Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 01. Juli 2015

anzeigen

Regional (109)

KURZ UND BÜNDIG

Blutspendeaktion Dorfmerkingen

Der DRK-Blutspendedienst bittet um eine Blutspende am Freitag, 3. Juli, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr Turnhalle in Dorfmerkingen. Bitte einen Personalausweis mitbringen. weiter
  • 178 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderfest Waldhausen

Am Samstag, 4. Juli, findet in Waldhausen bei der Grundschule das Kinderfest statt. Das Programm wird mit einem Gottesdienst und Umzug der Kinder zum Festgelände eröffnet. weiter
  • 211 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Michael-Zimmermann-Vernissage

Die Vernissage der Sonderausstellung „Michael Zimmermann – Gezeiten eines Malers“ ist am Donnerstag, 2. Juli, um 19.30 Uhr auf Schloss Kapfenburg. Für Musik sorgen Felix Segel und Jonas Schmid. Die Ausstellung läuft bis Sonntag, 1. November. weiter
  • 394 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vorverkauf für „Sommervisionen“

Unter dem Motto „Sommervisionen“ veranstaltet der Liederkranz Waldhausen am Freitag, 3. Juli, um 19.30 Uhr in der Gemeindehalle in Waldhausen ein Konzert. Es singen der Männergesangverein Aalen-Röthardt, „Cantiamo“ vom Liederkranz Unterkochen, der junge Chor „elchorado“ der Liedertafel Elchingen sowie der Liederkranz weiter
  • 238 Leser

Weber und PTS: Betriebe laufen

Viel geschlafen hat Berthold Weber, Inhaber des Holzbaubetriebes Weber, nicht. Gerade einmal zwei Stunden konnte er die Augen zumachen. Seit 4 Uhr in der Früh stand er wieder auf seinem sprichwörtlich in Schutt und Asche gelegten Betriebsgelände in Ebnat. weiter
  • 5
  • 555 Leser
Tagestipp

Michael Zimmermann

Schloss Kapfenburg präsentiert die Werke von Michael Zimmermann – Gezeiten eines Malers. Seine Bilder beschreiben das Leben mit all seinen Facetten. Sie umfassen die kleinen Momente, aber auch die großen Umbrüche und Emotionen. In der Ausstellung werden Gemälde und Zeichnungen aus über vier Jahrzehnten seines Schaffens gezeigt.Öffnungszeiten: weiter
  • 466 Leser

Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Aalen. Eine 18-jährige Kia-Fahrerin bog am Mittwoch in die Alte Heidenheimer Straße ein. Hier wollte gegen 10.50 Uhr ein Motorrad-Fahrer in ein Grundstück abbiegen und verringerte dazu seine Geschwindigkeit. Die junge Frau bemerkte dies zu spät und fuhr mit ihrem Auto auf das Motorrad auf. Der Motorradfahrer stürzte und verletzte sich am rechten Bein. weiter
  • 719 Leser

Scholz senkt Finanzverbindlichkeiten

Jetzt unter einer Milliarde Euro – Essinger Recycling-Konzern muss weiter konsequent auf Sanierungskurs bleiben
Der Essinger Scholz-Gruppe ist es im Geschäftsjahr 2014 trotz eines schwierigen Marktumfeldes gelungen, die Finanzverbindlichkeiten von knapp 1,1 Milliarden auf 930 Millionen Euro abzubauen. „Wir müssen den Sanierungsprozess in 2015 konsequent fortsetzen“, kündigte Oliver Scholz an. weiter
  • 5
  • 484 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Cavit Somak, Gartenstr. 63B, zum 80. Geburtstag.Abtsgmünd. Karl und Bärbel Berg, Lerchenstr. 4, zur Goldenen Hochzeit.Abtsgmünd-Untergröningen. Adelheid Bongartz, Langäckerstr. 26, zum 75. Geburtstag.Bopfingen. Hans-Georg Reinhardt, Wilhelm-Nagel-Weg 20, zum 85. und Willibald Hiller, Neue Nördlinger Str. 20, zum 81. Geburtstag.Bopfingen-Flochberg. weiter
  • 419 Leser

Biegert & Funk, Fein und SocialCookStar

Drei von vier Gewinnern des „Innovationspreises Ostwürttemberg 2015“ kommen aus dem Ostalbkreis
Biegert & Funk und die C & E. Fein GmbH aus Schwäbisch Gmünd, die Carl Edelmann GmbH aus Heidenheim und die „SocialCookStar“ des Gymnasiums Friedrich II. aus Lorch sind die Gewinner des „Innovationspreises Ostwürttemberg“ im Jahr 2015. Am Mittwochabend wurden die Awards vor großem Publikum im Sparkassen-Business-Club weiter

Ebnat will die Schättere-Trasse

Bau eines Radwegs aufs Härtsfeld: Ortschaftsrat verlangt wissenschaftliche Untersuchung in Sachen Artenschutz
Ein geplanter Radweg hinauf aufs Härtsfeld war am Mittwochabend Thema im Ortschaftsrat Unterkochen. „Die artenschutzrechtliche Ausnahmeregelung ist für mich ein Totschlagargument, um die Schättere-Trasse in Frage zu stellen“, sagte Stefan Spiller. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Bläserserenade auf dem Kirchplatz

Der Posaunenchor Essingen lädt am Samstag, 4. Juli, ab 19.30 Uhr zur Bläserserenade auf dem evangelischen Kirchplatz in Essingen ein. Auf dem Programm stehen alte und neue Bläserstücke, Popmusikbearbeitungen für Bläser, neue geistliche Musik sowie Choralmusik. Im Anschluss wird im Gemeindehaus bewirtet. Der Eintritt ist frei, allerdings wird um Spenden weiter
  • 133 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauengruppe wandert im Wental

Die Frauengruppe der Alpenvereinssektion Oberkochen wandert am Donnerstag, 2. Juli, im Wental. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Rathausparkplatz zur Bildung von Fahrgemeinschaften. Gäste sind willkommen. Die Organisation hat Helga Ramb, Tel. (07364) 6322. weiter
  • 406 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeindeeinrichtungen geschlossen

Wegen einer Betriebsveranstaltung bleiben am Freitag, 3. Juli, die Einrichtungen der Gemeinde Essingen geschlossen: das Rathaus, der Bauhof, der Kindergarten „Sternschnuppe“, das Kinderhaus „Rappelkiste“, die Kernzeitbetreuung in der Parkschule sowie die Mensa der Parkschule. weiter
  • 141 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konzert mit Clemens Bittlinger

Clemens Bittlinger gibt zum Auftakt des Gemeindefestes am Freitag, 3. Juli, um 20 Uhr in der Versöhnungskirche in Oberkochen ein Konzert. Karten gibt es bei Buch Mayer, im im evangelischen Pfarramt, im „Bücherwurm“ Aalen und an der Abendkasse. weiter
  • 374 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Benefizkonzert für die Anna-Schwestern

Dietlinde Fuchs (Flöte) und Hans-Roman Kitterer (Orgel) geben am Sonntag, 5. Juli, um 18 Uhr in der Wallfahrtskirche Schönenberg ein Benefizkonzert mit Werken von Georg Friedrich Händel, Johann Sebastian Bach, Claude Debussy, Gabriel Fauré und Benjamin Godard. Eintritt ist frei, um Spenden für die St.-Anna-Schwestern wird gebeten. weiter
  • 450 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Heike Hänsel (MdB) besucht die LEA

Heike Hänsel MdB, die entwicklungspolitische Sprecherin der Linksfraktion im Deutschen Bundestag, wird am 7. Juli nach Ellwangen kommen, um sich in Begleitung von Kreis- und Gemeinderäten sowie Mitgliedern ihrer Partei aus Aalen, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd bei der Leitung der LEA über die Situation der Einrichtung zu informieren. Im Anschluss an weiter
  • 490 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Heinrich Del Core – „Alles halb so wild“

Der Comedian und Kabarettist Heinrich Del Core erzählt in seiner Show „Alles halb so wild“ am Samstag, 4. Juli, um 20 Uhr in der Neulermer Kulturscheuer Farrenstall von alledem, was einen Italo-Schwaben so beschäftigt. Der Eintritt beträgt 16 Euro. Kartenvorbestellung unter 0(7961) 9339990, Email: kontakt@farrenstall.de. Details zum Programm weiter
  • 418 Leser
POLIZEIBERICHT

Aufgefahren

Ellwangen. Verkehrsbedingt musste am Dienstag gegen 12 Uhr ein 37-jähriger Mann seinen VW auf der Jungfernstraße anhalten. Dies bemerkte die nachfolgende 26 Jahre alte Fahrerin eines VW zu spät und fuhr auf. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 8000 Euro. Beide Fahrer blieben unverletzt.Gegen 17.45 Uhr kam es an der Einmündung der weiter
  • 511 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Festwochenende des Albstifts

Zur Feier des 20. Geburtstags des Albstifts Aalen findet von Samstag, 4. Juli, bis Sonntag 5. Juli ein Festwochenende statt. Das mit Frühschoppen, Handarbeitskreisen und Buchlesungen gefülltes Programm beginnt Samstag um 20 Uhr und endet Sonntag gegen 17 Uhr. Am Sonntag, 5. Juli, ist politischer Frühschoppen im Albstift, zu dem neben dem CDU-Bundestagsabgeordneten weiter
  • 208 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Führungen im Fachsenfelder Schloss

Wegen des Fachsenfelder Dorffestes gibt es geänderte Führungszeiten im Schloss Fachsenfeld. Am Samstag, 4. Juli, wird um 13.30 Uhr eine Schlossführung angeboten und um 15.30 Uhr eine Parkführung. Am Sonntag, 5. Juli, gibt es um 11.30 Uhr und dann zu jeder vollen Stunde Führungen durch das Schloss, sowie zusätzlich für jeweils zehn Personen. Die Stiftung weiter
  • 196 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Geschichten- und Bastelkiste

Am Donnerstag, 2. Juli, wird um 15 Uhr in der Kinderbibliothek Aalen von der atemberaubenden Reise der Blattlaus Luis in den Weltraum erzählt und danach gebastelt. Kinder ab fünf Jahren sind bei freiem Eintritt willkommen. weiter
  • 354 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Infoabend für werdende Eltern

Die Frauenklinik des Ostalbklinikums bietet am Donnerstag, 2. Juli, von 19 bis 20.15 Uhr einen Infoabend für werdende Eltern mit Kreißsaalführung an. Treffpunkt ist im Konferenzraum 1 bei der Hauptpforte. weiter
  • 260 Leser

Internet der Dinge kommt

Kretschmann: Studiengang der Hochschulen Gmünd und Aalen startet im Herbst
Der gemeinsame Studiengang „Internet der Dinge“ (Bachelor of Engineering) der Hochschule für Gestaltung (HfG) Schwäbisch Gmünd und der Hochschule Aalen geht im Wintersemester 2015/16 an den Start – und zwar im „Forum Gold & Silber“ in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 1
  • 579 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nächtliche Anbetung in St. Maria

Die katholische Seelsorgeeinheit Aalen lädt zur nächtlichen Anbetung ein. Am Freitag, 3. Juli, wird in der Marienkirche im Anschluss an die Eucharistiefeier um 20 Uhr das Allerheiligste die ganze Nacht ausgesetzt. Von 20.30 bis 21.30 Uhr besteht das Angebot des Beichtsakraments. Als Abschluss ist am Samstag um 6 Uhr eine Frühmesse. weiter
  • 379 Leser
POLIZEIBERICHT

Parkplatzrempler

Ellwangen. Am Mittwoch gegen 10.45 Uhr ereignete sich auf einem Parkplatz im Sebastiansgraben ein Unfall. Eine 59-jährige Renault-Fahrerin fuhr beim Rückwärtsausparken auf einen hinter ihr geparkten Opel. Der Schaden, der dabei entstand, wurde auf 500 Euro geschätzt. weiter
  • 896 Leser
POLIZEIBERICHT

