Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 20. August 2014

anzeigen

Regional (63)

KURZ UND BÜNDIG

„Buchstützer“ mit Sketchen

Am Donnerstagabend, 21. August, lesen die Buchstützer im Ellwanger Palaisgarten „Aus dem Ruder gelaufen”, fünf heitere Sketche. Beginn ist um 19.30 Uhr, Ende gegen 20 Uhr. Bei Regen findet die Veranstaltung im Gartensaal statt. Für das leibliche Wohl sorgen die Theatermenschen. weiter
  • 649 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Großes Reitturnier in Rindelbach

Von Freitag, bis Sonntag, 22. bis 24. August, steht Rindelbach im Zeichen des Reitsports. Neben Dressurprüfungen bis Klasse M am Freitag und hochklassigem Springsport bis Klasse M, Kategorie A , am Samstag und Sonntagstehen auch Reiterwettbewerbe sowie Führzügelklassen für Nachwuchsreiter auf dem Programm. Beginn ist am Freitag und Samstag jeweils um weiter
  • 489 Leser

Rekordbesuch beim THW- Sommerfest

Motto „Wir bauen Brücken“
Das traditionelle Sommerfest des THW Ellwangen begann mit einem Gottesdienst, der von THW-Pfarrer Jürgen Zorn gehalten wurde. Anschließend begrüßte Ortsbeauftragter Mario Nagler bei idealen Wetterbedingungen die zahlreichen Gäste. weiter
  • 272 Leser

Bin dann mal da: Morgen in Essingen

Auf seiner Sommertour „Ich bin dann mal da ...“ besucht SchwäPo-Chefredakteur Lars Reckermann am Freitag, 22. August, Essingen. Treffpunkt ist um 10 Uhr vor dem Rathaus. Reckermann lebt seit einem Jahr auf der Ostalb und möchte seine neue Heimat besser kennenlernen. Eingeladen sind alle Interessierten, ganz gleich ob Essinger oder Neugierige. weiter
  • 599 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspenden ist Ehrensache

Gelegenheit Blut zu spenden bietet das DRK am Dienstag, 26. August, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Alamannenhalle in Lauchheim. Spender sollten eine gute Stunde Zeit einplanen. weiter
  • 177 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Chefredakteur in Westhausen

Am heutigen Donnerstag kommt SchwäPo-Chefredakteur Lars Reckermann nach Westhausen. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Rathaus. Von dort geht es zwei Stunden auf Wanderschaft. Dann gibt es für alle einen Imbiss. weiter
  • 494 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Freizeitbus nach Bartholomä

Bis Ende Oktober gibt es an Sonn- und Feiertagen ein zusätzliches Fahrtenangebot mit dem Wanderbus nach Bartholomä. Dieser verkehrt zu folgenden Zeiten: ab Aalen/ZOB um 10.20, 12.20, 15.20 und 17.20 Uhr, ab Bartholomä um 10.53, 12.53, 15.53 und 17.53. weiter
  • 235 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hocketse der Silberdistel Röttingen

Der Gesangverein Silberdistel Röttingen lädt am Sonntag, 24. August, ab 14 Uhr zur Hocketse am Bürgersaal in Röttingen ein. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Umrahmt wird die Hocketse ab 18 Uhr mit Liedbeiträgen der Sängerlust Lippach und der Silberdistel Röttingen. weiter
  • 414 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kalligraphie-Kurs für Anfänger

Diplom-Grafiker Thomas Hoyer vermittelt Anfängern in der Parkschule in Essingen den Einstieg in das Sherrie-Kiesel-ABC. Termin ist Samstag, 4. Oktober, von 9.30 bis 18 Uhr und Sonntag, 5. Oktober, von 9.30 bis 16 Uhr. Kosten 150 Euro (inklusive Mittagessen und Kaffee). Anmeldung bis 1. September bei Ulrike Scholz, Telefon (07365) 1412, E-Mail: uhofer@web.de. weiter
  • 378 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kunstsommer in der Galerie

Unter der Überschrift „Kunstsommer 2014“ zeigt das Kunsthaus Maier in Elchingen von 24. August bis 30. September Arbeiten von Künstlern der Galerie aus den Bereichen Malerei, Bildhauerei und Objekte. Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag, 10 bis 18 Uhr, Sonntag 14 bis 18 Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung unter (07367) 2610. weiter
  • 570 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lehrgang für die Fischerprüfung

Voraussetzung für den Erwerb des Fischereischeins ist die Ablegung der Fischerprüfung. Der Vorbereitungslehrgang beim „Verein für Fischerei und Naturschutz Westhausen“ beginnt am 23. September im Bürgersaal in Lauchheim. Am Dienstag, 16. September, ist um 19.30 Uhr im Rathaus Lauchheim ein Infoabend. Anmeldungen unter Telefon (07363) 3349 weiter
  • 283 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tiroler Abend an der Albvereinshütte

Er ist ein Klassiker: der Tiroler Abend an der Albvereinshütte in Heubach. Der Abend mit Musik der „Goldegg-Buam“ beginnt am Samstag, 23. August, um 16 Uhr. Die Albvereinsmitglieder servieren Tiroler Spezialitäten wie Speckknödel, Kaspressknödel und Jausen. Die Hütte ist auf dem Glasenberg am Rosenstein unweit des Fernsehturms. Für alle weiter
  • 242 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wanderungen auf dem Härtsfeld

Rund um Dischingen und Neresheim führen zwei geführte Wanderungen der TG Gastliches Härtsfeld. Am Sonntag, 24. August, ist um 9 Uhr Abmarsch an der Egauhalle zu einer dreistündigen Tour über Schloss Taxis, Rappenmühle und den Michaelsberg zurück nach Dischingen. Die Wanderung durch dunkle Wälder und tiefe Täler bei Neresheim startet am Sonntag, 31. weiter
  • 407 Leser
Der Blick streift die alte Schmiede. Er bleibt schon allein wegen der Schönheit dann garantiert am einstigen Seelhaus, dem heutigen Stadtmuseum hängen.Das Seelhaus hat wunderbar auffällige Gauben, deren Fenster nach unten schauen. (Öffnungszeiten Museum: März bis Oktober: Dienstag bis Freitag 14 bis 16 Uhr, Sa, So und Feiertage 14 bis 17 Uhr; November weiter

Zeit nehmen für Bopfingen

Serie „Ich bin dann mal da ...“: Heute geht es auf Geschichts- und Wanderwegen durch Bopfingen
Sie haben kaum Zeit und wollen einmal schnell eine Stadt erkunden. Machen Sie dann bitte einen Bogen um Bopfingen. Für diese Stadt sollten Sie sich nämlich Zeit nehmen. Oder Sie kommen am besten des Öfteren wieder. Denn Bopfingen hat richtig etwas zu bieten. weiter

„Sympathie für die Jagd spürbar“

Ausstellungseröffnung im Treffpunkt Baden-Württemberg – geplantes Gesetz macht Sorge
Der Wald ist eingezogen in den Treffpunkt Baden-Württemberg. Für ihre Ausstellung „Zauber der Wildbahn“ haben Jäger aus Land und Kreis nicht nur Bäume im Stadtgarten drapiert, sondern auch alle heimischen Wildtiere. Dazu präsentiert der Rems-Murr-Kreis „Ebbes Guads von ons“. weiter
  • 318 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspenden in Fachsenfeld

Der DRK-Blutspendedienst bittet amMontag, 25. August, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Turnhalle in Aalen-Fachsenfeld, Pleuerstraße, um Blutspenden. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis 71 Jahren. weiter
  • 324 Leser

GUTEN MORGEN

Morgens um 5.30 Uhr kratzt’s an der Schlafzimmertür. „Mist, der Hund muss raus“, denke ich, quäle mich aus den Federn und sehe den Huskymischling oben an der Treppe sitzen. In Gesellschaft des dicken roten Katers. Die Vierbeiner rennen, ich taumle schlaftrunken die Stufen hinab. Unten legt sich der Hund auf seine Decke. Der Herr Kater weiter
  • 407 Leser

Hausbrand fordert sieben Leichtverletzte

Großeinsatz in Schlegelstraße
Bei einem Brand in einem Haus in der Schlegelstraße in Wasseralfingen am frühen Mittwochmorgen wurden sieben Personen leicht verletzt – sechs Bewohner und ein Polizeibeamter. Alle Verletzten kamen mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung vorsorglich ins Krankenhaus, berichtet die Polizei. weiter
  • 183 Leser

