Artikel-Übersicht vom Freitag, 31. Juli 2015

anzeigen

Regional (106)

Augen zu – und Supertramp im Ohr

Roger Hodgson und seine Band geben am Freitagabend im Schlosshof auf der Kapfenburg ein überzeugendes Konzert
Augen zu und die Illusion ist perfekt. Roger Hodgson und seine Band klingen wie Supertramp. Eine musikalische Reise in die Vergangenheit unternahm der 65-jährige Brite am Freitagabend im Schlosshof der Kapfenburg. Fast 2500 Fans reisten mit. weiter

Ein Spielplatz ohne Kinder

Auf dem Aal-Carré an der Gartenstraße ist ein Spielfeld mit Geräten angelegt, das eingezäunt ist
Ein Spielplatz mit Spielgeräten. Doch es fehlen die Kinder. Die sind vom Areal verbannt. Ein mannshoher Zaun sorgt dafür – und ein Schild: Betreten der Baustelle verboten. Ein Anwohner beklagt sich: Der Spielplatz verkommt. Und warum ist das Spielareal auf dem ehemaligen Königer-Gelände eingezäunt? weiter

Top fit – Spiel ohne Grenzen

Die Idee entstand in den 1960er Jahren und war beim Fernsehpublikum in ganz Europa viele Jahre äußerst beliebt. Jetzt haben die Aalener Stadtwerke unter dem Motto „Spiel ohne Grenzen“ Kinder und Jugendliche ins Aalener Hirschbachbad geladen. Dort spritzte das Wasser wie einst bei den Wettbewerben, die Camillo Felgen und Frank Elstner moderierten. weiter
  • 722 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Basar „Rund ums Kind“ in Oberkochen

Am Samstag, 26. September, veranstaltet der Elternbeirat des Kinderhauses Gutenbach von 13 bis 15 Uhr einen Basar „Rund ums Kind“ in der Dreißentalhalle in Oberkochen, Schwangere mit Mutterpass ab 12.30 Uhr. Nummervergabe vom 27. bis 31. Juli nur per E-Mail an basaroberkochen@email.de. weiter
  • 503 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Café Atempause geöffnet

Das Café „Atempause“ im Jugendtreff „Wohnzimmer“ am Oberkochener Bahnhof öffnet jeden ersten Montag im Monat. Nächster Termin ist am 3. August von 10 bis 11.30 Uhr. Eltern, Großeltern, Alleinerziehende sind zum Austausch in gemütlichem Flair eingeladen. weiter
  • 472 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Heimatmuseum Oberkochen geöffnet

Das Heimatmuseum im Schillerhaus ist am Sonntag, 2. August, von 10 bis 12 Uhr, geöffnet. Anmeldungen für eine Besichtigung außerhalb der Öffnungszeiten unter Telefon (07364) 8161. weiter
  • 289 Leser

Rock in Niederalfingen

Mit dem Konzert Rock auf der Burg hat der Verein für Heimatliebe Niederalfingen am Freitag sein Burgfest auf der Marienburg eröffnet. Zu hören war die Rockband Kochertal Connection, die im Jahr 2002 ihr Comeback auf der Burg feierte. Als Special Guest stand außerdem die Gruppe N8akustik auf der Bühne (im Bild).Das Burgfest dauert noch bis Sonntag, 2. weiter
  • 934 Leser
POLIZEIBERICHT

Wildunfall

Hüttlingen. Auf mehrere hundert Euro wird der Sachschaden geschätzt, den ein Reh am Donnerstag, gegen 8.40 Uhr verursachte, als es die Kreisstraße 3311 zwischen Hüttlingen und Wasseralfingen querte. Dort wurde es von einem Auto erfasst, dessen 74-jährige Fahrerin nicht mehr rechtzeitig anhalten konnte. Das Tier wurde bei der Kollision verletzt und musste weiter
  • 889 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Abfall-Safari für Kinder im Freibad

Die GOA veranstaltet das Kinder-Ferienprogramm „Abfall-Safari“. Mitmachen können Kinder und Jugendliche zwischen acht und 15 Jahren, jüngere Kinder gerne in Begleitung älterer Geschwister oder der Eltern. Am Donnerstag, 13. August, macht die Safari von 13 bis 16 Uhr Station im Naturerlebnisbad in Niederalfingen. Die Teilnahme am Ferienprogramm weiter
  • 458 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Öffnungszeiten Rathaus Untergröningen

Die Geschäftsstelle im Rathaus Untergröningen ist in den ersten beiden Augustwochen geschlossen. Vom 17. August bis 4. September ist die Geschäftsstelle wie folgt geöffnet: Montag, 8 bis 12 Uhr, Mittwoch, 14 bis 18 Uhr, Freitag, 8 bis 12 Uhr. In dringenden Fällen ist die Gemeindeverwaltung Abtsgmünd unter Telefon (07366) 820 erreichbar. weiter
  • 451 Leser
KURZ UND BÜNDIG

An der Orgel

Sonntag, 19.30 Uhr, Quirinus-Kirche Essingen: Duo Organissimo – Orgelmusik zu vier Händen mit Werken von Bach, Händel, Mozart und Rossini. Paolo Oreni und Simon J. Holzwarth musizieren. weiter
  • 416 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Auf der Flucht

Samstag, 18 Uhr, am Mahnmal auf der Schillerhöhe, Aalen: ökumenischer Gottesdienst „Auf der Flucht – Flüchtlinge“. Mit dem Posaunenchor Aalen, danach Imbiss. weiter
  • 446 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Aufs Aalbäumle

Sonntag, 9. August, Gottesdienst, evangelische Kirchengemeinde Aalen als Pilgerweg aufs Aalbäumle. Treffpunkt, bei jedem Wetter, 10 Uhr, Parkplatz Osterbucher Steige; um 11 Uhr Fortsetzung des Gottesdienstes auf dem Berg. Ende: Segen auf dem Aussichtsturm. weiter
  • 487 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Im Fernsehen

Sonntag, 13.30 Uhr, 3sat. Mein Pfarrer kommt aus Afrika. Doku: Drei kongolesische Priester wirken in der Westschweiz. weiter
  • 416 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Im Radio

Sonntag, 8 Uhr, Radio7. Kirche & Co., christliche Symbole: Was der Fisch am Autoheck bedeutet; Ruhestandsarzt unterstützt Flüchtlingsfamilie; faire Grillkohle. weiter
  • 354 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Im Zirkus

Kinderferienwoche, 8. bis 11. September, immer 14.30 bis 18 Uhr; Gemeindehaus Wasseralfingen; Thema „Zirkus Talentino“, für Kinder von 5 bis 12 Jahre; Anmeldung im evangelischen Gemeindebüro ab sofort bis zum 4. September. weiter
  • 270 Leser

Luther und die Dekade

Evangelischer Kirchenbezirk Aalen setzt seine Reihe zum Reformationsjubiläum fort
Im Jahre 2017 steht „Jubiläum“ auf den Kalendern der evangelischen Kirchen in Deutschland. Am 31. Oktober des Jahres 1517 hat Martin Luther 95 Thesen gegen den Ablasshandel veröffentlicht. Das Datum gilt als Beginn der Reformation in Deutschland. weiter
  • 636 Leser

WORT ZUM SONNTAG

Ferien – in den kommenden Wochen gibt es wieder die große Auszeit in unserem Land. Der morgendliche Berufsverkehr ist weniger dicht. Weniger Anrufe, weniger E-Mails, weniger offizielle Briefe, dafür mehr Urlaubskarten aus aller Welt.Wer dringend jemanden zu erreichen sucht, muss damit rechnen, dass niemand da ist. Gefühlt schalten alle in den weiter
  • 503 Leser

Wortspieler Uli Keuler in Käsers Stall

Kabarettist zu Gast in Laubach
Ein Mikrofon, ein Stuhl, dahinter ein Vorhang, darüber ein Scheinwerfer – mehr braucht Uli Keuler nicht, wenn er auf die Bühne tritt. Keine Requisiten, keine Kostüme, keine Masken. Dafür hat er jede Menge Sprachwitz im Gepäck – und Geschichten und Charaktere, die eine Herausforderung für jedes Zwerchfell sind. weiter
Ein Video und weitere Bilder zum Artikel finden Sie unter www.schwaepo.deEin Video und weitere Bilder zum Artikel finden Sie unter www.schwaepo.de weiter
  • 931 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Abfall-Safari für Kinder im Freibad

Die GOA veranstaltet in Freibädern im Ostalbkreis das Kinder-Ferienprogramm „Abfall-Safari“. Mitmachen können Kinder und Jugendliche zwischen acht und 15 Jahren, jüngere Kinder gerne in Begleitung älterer Geschwister oder der Eltern. Am Montag, 3. August, macht die Safari von 13 bis 16 Uhr Station im Freibad in Heubach. Die Teilnahme am weiter
  • 343 Leser
AUS DER REGION

Brand in Ärztehaus

Schorndorf. Am Freitagmittag brach in einem Ärztehaus in der Schulstraße gegen 13.30 Uhr ein Brand aus. Ersten Erkenntnissen zufolge brach das Feuer im Bereich eines Balkons im dritten Stock aus. Anfängliche Versuche von Mitarbeitern der Praxis, das Feuer selbst mit einem Feuerlöscher zu löschen, schlugen fehl, sodass sich die Flammen zu einem Dachstuhlbrand weiter
  • 1192 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Dorfmuseum Essingen

Das Dorfmuseum Essingen hat am Sonntag, 2. August, von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Bei Bedarf werden Führungen angeboten. Im Stüble gibt es Kaffee und Kuchen. weiter
  • 245 Leser

Ferienprogramm am Limestor

Rainau-Dalkingen. Wie das Leben am Limes vor 2000 Jahren aussah, kann man beim Ferienprogramm am Limestor spielerisch erfahren. Landratsamt und Limes Cicerones veranstalten zwei Aktionen: am 5. August und am 2. September. Bei Limes Cicerone Hedwig Erhardt dreht sich beim ersten Aktionstag am 5. August von 14 bis 16 Uhr alles rund ums Schreiben wie bei weiter
  • 734 Leser

Mondstupfler und Zwickelbier

Start der Sommerserie „Ich bin dann mal da“ – Vier Kilometer durchs Städtchen Heubach
Da steht er, mit seiner kleinen Stange und versucht den Mond anzustupsen, oder wie es meine Mitwanderin sagt: „Das ist ein Mondstupfler.“ Und von diesen Stupflern hat Heubach eine ganze Menge. weiter
AUS DER REGION

Motorradfahrer verletzt

Böhmenkirch. Kurz vor dem Ortseingang von Böhmenkirch ist am Donnerstag gegen 21.45 Uhr ein 40-jähriger Yamaha-Lenker im Kreisverkehr verunglückt. Der 40-Jährige, der von der B466 aus Lauterstein kam, hatte den Randstein berührt und dadurch die Kontrolle über seine Maschine verloren. Beim Sturz im zehn Meter entfernten Feld wurde der 40-Jährige so schwer weiter
  • 1083 Leser

WIR GRATULIEREN

AmSamstagAalen. Erich Schebesta, Schmale Str. 8, zum 80. Geburtstag.Aalen-Attenhofen. Maximilian Höß, Knappenstr. 5, zum 80. Geburtstag.Aalen-Ebnat. Elisabeth Feil, Abteistr. 10, zum 82. Geburtstag.Aalen-Hofen. Wilhelm Maier, Sandbeetstr. 3, zum 80. Geburtstag.Aalen-Hofherrnweiler. Rita Schäfer, Sauerbachstr. 68, zum 80. Geburtstag.Bopfingen. Helma weiter
  • 740 Leser

