Artikel-Übersicht vom Dienstag, 02. Dezember 2014

anzeigen

Regional (129)

„Liliput“ fördert die Integration

Aalen. Die evangelische Kindertagesstätte „Liliput“ hat das Zertifikat „Sprachkompetenz stärken, Integration fördern“ bekommen. Mitarbeiterinnen der Schwerpunkt-Kita in Aalen hatten an einer anderthalbjährigen Fortbildung in zehn ganztägigen Arbeitseinheiten an der Qualifizierung teilgenommen, die von der Freien Universität Berlin weiter
  • 114 Leser

GUTEN MORGEN

Ja, ich gebe es zu. Ich bin ein Werbeopfer. Das Produkt ist neu? Kann nicht viel, sieht aber gut aus? Muss ich haben! Bei dem Kauf von Toilettenpapier tue ich es mir allerdings immer schwer. Irgendwie ist es mir peinlich, damit durch die Straßen zu gehen. Neulich habe ich mich aber überwunden und mich genauer mit dem Thema beschäftigt. Drei- oder vierlagig? weiter
  • 325 Leser

Heubach richtet Straßen

Jakob-Uhlmann-Straße und Beurener Straße sind dran
Alle zwei Jahre macht sich der Heubacher Bauausschuss ein Bild von den Straßen in der Stadt, um zu entscheiden, welche am dringendsten saniert werden müssen. Zwölf standen diesmal auf der Liste, 140 000 Euro waren zu verteilen. weiter
Weitere Bilder von der Flickstelle in der Gasleitung finden Sie unter www.schwaepo.de. weiter
  • 490 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Adventskonzert der Stadtkapelle

Die Stadtkapelle Oberkochen gibt am Samstag, 13. Dezember, um 19.30 Uhr ihr traditionelles Adventskonzert in der Dreißentalhalle in Oberkochen. Unter der Leitung von Hans-Gerd Burr erklingen Werke unterschiedlicher Stilrichtungen, aber auch traditionelle Weihnachtsklassiker. Ein Höhepunkt im Programm soll der Auszug aus dem Musical „Elisabeth“ weiter
  • 394 Leser

Adventsstimmung in Dankoltsweiler

Jagstzell-Dankoltsweiler. Eine besinnliche Einstimmung auf die Adventszeit gab es kürzlich in Dankoltsweiler. Bei einem breit gefächerten Angebot, von allerlei Handgemachtem, Nützlichem und Dekorativem für Haus und Hof und zugleich Speis und Trank in allen Geschmacksrichtungen, blieb kein Wunsch unerfüllt. Falls man jedoch noch ein Anliegen hatte, konnte weiter
KURZ UND BÜNDIG

Altpapiersammlung in Neuler

Die Nuilermer Loimasiadr sammeln am Samstag, 6. Dezember, bei jedem Wetter in Neuler und in den Teilorten ab 8 Uhr Altpapier. Das Altpapier sollte gut sichtbar am Straßenrand abgelegt und bei schlechtem Wetter abgedeckt werden. Eine Selbstanlieferung ist möglich zu den Containern beim Bauhof in Neuler und in Gaishardt. weiter
  • 541 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Briefmarathon im Weltladen

Anlässlich des Tags der Menschenrechte am 10. Dezember findet vom 3. bis 17. Dezember der weltweite Briefmarathon von Amnesty International statt. Jedes Jahr setzen sich weltweit hunderttausende Menschen mit Briefen und E-Mails für ausgewählte Amnesty-Einzelfälle ein. Der Ellwanger Weltladen beteiligt sich an der Aktion, die sich in diesem Jahr einsetzt weiter

Das Dorf Dankoltsweiler feiert Advent

Der Dankoltsweiler Aventsmarkt hat viele Gäste in den Ort gelockt. In einer kleinen Weihnachtsstraße rund um den Hof der Familie Zeller zeigten heimische Aussteller des Jagstzeller Teilortes den Besuchern eigens kreierte Produkte und zahlreiche Geschenkideen für das bald kommende Fest. Neben dem Besuch des Nikolauses für die kleinen und auch großen weiter

Das Parkhaus an der Klink wird teurer

Unerwartete Preissteigerung
Die Baukonjunktur hat dem Kreis ein schlechtes Submissionsergebnis beschert. Das Parkhaus an der St.-Anna-Virngrund-Klinik in Ellwangen wird mindestens 400 000 Euro teurer als geplant. Das teilte Landrat Klaus Pavel in den Ausschusssitzungen des Kreistags mit.Ellwangen. Im Haushaltsentwurf des Landkreises für das nächste Jahr stehen noch gut 230 000 weiter
  • 239 Leser

Ehrungen beim Kolping-Gedenktag

Kolpingsfamilie Aalen blickt auf das Jubiläumsjahr zurück – Hans-Peter Huber zum Ehrensänger ernannt
Das 125-jährige Bestehen der Kolpingsfamilie Aalen und Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft sind im Mittelpunkt des Kolpinggedenktags gestanden. Hans-Peter Huber wurde zum Ehrensänger des Kolpingchors ernannt. weiter
  • 260 Leser

EJO und Pe Werner Vorverkauf läuft

Ellwangen. Im Februar nächsten Jahres gibt die Sängerin Pe Werner ein Konzert mit dem Ellwangen Jazz Orchestra. Klaus Wagenleiter, Pianist der SWR-Bigband, Arrangeur und Komponist bereitet die Ellwanger Bigband auf das Projekt vor. Gerhard Ott, Leiter des EJO, freut sich schon: „Es ist enorm wichtig, neue Impulse zu bekommen“ Zumal Klaus weiter
  • 734 Leser

Gefahren und Folgen des Cybermobbing

Vortrag an der Brühlschule
Kürzlich sprach im Musiksaal der Brühlschule Jan-Eric Albrecht, Schulnetzberater am Kreismedienzentrum Ostalbkreis, über „Cybermobbing, was tun wenn . . .“. weiter

Gospel People: VIP-Ticket-Sonderpreis

V.I.P. – Ticket inklusive Treff der internationalen Musiker in der Aalener Stadthalle für nur 19 Euro
Die renommierte US-Gospelgruppe „The Gospel People“ macht auf ihrer Welttournee nach Auftritten in Singapur, Hongkong und Kuala Lumpur am 13. Januar 2015 auch in der Aalener Stadthalle Station. Mit unserem Leserbonus zahlen Sie nur die Hälfte. Zusätzlich erhalten Sie beste Sitzplätze und treffen die Musiker bei einem Glas Sekt zum kurzen weiter
  • 101 Leser

Jürgen Nass ist neuer Vorsitzender

Bei der außerordentlichen Hauptversammlung des TTC Neunstadt wurde der Nachfolger von Vitus Bühler gewählt
Bei der 2. außerordentlichen Hauptversammlung des TTC wurde Jürgen Nass zum Vorsitzenden gewählt. Die Neubesetzung wurde notwendig, da der amtierende Vorstand Vitus Bühler im Oktober überraschend verstarb. weiter
  • 148 Leser

Kanäle sind ausreichend dimensioniert

Unterschneidheim. Beim allgemeinen Kanalisationsplan (AKP) Unterschneidheim ist alles im grünen Bereich, und das für die nächsten 20 Jahre. Zu diesem Ergebnis kommt das Ingenieurbüro Grimm, das für die Fortschreibung des AKP des Hauptorts Unterschneidheim gemeinsam mit dem Ortsbauamt sämtliche Kanalanlagen gründlich untersucht hat. Ortsbaumeister Eugen weiter
KURZ UND BÜNDIG

Lesestoff aus allen Genres

Winfried Kuhn präsentiert am Freitag, 5. Dezember, um 20 Uhr in der „Bücherkiste“ in Ellwangen, Schillerstraße 32, humorvoll und informativ Lesestoff aus allen Genres. Zusätzlich gewährt er Einblicke in das Verlagswesen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 276 Leser
POLIZEIBERICHT

Lkw rammt Sonnenschirm

Ellwangen. Beim Befahren der Fußgängerzone in der Schmiedstraße beschädigte ein Lastwagenfahrer am Montag gegen 13.40 Uhr einen vor einem Geschäft zusammengeklappt aufgestellten Sonnenschirm und fuhr dann auch noch einfach davon. Der Schaden beläuft sich auf zirka 700 Euro. Hinweise auf den Verursacher an das Polizeirevier Ellwangen, Tel. (0 79 61) weiter
  • 530 Leser

Neue Illumination bringt die Stiftsherrenhäuser besser zur Geltung

Zum Abschluss des Jubiläumsjahres „1250 Jahre Ellwangen“ zelebrierten die Pfarrer Martin Schuster und Michael Windisch einen ökumenischen Gottesdienst. Eingangs erinnerte Pfarrer Windisch in der Basilika an den Auftakt des Jubiläumsjahres, der ebenfalls mit einem, von den beiden Landesbischöfen zelebrierten, ökumenischen Gottesdienst gefeiert weiter

Selbstversorger mit grüner Energie

Im Vergleich der Städte und Gemeinden im Ostalbkreis liegt Unterschneidheim auf Platz vier
Ob vom Umbau der Alten Schule Geislingen zum Dorfhaus, von der Entwicklung der erneuerbaren Energien in der Gemeinde oder vom Allgemeinen Kanalisationsplan des Hauptorts Unterschneidheim, Bürgermeister Nikolaus Ebert hatte bei der Sitzung des Unterschneidheimer Gemeinderats am Montagabend nur gute Nachrichten im Gepäck. weiter
  • 219 Leser

Treue Sänger geehrt

Cäcilienfeier des Kirchenchors „St. Mauritius Zöbingen“ mit Ehrungen und festlichem Gottesdienst
Mit Luthers Zitat „Durch Singen wird der Glauben weitergegeben, hob Pfarrpensionär Franz Joas den Wert des Gesangs beim Festgottesdienst am Christkönigfest, besonders hervor, denn zugleich war der Gottesdienst der Einstieg zur Cäcilienfeier des Kirchenchors „St. Mauritius Zöbingen“. weiter

V.I.P. Tickets für „Das Phantom der Oper“

Beste Plätze, Backstageführung und V.I.P. - Geschenk
Kann man leben ohne Musik? Kann man singen, ohne zu lieben? Die Antwort darauf gibt eines der meistaufgeführten Musicals der Welt: „Das Phantom der Oper“. Am Neujahrstag führt es die Central Musical Company in der Stadthalle Aalen auf. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Vorverkauf fürs Neujahrskonzert

Das Liebhaberorchester der Musikschule Essingen gibt am Freitag, 30. Januar, um 20 Uhr in der Schloss-Scheune ein Neujahrskonzert mit Kaffeehausmusik, Salonmusik und Polkas. Karten zu 10 Euro sind im Vorverkauf erhältlich bei der Metzgerei Alfred Müller und in der Musikschule in Essingen. weiter
  • 402 Leser

Weihnachten bei Tiger und Bär

Ellwangen. Am Sonntag, 14. Dezember, 16 Uhr, ist im Speratushaus das Landestheater Dinkelsbühl mit „Weihnachten bei Tiger und Bär“, ein Familientheater von Janosch für Menschen von 4 bis 99 Jahre zu Gast. Der kleine Tiger und der kleine Bär verfallen in einen vorweihnachtlichen Wünsche-Rausch. Der Weihnachtsbär steht vor der Tür. Doch statt weiter
  • 398 Leser

Weihnachtszirkus für 50 Prozent

Premium-Plätze für den Ulmer Weihnachtszirkus für unsere Leser für nur 13 Euro statt 26 Euro
Der Ulmer Weihnachtszirkus gehört zu den besten in Baden-Württemberg. 35 internationale Artisten und mehr als 60 Tiere begeistern in der Manege. Darunter so ausgefallene Nummern wie die Kuhdressur von Direktor Vino Mendes, die schon beim Zirkusfestival in Monte Carlo begeisterte. weiter

Zu Körperwelten und Christkindlmarkt

Leserbonus – Fahrt im Bus von Aalen nach Nürnberg mit kostenloser Führung durch die Körperwelten
40 Millionen Menschen rund um den Globus haben die faszinierende Anatomieschau bereits gesehen. Seit Oktober machen die KÖRPERWELTEN erstmals Station in Nürnberg. Schwäbische Post und Gmünder Tagespost bringen Leser am 16. Dezember nach Nürnberg. weiter
  • 223 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Akustik-Pop-Rock-Coverband

„n8akustik“ spielt am Freitag, 5. Dezember, ab 20.45 Uhr im „Altes Postamt“ in Aalen. Aus dem großen Überraschungssack gibt’s für alle Gäste einen rockigen Liveabend mit Pop- & Rock-Songs, inspirierten Coverversionen und einer kleinen Wunschzettel-Verlosung. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 355 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto landet im Graben

Essingen-Lauterburg. Auf der Kreisstraße zwischen Lauterburg und Lautern ist am Montagmorgen gegen 7.35 Uhr eine 18-Jährige mit ihrem Golf von der Fahrbahn abgekommen. Die junge Frau fuhr auf der Gefällstrecke in einer langgezogenen Linkskurve mit den rechten Rädern auf den unbefestigten Straßenrand und lenkte gegen. Ihr Golf prallte gegen die Böschung, weiter
  • 505 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Betreuer für Stadtranderholung gesucht

Für die Stadtranderholung 2015 auf der Kolpinghütte sucht die katholische Gesamtkirchengemeinde Aalen Betreuerinnen und Betreuer ab 16 Jahren. Die Freizeiten finden von 3. bis 14. August bzw. 17. bis 28. August statt. Junge Leute ab 13 Jahren können als lernende/r Betreuer/in dabei sein. Bewerbungsbogen unter www.katholische-kirche-aalen.de. weiter
  • 457 Leser