Neuer Laser für Stauferklinik

Schwäbisch Gmünd. Dank einer Spende der „Freunde des Stauferklinikums“ konnte sich das Krankenhaus ein CO2-Lasergerät anschaffen. Dieses kann Zellen einer HPV-Infektion gewebeschonend entfernen. Es besteht ein Zusammenhang zwischen einer Papillomavirusinfektion (Warzenviren, HPV) und der Entwicklung von Gebärmutterhalskrebs. Es gibt zwar weiter
  • 104 Leser
SO IST´S RICHTIG
Im am Mittwoch veröffentlichten Leserbrief „Wildschweinplage im Tiefental“ von Astrid Schmid wurde ein entscheidendes Wort vergessen: Im Jagdgesetz heißt es, dass man keine „führenden Bachen“ (mit Frischlingen) schießen darf, anstatt Bachen im Allgemeinen. weiter
  • 802 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Eisstock-Turnier für jedermann

Die Aalener Eissport-Freunde veranstalten am Samstag, 27. September, von 10 bis 17 Uhr ihr 8. Jedermann-Turnier unter der Nordtribüne der Scholz Arena. Hobby-, Vereins- und Betriebsteams SIND zugelassen. Ligaspieler dürfen nicht teilnehmen. Eisstöcke und Material stellt der Veranstalter. Trainingsmöglichkeit: Dienstag, 23., und Donnerstag, 25. September, weiter
  • 204 Leser
AUS DER REGION

Fest von Rechten verhindert

Murrhardt. Dem Polizeipräsidium Aalen wurde am 2. August bekannt, dass Personen aus der rechten Szene in der Lindersthütte bei Murrhardt ein Grillfest feiern wollen. Ein 25-Jähriger, der dem rechten Spektrum zugeordnet werden kann, hatte die Hütte für eine Geburtstagsfeier von der Stadt angemietet. Polizeiliche Überprüfungen vor Ort ergaben, dass der weiter
  • 978 Leser
ZUR PERSON

Friedrich Hahn

Aalen. 25 Jahre war er Chefarzt der Chirurgischen Klinik II des Ostalbklinikums. Vor vier Jahren ist Professor Dr. Friedrich Hahn in den Ruhestand verabschiedet worden. Am heutigen Donnerstag feiert er seinen 70. Geburtstag. 1985, drei Jahre nach seiner Habilitation in Berlin, ist Hahn am 2. Mai 1985 als Chefarzt der Chirurgischen Klinik II ans Ostalbklinikum weiter
  • 334 Leser

Wie Krisen helfen, sehr alt zu werden

Monika Enderle, Oberärztin am Ostalbklinikum im Interview zur Thema Resilienz
Widerstandskraft, geistige Gesundheit – auch das sind zwei Faktoren, die es leichter machen, alt zu werden. Wie, darüber sprach Dagmar Oltersdorf mit Monika Enderle, Oberärztin der Klinik für Psychosomatik und Psychotherapeutische Medizin im Ostalbklinikum Aalen. weiter
  • 706 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto gestohlen

Aalen. Vom Parkplatz des Landratsamtes entwendete ein Dieb am Dienstag, zwischen 12 und 16.45 Uhr, einen marineblauen Opel Corsa C, amtl. Kennzeichen AA - HW 3012. Das Fahrzeug hat einen geschätzten Zeitwert von 2500 Euro. Um Hinweise bittet das Polizeirevier Aalen unter (07361) 5240. weiter
  • 1073 Leser
POLIZEIBERICHT

Autos aufgebrochen

Essingen/Aalen/Wasseralfingen. In der Zeit zwischen Montag, 19 und Dienstag, 9.30 Uhr klauten Unbekannte auf dem Areal eines Autohauses im Gewerbegebiet Dauerwang Reifen. Die Täter schlugen an einem Skoda Roomster die Heckscheibe ein und entwendeten vier Winterreifen auf Stahlfelgen im Wert von 300 Euro. Auf die gleiche Weise entwendeten die Täter aus weiter
  • 245 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bund für Heimatpflege auf Museentour

Am Sonntag, 7. September, besucht der Bund für Heimatpflege Museen in der Region. Treffpunkt. 13.15 Uhr am Bahnhof Wasseralfingen zur Zugfahrt nach Trochtelfingen. Dort Besuch der Heimatstuben, Margarethenkirche, der mittelalterlichen Burgställe und des Wasserschlosses. Anschließend Einkehr im „Lamm“. Preis: 5,90 Euro (Gruppenfahrt); 11,80 weiter
  • 274 Leser
KURZ UND BÜNDIG

DRK bittet um Blutspenden

Gelegenheit, Blut zu spenden, bietet das DRK am Mittwoch, 3. September in der Dreißentalhalle in Oberkochen. Die Aktion läuft von 14 bis 19 Uhr. weiter
  • 192 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrzeug gestreift

Aalen. Am Dienstag, gegen 9.30 Uhr, streifte ein 83-Jähriger mit einem Wohnmobil einen Laster, der auf dem rechten Gehweg der Gartenstraße stand. Schaden: 800 Euro. Danach fuhr der 83-Jährige ein Stück weiter, hielt an, fuhr dann aber doch weiter. Der Fahrer des Lasters, der während des Anpralls im Fahrzeug saß, notierte sich das Kennzeichen, sodass weiter
  • 5
  • 881 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Flohmarkt auf dem Koiserhof

Ein Paradies für Schnäppchenjäger ist der Flohmarkt, den der Verein „Kochergarten“ am Samstag, 23. August, von 11 bis 17 Uhr auf dem Koiserhof in Abtsgmünd ausrichtet. Parkmöglichkeiten gibt es auf dem Parkplatz der Firma Kessler & Co. Von dort ist der Weg ausgeschildert. Informationen gibt es auf www.kochergarten.de. weiter
  • 982 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Freundeskreis Asyl auf dem Markt

Am Donnerstag, 21. August, ist in Abtsgmünd Wochen- und Bauernmarkt beim Rathaus. Im Marktcafé bewirtet der Freundeskreis Asyl. Ab 11.30 Uhr gibt es selbstgemachtes Baguette, von 13 bis 17 Uhr selbstgemachten Kuchen. weiter
  • 536 Leser
POLIZEIBERICHT

Geparktes Auto beschädigt

Aalen. Auf einem Firmenparkplatz in der Ulmer Straße streifte am Dienstag, gegen 13 Uhr, der Fahrer eines VW-Transporters beim Vorbeifahren einen VW Passat. Sachschaden: 1600 Euro. weiter
  • 465 Leser
POLIZEIBERICHT

Hand in der Säge

Lauchheim. Ein 18-jähriger Arbeiter verletzte sich am Mittwoch bei Arbeiten mit einer Kappsäge schwer an der Hand. Der junge Mann wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Nach den derzeitigen polizeilichen Erkenntnissen sägte der 18-Jährige gegen 7 Uhr in einer Firma im Gewerbegebiet südlich der B 29 Aluprofile und geriet hierbei weiter
  • 873 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kein Brunnenfest in Neubronn

Der Männergesangverein Neubronn hat sein traditionelles Brunnenfest am letzten Augustwochenende aus dem Jahresprogramm gestrichen. Dafür findet am 4. und 5. Oktober zum ersten Mal der „Neubronner Besen“ im Dorfhaus Neubronn statt. weiter
  • 455 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Abtsgmünd

Der katholische Kindergarten Abtsgmünd organisiert am Samstag, 4. Oktober, von 13.45 bis 16 Uhr in der Kochertal-Metropole eine Kinderbedarfsbörse. Verkauft werden Baby- und Kinderbekleidung, Spielsachen und mehr. Anmeldung bei Martina Barth, Telefon (07366) 920442 ab 14 Uhr. Zudem gibt es einen Kaffee- und Kuchenverkauf. weiter
  • 815 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kommunalpolitischer Stammtisch

Die unabhängige Wählervereinigung Pro Aalen bittet am Freitag, 22. August, um 20 Uhr zum kommunalpolitischen Stammtisch in die Pizzeria Salvatore, Weilerstraße in Hofherrnweiler. Stadträte berichten aus dem Gemeinderat. weiter
  • 337 Leser

Nicht jede kann Königin sein ...

