Artikel-Übersicht vom Dienstag, 06. Januar 2015

anzeigen

Regional (51)

Die Trauer steht zurzeit im Vordergrund

Heubach will nach Tod von Aroudeny Ag Hamadou Freundschaft mit Anderamboukane fortführen – Weg offen
Wie genau die Partnerschaft zwischen Heubach und Anderamboukane nach dem Tod von Bürgermeister Aroudeny Ag Hamadou weitergehen soll, weiß Heubachs Bürgermeister Frederick Brütting noch nicht. Er weiß aber, dass sie weitergehen soll. Im Moment jedoch stehe die Trauer im Vordergrund, sagt Brütting. weiter
  • 4
  • 496 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bücherzwerge in der Stadtbibliothek

Die „Bücherzwerge“ treffen sich am Mittwoch, 14. Januar, um 9.30 und 10 Uhr in der Kinderbibliothek im Aalener Torhaus zum Singen, Reime sprechen, ein Bilderbuch betrachten, lustige Bewegungsspiele kennenlernen. Für Kinder von ein bis vier Jahren in Begleitung eines Erwachsenen. Der Eintritt ist frei. Anmeldung unter Telefon (07361) 52-2590 weiter
  • 215 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Infoabend für werdende Eltern

Die Frauenklinik des Ostalb-Klinikums bietet am Donnerstag, 8. Januar, von 19 bis 20.15 Uhr einen Info-Abend mit Kreißsaalführung an. Es informieren Dr. Karsten Gnauert, Chefarzt der Frauenklinik, Hebamme Constanze Größl, Prof. Freihorst, Chefarzt der Kinderklinik, und Kinderkrankenschwester Susanne Hoffmann. weiter
  • 487 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mitsänger für Chorprojekt gesucht

Für das gemeinsame Konzert der vier Fomitchev-Chöre (Aalener Chorfreunde, Männergesangsverein LK Fachsenfeld, gemischter Chor LK Lorch und Männergesangsverein LK Reichenbach) am 18. April in der Wellandhalle in Dewangen und am 7. November in der Stadthalle in Lorch suchen die Aalener Chorfreunde stimmliche Unterstützung, insbesondere Tenöre. Willkommen weiter
  • 391 Leser

Polizeibericht

UnfallfluchtAalen. Ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker streifte am Montag zwischen 15 Uhr und 17.15 Uhr, beim Ein- oder Ausparken im Parkhaus Caroline-Fürgang-Straße einen geparkten VW und verließ die Unfallstelle unerlaubt. Der Schaden am VW wird auf etwa 600 Euro beziffert. Die Polizei in Aalen, Tel. 07361/524-150, bittet um sachdienliche Zeugenhinweise.Parfum-Klau weiter
  • 453 Leser

Polizist erschießt beißenden Hund

Bartholomä. Am Montagnachmittag wollte eine Streife des Polizeipostens Heubach kurz nach 14 Uhr Ermittlungen bei einem Hundebesitzer in der Gaisgasse durchführen. Hintergrund war, dass der Hund an Neujahr auf Gemarkung Bartholomä eine Joggerin durch einen Biss schwer verletzt hatte. Dieser Vorfall wurde der Polizei am 2. Januar angezeigt. Als die Beamten weiter
  • 2
  • 716 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Roderich Kiesewetter beim Männerkreis

„Vor wem muss man(n) Deutschland schützen? – Außenpolitische Herausforderungen für Deutschland“, unter dieser Überschrift steht der ökumenische Männerabend im Gemeindezentrum Peter und Paul in Aalen am Mittwoch, 7. Januar, um 19.40 Uhr. MdB Roderich Kiesewetter hält zunächst ein kurzes Referat, danach Diskussion. weiter
  • 650 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspenden in der Remshalle

