Artikel-Übersicht vom Dienstag, 08. September 2015

anzeigen

Regional (116)

KURZ UND BÜNDIG

Betreuung an der Deutschorden-Schule

An der Deutschorden-Schule in Lauchheim startet die Randzeitenbetreuung ab 7 Uhr und der offene Ganztag von 7.35 bis 15.30 Uhr mit dem ersten Schultag, Montag, 14. September. Um alle interessierten Eltern über den Ablauf, Inhalte und Angebote des OGT und der Randzeitenbetreuung informieren zu können, findet am 14. September um 19.30 Uhr ein gemeinsamer weiter
  • 228 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hocketse am Feuerwehrweiher

Die Freiwillige Feuerwehr Lauchheim lädt am Sonntag, 13. September, ab 10.15 Uhr zur Hocketse am Feuerwehrweiher mit Weißwurstfrühschoppen, Fahrzeugschau, Mittagessen, Kaffee und Vesper. Ab 14 Uhr werden Rundfahrten mit dem Feuerwehrauto angeboten, außerdem hat die Jugendfeuerwehr Geschicklichkeitsspiele vorbereitet. Um 15.30 Uhr zeigt der Feuerwehrnachwuchs weiter
  • 243 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Internationaler Frauentreff

Frauen aller Nationalität und jeglichen Alters sind am kommenden Montag, 14. September, zum internationalen Frauentreff in Oberkochen eingeladen. Neuer Treffpunkt ist um 17.30 Uhr in den Räumen des Jugendtreffs am Bahnhof. weiter
  • 288 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kein Denkmaltag in der Scheerer-Mühle

Der Mühlenverein Oberkochen beteiligt sich nicht am Tag des offenen Denkmals am kommenden Sonntag, 13. September. Der bereits angekündigte Termin entfällt aufgrund der großen Baumaßnahmen im Mühlenareal, wie der Verein mitteilt. weiter
  • 371 Leser

Unterricht am EAG beginnt wieder

Oberkochen. Für die Klassen 6 bis 12 des Oberkochener Ernst-Abbe-Gymnasiums beginnt am kommenden Montag, 14. September, um 8.30 Uhr wieder der Unterricht nach den Sommerferien. In der 6. Stunde ist Vollversammlung im Forum. Die Schulaufnahme der neuen 5. Klassen findet am Dienstag, 15. September, um 17 Uhr im Forum statt. Für alle Klassen ist am Mittwoch, weiter
  • 844 Leser

Bushaltestellen werden umgebaut

Aalen. Die Stadt Aalen hat sich erfolgreich um die Förderung des barrierefreien Ausbaus von Bushaltepunkten beworben. Der Zuwendungsbescheid des Regierungspräsidiums Stuttgart in Höhe von 100 000 Euro ist jetzt bei der Stadtverwaltung eingegangen. „Ich danke dem Land Baden-Württemberg für diese Unterstützung für den Umbau von zehn Bushaltepunkten. weiter
  • 665 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Diskussion über Verteilungsgerechtigkeit

Die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) der SPD Ostalb diskutiert am Samstag, 12. September, ab 16 Uhr im Gasthaus „Ritter“ in Mögglingen über Fragen der Verteilungsgerechtigkeit in Deutschland. Als Referent ist Raphael Pfaff, Mitglied des AfA-Landesvorstands in Baden-Württemberg, eingeladen. Mit ihm möchten die Anwesenden unter weiter
  • 192 Leser

Neuer Studiengang ab 7. Oktober

Gemeinsames Angebot der HfG Gmünd und der Hochschule Aalen
In einem Monat startet der neuartige Studiengang „Internet der Dinge“, den die Hochschule Aalen und die Gmünder Hochschule für Gestaltung (HfG) gemeinsam anbieten. Trotz der knappen Vorbereitungszeit gehen Vertreter beider Hochschulen von einer erfolgreichen Premiere aus. Vor allem für die Hochschule Aalen ist bis dahin allerdings noch viel weiter
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbücher-Mitmachflohmarkt

Im Rahmen des Sommerferienprogramms organisiert die Stadtbibliothek Aalen am Donnerstag, 10. September, von 14 bis 16 Uhr einen Kinderbücher-Mitmachflohmarkt unter den Arkaden des Torhauses. Kinder und Jugendliche, die ihre eigenen Bücher verkaufen möchten, erhalten kostenlos einen Platz. Tische können bis Mittwoch, 9. September, bei Margrit Baumann, weiter
  • 219 Leser
POLIZEIBERICHT

Verhandelt und geflüchtet

Aalen. Auf der Westumgehung hat sich am Montagmittag ein Auffahrunfall ereignet. Ein 39-jähriger VW-Fahrer hatte an der Ampel der Ausfahrt Unterrombach in Richtung Schwäbisch Gmünd angehalten. Ein Audifahrer hinter ihm bemerkte das zu spät. Schaden: rund 2000 Euro. Der Audifahrer versuchte, den VW-Fahrer zu überzeugen, nicht die Polizei zu rufen. Als weiter
  • 811 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Bopfingen. Zwischen Kirchheim und Bopfingen hat es am Montag gekracht. Ein 76-jähriger Autofahrer wollte gegen 17.30 Uhr aus Richtung Heerhof kommend die Landesstraße 1078 geradeaus überqueren. Dabei nahm er einem 21-Jährigen die Vorfahrt, der nach Kirchheim wollte. Der 21-Jährige wurde leicht verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei schätzt weiter
  • 777 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag beim Kneippverein

Im Kneipptreff in Fachsenfeld, Im Loh 42, hält Zlota Hesse am Donnerstag, 10. September, um 19.30 Uhr einen Vortrag über „The Work“ nach Byron Katie. Eintritt für Mitglieder des Kneippvereins Aalen 3,50 Euro, für Nichtmitglieder 5 Euro. weiter
  • 251 Leser

WIR GRATULIEREN

Bopfingen. Franz Glatzer, Hölderlinstr. 1, zum 80. Geburtstag.Bopfingen-Flochberg. Helene Wagner, Kaplan-Nagel-Weg 8, zum 76. Geburtstag.Lauchheim. Josef Benesch, Rosenstr. 18,zum 78. Geburtstag.Westhausen. Josef Dambacher, St.-Stephanus-Str. 16, zum 77. Geburtstag.Ellwangen. Anneliese Eichert, Schönbornweg 23, zum 83. und Brigitta Helmle, Karl-Stirner-Str. weiter
  • 555 Leser
POLIZEIBERICHT

Zwei Verletzte bei Unfall

Aalen-Wasseralfingen. Aufgrund eines Rückstaus in Richtung Aalen kam es am Montagnachmittag gegen 17.45 Uhr auf der Wilhelmstraße in Wasseralfingen zu einem Auffahrunfall. Eine 23-Jährige prallte mit ihrem Toyota auf den verkehrsbedingt vor ihr haltenden VW eines 54-Jährigen. Der VW-Fahrer und seine 49-jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt. Schaden weiter
  • 801 Leser

Lauchheim feiert seine Europameister

Empfang auf dem Marktplatz: HS-Schoch-Team wurde zum sechsten Mal Europameister im Truck Trial
Wenn ein 600 PS starker Koloss vor dem historischen Rathaus in Lauchheim einparkt, dann sicher nicht ohne Grund. Marcel Schoch und Johnny Stumpp haben es wieder einmal geschafft. Beim Saisonfinale im österreichischen Limburg holten sie sich den sechsten Titel in der Truck-Trial-Europameisterschaft. weiter

Auto fast im Wasser

Nach Polizeiangaben war die 72-jährige Lenkerin eines Autos, das auf einem Firmenparkplatz in der Weißensteiner Straße in Schwäbisch Gmünd stand, von den Pedalen gerutscht. Das Auto fuhr vorwärts und die Böschung des Josefsbachs hinab. Ein Baum bremste die Fahrt, so dass der Wagen nicht bis ins Bachbett geriet. Die Gmünder Feuerwehr war für die Bergungsarbeiten weiter
  • 627 Leser

Sperrungen wegen Bauarbeiten

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Die Arbeiten an der Entwässerungsleitung und dem Gehweg beginnen am Montag, 14. September. Diese Arbeiten laufen unter einer halbseitigen Sperrung mit Lichtsignalanlage. Voraussichtlich Ende September werden diese Arbeiten abgeschlossen sein. Die Belagsarbeiten erfolgen im Anschluss und müssen bis Mitte Oktober aufgrund der weiter
  • 606 Leser

BI lässt sich nicht weichklopfen

Schwere Vorwürfe aus Unterkochen gegen OB Thilo Rentschler
Die Bürgerinitiative (BI) Unterkochen und ihre Sprecher Karl Maier und Guntram Kottwitz sind über die Schuldzuweisungen des Oberbürgermeisters Rentschler überrascht und höchst verärgert. weiter
  • 3
  • 834 Leser
AUS DER REGION

Gewächshaus abgebrannt

Die Feuerwehren Waiblingen und Weinstadt hatten am Montagabend Schwerstarbeit zu leisten. In Beinstein brannte ein Gewächshaus, insgesamt acht Abteilungen rückten aus. Wie sich vor Ort herausstellte, wurde das etwa 50 mal 15 Meter große Gewächshaus am Ortrand als Strohlager genutzt. Laut Polizei waren darin ungefähr 1000 Rundballen aufbewahrt. Als die weiter
  • 766 Leser

Islam und Flüchtlinge als Schwerpunkte

Neues Programmheft der Keb
Das neue Programmheft der katholischen Erwachsenenbildung (Keb) ist erschienen. Auf 80 Seiten finden sich mehr als 230 Kurse und Veranstaltungen aus allen Lebensbereichen. weiter
  • 842 Leser

Kleider- und Geldspenden

Guterhaltene Kleiderspenden können beim Malteser Hilfsdienst in Aalen, Gerokstraße 2, werktags von 8 bis 17 Uhr abgegeben werden, oder in die Kleidercontainer am Gebäude geworfen werden.Zweckgebundene Spenden mit dem Verwendungszweck „LEA Ellwangen“ sind auf dem Konto der Malteser bei der Kreissparkasse Ostalb, IBAN DE44614500500110062086 weiter
  • 1273 Leser

Zehn Gründe, das Stadtfest zu besuchen

Reichsstädter Tage vom 11. bis 13. September
Noch drei Tage bis zum Fest aller Feste: Die Reichsstädter Tage gelten als das Stadtfest der Superlative – zumindest in der Region. Zum 41. Mal wird gefeiert – ab Freitagabend bis Sonntagabend, 11. bis 13. September. Zehn Gründe, weshalb man die Reichsstädter Tage auch diesmal keinesfalls verpassen sollte. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Freie Plätze in Krabbelgruppe

Am Donnerstag, 17. September, von 10 bis 11.30 Uhr startet eine geleitete Krabbelgruppe für Kinder von 0 bis 2 Jahren im Weststadtzentrum. Es sind noch Plätze frei . Mehr Info unter Telefon (07361) 4604219 oder per E-Mail an silke.haas@aalen.de. weiter
  • 491 Leser

Start ins neue Schuljahr

Unterricht beginnt am Montag – ökumenischer Gottesdienst in Stadtkirche
Sechseinhalb Wochen sonniger Ferien liegen hinter den Schülern. Das neue Schuljahr beginnt am Montag, 14. September. Auftakt ist ein ökumenischer Gottesdienst in der evangelischen Stadtkirche Aalens. weiter
  • 1366 Leser

Abwechslungsreiches Ferienprogramm in Riesbürg

„Abenteuer in der Goldberghalle“ hieß das Motto beim Ferienprogramm des FC Pflaumloch. 23 Kinder in vier Gruppen haben sich an unterschiedlichen Stationen und Geräten der Goldberghalle ausgetobt. Als Belohnung gab es Eis und Süßigkeiten. Die Jugendfeuerwehr Riesbürg beteiligte sich mit Wasserspielen. Im „Niederschlauchgarten“ weiter

Der tiefste Punkt zu Lande

Rekorde von hier: Die Mündung des Lehenbachs in den Kocher liegt 350 Meter über Normalnull
Der Reporter ist am Tiefpunkt angekommen. Den musste er sich hart erkämpfen, durch unwegsames Gelände, mannshohe Brennnesseln und umgestürzte, überwucherte Bäume. Immer noch 350 Meter über dem Meeresspiegel, aber am tiefsten Punkt zu Lande im ehemaligen Kreis Aalen. weiter

Die Hüttlinger Händler kämpfen

Trotz Baustelle: Läden erreichbar
Die Baustelle in der Ortsmitte sorgt für Umsatzverluste. Aber alle Geschäfte sind erreichbar, betont Rainer Horlacher, der Vorsitzende des Gewerbe- und Handelsvereins (GHV). Darüber spricht er mit Katharina Scholz. weiter
  • 528 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Disco auf dem Flochberger Dorfplatz

