Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 04. September 2014

anzeigen

Regional (113)

Gibt es bald eine „BoschLS“?

In Schwäbisch Gmünd wird fragend spekuliert, wohin der Weg der ZF Lenksysteme GmbH geht
Rund 50 Millionen Euro investiert die ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS) in eine moderne Firmenzentrale, in ein neues Empfangsgebäude, ein Parkdeck und in die Ertüchtigung der Außenanlage in ihrem Stammwerk im Schießtal in Schwäbisch Gmünd. Am Donnerstag startete die ZFLS-Geschäftsleitung mit Unterstützung von Klaus Pavel und Richard Arnold die Baumaßnahmen, weiter
  • 2073 Leser

LMT Group fördert eigenen Nachwuchs

Erstes Programm beendet
Der erste Jahrgang mit den zwölf Teilnehmern des Nachwuchsförderprogramms L3 der Oberkochener LMT Group schloss die 18-monatige Fortbildung ab.Oberkochen/Schwarzenbek. Die Entwicklung und Weiterbildung eigener Fach- und Führungskräfte werde zum wachsenden Erfolgsfaktor. Die operativen Divisionen der Gruppe, die Fette Compacting sowie LMT Tools gehörten weiter
  • 890 Leser
KURZ UND BÜNDIG

17. Dehlinger Weiherfest

Der Krieger- und Reservistenverein Dehlingen veranstaltet am Sonntag, 7. September, sein traditionelles Weiherfest. Gefeiert wird bei jedem Wetter im Ulrichshaus, im Zelt und am idyllischen Weiher. Beginn ist um 10 Uhr mit dem Frühschoppen. Die Besucher können sich ab 11 Uhr mit einem reichhaltigen Mittagessen stärken. Nachmittags gibt es Kaffee und weiter
  • 321 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Freibad beendet Saison

Das Freibad in Neresheim-Kösingen ist ab Montag, 8. September, wegen der ungünstigen Witterung geschlossen.Das Hallenbad in Neresheim ist ab Mittwoch, 17. September, wieder geöffnet. weiter
  • 262 Leser

Neue Azubis bei Kessler + Co

Abtsgmünd. Mit dem neuen Ausbildungsjahr werden für das Familienunternehmen Kessler+Co in den nächsten drei bzw. dreieinhalb Jahren 22 Mädchen und Jungen zum Industriemechaniker, Zerspanungsmechaniker und zum Technischen Produktdesigner ausgebildet. „Mit einem hohen Anspruch an die Leistungsbereitschaft zielen wir nicht nur auf eine erstklassige weiter
  • 1799 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rock- und Pop-Nacht in Hüttlingen

Wie mitreißend moderne Chormusik sein kann, stellt „U 40“, der junge Chor der Chorfreunde Hüttlingen, am Freitag, 19. September, unter Beweis, wenn um 21 Uhr die 3. Rock- und Pop-Nacht in der Gartenbauhalle von Oskar Bieg im Gewerbegebiet Hüttlingen steigt. Eintrittskarten unter www.karten@chorfreunde.com und bei allen Chormitgliedern. weiter
  • 823 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Frida Ehrmann, Kettelerstr. 14, zum 90.; Margaretha Vogt, Mozartstr. 8, zum 90.; Hildegard König, Luise-Hartmann-Str. 10, zum 80. und Lianne Preis, Ganzhornweg 9/1, zum 80. Geburtstag.Aalen-Unterrombach. Josef und Barbara Buchta, Fuchsweg 43, zur Goldenen Hochzeit.Aalen-Fachsenfeld. Josef Bieg, Wasseralfinger Str. 45, zum 90. Geburtstag.Bopfingen. weiter
  • 314 Leser

ZFLS bekommt ein neues Gesicht

Für 50 Millionen Euro wird das Stammwerk im Schießtal modernisiert / Bekenntnis zu Gmünd
„Das passt zur Euphorie in der Landesgartenschaustadt Schwäbisch Gmünd“, freute sich Landrat Klaus Pavel und OB Richard Arnold bedankte sich „für ein großartiges Standortbekenntnis, das unserer Stadt Perspektiven eröffnet“ – die ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS) startete am Donnerstag ihr größtes Bauprojekt in der Firmenhistorie. weiter

Auf festem Fundament gebaut

Festgottesdienst zum 50. Kirchenjubiläum der St. Josefskirche in Ottenhof
Mit Stolz, großer Freude und Dankbarkeit feierte die Katholische Kirchengemeinde St. Maria Pommertsweiler/Adelmannsfelden das 50. Kirchenjubiläum der St. Josefskirche im Adelmannsfelder Ortsteil Ottenhof. weiter
  • 185 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Doors absolutely live & unplugged

„The Morrisons“ treten am Donnerstag, 11. September, ab 20 Uhr open air im Café Omnibus in Ellwangen auf. Die Morrisons sind wahrscheinlich die einzige akustische Doors-Coverband weltweit. Mit indischem Harmonium, Akustikgitarre, Geige, Percussion, Akustikbass, Spielfreude und großer Liebe zum Detail erwecken Rochus Honold (Gesang, Gitarre), weiter
  • 194 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Energie vom Acker

Die Baywa und der Geschäftsbereich Landwirtschaft des Landratsamts Ost-alb veranstalten am Mittwoch, 10. September, um 10 Uhr eine Besichtigung der Demonstrationsfläche des landwirtschaftlichen Betriebes Bosch & Partner in Tannhausen zum Thema „Alternative zu Mais und Co“ oder „Welche Kulturarten eignen sich für die Energiegewinnung?“. weiter
  • 194 Leser

Linde erinnert an den Mauerfall

In unserer Serie „Dorfbäume“ stellen wir eine relativ junge, aber aus besonderem Grund gepflanzte Linde vor
In unserer Serie zu Dorfbäumen werfen wir heute einen Blick nach Rosenberg. Als den schönsten und den wertvollsten Augenblick ihres Lebens beschreibt Elisabeth Weber aus Rosenberg den Tag der Wiedervereinigung Deutschlands im Jahr 1990. Ein Baum soll daran erinnern. weiter
  • 184 Leser

Radeln und Wandern im „Magischen“

Zum 5. Mal Aktivtag
Zum fünften Mal veranstalten die Städte und Kommunen des „Magischen Dreiecks“ am 3. Oktober einen Aktivtag, an dem die Teilnehmer die Möglichkeit haben, die Raumschaft des Magischen Dreiecks mit dem Rad oder als Wanderer zu erkunden. weiter
  • 263 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rentenberatung in Ellwangen

Die Deutsche Rentenversicherung hält am Freitag, 12. September, von 12 bis 14.40 Uhr im Kundencenter der IKK, Bahnhofstraße 6 in Ellwangen, eine Sprechstunde ab. weiter
  • 187 Leser

Rettungshunde waren bei den Kindern die absoluten Stars

Die Malteser Unterschneidheim haben gemeinsam mit der Rettungshundestaffel der Malteser Schwäbisch Gmünd eine Mitmachübung im Rahmen des Ferienprogrammes der Gemeinde Unterschneidheim organisiert. Kinder, Rettungshunde und Helfer hatten sichtlich Spaß bei der Aktion. Die 25 teilnehmenden Kinder wurden vom Sozialzentrum in den Gemeindewald beim Westereweiher weiter
  • 234 Leser

A7-Tunnel am Wochenende gesperrt

Agnesburgtunnel wird saniert
Der Agnesburgtunnel in Fahrtrichtung Ulm ist von Samstag, 20 Uhr bis Sonntagmorgen 6 Uhr voll gesperrt. Der Verkehr wird während dieser Zeit über die Bedarfsumleitung U 12 geführt. weiter
  • 248 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Altpapier-Straßensammlung

Der FC Ellwangen führt am Samstag, 6. September, eine Altpapier-Straßensammlung in der Ellwanger Kernstadt durch. Bitte das Altpapier gebündelt und windsicher bis 8.30 Uhr am Straßenrand bereitstellen oder bis 12.30 Uhr bei den Containern auf dem Schießwasen abgeben. weiter
  • 569 Leser

Ein herrlich honigsüßes Hobby

Ellwanger Imker haben allerdings auch mit der Bienenplage „Varroa-Milbe“ zu kämpfen
Oberhalb der idyllischen Schlossäcker befindet sich der Lehrbienenstand des Ellwanger Bezirksvereins für Bienenzucht. Interessierte sind stets herzlich willkommen. Doch dieses Hobby ist nicht immer nur ein Honigschlecken ... Dafür sorgen schon die Varroa-Milbe und Umweltgifte. weiter
  • 131 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauenfrühstück im Ars Vivendi

Das nächste Frauenfrühstück von „Frauen helfen Frauen“ ist am Freitag, 5. September, von 10 bis 11.30 Uhr im Cafe „Ars Vivendi“ in Ellwangen. weiter
  • 196 Leser
POLIZEIBERICHT

Lastwagen total überladen

Ellwangen. Bei einer Kontrolle auf dem Rasthof Ellwanger Berge an der A7 stellte die Autobahnpolizei fest, dass ein mit Schrott beladener rumänischer Kleinlaster augenscheinlich überladen war. Beim anschließenden Wiegen stellte sich heraus, dass der Dreieinhalbtonner rund 37 Prozent zu schwer war und damit etwa 1,3 Tonnen Schrott zu viel an Bord hatte. weiter
  • 555 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lautenhoffest in Engelhardsweiler

Auf dem Lautenhof in Ellwangen-Engelhardsweiler wird am Wochenende gefeiert. Am Samstag, 6. September, gibt es ab 18 Uhr Hähnchen vom Grill. Die Kreisgruppe der Siebenbürger Sachsen backt Baumkuchen. Am Sonntag geht es um 10.30 Uhr weiter. Neben kulinarischen Angeboten steht das Bulldog-Geschicklichkeitsfahren der Landjugend Ellwangen auf dem Programm. weiter
  • 563 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mittelalterfest für Kinder

Für Kinder von 3 bis 6 Jahren organisiert die Stadtbibliothek Ellwangen am Mittwoch, 10. September, von 14 bis 16 Uhr ein Mittelalterfest, bei schönem Wetter im Palaisgarten. Neben einer Vorlesestunde mit Ritter- und Prinzessinnengeschichten gibt es Bastelaktionen, Kinderschminken, Leckereien und mittelalterliche Gesellschaftsspiele. Karten zum Preis weiter
  • 5
  • 279 Leser
POLIZEIBERICHT

Parkplatzrempler

Ellwangen. Hintereinander bogen ein 56-jähriger Mercedes-Fahrer und ein 36-jähriger Citroën-Fahrer am Mittwochnachmittag gegen 15 Uhr von der Siemensstraße auf einen Parkplatz ein. Kurz hinter der Einmündung stoppte der 56-Jährige und setzte seinen Wagen etwas zurück. Dabei beschädigte er das hinter ihm stehende Auto und verursachte einen Sachschaden weiter
  • 576 Leser

Ponys besuchten das Altenheim

Die Bewohner des Alten-und Pflegeheims St. Anna im Schönen Graben erhielten jetzt Pony-Besuch von Stina und Gabby und erfuhren einiges über Pflege, Haltung und Umgang mit Ponys und Pferden. Als Überraschung besuchten die Classicponys der Familie Maier aus Rattstadt die Bewohner. Die Ponys wurden mit vielen Streicheleinheiten belohnt. Nicht nur die Bewohner weiter
  • 371 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sonderführung im Alamannenmuseum

Am Sonntag, 7. September, wird im Ellwanger Alamannenmuseum um 15 Uhr eine öffentliche Führung in der Sonderausstellung „Zwei Brüder, ein Kloster – Die Abtei Ellwangen zwischen Frömmigkeit und Politik: Auf der Suche nach den alamannisch-fränkischen Wurzeln der Klostergründung von 764“ angeboten.Kammermusik bei Kerzenscheinunter dem weiter

Stadt begrüßt neue Auszubildende

Oberbürgermeister Karl Hilsenbek begrüßte diese Woche die neuen Auszubildenden bei der Stadt Ellwangen und sicherte ihnen eine umfassende Unterstützung währende ihrer Ausbildung zu. Personalratsvorsitzende Christine Deininger schloss sich den Ausführungen des OBs an. Zum 1. September dieses Jahres konnten zwölf Ausbildungsplätze neu besetzt werden. weiter
  • 646 Leser
Mehr Bilder vom Tag beim Straßenbau gibt es auf www.tagespost.de und auf www.schwaepo.de.Den letzten Teil der Serie (auf dem Bauernhof) lesen sie am Samstag, 13. September, auf dieser Seite. weiter
  • 999 Leser

Die VHS Ostalb stellt Frauen in den Fokus

Neues Programm vorgestellt
Die Volkshochschule (VHS) Ostalb hat ihr neues Programm vorgestellt. Kurse für Frauen stehen im Programmheft an prominenter Stelle. Das Angebot ist breit gefächert und reicht vom Kurs „Selbstmarketing für Frauen“ über „Altersvorsorge für Frauen“ bis zu einem Schreinerkurs für Frauen. weiter
  • 352 Leser

Route nicht ausreichend geprüft?

