Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 27. August 2015

anzeigen

Regional (71)

„Augenfutter“: Ausstellung endet

Aalen. Am Sonntag, 30. August, endet im Kunstverein Aalen die Ausstellung „Augenfutter“. Diese zeigt Küstenbilder und -landschaften Lothar-Günther Buchheims, die während des 2. Weltkriegs entstanden sind. Der heute weltbekannte Maler, Sammler und Schriftsteller war seit 1940 als Kriegsberichterstatter für die Marine tätig und hielt seine weiter
  • 905 Leser

5000 Kunden von Vodafone ohne Anschluss

Gmünd und Ellwangen dabei
Viele Kunden des Telefonanbieters Vodafone waren am Donnerstagnachmittag vom Festnetz abgeschnitten. Insgesamt hatten rund 5000 Kunden keinen Anschluss, wie eine Sprecherin des Unternehmens sagte. Im Ostalbkreis waren vor allem die Bereiche Schwäbisch Gmünd und Ellwangen dabei. weiter
  • 855 Leser
AUS DER REGION

Betrug: Kaution einbehalten

Bei der Polizei in Stuttgart sind seit Montag insgesamt sieben Fälle von Betrug an Wohnungsinteressenten angezeigt worden. Ein 46 Jahre alter Mann hatte Anfang August im Internet ein Apartment in einem Mehrfamilienhaus an der Hohenzollernstraße zur Vermietung angeboten. Von den Interessenten verlangte er, nachdem der Mietvertrag unterschrieben war, weiter
  • 1108 Leser
POLIZEIBERICHT

Betrunken Unfall gebaut

Aalen. Auf der Bahnhofstraße fuhr ein 46-jähriger Autofahrer am Mittwochmittag auf ein vor ihm an einer roten Ampel stehendes Auto einer 30 Jahre alten Fahrerin auf. An den Fahrzeugen entstand dabei Sachschaden von rund 1000 Euro. Die gegen 13 Uhr hinzugerufene Polizei stellte fest, dass der Unfallverursacher ganz offensichtlich deutlich unter Alkoholeinwirkung weiter
  • 877 Leser

Der Sommer gibt nochmal Gas

Aalen. der Hochsommer gibt zum August-Finale nochmals Vollgas. Am Freitag gibt es eine Mischung aus Sonne und teils auch mal dichteren Wolken. Die Höchsttemperatur liegt bei rund 28 Grad Celsius.Der Samstag bringt uns viel Sonnenschein und nur harmlose Wolken bei maximal 31, vereinzelt auch 32 Grad. Auch der Sonntag präsentiert sich sehr freundlich, weiter
  • 791 Leser
AUS DER REGION

Energiewende in Murrhardt

Die baden-württembergische Stadt Murrhardt setzt bei der Wärmeversorgung besonders auf Holz, weil der Rohstoff natürlich, vor Ort vorhanden und klimafreundlich ist. Derzeit erweitern die Stadtwerke im westlichen Stadtteil das Nahwärmenetz. Im August wurden die Tiefbauarbeiten des zweiten Bauabschnitts des Nahwärmenetzes „Weststadt“ fertiggestellt. weiter
  • 982 Leser

Flusskreuzfahrt gewonnen

18 000 Teilnehmer haben innerhalb eines halben Jahres bei der großen Sonderverlosung von Schwäbischer Post und AOK mitgemacht. Sabine und Ulrich Mehrer aus Rosenberg sind nun als Gewinner gezogen worden. Sie gehen auf eine fünftägige Flusskreuzfahrt mit der MS Mistral auf der Rhône und der Saône, von Chalon-sur-Saône nach Lyon. (Text/Foto: ks) weiter
  • 853 Leser
AUS DER REGION

Gerangel bei der Geldausgabe

Winnenden. Am Mittwoch kam es in einem Asylheim in Winnenden zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Bewohnern des Heims. Auslöser der Streitigkeit war das Vordrängeln einiger Mitbewohner bei der Geldausgabe. Im weiteren Verlauf des Geschehens kam es zu einem Handgemenge zwischen Gambiern und Kosovaren. Beide Parteien beschuldigten sich gegenseitig weiter
  • 1099 Leser

Govinda hilft beim Wiederaufbau

Bericht über die Aktivitäten vier Monate nach dem ersten schweren Erdbeben in Nepal
Die Govinda Entwicklungshilfe Aalen ist in Nepal auch 100 Tage nach dem ersten verheerenden Erdbeben in Nepal am 25. April aktiv. Bis heute steht die Erde nicht still und die Nachbeben nehmen kein Ende. Govinda-Vorstandsvorsitzender Rocco Umbescheidt berichtet von seiner jüngsten Reise ins Erdbeben- und Katastrophengebiet. weiter
POLIZEIBERICHT

Im Kreisel gestürzt

Hüttlingen. In der Ortsdurchfahrt durchfuhren am Mittwochabend drei Motorradfahrer den Kreisverkehr an der Abzweigung zur Sulzdorfer Straße. Einem 20-Jährigen aus der Gruppe rutschte dabei gegen 19.15 Uhr das Hinterrad weg, wodurch er auf die Straße stürzte. An seinem Motorrad entstand Sachschaden, der auf rund 1000 Euro geschätzt wurde. weiter
  • 1005 Leser
SO STIMMT’S

K+H-Architekten statt Büro Kilian

Die K+H Architekten haben die Ausschreibung für die energetische und museumsdidaktische Modernisierung des Aalener Limesmuseums gewonnen. Darauf legt das Stuttgarter Büro großen Wert. Einer der drei Geschäftsführer des Architektur- und Planungsbüros ist Professor Hans-Ulrich Kilian. Im SchwäPo-Bericht „Museumssanierung gefährdet?“ war die weiter
  • 748 Leser
POLIZEIBERICHT

Motorroller gestohlen

Aalen. Vom Parkplatz beim Bahnhof, im Bereich des Taxistandes, wurde am Mittwoch, zwischen 19 Uhr und 20.35 Uhr, ein Motorroller entwendet. Die 16-jährige Geschädigte hatte den Zündschlüssel stecken lassen, als sie zurückkam, war der Roller weg. Zeugenhinweise hierzu nimmt die Polizei in Aalen unter Telefon( 07361) 5240 entgegen. weiter
  • 967 Leser
POLIZEIBERICHT

Mountainbike gestohlen

Aalen. Vom Fahrradparkplatz des Hirschbachbades wurde am Mittwoch, zwischen 14.20 und 16 Uhr, ein schwarz/grau/grün/blaues Mountainbike mit roten Pedalen entwendet. Das mit einem Spiralschloss gesicherte, neuwertige Fahrrad hatte einen Wert von etwa 600 Euro. Hinweise zur Tat und den Verbleib des Rades nimmt die Polizei in Aalen unter Telefon (07361) weiter
  • 671 Leser

Schnuppertauchen im Freibad Spiesel

Der Tauchclub Aalen zeigte im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Aalen im Freibad Spiesel Kindern und Jugendlichen das Tauchen mit Pressluft , Schnorchel und Flossen. Unter der Leitung von Tauchlehrer Franz Steinbacher und seiner Helfer hatten über 40 begeisterte Schnuppertaucher Gelegenheit, mit Flasche zu tauchen. (Foto: privat) weiter
  • 5
  • 948 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflüchtiger gesucht

Bopfingen. Weil ein Autofahrer am Donnerstagmorgen beim Befahren der B 29 zwischen Trochtelfingen und Bopfingen trotz Gegenverkehr überholte, konnte ein 22-jähriger Seat-Fahrer nur durch ein Ausweichen nach rechts eine Frontalkollision verhindern. Der 22-Jährige geriet dabei nach rechts in den Grünstreifen und schrammte dabei an einem Leitpfosten vorbei. weiter
  • 685 Leser
POLIZEIBERICHT

Waschbär überfahren

Abtsgmünd. In der Nacht zum Mittwoch überfuhr gegen Mitternacht ein 48-jähriger BMW-Fahrer zwischen Abtsgmünd und Wöllstein einen Waschbären. Am BMW entstand dabei ein Schaden von etwa 800 Euro, der Waschbär fand dabei den Tod. weiter
  • 1114 Leser

28 neue Windräder kommen

In fünf Jahren sollen in Baden-Württemberg zehn Prozent des Stroms aus Windkraft kommen
Das Ziel ist gesteckt, zumindest von der Politik: Bis zum Jahr 2020 sollen nach Wunsch der Landesregierung zehn Prozent der Stromerzeugung aus der Windkraft kommen. Auch im Ostalbkreis werden sich Landschaften verändern. Für 28 Windräder liegen Genehmigungen vor. Im Ländle, wie überall in der Bundesrepublik, stehen sich Gegner und Befürworter gegenüber. weiter
  • 5
  • 2074 Leser

Zwei Bewerber stehen fest

Beigeordnetenwahl: Bewerbungsende war Mittwoch – Vereinbarung zwischen CDU und SPD steht
Bewerbungsschluss für die Aalener Beigeordnetenwahl. Ob CDU-Kandidat Wolfgang Steidle und SPD-Kandidat Holger Albrich Konkurrenz bekommen haben, ist offen. Wie viele Bewerbungen eingegangen sind, soll zuerst die Auswahlkommission erfahren. Sie tagt in der zweite Septemberwoche. weiter
KURZ UND BÜNDIG

„Freunde“-Aktionsbüro geschlossen

Das Büro von „Freunde schaffen Freude “ ist bis einschließlich Samstag, 19. September, geschlossen. Die laufenden Veranstaltungen (Treffs, Arche-Sonntag etc.) finden wie gewohnt statt. In dringenden Angelegenheiten kann man sich an Brigitte Deppert, Tel. 0171 1437848, E-Mail brigitte.deppert@web.de, oder Martina Müller von der Projektstelle weiter
  • 303 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fischerfest in Oberkochen

Im Garten der historischen Scheerer-Mühle veranstaltet der Angelsportverein Oberkochen am Samstag und Sonntag, 29. und 30. August, jeweils ab 11 Uhr sein Fischerfest. Serviert werden Fisch- und Fleischgerichte vom Grill. Am Samstag gibt es ab 15 Uhr Livemusik mit Tom und Eddi, am Sonntagnachmittag Mühlenführungen. weiter
  • 458 Leser
KURZ UND BÜNDIG

