Artikel-Übersicht vom Dienstag, 16. September 2014

anzeigen

Regional (86)

Kultur im Park startet wieder

Die Kulturinitiative Schloss-Scheune Essingen präsentiert Mix aus Kabarett, Konzerten und Kunst
Schon wieder Weihnachten? Nicht ganz, auch wenn die Schoko-Nikoläuse die Regale in den Supermärkten längst wieder erobert haben. Bis die drei Brüder vom Ensemble Bidla Buh am 6. Dezember, 20 Uhr, in der SchlossScheune Essingen den festlich geschmückten Kaktus anzünden, müssen sich Weihnachtsfans noch ein wenig gedulden. Bis dahin und darüberhinaus tröstet weiter
  • 538 Leser

Altenheimbewohner geht mit Messer auf Besucher los

Polizei ermittelt im Seniorenheim

Schrozberg. Ein 71 Jahre alter Mann hat am Montag, kurz nach 17 Uhr, in einem Seniorenheim in Schrozberg einen 74 Jahre alten Besucher mit einem Messer verletzt. Zwischen dem Tatverdächtigen, einem Bewohner der Einrichtung, der deutlich alkoholisiert war, und dem Opfer kam es nach Angaben der Polizei im Aufzug zu Streitereien. Hier attackierte

weiter
  • 2712 Leser

Die Krankenakte wird digital

Aalen. Die Krankenakte auf Papier hat ausgedient. Die Krankenakte der Zukunft ist digital und vernetzt, so dass nicht nur der Hausarzt, sondern auch der Chirurg im Krankenhaus oder der Sachbearbeiter der Krankenversicherung zugreifen kann. Professor Wolfgang Riedel vom Braunschweiger Institut für Krankenhauswesen hat jetzt Grundzüge einer IT-Strategie weiter
  • 256 Leser

Gemeinsamer Einsatz für ein Ziel

Netzwerk für Alleinerziehende gründet Anlaufstelle für Hilfe suchende Mütter und Väter
Hilfe annehmen – das würde sie gerne. Aber an wen sich wenden? Wen fragen? Wem die eigene Geschichte erzählen? Das „Netzwerk für Alleinerziehende Aalen“ schafft mit einem wöchentlich stattfindenden Treffen ein zusätzliches Beratungsangebot für alleinerziehende Mütter und Väter. weiter
  • 185 Leser

Mausklick durchs Haus

Neue Angebote auf der Immobilienmesse
Hauskauf ist Vertrauenssache. Denn bei Kauf und Verkauf einer Immobilie gibt es Fallstricke. Privatpersonen machen das meist nur einmal im Leben. Da ist man unbedarft. Für Makler hingegen ist es ein alltägliches Geschäft. Auf der Immobilienmesse Ostalb zeigen sie ihre Angebote. weiter
  • 100 Leser

Round Tabler spenden fünf Mal 1000 Euro für Kinder

Bei den Reichsstädter Tagen hat der Aalener Serviceclub Round Table fünf Schecks in Höhe von jeweils 1000 Euro an karitative und soziale Vereine, an Initiativen und Einrichtungen in und um Aalen vergeben, in denen Kinder im Fokus stehen. Die Schecks gingen an die Hermann-Hesse-Schule für das Projekt Lesepatenschaften; an den Kinderschutzbund Aalen für weiter
  • 4
  • 269 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Enthüllung des Gedenksteins

Am Sonntag, 21. September, um 13.30 Uhr, wird ein Gedenkstein für Flucht, Vertreibung und Integration der Heimatvertriebenen nach dem 2. Weltkrieg auf dem Kapuzienerplatz enthüllt und gesegnet. Der anschließende Festzug führt zum Speratushaus. Um 15 Uhr beginnt dort die Feier zum Tag der Heimat, die vom Bund der Vertriebenen durchgeführt wird. Als Festredner weiter
  • 224 Leser
POLIZEIBERICHT

Euro-Paletten gestohlen

Ellwangen. Unbekannte entwendeten 15 neue Euro-Paletten im Wert von circa 150 Euro aus dem Hofraum hinter einer Firma im Industriegebiet Neunheim/Johann-Hartwik-Straße. Der Diebstahl dürfte zwischen Donnerstagmittag und Dienstagvormittag begangen worden sein. Die Polizei Ellwangen bittet Zeugen des Abtransports, sich unter Tel. 07961/9300 zu melden. weiter
  • 487 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrzeug gestreift

Ellwangen. Beim Vorbeifahren streifte ein 87-jähriger Autofahrer mit einem Wohnanhänger am Montag gegen 12.40 Uhr einen VW auf einem Parkplatz in der Max-Eyth-Straße. Der Sachschaden beträgt circa 2000 Euro. weiter
  • 910 Leser

Interview mit Fuchsberger

Ellwangen/München. SchwäPo-Mitarbeiterin Barbara Haas ist Mitglied des Presseclubs München. Sie hat vor einiger Zeit dort ein Interview mit dem inzwischen verstorbenen Joachim Fuchsberger geführt – und den gebürtigen Stuttgarter unter anderem auch über seine schwäbischen Qualitäten befragt.Im Internet findet sich auf youtube ein 24-minütiger Auszug weiter
  • 633 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Meditation für pflegende Angehörige

Die Pflege eines kranken Angehörigen kann eine erhebliche Einschränkung in der persönlichen Lebensgestaltung sein. Zur Unterstützung und als Hilfe für pflegende Angehörige bietet die Kath. Sozialstation einen Meditations- und Gesprächsabend mit Pater Ludwig Götz am Donnerstag, 18. September, in der Sebastianskapelle an. weiter
  • 427 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Märchen im ars vivendi

Die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ ist zum Thema „Der Herr der Winde“ mit einem Märchenabend im ars vivendi am Freitag, 19. September, um 19 Uhr. Ute Fallscheer und Ingrid Maschka werden von Paul Erhardt am Akkordeon begleitet. weiter
  • 431 Leser

Schleppjagd mit Jagdhornbläsern

Ellwangen. Am Samstag, 20. September, veranstaltet der Reitverein Rindelbach unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Hilsenbek die 14. Ellwanger Schleppjagd. Geritten wird die Jagd zum 12. Mal hinter der Hardtmeute des Badischen Schleppjagdvereins. Das Stelldichein ist um 14.30 Uhr im Schloßinnenhof und um 15 Uhr ist Aufbruch zur Jagd. Die weiter
  • 546 Leser

Ästhetik auch im Kleinen

Die tierischen Stars im Rotenbachtal zwischen Ölmühle und Glassägweiher sind derzeit zweifellos die Biber – SchwäPo-Reporterin Sabine Freimuth hat die muntere Gesellschaft neulich in Wort und Bild den SchwäPo-Lesern vorgestellt. Darüber sollte man aber die Kleinen nicht vergessen, die dort eher unbeachtet ihr Dasein fristen: Auch sie sind beachtenswert weiter
  • 5
  • 578 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Basar „Rund ums Kind“ in Oberkochen

Der Elternbeirat des Kinderhauses veranstaltet am Samstag, 20. September, von 13 bis 15 Uhr einen Basar „Rund ums Kind“ in der Dreißentalhalle in Oberkochen. Angeboten werden aktuelle Herbst- und Winterbekleidung für Kinder, Umstandsmode, Spielzeug, Babyausstattung, Buggys, Autositze, Kinderfahrzeuge und vieles mehr. Es wird mit Kaffee und weiter
  • 176 Leser

Hotelplanung bekommt Dynamik

Sanierung oder Neubau? Auch ein privater Investor im Gespräch – Zeiss bietet Auslastungsgarantie
Seit Monaten laufen Gespräche mit Investoren bezüglich einer Sanierung oder eines Neubaus des „Hotel am Rathaus“. Der Gemeinderat hatte gefordert, das Hotel zu privatisieren und die geplante Sanierung auch privat zu finanzieren. weiter
  • 298 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Scheunenparty

Am Samstag, 20. September, um 19.30 Uhr findet auf dem Areal der „Scheerermühle“ in der Mühlenstr. 4, die erste Scheunenparty statt. weiter
  • 220 Leser

Sieben Neue im Rat

Riesbürgs Gemeinderat klärt Personalfragen
Am Montagabend hat der neu gewählte Riesbürger Gemeinderat seine Arbeit aufgenommen. Zu Beginn standen jede Menge Personalien auf der Tagesordnung. „Das Gremium erlebt eine echte Zäsur“, stellte Bürgermeister Willibald Freihart angesichts von sieben neuen Ratsmitgliedern fest. weiter
  • 268 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ökumenische Kinderbibelwoche

Von Dienstag, 28. Oktober, bis Freitag, 31. Oktober, von jeweils 9.15 Uhr bis 12.15 Uhr können Kinder in der Versöhnungskirche und im Rupert-Mayer-Haus auf Abenteuerreise mit dem Propheten Elia gehen. Eingeladen sind Kinder aller Konfessionen von der 1. bis zur 6. Klasse. Am 2. November wird ein ökumenischer Abschlussgottesdienst in der Versöhnungskirche weiter
  • 184 Leser
POLIZEIBERICHT

Diebstahl aus Auto

Am Sonntag, gegen 5.15 Uhr, hat die Polizei in der Innenstadt einen Tatverdächtigen wegen eines Diebstahlsverdachts vorläufig festgenommen. Im Rahmen der Ermittlungen wurde ein elektronisches Gerät, das möglicherweise aus einem weiteren Diebstahl aus einem Fahrzeug stammte, entdeckt. Weil eine Anzeige in dieser Richtung nicht vorliegt, wird ein Geschädigter weiter
  • 418 Leser
POLIZEIBERICHT

Ladendieb flüchtet

Aalen. In einem Geschäft im Mercatura kam es am Dienstag, gegen 12 Uhr, zu einem Ladendiebstahl: Ein Mann hatte zwei Pullover in die Umkleidekabine mitgenommen und nur einen zurückgehängt. Den anderen, etwa 15 Euro teuren Pulli, hatte er eingesteckt und zuvor das Etikett abgerissen. Als er beim Verlassen des Geschäftes von der Hausdetektivin angesprochen weiter
  • 191 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall beim Wenden

Aalen-Affalterried. Zusammenstoß mit Lkw: Aus Richtung Affalterried kommend, war ein 76-jähriger Audi-Fahrer am Montag kurz nach 18.30 Uhr auf der B29 in Richtung Hüttlingen unterwegs. Auf Höhe Onatsfeld fuhr er nach rechts in einen Parkplatz, um am Einfahrtsstreifen zu wenden. Dabei übersah er einen in die gleiche Richtung fahrenden Sattelzug. Es kam weiter
  • 533 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Hedwig Richter, Stuttgarter Str. 23, zum 90. Geburtstag.Bopfingen. Walter Heck, Gerhart-Hauptmann-Str. 9, zum 85. und Alexander Fuchs, Richard-Wagner-Str. 2 zum 78. Geburtstag.Ellwangen. Maria Luy, Dalkinger Str. 70, zum 78.; Mihran Kücükbezirgan, Abt-Kuno-Str. 38, zum 77.; Emma Kuhlmann, Goldrainstr. 15, zum 77., und Hildegard Kohnle, Schönbornweg weiter
  • 464 Leser