Schwerer Unfall auf der A7 am Dienstag vor dem Agnesburgtunnel – Ermittlungen laufen
4,50 Meter und 3,25 Meter – ein Unfall mit Todesfolge. Zwei Zahlen. Die erste misst die Breite des verunglückten Schwertransports. Die zweite gibt an, wie breit die Fahrspur im Tunnel ist, vor dem der Konvoi außerplanmäßig halten muss. Zwei Zahlen und eine Tatsache: Beide Maßangaben waren bekannt. Bereits elf Tage vor der Abfahrt. weiter
  • 5
  • 526 Leser
POLIZEIBERICHT
Aalen-Fachsenfeld. Die Schlossmauer, die den Schlosspark umgibt, wurde durch aufgesprühte Farbe beschädigt. Der Schmierfink sprühte auf einer Länge von rund 22 Metern mit schwarzer Sprühfarbe Botschaften auf. Nach Schätzung der Stiftung Schloss Fachsenfeld wird der dabei verursachte Schaden auf rund 7000 Euro geschätzt, da die Wiederherstellung der weiter
  • 185 Leser

12 000 gefallene Juden

Der Reichsbund jüdischer Frontsoldaten (RjF) wurde im Februar 1919 auf Initiative von Leo Löwenstein gegründet. Seine Zielsetzung war die Abwehr des Antisemitismus in Deutschland unter Berufung auf die Tatsache, dass im Ersten Weltkrieg etwa 85 000 deutsche Juden gekämpft hatten, von denen etwa 12 000 fielen. weiter
  • 1015 Leser

Kopfschuss an der Spitze seines Zuges

Viele Juden aus dem Ries kämpften im Ersten Weltkrieg an der Westfront – Gefallene aus nur einer Sippe
In Verbindung mit dem vom Trägerverein ehemalige Synagoge Oberdorf herausgegebenen Katalog „Begegnung mit bemerkenswerten Menschen“ veröffentlicht die SchwäPo in loser Folge Lebensbilder jüdischer Persönlichkeiten aus dem Ries. Heute stellen wir im Ersten Weltkrieg gefallene Juden aus Nördlingen vor. weiter
  • 216 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Machbarkeitsstudie B 29

Der Ostalbkreis hat eine Machbarkeitsstudie zu den möglichen Ortsumfahrungen von Trochtelfingen, Bopfingen und Aufhausen im Zuge der B 29 in Auftrag gegeben. Die Studie wird am Freitag, 12. September, um 19 Uhr in der Egerhalle in Aufhausen vorgestellt. weiter
  • 5
  • 934 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neue Pekip-Kurse in Essingen

Beim Verein Fips in Essingen, Brühlgasse 5, fangen am Mittwoch, 17. September, neue Pekip-Kurse an. Für Babys der Geburtsmonate November 2013 bis März 2014 beginnt der Kurs um 9 Uhr, für Babys der Geburtsmonate April bis Juni 2014 um 10.30 Uhr. Es können Kurse des Landesprogramms „Stärke“ eingelöst werden. Anmeldung Tel. (07365) 964032, weiter
  • 446 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offenes Volksliedersingen

Am Mittwoch, 10. September, ist offenes Volksliedersingen mit Wilfried Ribnitzky in der Senioren-Begegnungsstätte in Essingen. Beginn ist um 14.30 Uhr. weiter
  • 233 Leser

Sperrungen der Straßen notwendig

Landschaftslauf und Bergrevival
Zwei große Veranstaltungen finden am Sonntag, 14. September, in Heubach und Lautern statt: Lauterner Landschaftslauf und Internationales Bergrevival. Es muss mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden.Heubach. Folgende Straßen sind betroffen:Die Hauptstraße ist zwischen Heubach und Bartholomä ab Höhe Brauereigaststätte bis zum Möhnhof in beiden Fahrtrichtungen weiter
  • 239 Leser

Durch die Asphalt-Hölle

Härtester Job im Ostalbkreis (Teil 5/6): Asphaltieren mit den Straßenarbeitern
Eigentlich schimpfe ich über Straßenbauer. Weil ich immer im Stau stehe, wenn sie arbeiten. Und ewig brauchen für alles. Wehe, wenn einer rumsteht. Faulenzer! Eine Kolonne des städtischen Straßenbaus in Gmünd zeigt mir, dass Straßenbauer alles tun – außer faulenzen. weiter

Vollsperrung der Gartenstraße

Aalen. Für Belagsarbeiten wird die Gartenstraße zwischen der Richard-Wagner-Straße und der Zufahrt zur Baywa für den Verkehr in Abschnitten voll gesperrt. Von Freitag, 5. September, 6 Uhr, bis Montag, 8. September, 7 Uhr, ist der Einmündungsbereich Gartenstraße/Richard-Wagner-Straße gesperrt.Von Montag, 8. September, 7 Uhr, bis Donnerstag, 11. September, weiter
  • 3
  • 678 Leser

Polizei lässt Raser abblitzen

Überhöhte Geschwindigkeit als häufiger Unfallgrund – Blitz-Marathon am 18. und 19. September
Zum zweiten Mal wird die Polizei am 18. und 19. September bundesweit einen Blitz-Marathon durchführen. Auch im Ostalbkreis gilt dann: Fuß vom Gas. Drei Polizisten erklären im Vorfeld, wieso das Fahren mit überhöhter Geschwindigkeit kein Kavaliersdelikt ist. weiter

Polizei lässt Raser abblitzen

Überhöhte Geschwindigkeit als häufiger Unfallgrund – Blitz-Marathon am 18. und 19. September
Zum zweiten Mal veranstaltet die Polizei am 18. und 19. September bundesweit einen Blitz-Marathon. Auch im Ostalbkreis gilt dann: Fuß vom Gas. Drei Polizisten erklären im Vorfeld, wieso das Fahren mit überhöhter Geschwindigkeit kein Kavaliersdelikt ist. weiter
KURZ UND BÜNDIG

DRK-Blutspendeaktion

Unfall, eine schwere Krankheit, eine böse Verletzung – jeder kann plötzlich in die Situation kommen, dringend Blutpräparate zu benötigen. Diese müssen jedoch vorher gespendet worden sein. Daher bittet das DRK amMontag, 8. September, von 14 bis 19.30 Uhr in der Kappelberg-Schule in Aalen-Hofen um Blutspenden. Damit die Blutspende gut vertragen weiter
  • 130 Leser

Elf Wohnungen im Kranichweg

Aalener Projektentwickler Bauwerk-4 zieht in Hofherrnweiler ein Mehrfamilienhaus hoch
Bauliche Verdichtung im bestehenden Ortskern – diese Überschrift passt zum Projekt K1 des Bauträgers Bauwerk-4 im Kranichweg in Hofherrnweiler. weiter
  • 1529 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gartenfest der SHW-Bergkapelle

Dirigent Philip Walford und die Musikerinnen und Musiker der SHW-Bergkapelle sowie das Team der „Erzgrube“ laden am Sonntag, 7. September, wieder zum Gartenfest ein. Von 14.30 Uhr bis in die frühen Abendstunden unterhält die Bergkapelle im Biergarten der „Erzgrube“. Neben dem musikalischen Genuss kommt auch das leibliche Wohl weiter
  • 367 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gottesdienst 11+ in Peter und Paul

„Freude und Klage schreien zum Himmel“ – unter dieser Überschrift findet am Sonntag, 7. September, um 11 Uhr der nächste Gottesdienst 11+ zum „Tag der jüdischen Kultur“ statt. Im Mittelpunkt stehen nachdenklich stimmende Erzählungen der Chassidim, dazu ertönt ergreifende Klezmer-Musik. Zum Mittagessen gibt es koschere Bagels weiter
  • 191 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Markus Majowski liest

Der Schauspieler, Komiker und überzeugte Christ Markus Majowski stellt am Freitag, 19. September, um 19.30 Uhr in der evangelisch-methodistischen Kirche, Rittergasse in Aalen, seine Autobiografie vor. Karten für die Veranstaltung der evangelischen Erwachsenbildung in Kooperation mit „Der Bücherwurm“ sind für 8 Euro in der Buchhandlung erhältlich, weiter
  • 229 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Medikamente und Parkinson

„Medikamenteneinnahme bei Morbus Parkinson“ – darüber informiert Apothekerin Dorothee Salzer-Korkut am Montag, 8. September, beim Parkinson-Treff des DRK Aalen. Beginn ist um 15 Uhr im DRK-Haus der Sozialarbeit, Bischof-Fischer-Str. 119. Weitere Informationen unter Tel. (07361) 951-291. weiter
  • 434 Leser

VR-Bank Aalen begrüßt acht neue Auszubildende

Sieben Auszubildende zum Bankaufmann bzw. zur Bankkauffrau und eine Studentin des Studiengangs Bachelor of Arts (B.A.) haben zum 1. September ihre Berufsausbildung im Hause der VR-Bank Aalen begonnen. Vorstandssprecher Hans-Peter Weber begrüßte gemeinsam mit seinem Vorstandskollegen Ralf Baumbusch und dem Betriebsratsvorsitzenden Matthias Balle die weiter
  • 4
  • 400 Leser

Die Pkw-Maut gutschreiben

Zur Diskussion um die Einführung der Pkw-Maut in Deutschland:Dass alle Autofahrer künftig mitzahlen – dem kann ich nicht zustimmen. Es ist richtig, dass es sich eine Wirtschaftsnation nicht leisten kann, so schlechte Straßen zu haben.Wenn alle Einnahmen aus KfZ-Steuer, Mineralölsteuer und Lkw-Maut zweckgebunden verwendet werden würden, gäbe es weiter
KURZ UND BÜNDIG

Hocketse in der Zuchtanlage

Der Kleintierzuchtverein Dewangen veranstaltet am Sonntag, 7. September, eine Hocketse in der Zuchtanlage beim Wasserturm in Dewangen. Beginn ist ab 10.30 Uhr zum Frühschoppen. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. weiter
  • 347 Leser

Hungerstreik im Gefängnis

Es ist ja bekannt, dass eine Haft in Deutschland keine eigentliche Strafe ist - sondern eher ein Urlaub auf Zeit.Da streiken die Häftlinge, weil die Auswahl beim Brot noch zu gering ist. Die Menüauswahl beim Mittagessen nicht groß genug ist. Ja, wo leben wir denn eigentlich? Wer genug Geld besitzt, kann sich seine Menüs aus dem Hotel von nebenan bringen weiter
  • 254 Leser

Neun neue Auszubildende bei Geiger

Bei der Geiger GmbH & Co. KG haben Anfang September neun Auszubildende in den Berufen Kauffrau/-mann im Groß- und Außenhandel, Fachkraft für Lagerlogistik, Berufskraftfahrer und Bachelor of Arts (DHBW) Fachrichtung Handel ihre Karriere begonnen. Zusammen mit den Auszubildenden, die sich im zweiten und dritten Ausbildungsjahr befinden, bildet die weiter
  • 242 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rundgang mit dem Nachtwächter

Einheimische und Gäste sind am Freitag, 5. September, eingeladen, Nachtwächter Manfred Gaißler auf seinem Rundgang durch die Aalener Innenstadt zu begleiten. Beginn ist um 21 Uhr am Marktbrunnen. Erwachsene zahlen zwei Euro, Kinder/Jugendliche bis 16 Jahre sind frei. weiter
  • 641 Leser

Stadt Aalen begrüßt 26 Auszubildende

Bei einer Einführungsveranstaltung im großen Sitzungssaal des Aalener Rathauses hat Oberbürgermeister Thilo Rentschler 26 Berufsanfängerinnen und Berufsanfänger bei der Stadt Aalen begrüßt. Mit allen Tochter-Unternehmen habe die Stadt Aalen rund 1600 Beschäftige, damit gehöre die Stadtverwaltung zu den größten Arbeitgebern in Aalen, erläuterte Rentschler weiter
  • 242 Leser

Zwei Bahnbrücken sind abrissreif

Ostalbkreis. Im Ostalbkreis sind zwei Bahnbrücken so marode, dass sie abgerissen werden müssen. Dies geht aus einem Bericht der Bahn hervor, den „Zeit online“ detailliert ausgewertet hat. Demnach handelt es sich um eine Brücke in Schwäbisch Gmünd, die andere steht in Schrezheim, einem Teilort von Ellwangen. Auf der Strecke zwischen Westhausen weiter
  • 455 Leser

Betrüger zocken über Facebook ab

Neue Variante des Betrugs
Die Polizei in Neresheim wurde jetzt mit einer zumindest im hiesigen Bereich noch nicht bekannten Vorgehensweise konfrontiert. Die Betrüger greifen dabei gezielt Facebook-Nutzer an. weiter
  • 5
  • 327 Leser