Spaß- und Partyzone Stadtgarten

Eröffnungsfeier in Bopfingen: Viel Applaus für Bühnenshows und die gelungene Neugestaltung
Mit einem rauschenden Fest hat Bopfingen am Freitag den neuen Stadtgarten gefeiert. Sonne, tolles Ambiente, klasse Darbietungen, viel Musik und eine fröhliche Menschenmenge – besser hätte der Auftakt gar nicht laufen können. weiter

200-Euro-Spende für Ehrenamtliche

Westhausen. Die Pfarrkirche St. Mauritius in Westhausen wird seit einiger Zeit abwechselnd von mehreren ehrenamtlichen Teams junger Frauen geschmückt. Sie kümmern sich eigenverantwortlich um Dekoration und Blumenschmuck. Jetzt hat der katholische Frauenbund Westhausen den Vertreterinnen der Blumenschmuck-Teams eine Spende über 200 Euro überreicht. Der weiter
  • 809 Leser

Abschied von der Kaufmännischen Schule

Am letzten Schultag vor den Ferien verabschiedete sich das Kollegium der Kaufmännischen Schule von zwei Kolleginnen und vier Kollegen, die in den Ruhestand gehen. Waltraud Esdar unterrichtete 40 Jahre lang Sport, ihre Kollegin Irmgard Müller war über 42 Jahre im Schuldienst und davon 30 Jahre an der KSA im Bereich BWL und Chemie. Klaus Ebert, der seit weiter
  • 5
  • 551 Leser

Abschied von der Technischen Schule

An der Technischen Schule Aalen wurden die Lehrkräfte Dieter Tschaffon, Ulrike Dotzauer, Edmund Kurz und August Maier (v.l.n.r) nach jeweils über 30 Jahren Tätigkeit in den Ruhestand verabschiedet. Oberstudienrat Dieter Tschaffon unterrichtete seit 1982 Betriebswirtschaftslehre sowie Geschichte mit Gemeinschaftskunde. Angestellte Lehrerin Ulrike Dotzauer weiter
  • 5
  • 660 Leser

Anika Irtenkauf

Ende Juli richtete der HSV Bachtal-Syrgenstein die Verbandsmeisterschaft im Team-Test aus. Hierbei bewiesen auch drei Hundeführer des VdH Aalen mit ihren vier Hunden den guten Gehorsam und die Umgänglichkeit ihrer Hunde in allen Alltagssituationen. Die Hundeführer des VdH Aalen konnten alle die Prüfung bestehen und gute Plätze erringen. So wurde Anika weiter
  • 834 Leser

Big-Band-Workshop im THG

Am Theodor-Heuss-Gymnasium trafen zwei Big Bands aufeinander, um gemeinsam mehrere bekannte Jazz-Stücke zu erarbeiten. Auf der einen Seite das Ellwangen Jazz Orchestra, eine semiprofessionelle Big Band. Auf der anderen Seite die vor 35 Jahren von Ludwig Blank gegründete und seit 2012 von Sebastian Hahn geleitete Big Band des THG. In kleinen Gruppen weiter
  • 806 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Energieberatung in Neresheim

Der EKO-Energieberater kommt am Dienstag, 11. August, von 14.30 bis 17.45 Uhr in das Rathaus Neresheim, Besprechungszimmer des Stadtbauamts im EG. Er bietet eine kostenlose Erstberatung unter anderem zu den Themen Energieeinsparung, Gebäudeneubau, Heizung und Lüftung an. Telefonische Terminvereinbarung erbeten unter Tel. (07173) 185516 oder (07326) weiter
  • 357 Leser

Erich Schebesta

Aalen. Erich Schebesta feiert am Samstag im Kreise seiner Angehörigen seinen 80. Geburtstag . Zu den Gratulanten gehören drei Kinder und fünf Enkelkinder. Er ist in Schönberg/Schlesien geboren und lebt seit 1957 in Aalen. 1963 hat er den Meister als Kachelofenbauer absolviert und seine Firma 1963 eröffnet. Seit 1998B wird das Geschäft von seinem Sohn weiter
  • 859 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauenbund fährt ins Taubertal

Der Tagesausflug des katholischen Frauenbundes Aalen führt am Mittwoch, 9. September, in das Taubertal. Abfahrt ist um 7.30 Uhr an der Marienkirche und um 7.40 Uhr an der Stadthalle, Rückkehr gegen 20 Uhr. Gäste sind herzlich willkommen. Anmeldung unter Telefon (07361) 33535, E-Mail: ulrike.rix@web.de. weiter
  • 368 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesprächskreis Fibromyalgie

Von Fibromyalgie oder einer anderen seltenen, rheumatischen Erkrankung Betroffene sind am Donnerstag, 6. August, um 19 Uhr beim Gesprächskreis der Rheuma-Liga im Samariterstift Neresheim willkommen. Infos bei Beatriz Wietzorek, Telefon (07326) 6147 oder mobil 0173-5656315. weiter
  • 436 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Inge Göbel

Aalen. Die Uhland-Realschule hat die Lehrerin Inge Göbel nach über 40 Jahren in den Ruhestand verabschiedet. Mit ihr verabschieden sich Edina Hadalic, Dr. Horst Walter, Patrick Faber, Melanie Weckesser, Mirella Konopka und unsere Referendarinnen Judith Schmid (BK, Deutsch, katholische Religion) sowie Ines Titel (Englisch, Biologie, Chemie, Bilingual). weiter
  • 930 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kuchenfest mit Gesang in Neresheim

Der Liederkranz Neresheim lädt am Sonntag, 2. August, ab 13.30 Uhr zum Kuchenfest im Garten des katholischen Gemeindezentrums in Neresheim ein. Neben einer großen Auswahl an Kuchen und Torten wird auch Vesper angeboten. Für musikalische Unterhaltung sorgen die Sängerfreunde Kerkingen, der Männerchor und die Young Voices um 14.30 Uhr, gefolgt von der weiter
  • 424 Leser

Lauchheimer Kinder spenden

Lauchheim. Auch in diesem Jahr nahmen die Schülerinnen und Schüler der Deutschorden-Schule Lauchheim am Projekt „Schulen laufen für Kinder“ teil. Dabei war das Ziel in 30 Minuten möglichst viele Runden auf einer 250 Meter langen Strecke zu absolvieren. Die Schüler und Schülerinnen der Haupt-, Realschule und der Grundschule liefen in zwei weiter
  • 948 Leser

Leserreise zur Bundesgartenschau

Es war das erste Mal, dass eine Bundesgartenschau, kurz BUGA, Stadt- und Landesgrenzen überschreitend veranstaltet wurde. Genau dieses Ereignis war das Ziel einer Leserreise von 15 SchwäPo- und Tagespost-Lesern: Für sie ging es in die Havelregion, wo die BUGA in den Städten Brandenburg an der Havel, Rathenow, Premnitz, Stölln und Havelberg ausgetragen weiter
  • 816 Leser

Neuartige Abschlüsse an St. Loreto

An der Dualen Fachschule für Sozialpädagogik St. Loreto in Aalen haben alle 14 Schülerinnen und Schüler ihre Ausbildung zur Erzieherin bzw. zum Erzieher erfolgreich abgeschlossen. Alle Absolventen haben bereits einen Vertrag über eine Anstellung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in erhalten. Die erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen: Bustaus weiter
  • 650 Leser

Vollsperrung der B 466

Neresheim-Ohmenheim. Das Regierungspräsidium Stuttgart erneuert ab Donnerstag, 6. August, die Fahrbahndeckschichten der B466 in Richtung Nördlingen zwischen Neresheim und der Einmündung der K 3033 . Dafür wird die B466 in zwei Abschnitten voll gesperrt. Für die erste Sperrung zwischen Neresheim und Ohmenheim sind rund drei Wochen eingeplant, die Sperrung weiter
  • 1823 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Öffnungszeiten im Notariat

Das Notariat in Neresheim ist in den Sommerferien bis einschließlich Freitag, 11. September, nachmittags und am Freitag geschlossen. weiter
  • 681 Leser

Kalenderblätter

Für ihren Kalender 2016 hat die VR-Bank Aalen in diesem Jahr einen Malwettbewerb veranstaltet. Aufgabe war es, ein Bild von einem beliebigen Monat zu malen. Die Jury der VR-Bank suchte für jeden Kalendermonat das schönste Bild heraus. An dem Wettbewerb hatten sich Schulen und Einrichtungen für Behinderte aus dem ganzen Ostalbkreis beteiligt. Für jedes weiter
  • 559 Leser

Eingeschlafen und gegen die Ampel

Am Freitag, gegen 5 Uhr, bog in Ellwangen ein 19-Jähriger, von der Westtangente kommend, in die Dalkinger Straße ein. Auf Höhe der Klinik kam er, eigenen Angaben zufolge, wegen Übermüdung nach links. Anschließend streifte er, laut Polizei, ein Verkehrszeichen, fuhr über eine Verkehrsinsel und prallte schließlich ungebremst gegen einen Ampelmasten. Der weiter
  • 907 Leser

Gemeinsam 288 Jahre an der Schule

An der Konrad-Biesalski-Schule in Wört ehrten Direktor Thomas Buchholz und Stellvertreter Harald Aasman, die selbst ihr 30. feiern durften, einige Mitarbeiter. Dieter Lux geht nach 38 Jahren als musisch-technischer Fachoberlehrer in den Ruhestand. Die Jubilare (v.l.): Thomas Buchholz (30 Jahre), Gerlinde Rettenmeier (35 Jahre), Harald Aasman (30 Jahre), weiter
  • 1068 Leser

Neue Gesichter bei der Krankenwoche – Erholung für Menschen mit Handicap

Als Wohlfühl- und Erholungswoche empfanden die 65 Teilnehmer der Krankenwoche die Freizeit für Menschen mit Handicap im Haus Schönenberg. Aus dem süddeutschen Raum waren Kranke, Rollstuhlfahrer, Blinde und Schwerstpflegebedürftige angereist. Betreut wurden sie von knapp 50 ehrenamtlichen Helfern der Malteser. Mit Sabine Scheiring, Margit Frank, Renate weiter
  • 897 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Romana Dörr und Marianne Becker

Ellwangen-Schrezheim. Am letzten Schultag vor den Sommerferien verabschiedeten Schüler, Eltern und Kollegen der St. Georg-Schule die geschätzten Lehrerinnen Romana Dörr und Marianne Becker in den Ruhestand. Schulleiter Heiko Fähnle lobte das große Engagement der beiden rund um die Schule und hob ihren Einsatz für die Schülerinnen und Schüler hervor: weiter
  • 790 Leser

Theater „Omar mein Knecht“

Ellwangen. Die Theater-AG der Mittelhofschule begeisterte kürzlich mit dem Stück „Omar, mein Knecht“. Es war eine tolle Aufführung, welche die Theatertruppe von Andrea Batz auf die Bühne brachte, leider war die Mittelhofhalle nur spärlich besetzt. Das Stück geht auf ein schwedisches Märchen mit orientalischen Wurzeln zurück und spielt am weiter
  • 708 Leser

Zeiss-Konflikt: Lösung durch Gespräche

Ergebnisse bis September
Die Geschäftsleitung der Carl Zeiss SMT GmbH, deren Betriebsrat und die IG Metall sind sich im Konflikt um die Nichtverlängerung von Zeitverträgen näher gekommen. Am Freitag haben die Parteien unterschiedliche Lösungsansätze diskutiert und sich darauf verständigt, bis spätestens September zu einem Ergebnis zu kommen. weiter
  • 1446 Leser

SHW macht Mekka modern

Werkzeugmaschinenhersteller lieferte zehn Maschinen an Riva – Engen Zeitplan eingehalten
Im Jahr 2018 soll der Umbau und die Erweiterung der heiligen Moschee in Mekka fertig sein. Die SHW Werkzeugmaschinen GmbH (WM) trägt ihren Teil dazu bei: Auf zehn Bearbeitungszentren aus Wasseralfingen wurden bei Riva Engineering in Backnang Teile für Balustraden, Tore, Fassaden und Ornamente der Moschee gefräst. weiter
  • 2740 Leser