Die Blutspendeaktion des DRK findet am Freitag, 9. Januar, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Remshalle in Essingen statt, nicht wie ursprünglich geplant in der Schönbrunnenhalle. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zur Vollendung des 71. Lebensjahres, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein. Es wird eine Kinderbetreuung angeboten. weiter
  • 218 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Festliches Konzert zum Neuen Jahr

Bereits zur Tradition geworden ist das Konzert zwischen den Jahren in der Wallfahrtskirche in Flochberg. In diesem Jahr findet es am Sonntag, 11. Januar, um 17 Uhr statt und bildet einen Programmpunkt bei den Feierlichkeiten zum 875-jährigen Bestehen Flochbergs. Die Sopranistin Rita Ortler und Klaus Ortler an der Orgel interpretieren Werke von Bach, weiter
  • 257 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Piratenparty in der Halle

Seeräuber, Meerjungfrauen, Matrosen und Co. sind beim Piratenfasching der Jugendinitiative Lautern an der richtigen Adresse. Die Party steigt am Samstag, 31. Januar, um 19.30 Uhr in der Lauterner Mehrzweckhalle. Die Liveband „No Exit“ sorgt für passende Musik. An verschiedenen Bars sorgen die JiL-Mitglieder für Essen und Getränke. Der Eintritt weiter
  • 329 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sprechstunde des Bürgermeisters

Die nächste Sprechstunde von Bürgermeister Hofer für Bürger von Lauterburg findet am Donnerstag, 8. Januar, von 16.30 bis 17.30 Uhr im Amtszimmer des alten Rathauses statt. Anmeldung nicht erforderlich. Individuelle Terminwünsche können jederzeit unter Telefon (07365) 83-32 vereinbart werden. weiter
  • 515 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag über Osteopathie

Der Frauenbund Westhausen lädt am Dienstag, 13. Januar, zum Vortrag über Osteopathie mit Hendrik Berzellis ein. Die Osteopathie geht davon aus, dass Leben unaufhörliche Bewegung bedeutet. Entstehen Blockaden im Körper, welche diese Bewegungen unterbinden, kann dies zu weitreichenden Störungen führen. Der Vortrag beginnt um 19 Uhr im Pfarrstadel in Westhausen. weiter
  • 318 Leser

Freunde der Jagsttalschule spenden

Mit einer gemeinsamen Spendenaktion haben die Freunde der Jagsttalschule in Westhausen, Daniel Mettmann, Yannik Rathgeb und Evelyn Götz (von rechts) kommende Schulprojekte unterstützt. Hierzu übergaben sie einen Scheck über 1000 Euro an den Schulleiter Martin Pfannenstein (links). Die Summe ergab sich sowohl aus Einnahmen von Verkaufserlösen beim Adventsmarkt weiter
  • 599 Leser

Jochen Rothaupt spendet zwei Trikotsätze für den SV Kerkingen

Die Fußballer des SV Kerkingen danken Jochen Rothaupt von der Firma Rothaupt Feuerschutz aus Bopfingen-Kerkingen für die Spende von zwei Trikotsätzen im Gesamtwert von über 1500 Euro. Es sei Geschäftsführer Jochen Rothaupt ein besonderes Anliegen, da sein Großvater Richard Müller Gründungsmitglied und langjähriger Kassierer des SV Kerkingen gewesen weiter
  • 974 Leser

Sternsinger waren in Lippach unterwegs

Beim Familiengottesdienst mit Kindersegnung am 2. Weihnachtsfeiertag hat Pater Reinhold Baumann in der Kirchengemeinde St. Katharina in Lippach die Sternsinger ausgesandt. In den darauffolgenden Tagen gingen insgesamt 16 Kinder und Jugendliche mit acht Begleitern von Haus zu Haus und brachten den Segen Gottes in die Häuser. Mit einem stolzen Betrag weiter
  • 762 Leser

