Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 11. Juni 2015

anzeigen

Regional (102)

KURZ UND BÜNDIG

Seniorentreff fährt nach Donauwörth

Der ökumenische Seniorentreff Neresheim fährt am Donnerstag, 18. Juni, nach Donauwörth mit Führung im Käthe-Kruse-Museum. Preis 15 Euro. Abfahrt 12.20 Uhr bei Fa. Rupp, 12.25 Uhr Schule, 12.30 Uhr Haltestelle Lehnert, Rückkehr gegen 18 Uhr. Anmeldung bei Gerhard Ihle, Telefon (07326) 490, oder Brigitte Barro, Tel. (07326) 6391. weiter
  • 422 Leser

Stadtfest mit historischem Flair

In Neresheim steigt am letzten Juni-Wochenende Fest mit Umzug, Lagerleben und Markttreiben
Programm und Organisation stehen, die Flyer und Plakate sind gedruckt: Am letzten Juni-Wochenende soll wieder das „Stadtfest mit historischem Flair“ Besucher in die Härtsfeldstadt locken. weiter
  • 384 Leser

Unfallflucht

Neresheim. Ein unfallflüchtiger Autofahrer verursachte am Mittwochvormittag einen Sachschaden von rund 1000 Euro. Gegen 11.15 Uhr fuhr er auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters in der Heidenheimer Straße rückwärts und prallte dabei gegen die Glasscheibe einer Bäckereifiliale. Hinweise auf den Verursacher nimmt das Polizeirevier Aalen unter weiter
  • 442 Leser

Verkaufsoffener Sonntag

Am Sonntag sind von 13 bis 17 Uhr in Neresheim die Geschäfte geöffnet, die Härtsfeld Museumsbahn hat einen normalen Fahrtag und im Härtsfeldmuseum ist die Ausstellung Fritz Rothmaier „Der Maler – Der Mensch“ zu sehen.Der Verkehr wird während des Stadtfestes auf der B466 südlich um die Stadt entlang des Stadtgrabens geleitet. Dort ist weiter
  • 629 Leser

Motorrad prallt gegen Kleinbus

Zwei Schwerverletzte bei einem Unfall am Donnerstagnachmittag auf der Westumgehung
Bei einem Unfall am Donnerstag kurz vor 16 Uhr auf der Westumgehung Aalen in Fahrtrichtung Hüttlingen wurden ein Motorradfahrer und der Fahrer eines Kleinbusses schwer verletzt. Die Polizei leitete den Verkehr über die freie Fahrspur, um einen Rückstau in Grenzen zu halten. weiter
  • 817 Leser

Schüsse beim Hochzeitskorso

Polizei ermittelt in einem Fall, der sich am Wochenende auf der Stuttgarter Straße ereignet hat
Bei Hochzeiten wird gefeiert. Autokorso, wildes Hupen gehören für viele dazu. Wenn dabei allerdings eine Hauptstraße blockiert, dort getanzt wird und aus zwei Pistolen Schüsse in die Luft abgegeben werden, wird der Spaß gefährlich. So geschehen in Aalen am vergangenen Wochenende. Die Polizei ermittelt. weiter
  • 5
  • 864 Leser

Ganz knapp an Haft vorbei gekommen

26-jähriger Auszubildender für regen Drogenhandel in Schwäbisch Gmünd zur Haft auf Bewährung verurteilt
K. möchte im Herbst seine handwerkliche Ausbildung fortsetzen. Da kommt es gar nicht gut, dass der 26-Jährige am Donnerstag wegen regen Drogenhandels vor Gericht stand. Nur ganz knapp kam er noch mit einer Bewährungsstrafe davon. weiter
  • 522 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Geopark-Führung in Flochberg

Anlässlich des Dorfjubiläums „875 Jahre Flochberg“ findet am Sonntag, 14. Juni, um 14 Uhr eine Geopark-Führung rund um die Wallfahrtskirche Flochberg statt. Erwachsene zahlen 5 Euro, Schüler und Studenten 2,50 Euro, Kinder bis 14 Jahre sind frei. weiter
  • 290 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Infoabend Inklusives Wohnen

Im Klosterhof Kirchheim soll ein vielschichtiges Mehrgenerationenwohnen entstehen. Hierzu gibt’s eine Infoveranstaltung am Samstag, 13. Juni, um 17 Uhr in der Turn- und Festhalle Kirchheim. Beteiligungsmöglichkeiten werden gezeigt. Fachleute stellen das Projekt detailliert vor. Am Ende stellen sich alle Mitwirkenden in einer Podiumsdiskussion weiter
  • 236 Leser

Kinderdorffest in Unterriffingen

Bopfingen-Unterriffingen. Im Kinderdorf in Bopfingen-Unterriffingen wird am Sonntag, 21. Juni, das Sommerfest gefeiert. Der Tag beginnt um 10.30 Uhr mit einem Gottesdienst in der Dorfkirche, die Europa-Miniköche bereiten das Mittagessen um 12 Uhr zu. Um 13 Uhr wird das neue Spielgelände eröffnet, ab 13.30 Uhr Spielstationen und offener Pferdestall. weiter
  • 678 Leser

Motorradfahrer schwer verletzt

Schwäbisch Gmünd-Degenfeld. Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall am Donnerstag um 18.55 Uhr auf der Landersstraße zwischen Weißenstein und Degenfeld schwer verletzt worden. Als er einen Sprinter überholte, blieb er nach Polizeiangaben an dessen Spiegel hängen, kam ins Schleudern und stürzte. weiter
  • 737 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sommerfest in Trochtelfingen

Am Sonntag, 14. Juni, ab 14 Uhr steigt im Schulhof in Trochtelfingen das Sommerfest des Kindergartens. Für Speis und Trank ist gesorgt. weiter
  • 255 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Spenden zum Weltblutspendertag

Unter dem international einheitlichen Motto „Thank you for saving my life – „Danke für Ihre Spende“ feiert der DRK-Blutspendedienst am 14. Juni den Weltblutspendertag. Lebensrettende Blutspenden werden auch am Montag, 15. Juni, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Turnhalle in Kirchheim am Ries, Schillerstraße 9, gesammelt. weiter
  • 571 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stadtgarten wird bepflanzt

Die Neugestaltung des Bopfinger Stadtgartens schreitet voran. Innenstadtbewohner und alle, die Lust dazu haben, sind am Samstag, 13. Juni herzlich eingeladen, bei der Bepflanzung der Staudenbeete mit den Stadtgärtnern aktiv mitzuwirken. Um 9 Uhr soll es im Stadtgarten losgehen. weiter
  • 379 Leser

Minions-Gastspiel auf der Mess

Kinomacher Ralf-Christian Schweizer und Johannes Böhm holen am 4. Juli Minions-Promo-Team
Die Minions sind Kinostars. Nach zwei Teilen „Ich, einfach unverbesserlich“ dürfen die fleißigen Helferlein nun alleine ran – ohne Oberschurken Gru. Auf Promotiontour für den neuen Film tauchen Minions auch auf der Ipfmesse auf. weiter
  • 784 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Anschauliche Stadtführung

Unter der Überschrift „Leben - Liebe - Leidenschaft“ wird an diesem Freitag, 12. Juni, um 21 Uhr eine etwas andere Stadtführung angeboten. An historischen Ellwanger Schauplätzen machen in mehreren Szenen bekannte Akteure auf anschauliche Weise Altes lebendig. Karten zu 13 Euro gibt es bei der Tourist-Information Ellwangen, Telefon (07961) weiter
  • 419 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bezirksgenerationentag von Kolping

Der Kolping-Bezirk Ostalb lädt am Sonntag, 14. Juni, zum Bezirksgenerationentag auf dem Wagnershof bei Ellwangen ein. Beginn ist um 11 Uhr mit einem Gottesdienst im Freien, im Anschluss Mittagessen. Ab 14 Uhr gibt es zahlreiche Attraktionen mit Spielstationen für Groß und Klein sowie Kaffee und Kuchen. Um Anmeldung wird gebeten bei Gerold Schäffler, weiter
  • 263 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Felsenkeller und historische Wirtshäuser

Aufgrund der großen Nachfrage werden am Mittwoch, 29. Juli und 9. September um 19 Uhr zusätzliche Führungen zu den Felsenkellern angeboten. Nach der Besichtigung der Felsenkelleranlagen der Rotochsenbrauerei geht es mit der Stadtführerin Ruth Julius auf einen Streifzug durch die Altstadt. Den Abschluss der Führung bildet eine kleine Bierprobe in der weiter
  • 405 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Infoveranstaltung zum Thema Einbrüche

Die Junge Union und der CDU-Stadtverband Ellwangen organisieren an diesem Freitag, 12. Juni, um 19 Uhr im Gasthof „Roter Ochsen“ in Ellwangen eine Infoveranstaltung zum Thema „Einbrüche“ mit Landtagsabgeordnetem Winfried Mack und Kriminalhauptkommissar Landgraf. weiter
  • 442 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Unterschneidheim

Das Börsenteam der katholischen Kirchengemeinde Unterschneidheim veranstaltet am Samstag, 5. September, von 13 bis 15 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Turn- und Festhalle Unterschneidheim. Kundennummern gibt es ab sofort unter Tel. (07966) 3169591 und (07966) 802262. Der Erlös kommt dem Kindergarten Unterschneidheim zugute. weiter
  • 1059 Leser

Mit ungarischen Gästen

Aalen. Die Musikschule Aalen veranstaltet fürs Internationale Fest zwei Konzerte zusammen mit der Musikschule aus der ungarischen Partnerstadt Tatabánya. Das erste Konzert ist am Samstag, 13. Juni, um 19.30 Uhr auf Schloss Fachsenfeld. Mitwirkende sind das Junge Kammerorchester unter der Leitung von Stephan Kühling, das Gitarren-Ensemble der Musikschule weiter
  • 440 Leser
POLIZEIBERICHT

Parkplatzrempler

Ellwangen. Beim Ausparken am Mittwochnachmittag beschädigte ein 35-jähriger Fahrer gegen 15.45 Uhr ein Auto, das im Parkhaus eines Einkaufsmarktes in der Dr.-Adolf-Schneider-Straße abgestellt war. Hierbei richtete er einen Sachschaden von etwa 2000 Euro an. weiter
  • 1047 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seminartag „Burnout“

Die Landpastoral Schönenberg bietet am Samstag, 27. Juni, von 9 bis 16.30 Uhr einen Seminartag zum Thema „Burnout – Gefahren erkennen und vermeiden“ im Tagungshaus Schönenberg an. Die Leitung hat Pater Ludwig Götz. Kosten 29,50 Euro zuzüglich 10 Euro Kursgebühr. Anmeldung bis Montag, 15. Juni, unter Telefon (07961) 9249170-14 oder weiter
  • 240 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sonntagnachmittag für Trauernde

Die Landpastoral lädt alle Trauernden herzlich ein, am Sonntag, 28. Juni einen Nachmittag gemeinsam zu verbringen. TReffpunkt ist um 14 Uhr in der Hauskapelle im Tagungshaus Schönenberg. Ein Spaziergang oder kleine Wanderung (je nach Wetter) führt die Teilnehmer zu einer Kapelle, in der sie gemeinsam zu einer Andachtsfeier verweilen. Anmeldung bis zum weiter
  • 190 Leser
ZUR PERSON

Willibald Mannes

Oberkochen. Wilibald Mannes, nicht nur in Oberkochen als „Treppenpapst“ gerühmt und geschätzt, wurde am Donnerstag neunzig Jahre alt. Das „Oberkochener Urgestein“, dem handwerkliches Geschick quasi in die Wiege gelegt war, absolvierte eine Zimmerlehre und war ab 1946 Zimmergeselle im väterlichen Betrieb. Mit 22 Jahren bereits weiter
  • 538 Leser

Unfall bei Degenfeld: Motorradfahrer wird schwer verletzt

Ein 57-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Unfall am Donnerstagabend auf der Landesstraße 1160 zwischen Weißenstein und Degenfeld schwer verletzt worden. In einer langgezogenen, übersichtlichen Linkskurve setzte der Motorradfahrer um 18.55 Uhr zum Überholen eines VW-Transporters eines 56-jährigen Fahrers an. Der Motorradfahrer blieb dabei nach Polizeiangaben weiter
  • 1894 Leser

So soll das neue Kaufland aussehen

Firmenzentrale präsentiert erstmals Ansichten des geplanten Neubaus an der Julius-Bausch-Straße
Das Geheimnis ist gelüftet. Im Ausschuss für Umwelt und Stadtentwicklung hat die Firma Kaufland erste Ansichten ihres Neubaus in der Aalener Julius-Bausch-Straße präsentiert. Spätestens Mitte 2017 soll der Supermarkt fertig sein. weiter
  • 5
  • 4219 Leser

Ein großer Fisch am Rathaus

Gemeinderat Wört stimmt der Anfertigung einer Fischskulptur fürs Rathaus zu
Mit der „Kunst am Bau“ beschäftigte der Wörter Gemeinderat in seiner jüngsten Gemeinderatssitzung. Der Bildhauer Rudolf Kurz präsentierte dem Gremium nun ein neues Modell der Fischskulptur, die auf dem Rathaus-Vorplatz ihren Platz haben soll. weiter
  • 540 Leser