Scheune geht in Flammen auf

Feuer in einem landwirtschaftlichen Anwesen bei Herbrechtingen

Herbrechtingen-Bissingen. Großfeuer in einem landwirtschaftlichen Anwesen in Herbrechtringen-Bissingen. Kurz vor 16 Uhr am Dienstag war die Meldung bei der Polizei Ulm eingegangen. Als die ersten Löschkräfte der Feuerwehr eintrafen, stand  eine an ein Wohnhaus angebaute Scheune bereits komplett in Flammen. Menschen oder Tiere befanden

weiter
  • 2330 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„action spurensuche“ singt in Ulm

Der aus Neunheim stammende Ulmer Dekanatsreferent Dr. Wolfgang Steffel hat dort die Reihe „Ignatianische Impulse“ eingeführt. Am Dienstag, 23. September, 19.30 Uhr, ist die „action spurensuche“ in der Nikolauskapelle in Ulm (Neue Str. 102) mit mehrstimmigen Liedern zu Gast. Interessierte aus der Ellwanger Gegend sind zum Mitsingen weiter
  • 222 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Abend für Trauernde

Die Landpastoral Schönenberg bietet am Donnerstag, 25. September, von 18.30 bis 20 Uhr einen Abend für Trauernde im Teamzimmer des Hauses Schönenberg an für alle, die einen Raum suchen, um mit anderen Betroffenen über ihre Trauer zu sprechen. Informationen und Anmeldung bis 23. September bei Michaela Bremer, Telefon (07961) 9249170-12, E-Mail: michaela.bremer@drs.de, weiter
  • 161 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Abwasserentsorgung in Neuler

Am Donnerstag, 18. September, ist um 18 Uhr Gemeinderatssitzung im Rathaus Neuler. Auf der Tagesordnung: die Abwasserbeseitigung Burghardsmühle und Himmelreich, die Abwasseranlagen der Gemeinde Neuler, der Ausbau der L1075, der Finanzzwischenbericht 2014, die Bauplatzzuteilung im Baugebiet „Spagen III“ sowie die Leitungserneuerung bei der weiter
  • 169 Leser

Ausbildungsstart bei Varta Microbattery

Elf Jugendliche starteten jetzt ihre Ausbildung bei Varta Microbattery. Vorstandsvorsitzender Herbert Schein machte anhand seiner eigenen beruflichen Biographie deutlich, welche Chancen sich dem Einzelnen bei der weltweit aufgestellten Varta Micro Gruppe eröffnen können. Bei Varta Microbattery würden junge Leute stark unterstützt und gefördert: „Denn weiter
  • 5
  • 176 Leser

Blumengrüße am Kreisverkehr

Der Ortschaftsrat Schrezheim unternahm vor der jüngsten Sitzung eine Ortsbegehung
Zu einer Ortsbegehung durch Schrezheim traf sich der Ortschaftsrat am Montag. Zentrale Anlaufstelle war der Kreisel am Ortsausgang nach Neuler, wo von Kindergartenkindern bemalte Blumentafeln aufgestellt wurden. weiter
  • 129 Leser

Eine rundum gelungene Ferienaktion

Die Jugend im Musikverein Schrezheim war gleich mehrfach unter freiem Himmel unterwegs
Die Freizeit-Events für Kinder und Jugendliche beim Musikverein Schrezheim führten in diesem Jahr unter anderem zur Landesgartenschau und zum Altenbergturm. weiter
  • 166 Leser

Generationswechsel im Gemeinderat

Neuer Gemeinderat Ellenberg wählt bei der konstituierenden Sitzung die Bürgermeister-Stellvertreter
Bei der konstituierenden Sitzung des neuen Gemeinderats sah man viele neue junge Gesichter. Nur vier Mitglieder des früheren Rates sind noch im Gremium. Acht neue junge Bürger sitzen nun im Rat. Das Durchschnittsalter hat sich von 55 auf 43 Jahre gesenkt. weiter
  • 115 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Herbstausfahrt nach Ravensburg

Der Seniorenrat Ellwangen organisiert am Mittwoch, 8. Oktober eine Herbstausfahrt nach Ravensburg mit Stadtführung mit Zwischenstopp in Bad Waldsee und Vespereinkehr beim Mostbauern. Abfahrt ist um 7.45 Uhr am Schießwasen, Rückkehr gegen 21 Uhr. Der Fahrpreis beträgt für Mitglieder 26 Euro, für Nichtmitglieder 28 Euro. Telefonische Anmeldung bis 24. weiter
  • 169 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jazzbrunch auf dem Schönenberg

„Erlebnisreich, genussvoll und kulinarisch“ - unter diesem Motto wird am Sonntag, 21. September, von 10.30 bis 14 Uhr der traditionelle Jazzbrunch im Tagungshaus Schönenberg veranstaltet. Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Für musikalische Unterhaltung sorgt die Band „JustDixie“, für die Kinderbetreuung ist gesorgt. Tischreservierungen weiter
  • 241 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kultur im Rathaus Stödtlen

„Die Kächeles“ kommen am Freitag, 14. November, um 20 Uhr ins Rathaus Stödtlen und renovieren mit „Eiche ruschtikal“. Die beiden Vollblut-Komödianten gewähren einen unverfälschten Blick in den Irrgarten eines schwäbischen Ehelebens. Karten für die Veranstaltung des Fördervereins Mehrzweckhalle gibt es im Rathaus Stödtlen, Zi. weiter
  • 486 Leser

Malteser bilden Helfer aus

Ellwangen. Der Malteser Hilfsdienst bietet vom 14. Oktober bis 31.Januar einen Lehrgang zur Schwesternhelferin/ zum Pflegediensthelfer an. Die Ausbildung bereitet die Pflegehilfskräfte zielgerichtet auf einen Einsatz in der ambulanten und stationären Altenpflege vor. Maßnahmen der Ersten Hilfe runden die Ausbildung ab. Der Lehrgang umfasst 18 Abende weiter
  • 113 Leser

Neue Auszubildende bei JRS

Für das Jahr 2014 hat die JRS am Standort Rosenberg 27 Ausbildungsplätze besetzt. In Kooperation mit der SRH-Hochschule Riedlingen/Ellwangen bietet JRS das Programm „Double Degree“, eine attraktive, neue Kombination aus klassischer Berufsausbildung mit IHK-Abschluss und integriertem, berufsbegleitendem BWL-Bachelorstudium an. Personalleiter weiter
  • 717 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neues und Wildes für den Obstgarten

Das Sortiment der essbaren Wild- und Gartenfrüchte ist groß und wächst ständig weiter. Im Kompetenzzentrum Hauswirtschaft und Erziehung werden an zwei Terminen in Theorie und Praxis alte und neue Obstarten vorgestellt. Der Theorieteil mit Obst- und Gartenbauberaterin Christiane Karger ist am Dienstag, 23. September, von 19 bis 21 Uhr im Schloss Ellwangen, weiter
  • 144 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neuler auf der Gartenschau

Die Gemeinde Neuler präsentiert sich am Mittwoch, 17. September, auf der Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd. Ab 17 Uhr bewirten die Lebensmittelbetriebe und Gaststätten aus Neuler die Gäste an der Ostalbtafel. Um 17.45 Uhr rufen die Neulermer Goiselknaller zur Sparkassen-Bühne. Dort treten ab 18 Uhr die Vereine mit einem Programm aus Sport, Kultur weiter
  • 152 Leser

Seit 30 Jahren politisch aktiv

Die Doppelsitzung des Gemeinderates Unterschneidheim beinhaltet vor allem Personalien
Bei der jüngsten Doppelsitzung des Unterschneidheimer Gemeinderates standen Verabschiedungen und Neuaufnahmen auf der Tagesordnung. Ferner wurden langjährige Kommunalpolitiker geehrt. Anton Joas und Bernhard Schmidt sind seit 30 Jahren als solche tätig. weiter
  • 111 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Smart Village Rainau

Am Donnerstag, 18. September, ist um 18.30 Uhr Gemeinderatssitzung im Rathaus in Rainau-Schwabsberg. Themen sind das „Smart Village Rainau“ als Schlüsselprojekt im Regionalen Entwicklungskonzept, das Sanierungsgebiet „Schwabsberg I“, die Aufnahme von Rainau als Schwerpunktgemeinde im Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum sowie weiter
  • 227 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Von den Römern zu den Alamannen

Am Sonntag, 21. September, wird um 14.30 Uhr eine öffentliche Führung angeboten, die am Limestor in Dalkingen beginnt und gegen 16 Uhr im Alamannenmuseum Ellwangen bei Kaffee und Kuchen endet. Die Führungsgebühr beträgt 4 Euro pro Person. Die Fahrt von Dalkingen nach Ellwangen erfolgt mit dem eigenen PKW. weiter
  • 5
  • 711 Leser

Zwei „Blitzer“ für Röhlingen gefordert

Der Röhlinger Ortschaftsrat verlangt das Einrichten zweier stationärer Geschwindigkeitsüberwachungsanlagen
Einige Ortschaftsräte in Röhlingen und die Akteure der örtlichen Bürgerinitiative (BI) fordern bereits seit Jahren, dass in der Ortsdurchfahrt eine stationäre Geschwindigkeitsüberwachungsanlage montiert wird. Jetzt hat der Ortschaftsrat beschlossen, dass gleich zwei solche Geräte aufgestellt werden sollen.Ellwangen-Röhlingen. Seit Jahren diskutiert weiter
  • 190 Leser

Die Online-Ausleihe auf einen Blick

Auszuleihen sind: E-Books, E-Audios, E-Magzines und E-Papers; nicht verfügbar sind E-Musik und Videos; „Dafür gibt es andere Portale“, sagt Steffel.Die Themenbereiche sind: Kinderbibliothek , Jugendbibliothek, Schule und Lernen, Sachmedien und Ratgeber, Belletristik und Unterhaltung.Rund um die Uhr kann entliehen werden.Die Ausleihe ist weiter

Seltene Pflanze bremst Ausbau der B 29

Röttinger Höhe neu überplant
Eher unscheinbar sieht sie aus, die gemeine „mittlere Wiesenraute“. Von wegen. Die seltene Pflanze ist der Grund, weshalb die Planung für den dreispurigen B-29-Ausbau über die Röttinger Höhe überarbeitet werden musste. Pflanzenschutz sticht im Straßenbaupoker. weiter
  • 605 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Süßer Abend mit Harry Ulrich

Der Aalener Konditormeister Harry Ulrich ist am Dienstag, 21. Oktober, beim Frauenbund Aalen und zeigt, wie man Torten und Gebäck kreativ verziert. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr im Gemeindehaus St. Maria, Kosten 5 Euro. Anmeldung bei Ulrike Rix, Telefon (07361) 33535. weiter
  • 645 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Treffen der Aalener Energietische

