Artikel-Übersicht vom Sonntag, 11. Januar 2015

anzeigen

Regional (67)

Tagestipp

Stuttgarter Saloniker

Konzertante Salonmusik vom Feinsten ist ein Garant für aussergewöhnliche Konzerte und ein begeistertes Publikum.Stadthalle Aalen, 20 UhrMit unverwechselbarem Charme und Witz führt Kapellmeister Patrick Siben seine Stuttgarter Saloniker durch ein atemberaubend vielfältiges Programm, das von der klassischen Konzert-Ouvertüre über die Operette, natürlich weiter
  • 607 Leser

Liebäugeln mit der Abstraktion

Doppelausstellung von Kucher und Gruber-Ballehr in der Gmünder Galerie im Kornhaus
Zwei Mitgliedern, die in diesem Jahr beide ihren 75. Geburtstag feiern, bietet der Gmünder Kunstverein zum Auftakt ins neue Jahr eine Bühne: Guido Kucher und Dr. Helmut Gruber-Ballehr. Der Bildhauer und der Maler kommen zu einer beeindruckenden Doppelausstellung zusammen. „Nanajugo“ haben die beiden Schwäbisch Gmünder diese überschrieben. weiter
Tagestipp

Parodie auf Shakespeare

Bernd Lafrenz bietet seit 22 Jahren Shakespeare-Parodien als leichtfertig-heitere Märchenstunden fürs Volk bei gleichzeitiger Verbeugung vor William Shakespeare. Mit dem Solo „Ein Sommernachtstraum“ gastiert er am Freitag, 16. Januar, und am Samstag, 17. Januar, jeweils ab 20 Uhr in der Theaterwerkstatt in Schwäbisch Gmünd. Karten gibt es weiter
  • 653 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Faschingsbälle in Röttingen

Am Samstag, 24. Januar, feiern das DRK Röttingen und die Röttinger Blasmusik ihren gemeinsamen Faschingsball im Bürgersaal in Röttingen. Der Kinderfasching beginnt um 13.29 Uhr mit lustigen Aufführungen und vielen Spielen. Um 19.33 Uhr eröffnet die Band „Jeppies“ den Faschingsball. Bunte Showeinlagen der beiden Vereine sowie die Gugga „Röhling weiter
  • 245 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kurse für den Sozialführerschein

Grundkenntnisse für soziales Engagement wollen die Kurse der katholischen und evangelischen Kirchengemeinden, des Kreisdiakonieverbandes Ostalbkreis, der Caritas Ost-Württemberg und der Bahnhofsmission Aalen vermitteln. Die erste Veranstaltung mit Informationen findet am Mittwoch, 21. Januar von 18.30 bis 21 Uhr im Haus Kastanie statt. Die Anmeldung weiter
  • 265 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nachmittage für die ältere Generation

Die Seniorinnen und Senioren aus Röttingen sind am Mittwoch, 14. Januar, zu einem gemütlichen Nachmittag ab 14 Uhr im Gasthaus „Hirsch“ eingeladen. Der Hülener Seniorennachmittag beginnt am Donnerstag, 15. Januar, um 14 Uhr in der „Alten Post“. weiter
  • 570 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vorverkauf für Frauenbundfasching

Einen vergnüglichen Abend im „Zirkuszelt“ bietet der Fasching des katholischen Frauenbunds Westhausen am Montag, 9. Februar, um 19.30 Uhr in der Turn- und Festhalle Westhausen. Karten für 8 Euro gibt es im Vorverkauf im Pfarrstadel Westhausen am Dienstag, 13. Januar, von 18 bis 19 Uhr, vor dem Vortrag „Osteopathie“ sowie am Sonntag, weiter
  • 265 Leser
POLIZEIBERICHT

Christbaum in Flammen

Aalen. Ein brennender Christbaum beendete am Samstagabend in Aalen jäh einen gemütlichen Abend mit Freunden, berichtet die Polizei. Gegen 20 Uhr wurde der mit Kerzen bestückte Weihnachtsbaum anlässlich eines Essens mit Freunden angezündet. Plötzlich geriet der Baum in Brand. Der 70-jährige Wohnungsinhaber konnte den Baum zusammen mit seinem Besuch in weiter
  • 546 Leser
Kurz und bündig

Erfolgsroman im Literatur-Treff

Im monatlichen Literatur-Treff der Stadtbibliothek Aalen stellt Eugenie Andres am Dienstag, 13. Januar, um 17 Uhr den Roman „Tschick“ von Wolfgang Herrndorf vor. 2011 erhielt der vor anderthalb Jahren im Alter von nur 48 Jahren verstorbene Autor Wolfgang Herrndorf für seinen Jugendroman „Tschick“ den Deutschen Jugendliteraturpreis. weiter
  • 180 Leser
POLIZEIBERICHT

