Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 18. Juni 2015

anzeigen

Regional (112)

Nächtlicher Polizeieinsatz

Aalen/Ellwangen. Einen fast mitternächtlichen Einsatz hat es bei der Aalener Polizei in der Nacht von Donnerstag auf Freitag gegeben. Auf Nachfrage der SchwäPo sagte Polizeisprecher Bernhard Kohn, dass die Beamten zu einer Auseinandersetzung in der Lea in Ellwangen gerufen wurden. Zur Sicherheit seien zahlreiche Kollegen im Einsatz. Zudem habe man ein weiter

Geldbotin mit Messer bedroht

Überfall am helllichten Tag
Ein schwarz gekleideter Mann hat eine 18-jährige Frau am Donnerstagmorgen am Sebaldplatz vor dem Gmünder Feuerwehrhaus überfallen, sie mit einem Messer bedroht und Geld gefordert. Die junge Frau schlug den Täter mit ihrer Handtasche in die Flucht und blieb unverletzt. Die Polizei sucht nun nach dem Straßenräuber. weiter
  • 594 Leser

„Fantasy“ wieder in der Stadthalle

Aalen. Fantasy ist eines der derzeit begehrtesten deutschen Schlager-Duos: Die Fans lieben Freddy und Martin für ihre sympathische Art und ihre erfrischenden Popschlager. Spätestens seit ihrem ersten Nummer-1-Album „Eine Nacht im Paradies“, das 2014 erschien, sind sie im Schlagerolymp angekommen.Die ganze Bandbreite der großen Gefühle erwartet weiter
  • 634 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Aktuelle Strategien bei Prostatakrebs

Prof. Dr. med. Ulf Tunn ist einer der namhaftesten Spezialisten auf dem Gebiet der hormonellen Behandlung von Prostataerkrankungen. Er referiert am Freitag, 19. Juni, um 19 Uhr in der Villa Stützel in Aalen. Nach dem Fachvortrag wird es Gelegenheit zu Fragen geben. Um Anmeldung wird gebeten. Tel: (07361) 8166760. weiter
  • 447 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bläsermatinee an der Mittelhofschule

Am Samstag, 20. Juni, um 10 Uhr findet in der Turnhalle der Mittelhofschule eine Bläsermatinee statt. Auftreten werden: Jungmusiker der Musikvereine Rindelbach, Schrezheim, Rattstadt, Fichtenau, Adelmannsfelden, der Posaunenchor Ellwangen, die Bläserklassen 5 und 6 sowie die Bläser plus der Mittelhofschule. Beim gemütlichen Beisammensein können Zuhörer, weiter
  • 356 Leser

Ebnater Dorfplatz wird teurer

Ausschuss vergibt Aufträge
Der Technische Ausschuss des Aalener Gemeinderats hat in seiner jüngsten Sitzung diverse Arbeiten vergeben. Zum Beispiel für die weitere Umgestaltung des Ebnater Dorfplatzes, die teurer wird als gedacht. weiter
  • 544 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Führung: Leben-Liebe-Leidenschaft

Eine etwas andere Stadtführung wird am Freitag, 17. Juli um 21 Uhr in Ellwangen angeboten. An historischen Schauplätzen bringen stadtbekannte Akteure als Mönch, Handwerker oder Bettler den Teilnehmern Schrecken und Lustbarkeiten vergangener Zeiten näher. Die verschiedenen Szenen unterstreichen die historischen Fakten und verschmelzen zu einem unterhaltsamen weiter
  • 342 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Informationstag von Explorhino

Lehrer und Eltern sind am Freitag, 19. Juni, ab 15 Uhr, zu einem dreistündigen Workshop zum Schulklassenprogramm von Explorhino eingeladen. Dabei lernen sie die Experimentierkiste für Schulen kennen. Informationen und Anmeldung unter www.explorhino.de. weiter
  • 441 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jazz-Nacht der Musikschule Aalen

Die Musikschule Aalen veranstaltet am Freitag, 19. Juni, um 19.30 Uhr, ihre diesjährige Jazz-Nacht in den Räumen der Musikschule. Neben der Big Band wird die Ballettabteilung der Musikschule zu hören und zu sehen sein. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 346 Leser

Kunststunde für Kinder in der LEA

Zusammen mit Schülern des Kolping-Bildungszentrums hat die Kunstpädagogin Lydia Reichberg in der Landeserstaufnahmestelle Ellwangen (LEA) eine Kunststunde für Kinder und Jugendliche gestaltet. Über mangelndes Interesse hatte sie nicht zu klagen: 15 Kinder waren dem Angebot gefolgt. Der Leiter der LEA, Berthold Weiß und der LEA-Beauftragte der Stadt weiter
  • 967 Leser

Seit zehn Tagen keine Post

Aalener Hausrenovierer-Firma beklagt verspäteten Eingang von Rechnungen
Siegfried Lohner hat seit zehn Tagen keine Post bekommen. Wegen des Poststreiks offensichtlich. Dabei bekommt der „Altbau-Profi“ ansonsten etwa 20 Briefsendungen täglich. Im Durchschnitt. Darunter, so beklagt er, seien normalerweise viele skontierbare Rechnungen. weiter
  • 1
  • 726 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sonnwendfeier auf dem Braunenberg

Die Sonnwendfeier auf dem Naturfreundehaus Braunenberg, veranstaltet durch die Familiengruppe, findet am Freitag 19. Juni, statt. Es spricht Dr. Carola Merk-Rudolph. Zum Entzünden des Holzstosses erhält jedes Kind eine Fackel. Das Naturfreundehaus hat an diesem Tag ab 17 Uhr geöffnet. weiter
  • 718 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Themenführung zum Bergbaupfad

Am Samstag, 20. Juni, findet um 14.30 Uhr eine Themenführung zum Bergbaupfad in Wasseralfingen statt. Treffpunkt ist der Parkplatz Tiefer Stollen. Die Themenführung dauert etwa zwei Stunden. weiter
  • 272 Leser

Neuer Klang für Streuobstwiese

Erstmals gibt es Streuobst-Guides im Land: Sie führen mit viel Fachwissen durch die Kulturlandschaft
Was klingt, wie der Name des Nachbarn um die Ecke, ist für Kenner ein Hochgenuss: Jakob Fischer heißt eine Apfelbaumsorte, mit der sich Gabriele Klaus beschäftigt. Sie ist eine von 18 Streuobst-Guides, die heute ihre Zertifikate erhalten werden. Die ersten in Baden-Württemberg, die die Idee der Streuobstwiese unter die Leute bringen werden. weiter
  • 554 Leser

Ein Juwel mit Schindelfassade

100 Jahre Rathaus Adelmannsfelden, das Ereignis verdient ein dreitägiges Straßenfest
Ein rundes Jubiläum steht mit dem 100-jährigen Bestehen des Rathauses in Adelmannsfelden an. Das Adelmannsfelder Straßenfest wird aus diesem Anlass rund ums historische Gebäude vom 3. bis zum 5. Juli mit großem Programm gefeiert. weiter
  • 420 Leser

Florian Gaugler ist Vorsitzender

Der Vorstand des Hegering Ellwangen ist wieder komplett besetzt
Im „Hirsch“ in Neunheim wurde der neue Vorstand des Hegering Ellwangen gewählt. Die außerordentliche Versammlung war erforderlich, weil bei der Jahreshauptversammlung im März niemand bereit war, Ämter zu übernehmen.Der neue Vorsitzende heißt Florian Gaugler. weiter
  • 657 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeindereise in die Schweiz

Die Seelsorgeeinheit Neresheim fährt vom 2. bis 5. September nach St. Maurice ins schweizer Wallis. Bei der Feier zum 1500-jährigen Bestehen der Abtei Saint Maurice wird ein interessantes Programm geboten. Anmeldungen unter www.seelsorgeeinheit-neresheim.de oder im katholischen Pfarrbüro Neresheim, Telefon (07326) 358. weiter
  • 353 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konzert im Kaisersaal

Erna Dirschinger und ihre Mutter Maria Eisenwinter machen seit 35 Jahren Musik – heuer explizit auch zum „Tag der Musik“: Beim Konzert im Kaisersaal in Kaisheim am Freitag, 19. Juni, erklingen musikalische Erinnerungen mit dem Buchdorfer Zweigesang und Freunden. Das Konzert beginnt um 19 Uhr, Eintritt 12 Euro. weiter
  • 610 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nordic Walking im Eselsburger Tal

Unter dem Motto „Nur wo du zu Fuß warst, warst du wirklich“ leitet der Alb-Guide Siegfried Conrad am Sonntag, 21. Juni, eine sportliche Exkursion um und durch das Eselsburger Tal. Die Rundstrecke ist ungefähr 10 Kilometer lang. Treffpunkt: 13 Uhr, Parkplatz Eselsburg an der B19. Anmeldung erforderlich. Tel: (07326) 6673, E-Mail: siegfried.conrad@t-online.de weiter
  • 395 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sommerstadl der Liedertafel Elchingen

Der Sommerstadl der Liedertafel Elchingen findet am Sonntag, 21. Juni, im Elchinger Musikantenstadl statt. Der Sommerstadl beginnt mit dem Frühschoppen ab 11 Uhr. Das Programm wird ab 13.30 Uhr von den Härtsfeldchören, dem Kinderchor „Choralarm“, dem Kinderchor Neresheim, dem Kinderchor Stetten und dem Zauberer „Zabuki“ gestaltet. weiter
  • 469 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Traditionelle Sonnwendfeier

Zur traditionellen Sonnwendfeier lädt die Naturschutzgruppe Härtsfeld am Wochenende auf ihr Vereinsgelände hinter dem Feuerwehrhaus in Ebnat ein. Die Feier beginnt am Samstag, 20. Juni, um 18 Uhr, mit einem ökumenischen Gottesdienst. Der Sonntag startet um 11 Uhr mit einem Markt regionaler Produkte. weiter
  • 648 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Einladung zur Generalversammlung

Die Generalversammlung der Raiffeisenbank Westhausen ist am Mittwoch, 24. Juni, um 19.30 Uhr in der Turn- und Festhalle Westhausen. Im Anschluss referiert Dr. Iris Heßelbach: „Die sieben Geheimnisse des Glücks“. weiter
  • 363 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Männerchor trifft Schulchor

Der Männergesangverein Silberdistel Röttingen veranstaltet mit dem Schulchor der Deutschorden-Schule Lauchheim ein Konzert am Samstag, 27. Juni, 19.30 Uhr im Bürgersaal Röttingen. Karten im Vorverkauf: (07363) 4318. weiter
  • 373 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sonnenwendfeier

Der Schwäbischer Albverein Lauchheim-Kapfenburg veranstaltet am Samstag, 20. Juni, eine Sonnwendfeier. Bei Einbruch der Dunkelheit, wird das Sonnwendfeuer bei der Wildschützhütte oberhalb von Lauchheim entzündet. Los geht’s um 15 Uhr. weiter
  • 412 Leser

Schnee sorgt für gute Skisaison

Bei der Jahreshauptversammlung des Skiclubs Kapfenburg werden langjährige Mitglieder geehrt
Im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Skiclubs Kapfenburg standen Wahlen und Ehrungen. „Der Schnee in den Ferien hat zu einer guten Saison beigetragen“ sagte Vorsitzender Hans-Lorenz Sachs. weiter
  • 620 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bank unterstützt Bildung in Schulen

EasyCredit der Ratenkreditexperte der genossenschaftlichen Finanzgruppe, vergibt jedes Jahr den Preis für „Finanzielle Bildung“. Diese Auszeichnung für regionales Engagement zur Förderung der finanziellen Bildung in der Gesellschaft wurde nun bei einer Feierstunde verliehen. Insgesamt wurden 555 Projekte aus Deutschland und Österreich zur weiter
  • 247 Leser

Debatte über Kinder und Betreuung

Ortschaftsrat Pommertsweiler
Vielerorts gehen die Geburtenzahlen zurück. Der zweigruppige Kindergarten in Pommertsweiler unterhält seit langem nur noch eine Gruppe. In der Grundschule sieht es kaum besser aus. Damit hat sich jetzt der Ortschaftsrat befasst. weiter
  • 405 Leser

Die Tulpenschirme: Was bisher geschah

2014 Der Gemeinderat spricht in der Klausurtagung über die Tulpenschirme.November 2014 Mehrheitlich lehnt der Gemeinderat die Schirme ab. Eine Aussprache gibt es nicht. 22 500 Euro kosten die Elemente. Ob die Räte die Schirme aus Kostengründen abgelehnt haben oder nicht: darüber steht im Sitzungsprotokoll kein Wort.Anfang 2015 Fraktionsvorsitzende der weiter
  • 1
  • 352 Leser
KOMMENTAR l Tulpenschirme

Ein Recht auf Information

Klausurtagung, geheime Gespräche, gemeinsames Stillschweigen: Transparenz funktioniert anders. Es geht um Hüttlinger Steuergelder, um Hüttlinger Spendengelder, um die Gestaltung des Ortsplatzes, mit dem die Hüttlinger in den nächsten Jahrzehnten leben müssen. Deswegen haben sie ein Recht zu erfahren, wie es in dieser Frage weiter geht. Und sie haben weiter
  • 549 Leser

