Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 23. September 2015

anzeigen

Regional (116)

CDU will mit Bürgern sprechen

Westhausen-Westerhofen. Die CDU- und Freie-Bürger-Gemeinderäte in Westhausen wollen eine Serie von Gesprächsnachmittagen mit Bürgern veranstalten. Die „erste Runde“ hierzu findet mit Christoph Hald am Freitag, 25. September, von 15 bis 18 Uhr im Gartencafé am Kirchle in Westerhofen statt. Der Inhalt der Gespräche ist völlig offen: politische weiter
  • 5
  • 720 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderatssitzung in Essingen

Der Essinger Gemeinderat trifft sich am Donnerstag, 24. September, um 19 Uhr zur Sitzung. Auf der Tagesordnung: die Jahresrechnung 2014, der erste Nachtragshaushaltsplan 2015, die Einführung des „Neuen kommunalen Haushalts- und Rechnungswesens“ sowie das Sanierungsgebiet „Unteres Dorf“. weiter
  • 422 Leser

Keine Flüchtlinge bei Triumph

Heubach. In der Bürgerfragestunde des Gemeinderats wollte eine Bürgerin wissen, was an dem Gerücht dran sei, dass im Triumph-Gebäude Flüchtlinge untergebracht würden. „Das entbehrt jeder Grundlage“, stellte Bürgermeister Frederick Brütting klar.Allerdings trage die Stadt Heubach mit derzeit 18 Flüchtlingen im Vergleich zu anderen Kommunen weiter
  • 1109 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schwäbischer Posaunendienst zu Gast

Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums des Essinger Posaunenchors findet am Sonntag, 27. September, um 19 Uhr in der evangelischen Kirche in Essingen ein festliches Bläserkonzert statt. Der Eintritt ist frei, ein Opfer zugunsten der Posaunenarbeit im evangelischen Jugendwerk Württemberg wird erbeten. weiter
  • 384 Leser

Studie der IHK zur Gesundheit in der Region

Zweite Auflage erschienen
Die IHK Ostwürttemberg und die Hochschule Aalen haben die zweite Auflage der Standortstudie „Gesundheitswirtschaft in Ostwürttemberg“ vorgestellt. Es geht um Fakten und Portraits erfolgreicher Unternehmen aus der Gesundheitswirtschaft und die Vorstellung der gesundheitsorientierten Studiengänge in der Region. weiter
  • 683 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Yogakurs der FBS

Am Mittwoch, 30. September, startet ein Yogakurs der FBS mit Maria Bader.Der Kurs findet von 18 bis 19 Uhr in St. Elisabeth, Weiße Steige in Aalen, statt. Die 10 Treffen kosten 70 Euro, mit Familienpass 52,50 Euro. Info und Anmeldung unter Telefon (07361) 555146, E-Mail: info@fbs-aalen.de. weiter
  • 450 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Altpapiersammlung in Hofen

Der Harmonika-Club Hofen führt am Samstag, 26. September, in Hofen mit den Teilorten Attenhofen, Goldshöfe und Oberalfingen ab 8 Uhreine Altpapiersammlung durch. Der Erlös kommt der Vereinsarbeit zugute. weiter
  • 354 Leser

Scholl gewinnt Cocktail-Party

Über einen ganz besonderen Gewinn freut sich Werner Scholl (3. v. li.) aus Aalen. Bei einem von Schweppes und Getränke Keller veranstalteten Gewinnspiel hat er eine stilvolle Schweppes Cocktailparty im Wert von 1000 Euro gewonnen. Bei Getränke Keller in Aalen konnten nun der Krombacher Gebietsverkaufsleiter Roland Henne (2. v. li.) und die Getränke weiter
  • 734 Leser

Singende Weinlaube

Aalen. Die Aalener Chorfreunde öffnen wieder ihre „Singende Weinlaube. Zum 26. Mal veranstaltet der Chor am Samstag, 26. September, im Retttungszentrum in Aalen, Bischof-Fischer-Str. 119-121, sein traditionelles Weinfest. Ab 18 Uhr können die Besucher einen fröhlichen musikalischen Abend verbringen. Außer dem gemischten Gastgeberchor unter der weiter
  • 880 Leser

Viele ausländische Qualifizierte

Club East-Wuerttemberg
Der International Club East-Wuerttemberg hat auf Schloss Kapfenburg sein zehnjähriges Bestehen gefeiert. Partner aus Wirtschaft und Kommunen sowie die IHK Ostwürttemberg engagieren sich im Club und bieten internationalen Fach- und Führungskräften aus Firmen der Region ein gemeinsames Netzwerk. weiter
  • 685 Leser
POLIZEIBERICHT

Dampfstrahler gestohlen

Hüttlingen. Zwischen Montagabend und Dienstagmorgen wurde ein Dampfstrahlgerät der Marke Kärcher gestohlen, das vor einem Geschäft in der Max-Eyth-Straße abgestellt war. Der Wert des Diebesgutes beläuft sich auf circa 400 Euro. weiter
  • 1027 Leser

In der digitalen Welt gewinnen

Verbraucherschutzminister Alexander Bonde beim Geodata-Zukunftskongress an der Hochschule Aalen
Mit einem eintägigen Kongress in der Aula der Hochschule Aalen verdeutlichte die Geodata GmbH die Dynamik der technologischen Entwicklung im Bereich „Internet der Dinge“. Minister Alexander Bonde lenkte den Fokus auf die digitale Infrastruktur im Land. weiter
  • 961 Leser

Matzik kündigt Bürgerforum an

Aalen-Unterkochen. Der Stadtbezirk Unterkochen verliert zwar Einwohner. In zehn Jahren waren es knapp 160. Aber: Aus Sicht der Stadt ist das „noch lange nicht besorgniserregend“. Das sagt Uta-Maria Steybe. Die Beauftragte für Chancengleichheit und demografischen Wandel hat dem Ortschaftsrat jetzt das „Quartierscluster“ für Unterkochen weiter
  • 707 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall auf der A7

Westhausen. Zwischen den A7-Anschlussstellen Ellwangen und Aalen/Westhausen kam am Dienstag gegen 18 Uhr ein 37-jähriger Autofahrer nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte fünf Leitplanken. An seinem Auto entstand dabei laut Polizei ein Schaden von circa 5000 Euro. Der Sachschaden an den fünf Leitplanken ist derzeit noch nicht bekannt. weiter
  • 1164 Leser
POLIZEIBERICHT

Vermisste Frau ist wieder da

Schwäbisch Gmünd. Die seit Montagabend als vermisst gemeldete 49-jährige Frau aus Großdeinbach ist wieder da. Die Polizei konnte sie dank eines Hinweises in Wilhelmshaven ausfindig machen. Die 49-Jährige ist, ohne daheim Bescheid zu geben, mit dem Zug dorthin gefahren. Der gesundheitliche Zustand der Frau machte es dennoch nötig, sie zur ärztlichen weiter
  • 1047 Leser

Bauplätze für Trochtelfingen in Sicht

Ortschaftsratssitzung in Trochtelfingen mit dem Bauprogramm für das kommende Jahr
„Seit Jahren gibt es keine Bauplätze in Trochtelfingen, junge Familien wandern ab.“ Das war eine der Hauptsorgen der 14 Zuhörerinnen und Zuhörer, die am Dienstagabend die Sitzung des Ortschaftsrats Trochtelfingen mit großem Interesse verfolgten. Für sie hatte Ortsvorsteher Ralf Kaske eine gute Nachricht. weiter
  • 649 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bopfingen in alten Bildern

Am Donnerstag, 24. September, beginnt um 14.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Bopfingen der ökumenische Nachmittag „Fünfzig plus“ mit Kaffee und Kuchen. Winfried Mundt öffnet sein Foto-Archiv und führt durch die Innenstadt von Bopfingen, wie sie früher war. weiter
  • 363 Leser

Feuer macht Familie obdachlos

Brand eines älteren Hauses in Benzenzimmern – Achtköpfige Familie sucht Wohnraum
Der Brand eines älteren Wohnhauses in Benzenzimmern ist weitgehend gelöscht. Das Haus war kurz vor 13 Uhr in Flammen aufgegangen. Fünf Menschen waren zu diesem Zeitpunkt in dem Haus, so Polizeisprecher Klaus Hinderer. Alle seien in Sicherheit. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Frauenfrühstück in Oberdorf

Der Frauenkreis lädt am Samstag, 26. September, um 9 Uhr zum Frauenfrühstück in das evangelische Gemeindehaus in Oberdorf ein. Pfarrerin i.R. Gottlind Bigalke hält einen Vortrag zum Thema „Die Schule der Liebe in der Familie“. weiter
  • 223 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderatssitzung in Bopfingen

Am Donnerstag, 24. September, ist um 17 Uhr Sitzung des Bopfinger Gemeinderates in der „Schranne“. Auf der Tagesordnung: Bürgerfragestunde, Genehmigung außerplanmäßiger Ausgaben, Bebauungsplan „Gewerbegebiet Mühlried“ in Oberdorf. weiter
  • 460 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Bopfingen

Das Kinderbasarteam der evangelischen Kirchengemeide Oberdorf veranstaltet am Samstag, 26. September, von 13 bis 15 Uhr einen Basar rund ums Kind in der Stauferhalle in Bopfingen. Einige Kundennummern sind noch erhältlich unter Telefon (07362) 921038 und (07362) 923858. weiter
  • 299 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Modeschnäppchen-Markt

Die evangelische Kirchengemeinde Oberdorf veranstaltet am Samstag, 7. November, von 10 bis 14.30 Uhr einen „Mode-Schnäppchen-Markt“ in der Jahnturnhalle Bopfingen. Zum Verkauf angeboten werden können gut erhaltene Herbst- und Winterbekleidung für Damen und Herren, Teenager (ab Größe 152) und Senioren. Mit Kaffee und reichhaltigem Kuchenbuffet weiter
  • 314 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Rudolf und Annelies Behringer, Hölderlinstr. 4, zur Goldenen Hochzeit.Abtsgmünd-Hohenstadt. Horst und Hannelore Focke, Dr.-Beyerle-Str. 7, zur Goldenen Hochzeit.Bopfingen-Flochberg. Johann Schmid, Stauferstr. 9, zum 80. Geburtstag.Bopfingen-Schloßberg. Dieter und Margit Meyer, Buchfeldstr. 27, zur Goldenen Hochzeit.Hüttlingen. Wilhelm Jörg, Bolzensteig weiter
  • 657 Leser
Tagestipp

Schloss Kapfenburg Konzert

Wenn der Sperrmüll am Straßenrand zum Instrumentenfachhandel wird, ist vermutlich Toni Bartl daran vorbeigeschlendert. Seine preisgekrönte Show zeigt am Donnerstag, wie der moderne Musiker Müll recycelt. Die Band „Recyklang“ möchte die Zuschauer mit dem Konzert „Alte Besen spielen gut“ überzeugen.VVK: 29,85 €; Beginn: 19.30 weiter
  • 667 Leser
Weitere Fotos zu unserem Bericht finden Sie auf unserem Internetseiten unter www.schwaepo.de weiter
  • 706 Leser

Betrüger nutzen dreist den Notruf 110

Als Polizist ausgegeben
110 - diese Telefonnummer kennt jedes Kind als Notrufnummer der Polizei. Durch neue Technik benutzen dreiste Betrüger diese Nummer aber, um arglosen Mitmenschen persönliche Daten zu entlocken. weiter
  • 675 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Energietag in Ellwangen

Die Stadtwerke Ellwangen und die Energiegenossenschaft „Virngrund“ machen mit beim Energietag am Samstag, 26. September. Die Veranstaltung findet von 11 bis 14 Uhr im Klärwerk Ellwangen-Schönau zwischen Rindelbach und Schönau. Vorgestellt werden die Blockheizkraftwerke für Faulgas, die Photovoltaikanlage und die solare Klärschlammtrocknung. weiter
  • 239 Leser

Lösungen für Computerprobleme

Böbingen. Zum Schuljahresbeginn hat das „LernNet“, die Computerinitiative des Elisabethenvereins Böbingen, seine Pforten wieder geöffnet und zahlreiche Besucher kamen. Tobias Wahl hatte einen Vortrag über Windows 10 angekündigt und sich mit den Fragen des Upgrades der bisherigen Betriebssysteme Windows 7 und Windows 8.1 beschäftigt. Gleichzeitig weiter
  • 552 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schleppjagd

Am Samstag, dem 26. September 2015 veranstaltet der Reitverein Rindelbach unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Hilsenbek die 14. Ellwanger Schleppjagd. Geritten wird die Jagd zum 13. mal hinter der Hardtmeute des Badischen Schleppjagdvereins. Das Stelldichein ist um 14.30 im Schloß beim Schafstall und um 15.00 ist Aufbruch zur Jagd. Die weiter
  • 389 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Städtische Dienststellen geschlossen!

