Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 16. April 2015

anzeigen

Regional (121)

Neues Dewanger Baugebiet beschlossen

Ortschaftsrat Dewangen: Für Beckenhalde Nord II bald Baugebinn – einstimmiger Beschluss des Gemeinderats
Einstimmig hat der Dewanger Ortschaftsrat am Donnerstagabend die Erschließung des Baubegebiets Beckenhalde Nord III beschlossen. Am Rotsoldbach und am Pfarrwiesenweg sollen einmal 22 Wohneinheiten entstehen. weiter
  • 440 Leser

Vier Kitas bleiben am Montag zu

Aalen. Kommenden Montag, 20. April, bleiben vier Einrichtungen der Kinderbetreuung geschlossen. Hort und Kindergarten Scheurenfeld in Dewangen bleiben geöffnet. Das teilt die Aalener Stadtverwaltung mit.Aufgrund der aktuell laufenden Tarifverhandlungen mit der Gewerkschaft ver.di für eine verbesserte Eingruppierung der Erziehungs- und Sozialberufe wurde weiter
  • 518 Leser
POLIZEIBERICHT

Cabriodach aufgeschlitzt

Aalen. Ein Unbekannter schlitzte zwischen Dienstagabend, 22.30 Uhr und Mittwochmittag, 12 Uhr das Stoffdach eines Audis auf, der auf einem Parkplatz in der Alten Heidenheimer Straße unter der Hochbrücke abgestellt war. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 3000 Euro. In demselben Zeitraum wurde in der Caroline-Fürgang-Straße ebenfalls ein weiter
  • 398 Leser

Doris Pander gewinnt Kreuzfahrt

Etwa 13 500 Teilnehmer haben beim Gewinnspiel von Schwäbischer Post, Gmünder Tagespost und AOK mitgemacht. Doris Pander aus Bartholomä gewann eine fünftägige Reise mit dem Kreuzfahrtschiff „Queen Mary“ von London über Southhampton nach Hamburg. Unser Bild zeigt bei der Preisübergabe von links: Jens Manz von der AOK, Doris Pander, ihre Reisebegleitung weiter
  • 765 Leser
POLIZEIBERICHT

Frau gestreift und geflüchtet

Oberkochen. Leichte Verletzungen zog sich eine 39-jährige Frau bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend zu. Gegen 21.30 Uhr war sie als Fußgängerin auf dem rechten Gehweg der Katzenbachstraße in Richtung Heinz-Küppenbender-Straße unterwegs. Ein vorbeifahrendes Auto streifte sie mit dem Außenspiegel am linken Ellenbogen. Der Anprall war so heftig, dass weiter
  • 521 Leser

Gemeindefest in der Weststadt

Aalen-Unterrombach. Unter dem Motto „Miteinander – Füreinander“ feiert die evangelische Kirchengemeinde Unterrombach-Hofherrnweiler am Wochenende ihr Gemeindefest im Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Unterrombach.Am Samstag, 18. April, gibt es ab 12 Uhr Mittagessen, am Nachmittag unterhält der Kindergarten Weilernest, von 15.30 bis 17 Uhr weiter
  • 569 Leser
FACEBOOK-KOMMENTARE

Kaufhaus am Markt

Zahlreiche Leser unserer Facebookseite haben die Pläne für das beabsichtigte Kaufhaus am Markt kommentiert: weiter
  • 646 Leser

Osterfreizeit des CVJM-Wasseralfingen

Die 62. CVJM-Osterfreizeit in Rechenberg war gut geplant und von den Mitarbeitern des CVJM Wasseralfingen vorbereitet. Im ehrwürdigen Schloss des „Wilden Rechbergers“ erlebten die Gruppen des CVJM Anfang April spannende Tage. Einer der Höhepunkte war der Besuch der mittelalterlichen Stadt Schwäbisch Hall samt einer spannenden Stadtrallye. weiter
  • 900 Leser

Teilortswahl

Zum Thema Unechte Teilortswahl im Ortschaftsrat Waldhausen:„Die Ausführungen von Herrn Stäbler zur Unechten Teilortswahl (UTW) waren sehr informativ. Ergänzen möchte ich, dass die Fehlerquote bei einer UTW bei gut 5 Prozent liegt, bei einer normalen Wahl bei 2 Prozent (laut Wikipedia). Eine Möglichkeit, die er nicht erwähnt hat, die in weiten weiter
  • 335 Leser

TSG eröffnet neuen Sporttreff

Aalen-Hofherrnweiler. Nach zweiwöchiger Renovierungsphase öffnet die TSG Hofherrnweiler unter neuem Namen und mit Manuela Ulbricht als neuer Geschäftsführerin am Samstag, 18. April, um 12.30 Uhr die Türen des TSG-Sporttreffs, pünktlich zum Spiel des VfR Aalen gegen Eintracht Braunschweig. Das neue Konzept verbindet schwäbische Gemütlichkeit mit Sportbegeisterung. weiter
  • 2
  • 664 Leser

Vorsicht Betrüger

Schwäbisch Gmünd. Am Donnerstagmorgen sind der Polizei im Raum Schwäbisch Gmünd mindestens drei betrügerische Anrufe bekannt geworden, die mit dem Enkeltrick versucht haben, ältere Menschen zu betrügen. Die Polizei geht davon aus, dass noch weitere Bürger angerufen werden, mit der Absicht, sie abzuzocken. weiter
  • 1295 Leser

Warten auf die Baufreigabe

Zwei Gmünder Investoren wollen die Spielgolfanlage in Wetzgau betreiben
Im Juni könnte die Spielgolfanlage im Landschaftspark Wetzgau eröffnen. Das Ziel ist ambitioniert. Investoren und Bauunternehmen stehen zwar in den Startlöchern – die Baufreigabe lässt aber noch auf sich warten. weiter
  • 544 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Filzblüten herstellen

In der „Werkstatt“ in Essingen, Bahnhofstraße 60, werden am Samstag, 18. April, von 9 bis 12 Uhr Filzblüten hergestellt. Im Kurs für Kinder und Erwachsene sind noch Plätze frei. Kosten inklusive Material 28 Euro. Anmeldung bei Anja Eckert, E-Mail: Anja.Eckert@werkstatt-essingen.de, Tel. (07361) 813647. weiter
  • 271 Leser

Freie Plätze beim Boys’ Day

Aalen. Der „Boys’ Day“ am Donnerstag, 23. April, bietet Jungen ab Klasse 5 einen Einblick in soziale, pflegerische und erzieherische Berufe, da diese eher selten bei der Berufswahl in Betracht gezogen werden. Im Ostalbkreis gibt es noch einige freie Plätze, vor allem im Pflegebereich verschiedener Einrichtungen. Um welche es sich handelt weiter
  • 332 Leser

Friedenstheater aus Mexiko begeistert Kinder im Um-Welthaus

Verschiedene Kindergärten besuchten die Aufführungen im Um-Welthaus Aalen im Rahmen der Ausstellung „Wir scheuen keine Konflikte – der Zivile Friedensdienst“. Dieses Puppentheater zur Konfliktlösung wurde angeboten von der ehemaligen Friedensfachkraft Heike Kammer. Sie arbeitete im Süden Mexikos bei der Menschenrechtsbeobachtung. Eine weiter
  • 503 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühjahrsmarkt im Samocca-Garten

Im Garten des Café Samocca in Aalen öffnet am Samstag, 18. April, von 9 bis 16 Uhr und am Sonntag, 19. April, von 12 bis 18 Uhr der Frühjahrsmarkt. Die Aussteller zeigen kreatives Handwerk aus Stein, Stoff, Holz, Beton oder Wolle. Dazu gibt es einen Pflanzenverkauf, frühlingshafte Leckerbissen und die Sonderröstung „Primavera“. weiter
  • 478 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jazz auf dem Spritzenhausplatz

Ein Männersextett aus Casola Valsenio jazzt am Samstag, 18. April, um 10 Uhr bei Modehaus Funk auf dem Spritzenhausplatz. Zu hören gibt’s Klassiker des New-Orleans-Dixies. Den Rahmen für den Auftritt bietet der italienische Spezialitätenmarkt. weiter
  • 312 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jazzsextett swingt in Braighausen

Die international bekannte Jazzband „The Roaring Emily Band“ ist in Bartholomäs Partnergemeinde Casola Valsenio beheimatet. Das Männersextett tritt am Samstag, 18. April, 20 Uhr, in Braighausen (Amalienhof) auf. Karten im Vorverkauf zu 10 Euro beim Partnerschaftsverein und im Schwarzen Adler. weiter
  • 326 Leser

Kinder vieler Länder vereint

Aalen. Das Spielmobilseminar des Stadtjugendrings Aalen fand diesmal in einer etwas anderen Art und Weise statt. Die Einführung in Spielideen rund um den Spielmobilanhänger bereicherten etwa 20 Kinder aus unterschiedlichen Nationalitäten. Kinder aus Tschetschenien, Syrien, Kosovo, Afghanistan, Kasachstan, Türkei, Albanien, aber auch Deutschland konnten weiter
  • 294 Leser

Neuer Spielplatz in Affalterried

Neues Areal mit neuen Geräten in der Mönchsbuchstraße ab Sommer – Ersatz für Platz bei der Kapelle
In Affalterried realisiert die Stadt einen Kinderspielplatz im Baugebiet nördlich der Mönchsbuchstraße. Die Wasseralfinger Ortschaftsräte haben die Planungen des Grünflächen- und Umweltamts einstimmig begrüßt. Für den bisherigen Spielplatz an der Kapelle wird eine Tischtennisplatte diskutiert. weiter
  • 3
  • 487 Leser
FACEBOOK-KOMMENTAR

Haller Straße

In unserem Bericht in der Donnerstagausgabe zum Stau in der Haller Straße, der in den letzten Tagen immer schlimmer geworden ist, baten wir die Leser, mögliche Erklärungsversuche beizusteuern. Auf der Facebook-Seite der Schwäbischen Post wurde diese Antwort geschrieben: weiter
  • 377 Leser

Gottesdienst zum Kriegsende 1945

Ellwangen. Die Katholische Gesamtkirchengemeinde und die Evangelische Kirchengemeinde erinnern am kommenden Sonntag, 19. April, um 19 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst an das Kriegsende vor 70 Jahren in Ellwangen. Damals blieb die Stadt von größeren Kampfhandlungen verschont und vor Zerstörung weitgehend bewahrt. Der Gottesdienst in der Wallfahrtskirche weiter
  • 751 Leser

Nur die Bewegungsgeräte fehlen noch

Am Schönen Graben entsteht ein Bewegungsparcours mit Gymnastikgeräten, die alle Altersgruppen vom Kind zum Senior zur Aktivität verleiten sollen. Seit einiger Zeit sieht man die vorbereiteten Flächen, kürzlich wurden nun die Fundamente gegossen und binnen der nächsten 14 Tage wird der Bauhof die Geräte installieren, erklärt Birte Ellerbrok, Sachbearbeiterin weiter
  • 285 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Europatag am fem

Das Forschungsinstitut Edelmetalle + Metallchemie (fem) lädt zum ersten Europatag am 6. Mai von 9 bis 15 Uhr ein. Die Veranstaltung findet im Rahmen der bundesweiten Europawoche 2015 statt, die unter dem Motto „Unsere Welt, unsere Würde, unsere Zukunft“ steht. Die Mitarbeiter des fem führen durch das Institut und präsentieren Projekte und weiter
  • 1153 Leser

Handwerker sammeln über 22 000 Karten

Aktion „Ja zum Meister“
Das regionale Handwerk setzt sich weiter für den Erhalt des deutschen Meistertitels ein. Dabei weiß es um die breite Unterstützung aus Politik, Gesellschaft und Bevölkerung. Zum Ende ihrer einjährigen Aktion „Ja zum Meister“ kann die Handwerkskammer Ulm nun insgesamt 22 102 Unterstützungsunterschriften präsentieren. weiter
  • 1182 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

IHK-Veranstaltung: Service im Handel

Gewinner im Kampf um Kunden werden in Zeiten von Internet & Co. die Händler sein, die Service zur Herzensangelegenheit machen und ein Einkaufserlebnis bieten. Die Referentin Christina Hartmann wird bei der kostenlosen IHK-Veranstaltung am 21. April von 10 bis 11.30 Uhr zeigen, wie sie Unternehmen in Service-, Sortiments-, Einkaufs- und Recherchefragen weiter
  • 1294 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Infoabend DAA in Aalen

Im Oktober startet bei der DAA in Aalen der nächste berufsbegleitende Lehrgang zum Technischen Betriebswirt (IHK) für Meister, Techniker, Ingenieure und Technische Fachwirte. Innerhalb von zwei Jahren bereitet der Kurs auf den anerkannten Abschluss vor. Die zunehmende Integration betrieblicher Funktionsbereiche und die Vernetzung spezifischer Aufgaben weiter
  • 1431 Leser

Neuer Manager gesucht

Innovationszentrum eröffnet am 24. Juni – Gerhard Subek scheidet aus
Auf dem Campus der Hochschule Aalen wächst das Innovationszentrum, ein von der Europäischen Union gefördertes Leuchtturmprojekt (EULE). Am 24. Juni wird das Gebäude offiziell eingeweiht. Damit wird die Schnittstelle zwischen Hochschule und regionaler Wirtschaft gestärkt. Zuvor wird es in der Führung des Innovationszentrums Veränderungen geben. weiter
  • 2566 Leser

