Artikel-Übersicht vom Freitag, 24. Oktober 2014

anzeigen

Regional (110)

Cro kommt nach Aalen

Cro, der Rapper mit der Panda-Maske, gibt im kommenden Jahr ein großes Konzert in der Aalener Scholz-Arena. Dies bestätigte am Freitag der Aalener Oberbürgermeister Thilo Rentschler. (Foto: dpa/Felix Kästle) weiter
  • 1421 Leser

Cro kommt 2015 nach Aalen

OB Thilo Rentschler bestätigt Pläne für ein Konzert
Cro soll im nächsten Jahr ein großes Konzert in Aalen geben. Der mittlerweile in Stuttgart lebende Rapper mit Wurzeln im Ostalbkreis ist bei jungen Menschen zurzeit einer der angesagtesten Künstler in Deutschland. weiter
  • 362 Leser

1. Platz beim Akkordeon-Wettbewerb

Nachwuchsmusiker des Akkordeonorchesters Abtsgmünd erfolgreich beim Landesmusiktag in Trossingen
Den 1. Platz errang Andreas Ziegler vom Akkordeonorchester Abtsgmünd beim Landesmusiktag in Trossingen.Abtsgmünd. Am 4. Oktober fand in Trossingen der Landesmusiktag der Akkordeonjugend Baden-Württemberg statt. Das Veranstaltungskonzept wurde im Jahr 2000 in Filderstadt aus der Taufe gehoben, und seither treffen sich mittlerweile alljährlich etwa 150 weiter
  • 363 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Erntetanz der Landfrauen

Die Landfrauen Trochtelfingen/Bopfingen und Umgebung bitten am Samstag, 25. Oktober, um 19.30 in das Wilhelm-Hahn-Bürgerhaus in Trochtelfingen zum Erntetanz. Geboten wird ein buntes Programm mit Einlagen, zum Tanz spielen die „Wa-Wuschels“. Der Eintritt kostet fünf Euro. weiter
  • 505 Leser

Geschlossen für B-29-Umgehung

Gemeinderat stellt sich hinter Oberziel Bundesverkehrswegeplan und vertagt Trassendiskussion
Oberstes Ziel ist es, mit einer B-29-Umfahrung in den vordringlichen Bedarf des Bundesverkehrswegeplanes zu kommen. Denn nur so können Pflaumloch, Trochtelfingen, Bopfingen und Aufhausen vom wachsenden Verkehr entlastet werden. Auf diese Formel hat sich der Bopfinger Gemeinderat nun einstimmig geeinigt. weiter
  • 256 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Südtiroler Abend

Der SV Riffingen bittet am Samstag, 25. Oktober zum Südtiroler Abend in die Steigfeldhalle. Los geht es um 19.30 Uhr. Es gibt Brettlvesper und Südtiroler Weine. weiter
  • 193 Leser

Die 70-er feierten in Schrezheim

Bei einem Klassentreffen feierten die Schrezheimer Jahrgänge 1944/45 ihren 70. Geburtstag. Der Dankgottesdienst in der Antoniuskapelle wurde durch Pater Riegel feierlich gestaltet. Aller verstorbenen Klassenkameraden wurde namentlich gedacht. Nach dem Mittagessen in der „Rose“ begab man sich zu einer eine Schlossführung. Mit einer gemütlichen weiter
  • 436 Leser

Die Musik verwandelt Glaube in Töne

Beim Kirchenkonzert in Neuler sang „ad libitum“ Gospels für den guten Zweck
„Musik verwandelt Glauben in Töne“, der Satz inspirierte den Chor „ad libitum“ zum Kirchenkonzert. Der Wunsch war, mit Musik und Texten die Seele zu berühren. Und die Konzertbesucher konnten jede Minute genießen. weiter
  • 170 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Werkstatt

Jagstzell. Am Donnerstagabend wurde die Ellwanger Polizei alarmiert, weil in ein Gebäude in einem Weiler an der Grenze zum Landkreis Schwäbisch Hall eingebrochen werde. Die Polizei fuhr dort an und konnte in dem Werkstattgebäude einen Mann antreffen, den sie festnahm. Der Tatverdächtige räumte ein, dass er den im Gebäude abgestellten, nicht zugelassenen weiter
  • 613 Leser

Theater: Bremer Stadtmusikanten

Ellwangen. Am Sonntag, 16. November, um 16 Uhr, zeigt das Landestheater Dinkelsbühl im Speratushaus „Die Bremer Stadtmusikanten“, ein Theaterstück für die ganze Familie von 4 bis 99 Jahren nach dem Märchen der Brüder Grimm. Die liebenswerte Geschichte begeistert Kinder seit 200 Jahren und erzählt auf moderne Weise von vier gestrandeten Gestalten, weiter
  • 866 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vierspännerausfahrt in Neuler

Um die 20 Gespanne, alles Vierspänner, kommen am Sonntag, 26. Oktober, ab 9 Uhr zu Johann Schill nach Neuler zum diesjährigen Saisonabschluss. Nach einem gemütlichen Frühstück wird eingespannt und dann geht es auf eine mehrstündige Rundfahrt. Am Haldenhof ist ein Zwischenstopp geplant. Am Nachmittag werden die Kutschen wieder in Neuler eintreffen und weiter
  • 234 Leser

Öffnungszeiten im Wellenbad

Ellwangen. Veränderte Öffnungszeiten gelten im Ellwanger Wellenbad während der Herbstferien, vom 27. Oktober bis 2. November. Am Montag, 27.10., ist von 13 bis 21 Uhr geöffnet, Gemischte Sauna von 13 bis 22 Uhr. Am Dienstag, 28.10., ist von 9 bis 21 Uhr offen, Frühschwimmen ist nicht möglich, die Frauensauna hat von 9 bis 22 Uhr geöffnet. Am Mittwoch, weiter
  • 278 Leser

Exhibitionist zeigt sich Kindern

Polizei nimmt 46-Jährigen fest
Ein betrunkener Mann hat Freitagmittag einer Gruppe Kinder sein Glied gezeigt. Der Mann wurde von der Polizei vorläufig festgenommen. Kurz vor zwölf Uhr wurde die Polizei am Freitagmittag alarmiert, weil auf der Beinstraße ein Mann sein Glied aus der Hose hängen lasse. weiter
  • 4
  • 255 Leser

Gesucht: der „Held der Ostalb“

Tageszeitungen und AOK suchen Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren
Was macht Helden aus? Dass sie über Superkräfte verfügen? Dass sie böse Buben in die Flucht schlagen? Das ist nur im Comic so. Wir suchen Helden, die im Alltag ihre Frau oder ihren Mann stehen. Wir suchen Helden, die nicht ins Rampenlicht drängen, die sich aber dennoch für andere einsetzen.Ostalb. Erstmalig zeichnen die Schwäbische Post und die Gmünder weiter
  • 629 Leser

GUTEN MORGEN

Sie werden es tun. Heute oder morgen. Ganz sicher. Wie jedes Jahr dieselben Fragen, Fragen für die Ewigkeit: Vor oder zurück? Können wir jetzt länger schlafen? Und: Wem nützt das eigentlich? Die ersten beiden sind leicht zu beantworten: zurück. Und ja. Die dritte Frage hat eher philosophischen Charakter und auch stark etwas mit urchristlichen Themen weiter
  • 364 Leser

In Reichenbach wird gesperrt

Aalen-Reichenbach. Ab Montag, 27. Oktober 2014 werden in Aalen-Reichenbach die Pflasterflächen durch Asphaltbelag ersetzt. Die Ortsdurchfahrt Reichenbach wird deshalb vom 27. Oktober, 7.30 Uhr, bis 11. November, 12 Uhr, für den Verkehr voll gesperrt. Die Umleitungen sind ausgeschildert. Linienbusse der Firma Omnibusverkehr Lang fahren die Ortschaft weiter
  • 563 Leser

Kreisel gesperrt im Industriegebiet

Aalen. Am Samstag, 25. Oktober, und Sonntag, 26. Oktober, ist im Industriegebiet West der Kreisverkehr Robert-Bosch-Straße/Carl-Zeiss-Straße wegen Bauarbeiten gesperrt. Die Zufahrt in das Industriegebiet ist nur von der B29 über die Daimlerstraße bei „Westside“ möglich. Die Buslinien müssen umgeleitet werden, die Haltestellen in der Robert-Bosch-Straße weiter
  • 428 Leser

Silo auf Ladenburger-Areal ist abgerissen – Straße ist wieder frei

Das Silo auf dem Kerkinger Ladenburger-Areal ist inzwischen abgerissen worden. Bei dem Großbrand am 8. Oktober ist eine rund 14 000 Quadratmeter große Halle des holzverarbeitenden Betriebes zerstört worden. An der Außenwand des Silos, das unmittelbar neben der brennenden Halle stand, entwickelten sich Temperaturen bis zu 1500 Grad. Die Hitze löste im weiter
  • 122 Leser
NEUES VOM SPION
Beim Wirtschaftsforum von IHK und Handwerkskammer am Donnerstag im Oberkochener Zeiss Forum war IHK-Hauptgeschäftsführer Klaus Moser ganz verzückt ob des Charmes, des Detailwissens und der Authentizität von Integrationsministerin Bilkay Öney. Nach ihrem Vortrag über die Integration von Migranten in der Arbeitswelt überreichte Moser galant einen Strauß weiter
  • 724 Leser
POLIZEIBERICHT

77-Jährige schwer verletzt

Essingen. Schwer verletzt wurde eine 77-jährige Beifahrerin bei einem Auffahrunfall gegen 9.30 Uhr vor der Ampelanlage an der Einfahrt zum Industriegebiet West. Ein 27-Jähriger Opel-Fahrer und der nachfolgende Fahrer eines Audi hatten als letzte im Stau angehalten. Dies gelang einem 57-jährigen Daimler-Fahrer nicht mehr, so dass er auf den Audi auffuhr. weiter
  • 670 Leser

Die Glückszahlen vom Freitag

Aalen. Herzlichen Glückwunsch. Wer am Freitag City-Star-Einkaufsgutscheine mit den folgenden sechs Endziffern erworben hat, hat die Chance, den aufgeladenen Betrag zu verdoppeln. Gewonnen haben die Endnummern: 288160, 288012 und 045834.Stimmen die letzten sechs Ziffern mit den oben angegebenen Zahlen überein, haben Sie bis Montag, 12 Uhr Zeit, sich weiter
  • 397 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fußgängertreppe zur Kirche gesperrt

Die Fußgängertreppe von der Friedrichstraße zur Salvatorkirche in Aalen ist derzeit gesperrt. Ebenso kann der Kirchenvorplatz nicht befahren werden. Die Parkplätze auf der Nordseite sind zugänglich. weiter
  • 157 Leser

Rundfahrten mit dem Oldtimer-Bus

Aalen. Im Rahmen der samstäglichen Stadtführungen bietet der Touristik-Service Aalen als Abschluss für die diesjährige Saison eine Rundfahrt mit einem Oldtimer-Bus am Samstag, 25. Oktober, an. Begleitet werden die Gäste von Heinz Diebold. Abfahrt ist um 14.30 Uhr am Gmünder Torplatz.Die Fahrt führt dieses Jahr „östlich von Aalen“. Über Unterkochen weiter
  • 275 Leser

Stadtwerke bauen im Hasennest

Eigenbetrieb will wachsen und investiert zwei Millionen Euro in Anbau für Büros
„Die Stadtwerke stehen gut da“, widerspricht Geschäftsführer Cord Müller entschieden Zweifeln, die Stadtrat Norbert Rehm im Gemeinderat vorgebracht hatte. „So gut, dass wir wachsen“, kündigt er einen Neubau im Hasennest an. weiter
  • 251 Leser
POLIZEIBERICHT

Zeugen gesucht

Aalen. Auf dem Parkplatz beim Hallenbad wurde am Donnerstag zwischen 8.45 und 10.15 Uhr ein geparkter Golf beschädigt. Der Flüchtende hinterließ einen Schaden von 3000 Euro. Hinweise bitte an die Polizei Aalen, Tel. (07361) 5240. weiter
  • 682 Leser