Ellenberg. Kürzlich war in der SchwäPo das Foto blühender Kakteen zu sehen. Eine „Königin der Nacht” war aber nicht dabei ... dieser Irrtum passiert aber gar nicht so selten. Eine „Echinopsis“-Hybride war’s stattdessen, wie die Kakteenfreunde Ellwangen festgestellt haben. Wir bedanken uns für den freundlichen Hinweis und weiter
  • 5
  • 456 Leser

Oberkochener Gegenklage

Erwiderung zum Leserbrief „Oberkochener Klage“:Als Oberkochener kaufen wir alle Lebensmittel in Oberkochen. Dazu ist es erstens nicht notwendig, in den Ortskern zu fahren (alle notwendigen Geschäfte sind am Ortsrand angesiedelt) und zweitens wäre es auch nicht erwünscht, wenn man die tollen Parkmöglichkeiten im Ortskern in Erwägung zieht.Somit weiter
  • 885 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Gerhard und Sieglinde Kohn, Klopstockstr. 12 und Erich und Elvira Lepper, Saarstr. 42, zur Diamantenen HochzeitAalen-Attenhofen. Melania Bullinger, Dolomitstr. 37, zum 80. Geburtstag.Aalen-Hoherrnweiler. Rudolf und Anneliese Fleissner, Sperberweg 66, zur Diamantenen Hochzeit.Aalen-Hofen. Karl und Elisabeth Irmler, Diözesanstr. 44, zur Goldenen weiter
  • 229 Leser

Sechs Fakten zu Ebola

Was ist Ebola überhaupt und wie steckt man sich an? Die SchwäPo hat dem Universitätsklinikum Ulm sechs Fragen gestellt. Hier ein Auszug aus den Antworten. weiter
  • 165 Leser

Die Notfallpläne für Ebola

Wie Krankenhäuser und Behörden auf einen Verdachtsfall in Aalen reagieren würden
Ebola ist weit weg. Trotzdem machen sich viele Menschen auf der Ostalb Sorgen. Was passiert, wenn es einen Verdachtsfall in Aalen geben würde? Welche Notfallpläne existieren? Wo werden Ebola-Patienten behandelt? Sind Rettungssanitäter sensibilisiert? weiter
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Gesundheits-Apps werden genutzt

Bereits 22 Prozent der Bürger nutzen Applikationen auf ihrem Handy, um ihre Gesundheitswerte zu kontrollieren oder um sich über Krankheitsbilder und Symptome zu informieren. Fitness- und Ernährungstipps holen sich 12 % der Befragten. Geht es aber um den Online-Austausch von sensiblen Gesundheitsdaten, dann reagieren sie verhalten und wünschen sich höhere weiter
  • 841 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Imagekampagne geht weiter

Die Imagekampagne des Handwerks geht in eine neue Runde. Zum Bundesligastart am Samstag, 23. August, stellt ein neuer TV-Spot den Nachwuchs in den Mittelpunkt des Filmes. Seine Kernaussage: „Die Welt war noch nie so unfertig. Pack mit an.“Nachdem ab 2009 vor allem die Leistungsfähigkeit des regionalen Handwerks im Fokus stand, widmet man weiter
  • 811 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

VDI meldet Ingenieursrekord

Der Ingenieurarbeitsmarkt in Deutschland ist weiterhin von einer überdurchschnittlich hohen Nachfrage nach gut ausgebildeten Fachkräften gekennzeichnet. Erstmals hat die sozialversicherungspflichtige Beschäftigung in Ingenieurberufen aktuell die Marke von 800 000 durchbrochen. Auch weiterhin bieten sich in den Ingenieurberufen gute Chancen für eine weiter
  • 1589 Leser

YTAB an Südtiroler Firma verkauft

Insolvenzverwalter Michael Pluta veräußert Igginger Lackierungsspezialist an Autotest AG
Nach erfolgreichem Sanierungskurs ist Insolvenzverwalter Michael Pluta von der Pluta Rechtsanwalts GmbH der Verkauf der insolventen YTAB Industrielackierungen GmbH in Brainkofen gelungen. Käufer ist die Autotest Iggingen GmbH, eine neugegründete Tochter der Autotest AG mit Hauptsitz in Lana in Südtirol. weiter
  • 4074 Leser

Das Kleinod Rathaus wird hundert

Sommerinterviews: Bürgermeister Edwin Hahn hat in Adelmannsfelden nächstes Jahr Grund zu feiern
Auch die Gemeinde Adelmannsfelden kann im kommenden Jahr ein rundes Jubiläum feiern: Das Rathaus, zu Beginn des Ersten Weltkrieges erbaut, wird einhundert Jahre alt. Im Sommerinterview mit Schwäpo-Redakteur Fred Ohnewald gab Bürgermeister Edwin Hahn schon mal einen Ausblick auf das Fest. weiter
  • 276 Leser

Mal in die Geschichte gucken

Ausgrabungen am Marktplatz ziehen tagtäglich Schaulustige an – Überraschungen angekündigt
Seit Beginn der Ausgrabungen im Zuge des Marktplatzumbaus ist das Areal für Historiker, an Archäologie Interessierte und andere Neugierige stets einen Besuch wert. Sofern das Wetter halbwegs freundlich ist, herrscht dort reger Besucherverkehr. Die Archäologen nehmen’s wohl oft kaum wahr: zu spannend ist ihre Arbeit. weiter

Schon wieder ein Unfall

Innerhalb von drei Tagen hat es zwei Mal gekracht
Am Mittwoch ereignete sich an der Kreuzung bei Riepach ein Verkehrsunfall. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden beläuft sich auf rund 15 000 Euro. Es ist bereits der zweite Unfall innerhalb von drei Tagen an dieser Stelle. weiter
  • 5
  • 316 Leser

Was macht das Schloss auf dem Schönenberg?

Die Geschichte hätte anders geschrieben werden müssen, wäre, wie auf dem Foto, das Ellwanger Schloss ein Teil des Schönenberges ... Statt König Lustig hätten dann vielleicht fromme Mönche die Räume auf dem Schönenberg bewohnt. Keine Heimattage, statt „Beim Füstpropst zu Gast“ gäbe es ein Wochenende in Klausur – im „Kloster ob weiter
  • 831 Leser

Fahrraddiebe vorerst gestoppt

72 Fahrräder gestohlen: Polizei verhaftet Tatverdächtige
Fahrräder im Gesamtwert von 50 000 bis 60 000 Euro sollen sie gestohlen haben. Nun könnten die Aalener Fahrraddiebe vorerst gestoppt sein: Zwei Tatverdächtige sitzen seit Ende Juli in Untersuchungshaft. Nach weiteren Dieben wird gefahndet. Polizeisprecher Kohn mahnt zur Vorsicht. weiter

Balsa-Gleiter bauen und fliegen

Das Wetter spielte nicht mit und so trafen sich die 13 Teilnehmer nicht auf dem Modellflugplatz, sondern im Werkraum der Parkschule Essingen. Nach kurzer Einführung durch den Vorsitzenden der Modellfluggruppe Essingen, Walter Grupp, ging es sofort ans Bauen eines kleinen Segelflugzeugs aus Balsaholz. Vereinsmitglieder hatten die Modelle als Bausätze weiter
  • 227 Leser

Heimatverein fordert Ausstellungsfläche

Heimatverein Oberkochen möchte in die Prioritätenliste der städtischen Finanzplanung aufgenommen werden
Der SchwäPo-Bericht über das Gebäude Aalener Straße 21 in Oberkochen, das die Stadt erworben und dem Heimatverein das Nutzungsrecht übertragen hatte, hat den Vorsitzenden des HVO Karl Elmer auf den Plan gebracht. weiter
  • 188 Leser

Hortbetreuung ab sofort im Doppelpack

Oberkochen startet am 15. September mit der Betreuung von Grundschülern an Dreißental- und Tiersteinschule
Wie Bürgermeister Peter Traub dieser Zeitung mitteilt, startet die Stadt Oberkochen am 15. September mit der Betreuung von Grundschülern direkt an der Dreißental- und an der Tiersteinschule. weiter
  • 187 Leser

MTV Aalen entdeckt den Kampfsport

Neue Abteilung Taekwondo geplant– Trainer Hans Leberle verlässt DJK Aalen und will beim MTV neu durchstarten
Der MTV Aalen 1846 richtet den traditionsreichen Rohrwang-Verein Schritt für Schritt in Richtung Zukunft aus. Das umfangreiche Sportangebot wird ab sofort um die koreanische Kampfsportart Taekwondo ergänzt. Leiten wird das Training Hans Leberle, der die DJK Aalen verlässt. weiter
  • 186 Leser

Burgfried bleibt länger im Gerüst

Dachziegel müssen gesichert werden – Giebel-Sandsteine aus der Fuggerzeit erneuert
Der Turm der Marienburg Niederalfingen wird länger ein Baugerüst tragen als ursprünglich vorgesehen. Verantwortlich dafür sind Dachziegel, die gesichert werden müssen. weiter
  • 436 Leser

Seriendieb finanziert so seine Drogensucht

Polizei klärt Diebstahlserie auf und findet Diebesgut
Die Polizei berichtete am Donnerstag über die Ermittlung eines Handydiebes. Der war allerdings der Käufer des Diebesguts. Nun hat die Polizei neben dem Abnehmer auch den tatverdächtigen Dieb ermittelt und der steht jetzt für eine ganze Reihe weiterer Straftaten unter Verdacht. weiter
  • 360 Leser

Hippie-Pärchen hinterm Steuer

Aalen City blüht: Wolfgang Schieber ist Ideengeber der ACA-Sommeraktion „Flower Power“
Der achte Platz fällt aus dem Rahmen. Eigentlich war ja für eine blumige Platzgestaltung vor dem Facharztzentrum kein Geld mehr in der Kasse des Citymarketings. Also haben Kreisbau Ostalb, Bauhaus, Apotheke im Facharztzentrum und Café Puccini zusammengelegt. Blickfang dieses grünen Hains ist der Flower-Power-Käfer, ein „Fundstück“ Wolfgang weiter