Albaufstieg: Rentschler will B29a forcieren

Staatssekretärin sagt Hilfe zu
Die Priorisierung des neuen Albaufstiegs bei Unterkochen/Ebnat liegt dem Aalener OB Thilo Rentschler am Herzen. Nun gibt es frohe Kunde aus dem Verkehrsministerium: Staatssekretärin Gisela Splett teilte mit, dass die Planung der Ortsumfahrung Ebnat bereits voll im Gange sei. Für den Abschnitt Unterkochen bis Ebnat sei noch die Verabschiedung des Bundesverkehrswegeplans weiter
  • 1
  • 356 Leser

Carl Trinkl ehrt langjährige Prüfer der IHK-Ausbildung

Für herausragende Verdienste um die Berufsbildung hat IHK-Präsident Carl Trinkl insgesamt 161 Prüfer geehrt. Die IHK Ostwürttemberg hatte deswegen zu einer Feierstunde in das Zeiss-Forum nach Oberkochen eingeladen, um das hohe und regelmäßige Engagement der Prüferinnen und Prüfer aus Unternehmen und Berufsschulen zu würdigen. IHK-Hauptgeschäftsführer weiter
  • 396 Leser

Frauen in der extremen Rechten

Essingen. Wie Frauen in der extremen Rechten aufgestellt sind, in welchen Strukturen sie handeln und politisch in der Gesellschaft wirken – darum geht es in einem Vortrag am Mittwoch, 22. April, 19 Uhr im Gasthof Sonne in Essingen. Auf Einladung der AsF im Ostalbkreis, Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen, spricht Andrea Schiele, Fachkraft weiter
  • 319 Leser
AUS DER REGION

Kein Badebetrieb

Heidenheim. Von Freitag, 17. April, 12 Uhr, bis einschließlich Sonntag, 19. April, stehen das Aquarena und die Saunalandschaft nicht für den öffentlichen Betrieb zur Verfügung. Grund ist das 24. internationale Schwimmfest der SSG Heidenheim. weiter
  • 1172 Leser
AUS DER REGION

Laster bleibt stecken

Remshalden. Ein 38 Jahre alter Lasterfahrer übersah am Donnerstagvormittag in der Rathausstraße, dass die Unterführung unter der B 29 für Fahrzeuge über 3,10 Meter gesperrt ist. Der Laster blieb stecken. Erst als die Luft aus den Reifen teilweise abgelassen wurde, konnte dieser wieder befreit werden. weiter
  • 1111 Leser

Warten auf die Bagger

Rund 40 Bürger informieren sich im Mögglinger Baubüro über die geplante Ortsumgehung
Wann starten die Bauarbeiten zur Ortsumgehung denn nun endlich? Kann der Zeitplan eingehalten werden? Wie steht’s um den Lärmschutz? Rund 40 Mögglinger hatten am Donnerstagabend eine Menge Fragen an den Projektleiter im Baubüro. weiter

Ausbau für Stromleitung geplant

Netze BW will zwischen Hüttlingen und Ellwangen Masten austauschen – Baubeginn nicht vor 2018
Ein Ausbau der alternativen Energien macht einen Ausbau der Stromnetze nötig. Das sagt der Verteilnetzbetreiber Netze BW. Deswegen möchte die Tochtergesellschaft der EnBW eine Hochspannungsleitung ausbauen, die von Hüttlingen über Ellwangen nach Nördlingen führt. Baubeginn soll nicht vor 2018 sein. weiter

Übertragungsnetzbetreiber und Verteilnetzbetreiber

ImOstalbkreis war in letzter Zeit der Übertragungsnetzbetreiber Transnet BW im Gespräch. Dabei ging es um eine geplante Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung (HGÜ), also eine Stromautobahn, die Strom aus Windparks in der Nordsee nach Hüttlingen bringen sollte, und um eine 380-Kilovolt-Leitung, die diesen Strom Richtung Bünzwangen im Raum Göppingen weiter weiter
  • 229 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Aktives Gehirntraining

Petra Herr leitet am Freitag, 24. April, einen „Brainwalk“, den Erlebnisspaziergang der besonderen Art, im Riesbürger Wald. Beim Bewegen an der frischen Luft werden die Sinne geschärft und das Gehirn trainiert. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Parkplatz der Schule in Utzmemmingen (nur bei trockenem Wetter), Kosten: sieben Euro. Anmeldung unter weiter
  • 217 Leser

Gemeinderäte im Wasserwerk

Riesbürg. Der Gemeinderat Riesbürg besichtigt am Montag, 20. April, um 19 Uhr zunächst das Wasserwerk Kapf. Anschließend werden Mozartstraße und Kreuzung Hegelstraße/Lessingstraße in Utzmemmingen sowie die Schiller- und Haufstraße in Pflaumloch in Augenschein genommen. Um 20.15 Uhr wird die öffentliche Sitzung dann im Rathaus in Pflaumloch fortgesetzt. weiter
  • 326 Leser

Kiesewetter zu Besuch im Ipf-Hof

Bopfingen. Der Bundestagsabgeordnete Roderich Kiesewetter hat das Seniorenpflegeheim Ipf-Hof besucht. Heimleiter Wagner empfing ihn zu einer Besichtigung des Hauses. Kiesewetter informierte sich über das ehemalige Hotel, welches nun eine Kurzzeitpflege oder auf Dauer Pflege für Senioren in einem neuen Zuhause anbietet. Bei dem Besuch war Zeit für das weiter
  • 463 Leser

Mehr Geld für Feuerwehrleute

Bopfingen. Der Gemeinderat Bopfingen tagt am Donnerstag, 23. April, ab 17 Uhr öffentlich in der Schranne. Themen sind dabei unter anderem die Entscheidung über neue Sätze für die ehrenamtlich bei der Feuerwehr Tätigen, die Vergaben weiterer Gewerke bei der Sanierung des Bildungszentrums oder die Verlängerung der Veränderungssperre für das Gebiet „Nördlinger weiter
  • 350 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stricken, Häkeln und mehr

Im Wachkoma-Krankenhaus in Bopfingen gibt es am Donnerstag, 23. April, um 14 Uhr einen Anfängerkurs im Stricken und Häkeln. Handarbeitsinteressierte zwischen 8 und 88 Jahren sind dazu herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist bis Dienstag, 21. April, möglich bei Manuela Ladenburger, Telefon (07363) 5883. weiter
  • 320 Leser

Wirtschaftsweiser Professor Volker Wieland füllt die Schranne

Professor Volker Wieland ist einer der fünf Wirtschaftsweisen in Deutschland. Der Euro, die Geldpolitik, die wirtschaftliche Entwicklung im EU-Raum und besonders in Deutschland waren unter anderem seine Hauptthemen am Donnerstagabend in der Bopfinger Schranne. Doch der gebürtige Aalener Wieland dozierte nicht nur, er suchte auch den Dialog mit dem Publikum. weiter

Älter werden in Kirchheim

Kirchheim. Mit der „Zukunftsinitiative – Älter werden in Kirchheim am Ries“ befasst sich der Kirchheimer Gemeinderat in der Sitzung am Montag, 20. April, um 19 Uhr im Bürgersaal des Rathauses. Weitere Themen sind die Straßenbeleuchtung in der Itzlinger Straße (LED-Umstellung), die Beschaffung eines Mannschaftstransportwagens für die weiter
  • 306 Leser

Andrea Schnele Standesbeamtin

Lauchheim. Die Neuwahl der Bürgermeisterin in Lauchheim bringt auch Neuerungen bei der personellen Besetzung des Standesamtes mit sich. Demnach wird Bürgermeister Werner Kowarsch zum 16. Mai als Standesbeamter und Ratsschreiber aus dem Amt scheiden.Als Nachfolgerin wurde einstimmig die neue Bürgermeisterin Andrea Schnele ernannt. Mit sofortiger Wirkung weiter
  • 415 Leser

Befestigter Geh- und Wanderweg

Steinbruchzufahrt Hülen
Mehrere hundert Meter der neuen Steinbruchzufahrt in Hülen sollen zur besseren Verkehrssicherheit mit befestigten Geh- und Wanderwegen ausgestattet werden. weiter
  • 189 Leser

Leerrohre für Breitband werden verlegt

Ortschaftsrat Waldhausen
Bis Ende Mai werden die Leerrohre für Breitbandversorgung verlegt. Dann müsse ein Betreiber gefunden werden, erklärte Ortsvorsteher Thorwarth im Ortschaftsrat Waldhausen. Die endgültige Nutzung werde wohl erst im nächsten Jahr in Anspruch genommen werden können. weiter
  • 216 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Pflanzenflohmarkt in Westhausen

Der katholische Frauenbund Westhausen veranstaltet am Samstag, 18. April, von 14 bis 17 Uhr im Pfarrgarten beim Pfarrstadel Westhausen einen Pflanzenflohmarkt. Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt. Der Erlös ist für die Wachkoma-Station Bopfingen bestimmt. weiter
  • 510 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Verkehrsbehinderungen in Westhausen

Am Montag, 20. April, beginnen die Arbeiten zur Sanierung der Ortsdurchfahrt K 3319 in Westhausen. Im ersten Bauabschnitt wird der Bereich Dalkinger Straße zwischen der Einmündung Finkenweg und der Einmündung Jahnstraße neu gestaltet. Deshalb ist von Montag bis Ende Juni eine halbseitige Sperrung der Dalkinger Straße mit Ampelregelung nötig. Die weiter
  • 198 Leser

Verplichtung der Bürgermeisterin

Lauchheim. Regierungspräsident Johannes Schmalzl wird persönlich zur Amtseinsetzung der neu gewählten Bürgermeisterin Andrea Schnele zugegen sein. Deshalb empfiehlt das Landratsamt, dass nicht der scheidende Bürgermeister Werner Kowarsch, sondern ein Mitglied des Gemeinderats die offizielle Verpflichtung übernimmt. Auf Vorschlag Kowarschs wird Robert weiter
  • 337 Leser
SCHAUFENSTER

Espresso-Chor in Hüttlingen

Gospel und Liebeslieder, Klassisches Liedgut oder Volkslieder, Musical oder Popsongs - das Repertoire des Espresso-Chors ist riesig – trotz geringer Besetzung. Wer hören will, wie all das klingt, hat am 19. April 2015 um 17.30 Uhr in der Heilig-Kreuz-Kirche Hüttlingen die Gelegenheit dazu: der Chor singt dort unter der Leitung von Dr. Matthias weiter
  • 1385 Leser
SCHAUFENSTER

Führung durch Bildhauer-Ausstellung

Am Sonntag, 19. April, 15 Uhr, lädt die Stiftung Schloss Fachsenfeld zur Führung durch die Ausstellung „Drei Bildhauer-Drei Generationen“ ins Ökonomiegebäude. weiter
  • 667 Leser

GUTEN MORGEN

DieStadt ist besser als ihr Ruf“, so urteilt eine als seriös geltende Hauptstadtzeitung im Ländle über Aalen. Die Zeitung stellt Hochschul-Standorte in der „Metropolregion“ vor. Auch Aalen ist dabei, was uns freut. Weil Aalen zwar Ostalb-Metropole ist. Aber, im Gegensatz zu Schwäbisch Gmünd, bislang nicht zu dieser Metropolregion gehört, weiter
  • 389 Leser

Jazz im Prediger

Tenors of Kalma gastieren mit dem Jan Prax Quartett
Die Jazz-Mission Schwäbisch Gmünd präsentiert am Samstag, 18. April, 20 Uhr, den „Jazz im Prediger“ zur Frühlingszeit. In Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro der Stadt Schwäbisch Gmünd wurde die finnische Band „Tenors of Kalma“ um den Allroundkünstler und Multiinstrumentalisten „Jimi Tenor“ eingeladen. weiter
  • 511 Leser
SCHAUFENSTER

Maria Kloss führt durch Ausstellung

„Bilder ihres Lebens“ heißt das Motto der Retrospektive, mit der das Museum im Prediger Schwäbisch Gmünd zurzeit den 75. Geburtstag von Maria Kloss feiert . Dieses Bildpanorama ist am Sonntag, 19. April, um 15 Uhr im persönlichen Gespräch mit Maria Kloss zu erleben, denn: sie führt zusammen mit Museumsleiterin Dr. Monika Boosen durch ihre weiter
  • 868 Leser
SCHAUFENSTER

Orgelmusik zur Marktzeit

In der nächsten Orgelmusik zur Marktzeit in der Aalener Stadtkirche am kommenden Samstag, 18. April, ab 10 Uhr spielt Siegfried Gmeiner aus Ulm zum Thema „Christ ist erstanden“. Es erklingen Werke vom Barock bis zur Neuzeit, darunter ein frühklassisches Tongemälde über die Auferstehung Jesu und eine Passacaglia in blue über „Christ weiter
  • 694 Leser
NEU IM KINO

Run all night

Er war einst eine Legende der Unterwelt: der „Totengräber“. Aber diese Tage liegen lange zurück, denn der einstige Profi-Killer Jimmy Conlon ist gealtert und die enge Freundschaft zu seinem einstigen Paten Shawn Maguire ist eingerostet. Zudem plagen ihn Alkoholprobleme. Doch durch einen tragischen Zwischenfall kreuzen sich die Wege der beiden weiter
  • 411 Leser

