Artikel-Übersicht vom Freitag, 30. Oktober 2015

anzeigen

Regional (100)

Brandserie vor Gericht

Schwäbisch Gmünd/Ellwangen. Viele Bettringer trauten sich nicht mehr, ihre Häuser zu verlassen aus Angst vor dem, der im Frühjahr eine ganze Serie von Bränden in dem Ort legte. Nun wird dem Mann, der die Taten gestanden hat, der Prozess gemacht.Am 17. November beginnt vor der 2. Großen Strafkammer des Landgerichts Ellwangen die Verhandlung gegen den weiter
  • 499 Leser

Treppe erinnert an die Synagoge

Kreissparkasse Ostalb lädt Gmünder Bürger zur Übergabe des Mahnmals am Josefsbach ein
Für Sparkassenchef Carl Trinkl ist das Erinnerungszeichen an die Gmünder Synagoge, das am 9. November 2015 präsentiert wird, Erinnerung und Zukunft zugleich. Gemeinsam mit der Stadt Gmünd und der Hochschule für Gestaltung stellte er am Freitag die Treppe östlich des Josefsbachs am Bocks-torplatz vor. Und ihre Bedeutung. weiter
NEUES VOM SPION
Das hatte sich Aalens OB Thilo Rentschler so gedacht: Als Leiter des Rechnungsprüfungsamtes einen aus den eigenen Reihen zu installieren. Der Gemeinderat hat ihm einen Strich durch diese Rechnung gemacht. Das Gremium wählte Wilma Wiegend aus Lüdenscheid zum Nachfolger von Johannes Kieninger. Favorit der Rathausverwaltung war indessen Hermann Wanner weiter
  • 5
  • 626 Leser

Frage der Woche: Wie verbringen Sie die Herbstzeit?

##Susanne Steinmeier, 40, Altenpflegerin aus TrochtelfingenMeine zwei Töchter haben im Herbst Ferien. Die Ältere fährt für ein paar Tage weg zu einem Grundkurs für eine Jugendfreizeit. Der Geburtstag meiner kleinen Tochter fällt oft in die Herbstferien – da können wir ihn dann ganz ohne Stress feiern. Ansonsten genießen wir das lange Ausschlafen weiter
KURZ UND BÜNDIG

Bandabend mit „Funkgeraet“ im Adler

Im ehemaligen „Adler“ in Hüttlingen ist am Samstag, 31. Oktober, wieder Bandabend. Auf der Bühne steht die Hüttlinger Funk-, Soul- und Blues-Band „Funkgeraet“. Anschließend geht es mit DJ Akai weiter. Einlass ist ab 20.30 Uhr, Beginn: 21 Uhr. Eintritt 8 Euro. Kein Einlass unter 18 Jahren. weiter
  • 505 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offenes Singen mit dem Heimatverein

Der Heimatverein Untergröningen lädt am Samstag, 31. Oktober, ab 19 Uhr zum offenen Singen in den Brauereigasthof „Lamm“ in Untergröningen ein. Gesungen werden Volkslieder, Classic-Songs, kurz alles, was Spaß macht. Texte werden ausgeteilt. weiter
  • 290 Leser
Kontakt zum Verein: E-Mail info@sadaka-fluechtlingshilfe.de. weiter
  • 1020 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Karten für „Star Wars“-Lesung

Der siebte Teil der Star-Wars-Saga kommt am 17. Dezember in die Kinos. Um allen Fans ab sechs Jahren das Warten zu versüßen, liest am Mittwoch, 25. November, um 15 Uhr der Kinderbuchautor „Thilo“ aus seinem Tiptoi-Buch „Star Wars - Episode I-VI“ im Palais Adelmann in Ellwangen. Karten gibt es ab sofort zum Preis von 3 Euro in weiter
  • 397 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Repair Café im Combonihaus

Am Samstag, 7. November, öffnet von 14 bis 17 Uhr wieder das Ellwanger Repair Café im Combonihaus in der Rotenbacher Straße 8. Repariert wird Elektrisches, Mechanisches, Technisches und Textiles. Im Café gibt es Kuchen. weiter
  • 636 Leser

GUTEN MORGEN

Oops! I did it again, kann man da wohl nur sagen. Meine Vorliebe für Tee habe ich hier ja schon kundgetan. Ebenso den Umstand, dass ich mich mitunter bei der Wahl vergreife und mal zur einschläfernden Sorte greife, wenn es gerade nicht passt. Nun ist es wieder passiert. Auf Reisen versucht man ja gerne was Neues. Wie etwa die Teesorte „Lapsang weiter
  • 715 Leser

Tolle „Lauf geht’s“-Abschlussparty in der Scholz-Arena

Der Schmerz hat nachgelassen. Jetzt gab es die Belohnung. Über 400 Teilnehmer der Aktion „Lauf geht’s“ feierten am Freitagabend in den VIP-Räumen der Aalener Scholz-Arena ihren ganz persönlichen Erfolg. Im Rahmen der größten Gesundheitspräventionsmaßnahme in Baden-Württemberg in diesem Jahr haben die Schwäbische Post und die Gmünder weiter
  • 845 Leser

Rückblick auf bewegte Zeiten

Ausstellung „Wasseralfingen 1975“ im Bürgerhaus eröffnet – Dauer bis zum 15. November
Volles Haus am Freitagabend im Museum Wasseralfingen bei der Eröffnung der Ausstellung: „Wasseralfingen 1975 – Protest - Enttäuschung – Neuorientierung. Auch vier Jahrzehnte nach dem Zwangszusammenschluss mit Aalen bewegt diese Zeit noch die Gemüter. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Kinotage in den Herbstferien

Im Zuge des Integrationsprojektes „Stadt ohne Rassismus – Ellwangen mit Courage“ lädt die Stadtverwaltung Schüler zu Kinotagen im Regina2000 ein. Kinderkino ist am Dienstag, 3. 11. um 11.30 Uhr, für Jugendliche ab 12 Jahren am Mittwoch, 4.11.um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei, es gibt Popcorn und Getränke und witzige Filme. Anmeldelisten weiter
  • 390 Leser

Das sind die besten Azubis

IHK verleiht im Stadtgarten 140 Preise und Belobigungen für abgeschlossene Berufsausbildungen
Mit einer Feierstunde am Freitag im Gmünder Stadtgarten würdigte die IHK ihre besten Auszubildenden 2015. Von 2203 Teilnehmern der Abschlussprüfungen wurden 440 mit einem Preis oder einer Belobigung ausgezeichnet. 1140 Gäste waren geladen, um die Feierlichkeiten mitzuerleben. weiter
  • 3232 Leser

AutozuliefererOberndörfer ist insolvent

Geschäftsbetrieb läuft weiter
Der Automobilzulieferer Oberndörfer GmbH in Gaildorf, der viele Kontakte zu Unternehmen in Ostwürttemberg unterhält, hat am Freitag wegen drohender Zahlungsunfähigkeit Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. weiter
  • 2292 Leser

Die Essinger 60er feiern ihr Jubiläum

Ein Treffen zum Gruppenbild vor dem herbstlich gestimmten Schlosspark bildete den Auftakt zur 60er-Feier des Essinger Jahrgangs 1955. Der schön gestaltete Gottesdienst mit Pfarrer Gerhard Brüning mit Gesangseinlagen der Geschwister Kolb unter Begleitung von H. Mancino, ein sich anschließendes Beisammensein im Gasthaus Rose und die abschließende Wanderung weiter
  • 977 Leser

Imtech-Insolvenz wird eröffnet

Aalen. Das Amtsgericht Hamburg wird mit Wirkung zum 1. November 2015 das ordentliche Insolvenzverfahren der Imtech Deutschland GmbH eröffnen und Rechtsanwalt Peter-Alexander Borchardt zum Insolvenzverwalter bestellen. Dies erklärte am Freitag ein Sprecher der Hamburger Kanzlei Reimer, die mit der vorläufigen Insolvenzverwaltung beauftragt war. Borchardt weiter
  • 1431 Leser

Junge Künstler im Mittelpunkt

Böbingen. Auch in diesem Jahr stehen junge Künstler im Mittelpunkt des Kulturmonats. Für die unter 25-Jährigen aus der Region Ostwürttemberg hat der Kulturbeirat der Gemeinde zum zweiten Mal einen Kunstpreis ausgeschrieben. „Salz in die Wunde!“ war 2015 als Motto vorgegeben. Wie dieses Thema aufgefasst und mit den Mitteln der Bildenden Kunst weiter
KURZ UND BÜNDIG

Modeschnäppchen-Markt

Die evangelische Kirchengemeinde Oberdorf veranstaltet am Samstag, 7. November, von 10 bis 14.30 Uhr einen „Mode-Schnäppchen-Markt“ in der Jahnturnhalle Bopfingen. Zum Verkauf angeboten werden können gut erhaltene Herbst- und Winterbekleidung für Damen und Herren, Teenager (ab Größe 152) und Senioren. Kaffee und Kuchenbüfett gibt es ebenfalls. weiter
  • 250 Leser

Pluta verwaltet Nomi-Insolvenz

Aalen. Das Aalener Amtsgericht hat am Freitag den Ulmer Rechtsanwalt Michael Pluta, einen der gefragtesten Insolvenzverwalter in Deutschland, zum vorläufigen Insolvenzverwalter im Verfahren der Nomi Entertainment GmbH bestellt. Wie berichtet, hatte am Donnerstag der Aalener Rechtsanwalt Henning Necker für seinen Mandanten Robert Boncium, den Geschäftsführer weiter
  • 3130 Leser

Seltene Erden erforschen

Gmünder Forschungsinstitut fem erhält 1,5 Millionen Euro Fördermittel
Etwas Geduld mussten die Vertreter der Industrie und der Kooperationspartner des Gmünder Forschungsinstituts Edelmetall + Metallchemie (fem) aufbringen bis er kam – aber das Warten lohnte sich: Nils Schmid brachte am Freitag eine 1,5 Millionen Euro schwere Förderbewilligung mit. weiter
  • 1545 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Totengedenken in Aufhausen

In Aufhausen wird am Samstag, 31. Oktober, am Vorabend zu Allerheiligen, der Toten der Kriege gedacht. Um 18.45 Uhr ist Treffpunkt an der Egerhalle zum gemeinsamen Marsch in die Kirche, wo um 19 Uhr der Gottesdienst beginnt. Um 19.30 Uhr ist im Fackelschein vor dem Ehrenmal an der Kirche die Gedenkfeier mit dem Musikverein Aufhausen. Im Anschluss wird weiter
  • 278 Leser

Vollsperrung dauert länger

Essingen-Lauterburg. Das Landratsamt teilt mit, dass die Vollsperrung der Ortsdurchfahrt von Lauterburg, der L 1165, aufgrund zusätzlicher Tief- und Straßenbauarbeiten verlängert wird. Betroffen ist der gesamte Straßenverkehr bis voraussichtlich 27. November.Die Landkreisverwaltung bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis und entsprechende Beachtung. weiter
  • 820 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Führung in der Bernstein-Ausstellung