Die nächste Energietisch-Sitzung findet am Donnerstag, 18. September, um 19 Uhr im Ratskeller Aalen statt. Auch Nicht-Mitglieder sind herzlich eingeladen. weiter
  • 178 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag der Arge christlicher Kirchen

Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) lädt am Donnerstag, 18. September, um 19.30 Uhr zum Vortrag „Einheit fördern - Vielfalt erhalten“ von Dr. Elisabeth Dieckmann im ökumenischen Gemeindezentrum Peter und Paul ein. Thema des Vortrags ist die Struktur und das Programm der ACK sowie praktische Erfahrungen und aktuelle ökumenische weiter
  • 210 Leser

Behinderte besser integrieren

Befragung der Katholischen Seelsorgeeinheit Ellwangen zum Thema Inklusion
Mit Hilfe des „Inklusions-Checks“ des Caritasverbandes Ostwürttemberg und einer Fragebogenaktion versucht man in der katholischen Seelsorgeeinheit Ellwangen Menschen mit Behinderung besseren Zugang am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen. weiter
  • 104 Leser

Erst Kreisel, dann Waldcampus

Hochschule soll zusammenwachsen – OB Rentschler und Rektor Schneider über ihren Masterplan
Der Minikreisel an der Rombacher Straße wird ausgebaut. Das kündigt OB Thilo Rentschler gegenüber der SchwäPo an. Am Donnerstag skizziert er im Ausschuss für Umwelt und Stadtentwicklung die Idee des Waldcampus´, der die Hochschulstandorte Beethovenstraße und Burren verbinden soll. weiter
  • 1
  • 542 Leser

GUTEN MORGEN

Die babylonische Sprachverwirrung sorgt doch immer wieder für rätselhafte und lustige Momente. Weiteres Beispiel: Ein Hotelchen in einem Dorf im französischen Jura am See von St.-Point. Die örtlichen Gepflogenheiten werden auf einem Aushang im Zimmer bekanntgemacht. Und so erfährt man, dass in diesem Hause nicht dafür garantiert werden kann, auf allen weiter
  • 347 Leser

Ein Pionier der Selbsthilfe sagt Ade

Klaus Köder übergibt den Stab der Kontakt- und Informationsstelle für gesundheitliche Selbsthilfegruppen
Klaus Köder hat vor 30 Jahren die Selbsthilfe auf der Ostalb etabliert. Am Dienstagabend hat er in Aalen den Stab an seine Nachfolgerinnen übergeben. Ab sofort koordinieren Nicole Pietrosante und Anne Bormann die Arbeit von mehr als 200 Selbsthilfegruppen unter dem Dach der AOK. weiter
  • 382 Leser

Hier könnte Sie der Blitz treffen

Polizei arbeitet eng mit Bürgern zusammen – Behörde musste 256 Aufregerstellen auswerten
Verkehrsregeln sind dafür da, um eingehalten zu werden. Weil genau das nicht immer der Fall ist, führen Polizei und Kommunen von Donnerstag auf Freitag bundesweit einen 24-Stunden-Blitzmarathon durch. Die Polizei verrät, wo geblitzt wird, unsere Leser berichten, wo gerast wird und Hauptkommissar Guido Greiner erklärt, wieso trotzdem nur punktuell gemessen weiter

Musik-Dinner

Wer die drei live erleben will, kann dies beim „Musik-Dinner“ am 21. September im Gasthaus zur Krone in Durlangen tun. Die Band sorgt für musikalische Unterhaltung in den Pausen eines 4-Gänge-Menüs. Konzert inklusive Dinner: 49 Euro, Beginn: 18 Uhr. Kontakt: Gasthaus Krone 07176-1461. weiter
  • 1210 Leser
ZUR PERSON

Peter Bayer

Abtsgmünd. Zum Ende des vergangenen Schuljahres wurde der langjährige Vollblutpädagoge Peter Bayer von Rektor Stefan Schempp in einer Feierstunde an der Friedrich-von-Keller-Schule in den Ruhestand verabschiedet. Sein Humor, seine einfühlsame Art im Umgang mit den Schülern und seine lebensfrohe Art zeichneten das Wirken Bayers an der Schule aus. Im weiter
  • 5
  • 489 Leser

Plötzlich kippt die Plattenwand

Abtsgmünd. Leichte Verletzungen zog sich ein Mann bei einem Arbeitsunfall in der Bahnhofstraße zu. Der 38-Jährige stand laut Polizei am Montag gegen 14 Uhr vor einer ca. 2,5 x 2,5 Meter großen Spanplattenwand, die provisorisch installiert ist, und telefonierte. Aus bislang ungeklärter Ursache kippte die Wand und traf den Mann am Hinterkopf, wodurch weiter
  • 666 Leser
SCHAUFENSTER

Sissy Perlinger kommt nach Schorndorf

Auf der globalen Suche nach dem Sinn des Lebens und den großen Pointen unserer Zeit, nimmt die Kabarettistin Sissy Perlinger am Samstag, 20. September, 20 Uhr in der Barbara-Künkelin-Halle in Schorndorf das Publikum mit auf eine rasante Reise, und erfüllt alle großen Sehnsüchte.Perlingers kabarettistisch, gesellschaftspolitische, kritische Kommentare weiter
  • 942 Leser
SCHAUFENSTER

Wandelkonzert mit Collegium Vocale

Im Rahmen der Landesgartenschau findet am kommenden Samstag, 20.September, 15 Uhr in den Pfanderschen Gärten ein weiteres Wandelkonzert mit dem Kammerchor CollegiumVocale Schwäbisch Gmünd statt. Der Chor singt Volkslieder und Madrigale. Im Mittelpunkt steht die Komposition „Meine Seele, ein Saitenspiel“ des Gmünder Komponisten Karl-Heinz weiter
  • 376 Leser

Werner Herdeg hört auf

Bettina Weber soll Ortsvorsteherin in Kerkingen werden
25 Jahre war Werner Herdeg Kerkingens Ortsvorsteher. Nun hört er auf. Bürgermeister Dr. Gunter Bühler würdigte ihn im Ortschaftsrat: „Sie haben 30 Jahre lang als Stadtrat und Ortsvorsteher viel angestoßen und bewegt.“ Neue Ortsvorsteherin wird Bettina Weber. weiter
  • 5
  • 280 Leser

Ein Trio spielt alte Disco-Hits

The Good, The Bad And The Ugly ist eine Band, in der altbekannte Musiker die Hits von gestern aufmöbeln
Das Trio The Good, The Bad and The Ugly um Michael Schulig von „die kleine Tierschau“ greift die Disco-Musik der 80er wieder auf und verpackt sie neu. Die Band selbst bezeichnet ihren Musikstil als „international Tanzmusik“. Für den Gesang sorgt dabei Jens Heckermann, bekannt durch die Gruppe „die Füenf“, während weiter
  • 551 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Wenn die Muter fragt, was denn das für ein Zeug sei, das die Tochter da eingekauft hat, dann ist schon klar, was sie davon hält: nichts! Und noch eins drauf: komisches Zeugs. Wie steht es dann mit Flugzeug? Ist das auch etwas Minderwertiges, das da in der Luft fliegt? Wohl kaum.„Die Armen haben die Kinder und die Reichen das Zeug.“Diesen weiter
  • 364 Leser

Konfrontation in Sachen Stromtrasse

Prof. Stigler stellt am Donnerstag sein Gutachten zur Leitung von Hüttlingen nach Bünzwangen vor
Die geplante Stromtrasse von Hüttlingen nach Bünzwangen ist umstritten. TransnetBW möchte sie bauen. Bürgerinitiativen wehren sich. Gutachter Prof. Dr. Heinrich Stigler hält die Leitung für unnötig. TransnetBW kritisiert seine Methoden. Am Donnerstag treffen alle Beteiligten bei einer öffentlichen Diskussion aufeinander. weiter
  • 5
  • 106 Leser

Oldtimer aus der Sommeraktion

Aalen. Der kleine Oldtimer „Luigi“ war acht Wochen lang der Blickfang vor der Stadtkirche. Nun ist die Aktion vorbei und er sucht ein neues Zuhause, sprich: er soll verkauft werden.Das Fahrzeug ist Baujahr 1972 und in einem ganz ordentlichen Zustand für sein Alter, wirbt die Stadt Aalen. Wer Interesse hat, kann sich das Auto am Freitag, weiter
  • 170 Leser

Streit unter Gästen in der Wirtschaft

Wirtin fällt in Ohnmacht
Ein Streit unter angetrunkenen Gästen hat am Montagabend in einer Wirtschaft in der Hohfeldstraße in Fachsenfeld die Wirtin und die Gäste in Atem gehalten. Die Wirtin regte sich offenbar derart auf, dass sie ohnmächtig wurde. weiter
  • 627 Leser

Hausbesitzer muss zahlen

Landgericht gibt Klage der Stadtwerke Aalen statt: 15 500 Euro Nachzahlung fällig
Nun gibt es ein Gerichtsurteil im Verfahren wegen nicht bezahlter Fernwärmelieferungen: Jürgen Nagel, Vorsitzender Richter am Landgericht, bestätigte die Klage der Aalener Stadtwerke weitgehend. Ein Hauseigentümer muss jetzt rund 15 500 Euro plus Zinsen zahlen. weiter
  • 5
  • 224 Leser

Teeladen statt Tourismusbüro

Spionrathaus wird gemeinsam von Geologengruppe und Touristik-Service genutzt
Das Spionrathaus, in dem sich bereits das Urweltmuseum befindet, wird umgebaut. Ins Erdgeschoss zieht der Touristik-Service; in den Räumen darüber bleibt das Urweltmuseum. Den Umbau hat der Technische Ausschuss jetzt beschlossen. Ins jetzige Tourismusbüro soll der Teeladen „Lovendel“ ziehen. Die Verhandlungen laufen.Aalen. Künftig wird das weiter

Mugele wird ein Contracting-Dienstleister

Neukunden NRB Bearings aus Indien und GEA Brewery Systems aus Kitzingen Grund für Kapazitätserweiterung
Die Mugele GmbH mit Stammsitz im Igginger Gewerbegebiet Brainkofen entwickelt sich weiterhin rasant vom einst reinen Verpackungs- und Transportspezialisten zum global agierenden industriellen Contracting-Dienstleister fort. weiter
  • 2137 Leser

Gefäßzentrum am Stauferklinikum?