Energie-Entdecker im Forschungsfieber

Mit der Expedition N am Kreisberufsschulzentrum Ellwangen das Themenspektrum der Energiewende entdecken
Dass die Energiewende nicht nur auf Hausdächern und windigen Anhöhen stattfindet, sondern auch in Forschungslaboren, erfahren Schülerinnen und Schüler des Kreisberufsschulzentrums hautnah, wenn die „Expedition N – Nachhaltigkeit für Baden-Württemberg“ Station macht. weiter
  • 368 Leser

Erdkabel bringt Vorteile für Wört

Bessere Infrastruktur: Zu einer Verbesserung der Infrastruktur führt die geplante Erdverlegung einer Mittelspannungsleitung von Ellenberg über Konradsbronn, in dessen Zuge auch gleich Gas- und Glasfaser mitverlegt werden sollen. Im Wörter Gemeinderat wurden jetzt die Pläne vorgestellt. „Es wäre toll, wenn es klappt. Wir brauchen für die Zukunft weiter
  • 446 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fliegerhocketse in Walxheim

Am Sonntag, 14. Juni, ab 11 Uhr lädt der Fliegerverein Walxheim zur Fliegerhocketse. Es werden unterschiedliche Ultraleichtflugzeuge geflogen und Windenschlepps mit Drachen und Gleitschirmfliegern durchgeführt. Bei gutem Wetter wird gegen 17 Uhr ein Heißluftballon starten. Es gibt Mittagstisch sowie Kaffee und Kuchen. weiter
  • 234 Leser

Harmonic Brass spielt in der Kirche

Mönchsroth. Im Rahmen des 60-jährigen Jubiläums des Posaunenchors Mönchsroth spielt das weltbekannte Blechbläserquintett Harmonic Brass aus München. Mit ihrem Programm „in Concert“ ist Harmonic Brass am kommenden Sonntag, 14. Juni, in der Klosterkirche (Beginn 19.30 Uhr) zu erleben. Eintrittskarten zum vergünstigten Vorverkaufspreis von weiter
  • 419 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Reiterferien in Hinterlengenberg

Die Reitgemeinschaft Hinterlengenberg bietet wieder Reiterferien für Kinder und Jugendliche an: 1. Woche: 10.8. bis 14.8., 2. Woche: 24.8.bis 28.8. und 3. Woche: 7.9.bis 11.9.. Das Ferienprogramm beinhaltet Reiten und Aktionen rund ums Pferd inklusive täglich warmes Mittagessen. Infos und Anmeldung bei Franziska Friedel, Tel. 0152/28815906 (ab 17 Uhr). weiter
  • 725 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto ausgebrannt

Aalen. Ein Auto ist am frühen Donnerstagmorgen in der Gartenstraße in Aalen komplett ausgebrannt. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 2 000 Euro. Die Bewohner dreier Wohnungen wurden vorsorglich in Sicherheit gebracht, weil das brennende Auto nahe eines Gebäudes stand. Gegen 3.30 Uhr hatte eine Zeugin des Brands die Polizei und die Feuerwehr alarmiert. weiter
  • 961 Leser
POLIZEIBERICHT

Diebin auf „Einkaufstour“

Aalen. Neue Schuhe aus dem Regal genommen, angezogen und ihre ausgelatschten Treter stehen gelassen: Bei dieser außergewöhnlichen „Einkaufstour“ wurde eine 23-Jährige am Mittwoch gegen 17 Uhr in einem Einkaufsmarkt in der Julius-Bausch-Straße in Aalen von einer Angestellten beobachtet. Als die herbei gerufenen Polizeibeamten daraufhin die weiter
  • 5
  • 915 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Erlebnistour zum Baumwipfelpfad

Am Samstag, 13. Juni, macht der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Wasseralfingen, eine Erlebnistour zum Baumwipfelpfad nach Bad Wildbad. Hierzu werden zwei Wanderrouten angeboten – eine leichtere und eine anspruchsvollere. Rucksackvesper mitnehmen; Gäste sind willkommen. Treffpunkt ist um 7.15 Uhr am Bahnhof in Wasseralfingen. Nähere Infos bei weiter
  • 215 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Flohmarkt am „Haus der Kirche“

Kunst und Krempel gibt es am Samstag, 13. Juni, beim Flohmarkt des Regionalen Wohnverbunds Aalen und des C-Punkts. Ab 8 Uhr können Schnäppchenjäger auf dem Parkplatz zwischen dem „Haus der Katholischen Kirche“ und dem Stadtgarten fündig werden. weiter
  • 311 Leser

Infos über Nepal der Govinda-Hilfe

Aalen. Nach dem verheerendem Erdbeben im April in Nepal ist die Zukunft des Landes ungewiss. Die „Govinda Entwicklungshilfe Aalen“ will nun von der konkreten Arbeit in den Projekten und von der Situation vor Ort berichten. Die Veranstaltung findet anlässlich der „Nachhaltigkeitstage Baden-Württemberg“ am Samstag, 13. Juni, um weiter
  • 475 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jugendgottesdienst im Stadtgarten

Das fun©e-Gottesdienstteam des evangelischen Jugendwerks Bezirk Aalen veranstaltet am Samstag, 13. Juni, um 18 Uhr, einen Gottesdienst im Stadtgarten Aalen zum Thema „I will worship you“. Eingeladen sind alle Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Interessierte. Predigen wird Clemens Schlosser, Student am CVJM-Kolleg Kassel, eine Band spielt, weiter
  • 268 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinder-Uni beschäftigt sich mit Ökologie

Am Samstag, 13. Juni, von 10.30 Uhr bis 11.30 Uhr, ist wieder Kinder-Uni an der Hochschule Aalen im Audimax, Beethovenstraße1. Explorhino bietet eine spannende Vorlesung zum Thema „Ökologie – das Netzwerk der Natur“. Was passiert, wenn der Forstwirt alle Bäume fällt und wir keinen Wald mehr sehen? Welche Bedeutung hat der Wald für weiter
  • 240 Leser

Poetisches Theater zum 20-Jährigen

Aalen. In Kooperation mit dem Theater der Stadt Aalen lädt der ökumenische Hospizdienst Aalen an diesem Freitag, 12. Juni, um 20 Uhr, zu einer Vorstellung des poetischen Stücks „Ente, Tod und Tulpe“ im Alten Rathaus in Aalen ein. In dem Theaterstück entschließt sich die lebensfrohe Ente dazu, ihre Angst vor dem Tod zu überwinden und sich weiter
  • 643 Leser
POLIZEIBERICHT

Reh vom Auto erfasst

Lauchheim. Auf rund 1 200 Euro schätzt die Polizei den Sachschaden, der bei einem Wildunfall am Donnerstag gegen 0.30 Uhr auf der Landesstraße 1076 zwischen Lauchheim und Waldhausen entstand. Ein Reh wollte die Landesstraße überqueren, wurde dort von einem Auto erfasst und getötet. Der 30-jährige Autofahrer blieb unverletzt. weiter
  • 886 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sonntagsvorlesung

Die nächste Sonntagsvorlesung in Zusammenarbeit der VHS Aalen mit dem Ostalbklinikum Aalen findet am Sonntag, 14. Juni, um 11 Uhr, im Aalener Torhaus zum Thema „Lebenszufriedenheit ... (Alters)Glück“statt. Der Eintritt ist kostenlos. weiter
  • 226 Leser
POLIZEIBERICHT

Verteilerkasten umgefahren

Aalen. Ein 50-jähriger Autofahrer, der nach Angaben der Polizei deutlich unter Alkoholeinwirkung stand, hat am Mittwochabend bei seiner Fahrt durch das Stadtgebiet Grauleshof einen Sachschaden von rund 6 000 Euro verursacht. Der Mann fuhr mit seinem Auto in der Kantstraße zunächst gegen eine Hecke. Das Fahrzeug drehte sich laut Polizei einmal im Kreis weiter
  • 616 Leser

Aalen lehnt die Südtrasse ab

Gemeinderat will sich vom Landrat und dem Osten der Ostalb kein „Kuckucksei“ ins Nest legen lassen
Die Machbarkeitsstudie des Landkreises für eine B-29-Umfahrung im Raum Bopfingen ist längst in Berlin. Wegen der befürchteten „erheblichen negativen Auswirkungen“ auf die Stadt und die Natur wird der Aalener Gemeinderat die geplante Südtrasse übers Härtsfeld aber nachträglich noch ablehnen. weiter
  • 5
  • 580 Leser

In zwei Wochen ist die Maut da

Abgabe für Lastwagen gilt ab 1. Juli auch auf der vierspurigen B 29 bis Gmünd
Dass sie kommt, war klar. Aber dass es bis dahin nur noch zwei Wochen dauert, überrascht viele: Ab 1. Juli ist auf der vierspurigen B 29 zwischen Stuttgart und Gmünd Lkw-Maut zu bezahlen. weiter
  • 5
  • 1023 Leser

Gegenwind für Akademiepläne

Ellwangen. Mitte Mai hat Landrat Klaus Pavel mit dem Vorstoß aufhorchen lassen, auf dem Ellwanger Kasernengelände ein Ausbildungszentrum für Pflegeberufe einzurichten. Die Idee einer Gesundheitsakademie war geboren. In Aalen ist man alarmiert. Die Auszubildenden des Ostalb-Klinikums fürchten seitdem um den Fortbestand ihrer Krankenpflegeschule. Sie weiter
  • 434 Leser

Aalener Jazzfest dauert länger

Aalen. Das 24. Aalener Jazzfest findet in diesem Jahr von Mittwoch, 4. November bis Sonntag, 15. November statt. Das hat der veranstaltende Verein, die Kulturinitiative Kunterbunt e.V., bekannt gegeben. Verschiedene Umstände würden in diesem Jahr dazu führen, dass das 24. Aalener Jazzfest über einen längeren Zeitraum stattfinden wird. Genauere Informationen weiter
  • 822 Leser

Gezeiten eines Malers

Schloss Kapfenburg: Sonderausstellung mit Werken von Michael Zimmermann
Figur und Raum stehen im Zentrum der Auseinandersetzung von Michael Zimmermann. Vom 2. Juli bis zum 1. November ist auf Schloss Kapfenburg eine Sonderausstellung mit Werken des Künstlers zu sehen. Die Bilder wurden der Internationalen Musikschulakademie gestiftet und können erworben werden. Der Erlös kommt der jugend- und kulturfördernden Arbeit der weiter
  • 655 Leser
SCHAUFENSTER

Heimspiel von Sibylle Rettenmaier

Sibylle Rettenmaier zeigt Porträts mit einer starken Ausdruckskraft. Harmonische Farbwelten sind typisch für die Arbeiten der Künstlerin. Ihre Faszination für Formen hat sie dazu inspiriert, puristisch gehaltene Skulpturen aus Stahl zu machen. Sibylle Rettenmaier ist in Heubach aufgewachsen. Eine Ausstellung zum 60. Geburtstag ist dort nun im Schloss weiter
  • 823 Leser

IHK-Statistik weist weniger Insolvenzen aus

Region steht gut da
Im ersten Quartal 2015 ging die Zahl der beantragten Insolvenzverfahren in Ostwürttemberg zurück. Demnach wurden mit 15 Verfahrensanträgen ein Fünftel weniger zu Beginn des Jahres gezählt als im Vorjahreszeitraum 2014. Im Landesdurchschnitt lag der Rückgang bei fünf, im Regierungsbezirk Stuttgart bei 11 Prozent. weiter
  • 1005 Leser

Roger Cicero zu Gast bei den Opernfestspielen

Jazzopen Night im Rittersaal
In diesem Jahr wird das Programm zur Festspielzeit um einen zweiten Jazz-Abend erweitert. Erstmals zu Gast ist die jazzopen night – eine an das jazzopen stuttgart anknüpfende Konzertreihe, die Stars an nicht alltäglichen Veranstaltungsorten präsentiert. Am Freitag, 12. Juni, 20 Uhr begrüßen die Opernfestspiele Heidenheim Roger Cicero mit seinem weiter
  • 532 Leser
Tagestipp

Fischerfest in Hussenhofen

Das Gartenfest des Hege- und Fischereivereins Hussenhofen steigt am Sonntag, 14. Juni, in den Seeanlagen in Hussenhofen. Diese liegen gegenüber dem Schützenhaus, direkt am Radweg entlang der Rems von Hussenhofen nach Zimmern. Es gibt wieder die berühmten Fischspezialitäten sowie Kaffee und Kuchen – alles auch zum Mitnehmen.Gartenfest des Hege- weiter
  • 776 Leser

Bopfinger Bank stabil am Markt

Vorstand der Bopfinger Bank Sechta Ries eG blickt zufrieden auf die Zahlen für das Geschäftsjahr 2014
Die Bopfinger Bank Sechta Ries eG steht gut da. „Sehr zufriedenstellend“ sei das Geschäftsjahr 2014 verlaufen, sagen die Bank-Vorstände Wolfgang Probst und Franz Zekl. Die Bank habe weitere Mitglieder hinzugewonnen und ihr gutes Betriebsergebnis aus dem Jahr 2013 bestätigt. weiter
  • 531 Leser

