Artikel-Übersicht vom Dienstag, 25. November 2014

anzeigen

Regional (124)

Der kürzeste Weg zur Stadthalle

Zu Fuß vom Greutplatz zum Berliner Platz: Die SchwäPo probiert es aus
Die Stadthalle braucht zusätzliche Parkplätze. Meint zumindest OB Thilo Rentschler. Dabei ist der Greutplatz doch nur ein paar Gehminuten entfernt. Die SchwäPo macht an einem Werktagmorgen die Probe aufs Exempel. weiter

Erbsensuppe für die gute Tat

Aalen. Am Sonntag ist 1. Advent. Und gleichzeitig Erbsensuppensonntag der SchwäPo-Hilfsaktion Advent der guten Tat. Ab 12 Uhr schöpfen Ehrenamtliche des DRK-Kreisverbands Aalen den deftigen Eintopf in die Teller. Der Erlös kommt den Hilfsbedürftigen im Altkreis Aalen zugute. Frauen und Männer des DRK-Kreisverbands Aalen bereiten den deftig-heißen Eintopf weiter
  • 128 Leser

Forum zum Thema gesundes Herz

Aalen. „Herz aus dem Takt“ heißt die Veranstaltung der SchwäPo in Zusammenarbeit mit der AOK und der Deutschen Herzstiftung. Dahinter verbirgt sich das Forum zum Thema Herzrhythmusstörungen. Dieses Forum findet am Mittwoch, 26. November, ab 19 Uhr im Gutenberg-Kasino der SchwäPo in Aalen statt. Die Experten sind Dr. med. Michael Kuklinski weiter
  • 592 Leser

Container für Grünabfälle zu

Schwäbisch Gmünd. Die GOA weist darauf hin, dass die Grünabfallcontainer außerhalb der Wertstoffhöfe Ende November schließen. An den Containern auf den Wertstoffhöfen können Grünabfälle das ganze Jahr abgegeben werden, ebenso auf den Entsorgungsanlagen Ellert und Reutehau, dort sogar in größeren Mengen. Fragen zur Anlieferung von Grünabfällen beantwortet weiter
  • 789 Leser

Kurse rund um die Weihnachtsküche

Ellwangen. Auch im Dezember bietet das Kompetenzzentrum Hauswirtschaft und Erziehung des Landkreises einige Veranstaltungen an: Weihnachtliches Menü mit Wild. Dienstag, 2. Dezember, von 18 bis 21 Uhr. Referentin: Jutta Burkert. Last-Minute-Geschenke aus der Küche. Donnerstag, 4. Dezember, von 14 bis 17 Uhr. Referentin: Ina Nauert. Weihnachtsbäckerei. weiter
  • 337 Leser

Nebelschwaden kriechen langsam den Berg hinunter

Es ist ein Schauspiel, das man die vergangenen Tage häufig beobachten konnte. Nebel bildet sich auf dem Härtsfeld und kriecht den Berg hinunter ins sonnige Tal und löst sich dort auf. SchwäPo-Fotograf Oliver Giers hat seine Aufnahme so kurz vor Weihnachten mit „Nebelstollen am Stück“ beschrieben. weiter
  • 1505 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blues and the Gang in Nördlingen

Mitreißenden, stilsicher in der Tradition wurzelnden oder auch mal etwas rockigen Blues präsentieren „Blues and the Gang“ am Samstag, 29. November, um 21 Uhr im Café Radlos in Nördlingen. Zur vierköpfigen Urbesetzung mit Harry Häfele, Christoph Bich, Markus Angstenberger und Paulus Schmidgall gesellen sich das unerschrockene Gebläse der weiter
  • 193 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lebensretter gesucht

In Deutschland werden täglich 15000, oftmals lebensrettende Blutspenden benötigt. Deshalb bittet das DRK am Mittwoch, 26. November, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Stauferhalle in Bopfingen um Blutspenden. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zur Vollendung des 71. Lebensjahres, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein. weiter
  • 462 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schüsslersalze für Einsteiger

Michaela Schenker hält am Mittwoch, 26. November, um 19 Uhr im Seelhaus in Bopfingen einen Vortrag über „Schüßler-Salze“, die Therapiemethode aus der Naturheilkunde. Die Referentin erläutert die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten. Eintritt frei, Spenden erbeten. Mit Anmeldung unter (07361) 813243-0 oder auf der Internetseite www.vhs-ostalb.de. weiter
  • 425 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Technischer Ausschuss Bopfingen

Das Gremium tagt am Donnerstag, 27. November, um 17 Uhr in der Schranne. Themen sind das Bauprogramm 2015 sowie die Kostenentwicklung bei der Sanierung des Bildungszentrums. weiter
  • 172 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Technischer Ausschuss Bopfingen

Das Gremium tagt am Donnerstag, 27. November, um 17 Uhr in der Schranne und berät über das Bauprogramm 2015 sowie die Kostenentwicklung bei der Generalsanierung des Bildungszentrums. weiter
  • 139 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Adventsbazar in Lauterburg

Die evangelische Kirchengemeinde Lauterburg eröffnet am Samstag, 29. November, um 14 Uhr ihren Adventsbazar im Gemeinde- und im Dorfhaus in Lauterburg. Angeboten werden Adventsgestecke und -kränze sowie Kaffee und Kuchen. Am Sonntag beginnt um 10 Uhr ein „Glockengottesdienst“, in dem die neu renovierte große Glocke von 1605 wieder in Dienst weiter
  • 156 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bücher-Spiele-Flohmarkt im Advent

Im evangelischen Gemeindehaus in Essingen findet am Samstag, 29. November, von 17 bis 21 Uhr und am Sonntag, 30. November, von 11.30 bis 18 Uhr ein Bücher-Spiele-Flohmarkt statt. Als Rahmenprogramm gibt es kulinarische Schmankerl und weihnachtliche Geschenkartikel sowie am Sonntagnachmittag Märchen und Basteln für Kinder. Der Verkaufserlös ist für die weiter
  • 339 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lichterfest auf dem Dorfplatz Lauterburg

Der Förderverein Dorfhaus Lauterburg lädt am Freitag, 28. November, ab 17.30 Uhr, zum Lichterfest auf dem Dorfplatz in Lauterburg ein. Das Programm gestalten der Kindergarten Lauterburg, der Liederkranz und der Posaunenchor. Pfarrerin Gisela Fleisch-Erhardt erzählt eine adventliche Geschichte. Für junge Besucher gibt es ein Angebot im Dorfhaus. Auch weiter
  • 193 Leser

Mittwochs keine Göggele mehr

Naturfreunde im Himmelreich stellen Bewirtung unter der Woche wegen Personalmangels ein
Eine Hiobsbotschaft für alle Wanderer: Am 17. Dezember tischen die Naturfreunde im Himmelreich zum letzten Mal ihre Göggele auf. Danach ist Schluss – weil sich nicht genügend Ehrenamtliche finden, die im Hüttendienst Verantwortung übernehmen. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Offenes Singen

Nikolaus- und Weihnachtslieder erklingen am Freitag, 5. Dezember, beim offenen Singen von 17 bis 18 Uhr in der „Werkstatt“ in Essingen, Bahnhofstraße 60. Ohne Anmeldung, Eintritt frei. weiter
  • 257 Leser

SPD will Kreisumlage senken

Haushaltsreden im Kreistag – CDU und Grüne lassen etliche Gemeinsamkeiten erkennen
Die SPD will die Kreisumlage auf 33 Prozent senken. Die Freien Wähler lassen sich ein Hintertürchen offen. Trotzdem hat Landrat Klaus Pavel eine Mehrheit sicher, denn CDU und Grüne wollen nicht an den von ihm vorgeschlagenen 33,5 Prozent rütteln. Satte zwei Stunden dauerten die sieben Haushaltsreden am Dienstag im Kreistag. weiter
Tagestipp

„Weihnachten fällt aus!“

Alle Jahre wieder kommt das Christuskind und bringt nur Ärger mit. Streitende Familien, brennende Tannenbäume und gestresste Menschen, die in der Vorweihnachtszeit durch Innenstädte hetzen, auf der verzweifelten Suche nach Geschenken.InformationenStephan Bauers erstes Weihnachtsprogramm „Weihnachten fällt aus! Josef gesteht alles!“ ist die weiter
  • 385 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Maddin“ kommt nach Neuler

Martin Schneider alias „Maddin“, tritt am Samstag, 16. Mai 2015, 20 Uhr, mit seiner Comedy-Show in der Schlierbachhalle im Rahmen des Frühlingsfestes des Musikvereins auf. Bekannt ist er unter anderem aus SAT1 „Schillerstraße“, Quatsch Comedy Club und den Kinofilmen“7 Zwerge, Männer allein im Wald“ und „7 Zwerge weiter
  • 318 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspendeaktion in Schwabsberg

Am Freitag, 28. November, sammelt das DRK von 14.30 bis 19.30 Uhr Blutspenden in der Jagsttalhalle in Rainau-Schwabsberg. Damit die Blutspende gut vertragen wird, erfolgt vor der Entnahme eine ärztliche Untersuchung. Mit Anmeldung, Untersuchung und Imbiss sollten Spender eine gute Stunde Zeit einplanen. weiter
  • 354 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kleintierschau in Pfahlheim

Am Wochenende lädt der Kleintierzüchterverein Pfahlheim und Umgebung zur Lokalschau in der Kastellhalle in Pfahlheim ein. Zur Schau gestellt werden Geflügel, Ziergeflügel, Tauben und Kaninchen sowie Produkte der Handarbeits- und Kreativgruppe. An beiden Tagen gibt es Bewirtung. Die Schau ist am Samstag, 29. November, von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag, weiter
  • 226 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konzert der Akkordeongruppe

Das Jahreskonzert der Akkordeongruppe Tannhausen findet am Samstag, 29. November, um 20 Uhr in der Turn- und Festhalle in Tannhausen statt. Unter dem Motto „Wiener Opernball“ werden die Zuhörer in die bezaubernde und faszinierende Welt der Oper, sowie der Wiener Komponisten und Interpreten entführt. Mit „An der schönen blauen Donau“ weiter

Neues Bauland hat Priorität

Schrezheimer Ortschaften sehen sich beim Bauland gegenüber anderen Teilorten im Nachteil
Wie wichtig dem Ortschaftsrat Schrezheim die Erschließung neuer, attraktiver Bauflächen ist, bringt er in einem Brief an den Oberbürgermeister und die Verwaltung zum Ausdruck. Am Montag unterzeichneten alle Ortschaftsräte den Appell, der am Dienstag der Verwaltung übergeben wurde. weiter
  • 1
  • 195 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Pepper & Salt

Am Samstag, 29.November, tritt beim Kleinkunstabend im Dorfhaus in Saverwang die A-cappella- Band „Pepper & Salt“ aus Stuttgart auf. Sie versprechen mit ihrem Programm „Seng Chron“ einen „unvergesslichen Abend mit schwäbischem Humor und sauguaten Liedern“. Für leibliches Wohl ist ebenfalls gesorgt. Eintrittskarten weiter
  • 140 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Pfadfinder-Weihnachtskarten erhältlich

Ab sofort sind wieder die beliebten Pfadfinder-Weihnachtskarten erhältlich. Das diesjährige Motiv der Ellwanger Künstlerin Maria Riedel zeigt das Markttreiben auf dem Schießwasen mit dem historischen Stadtkern in winterlichem Kleid, nach einem alten Plakat zum Kalten Markt. Die Karten sind erhältlich bei Optiker Klaus Hunke, Telefon (07961) 52052) und weiter
  • 168 Leser

Schrezheim im Stadtleitbild und ein zufriedener Ortsvorsteher

Jetzt mit Schrezheimer Maßnahmen: Silvia Tuscher stellte dem Ortschaftsrat Schrezheim den aktuellen Stand der Dinge im Prozess der Fortschreibung des Stadtleitbildes vor. Bei der letzten Bürgerbefragung seien nur 250 ausgefüllte Bögen eingereicht worden, gegenüber 1200 bei der ersten Befragung im Oktober 2013. Nachdem es aus dem Rat zuletzt Kritik gegeben weiter
KURZ UND BÜNDIG

Winterliches Menü mit Wild

Im Kurs des Kompetenzzentrums Hauswirtschaft und Erziehung am Dienstag, 2. Dezember, wird gezeigt, wie ein Menü mit Wild zubereitet wird. Veranstaltungsort ist von 18 bis 21 Uhr das Schloss ob Ellwangen. Unkosten 14 Euro zzgl. Lebensmittel. Anmeldungen unter (07961) 9059-3651 oder per E-Mail an Landwirtschaft@ostalbkreis.de. Weitere Informationen auf weiter
  • 138 Leser

„Mittsommer“erhält nun einen Zuschuss

Gemeinderat Rosenberg tagte
Ein voller Erfolg war das Mittsommerfest im Juni, das von der „Arbeitsgemeinschaft 1998 Vereine und Vereinigungen der Gemeinde Rosenberg“ veranstaltet wurde. Es konnte ein Reingewinn in Höhe von 2177 Euro erwirtschaftet werden. Der Rosenberger Gemeinderat bewilligte jetzt dafür einen Zuschuss in Höhe von 3313 Euro.Rosenberg. Am Sportplatz weiter
  • 168 Leser

Advent unter der Pyramide

Unterschneidheim. Rund ums Schlössle findet am Samstag, 29. November, der Unterschneidheimer Weihnachtsmarkt mit dem Anschieben der Pyramide aus dem Erzgebirge statt. Die Besucher erwartet eine stimmungsvolle Atmosphäre und ein tolles Rahmenprogramm.14 Uhr: Anschieben der erzgebirgischen Weihnachtspyramide mit adventlichen Weisen der Jugendkapelle Unterschneidheim; weiter
  • 175 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Adventskonzert der Comboni-Singers