Die katholische Kirchengemeinde Flochberg veranstaltet am Freitag, 11. September, ab 21 Uhr eine Disco „Teutonic Knights“ mit DJ Diabolo im Festzelt an der Wallfahrtskirche. Eintritt ab 16 Jahre kostet 5 Euro. weiter
  • 296 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Führung zu Stadtmauer und Henlesturm

Am Sonntag, 13. September, dem Tag des offenen Denkmals, wird in der Bopfinger Altstadt eine Stadtmauerführung und eine Führung im Henlesturm angeboten, der sonst nicht zugänglich ist. Treffpunkt: 11 Uhr, Marktplatz. weiter
  • 255 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Modenschau im Seniorenheim St. Lukas

Die Firma Uhlig präsentiert am Donnerstag, 17. September, eine Modenschau im Seniorenheim St. Lukas in Abtsgmünd. Ab 14.30 Uhr können die Gäste bei Kaffee und Kuchen die neue Herbstmode bewundern. weiter
  • 517 Leser

Das Kraut wuchert

Die Trockenheit hat die Wasserstände von Bächen und Flüssen drastisch sinken lassen. Und das Indische Springkraut lässt die Wasserläufe kaum mehr erkennen. Wie auf dem Foto zu sehen ist, hat die fremde Blume aus dem fernen Subkontinent am Rombach zwischen Hofherrnweiler und Unterrombach andere Gräser und Pflanzen verdrängt – das ganze Tal bis weiter
  • 5
  • 1137 Leser

Altes Handwerk, frühe Technik

Tag des offenen Denkmals am 13. September bietet Einblicke in Handwerk, Technik und Industrie
Die Stadt Ellwangen bleibt ihrem Kurs treu und präsentiert beim „Tag des offenen Denkmals“ ihr historisches Erbe breit, informativ und unterhaltsam. Im Mittelpunkt stehen in diesem Jahr historisches Handwerk, Technik und Industrie. weiter
  • 771 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Baumheilkunde mit Qigong

Am Donnerstag, 17. September, lädt der Kneipp-Verein zu einer Veranstaltung in Ellenberg-Georgenstadt bei Thomas Harm ein. Das Thema ist „Baumheilkunde mit Qigong-Übungen“. Thomas Harm stellt neun Bäume vor und erklärt Geschichtliches sowieAnwendungsmöglichkeiten. Unter jedem Baum werden passende Qigong-Übungen gezeigt. Treffpunkt für Fahrgemeinschaften weiter
  • 297 Leser

Ferienprogramm der Gartenfreunde

Zum Ferienprogramm der Gartenfreunde Röhlingen haben sich 15 Jugendliche angemeldet. Auf dem Programm stand dieses Mal der Bau eines Vogelfutterhauses mit Silo. Besonders Kindern und Jugendlichen vermittelt das Füttern ein Naturerlebnis und Artenkenntnis zugleich. Nach kurzer Einweisung durch den Vorsitzenden Willi Pollet ging’s ans Werk. Die weiter
  • 660 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gospel-Workshop in Ebnat

Der Liederkranz Ebnat bietet amWochenende, 26. und 27. September, einen Gospelworkshop mit Siyou Isabelle Ngnoubamdjum und Joe Fessele am Piano im katholischen Gemeindezentrum. Die Workshopzeiten sind am Samstag von 10 bis 17.30 Uhr und am Sonntag von 10 bis 16 Uhr. Um 18 Uhr ist das Abschlusskonzert in der katholischen Kirche. Die Teilnahme kostet weiter
  • 264 Leser

Kelten, Römer und Alamannen

Kinder erkunden beim Kinderferienprogramm die Pfahlheimer Frühgeschichte
Im Rahmen des diesjährigen Kinderferienprogramms bot die Ortschaft Pfahlheim eine Kutschfahrt an. Ziele der Rundfahrt waren die einstigen Stätten der Kelten, Römer und Alamannen. weiter
  • 569 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikgenuss im Blumenhaus

Im Rahmen von „Sommer in der Stadt“ lädt das Blumenhaus Widmann in Ellwangen, Wolfgangsstraße, am Freitag, 11. September, um 19.30 Uhr zu einem Konzert mit „Little fishes“ ein. „Little fishes“ sind Julitta Hoffmann (Gesang, Akustikgitarre, diatonisches Akkordeon) und Sonja Wilhelm (Gesang, Akustikgitarre, Percussion). weiter
  • 260 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neuer Kurs der Abendrealschule

Die Abendrealschule Aalen-Ellwangen startet zum Schuljahresbeginn mit einem neuen Kurs in den Räumen der Eugen-Bolz-Realschule in Ellwangen. Erwachsene können dort nach einem zweijährigen Kurs den regulären Realschulabschluss erwerben. Dieser ist Voraussetzung für viele Berufsausbildungen. Am Mittwoch, 9. September, findet um 20 Uhr ein Infoabend in weiter
  • 210 Leser
KURZ UND BÜNDIG

SK-Sonderausstellung verlängert

Aufgrund des großen Interesses an der Sonderausstellung SK, die derzeit in Galerie & Museum Altes Rathaus in Rosenberg gezeigt wird, wurde die Ausstellung bis 4.Oktober verlängert. Öffnungszeiten sind nach Absprache mit der Gemeindeverwaltung unter Tel. (07967) 9000-0 und am Sonntag, 4. Oktober, von 14 bis 17 Uhr (letzter Öffnungstag). weiter
  • 227 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Verliesführung zum Tag des Geotops

Burg Katzenstein beteiligt sich am Sonntag, 20. September, am „Tag des Geotops“. Die Tür- und Fenstereinfassungen und der Turm der Burg wurden aus dem Schwabenstein „Suevit“ gebaut, der vor über 13 Millionen Jahren beim Meteoriteneinschlag im Ries entstanden ist. Außerdem werden um 11, 14, 15 und 16 Uhr Führungen in das sonst weiter
  • 203 Leser

Aalener Wochenmarkt von oben

Obst und Gemüse, von heimischen Äckern und Feldern: Das bietet der Aalener Wochenmarkt immer mittwochs und samstags auf dem Marktplatz. Im September haben Pilze und auch Nüsse Saison und sowieso Gemüse aller Art. Siegfried Geyer hat das Treiben aus ungewohnter Perspektive fotografiert – und zwar von oben. Gut zu sehen, wie sich die Stände durch weiter
  • 5
  • 669 Leser

GUTEN MORGEN

Und wieder mal geht es an dieser Stelle um die Katz’. Folgendes hat sich unlängst in einem Ostalb-Dorf zugetragen. Die Tante, nennen wir sie Ursel, ist nicht mehr ganz die Jüngste, aber immer noch recht flott. Jedenfalls wacht sie immer morgens um halb sechs auf. Aufstehen tut sie deshalb aber noch lange nicht. „Dann kuscheln wir zwei Stunden“, weiter
  • 793 Leser

Nach Brand Verfahren gegen Müller

Fahrlässige Verunreinigung?
Die Staatsanwaltschaft Ellwangen hat wegen Umweltschäden nach dem Großbrand in der Lobenhausener Mühle bei Kirchberg an der Jagst gegen den Betriebsverantwortlichen der Mühle ein Verfahren wegen fahrlässiger Gewässerverunreinigung eingeleitet. weiter
  • 570 Leser

Neuer Kurs zum Sozialführerschein

Aalen. Für Menschen, die Interesse an sozialen Zusammenhängen haben, Anteil nehmen am Leben anderer, ihre Fähigkeiten und Kenntnisse erweitern und gerne Neues kennenlernen möchten, ist der Kurs zum Erwerb des Sozialführerscheines ein guter Einstieg in ein freiwilliges soziales Engagement. Er vermittelt Grundkenntnisse für soziales Engagement und gibt weiter
  • 489 Leser

Sinfonieorchester sucht Mitspieler

Aalen. Das Aalener Sinfonieorchester startet am Dienstag, 15. September, in die neue Saison. Die Musikerinnen und Musiker beginnen um 18.30 Uhr in der Musikschule mit den Proben für das Adventskonzert am 13. Dezember in der Stadtkirche und das Neujahrskonzert am 24. Januar. Neue Musikerinnen und Musiker sind willkommen. Sie können in der ersten Probe weiter
  • 689 Leser

Der 3-D-Druck sucht sich neue Projekte

Netzwerktreffen bei Firma Hachtel in Aalen – Ellwanger EurA Consult begleitet Firmen und schmiedet Projektkonsortien
Der Einsatz einer Fertigung mit 3-D-Druckern wird steigen und in viele neue Marktsegmente vordringen. Das von der Ellwanger EurA Consult gemanagte und vom Bundeswirtschaftsministerium geförderte Forschungsnetzwerk „Additive Fertigung“ traf sich bei der Firma Hachtel in Aalen. weiter
  • 2085 Leser

Krankenstand im Ostalbkreis sinkt

DAK-Gesundheitsreport: Ausfalltage in der Region unter Landesniveau – Sonderanalyse zu Hirndoping im Job
Der Krankenstand im Ostalbkreis ist 2014 gesunken. Die Ausfalltage gingen im Vergleich zum Vorjahr um 0,1 Prozentpunkte zurück. Mit 3,1 Prozent gab es in der Region einen geringeren Krankenstand als im Landesdurchschnitt. Der beträgt 3,3 Prozent. weiter
  • 877 Leser
Tagestipp

Die „autos“ im a.l.s.o...Kulturcafé

Die „autos“ sind Simon Schöfisch, Niki Pertl, Andreas Schmid und Andreas Neubert. Sie bewegen sich zwischen Populärmusik, Rock, Folk und Country. Dazu werden Geschichten der Liebe, Geschichten des Tages und Geschichten der Nacht erzählt. Am kommenden Freitag, 11. September, ab 21 Uhr kann sich jeder im Kulturcafé der a.l.s.o. überzeugen. weiter
  • 576 Leser

Fürs Land ein „großer Verlust“

Ministerpräsident Winfried Kretschmann würdigt bei Requiem im Münster Hermann Strampfer
Familie, Freunde und berufliche Weggefährten haben am Dienstag bei einer Trauerfeier im Münster Abschied genommen von Hermann Strampfer. Der Gmünder, zuletzt Präsident des Regierungsbezirks Tübingen, war am Mittwoch im Alter von 63 Jahren verstorben. Ministerpräsident Winfried Kretschmann würdigte ihn. weiter
  • 777 Leser
Tagestipp

Museum im Seelhaus Bopfingen

Das historische Seelhaus zeigt die Geschichte Bopfingens und Umgebung. Die Besucher bekommen einen Einblick auf die Vor- und Frühgeschichte. Außerdem bietet das Museum durch die stadtgeschichtliche Sammlung einen Einblick in die Entstehung, Entwicklung und Schicksal der kleinen Reichsstadt.Dienstag bis Freitag: 14 Uhr bis 16 Uhr, Adresse: Spitalplatz weiter
  • 531 Leser

Malteser im Einsatz für Flüchtlinge

63 ehrenamtliche Helfer haben an sechs Tagen in der LEA in Ellwangen Hilfe geleistet
Seit dem 25. August sind die Malteser aus Aalen und Umgebung beinahe ununterbrochen für verschiedene Hilfseinsätze in der LEA Ellwangen im Einsatz. Die Malteser ziehen eine vorläufige Bilanz der letzten Tage. weiter
POLIZEIBERICHT

18-Jährige schwer verletzt

Rainau. Eine 18-jährige Fahranfängerin wurde bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen schwer verletzt. Die junge Frau war auf der Kreisstraße von Schwabsberg in Richtung Buch unterwegs, als sie gegen 6.30 Uhr in einer Linkskurve nach rechts von der Straße abkam. Neben der Straße fuhr sie eine Böschung hinab, wo ihr VW-Polo umkippte und in einem Maisfeld weiter
  • 1224 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto gegen Motorrad

Ellwangen. Am Montag gegen 16.40 Uhr fuhr ein 20-Jähriger mit dem Auto aus einer Zufahrt nach rechts in die Siemensstraße ein. Kurz danach wechselte er bei stockendem Verkehr vom rechten Fahrstreifen auf die Abbiegespur des Gegenverkehrs. Dabei stieß er gegen ein Motorrad, dessen 45-jährigen Fahrer beim Überholvorgang ebenfalls diese Gegenfahrspur benutzte. weiter
  • 1098 Leser