Neue Satzung beim Tischtennisclub

Der Verein aus Neunstadt bestätigte bei der Jahreshauptversammlung den Vorsitzenden und ehrte Mitglieder
Hinter dem Tischtennisclub Neunstadt liegt ein außergewöhnliches Vereinsjahr. Nach dem Tod des Vorsitzenden Vitus Bühler wählte die außerordentliche Mitgliederversammlung im November Jürgen Nass zum Vorsitzenden. Dem neuen Vorstand lag die Überarbeitung der Satzung am Herzen. Die Hauptversammlung stimmte zu. weiter
  • 5
  • 356 Leser

Motorradfahrer schwer verletzt

Unfall zwischen Degenfeld und Weißenstein

Ein 57-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Unfall am Donnerstagabend um 18.55 Uhr auf der Landersstraße 1160 zwischen Weißenstein und Degenfeld schwer verletzt worden. Als er gerade einen Sprinter überholte, blieb er nach Polizeiangaben an dessen Spiegel hängen. Das Motorrad kam ins Schleudern und blieb

weiter
  • 5
  • 2616 Leser
Tagestipp

Schlossgartenschau Hohenroden

In diesem Jahr präsentieren zwölf Künstler und Kunsthandwerker ihre besonderen Arbeiten im Schlossgut Hohenroden. Mit Muskatmühlen, duftenden Lavendelkreationen, lustigen Holzfiguren und rustikalen Lederarbeiten bieten die Künstler ein umfangreiches Sortiment. Zur Eröffnung werden Sekt und Häppchen, sowie Gesang und Piano angeboten.Öffnungszeiten: Freitag weiter
  • 2044 Leser

Schwangere in Not begleitet

Diakonie Kreisverband Ostalbkreis verabschiedet Sylke Gamisch in den Ruhestand
Fast 1000 Gespräche im Jahr – die meisten schwere Kost: Es geht um unerwünschte Schwangerschaft, unerfüllten Kinderwunsch oder darum, dass ein Ungeborenes nicht gesund zur Welt kommen wird. Trotzdem sagt Sylke Gamisch, die nun nach 17 Jahren in den Ruhestand geht: „Ich liebe diesen Beruf“. Anke Schwörer-Haag sprach mit der Beraterin. weiter
  • 390 Leser

Termine und Angebote in der Aktionswoche Alkohol

Vortrag: „Sucht am Arbeitsplatz“, Dienstag, 16. Juni, 18.30 Uhr, Gesundheits- und Krankenpflegeschule Ellwangen, Veranstalter: AOK Ostwürttemberg.Kochkurs ohne Verwendung von Alkohol: Dienstag, 16. Juni und Freitag, 19. Juni, in der AOK-Koch-Werkstatt, Aalen. Anmeldeschluss am Freitag, 12. Juni unter (07361) 584181.Raucherakupunktur: Mittwoch, weiter
  • 508 Leser
KURZ UND BÜNDIG

EKO-Energieberatung in Abtsgmünd

Der EKO-Energieberater kommt am Mittwoch, 17. Juni, von 15 bis 18 Uhr in das Rathaus Abtsgmünd. Er bietet eine kostenlose Erstberatung zu den Themen Energieeinsparung, Gebäudeneubau und -sanierung, Modernisierung von Heizung und Lüftung, Förder- und Zuschussmöglichkeiten sowie zum Einsatz von erneuerbaren Energien an. Um telefonische Terminvereinbarung weiter
  • 148 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gartenfest der Kleintierzüchter Iggingen

Der Kleintierzuchtverein Iggingen lädt am Samstag, 13. Juni, und Sonntag, 14. Juni, zu seinem Gartenfest ein. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Beginn ist am Samstag um 18 Uhr, am Sonntag um 10 Uhr mit einem Frühschoppen. weiter
  • 713 Leser

Neue Halle mit einem roten Dach

Die Lauchheimer Metallbaufirma Utz will sich in Westhausen erweitern und lässt einen Neubau erstellen
In Westhausen wird zwischen „Lidl“ und dem ehemaligen Universal-Firmengebäude eine neue Halle gebaut. Sie fällt auf wegen des roten Daches. Es ist der Neubau der Metallbaufirma Utz aus Lauchheim. weiter
  • 380 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Open-Air-Konzert in Gschwend

Der Musikverein Gschwend lädt zum Frühjahrskonzert am Samstag, 13. Juni, ein. Den Auftakt machen die Jungmusiker unter der Leitung von Matthias Weller. Dirigent Frieder Geiger und seine Musiker präsentieren anschließend Klänge zum Thema „Afrika“. Das Konzert findet auf dem Platz vor dem Probelokal, einem Teil des Schulhofes der Grundschule weiter
  • 254 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seefest am Hammerschmiedesee

Der Musikverein Pommertsweiler veranstaltet am Wochenende, 13. und 14. Juni, sein Seefest am Hammerschmiedesee. Festbeginn ist am Samstag um 17.30 Uhr. Den Abend gestalten die Jugendkapelle, der Musikverein Bettringen sowie die „Seefestcombo“. Für die „kleinen Gäste“ findet gegen 21 Uhr ein Lampionlauf am See statt. Das Programm weiter
  • 437 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tag der offenen Stalltür

Der Pferdesportverein Schloss Kapfenburg öffnet am kommenden Sonntag, 14. Juni, seine Reitanlage und Stalltüren in Lauchheim-Hülen, zwischen 11 und 17 Uhr. weiter
  • 237 Leser

Hüttlinger Jahrgang 1944/1945 hat an der Mosel gefeiert

Der Hüttlinger Jahrgang 1944/1945 hat seinen 70. Geburtstag gefeiert – und zwar mit einem dreitägigen Ausflug an die Mosel. Auf dem Ausflugsprogramm unter der Reiseführung durch den Altersgenossen Reinhold Abele standen unter anderem Besichtigungen der Städte Bacherach, Cochem und Koblenz sowie eine Moselschiffahrt. Beim Festabend wurde bis tief weiter
  • 683 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kunsthandwerk im Brauhaus

Im besonderen Ambiente auf Schlossgut Hohenroden werden zwölf Künstler und Kunsthandwerker von Freitag bis Sonntag, 12. bis 14. Juni, ihre erlesenen Arbeiten präsentieren. Zur Eröffnung will „Schmaz“ die Besucher mit Piano und Gesang zu Sekt und Häppchen verwöhnen. Am Samstag und Sonntag gibt es neben Kaffee und Leckerbissen auch das fein weiter
  • 225 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Liederabend „Quer-Beet“

Der Liederkranz Lauterburg lädt am Samstag, 13. Juni, um 19.30 Uhr zum Liederabend mit dem Motto „Quer-Beet“ ins Dorfhaus Lauterburg ein. Der Liederkranz tritt zusammen mit drei weiter Chören aus der Umgebung auf. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht. weiter
  • 263 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rouge Basier in der Schloss-Scheune

Die deutsch-französischen Gruppe „Rouge Basier“ kündigt an, am Samstag, 13. Juni, ab 20 Uhr in der Schloss-Scheune in Essingen einen Abend lang eine Atmosphäre wie im alten Paris zu bieten. Die Gruppe „Rouge Basier“ ist vor allem für moderne Adaptionen klassischer französischer Chansons bekannt. Der Eintrittspreis zur Veranstaltung: weiter
  • 239 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zum Stadtradeln anmelden

Oberkochen beteiligt sich vom 29. Juni bis 19. Juli an der bundesweiten Aktion „Stadtradeln“. Infos zur Registrierung gibt's unter www.stadtradeln.de/oberkochen2015.html oder bei Edgar Hausmann, Telefon (07364) 27500. weiter
  • 274 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen-Attenhofen. Maria Spiegler, Sonnenstr. 20, zum 90. Geburtstag.Hüttlingen. Marianne Penz, Bachstr. 12, zum 78. Geburtstag.Bopfingen. Willy Weeß, Alte Neresheimer Str. 25, zum 89. Geburtstag.Bopfingen-Aufhausen. Rudolf Streit, Waldstr. 11, zum 84. Geburtstag.Bopfingen-Trochtelfingen. Johann Joas, Ostalbstr. 57, zum 80. Geburtstag.Bopfingen-Unterriffingen. weiter
  • 297 Leser

Energie – Landschaft – Wissen

Das KonversionsEntwicklungsKonzept (KEK) mit drei Projektansätzen wurde im Gemeinderat vorgestellt
Das KEK als Handlungsleitfaden, wie die negativen Folgen der Standortschließung für die betroffenen Kommunen ausgeglichen werden können, war von der Landesregierung vorgegeben. Jetzt wurde der Endbericht im Gemeinderat vorgestellt. Doch die Ansichten, ob sich Kosten und Mühen gelohnt haben, gehen auseinander. weiter
  • 1030 Leser

Alles kommt zusammen

Albrecht Briz stellt im Schloss ob Ellwangen aus – Vernissage ist am Sonntag, 14. Juni
Ölbilder, Objekte, Installationen, Digitaldrucke, Zeichnungen: Albrecht Briz macht alles. Die Ausstellung, die er unter dem Titel „Come Together“ beim Kunstverein im Ellwanger Schloss zusammengestellt hat, ist trotzdem nicht überfrachtet. Im Gegenteil. Alles fügt sich zu einem Gesamtwerk zusammen. Die Vernissage ist am Sonntag, 14. Juni weiter
  • 519 Leser

Schloss Fachsenfeld hat ein neues Ökonomiegebäude

Mit einer kleinen Hocketse ist am Donnerstagabend in Fachsenfeld das neue Ökonomiegebäude des Schlosses offiziell in Betrieb gegangen. Der Vorsitzende der Stiftung Schloss Fachsenfeld, Ex-OB Ulrich Pfeifle, sprach von einem „Prachtsbau“: 230 Quadratmeter groß, 2000 Kubikmeter umbauter Raum, das allermeiste aus Holz. Kosten insgesamt: 280 weiter

GUTEN MORGEN

Bahnsteige sind eigentlich für ihre Entschleunigung bekannt. Hat der Zug Verspätung? Wird gestreikt? Eine Oase des Wartens und der Ruhe, so ein Bahnsteig. Ganz anders neulich in Bad Cannstatt an Gleis sieben. Warten auf den RE 19459 nach Aalen um 21.26 Uhr. Um 21.23 Uhr eine Durchsage: „Der RE 19459 von Stuttgart nach Aalen verkehrt heute von weiter
  • 508 Leser
KOMMENTAR • Bürgerbeteiligung in Aalen

Mal den Hintern hochkriegen

Das ist zu wenig: Nur vier Herren nicht mehr ganz mittleren Alters kamen zusammen, um über Möglichkeiten von Bürgerbeteiligung in Aalen zu sprechen. Wo sind die anderen? Wo sind die Jugendlichen? Die Familien? Die ausländischen Mitbürger? Die Vereine? Die Kommunalpolitiker? Und wo die Frauen? Ok. Der Zeitpunkt war schlecht – Gemeinderatsgremien weiter
  • 366 Leser

Nur wenige Bürger beteiligen sich

Gründung einer neuen Lokalen-Agenda-Gruppe „Bürgerbeteiligung in der Stadt Aalen“
Auf bescheidenes Interesse stieß der Aufruf aus der Lokalen Agenda, eine Gruppe „Bürgerbeteiligung“ zu gründen. Experten waren da, die Stadt vertreten. Bürger kamen jedoch nur vier. Zusammen besprach die exklusive Gruppe, dass eine große Auftaktveranstaltung auf die Beine gestellt werden soll, um Bürgerbeteiligung in Aalen auf eine breite weiter
  • 314 Leser

Motorrad prallt gegen Kleinbus

Beide Fahrer schwer verletzt - Polizei rät, Unfallstelle auf B29 weiträumig zu umfahren

Aalen-Affalterried. Die Polizei hat weitere Details zu dem schweren Unfall bekanntgegeben, der sich am Donnerstagnachmittag auf der B29, der Westumgehung Aalen ereignet hat. Dabei waren zwei Personen schwer verletzt worden. Den Ermittlungen zufolge bog der Fahrer eines Kleinbusses kurz vor 16 Uhr an der Zufahrt Affalterried auf die Bundesstraße

weiter

Meister mehr fördern

Handwerkskammer pocht auf Unterstützung für Existenzgründer
Sozialer Aufstieg und mehr Eigenständigkeit sind die Grundmotive zum Abschluss einer Meisterausbildung im Handwerk. Zu diesem Ergebnis kommt eine Sonderumfrage der Handwerkskammer Ulm unter 2100 Meisterabsolventen der Abschlussjahre 2008 bis 2010. weiter
  • 1143 Leser

Viel Potenzial fürs Optimieren im Multichannel

SDZeCOM ist spezialisiert
Fürs Multichannel-Marketing ist es wichtig, die Bedürfnisse der Kunden und deren Kaufverhalten zu erfassen und immer wieder neue Innovationen zu integrieren. SDZeCOM stellt sich mit ausgereiften Produktinformations-Management (PIM) der Herausforderung. weiter
  • 988 Leser

