Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 18. Dezember 2014

anzeigen

Regional (132)

Kastanie hätte nicht gefällt werden dürfen

Stadt korrigiert ihre Aussage
In der Alten Heidenheimer Straße standen zwei über 100 Jahre alte Kastanien. Eine davon hat der Grundstückseigentümer zu Wochenbeginn gefällt – und zwar „ohne Genehmigung“, schreibt die Stadt in einer Pressemitteilung am frühen Donnerstagabend. weiter
  • 3
  • 819 Leser

„Ein böses politisches Foul“

OB und Grüne geraten bei der Haushaltsverabschiedung aneinander – Fraktion verlässt den Ratssaal
Eigentlich sollte der Gemeinderat am Donnerstag den Haushalt für 2015 verabschieden. Aber die Zahlen gerieten zur Nebensache. OB Thilo Rentschler warf den Grünen „ein böses politisches Foul“ vor. Die Fraktion wolle die Beratung durch Verfahrensfragen aushebeln. weiter
  • 3
  • 655 Leser
KOMMENTAR lHaushalt

Dieses Schlamassel war unnötig

Vor Weihnachten liegen manchmal die Nerven blank. So auch bei OB Thilo Rentschler, wenn er den Grünen ein „böses politisches Foul“ vorwirft. Dass die Grünen darauf den Ratssaal verlassen, ist auch nicht gerade souverän. Zumal sie zuvor eine Abstimmung gewonnen und damit das Verfahren vom Kopf auf die Füße gestellt haben, wie sie meinen. weiter
  • 759 Leser

OB will den VfR breiter verankern

Aalen. OB Thilo Rentschler hat den Gemeinderat am Donnerstag in nicht öffentlicher Sitzung über die Finanzssituation beim VfR Aalen informiert. Konkret ging es um die aktuelle Abweichung vom Plan in Höhe von 431 000 Euro, die in einem Punkteabzug münden könnte, wenn das Minus nicht bis 15. Januar beglichen ist. Von der Stadt kann der Verein dabei weiter
  • 2
  • 595 Leser

Tiefer-Stollen-Eingang wird attraktiver

Gemeinderat stimmt für Neubau mit Gastrobereich und Lager sowie für ein erweitertes Therapiegebäude
Das Besucherbergwerk Tiefer Stollen in Wasseralfingen erhält einen Neubau. Der ersetzt die bisherige Kioskhütte und das Veranstaltungszelt. Das bestehende Therapiegebäude wird umgebaut, so dass sich dort der Zugang verbessert. Die Kosten dafür belaufen sich auf 270 000 Euro. Das hat der Gemeinderat beschlossen. weiter
  • 463 Leser

Alpenländische Adventsmusik

Bartholomä. Am Samstag, 20. Dezember, ab 18 Uhr wollen die Sänger des Liederkranzes Bartholomä ihre Zuhörer in der katholischen St.-Bartholomäus-Kirche mit „Alpenländischen Advents- und Weihnachtsliedern“ erfreuen. Mit dabei sind, außer dem Männerchor mit Gastsängern, das Zithertrio Irmgard Müller mit Gitarre aus Heidenheim, die Alphorngruppe weiter
  • 905 Leser

Bildung und Betreuung kosten

Haushalt in Westhausen 2015 geprägt von steigenden Personalkosten Kosten
Nach mehreren guten Jahren wird's für Westhausen im kommenden Jahr schwieriger. Das erklärte Bürgermeister Herbert Witzany bei den Haushaltsberatungen. Insbesondere steigende Personalkosten schlagen ins Kontor. weiter
  • 368 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Christbaumverkauf im Bärengarten

Freunde der Hermann-Hackspacher-Stiftung verkaufen am Samstag, 20. Dezember, von 9 bis 13 Uhr im Garten des Gasthauses zum Bären in Lauchheim Christbäume. Der Erlös fließt in die Stiftung. Die Bäume werden auf Wunsch nach Hause gebracht. Es wird bewirtet. weiter
  • 367 Leser

Die Zehn Punkte für Hülen

Ortschaftsrat folgt CDU
In einer harmonischen Sitzung des Hülener Ortschaftsrates hat die CDU-Fraktion zehn Punkte vorgetragen, die sie gerne bis 2019 in Hülen verwirklichen möchte. Dem hatten andere Ortschaftsräte nichts mehr zuzufügen. weiter
  • 175 Leser

Fast 50 Jugendliche zeigen ihr Können

Am Jugendvorspiel des Musikvereins Westhausen in der Wöllersteinhalle waren 47 Jugendliche aktiv beteiligt. Es wurden Vorführungen auf dem Saxophon, der Klarinette, der Trompete, dem Schlagzeug und der Blöckflöte gemacht. Neun der Kinder bekamen das Juniorabzeichen für die erstmalige Teilnahme am Jugendvorspiel überreicht. Vier der Kinder bekamen eine weiter
  • 612 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Liederkranz Hülen spielt Theater

Die Theatergruppe des Liederkranzes Hülen lädt zur Aufführung des Schwanks „Eine verhängnisvolle Nacht“ im Bürgersaal ein. Die Vorstellungen sind am 26., 27., 28. und 30. Dezember. Spielbeginn ist je um 19.30 Uhr. Karten gibt es in der Bäckerei Grimminger, Tel. (07363) 5200. weiter
  • 415 Leser

Messung in der Kritik

Heftige Diskussion im Gemeinderat in Westhausen
Ein Einwand von Martin Häring führte zu einer belebten Diskussion unter den Westhausener Gemeinderäten. Häring kritisierte, die Verwaltung habe zu wenig oder falsche Zahlen aus der Lärmschutzmessung zur B 29 vorgelegt. weiter
  • 366 Leser

Peter Preissler geehrt

Vom Baden-Württembergischen Gemeindetag geehrt
Lauchheim. In der letzten Gemeinderatssitzung des Jahres 2014 hat Bürgermeister Werner Kowarsch Peter Preissler für 30jährige ehrenamtliche Tätigkeit im Gemeinderat die Ehrennadel des Baden-Württembergischen Gemeindetages überreicht. Preissler wurde 1975 zum ersten Mal in den Gemeinderat gewählt und gehörte ihm ohne Unterbrechung bis 1999 an. In dieser weiter
  • 347 Leser

Unfall sorgt für Verkehrschaos

Skoda und Renault krachen frontal zusammen – Polizei sperrt B 29 bei Verteiler Iggingen komplett
Es war wohl sein eigener Fahrfehler, der einen Autofahrer am Donnerstag auf die Gegenfahrbahn der B 29 gebracht hat. Dort krachte er frontal auf einen entgegenkommenden Renault. Zwei Menschen wurden schwer verletzt. Die Polizei errichtete eine Vollsperrung, der Verkehr staut sich kilometerlang bis in den Einhorntunnel. weiter
  • 437 Leser

„Zur Krippe her kommet ...“

Ellwangen. Die Krippe in der Schönenbergkirche ist ein beliebter Anziehungspunkt in der Adventszeit für Kinder und Erwachsene.Auf der Empore hinter dem Hochaltar ist die große Krippenlandschaft mit über 50 Figuren aufgestellt. Es war ursprünglich ein geschnitztes Ensemble aus Oberammergau, entstanden Anfang des 20. Jahrhunderts, mit der Heiligen Familie, weiter
  • 257 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Anke Schönherr

Aalen. Anke Schönherr absolvierte von Oktober 2011 bis September 2014 eine duale Ausbildung im Bachelor-Studiengang Sozialwesen beim Landratsamt. Bei der Bachelorfeier an der Dualen Hochschule Heidenheim am 21. November 2014 wurde sie als beste Studentin im Studienbereich Sozialwesen, Fachrichtung „Soziale Dienste der Jugend-, Sozial- und Familienhilfe“ weiter
  • 879 Leser

AOK ehrt langjährige Mitarbeiter

Die AOK Ostwürttemberg feiert 14 Jubilare und verabschiedet zwei Beschäftigte in den Ruhestand
In einer Feierstunde ehrte die AOK Ostwürttemberg ihre langjährigen Mitarbeiter. weiter
  • 626 Leser

Ellwanger Adventskalender

Ellwangen. Denmusikalischen Adventskalender der Stadt Ellwangen bestreitet am Freitag, 19. Dezember, um 18.30 Uhr das Vocalensemble „Herrengedeck“ im Schwedenkeller des Ellwanger Schlosses. Am Palais Adelmann wird dann ein weiteres Fenster als „Adventstürchen“ erstrahlen. weiter
  • 1226 Leser
POLIZEIBERICHT

Geparkter Pkw beschädigt

Ellwangen. Zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochnachmittag wurde auf dem Parkplatz hinter der DRK-Wache, in der Dalkinger Straße, ein parkender grüner Mazda MX 5 an der rechten Fahrzeugseite beschädigt. Der Unfallverursacher flüchtete und hinterließ einen Schaden von etwa 1500 Euro. Hinweise auf den Verursacher bitte an die Polizei Ellwangen, Tel. weiter
  • 737 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jugendkirche Ellwangen

Weihnachten – ein Grund zur Freude?Die Jugendkirche Ellwangen geht am Sonntag, 21. Dezember, um 18 Uhr in der Marienkirche dieser Frage auf den Grund. Erstmals wird der Gottesdienst von der „Seelsorge für Familien mit behinderten Kindern“ mitgestaltet. Dadurch gibt es einen inklusiven Jugendgottesdienst. weiter
  • 520 Leser
POLIZEIBERICHT

Mit Leitplanke kollidiert

Ellwangen. Auf der B 290, auf Höhe der Abzweigung Schönau, in Richtung Ellwangen kam ein 21-jähriger Daimler-Lenker am Mittwoch, gegen 20.25 Uhr, aus Unachtsamkeit von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der dortigen Leitplanke. Dabei entstand an seinem Fahrzeug ein Schaden von circa 1.000 Euro. weiter
  • 1279 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rotenbacher Weihnachtsbläser

An Heiligabend, 24. Dezember, ab 15.30 Uhr werden die Rotenbacher Weihnachtsbläser im Tal und auf der Höhe der Ortschaft musikalisch auf die Christnacht einstimmen. Zu hören sind sie in der Ölmühle, Burgstraße 75, Zibeben-Insel, Hoher Weg, Burgstraße Ortsmitte (Amerika-Haus + Burgstr. 44), Jägerweg, Sandfeld. weiter
  • 525 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sanierung des Marktplatzes

In einem weiteren Bauabschnitt konnte nunmehr der Bereich zwischen Landgericht und Gaststätte „Zum goldenen Kreuz“/Kreissparkasse fertiggestellt werden. Der Verkehr kann ab sofort bis zum Teilbereich des Landgerichtsplatzes vor der Kreissparkasse für den Verkehr freigegeben werden. Dort ist eine Wendeplatte eingerichtet, in welcher nicht weiter
  • 346 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Ellwangen. Eine 60-jährige VW-Passat-Fahrerin missachtete am Mittwoch, gegen 20.15 Uhr, beim Rechtsabbiegen die Vorfahrt eines auf der B 290 fahrenden 23-jährigen Polo-Lenkers. Die Frau wollte von der Siemensstraße nach rechts abbiegen. 4.000 Euro sind hier die Schadensbilanz. weiter
  • 1297 Leser
POLIZEIBERICHT

Wildunfall

Ellwangen. Auf der Haller Straße in Fahrtrichtung Crailsheim wurde am Donnerstag, gegen 8.40 Uhr, ein Reh von dem Pkw einer 66-jährigen Ford-Lenkerin erfasst und getötet. Am Pkw entstand ein Schaden von ca. 1000 Euro. weiter
  • 1487 Leser
Tagestipp

SWR 2 zeichnet Kleinkunst auf

Komödiantische Kleinkunst vom Feinsten verspricht das „Studio-Brettl“ von SWR 2. Am Freitag strapazieren die Komikerin Rosemie Warth (Foto), der Kabarettist Thomas Freitag und die A-Cappella-Band „Onair“ die Lachmuskeln der Besucher im Kulturzentrum Prediger. Die Sendung wird aufgezeichnet und am 27. Dezember um 23 Uhr auf SWR weiter
  • 710 Leser
Verlosung in der Wochenpost
TelefonnummernBei den Verlosungen der Wochenpost am vergangen Mittwoch, 17. Dezember, ist der Redaktion ein Fehler in der Telefonnummervergabe unterlaufen. In die Vorwahl hat sich eine 8 zuviel geschlichen. Die richtigen Nummern lauten: Verlosung Rocky Horror Picture Show: 0137 – 822 27-33. Schlagergala Ellwangen: 0137 – 822 27-34. Phantom weiter
  • 517 Leser

Basis sind begeisterte Sänger

Adventsfeier des Liederkranzes Unterrombach mit vielen Ehrungen
Begeisterte Sänger sind die Basis des Liederkranzes Unterrombach. Dies wurde in der Adventsfeier deutlich. Diese war geprägt von Ansprachen und Ehrungen. weiter
  • 414 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Beswingliches Weihnachtskonzert