Agentur für Arbeit tagt in der LEA

Verwaltungsausschuss
Der Verwaltungsausschuss der Agentur für Arbeit in Aalen befasst sich mit dem Thema „Asylbewerber und Flüchtlinge“ und sucht Lösungen zur beruflichen Integration. Um sich einen Eindruck von der Lage vor Ort zu schaffen, fand die aktuelle Sitzung des Verwaltungsausschusses in der LEA Ellwangen statt. weiter
  • 997 Leser
WOIZA

Schilder, 2. Teil

Der Woiza hat vergangenen Samstag an dieser Stelle ein Hinweisschild für kopfstehende Fußgänger präsentiert, ebenso das Verkehrszeichen, das die falsche Einfahrt in Einbahnstraßen verbietet.Das hat die Phantasie des Leiters des Schlossmuseums Ellwangen, Matthias Steuer, befeuert. Der machte sich Gedanken über die – wirklich nur zufälligen? – weiter

Der Sheriff nimmt den Stern ab

Manfred Rief ist jetzt im Ruhestand – 30 Jahre lang war er in Ellwangen Ordnungshüter mit Herz
Keiner freut sich über ein „Knöllchen“ unterm Scheibenwischer, und Manfred Rief hat in seinen 30 Jahren Dienst als Stadtsheriff so einige unters Volk gebracht. Aber so richtig krumm nehmen konnte man es ihm nicht: Dazu ist er viel zu sympathisch. Ab 1. August ist Rief nun im Ruhestand, und er wird wirklich im Stadtbild fehlen. weiter
NEUES VOM SPION
Ja, wer tanzt denn hier nach wessen Pfeife? Antwort: keiner. Alt-OB Ulrich Pfeifle und OB Thilo Rentschler haben sich beim Antakyabesuch hervorragend ergänzt. Während Rentschler mit den Gastgebern die Details diskutierte, hat Pfeifle zum Telefon gegriffen und mal eben eine fünfstellige Summe Euro organisiert, damit syrische Flüchtlingskinder vor Ort weiter
  • 1
  • 684 Leser

Anmeldung erforderlich

Für alle Kurse und Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich – spätestens eine Woche vor Beginn.Anmeldungen sind telefonisch unter (07361) 555-146, per E-Mail an info@fbs-aalen.de, im Internet unter www.fbs-aalen.de/anmeldung.php oder per Fax an (07361) 555-148 möglich.Das vollständige Programm ist unter www.fbs-aalen.de/programm.php oder weiter
  • 794 Leser

Begrüßungspaket für Studenten

Aalen. Seit März dieses Jahres erhalten alle Studenten, die sich mit dem Hauptwohnsitz in Aalen anmelden ein Begrüßungspaket im Wert von über 250 Euro. Bereits jetzt gibt es über 138 Anmeldungen.. Die erhöhen die Einwohnerzahl der Stadt und damit die Mittel, die Aalen durch den kommunalen Finanzausgleichs erhält.Das Begrüßungspaket beinhaltet das Ostalb weiter
  • 832 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blühende Pracht wird bewertet

Beim Blumenschmuckwettbewer haben sich rund 160 Aalenerinnen und Aalener angemeldet. Die Bewertungsjury begutachtet am Montag und Dienstag, 3. und 4. August, die angemeldeten Balkone, Vorgärten, Hauseingänge und Häuserfronten. weiter
  • 309 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Chorwerkstatt lädt zum Sommerfest

Die Chorwerkstatt Rindelbach richtet am Samstag, 1. August, ab 18 Uhr ihr Sommerfest auf dem Pausenhof der Rindelbacher Grundschule aus mit Biergartenflair und Leckerem vom Holzkohlegrill und Holzbackofen. Die Veranstaltung wird musikalisch umrahmt von der Chorwerkstatt und dem Gastchor Sängerlust Treppach. Am späteren Abend heizt „single malt“ weiter
  • 497 Leser

Freie Plätze im Ferienprogramm

Ellwangen. Bereits nach wenigen Tagen waren von den Angeboten im Ellwanger Ferienprogramm weit über die Hälfte ausgebucht. Das Juzeteam arbeitet bereits daran, für die vielen Kinder auf den Wartelisten Zusatzangebote zu schaffen. Freie Plätze gibt es bei: Nr. 3 Kutschfahrt, Nr. 8 Wachsmalfönbilder 2, Nr. 9 Beeball, Nr. 12 Fette Reifen Rennen, Nr. 14 weiter
  • 806 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Führung durch das Palais Adelmann

Die Tourist-Information bietet am Sonntag, 2. August eine öffentliche Führung durch das Palais Adelmann mit Dr. Rudolf Grupp an. Blicken Sie in schön eingerichtete Räume aus der Zeit des ausgehenden 18. Jahrhunderts, in welchen die Freiherren Adelmann von Adelmannsfelden gewohnt haben. Beginn ist um 15.00 Uhr am Eingang des Palais Adelmanns. Die Gebühr weiter
  • 359 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gottesdienst am Mahnmal

Am Mahnmal Schillerhöhe findet am Samstag, 1. August, um 18.30 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst statt, gestaltet von Pastoralreferent Tobias Obele, Pfarrer Marco Frey und dem Posaunenchor des CVJM. Der Gottesdienst steht unter der Überschrift „Auf der Flucht“. Im Anschluss besteht die Möglichkeit der Begegnung bei einem kleinen Imbiss. weiter
  • 395 Leser

Jetzt ist die Grabung abgeschlossen

Am Freitag war für die Archäologen Schluss am Marktplatz – Arnold hofft auf Forschungsprojekt zur Auswertung
Seit drei Jahren hat der Archäologe Rainer Weiß vom Landesamt für Denkmalpflege am Ellwanger Marktplatz gegraben. Seine Entdeckungen haben nicht nur in Ellwangen für Begeisterung gesorgt, sondern überregional Aufsehen erregt. Am Freitag hat er die Grabung beendet. weiter
  • 5
  • 657 Leser
POLIZEIBERICHT

Jugendliche attackieren Pkw

Aalen-Wasseralfingen. Auf rund 2000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, den eine Gruppe von Jugendlichen am Dienstagabend an einem Pkw verursachte. Ein 57-Jähriger befuhr gegen 22.30 Uhr mit seinem Pkw die Urbanstraße, Einmündung Ritter-Ulrich-Straße. Dort wurden sein Fahrzeug und ein ihm vorausfahrender Pkw von drei bis fünf Jugendlichen angegangen, weiter
  • 603 Leser
POLIZEIBERICHT

Kirche besprüht

Aalen. Am Donnerstag bemerkte ein Mitarbeiter, dass Unbekannte an der Augustinuskirche in der Langertstraße verschiedene Buchstaben und Symbole mit schwarzer Sprühfarbe aufgesprüht hatten. An der Südseite der Kirche wurden auf fast der gesamten Länge von rund 17 Metern diverse Farbschmierereien angebracht. Über den entstandenen Sachschaden liegen der weiter
  • 5
  • 945 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Museumswoche und Ferien am Limestor

Wie das Leben am Limes vor 2000 Jahren aussah, kann man bei zwei Ferienaktionen am Limestor erfahren. Am Mittwoch, 5. August, dreht sich alles um das Thema Schreiben wie die Römer. Die Aktion von 14 bis 16 Uhr richtet sich an Kinder von 8 bis 12 Jahren. Für das verwendete Material wird eine kleine Aufwandsentschädigung erhoben, Anmeldung im Landratsamt weiter
  • 142 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schwimmabzeichenabnahme der DLRG

Jeweils montags während der Sommerferien bietet die DLRG im Hirschbachbad die Abnahme der Schwimmabzeichen (Seepferdchen, Jugendschwimmabzeichen sowie den Schwimmpass für Erwachsene) an. Anmeldung ist um 17.15 Uhr beim Sprungbecken. weiter
  • 259 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stadtführung im historischen Gewand

Hannelore Klotzbücher führt am Samstag, 1. August, im Gewand einer Aalener Bürgersfrau durch die historische Innenstadt. Treffpunkt: 14.30 Uhr vor der Tourist-Information. Kosten 4 Euro für Erwachsene, Kinder 2 Euro. weiter
  • 327 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Öffnungszeiten der Büchereien

Die Zweigstellen der Stadtbibliothek Aalen haben im August erweiterte Öffnungszeiten. Die Ortsbücherei Fachsenfeld öffnet Montag, Mittwoch und Donnerstag 9 bis 12 Uhr, Freitag 14 bis 18 Uhr; die Stadtbücherei Wasseralfingen Montag, Dienstag und Mittwoch 10 bis 12 Uhr, Freitag 14 bis 18 Uhr, Samstag 10 bis 12 Uhr; die Bücherei Unterkochen Montag 9 bis weiter
  • 337 Leser

Siedlerfest im Pelzwasen

Mit ökumenischem Gottesdienst und Fahrzeugsegnung

Aalen. Unter dem Leitwort: „Ihr seid das Salz der Erde, ihr seid das Licht der Welt“, stand am Sonntag der ökumenische Gottesdienst, den Theo Lunz, katholischer Religionslehrer i.R. und Pfarrerin Caroline Bender gestalteten. Die Musik wurde von einem jungen Team mit David Häfele (Keyboard) und Maurizio Berling und Michael Maus

weiter
  • 5
  • 1018 Leser

OB Rentschler wiegt 78 Flaschen

Seit mehr als drei Jahrzehnten feiern das DRK und der Weinmarkt Grieser das Südtiroler Weinfest. Traditionell am ersten Ferienwochenende werden unter den Platanen auf dem Spritzenhausplatz in Aalen vor allem Wein und deftige Leckereien serviert.Ebenfalls zur Tradition zählt, dass der Oberbürgermeister der Kocherstadt in Wein aufgewogen wird – weiter

AWO überwindet diverse Stolpersteine

Mitgliederversammlung des Aalener Ortsvereins
Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher hat bei der AWO-Mitgliederversammlung die Arbeit des AWO-Ortsvereins und der Kindertagesstätten gewürdigt. Der Vorstand unter Heidi Schroedter wurde im Amt bestätigt. weiter
  • 629 Leser

Neuer Hilfstransport startet

Lkw mit Gütern im Wert von rund 67 000 Euro fürs weißrussische Mogiljow verabschiedet
Auch Jahrzehnte nach der Reaktorkatastrophe ist die Not rund um Tschernobyl groß. Deshalb ist jetzt ein neuer Hilfsgütertransport in Aalen gestartet. Sein Ziel: das weißrussische Mogiljow. weiter
  • 5
  • 563 Leser

Bopfingen feiert den neuen Stadtgarten

Bopfingen. Musik, Tanz und viele Vorführungen der Bopfinger Vereine, dazu ideale sommerliche Temperaturen: Die Stimmung ist gut bei dem großen Fest zur Einweihung des neuen Stadtgartens an diesem Freitagabend. Viele Gruppen sind noch zu erleben: Das Percussion-Ensemble der Musikschule, die Leistungsturngruppe des TV Bopfingen und die Yellow

weiter

Kostenlos in die Museen der Ostalb

Aktion in der ersten Woche der Sommerferien – Gratis-Eintritt auch in zahlreiche Sonderausstellungen
Die großen Kreisstädte in Ostwürttemberg bieten wieder eine besondere Aktion zu Ferienbeginn: Von Samstag, 1., bis einschließlich Sonntag, 9. August, heißt es: „kostenlos ins Museum“. Es beteiligen sich Museen in Heidenheim, Giengen, Aalen, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 974 Leser

Schwerstkranke bleiben zuhause

Möglich ist dies durch die Unterstützung der „Spezialisierten Ambulanten Palliativversorgung“
Die „Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung“ (SAPV Ostalb) unterstützt Patienten am Ende des Lebens. Vom Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd aus ist ein Team im gesamten Ostalbkreis unterwegs und hilft schwerkranken Menschen und deren Angehörigen. Jetzt wurde der 1000. Patient behandelt. weiter
  • 1007 Leser
Tagestipp

