Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 29. April 2015

anzeigen

Regional (121)

DRK unterstützt Flüchtlingsfamilie

Mitgliederversammlung des DRK-Ortsvereins Essingen mit Ehrungen
In der Mitgliederversammlung des Essinger DRK ließ die Vorsitzende des DRK-Ortsvereins, Brigitte Meck, das Vereinsjahr 2014 Revue passieren. weiter
  • 581 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ausstellung im Neresheimer Rathaus

Dr. Alexander Wirnharter zeigt bis 22. Mai Acrylmalerei auf Leinwand in der Eingangshalle des Rathauses in Neresheim. Öffnungszeiten Montag bis Donnerstag 8 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16.30 Uhr, Freitag 8 bis 12 Uhr, Sonntag 14 bis 17 Uhr. Am 1. und 14. Mai bleibt die Ausstellung geschlossen. Am 17. Mai ist der Künstler anwesend. weiter
  • 420 Leser

Kita wächst um zwei Gruppen

Die katholische Kindertagesstätte in Neresheim wird umgebaut und um zwei Gruppen erweitert. Nachdem bereits der Kirchengemeinderat abgesegnet hat, hat jetzt auch der Stadtrat dem Vorhaben zugestimmt. Baubeginn des 2,5 Millionen Euro teuren Projekts soll 2016 sein. weiter
  • 227 Leser

Mit der Dampflok historisch in den Mai

Mit zwei Betriebstagen startet die Härtsfeld-Museumsbahn in die Saison 2015
Die historischen Züge fahren am Freitag, 1. Mai und Sonntag, 3. Mai erstmals in diesem Jahr durch das frische Grün des Egautals von Neresheim hinab zur Sägmühle. weiter
  • 156 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Saisonauftakt in der Köhlerei

Zum Saisonauftakt lädt Köhler Marcus Waldinger am Feiertag, 1. Mai, zum Aktionstag in der Schauköhlerei im Naturschutzgebiet Zwing bei Neresheim ein. Er informiert an diesem Tag Wanderer und Spaziergänger über dieses alte Handwerk, welches bereits seit der Keltenzeit auf dem Härtsfeld betrieben wird. Außerdem informiert ein Demeter-Landwirt über „Mikroorganismen weiter
  • 294 Leser

WIR GRATULIEREN

Am DonnerstagAalen-Wasseralfingen. Hermine Gradeneke, Bismarckstr. 68, zum 80. Geburtstag; Magdalena und Georg Korb, Maiergasse 11/3, zur Diamantenen Hochzeit und Marianne und Hans-Joachim Stühler, Am Schimmelberg 53, zur Goldenen Hochzeit.Abtsgmünd-Untergröningen. Rita Hoffmann, Lärchenstr. 10, zum 75. Geburtstag.Bopfingen-Schloßberg. Brunhilde Heindel, weiter
  • 398 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blütenflor und wilde Kräuter

Unter dieser Überschrift wird am Freitag, 1. Mai, um 13.30 Uhr eine Themenführung im Schlosspark in Aalen-Fachsenfeld angeboten. Neben seiner schönen Anlage bietet der Park besonders im Frühjahr einen reichen Blütenflor. weiter
  • 403 Leser

KSK-Kunstförderung

Die Kunstförderung der Kreissparkasse Ostalb umfasst neben dem Aufbau einer Kunstsammlung sowie der Veranstaltung von Ausstellungen auch die Unterstützung von regionalen Kunstinstitutionen, musealen Einrichtungen, von Kunstprojekten oder auch von Publikationen. weiter

Motorradfahrer stirbt bei Unfall

Ein tödlicher Unfall ereignete sich am Mittwochabend zwischen Ellwangen und Neuler. Der Unfall geschah auf Höhe der Adlersteige. Ein Motorradfahrer ist kurz nach 20 Uhr gegen einen Baum gefahren. Er sei von Ellwangen in Richtung Neuler unterwegs gewesen und in einer Linkskurve ohne Fremdbeteiligung nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, so die Polizei. weiter
  • 5
  • 2011 Leser

Weber spricht bei JU in Aalen

Aalen. VR-Bank-Vorstandssprecher Hans-Peter Weber folgte der Einladung der Jungen Union Aalen und referierte zur Europäischen Bankenunion. Das langjährige ehemalige JU-Mitglied begann seinen kurzweiligen Vortrag über die „falsche Regulierung“ der Banken, auch in Deutschland. So seien laut dem VR-Bank Chef momentan 800 Billionen US-Dollar weiter
  • 366 Leser

Aktionen im Naturpark

Führungen und ein Markt mit ausschließlich regionalen Produkten in Abtsgmünd
Die Gemeinde Abtsgmünd ist seit kurzem Mitglied im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald. Vier ausgebildete Naturparkführer bieten ab Mai Führungen in der Umgebung an. Außerdem ist am Sonntag, 21. Juni, ein sogenannter Naturparkmarkt mit regionalen Produkten geplant. weiter
  • 252 Leser

Diskussion mit der SchwäPo in Abtsgmünd

Am Anfang waren es zehn SchwäPo-Leser. Später am Abend kamen noch vier weitere Interessierte in den Adler nach Abtsgmünd. Bis 23.30 Uhr diskutierten sie mit Katharina Scholz, die sich in der Redaktion ums Kochertal kümmert. Von ihrer Zeitung wünschen sich die Leser noch mehr Artikel über Kommunalpolitik, gerne weiterhin kritisch. Außerdem regten sie weiter
  • 676 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Maifest im Dorfhaus Wöllstein

Am Freitag, 1. Mai, veranstaltet der Gesangverein Wöllstein ab 9.30 Uhr ein Maifest im und beim Dorfhaus Wöllstein. Alle Maiwanderer können sich hier bei zünftigen Speisen, Spezialitäten vom Grill, erfrischenden Getränken oder Kaffee und Kuchen ausruhen und die Aussicht von der Terrasse genießen. weiter
  • 616 Leser

Martinas Leben nach Biggest Loser

29-jährige Oberkochenerin ist im Alltag angekommen
Sie hat geschafft, was sie sich kaum vorstellen konnte. Bei „The Biggest Loser“ hat Martina vor einem Millionenpublikum über 40 Kilo abgenommen. Die 10 Kilometer läuft sie unter einer Stunde. Die Qualifikation für die deutschen Mastersschwimmmeisterschaften hat sie in der Tasche. Das hat ihr Selbstbewusstsein gegeben. weiter
  • 491 Leser

Postagentur in Lauchheim umgezogen

Die Postagentur ist mit dem Geschäft der Firma Ziegelbaur aus der Lauchheimer Ortsmitte umgezogen. Seit einer guten Woche ist die Post jetzt im Gewerbegebiet, in der Industriestraße 1. Die Postagentur hat andere Öffnungszeiten als das Ladengeschäft, das täglich von 8 bis 12 Uhr und von 13 bis 8 Uhr (samstag von 8 bis 12 Uhr) geöffnet hat. Die Post öffnet weiter
  • 797 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Scheunenfest zum DRK-Jubiläum

Im Rahmen des Scheunenfestes von Freitag bis Sonntag, 1. bis 3. Mai, feiert der DRK-Ortsverein Röttingen sein 50-jähriges Bestehen. Los geht es am Maifeiertagsmorgen um 4 Uhr mit einem Weißwurstfrühstück. Später gibt es Frühschoppen, Mittagessen und Kaffee. Ab 19.30 Uhr spielt die Röttinger Blasmusik. Der Festabend am Samstag beginnt um 18 Uhr. Am Sonntag weiter
  • 254 Leser

Schwäbisch-Fränkischer Wald

Der Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald erstreckt sich von Öhringen bis Lorch und Aspach bis Abtsgmünd über insgesamt 1270 Quadratkilometer, über sechs Landkreise und 48 Kommunen. Er ist ein nach dem Naturschutzgebiet ausgeschriebenes Großschutzgebiet. Das heißt, dass 40 Prozent der Naturparkfläche aus Naturschutz-, Landschaftsschutz oder speziellen weiter
  • 529 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Spark – die klassische Band

In kürzester Zeit wurden sie zum Publikumsliebling mit wachsender Fangemeinde in Europa, Asien und den USA. Am Freitag, 8. Mai, um 20 Uhr sind die fünf Instrumentalvirtuosen des Kammermusikensembles Spark bei Oberkochen dell’ Arte im Bürgersaal zu Gast. weiter
  • 311 Leser

Wehr punktet im Bayerischen

Oberkochen. Die Freiwillige Feuerwehr Oberkochen ist auch über die Landesgrenze hinaus erfolgreich. Die Leistungsgruppe absolvierte die Leistungsprüfung des Bundeslandes Bayern in Bachhagel mit hervorragendem Erfolg. Zusammen mit Feuerwehrkameraden der Werkfeuerwehr Zeiss und der Werkfeuerwehr Bosch AS galt es unter anderem, einen Löschangriff aufzubauen. weiter
  • 567 Leser
Die Ausstellung ist am 1. Mai von 13 bis 17 Uhr geöffnet, sowie jeden 1. Und 3. Sonntag, und an den Feiertagen (außer Pfingstmontag). Oder nach Vereinbarung, Tel. (07966) 2817. weiter
  • 557 Leser

Andreas Erhardt leitet nun AHS

Generationswechsel: Die Aschenhütte Stödtlen (AHS e. V.) wählt einen neuen Vorsitzenden
Daniel Feil, langjähriger Vorsitzender des Vereins zur Förderung der Jugend in Stödtlen und Umgebung e.V., kurz AHS, trat nach acht Jahren von seinem Amt zurück. Andreas Erhardt konnte als neuer Vorsitzender gewonnen werden. weiter
  • 201 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bauernmarkt früher

Wegen des Feiertags am 1. Mai findet der Ellwanger Bauernmarkt statt am Freitag bereits am Donnerstag, 30. April, statt. weiter
  • 160 Leser

Beitragserhöhung klaglos akzeptiert

SV Pfahlheim hielt seine Mitgliederversammlung ab – Lob von Vereinen und Ortschaftsrat
Als ein ganz besonderes Anliegen des Vorsitzenden Siegfried Vollmer sowie seiner gesamten Vorstandschaft stellte sich in der Hauptversammlung des SV Pfahlheim die erwünschte und unumgängliche, moderate Beitragserhöhung heraus. weiter
  • 232 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Führung im Alamannenmuseum

Museumsleiter Andreas Gut führt am Sonntag, 3. Mai, um 15 Uhr durch die Ausstellung des Ellwanger Alamannenmuseums. Zu den besonderen Ausstellungsstücken gehören Goldblattkreuze, die als die ersten christlichen Symbole in Süddeutschland zu werten sind.Es ist der übliche Eintritt zu entrichten. weiter
  • 5
  • 762 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kaffee & Tanz mit der Big Band

Die Big Band des Musikvereins Ellenberg veranstaltet am Sonntag, 3. Mai, um 14.30 Uhr in der Elchhalle in Ellenberg einen musikalischen Nachmittag unter dem Motto „Kaffee & Tanz“. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 4
  • 546 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderernährung leicht gemacht

Der Alleinerziehenden-Treff Ellwangen organisiert am Samstag, 2. Mai, einen Kochnachmittag für alle Alleinerziehenden und ihre Kinder zusammen mit einer Fachfrau für Kinderernährung. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr im Lehrsaal des Schlosses. Kinderbetreuung und Fahrdienst kann bei Bedarf organisiert werden. Telefon (07961) 884-0. weiter
  • 479 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Maifest in Adelmannsfelden

Der Sängerbund Eintracht Adelmannsfelden lädt am Donnerstag, 30. April, ab 18.30 Uhr zur Hocketse an der Otto-Ulmer-Halle ein. Bereits ab 18 Uhr gibt es Hitzkuchen zum Mitnehmen. Das Maifest mit Mittagstisch und Kaffeetafel am 1. Mai beginnt um 11 Uhr. Die musikalische Unterhaltung übernimmt der Musikverein Adelmannsfelden.Es gibt eine Kinderbastelecke. weiter
  • 296 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Maihocketse in Rötlen

An der Kapelle St. Katharina in Rötlen ist am Freitag, 1. Mai, ab 11 Uhr Festbetrieb in idyllischer Umgebung. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 123 Leser

Motto: dem Tag mehr Leben geben

15 neue ehrenamtliche Mitarbeiter wurden für das Hospiz St. Anna ausgesendet
In einem Wortgottesdienst wurden 15 neue ehrenamtliche Mitarbeiter für das stationäre Hospiz St. Anna in Ellwangen ausgesendet. Vorausgegangen war eine sechs-monatige Ausbildung, in der die neuen ehrenamtlichen Mitarbeiter unter der Leitung der Koordinatorin Karin Thum für ihre künftige Tätigkeit vorbereitet wurden. weiter
  • 752 Leser

Nostalgische Spielzeugwelten

Theresia Nagler eröffnet am 1. Mai ihre neue Ausstellung „Spielzeug aus vergangenen Tagen“
Seit sie ihren ehemaligen Schweinestall vor einigen Jahren zum Ausstellungsraum umgebaut hat, zeigt die Unterschneidheimer Mundartdichterin und Sammlerin Theresia Nagler dort ihre Schätze –und die Besucher sind voll des Lobes. Für ihre neue Ausstellung hat sie wieder Hunderte Exponate aufgeboten. weiter
  • 526 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Oldtimer-Treffen in Röhlingen

Eine Sonderausstellung mit NSU-Motorrädern und -Autos und ein Team-Wettbewerb im Traktorziehen stehen neben den Traktoren, Automobilen, Unimogs und Motorrädern im Mittelpunkt des Röhlinger Oldtimer-Treffens am Sonntag, 3. Mai. Der Tag beginnt um 9 Uhr mit dem Frühschoppen an der Sechtahalle. Zum Mittagessen unterhält der Musikverein Röhlingen, später weiter
  • 636 Leser

Theater zum Thema Mobbing

Weimarer Kulturexpress
Das Ensemble der kleinen Weimarer Bühne gastierte jetzt erneut in der Turnhalle der Mittelhofschule und zog mit dem Thema Mobbing die Schüler in ihren Bann. weiter
  • 223 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wagnershof-Ministrantenzeltlager