Bandleader Michael Schirle und seine 42nd Floor Big Band stimmen am Samstag, 20. Dezember, um 20 Uhr in der Unterkochener Festhalle mit einem „beswinglichen“ Weihnachtskonzert auf die Festtage ein. Eintritt 8 und 10 Euro, Vorverkauf bei Tourist-Information Aalen, Haarwerk-Isin in Aalen, Blumen & Wohnen Brigitte Willier in Unterkochen. weiter
  • 513 Leser
KURZ UND BÜNDIG

CVJM-Waldweihnacht

Der CVJM Aalen lädt ein zu einer Waldweihnachtsfeier am Sonntag, 21. Dezember. Treffpunkt ist um 15.45 Uhr am Vereinsheim Gütle, Jahnstraße 75, oder um 16 Uhr am Parkplatz Weiße Steige. weiter
  • 188 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Das „Orkeschderle“ im SWR

Das schwäbische Orkeschderle „Herr Diebold ond Kollega“ vertritt am Sonntag, 21. Dezember, 18.45 Uhr, im SWR Fernsehen in der Sendung „Treffpunkt“ die Farben der Ostalb. Mit dabei sind die Kabarettisten Bernd Kohlhepp („Herr Hämmerle“) und Heinrich del Core sowie der A-cappella-Chor „Pepper & Salt“. weiter
  • 301 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Heiligabendfeier in Aalen

Der Kreisdiakonieverband Ostalbkreis und die evangelische Kirchengemeinde Aalen laden alle, die an Heiligabend nicht allein sein möchten, ein, am 24. Dezember, von 17 bis 20 Uhr einen besinnlichen Abend in fröhlicher Gemeinschaft zu verbringen. Unter dem Motto „Es ist noch Raum in der Herberge“ wird im Haus der Jugend Aalen mit Musik, Weihnachtsliedern, weiter
  • 239 Leser

Politik bei Rente gefordert

Adventsfeier des VdK Wasseralfingen mit Ehrungen
Über 200 Gäste besuchten die Adventsfeier des VdK-Wasseralfingen in der Sängerhalle. Grußworte aus Politik und Kirche zeigen die Stellung des VdK auch überregional. weiter
  • 343 Leser

Statt Geschenke

Das Unternehmen Hald Software & Websolutions füllte den Spendentopf für ein Projekt der Stiftung Bunter Kreis auf. Die Summe in Höhe von 1604,45 Euro war der noch fehlende Betrag für das Projekt „Tiergestützte Therapie“ und ermöglicht chronisch-, krebs- und schwerstkranken Kindern und Jugendlichen die heilsame Erfahrung dieser Therapie. weiter
  • 533 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Abtsgmünder Adventsweg

Die Kreativgruppe Abtsgmünd hat einen Advents- und Krippenweg gestaltet. Führungen finden statt am Sonntag, 21. und 28. Dezember sowie 4. Januar. Treffpunkt ist jeweils um 16.30 Uhr am Rathaus Abtsgmünd. Die Führung ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. weiter
  • 505 Leser

Kalender aus Bartholomä

Zugunsten der Kultur- und Sportstiftung
Bartholomä. Bereits zum achten Mal erscheint unter dem Titel „Das Dorf am Rande des Himmels – damals wie heute“ der Bartholomäer Heimatkalender. Auch im Kalender 2015 sind Bilder und Ansichten Bartholomäs von früher Zeit zu sehen. Die Käufer des Heimatkalenders leisten einen wertvollen Beitrag für die Kultur- und Sportstiftung Bartholomä, weiter
  • 586 Leser

Kläranlage ist größte Investition

Abtsgmünds Bürgermeister Armin Kiemel hat den Haushaltsentwurf eingebracht
350 Seiten dick ist der Haushaltsplanentwurf, den die Abtsgmünder Gemeinderäte in der Sitzung am Donnerstag bekommen haben. Unter anderem schlägt die Verwaltung damit vor, worin die Gemeinde im kommenden Jahr investieren soll. Der größte Kostenpunkt ist die neue Kläranlage nebst Kanalneubauten. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Silbernes Auto gesucht

In Hüttlingen kam es Mittwochabend Uhr zu einem Unfall zwischen einem Autofahrer und einem 45-jährigen Radfahrer. Der Autofahrerhatte beim Rechtsabbiegen in den Kirchhofweg den Vorrang des entgegenkommenden Radfahrers missachtet. Dieser war auf dem Radweg der Kocherstraße unterwegs. Durch die Kollision stürzte der Radfahrer und zog sich leichte Verletzungen weiter
  • 177 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Swinging Christmas

Unter dieser Überschrift steht das Weihnachtskonzert des jungen Chores „Vocal Response“ am Sonntag, 21. Dezember, um 17 Uhr in der St. Bernhardkirche in Heubach. Die instrumentale Begleitung übernehmen Marcus Englert am Klavier und Mathias Mundl am Schlagzeug. Die Gesamtleitung hat Martin Thorwarth. weiter
  • 503 Leser

Weihnacht im Kühholz

Angebot der Bartholomäer Albvereinsortsgruppe
Bartholomä. Der Winterwald im Kühholz bildet die Kulisse für die 47. Waldweihnacht des Schwäbischen Albvereins Ortsgruppe Bartholomä am Sonntag, 21. Dezember. Ab 14 Uhr ist die Kühholzhütte für Kaffee und Kuchen geöffnet. Glühwein, Kinderpunsch und Grillwürste an den Ständen verkürzen das Warten auf den Nikolaus. Der evangelische Posaunenchor Bartholomä weiter
  • 528 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weihnachtsfeier mit Chor und Theater

Der Liederkranz Lauterburg lädt am Samstag, 20. Dezember, um 19.30 Uhr zur Weihnachtsfeier im Dorfhaus Lauterburg ein. Das Programm gestalten eine Bläsergruppe des Posaunenchors und der gemischte Chor des Liederkranzes Lauterburg. Außerdem führt die Theatergruppe den Schwank „Der Schwarze Ochs vom...“ auf. Weitere Aufführungen des Stücks weiter
  • 382 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weihnachtskonzert in Wöllstein

Der Gesangverein Wöllstein veranstaltet am Samstag, 20. Dezember, um 16 Uhr in der Jakobuskapelle Wöllstein ein Weihnachtskonzerte. Mitwirken werden auch der Kinder-Projektchor unter der Leitung von Birgit Barth und als Gastchor der Liederkranz Untergröningen. Anschließend wird zu einem gemütlichen Vorweihnachtsabend im Dorfhaus Wöllstein eingeladen. weiter
  • 334 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Alpenländische Weihnachten

Die Alphornbläser und das Blasmusikensemble der Elchinger Alphornbläser geben zusammen mit den „Bergamer Mädla“ am Sonntag, 21. Dezember, ein Benefizkonzert in der Kirche St. Otmar in Elchingen. Beginn ist um 17 Uhr, der Eintritt ist frei. Spenden sind für den Kindergarten und die Jugendarbeit des Musikvereins Elchingen bestimmt. Im Anschluss weiter
  • 213 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Busverkehr an Heiligabend und Silvester

Die Linienbusse von Beck + Schubert verkehren im Stadtverkehr Oberkochen an Heiligabend, 24. Dezember, und Silvester, 31. Dezember, nach dem Samstagsfahrplan. weiter
  • 421 Leser

Ellwanger Wasser wird teurer

Ellwangen. Die Stadtwerke verlangen im kommenden Jahr mehr fürs Wasser: Begründet wird das folgendermaßen: Das Land Baden-Württemberg plane zum 1. Januar das Wasserentnahmeentgelt – den sogenannten Wasserpfennig – von 5,1 Cent auf 8,1 Cent pro Kubikmeter zu erhöhen. Die Mehreinnahmen für das Land sollen zweckgebunden dem Hochwasserschuss weiter
  • 370 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gospelsänger geben Konzert

The Best of Black Gospel gibt auf der Europatournee ein Gastspiel in Ellwangen. Der Chor machte durch Fernsehauftritte mit Thomas Gottschalk, Michael „Bully“ Herbig, Carmen Nebel oder Florian Silbereisen von sich reden. Das Konzert ist am Freitag, 19. Dezember, in der Schönenbergkirche in Ellwangen. Beginn: 20 Uhr. Die Karten sind für 26 weiter
  • 169 Leser

Insgesamt 160 Jahre gesungen

Gesangverein Liederkranz Ellenberg ehrt langjähriger Mitglieder im Rahmen der Adventsfeier
Im Rahmen einer vorweihnachtlichen Feier wurden beim Liederkranz Ellenberg vier verdiente langjährige Mitglieder geehrt. weiter
  • 257 Leser

Neuler will schnelles Internet

Interkommunaler Verbund soll Position auf dem Telekommunikationsmarkt stärken
Derzeit investieren die Kommunen im ländlichen Raum viel Geld in den Ausbau der Breitbandnetze. Anders als in den Ballungsgebieten, stehen die Anbieter hier nicht Schlange, um das Netz auf eigene Kosten auszuweiten. Die öffentliche Hand muss selbst investieren und will irgendwann auch daran verdienen. Zu dem Zweck wurde das „Komm.Pakt.net“ weiter
  • 323 Leser

Rathausneubau gut gemeistert

Bürgermeister Saur blickt im Wörter Gemeinderat auf ein arbeitsreiches Jahr
Die Wörter Gemeindeverwaltung und der Bauhof waren in diesem Jahr gefordert. Der Rathausneubau beanspruchte alle Kräfte. Bürgermeister Thomas Saur lobte im Wörter Gemeinderat die Unterstützung seitens des Gremiums. weiter
  • 296 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stadtkapelle sammelt Altpapier

Der Musikverein Stadtkapelle Oberkochen sammelt Altpapier: am Freitag, 19. Dezember, ab 17 Uhr auf der Heide und am Samstag, 20. Dezember, ab 8 Uhr im restlichen Stadtgebiet. Bitte das gebündelte Altpapier rechtzeitig bereitstellen. weiter
  • 597 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Theater der Liedertafel Elchingen

Das Theater der Liedertafel Elchingen führt in diesem Jahr das Stück „Eine verrückte Familie“ auf. Aufführungen am 2. Weihnachtsfeiertag und Samstag, 3. Januar 2015. Karten im Vorverkauf bei Autohaus Weber Elchingen. weiter
  • 521 Leser

Viele Beschlüsse gefasst und realisiert

Gemeinderat Unterschneidheim beschließt das Sitzungsjahr im Gasthaus „Kreuz“
Der Unterschneidheimer Gemeinderat hat die Änderungen zweier Bebauungspläne beschlossen. Grund dafür ist, dass Bauherren zunehmend beim Baustil vom typischen Satteldach abweichen. In den beiden Planwerken war bisher das Satteldach vorgegeben.Unterschneidheim. Die Verwaltung von Unterschneidheim kam zur Erkenntnis, dass Bauherren zunehmend Baustile wählen, weiter
  • 429 Leser

VVG Ellwangen befürwortet Änderungen

Sitzung der VVG Ellwangen tagt
Die Sitzung der Vereinbarten Verwaltungsgemeinschaft Ellwangen (VVG) hat zum Jahresende zwei Änderungen des gemeinsamen Flächennutzungsplans befürwortet. Anlass sind entsprechende Anträge der Gemeinden Neuler und Jagstzell.Ellwangen. Es war eine kurze Sitzung, zu der sich die Vertreter von acht Kommunen der so genannten Vereinbarten Verwaltungsgemeinschaft weiter
  • 716 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Marie Volkmann, Gartenstr. 2, zum 85. und Josef Kienhöfer, Langertstr. 65, zum 96.Abtsgmünd. Hermine Wild, Franz-Liszt-Str. 8, zum 80. Geburtstag.Bopfingen. Katharina Weimer, Hadergasse 31, zum 85.; Barbara Stahl , Buchfeldstr. 37, zum 77.; Sinaida Zichler, Beethovenstr. 21, zum 77. und Helmut Newerkla, Mühlenweg 10, zum 77.Hüttlingen. Dorothea weiter
  • 409 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Alpenländischer Advent in Pfahlheim

Zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit veranstalten der Kirchenchor St. Nikolaus und die Alphornfreunde Pfahlheim am Sonntag, 21. Dezember, um 18 Uhr in der Pfarrkirche St. Nikolaus in Pfahlheim ein Adventssingen und -musizieren im alpenländischen Stil. Das Duo Burgl und Hardl aus Neunheim, die Gruppe 3Klang aus Pfahlheim, Willi (Ohr) und Karl aus Unterwinnstetten, weiter
  • 235 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Der Landratskandidat

Die Jagstzell Theatergruppe führt am 27., 28. und 29. Dezember, je um 19.30 Uhr, das Stück „Der Landratskandidat“ auf. Karten gibt es in der VR Bank Jagstzell oder unter (0160) 1834714 für 8 Euro oder an der Abenkasse für 10 Euro. Saalöffnung: jeweils um 19 Uhr. weiter
  • 484 Leser

Dicke Spende in Wört

Ellwangen. Vier Schecks – jeden im Wert von 10 000 Euro – haben Lena Kleindienst und Jonas Sauter von der Jugend – und Auszubildendenvertretung der TE Connectivity Wört, Dinkelsbühl und Feuchtwangen im Namen der Belegschaft und Geschäftsleitung für gute Zwecke überreicht. Empfänger waren André, Michael, Hannelore Weißmann von der Hospizgruppe weiter
  • 732 Leser