Informatives über die Kläranlage

Ortschaftsrat Pommertsweiler und die interkommunale Abwasserbeseitigung Abtsgmünd-Adelmannsfelden
Bürgermeister Armin Kiemel, Ortsvorsteher Egon Ocker sowie das beauftragte Planungsbüro informierten die Ortschaftsräte von Pommertsweiler in ihrer Sitzung über den Sachstand zum Kooperationsprojekt „Interkommunale Abwasserbeseitigung Abtsgmünd-Adelmannsfelden“. weiter
  • 445 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mandolinen-Benefiz-Konzert für Nepal

Das Mandolinen- und Gitarrenorchester Ebnat spielt aus seinem Jubiläumskonzert das Beste aus 80 Jahren, Händel, Bach, Coldplay, Simon und Garfunkel. Das Konzert findet am Sonntag, 21. Juni, um 18 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum Abtsgmünd statt. Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Ein Teil der Spenden ist für die aktuelle Notfallhilfe von weiter
  • 339 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Naturparkmarkt in Abtsgmünd

Die Gemeinde Abtsgmünd veranstaltet am kommenden Sonntag, 21. Juni, einen Naturparkmarkt auf dem Rathausplatz zwischen 11 und 18 Uhr. Dabei wird das breite Spektrum regional erzeugter Lebensmitteln und Handwerkskunst präsentiert. Auch Abtsgmünd selbst kann an diesem Tag durch eine Rundtour um den Hornberg entdeckt werden. weiter
  • 579 Leser

Neuer Standort für Muffigel

Nach „Gastaufenthalten“ in Cervia und auf der Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd haben die Muffigel jetzt eine feste Heimat am Hüttlinger Ortseingang. Bauhofleiter Eugen Fürst (links), Künstler Konrad Rettenmaier und Bürgermeister Günter Ensle (rechts) freut das besonders. (Foto: jan) weiter
  • 1210 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schnuppern bei der Klavierschule

Die Klavierschule Schneebeli in Hüttlingen bietet im Juni Schnupper-Samstage an. Interessenten können nach telefonischer Anmeldung eine kostenlose Probestunde und eine Beratung vereinbaren. Mehr Infos unter Tel. (07361) 77103 und www.klavierschule-schneebeli.de. weiter
  • 205 Leser

Diskussion verschoben

Anders als die Tagesordnung versprach, hat der Gemeinderat nicht über Tulpenschirme gesprochen
Der Hüttlinger Gemeinderat hat am Donnerstag die Einrichtung der Küche im Forum vergeben und über Mietkosten entschieden. Die Zukunft des Ortsplatzes vor dem neuen Gebäude steht aber noch in den Sternen. Kurzfristig verschob der Bürgermeister die Diskussion um die Tulpenschirme. weiter
  • 404 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Easy-Konzert in der Schule am Ipf

Der Förderverein der Musikschule Bopfingen bittet am Freitag, 19. Juni, ab 19 Uhr zum Easy-Konzert in die Schule am Ipf. Die Musikschüler gestalten ein vielseitiges Programm. Zudem treten Gruppen aus dem Bopfinger Jugendprojekt Bandsland auf. Eintritt frei. weiter
  • 449 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Riesbürg tagt

Riesbürgs Gemeinderat tagt am Montag, 22. Juni. Treffpunkt ist um 18.30 Uhr die Kläranlage Utzmemmingen, wo deren Erweiterung vorgestellt wird. Ab 19.45 Uhr geht es im Rathaus unter anderem um: Beschlussfassung Jahresrechnung 2014, Teilflächennutzungsplan „Windenergie“, Vergabe der Pflasterarbeiten am Parkplatz/Sportplatz/Goldberghalle und weiter
  • 233 Leser

Rockmusik trifft Chormusik

Bopfingen. Am Freitag, 26. Juni, bestreiten in der Schranne der Chor „Fortissimo“ des Liederkranzes, Sänger Tom Croél und seine Band sowie Gitarrist Siggi Schwarz gemeinsam ein Konzert. Los geht’s um 20.30 Uhr, Einlass ist ab 19.30 Uhr. Tickets für zehn Euro gibt es im Handelsregal, in der Ratsapotheke, bei Haushaltswaren Arnold und weiter
  • 526 Leser

Spektakel auf der Ruine Flochberg

Bopfingen. Der Förderverein zum Erhalt der Burgruine Flochberg veranstaltet am 11. und 12. Juli ein großes historisches Spektakel auf der Burgruine. Angesagt sind unter anderem ein fahrendes Foltermuseum, Schaukämpfe, eine Falknerei und ein Kinderritterturnier. Die Realschule wird ihr Ritter-Comic sowie das Brettspiel „Bopfingen – Das Spiel“ weiter
  • 486 Leser

WIR GRATULIEREN

Bopfingen. Karl Breitenbücher, Heimstättenweg 13, zum 75. Geburtstag.Bopfingen-Oberdorf. Erika Mährle, Lehstr. 13, zum 79. Geburtstag.Kirchheim. Erna Sperka, Alemannenstr. 6, zum 78. und Anna Rosner, Uhlandstr. 1, zum 78. Geburtstag.Lauchheim. Hans-Werner Seibold, Bürgermeister a. D. und Holde Seibold, Hardtsteige 19, zur Goldenen Hochzeit.Westhausen. weiter
  • 645 Leser

GUTEN MORGEN

Ich mag keine Schlager. Mochte ich noch nie. Mitsingen kann ich sie trotzdem. Und zwar fehlerfrei. Diese zweifelhafte Begabung habe ich meiner Studienzeit zu verdanken. Drei Jahre lang habe ich über einer kleinen Eckkneipe gewohnt. Nachts haben sich Hartmut Engler (Pur), der Wendler und Co. in mein Gedächtnis geschunkelt. Las ich abends über die politische weiter
  • 395 Leser

Infoveranstaltung für neue Initiative

Aalen. In Ostwürttemberg soll die islamische Krankenhausseelsorge an den Akutkrankenhäusern und psychiatrischen Zentren etabliert werden. Dazu werden ab Juli dieses Jahres islamische Seelsorgerinnen und Seelsorger ausgebildet. In Aalen findet dazu am Sonntag, 21. Juni, im Kleinen Sitzungssaal des Rathauses, Marktplatz 30, von 15 bis 17 Uhr eine Infoveranstaltung weiter
  • 501 Leser

Neues Gerät für Bauhof und Wehr

Aalen. Die Stadt Aalen schafft einen neuen Lkw für den Bau- und Grünflächenbetrieb an. Das Fahrzeug kostet 122 000 Euro und soll im Straßenunterhalt und Winterdienst eingesetzt werden.Wegen der hohen Belastung im Winter ist der alte Lkw nach 15 Jahren technisch verschlissen. Außerdem bekommt der Bauhof für rund 84 000 Euro einen neuen Geräteträger weiter
  • 427 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Aalener Kammerchor singt

Unter dem Motto „Wellen und Wogen“ singt der Aalener Kammerchor am Samstag, 20. Juni, um 19.30 Uhr im Speratushaus ein Konzert mit romantischen und zeitgenössischen Kompositionen. Das Konzert wird am Sonntag, 21. Juni um 19 Uhr in der Magdalenenkirche Wasseralfingen wiederholt. In Schwäbisch Gmünd findet es bereits am Samstag, 19. Juni, weiter
  • 330 Leser
POLIZEIBERICHT

Beim Rangieren gestreift

Wört. Am Mittwochnachmittag streifte eine 33-jährige Opel-Fahrerin beim Rangieren den vor einem Gebäude Am Dorfmühlweiher geparkten Honda Civic. Gegen 17 Uhr richtete sie einen Sachschaden von ca. 1500 Euro an. weiter
  • 903 Leser
POLIZEIBERICHT

Bienenhaus brennt

Wört. Die Freiwillige Feuerwehr Wört rückte am Mittwochabend mit 25 Mann und drei Fahrzeugen aus, da gegen 18.25 Uhr am Waldrand im Bereich Mittelmeizen ein Bienenhaus in Brand geraten war. In dem Bienenhaus hatten sich sechs Bienenvölker befunden. Das Bienenhaus brannte vollständig ab, der Schaden wird auf 500 Euro geschätzt. Als Ursache für den Brand weiter
  • 712 Leser

Ein Festtag für die Buchenbergschule

Der Um- und Ausbau zur Gemeinschaftsschule kostet über 7 Millionen Euro und dauert eineinhalb Jahre
Es gab nicht wenige Hürden für die Stadtverwaltung, Schulleitung und Architekten, bis die neue Gemeinschaftsschule in der Buchenbergschule auf den Weg gebracht war. Am Montag aber war es soweit: Mit vereinten Kräften und elf Spaten rückten die Verantwortlichen der neu eingerichteten Baustelle zu Leibe. weiter
  • 579 Leser
POLIZEIBERICHT

Geparktes Auto beschädigt

Ellwangen. Durch einen unfallflüchtigen Fahrzeuglenker wurde ein schwarzer Hyundai i30 im Bereich des vorderen rechten Kotflügels beschädigt. Das Fahrzeug war zwischen Dienstagvormittag und Mittwoch n einer Parkbucht in der Adelbergergasse abgestellt. Der Unfall ereignete sich wohl zwischen Dienstagvormittag, der Schaden am Hyundai beläuft sich auf weiter
  • 871 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Heinz-Erhardt Abend

Am Freitag, 26. Juni, um 20.30 Uhr veranstaltet der Stiftbund mit Ernst Konarek einen Heinz-Erhardt Abend mit Ernst Kies am Akkordeon. Die Veranstaltung findet im Atelier Kurz in Ellwangen statt. Karten gibt es im Vorverkauf beim Tourist-Info in Ellwangen. weiter
  • 367 Leser
KURZ UND BÜNDIG

High Life Wochenende in Ellenberg

Am 19. und 20. Juni veranstaltet der VfB Ellenberg ein Partywochenende mit der mobilen Disco High Life im Festzelt am Sportplatz. „High Life - tonight today“ heißt es am Freitag. Am Samstag lautet das Motto „Remember yesterday - abtanzen und abfeiern wie damals!“. Anmeldung unter ww.y-g-t.de (Young Generation Tours). Einlass weiter
  • 369 Leser
POLIZEIBERICHT

Polizei sucht Zeugen

Ellwangen. Auf einem Parkplatz in der Straße An der Jagst wurde am Mittwoch ein dort zwischen 6.10 Uhr und 19.50 Uhr geparkter Pkw Mercedes C220 beschädigt. Der Sachschaden am Mercedes beläuft sich auf ca. 1000 Euro. Der Unfallverursacher flüchtete von der Unfallstelle, die Polizei bittet Unfallzeugen, sich unter Telefon 07961/9300 mit dem Polizeirevier weiter
  • 854 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zehn Jahre Kegeltreff am Kloster

Der KC Schrezheim feiert am Wochenende das 10 jährige Jubiläum des Kegeltreffs am Kloster. Das Fest beginnt Freitag, 19. Juni, mit einem offiziellen Festabend für geladene Gäste. Am Samstag, 20. Juni, geben sich sämtliche Kegler aus der Region die Klinke in die Hand. Der Sonntag, 21. Juni, steht dann ganz im Zeichen der Schrezheimer Vereine. Diese werden weiter
  • 218 Leser
Tagestipp

Christian Schüll Trio & The Monfields

Das Trio um den in Aalen geborenen Sänger und Gitarristen Christian Schüll macht entspannte, deutschsprachige Songs, die zwischen Americana, Folk und Pop schweben. Die Band „The Monfields“ aus Ellwangen hebt sich durch ihren ganz eigenen, alternativen und ehrlichen Klang ab. Ihr Repertoire wird durch Akustik-Gitarre, Gesang, Geige und Tambourin weiter
  • 744 Leser

Zum Jubiläum die Welttour im Zelt

Bartholomä. Bei der 650-Jahr-Feier der Gemeinde Bartholomä werden die Gäste am Freitag, 19. Juni, im Rahmen des Festwochenendes durch die Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle auf deren „Welttour 2015“ musikalisch mitgenommen. Dabei schrecken die Stumpfes musikalisch und thematisch vor nichts zurück. Einlass im Festzelt auf der Marktwiese weiter
  • 571 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Brot backen im Interkulturellen Garten

Der Interkulturelle Garten Aalen lädt zum gemeinsam Brot backen im Holzbackofen ein. Dazu gibt es eine Vorführung des Zauberers “Ha-no“. Die Veranstaltung findet am Samstag, 20. Juni, ab 16 Uhr statt. Das Backhaus steht im Interkulturellen Garten Aalen hinter dem Hirschbachfreibad. weiter
  • 297 Leser

Camper lassen Müll zurück

Wohnwagen-Reisende campen im Hirschbach
Seit ein paar Tagen campiert wieder eine Gruppe von Wohnwagen-Reisenden auf dem Parkplatz im Hirschbach. Offenbar haben einige der Reisenden dort ihren Müll entsorgt. weiter
  • 350 Leser

Ein Talent am Schlagwerk spielt auf

Dominik Englert im Prediger
Auf den verschiedensten Instrumenten präsentiert sich der junge Schlagwerker Dominik Englert unter dem Titel „Percussion, Mallets & more“ in der Reihe „Gmünder Talente“ des Kulturbüros Schwäbisch Gmünd am Freitag, 19. Juni, 20 Uhr, im Kulturzentrum Prediger. weiter
  • 5
  • 498 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Eine Website mit Wordpress erstellen

