Artikel-Übersicht vom Freitag, 19. Juni 2015

anzeigen

Regional (109)

„Bardlomääää isch scheee“

Stimmungsvoller Auftakt zum Dorfjubiläum in Bartholomä mit „Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle“
Nein, besser hätte es nicht sein können. Der Startschuss zur 650-Jahr-Feier in Bartholomä fiel am Freitagabend mit dem Auftritt von „Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle“. Das Festzelt auf der Marktwiese war voll, die Stimmung gigantisch. weiter
  • 1
  • 562 Leser

Lkw-Fahrer rettet Reiterin und Pferd

Meiningen/Aalen. Zunächst wurde der Autobahnpolizeiinspektion Thüringen am Donnerstagnachmittag gegen 16 Uhr ein Pannenfahrzeug auf der Autobahn A71 bei Meiningen gemeldet. Wenig später dann die Meldung, dass ein Pferd aus diesem ausgebrochen ist und jetzt über die Autobahn rennt. Und auch die 25-jährige Pferde-Halterin aus der Nähe von Aalen rannte weiter
  • 5
  • 963 Leser
POLIZEIBERICHT

Nach Streifer geflüchtet

Aalen-Unterkochen. Am Donnerstag, zwischen 16.10 Uhr und 16.30 Uhr, befuhr ein 36-jähriger VW-Lenker die Ebnater Steige von Unterkochen kommend in Richtung Ebnat. In einer Linkskurve im Waldgebiet vor dem Parkplatz Merzenteich bzw. im Gewann Glashau kam ihm ein Autofahrer entgegen, der vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit auf die Gegenfahrbahn weiter
  • 337 Leser
POLIZEIBERICHT

Opel auf Abwegen

Aalen-Rodamsdörfle. Am Donnerstagabend, gegen 23 Uhr, fuhr ein 32-jähriger Opel-Fahrer von Abtsgmünd kommend in Fahrtrichtung Dewangen. Am Ortseingang von Rodamsdörfle kam er in der Straße Am Haldenbach nach einer Verkehrsinsel und einer eng zulaufenden Linkskurve nach links von der Fahrbahn ab und überfuhr dabei ein am Fahrbahnrand aufgestelltes Verkehrszeichen. weiter
  • 776 Leser
POLIZEIBERICHT

Wildunfall mit Reh

Aalen-Waldhausen. Ein 17 Jahre alter BMW-Fahrer war am Freitagmorgen, gegen 5.40 Uhr aus Richtung Waldhausen kommend in Richtung Aalen unterwegs, als ein Reh die Fahrbahn querte und von dem BMW erfasst wurde. Das Reh rannte nach dem Zusammenstoß in den angrenzenden Wald weiter. An dem BMW entstand Sachschaden von etwa 2000 Euro. weiter
  • 892 Leser
Geplant ist die Typisierungsaktion für Pia am Samstag, 4. Juli, von 11 bis 18 Uhr bei Möbel Rieger in Aalen. Die Spender müssen mindestens 18 und dürfen höchstens 55 Jahre alt sein. Die Typisierung ist kostenlos: Jeder kann kommen und sich gratis typisieren lassen. weiter
  • 1931 Leser

„Evangelium ist kein Produkt“

Podiumsdiskussion in Böbingen über Wandel von Kirche und Gesellschaft
Wie umgehen mit selbstbewussten Bürgern, die immer mehr politische Mitbestimmung fordern? Welche Rolle spielt die Kirche in einer Gesellschaft, die sich mehr und mehr dem Diktat der Wirtschaft zu beugen scheint? Diese Fragen beschäftigten die Teilnehmer einer Podiumsdiskussion in Böbingen. weiter
  • 402 Leser

„MitSommer“ 2015 wird heiß und spannend

Die dritte Auflage des „MitSommer-Fests“ wartet mit zahlreichen Höhepunkten und Neuigkeiten auf. So kommt aus Duisburg die Straßenmalerin Marion Ruthardt nach Abtsgmünd, um auf dem Parkplatz beim Rathaus ihre 3-D-Künste zu zeigen. Während des Fests vom 10. bis zum 12. Juli malt sie sozusagen Löcher in die Straße. Ihre Bilder wirken, als weiter
  • 666 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Tanztee“ in Lauterburg

Der Förderverein Kindergarten in Lauterburg lädt zum „Tanztee“ im Dorfhaus Lauterburg am Sonntag, 21. Juni, ab 14 Uhr ein. Der Alleinunterhalter Leo Baumstark spielt zum Tanz auf.Für eine Stärkung in den Tanzpausen ist durch Kaffee und Kuchen bestens gesorgt. Der Eintritt Beträgt 2,50 Euro. weiter
  • 278 Leser
KURZ UND BÜNDIG

30 Jahre Lust auf Blockflöte

Am Sonntag, 21. Juni, feiert der Flötenkreis um 10 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Dewangen sein 30 jähriges Bestehen mit einem musikalischen Gottesdienst. Blockflötenmusik aus alter und neuer Zeit wird erklingen; eine Soloarie, gesungen von Sonja Felkel, bereichert den Gottesdienst. weiter
  • 456 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Abendmusik in der Quirinuskirche

Die evangelische Kirchengemeinde Essingen lädt zu einer Abendmusik am Samstag, 20. Juni, um 20 Uhr in die Quirinuskirche ein. Kirchenmusikdirektor Thomas Haller spielt auf der Orgel. Der Kirchenchor unter Leitung von Hellmut Litzelmann bereichert das Programm mit geistlichen Liedern. Eintritt ist frei, um Spenden für die Orgel wird gebeten. weiter
  • 226 Leser

Alles rund ums Thema „Garten“

Rund 60 Aussteller präsentieren sich auf den „SchlossGartenTräumen“ auf Schloss Kapfenburg in Lauchheim von Samstag, 27. bis Sonntag, 28. Juni, jeweils von 10 bis 18 Uhr. Neben Workshops und Vorträgen zu Garten-, Deko- und Gesundheitsthemen informieren die Aussteller unter anderem über Pflanzen, Handwerk und Biowaren. Eintritt 6 Euro, Kinder weiter
  • 560 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bläsermatinee an der Mittelhofschule

Am Samstag, 20. Juni, um 10 Uhr findet in der Turnhalle der Mittelhofschule eine Bläsermatinee statt. Folgende Musikgruppen werden auftreten: Jungmusiker der Musikvereine Rindelbach, Schrezheim, Rattstadt, Fichtenau, Adelmannsfelden, der Posaunenchor Ellwangen, die Bläserklassen 5 und 6 sowie die Bläser plus der Mittelhofschule. Beim gemütlichen Beisammensein weiter
  • 395 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bürgergespräch Roderich Kiesewetter

Der CDU-Ortsverband Essingen lädt am Freitag, 26. Juni, um 19.30 Uhr in das TSV-Sportheim in Essingen zum Bürgergespräch mit Roderich Kiesewetter ein.Zum Meinungsaustausch stehen Infrastrukturthemen und allgemeine außenpolitische Themen auf der Tagesordnung. weiter
  • 1
  • 430 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bürgerspaziergang

In etwas weniger als vier Jahren soll die Gartenschau Remstal 2019 ihre Pforten öffnen. Im Rahmen eines „Bürgerspaziergangs“ wird das beauftragte Planungsbüro „Planstatt Senner“ aus Überlingen aktuelle Ideen, Planungen und Maßnahmen vor Ort vorstellen und erläutern.Dazu ist auch die Bevölkerung eingeladen. Der Bürgerspaziergang weiter
  • 195 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Diakoniesonntag in Wasseralfingen

Im Rahmen der landesweiten Woche der Diakonie veranstaltet die evangelische Kirchengemeinde Wasseralfingen-Hüttlingen einen Diakoniesonntag am 21. Juni. Der Gottesdienst um 10 Uhr in der Wasseralfinger Magdalenenkirche steht unter dem Motto: „Diakonie, in der Nächsten Nähe - Weil jeder von uns einmal Hilfe braucht“. Spenden sind willkommen. weiter
  • 438 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Dr. Feil Strategie

Am Mittwoch, 24. Juni, trägt Dr. Wolfgang Feil aus Tübingen die neuesten Erkenntnisse zum Thema: „Arthrose und Gelenkschmerzen“ um 19 Uhr Stadthalle Ellwangen vor. In seinem Vortrag zeigt Dr. Wolfgang Feil die erfolgreichen neuesten Strategien, um Schmerzen auf natürliche Weise zu reduzieren und um Knorpel wieder aufzubauen. Eintrittspreis weiter
  • 732 Leser

Ebnater Kinder singen Vogelhochzeit

Gut besuchter Kinderchornachmittag des Liederkranzes Ebnat im Jahr des 150-jährigen Bestehens
150 Jahre Liederkranz Ebnat – ein beeindruckendes Jubiläum. Der Verein feiert das mit mehreren Veranstaltungen. Die Jüngsten, der Kinderchor Ebnat, ist begeistert dabei. weiter
  • 361 Leser

Einkäufe im Bollerwagen

„SchlossGartenTräume“ auf Schloss Kapfenburg: Schüler passen auf die Einkäufe der Besucher auf
Bei den „SchlossGartenTräumen“ auf Schloss Kapfenburg in Lauchheim dreht sich vom 27. bis 28. Juni alles um Blumen, sommerliche Gartenideen, Dekorationen und Gaumenfreuden, die es auch direkt zu kaufen gibt. weiter
  • 551 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Freie Wähler teffen sich

Am 22. Juni 2015 findet ein Treffen der Freien Wähler der Stadt Aalen statt, um 19 Uhr an der Stadthalle. Es geht um die Thematik der Aalener Stadthalle und das sie umgebende Areal. Bei diesem Ortstermin und im Anschluss, ab etwa 20.30 Uhr im Nebenzimmer der TSG- Gaststätte in Hofherrnweiler, wird es Gelegenheiten geben, sich reichlich und intensiv weiter
  • 383 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderatssitzung in Neuler

Am Mittwoch, 24. Juni, um 18 Uhr tagt der Gemeinderat Neuler im Rathaus. Auf der Tagesordnung stehen: Jahresrechnung 2014 (Feststellungsbeschluss), Bauhof Neuler (Fassadeninstandsetzung), Ausbildungsplatz 2016, Einvernehmen zu Baugesuchen. weiter
  • 455 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Generalversammlung in Lauchheim

Alle Mitglieder des Geschichts- und Altertumsverein sind zur diesjährigen Generalversammlung am Donnerstag, 25. Juni, um 19 Uhr in die Alte Amtsstube des Rathauses in Lauchheim eingeladen. Zur Tagesordnung gehören unter anderem die Neuwahl des 1. und des 2. Vorsitzenden und verschiedene Anträge. Solche sind bis Dienstag, 16. Juni, an den Vorsitzenden weiter
  • 291 Leser
KURZ UND BÜNDIG

High Life Wochenende in Ellenberg

Am 19. und 20. Juni veranstaltet der VfB Ellenberg ein Partywochenende mit der mobilen Disco High Life im Festzelt am Sportplatz. „High Life - tonight today“ heißt es am Freitag zur Sause-Party. Am Samstag lautet das Motto „Remember yesterday - abtanzen und abfeiern wie damals!“. Anmeldung unter www.y-g-t.de (Young Generation weiter
  • 616 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Härtsfelder Musikantentreff

Am Sonntag, 21. Juni, veranstaltet der Musikverein Dorfmerkingen den „Härtsfelder Musikantentreff“ am Festplatz beim Musikerheim. Los geht es um 10 Uhr mit einem Freiluftgottesdienst auf dem Festplatz. Ab 16.30 Uhr übernehmen die „Original Härtsfelder Musikanten“ die Bühne. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 628 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Infoabend bei der DAA in Aalen

Am Montag, 22. Juni findet um 18.30 Uhr bei der DAA in Aalen ein Informationsabend zu den Lehrgängen gepr. Wirtschaftsfachwirt IHK und gepr. Industriefachwirt IHK statt, die beide am 20. Oktober beginnen. weiter
  • 275 Leser

Islamische Krankenseelsorge

Informationen diesen Sonntagnachmittag in Aalen
In Aalen findet am Sonntag, 21. Juni, im Kleinen Sitzungssaal des Rathauses, von 15 bis 17 Uhr eine Infoveranstaltung statt, bei der man sich über die Initiative zur islamischen Krankenhausseelsorge informieren kann. weiter
  • 252 Leser

Jung und alt zusammen in einem Team

Beim Sommerfest des Schwäbischen Albvereins hatten Mitglieder und Gäste eine Menge Spaß
Der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Ellwangen, feierte sein Sommerfest aller Gruppierungen mit vielen Gästen auf den idyllischen Sportplatz der Marienpflege. weiter
  • 184 Leser