Museumsleiter Andreas Gut führt am Sonntag, 1. November, um 15 Uhr durch die Sonderausstellung „Bernstein – Gold der Germanen: Das Collier von Trochtelfingen“ des Ellwanger Alamannenmuseums. Es ist nur der übliche Eintritt zu entrichten. weiter
  • 5
  • 491 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Thementreff zu Erziehungsfragen

Im Treff für Alleinerziehende und Interessierte am Samstag, 7. November, von 14.30 bis 17 Uhr in der Cafeteria der Marienpflege geht es um „Erziehungsfragen“. Zu Gast ist Frank Svoboda von der psychologischen Beratungsstelle der Marienpflege. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung für Kinderbetreuung bis Donnerstag, 5. November, über die weiter
  • 327 Leser
WOIZA

Von Speis und Trank

Ein T-Shirt mit VfB- oder VfR-Logo für Fußballfans? Klar doch. Eine Unterhose in Schwarz-Gelb für die, die Borussia Dortmund huldigen? Warum nicht – vielleicht bringt das ja Power für 90-minütige Spiele da unten. Jedem Tierchen sein Pläsierchen, jedem Fan seine Kluft.Für Ellwanger Kenner gibt es jedoch etwas viel Exklusiveres ... Klamotten mit weiter
POLIZEIBERICHT

Brite fährt links

Bopfingen. Ein 70-jähriger britischer Autofahrer fuhr am Freitagmorgen gegen 7.50 Uhr mit seinem Fiat die L 1078 von Kirchheim nach Bopfingen. Nachdem er auf dem Parkplatz „Riesblick“ sein Fahrzeug gewendet hatte, fuhr er versehentlich auf der linken Fahrbahnseite in Richtung Kirchheim zurück und kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden weiter
  • 5
  • 858 Leser

Das Fest aller Heiliger

Die Gräber sind geschmückt. Am Sonntag, 1. November, wird in Stadt und Land traditionell der Heiligen gedacht. Das „Sammelfest für alle Heiligen“ hat Papst Gregor IV. bereits um das Jahr 835 eingesetzt. Mit diesem Fest erinnert die Kirche nicht nur an diejenigen, die heilig gesprochen wurden, sondern gedenkt auch der Menschen, die unspektakulär weiter
  • 620 Leser
POLIZEIBERICHT

Diebstahl in Kläranlage

Abtsgmünd. In der Nacht zum Freitag haben unbekannte Diebe an der neuen Kläranlage in Abtsgmünd etwa 150 laufende Meter Metallbleche gestohlen, die am Klärbecken montiert waren. Der entstandene Sachschaden konnte bislang noch nicht beziffert werden. Sachdienliche Hinweise, insbesondere in Bezug auf verdächtige Fahrzeuge im Bereich der Kläranlage, nimmt weiter
  • 5
  • 882 Leser
POLIZEIBERICHT

Pferdetränke verunreinigt

Abtsgmünd-Wegstetten. Nach MItteilung der Polizei hat ein Unbekannter zwischen Mittwochabend, 20.30 Uhr, und Donnerstagmorgen, 6.30 Uhr, eine noch unbekannte Substanz in einen Bottich mit Trinkwasser für Pferde geschüttet. Die Tiere sind in einem Freilauf an der Limpurger Straße untergebracht. Ein Schaden für die Tiere trat nicht ein, heißt es. Dies weiter
  • 616 Leser
POLIZEIBERICHT

Schmuckdiebe im Grauleshof

Aalen. Einbrecher erbeuteten beim Einbruch am Donnerstag in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus im Grauleshof, nordwestlich der Weißen Steige, mehrere Schmuckstücke. Die Täter brachen zwischen 11.30 und 18.30 Uhr die Wohnungstüre auf und durchsuchten die komplette Wohnung. Die Polizei bittet um Hinweise auf die Täter und um Mitteilung von Beobachtungen, weiter
  • 5
  • 920 Leser

Die Reformation feiern

Gedanken eines Pfarrers zum Geburtstag der evangelischen Kirche
Jedes Jahr am 31. Oktober wird der Reformationstag gefeiert, der an den Thesenanschlag Martin Luthers im Jahr 1517 erinnert. Diese 95 Thesen haben die Welt verändert. Eigentlich wollte Luther seine Kirche grundlegend reformieren, doch es kam anders und es entstand eine neue Kirche. Doch die Reformation war nicht nur ein Ereignis, sondern ein langer weiter
  • 828 Leser

Gemeinsam begehen

Ein katholischer Pastoralreferent über die Reformation und das Heute
Wenn es eine Idee gibt, die alle meine Romane durchzieht, dann ist es die Idee der absoluten Unumkehrbarkeit von Verfallsprozessen, wenn sie erst einmal eingesetzt haben“, bemerkt Michel Houellebecq im Blick auf sein heiß diskutiertes literarisches Schaffen und er zeichnet uns in seinem neuesten Werk „Unterwerfung“ ein zynisches Sittengemälde weiter
  • 858 Leser

„Es wurde jeden Tag gearbeitet“

Aalen-Wasseralfingen. Auf den Artikel „Baustelle am Schimmelberg bleibt“ meldet sich die Firma Hermann Fuchs, Ellwangen: Eine der Informationen in dem Artikel stimme nicht, eine andere sei unvollständig, so ein Sprecher der Baufirma. Dass tage- oder wochenlang auf der Baustelle nicht gearbeitet worden sei, treffe nicht zu. „Wir waren weiter
  • 724 Leser

ACA steht hinter der Firma Volly

Aalen. Zum Artikel „Damit keine Kugel runterkracht“ in der Montagsausgabe schreibt das Innenstadtmarketing Aalen City aktiv (ACA) folgende Ergänzung: Ohne die Kreativität der Firma Volly Werbetechnik und ohne deren Engagement wäre der aktuelle Erfolg der Aalener Weihnachtsbeleuchtung nicht denkbar gewesen. Der ACA stellt klar: „Die weiter
  • 5
  • 913 Leser

WIR GRATULIEREN

Am SamstagAalen. Lore Oyman, Gartenstr. 18B, zum 80. Geburtstag.Aalen-Fachsenfeld. Wilhelm Zürger, Ebersbergstr. 12, zum 80. Geburtstag.Aalen-Wasseralfíngen. Frida Kucher, Am Schimmelberg 53, zum 90. Geburtstag.Bopfingen. Ingrid Stahlmann, Marktplatz 5, zum 76. und Natalia Henzel, Carl-Weil-Str. 20, zum 78. Geburtstag.Bopfingen-Baldern. Reiner Beck, weiter
  • 572 Leser

Mehr Bewerber, weniger Stellen

Ausbildungssituation in Ostwürttemberg gegen den Bundestrend – Junge Leute haben die Wahl
Immer mehr Firmen suchen händeringend Auszubildende. Im Bezirk der Arbeitsagentur Aalen gibt es weiterhin mehr Stellen als Bewerber. Allerdings haben sich in diesem Jahr wieder mehr junge Leute dafür entschieden, eine „klassische“ duale Ausbildung zu machen. Und die Zahl der Lehrstellen ist leicht gesunken. weiter
  • 921 Leser
AUS DER REGION

Frau niedergeschlagen

Backnang. Bereits am vergangenen Sonntag wurde eine Frau von einem Unbekannten mit einem Faustschlag zu Boden geschlagen und dabei im Gesicht erheblich verletzt. Die Polizei sucht Hinweise. Die 18-Jährige verließ gegen 22.30 Uhr ein Gebäude in der Sulzbacher Straße und wollte danach die Annonaystraße überqueren. Dabei wurde sie offensichtlich motivlos weiter
  • 801 Leser

Kennzeichen für Elektroautos

Aalen. Wer ein Elektro-Auto fährt, kann das in Zukunft auch auf seinem Nummernschild zeigen. Kennzeichen führen dann ein „E“ hinter dem ursprünglichen Zahlencode. Möglich wird das Elektro-“E“ durch das „Gesetz zur Bevorrechtigung der Verwendung von elektrisch betriebenen Fahrzeugen“. Die Bundesregierung will damit weiter
  • 1076 Leser

Pflanzenschutz im Gartenbau

Aalen. Das Landratsamt bietet zwei Schulungen speziell für Gärtner, Floristen und Mitarbeiter in Gartencentern, im Landhandel oder der Gartenabteilung von Baumärkten an. Die Fortbildung für Abgeber von Pflanzenschutzmitteln ist am Montag, 25. Januar, von 13.30 bis 17.30 Uhr im Gasthaus Kellerhaus in Oberalfingen. Kosten 15 Euro. Anmeldung bei Christiane weiter
  • 925 Leser

Mit dem Shuttle zur Bildung

Aalen. Das Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit in Aalen bot mehrere Informationsveranstaltungen im Rahmen der bundesweiten Fachkräftewoche statt. Zahlreiche Besucher nutzten die Auftaktveranstaltung, die Wege aufzeigte, einen Berufsabschluss nachzuholen und damit die berufliche Zukunft auf ein sicheres Fundament zu stellen. In mehreren weiter
Tickets für 28,85 Euro online unter www.reservix.de und telefonisch unter Tel: (07361) 521165. weiter
  • 967 Leser
SCHAUFENSTER

American Aquarium

Zweieinhalb Jahre nach ihrem Blue Rose-Debüt „Burn.Flicker. Die“ legen American Aquarium mit dem Album „Wolves“ ihr neues Meisterstück vor. Zu hören ist die Band am Freitag, 6. November, 20.30 Uhr, in der Rätsche in Geislingen. Das Sextett entwickelte eine Art „Thinking Man’s Southern Americana Rock Music“ mit weiter
  • 856 Leser

Franck-Messe in Aalen

Konzertchor konzertiert mit selten aufgeführten Werken
Selten aufgeführte Kostbarkeiten französischer spätromantischer Chorliteratur bringt der Konzertchor Aalen am 15. November, um 19 Uhr, in der Marienkirche in Aalen zur Aufführung.César Francks Messe in A ist besonders durch den innigen Satz Panis angelicus bekannt geworden. Daneben erklingen kontrastreiche Chorsätze, immer wieder vom majestätischen weiter
  • 831 Leser

Klüpfel und Kobr

Krimiautoren kommen in die Stadthalle Aalen
Über fünf Millionen Bücher haben sie verkauft, Hunderttausende haben bereits ihre Liveauftritte gesehen. Ab 18. September starten die Bestsellerautoren Volker Klüpfel und Michael Kobr mit „my Klufti“ ihre Herbsttournee durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Am Dienstag, 17. November, 20 Uhr, sind sie zu Gast in der Stadthalle Aalen. weiter
  • 831 Leser

Musik und Kabarett mit Hofmeir

Echo-Preisträger in Heidenheim
Er gewann den Echo Klassik als „Instrumentalist des Jahres“, ist Professor am Mozarteum in Salzburg und Tubist und Gründungsmitglied der bayerischen Kultband Labrassbanda. Jetzt besinnt er sich wieder auf seine kabarettistischen Wurzeln: Andreas Martin Hofmeir ist unterwegs auf musikalisch-kabarettistischer Lesung. Am Donnerstag, 5. November, weiter
  • 844 Leser
SCHAUFENSTER