Die Volkshochschule Aalen bietet am Samstag, 20. Juni, ein Tagesseminar zur Erstellung einer Webseite mit Wordpress. Voraussetzungen sind gute PC- und Internet-Kenntnisse sowie eine eigene E-Mail-Adresse. Information und Anmeldung unter (07361) 9583-0 oder www.vhs-aalen.de. weiter
  • 420 Leser
SCHAUFENSTER

Gospelchor „Jabulani“ in St. Georg

Der Gospelchor Jabulani aus Uffing am Staffelsee ist am Sonntag, 21. Juni um 9.30 Uhr in der Nördlinger St. Georgskirche zu Gast. Der Name des Chores, das Zulu-Wort „Jabulani“ bedeutet „Freut Euch!“, und so haben sich die 16 Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Robert Hänel und der instrumentalen Begleitung mit E-Piano weiter
  • 538 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Heilung auf dem geistigen Weg

Der Aalener Bruno Gröning Freundeskreis veranstaltet am Samstag, 20. Juni, eine Informationsveranstaltung zum Thema „Heilung auf geistigem Weg durch die Lehre Bruno Grönings“. Veranstaltungsort ist die Stadthalle in Aalen, Konferenzraum 1. Beginn um 15 Uhr, der Eintritt ist frei. Mehr Informationen bei H. Hartenstein unter Tel: (07171) 66849 weiter
  • 421 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jugendfeuerwehr probt am Schloss

Am Samstag, 20. Juni, findet die Hauptübung der Jugendfeuerwehr von Wasseralfingen/ Hofen um 14 Uhr vor dem Schloss in Wasseralfingen statt. Thema ist es, einen simulierten Brand selbstständig zu bekämpfen. Es sind alle Jugendlichen, junge Erwachsene und Interessierte an der Jugendfeuerwehr herzlich willkommen. weiter
  • 421 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderfest in Unterkochen

Das Unterkochener Kinderfest findet am Samstag, 20. Juni, im Rahmen der Bärentage statt. Nach dem ökumenischen Gottesdienst um 13.30 Uhr in der Marienwallfahrtskirche laufen die Kinder in Begleitung des Musikvereins Unterkochen zum Rathausplatz. weiter
  • 386 Leser

Kümmert kommt nach Ellwangen

ESC-Verweigerer am Schloss
Als Sieger von „The Voice of Germany“ begeisterte Andreas Kümmert Millionen. Gleichzeitig zerschmetterte er die herrschende Vorstellung dessen, was ein Popstar zu tun und zu sein hat. Beim 8. „Rock am Schloss“am 24. Juli, um 20 Uhr, in Ellwangen spielen Manfred Manns Earth Band und als Vorband Andreas Kümmert. Das Konzert veranstalten weiter
  • 609 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Meisterschaft der Motorsportfreunde

Die Motorsportfreunde Aalen richten am Sonntag, 21. Juni, den achten Lauf zur Unterland-Odenwald-Pokal-Meisterschaft aus. Ab 9 Uhr gehen über 50 Starter in sieben Altersgruppen in die Parcours. Auch vom MSC-Aalen sind einige Fahrer dabei. Die Meisterschaft findet auf dem TÜV-Gelände in Aalen im Gewerbegebiet statt. weiter
  • 248 Leser

Musiklegenden in Winterbach

Zeltspektakel vom 21. bis 28. Juli mit Status Quo – Popstars wie Tawil sind auch dabei
Alles passt beim Zeltspektakel: Musik, Zuspruch und Stimmung. Ganz große Namen rockten es schon, das wunderschöne Zirkuszelt, idyllisch an der Rems gelegen: Joe Cocker, Foreigner, Gianna Nannini, Jethro Tull, Gary Moore, Simple Minds, Steve Winwood. Für die neunte Auflage zeigt sich das Festival im Juli wieder bestens aufgestellt. Große Namen natürlich weiter
  • 538 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikschule Spilek feiert Geburtstag

Mit einem Sommerfest im Weststadtzentrum feiert die Musikschule Spilek am Samstag, 20. Juni, ihr 25-jähriges Bestehen. Ab 13.30 Uhr steigt ein buntes Programm mit Hüpfburg, Kinderschminken, Schülervorspielen, Zauberclown „Zappo“ und der Band „the HDK’s von der Partnerschule „ Haus der Künste“ in Wangen. Zum Ausklang weiter
  • 459 Leser

Sommerfest war ein voller Erfolg

Aalen. Bei hochsommerlichen Temperaturen ‘hat das „Café für Alleinerziehende“ im Garten im Haus der Jugend ein tolles Sommerfest gefeiert. Vielseitiges Grillgut, lustige Spiele und besonders die Abkühlung im Planschbecken mit Wasserspritzen haben alle begeistert. Über 30 Teilnehmer, Groß und Klein, konnten das Zusammensein genießen.Das weiter
  • 576 Leser

Spieltermine Junge Oper

Die Junge Operzeigt „Prinzessin Anna“ am 20. / 21. / 27. und 28. Juni 2015, 15 Uhr. 19. / 22. / 23. / 25. und 26. Juni 2015, 9.30 und 11.30 Uhr jeweils im Opernzelt im Schlosspark.Tickets gibt es ab 10 Euro bei der Ticket-Hotline Tel: (07321) 327-7777. Tickets gibt es außerdem Online unter www.eventim.de (Buchungsmöglichkeit im Saalplan). weiter
  • 1023 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Unterkochener Bärentage

Der HGV Unterkochen und das Bezirksamt Unterkochen laden herzlich zu den vierten Unterkochener Bärentagen rund um den Rathausplatz in Unterkochen ein. Die Bärentage beginnen Samstag, 20. Juni, mit dem traditionellen Kinderfest. Am Sonntag, 21. Juni, wird unter anderem Weißwurst-Frühschoppen und eine Spielstraße angeboten. Mehr Infos auf Seite 17. weiter
  • 464 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ökumenischer Gottesdienst am Bahnhof

Der ökumenische Gottesdienst der Bahnhofsmission Aalen findet am Samstag, 20. Juni, um 10.30 Uhr am Bahnhof Gleis 1 statt. Der Gottesdienst steht unter dem Motto „Mittendrin. Ohne Rechte“. Die Kampagne macht aufmerksam und unterstützt Frauen ohne legalen Aufenthaltsstatus. weiter
  • 389 Leser

Ernst Konarek beim Stiftsbund

Zu einem Heinz-Erhardt-Abend mit dem Schauspieler Ernst Konarek lädt der Ellwanger Stiftsbund am Freitag, 26. Juni, 20.30 Uhr ins Atelier Rudolf Kurz Vom Kuckuck und der Eule, dem Kleinen Elefanten, von Mona Lisa und den Malern, Mäusen und Regenwürmern, Gänseblümchen oder vom Schellfisch handeln die Gedichte von Heinz Erhardt. Vom ersten Eindruck her weiter
  • 335 Leser
Leserbilder bitte einsenden an: redaktion@schwaepo.de.Eine Diashow sehen Sie am Samstag unter www.schwaepo.de weiter
  • 3016 Leser

Kongress zum Marketing beim Jubiläum

Marketingclub
Seinen 15. Geburtstag feiert der Marketing-Club Ostwürttemberg (MCO) am 7. Juli mit einem Marketing-Kongress unter dem Motto „Mit Marketing zum Erfolg“ im Congress Centrum Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 1044 Leser

Wie Behörden die Bauern triezen

Essinger Nebenerwerbslandwirt erfährt duch Zufall, dass auf seinem Acker Obstbäume geplant sind
Irgendwo wird eine Straße gebaut. Anderswo werden dafür ein paar Bäume gepflanzt. Ist doch prima. Möchte man meinen. Wenn man nicht überrascht wird wie Jens Gruber. Der Nebenerwerbslandwirt aus Essingen hat nur durch Zufall erfahren, dass das Regierungspräsidium auf seinem Acker 50 Obstbäume geplant hatte. weiter
  • 3
  • 965 Leser
AUS DER REGION

Bub von Auto erfasst

Bei einem Unfall in Heidenheim wurde am Mittwoch gegen 13.40 Uhr ein sechsjähriger Bub schwer verletzt. Der Bub war trotz roter Fußgängerampel auf die Straße gelaufen und wurde dabei von einem Auto erfasst. Der Bub erlitt einen Beinbruch. weiter
  • 1294 Leser
AUS DER REGION

Statt Schulunterricht in den Plenarsaal

Auf Einladung des Schwäbisch Gmünder Landtagsabgeordneten Klaus Maier besuchte eine Gruppe der Kreisjugendfeuerwehr Ostalb den Landtag in Stuttgart. Nach einer Einführung durch den Besucherdienst durften die Jugendlichen Maier mit Fragen löchern. Nach dem Besuch des Plenums kam Innenminister Reinhold Gall als Überraschungsgast und begrüßte „seine weiter
  • 532 Leser
Der besondere Tipp

„Schwarze Grütze“

Auf Einladung von Kultur-Mix-Tour gastiert das Potsdamer Duo „Schwarze Grütze“ bereits zum zweiten Mal in Heubach. Den verbalen Attaken von Stefan Klucke und Dirk Pursche entgeht so gut wie nichts und alles wird gnadenlos mit musikalischen Bosheiten überzogen. (Foto: privat)Sonntag, 21. Juni, 19.30 Uhr im Heubacher Kulturhaus Silberwarenfabrik weiter
  • 839 Leser

Daten löschen

Massengentest im Mordfall Bögerl:Ich habe den Bericht über den Gentest im Raum Neresheim gelesen. Da ich selber davon betroffen bin, möchte ich dazu Stellung nehmen. Dieser Gentest fand mehr oder weniger unter Zwang statt, ich habe bei der Abgabe des Gentests einen Polizeibeamten gefragt ob meine Daten jetzt für alle Ewigkeiten gespeichert sind. Darauf weiter
  • 545 Leser

Abi an der Justus-von-Liebig-Schule

Viele Sonderpreise vergeben – Désirée Schuischel mit dem besten Durchschnitt von 1,2
Alle 82 Abiturienten haben am Biotechnologischen Gymnasium, am Ernährungswissenschaftlichen Gymnasium und am Sozialwissenschaftlichen Gymnasium die Abiturprüfung bestanden. weiter
  • 1057 Leser

Abi an der Technischen Oberschule Aalen

Schulleiter und Abteilungsleiterin freuen sich über viele gute Ergebnisse – bester Durchschnitt: 1,7
Im Rahmen einer Abschlussfeier an der Technischen Schule Aalen haben Schulleiter Vitus Riek und Abteilungsleiterin Claudia Moser 20 Schülerinnen und Schülern zur bestandenen Hochschulreifeprüfung gratuliert. weiter
  • 738 Leser

Missbraucht vom Vater?

19 Jahre lang schwieg die Tochter, jetzt sagte sie im Amtsgericht Aalen aus
Als sie sechs Jahre alt war, soll der Vater sie sexuell missbraucht haben. 19 Jahre lang schwieg die heute 26-Jährige. Jetzt sagte sie vor Gericht aus. Ihre Familie macht vom Zeugnisverweigerungsrecht Gebrauch. Ein Urteil gibt es noch nicht. weiter
  • 398 Leser

97 Abiturienten am SG erfolgreich

Am Schubart-Gymnasium erhalten 32 Schülerinnen und Schüler einen Preis, 14 eine Belobigung
Am Schubart-Gymnasium Aalen, fand die Abiturprüfung mit den mündlichen Prüfungen unter Leitung von Studiendirektor Hans-Bernd Hirschmiller vom Ellwanger Peutinger-Gymnasium am Donnerstag ihren Abschluss. 32 Abiturientinnen und Abiturienten wurden mit einem Preis und 14 mit einer Belobigung ausgezeichnet. weiter
  • 2219 Leser

Preise für gute Umweltschützer

Aalen-Hofen. Der 26. Heimatsmühle Umwelt- und Naturschutzpreis ist mit einem Preisgeld von insgesamt 3000 Euro dotiert.l Einsendeschluss der schriftlichen Bewerbung ist der 19. September 2015. Adresse: Heimatsmühle, Postfach 31 40, 73413 Aalen.l Bewerben können sich auch dieses Jahr wieder: Einzelpersonen und Gruppen, Vereine, Schulen und Schulklassen, weiter
  • 533 Leser

Tipps für den Weg zum eigenen Chef

Existenzgründertag in Aalen
Mit dem Existenzgründertag am Freitag, 19. Juni, ab 13 Uhr an der Hochschule Aalen will die IHK Ostwürttemberg mit 20 weiteren Partnern Existenzgründern bei der Verwirklichung einer erfolgreichen Selbstständigkeit unterstützen. Die Teilnahme ist kostenlos. weiter
  • 428 Leser

69 KGW’ler bestehen das Abitur

Am Kopernikus-Gymnasium haben 15 Schülerinnen und Schüler eine „1“ vor dem Komma
Unter Leitung von Oberstudiendirektor Martin Ries vom Hariolf-Gymnasium Ellwangen fanden am Donnerstag die mündlichen Prüfungen am Kopernikus-Gymnasium Wasseralfingen statt. 69 Abiturientinnen und Abiturienten konnten ihre schulische Laufbahn mit dem Abitur abschließen. weiter
  • 1639 Leser