Stürmische Puppen

Das Hohenloher Figurentheater kommt nach Heubach
Am Sonntag, 19. April, 19.30 Uhr, präsentiert Kultur-Mix-Tour bereits zum dritten Mal das Hohenloher Figurentheater. Die bisherigen Inszenierungen „Das kalte Herz“ und „Der Besuch der alten Dame“ begeisterten das Publikum im Heubacher Kulturhaus Silberwarenfabrik. weiter
  • 707 Leser

Drei Goldmedaillen für die EBR

Tamara Hald, Brenda Gabor, Lisa-Marie Konle (von links), Schülerinnen der Eugen-Bolz-Realschule, überzeugten beim Kochwettbewerb der AOK auf der Slow-Food- Messe in Stuttgart. Die Schülerinnen qualifizierten sich aus rund 80 Bewerbungen mit einem besonders kreativen Rezept, Tofu-Curry-Sesamtaler mit Pastinaken-Püree und Porree-Kokosgemüse. Betreut von weiter
  • 500 Leser

Ein Filetstück für den Ortsteil Buch

Das Neubaugebiet „Kappellenäcker“ bietet 36 Bauplätze in der Nähe des Stausees umgeben von Natur
In Rainau, Ortsteil Buch, wird das Baugebiet „Kapellenäcker“ erschlossen. Auf drei Hektar werden 36 Bauplätze ausgewiesen. weiter
  • 365 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Familienführung im Alamannenmuseum

Eine Führung für Klein und Groß bietet das Ellwanger Alamannenmuseum am Sonntag, 19. April, um 15 Uhr an. Es ist nur der übliche Eintritt zu entrichten. Nähere Informationen unter www.alamannenmuseum-ellwangen.de. weiter
  • 5
  • 573 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jugendtreff lädt zum Abenteuertag

„Mit dem Jugendtreff Rosenberg auf den Spuren von Tom Sawyer und Huckleberry Finn“ heißt es am Samstag, 25. April. Abenteurer und alle die es werden wollen zwischen 8 und 14 Jahren streifen durch den Wald, nehmen Fährten und Spuren auf, meistern Herausforderungen und Mutproben, Überqueren Seilbrücken, und seilen sich am Felsen ab. Ein Lagerfeuer weiter
  • 237 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kleidersammlung für Aktion Hoffnung

Die Kirchengemeinde Schönenberg beteiligt sich an der Altkleidersammlung des Dekanats Ostalb. Außer an den Sammelstellen, die mit den verteilten Kleidersäcken genannt wurden, können gut erhaltene Herren-, Damen- und Kinderbekleidung, Unterwäsche, Wolldecken, Hüte und paarweise gebündelte Schuhe auch am Samstag, 18. April, von 8.30 bis 11.30 Uhr auf weiter
  • 321 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kulinarische Stadtführungen

Bei einem abendlichen Überraschungs-Spaziergang durch die historische Innenstadt hören Sie nicht nur Geschichte und Geschichten aus dem reichen Schätzkästchen der ehemaligen Fürstpropstei, sondern es erwarten Sie auch kulinarische Gaumenfreuden. In diesem Jahr stehen die Führungen jeweils unter einem bestimmten Motto. Die erste Führung am Freitag, 8. weiter
  • 343 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Leben im Hospiz St. Anna

Sr. Veronika Mätzler spricht am Samstag, 18. April, im Pfarrsaal auf dem Schönenberg über „Abschiedlich leben– Leben im Hospiz St. Anna“. Der Vortrag beginnt um 20 Uhr. weiter
  • 243 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Benefizkonzert des Espresso-Chores

Der Espresso-Chor gibt am Sonntag, 19. April, um 17.30 Uhr ein Konzert in der Heilig-Kreuz-Kirche in Hüttlingen. Der Eintritt ist frei, ein Teil der Spenden geht an den Verein „Aufwind“. weiter
  • 523 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ein Abend für Freunde der Mundart

Gemeinsam mit der Volkshochschule Oberkochen präsentiert der Schwäbische Albverein am Donnerstag, 23. April, um 20 Uhr in der Kolpinghütte in Oberkochen die Entertainerin Claudia Pohel mit „Kloigeldblues ond Sonnaliadr“. Karten zu 10 Euro sind bei „Steckbauer - Mehr als Nähen“, bei „Buch und Kultur“, im Bürgerbüro weiter
  • 207 Leser

Hüttlinger Avantis sind mächtig stolz auf den zweiten Platz

Die Landesqualifikation für den Wettbewerb Tuju-Stars in Ellwangen liebt bereits einige Tag zurück – das Feuerwerk der Gefühle über den zweiten Platz hält beim Nachwuchs der Showgruppe Avanti Avanti, den Avanti Chicks des TSV Hüttlingen, an. Zum ersten Mal seit langem nahmen sie wieder an dem Showwettbewerb Tuju-Stars teil. Und das mit neuer Show, weiter

Neueröffnung des Umsonst-Ladens

Oberkochen. Vier Wochen lang hatte Maler Willy Schönherr seine Räume in der Katzenbachstraße für den Umsonst-Laden zur Verfügung gestellt, dann war Pause. Nun hat die Stadt Oberkochen dafür gesorgt, dass der Umsonst-Laden im Alten Postgebäude gegenüber dem Bahnhof eine Renaissance erlebt.„Es bewegt sich etwas, die Freude bei uns Ehrenamtlichen weiter
  • 393 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rötenbergstraße in Untergröningen

Mit der Instandsetzung der Straße befasst sich der Technische Ausschuss Abtsgmünd bei der Sitzung am Montag, 20. April, um 17 Uhr im Rathaus. Außerdem geht's um Baugesuche. weiter
  • 325 Leser

Verein soll Gelder sichern

Um EU-Gelder zu erhalten will Lauchheim Verein gründen
27 Städte und Gemeinden der Landkreise Ostalb sowie Schwäbisch Hall können bis zum Jahr 2020 auf vier Millionen Euro Zuschüsse der Europäischen Union hoffen. Damit umfasst das hiesige Fördergebiet knapp 1200 Quadratkilometer mit rund 116 500 Einwohnern. Gefördert werden vorrangig private Projekte verschiedener Sparten. weiter
  • 516 Leser

Vollsperrung B 19 bei Christhäuser

Abtsgmünd. Wegen Baumfällarbeiten ist die B 19 zwischen Abtsgmünd-Christhäuser und Abtsgmünd-Schafhäuser an drei Wochenenden, und zwar vom 18. bis 19. April und vom 25. bis 26. April sowie vom 2. bis 3. Mai für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Eine Umleitung ist ab Reichertshofen über die K 3327-Hohenstadt-L1080-L 1158 nach Untergröningen und weiter
  • 411 Leser

WIR GRATULIEREN

Bopfingen. Friedrich Enßlin, Gerhart-Hauptmann-Str. 39, zum 86.; Ernst Ölheim, Steigweg 4, zum 79. und Milena Mitrovic, Goethestr. 15, zum 76 Geburtstag.Bopfingen-Flochberg. Lindtrudis Stahl, Bergstr. 105, zum 86. Geburtstag.Hüttlingen. Franz Holl, Waiblinger Str. 1, zum 77. und Lothar Stäbler, Königsberger Str. 1, zum 70. Geburtstag.Westhausen. Anna weiter
  • 435 Leser
Der besondere Tipp

„Tenors of Kalma“

Die Jazz-Mission Schwäbisch Gmünd präsentiert wieder den „Jazz im Prediger“ zur Frühlingszeit. In Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro der Stadt Schwäbisch Gmünd wurde die finnische Band „Tenors of Kalma“ um den Allroundkünstler und Multiinstrumentalisten „Jimi Tenor“ eingeladen. Das Vorprogramm bestreitet das zurzeit weiter
  • 249 Leser
Tagestipp

Durst, eine Stimme der Natur

Oberkochen dell’ Arte präsentiert das Stuttgarter „Dein Theater“ mit einer Demonstration von Unersättlichkeit und Trinkfreude. „Durst, eine Stimme der Natur“ handelt von Problemen, die leichter zu ertragen sind, wenn man sich mit Essen und Trinken vergnügt. Mit gehaltvollen Texten und Melodien lädt „Dein Theater“ weiter
  • 409 Leser

„Bella Italia“ bis Sonntag in Aalen

Salami und Salsiccia, mal pikant, mal scharf. Pecorino und Parmesan. Dazu Oliven, Tomaten und Artischocken. Und Weine. Und Brot: Bummeln in südländischer Atmosphäre, das gibt’s jetzt wieder bis zum Sonntag bei einer Aktion von Aalener Händlern auf dem Aalener Spritzenhausplatz. „Aalen trifft Bella Italia“ heißt die Initiative, und weiter

OB-Sekretärin geht

Susanne Huber verlässt das Aalener Rathaus
Das Aalener Rathaus verliert erneut eine langjährige Mitarbeiterin. Chefsekretärin Susanne Huber wechselt nach Ellwangen. Damit setzt sich der Personalwechsel im direkten Umfeld von OB Thilo Rentschler fort. weiter
  • 3
  • 1267 Leser

B-29-Blitzer schießen viele Fotos

Zwischenstand beim Blitzmarathon: Spitzenreiter war 42 km/h zu schnell – 135 Fahrer geblitzt
Der Blitzmarathon hat bis zur Mittagszeit bereits 135 Fahrern im Ostalbkreis Geld gekostet. Davon waren allein 48 an der Messstelle bei Westhausen an der B29 zu schnell. weiter

„Weichenstellung für Süd-Trasse“

Regionalverband des BUND übt Kritik an der beim Bund eingereichten B-29-Machbarkeitsstudie
Der BUND hat die B-29-Machbarkeitsstudie erneut unter die Lupe genommen und kommt zu folgendem Schluss: „Die Bürgerbeteiligung war eine Farce, nur die SüdVariante wird dem Bund schmackhaft gemacht.“ weiter
  • 5
  • 463 Leser

Ebnat will unechte Teilortswahl erhalten

Einstimmiges Votum im Rat – mehr Klarheit gefordert
Ohne Wenn und Aber stellte sich der Ortschaftsrat hinter die unechte Teilortswahl. Bürgernähe gilt den Räten als Maxime. Diese sei für die Bürger in den Teilorten von entscheidender Bedeutung. weiter
  • 1
  • 195 Leser

Zugehörigkeit zur Gemeinde honorieren

Änderung der Vergaberichtlinien für städtische Bauplätze Gewichtung auf Familien mit Kindern
Im Punktesystem für die Vergabe von städtischen Bauplätzen hatte es in der Vergangenheit immer wieder gewisse Unsicherheiten gegeben. Mit der Neufassung und Ergänzung der Vergaberichtlinien will man mehr Gerechtigkeit und Sicherheit schaffen. weiter
  • 315 Leser

10 000 Euro für Forschungsraum

Die Neresheimer Härtsfeldschule erhält den Waldner-Förderpreis im Wert von 10 000 Euro. Damit kann die Schule einen Jugend-forscht-Raum einrichten. Die Schule wurde beim Landeswettbewerb Jugend forscht im Haus der Wirtschaft in Stuttgart mit dem Förderpreis der Wangener Firma ausgezeichnet. Den Preis überreicht hat deren Gesamtgeschäftsführer Helmut weiter
  • 325 Leser

Neuer Belag für die Gässchen

Wenn man die Bauarbeiter ‘ranklotzen sieht, mag man es wirklich glauben: Im September soll der „neue“ Ellwanger Marktplatz offiziell eingeweiht werden. Während am südöstlichen Ende gerade die Apothekergasse hergerichtet wird, erhält am anderen Ende auch die Zufahrt von der Schmiedstraße zum Marktplatz (unser Bild) den neuen Belag. weiter
  • 5
  • 712 Leser

Haller Straße: Was Leser meinen

Ellwangen. In unserem Bericht in der Donnerstagausgabe zum Stau in der Haller Straße, der in den letzten Tagen immer schlimmer geworden ist, baten wir die Leser, mögliche Erklärungsversuche beizusteuern. Auf der Facebook-Seite der Schwäbischen Post wurde diese sehr interessante Antwort geschrieben:„Erst seit der Sperrung bei der Jet-Tankstelle weiter
  • 538 Leser

Leere Schaufenster gibt’s kaum

Die Zahl der Laden-Leerstände in der Innenstadt ist inzwischen minimal – Größte Sorge ist Woha
Man sieht es einfach: Die Zahl der Laden-Leerstände in der Kernstadt hat sich im Lauf der Jahre deutlich verringert. Zurzeit sind es fast nur sehr kleine Flächen, die gerade nicht genutzt werden – mit Ausnahme es Dauerbrenners Woha. Wo sucht man noch neue Mieter, wo tut sich bereits was? Die SchwäPo hat sich umgeschaut. weiter

Pacht mit Asbrock wird vorzeitig beendet

Noch während der Gemeinderatssitzung wurde eine vorläufige Einigung zwischen der Stadt Oberkochen und den derzeitigen Pächtern des Hotels am Rathaus Michael und Alexander Asbrock gefunden. Danach werden das Pachtverhältnis und der Hotelbetrieb zum Ende dieses Jahres, also drei Monate vor Ablauf der regulären Pachtzeit, gegen Zahlung einer Entschädigung weiter
  • 542 Leser
POLIZEIBERICHT

Polizei sucht Zeugen

Ellwangen. Gegen 18 Uhr kam es auf der Dalkinger Straße, Einmündung Südtangente, zu einem Vorfall, zu dem das Polizeirevier Ellwangen um Zeugenhinweise bittet.Zur genannten Zeit hatte sich ein 17-jähriger Rollerfahrer auf der Linksabbiegespur der Dalkinger Straße in Richtung Südtangente eingeordnet. Auf der Südtangente wartete, ebenfalls auf dem Linksabbiegestreifen, weiter
  • 1361 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflüchtiger gesucht