Grün vor Schaden bewahrt

Stadtgärtnerei bewältigte Anforderung der langen Hitzeperiode ohne große Probleme
Rasen verdorrten, Sportplatzflächen wurden strohgelb, die Bäume ließen Blätter fallen, Obst und Beeren wollten nicht so recht: Es war viele, viele Wochen lang heiß und trocken, und das tat der Natur nicht gut. Dass städtisches Grün der Sommerhitze widerstanden hat, dafür trug indes der Baubetriebshof Sorge. weiter
  • 740 Leser
POLIZEIBERICHT

Handgreifliche Ladendiebin

Ellwangen. In einem Einkaufsmarkt an der Oberen Brühlstraße wurde eine 36-jährige Ladendiebin handgreiflich, nachdem sie vom Ladenpersonal angehalten worden war. Die Frau aus einem Nachbarlandkreis wurde gegen 8.30 Uhr ertappt und vom Personal gestellt. Sie gab zwar die gestohlenen zwei Päckchen Bonbons zurück, gab dann aber der 43-jährigen Marktmitarbeiterin weiter
  • 5
  • 1357 Leser
POLIZEIBERICHT

Wildunfall

Ellwangen. Auf dem Verbindungsweg von Rotenbach in Richtung Ölmühle wurde am Montag, gegen 6.45 Uhr ein Reh vom Auto eines 46-Jährigen erfasst. Das Tier wurde dabei getötet, am Audi entstand rund 1500 Euro Schaden. weiter
  • 1040 Leser

Fußball-Urgestein erinnert sich

Leute heute: Anton Gutheiß (88) hat schon gegen den legendären Fritz Walter gespielt
Der Fußball hat eine bewegte Geschichte in Oberkochen. Derzeit ist man ziemlich weit unten in der Kreisliga A und B in einer Spielgemeinschaft mit dem SVH Königsbronn, aber man kickte auch schon in der Zweiten Amateurliga und lehrte den VfR Aalen das Fürchten. Fußballikone Anton „Done“ Gutheiß, hat das alles miterlebt. weiter
  • 1003 Leser

info

Der Radführer „Erlebnisreiche Radtouren im Ostalbkreis“ ist im Verlag Oertel + Spörer erschienen, passt in die Hosentasche, fasst 183 Seiten und kostet 14,95 Euro. weiter
  • 163 Leser

Mit dem Rad in die Hauptstadt der Teddybären

Emanzipierte Damen, weltberühmte Teddybären und steinerne Jungfrauen
Im vierten und letzten Teil der Sommerserie „Radeln auf der Ostalb“ geht es von Sontheim nach Giengen in die Hauptstadt der Teddybären. Von hier führt die Strecke nach Herbrechtingen ins idyllische Eselsburger Tal und weiter nach Heidenheim. weiter

Start- und Endpunkt

 Sontheim, Anfahrt: mit dem Zug (www.bahn.de) oder mit dem eigenen Auto  Streckenverlauf: Sontheim – Giengen – Herbrechtingen – Eselsburger Tal – Mergelstetten– Heidenheim – Sontheim Gesamtstrecke: 35 km Schwierigkeitsgrad: blau Dauer: 2,5 Stunden weiter
  • 180 Leser

Neue Texte zur Marktplatzgrabung

Erste Ergebnisse zur Pest-DNA-Forschung in „Archäologische Ausgrabungen in Baden-Württemberg 2014“
Die archäologische Grabung auf dem Ellwanger Marktplatz ist abgeschlossen, doch die Forschungen der Wissenschaftler verschiedener Disziplinen laufen weiter. Erste Ergebnisse wurden jetzt im Jahrbuch „Archäologische Ausgrabungen in Baden-Württemberg 2014“ veröffentlicht. weiter
  • 849 Leser

Alte Besen spielen gut

Wenn der Sperrmüll am Straßenrand zum Instrumentenfachhandel wird, ist vermutlich Toni Bartl daran vorbeigeschlendert. Seine Show „Recyklang – Schrott zu Musik“ zeigt wie der moderne Musiker seinen Müll recycelt – und zwar indem er ihn kurzerhand in Musikinstrumente umfunktioniert. Karten unter Tel. (07363) 96180 und online auf weiter
  • 155 Leser

info

Einfach unter 01378/222728 unser Gewinntelefon anrufen und das Stichwort: Oktoberfest und ihre Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 256 Leser

Leidenschaft

“Passions – Himmelhoch jauchzend, zu Tode betrübt” haben die zwei Sängerinnen und sechs Sänger von “Voces8” ihr Programm überschrieben. Das britische Vokalensemble der Extraklasse gastiert zur Eröffnung der neuen Saison beim Konzertring Aalen und spannt einen weiten Bogen von Claudio Monteverdi und John Dowland über Felix weiter
  • 182 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten für Oktoberfest in Ruppertshofen

O’zapft is

Die fünfte Auflage der Kultparty „We love Oktoberfest“ steigt dieses Jahr am Samstag, 19. September, in der neuen Sporthalle in Ruppertshofen. Einlass ist ab 21 Uhr.Der Cannstatter Wasen fängt aktuell an, das große Oktoberfest gibt es aber auch in Ruppertshofen vor der „Haustüre“. Passend zum Motto wird die neue Sporthalle in weiter
  • 158 Leser

Stayin‘Alive

Das Bee-Gees-Musical „Massachusetts“ lädt zur Zeitreise in die Disco-Ära. Hinsichtlich des typischen Falsett-Gesangs, der markanten Disco-Beats und der unverkennbaren Glitzer-Outfits stehen die Darsteller „The Italian Bee Gees“ (Foto: Gregor Eisenhuth) samt Band, Tänzern und Backgroundsängerinnen der originalen Familienformation weiter
  • 230 Leser

Theater frei improvisiert

Improvisationstheater ist vom Geheimtipp der Kleinkunstszene längst zum Kultereignis avanciert. Ungeprobt, unvorhersehbar – jede Szene ist eine Premiere, bei der der Zuschauer Regie führt, indem er per Zuruf Vorgaben wie Ort oder Titel bestimmt. So entstehen einzigartige Geschichten. Jede davon eine Uraufführung: ergreifende Tragödien, komische weiter
  • 162 Leser

Zugehört

Torsten Sträter hat einige Preise gewonnen, unter anderem das renommierte Scharfrichterbeil. Er liest seine Geschichten vor und erzählt dazwischen seltsames Zeug. Reichlich davon. Aber: Darf man einfach so vorlesen? Man muss sogar. Etwas vorgelesen zu bekommen, lässt uns seit unserer Kindheit innehalten und entspannen. Oder, wie in Sträters Fall, an weiter
  • 169 Leser
Eine Erlebnisführung im Kloster Lorch erzählt am 13. September, 13 Uhr, die spannende Geschichte der Stauferfamilie und erklärt das Stauferrundbild. Info und Anmeldung unter (07172) 928497. weiter
  • 250 Leser

Benefiz-Knödeln

Im Josefstal bei Ellwangen
Knödel für einen guten Zweck gibt beim KIM-Hütten-Knödelfest im Josefstal bei Ellwangen. Die Feldscheune beim Auerochsen-Besucherweg wird dann zum Festzelt. weiter
  • 235 Leser

Ellwanger Kammerensemble

Das aus Lehrern, ehemaligen Schülern sowie Freunden der Musikschule bestehende „Ellwanger Kammerensemble“ gibt anlässlich des „Tags des offenen Denkmals“ ein Konzert in der Marienkirche. Auf dem Programm stehen Werke für Streicher von J. S. Bach, Telemann und Vivaldi. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei, Spenden zur Unkostendeckung weiter
  • 253 Leser

Fensterblicke

Herrlich verstörend ist Paula Hawkins Geschichte über eine junge Frau, die ihr altes Leben tagtäglich an einem Zugfenster vorbeirauschen sieht. Rachel fährt auf ihrem Weg zur Arbeit an der Wohnsiedlung vorbei, in der sie mit ihrem Ex-Mann ein kleines Häuschen bewohnt hat und wird so auf quälende Weise an ein glücklicheres Leben erinnert, das durch die weiter
  • 575 Leser

Handwerk, Technik, Industrie

Tag des offenen Denkmals
Der Tag des offenen Denkmals widmet sich dem Thema „Handwerk, Technik, Industrie“. Mit diesem Motto soll auf die große Bedeutung dieser industriellen und technischen Denkmale hingewiesen werden, die unsere baukulturelle Identität formen. weiter
  • 249 Leser

Lappland-Krimi

Hauptkommissarin Linda Lundin ermittelt erneut nördlich des Polarkreises. Im herbstlich bunten Sarek-Nationalpark in Kuorpak beim samischen Rentierschlachtfest, liegt Ella Vikström zwischen den Eingeweiden der traditionell geschlachteten Rentiere. Erschossen mit einer Bolzenschusspistole. Hauptkommissarin Lundin und ihre Kollegen müssen auf der Suche weiter
  • 175 Leser

Romantische Sommerlektüre

Klischeehaft führt diese Familiensaga den Leser durch die Welt der jungen Reederstochter Nele zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts. In Rosamunde-Pilcher-Manier gerät die junge Frau in einen Gefühlsstrudel, als sie sich in den Verlobten ihrer liebreizenden Schwester verliebt. Einige tragische Nebenhandlungen sowie gut ausgeschmückte Schauplätze können weiter
  • 188 Leser
Beim Oktoberfest der Fliegergruppe Gmünd im Rahmen des Hornberger Herbst wird die Band Erpfenbrass am 12. September, ab 21 Uhr die Bühne und, ganz in der Tradition großer Brassbands, sicher gleich den gesamten Hangar stürmen und in eine Partymeile verwandeln. Karten für das „Oktoberfest im Hangar 3“ können per E-Mail an karten@flg-gd.de erworben werden. weiter
  • 240 Leser

Blues im Kloster

Zum ersten Mal serviert der „The Brenztown Blues Club“ in Herbrechtingen die Musik, der die Musiker seit mittlerweile fast drei Jahren hoffnungslos verfallen sind.Die Session- und Konzerterprobten Musiker des „Brenztown Blues Club“ kennen kein anderes Ziel, als die magische alte Musik in Anlehnung an ihre Vorbilder darzubieten. weiter
  • 242 Leser

Gold der Germanen

Sonderausstellung in Ellwangen
Trotz Ferienzeit wird im Ellwanger Alamannenmuseum derzeit mit Hochdruck an einer neuen Sonderausstellung gearbeitet. Sie ist vom 12. September bis 3. April 2016 zu sehen und heißt: „Bernstein – Gold der Germanen. Das Collier von Trochtelfingen“. weiter
  • 249 Leser

info

FestbüroDie zentrale Anlaufstelle für die Festgäste ist die Tourist- Information Aalen, Tel. (07361) 522358 und 522359. Öffnungszeiten sind am Samstag, 12. September, von 9 bis 18 Uhr und Sonntag, 13. September, von 11 bis 18 Uhr. Im Festbüro, an den Ständen und an den Bühnen ist das Reichsstädter Tage Programmheft erhältlich, welches einen Überblick weiter
  • 163 Leser

Miteinander feiern

Reichsstädter Tage vom 11. bis 13. September
Bald ist es wieder soweit: Vom 11. bis 13. September feiert die ganze Stadt miteinander das größte Stadtfest der Region – die Reichsstädter Tage. Feierlich eröffnet wird das Stadtfest am Samstagmorgen um 10.30 Uhr durch Oberbürgermeister Thilo Rentschler und dem Vorsitzenden des BdS-Gewerbe- und Handelsvereins Claus Albrecht auf der Bühne am Marktplatz. weiter
  • 271 Leser

Von London auf die Ostalb

Gleich zwei Konzerte in der Region spielen Jimmy C & The Blues Dragons: Bei der Jazz Jam Session im Aalener Bottich wird die Londoner Blues Band am 9. September, ab 21 Uhr, im Heidenheimer Swing am 10. September, ab 20.30 auf der Bühne stehen. „Jimmy C.“, der ursprünglich aus Vancouver in Kanada stammt, lebt bereits seit vielen Jahren weiter
  • 216 Leser

Beethovens Neunte

Jubiläumstour der Jungen Philharmonie Ostwürttemberg
Zum diesjährigen Jubiläum wagt sich die Junge Philharmonie Ostwürttemberg an die wohl berühmteste und revolutionärste Symphonie Beethovens. Mag die „Neunte“ allzu oft als ideologische Projektionsfläche missbraucht oder als Feier-Hymne zum Überdruss abgespielt worden sein – als autonomes Kunstwerk setzte sie in der symphonischen Klassik weiter
  • 235 Leser

Buntes Programm in Heubach

Beim „Kultürle“ in Heubach geht es richtig rund: Zum Abschluss der Sommerferien lassen lassen es die Hellraisers & Beerdrinkers (Foto: Mathias Vogel) mit ihrer Gute-Laune-Show und „aufgepeppten“ Folk-Klassikern so richtig krachen und animieren Jung und Alt zum Mitsingen und Tanzen. Bereits ab 19 Uhr präsentiert Sänger, Kunstpfeifer weiter
  • 292 Leser