Feuerwehrleute und DRK’ler im Probeeinsatz an der Gartenstraße

Wer am Mittwochabend die Gartenstraße entlang gekommen ist, hat Feuerwehrautos stehen sehen. Der Grund: Die Freiwillige Feuerwehr Aalen und das DRK Aalen haben an diesem Abend gemeinsam im Altenhilfezentrum „Schillerhöhe“ in der Gartenstraße eine Rettungsübung veranstaltet. An der Übung waren rund 50 Rettungskräfte beteiligt. Bei dem Probeeinsatz weiter

„Inklusion ist der richtige Weg“

Anton Nuding aus Waldhausen lehrt an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd
Anton Nuding war unter anderem Lehrer an einer Förderschule und Rektor der Tiersteinschule Oberkochen. Seit 2014 lehrt er am Institut für Erziehungswissenschaft der PH Gmünd mit dem Schwerpunkt Inklusion. Lothar Schell hat mit ihm über die Herausforderungen der inklusiven Bildung gesprochen. weiter
  • 730 Leser

Gesundheitsförderung für Migranten

Die Caritas Ostwürttemberg bildet ehrenamtliche Gesundheitsmediatoren aus vielen Kulturkreisen aus
Die Caritas Ost-Württemberg möchte Menschen mit Migrationshintergrund in Aalen einen besseren Zugang zum deutschen Gesundheitssystem verschaffen. Nach zwei umfangreichen Schulungen im Projekt „Transkulturelle Gesundheitsmediatoren“ in den vergangenen zwei Jahren, hofft die Caritas auf weitere Einsätze. weiter
  • 383 Leser

Wie die EU die Wirtschaft fördert

Bei EurA Consult in Neunheim stellte Dr. Bernd Reichert das Förderprogramm „Horizon 2020“ vor
Die kleinen und mittleren Unternehmen sind zwar enorm innovativ. Doch viele gute Ideen bleiben in den Schubladen der Entwicklungsabteilungen, weil die Finanzkraft für eine erfolgreiche Markteinführung fehlt. Mit „Horizon 2020“ hat die EU ein Programm aufgelegt, von dem auch Firmen der Region profitieren können. weiter
  • 445 Leser

Kampf gegen Süd-Trasse geht weiter

Aktionsbündnis lehnt in Stellungnahme zur Machbarkeitsstudie an Bundesverkehrsminister Härtsfeld-Trasse ab
Das „Aktionsbündnis B29-Südvariante – Nein, Danke!“ kämpft weiter gegen eine B-29-Umgehung über das Härtsfeld. Nun hat das Bündnis eine Stellungnahme zur Machbarkeitsstudie an das Bundesverkehrsministerium gesandt. weiter
  • 5
  • 405 Leser
POLIZEIBERICHT

Blutiger Streit unter Brüdern

Aalen-Treppach. Blutig endete am Mittwoch der Streit zweier Brüder in einem Garten. Das teilt die Polizei mit, die deswegen alarmiert wurde. Bei der Auseinandersetzung soll auch eine Pistole benutzt worden sein. Gegen 21 Uhr traf die Polizei die 25 und 27 Jahre alten Brüder an, von denen einer eine blutende Verletzung hatte. Die Polizei beschlagnahmte weiter
  • 725 Leser
POLIZEIBERICHT

Kontrolle verloren

Aalen. Ein 42-jähriger Motorrad-Fahrer überholte am Donnerstag auf der B19 zwischen den Abzweigungen nach Neuler-Ebnat und Aalen-Waiblingen einen Pkw. Beim Wiedereinordnen rutschte wohl das Vorderrad weg, wodurch er stürzte und sich leichte Verletzungen zuzog. Der Schaden am Motorrad beläuft sich auf 2000 Euro. weiter
  • 879 Leser
POLIZEIBERICHT

Ladendieb verletzt sich

Aalen. Als die Polizei am Mittwoch auf dem Spritzenhausplatz einen Mann kontrolliert hat, stellten die Beamten fest, dass der Mann im Zwiebellook angezogen war. Er trug zwei Hosen und drei Oberteile übereinander. An den Kleidungsstücken waren teils noch die Verkaufsetiketten angebracht. Während der Durchsuchung des polizeibekannten 24-Jährigen schlug weiter
  • 5
  • 764 Leser
POLIZEIBERICHT

Zeugen gesucht

Aalen. Auf dem Spritzenhausplatz hat am Mittwoch eine Frau ihre Tasche während des Festbesuches neben sich auf der Sitzbank abgelegt. Zwischen 21 Uhr und 23 Uhr wurde die Tasche mit Geld, Karte und Handy gestohlen. Hinweise an die Polizei unter Tel. (07361) 5240. weiter
  • 1143 Leser

Putz-Panne im Rat haus

Vertragsende vergessen – Stadt schreibt Fremdreinigung mit Verspätung neu aus
Seit vier Jahren reinigen zwei externe Dienstleister Aalener Schulen und andere städtische Gebäude. Überwiegend zur Zufriedenheit, wie es heißt. Die Verträge laufen zum 30. Juni aus. Das hat bei der Stadt aber offenbar keiner gemerkt. weiter
  • 4
  • 888 Leser

Abitur an der Aalener Waldorfschule

Die Abiturienten des Jahrgangs 2014/2015 an der Waldorfschule Aalen sind von der Schulgemeinschaft feierlich verabschiedet worden. Die Abitursbeauftragte Annelene Bast beglückwünschte die Schülerinnen und Schüler zur Allgemeinen Hochschulreife und überreichte die Abschlusszeugnisse. Umrandet wurde die Feierstunde mit musikalischen Beiträgen des Mittelstufenchores, weiter
  • 615 Leser

Prinzessin auf Heldensuche

Premiere der Jungen Oper Heidenheim mit „Prinzessin Anna“ – die gibt sich im Stück eher unroyal
Mit wenig Mitteln, einem gelungenen Mix von Poesie und Witz, großer Schauspielkunst und hervorragenden Stimmen hat die Junge Oper Heidenheim am Mittwochabend Premiere von „Prinzessin Anna“ gefeiert. Ein kleines Stück Oper unter der musikalischen Leitung von Nico A. Stabel, das bei Jung und Alt die Lust auf mehr weckt. weiter
  • 412 Leser

Heimatstüble spendet Geld

Aalen-Waldhausen. Der Verein Heimatstüble wurde im vergangenen Jahr aufgelöst. In der letzten Jahresversammlung wurde beschlossen das noch verbliebene Guthaben den Kindern in Waldhausen zugutekommen zu lassen. Ein Teil des Guthabens erhält nun der Förderverein der Grundschule.Der Scheck über 2425 Euro wurde jetzt in der Grundschule Waldhausen, im Rahmen weiter
  • 438 Leser

Kampa spendet 2800 Euro

Beim Eröffnungsfest des Kampa Bauinnovationszentrums in Waldhausen gab es Aktivitäten rund ums Thema Holz. Den Erlös daraus hat Kampa aufgestockt. Geschäftsführer Josef Haas übergab den Vertretern der verschiedenen Vereine und Einrichtungen die Spende in Höhe von 2800 Euro. Im Bild (v.l.) Lothar Schiele Unterwegs gegen Krebs ; Thomas Mayer Segeltaxi; weiter
  • 1196 Leser

Musikschule vergibt Stipendien

Neresheim. Der Förderverein der städtischen Musikschule Neresheim vergibt an Musikschüler jährlich bis zu vier Stipendien in Form zusätzlicher Unterrichtszeit. Jetzt fanden die Auswahl-Vorspiele dafür statt.Dabei ging es darum vorbereitete Musikstücke perfekt zu präsentieren. Zudem floss in das Ergebnis die musikalische Begabung ein. Insgesamt bewerteten weiter
  • 555 Leser

Ziegen sorgen für Unfrieden

Heimat- und Soldatenverein pflanzt Bäumchen, die Ziegen zum Opfer fallen – Lösung ist gefunden
Der Heimat- und Soldatenverein hat mit viel Herzblut neue Obstbäumchen gepflanzt. Deren Rinde hat Ziegen zwar gut geschmeckt. Doch in der Folge sind die Bäumchen eingegangen. Das hat in Dorfmerkingen für Unmut gesorgt. Doch der ist inzwischen beigelegt. Dank der Erfindung eines bayrischen Tüftlers. weiter
  • 585 Leser

Mapal legt gute Zahlen vor

Dynamische Umsatzentwicklung des Technologieführers für Herstellung von Präzisionswerkzeugen
Der traditionell gut besuchte internationale Fachpressetag der Aalener Mapal Gruppe stand ganz im Zeichen der neuen Trends – Industrie 4.0 sowie additive Fertigung – in der künftigen Herstellung von Präzisionswerkzeugen. Die seit Jahren technologische und strategische Marktführerschaft von Mapal dokumentiert sich in den Bilanzkennzahlen weiter
  • 3088 Leser

Innovationen in Industrie und Handwerk

Ingenia-Tagung am 1. Juli
Wie gelingt es den Unternehmen im „Raum für Talente und Patente“, innovativ zu sein und sich dadurch Wettbewerbsvorteile zu verschaffen? Mit Unterstützung durch Experten aus Theorie und Praxis beantwortet die Ingenia-Fachtagung am 1. Juli in Heidenheim diese und andere Fragen. weiter
  • 1155 Leser

Abitur an der Aalener Waldorfschule

Aalen. Die Abiturienten des Jahrgangs 2014/2015 an der Waldorfschule Aalen sind nach bestandener Prüfung von der Schulgemeinschaft feierlich verabschiedet worden. Die Abitursbeauftragte Annelene Bast beglückwünschte die Schülerinnen und Schüler zur Allgemeinen Hochschulreife und überreichte die Abschlusszeugnisse. Umrahmt

weiter
  • 2076 Leser

So kommen Sie zum Cro-Konzert

Stadt richtet Buspendelverkehr und zusätzliche Parkplätze ein – Handynetz kollabiert vermutlich
Deutschlands angesagtester Rapper, Cro, gibt am Samstag, 27. Juni, ein Konzert in der Scholz-Arena. Als Vorbands spielen Dat Adam, Teesy und Lot. 18 000 Zuschauer werden an diesem Tag in Aalen erwartet. Damit der Verkehr nicht zusammenbricht, hat die Stadt in Abstimmung mit der Polizei und dem Veranstalter ein eigenes Park- und Verkehrskonzept aufgestellt. weiter

Zwei Italienerinnen in Kirchheim

Partnerschaftsverein Unisono ermöglicht zwei Mädchen aus Solarolo ein Praktikum
Der Partnerschaftsverein Unisono und die Gemeinde Kirchheim bieten derzeit zwei Mädchen aus Solarolo die Möglichkeit an, in Kirchheim ein 14-tägiges Praktikum zu absolvieren. Die Mädchen wurden von Solarolos Bürgermeister Fabio Anconelli und Ermanno Brignani, dem Vorsitzenden des dortigen Partnerschaftsvereins Pro Loco, nach Kirchheim gebracht. weiter
  • 508 Leser

Cro-Konzert: Busshuttle und Sonderzug

Stadt richtet Park und Ride-Verkehr aus drei Himmelsrichtungen ein

Aalen. Deutschlands angesagtester Rapper, Cro, gibt am Samstag, 27. Juni, ein Konzert in der Scholz-Arena. Als Vorbands spielen ab 17 Uhr Dat Adam, Teesy  und Lot. 18.000 Zuschauer werden dazu in Aalen erwartet, teilte Robert Boncium von der Eventagentur Nomi Entertainment am Donnerstag mit. Eine gewaltige Herausforderung für den Verkehr:

weiter
  • 4
  • 5072 Leser

Neue Wohnform mit Inklusionsaspekt

Macher des neuen Wohnprojekts „Gemeinschaft Klosterhof“ präsentieren ihre Ideen bei Infoabend in Kirchheim
In Kirchheim am Ries will sich eine Projektgruppe aus drei Initiatoren den gesellschaftlichen Herausforderungen im ländlichen Raum stellen. Nun wurde das Wohnprojekt „Gemeinschaft Klosterhof“ der Öffentlichkeit vorgestellt. weiter
  • 335 Leser

Camper lassen Müll zurück

Der Rest der Gruppe aus Norddeutschland will Samstag weiterfahren
Seit ein paar Tagen campiert wieder eine Gruppe von Wohnwagenreisenden auf dem Parkplatz im Hirschbach. Offenbar haben einige der Reisenden dort ihren Müll entsorgt. weiter
  • 1185 Leser

Ulms OB Ivo Gönner tritt nicht mehr an

Der 63-jährige SPD-Oberbürgermeister will aufhören

Ulms Oberbürgermeister Ivo Gönner (63) hat angekündigt, bei der nächsten OB-Wahl in der Donaumetropole am 29. November kein weiteres Mal anzutreten. Dies berichtet die Südwest Presse in ihrer heutigen Ausgabe vom Donnerstag, 18. Juni. Ivo Gönner hat seine Entscheidung bei einer Gemeinderatssitzung am Mittwochabend verkündet.

weiter
  • 5
  • 1414 Leser

Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt

Einbiegendes Auto übersieht den Zweiradfahrer

Auf der Kreisstraße 3248 bei Gschwend wurde am Mittwochabend ein Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt. Der 57-jährige Zweiradfahrer war von Sulzbach/Kocher her kommend in Richtung Rotenhar unterwegs. Ein 49 Jahre alter Autofahrer fuhr gegen 18.15 Uhr von einem Waldweg, gegenüber der Abzweigung zum Metzleshof, auf die Kreisstraße

weiter
  • 5
  • 4099 Leser

Regionalsport (20)

Drexler lässt die Frist verstreichen

Fußball, 3. Liga: Neu-Trainer Peter Vollmann vom VfR Aalen im Interview: „Ich habe keine Angst, dass wir gegen den Abstieg spielen“
Peter Vollmann hat in 22 Trainerjahren viel erlebt. Der Neue des VfR Aalen lässt sich deshalb bei der Zusammenstellung des neuen Kaders auf keine Kompromisse ein. Im Interview spricht der 57-Jährige über die Zukunft von Leandro und Dominick Drexler, über die Trainingsbedingungen und darüber, dass „ein Abstieg nicht nur auf dem Platz stattfindet“. weiter
  • 5
  • 907 Leser

Klauß bleibt – Mockenhaupt, Steinhöfer und Drexler weg

Michael Klauß bleibt dem VfR Aalen treu. Der Offensivspieler unterzeichnete einen neuen Vertrag bis 30. Juni 2016. „Ich möchte gerne meinen Teil zum Neuanfang beitragen“, sagt der 28- Jährige. Klauß trägt seit der Saison 2012/13 das VfR-Trikot und hat 83 Pflichtspiele absolviert.Sascha Mockenhaupt dagegen hat den VfR Aalen verlassen. Der weiter
  • 768 Leser

Schafft die TSG den entscheidenden Schritt?