Ellwangen. Ein unbekannter Autofahrer streifte am Donnerstag auf dem Parkplatz der St.-Anna-Virngrundklinik in der Gartenstraße bei der Vorbeifahrt einen parkenden hellblauen Audi. Dabei verursachte er Sachschaden von über 1000 Euro. Der Verursacher, der vermutlich mit einem weißen Fahrzeug unterwegs war, fuhr davon. Die Unfallzeit liegt zwischen 9 weiter
  • 1122 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Ellwangen. An der Einmündung der Straße In der Au in die B 290 missachtete der 83-jährige Fahrer eines VW am Mittwoch gegen 17 Uhr die Vorfahrt eines von rechts kommenden Wagens. Bei der Kollision entstand ein Sachschaden von rund 4000 Euro. weiter
  • 1124 Leser

Wenn’s geblitzt hat

Anwaltsverein Ellwangen gibt den Autofahrern Tipps
Es hat mehr geblitzt als bei einem mittleren Gewitter: Die Polizei hat am Donnerstag mit dem „Blitz-Marathon“ zahlreiche Temposünder geschnappt. Dazu passt, was der Anwaltsverein Ellwangen jetzt kritisch zum Thema „Punkte in Flensburg“ anmerkt. weiter
  • 301 Leser

Das Erbe eines Künstlerpaares

Stefan Sternbacher kümmert sich um den Nachlass seiner Eltern Georg und Ute Sternbacher
Die weißen Holzregale sind leer geräumt. Nur am Arbeitstisch in Ute Sternbacher-Bohes Atelier finden sich noch Keramikarbeiten. Letzte Stücke im Haus der Sternbachers in Oberriffingen. Dort kümmert sich Sohn Stefan um den immensen Künstlernachlass seiner Eltern. Keine leichte Aufgabe. weiter

„Stop boys“rief der Amerikaner

Otto Hutter erinnert sich an Tiefflieger, die SS in der „Stöcklesheide“ und die ersten GIs
1933 geboren, der Nationalsozialismus und der Zweite Weltkrieg prägten seine Kindheit: Otto Hutter hat alle seine Erinnerungen aufgeschrieben. Für diese Zeitung erzählt er, wie der Krieg nach Schwabsberg und Buch kam. weiter
  • 1
  • 630 Leser

Kein neuer Heideladen

Gemeinderat lehnt höhere finanzielle Beteiligung ab
Die Heide-Bewohner werden definitiv keinen Lebensmittel-Versorger bekommen. In nicht öffentlicher Sitzung versagte der Gemeinderat mit großer Mehrheit seine Zustimmung, weil das Finanzierungsprojekt auf wackeligen Beinen gestanden hat. weiter
  • 283 Leser

Abriss für „Elektra“ kommt

Die Stadt Oberkochen hat sich mit der Familie Jooß geeinigt
Das Gebäude in der Heidenheimer Straße 5, ehemals „Elektra-Gebäude“, gilt als Nahtstelle für die künftige „Neue Mitte“ in Oberkochen. Das Gros der Mieteigentumsanteile befindet sich im Eigentum der Stadt Oberkochen. In nicht öffentlicher Sitzung des Gemeinderats wurde nun beschlossen, die restlichen beiden Wohneinheiten zu erwerben. weiter
  • 448 Leser

Entspannt zur Ganztagsschule

Schulleiterin Ute Hajszan stellt im Ortschaftsrat das Konzept der Fachsenfelder Grundschule vor
An der Fachsenfelder Grundschule werden zum neuen Schuljahr voraussichtlich zwei Ganztagsgruppen gebildet. Aktuell sind 42 Kinder angemeldet. Schulleiterin Ute Hajszan hat jetzt im Ortschaftsrat ein Ganztagskonzept vorgestellt, das auf breite Zustimmung stieß. weiter
Kommentar lGanztagsgrundschule

Wohltuende Selbsterkenntnis

Das Ganztagskonzept der Fachsenfelder Grundschule hat im Ortschaftsrat reichlich Vorschusslorbeeren bekommen – und das völlig zurecht. Es ist durchdacht, überzeugend und deckt offensichtlich den Bedarf ab. Da weiß man sein Kind als Vater oder Mutter gut aufgehoben.Das Fachsenfelder Modell zeigt auch: Die grün-rote Ganztagsgrundschule ist auf Landschulen weiter
  • 299 Leser

Info

Einfach unter 01378 / 222729 unser Gewinntelefon anrufen und das Stichwort: Snap und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. Wir wünschen viel Glück! weiter
  • 160 Leser

Musikalische Zeitreise

FreiZeit verlost drei mal zwei Karten
Eine 90er-Party steigt am Samstag, 2. Mai, in der Ankerhalle Nördlingen. Highlight des Abends wird die Erfolgsband „Snap“ sein, die aus diesem Jahrzehnt der Musikgeschichte nicht wegzudenken ist. Beginn ist um 21 Uhr. weiter
  • 155 Leser

82 Tote bei Bombenangriff

Bei Luftangriff mit zwei Bomberwellen am 17. April 1945 starben 59 Aalener und 23 Soldaten
Heute, am 17. April sind es genau 70 Jahre her, dass Aalen den folgenschwersten Fliegerangriff erlebte. In den Abendstunden jenes denkwürdigen Apriltags 1945 griffen 32 zweimotorige Bombenflugzeuge in zwei Wellen die Stadt an. Der erste Angriff galt dem Aalener Heereszeugamt (heute Mapal), der zweite dem Bahnhofsbereich. 59 Aalener und 23 hier weilende weiter
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten für Scherzachtaler
Die Scherzachtaler Blasmusik unter der Leitung von Anton Gälle spielt am Samstag, 2. Mai, um 20.30 Uhr beim Böhmisch-Mährischen Frühling in der Wellandhalle in Dewangen.Die 1989 von Gälle gegründete Scherzachtaler Blasmusik besteht bis heute aus Amateurmusikanten aus dem Großraum Ravensburg. Das Motto von Anton Gälle ist „Ohne Fleiß kein Preis“. weiter
  • 157 Leser

info

Einfach unter 01378 / 222734 anrufen und das Stichwort: Scherzachtaler und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 134 Leser

Diebisch

Der Spielclub 1 des Theaters der Stadt Aalen spielt von Mai bis Juli unter der Regie von Petra Jenni das Kinderstück „Herr der Diebe“ für Kinder ab acht Jahren. Darin sind Prosper und Bo auf der Flucht vor ihrer durchgeknallten Tante und der Detektivin Victoria. In Venedig finden sie Unterschlupf bei Straßenkindern, die in einem alten Kino weiter
  • 161 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für den Theaterring in Aalen

Haus am See

Tiefer Humor und Lebensweisheiten bestimmen das Schauspiel „Das Haus am See“. Der Theaterring Aalen bringt am 30. April das bekannte Stück auf die Bühne in der Aalener Stadthalle.In dem Stück geht es sowohl um die Probleme Jugendlicher mit der Pubertät als auch um die Veränderungen, die eine beginnende Demenzerkrankung im Alter mit sich weiter
  • 173 Leser

info

Einfach unter 01378 / 222728 anrufen und das Stichwort: Hassknecht und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 236 Leser

Tanz in den Mai

Im Landhotel Hirsch in Neunheim findet am 30. April, ab 20 Uhr der traditionelle „Tanz in den Mai“ statt.Die vielen positiven Rückmeldungen aus den letzten Jahren und Nachfragen aus allen Altersgruppen waren der Grund, dass Inhaber Martin und Heike Hald wieder die Initiative ergreifen und den Saal in eine Tanzfläche verwandeln werden. Wer weiter
  • 169 Leser

Tickets wieder erhältlich

Auftritte in „Nuhr‘s Satire Gipfel“ in „TV Total“ oder in der Gala des „Prix Pantheon“ haben Torsten Sträter schnell in die Elite der deutschen Kleinkünstler gebracht. Etliche Preise hat der Poetry-Slam-Champion bereits eingeheimst und für die nächsten zwei Jahre ist er bereits jetzt ausgebucht. Kein Wunder, weiter
  • 253 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten für Zeltfestparty
Zum Auftakt des Zeltfestes der Fußballabteilung der SG Bettringen sorgt am Donnerstag, 30. April, mit „Members“ eine renommierte deutsche Partyband für beste Partystimmung beim Tanz in den Mai. Beginn ist um 20.45 Uhr, der Einlass beginnt ab 18 Uhr.Zum zweiten Mal nach 2012 wurden die „Members – Live-Music, die begeistert“ weiter
  • 171 Leser

info

Einfach unter 01378 / 222735 anrufen und das Stichwort: Members und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 163 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Gernot Hassknecht

Choleriker

Mit dem Kabarettprogramm „Das Hassknecht Prinzip – in zwölf Schritten zum Choleriker“ erhalten die Zuschauer am Samstag, 9. Mai, im Prediger Gmünd universell einsetzbare Tipps und Geschichten aus dem prallen Leben.Hans-Joachim Heist alias Gernot Hassknecht hat als festes Ensemblemitglied der „heute-show“ mittlerweile Kultstatus weiter
  • 199 Leser

info

Einfach unter 01378 / 222733 anrufen und das Stichwort: Haus am See und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. Wir wünschen viel Glück! weiter
  • 261 Leser

Für die gute Sache

Benefizkonzert für kranke Kinder
Ob Staatsbesuch, Benefizkonzert, Tanzgala, Opernball, Presseball, Ball des Sports, Kanzler- oder Bundespräsidentenfest – die Big Band der Bundeswehr sorgt bei jedem Anlass für den musikalischen Rahmen. weiter
  • 190 Leser

Leckere Mix-Ideen

Bei den abwechslungsreichen Rezepten und durchgedrehten Mix-Ideen für die ganze Familie, muss der Tag einfach super werden! Es gibt Wake-up-Smoothies für Schnarchbären, Energiebomben gegen den kleinen Hunger, Genuss-Smoothies für Schleckmäuler und Gute-Nacht-Drinks als Seelenwärmer. Grundlage aller Getränke sind kiloweise Obst und Gemüse. Verfeinert weiter
  • 631 Leser

Nichts für Feiglinge

Sonja hat die Nase voll von Männern. Sie führt ein langweiliges Leben und die einzigen spannenden Momente erlebt sie, wenn ihre Katze Lady Goggo nach Hause kommt. Dieser hat Sonja nämlich eine Cat-Cam verpasst, die alles filmt, was die Katze bei ihren neugierigen Streifzügen sieht. Eines Tages filmt Lady Goggo, wie Sonjas Nachbar Sven eine Frau stranguliert. weiter
  • 329 Leser

Wahrzeichen

Sie haben Gewicht als Wahrzeichen der Region: Die Dreikaiserberge. Angemessen schwergewichtig kommt ein Bildband daher, der ihnen und dem Stauferland gewidmet ist. Auf den fast 450 Seiten stechen als Erstes die vielen hervorragenden Bilder ins Auge. Teils historisch in Schwarz-Weiß oder als kolorierte Postkarten, aber auch aktuelle Fotos illustrieren weiter
  • 180 Leser

135 Fahrer bis zum Mittag geblitzt

Blitz-Marathon läuft

Der Blitz-Marathon läuft und kommt anscheinend für viele überraschend. Die Messstelle bei Westhausen an der B29 Kreuzung Bohlerstraße hat in gut zwei Stunden fast 50 Verstöße registriert.