Schneekönigin in Dinkelsbühl

Das LandesTheater Dinkelsbühl Franken - Schwaben feiert am Sonntag, 15. November, um 15.30 Uhr, im Theater im Spitalhof Premiere mit „Die Schneekönigin“ nach dem Märchen von Christian Andersen. Regie führt Margarit Ziellenbach-Cahn. weiter
  • 1151 Leser
SCHAUFENSTER

Werner Koczwara in Heidenheim

Der Kabarettist ist mit seinem Programm „Am achten Tag schuf Gott den Rechtsanwalt Teil 2 – Die nächste Instanz“ am Samstag, 14. November, 20 Uhr, zu Gast im Konzerthaus Heidenheim. Karten gibt es im Vorverkauf zu 18 Euro unter www.reservix.de. weiter
  • 1040 Leser
SCHAUFENSTER

Zwiepack in Dinkelsbühl

Am Freitag 6. November, 20.30 Uhr ist das Duo Zwiepack mit Christian Bolz (Saxophone) und Markus Braun (Kontrabass) zu Gast im Jazzkeller Dinkelsbühl. Neben Eigenkompositionen finden sich Titel aus allen musikalischen Genres in ihrem Programm wieder: Tango, Rock, Pop, Jazz, Swing, Bossa Nova, Blues. Es swingt, rockt und grooved – und der Eintritt weiter
  • 893 Leser

Hitchcocks „Die 39 Stufen“

Patrick Barlows Bühnenversion im Gmünder Stadtgarten – mit raffinierten, skrupellosen Männern
Wie ein Thriller zur Slapstickshow mit Comedyeffekt wird, demonstrierte am Donnerstag das Landestheater Württemberg-Hohenzollern Tübingen Reutlingen im Gmünder Stadtgarten. „Die 39 Stufen“ nennt sich das Stück, das Alt- und Großmeister Alfred Hitchcock 1935 verfilmte. weiter

Edle Steine, ausgefallener Schmuck

Gold und Silber, geschmiedet mit edlen Steinen von Ammolith bis Zirkon. Dazu Schmuck aus neuen Werkstoffen wie Carbon oder Rochenleder – zu sehen in einer Ausstellung der beiden Goldschmiedinnen und Diplom-Designerinnen Ulrike Eckstein (von rechts) und Marietta Kubella in der Kochschule Hageney – links die neue Kochschul-Chefin Christina weiter

Gemeinsames Noah-Fest

Gemeinsame Feier mit Flüchtlingen in Hofackerschule
Die Geschichte von Noah hat der Verein Aakademie für Kultur und Dialog zum Anlass genommen, um gemeinsam mit Flüchtlingen in der Hofackerschule in Aalen das Noah-Fest zu begehen. Die Geschichte vom Bau der Arche, um Mensch und Tier vor der großen Flut zu retten, spielt religionsübergreifend eine Rolle. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Dorfkirchentag in Schweindorf

In der Karl-Bonhoeffer-Halle in Schweindorf ist am Sonntag, 1. November, Dorfkirchentag. Thema „Zwischen Fußball und Olympia – die Welt zu Gast in Brasilien“. Der Geschäftsführer des Gustav-Adolf-Werkes Württemberg, Ulrich Hirsch, berichtet von den Herausforderungen für Protestanten dort. Beginn: 13.30 Uhr mit Andacht. Nach dem Vortrag weiter
  • 227 Leser
Herbstfest MC Hütte, Samstag, 7. November, 20.30 Uhr, Westhausen, Halle von Robert King. Eintritt frei bis 21 Uhr, danach 5 Euro. weiter
  • 729 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konzert in der Klosterkirche

„Acis und Galatea“ von Georg Friedrich Händel wird in der Klosterkirche Königsbronn aufgeführt. Termin: Samstag, 31. Oktober, um 16 Uhr. Karten zu 12 und 10 Euro an der Tageskasse. weiter
  • 260 Leser

MC Hütte bittet zum großen Fest

Warum der Motorradclub auf Pünktlichkeit drängt – Eintritt ab 21 Uhr kostenpflichtig
Der MC Hütte Westhausen macht am Samstag, 7. November ein Mordsfest samt Konzert. Der Anlass: 30 Jahre Herbstfest. Drei Bands spielen in der Halle des Stuckateurbetriebs King. Ganz wichtig ist den Veranstaltern, dass das Publikum bis 20.30 Uhr da ist, und zwar möglichst zahlreich. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Rossball in Lippach

Zum Ausklang der Saison 2015 lädt der Pferdesportkreis Ostalb am Samstag, 31.Oktober, zum traditionellen Rossball in der Festhalle in Westhausen-Lippach ein. Dabei werden erfolgreiche PferdesportlerInnen geehrt. Die Liveband ,,Sommerwind“ spielt zur musikalischen Unterhaltung und zum Tanz auf, außerdem gibt es einen Auftritt der Sportakrobatikgruppe weiter
  • 332 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorennachmittag in Hülen

Wegen der Bombenangriffe auf Stuttgart holte 1944 der Leiter der Holzabfuhrkolone seine Familie „aufs Land“. Sein Sohn, der damals beim Förster Renninger auf der Kapfenburg wohnte, wird am 5. November, 14 Uhr, in der „Alten Post“ in Hülen über diese Zeit berichten. Bürgermeister a.D. Werner Kowarsch steuert historische Bilder weiter
  • 450 Leser

Kabarett für einen guten Zweck

Die „Eggenroter Hausfrauen“ entzündeten in der Kochertalmetropole ein wahres Feuerwerk der guten Laune. Ganz alltägliche Situationen nahm das Ensemble kabarettistisch aufs Korn. Mit viel Witz zeigten sie unter anderem, wie ein schwäbischer Fernsehabend enden kann: „Soweit kommt’s no! I loss mir doch ned vom Fernseher vorschreiba, weiter
  • 602 Leser
Tagestipp

Improvisationstheater – Wilde Bühne

Improvisationstheater ist vom Geheimtipp der Kleinkunstszene längst zum Kultereignis geworden. Das Konzept des Abends lautet „Improvisation“. Ungeprobt, unvorhersehbar – jede Szene ist eine Premiere, bei der der Zuschauer Regie führt, indem er per Zuruf Vorgaben bestimmt. An diesem Samstag, in der Neulermer Kulturscheuer Farrenstall. weiter
  • 686 Leser

Was ist das Abitur wirklich wert?

Mitgliederversammlung bei Südwestmetall mit Diskussionsrunde
Die Arbeitgeberverbände in Ostwürttemberg haben eine „Abitur-Prüfung“ im wahrsten Sinne des Wortes durchgeführt. In einer Diskussionsrunde wurde das Abitur auf den Prüfstein gestellt: Das Abitur zwischen Anspruch und Wirklichkeit war Thema in der Veranstaltungsreihe „Arbeitgeber im Dialog“ im Verbandshaus von Südwestmetall. weiter
  • 888 Leser

200 Laternen für die LEA-Kinder

Zahlreiche Ehrenamtliche helfen mit Geld und Helferstunden in der Kinderbetreuung
Es ist laut im Jugendraum der Kinderbetreuung, 30 Jugendliche, einige mit ihren Eltern, schneiden, falten, kleben Karton und Buntpapier zu Lampions für den St. Martinsumzug. Mit dabei: sechs Mitarbeiter von SDZeCom, die wie jedes Jahr Spenden und ehrenamtliche Stunden für ein soziales Projekt einbringen, dieses Jahr für die Flüchtlingskinder. weiter
  • 5
  • 1086 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Tannhausen. Ein Autofahrer verursachte am Donnerstag zwischen 8 und 13 Uhr einen Sachschaden von rund 1000 Euro, als er einen Audi A4 beschädigte, der in der Hauptstraße abgestellt war. Er fuhr davon. An dem Audi konnten blaue Farbreste vom Verursacherfahrzeug gesichert werden. Hinweise an den Polizeiposten Tannhausen, Telefon (07964) 33 00 01. weiter
  • 919 Leser

Verein will Flüchtlingen helfen

Mit 35 Mitgliedern gründet sich der Verein „Sadaka -Flüchtlingshilfe Ellwangen“
Sie wollen Flüchtlingen helfen. „Es soll eine Aktion sein von Mensch zu Mensch“, erläuterte Mitinitiatorin Martina Wiedmann am Donnerstagabend. 35 Bürger kamen, um mit ihr den Verein „Sadaka Flüchtlingshilfe Ellwangen“ ins Leben zu rufen. weiter
  • 1620 Leser

Konzert: Music brings us together

Neuler. Musik verbindet: Das beschreibt die Intention des Konzertes „Music brings us together“ am 31. Oktober in der Schlierbachhalle Neuler. Es beginnt um 20 Uhr (Saalöffnung 19 Uhr), mit Bewirtung. Es wirken der Chor ad libitum e.V. Neuler unter der Leitung von Bernd Büttner und die Sangesliebe Bronnen unter der Leitung von Kilian Baur weiter
  • 781 Leser

LEA bestimmt das Einsatzjahr

Feuerwehr Ellwangen lässt beim Kameradschaftsabend das Einsatzjahr Revue passieren
Beim Kameradschaftsabend der Feuerwehr Ellwangen blickten die Verantwortlichen der Wehr und der Stadtverwaltung auf das bisherige Einsatzgeschehen zurück. Die Kameraden gestalteten ein kurzweiliges und unterhaltsames Bühnenprogramm. weiter
  • 904 Leser

Ortkamp treffsicher

Herbst- und Königsschießen der Schützengilde
Die Ellwanger Schützengilde richtete wieder ihr Herbst- und Königsschießen aus. Schießleiter Bernd Brenner empfing 64 Teilnehmer. weiter
  • 858 Leser
POLIZEIBERICHT

Tankstelle betrogen

Ellwangen. Einem Unbekannten ist es gelungen, von der Angestellten einer Tankstelle die Aufladenummern mehrerer PrePaid-Karten zu erfahren. Der Mann hatte angerufen, sich als Telefonanbieter ausgegeben und so glaubwürdig erklärt, dass verschiedene PrePaid-Karten gesperrt werden müssen, dass ihm die Angestellte die Daten durchgab. Der Tankstelle entstand weiter
  • 1172 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall beim Rangieren

Jagstzell. Beim Rangieren rammte der 25-jährige Fahrer eines Lieferwagens am Donnerstag gegen 18.15 Uhr im Oberen Triebweg eine Laterne. Es entstand Sachschaden von rund 3000 Euro. weiter
  • 861 Leser
POLIZEIBERICHT

Zeugen gesucht

Ellwangen. Zwischen Donnerstagmittag und Freitagmorgen versuchte ein Unbekannter die Haustüre eines Wohnhauses in der Gröninger Straße aufzuwuchten, was jedoch misslang. Er hinterließ einen Schaden von ca. 500 Euro. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Ellwangen unter Tel. 07961/9300 entgegen. weiter
  • 5
  • 966 Leser