Friseursalon Wandelbar öffnet

Eine Brise „Vintage“ weht neuerdings durch die Roßgasse in Aalen. Dort eröffnet Friseurmeisterin Tamara Bressel gemeinsam mit Ute Betzler am Mittwoch, 7. Januar, ihren Friseursalon „Wandelbar“ für Frauen und Männer. Gemeinsam mit Freund Rafael Heil hat Bressel die Räumlichkeiten in zwei Monaten kernsaniert. Nun laden Retro-Tapeten, weiter
KURZ UND BÜNDIG

Heiner Geißler beim Neujahrsempfang

Der JU-Bezirksverband Nordwürttemberg und der JU-Kreisverband Ostalb laden zu einem gemeinsamen Neujahrsempfang am Freitag, 9. Januar, um 19 Uhr, in den „Roten Ochsen“ nach Ellwangen ein. Es spricht der langjährige CDU-Generalsekretär und Bundesminister a.D. Dr. Heiner Geißler. weiter
  • 1054 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jahrgang 1927 Ellwangen

Mitglieder des Jahrgangs 1927 Ellwangen treffen sich am Donnerstag, 8. Januar, um 17.30 Uhr zum Stammtisch im Stadtcafé.Altpapiersammlung in Neuler:Am Wochenende sammelt der Liederkranz Neuler bei jedem Wetter Altpapier: am Freitag, 9. Januar, ab 14 Uhr in den Teilorten und am Samstag, 10. Januar, ab 8.30 Uhr in Neuler. Das Altpapier sollte gut sichtbar weiter
  • 215 Leser

Stefan Schröder neuer Dirigent

Wörter Musikanten ehren langjährige aktive und passive Mitglieder
Vorsitzender Winfried Ziegelbauer blickte bei der Weihnachtsfeier des Musikvereins Wört auf ein erfolgreiches und arbeitsreiches Jahr zurück und erinnerte an das Weiherfest im Juli sowie diverse Auftritte und Ständchen. weiter
  • 557 Leser

Zahnärzte spenden für Kinderklinik

Mitglieder des „Vereins Freie Zahnärzte im Altkreis Aalen“ haben in ihren Praxen anfallendes Zahngold eingesammelt. Den Erlös von 7500 Euro spendeten sie nun dem Verein „Freunde der Kinderklinik Aalen“. An der Spendenaktion beteiligt sind die Zahnärzte Dr. Michael Hofmann (Wasseralfingen), Dr. Heinrich Schappacher und Rudolf-Felix weiter
  • 512 Leser
So ist’s richtig
Karl Brenner aus Oberkochen ist Ostalbmeister bei den Kleintierzüchtern geworden. In der Montagausgabe war er aufgrund eines Versehens „Karal“ Brenner genannt worden. weiter
  • 570 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen-Wasseralfingen. Siegfried Nipperdey, Weinbachstr. 14, zum 80. und Paula Schwarz, Rembrandtstr. 17, zum 80. Geburtstag.Bopfingen. Oskar Lämmerer, Beim Altersheim 1, zum 78. Geburtstag.Hüttlingen. Kaspar Schüle, Haldenschafhaus 1, zum 77. und Josef Hofmann, Mozartstr. 22, zum 73. Geburtstag.Oberkochen. Hildegard Duve, Schubartweg 15, zum 81.; Reinhold weiter
  • 490 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Anbetungsstunden mit Gotteslob

Die Landpastoral Schönenberg lädt ein am Freitag, 30. Januar, von 17 bis 19 Uhr im Tagungshaus Schönenberg zum Kurs „Mit dem neuen Gotteslob Anbetungsstunden gestalten“. Kosten 5 Euro. Anmeldung bis 19. Januar bei Landpastoral Schönenberg, Telefon (07961) 9249170-14, E-Mail: landpastoral.schoenenberg@drs.de. weiter
  • 1008 Leser