Ein unmoralisches Angebot

Kulturverein Schloss Laubach zeigt in der Freilicht-Theatersaison Dürrenmatt-Drama
Unter der Regie von Gerburg Maria Müller und Regieassistenz von Leslie Röhm laufen die Proben für das neue Sommerstück des Theaterensembles vom Kulturverein Schloss Laubach seit Monaten auf Hochtouren. 2015 steht die tragische Komödie „Der Besuch der alten Dame“ von Friedrich Dürrenmatt auf dem Programm – bissig, gesellschaftskritisch weiter
  • 337 Leser

Nächstes Jahr 33 Ausbildungsplätze

Stadt Aalen bietet im kommenden Jahr mehr Plätze – 2015: 26 Stellen
Für das Jahr 2016 möchte die Aalener Stadtverwaltung 33 Ausbildungsplätze zur Verfügung stellen. Das sind sieben mehr als in diesem Jahr. Die Mitglieder des Kultur-, Bildungs- und Finanzausschusses stimmten jetzt dem zu. weiter
  • 387 Leser

„Wo wir sind, ist unsere Heimat“

Grundschüler aus Pommertsweiler berichten über ihr Projekt zur Erkundung ihres Lebensraumes
„Lerne deine Heimat kennen – Pommertsweiler in Raum und Zeit“: Zu dem Thema war an der Grundschule Pommertsweiler eine Projektwoche angesagt. Im SchwäPo-Projekt „Zeitung in der Schule“ (ZiS) berichten die Kinder über ihre Erfahrungen: weiter
  • 397 Leser
NEU IM KINO

Jurassic World

Die Dinos. Irgendwie auch nicht mehr das, was sie mal waren: In der vierten Auflage der Mutter der Urzeitgiganten-Streifen sind die Träume des Dino-Pioneers John Hammond von einem „Jurassic Park“ von 1993 wahr geworden. Während die Idee von einem Dino-Erlebnispark damals noch desaströs in einem Veloceraptoren-Gemetzel unterging, läuft es weiter

„Wiesen bieten Storchenfutter“

Landwirte sollen Ansiedlung der Störche unterstützen – Stadt verschickt einen Rundbrief
Das zweite Jahr in Folge brütete ein Weißstorchenpaar in Ellwangen. Auch wenn diesesmal die Eier nicht befruchtet waren, scheint sich die größte heimische Vogelart dauerhaft in der Stadt ansiedeln zu wollen. Die Stadtverwaltung will Meister Adebar unterstützen und ruft die Bauern um rücksichtsvolle Bewirtschaftung auf. weiter
  • 574 Leser

Sucht darf kein Tabuthema sein

Aktionswoche Alkohol vom 13. bis zum 21. Juni – Suchthilfenetzwerk im Ostalbkreis organisiert Veranstaltungen
Werner K. ist alt. Zumindest wird ihm das immer wieder gesagt. Seine Enkel nennen ihn Opa, seine ehemaligen Arbeitskollegen rufen ihn „Rentner“. Und weil Werner K. nicht weiß, wohin mit sich und seiner freien Zeit, trinkt er. Werner K. ist frei erfunden. Sein Problem nicht. Er trinkt zu viel. Die Aktionswoche Alkohol will aufrütteln. weiter
  • 501 Leser

Afrikanisch feiern mitten in Heubach

Am Samstag steigt das „Afrikafest“ am Areal „Übelmesser“ – Vielseitiges Programm ab 15 Uhr angesagt
Afrikanische Klänge, bunte Kostüme und in der Luft ein Hauch von fremdländischen Gewürzen und Speisen – das alles findet man am kommenden Samstag wieder in Heubach. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei. weiter
  • 412 Leser

Schnitzeljagd mit Smartphone

Beim Sport- und Bildungszentrum in Bartholomä gibt’s eine neue Geocaching-Route
Jugendliche wandern mit dem Smartphone vor der Nase durch die Gegend. So weit, so normal. Aber durch den Wald? Auf der Suche nach kleinen Aufklebern an den Bäumen, die Hinweise geben für eine digitale Schnitzeljagd? So geschehen am Mittwoch in Bartholomä. Und: Das soll’s hier jetzt öfters geben. weiter

Neue Illumination für die Innenstadt

Technischer Ausschuss in Oberkochen gibt grünes Licht zur Beschaffung einer Weihnachtsbeleuchtung
Oberkochen soll nach der Sanierung auch zu Weihnachten ein reizvolles Ambiente bekommen. Die Firma Volly-Werbetechnik aus Ellwangen erhielt vom Technischen Ausschuss den Zuschlag für die Installierung einer neuen Beleuchtung. Der Preis: 59 797 Euro. weiter
  • 410 Leser

Krankenpflegeschule auf der Kippe?

Auszubildende des Ostalb-Klinikums sind über die Planspiele einer Gesundheitsakademie in Ellwangen entsetzt
Eine Gesundheitsakademie in der Ellwanger Kaserne? Ein SchwäPo-Bericht über die Pläne des Landrats hat die Auszubildenden des Ostalb-Klinikums aufgeschreckt. Sie haben in kurzer Zeit gut 1000 Unterschriften für den Erhalt der Aalener Krankenpflegeschule gesammelt. weiter
  • 846 Leser

90 Auszubildende

Das Ostalb-Klinikum bildet immer rund 90 junge Menschen aus. Davon 30 in der Erwachsenen- und 20 in der Kinderpflege. Außerdem gibt es Kooperationen mit anderen Einrichtungen. Etwa in der Ausbildung operationstechnischer Assistenten und in der Weiterbildung für Anästhesie und Intensivmedizin. Seit kurzem wird ein duales Studium angeboten. Nach drei weiter
  • 758 Leser

Alkohol am Steuer: Verteilerkasten umgefahren

Aalen. Ein 50-jähriger Mann verursachte am Mittwochabend einen Sachschaden von rund 6000 Euro. Er  fuhr mit seinem Hyundai in der Kantstraße zunächst gegen eine Hecke. Das Fahrzeug drehte sich laut Polizei einmal im Kreis und prallte dann gegen einen Verteilerkasten der Post. Der Fahrer, der deutlich unter Alkohol stand, wurde nicht

weiter
  • 1796 Leser

Kaufring-Planung im Juli im Stadtrat

Aalen. Am 21. Juli werden im Gemeinderat die Pläne für das Kaufring-Areal vorgestellt. Das hat die Erste Bürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler jetzt im Kultur-, Bildungs- und Finanzausschuss mitgeteilt. Uschi Barth (CDU) hatte im Zusammenhang mit der Präsentation des Kaufland-Projekts auch für den seit langem leerstehenden einstigen „Kaufring“ weiter
  • 767 Leser

Unterführung mit Sogwirkung

Ulrich Brauchle und Silke Schwab-Krüger bringen neue Kunst in die Bahnunterführung Bachgasse
Die Fußgängerunterführung in der Bachgasse beim „Müller Markt“ zählt bislang nicht zu den künstlerischen Glanzlichtern der Stadt. Das könnte sich im Juli ändern. Dann wollen die Künstler Ulrich Brauchle und Silke Schwab-Krüger mit Schülern des Hariolf- und des Peutinger-Gymnasiums Malerei mit „Sogwirkung“ schaffen. weiter
  • 904 Leser

Aalener Jazzfest dauert länger

Veranstaltungen über fast zwei Wochen verteilt

Aalen. Das 24. Aalener Jazzfest findet in diesem Jahr von Mittwoch, 4. November bis Sonntag, 15. November statt. Das hat der veranstaltende Verein, die Kulturinitiative Kunterbunt e.V.,  bekannt gegeben. Verschiedene Umstände würden in diesem Jahr dazu führen, dass das 24. Aalener Jazzfest über einen längeren Zeitraum stattfinden

weiter
  • 1892 Leser

Diebin geht auf "Shopping-Tour"

Täterin wird beim Schuhtausch alt gegen neu erwischt

Aalen. Ihre alten Schuhe tauschte eine 23-jährige Frau am Mittwochnachmittag kurzerhand gegen neue. Gegen 17 Uhr hatte die junge Frau in einem Einkaufsmarkt in der Julius-Bausch-Straße neue Schuhe aus dem Regal genommen, angezogen und ihre ausgelatschten Treter stehen lassen. Pech für sie, dass sie bei dem Tausch von einer Angestellten

weiter
  • 5
  • 3283 Leser

Junge Diebin geht in Aalen auf "Shopping-Tour"

Täterin wird beim Schuhtausch alt gegen neu erwischt

Aalen. Ihre alten Schuhe tauschte eine 23-jährige Frau am Mittwochnachmittag kurzerhand gegen neue. Gegen 17 Uhr hatte die junge Frau in einem Einkaufsmarkt in der Julius-Bausch-Straße neue Schuhe aus dem Regal genommen, angezogen und ihre ausgelatschten Treter stehen lassen. Pech für sie, dass sie bei dem Tausch von einer Angestellten

weiter
  • 5
  • 1124 Leser

Fahrzeugbrand in der Aalener Gartenstraße

Polizei ermittelt Brandursache
Ein Auto ist am frühen Donnerstagmorgen in der Aalener Gartenstraße komplett ausgebrannt. Die Bewohner dreier Wohnungen wurden vorsorglich in Sicherheit gebracht, weil das Auto nah an einem Gebäude stand. weiter
  • 3
  • 2808 Leser

Weit über die Grenzen hinaus

Am 27./28. Juni ist wieder Stadtfest in Neresheim
Programm und Organisation stehen, die Flyer und Plakate sind gedruckt, die Vorfreude ist riesengroß: Am letzten Juni-Wochenende zieht wieder das traditionelle „Stadtfest mit historischem Flair“ die Besucher aus nah und fern in die Härtsfeldstadt. Auf alle warten zwei tolle Tage. weiter
  • 1620 Leser

„Ich war ‘ne große Nummer“

Der frühere Kaufhaus-Chef vor Gericht über den Zusammenbruch seiner Häuser und die Sorge um seinen Ruf
Die Mitarbeiter wurden nicht mehr gebraucht. Das war eine der Aussagen, die der frühere Geschäftsführer der inzwischen zusammengebrochenen Kaufhäuser in Gmünd und Aalen machte. In der Befragung des Angeklagten am zweiten Verhandlungstag vor dem Landgericht Stuttgart zeichnete sich auch ein Bild von dessen Persönlichkeit. weiter
  • 521 Leser

Regionalsport (30)

SPORT IN KÜRZE

Anstoß: Sonntag, 13 Uhr

Fußball. Nach Irritationen zum Relegationspiel TSG Hofherrnweiler II gegen TSV Essingen II wegen der Anstoßzeit hat nun der WFV entschieden, wie Bezirksspielleiter Helmut Vogel mitteilt: Das Spiel wird auf Sonntag, 13 Uhr, angesetzt. weiter
  • 1075 Leser
SPORT IN KÜRZE

Gaumeister gesucht

Turnen. Auf dem Sportgelände in Böbingen werden am Samstag, ab 10 Uhr, die Gaumehrkampfmeisterschaften des Turngaus Ostwürttemberg ausgetragen. Aus 15 Vereinen des Gaus haben 250 Teilnehmer gemeldet. Der Gastgeber TSV Böbingen stellt mit 78 Meldungen den größten Teil der Feldes der Gaumehrkampfmeisterschaften. In zehn verschiedenen Altersgruppen treten weiter
  • 484 Leser

Relegationsspiele im Fußballbezirk

Um den Aufstieg in die Landesliga / Klassenerhalt Landesliga: Um den Aufstieg in die Bezirksliga / Klassenerhalt Bezirksliga: Um den Aufstieg in die Kreisliga A I / Klassenerhalt Kreisliga A I: Um den Aufstieg in die Kreisliga A II / Klassenerhalt Kreisliga A II: weiter
  • 454 Leser

TSG trifft auf klangvolle Namen

Fußball, Ü32-Cup
Die Ü32-Mannschaft der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach reist am Wochenende zum 10. deutschen Ü32-Altherren-Cup nach Achim/Oythen. Die Truppe von Joachim Paluch trifft auf Louisiana Centro Oberhausen, den FSV Dörnberg, 1. FC Traber Mariendorf und den VfL Weiße Elf Nordhorn. weiter
  • 377 Leser

Nach Elfmeterkrimi gescheitert

Fußball, Relegation um Platz in der Bezirksliga – DJK Stödtlen unterliegt TV Steinheim 3:4 nach Elfmeterschießen
Es war schon fast dunkel am Donnerstagabend auf dem Sportgelände des SV Großkuchen, als der letzte Elfmeter der DJK Stödtlen in die Wolken gejagt wurde. Was dann folgte, war ein Jubel-Szenario der Spieler und des Anhangs aus Steinheim. 4:3 siegte Steinheim nach Elfmeterschießen. weiter
  • 299 Leser

Affalterried empfängt die Stärksten

Kraftsport, Tauziehen
Affalterried bei Aalen wird zum Tauzieh-Mekka: Am Samstag und Sonntag werden dort Landesligawettkampf und deutsche Meisterschaften ausgetragen. Die Heimmanschaft des Veranstalters TZC Eiche Affalterried rechnet sich keine großen Chancen aus. Denn sie selbst zieht in der Landesliga. weiter
  • 236 Leser