Die Welt der Märchen

Pajazzo’s Puppentheater mit „Der kleine Ritter Trenk und der große gefährliche Drache“ möchte die Kinder zum Lachen, Mitmachen und Nachdenken bringen. Gespielt wird mit original handgeschnitzten Hohensteiner Puppen. Die Besucher werden in die Welt der Märchen entführt.Karten gibt es an der Tageskasse zu sieben Euro.11. September, 16 weiter
  • 183 Leser

Hinter der Fassade

Theater in der Rätsche
Uhr Mit „Der Liebhaber“ zeigt das Aktionstheater Donzdorf eine Satire von dem Literaturnobelpreisträgers Harold Pinter, die beherrscht wird von charakteristischen pointierten Dialoge, die hier hinter die Fassade des vermeintlich makellosen Mittelklasselebens blicken. weiter
  • 150 Leser

info

Vernissage ist am 11. September, um 19 Uhr. Am 13. September, dem Tag des offenen Denkmals, finden Führungen um 14.30 Uhr und 16.30 Uhr statt. weiter
  • 274 Leser
Mittwoch, 9.9.2015

Jazz

Gute Musik zwischen Folk und Jazz für Freunde entdeckungsfreudiger Gegenwärtigkeit und ambitionierter Nostalgie bietet ein Konzert mit dem amerikanischen Sänger Ryley Walker. Sein aktuelles Album erinnert an die Musik von Van Morrison und Tim Buckley, seine Rhythmusgruppe ist ausgesprochen jazznah besetzt. Der Eintritt beträgt 15 Euro an der Abendkasse.20.30 weiter
  • 167 Leser

Rhythmische Klangwelten

Benefizkonzert zugunsten der Neurochirurgischen Hilfe Indien
Die gemeinnützige Organisation „Neurochirurgische Hilfe Indien“ feiert in diesem Jahr ihr zehnjähriges Bestehen. Mit einem Benefizkonzert in der Marienkirche in Aalen will der Verein sein Jubiläum feiern und gleichzeitig vielen Menschen eine Freude machen. weiter
  • 163 Leser

Schwäbischer Wortwitz

„Vereinigtes Lachwerk Süd“ in Hussenhofen
Im Rahmen des diesjährigen Sträublesfestes des Gesang- und Musikverein „Cäcilia“ Hussenhofen gibt es mit dem „Lachwerk Süd“ ein Gipfeltreffen des schwäbischen Humors zu erleben. weiter
  • 273 Leser

Sommer in der Stadt

Julitta Hoffmann (Gesang, Akustikgitarre, diatonisches Akkordeon) und Sonja Wilhelm (Gesang, Akustikgitarre, Percussion) begannen als „little fishes“ vor zwei Jahren gemeinsam Musik zu machen. Schnell entstanden ganz besondere Hörerlebnisse, in denen ihre gesanglichen und instrumentalen Fähigkeiten und ihre reichen Erfahrungen zusammenflossen. weiter
  • 257 Leser

Textile Vielfalt

Wanderausstellung in Heubach
Anlässlich des zehnjährigen Bestehens des Miedermuseums wird im Heubacher Schloss die Wanderausstellung „Textile Vielfalt. Industrielle Erfolgsgeschichten aus Württemberg“ präsentiert. weiter
  • 270 Leser

Jagstunglück: Staatsanwalt ermittelt

Mühlenbetreiber im Visier
Nach der Verseuchung der Jagst mit Ammoniumnitrat bei Kirchberg an der Jagst ermittelt die Staatsanwaltschaft jetzt gegen den Verantwortlichen der Lobenhausener Mühle. weiter
  • 5
  • 2427 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten für Oktoberfest in Ruppertshofen

O’zapft is

Die fünfte Auflage der Kultparty „We love Oktoberfest“ steigt dieses Jahr am Samstag, 19. September, in der neuen Sporthalle in Ruppertshofen. Einlass ist ab 21 Uhr.Der Cannstatter Wasen fängt aktuell an, das große Oktoberfest gibt es aber auch in Ruppertshofen vor der „Haustüre“. Passend zum Motto wird die neue Sporthalle in weiter
  • 144 Leser

Theater, frei improvisiert

Improvisationstheater ist vom Geheimtipp der Kleinkunstszene längst zum Kultereignis avanciert. Ungeprobt, unvorhersehbar – jede Szene ist eine Premiere, bei der der Zuschauer Regie führt, indem er per Zuruf Vorgaben wie Ort oder Titel bestimmt. So entstehen einzigartige Geschichten. Jede davon eine Uraufführung: ergreifende Tragödien, komische weiter
  • 174 Leser

Alte Besen spielen gut

Wenn der Sperrmüll am Straßenrand zum Instrumentenfachhandel wird, ist vermutlich Toni Bartl daran vorbeigeschlendert. Seine Show „Recyklang – Schrott zu Musik“ zeigt wie der moderne Musiker seinen Müll recycelt – und zwar indem er ihn kurzerhand in Musikinstrumente umfunktioniert. Karten unter Tel. (07363) 96180 und online auf weiter
  • 154 Leser

Leidenschaft

„Passions – Himmelhoch jauchzend, zu Tode betrübt” haben die zwei Sängerinnen und sechs Sänger von “Voces8” ihr Programm überschrieben. Das britische Vokalensemble der Extraklasse gastiert zur Eröffnung der neuen Saison beim Konzertring Aalen und spannt einen weiten Bogen von Claudio Monteverdi und John Dowland über Felix weiter
  • 157 Leser

Zugehört

Torsten Sträter hat einige Preise gewonnen, unter anderem das renommierte Scharfrichterbeil. Er liest seine Geschichten vor und erzählt dazwischen seltsames Zeug. Reichlich davon. Aber: Darf man einfach so vorlesen? Man muss sogar. Etwas vorgelesen zu bekommen, lässt uns seit unserer Kindheit innehalten und entspannen. Oder, wie in Sträters Fall, an weiter
  • 153 Leser

Lappland-Krimi

Hauptkommissarin Linda Lundin ermittelt erneut nördlich des Polarkreises. Im herbstlich bunten Sarek-Nationalpark in Kuorpak beim samischen Rentierschlachtfest, liegt Ella Vikström zwischen den Eingeweiden der traditionell geschlachteten Rentiere. Erschossen mit einer Bolzenschusspistole. Hauptkommissarin Lundin und ihre Kollegen müssen auf der Suche weiter
  • 396 Leser

Romantische Sommerlektüre

Klischeehaft führt diese Familiensaga den Leser durch die Welt der jungen Reederstochter Nele zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts. In Rosamunde-Pilcher-Manier gerät die junge Frau in einen Gefühlsstrudel, als sie sich in den Verlobten ihrer liebreizenden Schwester verliebt. Einige tragische Nebenhandlungen sowie gut ausgeschmückte Schauplätze können weiter
  • 385 Leser

info

Der Radführer „Erlebnisreiche Radtouren im Ostalbkreis“ ist im Verlag Oertel + Spörer erschienen. Das handliche Büchlein passt in die Hosentasche, fasst 183 Seiten und kostet 14,95 Euro.infoDer Radführer „Erlebnisreiche Radtouren im Ostalbkreis“ ist im Verlag Oertel + Spörer erschienen, passt in die Hosentasche, fasst 183 Seiten weiter
  • 166 Leser

Start- und Endpunkt

 Sontheim, Anfahrt: mit dem Zug (www.bahn.de) Streckenverlauf: Sontheim – Giengen – Herbrechtingen – Eselsburger Tal – Mergelstetten– Heidenheim – Sontheim Gesamtstrecke: 35 km Schwierigkeitsgrad: blau Dauer: 2,5 Stunden weiter
  • 194 Leser
Hinter der Fassade
Mit „Der Liebhaber“ zeigt das Aktionstheater Donzdorf eine Satire von dem Literaturnobelpreisträgers Harold Pinter, die beherrscht wird von charakteristischen pointierten Dialoge, die hier hinter die Fassade des vermeintlich makellosen Mittelklasselebens blicken.Der Eintritt beträgt 12 Euro.12. September, 20.30 UhrRätsche, Geislingen weiter
  • 174 Leser

Fack ju Göhte 2

Der coole Ex-Kleinganove und frisch gebackene Lehrer Zeki Müller (Elyas M’Barek) ist mit seinen etwas anderen Lehrmethoden mittlerweile sehr beliebt bei seinen Schülern. Aber ihn selbst nervt sein neuer Job jetzt schon, liegen ihm das frühe Aufstehen, das ständige Korrigieren von Klassenarbeiten und nervige Kinder doch so überhaupt nicht. Hinzu weiter
  • 223 Leser

Knight Of Cups

Über einen Traumtänzer
Der erfolgreiche Drehbuchautor Rick (Christian Bale) lebt ein Leben auf der Überholspur Hollywoods, voller Glitzer, Glamour und allen sonstigen dekadenten Annehmlichkeiten. Doch echtes Glück empfindet er nicht. Seine Seele wird beherrscht von Leere und der nagenden Frage nach seiner wahren Identität. Während Rick Hollywood-Partys besucht oder an Pazifikstränden weiter
  • 170 Leser
Mittwoch, 9.9.2015

Jazz

Gute Musik zwischen Folk und Jazz für Freunde entdeckungsfreudiger Gegenwärtigkeit und ambitionierter Nostalgie bietet ein Konzert mit dem amerikanischen Sänger Ryley Walker. Sein aktuelles Album erinnert an die Musik von Van Morrison und Tim Buckley. Der Eintritt beträgt 15 Euro an der Abendkasse.20.30 UhrManufaktur, SchorndorfDie RömerEin abwechslungsreiches weiter
  • 169 Leser

Rhythmische Klangwelten

Benefizkonzert zugunsten der Neurochirurgischen Hilfe Indien
Die gemeinnützige Organisation „Neurochirurgische Hilfe Indien“ feiert in diesem Jahr ihr zehnjähriges Bestehen. Mit einem Benefizkonzert in der Marienkirche in Aalen will der Verein sein Jubiläum feiern und gleichzeitig vielen Menschen eine Freude machen. weiter
  • 177 Leser

Spenden für Antakya

Damit syrische Kinder wieder zur Schule gehen können
OB Thilo Rentschler, OB a.D. Ulrich Pfeifle und Landrat Klaus Pavel rufen zu Spenden für einen Schulcontainer und Unterricht für syrische Flüchtlinge in der türkischen Provinz Hatay auf. weiter
  • 569 Leser

info

FestbüroDie zentrale Anlaufstelle für die Festgäste ist die Tourist- Information Aalen, Tel. (07361) 522358 und 522359. Öffnungszeiten sind am Samstag, 12. September, von 9 bis 18 Uhr und Sonntag, 13. September, von 11 bis 18 Uhr. Im Festbüro, an den Ständen und an den Bühnen ist das Reichsstädter Tage Programmheft erhältlich, welches einen Überblick weiter
  • 171 Leser

Akribische Arbeit in der Probe

Die Stadtkapelle Neresheim investiert viel Zeit in Vereinsarbeit und Vorbereitung auf Konzerte
Was die Musiker der Neresheimer Stadtkapelle machen, das machen sie mit 100-prozentigem Einsatz. Sie spielen Unterhaltungsmusik auf Festen oder anspruchsvolle Literatur bei ihren Konzerten. Beim Wertungsspiel waren sie überaus erfolgreich. Alles beginnt mit guter Vorbereitung in den Proben. weiter

Bauarbeiten für ein größeres Regenüberlaufbecken

In Wasseralfingen wird zurzeit ein weiteres Regenüberlaufbecken gebaut. Es befindet sich in unmittelbarer Nähe des alten Beckenüberlaufs an der Hüttlinger Straße. Das bisher vorhandene Becken hat laut einer Schmutzfrachtberechnung vor zwei Jahren nicht genügend Auffangvolumen. Der bestehende Beckenüberlauf bleibt unverändert und wird weiterhin betrieben. weiter

Aufgefahren, verhandelt und geflüchtet

Die Polizei fahndet nach einem Audi-Fahrer

Aalen. Auf der Westumgehung ereignete sich am Montagmittag ein Auffahrunfall. Vor der Ampel an der Ausfahrt nach Unterrombach hielt der 39-jährige Fahrer eines Volkswagens in Fahrtrichtung Schwäbisch Gmünd fahrend an. Ein nachfolgender Audi-Fahrer fuhr gegen 12.40 Uhr auf den VW auf und richtete an den Fahrzeugen einen Schaden von rund

weiter
  • 5
  • 3001 Leser

Johanniter unterstützen Flüchtlinge

Ein Hilferuf aus Bayern erreichte die Johanniter Ostwürttemberg am Wochenende. In Würzburg mussten kurzfristig über 500 weitere Flüchtlinge untergebracht werden, doch die vorhandenen Betten und Decken reichten nicht aus. Da die Johanniter auf der Ostalb für derartige Situationen über 200 Feldbetten und mehr als doppelt so viele Decken angeschafft und weiter
  • 5
  • 1194 Leser