Kleingärtner und der OB

Gespräch auf 30. Juni angesetzt – Ein Gutachten ist da
Die Gartenfreunde Wasseralfingen haben am Dienstag, 30. Juni, einen Gesprächstermin mit Oberbürgermeister Thilo Rentschler. Dabei sollen Ergebnisse erläutert werden, heißt es. weiter
  • 448 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kreisverkehr wird gebaut

Wie das Landratsamt mitteilt, wird im Zuge der Bahnhofstraße in Essingen ab dem 22. Juni bis voraussichtlich 31. Oktober der Kreuzungsbereich Bahnhofstraße, Heerweg und Alemannenstraße zu einem Kreisverkehr umgebaut. Die Baumaßnahme erfolgt unter halbseitiger Sperrung mit Ampelanlage. Hierbei kann es zeitweise zu erheblichen Verkehrsbehinderungen kommen. weiter
  • 254 Leser
POLIZEIBERICHT

Kriegswaffenteile gefunden

Crailsheim-Roter Buck. Im Bereich des Westrings, in einem Neubaugebiet wurden bei Tiefbauarbeiten am Donnerstag erneut alte Kriegswaffenteile gefunden. Im Einzelnen handelt es sich um ein altes MG aus dem 2. Weltkrieg mit einem Eimer voller Munition, 3 leere Handgranaten und ein Bombensplitter. Vermutlich sind dies nicht die letzten Funde, die gefunden weiter
  • 728 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kultur trifft Sport

Am Sonntag, 21.Juni, um 11 Uhr veranstaltet die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach in der großen TSG ein Kammerkonzert mit Florian Hock und Lukas Zeuner, den frischgebackenen Bundessiegern des Wettbewerbs „Jugend musiziert“. Einlass ab 10.30 Uhr, der Eintritt ist frei. Spenden kommen der Vereinsarbeit der TSG zugute. weiter
  • 246 Leser

Mehr Unterricht beim Reitverein

Ellwangen. Bei der Jahreshauptversammlung des Reit- und Fahrvereins Ellwangen blickte der Vorsitzende Willi Böltz insbesondere auf das Jugendturnier, die Fertigstellung des Round Pen sowie die Beteiligung am Bundespferdefestival und weiteren Turnieren zurück. Im Hinblick auf die Ferienreitkurse lobte er den Zusammenhalt und das große Engagement der weiter
  • 616 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Männerchor trifft Schulchor

Der Männergesangverein Silberdistel Röttingen veranstaltet gemeinsam mit dem Schulchor der Deutschorden-Schule Lauchheim sein Konzert „Männerchor trifft Schulchor“. Die Veranstaltung beginnt am Samstag, 27. Juni, um 19.30 Uhr, im Bürgersaal Röttingen. Karten im Vorverkauf erhältlich unter: (07363) 4318 und (07363) 819944, Erwachsene 5 Euro, weiter
  • 314 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Naturparkmarkt in Abtsgmünd

Die Gemeinde Abtsgmünd veranstaltet am Sonntag, 21. Juni, einen Naturparkmarkt auf dem Rathausplatz zwischen 11 und 18 Uhr. Dabei wird das breite Spektrum regional erzeugter Lebensmittel und Handwerkskunst präsentiert. Auch Abtsgmünd selbst kann an diesem Tag durch eine Rundtour um den Hornberg entdeckt werden. weiter
  • 514 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neues aus der „Mimenkiste“

Die „Mimenkiste“ der Sechta-Ries-Schule stellt ihr neues Stück „Die Schlündelgründler“ vor. Aufführungen finden am Donnerstag, 18. Juni, am Samstag, 20. Juni, jeweils um 19.30 Uhr, und am Sonntag, 21. Juni, um 18 Uhr im Foyer der Schule statt. Der Eintritt für Schüler beträgt 2,50 Euro, für Erwachsene 3,50 Euro. weiter
  • 395 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nordic Walking im Eselsburger Tal

Unter dem Motto „Nur wo du zu Fuß warst, warst du wirklich“ leitet der Alb-Guide Siegfried Conrad am Sonntag, 21. Juni, eine sportliche Exkursion um und durch das Eselsburger Tal. Die Rundstrecke ist ungefähr 10 Kilometer lang. Treffpunkt: 13 Uhr, Parkplatz Eselsburg an der B19. Anmeldung erforderlich - Tel: (07326) 6673, E-Mail: siegfried.conrad@t-online.de weiter
  • 378 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Old- und Youngtimer Treffen Tannhausen

Am Sonntag, 21. Juni 2015 lädt der Opel-Club Tannhausen zum fünften Old- und Youngtimer auf dem Festplatz beim Sportgelände in Tannhausen ein. Eingeladen sind alle stolzen Besitzer und Gäste deren Fahrzeuge älter als 20 Jahre (Youngtimer) oder älter als 30 Jahre (Oldtimer) sind. Das Treffen beginnt um 9.30 Uhr mit Frühschoppen und Weißwurstfrühstück. weiter
  • 543 Leser
POLIZEIBERICHT

Parkplatzunfall

Ellwangen. Auf einem Kundenparkplatz an der Haller Straße übersah eine 58-jährige Corsa-Lenkerin am Donnerstag, gegen 8.45 Uhr, beim Ausparken einen ordnungsgemäß vorbeifahrenden Kleinbus eines 64-jährigen Fahrzeuglenkers und streifte diesen leicht. Der dabei entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 600 Euro. weiter
  • 1037 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sonnwendfeier und Gartenfest

Am Samstag, 20. Juni, veranstaltet die Ortsgruppe Dewangen des Schwäbischen Albvereins ihre Sonnwendfeier beim Wanderheim Welland. Beginn ist um 19 Uhr. Bei Einbruch der Dunkelheit Lampion- und Fackelumzug um das Schwarzfeld. Nach einem kurzen Programm wird der Holzstoß entzündet. Der Sonntag beginnt mit Frühschoppen. Für musikalische Unterhaltung ist weiter
  • 354 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tauchertag im Spieselbad

Der Verband der Deutschen Sporttaucher lädt zum Tauchertag im Spieselfreibad ein. Der TFC-Wasseralfingen wird seinen Verein und seine Tauchkurse vorstellen. Die Veranstaltung ist am Sonntag, 21. Juni, ab 13 Uhr. weiter
  • 230 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Technischer Ausschuss

Die nächste Sitzung des Technischen Ausschusses findet am Montag, 22. Juni, um 17 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Rathauses statt. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Beratung von Baugesuchen. Bürger sind herzlich zu der Sitzung eingeladen. weiter
  • 290 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Traditionelle Sonnwendfeier

Zur traditionellen Sonnwendfeier lädt die Naturschutzgruppe Härtsfeld am Wochenende auf ihr Vereinsgelände hinter dem Feuerwehrhaus in Ebnat ein. Die Feier beginnt am Samstag, 20. Juni, um 18 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst. Der Sonntag startet um 11 Uhr mit einem Markt regionaler Produkte. weiter
  • 423 Leser

Veranstaltung zur B-29-Trassierung

Bopfingen. Das „Aktionsbündnis B-29 Südvariante – Nein, Danke!“ hat die Süd-Trasse untersucht und eine Stellungnahme an Bundesverkehrsminister Dobrindt gesandt. Ein Exemplar dieser Stellungnahme soll am Montag, 22. Juni, um 15 Uhr dem Vize-Fraktionschef der Grünen im Landtag, Andreas Schwarz, überreicht werden. Der Landtagsabgeordnete weiter
  • 695 Leser
NEUES VOM SPION
Friedhofsbesucher in Wasseralfingen trauten neulich ihren Augen nicht: Da stand doch tatsächlich eine Urne einfach so im ausgehobenen Urnengrab. Wenn sie gewollt hätten, hätten sie sie mitnehmen können. Stattdessen haben die ehrlichen Urnen-Finder beim Friedhofs-Chef angerufen. Der ließ die Urne mit Erde bedecken, was ein Friedhofsarbeiter vergessen weiter
  • 481 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hobbyturnier für Fußballer

Der BC Aufhausen veranstaltet am Sonntag, 21. Juni, ab 11 Uhr sein Hobbyturnier auf dem Tonnenberg.Es gibt Frühschoppen, Mittagstisch sowie Kaffee und Kuchen. weiter
  • 231 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kirchenführung in Flochberg

Eine kostenlose Führung in der Wallfahrtskirche „Unserer lieben Frau vom Roggenacker“ mit Gerhard Schmid gibt es am Sonntag, 21. Juni, um 17 Uhr. Jedermann ist willkommen. weiter
  • 292 Leser

Sommerkonzert: HCH im Schulhof

Aalen-Hofen. Am Sonntag, 21. Juni, findet auf dem Schulhof der Kappelbergschule Hofen ein Sommerkonzert statt. Beginn 16 Uhr. Eröffnet wird das stimmungsvolle Konzert mit einer Spielgruppe, die durch die Kooperation des Harmonika-Clubs Hofen (HCH) mit der Kappelbergschule Hofen zustande kam.Das Hauptorchester des HCH unter der Leitung von Katja Seitz weiter
  • 451 Leser

SPD Bopfingen bestätigt Führungsriege

Wahlen und Ehrungen bei Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsverbandes Bopfingen-Sechta-Ries
Mitgliederversammlung hielt die Bopfinger SPD. Vorstandswahlen und die Ehrung treuer Mitglieder standen im Fokus. Landtagsabgeordneter Klaus Maier berichtete aus dem Stuttgarter Parlament. weiter
  • 560 Leser

Anita Scheiderer ist neue Laienvorsitzende

Oliver Seyschab aus Schwäbisch Gmünd Stellvertreter – Dekanatsrat wählt neues Leitungsteam auf fünf Jahre
32 von 34 stimmberechtigten Mitgliedern haben Anita Scheiderer zur neuen 2. Vorsitzenden des katholischen Dekanatsrats Ostalb gewählt. In seiner ersten Sitzung wählte der neue Dekanatsrat jetzt ein neues Leitungsteam für die nächsten fünf Jahre. weiter
  • 539 Leser

Frauen und Rente: Was ist wichtig?

Aalen. Die Erwerbstätigkeit von Frauen ist beispielsweise durch Kindererziehung oder die Pflege von Familienangehörigen häufig unterbrochen oder reduziert. Wie sich dies auf die Rentenansprüche auswirkt, erläutert eine Expertin der Deutschen Rentenversicherung (DRV) bei einer Kooperationsveranstaltung der Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt weiter
  • 434 Leser

Landräte wollen mehr Geld für Notaufnahmen

Forderung an Minister Gröhe
Die Landräte der Landkreise Heidenheim, Neu-Ulm, Günzburg, Ostalbkreis, Donau-Ries, Dillingen und Alb-Donau-Kreis machen sich gemeinsam bei Bundesgesund-heitsminister Hermann Gröhe für eine angemessene Vergütung für ambulante Leistungen der Zentralen Notaufnahmen stark. weiter
  • 426 Leser

Den Doppelnamen abgewendet

Aalen sollte ab 21. Juni 1975 „Aalen-Wasseralfingen“ heißen, doch dann kam alles anders
Um ein Haar – und die Stadt Aalen wäre 1975 umbenannt worden in „Aalen-Wasseralfingen“. Der Doppelname stand schon im Gesetz der Landesregierung zur Gemeindereform. Doch Aalen wollte keinen Doppelnamen wie „Villingen-Schwenningen“ haben. Und so wurde das „Wortungetüm“ im letzten Moment wegverhandelt. weiter
  • 5
  • 626 Leser
SCHAUFENSTER

20 Jahre Hiss, 30 Jahre Zachersmühle

Zwanzig Jahre sind sie nun schon unterwegs. Unterwegs durch diese Republik, auf Reisen um den halben Globus. Am Freitag, 26.Juni, 21 Uhr, sind sie zu Gast in der Zachersmühle, die noch mal zehn Jahre mehr auf dem Buckel hat. Ein Konzertabend im Spannungsfeld zwischen Polka und Rock‘n‘Roll, Taiga-Twist und Texas-Tango, zwischen Schmutz und weiter
  • 621 Leser

Karten für Macbeth-Probe gewinnen

Tickets für Hauptprobe
Mitmachen lohnt sich: Die Firma Voith und die Ostalbkultur verlosen exklusiv zehn mal zwei Karten für die Hauptprobe der Opernfestspiele Heidenheim. Dieses Jahr wird Verdis Oper „Macbeth“ gezeigt. Die Karten des Gewinnspiels sind gültig für die Hauptprobe der Oper „Macbeth“ am Dienstag, 30. Juni, 19 Uhr, auf der Freilichtbühne weiter
  • 504 Leser
SCHAUFENSTER

Klangfest der Stimmen

Immer am 21. Juni, dem längsten Tag des Jahres, feiern unsere französischen Nachbarn das „Fête de la Musique. Passend dazu verspricht das nächste Klosterkonzert der Reihe „Musik in Lorch“ am Sonntag, 21. Juni, um 19 Uhr, ein Klangfest der Stimmen zu werden. Zu Gast ist der 1. Preisträger des letztjährigen Internationalen Wettbewerbs weiter
  • 614 Leser