Radfahrer unter sich

Ellwangen. Ein 19-jähriger Radfahrer durchfuhr am Mittwoch gegen 9.30 Uhr eine Kurve auf dem Radweg der Nordspange. Weil der Streckenverlauf unübersichtlich war, erkannte er einen ihm entgegenkommenden 61-jährigen Radfahrer zu spät. Der 19-Jährige wich nach rechts aus, der 61-jährige Radfahrer bremste heftig. Zu einer Kollision der Fahrräder kam es weiter
  • 562 Leser

Unterkochener 70er feiern Fest

Der Jahrgang 1945 Unterkochen hat seinen Geburtstag mit einem Ausflug gefeiert. Auf dem Programm standen unter anderem der Rheinfall, die Städte Stein am Rhein und Konstanz. Gegen Mittag besuchte man Schloss Arenenberg mit dem Blick auf den Untersee und Insel Reichenau. Vor dem Abendessen hielt Vorstand Bernd Rathgeb eine Rede und alle gedachten der weiter
  • 575 Leser

Kreative ‘88 erhält Chance für Galerie

Verein nimmt sich viel vor
Für das laufende Jahr hat sich der Verein Kreative ‘88 viel vorgenommen: Man will bei den Bopfinger Heimattagen im Rathaus ausstellen. Zentrales Thema der Hauptversammlung war das Angebot der Stadt Bopfingen, während der Heimattage die Federführung für eine ständige Kunstgalerie im ehemaligen Modegeschäft Pfeilmaier zu übernehmen. weiter
  • 479 Leser

Pünktlich zur Mess: die Ipf-Nudeln

Ein neues regionales Produkt nimmt das Bopfinger Wahrzeichen als Vorbild – Verkaufsstart auf der Ipfmesse
Die Bopfinger haben ihren Ipf ja sprichwörtlich „zum Fressen gern“. Jetzt können sie dieses geflügelte Wort sogar in die Tat umsetzen. Pünktlich zur Ipfmesse 2015 bringt das Projektteam Ipf-Nudeln auf den Markt. Verkaufsstart ist im Gewerbezelt des GHV Bopfingen am Stand des Handels- und Bücherregals. weiter
  • 352 Leser

Ferienbetreuung: noch Plätze frei

Aalen. Die Stadt Aalen bietet eine Ganztagesferienbetreuung für Grundschulkinder aus Aalen während der Sommerferien an. Maximal 50 Kinder können aufgenommen werden. Betreut wird im Haus der Jugend vom 30. Juli bis 14. August und vom 31. August bis 11. September, jeweils in der Zeit von 8 bis 17 Uhr. Anmeldungen sollten vier Wochen vor Ferienbeginn unter weiter
  • 425 Leser

Die Orgel rockt in der Marienkirche

Konzert mit Patrick Gläser
Am Freitag, 10. Juli, ist um 17.30 Uhr in der Marienkirche Aalen, ein „Orgel rockt – Tour 3“-Konzert zu hören. Patrick Gläser hat aus vielen Anregungen aus dem Publikum für 2014/15 Themen aus Rock, Pop und Filmmusik herausgesucht und ein spannendes, abwechslungsreiches Konzertprogramm für die Kirchenorgel zusammengestellt. weiter
  • 434 Leser
SCHAUFENSTER

Mult-Kulti-Komödie zum letzten Mal

„Kebab Connection“ ist ein rasanter Ritt durch interkulturelle Vorurteile und Geschlechter-Klischees. Die Inszenierung von Arwid Klaws und Jonathan Giele mit 23 LaienschauspielerInnen ist nur noch zwei Mal auf der Bühne des Theaters der Stadt Aalen im Wi.Z zu sehen und zwar am 3. und 4. Juli, jeweils um 20 Uhr im Wi.Z. Karten gibt es an weiter
  • 686 Leser

Nägeles Selbstporträts

Seit der Renaissance setzen sich Künstler im Selbstporträt ein Denkmal. Zugleich zeugt dieses von der Auseinandersetzung des Künstlers mit sich selbst und der eigenen Vergänglichkeit. Diese Selbstbefragung spiegelt sich auch im Werk Reinhold Nägeles, dessen Schaffen das Gmünder Museum zurzeit eine Ausstellung widmet. Am Sonntag, 5. Juli, um 11 Uhr wird weiter
  • 821 Leser
SCHAUFENSTER

Platz für Kunst

Viel zu entdecken gibt es auf der vierten „Gmünder ART“ am Freitag, 3. Juli, 18 bis 24 Uhr und Samstag, 4. Juli, 10 bis 24 Uhr im Flair der Gmünder Innenstadt: Neben verschiedenen kleinen Plätzen und Räumen schaffen insbesondere der Johannisplatz und das Kulturzentrum Prediger einen nahezu grenzenlosen Freiraum für die neuen Arbeiten und weiter
  • 5
  • 570 Leser
SCHAUFENSTER

Stunde der Kirchenmusik

Am Samstag, den 4. Juli wird um 19.30 Uhr die Konzertreihe „Stunde der Kirchenmusik“ in der Ellwanger Basilika mit einem Konzert zum Thema „Du gibst meiner Seele Raum – Psalmvertonungen des 8.-11. Jahrhunderts aus Mailand, Einsiedeln und St. Gallen“. Zu Gast ist das Ensemble Cosmedin aus Stuttgart. Der Eintritt ist frei, weiter
  • 1057 Leser

22 Vorhaben für Fachsenfeld

Ortschaftsrat betont Dringlichkeit der Waiblinger Ortsdurchfahrt
Der Fachsenfelder Ortschaftsrat hat am Mittwochabend nach intensiver Beratung und Diskussion die Anmeldungen der Verwaltung für den städtischen Etat 2016 einstimmig genehmigt. Oberste Priorität genießt die Ortsdurchfahrt Waiblingen. weiter
  • 401 Leser

Musik zum Thema Tod

Sonntraud Alice Engels-Benz, Leiterin des Projekts „Sinfonia 02“ im Interview
Mit Werken von Charles Ives, Brahms und Mahler bis Szymanowski ist der Motettenchor Schwäbisch Gmünd in einem gemeinsamen Projekt mit dem Eltern-Lehrer-Chor des Rosenstein-Gymnasiums Heubach, dem Cappellachor der Augustinuskirche Schwäbisch Gmünd und dem Orchester „Sinfonia 02“ am Mittwoch, 29. Juli, 20 Uhr im Festival Europäische Kirchenmusik weiter
  • 5
  • 589 Leser

Die Straßennamen bleiben

Räte erhalten Franz-Konrad-Straße, Richard-Bullinger-Straße und Hindenburgplatz
Franz-Konrad-Straße, Richard-Bullinger-Straße und Hindenburgplatz werden nicht umbenannt. Dies entschied am Mittwoch der Gemeinderat. Die drei Namen und ihre Namensgeber werden durch Zusatzinformationen erklärt. Dies gilt auch für den Petersweg auf dem Rehnenhof. weiter
  • 4
  • 681 Leser

Scheffold kritisiert die Asylpolitik

Forderung nach Hilfe vom Land
Der Gmünder Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Scheffold (CDU) kritisiert die Landesregierung für ihre Flüchtlings- und Asylpolitik scharf. Sie gebe zu wenig Unterstützung für die Städte und Gemeinden bei der Aufnahme von Flüchtlingen. weiter
  • 747 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ausflug der Gemeindeverwaltung

Am Freitag, 3. Juli, sind das Rathaus Abtsgmünd sowie die Geschäftsstelle Untergröningen wegen eines Betriebsausfluges nicht besetzt. Geschlossen sind an diesem Tag ebenso die Kinderbetreuungseinrichtungen, die Bibliothek sowie das Hallenbad Abtsgmünd. weiter
  • 287 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Carmina burana szenisch

Ein buntes Sommer-Spektakel bieten die szenischen Aufführungen von Carl Orffs „Carmina burana“, die am Wochenende des 11. und12. Juli, jeweils um 20 Uhr, in der großen Stallung auf Schloss Ellwangen stattfinden. Die mittelalterlichen Lieder aus Benediktbeu-ren werden vom Oratorienchor Ellwangen, von Solisten und weiteren Gruppen aufgeführt. weiter
  • 274 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Der Besuch der alten Dame

Kulturverein Schloss Laubach lädt zur Premiere des Sommertheaterstücks „Der Besuch der alten Dame“ ein. Diese ist am Freitag, 3. Juli, um 20 Uhr, vor dem Eiskeller in Abtsgmünd-Hohenstadt. weiter
  • 331 Leser

Die Post zieht jetzt in das Rathaus ein

Postagentur hat seit Mittwoch in den Räumen der früheren Sparkassenfiliale geöffnet
Nach intensiven Bemühungen der Gemeindeverwaltung um einen geeigneten Standort für eine Postagentur in Jagstzell wurde man im Rathaus selbst fündig. Am Mittwoch wurde der Postbetrieb in der ehemaligen Sparkassenfiliale aufgenommen. weiter
  • 335 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gruabarock im Schlierbachtal

Am Freitag, 31. Juli, und Samstag, 1. August, findet im Schlierbachtal in Neuler der „Gruabarock“ statt. Es werden sechs verschiedene Bands zu hören sein. Einlass ist erst ab 18 Jahren. Vorverkauf bei der VR-Bank Ellwangen (Hauptstelle und Niederlassung Neuler), bei Dr. Skate Aalen und Salon Gold Ellwangen sowie online unter www.neuler-rockt.de. weiter
  • 311 Leser

Hochklassiges Reitturnier in Neuler

Meisterschaft der Islandreiter
Am Montag, 6. Juli, fällt in Neuler der Startschuss für die Deutsche Meisterschaft im Islandpferdesport (DIM). Mindestens 300 Reiter-Pferd-Kombinationen aus dem Spitzensport werden anreisen und vor allem Tölt und Rennpass um die Titel reiten. weiter
  • 389 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schülerkonzert in Sankt Lukas

Das Seniorenzentrum Sankt Lukas in Abtsgmünd veranstaltet am Samstag, 4. Juli, um 15.30 Uhr ein Schülerkonzert. Zu hören sind Beiträge des Kinderchors der Kirchengemeinde Hohenstadt und der Musikschüler von Katja Seitz auf dem Akkordeon, dem Klavier und der Blockflöte.. weiter
  • 271 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tag des offenen Lehrgartens

Am Sonntag, 5. Juli, öffnet von 13 bis 20 Uhr der Lehr- und Schaugarten des Obst- und Gartenbauvereins Neubronn seine Pforten. In dem Lehrgarten werden praktische Unterweisungen zu Sommerschnitt, Obstausdünnung und Pflanzenschutz durchgeführt. Weiterhin werden durch den Imkerverein Frickenhofer Höhe, Einblicke in das Leben der Honigbiene durch einen weiter
  • 235 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Schiller quersehen“

Zum 210. Todesjahr Friedrich Schillers inszeniert die Theater-AG des Hariolf-Gymnasiums einen Spaziergang quer durch Schillers wortgewaltiges Werk. Die Premiere des Stückes „Schiller quersehen“ findet am Freitag, 3. Juli, um 19 Uhr im Forum des HG statt. Weitere Aufführungen sind am 8.und 9. Juli. weiter
  • 196 Leser

Brotbackfest im interkulturellen Garten

Brotbackfest im interkulturellen Garten im Hirschbachtal: Trotz Regens kamen viele Besucher. Unter den Gästen waren auch zwei Besucherinnen der Heinrich-Böll-Stiftung aus Stuttgart, die sich besonders für den Nachhaltigkeitsaspekt im Garten interessierten. Zum türkischen Tee aus dem Samowar wurde Fladen mit Käse oder Lammfleisch aus Azerbaijan gereicht. weiter
  • 257 Leser

Bücher einwerfen

Die Stadtbibliothek Ellwangen bietet ihren Nutzern ab sofort einen neuen Service an: Man hat nun die Möglichkeit, Bücher, CDs und andere Medien rund um die Uhr wieder zurückzugeben. Möglich wird dies durch die neben der Eingangstür integrierte „Medien-Rückgabe-Klappe“. Damit geht ein sicherlich lang gehegter Wunsch vieler Büchereibesucher, weiter
  • 5
  • 362 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Filmabend des Hospizdienstes