Betrunkener baut Unfall und flüchtet

Die Polizei behält seinen Führerschein ein

Aalen-Fachsenfeld. Ein 64-jähriger Fahrer parkte am Montagabend rückwärts von einem Gaststättenparkplatz auf die Hohfeldstraße aus. Obwohl er dabei gegen 20 Uhr einen gegenüberliegend geparktes Auto beschädigte, entfernte er sich zunächst von der Unfallstelle, an die er aber wenig später zurückkehrte.

weiter
  • 2145 Leser

Regionalsport (20)

„Wo bleibt die Zeit für mich?“

Sportkreis Ostalb
Das Angebot „50-na und?!“ des Sportkreises Ostalb besteht schon seit fünf Jahren. Aus diesem Anlass findet am Samstag, 24. Oktober im Tanzsportzentrum Disam in Mutlangen eine Veranstaltung der besonderen Art statt. weiter
  • 637 Leser

50-Jähriger dabei

Fußball, Bezirksliga: Die „Elf der Woche“
358 Abstimmungen gab es insgesamt, jetzt steht die Elf der Woche in der Bezirksliga. Mit dabei: drei Dauergäste. Fatih Yildiz, Halil Hajtic und Yannik Ehmann sind bereits zum zweiten Mal nominiert. Außerdem: ein 50 Jahre alter Spielertrainer. weiter
  • 755 Leser

Martin Egle ist Tagessieger

Schach, Blitzturnier
Ein neuer Rekord: Noch nie zuvor waren bei den fünf Turnieren insgesamt 129 Spieler dabei gewesen. 23 Blitzer nahmen am letzten Freiluftblitzen teil. Martin Egle aus Unterkochen sicherte sich den Tagessieg. 1. Andreas Hönick 64 Punkte; 2. Gerhard Friedrich 61; 3./4. Andreas Klein, Stefan Wolf je 56,75; 5. Lothar Roth 50,75 weiter
  • 533 Leser

11. Lauterner Landschaftsläufe

Sonntag, 13. September 2015Veranstalter: SV Lautern9.30 Uhr: Ostalb-Panoramalauf (23,5 km, Wertungslauf Ostalb-Laufcup).9.30 Uhr: Lappertallauf (12,6 km, Wertungslauf Ostalb-Laufcup)10.00 Uhr: Nordic-Walking (12,6; kein Wertungslauf für Ostalb-Laufcup).Start/Ziel: Mehrzweckhalle LauternNachmeldungen: Bis eine halbe Stunde vor dem Start für den jeweiligen weiter
  • 1848 Leser

25. Sparkassen Alb Marathon

Samstag, 24. Oktober 2015Veranstalter: DJK Gmünd10.00 Uhr: Sparkassen Lauf über die drei Kaiserberge (50 km – 1070 Hm, Wertungslauf im Europacup Ultramarathon und Ostalb-Laufcup)10.00 Uhr: Schüle Stafettenlauf (50 km, kein Wertungslauf für Ostalb-Laufcup).10.00 Uhr: Gmünder TagespostRechberglauf (25 km, Wertungslauf Ostalb-Laufcup). Ziel Wallfahrtskirche weiter
  • 1115 Leser

25. Virngrund-Waldlauf

Samstag, 7. März 2015Veranstalter: Lauftreff RosenbergTeilnehmer: 356Sieger: Matthias Baur (LAC Essingen, 34:50 Min.)Siegerin: Leyla Emmenecker (LSG Aalen, 39,46 Min.) weiter
  • 1514 Leser

4. Essinger Panoramaläufe

Samstag, 20. Juni 2015Veranstalter: LAC EssingenTeilnehmer: 724Vitus-König-Drei-Berge-Lauf (23 km)Sieger: Johannes Estner (FSV Marktoffingen, 1:18.22 Std. – Streckenrekord).Siegerin: Miriam Köhler (LG Brandenkopf, 1:35.11 Std. – Streckenrekord der Frauen).Albuch Light (10,5 km)Sieger: David Hinze (Lauchheim, 36.11 Min. – Streckenrekord). weiter

7. Ipf-Ries- Halbmarathon

Samstag, 16. Mai 2015Veranstalter: TV Bopfingen, TV Nördlingen mit den Städten Bopfingen und NördlingenTeilnehmer: 854Sieger: Johannes Estner (FSV Marktoffingen, 1:09.04 Std. – Streckenrekord)Siegerin: Stefanie Grimmeisen (Team Universal Nattheim, 1:27.16 Std.) weiter
  • 1928 Leser

Bereit für die Lauterner Landschaftsläufe

Ostalb-Laufcup 2015, 11. Lauterner Landschaftsläufe: In Lautern über 23,5 oder 12,6 Kilometer an den Start gehen
Die 11. Lauterner Landschaftsläufe stehen vor der Tür. Am Sonntag werden sich an die 400 Läuferinnen und Läufer auf die Strecken rund um den Rosenstein machen, gelaufen werden entweder 23,5 Kilometer beim Ostalb-Panoramalauf oder 12,6 Kilometer beim Lappertallauf. weiter

Ein Unentschieden zum Saisonauftakt

Ringen, Landesliga: KG Fachsenfeld/Dewangen II erkämpft sich nach einer Aufholjagd den ersten Punkt
Bei einem Rückstand von 16:5 startete die Reservemannschaft der KG Fachsenfeld/Dewangen ihre Aufholjagd und ergatterte beim 16:16-Unentschieden bei der KVA Remseck den ersten Zähler in der Ringer-Landesliga. weiter
  • 618 Leser

Neuer Schwung oder tiefer Fall?

Fußball, 3. Liga: VfR-Gegner Holstein Kiel ist mit großen Sorgen in die neue Saison gestartet
Sieben Spiele und nur sieben Punkte: Der große Favorit auf den Aufstieg kommt einfach nicht in Schwung. Holstein Kiel stolpert nach einer sensationellen Vorsaison momentan durch die 3. Liga. Der Druck vor der Begegnung in Aalen (Sonntag, 14 Uhr) wird immer größer. weiter
  • 683 Leser

OSTALB-LAUFCUP 2015

Ostalb-Laufcup. Der Ostalb-Laufcup ist eine einzigartige Laufserie, die den Virngrund- Waldlauf, den Kapfenburg-Panoramalauf, den Ipf-Ries-Halbmarathon, die Essinger Panoramaläufe, die Lauterner Landschaftsläufe und den Sparkassen-Alb-Marathon verbindet. Schirmherr ist Landrat Klaus Pavel.Idee: Der Ostalb-Laufcup soll Ansporn sein für viele Läuferinnen weiter
  • 1508 Leser

Schneitter gehört zu den besten 20

Mountainbike, WM in Andorra
Bei den Crosscountry Weltmeisterschaften in Vallnord/Andorra bestätigt Nathalie Schneitter (SUI/29) ihre Zugehörigkeit zur Weltelite. Die Fahrerin vom Team „Rose Vaujany fueled by ultraSports“ erreicht einen starken 19. Rang. weiter
  • 584 Leser
SPORT IN KÜRZE

Ein schwerer Start

Kegeln. Der Auftakt der Schwabsberger Bundesliga-Kegler hat es wirklich in sich, dabei geht es am Samstag zum SKC Staffelstein.. Die Oberpfälzer waren schon immer ein ganz unbequemer Gegner und das vor allem zu Hause auf ihren tückischen Bahnen. weiter
  • 777 Leser

Essinger auf Platz fünf

Berglauf, Transalpine Run: Das Finale – Zwei glückliche Brüder
Die beiden Brüder Marcus und Matthias Baur haben es geschafft. Nach acht Etappen des Transalpine Run 2015 holten die Sportler vom LAC Essingen sich den fünften Platz in der Altersklassenwertung und waren somit das zweitbeste deutsche Team. weiter
  • 564 Leser
SPORT IN KÜRZE

Fanbus nach Bad Boll

Fußball. Für das kommende Auswärtsspiel beim TSV Bad Boll ( 13. September) setzt die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach einen Fanbus ein. Kosten 10 Euro. Abfahrt am TSG-Sporttreff. Möglichkeiten zum Zusteigen in Böbingen und Schwäbisch Gmünd. Anmeldungen sind im TSG Sporttreff oder unter schiehlen@gmail.com möglich. weiter
  • 799 Leser
SPORT IN KÜRZE

FCH spielt am 28. Oktober

Fußball. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat die Begegnungen der 2. Hauptrunde im DFB-Pokal zeitgenau terminiert. Der 1. FC Heidenheim gastiert demnach nun am Mittwoch, 28. Oktober beim SV Sandhausen. Anpfiff der Partie ist um 19 Uhr. Informationen zum Ticketverkauf für diese Partie im DFB-Pokal folgen in den nächsten Wochen noch. weiter
  • 757 Leser

Sportmosaik

Es war der höchste Punktspielsieg seit August 2013: Der VfR Aalen hat am Samstag den FC Energie Cottbus mit 4:0 abgefertigt. Zuletzt ist das den Ostälblern vor zwei Jahren gelungen, als damals noch in der 2. Bundesliga der 1. FC Kaiserslautern mit einer 0:4-Packung zurück in die Pfalz geschickt wurde. Dementsprechend gut ist die Stimmung derzeit beim weiter
  • 1013 Leser

Überregional (95)

"Es ist eine große Ehre"

Basketball-Toptalent Maodo Lo über Heim-EM, Nowitzki und die NBA
Der 22-Jährige steht im Kader der Nationalmannschaft, obwohl er noch gar kein Profi ist. Im Interview erklärt der Spielmacher, wie er den Spagat zwischen Spitzensport und Uni in den USA meistert. weiter
  • 329 Leser

"Kein toter Fisch im Neckar"

Behörde: Giftfahne der Jagst richtet keinen Schaden mehr an
Die Katastrophe nach der Vergiftung der Jagst durch Düngemittel ist gestoppt. Dank eines zweiwöchigen Großeinsatzes zur Abwehr des Ammoniums bleibt der Neckar von einem Fischsterben verschont. weiter
  • 432 Leser

"Schauen Sie mal böse"

Zur Person Mario Adorf könnte beim Interview als Mittsechziger durchgehen: Jeans, Pulli locker über das blau-weiß gestreifte Hemd geschlungen, schlohweiße Haare, wacher Blick unter buschigen Augenbrauen. Seinen ersten Film aber hat er vor über 60 Jahren gedreht. Adorf, geboren als Sohn eines Italieners und einer Deutschen am 8. September 1930 in Zürich, weiter
  • 411 Leser

"Sportunterricht sichern"

Berufsschullehrer wollen bei Turnhallen-Belegung gefragt werden
Baustellen über Baustellen sehen die Berufsschullehrer zum Schuljahrsbeginn. Nicht nur, aber vor allem, weil mit vielen Flüchtlingen zu rechnen sei. Bei der Belegung von Turnhallen wollen sie mitsprechen. weiter
  • 372 Leser

"Wir sind alle nicht vollkommen"

Uwe Ochsenknecht über seine Rolle als Steuersünder Uli Hoeneß
Er war einer der ganz Großen in der Fußballwelt, dann stürzte Uli Hoeneß ab. Uwe Ochsenknecht ist heute in einer TV-Satire in der Rolle des Ex-Bayern-Managers und verurteilten Steuerbetrügers zu sehen. weiter

500 Millionen für Europas Landwirte

Kurzfristig will die Europäische Union eine halbe Milliarde Euro locker machen, um vor allem die europäischen Milchbauern zu unterstützen. weiter
  • 566 Leser

Alarm in der Nacht

Sechs Asylbewerber bei Brand in Rottenburg verletzt - Ursache unklar
Schreck in der Nacht: Beim Brand einer Unterkunft in Rottenburg sind sechs Menschen verletzt worden. In dem Container-Wohnheim lebten 84 Flüchtlinge. Die Ursache des Feuers ist noch völlig unklar. weiter
  • 393 Leser

Asylcontainer in Rottenburg niedergebrannt

Die Serie von Bränden in Flüchtlingsheimen reißt nicht ab. In einer Container-Unterkunft in Rottenburg (Kreis Tübingen) brach in der Nacht zu gestern ein Feuer aus, sechs Bewohner wurden verletzt. Wie es dazu kommen konnte, war zunächst unklar. Das Feuer ging offenbar von einem der Zimmer aus. Die Staatsanwaltschaft schloss Brandstiftung nicht aus. weiter
  • 354 Leser