Musik auf der Remsparkbühne

Musik, Tanz und Gesang aus Rumänien gibt es am Samstag, 1. August, ab 15 Uhr auf der Remspark-Bühne. Es gastiert das Ensemble Balada-Rapsodia aus Bistritz in Rumänien in Schwäbisch Gmünd und zeigt ihr tänzerisches und musikalisches Können. Ab 19 Uhr startet die Big Band „More Fun“ und sorgt dann für rund drei Stunden für beste musikalische weiter
  • 537 Leser

Schüler sagen tschüss und danke

56 Schülerinnen und Schüler wurden bei der Abschlussfeier der Buchenbergschule verabschiedet
Bei der Abschlussfeier an der Buchenbergschule Ellwangen wurden 23 Schüler die Klasse 9a (Klassenlehrer Reiner Schulz), 23 Schüler der Klasse 9b (Klassenlehrer Thomas Stanovski) und 20 Schüler der Klasse 10 (Klassenlehrer Frank Bold) verabschiedet. Insgesamt konnten fünf Preise und elf Belobigungen verteilt werden. weiter
  • 1070 Leser
Der Liederkranz Fachsenfeld gestaltet am Samstag, 1. August, um 20 Uhr eine Serenade im Hof von Schloss Fachsenfeld. Das Motto lautet „Sehnsucht – Liebe – Humor – Rock“. Karten gibt es an der Abendkasse (14 Euro). Bei schlechtem Wetter ist das Konzert in der Woellwarth-Halle.Serenade im Schlosshof weiter
  • 936 Leser
„Mitten im Leben“ steht eine Retrospektive zum 80. Geburtstag des Komponisten Arvo Pärt: Beim Festival Europäische Kirchenmusik präsentiert Dirigent Paul Hillier mit seinem dänischen Vokalensemble „Theatre of Voices“ am Samstag, 1. August, 20 Uhr, in der Augustinuskirche Schwäbisch Gmünd ein Portrait des Künstlers. (Foto: Messias) weiter
  • 633 Leser
Tagestipp

Bopfinger Wirte- und Weinfest

Das 15. Wirte- und Weinfest geht am Wochenende 1. und 2. August auf dem Bopfinger Marktplatz und in der Schranne über die Bühne. Veranstalter ist der Förderverein des Bopfinger Fußballsports. Am Samstag beginnt das Fest um 17 Uhr, am Sonntag ab 11 Uhr. Für Musik sorgt die Kapelle „Love Paradise“. „Yellow Feet Dancers“, „Girls weiter
  • 770 Leser

Neues Programm der Familienbildungsstätte

Kurse, Vorträge und Betreuungsangebote
Das neue Programm der Familienbildungsstätte für den Herbst und Winter enthält Betreuungsangebote, Kreativkurse oder Gesprächskreise. Bei den Vorträgen liegt der Schwerpunkt auf „Religionen in Konflikten“. weiter
  • 637 Leser

Problem mit Automat auch in Oberkochen

„Dienstweg hat keinen Zweck“
Auch in Oberkochen gebe es ähnliche Probleme mit Fahrkartenautomaten der Bahn wie in Hofen. Dies sagt ein Oberkochener, der sich auf den Artikel „Bahnkunde fühlt sich veräppelt“ in der Freitagausgabe hin bei der Redaktion gemeldet hat. weiter
  • 550 Leser

Vox Werdensis und das Osterspiel

EKM: Erinnerung an ein längst vergangenes Ritual der Osternachtliturgie in der Johanniskirche in Gmünd
Mit ihrer Jahrhunderte alten steinernen Gästeschar in den Seitenschiffen ist die romanische Johanniskirche in Schwäbisch Gmünd der ideale Ort für mystische Prozessionen. Mit würdigem Ernst schritten und sangen die Mitglieder der Choralschola „Vox Werdensis“ zusammen mit drei Sängerinnen beim „Essener Osterspiel“ durch den staufischen weiter

Nach Drohanruf Arbeitsagentur evakuiert

45 Polizisten im Einsatz - Spürhunde durchsuchen Gebäude in Schorndorf -

Schorndorf. Eine Bombendrohung gegen die Agentur für Arbeit in Schorndorf halt am Freitagvormittag Polizei und Rettungskräfte in Atem gehalten. Eine dortige Angestellte erhielt einen laut Polizei "ernstzunehmenden" Drohanruf. Daraufhin wurde gegen 9.45 Uhr die Polizei informiert. Nach der ersten Lagebeurteilung veranlasste die Polizei die

weiter
  • 5
  • 2653 Leser

Schättere dampft in den Sommerferien

Für Daheimgebliebene, Nochnichtverreiste und Heimkommer steht die Härtsfeld-Museumsbahn in den Sommerferien an mehreren Terminen unter Dampf. Unterwegs sind die Züge am 2. August (um 10.05, 11.20, 13.15, 14.35, 16 und 17.20 Uhr), zur Neresheimer Bahnhofshocketse am 8. und 9. August (Sonderfahrplan!) sowie am 6. und 13. September. Während der Neresheimer weiter

Zwei Lehrer sagen adieu

Dr. Veit Gruner und Klaus-Peter Nopper verabschiedet
An ihrem letzten Tag im Dienst des Landes wurden am Benedikt-Maria-Werkmeister Gymnasium (WGN) in Neresheim Dr. Veit Gruner und Klaus-Peter Nopper von Schulleiter Günter Mößle in den Ruhestand verabschiedet. weiter
  • 628 Leser

Wandern rund um Lauchheim

VR-Bank/SchwäPo-Wandertag am Sonntag – Start und Ziel der Touren am Kindergarten „Kolibri“
Am Sonntag, 2. August, steigt in Lauchheim der VR-Bank/SchwäPo-Wandertag. Drei Routen werden angeboten: eine kurze im Tal, eine mittlere, die hoch zur Kapfenburg und über den „Schönen Stein“ zurück verläuft. Und schließlich eine lange, die von der Kapfenburg aus bis nach Beuren führt. weiter
  • 1025 Leser

Der 1. adv feiert 30-jähriges Bestehen

Freunde aus Schul- und Kindertagen in einem Verein zu binden mit einigen verlässlichen Terminen für alle im Jahr. 30 Jahre feierte jetzt der „Dachplattenverein“, der 1. adv, der neben Sitzungen auch Reisen, Wandertouren, Familientreffs oder Segeltörns veranstaltet. Das Bild zeigt (hinten): Gerhard Bahmann, Martin Bahmann, Hans Hubrig, Klaus weiter
  • 1140 Leser

Märchenfest zum Ferienstart

Abtsgmünder Kinderferienprogramm der Bibliothek mit 50 verschiedenen Aktionen – Noch freie Plätze
Das Abtsgmünder Kinderferienprogramm der Bibliothek ist mit einem Märchenfest gestartet. weiter
  • 605 Leser

Schüler spenden für die Uganda-Hilfe

Im Juni liefen die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 11 im Carl-Zeiss-Stadion für Uganda. Jeder Schüler hatte sich im Vorfeld einen oder mehrere Spender gesucht, welche pro Runde einen bestimmten Betrag spenden. In 30 Minuten galt es,möglichst viele Runden zu laufen. Das Ergebnis: 3681,59 Euro. Zudem wurden am Schulfest unter anderem Lavendelsäckchen, weiter
  • 808 Leser

Schülerzahlen bleiben konstant

Zweckverband Musikschule Oberkochen-Königsbronn verabschiedet Jahresrechnung 2014
Von den 385 Musikschülern kommen 213 aus Oberkochen und 135 aus Königsbronn. Während in Oberkochen ein Zugang gegenüber dem Jahr 2013 von 2,4 Prozent zu verzeichnen war, gab es in der Gemeinde Königsbronn einen Rückgang von 8,7 Prozent. weiter
  • 773 Leser

Freispruch trotz Drogen im Auto

Amtsgericht Ellwangen hat Zweifel an der Schuld eines 32-jährigen Bopfingers
Ist Sead O. ein Drogenhändler, oder hat er nur einem solchen sein Auto geliehen? Obwohl bei einer Durchsuchung in seinem Auto 1,8 Kilogramm Marihuana gefunden wurden, wurde ein 32-Jähriger aus Bopfingen am Ellwanger Amtsgericht freigesprochen. Auch, weil die Polizeibeamten Fehler bei den Ermittlungen gemacht haben. weiter
  • 847 Leser

Highland Games in Unterkochen

Aalen-Unterkochen. Der Musikverein Unterkochen veranstaltet dieses Wochenende die 8. Unterkochener Highlandgames. Der Wettkampf startet am Samstag, 1. August, um 10.30 Uhr auf dem Festplatz.Neben Disziplinen wie Tauziehen und Baumstammwerfen treten die Teilnehmer beim Fassrollen oder Steinwerfen an. Beim Off the Blank stehen sich zwei Spieler auf einem weiter
  • 954 Leser

Alt-OB und OB rufen zu Spenden auf

Aalener sollen Schulcontainer für syrische Flüchtlingskinder in Antakya finanzieren – Bereits 22 000 Euro eingegangen
Damit syrische Flüchtlingskinder wieder die Schule besuchen können: Alt-OB Ulrich Pfeifle und OB Thilo Rentschler rufen die Aalener in einem offenen Brief zu Spenden auf. Wie sich das Land beteiligt, ist im Moment noch unklar. weiter
  • 779 Leser

Motorradfahrer schwer verletzt

Böhmenkirch. Kurz vor dem Ortseingang on Böhmenkirch ist am Donnerstag gegen 21.45 Uhr ein 40-jähriger Yamaha-Fahrer im Kreisverkehr verunglückt. Der 40-Jährige, der von der B 466 aus Lauterstein kam, hatte den Randstein im Kreisverkehr berührt und dadurch die Kontrolle über seine Maschine verloren. Beim Sturz im zehn

weiter
  • 1502 Leser

Ellwanger Seebühne ist ein Floß

Begeisterte Besucher genießen das Konzert der „Stuttgarter Saloniker“ auf dem Kressbachsee
Diesesmal hat alles gepasst, auch das Wetter: Das Seenachtskonzert der Stuttgarter Saloniker auf dem Kressbachsee war ein großes Vergnügen, für die Zuhörer an Land und die Musiker auf See, die viel mehr boten als nur Musik zum Thema Wasser. weiter
  • 5
  • 792 Leser

Begegnung im Klostergarten in Kirchheim

Flüchtlinge und Kirchheimer
Bei herrlichem Sommerwetter konnten der katholische Pfarrer Hubert Klimek, Bürgermeister Willi Feige und Hans-Michael Betz, Geschäftsbereichsleiter Integration im Landratsamt, viele Gäste zum Begegnungsgrillabend im Klostergarten begrüßen. weiter
  • 556 Leser

Arbeitslosengeld online beantragen

Aalen. Ein neuer Service der Bundesagentur für Arbeit macht es möglich, Arbeitslosengeld künftig online zu beantragen. „Großer Vorteil beim eService ist, dass unsere Kundinnen und Kunden direkt beim Ausfüllen Hinweise und Erläuterungen bekommen“, erklärt Elmar Zillert, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Aalen. „Fehlende weiter
  • 898 Leser

Gartenanlage bleibt komplett zu

Auch die Pächter im „sicheren Bereich“ dürfen nicht rein – Stadt sucht nach Ausweichgelände
Die Kleingartenanlage am Erzweg in Wasseralfingen bleibt komplett gesperrt. Auch die Pächter der Parzellen in dem Bereich, der als sicher gilt, dürfen die Anlage aus Sicherheitsgründen nicht betreten. Dies ist ein Ergebnis der Beratungen des „Runden Tisches“, an dem fast alle Beteiligten zusammenkamen. weiter