Die Comboni-Singers bieten am Sonntag, 30. November, die Möglichkeit zu einer Auszeit in den hektischen Advents- und Vorweihnachtstagen. Um 19 Uhr beginnt im Missionshaus Josefstal eine besinnliche Stunde mit Liedern und der Geschichte von der Dorfweihnacht zum Zuhören und zum Mitsingen. Der Eintritt ist frei. Spenden werden an ein Projekt für Menschen weiter
  • 278 Leser

Eine sportliche Gemeinde

Bei der Sportlerehrung in Rosenberg gab es eine ganze Flut von Auszeichnungen
Die Gemeinde Rosenberg hat viele erfolgreiche Sportler. Bürgermeister Uwe Debler konnte in diesem Jahr 81 für besondere Leistungen und errungene Titel ehren. Im Rathaus-Bürgersaal wurden die Sportler ausgezeichnet. weiter
  • 411 Leser

Keine Steuererhöhungen geplant

Einbringung und Beratung des Haushaltsplans im Rosenberger Gemeinderat
Die Gemeinde Rosenberg erwartet ein allem Anschein nach „normal“ verlaufendes Haushaltsjahr 2015. Das veranschlagte Gewerbesteueraufkommen in Höhe von fünf Millionen Euro soll dazu beitragen, die beiden geplanten großen Investitionen zu finanzieren. weiter
  • 244 Leser

Konzert der Akkordeongruppe

Tannhausen. Das Jahreskonzert der Akkordeongruppe Tannhausen findet am Samstag, 29. November, um 20 Uhr in der Turn- und Festhalle in Tannhausen statt. Unter dem Motto „Wiener Opernball“ geht es in die bezaubernde und faszinierende Welt der Oper, sowie die der Wiener Komponisten und Interpreten. Mit bekannten Melodien wie „An der schönen weiter
  • 106 Leser

Rosenberg ehrt fleißige Blutspender

In Rosenberg ist die Bereitschaft Blut zu spenden groß. Bürgermeister Uwe Debler ehrte jetzt die Mehrfachblutspender im Rathaus-Bürgersaal. Für zehnmaliges Blutspenden mit der Ehrennadel in Gold ausgezeichnet wurden Johannes Ebert, Claudia Gaugler, Carolin Januschko, Daniel Knecht, Silvia Mayer, Florian Mehrer, Christine Rief, Daniele Schrade, Hildegard weiter
  • 411 Leser
SCHAUFENSTER

Berliner Compagnie in Aalen

„So heiß gegessen wie gekocht“ heißt eine Klimakatastrophe mit Musik, mit der die Berliner Compagnie am 28. November, 19.30 Uhr, in der Caféteria des Berufsschulzentrums Aalen gastiert. Eintritt: 14 Euro, bzw. 8 Euro ermäßigt.(Aalener Familienpass, Schüler, Studenten, Arbeitslose)Kontakt: Tel: (07361) 590 30. weiter
  • 1384 Leser
SCHAUFENSTER

Ein Abend voller Kunst

Am Freitag, 28. November, leiten Kulturforum und Kunstverein Schorndorf in den Galerien für Kunst und Technik den Endspurt des Kunstjahres 2014 ein. Ab 20 Uhr werden der 32. Schorndorfer Kunstmarkt und die Jahresausstellung des Kunstvereins eröffnet. weiter
  • 1303 Leser
SCHAUFENSTER

Gaildorfer Schlosskonzert

„Von Engeln berührt - Harfenklänge im Advent“. Zu diesem Konzert ladendie Gaildorfer zum Schlosskonzert für Samstag, 6. Dezember, ab 19.30 Uhrin den Wurmbrandsaal des Alten Schlosses ein. weiter
  • 914 Leser

Kreistag entscheidet pro LEA

Kreisverwaltung ist in den Betrieb eingebunden – Mittelfristiges Unterbringungskonzept
Die Entscheidung über die Einrichtung einer Landeserstaufnahmestelle für Flüchtlinge (LEA) in der Reinhardt-Kaserne war gestern Thema im Kreistag. Fraktionenübergreifend waren die Kreisräte der Meinung, dass die Aufnahme der Flüchtlinge ein Gebot der Stunde sind. Mit Ausnahme der AFD. weiter
  • 296 Leser
SCHAUFENSTER

Messe in h-moll von J.S. Bach

Am ersten Adventssonntag, 30. November, kommen um 19 Uhr in der Johanneskirche Crailsheim zwei festliche Oratorienwerke des Barock zur Aufführung. Auf dem Programm steht der erste Teil, das „Kyrie“ und „Gloria“ der Messe in h-moll von Johann Sebastian Bach. Dieses Werk, 1733 komponiert, vereint trotz des liturgischen Textes Festlichkeit weiter
  • 909 Leser
SCHAUFENSTER

Romantische Meisterwerke

Am kommenden Sonntag, 30. November, wird der Gmünder Konzertpianist Michael Nuber um 19 Uhr in der „Brücke“ Schwäbisch Gmünd-West in einem Konzert mit dem Titel „ Romantische Meisterwerke von Chopin und Liszt“ Nationales, Virtuoses und Religiöses aus dem reichhaltigen Schatz der Klaviermusik des 19. Jahrhunderts interpretieren. weiter
  • 1366 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Manchmal können wir bestimmte Nachrichten nicht mehr hören und sehen, manchmal hängt uns die Nougatschokolade zum Hals heraus – wir sind ihrer überdrüssig. Jason war am Ende seiner geliebten Medea überdrüssig und wandte sich einer anderen zu, wofür sich Medea bekanntlich bitter rächte.„ce-Bucket-Überdruss“Ein anderes Wort aus dieser weiter
  • 408 Leser
KURZ UND BÜNDIG
Schweindorfer WeihnachtsmarktHabakuk, der Fördervereins des Kindergartens, und der Förderverein der Feuerwehr Schweindorf richten am Samstag, 29. November, ab 16 Uhr den Schweindorfer Weihnachtsmarkt aus. Neben Aufführungen des Kindergartens, der Jungbläser und des Posaunenchors warten kulinarische Gaumenfreuden und es gibt ein abwechslungsreiches Angebot.Doppelkonzert weiter
  • 269 Leser

Hüttlingens 60er feiern gemeinsam

Zu einer rundum gelungenen gemeinsamen Geburtstagsfeier mit Ausflug trafen sich die Hüttlinger 60er. Ziel war die 70 000-Einwohner-Stadt Bamberg in Oberfranken. Bevor man sich zu einer informativen Stadtführung aufmachte, gab es eine Stärkung mit Blauen Zipfel und Weißwurst, im Anschluss folgte eine Schiffahrt auf Regniz und Main-Donaukanal. Der Abschluss weiter
  • 461 Leser

Neues Buch über die Härtsfeldbahn

Der Verein Härtsfeld-Museumsbahn hat ein neues Buch herausgebracht. Zahlreiche Freunde der Schättere waren gekommen, um sich ihr Exemplar des neuen Buchs über die Geschichte der Härtsfeldbahn zu sichern und vom Autor signieren zu lassen. Buch-Autor und HMB-Mitglied Andreas M. Räntzsch ging kurz auf die Bedeutung der ehemaligen Härtsfeldbahn ein und weiter
  • 365 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offener Samstag im Jakobus-Gymnasium

Am Samstag, 29. November, öffnet das katholische freie St.-Jakobus-Gymnasium in Abtsgmünd von 9 bis 12 Uhr „Tür und Tor“ und bietet die Möglichkeit, Klassenzimmer, Fachräume und Räume des Ganztagesbereichs zu besichtigen. Dazu gibt es Auskunft über das Schulleben und den Marchtaler Plan, der die pädagogische Basis der Schule bildet. Für weiter
  • 151 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen-Fachsenfeld. Emma Beder, Burgblick 40, zum 90. Geburtstag.Bopfingen. Heinz Mühlbacher, Andreasstr. 2, zum 77. und Edmund Kratzel, Härtsfeldstr. 17, zum 75. Geburtstag.Hüttlingen. Maria Kurz, Sudetenstr. 8, zum 88.; Anton Harsch, Jägerstr. 2, zum 77. und Erich Starz, Kocherstr. 66, zum 74. Geburtstag.Westhausen. Josef Wanner, Drofstr. 5, zum 86. weiter
  • 133 Leser
Tagestipp

Schneewittchen - das Musical

Vorhang auf für die schönste Frau hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen: „Schneewittchen – das Musical“ kommt pünktlich zum Beginn der kalten Jahreszeit auf die Bühne des Congress Centrums Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd. Ein winterliches Musical-Erlebnis für Kinder und Kindgebliebene ab vier Jahren.Freitag, 28. November, weiter
  • 235 Leser

Furcht vor Verschuldung

Gemeinderat streicht Prioritätenliste zusammen
Kräftig gestutzt hat der Gemeinderat Oberkochen seine Prioritätenliste. Freuen kann sich der Mühlenverein. Das Wirtschaftsgebäude der Scheerer-Mühle wird für 3,6 Millionen Euro saniert. weiter
  • 4
  • 832 Leser

Neubau oder Sanierung?

Bauliche Konzepte fürs „Hotel am Rathaus“ vorgestellt
Man kann schon gespannt sein, wie sich der Gemeinderat in seiner Sitzung am 1. Dezember entscheiden wird. Die baulichen Konzepte fürs „Hotel am Rathaus“ wurden jetzt vorgestellt. weiter
  • 233 Leser
KOMMENTAR • Finanzen

Schmalhans ist Küchenmeister

Vergangenheitsbewältigung im Oberkochener Gemeinderat. Die Ansprüche der letzten Jahre waren zu hoch gesetzt. Die Notbremse wurde mit dem Radikalschnitt in der Prioritätenliste gezogen. Vielleicht gerade noch rechtzeitig, um mittelfristig nicht ins Schulden-Desaster zu fallen.Es müssen endlich kleinere Brötchen gebacken werden. Prunkbauten ziehen hohe weiter
  • 195 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto ging plötzlich in Flammen auf

Ellwangen. Am Montagnachmittag gegen 14.20 Uhr musste die Freiwillige Feuerwehr Ellwangen zu einem Fahrzeugbrand in die Wintergerststraße ausrücken. Dort war ein in einem Carport abgestellter Ford Sierra in Brand geraten.Der 89-jährige Besitzer hatte versucht, das 25 Jahre alte Fahrzeug zu starten. Anschließend ging er ins Haus, wo er nach kurzer Zeit weiter
  • 656 Leser
POLIZEIBERICHT

Parkplatzrempler

Ellwangen. Beim Ausparken beschädigte eine 47-jährige Autofahrerin am Montagmittag, kurz nach 14 Uhr, ein Fahrzeug, das in der Parkpalette Schöner Graben abgestellt war. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro. weiter
  • 900 Leser
Der Kalender „S. Rimpler 2015“ misst 30 auf 34 Zentimeter und umfasst 13 Seiten mit Deckblatt. Er kostet 20 Euro.Der Kalender ist ab sofort bei den Ellwanger Buchhandlungen erhältlich. weiter
  • 363 Leser

1,8 Millionen für die Sechtahalle

Ortschaftsrat Röhlingen diskutiert den Haushaltsplan 2015 und die auf der Gemarkung geplanten Maßnahmen
Der Röhlinger Ortschaftsrat hat am Montagabend den Entwurf für den Haushaltsplan 2015 befürwortet. Das Planwerk der Verwaltung beinhaltet im Zuständigkeitsbereich des Röhlinger Gremiums Investitionen in Höhe von insgesamt 3,177 Millionen Euro. weiter
  • 183 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Abwasserkonzept und BAG-Gebäude

Am Donnerstag, 27. November, ist um 19 Uhr Gemeinderatssitzung im Rathaus in Stödtlen. Auf der Tagesordnung: die künftige Abwasserreinigung für Stödtlen und Niederroden, die Nutzung des ehemaligen BAG-Gebäudes, die Sanierung von Kreisstraßen im Gemeindegebiet sowie der Breitbandausbau in Regelsweiler. weiter
  • 310 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Alte Schule Geislingen und Kanalisation

Am Montag, 1. Dezember, ist um 19.30 Uhr Gemeinderatssitzung im Rathaus in Unterschneidheim. Auf der Tagesordnung: Sachstandsbericht zu Umbau und Sanierung Alte Schule Geislingen, Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien sowie der Zwischenbericht zum allgemeinen Kanalisationsplan. weiter
  • 290 Leser

Chorleiter ist rundum zufrieden

Cäcilienfeier des Martinuschors Schwabsberg mit Mitgliederehrung
Nach dem Gottesdienst in der Kapelle in Buch, den Pfarrer Jürgen Zorn gehalten hatte, eröffnete die Vorsitzende Gaby Wiggenhauser die weltliche Cäcilienfeier des Martinuschors Schwabsberg im Schützenhaus in Buch. weiter
  • 101 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Verein Kleine Hände lädt zum Backen ein

Am Samstag, 29. November, lädt der Verein „Kleine Hände“ alle Alleinerziehenden und ihre Kinder zu einem adventlichen Nachmittag mit Plätzchenbacken im Schloss ob Ellwangen ein. Treffpunkt ist um 14 Uhr im Lehrsaal des Ellwanger Schlosses, Ende gegen 18 Uhr, Fahrdienst ist möglich. Es entstehen keine Kosten. Anmeldung bis Donnerstag, 27. weiter
  • 132 Leser
KURZ UND BÜNDIG