In Lippach wird es wieder heiß

Die „Mexican Night“ geht 2015 am Samstag, 29. August, in die 14. Runde. Wie in den Vorjahren erwarten die Gäste wieder jede Menge heißer Rhythmen, kühle Cocktails und scharfer Tequila am Sportplatz in Westhausen-Lippach. Kein Einlass unter 18 Jahren. weiter
  • 505 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinomobil in der Härtsfeldschule

Das Kinomobil macht am Dienstag, 8. September, Station im Musiksaal der Härtsfeldschule in Neresheim. Für junge Zuschauer läuft um 14.30 Uhr die Disney-Neuverfilmung des Aschenputtelmärchens „Cinderella“, empfohlen ab 6 Jahren. Um 17 Uhr wird das Piratenabenteuer „Käpt’n Säbelzahn und der Schatz von Lama Rama“ gezeigt, weiter
  • 367 Leser
Tagestipp

Kunstausstellung im Haarstudio

Anlässlich seines 85. Geburtstags stellt Grafik-Designer Oskar Stark einen Teil seiner Werke aus. Im Haarstudio Annero am Spritzenhausplatz zeigt Stark eine Serie über die künstlerischen Gestaltungsmöglichkeiten des Buchstabens „A“ in der Schrift Futura. Zwei der Arbeiten hat er für die Mitglieder des Kunstvereins Aalen vervielfältigt.Haarstudio weiter
  • 574 Leser

Lauchheims 70er zusammen auf Tour

Im August führte die Fahrt durchs Altmühtal mit erster Pause bei reichhaltigem Frühstück in Eichstätt. Weiter ging es nach Essing, wo man die Gelegenheit zu einem Spaziergang über die 189,91 Meter lange Tatzelwurm-Brücke hatte. Ab Kelheim konnten die Reiseteilnehmer vom Schiff nach Weltenburg aus den wunderschönen Donaudurchbruch bewundern. Nachmittags weiter
  • 804 Leser

Mit einfachen Mitteln Kinder begeistern

Mit einer „Nachtwanderung XXL“ von Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang endete für elf Schüler und Schülerinnen der Klassenstufe 6 ein erlebnispädagogisches Projekt an der Deutschorden-Schule Lauchheim. Schulsozialarbeiter Tobias Breuer nahm die Kinder im Zug mit nach Itzelberg und von dort gegen 21 Uhr unterhalb von Ochsenberg in den Wald, weiter
  • 559 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neue DRK-Gedächtnistrainingsgruppe

Am Montag, 21. September, startet eine neue DRK-Gedächtnistrainingsgruppe in Kooperation mit dem Weststadtzentrum. Von 10 bis 11 Uhr vormittags trainieren die Teilnehmer wöchentlich ihre grauen Zellen im Jugendtreff des Weststadtzentrums. Interessenten können das Angebot ohne Anmeldung am 21. und 28. September testen. Danach wird pro Gedächtnistrainingsstunde weiter
  • 249 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Obstverkauf in Röttingen

Am Freitag, 4. September, findet in Röttingen der alljährliche Obstverkauf statt. Treffpunkt 18 Uhr, Ortsende Richtung B 29, bei der Einfahrt ins Baugebiet „Sallenfeld“. weiter
  • 856 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rundgänge durch das abendliche Aalen

Manfred Gaißler führt am Freitag, 28. August, im Gewand des Nachtwächters durch die Aalener Innenstadt. Am Samstag, 29. August, leitet Markus Geisser die Tour. Beginn ist jeweils um 21.30 Uhr am Marktbrunnen bei der Tourist-Information. Die Teilnahmegebühr für Erwachsene beträgt zwei Euro, Kinder/Jugendliche bis 16 Jahre sind frei. weiter
  • 325 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sinnema-Ferienkino

Das Sinnema-Ferienkino zeigt am Mittwoch, 2. September, den Animationsfilm „Epic – Verborgenes Königreich“, freigegeben ab 6 Jahren. Die Vorstellung beginnt um 15 Uhr im Bürgersaal des Oberkochener Rathauses. Kinder unter 8 Jahren haben nur in Begleitung einer erwachsenen Person Zutritt. Der Eintritt ist frei. Einlass 15 Minuten vor weiter
  • 275 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stadtführung in Aalen

Die nächste Stadtführung der Tourist-Information Aalen findet am Samstag, 29. August, statt. Dr. Günther Eitel führt durch die historische Innenstadt. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr vor dem Büro der Tourist-Information, Reichsstädter Straße 1. Kostenbeitrag für Erwachsene 4 Euro, Kinder 2 Euro. weiter
  • 352 Leser

Totengedenken

Mit Schmids leiblicher Schwester Edelruth von der Schönstatt-Kongregation versammelten sich die ehemalige Aalener Georgspfadfinder in Oberkochen am Gedenkstein von Hansjörg Schmid, der hier an Silvester 1961 bei der Abfahrt am Langert auf dem Weg zu einem Treffen der Zeiss-Lehrlinge mit den Skiern stürzte, im Schnee erstickte und erst acht Tage später weiter
  • 5
  • 771 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Elsa Gerke, Thüringer Str. 33, zum 80. und Adolf Skabrond, Richard-Wagner-Str. 7B, zum 80. Geburtstag.Abtsgmünd-Pommertsweiler. Rosa Stegmaier, Spiegelrain 1, zum 85. Geburtstag.Bopfingen-Flochberg. Dietmar und Melanie Horst, Riesstr. 32, zur Goldenen Hochzeit.Hüttlingen. Mathilde Kucher, Dorfstr. 1, zum 75. und Otto Kuhn, Danziger Str. 9, zum weiter
  • 664 Leser

„Wasser mit Geschmack“ ausverkauft

Zwei Bühnen, 14 DJs, 2000 Besucher: Am Samstag steigt in Heubach das Elektromusik-Open-Air „Wasser mit Geschmack“. Zum ersten Mal in der Stellung unterm Rosenstein. Seit Donnerstag ist klar: Das Festival ist komplett ausverkauft. 2000 der 13-Euro-Tickets wurden für die Veranstaltung verkauft. Bis Mitternacht kommen die Freunde des gepflegten, weiter
  • 727 Leser

Aqua-Jogging

Warum will die Gemeinde mit einem qualifizierten Trainer nicht weitermachen? Nur weil eine Frau mehr verdienen muss? Die Gemeinde könnte ihr ja eine zusätzliche Tätigkeit im Rathaus zur Verfügung stellen. Wie Bürgermeister Kiemel sich äußerte, könne Herr Ammon in einem anderen Bad seine Trainertätigkeit ausüben. Ist es sinnvoll, einen Sportlehrer abzuschieben weiter
  • 556 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Automobilslalom auf dem Breitwang

Der MSC Aalen und der MSC Aalen-Reichenbach organisieren am Sonntag, 30. August, einen Automobilslalom auf der Breitwangbahn in Bopfingen. Die erste Gruppe G, fast serienmäßige Fahrzeuge, gehen ab 9 Uhr auf Zeitenjagd. Die reinrassigen Rennsportautos der Gruppe H starten um 15 Uhr. Den ganzen Tag über dürfen auch Slalomeinsteiger an den Start gehen. weiter
  • 598 Leser

Begeisterte Besucher beim Dampflokfest

Bei den Feriendampftagen am 22. und 23. August konnte das Bayerische Eisenbahnmuseum Nördlingen seine Besucher durch ein abwechslungsreiches Programm begeistern. Die unter Dampf stehenden Dampflokomotiven 01 180, 41 1150, 50 0072, Lok 7 Füssen und Lok 9 Ries sorgten dafür, dass der Besuch ein einmaliges Erlebnis war. An diesem Wochenende wurde mit den weiter
  • 531 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fischerfest in der Ringlesmühle

Der Angelsportverein Riesbürg lädt am Samstag, 29. August, ab 17 Uhr und am Sonntag, 30. August, ab 10.30 Uhr zum Fischerfest in der Ringlesmühle in Utzmemmingen ein. weiter
  • 949 Leser

Gründer wählen die IHK-Plattform

„Gründungswerkstatt“
Was zeichnet erfolgreiche Firmengründungen aus? Eine gute Idee, ein Gespür für Marktlücken und auch Mut zum Risiko Im IHK-Onlineportal „Gründungswerkstatt Ostwürttemberg“ stellen Gründer sich und ihr Unternehmen vor und berichten aus dem Alltag. weiter
  • 1238 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Höhlenführungen am Rosenstein

Die höhlenkundliche Arbeitsgemeinschaft Rosenstein/Heubach bietet in den Sommerferien Führungen in der größten Höhle am Rosenstein an. Termine sind noch am Samstag, 29. August sowie am Samstag, 12., und Sonntag, 13. September. Treffpunkt ist jeweils um 9.30 Uhr auf dem Waldparkplatz oben auf dem Rosenstein. Die Führung kostet 3 Euro und dauert bis 12 weiter
  • 218 Leser

TRW gibt ZF AG Schub

Integrationsprozess läuft nach Plan – Gemeinschaftsprojekt auf IAA
Die ZF Friedrichshafen AG hat nach dem zum 15. Mai wirksam gewordenen Zukauf der TRW ihre positive Geschäftsentwicklung in den ersten sechs Monaten des Jahres 2015 fortgesetzt (siehe Bericht auf der überregionalen Wirtschaftsseite). Die Integration des US-Automobilzulieferers läuft nach Plan. weiter
  • 1870 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vorverkauf für literarische Weinprobe

Der Partnerschaftsverein Abtsgmünd veranstaltet am Samstag, 19. September, um 19.30 Uhr in der Zehntscheuer eine Weinprobe mit Weinen aus der Partnerstadt Castel Bolognese. Fredo Endres, ein Kenner der vinologischen Kultur Italiens, führt durch den Abend. Er wird die Weinverkostung mit seinen „Maximen der Lebenskunst“ begleiten. Es findet weiter
  • 392 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Eggenroter Dorffest

Vom 28. bis 30. August findet das Eggenroter Dorffest statt. Die Sportfreunde laden am Freitagabend zur Bierprobe mit Hitzkuchenessen mit „Mario und Schorschi“ ein. Ab 17 Uhr können Hitzkuchen direkt bei der Eggenroter Meisterbäckerei (Backstube in Ellwangen) abgeholt werden. Am Samstagabend ist Dorfabend mit dem Besten aus Funk und Fernsehen weiter
  • 264 Leser