Betrunkener belästigt Kinder

In Schulbus eingestiegen
Die Polizei erhielt am Donnerstag kurz vor 19 Uhr die Mitteilung, dass ein offenbar stark betrunkener Mann am Ellwanger Busbahnhof die dort wartenden Schulkinder belästige. weiter
  • 4
  • 2408 Leser

Schüler werden digitale Ersthelfer

Experten des Jugendportals Handysektor haben Schüler der Härtsfeldschule in Neresheim als digitale Ersthelfer ausgebildet. Sie sollen zukünftig Ansprechpartner für ihre Mitschüler bei Problemen mit dem Handy sein. Im Rahmen der Aktionswoche „Handy(sektor) in der Schule“ waren die Medienexperten von www.handysektor.de einen Tag lang an der weiter
  • 760 Leser
Tagestipp

Ein Klavier-Künstler

Konrad Elser, geboren in Schwäbisch Gmünd, jetzt Professor für Klavier und Kammermusik an der Musikhochschule Lübeck, setzt mit seinen Interpretationen großer Meister am Klavier immer wieder Maßstäbe. Mit Werken von Schumann, Chopin, Mendelssohn-Bartholdy und J. S. Bach wird Konrad Elser im Rahmen der Hofkonzerte in der Hofscheune am Samstag, 31. Oktober, weiter
  • 670 Leser

Steine versperren wieder Durchfahrt

Aalen. Buchstäblich über Nacht sind sie wieder da: Die dicken Steine, die die Durchfahrt vom ehemaligen Königer-Areal hinüber zur Fackelbrückenstraße versperren. „Noch am vergangenen Montag konnten wir hier nach unserem Einkauf im Baywa-Baumarkt ungehindert zur Fackelbrückenstraße durchfahren“, berichten SchwäPo-Leser Manfred und Annemarie weiter
  • 812 Leser

Weihnachtsmarkt fällt dieses Jahr aus

Herbsttagung des Organisationsausschusses der Vereine mit den Themen Flüchtlingskinder und Weihnachtsmarkt
Dass in Oberkochen im Ehren- wie im Hauptamt hervorragende Flüchtlingsarbeit geleistet wird, betont der Landkreis immer wieder. Bei der ORGA-Sitzung ging es darum, wie Kindern an Vereine herangeführt werden könnten. Und um den Weihnachtsmarkt. weiter
  • 733 Leser

Für mehr Mobilität auf dem Land

Vor allem ältere Menschen sind auf Fahrdienste angewiesen – Verkehrsminister will auch ÖPNV verstärken
Mobilität ist Lebensqualität, vor allem im ländlichen Raum gibt es noch Nachholbedarf. Den sollen unter anderem ehrenamtliche Fahrdienste ausgleichen. Fast 300 Vertreter von Kommunen informierten sich darüber bei einer Tagung der Akademie Ländlicher Raum im Congress Centrum Stadtgarten. weiter
  • 912 Leser

Jährlich rund 50 Fälle

Das Polizeipräsidium Aalen ermittelt nach Aussage des Polizeisprechers jährlich in rund 50 Fällen gegen Tatverdächtige, die kinderpornografische Dateien nutzen. weiter
  • 848 Leser

HOHENLOHER STREIFZÜGE

Spargelzeit im EinkornwaldLange hat sich die Gemeinde Michelbach mit Protesten und zwei Gerichtsverfahren gegen die Landschaftsverschandelung direkt vor ihrer Haustür gestemmt. Doch vergeblich: Während der letzten Wochen sind aus dem idyllischen Waldgebiet hinter dem Haller Aussichtsberg Einkorn sieben riesige Windräder gen Himmel gewachsen. In diesen weiter

Was Eltern jetzt wissen müssen

Informationen der Kontaktstelle gegen sexuellen Missbrauch – Ostalb keine Insel der Glückseligen
Auf Prävention setzt der Ostalbkreis. Etwa mit dem Projekt „Mut zur Stärke“. Zudem gibt es die Kontaktstelle gegen sexuellen Missbrauch. Astrid Hark-Thome und Roland Predan sind dort. Sie beantworten Fragen, die Eltern jetzt interessieren. weiter
  • 775 Leser

OB setzt auf restlose Aufklärung

Kinderpornografie-Vorwurf: Laut Polizei gingen Aktivitäten nicht über Nutzung der Dateien hinaus
OB Thilo Rentschler hat sich Freitagmorgen zum Kinderpornografie-Vorwurf gegenüber dem Kindertagesstättenleiter geäußert. „Die Stadt Aalen setzt gemeinsam mit dem AWO-Vorstand auf eine lückenlose Aufklärung des Sachverhaltes“, sagte Rentschler. Eltern und Beschäftigte müssten mit „soliden Informationen“ versorgt werden. weiter
  • 5
  • 1161 Leser

Auffällige prüfen

Zur Fahreignungsprüfung für Fahrer mit über 70 Jahren:Wenn ein über 90-jähriger mit einem Audi TT einen Unfall baut, kommt automatisch das Thema Fahreignungsprüfung für ältere Piloten auf. Das ist der gleiche Ablauf, wie bei dem Unfall in der Stuttgarter Straße, die nun einspurig ist. Aktionismus pur. Sofern die Kosten der aufwendigen Untersuchung älterer weiter
  • 4
  • 607 Leser

Banner am Feuerwehrhaus

Mit einem Banner am Feuerwehrhaus protestieren Bürger in Unterkochen gegen den Verkehr am Albaufstieg. Die Stadt bietet übrigens am Montag, 2. November, ab 18.30 Uhr in die Festhalle Unterkochen Informationen zu den weiteren B-29-Planungen. Dabei geht es um den vierspurigen Ausbau Aalen-Essingen, um Ertüchtigungsmöglichkeiten der Westumgehung, um den weiter
  • 1194 Leser

Ein Laster voller Hilfe für Ungarn

Tennissenioren des TC-Riesbürg bringen den zehnten Hilfstransport nach Ungarn auf den Weg
Zum zehnten Mal – eigentlich wäre so ein Jubiläum ein Grund zu feiern. Doch danach ist Günter Schnell, Erwin Röttinger, Peter Minder und Roland Lindner nicht zu Mute. Sie packen lieber tatkräftig mit an, denn im westungarischen Beled warten viele alte Menschen und Kinder bereits auf die Hilfsgüter aus Deutschland. weiter
  • 788 Leser

Lesung und Vortrag mit Sabine Ruland

Bücher- und Handelsregal und die Stadt Bopfingen haben Sabine Ruland zu einer Lesung in den Soler gebeten. Die Autorin berichtete über die „Sehnsucht nach Liebe“ und die Schlüssel zu erfüllten Partnerschaften und Beziehungen. Dabei las sie aus ihrem Buch „Glücklich“ in den Vortrag einfließende Passagen vor und bezog das Publikum weiter
  • 789 Leser

Kicherer bietet Mitarbeitern Hilfe an

Ellwanger Firma bezahlt Beratung von Beschäftigten, die einen Pflegefall in der Familie haben
Die Ellwanger Firma Kicherer springt Mitarbeitern bei, die durch einen häuslichen Pflegefall in eine problematische Situation geraten. Die Betriebsangehörigen können sich nun von einer Fachfirma beraten und helfen lassen – die Kosten übernimmt Kicherer. weiter
  • 5
  • 998 Leser

Prädikat fürs Hariolf-Gymnasium

Ellwanger Gymnasium darf sich nun „Partnerschule für Europa“ nennen – Inge Gräßle gratulierte
Anlässlich der Verleihung des Prädikats „Partnerschule für Europa“ veranstaltete das Hariolf-Gymnasium in Ellwangen am Donnerstag einen Festakt im Foyer. Zu dieser Feier hatten die Schülerinnen und Schüler die Europaabgeordnete Inge Gräßle gewinnen können, die Grußworte überbrachte und sich in einer anschließenden Podiumsdiskussion den Fragen weiter
  • 5
  • 833 Leser

Mann ohne Kleingeld für den Porsche

53-Jähriger gab sich als großer Manager aus und erschlich sich so einen teuren Sportwagen
Einmal Sportwagen fahren. Einen richtig großen. Diesen Traum erfüllte sich ein 53-Jähriger. Dazu gab er sich als Konzertveranstalter aus, der, um einen Star abzuholen, dringend einen Porsche brauche. Irgendwie landete ein Panamera dann an der ungarisch-serbischen Grenze. Und der Fall in Aalen bei Amtsgerichtschef Michael Lang. weiter
  • 1322 Leser

Autofahrer baut Unfall, sichert Unfallstelle und verschwindet

Polizeiliche Ermittlung nach dem Fahrer bislang erfolglos
Ein Autofahrer ist in der Nacht zum Freitag zwischen Pflaumloch und Goldburghausen von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Nach dem Unfall sicherte er die Unfallstelle mit einem Warndreieck ab – und verschwand. weiter
  • 5
  • 2280 Leser

Neues Nummernschild für Elektro-Autos

Kennzeichen wird um den Buchstaben "E" ergänzt - Erweiterung freiwillig
Wer ein Elektro-Auto fährt, kann das in Zukunft auch auf seinem Nummernschild zeigen. Kennzeichen führen dann ein "E" hinter dem ursprünglichen Zahlencode. weiter
  • 1651 Leser

Bauarbeiten an Ortsdurchfahrt Essingen-Lauterburg dauern länger

Straße bleibt voraussichtlich bis Freitag, 27. November gesperrt

Essingen. Wegen zusätzlicher Tief- und Straßenbauarbeiten wird die Vollsperrung der Ortsdurchfahrt Essingen-Lauterburg für den gesamten Straßenverkehr bis voraussichtlich Freitag, 27. November verlängert, teilt das Landratsamt mit. Vekehrsteilnehmer werden um Verständnis und entsprechende Beachtung gebeten.

weiter

Karten gewinnen für die Oberkrainer

SchwäPo verlost Tickets für Konzert in der Stadthalle Aalen
Für das Goldene Oberkrainer Festival heute, Freitag Abend, um 19.30 Uhr in der Aalener Stadthalle verlost die Schwäbische Post noch Eintrittskarten für Kurzentschlossene. weiter
  • 1429 Leser

Betrunkener belästigt eine Gruppe Schulkinder

Mann war offenbarf so stark alkoholisiert, dass er schließlich umfiel
Ein Betrunkener soll am Ellwanger ZOB am Donnerstagnachmittag eine Gruppe wartender Schulkinder belästigt haben. Der Mann stieg sogar mit diesen in den Bus, so die Polizei. Schließlich sei er wohl aufgrund seines hohen Promillespiegels im Blut umgefallen. weiter

18-Jährige bei Unfall verletzt

Junge Frau "verbremste" sich

Aalen. Nach einem Verkehrsunfall am Donnerstagmittag musste eine 18-jährige Motorrad-Fahrerin mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Kurz nach 13 Uhr befuhr sie mit ihrem Leichtkraftrad die Rombacher Straße in Richtung Unterrombach. Aufgrund eines Rückstaus musste sie ihr Zweirad abbremsen. Dabei "verbremste" sie sich

weiter
  • 1792 Leser

Anschlag auf Pferde?

