Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 13. Mai 2015

anzeigen

Regional (28)

Chorfreunde singen seit 90 Jahren

Der Hüttlinger Verein feiert in diesem Jahr ein Jubiläum – Der dienstälteste Sänger erinnert sich
Viktor Rettenmaiers Vater hat zu den ersten Mitgliedern gehört, die bei den Hüttlinger Chorfreunden gesungen haben, als sich der Verein 1925 gegründet hat. Im Herbst 1955 ist er selbst eingetreten. Heute ist der 75-jährige der dienstälteste aktive Sänger. Er erzählt. weiter
  • 262 Leser

Musikverein und Liederkranz geben Konzert

Am Samstag in Abtsgmünd
„Phantom trifft Tarzan“: Unter diesem Motto steht das Gemeinschaftskonzert des Liederkranzes Abtsgmünd und des Musikvereins Abtsgmünd am Samstag, 16. Mai, in der Kochertalmetropole Abtsgmünd. Beginn ist um 19.30 Uhr. weiter
  • 217 Leser

Malteser planen Demenzcafé

Ehrenamtliche Helfer für das „Café Malta“ gesucht, das im Juli in Aalen starten soll
In Aalen soll es ab Juli ein neues Betreuungsangebot für Menschen geben, die an Demenz erkrankt sind. Die Malteser wollen mit dem „Café Malta“ Angehörige entlasten. Dafür suchen sie noch engagierte ehrenamtliche Helfer. weiter
  • 499 Leser

Kinderarbeit im Krieg

Ingeborg Aufrecht: Der Vater verschollen, die Mutter muss den Hof und die Kinder allein durchbringen
An den Zweiten Weltkrieg hat Ingeborg Aufrecht bittere Erinnerungen. Er nahm ihr und ihren beiden Schwestern den Vater. Ihre Mutter musste die drei kleinen Kinder und den Bauernhof allein durchbringen. Die Mädchen, obwohl noch nicht einmal eingeschult, mussten auf dem Hof schwer mit anpacken. weiter
  • 687 Leser

Das Ende und der Neubeginn im Jahr 1945

Vortrag im Palais Adelmann
Dr. Hans-Helmut Dieterich sprach im Palais über das Kriegsende und die Besatzungszeit bis zur Währungsreform. Eine Zeit mit Brisanz, auch in Sachen Lokalpolitik. weiter
  • 548 Leser

Spannende Blicke auf eine schwere Zeit

Sieben Ellwanger teilen im Hariolf-Gymnasium ihre Erinnerungen an das Ende des Zweiten Weltkriegs mit
April 1945, Tieffliegerangriffe und Bombennächte, das Ende des Zweiten Weltkrieges in Ellwangen. Eine Zeit, in der junge Männer zu Helden oder zu Verbrechern werden konnten. Sieben Zeitzeugen schilderten auf Einladung des Kulturamts und des Geschichts- und Altertumsverein, wie sie diese schwere Zeit erlebten. weiter
  • 404 Leser

Biogasanlage bleibt ein Phantom

Das ambitionierte Projekt der Stadtwerke Ellwangen ist wohl eher ein Wolkenkuckucksheim
Ist die geplante Bioerdgasanlage auf Röhlinger Gemarkung „klinisch tot“, wie ein Insider jüngst formulierte? Über das seit rund drei Jahren ins Auge gefasste Projekt wurde in den letzten fast eineinhalb Jahren offiziell so gut wie kein Wort mehr verloren. Die Stadtwerke wollen indes noch nicht ganz aufgeben. weiter
  • 5
  • 297 Leser

Freispruch für 40-Jährigen

Angeblicher schwerer sexueller Missbrauch an Neunjähriger nicht nachzuweisen
Mit einem Freispruch endete der Prozess am Amtsgericht Ellwangen gegen einen 40-Jährigen, dem schwerer sexueller Missbrauch vorgeworfen worden war. Ein Gutachten konnte die Zweifel an der Aussage der Geschädigten nicht ausräumen. weiter
  • 580 Leser

LEA: Land kann Übeltäter ausweisen

Bei Straffälligkeit geht’s rasch
Es sind offenbar 15 bis 20 Männer aus Algerien, die in und außerhalb der Landeserstaufnahmestelle (LEA) in Ellwangen für Ärger sorgen. Die Bürger fragen sich nun, weshalb namentlich bekannte Unruhestifter nicht einfach aus dem Verkehr gezogen werden können. Wir richteten die Frage an das zuständige Regierungspräsidium. weiter

Sängerin überzeugt vor wenig Publikum

Die kanadische Sängerin Melanie Dekker gab im Alten Postamt ein launiges Konzert vor drei Dutzend Leuten
Irgendwann gegen Ende hat sie ihre Gäste gezählt: 36 Musikfans wollten am Dienstagabend Melanie Dekker im Alten Postamt Aalen hören. Ihre Konkurrenz war groß. Fußball.?Stadthallen-Kabarett. Biergarten-Wetter. Die kanadische Liedermacherin und Sängerin nahm es gelassen. Nahbar gewann sie das Publikum für sich. weiter
  • 411 Leser

Schättere-Club mit neuer Führung

Ebnater Verein startet mit Ralf Dauser an der Spitze in die Fahrsaison 2015
Bei regnerischem Wetter startete der Ebnater Schättere-Club in die 36. Dampfbahn-Saison. Der Verein hat jetzt einen neuen Vorsitzenden. weiter
  • 762 Leser

Wasserfontänen im Park und Alpenblick

Vorstellungen für Remstalschau 2019 werden konkreter
Im Essinger Schlosspark sprudeln königliche Wasserfontänen. In lauen Sommernächten zeigt sich die Remsquelle romantisch illuminiert. Und ein Aussichtsturm bei Lauterburg schenkt den Besuchern einen Paradeblick bis zu den Alpen. Das sind nur einige der Vorstellungen, die sich Johann Senner für den Essinger Part der Remstalschau 2019 erdacht hat. weiter
  • 355 Leser