Wegen einer internen Veranstaltung sind am Freitag, 25. September, die städtischen Dienststellen und Einrichtungen geschlossen, auch Wellenbad und die Stadtbibliothek. Die Tourist-Information und die Musikschule sind geöffnet. Im Baubetriebshof (erreichbar über die Polizei Ellwangen, Tel. 9300) und in den Stadtwerken (Tel. 84-675) sind Bereitschaftsdienste weiter
  • 255 Leser

Hakenkreuze: Suche mit Fotos

Mögglingen. Nachdem Unbekannte in der Nacht auf Samstag Hakenkreuze an die Mögglinger Moschee geschmiert hatten, hat die Polizei nun Bilder des Videos der Überwachungskamera veröffentlicht. Diese zeigen zwei junge Männer, die sich mit Pinsel und Farbe an der Moschee zu schaffen machen. Die Auswertung der Videoaufzeichnungen zeigt zwei Tatverdächtige, weiter
  • 743 Leser

Kulturbahnhof: Entscheidung

Aalen. Am Freitag, 25. September, wird das Preisgericht in nichtöffentlicher Sitzung über den Realisierungswettbewerb zum Kulturbahnhof auf dem Stadtoval entscheiden. Das Ergebnis will die Stadt am Samstag bekanntgeben. Die eingegangenen Entwürfe werden am Samstag, 26. September, zwischen 14.30 und 17 Uhr und am Sonntag, 27. September, zwischen 10 und weiter
  • 833 Leser

Simone Lohmann, Pflegerin Notaufnahme

„Aktuell bekommen wir im Durchschnitt für eine ambulante Behandlung 38 Euro. Unsere Ausgaben liegen allerdings bei über 100 Euro. Das Team in der Notaufnahme leistet an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr hervorragende Arbeit – diese Leistung muss entsprechend bezahlt werden!“ weiter
  • 1524 Leser

Spielzeug für Flüchtlingskinder

Das Landratsamt Ostalbkreis beteiligt sich an der Aktion „Zusammenspiel“ für junge Flüchtlinge
Im Rahmen der Aktion „Zusammenspiel“ überreicht Landrat Klaus Pavel Spielzeuge an Flüchtlingskinder. Ziel der Aktion ist, das Miteinander unter Kindern zu fördern. weiter
WIRTSCHAFT KOMPAKT
Der Deutscher Sparkassenverlag (DSV Gruppe) in Stuttgart, dessen Vorsitzender der Geschäftsführung der Aalener Prof. Michael Ilg ist, übernimmt zu 100 Prozent die B+S Card Service GmbH in Frankfurt/Main. An dem Dienstleister für bargeldlose Bezahllösungen am Point of Sale besaß die DSV-Gruppe zuvor bereits 34,8 Prozent der Anteile. Jetzt hat sie auch weiter
  • 1702 Leser

IG Metall: Missbrauch bei Werkverträgen

Hamm: Untragbarer Zustand
Bei der Delegiertenversammlung der Industrie-Gewerkschaft (IG) Metall Aalen im „Kellerhaus“ in Aalen-Oberalfingen diskutierten die 100 Delegierten aus 46 Betrieben über die aktuelle Situation in ihren Betrieben und über gewerkschaftliche Themen. Im Fokus stand der Vorwurf der IG Metall, dass zu viele Firmen Missbrauch mit Werkverträgen betreiben. weiter
  • 1393 Leser

Zeiss und Newerkla

Als „Ehrenamtsfreundlicher Arbeitgeber“ vom Innenminister geehrt
19 Unternehmen aus Baden-Württemberg bekamen am Montagabend vom Innenministerium des Landes in Stuttgart die Auszeichnung „Ehrenamtsfreundlicher Arbeitgeber im Bevölkerungsschutz“ verliehen – darunter der Oberkochener Technologiekonzern Zeiss und der Aalener Bürokomplettausstatter Newerkla. weiter
  • 1695 Leser
SCHAUFENSTER

Picassos Grafiken in Heidenheim

Am Samstag, 26. September, um 17 Uhr wird im Kunstmuseum Heidenheim eine Ausstellung mit Werken von Pablo Picasso eröffnet. Auf Anregung seines Verlegers Ambroise Vollard schuf Picasso in den Jahren die „Suite Vollard“ als Folge von insgesamt 100 Radierungen. Die Bedeutung dieses Graphikzyklus besteht nicht nur in seiner künstlerischen Qualität, weiter
  • 774 Leser

Alexander Latzko, Personalleiter

„Durch den hohen Kostendruck der vergangenen Jahre sind die Einsparungsmöglichkeiten im Personalbereich ausgeschöpft. In vielen Bereichen arbeiten wir mit Mindestbesetzungen. Jetzt droht ein weiterer Personalabbau. Das können wir uns nicht leisten, das müssen wir verhindern.“ weiter
  • 1787 Leser

Cora Berreth, Personalratsvorsitzende

„Die Krankenhäuser werden durch das Strukturgesetz gezwungen sein, Kosten zu sparen. Und gespart wird als erstes beim Personal, weil das der größte Kostenblock ist. Das würde zu einer katastrophalen Personalsituation führen. Die Folge für die Pfleger: Stress an der Arbeit, dauerhafte Unterbelegung, Überlastung. Dadurch nimmt die Behandlungsqualität weiter
  • 1331 Leser

Dietmar Kraft, Krankenpfleger

„Die Zeit am Patientenbett ist wertvoll und knapp. Mir ist wichtig, dass sie nicht noch weiter durch Bürokratie und Dokumentationspflicht gekürzt wird. Pfleger ist ein toller Beruf. Die Attraktivität der Arbeit im Krankenhaus darf nicht durch Personalabbau und Lohnkürzungen in Mitleidenschaft gezogen werden. Ich fürchte aber, dass mit dem neuen weiter
  • 1104 Leser

EU-Agrarreform: Landwirte in Nöten

Aalen. Dr. Hans Börner, Leiter des Geschäftsbereichs Landwirtschaft im Landratsamt, hat im Kreistagsausschuss für Umweltschutz und Kreisentwicklung über neue EU-Agrarreformen berichtet. Problem: Die Richtlinien für Ausgleichszahlungen sind verspätet in Kraft getreten. Dadurch konnten Landwirte erst verspätet Anträge stellen, insgesamt wurde der Antragszeitraum weiter
  • 656 Leser

Günter Schneider, Pflegedirektor

„Die Krankenhausreform soll Weichen für die Zukunft stellen, aber wer kümmert sich um das gesellschaftliche Problem der Pflege? 2015 werden 100 000 Fachkräfte fehlen. Ein sich aufdrängendes Problem für uns alle. Seit Jahren wird es beschönigt, verschoben und ignoriert. Halbherzige Reformen und leere Versprechungen bringen keine Lösungen. weiter
  • 1219 Leser

Kerstin Kreissl, Materialwirtschaftlerin

„Der technische Fortschritt bei den Medizingeräten ist heutzutage rasant. In meiner Arbeit als Materialwirtschaftlerin im Einkauf des Ostalbklinikums merke ich das jeden Tag. Damit wir unseren Patienten neue Medizintechnik zeitnah zur Verfügung stellen können, sind wir auf Fördermittel des Landes angewiesen. Eine angemessene Anpassung dieser Fördermittel weiter
  • 1101 Leser

Musikwinter hochkarätig besetzt

Rendezvous-Reise des Gschwender Musikwinters: Polit-Prominenz gibt sich die Klinke in die Hand
Das Rendezvous-Programm beschert dem Gschwender Musikwinter regelmäßig namhafte Köpfe. Das trifft auch auf die kommende Saison zu. Es geht ums Thema „Demokratie“. Auf dem Podium diesmal Claudia Roth, Sahra Wagenknecht oder auch Klaus Staeck. weiter
  • 1066 Leser

Patrick Gutsch, Pfleger Anästhesie

„Wir dürfen bei der ganzen Diskussion über Kosten und Reformen unseren Auftrag und unser Ziel nicht vergessen: Für die Pflege und Behandlung kranker Menschen im Ostalbkreis und der Umgebung brauchen wir qualifizierte und motivierte Mitarbeiter. Wir wollen eine optimale Behandlungsqualität – trotz hoher Belastung. Aber dafür forden wir heute weiter
  • 998 Leser

Prof. Dr. Ulrich Solzbach, Chefarzt der Kardiologie

„Die Aufwendungen zur Qualitätssicherung sind in den letzten Jahren enorm gestiegen. Wir begrüßen es, wenn wir uns mit anderen Häusern vergleichen können und unsere Behandlungsqualität öffentlich einzusehen ist. Der höhere Aufwand, der durch die umfassenden Dokumentationsvorgaben entstanden ist, die wir seit einigen Jahren leisten müssen, muss weiter
  • 2159 Leser

Protestaktion zur Klinikreform

Aalen. Für eine faire Finanzierung der Krankenhäuser: Der Ostalbkreis und die Kliniken im Landkreis rufen zu einer Kundgebung auf dem Aalener Rathausplatz auf. Klinikmitarbeiter, Patienten und Bürger wollen am Donnerstag, 24. September, ab 16 Uhr Stellung gegen die Krankenhausreform des Bundes beziehen.Der Gesetzentwurf in seiner aktuell vorliegenden weiter
  • 861 Leser

Rainer Braun, Unternehmensentwicklung

„Was die Krankenhäuser benötigen, sind kluge Investitionen, sonst können sie mit dem medizinischen Fortschritt nicht Schritt halten und den Wandel in die digitalisierte Welt nicht vollziehen. Unser Gesundheitssystem wird nur bestehen können, wenn die Arbeitsbedingungen in der Branche gut bleiben. Die Planungen des Gesetzgebers sind kurzfristig weiter
  • 1450 Leser

Tobias Kinzl, Krankenpfleger

„Unsere Patienten und die Angehörigen sagen uns immer wieder, wie wichtig es für sie ist, ein Krankenhaus im Ort zu haben. Ich befürchte, dass durch die Reform einige Behandlungen nur noch an Uni- oder Spezialkliniken durchgeführt werden dürfen. Das wäre ein großer Aufwand für die Patienten. Das Problem ist nämlich, dass diese Behandlungszentren weiter
  • 1184 Leser

Wasserdampf malt die Landschaft lebendig

Wie so ein bisschen Wasserdampf doch die Landschaft und den Himmel verschönert: Zwischen die Höhenzüge des Härtsfeldes (links) und des Langerts am Nordrand der Schwäbischen Alb hat sich am ersten Herbstmorgen dieses Jahres leichter Nebel gelegt. Vor der Kulisse des Albtraufs lässt die hinter den Bäumen nicht sichtbare Papierfabrik Palm eine S-förmige weiter
  • 949 Leser

Das Ende der Fahnenstange

Krankenhaus-Mitarbeiter aus Aalen, Ellwangen und Mutlangen protestieren gegen Strukturreform
Mehr als 1000 Krankenhausmitarbeiter erwartet die Stadt Aalen am heutigen Donnerstag um 16 Uhr zu einer Protestaktion vor dem Rathaus. Die Beschäftigten demonstrieren gegen ein neues Gesetz, das die Ostalb-Krankenhäuser jährlich 1,1 Millionen Euro kosten könnte. In der SchwäPo sagen Mitarbeiter des Ostalb-Klinikums dazu ihre Meinung. weiter
  • 1009 Leser

„Die Feuerwehr ist gut aufgestellt“

Aalen-Waldhausen. Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher stellte im Ortschaftsrat das Gutachten zur Feuerwehrbedarfsplanung von „Luelf + Rinke“ vor. Darin heißt es, dass der bestehende gemeinsame Standort für Ebnat und Waldhausen bedarfsgerecht sei. Die Mannschaftsstärke und die Qualifikationsstruktur werden als gut bezeichnet. Fehrenbacher weiter
  • 615 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ausstellung „Lebenszeit – Zeitlebens“

Unter dieser Überschrift stellt der Künstler Heiner Wolf seine Werke im Rathaus in Neresheim aus. Vernissage ist am Freitag, 24. September, um 19 Uhr. Schüler der Musikschule Neresheim aus der Klasse Heinrich Durner beleuchten die Thematik der ausgestellten Kunstwerke mit Klavierstücken des 20. Jahrhunderts musikalisch. weiter
  • 384 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Basar rund ums Kind in Ohmenheim