Musik und Kunst

Stipendiaten und Kunststudierende in der Musikschule
Die musikalische Begleitung zur Ausstellung oder die bildende Kunst zum Konzert: Besucher der kulturellen Begegnung konnten sich das am Freitagabend in der Städtischen Musikschule Schwäbisch Gmünd selbst auswählen. Musik und Kunst begegneten sich.Im Schwörsaal konzertierten Stipendiaten der Erika-Künzel-Stiftung. „Eine solche Begegnung mit der weiter
  • 395 Leser

Pagny spielt im Schloss

Die Pianistin spielt im Duo mit Gernot Winischhofer
Weit ab vom Mediengetöse eroberte sich Patricia Pagny ihren Platz in der Musikwelt über Jahre auf atypische Weise, insbesondere durch Tourneen im Ausland. Häufige Auftritte in Asien, Europa, Amerika, sowie ihre Diskographie verhalfen ihr zu einer internationalen Karriere. Am Samstag, 27. Juni, 20 Uhr, ist sie mit Gernot Winischhofer zu Gast bei den weiter
  • 390 Leser

Neresheim erbt künstlerisches Werk

Schenkung der Familie des verstorbenen Fritz Rothmaier an die Stadt Neresheim
Im Rahmen einer Schenkung hat die Familie Rothmaier den künstlerischen Nachlass des Vaters an die Stadt Neresheim übertragen. Eine Ausstellung im Härtsfeldmuseum zeigt jetzt einen großen Teil seiner Werke. Die Vernissage dazu im Rathaussaal war eine feinsinnige Hommage an den „Maler und Menschen“ Fritz Rothmaier. weiter
  • 5
  • 789 Leser

Ein Aussichtsturm in Lauterburg

Bürgermeister Hofer präsentiert neue Idee für die Rems-Gartenschau 2019
Ziemlich überrascht waren die Mitglieder des Technischen Ausschusses, als Hofer am Ende der öffentlichen Sitzung mit seiner Idee herausrückte. Der Aussichtsturm soll am bisherigen Standort in Baden-Baden in Augenschein genommen werden. weiter
  • 682 Leser
In Aalen soll das Weiße Dinner direkt vor der Stadtkirche stattfinden. Als Beginn wird im Internet 18 Uhr genannt. weiter
  • 446 Leser

Weißes Dinner in Aalen

Aalen. Menschen einer vorher unbekannten Zahl treffen sich, um gemeinsam zu essen. Einzige Voraussetzung: Möbel, Tischdeko und Kleidung der Teilnehmer sind weiß. In Großstädten haben die „Weißen Dinner“ bereits Kultstatus erreicht. Nun soll es am Samstag, 20. Juni, ein solches auch in Aalen geben. Initiatoren der Idee sind eine Handvoll weiter
  • 1028 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Anmelden zum Stadtradeln

Zum 4. Mal beteiligt sich Oberkochen vom 29. Juni bis 19. Juli an der bundesweiten Aktion „Stadtradeln“. Das Team mit den meisten Teilnehmern/innen gewinnt einen „AOK-Gesundheitstag“. Unter allen Radlern wird als Hauptpreis ein „Mountainbike-Wochenende auf Füssens Traumpfaden“ verlost. Infos zur Registrierung unter weiter
  • 364 Leser

Benefizkonzert für Nepal

Abtsgmünd. Das Mandolinen- und Gitarrenorchester Ebnat spielt aus seinem Jubiläumskonzert das Beste aus 80 Jahren, Händel, Bach, Coldplay, Simon und Garfunkel. Das Konzert findet am Sonntag, 21. Juni, um 18 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum Abtsgmünd statt. Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Ein Teil der Spenden ist für die aktuelle Notfallhilfe weiter
  • 467 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Exkursion zur Uferschwalbenkolonie

Der Naturschutzbund Ellwangen lädt am Sonntag, 21.Juni, zu einer Exkursion zur Uferschwalbenkolonie nach Stödtlen-Gaxhardt ein. In der Steilwand einer ehemaligen Sandgrube brüten rund 400 Paare der seltenen Uferschwalbe, eine der größten Kolonien in Baden-Württemberg. Wer dieses Schauspiel mit den vielen wild umherfliegenden Schwalben vor Ihren Brutröhren weiter
  • 242 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderfest in Oberkochen

Das Oberkochener Kinderfest findet am Samstag, 20. Juni, im Carl-Zeiss-Stadion statt. Das Fest beginnt mit einem gemeinsamen Einzug in Carl-Zeiss-Stadion und einem ökumenischem Gottesdienst. Es folgt ein vielfältiges Spiel- und Essensangebot. Die Kinder treffen sich um 13.30 Uhr auf dem Festplatz „Schwörz“. weiter
  • 429 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kirchweihfest in St. Wolfgang

Mit dem Festgottesdienst am Sonntag, 21. Juni, um 10.30 Uhr beginnt die Gemeinde St. Wolfgang das Kirchweihfest. Der Chor „bel canto“ wirkt musikalisch mit. Anschließend findet im Kirchhof vor der Wolfgangskirche eine gesellige Hocketse mit Weißwurst oder Saitenwurst statt. Zur Unterhaltung spielt der Musikverein Schrezheim. Die Ministranten weiter
  • 229 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kulinarische Stadtführung

Bei einem abendlichen Überraschungs-Spaziergang durch die historische Innenstadt erfahren die Teilnehmer nicht nur Geschichte und Geschichten aus dem reichen Schätzkästchen der ehemaligen Fürstpropstei, sondern es erwarten sie auch kulinarische Gaumenfreuden. In diesem Jahr stehen die Führungen jeweils unter einem bestimmten Motto. Die nächste Führung weiter
  • 201 Leser

Spende für den Kleinkunstfrühling

Bereits zum 13. Mal veranstaltete die Gemeinde Hüttlingen den Kleinkunstfrühling. Genau 2543 Besucherinnen und Besucher wurden 2015 gezählt, stellte Bürgermeister Günter Ensle erfreut fest. Rainer Horlacher von „HOT Jeans und Mode“ ist seit Anfang an dabei. Auch dieses Jahr ließ er es sich nicht nehmen, den Kleinkunstfrühling mit einer Spende weiter
  • 482 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag abgesagt

Der Vortrag beim Verein für Homöopathie und Naturheilweise„Digitale Medien – Fluch oder Chance aus Sicht der Suchtprävention“mit Berthold Weiß, ehemals Suchtbeauftragter des Ostalbkreises, am 6. Juli, entfällt. weiter
  • 590 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wahlkreismitgliederversammlung

Am Samstag, 20. Juni, findet ab 14 Uhr die Wahlkreismitgliederversammlung der SPD im Bürgersaal Oberkochen statt. Gewählt werden soll unter anderem das Präsidium, eine Wahlkommission, ein Landtagkandidat und ein Ersatzkandidat. weiter
  • 463 Leser

30 Algerier müssen LEA verlassen

Syrer und Algerier geraten aneinander und werfen Steine von Dächern – 100 Polizisten im Einsatz
Es war der bislang größte Einsatz der Polizei in der Ellwanger Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge (LEA). Wegen einer Lappalie war es bei der Essensausgabe zu einem Streit gekommen. Der Wachdienst hatte die Polizei gerufen. Am Ende waren 100 Polizisten im Einsatz, die zwei Gruppen mit Syrern und Algeriern trennte. Sechs Personen wurden verletzt. weiter

GUTEN MORGEN

Eigentlich könnte es so schön sein. Die Sonne hat – zumindest auf der Nordhalbkugel – ihren höchsten Stand über dem Horizont. Das bedeutet, dass der größere Teil der täglichen Sonnenbahn oberhalb dieses Horizontes liegt. Das wiederum bedeutet: Wir haben den längsten Tag. Und – Scharfsinnige haben es sicher längst erkannt – die weiter
  • 5
  • 536 Leser

Pia braucht eine Zellenspende

Dreijähriges Mädchen hat seltene Krankheit – Große Typisierungsaktion bei Möbel Rieger in Aalen
Pia Krämer hat eine seltene Krankheit, die verhindert, dass ihr Körper neue Blutzellen bilden kann. Was ihr helfen könnte, ist eine Stammzellenspende. Pias Mutter arbeitet bei Möbel Rieger in Aalen. Kolleginnen ihrer Mutter haben zusammen mit dem Chef jetzt eine Aktion gestartet, damit ein solcher Spender gefunden werden kann. weiter
  • 4
  • 11845 Leser

Typisierung durch die Deutsche Stammzellenspenderdatei Süd

Jährlich erkranken alleine in Deutschland über 11 000 Patienten an Leukämie oder anderen bösartigen Erkrankungen des blutbildenden Systems, für die die einzige Hoffnung für das weitere Überleben eine Blutstammzell- oder Knochenmarktransplantation ist. Zu diesen Krankheiten gehört auch die Aplastische Anämie, an der Pia leidet.Als älteste Stammzellspenderdatei weiter
  • 541 Leser
ZUR PERSON

Ulrich Knöller

Königsbronn. Ulrich Knöller bekam am Freitag das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Kultusminister Andreas Stoch dankten ihm anlässlich der Verleihung für seinen vielfältigen Einsatz in den Bereichen Kultur, Kulturgeschichte und Sport. „Das herausragende Engagement von Ulrich Knöller bewahrt das weiter
  • 348 Leser

Abi an Wirtschaftsoberschule

18 Schülerinnen und Schüler haben bestanden – Ein Preis, sechs Belobigungen
An der Wirtschaftsoberschule Aalen haben 18 Schülerinnen und Schüler die Allgemeine Hochschulreife bestanden. weiter
  • 4
  • 376 Leser

Hochschule setzt weiter auf Nachhaltigkeit

Motto: „Nachhaltigkeit konkret“
Mit dem neuen Titel „Nachhaltigkeit konkret“ setzt die Hochschule Aalen die Nachhaltigkeitsküche fort. Unter dem Motto „Nachhaltigkeit konkret“ wird die Brücke geschlagen von den Zukunftsperspektiven lebenswerten Lebens zur vorbildlichen Umsetzung hier und heute. weiter
  • 598 Leser

WIR GRATULIEREN

AmSamstagAalen. Olga Taskaeva, Ganzhornweg 18/1, zum 80. und Hedwig Schiefer, Gartenstr. 46/1, zum 84. Geburtstag.Bopfingen-Oberriffingen. Emma Eiberger, Dorfmerkinger Str. 5, zum 77. Geburtstag.Oberkochen. Renate Bahr, Pulfrichstr. 16, zum 76.; Josef Gruber, Heideweg 10, zum 88.; Irene Hofmann, Am Espenrain 8, zum 83.; Maria Holz, Katzenbachstr. 60, weiter
  • 599 Leser

Trachten, so weit das Auge reicht

Knackt Bopfingen den Trachtenweltrekord? – 2866 Teilnehmer sind nötig und zudem 60 Stewards
Die Ipfmess naht. Am 3. Juli geht’s los. Einen Tag zuvor versuchen die Stadt Bopfingen und die Schwäbische Post, den Trachtenweltrekord zu knacken. Die Ipfmess-Auftaktparty steigt am Donnerstag, 2. Juli. Alle 3000 Tickets sind verkauft. weiter

Integrative Tour

Der ADFC Aalen hat eine Radtour für Flüchtlinge aus den Gemeinschaftsunterkünften Aalen und Oberkochen organisiert. Ziel der zweistündigen Tour war Abtsgmünd und dort der Laubachstausee, wo es ein Picnic für die 20 Männer, Frauen und Kinder und ihre Begleiter gab. Bei traumhaft schönem Wetter ging es mit einigen Betreuern des Sozialdienstes und unterhaltsamen weiter
  • 448 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Geh-bet“ der Hochschulgemeinde

Sonntag, 18.30 Uhr, Treffpunkt an der Scholz-Arena. „Geh-bet“, geistlicher Gang nach Affalterried mit Einkehr. Die Hochschulgemeinde lädt ein. weiter
  • 365 Leser

60 neue Abiturienten in Oberkochen

Erfolgreiche Abiturprüfung am Ernst-Abbe-Gymnasium Oberkochen
60 Schüler des Abiturjahrgangs 2015 des Ernst-Abbe-Gymnasiums in Oberkochen haben unter dem Vorsitz von Herrn OStD Günter Mößle vom Werkmeister-Gymnasium in Neresheim das Abitur mit einem Durchschnitt von 2,3 erfolgreich bestanden. weiter
  • 5
  • 1233 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Im Fernsehen

Sonntag, 17.30 Uhr, ARD. Gott und die Welt. Suite oder Schlafsack– zwei Gastgeber am Bahnhof Zoo. Luxushotel oder Bahnhofsmission? weiter
  • 295 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Im Radio