Brunnenhalder klagen über Knöllchen

Leidiges Parkproblem
Die Anwohner der Brunnenhalde in Oberkochen beklagen sich über Knöllchen. Das bislang ungelöste Problem hat Reinhold Vogel in der Sitzung des Technischen Ausschusses angesprochen. weiter
  • 121 Leser

Bürgergarde spendet 1500 Euro

Die Hausaufgabenförderung der mobilen Jugend- und Sozialarbeit Ellwangen wird von der Ellwanger Bürgergarde mit 1500 Euro unterstützt. Bei der Adventsfeier überreichte Kommandant Hans-Peter Schmidt den Scheck an Zita Forster. Sie bedankte sich für die unerwartete Spende und stellte ihre Arbeit vor, die unter anderem in der intensiven Betreuung von Kindern weiter

Die Brenzbahn in alten Filmen

Aalen. Der Verein der Freunde und Förderer der Kaufmännischen Schule Aalen setzt seine Veranstaltungsreihe mit herausragenden Persönlichkeiten aus Wissenschaft und Wirtschaft fort. Am Mittwoch, 3. Dezember, ab 19.30 Uhr präsentiert Ralf Dauser im Foyer (Eingang C des Berufsschulzentrums) „150 Jahre Brenztalbahn – Historie im Film“. weiter
  • 152 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Film „Müll im Garten Eden“

Die Reihe Türkische Filmwelten im Kino am Kocher in Kooperation mit der VHS Aalen wird am Mittwoch, 3. Dezember, um 20 Uhr mit dem Spielfilm „Müll im Garten Eden“ fortgesetzt. Der Film spielt in Çamburnu, einem kleinen Bergdorf im Nordosten der Türkei und ist die Heimat der Großeltern des Regisseurs Fatih Akin. weiter
  • 476 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Geschichten- und Bastelkiste

Kleine Leserinnen und Leser ab 5 Jahren sind am Donnerstag, 4. Dezember, um 15 Uhr zur Geschichten- und Bastelkiste in der Kinderbibliothek im Aalener Torhaus willkommen. Vorgelesen wird die Weihnachtsgeschichte „Die Suche nach dem Weihnachtsstern“. Anschließend darf dazu gebastelt werden. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 292 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Infoabend für werdende Eltern

Die Frauenklinik des Ostalbklinikums bietet am Donnerstag, 4. Dezember, von 19 bis 20.15 Uhr einen Schwangeren-Infoabend mit Kreißsaalführung an. Ärzte, Kinderkrankenschwestern und Hebammen informieren zu allen Themen rund um die Geburt. Treffpunkt ist im Konferenzraum 1 bei der Hauptpforte, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. weiter
  • 353 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jupiter und Plejaden

Die Aalener Sternwarte ist im Dezember bei klarem Himmel jeden Freitagabend ab 20 Uhr geöffnet. Eintritt frei. weiter
  • 396 Leser
POLIZEIBERICHT

Kleinbrand selbst gelöscht

Schechingen. Am Dienstagmorgen gegen 2.35 Uhr rückte die Schechinger Feuerwehr in die Bannholzstraße aus. Die Hausbesitzerin konnte das Feuer auf ihrer Holzterrasse aber selbst löschen. Den Ermittlungen zufolge wurde es durch heiße Asche aus dem Kaminofen ausgelöst. Die Asche war in einem Behältnis auf der Terrasse abgestellt. weiter
  • 746 Leser
FACEBOOK-KOMMENTARE

Mango und Depot

In den Kaufring kommen die Textiler Mango und Hallhuber sowie der Drogeriefilialist Rossmann und Depot mit Möbel und Wohnaccessoires. Die Reaktionen dazu auf der SchwäPo-Facebookseite. weiter
  • 1513 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mitarbeiterfest in Peter und Paul

Die evangelische Kirchengemeinde Aalen nimmt den Internationalen Tag des Ehrenamtes am Freitag, 5. Dezember, zum Anlass, alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu einem Fest einzuladen. Es beginnt um 18 Uhr im ökumenischen Gemeindezentrum Peter und Paul. Vorher sind alle um 17.30 Uhr beim „Lebendigen Adventskalender“ auf dem Vorplatz willkommen. weiter
  • 304 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Noahfest zum Aschura-Tag

Der Verein Aakademie und das evangelische Pfarramt Unterkochen-Ebnat laden am Donnerstag, 4. Dezember, um 19 Uhr zum Noahfest ein. Pfarrer Manfred Metzger und Samet Er, Student der islamischen Theologie“, informieren über den Propheten Noah in Christentum und Islam. Dazu gibt es die Süßspeise Aschura und Bibelkuchen. Anlässlich des Aschura-Tages weiter
  • 199 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Pflegekraft als Kommunikationstalent

Beim nächsten Treffpunkt für ArbeitnehmerInnen in der Pflege am Freitag , 5. Dezember, von 15 bis 17 Uhr im Haus der katholischen Kirche, Weidenfelderstraße 12 in Aalen, geht es um das Thema „Verstehen und verstanden werden. Die Pflegekraft als Kommunikationstalent“. Im Gespräch mit Rudolf Salenbauch, Leiter der ökumenischen Beratungsstelle, weiter
  • 178 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schwäbischkurs an der VHS

Schwäbisch – besser verstehen, das verspricht ein Abend an der VHS Aalen am Donnerstag, 4. Dezember, um 18.30 Uhr im Torhaus. Die Einführung in die Besonderheiten und Tücken des schwäbischen Dialekts von Referentin Anna Scheufele ist mit einem Augenzwinkern zu verstehen. Anmeldung unter (07361) 95830 oder auf www.vhs-aalen.de. weiter
  • 340 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall auf der A 7

Oberkochen. Aus Unachtsamkeit kam ein 20-jähriger VW-Fahrer am Sonntag gegen 19 Uhr auf der A 7 zwischen den Anschlussstellen Oberkochen und Westhausen in Fahrtrichtung Würzburg rechts von der Fahrbahn ab. Sein Wagen überschlug sich, Schaden am Auto: rund 5000 Euro. Der 20-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu. weiter
  • 695 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall bei der Arbeit

Aalen. Beim Zusammenbau eines Gerüstes ist ein rund vier Meter langer und etwa eine Tonne schwerer Stahlträger aus der Halterung gerutscht und auf den Unterschenkel eines Mitarbeiters gefallen. Der Mann erlitt schwere Verletzungen, wurde durch die Aalener Feuerwehr geborgen und ins Ostalb-Klinikum eingeliefert. Der Arbeitsunfall ereignete sich am Montag weiter
  • 491 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall im Parkhaus

Aalen. Im Parkhaus des Ostalb-Klinikums hat eine 61-jährige Toyotafahrerin am Montag gegen 12 Uhr einen Audi geschrammt. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 4500 Euro. weiter
  • 515 Leser
POLIZEIBERICHT

Unvorsichtig angefahren

Aalen. Beim Anfahren hat ein 29-jähriger Autofahrer im Nördlichen Stadtgraben am Montag gegen 15.15 Uhr einem anderen Pkw die Vorfahrt genommen. Die Autos stießen zusammen, 1300 Euro sind die Schadensbilanz. weiter
  • 819 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vernissage „Phantastische Welten“

Der Künstler Joachim Scheffler zeigt auf Ebene 2 im Ostalbklinikum bei Prof. Dr. Marco Siech, Chefarzt der Allgemeinchirurgie, seine Bilder unter der Überschrift „Phantastische Welten“. Vernissage ist am Donnerstag, 4. Dezember, um 14 Uhr. Die Einführung übernimmt Prof. Dr. Manfred Saller. weiter
  • 398 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Adventsfeier der Realschule Bopfingen

Die Realschule Bopfingen bittet am Mittwoch, 3. Dezember, in die Aula des Bildungszentrums zu weihnachtlichen Gedichten, Liedern und Musik. Los geht’s um 19 Uhr. Ab 18.30 Uhr bietet die SMV Punsch und Muffins an. weiter
  • 316 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Alpenländische Weihnacht

Die Handharmonikafreunde Ebnat laden am Sonntag, 7. Dezember, um 17 Uhr zur alpenländischen Weihnacht in die Pfarrkirche in Aalen-Ebnat ein. Das Programm gestalten die Steirischen Spieler der Handharmonikafreunde, die Weisenbläser aus Bargau sowie Tom und Eddi mit Schorsch. Der Eintritt ist frei. Anschließend gemütliches Beisammensein im Gemeindezentrum. weiter
  • 446 Leser

Gewinner des Lionskalenders

Bopfingen. Hinter dem dritten Türchen des Lions-Adventskalenders am 3. Dezember sind neun Preise verzeichnet. Folgenden Losnummern wurden gezogen: Die Nummern 611, 1759, 159 gewinnen je einen Gutschein für einen Christbaum von Karl Stoll, Neresheim. Nummer 1358 gewinnt eine Überraschungskiste Christbaumschmuck, Nummer 1262 und 613 je einen Gutschein weiter
KURZ UND BÜNDIG

Jahreskonzert des MV Elchingen

Der Musikverein Elchingen veranstaltet am Samstag, 6. Dezember, sein Jahreskonzert um 19.30 Uhr in der Turn- und Festhalle in Elchingen. Mitwirkende sind die Bambini unter der Leitung von Sandra Apprich, die Jugendkapelle Elchingen unter der Leitung von Samantha Mudge, die Gastkapelle aus Ebnat mit ihrem Dirigenten Marc Schmid sowie die aktive Kapelle weiter
  • 345 Leser

Kirchheimer contra Nordtrasse

Kirchheim. In Kirchheim fürchten Bürger eine mögliche B-29-Umfahrung in ihrer Nähe. Rund 40 haben nun die Interessengemeinschaft Kirchheim – Nordtrasse gegründet. Ziele seien eine „transparente Begleitung des Suchraumprozesses“, das Finden eines verträglichen Gesamtkonzeptes für die Achsen L 1060, B 29, B 466 und B 2/25 und die Wahrung weiter
  • 5
  • 156 Leser
ZUM TODE VON

Rolf Englerth

Ellwangen. Knapp einen Monat vor seinem 84. Geburtstag ist Kreisbauamtsleiter a.D. Rolf Englerth gestorben – Träger nicht nur des Bundesverdienstkreuzes 1. Klasse, der Verdienstmedaille des Landes und der Staufermedaille, sondern vor allem auch unzähliger Feuerwehrauszeichnungen auf nationaler und internationaler Ebene. Rolf Englerth, der am 30. weiter
  • 409 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weihnachtskonzert der Stadtkapelle

Die Stadtkapelle Neresheim gibt am Samstag, 13. Dezember, um 20 Uhr ein Weihnachtskonzert in der Härtsfeldhalle in Neresheim. Mit einem anspruchsvollen Programm stimmen die Jugendkapelle unter Leitung von Silvia Freihart sowie das Hauptorchester unter Leitung von Bernd Simon auf das Weihnachtsfest und den Jahreswechsel ein. weiter
  • 408 Leser

Öffnungszeiten

Der Nikolausmarkt ist am Freitag von 18 bis 22 Uhr, am Samstag von 10 bis 20 Uhr und am Sonntag von 11 bis 19 Uhr geöffnet. Das Weihnachtskaufhaus ist bis 20 Uhr und sonntags bis 18 Uhr geöffnet. weiter
  • 473 Leser

... im Filmvorführraum

Im Gmünder Turm-Theater macht inzwischen der Computer den Großteil der Arbeit
Wenn sich die schnörkellose Metalltüre öffnet, dann brummt’s von innen ordentlich. Es brummt. Und sonst gar nichts. Kein Filmvorführer, keine Filmrollen und schon gar keine Film-DVDs tummeln sich im Vorführraum des Schwäbisch Gmünder Turm-Theaters. Ein Computer übernimmt den Großteil der Arbeit. weiter

Goldene Verbandsehrennadel für Kaiserauer

SV Kerkingen ehrt beim Kameradschaftsabend im Gemeindehaus verdiente Mitglieder und Sportler
Mit einem Kammeradschaftsabend bedankt sich der SV Kerkingen alljährlich bei Spielern und Mitgliedern für deren Engagement im Verein. In diesem Jahr standen Ehrungen im Mittelpunkt. SV-Vorsitzender Peter Kaiserauer wurde mit der Verbands-Ehrennadel in Gold ausgezeichnet. weiter
  • 309 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikvereinsnachwuchs präsentiert sich

Die Jungmusiker des Musikvereins Westhausen präsentieren am Sonntag, 7. Dezember, beim Jugendvorspiel ab 14.30 Uhr in der Wöllersteinhalle ihr Können. Angefangen von der musikalischen Früherziehung, der Blockflötengruppe, Vorträgen an Einzelinstrumenten bis hin zur Jugendkapelle ist der gesamte Jugendbereich aktiv. Bereits ab 14 Uhr gibt es eine Instrumentenvorstellung weiter
  • 174 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Eberhard Müller, Zochentalweg 17, zum 90. und Karl Kohnle, Eckartstr. 13, zum 86. Geburtstag.Bopfingen. Barbara Salvasohn, Kerkinger Str. 31, zum 93. und Adolfine Ladenburger, Holzgasse 13, zum 89. und Paul Kohnle, Mozartstr. 23, zum 86. Geburtstag.Hüttlingen. Lilli Weigel, Uhlandstr. 24, zum 76. und Günter Kieninger, Mörikestr. 14, zum 71. Geburtstag. weiter
  • 171 Leser

