Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 03. Juni 2015

anzeigen

Regional (28)

Schlink liest in Gmünd

Autor stellt neuen Roman „Die Frau auf der Treppe“ vor
Der Verfasser des Romans „Der Vorleser“, Bernhard Schlink, kommt am Freitag, 12. Juni, nach Schwäbisch Gmünd. Er ist Gast der „Zeitgespräche“ dieser Zeitung, der Kreissparkasse Ostalb und der Buchhandlung Herwig. Schlink wird seinen aktuellen Roman „Die Frau auf der Treppe“ vorstellen. weiter
  • 359 Leser

Altersmedizin am Ostalb-Klinikum

Ellwangen. Ein Bericht über die Entwicklung und Tätigkeit des Zentrums für Altersmedizin am Ostalb-Klinikum steht auf der Tagesordnung des Kreistagsausschusses für Kliniken und Gesundheit am Montag, 8. Juni, um13.30 Uhr in der Gesundheits- und Krankenpflegeschule der St.-Anna-Virngrund-Klinik. Weitere Themen sind das Parkhaus am Ostalb-Klinikum und weiter
  • 886 Leser

Limesmuseum zeigt neue Funde

Eröffnung der Sonderausstellung mit Funden aus Aalen und Heidenheim am kommenden Sonntag, 7. Juni
Am kommenden Sonntag eröffnet im Limesmuseum eine Ausstellung, in der Funde aus Ausgrabungen in Aalen präsentiert werden. Darüberhinaus werden Portraitbüsten römischer Kaiser gezeigt und ei interessanter Grabungsfund aus Heidenheim präsentiert. Es ist die letzte Ausstellung im Limesmuseum bis im Jahr 2018. weiter

Von Elchingen nach Schottland

Mit dem Ultraleichtflugzeug erleben vier Flieger vom Härtsfeld ein Abenteuer auf einer Atlantikinsel
Der Anflug auf die schottische Insel Barra gilt als einer der schönsten der Welt. Vier Piloten aus Elchingen haben mit zwei Ultraleichtflugzeugen den knapp einwöchigen Trip gewagt. Die Landung auf der Isle of Barra ist spektakulär. Und nur bei Ebbe möglich. weiter

Schwimmbad Nattheim bis auf weiteres geschlossen

Reparaturarbeiten ziehen sich länger hin als erwartet

Nattheim. Aufgrund der Reparaturarbeiten am Hubboden bleibt das Ramensteinbad bis auf weiteres geschlossen. Der Umfang der notwendigen Reparaturarbeiten sei zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht abzuschätzen, teilt die Gemeinde mit. Wegen des Schadens müssten – wie erst jetzt festgestellt wurde – auch neue Getriebe montiert werden,

weiter
  • 2798 Leser

Die Story von diesem Jesus

„Jesus Christ Superstar“ rockt die Freilichtbühne im Dinkelsbühler Festspielsommer 2015
Vom New Yorker Broadway zum Wehrgang in Dinkelsbühl: Wenn das keine Erfolgsgeschichte ist! Andrew Lloyd Webbers Rock-Oper „Jesus Christ Superstar“ in deutscher Übersetzung ist das Zugpferd der diesjährigen Sommerfestspiele. Bei der Premiere gab das Publikum stehend Applaus. weiter

Frauenbund spendet für die Kirche

Der katholische Frauenbund Neresheim hat 600 Euro an die Kirchengemeinde gespendet. Pfarrer Adrian Warzecha bedankte sich bei den Damen. Ihm zufolge soll der Betrag dazu verwendet werden, die Friedhofskirche, die auf sehr feuchtem Grund steht, mit einer guten Lüftung auszustatten. Das Geld war zusammengekommen, als der Frauenbund am Vorabend des Palmsonntag weiter
  • 516 Leser

Rapsanbau auf dem Härtsfeld nimmt ab

Landwirte schlagen Alarm. Der Rapsanbau lohnt sich immer weniger. Ein Grund sind gesetzliche Maßnahmen. Der Neresheimer Landwirt Klaus Freihart weiß ein Lied davon zu singen. „Seit Jahren erhalten Landwirte für ihren Raps einen zu geringen Erlös. Das macht es uns unmöglich, viel davon anzubauen.“ Ein weiterer Grund liegt im rasant steigenden weiter
  • 4
  • 1022 Leser

Auszubildende gehen in die Luft

Kooperation zwischen Luftsportring Aalen und der Firma Kessler geht in die zweite Runde
Die Kooperation des Luftsportrings Aalen und der Abtsgmünder Firma Kessler + Co. ist fortgesetzt worden. Rund 60 Jugendliche und ihre Ausbilder haben auf dem Elchinger Flugplatz die Segelfliegerei ganz praktisch kennen gelernt. weiter
  • 378 Leser

Bopfinger Jugendwehren proben den Ernstfall in Itzlingen

Da staunten die Bürgerinnen und Bürger in Kerkingen-Itzlingen nicht schlecht, als zwei Feuerwehrfahrzeuge mit Blaulicht und Martinshorn ins Dorf einfuhren und beim Anwesen Ziegler in der Kerkinger Straße Stellung bezogen. Gefolgt wurden sie vom Drehleiter-Fahrzeug und insgesamt vier weiteren Fahrzeugen mit Blaulicht und Martinshorn. Die Jugendfeuerwehren weiter
  • 269 Leser

Rollatortraining in der Festhalle Unterkochen gut besucht

Bremsen, heben, schieben, bremsen. Es erfordert Kraft, Technik und Übung, mit einem Rollator in einen Bus einzusteigen. Polizist Hans-Joachim Seibold kennt die Tricks: „Wenn’s nicht klappt, dann scheuen Sie sich nicht, dem Busfahrer Bescheid zu geben. Der hilft ihnen gerne.“ Abschätziges Gelächter aus dem Publikum: „Von wegen“, weiter

Schwer verletzter Mann im Koma

Mögglingen. Ein schwer verletzter Mann wurde am Dienstagabend neben der Landesstraße 1158, an der Strecke Mögglingen/Heuchlingen  aufgefunden. Der alarmierte Rettungsdienst stellte fest, dass der Verletzte unter anderem Kopfverletzungen hatte und  nicht ansprechbar war. Er wurde von einer Rettungswagenbesatzung und einem Notarzt

weiter
  • 4033 Leser

Aktion „Raus aus dem toten Winkel“

Der Round Table Ellwangen hat an verschiedenen Grundschulen über die Gefahren des „Toten Winkels“ aufgeklärt. Im theoretischen Teil werden Verhaltensregeln durchgesprochen, um Unfälle mit den Lastwagen zu vermeiden. Wichtiger aber sei der praktische Teil, bei dem jedes Kind erleben kann, wie wenig ein Lastwagenfahrer sieht. Mit einem Absperrband weiter
  • 795 Leser