„Wie weit darf ein Mensch aus Liebe gehen?“ – mit dieser Frage beschäftigt sich der mehrfach preisgekrönte Film „Liebe“. Georg und Anna sind um die 80. Eines Tages erleidet Anna einen Schlaganfall. Georg hat Anna versprochen, sie weder in ein Krankenhaus noch in ein Pflegeheim zu bringen, sondern ihr zuhause bis zum Schluss weiter
  • 324 Leser

Gasgeruch: LEA evakuiert

Ellwangen. In der Nacht auf Mittwoch verständigte ein Mitglied des Sicherheitsdienstes der Landeserstaufnahmestelle kurz nach Mitternacht Polizei und Feuerwehr, da er in einem Gebäude starken Gasgeruch wahrgenommen hatte. Sicherheitshalber wurde das Gebäude evakuiert.Von der Freiwilligen Feuerwehr Ellwangen, die mit vier Fahrzeugen und 17 Mann angerückt weiter
  • 867 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konzert mit „Dreyer’s Rock“

Am Dienstag, 7. Juli, gibt sich der Rockpopzweig der Städtischen Musikschule „Johann Melchior Dreyer“ in Ellwangen wieder die Ehre. „Dreyer’s Rock“ spielt ab 19 Uhr im „Journal“-Biergarten instrumentale Standards von Larry Carlton, Marcus Miller, Herbie Hancock oder Dave Weckl bis hin zu Pop und Rocksongs von weiter
  • 202 Leser

Ministerin ernennt Ombudsmann

Ansprechpartner des Integrationsministeriums bei Problemen in den Landeserstaufnahmestellen
Der Ministerrat der grün-roten Landesregierung von Baden-Württemberg hat in seiner jüngsten Sitzung den ehemaligen Leiter der Polizeidirektion Friedrichshafen, Karl-Heinz Wolfsturm, für die Dauer von zwei Jahren zur Ombudsperson für die Flüchtlingserstaufnahme berufen. Er soll unabhängig Missstände untersuchen. weiter
  • 365 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikalische Abendstunde

Der „Buchdorfer Zweigesang“ gibt am Freitag, 3. Juli, in der Pfarrkirche in Neuler-Schwenningen ein Kirchenkonzert. „Du großer Gott, wenn ich die Welt betrachte“, unter diesem Thema stehen Lieder und Gedanken von Erna Dirschinger und Maria Eisenwinter. Beginn ist um 19 Uhr. weiter
  • 430 Leser

Unternehmer tauschen sich aus

Wirtschaftsforum des „Magischen Dreiecks“ in Ellwangen – Anregende Impulse
An der Vernetzung über Kommunen und die Ländergrenze hinaus zu arbeiten, das hat sich das Wirtschaftsforum des „Magischen Dreiecks“ zum Ziel gesetzt. Am Dienstagabend folgten diesem Aufruf rund 120 Unternehmer und Verwaltungsvertreter in der Ellwanger Stadthalle. weiter
  • 299 Leser

Kindergarten feiert Jubiläum

Einrichtung „Zur Heiligen Familie“ in Hohenberg besteht seit 50 Jahren – Fest am Sonntag
Im Kindergarten „Zur Heiligen Familie“ wird kräftig gefeiert: Am Sonntag, 5. Juli, besteht er 50 Jahre. Das Jubiläum wird mit einem großen Kindergartenfest im Festzelt und im Dorfgemeinschaftshaus begangen. Am 19. April 1965 hatte der unvergessene Seelsorger von Hohenberg, der Combonipater Alfred Stadtmüller, den ersten Kindergarten eingeweiht. weiter
  • 706 Leser

Tannhäuser Apotheke ist geschlossen

Rathaus-Apotheke in Tannhausen bestand über 33 Jahre – ob die Postagentur bleibt, ist offen
Die Tannhäuser Rathaus-Apotheke war am 4. Januar 1982 eröffnet worden. Jetzt schloss sie am 30. Juni ihre Pforten. Der Verbleib der Postagentur ist noch offen. weiter
  • 650 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrzeug übersehen

Aalen. Von einem Tankstellengelände kommend, fuhr die 26 Jahre alte Fahrerin eines Renault Megane am Dienstag, gegen 10.40 Uhr, auf die Bahnhofstraße ein. Dabei übersah sie einen VW Golf, dessen 38-jähriger Fahrer in Richtung Innenstadt unterwegs war. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge entstand rund 5000 Euro Sachschaden. weiter
  • 708 Leser
POLIZEIBERICHT

Hand in die Kreissäge

Hüttlingen. Schwere Verletzungen an der Hand zog sich ein 72-jähriger Mann bei einem Unfall am Dienstagmittag zu. Kurz nach 14 Uhr kam der Mann beim Holzsägen mit der Hand in die laufende Kreissäge. Der 72-Jährige wurde mit dem Rettungswagen ins Ostalbklinikum gebracht. weiter
  • 563 Leser
POLIZEIBERICHT

Radfahrerin verletzt

Aalen. In der Hirschbachstraße fuhr am Dienstag eine 14 Jahre alte Radfahrerin mit ihrem Trekkingrad gegen den Fiat einer 36-Jährigen. Die Radfahrerin stürzte gegen 15.30 Uhr und verletzte sich leicht. Am Auto verursachte sie einen Schaden von etwa 500 Euro. weiter
  • 696 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Aalen-Ebnat. Ein bisher unbekannter Autofahrer hat am Dienstag einen VW Passat beschädigt. Der Wagen war zwischen 7 Uhr und 19.35 Uhr auf dem Park-und-Ride-Parkplatz an der Autobahn, Anschlussstelle Aalen/Oberkochen, abgestellt. Der Fahrer flüchtete. Sachschaden: rund 1500 Euro. Hinweise an die Polizei Aalen, Tel. (07361) 5240. weiter
  • 694 Leser
POLIZEIBERICHT

Zwei fahren auf

Bopfingen. Eine 58-jährige Mercedes-Fahrerin befuhr am Mittwoch gegen 8.50 Uhr die Landesstraße 1070 zwischen Kerkingen und Oberdorf. Weil sie zu spät bemerkte, dass ein Auto vor ihr in einen Feldweg einbiegen wollte, fuhr sie diesem hinten auf. Einer direkt dahinter fahrenden 52-Jährigen mit ihrem VW ging es nicht besser. Sie erkannte die Situation weiter
  • 441 Leser

GUTEN MORGEN

Sie sind Legion. Jene Ratschläge, die sich mit den Folgen des Älterwerdens beschäftigen und versprechen, wie dem Alter ein Schnippchen geschlagen werden kann. Sport soll man machen. Nicht rauchen. Nicht zu viel essen. Und, klar, nicht so viel trinken. Außer grünen Tee. Viel schlafen. Sensationell. Kommt man so schnell nicht drauf. Und es stellt sich weiter
  • 362 Leser
Tagestipp

„Seasons of Love“

Von Disney bis neue deutsche Welle: Die „Musical-Kids!“ präsentieren ihr neues Programm „Seasons of Love“ am Sonntag, 5. Juli, im Rahmen des Serenadenkonzerts des Stadtverbands für Musik und Gesang auf der Remsparkbühne im Stadtgarten. Beginn: 18 Uhr. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 848 Leser
KINDER-MUSICAL
Erfolgreiches ProjektDas Konzert gab es bereits - und zwar im März dieses Jahres. 2000 Euro benötigte der Liederkranz Hüttlingen, um ein Kindermusical auf die Beine zu stellen. Mit Erfolg: Das Kindermusical „Ratzeputz“, die etwas andere Geschichte des Rattenfängers von Hameln“, hatte am 22. März Welturaufführung. Glückwunsch! weiter
ERSTHELFER FÜR DIE KIRCHE
Erfolgreiches ProjektDer Evangelische Förderverein für Krankenpflege und Diakonie Wasseralfingen-Hüttlingen hat es bereits geschafft. Der Verein hat 2000 Euro gesammelt, sogar noch 615 Euro mehr. Jetzt kann er die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter der Kirchengemeinde in einem Ersthelferkurs schulen. Glückwunsch! weiter
AUSSTELLUNGSKÄFIGE
Ziel leider nicht erreicht„Ein Verein mit einem Herz für Tiere und Tierliebhaber“, das ist der Kleintierzuchtverein Hüttlingen. Der Verein benötigte für neue Ausstellungskäfige. 2000 Euro. Leider konnte das Ziel am Ende nicht erreicht werden. Auch das kann vorkommen. Gleichwohl hat der Verein Erfahrungen gesammelt und neue Fans gefunden. weiter
ZELTLAGER
Erfolgreiches ProjektUm den Jugendspielern einen schönen Saisonabschluss zu sichern, bei dem die Jugendlichen eine sinnvolle Freizeitgestaltung haben, wünschte sich die Jugendfußballabteilung des SV Elchingen Geld für ein Zeltlager an der Ringlesmühle. Für die Aktion benötigt der Verein 500 Euro. 1215 Euro waren es am Ende. Glückwunsch! weiter
WASSERSPIELGERÄT
Worum geht es in diesem Projekt?„Jede Rose, die blühen will, braucht einen Garten in dem sie wachsen kann.“ Die inklusive Kindertagesstätte „Rosengarten“ in Aalen-Wasseralfingen wird dieses Jahr 40 Jahre alt und wünscht sich zum Geburtstag ein Wasserspielgerät. Gespendet werden kann noch mehr als 40 Tage. Benötigt werden 1500 weiter
  • 481 Leser
ALTPAPIER-ÜBERDACHUNG
Worum geht es in diesem Projekt?Was für ein Geschäftsmodell. Der Kaninchen- und Geflügelzuchtverein Z1 Aalen e.V. sammelt Altpapier, um die Zuchtanlage zu finanzieren. Die Sammelstelle für das Altpapier ist jedoch unüberdacht und somit nicht vor Wind und Nässe geschützt. Für eine Überdachung des Sammelplatzes werden 1600 Euro benötigt. Zeit: Mehr als weiter
  • 580 Leser
TRIKOTS FÜR U-13-MÄDELS
Worum geht es in diesem Projekt?Der Basketballverein BSG Aalen hat viele Mädchen im Verein. Die sollen jetzt auch in einer eigenen Mädchenmannschaft (U13) spielen können. Dafür braucht es Trainingsbälle und Trikots. Für die Aktion benötigt der Verein 1200 Euro an Spendengeldern. Die ersten Euros sind schon auf dem Konto. Noch sind fast 60 Tage Zeit. weiter
  • 534 Leser
GARDEKOSTÜME
Worum geht es in diesem Projekt?Die Kätzchengarde der Fachsenfelder Naschkatza e.V. benötigt zur Saison 2015/16 weitere Gardekostüme. Gestartet ist der Verein mit acht Mädchen, innerhalb von zwei Jahren wuchs die Gruppe auf 28 Mädchen an. Damit alle vernünftige Kostüme haben, werden 1500 Euro benötigt. Gespendet werden kann noch mehr als 60 Tage lang. weiter
  • 566 Leser
IN PLANUNG . . .
Das nächste Projekt ist schon in Planung. In Dewangen möchte die Schwarzfeldschule über Crowdfunding Geld für neue Computerprogramme sammeln. Das Projekt, so Crowdfundingbegleiter Johannes Schenck von der VR Bank, sei in Planung. weiter
  • 1032 Leser
BOGENPLATZ
Worum geht es in diesem Projekt?Der Sturm Gonzalo hat den Bogenplatz in Ebnat stark beschädigt. Aus sicherheitstechnischen und optischen Gründen möchte der RSV Ebnat den Bogenplatz mit einem neuen Zaun versehen und ihn dadurch in seinen ursprünglichen Zustand wieder zurückführen. Benötigt werden 500 Euro. Noch sind mehr als 40 Tage Zeit für das Ziel. weiter

Die Kümmerer für die Vereine

Schwäbische Post und VR-Bank rufen die Aktion „Viele schaffen mehr“ ins Leben – Erste Projekte erfolgreich
Eine einzigartige Aktion sorgt aktuell in der Vereinswelt für Aufsehen: „Viele schaffen mehr“, heißt die Botschaft, die von der VR Bank und der Schwäbischen Post initiiert wurde. Mit Erfolg: Die ersten Vereine haben Geld für wichtige Projekte gesammelt. weiter
  • 702 Leser