Der „Undercover-Agent“ des Sports

Leichtathleik, „Lauf geht’s“-Vortragsreihe: Sportpsychologe Prof. Dr. Jan Mayer im Interview
„Klar im Kopf – wenn der Mann mit dem Hammer kommt“ heißt der Vortrag den Prof. Dr. Jan Mayer, einer der renommiertesten Sportpsychologen des Landes, am Dienstag (19 Uhr) im Congress-Centrum in Schwäbisch Gmünd halten wird. Im Interview spricht er über mentale Strategien und Leistungsdruck. weiter
  • 351 Leser

Heimrecht am Sonntag

Handball, weibliche B-Jugend
Die weibliche B-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen spielt am Sonntag in eigener Halle um den Württembergligaaufstieg. Beginn des Viererturniers ist um 13 Uhr. weiter
  • 318 Leser

HG muss in die Qualirunde

Handball, weibliche A-Jugend
Die A-Juniorinnen der HG Aalen-Wasseralfingen spielen am am Samstag in Schorndorf um die Qualifikation zur Württembergliga. Das erste Spiel ist um 14 Uhr. weiter
  • 297 Leser

Mitfavoriten behaupten sich

Petanque, Klubmeisterschaft
Zu den zweiten Tâte a Tâte Vereinsmeisterschaften des Pétanque Club Kugelhupf Ellwangen trafen sich 22 Spieler. Bei den Senioren gewann Benjamin Schnell. weiter
  • 494 Leser

SC Delphin bittet zum Biathle

Biathle: Aalener Verein richtet süddeutschen Meisterschaften aus
Schwimmen und Laufen: Beim Biathle werden beide Sportarten kombiniert. Der SC Delphin Aalen richtet am Samstag, ab 9 Uhr, die süddeutschen Meisterschaften im Biathle im Wasseralfinger Spiesel-Freibad aus. weiter
  • 311 Leser

SG2H spielt um die Oberliga

Handball, A-Junioren
Die A-Junioren der SG Hofen/Hüttlingen spielen am Samstag um den Einzug in die Oberliga Württemberg. Das Qualiturnier in Ludwigsburg-Oßweiler beginnt um 13 Uhr. weiter
  • 460 Leser

Sieben KSVler dabei

Ringen, European Games in Baku
Mit sieben Ringern ist der KSV Aalen bei den European Games in Baku vertreten. Erstmals wird diese Meisterschaft vom 13. bis 18. Juni in Baku (Aserbaidschan) ausgetragen. weiter
  • 273 Leser

Top-Dog-Day in Aalen

Hundesport: Wettkampftag bei den Hundefreunden
Auf dem Übungsgelände des Vereins der Hundefreunde Aalen steigt am Sonntag, ab 10 Uhr, im Rohrwang der 4. Top-Dog-Day. Es geht um Wettkampfformen zur Hundeerziehung. weiter
  • 5
  • 324 Leser

Topathleten in zwölf Disziplinen

Leichtathletik, Auto Wagenblast Meeting in Essingen: Über 180 Athleten haben gemeldet
Im Rahmen der Ostalb-Meetings treffen sich am Samstag die Leichtathleten zum abschließenden Nationalen Auto Wagenblast Meeting. Bereits zum 18. Mal wird der Startschuss dazu in zwölf olympischen Disziplinen im Essinger Schönbrunnenstadion fallen. Über 180 Meldungen sind eingegangen. weiter
  • 296 Leser

Zweimal unter einer Minute

Schwimmen, Jahrgangsmeisterschaften Berlin: Katharina Bopp beste Württembergin
Katharina Bopp schwamm bei den deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin nicht nur zu vier neuen Vereinsrekorden des SC Delphin Aalen. Zugleich ist sie schnellste Württembergerin des Jahrgangs 2000. weiter
  • 302 Leser

7330 Tore sind im Bezirk gefallen

Der Fußballbezirk hat die reguläre Spielrunde hinter sich gebracht und in allen acht Ligen des Verbreitungsgebiets der Schwäbischen Post wurden die Meister gekürt. Zeit, die besten Knipser zu ehren, von der B-Klasse bis zur Bezirksliga der Herren sowie in Bezirks- und Regionenliga der Damen: 7330 Mal haben die Mannschaften in den acht Ligen genetzt, weiter
  • 303 Leser

Abtsgmünd wird Kreismeister

Schulsport
Bei Jugend trainiert für Olympia wurde die Fußball-Mädchenmannschaft der Friedrich-von-Keller-Schule Abtsgmünd Kreismeister der Jahrgänge 1999 und jünger. weiter
  • 314 Leser

Blick geht nach oben

Kreisliga A II: Johannes Eckl, DJK Schwabsberg, 38 Tore
Die DJK-SG Schwabsberg-Buch hat ihre Ziele erreicht. Auch dank Johannes Eckl, der mit 38 Toren maßgeblichen Anteil hatte am sechsten Platz des A-Ligisten. Der Blick soll sich nach oben richten. weiter
  • 229 Leser

Die Landesliga ruft

Bezirksliga: Joe Colletti, SV Ebnat, 42 Tore
Joe Colletti hat nicht nur 42 Tore für den SV Ebnat erzielt, sondern mit dem Bezirksligisten auch den Aufstieg in die Landesliga gefeiert. Der 30-Jährige freut sich nun auf neue Abenteuer. weiter
  • 327 Leser

Für die Relegation

Kreisliga A I: David Kühnert, TSV Heubach, 41 Tore
David Kühnert hat Vollgas gegeben. Mit Erfolg. Er erreichte mit seinem TSV Heubach Rang zwei der Kreisliga A – in der Rückrunde überzeugte seine Mannschaft auf ganzer Linie. weiter
  • 364 Leser

Für mehr fehlt Ruhe

Kreisliga B IV: Vadim Artamonov, Pflaumloch, 28 Tore
Vadim Artamonov ist nicht zufrieden mit der Saison seines Vereins. „Der Aufstieg wäre möglich gewesen“, sagt der Angreifer des FC Pflaumloch, der zum SV Lauchheim wechseln wird. weiter
  • 266 Leser

Gemeinsam vorn

Frauen, Bezirksliga: Paulina Hirsch und Lena Stelzer
Paulina Hirsch von der SGM Neuler/Wasseralfingen und Lena Stelzer vom SV Germania Fachsenfeld teilen sich die Torjägerkanone in der Bezirksliga der Frauen. Beide haben 15 Tore erzielt. weiter
  • 310 Leser

Infos rund um den Expertenvortrag und Kartenvorverkauf

Der Expertenvortrag „Klar im Kopf – wenn der Mann mit dem Hammer kommt“ von Sportpsychologe Prof. Dr. Jan Mayer findet am Dienstag, 16. Juni, um 19 Uhr im Congress-Centrum Gmünder Stadtgarten statt.Wer an der Fitnessaktion „Lauf geht’s“ von Schwäbischer Post, Gmünder Tagespost und AOK Ostwürttemberg teilnimmt, erhält weiter
  • 403 Leser

Mehr geht nicht

Frauen, Regionenliga: Natalie Baumann, Ruppertshofen
Die Frauen des TSV Ruppertshofen haben in dieser Saison alles gewonnen, was man gewinnen kann. Auch die Torjägerkanone: Natalie Baumann hat 32 Tore erzielt. weiter
  • 252 Leser

Tore in neuer Heimat

Kreisliga B III: Semir Velagic, SSV Aalen, 40 Tore
Semir Velagic lebt erst seit gut einem Jahr in Deutschland. In seiner ersten Runde wurde er auf Anhieb Torschützenkönig in der B III – und er wird auch in Zukunft für den SSV Aalen auflaufen. weiter
  • 211 Leser

Frage der Courage

Kreisliga B II: Luciano Falcone, SV Göggingen, 38 Tore
Der SV Göggingen startete ganz und gar nicht gut in die Saison. Doch der SV wurde immer stärker. Und mit ihm Angreifer Luciano Falcone. Am Ende der Saison feierte der Klub die Meisterschaft. weiter
  • 252 Leser

Wird Vollmann neuer Trainer?

Fußball, 3. Liga: Ex-Coach von Hansa Rostock heißer Kandidat – VfR Aalen will am Freitag das neue Team vorstellen
Peter Vollmann soll der neue Cheftrainer des VfR Aalen sein. Das jedenfalls meldete „liga3-online“ am Donnerstagabend. VfR-Präsident Berndt-Ulrich Scholz und der stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende Uwe Burkhardt wollen den neuen Chefcoach an diesem Freitag im Rahmen einer Pressekonferenz präsentieren. weiter
  • 5
  • 1030 Leser

Überregional (96)

"Bobbele" wird Brite

Boris Becker will englische Staatsbürgerschaft beantragen
Vor 30 Jahren wurde Boris Becker zum Idol. Später hat er mit privaten Eskapaden viel von seinem Kredit in der deutschen Öffentlichkeit verspielt. Nun will er es offenbar in Großbritannien probieren. weiter
  • 496 Leser

"Ich will die totale Freiheit"

Vor 20 Jahren verhüllte er den Reichstag: Christo wird 80
Mit Christo verbindet man in Deutschland vor allem die Aktion in Berlin 1995. Weltweit hat der Künstler riesige Projekte realisiert. Obwohl seine Frau Jeanne-Claude gestorben ist, spricht er von "wir". weiter
  • 496 Leser

Anklage fordert lebenslange Haft wegen Kindsmord

Im Prozess um den doppelten Kindsmord von Köngen (Kreis Esslingen) hat die Anklage für die beschuldigte Mutter eine lebenslange Haftstrafe gefordert. Die 41-Jährige habe ihre Töchter Ende 2014 geplant und heimtückisch ermordet, sagte der Staatsanwalt gestern im Landgericht Stuttgart. "Ich bitte um Vergebung", sagte die Frau. Ihr Anwalt bat das Gericht, weiter
  • 426 Leser

Auf einen Blick vom 11. Juni 2015

FUSSBALL RELEGATION zur Verbandsliga Württemberg, 1. Runde TSV Weilheim - FV Ravensburg II 2:4 (1:1) VfL Pfullingen - TSV Crailsheim 0:2 (0:1) LÄNDERSPIELE Deutschland - USA 1:2 (1:1) Schweiz - Liechtenstein3:0 (1:0) U-20-WM in Neuseeland, Achtelfinale Ghana - Mali 0:3 (0:1) USA - Kolumbien 1:0 (0:0) Serbien - Ungarn n.V. 2:1 (1:1, 0:0) Ukraine - Senegal weiter
  • 478 Leser

Beeindruckende Rally

Entspannung am Anleihemarkt beflügelt Börse
Auf die wochenlange Talfahrt am deutschen Aktienmarkt ist am Mittwoch eine beeindruckende Rally gefolgt. Hoffnungen auf eine Einigung im nervenzehrenden Schuldenstreit der EU-Geldgeber mit Griechenland beflügelten am späten Nachmittag die Kurse. Zuvor hatten außerdem noch eine Entspannung am Anleihemarkt die ersten Schnäppchenjäger an die Börse zurückgeholt. weiter
  • 507 Leser

Bilanz macht Mut

Hockey: Gegen Südkorea um Olympia-Ticket
Der Weg der deutschen Hockeyspieler zum Olympia-Ticket führt über Südkorea. "Im Prinzip ist mir völlig egal, wie der Gegner heißt", gibt Bundestrainer Markus Weise die Erfolgsformel für das Viertelfinale vor. Gegen den Weltranglistenachten zählt heute (17.30 Uhr/Sport 1) nur ein Sieg. Ansonsten ist die Chance auf ein Ticket für die Spiele 2016 beim weiter
  • 341 Leser

Bis zu ein Jahr Haft

Straftat Laut Paragraf 183a Strafgesetzbuch ist die Erregung öffentlichen Ärgernisses eine Straftat. Wer demnach öffentlich sexuelle Handlungen vornimmt und dadurch absichtlich oder wissentlich ein Ärgernis erregt, dem drohen bis zu ein Jahr Freiheits-oder Geldstrafe. weiter
  • 361 Leser

Blatt gewendet

Cleveland Cavaliers führen in NBA-Finalserie
Basketball-Superstar LeBron James hat die Cleveland Cavaliers in den Endspielen der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA gegen die Golden State Warriors zu einem 96:91-Heimsieg geführt. Der 30-Jährige zeigte am Dienstag (Ortszeit) eine ganz starke Leistung und hatte mit 40 Punkten den größten Anteil am Erfolg, durch den Cleveland die Endspielserie weiter
  • 366 Leser

Bundesregierung beschließt Klinikreform

Eine starke Spitzenmedizin zum Wohl der Patienten, weniger unnötige Operationen, bessere Pflege am Krankenbett. Das sind Kernpunkte der Krankenhausstrukturreform von Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU), die das Kabinett gestern auf den parlamentarischen Weg brachte. Um dies zu erreichen, wird unter anderem ein neues Qualitätsmanagement für die rund weiter
  • 417 Leser

CDU will regulären Unterricht in Muttersprache

Die auf Eis gelegte Integration muttersprachlichen Unterrichts in das schulische Regelangebot hat die CDU im Landtag auf den Plan gerufen. Sie warf Grün-Rot vor, Ankündigungen aus dem Koalitionsvertrag klammheimlich einzukassieren. Die Versprechungen seien in einer Antwort auf eine CDU-Anfrage zurückgenommen worden, monierte Volker Schebesta (CDU). weiter
  • 422 Leser