Mit der Mittleren Reife zum Abitur

Ellwangen. Das Gymnasium St. Gertrudis Ellwangen lädt am Dienstag, 13. Januar, zu einem Informationsabend über seinen Realschulaufsetzer ein. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr im Raum F 008 im Haus Franziskus der Schule. Das seit mehreren Jahren erfolgreiche Modell bietet diese Möglichkeit auch für Realschülerinnen und Realschüler mit den Wahlpflichtfächern weiter
  • 372 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Pfadfinder sammeln Weihnachtsbäume

Die Ellwanger Georgspfadfinder sammeln am Samstag, 10. Januar, ab 9 Uhr abgeschmückte Weihnachtsbäume gegen eine kleine Spende ein. Der Erlös kommt der Jugendarbeit zugute. Wer das Angebot nutzen möchte, kann sich unter Telefon 0176 305 17484 zwischen 10 und 18 Uhr anmelden. Das Einzugsgebiet ist auf Ellwangen und die näheren Teilorte beschränkt weiter
  • 788 Leser
POLIZEIBERICHT

Schnee blendete

Satteldorf. Die 28 Jahre alte Lenkerin eines Peugeot befuhr am Montag, gegen 11.30 Uhr, die Zubringerstraße vom Rasthof Crailsheim-Satteldorf in Richtung B 290. An der Einmündung fuhr sie nach links auf die B 290 ein, übersah hierbei jedoch aufgrund des blendenden Schnees einen von links kommenden VW-Polo-Fahrer und stieß mit diesem zusammen. Der Polo weiter
  • 501 Leser

Schüleraustausch mit der Ukraine an St. Gertrudis

Trotz der politischen Unruhen in ihrem Heimatland waren Austauschschüler aus dem ukrainischen Ismael am Gymnasium St. Gertrudis zu Gast. Bereits zum achten Mal verbrachte eine Schülergruppe aus der spezialisierten Mittelschule mit erweitertem Deutschunterricht eine Woche bei ihren Gastfamilien in Ellwangen. Sr. Birgit Reutemann begrüßte gemeinsam mit weiter
  • 322 Leser
POLIZEIBERICHT

Spiegel abgerissen

Neuler. Auf der Landesstraße 3236 zwischen Neuler und Sulzdorf streiften sich bereits am Samstagvormittag, gegen 10.15 Uhr, ein Daimler Benz und ein Pkw Ford. An beiden Fahrzeugen wurden die linken Außenspiegel abgerissen, wodurch an beiden Pkw Sachschaden in Höhe von jeweils einigen hundert Euro entstand. weiter
  • 1300 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Studienreise nach Osttirol

Das Ellwanger Alamannenmuseum veranstaltet vom 1. bis 5. September 2015 eine Studienreise nach Osttirol unter der Leitung von Werner Wittmann mit Standquartier in Lienz. Unter dem Motto „Frühes Christentum im östlichen Alpenraum“ werden zahlreiche römerzeitliche und frühchristliche Ausgrabungsstätten in Osttirol, Kärnten und Oberitalien weiter
  • 5
  • 552 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tag der offenen Tür in der Tanzschule

Die Tanzschule Brigitte Rühl lädt am Sonntag, 11. Januar, zum Tag der offenen Tür in ihren Räumen in der Marienstraße 43 in Ellwangen ein. Ab 13 Uhr wird ein abwechslungsreiches und rasantes Showprogramm rund ums Tanzen für Groß und Klein geboten. Der TC Blau-Rot verwöhnt mit Kaffee, Kuchen und Torten. Der Erlös geht an die Bürgerstiftung Ellwangen. weiter
  • 251 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wellenbad geschlossen

Aufgrund des Kalten Marktes bleibt das Ellwanger Wellenbad am Montag, 12. Januar, geschlossen.N8akustik live im LeprechaunAm Samstag, 10. Januar, um 21 Uhr spielen „N8akustik“ im Irish Pub in Ellwangen. N8aktustik (gesprochen: „Nachtakustik“) sind zwei Gitarren und zwei Stimmen. Nach Jahren auf großen Bühnen mit „Randomize“ weiter