In vier Schritten zu Ihrem Crowdfunding-Projekt

1 Am Anfangsteht die Idee Mit einer zündenden Idee melden Sie sich bei dem „Viele schaffen mehr“ Crowdfunding Portal an und starten ein neues Projekt. Im nächsten Schritt entwerfen Sie Texte und machen Bilder, um Nutzer und Teilnehmer von Ihrem Projekt zu begeistern. Ein eigenes Video kann ebenfalls auf sehr anschauliche Weise Ihr Ziel illustrieren. weiter
  • 948 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Artur-Fischer-Erfinderpreis

Aalen. Der aus Aalen stammende Professor Alois Herkommer ist gemeinsam mit seinem Professorenkollegen Friedrich Grimm mit dem Artur-Fischer-Erfinderpreis Baden-Württemberg 2015 im Bereich „Private Erfinder“ ausgezeichnet worden. Der Preis ist mit 10 000 Euro dotiert. Die beiden Professoren an der Universität Stuttgart entwickelten einen weiter
  • 424 Leser

Schäden im fünfstelligen Bereich

Biber haben den Frühmessweiher zum Überlaufen gebracht – der Damm muss saniert werden
Der „Kampfweg“ hieß schon so, bevor der Biber in die Gewässer bei Ellenberg zurückkehrte. Jetzt ist er gesperrt. Die Bautätigkeit des Nagers hat den Frühmessweiher voll laufen lassen. Überströmendes Wasser hat den Damm unterspült. Die Schäden gehen in die Zehntausende. Es sieht aus, als habe der Kampf erst begonnen. weiter

Ab Herbst ganztags in die Schule

Wasseralfinger Grundschulen
Die Braunenbergschule und die Grundschule der Karl-Keßler-Schule sind ab Herbst Ganztagesgrundschulen. Über die Betreuung und das schulische Angebot haben KKS-Konrektorin Simone Baumhauer und das Leitungsteam der BBS, Anja Abele-Öhlert und Nadia Feiler, den Wasseralfinger Ortschaftsrat informiert. weiter
  • 470 Leser

Blumenschmuck im Wettbewerb

Aalen. Der Blumenschmuckwettbewerb in Aalen ist in diesem Jahr neu gestaltet: Ein wesentlicher Punkt ist das neue Anmeldesystem. An über 50 Stellen im Stadtgebiet können Interessierte eine Teilnehmerkarte mitnehmen, um sich anzumelden. Dazu gehören die Bezirksämter, zahlreiche Bäckereien und Metzgereien sowie die Tourist-Information. Die Teilnahme ist weiter
  • 288 Leser

Anmeldeschluss der Musikschule

Bopfingen. An der Musikschule ist am Freitag, 3. Juli, Anmeldeschluss für das neue Schuljahr. Für Kinder ab 18 Monate gibt es den Musikgarten und für Kinder ab vier Jahren die musikalische Früherziehung und Ballettunterricht. Kinder, Jugendliche und Erwachsene können folgende Fächer belegen: Akkordeon, Keyboard, Klavier, Blockflöte, Querflöte, Violine, weiter
  • 393 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Führung auf dem Ipf mit Feuerwerk

Christine Hornung führt am Freitag, 3. Juli, von 20.30 bis 23 Uhr auf den Ipf und vermittelt Wissenswertes zur keltischen Vergangenheit des Bergs und zur Geschichte der Ipfmesse. Als krönenden Abschluss gibt es Panoramasicht auf das Ipfmessfeuerwerk. Treffpunkt ist am Ipf-Pavillon an der Landstraße zwischen Bopfingen und Kirchheim, Teilnahmegebühr 5 weiter
  • 512 Leser

Trachtenweltrekord – jetzt gilt’s

Mess-Party mit Rekordversuch, „Voxxclub“ und „Volxpop“ am Donnerstag, 18 Uhr, im Festzelt
Gegen 21 Uhr steht am Donnerstag fest, ob Bopfingen den Trachtenweltrekord geholt hat. 2866 Menschen in Lederhosen und Dirndln sind hierzu nötig. 3000 Ticktes sind weg. „Voxxclub“, „Volxpop“ und der Rekordversuch haben Mess-Fans Beine gemacht. weiter
  • 503 Leser

Lkw-Maut auf vierspuriger B 29

Schwäbisch Gmünd/Lorch. Ab sofort gilt die Lkw-Maut auf der vierspurigen B 29 im Ostalbkreis. Darauf weist das Landratsamt des Ostalbkreises hin. Schon seit rund zehn Jahren gibt es in Deutschland die Lkw-Maut. Diese wurde nun zum 1. Juli auf rund 1100 Kilometern Bundesstraßen ausgeweitet. Neu dabei ist auch die B 29 westlich von Schwäbisch Gmünd, die weiter

Ein Sommerfest mit viel Musik

Startschuss mit der Wasenparty: Musikverein macht Westhausen drei Tage lang zur Partymeile
Der Musikverein Westhausen feierte Sommerfest: Der Startschuss fiel mit der Wasenparty und der Partyband W.I.P.S, die für ordentlich Stimmung im Festzelt sorgte. weiter

Antifa-Leute waren zum Teil vermummt

Ellwangen. Die Antifa-Aktivisten, die am Sonntag vor dem „Keglertreff“ in Schleifhäusle gegen ein Treffen von LEA-Gegnern demonstriert haben, waren zum Teil vermummt, wie Fotos zeigen. Bei ihrem Auftreten anschließend am Ellwanger Bahnhof hatten sie Schals und andere „Requisiten“ aber abgenommen. Was auf den Fotos, die unserer weiter
  • 751 Leser

Kinopremiere mit Härtsfeldern

Original Härtsfelder Musikanten folgen Einladung von Julia Nachtmann zur Premiere in Hamburg
Kinopremiere in Hamburg mit Musikern aus Dorfmerkingen: Die Original Härtsfelder Musikanten haben am roten Teppich gespielt bei der Premiere des Kinofilms „Täterätää – Die Kirche bleibt im Dorf 2“. Für die Musiker vom Härtsfeld ein einmaliges Erlebnis. weiter
  • 664 Leser

Mit einem Zügle zum Tiefen Stollen

Dr. Roland Schurig stellt im Wasseralfinger Ortschaftsrat die Pläne für das Besucherbergwerk vor
Das Besucherbergwerk Tiefer Stollen soll attraktiver werden. In zwei Schritten. Die erste Stufe ist bis 2018 geplant – mit mehr Marketing, einer neuen Beleuchtung und der Sanierung von Schächten. Fernziel ist allerdings das Jahr 2025. Dann soll es eine neue Verbindung zwischen Salchenhof und Stolleneingang geben. weiter
  • 468 Leser

Ortsdurchfahrt Lauterburg wird Meter für Meter aufgebuddelt

Seit April schon ist die Ortsdurchfahrt Lauterburg eine riesige Baustelle. Sieben Mann der Firma Rossaro sind montags bis freitags damit beschäftigt, sich Stück für Stück mithilfe von Bagger und Felsmeißel drei bis vier Meter tief in den Untergrund zu graben. Unter anderem werden Wasserleitungen verlegt und Straßenläufe versetzt. Wie die Firma Rossaro weiter

Neuer Anlauf für den Heideladen

Bürgerprojekt als Genossenschaft soll wohnortnahe Lebensmittelversorgung schaffen – Infoabend am 23. Juli
Ein Neubeginn für den Heideladen? Am 23. Juli soll eine Genossenschaft ins Leben gerufen werden. „Wir starten ein Bürgerprojekt und wollen nun detailliert eruieren, ob die Bewohner des Stadtteils Heide wirklich ein echtes Interesse an einer wohnortnahen Lebensmittelversorgung haben“, betont Dietmar Wolter. weiter
  • 702 Leser

Preise im Thermalbad steigen

Die Limes-Thermen haben wegen Renovierungsarbeiten geschlossen – Auch Sauna wird teurer
Ein Besuch in den Limes-Thermen wird teurer. Erstmals seit 2011. Zur Zeit ist das Bad geschlossen. Insgesamt rund 370 000 Euro investieren die Stadtwerke derzeit in die Reparatur und Erneuerung. Zehn Tage haben die Handwerker dafür Zeit. Samstag, 11. Juli, geht der Badebetrieb weiter. weiter

Mehr Raum für die Wasenschule

Untergeschoss der Abtsgmünder Grundschule wird zur weiteren Benutzung ausgebaut
Die Kinder der Wasenschule werden ab dem kommenden Schuljahr mehr Platz haben. Derzeit wird ein rund 50 Quadratmeter großer Kellerraum ausgebaut, der nach Fertigstellung zusammen mit dem so genannten Auswärtigenraum im Erdgeschoss von der Kernzeitbetreuung mit genutzt werden kann. weiter
  • 390 Leser

Fahranfänger zu schnell unterwegs

18-Jähriger landet bei Böhmenkirch auf der Weide

Böhmenkirch. Zu schnell unterwegs war am Dienstagnachmittag ein 18-jähriger Fahranfänger auf der Steige von Treffelhausen nach Eybach. Er schnitt mit seinem Golf eine Kurve und musste wegen dem Gegenverkehr nach rechts ausweichen. Dabei überfuhr er den Schotterstreifen und kam von der Kreisstraße 1449 ab. Der Golf drehte sich

weiter
  • 2276 Leser

Brandursache noch ungeklärt

Insgesamt waren in der Nacht zum Mittwoch mehr als 300 Rettungskräfte im Einsatz
Am Morgen nach dem Großbrand in Ebnat hat OB Thilo Rentschler den Rettungskräften gedankt. Mehr als 300 waren im Einsatz. Indessen ist die Brandursache immer noch unklar. Nach vorläufigen Schätzungen beläuft sich der Schaden im Zimmereibetrieb Weber und in der benachbarten Firma PTS auf acht bis neun Millionen Euro. weiter
  • 5
  • 5032 Leser

Bildstarker Historien-Krimi

Freilichtspiele Hall zeigen „Die Tochter des Salzsieders“ als mittelalterliches Fantasy-Spektakel
Feuerspucker, Jongleur, Tänzer, Gaukler, Bürger, ein Nonnen-Chor, der Große und der Kleine Siedershof – die Stufen vor St. Michael füllen sich mit Menschen. Szenen voll prallen Lebens entfalten sich auf der Großen Treppe in Schwäbisch Hall, dass man gar nicht mehr weiß, wo zuerst hinschauen. Die Freilichtspiele Hall haben zu ihrem 90. Geburtstag weiter

Der Morgen nach dem Großbrand

Zwei Feuerwehrleute im Krankenhaus
Tag 1 nach dem verheerenden Brand in Aalen-Ebnat. Neun Feuerwehrleute halten aktuell noch die Stellung. Jetzt geht es ans Aufräumen. Das Landeskriminalamt hat die Ermittlungen aufgenommen. OB Thilo Renschler dankte am Morgen den Einsatzkräften. Die Brandursache ist völlig unklar. weiter

Gebäude in der LEA evakuiert

Ellwangen. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch verständigte ein Angehöriger des Sicherheitsdienstes der Landeserstaufnahmestelle kurz nach Mitternacht Polizei und Feuerwehr, da er in einem Gebäude starken Gasgeruch wahrgenommen hatte. Sicherheitshalber wurde das Gebäude evakuiert.