Lauchheim wächst über sich hinaus

Sommerinterviews: Bürgermeister Werner Kowarsch über bauliche Ausdehnung und Gewerbe-Boom
In den Sommerinterviews mit Bürgermeistern der selbstständigen Gemeinden geht es vor allem um die Projekte, die die Gemeinde in der nächsten Zeit besonders beschäftigen werden. Mit Lauchheims Bürgermeister Werner Kowarsch sprach Redakteur Manfred Moll. weiter
  • 5
  • 293 Leser

Allergiegefahr am Waldfriedhof

Haut, Augen und Schleimhäute können auf Eichenprozessionsspinner empfindlich reagieren
Im Aalener Waldfriedhof treffen Besucher auf Warnhinweise. Die Schilder machen auf die Eichenprozessionsspinner aufmerksam. Zwar seien die schon im Frühjahr bekämpft worden, Vorsicht sei dennoch geboten. weiter
  • 428 Leser

Rettungshubschrauber landet in Lauchheim

Betriebsunfall am Mittwochmorgen - Details noch nicht bekannt

Gegen 8 Uhr morgens ist in Lauchheim am Sportplatz ein Rettungshubschrauber des ADAC gelandet. Ein Rettungswagen des Roten Kreuzes sei ebenfalls auf dem Weg dorthin gewesen, berichtet ein Mitarbeiter der SchwäPo der Redaktion. Der Helikopter sei vom Sportplatz aus gegen 8.30 Uhr wieder gestartet. Die Rettungsleitstelle Aalen erklärt

weiter
  • 5
  • 6028 Leser

Nummernschilder gestohlen

Wer sieht Fahrzeug mit DON-JZ 330?

Ein unbekannter Täter entwendete am 19. August, vormittags zwischen 7.30 und 12 Uhr, in Bissingen, von einem Auto die beiden amtlichen Kennzeichen DON-JZ 330. Der Wagen war zur Tatzeit auf dem Parkplatz eines größeren Betriebes am Mühlberg abgestellt. Die Polizei in Dillingen bittet um Hinweise.

weiter
  • 1741 Leser

Wohnhausbrand in der Nacht zu Mittwoch

Sieben Personen mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung im Krankenhaus

Bei einem kleineren Brand (zunächst offener Brand und später Schwelbrand) in einem Haus in der Schlegelstraße in Wasseralfingen am frühen Mittwochmorgen wurden sieben Personen leicht verletzt, sechs Bewohner und ein Polizeibeamter. Alle Verletzten kamen mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung vorsorglich ins Krankenhaus, berichtet die

weiter

Regionalsport (6)

SPORT IN KÜRZE

5:0 – TSG locker weiter

Fußball. Die TSG Hofherrnweiler steht in der nächsten Runde des Bezirkspokals. In der Zwischenrunde besiegte der Bezirksligist den Ligakonkurrenten TV Heuchlingen am Mittwochabend mit 5:0 (4:0). Merz mit einem Viererpack (3./ 27./ 40./ 57.) und Eggert (8.) trafen.Butrej wechselt kurzfristigFußball. Trainerwechsel zur ungewöhnlichen Zeit: Nach dem ersten weiter
  • 232 Leser

Mit neuer Führungsriege angreifen

Fußball, A-Junioren: Die U19 des VfR Aalen bekommt mit Benjamin Götz an der Spitze ein hervorragendes neues Trainerteam
Benjamin Götz, Christian Gmünder, Stefan Barth und Gerhard Schlipf – so heißt die neue Führungsriege bei der U19 des VfR Aalen. Alle vier sind im Verein keine Unbekantnoten und wollen in der EnBW-Oberliga ein erfolgreiches Gespann bilden.Zwölf Mannschaften kämpfen in der EnBW-Oberliga Jahr für Jahr um den Aufstieg in die Bundesliga. Ein Teilnehmerfeld, weiter
  • 421 Leser

Sieg für Steffen Schwarzer bei der Vor-EM in Rieti

Segelfliegen, Vorwettbewerb zur Segelflug-Europameisterschaft: LSR kann zum wiederholten Mal stolz auf seine Segelflug Piloten sein
Steffen Schwarzer gewann die Vor-EM im italienischen Rieti, der offizille Vorwettbewerb zur Segelflug Europameisterschaft 2015. Für den Aalener Spitzenpilot vom Luftsportring Aalen zählt dies zu einem weiterer Höhepunkt in seiner Karriere als Segelflug- Pilot. weiter
  • 321 Leser

„Ich sehe keinen Qualitätsunterschied“

Fußball, 2. Bundesliga: Ex-VfR-Torjäger Marco Sailer trifft am Sonntag mit dem SV Darmstadt 98 auf seinen Ex-Club
Er ist einer von vier Ex-Aalener beim SV Darmstadt 98. Marco Sailer trifft am Sonntag auf den Verein, bei dem seine Profikarriere begann. Im Interview spricht der 28-jährige Angreifer über ähnliche Mannschaften, ein Weltwunder und darüber, dass „ich vielleicht heute noch beim VfR wäre, wenn wir damals nicht abgestiegen wären“. weiter
  • 375 Leser

Surfen wie einst die Könige Hawaiis

Marc Hallhuber bringt das Stand Up Paddling aufs Ostalbmeer
Vom entspannten Cruisen über den Bucher Stausee bis hin zum Adrenalinkick in meterhohen Wellen im Meer. Marc Hallhuber zeigte Mitarbeitern der Sportredaktion der Schwäbischen Post und Gmünder Tagespost, wie man mit dem Stand Up Paddling auf jedem Gewässer Spaß haben kann.600 Kilometer müssen Surfer im Sommer zurücklegen, um von der Ostalb an die nächstgelegene weiter
  • 206 Leser

Überregional (82)

16-Jähriger mit Formel-1-Vertrag

Niederländer Max Verstappen unterschreibt für 2015 bei Toro Rosso
Der derzeit 16 Jahre alte Niederländer Max Verstappen soll 2015 für Toro Rosso als jüngster Fahrer der Formel-1-Geschichte an den Start gehen. Der Sohn des früheren Piloten Jos Verstappen bekam einen Vertrag. weiter
  • 560 Leser

Auf einen Blick vom 20. August 2014

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE, Qualifikation 4. Runde, Playoff-Hinspiele FC Kopenhagen - Leverkusen2:3 (2:3) Tore: 0:1 Kießling (5.), 1:1 M. Jörgensen (9.), 2:1 Amartey (13.), 2:2 Bellarabi (31.), 2:3 Son (42.). - Zuschauer: 18 000. FC Salzburg - Malmö FF 2:1 (1:0) SSC Neapel - Athletic Bilbao 1:1 (0:1) Steaua Bukarest - Ludogorets Razgrad 1:0 (0:0) Besiktas weiter
  • 485 Leser

Aufregung um Ebola-Verdacht

30-Jährige klagt in Berliner Jobcenter über hohes Fieber
Ein Ebola-Verdacht hat gestern in Berlin für Aufregung gesorgt. Erst am Nachmittag gab es vorläufige Entwarnung: Ärzte der Charité gehen davon aus, dass die 30-jährige Frau, die in Nigeria war, an einer Magen-Darm-Erkrankung leidet. Am Abend wurde mitgeteilt, dass alle Tests zum Nachweis von Ebola negativ ausgefallen seien. Die Frau hatte in einem Berliner weiter
  • 456 Leser

Basketballer gegen Polen unter Druck

Den deutschen Basketballern um Heiko Schaffartzik ist die Bedeutung des EM-Qualifikationsspiels gegen Polen heute (20 Uhr/EinsPlus) in Bonn bewusst. "Wir müssen hundertprozentig konzentriert sein und von Beginn an hellwach", forderte der Kapitän. Mit einem Sieg könnten die Gastgeber einen großen Schritt Richtung EM-Ticket machen, im Falle einer Niederlage weiter
  • 396 Leser

Baukran-Unfall wird teuer

Nach dem Sturz eines Baukrans auf ein Mehrfamilienhaus in Filderstadt (Kreis Esslingen) schätzt die Polizei den Schaden auf fast 400 000 Euro. Bisher war von 100 000 Euro die Rede gewesen. Ein Bauarbeiter hatte am Montag Betonteile von einem Lastwagen abgeladen, als das Erdreich unter dem zwölf Meter hohen Kran nachgab. Dieser stürzte auf das Zwölffamilienhaus. weiter
  • 491 Leser

Bergfest im All

Für Alexander Gerst ist die Hälfte seiner Zeit in der ISS vorbei
Als dritter Deutscher arbeitet Alexander Gerst in der Internationalen Raumstation. Der Geophysiker ist begeistert. Das Weltall, meint er, rieche "wie eine Mischung aus Walnuss und Bremsbelägen". weiter