Sonntag, 8 Uhr, Radio7. Kirche & Co: Annette Schavan – ein Jahr Botschafterin beim Vatikan; heute ist Weltflüchtlingstag – Pfarrer Werner Baumgarten über Flüchtlinge; der FC Doppelpass – ein ganz besonderes Fußballteam weiter
  • 179 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jugendkirche mit Juki-Band

Sonntag, 19 Uhr, Marienkirche Ellwangen, Jugendkirche: „Wie geht es weiter, wenn ein wichtiger Abschnitt in meinem Leben zu Ende geht?“ Mit der JuKi-Band. weiter
  • 386 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kirche vor Ort

Samstag, 10.30 Uhr, Bahnhof Aalen Gleis 1: „Mittendrin. Ohne Rechte.“ Ökumenischer Gottesdienst der Bahnhofsmission. weiter
  • 290 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sonntägliche Vesper

Sonntag, 14.30 Uhr, Klosterkirche Neresheim: sonntägliche Vesper. Es singt der Knabenchor der Abtei Gregorianik und geistliche Sätze von G.O. Pitoni und H. Schütz. weiter
  • 342 Leser

Franke GmbH in Le Bourget am Start

„Shotover“ bei Paris Air Show
Franke ist Spezialist für besondere Lösungen im Bereich Wälzlager und Linearsysteme. Gerade in der Luft- und Raumfahrtindustrie sind leichtgewichtige Speziallager gefragt. Deshalb war Franke bei der Paris Air Show präsent. weiter
  • 1060 Leser

Leitz zeigt Neuheiten

Messe Ligna in Hannover ist Schaufenster für viele Innovationen
Der Werkzeughersteller Leitz hat sich auf der Ligna die vernetzte Fertigung und den After Sales Service auf die Fahnen geschrieben. Besucher der beiden Leitz-Stände bekamen zudem eine Reihe Innovationen zu sehen, darunter das Profilmesserkopfsystem ProfilCut Q. Bei Leitz ist man mit dem Messeauftritt sehr zufrieden. weiter
  • 1156 Leser
Tagestipp

Rutenfest in Bopfingen

Das traditionelle Rutenfest findet in Bopfingen statt. Nach dem Festumzug eröffnet die Stadtkapelle und der Bürgermeister das Rutenfest. Mit dem Ballonstart, verschiedenen Spielen der Kindergärten und Schulen, einem Fußballsoccertunier und dem Rutenlauf wird dort reichlich geboten. Für Musik, Kaffee und Kuchen ist ebenfalls gesorgt.Samstag, ab 13.30 weiter
  • 673 Leser
Tagestipp

Sonnwendfeier in Alfdorf

Die Sonnenwende ist dieses Jahr am 21. Juni um 18.38 Uhr. Von Alterszeiten her ist zu diesem Zeitpunkt das Feld bestellt, das Korn wächst, die Temperaturen sind angenehm. Deshalb wird dieser Tag schon seit Urzeiten mit einem Dankesfeuer abgeschlossen. Dieses Brauchtum feiert der Albverein Alfdorf am Samstag, 20. Juni, ab 19 Uhr am Feuersee in Alfdorf. weiter
  • 594 Leser

Jungen Gottesdienst feiern

Die Jugendkirche ist im evangelischen und katholischen Dekanat fest installiert
„Jugendgottesdienste sind beliebt und gut frequentiert, nicht zuletzt deshalb, weil junge Leute sie selbst mit vorbereiten und Ideen und Wünsche einbringen können.“ Das sagen Pfarrerin Caroline Bender von der evangelischen Kirchengemeinde Aalen und Pater Jens Bartsch, Jugendpfarrer für das katholische Dekanat Ostalb. weiter

WORT ZUM SONNTAG

Ich bin ein bisschen stolz auf Deutschland. Fast 58 Prozent der Deutschen wollen nicht, dass die NATO Krieg führt, im Fall dass Russland Nachbarländer angreift. Vor 70 Jahren war das ganz anders. Kürzlich im Zusammenhang mit dem Gedenken ans Kriegsende habe ich von einem jungen deutschen Soldaten gelesen, der bei seiner Gefangennahme noch zwei US- Soldaten weiter

Er lässt junge Kicker alt aussehen

Rekord: Sadija Sadovic ist mit 48 Jahren der älteste aktive Fußballer der Stadt
Seine Gegner nennen ihn „Alter Sack“, seine Mitspieler nennen ihn „Sadija“. Er selbst nennt sich „unbelehrbar“. Sadija Sadovic hat sich eines vorgenommen im Leben: Sobald es zwickt und zwackt in seinem Körper, wird er die Fußballschuhe ausziehen. Für immer. Bis dahin kickt er weiter. Als ältester aktiver Fußballspieler weiter
  • 1436 Leser

29 haben das Abitur am Technischen Gymnasium bestanden

Am Kreisberufsschulzentrum Ellwangen haben 29 Schülerinnen und Schüler des Technischen Gymnasiums mit den Profilen Mechatronik, Umwelttechnik sowie Gestaltungs- und Medientechnik erfolgreich ihr Abitur abgeschlossen. Die Abiturientinnen und Abiturienten können mit der damit erworbenen allgemeinen Hochschulreife an Universitäten und Hochschulen studieren. weiter
  • 656 Leser

Neun Schränke voll gestohlener Kleider

Da staunte die Polizei bei der Durchsuchung der Wohnung nicht schlecht – Diebin ist 65 Jahre alt und bekannt
Eine 65-Jährige Aalenerin hat jahrelang in Boutiquen der Stadt Kleidung gestohlen. Sie ging immer nach derselben Masche vor. Am Ende verriet sie ein abgerissenes Sicherheitsetikett und eine persönliche Notiz. weiter
  • 595 Leser
KOMMENTAR l AUSEINANDERSETZUNG IN DER LEA

Das Thema, das alles überdeckt

LEA, LEA, immer nur LEA! Ich kann es nicht mehr hören.“ Das sagen in Ellwangen immer mehr Leute. Die Bürger haben das Thema satt, mit dem sie jeden Tag konfrontiert werden. „Man kann sich mit keinem mehr über etwas ganz Normales unterhalten“. Im Biergarten, im Café, im Wartezimmer, auf dem Fußballplatz: Es geht um die Zahl der LEA-Bewohner, weiter

Der Hassknecht spielt den Erhardt

Hans-Joachim Heist im Interview zu seinem Doppelauftritt in Oberkochen – Witze wird er da wohl keine erzählen
Der Hassknecht aus der Heute-Show kann auch anders. In Oberkochen zeigt der Schauspieler Hans-Joachim Heist am kommenden Dienstag sein Heinz Erhardt-Programm. Tags zuvor tritt er dort mit den Mondharmonikern auf. Über das Programm, seine Leidenschaft für Baumärkte und die Liebe zu den Zwanziger Jahren sprach er mit Dagmar Oltersdorf. weiter

Der gleiche Blick auf die Dinge

Robert Teufel und Friederike Meisel bringen den „Parasit“ auf die Bühne – ganz ohne Pomp
Die zwei können gut miteinander. Das wird schnell klar, wenn man sie im Doppelpack erlebt. Friederike Meisel und Robert Teufel werfen sich im Gespräch die Bälle zu, frotzeln wohlwollend übereinander, lassen den anderen aussprechen. Ein Team. Das Team, das momentan der kommenden Freilichtinszenierung des Theaters der Stadt Aalen von Schillers „Parasit“ weiter

47 bestehen das Abi am THG

Elf Preise und sieben Belobigungen – Sprachdiplome und viele Fachpreise vergeben
Mit der mündlichen Abiturprüfung am 18. und 19. Juni unter dem Vorsitz von Oberstudiendirektor Axel Krug vom Buigen-Gymnasium in Herbrechtingen haben 47 Schülerinnen und Schüler des Theodor-Heuss-Gymnasium das Abitur bestanden. Elf Schüler erhalten einen Preis für Notendurchschnitte bis 1,9, sieben eine Belobigung. weiter
  • 1257 Leser

Die schönsten Fotos für „Blende“

Fotowettbewerb dieser Zeitung zum Thema „Tierisches – Tierisch gut“ – ab sofort Bilder hochladen
Die Raupe auf dem Salatkopf, der Löwe bei der Safari, die Katze auf dem Sofa: Alles Motive für den Fotowettbewerb „Blende 2015“ der Schwäbischen Post, der Gmünder Tagespost und dem Kooperationspartner „Zeiss“. „Tierisches – Tierisch gut“ ist diesmal das Thema. weiter
  • 8040 Leser

Dauerstress macht das Hirn kaputt

Wunde(r) Mensch: Abschluss der Reihe mit einem Abend zum Phänomen Stress in der Kindheit und Folgen
Stressfreier leben und gesünder alt werden – Die Bedeutung individueller Strategien bei der Konfliktbewältigung im Alltag. Unter diesem Titel stand der dritte und letzte Abend der Reihe „Wunde(r) Mensch“ in diesem Jahr. 130 Besucher hörten Neues aus der Stressforschung und viele Beispiele aus dem Praxisalltag. weiter

30 Algerier wurden wegverlegt

Streit ist Ausdruck der angespannten Situation
Nach der Auseinandersetzung zwischen einer Gruppe Algeriern und Syrern in der Nacht von Donnerstag und Freitag in der LEA wurden heute gegen 10 Uhr die Algerier mit einem Omnibus in andere Einrichtungen gebracht. weiter

Sechs Verletzte bei Auseinandersetzungen in der Lea

Polizei mit 100 Einsatzkräften vor Ort
"Wir haben die Lage im Griff", so Polizeisprecher Bernhard Kohn am Freitagmorgen zur Situation bei der Landesaufnahmestelle in Ellwangen. Dort verhinderten am Donnerstagabend Einsatzkräfte ein möglicherweise dramatisches Aufeinandertreffen zweier nationaler Gruppen. Diese sind nun in unterschiedlichen Bereichen der LEA separiert. Ein Bus steht bereit, weiter
  • 5
  • 18251 Leser

Auffahrunfall mit sechs Leichtverletzten auf B14

Behinderungen beim Kappelbergtunnel

Fellbach. Sechs Leichtverletzte und etwa 20.000 Euro Sachschaden an vier beteiligten Fahrzeugen ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagabend auf der B14 im Kappelbergtunnel ereignete. Eine 48 Jahre alte Fahrerin eines Ford Fiestas war in Richtung Stuttgart unterwegs und erkannte gegen 18.20 Uhr auf der linken Spur im Kappelbergtunnel

weiter
  • 2820 Leser

Regionalsport (17)

TSV scheitert am „Chancentod“

Fußball: TSV Heubach scheitert in der Aufstiegsrelegation zur Bezirksliga gegen Gerstetten 4:6
„Das ist eine bitterere Stunde für uns, dieses Auslassen von hochkarätigen Chancen hat sich durch die ganze Saison gezogen“, meinte Heubachs Coach Marcus Golla nach der 4:6-Niederlage nach Elfmeterschießen gegen den Bezirksliga-Vertreter VfL Gerstetten am Freitagabend in Burgberg. weiter

„Die Goldmedaille liegt im Keller“

Interview: Jonas Reckermann
Im August 2012 holte Jonas Reckermann bei den Olympischen Spielen in London Gold im Beachvolleyball. Im Interview erzählt der Olympiasieger über sein Hobby Footvolley und die Goldmedaille. weiter
  • 523 Leser

Deutschland mit Verletzungspech

Footvolley-Cup auf dem Gmünder Marktplatz: Portugal mit guter Ausgangsposition
Die Vorrunde des Hauptturniers beim Footvolley-Cup ist gestartet. Am ersten Tag kristallisierten sich mit dem deutschen Team eins, Portugal und Brasilien gleich auch die Favoriten heraus. Weiter geht es am Samstag mit der restlichen Vorrunde sowie mit den Viertel- und Achtelfinalspielen auf dem Gmünder Marktplatz. weiter

Frohe Siegerinnen des Kreisligapokals

Für die Tischtennismannschaft der Damen des TSV Hüttlingen ging es um den Sieg des Kreisligapokals. Das Team der Damen III trat ihren Gegnerinnen im Finale auf Augenhöhen gegenüber. Bis zum Schluss war in der Partie alles offen und es wurde nochmal spannend. Doch im entscheidenden Spiel behielt Daniela Haas die Nerven und sicherte mit ihrem Sieg zum weiter
  • 447 Leser

Herren I feiern den Aufstieg in die Bezirksliga

Die Mannschaft spielte von Beginn an auf Aufstieg und konnte von Fehlern der Konkurrenz profitieren. Am Ende standen der ungefährdeten Meisterschaft in der Bezirksklasse und dem Aufstieg mit 29:3-Punkten nichts mehr im Weg. Die Spieler: Manuel Stegmaier, Maik Dolder, Andreas Becker, Jürgen Haas, Ralf Mayer, Fabian Prügner. weiter
  • 913 Leser