Volltreffer auf dem Breitwang

Schüler des OAG Bopfingen zu Gast bei Bogensportabteilung des Schützenbundes
16 Schülerinnen und Schüler des OAG Bopfingen waren im Rahmen ihrer Projekttage bei der Bogensportabteilung des Schützenbundes auf dem Breitwang zu Gast. weiter
  • 566 Leser

Abschied von der Schule am Ipf

Jutta Groh, Gudrun Spohn, Alfred Kramer und Peter Mühlich gehen in Ruhestand
Zum Ende des Schuljahres wurden an der Grundschule am Ipf vier langjährige Kolleginnen und Kollegen in den Ruhestand verabschiedet. Es sind Jutta Groh, Gudrun Spohn, Alfred Kramer und Peter Mühlich. weiter
  • 882 Leser

Übermüdeter Autofahrer prallt gegen Ampel

Ellwangen. Am frühen Freitagmorgen, gegen 5 Uhr, bog ein 19 Jahre alter Fahrer eines VW Golf, von der Westtangente kommend, in die Dalkinger Straße ein. Auf Höhe der dortigen Klinik kam er eigenen Angaben zufolge wegen Übermüdung nach links. Anschließend streifte er laut Polizei ein Verkehrszeichen, fuhr über eine

weiter

Im Wohnzimmer mit Anastacia

Ausverkauftes Konzert der „Resurrection“-Tour auf Schloss Kapfenburg am Donnerstagabend
Anastacia tut im ausverkauften Innenhof von Schloss Kapfenburg alles, um den 2500 Fans möglichst nah zu sein. Dazu hat die 46-jährige US-Soulsängerin neben neuen vor allem auch altbekannte Hits im Gepäck. Und erzählt, wann sie sich gerne nackig macht. weiter

Regionalsport (10)

Frauen bezahlen nur die Hälfte

Fußball, 3. Liga: „Ladies Night“
Nach dem stimmungsvollen Auftakt mit über 6000 Zuschauern gegen den Chemnitzer FC soll es beim VfR Aalen im zweiten Heimspiel gegen Osnabrück am 14. August wieder gute Stimmung geben – unter anderem wegen der „Ladies Night“. weiter
  • 375 Leser

Gastgeber müssen sich beugen

Fußball, Stadtpokal
Beim 34. Neresheimer Stadtpokalturnier in Ohmenheim ist der zweite Turniertag absolviert. Auernheim/Neresheim besiegt die Gastgeber knapp mit 3:2. weiter
  • 878 Leser

Top-Ten Platzierung für Aalener Schiele

Leichtathletik, Europacup Ultramarathon: Zwischenwertung nach zwei von vier Wertungsläufen
Zwischenstand im Europacup Ultramarathon 2015: Nach zwei von vier Wertungsläufen liegt Karin Kern, Wäschenbeuren, auf Platz zwei. Paul Schiele von der LSG Aalen platziert sich auf Rang acht. weiter
  • 776 Leser

Dreifach-Gold für Daniela Fechner

Hundesport, Rohrwangpokal
Zum 14. Mal veranstaltete der VdH Aalen das traditionell Turnier um den Rohrwangpokal. Es gingen Teams aus sieben Vereinen an den Start. Erfreulich war, dass sich auch Sportler aus anderen Sparten des Vereins erstmals im Turnierhundesport versuchten. weiter
  • 577 Leser

MTV-Strikers spielen um den Aufstieg

Baseball, Bezirksliga
In den letzten beiden Begegnungen dieser Saison treffen die MTV Aalen Strikers auf den Tabellennachbarn Karlsruhe Cougars. Gelingt es den Ostälblern, beide Spiele zu gewinnen, ist ihnen der zweite Tabellenplatz und damit der Aufstieg in die Landesliga nicht mehr zu nehmen. weiter
  • 508 Leser

Weiler IV liegt mit 16 Ringen vorne

Schießen, Kreisliga
Nach dem vierten Durchgang in der Kreisliga der Gebrauchspistolen bleibt die SK Weiler IV knapp mit 16 Ringen vorne. Dahinter folgt ihr schärfster Verfolger, der SV Fachsenfeld. Somit ist für die restlichen zwei Wettkämpfe für Spannung gesorgt. weiter
  • 453 Leser

Fritze mit Kira holt den Titel

Hundesport, Verbandsmeisterschaften: Jörg Fritze wird südwestdeutscher Meister
Die diesjährigen swhv-Verbandsmeisterschaften im Turnierhundesport wurden beim beim HSV -Edingen ausgetragen. Trotz des hohen Niveaus aller teilnehmenden Vereine konnte sich der Verein der Hundefreunde Aalen weit nach vorne kämpfen. weiter
  • 5
  • 584 Leser
SPORT IN KÜRZE

Leonie Dabrunz wird Zweite

Ausdauersport. Beim Einstein-Triathlon in Ulm waren 160 Kinder beim Swim&run am Start. Die Heidenheimer Schülerin Leonie Dabrunz (MTV Aalen Triathlon) musste 200 Meter schwimmen und 1,5 Kilometer laufen. Sie stieg als Erste aus dem Wasser, das Rennen beendete sie als Zweite in 10:00,09 Minuten. weiter
  • 691 Leser

25 Jahre im Motorsport

Motorsport: Der Aalener Rennfahrer Oliver Harsch blickt auf ein Vierteljahrhundert zurück
Vor 25 Jahren ging Oliver Harsch zum ersten Mal über die Startlinie, etablierte sich vom Slalom über Bergrennen bis hin zum Driften fest in der Rennfahrerszene. Heute hat sich der Aalener einen Namen gemacht und kann auf ein Vierteljahrhundert Motorsport zurückblicken. weiter
  • 799 Leser

Das Beste aus zwei Welten

Leichtathletik: Wie der Deutsche Meister im Hammerwurf, Alexander Ziegler, in der Ferne trainiert
Seit fast 15 Jahren arbeiten Alexander Ziegler und sein Trainer Fred Eberle zusammen, 2015 ist das Jahr ihres bisher größten Erfolgs: Ziegler ist neuer Deutscher Meister im Hammerwerfen. Die beiden haben sich gut eingerichtet in einer Fernbeziehung zwischen Trainer und Athlet. Ziegler studiert in Kentucky (USA), Eberle coacht ihn von Gmünd aus. weiter
  • 712 Leser

Überregional (89)

"Nicht vor Erdogans Karren spannen lassen"

Die Haltung der Bundesregierung zur Entwicklung im Land des Nato-Partners schwankt zwischen Verständnis einerseits und Sorge andererseits. Offene Worte an die Regierung in Ankara aber scheut Berlin. weiter
  • 414 Leser

"Wir gingen hoch wie 'ne Rakete"

Robert Görl vom Duo Deutsch Amerikanische Freundschaft über den langen Weg aus den 80ern
In den 80er Jahren feierte Robert Görl mit Gabi Delgado-López und dem Duo DAF Welterfolge - und war mit Annie Lennox liiert. In den 90ern produzierte er Techno. Heute schreibt er ein Buch und tourt wieder. weiter

23-Jährigen tot im Bach gefunden

Ein Passant hat die Leiche eines 23-jährigen Mannes in einem Bach in Aichtal (Kreis Esslingen) entdeckt. Wie die Polizei gestern mitteilte, verständigte der Zeuge am vergangenen Freitag sofort einen Notarzt, der den Tod feststellte. Die genaue Ursache dafür ist noch unklar. Möglicherweise sei der junge Mann gestürzt. weiter
  • 865 Leser

Ai Weiwei in Deutschland angekommen

Großbritannien behandelt Ai Weiwei nahezu wie einen Kriminellen, will ihm nur ein kurzes Visum geben. In Deutschland ist er willkommen. weiter
  • 455 Leser

Alb-Donau-Kreis mit höchstem Energieverbrauch

Statistik Laut der Zahlen der OEW ist der Pro-Kopf-Energieverbrach in den neun Landkreisen des Verbandes recht unterschiedlich: Mit 38,8 Megawattstunden im Jahr hat der Alb-Donau-Kreis den höchsten Verbrauch. Das liege an den energie-intensiven Industriebetrieben und am hohen Verkehrsaufkommen. Am wenigsten verbrauchen die Einwohner des Landkreises weiter
  • 396 Leser

Alles wieder "gaaanz authentisch"

RTL und Sat 1 füllen ihr Sommerloch: Dschungelshow ohne Dschungel und Promi Big Brother ohne Promis
Im Sommer-Dschungel übernachtet man nicht. Auch sonst ist bei der Sonderausgabe von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" einiges anders. So auch bei der nächsten Ausgabe von Promi Big Brother. weiter

Almaty

Status: Größte Stadt Kasachstans, bis 1997 Hauptstadt (jetzt Astana) Einwohner: 1,6 Millionen Größe: 339 Quadratkilometer Olympische Spiele: Bisher kein Austragungsort, für die Spiele 2014 nicht für die Endauswahl zugelassen Bewerbungsslogan: "Bleib authentisch" Olympiabudget: 3,605 Milliarden Euro Pluspunkte: Tradition als Wintersportort - kompakte weiter
  • 341 Leser

Angeklagter: Keine sexuellen Übergriffe

Ein wegen sexuellen Missbrauchs angeklagter Mann bestreitet, sich als Jugendleiter in einem Ferienlager an einem Mädchen vergangen zu haben. "Ich habe überhaupt nichts gemacht gegenüber der Klägerin und kann die Vorwürfe nicht nachvollziehen", sagte der 41-Jährige gestern zum Prozessauftakt vor dem Amtsgericht Heilbronn. Zu den Übergriffen soll es 2005 weiter
  • 456 Leser

Anhaltende Frauenflaute

Landesfrauenrat will mit Aufklärung für Reform des Wahlrechts werben
Der Landtag von Baden-Württemberg hat den bundesweit geringsten Frauenanteil. Daran dürfte sich mit der Wahl 2016 nichts ändern, beklagt der Landesfrauenrat. Klein beigeben will er aber nicht. weiter
  • 501 Leser

Ankara spielt mit dem Feuer

Doppelstrategie des Staatschefs könnte im Bürgerkrieg enden
Die Türkei will offenbar im Windschatten der Militärschläge gegen die IS-Terrormiliz auch reinen Tisch mit den Kurden machen. Eine riskante Doppelstrategie, die das Land ins Chaos stürzen könnte. weiter
  • 460 Leser

Arbeitsmarkt im Sommerloch

Zahl der Stellensuchenden steigt im Juli - Mehr Jüngere ohne Job
Im Juli hat sich im Land, wie auch bundesweit, die Zahl der Stellensuchenden leicht erhöht: Grund ist vor allem der Anstieg der Jugendarbeitslosigkeit. Aber auch die schwächere Konjunktur machte sich bemerkbar. weiter
  • 715 Leser

Auf einen Blick vom 31. Juli 2015

FUSSBALL EUROPA LEAGUE, Qualifikation 3. Runde, Hinspiel, u.a. Wolfsberger AC - Bor. Dortmund 0:1 (0:1) Dortmund: Bürki - Piszczek, Sokratis, Hummels, Schmelzer - Weigl (66. Castro), Gündogan - Hofmann (66. Kagawa), Reus (79. Kampl), Mchitarjan - Aubameyang. Tor: 0:1 Hofmann (16.). - Z.: 30 250 (ausverk.). TENNIS HERREN-TURNIER in Hamburg (1,4 Mio. weiter
  • 408 Leser

Aufklärung und Anklage

Schuld Das geplante Sondertribunal zu Abschuss der Passagiermaschine über der Ostukraine sollte sich an denen für das frühere Jugoslawien und Sierra Leone orientieren. Dabei geht es nicht nur um die Untersuchung des Vorfalls, sondern auch darum, die Schuldigen hinterher zur Rechenschaft ziehen zu können, ohne dass sie durch nationales Recht geschützt weiter
  • 349 Leser