Vom 30. Juli bis 5. August organisiert das ehemalige Dekanat Ellwangen zum 46. Mal sein Ministrantenzeltlager auf dem Wagnershof. Anmeldeformulare gibt es bei den Oberministranten, Pfarrern oder in den Pfarrämtern, außerdem steht das Formular zum Download auf www.diebringenwas.de zur Verfügung. Anmeldungen können am Samstag, 2. Mai, zwischen 10 und weiter
  • 264 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wallfahrtstag mit Lichterprozession

Auf dem Ellwanger Schönenberg ist am Freitag, 1. Mai, großer Wallfahrtstag. Die Gottesdienste werden um 7.30 und um 10.30 Uhr gefeiert. Um 19 Uhr ist die erste Maiandacht mit anschließender Lichterprozession, bei ungünstiger Witterung in der Kirche. Kerzen und Windschutzhüllen sind in der Kirche erhältlicht. weiter
  • 527 Leser

Gesang braucht kein Instrument

Chorkonzert in Neuler: Publikum ist begeistert von A-cappella-Gesang auf hohem Niveau
Unter dem Motto „Gesang erleben“ unterstrichen die Akteure aus Ramsenstrut, Hüttlingen und Heidenheim eindrucksvoll, dass guter Chorgesang keine begleitenden Instrumente braucht. In der voll besetzten Schlierbachhalle bildeten Chorwerke alter Meister sowie zeitgenössischer Komponisten ein harmonisches Ganzes. weiter
  • 211 Leser

Eine Oper über Liebe

„Rusalka“ von Dvoraks im Schwäbisch Gmünd
Auf Einladung des Gmünder Kulturbüros gastiert am Samstag, 9. Mai, um 20 Uhr das Theater Pforzheim mit Antonín Dvoraks romantischer Oper „Rusalka“ im Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 740 Leser

Großes Ballett

Zum Artikel „Großes Ballett in Aalen“ vom 27.April 2015Mit Erstaunen habe ich am Montag den Artikel über das Frühjahrskonzert des Collegium Musicum gelesen. Augenscheinlich waren der Verfasser und ich in zwei verschiedenen Veranstaltungen. Ich erlebte ein stimmiges Konzert mit Musikern, denen man die Begeisterung am Spielen anmerkte, einen weiter
  • 5
  • 630 Leser

Meister an der Orgel

Prof. Dr. Harald Vogel konzertiert in Aalen
Am Freitag, den 1. Mai, 18 Uhr ist in der Aalener St. Johann Kirche mit Prof. Dr. Harald Vogel eine bedeutende deutsche Orgel-Koryphäe zu Gast. weiter
  • 698 Leser

Sehens- und hörenswert

Dr. Alexander Wirnharter stellt im Rathaus Neresheim aus
Die Ausstellung „Acrylmalerei auf Leinwand“ ist bis zum 22. Mai in der Adalbert-Seifriz-Halle zu sehen. Bei der Vernissage am Mittwochabend faszinierte der Künstler dazu mit einer „Uraufführung“: Er spielte den von ihm selbst bearbeiteten ersten Satz aus Robert Schumanns Klavierkonzert in a-Moll. Wirklich beeindruckend. weiter

IHK und SPD tauschen sich aus

Infogespräch in Heidenheim
Zum Informationsgespräch trafen sich die Mitglieder der SPD-Regionalverbandsfraktion Ostwürttemberg mit dem Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer Ostwürttemberg, Klaus Moser, und leitenden IHK-Mitarbeitern, um über die Entwicklung von Industrie und Gewerbe in der Region zu diskutieren. weiter
  • 312 Leser

Kiesewetter trotz Bedenken für TTIP

Kreisparteitag bestätigt Vorstand der CDU-Seniorenunion – Mack kritisiert Schulpolitik von Rot-Grün
Die CDU-Seniorenunion Ostalb bestätigte beim Kreisparteitag in Essingen den kompletten Vorstand samt den Beisitzern. Der Vorsitzende Johann Hoffer kündigte den Ausbau der Seniorenunion Ostalb in die noch bestehenden „weißen Flecken“ in den Räumen Lauchheim-Westhausen-Bopfingen und Schwäbisch Gmünd an. weiter

Strukturen gegen „rechts“ schaffen

Essingen. Welche Rolle übernehmen Frauen in der rechten Szene? Was müssen Politik und Gesellschaft tun, um die Attraktivität der Szene zu mindern? Diesen Fragen ging Andrea Schiele, Fachkraft für Rechtsextremismusprävention, auf Einladung der „Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen Ostalb“ bei ihrem Vortrag in Essingen nach.Das weiter
  • 277 Leser

Gmünder Lenkungsbauer stärken Bosch

Frühere ZF Lenksysteme GmbH steigerte Umsatz 2014 auf 4,4 Milliarden Euro / Integrationsprozess auf 18 Monate angelegt
Gmünds größter Arbeitgeber ist im Bosch-Konzern mit Freude aufgenommen worden und spielt in dessen Zukunftsplänen für eine vernetzte Welt voller Technik eine wichtige Rolle: „Wir haben uns mit der Komplettübernahme der ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS), jetzt Bosch Automotive Steering GmbH (AS), nicht nur zahlenmäßig, sondern auch strategisch gestärkt“, weiter

Bizarre Ansichten der archäologischen Grabung am Marktplatz

Ein bizarrrer Schnappschuss von der Marktplatzgrabung: Östlich der Basilika stoßen die Archäologen nach wie vor auf eine Vielzahl von Skeletten. Hier soll nach alter Überlieferung der einstige Mönchsfriedhof des Klosters gewesen sein. Die Gräber unterscheiden sich jedoch nicht von denen, die an anderer Stelle gefunden wurden. Aus Zeitgründen soll nicht weiter
  • 5
  • 798 Leser

Fahrzeugsegnung und Maifest

Rosenberg-Hinterbrand. In Hinterbrand, drei Kilometer südlich von Hohenberg, findet am Freitag, 1. Mai, bei der St.-Josefs-Kapelle die traditionelle 1.-Mai-Wallfahrt statt. Um 10 Uhr wird der Festgottesdienst gefeiert, anschließend segnet Pfarrer Martin Danner die Fahrzeuge. Danach gibt es im (gegebenenfalls beheizten) Zelt bei Familie Klopfer ein reichhaltiges weiter
  • 550 Leser
POLIZEIBERICHT

Illegal Bauschutt entsorgt

Rainau. Auf dem Verbindungsweg zwischen Schwabsberg und dem Limestor,wurde im Bereich der Unterführung unter der Bundesstraße widerrechtlich Müll entsorgt: Neben einem großen Müllsack handelte es sich dabei auch um Bauschutt. Der Müll wurde am Mittwochvormittag entdeckt, eine genaue Tatzeit ist noch nicht bekannt. Hinweise auf Tatzeit und den Verursacher weiter
  • 438 Leser

Maibaumfest in Eigenzell

Ellwangen-Eigenzell. Der MGV Eigenzell lädt zum Maibaumfest am Donnerstag, 30. April, ab 18 Uhr auf dem Vorplatz des Kindergartens Eigenzell ein. Verschiedene Vereinsgruppen des MGV, der DJK Eigenzell und des MV Rattstadt haben Programmpunkte vorbereitet. Im Anschluss lädt der Verein zum gemütlichen Beisammensein ein. Für das leibliche Wohl ist wie weiter
  • 601 Leser

Mailennium mit „Heatwave“

Ellwangen. Am Fuchseck wird am Donnerstag, 30. April, ab 19 Uhr das Crailsheimer Ensemble „Heatwave“ Pop, Rock, Soul und Jazz unter freiem Himmel spielen, nach dem Konzert wird dann im Punto und anderen Lokalen weiter gefeiert. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 1864 Leser
POLIZEIBERICHT

Parkplatzrempler

Ellwangen. Beim Ausparken beschädigte ein 57-jähriger Fahrer am Dienstagnachmittag kurz vor 16 Uhr mit seinem Mercedes einen Opel Corsa, der neben seinem Wagen auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters abgestellt war. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 1500 Euro. weiter
  • 1220 Leser

Qigong: Übungen und Meditation

Die Deutsche Qigong Gesellschaft trifft sich vom 12. bis 14. Juni auf dem Schönenberg
Zum 25-jährigen Bestehen der Deutschen Qigong Gesellschaft wird wieder ein Kongress in Ellwangen veranstaltet. Im Seminarhaus auf dem Schönenberg finden zahlreiche Vorträge und Workshops statt. Alle Interessierten finden hier Informationen und Möglichkeiten des Austausches mit Gleichgesinnten. weiter
  • 320 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht im Parkhaus

Ellwangen. In der Parkpalette am Schönen Graben wurde am Dienstag ein in der dritten Ebene geparkter Ford Focus angefahren. Der Wagen stand dort zwischen 8 und 17 Uhr. Der Schaden wird auf rund 800 Euro geschätzt. Der Unfallverursacher flüchtete von der Unfallstelle; die Polizei in Ellwangen nimmt unter Telefon (07961) 9300 Hinweise entgegen. weiter
  • 1277 Leser

Fünf Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Heidenheim. Bei einem Verkehrsunfall in der Würzburger Straße wurden am Mittwoch vier Erwachsene schwer verletzt. Ein Kind kam mit leichten Blessuren davon. Ein Kleinbus war die Würzburger Straße stadtauswärts gefahren. In einer leichten Rechtskurve kam der 35-jährige Fahrer mit seinem VW aus noch unbekannter Ursache

weiter
  • 5
  • 2173 Leser
POLIZEIBERICHT

Altreifen entsorgt

Abtsgmünd. Insgesamt acht Autoreifen wurden an einem Waldweg an der Landesstraße 1075 gefunden. Die Reifen lagen an der Strecke Abtsgmünd-Bronnen, gegenüber des dortigen Wanderparkplatzes. Als Ablagezeit konnte der Zeitraum 23. und 24. April in Erfahrung gebracht werden. Hinweise auf den Müllsünder nimmt die Polizei in Abtsgmünd unter Telefon (07366) weiter
  • 503 Leser
POLIZEIBERICHT

Anhänger gestohlen

Lauchheim-Röttingen. Bereits am vergangenen Sonntag entwendete ein Unbekannter einen Pkw-Anhänger, der zwischen 9 und 13 Uhr auf einer Wiese etwa 500 Meter vor Röttingen abgestellt war. Der Wert des Anhängers wird vom Besitzer mit rund 3000 Euro angegeben. Hinweise nimmt das Polizeirevier Aalen unter Telefon (07361) 5240 entgegen. weiter
  • 5
  • 1294 Leser
POLIZEIBERICHT

Auffahrunfall

Aalen. Verkehrsbedingt musste ein 48-jähriger Mann seinen Ford Focus am Dienstag auf der Wilhelmstraße anhalten. Dies bemerkte eine 28-jährige Renault-Fahrerin zu spät und fuhr auf den Ford auf. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von 6000 Euro. weiter
  • 789 Leser

GUTEN MORGEN

Am Mittwoch ging es an dieser Stelle um einen elektronischen Fensterheber am Auto, der nicht mehr funktionierte. Ein freundlicher Leser gab mir den Tipp, es mal mit einer speziellen Knopfdrück-Türschließ-Aktion zu versuchen. Wie die funktioniert, wird nicht verraten - denn was bei seinem Auto klappte, ging bei meinem leider schief: Das Fenster ging weiter
  • 502 Leser

Hoch hinaus beim Frühlingsfest

Zufriedene Gesichter auf dem Aalener Frühlingsfest. Fünf Aalener bekannte Persönlichkeiten drehten mit Gewinnern der Schwäbischen Post eine Runde im Riesenrad. Dabei durften die Leser ihren Favoriten alle Fragen stellen. Im Anschluss gab es noch ein Getränk im Festzelt. Mit dabei waren Streetdancerin Nadine von KeraAmika, Schauspielerin Alessandra Ehrlich, weiter
  • 594 Leser
SO IST’S RICHTIG

Josef Kurz wurde geehrt

In der Hauptversammlung der Bettelsack-Narra Lauchheim wurde Josef Kurz für sein Engagement der erste Orden als Ehrenpräsident verliehen. Am Mittwoch wurden fälschlicherweise berichtet, Kurz habe den Orden an Tobias Banek verliehen. Wir bitten, den Fehler zu entschuldigen. weiter
  • 1429 Leser

Maikundgebung des DGB

Aalen. Die Kundgebung des DGB zum Tag der Arbeit in Aalen beginnt am Freitag, 1. Mai, um 11 Uhr auf dem Marktplatz. Dr. Rolf Siedler geht auf die Gefahren des geplanten Freihandelsabkommens TTIP ein. Peter Donath vom Vorstand der IG Metall hält die Mairede. weiter
  • 1113 Leser

So ist die rechtliche Situation

Traktoren zu Saufwagen umzudekorieren, ist es tatsächlich verboten? Ungläubig reagierten Leser dieser Zeitung auf die Meldung, in der die Polizei vor dem 1. Mai „dringend“ bittet, auf solche „Saufwagen“ zu verzichten. Ja, antwortete Polizeisprecher Bernhard Kohn den nachfragenden Anrufern deutlich: Fahrzeuge, die zur landwirtschaftlichen weiter
  • 5
  • 690 Leser
POLIZEIBERICHT

Staus nach Unfall

Aalen. Ein Unfall auf der B29 in Höhe der Firma Möbel Rieger hat an diesem Mittwochnachmittag für längere Staus im Berufsverkehr gesorgt. Um 15.11 Uhr wechselte ein in Richtung Schwäbisch Gmünd fahrender Lkw vom linken auf den rechten Fahrstreifen. Dabei übersah er laut Polizei ein Auto, das rechts neben ihm fuhr. Die beiden Fahrzeuge stießen zusammen. weiter
  • 772 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Aalen. Auf rund 6000 Euro wurde der Schaden geschätzt, den am Mittwoch ein Fahrzeugführer an einem BMW verursachte. Der BMW parkte zwischen acht Uhr und 17.45 Uhr auf einem Firmenparkplatz an der Oberen Bahnstraße. Der Schaden wurde eventuell von einem Klein-Lkw verursacht, die Polizei in Aalen nimmt dazu Zeugenhinweise unter Telefon 07361/5240 entgegen. weiter
  • 402 Leser

