Artikel-Übersicht vom Dienstag, 09. Dezember 2014

anzeigen

Regional (114)

Pfarrhaus weicht für Wohnungen

Dekan Ralf Drescher erwägt, das Pfarrhaus der Martinskirche an die Wohnungsbau zu verkaufen
Sobald das neue evangelische Gemeindehaus in der Innenstadt fertig ist, gibt die Kirchengemeinde die Martinskirche im Pelzwasen auf. Das Pfarrhaus sollte bislang komplett renoviert werden. Doch jetzt erwägt die Gemeinde, dieses ebenfalls an die Aalener Wohnungsbau zu verkaufen. Alternativ sind neue Räume geplant. weiter

Haushalt erreicht Rekordniveau

Gemeinderat Ellenberg befasst sich mit dem Haushaltsplan 2015 und der mittelfristigen Finanzplanung
Der Ellenberger Gemeinderat hat am Montagabend den Haushaltsplan 2015 und die mittelfristige Finanzplanung beschlossen. Als Schwerpunkt ist die Sanierung der Straßen im alten Siedlungsbereich des Hauptortes angedacht. In diesem Zuge soll das dortige Wohnumfeld aufgewertet werden.Ellenberg. Der Haushalt 2015 erreiche mit einem Gesamtvolumen von knapp weiter
  • 212 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konzert „Zeitlos“ mit dem Trio 3Klang

Die Kirchengemeinde Unterschneidheim-Walxheim lädt am Freitag, 12. Dezember, um 19.30 Uhr zu einem Konzert mit dem Pfahlheimer Musiktrio „3Klang“ in die Kirche St. Erhardt in Walxheim ein. Die drei Musikerinnen Carolin und Mareike Vaas sowie Theresia Frosch präsentieren Auszüge aus ihrem großen Repertoire. Mit fein abgestimmter Liedauswahl, weiter
  • 191 Leser

Lausbuben und verrückte Träume

Insgesamt über 100 Akteure gestalteten in der Elchhalle das Jahreskonzert des Musikvereins Ellenberg
Beim traditionellen Jahreskonzert des Musikvereins Ellenberg am Sonntagabend boten die vier Kapellen des Veranstalters in der vollbesetzten Elchhalle beste Unterhaltungsmusik. Für die Hauptkapelle war es das fünfte Konzert unter der Leitung von Ewald Kurz.Ellenberg. Seitdem der Röhlinger Musiker Ewald Kurz bei der Ellenberger Musikkapelle den Taktstock weiter

Musikalischer Weihnachtsstadl

Der Weihnachtsstadl des Musikvereines Dalkingen fand wieder großen Anklang. Viele Besucher kamen am Samstag zu dem großen Weihnachtsfest, um den festlichen Melodien der Jugendkapelle sowie den Spielern der Bläsergruppe (im Bild) und natürlich auch der Stammkapelle des Musikvereines zu lauschen. In einer bunten Programmfolge brachten erstmals auch der weiter
  • 516 Leser

Sikla spendet für neuen Caddy

Der Förderverein der Konrad-Biesalski-Schule freut sich über eine Finanzspritze der Firma Sikla aus Villingen-Schwenningen. Vorsitzende Simone Huth und Kassierer Andreas Geiß nahmen zusammen mit der Schulleitung den Scheck über 3000 Euro von Vertriebsleiter Thomas Schühle entgegen. Das Geld fließt in das nächste Spendenprojekt des Vereins, mit dem die weiter
  • 501 Leser

Weihnachtsmarkt in Stödtlen

Der zum fünften Mal in Stödtlen veranstaltete Weihnachtsmarkt bot Gelegenheit, sich auf die Weihnachtszeit einzustimmen. Im Angebot waren beispielsweise Näharbeiten aus Wachstuch und Filz, Schmuck, Ketten, Edelsteine und Perlentiere. Im Foyer des Rathauses verkauften Grundschulkinder Lose zugunsten ihrer Schule (im Bild). Der Musikverein Stödtlen war weiter
  • 475 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen-Wasseralfingen. Sofia Stolz, Anton-Hegele-Str. 35, zum 80. Geburtstag.Aalen-Ebnat. Georg Langer, Mahdweg 10, zum 83. Geburtstag.Westhausen. Karl-Heinz Mader, Beethovenstr. 7, zum 79.; Josef Scheuriker, Richard-Wagner-Str. 3, zum 75.; Karl Bolsinger, Ruitalstr. 5, zum 74.; Rosa Kaschta, Brahmsstr. 10, zum 74. und Walter Dangelmaier, Im Auchtfeld weiter
  • 113 Leser

Bauplätze sollen Bürger halten

Für den Jagstzeller Gemeinderat geht ein arbeitsreiches Jahr zu Ende
In seinem Jahresrückblick wertete Bürgermeister Raimund Müller am Montag im Gemeinderat das zu Ende gehende Jahr als Erfolg. weiter
  • 224 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Der Nussknacker einmal anders

Die Klavierklasse von Maya Onishi an der Ellwanger Musikschule veranstaltet am Samstag, 13. Dezember, von 10.30 bis 11.30 Uhr ein besonderes Klassenvorspiel. In wechselnden vierhändigen Klavierduos tragen Schüler die Musik aus Peter Tschaikowskys berühmtem Ballett „Der Nussknacker“ in Yoshiki Miyamatos Klavierbearbeitung vor. Unterstützt weiter
  • 132 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ellwanger Haushalt und Finanzplanung

Der Gemeinderat von Ellwangen tagt am Donnerstag, 11. Dezember, um 18.30 Uhr im Rathaus. Im Mittelpunkt stehen die Stellungnahmen der Fraktionen zum Haushaltsentwurf 2015 und zur Finanzplanung 2016-18. Ein weiteres Thema ist der Lagebericht/Jahresbericht 2013 des Baubetriebshofes. weiter
  • 256 Leser

GEMEINDERAT JAGSTZELL

Im Baugebiet „Lindenmahd II“ in Jagstzell sollen insgesamt 26 Bauplätze im ersten Bauabschnitt entstehen. Sie werden laut Bürgermeister Raimund Müller über eine Ringstraße erschlossen. Die Erschließungskosten belaufen sich auf 1,65 Millionen Euro. Das Projekt soll nun über ein Sonderkonto außerhalb des Haushaltes finanziert werden. Für Bauplätze weiter
  • 218 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderatssitzung Schwabsberg

Am Donnerstag, 11. Dezember, findet um 18 Uhr im Rathaus in Rainau-Schwabsberg eine Gemeinderatssitzung statt. Der öffentliche Teil der Sitzung umfasst eine Bürgerfragestunde, die Vorstellung des neuen Internetauftritts der Gemeinde Rainau, die Vorstellung des Haushalts sowie verschiedene Baugesuche und die Anfragen aus dem Gemeinderat. weiter
  • 251 Leser

Ja zu „Riemenfeld“

Jagstzell. Die Gemeinde Jagstzell hat die Aufstellung des Bebauungsplanes „Riemenfeld I, 1. Änderung und 2. Erweiterung“ im Nordosten von Jagstzell bereits beschlossen. Der Gemeinderat nahm nun das Prüfungsergebnis zu den eingegangenen Stellungnahmen zur Kenntnis. Verschiedene Ämter und Behörden hatten sich mit dem Bebauungsplan noch einmal weiter
  • 116 Leser

Krippen im Köder-Museum

Ellwangen. Aus Anlass des kommenden 90. Geburtstages von Sieger Köder, wird am Samstag, 13. Dezember, im Ellwanger Sieger-Köder-Museum zum Thema „Da haben die Dornen Rosen getragen“ eine Krippenausstellung eröffnet, die bis 8. Februar 2015 zu sehen ist.Den Mittelpunkt der diesjährigen Krippenausstellung bildet eine sogenannte „Arme-Leute-Krippe“, weiter
  • 106 Leser

Vier sind seit 65 Jahren Mitglied

Kolpingsfamilie Ellwangen ehrte beim Gedenktag im Jeningenheim zahlreiche Mitglieder
Mit einem feierlichen Gottesdienst in St. Wolfgang, zelebriert von Vikar Matthias Weingärtner und musikalisch mitgestaltet durch den Männerchor und dem gemischten Chor der Kolpingsfamilie Ellwangen unter Leitung von Dirigentin Ria Bullinger, begann am Sonntag der Kolping-Gedenktag. weiter
  • 225 Leser

Weihnacht klassisch und modern

Zwei Chöre unterhielten in Hummelsweiler mit weihnachtlichen Liedern
Mit dem Kinderchor „Jagstzeller Orgelpfeifen“ und den Backround Singers Jagstzell haben die Sänger des gemischten Chores Gesangverein Frohsinn Hummelsweiler zu ihrem jährlichen Adventssingen in die örtliche Kirche eingeladen. weiter
  • 289 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weihnachtsbaumverkauf in Stödtlen

Die Virngrundmusikanten bieten nochmals einen Weihnachtsbaumverkauf an: am Freitag, 12. Dezember, von 14.30 bis 18 Uhr und am Samstag, 13. Dezember, von 9.30 bis 13 Uhr bei Familie Meier, Birkenzellerstraße 10 in Stödtlen. Bei Glühwein und Grillwurst kann ein Baum ausgesucht werden, der noch am gleichen Tag nach Hause geliefert wird. weiter
  • 420 Leser

... auf dem Schlossdachboden

Adventskalender: unterm Dach des Heubacher Schlosses schlummert eine Weberei
Das Miedermuseum, das historische Klassenzimmer, die Bibliothek: Den Besuchern des Heubacher Schlosses wird einiges geboten. Verschlossen bleibt ihnen der Dachboden. Was schade ist, denn unterm Dach gibt’s eine vollständig eingerichtete Weberei zu bestaunen. weiter

Mit ÖPNV zum Weihnachtsmarkt

Ostalbkreis. Die Weihnachtsmärkte im Kreis sind vom Bahnhof oder Omnibusbahnhof fußläufig zu erreichen. Der ÖPNV lohnt sich. Einzelfahrer erhalten mit der Chipkarte von OstalbMobil 20 Prozent Rabatt auf den Einzelfahrscheinpreis. Am Wochenende gibt es im Netz von StadtBus Gmünd und Domhan zudem das Ein-Euro-Ticket. weiter
  • 1214 Leser

Sachkunde im Pflanzenschutz

Schwäbisch Gmünd. Wie das Landratsamt mitteilt, verschiebt sich die Fortbildung für Fachwarte und Mitglieder der Obst- und Gartenbauvereine „Sachkunde im Pflanzenschutz“ im Streuobstzentrum Gmünd aus organisatorischen Gründen. Sie läuft nicht – wie angekündigt – am Mittwoch, 10., sondern am Donnerstag, 11. Dezember, 19.30 Uhr. weiter
  • 1429 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Adventssingen zur Marktzeit

Beim Adventssingen zur Marktzeit in der Stadtkirche mit Kindern und Jugendlichen der Chorschule und dem Posaunenchor am Samstag, 13. Dezember, ab 10 Uhr werden alte und neue Adventslieder aus dem Gesangbuch im Wechsel von Chören und Publikum gesungen. Das Leitungstrio Thomas Haller, Urs Bicheler und Wolfgang Böttiger sorgt für Überraschung. Eintritt weiter
  • 127 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konzert vor Weihnachten in St. Thomas

„Achorde“, der junge Chor im katholischen Kirchenchor St. Bonifatius in Hofherrnweiler, unter Leitung von Cornelia Hirsch, der Posauenchor Unterrombach (Leitung Heidrun Melchinger) und die Trommelgruppe „Heartbeat“ Unterrombach, unter Leitung von Dorothee Theuer, gestalten am Samstag, 13. Dezember, um 19 Uhr ein Konzert in der weiter
  • 188 Leser

Kreative „Rotzlöffel“

Acht Schulen und Kindergärten präsentieren ihre „Konrad-Figuren“ in der Hauptstelle der Kreissparkasse. Bis zum 15. Januar sind diese dort zu bewundern. Hintergrund war die Inszenierung „Konrad oder das Kind aus der Konservenbüchse“ des städtischen Theaters. Kinder waren aufgefordert, eine hölzerne Konrad-Figur zu gestalten. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Liederkranzchöre in der Christuskirche

Die Chöre des Liederkranzes Unterrombach gestalten am Samstag, 13. Dezember, um 17.30 Uhr in der evangelischen Christuskirche in Unterrombach ein „Vorweihnachtliches Chorkonzert“. Kinder-, Jugend- und Erwachsenenchöre stimmen mit Liedern auf die Weihnachtszeit ein. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 296 Leser

Turnkasten für Tausendfüßler

Der Schulkindergarten Tausendfüßler in Wasseralfingen hat ein sportliches Präsent erhalten. Jürgen Weiß und Rainer Lederer vom Sportgerätehersteller Erhard Sport aus Burgbernheim übergaben dem Kindergarten einen bunten, multifunktionalen Turnkasten samt Zubehör sowie viele bunte Duftbälle. Anlass dafür war die Übergabe eines Turnkastens, den Erzieherin weiter
POLIZEIBERICHT

2300 Euro Schaden

Bopfingen. Rückwärts fuhr ein 84-Jähriger mit seinem VW-Kleinbus am Montag, gegen 11.15 Uhr, auf den Wilhelm-Nagel-Weg ein. Hierbei kam es zur Kollision mit einem VW Polo. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von 2300 Euro. weiter
  • 5
  • 674 Leser
POLIZEIBERICHT

Blinker falsch gesetzt?