CDU-Fraktionschef gegen die Ehe für alle

Landtag debattiert vor Bundesratssitzung
Grün-Rot sagt klar Ja zur Ehe für Homosexuelle. CDU-Fraktionschef Guido Wolf ist zumindest gegen ein daran geknüpftes Adoptionsrecht. weiter
  • 372 Leser

Der Skandal

LuxLeaks Ende 2014 veröffentlichen Medien Berichte, wonach Luxemburger Behörden Konzernen dabei halfen, Steuerbelastungen zu vermeiden. Beteiligt an diesem Vorgehen war auch das Finanzministerium, das im Voraus bestätigte, das Steuerkonstrukt bei Abgabe der Steuererklärung wohlwollend zu prüfen und die Konzerne zu einem bestimmten (niedrigen) Steuersatz weiter
  • 396 Leser

Der Stress ist schlimmer als ein Hundebiss

Tageswerk eines Post-Mitarbeiters: Hunderte von Briefen und 80 Pakete
Immer mehr Post, immer weniger Zeit. Briefträger und Paketboten beschweren sich über steigenden Druck in ihrem Berufsalltag. Auch dagegen richtet sich ihr unbefristeter Ausstand. weiter
  • 469 Leser

DFB-POKAL

AUSLOSUNG, 1. RUNDE (7.bis 10. August) 2. BUNDESLIGA - BUNDESLIGA Arminia Bielefeld - Hertha BSC MSV Duisburg - Schalke 04 FC St. Pauli - Borussia Mönchengladbach 1860 München - 1899 Hoffenheim 3. LIGA - BUNDESLIGA Energie Cottbus - 1. FSV Mainz 05 Stuttgarter Kickers - VfL Wolfsburg Kickers Würzburg - Werder Bremen Chemnitzer FC - Borussia Dortmund weiter
  • 446 Leser

DFB-Pokal: Nöttingen freut sich auf Bayern

"Hawaiianische Holzrose" heißt eine fantastische Pflanze der Windenfamilie. Die bis zu zehn Zentimeter großen Blüten sind wunderschön malvenrosa - außen schneeweiß. Davon ließ sich Andrea Petkovic, selbsternannter Fan der "Lilien" von Darmstadt 98, nicht beeindrucken. Die "Tennis-Rose" zog gestern Abend in Reutlingen die Paarungen zur 1. DFB-Pokal-Runde weiter
  • 609 Leser

Die Toten sind zuhause

In Haltern wird die Erinnerung an die Germanwings-Katastrophe wach
Lange haben Angehörige auf diesen Tag gewartet: Die Särge mit den sterblichen Überresten ihrer Lieben können zu Grabe getragen werden. Ein Konvoi aus Leichenwagen hat allein 18 nach Haltern gebracht. weiter
  • 343 Leser

Dribbelkünstler im Duell

Bei der Copa America werden Neymar und Messi zu Gegnern
Ein Duell zwischen Vize-Weltmeister Argentinien und Rekord-WM-Champion Brasilien wird ab heute bei der Copa America in Chile erwartet. Bekannte Gesichter aus der Bundesliga sind auch dabei. weiter
  • 415 Leser

Dulger versucht, Erfolgsweg fortzusetzen

Der Arbeitgeberverband Gesamtmetall blickt auf wechselvolle 125 Jahre zurück
Die Tarifautonomie zieht sich wie ein roter Faden durch die Geschichte des Arbeitgeberverbands Gesamtmetall, der seinen 125. Geburtstag feiert. Neben Erfolgen erlebte er auch bittere Niederlagen. weiter
  • 570 Leser

Dämpfer für München

Basketball-Final-Serie: Bamberg gewinnt Krimi
Die Basketballer von Bayern München haben auf ihrer Mission Titelverteidigung einen Dämpfer hinnehmen müssen. Die Münchner verloren das zweite Play-off-Finale um die deutsche Meisterschaft gegen die Brose Baskets Bamberg im heimischen Audi Dome vor 6700 Zuschauern nach einem Basketball-Krimi mit 78:80 (49:35) und verpassten in der Best-of-five-Serie weiter
  • 349 Leser

Ein Künstlerpaar

Vita Christo wurde am 13. Juni 1935 als Christo Wladimirow Jawaschew in Bulgarien geboren. Er studierte an der Kunstakademie Sofia, ging 1958 nach Paris und traf dort Jeanne-Claude. 1964 ließ sich das Paar in New York nieder. Bekannte Projekte sind etwa die "Running Fence" - ein Nylongewebe-Zaun vom Norden San Franciscos bis zur Bodega-Bucht am Pazifik weiter
  • 482 Leser

EM-Quali-Hürde geschafft

Deutschlands Handballer sind nach 34:20-Sieg in Finnland vorzeitig weiter
Die Favoriten haben sich durchgesetzt: Deutschland und Spanien fahren zur Handball-EM nach Polen 2016. Schon vor dem letzten Gruppen-Spieltag steht dies fest. Die DHB-Auswahl überzeugte in Finnland. weiter
  • 372 Leser

Erneuerbare Energien legen deutlich zu

Die Nutzung erneuerbarer Energien im weltweiten Energiemix ist im vergangenen Jahr nach Angaben des Rohstoffriesen BP so stark wie noch nie gestiegen. Obwohl die Erneuerbaren inzwischen für ein Drittel des Gesamtzuwachses von 0,9 Prozent zuständig seien, betrage ihr Anteil aber weiter nur 3 Prozent an der Primärenergie, heißt es im neuesten Welt-Energiebericht weiter
  • 451 Leser

EU ist empört

EU-Parlament Die laufende Bürger-Befragung in Ungarn zu Einwanderung und Terrorismus stößt in Brüssel auf massive Kritik. Die Befragung sei "irreführend und mit Vorurteilen behaftet". Auch die wiederholten Erklärungen von Ministerpräsident Viktor Orban über eine mögliche Wiedereinführung der Todesstrafe haben die Volksvertreter entschieden verurteilt. weiter
  • 333 Leser

Ex-Ministerin wehrt sich gegen Mail-Urteil

Ex-Umweltministerin Tanja Gönner geht weiter gegen die Veröffentlichung ihrer E-Mails aus dem Herbst 2010 vor. Sie legte Berufung gegen das Urteil des Verwaltungsgerichts Sigmaringen ein, das ihre Klage auf Löschung der elektronischen Korrespondenz vom 20. Mai abgewiesen hatte. Das bestätigte ein Gerichtssprecher. Der Untersuchungsausschuss zum Polizeieinsatz weiter
  • 460 Leser

Fall Alessio: Stiefvater muss vor Gericht

Im Fall des zu Tode geprügelten kleinen Alessio hat die Staatsanwaltschaft Freiburg gegen den Stiefvater des Jungen Anklage wegen Totschlags erhoben. Dem Mann wird zur Last gelegt, den Dreijährigen über Monate hinweg misshandelt und Anfang dieses Jahres schließlich umgebracht zu haben. Das Kind starb am 16. Januar an schwersten inneren Verletzungen. weiter
  • 507 Leser

Florence mal nicht nur opulent

Wer unter chronischer Cranberries- und Nightwish-Allergie leidet und von daher auch die ersten beiden Hit-Alben von Florence And The Machine eher grausig fand, sollte Florence Welshs drittem Album "How Big, How Blue, How Beautiful" (UMI/Island) trotzdem eine Chance geben. Denn im Titeltrack etwa klingt die 28-jährige Südlondonerin, die zwischen 19. weiter
  • 581 Leser

Folgenreiche Grenzkontrollen

Bundespolizei nimmt mehr als 3000 Menschen fest
Die Bundespolizei hat während des G7-Gipfels im bayerischen Elmau bei vorübergehend wiedereingeführten Grenzkontrollen 135 mit Haftbefehl Gesuchte gefasst und eine Vielzahl von Delikten aufgedeckt. Insgesamt wurden 362 275 Menschen überprüft, wie das Bundespolizeipräsidium in Potsdam mitteilte. Dabei seien 3517 Menschen - darunter Schleuser - vorläufig weiter
  • 5
  • 371 Leser

Gezänk statt Wahlkampf

OB-Wahl in Mannheim: Statt ihren Kandidaten zu unterstützen, pflegt die CDU internen Streit
In Mannheim will die CDU am Sonntag endlich den OB-Posten einer Großstadt erobern. Doch parteiinterne Querelen lassen die Chancen von Peter Rosenberger schwinden - zur Freude des SPD-Amtsinhabers. weiter
  • 378 Leser

Gymnastikraum

Daten Die Ulmer Grundschule am Eichenplatz wurde 1969 in Betrieb genommen und ist heute zweizügig - pro Jahrgang gibt es also zwei Klassen. Derzeit unterrichten dort elf Lehrer die insgesamt 136 Schüler in acht Klassen. Die Turnhalle der Schule entspricht mittlerweile nicht mehr den Hallennormen. Sie wird deshalb als Gymnastikraum geführt. hum weiter
  • 446 Leser

Görges trennt sich von Grönefeld

Abschied Fed-Cup-Spielerin Julia Görges wird in Zukunft nicht mehr mit ihrer einstigen Doppelpartnerin Anna-Lena Grönefeld (Nordhorn) an den Start gehen. "Es war einfach alles nicht mehr so richtig miteinander vereinbar. Anna-Lena ist eine reine Doppel-Spielerin und man muss sehr viel Training fürs Doppel investieren", sagte die Weltranglisten-56. Görges weiter
  • 360 Leser

Ideal für's Brennen und Backen

"Benjaminler-Kirsche" ist die regionale Streuobstsorte des Jahres
Mösbach trägt einen Zweig mit drei Kirschen im Wappen. Dem macht der Ort alle Ehre: Schon die zweite "regionale Streuobstsorte des Jahres" kommt aus der Ortschaft. Diesmal ist es die Benjaminler-Kirsche. weiter
  • 445 Leser

In der Freundschaftsfalle

Deutschland verliert Testspiel gegen die USA mit 1:2
Es hat schon langweiligere Freundschaftsspiele im Juni gegeben. Das lag vor allem an den USA, die Weltmeister Deutschland mit 2:1 besiegten. Dabei zeigte der Gladbacher Herrmann ein prima Debüt. weiter
  • 352 Leser

Ist das die Zinswende?

Zehnjährige Bundesanleihen bringen wieder mehr als ein Prozent
Geht die Zeit der extrem niedrigen Zinsen zu Ende? Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihe ist zuletzt stark gestiegen. Gesten knackte sie die Schwelle von einem Prozent. Experten bleiben jedoch skeptisch. weiter
  • 466 Leser

James Last ist tot

Der deutsche Bandleader und Komponist James Last ist tot. Last starb am Dienstag im Alter von 86 Jahren in Florida (USA), wie sein Konzertveranstalter Semmel Concerts mitteilte. Last starb nach kurzer, schwerer Krankheit. Er lebte seit mehr als 30 Jahren in den USA. James Last war als Erfinder des "Happy Party Sound" der erfolgreichste deutsche Bandleader weiter
  • 452 Leser

Kampagne gegen Ausländer

Ungarischer Ministerpräsident zündelt mit fragwürdigen Plakataktionen
Ungarns Ministerpräsident Orban schürt Vorbehalte gegen Ausländer. Er will innenpolitisch Boden gut machen gegenüber der rechtsradikalen Jobbik-Partei. Doch er verärgert damit in hohem Maße die EU. weiter
  • 5
  • 473 Leser

Kampf um die Embryonen

Schweizer stimmen über PID-Legalisierung ab
Die Schweiz hat ein scharfes Gesetz zur Fortpflanzungsmedizin. Am Sonntag stimmen die Bürger über die Präimplantationsdiagnostik (PID) ab. weiter
  • 379 Leser

Keine Chance in Großstädten

Hochburg In baden-württembergischen Großstädten über 100 000 Einwohner gibt es derzeit keinen OB mit CDU-Parteibuch. Stattdessen dominiert die SPD: Fünf von neun Oberbürgermeistern sind Sozialdemokraten. Zwei OBs gehören den Grünen an, zwei weitere sind parteilos. In Mannheim wartet die CDU bereits seit 1948 auf ein Comeback im Chefsessel. Streik Der weiter
  • 430 Leser

Klingbeil will mehr Widerstand

Der Landesdatenschutzbeauftragte Jörg Klingbeil fordert Grün-Rot zum entschiedenen Widerstand gegen das geplante Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung auf. Die Landesregierung dürfe den Entwurf, der "massiv in die Freiheitsrechte von allen Bürgern" eingreife, am Freitag im Plenum des Bundesrates nicht wieder so einfach wie im Innenausschuss durchwinken. weiter
  • 424 Leser

Kohlschreiber beeindruckt

Tennis-Turnier in Stuttgart: Nach Sieg über Janowicz im Achtelfinale
Philipp Kohlschreiber ist beim Tennisturnier in Stuttgart ins Viertelfinale eingezogen. Rückkehrer Tommy Haas bietet sich dafür heute die Chance. Alexander Zverev scheiterte im Achtelfinale nur knapp. weiter
  • 410 Leser