Startsignal für den neuen Treff

Bauarbeiten für einen erweiterten und erneuerten Treffpunkt Rötenberg haben begonnen
Der Treffpunkt Rötenberg wird für rund 340 000 Euro um- und neu gebaut. Den offiziellen Startschuss dafür hat am Freitag Oberbürgermeister Thilo Rentschler bei einer kleinen Feier gegeben. weiter
  • 466 Leser

Der 3D-Druck liegt im Trend

WiRO und Hochschule Aalen organisieren Fachveranstaltung zum Thema „Additive Fertigung“
Das Wissen einer Hochschule birgt ein großes Potenzial für die regionale Wirtschaft. Es führt zu Innovationen und wirtschaftlichem Erfolg. Bei einer Veranstaltung der WiRO und der Hochschule Aalen gaben Forschung und Lehre, aber auch die Industrie Einblicke in laufende Projekte rund ums Thema „Additive Fertigung“. weiter
  • 1555 Leser

IHK-Firmen: Abflachen der Konjunktur

Herbstumfrage der Kammer
Ostwürttembergs Wirtschaft bewertet ihre Lage im Herbst leicht verhalten und damit etwas weniger optimistisch als noch zu Beginn des Jahres.Heidenheim. Die Ergebnisse der Konjunkturumfrage unter 500 Unternehmen aller Branchen und Größenklassen liegen damit im landes- und bundesweiten Stimmungs-Barometer. Zwar beklagt ein Fünftel der Betriebe fallende weiter
  • 1063 Leser

840 beginnen an Hochschule in Heidenheim

DHBW findet großes Interesse
Auch in diesem Jahr überzeugte die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Heidenheim durch ihr Konzept von Theorie- und Praxisphasen. Wie in den Jahren zuvor ist das Interesse am dualen Studium ungebrochen. Über 840 Erstsemester beginnen in Heidenheim und Ulm-Wiblingen ihr Studium. weiter
  • 407 Leser
AUS DER REGION

Falsche Fünfziger

Heidenheim. Auf vermehrtes Auftreten von Falschgeld im Raum Ulm und Göppingen hatte die Polizei bereits vor knapp zwei Wochen hingewiesen, jetzt tauchen die Scheine auch im Raum Heidenheim auf. Unbekannte haben die falschen Banknoten dort insbesondere in Bäckereien, kleineren Einzelhandelsgeschäften, bei Discountern oder Fastfood-Restaurants in Umlauf weiter
  • 829 Leser
AUS DER REGION

Tödlicher Arbeitsunfall

Schwäbisch Hall. Bei Brückenarbeiten stürzte am Freitagnachmittag gegen 14 Uhr ein 51-jähriger Zimmerer in den Tod. Der Arbeiter war mit Holzarbeiten am Dach einer Brücke beschäftigt, als er ca. 5,5 Meter tief zu Boden stürzte. Er erlitt hierbei schwerste Verletzungen, sodass er noch an der Unfallstelle verstarb. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlung weiter
  • 1184 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blut spenden und Leben retten

Der DRK-Blutspendedienst sammelt am Montag, 27. Oktober, von 13.30 bis 19 Uhr in der Ulrich-Pfeifle-Halle in Aalen lebensrettende Blutspenden. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zur Vollendung des 71. Lebensjahres,Erstspender dürfen nicht älter als 64 Jahre sein. Mit Anmeldung, Untersuchung und Imbiss sollten Spender eine gute Stunde Zeit einplanen.Studium weiter
  • 164 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Das Leben von Elisabeth Kübler-Ross

Die schweizerisch-amerikanische Psychiaterin und Sterbebegleiterin Elisabeth Kübler-Ross hat sich nicht nur sehr viele Gedanken zum Thema Sterben und Tod gemacht, sondern auch über die Art, wie wir leben sollen. Eugenie Andres von der Bücherei Unterkochen stellt ihre Gedanken und ihr Leben am Mittwoch, 29. Oktober, beim ökumenischen Frauenfrühstück weiter
  • 159 Leser
KURZ UND BÜNDIG

DRK-Krankenpflegekurs

Das DRK bietet an drei KursabendenHilfestellungen und Informationen für die Pflege zuhause an. Themen sind Vorbeugung, Bewegung, Lagerung und Ernährung. Der Kurs findet am Dienstag, 4., 11. und 18. November, jeweils um 18.30 Uhr in der DRK-Tagespflege, Bischof-Fischer-Str. 119 in Aalen, statt und ist kostenlos. Nähere Informationen beim DRK-Pflegedienst weiter
  • 142 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Eine-Welt-Fest in St. Stephanus

Mit einem Familiengottesdienst in der St.-Stephanuskirche beginnt am Sonntag, 26. Oktober, um 11 Uhr das Eine-Welt-Fest, veranstaltet vom Ausschuss Ortskirche-Weltkirche. Um 11.45 Uhr geht es mit Kaffeeprobierstand und „Eine-Welt-Waren“-Verkauf in der Sängerhalle weiter. Nach dem Mittagessen gestalten Gruppen der gesamten Seelsorgeeinheit weiter
  • 150 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Junge Forscher entdecken die Sinne

Während der Herbstferien ist Explorhino mit Experimenten zu den Sinnen zu Gast in der Kinderbibliothek im Torhaus. Von Montag bis Freitag, 27. bis 31. Oktober, sind Kinder von 4 bis 12 Jahren eingeladen, sich selbst von ihren Sinnen überraschen zu lassen. Da kann man zum Beispiel ein Loch in die Hand „zaubern“ oder mit den Knochen hören. weiter
  • 145 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neuer Pfarrvikar und Missionsessen

Die katholische Seelsorgeeinheit Aalen begrüßt am Sonntag, 26. Oktober, um 10.30 Uhr in einem Einführungsgottesdienst in der Salvatorkirche Pater Shiju Mathew als Pfarrvikar und neuen pastoralen Mitarbeiter. Ab 11.30 Uhr ist Missionsessen im Salvatorheim. Eine tamilische Gruppe führt traditionelle Tänze aus ihrer Heimat vor und bei günstiger Witterung weiter
  • 151 Leser

Studenten lernen von Nepal

Aalen. Seit vier Jahren sammelt das Aalener Ehepaar Pachner/Jantschik Spenden für den Aufbau eines Kinderdorfs in Nepal. Viele Menschen von der Ostalb haben bereits dafür gespendet. Inzwischen wird das Projekt auch wissenschaftlich begleitet, von der Dualen Hochschule Heidenheim. Prof. Dr. Peter Warndorf von der Fakultät Sozialwesen und die Sozialpädagogen weiter
  • 609 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ökumenische Kinderbibelwoche

In den Herbstferien findet im ökumenischen Gemeindezentrum Peter und Paul eine Bibelwoche für Kinder ab 6 Jahren statt. Von Dienstag, 28. bis Donnerstag, 30. Oktober, 9.30 bis 12 Uhr, gibt es Lieder, Theaterstücke und verschiedene Workshops. Den Abschluss bildet ein gemeinsamer Gottesdienst am Sonntag, 2. November um 11 Uhr. Anmeldung im Pfarramt Martinskirche, weiter
  • 135 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspendeaktion in Abtsgmünd

Am Dienstag, 28. Oktober, sammelt das Deutsche Rote Kreuz von 14.30 bis 19.30 Uhr Blutspenden in der Kochertalmetropole in Abtsgmünd. Blut spenden kann jeder gesunde Mensch von 18 Jahren an bis zur Vollendung des 71. Lebensjahres, Erstspender dürfen nicht älter als 64 Jahre sein. Damit die Blutspende gut vertragen wird, erfolgt vor der Entnahme eine weiter
  • 140 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Erste Abtsgmünder „Midlifeparty“

Eine Party zum Tanzen, Mitsingen, Stimmung machen oder ordentlich Abrocken steigt am Freitag nächster Woche, 31. Oktober, in der Kochertal-Metropole in Abtsgmünd. Zum ersten Mal findet ab 20 Uhr die Abtsgmünder „Midlifeparty“ statt. Einlass ist um 19 Uhr. Für passende Stimmung und Covermusik sorgt die Band Nevertheless. Karten im Vorverkauf weiter
  • 181 Leser

Kundgebung für die Nordtrasse

Demo an der Trasse für die Nordumfahrung am Sonntag, 13 Uhr – Traub fordert Ebnater auf zukommen
Auf Initiative von Ortsvorsteher Manfred Traub findet am Sonntag, 26. Oktober, um 13 Uhr, auf der Trasse der Nordumfahrung Ebnat eine Kundgebung statt. Traub will damit auf die Dringlichkeit der Umgehungsstraße hinweisen. Im Vorfeld der Veranstaltung sprach mit dem Ortsvorsteher SchwäPo-Redakteurin Ulrike Schneider. weiter
  • 1
  • 220 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Partynacht der Fußballer

„Champions League“ - die Partynacht der Fußballer steigt am Samstag, 25. Oktober, ab 20 Uhr in der Limeshalle in Hüttlingen. Für Stimmung sorgen „Rockmaster B“ und DJ „CK“. Einlass ab 16 Jahren. Karten im Vorverkauf gibt es zu 5 Euro in der Bäckerei Stollenmeier in Hüttlingen, Abendkasse 8 Euro. weiter
  • 344 Leser

Schützen feiern Jubiläum

Am Samstag: 50 Jahre Schützen des RV Ohmenheim
Die Schützenabteilung des RV Ohmenheim wird die Schützenabteilung 50 Jahre „jung“ und das Jubiläum wird mit einer „Geburtstagsparty“ gefeiert, am Samstag, 25. Oktober, in der Turnhalle Ohmenheim gefeiert. Beginn ist um 19.30 Uhr. Für Unterhaltung sorgen Tino & Tanja. Es gibt bayrische Schmankerl und eine Weinstube. weiter
  • 136 Leser

200 neue Wohnungen im Jahr

Neubaubedarf in Aalen – OB Thilo Rentschler zu Gast bei Haus und Grund Aalen
Der Verein Haus & Grund Aalen veranstaltete seine jährliche Mitgliederversammlung. Höhepunkt war der Vortrag von Oberbürgermeister Thilo Rentschler, in dem er seine Ideen zum „Attraktiven Aalen“ vorstellte. weiter
  • 257 Leser

Fairer Handel auch für Norden notwendig

„Um-Welthaus“: Runder Tisch mit Biobauer und Importeur Fairer Produkte – „Fair Handeln in Nord und Süd“
Einen Monat nach der Eröffnung gab es im Um-Welthaus eine weitere Premiere. Im Rahmen der Diskussionsreihe „Runder Tisch - Globale Transformation“ fand die erste Veranstaltung zum Thema „Fair handeln in Nord und Süd“ statt, die von Jürgen Menzel, Fachpromotor für Fairen Handel in Baden-Württemberg, moderiert wurde. weiter
  • 274 Leser

Falsche Information

Zur Berichterstattung übers „Angstenberger-Areal“ in Abtsgmünd:Erstmals wurde am 24. April 2013 in der SchwäPo berichtet, dass laut Thomas Ringhofer (Presseamt Rathaus Abtsgmünd) momentan zwei Investoren dabei seien, Planungsentwürfe zu gestalten. In der Bürgerfragestunde am 16. Mai 2013 bekam ich von Bürgermeister Kiemel auf Frage zu Investoren weiter
  • 207 Leser

FRAGE DER WOCHE • Wie bereiten sie sich auf die Zeitumstellung vor und was machen sie mit der geschenkten Stunde?