150 Jahre Brenztalbahn

Ralf Dauser präsentiert am Mittwoch, 3. Dezember, um 19.30 Uhr im Foyer der Kaufmännischen Schule Aalen (Eingang C des Berufsschulzentrums) „150 Jahre Brenztalbahn – Historie im Film“. Gezeigt werden seltene und einmalige Aufnahmen aus privaten Archiven. Es wird um Anmeldung gebeten bis Freitag, 28. November, unter Telefon (07361) weiter
  • 159 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Adventskranzwerkstatt

Am Samstag, 29. November, liegt von 8.30 bis 12 Uhr schönes, frisches Tannengrün im Café der evangelisch-methodistischen Kirche, Südlicher Stadtgraben 4 in Aalen, bereit. Die Besucher sind eingeladen, selbst Adventskränze, -gestecke anzufertigen. Alles andere Zubehör ist selbst mitzubringen. weiter
  • 339 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ausstellung „Die Ware Weihnacht“

Die Ausstellung „Die Ware Weihnacht ist nicht die wahre Weihnacht“ im Museum im Bürgerhaus Wasseralfingen wird am Freitag, 28. November, um 19 Uhr mit einer Einführung von Joachim Wagenblast eröffnet. Die Ausstellung dauert bis 1. Februar 2015. weiter
  • 546 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weihnachtsmarkt in der Heimatsmühle

Rund um das Mühlenlädle der Heimatsmühle herrscht am Freitag, 28. November, von 13 bis 20 Uhr und am Samstag, 29. November, von 9 bis 18 Uhr vorweihnachtliche Stimmung. Verschiedene Aussteller bieten Geschenk- und Dekoartikel, Mode, Schmuck und kulinarische Köstlichkeiten an. Am Freitag unterhalten ab 18 Uhr die Jagdhornbläser des Hegerings Ellwangen weiter
  • 904 Leser
Treuhandkonto „Indische Mission“ VR Bank Aalen, IBAN: DE 54614901500131031007 BIC: GENODES1AAV weiter
  • 367 Leser

Adventskonzert im Rathausfoyer

Aalen. Das Städtische Orchester Aalen stimmt am ersten Advent, 30. November, musikalisch auf die Adventszeit ein. Dirigent Alfred Sutter hat zum „klingenden swingenden Advent“ mit Titeln wie „Adeste Fideles“, „Christmas Variations“, „ A Happy Winter Holiday“ und der „Polonaise in Es-Dur“ von weiter
  • 499 Leser

Frau Opfer eines Autorennens?

Aalen. Die Polizei sucht weiter dringend Zeugen des Unfalls am Freitag gegen 21 Uhr auf der Bahnhofstraße. Bei diesem ist eine 20-jährige Radfahrerin schwer verletzt worden. Sie liegt immer noch im Krankenhaus. Vorausgegangen waren Überholmanöver von Autos, die von Wasseralfingen her in Richtung in Richtung Aalen unterwegs waren. Die Polizei schließt weiter
  • 238 Leser

Klimawandel musikalisch

Aalen. „So heiß gegessen wie gekocht“ – eine Klimakatastrophe mit Musik bringt die „Berliner Compagnie“ am Freitag, 28. November, um 19.30 Uhr auf die Bühne in der Cafeteria des Aalener Berufsschulzentrums. Als Zutaten enthält das Stück jede Menge Kohle- und Atomkraftwerke, dicke Schlitten, dicke Lügen, etliche Brühwürfel, weiter
  • 280 Leser
POLIZEIBERICHT

Sechs Autos zerkratzt

Aalen. Unbekannte Täter haben in der Nacht von Montag auf Dienstag in der Bahnhofstraße den Lack von sechs Autos zerkratzt. Der Sachschaden summiert sich auf etwa 8000 Euro. Die Polizei in Aalen nimmt Hinweise auf die Täter und entsprechende Beobachtungen unter Telefon (07361) 5240 entgegen. weiter
  • 5
  • 930 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall an Autobahnzufahrt

Aalen/Oberkochen. Zwei junge Fahrerinnen wurden bei einem Unfall auf Höhe der Zufahrt zur Autobahn an der Anschlussstelle Aalen/Oberkochen am Dienstagmorgen leicht verletzt und kamen ins Krankenhaus. Laut Polizei hat die 20-jährige Fahrerin gegen 7.45 Uhr eine entgegenkommende 22-Jährige übersehen. Beim Linksabbiegen in Richtung Autobahn kam es zum weiter
  • 657 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall mit Lastwagen

Aalen. Beim Rückwärtsfahren am Dienstagmorgen in der Bischof-Fischer-Straße prallte ein Lkw gegen eine Straßenlaterne und richtete dort gegen 9 Uhr einen Schaden von ca. 2000 Euro an. Der Lkw-Fahrer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Ein Unfallzeuge teilte der Polizei das Kennzeichen des Lastwagens mit, so dass weiter
  • 532 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Adventsgesteckverkauf in Lauchheim

Der Missionsausschuss und der katholische Frauenbund Lauchheim laden am Freitag, 28. November, ab 13.30 Uhr zum Adventsgesteckverkauf in die Pfarrscheuer und ins alte Pfarrhaus ein. weiter
  • 173 Leser

Albverein Westhausen ehrt Mitglieder

Ehrungen beim Familienabend des Schwäbischen Albvereins Westhausen. Für 60 Jahre Heribert Weiß. 25 Jahre: Hans und Marianne Kurz, Viktor und Anne Hillebrand, Julian Saam, Martin Stark, August Steidle, Franz Stengel, Erich Funk, Elisabeth Siller und Herbert Witzany. Die Geehrten bekamen von Jakob Scheiring und Konrad Vogt Urkunden und Präsente. Das Bild weiter
  • 456 Leser

Chor der Salvatorkirche ehrt Mitglieder

Der Chor der Salvatorkirche hat nach einer Chorprobe verdiente Mitglieder geehrt. Der Vorsitzende des Chores, Helmut Erhardt, hat Pastoralreferent Tobias Obele begrüßt. Er dankte im Namen von Pfarrer Pius Angstenberger dem Chor für sein Engagement. Besondere Ehre erfuhren die im Chor aktiv ein Amt begleitenden Chormitglieder. Das Bild zeigt (v.l. hintere weiter
  • 563 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderatssitzung in Westhausen

Der Gemeinderat tagt am Mittwoch, 26. November, um 18.30 Uhr im Rathaus Westhausen. Thema ist unter anderen das Ergebnis der Lärmschutzmessungen des Regierungspräsidiums. weiter
  • 166 Leser

Guggatreffen in Lauchheim

Zwölf Guggenmusikgruppen aus nah und fern sind zum Guggatreffen nach Lauchheim in die Alamannenhalle gekommen. Zum sechsten Mal fand es auf Einladung der Lauchheimer Burgtrollgugga statt. Sie sorgten für die Bewirtung der Gäste und ihr Leiter Stefan Linke moderierte das Programm. Auch „Hexen und Monster“ in illuminierten Kostümen gaben der weiter
  • 575 Leser

Spende an Lebenshilfe-Kindergarten

Die OMV-Tankstelle in Wasseralfingen hat Ende September ein Charity-Fest zugunsten des Kindergartens der Lebenshilfe veranstaltet. Dabei gab es an diesem Tag für die kleinen Gäste eine Hüpfburg und zahlreiche Sachspenden haben eine Tombola ermöglicht. So kamen an diesem Tag Einnahmen in Höhe von 500,11 Euro zusammen. Dieser Betrag wurde in Spielzeug weiter
  • 766 Leser

Lachen für einen guten Zweck

Aalen. „The Flying Penguins in vollen Zügen.“ Unter diesem Motto nimmt der Flying-Penguin-Express seine Zuhörer mit auf eine musikalische Fahrt ins Blaue – am Samstag, 29. November, um 20 Uhr in der Cafeteria im Berufsschulzentrum Aalen. In ihrem neuen Programm stellen die acht Frauen und ein Mann ihr musikalisches Können, ihr komödiantisches weiter
  • 267 Leser

Ein musikalischer Geburtstag

Blaskapelle Junges Fieber aus Dorfmerkingen feiert fünfjähriges Bestehen in Großkuchen
Blasmusik im Blut. Diesen Titel trägt die Eigenkomposition des Flügelhornisten Alexander Stützt. Zum fünfjährigen Bestehen der Blaskapelle „Junges Fieber“ aus Dorfmerkingen schrieb er diese Polka und begeisterte damit beim Jubiläumskonzert das Publikum in Großkuchen. weiter
  • 171 Leser

Spenden reichen für eine Operation

Lydie (re.) aus Burkina Faso erlitt bei Überschwemmungen im Jahr 2009 infolge eines Unfalls einen lebensbedrohlichen Lungenschaden und musste mehrmals operiert werden. Inzwischen kann sie wieder die Schule besuchen. 4415 Euro sind nach dem Spendenaufruf, auch in der Schwäbischen Post, für Lydie eingegangen. Auch Christel Trach-Riedesser, die seit über weiter
  • 555 Leser

Wildromantische Weihnachten

Weihnachtsmarkt im Köpplegarten am ersten Advent
Immer am ersten Adventswochenende öffnet der Weihnachtsmarkt auf dem Vorderen Härtsfeld in Ebnat seine Pforten. Los geht’s am Samstag, 29. November, von 15 bis 21 Uhr und am Sonntag hat der Markt von 14 bis 19 Uhr geöffnet.Aalen-Ebnat. Auf dem rustikalen Gelände der alten Zimmerei in der Bürgerstr. 13 in Ebnat haben acht Familien die Idee verwirklicht, weiter
  • 113 Leser

Neuer Transformator fürs Umspannwerk Nord

Mit dem Tieflader angeliefert
In der Nacht wurde fürs Umspannwerk Nord (zwischen Wasseralfingen und Aalen bei der Kläranlage gelegen) ein neuer Transformator mit einem Schwertransport-Tieflader von Regensburg aus angeliefert. weiter
  • 5
  • 3080 Leser

Schöne Post

Wer in diesem Jahr einem lieben Menschen einen Adventskalender schenken möchte und zu wenig Zeit hat, um kreativ zu sein und einen individuellen Kalender selbst zu gestalten, der sollte sich unbedingt einmal den süßen Briefkasten mit 24 lieben Weihnachtsgrüßen ansehen.In dem süßen Miniaturbriefkasten aus Metall sind 24 Minibriefe enthalten. Jeder der weiter
  • 156 Leser

Durch die Epochen

Zu einem Kirchenkonzert am ersten Adventsonntag laden der Kirchenchor Zimmerbach, der Musikverein Zimmerbach und der Organist Harald Ocker aus Mutlangen nach Zimmerbach ein. Für das Programm wurden Kompositionen quer durch alle Musikepochen ausgewählt. Dazu gehören vokale Vertonungen aber auch rein instrumentale, meditative und zeitgenössische Werke weiter
  • 156 Leser

Erfahrungen

Der Waldhäuser Edward Schiwek wanderte einen Monat lang 808 Kilometer über den Jakobsweg in Spanien. In seinem Buch „Ein Schritt nach dem anderen – immer weiter. Die Erlebnisse eines schlesischen Pilgers auf dem Jakobsweg“ erzählt er von seinen Erfahrungen. Am 30. November, liest Edward Schiwek daraus vor.16.15 UhrGemeindesaal St. weiter
  • 323 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Betriebsversammlung der Stadtwerke

Aufgrund einer Betriebsversammlung haben alle Dienst- und Betriebsstellen der Stadtwerke Aalen am Donnerstag, 27. November, ab 12.30 Uhr geschlossen. Die Bäder sowie die Parkhäuser und Tiefgaragen sind geöffnet. weiter
  • 268 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Human-Trafficking im Kino am Kocher

Die Aalener Soroptimistinnen veranstalten in Kooperation mit der VHS einen Filmabend anlässlich des internationalen Tags gegen Gewalt an Frauen: Am Mittwoch, 26. November, 19 Uhr, wird im Kino am Kocher der Film „Human Trafficking – Menschenhandel“ gezeigt. Karten an der Abendkasse. weiter
  • 334 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Orangenaktion auf dem Wochenmarkt

Die Aalener Konfirmanden verkaufen am Samstag, 29. November, von 9 bis 12 Uhr am Stand beim Marktbrunnen auf dem Aalener Wochenmarkt wieder süße Früchte im Rahmen der alljährlichen Orangenaktion des evangelischen Jugendwerkes. Dabei werden sie von Prominenten unterstützt: ab 10.15 Uhr von OB Rentschler, ab 10.30 von Landrat Pavel und ab 11 Uhr von Bürgermeister weiter
  • 344 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Romeo und Julia am Schubartgymnasium

Die Schüler des Oberstufen-Kurses „Literatur und Theater“ am Schubart-Gymnasium haben sich mit Shakespeares Drama „Romeo und Julia“ und mit den Hauptthemen Hass, Liebe und Tod auseinandergesetzt. In einer Werkstattinszenierung zeigen sie am Mittwoch und Donnerstag, 26. und 27. November, jeweils um 20 Uhr in der Aula des Schubart-Gymnasiums weiter
  • 217 Leser

B 29: SPD fordert mehrere Trassen

Aalen. Überraschender Vorstoß der SPD: Die Kreistagsfraktion fordert, mehrere Trassenführungen oder eine Korridorlösung für den Bundesverkehrswegeplan anzumelden. „Die momentane Diskussion um die Machbarkeitsstudie von der Röttinger Höhe bis Nördlingen schlägt hohe Wellen und entzweit die Bürgerschaft“, sagte Fraktionschef Josef Mischko weiter
  • 1105 Leser

Berufs-Ossi mahnt und erinnert

Olaf Schubert machte mit seinem Programm „So“ Station in der Aalener Stadthalle
Er gehört zu denen, die auch wegen ihres Kleidungsstils berühmt sind. Jedenfalls ist sein gelb-grün-schwarzer Pullunder mit den dünnen roten Streifen mindestens so bekannt wie er selbst: Olaf Schubert. Wenn der selbsternannte Betroffenheitslyriker die Welt verbessert, wenn er mahnt und erinnert, tobt das Publikum. weiter
  • 593 Leser