KJG feiert ihre neuen Räume

Rainau-Schwabsberg. Die KJG Schwabsberg/Buch mit Ihren Räumlichkeiten in der Alten Schule, feiert in diesem Jahr ihr 40. Jubiläum. Aus diesem Anlass wurde von der aktuellen Vorstandschaft und den Mitgliedern der KJG/Alten Schule beschlossen, die Räumlichkeiten der Alten Schule von Grund auf zu renovieren.Da die Renovierungsarbeiten dem Ende zu gehen, weiter
  • 609 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schnupperworkshop Capoeira

Dukes Gym in der Dresdener Straße 10 in Ellwangen bietet am Samstag, 29. August, um 10 Uhr einen kostenlosen Schnupperworkshop für den brasilianischen Kampftanz Capoeira für Anfänger ohne Vorkenntnisse an. Anmeldung per Mail an mk.stegmaier@web.de oder Handy 0172 7350587. weiter
  • 369 Leser

AfA bezieht eine klare Position

Aalen. Die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) Ostalb lehnt die Forderung von Rainer Dulger (Gesamtmetall) und Südwestmetall-Chef Stefan Wolf, das Bildungszeitgesetz wieder rückgängig zu machen, ab. „Die SPD hat sich für dieses Gesetz stark gemacht. Die Unternehmen profitieren von gut weitergebildeten Mitarbeitern. Die Beschäftigten weiter
  • 1215 Leser

IHK ordnet einige Berufsbilder neu

Heidenheim. Das neue Ausbildungsjahr der IHK startet am 1. September mit Modernisierungen für diese Berufsausbildungen: Gießereimechaniker, Holzmechaniker, Textil- und Modenäher sowie Textil- und Modeschneider, Betonfertigteilbauer und Automatenfachkraft. Um neuen Technologien und Materialien, Produktions- und Verarbeitungsprozessen gerecht zu werden, weiter
  • 1390 Leser

Open-Air-Kino in Nördlingen

Nördlingen. Vor der Kulisse der Alten Bastei können Filmbegeisterte ab Donnerstag das Nördlinger Freiluftkino genießen. Im Kulturzentrum Ochsenzwinger werden bis zum 7. September insgesamt zwölf Filme gezeigt. Die Vorstellungen starten um 20.30 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr. Für Verpflegung sorgt die Metzgerei Schlecht aus Nördlingen.Das Programm des Open-Air weiter
  • 835 Leser

Blechbläserkurs für Erwachsene

Ein unverbindlicher Schnupper- und Infoabend über die „Bläserklasse für Erwachsene“ findet am Freitag, 11. September, um 19 Uhr im Vereinsstüble der St.-Georg-Halle in Schrezheim statt. In der Bläserklasse für Erwachsene besteht die Möglichkeit, auf einfache, aber dennoch anspruchsvolle Weise ein Blechblasinstrument in einer Gruppe zu erlernen. weiter
  • 5
  • 780 Leser

C&A spendet für die Jugend

C&A spendet zum Start des neuen Schuljahres über eine Million Euro. Das Geld soll Kindern und Jugendlichen zugute kommen, die wegen gesundheitlicher Einschränkungen oder sozial schwacher Strukturen keine optimalen Entwicklungs- und Bildungschancen haben. Die C&A-Foundation stellt den über 500 C&A-Filialen in Deutschland dafür je 2000 Euro weiter
  • 748 Leser

Giengen wird Außenstelle der LEA

Platz für 300 Flüchtlinge
Ab November sollen im Verwaltungsgebäude einer ehemaligen Baufirma im Industriegebiet Ried 300 Flüchtlinge Platz finden. Das Gebäude dient dann als Außenstelle der Landeserstaufnahmeeinrichtung (LEA) in Ellwangen. Ein Informationsabend für die Bürgerschaft soll im Oktober stattfinden. weiter
  • 1028 Leser
POLIZEIBERICHT

Hund lief ins Auto

Neuler. Am Mittwoch gegen 23 Uhr befuhr eine 52-jährige Renault-Fahrerin die Seestraße von Espachweiler in Richtung Neuler. Auf Höhe Adlersteige lief plötzlich ein Hund von links nach rechts über die Straße, wurde vom Renault erfasst und verletzt. Der Hund wurde von seiner Besitzerin in eine Tierklinik gebracht. Der Schaden am Pkw beläuft sich auf rund weiter
  • 5
  • 1342 Leser

OB: „Augen zu und durch“

Die Generalsanierung der Sechtahalle ist angelaufen – Maßnahme kostet 2,885 Millionen Euro
Derzeit wird die Röhlinger Sechtahalle einer Generalsanierung unterzogen, die Kosten werden auf rund 2,9 Millionen Euro beziffert. Die Verantwortlichen von Stadt, Ortschaft und dem beauftragten Architekturbüro stellten die Baumaßnahme im Rahmen eines Pressegesprächs vor, die Bauarbeiten sollen bis Ende der Sommerferien 2016 abgeschlossen werden. weiter
  • 808 Leser

SchwäPo: Telefone tot

Ellwangen. Die Schwäbische Post in Ellwangen war am Donnerstag Nachmittag lange Zeit telefonisch sowie per Fax nicht erreichbar. Eine technische Störung betraf allerdings auch zahlreiche andere Betriebe und Privatpersonen in weiten Bereichen der Region. Lesen Sie mehr darüber auf unserer heutigen Ostalbseite. weiter
  • 908 Leser
POLIZEIBERICHT

Teurer Fahrfehler

Ellwangen. Ein 56-jähriger Opel-Fahrer fuhr am Donnerstag gegen 11 Uhr mit seinem Auto aus einer Betriebsausfahrt, um in die Veit-Hirschmann-Straße einzubiegen. Als er am Bordstein angehalten hatte, um die vorfahrtsberechtigten Autos dort vorbei zu lassen, rutschte er versehentlich vom Bremspedal und stieß mit dem Hyundai einer in Richtung L 1060 weiter
  • 2
  • 1162 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall beim Rangieren

Ellwangen. Auf der Oberamtsstraße kam es am Mittwochvormittag zu einem Verkehrsunfall, als der 27-jährige Fahrer eines VW Crafters beim Rangieren gegen 11.30 Uhr einen hinter ihm stehenden Smart beschädigte. 1600 Euro Schaden entstanden dabei an den Fahrzeugen. weiter
  • 1058 Leser
Tagestipp

Steamboat Linedancer auf der Remspark-Bühne

Am Freitag, 28. August, präsentieren die Steamboat Linedance auf der Remspark-Bühne in Schwäbisch Gmünd ab 19 Uhr ihr Showprogramm. Natürlich werden die Gäste auch die Chance haben, aktiv mitzuwirken. Das Üben des Showprogramms ist ebenso Bestandteil des Abends, sowie das Erlernen neuer Tänze. (Foto: privat) weiter
  • 842 Leser

Das Juweliergeschäft Jäger schließt

Nach 30 Jahren in Aalen will die Familie Jäger jetzt ihr Geschäft aufgeben – Alexander Jäger plant etwas Neues
Nun schließt auch Juwelier Jäger in der Mittelbachstraße – keine eineinhalb Jahre, nachdem Juwelier Mallwitz seine Familientradition am Marktplatz beendet hat. Seit etwa drei Wochen informiert an der Ladentür ein Schild die Kunden; „Wir schließen demnächst“. weiter

Die heimische Vogelwelt erleben

Trotz kühlen Temperaturen konnte die Vorsitzende des Vogelschutz- und Zuchtvereins Bopfingen, Ursula Fuchs, eine Gruppe interessierter Kinder und Begleiter zum Bopfinger Kinderferienprogramm begrüßen. Unter fachkundiger Führung ging es dann in den Wald. An einer Nisthöhle konnten die Kinder etwas über deren Bewohner erfahren. Nach einer etwa einstündigen weiter
  • 700 Leser
KOMMENTAR lDIE LEA VOR DEM KOLLAPS

Der nächste Akt des Dramas

Man hat es kommen sehen. Die ununterbrochen steigende Zahl von LEA-Bewohnern musste ja über kurz oder lang einen Punkt erreichen, an dem in dem ihr zugewiesenen Bereich der alten Kaserne nichts mehr geht. Schulungszimmer, Gemeinschaftsräume – alles mit Betten und Menschen vollgestopft. Alles ausgereizt.Jetzt sind es 3200 Bewohner. Mehr als sechsmal weiter

LEA unmittelbar vor dem Kollaps

Bewohnerzahl 3200 und steigend – Weiß zieht nun doch Wohnzelte in Erwägung
Die LEA Ellwangen steht offenbar vor dem völligen Kollaps. Die Zahl der Bewohner ist am Donnerstag auf 3200 gestiegen, LEA-Leiter Weiß rechnet mit weiteren 1000 binnen einer Woche. Nichts geht mehr. Weiß denkt nun doch an Zelte. Eine Inanspruchnahme weiterer Teile der Kaserne wird vom Ministerium dementiert. weiter
  • 5
  • 2891 Leser

Der mit der größten Eisenbahn

Rekorde von hier: Werner Kuhn spielt nicht mit Modelleisenbahnen – er fährt eine echte
Werner Kuhns Hobby ist die Eisenbahn. Er hat eine Eisenbahn. Eine eigene Eisenbahn sogar. Also eine echte. Länge: 10,5 Meter. Gewicht: 18,7 Tonnen. Geschwindigkeit: 25 km/h. Verbrauch: Ein Liter Diesel auf einen Kilometer. weiter

Fische im Brunnen getötet

Unbekannte haben in Bopfingen in der Nacht zum Donnerstag Waschmittel ins Wasser geschüttet
Insgesamt 20 Fische, die bislang im Bopfinger Marktbrunnen schwammen, sind tot. Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag Waschpulver ins Wasser geschüttet. Der Bauhof musste anrücken und den Brunnen putzen. Den entstandenen Schaden schätzt die Stadt auf 500 bis 1000 Euro. Die Polizei ermittelt. weiter

Tolle Physik zum ausprobieren

„explorhino“ eröffnet Experimentierpark an der Hochschule Aalen – „Welt der Phänomene“
Am Ende der Sommerferien und in den ersten Wochen des neuen Schuljahres kann jedermann – ob klein, ob groß – sich von grundlegenden Naturphänomenen faszinieren lassen. „explorhino“, die Werkstatt junger Forscher an der Hochschule Aalen, baut in der Hochschule ihre schönsten Experimente zum Mitmachen auf. Ab Freitag, 28. August, weiter
  • 579 Leser