Bürgermeister Kowarsch sagt adieu

Lauchheimer Schultes wird am Freitag, 15. Mai, offiziell verabschiedet – 1983 Erfolg im ersten Wahlgang
Lauchheims Bürgermeister Werner Kowarsch wird am Freitagabend, 15. Mai, nach 32 Jahren verabschiedet. Kowarsch hatte bei den Wahlen im März nicht für eine weitere Amtszeit kandidiert. weiter
  • 400 Leser

Kultur fürs Hirn und die Sinne

Gmünds Kulturbüro bietet in Spielzeit 2015/16 zehnmal Sprech- und Musiktheater im Stadtgarten
Das Angebot ist für Ralph Häcker Verpflichtung: Einmal mehr lädt das Kulturbüro von Herbst bis Frühjahr zu zehn Sprech- und Musiktheateraufführungen in den Gmünder Stadtgarten. „Schwanensee“, Georg Büchners „Woyzeck“ und Friedrich Schillers „Räuber“ sowie die Oper„Nabucco“, bei der die Gmünder eingeladen weiter
  • 5
  • 631 Leser

Die Mittelhofschule wird richtig gut

Ein Jahr nach dem Baubeginn ist der Neubau der Mittelhofschule fast fertig – am 21. Oktober ist die Einweihung
Die Sanierung und Erweiterung der Mittelhofschule ist eines der größten Bauprojekte, die momentan in der Stadt laufen. Der zweistöckige Neubau und die Sanierung des Altbaus kosten zusammen über fünf Millionen Euro. Am Mittwoch führte OB Karl Hilsenbek durch die Baustelle. weiter
  • 1061 Leser

Parkschule schluckt weitere Millionen

Sanierung und Erweiterung des Essinger Schulhauses
Erweiterung und Sanierung der Essinger Parkschule gehen in eine weitere Runde. „Sofern die Zuschüsse bewilligt sind, könnten wir in den Winterferien 2015/2016 mit den Arbeiten beginnen“, kündigte Bürgermeister Wolfgang Hofer im Gemeinderat an. Wenn das Vorhaben so durchgeht, wird die Gemeinde am Ende 8,5 Millionen Euro in die Schule gesteckt weiter
  • 258 Leser

Wer kommt bitte auf eine solche Idee?

Wer stellt eine solche Höllentour auf die Beine? Sucht Strecken, organisiert Helfer, versorgt die Teilnehmer mit allem, das sie brauchen? Drei Männer. Die SAVler Stephan Krieg, Erwin Schneider und Jürgen Pfau. weiter
  • 351 Leser

Aus Wandern wird Höllenmarsch

Der Selbstversuch: Reporter Matthias Thome läuft 24-Stunden-Wanderung „Vier Täler extrem“
Eineinhalb Kilometer sind noch zu gehen, 78,5 liegen hinter mir. Mein linkes Bein ziehe ich an der Hose hinter mir her, belasten kann ich es nicht mehr. „Aufgeben ist nicht“, hallt die Mahnung eines Mitwanderers in meinen Ohren. Nicht so kurz vor Schluss. Wie mein Körper mir die Grenzen aufgezeigt hat. weiter

24-jähriger Algerier hält Polizei in Atem

Diebstähle und Randale - ein Polizist verletzt

Aalen. Gleich mehrfach beschäftigte ein 24-jähriger Algerier, der zurzeit in Ellwangen wohnt, am Dienstagabend die Polizei. Gegen 17.40 Uhr wurde der junge Mann laut Polizei von einem Ladendetektiv einer Drogerie im Nördlichen Stadtgraben beim Diebstahl von Parfum und Duschgel beobachtet. Als er von einem Mitarbeiter auf den Diebstahl

weiter

Einkehren in der Steinmühle

Bopfingen. Die Steinmühle am Mühlenwanderweg ist an Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 14. Mai, ab 10 Uhr geöffnet. Angeboten werden roter Most, Schmalzbrot, Kaffee und Küchle.

weiter
  • 1339 Leser

Neue Einblicke in die Kunst von Sieger Köder

Willibald Bezler im Interview
Am Internationalen Museumstag, Sonntag, 17. Mai, 16 Uhr, findet im Ellwanger Sieger-Köder-Museum eine Themenführung statt, die auf verschiedene Fragen Antworten geben möchte: Welche Vorbilder waren für Sieger Köder inspirierend? Welche Rolle spielt Sieger Köders Stuttgarter Malprofessor Hermann Sohn? Welche Künstler und Vorlagen bildeten Orientierung? weiter
  • 511 Leser

NZU mit Saison zufrieden

„Bärenfanger“ bedauern Absage des großen Umzugs
Die Narrenzunft Bärenfanger Unterkochen steht insgesamt gut da. Mit der wirtschaftlichen Situation und der vergangenen Saison ist die NZU zufrieden. Wermutstropfen: der abgesagte Fasnachtsumzug. weiter
  • 331 Leser

Original Härtsfelder im SWR4 Radio

Vorentscheid im "Blechduell" am Sonntag, 17. Mai

Am Sonntag, 17.Mai, gegen 19 Uhr werden die Musikanten aus Dorfmerkingen sich in der Sendung „Musik aus dem Land“ für das „SWR-4-Blechduell“ präsentieren. Moderatorin Michaela Grom wird sich hier über die Hintergründe der Bewerbung zum Blechduell mit den Verantwortlichen des Musikvereins und insbesondere mit

weiter
  • 1639 Leser

Trinkgeld-Sparschwein gestohlen

Aus einer Parfümerie in Dillingen - Polizei bittet um Zeugenhinweise

Am Dienstag gegen 15.30 Uhr betraten zwei junge Männer eine Parfümerie in der Brüderstraße in Dillingen. Die Eigentümerin befand sich zu diesem Zeitpunkt in einen anderen Raum. Noch bevor sie den Laden betrat, verließen die beiden Männer das Geschäft wieder. Kurze Zeit später stellte sie fest, dass ihr

weiter
  • 5
  • 1979 Leser

Schließt die Postagentur in Oberkochen?