Bewerbertraining in Röhlingen

Mitglieder des Rotary Clubs Aalen haben mit Schülern der Röhlinger Werkrealschule trainiert, sich richtig zu bewerben. Die Achtklässler mit Klassenlehrer Franz Xaver Klotzbücher waren der Meinung, dass dieses Training mit echten Chefs eine sehr wichtige Erfahrung gewesen sei. Mit den Schülern haben trainiert: Sylvia Bäurle, Ulrich Betzold, Claus Ermlich, weiter
  • 795 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Milena Roder

Ellenberg. Nach mehreren erfolgreichen Teilnahmen bei den verschiedenen Musikwettbewerben hat die 16 Jahre alte Flötistin Milena Roder aus Ellenberg auch beim Bundeswettbewerb des Deutschen Musikrats in Hamburg 2015 mit Erfolg abgeschnitten. Die Querflötistin hat dort in der Altersgruppe IV teilgenommen und einen 1. Preis erreicht. In der Musikschule weiter
  • 363 Leser

Strickerinnen spenden

Neresheim-Elchingen/Bopfingen. Der Strickkreis „Lichtstube“ Elchingen, organisiert von Monika Grieser, sammelte erneut Geld aus dem Verkauf von Handarbeiten. Die fleißigen Strickerinnen konnten jetzt beachtliche 600 Euro an Pflegedirektor Günter Schneider und Knut Frank von der Wachkoma AktivPflege überreichen. Die Schicksale der Betroffenen weiter
  • 405 Leser

Beitragserhöhung abgelehnt

Jahreshauptversammlung des Fördervereins Friedrich-von-Keller-Schule
Hauptversammlung des Fördervereins der Friedrich-von-Keller-Schule: Eine Erhöhung des Mitgliederbeitrags um zwei Euro war der Wunsch des Vorstandes – doch die Mitglieder lehnten dies mehrheitlich ab. weiter
  • 437 Leser

Die Dingler-Hilfe geht weiter

Helene Dingler vom Seegartenhof im Einsatz für Comboni-Missionare in Uganda und im Sudan
Unter schwersten Bedingungen arbeiten die Comboni-Missionare in Uganda und im Süden des Sudan. „Wir werden in unserem Bemühen für eine weitere Unterstützung nicht nachlassen“, so Helene Dingler im Gespräch mit dieser Zeitung. weiter
  • 496 Leser

Souvenirs aus Aalen

Aalen. Mit dem Umzug ins Spionrathaus hat die Tourist-Information auch die Produktpalette für Souvenirs erweitert. So gibt es jetzt auch Baumwoll-T-Shirts mit dem Aufdruck „I love Aalen“ (19,90 Euro). Außerdem Tassen mit verschiedenen Aufdrucken, Schlüsselanhänger mit einem Bild des Marktplatzes, Kühlschrankmagneten und Bade-Enten. Neu im weiter
  • 3
  • 1298 Leser

Drahtschlinge in Ellenberg ausgelegt

Hund verfängt sich und bleibt unverletzt

Ellenberg. Wie erst jetzt bei der Polizei in Tannhausen angezeigt, hat sich schon am Pfingstmontag ein Hund in einer Stacheldrahtschlinge verfangen, die dem Anschein nach ganz gezielt in einer Wohngebietsstraße ausgelegt war. Der kleine Mischlingshund war an diesem vorvergangenen Montag, um 22 Uhr herum, mit seinem Frauchen im nordwestlichen Ellenberg

weiter
  • 5
  • 1986 Leser

Trickdiebstähle häufen sich

Opfer sind vornehmlich Rentner - Polizei warnt in Augsburg und Umland

In der jüngsten Zeit häufen sich vornehmlich im Stadtgebiet, aber auch im Augsburger Umland Trickdiebstähle in Verbraucher- und Lebensmittelgeschäften. Bevorzugte Opfer sind laut Polizei ältere Mitbürger, denen die Geldbörsen aus den Handtaschen oder Hosentaschen entwendet werden. Zuvor werden die Opfer durch die Täter

weiter
  • 5
  • 1570 Leser

Junger Radfahrer gegen Audi

Radler leicht verletzt - 1000 Euro Schaden am Auto

Kurz nach 10.30 Uhr befuhr in Rainau-Schwabsberg ein 16-jähriger Radfahrer am Dienstagvormittag den Verbindungsweg zwischen dem Limestor und Dalkingen. Hier kam ihm in einer Rechtskurve eine 56-jährige Frau mit ihrem Audi entgegen. Die beiden stießen zusammen, der Radler fiel dadurch auf die Motorhaube des Fahrzeuges und zog sich leichte

weiter
  • 1653 Leser

Berufe zum Anfassen in der Uhlandrealschule

Die Berufsfindung ist meist ein schwieriger und langwieriger Prozess. Da kommt jede Hilfe gelegen. Daher freute sich die Uhland-Realschule Aalen, dass Vertreter verschiedener Firmen in die Schule gekommen waren, um den Neuntkässlern vielfältige Berufe zum Anfassen zu präsentieren. weiter

Schutz vor Einbrechern

In Rainau haben die Bürger das Nachbarhaus im Blick
Eine Einbruchsserie in Rainau hat die Bürger aktiv werden lassen: „Ich schau nach Deinem Haus, Du nach meinem.“ Neudeutsch würde man das „Neighbourhood-Watching“ nennen. In jedem Falle ist es Prävention, von der alle profitieren. weiter
  • 291 Leser

Behinderte Frau feige bestohlen

Unbekannter raubt einer Rollstuhlfahrerin ihr Handy

Eine 23-jährige Frau wurde am Dienstagabend in Aalen das Opfer eines überaus feigen Diebstahls, so die Polizei. Die junge Frau, die körper- und sprachbehindert ist, war mit ihrem elektrischen Rollstuhl gegen 18.40 Uhr, aus Richtung Innenstadt kommend, auf dem linken Radweg der Gartenstraße unterwegs. Ihr Handy, ein Smartphone der

weiter
  • 5
  • 3616 Leser

Kellerbrand in Dorfmerkingen

13-Jährige kommt mit Rauchgasvergiftung in Klinik

Am Dienstagnachmittag musste in Neresheim-Dorfmerkingen ein 13--jähriges Mädchen nach einem Brand mit einer Rauchgasvergiftung ins Aalener Ostalbklinikum eingeliefert werden. Gegen 16.30 Uhr kam es im elterlichen Wohnhaus, einem kombinierten Wohn- und Geschäftshaus, in der Felsenstraße zu einem Brand im Heizungskeller. Das Mädchen,

weiter
  • 2401 Leser

10 000 Facebook-Fans folgen uns

Fünf Jahre nach dem Start ist unsere SchwäPo-Facebookseite so erfolgreich wie noch nie
Seit Anfang 2010 hat die SchwäPo auf Facebook ihre eigene Seite. Täglich informieren wir – die SchwäPo-Redakteure – in dem sozialen Netzwerk über die interessantesten Geschichten und wichtigsten Neuigkeiten aus dem Ostalbkreis. Fünf Jahre nach dem Start folgen uns dabei jetzt über 10 000 Menschen auf Facebook. weiter
  • 2592 Leser