SHW-Bergkapelle in Bestform

Großartiges Dreikönigskonzert der SHW-Bergkapelle im Zeichen des Abschieds von Philip Walford
Minimale Gesten mit maximaler Wirkung. Das ist das Markenzeichen von Dirigent Philip Walford, der die SHW-Bergkapelle in diesem Dreikönigskonzert zum letzten Mal geleitet hat. Die Musici zeigten sich in Bestform für ein Programm, das alle Genres der Blasmusik auf hohem Niveau streifte. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Kinomobil in Königsbronn

Das Kinomobil macht am Freitag, 9. Januar, Station im Ketteler-Haus in Königsbronn. „Die Biene Maja – Der Kinofilm“ wird um 14.30 Uhr gezeigt und wird empfohlen ab 6 Jahren. Um 17 Uhr läuft „Lola auf der Erbse“, ein warmherziger und humorvoller Film über zwei Außenseiter, empfohlen ab 9 Jahren. Eintritt jeweils 3 Euro. weiter
  • 375 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kulturverein Schweindorf spielt Theater

Der Kulturverein Schweindorf präsentiert „Die unglaubliche Geschichte vom gestohlenen Stinkerkäs“. Im Pfarrhaus ist in der Nacht nach der feucht-fröhlichen Weihnachtsfeier des Musikvereins ein Handkäs’ verschwunden. Bis diese Freveltat aufgeklärt ist, geht es rund auf der Bühne. Turbulent wird es am Samstag und Sonntag, 10. und 11. weiter
  • 238 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Liederabend bei Oberkochen dell’ Arte

Die junge russische Sopranistin Jadwiga Kolosowa ist am Sonntag, 11. Januar, um 17 Uhr im Bürgersaal im Rathaus Oberkochen zu Gast. Die Solistin der Akademie junger Sänger gehört zu den vielversprechenden russischen Talenten. Kolosowa präsentiert ein vielfältiges Programm mit Liedern und Arien von P.I. Tschaikowsky, W.A. Mozart, G. Puccini, F. Schubert weiter
  • 453 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikantenstammtisch im Wanderheim

Die Ortsgruppe Abtsgmünd des Schwäbischen Albvereins lädt ein zum Musikantenstammtisch am Freitag, 9. Januar, im Wanderheim am Laubbachstausee. Ab 17 Uhr spielen Volksmusikanten aus der Region auf. Eintritt frei. weiter
  • 517 Leser

Närrische Höhenflüge nach Lateinamerika

Die kurze Faschingssaison in Neresheim verspricht herausragend zu werden – Start am 9. Januar
„Narros Wochos en Neros“: Das große Thema Lateinamerika haben sich die Neresheimer Narren in diesem Jahr auf den Orden geschrieben. Das klingt nach Flamenco, Reggae, karibischen Nächten und allem, was die kühne Phantasie so hergibt. Also „Arriba, andale“ und „ab nach Neros“. weiter
  • 473 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vogelkundliche Winterwanderung

Nabu Abtsgmünd und der Verein „Kochergarten“ starten am Sonntag, 11. Januar, zu einer vogelkundlichen Wanderung zum Koiserhof. Treffpunkt 13.15 Uhr Parkplatz der Firma Kessler. weiter
  • 267 Leser
Tagestipp

Eine Nacht in Venedig

Mit der beliebten Operette „Eine Nacht in Venedig“ von Johann Strauß ist das Operettentheater Salzburg auf Einladung des Gmünder Kulturbüros in Schwäbisch Gmünd zu Gast. Freuen darf sich das Publikum auf ein Feuerwerk an Spielwitz, auf opulente Bühnenbilder, bezaubernde Masken und nicht zuletzt auf eine temporeich inszenierte Operette.Donnerstag, weiter
  • 5
  • 679 Leser
Tagestipp