Die Spielgruppe „Krabbelzwerge“, der Kindergarten und die Grundschule Ohmenheim organisieren am Samstag, 24. Oktober, von 13.30 bis 15.30 Uhr in der Turn- und Festhalle in Neresheim-Ohmenheim eine Kinderbedarfsbörse. Verkauft werden gut erhaltene Kinderkleidung, Babyartikel, Kinderwagen, Autositze, Spielzeug, Umstandsmode und vieles mehr. weiter
  • 591 Leser

KeraAmika hofft auf Gunst der Zuschauer

Ellwanger tanzen im Finale
Die Ellwanger Gruppe „KeraAmika“ tanzt im Live-Finale von „Got to Dance“ am Donnerstag, um 20.15 Uhr, auf ProSieben. Die Zuschauer entscheiden per Telefon- und SMS-Voting. weiter
  • 572 Leser

Munitionsbunker zu Biotopen machen

Gemeinderat Rainau sichert der Gemeinde ein Vorkaufsrecht für das Gelände des Mobilmachungs-Stützpunkts
Die Gemeinde Rainau möchte sich den Zugriff auf die Nutzung des ehemaligen „Mobilmachungs (MOB) Stützpunkt“ der Bundeswehr sichern. Der Gemeinderat hat deshalb einem Aufstellungsbeschluss zugestimmt und der Gemeinde ein besonderes Vorkaufsrecht eingeräumt. weiter
  • 5
  • 1046 Leser

Wie Fremde zu Freunden werden

Alt-Ellwanger und Migranten unternehmen gemeinsame Bildungsreise zum Landtag nach Stuttgart
Nach Stuttgart führte kürzlich ein multikultureller Ausflug des Integrationsprojektes „Du bist willkommen! Stadt ohne Rassismus - Ellwangen mit Courage“. Organisiert vom Integrationsbeauftragten Jürgen Schäfer und seiner Mitarbeiterin Olga Krasniqi stand ein Besuch im Landtag und in der Staatsgalerie im Mittelpunkt. weiter
  • 590 Leser
POLIZEIBERICHT

LKW gegen Sattelanhänger

Ellwangen. Beim Einfahren auf den Parkplatz der Autobahn-Rastanlage Ellwangen/Ost aus Richtung Würzburg kommend, beschädigte ein 48-jähriger Lkw-Fahrer am Dienstagmorgen, gegen 6 Uhr, mit den drei hinteren Hinterrädern seines Aufliegers einen geparkt abgestellten Sattelanhänger im Bereich der hinteren Stoßstange. Der Gesamtschaden liegt bei circa 3.000 weiter
  • 603 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall beim Abbiegen

Ellwangen. Am Dienstag, gegen 8.30 Uhr, kam es auf der Haller Straße zu einem Verkehrsunfall. Eine 23-Jährige war mit ihrem VW Fox auf der Haller Straße in Richtung Aalen unterwegs. Um nach links in die Siemensstraße abzubiegen, wechselte sie auf den linken Fahrstreifen. Zeitgleich fuhr ein 32-jähriger Lkw-Lenker auf der Geradeausspur in Richtung Aalen. weiter
  • 772 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Ellwangen-Schrezheim. Eine 30-jährige BMW-Fahrerin bog am Dienstag, gegen 17.40 Uhr, vom Sportplatz kommend nach rechts in die Kreisstraße in Richtung Neuler ein. Dabei missachtete sie die Vorfahrt eines von links heranfahrenden 48-jährigen Roller-Fahrers, der durch die Kollision auf die Fahrbahn stürzte, jedoch unverletzt bleib. 1.700 Euro sind hier weiter
  • 652 Leser
POLIZEIBERICHT

Wildunfall

Ellenberg. Einen Hasen überfuhr ein 48-Jähriger, als er am Dienstagabend, gegen 22.30 Uhr, mit seinem Auto die L 2220 aus Richtung Bautzenhof kommend in Fahrtrichtung Ellenberg befuhr. Das Tier wurde dabei getötet. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von ca. 500 Euro. weiter
  • 829 Leser

Busunternehmer fahren für Kinder

Ellwangen/Pfahlheim. Legoland Deutschland und der Verband Baden-Württembergischer Busunternehmer haben kürzlich 1 500 Kinder aus sozialen Einrichtungen in den Freizeitpark in Günzburg eingeladen. Die Kinder reisten in fast 40 Reisebussen an. Auch Omnibus-MACK und Omnibus-Köppel beteiligten sich wieder an diesem Aktionstag „ErlebnisreiseBus-Reise“ weiter
  • 685 Leser

Einweihung am 1. Advent

Die St. Nikolauskirche in Adelmannsfelden wird derzeit im Innenraum gründlich renoviert
Die Innenrenovierung in der Sankt-Nikolauskirche in Adelmannsfelden ist bereits weit fortgeschritten. Die Malerarbeiten und Elektroarbeiten sind weitestgehend abgeschlossen. Jetzt wartet man auf die Kirchentüren und die Sitzbänke. weiter
  • 577 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kulinarische Stadtführung

Passend zu den Ellwanger Wildwochen bietet die Tourist-Information eine kulinarische Stadtführung an. Beim abendlichen Überraschungs-Spaziergang gibt es zu Geschichte und Geschichten aus der ehemaligen Fürstpropstei auch kulinarische Gaumenfreuden. Alles dreht sich um das Thema Wild. Die Führung findet am 23. Oktober um 18.30 Uhr statt und kostet 38 weiter
  • 319 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Martin Reuff

Ellwangen. Ministerpräsident Winfried Kretschmann ernannte Direktor des Amtsgerichts Martin Reuff zum Vorsitzenden Richter am Landgericht Ellwangen. Er hat den Vorsitz der 4. Zivilkam- mer übernommen. Martin Reuff ist in Sindelfingen aufgewachsen, studierte Rechtswissenschaft in Tübingen und Freiburg. Nach der Ersten Juristischen Staatsprüfung im Juni weiter
  • 576 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Märchen und Bibel im Tanz

Im Haus Lebensspur findet vom 9. bis 11. Oktober ein franziskanisches Tanzwochenende für Erwachsene statt. Sr. Theresia Dauser leitet zu meditativem Tanzen, Bibel-Impulsen, Märchen und Gottesdienst an. Anmeldung: sr.theresia@anna-schwestern.de oder Haus Lebensspur, Nikolaistr. 16, 73479 Ellwangen (07961) 567866. weiter
  • 230 Leser

Oma Paula macht Stimmung

Oktoberfest in Stödtlen bringt Geld für den Umbau der Mehrzweckhalle
Jede Menge Dirndl und Lederhosen gab es bei der Modenschau mit dem Trachtenstadl Oettingen beim Oktoberfest in der herbstlich dekorierten Festhalle in Stödtlen zu sehen. weiter
  • 562 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Pray and stay

Die St. Anna-Schwestern laden am Donnerstag, 24. September, in ihre Mutterhauskapelle ein. Von 19.30 bis 21.30 Uhr können Interessierte an einem einladenden Ort still werden, beten, Musik lauschen, einen Bibelvers ziehen. Der Zugang ist ausgeschildert. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. weiter
  • 246 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Soirée im Palais Adelmann

Die vom Oratorienchor Ellwangen jährlich veranstaltete herbstliche „Soirée im Palais“ findet am Sonntag, 4.Oktober, 18 Uhr, im Palais Adelmann statt. In einem Liederabend mit Werken von Franz Schubert, Robert Schumann, Claude Debussy, Gabriel Fauré und Hugo Wolf stellen sich zwei junge und preisgekrönte Künstlerinnen vor: Seda Amir-Karayan weiter
  • 231 Leser

Sonnenblumenfeld bringt Geld

Die Chorwerkstatt sang beim Patrozinium der Eichkapelle in Rindelbach
Zum Festgottesdienst anlässlich des Patroziniums der Eichkapelle mit Liedern der Chorwerkstatt kamen zahlreiche Gläubige. weiter
  • 547 Leser

Vortrag: Krank durch Stress

Rosenberg. Dipl.-Psych. Patrick Link spricht am Freitag, 2. Oktober, 19 Uhr, in der Karl-Stirner-Schule auf Einladung der VHS Ostalb über Stressbewältigung und Vermeidung von psychosomatischen Erkrankungen. Der Referent stellt Methoden zur Stressbewältigung für Alltag und Beruf vor und gibt Einblicke in die Behandlung stressbedingter körperlicher Erkrankungen. weiter
  • 656 Leser
Der besondere Tipp

MA’cappella im Prediger

Das zweite Mal in Schwäbisch Gmünd präsentiert MA’cappella am Sonntag, 4. Oktober im Kulturzentrum Prediger ab 19.30 Uhr ihre erste CD. „Hier & Jetzt“ heißt das Album und enthält ausschließlich eigene Songs. Pop-Rock, authentisch, unterhaltsam, frech und abwechslungsreich. Karten gibt´s im MA’cappella Ticketshop (www.ticketshop.macappella.de weiter
  • 396 Leser

Lastwagen fährt auf Auto

Essingen. Auf der B 29 in Fahrtrichtung Mögglingen kam es am Dienstag, gegen 13.35 Uhr, zu einem Auffahrunfall. Auf Höhe der Abzweigung nach Essingen war ein 36-jähriger Lastwagenfahrer aus Unachtsamkeit auf den vor ihm an der Ampel haltenden Audi eines 45-jährigen Mannes aufgefahren, berichtet die Polizei. Dadurch entstand ein Gesamtschaden von rund weiter
  • 1369 Leser

Kettenbrief ist eine Fälschung

Angeblich krebskranker Junge möchte ins Guinness-Buch der Rekorde – Brief kursiert seit elf Jahren
Ein krebskranker Junge bittet in einem Brief um Hilfe. Er möchte den längsten Kettenbrief der Welt und damit ins Guinness-Buch der Rekorde kommen. Wer könnte sich dem verweigern? Auch Behörden und Ämter im Ostalbkreis haben den Brief weitergeleitet. Einzig: Das Kind gibt es gar nicht. weiter
  • 1104 Leser

Ebnat bereitet das Epflfest vor

In der Gemeindemitte öffnet am Wochenende die Ebnater Dorfplatzküche – Hauptstraße in der Ortsmitte gesperrt
Calamares mit Knoblauch-Apfel-Dip. Spanferkel mit Apfelmost-Soße, Saure Kutteln mit Apfelcalvados. Geschmorte Rinderschulter mit Striezel und Apfelrotkraut. Dazu Apfelkiachla mit Vanillesoße? Na, schon hungrig? Dann guten Appetit: Samstag und Sonntag ist Epflfest in Ebnat. weiter
  • 1103 Leser

Anita Bees ist Gsälzkönigin

Hüttlingen/Schwäbisch Gmünd. Anita Bees aus Hüttlingen ist neue Gsälzkönigin in Schwäbisch Gmünd. Denn mit einem überraschend simplen, aber dafür umso besseren Himbeer-Johannisbeer-Gsälz hat sie sich bei der Messe „Garten, Gold und Gsälz“ am Wochenende im Remspark zur neuen Gsälzkönigin gekocht. Insgesamt 85 Gsälz-Kreationen hatten Titelanwärter weiter
  • 5
  • 944 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Infoabend zum Sportvereinszentrum

Der TSV Hüttlingen informiert am Freitag, 25. September, um 20 Uhr im Bürgersaal in Hüttlingen über den aktuellen Stand und den weiteren Planungsverlauf für die Erweiterung des Sportvereinszentrums. Mehrere Experten stehen Rede und Antwort. Die TSV-Mitglieder stimmen am 20. November in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung über das Projekt ab. weiter
  • 425 Leser

Kauf noch nicht in trockenen Tüchern

Oberkochen. Seit vielen Jahren will die Stadt das Gebäude „Heidenheimer Straße 5“ erwerben, das abgerissen werden soll, weil es ein Fixpunkt und wichtiger Mosaikstein fürs Projekt ‘Neue Mitte‘ sein soll. In diesem Gebäude besitzt die Familie Jooß ein Teileigentum. Hierzu teilte Bürgermeister Traub mit, dass die Verhandlungen weiter
  • 877 Leser

Neues vom Umsonst-Laden

Änderungen beim Betrieb des besonderen Geschäfts in der Alten Post in Oberkochen
Bevor samstags um 10 Uhr der Umsonst-Laden in der Alten Post öffnet, haben sich schon lange Schlangen gebildet. Nach Einlass stürmen die Kunden auf die Ware, so dass die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer überfordert sind. Nun soll das Ganze anders organisiert werden. weiter
  • 794 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Trauertreff in der Sozialstation

Die Sozialstation Abtsgmünd bittet am Donnerstag, 24. September, von 14 bis 16 Uhr in ihre Räume, Hallgarten 11, zum monatlichen Begegnungstreff „Lichtblicke“ für Trauernde. Die Treffen werden begleitet von Ralf Weber, Religionspädagoge, und Carmen Lüders, Hospizbegleiterin. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Info unter Telefon (07366) 963330. weiter
  • 401 Leser