Seit Wochen geistert das Gerücht durch Oberkochen, die Postagentur in der Heidenheimer Straße 4 schließe. Diese wird seit vielen Jahren von der Firma Steckbauer - Nähen und Wohnen - betrieben. „Die Eheleute Steckbauer tragen sich wohl seit längerem mit dem Gedanken, das Gebäude zu verkaufen und nicht nur die Postagentur aufzugeben“, so Bürgermeister weiter
  • 488 Leser

Fußgänger lebensgefährlich verletzt

Schwäbisch Gmünd. In der Nacht zum Mittwoch kam es zu einem rätselhaften Unfall am Stadteingang Ost in Schwäbisch Gmünd  auf Höhe der Rinderbacher Mühle: Unvermittelt trat ein Fußgänger kurz vor einem herannahenden Auto auf die Fahrbahn. Er wurde vom Fahrzeug erfasst und weggeschleudert. Dabei erlitt

weiter
  • 3567 Leser

Bettringer Branddrama geht weiter

In der Nacht brennt Holzbaufirma - Zwei Feuerwehrleute verletzt
Die Bettringer Brandserie geht weiter. In der Nacht brannten Werkstatt und Holzlager der Firma Holzbau Maier in der Ortsmitte. Der Schaden beläuft sich auf mindestens 350 000 Euro. Zwei Feuerwehrleute wurden verletzt. weiter

Regionalsport (2)

Felix Bauer bleibt beim FC Normannia

Fußball, Verbandsliga: Drei Spieler verlängern beim FCN
Fußball-Verbandsligist FC Normannia Gmünd hat den Vertrag mit seinem Stürmer Felix Bauer um ein Jahr verlängert. Auch zwei weitere Spieler haben für die kommende Saison zugesagt. weiter
  • 5
  • 2448 Leser

Überregional (82)

"Sicherheit gibt es nur mit Russland"

Ehemaliger Kanzlerberater Teltschik wirbt für neue Entspannungspolitik im Osten
Horst Teltschik, einst Berater des damaligen Bundeskanzlers Helmut Kohl, rät der Politik nach wie vor - auch ungefragt. Er ist gegen die Russland-Sanktionen und für eine neue Entspannungspolitik. weiter
  • 525 Leser

"Wie bitte. . .?"

Wenige Schwerhörige tragen ein Hörgerät - Branche leidet unter Preissturz
Viele Schwerhörige verzichten auf ein Hörgerät. Das ist ein Fehler: Das Gehirn verlernt das Einordnen von Geräuschen rasch. Hilfe bieten Hörgeräte-Akustiker - von denen manche wegen Preisdrucks aufgeben. weiter

"Wir müssen auf Migranten zugehen"

Direktor des Deutschen Museumsbunds sieht neue Aufgaben für Kulturstätten
Die digitale Kommunikation dürfte in einigen Jahren das A und O des Museums der Zukunft sein - sagt der Präsident des Deutschen Museumsbunds. weiter
  • 5
  • 549 Leser

250 tote Puten nach Panik

Eindringlinge in drei Ställen: "Tierschützer" unter Verdacht
Drei Putenställe sind am Wochenende nachts von Eindringlingen heimgesucht worden. In einem Hof verendeten 250 Tiere. Die Polizei prüft, ob drei Männer schuld sind an der Panik. Sie sind ertappt worden. weiter
  • 535 Leser

AfD betreibt Entmachtung von Björn Höcke

Der Bundesvorstand der "Alternative für Deutschland" (AfD) will den thüringischen AfD-Landeschef Björn Höcke entmachten, weil dieser sich nicht klar genug von der rechtsextremen NPD distanziere. Nach Angaben eines AfD-Sprechers hat der Vorstand beschlossen, das Landesschiedsgericht um ein Amtsenthebungsverfahren gegen Höcke zu bitten. Außerdem soll weiter
  • 465 Leser

Aktualisierte Tabelle

2. BUNDESLIGA 1FC Ingolstadt 321612450:3060 2Darmstadt 98 321414443:2556 3Kaiserslautern 321412644:3054 4Karlsruher SC 321313642:2652 5Braunschweig 321551244:3750 6RB Leipzig 321211936:2947 71. FC Heidenheim 321191243:4042 81. FC Nürnberg 321261439:4442 9VfL Bochum 32914952:5041 10Düsseldorf 3210111144:4941 11Union Berlin 3210111141:5041 12SV Sandhausen weiter
  • 373 Leser

Amtsgericht löst Debatte um Mietspiegel aus

Ein Berliner Amtsgericht hat den Mietspiegel der Hauptstadt gekippt und damit eine bundesweite Debatte über die Grundlage für Millionen Mietverträge ausgelöst. "Das ist der erste Dominostein, der gefallen ist", sagte Kai Warnecke, der Hauptgeschäftsführer des Eigentümerverbands Haus und Grund. Bundesweit würden nun die Mietspiegel fallen und damit die weiter
  • 585 Leser

Anleger sind verunsichert

Turbulenzen am Anleihemarkt belasten die Aktienkurse
Der wieder stärkere Euro und fortgesetzte Turbulenzen am Anleihemarkt haben den Dax gestern belastet. Zudem sorgt auch die Griechenland-Krise unverändert für Verunsicherung. Nach leichten Verlusten zum Wochenstart büßte der deutsche Leitindex kräftig ein. "Eine weitere Kurslawine an den Rentenmärkten hat auch auf dem Frankfurter Börsenparkett für Unbehagen weiter
  • 506 Leser

Araber brüskieren Obama

US-Präsident lädt sechs Verbündete ein: Nur Katar und Kuwait sagen zu
Die Golfstaaten fürchten vor allem das Hegemoniestreben des Iran. Doch die größere Gefahr liegt in der Unzufriedenheit ihrer Bevölkerung. Zu einem Gipfel mit US-Präsident Obama reisen nur zwei Emire an. weiter
  • 484 Leser

Athen plündert Reserve

Griechenland bezahlt IWF-Schulden vom IWF-Notfallkonto
Um seine Verpflichtungen zu erfüllen, greift Athen zum letzten Strohhalm. Die Europartner lassen aber nicht locker, eine tragfähige Reformliste zu verlangen, bevor blockierte Kredithilfen fließen können. weiter
  • 570 Leser