##Daniela Engelmann, 28, Erzieherin aus UnterkochenVorbereitungen habe ich keine, ich stell’ nur immer am Abend vorher die Uhren alle um, damit ich das morgens nicht vergesse. Die zusätzliche Stunde nutze ich eigentlich immer, um länger zu schlafen, allerdings ist das, seit der Kleine da ist, nicht mehr so einfach. Ich hoffe aber, dass ich es weiter
KURZ UND BÜNDIG

Wer richtig führt, gewinnt

Am Montag, 27. Oktober , referiert der Leadership-Experte und Wirtschaftsliteraturpreisträger Peter Baumgartner im Studium Generale an der Hochschule Aalen. Wer heute Leistung verlangt, muss auch etwas bieten können. Wie richtige Führung gelingt, vermittelt Baumgartner mit lebendigen Beispielen und nachhaltigen Inhalten. Beginn ist um 18.30 Uhr im Audimax weiter
  • 358 Leser

Tankstelle Balle baut Lagerhalle

Oberkochen. Bei der Tankstelle Balle ist an der Westseite des Grundstücks Röchlingstraße 9 die Errichtung einer 20 Meter langen, zwölf Meter breiten und sechs Meter hohen Lagerhalle mit Pultdach geplant. Die Firma sei gezwungen, im hinteren Bereich neben der Waschanlage eine Lagehalle zu bauen, „weil vieles im Freien liegt und Füße bekommt“, weiter
  • 250 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Elke Gelhardt im Samocca

Die Sängerin und Songwriterin Elke Gelhardt gibt am Sonntag, 26. Oktober, von 16 bis 18 Uhr ein Konzert im Café Samocca in Oberkochen, Walther-Bauersfeld-Straße 49. weiter
  • 171 Leser

Forellenzüchter darf bauen

Oberkochen. Der Technische Ausschuss gab seine Zustimmung für ein Bauvorhaben der Forellenzucht Fischböck am Kocherursprung. Das Bauvorhaben liege im baurechtlichen Außenbereich. Öffentliche Belange stünden nicht entgegen und es gebe keine nachteilige Wirkung auf die Umgebung, erklärte Bürgermeister Traub.Der Technische Ausschuss genehmigte das Bauvorhaben weiter
  • 531 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schlachtfest beim MV Königsbronn

Der Musikverein Königsbronn veranstaltet am Sonntag, 26. Oktober, sein traditionelles Schlachtfest in der Ostalbhalle. Eröffnung ist um 11 Uhr mit dem Frühschoppen. Den anschließenden Mittagstisch umrahmt der Musikverein Schnittlingen. Zur Kaffeezeit spielt der Musikverein Königsbronn. Das Wirtschaftsteam hält regionale Produkte für die Gäste bereit. weiter
  • 187 Leser

Splitter aus dem Gemeinderat

Firma Übele darf neue Tanks bauen.Die Firma Getränke Übele in Westhausen darf auf ihrem Gelände in Westhausen 19 neue Edelstahltanks erreichten. Der Gemeinderat gab im öffentlichen Teil seiner Sitzung am Donnerstagabend die Genehmigung dafür unter einem Vorbehalt: Das Gewerbeaufsichtsamt dürfe keine negative Stellungnahme abgeben.Aus der Nachbarschaft weiter
  • 191 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tag der offenen Tür im Kinderhaus

Die neuen Räume des Oberkochener Kinderhauses im Wiesenweg sind am Sonntag, 26. Oktober, von 14 bis 18 Uhr für interessierte Besucher geöffnet. weiter
  • 245 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wochenmarkt vorverlegt

Der Oberkochener Wochenmarkt wird wegen des Feiertages Allerheiligen auf Freitag, 31. Oktober, 7 bis 11 Uhr, vorverlegt. weiter
  • 155 Leser
POLIZEIBERICHT

Hund beißt Frau

Ellwangen. Am Donnerstag wurde eine 76-jährige Frau von einem Hund gebissen. Die Geschädigte war gegen 7.40 Uhr an der Erfurter Straße unterwegs, als plötzlich ein halbhoher brauner Hund aus einem Grundstück auf sie zulief und sie ins Bein biss. Die Frau stürzte und zog sich dabei Verletzungen zu. Nach dem Angriff sei der Hund in das Grundstück zurückgegangen. weiter
  • 724 Leser
POLIZEIBERICHT

Mit Alkohol unterwegs

Ellwangen. Auf der Aalener Straße prallte in der Nacht zum Freitag eine 36-jährige Ford-Fahrerin gegen 1.15 Uhr gegen eine Straßenlaterne unter der Hochbrücke. Sachschaden entstand dabei wohl nur an ihrem Auto. Allerdings stellte die Polizei fest, dass die Fahrerin wohl unter Alkoholeinwirkung stand, weshalb sie einer Blutentnahme unterzogen wurde und weiter
  • 490 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vollsperrung des Schönenbergs

Aufgrund von umfangreichen Sanierungsarbeiten muss die Straße „Schönenberg“ von der Einmündung in die L 1060 bis zum Tagungshaus Schönenberg von Montag, 27. Oktober, 7 Uhr, bis Mittwoch, 29. Oktober, 7 Uhr, voll für den Verkehr gesperrt werden.Kirchenbesucher, Tagungsteilnehmer und Anwohner können über den Feldweg von der L 2220 bis zum weiter
  • 141 Leser
WOIZA

Irrtümer

„Iiiiiiih!“ Ein schriller Schrei zerriss die trügerische Ruhe in der SchwäPo-Redaktion. Die Reinigungskraft stand wie vom Donner gerührt an einem Schreibtisch, der Staubsauger entglitt ihrer Hand. Ihr Blick war starr vor Schreck auf die Gestalt gerichtet, die da urplötzlich vor ihr aus dem Boden gewachsen schien.Die wie aus dem Nichts aufgetauchte weiter
  • 383 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Patrozinium in St. Wolfgang

Am Sonntag, 26. Oktober feiert die Kirchengemeinde St. Wolfgang ihr Kirchenpatrozinium. Der Festgottesdienst ist um 10.30 Uhr und wird vom „bel canto“ Chor mitgestaltet. Im Anschluss gibt es bei „Hitzkuchen“ Gelegenheit zur Begegnung auf dem Kirchplatz.Soirée im Palais AdelmannDie vom Oratorienchor Ellwangen initiierte „Soirée weiter
  • 179 Leser

Tabula rasa bis spätestens Ostern

Die Schulstraße 14 bis 16 soll bis zum Ostermarkt eingeebnet werden
Bis zum Ostermarkt am 6. April nächsten Jahres werden die Häuser Schulstraße 14, 16 und 18 abgerissen sein. Der Gemeinderat hat nun offiziell Grünes Licht gegeben für den Abbruch, der noch im Winter erfolgen soll. weiter
  • 248 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Albabtrieb in Essingen

Familie Ulrich treibt zusammen mit der Landjugend Aalen-Essingen am Samstag, 25. Oktober, ihre festlich geschmückten Rinder von der Sommerweide am Prinzeck in den heimatlichen Stall. Durch Essingen kommt der Zug gegen 14 Uhr. Im Anschluss lädt die Landjugend zu einer Hocketse auf dem Schwegelhof ein. weiter
  • 438 Leser

Oktoberfest in Heuchlingen

Heuchlingen. Der Heuchlinger Helferkreis für Indien, ASHA, lädt am Sonntag, 26. Oktober, zu seinem schwäbisch-indischen Oktoberfest, der „Minikirbe“, in die Heuchlinger Gemeindehalle ein. Neben schwäbischen Gerichten gibt es auch ein indisches Gemüsereisgericht mit Hähnchen. Es gibt eine bestückte Kuchentheke und die kleinen Gäste können weiter
  • 388 Leser

WIR GRATULIEREN

Am SamstagAalen. Marianne Pascher, Hegelstr. 11, zum 80. Geburtstag.Abtsgmünd-Pommertsweiler. Gerda Köder, Obere Straße 12, zum 70. Geburtstag am 24. OktoberBopfingen. Charlotte Riedel, Hohenloher Str. 9, zum 82. Geburtstag.Kirchheim. Adolf Nagel, Langestr. 72, zum 76. Geburtstag.Oberkochen. Helga Kessler, Walther-Bauersfeld-Str. 9, zum 84. und Peter weiter
  • 340 Leser

ChurchNight: Kirche neu erleben

Am Freitag, 31. Oktober, besondere Aktionen in Aalen und in Essingen
Am 31. Oktober nur „Süßes oder Saures“? Von wegen: Die ChurchNight-Kampagne der Evangelischen Kirche bietet eine echte Alternative, gerade auch jungen Menschen. Unter dem Motto „Hell, Wach, Evangelisch“ startete die Kampage bereits im Jahr 2006. weiter
  • 241 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Im Fernsehen.

Samstag - 16.30 Uhr, HR. Frieden ist der Sieg -Kolumbiens Frauen kämpfen gegen die Gewalt.Sonntag - 17.30 Uhr, ARD. Gott und die Welt. Die Hoffnungstirbt zuletzt - Warten auf ein Spenderorgan. weiter
  • 262 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Im Fokus.

Samstag - 9 bis 12 Uhr, Festplatz Unterrombach: Altpapiersammlung der Kirchengemeinde St. BonifatiusDonnerstag - 30. Oktober, 10 Uhr Martinskirche Aalen, Zebertstr. 37: „Der Mensch Hiob und Gott“, erster Vormittag des dreiteiligen Seminars, mit Dekan i.R. Erich Haller weiter
  • 267 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Im Radio.

Sonntag - 8 Uhr, Radio7. Kirche & Co. In der „Schwäbische Kirch“predigt Pfarrer Rudolf Paul in Mundart; Geldtipps (zum Weltspartag)aus der Bibel; neuer Film: „Am Sonntag bist du tot“Sonntag - 12.05 Uhr, SWR2. Glauben. „Hier stehe ich“ – MartinLuther ökumenisch betrachtet weiter
  • 400 Leser
KURZ UND BÜNDIG

In den Kirchen

Samstag - 10 Uhr, Stadtkirche Aalen.Musik zur Marktzeit - mit Orgel und Saxophon. Hans-Jörg Beiderwellen und Gabriele Bender bieten Barockes, Jazziges und Romantisches: Telemann, Händel, Guy de Lioncourt und NortonSamstag - 17 Uhr, Stadtkirche Aalen: Liturgische Feier als Auftaktveranstaltung zum ReformationsjubiläumSonntag - 9.15 Uhr, Peter und Paul weiter
  • 169 Leser
SCHAUFENSTER

Johnny Rieger Band in Gaildorf

Johnny Rieger steht für die „New Generation of Blues“ und fing mit sechzehn an, Blues zu spielen. Durch seine Stimme und seinen Enthusiasmus, verbindet er perfekt die Tradition und Moderne und konnte im Laufe seiner Musikkarriere schon vielfach internationale Erfolge einfahren. Mit Johnny Rieger (Gitarre und Gesang), Michael Jochum (Schlagzeug) weiter
  • 457 Leser

Plastiken von Seiz

Große Ausstellung des Künstlers im Haus der VGW
Mit einer großen Ausstellung von Plastiken, Zeichnungen und Pastellen von Max Seiz nahm die Vereinigte Gmünder Wohnungsbaugesellschaft nach einer längeren Pause wieder den Kunstfaden auf. Als ein nachgereichtes Geschenk zum 87. Geburtstag des Künstlers, wie es Geschäftsführer Wolfgang Frei in seiner Begrüßung auf der Vernissage nannte. weiter
  • 433 Leser

Preisträger-Konzert

Philharmonie Schwäbisch Gmünd im Stadtgarten
Herbstzeit ist Konzertzeit: bei der Philharmonie ist dies Tradition. Und so wird nun ihr Herbstkonzert am 15. November, 20 Uhr, im CCS Stadtgarten Gmünd ein weiteres kulturelles Highlight in diesem für Gmünd so ereignisreichen Jahr bieten. Schwungvoll soll es dabei hergehen, es wird gezeigt werden, dass klassische Musik unterhaltende Züge aufweisen weiter
  • 448 Leser

WORT ZUM SONNTAG

Das Wort Dialog ist gegenwärtig in Mode. Sei es als Name der Zeitschrift eines Energieversorgers oder bei der Vortragsreihe einer Bildungseinrichtung.Erwartungen an einen Dialog sind hoch, doch nicht immer gelingt der Dialog, so wie geplant. Meine Erfahrungen mit Dialogprozessen zeigen, dass man zunächst einen geschützten Rahmen braucht und unverfängliche weiter
  • 491 Leser
SCHAUFENSTER