Männerhort

Komödie von Kristof Magnusson, Premiere im Landestheater Dinkelsbühl am 7.Januar. Weitere Vorstellungen: 8., 9., 10. und 11. Januar sowie am 6., 7. und 8.Februar, jeweils um 20 Uhr, Theatersaal im SpitalhofLandestheater Dinkelsbühl, ab Mittwoch, 7. Januar, jeweils 20 Uhr. Karten unter (09851) 902-600, E-Mail: theater@dinkelsbuehl.de Internet: www.landestheater-dinkelsbuehl.deSamstagnachmittag: weiter
  • 338 Leser

Rekord der SchwäPo-Aktion gebrochen

109 760,77 Euro sind für die SchwäPo-Hilfsaktion Advent der guten Tat zusammengekommen
Großes Kompliment! Es war ein knappes Rennen. Aber mit insgesamt 109 760,77 Euro für die SchwäPo-Aktion Advent der guten Tat ist jetzt der letztjährige Rekord (109 000 Euro) gebrochen. Herzlichen Dank, liebe Leserinnen und Leser! weiter
  • 5
  • 594 Leser

Aalener Jusos verteidigen Mindestlohn

Antwort auf Kritik von Wirten
Mit großem Unverständnis haben die Aalener Jusos die von Gaststättenbetreibern vorgebrachten Beschwerden über den Mindestlohn aufgenommen, der zu Jahresbeginn in Deutschland eingeführt wurde. weiter
  • 3
  • 564 Leser

Gemeinsam für „Anatevka“

Kolping-Musiktheater startet am Dreikönigstag traditionell die gemeinsamen Proben – Premiere am 6. Februar
Seit Monaten proben die Darsteller des Kolping-Musiktheaters für die neue Inszenierung „Anatevka“, die am 6. Februar auf die Bühne kommen wird. Traditionell am Dreikönigstag sehen sie sich erstmals alle zusammen, bei der gemeinsamen Probe im Franziskaner. Mit Orchester, Kolpingchor und Solisten.Schwäbisch Gmünd. Regisseur Michael Schaumann weiter

Parfum-Klau in großem Stil

Drei Männer mit Düften im Wert von über 600 Euro erwischt

Am Montagmittag wurde in Heidenheim ein Ladendetektiv auf zwei Männer aufmerksam. Sie steckten sieben Packungen Parfum ein und verließen das Geschäft, ohne zu bezahlen, berichtet die Polizei. Bis zum Eintreffen der alarmierten Polizei konnte er die zwei Diebe bis zu einem Auto in der Brenzstraße verfolgen. Dieses diente als Depot.

weiter
  • 5
  • 2461 Leser

„2015 wird auch ein gutes Jahr“

Oberbürgermeister Karl Hilsenbek ehrt zwei Lebensretter und den Freundeskreis Asyl
„Schade, dass unser Jubiläumsjahr vorbei ist“, meinte der Oberbürgermeister Karl Hilsenbek in seiner Ansprache zum Neujahrsempfang in der Stadthalle. Doch gefeiert wird auch 2015. Zum Beispiel in Rindelbach, wenn der Musikverein 60 Jahre alt wird. Mit flotten Weisen gaben die Musiker einen Vorgeschmack. weiter
  • 747 Leser

Verantwortung und Mut nötig

Die Gemeinde Rosenberg will 2015 vor allem in Jugend und Senioren investieren
Beim Neujahrsempfang am Vormittag des Dreikönigtages begrüßten Bürgermeister Uwe Debler und seine Gattin knapp 100 Bürger im Bürgersaal des Rathauses. Debler stellte unter anderem die geplanten Investitionen vor. weiter
  • 421 Leser

LMT Tools wird internationaler

Oberkochener Präzisionswerkzeughersteller investiert kräftig in China
Fünf Jahre nach der Realteilung des Leitz-Firmenverbunds geht die LMT Group konsequent ihren Weg der Internationalisierung weiter. Die Divisionen, die zum einen Tablettiermaschinen (Fette Compacting) und andererseits Werkzeuge zur Metall- sowie Composite-Bearbeitung (LMT Tools) anbieten, möchten den Vertrieb auf eine breitere Basis stellen. weiter