Umgestürzter Lkw-Anhänger blockierte Autobahn

Sperrung in Richtung Würzburg nach dem Anschluss Ellwangen - Hoher Sachschaden

Insgesamt 43 Leitplankenelemente hat ein Lastzug am Dienstagabend auf der Autobahn A7 niedergewalzt. Rund fünf Stunden lang mussten die Verkehrsteilnehmer nach der Anschlussstelle Ellwangen in Richtung Norden dadurch Verkehrsbeeinträchtigungen, Sperrungen und Umleitungen auf sich nehmen, berichtet die Polizei. Der 57-jährige Fahrer des

weiter
  • 2177 Leser

Regionalsport (2)

Scholz: Keine Einigung im Fall Ruthenbeck

Fußball: Präsident dementiert entpsrechende Meldungen - VfR Aalen will Ablösesumme
Die Ehe zwischen Stefan Ruthenbeck und dem VfR Aalen ist noch nicht geschieden. Präsident Berndt-Ulrich Scholz dementiert Meldungen, der VfR und Greuther Fürth hätten sich geeinigt. weiter
  • 5
  • 4122 Leser

DFB erteilt dem VfR Aalen die Lizenz

Fußball, 3. Liga: Zweitliga-Absteiger erfüllt alle Anforderungen für Saison 2015/2016
Jetzt ist es amtlich: Der VfR Aalen spielt in der kommenden Saison in der 3. Liga. Der Deutsche Fußball-Bund hat die Lizenz für die Drittligaklassigkeit erteilt. weiter
  • 5
  • 2192 Leser

Überregional (84)

"Beißer" Suárez trifft im Finale Chiellini wieder

Luis Suárez würde den großen WM-Aufreger vor dem ersten Wiedersehen mit Giorgio Chiellini am liebsten vergessen - die Juventus-Fans erinnerten umso genüsslicher an die skurrile Attacke. Als Turin mit einem Remis bei Real Madrid den Einzug ins Champions-League-Finale gegen den FC Barcelona perfekt gemacht hatte, skandierten die Anhänger des italienischen weiter
  • 404 Leser

"Ich bin ein großer Opernfan"

Pop-Ikone Rufus Wainwright singt bei den Ludwigsburger Schlossfestspielen Berlioz-Lieder
Einer seiner größten Fans ist Elton John. Nicht nur das macht Rufus Wainwright zur Pop-Ikone. Zu den Ludwigsburger Schlossfestspielen wagt er sich einmal mehr an Opernmusik - für ein besonderes Konzert. weiter
  • 459 Leser

AfD-Vorstand sagt geplanten Parteitag ab

Der Bundesvorstand der AfD hat den für Ende kommender Woche in Kassel geplanten Parteitag abgesagt. Auf ihm hätte die Parteispitze neu bestimmt werden sollen. Begründet wurde dies mit juristischen Zweifeln an der Delegiertenaufstellung in den Landesverbänden Nordrhein-Westfalen, Hessen und Saarland. Mit der Absage folge der Bundesvorstand einer Empfehlung weiter
  • 461 Leser

Alle gegen Gräfe

Karlsruher hadern nach knapper Niederlage mit Schiedsrichter-Entscheidung
Vor zwei Jahren spielte der KSC noch in der 3. Liga, jetzt fehlten nur drei Minuten zur Bundesliga. Das Team von Trainer Markus Kauczinski will aus der bitteren Relegation gegen den Hamburger SV Kraft schöpfen. weiter
  • 1
  • 443 Leser

Apple-Konzern verhandelt mit Musikindustrie

Weniger als eine Woche vor der erwarteten Ankündigung seines Musik-Streamingdienstes hat Apple laut einem Zeitungsbericht noch keine neuen Deals mit den drei großen Plattenfirmen abgeschlossen. Die Präsentation könne verschoben werden, wenn die Gespräche nicht bis zum Start der Apple-Konferenz WWDC am Montag abgeschlossen werden sollten, schrieb das weiter
  • 374 Leser

Arbeitslosigkeit geht zurück

Niedrigster Wert seit 24 Jahren - Südwesten in guter Form
Der deutsche Arbeitsmarkt bleibt dank des Frühjahrsaufschwungs auf Rekordkurs: Im Mai sank die Zahl der Menschen ohne Job auf den niedrigsten Wert in diesem Monat seit 24 Jahren. Die Bundesagentur für Arbeit (BA) verzeichnete 2,762 Millionen Erwerbslose. Das waren 81 000 weniger Jobsucher als im April und 120 000 weniger als vor einem Jahr, wie BA-Vorstandschef weiter
  • 368 Leser

Arzt geht gegen Herzzentrum vor

Nach der Herzklappen-Affäre im Herzzentrum am Bodensee geht ein ehemaliger Chefarzt zivilrechtlich gegen die Klinik vor. Die Hauptverhandlung am schweizerischen Bezirksgericht Kreuzlingen sei aber ohne Urteil zu Ende gegangen, teilte eine Sprecherin des Gerichts mit. Ob und wann ein Urteil gesprochen wird, sei unklar, sagte die Sprecherin gestern. Monatelang weiter
  • 442 Leser

Auf einen Blick vom 3. Juni 2015

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA, Relegation, Rückspiel 1860 München - Holstein Kiel 2:1 (0:1) Tore: 0:1 Kazior (16.), 1:1 Adlung (78.), 2:1 Bülow (90.+1). - Zuschauer: 57 000. (Hinspiel 0:0 - Klassenerhalt für 1860 München) U-20-WM in Neuseeland, Vorrunde Gruppe A Myanmar - Ukraine 0:6 (0:0) Neuseeland - USA 0:4 (0:2) Tabelle: 1. USA alle 2 Spiele/6 Punkte, weiter
  • 391 Leser

Aufgalopp in Iffezheim

Mit der Badener Meile beginnt morgen auf der Galopprennbahn in Iffezheim die wichtigste Frühjahrs-Veranstaltung im deutschen Turf. Das mit 70 000 Euro dotierte Rennen bildet den Startschuss für das traditionelle Frühjahrs-Meeting vor den Toren Baden-Badens, das erneut mit einer Reihe weiterer hochkarätiger Wettläufe glänzt. Höhepunkt ist der Große Preis weiter
  • 341 Leser

Ausbreitung auf dem Rücken von Schafen

Falter, Blumen, Wildkatzen: Modellprojekte sollen gefährdeten Arten helfen
Baden-Württemberg gehört zu den am stärksten von Straßen zerschnittenen Bundesländern. Um dennoch die Artenvielfalt zu erhalten, soll ein landesweiter Biotopverbund entstehen. Zwei Projekte sind angelaufen. weiter
  • 420 Leser

Ausschreitungen: Ein HSV-Fan verletzt

Krawalle Rund um das Relegations-Rückspiel ist es am Montagabend zu mehreren kleineren Krawallen gekommen. Dabei wurde ein HSV-Fan schwer verletzt, die Polizei nahm 16 Personen vorübergehend fest. Vier Randalierer wurden wegen Körperverletzung angezeigt. Mehrere Dutzend KSC-Fans fielen auch durch Becherwürfe in Richtung der Hamburger Profis und des weiter
  • 310 Leser

Bald 1 Euro für 1 Dollar?