Wildblumenwiese von der Rolle

Die Blumen am Erlenbach wurden nicht eingesät, sondern auf dünnen Erdplatten angesetzt
Essinger Bauhof hat am Erlenbach in diesem Jahr erstmals einen bunten Teppich ausgerollt. Die Wildblumen wurden nicht an Ort und Stelle eingesät, sondern auf dünnen Erdplatten angesetzt, die dann in einem etwa zwei Meter breiten Streifen verlegt wurden. weiter

Kirchenschätze und Kriegsgeschichte

Serie „Ich bin dann mal da“ – So spannend ist ein Rundgang durch Westhausen
Ja, so kann man regieren. Bürgermeister Herbert Witzany tritt aus dem Rathaus in Westhausen heraus, das 1760 als fürstpröpstlich-ellwangisches Amtsschloss gebaut wurde. „Lust auf eine Rundwanderung?“, fragt er. Nicht nur ich nicke. Mit mir 55 weitere Köpfe. Auf durch Westhausen. weiter

Fünf Fragen an Roland Hamm

Herr Hamm, was gefällt Ihnen am neuen OB und was nicht?Er ist zielstrebig und hat klare Ziele. Mir gefällt, wie er politisch-strategisch agiert. Vielleicht ist er einen Tick zu ehrgeizig. Lieber einen Gang zurückschalten und alle mitnehmen, wäre meine Empfehlung.Sollten die Pläne fürs Stadtoval überdacht werden und warum?Nein, nicht grundsätzlich. Die weiter
  • 242 Leser

KEIN BACKREZEPT

Roland Hamm hatte keine Muße zu backen. Er hat sich stattdessen in der Stadt die Hacken für zwei Stück Erdbeertorte abgelaufen. Wahlweise gab es Träubles- und Käsekuchen. weiter
  • 577 Leser

Schöne Schlafstadt reicht nicht

Serie: Auf Kaffee und Kuchen bei Roland Hamm, Fraktionsvorsitzender von Die Linke/pro Aalen
Die Linke/pro Aalen hat zwar einen Sitz dazugewonnen, bleibt aber kleinste Fraktion im Aalener Rat. Dennoch gibt sich Roland Hamm selbstbewusst. Der Fraktionschef würde lieber das große Rad drehen, statt sich in Details zu verlieren, wie er im fünften und letzten Teil der Reihe „Auf Kaffee und Kuchen bei . . .“ klarstellt. weiter

Auf ein Neues

Mit den beiden aus Film und Fernsehen bekannten Schauspielern Marion Kracht und Daniel Morgenroth ist die Boulevardkomödie „Auf ein Neues“ von Antoine Rault am Donnerstag, 13. November, um 20 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten zu sehen. weiter
  • 662 Leser
Theater Die jungen Talente von „ThetraPACK“ feiern in diesem Jahr in zehnjähriges Bühnenjubiläum

Dem Theater verpflichtet

Was zu Schulzeiten am Parler-Gymnasium begann, ist mittlerweile zu einem festen kulturellen Programmpunkt in Gmünd geworden: Vor zehn Jahren begann die Erfolgsgeschichte von „ThetraPACK“. Zum Jubiläum inszenieren sie den Hitchcock-Klassiker: „Bei Anruf: Mord“. weiter
  • 964 Leser

EKO-Energieberater kommt

Am Donnerstag steht von 14.30 bis 17.45 Uhr der EKO-Energieberater im KIZ (KundenInformationsZentrum der Stadtwerke Aalen, Gmünder Straße 20) als Ansprechpartner kostenlos und unabhängig zu folgenden Themen zur Verfügung: Energieeinsparung, Gebäudeneubau und -sanierung, Modernisierung von Heizung und Lüftung, Förder- und Zuschussmöglichkeiten sowie weiter
  • 473 Leser

Fremdes Schwaben

Ganz verstört kauft sich Jette irgendeine Bahnfahrkarte, nur ja weit genug weg vom Ruhrpott. Aber alles ist besser als Essen, hat sie doch dort in ihrer Küche ihren Partner mit ihrem besten und schwulen Freund in flagranti erwischt. weiter
  • 486 Leser

Handwerk in der Lichtstube

Früher trafen sich die Menschen am Abend zur Lichtstube, um gemeinsam kleineren handwerklichen Tätigkeiten und Handarbeiten nachzugehen. Das sparte nicht nur Heizmaterial und Kerzen. Man lebte Geselligkeit! Bei der Lichtstube gab es Geschichten zu erzählen, erfahrende Handarbeiterinnen gaben ihre Tipps und Tricks weiter, wer mehr wusste, gab seine Kniffe weiter
  • 310 Leser

Ihr Körper ist ihr Kapital

Lizzy Aumeier gastiert mit ihrem Programm „Best of Lizzy Aumeier“ im Atelier Kurz in Ellwangen. Die Kontrabassistin aus der Oberpfalz studierte am Meistersingerkonservatorium in Nürnberg und schloss mit Prädikat ab. Sie gilt als die Entdeckung des bayerischen Musikkabaretts der letzten Jahre, ihr aktuelles Programm besteht aus mehreren ihrer weiter
  • 408 Leser
Jazzkonzert Der Keyboarder Brain Auger kommt nach Ellwangen – in der Schlossschenke gibt er ein Konzert

Jazz-Highlight in Ellwangen

Mit einem Jazz-Highlight beginnen die Club-Konzerte in der Schlossschenke und mit der „Sunday Night“ die Jazz-Reihe. Diesmal gibt’s diese sogar zur „Prime Time“ am Samstagabend, 11. Oktober, um 21 Uhr. weiter
  • 786 Leser

Orgelmusik zur Marktzeit in Lorch

Ab 9.30 Uhr bringt Angioletta Barbarello in der Stadtkirche Lorch ausgesuchte geistliche und weltliche Lieder von Bach, Händel, Mendelssohn Bartholdy, Gounod, Fauré und anderen zu Gehör. Angioletta Barbarello (1973) studierte Musik und Gesang in Brindisi, Lecce und am Musikkonservatorium in Perugia, wo sie in der Meisterklasse Gesang bei Mietta Sighele weiter
  • 617 Leser
Konzert Die SWR 1 Show „Pop und Poesie in Concert“ gastiert in Aalen

Pop und Poesie

In diesem Jahr feiert Aalen den 40. Geburtstag der Reichsstädter Tage. Das Stadtfest wird traditionell am zweiten Wochenende im September vom 12. bis 14. September gefeiert. Zum Auftakt am Donnerstag, 11. September, um 20 Uhr gastiert SWR1 Pop und Poesie in Concert auf dem Gmünder Torplatz. weiter
  • 737 Leser

Psychedelische Klänge

Mit indischem Harmonium, Akustikgitarre, Geige, Percussion, Akustikbass, Spielfreude und großer Liebe zum Detail erwecken Rochus Honold (Gesang, Gitarre), Pia Geiger (Indisches Harmonium, Geige), Ralf Scheunert (Bass) und Inga Rincke (Percussion) den alten Zauber der unvergessenen Songs der Band „The Doors“ zu neuem Leben. Die Cover-Band weiter
  • 626 Leser

Schnitzkunst in der Kürbisausstellung

Er ist per Du mit Stars wie Heidi Klum oder Barack Obama: die weltgrösste Kürbisausstellung empfängt den weltgrößten Kürbisschnitzer Ray Villafane. Der Amerikaner beehrt vom Donnerstag bis Montag, 11. bis 15. September, das Blühende Barock in Ludwigsburg. Der 45-jährige Künstler und sein Team der Villafane-Studios werden während dieser fünf Tage die weiter
  • 344 Leser

Strom sparen

Wie kann man sich Fotovoltaikanlagen selber bauen? In seinem neuen Buch widmet sich Jean-Paul Blugeon der kostenlosen Sonnenenergie und erklärt, wie das geht – anhand einiger guten Ideen und Beispiele. weiter
  • 568 Leser

Vier Mal Blues

Die Britische Blues Band „Jimmy C and the Bluesdragons“ kommt auf die Reichsstädter Tage. Und zwar zum vierten Jahr in Folge. Es ist für die Musiker um den charismatischen Frontmann Jimmy C bereits eine liebgewonnene Tradition geworden, bei Aalens großem Stadtfest aufzuspielen. weiter
  • 486 Leser

Nadelöhr vor dem Bahnhof

Fahrradfahrer, Mütter mit Kinderwägen, Rollstuhlfahrer: Für diese Personengruppen ist es momentan besonders eng am Bahnhofsvorplatz, wenn sie dort den Weg zwischen Sparda- Bank und Bahnhof passieren wollen. Laster parken, liefern Baumaterial an. Die Situation bleibt bis zum heutigen Freitag gegen etwa 14 Uhr so bestehen. Der ungehinderte Weg zu den weiter

Anspruch auf eine Rückzahlung

Zivilrechtlich ist der Rückzahlungsanspruch eine klare Sache, meint der Aalener Rechtsanwalt Christoph Reichart, weil der Grund für die Anzahlung entfallen sei. „Mich wundert, dass die Leute nicht zum Anwalt gehen“, sagt er. Wer eine Rechtsschutzversicherung hat, tut sich dabei leicht. Ohne spielt das Insolvenzrisiko eine Rolle. Denn wenn weiter
  • 117 Leser

Die Extremläufer sind sauer

Laufstrecke war nicht genehmigungsfähig – Teilnehmer warten auf Erstattung der Anmeldegebühr
SchwäPo-Leserin Katrin Schenk ist begeisterte Sportlerin, nimmt gerne auch an Extrem-Läufen teil. Klar, dass sie sich für den „eXtrem-run“ in Abtsgmünd anmeldete und 45 Euro Startgebühr überwies. Doch die Veranstaltung am 26. April wurde abgesagt, bis heute wartet Schenk auf die Rücküberweisung ihres Startgeldes. weiter
  • 504 Leser

Die zwei Köpfe des Johannes

Sommerserie „Aalener und Wasseralfinger Geheimnisse“ – Ein Bärtiger und ein Enthaupteter
Ungewöhnlich. Die Johannes-Figur, die die Südwand der Johannes-Kirche (St. Johann-Kirche) auf dem Aalener Friedhof ziert, verführt dazu, mindestens zwei Mal hinzusehen. Neben der Johannesfigur mit dem Lamm liegt nämlich, als zweite Skulptur, ein abgeschlagener Kopf in einer Schale. weiter
  • 341 Leser

Geheimnisse der Heimat

In der Sommerserie „Aalener und Wasseralfinger Geheimnisse“ werden zwölf gekürzte Geschichten aus dem Buch „Geheimnisse der Heimat – 50 spannende Geschichten aus Aalen und Wasseralfingen“ veröffentlicht. Die vollständigen Geschichten, 38 weitere Geheimnisse und eine Zusatzgeschichte gibt es im Buch, das im SchwäPo-Shop, weiter
  • 429 Leser
Die schweren Torflügel öffneten sich, knarrend boten sie uns Einlass ins Innere der steinernen Kastellmauern, die für uns alle künftig Heimat sein sollte … Was wird uns wohl erwarten? Und schon ertönte das Signalhorn schallend!“ Bei der etwas anderen Führung der Limes-Cicerones werden die Besucher am Sonntag um 15 Uhr im Ostkastell auf eine spannende weiter
  • 486 Leser

Der kleine Rabe

Sandra Jankowski vom Theater Sturmvogel aus Reutlingen macht in ihrem musikalischen Mitmachtheater „Der kleine Rabe Theobald“ die kleinen Zuschauer zu Hauptdarstellern. weiter
  • 566 Leser

Führung durch die Skulpturenlandschaft

Beatrice Büchsel führt um 15 Uhr durch die Schorndorfer Skulpturenlandschaft. Der Skulpturenrundgang dauert etwa zwei Stunden. Bei den Führungen vermittelt Beatrice Büchsel Zugang zu den abstrakten Werken und informiert über die Entstehungsgeschichte und Hintergründe der Plastiken. Treffpunkt ist vor den Galerien für Kunst und Technik, Arnoldstraße weiter
  • 213 Leser

Kaninchen auf der Gartenschau

Der Kreisverband der Kleintierzüchter Schwäbisch Gmünd veranstaltet am Sonntag auf der Landesgartenschau im „Himmel“ einen „Kaninhop-Wettbewerb“. Hier können sich die Besucher einmal überzeugen, zu was Kaninchen alles fähig sind. Die meist jungen Vorführer sind mit ganzer Begeisterung mit ihren Tieren bei der Sache. Da die Tiere weiter
  • 710 Leser

Maisfeld-Tag in Neuler

Auch in diesem Jahr findet wieder der Maisfeld-Tag in Neuler statt. Hierzu laden Vertreter der Pflanzenzüchterfirmen und das Landratsamt Ostalbkreis, Geschäftsbereich Landwirtschaft am Montag ab 19 Uhr ein. Treffpunkt ist das Sortendemonstrationsfeld, das sich Fahrtrichtung Neuler in Richtung Schwenningen und dann etwa 500 m vor Schwenningen rechts weiter
  • 251 Leser