Lobo rüstet Prototyp von Mercedes aus

In Las Vegas auf Messe gezeigt
Auf der Elektronikmesse CES in Las Vegas ist eine der Neuheiten ein besonderes Fahrzeug: Der F 015 von Mercedes demonstriert autonomes Fahren. Mit im Prototypen dabei ist ein Lasersystem der Aalener Firma Lobo electronic.Las Vegas/Aalen. Der zum Auftakt der Messe von Mercedes-Chef Dieter Zetsche vorgestellte vollkommen elektrisch angetriebene Wagen weiter
  • 5
  • 1129 Leser

Berufsleben statt Soldatendasein

Auch 2014 war Helene Dingler für die Uganda-Hilfe unterwegs – Finanzielle Hilfe wird dringender
„Ich möchte allen danken, die uns im vergangenen Jahr in Form von Geld- und Sachspenden unterstützt haben“, so Helene Dingler vom Königsbronner Seegartenhof im Gespräch mit dieser Zeitung. Dies tut sie auch im Namen von Pater Josef Gerner und Bruder Konrad Tremmel als direkte Ansprechpartner und Koordinatoren. weiter
  • 454 Leser

Museumsbilanz fällt ernüchternd aus

Stadthalle, Theater, Musikschule, Sportstätten: Was die Stadt für kostendeckende Einrichtungen ausgibt
Die Rechnungsprüfer haben die städtischen Ausgaben unter die Lupe genommen. Im Bericht zum Jahresabschluss 2012 wünschen sie sich, dass die Stadt in guten Zeiten einen Spargroschen anlegen würde. „Die üppigen Mehreinnahmen sollten nicht dazu verleiten, selbige umgehend wieder auszugeben.“ weiter

Polizei sucht Zeugen zu tödichem Unfall

In Schorndorf: Radfahrer stirbt nach Zusammenprall mit Auto

Zu dem Verkehrsunfall, der sich in Schorndorf am Montag gegen 19 Uhr in der Gottlob-Bauknecht-Straße ereignete und bei dem ein 56-jähriger Radfahrer tödliche Verletzungen erlitten hatte, bittet die Polizei eventuelle Zeugen, sich zu melden. Nachdem ein Unfallsachverständiger hinzugezogen wurde, muß nun davon ausgegangen werden,

weiter
  • 4501 Leser

Regionalsport (7)

Budenzauber in Neresheim

Fußball, 12. Hallenmasters
Das 12. SVN-Hallenmasters findet vom Freitag bis Sonntag in der Neresheimer Sportarena statt. Mannschaften aus allen regionalen Klassen, Rundumbande und eine große Sportarena sorgen für perfekte Bedingungen für Spieler und Zuschauer.Am Freitag beginnt die AH mit 10 Teams. Im traditionell freundschaftlich geprägte Turnier wird der Sieger ab 18 Uhr ermittelt. weiter
  • 289 Leser

Kampfrichter werden geschult

Leichtathletik
Die Leichtathletik-Regionalhallenmeisterschaften der U16 sind am Samstag, 17. Januar in Schwäbisch Gmünd. Am Vortag dieser Hallenmeisterschaften findet eine Kampfrichterschulung vor Ort in der Leichtathletikhalle in Schwäbisch Gmünd statt. weiter
  • 403 Leser

Sis wird zum Schreckgespenst

DJK-Series: FV Unterkochen gewinnt Dreikönigsturnier sensationell mit 3:2 gegen den VfR Aalen
Die Halle stand Kopf im Wasseralfinger Tal, als Bezirksligist FV 08 Unterkochen von Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher den Pokal überreicht bekam. Den Nullachtern gelang die Revanche. Im Vorjahresfinale hatte die U23 des VfR Aalen die Unterkochener mit 3:2 nach Neunmeterschießen besiegt – in diesem Jahr hieß es 3:2 für Unterkochen. weiter