Unterkochener Bärentage im Juni

Viel Lob für Arbeit des Handels- und Gewerbevereins – 1000-Euro-Spende für die Kocherburgschule
Am 20. Juni und 21. Juni steigt die vierte Auflage der Unterkochener Bärentage. „Was der HGV hier auf die Beine stellt, ist allererste Sahne“, meinte Ortsvorsteherin Heidi Matzik bei der Hauptversammlung. weiter
  • 236 Leser

Motorradfahrer stirbt bei Unfall

Ellwangen/Neuler. Ein tödlicher Unfall ereignete sich am Mittwochabend zwischen Ellwangen und Neuler. Der Unfall geschah auf Höhe der Adlersteige. Ein Motorradfahrer ist kurz nach 20 Uhr gegen einen Baum gefahren. Er sei von Ellwangen in Richtung Neuler unterwegs gewesen und in einer Linkskurve ohne Fremdbeteiligung nach rechts von der Fahrbahn

weiter
  • 2
  • 11258 Leser

Dringenberg ist neuer HfG-Rektor

Er löst Cristina Salerno ab – hohe Priorität hat die Kooperation mit der Hochschule in Aalen
Professor Ralf Dringenberg wird neuer Rektor der Hochschule für Gestaltung (HfG) in Schwäbisch Gmünd und löst Cristina Salerno nach zwölfjähriger Amtszeit ab. weiter
  • 543 Leser

Interkulturelles Brotbackfest

Aalen. Die Initiative Interkultureller Garten im Hirschbachtal veranstaltete ein Brotbackfest für Mitglieder und Gäste. Den interkulturellen Garten bewirtschaften Familien aus den verschiedensten Ländern. Deutsche Erdbeeren wachsen neben ausländischem Gemüse und Kräutern. Bei ausgelassener Stimmung wurden selbstgebackenes Brot aus dem eigenen Steinofen weiter
  • 309 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikalisches Kabarett im Pfarrheim

Die „Ruaßkuchlmusi“ tritt am Donnerstag, 21. Mai, um 19.30 Uhr im katholischen Pfarrheim in Deiningen auf mit Gstanzl und Couplets, lustigen und nachdenklichen Liedern. Karten per Mail an dvd-deiningen@o2mail.de. weiter
  • 467 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Start der Orgelmusiken in Nördlingen

Am Samstag, 2. Mai, starten die Orgelmusiken zur Marktzeit in der Nördlinger St. Georgskirche. Bis zum 19. September musizieren an allen Samstagen jeweils um 12 Uhr haupt- und nebenberufliche Organisten. Das erste Konzert spielt Andreas Käßmeyer aus Dillingen. weiter
  • 465 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stimmungsvolle Schlossführung

In der Mainacht, am Donnerstag, 30. April, bietet Schloss Baldern um 20 Uhr eine Abendführung durch die prunkvollen Residenzräume an. Im dämmrigen Licht erhellen zahlreiche Kerzen die Salons und Gemächer und schaffen eine besondere Atmosphäre. Eintritt: neun Euro. Es ist eine Anmeldung erforderlich unter Telefon (07362) 96860. weiter
  • 469 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tennistag beim TC Bopfingen

Am Sonntag, 3. Mai, veranstaltet der Tennisclub Bopfingen einen „Tag der offenen Tür“ und beteiligt sich damit an der Aktion des Deutschen Tennis-Bundes „Deutschland spielt Tennis“. Um 11 Uhr geht’s los, mit Trainern und Aktionen zum Mitmachen oder einfach nur zum Zuschauen. weiter
  • 471 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wanderung um Zöbingen

Der Schwäbische Albverein Bopfingen wandert am Dienstag, 5. Mai, rund um Zöbingen mit Führung in der Wallfahrtskirche. Treffpunkt: 13.30 Uhr am Rewe-Parkplatz Bopfingen zur Bildung von Fahrgemeinschaften. Die Führung hat Liesl Müller, Telefon (07966) 2183. weiter
  • 428 Leser

Augenmerk auf gute Ausbildung

DLRG Aalen ehrt in der Hauptversammlung langjährige Mitglieder
In der Hauptversammlung der Aalener DLRG wurden dieses Jahr langjährige Mitglieder geehrt. Aus den Berichten wurde deutlich, dass Aus- und Fortbildung einen Schwerpunkt der Arbeit der Rettungsgesellschaft darstellen. weiter
  • 469 Leser

Bauarbeiten in der Carl-Zeiss-Straße

Aalen. Die Awus-Bau saniert die Carl-Zeiss-Straße. Das Aalener Unternehmen hatte das günstigste Angebot in Höhe von knapp 150 000 Euro abgegeben. Die Stadt spart durch die Ausschreibung viel Geld, denn für den zweiten Bauabschnitt der umfangreichen Straßensanierung waren ursprünglich 280 000 Euro veranschlagt. Die Arbeiten dauern etwa drei Wochen weiter
  • 333 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blut spenden und Leben retten

Allein in Baden-Württemberg und Hessen werden täglich knapp 3000 Blutspenden für die Behandlung von Verletzten und Kranken benötigt. Der DRK-Blutspendedienst bittet daher um eine Blutspende am Montag, 4. Mai, von 13.30 bis 19.30 Uhr in der Sängerhalle in Aalen-Wasseralfingen. weiter
  • 270 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Böhmisch-Mährischer Frühling

Die „Scherzachtaler Blasmusiker“ sindam Samstag, 2. Mai, um 20.30 Uhr zu Gast in der Dewanger Wellandhalle. Die Musikanten aus dem Großraum Ravensburg hat Dirigent Anton Gälle zu einem glänzenden Team geformt. Tickets bei Eleonore und Eberhard Stark, Telefon (07366) 923328, sowie bei der VR-Bank-Filiale in Dewangen. weiter
  • 507 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Café für Alleinerziehende im HdJ

Im Aalener Haus der Jugend öffnet am Sonntag, 3. Mai, von 11 bis 15 Uhr wieder das Café für Alleinerziehende. Für Mamis und Papis gibt es um 13 Uhr eine Gratis-Schnupperstunde Pilates. Währenddessen können sich die Kinder mit Basteln, Toben und Spielen vergnügen. weiter
  • 318 Leser
KURZ UND BÜNDIG

CVJM-Pfingstzeltlager

Der CVJM Wasseralfingen veranstaltet vom 22. bis 25. Mai sein traditionelles Pfingstzeltlager bei der Neumühle im Tal der Bühler. Info und Anmeldung im CVJM-Jugendheim in der Wiesendorfstraße 4 oder bei Karl Bahle, Telefon (07361) 71372. Mehr Infos gibt es unter www.cvjm-wasseralfingen.de. weiter
  • 540 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fahrgastbeirat Ostalb auf dem Markt

Der Fahrgastbeirat Ostalbkreis informiert am Samstag, 2. Mai, von 9.30 bis 12 Uhr auf dem Aalener Wochenmarktüber seine Aufgaben wie Verbesserung des öffentlichen Personennahverkehrs auf der Ostalb, Barrierefreiheit und die Etablierung des Beirates als Ansprechpartner für Fahrgäste. weiter
  • 299 Leser

Fundament für Weiterentwicklung

Jubilarfeier der Maschinenfabrik Seydelmann KG in der Villa Stützel in Aalen
Die Aalener Maschinenfabrik Seydelmann KG ehrte 17 Arbeitsjubilare und verabschiedet zudem verdiente Mitarbeiter in den Ruhestand. weiter
  • 440 Leser

Für das Segeltaxi

Mit einem Krimiabend im Café Podium wurde das Segeltaxi unterstützt. Ursula Ermisch aus Ellwangen las spannende Kurzkrimis mit überraschenden Wendungen und skurrilem Humor. Ihr zur Seite war Monika Hartmann im frechen Kostüm und mit der Gitarre. Sie spannte einen bunten Bogen über schwäbische Lyrik und Liedgut aus mehreren Jahrhunderten. Die Eintrittsgelder weiter
  • 418 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderfilm im Kocherkino

Im Kino am Kocher läuft am Sontag, 3. Mai, um 14 Uhr der Film „Belle und Sebastian“, empfohlen für Kinder ab 8 Jahren. In der unberührten Natur Frankreichs zur Zeit des 2. Weltkriegs spielt die Geschichte einer unzertrennlichen Freundschaft zwischen einem wilden Hund und einen Waisenjungen. weiter
  • 508 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Literatur-Treff mit Facetten der Liebe

Im Literatur-Treff der Aalener Stadtbibliothek am Dienstag, 5. Mai, um 17 Uhr beschäftigen sich Rosemarie Wilhelm und Ute Hommel auf ganz unterschiedliche Weise mit den „Facetten der Liebe“ in Gedichten, Romanausschnitten und Theaterszenen sowie mit einigen frei vorgetragenen Märchen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 326 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Maibaumfest in Wasseralfingen

Unter dem Maibaum auf dem Wasseralfinger Stefansplatz wird am Samstag, 2. Mai, ab 14.30 Uhr gefeiert. Geboten werden ein Quiz zur Sieger-Köder-Ausstellung mit Verlosung, eine Ausstellung von Oldtimern und Vespas, ein Kinderprogramm, musikalische Unterhaltung durch ein Duo der Harmonika-Freunde Aalen sowie Bewirtung durch die Maibaumfreunde und Schlemmerwägele. weiter
  • 546 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nachthimmel im Zeichen des Saturn

Die Aalener Sternwarte ist vor Beginn der Sommerpause im Juni und Juli den ganzen Mai bei klarem Himmel jeden Freitag ab 21 Uhr geöffnet. Der Mai steht ganz im Zeichen des Gasriesen Saturn, der die ganze Nacht über gut beobachtet werden kann. Zusätzlich besteht jeden Sonntag zwischen 14 und 16 Uhr bei klarem Himmel die Möglichkeit, die Sonne zu beobachten. weiter
  • 161 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorenreise zur Rosenblüte

Der Ortsverein Aalen der AWO bietet vom 23. Mai bis 2. Juni eine begleitete Pfingstreise für Senioren nach Bad Kissingen an. Nähere Informationen und Anmeldung dienstags und donnerstags von 8.30 bis 11.30 Uhr bei Birgit Ulbert, Telefon (07361) 66556, in Aalen. weiter
  • 269 Leser

Teilnehmen

Gehen Sie auf www.schwaebische-post.de/dasmachichselbst und laden Sie sich die beispielhafte Bauanleitung und Einkaufsliste herunter. Bauen Sie einen Vogelnistkasten nach Ihren Vorstellungen. Fotografieren Sie Ihr Werk und schicken Sie das Foto bis Montag, 18. Mai 2015, an j.fuchs@sdz-medien.de. Mit etwas Glück gewinnen Sie einen von drei Einkaufsgutscheinen weiter
  • 455 Leser

Heimwerker und Bastler gesucht

SchwäPo, Tagespost und Toom rufen die Aktion „Das mach ich selbst“ ins Leben
„Das mach ich selbst“ ist eine Aktion von SchwäPo, Tagespost und Toom für Heimwerker und Bastler, die Lust dazu haben, Dinge selbst zu bauen. Bei der aktuellen Frühlingsaktion geht es darum, einen artgerechten und zugleich dekorativen Nistkasten für Vögel zu bauen. Die drei besten und ansprechendsten Nistkästen werden mit Gutscheinen von weiter
  • 378 Leser
Tagestipp

„Das Haus am See“

Der Theaterring Aalen bringt das Stück „Das Haus am See“ auf die Bühne der Stadthalle. Darin geht es um Ethel Thayer und ihren an leichter Demenz leidenden Mann Norman. Die beiden bekommen über den Sommer Besuch von ihrem pubertierenden Enkel Billy, der anfangs überhaupt keine Lust auf Urlaub bei Oma und Opa hat.Donnerstag, Stadthalle Aalen: weiter
  • 285 Leser
Am 2. Mai fahren etwa 50 Fahrzeuge der Marke Rolls Royce und Bentley anlässlich des Frühjahrstreffens des Rolls Royce Enthusiast Club Deutschland, kurz RREC, am Kloster in Lorch vor. Zwischen 15 Uhr und 17 Uhr können die Autos in der Klosteranlage bewundert werden. (Foto: privat) weiter
  • 734 Leser
Der neu gegründete Verein „Night oft the Hymns e. V.“ startet eine deutschlandweite musikalische Bewegung mit einem großen Konzert im „Forum Schönblick“ in Schwäbisch Gmünd. Unter der musikalischen Leitung von Hans Werner Scharnowski (Schalksmühle) und Christian Schnarr (Herne) findet das Eröffnungskonzert am Samstag, 2. Mai, um 19 Uhr statt. (Foto: weiter
  • 382 Leser
Tagestipp

„Herr Diebold und Kollegen“

„I schwätz Schwäbisch“: Oft wird man für dieses Bekenntnis belächelt, wenn man es in der großen weiten Welt zum Besten gibt. Doch Schwäbisch ist witzig, hat einen eigenen, unverwechselbaren Klang und eignet sich prima, die Klassiker der englischsprachigen Rockmusik allen Einwohnern im Ländle nahezubringen. Das demonstrieren „Herr Diebold weiter
  • 610 Leser

Frust nach Festwagen-Verbot

Drei Wochen Arbeit haben Ebnater Jugendliche in ihren Anhänger zum Maifeiertag investiert
Der Frust sitzt tief bei der Ebnater Jugend. Drei Wochen haben sie an ihrem Festwagen für den 1. Mai gebastelt. Am Montag hat die Polizei angekündigt, diese Tradition nicht mehr zu dulden. Ihren Führerschein wollen sie nicht riskieren. Deshalb halten sie sich vermutlich an die Polizeivorgaben. weiter

Eindrucksvolles Bläser-Konzert an der Musikschule

Aalen. In der Musikschule Aalen fand kürzlich das jährliche Fachbereich-Konzert Bläser statt. Die Fachbereich-Konzerte der Musikschule haben den Anspruch die Leistungsstärke der Schülerinnen und Schüler zu präsentieren. Dies gelang den Konzertierenden auf eindrucksvolle Art, berichtet die Musikschule in einer Pressemitteilung.