Fußball, Relegation zur Landesliga, Finale: TSG Hofherrnweiler in Bad Boll gegen den FC Frickenhausen
„Wenn man so nah dran ist und das Tor zur Landesliga fast aufgestoßen hat, dann will man da auch rein“, sagt der Trainer der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach Stefan Schill. Am Sonntag um 15 Uhr ist die letzte Hürde zu nehmen, wenn die Schill-Truppe um 15 Uhr in der „Bollwerk-Arena“ gegen den Landesliga-Relegationsvertreter FC weiter
  • 489 Leser

Event des Golf-Clubs Hochstatt voller Erfolg

Golf: 32. Hochstatter Golftage und Sommernachtsfest in fester Hand der Heidenheimer Opernfestspiele
Und wieder waren sie ein absolutes Highlight – die Hochstatter Tage . In diesem Jahr war es das 32. Mal, dass dieses Turnier beim Golf-Club Hochstatt ausgerichtet wurde. weiter
  • 355 Leser

In neuen Trikots zur Kreismeisterschaft

Abtsgmünd, Friedrich-von-Keller-Schule: Das Team der Mädchenfußball-AG qualifiziert sich für das Landesfinale
Ausgestattet mit neuen Trikots startete das Team der Mädchen-Fußball-AG der Friedrich-von-Keller-Schule Abtsgmünd in der Wettkampfklasse zwei des Schulwettbewerbes „Jugend trainiert für Olympia“ in Bettringen. Durch den Sieg der Kreismeisterschaft qualifizierte sich das Team direkt für das Landesfinale. weiter
  • 318 Leser

Ostalb-Läufer geben mächtig Gas

Leichtathletik: Zahlreiche Regionalmeistertitel gehen an die Vereine von der Ostalb
Im Rahmen des 18. Nationalen Auto Wagenblast Meeting am 13.06.2015 in Essingen wurden in den Läufen über die 200 m, 300 m, 400 m Hürden, 1500 m und 5000 m die Regionalmeister aus den Leichtathletikkreisen Ulm, Göppingen, Heidenheim und der Ostalb in den Altersklassen Aktive, U20 und U18 ermittelt. weiter
  • 469 Leser

Schiele und Rüdiger in Bestform

Schwimmen, Meeting
Die beiden Nachwuchsathleten des MTV Aalen Darija Schiele und Lars Rüdiger nahmen am vergangenen Wochenende am Internationalen Staufeneckmeeting der SG Salach/Süßen teil und überzeugten auf ganzer Linie. weiter
  • 286 Leser

Top 25- Platzierung auf Extremstrecke

Mountainbike, Marathon
Der Oberkochender Steffen Schaupp (Team Qloom) startete bei der zwölften Auflage des MTB Marathon in Pfronten im Allgäu. Schaupp startete mit 150 weiteren Teilnehmern auf der Extremstrecke, die den Fahrern mit ca. 75 Kilometern und vor allem den 2.600 Höhenmeter bergauf einiges abverlangt. weiter
  • 230 Leser

U15-Mädels landen auf Rang vier

Tischtennis, Württembergische Mannschaftsmeisterschaften U15
Nur knapp verpassten die U15 Mädchen des TSV Untergröningen einen Podestplatz bei den Württembergischen Mannschaftsmeisterschaften in Schönmünzach (Schwarzwald). Die fünf Mädels sicherten sich Platz vier in der Mannschaftswertung. weiter
  • 230 Leser

Um Bezirkstitel in Röhlingen

Ringen, Jugend
Nach der Durchführung der Württembergischen Meisterschaften im Jahre 2006 richten die Ringer des AC Röhlingen erstmalig nach neun Jahren wieder ein Turnier aus. weiter
  • 351 Leser

VfB Stuttgart spielt in Böbingen

Fußball
Der VfB Stuttgart kommt mit seiner U16 (B Junioren Oberliga) auch dieses Jahr wieder nach Böbingen um sein Saisonabschlussspiel gegen das U19 Juniorteam Rems zu bestreiten. weiter
  • 279 Leser

Zahlreiche Bestleistungen für die Aalener Delphine

Schwimmen, Clubvergleichskampf: Die 13 Athleten des SC Delphin Aalen glänzten mit vorderen Platzierungen und persönlichen Bestleistungen
Nach der gelungenen Renovierung des Freibades in Donauwörth nahmen 13 Schwimmer/innen des SC Delphin Aalen am diesjährigen Clubvergleichskampf teil. Trotz der Hitze und der hohen Anzahl an Einzel- und Staffelstarts erzielten die Aalener Delphine zahlreiche Bestleistungen und vordere Platzierungen. weiter
  • 375 Leser

Härtetest vor den Paralympics

Tischtennis, Deutsches Ranglistenturnier der Rollstuhlfahrer am Samstag in Unterkochen
Die Tischtenniselite der Rollstuhlfahrer Deutschlands ist am Samstag, nunmehr zum 24. Mal, zu Gast in Unterkochen. Im Qualifikationsjahr für die Paralmypics in Brasilien treten die besten Tischtennisspieler der deutschen Rangliste ihrer Klasse an, um sich für die Olympischen Spiele zu empfehlen. weiter
  • 464 Leser

4. Essinger Panoramaläufe

Samstag, 20. Juni 2015Veranstalter: LAC Essingen16.30 Uhr: Vitus König Drei Berge Lauf (23 km, Wertungslauf Ostalb-Laufcup).16.30 Uhr: Sparkassen Albuch light (10,5 km, Wertungslauf Ostalb-Laufcup).16.30 Uhr: EnBW ODR Walk the Rock (10,5 km Walking/Nordic Walking; kein Wertungslauf für Ostalb-Laufcup).16.40 Uhr: Decathlon Schönbrunnenlauf (2,2 km fü weiter
  • 1251 Leser

Riesen Ansturm auf den Theußenberg

Ostalb-Laufcup 2015: Schon 900 Anmeldungen zu den Essinger Panoramaläufen – 436 „Lauf-geht’s“-Teilnehmer dabei
Wenn es gut läuft, dann wird am Samstag die 1000-Teilnehmer-Marke gesprengt. „Wir haben schon mehr Wasser geordert, damit die Versorgung sichergestellt ist“, sagt Christof Müller vom Organisationsteam der Essinger Panoramaläufe. weiter

Michael Klauß hat verlängert

Fußball, 3. Liga: Leandro, Dominick Drexler, Markus Steinhöfer und Sascha Mockenhaupt verlassen den VfR Aalen
Michael Klauß hat beim VfR Aalen verlängert. Der 28-jährige Offensivspieler hat beim Neu-Drittligisten einen Vertrag bis 30. Juni 2016 unterschrieben. weiter

Mockenhaupt geht nach Kaiserslautern

Fußball, 2. Bundesliga: Innenverteidiger des VfR Aalen wechselt zurück auf den Betzenberg
Sascha Mockenhaupt trägt ab sofort wieder das Trikot des 1. FC Kaiserslautern. Der bisherige Innenverteidiger des VfR Aalen hat bei den "Roten Teufeln" einen Vertrag bis 2017 unterschrieben. weiter
  • 5
  • 2740 Leser

Überregional (92)

"Deutsches Sicherheitsdenken im Quadrat"

Oberbürgermeister kritisieren Brandschutz-Vorschriften im Land - Werden Regeln zu streng ausgelegt?
Ärger mit dem Brandschutz ist ein wiederkehrendes Motiv beim Bauen. Beklagt wird eine Regelungsflut - was mit Fakten aber kaum zu belegen ist. Dennoch: Der Brandschutz ist im Land oft ein Stolperstein. weiter
  • 503 Leser

"Habe diese Lügen satt"

Streit um österreichische Ski-Olympiasiegerin Anna Fenninger eskaliert
Der Streit zwischen Olympiasiegerin Anna Fenninger und dem Österreichischen Skiverband eskaliert. Fenninger wirft dem ÖSV "Lügen" vor, Verbandschef Peter Schröcksnadel fühlt sich "verarscht". weiter
  • 405 Leser

18-Jähriger ortet sein Handy und wird erschossen

In Kanada ist ein Jugendlicher erschossen worden, nachdem er durch die Ortung seines verlorenen Handys auf die mutmaßlichen Diebe getroffen war. Die kanadische Polizei teilte mit, sie fahnde nach drei Verdächtigen im Alter zwischen 18 und 21 Jahren. Das Opfer war von Pistolenkugeln durchsiebt gefunden worden. Der 18-jährige Jeremy Cook hatte sein Handy weiter
  • 5
  • 386 Leser

ADAC mitten im Umbau

Verkehrsclub zieht Bilanz nach der Krise und zeigt sich selbstkritisch
Die ADAC-Spitze zeigt sich nicht mehr verzweifelt, aber selbstkritisch und reumütig. Trotz aller Skandale steht der Verein gut da, der Umbau nach der großen Krise ist offenbar in vollem Gang. weiter
  • 415 Leser

Airbus vertraut Crashflieger

A400M zeigt auf der Luftfahrtmesse in Le Bourget täglich Manöver
Der A400M kommt nicht aus den Schlagzeilen. Manchmal soll er das auch nicht: Airbus lässt seinen Militärtransporter derzeit jeden Tag demonstrativ vor Publikum fliegen. Im Mai starben vier Testpiloten. weiter
  • 613 Leser

Alle lieben "Svajni"

Serbien hofft auf Traumhochzeit von Basti Schweinsteiger und Ana Ivanovic
Das Liebesglück von Ana Ivanovic und Bastian Schweinsteiger lässt Serbiens Medien sehnsüchtig im Hochzeitsfieber schwelgen. Für die meisten Serben wäre "Svajni", wie sie ihn nennen, der ideale Schwiegersohn. weiter
  • 639 Leser

Argentinier vor dem Einzug ins Viertelfinale

Argentinien und Paraguay haben bei der Copa America Kurs aufs Viertelfinale genommen. Während der Vize-Weltmeister im südamerikanischen "Clasico" gegen Titelverteidiger Uruguay mit 1:0 (0:0) die Oberhand behielt, schlugen die "Albirrojas" die von Winfried Schäfer trainierten Jamaikaner ebenfalls mit 1:0 (1:0). England-Legionär Sergio Agüero von Manchester weiter
  • 388 Leser

Auf einen Blick vom 18. Juni 2015

FUSSBALL WM-QUALIFIKATION Nord-/Mittelamerika/Karibik, 2. Runde, Rückspiele, u.a. Grenada - Puerto Rico 2:0 (1:0) (Hinspiel 0:1 - Grenada weiter) Kanada - Dominica 4:0 (2:0) (Hinspiel 2:0 - Kanada weiter) COPA AMÉRICA in Chile, Vorrunde Gr. B: Paraguay - Jamaika 1:0 (1:0) Argentinien - Uruguay 1:0 (0:0) Tabelle: 1. Argentinien und Paraguay je 2 Spiele/4 weiter
  • 371 Leser

Auf Strategiesuche im Langenburger Schloss

Prinz Charles und Joschka Fischer begrüßen Wirtschaftsvertreter zum Mobilitäts-Gipfel
Das Langenburger Barockschloss wird wieder zum Treffpunkt prominenter Wirtschaftsvertreter: Visionen zur nachhaltigen Mobilität sind gefragt. weiter
  • 550 Leser

Ausstellung

Deutsches Architekturmuseum "Coop Himmelbl(l)au - Frankfurt Lyon Dalian" heißt die Sonderausstellung über Wolf D. Prix & Partner im Deutschen Architekturmuseum Frankfurt: bis 23. August, Di, Do-So 11-18, Mi 11-20 Uhr. Als Katalog dient ein riesenformatiger Prachtband aus dem Taschen-Verlag: "Coop Himmelb(l)au - Complete Works 1968-2010". Er kostet weiter
  • 464 Leser