Kunst aus der Region

Gemäldeausstellung „Fluchten“
Im Rahmen von Oberkochen dell’Arte eröffnet die Gemäldeausstellung „Fluchten“ mit Arbeiten der Aalener Malerin Heidi Hahn. Die Verlegerin und Autorin Victoria Prinzessin von Sachsen-Coburg wird hierzu den einführenden Vortrag halten. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 157 Leser
ZUR PERSON

Albert Klotz

Schwäbisch Gmünd. Albert Klotz, Prokurist, Vertriebsleiter und Mitglied der Geschäftsleitung bei Umicore Galvanotechnik, hat Ende November den wohlverdienten Ruhestand erreicht. 45 Jahre war Klotz seit 1969 im Unternehmen. Als Hauptabteilungsleiter für den Bereich Vertrieb und Marketing hat er die Weltmarktposition des Unternehmens mit aufgebaut. Bis weiter
  • 1572 Leser

Binz ist jetzt zertifizierter Opel-Partner

Auszeichnung überreicht
Die Binz Vertriebs- und Service GmbH aus Lorch-Waldhausen, eine Tochter der Ilmenauer Binz Ambulance- und Umwelttechnik GmbH, wurde in das von der Adam Opel AG aufgelegte Zertifizierungsprogramm aufgenommen. weiter
  • 1378 Leser

RUD ist seit zehn Jahren in China

Aalen-Unterkochen. In Chinas Hauptstadt Peking beging die Tochterunternehmung der Aalener RUD Gruppe, die RUD Lifting Beijing, vergangenes Wochenende mit einem Fest für Gesamtbelegschaft und auserwählte Kunden ihr zehnjähriges Betriebsjubiläum. Die RUD-Anschlagmitteldivision des Familienkonzerns erfreue sich in China am kontinuierlichen Verkaufserfolg. weiter
  • 1484 Leser

Für den Meistertitel

Mitglieder der Handwerkskammer Ulm sprechen mit EU-Parlamentariern
Das regionale Handwerk kämpft für seinen deutschen Meistertitel. Im Zuge der Veranstaltung „Deutscher Meister – starkes Europa“ übergab die Handwerkskammer Ulm in der Landesvertretung Baden-Württemberg in Brüssel den Zwischenstand ihrer Unterschriftenaktion „Ja zum Meister“ an die EU-Kommission.Ulm/Brüssel. Zwischen April weiter
  • 1069 Leser

Ärztin, Managerin, Unternehmerin

Leute heute: Strahlentherapeutin Dr. Sandra Röddiger vermarktet ihre Vorliebe für Ästhetik
Dr. Sandra Röddiger ist Strahlentherapeutin. Und sie ist auch Managerin eines stetig wachsenden Selfmade Business. Denn sie kann eines: mit kleinem BWL-Wissen in großen Strukturen denken. Auf diese Weise hat sie zusammen mit ihrem Ehemann Dr. Ralf Kurek schon einige GmbHs aus dem Boden gestampft. Nicht alle haben mit Medizin zu tun. weiter

GUTEN MORGEN

Jetzt dürfen sie wieder. Oder meinen zumindest, sie dürfen. Die Mittvierziger und Mittfünfziger. Cool sein. Der Langenscheidt-Verlag hat ihnen gesteckt, wie die Jugend kommuniziert. Das Jugendwort des Jahres 2014 ist raus – naja, eher der Jugendsatz: Läuft bei dir. Stark. Das bedeutet, besagte Mittvierziger und -fünfziger verwenden die Phrase weiter
  • 1
  • 305 Leser
Der Flying-Penguin-Express bringt sein Publikum am 29. November, ab 20 Uhr mit Vollgas auf Hochtouren und nimmt es mit auf eine musikalische Fahrt ins Blaue. In ihrem neuen Programm stellen die acht Frauen und ein Mann wieder einmal ihr musikalisches Können, ihr komödiantisches Talent und ihre Wandlungsfähigkeit unter Beweis. Das Repertoire reicht von weiter
  • 253 Leser

Benefizkonzertder Lions mit Knabenchor

„collegium iuvenum“ singt
Das Benefizkonzert des Lions Clubs Ostalb-Ipf unter dem Motto „Geistliche Chormusik zum Advent“ gilt vielen als musikalischer Schlussakkord des Weihnachtsmarkts. Präsident Peter Weber freut sich, dass es Gregor Stempfle nach 2009 erneut gelungen ist, den „Knabenchor collegium iuvenum Stuttgart“ zu engagieren. weiter
  • 159 Leser

Blick nach Bolivien

Musikergruppe „Sacambaya“ aus Bolivien zu Gast in Kirchheim
Die Bemühungen in Kirchheim, die Dorfentwicklung zur Steigerung der Lebensqualität voranzutreiben, hat den Besuchern einen schönen Abend beschert. Zwei Neubürger, Noemi Aquino und Freddy Orazem, haben eine soziokulturelle Veranstaltung mit der Musikergruppe „Sacambaya“ aus Bolivien organisiert. weiter
  • 401 Leser

Der Weg zum Glück

Werner Tiki Küstenmacher, Theologe und Autor, ist vielen durch seine „Simplify your life“-Bücher bekannt. In seinem neuen Buch Küstenmacher stellt die Frage, ob es einen Masterplan zur Vereinfachung des Lebens gibt. Dabei greift er auf die neuesten Erkenntnisse der Gehirnforschung zurück und stellt fest: Das Geheimnis eines erfolgreichen, weiter
  • 167 Leser

Roadtrip

Job verloren, Ehe in der Krise, Tochter unerträglich pubertierend und dann streikt das Auto. Was macht Synchronsprecherin Isabell? Sie streckt ihren Daumen raus. Ein Landrover mit einer betagten Dame hält an. Die Professorin Viktoria ist unterwegs nach Istanbul um ihre erste Liebe zu finden und Mia fährt mit. Eine chaotische Reise nimmt ihren Lauf, weiter
  • 296 Leser

Schöne Post

Wer in diesem Jahr einem lieben Menschen einen Adventskalender schenken möchte und zu wenig Zeit hat, um kreativ zu sein und einen individuellen Kalender selbst zu gestalten, der sollte sich unbedingt einmal den süßen Briefkasten mit 24 lieben Weihnachtsgrüßen ansehen.In dem süßen Miniaturbriefkasten aus Metall sind 24 Minibriefe enthalten. Jeder der weiter
  • 574 Leser

Selbstgemacht

Adventskalender sind beliebt bei Jung und Alt und verkürzen Jahr für Jahr das Warten auf das Weihnachtsfest. In ihrem neuen Buch stellt Sabine Seyffert nun 30 Ideen für selbstgebastelte Adventskalender vor. Angefangen von dekorativen Tütchen bis hin zu individuellen Fotopuzzeln – Sabine Seyffert lässt mit ihren Adventskalender-Ideen keine Wünsche weiter
  • 250 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für das Glenn Miller Orchestra
Atemlos Der Apfelbaum in Aalen feiert am Samstag, 6. Dezember, sein 20-jähriges Bestehen.Grund genug für den Party- Tempel im Ostalbkreis, es wieder richtig krachen zu lassen. Das Motto für das Jubiläum ist Programm: „Atemlos durch die Nacht“ – live on Stage wird an diesem Abend Victoria sein, das beste Helene-Fischer-Double Deutschlands. weiter
  • 163 Leser

BW-Bank in Aalen spendet 2000 Euro

Helmut Waibel (li.) und Hans-Peter Schwarz (re.) von der Baden-Württembergischen Bank (BW-Bank) in Aalen übergaben am Montag jeweils 1000 Euro an die Wasseralfinger Vesperkirche und an die Radio-7-Drachenkinder. Die Spende für die Wasseralfinger Vesperkirche nahm Pfarrerin Ursula Richter entgegen. Das Geld soll für die vierwöchige Vesperkirchenzeit weiter
  • 231 Leser

Ehrungen beim Albverein Dewangen

Der Schwäbische Albverein Dewangen hat Mitglieder mit der silbernen Ehrennadel ausgezeichnet. Dazu gab es ein abwechslungsreiches und lustiges Programm.Nach einem gemeinsamen Lied und der Begrüßung des Vorsitzenden folgte eine Fotopräsentation vom vergangenen Wanderjahr der Ortsgruppe. Für langjährige Mitarbeit im Vorstand der Ortsgruppe Dewangen konnte weiter
  • 274 Leser

„Kiss“ ist erfolgreichstes Projekt

MTV Aalen erhält Hauptauszeichnung bei der Verleihung des Sport-Jugendförderpreises
Zum neunten Mal wurden Vereine aus dem Ostalbkreis mit dem Sport-Jugendförderpreis der Sparkassenstiftung ausgezeichnet. Für herausragende Arbeiten im Kinder- und Jugendbereich haben ihn die preistragenden Vereine MTV Aalen, LAC Essingen, FC Röhlingen, DJK SG Ellwangen und TSV Wasseralfingen erhalten. weiter
  • 519 Leser

Fragen zur neuen Ortsmitte

Bürgerversammlung im „Adler“ – Dewangern flattern demnächst Fragebögen ins Haus
Dewangen soll eine neue Ortsmitte bekommen. OB Thilo Rentschler, Wohnungsbaugeschäftsführer Robert Ihl und Architekt Alexander Kolb haben am Montagabend die Bürger informiert. Und die hatten unzählige Fragen. weiter
  • 250 Leser

Last Credit spielt

Konzert der neuen Formation im Bottich Aalen
An den Reichsstädter Tagen war der Marktplatz bei der Premiere von Last Credit trotz des Regens voll. Das liegt sicher auch an den Musikern, die auf der Bühne standen: nach schöpferischer Pause hat nun Bernd Czich zusammen mit dem Filmkomponisten Markus Lonardoni die Formation ins Leben gerufen. Am Freitag, 28. November, spielt die Band um 21 Uhr in weiter
  • 652 Leser

Winfried Mack und Ulrich Betzold lesen an der Grundschule Schloßberg

Bopfingen-Schloßberg. Im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages warteten die Drittklässler der Lehrkräfte Schmidt und Essig gespannt auf die angekündigten Gäste. Zunächst stellten sich der Landtagsabgeordneter Winfried Mack und der Geschäftsführer des Lehrmittelverlages Betzold GmbH Ellwangen, Ulrich Betzold, kurz

weiter
  • 1764 Leser

Der Dorfladen als genossenschaftliches Modell

Die Wohnungsbau hat beim Genossenschaftsverband ein Gutachten in Auftrag gegeben. Ein Genossenschaftsladen braucht demnach zweiVorstände und drei Aufsichtsräte, die sich idealerweise in kaufmännischen Dingen auskennen. Vorstand und Aufsichtsrat legen die Höhe des Genossenschaftsanteils fest, zum Beispiel 50 oder 100 Euro. Mitgliedsbeiträge oder Verpflichtungen, weiter
  • 240 Leser

Rimpler für jeden Monat im Jahr

Der Bildhauer hat 13 Drucke aus früheren Serien zu einem neuen Kalender 2015 kombiniert
Der Ellwanger Bildhauer Siegfried Rimpler hat von 2000 bis 2003 Kunstkalender herausgebracht. Es waren mehrfarbige Holzschnitte, Stadtansichten, Landschaften, Darstellungen von Kalter Markt, Heimattagen und anderen Festen, aber auch Motive mit zeitkritischem Inhalt. Jetzt greift er die Idee wieder auf. weiter
  • 464 Leser

Autorenlesung mit Tobias Elsässer

Höhepunkt der Frederick-Woche in der Bibliothek Abtsgmünd

Abtsgmünd. Frederick ist die bekannteste landesweite Literatur-Aktion in Baden-Württemberg. Dazu fanden in der Bibliothek Abtsgmünd viele Aktionen statt, über die die Gemeinde in einer Pressemitteilung berichtet. In den Kindergärten der Region wurde das Bilderbuchkino „Piratenmanieren“ vorgetragen. An alle ersten

weiter
  • 993 Leser

Preisverleihung beim HefteMännle-Malwettbewerb

Abtsgmünd. 57 Erstklässler aller Abtsgmünder Grundschulen folgten dem jährlichen Aufruf des Partnerschaftsvereines und gestalteten ganz individuell eine Malvorlage vom HefteMännle.