Auf einen Blick vom 13. Mai 2015

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE HALBFINAL-RÜCKSPIELE FC Bayern - FC Barcelona 3:2 (1:2) FC Bayern: Neuer - Rafinha, Boateng, Benatia, Bernat - Xabi Alonso - Lahm (68. Rode), Schweinsteiger (87. Javi Martinez), Thiago - Müller (87. Götze), Lewandowski. FC Barcelona: Ter Stegen - Dani Alves, Pique, Mascherano, Jordi Alba - Busquets - Rakitic (72. Mathieu), weiter
  • 347 Leser

Auftrag an Minister

Überzahlung "Im Interesse des Landes und der Steuerzahler ist es unsere Pflicht, ungerechtfertigt hohe Zuschusszahlungen aus dem Altvertrag mit der DB nur vorbehaltlich zu leisten, bis die Höhe der Überzahlung geklärt ist", schreibt Minister Hermann auf der Internetseite des Verkehrsministeriums. Das Kabinett habe Hermann den Auftrag gegeben, an dem weiter
  • 363 Leser

Aus dem Takt gekommen

Berliner Philharmoniker suchen weiter nach einem Chefdirigenten
Sie sind das einzige Weltklasse-Orchester, das seinen Chefdirigenten selbst bestimmen darf - was aber offenbar auch ein Problem sein kann: Die Berliner Philharmoniker suchen nach gescheiterter Wahl weiter. weiter
  • 544 Leser

Austria-Ski-Ass Fenninger droht mit Rücktritt

Anna Fenninger benutzt das Wort "Nötigung", sie hätte aber auch schreiben können: Ich werde erpresst. Wie auch immer: Die Olympiasiegerin im Super-G, dreifache Weltmeisterin und zweimalige Gesamtweltcupsiegerin aus Österreich droht mit ihrem sofortigen Rücktritt. Der bereits seit Monaten schwelende Konflikt zwischen der Ski-Rennläuferin und dem Österreichischen weiter
  • 371 Leser

Bafin will schärfer beobachten

Finanzaufsichtschef Felix Hufeld sieht Gefahren für Versicherungen
Viele Banken und Versicherer ächzen unter den Mini-Zinsen. Daher will die Finanzaufsicht Bafin die Institute genauer unter prüfen. weiter
  • 616 Leser

Bamberg so gut wie im Halbfinale

Basketball-Playoffs: FC Bayern kassiert 1:1
Während die Brose Baskets Bamberg so gut wie im Playoff-Halbfinale stehen, haben Münchens Basketballer den Ausgleich hinnehmen müssen. weiter
  • 401 Leser

Betriebsausflug mit Weltrekord

Andrang aus China sind französische Reiseveranstalter gewöhnt. Doch diese Reisegruppe sprengt alle Rekorde: Ein chinesischer Unternehmer hat 6400 Mitarbeiter zu einer einwöchigen Reise nach Frankreich eingeladen. Anlässlich des 20-jährigen Firmenjubiläums spendierte der chinesische Unternehmer und Multimilliardär Li Jinyan rund der Hälfte seiner Belegschaft weiter
  • 616 Leser

Britisches Kabinett steht

Zwei Austrittszenarien beschäftigen Premier David Cameron
Großbritannien verlässt die EU und Schottland, das in der EU bleiben will, Großbritannien: Diese Szenarien machen Premier David Cameron zu schaffen. Immerhin steht sein Kabinett - fast ohne Neuerungen. weiter
  • 496 Leser

Bund schiebt schneller ab

De Maizière kündigt Sonderverfahren für Balkanflüchtlinge an
Bundesinnenminister Thomas de Maizière plant Schnellverfahren für Asylsuchende vom Balkan. Die EU streitet derweil um eine Quotenregelung. weiter
  • 433 Leser

Bürgermeister: Kita-Streik trifft die falschen

Etwa 5000 Erzieherinnen kommunaler Kindertagesstätten sind am Dienstag im Südwesten den dritten Tag in den Ausstand getreten. Stuttgarts Verwaltungsbürgermeister Werner Wölfle (Grüne) beklagte, dass Eltern und Kinder die Last tragen müssten. Die Kommune spare Geld durch den Streik, Eltern sollen Gebühren daher auch zurückbekommen. Schwerpunkte des Kita-Ausstandes weiter
  • 793 Leser

Darmstadt vor Sprung in die Bundesliga

Die ausgelassene Siegesfeier der Profis mit den 4000 mitgereisten Fans kam einer Aufstiegsparty schon ziemlich nahe - und am Sonntag kann das Märchen vom Durchmarsch in die Fußball-Bundesliga tatsächlich wahr werden. "Ich bin überglücklich, überglücklich", stammelte Matchwinner Tobias Kempe nach dem 1:0 (0:0) von Darmstadt 98 beim Karlsruher SC völlig weiter
  • 397 Leser

Das teuerste Bild aller Zeiten

160 Millionen Dollar: Für diese Unsumme ist in New York bei Christie's Pablo Picassos Bild "Les femmes d'Alger" versteigert worden. Inklusive aller Gebühren kommt der Gesamtpreis sogar auf rund 180 Millionen Dollar - das teuerste Gemälde aller Zeiten. Alberto Giacomettis "Zeigender Mann" erzielte auf der Auktion inklusive Kaufprämie 141,3 Millionen weiter
  • 495 Leser

Die Federn des Goiserers glänzen

Hubert von Goisern kann man derzeit mit neuem Album und als Hauptdarsteller des Dokumentarfilms "Brenna tuat's schon lang" im Kino erleben. weiter
  • 549 Leser

Die letzten Geldquellen

Sammlung Athen hat in den letzten Wochen rund 600 Millionen Euro von staatlichen Institutionen und Kommunen gesammelt. So konnte die Regierung Verpflichtungen gegenüber Geldgebern erfüllen sowie Renten und Löhne an Staatsbedienstete zahlen. Erlass Das griechische Parlament hatte am 25. April einen Erlass gebilligt, mit dem alle staatlichen Institutionen weiter
  • 387 Leser

Ein Grad mehr seit dem Jahr 1900

Erwärmung Der Klimawandel macht sich in Baden-Württemberg besonders stark bemerkbar. Seit 1900 ist die durchschnittliche Jahrestemperatur um ein Grad auf heute über 9 Grad gestiegen - das ist mehr als die globale Erderwärmung. Ein Grad sei bereits ein gewaltiger Sprung, erläuterte gestern Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne). So sei bei der weiter
  • 432 Leser