Was der sinkende Wechselkurs für Firmen und Verbraucher bedeutet
Otto Normalbürger spürt den Wechselkurs unmittelbar im Urlaub, wenn er seine Euro in die fremde Währung umtauschen muss. Firmen und Investoren tun das jeden Tag - und verändern so die Wirtschaft. weiter
  • 798 Leser

Berliner Start-up soll bei Microsoft gelandet sein

Der US-Softwareriese Microsoft hat einem bisher unbestätigten Zeitungsbericht zufolge das Berliner Start-up 6Wunderkinder gekauft. Der Kaufpreis liege zwischen 100 und 200 Mio. Dollar (183 Mio. EUR), berichtete das "Wall Street Journal" unter Berufung auf eine mit dem Geschäft vertraute Quelle. Weder Microsoft noch 6Wunderkinder äußerten sich bislang weiter
  • 492 Leser

Bilden wir zu viele Akademiker aus?

Streitgespräch über wachsende Studienanfängerzahlen und fehlende Facharbeiter
Die Kurve steigt unaufhörlich an: Immer mehr junge Leute studieren. Über Chance und Risiko dieser Entwicklung stellte sich Wissenschaftsministerin Bauer einem Streitgespräch mit Philosoph Nida-Rümelin. weiter
  • 458 Leser

Comicfestival München

Messe Von morgen bis Sonntag feiert München das 5. Comicfestival. Erstmals findet die in jährlichem Wechsel mit dem Comicsalon Erlangen veranstaltete Messe mit Zeichenkursen, Vorträgen, Ausstellungen und Cosplay-Wettbewerb in der Alten Kongresshalle, Theresienhöhe 15, statt. Geöffnet Do 12-19, Fr/Sa 10-19, So 10-18 Uhr. Eintritt für Kinder bis 10 Jahre weiter
  • 563 Leser

Das Match, das die ganze Welt sehen will

Heute Viertelfinal-Showdown bei den French Open zwischen Sandplatzkönig Nadal und der Nummer eins Djokovic
Es ist das ultimative Duell der French Open: Rekordchampion Rafael Nadal und Top-Favorit Novak Djokovic treffen heute aufeinander. Der Sieger aus diesem Duell steht allerdings erst im Halbfinale. weiter
  • 389 Leser

Debakel um Takata-Airbags zieht weite Kreise

Die ebenso bewunderte wie gefürchtete Industrie Japans zeigt grundsätzliche Schwächen
Mit Takata sorgt erneut ein japanisches Unternehmen weltweit für Negativschlagzeilen. Ob der Airbag-Zulieferer das Rückrufdebakel am Ende überleben wird, ist nicht die einzige Frage, die Japan umtreibt. weiter
  • 759 Leser

Der heikle Staatsgast

Al-Sisi in Berlin - Klage über schwere Menschenrechtsverletzungen
Die deutsche Politik hatte sich gewunden, doch nun kommt Ägyptens Machthaber al-Sisi nach Berlin. Mit nach Hause nehmen wird er massive Kritik an der Menschenrechtssituation in seinem Land. weiter
  • 471 Leser

Der Prozess

Angeklagter Der ehemalige kroatische Geheimdienstgeneral Josip Perkovic ist seit Januar 2014 im Gewahrsam der deutschen Justiz. Er hatte zuvor für den Fall seiner Auslieferung gedroht, auszupacken: Perkovic soll großes Insiderwissen über illegalen Waffenhandel und problematische Geldflüsse während des kroatischen Bürgerkrieges (1991-1995) besitzen. weiter
  • 337 Leser

Die Last der Liebe

Seit Montag sind die grün gekleideten Männer mit den großen Kneifzangen an der Arbeit. Auf der gesperrten Pariser Fußgängerbrücke "Pont des Arts" knipsen sie schrittweise hundertausende kleine Vorhängeschlösser ab, die Liebespaare aus aller Welt als Besiegelung ihres Treueschwurs an die Geländer gehängt haben. Auf 45 Tonnen hatte sich die Last dieser weiter
  • 462 Leser

Die unsichtbare Hand

Vorgeschobener Nachbarschaftsstreit: Anschlag auf Zeugen im Kroatenprozess in München
Wie tief in der Vergangenheit darf ein Journalist in Kroatien graben? Einer der bekanntesten Rechercheure des Landes bekam die Antwort auf die Frage per Anschlag. Geschützt wird er nicht. weiter
  • 456 Leser

Drama auf dem Jangtse

Kreuzfahrtschiff in China kentert bei Tornado - Klopfgeräusche aus dem Rumpf lassen auf Überlebende hoffen
Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit. Auf dem riesigen Jangtse-Fluss kentert ein Kreuzfahrtschiff - offenbar wegen eines Tornados. Das Schiff liegt kieloben; aus dem Rumpf sind Klopfgeräusche zu hören. weiter
  • 354 Leser

Ein Ort ohne Konsumzwang

Bibliotheken sind beliebt wie nie, haben aber ihre Probleme - etwa mit E-Books
Bibliotheken sind schon lange keine Orte der Stille mehr, sondern Treffpunkte mit Cafés und Veranstaltungen. Doch sie leiden auch unter Schwierigkeiten mit Verlagen und vor allem: unter Sparzwängen. weiter
  • 447 Leser

Erdogan verliert die Kurden

Viele Wähler glauben, der türkische Präsident nutze den Friedensprozess nur zum Machterhalt
Vor zehn Jahren machte der damalige türkische Premier und jetzige Staatspräsident Erdogan den Friedensprozess in den Kurdengebieten zur Chefsache. Doch nun sind viele kurdische Wähler enttäuscht. weiter
  • 794 Leser

Erfrischung gefällig?