weiter
  • 1294 Leser

Mehr Parkplätze an der Stadthalle

Architekt Zoller präsentiert mehrere Varianten – Pétanque-Club soll an den Sauerbach umziehen
Der Stuttgarter Architekt Thomas Zoller hat das Parkpotenzial im Umfeld der Stadthalle untersucht. Eine Tiefgarage scheidet eher aus – weil zu teuer. Eine Parkpalette stößt bei Anwohnern auf wenig Gegenliebe. Trotzdem wären gut 110 zusätzliche Stellplätze drin, wenn der Pétanque-Club mitspielt. weiter
  • 431 Leser

Zwei Entwürfe für Umbau des Stadthallenfoyers

Baubürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler hat dem technischen Ausschuss außerdem zwei Entwürfe für den Umbau des Stadthallenfoyers erläutert. Sowohl das Fellbacher Büro D’Inka, Scheible, Hoffmann, als auch das Stuttgarter Büro Kaestle & Ocker schlagen vor, das Foyer im Obergeschoss vorzuziehen und einen Korridor zum früheren Stadthallenrestaurant weiter
  • 423 Leser

Kinder der Grauleshofschule musizieren für Bewohner von St. Elisabeth

Aalen. Am Mittwoch, 29. April, traten die Akkordeon-AG und die Chorkinder der Grauleshofschule im Altenheim St. Elisabeth auf, um die Senioren musikalisch auf den Mai einzustimmen. Mit Liedern und Gedichten erfreuten die Kinder die Bewohner, die bei den bekannten Weisen wie „Alle Vögel sind schon da“, „Der Kuckuck und der Esel“

weiter
  • 912 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Manuela Enderer

Aalen-Heubach. Bei der Johanniter-Unfall-Hilfe in Aalen leitet künftig Manuela Enderer den ambulanten Pflegedienst. Die 46-jährige gelernte Krankenschwester aus Heubach arbeitet seit sieben Jahren im Team der ambulanten Pflege. Nach einer Weiterbildung zur Pflegedienstleitung führt sie nun das Team aus 50 Mitarbeiterinnen. weiter
  • 1454 Leser

Musikstars hautnah erleben

Programm des 16. Festival Schloss Kapfenburg bietet auch in diesem Jahr Interpreten von Weltrang
Das Pcket ist geschnürt. Mit Musikern wie Anastacia, Roger Hodgson, und Laith Al-Deen beim diesjährigen Festival spielen auf Schloss Kapfenburg zwar höchst unterschiedliche Interpreten – eines ist ihnen aber gemeinsam. Sie haben die Musikgeschichte geprägt. Für das Konzept mit dem Weltstar Anastacia gibt es noch Restkarten, Hubert von Goisern weiter

Wasser im Spiegel der Kunst

Arbeiten von Susanne Scholz im Rathaus Lauchheim zeigen Licht und Wasser als Schwerpunktthema
Ihre Bilder haben etwas Magisches. Farben explodieren. Licht und Wasser ist das derzeitige Schwerpunktthema von Susanne Scholz. Zur Ausstellungseröffnung kamen zahlreiche Freunde der Kunst ins Lauchheimer Rathaus. weiter

Duchgetaktet: Schubart-Musikschüler in Wien

Musikalische Exkursion auf Mozarts Spuren und mit vielen musikalischen Erfahrungen
Im Prater blühn wieder die Bäume. Doch die Schüler des Neigungfaches Musik vom Aalener Schubart-Gymnasium waren auf ihrer musikalischen Exkursion nach Wien, dem Fach treu bleibend, derart durchgetaktet, dass für einen Spaziergang unter den Wiener Praterlinden keine Zeit blieb. Stattdessen machten sie viele Erfahrungen im musikalischen Bereich, berichtet weiter
  • 1722 Leser

Deutsch lernen im Café Kulturküche

Vielen qualifizierten Fachkräften aus dem Ausland fehlen Sprachkenntnisse – Angebote der Kulturküche Aalen
In den Sprachkursen, die von VHS, DAA und anderen Organisationen für Flüchtlinge und Migranten angeboten werden, sitzen viele gut qualifizierte Fachkräfte. Es fehlt oft nur noch an besseren Deutschkenntnissen. Hier setzt der Verein „Kulturküche Aalen“ an. weiter
  • 236 Leser

Zickenkrieg entartet in Gewalt

Bewährungsstrafen für zwei Schwestern, die beim Frühlingsfest 2014 eine 19-Jährige verprügelten
Die Angeklagten sagen, es war nichts außer Rumgeschubse und Haare ziehen. Die Verprügelte und ihre Freundin können sich kaum noch an Details erinnern. Wären die schweren Verletzungen und der dreitägige Aufenthalt im Krankenhaus nicht belegt, man könnte das Verfahren vor dem Jugendschöffengericht glatt einstellen. weiter
  • 518 Leser

Lkw stößt mit Auto zusammen

Unfall verursacht am Mittwochnachmittag Stau auf der B29 - Inzwischen ist die Straße wieder frei

Aalen. Ein Unfall auf der B29 in Höhe der Firma Möbel Rieger hat an diesem Mittwochnachmittag für längere Staus im Berufsverkehr gesorgt. Um 15.11 Uhr wechselte ein in Richtung Schwäbisch Gmünd fahrender Lkw vom linken auf den rechten Fahrstreifen. Dabei übersah er laut Polizei ein Auto, das rechts neben ihm fuhr.

weiter
  • 2549 Leser

Wechselhafter Start in den Mai

Aalen. SchwäPo-Wettermelder Tim Abramowski prognostiziert meteorologisch einen eher schlechten Start ins lange Wochenende. Am Abend, zum „Tanz in den Mai“, kann es immer wieder regnen. Am Maifeiertag sieht es auch nicht viel besser aus, es fällt den Tag über häufig Regen (meist in Form von Schauern), dazu ist es recht windig. Die Höchstwerte weiter
  • 555 Leser

Nachwuchs rockt das Rock it

Gesangsschüler der Gitarrenschule Rublack begeistern mit „Let’s Sing“ in Aalen
Gesangsschüler der Gitarrenschule Rublack mit Chor und Band begeistern das Publikum mit tollen Songs und überzeugender Performance: Im Rock it gab es die elfte Ausgabe der seit 2007 regelmäßig stattfindenden Konzertreihe „Let’s Sing“. weiter
  • 282 Leser

Marionette und moderne Zeiten

Abtsgmünd. Eine Kunstfahrt der Kulturstiftung der Gemeinde Abtsgmünd führte die 45 Teilnehmer ins Hohenlohische. Zunächst ging es auf eine geführte Tour durch die wunderschöne Altstadt und in die Kirche St. Michael, deren große Treppe seit 1925 zu den Freilichtspielen einlädt. Sehr viel Spaß und Freude hatten die Kunstfahrer anschließend in Gerhards weiter
  • 195 Leser

Tote Frau an den Gleisen

Schwäbisch Gmünd /Lorch. Eine knapp 60-jährige Frau ist am Mittwoch kurz vor 7 Uhr tot bei den Gleisen zwischen Schwäbisch Gmünd und Lorch gefunden worden. Die Kriminalpolizei ermittelt. Es gibt derzeit jedoch keine Hinweise auf ein Verbrechen oder einen Unfall, sagt Polizeisprecher Bernhard Kohn. Der Zugverkehr war auf der Strecke zwischen 7 und 9 weiter
  • 1743 Leser

Förderverein hilft Stauferschule

Jahreshauptversammlung des Vereins „StartKlar“ blickt auf erzielte Erfolge
Auf ein erfolgreiches Jahr des Fördervereins „StartKlar“ der Stauferschule hat Vorsitzender Gregor Stempfle bei der Jahreshauptversammlung zurückgeblickt. Mit dem Ganztagesangebot und der damit verbundenen Ganztagesbetreuung der Kinder und Jugendlichen sind auch die Anforderungen an „StartKlar“ gestiegen. weiter
  • 436 Leser

Radweg ins Herz von Bopfingen

Neuer Rad- und Fußweg von Hohenberg auf dem Härtsfeld zum Bildungszentrum im Tal ist fertig
Jetzt ist er fertig, der neue Rad- und Fußweg vom Härtsfeld hinab nach Bopfingen. Im Rathaus hofft man darauf, dass Radtouristen und Wanderer nun leichter den Weg in die Bopfinger Innenstadt finden. Handel und Gastronomie könnten profitieren. weiter
  • 500 Leser

Zahlreiche Maifeste in Bopfingen

Gefeiert wird ab Donnerstag
Maifeste haben Tradition. Gefeiert wird rund um den Ipf an vielen Orten bereits ab Donnerstagabend. Das größte Maifest steigt auf dem Bopfinger Marktpatz. weiter
  • 562 Leser

Wieder Zoff um Bezirksrathaus

Technischer Ausschuss beschließt barrierefreien Ausbau – Grüne bleiben bei ihrem Nein
Das Wasseralfinger Bezirksrathaus bekommt einen Aufzug und eine Behindertentoilette im Erdgeschoss. Auch die Elektroinstallation wird erneuert. Kosten insgesamt: 450 000 Euro. Die Grünen würden das Geld lieber in die Sanierung des Spieselfreibads stecken – und wurden deshalb im Technischen Ausschuss hart kritisiert. weiter
  • 1
  • 472 Leser

Wald bringt Geld in die Kasse

Der städtische Forst bringt Neresheim knapp 82 000 Euro Einnahmen
Neresheim hat mit seinem Stadtwald im vergangenen Jahr knapp 82.000 Euro erwirtschaftet. Das haben Forstdirektor Werner Vonhoff und Revierleiter Peter Niederer jetzt im Gemeinderat berichtet. Bürgermeister Gerd Dannenmann hat das Ergebnis als sehr erfreulich kommentiert. weiter
  • 382 Leser

Grünes Licht für neuen Radweg

Aalen. Parallel zur Kochertalstraße in Unterkochen wird ein Radweg angelegt. Er ist 845 Meter lang, durchschnittlich drei Meter breit und kostet rund 440 000 Euro. An drei Stellen muss der Weg allerdings auf 2,50 Meter verschmälert werden, weil er dem Kocherufer zu nah kommt. Baubürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler hält das für „verkraftbar“. weiter
  • 376 Leser

Gesangsschüler rocken die Bühne

Gitarrenschule Rublack mit "Let's Sing" im Rock it in Aalen
Gesangsschüler der Gitarrenschule Rublack mit Chor und Band begeistern das Publikum mit tollen Songs und überzeugender Performance: Im Rock it gab es die elfte Ausgabe der seit 2007 regelmäßig stattfindenden Konzertreihe "Let's Sing". weiter

Neues Dach fürs Spionrathaus

Aalen. Das Dach das Aalener Spionrathauses wird saniert. Der Technische Ausschuss hat jetzt den Baubeschluss gefasst und 135 000 Euro bewilligt. Der Naturschiefer sei eine Besonderheit, erläuterte Baubürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler, deshalb seien die Arbeiten aufwendiger als bei vergleichbaren Dächern. Konkret sollen das Walmdach und das Mansardendach weiter
  • 3
  • 316 Leser

Govinda-Vertreter sendet Nachrichten

Roman Cieslewicz in Kathmandu gelandet
Govinda-Vorstandsmitglied Roman Cieslewicz ist in Kathmandu gelandet. Der Flughafen sei völlig überlastet, es herrschten chaotische Zustände, das Management sei überfordert, so sein Bericht laut einer Govinda-Pressemitteilung. weiter
  • 5
  • 1658 Leser

Tote Frau an den Gleisen – Zugverkehr bis 9 Uhr eingestellt

Die Kriminalpolizei ermittelt

Schwäbisch Gmünd / Lorch. Eine tote Frau ist am Mittwochmorgen zwischen 7 und 9 Uhr bei den Gleisen zwischen Schwäbisch Gmünd und Lorch gefunden worden. Der Zugverkehr war daher in dieser Zeit gänzlich außer Betrieb, teilt Polizeisprecher Klaus Hinderer auf Nachfrage mit. Die Kriminalpolizei ermittelt nun. Die Bahn hatte

weiter
  • 4
  • 7862 Leser

6000 Euro Sachschaden bei Auffahrunfall

Beide Fahrer bleiben unverletzt

Aalen. Verkehrsbedingt musste ein 48-jähriger Mann seinen Pkw Ford Focus am Dienstagmittag auf der Wilhelmstraße anhalten. Dies bemerkte eine nachfolgende 28-jährige Renault-Fahrerin zu spät und fuhr auf den Ford auf. Bei dem Unfall entstand gegen 13.40 Uhr ein Sachschaden von ca. 6000 Euro. Beide Fahrzeuglenker blieben unverletzt.

weiter
  • 1326 Leser

Zugausfall der Remsbahn heute morgen

Stau zwischen Essingen und Mögglingen

Ostalbkreis. Zugausfalll heute morgen auf der Remsbahn in Richtung Stuttgart. Nach ersten Angaben eines Bahnsprechers war neben den Gleisen auf der Strecke zwischen Schwäbisch Gmünd eine Leiche gefunden worden. Die Bundespolizei ist vor Ort und ermittelt. Mittlerweile läuft der Zugverkehr wieder an.

weiter
  • 7749 Leser

Regionalsport (34)

Das Restprogramm spricht für Ebnat

Fußball, Bezirksliga: Hofherrnweiler gegen Schnaitheim
Jetzt sind es nur noch sechs Spiele bis zum Saisonfinale, und langsam kristallisiert sich heraus: Der SV Ebnat kann sich auf dem Weg zum Titel wohl nur noch selbst schlagen. weiter
  • 207 Leser
SPORT IN KÜRZE

Die Halbfinals stehen an

Fußball. Auch die Fußballfrauen im Bezirk spielen im Pokal: Die Halbfinalbegegnungen um den Bezirkspokal stehen an. Am Donnerstag, 19 Uhr, empfängt der TSV Ruppertshofen den 1. FC Normannia Gmünd und am Freitag, 15 Uhr, gastiert der 1. FC Stern Mögglingen beim VfB Ellenberg. weiter
  • 1112 Leser