Bohrungen für Gefängnisbau

Auf der Suche nach einem Standort für ein neues Großgefängnis lässt die Landesregierung mögliche Bauflächen im Großraum Rottweil genauer untersuchen. In dieser Woche habe eine Spezialfirma in Rottweil und Meßstetten (Zollernalbkreis) mit Probebohrungen begonnen, sagte ein Sprecher des Finanzministeriums. Die Untersuchungen sollen zeigen, ob der Boden weiter
  • 425 Leser

Britta Steffen als "Kummerkasten"

Schwimm-Mentorin Olympiasiegerin Britta Steffen sieht ihre "Art Mentorenfunktion" von den deutschen Schwimmern gut angenommen. "Ich war relativ gut gebucht und hatte viele Tassen Kaffee mit schönen Gesprächen. Ich habe gemerkt, dass wirklich Redebedarf da ist", berichtete Steffen im Rahmen der Europameisterschaft in Berlin vom Trainingslager auf Sardinien. weiter
  • 439 Leser

Bund entlastet Kommunen

Baden-Württemberg profitiert mit mehr als 100 Millionen Euro pro Jahr
Der Bund entlastet die Kommunen jährlich um eine Milliarde Euro. Ob das Geld tatsächlich bei ihnen ankommt, hängt von den Bundesländern ab. weiter
  • 493 Leser

Chemiebranche will Förderung für Forschung

Die deutschen Chemie- und Pharmafirmen haben zwar 2013 mit 10,5 Mrd. EUR so viel Geld wie nie zuvor in Forschung und Entwicklung gesteckt. Sie fordern aber trotzdem weiter eine steuerliche Forschungsförderung. "Vor allem für kleinere und mittelgroße Firmen wäre das wichtig, weil sie die Aufwendungen alleine kaum stemmen können", sagt Andreas Kreimeyer, weiter
  • 649 Leser

Deutschlands Bauern sind mit der Ernte zufrieden

Getreideausbeute fällt in Bayern überdurchschnittlich aus - Südwest-Bilanz fehlt aber noch
Die Mähdrescher liefen auf Hochtouren: Mit überdurchschnittlich hohen Getreidemengen bei der Ernte 2014 können die Bauern zufrieden sein. weiter
  • 709 Leser

Die Rentenmauer steht bis 2020

Angleichung der Altersbezüge zwischen Ost und West kommt - Benachteiligung nur gefühlt
Spätestens 2020 soll die Renteneinheit zwischen West- und Ostdeutschland erreicht sein, hat Bundeskanzlerin Angela Merkel versprochen. Doch das ist schwierig, und Ostdeutsche sind gar nicht benachteiligt. weiter
  • 503 Leser

DRL-Chef: Raumfahrt ist gelebte Völkerverständigung

Besteht nicht das Risiko, dass Alexander Gerst als der Raumfahrer im Fußballtrikot in Erinnerung bleibt - und weniger wegen der wissenschaftlichen Experimente? Ach, Geschichten über Leben und Freizeit an Bord der ISS gehören doch ebenso zur Berichterstattung über die Mission wie über deren Experimente. Außerdem habe ich in der Öffentlichkeit durchaus weiter
  • 546 Leser

Eiskalte Promi-Dusche

Neuer Internet-Trend "Ice-Bucketing": Frieren für einen guten Zweck
Ein neuer Hype schwappt nach Deutschland: Promis duschen mit Eiswasser und stellen ein Video davon ins Netz. Auch die Kanzlerin soll mitmachen - für den guten Zweck. Was steckt dahinter? weiter
  • 817 Leser

Es geht auch ohne Mord

Seit 50 Jahren ermitteln "Die drei ???" - In Deutschland ist die Jugendkrimireihe Kult
In Rocky Beach wird es niemals einen Mord geben. Trotzdem ist Spannung garantiert und "sicherer Grusel" - denn in diesen Büchern ermitteln "Die drei ???". Und das seit inzwischen 50 Jahren. weiter
  • 544 Leser

Fahr doch mal ab!

Serie Was verbirgt sich hinter den braunen Hinweisschildern an der Autobahn? Könnte es sich lohnen, sich eine bekannte Sehenswürdigkeit am Schnellstraßenrand mal wieder anzuschauen? Und was steckt hinter manchem skurril klingenden Hinweis? In der Sommerserie "Fahr doch mal ab!" stellen wir vor, was den erwartet, der einfach mal die nächste Ausfahrt weiter
  • 357 Leser

Forscher ziehen Ergebnisse zurück

Nach jahrelangem Streit um einen angeblichen Durchbruch in der Stammzellforschung hat das Team um den Heidelberger Professor Thomas Skutella seine Forschungsergebnisse zurückgezogen. Man sei mit den Wissenschaftlern übereingekommen, dass die Veröffentlichung von 2008 nicht den nötigen Kriterien entsprochen habe, schrieb die Fachzeitschrift "Nature". weiter
  • 424 Leser

Frischer Wind aus Schwaben

Handball: Bundesliga-Aufsteiger Bietigheim ist der neue Underdog der Liga
Balingen ist seinen Ruf als "Underdog der Handball-Bundesliga" los. Die SG BBM Bietigheim tritt nun in ihre Fußstapfen. Mit jeder Menge Eigengewächsen will sie die Überraschung schaffen. weiter
  • 409 Leser

Führt Kiffen zum "nächsten Goldrausch"?

In den USA wächst der Marihuana-Markt - Immer mehr Staaten geben die Droge frei
In den USA wächst die Marihuana-Industrie. Das Potenzial ist enorm, immer mehr Staaten legalisieren die Droge zu medizinischen Zwecken. Investoren drängen in den Markt, die Rede ist vom "nächsten Goldrausch". weiter
  • 657 Leser

Gabriel verteidigt strenge Regeln für Waffenexporte

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) will sich von seinem strikten Kurs bei Waffenexporten auch nicht von Arbeitsplatz-Sorgen in der Branche abbringen lassen. Das könne nicht das entscheidende Argument sein. "Beschäftigungspolitische Gründe dürfen keine ausschlaggebende Rolle spielen", zitierte Gabriel nach einem Treffen mit rund 20 Betriebsräten weiter
  • 539 Leser

Gisele Bündchen ist top - auch beim Einkommen

Gisele Bündchen führt zum achten Mal in Folge die "Forbes"-Rangliste der bestverdienenden Models an. Die inzwischen 34 Jahre alte Brasilianerin habe in den vergangenen zwölf Monaten schätzungsweise 47 Millionen Dollar (rund 35,2 Millionen Euro) verdient, berichtete "Forbes". Demnach hat sie einen großen Vorsprung auf ihre Kolleginnen: Auf Platz zwei weiter
  • 365 Leser

GLOSSE: Ein großes Ätsch!

Glück im Unglück für Hillary Clinton: Die frühere US-Außenministerin ist als Beifang im Netz gelandet - und lebt noch. Wäre sie ein Schweinswal, hätten die Fischer von Pullach und Berlin durchaus ihr Ende bedeuten können. Dann läge ihr Kadaver womöglich an irgendeinem Ostseestrand, mit Netzspuren auf der Haut und trauernden Touristen drumherum. Mit weiter
  • 581 Leser

Im Kessel von Donezk

Bevölkerung in der eingeschlossenen Stadt leidet - Prorussische Rebellen inszenieren ihre eigene Normalität
Die ukrainischen Truppen haben Donezk eingekesselt und bombardieren die Stadt. Die Einwohner leiden in Luftschutzbunkern, die Rebellenkämpfer aber hoffen auf die große Gegenoffensive. weiter
  • 490 Leser

Immer mehr Schäfer geben auf

Immer weniger Wanderschäfer ziehen über die Schwäbische Alb. Dabei sind die Tiere wichtig für die Landschaftspflege. Die Leistung der Schäfer wird zu schlecht entlohnt. Daran ändern auch Wettbewerbe wie das Leistungshüten, an dem der Schäfer Werner Creuz teilgenommen hat, nichts (Südwestumschau). Foto: dpa weiter
  • 540 Leser

In der Krise

Zu billige Wolle Lange lebten die Schäfer auch von der Wolle. Dieses Standbein ist weggebrochen, seit in den 90er-Jahren die Preise eingebrochen sind. Oft zahlen Schäfer bei der Schur drauf - und geschoren werden müssen die Tiere. Hinzu kommt, dass Wolle der verbreiteten Merinolandschaf-Rasse verglichen mit anderen Merino-Rassen nicht so hochwertig weiter
  • 495 Leser

Infos und Öffnungszeiten

Der Park Der Skulpturenpark Waldfrieden ist in Wuppertal in der Hirschstraße 12 zu finden. Öffnungszeiten bis Oktober täglich (außer Mo) von 10-19 Uhr, danach Fr-So. von 10-17 Uhr. Am Park befindet sich ein Café. Infos unter 0202/47 89 81 20 oder unter www.skulpturenpark-waldfrieden.de Aktuelle Ausstellungen Gereon Lepper: "Roaring Forties" bis zum weiter
  • 572 Leser