In Begleitung ihrer Eltern, Geschwister und Großeltern nahmen die Sieger des Malwettbewerbs in der Zehntscheuer ihre Preise entgegen. Nach

weiter
  • 1
  • 937 Leser

Finissage der Ausstellung Menschen-Werk

Abtsgmünd. Die Ausstellung Menschen-Werk in der Abtsgmünder Zehntscheuer ist mit einer Finissage zu Ende gegangen. Darüber berichtet die Gemeinde Abtsgmünd in einer Pressemitteilung. Bürgermeister Armin Kiemel hob in seiner Rede das große Besucherinteresse sowie die große Verbundenheit der Künstlerin Alexandra

weiter
  • 1215 Leser

Vom Härtsfeld nach Stonehenge

Schüler der Härtsfeldschule unternahmen Studienfahrt nach England mit zahlreichen Besichtigungen

Neresheim/Christchurch. Zu Beginn des Schuljahres besuchten 45 Schülerinnen und Schüler der Klassen 10 der Härtsfeldschule Neresheim im Zuge der jährlich stattfindenden Studienfahrt Christchurch in Südengland. Darüber berichtet die Schule in einer Pressemitteilung. Neben einer Küstenwanderung bei Lulworth zum Durdle

weiter
  • 1000 Leser

Wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen

Naturtag der Härtsfeldschule Neresheim, Außenstelle Grundschule Ohmenheim

Neresheim-Ohmenheim. Im Wald gibt es vieles zu entdecken, zu erleben und zu hören. Kürzlich stand für die Schüler der Klasse 1/2 der Härtsfeldschule Neresheim, Außenstelle Grundschule Ohmenheim, ein Naturtag mit Walderkundung mit der Waldpädagogin Marion Miarka auf dem Stundenplan. Darüber berichtet die Schule

weiter
  • 1560 Leser

Naturtag der Härtsfeldschule Neresheim

Frisch gepresster Apfelsaft, selbst gebackenes Brot, aus Mich wird Butter

Neresheim. Im Oktober fand einer von vier Naturtagen der Grundschule Neresheim, mit Außenstelle Ohmenheim, statt. Die Klassen 3a und 3b der Härtsfeldschule und die Klasse 3/4 der Grundschule Ohmenheim fuhren zusammen mit ihren Lehrerinnen Frau Rettenmaier und Frau Konle, Frau Werner und Frau Schiele nach Maihingen ins Rieser Bauernmuseum.

weiter
  • 1133 Leser

Schüler erkunden Bau-Berufe

BauBus an der Härtsfeldschule

Neresheim. Der BauBus, ein speziell konzipierter und ausgebauter Linienbus, der von der Bauwirtschaft zur Berufsorientierung auf Rädern eingesetzt wird und derzeit durch Baden-Württemberg tourt, machte Station an der Härtsfeldschule.Rund 50 Schülerinnen und Schüler der Werkreal- und Realschule, die sich in der Phase der Berufsorientierung

weiter
  • 1445 Leser

Leiche in Steinweiler entdeckt

Offenbar vermisster junger Mann in Wohnwagen gefunden
In einem Waldstück in Steinweiler bei Nattheim wurde am Sonntagabend eine männliche Leiche in einem Wohnwagen entdeckt. Das meldet die Heidenheimer Zeitung. Wie der Mann zu Tode kam sei noch nicht bekannt, so die Polizei. weiter
  • 5527 Leser

Regionalsport (19)

Ruthenbeck: „Wir sind alle gespannt, was passiert“

Noch reagieren die Ostälbler verhalten. Bislang sind für das Heimspiel des VfR Aalen am Samstag nur5270 Tickets (inklusive Dauerkarten) verkauft – trotz der Fan-Aktion von Barbara Bolsinger.Die Aalenerin hat den Aufruf „V-F-R: Vierzehntausendfünfhundert-Fans-Rekord“ gestartet. Das Ziel: eine mit 14 500 Zuschauern ausverkaufte weiter
  • 524 Leser

„Uns haben alle abgeschrieben“

Fußball, 2. Bundesliga: Stefan Ruthenbeck gibt sich kämpferisch: „Würden Wahnsinniges leisten“
Es ist kein leichter Auftrag. Doch die Profis des VfR Aalen glauben nach wir vor fest daran, dass sie das Ziel Klassenerhalt in der 2. Bundesliga schaffen. Und: „Wenn wir da gemeinsam rauskommen, haben wir Wahnsinniges geleistet. Davon wird dann auch noch in vielen Jahren geredet“, sagt Trainer Stefan Ruthenbeck. weiter
  • 260 Leser
SPORT IN KÜRZE

Abschlusstabellen online

Fußball. Die Qualirunde der A- bis E-Junioren ist beendet. Die Abschlusstabellen der einzelnen Staffeln stehen auf der Internetseite der SchwäPo unter www.schwaebische-post.de/regional/sport/tabellen/fussball. weiter
  • 720 Leser

SG2H fährt klaren Heimerfolg ein

Handball, Herren, Bezirksliga
In der Bezirksliga empfingen die Handballer der SG Hofen/Hüttlingen die HSG Winzingen/Wißgoldingen II. Die SG2H ließ den Gästen keine Chance und siegte 35:21. weiter
  • 302 Leser

TSV Westhausen unterliegt knapp

Fußball, A-Junioren
Die A-Junioren des TSV Westhausen trafen in der Verbandsstaffel auf die Elf aus Cannstatt. Die Cannstatter begannen mit viel Druck und bekamen bereits früh im Spiel ein Foulelfmeter zugesprochen – Haller verwandelte sicher zur 1:0-Führung für Cannstatt (8.). In der 28. Spielminute erhöhte Ntiti auf 2:0. Im Anschluss fand der TSV besser ins Spiel weiter
  • 566 Leser

Während Zweitligist VfR Aalen den Aufstiegskandidaten aus Düsseldorf empfängt, treffen die Stuttgarter Kickers in der 3. Liga auf Holstein Kiel. In der Landesliga gastiert der TSV Deizisau bei der SG Bettringen. Zu gewinnen gibt’s Karten für’s Normannia-Heimspiel am 21. März 2015 gegen den FC Albstadt. Anpfiff ist um 15 Uhr im Schwerzer.

Heim : Gast (1)       (0)      (2)VfR Aalen– Fortuna Düsseldorf ? n ?? n    ??? n? Stuttgarter Kickers – Holstein Kiel ? n ?? n    ??? n? SG Bettringen – TSV Deizisau ? n ?? n    ???  weiter
  • 313 Leser

Neresheim gehen die Spieler aus

Tischtennis
Die Landesligadamen vom TSV Dewangen feiern den ersten Saisonsieg. Die Neresheimer Damen (Bezirksklasse) und Herren (Landesliga) unterliegen ersatzgeschwächt. Mit einem klaren Sieg bestätigt die erste Hüttlinger Herrenmannschaft ihre Position als Spitzenreiter der Bezirksklasse. weiter
  • 177 Leser

SG2H2 wieder in der Spur

Handball, Bezirksliga
Am Sonntag konnte die SG Hofen/Hüttlingen II auch ihr viertes Heimspiel gegen die Landesligareserve des TV Steinheim mit 35:27 für sich entscheiden. weiter
  • 273 Leser

Sportmosaik

Mächtig verärgert waren die Verantwortlichen und Spieler des SV Ebnat nach dem 3:3 bei der TSG Schnaitheim. Denn die Härtsfelder fühlten sich um einen möglichen Sieg betrogen. „Wir hätten drei Elfmeter bekommen müssen. Nicht können, sondern müssen“, sagte Abteilungsleiter Dietmar Förstner nach dem Schlusspfiff. Zweimal sei Mohamad Hachem weiter
  • 369 Leser

KC kämpft sich in die nächste Pokalrunde

Kegeln, DKBC-Pokal Damen
Nicht ganz in Bestbesetzung trat der KC Schrezheim beim gänzlich unbekannten Gegner KSC Önsbach (Verbandsliga Südbaden) an. Nach großartigem Endspurt entschied der KC mit 3316:3156 Kegeln und 6:2 Punkten das Spiel für sich und zieht in die nächste Runde des DKBC-Pokals ein. weiter
  • 245 Leser

OP am Kopf: Keeper fehlt drei Monate

Fußball, 2. Bundesliga
Der 1. FC Heidenheim muss in den nächsten Monaten auf seinen Stammtorhüter verzichten: Bei Jan Zimmermann wurde eine Geschwulst im Kopf festgestellt, er wird sich am Mittwoch einer Operation unterziehen. weiter
  • 273 Leser

Die ersten Siege

Badminton, Landes-/Kreisliga: MTV Aalen I erfolgreich
Mit den ersten beiden Siegen in dieser Saison beendete die erste Mannschaft des MTV Aalen die Hinrunde auf Platz sechs der Landesliga. Der MTV Aalen II musste ersatzgeschwächt zwei Niederlagen einstecken. weiter
  • 224 Leser

Singvogel übernimmt Spitze

Schießen: Senioren des Schützenkreises Aalen müssen Rückschläge einstecken
Teils kräftige Rückschläge mussten die Mannschaften in der Seniorenrunde des Schützenkreises Aalen hinnehmen. Nesslau scheiterte als bestes Team mit 1099 Ringen knapp an der 1100er Schallmauer. Senior Paul Sorg, SV Buch, bleibt bester Schütze aller Teilnehmer. weiter
  • 262 Leser

Schwabsberg locker ins Achtelfinale

Kegeln, Männer, DKBC-Pokal: Im Kegelheim des ESV Neckarholz purzelten die Bestmarken
Keinesfalls enttäuscht wurden die Erwartungen der zahlreichen Zuschauer, die ins Kegelheim des ESV Neckarholz gekommen waren, um die DKBC-Pokal-Begegnung zwischen dem Zweitligisten aus Villingen-Schwenningen und den Erstligakeglern vom KC Schwabsberg mitzuerleben. Die favorisierten Schwabsberger siegten mit 7:1. weiter
  • 197 Leser

Spannung bis zur letzten Kugel

Kegeln, Herren, DKBC-Pokal: KC Schrezheim schlägt den SC Regensburg mit 5:3 und steht im Achtelfinale
Die Schrezheimer Kegler trafen im DKBC-Pokal auf den SC Regensburg. Bereits vor der Partie stand fest: Es wird eng hergehen zwischen beiden Teams – und so kam es dann auch. Am Ende waren die Schrezheimer Herren um sechs Kegel besser und konnten ins Achtelfinale einziehen (5:3). weiter
  • 117 Leser

Spitzenrang ein netter Nebeneffekt

Handball, Württembergliga Süd Frauen: SG Hofen/Hüttlingen gegen Deizisau Denkendorf mit 24:21 erfolgreich
Die SG Hofen/Hüttlingen hat auch ihr viertes Heimspiel dieser Württembergligasaison erfolgreich gestaltet. Nach vielen Hochs und Tiefs während des Spiels gegen die HSG Deizisau/Denkendorf 2 stand am Ende ein 24:21-Erfolg. Damit liegt die SG2H auf Platz drei – für Trainer Kruger bleibt das primäre Ziel aber immer noch der Klassenerhalt. weiter
  • 140 Leser

Vom Favorit zum Sorgenkind

Fußball, Bezirksliga Damen: Die Bilanz zur Winterpause – Hohenmemmingen führt – Fachsenfeld abgeschlagen
In der Bezirksliga sicherte sich der RSV Hohenmemmingen die Herbstmeisterschaft. Der SV Kirchheim und die SGM TV Neuler/DJK SG Wasseralfingen sind den Hohenmemminger Damen auf den Fersen – der SV Germania Fachsenfeld steht abgeschlagen auf Tabellenplatz neun. weiter
  • 125 Leser

DJK rutscht in den Keller

Volleyball, Dritte Liga Herren: Erneut deutliche Niederlage für die DJK Aalen
Nach einer erneut schwachen Leistung verloren die Ostalbvolleyballer aus Aalen mit 0:3 (18:25; 7:25; 26:28; 62 Minuten) gegen den TV Bliesen. Somit befindet sich die DJK Aalen mitten im Abstiegskampf. weiter
  • 222 Leser

Überregional (86)

"Ein praktisch unlösbares Problem"

Dehoga-Landespräsident warnt vor zu starren Arbeitszeitvorgaben im Gastgewerbe
Nicht die Höhe des Mindestlohns macht dem baden-württembergischen Gastgewerbe derzeit Sorgen. Die Arbeitszeiten sind ab Januar jedoch strenger geregelt und müssen genau dokumentiert werden. weiter
  • 565 Leser

"Sie machten ihren Job"

Polizeichef von Cleveland rechtfertigt tödliche Schüsse auf Zwölfjährigen
Er hatte nur eine Spielzeugpistole. Doch Polizisten hielten sie für echt und töteten den Jungen. Die Eltern und Menschen in Cleveland sind schockiert. weiter
  • 344 Leser

"Sparetat schadet Deutschland"

Die Bundesrepublik leidet unter einem massiven Investitionsstau, sagt der Bremer Wirtschaftswissenschaftler Professor Rudolf Hickel. Den Spar- etat hält er für die falsche Antwort auf die Misere. weiter
  • 447 Leser

"Verschwendete Zeit"

Nikolaos Sakellariou über Enquete, NSU und Ermittlungspannen
Die Landesregierung hat sich lange gegen einen NSU-Untersuchungsausschuss gewehrt - auch Nikolaos Sakellariou. Jetzt wird er SPD-Obmann im Gremium. Er will rechtsextreme Bezüge ins Land aufklären. weiter
  • 359 Leser

3:3 gegen Fürth - Großes Theater in Düsseldorf

Die Fortuna aus Düsseldorf hat den Sprung an die Tabellenspitze in der zweiten Fußball-Bundesliga in spektakulärer Manier verpasst. Gegen die SpVgg Greuther Fürth vergaben die Rheinländer eine zweimalige Führung und kamen nur zu einem 3:3 (1:1). Mit einem Sieg mit zwei Toren Differenz wäre die zweitplatzierte Fortuna an Tabellenführer FC Ingolstadt weiter
  • 389 Leser

89 Burger-King-Filialen dicht

In Baden-Württemberg sind sechs Standorte betroffen
Nach der Vertragskündigung durch Burger King Deutschland hat die Yi-Ko-Holding seine 89 Filialen geschlossen. Die betroffenen Mitarbeiter bangen um ihre Jobs - und fühlen sich schlecht informiert. weiter
  • 1059 Leser

Auf einen Blick vom 25. November 2014

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA Fort. Düsseldorf - Greuther Fürth 3:3 (1:1) Tore: 1:0 Benschop (10.), 1:1 Gießelmann (13.), 1:2 Zulj (54.), 2:2 Pohjanpalo (77.), 3:2 Benschop (81./Foulelfmeter), 3:3 Zulj (84.). - Z.: 28 791. 1FC Ingolstadt 1476122:1127 2Düsseldorf 1467124:1525 3Darmstadt 98 1466220:1224 41. FC Heidenheim 1465327:1523 5RB Leipzig 1465320:1023 weiter
  • 443 Leser