Brand in Benzenzimmern

Feuer gelöscht - Achtköpfige Familie sucht Wohnraum
Der Brand eines älteren Wohnhauses in Benzenzimmern ist gelöscht. Das Haus war kurz vor 13 Uhr in Flammen aufgegangen. Fünf Menschen waren zu diesem Zeitpunkt in dem Haus, so Polizeisprecher Klaus Hinderer. Alle seien in Sicherheit. weiter

ÖPNV-Aufstand der Dorfbürgermeister

„Erfolgsmodell“ Stadtbus weckt in Unterschneidheim, Adelmannsfelden und Rainau Begehrlichkeiten
Schlappe für den Landkreis. Die Nahverkehrspläne fürs Ellwanger Hinterland werden nochmal neu besprochen. Die CDU-Bürgermeister von Unterschneidheim, Adelmannsfelden und Rainau verlangen flexiblere Modelle und alternative Bedienformen – Beispiel Stadtbus Ellwangen. Außerdem geht es dem Trio ums Geld. weiter
  • 779 Leser

Land entlastet Ellwanger LEA

Überraschung: 1000 LEA-Bewohner werden in andere Einrichtungen im Land verlegt
Ministerpräsident Kretschmann kündigte am Mittwochvormittag im Landtag an, die Landeserstaufnahmestelle Ellwangen solle noch am Mittwoch, spätestens Donnerstag um 1000 Bewohner entlastet werden. Am Abend fuhren tatsächlich die ersten Busse. weiter

Großer Erfolg mit Elektro-Rennwagen

Sie sind zurück in Aalen und sie waren außerordentlich erfolgreich: Die Mitglieder des E-Motion Rennteams der Hochschule Aalen haben auf der Formula Student Italy 2015 einen bleibenden Eindruck hinterlassen: Platz zwei in der „Energy Efficiency“, Platz drei beim „Skid Pad“ und Platz vier gab’s für den Business-Plan. Dazu weiter
  • 5
  • 794 Leser

Ortsdurchfahrt von Kösingen bald fertig

Auch Freibad Thema in Sitzung
Mit der Ortsdurchfahrt, neuen Bauplätzen und dem Freibad sowie Maßnahmen für den Haushalt 2016 beschäftigte sich der Ortschaftsrat Kösingen. 2015 wurde mit dem Großprojekt, der Sanierung der Ortsdurchfahrt, begonnen, die noch in diesem Jahr fertig werden soll. weiter
  • 823 Leser

Italienische Gastschüler zu Besuch im Landratsamt Ostalbkreis

Eine 19-köpfige Schülergruppe aus Ravenna hat Ulrich Maier vom Geschäftsbereich Schulen und Bildung im Landratsamt begrüßt. Die italienischen Gäste sind zu Gast in der Kaufmännischen Schule Aalen. Die italienische Schülergruppe wird von ihren Lehrerinnen Rita Baracchini und Franca Martini begleitet. Vor Ort werden sie von Hartmut Schlipf, Leiter der weiter
  • 706 Leser

Problem-Fassade am Rathaus

Sanierung am Essinger Rathaus nach nur 25 Jahren – Putz löst sich ab
Das Essinger Rathaus ist erst seit 1989 in Betrieb, eigentlich zu früh für eine Fassaden-Sanierung. Aber schon seit einigen Jahren gibt es Probleme. Vor allem mit der Putzfassade vom Westen her. weiter
  • 636 Leser

Feuerwehrhaus: Neubau angepeilt

Aalen-Unterkochen. Das Feuerwehrgerätehaus muss ertüchtigt werden: Das ist das zentrale Ergebnis der Feuerwehrbedarfsplanung für Unterkochen. Die Experten der Firma Luelf und Rinke stufen das 1996 sanierte Gebäude baulich und funktional als ungenügend ein. Wie Michael Felgenhauer, Leiter des Aalener Ordnungsamts, in der jüngsten Ortschaftsratssitzung weiter
  • 690 Leser

Neue Brücke, neuer Asphalt

Aalen-Unterkochen. Der Unterkochener Ortschaftsrat hat in seiner jüngsten Sitzung Knöpfe an mehrere Bausachen gemacht. In der Zillerrieser Straße erneuern die Stadtwerke im kommenden Frühjahr Wasserleitungen. Außerdem bauen sie die Dachständer ab und verlegen die Stromleitungen im Gehweg. Im Anschluss soll die Straße im Sommer 2016 auf 390 Meter Länge weiter
  • 566 Leser

Lippach will wieder Schutzhütte

Eine Firma und Bürger sind zur Mithilfe bereit – Weitere Themen aus der Lippacher Ortschaftsratssitzung
Die Wetterschutzhütte im Wald bei Mohrenstetten ist Vandalen zum Opfer gefallen. Sie liegt an der Verbindungskreuzung zwischen Lippach, Westhausen und Killingen und dient den Wanderern oder Radfahrern als Schutz und Rastmöglichkeit. Mutwillig wurden Pfosten umgesägt und der Pavillon zum großen Teil zerstört. weiter
  • 1110 Leser

Waldhausen hat hohe Geburtenrate

Demografiebeauftragte Uta-Maria Steybe stellt im Ortschaftsrat die Quartiersentwicklung der Stadt Aalen vor
Waldhausen ist eines der insgesamt 17 Quartiere der Gesamtstadt Aalen, in der die Stadtverwaltung eine generelle Bestandsaufnahme veranlasst hat. Charakteristisch für den Teilort sind zwei Dinge: Geringer Ausländeranteil und hohe Geburtenrate. weiter
  • 698 Leser

Musikwinter mit Marathon

Das neue Programm startet am 24. Oktober – literarische und musikalische Herausforderungen
Es ist die 29. Spielzeit des Gschwender Musikwinters und es gibt immer noch Neuland zu erobern. Ein Lesemarathon etwa, Christian Brückner liest in 18 Stunden Homers „Odyssee“. Und wieder erwartet das Publikum die Begegnung mit großen Namen aus der Musik- und Literaturszene. weiter
  • 836 Leser

Neuer Glanz für Ulrichskirche

Umfassende Innensanierung der über 400 Jahre alten Kirche in Dehlingen noch bis Ende November
Genau 403 Jahre ist die schmucke Ulrichskirche nun alt. Nachdem vor fünf Jahren ein Teil aus der Decke gebrochen und diese damals schon komplett neu saniert wurde, ist nun der restliche Innenraum dran. Bis Advent – also Ende November – soll alles fertig sein. weiter
  • 768 Leser

2000 Euro für Hungernde in Burkina Faso

Genau 2000 Euro haben Freunde und Bekannte von Erika Bernlöhr (2. v. re.) für die von ihr selbst geschneiderten oder genähten Verspertäschchen, Schlampermäppchen, Augenkissen, Jäckchen oder Hüftschmeichler gespendet. Dieses Geld übergab sie in den Geschäftsräumen von Hermann Maier Raumgestaltung in Wasseralfingen an Christel Trach-Riedesser (links). weiter
  • 565 Leser

Mehr Mehrfamilienhäuser in Abtsgmünd

Abtsgmünds Bevölkerung wächst und die Gemeinde stellt neuen Wohnraum zur Verfügung. Neben der kontinuierlichen Ausweisung neuer Baugebiete erfolgte am Dienstag der Spatenstich für zwei Mehrfamilienhäuser in der Vorstadtstraße. Das Architekturbüro Kais aus Essingen erstellt als Bauträger insgesamt zwölf Eigentumswohnungen mit einer Größe zwischen 61 weiter
  • 1066 Leser

Schüler fit machen fürs Studium

Kooperation als Pilotprojekt zwischen der Gewerblichen Schule Gmünd und der Hochschule Aalen
Gutes Wissen in Mathematik ist die Basis für ein Studium des Ingenieurswesens oder der Betriebswirtschaftslehre. Um einen guten Übergang für die Schüler an der Gewerblichen Schule in Schwäbisch Gmünd an die Hochschule Aalen zu ermöglichen, gibt’s ab sofort eine Kooperation mit Pilotprojekt-Charakter. weiter
  • 753 Leser

Vermisste Frau ist wieder da

Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach. Die seit Montagabend als vermisst gemeldete 49-jährige Frau aus Großdeinbach ist wieder da. Die Polizei konnte sie dank eines Hinweises in Wilhelmshaven ausfindig machen. Die 49-Jährige ist, ohne daheim Bescheid zu geben, mit dem Zug dorthin gefahren. Der gesundheitliche Zustand der Frau machte es dennoch nötig, sie zur weiter
  • 2653 Leser

In Hülen öffnet neuer Laden

Viola und Giovanni Bledig starten an zwei halben Tagen in der Woche ein Geschäft
Im Juli hat die Bäckerei Grimminger in Hülen geschlossen. Seither lebt man im Dorf ohne Bäckerei und Einzelhandel. Jetzt wird am Samstag in Hülen ein neuer Laden öffnen, der zumindest an zwei halben Tagen in der Woche offen hat. weiter
  • 5
  • 1137 Leser

Sanfter Bauzwang

Die Stadt Aalen will ihre Bodenpolitik anpassen
Es ist eine kleine Revolution: Künftig gibt es in Aalen ein Baugebot. Außerdem soll der Grunderwerb abgeschlossen sein, bevor neue Baugebiete ausgewiesen werden. Das und mehr soll der Gemeinderat am Donnerstag beschließen. weiter
  • 1053 Leser

Kolumbarium wird bald gebaut

Einhellige Zustimmung im Wasseralfinger Ortschaftsrat – Leitungsbau im Jahr 2016
Einstimmig hat der Wasseralfinger Ortschaftsrat am Dienstagabend entschieden, dass im örtlichen Friedhof ein Kolumbarium gebaut wird. Sofern es das Wetter zulässt, noch in diesem Jahr. weiter
  • 811 Leser

Polizei sucht unbekannten Mann nun mit Phantombild

Bisherige Ermittlungen zu einen Überfall im August führten bisher nicht zur Identifizierung eines Räubers
Die Polizei Aalen fahndet mit einem Phantombild nach einem unbekannten Mann. Dieser hat bereits im August eine junge Frau auf einem Parkplatz in Ellwangen überfallen, bedroht und beraubt. Die bisherigen kriminalpolizeilichen Ermittlungen führten bislang nicht zur Identifizierung des Unbekannten. Der Mann trug eine auffällige Tätowierung am rechten Oberarm, weiter
  • 4
  • 5298 Leser

Klagerisiko bleibt

An die Sanierung des Limesmuseums soll ein Knopf
Der Aalener Gemeinderat soll am Donnerstag die Architekten für die Sanierung des Limesmuseums beauftragen. OB Thilo Rentschler geht davon aus, dass das Stuttgarter Büro K + H die Urheberrechte der Erbauer beachtet. weiter
  • 996 Leser

Giora Feidman spielt in Neresheim

Der Klarinettist und sein Orgelpartner Matthias Eisenberg präsentieren ihr Programm „From Classic to Klezmer“
Giora Feidman, der die oscarprämierte Filmmusik zu Steven Spielbergs „Schindlers Liste“ einspielte, gilt als berühmtester Klezmer-Klarinettist der Welt und seine Konzerte sind ein Erlebnis der besonderen Art. Am Sonntag, 27. September, 16 Uhr konzertiert er in der Abteikirche Neresheim. weiter
  • 776 Leser

„Blaue Stunde“ im Museum im Prediger

Der Künstler Reinhold Nägele
Auf die Besonderheiten, die das Werk Reinhold Nägeles auszeichnet, geht die Kunsthistorikerin Gabriele Rösch am Donnerstag, 24. September, um 18 Uhr in der „Blauen Stunde“ im Museum im Prediger ein. weiter
  • 719 Leser

Spielzeug für Flüchtlingskinder

Das Landratsamt Ostalbkreis beteiligt sich an der Aktion „Zusammenspiel“ für junge Flüchtlinge
Im Rahmen der Aktion „Zusammenspiel“ überreicht Landrat Klaus Pavel Spielzeuge an Flüchtlingskinder. Ziel der Aktion ist, das Miteinander unter Kindern zu fördern. weiter

Laubbachstausee abgefischt

Sportfischer bereiten die Sanierung des Beckens vor – Fische in umliegende Gewässer eingesetzt
Der Laubbachstausee muss saniert werden: Als erster Schritt der Sanierung des Rückhaltebeckens Laubbach wurde der See von den Mitgliedern des Sportfischereivereins Abtsgmünd mit tatkräftiger Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Abtsgmünd abgefischt. weiter
  • 949 Leser

