Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 19. November 2014

anzeigen

Regional (115)

Europoint: Kalender 2015 jetzt erhältlich

Preisträger präsentiert
Im Sommer 2014 hat das Europa-Informationszentrum Europoint Ostalb im Aalener Landratsamt zu einem Fotowettbewerb aufgerufen, bei dem die schönsten Motive von Landschaften und Gärten in Europa für einen Kalender gesucht wurden. Jetzt wurde der Europa-Kalender 2015 präsentiert. weiter
  • 510 Leser

Mehr als Schall und Rauch

Die Einführung der Rauchmelderpflicht ab Januar bringt neue Probleme mit sich
Ab dem 1. Januar müssen in Baden-Württemberg alle Häuser und Wohnungen mit Rauchmeldern ausgestattet sein. Doch die gesetzlich vorgeschriebene Aufrüstung der Räume mit den kleinen Lebensrettern bringt neue Probleme. Je mehr Rauchmelder hängen, desto mehr Fehlalarme gibt es auch. Damit steigt die Gleichgültigkeit. weiter
  • 402 Leser

Neuer Satz für Arbeitslosengeld

Aalen. Zum Jahresbeginn 2015 steigen die Unterstützungsleistungen für alle, die ihren Lebensunterhalt nicht selbst bestreiten können. Dies gilt auch für die Grundsicherung für Arbeitssuchende, also den Leistungen nach dem Zweiten Sozialgesetzbuch SGB II, auch Arbeitslosengeld II genannt. Dies teilt das Landratsamt mit. Ein alleinstehender Erwachsener weiter
  • 457 Leser

Sachkunde im Pflanzenschutz

Aalen. Das Landratsamt Ostalbkreis informiert darüber, dass alle Sachkundigen im Bereich Pflanzenschutz ab dem 26. November 2015 einen neuen Sachkundeausweis benötigen. Der Antrag für einen neuen Ausweis kann unter www.pflanzenschutzsachkunde-skn.de gestellt werden.Außerdem bietet der Geschäftsbereich Landwirtschaft verschiedene Fortbildungen im Bereich weiter
  • 815 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Die Paldauer“ in Nattheim

Am Freitag, 28. November, sind die „Paldauer“ mit ihrem Weihnachtskonzert zu Gast in der Ramensteinhalle in Nattheim. Karten sind erhältlich von Montag bis Freitag unter Telefon (07321) 72145 sowie dienstags von 18 bis 19 Uhr in der Geschäftsstelle der TSG Nattheim, Neresheimer Straße 7, Telefon 07321/7 17 36. Der Konzertbeginn ist um 20 weiter
  • 761 Leser

Eine neue Außenstelle

Die bisherige Rektorin der Grundschule Dorfmerkingen, Irmgard Hacker, geht zum Schuljahresende in Pension. Dann wird die Schule zur Außenstelle der Härtsfeldschule. weiter
  • 295 Leser
KOMMENTAR • Bauplatzvergabe

Familienbonus bleibt auf der Strecke

Die Situation für Neresheim war neu: Bislang hat es in den Neubaugebieten nicht gleichzeitig so viele Bewerber um ein und dasselbe Grundstück gegeben. Doch die Sohlhöhe ist als Wohnplatz attraktiv. Vor allem auch die Aussicht einiger Grundstücke.Die lange Diskussion um die Vergabe der Plätze im Neubaugebiet Sohlhöhe II zeigt, dass es sich die Gemeinderäte weiter
KURZ UND BÜNDIG

Kirchenkonzert der Musikschule

Die Musikschule Neresheim veranstaltet am Samstag, 22. November, um 17 Uhr in der katholischen Kirche „Mariä Himmelfahrt“ in Neresheim ein Kirchenkonzert. Mitwirkende sind Ensembles und Solisten der Musikschule. Der Eintritt ist frei, Spenden willkommen. weiter
  • 607 Leser

Ortsdurchfahrt wird neu

Die Ortsdurchfahrt von Kösingen wird für insgesamt 1,8 Millionen Euro saniert. Die Arbeiten sollen im April beginnen und werden in zwei Schritten erledigt. weiter

Waldhausen braucht dringend Bauland

Haushaltsplanberatungen in Waldhausen – Dorfentwicklungsplan muss aktualisiert werden
„Wir dürfen uns nicht auf innerörtliche Bauplätze festlegen, die sind alle in privatem Besitz. Außerhalb muss die Erschließung vorangehen, sonst ist die Gemeinde tot.“ Dies sagte Anton Nuding (CDU) im Ortschaftsrat Waldhausen. weiter

Bauplätze werden versteigert

Gemeinderat beschließt Vergabe der insgesamt 17 Grundstücke im Neubaugebiet Sohlhöhe II
Die Bauplätze im Neresheimer Neubaugebiet Sohlhöhe II werden von einem Notar meistbietend versteigert. Die Gebote beginnen bei 99 Euro pro Quadratmeter. Das haben jetzt die Gemeinderäte mehrheitlich beschlossen. weiter
  • 244 Leser

Jugendliche als Dealer und Diebe

Insgesamt 30 Straftaten
Rauschgift, Diebstähle: Insgesamt rund 30 Straftaten haben mehrere Jugendliche in Neresheim begangen. Dies hat die Polizei jetzt aufgedeckt. weiter
  • 169 Leser
Tagestipp

Faszination Universum

Dr. Dirk Soltau ist Astrophysiker und leidenschaftlicher Wissenschaftler. Er besitzt die besondere Gabe seine Fachthemen so unterhaltsam zu transportieren, dass auch Menschen ohne physikalische Ausbildung von seinen Vorträgen fasziniert sind. Bereichert wird er von Lars Reichow, einem Garanten für intelligenten Humor.Donnerstag, 20. November, 19.30 weiter
  • 302 Leser

2,4 Millionen Euro fürs Limesmuseum

Fördergelder als Anschub für Modernisierung
Das Limesmuseum Aalen bekommt 2,4 Millionen Euro Fördergelder. Es wurde als eines von bundesweit 21 „Premium-Projekten“ ausgewählt. Das Limesmuseum setzte sich damit unter 270 Anträgen durch. „Das ist ein toller Tag für uns“, sagt Museumsleiter Ulrich Sauerborn. weiter
  • 5
  • 213 Leser

Der Stadelbeck und sein Café

Café Krauss und weitere Gebäude werden demnächst abgerissen – ein Blick in die Geschichte
Mit dem einstigen Hotel Reichspost wird auch das ehemalige, bei vielen Aalenern beliebte und gern aufgesuchte Café Krauss demnächst den Baggerbissen zum Opfer fallen. Bekanntlich wird hier das gesamte Stadtquartier einer Neubebauung weichen müssen. Ein Blick in die Vergangenheit. weiter
  • 3
  • 488 Leser

„Wellenreiter-Konzert“ in der Stadthalle

Gleich mehrere Schulen und Musikgruppen musizieren am 21. November mit und für Schüler. Unter der Schirmherrschaft von Regierungspräsident Schmalzl wird dabei auch das Lehrersinfonieorchester auftreten und gemeinsam mit der Schillerschule Aalen sowie dem Ostalb-Gymnasium Bopfingen einen musikalischen Abend rund um das Thema „Wasser“ präsentieren. weiter
ZUM TODE VON

Hans Richardt

Elchingen. Hans Richardt – der „Chef“, Ehrenvorsitzender und von Fliegerfreunden „Onkel Hans“ genannt, starb vergangenen Sonntag im Alter von 93 Jahren. Das Flugplatzgelände hat Karl Weihermüller ausgesucht, Hans Richardt war der Architekt. Die meisten Gebäude hat er geplant. Schon im Alter von 13 Jahren baute er erste weiter
  • 200 Leser
Tagestipp

Helden am Herd

Der künstlerische Direktor der Opernfestspiele Heidenheim Marcus Bosch lädt um 19.30 Uhr zu kulinarischen und akustischen Leckerbissen ins Audi-Autohaus Wagenblast in Heidenheim. Passend zur Heidenheimer Neuinszenierung der Oper „Macbeth“ in der Festspielsaison 2015 entführt Bosch in die schottische Küche. Gesanglich wird Bosch durch den weiter
  • 361 Leser
POLIZEIBERICHT

In Wohnhaus eingebrochen

Aalen-Waldhausen. Durch Aufhebeln der Balkontüre gelangte ein Unbekannter am Dienstag, zwischen 14 Uhr und 18.30 Uhr, in ein Wohnhaus in der Deutschordenstraße. Er durchsuchte alle Räume und entwendete Schmuck in noch unbekanntem Wert. Sachschaden: rund 1500 Euro. weiter
  • 1286 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall im Kreisel

Aalen. Gesamtschaden von rund 5000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall, der sich am Montagmorgen im Kreisel auf der Hochbrücke ereignete. Ein 54-jähriger Autofahrer war gegen 6.20 Uhr von der Hochbrücke aus Richtung Ulmer Straße kommend in Fahrtrichtung Stadtmitte unterwegs. Hierbei „kürzte“ er im Kreisel ab und fuhr quer über die Fahrbahn. weiter
  • 872 Leser

Weihnachten fällt aus

Aalen. Der Kabarettist Stephan Bauer ist am Mittwoch, 26. November, um 20 Uhr zu Gast im Café Podium in Aalen. dabei spielt er sein Programm „Weihnachten fällt aus! Josef gesteht alles“. Stefan Bauers erstes Weihnachtsprogramm ist die gnadenlos komische Antwort auf die apokalyptischen Seiten des Weihnachtsfestes. Karten für die Veranstaltung weiter
  • 701 Leser
SCHAUFENSTER

Ausstellung endet mit Künstlergespräch

Die Werkschau „Feldversuch“ im Prediger Schwäbisch Gmünd vereint erstmals Malerei von Thomas Heger und Skulpturen von Hans Schüle. Am Sonntag, 23. November, allerdings ist der letzte Ausstellungstag. Zum Abschluss gibt es um 15 Uhr ein Künstlergespräch mit Thomas Heger und Hans Schüle. Die Moderation hat Joachim Haller. Mit gefühlvollen weiter
  • 899 Leser

Breitgefächertes Spektrum an Radierungen

Galerie Zaiß Aalen stellt aus
Am Sonntag 23. November, 11 Uhr eröffnet die Galerie Zaiß in Aalen ein dreiteiliges Ausstellungsprojekt unter dem Titel „Originalgrafik 2014/2015 mit Radierung – Holz-und Linolschnitt – Serigrafie International. Die erste Ausstellung in dieser Reihe befasst sich mit der Radierung und ihren manuellen Tiefdruckverfahren. weiter
  • 398 Leser

Motettenchor singt Mozart-Requiem

Im Konzert zum Totensonntag am 23. November, 17 Uhr in der Augustinuskirche Schwäbisch Gmünd führt der Motettenchor Schwäbisch Gmünd e.V. das Requiem d-moll, KV 626 von Wolfgang Amadeus Mozart auf. Zu Beginn des Konzerts erklingt die Maurerische Trauermusik KV 477. Zusammen mit dem Motettenchor und den Solisten musiziert ein aus Mitgliedern des Radio-Sinfonieorchesters weiter
  • 473 Leser
SCHAUFENSTER

Paul Groll führt durch die Ausstellung

Noch bis zum 5. Dezember 2014 stellt der Künstler Paul Groll unter dem Titel „Merkmale“ im Erdgeschoss-Foyer des Aalener Landratsamts in der Stuttgarter Straße 41 aus. Zu sehen sind Bilder mit figurativen Darstellungen, die sich durch besondere Merkmale wie große Augen, große Hände und einen lachenden, großen und oft roten Mund auszeichnen. weiter
  • 810 Leser
SCHAUFENSTER

Traumfresser in der Theaterwerkstatt

Das Traumfresserchen Michael Ende ist der Autor weltberühmter Geschichten wie „Die unendliche Geschichte“. Das Theater Tredeschin spielt mit Großfiguren nach Endes Roman am Donnerstag, 20. November, das „Traumfresserchen“ für Kinder ab 4 bis 10 Jahren. in der Theaterwerkstatt. Alle Infos unter: www.theaterwerkstatt.gd. weiter
  • 1234 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT
„Offensiv für den Fachhandel“Der Wandel des Handels, von dem auch alle anderen Innenstadtakteure direkt oder indirekt betroffen sind, verlangt neue, ganzheitliche Ansätze im Stadtmarketing. Dringend notwendig sind nach Auffasung der baden-württembergischen IHK neue Ansätze im City- und Stadtmarketing, die insbesondere in den Unter- und Mittelzentren weiter
  • 917 Leser