Die Bilanz bis zur Mittagszeit im Detail:

4901 Fahrzeuge kontrolliert - 135 geblitzt Angezeigt werden mit mehr als 20 km/h als erlaubt: weiter

Praktische Begabungen stärken

Berufsfeldspezifische Förderung – Pilotprojekt der Universität Stuttgart an Werkrealschule Bopfingen
Seit einem Jahr läuft an der Werkrealschule Bopfingen das Pilotprojekt „BeFöLe“ des Instituts für Erziehungswissenschaft der Universität Stuttgart. Ziel ist eine Verbesserung der Kenntnisse der Schüler der Abgangsklassen in Mathematik sowie die Vermittlung von fachspezifischem Vorwissen in der Metall- und Holzbearbeitung. weiter
  • 393 Leser

Autofahrer verletzt Fußgängerin und fährt einfach weiter

Spiegel beim Aufprall abgerissen

Oberkochen. Leichte Verletzungen zog sich eine 39-jährige Frau bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend zu. Gegen 21.30 Uhr war sie als Fußgängerin auf dem rechten Gehweg der Katzenbachstraße in Richtung Heinz-Küppenbender-Straße unterwegs. Hier wurde sie von einem vorbeifahrenden Pkw mit dem Außenspiegel am linken

weiter
  • 2527 Leser

Cabrio-Dach auf Aalener Parkplatz aufgeschlitzt

Schmuck als Diebesbeute - Polizei sucht Zeugen
Ein Unbekannter schlitzte zwischen Dienstagabend, 22.30 Uhr und Mittwochmittag, 12 Uhr das Stoffdach eines Pkw Audis auf, der zu dieser Zeit auf einem Parkplatz in der Alten Heidenheimer Straße unter der Hochbrücke abgestellt war. weiter
  • 5
  • 2167 Leser

45 000 Euro Sachschaden und zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

Frontalzusammenstoß bei Abbiegemanöver in Waiblingen

Waiblingen-Neustadt. Etwa 45.000 Euro Sachschaden und zwei leichtverletzte Pkw-Fahrer sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagmorgen in der Neustadter Hauptstraße ereignete. Ein 44 Jahre alter Mann befuhr gegen 5.15 Uhr mit seinem BMW aus Richtung Hohenacker kommend die Neustadter Hauptstraße und wollte an der Einmündung

weiter
  • 2452 Leser

Regionalsport (27)

50 Mannschaften spielen mit

Handball, Jugend: 7. Handball Sparkassen Cup und 30. Bernd-Rahmig-Gedächtnisturnier
Jugendhandball satt in Aalen und Wasseralfingen: Der 7. Handball-Sparkassen-Cup und das 30. Bernd-Rahmig-Gedächtnisturnier gehen am Wochenende in ihren zweiten Teil. Gespielt wird in drei Hallen. weiter
  • 432 Leser

Aalener in der Württembergliga

Judo, Württembergliga
In Esslingen der erste Kampftag der Württembergliga für Frauen und Männer statt. Der Postsportverein Aalen ist erneut mit seiner Frauenmannschaft dabei. weiter
  • 373 Leser

Alles oder nichts: HG spielt in Bargau

Handball, Bezirksklasse, Herren
Für die Herren der HG Aalen/Wasseralfingen geht es am Samstag (19.30 Uhr) in Bargau um alles oder nichts. Die Frage wird geklärt, ob man noch einen Aufstiegsplatz in die Bezirksliga ergattern kann. weiter
  • 307 Leser
SPORT IN KÜRZE

Bargau braucht Punkte

Fußball. Der FC Germania Bargau braucht dringend Punkte, um den Anschluss ans Feld der Landesliga und die Nichtabstiegsplätze nicht zu verpassen. In der Vorwoche kassierte der Tabellenletzte ein 2:5 in Geislingen, jetzt sollen daheim Punkte her. Gelegenheit dazu hat der FCB am Samstag, ab 17 Uhr, wenn mit dem TSV Deizisau der Vorletzte nach Bargau kommt. weiter
  • 374 Leser

Defensiv liegt dem FCN nicht

Fußball, Verbandsliga
Wenn man die Verbandsliga-Tabelle fürs Jahr 2015 ausrechnet, steht der FC Normannia auf Rang sechs. Es läuft gut bei den Gmündern, die am Samstag um 15.30 Uhr die Neckarsulmer Sport-Union empfangen. weiter
  • 254 Leser

Derby zum Abschluss der Saison

Handball Bezirksliga Männer
Zum letzten Heimspiel der Saison erwartet die Fans der HSG Oberkochen/Königsbronn noch einmal ein Derby. Am Samstag (20 Uhr Herwartsteinhalle) ist der Heidenheimer SB zu Gast in Königsbronn. weiter
  • 344 Leser

Die Elks starten mit einem Heimspiel in die Baseballsaison

Das neu formierte „Elks“-Landesliga-Team trifft am Sonntag in der ersten Vorrunde des BWBSV-Pokals auf Bundesligist Tübingen Hawks. Aufgrund des Abgangs mehrerer Leistungsträger, die zu den höherklassigen Teams der Stuttgart Reds und Ulm Falcons gewechselt sind, hat die Baseballabteilung des TSV Ellwangen einen Neuaufbau begonnen und tritt weiter
  • 251 Leser
SPORT IN KÜRZE

Nächster Tabellennachbar

Fußball. Nach dem 1:0-Sieg gegen Bad Boll aus der Vorwoche herrscht beim Tabellenzehnten der Landesliga, dem TSGV Waldstetten, große Freude. Die Elf von Trainer Leo Gjini könnte den Dreier mit einem Heimerfolg gegen den nächsten Tabellennachbarn nun noch vergolden. Die Chance dazu hat der TSGV am Sonntag, ab 15 Uhr, im Spiel gegen den Achten, den SV weiter
  • 381 Leser

Ostalb-Meetings weiter in Kooperation

Leichtathletik: Ellwanger Sparkassen-Meeting (23. Mai) und Essinger Wagenblast-Meeting (13. Juni)
Auch im Jahr 2015 werden die Veranstalter des Ellwanger Sparkassen-Meetings und des Essinger Auto-Wagenblast-Meetings ihre bewährte Kooperation fortsetzen. Zentraler Baustein ist dabei erneut die meetingübergreifende Wertung des „BBS-Cups“ mit insgesamt 500 Euro Preisgeld. weiter
  • 296 Leser

Schützenfest gegen Villingen

Fußball, A-Junioren Oberliga
Die U19 des VfR Aalen feierte in der Oberliga ein Schützenfest gegen den FC 08 Villingen. 11:2 besiegte die Truppe von Benjamin Götz das Team aus dem Schwarzwald und setzte sich im oberen Dritten der Tabelle fest. weiter
  • 282 Leser
FACEBOOK-KOMMENTARE

Warum nicht Klopp?

Der Gmünder Fußballlehrer Alexander Zorniger (47) soll ab der kommenden Saison neuer Trainer des Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart sein. Reaktionen auf unserer Facebook-Seite:Senad Hajdarevic: „Go Gmünder go“Jochen Gerber: „Egal wie zornig ihr seid, Alex ist Zorniger.“Timo Bahr: „... und gleich mit Drei-Jahresvertrag... weiter
  • 385 Leser

Wiedergutmachung in Biberbach

Handball, Württembergliga Frauen: SG Hofen-Hüttlingen chancenlos bei 24.36-Niederlage gegen Metzingen II
Die Damen der SG Hofen-Hüttlingen trafen zuhause auf den Spitzenreiter der Württembergliga, TuS Metzingen II. Mit einer 24:36-Niederlage war die Mannschaft von Metzingen der SG im Gedächtnis geblieben. Am Samstag soll nun in Biberach (18 Uhr) Wiedergutmachung betrieben werden. weiter
  • 364 Leser
SPORT IN KÜRZE

Ü32-Gruppen stehen fest

Fußball. Die Gruppeneinteilung für die Feldrunde der Ü32-Seniorenfußballer steht fest. DIe Kreisstaffel 1 bilden TSV Böbingen, TSV Großdeinbach, TSV Heubach und die DJK SG Wasseralfingen. In der Kreisstaffel 2 spielen TSG Hofherrnweiler/U., TSG Abtsgmünd,TSV Hüttlingen und VfR Aalen.Kreisstaffel 3 bilden TV Neuler, TSV Essingen und SV Pfahlbronn. In weiter
  • 490 Leser

Zum Abschluss stressfrei beim TV

Handball, Bezirksliga, Damen
Die Damen der HG Aalen/Wasseralfingen bestreiten am Samstag, 17.45 Uhr, in der Fein-Halle in Bargau ihr letztes Saisonspiel. Gegen den TV soll der Klassenerhalt endgültig gesichert werden. weiter
  • 228 Leser

Abstiegskampf pur

Fußball, Kreisligen A: Eigenzell empfängt Röhlingen
Sowohl die DJK Eigenzell als auch der FC Röhlingen haben am Sonntag bei ihrem Aufeinandertreffen die große Chance, dieses sogenannte Sechs-Punkte-Spiel für sich zu entscheiden. Die Konkurrenz könnte nämlich schwächeln. weiter
  • 369 Leser

Dem TSV droht der Absturz

Fußball, Kreisliga B II: Essingen spielt beim Dritten Bartholomä
Der einstige Tabellenführer der Kreisliga B II, der TSV Essingen II, steht am Sonntag unter Druck. Nach dem spielfreien Wochenende auf Rang zwei abgerutscht, droht dem TSV nun der Absturz auf Rang vier. Für Essingen II geht es zum schweren Auswärtsspiel beim punktgleichen Dritten aus Bartholomä. Dem TSV sitzt mit derzeit nur zwei Punkten Rückstand auch weiter
  • 403 Leser

Die Meisterschaft ist wieder spannend

Fußball, Kreisliga B IV: VfB strauchelt – direktes Verfolgerduell
Was in der Kreisliga B IV zunächst nach einem Durchmarsch aussah, könnte sich nun doch zu einem spannenden Saison-Finish entwickeln. Der DJK Nordhausen-Zipplingen gelang in der Vorwoche der Coup durch den Auswärtssieg beim Spitzenreiter VfB Tannhausen. Jetzt sollte die DJK gegen Ebnat II nichts anbrennen lassen und weitere drei Punkte verbuchen. Der weiter
  • 293 Leser

Ebnat marschiert – zum Titelgewinn?

Fußball, Bezirksliga: SVW und FVU im Verfolgerderby
Während der SV Ebnat zuletzt richtig durchgestartet ist, stolpert der SV Neresheim zum zweiten Mal in den letzten drei Spielen. Auch die anderen Verfolger sind nicht so recht konstant. Zumindest nicht so wie der Spitzenreiter. weiter
  • 381 Leser

Nächster Stolperstein für den SVP?

Fußball, Kreisliga B III: Dritter gegen Vierter in Pfahlheim
Der Meisterschaft-Dreikampf der B III spitzt sich zu. Als überraschender Verlierer der Vorwoche steht für den Dritten SV Pfahlheim nun das SPiel gegen den starken Vierten aus Adelmannsfelden an, der gerne ein weiteres Mal einem vermeintlichen Favoriten in die Suppe spucken würde. Doch auch die DJK Wasseralfingen auf Rang zwei hat ein schweres Heimspiel weiter
  • 454 Leser

Ohne Überheblichkeit

Fußball, Verbandsliga: Der TSV Essingen gastiert beim SV Böblingen
Der TSV Essingen reist am Sonntag nach Böblingen. Das Spiel des Tabellendritten beim Tabellen-13., dem SV Böblingen, wird um 15 Uhr angepfiffen. weiter
  • 245 Leser

SFD: Attraktiv zum Klassenerhalt

Fußball, Landesliga: Sportfreunde Dorfmerkingen empfangen den TSV Bad Boll
Die Sportfreunde Dorfmerkingen machten zuletzt mit einem 4:0-Sieg gegen den Tabellendritten TV Echterdingen einen großen Schritt zum Klassenerhalt. Doch die Tabelle ist eng, weshalb am Samstag beim Heimspiel gegen den TSV Bad Boll nachgelegt werde soll. Anpfiff: 15.30 Uhr. weiter
  • 274 Leser

SG fährt zur Deutschen

Kegeln, Verbandsliga Senioren B: SG Wasseralfingen-Oberkochen ist Meister
Die Aufsteigermannschaft der SG Wasseralfingen-Oberkochen feiern den Meistertitel in der Verbandsliga Württemberg der Senioren Ü 60. Mit diesem Erfolg hat sich die SG für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert. weiter
  • 145 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
BezirksligaSonntag, 15 Uhr:VfL Gerstetten – SV NeresheimSV Waldhausen – FV UnterkochenMilan Heidenh. – TSG SchnaitheimHofherrnweiler-U. – HermaringenFV Sontheim/Brenz –TV Neuler SV Lauchheim – SV Ebnat TV Heuchlingen – TV LindachTSG Nattheim – SF LorchKreisliga A ISonntag, 13 Uhr:Waldstetten II – weiter
  • 475 Leser

Unter neuem Coach beweisen

Fußball, Oberliga: Der VfR Aalen II spielt mit Trainer Götz beim FC Villingen
Die U23 des VfR Aalen reist am Samstag mit ihrem neuen Trainer Benjamin Götz zum Auswärtsspiel nach Villingen. Anpfiff der Oberliga-Partie ist um 15.30 Uhr. weiter
  • 401 Leser

Drexler: „Unser Trend ist positiv“

Fußball, 2. Bundesliga: Mit Eintracht Braunschweig gastiert ein weiteres Spitzenteam im Rohrwang
Eintracht Braunschweig kommt am Samstag in die Aalener Scholz Arena. Beide Teams benötigen dringend die Punkte. Braunschweig im Aufstiegs-, der VfR Aalen im Abstiegskampf. Beste Voraussetzungen also für ein spannungsgeladenes Zweitligaspiel. Anpfiff ist um 13 Uhr. weiter

Überregional (87)

"Es geht immer weiter"

Galerist Hans Mayer über die Art Cologne und explodierende Kunstpreise
200 Galerien versuchen in Köln, das Publikum für moderne Kunst zu begeistern. Wenn sich einer mit diese speziellen Messegeschäft auskennt, dann der diesjährige Art Cologne-Preisträger Hans Mayer. weiter
  • 526 Leser

400 Tote im Mittelmeer

Flüchtlingsboot kentert - EU-Präsident Schulz fordert politische Lösung
Wieder kentert ein Flüchtlingsboot - und wieder gibt es viele Tote. EU-Parlamentspräsident Schulz will der Tragödie nicht mehr tatenlos zusehen. Er fordert Europa zum Handeln auf. Damit ist er nicht alleine. weiter
  • 595 Leser

Alptraum in Porto

Der FC Bayern verliert im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League 1:3
Nach einem vor allem in der Defensive desolaten Auftritt hat der FC Bayern das Hinspiel im Viertelfinale der Fußball-Champions-League in Porto mit 1:3 verloren. Für die Münchner traf nur Thiago. weiter
  • 482 Leser