750 000 Euro Defizit erwartet

Der Kreistagsausschuss nimmt die Wirtschaftspläne der Kreiskliniken zur Kenntnis
Die drei Krankenhäuser des Ostalbkreises wollen im nächsten Jahr mit einem Defizit von 750 000 Euro auskommen. Mit Sorge sieht der Kreistag allerdings den Tarifverhandlungen mit den Ärzten entgegen und der angekündigten großen Krankenhausreform, die zu Mehrbelastungen für die Krankenhäuser führen kann. weiter
  • 1162 Leser

Dem Kreis fehlen 1,7 Million Euro

Aalen. Zwei „Hiobsbotschaften“ hatte Landrat Klaus Pavel (CDU) den Kreistagsmitgliedern am Mittwoch mitzuteilen. Der Ostalbkreis muss plötzlich 1,7 Millionen Euro sparen.Die erste schlechte Nachricht: Die Schlüsselzuweisungen des Landes an den Landkreis werden um 658 000 Euro verringert. Die zweite schlechte Nachricht: Das Parkhaus weiter
  • 183 Leser

Gitarrist mit sozialer Ader

Leute heute: Claudio Galvano hat sich für die Musik entschieden und nicht für die Wissenschaft
Seine Mutter und sein Vater sind italienischer Abstammung. „Aus der schlimmsten Mafiagegend Sizilien und Galizien“, scherzt Claudio Galvano. Doch, wenn er einen Gitarrenkoffer herumträgt, dann ist wirklich ein Instrument darin und keine Waffe. Denn der 23-Jährige ist angehender Gitarrist. weiter
  • 519 Leser

Händler backen für Aalener Kinder

ACA-Mitglieder formen in der Backstube Schieber Bredla - Benefiz-Verkauf am 3. Advent
Nach Feierabend direkt in die Weihnachtsbäckerei. Dort, in der Backstube von Meister Wolfgang Schieber, haben sich am Dienstagabend zehn Mitglieder von Aalen City aktiv (ACA) getroffen. Und dort wurde nicht gekleckert, sondern geklotzt, beim gemeinsamen Bredla backen für den Kinderschutzbund. weiter

Pfarrer wegen Pornos verurteilt

Lauchheimer Priester gesteht und muss mehrere Tausend Euro Strafe bezahlen
Gegen den früheren Lauchheimer Pfarrer hat das Amtsgericht Ellwangen Strafbefehl erlassen. Bei dem katholischen Geistlichen waren im April Kinderpornos gefunden worden. Der Mann hat die Tat gestanden. Das Gericht hat ihn jetzt zur Zahlung von mehreren Tausend Euro verurteilt. Er gilt als nicht vorbestraft. Nun erwartet ihn ein innerkirchliches Verfahren. weiter
  • 5
  • 533 Leser

Die rechtlichen Aspekte

Die Kinder- und Jugendpornos, die im Besitz des Lauchheimer Pfarrers waren, stammen aus Kanada – wie die des Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy. weiter
  • 211 Leser

Mercatura spendet 180 Euro

Aalen. Das Aalener Mercatura spendet 180 Euro an die Aalener Tafel. Das Geld stammt aus einer Charity-Fotoaktion vom vergangenen Samstag. Die Besucher des Einkaufszentrums durften sich kostenlos mit einem Engel fotografieren lassen. Wer wollte, durfte für den guten Zweck spenden. Das Centermanagement hat die 180 Euro jetzt an Pfarrer Bernhard Richter weiter
  • 566 Leser

Bitte spenden Sie

Spendenkonto Advent der guten Tat: KSK Ostalb, Kto. 110 050 500, BLZ 614 500 50; VR-Bank Aalen, Kto. 101 010 001, BLZ 614 901 50. weiter
  • 521 Leser
Tagestipp

Zauber des Lichtes

„Über allem steht das Geheimnis des Lichts“, sagt Gottfried Weinhold zur Idee, die er mit seinen Fotografien verfolgt. Dem Geheimnis in Weinholds Bildern spürt das Museum im Prediger in einer Ausstellung nach: „Zauber des Lichts“ heißt die Werkschau, die mit 80 Arbeiten einen Querschnitt durch das facettenreiche Schaffen des weiter
  • 292 Leser
Tagestipp

Werner Küstenmacher in Ellwangen

Der Autor Werner Tiki Küstenmacher ist vielen durch seine „Simplify your life“-Bücher bekannt. In seinem neuen Buch „Limbi – Der Weg zum Glück führt durchs Gehirn“ beschäftigt er sich mit dem limbischen System und stellt die Frage, ob es einen Plan zur Vereinfachung des Lebens gibt. Dabei greift er auf die neuesten Erkenntnisse weiter
  • 376 Leser
SCHAUFENSTER

Gewinner Winteroper

Die Karten für „Don Pasquale“ am 6. Dezember 2014, 20 Uhr im Congress Centrum Heidenheim haben gewonnen: Christine Weis, Aalen; Cornelia Diemer, Aalen; Gudrun Scholz, Essingen. weiter
  • 879 Leser
SCHAUFENSTER

Weitere Vorstellungen von„Koma“

Am 3. und 5. Dezember sind im Alten Rathaus zwei weitere Vorstellungen des Jugendstücks „KOMA“ von Lisa Sommerfeldt zu sehen.Termine: 3. Dezember um 18 Uhr / 5. Dezember um 20 Uhr im Alten Rathaus. Karten gibt es an der Theaterkasse im Alten Rathaus, im Touristik-Service oder online über xaverticket.de. Reservierungen unter 07361 522 600 weiter
  • 1002 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Erst werden uns in der Reklame blaue Wunder versprochen. Dann stellt sich heraus, dass der neue Chronograph stehen bleibt, das Toastbrot schwarz wird, weil der Thermostat nicht funktioniert, und Red Bull doch keine Flügel verleiht.„ in die traumwäscherei ohne sorge sei ohne sorge“Und dann gehen wir – reklamieren. Dass diese beiden weiter
  • 581 Leser
SCHAUFENSTER

Zusatztermin Koczwara ausverkauft

Der zweite Zusatztermin für die Premiere von Werner Koczwaras neuem Programm: „Einer flog übers Ordnungsamt“ am 28. Dezember ist mittlerweile ausverkauft. Für den Termin am Freitag, 10. Dezember im Stadtgarten gibt es noch wenige Karten. Weitere Termine wird es vorerst nicht geben. weiter
  • 1206 Leser

Kienhöfer erhält mehrere Preise

Abtsgmünd-Hohenstadt. Die Landmetzgerei Kienhöfer nahm an den Qualitätswettbewerben der Süddeutschen Fleischer-Fachmesse (SÜFFA) teil und erhielt für 15 eingereichte Produkte elf Gold- und vier Silbermedaillen verliehen. Die Wettbewerbe fanden in Fellbach statt. Über 1200 Proben von 125 Betrieben aus fünf europäischen Ländern wurden anonymisiert geprüft. weiter
  • 1285 Leser

Pflege wird für Firmen zum Thema

Heidenheim. „Zukunftsthema Pflege, ein Männerthema?!“ – diese Frage stellten sich die Kooperationspartner der Veranstaltungsreihe „Gesundheit“ bei ihrem Treffen im Landratsamt Heidenheim. In der Initiative kommen Vertreter des Projekts familyNET, der IHK, der Altenhilfe-Fachberatungen der Landkreise und der Carl Zeiss AG weiter
  • 1074 Leser

Rotarier feiern zehn Jahre

Rotary Club Aalen-Limes will Limesturm finanzieren
Der Rotary Club Aalen-Limes hat im Rittersaal und Fürstensaal des Schlosses Kapfenburg sein zehnjähriges Bestehen gefeiert. Als Jubiläumsgeschenk wird der Club den Bau eines begehbaren Limesturmes in Originalgröße bei Ellwangen-Röhlingen mit 10 000 Euro finanzieren. weiter
  • 231 Leser

In Armut geschlittert und verzweifelt

Arbeitsverlust und Schulden werfen Frau M. völlig aus der Bahn – Mit 8500 Euro viele Stromsperren verhindert
Viele Menschen im Verbreitungsgebiet der SchwäPo können ihren Lebensunterhalt nicht mit eigenen finanziellen Mitteln stemmen. Advent der guten Tat hilft. Auch in jenen Fällen, in denen der Energieanbieter Stromsperren angekündigt hatte. Rund 8500 Euro flossen aus diesem Grund aus dem Spendentopf an die Stromanbieter. weiter
  • 221 Leser

Artenrückgang stoppen

NABU-Ortsgruppe Aalen bilanziert 17 Arbeitseinsätze
Der Artenrückgang muss gestoppt werden. Auf diese Aufgabe konzentriert sich die Naturschutzbund- (NABU)-Gruppe Aalen. Das wurde in der Rückschau bei der Hauptversammlung deutlich. Allein 17 Arbeitseinsätze waren für die Pflege der elf Schutzgebiete notwendig.Aalen. Vorsitzender Guido Bretzger begrüßte neben zahlreichen Mitgliedern auch Vertreter von weiter
  • 145 Leser

Meinungsfreiheit: Ein Menschenrecht

Die Meinungsfreiheit ist ein Menschenrecht. Sie ist Grundlage einer jeden demokratischen Ordnung. Sie garantiert gesellschaftliche Pluralität und ermöglicht den friedlichen Wettbewerb konkurrierender Ideen. In der Schwäpo vom 26.11.’14 lesen wir, dass Herr Josef Mischko, Kreisvorsitzender der SPD, bei der Kreistagsentscheidung zur LEA in Ellwangen weiter
  • 5

Blasmusik auf hohem Niveau

Musikvereine aus Röhlingen und Aufhausen begeistern gemeinsam in der vollbesetzten Sechtahalle
Beim Jahreskonzert des Musikvereins Röhlingen standen insgesamt drei Kapellen auf der Bühne. Sie begeisterten das Publikum in der vollbesetzten Sechtahalle mit bester Blasmusik. weiter
  • 374 Leser

Gasleitung: Loch an Loch?

Großes Problem in der Siemensstraße – Ein Leck dicht, ging schon das nächste auf
Die Explosionsgefahr an der Siemensstraße ist gebannt, die Hauptgasleitung, in der ein großes Loch klaffte, wurde repariert. Doch jetzt hat sich unweit davon ein neuer Schaden aufgetan. Die Spezialisten sind am Werk. Weitere „Überraschungen“ dieser Art sind zu befürchten. weiter

Panamerica

In seiner Multivisionsshow „Panamerica – Abenteuer zwischen Alaska und Feuerland“ zeigt Peter Gebhard die grandiosen Landschaften Amerikas in traumhaften Bildern und erzählt live von den Abenteuern der langen Reise, ungewöhnlichen Begegnungen bei den Inuit (Eskimos) am Polarkreis, UFO-Forschern und Mennoniten in der Wüste, Goldgräbern weiter
  • 199 Leser

Entdecken und erleben

Baden-Württemberg entdecken und von seinen vielfältigen Seiten kennenlernen: Die „Freizeitreise Baden-Württemberg“ schickt Unternehmungslustige mit einer umfangreichen Auswahl an Gutscheinen auf Entdeckungsreise durchs Ländle.Der Freizeitführer enthält Tipps und Gutscheine aus den Bereichen Bäder & Wellness, Ausflüge, Museen, Theater, weiter
  • 215 Leser
Könige der Lüfte
Sie träumen davon, einmal einen Weißkopfseeadler auf Ihrer Faust zu halten? Sie wollen wissen, wie es ist, einem Steinadler aus nächster Nähe in die Augen zu schauen? Sie wollen spüren, wie es sich anfühlt, wenn ein Steppenadler auf Sie zufliegt, um auf Ihrer Faust zu landen? – Hier ist Ihre Chance! Verbringen Sie einen Vormittag mit den Königen weiter
  • 197 Leser

Koczwara kommt nach Abtsgmünd

Abtsgmünd. Kabarettist Werner Koczwara gastiert am Freitag, 12. Dezember, in der Kochertal-Metropole in Abtsgmünd. Mit seinem Auftritt will die Kulturstiftung einen würdigen Höhepunkt zum Jahresabschluss bieten.„Am achten Tag schuf Gott den Rechtsanwalt – Teil 2.“ So lautet Koczwaras Programm. Selten zuvor habe die Vereinigung von weiter

Stadt saniert Wirtschaftsgebäude

Gemeinderat stimmt Nutzung mit Gastronomie und Bürgerbegegnungsstätte zu
Der Dauerbrenner ist durch. Das denkmalgeschützte Wirtschaftsgebäude der Scheerer-Mühle in Oberkochen wird für rund 3,6 Millionen Euro saniert. weiter
  • 582 Leser

Advent, Advent

Die Hamburger „Bidla Buh“ in Essingen
Am Nikolaustag präsentieren „Bidla Buh“ das diesjährige Weihnachts-Special in der Kulturscheune Essingen. Die ungleichen Brüder stimmen mit ihrem Programm „Advent, Advent, der Kaktus brennt“ auf die Adventszeit und das bevorstehende Weihnachtsfest ein.Bereits zum zweiten Mal präsentieren sich die Hamburger Jungs als klassischer weiter
  • 196 Leser

Besondere Atmosphäre

Offenes Atelier bei Alfred Bast
Seit einigen Jahren öffnet Alfred Bast sein Atelier an den Adventssonntagen in Hohenstadt für Interessierte. Unter dem Titel“ stellt der Künstler neue Quittenbilder aus.Das Atelier hat bei allen Künstlern eine besondere Atmosphäre, die sich nicht transportieren oder anderswo ausstellen lässt. Das korrespondiert mit dem Wunsch vieler Kunstinteressenten, weiter
  • 171 Leser

info

EröffnungBürgermeister Dr. Joachim Bläse eröffnet den Gmünder Kunstbasar am Samstag, 6. Dezember, um 11 Uhr im Kulturzentrum Prediger.ÖffnungszeitenSamstag, 6. Dezember, 11 bis 19 Uhr und Sonntag, 7. Dezember, 11 bis 17 UhrWeitere InformationenKulturbüro Schwäbisch Gmünd, Tel. (07171) 6034112 oder online unterwww.schwaebisch-gmuend.de. weiter
  • 177 Leser