Eingefrorene Kontakte

Eishockey-WM: Bundestrainer Cortina muss gehen - Krupp als Nachfolger?
Die Eishockey-WM endet für Deutschland trotz etlicher Absagen respektabel. Der Vertrag von Bundestrainer Cortina wird trotzdem nicht verlängert. DEB-Präsident Reindl will Cortinas Vor-Vorgänger Krupp holen. weiter
  • 353 Leser

EM-Tickets 2016 schon ab 25 Euro zu haben

Fußball-Fans sollen im nächsten Jahr zu erschwinglichen Preisen in die EM-Stadien kommen können. Die Tickets für die Spiele der Europameisterschaft 2016 werden in der günstigsten Variante 25 Euro kosten. Dieser Preis soll für 85 Prozent der Begegnungen gelten. "Alle Spiele bis zum Finale sind unter 100 Euro zu sehen", sagte EM-Organisationschef Jacques weiter
  • 436 Leser

ENBW will Prokon übernehmen

Der Energieversorger ENBW (Karlsruhe) will die insolvente Windenergie-Firma Prokon übernehmen und dafür einen mittleren dreistelligen Millionenbetrag ausgeben. Das Unternehmen reichte nach einer Mitteilung vom Dienstagabend ein verbindliches Angebot zum Erwerb sämtlicher Prokon-Anteile ein. Der Gläubigerausschuss des Unternehmens in Itzehoe habe die weiter
  • 472 Leser

Erneut schweres Beben in Nepal

Nepal kommt nicht zur Ruhe. Nach mehreren neuen Erdbeben im Osten des Landes war die Lage gestern zunächst unübersichtlich. Zahlreiche Gebäude stürzten ein, es gab Berichte über mehrere Dutzend Tote und Hunderte Verletzte. Der Flughafen von Kathmandu wurde wieder geschlossen, die Regierung schickte Hubschrauber in die Erdbebengebiete. Bei einem ähnlich weiter
  • 413 Leser

FC Bayern verpasst Finale

Halbfinal-Rückspiel gegen Barcelona endet mit 3:2 (1:2)
. Der deutsche Fußball-Meister FC Bayern München ist trotz eines 3:2 (1:2) gegen den FC Barcelona im Champions-League-Halbfinale ausgeschieden. Die Münchner hatten das Hinspiel in Barcelona 0:3 verloren. Damit treffen die Spanier am 6. Juni im Endspiel in Berlin auf den Sieger der Begegnung zwischen Titelverteidiger Real Madrid und Juventus Turin. Die weiter
  • 473 Leser

Für Alb-Kommunen zu teuer

Verkehrsminister: 50-Prozent Beteiligung an Bahnhof Bedingung
Ein Bekenntnis zum Bahnhalt bei Merklingen haben SPD-Politiker abgelegt. Die Botschaft der Bürgermeister von der Laichinger Alb ans Land lautet: 50 Prozent kommunale Mitfinanzierung sind unmöglich. weiter
  • 600 Leser

Für Sie am Telefon

Telefon: 0800 / 0731 156-03: Unter dieser kostenfreien Telefonnummer erreichen Sie heute von 16 bis 18 Uhr: weiter
  • 400 Leser

Gemeinsam gegen Diebe

Polizei startet Probelauf mit allen Haushalten in zwei Kommunen
Mit Briefen an alle Haushalte in zwei Gemeinden will die Polizei die Bürger für den Kampf gegen Einbrecher gewinnen. Das Projekt in Heilbronn ist die Reaktion auf steigende Fallzahlen und sinkende Aufklärung. weiter
  • 484 Leser

Gurlitt: Erste Bilder werden herausgegeben

Die ersten beiden Raubkunst-Bilder aus der Sammlung von Cornelius Gurlitt können an die Erben der früheren jüdischen Besitzer herausgegeben werden. Die zuständige Rechtspflegerin habe dies gestern genehmigt, teilte das Amtsgericht München mit. Der Nachlasspfleger hatte die Herausgabe von Max Liebermanns "Zwei Reiter am Strand" und Henri Matisses "Sitzende weiter
  • 564 Leser

Gute Werte für Heilbronn

Häufigkeit Unter den elf baden-württembergischen Polizeipräsidien belegt Heilbronn bei den Wohnungseinbrüchen den drittletzten Platz. Die Kriminalstatistik orientiert sich an der Häufigkeitszahl (HZ), also den Straftaten pro 100 000 Einwohnern. Liegt der Landesschnitt bei 127, sind es im Heilbronner Präsidialbereich 98. Die beiden Schlusslichter sind weiter
  • 451 Leser

Hermann verzichtet auf Klage

Land zahlt an Bahn für Regionalverkehr aber nur unter Vorbehalt
Verkehrsminister Hermann ist einen Schritt auf die Bahn zugegangen: Er droht nicht mehr mit Klage, sondern zahlt trotz Vertragsstreitigkeiten weiter für den Schienen-Nahverkehr - allerdings unter Vorbehalt. weiter
  • 440 Leser

Höherer Zuschuss

Marktzahlen Die deutschen Hörgeräte-Akustiker haben 2014 zum ersten Mal Hörhilfen für mehr als 1 Mrd. Euro verkauft. Im vergangenen Jahr stieg der Umsatz mit Hörgeräten um 34 Prozent auf rund 1,3 Mrd. Euro, wie das Nürnberger Marktforschungsinstitut GfK ermittelte. Demnach wurden insgesamt rund 1,2 Mio. Geräte über den Fachhandel verkauft. Die Vergleichszahlen weiter
  • 507 Leser

In Nepal zittert die Erde

Gewaltiges Nachbeben: Häuser stürzen ein, viele Menschen sterben
Noch sind nicht alle Erdbeben-Opfer in Nepal mit dem Nötigsten versorgt, da wird das Land wieder getroffen: Ein starkes Beben lässt Millionen Häuser erzittern. Viele stürzen ein; es gibt Tote und Verletzte. weiter
  • 431 Leser