Herren III Aufstieg in Kreisliga B

Es war eine schwere Runde, bei der auch mit ein wenig Glück die Meisterschaft in Reichweite gewesen wäre. Mit 22:10-Punkten und einem Unentschieden am letzten Spieltag gegen den Meister war Platz zwei für die Herren III letztendlich sicher und damit der Aufstieg in die Kreisliga B. Die Spieler: Wolfgang Buck, Timo Starz, Mario Auchter, Thomas Burkhardt, weiter
  • 865 Leser

Spannung bis zum letzten Spieltag bei den Herren IV

Punktgleich mit dem Tabellendritten lieferte sich das Team Herren IV ein Kopf an Kopf Rennen bis zum letzten Spieltag. Mit einem Sieg im letzten Spiel konnte die Mannschaft mit 28:8-Punkten ihren Vorsprung knapp über die Ziellinie retten und verdientermaßen den Aufstieg feiern. Die Spieler: Dietmar Gross, Thomas Rupp, Joachim Fürst, Thomas Gensmantel, weiter
  • 544 Leser

U12 mit Bezirkspokal-Sieg

Eine klare Sache war es für die unter zwölfjährigen Jungs. Sie ließen im entscheidenden Finale nichts mehr anbrennen. Bei einem Endstand von 4:1 und 12:4 Sätzen war schnell klar wer an diesem Tag die bessere Mannschaft war. Die Spieler: Ron Katzer, Lukas Wagner, Thilo Deiß. weiter
  • 5
  • 762 Leser

Wenn die Olympiasiegerin nähen muss

Serie Beziehungskisten – Sportler und ihre Sportgeräte. Folge sechs: Carina Vogt, Skispringerin
Beim Springen kämpft sie um jeden Meter. Bei ihren Sportgeräten kommt es sogar auf jeden Millimeter an. Die Vorschriften im Skispringen sind äußerst streng. Weshalb sich die Olympiasiegerin Carina Vogt (23) schon mal selbst an die Nähmaschine setzen und ihren Anzug anpassen muss. weiter
SPORT IN KÜRZE

FCH holt Widemann

Fußball. Ein weiterer Neuzugang beim 1. FC Heidenheim 1846 steht fest. Von der SpVgg Unterhaching wechselt der erst 18 Jahre alte variable Offensivakteur Dominik Widemann an die Brenz. Widemann erhält beim FCH einen Drei-Jahres-Vertrag bis zum Sommer 2018. Für die SpVgg Unterhaching absolvierte der gebürtige Fürstenfeldbrucker, in seiner ersten Profi-Saison weiter
  • 386 Leser
SPORT IN KÜRZE

SV Ebnat im Meistercup

Fußball. Der SV Ebnat ist beim Landesfinale des Erdinger Meistercups am Samstag mit von der Partie. Die Landeslig-Aufsteiger aus Ebnat rücken für ein nicht-antretendes Team nach. In der Vorrunde in Mutlangen vor einer Woche sind sie Gruppenachter geworden. Ausgespielt wird die „Meisterschaft der Meister“ beim TB Kirchentellinsfurt. „Für weiter
  • 496 Leser

Welzmüller bleibt an Bord

Fußball, 3. Liga: Defensivspieler verlängert seinen Vertrag beim VfR Aalen bis 2017
Maximilian Welzmüller bleibt beim VfR Aalen. Der Defensivspieler hat seinen Vertrag um zwei Jahre verlängert. Nachdem der 25-Jährige in der vergangenen Saison kaum gespielt hat, soll er nun eine Führungsrolle übernehmen. weiter
  • 441 Leser

Fünf Teams wollen in die oberen Ligen

Handball, Qualifikationsrunde
Für die Jugendmannschaften der SG Hofen/Hüttlingen, die in der Bezirksqualifikation antreten, geht es am Wochenende zur Sache. Insgesamt fünf Teams wollen sich einen Startplatz in den oberen Spielklassen des Handballbezirks erspielen. weiter
  • 416 Leser

Gemeinsam mit dem Vierbeiner

Hundesport, „TopDog-Day“ des Vereins der Hundefreunde Aalen mit großer Resonanz
Zum vierten Mal richtete der Verein der Hundefreunde Aalen auf dem Übungsgelände im Rohrwang am vergangenen Wochenende den „TopDog-Day“ aus. Beim abwechslungsreichen Wettkampf kam es auf Geschicklichkeit und Verständigung von Hundehalter und Vierbeiner an. weiter
  • 525 Leser

Letzte Chance in Runde zwei

Handball, A-Junioren: SG Hofen/Hüttlingen spielt um den Oberliga-Startplatz
Nach dem Erreichen des dritten Tabellenplatzes in der ersten Runde der Verbandsqualifikation müssen sich die Handballer der A-Jugend der SG Hofen/Hüttlingen einer weiteren Runde stellen. Am Samstag wird ab 15.15 Uhr die zweite Runde in Asperg ausgespielt – es geht um die letzten Startplätze für die Württemberg-Oberliga. weiter
  • 335 Leser

Können die MTV-Strikers nachlegen?

Baseball, Bezirksliga
Nach dem starken Auftritt im letzten Heimspiel gegen Karlsruhe reist Baseball-Bezirksligist MTV Aalen Strikers am Sonntag (16 Uhr) mit viel Selbstvertrauen zum Tabellenschlußlicht Heilbronn Pirates. Es geht um Tabellenplatz zwei und den Aufstieg in die Landesliga. weiter
  • 381 Leser

Welzmüller bleibt beim VfR Aalen

Fußball, 3. Liga: Defensivspieler hat seinen Vertrag bis 2017 verlängert
Der Kader des VfR Aalen für die anstehende Drittligasaison nimmt weiter Formen an. Maximilian Welzmüller hat seinen Vertrag um zwei Jahre verlängert. weiter
  • 5
  • 2222 Leser

Überregional (89)

"Betreff: Dringend!"

Flüchtlingsunterkünfte des Landes völlig überfüllt - Zwei neue Standorte
Die Erstaufnahmestellen für Flüchtlinge in Meßstetten und Ellwangen sind viel stärker belegt als vom Land versprochen. Zwei temporäre Unterkünfte sollen für Entlastung sorgen. Doch das wird nicht reichen. weiter
  • 600 Leser

"Fifty Shades" aus Männersicht auf dem Markt

Die neue Version des Weltbestsellers "Fifty Shades of Grey" ist gestern auf den Markt gekommen. "Dieses Buch ist den Lesern gewidmet, die darum gebeten . . . und gebeten . . . und gebeten haben", steht auf einer der ersten Seiten. Die britische Autorin E.L. James erzählt in ihrem neuen Buch mit dem schlichten Titel "Grey" die Liebesgeschichte zwischen weiter
  • 435 Leser

"Opfer des Paragrafen 175 rehabilitieren"

Die Justizministerkonferenz hat sich gestern in Stuttgart einvernehmlich dafür ausgesprochen, dass Opfer von Strafverfolgung wegen homosexueller Handlungen rehabilitiert und entschädigt werden sollen. Hierzu forderten sie "zeitnahe" bundesgesetzliche Regelungen. Bis zur völligen Aufhebung des § 175 Strafgesetzbuch im Jahr 1994 konnten einvernehmliche weiter
  • 363 Leser

"Schadstoffe werden nur verlagert"

"Ökologisch wäre die Wirkung von Gabriels Vorschlag gleich Null," sagt Moritz Bonn. Der Klimaexperte beim Freiburger Europa-Centrum fordert eine "Abkehr von der nationalen Denkweise". weiter
  • 486 Leser

Aktionsplan vereinbart

Bund und Länder wollen Sofortmaßnahmen für Flüchtlinge
Mehr Geld vom Bund, konsequentere Abschiebung, Sprachkurse und einen einfacheren Zugang zur Gesundheitsversorgung - so wollen Bund und Länder der steigenden Zahl der Flüchtlinge begegnen. weiter
  • 377 Leser

Auch Brown ist raus

Schlechteste Bilanz der deutschen Tennisprofis in Halle seit 2003
Sechs deutsche Tennisprofis standen beim Rasenturnier im westfälischen Halle im Hauptfeld. In das Viertelfinale hat es nur Florian Mayer geschafft - die schlechteste Bilanz seit 2003. weiter
  • 339 Leser

Auch Kollegen oder Ex-Partner werden zur Zielscheibe

Hass im Netz Cybermobbing meint das systematische Schikanieren und Attackieren von Mitschülern oder Arbeitskollegen im Internet sowie über Handys und Smartphones. Ziel ist es, die Betroffenen sozial auszugrenzen. Die Auswüchse sind vielfältig: von Massen an unerwünschten E-Mails über gehässige Kommentare in Online-Netzwerken bis hin zur Veröffentlichung weiter
  • 408 Leser

Auf einen Blick vom 19. Juni 2015

FUSSBALL COPA AMÈRICA in Chile, Vorrunde Gr. C: Brasilien - Kolumbien 0:1 (0:1) Tabelle: 1. Venezuela 1 Spiel/3 Punkte, 2. Brasilien 2/3, 3. Kolumbien 2/3, 4. Peru 1/0. U-21-EM in Tschechien, Vorrunde, 1. Sp. Gr. A: Deutschland - Serbien1:1 (1:1) Deutschland: Ter Stegen (FC Barcelona) - Korb (Mönchengladbach), Ginter (Bor. Dortmund), Knoche (VfL Wolfsburg), weiter
  • 364 Leser

Bereit für Schweden

WM-K.o.-Runde beginnt für deutsche Elf mit dem Frauenfußball-Klassiker
Der deutschen Mannschaft steht auf dem Weg ins WM-Finale ein schwerer Gang bevor. Im Achtelfinale morgen kommt's zum Klassiker gegen Schweden. Nilla Fischer und Co. haben noch nicht gesiegt. weiter
  • 393 Leser

BGH kritisiert ungenaue Güteanträge

Anleger sind mit Schadenersatzklagen gegen den Finanzdienstleister Swiss Life Select vor dem Bundesgerichtshof (BGH) gescheitert. Die Forderungen seien verjährt und könnten nicht mehr durchgesetzt werden, urteilten die Karlsruher Richter. Die Anleger werfen dem AWD-Nachfolger Falschberatung vor. Das Urteil hat dennoch Grundsatzbedeutung und betrifft weiter
  • 552 Leser

Bilfinger verkauft sein Geschäft mit Kraftwerken

Der Bau- und Dienstleistungskonzern Bilfinger hat die überraschenden Verkaufspläne für sein Kraftwerksgeschäft verteidigt. "Der Verkauf von "Power" ist ein logischer Schritt", sagte der erst seit Anfang Juni amtierende neue Vorstandschef Per Utnegaard bei einer Telefonkonferenz. Gestern Abend hatte das im Börsensegmet M-Dax notierte Unternehmen die weiter
  • 494 Leser

Cybermobbing greift um sich

Studie an Stuttgarter Schulen belegt, dass fast jeder Vierte bereits im Netz schikaniert wurde
Smartphones haben Mobbing unter Schülern laut einer Studie verschärft. Anonymität und große Reichweite des Internets machen das Problem schwer beherrschbar. Und für Opfereltern schwer erkennbar. weiter
  • 381 Leser

Das OB-Rennen ist eröffnet

Ulm: Martin Rivoir (SPD) meldet Ambitionen zur Gönner-Nachfolge an
Wie geht es in Ulm nach dem Rückzug von OB Ivo Gönner (SPD) weiter? Als Nachfolger hat sich der SPD-Landtagsabgeordnete Martin Rivoir ins Spiel gebracht. Ein weiterer möglicher Kandidat zögert noch. weiter
  • 456 Leser

Der königlichen Familie Disziplin verordnet

Felipe VI. seit einem Jahr im Amt - Was aus seinem Erneuerungsversprechen geworden ist
Eine "neue Monarchie" hat Spaniens König Felipe versprochen. Das ist ein Jahr her, er hatte gerade das Amt übernommen. Die Erneuerung hält sich in Grenzen. Immerhin hat er der Familie Disziplin verordnet. weiter
  • 331 Leser

Die Zeit drängt

Unterlagen für Filderbahnhof sind eingereicht
Taffer Zeitplan: Nachdem sich die S-21-Projektpartner im April auf eine verbesserte Variante des Flughafenhalts entlang der Neubaustrecke entschieden haben, wurde bereits zum 2. Juni die nötigen Unterlagen für das Planfeststellungsverfahren beim Eisenbahnbundesamt eingereicht. Das bestätigte nun ein Projekt-Sprecher. Um die anvisierte Fertigstellung weiter
  • 388 Leser

Dobrindt stoppt Pkw-Maut

Verkehrsminister will Gerichtsverfahren abwarten - Jahrelange Verzögerung
Die deutsche Pkw-Maut droht an Brüssel zu scheitern. Notgedrungen legt Minister Dobrindt das CSU-Prestigeprojekt auf Eis. Doch aufgeben will er nicht. weiter
  • 384 Leser