Schmuckstücke

Im Kulturzentrum Prediger in Gmünd
In diesem Jahr verwandelt der Gmünder Kunstbasar am Samstag, 6. Dezember, und Sonntag, 7. Dezember, jeweils ab 11 Uhr das Kulturzentrum Prediger in einen besonderen Ort für Entdeckungen von Kunst, kunsthandwerklichen Kostbarkeiten und schmückenden Accessoires. Seit der Gmünder Kunstbasar 1978 ins Leben gerufen wurde, gehört er fest zur Vorweihnachtszeit. weiter

Spitze beim Stadtradeln

„Egal ob in Industrie, Bildung oder beim Stadtradeln, wir in Oberkochen sind stets vorne zu finden“, meinte Bürgermeister Peter Traub bei der Siegerehrung zum Stadtradeln 2014 augenzwinkernd. Trotz kühlen Wetters in den drei Radelwochen vom 10. bis zum 30. Mai habe sich Oberkochen landesweit hervorragend geschlagen und den dritten Platz weiter
  • 163 Leser

Ellwanger Adventskalender

Ellwangen. Denmusikalischen Adventskalender der Stadt Ellwangen bestreitet am Mittwoch, 3. Dezember, um 18.30 Uhr das Vocalensemble „Intonata“ im Palais Adelmamnn. Am Palais wird dann auch ein weiteres Fenster als „Adventstürchen“ erstrahlen. weiter
  • 945 Leser

Ein Nikolaus-Pass für wahre Fans

Bopfinger Nikolausmarkt läuft vom 5. bis 7. Dezember – Chöre singen in der Aktivhütte
Vom 5. bis 7.Dezember läuft der Bopfinger Nikolausmarkt in der Innenstadt. Zur 24. Auflage haben sich Gewerbe- und Handelsverein und die Stadt mit der Aktivhütte wieder eine Neuheit ausgedacht. Hier bieten an den drei Tagen Chöre und Musikgruppen mit über 150 Aktiven ein buntes Programm. weiter
  • 185 Leser

Bischof Fürst feiert mit Flüchtlingen

Bischof Dr. Gebhard Fürst feiert seinen Geburtstag mit Flüchtlingen, die im Kloster Kirchheim untergebracht sind
Am Dienstag ist der Bischof der Diözese Rottenburg Stuttgart, Dr. Gebhard Fürst, 66 Jahre alt geworden. Am Montagabend bereits hat er die Flüchtlinge im ehemaligen Kloster Kirchheim besucht, um gemeinsam mit ihnen seinen Geburtstag zu feiern. weiter

Die Weihnachtszeit am Schloss

Weihnachtsmarkt-Atmosphäre beim Fachsenfelder Schlossadvent – an weiteren Sonntagen geöffnet
Mit besinnlichen Liedern stimmte der Männerchor des Liederkranzes Fachsenfeld auf die Vorweihnachtszeit ein. Aussteller präsentierten allerlei Selbstgemachtes, im Innenhof des Schlosses wärmten sich die zahlreichen Besucher mit Glühwein und Flammkuchen. weiter

Großes Kino in Dorfmerkingen

Musikverein unterhält beim Doppelkonzert mit Filmmusik – Für Swing sorgt die „42nd Big Band“
Ein volles Orchester mit Oboe, Fagott, Piccolo und Bariton-Saxophon: Das ist der Traum eines jeden Dirigenten. Hermann Rupp dirigiert den Dorfmerkinger Musikverein seit 25 Jahren. Am Ende des Doppelkonzerts mit Filmmusiknacht dankte das Publikum ihm und den Musikern mit stehenden Ovationen. weiter
  • 105 Leser

Viel Lärm an der B 29

Nach Lesart der BI sind Grenzwerte überschritten
Die Bürgerinitiative B 29 Lärmschutz Westhausen-Reichenbach widerspricht der Darstellung des Landratsamts, wonach Grenzwerte an der Straße nicht überschritten seien. „Nicht überschreiten ist nicht gleichbedeutend mit, es gibt kein Lärmproblem“, heißt es in einer Presserklärung. weiter
  • 5
  • 214 Leser

1500 Euro für kirchliche Hilfsprojekte

Die evangelischen und katholischen Kirchengemeinden Neresheim haben am ersten Advent zum Eine-Welt-Fest geladen. Die Schüler der 5. und 6. Werkrealschulklassen der Härtsfeldschule und die Kinder der evangelischen Kindertagesstätte Sohlhöhe (Foto) erfreuten die zahlreichen Besucher mit ihren Programmbeiträgen. 1500 Euro kamen zusammen. Mit dem Erlös weiter
  • 4
  • 439 Leser

Karnevalsorden für Sabine Hellinger

Im Neuen Schloss in Stuttgart ist Maskenmeisterin Sabine Hellinger (Dritte von links) vom Karnevalsverein Bettelsack-Narra Lauchheim der höchsten Orden des Landesverbands Württembergischer Karnevalsvereine verliehen worden, der „Hirsch am Goldenen Vlies“. Ebenfalls aus den Reihen des KVL hatten vor ihr Lisa Schwindhammer, Josef Kurz, Wolfgang weiter
  • 580 Leser

Stimmungsvoller Adventsmarkt

Reges Treiben und buntes Programm auf dem Schweindorfer Dorfplatz
Beim Schweindorfer Adventsmarkt des Vereins Habakuk zur Förderung des Kindergartens und des Fördervereins der Feuerwehr hat am Samstag reges Treiben geherrscht. weiter
  • 419 Leser
KURZ UND BÜNDIG

So ist’s richtig

Im Gemeinderat Hüttlingen hat Maria Harsch-Bauer nicht wie berichtet die Straßensanierung zwischen Mittel- und Unterlengenfeld beantragt. Gemeint war die Sanierung der Ortsdurchfahrt Mittellengenfeld von der Kreuzung Mittel-/Unterlengenfeld bis zur Kreuzung Spielplatz Buch/Hüttlingen. weiter
  • 586 Leser

Sumitomo erweitert

Lauchheimer Werkzeughersteller baut neue zweigeschossige Halle
Die Sumitomo Electric Hartmetallfabrik GmbH geht in Lauchheim den nächsten Schritt in Richtung Zukunft. 25 Jahre nach der Standortgründung wird eine neue zweigeschossige Halle gebaut, um die Kapazitäten des Präzisionswerkzeug-Herstellers zu erweitern.Lauchheim. Am Dienstagmorgen fiel der Startschuss für den Neubau, der neben neuen Produktionsflächen weiter
  • 5
  • 2603 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Weitere Bezirksschornsteinfeger

Zu den am Samstag, 29. November, veröffentlichten, neu bestellten Bezirksschornsteinfegern kommen weitere fünf hinzu. Dies sind: Rolf Schurr, Peter Schneider und Peter Zimmermann. Neu unter den Bestellten ist Peter Mörsch, der sich neu bewarb. weiter
  • 1918 Leser

Tout va bien!

Deutsch-französische Komödie zum Abiturthema „Leben in Deutschland, leben in Frankreich“ - Gymnasiasten aus Oberkochen besuchen Gymnasiasten in Aalen

Oberkochen. Am Montag, den 25. November, besuchte der Französischkurs der Klasse 12 des Ernst-Abbe Gymnasiums mit ihren Lehrerinnen Fr. Liegel und Fr. Egner die Komödie „Tout va bien“ im Theodor-Heuss Gymnasium in Aalen. Darüber berichtet der Kurs in einer Pressemitteilung: Hier wurden die unterschiedlichen Aspekte der jeweiligen

weiter
  • 915 Leser

Im Wald rumort es gewaltig

Forstdezernent Johann Reck über Probleme der Holzvermarktung und den Streit mit dem Bundeskartellamt
Über allen Wipfeln ist Ruh? Von wegen! Im heimischen Wald rumort es gewaltig. Das wurde bei der Generalversammlung der Jagdgenossenschaft Schrezheim gleich von verschiedener Seite bestätigt. Als Feindbild Nummer eins steht die gemeine Wildsau fest. Doch gleich danach kommt das Bundeskartellamt. weiter
  • 486 Leser

Neue Arbeiten in der Villa Seiz

Vor über 40 Jahren fand Max Seiz in der idyllischen Jugendstilvilla auf dem Nepperberg in Schwäbisch Gmünd ein Rückzugsgebiet für seine schöpferische Tätigkeit. Seine Entwicklung als Zeichner, Maler und Bildhauer umfasst sechs Jahrzehnte und seine Schaffenskraft scheint unermüdlich. Jedes Jahr lädt er in der Vorweihnachtszeit zur Adventsausstellung, weiter

Orangen für einen guten Zweck verkauft

Das evangelische Jugendwerk startete am Samstagmorgen die alljährliche Orangenaktion. Dabei verkauften die Konfirmanden der Stadt-, Markus- und Martinskirche fair gehandelte und biologisch angebaute Orangen aus Griechenland. Pfarrerin Caroline Bender, Pfarrer Marco Frey und Pfarrer Bernhard Richter hatten die Aktion im Konfirmandenunterricht vorbereitet. weiter
  • 192 Leser

Die breite Palette des Kinder- und Jugendsports

Jugend-Weihnachts- und –jahresabschlussfeier des TSV Wasseralfingen
Vollbesetzt war die Sporthalle bei der Kinder- und Jugend-Weihnachts- und –jahresabschlussfeier des TSV Wasseralfingen. In elf Programmnummern zeigte der Nachwuchs den Eltern, Großeltern und Geschwistern in der Sporthalle am „Spiesel“ eine breite Vielfalt des sportlichen Angebots im größten Wasseralfinger Sportverein. Darüber berichtet der weiter
  • 1955 Leser

„Messiah“ mit Frieder Bernius

Das Händel-Oratorium ist am Freitag, 12. Dezember, in der Augustinuskirche Schwäbisch Gmünd zu hören
Halleluja! Der wohl berühmteste Chor der Musikgeschichte ist einer der musikalischen Höhepunkte in Georg Friedrich Händels Oratorium „Messiah“, das am Freitag, 12. Dezember, 19 Uhr in der Augustinuskirche Schwäbisch Gmünd erklingt. Dabei setzen der Kammerchor und das Barockorchester Stuttgart unter Leitung von Frieder Bernius auf wohlklingende weiter
  • 660 Leser

Die Vielfalt von Radierungen

Die Galerie Zaiß in Aalen zeigt einen Querschnitt unterschiedlicher Künstler und Techniken
Aufwändig, künstlerisch hochanspruchsvoll und handwerklich eine Herausforderung – so charakterisieren Siggi und Werner Zaiß den Prozess, bei dem Radierungen entstehen. Um diesen nachvollziehbar zu machen, zeigt die Galerie Zaiß in Aalen nun als Teil eines dreiteiligen Ausstellungsprojekts eine Vielzahl von Radierungen namhafter Vertreter dieser weiter

Last Credit rockt die Bottich-Bühne

Volles Haus konnte am Wochenende die Aalener Diskothek „Bottich“ verzeichnen. Die neugegründete Band Last Credit spielte auf und die Fans kamen, um Cover-Versionen von Gary Moore, The Police oder U2 zu hören. Auf der Bühne standen nach dem DSDS-Kids-Gewinner 2012 Marco Kappel gleich zwei Matadoren der regionalen Musikszene: Frontman Bernd weiter

Eisenbahnfreu(n)de

Die Modelleisenbahnfreunde Ellwangen veranstalten von 10 bis 16 Uhr ihre traditionelle Vorweihnachts-Modellbahnbörse in der neu renovierten St.Georg Halle in Schrezheim bei Ellwangen. Zahlreiche Anbieter werdenwieder mit einem großen Sortiment von Neu- und Gebrauchtware an Lokomotiven, Wagen, Schienenmaterial, Modellbahnzubehör in allen Spurweiten und weiter
  • 230 Leser

Feine Klänge

Gaildorfer Schlosskonzert
„Von Engeln berührt – Harfenklänge im Advent“: Zu diesem Konzert laden die Gaildorfer Schlosskonzert ab 19.30 Uhr in den Wurmbrandsaal des Alten Schlosses ein.Die Harfenistin Judith Hambücher begann im Alter von zehn Jahren mit dem Harfenspiel, wenig später auch mit der Geige. Doch ihr größtes Interesse galt stets der Harfe.Am entscheidendsten weiter
  • 391 Leser

Mit Volldampf zum Weihnachtsmarkt

Nikolauszüge nach Salzburg und ins Fränkische Seenland unterwegs
Das Bayerische Eisenbahnmuseum bietet in der Adventszeit verschiedene Familienausflüge der besonderen Art an. Am 6. Dezember, ist die Mozartstadt Salzburg mit einem der schönsten Christkindlmärkte in Europa Ziel eines Sonderzuges und am 7. Dezember sind die Nikolaus-Dampfzüge zwischen Nördlingen und Gunzenhausen unterwegs. weiter
  • 211 Leser