Die niedrigsten Gebühren im Kreis

Diskussion in Rosenberg wegen des Haushaltes – Ärger wegen Investitionen für Seniorenzentrum
Kein Weihnachtsfrieden herrschte in der letzten Gemeinderatssitzung in diesem Jahr in Rosenberg. Eigentlich ganz erfolgreich konnte der Haushaltsplan mit dem Gesamtvolumen von 12 Millionen Euro verabschiedet werden, allerdings bei zwei Gegenstimmen. weiter
  • 397 Leser

Gemeinsam das Fest feiern

Ellwangen. Wer Heiligabend nicht allein verbringen will, kann gemeinsam mit den Anna-Schwestern der Franziskanerinnen von Ellwangen feiern. An Heiligaend, Mittwoch, 24. Dezember, treffen sich die Teilnehmer um 16 Uhr im Eingangsbereich der neuen Wohnanlage St. Anna in der Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 10. Die Feier dauert bis zirka 22 Uhr, An- und Rückfahrt weiter
  • 663 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Lehrgang „Kreative Blechbearbeitung“

Von Samstag, 7. Februar 2015 bis Samstag, 28. März 2015, wird an derAkademie für Gestaltung in Ulm von 10 bis 15.15 Uhr der oben genannte Lehrgang angeboten. Unter professioneller Anleitung werden die Teilnehmer in der Ver- und Bearbeitung von Metallen unterwiesen. Es werden handwerkliche Grundlagen und theoretisches Fachwissen vermittelt. Anmeldung: weiter
  • 1724 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Qualitätsassistent Technik

Die IHK-Akademie der Wirtschaft führt in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Qualität (DGQ) ab 23. Februar 2015 einen Lehrgang zum „DGQ – Qualitätsassistent Technik“ durch. Der Lehrgang ist modulweise angelegt. Für Interessenten, die den Abschluss als DGQ-Qualitätsassistent Technik anstreben, sind folgende Seminare notwendig: weiter
  • 1009 Leser

Veeh-Harfe für die Tagespflege

Ellwangen. Bei der Adventsfeier wurde den Gästen der Tagespflege St. Anna vom Förderverein ein Weihnachtsgeschenk überreicht – eine Veeh-Harfe. Die Veeh-Harfe ist ein Zupfinstrument, das von Hermann Veeh entwickelt wurde. Der Verlauf von Melodien ist so notiert, dass auch ein musikalischer Laie unmittelbar ein Musikstück spielen kann, indem er weiter
  • 588 Leser

Zuschuss für Kapelle gefordert

Bürger wollen Kapelle sanieren
Die Bürger des Tannhäuser Teilorts Bergheim wollen die örtliche Kapelle sanieren. In einem Schreiben an die Gemeinde fordern sie einen finanziellen Zuschuss. weiter
  • 231 Leser
Tagestipp

Diapasón in Essingen  

Das Ravensburger Vokalensemble diapasón gastiert in der Essinger Quirinuskirche mit dem Adventsprogramm „Machet die Tore weit“. Die sieben professionellen Sängerinnen und Sänger singen Adventsmotetten und weihnachtliche Liedsätze von Heinrich Schütz, Andreas Hammerschmidt, Johann Sebastian Bach, Arvo Pärt und anderen.InformationenDer Erlös weiter
  • 666 Leser

Bitte helfen Sie mit

Advent der guten Tat: KSK Ostalb: Iban: DE 41614500500110050500, BIC: OASPDE6A VR-Bank Aalen: Iban: DE 05614901500101010001 BIC: GEN0DES1AAV weiter
  • 742 Leser

Bäcker spendet

Die Bäckerei Maier aus Lauterburg unterstützt Advent der guten Tat durch den Verkauf des Lauterburger Holzbackofenbrots. Inhaberin Gudrun Gröber übergibt an die SchwäPo-Aktion einen Scheck über 500 Euro. (Foto: privat) weiter
  • 1077 Leser

Die Firma PTS in Ebnat gibt 1000 Euro

Ilonka Kühn, Geschäftsleiterin bei der PTS GmbH & Co KG aus Aalen-Ebnat, überreichte Schwäpo-Chefredakteur und dem Vorsitzenden der Adventaktion Lars Reckermann einen Scheck in Höhe von 1000 Euro. Das Unternehmen ist Spezialist für die Bearbeitung von Stahl, Edelstahl, Guss und Aluminium für viele Industriezweige. PTS zählt in diesem Bereich zu weiter
  • 976 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Gaststätte

Aalen. In einer Gaststätte im Stadionweg waren am Donnerstagmorgen gegen 6.30 Uhr zwei unbekannte Männer in eine Doppelgarage eingedrungen. Von dort hebelten sie eine Feuerschutztüre auf und gelangten in die Kellerräume der Gaststätte. Dort öffneten sie einen dort vorgefundenen Tresor und stahlen einen größeren Bargeldbetrag. Als eine Angestellte den weiter
  • 5
  • 960 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikweihnacht in Dewangen

Der Musikverein und der Liederkranz Dewangen laden am Sonntag, 21. Dezember, ab 15 Uhr in der Wellandhalle in Dewangen zur Musikweihnacht und Jahresschlussfeier mit Musikprogramm, Bewirtung und Tombola ein. weiter
  • 307 Leser
POLIZEIBERICHT

Radfahrerin leicht verletzt

Bopfingen. Nachträglich wurde bei der Polizei ein Verkehrsunfall angezeigt, der sich am Mittwochvormittag gegen 10 Uhr ereignet hatte. Zu dem Unfall kam es, als ein 65-jähriger VW-Lenker von einem Parkplatz auf die B 29 einfahren wollte. Nachdem er kurz angehalten hatte, erkannte er beim Anfahren eine von rechts heranfahrende Radfahrerin, die entgegen weiter
  • 737 Leser

… im Magazin des Museums

Adventskalender: Ein Rundgang im Magazin des Museums im Prediger Schwäbisch Gmünd
Sie führen allesamt ein Schattendasein. Warten darauf, ans Tageslicht zu kommen. Die Rede ist von den vielen Dingen, die im Magazin des Museums im Prediger auf ihren großen Auftritt warten. An unterschiedlichen Plätzen in vielen Räumen verwahrt, dem Blick der Öffentlichkeit entzogen. Der Rundgang wird zum Spaziergang durch die Geschichte. weiter
SO IST'S RICHTIG
BUND, nicht NabuIn unserer Bericherstattung „Unterm Damoklesschwert Südumfahrung“ vom 11. Dezember haben wir irrtümlich Werner Gottstein zum Mitglied des NABUs gemacht. Werner Gottstein ist Regionalvorsitzender des BUND Ostwürttemberg. weiter
  • 905 Leser

Spende an Hospizdienst Ostalb

Die Firma Vohtec verzichtete dieses Jahr auf Geschenke an Kunden und Geschäftspartner und spendete stattdessen 1200 Euro an den Malteser Kinder- und Jugend-Hospizdienst Ostalb, der damit betroffene Familien mit sterbenskranken Kindern in der Region Ostalb unterstützen kann. Auf dem Foto zu sehen von links nach rechts der Vohtec-Geschäftsführer Gernot weiter
  • 553 Leser

Aktion Mensch übergibt Bus

Rechtzeitig vor Weihnachten konnte sich die Lebenshilfe Aalen über ein neues Fahrzeug freuen. Dank der Förderung der Aktion Mensch konnte die Lebenshilfe einen neuen Mercedes-Sprinter in Empfang nehmen. Der Bus verfügt über eine Rollstuhlrampe, sodass auch Rollstuhlfahrer einfach transportiert werden können. Man kann erkennen, wie groß die Freude war. weiter
  • 681 Leser

DaVito unterstützt den Rosengarten

Vito Murolo, Inhaber des Ristaurante DaVito, spendete für die Kindertagesstätte Rosengarten. Über die Jahre hinweg ist hieraus schon eine Tradition geworden und die Kinder freuen sich immer, wenn Murolo sie im Rosengarten besucht. Mittlerweile ist zwischen der inklusiven KITA Rosengarten und Herrn Murolo eine sehr enge Freundschaft entstanden. Auch weiter
  • 571 Leser

Erfolgreiche Fahrer geehrt

Erfolgreiche Fahrer des MSC Reichenbach konnten der Vorsitzende Robert Wagner und Sportleiter Dieter Waschiczek ehren. Revue passieren ließ der Sportleiter die Kart-Läufe. Es gewann Wolfgang Waschiczek, Zweiter wurde Sascha Brand, Dritter Stefan Baumann. Damen-Meisterin wurde Evi Beisswenger. Erfolgreich waren auch Gerd Faul und Sieglinde Reichelt. weiter
  • 531 Leser

Friseur Gold ehrt treue Mitarbeiter

Der Friseursalon Gold hat in einer Feierstunde mit Freude langjährige, treue Mitarbeiter geehrt. In der Friseurbranche ist das sicherlich nicht alltäglich, Jubilare mit mehr als 20 Jahren Betriebszugehörigkeit ehren zu können. Das Bild zeigt von links Clemens Gold, Sina Murath und Svenja Pflanz (fünf Jahre), Sandra Klass (25 Jahre), Selma Kocaöz (20 weiter
  • 684 Leser

Frühjahrsprojekt 2015

Ludwig van Beethoven: Egmont-Ouvertüre; Tripelkonzert C-Dur op. 56, Michael Grau, Aglaja Vollstedt, Michael Bosch; Johannes Brahms Sinfonie Nr. 2. Sonntag, 12. April 2015, 19 Uhr: Heidenheim, WaldorfschuleFreitag, 17. April 2015, 20 Uhr: Schwäbisch Gmünd, Schönblick Samstag, 18. April 2015, 20 Uhr: Abtsgmünd, Kochertal-MetropoleMittwoch, 22. April 2015, weiter
  • 776 Leser

Gewinner beim Lions-Kalender

Bopfingen. Die Losnummern des Lions-Adventskalenders am 19. Dezember: Die Nummern 726 und 1421 bekommen je einen Frühstücksgutschein für Zwei im Café Ars Vivendi, Ellwangen; Nummern 1511 und 862 je einen Gutschein von Orthopädie Minder, Bopfingen; Nummer 1178 einen Gutschein von fahrRad Schill, Dorfmerkingen. (Alle Angaben ohne Gewähr). Die Gutscheine weiter
  • 560 Leser

Imtech ehrt Mitabeiter

Die Firma Imtech ehrte ihre langjährigen Betriebsangehörigen. Nach der Begrüßung und Ansprache durch den HNL-Leiter Ernst Zirbs und einem Grußwort von Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher wurden die Jubilare im Hause Imtech geehrt. Betriebsratsvorsitzender Edwin Rief überbrachte Glückwünsche. Die Vielzahl der Jubilare zeigt die Verbundenheit der weiter
  • 573 Leser

Julmarkt im Limesmuseum

Glüh-Met duftete zwischen 11 und 17 Uhr im Limesmuseum in Aalen. Die Raetovarier hatten sich mit bunten Tischen ausgebreitet und luden zum Jul- und Weihnachtsmarkt. „Hier sind wir nun bereits zum dritten Mal hier, davor waren wir vier Mal im Alamannenmuseum in Ellwangen“, erzählt Raetovarier-Vorsitzender Stefan Müller, während er aus Leder weiter
  • 5
  • 718 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Last Credit rockt in der Bierhalle

Die neu gegründete Band Last Credit spielt am Samstag, 20. Dezember, ab 19 Uhr in der Aalener Bierhalle auf. Die Bandmitglieder sind in der regionalen Musikszene keine Unbekannten: Frontman Bernd Czich, Schlagzeuger Markus Lonardoni und Gitarrist Heiko Streicher sowie Bassist Steffen Knauss. weiter
  • 718 Leser

Mapal spendet für den „Bunten Kreis“

Die Firma Mapal spendet den gesamten Geschenke-Etat für soziale Zwecke. Zu den Begünstigten gehört der „Bunte Kreis“, dessen Mitarbeiter sich um die Nachsorge von Frühgeborenen, schwerstkranken oder chronisch kranken Kindern nach deren Entlassung aus dem Krankenhaus kümmern. „Diesen Einsatz möchten wir mit einer Spende von 5000 Euro weiter
  • 649 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ostalb Märchenbrunnen im Samocca

Zum Abschluss des Märchenjahrs erzählen Helga Schwarting und Ute Hommel am Freitag, 19. Dezember, 19 Uhr, imCafé Samocca in Aalen Märchen zur Winter- und Weihnachtszeit. Sie werden musikalisch begleitet von Helga Pietsch und Cornelia Wanner. Der Eintritt kostet 5 Euro, für Kinder 3 Euro. In der Pause und vor der Vorstellung bewirtet das Team des Samocca. weiter
  • 211 Leser

Spende für den Tafelladen

Freuen durfte sich Pfarrer Bernhard Richter über eine Lebensmittelspende vom Weltladen im Wert von 450 Euro für die Aalener Tafel. „Uns ist es wichtig, auch den Menschen hier vor Ort zu helfen“, erklärt Elisabeth Petasch vom Weltladenteam. Deshalb wurden je 500 Euro an „Advent der guten Tat“ und „Helfen bringt Freude“ weiter
  • 633 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weihnachtsfeier der JEF Ostalb