Essingen II muss vorlegen

Fußball, Kreisliga B II: Zweikampf um die Spitze
Was in der Kreisliga B II lange Zeit nach einem Mehrkampf aussah, scheint sich nun zu einem Zweikampf um den Meistertitel zu entwickeln. An der Spitze der Tabelle thront der SV Göggingen, der die Position am Sonntag beim Auswärtsspiel bei der SGM Hohenstadt/Untergröningen verteidigen will. Bereits am Samstag hat jedoch der größte Konkurrent, der TSV weiter
  • 534 Leser
SPORT IN KÜRZE

Heimspiele für die Gmünder

Fußball. Heimspieltag für die drei Landesligisten aus dem Gmünder Umland: Alle drei Spielen am Sonntag, 15 Uhr, auf heimischem Geläuf. Der TSGV Waldstetten empfängt den FC Frickenhausen, der nach einem Trainerwechsel schwer einzuschätzen ist. Die SG Bettringen erwartet den TSV Bad Boll – gegen den direkten Konkurrenten im Abstiegskampf wird es weiter
  • 375 Leser

Jetzt ist die DJK wieder der Gejagte

Fußball, Kreisliga B III: Nachbarschaftsderby in Westhausen
Die DJK Wasseralfingen steht an der Tabellenspitze der BIII mit drei beziehungsweise sechs Punkten Vorsprung vor den Konkurrenten aus Aalen und Pfahlheim. So geht die DJK am Sonntag mit Oberwasser ins Spiel gegen den SV Rindelbach. Allerdings hat Wasseralfingen eine Partie mehr absolviert, wodurch sich der SSV Aalen, der bei Lauchheim II zu Gast ist, weiter
  • 504 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
BezirkspokalGmünd II – Schnaitheim 0:3 Donnerstag, 18.30 Uhr:TSG Nattheim – SV WaldhausenFV Wasseralfingen – TSV HüttlingenFreitag, 15 Uhr:VfL Iggingen – SV NeresheimBezirksligaDonnerstag, 18.30 Uhr:TV Heuchlingen – TV NeulerSonntag, 15 Uhr:Milan Heidenheim – SV NeresheimSC Hermaringen – FV UnterkochenHofherrnweiler-U. weiter
  • 509 Leser

SVW will marschieren

Fußball, Kreisligen A: Wört ist in Schwabsberg gefordert
Der SV Wört hat am vergangenen Wochenende die Patzer der Konkurrenz genutzt und ist nun unumstrittener Meisterschaftsfavorit der Kreisliga A II. Nun soll in Schwabsberg ein weiterer Schritt in Richtung Bezirksliga gelingen. weiter
  • 349 Leser

VfB wohl nicht mehr aufzuhalten

Fußball, Kreisliga B IV: Tannhausen auf der Zielgeraden
In der Kreisliga B IV liegt eine vorzeitige Meisterschaftsentscheidung in der Luft. Der VfB Tannhausen, dem der Titel wohl nur noch theoretisch zu nehmen ist, kann im Spiel beim FSV Zöbingen einen weiteren Schritt in Richtung Wiederaufstieg machen. Dahinter liegt die DJK Nordhausen-Zipplingen auf Kurs Aufstiegsrelegation. Platz zwei soll mit einem Sieg weiter
  • 361 Leser

Wille zur Wiedergutmachung

Fußball, Verbandsliga: Normannia spielt beim VfL Nagold – „chancenlos“ im Vorjahr
Der FC Normannia Gmünd fährt bereits am Freitag (Anpfiff: 17 Uhr) zum Auswärtsspiel nach Nagold. Mit böser Erinnerung: Ein „extrem schlechtes Spiel“, so FCN-Trainer Beniamino Molinari, hatte die Mannschaft beim letzten Auswärtsauftritt in Nagold gezeigt. Das soll sich nicht wiederholen. weiter
  • 342 Leser

Im Sprint vor der Konkurrenz

Leichtathletik, Jugend: LSG-Athleten bei der Bahneröffnung in Unterkochen
Die Aalener Leichtathleten starteten bei den Bahneröffnungen in Unterkochen mit tollen Leistungen in die Freiluftsaison. Topplätze und neue Bestzeiten gab es für die jungen Starter der LSG. weiter
  • 295 Leser

SG2H beendet Saison mit Sieg

Handball, Bezirksklasse
Am letzten Spieltag der Bezirksklasse spielte die SG Hofen/ Hüttlingen im Topspiel gegen den Tabellenzweiten aus Bargau. Die SG2H gewann am Ende mit 29:27. weiter
  • 318 Leser

Vorqualifikation für SG2H steht an

Handball, B und C Jugend
Am Wochenende steht für die männliche C und die männliche B-Jugend der SG Hofen/Hüttlingen die bezirksinterne Qualifikation für die Qualifikation zur HVW-Ebene an. weiter
  • 373 Leser

Auswärtsdreier nachlegen

Fußball, Oberliga: VfR Aalen muss auswärts beim FSV Hollenbach ran
Die U23 des VfR Aalen reist am Samstag zum schweren Auswärtsspiel nach Hollenbach. Beginn der Oberliga-Partie gegen den FSV ist um 15.30 Uhr. weiter
  • 265 Leser

Entscheidende Qualirunde der HG

Handball, weibliche B-Jugend,
Die B-Jugend-Mädels der HG Aalen/Wasseralfingen (Jahrgang 1999/2000) bestreiten am Sonntag in der Wasseralfinger Talsporthalle die entscheidende Qualirunde auf Bezirksebene. weiter
  • 290 Leser

Finale im Pokal

Handball: HVW-Qualifikation und Final-Four-Turnier
In der Wasseralfinger Talsporthalle gibt es am Samstag Handball satt. Ab 16 Uhr ist die SG Hofen/Hüttlingen Ausrichter des Final-Four-Turniers des Handball-Bezirkspokals. Zuvor kämpfen ab 10 Uhr vier männliche A-Jugend-Mannschaften um die Teilnahme an der HVW-Qualifikation. weiter
  • 549 Leser

Gegner dominieren

Fußball, Landesliga: Dorfmerkingen gegen Eislingen
Die Sportfreunde Dorfmerkingen erwarten am Samstag den abstiegsgefährdeten Traditionsclub 1. FC Eislingen auf dem Härtsfeld. Um den Klassenerhalt endgültig eintüten zu können soll ein Heimsieg her. Anpfiff: 15.30 Uhr. weiter
  • 314 Leser

Höhepunkt der Saison gegen Bargau

Handball, Damen, Bezirksliga
Die Damen der HG Aalen/Wasseralfingen von Hajo Bürgermeister und Manuel Körber haben sich zum Abschluss der Saison 2014/15 für das Bezirkspokal-Final-Four qualifiziert. Gespielt wird am Sonntag in der Fein-Halle Bargau. weiter
  • 289 Leser

TSV sucht die Erfolgsspur

Fußball, Verbandsliga: Der TSV Essingen empfängt den FV Rot-Weiß Weiler
Nach dem Auf und Ab der vergangenen Wochen hofft der TSV Essingen wieder zurück in die Erfolgsspur zu finden. Drei Punkte im Heimspiel am Samstag, 15.30 Uhr, gegen Rot-Weiß WEiler sollen der Anfang sein. weiter
  • 368 Leser

Württembergliga im Visier

Handball Württembergliga
Die A-Jugend-Mädels der HG Aalen/Wasseralfingen (Jahrgang 1997/98)bestreiten am Samstag in der Aalener Karl-Weiland-Halle die entscheidende Qualirunde auf Bezirksebene. weiter
  • 358 Leser

Ohne Toba in den ersten Heimkampf

Kunstturnen, 1. Bundesliga: TV Wetzgau steht am Samstag gegen die TG Saar bereits unter Druck
Der TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau musste die erste Niederlage hinnehmen – und steht jetzt bereits gewaltig unter Druck. Und die Aufgabe beim ersten Heimkampf wird nicht einfacher: Die TVWler erwarten in der Großsporthalle am Samstag um 17 Uhr die TG Saar. TVW: Liebrich, Bataga, Pfeifer, Schaal, App, Kuntner, Müller, Oldham. weiter
  • 384 Leser

Orientierungsritt in Lippach

Reiten
Es wird eine Premiere: Zum ersten Mal organisiert der Reitverein Lippach einen Orientierungstritt. Los geht's am Sonntag, 8 Uhr, mit einem Trail an der Reithalle. weiter
  • 312 Leser

Urgestein Felix Fischer geehrt

Felix Fischer (Bildmitte), ein „Urgestein“ in der Tischtennis-Abteilung des TSV Wasseralfingen, wurde durch Peter Mattheis beim letzten Punktspiel der Saison für sein 750. Mannschaftsspiel geehrt. Bereits mit 14 Jahren spielte Fischer in der Schülermannschaft erstmals um Punkte. Viele Jahre war er Stammspieler in der ersten Mannschaft, heute weiter
  • 393 Leser

VfR in Richtung Platz zwei

Fußball, U19-Oberliga
Die U19 des VfR Aalen tritt am Sonntag zum Spitzenspiel der EnBW-Oberliga bei den Stuttgarter Kickers an. Beginn der Partie auf dem Sportgelände in Degerloch ist um 14 Uhr. weiter
  • 229 Leser

Wieder ein Kantersieg

American Football, Junioren
Die U19 der Unicorns entführte beide Punkte aus Mannheim und sind Tabellenführer in der Südgruppe der Juniorenbundesliga (GFL Juniors). weiter
  • 280 Leser

Ellenberg gewinnt auswärts

Fußball, Regionalliga, Frauen
Die Fußballdamen des VfB Ellenberg feiern in der Regionenliga einen Auswärtserfolg. Mit 3:0 (2:0) setzten sie sich beim TSV Deizisau durch. weiter
  • 300 Leser

Gegenheimer verpasst WM-Quali

Radsport: Simon Gegenheimer rutscht in Italien aus den Top 20 – Endurofahrer machen Abstimmungsfortschritte
Simon Gegenheimer (GER/26) wird im Jahr 2015 nicht für die deutsche Nationalmannschaft bei der Marathon-Weltmeisterschaft antreten können. Der 26-Jährige verpasste die Quali-Norm im italienischen Spilimbergo knapp. Die Endurofahrer des Teams Rose Vaujany fueled by ultra sports finden hingegen zu ihrer Form. weiter
  • 284 Leser

Zwei Wanderpokale haben neue Besitzer

Schießen: Rainer und Roland Schmidt erzielen Bestwerte beim Frühjahrsschießen der Schützengesellschaft Aalen
Saisonauftakt beim Frühjahrsschießen der Schützengesellschaft Aalen: Rainer und Roland Schmidt nehmen die Wanderpokale endgültig in Empfang. weiter
  • 290 Leser

„Das wird hier kein 0:0 geben“

Fußball, 2. Bundesliga: Der VfL Bochum gibt am Sonntag in Aalen seine Visitenkarte ab
Sieben Spiele in Serie ungeschlagen. Der VfR Aalen ist die Mannschaft der Stunde in der 2. Liga. Und dennoch: Der Abstiegskampf bleibt spannend wie selten zuvor. Am Sonntag (13.30 Uhr) kommt der VfL Bochum in die Scholz-Arena. „Wir müssen unsere Heimspiele gewinnen“, gibt VfR-Cheftrainer Stefan Ruthenbeck die Marschroute vor. weiter

Den Schwedenlauf schnuppern

Ostalb-Laufcup 2015: Einstimmung auf den Ipf-Ries-Halbmarathon – Neu: Blaulicht-Wertung
Stolze 60 Teilnehmer waren es vor drei Wochen beim ersten Trainingslauf zum Ipf-Ries-Halbmarathon, die sich auf den Weg von Bopfingen nach Nördlingen machten. Am Sonntag, 3. Mai besteht die nächste Möglichkeit, die Strecke zu testen. weiter
  • 398 Leser

Überregional (95)

"Es fehlt uns an allem"

Lage nach Beben in Nepal dramatisch - Zahl der Todesopfer steigt immer weiter - Mehr als 100 Deutsche vermisst
Die Zeit drängt in Nepal: Überlebende müssen aus Trümmern befreit, Verletzte versorgt, Lebensmittel verteilt werden. Doch überall herrschen Engpässe, Teile des Landes sind immer noch abgeschnitten. weiter

"Plastikbälle sind Eier"

Umstellung Selten ist eine Neuerung im Tischtennis so unwillig umgesetzt worden wie die Einführung des Plastikballs. Er ersetzt seit Juli 2014 den Zelluloidball auf internationaler Ebene. Die Top-Leute sind nicht zufrieden. "Die Plastikbälle gehen schnell kaputt und haben eine schlechte Qualität. Die meisten sind Eier", schimpft Nationalspielerin Irene weiter
  • 457 Leser

"Rollender Donner"

Die Ausgangslage Ab Mitte des 19. Jahrhunderts macht sich Frankreich in Vietnam breit. In den 1940er Jahren formiert sich die Befreiungsbewegung Vietminh aus Kommunisten und Nationalisten unter Ho Chi Minh. Die Franzosen ziehen 1954 nach der Niederlage bei Dien Bien Phu ab. Das Land wird entlang des 17. Breitengrades geteilt. Die Kommunisten herrschen weiter
  • 512 Leser

121 Menschen müssen zurück in das Kosovo

Am Baden-Airpark bei Karlsruhe sind gestern 121 Flüchtlinge in das Kosovo abgeschoben worden. Alle Flüchtlinge lebten zuletzt in Baden-Württemberg, sagte ein Sprecher des zuständigen Regierungspräsidiums Karlsruhe. Zwischenfälle gab es laut einer Flughafen-Sprecherin nicht. Die Flüchtlingsorganisation "Freiburger Forum gegen Ausgrenzung" hatte schon weiter
  • 590 Leser

121 Menschen müssen zurück ins Kosovo

Vom Baden-Airpark gestartet - Proteste des "Forums gegen Ausgrenzung"
Am Baden-Airpark bei Karlsruhe sind gestern 121 Flüchtlinge in das Kosovo abgeschoben worden. Sie lebten zuletzt in Baden-Württemberg, sagte ein Sprecher des Regierungspräsidiums in Karlsruhe. Zwischenfälle gab es laut einer Flughafen-Sprecherin nicht. Die Flüchtlingsorganisation "Freiburger Forum gegen Ausgrenzung" hatte schon am frühen Morgen mit weiter
  • 564 Leser