Hitzewelle in Sicht - Wissenswertes rund ums Eisessen
Ein leckeres Eis bereitet Vergnügen, stimmt fröhlich und lässt alle wieder ein bisschen Kind sein. Kein Wunder, dass jeder Deutsche durchschnittlich 110 Kugeln im Jahr schleckt. Auch Tiere lieben Eis. weiter
  • 314 Leser

Federer ausgeschieden

Landsmann besser Rekord-Grand-Slam-Turnier-Sieger Roger Federer ist bei den French Open bereits im Viertelfinale ausgeschieden. Der Schweizer verlor gestern gegen seinen Landsmann Stan Wawrinka überraschend klar mit 4:6, 3:6, 6:7 (4:7) und verpasste damit wie in den beiden Jahren zuvor das Halbfinale. Wawrinka dominierte die Partie gegen die Nummer weiter
  • 356 Leser

Gezeichnetes Denkmal für Samia

Reinhard Kleists neue Graphic Novel zeigt Elend von Flüchtlingen an einem Einzelschicksal
2015 sind bislang fast 1800 Menschen auf der Flucht im Mittelmeer gestorben. Samia Yusuf Omar ertrank 2012. Reinhard Kleist zeichnet das Schicksal der somalischen Läuferin in "Der Traum von Olympia" nach. weiter
  • 490 Leser

Griechenlands Regierung pokert

Taktik Beim großen Poker um Griechenlands Schulden wird mit viel Taktik verhandelt. Griechenlands Regierung versucht, das Reformprogramm so wenig schmerzhaft wie möglich zu gestalten. Sie hat in EU-Kommissionschef Juncker einen Fürsprecher. Dilemma Angela Merkel hat sich eindeutig zum Ziel bekannt, die Währungsunion zusammenzuhalten, auch dies klingt weiter
  • 378 Leser

Hamilton plant Attacke

Großer Preis von Kanada in Montréal: Mercedes-Rivale Rosberg im Visier
Nach zwei Niederlagen gegen seinen ungeliebten Stallrivalen Nico Rosberg will sich Weltmeister Lewis Hamilton in Kanada mit einem Sieg zurückmelden. In Montréal triumphierte der Brite bereits dreimal. weiter
  • 359 Leser

Heftige Ohrfeige für Balingen

Welch eine Klatsche: Der HBW Balingen/Weilstetten verlor sein letztes Saisonspiel in der Handball-Bundesliga in der heimischen Arena gegen die Füchse Berlin mit 26:35 (11:19). Gegen den frisch gebackenen EHF-Pokalsieger starteten die Gallier von der Alb zwar gut in die Partie, fanden in der ersten Hälfte aber ihren Meister im gegnerischen Torhüter Petr weiter
  • 397 Leser

Joseph Blatter tritt ab

Fußballverband in der Krise - Medien: FBI ermittelt auch gegen Fifa-Chef
Vier Tage nach der Wiederwahl ist Fifa-Präsident Joseph Blatter zurückgetreten. Es gibt neue Ermittlungen. Laut US-Medien ist auch Blatter im Visier des FBI. weiter
  • 500 Leser

Jusos im Land mit neuer Führung

Führungswechsel bei den Jusos im Land: Vorsitzender Markus Herrera Torrez gibt sein Amt nach drei Jahren auf. Er werde bei der Landeskonferenz der SPD-Jugendorganisation Ende Juni nicht erneut kandidieren. Als Grund nannte der 27-Jährige seine hauptberuflichen Verpflichtungen bei der IG Metall. Zudem sei ein Wechsel an der Spitze der Jusos nach drei weiter
  • 396 Leser

Jüngster Zweig der Sozialversicherung

Jubiläum Die Pflegeversicherung wurde 1995 als fünfter Zweig der gesetzliche Sozialversicherung eingerichtet, zu der auch Renten-, Kranken-, Arbeitslosen- und Unfallversicherung gehören. Sie war von vornherein als "Teilkaskoversicherung" gedacht, die nur einen Teil der Pflegekosten übernimmt. Ansonsten müssen eigene Ersparnisse aufgebraucht werden, weiter
  • 864 Leser

Kerry: Kampf gegen IS wird Jahre brauchen

Die von den USA geführte internationale Koalition gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) rechnet mit einem mehrjährigen Kampf gegen die Dschihadisten im Irak und in Syrien. Dies sagte US-Außenminister John Kerry in einer Telefonbotschaft an die Pariser Konferenz des Bündnisses. Der irakische Regierungschef Haidar al-Abadi forderte erneut mehr weiter
  • 360 Leser

Kieler ohne Killerinstinkt

1860 München duselt sich in der Zweitliga-Relegation zum 2:1
Was war das für ein knappes Spiel: Vor über 50 000 jubelnden Fans hat der TSV 1860 München in einem Relegations-Krimi gegen Holstein Kiel den Absturz in die Fußball-Drittklassigkeit verhindert. weiter
  • 404 Leser

Kirchentag startet mit Gauck und Merkel

Mit dem "Abend der Begegnung" und geschätzt 250 000 Besuchern startet heute in Stuttgart der 35. Evangelische Kirchentag. Zum vierten Mal ist das christliche Laientreffen zu Gast in Baden-Württembergs Landeshauptstadt. Bundespräsident Joachim Gauck wird beim Eröffnungsgottesdienst sprechen. Bis Sonntag sind annähernd 2500 Veranstaltungen geplant, darunter weiter
  • 578 Leser

Kommentar · AFD: Mut zur Wahrheit

Angetreten war die konservative Alternative für Deutschland (AfD), zu der auffällig viele Professoren gehörten, um den sogenannten etablierten Parteien die politischen Hammelbeine langzuziehen. Doch damit nicht genug: Die ganze Europäische Union sollte nach dem Bild geformt werden, das sich die AfD von ihr machte. Griechenland sollte raus aus dem Euro, weiter
  • 520 Leser

Kommentar · FIFA: Letzter Coup des Paten

Joseph Blatter war vieles zuzutrauen. Nur eines nicht: dass er aus freien Stücken zurücktritt. Seine Ankündigung gestern Abend, das Amt des Fifa-Präsidenten niederzulegen, kommt deshalb einer Sensation gleich. Trotz immer neuer Skandale hatte der 79 Jahre alte Chef des Fußball-Weltverbandes wie ein Löwe um sein Amt gekämpft. Schuld an allen Skandalen weiter
  • 445 Leser

Kommentar: Zukunft heißt Streaming

Nun ist es also quasi amtlich: Apple hat das Unternehmen Beats nicht wegen dessen trendiger Kopfhörer gekauft. Das vielleicht auch. Vor allem aber war Apple am Streaming-Dienst von Beats interessiert. Damit beweist das wertvollste Unternehmen der Welt einmal mehr Weitsicht. Firmen bringen sich oft in Schwierigkeiten, wenn sie nur auf ihr margenträchtigstes weiter
  • 448 Leser

Kritik an Konzept für Informatik im Bildungsplan

Das Kultusministerium plant Änderungen im Fach Informatik an den weiterführenden Schulen. Der Unterricht solle künftig in die fächerübergreifende Medienbildung einfließen, teilte das Ressort von Andreas Stoch (SPD) gestern mit. Auf einem Basiskurs Medienbildung in Klasse fünf sollten alle weiteren Klassen aufbauen können. Der Landeselternbeirat (LEB) weiter
  • 431 Leser