Mutlangen. Spezialisierung lautet das Zauberwort im Krankenhauswesen. Davon verspricht sich ein Krankenhausträger schwarze Zahlen. Im aktuellen Fall geht es um die Abteilung der Gefäß- und Thoraxchirurgischen Abteilung am Stauferklinikum in Mutlangen. Dr. Julian Zimmermann hat jetzt im Kreistagsausschuss für Kliniken und Gesundheit für einen Ausbau weiter
  • 375 Leser

Neu: Tischtennis in Waldhausen

Aalen-Waldhausen. Der Sportverein Waldhausen ist Partnerverein von Tischtennis Baden-Württemberg e.V. bei der Aktion „Schnuppertraining im Verein“. Gefördert durch die Sparkassen-Finanzgruppe Baden-Württemberg, entstehen neue Tischtennis-Angebote in Form von Schnupperkursen landesweit in den Vereinen. Von diesen neuen Möglichkeiten profitiert weiter
  • 934 Leser

Weiß und Grau für den Mensabau

Technischer Ausschuss Neresheim besichtigt die Baustelle – Architekt: Vorhaben ist im Zeitplan
„Wir gehen heute erst mal langsam rein“, begrüßte Architekt Mathis Tröster den neu formierten Technischen Ausschuss zu seiner ersten Sitzung. Treffpunkt war der Mensa-Bau. weiter

Bischof war VIP bei der Jugendwallfahrt

Was zeigt ein Selbstporträt? Was ist darauf nicht zu sehen? Vor Gott braucht man nicht mit Bildern glänzen
Ein „Selfie“, ein Selbstporträt, vor einem Wahrzeichen, mit einer berühmten Persönlichkeit oder einfach nur, um mal wieder seine neueste Frisur zu zeigen: Das war Thema bei der 25. Jugendwallfahrt am Schönenberg Wie produziere ich mich, was sehen die Leute in mir und was bleibt verborgen? Fragen, die auch Weihbischof Johannes Kreidler in weiter
KURZ UND BÜNDIG

Attraktives Aalen und Hochschule

Der Ausschuss für Umwelt und Stadtentwicklung tagt am Donnerstag, 18. September, um 15 Uhr im Aalener Rathaus. Themen sind die Breitbandversorgung, der Rahmenplan „Attraktives Aalen“ für die nördliche Innenstadt, der Masterplan Hochschule (Zusammenwachsen der Campusteile) sowie Bebauungspläne. weiter
  • 360 Leser

Bahn kommt weiter zu spät

Aalen. Auf der Strecke zwischen Donauwörth und Aalen kommt es zu Verspätungen wegen eines Kabelschadens. Wer mit dem Regionalexpress in Richtung Aalen fährt, muss seit dem Wochenende in Goldshöfe den Zug wechseln. Dadurch kommen die Züge etwa sechs bis zehn Minuten später am Bahnhof an. „Kurzfristig muss auch mit einer Überfüllung der Abteile weiter
  • 1218 Leser

Delegationen der Partnerstädte begrüßt

OB Thilo Rentschler, Vertreter des Gemeinderats, des Partnerschaftsvereins, der Stadtverwaltung und private Gastgeber haben zu den Reichsstädter Tagen Delegationen aus Saint-Lô, Tatabánya, Cervia und Saint-Ghislain empfangen: In zahlreichen Gesprächen wurden Ideen entwickelt und Projekte besprochen. Außerhalb des Festprogramms machten sich die Gäste weiter
  • 723 Leser

Brückenbau bei Hangendenbuch: Asphalt wird vorbereitet

An der neuen Kocherbrücke bei Hangendenbuch laufen derzeit die Vorbereitungen zur Aufbringung der Asphaltdecke. Hierfür wird die Schottertragschicht eingebaut und verdichtet. Anschließend erfolgt die Angleichung der Fahrbahn an die neue Brückenhöhe, bevor asphaltiert wird, informiert die Gemeinde Abtsgmünd. Das neue Bauwerk mit einer Stützweite von weiter
  • 266 Leser

DRK Essingen erhält Funkmelder

Die Firma Ostalb Med stattet die Helfer-vor-Ort-Gruppe des DRK mit vier neuen Funkmeldern im Wert von 560 Euro aus. Der Inhaber von Ostalb Med, Jochen Schittenhelm, will die schnelle Notfall-Versorgung in Essingen unterstützen. Bis der Rettungsdienst am Unfallort eintrifft, übernimmt das DRK die Erstversorgung. Sechs DRK-Bereitschaften im Kreisverband weiter
  • 5
  • 758 Leser

Fliegen und fliegen lassen

Leute heute: Florian Vogelmann aus Lauchheim-Hülen hat sich dem Segelfliegen verschrieben
Mit dem Modellflugzeug ist Florian Vogelmann in diesem Jahr Deutscher Meister in der höchsten, der „Unlimited“-Klasse geworden. Seit drei Jahren sitzt er aber auch im „großen“ Segler und will demnächst seinen Flugschein machen. Das sind zeitintensive Hobbies für einen, der auch beruflich noch viel vorhat. weiter
  • 399 Leser

Stau nach Unfall auf der B29

Zu einem rund fünf Kilometer langen Stau ist es am Dienstagmorgen vor der Ortseinfahrt Mögglingen aus Richtung Aalen gekommen. Bei einem Auffahrunfall waren gegen 7.50 Uhr auf der Hauptstraße im Ortsinnern auf Höhe des dortigen Blitzers drei Autos und ein Lastwagen ineinandergekracht. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand, teilte ein Polizeisprecher weiter
  • 5
  • 1534 Leser

Orientierungsritt fordert Pferd und Reiter

Bei den Freizeitreitern aus Berg bei Westhausen-Lippach war Reiterwochenende mit diversen Prüfungen
„Sattelfest sein“, lautete das Motto bei den Freizeitreitern aus Berg bei Westhausen-Lippach. Zum zwölften Mal gab es ein Reiterwochenende bei Familie Sertic mit Prüfungen auf dem Gelände und einer Strecke durch die Landschaft. weiter
  • 139 Leser

Kiesewetter zu Krisen und Terror

Westhausen. Die CDU Westhausen veranstaltet einen öffentlichen Info-Abend mit dem Bundestagsabgeordneten Roderich Kiesewetter am Donnerstag, 18. September, um 20 Uhr im Nebenzimmer der Turnhallengaststätte. Kiesewetter gibt als Experte der CDU-Bundestagsfraktion Informationen aus erster Hand zu den Vorgängen in der Ukraine und in Syrien, zum Terror weiter
  • 4
  • 688 Leser

Hier wird geblitzt

Interaktive Karte zum Blitzermarathon der Polizei

An diesem Donnerstag beginnt der Blitzermarathon der Polizei. Von Donnerstag, 6 Uhr, bis Freitag, 6 Uhr, stehen überall in Baden-Württemberg mobile Geschwindigkeitsmessanlagen. Wir zeigen in einer interaktiven Karte, wo im Ostalbkreis gemessen wird.

weiter

Unfall in Mögglinger Ortsmitte

Im Berufsverkehr kam es am Dienstagmorgen bei einem Unfall zu Behinderungen

Mögglingen. Etwa eine halbe Stunde ging am Dienstagmorgen in Mögglingen nichts mehr. Zu einem rund fünf Kilometer langen Stau ist es  vor der Ortseinfahrt Mögglingen aus Richtung Aalen gekommen. Bei einem Auffahrunfall waren heute morgen gegen 7.50 Uhr auf der Hauptstraße im Ortsinnern auf Höhe des Blitzers drei Autos

weiter

Neue Tagesklinik im Hirschbachhaus

Aalen. Der Landkreis richtet in Aalen eine Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie mit zwölf Plätzen ein. Dazu will der Kreis von der Stadt das Hirschbachhaus anmieten, in dem das Zentrum für Psychiatrie des Klinikums Schloss Winnenden derzeit noch eine erwachsenenpsychiatrische Tagesklinik betreibt, die im Gegenzug an die St.-Anna-Virngrund-Klinik weiter
  • 125 Leser

Traumstart für Ostalb-Onleihe

Bibliotheksleiter Michael Steffel spricht zwei Monate nach dem Beginn von einer Erfolgsgeschichte
Anfang Juli ist die Ostalb-Onleihe an den Start gegangen. Von den 3055 Medien sind aktuell 1805 entliehen. Das entspricht 59 Prozent. Für den Geschäftsführer der Ostalb-Onleihe, Michael Steffel ein Zeichen, dass das gemeinsame, neue Angebot der Bibliotheken in 13 Kommunen in der Region einen „Traumstart hingelegt hat“. weiter
  • 284 Leser

Über 7000 Schüler und Schülerinnen

Vier Grundschulen starten erstmals mit Ganztagesbetrieb
Sechseinhalb Wochen blieben für die meisten die Mathe- und Lateinbücher im Regal, nun geht es wieder los. Nach den Sommerferien hat für über 7 000 Schülerinnen und Schüler in den 23 Aalener Schulen das neue Schuljahr begonnen. weiter
  • 1694 Leser

Regionalsport (13)

ACR geschwächt

Ringen, Verbandsliga: Röhlingen unterliegt Winzeln
Im zweiten Saisonkampf musste der AC Röhlingen seine zweite Niederlage hinnehmen. Etwas ersatzgeschwächt konnte man den Gastgebern des KSV Winzeln beim 13:21 nicht die erhofften Punkte entführen. weiter
  • 141 Leser

Debut verloren

Kegeln, 2. Liga: Schrezheim unterliegt Schretzheim 2:6
Die Schrezheimer Männer verlieren mit 2:6 bei ihrem Debüt in der 2. Bundesliga. Mit dem BC Schretzheim, der vergangene Saison um den Aufstieg in die 1. Bundesliga spielte, hatte der KCS zum Ligastart eine unlösbare Aufgabe erwischt.Die Männer des KC Schrezheim gaben am vergangenen Samstag ihr Bundesliga Debüt. Sie hatten gleich eine schwere Aufgabe. weiter
  • 349 Leser

Die Abwehr hält

Handball, HVW-Pokal Damen: SG2H mauert sich weiter
In der ersten Runde des HVW-Pokals bestritt die SG Hofen/Hüttlingen ihr Pflichtspieldebüt in der Saison 2014/2015. Nach einer wahren Abwehrschlacht besiegte der Württembergligist die gastgebende SG Burlafingen/Ulm mit 19:15 Toren. weiter

Fünfte Runde ist ausgelost

Fußball, Bezirkspokal
Freitag, 3. Oktober, 15 Uhr:Kirchh./Trocht. – SV WaldhausenSG Schrezheim – VfL IggingenTSV Hüttlingen – SGM OberkochenViktoria W’alfingen – AbtsgmündFC Norm. Gmünd II – SV LauchheimFV Burgberg – SV NeresheimHerbrechtingen – TSG SchnaitheimAC Milan Heidenheim – Nattheim weiter
  • 1728 Leser

HSG-Damen sind eine Runde weiter

Handball, Damen, Bezirkspokal
Am Sonntag wurde es zum ersten Mal ernst für die Damen der HSG Oberkochen/Königsbronn. In der ersten Runde des Bezirkspokals besiegte die HSG den TV Jahn Göppingen mit 26:15. HSG: Hangleiter, Weber, Jankwitsch (1/1), Lanzinger, A. Lanzinger (1), Heike Fuchs (1), Seimetz (1), Ziller (2), Hug, Serwe (6/1), Serwe (4), Leister (2/1), Serwe, Huep (8/2) weiter
  • 353 Leser

Ist die Krise beendet?