Scratch-Künstler

Kreisliga aus Stuttgart: Dj Crypt nennt sich der in Stuttgart lebende Thomas Grehl.Sein Style-Repertoire erstreckt sich von Hip Hop über Funk & Soul zu allem was wie ‘ne Bombe einschlägt. Das ergibt, kombiniert mit feinsten Scratches auf hohem Niveau, ein Soundangebot erster Güte und ließ schon so manches Kinn vor Begeisterung gen Boden gleiten.22 weiter
  • 301 Leser

info

EröffnungBürgermeister Dr. Joachim Bläse eröffnet den Gmünder Kunstbasar am Samstag, 6. Dezember, um 11 Uhr im Kulturzentrum Prediger.ÖffnungszeitenSamstag, 6. Dezember, 11 bis 19 Uhr und Sonntag, 7. Dezember, 11 bis 17 UhrWeitere InformationenKulturbüro Schwäbisch Gmünd, Tel. (07171) 6034112 oder online unterwww.schwaebisch-gmuend.de.infoEröffnungBürgermeister weiter
  • 167 Leser

Schmuckstücke

Im Kulturzentrum Prediger in Gmünd
In diesem Jahr verwandelt der Gmünder Kunstbasar am Samstag, 6. Dezember, und Sonntag, 7. Dezember, jeweils ab 11 Uhr das Kulturzentrum Prediger in Schwäbisch Gmünd in einen besonderen Ort für Entdeckungen von Kunst, kunsthandwerklichen Kostbarkeiten und schmückenden Accessoires. Seit der Gmünder Kunstbasar 1978 ins Leben gerufen wurde, gehört er fest weiter

Adventsfeier bei sonnigen 25 Grad in Südafrika

40 Leserinnen und Leser der Schwäbischen Post und der Gmünder Tagespost verbringen die Adventstage mit Elefanten, Giraffen, Löwen, Nashörner und Leoparden. Beim Besuch des Krüger National Parks in Südafrika haben sie die so genannten „Big Five“ gesehen, derzeit besuchen sie das Kap der Guten Hoffnung und die Waterfront in Kapstadt. (Foto: weiter
  • 1051 Leser

Stahlträger knallt Arbeiter aufs Bein

Schwer verletzt ins Krankenhaus

Aalen. Schwerer Arbeitsunfall im Industriegebiet am Montag gegen 16 Uhr: Beim Zusammenbau eines Gerüstes aus Stahlträgern war ein ca. vier Meter langer und circa eine Tonne schwerer Stahlträger in der Carl-Zeiss-Straße aus der Halterung gerutscht und auf den Unterschenkel eines Mitarbeiters gefallen. Dieser zog sich dabei laut Polizei

weiter
  • 4525 Leser

Klare Mehrheit für Hotel-Neubau

Oberkochens Gemeinderat entscheidet eindeutig gegen Sanierung und für den Investor InvestCo
Der Oberkochener Gemeinderat hat sich am Montagabend klar für einen Neubau des Hotels am Rathaus ausgesprochen. „Der neue Betreiber muss nun schnell in die Gänge kommen“, meinte Bürgermeister Peter Traub. Vorausgegangen war eine geheime Abstimmung mit 16 zu 3 Stimmen für den Neubau. weiter
  • 253 Leser
Alle Jahre wieder
Das Bandprojekt „Spektakulatius“ hat in den vergangenen Jahren viele erfolgreiche Konzerte in Süddeutschland gespielt und dabei Weihnachtsstimmung mit nach Hause gegeben. Für Jung und Alt gehört ein Konzert mit Spektakulatius mittlerweile dazu wie der weiße Bart zum heiligen Nikolaus. Beginn der Konzertreihe ist am 5. Dezember in Rosenberg.Die weiter
  • 129 Leser

Kultur im Dreier-Pack

Gleich drei außergewöhnliche kulturelle Bereiche werden am Freitag, 5. Dezember, ab 19.45 Uhr im Gmünder Turm-Theater zueinander finden.Zu sehen gibt es die Preview des französischen Krimis „Das blaue Zimmer“, verbunden mit einer Lesung des Gmünder Krimi-Autors Ralph F. Wild aus seinem Buch „Realmord“. Zudem wird Florian Pfitzner, weiter
  • 166 Leser

Strafbefehl gegen früheren Lauchheimer Pfarrer

Staatsanwaltschaft: Besitz von kinder- und jugendpornografischer Schriften eingeräumt
Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Ellwangen hat das Amtsgericht Ellwangen dieser Tage einen Strafbefehl mit einer Geldstrafe gegen den früheren Lauchheimer Pfarrer wegen Besitzes kinder- und jugendpornografischer Schriften erlassen. Das gab die Behörde in einer Pressemitteilung bekannt. weiter
  • 5
  • 4853 Leser

In die Vorweihnachtszeit eingestimmt

Der Fachsenfelder Schlossadvent ist mittlerweile Tradition. Am Sonntag stimmte der Männerchor des Liederkranzes Fachsenfeld mit besinnlichen Liedern auf die Vorweihnachtszeit ein. Aussteller präsentierten allerlei Selbstgemachtes, im Innenhof wärmten sich die zahlreichen Besucher mit Glühwein und Flammkuchen. weiter
  • 5
  • 1829 Leser

GUTEN MORGEN

Essind schwere Fußballtage für Schwaben wie für Ostwestfalen gleichermaßen. Für Schwaben: Zwar haben Aalener wie Stuttgarter punkten können am vergangenen Wochenende – und beide auch richtig gut Fußball gespielt. Aber der ganz große Durchbruch war’s nicht. Es ist noch ein weiter Weg bis ans rettende Ufer. Schlimmer trifft’s die Ostwestfalen. weiter
  • 530 Leser

... schauen wir in den Spiegel

Im Ostalbklinikum gibt es einen besonderen Schminkkurs für Krebspatientinnen
Hinter der Tür im Ostalbklinikum wird gekichert. Fast schon ein bisschen mädchenhaft. Sechs Frauen sitzen am Tisch. Schminkutensilien liegen vor ihnen ausgebreitet. Gelber Lidschatten, pinkfarbener Lippenstift. Die Frauen sind an Krebs erkrankt. In einem Schminkseminar sollen sie lernen, ihren Körper trotz der Erkrankung anzunehmen, selbstbewusster weiter
  • 5
  • 746 Leser

Regionalsport (16)

Nicht wundern

Leserbrief zum Spiel des VfR Aalen am Samstag gegen Fortuna Düsseldorf in der Scholz-Arena:„Leider haben unseren VfR Aalen beim letzten Heimspiel wieder wenige Zuschauer besucht (7107 Zuschauer; Anmerkung der Redaktion). Wir waren zu fünft anwesend, dabei haben wir über 100 Euro Eintritt bezahlt. Als Dankeschön bekamen wir noch einen Strafzettel weiter
  • 156 Leser

1:2-Niederlage gegen den VfB Stuttgart

Fußball, Oberliga U17
Die U17 des VfR Aalen musste gegen den VfB Stuttgart eine bittere 1:2-Niederlage hinnehmen und beendete die Hinrunde der Oberliga auf Tabellenplatz vier.Die Truppe von Michael Hoskins, Witali und Leo Neumann traf auf die U17 des VfB Stuttgart. Stuttgart kam gut ins Spiel und ging bereits in der siebten Minute durch Azad Toptik mit 1:0 in Führung. Es weiter
  • 124 Leser

TVU vergibt den Sieg

Tischtennis, Landesliga: Unterkochen erzielt ein 8:8
Der TV Unterkochen knüpfte dem TTC Wangen beim 8:8 einen wichtigen Punkt ab. Es wäre sogar ein doppelter Punktegewinn gegen die Allgäuer drin gewesen: Der TVU lag ständig in Führung, verpasste es aber „den Sack“ zu zu machen. Im zweiten Durchgang kämpften die Gäste aus Wangen wie besessen. Das vordere Paarkreuz legte entsprechend los. Dachs weiter

Jetzt anmelden zum 5. Ostalb Sportacus

2015 wieder in Abtsgmünd
Am 12. Juli des kommenden Jahres kommt es in Abtsgmünd zur fünften Auflage des weit über die Grenzen des Ostalbkreises hinaus bekannten Ostalb Sportacus. Wie auch in den vergangenen Jahren wird das Multisportevent wieder in den Disziplinen Inlineskaten, Mountainbiking und Laufen über die Bühne gehen. weiter
  • 104 Leser

Schwacher Auftritt der HG

Handball, Herren, Bezirksklasse
Die Männer der HG Aalen/Wasseralfingen enttäuschten bei der SG Lauter und mussten gegen den Mitabsteiger am Ende eine deutliche 21:28-Niederlage hinnehmen. weiter

Sieg für HG-Mädels

Handball, Jugend, Württembergliga
Mit einem klaren 26:18-Sieg gegen den TSV Wolfschlugen hat die weibliche B-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen ihr Punktekonto in der Württembergliga auf 8:8 ausgeglichen und auch den Gegner vom Samstag in der Tabelle hinter sich gelassen. weiter
  • 155 Leser

Spitzenleistung der HG-Aalen

Handball, Bezirksliga
Mit einem sicheren Sieg gegen die SG Herbrechtingen-Bolheim feierten die Damen der HG Aalen/Wasseralfingen ihren ersten Saisonsieg in der Karl-Weiland-Halle. weiter
  • 143 Leser

Vier namhafte Neuzugänge

American Football, GFL Süd
Pünktlich zum Vorbereitungs-Start auf die German Football League-Saison 2015 gaben die Schwäbisch Hall Unicorns die Verpflichtung von vier Neuzugängen bekannt. weiter
  • 123 Leser

Hüttlingen erstmals bezwungen

Tischtennis: Bezirksliga-Spitzenreiter unterliegt dem VfL Gerstetten mit 6:9
Die Herren des TV Unterkochen II waren in der Bezirksligabegegnung gegen die SF Dornstadt, die in Bestbesetzung antraten, unterlegen. In der Herren-Bezirksklasse verliert der Spitzenreiter TSV Hüttlingen sein Spiel gegen den VfL Gerstetten und damit auch seine weiße Weste. Die Bezirksklasse-Damen des TTC Neunstadt II erlebten gegen Untergröningen ein weiter
  • 236 Leser

Ellwanger auf Platz eins

Rollstuhlbasketball, Oberliga Süd: TSV Ellwangen schlägt Würzburg
In der Oberliga Süd gastierten die Ellwanger Rollstuhlbasketballer in Würzburg. Während sich die TSV-Rollers im ersten Spiel gegen den VdR Würzburg einen 58:57-Sieg erkämpften, mussten sie sich in der zweiten Partie den AuXburg Basketz geschlagen geben (53:61). weiter

Souveräner HSG-Auswärtssieg

Handball, Bezirksliga Frauen
Die Sportlerinnen der HSG Oberkochen/Königbronn gewannen auswärts 33:16 gegen den TSV Bartenbach. Mit dem Sieg wurden sie ihrer Favoritenrolle gerecht.Die Abwehr der HSG stand recht gut und n der Offensive wurde immer wieder der freie Mitspieler gefunden, sodass es nach zehn Minuten 8:2 für die HSG stand. Mit einer 14:8-Führung ging es in die Kabine. weiter
  • 125 Leser

Mitfiebern aus der Ferne

Fußball, 2. Bundesliga: Erol Sabanov muss zum VfL Bochum – und hat die Anzeigetafel im Blick
Seinen Durchbruch als Profifußballer schaffte er beim VfR Aalen. Seine größten Erfolge feierte er mit dem 1. FC Heidenheim. Kaum ein anderer erlebt das Derby am Freitagabend (Anpfiff: 18.30 Uhr) so emotional wie Erol Sabanov. Doch ausgerechnet der 40-Jährige kann nicht im Stadion sein – weil er unterwegs ist. Für seinen Verein. weiter
  • 5
  • 369 Leser

„Eine Überdosis an Dramatik“

Kegeln, 1. Bundesliga Männer: KC Schwabsberg beendet Hinrunde auf Rang zwei
Vizemeister Bamberg und Verfolger Schwabsberg lieferten sich ein außergewöhnliches Duell, das alles bot, was den Kegelsport sehenswert macht. Von der Leistung (3623 Kegel) mit den Hausherren absolut gleichauf, entführten die Gäste von der Ostalb, dank vier gewonnener Einzelduelle, mit 5:3 beide Punkte aus Oberfranken. weiter
  • 148 Leser

Überregional (89)

"Für uns kein Vergnügen"

Cockpit-Sprecher Jörg Handwerg über den Pilotenstreik bei der Lufthansa
"Wer streikt, sägt natürlich am Ast, auf dem er sitzt." Das sagt der Sprecher der Pilotengewerkschaft Cockpit. Aber die Piloten hätten keine andere Möglichkeit. "Es ist bedauerlich, aber es geht nicht anders." weiter
  • 559 Leser

"Land muss sich öffnen"

Merkel wirbt beim Integrationsgipfel für Migranten
Die Berufschancen für Jugendliche aus Migrantenfamilien müssen verbessert werden. Das verlangte Kanzlerin Angela Merkel auf dem Integrationsgipfel. Forderungen nach anonymisierten Bewerbungen lehnt sie ab. weiter
  • 455 Leser

13 Prozent der Opfer sind minderjährig

Osteuropa Deutschland gilt, auch wegen seiner relativ liberalen Gesetze, als wichtiges Zielland des Menschenhandels zum Zweck der sexuellen Ausbeutung. Offizielle Statistiken dazu gibt es zwar nicht - nach Angaben des Bundeskriminalamts (BKA) wurden im vergangenen Jahr aber 425 Ermittlungsverfahren in diesem Zusammenhang geführt. Zwei Drittel aller weiter
  • 449 Leser

900 000 Schwerbehinderte

Beeinträchtigt In Baden-Württemberg sind nach den Zahlen des Statistischen Landesamtes mehr als 900 000 Menschen als schwerbehindert gemeldet. Nach dem Sozialgesetzbuch gelten Menschen als behindert, deren körperliche Funktion, geistige Fähigkeit oder seelische Gesundheit dauerhaft von dem für das Lebensalter typischen Zustand abweicht. Eingestuft Als weiter
  • 428 Leser

An den Browser denken

Automatik Wer eine bestimmte Suchmaschine benutzen will, sollte auch an seinen Browser denken. Bei Chrome ist Google natürlich voreingestellt, schließlich kommt das Programm von dem Konzern. Wer die Adresszeile nutzt, bedient sich auch der Google-Suche. Bei Mozillas Firefox wird es künftig der Dienst Yahoo sein, es lassen sich aber andere Suchen einstellen. weiter
  • 529 Leser

Anonyme Bewerbungen als Lösung?