„Fifty-Fifty-App“ kommt an

Aalen. Mit dem „Fifty-Fifty-Taxi“ kommen Jugendliche nach der Disko sicher nach Hause. Und das zum halben Preis. Die vom Kreis entwickelte „Fifty-Fifty-App“ fürs Smartphones erfreut sich steigender Beliebtheit. 1554 Jugendliche haben sich inzwischen registriert, 56 Prozent sind männlich, das Durchschnittsalter beträgt 19,6 Jahre. weiter
  • 1328 Leser

Neues Katzenhaus für den Dreherhof

Aalen. Das Tierheim Dreherhof in Aalen soll ein neues Katzenhaus bekommen. Der Kreistagsausschuss für Umweltschutz und Kreisentwicklung hat bei einer Gegenstimme den Planungsauftrag erteilt. Der Investitionsbedarf für den Neubau einschließlich einer Quarantänestation und die Abbrucharbeiten des bestehendes Katzenhauses beläuft sich auf rund 483 000 weiter
  • 5
  • 1294 Leser

Eine Sauna als Kunstobjekt

Der Kunstverein Schwäbisch Gmünd zeigt im Kornhaus Werke von Rudolf Reiber und Michl Schmidt
Die „Störung“ geht weiter. So heißt die aktuelle Ausstellungsreihe des Schwäbisch Gmünder Kunstvereins. Für die Künstler Rudolf Reiber und Michl Schmidt sind Störungen kein Problem. Sie konfrontieren Besucher mit Gegensätzen, regen zum Nachdenken an. Und sei es mit einer „Rauchsauna“. weiter
  • 835 Leser

Drei Verletzte bei Unfall im Remstal

Autofahrerin war zu schnell unterwegs
Eine Schwerverletzte, zwei Leichtverletzte, etwa 3000 Euro Sachschaden und zwei nicht mehr fahrbereite Fahrzeuge sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstagnachmittag an der Sulzbacher Steige ereignete. weiter
  • 5
  • 1840 Leser

Regionalsport (18)

Carolin Morassi holt sechsmal Gold

Schwimmen, Württembergische Meisterschaft: Carolin Morassi stellt neuen Alterklassenrekord in Gmünd auf
Zum Saisonbeginn waren fünf ehemalige Aalener Schwimmer mit ihrem Schwimmverein Gmünd bei den Langstreckenlandesmeisterschaften in Feuerbach am Start. Carolin Morassi übertraf alle Erwartungen und gewann Gold über 400m Lagen in 5:00,81 Minuten sowie auch in der offenen Wertung. weiter
  • 5
  • 550 Leser

Brauchle holt deutschen Meistertitel

Pferdesport Vierspänner, Deutsche Meisterschaft: Michael und Steffen Brauchle glänzen in Donaueschingen
Sie zeigten sich in absoluter Top-Form: die Brauchle-Brüder. Michael und Steffen Brauchle vom Pferdesportverein „Schloss Kapfenburg“ dominierten die deutschen Meisterschaften der Vierspänner in Donaueschingen. weiter
  • 703 Leser

Direkter Wiederaufstieg geschafft

Nach bitterem Abstieg im Vorjahr schaffte die zweite Tennis-Herrenmannschaft des TC Aalen den direkten Wiederaufstieg in die Kreisklasse 2. Nach klaren Siegen gegen TC Tannhausen, TA TV Oberdorf, TA SV DJK Stödtlen, TA TSG Hofherrnweiler-Unterrombach und TC Herbrechtingen sowie einem knappen 5:4-Erfolg gegen TA SV Neresheim konnte dieser somit als Tabellenerster, weiter
  • 896 Leser

Erste Pleite der Saison beim ESV Pirmasens

Kegeln, Damen, 1. Bundesliga
Die Mädels vom KC Schrezheim hatten die Aufgabe beim ESV Pirmasens zu Punkten. Die Bahnen haben den Schrezheimerinnen noch nie so richtig gelegen – und dann fehlte auch noch Sissi Schneider. Das schwere Spiel über sechs Bahnen führten zur ersten Saisonniederlage. weiter
  • 612 Leser

Gleich drei vom SSV

Fußball, Kreisliga A: Die „Elf der Woche“
5:1 – das ist eine Hausnummer. Und dann auch noch gegen den Tabellenführer. Kein Wunder, dass der SSV Aalen gleich drei Spieler der Elf der Woche in der Kreisliga A2 stellt. weiter
  • 985 Leser

Grafenhof-Golfer steigen auf

Golf: GC Grafenhof
Es ist geschafft: Die Herren der Altersklasse 35 haben den Aufstieg in die dritte Liga gemeister. Gegen die jeweils zweiten Mannschaften der Golfclubs Hetzenhof, Haghof und Hohenstaufen konnte man sich mit erreichten 620 Bruttopunkten durchsetzen. weiter
  • 617 Leser

Hoyer-Duo ganz stark

Schwimmen, Württembergische Meisterschaften
Friederike und Christian Hoyer erwischten einen perfekten Saisonstart. Beide brachen mehrere Vereinsrekorde und Friederike wird Vizemeister in Württemberg. weiter
  • 635 Leser

MTV-Schwimmer sind auf Goldkurs

Schwimmen, Württembergische Meisterschaft: Die MTV-ler erzielen schon früh in der Saison Bestzeiten
Mit einer kleineren Auswahl von acht Schwimmerinnen und Schwimmern reisten die Aalener zu den Württembergischen langen Strecken in Feuerbach. Trotz über 300 Teilnehmern ließen sich die MTVler nicht groß beeindrucken und erschwammen sich Bestzeiten. weiter
  • 695 Leser

Samuel Oppold ist deutscher Meister

Leichathletik, Sechskampf
Bei den 20. Deutschen Mehrkampfmeisterschaften setzte sich Samuel Oppold, Turner der TG Hofen, im Sechskampf durch. Er sicherte sich den Meistertitel in der Altersklasse 12/13. weiter
  • 677 Leser
SPORT IN KÜRZE

Schulung in Dewangen

Fußball. „Raus aus dem Deckungsschatten – rein in die freien Räume“ heißt das Motto einer Schulung im Fußball-Bezirk. Schulungsleiter ist Horst Herpich, Ort das Sportgelände des TSV Dewangen. Termin: Montag, 5. Oktober, 18.30 Uhr. Info unter Tel. 07363-4548, oder Mail: horst-herpich@t-online.de weiter
  • 678 Leser

SG2H II startet mit einem Remis

Handball, Bezirksklasse
Im ersten Saisonspiel dieses Jahres durfte die zweite Mannschaft der SG2H vor heimischem Publikum gegen die TS Göppingen antreten. Die Mannschaften trennten sich 26:26 und teilten die Punkte. weiter
  • 650 Leser

Vielseitigkeitsreiter verteidigen Silber

Pferdesport, Vielseitigkeit: Bei der Landesmeisterschaft in Altensteig holten sich die Reiter des PSK Ostalb Platz zwei
Die Vielseitigkeitsreiter des PSK Ostalb haben bei den baden-württembergischen Mannschaftsmeisterschaften die Silbermedaille erfolgreich verteidigt und konnten zudem einige gute Einzelplatzierungen erreichen. weiter
  • 705 Leser
SPORT IN KÜRZE

Vorverkauf beim KSV

Ringen. Für den Bundesligakampf KSV Aalen gegen den KSV Ispringen (Samstag, 19.30 Uhr) gibt es am Freitagabend ab 19 Uhr einen Kartenvorverkauf im „Stüble“ der Thomas-Zander-Halle. Auch Dauerkarten können dort abgeholt werden. weiter
  • 603 Leser

Ab durch den Rohrwang

3. AOK-SchwäPo-Firmenlauf: Kommenden Donnerstag geht der Firmenlauf in seine dritte Runde
Einen Termin, den man sich im (Firmen)-Kalender vormerken sollte: den 3. AOK-SchwäPo-Firmenlauf am kommenden Donnerstag. In diesem Jahr mit neuer Distanz und zusätzlichem Nordic Walking-Lauf. Gestartet wird um 17 Uhr am Waldfriedhof im Aalener Rohrwang. weiter
  • 945 Leser

Dresden ist Erlebnisfußball

Fußball, 3. Liga: Aalens Thorsten Schulz erwartet ein Topspiel am Sonntag an seiner ehemaligen Wirkungsstätte
„Die Mannschaft ist intakt und fit.“ Das sagt VfR Aalens Rechtsverteidiger Thorsten Schulz. Nach zuletzt zwei Siegen in Folge und fünf Spielen ohne Niederlage freut er sich auf eine Stadionatmosphäre der besonderen Art am Sonntag (14 Uhr) im Hexenkessel von Dresden. „Natürlich wollen wir auch dieses Auswärtsspiel nicht verlieren.“ weiter
  • 5
  • 981 Leser

Günstige Tickets für den VfR Aalen

Leserbonus-Spezial
Los geht‘s zum nächsten Heimspiel des VfR Aalen. Wer live in der Scholz-Arena mit dabei sein möchte, sichert sich schnell Heimspiel-Tickets zum Vorzugspreis. Diesmal fürs Spiel am 3. Oktober gegen Preußen Münster. weiter
  • 664 Leser

Überregional (89)

"Beängstigend und faszinierend" Andrea Sawatzki über aufdringliche Fans, ihre Leidenschaft für Verbrechen, die Verfilmung ihrer Bücher und

ihren neuen Roman*"Der Blick fremder Augen"
Tatort-Kommissarin, Hörbuchsprecherin, Romanautorin: Andrea Sawatzki ist in verschiedenen Disziplinen erfolgreich. Obwohl die 52-jährige Schauspielerin regelmäßig in Kino- und TV-Produktionen zu sehen ist, findet sie Zeit zum Schreiben. In ihrem vierten Roman "Der Blick fremder Augen" schildert sie eindringlich, wie eine junge Frau in eine tiefe psychische weiter
  • 422 Leser

"Es tut mir unendlich leid"

VW-Chef Winterkorn kämpft um seinen Job - Diesel-Skandal ausgeweitet
Es wird eng für VW: Weltweit sind elf Millionen Autos von dem Diesel-Skandal betroffen. Die USA überprüfen nun auch andere Hersteller. weiter
  • 383 Leser

"Muss ich den Urlaub umplanen?"

Gladbacher Gedankenspiele mit André Schubert bis zum Winter
Die Liste der Kandidaten ist lang. Aber: Will Gladbachs Manager Max Eberl überhaupt auf die Schnelle einen Trainer verpflichten? Vielleicht wird der Pannenhelfer André Schubert zur Dauerlösung. weiter
  • 409 Leser

"Völlig auf Kante genäht"

Landkreistags-Präsident Walter: Land muss Asylpaket des Bundes ohne Abstriche zustimmen
Zugänge von Flüchtlingen in der jetzigen Größenordnung halte das Land "auf Dauer nicht aus", warnt Landkreistags-Präsident Jürgen Walter. Ein Gespräch über kommunale Nöte und die Erwartungen ans Land. weiter
  • 367 Leser

Abgastests in der Kritik

Umweltverbände und ADAC bezweifeln schon länger die Ergebnisse
Politiker in Berlin geben sich angesichts der VW-Abgasaffäre verwundert bis bestürzt. Umweltverbände und der ADAC dagegen sind nicht verwundert: Die deutschen Abgasmessungen sind wenig realistisch. weiter
  • 739 Leser

Ade Rekordsommer, hallo goldener Herbst

Temperaturen fallen deutlich unter 20 Grad - Sonne im Norden, Regen im Süden
Der Sommer, der im Land ein Rekordsommer war, ist zu Ende: Heute beginnt der Herbst - mit Wolken und Temperaturen unter 20 Grad. weiter
  • 357 Leser

Archäologen legen seltenen Bilderfries frei

Jagende Tiere und gegrillte Jäger: Eine derart "Verkehrte Welt" haben Archäologen im Keller eines Privathauses in Pirna (Sachsen) entdeckt. Die seltenen mittelalterlichen Wandmalereien legten sie in einem bisher hinter Verschalungen und Trennwänden verborgenen einstigen Festsaal frei, den die Eigentümer des Gebäudes derzeit für rund 500 000 Euro restaurieren weiter
  • 318 Leser

Auf dem Vormarsch

Erstnachweis Die ersten Tigermücken wurden im Südwesten im Jahr 2007 auf einem Parkplatz bei Weil am Rhein entdeckt. Ein Doktorand hatte für seine Doktorarbeit an der A 5, an Raststätten und in Altreifenlagern nach ihr gesucht. Der Fund gab Anlass für eine bundesweite Suche nach dem Insekt. Fest steht, dass sich das Tier entlang der A 5 im Rheintal weiter
  • 270 Leser