Aalen. Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Montag, kurz vor 16 Uhr, ereignete, entstand ein Gesamtschaden von rund 5000 Euro. Die 36-jährige Fahrerin eines Seat wollte von der Kreisstraße 3240 auf Höhe des Dreherhofes nach links auf einen Parkplatz abbiegen. Hierbei hatte sie, laut den Angaben eines Opel-Fahrers hinter ihr, jedoch den rechten Blinker weiter
  • 5
  • 461 Leser

Ehrungen beim OGV Wasseralfingen

Der Obst- und Gartenbauverein Wasseralfingen hielt Weihnachtsfeier. Mit musikalischer Begleitung einer Bläsergruppe der Bergkapelle Wasseralfingen begrüßte der Vorsitzende Günter Eberhard die Gäste im Kellerhaus. Ehrungen standen im Mittelpunkt des Abends. Zum Ehrenmitglied wurde nach 50 Jahren Mitgliedschaft Alois Schabel ernannt. Für 25 Jahre Mitgliedschaft weiter
  • 391 Leser

KSK zeigt Werke Hermann Briems

Werke des Künstlers Hermann Briem können in der Ausstellung der Kreissparkasse Ostalb besichtigt werden. Briem, geboren 1954 in Stuttgart, lebt seit 1982 in Schwäbisch Gmünd. Seit 1989 beschäftigt er sich mit künstlerischen Tätigkeiten, die in der Entwicklung eines eigenen „Ästhetischen Surrealismuses“ besteht. Seit 2000 gibt es regelmäßige weiter
  • 328 Leser
POLIZEIBERICHT

Laster gegen Auto

Aalen. Beim Zurücksetzen auf der Ulmer Straße beschädigte ein Lasterfahrer am Montag, gegen 15.30 Uhr ein geparktes Auto. Schaden: 3500 Euro. weiter
  • 513 Leser
POLIZEIBERICHT

Mountainbike gestohlen

Abtsgmünd. Zwischen Freitagnachmittag und Samstagmittag wurde ein Mountainbike der Marke Steppenwolf, aus einer Tiefgarage in der Hauptstraße gestohlen. Das Rad ist etwa 1200 Euro wert. Hinweise erbittet die Polizei Abtsgmünd unter (07366) 96660. weiter
  • 868 Leser

Namhafte Preise im Überblick

IHK: Innovationen hervorheben
Innovations- und Wirtschaftspreise tragen dazu bei, dass Firmen einen größeren Bekanntheitsgrad erreichen. Zudem ist eine Auszeichnung mit einem Imagegewinn verbunden. Deshalb hat die IHK Ostwürttemberg erstmals eine Übersicht über die bedeutendsten Wettbewerbe für fast alle Branchen veröffentlicht. weiter
  • 906 Leser
POLIZEIBERICHT

Radfahrerin leicht verletzt

Aalen. Leicht verletzt wurde eine 60-jährige Radfahrerin, als ihr am Montag, kurz nach 16 Uhr ein Autofahrer die Vorfahrt nahm. Das Auto fuhr von der Oberen Wöhrstraße in die Gartenstraße ein, die Radlerin war auf dem Radweg in falscher Richtung unterwegs. Die Frau stürzte bei der Kollision. weiter
  • 836 Leser

Studierende feilen an Sport und Kultur

AK Hochschulstadt Aalen
Neue Strukturen, neue Teilnehmer, neue Projekte – der Arbeitskreis Hochschulstadt Aalen hat seine Arbeit wieder aufgenommen. Erste Schwerpunkte legt er auf die Bereiche Sport und Kultur. weiter
  • 103 Leser

Unfälle wegen Eis und Schnee

Aalen. Einige Schneeunfälle im Altkreis Aalen vermeldet die Polizei. Ein Leichtverletzter und Sachschaden von rund 12 000 Euro sind die Folge eines Unfalls, der sich am Dienstag, gegen 7.30 Uhr, ereignete. Eine Audi-Fahrerin rutschte auf der Ulmer Straße in einen entgegenkommenden Fiat. Die Fiat-Fahrerin blieb unverletzt; ihr 16-jähriger Beifahrer musste weiter
  • 155 Leser
POLIZEIBERICHT

Diebstahl auf dem Friedhof

Ellwangen. Der materielle Schaden ist mit rund 25 Euro eher gering, der Ärger jedoch umso größer. Ein Unbekannter entwendete in der Zeit zwischen Donnerstag und dem gestrigen Montag ein Grabgesteck, das eine 45-Jährige für die letzte Ruhestätte ihrer Eltern angefertigt und auf dem Friedhof St. Wolfgang abgelegt hatte. Die Frau hatte einen mit Moos bestückten weiter
  • 440 Leser

Ellwanger Adventskalender

Ellwangen. Denmusikalischen Adventskalender der Stadt Ellwangen bestreiten am Mittwoch, 10. Dezember, um 18.30 Uhr Diana Meyer und Joachim Bilek mit Cornelius-Liedern im Saal der Musikschule. Am Palais Adelmann wird dann ein weiteres Fenster als „Adventstürchen“ erstrahlen. weiter
  • 807 Leser

Kein Nikolaus

Zum Ellwanger Weihnachtsmarkt:Liebe SchwäPo-Leute, unter ein Bild vom Ellwanger Weihnachtsmarkt habt ihr geschrieben „Nikolaus und Knecht Ruprecht kamen …“. Doch leider kann ich auf dem Bild nirgendwo einen Nikolaus entdecken! Dürfen wir uns wirklich über schwindende Werte, abnehmende Erziehungskompetenzen oder gar den „Untergang“ weiter
POLIZEIBERICHT

Parkplatzrempler

Ellwangen. Beim Einparken beschädigte die 44-jährige Fahrerin eines Opel am Montagmittag gegen 13.15 Uhr auf der Marienstraße einen Alfa Romeo. Insgesamt verursachte sie dabei einen Sachschaden von zirka 1000 Euro. weiter
  • 606 Leser
POLIZEIBERICHT

Wildunfälle

Wört. Auf rund 800 Euro wird der Schaden beziffert, der bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen, kurz nach 6 Uhr, entstanden ist. Auf der Landesstraße 3222 zwischen Wört und Dürenstetten erfasste der Ford eines 23-jährigen Fahrers ein die Fahrbahn überquerendes Reh. Das auf der Straße liegende Tier wurde unmittelbar danach von einem weiteren Fahrzeug weiter
  • 361 Leser

Gemeinden zahlen die Sozialkosten

Kreisumlage bei 33,5 Punkten
Nach einigem Geplänkel auf einem Nebenschauplatz hat der Kreistagsausschuss für Bildung und Finanzen am Dienstag dem Kreishaushalt 2015 zugestimmt. Die SPD konnte die Senkung der Kreisumlage nicht durchsetzen. weiter
  • 293 Leser
SCHAUFENSTER

Adventssingen in der Stadtkirche

Im traditionellen Adventssingen zur Marktzeit mit Kindern und Jugendlichen der Chorschule und mit dem Posaunenchor am kommenden dritten Adventssamstag, den 13.12. ab 10 Uhr werden alte und neue Adventslieder aus dem Gesangbuch im Wechsel von Chören und Publikum gesungen. Das Leitungstrio von Thomas Haller, Urs Bicheler und Wolfgang Böttiger wird in weiter
  • 939 Leser

Bacher macht’s ehrenamtlich

Untergröningen möchte Thomas Bacher als unbezahlten Ortsvorsteher
Bislang gab es einen hauptamtlichen Ortsvorsteher in Untergröningen. Die Ortschaftsräte sprachen am Montag in der Sitzung Thomas Bacher das Vertrauen als ehrenamtlichen Ortsvorsteher aus. weiter
  • 278 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Das Leben an der Römischen Grenze

In seinem Vortrag erörtert Roland Gauermann, wie das Leben am Limes ablief. Anhand diverser Funde zeigt er, wie einfache Leute an der Grenze des Römischen Reichs lebten. Der Vortrag beginnt am Mittwoch, 10. Dezember um 19 Uhr in der Friedrich-von-Keller-Schule Abtsmünd. Anmeldung bei der VHS Ostalb unter (07361) 813243. Die Gebühr für den Vortrag beträgt weiter
  • 269 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Haushalt und Verkehrsschau

Hüttlingens Gemeinderat tagt am Donnerstag, 11. Dezember, um 18 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung stehen Bauvorhaben, die Verabschiedung der Haushaltssatzung und des Haushaltsplanes 2015, die Ausstattung der Regenüberlaufbecken mit Fernwerktechnik, der Bericht der Verkehrsschau vom 26.11.2014 sowie der Bebauungsplan „Bolzensteig IV“. weiter
  • 258 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hirtennacht in Westerhofen

Der Krieger- und Heimatverein Westerhofen bittet am Samstag, 13. Dezember, ab 17 Uhr auf dem Dorfplatz zur Hirtennacht mit Hirtenfeuer, Musik, Getränken, Speisen, Hirtenspielplatz, Schafherde und Krippe. Der Erlös ist für eine wohltätige Einrichtung bestimmt. weiter
  • 934 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Liederkranz Hülen spielt Theater

Die Theatergruppe des Liederkranzes Hülen spielt den Schwank „Eine verhängnisvolle Nacht“ im Bürgersaal „Alte Schule“ in Hülen am 26., 27., 28. und 30. Dezember, jeweils um 19.30 Uhr. Karten gibt es in der Bäckerei Grimminger in Hülen, (07363) 5200. weiter
  • 750 Leser

Orgel rockt für den Hospizdienst

Aalen-Fachsenfeld. Patrick Gläser spielte auf der Orgel in der Herz-Jesu Kirche in Fachsenfeld Rock, Pop und Filmmusik. „Ihre Musik ließ schöne Bilder in mir entstehen“ – „Einfach fallen lassen und genießen“. So, oder ähnlich kommentierten Besucher das Benefizkonzert für die Sozialstation Abtsgmünd. Gläser erschuf auf der weiter
  • 426 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Werner Koczwara in Abtsgmünd

Werner Koczwara spielt am Freitag, 12. Dezember, um 20 Uhr in der Kochertal-Metropole auf Initiative der Kulturstiftung Abtsgmünd. Tickets für 16 Euro gibt es bei der Gemeinde Abtsgmünd, Telefon (07366) 8225 oder online unter www.abtsgmuend.de, Kultur/ Kulturprogramm/Eintrittskarten. weiter
  • 253 Leser

„Oscar“ für die besten Vorlesungen

Leute heute: Prof. Dr. Dr. Oskar Betsch auf den Spuren des ersten Schubart-Literaturpreisträgers
Überaus erfolgreich nicht nur als von der Pike auf gelernter Bankier und Bankvorstand, sondern gleicherweise als Wissenschaftler – diese seltene Kombination zeichnet Prof. Dr. Dr. Oskar Betsch aus.Aalen. Nicht erst seit seinem Ruhestand wandelt der immer noch eng mit seiner Heimatstadt verbundene Professor auf den Spuren seines Großvaters Hugo weiter
  • 504 Leser

Baum kaufen und dabei Gutes tun

Diesen Samstag bei der SDZ
Die Hilfsaktion „Advent der guten Tat“ und Weihnachtsbaumexperte Karl Stoll rufen am Samstag, 13. Dezember, zum großen Baumverkauf auf. 100 Tannen werden verkauft – alles für den guten Zweck. weiter
  • 119 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Agentur für Arbeit geschlossen