Großeinsatz: verkohlte Pizza

Schwäbisch Gmünd. Am Sonntag, um 7.37 Uhr, löste die Mitteilung eines Gebäudebrandes in der Straße „Romangäßle“ einen Großeinsatz der Feuerwehr aus. Wie es sich dann sehr schnell herausstellte, schob ein Mitbewohner eine Pizza in den Ofen und hat vergessen diese wieder rechtzeitig herauszunehmen. Durch die starke Rauchentwicklung löste der weiter
  • 680 Leser
Kurz und bündig

Kinderbedarfsbörse in Dewangen

Der Elternbeirat der Schwarzfeldschule Dewangen veranstaltet am Samstag, 28. Februar, von 14 bis 16 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Wellandhalle in Dewangen mit Kaffee und Kuchen. Tischreservierungen unter Telefon (07366) 9254681 ab 14 Uhr. weiter
  • 1195 Leser
Kurz und bündig

Vortrag über Demenz

Der Arzt und Internist Michael Maas referiert am kommenden Montag, 12. Januar, um 19.30 Uhr im Albert-Schweitzer-Haus in Unterkochen, Otto-Hahn-Str. 55 über das Thema Demenz. weiter
  • 196 Leser

Zuversichtlich für 2015

Vorstände der VR-Bank Aalen mit dem Geschäftsjahr 2014 „zufrieden“
Die VR-Bank Aalen blickt nach einer „letztlich zufriedenstellender“ Bilanz für 2014 „zuversichtlich“ auf ein „spannendes Jahr 2015“ – trotz der großen Herausforderungen Niedrig- oder sogar Negativzins und der Talfahrt des Euros gegenüber dem US-Dollar. weiter
  • 1308 Leser
POLIZEIBERICHT

Zwei Schwerverletzte

Aalen-Unterkochen. Wie die Polizei mitteilte, befuhr am Freitagabend um 21.15 Uhr ein 61-jähriger Autofahrer die Bundesstraße 19 von Aalen kommend in Richtung Heidenheim.In Höhe des Ortsausgangs Unterkochen kam er mit seinem Pkw auf die Fahrspur des Gegenverkehrs, kollidierte frontal mit einem 24-jährigen Autofahrer, kam im weiteren Verlauf ins Schleudern weiter
  • 345 Leser
KURZ UND BÜNDIG

3Klang im Bürgersaal Stödtlen

Das junge Musiktrio „3Klang“ aus Stödtlen musiziert am Samstag, 17. Januar, um 19 Uhr im Bürgersaal in Stödtlen. Carolin Vaas, Mareike Vaas und Theresia Frosch, die seit Kindertagen zusammen musizieren, präsentieren Auszüge aus ihrem vielfältigen Repertoire, das von Popmusik über Gospel bis zu klassischer Musik reicht. Karten zu 5 Euro (AK weiter
  • 436 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Abend des Gebets im Speratushaus

Im Rahmen der Allianzgebetswoche findet am Donnerstag, 15. Januar, um 19.30 Uhr im Speratushaus in Ellwangen der Abend des Gebets statt. Thema ist das zentrale und bekannteste Gebet der Christen, „Das Vaterunser“. weiter
  • 586 Leser

Auswirkungen des Ersten Weltkriegs

Ellwangen. Über die Folgen des Krieges in den Jahren bis 1923 und seine Auswirkungen bis in die Gegenwart referiert Prof. Dr. Immo Eberl am Mittwoch, 14. Januar, um 19.30 Uhr in einer Veranstaltung der VHS Ellwangen im Palais Adelmann. Das Ende des I. Weltkriegs begann mit dem Zusammenbruch des Zarenreichs 1917 und der Oktoberrevolution. Es folgte der weiter
  • 630 Leser
KALTER MARKT

Bunte Kartoffellocken

Der Kartoffelbauer Anton Wagner bietet am Dienstag und Mittwoch zum „Kalten Markt“ besondere Kartoffelgerichte an. Zusammen mit dem VFL Neunheim werden in einem Zelt beim Maschinenring verschiedene Spezialitäten frisch zubereitet. Es gibt zum Beispiel „Weltmeisterkartoffeln mit Dip“, „Schmutzige Kartoffeln“ und „Bunte weiter
  • 5
  • 1616 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Der Erfolg zum Anfassen

Zu diesem Thema hält Corinna Kroen-Schmid am Montag, 12. Januar, um 19.30 Uhr einen Vortrag im Gemeindezentrum in Pfahlheim. Die Durchführung kindgerechter Aufgaben und der Einsatz von Materialien aus dem Alltag sollen einen unverkrampften Zugang zum „erfolgreichen“ Lernen für Kinder im Vorschulalter und Grundschüler ermöglichen. Die Veranstaltung weiter
  • 450 Leser

Eisskulpturen verwöhnen das Auge

Großes Interesse beim verkaufsoffenen Sonntag und der Offroad-Show
Ein Publikumsmagnet war der verkaufsoffene Sonntag zum Kalten Markt mit angegliederter Offroad-Ausstellung. Das vielfältige Programm lockte zahlreiche Besucher in die Innenstadt. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Führungen trotz Winterschließung