Kunstrasen-Test in Kanada kommt gut an

In ihrem neuen Zuhause fühlen sich die deutschen Fußballerinnen wie in einem Harry-Potter-Film. "Hogwarts" hat Alexandra Popp das erste WM-Quartier in Kanada getauft. Mit dem steilen Kupferdach, zahllosen Gauben und Türmchen erinnert das imposante 430-Zimmer-Luxushotel im Herzen der Hauptstadt Ottawa tatsächlich an das Internat aus den beliebten Fantasy-Erzählungen. weiter
  • 273 Leser

Leitartikel · BER: Pleiten und Versagen

Von Andreas Wendt Seit drei Jahren ist der Flugverkehr über Brandenburg und Berlin eine ziemlich teure Interimslösung. Das innerstädtische Auslaufmodell in Tegel ist hoffnungslos überlastet, der neue Airport in Schönefeld noch immer eine Baustelle ohne konkreten Eröffnungstermin. Kein Wunder, dass niemand in Aufsichtsrat und Flughafengesellschaft den weiter
  • 3
  • 528 Leser

Letzte Offerte an Athen

Geldgeber um Merkel feilschen mit Tsipras um Reformplan
Der Countdown für den Verbleib Griechenlands im Euro läuft. Die Geldgeber, voran Kanzlerin Merkel, feilen noch an einer Einigung mit der Regierung Tspiras. Sie hat einen 47-Seiten-Plan vorgelegt. weiter
  • 425 Leser

Leute im Blick vom 3. Juni 2015

Bruce Jenner Der frühere Zehnkampf-Olympiasieger Bruce Jenner (65) schließt mit seinem Leben als Mann ab. "Call me Caitlyn" (auf deutsch: "Nennt mich Caitlyn") wird auf dem neuen Titel des US-Magazins "Vanity Fair" prangen - dazu das Foto einer Frau mit brünetten Haaren in weißer Korsage. Im April hatte Jenner öffentlich gemacht, künftig nicht mehr weiter
  • 363 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: stabil. 1000-1500 l 82,14 4501-5500 l 71,25 1501-2000 l 77,29 5501-6500 l 70,43 2001-2500 l 74,51 6501-7500 l 69,86 2501-3500 l 73,24 7501-8500 l 69,57 3501-4500 l 71,92 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 t, weiter
  • 587 Leser

Mehr Platz für Pausen

Zusätzliche Stellflächen an Autobahnen sollen Nöte der Fernfahrer lindern
Trucker finden überall im Land an den Autobahnen immer mehr Plätze für ihre vorgeschriebenen Pausen. Ab heute können an der A 6 in Hohenlohe beinahe 200 Lastwagen abgestellt werden. weiter
  • 423 Leser

Microsoft kauft Berliner Start-up "6Wunderkinder"

. Microsoft übernimmt das Berliner Start-up "6Wunderkinder". Die To-Do-Liste der Berliner App-Entwickler passe zum Portfolio von Microsoft und den Ambitionen des Konzerns, Produktivität in einer mobilen und Cloud-basierten Welt neu zu erfinden, schrieb Microsoft-Manager Eran Megiddo in seinem Blog. Details und Kaufpreis nannte er nicht. "6Wunderkinder" weiter
  • 493 Leser

Mindestens 107 Kinder getötet

Das Massaker Mit bis zu 560 Opfern ist das Massaker von Sant'Anna di Stazzema eines der schwersten NS-Kriegsverbrechen in Italien. Einheiten der 16. SS-Panziergrenadier-Division "Reichsführer SS" trieben die Bewohner des Dorfes am 12. August 1944 auf Plätze, in Stallungen und Hinterhöfen zusammen, um sie zu erschießen. Der im Rahmen des Kampfes gegen weiter
  • 314 Leser

Münchens Basketballer gleichen aus

Meister FC Bayern München hat im Playoff-Halbfinale der Basketball-Bundesliga ein entscheidendes fünftes Spiel erzwungen. Der Titelverteidiger gewann gestern Abend die vierte Partie gegen ALBA Berlin 89:83 (45:43) und glich damit in der Best-of-five-Serie (drei Siege nötig) zum 2:2 aus. Die Entscheidung fällt somit nun am morgigen Donnerstag (20 Uhr) weiter
  • 317 Leser

Na sowas.... . .

Ein Berliner hat ein Hotel angeblich auf 37 Millionen Euro Schadenersatz verklagt, nachdem er bei Glätte vor dem Haus ausgerutscht ist. Das Landgericht Berlin bestätigte den Beginn des Prozesses; zur geforderten Summe machte es keine Angaben. Laut "B.Z." und "Bild" erklärte der 57-jährige Geschädigte die hohe Summe mit einem verpassten Geschäftstermin weiter
  • 289 Leser

Neue Spielregeln für Pflege

Künftig sollen Selbstständigkeit und Mobilität über Leistungen entscheiden
Insbesondere Demenzkranke sollen von 2017 an bessere Leistungen von der Pflegeversicherung bekommen. Dann soll entscheidend sein, wie selbstständig Pflegebedürftige noch sind. Geld genug ist da. weiter
  • 797 Leser

Niedrigster Wert seit 24 Jahren

Arbeitslosenquote sinkt im Bund auf 6,3 Prozent, in Baden-Württemberg auf 3,8 Prozent
Der Frühjahrsaufschwung sorgte im Mai nochmals für einen Schub auf dem Arbeitsmarkt. Mit einem Job-Boom rechnen Ökonomen aber nicht, auch wenn es so viele freie Stellen gibt wie lange nicht. weiter
  • 624 Leser

Notizen vom 3. Juni 2015

Bonbons im Klingelbeutel Ein Pastor aus dem Landkreis Göttingen sammelt seit 15 Jahren Kuriositäten, die im Klingelbeutel gelandet sind. Jens-Arne Edelmann hat unter anderem Spielgeld, Eicheln, Bonbons, Büroklammern, Knöpfe und Tabletten in der Kollekte der evangelischen Kirche zu Gieboldehausen entdeckt. Zum Sammelsurium gehören zudem Chips für Einkaufswagen, weiter
  • 373 Leser

Notizen vom 3. Juni 2015

Goethe-Medaille vergeben Neil MacGregor (68), britischer Museumsdirektor und designierter Gründungsintendant des Berliner Schlosses, wird mit der diesjährigen Goethe-Medaille geehrt. Auch der syrische Philosoph Sadik Al-Azm und die deutsch-brasilianische Kulturmanagerin Eva Sopher erhalten das offizielle deutsche Ehrenzeichen, wie das Goethe-Institut weiter
  • 648 Leser

Notizen vom 3. Juni 2015

Protestcamp genehmigt Die Gegner des G-7-Gipfels dürfen ihr Protestcamp auf einer Wiese bei Garmisch-Partenkirchen aufbauen. Das Verwaltungsgericht München hob das von der Gemeinde wegen Hochwassergefahr ausgesprochene Verbot auf. Die Staats- und Regierungschefs der G-7-Staaten treffen sich am 7. und 8. Juni auf Schloss Elmau. US-Geisel freigelassen weiter
  • 430 Leser