Agentur für Arbeit Aalen sowie das Berufsinformationszentrum (BIZ) sind am Montag, 15. Dezember, ab 12 Uhr wegen einer Personalversammlung zu. weiter
  • 123 Leser
KURZ UND BÜNDIG

CVJM Wasseralfingen sammelt Altpapier

Container stehen auf dem Parkplatz bei der Talschule und sind geöffnet am Freitag, 12. Dezember, ab 14 Uhr und am Samstag, 13. Dezember, von 8 bis 14 Uhr. Auf Wunsch wird das Papier auch abgeholt, Telefon (07351) 71372 (Karl Bahle). Der Erlös kommt dem CVJM-Jugendheim zugute. weiter

Mitarbeiterfest der evangelischen Kirche

Den Tag des Ehrenamtes nutzt die evangelische Kirchengemeinde stets, um mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu feiern. Nach dem geistlichen Impuls von Pfarrerin Caroline Bender bedienten die Theologen ihr Team mit einem Abendessen vom Landgasthof Bieg. Pfarrer Uwe Quast überreichte den Mitarbeitern im Besuchsdienst, stellvertretend für alle, eine weiter
  • 489 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nepalesischer Abend

Katholische und die evangelische Hochschulgemeinde bieten einen internationalen Abend. Am 12. Dezember, stellen Studierende aus Nepal ihr Land vor und bieten Leckeres an. Los geht es um 19.30 Uhr im Gemeinschaftsraum des Carl-Schneider-Wohnheims in der Rombacher Str. 91 in Aalen. weiter
  • 277 Leser

Runder Tisch zu Flüchtlingsrechten

Aalen. Zum Tag der Menschenrechte gibt es am Mittwoch, 10. Dezember, um 19 Uhr im Um-Welthaus Aalen (Torhaus) eine Veranstaltung mit Mai Shutta. Sie ist eine sudanesische Menschenrechtsaktivistin. Mit dabei ist auch Kirsten Helmecke vom Freundeskreis Asyl aus Schwäbisch Gmünd.Die beiden Frauen informieren an diesem Abend über die Situation von Flüchtlingen weiter
  • 493 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Veranstaltung von Femint abgesagt

Die für Donnerstag, 10. Dezember, angekündigte Veranstaltung von Femint „Wiedereinstieg – Betriebliche Konzepte“ im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post wurde von den Organisatoren abgesagt. weiter
  • 176 Leser
Tagestipp

Glenn Miller Orchestra

„The History Of Big Band“ ist der Titel der neuen Show, mit der das Glenn Miller Orchestra auf Europa-Tour unterwegs ist.InformationenNeben instrumentalen Titeln wird auch der vokale Teil nicht vernachlässigt. Melodien im Glenn-Miller-Sweet- Sound werden von einer Bandsängerin gesungen. Weitere Highlights sind Auftritte der Moonlight Serenaders weiter
  • 380 Leser
Tagestipp

„The History of Big Bands“

„The History of Big Bands“ – Das ist der Titel der neuen Show, mit dem das Glenn Miller Orchestra auf Europa-Tour unterwegs ist. Es ist ein besonderer Leckerbissen für jeden Liebhaber der Swing und Big Band Musik der 40er Jahre und eine Hommage an andere Big-Band-Leader der Swing Ära.Mittwoch, 10. Dezember, 20 Uhr, Congress-Centrum weiter
  • 280 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Dennis Moser

Kirchheim. Dennis Moser, Auszubildender von 2011 bis 2014 bei der Firma Maler Schneck in Kirchheim am Ries, hat in seiner Gesellen-Abschlussprüfung im Maler- und Lackiererhandwerk hervorragende Leistungen erzielt. Bei der anschließenden Prüfung in der Handwerkskammer Ulm ging er als Kammersieger2014 hervor. Bei einem kleinen Festakt wurde er mit einem weiter
  • 1221 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Elchinger Weihnachtsstadl

Der Förderverein der Liedertafel Elchingen lädt am kommenden Wochenende zum 3. Elchinger Weihnachtsstadl in die Scheune des Härtsfeldhofes Elchingen ein. Mit dabei sind verschiedene Aussteller. Beginn ist am Samstag, 13. Dezember, um 17 Uhr mit weihnachtlichen Beiträgen. Am Sonntag öffnet der Stadl um 15 Uhr. Der gemischte Chor und der Kinderchor „Choralarm“ weiter
  • 184 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Friedenslicht aus Bethlehem

Für den Dekanatsbezirk Neresheim wird das Friedenslicht aus Bethlehem am Mittwoch, 17. Dezember, um 18.30 Uhr in Jagstheim in Empfang genommen. Danach kann es auch in Flochberg und Kirchheim abgeholt werden. Die Aktion steht unter dem Leitwort „Friede sei mit dir – Shalom – Salam“. Bitte Laternen mitbringen. weiter
  • 363 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jahreskonzert des MV Kirchheim

Der Musikverein Kirchheim konzertiert am Samstag, 13. Dezember, in der Turn- und Festhalle Kirchheim. Los geht es um 20 Uhr mit der Nachwuchsgruppe, geleitet von Markus Häußler. Jugendkapelle und Dirigent Bernd Weber gestalten den zweiten Teil, bevor die Stammkapelle, dirigiert von Eberhard Geiger, auftritt. weiter
  • 296 Leser

Sieger beim Lions-Kalender

Bopfingen. Hinter dem zehnten Türchen des Lions-Adventskalenders am 10. Dezember sind sechs Preise verzeichnet. Dafür wurden die folgenden Losnummern gezogen. Die Losnummern 318 und 998 gewinnen je zwei Partyfässer von der Ellwangener Rotochsen Brauerei; die Nummern 1064, 1941 und 363 gewinnen weihnachtliche Dekogegenstände von Marie Luise Zeller, Westhausen; weiter
  • 157 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Theater in Kerkingen

Die Theatergruppe Kerkingen spielt das Stück „Frauenpower“.Termine sind am 9., 10., 11., 16. 17. und 18. Januar, jeweils um 19.30 Uhr im Gemeindehaus Kerkingen. Die öffentliche Hauptprobe wird am Freitag, 9. Januar, um 14 Uhr als Kindervorstellung gegeben. Kartenvorverkauf ab Montag, 15. Dezember, bei der Filiale der Bopfinger Bank in Kerkingen, weiter
  • 391 Leser

Wasserverbandwählt seine Vertreter

Egaugruppe gibt Führung ab
Verbandsversammlung hielt der Zweckverband Wasserversorgung Egaugruppe Dischingen. Dabei wurden die Verbandsvertreter gewählt. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Weihnachtskonzert der Stadtkapelle

Die Stadtkapelle Neresheim gibt am kommenden Samstag, 13. Dezember, um 20 Uhr ein Weihnachtskonzert in der Härtsfeldhalle in Neresheim. Mit einem abwechslungsreichen wie anspruchsvollen Programm stimmen die Jugendkapelle unter der Leitung von Silvia Freihart sowie das Hauptorchester unter der Leitung von Bernd Simon auf das Weihnachtsfest und den Jahreswechsel weiter
  • 246 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weihnachtsspiel in der Musikschule

In der Musikschule Bopfingen ist am 11. Dezember, um 17 Uhr das Weihnachtsspiel „Daniel“ nach der Weihnachtsgeschichte mit Liedern von Gerda Bächli zu sehen. Es spielen und singen die Kinder der musikalischen Früherziehung, geleitet von Brigitte Tschunko. weiter
  • 340 Leser

Juristerei verballhornt

Premiere von Werner Koczwaras „Einer flog übers Ordnungsamt“ in Schwäbisch Gmünd
Die Juristerei hat es ihm angetan. Nach zwei Instanzen „Am achten Tag schuf Gott den Rechtsanwalt“ führt Justiz-Satiriker Werner Koczwaras neues Programm ihn in die Amtsstuben deutscher Rathäuser, in die Niederungen der Kommunalpolitik, wo er direkt wieder in skurrilen Gesetzestexten und abstrusen Urteilen schmökert: „Einer flog übers weiter
  • 560 Leser

Bis 2030 weitere 2160 Pflegekräfte nötig

In 15 Jahren über 50 Prozent mehr Pflegefälle in Ostwürttemberg prognostiziert – Derzeit sind es 13 000
Wie versorgt man in Zukunft die vielen greisen Menschen? Mit dieser Frage konfrontiert ist auch die AOK-Ostwürttemberg. „Allein in Ostwürttemberg werden wir bis zum Jahr 2030 einen Mehrbedarf von 2160 Pflegekräften haben“, sagt AOK-Geschäftsführer Josef Bühler. weiter
  • 507 Leser

2070 Euro für das Ellwanger Hospiz

Die VR-Bank Ellwangen spendet dem Hospiz der St. Anna Schwestern aus dem Gewinnsparen 2070 Euro für die Anschaffung von speziellen Matratzen für OP-Patienten mit offenen Wunden. Das Geld überbrachten kürzlich Geschäftsführer Jürgen Hornung und Aufsichtsratsvorsitzender Karl Groß. Sie informierten sich über die Arbeit und die Auslastung der Einrichtung. weiter
  • 225 Leser

BürgerEnergie baut Solarpark in Lutstrut

Im Januar soll Betrieb starten
Die neue Genossenschaft „BürgerEnergie Abtsgmünd“, deren Vorstand Joachim Thees Initiator des Projektes ist, hat die Firma „F&S solar“ aus Euskirchen beauftragt, einen Solarpark zu errichten – den „Solarpark Lutstrut“. weiter
  • 232 Leser

Keramik und Malerei fantasievoll präsentiert

Ausstellung im Lauchheimer Rathaus-Foyer mit Werken von Klaus Kalupar und Christine Clauss
Das Rathaus verwandelt sich zur Kunstgalerie. Szenen in Tempera und Öl, ergänzt durch Skulpturen und Gefäße aus Keramik sind Thema der Ausstellung. Zur Eröffnung trafen die Künstler Klaus Kalupar und Christine Clauss auf viele alte Bekannte. weiter
  • 241 Leser

„Wespels Wort-Wechsel“ gibt es nun gesammelt

Was hat der Boulevard mit dem Bollwerk gemein? Gibt es eine Beziehung zwischen dem Wort Cappuccino und dem Kapuziner? Seit 2008 beantwortet der Sprachwissenschaftler und ehemalige Rektor der Pädagogischen Hochschule in Schwäbisch Gmünd, Manfred Wespel, diese Fragen in einer wöchentlichen Sprachglosse auf der Ostalb-Kulturseite. Nun sind die besten Glossen weiter
  • 382 Leser

Krippen zu Sieger Köders 90. Geburtstag

Arme-Leute-Krippe im Zentrum
Aus Anlass des kommenden 90. Geburtstages von Sieger Köder wird am Samstag, 13. Dezember, im Ellwanger Sieger-Köder-Museum zum Thema „Da haben die Dornen Rosen getragen“ eine Krippenausstellung eröffnet, die bis 8. Februar 2015 zu sehen ist. weiter
  • 441 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Zugegeben, Fertignahrung und Fast-Food klingen sehr direkt, und da unsere Ernährungsberaterinnen vor all diesem Zeug (Hamburger, Döner, Pizza, Pommes) warnen, werden in der Gastronomie diese Wörter kaum mehr verwendet. Es heißt jetzt Convenience-Food oder schlicht Convenience.„Fertigprodukte sind wunderbar praktisch.“Im Englischen ist mit weiter
  • 677 Leser

Bürgermedaille für Ebert

Gemeinde Hüttlingen ehrt den Kommunalpolitiker Helmut Ebert
Drei Jahrzehnte im Gemeinderat und engagiert im Vereinsleben – Konformismus ist Helmut Ebert fremd. Er ist ein Querdenker. Einer, der um der Sache Willen auch gegen den Strom schwimmt. „Helmut Ebert hat viel in unserer Gemeinde bewegt“, betont Bürgermeister Günter Ensle bei der Verleihung der Bürgermedaille. weiter
  • 414 Leser

Weniger Touristen, mehr Familien

Das Jubiläumsjahr bringt wohl keinen neuen Übernachtungsrekord – Tourismus ist stark wetterabhängig
Vor Jahresfrist sah es noch so aus, als kenne der Tourismus in Ellwangen nur eine Richtung: immer mehr. Der Boom beim Wandern und Radfahren kombiniert mit dem Jubiläumsjahr der Stadt, das müsste reichen um erstmals die Schallmauer von 100 000 Übernachtungsgästen zu knacken. Doch daraus wird wohl nichts. weiter
  • 216 Leser