Vier Azubis sind unter den Besten dabei

IHK-Auszeichnung in Reutlingen
Unter dem Motto „Gipfelstürmer 2014“ ehrte der Baden-Württembergische Industrie- und Handelskammertag (BWIHK) am Mittwoch in der Stadthalle Reutlingen die besten Nachwuchsfachkräfte aus der dualen Berufsausbildung. Mit dabei waren vier Azubis aus dem Ostalbkreis. weiter
  • 1095 Leser

Lebenswerk gewürdigt

Dr. Dieter Brucklacher mit Preis Deutscher Maschinenbau ausgezeichnet
Der ehemalige Vorsitzende der Geschäftsführung der Oberkochener Leitz-Gruppe und ehemalige VDMA-Präsident, Dr. Dieter Brucklacher, wurde auf dem Deutschen Maschinenbau-Gipfel in Berlin für sein Lebenswerk geehrt. Die Laudatio hielt Heinz Dürr, ehemaliger Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bahn AG. weiter
  • 1014 Leser

Talente und ein Altmeister

Thomasz Stankos New York Quartett spielt am Samstag, 22. November, in Gschwend
Club-Atmosphäre wird am kommenden Samstag, 22. November, 20 Uhr in der zum Jazzclub umgestalteten Gschwender Gemeindehalle zu erleben sein: Thomasz Stanko, der Altmeister des Jazz, einer der letzten Großen unter den europäischen Jazztrompetern, wird mit seinem New York Quartet im Musikwinter gastieren. Ein besonderer Leckerbissen für Jazzfans, denn weiter
  • 463 Leser

Tröstliche Musik aus der Barockzeit

Konzert in Ellwangen
Am Vorabend des Ewigkeitssonntags, Samstag, 22. November, 19.30 Uhr widmet sich in der Evangelischen Stadtkirche Ellwangen das junge Ensemble „Gradus ad Parnassum“ dem Thema „Tröstliche Musik der Barockzeit“. weiter
  • 525 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinder-Mitmach-Theater

In der Stadtbibliothek Oberkochen sind am Donnerstag, 11. Dezember, um 15 Uhr Kinder ab zwei Jahren beim Adventmärchen, einem clownesken Kinder-Mitmach-Theater, willkommen. Die Veranstaltung ist kostenfrei. weiter
  • 676 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Krimiautor Walter Seedorf liest

In der Reihe „Kultur nach der Arbeit“ liest Walter Seedorf am Freitag, 21. November, bei Buch & Kultur Mayer, Katzenbachstraße 1-5 in Oberkochen, aus seinem Thriller „Das Böse stirbt nie“. Beginn: 19 Uhr, Kosten: fünf Euro. weiter
  • 729 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kunst aus der Region

In der Reihe „Kunst aus der Region“ eröffnet Oberkochen dell’Arte am Donnerstag, 27. November, um 19 Uhr im Oberkochener Rathausfoyer die Gemäldeausstellung „Fluchten“ mit Arbeiten der Aalener Malerin Heidi Hahn. Die Verlegerin und Autorin Victoria Prinzessin von Sachsen-Coburg hält den einführenden Vortrag dazu. Der Eintritt weiter
  • 610 Leser

Schutz vor Betrügern

Oberkochen. Der Hausfrauenbund bietet am Donnerstag, 20. November, um 14.30 Uhr einen Vortrag von Polizeihauptkommissar R. Ness „Die Tricks der Betrüger – auf was muss ich achten, wie kann ich mich schützen“. Die Veranstaltung findet im Schillerhaus statt. weiter
  • 836 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Benefiz-Kirchenkonzert in Röttingen

Am Sonntag, 30. November, laden die Röttinger Blasmusik und die katholische Kirchengemeinde um 18.30 Uhr zu einem Konzert in die St. Gangolfkirche in Röttingen ein. Die Musiker präsentieren unter der Leitung von Jürgen Bermanseder Stücke von J.S. Bach, Antonio Vivaldi, einen Liederzyklus mit Texten zur Weihnachtsgeschichte sowie Spirituals und moderne weiter
  • 148 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Firmlinge sammeln für Bedürftige

In Zusammenarbeit mit der Caritas Ost-Württemberg engagieren sich die Firmlinge der Seelsorgeeinheit Kapfenburg mit ihrer „Aktion Kilo“ für den Bopfinger Tafelladen und die Wohnungslosenhilfe in Aalen . Am Samstag, 29. November, nehmen die Firmlinge beim neuen „Bengelmann-Markt“ in Lauchheim von 9.30 Uhr bis 13.30 Uhr von den weiter
  • 243 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Cäzilia Wirth, Weiße Steige 14, zum 90. und Stefanie Aigner, Hardtstr. 11, zum 80. Geburtstag.Aalen-Wasseralfingen. Wolfgang und Lucia Staudt, Schmiedstr. 25, zur Goldenen Hochzeit.Bopfingen. Manfred und Maria Vossler, Fichtenstr. 1, zur Goldenen Hochzeit. Holger Stange, Meisenstr. 7, zum 78. und Hedi Ilg, Buchfeldstr. 8, zum 76. Geburtstag. weiter
  • 580 Leser
Pressemitteilung AuerochsenexkursionBei schönstem Ausflugswetter fand am vergangenen Freitag die Exkursion zu den Auerochsen beim Aalener Hirschhof statt. Zahlreiche Interessierte waren der Einladung des Landschaftserhaltungsverbands Ostalbkreis (LEV) und der Familie Thiele gefolgt und zeigten großes Interesse. Für sie gab es viel Informationen rund weiter
  • 5
  • 212 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Flohmarkt im Rabenhof

Am Samstag, 22. November, findet von 11 bis 16 Uhr im Gemeinschaftszentrum des Rabenhofs der Tradition gewordene (Voradvents-)Flohmarkt statt. Mitarbeiter und Bewohner des Rabenhofs sowie deren Angehörige bieten von Kinderkleidern, Schallplatten und CDs, über Haushaltsgegenstände und Kleinmöbel bis hin zu Elektrogeräten, Antiquitäten und oft ausgefallenen weiter
  • 290 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Adventsausstellung in der Oase

In der Oase-Kreativwerkstatt in Aalen, Langerstraße 72, funkelt es bei der vorweihnachtlichen Ausstellung mit individuell gefertigten Schmuckstücken, freien Arbeiten in Ton, Keramikarbeiten oder kunterbunten „Hüpfvögeln“. Geöffnet ist die Ausstellung am Freitag, 21. November, von 16 bis 20 Uhr, am Samstag von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag weiter
  • 263 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Akkordeonvereinigung feiert Jubiläum

„Musik liegt in der Luft“ – dieses Motto trägt das Jubiläumskonzert der „Akkordeonvereinigung 1989“ mit Sitz in Stödtlen zum 25-jährigen Bestehen. Das Konzert beginnt am Samstag, 22. November, um 19.30 Uhr im Bürgersaal Stödtlen. Das Programm reicht von klassisch bis modern. Als Gast tritt der Liederkranz Stödtlen auf. weiter
  • 693 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bezirkssynode in Unterrombach

Die Sitzung der evangelischen Bezirkssynode beginnt am Freitag, 21. November, um 18 Uhr mit einem Gottesdienst in der Christuskirche in Unterrombach. Anschließend tagt die Synode im evangelischen Gemeindehaus. weiter
  • 376 Leser

Gedankenlos

Zu Welt-ToilettentagDer 19. November ist der Namenstag der heiligen Elisabeth von Thüringen, deshalb denke ich ,es hat sich keiner Gedanken gemacht, bezüglich des Datums des Welttoilettentages. Das Datum des Buß-und Bettags ist nicht immer der 19. November.Rosa Gansser,Abtsgmünd weiter
  • 906 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hegering mit Vortrag

Am Donnerstag, 20. November, läuft ab 19.30 Uhr im „Kellerhaus“ in Oberalfingen der Hegeringabend. Dabei hält Jochen Baumgart einen Vortrag zum Thema „Jagdliche Einrichtungen“. weiter
  • 229 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Herbstkonzert der Harmonikafreunde

Die Harmonikafreunde Aalen laden am Samstag, 22. November, um 19 Uhr zum Herbstkonzert im Weststadtzentrum in Hofherrnweiler ein. Das Programm nimmt die Zuhörer mit auf eine musikalische Weltreise vom Land der Märchen über New York bis nach Russland. Eintritt 9 Euro, ermäßigt 7 Euro. weiter
  • 603 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jahresgottesdienst der Feuerwehr

Am Vorabend des Totensonntag, am Samstag, 22. November, findet um 19 Uhr in der St.-Patrizius-Kirche in Eggenrot der diesjährige Dank- und Gedenkgottesdienst der Freiwilligen Feuerwehr Ellwangen statt. weiter
  • 344 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jahreskonzert des MV Tannhausen

Am Samstag, 22. November, veranstaltet die Schwabenlandkapelle Tannhausen ihr Jahreskonzert in der Turn- und Festhalle in Tannhausen. Beginnen wird um 19.30 Uhr das Jugendblasorchester Tannhausen/Stödtlen unter der Leitung von Ulrich Sachs. Anschließend nehmen die Gäste vom Musikverein Gschwend unter dem Dirigat von Frieder Geiger den Platz auf der weiter
  • 306 Leser

Karin Müller liest für „Segeltaxi“

Aalen. Was könnte passender sein, bei einer Benefizveranstaltung zugunsten vom „Segeltaxi“, von Skippern und Leichtmatrosen zu hören? So geschehen in der Buchhandlung „Bücherwurm“, bei der Karin Müller aus Westhausen aus ihrem vierten Roman „Wattwurm um Mitternacht“ las und durch eine Bildershow das Gehörte intensivierte. weiter
  • 115 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Meditatives Tanzen

Die evangelische Erwachsenenbildung und die Kirchengemeinden Unterrombach/Hofherrnweiler bitten am Donnerstag, 20. November, um 20 Uhr zum meditativen Tanzen ins Edith-Stein-Haus, Weilerstraße 109. weiter
  • 168 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Orgelmusik zum Ewigkeitssonntag

In der Orgelmusik zur Marktzeit am Samstag, 22. November, um 10 Uhr erklingt Musik im Zeichen des Ewigkeits- und Totensonntags. An der Rieger-Orgel der Stadtkirche Aalen spielt Urs Bicheler Orgelwerke von Johann Sebastian Bach sowie die Fantasie in C von Cesar Franck. Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten. weiter
  • 360 Leser

Suchtvorbeugung in der Familie

Ellwangen. Berthold Weiß, Suchtbeauftragter des Ostalbkreises, spricht am Mittwoch, 26. November, um 19 Uhr, im Laden-Café „präsent“ in der Oberen Straße 1 über „Suchtvorbeugung in der Familie, wie man dem Alkoholmissbrauch zuvorkommen kann“. Der Referent zeigt auf, wie sich die Situation beim Alkoholmissbrauch von Kindern und weiter
  • 463 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vorlesetag beim Studienkreis

Die Mainzer Stiftung Lesen, „Die Zeit“ und die Deutsche Bahn rufen am Freitag, 21. November, zum bundesweiten Vorlesetag auf. Der Studienkreis lädt in Wasseralfingen, Schafgasse 19, von 15 bis 17 Uhr Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren ein. Studienkreisleiterin Sandra Wetzstein liest aus Tiergeschichten vor. Die Teilnahme ist kostenfrei. weiter
  • 356 Leser

Vortrag über Eugen Bolz

Neuler-Gaishardt. Der ehemalige Generalvikar der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Prälat Werner Redies, hält am Samstag, 22. November, um 19.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Neuler-Gaishardt einen Vortrag über „Eugen Bolz – Zeuge des Glaubens in schwieriger Zeit“. Eugen Bolz war Politiker der Zentrumspartei und Widerstandskämpfer gegen weiter
KURZ UND BÜNDIG

Binokelturnier in Neuler

Am Freitag, 21. November, findet in Neuler im Landgasthof Bieg wieder ein Binokelturnier statt. Beginn ist um 19.30 Uhr. Es gibt zahlreiche Geld- und Sachpreise zu gewinnen. weiter
  • 228 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kleinkunstabend im Dorfhaus

Auf Einladung des Fördervereins gastiert am Samstag, 29. November, um 20 Uhr die A-cappella-Gruppe „Pepper & Salt“aus Stuttgart im Dorfhaus Saverwang. Das vierte schwäbische Programm des Quintetts bietet wieder aufregende Kreationen aus der Vokal-Gewürz-Küche. Karten zu 12 Euro unter 0173 9223702 oder 0178 3632131 bei freier Platzwahl. weiter
  • 503 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sonntagnachmittag für Trauernde

Die Landpastoral Schönenberg lädt alle Trauernden ein, am 7. Dezember von 14 bis 17 Uhr einen Sonntagnachmittag gemeinsam zu verbringen. Der Austausch mündet in eine gemütliche Kaffeezeit. Eine besinnliche Feier soll Kraft und Trost schenken und lässt den Nachmittag ausklingen. Kosten 9 Euro. Anmeldung bis Montag, 24. November, bei Landpastoral Schönenberg, weiter
  • 137 Leser
POLIZEIBERICHT