Die Welt der Phänomene

Öffnungszeiten: Der Experimentierpark „Welt der Phänomene“ im Gebäude Beethovenstraße 1 der Hochschule Aalen hat vom 28. August bis 1. Oktober täglich geöffnet: in den Ferien und an Wochenenden von 11 bis 17 Uhr, an Schultagen von 14 bis 17 Uhr.Eintritt: Erwachsene zahlen 5 Euro, Kinder nur 2 Euro. Außerdem gibt es Familien- und Gruppenermäßigungen. weiter
  • 535 Leser

Vodafone-Telefonnetz teilweise lahmgelegt

Schwäbisch Gmünd.  Eine "Groß-Störung"  hat  am Donnerstagnachmittag  nach Angaben des Telefonnetz-Anbieters Vodafone zumindest Teile des Festznetzes des Unternehmens  lahmgelegt. Betroffen sind unter anderem Anschlüsse in Ellwangen und Schwäbisch Gmünd, darunter auch der Anschluss der Gmünder

weiter
  • 5
  • 4239 Leser

Jugendband „timeless“ bleibt aktiv

Band aus Hofen wurde vor sechs Jahren für einen Gottesdienst geplant und spielt immer noch
Vor sechs Jahren gründeten einige Jugendliche der Hofener Kirchengemeinde eine christliche Jugendband. Seit ihrem ersten Auftritt gab es einige Besetzungswechsel, doch die Band bereichert noch immer das Gemeindeleben. Im September tritt sie zum 50. Mal auf. weiter
  • 708 Leser

Überfall auf alten Mann geahndet

Amtsgericht verurteilte Fernfahrer zu eineinhalb Jahren Haft auf Bewährung
Ein serbischer Speditionsfahrer ist vom Amtsgericht Ellwangen unter anderem wegen versuchten Raubes mit Körperverletzung zu eineinhalb Jahren Haft, ausgesetzt zur Bewährung, verurteilt worden. Der Prozess folgte der Straftat wirklich rasch auf dem Fuße: Erst im Mai dieses Jahres war es zu dem Vorfall gekommen. weiter
  • 1065 Leser

Zehn Sätze . . .

1)Die Stuttgarter Straße ist für mich . . .. . . in der jetzigen Form eine Gefahr vor allem für Anwohner und schwächere Verkehrsteilnehmer.2)Wenn neue Beigeordnete gewählt sind, dann . . .. . . bin ich gespannt, ob der OB im Team arbeiten kann.3) Mit Begriffen wie Handlungsprogramm, Aktionsplan und Projektgruppe verbinde ich . . .. . . Leerformeln, weiter
  • 705 Leser

Zierfische im Bopfinger Marktbrunnen getötet

Die Polizei sucht Zeugen

Bopfingen. Rund zwanzig Fische verendeten durch eine Attacke mit Waschpulver, das bislang Unbekannte in den Marktbrunnen vor dem Rathaus kippten. Die Tat erfolgte von Mittwoch auf Donnerstag und führte zum Tod von zehn Goldfischen und zehn Karpfen. Der Bopfinger Bauhof musste anrücken und den Brunnen reinigen. Die Polizei in Bopfingen hat

weiter
  • 5
  • 2927 Leser

Waschbär überfahren

Zwischen Abtsgmünd und Wöllstein

In der Nacht zum Mittwoch überfuhr gegen Mitternacht ein 48-jähriger Fahrer zwischen Abtsgmünd und Wöllstein einen Waschbären. Das berichtet die Polizei. Am Auto entstand dabei ein Schaden von etwa 800 Euro, der Waschbär fand dabei den Tod.

weiter
  • 5
  • 2166 Leser

Betrunkener baut Auffahrunfall

Die Polizei behält seinen Führerschein ein

Aalen. Auf der Bahnhofstraße fuhr ein 46-jähriger Fahrer am Mittwochmittag auf eine vor ihm an einer roten Ampel stehende 30 Jahre alte Pkw-Fahrerin auf. An den Fahrzeugen entstand dabei Sachschaden von rund 1000 Euro. Die gegen 13 Uhr hinzugerufene Polizei stellte fest, dass der Unfallverursacher ganz offensichtlich deutlich unter Alkoholeinwirkung

weiter
  • 1982 Leser

Regionalsport (23)

KOMMENTAR l VfR Aalen

Für Ruhepausen fehlen die Alternativen

Der Blick auf die Tabelle ist ernüchternd. Zwei magere Treffer in fünf Punktspielen hat der VfR Aalen erzielt. Das ist der schlechteste Wert der gesamten 3. Liga. Das Spiel bei Erzgebirge Aue hat wieder einmal schonungslos vor Augen geführt, wo das Problem liegt: in der Offensive. Es ist bezeichnend, dass Steffen Kienle die gefährlichste Aktion von weiter
  • 945 Leser

TSV will Fehler abstellen

Fußball, Verbandsliga: TSV Essingen ist zu Gast beim TSV Berg
Bitter enttäuscht war das Essinger Fan-Lager nach der o:4-Auftaktpleite vor heimischem Publikum gegen Ilshofen. Besser laufen soll es möglichst schon am Samstag. Dann ist der TSV Gast beim TSV Berg. Anpfiff der Partie: 15.30 Uhr. weiter
  • 810 Leser
SPORT IN KÜRZE

Waldstetten

Fußball. Landesligist TSGV Waldstetten trifft im zweiten Spiel der neuen Saison am Sonntag (15 Uhr) auf den FV 09 Nürtingen. Die Gäste sind zwar neu in der Liga aber für die Waldstetter kein unbekannter Gegner – bereits im WFV-Pokal lieferten sich beide ein spannendes Duell. Die Elf von Trainer Leo Gjini lag dabei bereits scheinbar uneinholbar weiter
  • 748 Leser

„Wir werden viele Tore sehen“

Fußball, Landesliga: Die Trainer Sven Trouerbach (SV Ebnat) und Stefan Schill (TSG Hofherrnweiler-U.) vor dem Derby im Doppelinterview
Als Meister der Bezirksliga startete der SV Ebnat mit 13 Neuzugängen in die Spielrunde. Neu ist auch der Trainer: Sven Trouerbach (44 Jahre) will von seiner Mannschaft Offensivfußball sehen. Kein Wunder, war er selbst zu Aktivenzeiten doch ein gefürchteter Torjäger: 60 Tore aus 130 Oberligaspielen stehen in seiner Vita. weiter

Über 20 Kinder vom Tenniscamp begeistert

Anfang August trafen sich über 20 Kinder auf der Anlage des Tennisclubs des TSV Wasseralfingen, um das Angebot des Vereins beziehungsweise der Trainerfamilie Novotny wahrzunehmen, mit einem einwöchigen Tennislehrgang in die Sommerferien zu starten. Mit Begeisterung war man bei der Sache, kurze Besuche im Spiesel-Freibad sorgten zwischendurch für die weiter
  • 953 Leser

Ein Trio wartet auf erste Punkte

Fußball, Kreisligen A: Bei Abtsgmünd, Lippach und Bopfingen steht die Null
Mindestens drei Mannschaften aus der Kreisliga A II haben sich den Saisonstart sicherlich anders vorgestellt. Am Tabellenende warten vor dem dritten Spieltag drei Mannschaften mit einiger Erfahrung in der Kreisliga A auf erste Zähler. weiter
  • 875 Leser

FCN will das Tempo hoch halten

Fußball, Verbandsliga: Normannia Gmünd spielt in Laupheim
Für den FC Normannia Gmünd steht das erste Auswärtsspiel der Saison an. Am Samstag, 15.30 Uhr, geht es gegen Olympia Laupheim. Der Gastgeber hat am ersten Spieltag durch ein 2:0 gegen Albstadt aufhorchen lassen. „Die haben noch Euphorie“, sagt FCN-Trainer Beniamino Molinari. weiter
  • 899 Leser
SPORT IN KÜRZE

Frisch Auf im Livestream

Handball. Bundesligist Frisch Auf Göppingen bietet ab sofort einen Live-Stream seiner Heimspiele an. In der Saison 2015/2016 ergreift Göppingen als erster und bisher einziger Club in der DKB Handball-Bundesliga die Möglichkeiten, seine Heimspiele über das Internet live zu streamen. Alle Spiele, die vom Fernsehsender Sport 1 nicht übertragen werden, weiter
  • 812 Leser

Klawonn bereits mit sechs Buden

Fußball, Bezirksliga: Die Liga im Torrausch
Fußball, Bezirksliga:Die Bezirksliga, eine Kracherliga. Zumindest an den ersten beiden Spieltagen. 4,4 Tore fielen in den bislang absolvierten 16 Partien, insgesamt klingelte es schon 71 Mal. Allein sechs Tore hat Unterkochens Frank Klawonn bereits erzielt. weiter
  • 783 Leser

Kreismeister werden in Neuler gesucht

Pferdesport, Reitplatzfest
Das Reitplatzfest der Reit- und Fahrsportgruppe Neuler vom 28. bis 30. August wartet wieder mit vielen Highlights auf. Unter anderem werden am Sonntag die Breitensportkreismeister ermittelt. weiter
  • 628 Leser

Kräftemessen auf dem neun Platz

Reiten, Dressur- und Springturnier in Lippach
Der Reit- und Fahrverein Lippach lädt nach Fertigstellung seines neuen Sand-Außenplatzes zum großen Dressur- und Springturnier. Es stehen Prüfungen bis zur Klasse M* auf dem Programm und namhafte Reiter aus dem Ostalbkreis und der Umgebung haben ihr Kommen angekündigt. weiter
  • 690 Leser
SPORT IN KÜRZE

Nördlingen eröffnet

Fußball. Die U 19-Bayernliga beginnt an diesem Wochenende und das Eröffnungsspiel steigt in Nördlingen. Die A-Junioren des TSV 1861 Nördlingen bestreiten am Freitag, 18,30 Uhr, ihr erstes Saisonspiel. Gegner ist der Bundesligaabsteiger, die Mannschaftdes FC Augsburg. Einlass ist ab 17 Uhr. weiter
  • 807 Leser