Ehrungen und Landespolitik

Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Bopfingen-Sechta-Ries
Jahreshauptversammlung hielt der SPD-Ortsverband Bopfingen-Sechta-Ries. Gerngesehener Gast war hierbei der SPD-Landtagsabgeordnete und neu gewählte SPD-Kreisvorsitzende Klaus Maier. weiter
  • 195 Leser

Jürgen Langer bleibt der Vorsitzende

Förderkreis der Werkrealschule
Wahlen standen im Mittelpunkt der jüngsten Hauptversammlung des Fördervereins der Werkrealschule Bopfingen. Vorsitzender Jürgen Langer wurde dabei in seinem Amt bestätigt. weiter
  • 190 Leser

Kinder fragen den Rollifahrer

Matthias Küffner ist seit seiner Geburt auf einen Rollstuhl angewiesen. Gemeinsam mit seinem treuen Begleiter, seinem Hund, hat er den Kindergarten St. Josef in Utzmemmingen besucht.Seit seiner Geburt leidet Matthias Küffner an Muskelschwund. Als Kind hatte Matthias Küffner zeitweise selbst den Kindergarten St. Josef besucht. Durch seine Offenheit, weiter
  • 122 Leser

Zum Finale ein echter Knaller

Am 21. Dezember soll Ellwangen zum Abschluss des Jubiläumsjahres ein geniales Konzert erleben
Es ist wie bei einem guten Feuerwerk: Am Ende geht die größte Rakete in die Luft. Im Jubiläumsjahr „1250 Jahre Ellwangen“ zuckt seit Januar eine bunte Leuchtspur kultureller und anderer Höhepunkte nach der anderen über den Himmel der Stadt. Und jetzt kommt der grandiose Abschluss, das Konzert „Percussion meets Proms“. weiter
  • 270 Leser

Unzufrieden über den Ablauf

Die Mitglieder des Kirchenbezirksausschusses diskutieren über den Verlauf der Synode
Die Kindergartenfachberatung und die Mitarbeitervertretung waren Thema im Kirchenbezirksausschuss. Im Ferientagheim Leinroden hat sich das Gremium zudem mit dem Ablauf der Bezirkssynode befasst. Auslöser war die Unzufriedenheit bei der Herbstsynode. weiter
  • 212 Leser

Weihnachtsgrüße für Solarolo

Kirchheims Partnerschaftsverein Unisono bringt Weihnachtsbaum und Leckereien nach Italien
Nun erstrahlt er wieder, der Kirchheimer Weihnachtsbaum in Solarolo auf der Piazza Gonzaga in Kirchheims Partnerstadt Solarolo. Rund um den kleinen Weihnachtsmarkt haben die Kirchheimer dort zudem Glühwein, selbstgebackene Plätzchen, Christstollen und frisch gegrillte Rote Würste angeboten.Kirchheim/Solarolo. Rechtzeitig zum 1. Advent hatte sich eine weiter
  • 146 Leser

Alphornbläser spenden zwei Mal

Einen Spendenscheck in Höhe von 300 Euro überreichte Alfons Mahler, im Namen der Elchinger Alphornbläser, den Jugendleitern des Musikvereins Elchingen. Mit dieser Spende unterstützten die Elchinger Alphornbläser die Jugendarbeit im Verein. Ein Teil davon diente dem Kauf für Noten des Bambiniorchesters und der Jugendkapelle für das Weihnachtskonzert weiter
  • 161 Leser

Bislang 40 855 Euro im Adventstopf

Die SchwäPo rührt die Spendentrommel weiter - Bitte helfen Sie, den letztjährigen Rekord von 109 000 Euro zu knacken
Herzlichen Dank für 40 855 Euro! Diese Summe ist bis jetzt, zwei Wochen vor Weihnachten, im Spendentopf von Advent der guten Tat angekommen. Die Schwäpo-Redaktion rührt die Spendentrommel weiter. Helfen Sie uns, den letztjährigen Spendenrekord von 109 000 Euro zu knacken! weiter
  • 123 Leser

Feuerwehr spendet an Kirchengemeinde

Derzeit wird die Kirchenorgel in der St.-Elisabeth-Kirche in Ohmenheim umfangreich restauriert. Sie stammt aus dem Jahr 1923 und wurde in den 1960er-Jahren umgebaut und zuletzt 1994 überholt. Die freiwillige Feuerwehr, Abteilung Ohmenheim, setzt sich für das Gemeinwohl und die Kirchengemeinde ein. Im Rahmen einer Feierstunde überreichte Abteilungskommandant weiter

Mehrfachblutspender in Ohmenheim

Fünf Männer wurden im Rahmen der jüngsten Sitzung des Ortschaftsrates besonders geehrt
Fünf Mehrfachblutspender aus Ohmenheim und Dehlingen spendeten insgesamt 90 Mal Blut und halfen mit ihren Spenden, Leben zu retten. Im Rahmen der jüngsten Ortschaftsratssitzung in Ohmenheim wurden sie für ihr Engagement geehrt. weiter
  • 251 Leser

Neuanfang

Alexandra hat keine Ahnung von einem Leben in einem Dorf, kann genauso wenig kochen und backen, und trotzdem nimmt sie die Erbschaft ihrer Tante Effie an. Die hat ihr im Harz ein kleines Café hinterlassen. Doch Lexi bleibt nichts anderes übrig: Als sie plötzlich ihren Job als Steuerberaterin verliert und den langjährigen Freund in flagranti erwischt, weiter
  • 227 Leser

OB krempelt persönliches Referat um

Amtsleiterin vor Absprung
OB Thilo Rentschler hat sein persönliches Referat neu organisiert. Die bisherige Amtsleiterin Saskia Möding baut derzeit Überzeit ab und nimmt anschließend ihren Jahresurlaub. Ob sie noch einmal zur Stadt zurückkehrt, ist fraglich.Aalen. Matthias Rothenbacher und Michael Stäbler füllen ab sofort die Lücke im persönlichen Referat von OB Thilo Rentschler. weiter
  • 1
  • 1244 Leser

Zimtstern und Vanilleduft

Das Warten aufs Christkind geht mit Leckereien aus der Weihnachtsbäckerei sicherlich schnell vorüber. Wer noch tolle Rezeptideen sucht, sollte unbedingt einen Blick in das neue Buch von Franziska Schweiger werfen. Darin glänzt die junge Konditorin mit traumhaften Weihnachtsbackideen. und Weihnachtsklassikern, die auf keinem Plätzchenteller fehlen dürfen. weiter
  • 223 Leser
Musikalische Stunde
A-CHOR-DE, der junge Chor im kath. Kirchenchor St. Bonifatius Hofherrnweiler und der Posaunenchor Unterrombach laden herzlich zu einer gemeinsamen musikalischen Stunde mit vorweihnachtlicher Stimmung ein.Gastgruppe ist die Trommelgruppe „Heartbeat“ aus Unterrombach. Unter dem Titel „Nah ist der Herr“ erklingen schöne traditionelle weiter
  • 166 Leser

GUTEN MORGEN

Erist das komödiantische Universalgenie der Deutschen. Unvergessene Auftritte als niederländische Königin Beatrix, als Klatschreporter Horst Schlämmer oder schlicht als Hannilein. 50 ist der Hape Kerkeling jetzt. Das halbe Hundert soll Anlass sein, große, oft unterschätzte deutsche Komiker aus dem Bundesstadel zu würdigen: Wolfgang Schäuble etwa, der weiter
  • 577 Leser

Klanggewalten

St. Petersburg Brass zu Gast in Straßdorf
Der Männerchor vom Liederkranz Straßdorf veranstaltet um 18 Uhr in der örtlichen Sankt-Cyriakus-Kirche ein Adventskonzert, das die Konzertbesucher in eine besinnliche vorweihnachtliche Stimmung versetzen soll. weiter
  • 133 Leser

Wilhelmstraße wieder befahrbar

Biertunnel unter der Straße fertig – Stadtwerke haben Leitungsarbeiten erledigt
Seit Montagnachmittag ist die Wilhelmstraße zwischen Aalen und Wasseralfingen wieder frei befahrbar. Die Sperrung wurde aufgehoben, nachdem die Stadtwerke mit Leitungsarbeiten in dem Bereich fertig geworden sind. weiter
Der „Oxford Circus“ reist in Sachen Rock. Ohne Netz und doppelten Boden interpretiert die prominent besetzte Band nicht nur die großen Klassiker der Blues- und Rock-Historie, sondern auch eigene Kompositionen.Angeführt wird das Quartett von Siggi Schwarz, der unbestritten zur Crème der europäischen Spitzengitarristen zählt. Als Frontman weiter
  • 167 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für den Oxford Circus
Bizarr und brilliantVom 17. bis 22. Februar 2015 gastiert die einzigartige Rocky Horror Show in der Liederhalle in Stuttgart. Für die Vorstellung am Dienstag, 17. Februar 2015, 20 Uhr, verlosen wir zwei mal zwei Tickets.Über 20 Millionen Menschen haben das schräge Märchen für Erwachsene seit seiner Uraufführung 1973 am Royal Court Theatre in London weiter
  • 176 Leser
Musberger Krippe
„Zur Krippe her kommet“ heißt es in einem berühmten Weihnachtslied – und, passend zur weihnachtlichen Zeit, auch im Museum im Prediger in Gmünd.Bis zum 1. Februar 2015 ist die umfangreiche Musberger Krippe von Anna Fehrle in ausgewählten Szenen ausgestellt. Im Einzelnen: die Geburt Christi mit Hirten, Schafen und Engeln, die Anbetung weiter
  • 127 Leser

„Jenpersonal“ spendet für Kinder

555 Euro spendet die Firma Jenpersonal an den Kinderschutzbund Aalen. Damit wird ein neuer Wickeltisch finanziert, der für die Kleinkindergruppe im Kinderstübchen benötigt wird. Jenpersonal spendet dieses Jahr zu Weihnachten, anstatt Geschenke für die Kunden zu verschicken. „Die Aktion findet breite Zustimmung bei unseren Kunden“, sagt Antje weiter
  • 508 Leser

Abrechnungsweise der Stadtwerke irritiert

Die Stadtwerke Aalen übernehmen zum 1. Januar 2015 für die Aalener Teilorte den Netzbetrieb der ODR
Über eine unglückliche Formulierung im Anschreiben der Stadtwerke Aalen stolpern momentan einige der insgesamt 900 Neukunden. Die Stadtwerke übernehmen zum 1. Januar 2015 für die Aalener Teilorte den Netzbetrieb der ODR. Mit dem neuen Abrechnungsmodus müssen nun scheinbar Betreiber von Photovoltaikanlagen in guten Jahren ein ganzes Jahr auf ihr Geld weiter
  • 1
  • 232 Leser

info

Einfach unter 01378/222734 anrufen, das Stichwort: Oxford und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlichbenachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. Viel Glück! weiter
  • 170 Leser

info

Einfach unter 01378/222733 anrufen, das Stichwort: Bigband und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 190 Leser

Gefäßerkrankungen richtig behandeln

Bei der Sonntagsvorlesung referierte Dr. Holger Nissen zum Thema „Raucherbein und Arterienverschluss“
Die Darstellung und die Behandlung von Gefäßerkrankungen erfolgen mittels moderner Behandlungstechnik im sogenannten Schlüsselloch-Verfahren. Der Referent zeigte bei der Sonntagsvorlesung diagnostische und therapeutische Alternativen auf. weiter
  • 274 Leser

Neuanfang

Alexandra hat keine Ahnung von einem Leben in einem Dorf, kann genauso wenig kochen und backen, und trotzdem nimmt sie die Erbschaft ihrer Tante Effie an. Die hat ihr im Harz ein kleines Café hinterlassen. Doch Lexi bleibt nichts anderes übrig: Als sie plötzlich ihren Job als Steuerberaterin verliert und den langjährigen Freund in flagranti erwischt, weiter
  • 368 Leser

Rundumschlag

Wer nicht immer in verschiedenen Büchern nach passenden Rezepten suchen möchte, sollte sich „Das Goldene von GU“ nicht entgehen lassen. Das neue Buch für die Weihnachtszeit ist mit über 250 Rezepten einfach unschlagbar. Zu Beginn werden verschiedene Rezepte vorgestellt, die um die Weihnachtszeit auf jeden Plätzchenteller gehören. Doch nicht weiter
  • 318 Leser