Polizei entnimmt Probe aus einem Wasserbottich und sucht Zeugen
In einem Trinkwasser-Bottich für Pferde in Wegstetten ist eine unbekannte Substanz entdeckt worden. Ob diese giftig war, ist noch nicht geklärt. Glücklicherweise hatte noch keines der Tiere beim Freilauf von dem Wasser getrunken. Die Polizei hat davon eine Probe entnommen. Diese wird nun untersucht. Gesucht werden zudem Zeugen. weiter
  • 5
  • 2854 Leser

Einbrecher haben es auf Schmuck abgesehen

Polizei sucht Zeugen

Aalen. Einbrecher haben bei einem Einbruch am Donnerstag in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus im Grauleshof mehrere Schmuckstücke gestohlen. Die Täter brachen zwischen 11.30 und 18.30 Uhr die Wohnungstüre auf und durchsuchten die komplette Wohnung. Die Polizei bittet um Hinweise auf die Täter und um Mitteilung von Beobachtungen,

weiter
  • 5
  • 2169 Leser

Vorwurf gegen Kita-Leiter

Verdacht wegen Kinderpornografie gegen Geschäftsführer des AWO-Kinderhauses – Kündigung
Der Leiter des AWO-Kindertagheims in Aalen steht im Verdacht, kinderpornographisches Material besessen zu haben. Erste Verdachtsmomente haben sich wohl bestätigt. Die AWO hat bereits reagiert. weiter
  • 5
  • 1579 Leser

Regionalsport (15)

Der Schmerz vergeht – der Stolz bleibt

Über 400 Teilnehmer der Aktion „Lauf geht’s“ feiern ihren Traum vom Halbmarathon in sechs Monaten
Die Teilnahme am München Marathon liegt erst drei Wochen zurück. „Der Schmerz vergeht, der Stolz bleibt. Viele von uns können auf das Laufen nicht mehr verzichten.“ Treffender als Matthias Wolff hätte man es nicht sagen können. In einem halben Jahr von null zum Halbmarathon nach München. 436 Läuferinnen und Läufer waren begeistert und feierten weiter

Leserreise an die Costa Brava

Schon heute steht fest. Die Fitness-Aktion „Lauf geht’s“ wird 2016 in ihre zweite Runde gehen. Infos dazu folgen. Soviel steht bereits fest: Alle, die Lust – und die Zeit – dazu haben, können ihren Start in die neue Laufsaison mit einer Fitnessreise mit Dr. Feil an der Costa Brava beginnen. Erste Anmeldungen sind bereits weiter
  • 996 Leser

Trainerstab vom Feinsten

„Ohne euch hätten wir das nicht geschafft.“ Der ganz besondere Dank von Lauf-geht’s-Organisationsleiter Wolfgang Grandjean galt den Trainern, die an den Stützpunkten in Lauchheim, Ellwangen, Schwäbisch Gmünd und Essingen sowie in den Fitnessstudios FairFitnessPlus (Aalen), Relex (Schwäbisch Gmünd) und ellVida (Ellwangen) die Teilnahmer weiter
  • 1211 Leser

87 Millionen mehr

Sportpolitik: Förderung steigt deutlich an
Der Solidarpakt III steht. Der organisierte Sport und die Landesregierung haben sich darauf verständigt, die Sportförderung für die Jahre 2017 bis 2021 um insgesamt 87,5 Millionen Euro zu erhöhen. Die Übungsleiterpauschale steigt von bislang 1,80 Euro pro Stunde auf 2,50 Euro. weiter
  • 933 Leser

Marschner holt sich den Gesamtsieg

Klettern: Alle Teilnehmer aus Schwäbisch Gmünd belegen in Neu-Ulm einen Platz unter den besten Zehn
Die besten deutschen Kletterer waren zu Gast in Neu-Ulm. Die Athleten kämpften beim dritten und letzten Leadcup (Vorstiegklettern mit Seil) nicht nur um den Tagessieg sondern sammelten noch einmal entscheidende Punkte für die Gesamtwertung. Auch der deutsche Jugendcup hatte den letzten Stopp im Sparkassendom. weiter
  • 823 Leser
SPORT IN KÜRZE

Merlins spielen daheim

Basketball. Nach der schmerzhaften Niederlage der Crailsheim Merlins in der Bundesliga gegen die Tigers Tübingen heißt es beim anstehenden Heimspiel am Samstag wieder Vollgas geben. Mit den Gießen 46ers wartet einer der Aufsteiger dieser Saison auf die Merlins. Die Hessen verloren bisher vier der ersten fünf Spiele, sorgten mit dem knappen Sieg über weiter
  • 640 Leser
SPORT IN KÜRZE

Mit Ojala und Kienle

Fußball. Der Fanshop des VfR Aalen öffnet am Montag in der Bahnhofstraße 10 seine Tore. Am Dienstag findet dort ab 17.15 Uhr eine Autogrammstunde mit den Drittliga-Profis Mika Ojala und Steffen Kienle statt. Die neuen Fanshop-Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 9.30 bis 14 Uhr und 14.30 bis 18 Uhr. Samstag: 9.30 bis 13.30 Uhr. weiter
  • 1147 Leser
SPORT IN KÜRZE

Souverän in die dritte Runde

Basketball. Mit einem letztlich ungefährdeten 88:64-Auswärtssieg ziehen die TH Wohnbau Angels Nördlingen in die dritte Pokalrunde ein. Trotz eines 0:7-Fehlstarts lassen Parsons und Co. keinen Zweifel am Klassenunterschied der zwei Teams aufkommen. weiter
  • 817 Leser

Delphine doppelt

Schwimmen: Sieben Aalener starten in Waiblingen
Mit sieben Sportlerern hat der Aalener Schwimmclub Delphin das hochkarätig besetzte Karolinger-Schwimmfest in Waiblingen besucht. Zwei Medaillen sicherte sich der SCD: Katja Mohr schwamm über 50 Meter Rücken auf Rang eins, Nils Bauer holte über 200 Meter Rücken Silber. weiter
  • 743 Leser

FC Ellwangen siegt im Nebel

Fußball, Bezirksliga Frauen
Die Fußball-Frauen des TV Steinheim empfingen im Flutlichtspiel zuhause die Damen des FC Ellwangen. Der Gast setzte sich im dichten Nebel klar mit 4:0 (2:0) durch. weiter
  • 820 Leser

SG2H muss zum Tabellenführer

Handball, Jugend A
Die männliche A-Jugend der SG Hofen/Hüttlingen ist am Sonntag zu Gast bei der SG Lauterstein/Treffelhausen/Böhmenkirch. Anpfiff ist um 17 Uhr in Böhmenkirch. weiter
  • 765 Leser

Derby beim TSB wird wiederholt

Fußball, Kreisliga A
Das abgebrochene A-Liga-Derby zwischen dem TSB Gmünd und dem TSV Mutlangen wird wiederholt. Zwar hätten die Mutlanger laut Sportgerichtsurteil allein den Schiedsrichter mit ihrem Verhalten eingeschüchtert, der Unparteiische allerdings habe vorschnell gehandelt. weiter
  • 767 Leser

Die ersten Meister des KSV

Ringen, Jubiläum: Vor 50 Jahren holte zum ersten Mal eine Aalener Mannschaft den DM-Titel
Der erste Titel ist immer etwas besonderes: Für den KSV Aalen war es am 23. Oktober 1965 um 19 Uhr so weit. In der damaligen Bohlturnhalle wurde eine Mannschaft des KSV Aalen zum ersten Mal in der Geschichte des Vereins Deutscher Mannschaftsmeister. 50 Jahre später trafen sich die erfolgreichen Ringer alle wieder. weiter
  • 5
  • 1020 Leser

„Ein, zwei Neue tun uns gut“

Fußball, 3. Liga: Kapitän Markus Schwabl vom VfR Aalen im Interview: „Die Effizienz vorne ist unser Manko“
Fünf Spieler des VfR Aalen stehen vor einer Gelbsperre. Einer davon ist der Kapitän. Markus Schwabl (25) spricht vor dem Auswärtsspiel am Samstag (14 Uhr) bei den Würzburger Kickers über einen personellen Engpass, über unerwartet viele Punkte und darüber, dass „uns ein, zwei Neue weiterbringen würden“. weiter
  • 5
  • 997 Leser

Überregional (89)

"Tsipras II ist besser als Tsipras I"

Wenn es in Griechenland nicht auch zu massivem Protest käme, wäre das ein Zeichen dafür, dass die Reformen nicht weit genug gehen. Das sagt Thomas Wieser, Chef-Koordinator der Euro-Gruppe. weiter
  • 362 Leser

"Unsere Strategie greift"

Lufthansa-Chef Carsten Spohr hebt Gewinnprognose an - trotz drohender Streiks
Carsten Spohr wirbelt die Lufthansa durcheinander. Der Umbau scheint erste Früchte zu tragen. Auch der niedrige Ölpreis führt zu einem guten Ergebnis. Doch es gibt noch ungelöste Probleme im Konzern. weiter
  • 582 Leser

Auf einen Blick vom 30. Oktober 2015

FUSSBALL ENGLAND, Liga-Pokal, Achtelfinale Manchester City - Crystal Palace 5:1 (2:0) FC Liverpool - AFC Bournemouth 1:0 (1:0) FC Southampton - Aston Villa 2:1 (0:0) Manchester Utd. - Middlesbrough i.E. 1:3 (0:0) ITALIEN: Bergamo Lazio Rom 2:1, Frosinone FC Carpi 2:1, Hellas Verona AC Florenz 0:2, AC Mailand Chievo Verona 1:0, SSC Neapel US Palermo weiter
  • 429 Leser

Auf und Ab

Geschichte Ein verspiegeltes Doppel-C und die Krone Württembergs weisen auf Herzog Carl Eugen als Gründer der "Porcelaine-Fabrique" 1758 in Ludwigsburg hin. König Wilhelm I. stellte die Produktion 1824 ein, der zweite Anlauf 1919 ist bereits 1925 zu Ende, erst ab 1947 war eine Neugründung erfolgreich. Zu den wechselnden Besitzern gehörten das Land, weiter
  • 279 Leser

Auftaktsieg ist eine Genugtuung für Dirk Nowitzki

Der Blick ins Internet genügte Dirk Nowitzki und Co., um auf den NBA-Start noch einmal ganz besonders heiß zu sein. "Wir haben natürlich gesehen, dass wir auf einer Website als das Team getippt wurden, das Letzter im Westen wird", sagte Nowitzki, "das war für uns Motivation genug." Und so schafften die Dallas Mavericks gleich am ersten Spieltag der weiter
  • 384 Leser