Zum Integrationsgipfel im Kanzleramt wurden anonyme Bewerbungen als Mittel gegen Diskriminierung gefordert : Pro Der Deutsche Gewerkschaftsbund sieht anonymisierte Bewerbungen als wichtiges Instrument für mehr Chancengleichheit. Denn immer noch sortierten viele Personalverantwortliche etwa Frauen, Migranten oder Ältere bereits vor einem Vorstellungsgespräch weiter
  • 511 Leser

Atmosphärische Bilder

Ben Howard mit Songs aus seinem neuen Album und Rockappeal
Der Songwriter Ben Howard erorbert bereits mit seinem zweiten Album neue musikalische Horizonte. Live konnte man das in München erleben. weiter
  • 546 Leser

Auf einen Blick vom 2. Dezember 2014

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA Braunschweig - 1. FC Nürnberg 1:0 (1:0) Tor: 1:0 Nielsen (38.). - Zuschauer: 21515. Tabelle (Spiele/Punkte): 1. FC Ingolstadt 15/30, 2. Braunschweig 15/26, 3. Darmstadt 98 15/25, 4. Düsseldorf 15/25, 5. Kaiserslautern 15/25, 6. 1. FC Heidenheim 15/24, 7. RB Leipzig 15/24, 8. Karlsruher SC 15/24, 9. Greuther Fürth 15/20, 10. VfL weiter
  • 475 Leser

Braunschweig nun auf einem Aufstiegsplatz

Eintracht Braunschweig ist in der 2. Fußball-Bundesliga auf Platz zwei gestürmt. Im Duell der beiden Erstliga-Absteiger gewannen die Niedersachsen am Montagabend vor 21 515 Zuschauern mit 1:0 (1:0) gegen den 1. FC Nürnberg. Dank des fünften Sieges in Folge liegen die Braunschweiger nach dem 15. Spieltag erstmals auf einem Aufstiegsplatz, während die weiter
  • 415 Leser

Daimler investiert in Batterietechnik

Nach dem Aus seiner Batteriezellen-Produktion im sächsischen Kamenz investiert der Stuttgarter Autobauer Daimler weiter in die Fertigung eigener Batteriesysteme. Dafür sollen in den nächsten Jahren 100 Mio. EUR in die Tochtergesellschaft Deutsche Accumotive fließen. In Kamenz entsteht derzeit eine neue Fertigungshalle. Die Fläche soll sich mit 20 000 weiter
  • 631 Leser

Deutsche bezahlen am liebsten bar

Die Menschen in Deutschland werden ihre Einkäufe nach Einschätzung der Bundesbank auch künftig vorzugsweise in bar bezahlen. Zwar nehme der hohe Bargeldanteil stetig ab, sagte Bundesbank-Vorstand Carl-Ludwig Thiele zum 25-jährigen Jubiläum der Bundesvereinigung Deutscher Geld- und Wertdienste in Frankfurt. Die Entwicklung verlaufe aber langsam: "Bargeld weiter
  • 524 Leser

Die Türen zu den Klassenzimmern bleiben offen

Getrenntes Lernen gibt es an der Mali-Gemeinschaftsschule in Biberach nicht mehr
Unterricht in offenen Klassenzimmern, Lehrer als Lernbegleiter - und ein Filmstudio für Schüler: Die Mali-Schule in Biberach hat ein ungewöhnliches Lernkonzept entwickelt. Dafür ist sie ausgezeichnet worden. weiter
  • 514 Leser

Drei Verletzte bei Feuerwehrübung

Schwerer Unfall bei einer Feuerwehrübung in Memmingerberg im Landkreis Unterallgäu: Infolge einer Explosion sind drei Feuerwehrleute verletzt worden, zwei davon schwer. Sie mussten mit Verbrennungen ins Klinikum Memmingen gebracht werden, wie die Polizei gestern mitteilte. Der dritte Feuerwehrmann trug ein Knalltrauma davon und wurde ebenfalls in ein weiter
  • 465 Leser

Energiewende treibt Eon zur Aufspaltung

Deutschlands größter Energieversorger Eon will nach schweren Gewinneinbrüchen durch die Energiewende mit einer Radikalkur sein Überleben sichern. Der hoch verschuldete Düsseldorfer Dax-Konzern wirft seine Firmenstruktur komplett um, um sich auf erneuerbare Energien, Energienetze und intelligente Kundensysteme konzentrieren. Das kaum mehr gewinnbringende weiter
  • 490 Leser

Ermutigende Zeichen aus den USA und China

Wenn es gelingen soll, mit der globalen Erderwärmung unter zwei Grad zu bleiben, müssen die Schwellen- und Entwicklungsländer mitziehen, sagt Katja Frieler vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung. weiter
  • 451 Leser

Es muss nicht Google sein

US-Suchmaschine steht immer stärker in der Kritik - Neue Alternativen
Den Begriff "googeln" kennt sogar der Duden, und für viele Anwender ist die Suchmaschine das Internet an sich. Doch wer Google nutzt, zahlt mit persönlichen Daten. Dies lässt sich vermeiden. Eine Suche. weiter
  • 709 Leser

Es regiert die Hoffnung

Zwei Monate vor der Ski-WM sind die deutschen Asse nicht in Form
Bis zur Ski-WM sind es noch zwei Monate. Genug Zeit, um in Form zu kommen, findet Alpindirektor Wolfgang Maier. Bisher lief's bescheiden. weiter
  • 467 Leser

Europa plant neue Trägerrakete

Mit der "Ariane 6" wollen Deutschland und Frankreich die Konkurrenz in Schach halten
Lange gab es ein Tauziehen darum, wie es mit dem europäischen Zugang ins All weitergehen soll. Die zuverlässige Ariane-Rakete muss weiterentwickelt werden. Die Konkurrenz macht Druck auf Europa. weiter
  • 508 Leser

Fall Tugce: Polizei findet gesuchte Mädchen

Wichtige Zeuginnen bei der Aufklärung der Attacke auf die Studentin - Todesursache war stumpfe Gewalteinwirkung
Nach der tödlichen Attacke auf die Studentin Tugce A. hat die Offenbacher Polizei zwei wichtige Zeuginnen des Vorfalls gefunden. Wie ein Justizsprecher gestern bestätigte, sind es die beiden Mädchen, nach denen die Ermittler seit vergangener Woche suchten. Angaben zu den Identitäten machte die Behörde nicht, um die beiden Jugendlichen zu schützen. Mit weiter
  • 407 Leser

Fallen im Alltag

Hindernisse halten Rollstuhlfahrer auf - Hilfe beim Beseitigen
Eine hohe Kante oder ein Tischbein an der falschen Stelle: Rollstuhlfahrer scheitern oft an Barrieren, ohne dass Wirte, Hotelbesitzer und Kinobetreiber davon wissen. Christoph Rieker will das ändern. weiter
  • 5
  • 522 Leser

Fast 4000 Mal: Ja, ich will

Bei einer Massenhochzeit in Rio de Janeiro in Brasilien haben am Sonntag (Ortszeit) 1960 Paare den Bund fürs Leben geschlossen. Das Fest zum "I Do Day" (Ja,-ich-will-Tag) fand in einer Halle nahe des berühmten Maracanã-Stadions statt, wo normalerweise Konzerte zu sehen sind. Gemeinsam mit Freunden, Familienmitgliedern und Behördenvertretern nahmen etwa weiter
  • 298 Leser

Festnahmen nach Bordell-Razzia

Es geht um Menschenhandel und Zuhälterei: Die Staatsanwaltschaft Stuttgart ermittelt im Zuge einer Razzia in Bordellen gegen 15 Männer und Frauen. Mehrere von ihnen sollen zu der rockerähnlichen Gruppierung United Tribunes aus Stuttgart und Bosnien gehören. Die Behörden werfen den Verdächtigen im Alter von 21 bis 70 Jahren mutmaßlichen Menschenhandel weiter
  • 1272 Leser

Fluchen wie ein Dothraki

Beispiel "Game of Thrones": Eigene Kunstsprachen für Serien erfunden
Wenn sich Krieger in der weltweit beliebten Fantasy-Saga "Game of Thrones" unterhalten, ist das nicht bloß Gegrunze. Der Linguist David J. Peterson hat dafür eine eigene Sprache entwickelt. weiter
  • 531 Leser

Freude bei Gomez, Frust bei Klose

Der eine erzielt erstes Tor seit acht Monaten, der andere fühlt sich zu fit für die Bank
Mario Gomez hatte beim AC Florenz nach langer Pause Grund zu feiern. Miroslav Klose beklagt unterdessen seine Reservistenrolle bei Lazio Rom. weiter
  • 474 Leser

Gazprom gibt Pipeline auf

Projekt "South Stream" sollte Südeuropa versorgen
Russland gibt seine milliardenschweren Pläne für den Bau der Erdgasleitung South Stream zur Versorgung Südeuropas auf. "Das war's. Das Projekt ist geschlossen", sagte Gazprom-Chef Alexej Miller gestern in Ankara. Er begründete dies mit einer "Blockadehaltung in der EU". Kremlchef Wladimir Putin sagte in Ankara, eine Fortsetzung des Baus habe "wegen weiter
  • 470 Leser

Gewinnquoten

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 4 611 293,50 Euro Gewinnklasse 2 637 804,00 Euro Gewinnklasse 3 6621,60 Euro Gewinnklasse 4 3075,70 Euro Gewinnklasse 5 131,80 Euro Gewinnklasse 6 37,20 Euro Gewinnklasse 7 14,60 Euro Gewinnklasse 8 8,90 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 957 591,80 Euro TOTO Gewinnklasse weiter
  • 427 Leser

Heckler & Koch verzichtet vorerst auf Kündigung

Im Rechtsstreit um die Kündigung zweier Mitarbeiter der Waffenfirma Heckler & Koch folgten die Kontrahenten vor dem Landesarbeitsgericht in Freiburg einem Vorschlag des Vorsitzenden Richters Christoph Tillmanns. Der Waffenhersteller zog die Kündigungen zurück. Sollte es in einem strafrechtlichen Verfahren zur Verurteilung wegen einer Vorsatztat weiter
  • 564 Leser

Hilferuf aus dem Paradies

Madagaskars einzigartige Flora und Fauna ist bedroht, wenn die Weltgemeinschaft nicht handelt
Das gibt es nirgendwo auf der Welt: Tausende Tier- und Pflanzenarten sind nur auf Madagaskar zu finden. Die seit gestern tagende UN-Klimakonferenz könnte helfen, den einzigartigen Naturschatz zu retten. weiter
  • 499 Leser

Hineingealtert in die Kindheit

Mit 70 Jahren vergewissert sich der Schriftsteller Botho Strauß seiner "Herkunft"
Karl Joseph, der ruhmbesoffene Starschauspieler in der Komödie "Besucher", stellt sich dem neumodischen Theater unbeirrt in den Weg: "Ich werde realistisch bleiben, meinetwegen bis sie unten alle eingeschlafen sind!" Konservativ bis reaktionär - diese Etikette sind auch dem vielfach ausgezeichneten Dramatiker, Schriftsteller und Essayisten Botho Strauß weiter
  • 573 Leser

Horror-Unfall überlebt

Ex-Formel-1-Pilot Webber hat beim Sportwagen-Finale Riesenglück
Der frühere Formel-1-Pilot Mark Webber hat bei seinem Horror-Unfall mit einem Porsche beim Saisonfinale der Sportwagen-WM eine Gehirnerschütterung und Prellungen erlitten. weiter
  • 716 Leser

Immobilien: Annington kauft Gagfah

Die Deutsche Annington will die Gagfah übernehmen: Mit 350 000 Wohnungen soll so der größte Immobilienkonzern Deutschlands entstehen. weiter
  • 696 Leser

Junge erpicht auf ersten Schnee

Mit der Adventszeit hofft ein Teil der Bundesbürger auch auf eine weiße Landschaft. Jeder Vierte freut sich ganz besonders auf den ersten Schnee. Das ergab eine repräsentative Umfrage der GfK Marktforschung Nürnberg. Besonders 14- bis 29-Jährige seien mit 55 Prozent ganz erpicht auf Schnee. Ältere Menschen seien jedoch weniger begeistert. So liege der weiter
  • 484 Leser

Kim Dotcom bleibt vorerst frei

Der in den USA angeklagte deutsche Internet-Unternehmer Kim Dotcom muss vorerst nicht hinter Gitter. Ein Richter in Dotcoms Wahlheimat Neuseeland lehnte den Antrag der Anklage ab, ihn bis zum Auslieferungsverfahren im Juni 2015 in U-Haft zu nehmen. Er sehe keine Fluchtgefahr. "Mega und ich sind frei", twitterte Dotcom darauf. Mega ist die neue Tauschplattform, weiter
  • 392 Leser

Kommentar · EON: Flucht vor der Verantwortung

Johannes Teyssen gilt als Freund klarer Ansagen. Das hat der Eon-Chef gestern eindrucksvoll unter Beweis gestellt mit dem radikalsten Schnitt, den je ein deutscher Energiemanager seinem Unternehmen zugemutet hat. Teyssen zieht die Notbremse mit der Abspaltung des konventionellen Kraftwerksgeschäfts, das wegen der Energiewende - ohne Aussicht auf Besserung weiter
  • 392 Leser

Kommentar · MAUT: Versprochen - gebrochen?