Durch die Freiwillige Feuerwehr Ellwangen, die

weiter
  • 3870 Leser

750 Besucher blicken in die Zukunft

Mapal öffnet die Türen seines Ausbildungszentrums
Das MAPAL Ausbildungszentrum war dieser Tage Anziehungspunkt für Schülerinnen und Schüler aus dem gesamten Ostalbkreis. Rund 750 Besucher kamen zum „Zukunftstag“, um sich über das Ausbildungsangebot bei dem weltweit tätigen Präzisionswerkzeughersteller zu informieren. weiter
  • 1746 Leser

Fahrzeug übersehen

Aalen. Von einem Tankstellengelände kommend fuhr die 26 Jahre alte Fahrerin eines Renault Megane am Dienstagvormittag, gegen 10.40 Uhr, auf die Bahnhofstraße ein. Dabei übersah sie einen VW Golf, dessen 38-jähirer Fahrer in Richtung Innenstadt unterwegs war. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge entstand, laut Polizei, ein

weiter
  • 1311 Leser

Unbekannter rammt Edelstahlmast

Aalen. Sachschaden von mehreren hundert Euro verursachte ein unfallflüchtiger Fahrzeuglenker, als er am Dienstag im Kreisverkehr Hofherrnstraße nach rechts von der Straße abkam und dabei einen dort einbetonierten Edelstahlmast umfuhr. Hinweise auf den Verursacher nimmt das Polizeirevier Aalen unter Telefon (07361) 5240 entgegen.

weiter
  • 1415 Leser

2000 Euro Sachschaden

Hüttlingen. Auf rund 2000 Euro beziffert die Polizeit den Sachschaden, den eine 57-Jährige am Dienstagmittag verursacht hat. Beim Vorbeifahren streifte sie kurz nach 12 Uhr mit ihrem Pkw Opel einen Ford, der in der Straße "An der Pfitze" abgestellt war.

weiter
  • 1273 Leser

Die Polizei sucht Zeugen

Aalen-Ebnat. Am Dienstag beschädigte ein Fahrzeuglenker einen Pkw VW Passat, der zwischen 7 Uhr und 19.35 Uhr auf dem Park & Ride Parkplatz an der A7, Anschlussstelle Aalen/Oberkochen, abgestellt war. Der Unbekannte richtete, laut Polizei, einen Sachschaden von rund 1500 Euro an und flüchtete von der Unfallstelle. Hinweise an das Polizeirevier

weiter
  • 1287 Leser

Jugendliche Radfahrerin leicht verletzt

Aalen. In der Hirschbachstraße fuhr am Donnerstagnachmittag gegen 15.30 Uhr eine 14 Jahre alte Radfahrerin mit ihrem Trekkingrad gegen den Pkw Fiat einer 36-jährigen Fahrerin. Die Radfahrerin stürzte und verletzte sich leicht. Am Pkw verursachte sie einen Schaden von etwa 500 Euro.

weiter
  • 1376 Leser

72-Jähriger schwer verletzt

Hüttlingen. Schwere Verletzungen an der Hand hat sich ein 72-jähriger Mann bei einem Unfall am Dienstagmittag zugezogen. Kurz nach 14 Uhr kam der Mann beim Holzsägen mit der Hand in die laufende Kreissäge. Der 72-Jährige wurde mit dem Rettungswagen in die Ostalbklinik gebracht.

weiter
  • 1641 Leser

Auszeichnung für Hermann-Hesse-Schule

Die Hermann-Hesse-Schule, die seit mehreren Jahren in explorhino aktiv ist, wurde als „Haus der kleinen Forscher“ zertifiziert. Die Einrichtung erhielt als eine der ersten Schulen in Baden-Württemberg die offizielle Plakette. Dabei wurde ihr kontinuierliches Engagement bei der Förderung frühkindlicher Bildung in den Bereichen Naturwissenschaften, weiter
  • 2311 Leser

„Internet der Dinge“ kommt definitiv

Kretschmann: Studiengang der Hochschulen Gmünd und Aalen startet im Herbst im Forum Gold & Silber
Der gemeinsame Studiengang „Internet der Dinge“ (Bachelor of Engineering) der Hochschule für Gestaltung (HfG) Schwäbisch Gmünd und der Hochschule Aalen geht im Wintersemester 2015/16 an den Start – und zwar im „Forum Gold & Silber“ in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 1447 Leser

Regionalsport (15)

300 Reiter werden erwartet

Pferdesport, Islandpferde
Am 6. Juli fällt in Neuler der Startschuss für die Deutsche Meisterschaft im Islandpferdesport. Mindestens 300 Reiter-Pferd-Kombinationen des Spitzensports werden in den Süden Deutschlands reisen und vor allem im Vier- (Tölt) und Fünfgang (Rennpass) um die Titel reiten. weiter
  • 295 Leser
SPORT IN KÜRZE

Fußballtag in Frankfurt

Fußball. .Der Oberkochener Verein „Kinder von der Straße“ vertrat den Ostalbkreis mal wieder aufs Beste. Mit dem Frankfurter Jahrhundertrainer Dragoslav Stepanovic wurde ein Fußballtag der Superlative durchgeführt. 60 Kinder aus drei Kinderheimen durften mit der Legende Stepanovic trainieren. Passen, Dribbeln,Torschuss und Kopfballtraining, weiter
  • 490 Leser

Mariam verteidigt ihren Titel

Taekwondo
Die diesjährigen deutschen Hochschulmeisterschaften im Taekwondo fanden in Esslingen am Neckar statt. Mit insgesamt 140 Teilnehmern war die Meisterschaft gut besucht. Hierbei gelang es der DJK Taekwondo-Sportlerin Carolina Mariam ihren Meistertitel erfolgreich zu verteidigen. weiter
  • 410 Leser

Nathalie Schneitter auf Platz zwei

Mountainbike
Nathalie Schneitter (SUI/29) konnte beim BMC-Racing Cup in der Schweiz Platz zwei belegen. Die Fahrerin vom Team ROSE Vaujany fueled by ultraSPORTS zeigte sich damit bei der schweizer Bundesliga auf einer ähnlichen, technischen Strecke in guter Form für den anstehenden Heimweltcup in Lenzerheide. weiter
  • 311 Leser

SV Kirchheim/Dirgenheim feiert

Mit 24 Punkten und einem Torverhältnis 51:13 holten sich die Fußball-E Junioren des SV Kirchheim/Dirgenheim die Meisterschaft in der Kreisstaffel 19. Hinten links: Karl Bühler, Mario Vandelli, Leonard Raab, Jan Mielich, Luca Vandelli, Hannes Dauser, David Zäuner, Marco Winter. Vorne links: Hanna Wirth, Aaron Reiber, Amelie Singer, Luis Alwißner. Es weiter
  • 601 Leser

Uhl fährt zur DM

Leichtathletik, Mehrkampfmeisterschaften U16
Für eine Überraschung gut war Eva Uhl von der LSG Aalen bei den Württembergischen Mehrkampfmeisterschaften der U16 in Heidenheim. Im Siebenkampf kämpfte sich die junge Athletin auf Rang fünf vor. weiter
  • 247 Leser

Ellenberger E-Jugend souverän Meister

Deutlich konnte die Fußball-E-Jugend des VfB Ellenberg ihre Entscheidung in der Kreisklasse 20 gestalten. Mit 25 Punkten und einem Torverhältnis von 50:25 setzten sich die Jungs deutlich an die Spitze des Feldes. Die Meistermannschaft der E-Jugend (v.l.): Hinten: Trainer Markus Merkle, Jonas Merkle (12 Tore), Tim Higler, Benjamin Walter (18), Jonas weiter
  • 637 Leser

Grauleshofschuleauf Bronzerang

Jugend trainiert für Olympia
In Bettringen fand das diesjährige Jugend-trainiert-für-Olympia Mädchenfußballturnier statt. Zehn Mannschaften aufgeteilt in zwei Gruppen bildeten die Konkurrenz. weiter
  • 361 Leser

Jung und Alt sorgen für Spannung

Segeln, 3. Jahresregatta: Der elfjährige Benedikt Müller beweist Mut und startet als einziger Optisegler
Die Bucher Stausee Segler absolvierten die dritte Jahresregatta. Insgesamt nahmen elf Boote daran teil. Sehr erfreulich war, dass auch der Seglernachwuchs mit dabei war und somit die Regattateilnehmer einer Altersspanne von sieben bis 84 Jahren angehörten. weiter
  • 328 Leser

Klassenerhalt bereits sicher

Tennis, Württembergliga: Die Lauchheimer Herren 55 sind Tabellenführer
Im vergangenen Jahr stiegen die Herren 50 des TC Lauchheim von der Oberliga in die Württembergliga auf. Die Mannschaft startete dieses Jahr als Herren 55 in der höchsten Liga in Württemberg. weiter
  • 310 Leser

Mit Medaille in die Sommerpause

Kegeln, DKBC-Pokal Damen: Bronze für Schrezheim – Gelungener Auftritt im letzten Wettkampf
Auch beim letzten Wettkampf der Saison war der KC Schrezheim erfolgreich. Bronze beim Final-Four-Turnier des DKBC-Pokals ist ein gelungener Abschluss und das letzte Highlight der Saison für die KC-Mädels. weiter
  • 307 Leser

Tagessieg für Thum und Laffont

Mountainbike, Transalp: Steffen Thum und Rémi Laffont gelingt der Etappensieg in 4:26 Stunden
Steffen Thum (30) und Rémi Laffont (23) gewannen die Hochgebirgsetappe der Straßenrundfahrt Tour Transalp. Das Duo vom Team Rose Vaujany setzte sich auf den drei Pässen von Davos nach Livigno in 4:26 Stunden durch und feierte den Tagessieg vor dem belgischen Team AX Lightness. weiter
  • 303 Leser

Widmann holt Bronze

Leichtathletik: LG Remas-Welland Athleten mit guten Leistungen vertreten
Zahlreiche Athleten der LG Rems-Welland vertraten die Region Ostalb bei verschiedenen Wettkämpfen. Unter anderem bei dem württembergischen Mehrkampfmeisterschaften in Heidenheim, wo sich Niklas Widmann die Bronzemedaille. weiter
  • 323 Leser

Mit 18 Feldspielern vorerst komplett

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen hat Personalplanungen abgeschlossen – Trainer Peter Vollmann zeigt taktische Varianten
Leihspieler Dwayn Holter von Greuther Fürth ist der vorerst letzte Neuzugang beim VfR Aalen. „Unser Kader ist jetzt komplett“, sagt Peter Vollmann. Der Trainer des Drittligisten erklärt, auf welchen Positionen er seine 21 Spieler in der kommenden Saison einsetzen will. Wobei er vorerst auf die verletzten Dennis Chessa und Holter verzichten weiter
  • 5
  • 1053 Leser

Überregional (86)

"Jahreshoch noch möglich"

Börsenhändler Oliver Roth: Griechenland-Referendum bringt Klarheit
Die Entwicklung um Griechenland hat Kurse abrutschen lassen. Von Panik aber keine Spur. Börsenhändler Oliver Roth vom Handelshaus Oddo Seydler hält sogar ein Allzeit-Hoch zum Jahresende für möglich. weiter
  • 626 Leser

"Nein, keine Überlebenden"

Flieger mit bis zu 113 Menschen an Bord stürzt in Indonesien auf Wohngebiet
Der Flughafen liegt mitten in der indonesischen Millionenstadt Medan. Ein Militärtransporter stürzte kurz nach dem Start ab und verwandelte ein Wohngebiet in ein flammendes Inferno. weiter
  • 414 Leser

Abschied von Fußballgrößen

Nicht nur Nadine Angerer bestreitet in Kanada ihre letzte Weltmeisterschaft
Mehrere Weltstars des Frauenfußballs sind bei der WM am Ende ihrer Karriere angekommen. Nadine Angerer hört nach ihrer fünften Teilnahme auf, die Japanerin Sawa macht nach sechs Turnieren Schluss. weiter
  • 415 Leser

Abtauchen! Jetzt kommt die Hitze

"Annelie" ist im Anmarsch - und mit dem Hoch kommt die Hitze. Bis zu 38 Grad erwarten Wetterkundler für Donnerstag im Südwesten. Gefühlt können es Richtung Wochenende - wenn die Gewitterneigung steigt - sogar noch mehr sein. Schweißtreibend wird es vor allem am Oberrhein. (Blick) Foto: dpa weiter
  • 598 Leser