Auch Ergo verzichtet auf Garantiezins

Die klassische Lebensversicherung mit einem lebenslangen Garantiezins wird in Deutschland zu einem Auslaufmodell. Nach den Versicherungen Generali und Talanx kündigte auch der Branchenriese Ergo eine Abkehr von Lebensversicherungspolicen mit Garantiezins an. "Wir werden die klassischen Produkte zum Jahresende für das Neugeschäft weitgehend schließen", weiter
  • 443 Leser

Auf einen Blick vom 8. September 2015

FUSSBALL EM-QUALIFIKATION GRUPPE D Schottland - Deutschland 2:3 (2:2) Irland - Georgien 1:0 (0:0) Polen - Gibraltar 8:1 (4:0) 1. Deutschland 8 6 1 1 22:7 19 2. Polen 8 5 2 1 29:7 17 3. Irland 8 4 3 1 17:5 15 4. Schottland 8 3 2 3 14:10 11 5. Georgien 8 2 0 6 5:14 6 6. Gibraltar 8 0 0 8 2:46 0 Nächster Spieltag, 8. Oktober: Georgien - Gibraltar (18 Uhr), weiter
  • 475 Leser

Aus dem Nichts in die Nationalmannschaft

Kaum Länderspiele Als die deutschen Basketballer sich vergangenes Jahr auf die EM-Qualifikation vorbereiteten, tauchte Maodo Lo quasi aus dem Nichts auf. Der gebürtige Berliner war mit 18 Jahren in die USA gegangen und hatte dort ein Stipendium an der renommierten Columbia University in New York erhalten. Bevor Interims-Bundestrainer Emir Mutapcic den weiter
  • 382 Leser

Aus Karriereknick gelernt

Weltmeister Matthias Ginter profitiert vom Dortmunder Trainer-Wechsel
Bei Ex-Trainer Jürgen Klopp hatte Matthias Ginter einen schweren Stand. Unter dem neuen Coach Thomas Tuchel blüht der gebürtige Freiburger wieder auf. Auch Jogi Löw setzt auf den 21-Jährigen. weiter
  • 366 Leser

Aus Panik einen Polizisten überfahren

Prozessauftakt am Landgericht Tübingen
Drogen, vermummte Männer, Schüsse fallen, ein Polizist wird vom Auto überrollt: Wegen versuchten Mordes muss sich nun ein 21-Jähriger verantworten. weiter
  • 338 Leser

Autozulieferer Mahle beendet Einkaufstour

Der Autozulieferer Mahle baut sein Portfolio um, der einstmals reine Kolbenspezialist setzt verstärkt auf die Bereiche Elektromotor und Klimatechnik. Nun liegen Halbjahreszahlen vor; insgesamt sieht es gut aus, obgleich in Deutschland auch der Rotstift gezückt wird. Mahle hat seine Einkaufstour vorerst beendet. In den kommenden Jahren gehe es vorrangig weiter
  • 597 Leser

Bauern belagern Brüssel

Vor allem die Milcherzeuger demonstrieren gegen den Preisverfall
Eine Revolte mit Trekkern, Heu und viel Wut: 6000 Landwirte sind zu einer Demonstration nach Brüssel gekommen. Sie forderten Maßnahmen von den europäischen Ministern gegen die Agrarkrise. weiter
  • 860 Leser

Beeindruckt vom Nachbarn

Frankreich will Deutschland zu Hilfe eilen
Lange überwog die Angst vor rechter Stimmungsmache. Doch jetzt will Präsident Hollande mit der deutschen Kanzlerin in die Offensive gehen. weiter
  • 1
  • 412 Leser

Bewährung für Harpunenschuss

Ein 18-Jähriger aus Mecklenburg-Vorpommern, der einen Mann mit einer Harpune angeschossen hat, muss nicht ins Gefängnis. Das Landgericht Neubrandenburg verurteilte ihn wegen gefährlicher Körperverletzung zu einem Jahr und elf Monaten Jugendstrafe, setzte sie aber zur Bewährung aus. Zudem muss der Mann 2000 Euro Schmerzensgeld an das Opfer zahlen. Der weiter
  • 293 Leser

Der neue Mittelstand im Osten

Wie nach der Wende aus Abteilungsleitern erfolgreiche Unternehmer wurden
Mancher Bürger der Ex-DDR ergriff selbst die Initiative und wurde Unternehmer - ohne eigenes Kapital und ohne Know-How. Heute sind viele dieser Betriebe Kern eines neuen Mittelstandes im Osten. weiter
  • 464 Leser

Deutschkurs in Berlin-Neukölln

Schonungslos: Yael Ronens mutiges Nahost-Stück "The Situation" am Maxim-Gorki-Theater uraufgeführt
Ein Syrer, drei Palästinenser und eine Israelin treffen aufeinander. Ein starkes, mutiges Stück über Neu-Berliner: "The Situation" von Yael Ronen. weiter
  • 5
  • 488 Leser

Deutschland 3:2 über Schottland

Thomas Müller zieht ab und in der 18. Minute heißt es 1:0 im Spiel gegen Schottland. Noch einmal Müller (34.) und Ilkay Gündogan (54.), dann stand der 3:2-Sieg fest. Zur Halbzeit hatte es 2:2 gestanden. Es war der erste deutsche Sieg in Schottland seit 1993. (Sport) Foto: dpa weiter
  • 386 Leser

Drei Länder liegen ganz vorn

Statistik Aussagen über die Zahl der in den EU-Staaten aufgenommenen Asylbewerber zu treffen, ist schwierig. Das vor allem deshalb, weil in den Statistiken nur die Zahl der bereits gestellten Asylanträge erfasst wird. Unberücksichtigt bleiben jene Flüchtlinge, die schon im Land sind, bisher aber noch keinen Antrag stellen konnten. Spitzenreiter Im ersten weiter
  • 378 Leser

Eine ganze Insel im Freudentaumel

Islands erste EM-Teilnahme ist kein Zufall - Viel investiert in Ausbildung der Jugend
Island hat sich erstmals für eine Fußball-EM qualifiziert. Die Euphorie im 300 000-Einwohner-Land ist grenzenlos. Auch die Tschechen haben vorzeitig den Sprung geschafft, obwohl zahlreiche Spieler verletzt fehlten. weiter
  • 429 Leser

Enttäuschung für ter Stegen

Punktspiele mit Bravo Marc-Andre ter Stegen kann sich nicht so nachhaltig wie erhofft für das Tor der deutschen Nationalelf ins Gespräch bringen. Der Ex-Mönchengladbacher wird auch in dieser Saison beim Triple-Gewinner FC Barcelona nur im nationalen Pokal-Wettbewerb und in der Champions League zum Einsatz kommen. Das berichtete die Tageszeitung "Sport". weiter
  • 367 Leser

Forschen mit dem Smartphone

NS-Geschichte der Ministerien: Historiker veröffentlichen spezielle App
Bürger können nun per Tablet und Smartphone die Kommission zur Erforschung der Landesministerien in der NS-Zeit unterstützen. Das Projekt - das erste dieser Art bundesweit - soll auch Schüler ansprechen. weiter
  • 321 Leser

Französische Truppen im Ausland

Tradition Frankreich schickt sein Militär häufig in Auslandseinsätze, vor allem in Afrika ist die ehemalige Kolonialmacht sehr präsent. Derzeit sind fast 7000 französische Soldaten für die Friedenssicherung und den Kampf gegen den Terror abgestellt: Irak Seit Herbst 2014 beteiligt sich die Luftwaffe an Angriffen gegen die Terrormiliz IS. 700 Soldaten weiter
  • 528 Leser

Frau erstochen: Polizei geht von Zufallsopfer aus

Polizei und Staatsanwaltschaft gehen davon aus, dass die 45-jährige Frau, die am Samstagabend in Trossingen (Kreis Tuttlingen) durch mehrere Messerstiche getötet worden ist, ein Zufallsopfer war. "Das hätte jeden anderen treffen können", sagte gestern ein Sprecher des Polizeipräsidiums Tuttlingen. Tatverdächtig ist ein 25-jähriger Mann aus Russland, weiter
  • 491 Leser

Gegen Kinderhandel und Missbrauch

Königin Silvia von Schweden wirbt in Würzburg um Spenden
Musik, Reden, festliches Menü: Die Benefiz-Gala der schwedischen Königin Silvia findet dieses Jahr in Würzburg statt. Gespendet wird für Kinder in Not. weiter
  • 303 Leser

Gesetzeslücke bei Legal Highs

Nach dem Tod eines Mannes durch Legal Highs mahnt Landesjustizminister Rainer Stickelberger mehr Anstrengungen im Kampf gegen künstliche Drogen an. Der Bund müsse eine Gesetzeslücke schließen, sagte der SPD-Politiker gestern. In Braunschweig war ein 34-Jähriger tot zusammengebrochen, der wohl jahrelang als Kräutermischungen getarnte Drogen konsumiert weiter
  • 322 Leser

Gewinnquoten

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 18 688 247,60 Euro Gewinnklasse 2 2 040 747,50 Euro Gewinnklasse 3 19 622,50 Euro Gewinnklasse 4 5136,10 Euro Gewinnklasse 5 316,60 Euro Gewinnklasse 6 59,00 Euro Gewinnklasse 7 30,20 Euro Gewinnklasse 8 12,80 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 475 861,40 Euro TOTO 1 1 1 weiter
  • 282 Leser

Glänzender Auftakt mit Ball

Strahlend auf Platz 10: Jana Berezko-Marggrander aus Schmiden (Rems-Murr-Kreis) legte bei der Gymnastik-Weltmeisterschaft in Stuttgart einen erfreulichen Auftakt hin. "Ich bin sehr zufrieden", sagte die 19 Jahre alte Sportsoldatin nach ihrer Übung mit dem Ball. (Sport) Foto: dpa weiter
  • 423 Leser

Heimfahrt mit Hindernissen

Zwangspause Fleckis Besitzer legten auf der Rückreise von ihrem Kroation-Urlaub, wo sie Flecki mitgenommen hatten, eine zehntägige Zwangspause ein: Denn ohne den schwarzen Mischling wollten sie nicht heimfahren. Vom 20. Juli an harrten sie in der Nähe des Parkplatzes an der A 8 bei Temmenhausen aus, wo Flecki ausgebüxt war. Mehrfach soll das Tier gesichtet weiter
  • 5
  • 322 Leser

Hundeglück mit Flecki

Tagelang vermisster Mischlingsrüde hat sich in neuem Zuhause gut eingelebt
Kaum ein Hund hatte so viele Schlagzeilen, weil er verschwand: Flecki. Fast zwei Wochen harrten die Besitzer im Sommer an einer Autobahn aus, bis sie ihn wieder hatten. Jetzt passen sie besonders auf. weiter
  • 5
  • 336 Leser

Intensive Suche nach Unterkünften

1400 Zugänge am Wochenende im Land
Mit Hochdruck arbeitet das Land daran, die Flüchtlinge, die über Ungarn kamen, unterzubringen. 1400 kamen allein am Wochenende. weiter
  • 315 Leser

Keiner deckt seine Kosten

Zu wenig. Der Milchpreis bildet sich in drei Etappen: Erzeuger, Verarbeiter, Händler. Laut Kieler Institut für Ernährungswirtschaft kommt keiner auf seine Kosten. Derzeit liegt hierzulande der Preis für den Liter Vollmilch im Supermarkt bei rund 55 Cent. Die Handelsspanne, unter anderem für Lagerung, Logistik, Kühlung und Entsorgungsgebühren beträgt weiter
  • 431 Leser

Kommentar · JAGST: Vorbildliche Leistung

Hunderte Feuerwehrleute, Akteure des Technischen Hilfswerks, Mitglieder von Fischervereinen, Bauern mit ihren Pumpfässern und besorgte Naturfreunde haben in der Jagst mehr gerettet, als nach dem Dünger-Desaster zu befürchten war. Selbst Asylbewerber haben Sandsäcke gefüllt. So beispiellos die Umweltkatastrophe mit ihren 20 Tonnen toter Fische, so vorbildlich weiter
  • 302 Leser

Kommentar · KOALITION: Mit Herz und Verstand

In der Geschichte der Bundesrepublik hat es bislang erst drei Mal eine große Koalition im Bund gegeben - von 1966 bis 1969, von 2005 bis 2009 und jetzt wieder seit 2013. Bei der Premiere einigten sich Union und SPD auf die Notstandsgesetze, 2008 trotzten die Volksparteien der internationalen Bankenkrise, und gegenwärtig scheint die "GroKo" mit der Flüchtlingspolitik weiter
  • 343 Leser