... und zwei Audis

Ellwangen. Am Dienstag, gegen 16.50 Uhr, befuhren zwei Audifahrer hintereinander die Freigasse von der AOK-Kreuzung in Richtung Tunneleinfahrt. Als sie sich zum Rechts-, bzw. Linksabbiegen eingeordnet hatten, streiften sich die beiden Fahrzeuge, wobei 800 Euro Schaden entstanden. Zur Klärung des Unfallherganges bittet das Polizeirevier Ellwangen um weiter
  • 431 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Autogrammstunde mit Lena Gercke

Lena Gercke, Gewinnerin bei Germany’s Next Topmodel, kommt am Donnerstag, 20. November, von 14 bis 15 Uhr zu einer Autogrammstunde bei kat & more ins Proviantamt, Alte Heidenheimer Straße. Ab 12 Uhr Bewirtung im Außenbereich. weiter
  • 796 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bauarbeiten in der Hirschbachstraße

Die Bauarbeiten in der Hirschbachstraße beim Lokschuppen verzögern sich wegen der Anlieferung der hausinternen Trafostation wohl bis 2. Dezember. Deshalb ist die Straße halbseitig gesperrt mit Ampelregelung. Für Fußgänger bleibt der Gehweg passierbar. weiter
  • 549 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bolivianische Band in Kirchheim

Freddy Oracem und der katholische Kirchenchor Cantemus laden am Mittwoch, 19. November, um 20 Uhr zu einem Abend voller Live-Musik, aber auch mit Informationen über das Land und die Kultur Boliviens ein. Zu Gast ist die achtköpfige Band „Sacambaya“. Die Musiker voller Herzblut sind derzeit auf Europatournee. Der Eintritt zur Veranstaltung weiter
  • 151 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Buchung der TSG-Nikoläuse

Am 5., 6. und 7. Dezember und an weiteren Terminen im Advent besuchen Nikolaus und Ruprecht der TSG Hofherrnweiler private Nikolausfeiern, sowie auch Abteilungs- und Weihnachtsfeiern in Aalen und der näheren Umgebung. Anmeldung: (07361) 460549. weiter
  • 589 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bürgertreff in der Marienpflege

Der Seniorenrat Ellwangen lädt am Donnerstag, 20. November, um 15 Uhr zum Bürgertreff in die Cafeteria der Marienpflege ein. Hans-Dieter Bolter gibt Einblicke in die „Ellwanger Unterwelt“. Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee und Kuchen gesorgt. weiter
  • 235 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Flohmarkt im Rabenhof

Am Samstag, 22. November, findet von 11 bis 16 Uhr im Gemeinschaftszentrum des Rabenhofs Ellwangen der traditionelle (Voradvents-)Flohmarkt statt. Mitarbeiter und Bewohner des Rabenhofs sowie deren Angehörige bieten alles an, was den typischen Flohmarkt auszeichnet. Die Klasse 7a von St. Gertrudis verkauft warmen Leberkäse, Kaffee und selbstgebackenen weiter
  • 285 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeindefest in Pommertsweiler

Mit einem Jugendgottesdienst, gestaltet von Jugendgruppen und dem Schalom-Chor, beginnt am Sonntag, 23. November, um 9.30 Uhr das katholische Gemeindefest Pommertsweiler. Ab 11 Uhr gibt es Mittagessen im Gemeindezentrum und ab 14 Uhr Kaffee und Kuchen mit Darbietungen der Blockflötengruppe und des Kindergartens. weiter
  • 431 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konzert des Hospizdienstes fällt aus

Der Hospizdienst Ipf-Ries hat für Freitagabend, 21. November, ein Konzert mit dem „Trio A Due“ in der Schule am Ipf in Bopfingen angekündigt. Weil eine der beiden Künstlerinnen aber erkrankt ist, muss das Konzert ausfallen. weiter
  • 431 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kosmetikseminar für Krebspatientinnen

DKMS Life bietet am Mittwoch, 26. November, um 15 Uhr im Ostalbklinikum ein Kosmetikseminar für Krebspatientinnen. Anmeldung bei Silke Reiche, Telefon (07361) 551432. weiter
  • 163 Leser
POLIZEIBERICHT

Mercedes’ unter sich

Ellwangen. Im Einmündungsbereich Siemensstraße/Haller Straße missachtete ein 74-jähriger Mercedesfahrer am Dienstag gegen 21 Uhr die Vorfahrt eines in Richtung Crailsheim fahrenden, ebenfalls 74-jährigen Mercedesfahrers. Beim Zusammenstoß entstanden rund 1000 Euro Schaden. weiter
  • 636 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikquizparty

Am Samstag, 29. November, 20 Uhr stellen im Café Ars Vivendi DJ Rudi-Can und Guido M. Musikperlen unterschiedlicher Art und Zeit, auch live, zum Erraten vor. Im Vorfeld reservierte Tische können einen eigenen Titel live oder über einen mitgebrachten Tonträger einbringen. weiter
  • 498 Leser

Neue Spender sind immer gesucht

Typisierungsaktion für Stammzellenspender bei der Firma Schlagenhauf am 27. November
Ein Bekannter der Familie Schlagenhauf ist an Blutkrebs erkrankt. Gute Chancen auf Heilung verspricht eine Stammzellentransplantation. Doch geeignete Spender sind selten. Deshalb organisieren Geschäftsführerin Hildegard Schlagenhauf und Enkelin Lisa Schlagenhauf eine Typisierungsaktion am Donnerstag, 27. November, von 11 bis 20 Uhr. weiter
  • 100 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Richtig streiten

In der Reihe „After-work-coaching“ der VHS Aalen werden am Donnerstag, 20. November, um 18 Uhr im Torhaus Werkzeuge für den wirksamen Umgang mit der zwischenmenschlichen Vielfalt erarbeitet. weiter
  • 156 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seemannsabend im Weinmusketier

Schauspielerin Alessandra Ehrlich gastiert am Donnerstag, 20. November, um 20 Uhr im Wein-Musketier, Bahnhofstraße 119 in Aalen, mit dem Seemannsabend „Mär und mehr. Von der See“. Ehrlich ist freie Schauspielerin am Theater der Stadt und heuert regelmäßig als Matrose auf Segelschiffen an. weiter
  • 330 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Strategien für mehr Artenvielfalt

„Auswirkungen der landwirtschaftlichen Nutzung auf die freilebende Tier- und Pflanzenwelt“. Darüber referiert Richard Bleil am Donnerstag, 20. November, bei der NABU-Hauptversammlung, um 19.30 Uhr im „Kellerhaus“ in Oberalfingen. Bleil arbeitet beim Institut für Agrarökologie und Biodiversität Mannheim. Jeder ist willkommen. weiter
  • 417 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Straße Essingen – Lauterburg gesperrt

Die Landessstraße 1165 zwischen der Abzweigung nach Hohenroden und dem Ortseingang Lauterburg wird von Freitag, 21. November, bis Samstag, 29. November, für den Straßenverkehr voll gesperrt. Der Grund sind Baumfällarbeiten. Eine Umleitung ist über die B 29 – Mögglingen – Heubach – Bartholomä nach Lauterburg und umgekehrt ausgeschildert. weiter
  • 1523 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Suchtvorbeugung in der Familie

„Kinder stark machen – Möglichkeiten der Suchtvorbeugung in der Familie“ – damit befasst sich der Vortrag des Kreissuchtbeauftragten Berthold Weiß. Er spricht am Donnerstag, 20. November, um 19.30 Uhr in der Begegnungsstätte Essingen. Eintritt: drei Euro. weiter
  • 320 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tagesseminar Selbstmarketing

Die VHS Aalen bietet am Sonntag, 23. November, ein Tagesseminar mit dem Coach und Buchautor Matthias Dahms an. Teilnehmer erhalten Anregungen für ein positives Selbstmarketing. Anmeldung unter (07361) 95830. weiter
  • 373 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tanznachmittag in Hüttlingen

Die Seniorentanzgruppe Hüttlingen bittet am Montag, 24. November, ab 14 Uhr zum Tanznachmittag im katholischen Gemeindehaus St. Maria. weiter
  • 341 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zentrum der Wischauer geöffnet

Das Wischauer Informations- und Begegnungszentrum mit Trachtenmuseum in der Reinhard-von Koenig-Schule in Fachsenfeld ist am Donnerstag, 20. November, ab 14 Uhr geöffnet. Vorstand Josef Legner präsentiert den Lichtbildervortrag „Alte Fotografien kommen groß raus“. Eintritt ist frei. weiter
  • 382 Leser

775 Jahre Röttingen – Feierlaune

Letzter Höhepunkt im Jubeljahr wird der historische Heimatabend am 21. November
Röttingens Jubiläumsjahr neigt sich. Einen letzten Höhepunkt bietet ein historischer Heimatabend am 21. November. Das Ellwanger Kammerorchester und Bürgermeister Werner Kowarsch stehen schon in den Startlöchern. weiter

Renaissance des Heideladens

Ehepaar Methner will im April Lebensmittelladen auf der Heide eröffnen
„Wir sind optimistisch und voller Tatendrang, für das Wohngebiet Heide eine Lebensmittelversorgung zu präsentieren.“ Dies sagt Angelika Methner, die als Marktleiterin fungieren wird, im Gespräch mit der SchwäPo. weiter
  • 197 Leser

Tanzmariechen und Männer in Tangas

Auftaktsitzung der Bettelsack-Narra bringt die Inthronisierung des neuen Prinzenpaares Eveline I. und Josef II.
In der ausverkauften Alamannenhalle stieg die Auftaktsitzung mit Inthronisierung der Bettelsack-Narra. Die Aktiven des Vereins begeisterten das Publikum mit einem tollen Programm, durch das Conferencier Markus Sekler führte. weiter
  • 244 Leser

GUTEN MORGEN

Esmuss ordentlich gesoffen worden sein. Damals, an einem ansonsten trüben Mittwoch im April des Jahres 2008 in der Landesvertretung von Baden-Württemberg in Berlin, im Kaminzimmer. Dort saßen Heinrich Männle aus Durbach und Jürgen Ellwanger aus dem Remstal zusammen. Beide gelten als Spitzenwinzer, der eine aus Baden, der andere aus Württemberg. Irgendwie weiter
  • 487 Leser

Feierstunde für langjährige Mitarbeiter am Ostalbklinikum

Das Ostalbklinikum hat langjährige Mitarbeiter geehrt: 25 Jahre sind dort beschäftigt: Barbara Abele, Anna Adric, Angelika Berhalter, Michaela Beringer, Renate Brenner, Andrea Fürsatz, Gabriele Hoch, Gabriele Holder-Schabert, Zita Ignacy, Sacide Kabakoglu, Annette Kröpl, Manuela Kühner, Rita Ladenburger, Silvana La Mantia, Annette Linde, Sigrid Ludwig, weiter
  • 5
  • 533 Leser

Ostalb-Tiger soll Familien helfen

Neues Angebot zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie im Landratsamt des Ostalbkreises
In einem Teilbereich des ehemaligen Kreismedienzentrums im Aalener Landratsamt können die Kinder jetzt nach Herzenslust spielen. Dort ist der Ostalb-Tiger untergebracht, eine neue Einrichtung des Ostalbkreises, mit der Mitarbeiter des Landratsamtes Beruf und Familie besser unter einen Hut bringen sollen. weiter
  • 639 Leser

Joas, Kohnle und Nagler haben jeweils 100 Mal Blut gespendet

Die Gemeinde Unterschneidheim hatte am Dienstagabend in Kooperation mit der DRK-Ortsgruppe Zipplingen und der Ortsgruppe Unterschneidheim des Malteser Hilfsdienstes (MHD) insgesamt 36 Mehrfachblutspender der Gemeinde zu einer Feierstunde ins Nordhäuser „Kreuz“ geladen. Bürgermeister Nikolaus Ebert räumte ein, dass er selbst nicht Blut spendet, weiter
  • 166 Leser

FCV Helau! Die Saison geht wieder los

Zum Saisonauftakt in der Stadthalle gibt es für die Aktiven jede Menge Orden vom LWK und FCV
Nach dem Fasnachtsauftakt am Fuchseck ging es für die Narren in der Stadthalle beim feierlichen Saisonauftakt munter weiter. weiter
  • 135 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Goldene Hochzeit

Neuler-Schwenningen. Der Musikverein Schrezheim gratulierte seinen Mitgliedern Gisela und Herbert Strobel aus Schwenningen mit einem bunten Melodienstrauß zur goldenen Hochzeit. In seiner Glückwunschrede bedankte sich der Vorsitzende Andreas Strobel bei seinen Eltern für die Verbundenheit zur Blasmusik und für ihre treue passive Mitgliedschaft im Musikverein weiter
  • 507 Leser