Bereit zur Wende

Zweckverband legt Energie- und Klimaschutzkonzept für neun Landkreise vor
Die Energiewende ist machbar. Zu diesem Ergebnis kommt die Energieagentur Ravensburg für die neun Landkreise des Zweckverbands OEW. Wichtige Voraussetzung: deutlich weniger Wärme verbrauchen. weiter
  • 515 Leser

BGH prüft Pflicht von Anbietern zur Internetsperre

Die Haftung von Internet-Anbietern für Webseiten mit illegalen Inhalten prüft seit gestern der Bundesgerichtshof (BGH). Das Gericht will klären, ob und wenn ja unter welchen Voraussetzungen die Anbieter die entsprechenden Seiten sperren müssen. Konkret liegt den Richtern die Klage der Verwertungsgesellschaft Gema vor, die die Rechte von Komponisten, weiter
  • 621 Leser

BGH: Airlines müssen Endpreise sofort anzeigen

Fluggesellschaften müssen bei Online-Buchungen von Anfang an den Endpreis anzeigen. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden. Die Endpreise müssten sofort und bei allen Flügen zu sehen sein, damit der Verbraucher eine "informationsgeleitete Entscheidung" treffen könne. Die Richter gaben damit der Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV) recht, weiter
  • 404 Leser

Bombendrohung war keine

Die vermeintliche Paketbombe in einem Verteilerzentrum in Crailsheim (Kreis Schwäbisch Hall) hat sich den Ermittlungen zufolge als harmlos herausgestellt. Ein Mitarbeiter des Zentrums hatte wegen lückenhafter Angaben zu einem Paket beim Absender angerufen. Er bekam die Bandansage zu hören: "Die Zeitschaltuhr für den Sprengsatz in ihrem Wohngebäude wurde weiter
  • 397 Leser

Chaostage: Nürnberg wirft Manager raus

Paukenschlag beim 1. FC Nürnberg: Nach zuletzt zweieinhalb verkorksten Jahren tritt Martin Bader den Rückzug an. Wie der Club gestern mitteilte, kamen der Aufsichtsrat und der seit mehr als elf Jahren amtierende Manager und Sportvorstand angeblich "einvernehmlich" zu dem Schluss, die Zusammenarbeit zu beenden. Der seit Längerem umstrittene Bader, dessen weiter
  • 382 Leser

Datenwolke macht Sorgen

Deutsche sind skeptisch - Experte: Bedenken sind teilweise berechtigt
Deutsche sind im internationalen Vergleich Bedenkenträger Nr. 1, wenn es um das Speichern ihrer Daten in der Cloud geht. Sie sind von virtuellen Speichern wenig überzeugt, nutzen diese dennoch. weiter
  • 699 Leser

Die Liste als Lösung?

Gesetzeslage Das baden-württembergische Landtagswahlrecht gilt als generelle Erschwernis bei der Frauenförderung. Denn derzeit hat jeder Wähler bei der Landtagswahl nur eine Stimme, um einen Kandidaten seines Wahlkreises direkt zu wählen. Die Grünen wollten das ändern: Sie forderten eine Reform mit der Einführung eines Listenwahlrechts, wie es auch weiter
  • 397 Leser

Doppelschlag gegen IS und PKK

Kurdisches Dilemma Die Kurden und ihre PKK (Arbeiterpartei) sitzen zwischen den Stühlen: Auf der einen Seite attackieren sie die Türkei, auf der anderen helfen sie dem internationalen Bündnis im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS). Der IS gefährdet die kurdischen Völker sowohl im Irak als auch in Syrien. Die Kurden, eine ethnische Gruppe weiter
  • 340 Leser

Drei deutsche Damenteams im EM-Achtelfinale

Nach dem bitteren Verletzungs-Aus von Karla Borger und Britta Büthe hoffen die deutschen Beachvolleyballerinnen bei der EM trotzdem auf Medaillen - und sogar auf den Titel. Die Grand-Slam-Siegerinnen Laura Ludwig und Kira Walkenhorst sowie das Überraschungsduo Chantal Laboureur und Julia Sude sicherten sich mit dem Gruppensieg jeweils direkt einen Platz weiter
  • 336 Leser

Einsatz von De Bruyne fraglich

Rückenprobleme Beim VfL Wolfsburg steht hinter dem Supercup-Einsatz von Kevin De Bruyne ein großes Fragezeichen. Der frisch gekürte Fußballer des Jahres musste gestern das Training wegen Rückenproblemen abbrechen. Er wurde zum Arzt nach Braunschweig gefahren. VfL-Trainer Dieter Hecking beurteilte die Chancen auf ein Mitwirken des belgischen Mittelfeldspielers weiter
  • 385 Leser

ENBW profitiert von erneuerbaren Energien

Der Ausbau der erneuerbaren Energien und ein gutes Vertriebsgeschäft sorgen beim Energiekonzern ENBW für ein stabiles Ergebnis - und der Verkauf von Wertpapieren für einen satten Gewinn unterm Strich. Wie der drittgrößte deutsche Stromkonzern in Karlsruhe mitteilte, verbuchte das Unternehmen im ersten Halbjahr einen Konzernüberschuss in Höhe von 1,06 weiter
  • 447 Leser

Ermittlungen gegen Blogger

"Netzpolitik.org" unter Verdacht des Landesverrats
Der Generalbundesanwalt wirft Journalisten des Blogs "Netzpolitik.org" Landesverrat vor und ermittelt deswegen gegen sie. Darüber informierte der Generalbundesanwalt die Betreiber in einem Brief, den sie gestern publik machten. Es geht um die Veröffentlichung von Informationen und Dokumenten des Bundesamts für Verfassungsschutz. Die Journalisten hatten weiter
  • 361 Leser

Erste Spur von MH 370?

Noch ist es nur ein Wrackteil, doch bei diesem vor La Réunion gefundenen Objekt könnte es sich um die erste Spur der vor anderthalb Jahren verschwundenen Maschine der Malaysia-Airlines 370 handeln. 239 Menschen waren an Bord. Nun wird das Wrackteil untersucht (Blick in die Welt). Foto: dpa weiter
  • 398 Leser

Familienvater jagt in Bissingen sein Haus in die Luft

Großeinsatz für Feuerwehr und Polizei im Zedernweg in Bissingen. Eine Gasexplosion zerstörte dort ein Einfamilienhaus. Der Hauseigentümer, ein 55 Jahre alter Familienvater, soll die Explosion selbst herbeigeführt haben, um Frau und Tochter zu töten, haben die ersten Ermittlungen der Polizei ergeben. Diese konnten das Haus jedoch unverletzt verlassen. weiter
  • 423 Leser

Flug MH370 auf der Spur

Experten prüfen in Toulouse, ob Wrackteil von vermisster Maschine stammt
Ein zwei Meter langes, muschelbesetztes Wrackteil, angeschwemmt auf La Réunion: Stammt es vom Unglücksflug MH370? Gefunden wurde es tausende Kilometer vom vermuteten Absturzgebiet entfernt. weiter
  • 321 Leser

Frau soll Männer zerstückelt haben

Grausiger Verdacht gegen eine ältere Frau in Russland: Die 68-Jährige soll mindestens zwei Männer ermordet und ihre Leichen zerstückelt haben. Nach russischen Medienberichten könnte die frühere Hotelangestellte sogar eine Serienmörderin sein. In einem Tagebuch habe sie detailreich zehn Morde geschildert, die mehr als zehn Jahre zurückliegen sollen. weiter
  • 346 Leser

Freiwasser-Trio muss mit Jubel warten

WM-Gold im Team steht erst mit Verspätung fest - Hausding löst Olympiaticket
Zittern und auf die Zähne beißen hieß es gestern für die deutschen Athleten. Dann jubelten die Freiwasserschwimmer über Team-Gold, Patrick Hausding löste trotz abgerissener Zehennägel das Olympiaticket. weiter
  • 413 Leser

Griechenlandkrise verblasst

Börsenbarometer legt den dritten Tag in Folge zu
Der Deutsche Leitindex Dax hat gestern erneut zugelegt und schloss damit den dritten Tag in Folge im Plus. "Die Kursbeben, die Nachrichten rund um das Thema Griechenland auslösen, werden zusehends schwächer", kommentierte Aktienhändler Andreas Lipkow vom Vermögensverwalter Kliegel & Hafner das Geschehen. Themen wie die künftige Geldmarkt-Politik weiter
  • 456 Leser

Großbritannien will abschrecken

Großbritannien setzt angesichts des Flüchtlingsdramas von Calais auf Abschreckung und eine härtere Einwanderungspolitik. "Wir werden mehr illegale Migranten aus unserem Land abschieben, damit Leute wissen, dass es kein sicherer Hafen ist, wenn man mal da ist", sagte Premierminister David Cameron in Vietnam. Es würden bereits Gesetze verabschiedet, um weiter
  • 316 Leser

Göppinger Grüne: Der Ton wird ruppig

Harter Lagerkampf um Landtagskandidatur
Heute wollen die Grünen im Wahlkreis Göppingen im zweiten Anlauf ihren Landtagskandidaten nominieren. An der Basis tobt ein erbitterter Streit. weiter
  • 359 Leser

Heckings hungrige Wölfe

Der Trainer des Jahres will Guardiolas Bayern im Supercup den ersten Titel wegschnappen
Dieter Hecking ist Trainer des Jahres, Pep Guardiola hat dies in Deutschland noch nicht geschafft. Der Coach von Bayern München steht in seinem möglicherweise letzten Jahr in München massiv unter Druck. weiter
  • 353 Leser

Heilpädagogen für Grundschulen

Grüne: Kinder mit Lernschwächen sollen in Zukunft besser gefördert werden
Die Grünen wollen die Grundschulen stärker in den Blick nehmen. Schüler mit Defiziten sollen möglichst früh gefördert werden. Wenn nötig, sollen Schulen künftig auch externe Kräfte anheuern können. weiter
  • 410 Leser

Hintergrund: Volk ohne Staat

Seit fast 100 Jahren kämpfen die Kurden für einen eigenen Staat. Auch der Zerfall des Irak und Syriens hat nur Teilen faktische Autonomie gebracht. weiter
  • 356 Leser

Hohe Belastung durch Rechtskosten

Vorsteuergewinn Die eigentlichen Bankgeschäfte des Instituts laufen nicht schlecht. Die Erträge stiegen im zweiten Quartal um 17 Prozent auf 9,2 Mrd. Euro. Durch gute Erlöse im Anleihehandel kletterte der Vorsteuergewinn im Investmentbanking gegenüber dem Vorjahresquartal um fast 400 Mio. Euro auf 1,2 Mrd. Euro. Im ersten Halbjahr schrumpfte er allerdings weiter
  • 439 Leser

IOC hat die Qual der Wahl

Winterspiele 2022 für Almaty oder Peking? - Beide Kandidaten umstritten
Die erste Wahl einer Olympia-Gastgeberstadt unter der Präsidentschaft von Thomas Bach steht an. Für die Winterspiele 2022 kommt es zum Duell der umstrittenen Bewerber Peking und Almaty. weiter
  • 445 Leser

IWF mahnt Kompromisse für Griechenland an

Der Internationale Währungsfonds (IWF) beteiligt sich laut einem namentlich nicht genannten "hochrangigen IWF-Vertreter" zunächst nicht an einem dritten Hilfspaket für Griechenland. Das meldet die Nachrichtenagentur afp. Der IWF werde sich nicht beteiligen, solange Athen nicht eine vollständige Umsetzung der von den Gläubigern geforderten Reformen akzeptiert weiter
  • 361 Leser