Zentrum der Posaunenmusik

Am 1. November ist das SPC – das Stuttgarter Posaune Consort – um 19 Uhr in der Musikschule zu Gast. Der renommierte Posaunist, Prof. Henning Wiegräbe, Professor für Posaune an der Stuttgarter Musikhochschule, Solist und gefragter Lehrer, leitet den Workshop, zu dem sich Posaunisten aus ganz Deutschland, Spanien und Japan, vom Laien bis weiter
  • 549 Leser

Remspark wird Kongresspark

OB Richard Arnold und Gartenschau GmbH stellen Pläne vor – Himmelsgarten wird Familienpark
OB Richard Arnold hat am Freitag Überlegungen vorgestellt, wie das Gartenschaugelände künftig genutzt werden soll. Aus dem Erdenreich soll ein Kongresspark mit Bürgerpromenade werden, aus dem Himmelsgarten ein Familien- und Bürgerpark. Der Remspark wird an diesem Samstag um 9 Uhr geöffnet, ebenso drei Wegverbindungen im Landschaftspark. weiter
  • 5
  • 440 Leser

Reformationsjubiläum

Zum Auftakt lädt der evangelische Kirchenbezirk Aalen am Samstag, 25. Oktober, um 17 Uhr zu einer liturgischen Feier in die Stadtkirche ein. Der ehemalige Oberbürgermeister un Ehrenbürger Ulrich Pfeifle spricht unter dem Motto „Typisch evangelisch – vom Pfarrhaus ins Rathaus“. weiter
  • 1046 Leser

Eine Stunde länger schlafen

Jedes halbe Jahr die gleiche Frage: Den Uhrzeiger vor- oder zurückdrehen? Diesen Sonntag bekommen wir die Stunde zurück, die uns im Sommer genommen wurde. Eselsbrücken, wie man sich das merken kann, gibt es viele. Eine lautet: Im Winter werden die Tage kürzer, das Wetter schlechter, die Stimmung trübt sich ein. Deshalb dürfen wir zum Trost eine Stunde weiter
  • 873 Leser

Laub macht Wege zur Rutschbahn

Eine Gefahr für Fußgänger und andere Verkehrsteilnehmer: nasses Laub. Gemeinden übertragen die Pflicht zur Reinigung der Gehwege häufig an die Grundstückseigentümer, die dies wiederum gerne an ihre Mieter weitergeben. Ein Blick in die jeweilige Gemeindesatzung und in den Mietvertrag lohnt sich. Gleiches gilt für Eis und Schnee. Die Uhrzeiten für die weiter
  • 781 Leser

Mit dem Kürbis fit durch den Winter

Mit dem Kürbis wird die Herbst- und Winterzeit noch gemütlicher. Die orangefarbene Kugel hat einiges zu bieten. Aus dem Hokkaido-Kürbis lässt sich zum Beispiel eine leckere Suppe zaubern – dazu Ingwer und schon freuen sich die Abwehrkräfte über viele Vitamine. In größere Kaliber lässt sich dank des weichen Fruchtfleisches auch eine lustige Fratze weiter
  • 1192 Leser

Winterreifen sollten jetzt drauf

Bei winterlichen Straßenverhältnissen – also bei Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch, Eis- oder Reifglätte – darf man nicht mit Sommerreifen unterwegs sein. So schreibt es das Gesetz vor. „Die im Fachhandel gekauften Winter- und Ganzjahresreifen mit M+S-Kennzeichnung erfüllen die beschriebenen Voraussetzungen“, teilt der ADAC weiter
  • 831 Leser
Tagestipp

„Eiche ruschdikal – die Kächeles renovieren“

Der GMV Iggingen präsentiert das Kächele-Duo mit dem neuen Programm. Käthe und Karl-Eugen gewähren einen Einblick in den Irrgarten eines schwäbischen Ehelebens. Die beiden Vollblut-Komödianten brillieren mit umwerfender Situationskomik, unverfälschtem Dialekt und deftigem Wortwitz: ein schwäbisches Mundart-Kabarett vom Feinsten.Gemeindehalle Iggingen, weiter
  • 865 Leser

Die Ostalb macht sich winterfest

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur am Sonntag beginnenden Winterzeit
Die Anzeichen sind da. Laub liegt auf den Straßen. Die Tage werden kürzer. Autobesitzer wechseln die Reifen. Kürbisse an Hauseingängen leuchten. Am Sonntag beginnt die Winterzeit. Die Ostalb macht sich winterfest. Und damit tauchen die saisonalen Fragen auf. Wer muss das Laub – oder später dann den Schnee – wann und wie entfernen? Wird die weiter
  • 976 Leser

Verliebt in Irish Folk

Also, schwer ist’s ja nicht, sich in die grüne Insel zu verlieben. Vor zwei Jahren war ich das erste Mal da, und wenn ich die Augen schließe, sehne ich mich schon manchmal zurück. Die verlängerten Wohnzimmer der Iren können einen aber auch in den Bann ziehen – mit ihren herrlichen Dunkelbieren (ja, es gibt tatsächlich mehrere schmackhafte weiter
  • 177 Leser

Horst Wormser nimmt den Hut

Essingen. „Es ist eine Kunst, zur rechten Zeit aufzuhören.“ Dieser Worte hat sich Horst Wormser in diesem Jahr nun schon zum zweiten Mal bedient. Damals, im März, war es die Mitgliederversammlung der VdK-Ortsgruppe, in der sich der 78-Jährige nicht weiter als Vorsitzender zur Wahl stellte.Jetzt, ein halbes Jahr später, tritt der leidenschaftliche weiter
  • 445 Leser

Dorfmuseum wird ausgebaut

Dach und Fassade des 300 Jahre alten Gebäudes wird erneuert – Verein will Obergeschoss ausbauen
Gasthaus, Mädchenschule, Rathaus, zeitweilig Post und Sitz der Landespolizei: In dem über 300 Jahre alten Gebäude Rathausgasse 1 steckt eine wechselvolle Geschichte. Seit 2008 hütet es als Dorfmuseum alte Essinger Erinnerungen. Die Gemeinde will jetzt in ein neues Dach, in eine neue Fassade und neue Fensterläden investieren. weiter

Alte Beleuchtung für die Teilorte?

Schrezheimer Ortschaftsräte überlegten Verwendung der ausgemusterten Weihnachtsdekoration der Kernstadt
Stadtrat Günter Herschlein erkundigte sich in der jüngsten Bauausschusssitzung nach der Ellwanger Weihnachtsbeleuchtung, die demnächst ausgemustert wird. Wäre die nicht was für die Ortsteile? weiter
  • 239 Leser

HOHENLOHER STREIFZÜGE

Bürgerbeteiligung nach GutsherrenartEnttäuschung, Wut, Protestplakate und harsche Kritik an OB Pelgrim – viele Haller Bürger fühlen sich derzeit von Verwaltung und Gemeinderat übergangen und verraten. Grund ist der Zickzack-Kurs bei der Überplanung der Weilerwiese, eine der letzten freien Flächen der Haller Innenstadt, direkt am Kocher gelegen, weiter

Projekt auf Stützel-Areal startet

Living Immotions GmbH hat mit Abriss bestehender Gebäude begonnen – Baubeginn: Dezember
Zwischen der Aalener Friedrich- und Bischof-Fischer-Straße haben auf dem Stützel-Areal die Abbrucharbeiten begonnen. In wenigen Tagen erwartet der Bauträger, die Living Immotions GmbH, die Baugenehmigung. Dann soll sofort mit dem ersten Bauabschnitt des Quartiers mit über 40 neuen Wohnungen begonnen werden. weiter

Grundschüler hilft einem 6-jährigen Mädchen aus der Eger

Kind war in den Bach gefallen

Bopfingen. Ein Bopfinger Drittklässler hat ein sechsjähriges Mädchen gerettet. Er hörte am Donnerstagmittag auf dem Schulweg Hilferufe und  machte sich sogleich auf die Suche nach der Herkunft der Hilferufe und fand Am Stadtgraben, etwas abseits des Weges, ein Mädchen pitsch nass und hilflos in der Eger stehen. Dem Mädchen

weiter
  • 5
  • 3901 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für die Nacht mit „Shark“ in Elchingen

Die Haie kommen

Die tausenden Besucher auf den vielen Konzerten in den letzten Jahren können nicht wirklich irren. Oft hört man von ihnen: „Shark rockt!“ Die „Haie“ machen die Nacht zum Tag und bringen ihr Publikum zum Abrocken. Am 8. November um 20.30 Uhr kommt die Band in den Elchinger Musikantenstadel.Seit 2014 verstärkt sich die Formation weiter
  • 182 Leser

info

Einfach unter 0137/8222733 das Gewinntelefon anrufen und das Stichwort: „Shark“ und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz. Wir wünschen viel Glück! weiter
  • 182 Leser

„Bemberle“ auf 106 in der SWR-Hitparade

Die Stumpfes schlagen Bon Jovi
Da sind sie nicht in schlechtester Geselleschaft. Auf den sensationellen Platz 106 hat es Herrn Stumpfes Zieh & Zupfkapelle mit dem „Bemberle“ noch vor Bon Jovis „Bed of roses“ geschafft. Auf Platz 105 der SWR 1-Hitparade landete Rod Steward mit „Sailing.“ Da können die Stumpfes ja ordentlich abfeiern, wenn sie weiter
  • 638 Leser

Mehr Investitionen sind möglich

Gemeinderat Stödtlen nimmt das abgelaufene Haushaltsjahr unter die Lupe
Deutlich besser als angenommen ist das vergangene Haushaltsjahr in Stödtlen verlaufen. Durch die Mehreinnahmen hat die Gemeinde nun mehr Spielraum für den Umbau der Mehrzweckhalle, der 2016 angegangen werden soll. weiter
  • 126 Leser
KOMMENTAR • Wasserstreit

Lehrstück

Üblicherweise finden nur wenige Zuhörer den Weg in Gemeinderatssitzungen; am Donnerstagabend jedoch hatte Adelmannsfeldens Bürgermeister Edwin Hahn in weiser Voraussicht die Sitzung sogar in den Bürgersaal der Otto-Ulmer-Halle verlegt, um alle Interessierten unterbringen zu können. An die 40 Bürger kamen.Ihre ganz mehrheitliche Haltung zu dem von Hahn weiter
  • 5
  • 395 Leser

Rat sagt nein zur Rombachgruppe

Adelmannsfelder Gemeinderat kippt mehrheitlich den Verwaltungsvorschlag – Wasser aus Neuler?
Eigentlich war der rote Teppich für eine Mitgliedschaft im Zweckverband Rombachgruppe schon ausgerollt: Bürgermeister Edwin Hahn hatte für die Adelmannsfelder Gemeinderatssitzung am Donnerstag, die vor gut 40 Zuhörern in der Otto-Ulmer-Halle stattfand, noch einmal alle Argumente zusammengetragen. Doch vergebens. weiter
  • 5
  • 589 Leser

Jugendtreff in Alter Post floriert

Offene Jugendarbeit feiert Jubiläum – Caritas und Stadt freuen sich gemeinsam
„ Der Jugendtreff in der Alten Post floriert und es wird eine überragende ehrenamtliche Arbeit geleistet“, meinte Bürgermeister Peter Traub beim Festakt im Bürgersaal des Rathauses. Als „Erste unter Gleichen“ wurde besonders Jugendtreff-Leiterin Irene Pravilov gewürdigt. weiter
  • 219 Leser

Gartenschau – und jetzt?