Adidas-Vertrag bis 2030 verlängert

Lange Bindung Der FC Bayern München hat den Vertrag mit seinem Ausrüster Adidas vorzeitig um zehn Jahre bis ins Jahr 2030 verlängert. Dies bestätigte der Sportartikelhersteller gestern Abend. "Mit der Vertragsverlängerung bis 2030 setzt Adidas seine Jahrzehnte lange erfolgreiche Partnerschaft mit dem FC Bayern München fort", sagte Unternehmens-Sprecher weiter
  • 446 Leser

Alarm im Herzzentrum

Ein Kabelbrand hat am Herzzentrum der Uniklinik Freiburg Alarm ausgelöst. Das Feuer verursachte einen Sachschaden von rund 50 000 Euro. Der Brand war am Montagabend in einem Transformatorengebäude des Zentrums in Bad Krozingen (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) ausgebrochen, von dem aus Teile der Klinik mit Strom versorgt werden, teilte die Polizei in weiter
  • 525 Leser

Arminia träumt vom vierten Coup

VfL Wolfsburg ist gewarnt - Trainer Hecking: Von der ersten Minute an Vollgas gegen Bielefeld
Arminia Bielefeld hat sich den Ruf des Pokal-Schrecks erworben. Heute (20.30 Uhr/ARD) gegen den VfL Wolfsburg wird der zweite Finalist ermittelt. weiter
  • 515 Leser

Auf einen Blick vom 29. April 2015

FUSSBALL DFB-POKAL, Halbfinale FC Bayern - Dortmund i.E. 0:2 (1:1,1:1,1:0) FC Bayern: Neuer - Weiser, Boateng, Benatia, Bernat - Rafinha, Alonso, Thiago (68. Robben, 84. Götze), Lahm - Müller (76. Schweinsteiger), Lewandowski. Bor. Dortmund: Langerak - Schmelzer, Sokratis, Durm, Hummels - Bender (91. Kehl), Gündogan - Blaszczykowski (83. Kampl), Kagawa weiter
  • 471 Leser

Auto-Notruf ab 2018 Pflicht

EU-Parlament segnet automatisches Hilfssystem ab
Mit einem automatischen Notrufsystem soll in der EU die Zahl der Unfallopfer verringert werden. Einer entsprechenden Verordnung stimmte das Europaparlament zu. Demnach müssen ab März 2018 alle neuen Pkw- und leichten Nutzfahrzeug-Modelle mit einem sogenannten eCall-System ausgestattet werden, das bei einem schweren Unfall automatisch die Notrufzentrale weiter
  • 438 Leser

Bankchef Fitschen auf Anklagebank

Auftakt in einem der spektakulärsten Wirtschaftsprozesse seit Jahren: Der Co-Chef der Deutschen Bank, Jürgen Fitschen, und vier Ex-Manager des Geldhauses stehen seit gestern in München vor Gericht. Sie sollen versucht haben, Richter im Kirch-Verfahren zu täuschen. Fitschen war nach Auffassung der Staatsanwaltschaft dabei aber keine treibende Kraft. weiter
  • 389 Leser

Besser als ihr Ruf

Wissenschaftler loben deutsche Einwanderungspolitik
Bei der Organisation von Zuwanderung hat Deutschland kräftig aufgeholt. Zu diesem Ergebnis kommt ein Gremium aus Wissenschaftlern. Defizite sehen sie vor allem noch beim Thema Asyl. weiter
  • 507 Leser

BGH hebt Urteil über riskante Zinswetten auf

Im Schadenersatzprozess einer Stadt aus Nordrhein-Westfalen wegen fehlerhafter Bankberatung zu riskanten Zinswetten gibt es vom Bundesgerichtshof keine endgültige Klärung. Vielmehr muss die Klage der Stadt Ennepetal von der Vorinstanz noch einmal aufgerollt werden. Das hat der BGH in Karlsruhe entschieden. In dem Verfahren geht es um vier so genannte weiter
  • 629 Leser

Bienzle und Oh Gott, Herr Pfarrer

Schriftsteller Felix Huby ist bekannt als Schöpfer des Tatort-Kommissars Bienzle. Für zahlreiche weitere TV-Serien und Filme hat er die Drehbücher geschrieben. Als Eberhard Hungerbühler wurde er am 21. Dezember 1938 in Dettenhausen im Schönbuch geboren. Er verließ das Gymnasium ohne Abitur. Fernsehautor Als Journalist arbeitete Huby unter anderem bei weiter
  • 565 Leser

Bietigheim Steelers holen den Titel ins Ellental

Die Bietigheim Steelers haben die Meisterschaft in der Deutschen Eishockey-Liga 2 (DEL 2) am Dienstagabend perfekt gemacht. Das Team aus dem Ellental gewann das sechste Finalspiel bei den Fischtown Pinguins in Bremerhaven mit 4:3. Dominic Auger schoss den SCB in der Verlängerung zum Titel. Foto: Hansepixx weiter
  • 505 Leser

Bischöfe liberalisieren Arbeitsrecht

Die katholischen Bischöfe in Deutschland wollen mehrheitlich ein liberaleres kirchliches Arbeitsrecht. Mehr als zwei Drittel der 27 Bischöfe hätten im Rahmen der Vollversammlung des Verbandes der Diözesen Deutschlands in Würzburg für Änderungen der kirchlichen Grundordnung gestimmt, teilte die Deutsche Bischofskonferenz mit. Einzelheiten wurden nicht weiter
  • 418 Leser

Blinddarm stoppt Top-Volleyballerin

Die Volleyballerinnen des MTV Stuttgart müssen in den weiteren Endspiel-Playoffs auf Spielführerin Kim Renkema, 27, verzichten. Die Außenangreiferin musste sich am Montag einer Operation am Blinddarm unterziehen, wie eine Klubsprecherin gestern mitteilte. Die Niederländerin bleibe vorerst in der Klinik. "Sie hat alles gut überstanden. Ihr geht's soweit weiter
  • 566 Leser

Bürger reden beim Gefängnis mit

Land hat zwei Standorte in Rottweil und Meßstetten zur Auswahl - Entscheidung im Sommer
Das Gebiet "Esch" bei Rottweil und die Zollernalbkaserne bei Meßstetten sind die noch verbliebenen Standorte für den Bau eines Gefängnisses. Bevor das Land sich entscheidet, sollen die Bürger gefragt werden. weiter
  • 497 Leser

Chef der Commerzbank landet Coup

Die Commerzbank beschafft sich frisches Geld und stärkt damit ihr Kernkapital. An der überraschenden Aktion war der Bund nicht beteiligt. weiter
  • 655 Leser

Daimler wächst schneller

Stuttgarter Autobauer mit Gewinnsprung - Neue Modelle sorgen für Erfolg
Daimler räumt mit seinen neuen Modellen ab: Der Stuttgarter Autohersteller erzielt das beste erste Quartal seiner Geschichte. Nur die Bus-Sparte läuft schlechter als erwartet. Doch der Optimismus ist groß. weiter
  • 651 Leser

Der Traum lebt wieder

Tischtennis: Fast hätte deutsche WM-Hoffnung Solja für Österreich gespielt
Petrissa Solja ist die große deutsche Hoffnungsträgerin bei der Tischtennis-WM. Dies besonders, da Timo Bolls Gold-Traum im Mixed bereits zerplatzt ist. Dabei wollte die 21-Jährige eigentlich für Österreich spielen. weiter
  • 474 Leser

Die fiesesten Geräusche

Kreide auf Tafel Generationen von Schülern mussten dieses Horror-Geräusch ertragen: Quietschende Kreide auf der Schultafel. Wenn dann auch noch die Fingernägel zum Einsatz kommen, hilft nur noch, die Ohren zuzuhalten. Messer auf Glas Wenn Messer oder Gabel auf Glas oder Keramik kratzen, entstehen hohe Töne von bis zu 5000 Hertz. Das menschliche Gehirn weiter
  • 479 Leser

Die Puppen-Doktorin

Badenerin rettet "kleine Kunstwerke" nach Unfällen und vor dem Verfall
Camelia Semsei hat nicht Medizin studiert. Gebrochene Arme oder einen Schädelbasisbruch kann sie trotzdem wieder in Ordnung bringen. Semsei ist Puppen-Doktorin in Rastatt. Viele Figuren hat sie gerettet. weiter
  • 533 Leser

Dortmund steht im Pokal-Finale

Borussia Dortmund hat durch einen Sieg im Elfmeterkrimi beim FC Bayern München das DFB-Pokal-Finale erreicht. Der BVB setzte sich gestern im Halbfinale mit 2:0 beim deutschen Fußball-Rekordchampion durch. Das Foto zeigt Pierre-Emerick Aubameyang nach dem Ausgleich in der 75. Minute. Foto: Imago weiter
  • 539 Leser

Ein Archiv

Online Auf www.google.com/doodles befindet sich ein Doodle-Archiv. Dort kann man durch die Geschichte der Google-Logo-Varianten scrollen, und zu vielen Doodles finden sich wissenswerte Informationen: Oft haben die Illustratoren etwas zum Hintergrund des Designs geschrieben und die Entwicklung des Doodles dokumentiert. Auch Nutzer können Anregungen senden: weiter
  • 553 Leser

EU begrenzt Biosprit aus Mais und Soja

Die Europäische Union setzt verstärkt auf Biosprit aus Algen, Stroh oder Klärschlamm. Dies soll das Klima entlasten und den Konflikt zwischen Nahrungs- und Energiepflanzen-Anbau entschärfen. Das EU-Parlament stimmte für eine Begrenzung von Produkten, die aus Nahrungspflanzen wie Mais und Soja gewonnen werden. Das Parlament fordert die Umstellung schon weiter
  • 778 Leser

EU schreibt Autonotruf vor

Von März 2018 an in allen Neuwagen: Was Verbraucher über "eCall" wissen sollten
Alle Neuwagen und leichte Nutzfahrzeuge müssen von März 2018 mit einem automatischen Notrufsystem ausgestattet sein. Einer entsprechenden Verordnung hat das Europaparlament zugestimmt. weiter
  • 843 Leser

Finnen vertreiben U-Boot

Marine wirft vor Helsinki zur Warnung Wasserbombe ab
Ein halbes Jahr nach der erfolglosen Jagd auf ein U-Boot nahe der schwedischen Hauptstadt Stockholm ist nun vor der finnischen Küste ein verdächtiges "Objekt" gesichtet und durch den Abwurf einer Wasserbombe vertrieben worden. Das Verteidigungsministerium teilte mit, die Marine habe vor Helsinki ein "mögliches Unterwasserobjekt" gesichtet. Nach einer weiter
  • 499 Leser

Gericht kritisiert Schlamperei in Zulassungsstellen

Weil er gefälschte Fahrzeugpapiere verkauft hat, muss ein Angeklagter vier Jahre in Haft. Das Heidelberger Landgericht befand den früheren Verkehrspiloten der Urkundenfälschung in 105 Fällen für schuldig. In 31 Fällen habe er dazu angestiftet. Interessenten für die Papiere hatte der Berliner im Internet gefunden. "Käufer konnten auch Kriminelle sein", weiter
  • 525 Leser

Gespannte Ruhe in Baltimore

In schwerer Schutzkleidung bewachen Nationalgardisten eine Straße in der US-Stadt Baltimore, in der es gestern Ausschreitungen gab. Um weitere Krawalle zu verhindern, hat die Bürgermeisterin der 620 000-Einwohner-Stadt eine nächtliche Ausgangssperre verhängt. (siehe Seite 3) Foto: afp weiter
  • 407 Leser

Gewinne abgegeben

Leitindex geht mit deutlichem Minus aus dem Handel
Wie gewonnen, so zerronnen: Nach seinem starken Wochenauftakt ist dem deutschen Aktienmarkt gestern die Luft ausgegangen. Zum Handelsende verzeichnete der Leitindex Dax ein deutliches Minus von 1,89 Prozent. Marktteilnehmern zufolge belasteten der anziehende Euro-Kurs sowie enttäuschende US-Konjunkturdaten. Die Konsumlaune in den USA hatte sich im April weiter
  • 496 Leser

Großes Händlersterben

Service Während die Autobauer sich von Rekord zu Rekord hangeln, haben es die Verkäufer schwer. Von heute 7800 Autohändlern werden hierzulande laut einer Studie der Unternehmensberatung PricewaterhouseCoopers (PwC) im Jahr 2020 nur noch etwa 4500 existieren. Ein Grund hierfür ist verändertes Käuferverhalten durch das Internet. Experten empfehlen Händlern weiter
  • 501 Leser

Haftstrafe für Ex-NKD-Manager

Wegen Untreue hat das Landgericht Hof einen früheren Manager der Textilkette NKD zu einer Haftstrafe von sechs Jahren verurteilt. Die Wirtschaftsstrafkammer sah es als erwiesen an, dass der Angeklagte mit fingierten Rechnungen 3,7 Mio. EUR veruntreut hatte. Der 38-Jährige und seine Anwälte hatten in dem Verfahren dagegen erklärt, mit dem Geld seien weiter
  • 583 Leser

Hannover 96: Vorstand um Kind erst spät entlastet

Vereinsboss Martin Kind stößt bei einem Teil der Mitglieder von Hannover 96 weiter auf großen Widerstand. Vor allem ein jetzt bekanntgewordener Millionen-Deal sorgt für Kritik. Kurz verlor Kind bei der Hauptversammlung am Montagabend die Contenance: "Diese Verurteilungen, das kotzt mich an", entfuhr es dem mächtigen Mann beim abstiegsbedrohten Bundesligisten. weiter
  • 470 Leser

Heizöltanks so voll wie noch nie

Die Öltanks in deutschen Haushalten sind wegen des niedrigen Heizölpreises so voll wie nie. Die Tanks seien im Schnitt zu zwei Dritteln gefüllt, sagte der Geschäftsführer des Verbandes für Energiehandel (VEH) Südwest-Mitte, Hans-Jürgen Funke. "Das ist ein historischer Höchststand in der Bevorratung." Die niedrigen Preise der vergangenen Monate seien weiter
  • 522 Leser

Hunderttausende flüchten aus Kathmandu

Hunderttausende Menschen haben nach dem Erdbeben Nepals Hauptstadt Kathmandu verlassen. Dort gibt es nur wenig Wasser und Essen. Hilfsorganisationen gehen allerdings davon aus, dass die Lage in den entlegenen Gebieten Nepals noch viel schlimmer ist. In der Region Sindhupalchok im Zentrum Nepals sollen ganze Dörfer ausgelöscht worden sein. Die Wut in weiter
  • 455 Leser

Indonesien richtet acht Drogenhändler hin

Nur zum Tode verurteilte Philippinerin erhält Aufschub - Appelle stimmten Staatschef nicht um
Zahlreiche Länder haben um Gnade gebeten. Die Appelle halfen kaum. Indonesien hat acht zum Tode verurteilte Drogenhändler hingerichtet. Nur eine Philippinerin wurde in letzter Minute verschont. weiter
  • 492 Leser

IPhone beschert Apple deutlich höheren Gewinn

Das iPhone hat Apple den nächsten haushohen Milliarden-Gewinn beschert. Im vergangenen Quartal stieg der Verkauf im Jahresvergleich um 40 Prozent auf knapp 61,2 Mio. Geräte. Der Gewinn sprang um ein Drittel auf 13,6 Mrd. Dollar (12,5 Mrd. EUR) hoch. Apple sitzt jetzt auf einem Geldberg von 193,5 Mrd. Dollar (176,8 Mrd. EUR). Mit 171 Mrd. Dollar liegt weiter
  • 593 Leser

Kino-Amokläufer von Aurora geistig krank?