Mitte November, und der Frühling kann kommen

Ob Garten oder freie Natur, zumindest in Südlagen blüht es derzeit überall. Während von den Bäumen die letzten Blätter fallen, recken sich darunter die Primeln, es blüht der Liguster, Brombeeren und Himbeeren am sonnigen Waldrand haben eine zweite Blüte bereits hinter sich und präsentieren zum zweiten Mal in diesem Jahr Früchte, wenn auch nur wenige. weiter

Solidarität mit Flüchtlingen üben

Gedenkfeier am jüdischen Friedhof mahnt zu Frieden und Gerechtigkeit
Zum 25.Mal wurde vor dem jüdischen Friedhof der Opfer des Nazi-Terrors gedacht und der beim Hessentaler Todesmarsch ums Leben Gekommenen. Pfarrer Bernhard Richter thematisierte in seiner Rede die Flüchtlingsproblematik. weiter
  • 117 Leser

Wenig Interesse an Familienwanderung

Ortsgruppe Ellwangen des Schwäbischen Albvereins blickt im „Roten Ochsen“ auf die Saison zurück
Der Schwäbische Albverein lud zum Familienabend ein. Nicht nur aktive Wanderer folgten gerne dem Ruf.Ellwangen. Das Vereinsjahr in Bildern, dokumentiert von den einzelnen Gruppen, löste immer wieder Lacher aus: mal unter Regenschirmen, mal schutzlos der Sonne ausgeliefert oder natürliche Weghindernisse meisternd. „Schön war’s“, so weiter

Mesnerverband ehrt treue Mitglieder

Pfarrer Karl Blum hat namens des Mesnerverbands langjährige Mitglieder geehrt:Anneliese Hilbert, Eschach; Thomas Bieg, Hofherrnweiler; und Maria Preisinger, Wasseralfingen; für 20 Jahre. Mesnervorstand Bernd Hasenkopf, Unterkochen, für 15 Jahre. Hans Seibold, Hüttlingen; und Marie-Luise Opferkuch, Affalterried; für zehn Jahre. Auf dem Bild fehlen: Rosa weiter
  • 1094 Leser

30 Obstbäume als krönender Abschluss

Freude in Kerkingen über Pflanzaktion beim „Haus am Fluss“ in Itzlingen und offizielle Übergabe des Gebäudes
Eine Streuobstwiese mit 30 Bäumen hat Kerkingens Dorfjugend als Abschlussmaßnahme des Bauprojekts „Haus am Fluss“ aufgepflanzt. weiter
  • 198 Leser

Daniel Vogt tritt in Täferrot an

Hüttlingen/Täferrot. Der 27-jährige Daniel Vogt aus Neresheim will neuer Bürgermeister in Täferrot werden. Zurzeit ist er stellvertretender Hauptamtsleiter in Hüttlingen. Vogt ist 27 Jahre alt, geboren wurde er in Aalen. Aufgewachsen ist er in Neresheim. Nach der Mittleren Reife zog er zu seinem Vater nach Lindau, machte dort Abitur. Aus „Heimatverbundenheit“ weiter
  • 206 Leser

Den Arbeitsplatz neu gestalten

VdK-Fachtagung 2014 in Hüttlingen informiert Betriebs- und Behördenvertreter
Mehr als 100 Betriebs- und Personalräte, Vertrauenspersonen aus Betrieben und Behörden, VdK-Obleuten und Gäste aus ganz Baden-Württemberg, aus Bayern und weiteren Bundesländern waren nach Hüttlingen gekommen. Schließlich erwarteten die Interessenvertreter aktuelle Vorträge mit bekannten Referenten. weiter
  • 120 Leser

Ehrennadeln für Blutspender

DRK und Stadt Bopfingen würdigen Mehrfachblutspender bei einem Abend in Kerkingen
Mehrfachblutspender haben die Stadt Bopfingen und das DRK im Gemeindehaus in Kerkingen geehrt. Stolze 100 Blutspenden hat Gerhard Mayer geleistet.Bopfingen-Kerkingen. Für 100 Blutspenden wurde mit der goldenen Blutspender-Ehrennadel Gerhard Mayer aus Baldern geehrt.Für 75 Blutspenden wurden Theodor Dauser, Baldern; Lorenz Holzinger, Schloßberg und Klaus weiter
  • 239 Leser

Rekord: das größte Lebkuchenhaus

Aktion für einen guten Zweck
Die Eggenroter Meisterbäckerei und die Schwäbische Post laden beim Weihnachtsmarkt zu einem süßen „Rekord“ ein: Die Bäckerei präsentiert das größte Lebkuchenhaus weit und breit. weiter
  • 251 Leser

Weihnachtsmarkt noch größer

Stadt und „Pro Ellwangen“ präsentieren wieder ein dreitägiges, bewusst heimeliges Erlebnis
Der Ellwanger Weihnachtsmarkt wird 2014 mit vielen neuen Ideen glänzen. Und einiges wird man heuer zum letzten Mal in alter Form erleben können, zum Beispiel den großen Weihnachtsbaum am Fuchseck und die altgediente Weihnachtsbeleuchtung in den Straßen: 2015 wird alles neu. weiter
  • 375 Leser

Land streicht Kloster halbe Million Euro

Hängen Fördergelder und geheime Konten zusammen?
Das Land streicht dem Kloster Neresheim Fördergelder von 520 000 Euro jährlich. Das Ende der Subventionierung gilt ab 2015. Alle Beteiligten versichern, das habe nichts mit den geheimen Konten von Altabt Norbert Stoffels zu tun. weiter
  • 461 Leser

Stadt lässt Parkdeck prüfen

Parknot bei der Stadthalle: Architekturbüro Zoller untersucht, was auf dem Berliner Platz möglich ist
Der Stuttgarter Architekt Thomas Zoller, der schon die ZOB-Arkaden und das Parkhaus Spitalstraße gebaut hat, soll untersuchen, ob auf dem Berliner Platz gegenüber der Stadthalle ein Parkdeck machbar ist. Das hat OB Thilo Rentschler am Mittwoch angekündigt. weiter

„Eis am Markt“ macht dicht

Kooperationsprojekt der Vereine Lebenshilfe Aalen und Gmünd hatte wirtschaftlich keinen Erfolg
„Eis am Markt“ in Heubach schließt zum Jahresende. Die Einnahmen aus dem Geschäft mit den kalten Köstlichkeiten reichten für eine „schwarze Null“ nicht aus. Vier fest angestellten Mitarbeitern muss gekündigt werden. weiter
  • 373 Leser

Ehrenamt in der Diakonie

70 Ostälbler bei Kongress von Bischof Gebhard Fürst
Die stärkste Gruppe mit über 70 Teilnehmern am Ehrenamt-Kongress in Rottenburg stellte das katholische Dekanat Ostalb. Bischof Gebhard Fürst, der erstmals zu einem solchen Kongress gebeten hatte, nannte dieses rege Interesse vorbildlich. weiter
  • 189 Leser

Nachrichten hautnah erlebt

SchwäPo-Leser haben die neu gestalteten Nachrichtenstudios des SWR in Stuttgart besichtigt
Nachrichten einmal hautnah miterleben. Diese Möglichkeit bekamen zehn Leser von SchwäPo und Gmünder Tagespost. Sie haben die neuen Studios der „Landesschau“ und „Landesschau aktuell“ besichtigt. Die Führung im Haus des SWR in Stuttgart haben sie bei einer Verlosung gewonnen. weiter

Gedenken in Wasseralfingen und Röthardt

Volkstrauertag mit Stadtverband, Bergkapelle und dem MGV Röthardt

Gut besucht war am Volkstrauertag die Aussegnungshalle in Wasseralfingen. Die SHW-Bergkapelle eröffnete die Gedenkfeier, danach begrüßte der Vorsitzende des Stadtverbandes für Sport und KulturWasseralfingen, Holger Szczegulski die Anwesenden. In seiner Rede erinnerte er nicht nur an die Folgen der beiden Weltkriege, sondern nahm

weiter
  • 1
  • 1063 Leser

„Spatzen“-Karten gewonnen

Aalen. Die Kastelruther Spatzen laden am Dienstag, 25. November, um 19.30 Uhr zum Weihnachtskonzert in die Ulrich-Pfeifle-Halle nach Aalen. Dafür hat die SchwäPo fünfmal zwei Karten verlost. Auf einen Abend mit den Volksmusikern dürfen sich die Gewinner Elfriede Wolf, Erwin Kollmann, Alois Schmid, Gerhard Schönmetz und Erna Merz freuen. Die Karten für weiter
  • 984 Leser

Vollsperrung in Neresheim

Neresheim. Wegen Kanalbauarbeiten wird die Heidenheimer Straße (B 466) in Neresheim zwischen der Einmündung Dossinger Weg und der Einmündung Sohlweg von Freitag, 21. November, 8 Uhr, bis voraussichtlich Mittwoch, 26. November, für den Straßenverkehr voll gesperrt. Eine Umleitungsstrecke ist über die L 1084 – Elchingen – Dorfmerkingen – weiter
  • 1145 Leser

26 Arbeitsjubilare bei Munksjö

Unterkochener Papierfirma ehrt Mitarbeiter und zieht ein Resümee über das Geschäftsjahr 2014
Die Unterkochener Papierfirma Munksjö feierte 26 Arbeitsjubilare. Neben den Ehrungen zog Geschäftsführer Thomas Wellmann die Bilanz nach einem Jahr Firmenzusammenschluss mit Ahlstrom. weiter
  • 469 Leser

VR-Bank Aalen spendet 240 000 Euro für soziale Zwecke

Gute Stimmung im VR-Bank-Kasino, als Vorstandssprecher Hans-Peter Weber Spenden in Höhe von insgesamt 240 000 Euro an über 100 dankbare Vertreter von 250 gemeinnützigen Institutionen, Vereine, Kirchen und Organisationen für Projekte und ehrenamtliches Engagement aus der gesamten Region verteilte. In diesem enormen Spendentopf inbegriffen sind acht VR-Mobile, weiter
  • 5
  • 341 Leser

Behinderte Kicker bei WM dabei

Aalen. „Es ist eine gute Nachricht“, sagt Erwin Arnold aus Ebnat, Mitbegründer des 1. deutschen Amputierten Fußball Clubs. Der Club hat das Ticket zur Fußball-WM in Mexiko gelöst. Nicht nur sportlich. Jetzt auch finanziell. Beim Crowdfunding, einer Spendenaktion im Internet, sind in den vergangenen Tagen 16 000 Euro zusammengekommen. Die weiter
  • 349 Leser

Mit Militärkonvoi in den Ruhestand

Das Nachkommando des Transportbataillons 465 ist am Turm der Bürgergarde ein letztes Mal öffentlich angetreten
13 Bundeswehrsoldaten stehen stramm, aus dem Nachthimmel regnet es ohne Pause und Oberstleutnant Ralf Röttger würdigt die Leistungen „seiner“ Männer. Der Salutzug der Ellwanger Bürgergarde verleiht dem letzten öffentlichen Auftritt des „Nachkommando TrspBtl 465“ einen würdigen Rahmen und danach ein gemeinsames Vesper. weiter
  • 384 Leser

Limesmuseum erhält 2,4 Millionen Euro Fördermittel

Förderung als "Premium-Projekt"
Das Limesmuseum Aalen wurde als eines von bundesweit 21 „Premium-Projekten“ ausgewählt und wird mit 2,4 Millionen Euro gefördert. Das teilt der CDU-Bundestagsabgeordnete Roderich Kiesewetter mit. Das Limesmuseum setzte sich damit unter 270 Anträgen durch. "Da ist ein toller Tag für uns", sagt Museumsleiter Ulrich Sauerborn. weiter
  • 5
  • 2334 Leser

Vesperdosen werden bunt

Ellwangen. Kürzlich kamen Eltern mit ihren Kindern zur Veranstaltung „Die bunte Vesperdose der bewussten Kinderernährung“ in die Krippe Glückspilz.„Was kann ich machen, wenn mein Kind kein Gemüse mag?“, war eine Frage von vielen an die Referentinnen Judith Ortmann und Gabriele Nitsch vom Landratsamt. „Bieten Sie es immer weiter
  • 115 Leser