Das Schlossmuseum Ellwangen ist von Dienstag, 13. Januar, bis einschließlich 4. April 2015 geschlossen. Schloss- und Museumsführungen sowie museumspädagogische Programme für Kinder, z.B. Kindergeburtstage, sind in diesem Zeitraum nach Absprache jederzeit möglich, Tel. (07961) 54380, Mobil 0162 9188006, Email: info@schlossmuseum-ellwangen.de. weiter
  • 526 Leser

Glanzvolle Reitermesse

Die traditionelle Reitermesse in der Basilika bildete am Sonntagabend den stimmungsvollen Höhepunkt zum Kalter Markt Auftakt. Vor den vielen Gottesdienstbesuchern, darunter die Frau des Ministerpräsidenten, Gerlinde Kretschmann, zogen Abordnungen der Reitvereine aus Ellwangen und Umgebung zum Altar. Die Reiterlichen Jagdhornbläser stimmten Auszüge aus weiter
  • 346 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Maltesercafé in Unterschneidheim

Am Dienstag, 13. Januar, findet ab 14.30 Uhr im Sozialzentrum Unterschneidheim das Maltesercafé statt. Johannes Joas referiert zum Thema „Erste Hilfe bei Senioren“. Für die Bewirtung ist mit Kaffee, Tee und selbstgebackenen Kuchen gesorgt. weiter
  • 558 Leser
KALTER MARKT

Messezeitung der SchwäPo

Die Schwäbische Post verteilt am Montag wieder eine kostenlose Messezeitung. Darin ist unter anderem die Aufstellung des Festzuges abgedruckt. Die Messezeitung wird an der Umzugsstrecke verteilt. weiter
  • 739 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Scherzachtaler Blasmusik

Der Musikverein Unterschneidheim präsentiert am Samstag, 14. März, um 20 Uhr in der Festhalle Unterschneidheim Anton Gälle und die Scherzachtaler Blasmusik. Nummerierte Karten zu 13, 11 und 9 Euro bei Thilo Kleisz, Tel. (07966) 800506, E-Mail: kleisz@t-online.de. weiter
  • 640 Leser

SO IST’S RICHTIG

In dem Artikel „Kommandosache Mord“ am 24. Dezember über den Widerstandskämpfer Georg Elser war als Hauptdarsteller eines Films über dessen Leben Marlon Brando genannt worden. In der Tat war es jedoch, wie ein Leser jetzt berichtigt, Klaus Maria Brandauer. new weiter
  • 1077 Leser

Turbolader und Kolbenfresser

Mit dem 38. Grünen Ball wird in der Ellwanger Stadthalle der Kalte Markt 2015 eröffnet
Am Samstag feierten die Landjugenden des Ostalbkreises in der vollbesetzten Ellwanger Stadthalle den 38. Grünen Ball. Sie gestalteten das Bühnenprogramm, Politiker sprachen Grußworte.Ellwangen. Die drei in den großen Kreisstädten des Landkreises beheimateten Landjugenden hatten unter dem Dach der Kreislandjugend Ostalb wieder ein abwechslungsreiches weiter

66 Garden tanzen ohne Ende

Ostalb-Gardetreffen: hochkarätige Gruppen aus dem ganzen Kreis zu Gast beim RCV Westhausen
66 Gruppen aus 23 Vereinen trafen sich zum Ostalb-Gardetreffen in Westhausen. Es war eine der größten Veranstaltungen dieser Art in Ostwürttemberg. Über 700 Akteure zeigten ihr neuestes Programm der diesjährigen Faschingssaison. Der Reichenbacher Carnevalsverein war bereits zum dritten Mal Ausrichter. weiter
Beginn 20 Uhr, Eintritt: 26 Euro zzgl. Geb., Infos unter: „www.imk-konzerte.de“ VVK: Alle örtlichen VVK-Stellen, „http://www.reservix.de“ weiter
  • 932 Leser

Gesamt-Chorklang

Trilogie des Jungen Kammerchors Ostwürttemberg
Genauso strahlend wie die Nacht, die der amerikanische Zeitgenosse Morten Lauridsen so eindrücklich in Musik gefasst hat, ist der Chorklang des Jungen Kammerchors Ostwürttemberg. In der weltlichen Konzertreihe mit dem Titel „Sterne. Herzen. Seufzer.“ nahmen die knapp 30 Chormitglieder ihr Publikum in Schwäbisch Gmünd, Ellwangen und Steinheim weiter
  • 567 Leser

Kabarettist am Klavier

Hagen Rether, mit Preisen hochdekorierter Kabarettist am Klavier, tarnt sich als Charmeur. Im Plauderton bringt er böse Wahrheiten unters Volk – genau beobachtet und ohne Rücksicht auf Glaubenssätze oder politische Korrektheit. Rether gastiert am 24. Januar, abends ab 20 Uhr, im Konzerthaus in Heidenheim. Das Programm erstreckt sich über drei weiter
  • 686 Leser