Auf einen Blick vom 23. September 2015

TENNIS HERREN-TURNIER in St. Petersburg (1,03 Mio. Dollar), 1. Runde: Robredo (Spanien/Nr. 5) - Juschni (Russland) 6:4, 3:6, 6:3, Janowicz (Polen) - Paire (Frankreich/Nr. 6) 6:4, 3:0, Aufgabe Paire. HERREN-TURNIER in Metz (494 000 Euro), 1. Runde: Mischa Zverev (Hamburg) - Carre·o-Busta (Spanien) 6:2, 6:7 (3:7), 6:1, Verdasco (Spanien/Nr. 8) - Alexander weiter
  • 335 Leser

Auf Lesetour

Zur Person Andrea Sawatzki, geboren am 23. Februar 1963 in Kochel/See, spielte nach dem Studium in München an Theatern in Stuttgart, München, Wilhelmshaven. Den Durchburch hatte sie 1997 mit dem Film "Die Apothekerin". 2001-2009 stand sie als "Tatort"-Kommissarin vor der Kamera. Sie lebt mit ihrem Mann, Schauspieler Christian Berkel, und zwei Söhnen weiter
  • 417 Leser

Bosch kauft in USA zu

Der Technikkonzern Bosch setzt in der Verpackungstechnik weiter auf Expansion. Man plane die Übernahme der Kliklok-Woodman Corporation mit Sitz im US-Bundesstaat Georgia, teilte das Unternehmen mit. Die Firma beschäftige als Spezialist für Verpackungsmaschinen für Backwaren, Tiefkühlkost oder Molkereiprodukte rund 240 Mitarbeiter. 2014 machte Kliklok-Woodman weiter
  • 569 Leser

Brisante Mail im Prozess gegen Fitschen

Die Deutsche Bank hatte nach Darstellung eines Top-Bankers vor dem Zusammenbruch des Medienkonzerns Kirch konkrete Pläne für eine Neuordnung des Unternehmens. Im Strafprozess gegen den Co-Chef der Deutschen Bank, Jürgen Fitschen, las der Vorsitzende Richter Peter Noll aus einer brisanten E-Mail des Investmentbankers vor. Darin gab dieser Anfang 2002 weiter
  • 544 Leser

Das politische Buch: Südtiroler Antisemitismus

J. Innerhofer, S. Mayr: Mörderische Heimat. Edition Raetia. 468 Seiten. 24,90 Euro. Mit Südtirol verbinden Deutsche meist Erinnerungen an Alpenlandschaften, mitunter auch Nachrichten über Spannungen zwischen italienisch- und deutschsprachigen Bewohnern. Weniger bekannt ist die Region im Spannungsfeld zwischen Österreich und Italien als Heimat von Juden, weiter
  • 341 Leser

Der Schlüssel liegt in Brüssel

Land "Ich bin gegen Vorverurteilungen", sagte der baden-württembergische Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) angesichts der Manipulationen bei VW. Die Firmen im Land hätten ihm ihr Wort gegeben, nicht mit einer Software die Autos zu manipulieren. Hermann will am Freitag mit den Technikverantwortlichen von Bosch, Daimler, Porsche und Autoverband weiter
  • 504 Leser

Diabetes bei Kindern und Erwachsenen

Von den sechs Millionen Diabetikern in Deutschland sind 95 Prozent am so genannten Typ 2 erkrankt. Während Typ 1 immer mit Insulin behandelt werden muss, weil die Bauchspeicheldrüse das Hormon nicht mehr produziert, sind die Therapiemöglichkeiten beim Typ-2-Diabetes breiter gefächert. Zumindest zu Beginn der Krankheit produziert der Körper noch Insulin. weiter
  • 312 Leser

Drohnen schützen Gelege der Meeresschildkröten

Einsatz gegen Wilderer am Pazifikstrand in Mexiko - Eier gelten als aphrodisierende Leckerbissen
Drohnen als Tierschützer: An Mexikos Pazifikküste müssen die Eier der Meeresschildkröten bewacht werden. Räuber sind hinter ihnen her. weiter
  • 332 Leser

Energiespar-Tipps von Experten

Mehr als zwei Drittel des Energieverbrauchs in privaten Haushalten entfallen aufs Heizen. Wer den Wohnkomfort steigern und Energiekosten senken will, tut gut daran, energetisch zu modernisieren. Doch wie geht man das an? Mit welcher Maßnahme beginnt man und wie finanziert man sie? Wie komme ich an Darlehen und Zuschüsse der Förderbank KfW und der landeseigenen weiter
  • 474 Leser

Erster Heimsieg für Darmstadt

Sandro Wagner hat dem SV Darmstadt 98 den ersten Heimsieg seit dem Wiederaufstieg beschert. Der Stürmer traf beim 2:1 (1:1) gegen seinen alten Club Werder Bremen zweimal und verwandelte das altehrwürdige Stadion am Böllenfalltor damit in ein Tollhaus. Vor 17 000 Zuschauern hatte Aron Johannsson die Gäste in der 20. Minute in Führung gebracht. Doch Wagner weiter
  • 340 Leser

EU verteilt Flüchtlinge

Osteuropäische Länder sollen trotz Nein Migranten aufnehmen
Die EU-Innenminister haben sich auf die Umverteilung von 120 000 Flüchtlingen verständigt. Die Slowakei, Rumänien, Tschechien und Ungarn stimmten mit Nein, sollen aber auch Migranten aufnehmen. weiter
  • 357 Leser

Ex-Stuttgarter Ibisevic lässt Hertha jubeln

Mit seinen ersten Toren nach 601 Tagen hat Neuzugang Vedad Ibisevic Hertha BSC zum zweiten Heimsieg der Saison geführt und den Höhenflug des 1. FC Köln vorerst gestoppt. Der 31-Jährige (43./90.+4) traf beim 2:0 (1:0)-Erfolg doppelt und schoss die Berliner damit am sechsten Spieltag der Fußball-Bundesliga auf einen einstelligen Tabellenplatz. Lange Zeit weiter
  • 346 Leser

Frankreich plant Gedenkstätte für Absturz-Opfer

Angehörige von Opfern der Germanwings-Katastrophe bekommen eine Möglichkeit der Trauer in der Nähe der Absturzstelle in den französischen Alpen. "Die Gedenkstätte soll etwa 300 Meter von der Absturzstelle entfernt errichtet werden", sagte Bernard Bartolini, Bürgermeister der zuständigen Gemeinde Prads-Haute-Bléone, knapp sechs Monate nach dem Unglück. weiter
  • 271 Leser

Fußball IN ZAHLEN

BUNDESLIGA FC Bayern - VfL Wolfsburg 5:1 (0:1) Tore: 0:1 Caligiuri (26.), 1:1, 2:1, 3:1, 4:1, 5:1 Lewandowski (51., 52., 55., 57., 60.). - Z.: 75 000. Hertha BSC - 1. FC Köln 2:0 (1:0) Tore: 1:0, 2:0 Ibisevic (43., 90.+4). - Z.: 38 000. FC Ingolstadt - Hamburger SV 0:1 (0:0) Tor: 0:1 Gregoritsch (86.). - Z.: 15 000. Darmstadt 98 - Werder Bremen 2:1 weiter
  • 336 Leser

Fußgänger angeklagt

Saftige Strafe Der Formel-1-Fußgänger, der mit seinem Spaziergang auf der Strecke während des Großen Preises von Singapur für Schlagzeilen gesorgt hatte, musste sich gestern vor Gericht verantworten. Dem Briten Yogvitam Pravin Dhokia wird vorgeworfen, durch eine "unbedachte Handlung" das Leben der Fahrer gefährdet zu haben. Ihm droht eine sechsmonatige weiter
  • 303 Leser

Fünf Generationen unter einem Dach

Daimler-Vorstand unterzeichnet Leitlinien zum Umgang mit vielfältiger Belegschaft
Der demographische Wandel birgt viele Herausforderungen. Daimler hat Leitlinien aufgestellt, die die Potenziale aller Mitarbeiter sichern sollen. Gesundheitsschutz und Wissenstransfer stehen im Mittelpunkt. weiter
  • 668 Leser

Herrn Rittlers Liebe zu Türen

Ein Ingenieur in Bietigheim und sein Sammelsurium an historischem Inventar
Eine Waschmaschine aus den 20er Jahren, ein Eisschrank von 1880 und unzählige alte Türen finden sich in Emil Rittlers Bietigheimer Lagerhalle. Schon als Student hat er sich für historisches Inventar interessiert. weiter
  • 402 Leser

Heute für Sie am Telefon

Von 15.30 bis 17.30 Uhr erreichen Sie heute zum Thema "Diabetes" unter den folgenden Gratis-Telefonnummern: Telefon: 0800 0731 156 10: Privatdozent Burkhard Manfras, Leiter des Hormon- und Stoffwechselzentrums Ulm Telefon: 0800 0731 156 20: Thomas Stang, betroffener Vater und 2. Vorsitzender des Vereins Diabeteskinder Ulm und Umgebung Telefon: 0800 weiter
  • 283 Leser

Jagd auf die Tigermücke

Asiatisches Insekt ist sehr aggressiv und ein potenzieller Krankheitsüberträger
In einer Freiburger Kleingartenanlage hat sich eine Population der aggressiven Tigermücke entwickelt. Seit Monaten wird versucht, den Bestand dort einzudämmen. Vor dem Winter ist das besonders wichtig. weiter
  • 397 Leser

Jetzt klar: Bradl bleibt bei Aprilia

Motorrad-Pilot Stefan Bradl geht auch im kommenden Jahr für das Aprilia-Werksteam in der MotoGP an den Start. Dies gab sein Arbeitgeber jetzt offiziell bekannt. Bradl hatte dies bereits am 11. September nach dem Großen Preis von San Marino verraten. Der 25-Jährige hatte Anfang August nach seiner Kündigung beim Krisen-Team Forward Racing bis zum Saisonende weiter
  • 363 Leser

Keine Züge nach Salzburg

Bahn stellt wegen Kontrollen bis 4. Oktober Verkehr ein
Wegen der Flüchtlingskrise stellt die Deutsche Bahn bis zum 4. Oktober den Fernverkehr zwischen München, Salzburg in Österreich sowie der ungarischen Hauptstadt Budapest ein. Grund seien die derzeitigen Grenzkontrollen, teilte die Bahn auf ihrer Internetseite mit. Von der Einstellung ist laut Bahn die IC-Linie zwischen Frankfurt am Main und Klagenfurt weiter
  • 338 Leser

Kommentar · BSIRSKE: Bewährungsprobe kommt noch

Verdi ist Frank Bsirske und Frank Bsirske ist Verdi. Zumindest ist die Dienstleistungsgewerkschaft ohne den Hannoveraner (noch) nicht vorstellbar. Auch deshalb ist der Dämpfer bei der Wiederwahl zum Vorsitzenden für Bsirske verkraftbar ausgefallen. Der vermasselte Kita-Tarifkonflikt hat zwar zu Irritationen geführt, der Groll ging aber nicht soweit, weiter
  • 314 Leser

Kommentar · VERMITTLUNGSAUSSCHUSS: Ausschluss der Schmuddelkinder

Wenn es unterschiedliche Mehrheiten in Bundestag und im Bundesrat (der Länderkammer) gibt, dann wird der Vermittlungsausschuss zu einem äußerst wichtigen Gremium. Nur wenn hier ein Kompromiss gefunden wird, kommt ein umstrittenes Gesetz tatsächlich zustande. Im Vermittlungsausschuss sitzen 16 Bundestagsabgeordnete entsprechend der Fraktionsstärke sowie weiter
  • 323 Leser

Kommentar: Beruhigende Entwicklung

Erfreuliche Nachrichten aus dem Statistischen Bundesamt für die Verbraucher: Weil die Teuerungsrate derzeit kaum nach oben geht, bleibt den Bundesbürgern unterm Strich mehr Geld in ihren Portemonnaies. Der wichtigste Grund hierfür wird bei jeder Fahrt zur Tankstelle besonders augenfällig in Gestalt eher bescheidener Spritpreise. Das ist gut für jeden weiter
  • 502 Leser

Kritik an Schmiedel SPD-Fraktion mit ihrem Chef unzufrieden

Die SPD-Fraktion hat ihren Vorsitzenden Claus Schmiedel für dessen gemeinsamen Presseauftritt mit CDU-Spitzenkandidat Guido Wolf zum Thema Flüchtlinge kritisiert. Mehrere Abgeordnete warfen ihrem Chef gestern bei der Fraktionssitzung in Stuttgart vor, mit einem "Alleingang" ein "völlig falsches Signal" gesetzt zu haben. Wolf habe sich zuvor mit seinen weiter
  • 296 Leser