Ausstellung

Geöffnet Die von Beat Wismer mit Odile Delenda und Mar Borobia kuratierte Ausstellung "Zurbarán. Meister der Details" ist noch bis 31. Januar im Museum Kunstpalast in Düsseldorf, Ehrenhof 4-5, zu sehen. Geöffnet ist Di-So 11-18 Uhr, Do 11-21 Uhr, Mo/Heiligabend und Silvester geschlossen. Infos unter Tel. (0211) 56 64 21 00 und online: www.smkp.de weiter
  • 343 Leser

Boom am Bosporus ist vorbei

Schwächelnde türkische Wirtschaft verdüstert Aussichten von Staatspräsident Erdogan
Die Türkei erlebte in den vergangenen Jahren eine Zeit der wirtschaftlichen Blüte. Doch das Wachstum ist mittlerweile vorbei. Was das für die Wahl am kommenden Sonntag heißt, ist noch ungewiss. weiter
  • 557 Leser

Chaos an der bayerischen Grenze

Flüchtlingshelfer: Nur eine Frage der Zeit, wann das erste Baby erfriert
Stundenlang müssen tausende Flüchtlinge an der bayerischen Grenze ausharren. Retter sorgen sich vor allem um Kinder und Säuglinge. Notquartiere sind überfüllt, der Strom aus Österreich reißt nicht ab. weiter
  • 540 Leser

China beendet Ein-Kind-Politik

Geburtenwachstum soll Überalterung bremsen
Die Ein-Kind-Politik in China, die der Bevölkerung von der Kommunistischen Partei vor rund 35 Jahren auferlegt wurde, wird abgeschafft. Der Beschluss wurde gestern verkündet. Künftig dürfen alle Paare mit staatlicher Erlaubnis zwei Kinder bekommen. Die Ein-Kind-Politik wurde Ende der 70er Jahre eingeführt, um das Bevölkerungswachstum zu bremsen. China weiter
  • 328 Leser

CSU steckt zurück

Hasselfeldt: Koalition hält - Justiz warnt vor Überlastung
Mit aller Macht will die CSU die Kanzlerin und die SPD zum Umsteuern in der Flüchtlingspolitik zwingen. Aus Baden-Württemberg kommt die Forderung nach Änderung des Asylrechts, wegen Überlastung der Justiz. weiter
  • 441 Leser

Daimler-Tochter myTaxi droht Beschränkung

Die zum Daimler-Konzern gehörende Vermittlungs-App myTaxi muss zumindest in Stuttgart mit Einschränkungen für ihre Rabatt-Aktionen rechnen. Im Berufungsverfahren vor dem Oberlandesgericht Stuttgart sagte der Vorsitzende Richter, er neige zwar nicht dazu, die Rabatte grundsätzlich zu verbieten. Der konkrete über zwei Wochen gewährte Rabatt von 50 Prozent weiter
  • 447 Leser

Der kleine Mohamed ist tot

32-Jähriger aus Brandenburg gesteht - Toter Junge lag im Kofferraum
Ein 32-jähriger Mann aus Brandenburg hat den vierjährigen Mohamed getötet. Er gestand seiner Mutter die Entführung, sie informierte die Polizei. Mohamed war vor vier Wochen in Berlin verschwunden. weiter
  • 614 Leser

Der ultimative Poker

Bayern kämpft um Guardiola, doch das klare Bekenntnis des Trainers fehlt
Die Siegesserie der Münchner gerät zur Nebensache, weil sich die Vertragsverhandlungen mit dem renommierten Fußballlehrer schwieriger als erwartet gestalten. Es scheint, als bleibe er höchstens noch ein Jahr. weiter
  • 388 Leser

Deutsche Bank belastet

Leitindex geht mit Verlust aus dem Handel
Belastet von kräftigen Kursverlusten bei der Deutschen Bank hat der Dax am Donnerstag nachgegeben. Das deutsche Leitbarometer ging mit einem Abschlag von 0,29 Prozent aus dem Handel. Anleger hatten erneut eine Menge an Quartalszahlen sowie die jüngsten Aussagen der US-Notenbank Fed zu verarbeiten. Die Fed lässt die Tür für eine Zinsanhebung offen und weiter
  • 407 Leser

Deutsche Bank spart Hart

Vorstand streicht 9000 Arbeitsplätze - In Deutschland fallen 4000 Jobs weg
Bei seinem ersten öffentlichen Auftritt als Deutsche-Bank-Chef präsentiert sich John Cryan als harter Sanierer. Zwei Jahre lang gibt es keine Dividende. weiter
  • 343 Leser

Deutschlands bester Schulkoch

Goldener Teller Milchreis, Pasta und Gemüse - Bernhard Theiß weiß, was jungen Kantinengängern schmeckt: Der 53 Jahre alte gelernte Koch und Bäckermeister ist der Leiter der Schulmensa der Georg-Christoph-Lichtenberg-Gesamtschule in Göttingen. Gestern wurden seine Kochkünste mit dem "Goldenen Teller" für das beste Schulessen ausgezeichnet. "Ich habe weiter
  • 354 Leser

Die Frauen sahnen bei der WM weiter ab

Martina Willing warf in einer eigenen Liga zu Gold, Frances Herrmann holte sich dahinter die Bronze-Medaille. Am achten und drittletzten Wettkampftag der Leichtathletik-Weltmeisterschaft in Katar waren wieder einmal die Frauen das starke Geschlecht. Die beiden Speerwurf-Medaillen für die Cottbuserinnen waren die einzigen für den Deutschen Behindertensportverband weiter
  • 352 Leser

Einer geht noch

WM-Skandal: Zwanziger sagt vor DFB-Ermittlern aus, Berater Radmann meldet sich zu Wort
Die dubiosen Geschichten rund um die Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 erhalten im Tagesrhythmus neue Pointen. Wieder sprechen zwei Beteiligte, die viel wissen, am Ende jedoch ahnungslos sind. weiter
  • 393 Leser

Entführtes Flüchtlingskind tot

32-Jähriger aus Brandenburg gesteht Mord
Rund vier Wochen nach dem Verschwinden des vierjährigen Mohamed hat ein 32 Jahre alter Mann gestanden, den Flüchtlingsjungen getötet zu haben. Das teilten die Ermittler gestern in Berlin mit. Zuvor hatten sie den Mann gefasst und die Kinderleiche im Wagen des Verdächtigen gefunden. Das Erscheinungsbild der Leiche deute darauf hin, dass der Tod schon weiter
  • 378 Leser

Entwichenes Luftschiff legt Stromversorgung Lahm

Masten und Leitungen im Nordosten der USA von 3000 Meter langem Kabel beschädigt
Ein Militär-Luftschiff hat sich in den USA aus der Halterung gelöst. Sein Kabel zerriss Stromleitungen. Es landete, als ihm das Helium ausging. weiter
  • 349 Leser

Fed lässt Tür für Erhöhung des Leitzinses offen

In den USA herrscht Räteselraten über den geldpolitischen Kurs der Notenbank Federal Reserve. Der Offenmarkt-Ausschuss der Fed hatte am Mittwoch den Leitzins auf dem historischen Tief nahe Null belassen - aber die Tür für eine Erhöhung im Dezember offengelassen. Die am Donnerstag veröffentlichten Wachstumszahlen geben allerdings nicht unbedingt Anlass weiter
  • 469 Leser

Fehlgriff beim Computersystem belastet Post

Ein Fehlgriff beim neuen Computersystem droht die Deutsche Post im Frachtgeschäft um Jahre zurückzuwerfen. Bis eine neue Lösung komplett läuft, kann es "ein paar Jahre dauern", sagte Finanzchef Larry Rosen in einer Telefonkonferenz. Zuvor hatte das Unternehmen seine Gewinnziele durch einmalige Abschreibungen auf eine Größenordnung von 2,4 Mrd. EUR reduziert. weiter
  • 493 Leser

Festival zum 80. von Komponist Lachenmann

80 Jahre alt wird der Komponist Helmut Lachenmann in knapp einem Monat, am 27. November. Um den in Stuttgart geborenen Jubilar zu ehren, gestalten die Oper Stuttgart, der Verein Musik der Jahrhunderte, die Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst und der Südwestrundfunk zwischen 7. November und 7. Dezember gemeinsam ein Festival: die "Lachenmann weiter
  • 368 Leser

Gefahr für die grauen Zellen

Rugby-Spieler erleiden doppelt so viele Gehirntraumata wie Footballer
Rugby ist hart - gesundheitlich gesehen noch härter als Football. Ein Spieler, der mehrere Hirntraumata erleidet, gerät in Gefahr, an Demenz zu erkranken. Daran will beim morgigen WM-Finale keiner denken. weiter
  • 364 Leser

Geiselgangster Rösner darf Ausflug machen

Der Gladbecker Geiselgangster Hans-Jürgen Rösner (58) hat das Gefängnis zum ersten Mal nach 27 Jahren für einen mehrstündigen Ausflug verlassen. Nach Angaben seines Anwalts Rainer Dietz hielt er sich begleitet von drei Beamten vier Stunden lang in Eschweiler bei Aachen auf. Dabei sei er mit einer speziellen Hand- und Fußfessel unter der Kleidung gesichert weiter
  • 338 Leser

George Lucas baut Museum in Chicago

Der geplante Bau eines Museums für die Kunst-Sammlung von "Star Wars"-Erfinder George Lucas (71) hat eine wichtige Hürde genommen. Der Zeitung "Chicago Tribune" zufolge stimmte der Stadtrat den Bauplänen für das Großprojekt am Mittwoch zu. Die Arbeiten könnten kommendes Frühjahr beginnen. 2014 hatte Lucas erstmals öffentlich über ein "Lucas Museum of weiter
  • 306 Leser

Gold der Keltenfürstin

Denkmalamt präsentiert Kirchheimer Funde
Goldringe und Goldkugeln: Der aufsehenerregende Fund von Anfang August macht Kirchheim zu einem wichtigen Fundort keltischer Frauengräber. weiter
  • 326 Leser

Grillo will Mindestlohn für Flüchtlinge

Appell Der Chef des Bundesverbandes der Industrie (BDI), Ulrich Grillo, warnt vor Ausnahmen vom Mindestlohn bei Beschäftigung von Flüchtlingen. "Dann könnte es ganz schnell heißen, dass der für einen Billiglohn arbeitende Syrer einem Beschäftigten die Arbeit wegnimmt. Das wäre kontraproduktiv für die Stimmung im Land", sagte er der "Wirtschaftswoche". weiter
  • 390 Leser

Grün-Rot stellt 600 Lehrer ein

Die Landesregierung will den Schulunterricht für Flüchtlinge deutlich ausbauen. Im Nachtragshaushalt sind 600 neue Lehrerstellen für den Unterricht von jungen Flüchtlingen geplant, wie das Kultusministerium mitteilte. Drei Millionen Euro sollen im zweiten Nachtragsetat zum Doppelhaushalt 2015/2016 zudem in die Sprachförderung im vorschulischen Bereich weiter
  • 226 Leser