Dänische Regierung abgewählt

Rechtspopulisten werden zweitstärkste Kraft
Bei der Parlamentswahl in Dänemark zeichnet sich eine Niederlage für die Regierung von Ministerpräsidentin Helle Thorning-Schmidt ab. Nach Auszählung von rund 75 Prozent der abgegebenen Stimmen lag das von der Sozialdemokratin angeführte Lager mit 84 Mandaten überraschend deutlich hinter dem Mitte-Rechts-Block ihres Herausforderers Lars Løkke Rasmussen weiter
  • 311 Leser

Ein Freund, ein guter Freund

Ach, die guten alten Zeiten! Damals, als der Südwesten noch jung und hungrig war. Als schwäbische Sozialdemokraten wie Carlo Schmid, Alex Möller oder Erhard Eppler ein gewichtiges Wort im Bund führten. Entsprechend sahen die Wahlergebnisse der Genossen hierzulande aus, da kratzte man schon mal knapp an der 40-Prozent-Marke, war unbestritten zweitstärkste weiter
  • 372 Leser

Enges Rennen in Dänemark

Regierungschefin muss um zweite Amtszeit bangen
Bei der Parlamentswahl in Dänemark zeichnet sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen ab. Nach ersten Prognosen der großen TV-Sender war nicht klar, wer die Regierung bilden kann. Das von den Sozialdemokraten angeführte Lager der Ministerpräsidentin Helle Thorning-Schmidt lag demnach hinter dem Mitte-Rechts-Block des bisherigen Oppositionschefs Lars Løkke Rasmussen. weiter
  • 349 Leser

Entsetzen über Bluttat in der Kirche

Weißer erschießt in US-Staat South Carolina neun Schwarze - Verdächtiger gefasst
Ein junger Weißer hat neun Schwarze in einer Kirche in Charleston in South Carolina erschossen. Motiv: Rassenhass. Eine Kamera filmte ihn, die Polizei identifizierte ihn als Dylann R. (21) und nahm ihn fest. weiter

Erfolgreich im Fernsehen und als Produzent

Einsatz Die Liste seiner Verletzungen liest sich wie die eines Fußballstars. Der besessene Stefan Raab holte sich während seiner Zeit für Pro 7 vor allem in der Familienshow "Schlag den Raab" Blessuren wie kein anderer Entertainer. Gehirnerschütterung, Jochbein-, Nasenbein-, Kieferhöhlenbruch, Innenbandriss, Meniskusschaden, Riss des Mittelfingers, weiter
  • 307 Leser

EU beruft Sondergipfel ein

EU-Ratspräsident Donald Tusk hat ein Sondertreffen der Staats- und Regierungschefs der Euroländer zu Griechenland für kommenden Montag einberufen. Das teilte der EU-Ministerrat gestern Abend nach einer ergebnislosen Eurogruppensitzung mit. Die Finanzminister hätten der griechischen Regierung ein "starkes Signal" gegeben, dass sie "in den kommenden Tagen weiter
  • 337 Leser

EU-Kommission kippt deutsches Honorarsystem

Kunden von Steuerberatern, Architekten und Ingenieuren können auf günstigere Preise hoffen. Die EU-Kommission forderte die Bundesregierung gestern unter Androhung einer Klage auf, das aktuelle Mindesthonorar-System abzuschaffen. Dass bestimmte Leistungen derzeit nicht unter festgesetzten Preisen angeboten werden dürfen, verstößt demnach gegen die EU-Dienstleistungsrichtlinie. weiter
  • 409 Leser

Europäer und Russen bauen neue Pipelines

Der russische Gasmonopolist Gazprom baut mit Partnern aus Westeuropa zwei neue Stränge der Ostsee-Pipeline Nord Stream. Damit soll die Energieversorgung der EU abgesichert und die krisengeschüttelte Ukraine als bisher wichtigstes Transitland für russisches Erdgas umgangen werden. An dem Projekt sind auch Eon aus Deutschland, OMV aus Österreich sowie weiter
  • 535 Leser

Ferrari setzt auf Motoren-Update

Werden die Roten Mercedes beim Rennen in Österreich gefährlich?
Auf den ersten Blick steht auch der Große Preis von Österreich ganz im Zeichen des Mercedes-Duells Hamilton/Rosberg. Doch die Verfolger um Sebastian Vettel wittern ihre Chance. Eine Überraschung ist möglich. weiter
  • 339 Leser

Flirt mit der Konspiration

Kunst wie aus dem Kalten Krieg: "Dead drops" im öffentlichen Raum liefern versteckte Informationen
Tote Briefkästen aus der Zeit der Agententhriller erleben eine digitale Renaissance: "Dead drops" haben sich rund um den Globus verbreitet. weiter
  • 394 Leser

Franziskus, der Öko-Papst

Kapitalismuskritik und Aufruf zu mehr Bescheidenheit: Mit seiner gestern veröffentlichten Umwelt-Enzyklika "Laudato si" mischt Papst Franziskus sich aktiv in die Politik ein. In eindringlichen Worten fordert er einen schonenderen Umgang mit dem Planeten Erde. Nur so könne die Erderwärmung eingedämmt und verhindert werden, dass sich die Erde in eine weiter
  • 407 Leser

Gesetz für Inklusion eingebracht

Opposition kritisiert unklare Vorgaben - Verabschiedung im Sommer
Die Inklusion behinderter Kinder an Regelschulen soll im Land Alltag werden - den Gesetzentwurf hat die grün-rote Landesregierung gestern im Landtag eingebracht. Er soll noch im August in Kraft treten. weiter
  • 388 Leser

Gespräche zu Finanzen ergebnislos

Vertagt In den Verhandlungen über eine Neuordnung der Bund-Länder-Finanzen zeichnet sich keine Lösung ab. Die Ministerpräsidenten konnten sich gestern auf keine gemeinsame Linie verständigen. Die angestrebte Grundsatzeinigung mit dem Bund sei nicht erreicht worden, sagte Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) nach den Gesprächen in Berlin. weiter
  • 354 Leser

Historische Südstaatenkirche

Ursprünge Die Afrikanisch-Methodistische Episkopalkirche (AME) in Charleston ist die älteste ihrer Konfession in den Südstaaten der USA. In der 130 000 Einwohner zählenden Stadt im US-Staat South Carolina ist sie als "Mother Emanuel" ("Mutter Emanuel") bekannt. Die Kirche hat ihre Ursprünge in der örtlichen Methodistenbewegung des späten 18. Jahrhunderts weiter
  • 317 Leser

Hrubesch-Elf lässt sich nicht entmutigen

U 21 zuversichtlich vor Dänemark-Spiel
Nach dem enttäuschenden Unentschieden gegen Serbien setzt das Team von DFB-Trainer Hrubesch morgen auf einen Sieg gegen Dänemark. weiter
  • 337 Leser

Hygieneskandal verfolgt Uniklinik

Neues Personal für Mannheimer Krankenhaus nur schwer zu finden
Seit dem Hygieneskandal hat das Uniklinikum Mannheim die Reinigung seines OP-Bestecks völlig neu geordnet. 14 Millionen Euro wurden investiert. Doch der Skandal verfolgt die Einrichtung noch immer. weiter
  • 306 Leser

Internationale Künstler in Stuttgart

Sänger und Pianist Der begnadete Vokalist Bobby McFerrin (geboren 1950) will zu einer Sache nicht befragt werden - seinem Hit "Don't Worry, Be Happy", mit dem er Ende der 1980er die Charts stürmte. Er ist in unterschiedlichen Genres zuhause, als Dirigent hatte er etwa Gastauftritte mit den Wiener Philharmonikern. Chick Corea (geboren 1941) gehört mit weiter
  • 382 Leser

Junghänel treffsicher zur Goldmedaille

Elena Wassen holt bei Europaspielen Bronze
Turner Fabian Hambüchen erlebte eine bittere Enttäuschung, dafür war auf Dimitri Ovtcharov und Goldschütze Henri Junghänel Verlass. Bronze holte Elena Wassen im Wasserspringen vom Turm. weiter
  • 436 Leser

Justizminister einig: Zentrale Stelle bleibt

Der Fortbestand der Ludwigsburger Zentralen Stelle der Länder zur Aufklärung nationalsozialistischer Verbrechen ist gesichert. Die Konferenz der 16 Länder-Justizminister (JMK) beschloss gestern in Stuttgart im Beisein von Bundesjustizminister Heiko Maas einmütig, dass die 1958 gegründete Einrichtung in ihrer bisherigen Form weitergeführt wird, solange weiter
  • 365 Leser

Kampf gegen starken Franken

Die Schweizerische Nationalbank (SNB) hält den Franken nach der Aufhebung des garantierten Euro-Mindestwechselkurses für überbewertet. Sie ließ daher den Negativzins auf Bankeinlagen bei minus 0,75 Prozent. "Die negativen Zinsen machen Anlagen in Franken weniger attraktiv und werden über die Zeit zu einer Abschwächung des Frankens beitragen", sagte weiter
  • 552 Leser

Kampf um jeden Meiler

Betreiber und Gewerkschaften verhindern Belastung alter Kraftwerke
Das Aus für die deutsche Braunkohle scheint abgewendet: Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel kann seine Idee einer Abgabe für ältere Kohlekraftwerke nicht durchsetzen. Jetzt werden Alternativen gesucht. weiter
  • 1
  • 488 Leser

Kartellverstöße: Statt ordnungswidrig künftig strafbar?

Reform Die 16 Justizminister der Länder haben sich gestern in Stuttgart "vor dem Hintergrund mehrerer schwerwiegender illegaler Kartellabsprachen in den vergangenen Jahren" mit Reformvorschlägen zur Sanktionierung von Kartellverstößen befasst. Erörtert wurde, ob besonders wettbewerbsschädliche Kartellabsprachen (Hardcore-Kartelle) zukünftig in bestimmtem weiter
  • 538 Leser

Katastrophe ist ausgeblieben

Zwischenfazit nach sechs Monaten Mindestlohn - Allerdings weniger Minijobs
Der Mindestlohn macht viele Arbeiten teurer. Sechs Monate nach seiner Einführung sinkt die Zahl der Minijobs. Ein großer Abbau von regulären Arbeitsplätzen zeichnet sich bisher aber nicht ab. weiter
  • 622 Leser

Kommentar · KARTELLSTRAFEN: Unkalkulierbares Risiko

Alfred Ritter ist als sprachmächtiger Unternehmer fast so eine Marke wie die Schokolade, die er verkauft. Öffentlichkeitswirksam bot er vor drei Jahren dem Kartellamt die Stirn, das Preisabsprachen unter vier Herstellern mit Millionenbußen ahndete. Später zahlte er 7,5 Millionen Euro plus Zinsen. Jetzt werden die Waldenbucher in einem anderen Verfahren weiter
  • 387 Leser

Kommentar · UMWELT-ENZYKLIKA: Klare Worte ohne Macht

Ein Drittel aller Lebensmittel weltweit wird vergeudet - in Entwicklungsländern wegen fehlender Infrastrukturen, in Industriestaaten aus Achtlosigkeit. Der Papst stößt sich an einem Turbo-Kapitalismus, der Gewinn über alles setzt, wie auch am Luxusleben gelangweilter Reicher. Mit Kritik nicht nur an den politisch Verantwortlichen, sondern an jedem Einzelnen weiter
  • 440 Leser

Kommentar: Kein Drama

Zumindest bisher ist das Drama ausgeblieben, das manche wegen der Einführung des Mindestlohns an die Wand gemalt hatten: Es wurden nicht Hunderttausende von Geringverdienern entlassen. Dazu läuft derzeit die Konjunktur gerade im Inland zu gut, und die Unternehmen bemühen sich wegen der beginnenden Nachwuchsprobleme sichtlich, Mitarbeiter zu halten. weiter
  • 470 Leser

Kosovo nicht mehr im Fokus

Kurzes Projekt Mitte Februar hatte der Bund zugesagt, die Asylverfahren in Baden-Württemberg für Flüchtlinge aus dem Kosovo vorrangig zu bearbeiten. Sie sollten möglichst binnen 14 Tagen abgeschlossen werden. Die Anträge werden in fast allen Fällen abgelehnt. Nun ist das Projekt schon wieder beendet: Tatsächlich kommen inzwischen deutlich weniger Asylbewerber weiter
  • 411 Leser

Kylie Palmer kurz vor WM gesperrt

Fünf Wochen vor den Weltmeisterschaften im russischen Kasan erschüttert ein prominenter Dopingfall den Schwimmsport. Die australische Olympiasiegerin Kylie Palmer ist in A- und B-Probe positiv auf eine nicht genannte verbotene Substanz getestet worden. Palmer, die 2008 in Peking Olympia-Gold mit der 4x200-m-Staffel geholt hatte, wurde mit einer provisorischen weiter
  • 383 Leser