Kanalreste aus dem 17. Jahrhundert

Die an der Baugrube für den Tiefbahnhof Stuttgart 21 entdeckten Steinplatten gehörten zu einem offenen Kanal aus dem 17. Jahrhundert. Das haben Mitarbeiter des Landesamts für Denkmalpflege herausgefunden. Auf 25 Meter sei die Konstruktion aus Sandsteinplatten im Schlossgarten freigelegt, teilte das Regierungspräsidium Stuttgart mit. Der Kanal, der den weiter
  • 464 Leser

Karussell im Kabinett

Wechsel Die Russen ziehen sich aus der Führung der Separatistenrepublik Donezk zurück. Am Wochenende verkündete Premierminister Alexander Sachartschenko die Ernennung eines neuen Außenministers: Alexander Karaman. Er gilt als Gefolgsmann des russischen Generals Wladimir Antjufejew. Regierungschef Sachartschenko selbst war erst vergangene Woche ernannt weiter
  • 385 Leser

Kommentar · IT-SICHERHEIT: Meldepflicht dient der Abwehr

Es wird Bundesinnenminister Thomas de Maizière nicht gelingen, Deutschlands IT-Infrastruktur "zur sichersten weltweit" zu machen. Andere Länder haben dieses Thema längst entdeckt, und manche von ihnen wissen dank cleverer, staatlich finanzierter Hacker-Eliten viel besser, wie ein ordentlicher Cyberangriff funktioniert. Folglich haben sie auch mehr Know-how, weiter
  • 494 Leser

Kommentar · KOMMUNALFINANZEN: In die Pflicht genommen

Voraussetzung für die Handlungsfähigkeit der Kommunen sind deren gesunde Finanzen. Wer wollte dieser Aussage der Haushalts- und Finanzexperten der Berliner Unionsfraktion widersprechen? Freilich steckt hinter diesem binsenweisheitlichen Postulat durchaus eine tiefere politische Strategie: Die schon unter Schwarz-Gelb eingeleitete finanzielle Entlastung weiter
  • 474 Leser

Kommentar: Anpassung an Industrie 4.0

Kabel sind so selbstverständlich, dass man sie oft gar nicht mehr wahrnimmt. Dabei sind sie oft genug entscheidend. Doch das Kabel der Zukunft hat wenig mit unserem Fernsehkabel oder der Leitung zur Steckdose im Wohnzimmer zu tun. Industrie 4.0 heißt die Utopie, die die Fertigungsindustrie gerade auch in Baden-Württemberg umtreibt. Es geht um die vernetzte weiter
  • 496 Leser

Krokodil frisst Fischer

Vor den Augen seiner Frau ist ein Mann in Australien von einem Krokodil verschlungen worden. Der Angler (57) sei in den Adelaide-Fluss bei Darwin gewatet, um seine verfangene Leine zu befreien, meldet die Polizei. Die Frau habe seinen Schrei gehört und das Tier abtauchen sehen. Wildhüter spürten das in der Region bekannte, viereinhalb Meter lange und weiter
  • 396 Leser

Leitartikel · KOALITION: Die kleine Agenda

Gemessen an den die ganze Welt erschütternden Krisen dieser Tage mögen die offenen Baustellen, die Angela Merkel und ihre schwarz-rote Koalition in den nächsten Monaten zu bearbeiten haben, klein und unbedeutend erscheinen. Und es stimmt ja auch, dass sich die gerade aus dem Urlaub heimgekehrte Kanzlerin und ihr Außenminister sowie weitere Mitglieder weiter
  • 502 Leser

Leitindex klettert weiter

Neue Hoffnung, dass Ukraine-Krise entschärft wird
Die Hoffnung auf eine Entspannung im Ukraine-Konflikt hat den Dax weiter angetrieben. Russlands Präsident Wladimir Putin trifft am 26. August während eines Gipfels der Zollunion mit seinem ukrainischen Kollegen Petro Poroschenko zusammen. Dies könnte Bewegung für eine Lösung des blutigen Konflikts bringen. Inflationsdaten aus Großbritannien und den weiter
  • 547 Leser

Leute im Blick vom 20. August 2014

Stefan Dettl Der Sänger der Band LaBrassBanda hat sich für seinen Auftritt beim "Chiemsee-Summer"-Festival entschuldigt: Stefan Dettl (33) war im bayerischen Übersee, dem Heimatdorf der Band, betrunken aufgetreten. "Möchte mich für Donnerstag entschuldigen!", schreibt Dettl auf Facebook. "Ich hab leider vor dem Konzert zu viel getrunken und eine scheiß weiter
  • 478 Leser

Lotterer klettert in Spa ins Caterham-Cockpit

André Lotterer winkt im reifen Alter noch der Aufstieg in die Formel 1. Der Routinier steht beim Großen Preis von Belgien an diesem Wochenende mit 32 Jahren vor seinem Renndebüt in der Königsklasse. Nach Informationen des Fachmagazins "auto motor und sport" ersetzt der dreimalige Le-Mans-Gewinner in Spa-Francorchamps bei Caterham den Japaner Kamui Kobayashi. weiter
  • 445 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: fallend. 1000-1500 l 94,38 4501-5500 l 82,73 1501-2000 l 88,36 5501-6500 l 82,50 2001-2500 l 86,19 6501-7500 l 82,07 2501-3500 l 84,05 7501-8500 l 81,79 3501-4500 l 82,93 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 583 Leser

Mehr Kilometer, weniger Umsatz

Umsatz Im Geschäftsjahr 2012/13 erwirtschaftete die Lapp-Gruppe einen konsolidierten Umsatz von 830 Mio. Euro. Lapp beschäftigt weltweit rund 3200 Mitarbeiter und verfügt über 18 Fertigungsstandorte, über 41 Vertriebsgesellschaften und rund 100 Auslandsvertretungen. Es wurden mehr Kilometer an Kabel verkauft, trotzdem sanken die Umsätze. Probleme bereiten weiter
  • 472 Leser

Na sowas... . . .

Dumm gelaufen: Auf der Suche nach ihrem Mann ist eine mutmaßliche Ladendiebin nach der Tat in das Geschäft zurückgegangen - und prompt geschnappt worden. Die 36-Jährige hatte in München Kleidung im Wert von 115 Euro gestohlen. Allerdings verlor sie dabei im Laden ihren Mann. Daher ging sie nach der Tat kurzerhand mit den Klamotten ins Geschäft zurück. weiter
  • 353 Leser

Notizen vom 20. August 2014

Neues aus der Potter-Welt ¾welt rund um Harry Potter lässt die britische Schriftstellerin Joanne K. Rowling (49) nicht los. Obwohl sie kürzlich sagte, sie wolle noch mehr Detektiv-Romane schreiben, hat die Autorin auf ihrer Website Details einer Figur veröffentlicht, die nur mit Namen in den Potter-Romanen erwähnt wurde: Die Hexe Celestina Warbeck. weiter
  • 651 Leser

Notizen vom 20. August 2014

Neuer Zwischenfall Unweit der von Protesten erschütterten US-Stadt Ferguson haben Polizisten gestern einen Afro-Amerikaner erschossen. Der 23-Jährige habe die Beamten mit einem Messer bedroht, sagte der Polizeichef Sam Dotson. Der Verdächtige habe sich unberechenbar verhalten und die Polizisten aufgefordert, ihn zu erschießen. Auch in Ferguson gab es weiter
  • 423 Leser

Notizen vom 20. August 2014

In Florenz durchstarten Fußball - Beim FC Chelsea konnte sich Marko Marin nicht durchsetzen. Jetzt hofft der 25-Jährige bei AC Florenz in Italien auf Kontinuität. Er will sich sogar für die deutsche Nationalelf empfehlen. "Ich möchte hier versuchen, wieder der Gleiche wie bei Werder Bremen zu werden oder sogar noch besser, und die Nationalmannschaft weiter
  • 462 Leser

Notizen vom 20. August 2014

Schüsse auf Katze Kämpfelbach - Gleich drei Projektile hat ein Tierarzt beim Röntgen einer Katze entdeckt. Nach Angaben der Polizei hat nur eines der Projektile zur akuten Verletzung geführt. Die zwei anderen stammen von älteren Schussverletzungen. Der Vierbeiner hatte in Kämpfelbach (Enzkreis) lautstark auf seine Notlage aufmerksam gemacht. Betrunken weiter
  • 484 Leser

Notizen vom 20. August 2014

Bescheid für Mütterrente Die Deutsche Rentenversicherung (DRV) Baden-Württemberg hat damit begonnen, die Rentenbescheide zur neuen Mütterrente zu versenden. Darin steht, wie sich das am 1. Juli 2014 in Kraft getretene Rentenpaket auf die Rente konkret auswirkt. Für Rückfragen hat die DRV eine Sonderrufnummer eingerichtet: 0800 1017100. Der Osten arbeitet weiter
  • 582 Leser