Baby aus Gully gerettet

Australierin warf Neugeborenes in Schacht - Kind nach fünf Tagen entdeckt
Das war Rettung in letzter Minute: Fünf Tage lang hat ein Baby in Australien in einem Abflussschacht überlebt. Seine eigene Mutter hatte den kleinen Jungen in den Gully geworfen. weiter
  • 503 Leser

Besser als das Idol

Talent Niklas Krieg macht Weltmeistern und Olympiasiegern Konkurrenz
Beim Reitturnier in Stuttgart hat sich Niklas Krieg mit den Besten des Springsports gemessen. Und dabei ganz nebenbei sein Idol Marcus Ehning geschlagen. Doch davon allein kann der junge Profi nicht leben. weiter
  • 524 Leser

Bischof July: Mehr Wohnraum für Flüchtlinge

Der Bischof der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, Frank Otfried July, hat alle Menschen in der württembergischen Landeskirche ermuntert, Flüchtlingen noch mehr Wohnraum zur Verfügung zu stellen. Hilfe für Menschen auf der Flucht sei "nicht nur eine humanitäre Herausforderung, sondern ein biblischer Auftrag", sagte July zum Auftakt der Herbstsynode weiter
  • 404 Leser

Bisher noch kein Mensch mit H5N8 infiziert

Ist H5N8 gefährlich für Menschen? Bisher ist weltweit noch kein Mensch mit dem Virus H5N8 infiziert worden, auch nicht in Südkorea, wo es bereits 30 Ausbrüche in Geflügelbeständen gegeben hat. Das sagt Elke Reinking, Sprecherin des Friedrich-Loeffler-Instituts auf der Insel Riems bei Greifswald. "Es sieht so aus, dass H5N8 nicht so leicht auf den Menschen weiter
  • 5
  • 299 Leser

Brand-Opfer in Dhaka fordern Schadenersatz

Zwei Jahre nach einem verheerenden Brand in einer Textilfabrik in Bangladesch haben überlebende Arbeiter Entschädigung von westlichen Bekleidungsfirmen gefordert. Etwa hundert Menschen protestierten dafür gestern, am zweiten Jahrestag der Tragödie, vor den Ruinen der Tazreen-Fabrik in einem Vorort der Hauptstadt Dhaka. Sie riefen Parolen gegen große weiter
  • 484 Leser

CDU hofft auf den Last-Minute-Schub

Strobl gegen Wolf: Bislang weit weniger Interesse am Mitgliederentscheid als erwartet
Volle Säle, großes Medieninteresse: In der Außenwahrnehmung gilt der Mitgliederentscheid der CDU schon als Erfolg. In der Partei geht indes die Angst um, dass nicht einmal die Hälfte der Basis abstimmt. weiter
  • 465 Leser

Chronologie der Vorfälle

Justiz Todesfälle, Selbstmordversuche und Gewalttätigkeiten in Gefängnissen bringen Justizminister Rainer Stickelberger (SPD) in Bedrängnis. Eine Übersicht: 9. August 2014 Ein Gefangener in Einzelhaft wird tot in seiner Zelle in der Justizvollzugsanstalt Bruchsal gefunden. Ende August wird das öffentlich bekannt. 20. August 2014 Im Jugendgefängnis Adelsheim weiter
  • 5
  • 446 Leser

Der Bär erträgt alles

Die Stuttgarter Staatsoper zeigt Modest Mussorgskijs "Chowanschtschina"
Russische Geschichte im XXL-Format: In Mussorgskijs Oper "Chowanschtschina" geht es um blutige Konflikte zu Zarenzeiten. Jetzt war Stuttgarter Premiere: eher solide Stimmen, starke Regie, grandiose Musik. weiter
  • 597 Leser

Der große Frust

Im zweiten Anlauf beim VfB gibt Trainer Armin Veh nach nur 146 Tagen auf
Nach Armin Vehs überraschendem Rücktritt muss der VfB Stuttgart schon wieder einen neuen Chefcoach finden. Die beiden bisherigen Co-Trainer bereiten das Team aufs Derby am Freitag in Freiburg vor. weiter
  • 491 Leser

Die fünf kreativsten Städte

Mannheim, Heidelberg, Weimar, Essen und Hannover wollen in Unesco-Netzwerk aufgenommen werden
Kreativ sind sie alle, aber wer schafft den Sprung ins Unesco-Netzwerk der Kreativen Städte? Fünf deutsche Bewerber hoffen auf den Titel. weiter
  • 507 Leser

Die Hülle und ihr Inhalt

Viel Glas Hoch ist sie, die Ulmer Zentralbibliothek: Bis zur Spitze misst der Pyramidenbau 35 Meter. Die verteilen sich auf fünf Stockwerke, 4670 Quadratmeter Fläche und fast 5000 Quadratmeter Glasoberfläche. Drinnen stehen210 000 Medien. Gekostet hat das alles 12,7 Millionen Euro. Einigermaßen bekannt ist das Café ganz oben im 5. Stock. Zudem verfügt weiter
  • 371 Leser

Entscheidung über S-21-Prozess fällt morgen

Das vorzeitige Ende des Prozesses um den Wasserwerfereinsatz gegen Stuttgart-21-Demonstranten wird immer wahrscheinlicher. Die Staatsanwaltschaft hat dem Antrag des Landgerichts auf Einstellung des Verfahrens gegen zwei Polizeiführer wegen absehbar geringer Schuld zugestimmt, wie die Behörde gestern bestätigte. Die Argumentation des Gerichts sei "schlüssig weiter
  • 427 Leser

Erste Italienerin auf ISS-Mission

Ein russisches Sojus-Raumschiff mit der Italienerin Samantha Cristoforetti (37) an Bord hat die Internationale Raumstation ISS ohne Zwischenfälle erreicht. Die Sojus-Kapsel dockte in der Nacht zum Montag um 3.49 Uhr MEZ an der ISS an. An Bord waren außer der ersten Italienerin im All auch der US-Astronaut Terry Virts und der russische Kosmonaut Anton weiter
  • 374 Leser

EUROPAPOKAL

CHAMPIONS LEAGUE GRUPPENPHASE - 5. SPIELTAG Gruppe E ZSKA Moskau AS Rom heute, 18.00 Manchester City FC Bayernheute, 20.45 1FC BAYERN 440011:112 2AS Rom 41127:114 3ZSKA Moskau 41125:94 4Manchester City 40224:62 Gruppe F Apoel Nikosia FC Barcelona heute, 20.45 Paris SG Ajax Amsterdam heute, 20.45 1PARIS SG 43106:310 2FC BARCELONA 43018:49 3Ajax Amsterdam weiter
  • 397 Leser

Gabriel will Kohlekraftwerke schließen lassen

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) stößt mit seinen Plänen für zusätzliche Kohlendioxid-Einsparungen bei Kohlekraftwerken auf Widerstand der Betreiber, will diese aber durchsetzen. "Wir müssen bis 2020 zusätzlich 22 Millionen Tonnen CO2 im Kraftwerkspark einsparen", sagte Gabriel nach einem Treffen mit den Chefs führender Stromkonzerne gestern weiter
  • 614 Leser

Geflügel bleibt im Stall

Kampf gegen Tierseuche - Risikoregionen werden heute genannt
Wegen des Ausbruchs der Vogelgrippe in Mecklenburg-Vorpommern wird das Geflügel vielerorts eingesperrt. Zur Eindämmung der Vogelgrippe sollen zudem Wildvögel stärker kontrolliert werden. weiter
  • 416 Leser

Gewinnquoten

LOTTO Gewinnklasse 1 14 200 727,80 Euro Gewinnklasse 2 482 051,50 Euro Gewinnklasse 3 8034,10 Euro Gewinnklasse 4 2361,00 Euro Gewinnklasse 5 146,60 Euro Gewinnklasse 6 29,80 Euro Gewinnklasse 7 17,30 Euro Gewinnklasse 8 8,00 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 5 315 463,40 Euro TOTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot weiter
  • 369 Leser

Gläserne Pyramide des Wissens

Gut zehn Jahre gibt es die neue Ulmer Bibliothek - Spektakulärer Bau von Gottfried Böhm
Er hat die Glaspyramide entworfen. Jetzt eröffnete Architekt Gottfried Böhm gemeinsam mit Sohn Markus eine Ausstellung in der Zentralbibliothek. Ein Blick auf ihre Stadtvisionen - und zurück in die Geschichte. weiter
  • 457 Leser

Gönn dir, du Hoschi!

Gediegener Leser, wenn Sie die Redewendung "Läuft bei dir" nicht verstehen, gibt es eine gute und eine schlechte Nachricht. Die gute: Sie sind nicht allein. Die schlechte: Sie sind alt. So alt, dass Sie bei der Jugendsprache nicht mehr mitkommen. Keine Sorge, deswegen sind Sie kein Minusmensch. Nur eben ein Lauch. "Läuft bei dir" ist das vom Langenscheidt-Verlag weiter
  • 556 Leser

Ifo-Index beflügelt

Gute Laune in der Wirtschaft steckt Börsianer an
Starke heimische Konjunkturdaten haben den Deutschen Leitindex Dax gestern zeitweise wieder über 9800 Punkte gehievt. "Die Kombination aus lockerer Geldpolitik der Notenbanken einerseits und guter Konjunkturdaten andererseits treibt die Kurse an den weltweiten Börsen weiter nach oben", sagte Analyst Jens Klatt von Daily-FX. Am Freitag hatte er nach weiter
  • 439 Leser

Israel behält sich Militärschlag vor

Drohung Israel droht für den Fall eines "schlechten Abkommens" zum Atomprogramm des Iran weiter mit einem Militärschlag. Geheimdienstminister Juval Steinitz, im Kabinett auch für das Iran-Dossier zuständig, warnte davor, der Islamischen Republik Iran die Möglichkeit zu lassen, ein Nuklearanwärter zu bleiben. "Wir behalten uns alle Optionen vor", sagte weiter
  • 451 Leser

Jede fünfte Wohnung ohne Rauchmelder

Mehr als jeder Fünfte im Südwesten hat keinen Rauchmelder in seiner Wohnung installiert. Das ist das Ergebnis einer Umfrage der Expertenorganisation Dekra. Bis zum 31. Dezember müssen alle Wohnungen im Land mit Rauchmeldern ausgestattet sein. Die Umsetzung scheitert allerdings bisher zumeist an den Liefer- und Montageengpässen der Firmen. "Nach unserer weiter
  • 394 Leser

Keine Geschenke

FC Bayern hoch motiviert in Manchester
Für den FC Bayern ist die Gruppenphase der Champions League nur noch Schaulaufen. Manchester City kämpft derweil verzweifelt ums Weiterkommen. weiter
  • 423 Leser

Kik-Zentrallager wird weiter bestreikt

. Der Streik beim Textildiscounter Kik im nordrhein-westfälischen Bönen ist in die zweite Woche gegangen. Auch heute werde der Ausstand im Kik-Zentrallager fortgesetzt, kündigte die Gewerkschaft Verdi an. Sie will mit dem Arbeitskampf die Anerkennung aller Tarifverträge des NRW-Einzelhandels für die Kik-Logistik-Beschäftigten durchsetzen. In der vergangenen weiter
  • 594 Leser

Klarheit über Gurlitt-Erbe

Kunstmuseum Bern will Raubkunst zurückgeben
Das Kunstmuseum Bern will das Erbe des Sammlers Cornelius Gurlitt antreten und NS-Raubkunst aus seinem Nachlass restlos an die rechtmäßigen Besitzer zurückgeben. Der Stiftungsratspräsident des Museums, Christoph Schäublin, unterzeichnete gestern in Berlin eine entsprechende Vereinbarung mit Bayern und dem Bund. Demnach werden die rund 500 Werke aus weiter
  • 494 Leser

Knatsch vor Spitzenrunde

SPD und CSU streiten über Russlandpolitik
Vizekanzler Sigmar Gabriel hat CSU-Chef Horst Seehofer beim Thema Russlandpolitik zurechtgewiesen. "Ich habe das am Anfang nicht ganz einordnen können, ob das eine ironische Bemerkung sein soll", sagte der SPD-Chef. Seehofer hatte Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) am Tag zuvor einen eigenen Kurs vorgeworfen. Gabriel sagte, dem Außenminister weiter
  • 437 Leser

Kommentar · IRAN: Zuckerbrot und Peitsche

Wie viele Runden waren es? Kaum ein Diplomat kann auf Anhieb sagen, wie oft man mit den Iranern am Verhandlungstisch saß. Die fünf Vetomächte im UN-Sicherheitsrat und Deutschland versuchen seit Jahren, den Gottesstaat von seinem gefährlichen atomaren Abenteuer abzubringen. In Wien endete gestern ein weiterer Versuch - ergebnislos. Dass Teherans Führung weiter
  • 462 Leser

Kommentar · VFB Stuttgart: Der Schock sitzt tief

Beim VfB gesucht: Talente für den Fußball der Zukunft. Morgen eröffnet der Verein sein neues Jugendleistungszentrum. Ist das nicht mal eine erfreuliche Meldung? Sie geht unter im Stakkato negativer Schlagzeilen, die die Stuttgarter produzieren. Beim VfB gesucht: ein Chefcoach. Schon wieder. Mitten im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga regiert das weiter
  • 403 Leser

Kommentar: Flexibilität gewünscht

Dehoga-Landespräsident Fritz Engelhardt fuhr beim Landesdelegiertentag ganz schön schwere Geschütze auf. Eines davon: Die neuen, strengeren Arbeitszeitregeln hindern die - laut Vorurteil ja per se fleißigen - Schwaben, die abends nach dem Vollzeitjob noch in der Gastwirtschaft jobben, an der Arbeit. Weil man nicht mehr als zehn Stunden pro Tag arbeiten weiter
  • 545 Leser