KULTUR-TIPP: Feines Fest der Kammermusik

Das Kammermusik Festival Hohenstaufen im gleichnamigen Göppinger Stadtbezirk feiert sein zehnjähriges Bestehen von 24. bis 27. September mit 16 Solisten aus fünf Nationen und einem breit gefächerten Programm. Die Idee zu diesem ungewöhnlichen, weil äußerst familiären, feinen Festival am Fuß des Kaiserbergs hatten Helmuth Rilling und seine Töchter Rahel weiter
  • 263 Leser

Landkreistag: Kretschmann soll Asylpaket billigen

Mit Blick auf den morgigen Flüchtlingsgipfel fordert der Landkreistag Baden-Württemberg von der Landesregierung die uneingeschränkte Zustimmung zum Asylpaket des Bundes. "Wir erwarten, dass die Landesregierung und Regierungschef Winfried Kretschmann den vom Bund vorgelegten Asylrechtsänderungen ohne Abstriche zustimmen", sagte Verbandspräsident Jürgen weiter
  • 338 Leser

Leitartikel · AUTOBRANCHE: Zerstörtes Vertrauen

Der VW-Skandal um manipulierte Abgaswerte in den USA ist weitaus mehr als eine unangenehme PR-Geschichte für den Wolfsburger Konzern. Diese Affäre trifft ihn finanziell bis ins Mark, kostet Reputation und Vorstandschef Martin Winterkorn womöglich den Posten. Doch abgesehen von den Wolfsburger Befindlichkeiten bedeutet der Skandal einen gewaltigen Imageschaden weiter
  • 336 Leser

Leute im Blick vom 23. September 2015

Ryan Reynolds Schauspieler Ryan Reynolds (38, "Green Lantern", "Selbst ist die Braut") ist überrascht, wie geduldig er als Vater geworden ist. "Ich habe kein Problem damit, mitten in der Nacht fünfmal aufzustehen und Windeln zu wechseln. Auch wenn es dich total mitnimmt, habe ich die ganze Zeit dieses alberne Grinsen im Gesicht", sagte Reynolds dem weiter
  • 331 Leser

Luftraum nicht gesperrt

Änderung Bar Refaeli musste die Planungen für ihre Hochzeitsfeier noch einmal ändern. Israels Verkehrsminister Jisrael Katz hob am Sonntag die zwei Tage zuvor von der Luftfahrtbehörde erlassene Sperrung des Luftraums über dem Ort der Trauung wieder auf. Refaeli wollte den Himmel über dem Carmel-Gebirge für sich reservieren. Geplant war Medien zufolge, weiter
  • 356 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: steigend 1000-1500 l 71,78 4501-5500 l 61,51 1501-2000 l 67,53 5501-6500 l 61,07 2001-2500 l 64,40 6501-7500 l 60,15 2501-3500 l 62,98 7501-8500 l 59,76 3501-4500 l 61,11 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 554 Leser

Mechtild Rössler neue Chefin im Welterbezentrum

Die Unesco hat eine neue oberste Hüterin von Kulturgütern weltweit: Die Deutsche Mechtild Rössler, die in Freiburg Geografie und Germanistik studiert hatte, wurde zur Direktorin des Welterbezentrums in Paris ernannt. Die bisherige Stellvertreterin übernimmt das Amt von Kishore Rao, der im August in den Ruhestand ging. Die 56-Jährige setzt sich seit weiter
  • 312 Leser

Merkel rührt Schröder zu Tränen

Eine ganz besondere Wiederbegegnung der Kanzlerin mit ihrem Vorgänger
Zeit, die sie eigentlich gar nicht hat, widmet Angela Merkel der Präsentation eines Buches über Gerhard Schröder. Die Wiederbegegnung der Kanzlerin mit ihrem Vorgänger zeigt vor allem - gegenseitigen Respekt. weiter
  • 3
  • 361 Leser

Mini-Inflation sorgt für Reallohn-Plus

Die Reallöhne der Arbeitnehmer in Deutschland sind im zweiten Quartal 2015 so stark gestiegen wie noch nie seit Beginn der Erhebung 2008. Nach Berechnungen des Statistischen Bundesamtes führte vor allem die niedrige Inflation zu einem Plus von 2,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, teilte das Bundesamt mit. Da die Verbraucherpreise im Vergleich weiter
  • 446 Leser

Na sowas.... . .

Pan Pan ist in China ein Nationalheld. Der älteste Große Panda der Welt ist am Montag 30 Jahre alt geworden - das entspricht 100 Menschenjahren. Seine Pfleger und Besucher sangen ihm in einer Pandastation in Südwestchina ein Ständchen, wie chinesische Medien gestern berichteten. Als Geburtstagsgeschenk erhielt Pan Pan, der mit vielen Weibchen 130 Junge weiter
  • 295 Leser

Nato trainiert das schnelle Eingreifen

Großübung spielt Konflikt um Wasservorräte durch - Bundeswehr mit 3000 Soldaten dabei
Die Nato übt den Ernstfall mit 36 000 Soldaten aus 30 Nationen. Die Großübung "Trident Juncture" wird die größte Aktion des Bündnisses seit 13 Jahren. Die Bundeswehr schickt 3000 Soldaten in das Manöver. weiter
  • 659 Leser

Neuer Amtschef in Tübingen

SPD-Politiker Jörg Schmidt wird Regierungspräsident
Der bisherige Amtschef im baden-württembergischen Kultusministerium, Jörg Schmidt, wird neuer Regierungspräsident in Tübingen. Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) bezeichnete Schmidt als "sehr erfahrenen und kompetenten Verwaltungsfachmann." Das SPD-Mitglied Schmidt ist seit August 2013 Amtschef im Kultusministerium. Zuvor war der 54-Jährige weiter
  • 296 Leser

Neuer Anlauf in die Ehe

Hochzeit des Jahres in Israel: Model Bar Refaeli "bereit, Mutter zu werden"
Jahrelang war Bar Refaeli vor allem als Freundin von Leonardo DiCaprio bekannt. Jetzt heiratet das Supermodel einen israelischen Geschäftsmann. Mit ihm will sie schnell eine eigene Familie gründen. weiter
  • 429 Leser

Neues Gefängnis in Rottweil soll 2019 stehen

Rund vier Jahre soll es dauern, bis die neue Justizvollzugsanstalt (JVA) in Rottweil steht. "Die Würfel sind gefallen. Jetzt können wir an die eigentliche Arbeit gehen", sagte Justizminister Rainer Stickelberger (SPD) gestern in Stuttgart. Am Sonntag hatte eine Mehrheit der Rottweiler für das umstrittene Großgefängnis gestimmt: 58,4 Prozent der abgegebenen weiter
  • 298 Leser

Neues Schulgesetz kommt später

Kopftuchverbot: Grüne und SPD wollen zunächst Vorschlag der Kirchen prüfen
Der Gesetzentwurf zum Kopftuchverbot ist in erster Lesung schon im Landtag behandelt worden. Grüne und SPD haben das Gesetz aber nun gestoppt. weiter
  • 349 Leser

Niemand will für 80 Euro parken

Privatparkplätze je angefangene Std. 80 Euro" - Nein, die Ulmer Parkbetriebsgesellschaft hat nicht über Nacht die Preise der städtischen Parkhäuser unverschämt erhöht. Aber ein Scherz ist das Schild, das in einer Ulmer Straße an eine Hauswand angeschraubt ist, nicht. Vielmehr die Reaktion auf ein jahrelanges Ärgernis. Ein Hausbewohner hat sich regelmäßig weiter
  • 408 Leser

Notizen vom 23. September 2015

Toni am Knie verletzt Fußball Der frühere Bayern-Torjäger Luca Toni muss zwei Monate lang pausieren. Der Angreifer von Hellas Verona erlitt beim 1:1 gegen Atalanta Bergamo eine Verletzung am linken Knie. Zuvor hatte der 38-Jährige seinen Vertrag um ein Jahr verlängert. Petkovic draußen Tennis Schwache Vorstellung von Andrea Petkovic. Die Darmstädterin weiter
  • 315 Leser

Notizen vom 23. September 2015

Unfall mit Rettungswagen Immendingen - Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Rettungswagen sind gestern in Immendingen (Kreis Tuttlingen) drei Menschen verletzt worden. Die Retter waren mit Martinshorn und Blaulicht unterwegs; ihnen wurde vermutlich die Vorfahrt genommen. Eine 29-jährige Sanitäterin und ein 18-jähriger Sanitäter mussten ins Krankenhaus. weiter
  • 536 Leser

Notizen vom 23. September 2015

Jeder Zweite abgesichert Jeder zweite Rentner oder Pensionär in Deutschland hat für den Fall der Pflegebedürftigkeit finanziell vorgesorgt. 52 Prozent verfügen über eine Versicherung, das geht aus einer Umfrage der Versicherungsgesellschaft Axa hervor. In Baden-Württemberg haben demnach 61 Prozent der Ruheständler vorgesorgt. Ermittlungen eingeleitet weiter
  • 644 Leser

Notizen vom 23. September 2015

Tod nach der Wiesn Auf dem Heimweg vom Münchner Oktoberfest ist ein 17-Jähriger in der Nacht zum Dienstag tödlich verunglückt. Der Polizei zufolge hatte sich der Jugendliche um 1.30 Uhr in der Nacht entschlossen, noch seine Freundin in Neubiberg zu besuchen. Als er dort die Gleise überquerte, erfasste ihn eine einfahrende S-Bahn. Einen Suizid schloss weiter
  • 282 Leser

Notizen vom 23. September 2015

Land gibt Statue zurück Eine wertvolle Statue der Göttin Durga gibt das Land Baden-Württemberg heute an die Republik Indien zurück. Denn die war aus Hehler-Händen erworben worden. Die grünliche Kalkstein-Skulptur war im Jahr 2000 für umgerechnet 224 000 Euro aus Mitteln der Museumsstiftung Baden-Württemberg für das Linden-Museum für Völkerkunde angekauft weiter
  • 350 Leser

Notizen vom 23. September 2015

Waffen für Assad Die syrische Armee hat nach eigenen Angaben weitere hochentwickelte Waffen von Russland erhalten und ihre Angriffe auf Dschihadisten verstärkt. Moskau habe mindestens fünf Kampfjets, Aufklärungsflugzeuge und "hochentwickeltes Militärmaterial" wie ferngesteuerte Präzisionsgeschosse für den Kampf gegen den IS geliefert, sagte ein ranghoher weiter
  • 339 Leser

Nur bescheidene Entspannung

IVD: Mieten steigen deutlich stärker als die allgemeine Teuerungsrate
Der aufgeputschte Immobilienmarkt in Deutschland beruhigt sich etwas: Mieten und Immobilienpreise steigen laut Wohnpreis-Spiegel des Maklerverbandes IVD langsamer. Wohnraum bleibt aber knapp. weiter
  • 671 Leser

Panzer in Ougadougou

Militär schlägt Putsch in Burkina Faso nieder - Anführer gibt nicht auf
In Burkina Faso spitzt sich die Lage zu. Die Armee ist in die Hauptstadt eingerückt, hunderte Putschisten haben bereits aufgegeben. Doch Putschisten-Anführer Diendéré möchte nicht aufgeben. weiter
  • 315 Leser

Promi-Auflauf auf der Wiesn

Sehen und gesehen werden: Für Promis ist das Oktoberfest die ideale Bühne, um sich in zünftigem Outfit und Feierlaune zu präsentieren. Links Cathy Hummels ohne Gatte Mats, auf dem Weg zur Damenwiesn, zu der Regine Sixt alle Jahre wieder ausgesuchte weibliche Gäste lädt. Oben Christine Neubauer, rechts Verona Pooth neben Elyas M'Barek im Käferzelt. Dazwischen weiter
  • 427 Leser

Rückkehr an Bianchis Unfallort

Tödlicher Crash des 25-Jährigen in Suzuka jährt sich - Formel 1 hinterfragt Fahrersicherheit
Die Formel 1 kehrt am Wochenende nach Suzuka zurück und wird dabei schmerzlich an den Tod von Jules Bianchi erinnert. Vor dem Großen Preis von Japan ist das Thema Sicherheit aktueller denn je. weiter
  • 335 Leser

Samenspende mit Folgen

BGH gefragt: Muss ein Mann für das Kind seiner Exfreundin zahlen?
Er war zeugungsunfähig, beschaffte eine Samenspende und wollte - als es endlich geklappt hatte - vom Kind nichts mehr wissen. Eine Siebenjährige verklagt den Ex-Freund ihrer Mutter auf Unterhalt. weiter
  • 386 Leser