Dunkle Kleidung wird zum Verhängnis

Auto fährt in Hüttlingen eine Fußgängerin an

In der Bachstraße wurde am Dienstagnachmittag eine Fußgängerin verletzt und ins Ostalbklinikum eingeliefert. Die Polizei berichten, ein 33-jähriger Toyota-Fahrer parkte gegen 17.15 Uhr von einem Parkplatz in Richtung Straße aus. Dabei übersah er eine dunkel gekleidete 64-jährige Fußgängerin, fuhr sie

weiter
  • 1912 Leser

Auto nach Polizeikontrolle zum Schrotthändler

Streife zieht in Göppingen Opel Astra aus dem Verkehr

Auf der Lorcher Straße in Göppingen wurde am Dienstagmorgen gegen 8.45 Uhr ein Opel Astra von der Polizei kontrolliert, dem die Frontschürze fehlte. Da an der Front des voll besetzten Wagens kein Schaden festgestellt werden konnte, wurde der Opel zu einem Gutachter gebracht. Zwei verbogene Querträger des Rahmens, erheblicher Ölverlust

weiter
  • 2877 Leser

Regionalsport (14)

SPORT IN KÜRZE

Max Wolf Drittbester

Leichtathletik. Während die LG Staufen 2013 in der Deutschen Bestenliste der männlichen Jugend U20 noch 13 Mal auftauchte, findet sie in diesem Jahr nur dreimal Erwähnung. Herausragend ist allerdings die Leistung von Max Wolf. Der Weitspringer ist in seiner Altersklasse Deutschlands Nummer drei. Sowohl in der Halle als auch im Freien dominierte Wolf weiter
  • 423 Leser

18 Medaillen für die TSG Abtsgmünd

Schwimmen, Schwimmfest in Göppingen: 6x Gold für Friederike Hoyer und 2x Gold für Tom Nittel
Die TSG Abtsgmünd ging beim „Carl-Hermann-Gaiser-Gedächtnisschwimmfest“ des SV Göppingen 04 mit sieben Nachwuchs-Schwimmern an den Start. Die Abtsgmünder Schwimmer zeigten starke Leistungen und holten sich insgesamt 18 Medaillen. weiter
  • 117 Leser

Bernhard Weis gewinnt Stadtderby

Tischtennis, Bezirksmeisterschaften: Über 100 Sportler spielen in Ellwangen die Titel aus
Der TTC Neunstadt veranstaltete die Tischtennisbezirksmeisterschaften der Aktiven in der Ellwanger Buchenberghalle. Mehr als 100 Teilnehmer waren dabei, im Finale der A-Klasse konnte sich im Stadtderby der Ellwanger Bernhard Weis gegen den Neunstädter Matthias Schmid durchsetzen. weiter

Der Gegner fand kein Gegenmittel

Fußball, A-Junioren
Mit einem 3:0-Sieg beim FV Lörrach-Brombach bleibt die U19 des VfR Aalen dem Ligaprimus FC Heidenheim auf den Fersen. Sebastian Vasiliadis, Julian Schleich und Maximilian Eiselt trafen.„Nach einer guten Leistung haben wir ein schwieriges Auswärtsspiel verdient mit 3:0 gewonnen. Lörrach war der erwartet unangenehme Gegner“, sagte Benjamin weiter
  • 111 Leser

Der Gegner: VfL Bochum

Trainer:Peter Neururer (59)Tabellenplatz:10. Platz – 16 Punkte, 20:21 ToreLetztes Spiel:2:2beim 1. FC KaiserslauternLetzte zehn Spiele:2 Siege – 5 Unentschieden – 3 NiederlagenHöchster Sieg:5:1 gegen Aue und FSV FRankfurtHöchste Niederlage:0:5 gegen 1. FC HeidenheimBester Torschütze:Simon Terodde (9 Treffer)Stadion:Rewirpower-Stadion weiter
  • 881 Leser

Enorm gesteigert

Golf: Max Eichmeier in Portugal auf dem zweiten Platz
Nach einem verhaltenen Auftakt beim ersten Zwei-Tages-Turnier auf dem Alamos-Course unweit von Portimao, bei dem Max Eichmeier nur mit einem mäßigen 25. Rang aufwarten konnte, zeigte sich der junge Golfprofi vom GC Hochstatt in den folgenden Turnieren der „Algarvea Pro Golf Winter Tour“ von seiner besten Seite. weiter
  • 212 Leser
SPORT IN KÜRZE

Karten für St. Pauli

Fußball. Der Vorverkauf für Auswärtsspiel des VfR Aalen beim FC St. Pauli hat begonnen. Für die Partie am 20. Dezember (Anpfiff: 13 Uhr) am Hamburger Millerntor sind Tickets im VfR-Fanshop in der Beinstraße 25 in Aalen erhältlich. Aufgrund der Umbaumaßnahmen am Hamburger Millerntor-Stadion sind die Gästebereiche in den Blöcken H1 und H2 untergebracht. weiter
  • 729 Leser

SG2H-Herren entscheiden Krimi für sich

Handball, Herren, Bezirksliga
Nach zuletzt zwei Niederlagen in Folge konnte die SG Hofen/Hüttlingen wichtige Punkte bei der SG Bettringen entführen. Die Partie endete nach einem Herzschlagfinale mit 25:24 für die Grün-Roten. weiter

Spiele am Wochenende

Fußball
2. BundesligaFreitag, 18.30 Uhr:VfL Bochum – VfR Aalen1. FCHeidenheim – SV SandhausenFreitag, 20.30 Uhr:1. FC Kaiserslautern – SV DarmstadtSamstag, 13 Uhr:Union Berlin – 1860 MünchenFSV Frankfurt – BraunschweigSonntag, 13.30 Uhr:FC Nürnberg – FC IngolstadtKarlsruher SC – Erzgebirge AueRB Leipzig – FC St. weiter
  • 855 Leser

Trampolin-Show und mehr

Turn-Gala von STB und BTB: Am 1. Januar um 14 Uhr und um 18.30 Uhr in Aalen
Die Turn-Gala, eine „internationale Show aus Turnen, Gymnastik, Sport“, wird vom Schwäbischen Turnerbund (STB) und dem Badischen Turner-Bund (BTB) stets über den Jahreswechsel veranstaltet, diesmal unter dem Motto „Erlebe den Rhythmus“. In Aalen gastiert die Show gleich zweimal. weiter
  • 234 Leser

TSV Ellwangen stürmt an die Tabellenspitze

Volleyball, Herren, Landesliga
Landesligist Ellwangen zeigte am Heimspieltag Volleyball auf hohem Niveau. Gegen den SV Remshalden siegte der TSV mit 3:0, im zweiten Spiel des Abends ließ Ellwangen auch dem Tabellenführer Durlangen/Spraitbach keine Chance (3:1) weiter
  • 199 Leser
SPORT IN KÜRZE

Voith-Arena ausverkauft

Fußball. Nichts geht mehr. Das Aalener Gästekontingent für das Derby zwischen dem 1. FC Heidenheim und dem VfR Aalen ist nun auch vergriffen. Damit sind alle Karten für das brisante Zweitligaduell am 5. Dezember in der Voith-Arena vergriffen. Anpfiff ist um 18.30 Uhr. weiter
  • 1427 Leser

Fürth und Hannover als Vorbild

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen gastiert am Freitagabend beim heimschwachen VfL Bochum
Nach den drei Niederlagen in Folge muss wieder ein Erfolgserlebnis her. Der VfR Aalen gastiert am Freitagabend beim VfL Bochum, der in dieser Saison noch immer auf den ersten Heimsieg wartet. „Wir müssen wieder eine Schippe drauflegen“, sagt Stefan Ruthenbeck. Anpfiff im Rewirpower-Stadion: 18.30 Uhr. weiter
  • 353 Leser

Überregional (98)

"Annexion völkerrechtlich anerkennen"

Krim Der frühere SPD-Chef und Vorsitzende des Deutsch-Russischen Forums, Matthias Platzeck, hat eine nachträgliche Legalisierung der russischen Annexion der Krim gefordert. Sie müsse völkerrechtlich geregelt werden, so dass sie für alle hinnehmbar sei. Für die Umsetzung sieht Platzeck verschiedene Möglichkeiten: "Dazu gehören finanzielle Leistungen, weiter
  • 393 Leser

"Das böse Gesicht der Eifersucht"

Ex-Freundin angezündet: Staatsanwältin sieht besonders schwere Schuld des Angeklagten
Lebenslange Haft fordert die Staatsanwältin für den Mann, der seine Ex-Partnerin im Göppinger Rubensweg angezündet und getötet haben soll. Auch Sicherungsverwahrung ist möglich - er ist Wiederholungstäter. weiter
  • 393 Leser

"Das Leben findet jetzt statt"

Herbert Grönemeyer über sein neues Album, Kindheitsträume und die Diktatur des Digitalen
Herbert Grönemeyer hatte wieder "Hunger" auf Musik, er ist in Texten versunken, hat Freunde und Familie in den Wahnsinn getrieben. Am Freitag erscheint sein 14. Studioalbum "Dauernd jetzt". weiter
  • 430 Leser

"Europa braucht TTIP"

Daimler-Chef Dieter Zetsche nimmt auch Unternehmen in die Pflicht
Das vereinte Europa hat viel Gutes gebracht, sagt Daimler-Chef Dieter Zetsche. Er befürchtet aber, dass zunehmende Bequemlichkeit Fortschritt verhindert. Den sieht er unter anderem im Freihandel mit den USA. weiter
  • 505 Leser

"Wort gehalten"

Zufriedenheit Hamburg, mögliche deutsche Bewerberstadt um die Austragung der Olympischen Spiele 2024, begrüßt die Reformvorschläge des IOC um Präsident Thomas Bach ausdrücklich. "Er hat Wort gehalten. Die Vorschläge zeigen, dass das IOC es mit Reformen wirklich ernst meint", sagte Hamburgs Sportsenator Michael Neumann. "Weg vom Gigantismus, hin zu Nachhaltigkeit, weiter
  • 386 Leser

Aalenerin backt meisterlich

Die beste Jungbäckerin Deutschlands kommt aus Aalen: Die 21-jährige Tanja Angstenberger hat gestern die Deutschen Meisterschaften der Jugend in der Backstube gewonnen. Für diesen Wettbewerb hatten sich zehn junge Bäcker und Bäckerinnen aus dem gesamten Bundesgebiet zunächst in vorangegangenen Wettbewerben qualifiziert. Foto: Ronald Wittek/dpa weiter
  • 566 Leser

Anschlag schürt neuen Hass

Israels Regierungschef kündigt Vergeltung an - Mehr Waffenscheine
Terror und Tote in Jerusalem: Der erste Anschlag auf eine Synagoge trifft einen Briten und drei US-Staatsbürger. Netanjahu droht mit harter Reaktion. weiter
  • 331 Leser

Arme Länder immer jünger

Uno: Geburtenkontrolle ist Schlüssel zu wirtschaftlichem Aufschwung
In den Entwicklungsländern leben immer mehr junge Menschen. Doch ihre Zukunftsaussichten sind düster. Das zeigt der Weltbevölkerungsbericht. Die Uno fordert Schritte der Staatengemeinschaft. weiter
  • 424 Leser

Auf einen Blick vom 19. November 2014

FUSSBALL REGIONALLIGA Südwest SV Waldhof FC Homburg 0:0 Zuschauer: 2304. Tabelle (Spiele/Punkte): 1. Kick. Offenbach 17/42, 2. SV Elversberg 17/35, 3. 1. FC Saarbrücken 17/34, 4. Wormatia Worms 17/32, 5. FC Homburg 17/28, 6. FCA Walldorf 17/27, 7. SC Freiburg II 17/26, 8. Hessen Kassel 17/25, 9. Kaiserslautern II 16/24, 10. SV Waldhof 16/23, 11. Hoffenheim weiter
  • 534 Leser

Banking ohne Bank

Etablierte Institute reagieren nur zögerlich auf digitale Konkurrenten
Bankgeschäfte finden längst auch außerhalb der Filialen statt. Junge Unternehmen entwickeln immer mehr Ideen, wie Banking per Smartphone funktioniert. Die etablierten Banken sind alarmiert. weiter
  • 538 Leser

Bessere Aussichten helfen

Leitindex profitiert von optimistischeren Finanzexperten
Die Aussicht auf eine bessere Konjunktur in Deutschland hat den Dax am Dienstag weiter angetrieben. Erstmals im laufenden Jahr haben Finanzexperten wieder mehr Vertrauen in die wirtschaftliche Entwicklung der Bundesrepublik. Zudem sorgte die anhaltende Rekordjagd an der Wall Street für gute Laune. Der deutsche Leitindex schloss 1,61 Prozent höher. Volkswirt weiter
  • 445 Leser

Bietigheim im Kellerduell

Für Schlusslicht SG Bietigheim/Bissingen steht heute (19 Uhr) ein wegweisendes Spiel im Abstiegskampf der Handball-Bundesliga an: Beim Vorletzten TSG Friesenheim müssen die Bietigheimer ihren dritten Sieg einfahren, um im Rennen um den Klassenerhalt noch eine Chance zu haben. weiter
  • 415 Leser