Konflikt schwelt weiter

Atomgespräche mit dem Iran in Wien enden ohne Einigung
Die Hoffnungen waren groß - und wurden enttäuscht. Erneut sind Atomgespräche mit dem Iran ohne Übereinkunft zu Ende gegangen. Im Dezember soll aber weiter verhandelt werden. weiter
  • 369 Leser

Land fördert Forschung ohne Tierversuche

Ein Übungsmodell für Chirurgie und Endoskopie - komplett tierfrei. Daran forscht Karl-Ernst Grund am Universitätsklinikum Tübingen. Das Projekt des Professors gehört zu den drei Forschungsvorhaben für Tierversuchs-Alternativen in Tübingen und Heidelberg, die das Land jetzt mit 400 000 Euro fördert. Das teilten die Ministerien für Verbraucherschutz und weiter
  • 493 Leser

Leitartikel · BUNDESHAUSHALT: Auf Sand gebaut

Große Worte dürften bemüht werden, wenn der Bundestag in dieser Woche den Bundeshaushalt 2015 endgültig beschließt. Die Koalition wird sich selbst und insbesondere Finanzminister Wolfgang Schäuble auf die Schulter klopfen und von einem historischen Ereignis schwärmen: Erstmals seit 1969 ist die schwarze Null geschafft, ein Etat ganz ohne neue Schulden. weiter
  • 432 Leser

Leute im Blick vom 25. November 2014

Armin Mueller-Stahl Der Schauspieler und Künstler Armin Mueller-Stahl (83) macht weiter Dreh-Pause. "Im Moment lodert das Innere, das Feuer nicht", sagte er in Dresden. Dort wurde eine Ausstellung mit rund 120 Gemälden und Grafiken von ihm eröffnet. Auch die besten Angebote lockten nicht; seine Leidenschaft gehöre der Kunst. "Die Malerei überwiegt momentan." weiter
  • 467 Leser

Lieber Stadtbummel als Online-Shopping

Lichterketten und Glühwein: Zu Weihnachten gehen Verbraucher gern in die Läden
Das Einkaufen übers Internet ist bequem und wird daher oft genutzt. Aber in der Vorweihnachtszeit wollen es die Verbraucher eher stimmungsvoll. Sie ziehen den Stadtbummel dem Mausklick vor. weiter
  • 727 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 15.11.-21.11.14: 100er Gruppe 31-35 EUR (33,30 EUR). Notierung 24.11.14: unverändert. Handelsabsatz: 25.194 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 397 Leser

Marokko: Mehr als 30 Tote bei Unwettern

Bei heftigen Unwettern und Überschwemmungen sind in Marokko mindestens 32 Menschen ums Leben gekommen. Nach sechs weiteren vermissten Menschen wurde nach Angaben des Innenministeriums gestern intensiv gesucht. Die Unwetter trafen demnach auch beliebte Urlaubsregionen wie Agadir, Ouarzazate und Marrakesch. Laut Innenministerium wurden mehr als 200 Menschen weiter
  • 606 Leser

Mit Schnurrbart gegen Hodenkrebs

Internet-Aktion: "Movember" ist, wenn sich Männer für einen guten Zweck nicht mehr rasieren
Männer lassen sich Schnauzer wachsen und sammeln Geld für den Kampf gegen Prostata- und Hodenkrebs. Kurz vor ihrem Ende ist die "Movember"-Aktion bekannt wie nie - mehr Geld brachte das nicht. weiter

Mussorgskij mit Andrea Moses: Dessau, Weimar, Stuttgart

Regisseurin Andrea Moses war im Team um Intendant Jossi Wieler Leitende Regisseurin an der Oper Stuttgart. Seit Beginn der laufenden Saison ist sie freischaffend tätig. Die "Chowanschtschina"-Inszenierung hat sie fürs Anhaltinische Theater Dessau (2011) und fürs Deutsche Nationaltheater Weimar (2012) entwickelt. In der Stuttgarter Fassung verzichtet weiter
  • 546 Leser

Na sowas... . . .

Ein unerlaubter Videodreh im hessischen Lohbergtunnel wird für einen 18-jährigen Motorradfahrer teuer. Der junge Mann war mitten im Tunnel von seiner Maschine gestiegen. Dann legte er sein Handy in eine Haltebucht, kletterte wieder auf sein Motorrad und raste ein paar Mal durch den Tunnel. Der Polizei erklärte der Biker, er habe sich selbst bei der weiter
  • 360 Leser

Namenlose Maskottchen

Die Olympischen Spiele 2016 in Rio haben jetzt auch ein Gesicht - genauer gesagt zwei: Gestern sind die offiziellen Maskottchen vorgestellt worden. Ihr Name wird bis 14. Dezember per Internet gewählt. Foto: afp weiter
  • 496 Leser

Neue Probleme für Mehdorns Zeitplan

Flughafenchef Hartmut Mehdorn hat neue Probleme bei einem weiteren wichtigen Bauvorhaben am neuen Hauptstadtflughafen. Die geplante Sanierung einer Start- und Landebahn ab Ende März droht sich um vier Wochen zu verzögern. Mehdorn teilte nach einer Sitzung der Fluglärmkommission mit, die Gemeinsame Obere Luftfahrtbehörde Berlins und Brandenburgs habe weiter
  • 466 Leser

Neuer Teamchef für Vettel

Ferrari wechselt innerhalb eines Jahres zum dritten Mal die Führungskraft: Arrivabene kommt für Mattiacci
Ferrari wechselt zum dritten Mal in diesem Jahr den Teamchef. Maurizio Arrivabene soll den Neuanfang beim Formel-1-Rennstall einleiten. weiter
  • 526 Leser

Niedrige Zinsen fürs Guthaben, aber auch fürs Darlehen

Wie funktioniert es? Grundidee des Bausparens ist der Solidargedanke: Mit dem angesparten Geld vieler Bausparer werden die Immobilienkredite finanziert. Konkret: Bauwillige bezahlen regelmäßig Beträge auf ihren Bausparvertrag ein. Der wird auf eine bestimmte Höhe (Bausparsumme) abgeschlossen. Das Guthaben, das der Bausparer zunächst einzahlen muss, weiter
  • 512 Leser

Notizen vom 25. November 2014

500 tote Seelöwen An einem Strand im Westen von Peru sind rund 500 tote Seelöwen angeschwemmt worden. Medien zufolge haben die Behörden wegen einer möglichen Vergiftung der Säugetiere Ermittlungen eingeleitet. Demnach wirft der Gouverneur des Distrikts Samanco in der Provinz Santa, wo die Kadaver angespült wurden, örtlichen Fischern vor, die Tiere vergiftet weiter
  • 5
  • 384 Leser

Notizen vom 25. November 2014

Baden-Baden profitiert Die Stadt Baden-Baden profitiert nach einer Studie zunehmend vom Festspielhaus: Nach der gestern in der Kurstadt vorgestellten Untersuchung belief sich der regionale Kaufkraftzufluss durch das Festspielhaus anno 2013 auf gut 52 Millionen Euro - bei einer ersten Untersuchung im Jahr 2008 waren es 46 Millionen Euro. Profiteure waren weiter
  • 471 Leser

Notizen vom 25. November 2014

Neue Wiesn-Ermittlungen Die Bundesanwaltschaft prüft, ob sie erneut wegen des Oktoberfest-Anschlags ermittelt. Hintergrund ist eine Zeugin, die einen mutmaßlichen Mittäter des Anschlags vom 26. September 1980, bei dem 13 Menschen starben und über 200 verletzt wurden, namentlich nennt. Die Ermittlungen waren 1982 eingestellt worden, weil es keine Hinweise weiter
  • 457 Leser

Notizen vom 25. November 2014

Vorzeitig Meister Fußball Cruzeiro Belo Horizonte hat zum zweiten Mal in Folge die brasilianische Meisterschaft gewonnen. Der Klub des Ex-Dortmunders Tinga kann bei sieben Punkten Vorsprung an den beiden ausstehenden Spieltagen nicht mehr eingeholt werden. Deutschland Achter Blindenfußball Die deutsche Nationalmannschaft hat bei der WM in Japan den weiter
  • 416 Leser

Notizen vom 25. November 2014

Pfeile gegen Falschfahrer Esslingen - Sie sollen irrtümliche Falschfahrer stoppen: Neu angebrachte Markierungspfeile an den Autobahnauffahrten machen Fahrer darauf aufmerksam, dass sie in falscher Richtung unterwegs sind. Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) ließ sich an der Anschlussstelle Esslingen der A 8 die Markierungen zeigen. Alle Anschlussstellen weiter
  • 432 Leser

Notizen vom 25. November 2014

Hamburger Hafen boomt Der Hamburger Hafen stellt sich auf ein Rekordjahr ein: Von Januar bis Ende September legte der Containerumschlag um 6,4 Prozent auf 7,4 Mio. Standardcontainer im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zu. Damit baute der Hamburger Hafen seinen Vorsprung auf die Wettbewerbshäfen in Nordeuropa weiter aus, bei denen der durchschnittliche weiter
  • 539 Leser

One Direction und Katy Perry räumen ab

Zum zweiten Mal in Folge hat die englisch-irische Boyband One Direction bei den American Music Award abgeräumt. Die fünf Musiker ("What Makes You Beautiful") bekamen nicht nur wie 2013 die beiden Preise als beste Popband und für die beste Pop-Platte ("Midnight Memories"). In diesem Jahr nahmen sie auch noch den Preis in der Königskategorie "Künstler weiter
  • 483 Leser

Pentagon-Chef Chuck Hagel tritt zurück

US-Verteidigungsminister Chuck Hagel tritt zurück. Das hat Präsident Barack Obama bestätigt. Obama soll Hagel nach Informationen des Fernsehsenders CNN aus dem Amt gedrängt haben. Hintergrund sollen unter anderem Meinungsverschiedenheiten über die Strategie zur Bekämpfung der Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) und den Einsatz von Kampfeinheiten im weiter
  • 442 Leser

Quote scheidet die Geister

Streit um Vorzeigeprojekt erzwingt erneuten Koalitionsausschuss
Anfang Oktober traf sich der schwarz-rote Koalitionsausschuss zum ersten Mal. Heute kommen die Spitzen von Union und SPD schon wieder zusammen - Anlass ist der Streit um die Frauenquote. weiter
  • 464 Leser

Rauball fordert offen Blatters Rücktritt

Alle gegen Blatter? Der Widerstand gegen den Präsidenten des schwer unter Beschuss stehenden Fußball-Weltverbandes Fifa wächst von Tag zu Tag - aus Deutschland forderte Ligapräsident Reinhard Rauball den 78-jährigen Schweizer sogar in einem persönlichen Telefonat zum Rücktritt auf. Überraschend ist das nach der Skandal-Untersuchung der doppelten WM-Vergabe weiter
  • 352 Leser

Reus-Verletzung erhitzt Gemüter

Bei Borussia Dortmund haben sich die erregten Gemüter vorerst wieder beruhigt, Marco Reus sendete sogar eine hoffnungsvolle Online-Botschaft. In der Fußball-Bundesliga hat die erneute schwere Verletzung des Nationalspielers aber eine heftige Debatte ausgelöst. In das große Mitgefühl für Reus, der durch seine Knöchelblessur nach dem Foul von Paderborns weiter
  • 369 Leser

Rücktrittserklärung im Wortlaut

Armin Veh: "Dieser Schritt ist mir sehr schwer gefallen, weil mir Verein und Mannschaft am Herzen liegen. Letztlich musste ich aber so handeln, weil ich von der Richtigkeit dieses Schritts überzeugt bin. Die Mannschaft ist besser als der Tabellenplatz, neun Punkte aus zwölf Spielen sind einfach zu wenig. Dafür bin ich verantwortlich. Uns und mir fehlte weiter
  • 379 Leser

So funktioniert Franchising

Vertriebssystem Beim Franchisesystem läuft das Geschäft über rechtlich selbstständige Unternehmer. Diese so genannten Franchise-Nehmer dürfen gegen Gebühr das Geschäftskonzept eines Franchise-Gebers (in diesem Fall Burger King) nutzen, bestimmte Markennamen verwenden, Produkte herstellen und vertreiben. Der Franchise-Geber erspart sich so den Aufbau weiter
  • 5
  • 768 Leser

Sparen statt bauen

Altverträge belasten Bausparkassen: Kunden rufen ihre Kredite nicht ab
Hoch verzinste Altverträge stellen Bausparkassen in Zeiten anhaltend niedriger Zinsen vor Probleme. Auch deshalb, weil so mancher Kunde damit offensichtlich gar nicht mehr auf ein Eigenheim spart. weiter
  • 626 Leser

Stichwort · ATOMVERHANDLUNGEN: Das Übergangsabkommen

Die Verhandlungen zwischen dem Iran und der Gruppe der fünf UN-Vetomächte und Deutschland über ein dauerhaftes Atomabkommen gehen in die Verlängerung. Ein Übergangsabkommen bleibt in Kraft. Dessen Kernpunkte sind folgende: Urananreicherung Der Iran muss die "Urananreicherung über fünf Prozent hinaus" für die Laufzeit des Abkommens einstellen. Gemäß weiter
  • 446 Leser

Stickelberger wechselt Leiter aus

Chef der Aufsicht im Justizministerium muss gehen - Strengere Vorgaben für Gefängnischefs
Justizminister Stickelberger (SPD) zieht nach den Vorfällen im Bruchsaler Gefängnis personelle Konsequenzen - und kündigt schärfere Kontrollen der Anstalten an. Er selbst ist sich keiner Schuld bewusst. weiter
  • 536 Leser