Riesbürg lädt zum Spitzenduell

Fußball, Kreisliga B IV
Schon früh in der noch jungen Saison der Kreisliga B IV kommt es zu einem interessanten und möglicherweise richtungsweisenden Duell: Die SG Riesbürg empfängt Nordhausen-Zipplingen. weiter
  • 795 Leser

SGM zu Gast bei Böbingen II

Kreisliga B II
Am dritten Spieltag der Kreisliga B IV fährt die Spielgemeinschaft aus Hohenstadt/Untergröningen zum Gastspiel bei der zweiten Mannschaft des TSV Böbingen. Spielbeginn ist bereits um 13 Uhr. Für den TSV Essingen II geht es am Wochenende ebenfalls auswärts weiter, Gegner ist der FC Schechingen II. Derweil geht es für Tabellenführer Hussenhofen vor heimischer weiter
  • 858 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
BezirksligaSonntag, 15 Uhr:TSG Nattheim – SV WaldhausenFV Sontheim/Brenz – VfL GerstettenSF Lorch – SV LauchheimFC Bargau – Türkspor HeidenheimSV Wört – SV NeresheimTV Neuler – FC Normannia IISG Bettringen – TV HeuchlingenSchnaitheim – FV UnterkochenKreisliga A ISonntag, 13 Uhr:FC Bargau II – TV weiter
  • 1365 Leser

Spitzenquintett mit Heimspielen

Fußball, Kreisliga B III
Gleich fünf Mannschaften aus der Kreisliga B III haben den bestmöglichen Saisonstart mit sechs Punkten aus den beiden Auftaktpartien geschafft. Alle fünf spielen jetzt zu Hause. weiter
  • 480 Leser
SPORT IN KÜRZE

TSB startet gegen Deizisau

Handball. Die Oberliga-Handballer des TSB Gmünd starten in die Spielrunde. Der Gegner am ersten Spieltag ist dabei der gleiche, wie vor einem Jahr: Der TSB Gmünd tritt gegen den TSV Deizisau an. Wie gut ist das neue Team des Oberligisten bereits eingespielt? Anpfiff in der Großsporthalle ist am Samstag um 19.30 Uhr weiter
  • 693 Leser

TSG: Zweite Mannschaft feiert Aufstieg

Die zweite Herrenmannschaft der TA TSG Hofherrnweiler-Unterrombach hat den Aufstieg in die Kreisklasse 2 realisiert. Im entscheidenden Spiel wurde Konkurrent Neresheim mit 6:3 bezwungen. Hervorzuheben ist der hohe Anteil an Jugend-Spielern. Am Erfolg beteiligt waren: (v.l.): Hinten: Michael Schiehlen, Patrick Schiehlen, Sven Münzenmayer, Jan Merkle, weiter
  • 994 Leser

Auftaktniederlage ausbügeln

Fußball, Landesliga: Sportfreunde Dorfmerkingen wollen nach 0:3 zum Saisonstart jetzt in Köngen punkten
Die Sportfreunde Dorfmerkingen wollen ihre Auftaktniederlage gegen TSV Weilheim wieder wett machen. Möglichkeit dazu bietet das Gastspiel am Sonntag in Köngen. Anpfiff ist um 15 Uhr. weiter
  • 598 Leser

Sieger der Jugendrunde ausgezeichnet

Schießen: Kreisjugendleiter Stefan Weber ehrt beim Schützenverein in Laubach über 65 Nachwuchsschützen und Betreuer
Die Siegerehrung der Jugendrunde des Schützenkreises Aalen fand in diesem Jahr beim Schützenverein Laubach statt. Kreisjugendleiter Stefan Weber konnte über 65 Jugendliche und Betreuer vor dem Schützenhaus willkommen heißen. weiter
  • 892 Leser

Sportmosaik

Für FCN-Neuzugang Benjamin Barth steht am Wochenende ein Wiedersehen mit alten Bekannten an: Mit der Gmünder Normannia gastiert er bei seinem Ex-Verein Olympia Laupheim. Das Spiel sei für ihn „nichts besonderes“, sagt der 31-Jährige ganz unaufgeregt. Im Gegenteil, aus seinen zweieinhalb Jahren in den Reihen des samstäglichen Gegners will weiter
  • 937 Leser

Der Gegner: Hansa Rostock

Trainer:Karsten Baumann (45)Tabellenstand:8. Platz (7:6 Tore / 7 Punkte) Bisherige Bilanz:2 Siege - 1 Unentschieden - 1 Niederlage Beste Torschützen:Tobias Jänicke, Christian Bickel (je 3 Tore) Platzierung Vorsaison:17. Ex-VfR-Spieler:Stadion:Ostseestadion (29 000) Internet:www.fc-hansa.de weiter
  • 1318 Leser

Rostock kommt auf die Ostalb

Fußball, 3. Liga: Der VfR Aalen erwartet Vollmanns Ex-Club am Sonntag in der Scholz-Arena
„Die erste Niederlage tut immer besonders weh“, sagt VfR Aalens Cheftrainer Peter Vollmann. Ein Beinbruch sei das 0:1 gegen Aue allerdings nicht, betont er. Am Sonntag (14 Uhr) kommt Rostock in die Aalener Scholz-Arena. Für die VfR-Jungs die Möglichkeit, die Englische Woche dennoch erfolgreich abzuschließen. Dazu müssen seine Spieler aus weiter
  • 887 Leser

Überregional (81)

200 Autoren bei Literaturfestival in Berlin

Rund 200 Autoren aus mehr als 50 Ländern der Welt werden zum diesjährigen Internationalen Literaturfestival vom 9. bis zum 19. September in Berlin erwartet. Angekündigt haben sich etwa Michael Cunningham, Clemens J. Setz, Roddy Doyle, Jorge Edwards, Elif Shafak und Zeruya Shalev, wie die Veranstalter gestern mitteilten. Erwartet wird dabei auch der weiter
  • 400 Leser

2015 wird ein durchschnittliches Storchenjahr

Niedrige Temperaturen und Nässe Ende Mai hätten einige Storchen-Küken das Leben gekostet. Dennoch erwartet der Landesverband des Naturschutzbunds (Nabu) ein durchschnittliches Storchenjahr mit geschätzten 1200 bis 1400 ausfliegenden Jungstörchen. Konkrete Zahlen werden für Ende Oktober erwartet. Mit mehr als 1700 Jungstörchen sei das Jahr 2014 ein "Super-Storchenjahr" weiter
  • 344 Leser

23 Zentimeter zu wenig

Thomas Röhler verpasst Speer-Bronze - Kenianer Yego holt Gold
Der Kenianer Julius Yego ist erster afrikanischer Speerwurf-Weltmeister. Die Dopingfälle im eigenen Team dürften den Jubel etwas dämpfen. Thomas Röhler aus Jena hatte Bronze vor Augen und wurde Vierter. weiter
  • 424 Leser

71-Jährige im Rhein ertrunken

Die Identität einer toten Frau aus dem Rhein ist geklärt, die Umstände sind aber rätselhaft: Bei dem Leichnam handelt es sich um eine 71-Jährige aus dem Schweizer Kanton Aargau, wie die Polizei Freiburg und die Schweizer Oberstaatsanwaltschaft Aargau mitteilten. Passanten hatten die Leiche Anfang August nahe Rheinfelden (Kreis Lörrach) entdeckt. Die weiter
  • 354 Leser

Altpolitiker fordern Vertrag

Regeln Frühere Außen- und Verteidigungspolitiker fordern ein neues Sicherheitsabkommen zwischen Nato und Russland. Um folgenschwere Zwischenfälle zu verhindern, brauche es dringend Verhaltensregeln für Luft- und Seemanöver, schreibt eine Gruppe um Volker Rühe (Deutschland), Igor Iwanow (Russland) und Desmond Browne (Großbritannien). Der Nato-Russland-Rat weiter
  • 373 Leser

Auf einen Blick vom 27. August 2015

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE, Qualifikation 4. Runde, Playoff-Rückspiele Bayer Leverkusen - Lazio Rom 3:0 (1:0) Leverkusen: Leno - Hilbert, Papadopoulos, Tah, Wendell - Kramer, Lars Bender - Bellarabi (90. Ramalho), Mehmedi (75. Brandt) - Calhanoglu (79. Kruse) - Kießling. Tore: 1:0 Calhanoglu (40.), 2:0 Mehmedi (48.), 3:0 Bellarabi (88.). - Gelb-Rot: weiter
  • 394 Leser

Bayern gegen Real schon in der Gruppenphase möglich

Neue Regeln Nach einer Regeländerung der Europäischen Fußball-Union (Uefa) sind künftig die acht Meister der größten europäischen Ligen in Topf eins gesetzt. Anstelle von Klubs wie Real Madrid oder FC Arsenal befinden sich dort Vereine wie Zenit St. Petersburg oder PSV Eindhoven. Die anderen drei Töpfe werden weiterhin nach der Uefa-Koeffizientenrangliste weiter
  • 351 Leser

Chance auf Feuerpause?