Gute Aussichten für Azubis

In Baden-Württemberg gibt es mehr Lehrstellen als Bewerber
Im Land gibt es mehr Ausbildungsplätze als Bewerber. 1800 Lehrstellen mehr als im Vorjahr wurden gemeldet. Die Firmen müssen sich jetzt darauf einstellen, dass Bewerber sie auswählen und nicht umgekehrt. weiter
  • 502 Leser

Gute Laune in der Halle des Volkes

Bundeskanzlerin Angela Merkel und der Ministerpräsident von China, Li Keqiang, unterhalten sich in der Großen Halle des Volkes. Neben Milliardenaufträgen für europäische Unternehmen erhielt Merkel auch die Zusage für zwei Pandabären für den Berliner Zoo (siehe unten). Foto: dpa weiter
  • 389 Leser

Historischer Erfolg der Seriensiegerin

Simone Biles zum dritten Mal Weltmeisterin
Titelverteidigerin Simone Biles aus den USA hat zum dritten Mal den WM-Titel im Mehrkampf gewonnen. Elisabeth Seitz landete auf Platz zehn. weiter
  • 426 Leser

Hoch hinaus

Warum Burgen auf den Bergen stehen und nicht unten in den Dörfern
In keinem anderen Gebiet in Deutschland gibt es so viele Burgen wie im Biosphärengebiet Schwäbische Alb. Sie ziehen Wanderer wie Wissenschaftler an und bergen noch immer manches Geheimnis. weiter
  • 380 Leser

Im Fall Inhofer Revision möglich

Gestern hat die Staatsanwaltschaft Augsburg angekündigt, in Revision gehen zu wollen. Die Behörde will die Urteile gegen Geschäftsführer Edgar Inhofer und Firmengründer August Inhofer anfechten lassen. Doch die Verteidiger der Inhofer-Chefs sehen das gelassen. "Nach meiner Meinung dient die Revision nur der Gesichtswahrung der Staatsanwaltschaft", sagte weiter
  • 567 Leser

Im Land der Staufer und Hohenzollern

Burgenland Wie Perlen an einer Schnur reihen sich Burgen am Albtrauf: Hohentübingen, Teck, Hohenstaufen, Limburg, Hohenzollern und noch mehr. Die Erbauer nutzten den großen Steinreichtum der Alb, es entstanden Tuffsteinburgen wie der Reußenstein oder durch Weißjurafels der Hohengundelfingen. Doch auf der Alb gibt es nicht nur viele, sondern auch bedeutende weiter
  • 343 Leser

In China Verträge in Milliardenhöhe unterzeichnet

Beim Besuch von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) in Peking sind weitreichende Wirtschaftsabkommen in Milliardenhöhe unterzeichnet worden. Airbus vereinbarte die Lieferung von 130 Flugzeugen mit einem Listenpreis von 17 Mrd. Dollar (15,5 Mrd. EUR), wie ein Firmenvertreter sagte. "Es ist einer der größten Aufträge, die China bisher abgeschlossen hat." Es weiter
  • 452 Leser

In Städten ist die Netzqualität gut

Wer in einer deutschen Stadt mobil telefonieren oder surfen will, kann sich bei den vier Mobilfunkbetreibern meist über gute Netzqualität freuen. Ganz anders sieht es dagegen im Zug aus: Da haben Kunden aller Anbieter schlechten Empfang, wie die Zeitschrift "test" in der November-Ausgabe schreibt. Sieger der Untersuchung wurde die Deutsche Telekom. weiter
  • 417 Leser

Kita-Kompromiss: Beschäftigte stimmen zu

Der Konflikt zwischen Kommunen und Gewerkschaften über verbesserte Einkommen für Kita-Erzieherinnen ist zu Ende. Die Gewerkschaftsmitglieder stimmten dem Kompromiss für den Sozial- und Erziehungsdienst zu. Er tritt rückwirkend zum 1. Juli in Kraft. Weitere Streiks sind abgewendet. Bei Verdi stimmten 57,2 Prozent der Mitglieder der Einigung zu. Bei der weiter
  • 365 Leser

Kommentar · CHINA: Bedrohliche Vergreisung

Es ist eine Kehrtwende um 180 Grad. Die KP China schafft die Ein-Kind-Politik ab. Freiheit in der Familienplanung, von der bisher allenfalls Bauernfamilien oder linientreue und wirtschaftlich potente Städter profitierten, gelten nun für alle. Für die Kommunisten geht es ums Ganze: Die bisherige Bevölkerungspolitik bedroht den rasanten Aufstieg des Schwellenlandes weiter
  • 343 Leser

Kommentar · DEUTSCHE BANK: Beispiellose Zäsur

Die Börse fällte gestern ein fast schon vernichtendes Urteil: Um zeitweise acht Prozent rutschte der Kurs der Deutschen Bank ab. Das größte deutsche Geldhaus steht tatsächlich alles andere als gut da. Eher schlecht, wie Vorstandschef John Cryan in schonungsloser Offenheit und mit drastischen Worten beschrieb. Es ist eine beispiellose Zäsur für die Deutsche weiter
  • 321 Leser

Kommentar: Historische Dimension

Goldener Oktober am Arbeitsmarkt - mit diesem Bild umschreiben Experten gerne den üblichen Beschäftigungsaufschwung im Herbst, der gemeinhin die Zahl der Stellensuchenden überdurchschnittlich stark nach unten drückt. Selten war diese Metapher so berechtigt. Die Oktober-Bilanz hat geradezu eine historische Dimension: Fast ein Vierteljahrhundert hat es weiter
  • 402 Leser

Lamm Gottes hyperrealistisch

Kostproben von Francisco de Zurbaráns magischer Mystik in Düsseldorf
Bei keinem anderen Maler ist das Heilige so greifbare Wirklichkeit geworden wie bei diesem rätselhaften Barock-Spanier: Das Museum Kunstpalast zeigt erstmals in Deutschland Francisco de Zurbarán. weiter
  • 374 Leser

Land reformiert Feiertagsgesetz

Baden-Württembergs strenges Tanzverbot an Feiertagen fällt. Der Südwesten wolle sich mit dieser Modernisierung des Feiertagsgesetzes dem gesellschaftlichen Wandel anpassen, sagte Innenminister Reinhold Gall (SPD) gestern im Landtag bei der ersten Beratung des Gesetzentwurfs. Demnach sollen öffentliche Tanzveranstaltungen eingeschränkt an Gründonnerstag, weiter
  • 309 Leser

Leitartikel · ABSCHIEBUNG: Unvermeidlich

Von Antje Berg Es ist noch nicht lange her, da schürte CSU-Finanzminister Markus Söder Überfremdungsängste: Der Freistaat werde durch die Flüchtlingswelle sein bajuwarisches Gesicht verlieren. Parteispezl Andreas Scheuer, als Generalsekretär fürs Grobe zuständig, legte nach: An den Grenzen stünden 60 Millionen, wie solle man dieser Massen Herr werden? weiter
  • 345 Leser

Leute im Blick vom 30. Oktober 2015

Stefan Mross Der 39-jährige Stefan Mross bleibt weitere zwei Jahre Moderator der ARD-Unterhaltungsshow "Immer wieder sonntags". Die Verträge wurden bis 2017 verlängert, sagte gestern ein Sprecher des Südwestrundfunks (SWR). Die Show werde weiter jeden Sommer live aus dem Europa-Park in Rust bei Freiburg kommen. Sie läuft seit 20 Jahren, seit zehn Jahren weiter
  • 391 Leser

ManU versagt beim Pokal im Elfmeterschießen

Der Anfang ist gemacht. Mit dem ersten Sieg für den FC Liverpool im Rücken kann Jürgen Klopp dem brisanten Duell mit Chelsea und José Mourinho am Samstag einigermaßen beruhigt entgegenblicken. "Ein Sieg fühlt sich besser an als ein Unentschieden", erkannte der Trainer nach dem 1:0 seiner Liverpooler über den Klassenrivalen AFC Bournemouth im Achtelfinale weiter
  • 357 Leser

Millionenregen für Lottospieler

Ein Lottospieler aus dem Kreis Emmendingen hat bei der Ziehung 6 aus 49 den Jackpot geknackt und streicht fast 16 Millionen Euro ein. Er bekommt exakt 15.728.188,40 Euro, teilte die Saarland-Sporttoto GmbH als federführende Gesellschaft des Deutschen Lotto- und Totoblocks gestern in Saarbrücken mit. Dies ist der bisher größte baden-württembergische weiter
  • 268 Leser

Na sowas... . . .

Freiflug: Eine Eule hat auf einer britischen Ölplattform in der Nordsee eine Bruchlandung hingelegt - und durfte dann im Hubschrauber mitfliegen. Die erschöpfte Sumpfohreule war nach Angaben des Tierschutzbundes SPCA von Arbeitern entdeckt worden. Gemeinsam mit zurückkehrenden Mitarbeitern wurde die Eule zum 160 Kilometer entfernten Festland gebracht. weiter
  • 301 Leser

Neues Geld und alte Schulden

Drittes Hilfspaket Nach monatelangem Tauziehen und mehreren Nachtsitzungen wurde im August das dritte Hilfspaket für Griechenland gebilligt. Die erste Kreditrate von 23 Milliarden Euro wurde umgehend ausgezahlt. Damit konnte der Krisenstaat fällige Altschulden zahlen - ansonsten wäre der Staat bankrott gewesen. Außerdem wurden mit dem Geld die griechischen weiter
  • 367 Leser

Nicht reformwillig

Große Teile der griechischen Gesellschaft lehnen jede Modernisierung ab
105 Punkte zählt die Liste, die Alexis Tsipras bis zum Jahresende abarbeiten muss, sollen weiter EU-Hilfskredite fließen. Doch Griechenlands Premier tut sich schwer: Ein Großteil des Volks will keine Reformen. weiter
  • 393 Leser

Notizen vom 30. Oktober 2015

Tote durch Pansch-Alkohol Gepanschter Alkohol hat in Istanbul mindestens sechs Menschen das Leben gekostet. Sieben Menschen schwebten in Lebensgefahr, nachdem sie selbstgebrannten Alkohol getrunken hätten, meldete die Nachrichtenagentur DHA unter Berufung auf das Gesundheitsministerium. Die Zeitung "Hürriyet" berichtete, der Polizei zufolge gebe es weiter
  • 308 Leser

Notizen vom 30. Oktober 2015

Polanski-Urteil erwartet Das Bezirksgericht Krakau entscheidet heute darüber, ob eine Auslieferung Roman Polanskis (82) aus Polen an die USA zulässig ist. Die US-Justiz hatte das vor einem Jahr beantragt, da sie dem Regisseur ein Sexualverbrechens aus den 70er Jahren vorwirft. Polanski ("Der Pianist", "Rosemaries Baby"), der neben der französischen weiter
  • 311 Leser

Notizen vom 30. Oktober 2015

Kritik an Abgastests Der Beschluss der EU-Staaten zu Abgastests von Dieselfahrzeugen stößt bei Grünen, Linken und Umweltschützern auf Kritik. Die zulässigen Höchstwerte seien auf Druck aus Deutschland viel zu hoch angesetzt worden, rügte etwa der EU-Abgeordnete Michael Cramer (Grüne). Ein Ausschuss der Mitgliedstaaten hatte am Mittwoch beschlossen, weiter
  • 364 Leser