Airport in der Stadt

Gefährlich Der Polonia-Flughafen liegt mitten in der Stadt. Bereits 2005 hatte sich in Medan, einer Stadt von rund zwei Millionen Einwohnern, ein verheerender Flugzeugabsturz ereignet. Damals war ein Passagierflugzeug der heimischen Fluggesellschaft Mandala ebenfalls kurz nach dem Start in einem Vorort abgestürzt, dabei kamen 100 Passagiere 49 Anwohner weiter
  • 327 Leser

Amateurfußball: Ampelkarte wird härter bestraft

Die Amateurfußballer in Baden-Württemberg müssen sich künftig auf einige Änderungen einstellen. Bereits im Mai hat der Württembergische Fußballverband (WFV) beschlossen, dass ab heute neue Regeln im Spielbetrieb gelten, die vor allem Vereine mit Personalmangel hart treffen. So hatte bis gestern die Gelb-Rote Karte in den Amateur-Spielklassen des WFV weiter
  • 384 Leser

Anti-Doping unter der Dusche

Mit dem Heulen eines Formel-1-Motors rauscht das Alpecin-Shampoo von links ins Fernsehbild, dazu die dramatische Stimme aus dem Off: "Bei erblich bedingtem Haarausfall: Alpecin Coffein-Shampoo. Doping für die Haare." Zuvor hat uns Dr. Adolf Klenk - auf Youtube bereits hundertfach parodiert - erklärt, warum Coffein so schön die Haare dopt. Aus Sicherheitsgründen weiter
  • 432 Leser

Auf der Leinwand

Verfilmungen Das Wunderland und die skurrilen Geschöpfe aus Lewis Carrolls Romanen haben Regisseure bereits in der Stummfilmzeit gereizt. Mehr als 20 Mal wurde "Alice in Wonderland" bis heute verfilmt: vom Hochglanz-Starkino über Anime-Serien bis zum Porno-Musical. In dutzenden weiteren Filmen finden sich zudem "Alice"Motive. Die bekanntesten Adaptionen weiter
  • 389 Leser

Auf einen Blick vom 1. Juli 2015

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE, Qualifikation 1. Runde, Hinspiele FCPjunik/Armenien-Folgore/SanMarino 2:1 (1:0) Crusaders FC/Nordirland - Lev. Tallinn/Estl. 0:0 Lincoln FC/Gibraltar - Santa Coloma/And. 0:0 EUROPA LEAGUE, Qualifikation 1. Runde, Hinspiele Balzan/Malta-ZeljeznicarSarajevo/Bosn. 0:2 (0:2) Renova/Mazed. - Dacia Chisinau/Mold. 0:1 (0:1) Prog. weiter
  • 590 Leser

Auferstanden aus Ruinen

Abu Dhabi gewinnt Volvo Ocean Race unter Strapazen - Vestas nach Schiffbruch im Ziel
Eines der härtesten Segelrennen der Welt ist zu Ende. Das Team Abu Dhabi gewann die zwölfte Auflage des Volvo Ocean Race. Doch die größte Aufmerksamkeit galt einer anderen Mannschaft. weiter

Aus für die alten Säcke

Stuttgart fordert vom Bund neu organisierte Wertstoffsammlung
Die Landesregierung will das Duale System abschaffen. Die Wertstoffsammlung sollen wieder die Kommunen übernehmen, der Gelbe Sack der Vergangenheit angehören. Ob der Verstoß Erfolg hat, ist offen. weiter
  • 474 Leser

Ausländerhetze: US-Sender feuert Donald Trump

Nach abfälligen Bemerkungen des US-Präsidentschaftsbewerbers Donald Trump über mexikanische Einwanderer hat der Fernsehsender NBC seine Zusammenarbeit mit dem Milliardär beendet. NBC werde die zu Trump gehörenden Schönheitswettbewerbe Miss USA und Miss Universe nach seinen "herabwürdigenden Äußerungen" nicht mehr ausstrahlen. "Bei NBC sind Respekt und weiter
  • 436 Leser

Bayern bringt Atommüll weg

Castor-Transporte nach Nordrhein-Westfalen geplant
Die bayerische Landesregierung gerät mit ihrer Weigerung zur Rücknahme von Atommüll in Erklärungsnot. Nun wird bekannt, dass sie ab 2018 ganz regulär bayerischen Atommüll in Nordrhein-Westfalen parken wird. Das geht aus einer Antwort des Wissenschaftsministeriums hervor. Von 2018 bis 2036 wird es demnach 17 Castor-Transporte vom Garchinger Forschungsreaktor weiter
  • 369 Leser

Bayreuther Götter

Thielemann und Petrenko: Dirigenten-Duell?
Hier gilt's der Kunst" - das ist ein beliebtes Zitat aus dem Opernschatz Richard Wagners ("Meistersinger"). Die Bayreuther Festspiele benutzen es gerne, so trotzig wie hoffnungsvoll, wenn sie mal wieder die öffentliche Erregung über wahre oder angebliche Verwerfungen und Dramen hinter den Kulissen besänftigen müssen. Andererseits hat der Beobachter weiter
  • 713 Leser

Billigere Handygespräche

EU einigt sich auf sinkende Tarife im Ausland - 2017 fällt Roaming weg
2017 soll Schluss sein mit den Auslandsaufschlägen für Handygespräche. Außerdem will die EU einen weitgehenden Anspruch auf gleichberechtigte Durchleitung von Inhalten. An beidem gab es Kritik. weiter
  • 536 Leser

Carlos Zambrano als Bösewicht im falschen Film

Die Entschuldigung folgte per Internet. "Natürlich bin ich jetzt der Bösewicht im Film", gestand Carlos Zambrano in seinem Instagram-Profil. Der Bundesliga-Profi von Eintracht Frankfurt brachte mit gleich drei Ausrastern binnen 20 Minuten Peru um eine mögliche Sensation. So aber musste sich sein Team im Halbfinale der Copa America Favorit Chile mit weiter
  • 367 Leser

China interessiert an Tank & Rast

. Der chinesische Staatsfonds ist an einem Kauf des deutschen Autobahndienstleisters Tank & Rast interessiert. Mitarbeiter der China Investment Corporation (CIC) bestätigten, dass an einem solchen Investitionsprojekt gearbeitet werde. Offiziell äußerte sich CIC nicht. Es wäre mit schätzungsweise 3 Mrd. EUR die bisher größte chinesische Investition weiter
  • 447 Leser

Daimler baut das Werk in Rastatt aus

Daimler investiert eine Milliarde Euro in den Standort Rastatt. Dafür müssen die Mitarbeiter beim Sparen helfen. Wie das geschieht, ist noch offen. weiter
  • 572 Leser

Das Töten geht weiter

Island jagt wieder Finnwale - Fleisch im eigenen Land wenig beliebt
Isländische Fangschiffe sind ausgelaufen, um Finnwale zu erlegen. Das zähe Walfleisch wird von Isländern kaum noch nachgefragt. Proteste von Tierschützern und der Tourismusbranche stoßen auf Unverständnis. weiter
  • 5
  • 400 Leser

Der rote Ring schließt sich

Passend zur neuen Saison Modisches vom VfB Stuttgart: Allerdings nichts Neumodisches, sondern eine Art Retro-Schick auf den zweiten Blick. Beim jetzt präsentierten Heimtrikot für die Spielzeit 2015/2016, das in der Frontalansicht unverändert aussieht, schließt sich jedenfalls ein Kreis. Ums auf den Punkt zu bringen: der Brustring. "Der komplett umlaufende weiter
  • 421 Leser

Deutliche Kritik der Bafin an der Deutschen Bank

Die Finanzaufsicht Bafin hofft auf ein schnelles Ende der Misere bei der Deutschen Bank. "Wir wünschen uns sehr, dass die Deutsche Bank als globalisiertes Haus erfolgreich ist", sagte Behördenchef Felix Hufeld. Das Institut müsse unter seinem neuen Chef John Cryan neben seinen traditionellen Stärken auch "zuverlässige und belastbare Prozesse" im Einklang weiter
  • 452 Leser

Deutsche stark bei der WM der Beachvolleyballer

Die deutschen Beachvolleyballerinnen haben die Hoffnungen auf weiteres WM-Edelmetall geschürt. Alle vier Damen-Nationalduos haben bei tropischen Temperaturen in den Niederlanden den Sprung in die K.o.-Phase geschafft - drei von ihnen sogar als Gruppensieger. "Wir haben gesehen, man kann es. Die Form ist da", erklärte Ilka Semmler, die sich zusammen weiter
  • 378 Leser

Deutsches Team formiert sich für 2017

Sponsorensuche Während die Aufmerksamkeit für das Volvo Ocean Race an den Bildschirmen der teilnehmenden Nationen - von Schweden über die Niederlande, Spanien, Australien und USA bis hin zu China - riesig ist, hielt sich das Interesse in Deutschland in Grenzen. Anders als vor 15 Jahren, als das deutsche Team Illbruck Challenge auf Anhieb zum Sieg raste weiter
  • 365 Leser

Deutschland will Militärausgaben erhöhen

Angesichts neuer Bedrohungen will die Bundesregierung die deutschen Militärausgaben erhöhen. Bei einem Festakt zum 60. Jahrestag des Eintritts Deutschlands in die Nato bekannte sich Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) zum Ziel des Bündnisses, zwei Prozent des Bruttoinlandsprodukts für Verteidigung auszugeben. "Diesem Anspruch stellen weiter

Die Nacht der langen Sekunde

Wer heute Morgen vom elektronischen Wecker aus dem Schlaf geholt worden ist und das Gefühl hat, ausnahmsweise ausgeschlafen zu sein: Ja, das Gefühl trügt nicht. Die Nacht hatte eine Sekunde mehr als sonst - wie der heutige Tag überhaupt. Als heute früh die letzte Sekunde der zweiten Stunde ablief, ist Folgendes passiert: Auf 01:59:59 Uhr folgte nicht weiter
  • 365 Leser

Dobrindt: Piloten besser überprüfen

Nach dem Germanwings-Absturz, der mutmaßlich von einem psychisch erkrankten Copiloten herbeigeführt wurde, will Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) die Piloten besser kontrollieren. "Depressionen sind weit verbreitet und in den meisten Fällen gut heilbar", sagte Dobrindt bei der Vorstellung des Zwischenberichts einer Taskforce zum Thema weiter
  • 407 Leser

Ein neuer Name für den Staatsgerichtshof

Der baden-württembergische Staatsgerichtshof soll in Verfassungsgerichtshof umbenannt werden. Diesem Wunsch der Richter aus dem Jahr 2013 will die Landesregierung jetzt folgen, erklärte ein Sprecher des Staatsministeriums gestern und bestätigte damit einen Bericht der "Stuttgarter Zeitung". Die Richter mit Sitz in Stuttgart begründeten den Wunsch nach weiter
  • 359 Leser

Endspurt in Mannheim

Am Sonntag zweite Runde der Oberbürgermeisterwahl
Der Herausforderer Rosenberger erzielte beim ersten Durchgang der Mannheimer OB-Wahl mit fast 34 Prozent einen Achtungserfolg. Die SPD wirft dem Horber OB "den Verlust jeglicher Seriosität" vor. weiter
  • 395 Leser

Fall Würth: Polizei sucht den Fahrer

Im Entführungsfall Markus Würth hat die Sonderkommission ein Phantombild veröffentlicht. Gesucht wird nach einem Mann, der zwischen 30 und 50 Jahre alt sein soll. Er habe zum Tatzeitpunkt unrasiert ausgesehen, ein schmales Gesicht und kurze, dunkle Haare gehabt, teilte ein Beobachter der Polizei mit. Der Mann soll in der Nähe der Behinderteneinrichtung weiter
  • 471 Leser

Finanz-Regeln neu definiert

Mehr Investoren, weniger Pleiteklubs: Der europäische Dachverband Uefa hat sein Finanzkontrollsystem Financial Fair Play mit der Möglichkeit einer "Selbstanzeige" gehörig aufgeweicht und hofft auf (noch) mehr zahlungskräftige Geldgeber im Vereinsfußball. Harte Sanktionen fürchten müssen nur noch die, die hinter verschlossenen Türen mit roten Zahlen weiter
  • 412 Leser