Fußball, 2. Bundesliga: Zuletzt überzeugt Sandhausen mit einem 1:0 gegen Fürth
Der Saisonstart des SV Sandhausen ist misslungen, doch am vergangenen Wochenende gab es einen 1:0-Sieg über Aufstiegsfavorit Fürth. Ist die Krise beendet? Die Antwort gibt es am Freitag, wenn der SV beim VfR Aalen zu Gast ist. weiter
  • 244 Leser

Klettern, tanzen und Saltospringen

Kindersport
Der Rock’n’Roll Club Neuler-Schwenningen begeisterte mit seinem Ferienprogramm in der Schlierbachhalle in Neuler über 80 junge Teilnehmer. Den Kindern wurde einiges geboten: vom Abenteuerspiel bis hin zum Saltospringen. weiter

Missglückter Start für Schwabsberg

Kegeln, 1. Bundesliga: KC bleibt beim 2:6 gegen Donauperle Straubing weit unter seinen Möglichkeiten
Zum Rundenauftakt gab es in Schwabsberg lange Gesichter, denn der KC stand nach einem mittelmäßigen Spiel gegen Donauperle Straubing nach einer 2:6-Niederlage mit leeren Händen da. Die Gastgeber konnten die von ihnen erwartete Leistung, zu der sie auch fähig sind, nicht umsetzen. weiter

Siegerteams mit lupenreiner Bilanz

Fußball, VR-Cup-Talentiade
Zwei Turniere der VR-Cup-Talentiade für D-Junioren wurden beim SV Rindelbach ausgetragen. Insgesamt waren zehn Mannschaften dabei. Die Sieger waren der VfR Aalen und die SGM Kirchheim/Nordhausen/Zipplingen. weiter
  • 121 Leser

U15 des VfR Aalen lässt zu viele gute Chancen liegen

Fußball, U15, EnBW-Oberliga: VfR Aalen kommt gegen FSV Waiblingen nicht über ein 1:1 hinaus
Die U15 des VfR Aalen trennte sich im ersten Heimspiel der EnBW-Oberliga-Saison 2014/15 mit 1:1 vom FSV Waiblingen. Dennis Wolf erzielte den Treffer für das Team von Christian Hackel und Dimitrios Stergiou.Der VfR begann sehr gut musste aber bereits nach 22. Minute den 0:1-Rückstand hinnehmen. Die Gäste stellten damit den bisherigen Spielverlauf auf weiter
  • 206 Leser

VfR holt 1:1-Remis in Stuttgart

Fußball, U17-Junioren
In der EnBW-Oberliga konnte die U17 des VfR Aalen einen Zähler bei der U16 des VfB Stuttgart entführen. Der Treffer von Yasin Gülle bescherte den Aalenern ein 1:1 in der Landeshauptstadt. weiter
  • 138 Leser

Überregional (88)

"Eine zweite Revolution ist nötig"

Ob in Indien oder Deutschland, "der Familienbetrieb ist das Herzstück der Landwirtschaft", sagt Professor Joachim von Braun. Der Agrarökonom ist Direktor des Bonner Zentrums für Entwicklungsforschung. weiter
  • 481 Leser

"Legt euch ins Bett"

Deutsche Volleyballer tanken bei der WM Kraft für den Medaillen-Endspurt
Die ersehnte WM-Medaille rückt näher. Die deutschen Volleyballer werden immer gieriger. Die nächsten Hürden Frankreich und Iran klingen verheißungsvoll. Bundestrainer Vital Heynen verordnet Erholung. weiter
  • 418 Leser

15-Jährige im Internet zum Sex angeboten

63-jähriger Mann bei Rastatt verhaftet
Drama um eine 15-Jährige: Das Mädchen brennt mit einem 63-Jährigen durch und bietet Sex im Internet an. Bei Rastatt griff die Polizei beide auf. weiter
  • 1967 Leser

Ahlmann reitet am Geld vorbei

"Captain Canada" siegt beim Grand Slam in Calgary
Christian Ahlmann ist beim internationalen Reitturnier von Spruce Meadows in Calgary/Kanada am großen Geld vorbeigeritten. Der Springreiter aus Marl belegte auf der zweiten Etappe der neu geschaffenen Grand-Slam-Serie mit seinem WM-Pferd Codex One als bester Deutscher nur Rang 18 und musste "Captain Canada" Ian Millar den Sieg überlassen. Ahlmann leistete weiter
  • 436 Leser

Allianz gegen IS wächst

Konferenz in Paris plant Eingreifen - Irak bittet um Luftschläge
Ein internationales Bündnis gegen die IS-Terrormiliz im Irak formiert sich. Vieles ist noch offen, über eines herrscht Einigkeit: Es gibt keine Zeit zu verlieren. Frankreich startet Aufklärungsflüge über dem Irak. weiter
  • 479 Leser

Arbeitslosigkeit im Osten halbiert

In zehn Jahren ist die Arbeitslosigkeit im Osten um die Hälfte gesunken. Holt der Osten den Westen bald ein? Forscher sind da auch ein Vierteljahrhundert nach der Wende skeptisch. Der Arbeitsmarkt in Ostdeutschland stehe aber weiterhin vor großen Herausforderungen. Unternehmen müssten sich stärker international öffnen, Regierungen wettbewerbsfähige weiter
  • 571 Leser

Auf einen Blick vom 16. September 2014

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA 1. FC Nürnberg Düsseldorf 0:2 (0:1) Tore: 0:1 Hoffer (23.), 0:2 da Silva Pinto (62.). - Zuschauer: 26 558. 1FC Ingolstadt 532012:411 2RB Leipzig 53207:111 3Darmstadt 98 53208:311 4Kaiserslautern 53209:611 5VfL Bochum 523010:59 6Karlsruher SC 52307:49 7Düsseldorf 52218:58 81. FC Heidenheim 52218:88 9Greuther Fürth 52129:57 101. weiter
  • 692 Leser

Aufnahmen von Musikern

Fotokunst Die Photokina präsentiert neben Techniktrends auch 30 Ausstellungen mit Fotokunst zum Thema Musik. So sind Arbeiten des US-Musikfotografen Jim Marshall mit Aufnahmen des letzten Beatles-Konzerts und der Rolling-Stones-Tour von 1972 zu sehen. Darüber hinaus werden Aufnahmen von Glen Craig mit Miles Davis, von Jürgen Schadberg über Jazz in Südafrika weiter
  • 555 Leser

Bei Karstadt wackelt jede fünfte Stelle

Die rund 17 000 Karstadt-Mitarbeiter müssen sich auf massive Einschnitte gefasst machen. Das Unternehmen habe bei dem angestrebten Personalabbau einen Anteil von 20 Prozent genannt, sagte Karstadt-Gesamtbetriebsratschef Hellmut Patzelt: "Das ist die Größenordnung, auf die wir uns einstellen müssen." Bei den in den kommenden Tagen anstehenden Verhandlungen weiter
  • 521 Leser

Betriebsfeiern mit "Dirty Harry"

Harald Schmidt witzelt jetzt gegen sattes Honorar für Firmen - Show-Programm auf Kunden zugeschnitten
Legendär ist seine Late Night Show im TV. Jetzt kehrt Harald Schmidt auf die Showbühne zurück - allerdings nicht im Fernsehen. Der 56-Jährige witzelt auf Firmenfeiern - für ein Honorar im sechsstelligen Bereich. weiter
  • 467 Leser

CDU fordert mehr Polizisten gegen Einbrecher

CDU-Fraktionschef Peter Hauk hat sich für eine deutliche personelle Aufstockung der Polizeireviere ausgesprochen. "Wir brauchen eine Streife mehr, also fünf bis sechs Polizisten pro Revier - zu den zwei Beamten, die mit der Polizeireform zusätzlich auf die Reviere kommen sollen", sagte Hauk auch mit Blick auf die gestiegene Zahl der Einbruchsdiebstähle. weiter
  • 402 Leser

Das Kapitel Slomka ist beendet

Bundesliga-Schlusslicht Hamburg zieht die Konsequenzen aus der sportlichen Misere
Schlusslicht Hamburger SV hat die Konsequenzen aus der sportlichen Talfahrt gezogen und sich von Trainer Mirko Slomka getrennt. Wer den Bundesliga-Dino nun übernimmt, ist noch offen. weiter
  • 474 Leser

Das tragische Leben eines mathematischen Genies

"The Imitation Game" gewinnt Filmfestival von Toronto - Benedict Cumberbatch im Oscar-Rennen
Benedict Cumberbatch als mathematisches Genie: "The Imitation Game" über Enigma-Bezwinger Alan Turing gewinnt beim Filmfest in Toronto. weiter
  • 741 Leser

Der Bestseller

Karriere Ken Follett, 1949 im walisischen Cardiff geboren, hat weltweit mehr als 130 Millionen Bücher verkauft. Bekannt wurde er durch den 1978 veröffentlichen Thriller "Die Nadel", der in mehr als 30 Sprachen übersetzt wurde. Nach diesem Erfolg hörte er mit seiner journalistischen Tätigkeit auf und widmete sich fortan dem Schreiben von Büchern. Heute weiter
  • 477 Leser

Der Grenzgänger

Rekord-Bergsteiger Reinhold Messner wird 70 - und polarisiert noch immer
Er kann begeistern - und verärgern. Er polarisiert. Reinhold Messner hat Rekorde gebrochen wie kein anderer und ruhelos neue Grenzerfahrungen gesucht. Morgen wird der Südtiroler 70 Jahre alt. weiter
  • 481 Leser

Der König der Brillen

Günther Fielmann wird 75 Jahre alt - Er revolutionierte die vormals verschlafene Branche
Günther Fielmann hat die Branche der Augenoptiker in Deutschland auf den Kopf gestellt und einen großen Handelskonzern geschaffen. Zu seinem 75. Geburtstag denkt er über seine Nachfolge nach. weiter
  • 812 Leser

Der Not entkommen

Wie indische Bauern gute Gewinne machen können, wenn sie nicht allein gelassen werden
In Indien können immer weniger Bauern von dem Ertrag leben, den sie erwirtschaften. Viele von ihnen landen in den Slums der Städte. Das Beispiel des Kleinbauern Ravi Shelkes zeigt, dass es auch anders geht. weiter
  • 477 Leser

Der Pilz der Wahrheit

Zwanzig Jahre "Pilz des Jahres" - wenn das kein Grund zum Feiern ist. Seit 1994 kürt die Deutsche Gesellschaft für Mykologie jedes Jahr einen ganz besonderen Pilz, um auf die Gefährdung heimischer Arten aufmerksam zu machen. In diesem Jahr bekommt der "Gemeine Tiegelteuerling" den Ehrentitel. Der ist zwar nicht gefährdet, sieht dafür aber putzig aus weiter
  • 427 Leser