Angriff auf Draghi

Schock-Moment für Mario Draghi: In der extrem gesicherten Europäischen Zentralbank (EZB) ist Europas oberster Währungshüter von einer Femen-Aktivistin aus dem Konzept gebracht worden. Die junge Frau sprang aufs Podium, bewarf Draghi mit Flugblättern und Konfetti und rief laut auf Englisch "Stoppt die EZB-Diktatur". www.swp.de/bilder Foto: dpa weiter
  • 800 Leser

Angst vor zweitem Holocaust steigt

Neue Studie zum Gedenktag in Israel
Heute gedenkt Israel der während der Nazi-Diktatur ermordeten Juden. Die Angst vor einem zweiten Holocaust ist größer denn je. weiter
  • 481 Leser

Aprilwetter: Auf Sonne folgen Regen und Kälte

. Füße im See baden, Sonnenbrillen rauskramen und Eis am Stiel schlecken: Hoch "Padma" hat gestern den Frühsommer nach Deutschland gebracht. Fast überall im Südwesten wurde es gestern 20 Grad warm - oder noch wärmer. In Mannheim etwa kletterte das Thermometer nach Angabe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) auf 26 Grad. In Stuttgart wurden immerhin 24 weiter
  • 446 Leser

Auf einen Blick vom 16. April 2015

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE VIERTELFINAL-HINSPIELE FC Porto - FC Bayern3:1 (2:1) FC Bayern: Neuer - Rafinha, Boateng, Dante, Bernat - Alonso (74. Badstuber) - Lahm, Thiago - Müller, Lewandowski, Götze (56. Rode). Tore: 1:0, 2:0 Quaresma (3., Foulelfmeter, 10.), 2:1 Thiago (28.), 3:1 Martinez (65.). - Zuschauer: 50 092 (ausverkauft). Paris SG - FC Barcelona weiter
  • 580 Leser

Barcelona spaziert locker durch Paris

Der FC Barcelona mit dem ehemaligen Mönchengladbacher Torhüter Marc-Andé ter Stegen hat die Festung Prinzenpark gestürmt und das Viertelfinal-Hinspiel in der Champions League bei Paris Saint-Germain mit 3:1 (1:0) gewonnen. Brasilien-Star Neymar (18.) und Uruguay-Stürmer Luis Suárez (67./79.) mit einem Doppelschlag erzielten die Treffer für die Spanier. weiter
  • 461 Leser

Bei ihm trafen sich Andy Warhol und Joseph Beuys

Zur Person In einem ehemaligen Sarglager in Esslingen am Neckar startete Hans Mayer 1965 seine Op-Art-Galerie mit Arbeiten Josef Albers'. Der Kontakt zu Albers, überhaupt zu den Konstruktivisten und zur Konkreten Malerei eines Max Bill kam über die legendäre Ulmer Hochschule für Gestaltung zustande. Mayer, Jahrgang 1940, ist Ulmer und bis heute betreut weiter
  • 481 Leser

Berger kritisiert Nico Rosberg

Formel-1-Vizeweltmeister Nico Rosberg (29) bekommt nach seinem verkorksten Saisonstart Druck von seinem Entdecker Gerhard Berger. "Rosberg wirkt so verzweifelt wie Sebastian Vettel nach seinem miesen Saisonstart im letzten Jahr. Sehr verbissen, unzufrieden mit sich und der Welt. Er sucht nach Antworten, warum Hamilton besser ist, findet aber keine", weiter
  • 419 Leser

Bestätigung und Dementi

Griechenland Der griechische Innenminister Nikos Voutsis will Migranten schnell in andere EU-Länder weiterschicken. Aus der griechischen Regierung gab es dafür eine Bestätigung und ein Dementi. Das Land erlebt einen steigenden Zustrom von Einwanderern. In den ersten drei Monaten wurden fast vier Mal so viele Migranten ohne gültige Papiere aufgegriffen weiter
  • 363 Leser

Blues und Jazz mit Deep House

Jeder einzelne der 14 Tracks auf dem ersten Album von The Avener hat das Zeug zum Lieblingssong. Ob Leonard Cohens Sohn Adam, Jazzer Andy Bey oder Johnny Lee Hooker auf "The Wanderings Of The Avener" (UMI/Capitol) die mit Vintage-Folk unterlegten Deep-House-Sounds von Tristan Casara stimmlich unterstützen, ist letztlich egal.Analog zum 2014er Sommerhit weiter
  • 477 Leser

Box-Profi kleinlaut

Mayweather hat genug vom "Geschäft"
Box-Champion Floyd Mayweather jr. hat vor dem Mega-Fight gegen Manny Pacquiao am 2. Mai in Las Vegas ungewöhnliche Einblicke in sein Seelenleben gegeben. Er sei an einem Punkt angelangt, an dem der große Nervenkitzel verschwunden und Boxen nur noch ein Job sei. Bereits im letzten Jahr hatte der Protz-Boxer angekündigt, seine Karriere 2015 beenden zu weiter
  • 388 Leser

CDU streitet über Flüchtlinge

Fraktionschef Kauder will mehr Notleidende aufnehmen
In der CDU sind Meinungsverschiedenheiten über die Aufnahme zusätzlicher Flüchtlinge deutlich geworden. Unionsfraktionschef Volker Kauder sprach sich in der "Bild"-Zeitung dafür aus, weitere Flüchtlinge in Deutschland aufzunehmen. Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) lehnte dies im ZDF ab. "In Kurdistan leben fünf Millionen Einwohner mit einer weiter
  • 441 Leser

CDU trommelt für Bildungshäuser

Die Zukunft der Bildungshäuser für Drei- bis Zehnjährige ist ungewiss. Die Entscheidung, wie es mit dem von der CDU vor sieben Jahren gegründeten Modellversuch weitergehen soll, falle im Sommer, sagte die Grünen-Abgeordnete Muhterem Aras im Landtag. Dann liege das Ergebnis der wissenschaftlichen Auswertung der Arbeit der knapp 200 Bildungshäuser vor. weiter
  • 411 Leser

Documenta will Sammlung Gurlitt zeigen

Der künstlerische Leiter der documenta, Adam Szymczyk, hätte den Kunstfund aus dem Nachlass von Cornelius Gurlitt gerne für die Weltkunstausstellung 2017 in Kassel. "Ich habe kein Interesse an einer exklusiven oder ersten spektakulären Präsentation, sondern möchte die Kunstwerke im politischen und ästhetischen Zusammenhang der documenta in ihrer Gesamtheit weiter
  • 447 Leser

Drogerieriese DM mit eigener Biomarke

Deutschlands größte Drogeriemarktkette DM startet mit zweistelligen Umsatzzuwächsen und einer eigenen Bio-Lebensmittelmarke ins zweite Geschäftshalbjahr. Dank Erschließung neuer Märkte und außergewöhnlich gutem Weihnachtsgeschäft stiegen die Erlöse in den ersten sechs Monaten (bis 31. 3.) um 10,5 Prozent auf rund 3,48 Mrd. EUR, wie der Branchenprimus weiter
  • 508 Leser

Eigenständiges Schulfach Musik

Kultusminister Andreas Stoch (SPD) hat angekündigt, dass Musik künftig als eigenständiges Fach ab der ersten Klasse unterrichtet werden soll. Das Fach werde zum Schuljahr 2016/17 aus dem bisherigen Fächerverbund Mensch, Natur und Kultur (MeNuK) herausgenommen, sagte er im Landtag in Stuttgart. Nach Angaben eines Ministeriumssprechers werden Fächerverbünde weiter
  • 371 Leser

Ein neues Heim für prunkvolle Schätze

Erst wurde der sanierte Hildesheimer Dom wiedereröffnet, nun ist auch der Umbau des Dommuseums abgeschlossen
Das Hildesheimer Weltkulturerbe ist wieder vollständig zu besichtigen. In neuen Räumen werden die prunkvollen Kunstwerke des Bistums gezeigt. weiter
  • 541 Leser

Einbrecher stehlen Abi-Klausuren

Arbeiten waren noch nicht zweitkorrigiert - Betroffene Schüler können wählen, ob sie Prüfung wiederholen
Die Diebe klauten PCs, Geld, Kameras - und Texte zu "Homo Faber" und "Dantons Tod" . Abiturienten in Weikersheim stehen nun vor einer heiklen Wahl. weiter
  • 615 Leser

Eishockey-Finale: Mannheimer Stars schockiert

Dennis Endras trat aus der Kabine und stellte sich den Fragen der Journalisten. Antworten hatte der Nationaltorwart der Adler Mannheim nach der höchsten Heimpleite in einem Finalspiel der Deutschen Eishockey Liga (DEL) nicht. "Kein Kommentar", entgegnete der 29-Jährige nach dem bitteren 1:6 gegen Titelverteidiger ERC Ingolstadt (wir berichteten) - egal, weiter
  • 569 Leser

EU nimmt Google härter ran

Wettbewerbskommissarin wirft Internet-Riesen unfairen Wettbewerb vor
Google kommt bekommt Druck aus Brüssel. Der Internet-Riese wehrt sich gegen die Vorwürfe, Suchaufträge mit eigenen Angeboten verknüpft zu haben. Dem Konzern droht eine Milliardenstrafe. weiter
  • 748 Leser

EWE kauft Gazprom-Anteil an Leipziger VNG

Der Oldenburger Energieversorger EWE kauft die Anteile des russischen Staatskonzerns Gazprom am ostdeutschen Gasimporteur VNG. Zum Preis für den 10,52 Prozent umfassenden Anteil an der Verbundnetz Gas AG äußere man sich nicht, teilte EWE mit. Die "Leipziger Volkszeitung" hatte unter Berufung auf Branchenkenner berichtet, EWE werde wohl 15 EUR pro Aktie weiter
  • 718 Leser

Ex-Klub VfB vorletzter Gegner

Das Restprogramm der letzten sechs Partien der Bundesligasaison 2014/15 hat es für den HSV in sich: Bremen (Auswärtsspiel), Augsburg (Heimspiel), Mainz (A), Freiburg (H), Stuttgart (A) und Schalke (H) heißen die Gegner. Besonders brisant und emotional belegt: Bruno Labbadias Rückkehr nach Stuttgart am vorletzten Spieltag. Hier hatte der gebürtige Darmstädter weiter
  • 369 Leser

Flüchtlingsrat wirft Öney Populismus vor

Von Loeper: Integrationsministerin soll sich um Aufnahme kümmern, nicht um Abschiebungen
Verkehrte Welt: Aussagen der Integrationsministerin Öney im Interview mit der SÜDWEST PRESSE werden vom Flüchtlingsrat kritisiert. Von der CDU kommt dagegen Beifall für eine Aussage zur Asylpolitik. weiter
  • 553 Leser

Geschenk an die Fans

Nach neun Jahren Studiopause legen Toto ihr vielleicht letztes Album vor; das erste Mal seit den späten 80ern wieder mit Joseph Williams am Mikro. Der Schwanengesang "XIV" (Frontiers Records) kann sich hören lassen: Schon lange setzten Toto nicht mehr so intensiv auf ihre altbewährten musikalischen Trademarks. Mit deutlich mehr Keyboards, bombastischen weiter
  • 461 Leser

Geschenk für die Fans

Nach neun Jahren Studiopause legen Toto ihr vielleicht letztes Album vor; das erste Mal seit den späten 80ern wieder mit Joseph Williams am Mikro. Der Schwanengesang "XIV" (Frontiers Records) kann sich hören lassen: Schon lange setzten Toto nicht mehr so intensiv auf ihre altbewährten musikalischen Trademarks. Mit deutlich mehr Keyboards, bombastischen weiter
  • 516 Leser

Gewinne abgegeben

Leitindex reagiert auf Entwicklung der US-Börsen
Der Dax hat am Mittwoch nach einem überwiegend freundlichen Verlauf seine Gewinne fast vollständig wieder abgegeben. Der deutsche Leitindex habe am späten Nachmittag wie ein Seismograph auf die bröckelnden Gewinne an den US-Börsen reagiert, sagte ein Marktbeobachter. Der Dax richtet er sich nun wieder nach den Kursentwicklungen in den USA. Der Tec-Dax weiter
  • 475 Leser

Hecking: Wir schaffen die Hürde Neapel

Das erste Highlight der Wolfsburger "Hammer-Wochen" wartet heute auf die VfL-Profis - das Viertelfinal-Hinspiel in der Europa League gegen den SSC Neapel (21.05 Uhr/Kabel eins). Der Gegner hat es in sich. Neapel ist Ex-Klub von Diego Maradona, Tabellenvierter in Italien und vor allem in der Offensive gespickt mit Topstars. "Die vorderste Reihe ist nicht weiter
  • 337 Leser

Hillary grüßt aus Entenhausen

Vergangenen Sonntag verkündete Hillary Rodham Clinton offiziell, was vorher schon die Spatzen von den Dächern pfiffen: Sie wird sich als Präsidentschaftskandidatin der amerikanischen Demokraten bewerben. Dabei zeigt die 67-Jährige, dass sie aus der innerparteilichen Niederlage gegen Barack Obama gelernt hat. Wie dieser schon 2008 setzt sie voll auf weiter
  • 440 Leser

Hooligans sagen Demo in Karlsruhe ab

Der befürchtete Aufmarsch von Rechtsextremen und Hooligans an diesem Sonntag in Karlsruhe fällt aus. Der Initiator habe die Kundgebung "Bürger Deutschlands gegen den Terror der Antifa und gegen den radikalen Islamismus" ohne Angabe von Gründen abgesagt, teilte ein Sprecher der Stadt gestern mit. Der Anmelder der Demonstration, eine Privatperson aus weiter
  • 435 Leser