Konzertring hat „Oxalys“ zu Gast

Am Sonntag, 25. Januar, musiziert „Oxalys“, das belgische Kammermusikensemble der Spitzenklasse, um 18 Uhr in der Aalener Stadthalle.Im Sommer haben sie beim Festival Europäische Kirchenmusik in Schwäbisch Gmünd das Publikum begeistert. Jetzt gastieren die Musikerinnen und Musiker von „Oxalys“ in einer gemischten Besetzung aus weiter
  • 566 Leser
So ist’s richtig
Der Friseursalon „KAT &more“ aus Aalen hat an den Lions Club Aalen 1000 Euro für das soziale Engagement des Clubs in der Region Ostwürttemberg gespendet. In der Samstagausgabe dieser Zeitung war eine Null zu wenig erschienen, und so war in der Überschrift unter dem Bild gestanden, die Summe habe 100 Euro betragen. Stimmt nicht, es waren weiter
  • 745 Leser

GUTEN MORGEN

Lilly oder Lyoner? Für einen Moment stutzte der Kollege, entschied sich dann aber für „Lilly“. Denn zu Lilly gehört Leonhard. Zwillinge. Die sind der Nachwuchs einer jüngeren Kollegin von . . . ach!, der Name tut hier nichts zur Sache. Nennen wir ihn mal Herrn Lang. Eine von Langs Kolleginnen also war mit Zwillingen niedergekommen, und weil weiter
  • 469 Leser

Knöckling-Brücke ist erneuert

Aalen-Unterkochen. Kurz vor den Weihnachtsfeiertagen konnte das Tiefbauamt der Stadt Aalen die Brücke über den Schwarzen Kocher im Zuge der Knöcklingstraße in Unterkochen wieder für den öffentlichen Verkehr freigeben.Die Erneuerung der Überfahrt war notwendig geworden, um das noch aus dem vergangenen Jahrhundert stammende Brückenbauwerk für zeitgemäße weiter
  • 286 Leser

Schön lästert sich’s zur Fasnacht

VfR, Rehm und Rentschler – bei der Prunksitzung der AFZ bekommen alle ihr Fett weg
Hanns Gässler fackelte nicht lange. Um 19.54 Uhr begrüßte der Präsident der Aalener Fasnachtszunft (AFZ) auf der Prunksitzung Aalens Bürgermeister-Trio mit dem Satz: „Schön, dass Sie heute alle an einem Tisch sitzen.“ Zwei Stunden später setzen die Lästermäuler dem ganzen die Krone auf. Seit Samstagabend machen die Narren Politik. weiter
KURZ UND BÜNDIG
Wochenmarkt fällt ausDer Ellwanger Wochenmarkt fällt am Mittwoch, 14. Januar, wegen des Krämermarktes im Rahmen des „Kalten Marktes“ aus. Der nächste Wochenmarkt findet am 18. Januar statt.Bürgertreff in der MarienpflegeDer Seniorenrat Ellwangen lädt am Donnerstag, 15. Januar, zum ersten Bürgertreff im neuen Jahr in die Cafeteria der Marienpflege weiter
  • 105 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Altersvorsorge für Frauen

Für Frauen ist das Thema private Altersvorsorge besonders wichtig, da sie in der Regel weniger gesetzliche Rente erhalten als Männer. Susanne Pitz erläutert in ihrem Vortrag bei der VHS Ostalb am Montag, 12. Januar, um 19 Uhr in der Grundschule in Riesbürg-Utzmemmingen, wie Frauen sinnvoll für das Alter vorsorgen und die Versorgungslücke schließen können, weiter
  • 190 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bewegter Parkinson-Treff in Bopfingen

Der DRK-Kreisverband Aalen lädt am Dienstag, 13. Januar, zum Parkinson-Treff in Bopfingen ein. Unter Anleitung von Übungsleiterin Karin Schikorra können die Gäste unter dem Motto „Aktiv und fit – mach mit!“ mit Bewegung gegen die Winterstarre antreten. Die kostenlose Veranstaltung findet um 14 Uhr im DRK-Haus, Am Stadtgraben 16 in weiter
  • 602 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Dorfentwicklung in Flochberg

Mit diesem Thema befasst sich der Ortschaftsrat von Bopfingen-Flochberg auf der Sitzung am Dienstag, 13. Januar, um 19 Uhr im Gemeinderaum im Kindergarten Flochberg. weiter
  • 230 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Elterncafé Atempause

Die Aktion „Miteinander leben in Oberkochen“ lädt am Montag, 12. Januar, von 10 bis 11.30 Uhr zum Elterncafé „Atempause“ in den Jugendtreff ein. Eltern, Großeltern, Alleinerziehende können sich bei Kaffee und Brezeln austauschen. weiter
  • 537 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesellschaftspolitisches Kabarett