Die Jungen Europäischen Förderlisten (JEF) Ostalb laden alle Interessierten am Samstag, 20. Dezember, zu einer gemütlichen Weihnachtsfeier auf dem Aalener Weihnachtsmarkt ein. Treffpunkt ist um 18 Uhr am Eingang. weiter
  • 548 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weihnachtsfeier im Bürgerspital

In der Begegnungsstätte Bürgerspital am Aalener Spritzenhausplatz erwartet die Besucher am Freitag, 19. Dezember, ab 15 Uhr ein stimmungsvoller Nachmittag. Das weihnachtliche Programm gestalten der Männerchor der Begegnungsstätte unter der Leitung von Markus Riede, eine Bläsergruppe der Jugendmusikschule, die Flötengruppe von Gerlinde Holzwarth und weiter
  • 221 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weihnachtsmarkt beim „Podium“

Das Café Podium in Aalen veranstaltet am Samstag, 20. Dezember, von 10 bis 16 Uhr einen Charity-Weihnachtsmarkt mit „Lieblingsstücken“ und weihnachtlichen Gaumenfreuden im Innenhof an der historischen Stadtmauer. Die Aalener Soroptimistinnen und der Lions Club Aalen verkaufen für soziale Projekte Praktisches, Selbstgemachtes und Eingewecktes. weiter
  • 307 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weihnachtsmarkt in Kirchheim

Der Jägerclub richtet am Freitag, 19. Dezember, ab 16 Uhr den Weihnachtsmarkt auf dem Schulhof aus. Es gibt viel Musik, um 17.30 Uhr kommt der Nikolaus. weiter
  • 159 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weststadt-Weihnachtsmarkt

Die TSG Hofherrnweiler veranstaltet in diesem Jahr zum ersten Mal einen Weihnachtsmarkt auf dem Parkplatz des VR-Bank-Sportparks in Hofherrnweiler. Geöffnet ist der Markt am Samstag, 20. Dezember, ab 15 Uhr und am Sonntag, 21. Dezember, ab 11.30 Uhr. weiter
  • 809 Leser

Blutspenderehrung in Kirchheim

Im Rahmen Seniorenadventsfeier in der Festhalle in Kirchheim am Ries führte die Gemeinde die diesjährige Ehrung von Mehrfachblutspendern durch. Geehrt wurden für zehnmaliges Spenden Heike Dauser, Lena Knestel und Ines Schöber, 25 Mal spendeten Richard Bauer, Bettina Gaugler, Ruth Schindele, Monika Wohlfrom und Hubert Wörle, 50 Mal Christine Strobel, weiter
  • 827 Leser

Kirchheim saniert Sportplatz

Gemeinderat beschließt Investitionsprogramm – Busunternehmer Botschek wandert nach Bayern ab
Ein Gewerbegebiet in Benzenzimmern ist erstmal vom Tisch. Der Investor ist abgesprungen. Freude dagegen beim Sportverein „Eintracht“. Der Sportplatz wird saniert. Der Kirchheimer Gemeinderat hat die Investitionsschwerpunkte für 2015 und die mittlere Finanzplanung beschlossen. weiter

Treue Mitarbeiter werden geehrt

Die Bopfinger Baufirma Bortolazzi Straßenbau hat langjährige Mitarbeiter geehrt. Die Geschäftsführer bedankten sich für deren Treue und Verbundenheit zur Firma. Die Ehrenurkunden der Handwerkskammer Ulm erhielten für 25 Jahre Betriebszugehörigkeit Cornelia Dömer, Theo Beuther sowie Michael Leib und für zehn Jahre Stefan Faußner, Christoph Leib sowie weiter
  • 615 Leser

Viel Applaus für Bopfingens „Daniel“

Gelungene Weihnachtsspiel-Aufführung der Kinder aus der musikalischen Früherziehung der Musikschule
Kinder der musikalischen Früherziehung an der Musikschule Bopfingen boten eine Aufführung des Weihnachtsspiels „Daniel“ nach einer Geschichte von Gerda Bächli. weiter
  • 382 Leser

2015 feiert die JPO

Vorverkauf für die Konzerte läuft bereits
Im kommenden Jahr feiert die Junge Philharmonie Ostwürttemberg e.V. ihr 20-jähriges Bestehen. Für das Konzertjahr 2015 wurde daher ein ganz besonderes Jubiläumsprogramm zusammengestellt. Ab kommenden Montag, 8. Dezember 2014 können auf der neuen Homepage des Orchesters unter www.jpo-w.de Online-Tickets zu den Frühjahrskonzerten gekauft werden. weiter
  • 523 Leser

Oratorium in der Aalener Stadtkirche

Konzert mit Chor und Solisten
Am Samstag, 20. Dezember, erklingt ab 19 Uhr Johann Sebastian Bachs Weihnachtsoratorium (Kantaten I, II und VI) in der Stadtkirche Aalen. Ein Orchester, die Aalener Kantorei, Kinder und Jugendliche der evangelischen Chorschule, musizieren dieses Werk unter der Leitung von KMD Thomas Haller und Urs Bicheler. weiter
  • 409 Leser

Phantom der Oper in der Stadthalle Aalen

Die SchwäPo verlost Karten
Das „Phantom der Oper“ ist eines der berühmtesten Musicals aller Zeiten. Das Ensemble der Central Musical Company präsentiert das Stück am 1. Januar, 20 Uhr in der Stadthalle in Aalen. weiter
  • 594 Leser

Härtsfeld zu Fuß erlebbar gemacht

In und um Neresheim ist mit großem ehrenamtlichen Einsatz ein Wanderparadies entstanden
Als erste Stadt im Ostalbkreis hat Neresheim die Beschilderung des neuen Wanderkonzepts nach den Richtlinien des Albvereins und des Tourismusverbandes Schwäbische Alb umgesetzt. Wanderfreunde finden jetzt auf dem Härtsfeld allein neun Rundwanderwege, dazu drei Themenwege und eine Etappe des „Albschäferwegs“. weiter
  • 344 Leser

LEA an der Georg-Elser-Straße

Gemeinderat Ellwangen erfährt den Stand der Planungen und beschließt den Straßennamen
Die außerordentliche Sitzung des Gemeinderats Ellwangen war eigentlich wegen der Erweiterung des Gewerbegebiets Neunheim/Neunstadt 7 nötig geworden. Der Vorentwurf wurde nach kurzer Debatte einstimmig beschlossen. Diskutiert wurde um die Landeserstaufnahmestelle für Flüchtlinge (LEA), die in der Kaserne eingerichtet wird. weiter
  • 2087 Leser

info

Termin: Sonntag, 28. Dezember, 19 bis 22 Uhr, im Congress-Centrum Stadtgarten, Peter-Parler-Saal. Karten gibt es im i-Punkt Schwäbisch Gmünd , Tel. (07171) 6034250, beim Touristik-Service Aalen und an der Abendkasse (sofern noch verfügbar). weiter
  • 123 Leser

Multivisions-Show

„Mein Leben mit wilden Tieren“
Andreas Kieling hat als Tierfilmer neue Maßstäbe gesetzt: Keiner kam wilden Tieren wie Grizzly-Bären, Salzwasserkrokodilen, giftigen Waranen, Wüstenelefanten, Berggorillas aber auch einheimischen Wildschweinen so nahe wie er.Keinem gelang es so das Vertrauen dieser Tiere zu gewinnen, um wirklich einzigartige Aufnahmen mit nach Hause zu bringen, die weiter

Eklat: Aalener Grüne verlassen unter Protest Ratssitzung

Aalen. Eklat im Sitzungssaal: Die Grünen im Aalener Gemeinderat hatten die Ratssitzung unter Protest verlassen. Eigentlich hätte der Haushalt beraten werden sollen. Oberbürgermeister Thilo Rentschler hatte den Grünen zuvor vorgeworfen, sie würden die Haushaltsberatungen "mit verfahrenstechnischen Fragen" torpedieren, dies sei

weiter
  • 4
  • 3918 Leser

Junge Leute fahren wieder fiftyFifty-Taxi

Über die Feiertage und ins neue Jahr
Seit zwölf Jahren fährt das „fiftyFifty-Taxi“ Jugendliche und junge Erwachsene bis zu 25 Jahren am Freitag und Samstag und an Abenden vor gesetzlichen Feiertagen von 22 Uhr bis 6 Uhr am nächsten Morgen im Ostalbkreis sicher und günstig nach Hause. Dies gilt auch an Weihnachten und zum Jahreswechsel. weiter
  • 351 Leser

Gmünder VRW ist verkauft

Eisen- und Metallhändler wird von Weinmann Aach AG übernommen
Die Schwäbisch Gmünder VRW Eisen- und Metallhandel GmbH hat seit Mittwoch einen neuen Eigentümer. Die 1950 gegründete Dornstettener Weinmann Aach AG hat das Handelsunternehmen komplett übernommen. weiter
  • 4926 Leser
SCHAUFENSTER

Schnell noch Paul Groll sehen!

Es ist das große rote Lachen seiner Figuren und es sind die gestikulierenden Hände, die zu den Merkmalen der Malerei von Paul Groll gezählt werden können. Seine Bilderwelt präsentiert sich noch bis Freitag, 19. Dezember, 11.45 Uhr im Landratsamt Aalen. weiter
  • 1975 Leser

Schwerer Unfall bei Gmünd

Zwei Schwerverletzte - B 29 voll gesperrt
Um 14.30 Uhr hat es auf der B 29 zwischen Schwäbisch Gmünd und dem Verteiler Iggingen heftig gekracht. Insgesamt vier Fahrzeuge waren an dem Unfall beteiligt, zwei Menschen wurden schwer verletzt. Die B 29 ist auch jetzt noch voll gesperrt. weiter

Herzlichen Dank allen Leserinnen und Lesern, die Advent der guten Tat bislang mit einer Spende unterstützt haben

Hemut + Hanne Gold; Elisabeth Maria Uhl; Anton Jakl; Rainer + Andrea Strehle; Josef + Ingrid Rosenberger, Oko.; Alfons Hug; Jens + Ursula Hoefft; Ulrich Binnewies, AA; Horst + Sigrid Weidinger, AA; Klaus + Sabine Lauble; Karl Grubmüller, AA; Barbara Franke; Ursula Hubel, AA; Melanie Hauser; Elfriede Kaschek; Gunther Eugen Schimmel, AA; Walter + Margarete weiter
  • 628 Leser

Spendenregen für Advent der guten Tat

Hilfsverein beim Amtsgericht Aalen gibt der SchwäPo-Aktion 2000 Euro – Das Benefiz-Rad dreht sich weiter
Die SchwäPo-Hilfsaktion „Advent der guten Tat“ läuft auf Hochtouren. Täglich gehen auf den beiden Aktionskonten zahlreiche Spenden ein. Allen Spenderinnen und Spendern ein großes Dankeschön! weiter
  • 588 Leser

Die Wichtelweihnacht begeistert

Kinder und Jugendliche des Essinger Liederkranzes führen ein weihnachtliches Kindermusical auf
Begeistert war das Publikum der „Wichtelweihnacht“. Ensembles des Essinger Liederkranzes hatten das Kindermusical einstudiert und in der Remshalle aufgeführt. weiter
  • 196 Leser

GUTEN MORGEN

Sie erzählen in Ihren Glossen immer so oft, wie wir Schwaben sind. Erzählen Sie uns doch einmal, wie Ihr im Ruhrgebiet so seid.“ Diesen Rat gab mir ein Herr aus Kirchheim, der mit mir im Rahmen unserer Sommer-Aktion „Ich bin dann mal da ...“ gewandert ist. Ich mache es mir einfacher. Ich sage Ihnen nicht, wie die Leute im Pott so gestrickt weiter
  • 487 Leser

Dr. Haag sagt Ade, Dr. Hirsch macht weiter

Kirchheimer Arztpraxis
30 Jahre war er Arzt in Kirchheim. Zum Jahresende hört Dr. Ulrich Haag auf. Sein Kollege Dr. Berthold Hirsch führt die Praxis alleine weiter. Am Montag hat sich Haag im Gemeinderat verabschiedet. weiter
  • 724 Leser

Dino-Show und Ausstellung in Ellwangen

Die Dino-Show und Expo kommt am Sonntag, 28. Dezember, ab 10.30 Uhr in die Stadthalle in Ellwangen.Zu sehen sind 25 verschiedene Dinosauriermodelle – für die ganze Familie eine atemberaubende Show und Expo in einem. Vor den Augen der Zuschauer erwachen die Urzeitriesen zum Leben, sie brüllen, fletschen die Zähne und bewegen sich wie die echten weiter
  • 294 Leser

„Skyfall“ rockt

Party in der Zipplinger Turnhalle
Gebündelte Erfahrung, Musikalität und vor allem Bock auf Neues: Die fünf Jungs vom Ries-Rand bilden mit der Sängerin aus Mittelfranken eine moderne Band der Extraklasse. „Skyfall“ tritt am Dienstag, 30. Dezember, ab 20.30 Uhr in der Turnhalle in Zipplingen auf.Mit der Revolution-Tour wird die Band „Skyfall“ die Partymaschine weiter
  • 272 Leser