Stolz auf die schwarze Null

Ein Jahr früher als vorgesehen legt der Bundesfinanzminister einen ausgeglichenen Entwurf vor
Erstmals seit Jahrzehnten will der Bund 2015 keine neuen Schulden machen. Vor allem die Union feiert das als historischen Meilenstein. Die Opposition kritisiert Tricks und zu geringe Investitionen. weiter
  • 416 Leser

Studiengebühr nur für Ausländer rechtlich möglich

Eine Studiengebühr nur für Studierende, die weder EU- noch EWR-Ausländer sind und allein wegen des Studiums nach Deutschland kommen, ist rechtlich gesehen möglich. Zu diesem Ergebnis kommt ein externes Gutachten für das Wissenschaftsministerium, das der SÜDWEST PRESSE vorliegt. Vor dem Hintergrund, dass im Land in einzelnen Musikhochschul-Studiengängen weiter
  • 441 Leser

SWR dementiert

Reaktion Der umstrittene Stechparcours im Großen Preis von Stuttgart (wir berichteten) erhitzt weiter die Gemüter. Der Fernsehsender SWR wehrt sich gegen den Vorwurf des Schweizer Springreiters Steve Guerdat, er habe darauf bestanden, fünf Sponsoren-Sprünge im Stechen unterzubringen und damit den Parcours auf zehn statt üblicherweise sechs bis sieben weiter
  • 436 Leser

Taxi Deutschland kritisiert Ubers Reformvorschlag

Die Reformvorschläge des umstrittenen Fahrdienst-Vermittlers Uber sind aus der Taxibranche zurückgewiesen worden. Der Vorschlag einer vereinfachten Besteuerung heiße im Klartext nur, dass man sich Subventionen vom Staat wünsche, "damit sich das Geschäft besser rechnet", erklärte Dieter Schlenker von der Genossenschaft Taxi Deutschland. Uber hatte eine weiter
  • 473 Leser

Thema des Tages vom 25. November 2014

BUNDESHAUSHALT Von heute an berät der Bundestag den Haushalt für 2015. Zwar sieht er keine neuen Schulden vor. Noch aber ist nicht sicher, ob sich das Ziel auch verwirklichen lässt. Ein Konjunkturabschwung könnte Schwarz-Rot einen Strich durch die Rechnung machen. weiter
  • 452 Leser

Tobago: Mord an Rentnerpaar bleibt rätselhaft

Die Wiesbadener Staatsanwaltschaft wartet nach dem Tod eines Rentnerpaars aus Hessen auf der Karibikinsel Tobago noch auf Informationen. In der Regel würden Ermittlungen aufgenommen, wenn ein Deutscher einer schweren Straftat im Ausland zum Opfer fällt, erklärte ein Sprecher gestern Wiesbaden. Ergebnisse von den Behörden vor Ort lägen aber noch nicht weiter
  • 681 Leser

Trip in die Vergangenheit fällt aus

Schalkes Trainer Di Matteo denkt nicht mehr an Triumph mit Chelsea
Gestern war Chelsea - heute ist Schalke. Für Roberto Di Matteo zählt im Champions-League-Duell nur die Gegenwart. Der Triumph von 2012 mit den Briten in der Königsklasse wühlt den Trainer nicht mehr auf. weiter
  • 476 Leser

VfB Stuttgart am Tiefpunkt

Tabellenletzter ohne Trainer und Sportdirektor - Veh-Nachfolge offen
Neue Turbulenzen beim Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart: Der Rücktritt Armin Vehs, Meistertrainer von 2007, ist ein Schlag für den Tabellenletzten. weiter
  • 417 Leser

Vorsicht vor Jobangeboten per E-Mail

Verbraucherschützer warnen vor E-Mails, in denen angebliche Nebenjobs angeboten und hohe monatliche Einnahmen in Aussicht gestellt werden. Hinter dem in den Nachrichten angegebenen Link könne sich schädliche Software verbergen, mit deren Hilfe beispielsweise Passwörter ausgespäht werden, erklärte die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz in Mainz. In weiter
  • 538 Leser

Weiter Druck auf Stickelberger

Baden-Württembergs Justizminister Rainer Stickelberger (SPD) bleibt wegen der Vorgänge im Gefängnis Bruchsal unter Druck. Die Opposition zeigte sich gestern unzufrieden mit Stickelbergers Ausführungen im Ständigen Ausschuss des Landtags. CDU-Rechtsexperte Bernhard Lasotta kritisierte, Stickelberger stelle sich nicht an die Spitze der Aufklärung. FDP-Justizexperte weiter
  • 453 Leser

Zahlen & Fakten

Spanien-Anleihen billig Das Zinsniveau der spanischen Staatsanleihen ist auf einen historischen Tiefstand gesunken. Für die Anleihen mit einer Laufzeit von zehn Jahren ging der Zinsgewinn auf 1,96 Prozent zurück. Damit fiel der Zins erstmals unter die Zwei-Prozent-Marke. Auf dem Höhepunkt der Finanzkrise im Juli 2012 waren für Zehn-Jahres-Anleihen noch weiter
  • 522 Leser

Zehnjähriger bedroht Lehrer

Ein Zehnjähriger soll Mitschüler und Lehrer mit einem Eintrag auf einem Blog bedroht haben. Vorsichtshalber wurde die Realschule in Tuttlingen gestern bewacht, wie die Polizei mitteilte. Ermittlungen führten die Beamten auf die Spur des Schülers. Sie ordneten den Text als "üblen Scherz" ein. Gefahr habe nie bestanden. Der Text des Beitrags sei "dem weiter
  • 5
  • 459 Leser

Zur Person vom 25. November 2014

Fotograf und Jurist In zwei Wochen feiert der 1962 in Athen geborene Nikolaos Sakellariou seinen 52. Geburtstag. Der Deutsch-Grieche absolvierte nach Abitur und Wehrdienst erst eine Fotografen-Ausbildung. Dann studierte er Jura und arbeitete als Rechtsanwalt in Schwäbisch Hall. Seit 2001 sitzt er für die SPD im Landtag. Bereits 2005 saß er als Obmann weiter
  • 506 Leser

Ölpreisverfall lässt Araber kalt

Der anhaltende Abwärtstrend beim Erdöl-Preis ist für die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) nach eigener Einschätzung verkraftbar. Die Entwicklung sei "keine Katastrophe" für die VAE, sagte Energieminister Suhail al-Masruei in Abu Dhabi. Er verwies darauf, dass die Öleinnahmen nicht mehr als 30 Prozent der Wirtschaftsleistung der Emirate ausmachten. weiter
  • 485 Leser

Leserbeiträge (3)

Jubilare und Verabschiedung beim ZFLS-Rentnerausschuss

Vor Kurzem wurden zwei Mitglieder des ZFLS-Rentnerausschuss geehrt und leider auch einer vom Vorsitzenden Franz Reichenauer verabschiedet.

Die zu Jubilarin, Luzia Kreschinski wurde für zwanzig Jahre treue Arbeit im ZFLS-Rentnerausschuss geehrt. Frau Kreschinski trat 1969 als Automatendreherin in die ZF ein, schon 1983 wurde sie Springerin und 1992

weiter
  • 2657 Leser

inSchwaben.de (14)

Magisches Dreieck

Viele schöne Weihnachtsmärkte locken ins Magische Dreieck. Tipps und Termine, Land und Leute, Leben und Freizeit.

Die Tage werden kürzer, die Blätter fallen und die Temperatur sinkt beständig: Das Ende des Jahres kündigt sich an und damit auch die vorweihnachtliche Zeit. Los geht es in Dinkelsbühl am Donnerstag, 27. November. Dann öffnet der Weihnachtsmarkt im historischen Spitalhof bis Sonntag, 21. November seine Pforten. In Crailsheim

weiter
  • 907 Leser

Seminare, Tagungen, Veranstaltungen

Unkompliziert und zeitsparend das richtige Tagungshotel finden

Das geeignete Tagungshotel für individuelleVeranstaltungen zu finden, kann eine zeitraubende Angelegenheit sein. Um Ihnen die Suche zu erleichtern, empfiehlt die Schwäbische Post und Gmünder Tagespost ab sofort einmal im Quartal passende Tagungsstätten, Konferenzund Seminarhotels.

Weiter

weiter
  • 953 Leser

Kräfte Karrieren Kontakte

Mittwoch, 29. Oktober 2014.Zahlreiche Unternehmen aus ganz Deutschland kommen wieder zur Aalener Industrie Messe an die Hochschule Aalen
Die Aalener Industriemesse ist zu einer festen Größe in der Region im Allgemeinen und in der Hochschule Aalen im Besonderen geworden. Am 29. Oktober verwandelt sich der Campus in der Beethovenstraße zum 20. Mal in eine Messehalle. weiter
  • 843 Leser

Sag Ja!

Die HOCHZEITSBEILAGE für den wichtigsten Moment
Samstag, 15. November 2014. Sie planen Ihre Hochzeit? Holen Sie sich hier ganz individuelle Tipps und Anregungen! weiter
  • 776 Leser

Das Fest für Kinder – Weltkindertag in Aalen

Sonntag, 21. September – auf dem Marktplatz Aalen von 13 bis 18 Uhr
Es klingt so einfach und so eindeutig und ist es in der Realität oft nicht: Die Einhaltung der Kinderrechte. Und hier geht es nicht nur um die großen Verbrechen an Kindern: Gewalt, sexuelle Misshandlung oder Kinderarbeit. Es geht hier vor Ort um die kleineren Dinge. Wie wird ein Kind im Alltag behandelt? Von den Eltern, vom Bademeister, vom Busfahrer, weiter
  • 847 Leser

Kindertagesstätte St. Vinzenz Jagstzell

Tag der offenen Tür am Sonntag, 20. Juli, von 13.30 Uhr bis 17 Uhr
Hier werden die jungen Jagstzeller fit für das Leben gemacht. In zwei großen Sanierungs- und Bauabschnitten wurde aus dem Kindergarten St. Vinzenz in der Dorfmitte die fünfgruppige Kindertagesstätte. weiter
  • 1014 Leser

Aalen City Blüht

Ein ganz besonderes Lebensgefühl
Die Macht der Blumen hat Einzug gehalten in Aalen City. Mit der diesjährigen Sommeraktion des Innenstadtvereins „ACA“ haben die Macher ein Thema gewählt, das sich bestens mit Sommer, Sonne und buntes Leben vereinen lässt. Aalens Gassen sind mit „Flower Power“ gefüllt. weiter
  • 2050 Leser

Tag des Handwerks

Auf dem Marktplatz in Schwäbisch Gmünd am Samstag, 20. September, von 14 bis 17 Uhr
Der bundesweite Tag des Handwerks findet am Sams tag, 20. September, zum vierten Mal statt. In ganz Deutschland präsentieren sich Handwerkskammern, Kreishandwerkerschaften, Innungen und Betriebe und laden zum Mitmachen ein. Die zentrale Veranstaltung der Region Ostwürttemberg startet um 14 Uhr auf dem Gmün der Marktplatz. weiter

Landesgartenschau 2014

Das Finale
Aufbruch. Lebenslust. Zukunft. Mit diesen Worten hat die Gmünder Tagespost vor 166 Tagen ihre Leser mit 24 Sonderseiten auf den Beginn der Landesgartenschau eingestimmt. Eine Gartenschau, die ohne jeden Zweifel in den zurückliegenden Jahrzehnten das herausragende Ereignis der Stadt Schwäbisch Gmünd war. weiter
  • 860 Leser

Reichsstädter Tage

Das Aalener Stadtfest feiert vom 12. bis 14 September seinen 40. Geburtstag mit einigen Neuerungen
Es sind die 40. Reichsstädter Tage und sie haben in all den Jahren nichts von ihrem Reiz verloren. Bis zu 50 000 Besucher genießen jährlich das Flair von Internationalität, lebendigem Vereinsleben und kameradschaftlicher Begegnung. weiter
  • 1008 Leser

100 Jahre Fenster Stempfle in Rosenberg

Ein modernes Unternehmen mit einer langen Tradition
Fenster, Türen, Einbruchsschutz sind die Themen der Firma Fenster Stempfle. Doch auch in Sachen Glasanbauten, Wintergärten und Kleinfassaden ist der Rosenberger Betrieb kompetent. Vom gesamten Spektrum des Unternehmens können sich die Kunden am Samstag und Sonntag überzeugen. weiter
  • 2
  • 3770 Leser

Ausbildungs und Studienmesse Ellwangen

Mehr Ausbildungsplätze als Bewerber
Es ist die Chance für alle, die ihren Berufsweg starten: Die zweite Ausbildungs- und Studienmesse in Ellwangen. Im Beruflichen Schulzentrum, im Hariolf-Gymnasium und in der Eugen-Bolz-Realschule werden am 22. November 120 Aussteller vor Ort sein, um vielleicht ihren künftigen Auszubildenden oder Studierenden von morgen zu treffen. Ab 9.00 Uhr stehen weiter
  • 1004 Leser

Heubacher Almhütte in der Wilhelmshöhe

Heimelige Atmosphäre im Biergarten der „Wilhelmshöhe by Sancho y Pancho“
Almhütten-Feeling im Herzen von Aalen bietet jetzt die Wilhelmshöhe in der Stuttgarter Straße. Das urige Ensemble im Biergarten kann für Firmenfeste, Weihnachtsfeiern, Jahresabschlussfeiern und Geburtstagspartys gebucht werden. weiter
  • 3401 Leser

66 Jahre Schwäbische Post

Nur wer sich ändert, bleibt sich treu
66 Jahre jung Was hat die Menschen bewegt, als 1948 die SchwäPo gegründet wurde? Wie hat sich die Zeitung seit ihren Anfängen entwickelt? weiter
  • 761 Leser