In seinem neuen Kabarettprogramm „Nachher will’s keiner gewesen sein!“ gastiert Hubert Burghardt am Sonntag, 18. Januar, um 18 Uhr in der „Arche“ in Dischingen. Vorverkauf beim Tourist-Service Aalen, über das Kartentelefon (07327) 9222 111 sowie auf www.eventim.de. weiter
  • 555 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Ebnat

Die Spielgruppen und der Miniclub Ebnat organisieren am Samstag, 28. Februar, von 14 bis 16 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Jurahalle in Aalen-Ebnat. Infos und Nummernvergabe bei Frau Hunold, Telefon (07367) 921236, Frau Rechmann, (07367) 923293, Frau Beyrle, (07367) 343025 und Frau Ortlieb, (07367) 923265. weiter
  • 2377 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mit dem Bulli um die Welt

14 400 Stunden Abenteuer liegen hinter Helga Negele und Jürgen Dommer aus dem Allgäu. Drei Kontinente haben sie in dieser Zeit bereist, sind 56 000 Kilometer weit gefahren, und das in einem 30 Jahre alten VW-Bus. Am Freitag, 16. Januar, zeigen sie um 19.30 im Stadtsaal Klösterle in Nördlingen „Augenblicke einer Weltreise“. Karten im Vorverkauf weiter
  • 207 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mit einer guten Tat ins neue Jahr starten

Der DRK-Blutspendedienst bittet am Freitag, 23. Januar, von 14.15 bis 19.30 Uhr in der Turn- und Festhalle in Neresheim-Elchingen um Blutspenden. Erstspender (höchstalter 64 Jahre) erhalten den Blutspendeausweis mit dem Vermerk der Blutgruppe. Mit Anmeldung, Untersuchung und anschließendem Imbiss sollten Spender eine gute Stunde Zeit einplanen. weiter
  • 540 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neue Yogakurse in Abtsgmünd

Der Yogaverein Abtsgmünd bietet neue Kurse an: für Anfänger und Geübte ab Mo, 12. Januar, von 16.30 bis 17.30 Uhr fünf Einheiten in der Gymnastikhalle Abtsgmünd, Anmeldung bei Susanne Vetter, (07366) 5528, E-Mail info@yoga-verein.de; achtteiliger Yoga-Kurs für Geübte ab Mi, 14. Januar, 18.15 bis 19.15 Uhr im Feuerwehrhaus in Hohenstadt, für Anfänger weiter
  • 291 Leser

Sternsinger Geislingen: 4003 Euro

Die Sternsinger der Kirchengemeinde St. Nikolaus, Geislingen, waren an zwei Tagen unterwegs. 10 Ministranten brachten den Segen Gottes in die Häuser und sammelten dabei 4003,50 Euro für weltweite Kinderhilfsprojekte. Ein Teil geht über die Comboni Missionare an Pater Franz Windischhofer in Peru . weiter
  • 1452 Leser

Sternsinger Jagstzell: über 7000 Euro

Am 3. Januar sandte Pfarrer Martin Danner 34 Sternsinger der kath. Kirchengemeinde St. Vitus Jagstzell aus. In acht Gruppen zogen sie von Haus zu Haus, um den Segen Gottes zu bringen und Spenden zu sammeln. Der Erlös von 7 038,69 Euro ist für die aus Jagstzell stammenden Pater Anton Schneider (Comboni-Missionare) und Schwester Heriberta Erhard (Missions-Benediktinerinnen weiter
  • 573 Leser

Sternsinger Rotenbach: 5075 Euro

Die Rotenbacher Sternsinger brachten bei ihren Besuchen eine gute Botschaft mit: Der von Comboni-Pater Schmidtpeter angestoßene Klinikneubau in Arequipa (Peru) ist fertiggestellt und bezogen. Der solide Neubau ist ein Segen für die ganze Region.Mit dem Sammelergebnis der Rotenbacher Sternsinger, 5075 Euro, wird Pater Schmidpeter Schulden abtragen, die weiter
  • 603 Leser

Sternsinger Röhlingen: über 4000 Euro

Die Sternsinger von St. Peter und Paul waren wieder in allen Teilorten Röhlingens unterwegs unter dem Leitziel: „Segen bringen – Segen sein“. So konnten sie rund 4000 Euro für arme Kinder auf den Philippinen sammeln, nachdem sie von ihrem Pfarrer Anton Forner auf den Weg ausgesandt wurden. weiter
  • 1320 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Sylvia Werner, Hegelstr. 19, zum 80. Geburtstag.Aalen-Hofherrnweiler. Ilse Maier, Bonifatiusstr. 39, zum 85. Geburtstag.Aalen-Wasseralfingen. Karl Hauff, Am Schimmelberg 53, zum 80. Geburtstag.Oberkochen. Karl Lefler, Zeppelinweg 15, zum 76. Geburtstag.Westhausen-Reichenbach. Meta Wieland, Im Schwenksbrunnen 9, zum 82. Geburtstag.Ellwangen. Walter weiter
  • 630 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zukunftskonzept für Kirchheim