Zimtstern und Vanilleduft

Das Warten aufs Christkind geht mit Leckereien aus der Weihnachtsbäckerei sicherlich schnell vorüber. Wer noch tolle Rezeptideen sucht, sollte unbedingt einen Blick in das neue Buch von Franziska Schweiger werfen. Darin glänzt die junge Konditorin mit traumhaften Weihnachtsbackideen. und Weihnachtsklassikern, die auf keinem Plätzchenteller fehlen dürfen. weiter
  • 232 Leser

Pop und a cappella

Mit ihrem Superhit „Only You“ haben die Flying Pickets die Welt erobert, am Mittwoch, 17. Dezember, ist das international gefeierte Ensemble in der Versöhnungskirche in Oberkochen zu Gast.Mit einer „Christmas Show“, die um 20 Uhr beginnt, machen die britischen Gesangskünstler ihren Fans ein besonderes Geschenk: Gemeinsam mit weiter
  • 149 Leser

Wechsel: Bosch rein – ZF raus

Christian Sobottka und Hanns Bernd Ketteler werden Geschäftsführer der ZF Lenksysteme GmbH
Im Vorgriff auf die beschlossene Komplettübernahme der ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS) durch die Robert Bosch GmbH und den Ausstieg der ZF Friedrichshafen AG hat der ZFLS-Aufsichtsrat am Montag Christian Sobottka und Dr. Hanns Bernd Ketteler zum 1. Januar 2015 in die Geschäftsführung berufen, aus der Ende 2014 Dr. Peter Ottenbruch und Dr. Hans Friedrich weiter
  • 7063 Leser

Musik für die innere Einkehr

Adventskonzert des Kammerorchesters Rosenstein in der Evangelischen Kirche St. Ulrich in Heubach
Die vom Kammerorchester Rosenstein seit vielen Jahren gepflegte Tradition, im Advent mit seinem Weihnachtskonzert zur Rast und zur Besinnung einzuladen, stieß wieder auf großes Interesse. In diesem Jahr war die Aufführung in der voll besetzten Evangelischen Kirche St. Ulrich in Heubach. weiter
  • 452 Leser

Über 6000 Besucher im Bergwerk

Weihnachtsmarkt im Tiefen Stollen ein grandioser Erfolg – Verkehrschaos am Sonntagnachmittag
Der Wasseralfinger Weihnachtsmarkt im Tiefen Stollen und davor war ein grandioser Erfolg. Insgesamt über 6000 Besucher sind innerhalb von zweieinhalb Tagen zwischen Freitagnachmittag und Sonntagabend ins Besucherbergwerk eingefahren. weiter
  • 255 Leser

Dunkel gekleidete Seniorin überfahren

Autofahrer verletzt bei Waiblingen 74-jährige Frau schwer

Mit schweren Verletzungen musste am Montagabend eine 74 Jahre alte Frau nach einem Unfall in eine Klinik stationär aufgenommen werden, berichtet das Polizeipräsidium Aalen. Die Frau überquerte gegen 17.45 Uhr die Landesstraße 1142 im Bereich der Hegnacher Höhe am Beginn der Westtangente, obwohl sich ein 50-Jähriger Ford-Fahrer

weiter

„Der VfR hat einen Marketingwert“

Vereinspräsident im Interview mit der Schwäbischen Post – „Ich mache der Presse keine Vorwürfe“
Vier Tage nach dem Derbysieg und fünf Tage nach der Krisensitzung im Aalener Rathaus geht VfR-Präsident Berndt-Ulrich Scholz an die Öffentlichkeit. Im Interview mit der Schwäbischen Post erläutert der geschäftsführende Gesellschafter der Scholz Immobilien GmbH & Co. KG aus seiner Sicht die Finanzlücke.Herr Scholz, vor fünf Tagen waren vom VfR Aalen weiter

Regionalsport (9)

Schwäpo verlost Karten für STB-Gala

Sportakrobatik-Show
Mit einem Paukenschlag wird im Ostalbkreis das Neue Jahr eröffnet. Die STB-TurnGala gastiert am 1. Januar wieder in der Ulrich-Pfeifle-Halle. Dieses Mal gleich mit zwei Veranstaltungen.Regisseur Harald Stephan hat ein buntes Programm zusammengestellt, auf das sich alle freuen dürfen. Zweieinhalb Stunden Kurzweil auf Weltklasseniveau sind bei dieser weiter
  • 231 Leser

Hobbyautor und Fußballfan

Alfred Hägele aus Onatsfeld hat für das Buch „Der 12. Mann“ eine Geschichte geschrieben
Nicht erst seit dem Zweitligaderby des VfR Aalen in Heidenheim wissen die Fußballexperten landauf landab um die Bedeutung eines Elfmeters. weiter
  • 172 Leser

Per Zufall zum rasanten Aufstieg

Fußball, 2. Bundesliga: Sascha Mockenhaupt ist beim VfR Aalen der Gewinner unter den Neuzugängen
Er kam aus der Regionalliga. Als sogenannter Perspektivspieler. Doch es ging bei ihm rasanter als erwartet. Wieder einmal. Sascha Mockenhaupt hat sich auch beim Zweitligisten VfR Aalen innerhalb weniger Wochen zum Leistungsträger entwickelt. Der 23-jährige Innenverteidiger will sich auch von seiner jüngsten Verletzung nicht auf der Bahn werfen lassen. weiter
  • 5
  • 449 Leser

Sportmosaik

Der Endrunden-Fahrplan für die Ringer des KSV Aalen steht. Es fängt mit einer leichten Aufgabe an – dem Nord-Siebten Aachen-Walheim, über den KSV-Trainer Patric Nuding sagt: „Die haben ein paar gute Ringer, aber das sollten wir für uns entscheiden können.“ Dann kommt voraussichtlich (am 3. Januar in Aalen) der Nord-Erste Köllerbach. weiter
  • 234 Leser

Talentierte Kickerinnen beim FCE

Fußball, Mädchen
Der FC Ellwangen ist zu einer Talentschmiede für fußballbegeisterte Mädchen geworden. Fünf FCE-Mädchenteams sind derzeit im Bezirk Kocher-Rems am Start.Die Ellwanger DII-Juniorinnen beendeten die Vorrunde mit dem ersten Platz (7 Spiele/17 Punkte/34:14 Tore). Den fünften Platz erreichten die DI-Juniorinnen (9 Punkte/42:20 Tore). In Steinheim gewannen weiter
  • 138 Leser

SG2H schaltet Konkurrent aus

Handball, Bezirksliga Herren
Die SG2H fuhr einen überraschend hohen Sieg gegen den TSV Heiningen II ein. Die Partie gegen den direkten Konkurrenten endete mit 34:23 Toren. weiter
  • 147 Leser

„Big Points vergeigen wir“

Volleyball, 3. Liga: Trainer Frieder Henne im Interview zur Krise der DJK Aalen
Frieder Henne ist seit 30 Jahren Volleyball-Trainer. „Aber das habe ich noch nie erlebt“, sagt er über die aktuelle Krise seines Teams. Die DJK-Volleyballer haben fünf Niederlagen in Serie kassiert – ohne einen Satzgewinn. Und sind Tabellenletzter. Henne: „Es ist wie bei Borussia Dortmund.“ weiter

AC Röhlingen sichert Klassenerhalt

Ringen, Verbandsliga: Happy-End nach Mattenkrimi in der Sechtahalle – ACR feiert 17:10-Erfolg gegen SC Korb
Mit einem 17:10 Heimsieg gegen den direkten Abstiegskonkurrenten, dem SC Korb, sicherte sich der AC Röhlingen den Klassenerhalt in der Verbandsliga. Die Fans in der Sechtahalle bekamen wieder einmal das volle Programm Ringen geboten. Tolle Stimmung, spannende Kämpfe, Emotionen im Abstiegsduell und ein verdientes Happy-End für die Sechta-Ringer. weiter

Überregional (89)

"Eine ganze Lebenswelt"

Literaturwissenschaftler Reiner Stach über seine dreibändige Kafka-Biografie
Seit 1996 hat der Literaturwissenschaftler Reiner Stach an seiner Biografie über Franz Kafka gearbeitet. Nun hat er den dritten und letzten Band vorgelegt, der sich mit der Jugend des Autors beschäftigt. weiter
  • 592 Leser

"Eine Gewerkschaft ohne Streikrecht ist zahnlos"

Ex-Bundesinnenminister Gerhart Baum hält die Pläne von Schwarz-Rot für verfassungswidrig: Regierung sollte das Projekt zurückziehen
Der ehemalige FDP-Politiker Gerhart Baum will gegen das Gesetz zur Tarifeinheit vor das Bundesverfassungsgericht ziehen. Er ist sich sicher, dass dieses Vorhaben "sehr aussichtsreich" ist. weiter
  • 490 Leser

"Hagupit" zweitstärkster Taifun nach "Haiyan"

Stärke Als einer der stärksten Taifune, die jemals auf Land trafen, gilt "Haiyan": Vom 7. bis zum 9. November 2013 zog dieser über die Philippinen hinweg und brachte mehr als 6000 Menschen den Tod. Verheerende Folgen Kurz vor der Küste hatte der Wirbelsturm "Haiyan" eine mittlere Windgeschwindigkeit von etwa 314 Kilometern pro Stunde. Bis zu fünf Meter weiter
  • 441 Leser

"Hammergruppe" für die deutschen Basketballer

Kein Glück im Disneyland: Die deutschen Basketballer um Dirk Nowitzki bekommen es bei der EM 2015 (5. bis 20. September) in der Vorrunde in Berlin mit schweren Brocken zu tun. Das Team von Bundestrainer Chris Fleming muss in der Gruppe B gegen die früheren Titelgewinner Spanien, Serbien und Italien sowie Island antreten. Dies ergab die Auslosung in weiter
  • 400 Leser

19 000 bei Demos in Dresden

Kundgebungen für und gegen Flüchtlingszuzug
. In Dresden haben sich gestern Abend rund 9000 Menschen der wöchentlichen Kundgebung des sogenannten "Pegida"-Bündnisses entgegengestellt. Unter dem Motto "Dresden für alle" demonstrierten sie gegen Fremdenfeindlichkeit und Nationalismus. Zeitgleich hielt das Bündnis der "Patriotischen Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes" ("Pegida") seine weiter
  • 368 Leser

2. Liga: "Club" macht die Punkte

Der 1. Nürnberg hat sich mit einem Sieg im Duell der Ex-Meister Luft im Abstiegskampf verschafft und die Krise bei 1860 München weiter verschärft. Der "Club" schlug zum Abschluss des 16. Spieltages der 2. Fußball-Bundesliga die Löwen mit 2:1 (2:1) und machte einen Sprung auf Rang zwölf. Die Münchner, die sechs der letzten acht Ligaspiele verloren, gehen weiter
  • 356 Leser

Anshu Jain kann aufatmen

Zinsmanipulation: Finanzaufsicht entlastet Co-Chef der Deutschen Bank
Der Libor-Skandal bleibt für Deutsche-Bank-Chef Anshu Jain wohl weitgehend folgenlos. Nach Einschätzung der Finanzaufsicht war Jain an den Manipulationen des Referenzzinses Libor nicht beteiligt. weiter
  • 504 Leser

Auf die Geschenke, fertig, los!