Flugbegleiter sagen Streik ab

Weitere Gespräche mit Lufthansa bis Mitte Juli
Passagiere der Lufthansa können vorerst aufatmen: Die Flugbegleiter haben ihren ab dem heutigen Mittwoch geplanten Streik abgesagt. Grund ist ein verbessertes Angebot des Unternehmens zu den künftigen Betriebs- und Übergangsrenten der rund 19 000 Stewards und Stewardessen bei der Kerngesellschaft Lufthansa. Die Gewerkschaft Ufo wird nun nach den Worten weiter
  • 367 Leser

Frankreich: Charles Pasqua ist tot

Frankreichs früherer Innenminister Charles Pasqua ist tot. Skandalumwittert, knallhart und populär galt er als letzter Gralshüter des Gaullismus. weiter
  • 380 Leser

Gegen Moratorium

Walfangnationen Island und Norwegen sind die einzigen Länder, die den kommerziellen Walfang verteidigen und Vorbehalte gegen ein internationales Moratorium von 1986 haben. Japan führt den Walfang unter dem Deckmantel wissenschaftlicher Zwecke durch. Grönland erlaubt der Urbevölkerung die Erlegung von Walen für den Eigenbedarf. anw weiter
  • 344 Leser

Griechisches Verwirrspiel

Regierungschef Tsipras beantragt neues Hilfsprogramm - Brüssel winkt ab
Dramatische Stunden im Poker um Hilfsmilliarden für Athen: Griechenland beantragt ein neues Programm, Kanzlerin Merkel lehnt umgehend ab. weiter
  • 381 Leser

Grün-Rot will Wertstofftonne statt gelbem Sack

Baden-Württemberg dringt auf eine bundesweite Reform der Verpackungsverordnung. Nach den Vorstellungen von Grün-Rot sollen künftig praktisch alle Gegenstände aus Kunststoff und Metall in einer Wertstofftonne gesammelt werden - unabhängig davon, ob es sich dabei um Verpackungsmüll handelt oder nicht. Dadurch erhielten die Verbraucher mehr "Durchblick weiter
  • 401 Leser

Helfer auf Hausbesuch

Behandlung daheim ersetzt Psychiatrie-Aufenthalte - Pilotprojekte geplant
Hausbesuche statt Klinik-Kasernierung: In der Psychiatrie gilt die Behandlung zu Hause mit "mobilen Krisenteams" als effektiv. Auch im Südwesten sollen Pilotprojekte entstehen - doch das ist nicht so einfach. weiter
  • 660 Leser

Im Bann Griechenlands

Krise hat die Märkte voll im Griff
Griechenland lässt die Märkte nicht los. Widersprüchliche Aussagen aus Brüssel und Berlin machten es dem Dax schwer, nach dem gestrigen Kursrutsch eine Richtung zu finden. Am Ende überwog die Vorsicht, zumal auch an den US-Börsen die Anfangsgewinne abbröckelten. Für den Juni verbuchte der deutsche Leitindex damit ein Minus von mehr als 4 Prozent. "Der weiter
  • 461 Leser

Jung, männlich - Flüchtling

Warum unter den Asylbewerbern in Europa nur wenige Frauen sind
Zwei Drittel aller Asylbewerber, die in Deutschland ankommen, sind Männer. Die meisten sind jung und wollen gerne arbeiten. Junge Frauen haben dagegen kaum Chancen, allein nach Europa zu gelangen. weiter
  • 684 Leser

Kaserne für Flüchtlinge?

In die Bundeswehrkaserne in Sigmaringen könnten bald wieder Flüchtlinge ziehen. Das Land sucht händeringend nach "Bedarfsorientierten Erstaufnahmeeinrichtungen" (BEA), um Asylbewerber unterzubringen. "Es gibt Überlegungen, die Kaserne wieder als BEA zu nutzen", sagte Carsten Dehner, Sprecher des Regierungspräsidiums Tübingen. "Es ist aber noch keine weiter
  • 402 Leser

Kein Märchenwald - nur triste Zimmerpflanzen

Halb Aufreger, halb umjubelt: Claude Debussys "Pelléas et Mélisande" zum Auftakt der Münchner Opernfestspiele
Die Opernfestspiele starten leise. Mit Debussys "Pelléas et Mélisande", verlegt in eine öde Hotellobby. Beifall fürs Ensemble, Buhs für die Regie. weiter
  • 406 Leser

Knackpunkt im Waffenrecht: Zuverlässigkeit

Gesetz Das deutsche Waffengesetz sieht etliche Hürden für den Schusswaffen-Besitz vor. Zunächst muss ein Bedürfnis vorliegen: Dies wird unter anderem Jägern, Sportschützen und Sammlern zuerkannt. Das Mindestalter beträgt 18 Jahre. Geprüft wird bei einem Antrag auf Waffenbesitzkarte oder -schein aber auch die Zuverlässigkeit. Ausschlusskriterien sind weiter
  • 420 Leser

Koalitionsstreit bremst Reform der Erbschaftsteuer

Der SPD gehen die Konzessionen an Familienunternehmer zu weit, der CSU nicht weit genug
Die Reform der Erbschaftsteuer droht zur Hängepartie zu werden: Der SPD ist der Gesetzentwurf zu großzügig, der CSU zu streng. Dabei drängt die Zeit. weiter
  • 554 Leser

Kommentar · VERFASSUNGSSCHUTZ: Diffuses Bild

Es klingt ein bisschen schizophren, und doch hat Thomas de Maizière recht, wenn er sagt, dass einerseits die Bereitschaft der Bundesbürger, Flüchtlinge aufzunehmen, riesengroß sei, andererseits Hass und Gewalt gegenüber Asylbewerbern wachsen. So ist die Realität in Deutschland, so steht es im aktuellen Verfassungsschutzbericht. Es ist ein diffuser Mix weiter
  • 362 Leser

Kommentar · WERTSTOFFTONNE: Überfällige Reform

Seit sechs Jahren kündigt das politische Berlin eine Reform der 1991 eingeführten Verpackungsverordnung an. Doch während seither die Bundesumweltminister kommen und gehen, hat sich in der Sache nichts getan. Dabei wäre eine Reform dringend notwendig. Mit mageren Recyclingquoten und unverständlichen Regelungen hat das privatwirtschaftliche System mit weiter
  • 365 Leser

Kommentar: Getarnte Rabattaktion

Wenn so viel Selbstkritik durchscheint, muss Schlimmes befürchtet werden: Die Auswirkungen der Benzinpreis-Meldestelle habe auf den Spritpreis eine "gewisse Wirkung", meldet das Kartellamt. Und wirklich: Was nach wenig klingt, ist in Wirklichkeit noch weniger. Der ADAC stellte mehrfach sogar überhaupt keine positiven Auswirkungen der Preistransparenz weiter
  • 535 Leser

Kretschmann: Lieber kleineres Dach als keines

Asylbewerber sollen in Baden-Württemberg von 2016 an mindestens sieben statt bisher viereinhalb Quadratmeter Wohnfläche zur Verfügung haben. So steht es im Flüchtlingsaufnahmegesetz. Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hat gegenüber der SÜDWEST PRESSE klargestellt: "Ausnahmen sind in begründeten Fällen möglich." Eine flächendeckende Sieben-Quadratmeter-Regelung weiter
  • 402 Leser

Kunden um Millionen geprellt

Prozess: 61-Jähriger soll Anleger in fast 200 Fällen betrogen haben
Sie boten hohe Renditen ohne Risiko: Eine Seniorengruppe hat Anleger um Millionen gebracht. Vor dem Landgericht steht nun der Hauptangeklagte. Es ist bereits der dritte Anlauf für den Prozess . weiter
  • 412 Leser

Leitartikel · EUROPA: Das Verbindende fehlt

Von Norbert Mappes-Niediek Es klingt makaber, ist aber bitterer Ernst: Europa ist an einem Syndrom erkrankt, an dem vor nicht zu langer Zeit schon einmal ein übernationales Gemeinwesen zugrunde gegangen ist. Die Risikofaktoren sind die gleichen: Eine gemeinsame Währung und damit auch eine gemeinsame Volkswirtschaft, aber keine gemeinsame Wirtschaftspolitik. weiter
  • 497 Leser

Leute im Blick vom 1. Juli 2015

Andreas Gabalier Der Volksmusiker Andreas Gabalier (30) wehrt sich gegen Macho-Vorwürfe. "Natürlich bin ich für Gleichberechtigung", sagte der Österreicher dem "Münchner Merkur". "Aber dass man in unserer genderverseuchten Zeit bald auf Ideen kommt, wie man im Privatleben vielleicht noch rechtlich festlegen könnte, dass der Mann einmal die Woche den weiter
  • 449 Leser

Lisicki kämpt sich durch

In Wimbledon läuft längst nicht alles glatt - Tatjana Maria verwandelt neunten Matchball
Sabine Lisicki hatte mehr Mühe als erwartet, setzte sich bei ihrem Lieblingsturnier aber schließlich durch. Angelique Kerber feierte einen 6:0, 6:0-Erfolg. Tatjana Maria nutzte ihren neunten Matchball. weiter
  • 382 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: gleichbl. 1000-1500 l 79,11 4501-5500 l 67,19 1501-2000 l 72,47 5501-6500 l 67,21 2001-2500 l 69,02 6501-7500 l 66,73 2501-3500 l 69,82 7501-8500 l 66,49 3501-4500 l 67,73 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 463 Leser

Mehr rechte Gewalt

Verfassungsschutzbericht: Zunehmend Angriffe auf Asylheime
Die jüngsten Anschläge auf Flüchtlingsunterkünfte in Meißen und Lübeck bestätigen: Die Gewalt gegen Heime für Asylbewerber nimmt zu. Innenminister de Maizière nennt die Entwicklung "beschämend". weiter
  • 394 Leser

Mindestlohn: Nahles lockert Vorgaben

Bei stabilen Arbeitsverhältnissen entfällt ab 2000 Euro brutto die Dokumentationspflicht. Der baden-württembergische Handwerkstag begrüßt das. weiter
  • 542 Leser

Na sowas... . . .

Papa, Mama, Kleinkind sitzen im Flugzeug, der Kleine brüllt los, die Mitflieger sind genervt, Papa und Mama finden kein Mauseloch . . . - Dem beugen wir vor, hat sich ein Elternpaar gedacht und vor dem Abflug von Nürnberg nach Mallorca einen Zettel im Namen ihres Sohnes Ben (15 Monate) verteilt: "Bitte sehen Sie mir die eine oder andere Ruhestörung weiter
  • 1
  • 403 Leser

Notizen vom 1. Juli 2015

Sóller-Bahn entgleist Ein Ausflug ins Orangental endete für Mallorca-Touristen mit einem großen Schrecken: Die Sóller-Straßenbahn ist nach einem Zusammenstoß mit einem Auto aus den Gleisen gesprungen. Der Unfall passierte mittags auf der Fahrt von Port de Sóller zum rund fünf Kilometer entfernten Sóller im Nordwesten Mallorcas. Der Fahrer des Autos weiter
  • 515 Leser

Notizen vom 1. Juli 2015

Mann-Preis an Gustafsson Der Schriftsteller Lars Gustafsson erhält den mit 25 000 Euro dotierten Thomas-Mann-Preis. Gustafsson gehöre neben Tomas Tranströmer und Per Olof Enquist zu den schwedischen Autoren mit Einfluss auch in Deutschland, teilte die Bayerische Akademie der Schönen Künste mit. Sie verleiht den Preis zusammen mit der Stadt Lübeck, dem weiter
  • 524 Leser

Notizen vom 1. Juli 2015

Fixieren nur nach Prüfung Freiheitsentziehende Maßnahmen in Pflegeheimen wie das Anbringen von Bettgittern oder Gurten müssen immer gerichtlich genehmigt werden. Das Bundesverfassungsgericht entschied, dass selbst dann eine richterliche Prüfung nötig ist, wenn die betreffende Person per Vorsorgevollmacht Angehörigen die Entscheidung darüber übertragen weiter
  • 472 Leser