Kanada souveräner Tabellenführer der Gruppe A - Österreicher steigen nach Krimi ab

Auch ohne Crosby top Deutschland beendet die Eishockey-WM in Tschechien auf Rang zehn. Das ergibt sich aus der 2:3-Niederlage Norwegens gegen Weißrussland gestern in Ostrau. Weißrussland schaffte dadurch den Sprung ins Viertelfinale und trifft dort am morgigen Donnerstag in Prag auf Kanada. Obwohl der Top-Favorit am letzten Vorrundentag Weltstar Sidney weiter
  • 394 Leser

Karstadt schließt weitere Filialen

Gewerkschaft: Haben für diesen Schritt kein Verständnis
Erneut ein bitterer Tag für die Karstadt-Beschäftigten: Die Warenhauskette schließt fünf Filialen. Gründe sind der rückläufige Umsatz und Verluste. weiter
  • 631 Leser

Keine Kontinuität auf Schalke

Fußball-Bundesligist will in der kommenden Saison eine neue Mannschaft aufbauen
Nein, ein Hort der Ruhe ist der FC Schalke 04 gewiss nicht. Immer wieder herrschen Irritationen wie aktuell um Boateng, Sam und Höger. Sportvorstand Horst Heldt hat alle Hände voll zu tun. weiter
  • 372 Leser

Kommentar · EU-FLÜCHTLINGSPOLITIK: Von wegen Solidarität

Mare Nostrum war der Name der im Herbst ausgelaufenen italienischen Operation zur Rettung schiffbrüchiger Flüchtlinge. "Unser Meer" - der Titel erinnerte an die Bezeichnung der römischen Antike für das Mittelmeer. Doch der gleichnamige Einsatz, bei dem in einem Jahr immerhin 130 000 Menschen aus Seenot geborgen wurden, war keineswegs ein Gemeinschaftsunternehmen. weiter
  • 5
  • 475 Leser

Kommentar · US-DIPLOMATIE: Eine Hand wäscht die andere

Die doch angeblich so stark angeschlagenen Beziehungen zwischen Washington und Moskau sind kaum wiederzuerkennen. So hatte US-Präsident Barack Obama noch kürzlich mit Genugtuung festgestellt, dass Russlands Wirtschaft als Folge der Sanktionen im Zuge der Ukraine-Krise "in Trümmern liegt". Auch lässt Wladimir Putin selten eine Gelegenheit aus, um die weiter
  • 491 Leser

Kommentar: Indiskutable Einstellung in der EU

Die Deutsche Bank muss bangen, aber auch kleinere Institute stehen unter Beobachtung. Ebenso wie Bausparkassen und Versicherungen. Und nicht zuletzt Anbieter von Anlageprodukten. Hohe Strafen für die Deutsche Bank wegen diverser Verfehlungen, aber auch die anhaltend niedrigen Zinsen und Betrügereien gegenüber Anlegern, zwingen die Finanzaufsicht Bafin weiter
  • 574 Leser

Kommentar: Schnelllebiger und grausamer Fußball

Eines vorneweg. 25 512 deutsche Fußball-Vereine wären glückselig, hätten sie am Ende der Spielzeit die Meisterschale in der Hand. Der 25 513. Verein in der DFB-Mitgliederliste, der FC Bayern München, muss sich hingegen - trotz des souveränen Bundesliga-Titels - die Frage gefallen lassen, ob die Saison 2014/15 eine verkorkste war. Doch die Ansprüche weiter
  • 349 Leser

Kretschmann: Wir haben guten Job gemacht

Genau vier Jahre nach seiner Wahl zum Ministerpräsidenten hat Winfried Kretschmann (Grüne) der grün-roten Koalition bescheinigt: "Wir haben einen guten Job gemacht." Er stützte sich dabei auf die gestern veröffentlichte Umfrage des Forsa-Instituts im Auftrag von "Stern" und RTL. Wäre am Sonntag Landtagswahl, würden 38 Prozent für die CDU votieren (bei weiter
  • 485 Leser

Leitartikel · GYMNASIUM: Zwischen den Fronten

Von Andreas Böhme Wer von vielen geliebt wird, gerät leicht zwischen die Fronten. "Hände weg vom Gymnasium, sonst bekommt ihr es mit uns zu tun", droht Thomas Strobl, Chef der Landes-CDU, jedem, der die beliebte Schulart infrage stellt. Aber der angesprochene Grüne Winfried Kretschmann will gar nicht Hand anlegen: "Das deutsche Bildungsbürgertum liebt weiter
  • 515 Leser

Leute im Blick vom 13. Mai 2015

Thomas Hermanns Der Comedian Thomas Hermanns (52), der 2006 bis 2008 die deutsche Vorentscheidung zum Eurovision Song Contest (ESC) moderiert hat, will sich nicht vorab über die ESC-Teilnehmer informieren. "Wenn man sich vorher kein Bild gemacht hat, dann sind die Überraschungseffekte und Aha-Erlebnisse am größten." Favoriten habe er daher nicht. Schauen weiter
  • 453 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: gleichbl. 1000-1500 l 79,39 4501-5500 l 70,91 1501-2000 l 76,12 5501-6500 l 69,97 2001-2500 l 73,90 6501-7500 l 69,43 2501-3500 l 72,99 7501-8500 l 69,17 3501-4500 l 70,03 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 601 Leser

Merkel für Palästinenserstaat

Kanzlerin betont Einsatz für Frieden im Nahen Osten
Deutschland und Israel haben zum 50. Jahrestag der Aufnahme diplomatischer Beziehungen die ungewöhnlich enge Partnerschaft beider Länder gewürdigt. Diese guten Beziehungen in allen Bereichen sollen weiter ausgebaut werden. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) plädierte zugleich aber auch dafür, dass im Nahen Osten neben Israel ein eigener Palästinenserstaat weiter
  • 409 Leser

Männer in Rot verschrecken "Artgenossen"

Frauen lassen sich von der Farbe der Kleidung weniger beeinflussen
Auf ihr Gegenüber wirken Männer in Rot dominant, sagen Forscher - zumindest, solange sie es mit einem anderen Mann zu tun haben. weiter
  • 430 Leser

Na sowas.... . .