Diskussion zur Nutzung des Geländes beim GT-Stammtisch in Wetzgau
Wie geht’s nach der Gartenschau im Himmelsgarten weiter? Kommt ein Freizeitpark? Ein Landschaftspark? Bleiben die Zäune? Wie entwickelt sich der Verkehr in Wetzgau und nördlich von Gmünd? Solche Fragen diskutierten etwa 30 Wetzgauer am Donnerstagsabend beim GT-Stammtisch in der Wetzgauer „Krone“. weiter
  • 593 Leser

Orgelkonzerte

Wiedereinweihung der Allgeyer-Orgel
Die wiedergeborene Barockorgel in der St.-Johann-Kirche auf dem alten Aalener Friedhof wird am Wochenende vom 31. Oktober bis 2. November unter dem Limesmuseum eingeweiht.Die Wunden des ersten Weltkrieges an diesem Instrument sind nun geheilt: 1917 wurden alle Metallpfeifen an die Heeresverwaltung abgegeben und eingeschmolzen. Nun konnten sie wieder weiter
  • 184 Leser

Exhibitionist zeigt sich Kindern

Polizei nimmt 46-Jährigen fest
Ein betrunkener Mann hat Freitagmittag einer Gruppe Kinder sein Glied gezeigt. Der Mann wurde von der Polizei vorläufig festgenommen. weiter
  • 2946 Leser

Wortkunst mit Humor

Jess Jochimsen und Gäste beleuchten auf der Kapfenburg die anderen Seiten des Lebens
Zum 18. Mal rief die „Nacht der Poeten“ und das Publikum strömte in Scharen. Jess Jochimsen und seine Gäste sind auf Schloss Kapfenburg seit Jahren Garant für Literatur, Komik und Musik in bestem Zusammenspiel. Sein Team aus Paul Bokowski, Uli Hannemann, Matthias Reuter und Sascha Bendiks glänzte mit solistischer Wortkunst, akustischem Doppelpass weiter

Das erste Windrad in Leinenfirst hat jetzt seine Rotoren

Am Freitag in der Frühe hoben sich die Rotoren des ersten Windrads am Windpark Brandberg in Neuler-Leinenfirst aus dem Nebel hoch zur Kanzel in 138 Metern Höhe. Die drei Rotoren wurden schon am Boden mit der Nabe verschraubt und dann an einem Stück in die Höhe gezogen. Beim zweiten Windrad, von dem der Betonmast bereits steht, wird das aus Platzgründen weiter
  • 1579 Leser

Kreisel Robert-Bosch-Straße gesperrt

Ab Samstag, 25. Oktober, im Industriegebiet West

Am Samstag, 25. Oktober, wird im Industriegebiet West der Belag im Kreisverkehr Robert-Bosch-Straße/Carl-Zeiss-Straße eingebaut. Deshalb ist dieser Bereich am 25. und 26. Oktober voll gesperrt. Das teilt die Aalener Stadtverwaltung mit.

Die Zufahrt in das Industriegebiet ist nur von der B29 über die Daimlerstraße bei der Westside

weiter
  • 5
  • 2355 Leser

Rollerfahrerin leicht verletzt

Autofahrer übersah 20-Jährige

Aalen. Ein Autofahrer hat im Einmündungsbereich Blezingerstraße/Stiewingstraße am Donnerstagnachmittag eine Rollerfahrerin übersehen. Durch den Zusammenstoß mit dem Auto stürzte die 20-Jährige und verletzte sich dabei, so das Polizeipräsidium Aalen.

Sie wurde durch den alarmierten Rettungsdienst zur weiteren

weiter
  • 1711 Leser

Erneut schwerer Unfall auf A7

LKW-Fahrer im Führerhaus eingeklemmt
Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall kam am Donnerstag, gegen 17.50 Uhr, auf der A 7, kurz nach der Ausfahrt Niederstotzingen. Hier war es in Fahrtrichtung Würzburg wegen einer Baustelle zu einem Rückstau gekommen. Ein Silozug fuhr aus noch unbekannter Ursache auf dem rechten Fahrstreifen auf einen mit geringer Geschwindigkeit fahrenden Sattelzug weiter
  • 5
  • 3386 Leser

Peter Traub und die „Dauernöler“

Was war da los, Herr Bürgermeister? – Interview über kritische Töne und offene Worte
Die Diskussion um die neue Mitte in Oberkochen dauert an. In den Amtsblättern hat Bürgermeister Peter Traub dazu Stellung genommen und scharfe Worte für Kritiker gefunden: „Besserwisser“, „Dauernöler“, „Hühner“, „die nur gackern, aber keine Eier legen“. SchwäPo-Redakteurin Bea Wiese hat ihn dazu befragt. weiter
  • 5
  • 371 Leser

Viele Kauf-Interessenten zögern

Warum das Wohn-und-Geschäftshaus-Projekt in der Wasseralfinger Ortsmitte stockt
Das ehemalige Schnepf-Gelände in der Ortsmitte von Wasseralfingen liegt brach, obwohl dort schon längst gebaut werden sollte. Es gibt mehr als eine Antwort auf die Frage, warum es dort bislang nicht weitergeht. Ein zentraler Punkt dabei ist: Um den Bau zu finanzieren, ist bislang zu wenig Geschossfläche verkauft. weiter

Regionalsport (22)

Statistik zum SpielVfR Aalen 1. FC Union Berlin11 Torschüsse 1544% Ballbesitz 56%53% Gewonnene Zweikämpfe 47%4 Ecken 71 Abseits 113 Fouls  208 Flanken 1763% Passquote 72%Ludwig (4) Die meisten Torschüsse Polter (4)Feick (2)    Torschussvorlagen Köhler (4)Feick (62)           weiter
  • 1143 Leser

Dauschs bittere Heimkehr

Fußball, 2. Bundesliga: Der Ex-Aalener sitzt bei Union Berlin 90 Minuten auf der Bank
Es gab auch einen Verlierer bei den Siegern. Martin Dausch saß bei seiner Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte 90 Minuten auf der Ersatzbank und durfte das Geschehen gegen seine Ex-Kameraden nur als Zuschauer miterleben. Trainer Norbert Düwel nannte dafür schlicht taktische Gründe. weiter
  • 436 Leser

Naivität kostet drei Punkte

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen verspielt 1:0-Führung und unterliegt Union Berlin mit 1:2
So wird’s schwierig im Abstiegskampf. Der VfR Aalen ist erneut gegen einen direkten Konkurrenten leer ausgegangen. Die Ruthenbeck-Elf verspielte am Freitagabend leichtfertig eine 1:0-Halbzeitführung und unterlag Union Berlin verdient mit 1:2 Toren. Der Trainer sprach von einem naiven Verhalten einiger Profis. weiter

STIMMEN ZUM SPIEL

Norbert Düwel, Union-Trainer: „Das ist ein verdienter Sieg. In der ersten Halbzeit waren wir fußballerisch sehr gut. Nach der Pause haben wir spielerisch nicht mehr so überzeugt, dafür aber kämpferisch.“Ferdinand Meidert, VfR-Präsidiumsmitglied: „Wenn wir das 2:0 nachlegen, wäre das Spiel anders gelaufen. Union hat das Spiel aber verdient weiter
  • 528 Leser

VfR Aalen – 1. FC Union Berlin  1:2 (1:0)

Auswechslungen VfR: 46. Kaufmann (Note: 4,5) für Junglas, 84. Quaner (Note: –) für Ofosu-Ayeh, 84. Gjasula (Note: –) für DrexlerUnion: Amsif – Trimmel, Puncec, Leistner, Parensen (54. Kobylanski) – Zejnullahu (66. Kreilach), Köhler – Quiring, Thiel – Brandy (86. Kopplin), PolterTore: 1:0 Andre Hainault (39./ Vorarbeit weiter
  • 821 Leser

Damen 40 des TC feiern Aufstieg

Die Damen 40 Mannschaft des TC Aalen konnte sich nach Beendigung der Sommersaison 2014 über den ersten Tabellenplatz und zugleich über ihren Aufstieg freuen. Gewachsen aus dem Breitensportbereich des Tennis Club Aalen blieb die Damen-Mannschaft gegen die SPG Durlangen/Spraitbach, den TSV Untergröningen,TSV Alfdorf und den SV Söhnstetten ungeschlagen. weiter
  • 482 Leser

Knapp an der Sensation vorbei

Handball, HVW-Pokal
In einer an Spannung kaum zu überbietenden Partie mussten sich die Damen der SG2H in der zweiten Runde des HVW-Pokals dem Drittligisten TV Großbottwar mit 21:22 geschlagen geben. weiter
  • 362 Leser

Neresheim geht gegen Wangen unter

Tischtennis: TSV Hüttlingen siegt zweimal souverän – bei den Herren und Damen der Bezirksklasse
Die Landesliga-Damen des TTC Wangen verteidigen ihre Tabellenführung mit einem 8:4 gegen den TSV Dewangen. Die Bezirksliga-Herren Unterkochen packen ein 8:8-Remis gegen Langenau trotz ersatzgeschwächtem Kader. weiter
  • 417 Leser

Drei Aalener Klubs vorne dabei

Fußball, Bezirksliga: Das große Zwischenfazit – FVU und TSG hinter den Erwartungen
Ein Drittel der Saison ist rum. Wer blieb über, wer unter den Erwartungen? Eine Bezirksliga-Bestandsaufnahme vor dem 11. von 30 Spieltagen der Bezirksliga. weiter
  • 238 Leser

Enge Niederlage zum Saisonstart

Volleyball, A-Klasse
Der TSV Ellwangen II startete mit einer 0:3-Niederlage in die Volleyball-Saison. In Heidenheim gegen die Spielgemeinschaft Volley Alb war für die neu aufgestellte Truppe nicht viel zu holen. weiter
  • 181 Leser

LSG ganz vorne mit dabei

Leichtathletik, Kreis- und Regionalmeisterschaften: LG und LSG teilen sich Platz eins
Bei den Kreis- und Regionalmeisterschaften beim Waldlauf in Iggingen lagen die LG Rems-Welland und LSG Aalen in der Kreismeister- und der Regionalmeisterwertung ganz vorn. weiter
  • 340 Leser

Mit einem Sieg in Ulm heranrücken

Fußball, U19-Oberliga
Zu einem spannenden Vergleich kommt es in der Oberliga. Die U19 des VfR Aalen reist am Sonntag zu den „Spatzen“ des SSV Ulm 1846. Beginn der Partie ist 14 Uhr. weiter
  • 228 Leser

Stark verbessert

Schießen, Bezirksliga: Ellwangen bestes Kreisteam
Walxheims Sportpistolenmannschaft hat sich in der zweite Runde der Bezirksliga stark verbessert. Fünf Plätze rutschen sie nach oben. Lauchheim fällt hingegen auf den letzten Platz zurück. weiter
  • 219 Leser

Aufstieg in Staffelliga geglückt

Meisterliche Tennissenioren: Die Senioren des Tennisclubs Waldhausen sind souverän in die Staffelliga aufgestiegen. Mit viel Erfahrung und guten Spielen ist der Aufstieg den Waldhäuser Tennisspielern geglückt. Das Bild zeigt von links, hintere Reihe: Peter Klotzbücher, Klaus Grimminger und Roland Eiberger. Vordere Reihe: Joe Kötter, Berthold Hanschitz weiter
  • 481 Leser

Dreifaches DM-Silber

Turnen, Deutsche Meisterschaft: TSG Akrobaten sind Vize-Meister
Nach der WM im Sommer haben sich die Sportakrobaten der TSG Hofherrnweiler für die Deutschen Meisterschaften in Aachen viel vorgenommen. Das Herren Paar Patrick Schönholz und Johannes Weiße konnten dreimal Silber holen und sind damit dreifache DM-Vize Meister. weiter
  • 262 Leser

Grundschüler üben mit Profis

Fußball
Beim Fußballtag der VR-Bank an der Grundschule Schloßberg trainierten Profis einen Tag lang die Schülerinnen und Schüler. Passspiel, Koordination, Tricks – alles wurde geübt. weiter
  • 246 Leser

Silber bei Jugend trainiert für Olympia

Die Tennismannschaft des Theodor Heuss Gymnasiums Aalen spielte sich bei Siegen gegen Mannschaften aus Schwäbisch Hall, Ditzingen und Mutlangen ins Finale. Dort verlor man knapp gegen eine sehr starke Marbacher Mannschaft.Gespielt wurde auf der Anlage des TCW Waldhausen. Bei Regen stellte der TC Aalen seine Halle zu Verfügung. Dorothea Hand- Wiedmann, weiter
  • 525 Leser

Starkes Ende für Thum und Laffont

Radsport, Mountainbike
Die Rose-Biker Steffen Thum und Rèmi Laffont zeigten beim letzten Etappenrennen in Malaysia nochmals Stärke. Trotz harter Konkurrenz konnten die beiden die Plätze neun und 16 im Gesamtklassement erzielen. weiter
  • 220 Leser