Beim Flashwichteln tauschen Wildfremde ihre Gabenpäckchen aus
Geschenk mitbringen, schenken und beschenken lassen. Beim "Flashwichteln" treffen sich hunderte Menschen in ganz Deutschland. Sie wollen Leuten eine kleine Freude bereiten, die sie gar nicht kennen. weiter
  • 492 Leser

Auf einen Blick vom 9. Dezember 2014

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA 1. FC Nürnberg - 1860 München 2:1 (2:1) Tore: 1:0 Schöpf (14.), 2:0 Sylvestr (17.), 2:1 Mössmer (28., Eigentor). - Gelb-Rot: Angha (M./58.). - Zuschauer: 31 079. 1FC Ingolstadt 1696126:1133 2Kaiserslautern 1677225:1628 3Karlsruher SC 1676321:1127 4Darmstadt 98 1668220:1226 5Braunschweig 1682624:1826 6Düsseldorf 1667325:2025 71. weiter
  • 447 Leser

Aus dem Potenzial gemischter Teams schöpfen

Talente Ursula Schwarzenbart ist seit Januar 2014 im Daimler Konzern weltweit verantwortlich für Talent Development, Performance und Potential Management und für Diversity Management. Ihr Hauptaugenmerk gilt dem Ziel, das weltweite Talentangebot des Unternehmens best möglichst zu nutzen. Davor war Schwarzenbart von Mai an 2005 Chief Diversity Officer weiter
  • 454 Leser

Autor und Biograf

Meisterwerke "Der Process", "Das Schloss", "Die Verwandlung": Frank Kafka (1883-1924) gilt als unbestrittener Großmeister der Weltliteratur. Als Sohn einer jüdischen Familie in Prag geboren, gehörte er zur deutschsprachigen Minderheit der dortigen Bevölkerung. Obwohl er sich schon früh für Literatur interessierte, wurde er - im "Brotberuf", wie er es weiter
  • 484 Leser

Bahn saniert im großen Stil

Mehr als zwei Milliarden Euro für den Südwesten
In Baden-Württemberg wird in den nächsten fünf Jahren das bestehende Schienennetz für 2,2 Milliarden Euro saniert. Bis 2019 werden 82 Brücken, 1920 Kilometer Schienen und über 1100 Weichen erneuert. Größte Maßnahmen sind die Erneuerung des Pforzheimer Tunnels zwischen Pforzheim und Ispringen sowie Gleiserneuerungen zwischen Plochingen und Tübingen. weiter
  • 381 Leser

Baum: Kein Gesetz zu Tarifeinheit

Der ehemalige Bundesinnenminister Gerhart Baum (FDP) hat die schwarz-rote Bundesregierung aufgefordert, das geplante Gesetz zur Tarifeinheit zurückzuziehen, das am kommenden Donnerstag im Kabinett beraten wird: Das Vorhaben "ist verfassungswidrig, weil das Grundrecht der Arbeitnehmer, sich in Gewerkschaften zu organisieren und auch Arbeitskämpfe zu weiter
  • 394 Leser

Bündnis gegen Lohndumping im Sozialbereich

Diakonie, Caritas und die Gewerkschaft Verdi haben sich in Baden-Württemberg zu einem "Bündnis für Tariftreue und Tarifstandards" zusammengeschlossen. Damit soll dem Lohndumping und der Unterfinanzierung in der Sozialbranche begegnet werden, sagten die Organisatoren in Stuttgart. Das Bündnis fordert, alle Anbieter in Pflegeeinrichtungen und anderen weiter
  • 470 Leser

CSU schwächt Deutschpflicht deutlich ab

Die CSU hat ihre umstrittene Forderung abgeschwächt, Zuwanderer sollten zu Hause in der Familie Deutsch sprechen. "Wer dauerhaft hier leben will, soll motiviert werden, im täglichen Leben deutsch zu sprechen", heißt es nun in einem Leitantrag für den Parteitag Ende der Woche. "Das ist eine Klarstellung für alle, die den Satz missverstehen wollten", weiter
  • 481 Leser

Das erste Baby kommt immer später

Die Anzahl der Geburten steigt wieder - aber nicht auf Dauer. Denn die Babyboom-Generation wird bald nicht mehr im gebärfähigen Alter sein. weiter
  • 354 Leser

Deibler: Ich mach's für den Erfolg

Weltrekord als Belohnung für harte Arbeit
Mit seinem Gold-Coup in Weltrekordzeit bei der Kurzbahn-WM in Doha hat der gebürtige Biberacher Markus Deibler alle überrascht. weiter
  • 393 Leser

Der Libor-Skandal

Die Manipulation Der Skandal um die Manipulation des wichtigen Interbankenzinses Libor macht seit mehr als drei Jahren Schlagzeilen. Inzwischen gilt es als erwiesen, dass zwischen 2005 und 2009 etliche Großbanken den Libor manipuliert und künstlich zu niedrig angesetzt haben, auch um die Lage des eigenen Hauses besser darzustellen. Ein niedriger Zins weiter
  • 567 Leser

Der Mann, der Beatrix war

Zum 50. von Hape Kerkeling - Wie er die Republik zum Lachen bringt
Er hat - wie sonst vielleicht nur Loriot - die Republik zum Lachen und Nachdenken über sich selbst gebracht. Heute wird Hape Kerkeling 50. Ein Jubiläum, das an viele legendäre TV-Auftritte erinnern lässt. weiter
  • 473 Leser

Deutsche Chemieindustrie erreicht Rekord

Unter dem Strich steht für 2014 zwar im fünften Jahr hintereinander ein Produktions- und Umsatzrekord. Trotzdem zeigte sich Marjin Dekkers, der neue Präsident des Branchenverbandes VCI auf der Jahres-Pressekonferenz enttäuscht. Der Aufwärtstrend in Europa sei schwach, ebenso das Wachstum in vielen Schwellenländern. Die Produktion sei nach gutem Start weiter
  • 456 Leser

Deutschland in den letzten Kriegsmonaten

An Heiligabend vor 70 Jahren fehlten in vielen deutschen Familien die Väter und Söhne unterm Tannenbaum. Es war die letzte Kriegsweihnacht. Ein Propagandafoto von 1944 zeigt einen Soldaten mit Panzerfaust im Arm und Feldpostbrief in der Hand. Das Bild ist eines der Ausstellungsstücke, nun in der Berliner Topographie des Terrors unter dem Titel "Deutschland weiter
  • 562 Leser

Die deutsche EM-Gruppe

Spanien Serbien Türkei Italien Deutschland Island Die besten vier Teams der vier Gruppen ziehen ins Achtelfinale ein. Gespielt werden die Partien der Gruppe B in Berlin. weiter
  • 345 Leser

Die große Macht der Kleinen

Klinikärzte, Lokführer, Piloten - sie stemmen sich gegen die Tarifeinheit. Ihre Gewerkschaften wollen das geplante Gesetz nicht hinnehmen. weiter
  • 384 Leser

Die Hoffnung stirbt zuletzt

250. Montagsdemo gegen Stuttgart 21 zieht tausende Menschen an
Zur 250. Auflage der Montagsdemo gegen das Bahnprojekt Stuttgart 21 haben die Gegner noch einmal alle Kräfte mobilisiert. Mehrere tausend Demonstranten versammelten sich am Abend vor dem Bahnhof. weiter
  • 378 Leser

Die Spiele im Aufbruch

Olympia wird reformiert: Erster Schritt aus der Glaubwürdigkeitskrise
Olympia soll billiger und attraktiver werden. Mit breiter Zustimmung verabschiedet das IOC in Monte Carlo Vorschläge zur eigenen Neuausrichtung. Gelingt der erste Schritt aus der Glaubwürdigkeitskrise? weiter
  • 365 Leser

Die Ungeduld der Online-Käufer

Verband: Ohne gutes Design kein Umsatz - Verbraucher sollten mit drei Klicks Produkt finden
Händler, die im Internet erfolgreich sein wollen, benötigen gut gestaltete Seiten. Ansonsten klicken die Verbraucher rasch weiter. Ein Großteil der deutschen Einzelhändler verpasst den Online-Boom. weiter
  • 806 Leser

Doping in Russland: Bubka für rasche Aufklärung

Ruf nach Transparenz Der frühere Weltklasse-Stabhochspringer Sergej Bubka und sein IOC-Kollege Richard Pound haben nach den schweren Doping-Vorwürfen gegen russische Sportler eine schnellstmögliche Untersuchung und Aufklärung gefordert. "Als Vizepräsident der IAAF bin ich zutiefst geschockt", sagte der Ukrainer Bubka. Jetzt müsse "schnell und transparent" weiter
  • 507 Leser

Ecclestone: Vettel

Formel-1-Chef Bernie Ecclestone hat Sebastian Vettel für sein Verhalten in der abgelaufenen Saison gerügt. "Ich bin ein großer Fan von Sebastian, aber ich bin ein wenig enttäuscht von seiner Einstellung, so der 84-Jährige. . Der viermalige Weltmeister Vettel hatte immer wieder öffentlich seinen Frust über die technische Unterlegenheit des Red Bull geäußert weiter
  • 351 Leser

Ecclestone: Vettel jammert zu viel

Formel-1-Chef Bernie Ecclestone hat Sebastian Vettel für sein Verhalten in der abgelaufenen Saison gerügt. "Ich bin ein großer Fan von Sebastian, aber ich bin ein wenig enttäuscht von seiner Einstellung, so der 84-Jährige. Der viermalige Weltmeister Vettel hatte immer wieder öffentlich seinen Frust über die technische Unterlegenheit des Red Bull geäußert weiter
  • 455 Leser

Ein deutscher Koloss schreibt Geschichte

Markus Kuhn nach Touchdown in NFL gefeiert
Markus Kuhn hat als erster Deutscher einen Touchdown in der Football-Profiliga NFL erzielt. Eigentlich gehören solche Großtaten nicht zu seinem Job. weiter
  • 325 Leser

Ein Drittel ohne Abschluss

Haft Adelsheim ist die mit Abstand größte Justizvollzugsanstalt für jugendliche Straftäter im Südwesten. In der Einrichtung sitzen Straftäter im Alter von 14 bis 23 Jahren ein. Nach dem aktuellen Strukturbericht Jugendstrafvollzug wurden die meisten Jugendstraftäter wegen Raubes verurteilt. Rund ein Drittel der neuen Insassen hat keinen Schulabschluss. weiter
  • 469 Leser

Einheit statt Vielfalt

Arbeitgeber und DGB Seite an Seite - Kanzlerin: Neue Gewerkschaftsgründungen verhindern
Ob für Bahn- und Flugreisende oder Krankenhaus-Patienten: Wenn die Spartengewerkschaften streiken, ist das für viele lästig. Nun will die Politik eingreifen und damit auch den Arbeitgebern entgegenkommen. weiter
  • 434 Leser

Eisbruch: Straßen und Wanderwege bleiben gesperrt

Unter der Eislast geknickte Bäume haben dazu geführt, dass im Alb-Donau-Kreis traßen gesperrt werden mussten. Eine Kreisstraße zwischen Laichingen-Feldstetten und Heroldstatt-Ennabeuren kann auch heute noch nicht für den Verkehr freigegeben werden. Fichten, Bergahorne und Buchen waren am Waldrand auf die Fahrbahn gefallen. Die Feuerwehr war bereits weiter
  • 460 Leser

Erfolgreich durch Vielfalt

Daimler-Managerin Ursula Schwarzenbart fördert Karrieren von Frauen und Ausländern
Ursula Schwarzenbart leitet beim Stuttgarter Autokonzern Daimler das so genannte Global Diversity Office. Dahinter verbirgt sich die Idee, die Vielfalt der Beschäftigten als Potenzial zu nutzen. weiter
  • 502 Leser

Erfolgreiche Haushaltsverhandlungen

Lösung Bei den Verhandlungen über den milliardenschweren Gemeinschaftshaushalt der EU ist nach wochenlangem Streit ein Durchbruch erzielt worden. Es gebe eine politische Einigung, teilte der Haushaltsausschuss des EU-Parlaments gestern mit. Inhalt Vertreter der 28 EU-Regierungen und Abgeordnete des Parlaments verständigten sich auf einen Kompromiss, weiter
  • 353 Leser

Ermittler haben Skandalarzt Ferrari im Visier

Der lebenslang gesperrte Skandalarzt Michele Ferrari soll vor der Saison 2014 Radprofis des Astana-Teams im Trainingslager in der Toskana getroffen haben. Das berichtete die Tageszeitung Gazzetta dello Sport. Am Mittwoch will der Radsportweltverband UCI die Entscheidung über die World-Tour-Lizenz der Equipe um Tour-de-France-Sieger Vincenzo Nibali mitteilen. weiter
  • 413 Leser

EUROPAPOKAL

CHAMPIONS LEAGUE GRUPPENPHASE - 6. SPIELTAG Gruppe A Olympiakos Piräus Malmö FF heute, 20.45 Juventus Turin Atlético Madrid heute, 20.45 1ATLÉTICO MADRID 540114:312 2Juventus Turin 53027:49 3Olympiakos Piräus 52036:116 4Malmö FF 51042:113 Gruppe B FC Liverpool FC Basel heute, 20.45 Real Madrid Ludogorets Razgrad heute, 20.45 1REAL MADRID 550012:215 weiter
  • 431 Leser

Expertentipps zur Pflege

Mehr als 2,5 Mio. pflegebedürftige Menschen leben in Deutschland. Wenn ein Angehöriger pflegebedürftig wird, hat die Familie vieles zu regeln. Wo bekommt man auf die Schnelle verlässliche Informationen? Wie findet man einen guten Pflegedienst? Woran erkennt man ein gutes Heim? Was ändert sich im kommenden Jahr? Diese und andere Fragen rund um das Thema weiter
  • 523 Leser