Der Weg zur Medaille

Zum Greifen nah Das Ziel WM-Medaille ist für die deutschen Volleyballer in Polen zum Greifen nah. Zunächst muss die Mannschaft von Bundestrainer Vital Heynen in der Gruppe G mindestens Zweiter werden, um ins Halbfinale zu kommen. In dieser Vorschlussrunde am Samstag in Kattowitz würden die Deutschen entweder auf Gastgeber Polen, Titelverteidiger Brasilien weiter
  • 435 Leser

Deutsche Bahn verhandelt mit Gewerkschaft

Unter dem Eindruck drohender Lokführerstreiks hat die Deutsche Bahn auch mit der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) Verhandlungen begonnen. Die Gewerkschaft fordert für ihre 100 000 Mitglieder bei der Bahn 6 Prozent mehr Lohn, mindestens aber 150 EUR mehr im Monat. Große Fortschritte wurden in der ersten Runde nicht erwartet. Das liegt auch an weiter
  • 568 Leser

Düsseldorf auf Tuchfühlung zur Spitzengruppe

Fußball-Zweitligist Fortuna Düsseldorf hat seinen Aufwärtstrend fortgesetzt und geht wieder auf Tuchfühlung zur Spitzengruppe. Im Duell der Aufstiegsaspiranten gewannen die Rheinländer gegen den 1. FC Nürnberg gestern mit 2:0 (1:0). Während das Team von Trainer Oliver Reck mit acht Punkten und auswärts noch ungeschlagen auf dem siebten Platz steht, weiter
  • 413 Leser

Europa wächst schwächer

Wirtschaftsforscher besorgt über Eurozone
Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) erwartet für 2015 ein schwächeres Wirtschaftswachstum als bislang vorhergesagt. Besonders besorgt zeigt sich die Organisation über die schwächelnde Konjunktur in der Eurozone. Für 2014 geht die OECD nun in der gesamten Eurozone von einem Wachstum von 0,8 Prozent aus - 0,4 Prozentpunkte weiter
  • 456 Leser

Farmen weltweit

Schwierige Schätzung Wie viele landwirtschaftliche Betriebe es tatsächlich auf der Welt gibt, ist schwer zu ermitteln. Die UN-Organisation für Ernährung und Landwirtschaft (FAO) hat das 2014 untersucht. Die Experten kommen auf rund 570 Millionen Farmen. Die Zahl ist ein Schätzwert, da die 161 registrierten Länder nicht stets auf die gleiche Weise zählen. weiter
  • 500 Leser

Formel 1: Wehrlein ist jetzt Ersatzfahrer

Ritterschlag für Pascal Wehrlein: Einen Tag nach seinem ersten Sieg in der DTM hat Mercedes den erst 19-Jährigen zum Ersatzfahrer des Formel-1-Teams ernannt. Mit dem Großen Preis von Singapur (Sonntag, 14 Uhr/RTL) gehört Wehrlein zu den Silberpfeilen, die überlegen die Konstrukteurs-Meisterschaft anführen und in Nico Rosberg (Wiesbaden) und Lewis Hamilton weiter
  • 479 Leser

Fußball

CHAMPIONS LEAGUE 1. SPIELTAG GRUPPE A Olympiakos Piräus - Atlético Madrid Di., 20.45 Juventus Turin - Malmö FF Di., 20.45 GRUPPE B FC Liverpool - Ludogorets Razgrad Di., 20.45 Real Madrid - FC Basel Di., 20.45 GRUPPE C AS Monaco - Bayer Leverkusen Di., 20.45 Benfica Lissabon - Zenit St. Petersburg Di., 20.45 GRUPPE D Borussia Dortmund - FC Arsenal Di., weiter
  • 477 Leser

Gauß holt sich ihr viertes Gold

Deutsche Sportschützin bei der WM weiter treffsicher
¨F]Sportschützin Beate Gauß hat bei den Weltmeisterschaften in Granada gestern bereits ihre vierte Goldmedaille gewonnen. Nach den Erfolgen im Sportgewehr-Dreistellungskampf sowie in den Teamentscheidungen mit dem Sportgewehr und dem Liegendschießen triumphierte die 30-Jährige aus Odenheim am gestrigen Montag auch in der nichtolympischen Einzelwertung weiter
  • 444 Leser

Geld aus vielen Töpfen

Projekt-Finanzierung Die Kosten für das internationale Forschungsprojekt "Projet Lac" auf dem Bodensee werden von den Verantwortlichen auf mehr als 100 000 Euro geschätzt. Finanziert wird dieser Betrag unter anderem von Baden-Württemberg (65 000 Euro) und von der Internationalen Bevollmächtigtenkonferenz für die Bodenseefischerei (30 000 Euro). Außerdem weiter
  • 445 Leser

Gewinnquoten

LOTTO Gewinnklasse 1 7 732 271,10 Euro Gewinnklasse 2 221 378,50 Euro Gewinnklasse 3 4118,60 Euro Gewinnklasse 4 1492,40 Euro Gewinnklasse 5 96,70 Euro Gewinnklasse 6 22,30 Euro Gewinnklasse 7 13,40 Euro Gewinnklasse 8 7,00 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 023 790,10 Euro TOTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot weiter
  • 411 Leser

Golf: Horschel knackt den Millionen-Jackpot

Billy Horschel hat mit dem Gewinn des FedExCups den größten Erfolg seiner bisherigen Golf-Karriere gefeiert. Der 27 Jahre alte US-Amerikaner triumphierte am Sonntag (Ortszeit) bei der Tour Championship im East Lake Golf Club von Atlanta und ist jetzt um 11,44 Millionen Dollar reicher. Horschel sicherte sich zusätzlich zur Turniersiegprämie von 1,44 weiter
  • 503 Leser

HGAA zunächst nur zweite Wahl

Der Bayerischen Landesbank wäre das Milliardendebakel mit der österreichischen Bank Hypo Alpe Adria (HGAA) beinahe erspart geblieben. Noch im Jahr 2006 habe die BayernLB keinerlei Interesse an einem Einstieg bei der HGAA gehabt, sagte deren früherer Vorstandschef Tilo Berlin gestern Zeuge im Strafprozess gegen ehemalige Vorstände vor dem Landgericht weiter
  • 593 Leser

Hoeneß: Hopfner glaubt nicht an totales Comeback

Bayern Münchens Präsident Karl Hopfner rechnet nicht damit, dass Ex-Präsident und -Aufsichtsratschef Uli Hoeneß nach Verbüßung seiner Freiheitsstrafe wegen Steuerhinterziehung wieder alle seine früheren Ämter beim deutschen Fußball-Rekordmeister übernehmen wird. "Ich habe mal gesagt, ich persönlich glaube nicht, dass er in alle alten Funktionen wieder weiter
  • 492 Leser

Hoher Aufwand für Forschung und Entwicklung

ZF Lenksysteme Das Unternehmen (ZFLS/Schwäbisch Gmünd) wurde 1999 von der Robert Bosch GmbH und ZF Friedrichshafen gegründet. Die Partner hielten bisher je 50 Prozent. ZFLS hat in acht Ländern an 18 Standorten insgesamt rund 13 000 Mitarbeiter, davon etwa die Hälfte in Deutschland. Am Stammsitz auf der Ostalb sind es über 5000 Beschäftigte. Rund 60 weiter
  • 654 Leser

Hunderte ertrunken

Bis zu 700 Flüchtlinge sind bei zwei schweren Schiffsunglücken am Wochenende vor der libyschen Küste ums Leben gekommen. Ein Flüchtlingsboot mit 500 Insassen sei vermutlich vor wenigen Tagen von Menschenschmugglern vorsätzlich versenkt worden, berichtete die Internationale Organisation für Migration (IOM) unter Berufung auf Überlebende. Zudem sank ein weiter
  • 384 Leser

In einer eigenen Basketball-Welt

Dream Team der USA siegt souverän bei WM
Die USA spielen in ihrer eigenen Basketball-Welt. Das WM-Finale gegen Serbien erinnerte an einen Auftritt der Harlem Globetrotters. weiter
  • 390 Leser

IS-Kämpfer vor Gericht

20-Jährigem wird in Frankfurt der Prozess gemacht
Zum ersten Mal steht in Deutschland ein mutmaßliches Mitglied der Terrormiliz Islamischer Staat vor Gericht. Der Staatsschutzsenat des Oberlandesgerichts Frankfurt verhandelt seit gestern gegen einen 20-Jährigen, der laut Anklage 2013 in Syrien in den "Heiligen Krieg" zog. Er wurde im Dezember 2013 am Frankfurter Flughafen festgenommen. Der Angeklagte weiter
  • 399 Leser

Jazzpreis des Landes für Eberhard Weber

Der Bassist Eberhard Weber (74) erhält den mit 10 000 Euro dotierten Landesjazzpreis Baden-Württemberg. Der gebürtige Stuttgarter macht damit den Auftakt in der neu geschaffenen Kategorie "Sonderpreis für das Lebenswerk", wie Kunststaatssekretär Jürgen Walter (Grüne) gestern mitteilte. "Eberhard Weber ist einer der herausragendsten Jazzmusiker, die weiter
  • 567 Leser

Kamera als Brosche

Trends der Photokina: Fotoapparate für Selfies und Mini-Cams
Die Fotografie ist an ihrem 175. Geburtstag quicklebendig. Zwar werden weniger traditionelle Kameras verkauft. Doch Smartphones, Wearables und Actioncams sind gefragt, zeigt die Messe Photokina. weiter

Kein Protest nach Headset-Panne

Eintracht Frankfurt sucht Fehler bei sich
Ein defektes Headset brachte die Eintracht um einen Elfmeter. Trotzdem wird nach dem 0:1 gegen Augsburg auf einen Protest verzichtet. weiter
  • 487 Leser

Kein Stich für den Tennis-Bund

Ulrich Klaus soll den Deutschen Tennis Bund (DTB) aus der Krise führen, die "große Lösung" Michael Stich ist offenbar endgültig vom Tisch. Der Wimbledonsieger fand auf einer Sitzung der mächtigen DTB-Landeschefs in Offenbach keine Unterstützung - im Gegensatz zu Klaus, der mit seinem Konzept "Unser DTB" angeblich eine "große Mehrheit" hinter sich vereint weiter
  • 375 Leser

Keine klare Richtung

Bis zur Fed-Entscheidung wird es unspektakulär bleiben
Der Dax hat am Montag nach dem jüngsten Sinkflug keine klare Richtung eingeschlagen. Nach einer Abwärtsbewegung im frühen Handel wegen schwacher chinesischer Wirtschaftsdaten kämpfte sich der deutsche Leitindex im Verlauf bis zur Null-Linie hoch und stabilisierte sich dort. Bis zur Sitzung der US-Notenbank Fed am Mittwoch werde es für den Dax eher unspektakulär weiter
  • 561 Leser