Rostesel-Pflege

Immer mehr Menschen satteln auf das Rad um. Doch sind sie auch auf Pannen vorbereitet? Mit diesem handlichen Ratgeber im Rucksack sind alle Radfahrer bestens gerüstet, denn er zeigt, was zu tun ist, wenn etwas kaputt geht. weiter
  • 356 Leser

Rundgang nach Feierabend

„Shibui – einfach nur schön“ heißt die Ausstellung, bei der europäischer Frauenschmuck und traditioneller japanischer Männerschmuck in Fotografie und Originalexponaten in der Galerie im Alten Rathaus zu sehen sind. Am Mittwoch, 10. September, besteht ab 18 Uhr zum letzten Mal die Möglichkeit entspannt nach Feierabend – bei grünem weiter
  • 498 Leser

Stunt-Show in Aalen

Europas größte Stunt- und Action-Show „Roselly“ kommt ins Aalener Westside-Einkaufzentrum. Dort gibt es am Sonntag um 15 Uhr eine Show mit dem 16-köpfigen Fahrerteam – und dem „Bluegrass Stomper“, einem 1800 PS starkem Monstertruck. weiter
  • 2561 Leser
In der Galerie des Kunstvereins Aalen im Alten Rathaus wird am Sonntag, 7. September, um 11 Uhr die Ausstellung „Die Welt, das Staunen und die Bilder“ eröffnet. Zu sehen sind dort Werke der Künstler Eva Schmeckenbecher, Kurt Laurenz Theinert, Gerhard Schabel und Thomas Heiber. Die Ausstellung ist Dienstag bis Sonntag von 10 bis 12 Uhr sowie von 14 bis weiter
  • 681 Leser
Meine FreizeitChristinaNikolic23 JahrePraktikantinaus Aalen60er-, 70er-, 80er-DiscoSeite 3Joachim Scheffler ist eigentlich Maler. Trotzdem legt er immer wieder im a.l.s.o. kulurcafé auf – und zwar Musik, die mir ziemlich gefällt, nämlich die aus der „guten alten Zeit“. Auch Sounds aus den 80ern stehen am Samstag auf dem Programm, die weiter
  • 799 Leser
Die KulturchefIn empfiehlt Lesung Seite 4Am Samstag, 6. September, liest um 19 Uhr unsere langjährige Kollegin Sibylle Schwenk im Forum Gold & Silber auf dem Gelände der Landesgartenschau in Gmünd. Die Journalistin präsentiert einige Geschichten aus dem Buch „Geheimnisse der Heimat – 50 spannende Geschichten aus Schwäbisch Gmünd“. weiter
  • 711 Leser
So isch’s no au wiedrNach Feierabend gemütlich auf der Terrasse im Liegestuhl ein Buch lesen – so kann man den Arbeitstag ausklingen lassen. Nach wenigen Minuten bin ich eingedöst. Doch ein Klirren weckt mich plötzlich aus dem Schlaf. Ich höre ein Schlabbergeräusch. Beim Blick unter die Liege sehe ich den umgekippten Kaffebecher – weiter
  • 394 Leser

„Stoppelcross“ in Hüttlingen

Es ist wieder soweit – das 10. Stoppelcross beginnt in Hüttlingen. Dieses Jahr gehen an den Start: Quads/Kids und fünf Soloklassen. Am Samstag findet ab 9.45 Uhr das Freie Training statt. Ab 15.40 Uhr folgt das Pflichttraining aller Klassen. Wer am Samstag nicht am Pflicht-Training teilnimmt, kann am Sonntag trotzdem starten, aber fällt aus der weiter
  • 426 Leser

Aus Urgroßvaters Scheune

In Seifertshofen werden sämtliche Gerätschaften aus Urgroßvaterszeiten aus dem Museum geholt: Das schwäbische Bauern- und Technikmuseum feiert 30-jähriges Bestehen. Sammler Eugen Kiemele hat sich zum Jubiläum einiges einfallen lassen. Zudem werden über 1300 Oldtimer aus ganz Deutschland erwartet. weiter
  • 443 Leser

Drachenfest

Schmetterlinge, Raupen, Sterne, Brogden, faszinierende Rokkakus und viele weitere kunstvolle Drachen sind am Samstag und Sonntag, 6. und 7. September, am Himmel über Aalen zu sehen.Ein Höhepunkt des 20. Aalener Drachenfests, das auf dem Parkplatz bei den Limesthermen (Osterbucher Steige) stattfindet, ist der „Ostalb-Rokkaku-Wettbewerb“.Bei weiter
  • 489 Leser

Flugplatzfest in Elchingen

Der Flugplatz Aalen-Elchingen feiert in diesem Jahr seinen 60. Geburtstag. Das Jubiläum des Flugplatzes Aalen-Heidenheim- Elchingen wird im Rahmen des Flugplatzfestes am 6. und 7. September gefeiert. weiter
  • 638 Leser

Freitag, 5. September

„Mit den Nachtwächtern durch Aalen“ heißt es wieder, wenn der nächste Rundgang mit Manfred Gaißler beginnt. Einheimische und vor allem die Gäste der Stadt sind herzlich eingeladen, den Nachtwächter auf seiner Tour durch die Innenstadt zu begleiten. Beginn ist um 21 Uhr am Marktbrunnen bei der Tourist-Information.Die Teilnahmegebühr für Erwachsene weiter
  • 476 Leser

Georg Wagner in St. Georg

Zur 19. Orgelmusik heißt es diesmal: „Bachs große Vorbilder“. Das ist das Thema der vorletzten Orgelmusik zur Marktzeit 2014 um 12 Uhr in der Nördlinger St. Georgskirche. Der Oettinger Georg Wagner, im Hauptberuf Betriebswirt in Bonn, hat am Münchner Konservatorium Kirchenmusik studiert. Unter dem oben genannten Motto erklingen Orgelwerke weiter
  • 665 Leser

Innenhof im Alten Rathaus blüht auf

Der Innenhof des Alten Rathauses ist zu neuem Leben erwacht. Die letzten Jahre wurde dieser nur als Müllplatz und als Treffpunkt fragwürdiger Gestalten genutzt. Dabei liegt derselbe direkt an der historischen Stadtmauer Aalens, geschützt durch die Fassade des denkmalgeschützten Alten Rathauses und ist ein wahres Idyll. In Zusammenarbeit mit der Stadt weiter
  • 165 Leser

Leiche unterm Bett

„Was fang ich mit der Leiche an, unter meinem Bett?“ Von solchen Fragestellungen wird Monika Hartmann singen, während Ursula Ermisch als Vorleserin Krimigeschichten erzählen wird. Zusammen treten sie als „die Kathedralen“ am Samstag um 20 Uhr im Palais Adelmann auf. weiter
  • 464 Leser

Lieber reparieren

Was ist ein „Repair-Café“? Das sind ehrenamtliche Treffen, bei denen die Teilnehmer gemeinsam ihre defekten Lieblingsschätze reparieren. Dabei unterstützen sie Reparatur-Experten mit Rat und Tat sowie geeignetem Werkzeug und Material. weiter
  • 344 Leser

Oldtimertreff

Freunde des Oldtimers treffen sich in Straßdorf. Beginn der zweitägigen Veranstaltung ist der Samstag. Die eingeladenen und spontanen Teilnehmer werden mit ihren Fahrzeugen ab 11 Uhr in der Kastellstraße 2 eintreffen. weiter
  • 498 Leser

Sechs offene Gärten am Samstag

Sechs Privatgärten sind in Schwäbisch Gmünd am Samstag wieder offen. Exklusive Einblicke gibt es wieder von 13 bis 17 Uhr. Eine Führung wird dieses Mal nicht angeboten. Jeden ersten Samstag des Monats während der Landesgartenschau öffnen sich die idyllischen Gärten für Besucher. Die Pforten geöffnet sind diesmal zu folgenden Gärten: Bantelscher Hof, weiter
  • 904 Leser

Weinfest in der Rätsche

Das traditionelle Weinfest beendet die Freiluft-Veranstaltungssaison im RätscheGarten. Das ungarische Trio Szemzö-Bogardi-Monori wird die Musik zum kulinarischen Angebot, bestehend aus einem umfangreichen Weinangebot und passenden ungarischen Schmankerln spielen. Drei Namen – drei Instrumente? Das sympathische Trio bietet mehr: viel spannende weiter
  • 345 Leser

Weitere Informationen

Informationen und das offizielle Prospekt zum 33. Historischen Stadtfest in Dinkelsbühl gibt es direkt beim Touristik Service Dinkelsbühl, zu finden am Altrathausplatz 14.Das Büro ist auch telefonisch unter der Nummer (09851) 902440 erreichbar, oder per Mail an touristik.service@dinkelsbuehl.de. weiter
  • 931 Leser
stadtfest Dinkelsbühl lädt zum „33. Historischen Stadtfest“ – auf die Besucher wartet ein buntes Programm von früh bis spät

Zurück ins Mittelalter

Wie war das noch gleich im Mittelalter? Klar ist, große Feste gab es schon damals in Dinkelsbühl. Neben dem Blick auf das mittelalterliche Lagerleben, verschiedenen Vorführungen, einer Kunst-Auktion und einem gemütlichen Weindorf wird es am Wochenende vom 13. und 14. September auch überlieferte Handwerkskunst und historische Klänge geben. Die Hauptrolle weiter
  • 205 Leser

Verletzt: Mutter und Tochter nicht angeschnallt

Dischingen.  Zwei Personen sind bei einem Unfall am Mittwoch in Dischingen verletzt worden. Beide waren nicht angeschnallt. Ein 18-Jähriger fuhr gegen 19.20 Uhr durch die Brunnenstraße. An der Kreuzung Alte Schlossgasse passte er nicht auf. Er übersah, dass von rechts ein VW kam. Der Opel des jungen Fahrers und der VW stießen

weiter
  • 1885 Leser

Musikschulleiterin geht

Maritta Beuchel verlässt Ende September Neresheim und kehrt nach Albstadt zurück
Maritta Beuchel verlässt nach gut einem Jahr Neresheim. Die Leiterin der städtischen Musikschule nennt familiäre Gründe als Anlass für den überraschenden Abschied. Beuchel wechselt zurück nach Albstadt, wo sie als Leiterin der dortigen Musikschule am 1. Oktober ihren Dienst beginnt. weiter
  • 243 Leser

Mountainbike entwendet - Zeugen gesucht

Aalen. Zwischen 7 und 15 Uhr am Mittwoch entwendete ein Unbekannter ein schwarz-rot-weißes Mountainbike der Marke Ghost, im Wert von rund 500 Euro, das verschlossen an der Nordseite eines Einkaufscenters in der Julius-Bausch-Straße abgestellt war. Hinweise auf den Täter oder den Verbleib des Mountainbikes nimmt das Polizeirevier Aalen

weiter
  • 1858 Leser

Lkw um 37 Prozent überladen

Ellwangen. Bei einer Kontrolle auf dem Rasthof Ellwanger Berge an der  A7 stellte die Autobahnpolizei fest, dass ein mit Schrott beladener rumänischer Klein-Lkw augenscheinlich überladen war. Bei der anschließenden Wiegung stellte sich heraus, dass der Dreieinhalbtonner rund 37 Prozent zu schwer war und damit etwa 1,3 Tonnen Schrott

weiter
  • 5
  • 2502 Leser

Aufgefahren, miteinander gesprochen, weggefahren

Essingen. Auf rund 1000 Euro beläuft sich der Sachschaden, den ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker am Mittwochabend kurz nach 20.30 Uhr verursachte. An der Ampelanlage auf der B 29, Höhe Essingen, musste ein 24-Jähriger seinen Pkw Ford Fiesta wegen Rotlichts anhalten. Der nachfolgende Fahrer eines rot-weißen Kleinbusses erkannte

weiter
  • 5
  • 2743 Leser

Regionalsport (34)

Derbys in der AII

Fußball, Kreisligen A: Gleich drei Nachbarschaftstreffen
Zu drei Nachbarschaftstreffen kommt es in der Kreisliga A II in Hüttlingen, Lippach und Wasseralfingen. AI-Primus Abtsgmünd will den vierten Sieg. weiter
  • 352 Leser

FCN empfängt den Spitzenreiter

Fußball, Verbandsliga
Der FC Normannia empfängt am Samstag den Spitzenreiter im Schwerzer. Um 15.30 Uhr tritt der FSV Bissingen in Gmünd an – ein Topfavorit auf den Meistertitel. weiter
  • 258 Leser

Neun gegen Null: klare Verhätnisse?