Kollege Greifvogel

Seit Jahrtausenden dasselbe Jagdhandwerk: Die Falknerei zählt zum immateriellen Kulturerbe in Deutschland
Die Jagd mit abgerichteten Greifvögeln war jahrhundertelang ein Privileg des Adels. Doch auch heute haben Falkner ihren Platz, etwa an Flughäfen. weiter
  • 437 Leser

Kommentar · RÜCKKEHRPRÄMIE: Ein Balanceakt

Baden-Württemberg hat letztes Jahr 1211 abgelehnte Asylbewerber abgeschoben. Doppelt so viele sind freiwillig in ihre Heimat zurück - überzeugt auch durch Bares, Existenzgründungs- oder Mietzuschüsse. Rückkehrprämien sind also nicht neu. Deutschland hat das Instrument schon nach Ende des Jugoslawienkriegs bei Bürgerkriegsflüchtlingen eingesetzt. Dafür weiter
  • 364 Leser

Kommentar · UN-TRIBUNAL: Einsames Nein

Elf Ja-Stimmen, drei Enthaltungen und ein "Njet". Und niemand ist überrascht. Russlands UN-Botschafter Witali Tschurkin hat seit Wochen das Veto angekündigt, mit dem sein Land im UN-Sicherheitsrat die Schaffung eines Tribunals verhinderte, das den Abschuss der malaysischen Boeing über dem Donbass aufklären sollte. Vorher und nachher beteuerten die russischen weiter
  • 319 Leser

Kommentar: Keine Zeit zu verlieren

Der Neue will sich noch bis Ende Oktober Zeit nehmen. Also noch drei Monate. John Cryan lässt 100 000 Beschäftigte der Deutschen Bank lange, sehr lange über ihre Zukunft im Unklaren. Auch Aktionäre, Investoren und Kunden. Der neue Chef mag gründlich, seriös und beflissen sein und will gut überlegen, wo er anpackt, um ein längst unüberschaubar gewordenes weiter
  • 448 Leser

Leitartikel · EUROPÄISCHE UNION: In der Sinnkrise

Von Fabian Fellmann, Brüssel Zu Beginn der Brüsseler Sommerferien kratzen sich Pro-Europäer verlegen am Kopf und fragen sich bange, wohin die Reise den Kontinent führen mag. "Das ist nicht mehr meine Europäische Union", schreibt etwa der 24-jährige Pietro Grandi, ein italienischer Student, in einem Blog-Beitrag. Viele fühlen ähnlich, vor allem jüngere weiter
  • 477 Leser

Leute im Blick vom 31. Juli 2015

Demi Lovato US-Schauspielerin und Sängerin Demi Lovato (22) ist nach dem Tod ihres Hündchens Buddy "am Boden zerstört". "Er wurde uns viel zu früh durch einen Unfall entrissen", twitterte der "Camp Rock"-Star. "Buddy wurde von vielen Leuten geliebt und so klein er auch war: Er hatte einen großen Einfluss auf unser Leben." Lovato hatte den weißen Malteser weiter
  • 339 Leser

Lufthansa tankt billiger und verdient mehr

Dax-Konzern verbessert Ergebnis - Aber: Erlöse pro verkauftem Ticket sinken
Lufthansa verzeichnete im ersten Halbjahr einen deutlichen Gewinnsprung. Die Kranich-Airline steht aber unverändert unter einem hohen Preisdruck und will ihren Sparkurs unverändert fortsetzen. weiter
  • 665 Leser

Maschinenbau: Lichtblick im Land

Die Lage im Südwest-Maschinenbau hellt sich auf. Die Auftragseingänge bei den Mitgliedern des Branchenverbands VDMA lagen im Juni 9 Prozent über dem Vorjahr, wie der Verband mitteilte. Dabei zogen die Inlandsbestellungen um 9 Prozent an, die Auslandsorder verbesserte sich um 8 Prozent. "Die Maschinenbaukonjunktur kommt endlich in Schwung, vor allem weiter
  • 543 Leser

Na sowas... . . .

Palma de Mallorca hat sich zur "stierkampffreien Stadt" erklärt. Dies entschied der Stadtrat mit den Stimmen von drei Linksparteien. Die Entscheidung hat allerdings in erster Linie symbolischen Wert. Der Stadtrat darf Stierkämpfe in Palma de Mallorca nicht verbieten. Dazu wäre nur die Regionalregierung der Balearen befugt. Und so soll in der Arena von weiter
  • 331 Leser

Neuanfang bei Besiktas

Mario Gomez zunächst auf Leihbasis vom AC Florenz in die Türkei
Beim AC Florenz und in der Nationalmannschaft lief es für Mario Gomez zuletzt nicht mehr gut. Jetzt versucht der Angreifer bei Besiktas Istanbul einen Neuanfang. Sein Ziel ist die Fußball-EM 2016 in Frankreich. weiter
  • 402 Leser

Notizen vom 31. Juli 2015

Babyfund am Flughafen Ein Neugeborenes ist auf der Toilette eines Parkhauses am Münchner Flughafen gefunden worden. Eine Frau hatte das Baby gestern Nachmittag entdeckt und die Polizei alarmiert. Von der Mutter fehlt jede Spur, die Polizei leitete nach ihren Angaben eine Fahndung ein. Die Kripo vermutet, dass die Frau das Kind auf der Toilette zur Welt weiter
  • 374 Leser

Notizen vom 31. Juli 2015

Bolschoi verlängert Filin nicht Der bei einem Säureanschlag verletzte Ballettchef des Moskauer Bolschoi Theaters, Sergej Filin (44), erhält keinen neuen Vertrag als künstlerischer Leiter des Musentempels mehr. Das im März 2016 auslaufende Engagement werde nicht verlängert, sagte Bolschoi-Direktor Wladimir Urin. Er habe aber Filin die Zusammenarbeit weiter
  • 390 Leser

Notizen vom 31. Juli 2015

Gefährliches Glyphosat Die Internationale Krebsforschungsagentur der Weltgesundheitsorganisation WHO hat das Unkrautbekämpfungsmittel Glyphosat als wahrscheinlich krebserregend eingestuft. Die Behörde hatte zuvor mehrere Studien ausgewertet. Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) kündigte an, den Bericht zu prüfen. Glyphosat ist weltweit einer weiter
  • 415 Leser

Notizen vom 31. Juli 2015

Lob und Kritik für Khedira Fußball - Nationalspieler Sami Khedira (28) hat nach seinem Testspiel-Debüt für Juventus Turin mittelmäßige Kritiken erhalten. "Khedira hat rechts besser gespielt als zentral vor der Abwehr", urteilte sein Trainer Massimiliano Allegri. "Aber er hat es gut gemacht." Die Zeitungen "Tuttosport" und "Gazzetta dello Sport" sahen weiter
  • 396 Leser

Notizen vom 31. Juli 2015

Inflationsrate sinkt Die Teuerung ist in Deutschland im Juli weiter zurückgegangen. Das Niveau der Verbraucherpreise lag nach vorläufigen Zahlen des Statistischen Bundesamtes um 0,2 Prozent über dem Vorjahresmonat. Im Juni hatte die Teuerungsrate 0,3 Prozent betragen. Die Energiepreise lagen im Juli im Schnitt um 6,2 Prozent unter dem Vorjahresniveau. weiter
  • 556 Leser

Peking

Einwohner: 13,5 Millionen, im Großraum Peking etwa 21,5 Millionen Größe: 17.000 Quadratkilometer Olympische Spiele: Gastgeber der Sommerspiele 2008 Bewerbungsslogan: "Ein wunderbares Wiedersehen auf Schnee und Eis" Olympiabudget: 3,08 Milliarden Euro Pluspunkte: Erfahrung als Gastgeber der Olympischen Sommerspiele 2008 - wichtiger potenzieller neuer weiter
  • 418 Leser

Pilot stirbt bei Absturz

Ein 74 Jahre alter Pilot ist bei Villingen-Schwenningen mit seinem Sportflugzeug abgestürzt und an seinen Verletzungen gestorben. Wie die Polizei mitteilte, war der Mann kurz nach dem Start vom nahe gelegenen Flugplatz aus zunächst ungeklärter Ursache über einer Spedition abgestürzt. Das Flugzeug durchschlug dabei das Dach und blieb stecken. Rettungskräfte weiter
  • 388 Leser

Programm vom 31. Juli 2015

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18.30 Uhr: Nürnberg - Heidenheim, Bielefeld - FSV Frankfurt, Kaiserslautern - Braunschweig (20.30). - Samstag: Bochum - Duisburg (13), 1860 München - SC Freiburg (15.30). - Sonntag: Düsseldorf - Paderborn (13.30), Karlsruher SC - St. Pauli, Sandhausen - Union Berlin (beide 15.30). - Montag: RB Leipzig - Greuther Fürth weiter
  • 389 Leser

Präsident Wahler: Antonio Rüdiger bleibt beim VfB

Bundesligist VfB Stuttgart rechnet damit, dass Fußball-Nationalspieler Antonio Rüdiger den Verein vorerst nicht verlässt. "Im Moment gehen wir klar davon aus, dass Toni bei uns bleibt", sagte VfB-Präsident Bernd Wahler gestern bei der Vorstellung eines neuen Sponsors. Er hoffe, dass der 22 Jahre alte Innenverteidiger nach seiner Knieoperation schnell weiter
  • 379 Leser

Quoten: Lotto am Mittwoch

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 5 805 549,70 Euro Gewinnklasse 2 406 145,80 Euro Gewinnkl. 3 8829,20 Euro Gewinnkl. 4 3868,00 Euro Gewinnklasse 5 170,70 Euro Gewinnkl. 6 46,60 Euro Gewinnkl. 7 17,70 Euro Gewinnkl. 8 10,60 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 596 092,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 392 Leser

Radikalkur droht

Deutsche-Bank-Chef Cryan kritisiert hohe Kosten - Gewinn verdreifacht
Die Deutsche Bank steht trotz eines Gewinnsprungs in der Halbjahresbilanz vor harten Einschnitten. Der neue Co-Chef John Cryan strebt rasche Entscheidungen an. Konkret wird er allerdings bisher noch nicht. weiter
  • 588 Leser

Remchingen sucht Asylheim

Zwei Wochen nach dem Brandanschlag auf eine geplante Flüchtlingsunterkunft in Remchingen (Enzkreis) sucht der Ort nach einer neuen Bleibe für Asylsuchende. "Wir haben noch keinen Ersatz gefunden", sagte Bürgermeister Luca Prayon (CDU) gestern. In dem ausgebrannten Haus hätten vom kommenden Jahr an bis zu 20 Menschen wohnen können. Zudem werde für etwa weiter
  • 418 Leser

Rückkehr gegen Geld

Landkreise bieten Balkan-Flüchtlingen finanzielle Anreize
In Baden-Württemberg suchen die Landkreise händeringend nach Unterkünften für Flüchtlinge. Der Kreis Lörrach bietet ihnen Geld für die Rückkehr an. weiter
  • 509 Leser

Rätselhaftes Verschwinden

MH370 Das Passagierflugzeug der Malaysia Airlines mit 239 Menschen an Bord verschwand vor 16 Monaten unter rätselhaften Umständen: 8. März 2014: Die Airline teilt mit, der Kontakt sei kurz nach dem Start abgebrochen. Die Boeing 777 war auf dem Weg von Kuala Lumpur nach Peking. 14. März: Die Suche konzentriert sich auf den Indischen Ozean - Hunderte weiter
  • 334 Leser

Schlag gegen Kurden-Partei

Türkei-Einsatz: Sicherheitslage der Bundeswehr verschärft
Die türkische Staatsanwaltschaft geht gegen die prokurdische HDP vor. Gegen Parteichef Selahattin Demirtas wurden Ermittlungen wegen Provokation eingeleitet. Er soll Bevölkerungsteile zur Bewaffnung provoziert und gegeneinander aufgewiegelt haben. Kommt es zur Anklage, drohen Demirtas 24 Jahre Haft. Die HDP hatte bei der Wahl am 7. Juni 13 Prozent gewonnen. weiter
  • 363 Leser