Kommentar · ALTERSGRENZE: Richtiger Schritt

Wäre Winfried Kretschmann Bürgermeister, könnte er 2016 gar nicht mehr zur Wahl antreten - als Ministerpräsident freilich schon. Schon weil man schwerlich behaupten kann, dass das Amt eines Stadtoberhaupts fordernder als das eines Regierungschefs ist, spricht mehr für als gegen Kretschmanns Ankündigung, die Altersgrenze für Wahlbeamte aufzuheben. Die weiter
  • 469 Leser

Kommentar · UKRAINE: Üble Propaganda

Aller Kremlpropaganda zum Trotz, nicht die Ukrainer haben Russland mit Kalaschnikows und Kanonen heimgesucht, sondern umgekehrt. Aber das heißt nicht, dass man in dem zur Zeit mal wieder unter "brüchiger Waffenruhe" laufenden ostukrainischen Kleinkrieg jede Verlautbarung aus Kiew für bare Münze nehmen sollte. Die Behauptung, Russland sei drauf und dran, weiter
  • 5
  • 507 Leser

Kommentar: Partner wird Konkurrent

Bosch verfolgt seit Jahren die Strategie, sich von seiner Rolle als Autozulieferer unabhängiger zu machen. Ist die vollständige Übernahme des Gemeinschaftsunternehmens ZF Lenksysteme vor diesem Hintergrund folglich ein Widerspruch? Nein, ist es nicht. Angesichts der Tatsache, dass ZF Friedrichshafen seine Anteile los werden wollte beziehungsweise mit weiter
  • 553 Leser

Land sägt an Altersgrenze

Kretschmann: Wähler entscheiden, ob Bürgermeister zu alt sind
Bürgermeister noch mit 70 Jahren und mehr? Grün-Rot will die Entscheidung dem Wähler überlassen und deshalb die Altersgrenze kippen. weiter
  • 600 Leser

Lebensmittel für die Flutopfer

Blaue Säcke mit Notrationen wirft ein pakistanischer Soldat aus seinem Hubschrauber. Millionen Menschen in Pakistan und Indien leiden unter den Folgen starker Regenfälle. Auch in Slowenien, auf den Philippinen und in Mexiko sorgten Regen und Stürme für Überflutungen. (Blick in die Welt) Foto: dpa weiter
  • 537 Leser

Leitartikel · LANDTAGSWAHLEN: Doppeltes Dilemma

Es entbehrt nicht einer feinen Prise Ironie, dass sich Angela Merkel, die ihre Politik gern als alternativlos deklariert, ab sofort etwas intensiver mit einer konkurrierenden Partei auseinandersetzen muss, die den Anspruch, eine Alternative zur herrschenden Mehrheit in Deutschland zu sein, sogar ganz unbescheiden in ihrem Namen trägt. Die Bundeskanzlerin, weiter
  • 528 Leser

Leute im Blick vom 16. September 2014

Franziska Reichenbacher Lotto-Fee Franziska Reichenbacher (46) ist unter die Kinderbuch-Autoren gegangen. "Ich schreibe gerade an einer Geschichte von einer kleinen Glücksfee", ließ sie wissen. Die Moderatorin möchte damit aber nicht nur Kinder ansprechen, sondern auch Erwachsene. "Das Thema ist gar nicht so einfach, weil Glück etwas Abstraktes ist." weiter
  • 435 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 06.09.-12.09.14: 100er Gruppe 39-45 EUR (42,60 EUR). Notierung 15.09.14: minus 2,00 EUR. Handelsabsatz: 23.407 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 weiter
  • 510 Leser

Milliardengeschäft mit Hundebedarf

Handel Das Halten und Verwöhnen von Haustieren ist in Deutschland zu einem riesigen Geschäft geworden. Im vergangenen Jahr wurden allein für Hundefutter und Snacks im örtlichen Handel bundesweit mehr als 1,2 Milliarden Euro ausgegeben, wie der Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe (ZZF) auflistet. Für Zubehör und Bedarfsartikel machten Hundebesitzer weiter
  • 435 Leser

Monaco: Bayer strotzt vor Selbstvertrauen

Mit Vollgas nach Europa! Bundesliga-Spitzenreiter Bayer Leverkusen will mit seinem Spektakel-Fußball nun auch die Champions League erobern und im Fürstentum Monaco ein Offensiv-Feuerwerk abbrennen. Mit breiter Brust und voller Tatendrang sind die Bayer-Profis nach Nizza geflogen. Die banale Losung vor dem Auftakt in der Königsklasse im Fürstentum Monaco weiter
  • 401 Leser

Musikfest zieht positive Bilanz

Mit gut 20 000 Besuchern zieht das Musikfest Stuttgart, das am Wochenende musikalisch äußerst kontrastreich zu Ende ging, positiv Bilanz. weiter
  • 558 Leser

Na sowas.... . .

Der Rekordkürbis brachte am Wochenende bei einem Festival im thüringischen Fambach 753 Kilogramm auf die Waage. Das schwere Gewächs war in der Augsburger Katholischen Jugendfürsorge gezüchtet worden. Der thüringische Meistertitel blieb "La concha" (spanisch für: die Muschel), wie ihn Gärtnermeister Andreas Hofmann wegen seiner Form nannte, jedoch verwehrt weiter
  • 365 Leser

Notizen vom 16. September 2014

Tote Touristen am Strand Zwei britische Touristen sind auf einer Ferieninsel in Thailand ermordet worden. Die Leichen der beiden 24-Jährigen wurden am Strand auf der Insel Koh Tao entdeckt. "Wir wissen noch nichts über das Motiv", sagte ein Polizeisprecher. Alle Polizisten der Region seien zu den Ermittlungen herangezogen. Augenzeugen hatten das Pärchen weiter
  • 474 Leser

Notizen vom 16. September 2014

Bären-Sieger festgenommen Der chinesische Regisseur und Berlinale-Preisträger Wang Quan'an ist laut Medienberichten unter Prostitutionsvorwürfen in Peking festgenommen worden. Die Polizei bestätigte auf Anfrage gestern, dass sich ein Filmregisseur mit Familiennamen Wang in Gewahrsam befinde. Er sei in einer Wohnung in Peking mit einer Prostituierten weiter
  • 536 Leser

Notizen vom 16. September 2014

Rücktritt in Kiel Schleswig-Holsteins Bildungsministerin Waltraud Wende (parteilos) ist zurückgetreten. Gegen die 56-Jährige laufen Ermittlungen wegen des Verdachts auf Bestechung und Betrug. Hintergrund ist eine Option auf Rückkehr an die Universität Flensburg, die ihr die Hochschule für den Fall eines Ausscheidens aus dem Kabinett zugestanden hatte. weiter
  • 472 Leser

Notizen vom 16. September 2014

Selke vor Verlängerung Fußball U-19-Europameister Davie Selke steht vor einer Vertragsverlängerung beim Bundesligisten Werder Bremen. Nach Info des Weser-Kuriers soll ein entsprechender Kontrakt noch in dieser Woche unterzeichnet werden. Der 19-Jährige war bei der Junioren-EM-Runde im Sommer Torschützenkönig geworden und hatte das Interesse zahlreicher weiter
  • 442 Leser

Notizen vom 16. September 2014

Kilometerweit im Stau Stuttgart - Tausende sind am Montagmorgen im Großraum Stuttgart im Stau gestanden. Besonders langsam kamen die Pendler im Berufsverkehr auf der A 81 bei Ludwigsburg voran, wie ein Sprecher vom Verkehrslagezentrum im Innenministerium sagte. Auf 25 Kilometer Länge stockte der Verkehr zwischen Ilsfeld (Kreis Heilbronn) und Stuttgart. weiter
  • 576 Leser

Notizen vom 16. September 2014

Textmarker-Erfinder tot Der Seniorchef des Stifteherstellers Schwan-Stabilo, Günther Schwanhäußer, ist tot. Er starb im Alter von 86 Jahren, wie Schwan-Stabilo am Montag in Heroldsberg bei Nürnberg mitteilte. Anfang der 70er Jahre gelang ihm ein Coup: Er erfand den Textmarker - bis heute sind die Leuchtmarkierer mit fluoreszierender neongelber Tinte weiter
  • 755 Leser

Rendezvous derWeltmeister

Champions League: Borussia Dortmund empfängt heute den FC Arsenal
Der 6. Juni 2015 soll der nächste große Tag für den deutschen Fußball werden. Das Champions-League-Finale im Berliner Olympiastadion steht nicht nur bei Borussia Dortmund auf dem Wunschzettel. weiter
  • 459 Leser

Rumpeln in Temmenhausen

Baustellenverkehr gehört seit eineinhalb Jahren zum Alltag
M it Tempo 250 soll der Zug über die Alb rasen. Dank der neuen Schnellbahntrasse werden Reisende in weniger als einer halben Stunde von Ulm nach Stuttgart kommen. Der Spatenstich vor eineinhalb Jahren bei Dornstadt war auch Auftakt für den Ausbau der A 8. In vier Jahren wird die Autobahn zwischen Ulm-West und Hohenstadt sechsspurig sein. Der erste ICE weiter
  • 469 Leser

Rätselraten um Rolle des Iran

Regionalmacht An der Konferenz in Paris nahm, wohl auf Drängen der USA, kein Vertreter des Iran teil. Das schiitische Land gilt als Feind der sunnitischen IS-Miliz und wichtiger Unterstützer des syrischen Regimes, in dessen Land IS Rückzugsgebiete unterhält. Ausschluss Die USA schlossen eine militärische Zusammenarbeit mit dem als "Erzfeind" geltenden weiter
  • 469 Leser

Schinken kommt vor Gericht

Schwarzwälder Schinken beschäftigt erneut das Bundespatentgericht in München. Das Gericht muss klären, ob Schinken mit der geschützten Bezeichnung nur im Schwarzwald geschnitten und verpackt werden darf. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden. Die Bezeichnung "Schwarzwälder Schinken" ist als regionale Angabe geschützt. 2005 beantragte der Schutzverband weiter
  • 435 Leser

Sinti und Roma zeigen ihre Kultur

Die Kultur der deutschen Sinti und Roma ist aus Sicht der nationalen Minderheit hierzulande viel zu unbekannt. "Wir leben seit 600 Jahren in deutschsprachigen Gebieten", sagte der Vorsitzende des Landesverbands Deutscher Sinti und Roma, Daniel Strauß. Um die Kultur der Sinti und Roma bekannter zu machen, gibt es bis zum 20. September erstmals in Baden-Württemberg weiter
  • 456 Leser

Sonderkabinett zu Digitalisierung

Die Landesregierung rückt den Ausbau des schnellen Internets stärker in den Fokus. Erst am Samstag hatte Regierungschef Winfried Kretschmann im Interview mit der SÜDWEST PRESSE angekündigt, die Investitionsanreize für den Ausbau der Breitbandversorgung verdreifachen zu wollen - auf 30 Millionen Euro pro Jahr. Gestern Abend nun hat der Grüne sein Kabinett weiter
  • 465 Leser

Spätsommer mit 25 Grad und Sonne satt

Eine Woche vor dem kalendarischen Herbstanfang kommt der Sommer noch einmal nach Deutschland zurück und verdrängt für ein paar Tage das Grau am Himmel. Meteorologen erwarten spätsommerliche Temperaturen von bis zu 25 Grad. Heute und morgen scheine in weiten Teilen des Landes die Sonne, kündigte gestern der Meteorologe Helge Tuschy vom Deutschen Wetterdienst weiter
  • 344 Leser

Start ins neue Schuljahr mit Ganztagskonzept

Der Alltag ist zurück: Rund eine Million Schüler drücken seit gestern wieder die Schulbank. Viele der etwa 96 000 Erstklässler müssen aber noch etwas warten, jede Schule hat im Laufe der Woche ihre eigene Einschulungsfeier. Die große Mehrheit der Erstklässler, rund 89 800, wird an einer Grundschule eingeschult, 1650 an einer Waldorfschule, etwa 4550 weiter
  • 488 Leser

Stichwort · UNABHÄNGIGKEIT: Was ist ein Staat?