Bahn: Eidechsen wurden erfolgreich umgesiedelt

Die Bahn widerspricht der Darstellung des Bundes für Umwelt und Naturschutz (BUND), sie habe nach der Umsiedelung von streng geschützten Zauneidechsen geschlampt. Im Rahmen von S 21 hatte die Bahn vor zwei Jahren 106 Tiere von Bauflächen in Stuttgart auf ein Areal in Steinheim an der Murr (Kreis Ludwigsburg) umgesiedelt. Der BUND hatte davor gewarnt weiter
  • 532 Leser

Bahn: Schlichtung verlängert

Bis 25. Juni keine Streiks der Lokführer
Kunden der Deutschen Bahn haben noch mindestens eine Woche lang Ruhe vor neuen Lokführerstreiks. Das Unternehmen und die Lokführergewerkschaft GDL sowie die Schlichter haben sich geeinigt, das laufende Schlichtungsverfahren und die damit verbundene Friedenspflicht um acht Tage bis zum 25. Juni zu verlängern. Die beiden Schlichter Bodo Ramelow (Linke) weiter
  • 427 Leser

Bahnschlichtung verlängert

Bis 25. Juni will die Lokführergewerkschaft am Verhandlungstisch bleiben
Die Schlichtung zwischen der Bahn und der Gewerkschaft der Lokführer geht in die Verlängerung. Die Themen seien sehr kompliziert. Daher haben die Schlichter nun bis zum 25. Juni Zeit, eine Lösung zu finden. weiter
  • 558 Leser

Bayern wieder im Titel-Takt

München schlägt Bamberg 83:73 - Meister-Entscheidung am Sonntag
Die Entscheidung über den deutschen Basketball-Meister fällt erst im fünften Spiel. Titelverteidiger Bayern München gewann gestern gegen die Brose Baskets Bamberg und glich in der Finalserie zum 2:2 aus. weiter
  • 394 Leser

Behinderter kann auf Wunsch bis 68 weiterarbeiten

Ein schwerbehinderter Mann aus Neckarsulm will auch über das 65. Lebensjahr hinaus weiter arbeiten - und darf das nach dem Gang vor ein Gericht nun auch. Bis zum Ende des Monats, in dem er 68 Jahre alt wird, könne er in einer Heilbronner Werkstätte für Behinderte tätig sein. Diesen Vergleich besiegelten der Landkreis Heilbronn und der Anwalt des Mannes weiter
  • 448 Leser

Bewährungsstrafe für falsche Lehrerin

50-Jährige nach jahrelangem Betrug verurteilt
Eine falsche Lehrerin, die in mehreren Bundesländern jahrelang mit gefälschten Zeugnissen unterrichtet hatte, ist vom Amtsgericht Kiel (Schleswig-Holstein) wegen Betrugs und Urkundenfälschung zu zwei Jahren auf Bewährung verurteilt worden. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass die 50-Jährige aus Wismar (Mecklenburg-Vorpommern) zunächst ihr Lehrer-Diplom weiter
  • 380 Leser

Crailsheim will per Wildcard zurück in die BBL

Die Crailsheim Merlins bewerben sich als einziger Klub um die Wildcard für die Basketball-Bundesliga (BBL) und müssen sich am 3. Juli bei der AG-Sitzung der BBL in Braunschweig den anderen Erstligisten präsentieren. Danach entscheidet die Gesellschafterversammlung, bestehend aus dem Präsidenten der AG Basketball-Bundesliga und einem Vertreter des Deutschen weiter
  • 400 Leser

Darum geht es im BND-NSA-Skandal

Selektoren So werden die Suchbegriffe genannt, mit denen die Datenströme auf potenziell wichtige Informationen durchkämmt werden. Die NSA belieferte den BND über Jahre hinweg mit Selektoren, die dieser dann in die Lauschaktionen einspeiste. Inzwischen wurde bekannt, dass viele der Selektoren problematisch waren - etwa weil sie sich gegen europäische weiter
  • 368 Leser

Demo gegen Aktionsplan ohne die CDU-Fraktion

Einen Tag nach der Präsentation des Aktionsplans gegen sexuelle Diskriminierung geht die Diskussion weiter: Der evangelische Arbeitskreis der Südwest- CDU befürchtet, dass der Plan der Landesregierung "ideologische Gräben aufreißt und die Gesellschaft spaltet", wie Landeschefin Sabine Kurtz sagte. Die CDU-Fraktion will aber die "Demo für alle" am Sonntag weiter
  • 435 Leser

Der Index

Studie Der Welt-Friedens-Index wird jedes Jahr vom Institute for Economics and Peace (IEP) herausgegeben. Er misst anhand von 23 Indikatoren - wie Militärausgaben und -einsätze, Ausgaben für UN-Friedensmissionen, Terroranschläge oder Mordraten - weltweit andauernde Konflikte. Das IEP gilt als einer der international führenden Thinktanks zur Friedensforschung. weiter
  • 371 Leser

Die Gesetzeslage

Baurecht "Der Brandschutz ist das Primat des Baurechts", erklärt Thomas Fink. Er bildet an der Landesfeuerwehrschule in diesem Bereich aus. Zwar gebe es vereinzelt in anderen Gesetzen Vorschriften zum Brandschutz, hinzu kommen baurechtliche DIN-Normen. Das Wesentliche regele aber die Landesbauordnung, auf der eine entsprechende Verwaltungsvorschrift weiter
  • 413 Leser

Dresden feiert die Musik

Das traditionsreichste Klassikfestivalim Osten
Unter dem Motto "Feuer - Eis" führten die 38. Dresdner Musikfestspiele in 50 Konzerten mit 1500 Künstlern in Klangzonen ganz unterschiedlicher Art. weiter
  • 432 Leser

Einblick verweigert

Bundesregierung will Selektorenliste nur Sonderermittler zeigen
Wen hatte der US-Geheimdienst NSA auf seiner Spionageliste? Das soll ein Sonderbeauftragter prüfen. Die Opposition ist empört. Sie fordert, dass alle Ausschussmitglieder die Spähliste einsehen dürfen. weiter
  • 438 Leser

Erster NBA-Titel nach 40 Jahren für die Golden State Warriors

Die Golden State Warriors haben den ersten NBA-Titel seit 40 Jahren gewonnen. Das Team aus Oakland/Kalifornien setzte sich im sechsten Finalspiel bei den Cleveland Cavaliers um Superstar LeBron James mit 105:97 durch und entschied die best-of-seven-Serie mit 4:2 für sich. Beste Werfer für den neuen Meister waren Hauptrunden-MVP Stephen Curry (links) weiter
  • 380 Leser

EU will Steuerschlupflöcher schließen

Lehre aus Luxleaks-Skandal: Kommission setzt auf bessere Abstimmung zwischen den Ländern
Viel Phantasie legen Großkonzerne an den Tag, wenn es darum geht, ihre Steuerlast zu drücken. Dabei helfen ihnen Steueroasen. Doch jetzt will die EU-Kommission Steuerschlupflöcher für Firmen schließen. weiter
  • 542 Leser

EU-Kommission verklagt Berlin wegen Pkw-Maut

Die EU-Kommission hat gestern beschlossen, mit Rechtsmitteln gegen die deutschen Maut-Pläne vorzugehen. Nachdem das Gesetz über die Infrastrukturabgabe für Pkw in Kraft getreten ist, startet Brüssel ein Vertragsverletzungsverfahren. Wie aus der Kommission verlautete, wird nun das entsprechende Mahnschreiben der Bundesregierung zugeleitet. Wenn diese weiter
  • 439 Leser

Foo Fighters brechen Tour ab

David Grohl ist operiert worden
Nach dem Bühnenunfall von Foo-Fighters-Frontmann Dave Grohl hat die Band ihre restlichen Auftritte in Europa abgesagt. Ärzte hätten diesen Schritt angeraten, teilte die Gruppe auf ihrer Internetseite mit. Grohl sei am Montag am Bein operiert worden. Es sei noch offen, wann er vollständig genesen sein werde. Der Band-Frontmann war am 12. Juni bei einem weiter
  • 471 Leser

Fußfessel für Hooligans?

Justizminister diskutieren Ausweitung
Schwerverbrecher können mit elektronischen Fußfesseln überwacht werden. Ist dieses Instrument auch bei Fußballrowdys, Stalkern und prügelnden Ehemännern sinnvoll? Die Justizminister wollen das prüfen. weiter
  • 461 Leser

Gebaute Wolken

Euro-Tower und mehr: Das Wiener Architekturbüro Coop Himmelb(l)au
Der Wolkenkratzer der Europäischen Zentralbank (EZB) und andere spektakuläre Bauten: Das Deutsche Architekturmuseum in Frankfurt zeigt eine Ausstellung über das Wiener Büro Coop Himmelb(l)au. weiter
  • 486 Leser

Glanzlose Vorstellung in Goldener Stadt

Deutsche U-21-Nationalmannschaft trennt sich beim EM-Auftakt in Prag 1:1 von Serbien
Glanzloses Remis in der Goldenen Stadt: Die Titel-Träume der deutschen U-21-Nationalmannschaft haben zum Auftakt der EM in Tschechien mit einem 1:1 gegen Serbien einen Dämpfer erhalten. weiter
  • 426 Leser

Glänzende Zukunft

Gespräche Der Luftfahrt- und Rüstungskonzern Airbus sagt seinem Militärtransporter A400M eine glänzende Zukunft voraus. "Wir sind in fortgeschrittenen Gesprächen mit mehreren potenziellen Kunden", sagte der Verkaufschef der Rüstungs- und Raumfahrtsparte Airbus Defence & Space, Christian Scherer. "So langsam kommen wir dazu, über Preise zu reden." weiter
  • 485 Leser

Griechenlandkrise belastet

Finanzminister dämpfen Erwartungen auf Einigung
Das zähe Ringen im griechischen Schuldendrama hat den Dax wieder belastet. Die Hoffnungen auf einen raschen Kompromiss im griechischen Schuldenstreit sinken weiter. Hohe EU-Vertreter schraubten die Erwartungen an ein Treffen der Euro-Finanzminister herunter, da neue Sparvorschläge fehlten. Zudem hielten sich die Anleger vor dem am Abend erwarteten Zinsentscheid weiter
  • 462 Leser

Grüne und SPD verteidigen Wohnbau-Politik

Grün-Rot ist aus Sicht der Opposition in der Wohnungsbaupolitik auf einem Irrweg. Die Erhöhung der Grunderwerbssteuer, die junge Familien vom Kauf von Wohneigentum abschrecke, sei nur einer der zahlreichen Fehler der Landesregierung, sagte Tobias Wald von der CDU im Landtag. Die Mietpreisbremse bei Wiedervermietung und die Kappungsgrenze bei bestehenden weiter
  • 487 Leser

Größter Verein

Dimension Der ADAC e.V. ist mit Abstand Deutschlands größter Verein und der zweitgrößte Autofahrerclub der Welt. Mit fast 19 Millionen Mitgliedern bietet der Club neben der Pannenhilfe zahlreiche Dienstleistungen, viele werden von eigenen Unternehmen erbracht, die unter dem Dach der Beteiligungs- und Wirtschaftsdienst GmbH gebündelt sind. Die Bilanz weiter
  • 412 Leser

Handelskette Real verlässt den Flächentarif

Die Supermarktkette Real will sich in Zukunft nicht mehr an die Flächentarife im Einzelhandel binden. Die Warenhauskette teilte gestern in Mönchengladbach mit, sie werde innerhalb des Handelsverbandes Deutschland (HDE) zum Mitglied ohne Tarifbindung. Real sei damit nicht mehr tarifgebunden, biete der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi aber "umgehend" weiter
  • 496 Leser

Hoffenheim holt tschechischen Nationalspieler

Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim investiert weiter in die Zukunft. Aktuell haben die Kraichgauer die Verpflichtung des tschechischen Nationalverteidigers Pavel Kaderabek bekanntgegeben. Der 23-Jährige, zuletzt in seiner Heimat bei Sparta Prag aktiv, unterzeichnete einen Vertrag bis Juni 2019 und erfüllt laut 1899-Sportdirektor Alexander Rosen "genau weiter
  • 396 Leser

Ivo Gönner hört 2016 auf

Ulmer OB kündigt Rückzug an - Werden Czisch und Rivoir Kandidaten?
Ulm bekommt 2016 einen neuen OB. Ivo Gönner (SPD) zieht sich zurück. Nach dann 24 Jahren im Amt. Offen ist, wer sich um die Nachfolge bewirbt. weiter
  • 565 Leser

Kein Ersatz für Hausarrest

Pilotprojekt eingestellt Auch wenn jetzt manche Justizminister für den Einsatz der Fußfessel werben: 2013 hat Baden-Württemberg das Projekt "elektronische Aufsicht" im Rahmen eines Hausarrestes oder im Freigang aufgegeben. Von Herbst 2010 bis zum Frühjahr 2012 hatte es dazu einen Modellversuch gegeben. Strafgefangene mit einer Ersatzfreiheitsstrafe, weiter
  • 478 Leser

Kein Verdienstkreuz für Tugce A.