Kommentar · EU-PARLAMENT: Peinliche Notbremsung

In Sachen TTIP schlägt sich das EU-Parlament gern an die Brust: Zwar haben die EU-Abgeordneten bei den Verhandlungen über das Freihandelsabkommen der EU mit den USA nichts zu melden. Aber ob der fertige Vertrag Bestand hat oder nicht, liegt in ihrer Hand. Deswegen will die Volksvertretung der verhandlungsführenden Kommission und den auftraggebenden weiter
  • 478 Leser

Kommentar · KRANKENHÄUSER: Reform mit Lücken

Sicher ist bei der Krankenhausreform, die das Bundeskabinett auf den Gesetzesweg gebracht hat, nur eines: Es wird teurer, und zwar zu Lasten der Beitragszahler. Die Mehrausgaben dürften auf absehbare Zeit dazu führen, dass die Beiträge steigen. Da der Arbeitgeberbeitrag eingefroren ist, geht dies voll zu Lasten der Kassenmitglieder. Das würden sie vermutlich weiter
  • 446 Leser

Kommentar: Mehr als fadenscheinig

Nichts überstürzen. Potenzielle Häuslebauer sollten nicht hektisch reagieren. Natürlich zeigen die Renditen allmählich nach oben und auch die Zinsen für Baugeld haben ihre tiefsten Tiefs verlassen. Aber immer noch bleiben der Eigenheimbau und der Wohnungskauf historisch günstig. Die Zinswende ist das nicht, allenfalls eine langsame und gesunde Veränderung. weiter
  • 486 Leser

La Rinascente steigt bei Karstadt ein

Die italienische Warenhauskette La Rinascente steigt in das Geschäft mit den Karstadt-Luxushäusern ein. Gemeinsam mit Karstadt-Eigner René Benko seien Investitionen in dreistelliger Millionenhöhe geplant, teilte die Benko-Holding Signa mit. Hinter dem italienischen Unternehmen steht die thailändische Central Group, die La Rinascente im Jahr 2011 gekauft weiter
  • 475 Leser

Leitartikel · STÄDTE: Politisch taube Nüsse

Von Hans-Uli Thierer Deutschland hat zu lange an einem Himmelsrichtungs-Gebrechen gelitten. Nach der Wiedervereinigung galt die Aufbauhilfe zurecht nur dem Osten. Das aber viel, viel zu lange. Aller Abwanderung aus einzelnen Landstrichen zum Trotz blühen dort viele Städte: Erfurt, Potsdam, Rostock. Als schönste deutsche Kleinstadt gilt heute Quedlinburg weiter
  • 462 Leser

Leute im Blick vom 11. Juni 2015

Axel Prahl Schauspieler Axel Prahl denkt darüber nach, in fünf Jahren seine Karriere zu beenden. "Ich will ja noch ein bisschen mit meiner Familie das Leben genießen", sagte der 55-Jährige dem Magazin "Playboy". Seine Popularität als Ermittler Frank Thiel im Münsteraner "Tatort" empfindet Prahl nach eigenen Angaben als "Segen und Fluch zugleich". Manchmal weiter
  • 368 Leser

Mehr Frauen in Aufsichtsräten

Die Mehrheit der 30 im Aktienindex Dax notierten Unternehmen hat die Anforderungen der gesetzlichen Frauenquote für Aufsichtsräte noch nicht erfüllt. Zwar sei die Zahl weiblicher Aufseher in den Kontrollgremien auf Kapitalseite gestiegen, in vielen Firmen sei aber noch viel zu tun. Nicht ganz die Hälfte der Unternehmen erfüllt die Quote bereits, wie weiter
  • 456 Leser

Merkel macht Athen Hoffnung

Kanzlerin will Griechenland im Euroraum halten
Bundeskanzlerin Angela Merkel hat gestern die Hoffnung geschürt, dass eine Einigung auf weitere Griechenland-Hilfen bis Ende Juni zustandekommt. "Wir wollen Griechenland im Euroraum halten", sagte sie vor einem Gespräch mit Griechenlands Regierungschef Alexis Tsipras in Brüssel. Und es gelte: "Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg". Die Verhandlungen müssten weiter
  • 369 Leser

Metal-Riffs und Teenie-Geträller

Just waren die drei japanischen Girls von Babymetal beim Rockavaria-Festival in München zu erleben, wo die Speed-Teens einen fetten Punktsieg landeten - nicht umsonst hatte sie Lady Gaga für einige Konzerte ihrer Welttournee als Anheizer verpflichtet. Mit ihrem völlig durchgeknallten Mix aus Heavy und Speed Metal, J-Pop, Dubstep und Hip-Hop verblüffen weiter
  • 474 Leser

Na sowas.... . .

Als blinder Passagier ist ein Texaner auf einem Güterzug durch Bayern "geritten". Der 22-Jährige wollte auf dem mit Autos beladenen Zug von München bis Straßburg reisen, teilte die Bundespolizei mit. Der Lokführer entdeckte den jungen Mann jedoch nahe Augsburg - nach rund einer Stunde Fahrt. Er stoppte den Zug und rief die Polizei. Der Texaner war laut weiter
  • 327 Leser

Niersbach will Fifa reformieren

DFB-Präsident legt Zehn-Punkte-Plan vor - Platini hält sich bedeckt
Wolfgang Niersbach hat sich überraschend an die Spitze der Bewegung gestellt, welche den Fußball-Weltverband Fifa reformieren will. In einem Offenen Brief stellt der DFB-Präsident zehn Forderungen auf. weiter
  • 505 Leser

Notizen vom 11. Juni 2015

Düsen-Zwischenfall an ISS Bei Vorarbeiten zum Abkoppeln einer Sojus-Kapsel von der Internationalen Raumstation ISS ist es zu einem Zwischenfall gekommen. Das Triebwerk der Sojus sei unnormal gestartet und habe die Position der ISS leicht verändert, teilte die russische Raumfahrtbehörde Roskosmos in Moskau mit. Die Raumstation sei stabilisiert worden, weiter
  • 316 Leser

Notizen vom 11. Juni 2015

1,4 Millionen Euro für Kultur Um innovative Kunstprojekte zu fördern, hat die Landesregierung weitere 1,4 Millionen Euro bereitgestellt. Die Projekte zeichnen sich dadurch aus, dass sie etwa den demografischen Wandel und die Auswirkungen der Globalisierung thematisieren, wie das Kunstministerium mitteilte. Baden-Württemberg wolle neue Spielräume in weiter
  • 472 Leser

Notizen vom 11. Juni 2015

TTIP-Debatte verschoben Wegen tief greifender Meinungsverschiedenheiten hat das EU-Parlament eine Debatte über das transatlantische Freihandelsabkommen der EU mit den USA (TTIP) verschoben. Mit 183 gegen 181 Stimmen stimmten die Abgeordneten gestern einer Vertagung zu. Bereits am Vorabend hatte Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) die Abstimmung weiter
  • 391 Leser

Notizen vom 11. Juni 2015

Strafe für VfR Aalen Fußball Wegen wiederholter Ausschreitungen seiner teilweise gewaltbereiter Fans muss der Zweitliga-Absteiger VfR Aalen 20 000 Euro Geldstrafe zahlen. Das DFB-Sportgericht ahndete damit drei Vorfälle in der zurückliegenden Saison. Heidenheimer rüstet auf Fußball Zweitligist 1. FC Heidenheim hat Linksverteidiger Arne Feick vom Absteiger weiter
  • 399 Leser

Notizen vom 11. Juni 2015

Alarm am Flughafen Echterdingen - Technische Probleme beim Landeanflug: Eine Maschine von Sunexpress Deutschland hat am Flughafen Stuttgart eine Sicherheitslandung gemacht. Vorsorglich sei die Feuerwehr ausgerückt, weil die Piloten Probleme gemeldet hatten, teilte eine Airportsprecherin mit. Die Landung habe reibungslos geklappt. Die Boeing kam aus weiter
  • 558 Leser

Notizen vom 11. Juni 2015

Angst vor Datenklau Die Angst vor dem Klau sensibler Bankdaten hält viele Deutsche einer Umfrage zufolge von Geldgeschäften per Smartphone ab. Neun von zehn Deutschen (88 Prozent) befürchten, dass Daten bei mobilen Bezahlverfahren gehackt und missbraucht werden. 85 Prozent sehen ein wachsendes Risiko, dass ihr Handy gestohlen wird und mit den Bezahldaten weiter
  • 520 Leser

Opernsänger schreibt Oper

Karlsruher Bariton Gabriel Urrutia hat aus "Der Graf von Monte Christo" Musiktheater gemacht
Die Liebe zum Singen hat der Bariton Gabriel Urrutia erst spät entdeckt. Jetzt legt der Karlsruher seine erste Oper vor: "Der Graf von Monte Christo". weiter
  • 510 Leser

Pikanter Spaß im Spaßbad

Paar wegen Sex in "Erlebnisgrotte" verurteilt
Der Sex sollte wohl mal etwas prickelnder werden, oder war es der Alkohol? Ein junges Pärchen hat sich in einem Freizeitbad im Augsburger Vorort Neusäß vergnügt. Dafür gab es nun die Quittung vom Richter. weiter
  • 566 Leser

Platz zum Wohnen gesucht

Vielerorts fehlen günstige Mietwohnungen - Städte steuern gegen
In den Universitäts-Städten im Land ist es seit Jahren fast unmöglich, günstige Mietwohnungen zu finden. Städte und Land versuchen, gegenzusteuern. Derweil verlagert sich das Problem ins Umland der Städte. weiter
  • 467 Leser

Pleite für die EM-Fechter in Montreux

Die deutschen Fechter sind am vorletzten Tag der EM in Montreux leer ausgegangen. Weder das Herrendegen-Team um den zweimaligen Einzel-Europameister Jörg Fiedler (Leipzig) noch die Säbel-Damen konnten bei den Titelkämpfen in der Schweiz ernsthaft in die Medaillenvergabe eingreifen. Vor allem für die zuletzt wiedererstarkten Degenfechter war Platz zehn weiter
  • 358 Leser

Putin zur Audienz beim Papst

Russischer Präsident unbeeindruckt von Drohungen des G-7-Gipfels
Kremlchef Wladimir Putin hat bei seinem Besuch in Italien auf die negativen Folgen der westlichen Sanktionen für die Wirtschaft Italiens hingewiesen. Am Abend traf er mit Papst Franziskus zusammen. weiter
  • 426 Leser

Schützenhilfe für G36

Thomas de Maizière: Gewehr gut und voll einsatztauglich
In der Affäre um das Sturmgewehr G36 hat der ehemalige Verteidigungsminister Thomas de Maizière Fehler bestritten. Unterdessen werden neue Vorwürfe gegen den Militär-Geheimdienst MAD erhoben. weiter
  • 437 Leser

Snoop allzu glattgebügelt

Pharrell Williams, der 2013 mit Robin Thicke, Daft Punk und seinem eigenen "Happy" das musikalische Triple holte, und Snoop Dogg, einer der interessantesten US-Rapper der vergangenen 20 Jahre, der mit Pharrell 2004 das sexy groovende "Drop It Like It's Hot" kreierte, haben zusammen ein Album gemacht. Da schnellen die Erwartungen in den HipHop-Himmel. weiter
  • 525 Leser

So spielten sie

Deutschland - USA 1:2 (1:1) Deutschland: Zieler/Hannover 96 (26 Jahre/6 Länderspiele) - Rudy/Hoffenheim (25/8), Mustafi/Valencia (23/8), Rüdiger/VfB Stuttgart (22/6), Hector/Köln (25/4) - Schweinsteiger/FC Bayern (30/110), ab 46. Khedira/Juventus Turin (28/55), Gündogan/Dortmund (24/10), ab 60. Kramer/M'gladbach (24/10) - Herrmann/M'gladbach (24/1), weiter
  • 395 Leser

Solarbranche schöpft neue Hoffnung

Die schwer gebeutelte deutsche Solarindustrie hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) nach dem Klimaschutz-Bekenntnis der G-7-Staaten zum Handeln aufgefordert. Der Ausbau der Solarenergie in Deutschland und Europa sei seit Jahren rückläufig, sagte der Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Solarwirtschaft, Carsten Körnig, bei der weltgrößten Solarmesse weiter
  • 437 Leser

Staatsanleihen

Kurs rauf, Rendite runter Staatsanleihen sind Wertpapiere, über die sich Staaten Kredite am Kapitalmarkt besorgen. Sie haben einen festen Zins und werden an der Börse - dem so genannten Rentenmarkt - gehandelt. Daraus ergibt sich der für das Verständnis wichtige Zusammenhang zwischen steigendem Kurs und spiegelbildlich fallender Rendite. Eine Staatsanleihe weiter
  • 381 Leser

Stichwort · GRIECHENLAND: Haushaltsplus als Schlüsselgröße

Bei den Verhandlungen zwischen dem pleitebedrohten Griechenland und den internationalen Geldgebern liegen die Vorstellungen beider Seiten auch nach monatelangen Verhandlungen auseinander, etwa was die Forderungen nach Reform des griechischen Renten- und Mehrwertsteuer-Systems anlangt. Die Kreditgeber wären aber bereit, Auflagen in ihrem Konzept gegen weiter
  • 413 Leser

Strafanzeige gegen de Maizière und Heckler&Koch

Betrug und Untreue Der Rüstungsgegner Jürgen Grässlin und der Anwalt Holger Rothbauer haben Strafanzeige gestellt gegen Ex-Verteidigungsminister Thomas de Maizière und den Waffenhersteller Heckler&Koch. Die Strafanzeige gegen de Maizière lautet auf Untreue, weil trotz bekannter Mängel G36-Gewehre bestellt und damit nach Ansicht von Grässlin Steuergelder weiter
  • 415 Leser

Südwesten mit eigenen Regeln

Mietdeckelung Noch bevor die Mietpreisbremse auch in baden-württembergischen Städten kommt, hat die Landesregierung für 44 Kommunen Mietpreiserhöhungen gedeckelt und die Kündigungssperrfrist bei Umwandlungen von Wohnungen beschlossen. Von 1. Juli an gilt nach Mitteilung des Finanzministeriums in 44 Städten und Gemeinden von Asperg bis Ulm, dass maximal weiter
  • 540 Leser

Therapeutin: Ombudsmann fehlt

Vorwurf Für die Hinterbliebenen der Germanwings-Opfer fehlt nach Auffassung einer Therapeutin aus dem Betreuerteam ein zentraler Ansprechpartner. "Es gibt eine Sache, die eindeutig schiefgelaufen ist", sagte Sybille Jatzko der "Berliner Zeitung". Es fehle ein Ombudsmann, bei dem die Informationen gebündelt werden und der sie dann verbreite, damit alle weiter
  • 301 Leser

Totalschaden an Netzwerk im Bundestag?