Das Konzept steht auf der Tagesordnung der Ortschaftsratssitzung in Benzenzimmern am Mittwoch, 14. Januar, um 19 Uhr im Sitzungsraum am Dorfplatz. Weitere Themen sind die Machbarkeitsstudie B 29 und das Gewerbegebiet östlich der L 1060. weiter
  • 715 Leser

Die Schulter braucht Bewegung

Sonntagsvorlesung „Die schmerzende Schulter“ trifft auf enormes Interesse
Es muss viele schmerzende Schultern geben geht man davon aus, dass jeder Besucher und jede Besucherin im Torhaus schon einmal darunter leiden musste. Auf enormes Interesse ist die Sonntagsvorlesung von Dr. Malte Peters, Oberarzt im Ostalb-Klinikum, gestoßen. weiter
  • 577 Leser

Schulranzentag in Bopfingen war ein voller Erfolg

Schon am frühen Samstagmorgen drängten sich Eltern und Kinder beim 6. Schulranzentag in der Bopfinger Jahnsporthalle um die Stände mit den neuen Schulranzen und dem vielen „Zubehör“ für den Schulalltag. Aber auch die reduzierten „Vorjahresmodelle“ und die Schultaschen für weiterführende Schulen waren gut gefragt. „Der Besuch weiter
  • 580 Leser

Die Angst vor „Härtsfeld 21“

B-29-Trassendiskussion in Schlossberg: Bühler und Kiesewetter warnen vor verfrühtem Streit
Nimmt man den Trassenstrich auf der Karte der Machbarkeit, dann würde wohl am Hang des Heidmühltals gegenüber der Ortschaft Schlossberg die Straße steil hoch auf das Härtsfeld führen. Klar, dass man hier dagegen ist. weiter
  • 5
  • 435 Leser

Hochwasser

Die starken Regenfälle in der Nacht zum Sonntag und die nachfolgenden Schnee- und Graupelschauer haben etliche Bäche und Flüsse nicht nur nur anschwellen, sondern teilweise sogar über die Ufer treten lassen. Im Rombachtal zwischen Hüttfeld und Heimatwinkel überflutete der sonst ein Meter breite Rombach Böschung und Wiesen (Bild). Nach dem Zusammenfluss weiter
  • 5
  • 656 Leser

Auftakt für „40 Jahre Rainau“

Bürgermeister Christoph Konle stellt vor vielen Besuchern die ehrgeizigen Ziele der Gemeinde vor
Den Auftakt zum 40-jährigen Bestehen der Gemeinde Rainau bildete der Neujahrsempfang mit einer Ausstellung in der Schwabsberger Jagsttalhalle. Zum Gratulieren und Feiern waren aus der großen kommunalen und bürgerlichen Familie mehr als 300 Gäste gekommen. weiter
  • 491 Leser

Der Kalte Markt ist international

Gedenkminute für die Terroropfer von Paris bei der Eröffnung des Kalten Markts im Messezelt
Die Partnerstädte Abbiategrasso und Langres sowie Trojan (Bulgarien) sind beim Kalten Markt mit kulinarischen Köstlichkeiten präsent. Zur Eröffnung der Messe am Sonntag rief der Oberbürgermeister Karl Hilsenbek zum nationalen Schulterschluss auf und zu einer Schweigeminute für die Opfer von Paris. weiter

Zeichen gegen die Angst

Neujahrsempfang der VR-Bank Aalen mit Reden von Hans-Peter Weber, Thilo Rentschler und Inge Grässle
Tradition und immer wieder ein Ereignis: Der Neujahrsempfang der VR-Bank Aalen am 2. Sonntag im Jahr. Volles Haus im Casino der Bank und eine ausführliche Rede von Vorstandssprecher Hans-Peter Weber sowie einer kompakten Ansage von OB Thilo Rentschler und einem Grußwort von der EU-Abgeordneten Inge Grässle. weiter
  • 5
  • 600 Leser

Feinkost für Musik-Gourmets

„The Giora Feidman Jazz Experience“ vereint in Aalen Jazz und Klezmer zu wahrem Hörgenuss
Schon Minuten vor Beginn seines Konzerts steht Giora Feidman am Eingang der Aalener evangelischen Stadtkirche, begrüßt die letzten eintreffenden Besucher persönlich. Auf das Glockengeläut zur vollen Stunde folgt absolute Stille. Leise, ganz leise schwebt die Melodie von Sholom Secundas „Bei mir bistu shein“ in den Raum. Feidman haucht sie weiter
  • 629 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall mit Alkohol ohne Führerschein