Notizen vom 3. Juni 2015

Podolski verlässt Inter Fußball Lukas Podolski wird den italienischen Erstligisten Inter Mailand nach einem sechsmonatigen Intermezzo wieder verlassen. Der Weltmeister kündigte via Facebook seinen Abschied an. Der 29-Jährige kehrt vorläufig zum FC Arsenal nach London zurück, wo er noch einen Vertrag bis 2016 hat. Ob der 123-malige Nationalspieler die weiter
  • 428 Leser

Notizen vom 3. Juni 2015

Teures Ausweichmanöver Hüttlingen - Ein Reh hat einen Lkw-Unfall mit einem Schaden von etwa 100 000 Euro ausgelöst. Um dem Tier auszuweichen, lenkte der 33-jährige Fahrer seinen Laster gestern in einer Baustelle in Hüttlingen (Ostalbkreis) gegen eine Betonmauer. Beim Aufprall riss einer der Kraftstofftanks auf, 200 Liter Diesel liefen aus. Der Schaden weiter
  • 550 Leser

Notizen vom 3. Juni 2015

Extra-Gebühr für Tickets Lufthansa will ab September eine Extragebühr von 16 EUR pro Ticket erheben, das über globale Reservierungssysteme (GDS) gebucht wird, kündigte Lufthansa an. An den konzerneigenen Buchungsportalen, Service-Centern und Ticketschaltern werde die Gebühr nicht erhoben. Weniger Whisky und Likör Die Bürger haben 2014 etwas seltener weiter
  • 616 Leser

POLITISCHES Buch: Schiffbruch für die Politik

W.Grenz/J.Lehmann/S.Keßler: Schiffbruch. Das Versagen der europäischen Flüchtlingspolitik. Knaur Verlag. 208 Seiten. 12,99 Euro. Auch Beobachtern aus der sicheren Distanz zu den akuten Krisenherden dieser Welt fällt es oft schwer, beim Blick auf die Flüchtlingstragödien im Mittelmeer, in Nordafrika oder Südostasien nicht in tiefe Verzweiflung zu verfallen weiter
  • 467 Leser

Rastloses Fahren ist gefährlich und teuer

Vorschrift Kraftfahrer müssen laut Vorschrift spätestens nach 4,5 Stunden eine "Lenkzeitunterbrechung" von 45 Minuten einlegen. Das soll die Übermüdung verhindern und das Unfallrisiko senken. Wird diese Vorgabe nicht befolgt, droht nach 15 Minuten ein Bußgeld von 30 Euro. Jede weitere Viertelstunde kann mit jeweils 60 Euro bestraft werden. Versuch In weiter
  • 361 Leser

Riesiger Fluss

Größe Der Jangtse entspringt im tibetischen Hochland. Mit seinen rund 6300 Kilometern Gesamtlänge ist der gigantische Strom der längste Fluss Asiens und nach Nil (Afrika) und Amazonas (Südamerika) der drittlängste Fluss der Welt. Die offizielle Bezeichnung lautet Chang Jiang, was übersetzt "Langer Fluss" heißt. Nutzen Für China hat der Jangtse große weiter
  • 329 Leser

Sachsen im Bauhaus-Verbund

Sachsen will dem Bauhaus-Verbund 2019 beitreten. Das Kuratorium des Gemeinschaftsprojekts werde am 2. Juli darüber entscheiden, teilte das Innenministerium mit. "Es gibt viele Bauhaus-Spuren in Sachsen", sagte Innenminister Markus Ulbig. Dazu zählen ein Wohnhaus von Oskar Schlemmer in Zwenkau, ein Treppenhausfenster im Leipziger Grassi-Museum von Josef weiter
  • 455 Leser

Schiff auf Jangtse gekentert

458 ältere Touristen an Bord - Wenige Gerettete
Die Suche nach mehr als 440 Vermissten eines Schiffsunglücks auf dem Jangtse-Fluss in China ist voll angelaufen. Das Ausflugsschiff "Stern des Orients" war mit 458 Menschen an Bord in einem Tornado gekentert. Nur ein Dutzend Menschen wurde zunächst gerettet. Aus dem Rumpf des kieloben in 15 Meter tiefem Wasser liegenden Schiffes drangen Klopfzeichen. weiter
  • 402 Leser

Severino kommt mit Bewährungsstrafe davon

RTL-"Superstar" als Betrüger verurteilt - Seniorinnen Scheckkarten und Geheimnummern entlockt
Der Gewinner der RTL-Castingshow "Deuschland sucht den Superstar", Severino Seeger (28), ist jetzt ein verurteilter Betrüger. Er entgeht aber einer Gefängnisstrafe. Ein Gericht in Frankfurt verurteilte ihn gestern wegen gewerbsmäßigen und bandenmäßigen Betrugs zu einem Jahr und neun Monaten Haft auf Bewährung. In dem Prozess hatte der Sänger zugegeben, weiter
  • 341 Leser

Sorge um Altkanzler Kohl

Sorge um Helmut Kohl: Der Altkanzler liegt nach einer Darm-Operation auf der Intensivstation der Chirurgie des Universitätsklinikums Heidelberg. Sein Zustand sei "sehr ernst", erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus dem Umfeld des langjährigen CDU-Vorsitzenden (1973 bis 1998) und Bundeskanzlers (1982 bis 1998). Zuerst hatte die Illustrierte "Bunte" darüber weiter
  • 378 Leser

Spielertausch: Schmid zu 1899, Grifo in Freiburg

Wechselspielchen zwischen den beiden bisherigen badischen Fußball-Bundesliga-Klubs 1899 Hoffenheim und dem SC Freiburg. Angreifer Jonathan Schmid verlässt den Absteiger und bleibt durch seine Vertragsunterschrift bei 1899 Hoffenheim erstklassig. Im Gegenzug sicherte sich Freiburg die Dienste von Vincenzo Grifo. Der 24 Jahre alte Elsässer Schmid war weiter
  • 387 Leser

Stichwort · GRIECHENLAND: Etappen für einen Kompromiss

Die Verhandlungen über ein griechisches Reformpaket verzögern sich. Eigentlich sollte ein umfassender Reformplan Ende April stehen. Diese Frist ließen die Geldgeber verstreichen. Die weiteren Etappen: Freitag, 5. Juni: Rückzahlung eines Darlehens von 305 Millionen Euro an den IWF. 7. Juni bis 8. Juni: G7-Treffen der wichtigsten Industriestaaten auf weiter
  • 398 Leser

Tennisprofi Haas: Comeback fest eingeplant

Tommy Haas glaubt weiter fest an sein Comeback. Nach einem Jahr Zwangspause will der Tennisprofi sein mehrfach verschobenes Comeback beim ATP-Turnier auf dem Stuttgarter Weissenhof geben. "Ich kann es kaum erwarten, an den Start zu gehen, um zu sehen, was bei mir noch alles drin ist", sagte der 37-Jährige gestern in Stuttgart. "Ich habe keine Schmerzen weiter
  • 355 Leser