Schäuble streitet mit Brüssel um Kompetenzen

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) will die Kompetenzen der EU-Kommission beschneiden und hat eine Ausgliederung zentraler Aufgaben vorgeschlagen. "Insgesamt ist (. . .) wichtig, dass die Kommission die richtige Balance zwischen ihrer politischen Funktion sowie der Rolle als Hüterin der Verträge wahrt", sagte ein Sprecher Schäubles gestern, weiter
  • 364 Leser

Selbstständige Humanoiden

Apollo und Athena sind lernende Roboter
Roboter sollen dem Menschen helfen. Doch weil sie nur Maschinen sind, müssen sie auf das Leben eingestellt werden. Und in die Lehre gehen. weiter
  • 391 Leser

Sparkassen sind sehr zufrieden

Präsident Schneider: Mehr Spareinlagen von Privatkunden
Die Wirtschaft brummt, das tut auch den Sparkassen im Land gut. Für das erste Halbjahr 2015 meldet ihr Verband neue Höchstwerte bei Immobilienfinanzierungen und den Kreditzusagen für Unternehmen. weiter
  • 648 Leser

Stichwort · SPEERSPITZE: Superschnelle Eingreiftruppe

Der Aufbau einer superschnellen Eingreiftruppe geht auf Beschlüsse des Nato-Gipfels in Wales im September 2014 zurück. Diese sogenannte "Speerspitze" ist Teil eines Aktionsplans als Reaktion auf die Ukraine-Krise und zum Schutz von Partnern im Osten, die sich von Russland bedroht fühlen. Ziel ist, die Eingreiftruppe, die offiziell "Very High Readiness weiter
  • 341 Leser

Stuttgarter Szene vom 31. Juli 2015

Dynamische Biber Er ist putzig, aber er macht auch Ärger: der Biber. Zwar widersprach jetzt das Landwirtschaftsministerium dem Sigmaringer CDU-Abgeordneten Klaus Burger, der das zweitgrößte Nagetier der Erde für jüngste Hochwasserschäden verantwortlich machte: "Den Behörden sind keine nachweislich durch den Biber verursachten Hochwasserereignisse bekannt". weiter
  • 394 Leser

Suizid: Hat Klinik doch geschlampt?

Nach dem Suizid eines Mordangeklagten im Psychiatrischen Zentrum Nordbaden in Wiesloch (Rhein-Neckar-Kreis) werden Fragen an die Klinikleitung laut. Zumindest einige ihrer Schilderungen zum Ablauf der Überwachung des Patienten stimmten nicht mit den bisherigen Erkenntnissen der Ermittlungsbehörden überein, teilte das Sozialministerium gestern mit. Es weiter
  • 456 Leser

Teuer wird's

München bereitet sich auf die 182. Wiesn vor - Keine Maß unter zehn Euro
In München laufen schon jetzt die Vorbereitungen für das Oktoberfest. Das größte Volksfest der Welt präsentiert einige Neuerungen, es ist letzten Endes aber doch die immer gleiche Massen-Veranstaltung. weiter
  • 367 Leser

Thema des Tages vom 31. Juli 2015

TÜRKEI IM KRIEG Hier Attacken gegen den Islamischen Staat, dort Angriffe auf Lager der kurdischen PKK - die Regierung in Ankara führt einen Zwei-Fronten-Krieg. Doch Präsident Erdogan verspricht sich von der risikoreichen Strategie innenpolitischen Machtzuwachs. weiter
  • 364 Leser

Tierretter sind Hund Flecki auf der Spur

Nach eineinhalb Wochen haben die Besitzer des entlaufenen Mischlingsrüden Flecki ihren Rastplatz an der Autobahn 8 bei Ulm verlassen. Das Paar wartet aber an einem "geheimen Standort" in der Gegend weiter auf seinen Hund, wie der Tierrettungsverein UNA gestern berichtete. "An der Raststätte wurde der Hund ständig von Helfern und Kieslastern vertrieben", weiter
  • 527 Leser

Todsichere Beachtung

F ür ein Stellengesuch in einem Heilbronner Anzeigenblatt hat sich ein Arbeitsloser als Dichter versucht. Das Ergebnis wird kaum einen Preis für besonders gelungene Lyrik bekommen, aber es stiftet immerhin etwas Verwirrung bei den Lesern. "Chef stell mich ein, ich werde auch dann Spitze sein", reimte der anonyme Inserent etwas holprig. Die Fortsetzung weiter
  • 394 Leser

Training zur Abschreckung

Folge des Ukraine-Kriegs: Mehr internationale Bundeswehr-Manöver
Mehr als 150 000 Bundeswehrsoldaten nehmen dieses Jahr an internationalen Manövern teil. Es geht dabei um Training für neue Einsatzszenarien - aber auch darum, zu zeigen, was man kann. weiter
  • 395 Leser

Ungewöhnliches Konzept: Das neue Album "Glücksritter" gibt es nur live zu hören

Zur Person Robert Görl, Jahrgang 1955, hat vor Kurzem einen Live-Auftritt mit zwölf Songs im kleinen, schön ausgestatteten Club "Eden" in Ulm bestritten. Tags zuvor war er mit der Bahn angereist, um genügend Zeit für den Soundcheck zu haben. Denn das Konzert wurde aufgezeichnet. Ausschnitte davon sollen bald im Internet zu sehen sein. Das ist dem Gründungsmitglied weiter
  • 453 Leser

Versuchter Brandanschlag in Asylunterkunft?

In einer Asylbewerber-Unterkunft in Balingen (Zollernalbkreis) ist gestern eine größere Menge brennbarer Flüssigkeit entdeckt worden. Die Polizei versucht nun herauszufinden, ob das Gebäude in Brand gesteckt werden sollte. Hinweise auf Täter und Motiv gebe es bisher nicht. "Wir ermitteln in alle Richtungen", sagte ein Polizeisprecher in Tuttlingen. weiter
  • 393 Leser

Viele Tote nach Erdrutschen in Nepal

Die Menschen in Nepal kommen nach der Erdbebenkatastrophe nicht zur Ruhe. Schwere Regenfälle haben im Westen des Landes gewaltige Erdrutsche ausgelöst, die mehrere Dörfer unter sich begruben. Bislang wurden 28 Menschen tot aus den Schlammmassen geborgen, teilte die örtliche Polizei mit. 15 Menschen starben den Angaben zufolge im Dorf Lumley im Distrikt weiter
  • 311 Leser

Von Speichern bis Software

Drei Möglichkeiten Grundsätzlich wird zwischen drei Arten von Cloud-Dienstleistungen unterschieden. Infrastructure-as-a-Service bezeichnet die reine Bereitstellung technischer Leistungen, also von Rechenkapazität oder Speicherplatz. Die Verwaltung und Betreuung übernimmt der Kunde. Das ist die häufigste Form von Cloud-Computing. Platform-as-a-Service weiter
  • 437 Leser

Weitere Fälle von Q-Fieber in Horb am Neckar

In Horb am Neckar (Kreis Freudenstadt) sind weitere Infektionen mit dem Q-Fieber festgestellt worden. "Wir haben zwei neue Fälle, die uns gemeldet wurden", sagte der Leiter des Gesundheitsamtes des Landkreises Freudenstadt, Josef Bendak, gestern. Damit gebe es nun insgesamt sechs Fälle im Stadtteil Dießen. In der Gemeinde war zuvor wegen des Fiebers weiter
  • 429 Leser

Zahlen & Fakten

500 Stellen gestrichen Der Filterspezialist Mann + Hummel (Ludwigsburg) streicht in Deutschland rund 500 Stellen. Neben den 275 Arbeitsplätzen, die am Stammsitz in Ludwigsburg wegfallen, werden auch an anderen Standorten Stellen gestrichen. In Bad Harzburg (Niedersachsen) werden 150 Arbeitsplätze abgebaut, in Sonneberg (Thüringen) sind es der Sprecherin weiter
  • 587 Leser

Zankapfel sichere Herkunftsstaaten

Der Kurs von Ministerpräsident Kretschmann kommt nicht bei jedem gut an
Das Thema Flüchtlinge ist für die Grünen heikel: Die brisante Lage in den Kommunen zwingt grüne Landespolitiker zum Handeln. Damit stoßen sie auf Unmut bei Parteikollegen, die ur-grüne Ideale hochhalten. weiter
  • 452 Leser

Zur Person vom 31. Juli 2015

Mario Gomez wurde 1985 im oberschwäbischen Riedlingen als Sohn einer deutschen Mutter und eines spanischen Vaters geboren. Fußball spielen lernte er in den Jugendteams des SV Unlingen, des FV Saulgau und beim SSV Ulm 1846, ehe er im Alter von fast 16 Jahren zum VfB Stuttgart wechselte. Von 2004 bis 2009 erzielte er für die Schwaben in 121 Bundesliga-Begegnungen weiter
  • 352 Leser

Leserbeiträge (5)

Zweifel

Zum Kommentar „PKK“ auf der Titelseite vom 27. Juli:Wenn man einen Kommentar zu einem Thema schreibt, wäre es nicht falsch wenn man die Tatsachen nicht verdrehen würde! Die Zahl von 850 000 Vertriebenen mag ja stimmen, nur bei den Asylzahlen hapert es. Wir sprechen nur für dieses Jahr von 54 000 Asylanten. Laut Aussage der Weltflüchtlingsorganisation weiter
  • 5
  • 963 Leser

Böhmische Nacht in Böbingen

Am 10.10.2015 wird der GMV Böbingen " Lukas Bruckmeyer mit seinen böhmischen Kameraden " in der Römerhalle Böbingen präsentieren. Ab 18 Uhr geht es los mit Happy Hour und der Rentnerband aus Böbingen. Die Gäste können auch einen kleinen Imbiss zu sich nehmen. Desweiteren gibt es eine Tombola mit Sachpreisen. Ab

weiter
  • 8032 Leser

inSchwaben.de (5)

PKV – für wen lohnt sich der Wechsel?

Ein Wechsel in die private Krankenversicherung (PKV) soll vor allem günstige Beiträge und eine gute medizinische Versorgung mit sich bringen. Für junge und gesundes Menschen mit einem hohen Gehalt lässt sich hier eine Menge Geld sparen. Standardtarife sind bereits für unter 100 Euro zu haben und bieten einen angemessenen Leistungsumfang. Im Alter erhöhen weiter
  • 2844 Leser

Mit dem Elektroauto stressfreier unterwegs

Sogenannte "grüne" Fahrzeuge sind seit einigen Jahren verstärkt im Kommen. Ob Gelegenheitsfahrer, Sparfuchs oder Umweltschützer, benzinfreie Elektroautos stoßen bei vielen Menschen auf Interesse. Inzwischen sind auch längere Fahrten bequem mit einem elektrischen Gefährt zu bewältigen. weiter
  • 2719 Leser

Mehr als nur Zufall: Glückliche Lottogewinner

Einmal Lotto-Glückspilz sein, das wünscht sich wohl jeder. Eine lebenslange Sofortrente, ein neues Auto oder ein Urlaub in der Karibik – die Liste ließe sich noch endlos weiterführen. Doch besonders bei millionenschweren Gewinnen sollte man eine gewisse Vorsicht walten lassen. weiter
  • 2955 Leser

Das Geschäft mit der Kunst: Naiv oder clever?

Das Auktionshaus Christies hatte in diesem Jahr schon einige Gründe zum Feiern. Unter anderem kam Picassos Gemälde "Les femmes d'Alger (Version "O")" für schlappe 179,4 Millionen unter den traditionsreichen Hammer und ist damit das teuerste Kunstwerk aller Zeiten. Zuletzt hatte das Werk 1997 für gerade einmal 31,9 Millionen Dollar

weiter
  • 3241 Leser