Bis 26 Jahre

Sechs Minuten Der Wettbewerb ist offen für Bands, Schulklassen oder Einzelkünstler bis zu einem Durchschnittsalter von 26 Jahren. Stilistisch sind den Teilnehmern keine Grenzen gesetzt. Die Beiträge dürfen maximal sechs Minuten lang sein. Einsendeschluss ist am 30. November 2014. www.gitarren-statt-knarren.de weiter
  • 459 Leser

BMW testet Datenbrille von Google

Neues Einsatzfeld für die Datenbrille Google Glass: Der Autobauer BMW testet in seinem Werk im US-Bundesstaat South Carolina, ob das Gerät die Qualitätssicherung verbessern kann. Die Mitarbeiter machten während ihrer Tests an neuen Modellen Fotos oder Videos und schickten diese an die zuständigen Entwicklungsingenieure. Foto: dpa weiter
  • 485 Leser

Boss Ecclestone zeigt sich hartherzig

Kleinere Formel-1-Teams fordern mehr Geld
Im Kampf um ihre Existenz fordern drei Teams ein neues Finanzmodell für die Formel 1. In Abu Dhabi könnte es zum Showdown kommen. weiter
  • 396 Leser

Bundesregierung: Mehr Atommüll als gedacht

In Deutschland muss offenbar deutlich mehr Atommüll entsorgt werden als bislang geplant. Das Bundesumweltministerium nannte gestern eine Höchstmenge von 600 000 Kubikmetern schwach- und mittelradioaktiven Abfalls, die im Extremfall anfallen könne. Ministeriumssprecher Michael Schroeren sagte, dass derzeit auf eine Vorgabe der EU hin ein Nationales Entsorgungsprogramm weiter
  • 350 Leser

Carlsen trotzt Anands Angriff

Titelverteidiger Magnus Carlsen führt nach acht Partien der Schach-WM in Sotschi gegen seinen Herausforderer Viswanathan Anand mit 4,5:3,5 Punkten. Der 23-jährige Norweger trennte sich auch gestern von seinem Gegner aus Indien remis. Anand hatte die weißen Figuren und eröffnete das achte Spiel wie gewohnt mit dem Damenbauern. Er startete einen Angriff weiter
  • 353 Leser

Das unmögliche Verbot

Grabsteine aus Kinderarbeit sollen tabu sein - Doch wie wird das kontrolliert?
Das kann doch nicht so schwer sein: Grabsteine aus Kinderarbeit von deutschen Friedhöfen zu verbannen. Oder doch? Kommunen, die ein Verbot wagen, werden reihenweise von der Justiz zurückgepfiffen. weiter
  • 412 Leser

Der erste Heuler auf Helgoland

Auf Deutschlands einziger Hochseeinsel Helgoland ist das erste Robbenbaby der Saison geboren worden. In den kommenden sechs Wochen wird dort mit mehr als 200 weiteren Jungtieren gerechnet. Die kleinen Kegelrobben sind zunächst Nichtschwimmer, da ihr langes, weißes Fell noch nicht wasserabweisend ist. Allerdings schützt es die Heuler bereits gut vor weiter
  • 5
  • 358 Leser

Der Unverwundbare ist jetzt Langzeitpatient

Bruch des Sprunggelenks: Pause bis Februar für Philipp Lahm - Schon acht verletzte Bayern
Verletzungen waren für ihn ein Fremdwort: Philipp Lahm galt als nahezu unverwundbar. Bis gestern. Da erlitt der Kapitän des FC Bayern einen Bruch am Sprunggelenk. Er fehlt den Münchnern bis zum Februar. weiter
  • 414 Leser

DGB befürwortet Gesetz zur Tarifeinheit

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) ist nach langen Debatten für die Regierungspläne zur Tarifeinheit - obwohl die Gewerkschaften Verdi, NGG und GEW dagegen sind. In seiner Stellungnahme zum Entwurf von Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) verlangt der DGB aber deutliche Korrekturen an wichtigen Details. Mit dem Gesetz will Nahles Tarifkämpfe kleiner weiter
  • 448 Leser

DHL: Paketdrohne alltagstauglich

Eine DHL-Paketdrohne zur Notfallversorgung einer Inselapotheke hat aus Sicht der Deutschen Post im Alltagsbetrieb gut funktioniert. Die ersten Versuchsflüge des Paketkopters vom Festland zur Insel Juist und zurück waren nach Angaben des Unternehmens erfolgreich. 20 Flüge seien störungsfrei verlaufen, sagte DHL-Paketchef für Deutschland und Europa, Andrey weiter
  • 437 Leser

Die Geschichte der Vogelperspektive

Germanisches Nationalmuseum schaut von oben auf die Welt herab
Blick von oben: Das Germanische Nationalmuseum Nürnberg widmet der Geschichte der Vogelperspektive in der Kunst eine Sonderausstellung. Zu sehen sind etwa Zeichnungen vom Anfang des 16. Jahrhunderts von Albrecht Dürer, gezeichnete oder gemalte Stadtansichten von Wien, Dresden, Prag oder Paris bis zu einer Foto-Arbeit über das im Zweiten Weltkrieg zerbombte weiter
  • 453 Leser

Die gnadenlose Richterin

TV-Drama über den Kampf der Juristin Kirsten Heisig - Martina Gedeck in der Hauptrolle
Die Berliner Richterin Kirsten Heisig wollte kriminelle Jungs möglichst schnell auf den richtigen Weg bringen. Sie war bekannt und galt als unbequem. 2010 nahm Heisig sich das Leben. Stoff für ein TV-Drama. weiter
  • 504 Leser

Die Kommunen schlagen Alarm

"Größter Verfall öffentlichen Eigentums"
Die Kommunen schildern die Lage dramatisch: Die Infrastruktur verfalle und die Flüchtlingsströme überforderten die Städte und Gemeinden. weiter
  • 420 Leser

EU streitet um neuen Haushalt

Nach vorläufig gescheiterten Verhandlungen eskaliert der Streit um den Haushalt der EU. Europaparlamentarier warfen den Regierungen der Mitgliedstaaten in scharfer Form vor, eine Zahlungskrise der Union zu riskieren. Die EU-Kommission kündigte in Brüssel an, "in den nächsten Tagen" einen neuen Entwurf für den Haushalt 2015 vorzulegen. Falls dazu bis weiter
  • 326 Leser

EVG macht vor Gesprächen mit Bahn Druck

Streiks sind nicht ausgeschlossen: Bei der Bahn geht das Bangen erst einmal weiter. Nun versuchen die beiden Gewerkschaften, sich näherzukommen. weiter
  • 473 Leser

Exotisches auf der Seebühne

Mit "geheimnisvoller Exotik" wollen die Bregenzer Festspiele im kommenden Sommer Zuschauer an den Bodensee locken: Auf der Seebühne wird ab Juli 2015 Giacomo Puccinis Oper "Turandot" gezeigt. Für Regie und Bühnenbild ist der Schweizer Marco Arturo Marelli verantwortlich. Das Stück sei mit seinen spektakulären Chorszenen wie für die Seebühne geschaffen, weiter
  • 502 Leser

Fall Edathy im Februar vor Gericht

Der frühere SPD-Bundestagsabgeordnete Sebastian Edathy muss sich wegen des Vorwurfs, kinderpornographisches Material besessen zu haben, ab 23. Februar vor Gericht verantworten. Das Landgericht Verden ließ die Anklage der Staatsanwaltschaft zur Hauptverhandlung zu, wie das Gericht in der niedersächsischen Stadt gestern mitteilte. Dem Gericht zufolge weiter
  • 375 Leser

Fernsehen mit Wau-Effekt

Böse Zungen behaupten spätestens seit dem Start von Privatsendern, mit dem Fernsehen in Deutschland könne es nicht mehr weiter bergab gehen. Doch sie könnten sich getäuscht haben. Denn nun kommt das Fernsehen auf den Hund. Und zwar im Wortsinn. Mit "DogTV" hat die Telekom gestern in ihrem Fernsehangebot Entertain den ersten Sender gestartet, der sich weiter
  • 5
  • 417 Leser

Frage nach Gewerkschaft bedingt zulässig

Erfurt. Arbeitgeber können unter Umständen das Recht haben, ihre Mitarbeiter nach ihrer Gewerkschaftszugehörigkeit zu fragen. Das folgt aus einem Urteil des Bundesarbeitsgerichts (BAG). Die Richter ließen allerdings offen, wo genau die Grenzen zu ziehen sind. Sie stellten aber klar, dass in einer laufenden Tarifauseinandersetzung mit Streikandrohung weiter
  • 524 Leser

Gefahr für Tier und Mensch

Kaum zerstörbar Aufgrund seiner Langlebigkeit - Experten gehen von bis zu 450 Jahren aus - ist Plastik eine Gefahr für die Umwelt. Wegen der riesigen Müllteppiche im Meer sterben jährlich Hunderttausende Vögel und Meeressäuger. Sie verheddern sich oder fressen Plastik. Winzige Teile könnten über die Nahrungskette in den menschlichen Körper gelangen, weiter
  • 288 Leser

Gutes Ende des Erfolgsjahrs

Kroos beendet mit spätem Tor zum 1:0 die sieglose Serie gegen Spanien
Das 4:0 gegen Gibraltar vor wenigen Tagen wurde fast als Debakel gewertet. Das gestrige 1:0 in Spanien durch das späte Tor von Toni Kroos war für Fußball-Weltmeister Deutschland eine Genugtuung. weiter
  • 427 Leser

Hohes Risiko

Todesursachen Die weltweit häufigste Todesursache bei Mädchen zwischen 15 und 19 Jahren ist die Selbsttötung. Komplikationen bei Schwangerschaft oder Geburt sind die zweithäufigste Todesursache bei jungen Frauen in diesem Alter. Mädchen unter 15 Jahren haben ein fünfmal so hohes Sterberisiko wie Frauen über 20 Jahre. Jedes Jahr haben rund 2,5 Millionen weiter
  • 265 Leser

Hongkong räumt Barrikaden

Demokratiebewegung verliert an Unterstützung
Mehr als sieben Wochen haben sie ausgeharrt. Nun bröckelt der Widerstand der Hongkonger Protestbewegung. Und nicht nur das Räumungskommando rückt den Studenten zu Leibe. weiter
  • 414 Leser

James Salter und der Mythos der Jäger

Es geht um die Zahl fünf, und das ist tödlicher Ernst. Denn die Fünf, das ist "die magische Zahl, die einem Mann zu wahrer Größe verhalf". Anfang der 50er Jahre geht es den Fliegern im Korea-Krieg vor allem darum, fünf feindliche Maschinen abgeschossen zu haben. Diejenigen, die fünf kleine rote Sterne unter das Cockpit gemalt haben, sind Helden. Das weiter
  • 425 Leser

Japan will wieder Wale in der Antarktis jagen

Regierung in Tokio legt Kommission abgespecktes "wissenschaftliches Fangprogramm" vor
Japan will trotz eines klaren Urteils des Internationalen Gerichtshofs (IGH) gegen sein Walfangprogramm weiterhin die Meeressäuger in der Antarktis jagen. Offenbar um die Internationale Walfangkommission (IWC) für sich zu gewinnen, legte Tokio nun der Walfangkommision den Plan für ein abgespecktes neues "Forschungsprogramm" vor. Das gab die Regierung weiter
  • 5
  • 307 Leser

Keine Kündigung am WMF-Sitz

Beim Küchenspezialisten WMF soll es am Konzernsitz im schwäbischen Geislingen keine betriebsbedingten Kündigungen geben. Darauf haben sich der Betriebsrat und IG Metall Göppingen-Geislingen mit dem Konzern geeinigt, wie die Gewerkschaft mitteilte. Ein WMF-Sprecher bestätigte die Entwicklungen. Beschäftigten der Tochterunternehmen Silit in Riedlingen weiter
  • 533 Leser

Kelt-Walk in Stuttgart

2600 Jahre alte Grabbeigaben: Heuneburg-Fürstin drei Wochen zu Besuch
Diese Frau ist der Hit - nicht nur für Forscher: Im Jahr 583 vor Christus bestattet, fand sich in ihrem Grab unterhalb der Heuneburg Schmuck aus Gold und Bernstein. Eine "Keltenfürstin" mit etlichen Geheimnissen. weiter
  • 449 Leser

Killer mit Krähenfüßen

Wie im Computerspiel "GTA": Russische Bande tötet wahllos Autofahrer
In Russland verbreiten Autobahnmörder Angst und Schrecken. Die Bande legt nachts Metallkrallen auf die Fahrbahn, die die Autoreifen aufschlitzen. Dann erschießt die Gang die Insassen und verschwindet. weiter
  • 5
  • 403 Leser