IWF: Mögliche Krise für deutsche Lebensversicherer

Der Internationale Währungsfonds (IWF) sieht eine Krise in der deutschen und europäischen Lebensversicherungsbranche heraufziehen. Die langfristigen Versprechen hoher Garantiezinsen seien zu einer schweren Bürde vor allem für mittelgroße Anbieter geworden, heißt in einem Bericht zur globalen Finanzstabilität, den der IWF in Washington vorlegte. Das weiter
  • 444 Leser

Kein Bambel, kein Theiler - Was nicht durchging

Grenzen Bei Vornamen geht in Deutschland viel, aber bei weitem nicht alles. Jonesen, Arriach, Belmondo, Bambel, Hook, Smoky, Mumford, Illumi oder Stoitsov - diese Namen wünschten sich Eltern 2014 für ihre Kinder, doch die Standesämter lehnten die Eintragung ab. Nachnamen wie Belmondo können nicht als Vornamen vergeben werden. Gleiches gilt für Alltagsworte weiter
  • 519 Leser

Keine Auskunft für Rülke

FDP-Fraktionschef Hans-Ulrich Rülke ist mit seinem Versuch gescheitert, die genauen Hintergründe über die Einigung des Wirtschaftsministeriums mit seinem vor drei Jahren entlassenen Amtschef Daniel Rousta (SPD) zu erfahren. Stattdessen teilte das Finanz- und Wirtschaftsministerium auf eine Anfrage mit: "Dem Informations- und Fragerecht des Abgeordneten weiter
  • 466 Leser

Kommentar · TRAINERWECHSEL: Ende und Neuanfang

Was für ein Tag in der Fußball-Bundesliga: ein Tag der verkündeten oder angekündigten Trainer-Wechsel. Jürgen Klopp hört nach sieben erfolgreichen Jahren am Ende der Saison in Dortmund auf. Bruno Labbadia hat Zwei-Spiele-Trainer Peter Knäbel beim Hamburger SV abgelöst. Und am Abend sickerte durch, dass Alexander Zorniger beim VfB Stuttgart einen neuen weiter
  • 376 Leser

Kommentar · VORRATSDATEN: Auf ganz dünnem Eis

Die anlasslose und massenhafte Speicherung von Telekommunikationsdaten ist - das wagt auch Heiko Maas nicht zu leugnen - ein erheblicher Eingriff in die Freiheitsrechte der Bürger. Deshalb hat sich der Bundesjustizminister der SPD ja auch lange gegen die Wiedereinführung dieses höchst umstrittenen Instruments gesträubt, das 2010 erst vom Bundesverfassungsgericht, weiter
  • 414 Leser

Kommentar: Ausbau der Marktmacht

Googles Praktiken lassen sich in vielen Punkten diskutieren: Datensammelwut, angepasste Werbung zu durchsuchten E-Mails, das Entfernen von Treffern und die umstrittene Vervollständigung von Suchergebnissen. Aber eines geht gar nicht: Wenn die größte Suchmaschine der Welt ihre eigenen kommerziellen Dienste bei Suchanfragen bevorzugt. Das kann geschäftsschädigend weiter
  • 482 Leser

Kompromiss zu Atomdeal mit dem Iran

Obama bindet US-Kongress ein - Abgeordnete dürfen Vereinbarung prüfen
Nun darf der von der Opposition dominierte US-Kongress beim Atomabkommen mit Iran doch noch mitreden. Obama billigte den Abgeordneten zu, dass sie die Vereinbarung 30 Tage lang prüfen dürfen. weiter
  • 589 Leser

Konzeptalbum von heute

Ein Konzeptalbum! Prog Rock! Wer hätte gedacht, dass man mit so etwas sowohl Feuilletons als auch Album-Charts erobern kann. Steven Wilson schafft das, und wer verstehen will, warum, sollte auf "Hand. Cannot. Erase." (Kscope/Edel) "Ancestral" anhören. Der Song bietet in 13 Minuten alles, was Wilsons Musik-Kosmos ausmacht: melancholische, traumschöne weiter
  • 466 Leser

Leitartikel · SYRIEN: Globale Ratlosigkeit

Von Martin Gehlen, Kairo Egal ob Aleppo, Homs, Idlib, Damaskus oder Raqqa - Tod und Verderben in Syrien sind allerorten. Der endlose Strom von Twitter-Fotos mit blutverschmierten Babys oder zerfetzten Kindern übersteigt jedes seelische Fassungsvermögen. Mindestens 215 000 Menschen haben ihr Leben verloren. Hunderte sterben jeden Monat in den Folterkellern weiter
  • 465 Leser

Leute im Blick vom 16. April 2015

Caroline von Monaco Großmutterglück für Prinzessin Caroline von Monaco: Ihr Sohn Andrea Casiraghi (30) und seine Frau Tatiana Santo Domingo (31) sind erneut Eltern geworden. Der Palast bestätigte die Geburt eines Mädchens: "Mutter und Kind sind wohlauf." Medien zufolge ist die Kleine mit noch unbekanntem Namen wie auch ihr 2013 geborener Bruder Sacha weiter
  • 445 Leser

Matze K. als Zeuge geladen

Befragung Der Landtags-Untersuchungsausschuss zum Nationalsozialistischen Untergrund (NSU) setzt am Montag seine Befragungen im Fall Florian H. fort. Geladen ist unter anderem Matze K., der gemeinsam mit dem Neonazi-Aussteiger Florian H. in der ominösen "Neoschutzstaffel" gewirkt haben soll. Diese "NSS" soll, so Florian H. zu seinen Lebzeiten, neben weiter
  • 484 Leser

Mit 15 im Finale

Pauline Tratz kämpft um EM-Gold
Die doppelten Paulinen strahlten um die Wette: Pauline Tratz und Pauline Schäfer haben die ersatzgeschwächten deutschen Kunstturnerinnen bei den Europameisterschaften in Montpellier vor einem Fehlstart bewahrt. Die erst 15 Jahre alte Debütantin Tratz kam im Mehrkampf mit 52,399 Punkten auf Rang 22 und steht damit am morgigen Freitag im Finale. Während weiter
  • 497 Leser

Mit Indien verkabelt

Lapp aus Stuttgart ist seit langem auf dem Subkontinent aktiv - Firmenchef bleibt optimistisch
Indien ist das Partnerland der diesjährigen Hannover Messe. Ein Unternehmer aus dem Südwesten, der die Verhältnisse dort gut kennt, ist der Kabelproduzent Andreas Lapp. Er sieht durchaus Verbesserungsbedarf. weiter

Na sowas... . . .

Wohl dem, der einen Papst zum Freund hat. Wie Gonzalo Aemilius, ein uruguayischer Priester. Ihm hat Papst Franziskus ein iPad geschenkt und er hat es jetzt versteigern lassen. Umgerechnet 28 000 Euro zahlte ein argentinischer Geschäftsmann für das iPad mit der Gravur "Su Santidad Francisco" (S. Heiligkeit Franziskus). Aemilius stiftet das Geld einer weiter
  • 418 Leser

Netz mit doppeltem Boden

FC Bayern hat viel investiert, um bei Personalsorgen gewappnet zu sein
Lieber mal unzufriedene Stars auf der Bank, als personell blank: Das ist die Marschroute des FC Bayern. Die aktuelle Verletzungsmisere bestätigt den Kurs, den die Bosse nach einem Alptraum einschlugen. weiter
  • 469 Leser

Notizen vom 16. April 2015

Arbeitskampf im Schloss 76 Wärter auf Schloss Windsor machen ab Ende April nur Dienst nach Vorschrift. Streiken wollen sie nicht, aber keine Extraaufgaben mehr erledigen - wie Führungen für Touristen und Hilfe beim Dolmetschen. Die Wärter arbeiten am Eingang zum Schloss, auf dem Gelände und in öffentlich zugänglichen Gebäuden, aber nicht direkt für weiter
  • 561 Leser

Notizen vom 16. April 2015

Lucas-Preis für Neuwirth Angelika Neuwirth (71), Arabistin und Kulturwissenschaftlerin, erhält den mit 50 000 Euro dotierten Leopold-Lucas-Preis der Universität Tübingen. Sie wird für ihre Forschungen zu Entstehungs- und Wirkungsgeschichte des Koran geehrt. Auch habe sie den Dialog zwischen Islam, Judentum und Christentum befördert. Thomaskantor gesucht weiter
  • 490 Leser

Notizen vom 16. April 2015

Geschütze für Litauen Als Reaktion auf die Ukraine-Krise rüstet Deutschland den Nato-Partner Litauen mit zwölf Panzerhaubitzen auf. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) sagte der Regierung die Lieferung der schweren Artilleriegeschütze bei ihrem Besuch in Vilnius zu. Sie sollen aus den Beständen der Bundeswehr voraussichtlich für etwa weiter
  • 457 Leser

Notizen vom 16. April 2015

Nationalteam geehrt Fußball "Sport-Oscar" für die WM-Helden von Rio: Die deutsche Nationalmannschaft ist bei den Laureus Sports Awards in Schanghai als Mannschaft des Jahres ausgezeichnet worden. Das Team von Bundestrainer Joachim Löw, das bei der WM in Brasilien im vergangenen Sommer den vierten Titel für den DFB gewonnen hatte, setzte sich unter anderem weiter
  • 365 Leser

Notizen vom 16. April 2015

"Eisenbahner mit Herz" Filderstadt/Singen - Unter den "Eisenbahnern mit Herz 2015" der "Allianz pro Schiene" sind der Schönbuchbahn-Lokführer Ernst Dast aus Filderstadt und Schwarzwaldbahn-Zugbegleiter Herbert Kusche. Dast (62) hatte eigenhändig Äste von der blockierten Strecke geräumt. Kusche (58) bekam den Preis "Kundenliebling". Keinen anderen Eisenbahner weiter
  • 747 Leser

Notizen vom 16. April 2015

Leitzins unverändert Der Leitzins im Euroraum bleibt auf dem Rekordtief von 0,05 Prozent. Das beschloss der Rat der Europäischen Zentralbank (EZB). Gleichzeitig ziehen die Verbraucherpreise in Deutschland weiter an - allerdings auf niedrigem Niveau: Vor allem wegen teurerem Sprit und Haushaltsenergie stieg im März die Inflationsrate auf 0,3 Prozent weiter
  • 815 Leser

Ohne Gepäck in Richtung Fed Cup

Charleston-Siegerin Angelique Kerber mit Pech auf ihrer Reise nach Russland - Deutsches Team peilt Final-Einzug an
Auf dem Weg zum Fed-Cup-Halbfinale in Russland hatte Angelique Kerber viel Pech. Auch mit dem deutschen Team nimmt sie's jetzt wie es kommt. weiter
  • 517 Leser

Ohne Kraus in die EM-Qualifikation

Mit dem Rückenwind eines erfolgreichen WM-Turniers und dem Kern des Kaders der Titelkämpfe von Katar wollen die deutschen Handballer einen neuen Coup landen. In den zwei Gruppenspielen am 29. April in Mannheim und 3. Mai in Leon gegen den WM-Vierten Spanien soll die Qualifikation für die EM 2016 in Polen weitgehend perfekt gemacht werden. Deutschland weiter
  • 414 Leser

Opposition mit Hochschulpolitik nicht zufrieden

CDU und FDP sind im Landtag mit Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne) und der grün-roten Hochschulpolitik hart ins Gericht gegangen. Zwar schmücke sich die Koalition mit den für die Hochschulen bereitgestellten 1,7 Milliarden Euro bis 2020, bei genauer Betrachtung blieben aber für jede einzelne der neun Universitäten, sechs Pädagogischen Hochschulen, weiter
  • 455 Leser

Privilegien für Gewerkschafter

Bundesarbeitsgericht billigt Besserstellung von Mitgliedern
Das Bundesarbeitsgericht hat das Recht der Gewerkschaften gestärkt, nur für ihre Mitglieder bestimmte Privilegien wie deutlich höhere Abfindungen bei Jobverlust auszuhandeln. Sonderregelungen oder Zahlungen, die nur für Gewerkschaftsmitglieder gelten, seien grundsätzlich zulässig, urteilten die Arbeitsrichter gestern. Der von der Klägerin empfundene weiter
  • 385 Leser

Rekordergebnis dank des milden Winters

Mit einem Umsatzplus von 15 Prozent springt Leonhard Weiss über die Milliardenschwelle
Das Bauunternehmen Leonhard Weiss hat letztes Jahr einen "historisch wichtigen Schwellenwert" übersprungen. Erstmals summierten sich die Bauleistungen auf über eine Milliarde Euro. weiter
  • 890 Leser

Schlechte Karten für ausländische Jugendliche

Benachteiligung Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özoguz (SPD), beklagt, dass Jugendliche mit ausländischer Staatsangehörigkeit überdurchschnittlich häufig ohne Berufsabschluss bleiben. Es hapere schon am Einstieg. Lehrstellensuche So sei für diese Jugendlichen die Ausbildungsplatzsuche deutlich schwieriger. Die Ausbildungsanfängerquote weiter
  • 356 Leser

Sonderleistungen für Gewerkschafter

Bundesarbeitsgericht erlaubt Privilegien
Extras für Gewerkschafter - kein Problem, sagt das Bundesarbeitsgericht. Die Erfurter Richter sehen keinen Verstoß gegen das Gleichheitsprinzip. weiter
  • 601 Leser