Prozess um Tod von zwölf Menschen in Colorado - Schuldfähigkeit des Angeklagten ist die zentrale Frage
War der Amokläufer im Kino von Aurora geistig krank oder ein kaltblütiger Mörder? Die Frage wird den Prozess bestimmen, der sich seit gestern mit dem Amoklauf des 27-jährigen James Holmes befasst. Er hatte vor drei Jahren im Kino von Aurora im US-Bundesstaat Colorado um sich geschossen. Zwölf Menschen starben, 58 wurden verletzt. Holmes hat die Tat weiter
  • 397 Leser

Kitas vor Dauerstreiks

Unbefristeter Ausstand könnte im Südwesten Ende nächster Woche starten
Eltern müssen sich auf wochenlange Kita-Schließungen einstellen. Die gestern begonnene Urabstimmung dürfte klar zugunsten von Streiks ausgehen. weiter
  • 545 Leser

Klopps Traum geht weiter

Dortmund nach Elfmeterschießen im DFB-Pokal-Endspiel
Borussia Dortmund steht im DFB-Pokalfinale. Im Elfmeterschießen bezwang der BVB den FC Bayern mit 2:0, nachdem es nach 120 Minuten 1:1 gestanden hatte. Jürgen Klopps Traum lebt weiter. weiter
  • 1
  • 531 Leser

Kohlschreiber mit schnellem Sieg

Philipp Kohlschreiber hat beim ATP-Turnier in München einen Blitzstart hingelegt und seine aktuell gute Form auf Sand unter Beweis gestellt. Der Tennisprofi aus Augsburg benötigte gestern nur 56 Minuten für seinen 6:1, 6:2-Auftaktsieg über Jiri Vesely aus Tschechien. "Da gibt es wenig Negatives zu sagen", sagte der derzeit beste deutsche Spieler auf weiter
  • 491 Leser

Kommentar · KITA-STREIKS: Qualität kostet Geld

Lokführer und Piloten haben in den vergangenen Wochen und Monaten das Land mit ihren Streiks in Atem gehalten. Wenn sie streiken, tut das der Wirtschaft richtig weh. Das Verständnis der Menschen allerdings hält sich in engen Grenzen. Bei den Erziehern an den Kitas ist die Gemengelage eine andere. Die Wirtschaft kostet der Streik nichts, die Arbeitgeber weiter
  • 955 Leser

Kommentar · ZUWANDERUNG: Eine Atempause

Aufatmen kann Deutschland nicht, doch verschafft die Zuwanderung der Politik eine kleine Atempause. Die Einwanderer sorgen dafür, dass Deutschland in den nächsten Jahrzehnten langsamer altert als vergleichbare Länder. Das ist ein Gewinn - nicht nur, aber auch für die Sozialsysteme. Durch die Zuwanderung werden mehr jüngere Beschäftigte den Topf der weiter
  • 464 Leser

Kommentar: Schlappe für Netzagentur

Nicht wirklich überraschend: Die Stromkonzerne entscheiden vor dem Düsseldorfer Oberlandesgericht einen für die Energiewende grundlegenden Rechtsstreit für sich. Die Bundesnetzagentur ist gut beraten, diese schwere Schlappe hinzunehmen und keine Beschwerde beim Bundesgerichtshof einzulegen. Denn das Ansinnen der Bonner Behörde ist schlicht grundgesetzwidrig. weiter
  • 501 Leser

Kontroverses für Kretschmann

Positionspapier: Grüne Jugend stellt Zukunft der Gymnasien in Frage
Die Grüne Jugend sieht sich als Antreiber der grün-geführten Regierung. Per Antrag will sie Impulse für das Wahlprogramm der Mutterpartei setzen - nicht jeder dürfte Regierungschef Kretschmann gefallen. weiter
  • 573 Leser

Kunst von psychisch Kranken im alten Hörsaal

Der Name macht neugierig: In Heidelberg öffnet morgen eine Ausstellung mit dem kuriosen Titel "Das Wunder in der Schuheinlegesohle". Die Schau der Sammlung Prinzhorn hat einen ernsten Hintergrund. Sie zeigt Kunst psychisch kranker Menschen. 120 Zeichnungen, Aquarelle und Skulpturen sind im alten Hörsaal der Neurologie zu sehen. "Die Werke zeigen, wie weiter
  • 523 Leser

Lebenslang für "Sewol"-Kapitän

Ein Jahr nach dem Untergang der südkoreanischen Fähre "Sewol" ist der Kapitän im Berufungsprozess gestern zu lebenslanger Haft wegen Tötung von 304 Menschen verurteilt worden. Das Gericht kippte damit die erste Verurteilung vom November zu 36 Jahren Haft wegen grober Fahrlässigkeit. Das erste Urteil hatte Opfer-Angehörige empört, sie forderten die Todesstrafe. weiter
  • 381 Leser

Leitartikel · VIETNAM: 40 Jahre nichts gelernt

Von Christoph Faisst Aus Saigon wird Ho-Chi-MinhStadt: Vor 40 Jahren verlassen die letzten Amerikaner die Hauptstadt Vietnams. Nach fast 22 Jahren, bis zu drei Millionen toten Vietnamesen und 58 000 gefallenen US-Soldaten endet einer der blutigsten Auswüchse der US-Hegemonie im 20. Jahrhundert. Es ist eine der Ironien der Geschichte, dass die USA das weiter
  • 5
  • 609 Leser

Letzter Flug aus Saigon

Vor 40 Jahren zogen die USA*geschlagen aus Vietnam ab
Nordvietnam besiegt die Supermacht USA: Mit Hubschraubern wurden vor 40 Jahren die letzten Amerikaner in Saigon abgeholt. Die Angst vor ungewissen militärischen Abenteuern lässt die USA bis heute nicht los. weiter
  • 702 Leser

Leute im Blick vom 29. April 2015

Wolfgang Fierek Der Schauspieler und Sänger Wolfgang Fierek (64) hat keine echten Freunde in der Branche. Stattdessen gebe es "viel Neid und Eifersucht", sagte er dem "Donaukurier". Bei Dreharbeiten für die Serie "Ein Bayer auf Rügen" (1993-1997), in der er seine erste große Hauptrolle hatte, sei ihm das besonders aufgefallen. "In der Mittagspause eines weiter
  • 546 Leser

Logo!

Lach- und Sachgeschichten: Was hinter den Google-Doodles steckt
Googles Logo ist weltbekannt. Doch auf der Homepage sieht es fast jeden Tag anders aus. Doodles heißen die grafischen Spielereien - sie gehören mittlerweile zum Selbstverständnis des Internet-Konzerns. weiter
  • 617 Leser

Malandas Vater erhebt Vorwürfe

Dreieinhalb Monate nach dem Tod des Wolfsburger Bundesligaprofis Junior Malanda hat dessen Vater Bernard schlechte Berater für die Tragödie mitverantwortlich gemacht. "Die Fußball-Welt ist verdorben. Die Presse hat ausgiebig über den Unfall geschrieben und dass Junior nicht angeschnallt war. Aber das ist nur ein kleiner Teil der Geschichte. Berater weiter
  • 466 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: stabil. 1000-1500 l 76,58 4501-5500 l 68,69 1501-2000 l 74,70 5501-6500 l 67,86 2001-2500 l 71,73 6501-7500 l 67,39 2501-3500 l 70,44 7501-8500 l 67,15 3501-4500 l 69,13 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 t, weiter
  • 592 Leser

Metz-Insolvenz: Zwei Investoren übernehmen

Die Suche hat ein Ende: Zwei Investoren steigen beim insolventen TV- und Blitzgerätehersteller Metz ein. Beide Käufer hätten zugesagt, den Geschäftsbetrieb von Metz am Stammsitz im mittelfränkischen Zirndorf langfristig aufrecht zu erhalten, teilte Insolvenzverwalter Joachim Exner mit. Die auf Premiumprodukte ausgerichtete TV-Sparte wird vom chinesischen weiter
  • 570 Leser

Motiv Trennungsangst

Beide Töchter erstochen - Mutter unter Mordanklage
Was treibt eine Mutter dazu, ihre beiden kleinen Kinder zu töten und sich auch selbst das Leben nehmen zu wollen? Einmal mehr sucht ein Prozess nach einer Antwort. Kann Trennungsangst so groß sein? weiter
  • 535 Leser

Mädchen und Frauen befreit

Befragung soll Identität der Boko-Haram-Geiseln klären
Die nigerianischen Streitkräfte haben nach eigenen Angaben 200 Mädchen und 93 Frauen aus der Gewalt der islamistischen Terrororganisation Boko Haram befreit. Es sei zunächst noch unklar, ob es sich bei einigen der Mädchen um die vor über einem Jahr entführten Schülerinnen aus dem Ort Chibok handle, sagte Militärsprecher Chris Olukolade gestern Abend weiter
  • 402 Leser

Na sowas... . . .

Japan ist erneut ein wenig größer geworden: In einer abgelegenen Region der Insel Hokkaido ist ein 300 Meter langes und 40 Meter breites Stück Meeresboden über den Wasserspiegel hinausgewachsen und hat sich an die Küste angedockt. An einigen Stellen sei der neue Landstrich zehn Meter hoch, berichteten Wissenschaftler. Sie gehen davon aus, dass ein Erdrutsch weiter
  • 439 Leser

NBA: Schröders Team schwächelt

Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder und seine Atlanta Hawks geraten in der ersten Playoff-Runde der nordamerikanischen Profiliga NBA überraschend unter Zugzwang. Das beste Vorrunden-Team der Ostgruppe "Eastern Conference" verlor auch das zweite Auswärtsspiel der "Best-of-seven"-Serie (vier Siege nötig) bei den Brooklyn Nets mit 115:120 nach Verlängerung. weiter
  • 435 Leser

Notizen vom 29. April 2015

Feuer auf Mallorca-Fähre Auf einer Fähre ist in der Nähe der spanischen Ferieninsel Mallorca ein Feuer ausgebrochen. Wie der spanische Seenotrettungsdienst mitteilte, mussten die Passagiere rund 35 Kilometer westlich der Insel das Schiff verlassen. Die etwa 100 Fahrgäste seien von einer anderen Fähre aufgenommen worden. Die Fähre befand sich auf der weiter
  • 407 Leser

Notizen vom 29. April 2015

Erweiterte Raubkunstsuche Das Deutsche Zentrum Kulturgutverluste in Magdeburg soll nicht nur Museen und Bibliotheken bei der Forschung zu ihren Beständen unterstützen, sondern auch Privatpersonen. Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) fordert, mehr private Besitzer zweifelhafter Kunstwerke anzusprechen, um deren Sammlungen zu erforschen. Die weiter
  • 628 Leser

Notizen vom 29. April 2015

Soziale Kluft wächst Die Kluft zwischen Arm und Reich in Deutschland wird laut Paritätischem Gesamtverband größer. Kinder und Ältere seien besonders betroffen. "Deutschland ist tief gespalten", sagt der Vorsitzende Rolf Rosenbrock. Binnen eines Jahres stieg der Anteil der von Armut bedrohten Menschen von 15 auf 15,5 Prozent im Jahr 2013 an. Orban plant weiter
  • 493 Leser

Notizen vom 29. April 2015

Jubel in Bournemouth Fußball - Erstmals in der Klubgeschichte steigt der 1899 gegründete AFC Bournemouth in die englische Premier League auf. Die Entscheidung fiel am 45. Zweitliga-Spieltag gegen die Bolton Wanderers (3:0). Geisterspiel in Rotterdam Fußball - Nach Krawallen rund ums Europa-League-Spiel Feyenoord Rotterdam - AS Rom drohen dem niederländischen weiter
  • 609 Leser

Notizen vom 29. April 2015

Verdächtiger gefunden Seckach - Die Ermittler haben einen Mann ausfindig gemacht, der einen 30-Jährigen in Seckach schwer verletzt haben soll. Der mutmaßliche Täter sei gesundheitlich angeschlagen und könne derzeit nicht befragt werden, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft in Mosbach (beides Neckar-Odenwald-Kreis). Abschließend identifiziert sei weiter
  • 938 Leser

Notizen vom 29. April 2015

Scala: Weitere Klagen Im Streit um die Kündigung und Änderung hoch verzinster Sparverträge sind weitere Klagen gegen die Sparkasse Ulm erhoben worden. Die Ulmer Anwaltskanzlei Lang sprach von mehr als 30 weiteren Klagen von Anlegern im März und April. Damit seien insgesamt 50 Scala-Klagen in 33 Verfahren gebündelt, knapp ein Dutzend weiterer Klagen weiter
  • 671 Leser