Die nach einem verhängnisvollen Schlag ins Gesicht gestorbene Studentin Tugce A. wird nicht posthum mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt. Diese Entscheidung teilte das Bundespräsidialamt in Berlin gestern auf Anfrage mit. Der Tod der 22-Jährigen habe Bundespräsident Joachim Gauck zwar sehr berührt. Doch eine ausführliche Prüfung und die Würdigung aller weiter
  • 421 Leser

Kleiner Prinz heißt Nicolas Paul Gustaf

Das schwedische Königshaus hat das Geheimnis gelüftet: Das zweite Kind von Prinzessin Madeleine und dem britisch-amerikanischen Geschäftsmann Chris O'Neill heißt Nicolas Paul Gustaf. Der kleine Prinz war am Montag in Stockholm zur Welt gekommen. Foto: dpa weiter
  • 563 Leser

Kommentar · NATO: Muskelspiele

Die Reflexe funktionieren noch. Mehr als 20 Jahre nach dem Ende des Kalten Krieges provozieren Russland und die Nato wie in besten Zeiten, um sich anschließend über die Antwort zu empören. Das ist die bewährte Aktions-Eskalations-Spirale, die allein den Zweck hat, den Gegner zu Überreaktionen zu verleiten, um ihm dann vorwerfen zu können, er gefährde weiter
  • 455 Leser

Kommentar · PKW-MAUT: Blamage mit Ansage

Was haben wir doch für einen tapferen Bundesverkehrsminister. Alle sagen, dass Alexander Dobrindt für seine Pkw-Maut in Brüssel eine gehörige Klatsche bekommt, weil er Ausländer diskriminiert. In einem Gesetz die Maut einzuführen und in einem zweiten, das gleichzeitig verabschiedet wird, die deutschen Autohalter um genau den gleichen Betrag bei der weiter
  • 407 Leser

Kommentar: Ohne Druck geht es nicht

Im EU-Parlament kommt die Aufklärung des Luxleaks-Skandals nur mühsam voran. Eine große Koalition aus Christ- und Sozialdemokraten hat die Einsetzung eines Untersuchungsausschusses verhindert. Bei zuviel Vergangenheitsbewältigung, so die Sorge, würde womöglich der langjährige Luxemburger Premier und Finanzminister Juncker Schaden nehmen. Der Christsoziale weiter
  • 473 Leser

Konjunktur: Zuversicht überwiegt

Die Aussichten für die deutsche Wirtschaft bleiben gut. Konjunkturforscher zeigen sich deshalb für 2015 und 2016 optimistisch. Doch es gibt auch Risiken. weiter
  • 538 Leser

Ladendiebe immer dreister

Einzelhändler leiden zunehmend unter Bandenkriminalität
Ob Parfum oder Smartphone - in vielen Läden wird gestohlen, was nicht niet- und nagelfest ist. Banden machen den Einzelhändlern immer mehr Sorgen. weiter
  • 5
  • 476 Leser

Leinen los fürs Latex-Schiff

Umstrittenes "Torture-Ship" darf auf den Bodensee - Entschärftes Konzept ohne Sex-Räume
Der Bodensee soll sauber bleiben: Die Schiffsbetriebe haben ihre Charter-Regeln verschärft. Das Lack- und Leder-Schiff für Latex-Fetischisten darf am Samstag dennoch ablegen - jedoch ohne "Darkroom". weiter
  • 694 Leser

Leitartikel · GRIECHENLAND: Nichts geht mehr

Von Wilhelm Hölkemeier Seit mehr als fünf Jahren befindet sich die EU in einer Art Geiselhaft. Geiselnehmer ist ein Land, das gerade zwei Prozent der Einwohner der Union hat und keine eineinhalb Prozent zur in den 28 Mitgliedsstaaten der Union erzielten Wirtschaftsleistung beiträgt. Das kleine Griechenland bestimmt die EU-Agenda, seit 2010 das erste weiter
  • 578 Leser

Leute im Blick vom 18. Juni 2015

Günther Jauch Er hilft ja seinen Kandidaten auf dem "Wer wird Millionär?"-Ratestuhl gerne mal auf die Sprünge. Nicht so am Montagabend, als Günther Jauch die 20-jährige Tanja Fuß nach nur 45 Sekunden mit null Euro nach Hause gehen ließ. Im Netz wurde heftig darüber diskutiert, ob der Moderator der jungen Frau nicht hätte helfen müssen. Hätte er nicht, weiter
  • 482 Leser

Marschieren gegen Napoleon

Heute vor 200 Jahren kam es in der Nähe eines kleinen wallonischen Dorfes zu einer Schlacht, die in die Geschichte einging: Waterloo, Napoleons letzte Niederlage. Großen Anteil am Erfolg der Koalition, die die Herrschaft des Franzosen beendete, hatten britische Truppen. Hier marschieren Schauspieler verkleidet als Grenadiere über das Schlachtfeld von weiter
  • 507 Leser

Miete zahlen auch bei Schimmel

Wenn die Wohnung mit Schimmelpilz befallen ist, dürfen Mieter ihren Vermieter zwar unter Druck setzen und Miete einbehalten. Das darf jedoch nicht so weit gehen, dass sie über einen unbefristeten Zeitraum hinweg gar nichts mehr zahlen. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden. Im Fall hatte ein Mieter aus Kassel (Hessen) von März 2009 bis Oktober weiter
  • 554 Leser

Minister beraten Fußfessel für Stadion-Rowdys

Die Justizminister der Länder beraten bei ihrem Frühjahrstreffen in Stuttgart über einen häufigeren Einsatz der elektronischen Fußfessel. Bisher wird sie unter anderem bei Sexual- und Schwerverbrechern eingesetzt, wenn nach der Entlassung aus der Haft die Gefahr besteht, dass sie wieder Straftaten begehen. "Die Justizministerkonferenz wird voraussichtlich weiter
  • 437 Leser

Minizinsen belasten Krankenversicherer

Bei privaten Anbietern drohen Erhöhungen
Die niedrigen Zinsen dürften auf absehbare Zeit dazu führen, dass die privaten Krankenversicherer ihre Beiträge erhöhen müssen. weiter
  • 547 Leser

Na sowas... . . .

Gummi-Diebe in Japan: Zahlreiche Bürger in Matsue riefen die Polizei, weil ihre Autoscheibenwischer beschädigt wurden. Die Polizei setzte 50 Mann zur Ermittlung der mysteriösen Vandalismus-Fälle ein, die Tag und Nacht patrouillierten. Mittels Überwachungskameras wurden die "Täter" schließlich ermittelt: Krähen. Sie nutzen das Gummi zum Nestbau. Da zeigte weiter
  • 386 Leser

Notizen vom 18. Juni 2015

Tiger tötet Mann in Tiflis Ein während des Unwetters in Tiflis (Georgien) aus dem Zoo entkommener weißer Tiger hat im Zentrum der Stadt einen Mann getötet. Spezialkräfte versuchten, das Tier einzufangen, meldeten die Behörden. Der Zoo war von den Überschwemmungen besonders betroffen gewesen. Rund 300 Tiere ertranken, 20 Zoo-Tiere entkamen. Darunter weiter
  • 440 Leser

Notizen vom 18. Juni 2015

Preis für Wikipedia Wikipedia erhält den Prinzessin-von-Asturien-Preis für Internationale Zusammenarbeit 2015. Die Jury bezeichnete die freie Online-Enzyklopädie als "wichtiges Beispiel einer internationalen, demokratischen, offenen und partizipativen Kooperation". Ähnlich wie die Enzyklopädien des 18. Jahrhunderts mache das Portal der Öffentlichkeit weiter
  • 429 Leser

Notizen vom 18. Juni 2015

EU verlängert Sanktionen Die EU-Staaten haben sich auf eine Verlängerung der wegen der Ukraine-Krise verhängten Wirtschaftssanktionen gegen Russland verständigt. Das teilten EU-Vertreter in Brüssel mit. Der Beschluss könne in den nächsten Tagen formell angenommen werden. Die Sanktionen waren seit Sommer vergangenen Jahres gegen Russland verhängt worden weiter
  • 381 Leser

Notizen vom 18. Juni 2015

Schiri-Block zerrissen Fußball Clint Dempsey ist im amerikanischen Pokal auf denkwürdige Weise vom Platz geflogen. Beim Aus gegen die Portland Timbers (1:3 n.V.) zerriss der Seattle-Offensivspieler den Notizblock des Schiedsrichters und wurde mit Gelb-Rot in die Kabine geschickt. Darmstadt muss blechen Fußball Bundesliga-Aufsteiger SV Darmstadt 98 muss weiter
  • 474 Leser

Notizen vom 18. Juni 2015

Neues Naturschutzgesetz Stuttgart - Grün-Rot hat das neue Naturschutzrecht durch den Landtag gebracht. CDU und FDP stimmten Teilen des Gesetzes zu, insgesamt aber dagegen. Sie befürchten Eingriffe in Eigentumsrechte und zu viel Bürokratie. Die Novelle der Landesregierung sieht ein Gentechnik-Verbot in und um Naturschutzgebiete vor, mehr Biotopverbünde, weiter
  • 449 Leser

Notizen vom 18. Juni 2015

Wenig Insolvenzen In Baden-Württemberg gehen vergleichsweise die wenigsten Firmen pleite. Im ersten Halbjahr habe es unter 10 000 Südwest-Unternehmen 38 Insolvenzen gegeben, teilte die Wirtschaftsauskunftei Creditreform mit. Negativ-Spitzenreiter ist Bremen mit 125 Pleiten je 10 000 Unternehmen. Die deutschlandweite Insolvenzquote liegt bei 68. Die weiter
  • 548 Leser

Nutella? Non!

Frankreichs ebenso populäre wie kämpferische Umweltministerin Ségolène Royal hat einen neuen Feind ausgemacht: Nutella. Royal ist der Fettanteil der braunen Masse (31 Prozent) ein Dorn im Auge. Der nämlich besteht überwiegend aus Palmöl und zu dessen Gewinnung würden tropische Wälder gerodet. Das richte "beträchtliche Schäden" an. "Man muss aufhören, weiter
  • 484 Leser

Nutznießer einer Prügelei

Karlsruher Ringer Marcel Ewald gewinnt bei den Europaspielen Silber
Nach der Disqualifikation seines Viertelfinal-Bezwingers hat Freistil-Ringer Marcel Ewald eine zweite Chance erhalten und Silber in Baku gewonnen. weiter
  • 547 Leser

Pole Tyton auf dem Sprung ins VfB-Tor

Der Transfer bahnt sich an: Przemyslaw Tyton soll VfB-Torhüter werden. Sven Ulreich verdient beim FC Bayern als Ersatzkeeper angeblich mehr als bisher. weiter
  • 527 Leser

Rosberg kündigt "volle Attacke" an

Beim Großen Preis von Österreich in Spielberg wird heißes Mercedes-Duell erwartet
Mercedes winkt beim Großen Preis von Österreich der nächste Doppelerfolg. Nico Rosberg hofft darauf, dass er in Spielberg auch an diesem Sonntag seinen Teamkollegen Hamilton schlagen kann. weiter
  • 377 Leser

Rupert Murdoch lässt seine Söhne ran

Medienmogul wechselt an die Spitze des Verwaltungsrates
Medienmogul Rupert Murdoch zieht sich aus dem operativen Geschäft zurück. Der 84-Jährige wechselt an die Spitze des Verwaltungsrates. Chef des Medienkonzerns 21st Century Fox ist sein 42-jähriger Sohn James. weiter
  • 572 Leser

Schreiben als ganz großes Glück

Die Jugendbuchautorin und Übersetzerin Mirjam Pressler wird 75 Jahre alt
Ein Leben ohne Bücher kann Mirjam Pressler sich nicht vorstellen. Sie selbst liest 100 bis 200 im Jahr - und hat Hunderte übersetzt oder geschrieben. weiter
  • 514 Leser

Schulz folgt auf Flimm

Neuer Intendant der Berliner Staatsoper
Der 37-jährige Kulturmanager Matthias Schulz wird neuer Intendant der Berliner Staatsoper. Er werde bereits Anfang 2016 kommen und dann bis zum ersten Quartal 2018 mit Jürgen Flimm zusammenarbeiten, der seit 2010 an der Spitze der Oper steht. Das teilten Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller und Generalmusikdirektor Daniel Barenboim gestern weiter
  • 488 Leser

Sprung in die Top 16

Rechenspiele Die deutschen Fußball-Frauen treffen im Achtelfinale der Weltmeisterschaft in Kanada wohl auf die Niederlande (Dritter Gruppe A) oder Schweden (Dritter Gruppe D). Gewissheit über ihren Gegner am Samstag (22 Uhr MESZ/ARD und Eurosport) in Ottawa besteht aber erst heute nach dem Abschluss der kompletten Vorrunde. Das Verfahren zur Ermittlung weiter
  • 344 Leser

Steuereinnahmen Griechenlands brechen ein

Der Spielraum für das pleitebedrohte Griechenland wird immer kleiner: Die Steuereinnahmen des Landes brachen in den ersten fünf Monaten des Jahres ein. Sie blieben nach Medienberichten um rund 1,7 Milliarden Euro hinter den Erwartungen zurück. Grund ist nach Angaben des Staatsradios, dass sich die Wirtschaft praktisch nicht mehr bewege. Die Mehrwertsteuereinnahmen weiter
  • 392 Leser