Farbspiele auf der Alb

Oben weiß, unten grün: Der Blick von der Burg Hohenzollern bei Hechingen zeigt die Gegensätze, die das Wetter derzeit bietet. Während der Wald rund um die Burg immer noch wegen Eisbruchs gesperrt ist, herrschen im Tal Temperaturen deutlich über dem Gefrierpunkt. Foto: Roland Beck weiter
  • 573 Leser

Fesselvorwürfe waren falsch

Die Staatsanwaltschaft wird gegen eine Lehrerin, die in Bad Mergentheim (Main-Tauber-Kreis) einen Erstklässler an einen Stuhl gefesselt haben soll, kein Ermittlungsverfahren einleiten. Die Vorprüfung habe keinen Anfangsverdacht ergeben, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft Ellwangen, Armin Burger. "Es lag kein strafrechtlich relevantes Verhalten weiter
  • 460 Leser

Frauen kaufen Geschenke früher

Um Stress in den Tagen vor Weihnachten zu vermeiden, kaufen vor allem Frauen ihre Weihnachtsgeschenke so früh wie möglich. Wie eine repräsentative Umfrage der GFK Marktforschung Nürnberg ergab, erledigen etwa zwei Drittel der Frauen ihre Einkäufe möglichst früh, um nicht in Hektik zu verfallen - bei den Männern sind das nur rund 40 Prozent. Insgesamt weiter
  • 320 Leser

Gewinnquoten

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 9 555 182,00 Euro Gewinnklasse 2 2 035 257,70 Euro Gewinnklasse 3 23 127,90 Euro Gewinnklasse 4 5848,40 Euro Gewinnklasse 5 337,80 Euro Gewinnklasse 6 65,70 Euro Gewinnklasse 7 31,40 Euro Gewinnklasse 8 14,60 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 1 177 777,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 7604,70 Euro weiter
  • 283 Leser

Im Fernverkehr wird nur 1. Klasse teurer

Was der Fahrplanwechsel am Sonntag bringt
Nur in der 1. Klasse erhöht die Bahn von Sonntag an die Preise. Dafür sind die Platzreservierung und der Internetzugang künftig inklusive. weiter
  • 520 Leser

IOC beschließt Reformen

Künftig länderübergreifende Spiele möglich
Ein Olympia-Kanal, länderübergreifende Spiele, Modernisierung des Programms und Kostensenkungen: Mit einhelliger Zustimmung hat das IOC in Monte Carlo weitgehende Reformen beschlossen. Ohne Gegenstimme verabschiedete das Spitzengremium die ersten 26 der 40 Vorschläge zur Neuausrichtung des Internationalen Olympischen Komitees (IOC). Die Neuerungen sollen weiter
  • 385 Leser

Keine schnellen Antworten

Filderbahnhof Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) will sich Zeit nehmen für einen möglichst optimalen Anschluss von Stuttgart 21 an die Neubaustrecke nach Ulm. "Schnelle Antworten gibt es nicht", sagteer mit Blick auf die Diskussion um den "Filderbahnhof Plus". Auch der Bund als Eigentümer der Bahn müsse dafür Verantwortung übernehmen. Allerdings weiter
  • 420 Leser

Kirche fordert Abschiebestopp

Landesbischöfe Die evangelischen Kirchen in Baden-Württemberg verlangen einen vorläufigen Abschiebestopp für Flüchtlinge. "Wir sind dafür, dass über die Winterzeit niemand abgeschoben werden sollte", sagten die Landesbischöfe Jochen Cornelius-Bundschuh und Frank Otfried July in Karlsruhe. Asylbewerber Den Betroffenen drohten Situationen, in denen sie weiter
  • 405 Leser

Kommentar · KALTE PROGRESSION: Versteckspiel

Für die Beseitigung der kalten Progression reklamiert Wolfgang Schäuble das Urheberrecht für sich: Er habe das schon 2010 vorgeschlagen, erinnerte sich der CDU-Politiker gerade. Nur zieht er keine Konsequenzen. Bis heute hat er es nicht umgesetzt, obwohl er schon damals als Bundesfinanzminister an entscheidender Stelle saß. Nur hat Schäuble nicht allein weiter
  • 438 Leser

Kommentar · SYRIEN: Schaden für Generationen

Fast vier Jahre lang wird Syrien durch den monströsen Bürgerkrieg ruiniert. Millionen von Flüchtlingen sind in alle Himmelsrichtungen unterwegs, drei Viertel von ihnen Frauen und Kinder. Die Nachbarstaaten werden mit dem Ansturm der Schutzsuchenden nicht mehr fertig. Den kleineren, wie Libanon und Jordanien, droht der Kollaps. Die größeren, wie Türkei weiter
  • 326 Leser

Kommentar: Bedenken bleiben

Nicht nur Anshu Jain und Jürgen Fitschen, die beiden Co-Chefs, sondern auch der gesamte Vorstand der Deutschen Bank können aufatmen. Die Finanzaufseher haben keine gerichtsfesten Beweise gefunden, dass Jain in die skandalösen Zinsmanipulationen der Händler aus seinem Haus verstrickt war. Er dürfte wohl nicht einmal etwas gewusst haben. Trotzdem bleiben weiter
  • 576 Leser

Königin und Geheimdienstchefin

Karriere mit Shakespeare und James Bond: Die große britische Schauspielerin Judi Dench wird 80 Jahre alt
Judi Dench gehört zum britischen Kino wie die Leinwand und das Popcorn. Doch die Schauspielerin kann auch anders - auf der Bühne. weiter
  • 486 Leser

Land weicht Vorgaben für Notfallretter auf

Spätestens in zwölf Minuten am Einsatzort?
Warten auf den Notarzt: Das Land will die Rechte von Sanitätern stärken. Und verlängert die Hilfsfrist, an die Retter und Ärzte gebunden sind. weiter
  • 485 Leser

Langeweile statt Leidenschaft

Warum sich die Deutschen kaum noch für den Bundestag interessieren
Der Bundestag bezeichnet sich als "Herz der Demokratie" - doch kaum einen Bürger interessiert, was in ihm geschieht. Darauf deutet eine Studie der Bertelsmann Stiftung hin. weiter
  • 456 Leser

Leitartikel · KERNENERGIE: Krieg im Atomstaat

Es war nur ein "harmloser Zwischenfall" im ukrainischen Atomkraftwerk Saporoschje - doch der Vorfall vergangene Woche hat einen wenig beachteten Umstand ins Gedächtnis gerufen: In der Ukraine schwelt ein Konflikt in einem Atomstaat. 15 Kernkraftwerke gibt es in dem kriselnden Land, das vor bald 30 Jahren die Reaktorkatastrophe von Tschernobyl erlebte. weiter
  • 508 Leser

Leitindex geht die Luft aus

Konjunkturdaten aus China enttäuschen
Der Dax hat nach seinem jüngsten Rekordlauf erst einmal einen Schritt zurück gemacht. Angesichts enttäuschender Konjunkturnachrichten aus China und Deutschland fiel der Leitindex gestern um 0,72 Prozent. Das am Freitag erreichte Rekordhoch von 10 093 Punkten bleibt aber in Sichtweite. Auf die Stimmung drückten laut Marktanalyst Andreas Paciorek vom weiter
  • 524 Leser

Lernen für ein neues Leben

Im Adelsheimer Gefängnis drücken Räuber und Mörder die Schulbank
Massenschlägerei, Suizide, Hungertod - der Justizvollzug steht in der Kritik. Doch es gibt Menschen, die gehen gern in den Knast. Carmen Scheithauer gehört dazu. Sie unterrichtet Jugendliche im Gefängnis. weiter
  • 455 Leser

Leute im Blick vom 9. Dezember 2014

Elton John Weltstar am Boden: Elton John (67) ist am Sonntag bei einem Tennisturnier in London unglücklich mit dem Klappstuhl umgekippt, als er sich setzen wollte. Der britische Musiker versuchte noch vergeblich, sich an zwei weiteren Stühlen festzuhalten. Ein kurzes Video der Szene ist beim Internetdienst Vine bis gestern Morgen rund eine Million Mal weiter
  • 335 Leser

Lotto: Warten auf Rekordgewinner

Mit 58,7 Millionen Euro hat ein Glückspilz den höchsten Lottogewinn in der deutschen Geschichte erzielt - doch gestern war noch unklar, wer der oder die Glückliche ist. "Wir warten", sagte Dorothee Hoffmann von Lotto Hessen. Der Gewinner müsse aktiv werden, da die Spielquittung die einzige Legitimation sei. Fest steht, dass der Spielzettel für den Eurojackpot weiter
  • 478 Leser

Manila wappnet sich

Tropensturm "Hagupit": Behörden warnen vor schweren Überflutungen
In der philippinischen Hauptstadt Manila haben gestern Tausende Menschen vor dem heranrückenden Taifun "Hagupit" Schutz gesucht. Der Sturm hatte am Wochenende bereits 24 Menschenleben gefordert. weiter
  • 308 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 29.11.-05.12.14: 100er Gruppe 31-35 EUR (33,20 EUR). Notierung 08.12.14: unverändert. Handelsabsatz: 26.572 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 504 Leser

Mehr Zeit für Griechen

Rettungspaket wird um zwei Monate verlängert
Die Uhr tickt. Unter großem Zeitdruck wird das Rettungsprogramm für Griechenland verlängert. Zudem werden Paris und Rom in ihrem Reformstreben unter Druck gesetzt - sie müssen bis März liefern. weiter
  • 369 Leser

Merkel lenkt bei Steuern ein

Streit um kalte Progression beigelegt - CDU einigt sich auf Entlastung
Am Vorabend des Parteitags räumt Kanzlerin Angela Merkel das Thema Steuersenkungen ab. SPD und CSU hatten eine Festlegung gefordert. weiter
  • 338 Leser

Milliarden für marode Schienen und Brücken

Bund und Bahn investieren deutlich mehr in die Sanierung
Die Deutsche Bahn investiert in den nächsten Jahren deutlich mehr Geld in die Sanierung ihres maroden Schienennetzes. Für die Passagiere bedeutet das erst einmal noch längere Fahrzeiten. weiter
  • 595 Leser

Na sowas... . . .

Wegen ein paar Nüssen hat die Tochter des Chefs der südkoreanischen Korean Air ein Flugzeug auf dem Weg zur Startbahn gestoppt: Man hatte der Airline-Managerin ungefragt Nüsse serviert - und das auch noch aus der Packung statt im Schälchen. Empört forderte sie, dass die Chefin des Kabinenpersonals das Flugzeug verlässt. Der Jet musste zurück zum Terminal weiter
  • 326 Leser

Neureuther kann mit dem fünften Platz gut leben

Nach dem Ritt über die WM-Strecke "Birds of Prey" in Beaver Creek hob Felix Neureuther fragend die Arme und blickte den Hang hinauf. Dabei war der 30 Jahre alte Skirennfahrer im Nachhinein gar nicht so unzufrieden mit dem erreichten Rang acht beim Heimsieg seines amerikanischen Kumpels Ted Ligety. "Das ist in Ordnung", sagte Neureuther. "Ich bin total weiter
  • 362 Leser

Notizen vom 9. Dezember 2014

Kraus fehlt drei Spiele Fußball Für Kevin Kraus ist das Jahr 2014 beendet. Der Heidenheimer Abwehrspieler wurde nach seiner Roten Karte im Zweitliga-Derby gegen den VfR Aalen (0:1) wegen rohen Spiels für drei Spiele gesperrt. Magath verzichtet Fußball Felix Magath wird nicht Trainer der Nationalmannschaft von Bosnien-Herzegowina. Der 61-Jährige, früher weiter
  • 416 Leser

Notizen vom 9. Dezember 2014

Verkohlte Leiche in Auto Stuttgart - Die verkohlte Leiche eines Mannes ist am Montagmorgen in der Nähe von Eschach (Ostalbkreis) gefunden worden. Der Tote lag in einem ausgebrannten Wagen, der auf einen 53-jährigen Stuttgarter zugelassen war. Identität des Toten und Todesursache seien noch nicht geklärt, sagte ein Polizeisprecher. Eine Obduktion ist weiter
  • 564 Leser

Notizen vom 9. Dezember 2014

Mittelstand vorsichtiger Die mittelständischen Unternehmen werden 2015 nach Einschätzung des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK) deutlich weniger neue Jobs schaffen als in den Vorjahren. Man rechne mit rund 100 000 zusätzlichen Arbeitsplätzen im Mittelstand, sagte DIHK-Hauptgeschäftsführer Martin Wansleben. Zuletzt seien es jedoch "immer weiter
  • 600 Leser