In der Ukraine sollen ab 1. September die Waffen schweigen - mal wieder
Der Krieg in der Ostukraine ist ebenso festgefahren wie die Verhandlungen zu seiner Befriedung. Beide Seiten scheren sich nicht um die Vereinbarungen von Minsk. Jetzt soll es einen neuen Anlauf geben. weiter
  • 397 Leser

China kann Kursverluste nicht stoppen

Der Eingriff der chinesischen Zentralbank hat den weiteren Absturz der Börse gestern nur gebremst, aber noch nicht aufgehalten und umgekehrt. weiter
  • 578 Leser

Das bescheidene "Orakel von Omaha"

Warren Buffet, der erfolgreichste Börsenguru aller Zeiten, wird 85
In seinem Alter und mit seinem Vermögen würden andere in vollen Zügen den Ruhestand genießen. Doch das kommt für Warren Buffett nicht infrage. Der Multimilliardär fädelt munter weiter Milliarden-Deals ein. weiter
  • 571 Leser

Ein ziemlich heißer Job

Glasingenieure Alina Kirilenko und Lars Biennek sorgen dafür, dass Zerbrechliches stabil wird
Aus Glas werden Flaschen geblasen, Fenster hergestellt oder Fasern produziert zur Dämmung oder für den Leichtbau. Glasingenieure produzieren Glas, veredeln es und projektieren Anlagen zur Herstellung. weiter
  • 5
  • 717 Leser

Eltern scheitern mit Kita-Klage

Gericht weist Forderung nach entgangenem Lohn ab
Eltern haben keinen Anspruch auf Schadenersatz für fehlende Kita-Plätze. Das hat das Oberlandesgericht (OLG) Dresden entschieden. Es wies damit die Klagen von drei Müttern aus Leipzig in zweiter Instanz ab. Die Eltern konnten des Mangels an Kita-Plätzen in Leipzig nicht wie geplant wieder arbeiten gehen. Sie verlangten von der Stadt Schadenersatz für weiter
  • 368 Leser

Erfolg der Zimmerkollegen

Baden-Württemberger Im Mannschaftshotel teilen sie das Zimmer, bei der WM haben sie gemeinsam das Halbfinale über 110 Meter Hürden (heute, 13.05 Uhr/ARD) erreicht: Gregor Traber (VfB Stuttgart) und Matthias Bühler (LG Offenburg). Alexander John (Leipzig) wurde dagegen wegen eines Fehlstarts disqualifiziert. "Ich bin stinksauer", sagte er. Seiner Meinung weiter
  • 332 Leser

Gewerkschaft: Tarifverträge flexibel genug

Experten der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung sehen keine Notwendigkeit für eine Flexibilisierung des gesetzlich definierten Acht-Stunden-Arbeitstags durch neue Regeln. Die heutzutage in vielen Branchen geltenden Tarifverträge böten längst eine "Fülle an Möglichkeiten der flexiblen Arbeitszeitgestaltung", erklärte das Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen weiter
  • 589 Leser

Giftwelle in der Jagst ist nicht zu stoppen

Fischsterben hat Hohenlohekreis erreicht - Bis zu 120 Flusskilometer könnten laut Experten betroffen sein
Das Fischsterben in der Jagst nimmt kein Ende: Die Giftwelle hat jetzt den Hohenlohekreis erreicht. Gegenmaßnahmen wirken bisher kaum. weiter
  • 932 Leser

Himmlische Hilfe für den Missionar

Wie Bonifatius im Zabergäu den Teufel besiegte
Der Kampf, hätte er tatsächlich stattgefunden, wäre prominent besetzt gewesen. Bonifatius, der die Deutschen mit dem Christentum gesegnet hat, musste sich Angriffen des Satans höchstpersönlich erwehren. Der Engländer (672-747) wollte sich angesichts des höllisch starken Gegners nicht auf eigene Kräfte verlassen. Er erbat Hilfe beim Herrgott. "Da zückt weiter
  • 301 Leser

Hotpants-Shirt ins Museum

Ich dachte zuerst das ist ein Witz!" Bianca Brissaud, Schulleiterin der Werkrealschule in Horb-Altheim, die die deutschlandweite Hotpants-Debatte Anfang Juli ausgelöst hatte, schüttelt den Kopf. Als sie vor einigen Wochen mitten im Medienrummel und Shitstorm stand, bekam sie eine E-Mail, die deutlich aus der übrigen E-Mail-Flut herausstach: vom Haus weiter
  • 483 Leser

Jedes Jahr werden bis zu 1000 Menschen getroffen

Schaden Die Versicherungen in Deutschland haben 2014 rund 340 Millionen Euro ausgegeben, um Schäden aus Blitzeinschlag zu regulieren. Das war deutlich mehr als 2013, aber nicht mehr als zum Beispiel im Jahr 2006. Die Zahl der Schäden stieg nach Angaben des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft GDV von 2013 auf 2014 von 320 000 auf 410 weiter
  • 322 Leser

Judo-Trio bei der WM gescheitert

Ein deutsches Trio um die frühere Weltranglistenerste Miryam Roper (Leverkusen) ist am dritten Tag der Judo-WM in Astana/Kasachstan früh gescheitert. Während Roper, WM-Dritte von 2013 in der Klasse bis 57 kg, ebenso wie Igor Wandtke (Hannover/bis 73 kg) bereits ihren Auftaktkampf verlor, schied Viola Wächter (Schweitenkirchen/bis 57 kg) im Achtelfinale weiter
  • 336 Leser

Klassik erzählen

Festivals locken Publikum*mit kreativen Ideen*und besonderen Orten
Wie sieht das Klassikfestival von morgen aus? Im hohen Norden experimentieren die Macher mit neuen Ideen - und lassen den Musikern viel Freiheit. Erfolgreich, wie die Besucherzahlen zeigen. weiter
  • 500 Leser

Kommentar · GEHEIMDIENSTE: Halbherzig

Den großen Wurf hat die Koalition gescheut. Der Sachverständige, der den mehr als 10 000 deutschen Geheimdienstlern künftig unter die Krempe des Schlapphuts blicken darf, soll Unterstützung von bis zu 30 Mitarbeitern erhalten, doch die Unabhängigkeit, wie sie Datenschutz- und Wehrbeauftragter genießen, bleibt ihm verwehrt. Als bloßer Wasserträger des weiter
  • 419 Leser

Kommentar · LEICHTATHLETIK-WM: Mehr Abschreckung ist nötig

Erst fünf Tage ist diese Weltmeisterschaft alt. Unter einem glücklichen Stern steht sie wirklich nicht. Dass jetzt in Peking zwei Läuferinnen aus Kenia erwischt worden sind, unterstreicht nur die schlimmen Befürchtungen: Die Leichtathletik hat trotz aller Abwehr- und Beschwichtigungsversuche ein echtes Doping-Problem. Es dürfte sogar viel größer sein weiter
  • 347 Leser

Kommentar: Miese Masche

Das gab es in dieser Form noch nicht: Die Drogeriemarktkette DM verbannt Dentagard aus den Regalen, weil der Hersteller Colgate-Palmolive dreist eine versteckte Preiserhöhung vornimmt. Weniger Inhalt zu gleichem Preis - so läuft die miese Masche, mit der namhafte Hersteller die Kunden seit Jahren schröpfen. Die Verbraucherzentrale Hamburg listet hunderte weiter
  • 546 Leser

Königsklasse kann kommen

Leverkusen zieht durch 3:0 im Rückspiel gegen Lazio in Gruppenphase ein
Leverkusen hat wieder den Jackpot geknackt. Der Werksclub hat durch ein 3:0 gegen Rom das Ticket für die Champions League sicher. weiter
  • 353 Leser

Leichter Aufwärtstrend

Branche Die Glasindustrie war in den vergangenen fünf Jahren eine stabile Branche, was Umsatz und Mitarbeiter betraf. Der Umsatz lag bei rund 9 Mrd. Euro, die Beschäftigtenzahl betrug 53 000. Für dieses Jahr prognostiziert der Bundesverband Glasindustrie, Düsseldorf, "weiterhin Stabilität, mit einem leichten Aufwärtstrend". Die Branchenstruktur ist weiter
  • 532 Leser

Leitartikel · WOHNUNGSMARKT: Nur Bauen hilft

Von Hans-Uli Thierer Vor Wochen, als noch davon auszugehen war, dass heuer 450 000 Flüchtlinge nach Deutschland kommen und nicht 800 000, sorgten Politiker für Furor; darunter der daraufhin von seiner Partei gescholtene baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann. Sie schlugen vor, Asylbewerber doch besser dort unterzubringen, wo noch weiter
  • 2
  • 443 Leser

Leute im Blick vom 27. August 2015

Verona Pooth Ein Fahrer von Verona Pooth (47) sitzt wegen Mordverdachts in Untersuchungshaft. Der Verdächtige sei mehrfach als Fahrer von Verona Pooth eingesetzt worden, bestätigte das Büro der Entertainerin. Der Mann steht im Verdacht, seine Ehefrau heimtückisch angegriffen, stranguliert und getötet zu haben. Die Leiche der Frau wies auch Stich- oder weiter
  • 426 Leser

Läuferinnen nach Doping-Verdacht suspendiert

Bei der Leichtathletik-WM in Peking sind zwei Läuferinnen aus Kenia wegen positiver Doping-Tests vorläufig suspendiert worden. Ausgerechnet während der Siegerehrung des kenianischen Überraschungssiegers Nicholas Bett über 400 Meter Hürden bestätigte der Weltverband IAAF die positiven Tests seiner Teamkolleginnen Joyce Zakary und Koki Manunga, die vom weiter
  • 370 Leser

Magirus-Oldtimer ziehen nach Münsingen um

Nach Rauswurf aus dem alten Domizil zwei Standorte in Sicht: Pumpensammlung könnte in Ulm bleiben
Wohin mit der Sammlung historischer Fahrzeuge des Ulmer Herstellers Magirus? Münsingen ist als Bleibe für die Feuerwehrautos nicht aus dem Rennen. Im Frühjahr sollen dorthin 50 Exponate kommen. weiter
  • 721 Leser

Mit dem E-Bike hoch hinaus

Elektrischer Antrieb auch für Mountainbikes - Spezieller Diebstahlschutz
Die Deutschen treten weiter kräftig in die Pedale und lassen sich dabei immer häufiger von elektrischen Antrieben unterstützen. E-Bikes kommen nun auch in Mountainbikes vor. Ein Rundgang auf der "Eurobike". weiter

Mob buht Merkel aus

Kanzlerin spricht mit Asylbewerbern in Heidenau - Neue Anschläge
Kanzlerin Angela Merkel hat sich bei allen bedankt, die sich Hass und Hetze entgegenstellen. Zugleich gab es drei neue Anschläge auf Asylheime. weiter
  • 421 Leser

Mogelpackung aus dem Regal verbannt

Drogeriemarktkette DM stellt Zahncremehersteller Colgate an den Pranger
Wenn um Preise gefeilscht wird, geht es im Handel rau zu. Doch selten werden Unternehmen so vorgeführt wie jetzt der Konsumgüterhersteller Colgate-Palmolive von der Drogeriemarktkette DM. weiter
  • 878 Leser

Musik im Norden

Festivals 2016 Das Schleswig-Holstein Musik Festival dauert jetzt noch bis zum 30. August. Im kommenden Jahr dann von 2. Juli bis 28. August. Das Programm wird im Februar kommenden Jahres veröffentlicht. Infos gibt es im Internet (www.shmf.de). Die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern dauern in diesem Jahr noch bis zum 19. September an. Im Frühjahr findet weiter
  • 445 Leser

Na sowas... . . .