Eine Woche vor Heiligabend will das Bundeskabinett die CSU mit der "Ausländermaut" beglücken. Doch damit diese nicht als das erscheint, was sie ist, bedarf es einiger Verrenkungen. Ein zweites Gesetz muss her, um die Einführung der Pkw-Maut von der parallelen Entlastung deutscher Kfz-Steuerzahler zu trennen. Ein billiger Taschenspielertrick, mit dem weiter
  • 452 Leser

Kommentar: Misstrauen ist gut

Ja, Google ist zu misstrauen. Der Konzern hat es mit kostenlosen Diensten geschafft, sich tief in den Alltag der Internet-Nutzer einzugraben. Jeden Tag produziert Google das 6000-fache an Daten der Library of Congress in Washington, der größten Bibliothek der Welt. Nach einer Umfrage laufen 95 Prozent aller Suchanfragen in Deutschland über Rechner von weiter
  • 556 Leser

Lebkuchen für die halbe Welt

Weihnachtsbäcker setzen auf Export: Schoko-Nikoläuse auch im brütend heißen Südafrika
Der Markt der Weihnachtsleckereien ist hart umkämpft. Günstige Handels-Marken und rückläufige Nachfrage machen den traditionellen Herstellern das Leben schwer. Hoffnungsträger ist der Export. weiter
  • 705 Leser

Leitartikel · SPANIEN: Ohne Puste

Das spanische Königspaar Felipe und Letizia ist zu Besuch in Deutschland. Die internationale Kontaktpflege gehört zu ihren Aufgaben: als illustre Botschafter eines Landes, das gerade allen Glanz verliert. Vielleicht haben die Monarchen die Gelegenheit genutzt, ihren deutschen Gesprächspartnern von der spanischen Wirklichkeit zu erzählen. Zum Beispiel weiter
  • 5
  • 456 Leser

Leute im Blick vom 2. Dezember 2014

Shakira Die kolumbianische Sängerin Shakira (37) wünscht sich von den Medien künftig mehr Zurückhaltung bei ihrem kleinen Sohn Milan. Es habe ihr sehr gefallen, die Erfahrung, Eltern zu sein und die ersten Monate im Leben ihres Kindes mit Fans zu teilen, sagte sie der spanischen Zeitung "ABC". "Aber jetzt ist er kein Baby mehr, und ich würde es besser weiter
  • 411 Leser

Lufthansa streicht 1350 Flüge

München und Frankfurt am stärksten betroffen
Die bundesweiten Pilotenstreiks bei der Lufthansa haben den Flughafen München schwer getroffen - dort wurde die Hälfte der 1000 geplanten Starts und Landungen gestrichen. Auch in Frankfurt mussten viele Passagiere umdisponieren. In Stuttgart dagegen fielen nur vier Starts und Landungen aus. Insgesamt strich Lufthansa 1350 Flüge. Am heutigen Dienstag weiter
  • 418 Leser

Mannheim und Heidelberg in Unesco-Netzwerk

Mannheim und Heidelberg sind in das Unesco-Netzwerk "Creative Cities" aufgenommen worden. Von den deutschen Anwärtern hat es zudem Hannover in das Netzwerk geschafft, Essen und Weimar waren nicht erfolgreich. Mannheim und Hannover können sich nun "Stadt der Musik" nennen, Heidelberg "Stadt der Literatur". Das Netzwerk mache das kreative Potenzial der weiter
  • 546 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 22.11.-28.11.14: 100er Gruppe 31-35 EUR (33,40 EUR). Notierung 01.12.14: unverändert. Handelsabsatz: 29.093 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 438 Leser

Marussia unterm Hammer

Auktion Das insolvente Formel-1-Team Marussia versteigert sein Inventar. Die Insolvenzverwalter wollen an zwei Tagen Mitte Dezember unter anderem die Rennwagen sowohl viele weitere Teile zum Höchstgebot abgeben, wie aus einer Mitteilung eines Auktionshauses hervorgeht. Ende Oktober war das Insolvenzverfahren gegen Marussia eröffnet worden. Geldmangel weiter
  • 483 Leser

Maschinenbau im Südwesten wächst kräftig

Getrieben von einer starken Nachfrage aus dem Ausland ist der Maschinenbau im Südwesten erstmals seit Monaten wieder gewachsen. Im Oktober verbuchte die Branche im Vergleich zum Vorjahresmonat einen deutlichen Auftragsschub um 14 Prozent. Das berichtet der Verband Deutscher Maschinenbauer (VDMA) in Baden-Württemberg. Von Juli bis September hatte es weiter
  • 555 Leser

Mehr Liebe

Jedem seine Schnulze: Elton John in der Stuttgarter Schleyerhalle
"Candle in the Wind", "Your Song" und "Circle of Life" - Elton John hatte auf dem Greatest-Hits-Konzert in Stuttgart seine größten Balladen dabei. Und bekam dafür die ganze Liebe seines Publikums. weiter
  • 510 Leser

Messerstecher: Tödlicher Sprung aus dem Fenster

Ein Tötungsdelikt in Pforzheim gibt der Polizei große Rätsel auf. Gestern Morgen hatte ein Anwohner einen toten Mann in einem Hinterhof entdeckt. Die Polizei fand im fünften Stockwerk des Wohnblocks in der Nordstadt die Leiche einer Frau. Es handelte sich nach Mitteilung des Polizeipräsidiums Karlsruhe um eine 26-Jährige, die nach einer Auseinandersetzung weiter
  • 522 Leser

Milliarden Dollar im neuen Klimafonds

Ziele Die 20. Klimakonferenz, die bis 12. Dezember im peruanischen Lima tagt, muss eine wichtige Aufgabe stemmen. Die 194 Vertragsstaaten der Klimakonvention wollen ausloten, ob ein neues Klimaabkommen vereinbart werden kann. Es soll Ziele zur Reduktion der Treibhausgase festlegen und 2015 in Paris verabschiedet werden. Geld Die Lima-Konferenz könnte weiter
  • 467 Leser

Monopoly - jetzt mal echt

W eihnachten steht vor der Tür, das Fest des Schenkens und des Beschenktwerdens. Wer noch keine Idee hat, wie er in diesem Jahr seine Liebsten beglücken kann, der könnte doch mal ein Spiel verschenken, vielleicht sogar den Klassiker "Monopoly". Dieses nicht tot zu kriegende, in fast 40 Sprachen erschienene und in über 100 Ländern angebotene Ur-Kapitalismusspiel weiter
  • 723 Leser

Na sowas... . . .

Im US-Staat Connecticut musste ein Hausschwein, das eine Passagierin zu ihrer eigenen Beruhigung mit ins Flugzeug mitgenommen hatte, kurz vor dem Start samt Frauchen wieder die Kabine verlassen. Das übel riechende kleine Tier war in dem Jet der US-Airways herumspaziert - und hatte im Gang seine Notdurft verrichtet. Mitreisende waren zunächst davon ausgegangen, weiter
  • 350 Leser

Notizen vom 2. Dezember 2014

Großeinsatz wegen Zucker Weißes Pulver, das in einem Postverteilzentrum in Pinneberg bei Hamburg aus einem Briefumschlag rieselte, hat einen Gefahrguteinsatz ausgelöst. Die Mitarbeiter des Unternehmens erlitten einen Schreck, bei einem löste das Pulver angeblich Juckreiz aus. Neben Polizei und Rettungsdienst rückte auch die Feuerwehr an, die den Umschlag weiter
  • 375 Leser

Notizen vom 2. Dezember 2014

Schillers Wohnhaus Friedrich Schillers Wohnhaus in Weimar öffnet heute nach sieben Monaten wieder für Besucher. Es gab umfangreiche Reparaturarbeiten vor allem an den Fenstern und Fußböden, außerdem wurden die Fensterläden des Hauses gerichtet und neu gestrichen, wie die Klassik Stiftung Weimar mitteilte. Anfang April bis Mitte Juni soll in Schillers weiter
  • 651 Leser

Notizen vom 2. Dezember 2014

Getrenntes Abendmahl Papst Franziskus hat sich gegen ein gemeinsames Abendmahl von Katholiken und Protestanten ausgesprochen. Gläubige jeder Konfession müssten ihren Glauben leben können, "ohne die Unterschiede auf Kosten der Wahrheit wegzuretuschieren", sagte er gestern im Vatikan. Er reagierte damit offenbar auf eine Uneinigkeit der Schweizer Bischofskonferenz weiter
  • 462 Leser

Notizen vom 2. Dezember 2014

Aus für DFB-Hallenpokal Fußball Der DFB-Hallenpokal der Frauen wird am 17. Januar 2015 endgültig zum letzten Mal ausgetragen. Das bestätigte Heike Ullrich, Frauenfußball-Abteilungsleiterin beim Deutschen Fußball-Bund. Grund ist, dass der Fußball-Weltverband Fifa von seinen Verbänden verlangt, dass ab 2016 alle offiziellen Hallenwettbewerbe nach Fifa-Futsalregeln weiter
  • 511 Leser

Notizen vom 2. Dezember 2014

Vier Gesuchte gefasst Stuttgart - Vier gesuchte Straftäter sind Beamten der Bundespolizei an den Bahnhöfen Ulm, Heilbronn und Stuttgart ins Netz gegangen. Keiner der Männer im Alter von 19, 25, 28 und 33 Jahren habe die jeweils geforderte Geldstrafe zahlen können, teilte die Bundespolizeiinspektion gestern mit. Die Männer kamen in Gefängnisse. Ihnen weiter
  • 416 Leser

Notizen vom 2. Dezember 2014

Mehr Autorabatte Der Preiskampf am deutschen Automarkt wird wieder härter. Sonderaktionen der Hersteller, Eigenzulassungen und Händler-Rabatte führten dazu, dass sich immer weniger Privatkunden einen Neuwagen zum regulären Preis kaufen, teilte das CAR-Institut an der Uni Duisburg-Essen mit. "Der Automarkt in Deutschland bleibt Rabatt-getrieben. Privatkunden weiter
  • 810 Leser

Pelé geht es deutlich besser

Mit Brasiliens Fußball-Ikone Pelé geht es weiter bergauf. Wie das Albert-Einstein-Krankenhaus in São Paulo bekannt gab, benötigt der unter Nierenproblemen leidende dreimalige Weltmeister keine Dialyse mehr. Der 74-Jährige liege aber weiter auf der Intensivstation. "Der Patient Edson Arantes do Nascimento (Pelé) hat gute Fortschritte gemacht", hieß es weiter
  • 437 Leser

Pforzheim einigt sich mit Bank

Nach Millionenverlusten durch riskante Zinswetten hat die Stadt Pforzheim jetzt einem Vergleich mit der Bank J.P. Morgan zugestimmt. Es war der zweite Anlauf vor dem Landgericht Frankfurt. Einen ersten Vorschlag der US-Bank hatte Pforzheim vor zweieinhalb Jahren abgelehnt: Danach hätte J.P. Morgan 19 Millionen Euro und damit knapp ein Drittel des Gesamtverlustes weiter
  • 471 Leser

Pilotenvereinigung Cockpit

Tarifpartner Gegründet wurde die Piloten-Vereinigung Cockpit (VC) bereits 1969. Sie ist seit 2000 Tarifpartner der Lufthansa. VC vertritt heute rund 9300 Piloten aller deutschen Fluggesellschaften, darunter 5400 der Lufthansa. Präsident der VC ist Ilja Schulz. Der 46jährige ist Flug-Kapitän bei Lufthansa Cargo. Als Sprecher tritt in der Öffentlichkeit weiter
  • 443 Leser

Podolski forciert einen Wechsel zurück nach Köln

Weltmeister Lukas Podolski plant zum Ende seiner Karriere noch einmal eine Rückkehr zum Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln. "Ich kann mir in den nächsten Jahren einen Wechsel zum 1. FC Köln ganz gut vorstellen. Ich hänge nach wie vor an dem Verein und will noch mal die FC-Hymne hören und das Gefühl spüren, wenn ich mit der Nummer 10 die Treppen hochgehe", weiter
  • 400 Leser

PORTRÄT: Arzt auf dem Präsidentenstuhl

Fußballmanager, Bürgermeister, Staatschef: der Sozialist Tabaré Vázquez übernimmt erneut die politische Führung Uruguays. Nach seinem Sieg bei der Stichwahl am Sonntag löst der 74-jährige Arzt am 1. März 2015 Präsident José Mujica ab. Vázquez hat den Ruf eines effizienten Verwalters. In seiner ersten Amtszeit als Staatschef (2005-2010) wuchs die Wirtschaft, weiter
  • 510 Leser

Premiere für Spaniens Königspaar

Antrittsbesuch in Berlin: Spaniens König Felipe VI., der im Juni den Thron bestiegen hatte, und seine Gattin Letizia trafen gestern zu ihrem ersten offiziellen Besuch in Deutschland ein. Schüler und Schülerinnen des Robert-Blum-Gymnasiums begrüßten sie im Garten des Schlosses Bellevue (Leitartikel). Foto: dpa weiter
  • 524 Leser

Profis sollen Kindern helfen

Psychotherapeutisches Angebot für Familien mit kranken Eltern
Kinder chronisch kranker Eltern werden oft selbst psychisch krank. Um das zu verhindern, bieten die Kassenärztliche Vereinigung und die Techniker Krankenkasse seit kurzem psychotherapeutische Hilfe an. weiter
  • 463 Leser