Kommentar · ATOMMÜLL: Absolute Offenheit

Eine Anfrage bei Bund und Ländern sowie ein unveröffentlichtes Papier der Bundesregierung wirft über den Haufen, was die Verantwortlichen in Bund und Ländern zum Atommüll geplant und verabredet haben. Sie müssen sich eingestehen, dass die Kapazitäten für die Endlagerung des Strahlenabfalls nicht annähernd ausreichen. Sie sollten einräumen, dass die weiter
  • 416 Leser

Kommentar · ISRAEL: Neue Gefahr

Ist das die dritte Intifada, die nach der neuen Gewaltwelle in Israel von manchem erwartet worden ist? Der abscheuliche Anschlag auf eine Synagoge in Jerusalem ist eine gefährliche Zuspitzung des Konflikts, ein koordinierter Aufstand der Palästinenser ist er nicht. Auch wenn radikale palästinensische Gruppen den Mord an den vier Juden bejubeln. Die weiter
  • 393 Leser

Kommentar: Kein hilfreicher Richterspruch

Zeugnisse auszustellen - das ist ein heikles Unterfangen. Der Arbeitgeber muss den scheidenden Mitarbeiter und dessen Leistung wahrheitsgetreu und dennoch wohlwollend beschreiben. Das ist, vor allem wenn der Mitarbeiter im Unfrieden geht, auch für versierte Personaler ein nahezu aussichtsloses Unterfangen. Zuviel lässt sich zwischen die Zeilen packen, weiter
  • 491 Leser

Kretschmann weist Beamten-Kritik zurück

"Politik nicht nach Wahlverhalten"
Ministerpräsident Kretschmann schließt nicht aus, dass auch das Tarifergebnis des nächsten Jahres erst zeitversetzt auf die Beamten übertragen wird. weiter
  • 411 Leser

Leichenteile auf dem Postweg

Ein US-Amerikaner hat nach Angaben der thailändischen Behörden versucht, gestohlene Leichenteile in die USA zu schicken. Per Kurierdienst habe der Verdächtige versucht, die Pakete nach Las Vegas (Nevada) zu senden. Nachdem der Mann am Wochenende gestanden habe, die Körperteile auf einem Markt erstanden zu haben, sei er wieder freigelassen worden, hieß weiter
  • 411 Leser

Leitartikel · EU-STEUERPOLITIK: Juncker ist am Zug

EU-Kommissionschef Juncker hat sein Team nach der Methode "Bock wird Gärtner" zusammengestellt. Nun ist er selber ins Räderwerk dieser Logik geraten: Ausgerechnet der langjährige Luxemburger Regierungschef soll dafür sorgen, dass in der EU das System trickreicher Steuervermeidung endet, mit dem seine Heimat Konzerne angelockt hat. Was immer da war - weiter
  • 443 Leser

Leute im Blick vom 19. November 2014

Udo Lindenberg Im Handgepäck von Rockstar Udo Lindenberg (68) ist am Flughafen Hamburg eine ungeladene Waffe entdeckt worden. Der Panikrocker habe der Polizei erklärt, der Revolver gehöre nicht ihm, sagte eine Sprecherin. Auch die Tasche habe er nicht selbst gepackt. "Alles cool, keine Panik, war 'ne Waffe meines Bodyguard-Teams, die beim Security 'ne weiter
  • 369 Leser

Lizenzen nötig

Vorteil Für viele Geschäfte ist nach wie vor eine Banklizenz notwendig, um etwa Kundeneinlagen garantieren und einem Einlagensicherungssystem angehören zu können. Allerdings bemüht sich etwa Facebook mit seinen 1,3 Mrd. Nutzern für das eigene globale Micro-Payment System um eine Lizenz in Irland, die dann für ganz Europa gültig wäre. otr weiter
  • 525 Leser

Löw denkt nicht an Urlaub

Bundestrainer hat grundsätzliche Veränderungen im Kopf
Nach 17 Länderspielen im WM-Jahr stehen 2015 nur zehn Partien im Terminplan der Nationalmannschaft. Bundestrainer Joachim Löw will sich bis zum Neustart Ende März intensiv Gedanken machen. weiter
  • 397 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: fallend. 1000-1500 l 86,50 4501-5500 l 75,50 1501-2000 l 81,25 5501-6500 l 75,47 2001-2500 l 78,06 6501-7500 l 75,01 2501-3500 l 77,00 7501-8500 l 73,86 3501-4500 l 76,65 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 527 Leser

Maut-Verlängerung für Daimler und Telekom

Toll Collect darf Lkw-Abgabe auf Autobahnen bis 2018 eintreiben
Toll Collect darf die Lkw-Maut bis 2018 eintreiben. Der Bund verlängert den Vertrag um drei Jahre, weil er nur so die Milliardeneinnahmen gesichert sieht. Sie steigen nicht, obwohl mehr Straßen mautpflichtig werden. weiter
  • 580 Leser

Mitten unter Meister-Kandidaten

Überraschungsteam Frisch Auf Göppingen erwartet heute Kiel
Die Mannschaft auf dem Höhenflug, die Fans im Freudentaumel - die Handballer von Frisch Auf Göppingen mischen die Bundesliga auf. Heute soll dies Meister Kiel vor vollem Haus zu spüren bekommen. weiter
  • 392 Leser

Moskau lehnt Gespräche ab

Ukraine dringt auf direkte Verhandlungen mit Russland
Moskau hat Forderungen Kiews nach direkten Verhandlungen im Ukrainekonflikt erneut zurückgewiesen. Die ukrainische Führung müsse nicht mit Russland sprechen, sondern mit den Aufständischen in der Ostukraine, sagte der russische Vize-Außenminister Grigori Karassin. Sein Land sei bereit zu Verhandlungen, an denen auch die Aufständischen beteiligt seien. weiter
  • 326 Leser

Na sowas... . . .

Gold, Juwelen oder zumindest edle Klamotten: Diebe sind eigentlich auf wertvolle Beute aus. Doch in Wolfsburg (Niedersachsen) ist man bescheidener - scheinbar. Dort wurde eine 21-Jährige mit Überraschungseiern erwischt. Allerdings hatte die Ladendiebin nicht nur ein paar im Rucksack, sondern ganze 93 Stück. Ihr Komplize, der ebenfalls einen prall gefüllten weiter
  • 374 Leser

Neue Vorgaben für Wasserwerfer

Nach dem eskalierten Polizeieinsatz gegen Stuttgart-21-Gegner im Herbst 2010 gelten in Baden-Württemberg strengere Vorgaben für den Gebrauch von Wasserwerfern. Die Polizeidienstvorschrift 122 sei ergänzt worden, sagte ein Sprecher des Innenministeriums, sowohl die Vorgesetzten als auch die Beamten beim Einsatz von Wasserwerfern müssten über Verletzte weiter
  • 259 Leser

Noch nicht eingetütet

EU-Bürger sollen weniger Tragetaschen aus Kunststoff verwenden
Noch ist die Maßnahme nicht in trockenen Tüchern. Aber wenn die EU-Staaten sich endgültig einigen, dann wird die Zahl der Plastiktüten drastisch reduziert. Doch wird das auch klappen? Viele Frage sind offen. weiter
  • 5
  • 351 Leser

Note 3 bleibt durchschnittlich

Bundesarbeitsgericht belässt Beweispflicht für bessere Leistung bei den Beschäftigten
Ob die Gesamtnote "gut" oder "befriedigend" ist, das hängt im Arbeitszeugnissen am Wort "stets". Das Bundesarbeitsgericht hat nun bestätigt: "Befriedigend" zeigt eine durchschnittliche Leistung an. weiter
  • 557 Leser

Notizen vom 19. November 2014

Tempo 100 in Tirol Auf den Autobahnen in Tirol gilt ab morgen meist Tempo 100. Das Limit greift auf der A 12 von Kufstein bis Zirl und von Imst bis Zams im Tiroler Oberland sowie auf der Brennerautobahn von Innsbruck bis Schönberg (A13). Es soll die Luftqualität verbessern und die Voraussetzung für die Wiedereinführung eines Lkw-Fahrverbots schaffen. weiter
  • 357 Leser

Notizen vom 19. November 2014

Neue Berliner Mauer Kalter Krieg, Spionage und die Berliner Mauer: Das niederschlesische Wroclaw verwandelt sich vorübergehend in das Berlin der 60er Jahre. Regisseur Steven Spielberg ist mehr als 20 Jahre nach den Dreharbeiten zu "Schindlers Liste" nach Polen zurückgekehrt und dreht in Breslau seinen neuen Film mit dem Arbeitstitel "St. James Place" weiter
  • 433 Leser

Notizen vom 19. November 2014

Neues Afghanistanmandat Deutschland wird auch künftig in Afghanistan präsent sein - und zwar mit bis zu 850 Soldaten der Bundeswehr. Das sieht der Entwurf für ein neues Mandat vor, über den das Bundeskabinett heute beraten soll. Die abschließende Entscheidung fällt danach im Bundestag. Kein Geld für PID Gesetzliche Krankenkassen müssen für Präimplantationsdiagnostik weiter
  • 327 Leser

Notizen vom 19. November 2014

VfB trainiert in Portugal Fußball - Der VfB Stuttgart bereitet sich in Portugal auf die Rückrunde der Bundesliga vor. Das Wintertrainingslager ist vom 16. bis 24. Januar in Lagos geplant. Danach will der VfB noch eine Woche in Stuttgart trainieren. Am 31. Januar kommt Gladbach zum Rückrundenstart. Letzten Winter war der VfB in Südafrika gewesen. "Tanne" weiter
  • 424 Leser

Notizen vom 19. November 2014

Außer Lebensgefahr Freiburg - Eine 39-jährige Freiburgerin, die von ihrem Ex-Freund mit einem Messer attackiert worden ist, ist inzwischen außer Lebensgefahr. Ihr Zustand war zunächst kritisch gewesen. Nach einer Not-OP gehe es ihr jetzt besser, teilte die Polizei mit. Ihr ehemaliger Partner hatte die Frau am Montag an einer Haltestelle niedergestochen, weiter
  • 467 Leser

Notizen vom 19. November 2014

Mehr Autos verkauft Der europäische Automarkt hat im Oktober weiter zugelegt. In der EU wurden gut 1,07 Mio. Fahrzeuge neu zugelassen und damit 6,5 Prozent mehr als vor einem Jahr, teilte der Branchenverband ACEA mit. Damit stieg der Absatz den 14. Monat in Folge. Im September war das Plus mit 6,4 Prozent nur unwesentlich geringer ausgefallen. Möhrle weiter
  • 479 Leser

Obama denkt über Lösegeld nach

US-Regierung reagiert auf steigende Zahl von Enthauptungen durch IS-Terroristen
Die US-Regierung ist offenbar bereit, ihre Haltung gegenüber Terroristen, die US-Bürger als Geiseln nehmen, zu überdenken. Grund sind Entführungen und Enthauptungen durch die IS-Dschihadisten. weiter
  • 395 Leser

POLITISCHES Buch: "Warum sehen wir weg?"