Himmlische Harfe

Konzert im Kloster Lorch
Schon zur Tradition geworden ist das festliche Weihnachtskonzert, das Concerti-Costabel zum Jahreswechsel im Kloster Lorch veranstaltet. In diesem Jahr wartet am Sonntag, 28. Dezember, ab 19 Uhr im Refektorium auf die Gäste unter anderem ein sensibler Harfenist.Auch dieses Jahr wird das Publikum wieder ein festliches und abwechslungsreiches Programm weiter
  • 237 Leser

info

Termin: Sonntag, 28. Dezember, 19 bis 22 Uhr, im Congress-Centrum Stadtgarten, Peter-Parler-Saal. Karten gibt es im i-Punkt Schwäbisch Gmünd (Telefon: 07171 / 6034250), beim Touristik-Service Aalen und an der Abendkasse (sofern noch verfügbar). weiter
  • 165 Leser

Multivisions-Show

„Mein Leben mit wilden Tieren“
Andreas Kieling hat als Tierfilmer neue Maßstäbe gesetzt: Keiner kam wilden Tieren wie Grizzly-Bären, Salzwasserkrokodilen, giftigen Waranen, Wüstenelefanten, Berggorillas aber auch einheimischen Wildschweinen so nahe wie er.Keinem gelang es so, das Vertrauen dieser Tiere zu gewinnen, um wirklich einzigartige Aufnahmen mit nach Hause zu bringen, die weiter

Roboter-Olympiade war „ein Riesending“

EAG-Schüler und Lehrerin Sonja Fick von der „World Robot Olympiad“ zurück
Von Enttäuschung keine Spur, auch wenn es bei der „World Robot Olympiad“ nicht fürs Finale der besten 16 gereicht hat. Immerhin waren die Siebtklässler Tessa Kastner, Sofie Czichon und Valentin Hausmann im Kreise der Weltbesten im russischen Sotchi mit von der Partie. weiter
  • 211 Leser

Dixie und Klassik im Kirchenraum

Weihnachtskonzert des Ernst-Abbe-Gymnasiums vernetzt Lehrer und Schüler
Instrumental, solistisch und gesanglich gleichermaßen wusste das Weihnachtskonzert des Gymnasiums in der katholischen Kirche Sankt Peter und Paul zu begeistern. Dabei präsentierte sich das Gymnasium als große und talentierte Musikerfamilie. weiter

Spaß-Party statt Besinnlichkeit

Oberkochen dell’Arte präsentiert die Flying Pickets und eine Christmas Show, die keine sein will
Sie kamen zu spät, sangen ohne Soundcheck und siegten mit einer Vox-Pop-Spaß-Party beim Publikum in der Versöhnungskirche Oberkochen. Von der angekündigten Christmas Show mit raffiniert arrangierten Weihnachts-Evergreens war dieser Auftritt der bekannten britischen A-capella-Formation „Flying Pickets“ weit entfernt. weiter
  • 605 Leser

Ellwangen ist Premium-Standort

Oberbürgermeister Hilsenbek zieht Jahresbilanz – Das Industriegebiet ist heiß begehrt
Wenn man auf ein Jahr zurückblickt, ist man stets doch etwas verblüfft von der Fülle der Ereignisse. 2014 hatte es aber ganz besonders in sich, und 2015 wird dem sicher in nichts nachstehen. Das zeigte sich am Donnerstag beim Pressegespräch des Oberbürgermeisters zum Jahresende. weiter
  • 666 Leser

Unfallflucht: Radfahrer leicht verletzt

Polizei sucht silberfarbenes Auto

Hüttlingen. Im Einmündungsbereich Kocherstraße/Kirchhofweg kam es am Mittwochabend, gegen 20.20 Uhr, zur Kollision zwischen einem Autofahrer und einem 45-jährigen Radfahrer. Der Autofahrer hatte laut Polizei beim Rechtsabbiegen in den Kirchhofweg den Vorrang des entgegenkommenden Radfahrers missachtet. Dieser war auf dem linken

weiter
  • 2414 Leser

Oberuferer Christgeburtspiel

Aalen. Die „Spielkumpanei“, bestehend aus Lehrkräften der Aalener Waldorfschule, führt am Freitag, 19. Dezember, um 20 Uhr im Saal der Schule das Oberuferer Christgeburtspiel auf. Sie führt damit eine alte Tradition aus den deutschen Sprachgebieten Ungarns fort. Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten. weiter
  • 1432 Leser

Lebendige Musikfamilie

Adventskonzert des Kopernikus-Gymnasiums findet großen Anklang bei zahlreichen Zuhörern
In der Musik gibt es keine Klassenunterschiede. Im Gegenteil. Das „O du fröhliche“ klingt gemeinsam gesungen – vom Fünftklässler bis hin zum Abitur-Aspiranten – besonders schön. Das Kopernikus-Gymnasium Wasseralfingen hat sich am Mittwochabend in der Stephanuskirche als lebendige Musikfamilie präsentiert. weiter

Weihnachtsreiten beim Reiterverein Aalen

Aalen. Am dritten Adventssonntag gab es beim Reiterverein Aalen das jährliche Weihnachtsreiten. Die zahlreich erschienenen Gäste wurden von Klaus Trawniczek dem Leiter der Reitschule herzlich begrüßt. Klaus Trawniczek führte auch durch das abwechslungsreiche Programm. Die reiterlichen Vorführungen wurden von der Voltigiergruppe

weiter
  • 1559 Leser

Neue CD zum Runden

„10“ zum Jubiläum von Spektakulatius
Nun singen sie wieder. Und man kann fast sagen, besser denn je. Seit 10 Jahren genau erfreuen die Bandmitglieder von Spektakulatius nun schon das vorweihnachtsfrohe Fanvolk. Zum Jubiläum gibt es nun die dritte CD.Die ist diesmal live im Studio eingespielt, bietet aber erneut den speziellen Spektakulatius-Mix, bei dem jeder was für sich entdecken kann. weiter
  • 5
  • 653 Leser

Schluss mit wohlerzogen

Am 27. und 28. Dezember, jeweils um 15 Uhr, spielt das Theater der Stadt Aalen die letzten zwei Vorstellungen von „Konrad oder das Kind aus der Konservenbüchse“ auf der großen Bühne im Wi.Z. Wer also genug vom Plätzchenessen und Weihnachtslieder-singen hat und einfach mal wieder richtig lachen möchte, liegt mit diesem Stück für die ganze weiter
  • 122 Leser

Welttour „Spezial“

Die letzten Karten sind im Verkauf
Einmal mehr live und leibhaftig: Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle spielt ihr alljährliches Heimspiel am 30. Dezember um 20 Uhr in der Aalener Stadthalle und am 17. Januar 2015 im CC Stadtgarten in Gmünd.Nach dem furiosen Auftakt letztes Jahr in Stuttgart, Ulm und Aalen, führte es die vier Globetrotter quasi als selbsternannte Botschafter landestypischer weiter
  • 173 Leser

5000 Euro von Mapal für den „Bunten Kreis“

Unternehmen verzichtet auf Weihnachtsgeschenke für Kunden

Aalen. Die Firma Mapal hat in diesem Jahr wieder auf Weihnachtsgeschenke an seine Kunden und Geschäftspartner verzichtet und spendet den gesamten Geschenke-Etat für soziale Zwecke. Zu den Begünstigten gehört der „Bunte Kreis“, dessen haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter sich mit viel Engagement um die Nachsorge von Frühgeborenen,

weiter
  • 457 Leser

Regionalsport (18)

Sportmosaik

Der Gmünder Handball-Profi Kai Häfner (Foto) denkt mit seinen 25 Jahren schon an die Zeit nach der Sportlerkarriere. Im Januar will Häfner ein Masterstudium in „General Management“ (früher hätte man gesagt: Wirtschaftswissenschaften) beginnen – per Fernstudium. „Um meine berufliche Zukunft nach dem Handball abzusichern“, weiter
  • 419 Leser

Buch IV und Laubach kämpfen um Aufstieg

Schießen, Bezirksliga Luftgewehr: Nur noch Buch und Laubach träumen von der Bezirksoberliga
Nach dem fünften Wettkampftag haben in der Bezirksliga Luftgewehr nur noch die ungeschlagenen Teams aus Buch und Laubach die Chance, in der kommenden Saison in der Bezirksoberliga mitzumischen. Regelsweiler I hat nach der Niederlage gegen Laubach keine Möglichkeit mehr, in die Aufstiegsfrage mit einzugreifen. weiter
  • 471 Leser

Den Anschluss mit einem Sieg nicht verlieren

Handball, Bezirksliga Männer
Für die SG Hofen / Hüttlingen kommt im letzten Spiel des Jahres der TV Treffelhausen in die Talsporthalle nach Wasseralfingen. Anpfiff ist um 20.30 Uhr.Vergangene Woche ging das Verfolgerduell gegen die TSG Schnaitheim knapp verloren. Jetzt heißt die Devise: „Lauerstellung bewahren“. Dies gelingt nur wenn der nächste Gegner geschlagen wird weiter
  • 401 Leser

Der Gegner: FC St. Pauli

Trainer:Ewald Lienen (61)Tabellenplatz:18. Platz – 13 Punkte, 19:38 ToreLetztes Spiel:1:2-Niederlage beim FC IngolstadtLetzte zehn Spiele:1 Sieg – 2 Unentschieden – 7 NiederlagenHöchster Sieg:3:0 gegen Union BerlinHöchste Niederlage:0:4 gegen den Karlsruher SCHinspiel:2:0-Sieg für AalenBester Torschütze:Nöthe, Rzatkowski,Verhoek (je weiter
  • 982 Leser

Die Partien am Wochenende

Fußball
2. BundesligaFreitag, 18.30 Uhr:Karlsruher SC – FSV FrankfurtFortuna Düsseldorf – Union BerlinFC Heidenheim – BraunschweigSamstag, 13 Uhr:1. FC Nürnberg – Greuther FürthFC St. Pauli – VfR Aalen Sonntag, 13.30 Uhr:Kaiserslautern – SV Sandhausen VfL Bochum – FC Erzgebirge Aue SV Darmstadt 98 – FC Ingolstadt weiter
  • 772 Leser

Ein beruhigendes Polster

Ringen, 1. Bundesliga: KSV Aalen kann sich im Rückkampf der Zwischenrunde nur selbst schlagen
Beruhigende 13 Punkte Vorsprung bringt der KSV Aalen 05 aus dem Hinrundenkampf gegen den TV Eintracht Aachen-Walheim mit. Ein gutes Polster, das die Ostalb-Bären einen großen Schritt näher an das Viertelfinale bringt und welches sie am Samstag ab 19.30 Uhr in der Aalener Ulrich-Pfeifle-Halle unbedingt verteidigen wollen. weiter
  • 285 Leser

Entspannt in die letzte Begegnung

Ringen, Verbandsliga
Nachdem der Klassenerhalt errungen wurde, kann man auf Seiten des AC Röhlingen entspannt in die letzte Heim-Begegnung gegen den ASV Schorndorf gehen. Beginn: Samstag, 20 Uhr. weiter
  • 383 Leser

Folgt dem 0:0 wieder ein 2:0-Sieg?