Zöbinger Junioren steigen auf

Die Juniorenmannschaft der Tennisabteilung des FSV Zöbingen errang in der Kreisstaffel II, deutlich ungeschlagen die Meisterschaft. Es wurden gegen Abtsgmünd, Durlangen, Aalen und Unterkochen ganze vier Siege eingefahren. Das Bild zeigt die erfolgreiche Junioren-Mannschaft Zöbingen: v.l.unten: Michael Stölzle, Simon Ott v.l. oben: Alexander Schlipf, weiter
  • 492 Leser

Live-Ticker: VfR verliert 1:2 gegen Union Berlin

Fußball, 2. Bundesliga: Der Hauptstadtklub entführt die Punkte aus der Aalener Scholz-Arena
Elfter Spieltag im deutschen Fußballunterhaus: Zum Auftakt hatte der VfR Aalen am Freitagabend Union Berlin zu Gast. Und kassierte die erste Niederlage gegen den Hauptstadtklub in der 2. Liga. Nach dem Führungstreffer durch André Hainault (39.) hatte Andreas Ludwig alleine vor Union-Schlussmann Mohamed Amsif die große Chance auf 2:0 zu stellen - und weiter
  • 3
  • 2310 Leser

Überregional (76)

"Mix aus Intuition und Analyse"

Christian Berkel über seine Rolle als "Der Kriminalist" und die Realitätsnähe von Verbrechen im Fernsehen
Von heute an jagt Christian Berkel (56) wieder als Hauptkommissar Bruno Schumann in der ZDF-Reihe "Der Kriminalist" Mörder. Manche der fiktiven Kriminalfälle gehen ihm unter die Haut. weiter
  • 527 Leser

Abtreibungsklinik macht weiter

Friedrich Stapf findet neue Räume für seine Stuttgarter Einrichtung
Eigentlich stand die Stuttgarter Abtreibungsklinik vor dem Aus. Jetzt aber scheint ihr Fortbestand doch gesichert: Quasi in letzter Minute hat der Betreiber Friedrich Stapf neue Räume gefunden. weiter
  • 509 Leser

Alkoholverbot: Städte lassen nicht locker

Kommunen wollen Gesetz gegen Saufgelage
Viele Konflikte mit den Kommunen hat Grün-Rot gelöst. Doch ein Gesetz gegen öffentliche Saufgelage wünscht sich der Städtetag noch immer. weiter
  • 379 Leser

Audi-Rückruf: Airbag-Probleme

Wegen Problemen mit den Airbags ruft Audi weltweit 850 000 Autos des Modells A4 in die Werkstätten zurück. Durch einen Softwarefehler könne es vorkommen, dass Airbags in Wagen, die seit dem Frühjahr 2012 gebaut wurden, bei Unfällen nicht auslösen, sagte ein Audi-Sprecher. Zuerst hatte das Magazin "Auto Motor und Sport" darüber berichtet. In Deutschland weiter
  • 551 Leser

Auf einen Blick vom 24. Oktober 2014

FUSSBALL EUROPA LEAGUE GRUPPENPHASE - 3. SPIELTAG Gruppe A MönchengladbachApoll.Limassol 5:0 (1:0) Mönchengladbach: Sommer - Korb, Stranzl, Jantschke, Wendt - Nordtveit, Xhaka (70. Dahoud) - Traoré, Hazard - Hrgota (80. Herrmann), Max Kruse (46. Raffael). Tore: 1:0 Traoré (11.), 2:0 Hrgota (56.), 3:0 Traoré (67.), 4:0 Herrmann (83.), 5:0 Charalambous weiter
  • 463 Leser

Beeren töten Krebs in Minuten

"Wunderfrucht" kappt Blutversorgung - zumindest im Tierversuch
Australische Forscher haben eine Regenwaldfrucht entdeckt, die bei Tierversuchen 75 Prozent von Tumoren abtötete. Die Effekte sind bereits innerhalb von Minuten sichtbar - bisher jedoch nur bei Tieren. weiter
  • 1230 Leser

Befreiungsschlag oder Endspiel?

Werder-Trainer Robin Dutt heute in Zugzwang
Endspiel schon am neunten Bundesliga-Spieltag. Sollte Werder Bremen heute gegen den 1. FC Köln nicht gewinnen, ist Trainer Robin Dutt kaum zu halten. weiter
  • 390 Leser

Betriebsärzte beklagen Defizite bei Vorbeugung

Mit Blick auf den Fachkräftemangel und immer älter werdende Arbeitnehmer fordern Betriebsärzte mehr Vorbeugung in den Unternehmen. "Leider wird zugelassen, dass viele Menschen vorzeitig aus dem Berufsleben ausscheiden - aufgrund von Erkrankungen, die durch Präventionsmaßnahmen vermeidbar gewesen wären", sagte der Präsident des Verbandes Deutscher Betriebs- weiter
  • 521 Leser

Billige Kindersitze fallen durch

Günstige Auto-Kindersitze aus dem Internet sind nach Angaben des Automobilclubs ADAC und der Stiftung Warentest oft unsicher. Bei einem Test seien sechs von zehn Produkten als mangelhaft bewertet worden, teilte der ADAC mit. Die Prüfer entdeckten gravierende Sicherheitsmängel, mehrere Modelle waren zudem stark mit Schadstoffen belastet. Eine Babyschale weiter
  • 444 Leser

Daimler kommt Zielen näher

Neue Modelle und Einsparungen bringen Schub
Der Autobauer Daimler hat mit seinem Sparkurs und neuen Modellen im dritten Quartal spürbar Boden gutgemacht und sieht sich bei seinen Zielen klar auf Kurs. "Unsere Strategie zahlt sich aus", sagte Vorstandschef Dieter Zetsche. Unterm Strich standen 2,8 Milliarden Euro - ein Plus von fast 50 Prozent. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern stieg im Vergleich weiter
  • 468 Leser

Daimler mit Absatzrekord

Stuttgarter Autobauer macht im Rennen mit der Konkurrenz Boden gut
Bestmarken bei Absatz und Umsatz sowie einen deutlich höheren Gewinn meldet der Daimler-Konzern für das vorletzte Quartal. Die Schwaben sehen sich für das Wettrennen mit der Konkurrenz gut positioniert. weiter
  • 639 Leser

Dauerkrisenfall Karstadt

Aufsichtsratschef Stephan Fanderl soll angeschlagenen Konzern retten
Karstadt steckt seit Jahren in der Krise. Mal wieder muss der Chefsessel bei dem angeschlagenen Warenhaus-Unternehmen neu besetzt werden. Jetzt stehen 23 der 83 Filialen in Deutschland auf der Kippe. weiter
  • 477 Leser

Der Weg zum Medikament

Wirkstoff Bei dem aus dem australischen Blushwood Tree gewonnenen EBC-46 handelt es sich um einen neuen Wirkstoff aus der Gruppe der Diterpen-Ester. Er kann die so genannte Proteinkinase aktivieren, ein Signaleiweiß in der Zelle, das die Zellteilung und das Zellwachstum beeinflusst. Lange Strecke Dr. Susanne Weg-Remers, Leiterin des Krebsinformationsdienstes weiter
  • 371 Leser

Deutsche verbrauchen weniger Gas

Vor allem die milde Witterung Anfang des Jahres hat den Verbrauch von Erdgas und Strom in Deutschland in den ersten neun Monaten deutlich sinken lassen. Der Gasverbrauch ging nach vorläufigen Zahlen des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) gegenüber dem Vergleichszeitraum des kälteren Vorjahres um 18 Prozent auf 579 Mrd. Kilowattstunden weiter
  • 563 Leser

Die glorreichen Vier

In der Champions League glänzen alle deutschen Klubs
Die Teams aus der Weltmeister-Liga sorgen auch in der Champions League für Furore. BVB und Bayer runden die Erfolgsbilanz am dritten Spieltag ab. Alle vier deutschen Mannschaften haben gute Achtelfinal-Chancen. weiter
  • 417 Leser

Dreck für Talheim

Fast überall im Land hat sich mittlerweile herumgesprochen, dass Stuttgart 21nur ein Bahnhof ist und kein Atomkraftwerk, und dass deshalb auch kein in alle Ewigkeit strahlender Atommüll anfällt, sondern lediglich ordinärer Erdaushub. Nicht nur ein bisschen, sondern richtig viel: Zahlreiche Steinbrüche werden landesweit damit verfüllt. In der Wirtschaft weiter
  • 525 Leser

EuGH stärkt Rechte von Stromkunden

Strom- und Gasanbieter müssen ihre Kunden vor Preiserhöhungen genau über den Grund und Umfang informieren, ein nachträgliches Kündigungsrecht reicht nicht aus. Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) entschieden. Demnach verstießen die deutschen Preisvorschriften von 2005 bis 2008 gegen europäisches Recht. Nach diesen Bestimmungen konnten die Versorger weiter
  • 538 Leser

EuGH stärkt Stromkunden

Strom- und Gasanbieter müssen ihre Kunden vor Preiserhöhungen genau über den Grund und Umfang informieren, ein nachträgliches Kündigungsrecht reicht nicht aus. Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) entschieden. Demnach verstießen die deutschen Preisvorschriften von 2005 bis 2008 gegen europäisches Recht. Nach diesen Bestimmungen konnten die Versorger weiter
  • 502 Leser

Europa League: Gladbach bereit für die Bayern

Mit dem ersten Sieg in der Europa League hat sich Borussia Mönchengladbach für den Bundesliga-Gipfel gewappnet und eine perfekte deutsche Europapokalwoche abgeschlossen. Drei Tage vor dem Top-Duell mit dem FC Bayern München feierte der seit 14 Pflichtspielen unbesiegte Bundesligazweite gestern einen spektakulären 5:0 (1:0)-Erfolg gegen Apollon Limassol. weiter
  • 400 Leser

Explosion verwüstet Straßenzug

Turmhohe Stichflamme schockt Ludwigshafen - Bauarbeiter stirbt, viele Verletzte
Eine riesige Flamme, ein brennendes Haus, ausgebrannte Fahrzeuge: Eine heftige Detonation hat einen Straßenzug in Ludwigshafen in ein Trümmerfeld verwandelt. Ein Mensch kam ums Leben. weiter
  • 519 Leser

Ganz nah dran

AC/DC oder Barock? Tribute-Bands sind erfolgreiche Kopien der Stars
Sie nennen sich Abba Mania, Purpendicular oder Barock. So genannte Tribute-Bands haben sich ganz dem Stil ihrer Vorbilder verschrieben, interpretieren nur die Songs einer Band - mit wachsendem Erfolg. weiter
  • 708 Leser

Gewaltige Gasexplosion

Eine schwere Gasexplosion bei Arbeiten an einer Gasleitung hat in Ludwigshafen einen Bauarbeiter in den Tod gerissen. Mindestens 26 Menschen wurden verletzt, zum Teil schwer. Ein Wohnhaus geriet in Brand, weitere wurden beschädigt. Die Wucht der Detonation war so gewaltig, dass noch in rund 100 Meter Entfernung Scheiben von Häusern und geparkten Autos weiter
  • 532 Leser

Gipfel der nationalen Interessen

EU-Mitgliedstaaten ringen um gemeinsamen Klimakurs
Die EU-Staaten sind gespalten in die Verhandlungen über die europäischen Klimaziele bis zum Jahr 2030 gegangen. Sie wisse nicht, "ob es zu einem Ergebnis kommt", sagte Bundeskanzlerin Merkel gestern. weiter
  • 493 Leser

Gnadenlos effektiv

Wolfsburg gewinnt 4:2 in Krasnodar
Der VfL Wolfsburg hat in der Europa League mit eiskalter Effektivität den wichtigen ersten Sieg gefeiert und wieder beste Chancen aufs Weiterkommen. weiter
  • 479 Leser