Ungesühnte Morde

Kultusminister kritisiert an Gedenkstätte für NS-Massaker in Italien das Versagen der Justiz
Strafrechtlich wird das SS-Massaker in dem Dorf Sant'Anna di Stazzema nicht mehr aufgearbeitet - in Italien ist das Unverständnis darüber groß. Kultusminister Stoch übergab gestern Geld für eine Gedenkstätte. weiter
  • 5
  • 608 Leser

Uraufführungen zum Kirchentag

Zum evangelischen Kirchentag wird es am morgigen Donnerstag in Stuttgart drei Uraufführungen geben: Chöre wie die Stuttgarter Hymnus-Chorknaben, der Bachchor Stuttgart und die Gächinger Kantorei werden unter dem Titel "Zeit und Ewigkeit" zwei Kantaten und eine Messe der Komponisten Martin Smolka, Moritz Eggert und Jörg Herchet zum ersten Mal der Öffentlichkeit weiter
  • 466 Leser

VfR-Aufsichtsrat tritt zurück

Nach dem Abstieg aus der 2. Fußball-Bundesliga ist Aufsichtsratschef Jörn Makko beim VfR Aalen zurückgetreten. Auch der Böbinger Bürgermeister Jürgen Stempfle, der vor einem Jahr in dieses Gremium gewählt worden war, hat sein Amt niedergelegt. Nun übernimmt vorerst Stellvertreter Uwe Burkhardt. Er wolle den Bestrebungen, den Verein strukturell neu auszurichten, weiter
  • 348 Leser

Vom Brötchensortierer zum Millionär

Heute stellt Borussia Dortmund den Nachfolger von Kult-Trainer Jürgen Klopp vor. Dass es sich um Thomas Tuchel handelt, ist längst bekannt. Der BVB hatte den gebürtigen Krumbacher bislang nur deshalb nicht präsentiert, weil er dem scheidenden Coach nicht die Show stehlen sollte. Doch Klopp ist seit wenigen Tagen BVB-Geschichte. Ab heute steht Tuchel weiter
  • 491 Leser

Von Eisdielen und Eisautomaten

Geschichte Italienische Händler, die in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts nach Deutschland eingewandert waren, verkauften ihr Eis vom Wagen aus oder aus dem Fenster ihrer Wohnung. Da die Kunden - unter ihnen viele Kinder - oft nicht groß genug waren, um an das Eisfenster zu gelangen, legten die Eisverkäufer einfach zur Erhöhung Dielenbretter darunter. weiter
  • 519 Leser

Wichtige Stellschraube der Wirtschaftspolitik

Zwei Seiten Wie eine Geldmünze hat jeder Wechselkurs logischerweise zwei Seiten - je nachdem von welcher der beiden Währungen aus man das Kursverhältnis betrachtet, steigt oder fällt der Dollar beziehungsweise der Euro. Entscheidend ist: Damit verändern sich die Preise der Waren, die aus dem anderen Währungsraum importiert oder dorthin exportiert werden. weiter
  • 395 Leser

Widerstand und Proteste gegen Abschiebungen

Die Abschiebung von 98 abgelehnten Asylbewerbern ist am Dienstag auf den gewaltfreien Widerstand von Flüchtlingsaktivisten gestoßen. Sowohl vor der Landeserstaufnahmeeinrichtung (Lea) in Karlsruhe als auch auf dem Baden-Airport protestierten Aktivisten mit Sitzblockaden gegen das Vorgehen der Behörden. Rund 60 Demonstranten versammelten sich nach Mitternacht weiter
  • 491 Leser

Zahl der Feldvögel nimmt beständig ab

Seit Jahren gehen die Bestände der Vögel, die in Feld und Flur leben, zurück. Dieser Trend hat sich bei der Vogel-Zählaktion "Stunde der Gartenvögel" des Naturschutzbunds (Nabu) Anfang Mai bestätigt. Einigen Arten gelingt es jedoch, in Siedlungen Zuflucht zu finden. Ein Beispiel ist der Feldsperling. Der stand 2014 noch auf Platz 13 der Rangliste. In weiter
  • 442 Leser

Zahlen & Fakten

Daimler gliedert ein Das neue Prüf- und Technologiezentrum des Stuttgarter Daimler-Konzerns in Immendingen wird in den Forschungs- und Entwicklungsstandort Sindelfingen eingegliedert. Darauf haben sich Unternehmen und Betriebsrat geeinigt. In das Prüfzentrum werden 200 Mio. EUR bis 2018 investiert, es sollen 300 neue Jobs entstehen. Manz auf Einkaufstour weiter
  • 663 Leser

Zitterpartie um Athen

Auch steigende Verbraucherpreise bereiten Sorgen
Die unveränderte Zitterpartie um Griechenland und steigende Verbraucherpreise haben gestern weiteren Druck in den deutschen Aktienmarkt gebracht. Hohe Nervosität bestimmte den Handelsverlauf, während Unternehmensnachrichten zugleich dünn gesät waren. Der Dax gab den vierten Handelstag in Folge nach. Nach jüngsten Berichten ist angeblich inzwischen ein weiter
  • 493 Leser

Leserbeiträge (3)

Senioren-Begleitung, Qualifizierungskurs

Das Amt für Soziales, Jugend und Familie und der Stadt-Seniorenrat Aalen betreiben seit 2009 das Projekt der Senioren-Begleitung. Zu diesem Projekt gehört ein Qualifizierungskurs, der von der Familienbildung und der Volkshochschule angeboten wird, sowie eine Koordinierungsgruppe, die Begleitungsfälle aufarbeitet und die Begleitungen einrichtet.

weiter
  • 4
  • 1872 Leser

Großeinsatz für das Publicviewing

Wenn eine komplette Stadt in Schwarz und Gelb gehüllt ist, bedeutet das Ausnahmezustand. Insbesondere für Helfer von Hilfsorganisationen wie dem Deutschen Roten Kreuz in Dortmund. Zum Finale des DFB-Pokals gegen den VFL Wolfsburg haben sich weit über 20.000 Fußball-Fans in der Innenstadt / Westfalenhalle 4 zusammengefunden um gemeinsam

weiter
  • 5
  • 2206 Leser

Historischer Meistertitel nach 94 Jahren!

Es ist vollbracht: Zum ersten Mal in 94 Jahren Vereinsgeschichte krönen sich die aktiven Fußballer der DJK-SG Wasseralfingen zum Meister der Kreisliga B III. Nach einem souveränen 5:1 Heimsieg über die Sportfreunde aus Eggenrot knallten bereits einen Spieltag vor Saisonende die Sektkorken am Schimmelberg. Der Jubel und die Freude

weiter
  • 1796 Leser