Notizen vom 20. August 2014

Tod im Sturm Bei schweren Sturmböen sind in Mecklenburg-Vorpommern zwei Menschen umgekommen. Wie ein Polizeisprecher in Neubrandenburg gestern sagte, war tags zuvor auf der Insel Usedom ein Kleintransporter gegen einen umgestürzten Baum gekracht. Der 53-jährige Fahrer und sein Beifahrer (52) starben. Sturmtief "Wilma" erreichte bis zu 90 Stundenkilometer weiter
  • 502 Leser

Pflegeheim-Chef klagt in Karlsruhe gegen Missstand

Angesichts von Missständen in der Altenpflege zieht der Leiter eines privaten Pflegeheims vor das Bundesverfassungsgericht. Er habe Beschwerde wegen Verletzung der Schutzpflicht Pflegebedürftiger eingereicht, sagt Armin Rieger, Geschäftsführer des Augsburger Pflegeheims "Haus Marie". Auch der Sozialverband VdK bereitet derzeit mehrere Beschwerden vor. weiter
  • 474 Leser

Piraten: Care-Paket für die Behörden

Ausbau Die Zuständigkeit des Bundeskriminalamts (BKA) soll ausgeweitet werden auf bestimmte Cyberdelikte, für die bislang die Länder verantwortlich sind. Außerdem bekommen die Sicherheitsbehörden zusätzliches Geld und Personal, um ihren Aufgaben in Sachen IT-Sicherheit nachzukommen: Beim BKA, beim BSI, beim Bundesamt für Verfassungsschutz und dem Bundesamt weiter
  • 458 Leser

Platz vier für den Südwesten im Bildungsvergleich

Baden-Württemberg landet im Bildungsvergleich der Bundesländer nach einer Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft in Köln erneut auf Rang vier. In den meisten der zwölf untersuchten Handlungsfelder schneide das Land sehr gut ab, teilte die "Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft" mit. Diese ist Auftraggeber der Untersuchung. Baden-Württembergs weiter
  • 440 Leser

Post haftet für falsche Zustellung

Wenn der Postbote eine Zustellungsurkunde falsch ausfüllt, muss die Post dem Adressaten der Zustellung einen möglichen Schaden ersetzen. Dies entschied das Oberlandesgericht (OLG) Hamm. Der Zivilsenat gab damit einem Unternehmen aus Münster Recht, das wegen einer fehlerhaft beurkundeten Zustellung die Post verklagt hatte. (Az. 11 U 98/13). Im vorliegenden weiter
  • 493 Leser

Putin trifft Poroschenko

Im erbitterten Ukraine-Konflikt könnte ein Treffen des Kremlchefs Wladimir Putin mit dem ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko in Minsk eine entscheidende Wende einleiten. Beide Staatschefs nehmen nächste Woche an einem Gipfel der Zollunion in der weißrussischen Hauptstadt teil. Ein solches Treffen gilt als Schlüssel für die Lösung des Konflikts weiter
  • 441 Leser

Rote Karte für Hacker

Bundesregierung will IT-Infrastruktur sicherer machen
Nach spektakulären Datendiebstählen will Bundesinnenminister Thomas de Maizière die deutsche IT-Infrastruktur zur "sichersten weltweit" machen. Es geht um sensible Bereiche wie die Stromversorgung. weiter
  • 567 Leser

Russland streitet mit der Fifa über die Stadien

Russland lehnt eine mögliche Reduzierung der Anzahl der Stadien für die Fußball-WM 2018 im eigenen Land ab. "Das Konzept der zwölf Stadien in elf Städten bleibt bestehen", sagte gestern der russische Sportminister Witali Mutko: "Die Fifa schlägt zehn Stadien in neun Städten vor." Wie die Fifa auf ihrer Homepage berichtete, soll der Weltverbands-Präsident weiter
  • 462 Leser

Saudi-Börse offen für Ausländer?

Bisher war die Börse Arabiens verschlossen. Experten verglichen den Zustand gern mit dem der Schatzkammer aus dem Märchen "Ali Baba und die 40 Räuber". Das soll sich jetzt ändern. Das bislang stark abgeschottete Königreich Saudi-Arabien möchte auch ausländischen Geldgebern den Zugang zu den dort vermuteten Renditeperlen ermöglichen. Die Pläne stehen weiter
  • 544 Leser

SG BBM Bietigheim

Zugänge: Mihailo Radovanovic (Partizan Belgrad/Serbien), Dominik Schmid (Alpla HC Hard/Österreich), Julius Emrich (Kadetten Schaffhausen/Schweiz), Jonathan Scholz (TSV Friedberg), Linus Mathes (eigene Jugend). Abgänge: Thorsten Salzer (TSV Weinsberg), Pascal Welz (SV Kornwestheim), Tim Coors (HF Schwinge). Kader, Tor: Jan Kulhanek (33 Jahre/Rückennummer weiter
  • 573 Leser

Sparen allein bildet kein Vermögen

Union-Investment-Chef Hans Joachim Reinke über die richtige Geldanlage
Sparen ist in Zeiten niedriger Zinsen ein schwieriges Unterfangen. Wer Geld nicht auch in Aktien oder Fonds anlegt, dem drohen Vermögensverluste. Das sagt der Chef des Fondsanbieters Union Investment. weiter
  • 593 Leser

Stichwort · UKRAINE, GAZA, IRAK: Wann ist der Konflikt ein Krieg?

Begriffe für bewaffnete Konflikte gibt es viele - die Übergänge sind oft fließend. Aber wann ist eigentlich von Krieg die Rede? Und wie sind große Konflikte wie zurzeit in der Ukraine, in Gaza und im Irak einzuordnen? Die Arbeitsgemeinschaft Kriegsursachenforschung (Akuf) von der Universität Hamburg unterscheidet zwischen gewaltsamen Auseinandersetzungen weiter
  • 5
  • 550 Leser

Streit um Zwangsreform der Forstverwaltung

Landkreistag: Alles wird teurer - Bundeskartellamt: Wettbewerb sorgt für die besten Preise
Das Kartellamt zwingt das Land zu einer Neustrukturierung der Forstverwaltung. Die verordnete Reform bringt aus Sicht der Landkreise nur Nachteile. Die Bundesbehörde verteidigt dagegen ihr Vorgehen. weiter
  • 454 Leser

Strittmatter: Brecht wollte in die SED eintreten

Der Dramatiker Bertolt Brecht (1898-1956) wollte am 17. Juni 1953, unmittelbar nach dem Arbeiteraufstand in der DDR, spontan in die SED eintreten. Daran erinnert sich der 1994 gestorbene ostdeutsche Schriftsteller Erwin Strittmatter in seinen Tagebüchern, deren zweiter Band jetzt im Berliner Aufbau Verlag erschienen ist. Strittmatter, Schüler und Assistent weiter
  • 640 Leser

Strobl kritisiert Vorschlag zur Kennzeichnung

CDU-Landeschef Thomas Strobl hält den Vorschlag von Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne), eine Kennzeichnungspflicht für Polizisten mit Ausnahmen einzuführen, für realitätsfremd. "Die Polizistinnen und Polizisten wissen doch nicht im Voraus, mit wie gewaltbereiten Menschen sie es zu tun bekommen", sagte Strobl. Kretschmann will grundsätzlich weiter
  • 358 Leser

Taskforce: Gurlitt-Gemälde ist Raubkunst

Nun ist es offiziell: Max Liebermanns "Zwei Reiter am Strand" aus der Gurlitt-Sammlung ist Raubkunst. Dem rechtmäßigen Besitzer bringt das nicht viel. weiter
  • 566 Leser

THW Kiel jubelt bei Stuttgart-Premiere

Handball-Supercup: Deutscher Meister bezwingt Pokalsieger Berlin mit 24:18 (13:8)
Einstand nach Maß für den THW Kiel: Der deutsche Meister hat den ersten Titel der Handball-Saison 2014/2015 gewonnen. Im Spiel um den Supercup bezwangen die Kieler den DHB-Pokalsieger Füchse Berlin. weiter
  • 501 Leser

Tödliche Krankheit

Lähmungen ALS, in den USA auch als Lou-Gehrig-Syndrom bekannt, ist tödlich. Die Krankheit führt zu Nervenzerstörungen und Muskellähmungen. Der Maler Jörg Immendorff starb daran. Der Physiker Stephen Hawking lebt dank einer künstlichen Beatmung seit Jahrzehnten mit der Krankheit, wie der Berliner Mediziner Thomas Meyer erläutert. ALS sei zwar nicht heilbar, weiter
  • 444 Leser