Stichwort · FLÜCHTLINGE: Trauriger Rekord

Das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen (UNHCR) hat Ende 2014 mehr Flüchtlinge gezählt als nach dem Zweiten Weltkrieg. Insgesamt 59,5 Millionen Menschen waren Ende 2014 auf der Flucht - 8,3 Millionen mehr als im Jahr davor. Nie zuvor war eine höhere Zahl an Flüchtlingen erfasst worden. Etwa ein Drittel der gezählten Flüchtlinge war aus ihren weiter
  • 534 Leser

Strafanzeige wegen tödlicher Elefantenattacke

Nach dem tödlichen Angriff eines Zirkuselefanten auf einen Spaziergänger in Buchen (Neckar-Odenwald-Kreis) hat die Tierschutzorganisation Peta juristische Schritte angekündigt. Man werde Strafanzeigen gegen die Verantwortlichen des Zirkusses und gegen die zuständigen Behörden wegen des Verdachts auf fahrlässige Tötung stellen, sagte ein Peta-Sprecher weiter
  • 402 Leser

Testturm wächst

Bis Mitte August sind 246 Meter erreicht
Der neue Aufzugstestturm in Rottweil wächst wie vorgesehen. "Wir liegen beim Baufortschritt voll im Kosten- und Zeitplan, und das trotz der logistischen Herausforderungen", sagte der Koordinator des 40-Millionen-Euro-Projekts, Peter Osterstock von Thyssen-Krupp Elevator AG. "Jeden Tag ziehen wir den Turm um fast vier Meter nach oben und rücken dabei weiter
  • 613 Leser

Trockenheit gefährdet Ernte

Staubige Äcker: Wegen der knappen Niederschläge im Frühjahr fürchten die Bauern um ihre Ernte. "Es gibt Regionen, da hat es im April, Mai nur ein paar Millimeter geregnet", sagte Verbandschef Joachim Rukwied. Vor allem in Hessen, Rheinland-Pfalz und im Osten Deutschlands sei es viel zu trocken gewesen. Nun komme es darauf an, wie sich die zweite Juni-Hälfte weiter
  • 547 Leser

Ulmer OB Gönner hört 2016 auf

Der dienstälteste Großstadt-Oberbürgermeister im Südwesten, Ulms OB Ivo Gönner, tritt 2016 nicht mehr an. "Ich werde nicht mehr kandidieren." Mit diesem schlichten Satz leitete Gönner gestern Abend im Gemeinderat nach 23 Jahren seinen Rückzug aus dem Amt ein. Gönner prägte in dieser Zeit nicht nur die Stadt, sondern auch die Kommunalpolitik im Land weiter
  • 414 Leser

Unfriedliche Welt

Eine Studie analysiert, wie Kriege und Konflikte den Planeten spalten
Weltweit wird die Kluft zwischen friedlichen und kriegerischen Regionen breiter. Während es Europa gut geht, stehen der Nahe Osten und Nordafrika so schlecht da wie seit sieben Jahren nicht. weiter
  • 459 Leser

Vatileaks: Eine neue Episode

Italienischer Korrespondent stellt Umweltenzyklika vorab ins Netz
Heute veröffentlicht Papst Franziskus seine Umweltenzyklika. Doch das, was er in Rom vorstellt, ist bereits vorab im Internet aufgetaucht. Wollen Gegner dem Kirchenoberhaupt gezielt schaden? weiter
  • 465 Leser

Verdi weitet Streiks auf Paketzentren aus

Der Poststreik verschärft sich. Beschäftigte in zwei der vier Paketzentren in Baden-Württemberg hätten die Arbeit niedergelegt, sagte ein Sprecher der Gewerkschaft Verdi. Insgesamt seien damit im Südwesten 3600 Postbeschäftigte im Arbeitskampf. Bundesweit waren es 20 000 von 140 000 Mitarbeitern. Zahlen dazu, wie viele Pakete und Briefe gestern nicht weiter
  • 678 Leser

Volkswagen will Strukturen aufbrechen

Volkswagen-Chef Martin Winterkorn hat gut einen Monat nach dem Ende des Machtkampfes in der Führungsspitze den Plan für dezentralere Konzernstrukturen vor der Belegschaft bekräftigt. "Wir müssen und wir werden noch mehr Verantwortung in die Marken und Regionen geben", sagte er im Wolfsburger Stammwerk vor mehr als Zehntausend Mitarbeitern bei einer weiter
  • 480 Leser

Warnungen aus dem eigenen Haus

Zentralbank in Athen fürchtet schwerwiegende Folgen für den Fall eines Euro-Austritts
Keine Entspannung im griechischen Schuldendrama. Solange keine neuen Sparvorschläge aus Athen kommen, verweigern die Geldgeber eine Einigung. Die Angst vor einem Ausstieg Griechenlands wächst. weiter
  • 552 Leser

Westen kritisiert Aufrüstung

Russland rechtfertigt sich: Bedrohung durch die Nato
Der Westen hat den von Russland angekündigten Ausbau seines Atomwaffenarsenals scharf kritisiert. US-Außenminister John Kerry warnte vor einem Rückfall in den Kalten Krieg. Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) sagte, die Ankündigung Moskaus sei "kein Beitrag zu Stabilität und Entspannung in Europa". Moskau verteidigte das Vorhaben unter Verweis weiter
  • 395 Leser

Wie vom anderen Stern

Nationaltorjäger Thomas Müller verdient 100 Mal so viel wie Celia Sasic
Sie sind die Knipser in der jeweiligen deutschen National-Elf: Thomas Müller und Celia Sasic. Die Abgebrühtheit und der Torinstinkt eint die beiden. Ansonsten unterscheidet sie vieles - vor allem der jährliche Lohn. weiter
  • 570 Leser

Wühlen in der Schatztruhe

Wie sich die Art Basel dem Kunstmarkt stellt
Die Mutter aller Kunstmessen, die Art in Basel, ist nicht zu bremsen. Hier purzeln die großen Namen der Gegenwartskunst nur so aus dem Füllhorn. Bei der Moderne hapert fehlt es langsam an Nachschub. weiter
  • 493 Leser

Zahlen & Fakten

Fedex tief im Minus Der US-Paketdienst Fedex muss wegen hoher Sonderbelastungen rote Zahlen hinnehmen. Im vierten Geschäftsquartal bis Ende Mai fiel ein Verlust von 895 Mio. US-Dollar (796 Mio. EUR) an, teilte der Rivale der Deutschen Post DHL in Memphis mit. Im entsprechenden Vorjahreszeitraum hatte Fedex noch 780 Mio. Dollar (692 Mio. EUR) verdient. weiter
  • 491 Leser

Zverevs Kampf nicht belohnt

Tennis: Knappe Niederlage gegen Karlovic - Mayer nun gegen Federer
Für Alex Zverev war der Kroate Ivo Karlovic eine Nummer zu groß. Der Hamburger verpasste es, Florian Mayer ins Viertelfinale von Halle zu folgen. weiter
  • 396 Leser

Zwölf Prozesstage geplant

Prozessplanung Derzeit sind in dem Verfahren zwölf Verhandlungstage angesetzt. Heute wird der Prozess um 8.30 Uhr im Seminarraum im dritten Obergeschoss des Ulmer Landgerichts fortgesetzt. Weitere Verhandlungstermine folgen in diesem Monat am Donnerstag, dem 25. Juni und am Dienstag, dem 30. Juni. weiter
  • 461 Leser

Leserbeiträge (3)

Die Stadt schlug Angebot aus

Zum Artikel „Warum Pfahlheim Afrika braucht“ vom 9.4.2015:Mit dieser reißerischen Überschrift erschien unlängst ein Artikel in der Schwäbischen Post. Dabei ging es um den geplanten Gehweg in der Ortsmitte von Pfahlheim. Hierzu braucht die Stadt Ellwangen eine Teilfläche von 23 Quadratmetern. Der „böse Eigentümer“, ein Schwabe weiter
  • 5
  • 1426 Leser

Keine Gleichstellung

Zum Leserbrief „Ehe für alle“:Rain er Ebert zieht in seinem Leserbrief vom 16. Juni aus dem allgemeinen Gleichheitsgrundsatz (Artikel 3 Absatz 1 Grundgesetz) den Schluss für eine „Ehe für alle“. Dies ist weder zwingend noch logisch.Zunächst ist nämlich nur Gleiches mit Gleichem zu behandeln. Und da ist wohl immer noch eine Ehe weiter
  • 4
  • 1140 Leser

KAB Unterkochen besuchte das Rheinland

Die KAB hat für die diesjährige Reise das Rheinland ausgesucht. 47 Teilnehmerinnen und Teilnehmer durften bei ihrer viertägigen Jahresreise viele schöne Städte, Klöster und Kirchen sehen. Die Fahrt mit dem Bus von Weisreisen, Neuler führte zunächst nach Mainz, wo mit dem Gutenbergexpress die Stadt und anschließend

weiter
  • 1801 Leser

inSchwaben.de (8)

HOFFEST MIT OLDTIMERTREFFEN BEI FAMILIE FREIHART

Gutes Essen und richtig viel zu erleben

Tolles Sonntagsprogramm auf dem Aussiedlerhof Freihart in Ohmenheim – am 21. Juni
Eine organisatorische Glanzleistung und auf das gute Essen kann man sich jetzt schon freuen: Bereits zum 6. Mal veranstaltet die Familie Freihart ihr fast schon legendäres Hoffest. Erstmals mit dabei: Ein großes Oldtimertreffen zu dem sich viele Teilnehmer weit aus dem Umkreis angesagt haben.„Beim letzten Hoffest hatten wir ja schon über 1000 weiter
DAS PROGRAMM

NEU: Oldtimertreffen

Beginn ab 10 UhrReichhaltiger Mittagstisch und Vesper aus eigener ProduktionKaffee und KuchenKinderprogrammBauernhofquiz mit attraktiven PreisenAusstellung landwirtschaftlicher MaschinenGroßer Bauernmarkt weiter
  • 486 Leser
Bärentage in Unterkochen gehen in vierte Runde

Unterkochener Bärentage sind zu einer Erfolgsgeschichte geworden

Zum vierten Mal auf dem Rathausplatz Handels- und Gewerbeverein und Bezirksamt in bewährter Kooperation.
„Wir können jetzt schon ein bäriges Dankeschön sagen für die hervorragende Zusammenarbeit mit dem Rathausteam, der Kocherburgschule sowie mit den Vereinen und Kindergärten“, betonen Brigitte Willier und Angela Gartenmeier vom HGV unisono. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Abendmusik in der Quirinuskirche

Die evangelische Kirchengemeinde Essingen lädt herzlich zu einer Abendmusik am Samstag, 20. Juni, um 20 Uhr, in die Quirinuskirche ein. Kirchenmusikdirektor Thomas Haller spielt auf der Orgel. Der Kirchenchor unter Leitung von Hellmut Litzelmann bereichert das Programm mit geistlichen Liedern. Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Orgel wird gebeten. weiter
  • 363 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fotowettbewerb der Bürgerstiftung

Im vergangenen Jahr hat die Bürgerstiftung Essingen in Zusammenarbeit mit der Gemeinde den Fotowettbewerb „Essingen – Augenblicke und Eindrücke“ veranstaltet. Es wurden 311 Fotos eingereicht. Die Preisverleihung für die drei besten Fotos findet am Freitag, 19. Juni, um 19 Uhr, im Essinger Rathaus statt. Anschließend werden dort bis weiter
  • 585 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sitzung des Technischen Ausschusses

Die Sitzung des Technischen Ausschusses findet am Donnerstag, 18. Juni, um 19 Uhr, im Rathaus Essingen, großer Sitzungssaal statt. Es wird die Möglichkeit geboten Fragen an den Technischen Ausschuss zu richten. Es folgen Informationen über die Fertigstellung der Tiefbauarbeiten „Baindtstraße-Ost“ und der Gestaltung der Bushaltestelle am weiter
  • 381 Leser
AUTOHAUS SPIEGLER NEUVORSTELLUNG DES OPEL KARL

Ein „KARL“ für die Herzen der Kleinwagenfans

Autohaus Spiegler stellt am 20. Juni den neuen Opel KARL vor. Beratung und Probefahrten von 8 bis 16 Uhr. Präsentation auch beim Cityautosalon am Sonntag von 13 bis 17Uhr.
Er ist ein ganz neues Modell mit einem schönen alten Namen: der Opel KARL. Gerne wird er als der „brave Adam“ bezeichnet, jenes Lifestyleauto, das seit seinem Erscheinen auf dem Markt eine rasante Erfolgstour hingelegt hat. „Der Opel KARL schließt unser vielfältiges Produktprogramm nach unten ab“, freut sich Andreas Spiegler, weiter
ZEHN JAHRE TAXIS IN ESSINGEN

Zum Geburtstag alles angerichtet – für Kunden gibt’s besondere Schmankerl

Geburtstag gefeiert wird am kommenden Samstag ab 9 Uhr.
„Es ist angerichtet, wir freuen uns, potenziellen Kunden und Interessierten anlässlich des zehnjährigen Jubiläums einen Überblick über unser breit facettiertes Sortiment in unserer Ausstellung präsentieren zu können“, sagt Jasmin Sixl, die für die Niederlassungen in Essingen und Crailsheim verantwortlich zeichnet. weiter