In Schottland stimmen die Wähler am Donnerstag über den Verbleib in Großbritannien oder die Unabhängigkeit ab. Doch was macht einen souveränen Staat aus? Im Völkerrecht wird er meist nach der Drei-Elemente-Regel des Staatsrechtlers Georg Jellinek definiert. Danach ist ein Staat ein politisch und rechtlich organisierter Personenverband (Staatsvolk) auf weiter
  • 5
  • 463 Leser

Thema des Tages vom 16. September 2014

WELTERNÄHRUNG Die Uno hat 2014 zum Internationalen Jahr der familienbetriebenen Landwirtschaft ausgerufen. Geschärft werden soll das Bewusstsein für deren Leistungen und Probleme - vor allem in den Entwicklungsländern. In Indien wird beides besonders sichtbar. weiter
  • 473 Leser

Top-Verdiener 2013/2014

Ertragreiche Saison Die Einnahmen der Champions-League-Teilnehmer der vergangenen Saison (in Millionen Euro): 1. Real Madrid 57,414 2. Paris St. Germain 54,417 3. Atlético Madrid 50,048 4. Manchester United 44,775 5. Bayern München 44,616 6. FC Chelsea 43,391 7. Juventus Turin 43,098 8. FC Barcelona 41,975 9. AC Mailand 39,699 10. SSC Neapel 38,598 weiter
  • 370 Leser

Ukraine droht mit Bau von Atombomben

Die ukrainische Regierung denkt offen über den Bau von Atomwaffen nach. "Wenn wir uns heute nicht schützen können, wenn die Welt uns nicht hilft, sind wir gezwungen, zur Herstellung dieser Waffe zurückzukehren, um uns gegen Russland zu verteidigen", sagte Verteidigungsminister Waleri Geletei. Russland habe der Ukraine auf inoffiziellen Kanälen mehrfach weiter
  • 643 Leser

Union und SPD grenzen sich von AfD ab

Mit scharfer Abgrenzung und ohne Kurskorrekturen wollen Union und SPD der Alternative für Deutschland (AfD) nach ihrem Wahlerfolg den Wind aus den Segeln nehmen. "Problemlösungen sind die Antworten, die wir brauchen", sagte CDU-Chefin Angela Merkel in Berlin. SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi nannte die AfD "eine braune Suppe, die sich ein spießbürgerliches weiter
  • 445 Leser

Urteil im Prozess um Folter

Von schwerer Körperverletzung freigesprochen - Haftstrafe wegen Geiselnahme
Die vier Männer, die einen 33-Jährigen in den Tod getrieben haben sollen, wurden freigesprochen. Für andere Vergehen sind verurteilt wurden. weiter
  • 528 Leser

Von Schottland lernen

Katalonien, Flandern, Korsika: Separatisten haben Aufwind in der EU
Der Ausgang des Referendums über die schottische Unabhängigkeit wird mit Spannung in EU-Staaten verfolgt, in denen separatistische Bewegungen an Boden gewinnen. Schottland könnte zum Modell werden. weiter
  • 495 Leser

Wegmarken des Weltenlaufs

Ken Follett schließt mit "Kinder der Freiheit" seine Jahrhundertsaga ab
Ken Folletts Romane sind wie Persil oder der VW Käfer: solide und zuverlässig - nur mit viel mehr Spannung. Jetzt hat der Engländer wieder ein Werk abgeliefert, das heute in vielen Ländern erscheint. weiter
  • 551 Leser

Wellness für den Wauwau

Im Hunde-Hallenbad zieht Bello seine Bahnen - und Frauchen schaut zu
Da schlagen Hundeherzen höher: Im hessischen Hanau hat ein Hallenbad eigens für Bello und Co. eröffnet. Der Vorteil für Hund und Herrchen: Das Herumtollen ist legal und sicherer als in einem See oder Fluss. weiter
  • 5
  • 932 Leser

Wird Alibaba die Preisspanne anheben?

Der chinesische Internetriese Alibaba könnte bei seinem Mega-Börsengang laut US-Medienberichten noch mehr Geld als erwartet einnehmen. Wegen der enormen Nachfrage von Investoren erwäge der Konzern, das obere Ende der Preisspanne für seine Aktien über 70 Dollar zu heben, meldete der Finanzdienst Bloomberg unter Berufung auf eine eingeweihte Quelle. Bislang weiter
  • 534 Leser

Überraschung aus der Tiefe

Forscher sammeln Daten über Fischarten und Bestand im Bodensee
Der Bodensee ist Teil eines internationalen Forschungsprojekts, das herausfinden will, welche Fischarten darin leben. Dabei wurde am Schweizer Ufer auch der als verschollen geltende Tiefen-Saibling gefunden. weiter
  • 512 Leser

Zahlen & Fakten

Beschäftigungs-Rekord Rekordbeschäftigung in der deutschen Industrie: Mit gut 5,3 Mio. Beschäftigten zählte das Verarbeitende Gewerbe Ende Juli 2014 so viele wie seit fast zehn Jahren nicht. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes ist dies der höchste Stand seit der letzten Umstellung der Statistik auf vergleichbare Zahlen im Januar 2005. Das kräftigste weiter
  • 890 Leser

Zuerst kein Interesse an Krisenbank

BayernLB wollte die Bawag kaufen
Die österreichische Krisenbank HGAA war für die BayernLB nur die zweite Wahl. Der damalige Vorstandschef Schmidt wollte viel lieber die Bawag kaufen. weiter
  • 756 Leser

Zur Person vom 16. September 2014

Reinhold Messner kam kurz vor Kriegsende in Brixen in Südtirol als zweites von neun Kindern zur Welt. Die Eltern nahmen ihn früh mit in die Dolomiten. Als erster Mensch bestieg er 1978 den Mount Everest ohne Sauerstoff. Und als bis heute einziger Mensch hat er alle 14 Achttausender ohne Sauerstoffmaske bezwungen, dieses bergsteigerische Meisterwerk weiter
  • 452 Leser

Zustimmung für Reformationstag 2017 als Feiertag

Der Plan, den Reformationstag im Jahr 2017 in Baden-Württemberg einmalig zum gesetzlichen Feiertag zu erheben, stößt auf breite Zustimmung. Im Anhörungsverfahren haben die Erzdiözese Freiburg, die Diözese Rottenburg-Stuttgart, die Evangelische Landeskirche in Baden und die Evangelische Landeskirche in Württemberg das Vorhaben in einer gemeinsamen Stellungnahme weiter
  • 437 Leser

Öney fordert Notfallplan

Integrationsministerin dringt auf Reformen in der Flüchtlingsaufnahme
Hauptsache, ein Dach über dem Kopf? Baden-Württemberg muss improvisieren, um die steigende Zahl der Flüchtlinge zu bewältigen. Die Integrationsministerin fordert Reformen, die Flüchtlinge wollen Antworten. weiter
  • 438 Leser

Leserbeiträge (6)

Aikido Vorführung bei den Reichsstädter Tagen

Was ist Aikido wird sich mancher fragen? Mitglieder der Aikidoabteilung des Postsportvereins Aalen haben am vergangenen Sonntag einen Ausschnitt dieser aus Japan kommenden Kampfsportkunst gezeigt. Verteidigungstechniken gegen unterschiedliche Angriffe mit oder ohne Waffen (Stock, Messer, Katanaschwert) wurden demonstriert. Aikido ist für Kinder,

weiter
  • 5
  • 1113 Leser

Jörg Fritze mit Kira platziert bei deutscher Turnierhundesportmeisterschaft

Aalener Sportler stellen sich erfolgreich starker Konkurrenz aus ganz Deutschland

Eine CSC-Mannschaft, 2 Vierkämpfer und ein Geländeläufer des Vereins der Hundefreunde Aalen hatten sich in vorangehenden Wettkämpfen dieses Jahr zur Teilnahme unter den Besten bei der Deutschen Turnierhundesportmeisterschaft in Fulda-Maberzell am ersten

weiter
  • 1679 Leser

Alternative zum Ausbau B-29 Ost?

Zur Vorstellung der Machbarkeitsstudie Ortsumfahrung B 29 am vergangenen Freitag in Aufhausen:Die Vorstellung der Studie war einseitig. Alternativen gab es keine. Was wäre, wenn die Hälfte der Lkw weg wären, weil sie Mautausweichler sind, wenn von den verbliebenen Lkw nochmal die Hälfte weg wären, weil die Betriebe wie Ladenburger, Henkel und andere weiter
  • 3
  • 6349 Leser

Kern des Glaubens

Zu: „Arbeiter im Kirchenparlament“, Synodale im Gespräch Bericht vom 13. September:Die Synode der evangelischen Landeskirche in Württemberg hat viele Arbeitsfelder zu bestellen. Für den Einsatz der Synodalen in den verschiedenen organisatorischen, strukturellen Ausschüssen, insbesondere der Vertreterinnen und Vertreter Aalen-Heidenheim, weiter
  • 1
  • 1591 Leser

Neues, wertvolles Equipment für die Helfer-vor-Ort in Essingen

Große Freude beim DRK Ortsverein Essingen: Die Firma Ostalb Med stattet die HvO-Gruppe des DRKs mit vier neuen Funkmeldern aus.Essingen. Das Konzept der Helfer-vor-Ort Gruppe (HvO) ist schnell erklärt. Ausgebildete ehrenamtliche DRKler werden bei einem Notruf in ihrem Ort via Handy und noch schneller über einen Funkmeldeempfänger

weiter
  • 5
  • 2229 Leser

KIDS & TEENS

Da sind sie wieder, die "KIDS & TEENS", im Programmheft HERBST 2014 der Volkshochschule Aalen auf Seite 11. Seit Jahren ist die Volkshochschule Aalen offenbar der Ansicht, bei der Ankündigung des Programms für Kinder und Jugendliche auf überflüssige Anglizismen nicht verzichten zu können. Stimmt es vielleicht doch, was im

weiter
  • 1715 Leser