Unter dem Schutz der Bäume

Tony Craggs Skulpturenpark in Wuppertal will für Bildhauerei begeistern
Kunst unter freiem Himmel - das hat den Nachteil, dass sich die Werke in einem oft unsensibel gestalteten Umfeld kaum behaupten können. Schöner wirken sie in Skulpturenparks wie dem von Tony Cragg. weiter
  • 572 Leser

Unter Schock, aber am Leben

Deutsche Urlauber in Indonesien berichten nach Bootsunglück von Horrornacht - 40 Stunden auf dem Meer
Albtraum im Urlaubsparadies: Gemeinsam mit 13 anderen Touristen trieben zwei Deutsche nach dem Untergang ihres Segelbootes 40 Stunden im Meer. weiter
  • 542 Leser

Verbotener Katzensprung

Von Würzburg nach Bamberg sind es knapp 100 Kilometer. Ein Katzensprung für das American-Football-Team Würzburg Panthers, als sie Anfang August in den Play-Offs der bayerischen Landesliga bei den Bamberg Bears auflaufen mussten. Doch ein Spieler durfte den Sieg seines Teams nicht miterleben - denn rund 14 Kilometer vor der Autobahnausfahrt Bamberg verläuft weiter
  • 528 Leser

Vereine verlieren Mitglieder

Die Zahl der Mitglieder in den baden-württembergischen Sportvereinen ist leicht rückläufig. Wie der Landessportverband (LSV) gestern mitteilte, waren zum Stichtag 31. Dezember 2013 insgesamt 3 714 517 Männer und Frauen in 11 399 Vereinen angemeldet. Das entspricht einem Minus von 0,71 Prozent. Der Frauenanteil liegt bei 40 Prozent. "Auch wenn die Trendkurve weiter
  • 441 Leser

Verkabelte Helfer

Lapp-Gruppe konzentriert sich auf Leitungen für Roboter
2015 sollen mehr als 200 000 Industrieroboter verkauft werden werden - ein Markt, bei dem der Kabelhersteller Lapp nicht außen vor bleiben will. Doch die Anforderungen an Roboterkabel sind hoch. weiter
  • 679 Leser

Viele Schäfer geben auf

Züchter im Land sehen keine Perspektive - Nabu fordert Weideprämie
Naturschutzbund und Landesschafzuchtverband fordern vom Land eine Weideprämie für Schäfer. Deren Zahl ist in den vergangenen zehn Jahren um 25 Prozent gesunken. Das hat auch ökologische Folgen. weiter
  • 419 Leser

Vom Fürstensitz zum Freiheitsgrab

Museum auf dem Hohenasperg zeigt Methoden des Strafvollzugs aus 300 Jahren
Als Symbol der Unterdrückung und Willkür erhebt sich der Hohenasperg aus der Ebene bei Ludwigsburg. In einem Museum lässt sich der Wandel des Strafvollzugs auf dem Festungsberg studieren. weiter
  • 460 Leser

Waffenruhe gebrochen

Nach Raketenbeschuss aus Gaza stoppt Israel Gespräche
Nach dem Bruch der jüngsten Waffenruhe droht der Gaza-Konflikt wieder zu eskalieren. Israel zog nach Raketenangriffen aus dem Gazastreifen seine Verhandlungsdelegation aus Kairo ab. Dort sollte sechs Wochen nach Beginn des Gaza-Kriegs eine dauerhafte Friedenslösung zwischen Israel und den Palästinensern gefunden werden. Die letzte Feuerpause sollte weiter
  • 442 Leser

Warnung vor Vulkan in Island

Meteorologen in Island warnen vor verstärkter Aktivität des Vulkans Bárdabunga. Die Warnstufe wurde auf die zweithöchste Stufe "Orange" erhöht. Derzeit gebe es zwar keine Eruptionsanzeichen, doch könne das nicht ausgeschlossen werden. Seit Tagen wurden mehrere Erdbeben gemessen, es gebe Hinweise auf Magma-Bewegung. Bei einer Eruption könnte Asche in weiter
  • 515 Leser

Über die Türkei nach Arabien

Khaled El Masri hat laut Polizei Deutschland offiziell verlassen
Der als Folteropfer weltweit bekannt gewordene Deutsch-Libanese Khaled El Masri hat Deutschland verlassen. Über die Türkei ist er an den Golf geflogen. Über seinen Verbleib gibt es ein wildes Gerücht. weiter
  • 492 Leser

Zahlen & Fakten

Manz holt Großauftrag Der Maschinenbauer Manz (Reutlingen) hat in seiner Displaysparte einen Großauftrag aus Asien erhalten. Die Bestellung umfasse Systeme und Anlagen zur Montage von Notebooks und habe ein Volumen im unteren zweistelligen Millionenbereich, teilte das Unternehmen mit. Manz will in Asien vom Trend zur Automatisierung in der Produktion weiter
  • 656 Leser

Zugunglück in Indien

Ein Zug ist an einem Bahnübergang im ostindischen Bundesstaat Bihar in eine überfüllte Autorikscha gerast und hat mindestens 21 Menschen in den Tod gerissen. Unter den Opfern sind sieben Kinder, berichteten lokale Medien. Nach der Kollision wurde das Fahrzeug mehr als 100 Meter mitgeschleift. Die Opfer sollen alle einer Familie angehören. Zeugen zufolge weiter
  • 409 Leser

Zur Person vom 20. August 2014

Hans Joachim Reinke Deutlich wie kaum ein anderer Experte warnt Hans Joachim Reinke vor den Folgen der niedrigen Zinsen. Zwei Drittel der Bundesbürger setzen bei der Geldanlage immer noch auf Sparbuch und Tagesgeld. Für Reinke ist dies eine alarmierende Entwicklung, im Alter werden vielen Anlegern Zehntausende Euros fehlen. Der 52-Jährige ist Vorstandsvorsitzender weiter
  • 494 Leser

Leserbeiträge (7)

Gartenfest der SHW-Bergkapelle am 7. September an der "Erzgrube"

Das Gartenfest der SHW-Bergkapelle an der „Erzgrube“ ist mittlerweile zur Tradition geworden. Auch in diesem Jahr begrüßt Sie die Bergkapelle musikalisch nach Ihrem Urlaub wieder in Wasseralfingen.

Am Sonntag, den 7. September, laden Sie Dirigent Philip Walford mit seinen Musikerinnen und Musikern sowie das Team der "Erzgrube"

weiter
  • 2054 Leser

Gelebte Tradition

Im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinde lud der Frauenbund Westhausen auch in diesem Jahr die Kinder ein auf den Hof der Familie Ebert in Immenhofen, um gemeinsam Kräuterbüschel zu binden.

Zahlreich fanden sich die Kinder auf dem Hof ein, um gemeinsam mit den Muttis und Omas aus den zur Verfügung stehenden Materialien wunderschöne

weiter

Freihandelszone mit Amerika

Zur Zeit wird in Brüssel hinter verschlossenen Türen über den Beitritt der Freihandelszone mit Amerika verhandelt. Wo bleibt der Verbraucherschutz: Hühnchen mit Chlor gereinigt Saatgut und Pflanzenschutz Wachstumsbeschleuniger bei Rind und Schwein– alles bei uns verboten.Falls wir dies nicht abnehmen, kann uns die Fleischindustrie weiter
  • 2
  • 1041 Leser

Im TV fehlen Schweiz und Österreich

Seit April sind die beiden Nachbarländer Schweiz und Österreich aus dem Fernsehen kommentarlos verschwunden. Warum? Wir Deutschen sind doch bestrebt, mit allen Ländern freundschaftlich umzugehen. Warum nicht mit unseren deutschsprachigen Nachbarn? Ich vermisse diese Sendungen sehr und wäre dankbar, sie wieder empfangen zu können und wenn nicht, hätte weiter
  • 1062 Leser

Mit Volldampf zum Bundeslager

Eine finnische Partnergruppe, zweitägige Wanderung, Evakuierung, Höhlen- und Kanutour, ein Weltrekordversuch: für die circa 20 Pfadfinder des VCP Herlikofen, Stamm Rudgerus de Herlekoven gab es auf dem alle vier Jahre stattfinden Bundeslager des Verbandes Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder einiges zu erleben. Rucksack, Gitarre,

weiter

Aalen soll länger blühen

Es grünt und blüht so schön in Aalen City. Aber leider ist es ab nächsten Montag schon wieder vorbei. Dabei stehen die Blumen doch gerade in ihrer schönsten Pracht. Auf der Facebookseite der SchwäPo haben wir gefragt: Sollten die Blumenplätze noch zwei Wochen länger erhalten bleiben? weiter

AGV 1978 bei der Heubacher Brauerei

Am vergangenem Samstag unternahm der Altergenossen 1978 einen Ausflug zur Heubacher Brauerei. Bei einer Brauereiführung wurde das Bierbrauen auch für Laien bestens erklärt und bei einer anschließenden Bierprobe im Alten Sudhaus wurden auch noch einzelne Fragen beantwortet.

weiter
  • 2335 Leser