Notizen vom 9. Dezember 2014

Zu den Löwen geklettert Die Motive des in einem Löwengehege in Barcelona schwer verletzten Zoobesuchers sind weiter unklar. Der Spanier war am Sonntag in das dortige Löwengehege eingedrungen und wurde von zwei Raubtieren attackiert. Er setzte sich nicht zur Wehr und wurde schwer verletzt. Laut Medienberichten hatte der Mann in der Vergangenheit schon weiter
  • 368 Leser

Notizen vom 9. Dezember 2014

Netrebko zeigt Flagge Star-Sopranistin Anna Netrebko (43) hat der Oper der umkämpften ostukrainischen Stadt Donezk eine Million Rubel (15 000 Euro) gespendet. Ihre Kollegen dort würden wegen der Gefechte zwischen der Armee und Aufständischen "im Bombenhagel" zur Probe gehen, sagte sie Sängerin bei einer Pressekonferenz in St. Petersburg. Der Separatistenführer weiter
  • 592 Leser

Notizen vom 9. Dezember 2014

Mehr Regelleistungen Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) will bis zu drei weitere Vorsorgeuntersuchungen für Kinder und Jugendliche zu Regelleistungen der gesetzlichen Krankenkassen machen - die "U 10" und die "U 11" für Grundschüler sowie die "J 2" für Jugendliche. Die Weichen für ein gesundes Leben würden im Kindes- und Jugendalter gestellt, weiter
  • 401 Leser

NSU-Ausschuss hört erste Zeugen Mitte Januar

Der von Streitereien überschattete Untersuchungsausschuss zu Verbrechen der rechtsterroristischen Terrorzelle NSU soll im Januar 2015 richtig in Gang kommen. Am 19. Januar sei der erste von bis zu 20 möglichen Sitzungsterminen vorgesehen, sagte der Vorsitzende des Gremiums, Wolfgang Drexler (SPD), gestern in Stuttgart. Unter den Landtagsfraktionen geht weiter
  • 354 Leser

Ohne Jux und Dallerei

Der Komiker Karl Dall steht heute wegen einer angeblichen Vergewaltigung in der Schweiz vor Gericht
Mit Herrenwitzen hat Karl Dall eifrig an seinem Ruf als Macho poliert. Doch ein loses Maul macht noch keinen Vergewaltiger. Nun hat ihn eine Frau vor Gericht gebracht, die als Stalkerin bekannt ist. weiter
  • 481 Leser

Organisationen verlangen mehr Hilfe für Syrer

In einem dramatischen Appell haben gut 30 internationale Hilfsorganisationen die Weltgemeinschaft aufgefordert, bis Ende 2015 mindestens fünf Prozent der syrischen Flüchtlinge aus den Anrainerstaaten des Bürgerkriegslandes zu übernehmen. Diese Quote entspricht einer Zahl von 180 000 Menschen. Auch die Golfstaaten sowie die Länder Lateinamerikas müssten weiter
  • 434 Leser

Selbstversorgung nur bei Braunkohle

Beim Energiehunger der Industrienation Deutschland herrscht weiter eine enorme Abhängigkeit vor allem vom Rohstofflieferanten Russland. Vergangenes Jahr stammten nur noch 2 Prozent des Erdöls und 12 Prozent des Erdgases aus inländischer Förderung, da die heimischen Quellen zur Neige gehen. Das geht aus dem Situationsbericht der Bundesanstalt für Rohstoffe weiter
  • 568 Leser

Sieben Pottwale verendet

In Australien sind sieben Pottwale gestrandet, die bis zu zehn Meter lang sind. Anwohner entdeckten die leblosen Tiere gestern Morgen in Yorke bei Adelaide. Experten waren perplex: Pottwale schwimmen normalerweise nicht in dieser Region. Für Strandungen mehrerer Wale kann es verschiedene Gründe geben. So wird deren Echoortung durch Sonargeräte des Militärs weiter
  • 5
  • 389 Leser

Solarpumpen gegen den Durst

Ein Pfarrer kämpft für Menschen auf Sumba
Die Insel Sumba gilt als Indonesiens Armenhaus. Ein württembergischer Pfarrer setzt sich für den Aufbau einer Wasserversorgung ein - gegen die Dürre. weiter
  • 381 Leser

Spaziergänger findet Leichenteile

Waldshut: Torso einer Frau in Plastiksack gepackt - Soko ermittelt
Die Polizei hat am Sonntag bei Waldshut einen Plastiksack mit einem weiblichen Torso gefunden. Ein Spaziergänger hatte darauf aufmerksam gemacht. Die Identität der getöteten Frau ist bislang ungeklärt. weiter
  • 708 Leser

Start aus der Pole Position

Champions League: "Mission Gruppensieg" für BVB und Bayer - Torwartfrage weiter offen
Für das Achtelfinale der Champions League sind Leverkusen und Dortmund schon qualifiziert. Jetzt sollen auch die Gruppensiege gelingen - für eine gute Ausgangslage bei der Auslosung der K.o.-Runde. weiter
  • 444 Leser

Stichwort · NOTHILFE: Rekordsumme nötig

Die Vereinten Nationen und ihre humanitären Partnerorganisationen müssen 2015 Nothilfe für mehr als 57 Millionen Menschen leisten. Die Weltorganisation braucht dafür die die Rekordsumme von 16,4 Milliarden US-Dollar (13,3 Milliarden Euro, wie aus ihrem Hilfsappell hervorgeht, der gestern in Genf veröffentlicht wurde. Mehr als 80 Prozent der Bedürftigen weiter
  • 320 Leser

Thema des Tages vom 9. Dezember 2014

TARIFPOLITIK Die große Koalition will die kleinen Gewerkschaften stoppen. Die geplante Tarifeinheit, die verhindern soll, dass in einem Betrieb unterschiedliche Verträge gelten, wird diese Woche im Kabinett beraten. Unter Experten ist das Vorhaben höchst umstritten. weiter
  • 452 Leser

Tugendhaft im Urlaubsland

Wie mixt man eine Bloody Mary, wie öffnet man eine Flasche Champagner, wie schüttelt man einen Martini? In den türkischen Hotels wird man künftig weniger Bedienstete antreffen, die sich damit auskennen. Die Barkeeper von Morgen werden allenfalls in der Lage sein, eine Bierflasche zu öffnen - sofern es überhaupt Bier gibt. Der Nationale Erziehungsrat weiter
  • 372 Leser

Vermasselter Auftakt

Deutsche Handballerinen verlieren ihr erstes EM-Duell gegen Niederlande
Der EM-Auftakt ging für die deutschen Handballerinnen gründlich schief. Gegen die Niederlande blieb das Team weit hinter seinen Möglichkeiten. Damit steht die DHB-Auswahl schon unter Druck. weiter
  • 391 Leser

Volles Programm für die Royals

Der britische Prinz William und seine Frau Kate in New York begeistert empfangen
Die Royals sind da: William und Kate sind drei Tage zu Besuch an der US-Ostküste. New York begrüßte das Paar in blau-weiß-rotem Glanz. weiter
  • 430 Leser

Zahlen & Fakten

Springer firmiert um Das Medienhaus Axel Springer strebt eine Änderung der Rechtsform an, um den Einfluss von Friede Springer zu sichern. Mit der Umwandlung der Axel Springer SE in eine Kommanditgesellschaft auf Aktien solle sichergestellt werden, dass auch bei Kapitalerhöhungen der Einfluss der Axel Springer Gesellschaft für Publizistik als Mehrheitseigentümer weiter
  • 572 Leser

Zinsflaute: LBS Bayern streicht 50 Stellen

Die LBS Bayern gerät wegen der Zinsflaute immer stärker unter Druck. Erstmals in ihrer mehr als 80-jährigen Geschichte hat die Landesbausparkasse einen Stellenabbau und ein drastisches Sparprogramm angekündigt. Kunden mit alten Bausparverträgen müssen mit Kündigungen rechnen, weil die LBS die alten Zinszusagen nicht dauerhaft erfüllen kann. "Altverträge weiter
  • 496 Leser

Leserbeiträge (10)

Ausgeleuchtet?

Zum GT-Artikel „Bäume leuchten nur provisorisch“, vom 8. Dezember:„Mich hat die Heubacher Weihnachtsbeleuchtung von Walter Giers jedes Jahr aufs neue ein bisschen verzaubert; ich fand die angedeuteten Tannenzapfen mit dem „Eisglitzern“ immer schön anzuschauen. Es stimmt schon, dass der Anblick in den letzten Jahren nicht weiter
  • 820 Leser

Adventsfeier der Unterkochener KAB

Die Unterkochener KAB lud zur einer besinnlichen Stunde im Advent ein. Wie gewohnt, war der große Saal im Bischof Hefele Haus bis auf den letzten Platz gefüllt.

Das Programm bestand aus nachdenklichen Texte und adventlichen Liedern, dargeboten durch den KAB Dreigesang mit Wolfgang Baur an der Zither. Adalbert Hirsch zeigte sich verantwortlich

weiter
  • 1730 Leser

Den Ball flach halten

Der VfR Aalen und das Thema „Steuergelder“:Letzte Woche habe ich mir nichts Böses gedacht, habe die Zeitung aufgeschlagen und siehe da, ein Leserbrief der meine Stimmung ruiniert hat, stach mir ins Auge. Der Verfasser schrieb über den VfR Aalen einen, meiner Meinung nach, ziemlich anstößigen Brief. Er schrieb, dass der VfR jetzt die Steuergelder weiter
  • 5
  • 1368 Leser

Wer trauert mehr?

Zum Umgang mit zwei mutigen Todesopfern:Die junge Frau mit Migrationshintergrund ist an den Folgen der Prügelattacke verstorben. Tuce hat vorbildich reagiert, Mut bewiesen und ist für die Werte unseres Landes eingetreten. Bezahlt hat sie es mit dem Tod. Der junge (deutsche?) Mann, der sich dem Kaufhausräuber entgegengestellt hat, hat ebenfalls seinen weiter

Adventsfahrt des AEF nach Würzburg

In diesem Jahr beschlossen die Aalener-Eissport-Freunde e.V., dass die Adventsfahrt nach Würzburg gehen soll. Man engagierte wieder den Oldtimerbus "Sonja". Am 07.12.2014 ging die Fahrt um 13.00 Uhr los. Über die A7 erreichte man gegen 15.00 Uhr Würzburg. Der Würzburger Weihnachtsmarkt findet auf dem Marktplatz statt. Dieser wird

weiter
  • 1625 Leser

Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft 2015 im Zielwettbewerb

Am Samstag, 06. Dez. 2014 fand der Zielwettbewerb der Eisstockschützen in der "Eiswelt" in Stuttgart auf der Waldau statt. Gleichzeitig war dies die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft 2015 im Zieleinzelwettbewerb. Hier spielen Einzelspieler um die höchste Punktzahl von 240. Der Wettbewerb wird in 4 Durchgängen mit unterschiedlichen

weiter
  • 1595 Leser

Jahresabschlusskonzert des Musikverein Hüttlingen

Am Samstag, 13. Dezember 2014 gibt der Musikverein Hüttlingen sein alljährliches Jahresabschlusskonzert.Zu Beginn spielt die Jugend des Musikvereins, die das Konzert mit einer Filmmusik zu „Herr der Ringe“ und einem Titel mit Boomwhackers „Boomwhackers Fiesta“ eröffnen wird.Anschließend widmet sich das aktive

weiter
  • 2197 Leser

Das " Werk " des Sozialreformers ist zeitlos

Kolping Gedenkttag in Oberkochen

Am zweiten Adventssonntag stand der Namensgeber des internationalen Kolpingwerkes, der Priester, Seelsorger und Sozialreformer Adolph Kolping, im Voerdergrund des vom Katholischen Kirchenchor gestalteten Gottesdienstes in der St.Peter und Paul Kirche in Oberkochen. Pfarrer Andreas Macho betonte die nachhaltige Rolle

weiter
  • 2155 Leser

Liederkranz Essingen erhält Geldspende von den Modellfliegern

Groß war die Freude bei der Jugend des Liederkranzes, als in Anwesenheit von Vorsitzendem Alfred Setzer und Frau Daniela Mannheim und einigen Kindern des Vereins ein Scheck in Höhe von 500 € aus der Hand des 1. Vorsitzenden der Modellfluggruppe, Walter Grupp übergeben wurde.Der Überschuss war von der Modellbau-Ausstellung an

weiter
  • 4
  • 1318 Leser