TSG bei den E-Junioren unschlagbar

DJK-Series: SC Schwabach gewinnt den A-Junioren-Klingenmaier-Cup – Noch Luft nach oben am vorletzten Tag
Eine vielversprechende Premiere feierten die E-Junioren im Rahmen der Turnierserie der DJK-SG Wasseralfingen. Im Finale besiegte die im gesamten Turnier ungeschlagene TSG Hofherrnweiler-Unterrombach Normannia Gmünd mit 2:1.Im Zeichen dieser beiden überragend aufspielenden Mannschaften stand die Premiere des E-Junioren-Cup. Auch die Gmünder Normannen weiter
  • 281 Leser

Fußballkids geben Vollgas

Fußball, 11. Neresheimer Jugendhallencup: Rasante Spiele in allen Jugenden
Drei Tage lang rasante Fußballspiele in der Rundumbande: Der Jugendhallencup des SV Neresheim hat bei seiner elften Auflage an Attraktivität weiter zugelegt. Mit Gerstetten, Schnaitheim und Mergelstetten kamen die Sieger allesamt aus dem Raum Heidenheim. Auch beim Turnierhöhepunkt: Die D-Junioren-Konkurrenz gewann der Zweitliga-Nachwuchs des 1. FC Heidenheim.Bernd weiter

Khedira, Gomez und viele mehr

Fußball: Der 20. VR-Bank-Cup der U17-Teams bietet eine reichhaltige Geschichte
Zwei Jahrzehnte VR-Bank-Cup-Geschichte, das ist ein dicker Ordner voll mit Namen und Ereignissen. Über 20 000 Besucher haben rasante Spiele gesehen. Jubel, Tränen, legendäre Endspiele. Am Samstag und Sonntag steht die 20. Auflage in der Aalener Pfeifle-Halle an.Es gab zahlreiche Finalspiele, die sich an Dramatik überboten haben. Eines sticht besonders weiter
  • 354 Leser

Leserbeiträge (4)

Anderen Gutes unterstellen

Zur Diskussion um die Landeserstaufnahmestelle für Flüchtlinge:„Euch Schülern der Klasse 10 d der EBR danke ich für Euren Leserbrief. Es ist sehr wichtig, dass sich junge Menschen frühzeitig für Politik interessieren und sich engagieren - Ihr lebt bald im Deutschland von morgen, und schon heute werden dafür die Koordinaten und Fundamente gelegt.Leider weiter
  • 4
  • 1729 Leser

„Nehmt Rücksicht!“

Neujahrsgrüße der frei lebenden Tierwelt an die Menschen:Liebe Leute groß und klein, wir, frei lebende Tiere im Wald und Flur, wünschen Euch allen ein gutes Neues Jahr.Wir freuen uns, dass der lang ersehnte Schnee endlich gefallen ist und Ihr die Natur mit allen Schönheiten der Ruhe und der guten Luft genießen könnt.Des einen Freud ist der anderen Leid. weiter
  • 5
  • 1273 Leser

Neresheimer Poker-Event erneut ein voller Erfolg!

Am 03. Januar 2015 war es endlich wieder soweit: Das traditionelle 3-Königs Poker-Turnier des Neresheimer Pokerclubs „Ace Of Spades Härtsfeld“ war mit seinen 72 verfügbaren Startplätzen erneut vollständig belegt. Ein riesiger Erfolg für ein derartiges Event „auf dem Lande“, der vor allem den immer

weiter

Streuobst-Stammtisch

Die Interessengemeinschaft Streuobst Weiler lädt alle Interessierten, auch außerhalb Weilers, zum Erfahrungsaustausch, zur Diskussion und zum Netzwerken ein. Der Streuobst-Stammtisch beginnt am Mittwoch, 7. Januar ab 19 Uhr im Hofcafé in Herdtlinsweiler.

weiter
  • 5685 Leser