht. Die Lokführerin fuhr gerade ohne Fahrgäste ins Betriebswerk, als sie wegen Rauch aus der Antriebseinheit halten musste. Der Zug blockierte vier Stunden die Trasse Tübingen-Reutlingen. hz/Foto: Anne Faden weiter
  • 576 Leser

Thema des Tages vom 19. August 2014

AUTO OHNE FAHRER Im eigenen Wagen auf dem Weg zur Arbeit Zeitung lesen? Keine Fiktion mehr. Versuchsweise sind schon Fahrzeuge unterwegs, in denen nur zur Sicherheit jemand am Steuer sitzt. Doch der Teufel steckt im Detail - bis zur Serienreife dauert es noch. weiter
  • 505 Leser

Theurer befragt CDU zur AfD

FDP-Landeschef Michael Theurer hat die baden-württembergische CDU aufgefordert, ihr Verhältnis zur eurokritischen AfD zu klären. CDU-Landeschef Thomas Strobl müsse dringend für einen klaren Kurs sorgen, sagte Theurer gestern. Theurer bezog sich auf Äußerungen von Ex-Ministerpräsident Erwin Teufel (CDU) im "Spiegel". Darin hatte Teufel eine Koalition weiter
  • 435 Leser

U 20: Halbfinale gegen Frankreich

Die deutschen U-20-Fußballerinnen treffen bei der Weltmeisterschaft in Kanada im Halbfinale auf Frankreich. Die Französinnen gewannen am Sonntag (Ortszeit) in Montréal gegen Südkorea 4:3 im Elfmeterschießen. In der regulären Spielzeit und in der Verlängerung war die Begegnung torlos geblieben. Deutschland und Frankreich ermitteln am Donnerstag (1 Uhr weiter
  • 452 Leser

Unwetter-Tote in Indien und Nepal

In Indien und Nepal sterben immer mehr Menschen durch die anhaltenden schweren Unwetter. In Nepal kamen bisher mindestens 170 ums Leben, wie das Innenministerium mitteilte. Allein im Norden von Indien starben mehr als 70 Menschen; viele verloren durch Erdrutsche und Hauseinstürze ihr Leben, berichteten die Behörden. Hunderttausende Inder sind mittlerweile weiter
  • 522 Leser

Viel Feinstaub aus Holzöfen

Schadstoffe aus Holzöfen tragen auch im Südwesten massiv zur Feinstaubbelastung bei. "Das Thema nimmt an Bedeutung zu", sagte ein Sprecher des Umweltministeriums gestern in Stuttgart. Der Anteil der sogenannten Schwedenöfen am Feinstaub lag 2010 bei etwa einem Viertel (26 Prozent). Der Verkehr trug etwa 38,4 Prozent bei. Sogenannte biogene Systeme wie weiter
  • 435 Leser

Von der Leyen: Tabu brechen

Ministerin will Entscheidung über Waffenhilfe diese Woche treffen
Eine Entscheidung über deutsche Waffenlieferungen in den Irak könnte in dieser Woche fallen. Das Thema ist auch in der Union umstritten. weiter
  • 431 Leser

Vor 25 Jahren: Das Tor geht auf

Es sollte eine symbolische Geste sein - und wurde der Auftakt zum Exodus unzähliger DDR-Bürger: Am 19. August 1989 öffneten österreichische Grenzbeamte ein Tor im Zaun zu Ungarn. 661 DDR-Bürger nutzten das so genannte paneuropäische Picknick an der Grenze zur Flucht in den Westen (Brennpunkt). Foto: dpa weiter
  • 533 Leser

Zahlen & Fakten

Interesse an China sinkt Die Aussichten für das Wachstum in China haben sich überraschend verschlechtert. Die ausländischen Direktinvestitionen brachen im Juli um knapp 17 Prozent drastisch ein, berichtete das Pekinger Handelsministerium. Auch der Immobilienmarkt kühlte sich spürbar ab. Experten erwarten keine schnelle Besserung, sondern rechnen in weiter
  • 684 Leser

Zirkus-Betriebe wehren sich

Angeprangert Die großen Zirkus-Unternehmen in Deutschland sehen sich von Tierrechtlern zu Unrecht an den Pranger gestellt. "Egal wie groß unsere Gehege sind, egal ob wir nur Pferde in unserem Zirkus zeigen würden, solch radikale Tierschützer wären immer dagegen", sagt der Tierschutzbeauftragte des Münchner Circus Krone, Max Siemoneit-Barum. Kampagne weiter
  • 397 Leser

Leserbeiträge (9)

Eislaufen nur in den Ferien?

Was soll eine Eisbahn auf dem Pausenhof einer Schule? Sollen die Schüler/innen etwa in den kleinen Pausen Eis laufen? Wo bitte gibt es hier Parkplätze? Vielleicht auf dem Greutplatz!Rita SchlipfAalen weiter
  • 3
  • 1609 Leser

Thilo Rentschler empfängt Stadt-Seniorenrat

Am Dienstag,12.August2014 begrüßte Oberbürgermeister Thilo Rentschler Franz Wiedenhöfer, Heinz Göhringer und Robert Dietrich vom Stadt-Seniorenrat(SSR) im Aalener Rathaus.

Die Vorstandsmitglieder stellten schwerpunktmäßig einige anstehende Projekte des SSRs vor. In Kooperation mit dem Amt für Soziales, Jugend

weiter
  • 1
  • 2251 Leser

„Zurückdimmen“

Zum Thema Innenstadt:Liebe Frau Gentner, Auf die Gefahr hin, endgültig als „Nestbeschmutzer“ dazustehen, nötigen Sie mich zu folgender Klarstellung: Nichts liegt ferner, als stramme Oberkochener Kirchengänger durch jesuanische Kernaussagen zu provozieren. Es geht mir einzig und allein um den „Gesamtwohlfühlfaktor“ in der Oberkochener weiter
  • 993 Leser

Kettlebell-Kurs bei der SG Bettringen

Kettlebells sind Rundgewichte, Stahlkugeln mit Griff. Im Schwabenländle gab es früher viele Rundgewichtsriegen. Momentan schwappt die Welle von den USA wieder nach Europa. Mit dem gegenwärtigen Höhenflug des Funktional Training sind die Kettlebells ganz vorne dabei. Trainiert werden Muskelketten, der gesamte Körper in Kraft,

weiter
  • 5
  • 2318 Leser

Athleten der LG Rems Welland beim Abendsportfest im bayrischen Burgau

Einige Athleten der LG Rems Welland nutzen diese abendliche Veranstaltung im bayrischen Burgau, um noch die eine oder andere Saisonbestleistung zu bestätigen oder gar zu toppen. Die Bedingungen waren leider nicht optimal, da es immer wieder regnete und die Sportler auch teilweise mit böigem Wind zu kämpfen hatten.Fabian Hirsch von der

weiter
  • 1931 Leser