Dem Klopapierhersteller Hakle ist das "H" vom Firmensitz in Düsseldorf gestohlen worden. An der Mauer steht jetzt nur noch "akle" - eine schöne Bescherung gestern zum weltweiten Tag des Klopapiers (kein Witz, d. Red.). Hakle setzte eine Belohnung aus: Wer das einen Meter große "H" aus Aluminim herbeibringt, erhält - na klar, Klopapier: 2675 Rollen (334 weiter
  • 341 Leser

Neuer Höhepunkt im Boykottstreit mit Russland

Die deutsche Wirtschaft hat das russische Verbot von Waschmitteln westlicher Hersteller als "neuen Höhepunkt" im Sanktionsstreit zwischen Russland und dem Westen kritisiert. Wegen angeblicher Verstöße gegen die Schadstoffbestimmungen hatten die Behörden in Moskau zuvor Hygieneprodukte mehrerer Firmen aus dem Verkehr gezogen. Betroffen sind auch Markenartikel weiter
  • 619 Leser

Neuer Prozess gegen Berater Helge Achenbach

Rund fünf Monate nach der Verurteilung von Helge Achenbach beginnt jetzt ein weiterer Millionen-Prozess gegen den einst angesehenen Kunstberater. In dem Zivilverfahren am Landgericht Düsseldorf fordert ein Unternehmer und ehemaliger Geschäftspartner 1,75 Millionen Euro aus einem Darlehensvertrag von Achenbach zurück. Beide waren Mitgesellschafter der weiter
  • 436 Leser

Noch kein endgültiger Beschluss

Weitere Beratungen Der Einsatz eines Polizeispitzels in der Heidelberger Studentenszene hatte vor fünf Jahren bundesweit für Wirbel gesorgt. Und er war nach Auffassung des Verwaltungsgerichts Karlsruhe illegal. Einen endgültigen Beschluss fasste das Gericht am Mittwoch noch nicht. Dazu seien weitere Beratungen nötig, sagte ein Sprecher. Aber aller Voraussicht weiter
  • 408 Leser

Notizen vom 27. August 2015

Milan streng mit Balotelli Fußball - Der für seine Eskapaden bekannte Mario Balotelli muss sich bei seinem neuen Club AC Mailand an strenge Regeln halten. In seinem Vertrag stehe ein Verhaltenskodex. Demnach darf der 25-Jährige auf Twitter und Facebook nichts schreiben, was dem Image seines Vereins schaden könnte. Zudem gilt für den Skandal-Stürmer weiter
  • 383 Leser

Notizen vom 27. August 2015

Gasflasche explodiert Heidelberg - Ein Mitarbeiter eines Restaurants in Heidelberg hat bei einer Gasexplosion schwere Verbrennungen erlitten. Der 46-Jährige war in einen Nebenraum des Gebäudes gegangen, um nach der Gasversorgung zu sehen, wie die Polizei mitteilte. Anscheinend bediente er die Gasflasche falsch, und das Gas entzündete sich. Notärzte weiter
  • 355 Leser

Notizen vom 27. August 2015

Milliarden an Finanzhilfe Der Bund wird Wirtschaft und Bürgern im nächsten Jahr mit Finanzhilfen und Steuervergünstigungen in einer Höhe von 22,9 Mrd. Euro unter die Arme greifen. Dies geht aus Subventionsbericht hervor. 2013 hatte das Subventionsvolumen demnach noch bei 20,4 Mrd. EUR gelegen. Die Subventionsquote sank von 2013 bis 2016 leicht auf 0,7 weiter
  • 596 Leser

Notizen vom 27. August 2015

Blutbad in Wagensiedlung Ein 73-jähriger Mann hat in einer Wohnwagensiedlung in Roye in Frankreich vier Menschen mit einem Jagdgewehr erschossen. Er hatte nach einem Streit ein neun Monate altes Kind, dessen Mutter und Großvater erschossen und ein Kind schwer verletzt. Beim anschließenden Schusswechsel mit der Gendarmerie traf er zwei Polizisten, einer weiter
  • 384 Leser

Notizen vom 27. August 2015

Neuer Theaterpreis ausgelobt Kulturstaatsministerin Monika Grütters will mit einem neuen Theaterpreis kleine und mittlere Bühnen fördern. "Diese Auszeichnung ist ein ,Theater-Ermutigungspreis'", erklärte sie. Er solle Vorhaben unterstützen, die Theater "als Spiegelbild der Gesellschaft erlebbar machen". Für Vorbereitung, Verleihung und Preisgelder stehen weiter
  • 503 Leser

Notizen vom 27. August 2015

IS-Berichte frisiert? US-Militärs haben womöglich Geheimdienstberichte frisiert, um den Kampf gegen die Terrormiliz IS erfolgreicher darzustellen. Das Pentagon habe dazu Ermittlungen aufgenommen, berichtete die "New York Times" unter Berufung auf Regierungsvertreter. Demnach will mindestens ein ziviler Mitarbeiter des Militärgeheimdienstes Beweise dafür weiter
  • 400 Leser

Ohrfeige für die Ermittler

Gericht nennt Einsatz von Polizeispitzel in Heidelberg rechtswidrig
Neun Monate hat ein Polizeispitzel die Heidelberger Studentenszene ausspioniert - jetzt bekam die Polizei dafür vor Gericht eine Ohrfeige. Die Richter sind der Auffassung, dass der Einsatz rechtswidrig war. weiter
  • 362 Leser

Pläne für einen Freizeitpark

Projekt "Albgut" Es ist schon mehrere Jahre in der Planung: Der frühere Nudelfabrikant Franz Tress will auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz "Altes Lager" in Münsingen auf insgesamt 65 Hektar einen lebendigen Freizeitpark schaffen, Besucher sollen auch mit einem ökologischen Musterhof, Museum und Gastronomie gelockt werden. Eigentum des Landes Noch weiter
  • 300 Leser

Pole dementiert Suff-Fahrt im Taxi

Der polnische Hammerwurf-Weltmeister Pawel Fajdek hat Medienberichte dementiert, wonach er in betrunkenem Zustand eine Taxifahrt in Peking mit seiner Goldmedaille bezahlt haben soll. Nach Angaben des 26-Jährigen habe er die Medaille im Taxi lediglich vergessen und sei auch nicht betrunken gewesen. Wenig später habe ihm der Taxifahrer die Medaille zurückgebracht. weiter
  • 349 Leser

Potzblitz - 1700 am Tag!

Gewitter in Deutschland: Gefährliches Cottbus, sicheres Aurich
623 000 mal ist letztes Jahr der Blitz irgendwo in Deutschland eingeschlagen - das waren 1700 Blitze am Tag. Relativ am häufigsten traf es Cottbus: Auf jedem Quadratkilometer schlugen mehr als acht Blitze ein. weiter
  • 308 Leser

Pumuckl bekommt seinen Bauch zurück

Der rothaarige Kinderheld Pumuckl tritt künftig wieder mit einem runden Bauch auf. "Pumuckl bekommt seinen Bauch zurück", sagte die Tochter der Erfinderin Ellis Kaut, Uschi Bagnall, dem "Münchner Merkur" in der Ausgabe vom Mittwoch. Zeichnungen der Figur mit schlankerer Silhouette in einer neuen Pumuckl-Ausgabe hatten zuvor für Aufregung unter den Fans weiter
  • 393 Leser

Randale im Asylheim in Karlsruhe

Ein Streit zwischen Asylsuchenden und Sicherheitsleuten in der Landeserstaufnahmeeinrichtung in Karlsruhe hatte in der Nacht zum Dienstag zu einem Aufruhr geführt. Verletzt wurde niemand. Wie die Polizei erst gestern mitteilte, wollten kurz nach 1 Uhr sechs Männer ohne Ausweisdokumente auf das Areal, zwei Männer "verhielten sich gegen das Sicherheitspersonal weiter
  • 5
  • 779 Leser

RANDNOTIZ: Plädoyer für das Spiegelei

Was wird nicht alles schon geschrieben, vielleicht sogar doziert worden sein über das Essen in China, das buchstäblich 8000 Kilometer entfernt ist vom Mainstream europäischer Peking-Restaurants. Muss das jetzt hier Thema sein? Muss! Es ist ein (sehr deutsches) Plädoyer fürs Spiegelei. Wer in Peking nicht in einem der großen internationalen Hotels logiert, weiter
  • 353 Leser

Richard Ringer übertrifft sich selbst

Der 26-Jährige vom VfB Friedrichshafen steht im 5000-Meter-Finale
Fast wäre Mo Farah vor ihm gestürzt. Für Richard Ringer (und den britischen Superstar) lief es dann über die 5000 Meter doch gut. Der 26-Jährige vom VfB Friedrichshafen strahlte. Beim WM-Debüt steht er im Endlauf. weiter
  • 458 Leser

Samstag ist Publikumstag

Branchenmesse In Friedrichshafen dreht sich zurzeit alles ums Rad. Die internationale Fahrradmesse "Eurobike 2015" mit 1350 Ausstellern aus der ganzen Welt bietet den Fachbesuchern einen Überblick über Alltags-, Sport- und E-Bikes sowie Lasten-, Kinder und Liegeräder. Am morgigen Samstag ist Publikumstag. Dann können alle interessierte Zweirad-Fahrer weiter
  • 556 Leser

Schausteller klagt gegen Tüv

Neue EU-Sicherheitsnorm für Achterbahn, Karussell und Riesenrad bringt Betreiber in Not
Ein Achterbahn-Besitzer aus Weyhe bei Bremen klagt gegen den Tüv Nord. Er wehrt sich gegen verschärfte Sicherheitsvorgaben. Das Urteil des Oberverwaltungsgerichts Lüneburg hat Signalwirkung. weiter
  • 303 Leser

Schmid plant Nachtragsetat

Die grün-rote Landesregierung will die höheren Ausgaben für die Flüchtlingshilfe nun doch in einem Nachtragsetat verankern. Finanzminister Nils Schmid (SPD) sagte in Stuttgart: "Wir werden mit einem Nachtragsetat auf die veränderten Prognosen bei der Flüchtlingsaufnahme antworten." Der genaue Umfang und Inhalt des zweiten Nachtragsetats zum Doppelhaushalt weiter
  • 373 Leser