Hesse knackt den Jackpot

. Ein Mann aus Hessen hat den Lotto-Jackpot geknackt und fast 16 Millionen Euro gewonnen. Er hatte die richtigen Zahlen beim Spiel 6 aus 49 gewählt, wie Lotto Hessen mitteilte. "Die sechs richtigen Zahlen 1, 12, 25, 35, 42 und 49 sowie die passende Superzahl 1 hatte außer dem Hessen niemand in ganz Deutschland auf der Spielquittung", sagte Lotto-Sprecherin weiter
  • 371 Leser

Hygieneskandal hat Folgen

Klinikchef tritt zurück - Untersuchungskommission
Der Hygieneskandal um schmutziges OP-Besteck am Mannheimer Uniklinikum hat personelle Konsequenzen. Der Klinikchef trat wegen der Affäre zurück. Der Aufsichtsrat allerdings wies jede Mitverantwortung von sich, kündigte aber Veränderungen im Klinikum mit rund 4700 Mitarbeitern an. Am Vortag hatten Staatsanwälte wegen der Hygiene-Mängel das Krankenhaus weiter
  • 424 Leser

Impfstoffe schon im Test

Schutz Im Kampf gegen Ebola setzen Mediziner auch auf den schnellen Einsatz von Impfstoffen. Zwei Substanzen würden bereits an Menschen getestet, in Tierversuchen hätten sie einen hundertprozentigen Schutz gezeigt, sagte Marylyn Addo vom Deutschen Zentrum für Infektionsforschung. Dabei wird abgeschwächten, genetisch veränderten Trägerviren ein kleines weiter
  • 415 Leser

IS startet Großangriff auf Kobane

Im Kampf um die nordsyrische Stadt Kobane haben die Dschihadisten des Islamischen Staates (IS) kurz vor dem Eintreffen kurdischer Verstärkung eine Großoffensive gestartet. Dabei hätten sie einen rund drei Kilometer langen Korridor im Westen der Stadt eingenommen, sagte Rami Abdel Rahman, der Leiter der syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte. weiter
  • 609 Leser

Jedes Detail muss stimmen

Tribute Bands Der Teufel liegt im Detail: Wenn Tribute-Bands wie Barock auf die Bühne gehen, dann zählt vor allem Authentizität. Das beginnt beim Bühnen-Outfit und endet bei der Technik und den Instrumenten. AC/DC-Gitarrist Angus Young spielt ausnahmslos Gibson-Gitarren der SG-Serie - aus verschiedenen Baujahren. Gemeinsam haben aber alle diese Gitarren: weiter
  • 508 Leser

Junge Leute haben Lust am Sparen verloren

Der Blick in den Geldbeutel stimmt viele Deutsche so optimistisch wie lange nicht. In einer Umfrage für den Deutschen Sparkassen- und Giroverband (DSGV) bezeichneten 58 Prozent der Teilnehmer ihre Lebensumstände als gut oder sehr gut. Das sei der höchste Wert der vergangenen zehn Jahre, erklärte Verbandspräsident Georg Fahrenschon in Berlin. Nicht einmal weiter
  • 548 Leser

Kanada verschärft Terrorgesetze

Premierminister ruft zu Wachsamkeit*auf - Lage in Deutschland unverändert
Der Anschlag auf das Parlament in Ottawa hat Kanada schockiert. Die Tat schürt Furcht vor ähnlichen Taten in anderen westlichen Ländern. weiter
  • 447 Leser

Kommentar · TERROR: Mit Sicherheit überwacht

New York, Madrid, Boston, Ottawa. Die Orte des Grauens mögen wechseln, die beschwörenden Phrasen der Offiziellen bleiben nach jedem Anschlag die gleichen: Wir lassen uns nicht einschüchtern. Wir bleiben eine offene Gesellschaft. Wir besorgen nicht das Geschäft der Terroristen, indem wir unsere westlichen Werte aufgeben. Man mag es nicht mehr hören. weiter
  • 443 Leser

Kommentar · UNIKLINIK: Fehler im System

Das ist für ein Großkrankenhaus der totale Ausnahmezustand. Die Sterlilisationsabteilung ist gesperrt, die Staatsanwälte ermitteln dort. Ärzte und Pflegekräfte müssen auf sterile Einweginstrumente zurückgreifen, um ihre Patienten zu versorgen. Diese werden nicht nur in Operationssälen gebraucht, sondern auf jeder Station. Die Mitarbeiter des Uniklinikums weiter
  • 356 Leser

Kommentar: Auf der richtigen Spur

Dem Aktienkurs hat es nicht geholfen, was Daimler-Chef Dieter Zetsche und Finanzvorstand Bodo Uebber gestern von sich gaben: Absatz auf Rekordniveau, Bestmarke beim Umsatz und ein Sprung beim Ergebnis. Bekommen folglich Aktionäre ihren Kragen nicht voll genug und erwarten noch mehr Wachstum? Nein, die schwache Reaktion hing damit zusammen, dass die weiter
  • 481 Leser

Krawalle in der Slowakei

Fans von Bratislava und Sparta Prag gehen aufeinander los
Schwere Ausschreitungen in Bratislava haben den 3. Spieltag der Europa-League-Gruppenphase überschattet. Die Begegnung zwischen dem slowakischen Meister Slovan und Tschechiens Champion Sparta Prag (0:3) wurde nach Krawallen in der 42. Minute beim Stand von 0:0 unterbrochen. Anhänger der Gäste hatten einen Zaun durchbrochen und waren in den Bereich der weiter
  • 409 Leser

Langenscheidt erfolgreich

Im Rechtsstreit mit einem Konkurrenten aus den USA ist der Wörterbuchverlag Langenscheidt zum zweiten Mal erfolgreich gewesen. Der Bundesgerichtshof wies die Beschwerde der Firma Rosetta Stone gegen die von Langenscheidt eingetragene Farbmarke Gelb zurück. Wichtig sei die Gesamtschau aller Umstände für den Anspruch einer Farbmarke, sagte der Vorsitzende weiter
  • 553 Leser

Leitartikel · ROT-ROT-GRÜN: Hysterie fehl am Platz

Mitten in die Feiervorbereitungen anlässlich des Mauerfall-Jubiläums hinein soll ein führendes Mitglied der Linken an die Spitze der Macht in einem Bundesland gehievt werden. Ein Linker als Ministerpräsident - das ist für manche so etwas wie ein kommunistisches Rollback. Ist es verwunderlich, dass Menschen, die in der DDR nur deshalb eingesperrt waren, weiter
  • 530 Leser

Leute im Blick vom 24. Oktober 2014

Prinz Carl Philip Der schwedische Prinz Carl Philip (35) und seine Verlobte Sofia Hellqvist (29) haben ihren Hochzeitstermin bekanntgegeben. Das Paar werde am 13. Juni nächsten Jahres heiraten, teilte das Königshaus gestern mit. "Wir freuen uns auf eine Sommerhochzeit mitten im Juni, wo Schweden sehr schön ist", sagten demnach Carl Philip und Sofia. weiter
  • 408 Leser

Lissabon-Protest gegen Schalker 4:3

Reaktion Nach dem unberechtigten Handelfmeter zum Schalker 4:3-Sieg in der Champions League gegen Sporting Lissabon hat der portugiesische Vizemeister offiziell Protest eingelegt. Demnach hat Sporting bei der Uefa eine Wiederholung des Spiels und alternativ die Auszahlung der Prämie für ein Unentschieden beantragt. Schalke sei nach eigenen Angaben "von weiter
  • 494 Leser

Lufthansa-Mitarbeiter sauer auf Piloten

Klagen über "kompromisslose Eskalationsstrategie" der Vereinigung Cockpit
Im Tarifkonflikt zwischen der Lufthansa und ihren Piloten sind die Fronten verhärtet. Derweil regt sich Unmut bei anderen Beschäftigten der Airline über das Verhalten des Cockpit-Personals. weiter
  • 617 Leser

Mexikanische Polizei jagt Ex-Bürgermeister

Inmitten landesweiter wütender Proteste wegen des spurlosen Verschwindens von 43 Studenten hat die mexikanische Generalstaatsanwaltschaft Haftbefehl gegen den früheren Bürgermeister von Iguala und seine Frau erlassen. Dem flüchtigen Ehepaar wird angelastet, hinter dem Überfall auf die Studentengruppe Ende September zu stecken. Der Lokalpolitiker und weiter
  • 473 Leser

Na sowas... . . .

Der Zielkomet der europäischen Raumsonde "Rosetta" stinkt - nach faulen Eiern, Pferdestall und beißendem Formaldehyd. "Wenn man den Kometen riechen könnte, würde man sich wünschen, es besser nicht getan zu haben", schrieben Forscher auf der Internetseite der Europäischen Weltraumagentur ESA. Sie hatten Gase des Kometen Tschuri mit Massenspektrometern weiter
  • 343 Leser

Neuer Chef bei Karstadt

Warenhauskette schließt sechs Häuser - auch in Stuttgart
Der bisherige Karstadt-Aufsichtsratsvorsitzende Stephan Fanderl wird neuer Chef der angeschlagenen Warenhauskette. Der Aufsichtsrat hat den 51-jährigen Manager gestern zum Nachfolger der im Sommer überraschend ausgeschiedenen Eva-Lotta Sjöstedt berufen, teilte das Unternehmen in Essen am späten Abend mit. Bestätigt wurde auch die Schließung von sechs weiter
  • 449 Leser

Notizen vom 24. Oktober 2014

Festnahme im Fall Hoeneß Sieben Monate nach der Verurteilung von Uli Hoeneß wegen Steuerhinterziehung gab es eine weitere Festnahme. Die Staatsanwaltschaft München bestätigte, dass in Warschau ein mit Haftbefehl gesuchter Mann festgenommen wurde. Hintergrund sei ein Ermittlungsverfahren gegen den Mann im Zusammenhang mit dem Fall des früheren Präsidenten weiter
  • 503 Leser

Notizen vom 24. Oktober 2014

Baskischer Autor Pinilla tot Ramiro Pinilla, einer der bedeutendsten baskischen Literaten der Gegenwart, ist tot. Er starb im Alter von 91 Jahren in seiner Heimatstadt Bilbao. 1960 gewann er mit einem seiner ersten Werke, dem später auch ins Deutsche übersetzten Roman "Die blinden Ameisen", den angesehenen Nadal-Preis. 1971 errang er den zweiten Platz weiter
  • 500 Leser

Notizen vom 24. Oktober 2014

Moskau erkennt Wahl an Russland will die Ergebnisse der ukrainischen Parlamentswahl an diesem Sonntag anerkennen. Dies sagte gestern der Leiter der Präsidialverwaltung im Kreml, Sergej Iwanow. Moskau wolle, dass im Nachbarland Normalität einkehre. Der Vertraute von Kremlchef Wladimir Putin zeigte aber auch Verständnis dafür, dass die prorussischen Aufständischen weiter
  • 418 Leser

Notizen vom 24. Oktober 2014

Späth nachnominiert Handball Bundestrainer Dagur Sigurdsson hat Kreisläufer Manuel Späth (Göppingen) für die EM-Quali-Spiele gegen Finnland (29. Oktober) und Österreich (2. November) nachnominiert. Jacob Heinl (Flensburg/Gehirnerschütterung) und Hendrik Pekeler (Lemgo/Infekt) fallen aus. Neuzugang für Bietigheim Handball Der Tabellenletzte der Bundesliga, weiter
  • 496 Leser

Notizen vom 24. Oktober 2014

Handwerk kooperiert Die Stuttgarter Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit will künftig enger mit dem Handwerk im Südwesten zusammenarbeiten. Wie die Behörde in Stuttgart mitteilte, haben Handwerkstag und Direktion inzwischen gemeinsam eine entsprechende Vereinbarung zur Sicherung der Ausbildung und des Fachkräftebedarfs unterzeichnet. Gästerekord weiter
  • 506 Leser

Programm vom 24. Oktober 2014

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18.30 Uhr: VfR Aalen - Union Berlin, Greuther Fürth - FSV Frankfurt, RB Leipzig - Bochum. - Samstag, 13: St. Pauli - Karlsruher SC, Kaiserslautern - Düsseldorf. - Sonntag, 13.30: Sandhausen - Aue, FC Ingolstadt - Heidenheim,1860 München - Braunschweig. - Montag, 20.15: Darmstadt - Nürnberg. 3. Liga - Freitag, 19 Uhr: weiter
  • 561 Leser