Prozess um Direns Tod

Hamburger Austauschschüler in fremder Garage in Montana erschossen
Waffen und die USA gehören zusammen, sagen Kritiker wie Befürworter. Sehr viele Befürworter gibt es in Montana. Dort wurde der Hamburger Austauschschüler Diren erschossen; gestern war Prozessauftakt. weiter
  • 486 Leser

Präsidentenwahl bei den "Löwen" wird wiederholt

Nach einem Gerichtsstreit muss sich Gerhard Mayrhofer beim Fußball-Zweitligisten TSV 1860 München heute noch einmal zur Wahl als Präsident stellen. Der 52-Jährige hofft, dass die Delegierten mit einem weiteren eindeutigen Votum für ihn die Querelen um die Legitimation der neuen Vereinsführung beenden. "Es würde uns freuen, wenn da mal Ruhe reinkommen weiter
  • 483 Leser

Razzia im Rotlicht-Milieu

Fünf Festnahmen nach Aktion des LKA Baden-Württemberg in vier Ländern
In einer groß angelegten Polizeiaktion im Rotlicht-Milieu haben Staatsanwaltschaft Stuttgart und das LKA fünf Verdächtige festgenommen - mindestens zwei davon in Baden-Württemberg. weiter
  • 1876 Leser

Reese wird Peymanns Nachfolger

Claus Peymann wird 2017 nach fast zwei Jahrzehnten die Leitung des Berliner Ensembles abgeben. Oliver Reese wird sein Nachfolger. weiter
  • 490 Leser

Rentensystem vor großen Herausforderungen

125 Jahre nach Gründung werden Lösungen für sinkendes Niveau und steigende Beiträge gesucht
Pünktlich zu ihrem 125jährigen Bestehen scheint die Deutsche Rentenversicherung sehr gut dazustehen. Doch zentrale Probleme sind nicht gelöst: Das Rentenniveau sinkt, die Altersarmut wird wohl zunehmen. weiter
  • 681 Leser

Rückwärtsgang eingelegt

Gewinnserie reißt nach zwölf Tagen ab
Nach einem Gewinn von fast 7 Prozent im November hat der Dax gestern kurz vor der Marke von 10 000 Punkten den Rückwärtsgang eingelegt. Damit ging eine zwölftägige Gewinnserie zu Ende. Unerwartet schwache Einkaufsmanagerindizes aus China, Deutschland, Frankreich und Italien hatten zum Wochenauftakt Wachstumsbefürchtungen geschürt. Die europäische Wirtschaft weiter
  • 560 Leser

Rätselhafte Borussia

Jürgen Klopp: Rücktritt in Dortmund unwahrscheinlich, Rauswurf kein Thema
Um es vorweg zu nehmen: Trainer Jürgen Klopp sitzt noch fest im Sattel in Dortmund. Doch der Treueschwur des Geschäftsführers bringt die fassungslosen Westfalen nicht vom Tabellenende der Bundesliga weg. weiter
  • 433 Leser

Spanische Regierung will durchgreifen

Nach dem Tod eines Fußballfans am Sonntag in Madrid will die spanische Regierung offenbar drastische Maßnahmen ergreifen. "Es ist geplant, dass wir eine Liste der Ultragruppierungen erstellen und sie aus dem Fußball ausschließen", sagte der Staatssekretär für Sport, Miguel Cardenal, nach einem Krisentreffen gestern in Madrid: "Die Vorschläge kamen hauptsächlich weiter
  • 424 Leser

Streit im Rodel-Verband eskaliert

Co-Trainer Hackl wirft Tatjana Hüfner "abartiges Verhalten" vor
Der Streit im deutschen Rodelteam über die mögliche Ungleichbehandlung hat eine neue Dimension erreicht. Georg Hackl legt nach. weiter
  • 562 Leser

Südwesten räumt Preise ab

Lehrer ausgezeichnet 6 von 21 Preisträgern des "Deutschen Lehrerpreises" kommen aus dem Südwesten. Vier Pädagogen wurden für großes Engagement, Fairness und Kompetenz ausgezeichnet: Martina Braun von der Integrativen Gesamtschule Mannheim-Herzogenried, Jochen Herkert vom Nicolaus-Kistner-Gymnasium Mosbach, Ole Kersten vom Beruflichen Schulzentrum in weiter
  • 455 Leser

Thema des Tages vom 2. Dezember 2014

ARTENVIELFALT Seit gestern ringen 194 Länder auf der Konferenz in Lima um einen globalen Klimaschutzvertrag. Ob eine Einigung gelingt oder nicht, wird auch massive Auswirkungen auf die Tier- und Pflanzenwelt haben - wie das Beispiel Madagaskar zeigt. weiter
  • 479 Leser

Tortenwurf-Urteil wird überprüft

Politiker werten Richterspruch als Freibrief für ähnliche Angriffe
Das Urteil wegen der TortenAttacke auf Innenminister Gall lässt die Staatsanwaltschaft vom Heilbronner Landgericht überprüfen. Auch Abgeordnete kritisieren den Freispruch für den Angriff auf den Politiker. weiter
  • 553 Leser

Trotz Klage ist Bahn zu Vergleich mit Airlines bereit

Die Deutsche Bahn ist trotz ihrer Milliarden-Klage wegen eines Luftfahrt-Kartells zu einer außergerichtlichen Einigung mit den Fluggesellschaften bereit. Das sagte der Leiter der Bahn-Kartellrechtsabteilung, Christopher Rother. Bislang hätten die Airlines jedoch auf kein Gesprächsangebot reagiert. Der Konzern wirft der Lufthansa und mehreren weiteren weiter
  • 572 Leser

Tunnel unter Stonehenge

Die Steinkreise von Stonehenge sollen zur Verkehrsentlastung untertunnelt werden. Laut dem britischen Sender BBC billigte die Regierung das Vorhaben, die wichtige Verkehrsachse A303 im Zuge eines vierspurigen Ausbaus auf 2,9 Kilometern Länge unter das prähistorische Monument zu verlegen. Die Maßnahme erfordere umgerechnet mehr als 2,5 Milliarden Euro. weiter
  • 758 Leser

Uno streicht Nahrungsmittel für Flüchtlinge

Das Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen (WFP) streicht die Lebensmittelhilfe für 1,7 Millionen syrische Flüchtlinge in Jordanien, der Türkei, im Libanon in Ägypten sowie im Irak. Grund dafür seien nicht eingehaltene Spendenzusagen von Geberländern, erklärte die UN-Organisation. Benötigt würden umgerechnet 46,5 Millionen Euro im Dezember, um weiter
  • 392 Leser

USA beliebtes Ziel

Schülerzahlen Die USA sind das beliebteste Ziel deutscher Austauschschüler. Von insgesamt 18 500 gingen nach Angaben der Vermittlungsorganisation Travel-Works im Schuljahr 2012/2013 etwa 7000 in die USA. Die Organisation hat alle Schüler gezählt, die an einem mindestens dreimonatigen Gastfamilienaufenthalt mit Besuch einer öffentlichen Schule teilgenommen weiter
  • 365 Leser

Viele Profi-Ligen erzielen deutlich höhere Umsätze

Auch jenseits der Fußball-Bundesliga florieren deutsche Top-Ligen. Die vier bedeutendsten deutschen Profi-Spielklassen nach der ersten und zweiten Liga verzeichneten im Geschäftsjahr 2013/2014 große Umsatzsprünge. Vor allem die 3. Fußball-Liga und die Deutsche Eishockey Liga (DEL) haben laut "Finanzreport deutscher Profisportligen" eines namhaften Wirtschaftsprüfungsunternehmens weiter
  • 441 Leser

Weltmeister Manuel Neuer gegen die Torjäger Messi und Ronaldo

Fast ein Vierteljahrhundert nach Lothar Matthäus könnte es wieder einen deutschen Weltfußballer geben. Weltmeister Manuel Neuer (unten) steht zusammen mit Titelverteidiger Cristiano Ronaldo (rechts) und dem viermaligen Gewinner Lionel Messi (links) unter den Top drei der Wahl des Weltverbandes Fifa. Rekordnationalspieler Matthäus war 1991 der letzte weiter
  • 429 Leser

Zahl der Versuchstiere leicht rückläufig

Die Zahl der für wissenschaftliche Versuche verwendeten Wirbeltiere ist im vergangenen Jahr leicht gesunken. Wie das Bundeslandwirtschaftsministerium gestern in Berlin mitteilte, reduzierte sie sich im Vergleich zu 2013 um 2,7 Prozent auf exakt 2 997152. Die Erfassung war unabhängig von der Schwere des Eingriffs an den Tieren - die Bandbreite reichte weiter
  • 361 Leser

Zahlen & Fakten

Japans Bonität abgestuft Die US-Ratingagentur Moody's hat die Kreditwürdigkeit Japans um eine Note herabgestuft, von "Aa3" auf "A1". Moody's begründete dies mit der wachsenden Unsicherheit, ob Japan zur angestrebten Senkung des Staatsdefizits in der Lage ist. Mit 240 Prozent der Wirtschaftsleistung des Landes hat Japan die höchste Staatsverschuldung weiter
  • 637 Leser

Ziemlich beste Freunde

Putin trifft Erdogan in der Türkei - Gespräche über Energieprojekte
Die beiden Präsidenten verbindet viel: ein großer Machtanspruch und zunehmende politische Isolierung. Gestern traf Putin Erdogan in Ankara. Auch Energieprojekte spielten bei den Gesprächen eine Rolle. weiter
  • 5
  • 452 Leser

Zweifel an Maut-Zusagen

Pkw-Abgabe könnte deutsche Autofahrer doch etwas kosten
Die Pkw-Maut soll deutsche Autofahrer nicht stärker belasten. Doch ein Gesetzentwurf des Finanzministers weckt Zweifel, wie lange diese Zusage gilt. weiter
  • 525 Leser

Ölpreis auf dem tiefsten Stand seit fünf Jahren

Die Ölpreise sind auf den tiefsten Stand seit mehr als fünf Jahren gefallen. "Der Markt ist in Panikstimmung", sagte Hans von Cleef, Energieanalyst bei ABN Amro. "Die Preise werden auch im kommenden Jahr 2015 deutlich niedriger sein als im Jahr 2014." Der Preis für ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent kostete gestern am Mittag 69,71 US-Dollar. weiter
  • 655 Leser

Leserbeiträge (5)

Mehr als Eisdiele

Mit großem Bedauern haben wir von der geplanten Schließung der integrativen Eisdiele „Eis am Markt“ in Heubach gelesen. Und zwar nicht nur, weil es dort fantastisches Eis gibt. Das „Eis am Markt“ ist viel mehr als eine Eisdiele.1. Das Eis am Markt ist ein Treffpunkt geworden, der ergänzend mit den Spielgeräten auf dem Marktplatz weiter
  • 2
  • 1093 Leser

Der letzte Auenwald wird zerstört

Zum Thema Mühlbach:„Im März 2013 wurde das Remswehr bei Zimmern abgerissen – seither gibt es den Zimmerner Wasserfall und eine tolle Radlerbrücke (...). Bedauerliche Begleiterscheinung war neben der Degradierung des Fließgewässers Mühlbach zum Mühlbächlein die Beseitigung des Rückstaus an der Rems und die Abtragung der angeschwemmten Sedimente weiter
  • 5
  • 1043 Leser

Send dia an d’r Stirne g’ritzt?

Aalen – uns’re große Stadt, die auch schöne Kirchen hat, hat Eimer in der Bahnhofstraß’ jetz stehn, d’r Nikolaus sagt: Leut, die müsst’ ihr seh’n, 3000 Euro tut da einer kosten, Steuerzahler, da könnet ihr d’rauf prosten.D’r Turbo-Thilo findet’s schön, d’r Nikolaus fragt: Bürger, wie wird’s weiter

Keine Schonkost in der Moosstraße

Kegeln, 1. Bundesliga Männer:

KC Schwabsberg beendet die Hinrunde als Tabellenzweiter

Das war alles andere als Schonkost, was Vizemeister Bamberg und Verfolger Schwabsberg in der Kegelhalle in der Moosstraße ihrem Publikum servierten.

Zwei außergewöhnliche Mannschaften, eine außergewöhnliche Bundesligapartie und ein

weiter
  • 2696 Leser

Volles Haus bei der Familienfeier des TV Bopfingen

Traditionell am Samstag vor dem ersten Advent feiert der TV Bopfingen seine Familien- und Weihnachtsfeier in der bis auf den letzten Platz gefüllten Jahnturnhalle.

Im straffen Programm zeigte die Turnabteilung mit ihren vielfältigen Angeboten einen Querschnitt aus den einzelnen Übungsstunden.

Ob Eltern-Kind-Turnen, Bauchtanzgruppen, Kids

weiter

inSchwaben.de (2)

Das Ende der Zigaretten-Ära

Der lässige Kettenraucher nach amerikanischem Vorbild ist out. Die Gesellschaft wendet sich anderen Idealen zu. Statt des Industrieprodukts Zigarette ziehen Liebhaber andere Formen des Tabakkonsums vor: Handgerollte Zigarren und die sogenannte E-Zigarette erfreuen sich zunehmend größerer Beliebtheit. weiter
  • 5
  • 2523 Leser

Barrierefrei – aber günstig und stilvoll

Die einen tun es, weil es erforderlich ist. Die anderen, um vorzusorgen. Wieder andere, weil es stilvoll und modern ist. Die Rede ist von der Barrierefreiheit im Bad, ein generationsübergreifender Trend. Ein barrierefreies Bad ist nämlich beliebe nicht nur etwas für alte Menschen, sondern auch für junge Familie, und neben seiner Zweckdienlichkeit sind weiter
  • 1
  • 3557 Leser