Kommentar · NICHTWÄHLER: Verzerrte Ergebnisse

Der Befund der jüngsten Wahlanalyse ist nicht neu, aber auf neue Weise erhärtet. Die Stimme der sozial Schwachen hat bei Wahlen ein geringeres Gewicht als es deren Anteil an der Bevölkerung entspricht. Zugespitzt kann man auch sagen, Wahlen sind eine Veranstaltung der Besserverdienenden. Denn die gut ausgebildete, gut verdienende, aufgeklärte Bildungselite weiter

Kommentar: Nachwuchs in Feierlaune

Vorsorge gegen Gesundheitsprobleme ist besser und billiger als ihre Behandlung. Es ist erstaunlich, wie groß der Bedarf schon bei Lehrlingen ist, wie eine Umfrage bei mittelständischen Betrieben zu Tage gefördert hat. Sie haben auf diesem Gebiet meist kein so großes Angebot wie Großunternehmen, die Gesundheitsförderung systematischer anpacken. Dabei weiter
  • 414 Leser

Kommentar: Rechtzeitig den Schalter umgelegt

Vor dem Heimspiel gegen Polen am vergangenen Freitag hatte Bundestrainer Joachim Löw einen Blick in die Zukunft riskiert und gesagt, die Teilnahme an der Europameisterschaft 2016 in Frankreich sei ein Etappenziel. Eigentlich ginge jetzt schon alles um die Mission 2: die Verteidigung des WM-Titels 2018 in Russland. Mit einem kleinen Zwischenspurt an weiter
  • 324 Leser

Leitartikel · MAFIA: Ungebrochene Macht

Von Bettina Gabbe, Rom Italien leidet nicht nur im Süden unter der Mafia. Sie breitet sich seit Jahrzehnten über die Landesgrenzen hinweg aus, so dass die Clans der kalabresischen Ndrangheta mittlerweile auch deutschen Staatsanwälten zu schaffen machen. In Italien stehen mehr als 200 Gemeinden wegen Unterwanderung durch das organisierte Verbrechen teils weiter
  • 411 Leser

Leitindex erholt sich

Wegen Feiertag in USA nur geringe Umsätze
Der Dax hat gestern zugelegt und sich damit nach seinem kräftigen Vorwochen-Verlust erholt. Weil in New York die Börsen wegen eines Feiertags zum Wochenauftakt geschlossen waren und auch keine US-Konjunkturdaten auf der Agenda standen, waren die Umsätze hierzulande gering. Die Erholung beim Dax sei auch gerade vor dem Hintergrund der erneuten Verluste weiter
  • 420 Leser

Leute im Blick vom 8. September 2015

Daniel Brühl Der Schauspieler Daniel Brühl (37, "Good Bye, Lenin!") wird zunehmend von Selbstzweifeln geplagt. Das führe wegen seines aufbrausenden Temperamentes beim Dreh zu Problemen - wenn er sich nämlich in die Ecke gedrängt fühle und denke, er sei nicht gut, sagte er der "Berliner Morgenpost". "Meine Selbstzweifel werden leider mit dem Alter nicht weiter
  • 460 Leser

Lufthansa-Piloten streiken

Heute und morgen fallen zahlreiche Flüge aus
Die Pilotengewerkschaft Cockpit streikt heute und morgen. Heute lässt sie von 8 Uhr an Langstreckenflüge der Lufthansa ausfallen, morgen den ganzen Tag lang alle Kurz- und Mittelstreckenflüge ab Deutschland. Bestreikt werden sollen auch alle Flüge von Germanwings. Die Lufthansa will etwa die Hälfte der heutigen Langstreckenflüge sichern. Sie will möglichst weiter
  • 314 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 29.08.-04.09.15: 200er Gruppe 33-37 EUR (35,00 EUR). Notierung 07.09.15: plus 1,00 EUR. Handelsabsatz: 24.595 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 431 Leser

Mehr Geld für Monza

Vettel unterstützt Italiens Traditionskurs
Der deutsche Formel-1-Star setzt sich leidenschaftlich für den Erhalt der Formel-1-Strecke ein, die seit Jahren vom wirtschaftlichen Ruin bedroht ist. weiter
  • 310 Leser

Mehr Stellen für Bundesamt

Verfahren Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) bearbeitet in Deutschland gestellte Asylanträge. In Baden-Württemberg hat sie an den drei Landeserstaufnahmestellen (Lea) in Karlsruhe, Meßstetten (Zollernalbkreis) und Ellwangen (Ostalbkreis) Außenstellen. In Karlsruhe arbeiten 136 Bamf-Mitarbeiter, in Meßstetten 61. In der im Frühjahr eröffneten weiter
  • 332 Leser

Merkel: EU ist an der Reihe

Deutschland und Frankreich verlangen mehr Solidarität von Mitgliedstaaten
Während weiter tausende Flüchtlinge nach Deutschland einreisen, erhöht die Bundesregierung den Druck auf die EU. Alle sollen sich bewegen. weiter
  • 362 Leser

Millionen für Milchbauern

Mit rund 500 Millionen Euro will die EU-Kommission Milcherzeuger und andere Landwirte vor dem Ruin retten. Das kurzfristig zur Verfügung gestellte Geld könne unter anderem für zinsgünstige Darlehen und die Stabilisierung der Märkte genutzt werden, teilte die Kommission am Montag am Rande eines EU-Krisentreffens mit. Sie reagiert damit auf den drastischen weiter
  • 336 Leser

Müllers Sache

Deutschland gewinnt mit kuriosen Toren 3:2 in Schottland
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat mit dem zweiten Sieg innerhalb von vier Tagen die Qualifikation für die EM 2016 so gut wie sicher in der Tasche. Der Weltmeister gewann in Schottland mit 3:2. weiter
  • 368 Leser

Na sowas... . . .

Beim Einbruch in ein Haus hat ein Dieb in Rheinland-Pfalz seinen Ausweis verloren und die Polizei so direkt zu sich geführt. Während die Bewohner schliefen, war der 32-Jährige in das Haus in Alzey eingestiegen, packte Diebesgut, mehrere tausend Euro, nahm einen Autoschlüssel und fuhr mit dem Wagen der Familie davon. Die Polizei hatte leichtes Spiel weiter
  • 310 Leser

Neonazi als Wachmann in Asylheim

Nachdem ein polizeibekannter Rechtsradikaler kurze Zeit in einer Heidelberger Flüchtlingsunterkunft gearbeitet hat, prüft das Regierungspräsidium Karlsruhe nun Konsequenzen aus dem Vorfall. "Natürlich wollen wir wissen, wie das passieren konnte", sagte ein Sprecher der Behörde gestern. Der Mann war seit 1. September als Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma weiter
  • 337 Leser

Netzagentur und Kartellamt

Daten auswerten In die Stromgeschäfte will die Bundesnetzagentur zusammen mit dem Bundeskartellamt mehr Licht bringen. Vom 7. Oktober an müssen alle Kontrakte - zunächst die an der Börse, sechs Monate später auch die Direktgeschäfte - nach einem streng reglementierten Verfahren europaweit an die Energieregulierungs-Agentur ACER in Ljubljana (Slowenien) weiter
  • 427 Leser

Notizen vom 8. September 2015

Tödliche Blitze Blitze im Monsunregen haben in Indien 34 Menschen getötet. Die Blitz-unfälle passierten in den Bundesstaaten Andhra Pradesh und Odisha im Südosten des Landes. Die meisten Opfer waren Bauern oder Obdachlose, unter ihnen sechs Frauen. Auch ein Cricket-Stadion wurde vom Blitz getroffen, aber keine der Spielerinnen wurde verletzt. Zwischen weiter
  • 281 Leser

Notizen vom 8. September 2015

Bücher für Flüchtlinge In der Umgebung von Flüchtlingsunterkünften sollen möglichst bundesweit sogenannte Lese- und Lernecken mit Deutsch-Lehrbüchern und fremdsprachiger Literatur entstehen. Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels rief zu Spenden für das neue Projekt auf, das gemeinsam mit der von der Frankfurter Buchmesse gegründeten gemeinnützigen weiter
  • 438 Leser

Notizen vom 8. September 2015

Schmidt geht es besser Nach einer Operation am Bein ist der ehemalige Bundeskanzler Helmut Schmidt (SPD) auf dem Weg der Besserung. Der 96-Jährige hat demnach die Intensivstation verlassen, bleibt aber zur Beobachtung noch in der Klinik. Schmidt, der als starker Raucher bekannt ist, war Mittwoch vergangener Woche wegen eines verschlossenen Blutgefäßes weiter
  • 400 Leser

Notizen vom 8. September 2015

Neustart für U 21 Fußball 73 Tage nach dem 0:5 im EM-Halbfinale gegen Portugal beginnt für die deutsche U 21 heute der Weg zur EM 2017 in Polen. Auftaktgegner in Baku ist Aserbaidschan. Max Meyer (Schalke 04), Maximilian Arnold (VfL Wolfsburg), Joshua Kimmich (FC Bayern) und Serge Gnabry (West Bromwich Albion) sind vom bisherigen Team noch dabei. Guter weiter
  • 337 Leser

Notizen vom 8. September 2015

Im Auto verbrannt Bad Waldsee - Eine 31-jährige Frau ist bei einem Unfall in Bad Waldsee (Landkreis Ravensburg) ums Leben gekommen. Ihr Auto war gestern in einer Kurve von der Straße abgekommen, eine zehn Meter tiefe Böschung hinabgefahren und gegen einen Baum geprallt, wie die Polizei mitteilte. Das Fahrzeug fing sofort Feuer, Löschversuche eines Ersthelfers weiter
  • 401 Leser

Notizen vom 8. September 2015

Digitalradio verbreitet In Deutschland verfügt inzwischen jeder zehnte Haushalt über ein Radiogerät, mit dem man das Digitalradio DAB+ empfangen kann. Das geht aus dem Digitalisierungsbericht der Medienanstalten hervor. Vor zwei Jahren konnten nur 4,5 Prozent der Haushalte das Digitalradio empfangen. "Die Kuh fliegt - und sie nimmt Tempo auf", sagte weiter
  • 462 Leser

Nur wenig Bewegung

20 000 Syrer will Großbritannien aufnehmen - in den nächsten fünf Jahren. Dem Premier sitzt das Votum über den EU-Verbleib des Landes im Nacken. weiter
  • 5
  • 446 Leser

Onkel tötet Neffen mit einem Messer

Ein 27-Jähriger hat seinen achtjährigen Neffen in einem Hotelzimmer mit einem Messer getötet. Warum, ist unklar. Er sitzt in Untersuchungshaft. weiter
  • 409 Leser

Paketkästen für Mietshäuser

Die Deutsche Post will Anfang kommenden Jahres Paketkästen für große Wohneinheiten auf den Markt bringen. Das solle die Zustellung für große Kundengruppen drastisch vereinfachen und die Kosten durch vergebliche Zustellversuche deutlich reduzieren. "Bis zum ersten Quartal 2016 werden wir die Paketkastenanlage zur Serienreife weiterentwickeln", sagte weiter
  • 430 Leser

Paris droht IS mit Luftschlägen

Hollande will Stellungen in Syrien angreifen lassen
Frankreich bereitet Luftschläge gegen Stellungen der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Syrien vor. Er habe den Verteidigungsminister angewiesen, Aufklärungsflüge über Syrien zu veranlassen, sagte Präsident François Hollande in Paris. "Sie werden es ermöglichen, Luftschläge gegen den IS ins Auge zu fassen." Die Aufklärungsflüge sollten bereits am weiter
  • 311 Leser

Paris greift in Syrien ein

Präsident Hollande plant Luftangriffe gegen den IS
Frankreich unterstützt die Koalition gegen den IS im Irak. Nun sollen Luftangriffe in Syrien folgen. Das kündigte Präsident Hollande an. Großbritannien hat bereits mit einer Drohne IS-Kämpfer in Syrien getötet. weiter
  • 378 Leser

Pferdemarkt: Bietigheim zeigt Brauchtum

Mehr als 50 Gruppen und Wagen mit über 500 Teilnehmern - der traditionelle Umzug am Festmontag ist der alljährliche Höhepunkt des Bietigheimer Pferdemarkts und lockte auch an diesem Montag Tausende von Besuchern in die Altstadtstraßen. Wie sehr sich die Vereine in und um Bietigheim-Bissingen der Brauchtumspflege verschrieben haben, zeigte auch der Trachtenverein weiter
  • 459 Leser

Piloten der Lufthansa streiken

Heute droht Lufthansa-Kunden auf den Langstrecken Ärger und Chaos. Zum 13. Mal streiken die Piloten. Bis zu 130 Flüge fallen aus. weiter
  • 538 Leser