Ladenpreise abgesprochen

Kartellamt verhängt 152-Millionen-Euro-Buße - Auch Ritter Sport betroffen
Der gleiche Preis für alle, keine Ausreißer nach unten: So kann Wettbewerb ausgeschaltet werden - auf Kosten des Verbrauchers. Das Bundeskartellamt hat illegale Preisabsprachen aufgedeckt - auch bei Ritter Sport. weiter
  • 626 Leser

Leichtathleten als Titelverteidiger zur Team-EM

Mit den Weltmeistern David Storl, Raphael Holzdeppe und Christina Obergföll an der Spitze eines starken Aufgebotes peilt der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) bei der Team- EM im russischen Tscheboxari am Samstag und Sonntag (jeweils 14 Uhr/ZDF und Eurosport) die erfolgreiche Titelverteidigung an. Bis auf den noch verletzten Diskus-Riesen Robert weiter
  • 325 Leser

Leitartikel · LIVE-KONZERTE: Schöne Illusionen

Von Magdi Aboul-Kheir Kennen Sie AC/DC, Herbert Grönemeyer und Howard Carpendale? Klar, dass sind Musiker, die Arenen füllen. Aber kennen Sie Martina Stoessl, Liont und Tedros Teclebrhan? Auch das sind Künstler, die auf ihren Tourneen zigtausende Fans live unterhalten: junge Sänger und Comedians, die dank YouTube oder TV-Serien bei Kids und Teenager weiter
  • 391 Leser

Leute im Blick vom 19. Juni 2015

Keira Knightley Die britische Schauspielerin Keira Knightley (30, "The Imitation Game") hat in einer US-Talkshow locker über ihre Schwangerschaft geplaudert. "Es gibt ja nicht die Möglichkeit, es drin zu behalten, also ist es mein Plan, es rauszubekommen", erzählte sie der Moderatorin Ellen DeGeneres. Knightley sagte auch, ihr Mann James Righton trinke weiter
  • 405 Leser

Linda de Mols Erpresser vor Gericht

13 Monate lang bedroht ein Niederländer Linda de Mol und ihre Kinder. Er fordert Millionen von ihrem Bruder John. Dafür steht der Rentner vor Gericht. weiter
  • 394 Leser

Linke-Duo für den Wahlkampf

Linke-Bundeschef Bernd Riexinger und die Mannheimer Linke-Stadträtin Gökay Akbulut werden Spitzenkandidaten ihrer Partei für die baden-württembergische Landtagswahl im März 2016. Das sagte Landesgeschäftsführer Bernhard Strasdeit gestern. Der 59-jährige Riexinger war vor dem Wechsel an die Bundesspitze Landessprecher der Partei. Die in der Türkei geborene weiter
  • 386 Leser

Mehr Jobs, geringerer Lohn

Post-Zusteller erhalten im Haustarif im Schnitt 17,70 Euro pro Stunde
Löhne und Gehälter sind für die Post neben Transportkosten der dickste Kostenblock. Im Inland kämpft der Konzern mit Konkurrenten, die niedrigere Lohnkosten haben. Post-Chef Appel will eine Angleichung. weiter
  • 633 Leser

Millionenstrafen für Aldi, Rewe und Edeka

Das Bundeskartellamt hat wegen illegaler Preisabsprachen im Einzelhandel Bußgelder gegen Hersteller und Händler verhängt. Als Folge der Absprachen zahlten Verbraucher bei Tiernahrung, Körperpflege, Süßwaren und Kaffee zum Teil überhöhte Preise. Es seien Bußgeldbescheide gegen sieben Handelsunternehmen und vier Markenhersteller in Höhe von insgesamt weiter
  • 460 Leser

Mit Katar im Dialog

Vom Chef des WM-OK Fortschritte verlangt
Transparency-Vertreterin Sylvia Schenk hat nach einem Gespräch mit Katars WM-Organisationschef Hassan Al Thawadi weiter große Bedenken, was die Situation der dortigen Gastarbeiter angeht. "Es tut sich ein bisschen was, aber sehr langsam", sagte die Sportbeauftragte von Transparency International Deutschland (TI). TI ist eine Nichtregierungsorganisation, weiter
  • 321 Leser

Na sowas... . . .

Lediglich 20 Minuten hat die Flucht eines Bankräubers in Burghausen (Kreis Altötting) gedauert, nachdem er gestern eine Bankfiliale überfallen und dabei einen dreistelligen Geldbetrag erbeutet hatte. Als der 46-Jährige das Gebäude verließ, erwarteten ihn Polizisten schon. Der Mann hielt sich selbst das Messer an den Hals und lief davon - begleitet von weiter
  • 322 Leser

Niedrigzins sorgt für Bauboom

Die niedrigen Zinsen haben den Bauboom in Deutschland 2014 befeuert. Insgesamt wurden 2014 rund 245 300 Wohnungen fertiggestellt, berichtet das Statistische Bundesamt. Das waren 30 500 Wohnungen oder 14,2 Prozent mehr als im Vorjahr. 2013 hatte das Plus bei 7,2 Prozent, 2012 bei 9,5 Prozent und 2011 sogar bei 14,6 Prozent gelegen. Besonders stark zogen weiter
  • 587 Leser

Noch ein unbefristeter Streikaufruf

Protest Verdi-Chef Frank Bsirske hat der Post mit einem langen Arbeitskampf gedroht, wenn das Management in dem Tarifkonflikt nicht einlenkt. Mit Bsirske hatten sich 4000 streikenden Beschäftigte vor der Konzernzentrale in Bonn versammelt. Ein Kompromiss in dem Konflikt müsse beiden Seiten eine gute Zukunft in dem Unternehmen bieten. DPV ruft zum Streik weiter
  • 454 Leser

Notizen vom 19. Juni 2015

Wieder Schiff gekentert Zwei Wochen nach der Schiffskatastrophe mit mehr als 440 Toten ist wieder ein Schiff auf dem Jangtse in China gekentert. Das Frachtschiff stecke nach dem Unglück in der Provinz Hubei im Flussbett fest, berichteten chinesische Staatsmedien. Zu Opfern lagen zunächst keine Angaben vor. Ein Lokalradiosender berichtete, dass möglicherweise weiter
  • 275 Leser

Notizen vom 19. Juni 2015

Dokumentarfilmpreis Der Dokumentarfilm "Song from the Forest" ist mit dem Deutschen Dokumentarfilmpreis 2015 ausgezeichnet worden. In dem Film porträtiert der Berliner Reiseautor, Journalist und Regisseur Michael Obert den Amerikaner Louis Sarno, der vor Jahrzehnten zu Waldmenschen in Zentralafrika übergesiedelt ist. Der Preis ist mit 20 000 Euro verbunden weiter
  • 359 Leser

Notizen vom 19. Juni 2015

Fünf-Milliarden-Paket Arbeitnehmer und Familien können sich auf leichte Steuerentlastungen einstellen. Der Bundestag beschloss gestern mit den Stimmen der Koalition ein Entlastungs- und Familienpaket, das den Staat mehr als fünf Milliarden Euro kostet. Es sieht eine Anhebung des Grundfreibetrags, des Kinderfreibetrags, des Kindergelds sowie des Kinderzuschlags weiter
  • 443 Leser

Notizen vom 19. Juni 2015

Lieber die Frauen als U21 Fußball - Die Frauenfußball-WM in Kanada lockt etwas mehr Zuschauer vor die Fernseher als die U-21-EM in Prag. Das deutsche Auftaktspiel der Junioren am Mittwoch gegen Serbien (1:1) sahen 5,17 Millionen Zuschauer, was einem Marktanteil von 18,6 Prozent entspricht. Am Montagabend hatten 6,3 Millionen Zuschauer das 4:0 der DFB-Frauen weiter
  • 349 Leser

Notizen vom 19. Juni 2015

Gute Chancen Die Autobauer Daimler, Audi und BMW haben laut einem Medienbericht gute Aussichten, den Zuschlag für den Kartendienst von Nokia zu bekommen. Der finnische Konzern neige dazu, seine vor allem in Berlin beheimatete Sparte Here an die deutschen Konzerne zu verkaufen, berichtet der Finanzdienst Bloomberg. Zugleich wolle Nokia sie aber noch weiter
  • 1146 Leser

Nun auch noch Stefan Raab

Nach Kerkeling, Gottschalk und Jauch tritt der Kölner Entertainer ab
Das wird Pro 7 hart treffen: Stefan Raab hat angekündigt, Ende des Jahres vom Bildschirm zu verschwinden. Damit verliert der Sender sein wichtigstes Zugpferd und die TV-Landschaft eine schillernde Figur. weiter

Omira-Umsatz geht zurück

Die Großmolkerei Omira hat 2014 weniger Milch verarbeitet als noch im Jahr zuvor. Die Verarbeitungsmenge betrug 954 Mio. Kilogramm gelegen, nach 1027 Mio. Kilo im Vorjahr, sagte der Geschäftsführer Ralph Wonnemann. 620 Mitarbeiter erwirtschafteten einen Umsatz von 609 Mio. EUR, das sind 4 Prozent weniger als im Vorjahr. Zwar habe 2014 sehr gut begonnen. weiter
  • 679 Leser

Pesic gibt mal wieder den alten Trainer-Fuchs

Unterschiedlicher hätten die Gefühlswelten der beiden Startrainer nicht sein können. Während Bambergs Basketball-Coach Andrea Trinchieri nach seinem knappen Statement sofort zurück nach Franken düste, um noch in der Nacht mit der Aufarbeitung der Niederlage im vierten Finalspiel zu beginnen, geriet Bayern Münchens Übungsleiter Svetislav Pesic mal wieder weiter
  • 439 Leser

Programm vom 19. Juni 2015

FUSSBALL Aufstieg zur Oberliga, Rückspiel: CfR Pforzheim - Göppinger SV (So. 15). BASEBALL Bundesliga: Mannheim - Stuttgart (Fr. 19/Sa. 14), Tübingen - Heidenheim (Sa. 13 u. 15). AMERICAN FOOTBALL GFL: Stuttgart - München (Sa. 18). REITEN Internationales Reitturnier in Pforzheim (Fr. 15.30/Sa. 15.30/So. 13, ab 15.45 Großer Preis). weiter
  • 409 Leser

Quoten: Lotto am Mittwoch

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 15 396 169,20 Euro Gewinnklasse 2 1 455 138,10 Euro Gewinnklasse 3 12 552,40 Euro Gewinnklasse 4 4256,90 Euro Gewinnklasse 5 267,20 Euro Gewinnklasse 6 53,80 Euro Gewinnklasse 7 28,60 Euro Gewinnklasse 8 12,60 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 454 311,30 Euro ohne Gewähr weiter
  • 471 Leser

Schluss nach Runde drei

Manchmal läuft es eben einfach nicht. So auch am Mittwochabend in Ebersbach, wo die Göppinger Grünen ihren Kandidaten für die Landtagswahl im März 2016 küren wollten. Mit Betonung auf wollten: Nach fast vier Stunden Versammlung und drei Wahlgängen gab es in der Stichwahl wieder ein Patt zwischen Jörg Matthias Fritz und Ulrike Haas. Drum : Schluss, Aus, weiter
  • 415 Leser

Schulden der Hypo Alpe Adria höher als erwartet

t. Der Abwicklungsanstalt Heta der einstigen österreichischen Krisenbank Hypo Alpe Adria fehlen 7 Mrd. EUR, um ihre Schulden zu tilgen. In der Bilanz für 2014 stehen Verbindlichkeiten von 16,6 Mrd. EUR Vermögen in Höhe von 9,6 Mrd. EUR gegenüber, teilte die Heta mit. Die Überschuldung der Bad Bank liegt damit im oberen Bereich des Erwarteten (4 bis weiter
  • 596 Leser

Schützenhilfe aus den USA

Deutscher Leitindex erholt sich
Dank guter US-Konjunkturdaten hat sich der Dax gestern erholt. Nach einem über weite Strecken nervösen Handel profitierte der Leitindex von der starken Wall Street. Zudem gab es Hoffnungen auf Fortschritte im Schuldenstreit mit Griechenland. Für Entspannung sorgte der Bericht einer griechischen Zeitung, demzufolge die EU und die Europäische Zentralbank weiter
  • 442 Leser

Sicherheitslücken bei Smartphones entdeckt

Experten haben Sicherheitslücken in Smartphones der beiden führenden Hersteller Apple und Samsung entdeckt. Beim iPhone von Apple ermöglicht eine bislang nicht geschlossene Schwachstelle im Betriebssystem iOS, von einer App aus auf vertrauliche Daten anderer Programme - also etwa Login-Informationen - zuzugreifen. Die Lücke wird von den Entdeckern "Xara" weiter
  • 419 Leser

Steigt Magath beim TSV 1860 München ein?