Sauber eingeschenkt

Bayern überrollt Wolfsburg 5:1 - durch fünf Treffer von Lewandowski
Gespitzelt, gehämmert, gestochert, nachgefasst und volley: In Rekordzeit erzielt Robert Lewandowski einen Fünferpack - und beschert den berauschenden Münchnern eine Partie von historischem Torgenuss. weiter
  • 358 Leser

Schulden in Bund und Land sinken

Die Schulden von Bund und Ländern sinken, bei den Gemeinden dagegen wachsen sie. Der Bund stand Ende Juni mit rund 1,3 Billionen Euro in der Kreide, das waren 1,1 Prozent weniger als ein Jahr zuvor. Die Länder hatten Schulden von 607,5 Milliarden Euro, 1,8 Prozent weniger. Baden-Württemberg verzeichnet sogar 11,7 Prozent weniger Schulden, ebenso wie weiter
  • 250 Leser

Slogans des Schreckens

Manche Slogans verfolgen einen bis in die finstersten Albträume. "Seitenbacher Müsli - lecker, lecker, lecker? Lecker, lecker, lecker!" Noch brutaler: "Carglass repariert, Carglass tauscht aus!". Oder aber: "Auf diese Steine . . ." - ersparen wir uns weitere Paranoia. Zumal die Gefahr längst brutal-reale, fast orwellsche Züge angenommen hat. In Stuttgart weiter
  • 381 Leser

Startups als Mittelstand der Zukunft

Die Stimmung unter jungen und innovativen Unternehmen in Deutschland ist nach einer Umfrage derzeit positiv. 89 Prozent der Startups sind mit ihrer aktuellen Lage zufrieden, und gut drei Viertel rechnen mit einer günstigeren Geschäftsentwicklung in den kommenden sechs Monaten, ergab der Deutsche Startup Monitor 2015, den der Bundesverband Deutsche Startups weiter
  • 560 Leser

Steuerhinterziehung: Xabi Alonso in Spanien angezeigt

Verdacht Bayern-Profi Xabi Alonso droht Ärger mit der spanischen Justiz. Wie die Zeitung El Mundo berichtet, haben die Finanzbehörden bei der Staatsanwaltschaft in Madrid eine Anzeige wegen Verdacht auf Steuerhinterziehung eingereicht. Im Fall einer Verurteilung müsste Alonso sechs Millionen Euro zahlen. Berichte über Unregelmäßigkeiten gab es bereits weiter
  • 323 Leser

Stichwort · MIGRATION: Studie: Weiter hohe Zahlen

Auch jenseits der aktuellen Flüchtlingsströme rechnet die OECD weiter mit umfassender internationaler Migration. "Der Druck ist hoch in einer Reihe von Herkunftsländern", heißt es in einem gestern vorgestellten Ausblick der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD). So geben in Nigeria 44 Prozent der über 15-Jährigen an, weiter
  • 287 Leser

Strafrechtliche Ermittlungen gegen VW

Der Skandal um manipulierte Abgaswerte beim deutschen Autohersteller Volkswagen zieht in den USA Kreise. Ermittlungen werden eingeleitet. weiter
  • 573 Leser

Sündenpfuhl Paris

Musée d'Orsay zeigt "Glanz und Elend. Bilder der Prostitution, 1850-1910"
Kunst und Prostitution: Erstmals wird in Frankreich diesem Thema eine wichtige Ausstellung gewidmet. Nicht alles was gezeigt wird, ist jugendfrei. weiter
  • 358 Leser

Teilerfolge für Sandhausen und Karlsruher SC

Spitzenreiter VfL Bochum hat in der 2. Fußball-Bundesliga erneut einen Sieg aus der Hand gegeben. Beim 1:1 (0:1) im Westduell bei Arminia Bielefeld spielte der Revier-Klub zum dritten Mal nacheinander 1:1. Der SC Freiburg kann den VfL durch einen Sieg morgen in Leipzig von Platz eins verdrängen. In Kaiserslautern gerät Trainer Kosta Runjaic nach der weiter
  • 348 Leser

Türkei bietet Zusammenarbeit an

Lager Ein Schüsselland für eine mögliche Entlastung des Flüchtlingsandrangs nach Europas ist die Türkei. Dort haben fast zwei Millionen Menschen vor dem Bürgerkrieg in Syrien Zuflucht gefunden. 250 000 leben in Lagern, sagt der türkische Botschafter bei der EU, Selim Yenel. Sein Land habe für die Flüchtlinge bisher sechs Milliarden Dollar aufgewendet. weiter
  • 337 Leser

Verdi: Bsirske wiedergewählt

Verdi-Chef Frank Bsirske steht für weitere vier Jahre an der Spitze der Dienstleistungsgewerkschaft. Der 63-Jährige erhielt auf dem Bundeskongress der Gewerkschaft in Leipzig 88,5 Prozent der Stimmen. Es ist das bisher schlechteste Ergebnis für Bsirske, der die Gewerkschaft seit der Verdi-Gründung 2001 führt. Bsirske beteuerte, er werde nicht unbegrenzt weiter
  • 326 Leser

Vergleichsportal unter Lupe

Landgericht München prüft, ob Anbieter Provisionen kassiert
Millionen Verbraucher vertrauen bei der Suche nach dem billigsten Anbieter von Versicherungen, Strom oder Reisen den Vergleichsportalen im Internet. Das Landgericht München überprüft die Portale jetzt. weiter
  • 584 Leser

Vom Golden State ins Schwabenland

Wasserball-Bundesliga: Drei Kalifornier verstärken Esslingen - Cannstatt nun in der B-Gruppe
Das zweite Jahr in Folge holt der SSV Esslingen Verstärkung von der Universität San Diego. Der Vierte des Vorjahres peilt einen Platz unter den besten Drei an. Der SV Cannstatt tritt in der schwächeren B-Gruppe an. weiter
  • 365 Leser

VW belastet Aktienmarkt

Leitindex muss heftigen Tagesverlust hinnehmen
Der Abgas-Skandal bei Volkswagen hat am Dienstag neben dem Wolfsburger Autobauer und der Fahrzeugbranche auch den gesamten deutschen Aktienmarkt sichtbar belastet. Der Dax ging 3,80 Prozent tiefer aus dem Handel. Es war der heftigste Tagesverlust des Börsenbarometers seit dem 24. August, als Sorgen über Chinas Wirtschaft die Anleger geschockt hatten, weiter
  • 489 Leser

Wacht endlich auf!

Leverkusens Sportchef Rudi Völler nimmt sich die Bayer-Profis zur Brust
Rudi Völler platzte - wieder einmal - der Kragen. Nach drei Bundesliga-Pleiten in Folge nahm sich der Ex-Bundestrainer die Profis von Bayer 04 Leverkusen zur Brust. Er fordert heute gegen Mainz die Wende. weiter
  • 338 Leser

Wasen-Maß kratzt an der 10-Euro-Marke

Die Vorbereitungen für das 170. Cannstatter Volksfest sind in vollem Gange. "Wir sind in den finalen Zügen", sagte gestern Andreas Kroll, Geschäftsführer des Veranstalters "in.Stuttgart". Der Wasen startet am Freitagnachmittag, Kroll rechnet an den 17 Festtagen mit etwa vier Millionen Besuchern. Nach Einschätzung von Werner Klauss, Sprecher der Festwirte, weiter
  • 339 Leser

Überraschungs-Gold

Rad: 18-Jähriger siegt im Einzelzeitfahren
Junior Leo Appelt hat dem Bund Deutscher Radfahrer (BDR) bei der Straßenrad-WM im amerikanischen Richmond die erste Goldmedaille beschert. Der 18-Jährige aus Hannover gewann gestern das 29,9 km lange Einzelzeitfahren in einer herausragenden Zeit von 37:45,01 Minuten und verwies Adrien Costa aus den USA mit 17,22 Sekunden Vorsprung auf Platz zwei. Bronze weiter
  • 274 Leser

Zahlen & Fakten

Südzucker profitiert Wieder steigende Preise für den Ökokraftstoff Bioethanol freuen Europas größten Zuckerkonzern Südzucker (Mannheim). Für das laufende Geschäftsjahr 2015/2016 sei nun mit einem operativen Ergebnis von 180 bis 230 Mio. EUR zu rechnen. Zuvor hatte der Konzern einen Rückgang des operativen Ergebnisses von den im Vorjahr erzielten 181 weiter
  • 428 Leser

Zeitungsverlage kooperieren bei Vermarktung

Die zehn führenden deutschen Regionalzeitungsverlage schließen sich bei der Vermarktung zusammen. Die Medienhäuser unterzeichneten beim Zeitungskongress des Bundesverbandes Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) in Regensburg eine Absichtserklärung zur Gründung einer gemeinsamen Vermarktungsgesellschaft. Ziel sei es, im nationalen Werbemarkt für Print und weiter
  • 514 Leser

Zorniger: Selbstkritisch, ohne Zweifel

"Fußball ist ein Ergebnis-Sport" - immer wenn Martin Kind diesen Satz sagt, wird es für den Trainer seines Vereins gefährlich. Vor dem Bundesliga-Heimspiel heute (20 Uhr) gegen den VfB Stuttgart benutzte der Präsident von Hannover 96 wieder einmal diese Formulierung. Coach Michael Frontzeck ist also gewarnt. Sein Stuttgarter Kollege Alexander Zorniger weiter
  • 288 Leser

Zur Person vom 23. September 2015

Chef der Landräte Der Tübinger Landrat Joachim Walter (CDU) steht seit 2013 dem Landkreistag Baden-Württemberg vor. Dem Vater von vier Kindern ist das Thema Zuwanderung nicht nur beruflich vertraut: Drei seiner vier Großeltern waren in den wirtschaftlich schwierigen 1920er Jahren in die USA ausgewandert. Nachdem sie dort einige Jahre gearbeitet hatten, weiter
  • 281 Leser

Zuspruch für Schröder

Basketball: Nowitzki versteht harte Kritik nicht
Basketball-Star Dirk Nowitzki hat Dennis Schröder angesichts der anhaltenden Kritik nach der Europameisterschaft in Schutz genommen. "Dennis hat ein Riesenturnier gespielt. Er hat uns immer nach vorne gepeitscht", sagte der 37-Jährige. "Ich kann mich noch an meine erste EM 1999 in Frankreich erinnern. Da war ich 21 und habe bei weitem nicht so ein gutes weiter
  • 329 Leser

Leserbeiträge (4)

Alarmglocken läuten

Zu: „Flüchtlinge: Die Stadt profitiert“ von Pater Reinhold Baumann, Ellwangen:Sehr geehrter Herr Pater Baumann, als Mensch, der unsere Kultur und Lebensform, unser christliches Land und seine Heimat ins Herz geschlossen hat, kann ich Ihre Lesermeinung nicht unkommentiert lassen.Ihre Einschätzung, dass die LEA einen Gewinn für Ellwangen darstellt, weiter
  • 5
  • 1514 Leser

Toben, Tanzen, tolles Treiben beim Ferienprogramm

Immer am letzten Samstag in den Sommerferien lädt der RRC Neuler-Schwenningen zum Ferienprogramm in die Schlierbachhalle Neuler ein. Auch dieses Jahr war mit 80 Kindern wieder die maximale Teilnehmerzahl erreicht.

Los ging es mit musikalischem Warm-up und Reaktionsspielen. Dann das erste Highlight: Sturm in die große Halle zur „Bewegungsbaustelle“

weiter
  • 1378 Leser

Der Musikverein Holzhausen beim großen Cannstatter Volksfestumzug

Eschach/Stuttgart. Nach 2009 wird der Musikverein Holzhausen auch in diesem Jahr beim großen Umzug zum 170. Cannstatter Volksfest teilnehmen. Der Umzug gehört seit der Gründung des Cannstatter Volksfestes 1818 zur den Wasen-Höhepunkten. Die insgesamt 94 teilnehmenden Gruppen werden sich an der 3,8 km langen Strecke etwa 200.000

weiter
  • 2346 Leser

inSchwaben.de (1)

GARTEN IM HERBST   TIPPS FÜR DIE RASENPFLEGE

Günstiges Wetter für das neue Grün im Herbst

Damit es im Sommer wieder richtig grün ist: Rasenaussaat im September und Oktober.
In den meisten deutschen Gärten ist die größte Fläche mit Rasen bedeckt. Kein Wunder, denn für die Freizeitgestaltung im Grünen bietet er viele Möglichkeiten. Aber die oft vielfach strapazierte Grünfläche braucht einiges an Pflege, denn sie muss regelmäßig gemäht, vertikutiert und gedüngt werden. Sind einzelne Bereiche trocken geworden oder sehr ausgedünnt, weiter