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen will mit einem Dreier bei St. Pauli das Jahr beschließen
0:0 gegen Leipzig, 2:0 gegen St. Pauli. So wie die Saison begonnen hat, dürfte das Jahr 2014 für den VfR Aalen gerne enden. Am Samstag (Anpfiff: 13 Uhr) verabschiedet sich die Ruthenbeck-Elf am Hamburger Millerntor in die Winterpause. weiter
  • 319 Leser

KC Schrezheim bestreitet das Achtelfinale

Kegeln, DKBC-Pokal
Am Sonntag um 13 Uhr bestreitet die Frauenmannschaft des KC Schrezheim das Achtelfinale im DKBC Pokal. Zu Gast im Kegeltreff am Kloster ist die Mannschaft des bayrischen Zweitligisten BC Schretzheim. weiter
  • 179 Leser

Letzter besiegt Tabellenführer

Schießen, Kreisliga Luftgewehr
Der SV Buch VII schlug zu Hause als Tabellenletzter den bis dahin noch ungeschlagenen Tabellenführer Weiler-Dalkingen im Nachbarschaftsduell mit 3:2. weiter
  • 345 Leser

Neuer Schub für den „Krückenfußball“

Wie der verletzte Nationalspieler Erwin Arnold zu Hause die Amputierten-Weltmeisterschaft in Mexiko erlebte
Es hatte gerade noch geklappt. Die deutsche Auswahl der Fußball-Amputierten hat das fehlende Geld zusammen bekommen. Sie hat an der Fußball-WM in Mexiko teilgenommen und als Neuling den beachtlichen 13. Platz unter 24 Teams belegt. weiter
  • 406 Leser

Schulverbund KKS im Landesfinale

Handball, Schulsport
Die Verbundschule der ehemaligen Talschule und Karl-Kessler-Realschule Wasseralfingen qualifizierte sich in überzeugender Manier für das Landesfinale der Handballkonkurrenz im Wettbewerb Jugend trainiert für Olympia. weiter
  • 446 Leser

SG-Mädchen kommen souverän weiter

Souverän hat das Mädchenteam des Schubart-Gymnasiums das Kreisfinale „Jugend trainiert für Olympia“ im Schwimmen der Wettkampfklasse III/1 in Schwäbisch Gmünd vor dem Franziskus-Gymnasium Mutlangen und dem Parler-Gymnasium Schwäbisch Gmünd gewonnen. Im Februar folgt das Finale auf Regierungspräsidiums-Ebene in Waiblingen, im April das Landesfinale. weiter
  • 657 Leser

Volles Programm beim RKV

Radball: Hofener holen drei Siege und den ersten Tabellenplatz in der Bezirksliga
Bei der Radball-Abteilung des RKV Hofen fand das dritte U11-Pokalturnier mit insgesamt zehn Mannschaften aus Bayern und Baden-Württemberg statt, unmittelbar im Anschluss stand der fünfte Spieltag der Bezirksliga auf dem Programm.Parallel dazu fanden noch die Finalturniere der IBRMV-Meisterschaft der Altersklassen U13 und U19 statt. Zum Pokalturnier weiter
  • 522 Leser

Scholz steigt beim SV Grödig aus

Fußball, 1. Liga Österreich
Nicht nur in der 2. Fußball-Bundesliga ist die Firmengruppe Scholz im Sponsoring präsent. In Österreich sponsert Scholz den Erstligisten SV Grödig. Dieses Sport-Sponsoring läuft zum Saisonende aus. weiter
  • 854 Leser

Per Derbysieg rote Laterne abgeben

Handball, Bezirksliga
Im letzten Spiel in diesem Jahr wartet mit dem Derby gegen den TV Brenz am Samstag um 19.30 Uhr in der Hermann-Eberhardt-Halle eine ganz schwere Aufgabe auf die HSG Oberkochen/Königsbronn. weiter
  • 370 Leser

Überregional (81)

"Diren absichtlich getötet"

Geschworene sehen keine Notwehr - Angeklagter schuldig gesprochen
Diren Dede aus Hamburg ist nicht in Notwehr getötet worden. Das hat die Geschworenenjury in Missoula entschieden. Sie sprach Markus Kaarma schuldig. Er hatte den Schüler in seiner Garage erschossen. weiter
  • 727 Leser

"Schlimmster Treffer meines Lebens"

Durch ein Loch im Netz ins Eckige: Phantomtor prägt Fußballer Stefan Kießling - Torlinientechnik letztlich eingeführt
Am 18. Oktober 2013 erzielte Stefan Kießling das Phantomtor von Sinsheim. Der Bayer-Angreifer hatte noch lange an diesem Vorfall zu knabbern. weiter
  • 451 Leser

Asbest-Alarm nach Hafenbrand

Stadtzentrum von Roermond in den Niederlanden komplett abgeriegelt
Weil größere Mengen von Asbest in der Stadt niedergegangen sind, ist das Zentrum im niederländischen Roermond nahe der deutschen Grenze zum großen Teil abgeriegelt worden. Der krebserregende Stoff war bei einem Brand im Jachthafen freigesetzt worden. Laut Feuerwehr sind große Teile des historischen Zentrums der 57 000-Einwohner-Stadt betroffen. Bürgermeister weiter
  • 884 Leser

Auf einen Blick vom 18. Dezember 2014

FUSSBALL BUNDESLIGA Bor. Dortmund VfL Wolfsburg 2:2 (1:1) Tore: 1:0 Aubameyang (8.), 1:1 De Bruyne (29.), 2:1 Immobile (76.), 2:2 Naldo (85.). - Z.: 80 467. Mönchengladbach Bremen4:1 (2:0) Tore: 1:0 Kruse (32., Foulelfmeter), 2:0 Wendt (38.), 2:1 Junuzovic (51.), 3:1 Kramer (64.), 4:1 Hrgota (88.). - Gelb-Rot: Caldirola (B./66.). - Zuschauer: 44 513. weiter
  • 524 Leser

Ausgerechnet das "Phantom" Kießling trifft zum Sieg

Leverkusens Stürmer erzielt den 1:0-Siegtreffer bei der TSG Hoffenheim - Rassiges Spiel ins Sinsheim
Kießling kann's auch regulär: 14 Monate nach seinem Phantomtor hat Leverkusens Stürmer Kießling bei der ersten Rückkehr wieder getroffen. weiter
  • 434 Leser

Babys nur selten vermittelt

Rückgang Auf ein zur Adoption infrage kommendes Kind kommen im Schnitt 14 mögliche Adoptiveltern. 2013 wurden im Südwesten 576 Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren adoptiert, 300 Mädchen und 276 Jungen. Das sind laut Statistischem Landesamt 20 Adoptionen mehr als im Vorjahr, aber 539 weniger als 1990. Von den adoptierten Kindern waren 43 Prozent zwischen weiter
  • 457 Leser

Bahn und GDL erreichen Teileinigung

Die Tarifverhandlungen bei der Deutschen Bahn sind nach monatelangem zähen Ringen einen entscheidenden Schritt vorangekommen. Der Chef der Lokführergewerkschaft GDL, Claus Weselsky, sprach nach einer Verhandlungsrunde in Berlin sogar von einem "Durchbruch". Nach Angaben beider Seiten wurde eine Einigung für das Jahr 2014 erzielt. Alle GDL-Mitglieder weiter
  • 423 Leser

Balingen blamiert sich, Göppingen ganz souverän

Der deutsche Handball-Rekordmeister THW Kiel ist nur mit viel Mühe ins Viertelfinale des DHB-Pokals eingezogen. Der Bundesliga-Spitzenreiter zitterte sich gegen den TuS N-Lübbecke mit einem 30:29 (17:14)-Sieg in die Runde der letzten Acht. Nichts anbrennen ließ dagegen die SG Flensburg-Handewitt. Der Champions-League-Sieger bezwang den Bundesliga-Aufsteiger weiter
  • 462 Leser

Bewährung für Raser

Ein 20-Jähriger aus Markgröningen im Kreis Ludwigsburg, der sich im Dezember 2013 eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei geliefert hatte, ist zu einer Jugendstrafe von zwei Jahren auf Bewährung verurteilt worden. Das Stuttgarter Landgericht verurteilte den jungen Mann gestern unter anderem wegen Widerstands gegen Vollstreckungsorgane, gefährlicher Körperverletzung, weiter
  • 521 Leser

Brüssel prüft Steuerpraxis in allen EU-Staaten

Die EU-Kommission weitet ihre Untersuchungen zu umstrittenen Steuervorteilen für Unternehmen auf alle 28 Mitgliedstaaten aus. Dahinter steht der Verdacht, dass Staaten multinationalen Unternehmen erlauben, mit aggressiver Steuerplanung ihre Belastung zu senken. Bisher liefen Untersuchungen nur gegen sieben Staaten, darunter Luxemburg und die Niederlande. weiter
  • 472 Leser

Chefermittler der Fifa tritt zurück

Mit harscher Kritik an Fifa-Präsident Joseph S. Blatter hat Chefermittler Michael Garcia seinen Rücktritt erklärt. Der frühere US-Bundesanwalt gab frustriert auf und sorgte damit im Ethik-Skandal um die Korruptionsvorwürfe gegen den Fußball-Weltverband für einen Paukenschlag. Garcia bemängelte "fehlende Führung in der Fifa in diesen Fragen". Der Amerikaner weiter
  • 396 Leser

Chinesen steigen bei Fahrdienst Uber ein

Der chinesische Online-Gigant Baidu investiert in den umstrittenen Fahrdienst-Vermittler Uber. Das gab der größte chinesische Suchmaschinen-Betreiber in Peking bekannt. Uber soll Geld und Zugang zu den Online-Diensten von Baidu bekommen, und etwa das Kartenprogramm von Baidu oder den Suchdienst in seine Programme integrieren dürfen. "Diese Kooperation weiter
  • 584 Leser

Comeback rückt näher

Kim Kulig ist nach langer Pause zuversichtlich
Nach 18-monatiger Verletzungspause rückt das langersehnte Comeback für Fußball-Nationalspielerin Kim Kulig beim siebenmaligen Meister 1. FFC Frankfurt in greifbare Nähe. "Ich denke, dass die Rückrunde ein realistisches Ziel ist", sagte die 24-Jährige jetzt zuversichtlich. Vor drei Wochen ist die Europameisterin von 2009 ins Frankfurter Mannschaftstraining weiter
  • 476 Leser

Der bisher größte Neonazi-Prozess im Land

Vier Angeklagte müssen sich wegen Bildung einer kriminellen Vereinigung verantworten
Im Januar beginnt in Stuttgart der wohl größte Prozess gegen Neonazis, den es im Südwesten je gab: Vier Männer aus den Kreisen Göppingen und Esslingen sind angeklagt, angesetzt sind 100 Verhandlungstage. weiter
  • 692 Leser

Deutsche Frauen auf Platz zehn bei der Handball-EM

Die erste Sorge galt Saskia Lang. Unmittelbar nach dem Abpfiff ihres letzten EM-Spiels und Platz zehn liefen die deutschen Handballerinnen zu ihrer verletzten Teamkollegin. Fünf Minuten vor Schluss musste die Rückraumspielerin mit einer schweren Knieverletzung vom Feld getragen werden und erlebte den 36:24 (17:10)-Rekordsieg gegen die zweitklassige weiter
  • 481 Leser

Deutsche Traditionen

Die Liste des immateriellen Kulturerbes
Der rituelle Tanz der königlichen Trommel in Burundi steht jetzt auf der Unesco-Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit, auch die Rauchsauna im estnischen Vöromaa. Auf einer Tagung in Paris hat der zuständige Ausschuss der UN-Kulturorganisation kürzlich 38 Neueinträge aufgenommen. Und die Kulturnation Deutschland? Ist auf dieser Liste bislang weiter
  • 597 Leser

Die Methode

Skimming Der englische Begriff "Skimming" bedeutet übersetzt so viel wie "abschöpfen" oder "absahnen". Er steht in der Bankenbranche vor allem für eine Methode, bei der illegal Daten von Bankkarten ausgespäht werden. Dazu manipulieren Kriminelle den Schlitz am Geldautomaten - oder sie versuchen, über gefälschte Türöffner an die Daten zu gelangen. Mitunter weiter
  • 538 Leser

Digitale Helfer für Fertigung

High-Tech-Konzern Carl Zeiss will das Thema Industrie 4.0 vorantreiben
Der High-Tech-Konzern Carl Zeiss ist wie kaum ein anderes Unternehmen in Deutschland ein Wegbereiter der Digitalisierung. In der Vernetzung der Produktion sieht Zeiss-Chef Kaschke ein großes Potenzial. weiter
  • 751 Leser

Doppelhaushalt des Landes beschlossen

Nach kontroversen Debatten ist der neue Doppelhaushalt der Landesregierung unter Dach und Fach. Der Landtag verabschiedete den Etat für 2015 und 2016 mit den Stimmen der Fraktionen von Grünen und SPD. CDU und FDP stimmten geschlossen dagegen. Sie warfen der Regierung eine unseriöse Finanzpolitik vor und bemängelten, dass Grün-Rot trotz sprudelnder Steuereinnahmen weiter
  • 562 Leser

Ehrfurcht allerorten vor den Super-Bayern

Mainz-Manager Heidel sieht Chance bei 1:99
Der FC Bayern spielt mehr denn je in einer eigenen Liga. Das sehen auch jene Gegner so, denen das Duell mit dem Branchenführer noch bevorsteht. weiter
  • 523 Leser

EU säubert Terrorliste

Erfolge für die palästinensische Hamas
Die Palästinenserorganisation Hamas wird nicht mehr auf der EU-Liste der Terrororganisationen geführt. Der Europäische Gerichtshof verfügte die Änderung. Grund: Für die Listung fehlten belastbare Hinweise. weiter
  • 501 Leser

Examen gegen Bares

Richter wegen Bestechlichkeit vor Gericht - Prozess droht zu platzen
Ein Richter soll an Nachwuchsjuristen Examenslösungen verkauft haben. Nun hat der Prozess begonnen. Doch dieser könnte schnell platzen, denn die Vorsitzende Richterin war bei einer der Prüfungen dabei. weiter
  • 517 Leser

Fußball AKTUELL

Ergebnisse der Bundesliga: Dortmund - Wolfsburg 2:2 (1:1) Mönchengladbach - Bremen4:1 (2:0) Hoffenheim - Leverkusen0:1 (0:0) Eintr. Frankfurt - Hertha BSC 4:4 (1:3) Paderborn - Schalke 04 1:2 (1:1) weiter
  • 492 Leser

Geldautomaten sicherer

Kriminelle haben 2014 weniger Schaden angerichtet
Rein die Karte, Pin eingegeben und schon ist man wieder flüssig: Das Abheben von Geld am Automaten ist inzwischen Alltag. Auch für Kriminelle, die versuchen, Daten abzugreifen und Konten zu plündern. weiter
  • 836 Leser