Maria von Welser: "Wo Frauen nichts wert sind", Ludwig-Verlag München, 320 Seiten; 19,99 Euro Das Buch von Maria von Welser ist schockierend. Schonungslos beschreibt die Autorin die Gewalt und die menschenverachtende Ausbeutung, der Frauen in vielen Ländern ausgeliefert sind. Besonders schlimm findet die bekannte TV-Journalistin, dass in den täglichen weiter
  • 461 Leser

Porsche schließt Rechtsstreit in den USA ab

Die Porsche Holding kann das Kapitel Klagen nach der gescheiterten VW-Übernahme in den USA schließen. Am Freitag sei die Frist der verbleibenden acht Kläger, vor das Oberste US-Gericht, den Supreme Court, zu ziehen, abgelaufen, sagte ein Porsche-Sprecher. Die in den USA anhängigen Verfahren seien damit beendet. Die verlorene Übernahmeschlacht mit Volkswagen weiter
  • 515 Leser

Prozess im Fall Diren beginnt am 1. Dezember

Im Verfahren um den Tod des deutschen Austauschschülers Diren D. im US-Staat Montana hat das Gericht eine psychologische Untersuchung des mutmaßlichen Täters angeordnet. Dies berichtete die Zeitung "The Missoulian" unter Berufung auf Gerichtsakten. Demnach muss sich der 30-Jährige bis zum 28. November untersuchen lassen. Der Prozess soll am 1. Dezember weiter
  • 303 Leser

Recht auf Verbandsklage für Tierschutz

Auch Tierschützer sollen gegen die Verwaltung klagen können. Dies sieht ein Gesetz vor, an dem die Landesregierung arbeitet. Regierungschef Winfried Kretschmann (Grüne) nannte das Verbandsklagerecht, das die Anhörungsverfahren durchläuft, einen Meilenstein für mehr Tierschutz. Für den Naturschutz gibt es Vergleichbares seit 2002. Das Klagerecht gegen weiter
  • 314 Leser

Rekord-Vertrag für Baseballstar Giancarlo Stanton

325 Millionen Dollar (umgerechnet rund 260 Millionen Euro) für 13 Jahre Baseball: Giancarlo Stanton, einer der besten Schlagmänner in der Major League Baseball, hat bei den Miami Marlins einen Rekord-Vertrag in der MLB-Geschichte unterschrieben. "Giancarlo ist jetzt im richtigen Alter", sagte Marlins-Eigentümer Jeffrey Loria: "Er wird eine sehr lange weiter
  • 276 Leser

Ringen um Dialog

Steinmeier fordert in Kiew Einhaltung des Waffenstillstandes
Nach einem Besuch in Kiew ist Außenminister Frank-Walter Steinmeier zu einem Vermittlungsversuch in der Ukrainekrise in Moskau eingetroffen. Russland lehnt direkte Verhandlungen mit der Ukraine ab. weiter
  • 387 Leser

Schwenningen zieht Reißleine: Trainer Mair weg

Die Schwenninger Wild Wings haben auf ihre Talfahrt in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) reagiert und sich nach der achten Niederlage in Serie (1:4 gegen Düsseldorf) von Trainer Stefan Mair getrennt. Im gestrigen Gastspiel bei den Thomas Sabo Ice Tigers in Nürnberg wurde die Mannschaft interimsmäßig von Sportmanager Alexander Jäger und Co-Trainer Dave weiter
  • 362 Leser

Sie engagierte sich für die schnelle Bestrafung jugendlicher Täter

Originalfigur Kirsten Heisig war eine engagierte Frau. Für das, was sie als wichtig erachtete, setzte die Juristin alles ein. Das Angebot, in einer Verwaltungsposition Karriere zu machen, schlug sie aus. Sie wollte als Jugendrichterin in Berlin-Neukölln dazu beitragen, die Mädchen und Jungen, die oft gerade erst strafmündig waren, wenn sie zum ersten weiter
  • 383 Leser

So spielten sie

Spanien - Deutschland 0:1 (0:0) Spanien: Casillas (Real Madrid/33 Jahre/160 Länderspiele), ab 77. Casilla (Esp. Barcelona/28/1) - Azpilicueta (FC Chelsea/25/10), Sergio Ramos (Real Madrid/28/124), ab 46. Bartra (FC Barcelona/23/4), Piqué (FC Barcelona/27/65), ab 46. Albiol (SSC Neapel/29/50), Bernat (FC Bayern/21/2) - Busquets (FC Barcelona/26/73), weiter
  • 378 Leser

Spiele mit und ohne Grenzen

Bachs olympische Reformpläne: Mehr Transparenz, keine Diskriminierung
Mit grenzübergreifenden Olympischen Spielen und weiteren Reformen will Präsident Thomas Bach das IOC in eine bessere Zukunft führen. Auch ein eigener TV-Kanal gehört zu den 40 Neuerungsvorschlägen. weiter
  • 517 Leser

Starke Erdbeben in Griechenland

Zwei starke Erdstöße haben in der Nacht zum Dienstag das Zentrum Griechenlands erschüttert. Das Geodynamische Institut in Athen sprach von einer Stärke von bis zu 5,2. Das Epizentrum lag zwischen dem Festland und dem Norden der Insel Euböa, etwa 80 Kilometer nördlich von Athen. Die beiden Beben ereigneten sich binnen vier Minuten. Das Potsdamer Helmholtz-Zentrum weiter
  • 424 Leser

Stichwort · AFGHANISTAN-EINSATZ: Zuständig für Ausbildung

Bis zu 850 Bundeswehrsoldaten sollen in Afghanistan Dienst tun. Was ist ihr Auftrag? Sie sollen die afghanischen Sicherheitskräfte ausbilden. Das soll vorrangig in Führungsstäben oder Ministerien geschehen und nicht mehr von Soldat zu Soldat in den Kasernen. Wird die Bundeswehr in Afghanistan also nicht mehr kämpfen? Die deutschen Soldaten haben ab weiter
  • 338 Leser

Test: Hohe Zinsen für Bereitstellung von Baukrediten

Obwohl die allgemeinen Zinsen für Immobilienkredite seit Jahren sinken, erheben viele Banken immer noch hohe Bereitstellungszinsen für Baudarlehen. Fast alle Institute verlangen einheitlich 3 Prozent Zinsen im Jahr dafür, dass sie die zugesagte Summe zur Auszahlung bereit halten, wie aus einer Erhebung der Zeitschrift Finanztest hervorgeht. Der Bereitstellungszins weiter
  • 449 Leser

Trommeln für TTIP

Daimler-Chef: Unternehmer müssen sich einmischen
Angesichts der wachsenden Kritik fordert Daimler-Vorstandschef Dieter Zetsche die Unternehmer auf, sich stärker für das Freihandelsabkommen der EU mit den USA einzusetzen: "Europa braucht TTIP", sagte er als Gast bei "Ulmer Reden für Europa", einer Reihe der Stadt Ulm und der SÜDWEST PRESSE. Er befürchtet, dass aufgrund der drohenden Machtverschiebung weiter
  • 347 Leser

Verteilung nach Bevölkerungszahl

Zweiter Standort Flüchtlinge kommen in Baden-Württemberg zunächst in einer Landeserstaufnahmeeinrichtung (Lea) unter. Eine solche Unterkunft gab es bislang allein in Karlsruhe - Meßstetten ist seit kurzem als zweiter Standort in Betrieb, weitere sind geplant. In der Lea werden Asylbewerber registriert und gesundheitlich untersucht. Bei einer Außenstelle weiter
  • 390 Leser

Vertrauen in Konjunktur steigt

Erstmals im laufenden Jahr haben Finanzexperten wieder mehr Vertrauen in die konjunkturelle Entwicklung in Deutschland. Der vom Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) ermittelte Konjunkturindikator stieg im November um 15,1 Punkte auf 11,5 Zähler, wie das Institut in Mannheim mitteilte. Dies ist der erste Anstieg im laufenden Jahr - nach weiter
  • 520 Leser

VfR Aalen: Anzeige gegen Ex-Chef Moser

Aufregung beim Fußball-Zweitligisten VfR Aalen. Laut Angaben von Handelsblatt online und des SWR-Radio ermittelt die Hamburger Staatsanwaltschaft gegen den früheren Präsidenten und Aufsichtsratsvorsitzenden Johannes Moser. Ihm werde Untreue und Betrug zu Lasten des Gebäudeausrüsters Imtech und zugunsten des VfR vorgeworfen. Moser hatte jahrelang die weiter
  • 875 Leser

Vizeposten in Polizeipräsidien sind besetzt

Im Zuge der Polizeireform sind nun auch die Vize-Präsidentenposten in den Präsiden in Baden-Württemberg besetzt worden. Innenminister Reinhold Gall (SPD) hat am gestrigen Dienstag 13 Polizeibeamten die Urkunden überreicht. Das teilte sein Ministerium gestern in Stuttgart mit. Es gibt nur noch eine Ausnahme: Für die Stelle des Vizepräsidenten beim Polizeipräsidium weiter
  • 365 Leser

Vorbild Meßstetten

Die zweite Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge im Land ist eröffnet
250 Flüchtlinge aus Serbien, Syrien und Eritrea leben bereits in der zweiten Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge in Meßstetten. Ministerin Bilkay Öney hat die Einrichtung gestern besucht und war voll des Lobes. weiter
  • 549 Leser

Wieso Waffen nicht cool sind

Wettbewerb in Winnenden für selbstverfasste Musik gegen Gewalt
Fünf Jahre nach dem Amoklauf findet in Winnenden ein Song-Contest gegen Gewalt statt. Junge Musiker sind aufgerufen, mit Rock, Hip-Hop oder Metal zu zeigen, wie sie zum Thema "Waffen" stehen. weiter
  • 342 Leser

WM-Vergabe: Blatter stellt Strafanzeige

Der Skandal um die WM-Vergabe an Russland und Katar zieht immer weitere Kreise: Fifa-Präsident Joseph Blatter geht nach tagelangem Schweigen nun in die Offensive und hat Strafanzeige bei einem Gericht in Bern gestellt. "Wenn wir etwas zu verbergen hätten, würden wir uns hüten, ausgerechnet die Staatsanwaltschaft einzuschalten. Die Fifa-internen Gremien weiter
  • 315 Leser

Zahl der Erwerbstätigen weiter gestiegen

Im Sommer ist die Zahl der Erwerbstätigen in Deutschland weiter gewachsen. 42,9 Mio. Menschen hatten im dritten Quartal dieses Jahres ihren Arbeitsort in Deutschland, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Das waren 0,9 Prozent mehr als vor einem Jahr und auch 0,7 Prozent mehr als im Vorquartal. Dabei nahm die Zahl der Arbeitnehmer um 1,1 Prozent weiter
  • 442 Leser

Zahlen & Fakten

Deutsche Bank stockt auf Die Deutsche Bank stärkt erneut ihr Kapital. Das Institut will dazu neuartige Anleihen ("Coco-Bonds") ausgeben, die als zusätzliches Kernkapital anerkannt werden. Angepeilt ist ein Emissionsvolumen im Bereich von 1 Mrd. Dollar (rund 800 Mio. EUR). In Finanzkreisen wird damit gerechnet, dass die Platzierung noch in dieser Woche weiter
  • 437 Leser

Zufallsfund vom Maisacker

Ausgrabung Die Grabkammer von der Heuneburg bei Herbertingen sei das älteste bekannte Fürstinnengrab nördlich der Alpen, sagt Dirk Krausse vom Landesamt für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart. 2005 waren beim Pflügen eines Maisackers zuerst Reste eines Kindergrabs entdeckt worden. 2010 wurde das 2600 Jahre alte Grab der Fürstin komplett weiter
  • 378 Leser

Zur Person vom 19. November 2014

Karriere Herbert Grönemeyer, geboren 1956, aufgewachsen im Ruhrgebiet, ist einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Musiker. In den vergangenen 30 Jahren landete jedes seiner Studioalben auf Platz eins der Charts. 1981 spielte er in Wolfgang Petersens "Das Boot", bis heute steht er zuweilen vor der Kamera und schreibt Filmmusik. 1998 verlor er seine weiter
  • 468 Leser

Zur Person vom 19. November 2014

"Dr. Z." Dieter Zetsche (61) wurde in Istanbul geboren. Sein Vater hatte damals als Bauingenieur ein Staudamm-Projekt in der Türkei betreut. Aufgewachsen ist er aber in Frankfurt-Niederursel. Nach dem Elektrotechnik-Studium heuerte er 1976 im Forschungsbereich der damaligen Daimler-Benz AG an. 1998 rückte er in den Vorstand auf. Für den Konzern war weiter
  • 517 Leser

Leserbeiträge (5)

Was nach der Gartenschau kommt

Zum Artikel: Chancen ernsthaft diskutieren vom 15.11.2014Es war ein kurzes Sommermärchen, das wir während der Landesgartenschau miterleben durften. Kaum ist die Gartenschau vorbei, kommen die unangenehmen Wahrheiten ans Tageslicht. Die „Langen Äcker“, ein Teil der Gartenschau wurden (oder werden) hinter verschlossenen Türen von der Stadt weiter
  • 4
  • 1320 Leser

„Christmas Feelings“ mit Michael Schaumann und Swabian Brass

Am Samstag den 29. November lädt das Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester zu seinem Motto-Konzert „Christmas Feelings“ in den Festsaal des Predigers ein. Passend zur bevorstehenden Weihnachtszeit stehen weihnachtliche Weisen von heiterer Klassik über Swing bis Pop auf dem Programm. Highlights des Konzerts sind u.a Auftritte

weiter
  • 5
  • 2481 Leser

„BI macht Sankt Florian“

Zur Diskussion um die B-29-UmgehungsvariantenDurch keine andere als die Südvariante werden weniger Wohngebiete und Siedlungen tangiert, diese Abstände sind größer als alle bei jeglicher Nordvariante. Die ganzen neuen Nordvarianten gehen durch Naturschutzgebiet und/oder die neu angelegte Sechta-Renaturierung, was ja wohl ein ganz übler Witz wäre.Bei weiter
  • 5
  • 1596 Leser

Ski- und Snowboardkurs zum Saisonstart

Die Schwäbische Skischule des Ski-Club Großdeinbach e.V. lädt ein, bei einem Ski- und Snowboardkurs zu Saisonbeginn dabei zu sein.

Am zweiten Adventswochenende, 05.-07.12.2014, findet dieses in Warth-Schröcken statt. Unterrichtet wird man in Kleingruppen von geprüften DSV-Lehrkräften des Vereins. Und auch die Geselligkeit

weiter
  • 1546 Leser