Ellwangen. Der unter Alkoholeinwirkung stehende 22 Jahre alte Fahrer eines BMW 3er Serie fuhr am Sonntag, um 3.28 Uhr auf der Dalkinger Straße und wollte nach links in die Goldrainstraße abbiegen. Vermutlich aufgrund nichtangepasster Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn und der Alkoholbeeinflussung kam der junge Mann beim Abbiegen nach rechts von weiter
  • 3803 Leser

Christbaum plötzlich in Flammen

Freundesrunde und Passanten bekommen brenzlige Situation in Griff

Ein brennender Christbaum beendete am Samstagabend in Aalen jäh einen gemütlichen Abend mit Freunden, berichtet die Polizei. Gegen 20 Uhr wurde der mit Kerzen bestückte Weihnachtsbaum anlässlich eines Essens mit Freunden angezündet. Plötzlich geriet der Baum in Brand. Der 70-jährige Wohnungsinhaber konnte den Baum

weiter
  • 5
  • 3345 Leser

Feuerwehr in Aalen ist gut in Schuss

Neuer Bedarfsplan in Auftrag
Ende 2013 hat die Stadt Aalen die Firma Luelf & Rinke damit beauftragt, einen neuen Feuerwehrbedarfsplan zu erstellen. Das Büro Luelf & Rinke kam zu dem Ergebnis, dass die Aalener Feuerwehr gut aufgestellt und sehr leistungsfähig sei. Das Endergebnis wird im ersten Quartal 2015 dem Gemeinderat und den Feuerwehrabteilungen präsentiert werden. weiter
  • 2
  • 465 Leser

Paul Trittler seit 50 Jahren CDU-Mitglied

Neujahrsempfang des CDU-Stadtverbands Oberkochen in der Kolpinghütte mit MdB Roderich Kiesewetter
„Das neue Jahr bringt Leitlinien für neue Herausforderungen und die CDU wird sich im Gemeinderat für neue Baugebiete einsetzen“, sagte Stadtverbandsvorsitzender Martin Balle beim Neujahrsempfang. weiter
  • 2
  • 511 Leser

Hofball ist ein rauschendes Fest

Narrenzunft Neresheim: Inthronisierung des „großen“ und des „kleinen“ neuen Prinzenpaares
Stimmung pur. Ein perfekt organisierter Ablauf. Gefühlt ist jeder Quadratzentimeter in der Härtsfeldhalle randvoll mit Motivation, Begeisterung, Spaß, guter Laune – und vor allem auch Können. Es ist aller Ehren wert, was die Narrenzunft Neresheim mit dem rauschenden Hofball wieder auf die Beine gestellt hat. weiter

Eger tritt über die Ufer

Raum Aalen weitgehend von Hochwasser und Sturmschäden verschont

Aufgrund der starken Regenfälle in der vergangenen Nacht ist in Bopfingen-Aufhausen die Eger über die Ufer getreten. Mitarbeiter des städtischen Bauhofs seien verständigt worden, um Schutzmaßnahmen zu ergreifen, berichtet die Polizei auf Anfrage dieser Zeitung. Ansonsten seien im Raum Aalen keine größeren wetterbedingten

weiter
  • 2175 Leser

So schön lästert's sich zur Fasnacht

Prunksitzung der Aalener Fasnachtzunft
Hannsi Gäßler fackelte nicht lange. Um 19.54 Uhr begrüßte der Präsident der Aalener Fasnachtszunft (AFZ) auf der Prunksitzung Aalens Bürgermeister-Trio mit dem Satz: "Schön, dass Sie heute alle an einem Tisch sitzen." Zwei Stunden später setzen die Läschtermäuler dem ganzen die Krone auf. Seit Samstagabend machen die Narren Politik. weiter
  • 5
  • 670 Leser

Regionalsport (10)

Bernhard Weiß wird Kreismeister

Tischtennis, Ostalbkreis-Meisterschaften in Mögglingen: Lokalmatadorin Marina Haus sorgt für Überraschung
Mit ungefähr 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmern war das Turnier der Erwachsenen bei den Ostalbkreis-Meisterschaften in Mögglingen wieder einmal gut besucht. Jeweils über 30 Spieler kämpften in der Herren C- und D-Klasse um den Titel des Ostalbkreismeisters 2015, was somit die größten Konkurrenzen des Tages waren. weiter
  • 512 Leser

KSV Köllerbach – KSV Aalen 19:12

57G: Valentin Seimetz - Mariusz Los 0:3 PS (0:11); 61F: Andrei Dukov - Vladimer Khinchegashvili 0:3 PS (0:9); 66G: Marc-Antonio von Tugginer - Dawid Karecinski 0:2 PS (0:7); 66F: Radoslaw Velikov - Recep Topal 0:4 AS (0:0); 75G: Timo Badusch - Koray Karaman 4:0 SS (8:0); 75F: Andrij Shyyka - Ibro Cakovic 4:0 TÜ (15:0); 86G: Jan Fischer - Mateusz Wolny weiter
  • 578 Leser