Die Cyberattacke auf den Bundestag hat Medienberichten zufolge deutlich mehr Schaden angerichtet als bisher bekannt. Nach Informationen von NDR, WDR und "Süddeutscher Zeitung" muss das Parlament sein gesamtes Computer-Netzwerk neu aufbauen. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) sei zu dem Ergebnis gekommen, dass das Netz nicht weiter
  • 364 Leser

Traurige Heimkehr nach Haltern

Mit weißen Rosen empfangen Bewohner der Stadt Haltern den Konvoi aus weißen und schwarzen Leichenwagen, der die ersten Opfer des Germanwings-Absturzes in ihren Heimatort zurückbringt. 16 Schüler und ihre beiden Lehrerinnen kamen aus der Stadt am nördlichen Rand des Ruhrgebiets (Blick in die Welt). Foto: Getty Images weiter
  • 802 Leser

Trotz Arbeit arm

Wohlfahrtsverbände: Immer mehr Bundesbürger in der Schuldenfalle
Jobverlust, Scheidung, Unfall: Aus den unterschiedlichsten Gründen rutschen Menschen in Deutschland in die Schuldenfalle. Immer öfter reicht das Geld aber trotz eines Arbeitsplatzes nicht aus. weiter
  • 602 Leser

Trübere Aussichten für Firmen in China

Die goldenen Zeiten in China sind vorbei. Das Wachstum ist schwächer, aber die Kosten steigen. Nötige Reformen bleiben aus. Die Zuversicht unter Unternehmen aus Europa und den USA nimmt ab. Jetzt werden Investitionen aufgeschoben oder der Rotstift angesetzt. Der Wirtschaftsstandort China verliert jedenfalls für Firmen aus Europa an Attraktivität. Das weiter
  • 506 Leser

Umbau beschert Heideldruck rote Zahlen

Der Druckmaschinenhersteller Heideldruck ist durch den Konzernumbau wieder in die roten Zahlen gerutscht, will aber ab diesem Jahr Gewinn erwirtschaften. Das Ergebnis nach Steuern sank im abgelaufenen Geschäftsjahr von plus 4 Mio. EUR auf minus 72 Mio. EUR, wie das Unternehmen in Wiesloch (Rhein-Neckar-Kreis) mitteilte. Hier habe der Umbau des Unternehmens weiter
  • 485 Leser

Umgebaute Panzer sollen Brand bekämpfen

Im Kampf gegen das seit Montag wütende Großfeuer in einem Treibstofflager nahe Kiew hat die Feuerwehr den Einsatz von umgebauten Panzern gegen das riesige Glutnest beschlossen. Nach wie vor stünden fünf Treibstofftanks der Anlage in Wassylkiw rund 30 Kilometer südwestlich der ukrainischen Hauptstadt in Brand, sagte Einsatzleiter Mykola Tschetschetkin weiter
  • 430 Leser

Versicherungskonzern

Führend in Europa Die Allianz ist Europas größter Versicherungskonzern mit einem Umsatz von zuletzt 122 Mrd. Euro. Weltweit arbeiten mehr als 147 000 Menschen für das Unternehmen, davon 29 600 bei der Allianz Deutschland. Von den geplanten Kostensenkungen im Vertrieb sind 360 Mitarbeiter mit Führungs- und Innenendienst-Funktionen der deutschen Vertriebsgesellschaft weiter
  • 431 Leser

Vier Touristen wegen Nacktfotos in Malaysia festgenommen

Polizei: Frevel auf dem heiligen Berg Kinabalu - Fahndung nach sechs weiteren Verdächtigen
In Malaysia sind vier westliche Touristen festgenommen worden, die auf dem bei Ureinwohnern als heilig geltenden Berg Kinabalu für Fotos nackt posiert haben sollen. "Wir haben vier von ihnen am Dienstag in Gewahrsam genommen und suchen noch nach den anderen sechs", sagte der Polizeivertreter im Bundesstaat Sabah, Jalaluddin Abdul Rahman. Die Festgenommenen weiter
  • 382 Leser

Vom Stamm der Superreichen

In den nordöstlichen Gefilden der Insel Manhattan lebt ein Stamm von Primaten, mit denen die Evolution es ungewöhnlich gut gemeint hat. Sie fliegen mit Hubschraubern in ihre Wochenendhäuser und geben ohne mit der Wimper zu zucken 7000 Euro für eine Handtasche aus. Doch all die Privilegien verhindern nicht, dass sich die Primaten der Upper East Side weiter
  • 607 Leser

Wahl von Blatter-Nachfolger am 16. Dezember

Auf nach Zürich Der Außerordentliche Kongress des Fußball-Weltverbandes Fifa für die Wahl eines Nachfolgers des scheidenden Präsidenten Joseph S. Blatter (Schweiz) wird wohl am 16. Dezember am Fifa-Sitz in Zürich stattfinden. "Der Termin steht jetzt. Es wird also vor Weihnachten sein", sagte Ligapräsident Reinhard Rauball. Eine FIFA-Sprecherin teilte weiter
  • 313 Leser

Wasserspringer enttäuschen am zweiten EM-Tag

Zwei zerplatzte Medaillenträume, ein verletzter Athlet, eine missglückte Premiere für das EM-Küken: Für die deutschen Wasserspringer verlief der zweite Wettkampftag der Europameisterschaften in der Rostocker Neptun-Schwimmhalle enttäuschend. Nach Silber zum Auftakt im Teamwettbewerb verpasste Turmspringerin Maria Kurjo ebenso deutlich Edelmetall wie weiter
  • 363 Leser

Weinzierl sagt Schalke ab, kommt Wilmots?

Plötzlich war Markus Weinzierl bei Schalke 04 der Top-Kandidat, doch keine 20 Stunden später hatte sich das Thema bereits erledigt. Der Erfolgstrainer des FC Augsburg wechselt nicht zu den Königsblauen, er wird beim FCA bleiben und sich für seine gute Arbeit mit Spielen in der Europa League belohnen. Die Schalker, mit Ach und Krach im Europacup, und weiter
  • 413 Leser

Wenig Interesse an Aufklärung

Philippe Lamberts versucht, Details des Steuerkriegs der EU-Staaten aufzudecken
Mit welchen Tricks wurde der Steuerkrieg unter den EU-Staaten geführt? Dieser Frage geht der belgische Grünen-Politiker Philippe Lamberts in einem Ausschuss nach - und stößt auf viele Hindernisse. weiter
  • 398 Leser

Wenn Teddy zum Doktor muss

Medizinstudenten wollen Kindern Angst vor Untersuchungen nehmen
Gebrochene Hasenohren, verschluckte Steine, Darm-Grippe - in der Teddyklinik in Ulm lindern Medizinstudenten viele Probleme der Kuscheltiere. weiter
  • 479 Leser

WMF baut Firmensitz aus

Die zunehmende Internationalisierung des Küchengeräte-Hersteller WMF hat bei Beschäftigten und Bürgern am Hauptsitz Geislingen die Befürchtung genährt, das Unternehmen könnte sich Stück für Stück aus der Stadt zurückziehen. Davon ist keine Rede, im Gegenteil: Mit einem zweistelligen Millionenbetrag rüstet die Firma ihr altes und hinter Mauern verstecktes weiter
  • 506 Leser

Zahlen & Fakten

HRE an die Börse Doch kein Verkauf: Der Bund will sich mit einem Börsengang wieder von der mit Steuermilliarden geretteten Immobilienbank Hypo Real Estate (HRE) trennen. Noch im Juli solle die Mehrheit der am Markt als Deutsche Pfandbriefbank auftretenden Immobilienbank an die Börse gebracht werden. Mindestens 75,1 Prozent der Anteile will der Bund weiter
  • 515 Leser

Leserbeiträge (2)

Ticketpreise Aquafit

Zur Preissteigerung im Aquafit:Verehrte Schwimm- und Saunafreunde Oberkochens. Wenn es so weiter geht wie bisher (Preissteigerung von 50 Prozent) ist unser Freizeitbad „Aquafit“ auf kurz oder lang von der Schließung bedroht. Welcher Arbeiter, Handwerker oder Angestellte hat denn einen Lohnerhöhung von 50 Prozent innerhalb von einem Jahr, weiter
  • 5
  • 1369 Leser

Jüdische Märchen in der ehemaligen Synagoge

Seit einigen Jahren laden die Erzählerinnen der Erzählgemeinschaft Ostalb "Märchenbrunnen" Märchenfreunde und die Freunde jüdischer Kultur in die ehemalige Synagoge nach Oberdorf ein. Dort erzählen sie witzige, melancholische und religiöse Märchen aus der reichen jüdischen Märchentradition. Begleitet

weiter
  • 1755 Leser

inSchwaben.de (6)

2012 begann Wirz mit der Planung, der erste Spatenstich erfolgte 2013. Roman Wirz und das Büro „Liebel-Architekten“ haben schon einmal erfolgreich zusammengearbeitet. Foto: Michael Schnell weiter
  • 341 Leser
ALTER LOKSCHUPPEN IM STADTOVAL IN AALEN

„Auch in Aalen kann Großes entstehen“

Die Neue-Bahn-Stadt in Leverkusen-Opladen ist für Roman Wirz ein Vorzeigeobjekt dafür, dass „auch in Aalen mit dem Stadtoval etwas Großes entstehen kann.“ Allerdings seien noch einige Hürden zu nehmen, sagt er im Interview.
Herr Wirz, von interessanten, historischen Gebäuden scheinen Sie gefesselt zu sein...Roman Wirz: Ich war mit meiner Textilfirma elf Jahre zur Miete im Alten Proviantamt. Es ist richtig, historische Gebäude fesseln mich, und als ich 2010 hörte, dass der Lokschuppen zum Verkauf steht, wurde ich hellhörig. Natürlich habe ich mir viele ältere Gebäude angeschaut, weiter
Auf einen Blick: Investor und Architekt

Das künftige Stadtoval: Von der Planung zum Spatenstich

Im Dezember 2011 hat Investor Roman Wirz das Lokschuppengelände von der Deutschen Bahn AG mit einer Grundstücksfläche von 4000 Quadratmeter erworben.Ursprünglich wären es rund 5300 Quadratmeter gewesen. Rund 1300 Quadratmeter hat allerdings die Stadt Aalen im nördlichen und südlichen Bereich erworben, um eine Einfahrt zu realisieren aufs künftige Stadtoval. weiter
  • 449 Leser
ALTER LOKSCHUPPEN IM STADTOVAL IN AALEN

Im Lokschuppen trifft Tradition auf Moderne

Umnutzung der alten Industriehalle in zeitgemäße Gewerbe- und Büroeinheiten. Realisierung von sechs Lofts im „Pilotprojekt Stadtoval“. Beim Umbau wurde auf die harmonische Verschmelzung von Tradition und Moderne geachtet.
„Im Lokschuppen bleibt auch nach dem Umbau der alte Bestand ablesbar. Neues setzt sich bewusst vom Alten ab“, sagt Architekt Bernd Liebel und Investor Roman Wirz nennt dies „gelebten Charme und hohe Funktionalität inklusive“. Die Bevölkerung kann das „Pilotprojekt Stadtoval“ am Sonntag, 14. Juni, von 11 Uhr bis 16 weiter

Richtig finanziert zum Eigenheim

Mieterhöhung, Zwangssanierung und weitere Querelen mit dem Vermieter legen oft den einen Gedanken nahe: Endlich Herr im eigenen Haus sein und das lang geplante Bauvorhaben in die Tat umsetzen. Der Traum von den eigenen vier Wänden ist ohne einen Kredit jedoch meist nicht realisierbar. Das richtige Finanzierungsmodell zu finden, das auf das

weiter
  • 1685 Leser