Schuler schließt drei von sieben Standorten

Der Pressenhersteller Schuler steht vor seinem nächsten Umbau. Drei von sieben Produktionsstandorten in Deutschland sollen geschlossen werden, wie der Konzern mit seinem Stammsitz in Göppingen am gestrigen Mittwoch mitteilte. Im einzelnen ist dies vorgesehen: Die Fertigung in Netphen (Nordrhein-Westfalen) soll schon im kommenden Jahr, die Produktion weiter
  • 620 Leser

Schüsse vor laufender Kamera

Ex-Kollege tötet in den USA zwei Journalisten
Im US-Staat Virginia sind eine Fernsehjournalistin und ein Kameramann während einer Livesendung erschossen worden. Die Reporterin Alison Parker und ihr Kameramann Adam Ward wurden nahe der Stadt Moneta von tödlichen Schüssen getroffen, teilte der Sender WDBJ-TV mit. Die Ermittler schließen ein terroristisches Motiv aus. Bei dem Todesschützen handelt weiter
  • 348 Leser

Stichwort · DUBLIN-VERFAHREN: Erleichterung für Syrer

Deutschland will syrische Asylbewerber nicht mehr in andere EU-Länder zurückschicken, über die sie in die Europäische Union eingereist sind. Eine neue Regelung im Bundesamt für Migration und Flüchtlinge sieht vor, dass das sogenannte Dublin-Verfahren für Syrer ausgesetzt wird. Normalerweise wird bei jedem Asylbewerber zwingend geprüft, ob er zuerst weiter
  • 370 Leser

Streit um teures Museum der Sklaverei

Auf Frankreichs Antillen-Insel Guadeloupe hadern die Bewohner mit einem Millionen-Projekt
Schwarzer Granit für ein stockdunkles Kapitel französischer Geschichte: Auf Guadeloupe steht das größte Museum der Sklaverei. Umstritten ist nicht nur das teure Gebäude, sondern auch die Ausstellung. weiter
  • 512 Leser

Studenten-Oscars für drei Deutsche

Vorhang auf für den Nachwuchs: Bei den Studenten-Oscars war der deutsche Film dreimal erfolgreich. Ein Preis geht nach Baden-Württemberg. weiter
  • 523 Leser

Trikefahrer auf B 30 tödlich verunglückt

Ein 53-jähriger Trikefahrer ist am Dienstagabend auf der Bundesstraße 30 bei Laupheim tödlich verunglückt. Nach Mitteilung des Polizeipräsidiums Ulm war der Mann in Fahrtrichtung Biberach unterwegs gewesen, als sein dreirädriges Fahrzeug, offenbar ohne Einwirkung anderer Verkehrsteilnehmer, gegen 21 Uhr von der rechten Spur nach links driftete, gegen weiter
  • 681 Leser

Türkei rügt laxen Umgang mit IS-Kämpfern

Die Türkei wirft den Herkunftsländern ausländischer Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) Versagen beim Umgang mit IS-Rückkehrern vor. Wenn die Türkei ausländische IS-Mitglieder festnehme und abschiebe, würden viele in ihren Heimatländern wieder auf freien Fuß gesetzt, kritisierte Außenminister Mevlüt Cavusoglu. Anschließend tauchten dieselben weiter
  • 373 Leser

Tödliche Schüsse in US-Live-Sendung

Entlassener Sender-Mitarbeiter feuert auf junge Reporterin und ihren Kameramann
Für eine US-Reporterin und ihren Kameramann sieht es nach einem ganz normalen Außeneinsatz aus. Doch mitten im Interview fallen tödliche Schüsse. weiter
  • 329 Leser

Ungarn: Tränengas gegen Flüchtlinge

Asylsuchende verweigern Fingerabdrücke
In Ungarn sind Polizisten hart gegen Flüchtlinge vorgegangen: Die Sicherheitskräfte setzten gestern in einem Aufnahmelager Tränengas ein. weiter
  • 465 Leser

Unter Kontrolle

PKGr Das Kontrollgremium (9 Mitglieder) ist ein Ausschuss des Bundestages. Es ist für die Kontrolle des Bundesnachrichtendienstes (BND), des Bundesamtes für Verfassungsschutz (BfV) und des Militärischen Abschirmdienstes (MAD) zuständig. G-10-Kommission Das Gremium (4 Mitglieder) wird vom PKGr ernannt. Es befasst sich mit der Frage, ob Abhörmaßnahmen weiter
  • 360 Leser

US-Hürdenstar schwerkrank

Nach WM: Nieren-OP Hürden-Olympiasieger Aries Merritt aus den USA hat bei der Leichtathletik-WM eine schwere Nierenerkrankung offengelegt. "Wer weiß, das könnten meine letzten Meisterschaften sein", sagte der Weltrekordhalter nach seinem Vorlauf über 110 Meter Hürden. Merritt wird sich am 1. September einer Nierentransplantation unterziehen. Seine Nierenfunktion weiter
  • 283 Leser

Visionär mit Schattenseiten

Weltarchitekt mit Nähe zum Faschismus: Der 50. Todestag von Le Corbusier ist Anlass für Kontroversen
Le Corbusier hat weltweit sein architektonisches Erbe hinterlassen. In seiner Wahlheimat Frankreich ist er 50 Jahre nach seinem Tod umstritten. weiter
  • 590 Leser

Vorschrift für "Fliegende Bauten"

DIN EN 13814 Die Sicherheitsbestimmungen für mobile Fahrgeschäfte werden unter anderem in der europäischen Norm DIN EN 13814 geregelt. Sie bezieht sich auf "Fliegende Bauten" - das sind Fahrattraktionen wie Achterbahnen, Riesenräder oder Karussells. Die Norm soll europaweit für einheitliche technische Ausstattung sorgen. Die DIN EN 13814 regelt eine weiter
  • 302 Leser

Wieder unter 10 000 Punkten

Erholung am Vortag erweist sich als Strohfeuer
Der Dax hat am gestrigen Mittwoch nicht an seine Stabilisierung vom Vortag anknüpfen können. Im Sog der nachlassenden Erholungsdynamik an der Wall Street in New York tauchte der deutsche Leitindex wieder unter die viel beachtete Marke von 10 000 Punkten ab. Zum Schluss stand er bei 9997 Punkten. Die Erholung von der vorangegangenen, heftigen Verlustserie weiter
  • 499 Leser

WM-ZAHLEN

ENTSCHEIDUNGEN MÄNNER, 400 m Gold: Wayde van Niekerk (Südafrika) 43,48 Sekunden Silber: LaShawn Merritt (USA) 43,65 Sekunden Bronze: Kirani James (Grenada) 43,78 Sekunden 4. Santos (Dominikanische Republik) 44,11, 5. Makwala (Botswana) 44,63, 6. Yousif (Großbritannien) 44,68, 7. Cedenio (Trinidad und Tobago) 45,06, 8. Ahmed Masrahi (Saudi-Arabien) 45,15. weiter
  • 282 Leser

Wolfsburg verliert Poker um De Bruyne

Rekordtransfer zu ManCity angeblich perfekt
Der Rekordtransfer von Kevin De Bruyne vom VfL Wolfsburg zu Manchester City steht laut Medienberichten unmittelbar vor dem Abschluss. weiter
  • 351 Leser

Zahlen & Fakten

Helaba mit Rekordzahlen Gut einen Monat vor seinem Abschied hat Helaba-Chef Hans-Dieter Brenner Rekordzahlen für das erste Halbjahr 2015 vorgelegt. Von Januar bis Juni lag der Vorsteuergewinn bei 362 Mio. EUR und damit "deutlich über dem sehr guten Vorjahreswert von 322 Mio. EUR", wie die Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) in Frankfurt mitteilte. weiter
  • 678 Leser

Zweifel an Sterbehilfe-Entwürfen

Wissenschaftler des Bundestages sehen Verstöße gegen Grundgesetz
Könnte man verbotene und erlaubte Sterbehilfe im Alltag wirklich von einander trennen? Nein, sagen Wissenschaftler des Bundestages. Sie äußern verfassungsrechtliche Bedenken gegen Gesetzenwürfe. weiter
  • 1
  • 418 Leser

Leserbeiträge (1)

Frei widersprechen

Zum Leserbrief „Freie Meinung“ und zu dem Artikel „Blanker Hass statt sachliche Diskussion“ von Lars Reckermann vom 22. August:Die Pressefreiheit und der Umgang mit ihr ist ein ganz zentrales Wesensmerkmal und der Lackmustest für die Ausgeprägtheit einer freiheitlich-demokratischen Gesellschaft. So müssen wir es auch ertragen, weiter
  • 4
  • 1165 Leser

inSchwaben.de (4)

ORTSPORTRAIT UNSER ESSINGEN

Mitten in der Natur und umgeben von netten Menschen ...

Essingen hat sich gemausert – vom „Kuhdorf“ zur Gemeinde, die sowohl für Gewerbetreibende als auch für Familien Platz bietet.
Wer wollte hier nicht wohnen? Essingen ist eingebettet in die herrliche Landschaft entlang des Albuchs, es hat Schlösser und weite Parkanlagen, einen traditionsreichen Ortskern und wunderbare Wohngebiete, die immer noch mehr junge Familien in die Gemeinde locken. Dem Reiz von Essingen sind Hannelore und Siegfried Lehmann schon vor Jahrzehnten erlegen. weiter
INFO

Zahlen und Fakten

Urkundlich erwähnt wurde der Name der Gemeinde erstmals um 1090 bei einer Schenkung des Grafen Werner von Grüningen an das Kloster Hirsau. Der heutige Ortsteil Lauterburg wurde erstmals 1128 urkundlich erwähnt. 1215 fiel Essingen an die Staufer.Lauterburg kam 1276, Essingen spätestens 1345 an die Grafen von Oettingen. Nachdem Lauterburg zunächst zur weiter
  • 780 Leser

Sommerfeeling in der Stadt Ellwangen

Sommer in der Stadt
Ellwangen schmückt sich zu Recht mit dem Titel „Pferdestadt“. Jetzt, im Sommer, will man aber noch gar nicht an die ungemütlichen Januartemperaturen zum „Kalten Markt“ denken, dem ältesten und traditionsreichsten Pferdemarkt der Region. Doch alle Pferdefreunde können das Ellwanger Sommerfeeling bei angenehmen Temperaturen auch weiter
  • 457 Leser