Fußball, Kreisliga B III: SGM Königsbronn/O. empfängt SSV Aalen
Neuer Tabellenführer in der B III ist der SSV Aalen mit der Maximalausbeute von neun Punkten aus drei Spielen. Ohne Punkte hingegen steht der Absteiger aus der Kreisliga A, die SGM Königsbronn/Oberkochen II, derzeit noch da. Vor dem Duell herrschen scheinbar klare Kräfteverhältnisse. Zu einem Derby kommt es zwischen Adelmannsfelden und den Sportfreunden weiter
  • 507 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
BezirksligaSonntag, 15 Uhr:SV Neresheim – FV Sontheim/BrenzFV 08 Unterkochen – SV LauchheimTSG Schnaitheim – TV HeuchlingenSC Hermaringen – TSG NattheimMilan Heidenheim – VfL GerstettenSV Waldhausen – Hofherrnweiler-U. TV Lindach – SV EbnatSF Lorch – TV NeulerKreisliga A ISonntag, 13 Uhr:SG Bettringen weiter
  • 340 Leser

Sportabzeichen auch mit Handicap

Breitensport: Sportabzeichen im Stadion des MTV Aalen ablegen – erstmals auch für Menschen mit Behinderung
Anlässlich seines 100-jährigen Bestehens wurde das Deutsche Sportabzeichen (DSA) reformiert. Im Rahmen des Ferienprogramms kann das DSA am Freitag, ab 14.30 Uhr (Anmeldung 14 Uhr), im Stadion des MTV Aalens abgelegt werden. Erstmals gemeinsam von Menschen mit und ohne Handicap. weiter

Wann startet Ebnat durch?

Fußball, Bezirksliga: Neresheim fordert Sontheim heraus
6:1 in Neuler – nach zwei torlosen Remis in den ersten beiden Saisonspielen hat es der SV Neresheim richtig krachen lassen. Und hat sich damit in die Rolle des Verfolgers von Spitzenreiter Sontheim katapultiert. Zum Duell mit dem FV kommt es am Sonntag. Der Ausblick aufs Wochenende. weiter
  • 293 Leser

Zwei Nachzügler mit weißer Weste

Fußball, Kreisliga B II: Leinzell und Hussenhofen ohne Punktverlust
Der TSV Bartholomä und der SV Wasseralfingen fuhren zuletzt klare Siege ein: Bartholomä gewann 5:1 gegen den TSV Böbingen II. Ausgerechnet der TSV empfängt nun Wasseralfingen. Der SV hatte den VFL Iggingen II 5:0 abgefertigt. Für Bartholomä geht es zur immer noch sieglosen Spielgemeinschaft aus Fachsenfeld/Dewangen. Tabellenführer TSV Essingen II steht weiter
  • 519 Leser

Zwei Spitzenspiele

Fußball, Kreisliga B IV: Vier der ersten Fünf treffen aufeinander
Der Kösinger SC muss nach dem 8:0-Heimerfolg über den FV Unterschneidheim zum FC Pflaumloch – sicher keine leichte Aufgabe. Pflaumloch hat bereits in den ersten beiden Saisonspielen gezeigt, dass in dieser Saison mit ihnen zu rechen ist. Ebenfalls gut gestartet ist der FV Utzmemmingen. In Kerkingen kommt es zum zweiten Spitzenspiel des Spieltages. weiter
  • 565 Leser

„Uns sehe ich auch vorne mit dabei“

Regionenliga, TSV Ruppertshofen: Mit junger Mannschaft durchstarten und den Pokal das dritte Mal holen
Der TSV Ruppertshofen konnte sich in der vergangenen Saison nicht in der Landesliga halten. Die Ziele in dieser Saison: In der Regionenliga durchstarten, vorne mitspielen und den Bezirkspokal nach Ruppertshofen holen.„Platz eins bis zwei sollte oder muss drin sein“, sagt Joachim Schrauf, Trainer der Damen des TSV Ruppertshofen. Mit einer weiter
  • 232 Leser

16 neue Spielerinnen für Gmünd

Regionenliga, 1. FC Normannia Gmünd: Aus der Landesligamannschaft sind nur noch wenige Spielerinnen übrig
Mit 16 Neuzugängen und sechs Abgängen ist das Team der Normannia ein ganz anderes als noch zu Landesligazeiten. Die neuen Spielerinnen bringen, laut Trainer Peter-Paul Schneider, das nötige Potenzial und die Qualität mit. weiter
  • 213 Leser
SPORT IN KÜRZE

Auf den Bernhardus

Leichtathletik. Zum fünften Mal heißt es am Sonntag „Bernhardus Na – andersch rom“. Diese Mal starten die Rennen am Sonntag, 10 Uhr, mit den Bikern U8. Im 15 Minuten-Takt folgen sie Starts der verschiedenen Klassen. Um 11 Uhr starten Jogger und Nordic Walker auf die 4,9 Kilometer lange Strecke über 385 Höhenmeter. Ihnen folgen 20 Minuten weiter
  • 500 Leser

Auf die Neuen ist Verlass

Kegeln, 1. Bundesliga Männer: Schwabsbergs Kegler sind zum Saisonstart im Plansoll
In der vergangenen Saison machten Schwabsbergs Bundesligakegler zwar keine schlechte Figur, am Ende aber doch lange Gesichter: Wieder wurde der KCS undankbarer Vierter. Nun beginnt am Samstag (13 Uhr), mit dem Spiel im DKBC-Pokal gegen den Zweitligisten FAF Hirschau die neue Pflichtspielrunde. weiter

Die Teams der Regionen- und Bezirksliga

Staffeleinteilung
In dieser Saison wird die gesamte Bezirksliga aus Damenmannschaften des Bezirks Kocher/Rems gestellt. In der Regionenliga sind fünf Mannschaften aus dem Bezirk vertreten. Gemeinsam mit Teams aus den Bezirken Donau/Iller und Neckar/Fils spielen sie um den Aufstieg in die Landesliga. weiter
  • 281 Leser

Fokus aufs Offensivspiel gerichtet

Fußball, Oberliga
Nach zuletzt zwei Niederlagen will die U23 des VfR Aalen am Samstag gegen das Oberliga-Schlusslicht VfR Mannheim wieder in die Erfolgsspur finden. Beginn der Partie ist um 15.30 Uhr im Greut.Ungern erinnern sich das U23-Trainerteam des VfR Aalen um Rainer Kraft an die vergangenen Duelle gegen Pforzheim und Kehl zurück. Nach beiden Spielen hatten die weiter

Fußballdamen starten in die Saison

Fußball, Frauen: Die Damenmannschaften starten im September in ihre Runden – ein Überblick über Spiele und Teams
Die Fußballerinnen der Regionenliga starten am 14. September in ihre ersten Rundenspiele, eine Woche später die Bezirksligaspielerinnen. Bereits am Sonntag spielen acht Mannschaften in der ersten Runde des Bezirkspokals um den Einzug in die nächste Runde. weiter
  • 356 Leser
SPORT IN KÜRZE

Internationaler Schiesssport

Schiessen. Das Vorderladerschiesen in Schwabisch Hall trägt das Attribut „international“ nicht umsonst: Es hat sich zu einer multinationalen Veranstaltung mit Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Frankreich, der Schweiz, aus den Niederlanden und natürlich aus den USA entwickelt. Zugelassen sind Vorderlader-, Lang- und Faustfeuerwaffen aller weiter
  • 435 Leser

KG will auswärts auf Sieg ringen

Ringen, Regionalliga
Zum Auftakt der diesjährigen Regionalliga-Saison reist die KG Fachsenfeld/Dewangen zum letztjährigen Fünftplatzierten. Kampfbeginn gegen den KSV Taisersdorf ist am Samstag, 20 Uhr. weiter
  • 258 Leser

Nach Möglichkeit die Klasse halten

Regionenliga, 1. FC Stern Mögglingen: Mit zwei Mannschaften starten die Mögglinger Damen in die neue Saison
Der 1. FC Stern Mögglingen geht mit gleich zwei Mannschaften in den Rundenbetrieb. Die Erste spielt weiterhin in der Regionenliga, Mögglingen II kickt in der Bezirksliga.In Mögglingen hat man sich dazu entschieden gleich zwei Mannschaften in ins Rennen zu schicken. Der Grund: Aus der B-Jugend rücken einige Spielerinnen auf; an die 30 Spielerinnen sind weiter
  • 243 Leser

Saisonstart für den AC Röhlingen

Ringen, Verbandsliga
Der AC Röhlingen empfängt zum Auftakt seiner dritten Saison in der Verbandsliga den TSV Herbrechtingen. Kampfbeginn gegen den Titelaspiranten ist in der Sechtahalle am Samstag, 20 Uhr. weiter
  • 310 Leser

Sarah Frey und die Torjägerparty der SchwäPo und Tagespost

Sarah Frey ist 28 Jahre alt und seit Juli 2012 Mädchen- und Frauenbeauftragte des Württembergischen Fußballverbandes, zuständig für den Bezirk Kocher/Rems. Sarah Frey ist lange Zeit selbst als Spielerin auf dem Platz gestanden – dem Fußball ist sie treu geblieben. Ihre ehrenamtlichen Aufgaben sind relativ umfangreich. Sie ist die Ansprechpartnerin weiter
  • 336 Leser

Sie ist dem Fußball treu geblieben

Fußball: Sarah Frey ist Mädchenreferentin – im Interview spricht sie über Aufgaben, Probleme und Meister
Sarah Frey ist Mädchen- und Frauenbeauftragte des Bezirks Kocher/Rems. Im Gespräch mit Mitarbeiterin Nadine Vogt spricht sie über ihre Aufgaben, über das Ligasystem, die Mannschaften – und nennt Favoriten. weiter
  • 360 Leser

VfB: Leistung der Vorsaison bestätigen

Regionenliga, VfB Ellenberg:
Seit der Saison 2010/2011 spielen die Damen des VfB Ellenbergs in der Regionenliga. In der vergangene Runde hätten sie den Sprung in die Landesliga fast geschafft. Trainer Andreas Müller will nun wieder „vorne angreifen“. weiter
  • 269 Leser

Über 100 Biker werden erwartet

Motorsport, Stoppelcross
Der fünfte Lauf zum Süddeutschen 4-Cross-Cup wird am Wochenende in der Gemeinde Nattheim gefahren. Erwartet werden bis zu 100 Fahrer in sieben Rennklassen.Ausrichter des fünften Laufs zum Süddeutschen 4-Cross-Cup ist das Bike-Team-Steinweiler zusammen mit dem Heimatverein Nattheim. Erwartet werden bis zu 100 Fahrer in sieben Klassen, die um die Punkte weiter
  • 259 Leser

Zu- und Abgänge FC Normannia Gmünd

Zugänge:Anika ArnholdtBelstler JoanaLea SchmidJulia DomhanSenay MartinIpek Öner (alle eigene Jugend)Carolin BuchIsabell IhringVanessa UrbanAnja Müller (alle Donzdorf)Jennifer Csaki (TSV Weilheim)Laura Herzog (BC Konstanz-Egg)Judith RukaberIsabelle WeitzmannCheyenne Krieger (FC Ellwangen)Regine Weber (SG Bettringen)Abgänge:Fabienne Laucher (SC Urbach)Melanie weiter
  • 1056 Leser

ZU-UND ABGÄNGE DES VfB

Zugänge:Ann-Kathrin BundschuhKerstin GoosLeonie SecklerEileen HethVanessa Fuchs (alle FC Ellwangen)Maike Fuchs (eigene Jugend)Abgänge:Theresa HirschStefanie ZimmerJennifer Rief (alle Karriereende) weiter
  • 773 Leser

Bundesligisten besiegt

Fußball, Testspiel: VfR Aalen gewinnt bei 1899 Hoffenheim mit 3:1 (0:0)
Es war ein Testspiel unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Der VfR Aalen hat am Donnerstag überraschend beim Bundesligisten 1899 Hoffenheim mit 3:1 (0:0) gewonnen. Wie schon am Dienstag in Nördlingen traf Youngster Fabian Weiß doppelt. Phil Ofosu-Ayeh erzielte den Führungstreffer. weiter
  • 5
  • 281 Leser

Ein Dreier als Seelenbalsam

Fußball, U19-Oberliga
In der EnBW-Oberliga empfängt die U19 des VfR Aalen am Samstag den FC Astoria Walldorf. Beginn der Partie ist um 12 Uhr auf dem Sportgelände im Greut.Die deutliche 0:5-Niederlage beim FSV Hollenbach haben Benjamin Götz und seine Truppe unter der Woche aufgearbeitet. Astoria konnte das Auftaktspiel gewinnen, musste aber am letzten Spieltag eine knappe weiter
  • 134 Leser

Rückstand unbedingt vermeiden

Fußball, Verbandsliga: Der TSV Essingen gastiert im Allgäu beim FC Wangen
Nach drei Spielen ohne Niederlage geht es für den TSV Essingen ins Allgäu. Auch vom Auswärtsspiel beim FC Wangen am Sonntag (Anpfiff: 14 Uhr) wollen die Ostälbler Zählbares mitbringen. Eine schlechte Nachricht: Torhüter Lars Eisenmann fällt aus. Er hat sich im Training ein Band in der Schulter gerissen. weiter
  • 311 Leser
SPORT IN KÜRZE

Schwung mitnehmen

Fußball. Die Landesligafußballer des TSGV Waldstetten wollen nach dem 1:0-Sieg gegen Dorfmerkingen auch vom Auswärtsspiel beim SV Bonlanden Zählbares mitnehmen. Der Verbandsligaabsteiger ist am Sonntag, 15 Uhr, dennoch favorisiert. weiter
  • 649 Leser

SG2H spielt im HVW-Pokal

Handball, HVW-Pokal: Die SG Hofen/Hüttlingen ist Gastgeber der Vorrunde
Für die Herren der SG Hofen/Hüttlingen beginnt am Sonntag bereits die neue Saison. Die SG richtet die erste Runde des HVW-Pokals in der heimischen Talsporthalle aus. Diese erste Pokalrunde wird im Modus „Final four“ ausgetragen, es kämpfen also vier Mannschaften um den Verbleib im Turnier. weiter
  • 339 Leser
SPORT IN KÜRZE

SGB will nachlegen

Fußball. Nach dem ersten Dreier der Saison im Auswärtsspiel gegen den TSV Buch will der Landesliga-Aufsteiger SG Bettringen nun vor heimischen Publikum nachlegen: Am Samstag, 14.30 Uhr, ist der TSV Köngen zu Gast. SGB-Trainer Klaus Frank warnt vor allem vor dem starken Umschaltspiel der Gäste. weiter
  • 619 Leser
SPORT IN KÜRZE

Zweiter Sieg in Folge?