Spezialist für Verbindungstechnologie

Unternehmen Andreas Lapp (59) ist Vorstandschef der Stuttgarter Lapp Holding AG. Das 1959 gegründete Familienunternehmen ist einer der Leitanbieter von Kabel- und Verbindungstechnologie. Lapp setzte 2013/14 mit weltweit 3200 Mitarbeitern 820 Mio. Euro um. Markt In Indien sind 722 baden-württembergische Unternehmen aktiv. Die Südwest-Exporte legten 2014 weiter
  • 491 Leser

Sport AKTUELL

Champions League: Ergebnisse der Viertelfinal-Hinspiele FC Porto - Bayern München 3:1 (2:1) Paris St. Germ. -Barcelona 1:3 (0:1) weiter
  • 429 Leser

Steinmeier: Russlands Rückkehr möglich

Die sieben großen westlichen Industrienationen (G7) wollen Russland im Ukraine-Konflikt noch stärker in die Pflicht nehmen. Zum Abschluss eines Außenministertreffens in Lübeck appellierten sie an Moskau, die Friedensvereinbarungen von Minsk vollständig einzuhalten und den Einfluss auf die Separatisten endlich zu nutzen. Davon machen sie auch die Aufhebung weiter
  • 5
  • 364 Leser

Stichwort · G-7-TREFFEN: Beschlüsse der Außenminister

Die Außenminister der sieben großen westlichen Industrienationen haben in Lübeck Vorbereitungen für den G-7-Gipfel der Staats- und Regierungschefs im Juni in Bayern getroffen. Ihre Beschlüsse: Ukraine: Die Konfliktparteien werden aufgefordert, die Friedensvereinbarungen von Minsk in vollem Umfang umzusetzen. Russland soll dafür seinen Einfluss auf die weiter
  • 384 Leser

Teurer Nahverkehr

Gutachter bescheinigen dem Land hohe Überzahlungen an die Bahn
Grün-Rot sagt es schon lange: Der bestehende Verkehrsvertrag sei für das Land und die Bahnkunden ungünstig. Zwei Gutachten unterstreichen nun diese Position. Die Bahn sieht das anders, die CDU ebenfalls. weiter
  • 467 Leser

Trainerbeben in der Bundesliga

Verrückter Mittwoch in der Fußball-Bundesliga. Bei Borussia Dortmund geht die Erfolgsgeschichte von Jürgen Klopp zu Ende, der Hamburger SV hat Bruno Labbadia als Trainer verpflichtet. Er soll den Totalschaden an der Elbe abwenden. Und die sportlichen Belange beim VfB Stuttgart soll in der kommenden Saison Alexander Zorniger übernehmen. Vom VfB Stuttgart weiter
  • 479 Leser

Transparency fordert Register für Lobbyisten

Schlechter als Brüssel und Bulgarien: Deutschland ist bei einer Untersuchung der Antikorruptionsorganisation Transparency International zur Kontrolle von Lobbyisten auf einem der hinteren Plätze gelandet. Lob gab es nach den Skandalen der Vergangenheit dagegen für die EU-Kommission, die es dank Reformen nun sogar auf den zweiten Platz der Bewertung weiter
  • 320 Leser

Treppen-Rollstuhl und Windräder für daheim

Tüftler präsentieren auf der Erfindermesse in Genf ihre innovativen Ideen
Mit innovativen Ideen gegen lästige Probleme im Alltag: Auf der Genfer Erfindermesse präsentieren Tüftler ihre Ideen für ein angenehmeres Leben. Und sie hoffen auf Investoren für die praktische Umsetzung. weiter
  • 755 Leser

Verharmlost und geschlampt

NSU-Ausschuss: Die oberflächliche Arbeit der Polizei erzürnt Parlamentarier und Opfer-Anwälte
Zeugen nicht befragt, Beweise übersehen, keiner war zuständig: Im NSU-Ausschuss wächst das Entsetzen über die Polizeiarbeit. Je tiefer die Abgeordneten graben, desto mehr Pannen kommen zum Vorschein. weiter

Vierter HSV-Trainer der Chaos-Saison

Bruno Labbadia steigt sofort ein, ist aber offenbar nicht für alle im Verein erste Wahl
Nun soll Ex-VfB-Trainer Bruno Labbadia, 49, den HSV retten. Er ist nach Mirko Slomka, Josef Zinnbauer und Peter Knäbel schon der vierte Fußball-Lehrer in der laufenden Saison beim Bundesliga-Tabellenletzten. weiter
  • 537 Leser

Von Preußen und Kick-Stars

Die Vornamen des Jahres 2014 - Je nach Zählweise andere Favoriten
Jedes Jahr suchen Eltern Namen für ihr Baby. Zählt man sie zusammen, ergeben sich klare Trends. Max und Sophie sind nur vermeintlich Spitzenreiter, sagen Sprachforscher. Sie fanden zudem viele Exoten. weiter
  • 512 Leser

Vorratsdaten: Koalition einig

Telefon- und Internetverbindungen sollen zehn Wochen gespeichert werden
Nach langem Streit haben sich SPD und Union auf einen Kompromiss zur Vorratsdatenspeicherung verständigt. Die Speicherfrist wird deutlich kürzer. weiter
  • 387 Leser

Weitere Streiks bei der Post

Auf die Deutsche Post rollt eine weitere Welle von Warnstreiks in der Paket- und Briefzustellung zu. Postkunden werden sich dabei wieder auf verspätete Sendungen einstellen müssen. Nachdem Verdi und das Post-Management keine Annäherung in der Frage der Arbeitszeitverkürzung erzielt hatten, kündigte die Gewerkschaft an, erneut zu Arbeitsniederlegungen weiter
  • 1
  • 1103 Leser

Weitere Vorwürfe gegen werdende Vierlingsmutter

Politiker sprechen von Fahrlässigkeit - Auch der Sohn der 65-Jährigen äußert Skepsis
Gesundheitspolitiker kritisieren die 65-jährige werdende Vierlingsmutter Annegret R. aus Berlin. "Ich halte das für einen sehr bedenklichen Fall. Eine solche Schwangerschaft kann und darf für niemanden ein Vorbild sein", sagte Karl Lauterbach (SPD) "Spiegel Online". Aus ärztlicher und ethischer Sicht werde hier eine Grenze überschritten. Bei künstlichen weiter
  • 5
  • 491 Leser

Weniger Lehrlinge

Politik will beim Einstieg in den Beruf helfen
Immer mehr Ausbildungsplätze in Deutschland können nicht besetzt werden. Gleichzeitig jedoch erhält nicht jeder Jugendliche eine Chance. Besonders für Hauptschüler ist der Start in das Berufsleben schwer. weiter
  • 399 Leser

Womit die Suchmaschine Geld verdient

Werbung Die Liste der Google-Dienste wird von Jahr zu Jahr länger. Und in seinen geheimen Labs arbeitet der Konzern an Produkten wie einem selbstfahrenden Auto oder Heißluft-Ballons, die auch entlegene Gegenden mit Internet versorgen. Wenn es im Hightech-Zirkus aber um das Geldverdienen geht, ist Google nur ein "One-Trick Pony", also ein Zirkuspferd, weiter
  • 520 Leser

Zahlen & Fakten

Porsche auf Überholspur Der Stuttgarter Autobauer Porsche hat seine Auslieferungen dank des kleinen Geländewagens Macan auch im März um fast ein Drittel gesteigert. Die Zahl der weltweit an Kunden gelieferten Modelle legte im Vergleich zum Vorjahr um 31,5 Prozent auf 20 222 zu, wie die VW-Tochter mitteilte. Damit zeigte sich der Sport- und Geländewagenbauer weiter
  • 643 Leser

Ziel ist mehr Wettbewerb

Verkehrsvertrag Verkehrsminister Winfried Hermann will mehr Wettbewerb auf der Schiene, um das Angebot für Fahrgäste deutlich zu verbessern. Im Jahr 2016 läuft der große Verkehrsvertrag mit der Bahn aus, der 39 Millionen Zugkilometer jährlich umfasst. Der von der vorherigen Regierung abgeschlossene Vertrag sei für die Kunden sowie das Land ungünstig, weiter
  • 510 Leser

Zorniger im Anflug

Fußball-Trainer soll Vertrag beim VfB Stuttgart unterschrieben haben
Der VfB Stuttgart hat offenbar einen neuen Trainer für die nächste Saison gefunden. Leipzigs Ex-Coach Alexander Zorniger soll nach einem Zeitungsbericht Nachfolger von Huub Stevens werden. weiter
  • 526 Leser

Zur Person Zorniger

Geburtstag 8. Oktober 1967 Geburtsort Mutlangen, Deutschland Größe 182 cm Position Mittelfeld Vereine in der Jugend 1973 - TSV Mutlangen TSB Schwäbisch Gmünd Vereine als Aktiver TSB Schwäbisch Gmünd VfL Nagold - 2002 SV Bonlanden Stationen als Trainer 2004 - 2009 1. FC Normannia Gmünd 2009 VfB Stuttgart (Co-Trainer) 2010 - 2012 SG Sonnenhof Großaspach weiter
  • 568 Leser

Zuschuss für Straßenbahn

Bund bewilligt 65 Millionen Euro für Ulmer Projekt
Das Bundesverkehrsministerium stellt für den Neubau der Straßenbahnstecke der Linie 2 in Ulm rund 65 Millionen Euro bereit. Das Schreiben des Ministeriums an das Land Baden-Württemberg wurde gestern versandt. Das bestätigte der Parlamentarische Staatssekretär beim Verkehrsministerium, Norbert Barthle. "Der Bund unterstützt die Länder dabei, einen guten weiter
  • 454 Leser

Zwischen den Stühlen

Justizminister beugt sich Druck - Leitlinien zur Vorratsdatenspeicherung
SPD-Chef Sigmar Gabriel hofft, mit dem Kompromiss zur Vorratsdatenspeicherung sowohl den Koalitionsfrieden wahren als auch die Gemüter in den eigenen Reihen beruhigen zu können. Sicher ist das nicht. weiter
  • 488 Leser

Leserbeiträge (2)

2.Vorsitzende Diana Weiser und Kassier Reiner Wahl wurden bei der Generalversammlung am 27.03.2015 wiedergewählt

Der 1. Vorsitzende Uli Ziegler berichtete, dass die TSF im vergangenen Geschäftsjahr vieles zu leisten hatten, wobei ein Großteil sicherlich zufriedenstellend gemeistert wurde, jedoch manches noch verbesserungsbedürftig sei. Das große Sportangebot konnte dank der vielen "Mitarbeiter" in den verschiedenen Abteilungen aufrecht erhalten

weiter
  • 7776 Leser

Deneigenen Klang entdecken

Wer kennt seinen eigenen Klang? Am Samstag, 25.April 2015 ab 17 Uhr, gibt es im Keiko in Leinzell eine Entdeckungsreise zum eigenen Klang – mit Harfe, Stimme und anderen Instrumenten. Unter der Anleitung von Susanne Thiel wird nach der Wirkung von Klängen im eigenem Körper gesucht. Anmeldung unter der Telefonnummer 0170 4152644.

weiter
  • 10440 Leser

inSchwaben.de (4)

INFO

Ausbildungsplatz frei

Für den Ausbildungsstart im September hat Rollladen Schmidt noch einen Ausbildungsplatz als Rollladen- und Sonnenschutzmechatroniker/in – kurz RS-Mechatroniker zu vergeben. Dieser vielseitige Beruf kann innerhalb von drei Jahren erlernt werden, von Abiturienten in zwei Jahren.Eine baldige Bewerbung wird gewünscht, im Juni möchte das Unternehmen weiter
  • 166 Leser

Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb

Rollladen Schmidt wurde im Oktober 2014 vom Bundesverband Rollladen und Sonnenschutz (BVRS) mit einem Ausbildungspreis ausgezeichnet und zählt somit deutschlandweit als der zweitbeste Ausbildungsbetrieb seiner Branche. Der Preis wurde von BVRS-Präsident Georg Nüssgens sowie dem Extremsportler Joey Kelly übergeben. Derzeit werden in Aalen und in der weiter
  • 241 Leser
ROLLLADEN SCHMIDT TAG DER OFFENEN TÜR AM WOCHENENDEROLLLADEN SCHMIDT TAG DER OFFENEN TÜR AM WOCHENENDE

Damit der sonnige Outdoor-Bereich zur schattigen Oase wird

Rollladen- und Sonnenschutztage bei Rollladen Schmidt im Industriegebiet West in Aalen.
Die kommenden Rollladen- und Sonnenschutztage laden zum Start in die „Draußen-Saison“ zum ausgiebigen Informieren ein. Bei Rollladen Schmidt öffnen sich am Wochenende, 18. und 19. April von jeweils 10 Uhr bis 17 Uhr die Türen. weiter
KAISER OBERALFINGEN ROLLLADEN- UND SONNENSCHUTZTAGE

Formschöne und funktionelle Beschattung sowie idealer Sichtschutz

Kompetente Beratung am Samstag und Sonntag bei der Firma Kaiser in Oberalfingen.
Die Firma Thomas Kaiser e.K. in Oberalfingen lädt auch in diesem Jahr wieder am Samstag, 18. April und Sonntag, 19. April zu den Rollladen- und Sonnenschutztagen ein. Zwischen 9 und 17 Uhr werden die Besucher von fachkompetentem Personal auf über 200 Quadratmeter Ausstellungsfläche beraten. weiter