Mit Gräbern in Übergröße reagiert ein brasilianischer Friedhof auf die zunehmende Fettleibigkeit in dem südamerikanischen Land. Die Ruhestätten böten Platz für Tote mit einem Gewicht von bis zu 500 Kilogramm, sagte der Verwalter des Penitência-Friedhofs im Hafenbezirk von Rio de Janeiro, Alberto Júnior Brenner, dem Onlineportal "G1". Die Gräber sind weiter
  • 311 Leser

Nach Bahnstreik reichlich verfahren

Warum in den Tarifverhandlungen noch immer keine Lösung in Sicht ist
Im Streit zwischen der Deutschen Bahn und der Lokführergewerkschaft GDL geht es weiter ums Prinzip. Nach dem jüngsten Streik wird eine Lösung immer schwieriger. Denn es geht um Grundsatzfragen. weiter

Nach Punktabzug in Abstiegsgefahr

Zweitligist SV Sandhausen verstößt gegen Lizenzierungsordnung - Hypothek für neue Saison
Stimmungswandel: Für den SV Sandhausen wird der Endspurt in der zweiten Fußball-Bundesliga doch noch zum Abstiegskampf: Für die laufende und die neue Saison werden dem Klub je drei Punkte abgezogen. weiter
  • 423 Leser

Notizen vom 13. Mai 2015

Frau stirbt im Badesee Beim Versuch, ihren Hund zu retten, ist eine 49-jährige Frau in einem Kölner See gestorben. Sie und ihr Mann waren an dem Gewässer mit ihrem Hund spazieren gegangen. Plötzlich sprang der Hund ins Wasser. Die Frau fürchtete, er werde ertrinken, lief hinterher und ging unter. Ihr Mann konnte sie nur noch leblos ans Ufer ziehen. weiter
  • 437 Leser

Notizen vom 13. Mai 2015

Reformations-Jubiläum Die erste von vier großen Nationalausstellungen zum Reformationsjubiläum wird von diesem Freitag an im nordsächsischen Torgau gezeigt. "Luther und die Fürsten", so der Titel der Schau, widmet sich den politischen Rahmenbedingungen der Reformation. Die Schau zeigt in Schloss Hartenfels rund 250 Objekte, darunter die berühmten 95 weiter
  • 615 Leser

Notizen vom 13. Mai 2015

Kerry trifft Putin US-Außenminister John Kerry hat Russland zu mehr Engagement für Frieden in der Ukraine gedrängt. Kerry traf gestern in der Schwarzmeerstadt Sotschi seinen russischen Kollegen Sergej Lawrow und Präsident Wladimir Putin. Der Außenminister ist der höchste US-Vertreter, der seit Beginn der Ukraine-Krise Russland besucht. Juristen entlassen weiter
  • 515 Leser

Notizen vom 13. Mai 2015

Japans Muto zu Mainz? Fußball - Bundesligist FSV Mainz 05 steht offenbar kurz vor der Verpflichtung des japanischen Nationalspielers Yoshinori Muto und wird bei dem Transfer laut japanischen Medienberichten sogar den englischen Meister FC Chelsea ausstechen. Der FSV wollte die Berichte, wonach der 22-jährige Stürmer vom J-League-Zweiten FC Tokio für weiter
  • 435 Leser

Notizen vom 13. Mai 2015

Ältere Neuwagen-Käufer Deutschlands Neuwagenkäufer werden immer älter. Wer sich dieses Jahr zwischen Anfang Januar und Ende März ein neues Auto angeschafft hat, war nach einer Studie des CAR-Center Automotive Research an der Universität Duisburg-Essen im Schnitt 53 Jahre alt. Mittlerweile seien 35 Prozent aller Neuwagenkäufer 60 Jahre und älter. Nur weiter
  • 641 Leser

POLITISCHES Buch: Anatomie der griechischen Krise

Ulf-Dieter Klemm, Wolfgang Schultheiß (Hg): Die Krise in Griechenland. Campus, Frankfurt/ New York, 546 Seiten, 29,90 Euro. Seit fünf Jahren hält die Griechenland-Krise Europa und die Welt in Atem. Jetzt haben Ulf-Dieter Klemm und Wolfgang Schultheiß ein Buch vorgelegt, das den Ursachen der Krise nachgeht und ihre Folgen analysiert. Der über 500 Seiten weiter
  • 514 Leser

Post streikt im Südwesten

24 Stunden Ausstand in den elf Briefzentren des Landes
Briefe kommen in den nächsten Tagen oft nur verspätet an: Im Tarifkonflikt um kürzere Arbeitszeiten bei der Post hat Verdi die Beschäftigten in den Briefzentren im Südwesten zu Warnstreiks aufgerufen. Das teilte die Gewerkschaft gestern mit. Vom Nachmittag an sollten Bedienstete in den elf Briefzentren des Landes für 24 Stunden die Arbeit ruhen lassen. weiter
  • 365 Leser

Programm vom 13. Mai 2015

FUSSBALL Oberliga - Mittwoch: Spielberg - Pforzheim, Villingen - SSV Ulm 1846 (beide 18.30), Reutlingen - Hollenbach, TSG Balingen - Freiburger FC, Pfullendorf - VfR Aalen II (alle 19.30). - Donnerstag: Friedrichstal - Stuttg. Kickers II, Ravensburg - VfR Mannheim, Karlsruher SC II - Bahlinger SC, Kehl - SGV Freiberg (alle 15). Länderspiel, U 18: Deutschland weiter
  • 462 Leser

Prozess um Tod in Venedig

Nach Gondelunfall mit Tübinger Professor entbrennt Sicherheits-Debatte
Für die Wasserstraßen von Venedig gibt es einen Wust neuer Regeln. Der Anlass: Vor fast zwei Jahren ist ein Tübinger bei einem Gondelunfall gestorben. Gestern hat der Prozess gegen Verantwortliche begonnen. weiter
  • 485 Leser