Fußball. Der 1. FC Germania Bargau muss in der Landesliga am Sonntag auswärts ran: Das Spiel gegen den 1. FC Eislingen wird um 15 Uhr angepfiffen. Mit einem zweiten Sieg in Folge nach dem Heimsieg gegen Ebersbach will sich die Elf von FCB-Trainer Michael Kuhn ein erstes Punktepolster verschaffen. weiter
  • 584 Leser

VfR Aalen schlägt Bundesligisten

Fußball, Testspiel: Ruthenbeck-Elf gewinnt überraschend mit 3:1 (0:0) in Hoffenheim
Es war ein Testspiel unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Der VfR Aalen hat am Donnerstag überraschend beim Bundesligisten 1899 Hoffenheim mit 3:1 (0:0) gewonnen. Wie schon am Dienstag in Nördlingen traf Youngster Fabian Weiß doppelt. weiter
  • 5
  • 2767 Leser

Überregional (84)

"Die besten Köpfe im Land halten"

Wissenschaftsministerin Bauer über Hochschulfinanzierung und die Zukunft der Exzellenz
Das Land stockt die Hochschulfinanzierung bis 2020 um 1,7 Milliarden Euro auf. Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne) sorgt sich aber um die Weiterfinanzierung der Exzellenzinitiative durch den Bund. weiter
  • 532 Leser

"Ewige" Unterstützung

Obama garantiert Nato-Partner Estland volle Solidarität
Vor dem Nato-Gipfel ist US-Präsident Obama in Estland mit den baltischen Staatschefs zusammengekommen. Dem Gastgeber sagt er uneingeschränkten Schutz zu. Ein klares Signal in Richtung Moskau. weiter
  • 409 Leser

"Selbstbewusst sein!"

Jan Delay setzt auf harte Gitarrenriffs und bewährte Funk-Power
Mit dem aktuellen Album "Hammer & Michel" haben der deutscher Hip-Hop- und Funk-Musiker Jan Delay und seine Band "Disko Nr. 1" deutlich härtere Seiten aufgezogen und zelebrieren den guten, alten Rock. weiter
  • 532 Leser

Abschied von den Weltmeistern

Im doppelten Sinn ein Abschied vom Weltmeister: Per Mertesacker, Co-Trainer Hansi Flick, Miroslav Klose and Philipp Lahm (v.l.n.r.) erhielten ihre Abschiedsurkunden - und die verbleibende Nationalmannschaft verlor in Düsseldorf gegen WM-Final-Gegner Argentinien mit 2:4 (0:2). (Sport) Foto: dpa weiter
  • 561 Leser

Auf der Straße angezündet

54-Jähriger soll Ex-Freundin ermordet haben - Prozess mit 89 Zeugen
Er soll seine Ex-Freundin auf der Straße mit Benzin übergossen und angezündet haben: Ein 54-Jähriger steht wegen Mordes vor Gericht. Er ist als Stalker vorbestraft - die Polizei konnte die Frau nicht schützen. weiter
  • 500 Leser

Auf einen Blick vom 4. September 2014

FUSSBALL LÄNDERSPIELE Dänemark - Türkei 1:2 (1:0) Tschechien - USA 0:1 (0:1) Russland - Aserbaidschan4:0 (3:0) WFV-POKAL, 3. Runde SV Böblingen - SV Stuttgarter Kickers 0:2 (0:0) POKAL Nordbaden, Achtelfinale 1. CfR Pforzheim - Germ. Friedrichstal 1:0 (1:0) REGIONALLIGA Südwest, 6. Spieltag SV Waldhof FC Nöttingen 5:0 (2:0) Tore: 1:0 Müller (9.), 2:0, weiter
  • 589 Leser

Auseinandersetzung mit TV-Sender

Polarisierung Zalando sorgt für Unruhe. Händler mit stationären Läden beklagen sich über Billig-Konkurrenz aus dem Web. Mit der Gewerkschaft hat das Unternehmen immer wieder Streit um die Arbeitsbedingungen in seinen Logistik-Zentren. Nach einer TV-Dokumentation, bei der eine Reporterin in Erfurt mit versteckter Kamera den Alltag filmte, liefert sich weiter
  • 633 Leser

Blues to Bop in Luganos Innenstadt

"Im taken down with the fever, and it wont let me sleep" - nicht nur die Dame am Kontrabass der Formation "Reverend and the Lady", die mit ihrer prägnanten Stimme den "High Fever Blues" von Booker T. Washington White auf der Bühne der Piazza Riforma zum Besten gab, war hellwach und inspiriert. Das Festival "Blues to Bop" tauchte am Wochenende zum 26. weiter
  • 523 Leser

Bruchsaler Häftlinge weiter im Hungerstreik

Mal hungern mehr, mal weniger: Die Protestaktion von Häftlingen im Bruchsaler Gefängnis dauert an. Gestern verweigerten 10 JVA-Insassen das Frühstück, nachdem acht am Dienstagnachmittag sowie 15 am Dienstagabend nichts gegessen hatten. Es sei ein "Auf und Ab", sagte eine Sprecherin des Justizministeriums. Die Aktion hatte am Montag mit fünf Insassen weiter
  • 466 Leser

BÖRSEN-QUIZ: Gutes Wissen über Aktien

Viele Leser unserer Zeitung verfügen über ein erstaunlich gutes Börsenwissen. Auf dem Großteil der knapp 200 Zuschriften zu unserem Börsenquiz standen die richtigen Antworten. Die Mails und Postkarten kamen aus unserem gesamten Verbreitungsgebiet: von Crailsheim über Schwäbisch Hall bis Villingen-Schwenningen, von Bietigheim, über Tübingen bis Ulm. weiter
  • 720 Leser

Cameron in der Klemme

Britischer Regierungschef will IS-Terroristen nicht nachgeben
Die Terrormiliz IS hat schon zwei westliche Journalisten enthauptet. Nun droht sie mit der Ermordung eines Briten. London will sich nicht erpressen lassen - aber alles für die Rettung der Geisel unternehmen. weiter
  • 564 Leser

Chefs ganz unten

Man stelle sich vor: Der Chef eines Krankenhauses assistiert Patienten beim Stuhlgang. Der Chefredakteur zieht spät abends mit der Putzkolonne durch die Redaktionsbüros und entfernt halbvolle Kaffeebecher. In der größten Wäscherei Dänemarks, Midtvask in Aarhus, ist so etwas Alltag. Ab sofort müssen dort alle Beschäftigten - inklusive Chefs und Büropersonal weiter
  • 428 Leser

Crash-Verbot für Silberpfeile

Rosberg und Hamilton dürfen in Monza alles - außer ineinanderkrachen
Die Mercedes-Verantwortlichen haben trotz der "Schlitz-Affäre" von Spa auf eine Teamorder verzichtet. Doch die beiden WM-Favoriten Nico Rosberg und Lewis Hamilton dürfen auf keinen Fall wieder ineinander krachen. weiter
  • 499 Leser

CSU fordert Pass-Entzug

Deutsche IS-Kämpfer sollen Staatsbürgerschaft verlieren
Die CSU möchte Deutschen, die sich der Terrorgruppe Islamischer Staat (IS) in Syrien oder im Irak anschließen, den Pass entziehen. "Jeder, der Terrorwaffen trägt in der IS-Armee, der hat die deutsche Staatsbürgerschaft verwirkt, dem muss der deutsche Pass entzogen werden", sagte CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer. Es müsse ein rechtliches Instrumentarium weiter
  • 697 Leser

Daimler-Tochter übernimmt App MyTaxi

Der Autokonzern Daimler steigt stärker ins Taxi-Geschäft ein. Die Daimler-Tochter Moovel übernimmt den Betreiber der Taxivermittlungs-App MyTaxi, die Intelligent Apps GmbH aus Hamburg. Ein Kaufpreis wurde nicht genannt. Damit solle die internationale Expansion der Taxi-App vorangetrieben werden. Moovel hielt bereits zuvor Anteile an MyTaxi. Seit 2012 weiter
  • 622 Leser

Deutsche Volleyballer tanken Selbstvertrauen

Georg Grozer führt das Team zum ersten WM-Sieg - Morgen gegen Tunesien
Die deutschen Volleyballer haben mit ihrem ersten Sieg bei der WM in Polen neues Selbstvertrauen getankt. Nach dem 3:0 gegen Vizeweltmeister Kuba kommt aber noch keine Euphorie auf. weiter
  • 484 Leser

Deutscher Stab

Aufruf Das Auswärtige Amt hat seine Aufforderung an alle Deutschen - außer medizinischem Hilfspersonal - bekräftigt, die Länder Guinea, Sierra Leone und Liberia zu verlassen. Ein Krisenstab beobachte zudem intensiv, ob dort möglicherweise Deutsche mit Ebola infiziert würden. Ein Sprecher sprach von einer "schrecklichen Entwicklung". Deutschland habe weiter
  • 450 Leser

Deutschlands späte Mütter sind EU-Durchschnitt

. Spätes Mutterglück: 22 Prozent aller Kinder, die 2012 in Deutschland das Licht der Welt erblickten, hatten eine Mutter, die zum Zeitpunkt der Geburt 35 Jahre oder älter war. Wie das Statistische Bundesamt gestern in Wiesbaden mitteilte, stieg deren Anteil binnen zehn Jahren um vier Prozent. Die absolute Zahl der Neugeborenen mit einer mindestens 35 weiter
  • 892 Leser

Die "Weißen Kisten" sollen schöner werden

Hausgeräte-Hersteller setzen auf edles Design und Steuerung per Smartphone
Hausgeräte sollen künftig schöner aussehen und farbiger werden. Daran arbeiten die Hersteller ebenso wie an der weiteren Vernetzung mit dem Internet. Doch diese interessiert die Kunden nur wenig. weiter
  • 653 Leser

Die letzte echte Hochgeschwindigkeitsstrecke

Vollgas Das Autodromo Nazionale di Monza ist die letzte echte Hochgeschwindigkeitsstrecke im Grand-Prix-Kalender. "Es gibt nur wenige Strecken, auf denen wir den achten Gang einsetzen. Aber Monza gehört definitiv dazu", sagt Nico Rosberg. Die Rennfahrer beschleunigen in vier Bereichen der 5,793 km langen Piste auf weit über 300 km/h und können auf drei weiter
  • 417 Leser

Die Rache von Hollandes Ex

In einem Buch rechnet Valérie Trierweiler mit Frankreichs Präsident ab
Eine flammende Liebe, eine schmerzhafte Trennung, stürmische Rückeroberungsversuche: Valérie Trierweiler gibt in einem Buch Einblicke in ihr Leben mit François Hollande. Der kommt darin nicht gut weg. weiter
  • 542 Leser

DOKUMENTATION: Eine Krise, zwei Standpunkte

Die Präsidenten der Ukraine und Russlands, Petro Poroschenko und Wladimir Putin, haben in einem Telefonat über einen Ausweg aus der Krise im Konfliktgebiet Donbass gesprochen. In der Mitteilung der Präsidialverwaltung in Kiew ist überraschend die Rede von einer Feuerpause. Der Kreml in Moskau spricht nur von gemeinsamen Positionen der Staatschefs. Die weiter
  • 553 Leser