Gemeinsam gegen Terror

Bündnis Pakistans Armeechef General Raheel Sharif ist nach Kabul gereist, um mit dem afghanischen Präsidenten Aschraf Ghani über eine Verbesserung der Kooperation im Kampf gegen die Taliban zu sprechen. Der Sicherheitsexperte Talat Masood sagte, Sharif werde darauf drängen, dass Kabul gegen Rückzugsorte der TTP in Afghanistan vorgeht und deren Anführer weiter
  • 375 Leser

Gericht kippt laxe Vorschriften

Erbschaftsteuer muss neu geregelt werden - Viele Ausnahmen bleiben
Wie ein Totalverriss klingt das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Erbschaftsteuer auf den ersten Blick. Tatsächlich lässt es Vorteile für Familienunternehmen weiter zu, allerdings in engeren Grenzen. weiter
  • 502 Leser

Hitzetod in der Sauna

Nach der gerichtsmedizinischen Untersuchung gibt es keine Anhaltspunkte für ein Fremdverschulden am Tod des Bundestagsabgeordneten Andreas Schockenhoff. Das teilte die Staatsanwaltschaft Ravensburg gestern mit. Der 57 Jahre alte CDU-Politiker war in der Nacht zum 14. Dezember in Ravensburg gestorben. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft erlitt Schockenhoff weiter
  • 569 Leser

Immer wieder Seitenwechsel

Zuhälterei Ein Amtsrichter aus Brandenburg ist 2003 wegen sexueller Nötigung und Zuhälterei zu drei Jahren Haft verurteilt worden. Er hatte einen Swingerclub betrieben, wo er Gästen gegen Geld die Dienste einer Slowakin und einer Polin anbot. Bei Sex-Partys kam es zu Gewalt. Betrug Mit Grundstücksgeschäften hat ein Amtsrichter aus Niedersachsen zwei weiter
  • 498 Leser

Jetzt fliegen auch in Norwegen die Fäuste

Profiboxen ist dank Cecilia Brækhus erlaubt
In Norwegen war professionelles Boxen lange Zeit verboten. Dank dem Erfolg der weltbesten Boxerin Cecilia Brækhus wurde das Gesetz abgeschafft. weiter
  • 548 Leser

Karlsruhe verpflichtet Erben

Verfassungsgericht: Ausnahmen für Unternehmen gehen etwas zu weit
Die Bundesregierung muss nachbessern. Steuerbefreiungen für Firmenerben sind zwar weiter möglich, aber nicht so umfassend wie derzeit. weiter
  • 486 Leser

Kommentar · BAHN-TARIFSTREIT: Abrüstung zum Fest

Die 34 000 GDL-Mitglieder können sich auf Weihnachten freuen. 510 Euro legt die Bahn unter den Tannenbaum, um die Lokführer friedlich zu stimmen. Eine Summe, bei der auch ein beinhart verhandelnder Arbeiterführer wie GDL-Chef Weselsky schlichtweg nicht mehr Nein sagen konnte, zumal die Bahn sie allen Gewerkschaftsmitgliedern zugesteht. Rechtzeitig zum weiter
  • 533 Leser

Kommentar · EU-RESOLUTION: Diplomatisches Wunschpaket

Im Alltag ist mit der gestern beschlossenen Palästina-Resolution des Europaparlaments wenig anzufangen. Die Anerkennung eines palästinensischen Staates, für die das Parlament gar nicht zuständig ist, wird mit dem Papier unterstützt. Das gilt aber nur "im Prinzip", respektive "konditioniert". Nämlich mit der Maßgabe, dass die Friedensverhandlungen über weiter
  • 404 Leser

Kommentar: Gut für Passagiere

Stuttgarter Fluggäste dürften ängstliche Blicke auf Air Berlin geworfen haben. Sollte die etwas flügellahme Airline ihren Betrieb einstellen, gibt es im Europaverkehr kaum noch Konkurrenz zu Lufthansa - Zustände und Ticketpreise wie vor 40 Jahren drohen. Jetzt scheint ausgerechnet aus Irland die Rettung zu kommen: Ryanair startet von April an von den weiter
  • 673 Leser

Kramer als Kritiker

Gladbacher kanzelt die Neid-Gesellschaft ab
Weltmeister Christoph Kramer hat wieder einmal Gesellschaftskritik geübt. "Unsere ganze Gesellschaft scheint mir manchmal ein wenig zerfressen von Neid", sagte der Mittelfeldspieler von Borussia Mönchengladbach im Interview mit ran.de: "Ich empfinde das als sehr extrem. Denn egal, wohin man schaut - mir scheint es so, als würden sich viele Menschen weiter
  • 420 Leser

Kruse macht alles

Gladbach besiegt Bremen mit 4:1
Ausgerechnet der verschmähte Ex-Bremer Max Kruse hat den SV Werder ans Tabellenende der Fußball-Bundesliga befördert und Borussia Mönchengladbach klar auf Champions-League-Kurs gehalten. Beim verdienten 4:1 (2:0) sorgte Nationalspieler Kruse per Foulelfmeter für die Führung (32.) und bereitete die weiteren Treffer durch Oscar Wendt (38.) und Christoph weiter
  • 413 Leser

Kämpferherz macht Eindruck

Das VfB-Team sorgt mit dem wichtigen 1:0 beim HSV für erste Erleichterung
Der VfB Stuttgart schickt sich nach dem 1:0-Coup beim Hamburger SV an, ein turbulentes Jahr in der Fußball-Bundesliga ein wenig versöhnlich zu beenden. Trainer Huub Stevens tritt dabei ungewöhnlich mild auf. weiter
  • 498 Leser

Langer Weg zur Adoption

Landesjugendamt: Paare warten oft jahrelang auf ein Kind - manchmal vergeblich
Vom Wunsch nach einem Adoptivkind bis zu einem ersten Treffen mit dem neuen Familienmitglied können Jahre vergehen. Oft haben Paare falsche Erwartungen - aus Sicht der Jugendämter. weiter
  • 504 Leser

Leibinger: CDU braucht liberalen Partner

Der christdemokratische Seniorchef von Trumpf will der FDP helfen
Die FDP verharrt im Umfragetief. Dass ein Wiederaufstieg möglich ist, will sie von der holländischen D66 lernen. Hilfe kommt auch von unerwarteter Seite: Unternehmer Leibinger (CDU) macht sich für sie stark. weiter
  • 433 Leser

Leibinger: FDP wird gebraucht

Trumpfs Seniorchef engagiert sich trotz CDU-Parteibuch
Die FDP erhält Unterstützung vom christdemokratischen Unternehmer Berthold Leibinger. Der CDU täte "ein Korrektiv" in Form eines liberalen Partners in jeden Fall gut, sagte der Seniorchef des Ditzinger Werkzeugmaschinenbauers Trumpf der SÜDWEST PRESSE. Leibinger will beim Dreikönigstreffen in Stuttgart Flagge zeigen und in die Oper kommen und auch sonst weiter
  • 387 Leser

Leitartikel · ERBSCHAFTSTEUER: Geburtsfehler bleibt

Von Dieter Keller Viele Mittelständler können aufatmen: Das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Erbschaftsteuer ist weitaus milder ausgefallen, als sie befürchtet hatten. Die obersten Richter waren gnädig. Sie haben der Politik einen großen Spielraum zugebilligt, kleine und mittlere Unternehmen von der Steuer zu befreien. Zudem sind die Punkte, weiter
  • 428 Leser

Leute im Blick vom 18. Dezember 2014

Jamie Dornan Der Schauspieler Jamie Dornan (32) hat eine Sado-Maso-Party besucht, um sich auf seine Hauptrolle in "50 Shades of Grey" vorzubereiten. "Sie haben mir ein Bier angeboten und dann das getan, auf was sie so stehen", sagte er der britischen "Elle". Der Abend sei interessant gewesen. "Ich bin dann wieder zu meiner Frau und meinem Baby gegangen. weiter
  • 458 Leser

Lohn der guten Tat

Hätten sie ein bisschen Kleingeld?" ist eine Frage, die man beim abendlichen Bummel durch britische Stadtzentren häufig hört. Obdachlose hoffen auf die Geberlaune der Passanten. Doch für Dominique Harrison-Bentzen kam es umgekehrt: Als die 22-jährige Studentin nach einem fröhlichen Abend Geld aus dem Bankautomaten für die Heimfahrt mit dem Taxi ziehen weiter
  • 5
  • 440 Leser

Mammutprozess gegen Nazis

Autonome Nationalisten Göppingen vor dem Landgericht
Vier mutmaßliche Neonazis aus den Kreisen Göppingen und Esslingen müssen sich vom 15. Januar an in einem Mammutprozess vor dem Stuttgarter Landgericht verantworten. Bislang sind rund 100 Verhandlungstage angesetzt, zwei der Angeklagten sitzen seit Februar in Untersuchungshaft. Hauptvorwurf ist die Bildung einer kriminellen Vereinigung, gemeint ist damit weiter
  • 519 Leser

Meier mit Doppelpack

Frankfurter Freude über ein 4:4 gegen Hertha
Mit einem Doppelpack in den Schlussminuten hat Alexander Meier Eintracht Frankfurt gegen Hertha BSC Berlin doch noch einen Punkt gerettet. Der Bundesliga-Toptorjäger traf in der turbulenten Endphase zweimal und sorgte mit seinen Saisontreffern Nummer elf und zwölf für den 4:4 (1:3)-Endstand. Vor 40 200 Zuschauern in der Commerzbank-Arena hatten John weiter
  • 535 Leser

Mord und Totschlag im Zeichentrickfilm

In Animationsfilmen für Kinder wird deutlich häufiger gestorben als in Filmen für Erwachsene. Der Tod der Hauptfigur ist in den Trickfilmen sogar mehr als doppelt so wahrscheinlich, wie eine im "British Medical Journal" veröffentlichte Studie besagt. Demnach sterben die Hauptfiguren in den bunten Kinderfilmen zweieinhalb Mal so häufig wie in Erwachsenenfilmen weiter
  • 599 Leser

Na sowas... . . .

Die Gläubigen von St Hilda's in Ellerburn in den nordenglischen Yorkshire Dales können den Heiligabend-Gottesdienst nach 15 Jahren erstmals in gebotener Andacht feiern. Jahrelang hatten Fledermäuse sich unterm Deckengewölbe eingerichtet - und ihre Hinterlassenschaften auf Altar, Kanzel, Pfarrer und Gläubige regnen lassen. Jetzt ist der Gottesdienstraum weiter
  • 448 Leser

Notfallsanitäter als Joker

Reform: Rettungswagen soll früher vor Ort sein, Ärzte erhalten mehr Zeit
Innenminister Gall ist von der Leistung der Notärzte im Land überzeugt. Dennoch plant er ein neues Rettungsdienstgesetz. Die Opposition ist skeptisch: Sie warnt vor einem Verlängern der Hilfsfristen. weiter
  • 634 Leser

Notizen vom 18. Dezember 2014

Vater verurteilt Ein Vater (42) muss nach mehr als 3700 sexuellen Übergriffen auf seine Kinder sieben Jahre und zehn Monate in Haft. Der Fall sei monströs, hieß es im Urteil des Berliner Landgerichts. Der Mann habe zwei Töchter und einen Sohn von klein auf systematisch missbraucht. 14 Jahre lang sei es zu "sexuellen Handlungen in fast allen Varianten" weiter
  • 464 Leser

Notizen vom 18. Dezember 2014

Bildhauer Henn tot Der Künstler Ulrich Henn ist tot. Der 1925 in Schwäbisch Hall geborene Bildhauer starb, wie nun bekannt wurde, am 8. Dezember in seiner Wahlheimat in Leudersdorf in der Eifel. Henn hat viele weltliche und kirchliche Bronzearbeiten geschaffen, seine Werke finden sich unter anderem in Kirchen in Stuttgart, Tübingen, Isny, Worms, Köln, weiter
  • 882 Leser

Notizen vom 18. Dezember 2014

Pkw-Maut beschlossen Nach monatelanger Diskussion hat das Bundeskabinett gestern die Pkw- Maut auf den Weg gebracht. Die Nutzungsgebühr sei fair, sinnvoll und gerecht, verteidigte Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) die Pläne. Er betonte, dass deutsche Autofahrer wie versprochen unter dem Strich nicht zusätzlich belastet werden. Eingeführt werden weiter
  • 458 Leser

Notizen vom 18. Dezember 2014

Aytekin steigt auf Fußball Bundesliga-Schiedsrichter Deniz Aytekin ist in die Elitekategorie der Uefa aufgerückt. In der höchsten Kategorie sind in Aytekin und Felix Brych zwei DFB-Schiedsrichter vertreten. Aus Altersgründen scheidet Wolfgang Stark aus. Verträge für Talente Fußball Der FC Bayern hat Nachwuchsspieler Gianluca Gaudino (18) mit einem Profi-Vertrag weiter
  • 537 Leser