Real Madrid braucht gegen Juve ein Tor

Titelverteidiger Real Madrid greift mit Weltmeister Toni Kroos nach dem letzten Strohhalm, Juventus Turin träumt vom Triple: Der italienische Rekordmeister kann nach dem Scudetto in dieser Saison auch noch die Coppa Italia und erstmals seit 1996 auch wieder den Titel in der Königsklasse gewinnen. Beim spanischen Rekordmeister geht dagegen vor dem Halbfinal-Rückspiel weiter
  • 447 Leser

Recht auf Direktwahl

Geschichte Die Berliner Philharmoniker zählen zu den ältesten freien, selbstständigen Orchestern. 1882 hatten sich aus der Unterhaltungskapelle Benjamin Bilses 54 Musiker abgespalten und ein eigenes Orchester gebildet, das sich wenig später den Namen "Berliner Philharmonisches Orchester" gab. 1934 übernahm das Deutsche Reich alle Gesellschaftsanteile weiter
  • 494 Leser

Steinwürfe auf Asylunterkunft

Nach einer Stein-Attacke auf ein Asylbewerberheim in Sontheim an der Brenz (Kreis Heidenheim) schützt die Polizei weiterhin die Flüchtlinge vor Ort. "Es laufen polizeiliche Maßnahmen zum Schutz des Heims", erklärte ein Sprecher der Ulmer Polizei gestern. Die Beamten suchten weiter nach den Tätern. Unbekannte hatten in der Nacht zu Sonntag kurz nach weiter
  • 471 Leser

Stichwort · ASYL: Deutschland nimmt die meisten auf

Die EU-Staaten haben im vergangenen Jahr 184 665 Menschen Asyl gewährt. Das teilte das EU-Statistikamt Eurostat gestern in Luxemburg mit. Die meisten der Menschen, mehr als 68 000, kamen aus dem Bürgerkriegsland Syrien. Seit 2008 habe die EU mehr als 750 000 Personen Schutz gewährt. Die Zahlen beziehen sich auf 27 EU-Staaten, für Österreich standen weiter
  • 501 Leser

Ums Wunder bemüht

FC Bayern kämpft leidenschaftlich, doch das 3:2 gegen Barca reicht nicht fürs Finale
Nur 15 Minuten lang hatte der FC Bayern die realistische Chance auf das "Wunder" Champions-League-Finale. Das 3:2 gegen den FC Barcelona reichte nicht. Das 0:3 vom Hinspiel war eine zu hohe Hürde. weiter
  • 461 Leser

Volontärin für Demenz-Film ausgezeichnet

Dreizehn Radio- und Fernsehbeiträge des privaten Rundfunks sind am Montag mit dem Medienpreis der Landesanstalt für Kommunikation (LFK) ausgezeichnet worden. Die Sieger in zehn Kategorien teilen sich ein Preisgeld von 30 000 Euro. Unter den Ausgezeichneten ist Leonie Maschke, Volontärin der SÜDWEST PRESSE: Sie war als Studentin Autorin der Demenz-Dokumentation weiter
  • 665 Leser

Weltspitze im Blick

Der Heilbronner Carsten Kengeter beerbt Deutsche-Börse-Chef Reto Francioni
Ein Schweizer geht, ein Deutscher kommt: Reto Francioni tritt heute letztmals vor die Deutsche-Börse-Aktionäre. Im Juni tritt der gebürtige Heilbronner Carsten Kengeter seine Nachfolge an. weiter
  • 557 Leser

Wie bleibe ich im Alter geistig fit?

Regelmäßige Bewegung und die Pflege sozialer Kontakte halten das Gehirn fit. Das haben wissenschaftliche Studien ergeben. Was aber ist mit dem Lösen von Kreuzworträtseln oder Gedächtnistraining am Computer? Kann man einer Demenzerkrankung überhaupt vorbeugen? Und muss man sich Sorgen machen, wenn einem öfter mal ein Name nicht einfällt oder man den weiter
  • 424 Leser

Zahlen & Fakten

Allianz muss abschreiben Der Münchner Finanzkonzern Allianz hat infolge des Debakels um die Abwicklung der österreichischen Bank Hypo Alpe Adria bisher 56 Mio. EUR an Forderungen abgeschrieben, die der Versicherer gegenüber der Abwicklungsanstalt Heta hat. Insgesamt ist die Allianz dort mit 133 Mio. EUR engagiert. Die Abschreibung bremste die Allianz weiter
  • 783 Leser

Zuflucht in der kühlen Stube

Umweltminister legt Strategie-Papier zur Anpassung an Klimawandel vor
In Baden-Württemberg werden die Sommer trockener und die Winter niederschlagsreicher. Mit neuen Konzepten versucht sich das Land auf den Klimawandel einzustellen; eine Strategie soll den Weg weisen. weiter
  • 499 Leser

Österreich steigt ab - Kanada und USA souveräne Tabellenführer

Team Austria mit Pech Unglücklicher geht es nicht: Österreich steigt als zweites Team neben Slowenien aus der A-Gruppe der Eishockey-WM ab. Die einzige Konstellation, die den Abstieg am letzten Vorrundenspieltag noch begünstigen konnte, trat prompt ein. Frankreich besiegte im eigentlichen Abstiegsendspiel der deutschen Gruppe in Prag Lettland. In einem weiter
  • 397 Leser

Leserbeiträge (2)

U11 des RKV Hofen ist Staffelsieger

Auch im letzten Spieltag der aktuellen Verbandsrunde im Radball war die Mannschaft Hofen 1 des RKV, David Egl und Silas Öhlert, von ihren Gegnern nicht zu schlagen, die beiden sind mit sechzehn gewonnenen Spielen und zwei Unentschieden unangefochtener Staffelsieger. Die Mannschaft Hofen 2 mit Noah Egl und Sven Hauser konnte in ihrer ersten Spielsaison

weiter
  • 5
  • 1476 Leser

Turnierhundesport: Kreismeisterschaften beim VdH Aalen

Bei besten Wetterbedingungen fanden diesmal die Kreismeisterschaften auf dem idealen Gelände des Aalener Hundesportvereins im Rohrwang statt. Dabei konnte der VdH Aalen nicht weniger als 14 Meistertitel erringen. Den Anfang machte Freya Wenske mit Maly, die im 5000m-Geländelauf die 20min-Marke knacken konnte, und in 19.52min siegte. Auch Christina

weiter