Notizen vom 1. Juli 2015

Wechselfieber Fußball Borussia Mönchengladbach hat den 18 Jahre alten Mittelfeldspieler Djibril Sow vom FC Zürich verpflichtet. Der Schweizer Junioren-Nationalspieler unterschrieb einen Vertrag bis 2020. Hannover 96 holte U-21-Nationalspieler Felix Klaus vom Absteiger SC Freiburg. Der 22-Jährige, der zum Kader der deutschen Junioren bei der EM in Tschechien weiter
  • 460 Leser

Notizen vom 1. Juli 2015

Höhere Hartz-IV-Kosten Stuttgart. Obwohl weniger Menschen Hartz IV empfangen, müssen baden-württembergische Kommunen für deren Unterstützung eine höhere finanzielle Last schultern. Das geht aus einer gestern publizierten Statistik des Deutschen Landkreistags (DLT) hervor. Vor zehn Jahren hätten die Südwest-Kommunen noch 884 Millionen Euro bezahlt, im weiter
  • 594 Leser

Notizen vom 1. Juli 2015

55 Bildungsanbieter 55 Anbieter von durch das Bildungszeitgesetz ermöglichten Weiterbildungsmaßnahmen stehen in Baden-Württemberg bereit. Sie dürfen von heute an entsprechende Schulungen und Kurse anbieten, wie das Wirtschaftsministerium in Stuttgart mitteilte. Insgesamt sind beim zuständigen Regierungspräsidium Karlsruhe 156 Anträge eingegangen. Neue weiter
  • 643 Leser

Nur wenige junge Leute ohne Job

Arbeitslosenquote im Südwesten sinkt auf 3,7 Prozent - Hohe Fachkräftenachfrage in Firmen
In Südeuropa suchen viele junge Menschen händeringend einen Job, in Baden-Württemberg hingegen ist die Welt in Ordnung. Bei den jungen Arbeitskräften unter 25 Jahren herrscht Vollbeschäftigung. weiter
  • 571 Leser

Olympischer TV-Coup schlägt hohe Wellen

Feilscht US-Rechtekäufer mit ARD und ZDF?
Der olympische Fernsehvertrag des IOC mit dem US-Unternehmen Discovery hat für viel Furore gesorgt. Wie ARD und ZDF damit umgehen, ist offen. weiter
  • 377 Leser

POLITISCHES Buch: Spuren eines Untergetauchten

Nicholas Kulish / Souad Mekhennet: Dr. Tod, Die lange Jagd nach dem meistgesuchten NS-Verbrecher, C.H. Beck, 22,95 Euro. Seine Opfer im KZ nannten ihn "Doktor Tod" und "Schlächter von Mauthausen". Trotzdem blieb der SS-Arzt nach Kriegsende zwei Jahrzehnte lang praktisch unbehelligt. Erst in den 70er und 80er Jahren wurde Aribert Ferdinand Heim zu einem weiter
  • 498 Leser

Pressestimmen: "Rückzug vom Internationalismus"

Ein Auszug aus internationalen Pressekommentaren zur Griechenland- Krise "La Stampa" (Italien): Die deutsche Kanzlerin ist die Vorsicht in Person. Oder die Unentschlossenheit in Person? Tatsächlich hat sie in der jüngsten Vergangenheit stets an einem gewissen Punkt, oft völlig überraschend, wichtige Entscheidungen getroffen. Als ob sie die Situation weiter
  • 361 Leser

Rechtsstreit um Kafka-Briefe

Neuer Erfolg für israelische Nationalbibliothek
Im jahrelangen Rechtsstreit um wertvolle Briefe des Schriftstellers Franz Kafka hat die israelische Nationalbibliothek einen Erfolg erzielt. Der Nachlass von Max Brod, Freund und Herausgeber der Werke Kafkas, solle an die Jerusalemer Bibliothek gehen, bekräftigte das Bezirksgericht in Tel Aviv. Eine ähnliche Entscheidung eines Tel Aviver Gerichts 2012 weiter
  • 465 Leser

Rekordverdächtig?

Prognose Frühere Rekordwerte bleiben der aktuellen Wetterprognose zufolge ungebrochen: Zuletzt waren 40 Grad im August 2003 in Deutschland gemessen worden. Am 9. August 2003 lag der höchste bisher in Deutschland gemessene Wert bei 40,2 Grad. Er wurde in Karlsruhe und Freiburg registriert. Voraussetzungen Dem Deutschen Wetterdienst zufolge liegen die weiter
  • 349 Leser

Schutz vor dem Kollaps

Am Wochenende bis zu 39 Grad - Tipps gegen extreme Hitze
Auf Deutschland kommt eine Hitzewelle zu, die das Thermometer zum Wochenende auf 39 Grad steigen lassen könnte. Mit ein paar Tipps für die Arbeit, Zuhause und unterwegs lässt sich die Hitze aushalten. weiter
  • 407 Leser

SPD gibt Öneys Ministerium Bestandsgarantie

SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel will das Integrationsministerium für den Fall einer Regierungsbeteiligung seiner Partei nach der Landtagswahl in bisheriger Form beibehalten. In Bilkay Öney (SPD) habe das Land eine hochmotivierte und erfolgreiche Ministerin, die nicht das Gefühl haben solle, dass ihre Arbeit infrage gestellt werde, sagte Schmiedel. weiter
  • 413 Leser

Später Anpfiff

Ergebnis im Netz Das WM-Halbfinale der deutschen Fußballerinnen gegen die USA in Montreal wurde nach Mitteleuropäischer Sommerzeit erst in der Nacht zum heutigen Mittwoch um 1 Uhr angepfiffen und dauerte bis in die frühen Morgenstunden. Deshalb war der Druck des Ergebnisses in dieser Ausgabe nicht möglich. Allerdings berichten wir ausführlich und zeitnah weiter
  • 373 Leser

Start der Getreideernte

Die in diesen Tagen beginnende Getreideernte lässt nur noch durchschnittliche Erntemengen erwarten. In den Frühjahrsmonaten hat in vielen Regionen eine ausgeprägte Trockenheit geherrscht, die keine Spitzenerträge zugelassen hat", sagte der Präsident des Deutschen Bauernverbandes (DBV), Joachim Rukwied, gestern in Berlin. Die erwartete Erntemenge liege weiter
  • 596 Leser

Terrorspur zieht sich durch den Jemen

IS-Kämpfer wüten immer grausamer auf der arabischen Halbinsel
Die arabische Halbinsel wird immer häufiger von Selbstmordanschlägen erschüttert. IS-Dschihadisten machen dem Terrornetzwerk Al-Kaida Konkurrenz. Sehr zum Leidwesen der Menschen. weiter
  • 461 Leser

Täter bestreitet religiöse Motive

Verdächtiger von Lyon leugnet - Staatsanwalt: Verbindung zum IS
Der Attentäter von Lyon gibt zu, seinen Chef brutal ermordet und enthauptet zu haben. Doch er leugnet eine terroristische Absicht. Für die Ermittler hält diese Aussage einer Überprüfung nicht stand. weiter
  • 524 Leser

Umherwandern

Begriff "Roaming" stammt aus dem Englischen und bedeutet auf Deutsch in etwa "Umherwandern". In der Welt der Telekommunikation beschreibt das Wort die Möglichkeit, in ausländischen Mobilfunknetzen zu telefonieren, angerufen zu werden oder Daten-Dienste zu nutzen. Für die Weiterleitung verlangen die Anbieter Gebühren, die den Kunden in Rechnung gestellt weiter
  • 487 Leser

Verrückt wie ein Hutmacher

Vor 150 Jahren ist Lewis Carrolls "Alice im Wunderland" erschienen
Traumhafte Geschichten, skurrile Figuren und fantasievolle Wortmalereien - sie machen "Alice im Wunderland" zu einem Klassiker der Kinderbuchliteratur. Vor 150 Jahren trat das Buch seinen Siegeszug an. weiter
  • 566 Leser

Viele Wege zur Verwertung

Landkreislösungen Neben dem dualen System gibt es etliche Sondersammelsysteme für Wertstoffabfall. Landkreise und Duale System Deutschland AG hatten sich bei Inkrafttreten der Verpackungsverordnung 1991 auf das Weiterbetreiben bereits eingeführter Systeme geeinigt. Nach Landkreistag-Angaben existieren im Rhein-Neckar-Kreis, im Landkreis Karlsruhe, im weiter
  • 446 Leser

Vorreiter Großbritannien

Weit verbreitet In angelsächsischen Ländern und in Skandinavien ist "Home Treatment" seit Jahren weit verbreitet - als Vorreiter gilt Großbritannien. Studien zufolge liegen die Kosten etwa 20 Prozent unter der einer Klinik-Behandlung. Das mobile Krisenteam am Günzburger Bezirkskrankenhaus gehört zur dortigen Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und weiter
  • 329 Leser

Waffen-Verbot für Rockerbanden

Innenminister Gall: Mitgliedern der Gruppen wird Besitz auch von Pfefferspray untersagt
Waffen haben in den Händen krimineller Rocker nichts zu suchen. Gestützt auf ein Gerichtsurteil entwaffnet Baden-Württemberg nun Hells Angels & Co. Demnach sind für sie sogar Pfeffersprays tabu. weiter
  • 536 Leser

Weitere Aufgaben des Inlandsgeheimdienstes

Spionageabwehr Als Hauptakteure ausländischer Spionagetätigkeit in Deutschland hat der Verfassungsschutz Nachrichtendienste aus Russland, China und dem Iran ausgemacht. Als Konsequenz aus den Spionagevorwürfen gegen den US-amerikanischen Nachrichtendienst NSA haben die Behörden ihre Abwehr neu ausgerichtet und den sogenannten 360-Grad-Blick gestärkt. weiter
  • 370 Leser

Zahlen & Fakten

Südkorea ordert A330 Die Raumfahrt- und Verteidigungssparte Airbus Defence and Space des Flugzeugbauers Airbus wird vier Tankflugzeuge für die südkoreanischen Streitkräfte liefern. Der Auftrag habe ein Volumen von rund 1,3 Mrd. US-Dollar (knapp 1,2 Mrd. EUR), teilte ein Sprecher der Rüstungsbeschaffungsbehörde des ostasiatischen Landes mit. Lieferdatum weiter
  • 512 Leser

Leserbeiträge (6)

Ehre nur dem, dem Ehre gebührt

Fortführung über die Diskussion zur Änderung der Straßennamen. Leserin Andrea Pitschmann nimmt Stellung zu einem Leserbrief, verfasst von Professor Kuhnert, erschienen am Dienstag, 30. Juni, in der Gmünder Tagespost: weiter
  • 4
  • 1427 Leser

Asylbewerber

Zu: 30 Algerier müssen LEA verlassen:Es ist eine Unverschämtheit, wie Asylbewerber unsere Gastfreundschaft missbrauchen. In der Ellwanger Landeserstaufnahmestelle (LEA) für Flüchtlinge sorgten über 20 Fehlalarme bei der Feuerwehr für Frust, Wut und Ärger. Und dann gerieten noch Syrer und Algerier aneinander! Steine flogen und es gab Verletzte! 100 Polizeibeamte weiter
  • 5
  • 1318 Leser

Verkehr

Zum Artikel über das Bürgergespräch mit dem CDU-Bundestagsabgeordneten Roderich Kiesewetter: weiter
  • 5
  • 1062 Leser

Feier des Bundesfestes

Der Katholische Frauenbund Westhausen lädt herzlich ein zur Feier des Bundesfestes am Freitag, den 10. Juli 2015.Um 19 Uhr wollen wir gemeinsam in der Pfarrkirche St. Mauritius einen Gottesdienst feiern, der von den "Herzenstönen" musikalisch gestaltet wird.Anschließend werden wir im Pfarrstadel von einem bunten Buffet verwöhnt

weiter
  • 1618 Leser

inSchwaben.de (1)

Warum "Altes" so reizvoll ist

Dinge, die eine Geschichte haben, sind in. Used Look, Shabby Chic und Co. haben eins gemeinsam, den Wunsch, das allzu Glatte in etwas Individuelles zu verwandeln, wie es auch in der Upcycling Welle gut zu beobachten ist. weiter
  • 3385 Leser