Notizen vom 18. Dezember 2014

Unterschriften gegen S 21 Stuttgart - Die Gegner des Milliarden-Bahnprojekts Stuttgart 21 wollen erneut versuchen, das umstrittene Vorhaben mit einem Bürgerentscheid zu stoppen. Sie übergaben Oberbürgermeister Fritz Kuhn (Grüne) gestern 20 000 Unterschriften für ein Bürgerbegehren, wie das Aktionsbündnis gegen S 21 mitteilte. Danach soll der Stutgarter weiter
  • 500 Leser

Notizen vom 18. Dezember 2014

Regierung stützt Rubel Russland stemmt sich gegen den Rubelverfall. Zur Stützung der Währung begann das Finanzministerium, Devisenreserven zu verkaufen. "Wir verkaufen so viel wie nötig ist", sagte ein Behördensprecher der Agentur Interfax in Moskau. Demnach beträgt der Umfang der Devisenreserven, die dafür verwendet werden können, 7 Mrd. US-Dollar weiter
  • 628 Leser

Offene Baustellen in Bremen

Werder-Manager Thomas Eichin und das schwere Allofs-Erbe
Nach der Beförderung von Viktor Skripnik zum Cheftrainer ist es bei Fußball-Bundesligist Werder Bremen ruhiger um Thomas Eichin geworden. Doch der Druck auf den Manager bleibt gewaltig. weiter
  • 524 Leser

Pakistan trauert um tote Kinder

Tiefe Trauer um die 144 Kinder und Lehrer, die bei dem Terroranschlag auf eine Schule ums Leben kamen, herrschte gestern in Pakistan. Einen Tag nach dem Anschlag von Taliban auf eine Schule in der Millionenstadt Peschawar wurden im ganzen Land Totengebete, Mahnwachen und Gedenkfeiern abgehalten. Foto: actionpress weiter
  • 548 Leser

Politiker warnen vor Mitläufertum

Die Politik sucht Antworten auf "Pegida". Politiker sprachen sich dafür aus, Ängste der Bürger aufzunehmen, doch Hetze dulden wollen sie nicht. weiter
  • 406 Leser

Schuldspruch im Fall Diren

Geschworenengericht verurteilt Todesschützen
Im Prozess um die Todesschüsse auf den Hamburger Austauschschüler Diren Dede im US-Staat Montana ist der Täter schuldig gesprochen worden. Das Geschworenengericht in Missoula verurteilte Markus Kaarma nach zwölfstündiger Beratung. Er soll den 17-jährigen Deutschen im April vorsätzlich getötet haben. Dem Verurteilten drohen mindestens zehn Jahre Haft. weiter
  • 414 Leser

Schutzengel aus aller Welt

Ein Museum in Bretten zeigt Darstellungen aus vielen Ländern und Religionen
Wer einen Schutzengel sucht, muss auf den Engelsberg Nr. 9 in Bretten gehen. Dort gibt es im Deutschen Schutzengel-Museum Hunderte dieser Wesen. weiter
  • 530 Leser

Schwaches Kerngeschäft belastet Liebherr

Liebherr kann sich nicht von der weltweit schwächeren Wirtschaftsentwicklung abkoppeln. Der Baumaschinenspezialist verzeichnet im zu Ende gehenden Geschäftsjahr 2014 vor allem in seinem Kerngeschäft ein Umsatzminus: Im Bereich Baumaschinen werden die Erlöse voraussichtlich um 4,5 Prozent auf 5,37 Mrd. EUR zurückgehen. Zu diesem Geschäftsfeld zählt das weiter
  • 624 Leser

Stadt Winnenden stimmt Vergleich nach Amoklauf zu

Mit 400 000 Euro als Entschädigung für Ausgaben nach dem Amoklauf vom 11. März 2009 gibt sich die Stadt Winnenden (Rems-Murr-Kreis) zufrieden. Der Gemeinderat habe bei einer Gegenstimme einen Vergleichsvorschlag des Landgerichts Stuttgart angenommen, sagte Rathaus-Sprecherin Julia Maier. Die Entscheidung sei "nach rechtlichen Abwägungen" erfolgt. Zahlen weiter
  • 616 Leser

Stichwort · GESUNDHEIT: Verbesserung der Prävention

Das Kabinett hat in seiner letzten Sitzung vor Weihnachten das Präventionsgesetz von Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) gebilligt. Es soll 2016 in Kraft treten. Hier Eckpunkte des Entwurfs: Die Leistungen der Krankenkassen zur Prävention und Gesundheitsförderung sollen mehr als verdoppelt werden: von derzeit 3,09 Euro auf 7 Euro pro Versicherten weiter
  • 492 Leser

StraßBurg befürwortet Anerkennung Palästinas

Entschließung Das Europaparlament hat gestern die Anerkennung eines eigenen Staates Palästina befürwortet. Der Vollzug soll jedoch an Fortschritte bei den Verhandlungen zwischen Israel und den Palästinensern geknüpft werden. Die Entschließung hat symbolischen Charakter ohne unmittelbare Auswirkung, weil die völkerrechtliche Anerkennung von Staaten Sache weiter
  • 446 Leser

Stühlerücken bei Mahle und Bosch

Wolf-Henning Scheider löst Heinz Junker ab
Der Zulieferer Mahle bekommt 2015 einen neuen Chef: Wolf-Henning Scheider arbeitet bisher bei Bosch. Dort wurde die Nachfolge schon geregelt. weiter
  • 920 Leser

Todesschüsse in den USA

August 2014: Der weiße Polizist Darren Wilson erschießt in Ferguson (Missouri) den unbewaffneten schwarzen Teenager Michael Brown. Als im November bekannt wird, dass sich Wilson nicht vor Gericht verantworten muss, flammen Proteste auf. November 2012: Nach einem Streit über laute Musik erschießt Michael Dunn den unbewaffneten schwarzen Jugendlichen weiter
  • 509 Leser

Traktorhersteller Fendt baut ab

Der Traktorhersteller Fendt baut wegen rückläufiger Nachfrage nach Traktoren und Landtechnik Stellen ab. Betroffen sind 570 Mitarbeiter im Ostallgäu am Stammsitz in Marktoberdorf sowie am Standort Asbach-Bäumenheim im Kreis Donauwörth. Zum 1. Januar sollen 450 Leiharbeitsstellen reduziert und von den Stammarbeitsplätzen 120 Stellen gestrichen werden, weiter
  • 467 Leser

Trommeln für Elektro-Lkw

Studie im Auftrag des Wirtschaftsministeriums zeigt: Im Land gibt es ein großes Potenzial
Personenwagen fahren schon mit Strom, Fahrräder und Roller sowieso, sogar manche Paketautos. Aber elektrischer Schwerverkehr? Das Potenzial ist groß, sagt Staatssekretär Ingo Rust und legt eine Studie vor. weiter
  • 637 Leser

USA und Kuba nähern sich an

Nach einer jahrzehntelangen Eiszeit schlagen die USA und Kuba ein neues Kapitel ihrer diplomatischen Beziehungen auf. In Havanna solle in den kommenden Monaten wieder eine US-Botschaft eröffnet werden, zudem sollen einige Beschränkungen beim Handel und bei Finanzgeschäften teilweise aufgehoben werden, sagte gestern ein Regierungsvertreter. US-Präsident weiter
  • 417 Leser

Van der Vaart voll in Fahrt

Genervt HSV-Kapitän Rafael van der Vaart ist nach dem bitteren 0:1 mit einem TV-Reporter aneinandergeraten. "Hast du schlecht geschlafen?", herrschte er Rolf Fuhrmann vom Bezahlsender Sky an. Der hatte den 31-Jährigen auf seinen Fehlpass vor dem entscheidenden Tor und einen Zusammenstoß mit Stuttgarts Georg Niedermeier angesprochen: "Soll ich dafür weiter
  • 456 Leser

Verluste fast wettgemacht

Börsenbarometer gibt leicht nach
Vor den mit Spannung erwarteten Aussagen von US-Notenbank-Präsidentin Janet Yellen am gestrigen Mittwochabend hat der Dax leicht nachgegeben. Dank der Hoffnung auf Staatsanleihen-Käufe der Europäischen Zentralbank (EZB) machte der deutsche Leitindex seine Tagesverluste aber fast komplett wett und schloss nur 0,20 Prozent tiefer. Am 5. Dezember hatte weiter
  • 524 Leser

Weihnachten im Keller

Dortmund kommt im Heimspiel gegen Wolfsburg nicht über ein 2:2 hinaus
Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat seine Fans auch in der Englischen Woche enttäuscht. Nach dem 2:2 gegen Bayern-Verfolger VfL Wolfsburg bleibt der BVB in der Gefahrenzone. weiter
  • 523 Leser

Wer schafft bisher die Vorgabe?

Hilfsfrist Für Notärzte und Rettungswagen gilt eine gesetzliche Hilfsfrist: Die Einsätze müssen so organisiert sein, dass in jedem Dienstbereich bei 95 Prozent aller Einsätze die Helfer allerspätestens 15 Minuten nach dem Alarm am ihrem Einsatzort sind. Änderungen Diskutiert wird, diese Frist für den Notarzt von 15 auf 18 Minuten zu verlängern. Die weiter
  • 446 Leser

Zahlen & Fakten

Klage gegen Österreich Die BayernLB (München) hat die Republik Österreich auf Rückzahlung von 2,4 Mrd. EUR für die einstige Tochter Hypo Alpe Adria verklagt. Die Klage sei beim Handelsgericht in Wien eingereicht worden, sagte ein Sprecher. Auf eine Zahlungsaufforderung habe Österreich bis zum Ablauf der Frist vor einer Woche nicht reagiert. "Die Bayern weiter
  • 606 Leser

Zum WM-Start gleich gegen den Rekordmann

Beim Saison-Höhepunkt der Darts-Elite in London werfen die üblichen Favoriten um den WM-Titel. Für die deutschen Starter wäre schon der Einzug in die zweite Runde eine Überraschung. Wenn Jyhan Artut vor 3000 bierselig johlenden Zuschauern im Londoner Alexandra Palace gegen den Großmeister des Darts antritt, könnte er seine mutige Ansage schnell bereuen: weiter
  • 412 Leser

Zur Person: Bush, der Dritte?

Jeb Bush, der Bruder von Ex-Präsident George W., will nun selbst Regierungschef der USA werden. Offen ist, ob sein Bruder dabei Bonus oder Last ist. weiter
  • 456 Leser

Leserbeiträge (5)

Kompliment, VfR!

Zum Ligaspiel des VfR Aalen:„Beim Zweitliga-Fußballspiel des VfR Aalen am Sonntag gegen den 1. FC Nürnberg war ich, 66-jähriger Rentner und von Kindheit an patriotischer ‘Club’-Anhänger, in der Fan-Kurve des ‘Clubs’ dabei und habe mich sehr gefreut, wie fair und angenehm es beim VfR zugeht. Noch nie jedenfalls habe ich weiter
  • 5
  • 1565 Leser

Nachvollziehen?

Zur deutsche Sprache:„Das kann ich (nicht)nachvollziehen.“ „Das ist (nicht) nachvollziehbar.“ Diese Sätze hört und liest man immer wieder von Leuten, deren tägliches Handwerk der Umgang mit der gesprochenen oder der geschriebenen Sprache ist. Es scheint die „Nachvollziehitis“ zu grassieren. Gibt es kein Mittel dagegen? weiter
  • 1513 Leser

Schnell in der Donau

Zum Beitrag vom 13. Dezember in der Schwäbischen Post „Ratsbeschluss ist ungültig“:„Entlang der Donau sind im Landkreis Dillingen a.d.Donau vier Flutpolder vorgesehen. Es ist klar, dass sich Hochwässer nicht vermeiden lassen. Oft sind starke Regenfälle in Verbindung mit Schneeschmelze die Ursache.Von kommunaler Seite sollte jedoch weiter
  • 1599 Leser

Hopp oder top, alles oder nichts – das ist die Frage

Kegeln, DKBC-Pokal Männer:DKBC-Pokalknüller: Aufwärts Donauperle Straubing vs. KC Schwabsberg

Eine letzte große Aufgabe müssen Schwabsbergs Kegler noch bewältigen bevor es endgültig in die hochverdiente, wenn auch nur all zu kurze Winterpause geht. Dazu muss man allerdings erneut reisen. Wie bereits in der vergangenen

weiter
  • 2852 Leser

Boykott VFR-Fans gegen RB Leipzig

Liebe VFR-Supporter,

habe den Boykott gegen RB Leipzig nicht wirklich verstanden. RB Leipzig habt ihr damit nicht geschadet. Die ca. 30 Fans hat man teilweise mehr gehört als den eigenen Anhang.

Ihr habt meiner Ansicht nach genau das Gegenteil bewirkt. Vielleicht wäre mit eurer Anfeuerung in der zweiten Halbzeit der Ball im Tor gelandet.

Denkt

weiter

inSchwaben.de (3)

Adventszeit in Bopfingen

Nur noch wenige Tage bis Heiligabend. Jetzt heißt es noch schnell die letzten Weihnachtsgeschenke besorgen. Eine gute Adresse, direkt vor der Haustüre, sind die „natürlich-Bopfi ngen“-Fachgeschäfte. Hier fi ndet man eine große Auswahl an tollen Geschenkideen. Und der große Vorteil, alle Geschenke können

weiter
  • 1662 Leser