Pizarro stürmt zum dritten Mal für Werder

Claudio Pizarro wird zum dritten Mal Profi bei Werder Bremen. Schon kurz vor seiner Vertragsunterzeichnung wurde der 36 Jahre alte Peruaner von den Fans der Hanseaten stürmisch gefeiert. 400 Fans erdrückten Claudio Pizarro bei seiner Ankunft fast vor Begeisterung, sogar Werder-Geschäftsführer Thomas Eichin grinste, und der Peruaner war einfach nur noch weiter
  • 380 Leser

Politiker droht Fußballverband mit Auflösung

In Malaysia weitet sich die 0:10-Klatsche der Fußball-Nationalmannschaft in der WM-Qualifikation gegen die Vereinigten Arabischen Emirate zur Staatsaffäre aus. Vier Tage nach dem Desaster von Abu Dhabi und 48 Stunden nach dem Rücktritt von Nationaltrainer Dollah Salleh drohte Sportminister Khairy Jamaluddin mit der Auflösung des nationalen Verbandes weiter
  • 372 Leser

Riesen-Steinreihe nahe Stonehenge gefunden

Unweit von Stonehenge ist eine neue Steinreihe entdeckt worden. Sie enthält 90 Monolithen- riesige Steine, die einst bis zu 4,50 Meter hoch aus dem Boden geragt haben - und ist wie Stonehenge bis zu 4500 Jahre alt. Anders als Stonehenge, wo die Steine im Kreis von 30 Metern Durchmesser stehen, bildet die neue Steinreihe ein C - mit 500 Metern im Durchmesser. weiter
  • 310 Leser

Roboter soll Korallenkiller vergiften

Einsatz am Great Barrier Reef gegen den Dornenkronenseestern
Der Dornenkronenseestern ist eine der größten Bedrohungen des Great Barrier Reefs. 40 Prozent des Korallenrückgangs gehen auf sein Konto. Australische Forscher setzen jetzt einen Roboter ein, der sie vergiftet. weiter
  • 327 Leser

Schottland - Deutschland 2:3 (2:2)

Schottland: Marshall/Cardiff City (30 Jahre/21 Länderspiele) - Hutton/Aston Villa (30/47), Russell Martin/Norwich City (29/21), Hanley/Blackburn Rovers (23/19), Mulgrew/Celtic Glasgow (29/20) - Brown/Celtic Glasgow (30/47), ab 80. Martin/Derby County (26/4), McArthur/Crystal Palace (29/21) - Forrest/Celtic Glasgow (24/12), ab 81. Ritchie/AFC Bournemouth weiter
  • 347 Leser

Sozial Schwache üben Stimmrecht nur selten aus

Nur 71,5 Prozent der Wahlberechtigten haben bei der Bundestagswahl 2013 ihre Stimme abgegeben. Repräsentativ für die Zusammensetzung der wahlberechtigten Bevölkerung waren sie nicht, wie eine jetzt veröffentlichte Studie erhellt. Zusammen mit dem Meinungsforschungsinstitut Infratest Dimap hat die Bertelsmann Stiftung Daten von 640 repräsentativen Stimmbezirken weiter
  • 351 Leser

Sportgymnastik: Laura Jung patzt mit dem Ball

Zum Auftakt der Weltmeisterschaften der Rhythmischen Sportgymnastik in Stuttgart gab es am Montag Licht und Schatten im deutschen Team. Während Jana Berezko-Marggrander (Schmiden) mit 17,083 Punkten die Erwartungen erfüllte, leistete sich Laura Jung (St. Wendel) einen groben Fehler. "So etwas ist mir noch nie passiert. Ich habe den Ball gefangen und weiter
  • 383 Leser

Stacheldraht zur Begrüßung

Tschechien zeigt sich hart und unnachgiebig
Europa begeht Selbstmord, wenn es Flüchtlinge aufnimmt. Auf diesen Nenner lässt sich die Haltung von Politik und Bevölkerung in Tschechien bringen. weiter
  • 5
  • 381 Leser

Stichwort · BALKAN: Armenhaus Europas

Serbien, Bosnien-Herzegowina und Mazedonien sind es schon. Nun sollen nach dem Willen der großen Koalition auch ihre drei Nachbarn Albanien, Kosovo und Montenegro folgen und zu "sicheren Herkunftsstaaten" erklärt werden. Kosovo: Der Staat sagte sich Ende der 90er Jahre in einem Krieg von Serbien los und stand nach dem Eingreifen der Nato jahrelang unter weiter
  • 383 Leser

Thema des Tages vom 8. September 2015

FLÜCHTLINGSQUOTE Europa ist gespalten wie selten: Die einen wollen überhaupt keine Asylbewerber im Land, die anderen sehen sich vor allem angesichts des Bürgerkriegs in Syrien in der Pflicht. Ob es gelingt, eine gerechte Verteilung in der EU zu verwirklichen, ist mehr als fraglich. weiter
  • 403 Leser

Triathletin Knapp stark in Kanada

Anja Knapp hat im vorletzten Triathlon-Rennen der WM-Serie für den einzigen Lichtblick im deutschen Team gesorgt. Mit Platz fünf erreichte die 26-Jährige aus Dettingen/Erms im kanadischen Edmonton die beste WM-Platzierung in ihrer Karriere. Knapp hatte erst im Juli beim Rennen in Hamburg nach langer Verletzung ihren Saisoneinstand gegeben. "Das war weiter
  • 317 Leser

Ungarns Premier

Der ungarische Premier Viktor Orban organisiert die Front der Verweigerer in Osteuropa: Eine EU-Quote zur Flüchtlingsverteilung lehnt er kategorisch ab. weiter
  • 5
  • 451 Leser

Ungefährliche Rauchbombe

Angriff Von der Rauchbombe, die in Neckargemünd (Rhein-Neckar-Kreis) auf ein Flüchtlingsheim geworfen worden war, ging keine Brandgefahr aus. Laut Polizei entwickle der Rauchkörper keinerlei Hitze. Das Geschoss war in der Nacht auf Sonntag in der Hofanlage der Unterkunft gelandet. In der Anlage sind unter anderem auch rund 50 Flüchtlinge untergebracht. weiter
  • 393 Leser

Urmel-Schöpfer Max Kruse gestorben

Seine Urmel-Geschichten haben Generationen von Kindern geprägt - jetzt ist der Kinderbuchautor Max Kruse im Alter von 93 Jahren gestorben. weiter
  • 447 Leser

Vorne und hinten fernsehen

Fernsehen auf Vorder- und Rückseite: Das ist mit Prototypen des südkoreanischen LG-Konzerns möglich, die auf der Elektronikmesse Ifa gezeigt werden. Sie sind als Raumteiler oder Informationsdisplay in größeren Räumen möglich, und können unterschiedliche Programme zeigen. Wie die Ifa gestern weiter mitteilte, gibt es von der Messe von Frühjahr 2016 auch weiter
  • 474 Leser

Wahl wirft Griechenland zurück

Athen kommt mit der Umsetzung des Reformprogramms in Verzug
In knapp zwei Wochen wählen die Griechen ein neues Parlament. Es ist die fünfte Wahl seit Beginn der Krise. Der Wahlkampf lähmt das Land und verzögert die Umsetzung der versprochenen Reformen. weiter
  • 446 Leser

Wenig Kartoffel, viel Salat

Eddy "the Eagle" Edwards aus Großbritannien war der erste Skispringer, der für das Vereinigte Königreich bei den Olympischen Spielen von der Schanze sprang. Im kollektiven Gedächtnis hängen geblieben ist er aber aus einem anderen Grund: Seine Leistungen waren derart kümmerlich, dass er bis heute als der schlechteste Skispringer aller Zeiten gilt. Und weiter
  • 386 Leser

Wirbelwind im Dauerfeuer-Modus

Ali Muhammed lenkt das Spiel beim deutschen Gegner Türkei
Heute will die deutsche Basketball-Nationalmannschaft gegen die Türkei ihren zweiten Sieg bei der EM holen. Der Gegner setzt im Aufbau auf den eingebürgerten Bobby Dixon, der sich nun Ali Muhammed nennt. weiter
  • 362 Leser

Wohnungen für Flüchtlinge einfacher bauen

Die Wohnungswirtschaft und die Bauindustrie setzen sich für kürzere Genehmigungsverfahren von Flüchtlingsunterkünften ein. "Es muss jetzt gebaut werden, denn rund die Hälfte der zu uns kommenden Flüchtlinge wird dauerhaft in Deutschland bleiben", sagte der Präsident des Bundesverbands deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen (GdW), Axel Gedaschko, weiter
  • 596 Leser

Zahlen & Fakten

Scout24 will an die Börse Noch in diesem Jahr will der Internetportalanbieter Scout24 (München) einen zweiten Anlauf an die Börse wagen. Dabei will die Gruppe mindestens 200 Mio. EUR einnehmen. Bekannt ist das Unternehmen unter anderem durch den digitalen Marktplatz Autoscout24. 2014 erwirtschaftete die Gruppe einen Umsatz von 342 Mio. EUR. Rote Zahlen weiter
  • 433 Leser

Zu viel Alkohol und Schokolade

Die Hälfte der Lehrlinge in mittelständischen Betrieben hat einen ungesunden Lebenswandel
Viele Auszubildende leben ungesund: falsche Ernährung, zu viel Alkohol und Zigaretten, zu wenig Schlaf. Gerade mittelständischen Betrieben will die AOK helfen, für mehr Gesundheitsbewusstsein zu sorgen. weiter
  • 493 Leser

Zur Person vom 8. September 2015

Biografie Uwe Ochsenknecht kam 1956 in Biblis zur Welt und wuchs in Mannheim auf. Nach der Ausbildung an der renommierten Schauspielschule Bochum gelang ihm mit den Kultfilmen "Das Boot" (1981) und "Männer" (1985) der Durchbruch, zu seinen bekanntesten Rollen zählt die als Kunstfälscher Konrad Kujau in Helmut Dietls legendärer Satire "Schtonk!" über weiter
  • 302 Leser

Leserbeiträge (4)

Jörg Fritze Deutscher Meister im Vierkampf

Aalener Sportler mit Klasseleistungen vorne mit dabei

Am vergangenen Wochenende fanden die diesjährigen dhv deutschen Meisterschaften im Turnierhundesport beim HSV Mainflingen statt. Ausgetragen wurden sie im Vierkampf, Combination Speed Cup und Geländelauf. 10 Sportler vom Verein der Hundefreunde Aalen hatten es bei Turnieren im Vorfeld geschafft,

weiter

Asylpolitik

Zum Bericht „Asylpolitik mit USA“ und zum Leserbrief „Flüchtlinge“ vom 5. September:Herr Stefan Haas, danke für Ihre Antwort auf meinen Leserbrief. Ich teile Ihre Ansicht: „Man sollte stets empfänglich für gegensätzliche Meinung sein und dazu bereit, die eigene kritisch zu hinterfragen.“ Dies rate ich Ihnen auch! weiter
  • 5
  • 1246 Leser

Krieg und Vertreibung

Zu den Berichten über Flucht, Asyl und die Ursachen:Um den Zustrom von Flüchtlingen zu begrenzen, sind die Bedingungen in den Herkunftsländern zu verbessern. Menschen fliehen vor Kriegen aus Angst vor politischer Verfolgung, Armut, Hunger, Perspektivlosigkeit und mangelnder Sicherheit. Wesentliche Ursachen für die Flucht sind oftmals Stellvertreterkriege weiter

Ferienaktion ein voller Erfolg

Am vergangenen Montag gind die diesjährige Sommerferienaktion der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) Aalen zu Ende.

An insgesamt 6 Terminen wurde die Abnahme von Schwimmabzeichen im Hirschbachfreibad angeboten.

Das Wetter zeigte sich teilweise von seiner besten Seite, so dass gleich am ersten Termin 23 Abzeichen abgenommen werden

weiter
  • 1741 Leser

inSchwaben.de (2)

Sperrung bis Mitte November

Essingen. Die Landesstraße 1165 zwischen Essingen und Lauterburg wird ab Montag, 14. September, bis voraussichtlich 15. November wegen Sanierungsarbeiten gesperrt. Das teilt das Regierungspräsidium mit. Wegen des sehr schlechten Zustands muss der Asphaltbelag, bestehend aus Binderschicht und Deckschicht, erneuert werden. Des Weiteren müssen Querdolen weiter
  • 966 Leser

Stammzelltherapie - Medizin der Zukunft?

Im Bereich der Biomedizin verwendet die regenerative Medizin körpereigene Zellen sowie Gewebe zur Heilung von Krankheiten. Während Krebs- und Leukämiepatienten mit Stammzellen bereits erfolgreich behandelt werden können, sollen in Zukunft auch Menschen mit Volkskrankheiten profitieren. In zahlreichen Forschungsprojekten wird das Heilungspotenzial derzeit weiter
  • 566 Leser