Felix Magath geistert weiter als möglicher neuer starker Mann beim TSV 1860 durch München. Ausgerechnet dem ehemaligen Meistertrainer des FC Bayern will das Präsidium des Fußball-Zweitligisten angeblich den roten Teppich ausrollen. Der 61-Jährige solle "die alleinige sportliche Verantwortung übertragen bekommen", berichtete die "Bild"-Zeitung gestern. weiter
  • 462 Leser

Stichwort · ENTLASTUNG: Erleichterung für Familien

Der Bundestag hat ein Steuersenkungs- und Familienpaket beschlossen. Für den Einzelnen ergibt sich damit unterm Strich im Monat ein einstelliges oder niedriges zweistelliges Einnahmeplus. Der Bundesrat muss noch zustimmen, zuletzt hatten einige Länder eine Kompensation der Einnahmeausfälle durch den Bund gefordert. Unter anderem ist folgendes vorgesehen: weiter
  • 317 Leser

Stromtrassen: Klare Front gegen Seehofer-Vorstoß

Alle gegen Bayern: Im Stuttgarter Landtag haben sowohl Regierungs- als auch Oppositionsfraktionen den Vorschlag des bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer (CSU) abgelehnt, den Verlauf der Stromtrasse "SuedLink" nach Westen zu verschieben. Auch CDU-Energieexperte Paul Nemeth sagte gestern: "Wir lehnen den bayerischen Vorschlag ganz klar ab. Er weiter
  • 376 Leser

Stuttgarter Szene vom 19. Juni 2015

Zuhörer hören nichts Ob das denn überhaupt eine öffentliche Verhandlung genannt werden dürfe, schimpfte ein Zuschauer im großen Schwursaal des Stuttgarter Landgerichts, und warum man die Mikrofone denn nicht benutze? Was der Mann nicht wusste: Die sind seit mehr als einem Dutzend Jahren entweder kaputt oder werden mangels Sachkenntnis nicht bedient. weiter

Thema des Tages vom 19. Juni 2015

KOHLE-STEUER Mit dem Vorschlag einer CO2-Abgabe befeuerte Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel die Diskussion über das Erreichen der deutschen Klimaziele. Doch die Lobbyisten an Rhein und Ruhr und in der Lausitz bremsen den SPD-Chef aus. weiter
  • 410 Leser

Treibhausgas-Emissionen aus Kohlekraftwerken

Deutsche Klimakiller Die deutschen Kohlekraftwerke zählen einer Untersuchung der Umweltorganisation WWF zufolge zu den klimaschädlichsten in Europa. Unter den 30 europäischen Kraftwerken mit dem höchsten CO2-Ausstoß befinden sich je neun aus Deutschland und Großbritannien. Allein die zehn größten "Dreckschleudern" verursachen in Deutschland rund zwei weiter
  • 336 Leser

Uber startet Großoffensive in China

Allein in diesem Jahr will die Taxi-Konkurrenz vor Ort eine Milliarde Dollar investieren
Der US-Fahrdienstvermittler will den chinesischen Markt erobern. Mehr als 60 000 Jobs hat Uber allein im vergangenen Monat geschaffen. Das kommt dem Unternehmen allerdings teuer zu stehen. weiter
  • 592 Leser

Unternehmen bieten viel Ferienarbeit

Von der guten Konjunktur profitieren auch Studenten und Schüler , die baden-württembergischen Unternehmen bieten diesen Sommer zahlreiche Ferienjobs an. Alleine beim Autobauer Daimler sollen 13 200 Ferienarbeiter helfen, die Produktion am Laufen zu halten. Im Bereich der Autoproduktion werden rund 8700 Studenten und Schüler eingesetzt und über 3770 weiter
  • 657 Leser

Viel Aufregung um Neymar und Vidal

Brasilien unterliegt Kolumbien bei der "Copa"
Brasilien verliert Superstar Neymar mit Rot - und das Spiel gegen Kolumbien 0:1. Gastgeber Chile wird bei der "Copa" vom Vidal-Skandal gebeutelt. weiter
  • 342 Leser

Vom Glück der Musik

Zwei Jazz-Stars auf einer Bühne: Chick Corea und Bobby McFerrin
Zum gemeinsamen Interview mit Chick Corea und Bobby McFerrin erscheint zunächst nur der Pianist - Sänger McFerrin muss noch telefonieren. Gemeinsam zu erleben sind die zwei Jazzer heute in Stuttgart. weiter
  • 460 Leser

Vorletze Chance vertan

Euro-Finanzminister ringen um Einigung in Griechenland-Krise
Die Eurogruppe ist einer Verständigung mit Griechenland gestern nicht näher gekommen. EU-Ratspräsident Tusk berief angesichts der Lage für Montagabend einen Sondergipfel nach Brüssel ein. weiter
  • 400 Leser

Westöstlicher Wanderer

Friedenspreis für den Autor Navid Kermani
Navid Kermani bewegt sich zwischen dem westlichen und nahöstlichen Kulturkreis. Der Sohn iranischer Eltern ist Wissenschaftler und Literat - jetzt hat er den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels erhalten. weiter
  • 438 Leser

Wolkenfeld und Datenrausch

Das ZKM Karlsruhe feiert 300 Tage lang "Globale"
Mit zwei ungewöhnlichen Installationen soll am Wochenende das 300-tägige Kunstfestival Globale in Karlsruhe eröffnet werden: Das Zentrum für Kunst und Medientechnologie (ZKM) präsentierte gestern eine künstliche, bewegliche Wolke in einer Halle und einen sichtbar gemachten, dröhnenden Datenrausch. "Die Kunst arbeitet heute mit den gleichen Mitteln wie weiter
  • 365 Leser

Würth-Sohn entführt

Großfahndung der Polizei nach den Tätern dauert an
Nach einer Entführung musste der Künzelsauer Unternehmersohn Markus Würth stundenlang im Wald bei Würzburg ausharren, ehe ihn Polizisten gestern fanden. Seine Eltern hatten eine Lösegeldforderung in Millionenhöhe erhalten. Das Geld sei nicht übergeben worden, teilte die Polizei mit. Das 50 Jahre alte Opfer ist wegen eines Impfschadens geistig behindert weiter
  • 437 Leser

Zahlen & Fakten

Fitbit startet an der Börse Der US-Fitness-Spezialist Fitbit wird an der Börse nach Medienberichten mit einem Wert von gut 4 Mrd. Dollar (3,52 Mrd. EUR) starten. Die Firma aus San Francisco habe die Aktien zum Stückpreis von 20 Dollar verkauft, berichteten unter anderem die "Financial Times", das "Wall Street Journal" und die "New York Times". Das lag weiter
  • 630 Leser

Ärzte gegen Ramadanfasten Minderjähriger

Die Kinder- und Jugendärzte in Deutschland lehnen das Ramadanfasten Minderjähriger ab. "Dieses Gebot schädigt die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen", teilte der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) gestern mit. Pubertierende gälten im Islam als mündig und müssten während des Fastenmonats wie gläubige Erwachsene tagsüber vollständig weiter
  • 331 Leser

Leserbeiträge (7)

Immer einen Besuch wert!

Ab sofort gibt es in der Katholischen Öffentlichen Bücherei Mutlangen Literatur zum Thema Naturheilkunde auszuleihen. Eine ausgesuchte Auswahl an Gesundheitsratgebern für Laien und Therapeuten informiert über naturgemäße Heil- und Lebensweisen und gibt Antworten bei Fragen zur Vorbeugung und Gesundheitsförderung.

weiter
  • 1443 Leser

Machbarkeitsstudie durchgefallen?

Zu „Kampf gegen Südtrasse geht weiter“, vom 19. Juni:„Das ‘Aktionsbündnis B-29 Südvariante – Nein, Danke!’ hat akribisch und sehr detailliert die Varianten der Machbarkeitsstudie des Landrats bewertet. Ergebnis: Selbst die favorisierte Südvariante ist undurchführbar. Auch die gutachterliche Stellungnahme des Ingenieurbüros weiter
  • 5
  • 1212 Leser

Es soll ruhig bleiben

Südvariante des B-29-Ausbaus:Erleichterung und Aufatmen war in den Gemeinden Waldhausen, Ebnat, Unterkochen und bei allen, die sich gegen die Südvariante des B-29-Ausbaus stellen nach der grandiosen Entwicklung angebracht, als sich der zuständige Gemeinderatsausschuss ATUS gegen die volle Südvariante ausgesprochen hat.Dies ist nicht das Ende des Vorhabens, weiter
  • 5
  • 1384 Leser

Geldverschwendung

Danziger Straße in Unterkochen:Wie recht Herr Mayer aus Unterkochen hat. Es werden immer nur Schilder aufgestellt und die Verwaltung meint, man wird sich schon daran gehalten. Wie naiv und wider besseres Wissen. Sollte man die Danziger Straße nicht zur Einbahnstraße machen? Nur ein Vorschlag.In Oberkochen ist es ebenso. Wird dann einmal im Jahr Geschwindigkeit weiter
  • 5
  • 1177 Leser

Sommerleuchten unter den Linden 2015

Das beliebte und allseits bekannte Sommerfest „ Sommerleuchten unter Linden“ der „Chorfreunde Hüttlingen“ am 11. Juli ab 17:00 Uhr und 12.Juli ab 11:00 Uhr rückt immer näher. Über 1000 Kerzen werden wieder die Lindenstrasse am Kocherufer und die benachbarten Grundstücken säumen. Ein unvergleichliches

weiter

US-Pläne "angemessen": Wir sind die Guten!

Es ist der Mühe wert, zu den Zeilen "Deutschland unterstützt die Pläne der USA zur Stationierung von schwerem Militärgerät in Osteuropa" in http://www.schwaebische-post.de/ueberregional/politik/10429127/  nachzudenken. Es ist eine angemessene defensive Maßnahme sagte Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU)

weiter
  • 4
  • 2091 Leser

Jetzt wird`s eng...

Artikel: Sechs Vertetzte in der LEA

Jetzt wird es eng Herr Pavel, Herr Hilsenbek und vor allem Frau Öney. Ihr Geschwafel kann Mann/Frau ja nicht mehr mit anhören. Wenn Sie wollen das der Bürger sich organisiert, dann machen Sie so weiter wie seither.

Liebe Frau Öney, als Landesministerin für Integration im Kabinett Kretschmann

weiter
  • 4
  • 2444 Leser

inSchwaben.de (4)

AM 21. JUNI IST DER TAG DES SCHLAFES

Es gibt viele Gründe diesen Tag zu feiern

Tag erinnert an die gesundheitliche Bedeutung des Schlafes.
Der Tag des Schlafes wird am 21. Juni 2015 begangen. Die Initiative wurde 1999 von Ulrich Zipper und Jan-Hendrik Pauls ins Leben gerufen, um auf die gesundheitliche Bedeutung eines erholsamen Schlafes aufmerksam zu machen. Grund war das Informationsdefizit zum Thema in der Öffentlichkeit. Der Tag des Schlafes wurde erstmals im Jahr 2000 veranstaltet weiter
BAUEN UND SANIEREN

Lohnt sich Wärmedämmung auch ohne Förderung?

Im Bereich der Außenwände liegt bei vielen Gebäuden ein großes Einsparpotezial.
Immer wieder taucht in Medienberichten – aber auch an Stammtischen – die Meinung auf, die Wärmedämmung eines Gebäudes sei nichts anderes als das Ergebnis einer erfolgreichen Lobbyarbeit der Dämmstoffindustrie. Der Nutzen für Immobilienbesitzer sei fragwürdig und eine energetische Sanierung sei nur mit Förderprogrammen der KfW sinnvoll. weiter
Geschichte & Tradition
1890 werden innerhalb von vier Monaten die sechs Genossenschaften Pommertsweiler, Laubach-Leinroden, Fachsenfeld, Abtsgmünd, Hohenstadt und Neubronn gegründet.1952 kann durch den Erwerb des Hauses Seidel in der Hauptstraße 11 die Bank eingerichtet werden.1968 wird das heutige Bankgebäude auf dem Anwesen „Krone“ eingeweiht.1985, 1999 und weiter
  • 359 Leser
Jubiläum 125 Jahre Abtsgmünder Bank

Immer eine gute Strategie für Kunden in jeder Lebenssituation

Jubiläum der Abtsgmünder Bank geht mit dem Baden-Württembergischen Jahr der Genossenschaften einher.
Nicht der Profit ist das oberste Ziel. Anfang des 19. Jahrhunderts entstanden die Genossenschaftsbanken aus diesem Grundsatz. So auch die Abtsgmünder Bank. Und auch heute – in Zeiten von Weltwirtschafts- und Schuldenkrisen – ist dieses Modell ein nachhaltiger Weg um Guthaben zu sichern und einen Kredit aufzunehmen – egal ob als Privatperson weiter