SG2H spielt am Montagabend

Handball, Bezirkspokal
In der dritten Bezirkspokalrunde erwartet die SG Hofen / Hüttlingen am Montagabend die SG Kuchen-Gingen. Anwurf ist um 20.30 Uhr in der Wasseralfinger Talsporthalle.Die SG „KuGI“ steht in der Landesliga momentan mit 10 Punkten auf einem siebten Platz gefolgt von gleich sieben knapp zurückliegenden Mitstreitern im Kampf um den Klassenerhalt. weiter
  • 504 Leser

Vogt zurück in der Weltspitze

Skispringen, Weltcup Frauen
Carina Vogt ist wieder da: Mit einem zweiten Platz beim Weltcupspringen in Sapporo hat sich die Skisprung-Olympiasiegerin in der Weltspitze zurückgemeldet. weiter
  • 1
  • 280 Leser

Achtbare Abschiedsvorstellung

Ringen, 1.Bundesliga, Viertelfinale: 12:19-Niederlage der Aalener im Rückkampf in Köllerbach
Mit einer achtbaren Leistung haben sich die Ostalbbären aus dem Wettstreit um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft verabschiedet. Im Viertelfinal-Rückkampf schlugen sich die Aalener wacker. Den Rückstand des Hinkampfes konnten die Schwaben aber nicht mehr aufholen, sie unterlagen in Köllerbach mit 12:19. weiter
  • 363 Leser

„Wir werden alles raushauen“

Fußball: VfR-Profi Michael Klauß im Interview mit Turnierchef Oliver Christ
Zum Auftakt des 20. VR-Bank Aalen-Cup war der linke Außenspieler des Zweitligisten VfR Aalen Michael Klauß zu Gast. Dabei appellierte er an alle Fans des VfR Aalen, die Mannschaft für das große Ziel Klassenerhalt zu unterstützen. weiter
  • 611 Leser

VfR Aalen wird Dritter

Fußball, VR-Bank-Cup des SSV Aalen: Kaiserslautern holt Pokal durch 1:0 im Finale gegen Bochum
Bei der Siegerehrung war man sich einig: „Fast“ hätte der VfR Aalen Geschichte geschrieben beim Jubiläumsturnier. Der dritte Rang nach dem 3:2-Erfolg im kleinen Finale gegen RB Leipzig war allerdings schon aller Rede wert. weiter

Eggenrot überrascht die Favoriten

Fußball, 5. Rotochsen-Cup des SV Rindelbach: Sportfreunde Eggenrot holen den Wanderpokal
Die fünfte Auflage des „Rotochsen-Cups“ des SV Rindelbach brachte den dritten Turniersieger hervor. Nachdem bisher die DJK-SG Schwabsberg-Buch und der FC Ellwangen je zwei Mal den Titel gewonnen hatten, setzten sich diesmal die Sportfreunde Eggenrot vor den beiden Favoriten durch. weiter

Zweiter Platz: Carina Vogt ist wieder da

Skispringen, Weltcupspringen der Frauen in Sapporo (Japan)
Die Olympiasiegerin meldet sich zurück: Beim Weltcupspringen in Sapporo sichert sich Carina Vogt (SC Degenfeld) Rang zwei hinter der Japanerin Sara Takanashi. weiter
  • 5
  • 2389 Leser

Leserbeiträge (3)

LG Rems-Welland mit gutem Jahresauftakt

Ein guter Einstand in das neue Jahr gelang den Langstreckenläufern der LG Rems-Welland. Beim Schwäbisch Haller Dreikönigslauf über 10 Km vertraten Sarah Bader und Günther Maslo die Farben der Läufergruppe von der Ostalb.Sarah Bader erreichte über 5 Kilometer bei den Frauen mit 25:32 als Vierzehnte in Ihrer Altersklasse

weiter
  • 1477 Leser

Keine Rücksicht auf die Natur

Beurener Bürger, Kugeltal und Dellenhäule in Gefahr:Offensichtlich ist nun, dass die Planer des Landratsamtes, allen voran deren Chef, Landrat Pavel, keine Rücksicht auf die Bürger von Beuren, keine Rücksicht auf das Landschaftsschutz -und Naherholungsgebiet Kugeltal, keine Rücksicht auf das weit über die Grenzen des Ostalbkreises hinaus bekannte Naturschutzgebiet weiter
  • 5
  • 1808 Leser

Schmiedel und das Völkerrecht

Der Fraktionsvorsitzende Claus Schmiedel und seine SPD scheinen das Völkerrecht neu zu interpretieren. Diebstahl und das ist die Annexion der Krim soll legitimiert werden und die SPD wird versuchen im Sinne der eigenen Vorstellungen von Friedenspolitik das Völkerrecht so auszulegen, dass militärische Annexionen wohl der Völkerzusammenführung

weiter
  • 1
  • 2160 Leser