Ebola breitet sich weiter aus

Hunderte Todesopfer allein in den vergangenen Tagen
Die tödliche Ebola-Krankheit hat in Westafrika in den vergangenen Tagen hunderte weitere Opfer gefordert. In den Ländern Guinea, Liberia und Sierra Leone seien inzwischen mehr als 3500 Ebola-Fälle zu verzeichnen, teilte die Weltgesundheitsorganisation (WHO) mit. Mehr als 1900 dieser Fälle seien tödlich verlaufen. Letzte Woche hatte die WHO noch von weiter
  • 507 Leser

Ein Profi gibt Tipps: Zudringliche laut anschreien

Wie gehen professionelle Taschendiebe vor? Es ist ja so, dass die Taschendiebe immer die Schwächsten der Gesellschaft beklauen. Sie beobachten sehr gut und wenn dann der richtige Moment da ist, wird das Opfer abgelenkt mit Stoßen, Rempeln und so weiter. Taschendiebe arbeiten selten alleine, meistens in Gruppen. Wie wehrt man sich? Man sollte schauen, weiter
  • 421 Leser

Eine Bankerin, die Gutes tut

Edda Schröder ist mit dem ersten deutschen Mikrofinanzfonds erfolgreich
Edda Schröder hat als Top-Bankerin Karriere gemacht und Milliarden an Fondsgeldern verwaltet. Dann sattelte sie um. Heute finanziert sie Mikrobanken und hilft damit Menschen in Entwicklungsländern. weiter
  • 662 Leser

Einzigartiger Blick auf einstige Pracht

Für kurze Zeit sind die Vorlagen für die berühmten Fresken Anton Gegenbaurs im Neuen Schloss ausgestellt
In Stuttgarts Neuem Schloss werden riesige restaurierte Skizzenkartons gezeigt - Vorlagen der zerstörten Fresken Gegenbaurs aus dem 19. Jahrhundert. weiter
  • 607 Leser

Emotionaler Abschied dreier Weltmeister

Mit viel Applaus und Standing Ovations wurden die drei Weltmeister Miroslav Klose, Philipp Lahm und Per Mertesacker von der Nationalelf verabschiedet. weiter
  • 466 Leser

EU erwägt WM-Boykott

Die Staaten der Europäischen Union erwägen nach Medienberichten einen Boykott der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland. Die Maßnahme sei eine von mehreren Sanktionen, die im Rahmen der Ukraine-Krise gegen das Land verhängt werden könnten. Die Boykott-Idee sei in einem Arbeitspapier verankert. Zudem könnten russische Sportler und Vereine von Veranstaltungen weiter
  • 428 Leser

Hintergrund: Klassiker unter den Tricks

Die Liste der Taschendieb-Tricks ist unüberschaubar. Manche Klassiker bleiben aktuell, weil Unvorsichtige immer darauf hineinfallen. Abdecker- oder Spendensammler-Trick: Der Dieb zeigt eine Broschüre oder Spendenliste vor und greift darunter nach Gegenständen, die in der Handtasche stecken oder auf dem Restauranttisch liegen. Rempler-Trick: Ein Dieb weiter
  • 5
  • 459 Leser

Höheres Risiko für Zalando

Internet-Modehändler geht an Börse - Experte: "Retouren sind zu teuer"
Gerüchte um einen Börsengang des Internet-Händlers Zalando gab es schon lange. Jetzt ist es soweit. Mit der künftigen Aufmerksamkeit der Anleger steigt aber auch der Druck auf den Senkrechtstarter. weiter
  • 662 Leser

IHK fordert Maut

Studie: Finanzierungslücke für Infrastruktur beträgt 50 Milliarden Euro
Die baden-württembergische Wirtschaft warnt vor einem Verkehrsinfarkt. Nach einem Gutachten sind jährlich 9,5 Mrd. EUR nötig, um Straßen zu erhalten und neu zu bauen. Die Lösung: eine Autobahnmaut für alle. weiter
  • 689 Leser

Im "Rolli" durch den Schwarzwald

Naturpark testet mit Behinderten den barrierefreien Tourismus
Rollstuhlfahrer haben im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord an drei Tagen 60 Kilometer und 700 Höhenmeter bewältigt. Die Aktion sollte zeigen, dass auch Menschen mit Handicap den Naturpark erkunden können. weiter
  • 488 Leser

Immer Hochsaison

Taschendiebe haben es auf Smartphones und Tablet-PCs abgesehen
Große Summen Bargeld tragen heutzutage weniger Menschen als früher mit sich herum - dafür teure Smartphones oder Tablets. Für Taschendiebe sind Großstädte nach wie vor lohnende Ziele. weiter
  • 5
  • 473 Leser

Immer noch Flaute im Meereswindpark

Der größte deutsche Meereswindpark kommt nach einer Pannenserie nicht in Schwung. Im Windpark "Bard Offshore 1" - 100 Kilometer vor der Nordseeküste - stehen die 80 Windräder seit Monaten still und liefern keinen Strom ans Festland. Im März hatte ein Schwelbrand eine zentrale Anlage des Windparks beschädigt. Danach plagten Probleme mit Überspannungen weiter
  • 599 Leser

Kiel verliert sensationell 21:22 in Balingen

Der deutsche Meister THW Kiel hat schon am vierten Spieltag der Handball-Bundesliga seine zweite Saisonniederlage hinnehmen müssen. Die "Zebras" verloren am gestrigen Mittwoch ihre Auswärtspartie bei HBW Balingen/Weilstetten sensationell mit 21:22 (13:10). Christoph Theuerkauf markierte sechs Sekunden vor Schluss den entscheidenden Treffer für den eigentlich weiter
  • 441 Leser

Kiew plant Waffenruhe

Ukrainischer Präsident zieht Truppen zurück - Verhandlungen am Freitag
Der ukrainische Präsident Poroschenko setzt überraschend auf eine Waffenruhe in der Ostukraine. Auch der Kreml sendet versöhnliche Signale. weiter
  • 471 Leser

Kommentar · HIGHTECH-STRATEGIE: Viele Worthülsen

Seit 2006 gibt es die Hightech- Strategie der Bundesregierung. Sie ist notwendig, denn sie sichert, dass die unterschiedlichen Bundesressorts ihre innovations- und technologiepolitischen Maßnahmen koordinieren und ihre Fördertöpfe nicht etwa über Projekte mit gegensätzlichen Zielen ausschütten. Johanna Wanka (CDU) hatte deswegen leichtes Spiel. Sie weiter
  • 418 Leser

Kommentar · RUSSLAND: Putins Zwischenspiel

Es ist keine zwei Wochen her, da verhandelten die beiden Staatschefs Pjotr Poroschenko und Wladimir Putin den Ukraine-Krieg unter vier Augen, stundenlang. Unmittelbar danach starteten prorussische Rebellen in der Ostukraine eine Großoffensive und eilten von Sieg zu Sieg, angetrieben mit den Pferdestärken und der Feuerkraft jener russischen Panzer, die weiter
  • 553 Leser

Kommentar: Alle Autofahrer zahlen mit

Nur wer blind durch die Gegend fährt, kann dieses Problem übersehen: Unsere Straßen und Brücken werden immer schlechter. Die Temporeduzierung auf einem Teil der A8 zwischen Ulm und Stuttgart wegen "Brückenschäden" ist nur ein Zeichen für den Verfall. Das kann sich eine Wirtschaftsnation nicht leisten. Es muss mehr Geld in die Infrastruktur fließen. weiter
  • 547 Leser

Land erhöht den Wasserpfennig

Baden-Württemberg will das Wasserentnahmeentgelt erhöhen, um mehr Geld in den Hochwasserschutz investieren zu können. Für private Verbraucher soll die Abgabe zum 1. Januar 2015 von derzeit 5,1 auf 8,1 Cent pro Kubikmeter Wasser steigen. Am 1. Januar 2019 soll der sogenannte Wasserpfennig dann auf zehn Cent erhöht werden. Bei einem durchschnittlichen weiter
  • 868 Leser

Leitartikel · ÖKONOMIE DES TEILENS: Zum eigenen Nutzen

MFG - die Abkürzung bedeutete im vordigitalen Zeitalter "Mitfahrgelegenheit". Studenten suchten eine MFG am Schwarzen Brett ihrer Uni. Ein Nischenmarkt vor 30 Jahren, als noch kein Mensch von "Share-Economy" sprach wie heute. Und dass die simple Sache gar Ausdruck neuen Konsumverhaltens sei, das dem Kapitalismus den Garaus machen könnte - geschenkt. weiter
  • 501 Leser

Leute im Blick vom 4. September 2014

Chris Brown Der R&B-Sänger Chris Brown (25) hat sich in einem Prozess wegen Körperverletzung schuldig bekannt, wie US-Medien berichteten. Er wurde zu einer Gefängnisstrafe verurteilt, die er allerdings schon abgesessen hat. Der Musiker gab zu, im Oktober einen Mann vor einem Washingtoner Hotel geschlagen zu haben. "Ich möchte dem Gericht sagen, weiter
  • 425 Leser

Lokführer wollen erneut kurzfristig streiken

Für Kunden der Bahn und der Lufthansa bleibt die Reiseplanung schwierig. Bei beiden Unternehmen haben Gewerkschaften mit weiteren Streiks gedroht, aber noch keine Termine genannt. Die Lokführergewerkschaft GDL hatte ihren Warnstreik am Montag 14 Stunden vorher angekündigt. "Viel länger ist aus unserer Sicht nicht gut", sagt GDL-Chef Claus Weselsky im weiter
  • 915 Leser

Mehr Geld für Hochwasserschutz

Land hebt Wasserpfennig moderat an - Klare Einnahmesteigerung
Dem Land fehlt Geld für den Hochwasserschutz. Umweltminister Untersteller will deshalb den "Wasserpfennig" in zwei Schritten erhöhen. Die Regierungsfraktionen sind einverstanden, die Kommunen auch. weiter
  • 543 Leser

Merkel rüffelt Chef der Commerzbank

Im wieder aufgeflammten Streit um die Einführung von Euro-Bonds hat Bundeskanzlerin Angela Merkel Commerzbank-Chef Martin Blessing zurückgepfiffen. "Diese Frage steht für uns nicht zur Debatte", ließ Merkel über ihren Sprecher Steffen Seibert klarstellen. An der Grundhaltung der Bundesregierung habe sich nichts geändert. Blessing hatte sich zuvor überraschend weiter
  • 544 Leser

Mit mehr und weniger Einfluss

Die Rolle der Deutschen im Vatikan verändert sich unter Papst Franziskus
Manch deutscher Kardinal hat unter Papst Franziskus deutlich an Einfluss im Vatikan verloren. Andere - nicht nur reformorientierte - spielen weiter eine wichtige Rolle, allerdings mit Einschränkungen. weiter
  • 496 Leser

Na sowas.... . .

Rosa Zeiten für Autofahrer im niederländischen Ort Wijchen: Weil ein Beamter aus Versehen die falsche Farbe bestellt hatte, wurden einige Verkehrsinseln pink statt grau angestrichen. Der Mitarbeiter hatte die falsche Farbnummer angegeben, erklärte ein Sprecher der Stadt im niederländischen Radio. "Daher haben wir spektakuläre Verkehrsinseln." Lange weiter
  • 473 Leser

Neue Spielregeln für Versicherer

Versicherungskonzerne bekommen künftig zusätzlichen Spielraum bei der Anlage von Kundengeldern, müssen dafür aber langfristig mehr Eigenkapital zurücklegen. Das Kabinett beschloss einen Gesetzentwurf von Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU), mit dem zum 1. Januar 2016 EU-Vorgaben ("Solvency II") für eine bessere Finanzaufsicht umgesetzt werden. So weiter
  • 578 Leser

Notizen vom 4. September 2014

Tropensturm in Mexiko Der Tropensturm "Dolly" hat der mexikanischen Golfküste schwere Regenfälle beschert. Besonders betroffen waren am späten Dienstagabend die Bundesstaaten Veracruz und Tamaulipas, wo der Wetterdienst die höchste Alarmstufe verhängte. In der Hauptstadt von Veracruz, Xalapa, richtete der Sturm unter anderem schwere Straßenschäden an. weiter
  • 575 Leser

Notizen vom 4. September 2014

Peter Fox Trommel-Schule Der Musiker Peter Fox (43) eröffnet eine Trommel-Schule in Berlin. Ziel sei es, "die in Deutschland kaum verbreitete Art des Showtrommelns zu unterrichten", heißt es auf der Homepage von BÄM, der "Berliner Äcademy für Marching Drums". Die Ausbildung nach US-Vorbild richte sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene um etwa bei weiter
  • 597 Leser

Notizen vom 4. September 2014

Nach 30 Jahren frei 30 Jahre nach ihrer Verurteilung zum Tod sind die Brüder Henry Lee McCollum (50) und Leon Brown (46) durch einen DNA-Test entlastet worden. Den beiden geistig behinderten Halbbrüdern war 1984 die Vergewaltigung und Mord einer Elfjährigen vorgeworfen worden. Eine Zigarettenkippe vom Tatort führte nun zu einen anderen Mann, der bereits weiter
  • 554 Leser

Notizen vom 4. September 2014

Zwangspause für Rolfes Fußball Bundesliga-Tabellenführer Bayer Leverkusen muss mehrere Wochen auf Kapitän Simon Rolfes verzichten. Der 32-jährige frühere Nationalspieler erlitt beim 4:2-Sieg über Hertha BSC einen Syndesmose-Riss im rechten Sprunggelenk. Noch länger ohne Sahin Fußball Mittelfeldspieler Nuri Sahin fehlt Borussia Dortmund wegen einer Operation weiter
  • 412 Leser

Notizen vom 4. September 2014

Aus der Ukraine nach Ulm Die Behandlung von vier schwer verletzten ukrainischen Soldaten am Bundeswehrkrankenhaus in Ulm hat begonnen. Am Morgen sei der erste Patient operiert worden, sagte gestern ein Kliniksprecher. Die Soldaten waren bei Kämpfen gegen prorussische Separatisten in der Ostukraine verwundet worden. Wie lange sie in Ulm behandelt werden, weiter
  • 584 Leser

Notizen vom 4. September 2014

Unbezahlte Überstunden Die Beschäftigten in Deutschland bekommen im Schnitt weniger als die Hälfte ihrer Überstunden bezahlt. Insgesamt hätten die gut 38 Mio. Erwerbstätigen im zweiten Quartal durchschnittlich 11,9 Überstunden geleistet; davon habe ihnen ihr Unternehmen aber nur 5 Überstunden bezahlt, berichtete das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung. weiter
  • 586 Leser

NPD noch stark genug für ein Verbot?