Quoten: Lotto am Mittwoch

LOTTO Gewinnklasse 1 15 772 338,30 Euro Gewinnklasse 2 502 208,80 Euro Gewinnklasse 3 11 413,80 Euro Gewinnklasse 4 3776,00 Euro Gewinnklasse 5 226,10 Euro Gewinnklasse 6 47,30 Euro Gewinnklasse 7 24,40 Euro Gewinnklasse 8 11,50 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 896 326,10 Euro ohne Gewähr weiter
  • 496 Leser

Rat und Hilfe beim Mindestlohn

Telefon-Hotline des Bundesarbeitsministeriums soll sich auch um Beschwerden kümmern
Mit einer Telefon-Hotline will Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles nicht nur Arbeitnehmern, sondern auch Arbeitgebern die Einführung des Mindestlohns erleichtern. Doch die Auskünfte bergen Tücken. weiter
  • 604 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Werder Bremen - 1. FC Köln(1:2) Samstag, 15.30 Uhr 1899 Hoffenheim - SC Paderborn(2:2) Eintracht Frankfurt - VfB Stuttgart (1:0) FC Augsburg - SC Freiburg (1:0) Borussia Dortmund - Hannover 96 (3:0) Hertha BSC - Hamburger SV (4:2) Samstag, 18.30 Uhr Bayer Leverkusen - Schalke 04 (2:1) Sonntag, 15.30 Uhr VfL Wolfsburg - Mainz 05 (3:3) weiter
  • 447 Leser

Spionage-Schäden werden unterschätzt

Verfassungsschutz appelliert an Mittelstand
Zweistellige Milliardenschäden entstehen der deutschen Wirtschaft jährlich durch Spionage. Vor allem im Mittelstand gibt es Sicherheitsmängel. weiter
  • 616 Leser

Stichwort · ABSTRAKTE TERRORGEFAHR: Ziel der Dschihadisten

Seit den Anschlägen vom 11. September 2001 in den USA sieht sich auch Deutschland mit einer neuen Art der Bedrohung durch den islamistischen Terrorismus konfrontiert. Doch trotz des Anschlags im kanadischen Ottawa ist im Bundesinnenministerium weiter nur von einer "abstrakt hohen Gefährdung" die Rede. Das bedeutet, dass die Bundesrepublik zwar grundsätzlich weiter
  • 531 Leser

Szene Stuttgart

Ein Hoch auf Regionales "Grüne Erfolgsrezepte" stellte die Landtagsfraktion der Ökopartei in der Einladung zu ihrem traditionellen Fest für Verbände und Presse in dieser Woche in Aussicht. Entsprechend waren auf den Gästekarten neben einem Kochlöffel auch Salz, Knoblauch und Pfeffer abgebildet. Da Würziges bekanntlich durstig macht, schenkten die Grünen weiter
  • 427 Leser

Tate-Chef Serota ist Nummer eins der Kunstszene

. Der Direktor des Londoner Kunstmuseums Tate, Nicholas Serota, ist für das Magazin "ArtReview" die derzeit einflussreichste Person im internationalen Kunstbetrieb. Im Ranking 2014 der "Power 100" steht Serota, der seit über 25 Jahren Tate-Chef ist, auf Platz 1. Das Ranking gilt als wichtigste Rangliste der Kunstbranche weltweit. Mit Serota werde vor weiter
  • 479 Leser

Tennis-Queen ist zurück

Serena Williams findet beim WTA-Finale in die Spur
Das war wieder die wahre Serena Williams: Einen Tag nach ihrem Debakel gegen Simona Halep deklassierte die Tennis-Queen die Kanadierin Eugenie Bouchard. Der Sprung ins Halbfinale ist noch nicht perfekt. weiter
  • 378 Leser

Unterwegs mit dem Planer Ein Zuggespräch mit

Gerhard Heimerl über die*Neubaustrecke und ihre*Entstehungsgeschichte
Gerhard Heimerl hat in den 80er Jahren die Neubaustrecke Stuttgart-Ulm, die H-Trasse wie sie heute gebaut wird, entworfen - lange Zeit ohne Auftrag und oft nach Feierabend. Im Regionalexpress von Stuttgart nach Ulm verläuft die Fahrt über Plochingen auf der damals geplanten Ausbaustrecke. Von Süßen aus hatte die offizielle Planungsgruppe vor Heimerls weiter
  • 491 Leser

Urteil: Zu viel Feinstaub in Reutlingen

Dicke Luft in Reutlingen: Weil die von der EU vorgeschriebenen Grenzwerte für Feinstaub und Stickstoffdioxid in der Stadt seit Jahren viel öfter als erlaubt überschritten werden, hat die Deutsche Umwelthilfe das Land verklagt - und nun Recht bekommen: Das Verwaltungsgericht Sigmaringen hat entschieden, dass der für Reutlingen geltende Luftreinhalteplan weiter
  • 450 Leser

Vertauschte Särge und verlassene Kumpels

Skurrile Berichte aus 50 Jahren ADAC-Notruf
Wenn sich die Mitarbeiter des ADAC-Notrufs an die letzten fünf Jahrzehnte erinnern, kommt einiges an Skurrilem zusammen. weiter
  • 406 Leser

Viele Ursachen

Probleme Die angeschlagene Warenhauskette Karstadt ist neben Kaufhof die letzte große ihrer Art in Deutschland. Der Niedergang der traditionellen Warenhäuser hat eine Vielzahl von Gründen. Einer, den es seit Jahrzehnten gibt, ist Konkurrenz durch die wachsende Zahl an Fachgeschäften, die den Kunden mehr Vielfalt bieten konnten. Größere Fachhändler haben weiter
  • 553 Leser

Von Ebola geheilt

Wie Hamburger Mediziner einen Infizierten retteten
Mit einfachen Infusionen zusätzlich zur Intensivmedizin lässt sich gegen Ebola schon viel ausrichten. Das berichten Hamburger Mediziner, die einen infizierten WHO-Experten als geheilt entlassen haben. weiter
  • 407 Leser

Von Madonnen und Rittern

Forschungsprojekt des Bayerischen Nationalmuseums untersucht Kunstsammlung von Nazi-Größe Hermann Göring
Engel für einen Teufel: Hermann Göring liebte es in der Kunst christlich. Das zeigt ein Forschungsprojekt des Bayerischen Nationalmuseums. weiter
  • 574 Leser

Wer hilft mit wie viel?

Entscheidung über Aufteilung der Asyl-Kosten im Dezember
Immer mehr Menschen kommen nach Deutschland. Das macht den Kommunen zu schaffen. Sie fordern Hilfe vom Bund. Im Kanzleramt wurde über Einzelheiten beraten, jedoch noch nicht entschieden. weiter
  • 509 Leser

Wertvolle Werkstätten

. Behindertenwerkstätten schöpfen einer Studie zufolge mehr Wert als sie kosten. "100 Euro, die die Gesellschaft für die Werkstätten ausgibt, bringen 108 Euro Ertrag", sagte Prof. Bernd Halfar von der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Die Ausgaben der öffentlichen Hand schafften auf verschiedenen Ebenen einen sozialen und wirtschaftlichen weiter
  • 405 Leser

Wieder Toter in Bruchsaler Knast

Mehr als zwei Monate nach dem Hungertod eines Häftlings im Gefängnis Bruchsal ermittelt die Staatsanwaltschaft in einem zweiten Todesfall. Ein 52 Jahre alter Gefangener sei am Donnerstag im Flur der Krankenabteilung gestorben, teilte die Staatsanwaltschaft Karlsruhe mit. Er war kurz zuvor mit einer stark blutenden Wunde am Hinterkopf am unteren Ende weiter
  • 455 Leser

Wildes Auf und Ab

Unternehmensdaten geben Börsenbarometer Impulse
Es war wieder einmal eine wilde Fahrt am deutschen Aktienmarkt - letztlich aber haben erfreuliche Konjunkturdaten aus Europa und den USA dem gebeutelten Dax gestern Auftrieb verliehen. Der Leitindex schloss erstmals wieder seit zwei Wochen über der Marke von 9000 Punkten. Der erstmals seit drei Monaten wieder etwas gestiegene Optimismus von Unternehmen weiter
  • 519 Leser

Zahlen & Fakten

Bechtle wächst profitabel Die Bechtle AG (Neckarsulm) hat im dritten Quartal ihren Umsatz um 10 Prozent auf 618 Mio. EUR gesteigert. Das Vorsteuerergebnis des Systemhauses kletterte um rund 20 Prozent auf knapp 30 Mio. EUR. Der IT-Spezialist profitiert nach eigenen Angaben von der Investitionsbereitschaft der Kunden. Im Vergleich zum ersten Halbjahr weiter
  • 568 Leser

Zu viel Gift in Kinderkleidung

Studie: Jede zweite Probe belastet
Schädliche Chemikalien finden sich in Kinderkleidung und -Schuhen von Discountern. Das ist das Ergebnis einer Greenpeace-Studie. Unmittelbare Gefahr für die Gesundheit der Träger bestehe aber nicht. weiter
  • 456 Leser

Zu viel Schnee: Sölden kämpft um Auftakt

Alles war schon bestens präpariert, dann brach die Kalt-Wetterfront herein: Nach starken Schneefällen müssen die Veranstalter des alpinen Weltcup-Auftakts im österreichischen Sölden um die planmäßige Austragung der Rennen am morgigen Samstag und Sonntag kämpfen. In der Nacht zum Donnerstag waren zwischen 70 und 100 Zentimeter Neuschnee auf dem Rettenbachferner weiter
  • 526 Leser

Zur Person vom 24. Oktober 2014

Christian Berkel wurde am 28. Oktober 1957 in Berlin geboren. Er absolvierte die Schauspiel-Ausbildung an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin, debüttierte 1976 in einer Nebenrolle in Ingmar Bergmanns "Das Schlangenei" und spielte an Theatern in München, Berlin, Wien, Bochum, Düsseldorf. Berkel stand mit Tom Cruise, Brad Pitt und Jodie Foster weiter
  • 406 Leser

Zur Person vom 24. Oktober 2014

Gerhard Heimerl, Jahrgang 1933, studiert nach seinem Abitur 1953 Bauingenieurwesen an der TH München. Nach der Promotion im Eisenbahn- und Straßenbau arbeitet Heimerl zwischen 1964 und 1973 für die Deutsche Bundesbahn und schließlich im Bundesverkehrsministerium Bonn. 1973 erhält er seinen Ruf an die Uni Stuttgart, wo er bis zu seiner Emeritierung 2001 weiter
  • 450 Leser

Zustimmung im Land

Reaktion Baden-Württemberg sieht im Gespräch mit Bundesminister Peter Altmaier ein klares Signal, dass der Bund dem Thema der Flüchtlinge überragende Bedeutung beimisst. Anstöße Baden-Württembergs würden aufgenommen, so bei der Änderung des Baurechtes und bei der Nutzung von Liegenschaften. "Der Vorschlag von Staatssekretär Gatzer ist ein hervorragender weiter
  • 486 Leser

Zwei schreckliche Unglücke

28. Juli 1948 Eines der schwersten Explosionsunglücke in der Nachkriegsgeschichte ereignete sich 1948 in Ludwigshafen-Oppenau: Am 28. Juli starben mehr als 200 Menschen bei einer Explosion im Werk des Chemiekonzerns BASF. 3800 Verletzte gab es damals. 15 Prozent der Produktionsanlagen wurden zerstört. 21. September 1921 Vor mehr als 90 Jahren wurde weiter
  • 511 Leser

Leserbeiträge (3)

Alles schöngerechnet

Bezug auf: Supermarkt hält Lärmwerte ein und Kowarsch verteidigt den LebensmittelmarktDas die Schallimmissionsprognose des Landratsamtes die Richtwerte einhält, habe ich noch nie angezweifelt. Nur ist diese Prognose doch sehr zweifelhaft zu beurteilen. In der Berechnung wird lediglich von 1100 Fahrten ausgegangen. Die „Parkplatzlärmstudie“ weiter