Prachtvoller Heldentenor

Und noch ein Superlativ: Die derzeit schönste wie kraftvollste Heldentenor-Stimme in der romantischen französischen Oper? Besitzt ein Amerikaner aus New Orleans, der 35-jährige Bryan Hymel. An der Bayerischen Staatsoper singt er im Juli wieder den Arnold in Gioachino Rossinis "Guillaume Tell". Aber die Arie "Amis, secondez ma vengeance" ("Freunde, rächt weiter
  • 534 Leser

Primadonna des Belcanto

Diese CD heißt "Fiamma del Belcanto", und wer Diana Damrau mit Arien von Donizetti und Bellini hört, entflammt spätestens dann für den Schöngesang der italienischen Oper (Erato). Das Fachblatt "Fono Forum" hat die Koloratursopranistin gerade zur besten Belcanto-Sängerin der Welt gekürt - damit auch zur legitimen Nachfolgerin Edita Gruberovas. Die aus weiter
  • 526 Leser

Protz-Boxer überzeugt auch im Ring

Einen von Floyd Mayweathers verrücktesten Shopping-Schüben bekam Obi Obeke mitten in der Nacht zu spüren. Der Protz-Boxer klingelte seinen persönlichen Auto-Händler aus dem Bett, Obeke solle ihm sofort einen Bugatti Veyron besorgen. Die Bedingung für den Deal: Der zwei Millionen Euro teure Wagen musste zwölf Stunden später vor Floyds Tür stehen. Obeke weiter
  • 496 Leser

S 21: Maßnahme für Brandschutz ist genehmigt

Der Brandschutz bei dem umstrittenen Bahnprojekt Stuttgart 21 ist seit gestern einen entscheidenden Schritt weitergekommen. Das Eisenbahnbundesamt hat den Bau von acht zusätzlichen Treppenhäusern genehmigt, wie die Bahn AG mitteilte. Über diese Treppenhäuser sollen die Menschen im Brandfall möglichst schnell aus dem geplanten unterirdischen Bahnhof weiter
  • 572 Leser

Scherben eines Lebenswerks

Vater erschießt Sohn: 83-Jähriger muss vier Jahre ins Gefängnis
Ein Familienzwist endet blutig, ein alter Mann erschießt seinen Sohn. Jahrelang hatte es Streit auf dem elterlichen Hof gegeben - doch das rechtfertige keine Selbstjustiz, sagte der Richter. Urteil: Vier Jahre Haft. weiter
  • 499 Leser

Schrumpfungsprozess gebremst

Bevölkerungsentwicklung Durch die Zuwanderung wird die Bevölkerungszahl von 80,8 Millionen Menschen im Jahr 2013 bis 2060 weniger stark sinken - auf 67,6 Millionen bei schwächerer, beziehungsweise auf 73,1 Millionen bei stärkerer Zuwanderung. Der Schrumpfungsprozess setzt frühestens 2023 ein. Altersstruktur Besonders stark wird die Bevölkerung im erwerbsfähigen weiter
  • 424 Leser

Schwerer Brand am Vaude-Firmensitz

Ein Feuer in einer Lagerhalle des Textilherstellers Vaude hat einen hohen Schaden verursacht. Die genaue Summe sei zwar noch unklar, teilte die Polizei gestern mit. "Der reine Gebäudeschaden dürfte sich jedoch bereits im deutlichen sechsstelligen Bereich bewegen." Der Brand hatte am Montagabend am Firmensitz in Tettnang (Bodenseekreis) zu einem Großeinsatz weiter
  • 724 Leser

Sensibel nur in eigner Sache

Es gibt noch Richter in Freiburg: Die "Badische Zeitung" muss kein Ordnungsgeld bis zu 250 000 Euro zahlen, ihr Redakteur Stefan Hupka nicht gegebenenfalls bis zu sechs Monate in Haft. Das entschied vergangene Woche das Landgericht Freiburg - und dass ein gewisser Daniel Rousta die Kosten des von ihm angezettelten Rechtsstreits zu tragen hat. Eben jener weiter
  • 455 Leser

Stichwort · ARMUT: Wachrütteln oder Irreführung?

Deutschland hat trotz seines Reichtums einen Rekordstand an Armut. So ungerecht ist die Lage laut Paritätischem Wohlfahrtsverband. Kritiker lassen dies nicht gelten. Ein Überblick. Ist die Lage wirklich so dramatisch? 15,5 Prozent der Bevölkerung sind laut Wohlfahrtsverband arm. Mit 12,5 Millionen Armen gebe es so viele wie nie seit der Wiedervereinigung. weiter
  • 474 Leser

Stromkonzerne vor Gericht erfolgreich

Bundesnetzagentur muss Entschädigung für Zwangsbetrieb von Kraftwerken neu regeln
Die Stromwirtschaft setzt sich gegen die Bundesnetzagentur durch: Der zwangsweise Betrieb von Kraftwerken muss angemessen entschädigt werden zu. Das hat das OLG Düsseldorf entschieden. weiter
  • 836 Leser

Teuer ist das Studentenleben

Mieten für WG-Zimmer und Wohnheimplätze steigen
Wohnraum für Studenten in Universitätsstädten ist seit jeher knapp. Und er wird teurer - auch WG-Zimmer. Spitzenreiter ist München mit 503 Euro pro Monat. Umso begehrter sind deshalb Wohnheimplätze. weiter
  • 796 Leser

Thema Doping: Niersbach kontert

DFB-Präsident Wolfgang Niersbach hat die Evaluierungskommission Freiburger Sportmedizin aufgefordert, Vorwürfe konkret zu benennen. "Man sollte aus dem Bereich der nebulösen Verdächtigungen heraustreten und konkret werden", sagte der 64-Jährige. Der DFB sei "bereit zur Mitarbeit, wir stehen in Kontakt". Die Kommission solle aber "vielleicht erst mal weiter
  • 431 Leser

Tsipras auf der Flucht nach vorn

Griechischer Premier: Einigung mit Gläubigern oder Volksabstimmung
Eine Einigung mit den Gläubigern hält Griechenlands Regierungschef Tsipras für möglich. Das hänge von Reformvorschlägen Athens ab, heißt es in Brüssel. Da sieht die EU Fortschritte. Sie reichten aber noch nicht. weiter
  • 569 Leser

Unwetter zieht mit Blitz und Hagel übers Land

Gewitter und starker Regen haben dem Südwesten eine empfindliche Abkühlung gebracht. Bis zum Wochenende werden sich nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes weiter heftige Regenfälle und Sonnenschein abwechseln. Die Niederschläge seit Montagabend verursachten mancherorts überschwemmte Straßen und vollgelaufene Keller. Im Straßenverkehr sei es zu Behinderungen weiter
  • 1235 Leser

Vater erschießt Sohn: Vier Jahre für 83-Jährigen

Vier Jahre muss ein 83-Jähriger ins Gefängnis, weil er nach jahrelangen Streitigkeiten seinen Sohn erschossen hat. Das Landgericht Heilbronn verurteilte den Vater gestern wegen Totschlags in einem minder schweren Fall. Er hatte zu Prozessbeginn gestanden, den 54-Jährigen auf dem Hof der Familie in Löchgau (Kreis Ludwigsburg) nach einem Streit mit einem weiter
  • 559 Leser

Viel Kritik an irreführenden Angaben

Ein Flugreiseportal und eine Airline haben die Wettbewerbszentrale auf den Plan gerufen, weil sie optionale Zusatzleistungen bei der Buchung nicht klar und eindeutig dargestellt hatten. Obwohl sich die Zentrale im vergangenen Jahr mit rund 11 Prozent weniger Preismogeleien beschäftigen musste, machten Fälle im Bereich "Irreführung und Transparenz" immer weiter
  • 529 Leser

Vom Skandal zum Erfolg

Mit 15 Jahren Verspätung auf der Bühne: Felix Hubys Dettenhausen-Stück
Zum 900-Jahr-Jubiläum seines Heimatortes hatte Felix Huby ein Theaterstück geschrieben. Das verursachte jedoch mächtigen Streit in Dettenhausen. Erst nach 15 Jahren wurde das Stück nun uraufgeführt. weiter
  • 536 Leser

Wenn Mütter ihre Kinder töten

Oktober 2014: Eine 36-Jährige soll ihre elfjährige Tochter erstochen haben. Blutverschmiert und mit Messer in der Hand wird sie auf der Autobahn 8 bei Nellingen (Alb-Donau-Kreis) gesehen. Die Polizei entdeckt die Leiche des Kindes und den lebensgefährlich verletzten Bruder. Sie steht wegen Totschlags vor Gericht, leidet unter Wahnvorstellungen. März weiter
  • 544 Leser

Wenn Mütter töten

Oktober 2014: Eine 36-Jährige soll ihre elf Jahre alte Tochter erstochen haben. Blutverschmiert und mit einem Messer in der Hand wird die Frau auf der Autobahn 8 bei Nellingen (Alb-Donau-Kreis) gesehen. Die Polizei entdeckt später die Leiche des Kindes und den lebensgefährlich verletzten Bruder. Sie steht wegen Totschlags in Ulm vor dem Landgericht, weiter
  • 595 Leser

Über Sex kann man doch nicht nur auf Englisch singen

Das "Rote Album": Hamburger-Schule-Band Tocotronic widmet ihre elfte Platte in 20 Jahren der Liebe
Die Titel der neuen Songs sind uncharakteristisch kurz. Dennoch werden die Fans das neue Album von Tocotronic lieben, das am Freitag erscheint. weiter
  • 615 Leser

Überleben unter Trümmern

Schnelle Hilfe Nach Beben können unter Trümmern eingeschlossene Menschen nur wenige Tage überleben. "Entscheidend ist die Hilfe in den ersten drei Tagen", sagte Tankred Stöbe, Präsident von "Ärzte ohne Grenzen". "Und genau das ist in dieser extrem zerklüfteten Bergwelt mit wenig Straßen, die jetzt auch verschüttet sind, sehr schwierig." Es sei ein Wettlauf weiter
  • 413 Leser

Zahlen & Fakten

De Tomaso gekauft Chinesische Investoren haben die Markenrechte des legendären ehemaligen italienischen Sportwagenbauers De Tomaso für etwas mehr als 1 Mio. EUR gekauft. De Tomaso war 2004 pleite gegangen. Verschiedene Eigentümer hatten es seither nicht geschafft, die Marke wiederzubeleben. Ford-Gewinn sinkt Verluste in Europa und Südamerika, schwacher weiter
  • 626 Leser

Zu viel Lärm für kleine Ohren

Schule, Verkehr und Musik sind häufig ungesund laut
Kinder sind oft und gerne laut. Ihnen selbst macht Lärm jedoch zu schaffen. Nämlich der Dauerlärm in den Klassen, am Kopfhörer, vom Verkehr. Der "Tag gegen Lärm" stellt die Auswirkunen in den Mittelpunkt. weiter
  • 406 Leser

Zweifel an Nitratwerten

Im Donauried gibt es Streit zwischen Landwirten und Wasserversorger
Das Ziel ist klar: weniger Nitrat im Grundwasser. Doch schon die Ausgangslage ist zwischen Landeswasserversorgung und Landwirtschaft umstritten. Die Bauern, die weniger düngen sollen, wehren sich. weiter
  • 546 Leser

Leserbeiträge (5)

Einer für Alle, Alle für Einen!

Der Akkordeonclub Waldstetten zeigte beim diesjährigen Frühjahrskonzert, am Samstag, den 18. April 2015, in der vollbesetzten Stuifenhalle in Waldstetten wieder sein Können und erntete viel Lob und Applaus.

Unter dem Motto „Einer für Alle, Alle für Einen“ machte der Dirigent Dietmar Schimmele mit seinem Hauptorchester

weiter
  • 1
  • 1883 Leser

Neuwahl bei den Reservisten der Kreisgruppe Ostwürttemberg/Alb-Donau

ELLWANGEN - Am 25.04.2015 wurde im Olga-Saal in der Reinhardt-Kaserne Ellwangen die turnusgemäße Kreisdelegiertenversammlung mit Neuwahl der Kreisgruppe Ostwürttemberg/Alb-Donau durchgeführt.

Die Kreisgruppe Ostwürttemberg/Alb-Donau umfasst die Landkreise Göppingen, Heidenheim, Ostalbkreis, Alb-Donau Kreis und den Stadtkreis

weiter
  • 4
  • 2228 Leser

Langes Maiwochenende mit viel Programm beim VdH Aalen

Ein actionreiches Wochenende erwartet die Trainer, Verantwortlichen und Sportler des Vereins der Hundefreunde Aalen. Am Freitag, 01. Mai findet die traditionelle Maiwanderung statt, Treffpunkt ist um 8:45 Uhr am Vereinsheim.Nachmittags gibt es dann für alle Kinder und Junggebliebenen ein Fußballspiel.Die Turnierhundesport-Gruppe veranstaltet

weiter

Langes Maiwochenende mit viel Programm beim VdH Aalen

Ein anstrengendes Wochenende erwartet die Trainer, Verantwortlichen und Sportler des Vereins der Hundefreunde Aalen. Am Freitag, 01. Mai findet die traditionelle Maiwanderung statt, Treffpunkt ist um 8:45 Uhr am Vereinsheim.Nachmittags gibt es dann für alle Kinder und Junggebliebenen ein Fußballspiel.Die Turnierhundesport-Gruppe

weiter

inSchwaben.de (1)

JAGSTZELL MIT SCHWUNG INS FRÜHJAHR

Herrliche Aussichten über der Jagst

Aktives Gemeinde- und Vereinsleben in der 2300-Seelen-Gemeinde im Norden des Ostalbkreises.
Die Jagst plätschert an diesem Tag ruhig durch den Ort und zaubert eine faszinierende Idylle in die Straßen und Gassen von Jagstzell. Am nördlichen Ende des Ostalbkreises gelegen hat die 2300-Seelen-Gemeinde einen besonderen Charme. Jagstzell ist hügelig, herrliche Blicke geben die Grundstücke frei, es ist umgeben von den Wäldern des Virngrunds und weiter