Nach der Schlappe bei der Sachsen-Wahl ist die NPD klar geschwächt. Auf das Verbotsverfahren gegen die Partei hat das zunächst keinen Einfluss. weiter
  • 527 Leser

Obama schickt weitere Soldaten in den Irak

Nach der Ermordung eines zweiten US-Reporters durch die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS) schickt die Regierung in Washington weitere 350 Soldaten in den Irak. Die USA würden sich nicht "einschüchtern" lassen, sagte Präsident Barack Obama in der estnischen Hauptstadt Tallinn. Der IS hatte zuvor gedroht, als Nächstes einen britischen Entwicklungshelfer weiter
  • 460 Leser

OECD sorgt sich um deutschen Arbeitsmarkt

Langzeitarbeitslosigkeit entwickelt sich zum Sorgenkind des deutschen Arbeitsmarkts. Während die Zeichen für Beschäftigung im internationalen Vergleich sehr gut stehen, schneidet Deutschland bei Menschen, die länger ohne Job sind, deutlich schlechter ab. Das geht aus dem Beschäftigungsausblick der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und weiter
  • 557 Leser

Russin Makarowa im Halbfinale der US Open

Die russische Tennisspielerin Jekaterina Makarowa steht erstmals in ihrer Karriere im Halbfinale eines Grand-Slam-Turniers. Die 26-Jährige setzte sich in Flushing Meadows gegen die zweimalige US-Open-Finalistin Wiktoria Asarenka (Weißrussland) mit 6:4, 6:2 durch und bleibt ohne Satzverlust. Am morgigen Freitag spielt Makarowa entweder gegen Titelverteidigerin weiter
  • 473 Leser

So ernst wie der Tsunami

Uno sieht in Ebola-Epidemie eine der schwersten Krisen der jüngeren Zeit
Die Vereinten Nationen fordern mehr internationale Solidarität im Kampf gegen die Ebola-Epidemie in Westafrika. Die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen kritisiert, die Welt habe viel zu spät und zu langsam reagiert. weiter
  • 5
  • 539 Leser

So spielten sie

Deutschland - Argentinien 2:4 (0:2) Deutschland: Neuer (FC Bayern), ab 46. Weidenfeller (Bor. Dortmund) - Großkreutz (Bor. Dortmund), Ginter (Bor. Dortmund), Höwedes (Schalke 04), ab 77. Rüdiger (VfB Stuttgart), Durm (Bor. Dortmund) - Kramer (Bor. Mönchengladbach), Kroos (FC Bayern), ab 71. Rudy (1899 Hoffenheim) - Schürrle (FC Chelsea), ab 57. Müller weiter
  • 421 Leser

St. Pauli: Meggle übernimmt und verspricht Spaß

Fußball-Zweitligist FC St. Pauli hat sich von Trainer Roland Vrabec getrennt und Thomas Meggle als neuen Chefcoach vorgestellt. Die Entscheidung sei nach intensiven Diskussionen und mehrstündiger Analyse gefallen, sagte Präsident Stefan Orth gestern in Hamburg. Zwei Tage zuvor hatten die Kiez-Kicker mit 0:3 bei Greuther Fürth verloren. Damit war der weiter
  • 530 Leser

Staatsanwalt prüft Anklage gegen Pfarrer

Der katholische Pfarrer von Lauchheim (Ostalbkreis) ist seit Ende April vom Dienst suspendiert. Anlass ist der Anfangsverdacht auf Besitz von kinderpornografischem Material. Deshalb ist im April das Pfarrhaus durchsucht worden. "Die Ermittlungen der Polizei sind jetzt abgeschlossen", sagte Staatsanwalt Jens Weise auf Anfrage. Die Akte liege der Ellwanger weiter
  • 415 Leser

Streit um Lehne führt erneut zu Zwischenlandung

Zum dritten Mal in nur wenigen Tagen hat in den USA ein Linienflugzeug wegen des Streits zwischen zwei Passagieren um das Zurückklappen einer Rückenlehne eine ungewollte Zwischenlandung eingelegt: Wie am Dienstag in New York bekannt wurde, ereignete sich der jüngsten Zwischenfall am Montag auf einer Verbindung von New York nach West Palm Beach in Florida. weiter
  • 383 Leser

Suizidversuch im Asylbewerberheim

Afghane schneidet sich aus Angst vor Abschiebung Pulsadern auf - Bürger solidarisieren sich
Der Sitzstreik gegen die Abschiebung eines Afghanen in Unterelchingen bei Ulm war gestern morgen hinfällig. Der Asylsuchende hatte sich in er Nacht mit einer Rasierklinge selbst verletzt. weiter
  • 840 Leser

Suizidversuch im Asylheim

Afghane schneidet sich aus Angst vor Abschiebung Pulsadern auf
Der Sitzstreik gegen die Abschiebung eines Afghanen in Unterelchingen bei Ulm war gestern morgen hinfällig. Der Asylsuchende hatte sich in er Nacht mit einer Rasierklinge selbst verletzt. weiter
  • 1166 Leser

Südwest-Forscher freuen sich über Spenden

Universitätskliniken in Freiburg, Mannheim und Ulm bekommen mehr Anfragen
Die "Ice Bucket Challenge" sorgt für lustige Videos und Freude bei Empfängern der Spenden. Auch Südwest-Einrichtungen, die über die Nervenkrankheit ALS forschen, profitieren von dem Internet-Hype. weiter
  • 480 Leser

Test für Lang-Lkw wird ausgeweitet

Der umstrittene Test mit Riesenlastern wird ausgeweitet. Die überlangen Transporter dürfen jetzt auf 120 zusätzlichen Abschnitten und damit auf insgesamt 10 150 Kilometern fahren. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) sagte, mit der Erweiterung werde der seit Anfang 2012 laufende Versuch für die Wirtschaft attraktiver. Die Erkenntnisse zeigten, weiter
  • 560 Leser

Tore fallen jetzt auch bei RTL

Neues TV-Zeitalter bricht an: Ab Sonntag kommen Qualifikationsspiele auf privatem Sender
Im deutschen Fernsehen beginnt am Sonntag ein neues Zeitalter. Erstmals werden die Qualifikationsspiele zur Fußball-EM und WM nicht mehr im Öffentlich-Rechtlichen übertragen, sondern bei RTL. weiter
  • 571 Leser

Trauer um einen erfahrenen Journalisten

Kriegsreporter Seit Jahren beschäftigte sich der Reporter Steven Sotloff mit den Konflikten in der arabischen Welt, längere Zeit hatte er im Jemen gelebt. Am 4. August wurde er im türkischen Grenzgebiet entführt, seit gestern steht fest, dass die Terrororganisation IS ihn ermordet hat. Als freier Journalist hatte er unter anderem für die Zeitschrift weiter
  • 445 Leser

Viele Jugendliche surfen ohne Limit

Beim Surfen im Internet gibt es für viele Jugendliche keine Grenzen. Vier von zehn Jugendlichen (39 Prozent) dürfen ohne Absprache mit Mutter oder Vater so lange im Netz unterwegs sein, wie sie wollen. Das zeigt eine aktuelle Forsa-Umfrage. Vor allem bei älteren Jugendlichen lassen Eltern die Zügel locker. In vielen Familien haben Jugendliche außerdem weiter
  • 399 Leser

Waffenruhe hilft Markt

Deutsche Aktien legen deutlich zu
Meldungen über eine Waffenruhe in der Ukraine haben Aktien deutlich beflügelt. Allerdings sollten Anleger den Aufschwung am Markt nicht überbewerten, mahnte Analyst Jens Klatt vom Broker DailyFX. Die Rally sei so fragwürdig wie die Waffenruhe selbst. Weiter Hilfe kam aus China: Dort hat sich das Geschäftsklima aufgehellt. Im Dax gab es nur Gewinner, weiter
  • 591 Leser

Wanka präsentiert milliardenteure Hightech-Strategie

Die Bundesregierung will Deutschland mit einer gestern im Kabinett beschlossenen milliardenschweren Hightech-Strategie zum "Innovationsweltmeister" machen, sagte gestern Bundesforschungsministerin Johanna Wanka (CDU) in Berlin. In diesem Jahr unterstützt der Bund dazu Forschungsvorhaben von Wissenschaftlern, Unternehmen und anderen Organisationen mit weiter
  • 543 Leser

WM-Rausch folgt der Kater

Nationalelf verliert Testspiel gegen Vizeweltmeister Argentinien 2:4
Dem Rausch des vierten WM-Titels folgte gestern der Kater. Die Weltmeister-Elf von Joachim Löw musste sich Vizeweltmeister Argentinien in Düsseldorf deutlich mit 2:4 (0:2) geschlagen geben. weiter
  • 532 Leser

Zahlen & Fakten

Hohe Strafe für Infineon Der deutsche Chiphersteller Infineon (München) und seine Wettbewerber Philips und Samsung sollen wegen eines Kartells für Smartcard-Chips, die sich in Handys, Ausweisen und anderen Karten finden, zusammen rund 138 Mio. EUR Strafe zahlen. Durch den Austausch sensibler Geschäftsinformationen sei auch Verbrauchern ein Schaden entstanden. weiter
  • 497 Leser

Zum dritten Mal in Folge auf Platz 1 der Charts

Jan Delay Der 1976 geborene Hamburger heißt eigentlich Jan Phillip Eißfeldt. Er ist Mitglied der Hip-Hop-Gruppe Beginner, verwirklicht aber auch eigene Projekte. Auf seinem neuesten Album "Hammer & Michel", es ist das vierte, ist er mit seiner Band Disko No. 1 zu hören. Mit der Single-Auskopplung "St.Pauli" trat er bei der Echoverleihung 2014 auf. weiter
  • 515 Leser

Zur Person vom 4. September 2014

Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne) war schon in der Opposition allseits respektierte Fachfrau. Ins Amt mit brachte sie zudem Leidenschaft für und Stolz auf die Hochschulen im Land. Für die 1965 in Zweibrücken (Saarland) geborene Heidelbergerin ist Qualität das Schlüsselwort. Dafür bedarf es Geld. Bauer versteht, es zu besorgen, wie der Hochschulpakt weiter
  • 491 Leser

Leserbeiträge (2)

Vielseitigkeit eines Maibaumes

Die Feuerwehr Waldstetten hat in diesem Jahr auch den Maibaum nach dem Abbau weiterverarbeitet. Auf Wunsch der Inhaberin, des Sportgeschäftes „Aktiv Sport“, Gabriele Geiger stellte die Feuerwehr einen Fahrradständer her. Schon in den letzten Jahren wurden solche Fahrradständer für das Feuerwehrhaus hergestellt. Frau Geiger

weiter
  • 1502 Leser

Schwabsbergs Kegler sind zum Saisonstart im Plansoll

Kegeln, 1. Bundesliga Männer:

Wichtige Erkenntnis: Auf die Neuen ist Verlass

In der vergangenen Saison machten Schwabsbergs Bundesligakegler zwar keine schlechte Figur am Ende aber doch lange Gesichter. Die sehr durchwachsene Vorrunde konnte man zwar mit einem fulminanten Schlussspurt vergessen machen, musste am Ende aber dennoch erneut mit dem

weiter
  • 2119 Leser