Notizen vom 30. Oktober 2015

Malli künftig für Türkei Fußball - Der deutsche U-21-Nationalspieler Yunus Malli vom FSV Mainz 05 spielt künftig für die Türkei. "Er hat das aus freien Stücken entschieden und uns dann mitgeteilt", sagte der Mainzer Manager Christian Heidel. Der in Kassel geborene Malli besitzt neben der deutschen auch die türkische Staatsbürgerschaft. Sein erstes Länderspiel weiter
  • 352 Leser

Notizen vom 30. Oktober 2015

Neues Wachstumsziel China will in den nächsten fünf Jahren um rund 6,5 Prozent jährlich wachsen. Dieses Wachstumsziel nannte Premier Li Keqiang in den Gesprächen mit Kanzlerin Angela Merkel (CDU) in Peking. Der neue Fünf-Jahres-Plan strebe eine nachhaltige, qualitativ bessere Entwicklung an, sagte der chinesische Regierungschef. Bafin überprüft Manz weiter
  • 456 Leser

Pandas für Berlin

Aus Sicht von Evolutionsforschern haben Pandabären eigentlich keine Daseinsberechtigung: Sie sind wählerisch, faul und phlegmatisch. Doch ihre Niedlichkeit sichert der Art das Überleben. Nun darf sich der Berliner Zoo auf ein neues Panda-Pärchen freuen - diese frohe Botschaft bringt Kanzlerin Angela Merkel von ihrer China-Reise mit. "Das ist ein besonders weiter
  • 399 Leser

Peps Appell an die Spieler: Auf dem Boden bleiben!

Achtung! Vor dem Gastspiel heute bei Eintracht Frankfurt (20.30 Uhr/Sky) hat Pep Guardiola die erfolgsverwöhnten Profis des FC Bayern vor Arroganz gewarnt. "Meine Spieler lesen jeden Tag: Wir sind Meister, Pokalsieger, Champions-League-Sieger, alles ist einfach, wir sind viel besser, wir sind schön, wir sind Wahnsinn", sagte Guardiola: "Ich muss dann weiter
  • 352 Leser

Politische Diskussionen

Regionale Unterschiede Für politische Diskussionen sorgen die erheblichen regionalen Unterschiede bei den Netzentgelten. So werden die Kunden in Bayern 2016 laut Verivox voraussichtlich unter 250 Euro im Durchschnittshaushalt für ihre Stromnetze zahlen müssen, in Bremen sogar nur 200 Euro. Ein strukturschwaches Land wie Mecklenburg-Vorpommern wird mit weiter
  • 360 Leser

Porsche-Prozess: Erster Zeuge befragt

Im Prozess gegen den einstigen Porsche-Chef Wendelin Wiedeking spielt dessen angespanntes Verhältnis zum früheren VW-Patriarchen Ferdinand Piëch für die Anklage eine untergeordnete Rolle. Das sagte Staatsanwalt Aniello Ambrosio gestern, am zweiten Prozesstag, vor dem Landgericht Stuttgart. Als erster Zeuge in dem Verfahren wegen Marktmanipulation sagte weiter
  • 545 Leser

Porzellanmanufaktur muss aufgeben

Insolvenzverwalter findet keinen Käufer für 257 Jahre alten Betrieb in Ludwigsburg
Von der 1758 gegründeten Porzellanmanufaktur Ludwigsburg bleibt nur ein Scherbenhaufen. Der von Herzog Carl Eugen gegründete Traditionsbetrieb schließt am 31. Dezember - dann vermutlich für immer. weiter
  • 368 Leser

Programm vom 30. Oktober 2015

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18.30 Uhr: Kaiserslautern - Bielefeld, Düsseldorf - Greuther Fürth, Bochum - St. Pauli. - Samstag, 13: Heidenheim - Union Berlin, Paderborn - FSV Frankfurt. - Sonntag, 13.30: SC Freiburg - Braunschweig, Sandhausen - RB Leipzig, 1860 München - Duisburg. - Montag, 20.15: Nürnberg - Karlsruher SC. 3. Liga - Freitag, 19 weiter
  • 460 Leser

Quoten: Lotto am Mittwoch

LOTTO Gewinnklasse 1 15 728 188,40 Euro Gewinnklasse 2 342 015,80 Euro Gewinnklasse 3 14 250,60 Euro Gewinnklasse 4 3427,70 Euro Gewinnklasse 5 246,60 Euro Gewinnklasse 6 45,60 Euro Gewinnklasse 7 27,70 Euro Gewinnklasse 8 11,30 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 447 528,40 Euro ohne Gewähr weiter
  • 496 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Eintracht Frankfurt - FC Bayern(1:3) Samstag, 15.30 Uhr 1. FC Köln - 1899 Hoffenheim (1:0) Schalke 04 - FC Ingolstadt (2:1) FC Augsburg - Mainz 05 (1:1) Werder Bremen - Borussia Dortmund (0:2) Hertha BSC - Borussia Mönchengladbach (3:2) Samstag, 18.30 Uhr VfL Wolfsburg - Bayer Leverkusen(1:3) Sonntag, 15.30 Uhr VfB Stuttgart - Darmstadt weiter
  • 333 Leser

Schon seit 1891 wichtigste Einnahmequelle

Ursprung Die Gewerbesteuer ist eine deutsche Spezialität, die auf das Jahr 1891 zurückgeht. Als ihr Schöpfer gilt der preußische Finanzminister Johannes von Miquel, dem auch die Einkommensteuer und das steuerfreie Existenzminimum zu verdanken sind. Berechnung Die Grundlage für die Gewerbesteuer bildet der Gewinn eines Unternehmens. Aus diesem Gewerbeertrag weiter
  • 345 Leser

Schwimmer und Sammler

Seit gestern hängt der Neoprenanzug des Forschers Andreas Fath im Haus der Geschichte
Andreas Fath ist Hochleistungssportler und Wissenschaftler. Beides hat er im vergangenen Jahr vereint, als er den Rhein durchschwamm und Proben entnahm. Sein Ziel ist die Schonung der Ressource Wasser. weiter
  • 339 Leser

Stadtkassen fehlen Millionen

VW-Skandal und Steuerurteil zwingen Kommunen zu hartem Sparkurs
Zwei Städte in der Region Heilbronn-Franken sind von einem Finanzdebakel betroffen. Neckarsulm bekommt viel weniger Gewerbesteuer, Künzelsau muss voraussichtlich 62 Millionen Euro zurückzahlen. weiter
  • 378 Leser

Stichwort · FLÜCHTLINGE: Krisenwochenende in Berlin

Der Fahrplan für die Spitzentreffen der Koalition zur Flüchtlingskrise steht. An diesem Wochenende werden fast alle, die in CDU, CSU und SPD Rang und Namen haben, unterwegs sein. Los geht es am Samstagvormittag bei der SPD. Parteichef Sigmar Gabriel schart Präsidium und SPD-Bundesminister um sich. Neben der Vorbereitung des Parteitags geht es zentral weiter
  • 339 Leser

Strom: Nächster Aufschlag

Energiewende treibt Netzkosten für private Verbraucher weiter nach oben
Die Energiewende lässt die Kosten weiter steigen: Nach der Ökostrom-Umlage treiben der Ausbau von Stromnetzen und die Förderung der Kraft-Wärme-Kopplung die Netzgebühren weiter nach oben. weiter
  • 507 Leser

Stuttgarter Szene vom 30. Oktober 2015

Wünschdirwas-Schmid Nicht jedem Besucher des buddhistischen Klosters Lian Shan Shuang Lin in Singapur wird die Auszeichnung zuteil, mit einem schwingenden Holzblock eine schwere Glocke drei Mal schlagen zu dürfen. Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid (SPD) jedoch schon. Nicht nur der Akt selbst bereitet Freude, sondern auch der Hintergrund, der weiter
  • 386 Leser

Teuerung zieht wieder minimal an

Die Verbraucherpreise steigen in Deutschland wieder moderat an. Verantwortlich dafür sind insbesondere teurere Nahrungsmittel. weiter
  • 424 Leser

Thema des Tages vom 30. Oktober 2015

GRIECHENLAND Es ist ruhig geworden um den Krisenstaat - das Flüchtlingsthema hat ihn aus den Schlagzeilen verdrängt. Doch es ist längst noch nicht sicher, ob die Griechen das Programm schultern, das ihnen die Gläubiger auferlegt haben. weiter
  • 320 Leser

Verletzte bei Schlägerei in Asylheim

Bei einer Massenschlägerei in einer Flüchtlingsunterkunft in Wiesloch (Rhein-Neckar-Kreis) sind am Mittwoch 14 Menschen verletzt worden. 200 Bewohner seien aufeinander losgegangen, manche mit Metallstangen und Stuhlbeinen bewaffnet. Zudem seien Steine gegen den Sicherheitsdienst geworfen worden, der den Streit schlichten wollte, teilte die Polizei gestern weiter
  • 511 Leser

Verlosung: Treffen mit Eros Ramazzotti

"Il Tempo Non Sente Ragione", "Vivi E Vai", "Rosa Nata Ieri" - Die Songs seines neuen Albums "Perfetto" stellt der hinsichtlich des Albenverkaufs in Deutschland erfolgreichste italienische Künstler aller Zeiten, Eros Ramazzotti, jetzt live vor. Begonnen hatte der 52-Jährige seine aktuelle Deutschland-Tour vor gut einer Woche in München - mit 9500 Fans. weiter
  • 440 Leser

Vettel und Rosberg gönnen sich nichts

Formel 1: Deutsches Duell um Platz zwei
Deutsches Duell um Platz zwei: Für Sebastian Vettel und Nico Rosberg geht es im Saisonfinale noch um viel mehr als den Vize-Titel in der WM. weiter
  • 398 Leser

Vom Enfant terrible zum "rasenden Chronisten"

Rainald Goetz erhält morgen den Georg-Büchner-Preis und Clemens J. Setz am Sonntag den Wilhelm-Raabe-Preis
Die Feuilletons sind sich einig: Rainald Goetz verdient den Büchner-Preis. Mit Spannung erwarten sie die Rede des eigenwilligen Autors zur Verleihung. weiter
  • 368 Leser

VW-Ermittlungen nehmen Fahrt auf

Die Staatsanwaltschaft Braunschweig hat mit ihren Ermittlungsverfahren im Abgas-Skandal mindestens fünf VW-Mitarbeiter im Fokus. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur. Einer der Informationsgeber sprach von sechs Beschuldigten. Ein Sprecher der Anklagebehörde wollte sich auf Anfrage nicht äußern und verwies darauf, dass er zur Zahl der Beschuldigten weiter
  • 370 Leser

Weil: Bei VW fehlt es an einer Kritikkultur

VW-Aufsichtsrat Stephan Weil hat dem kriselnden Autobauer eine rückständige Kritikkultur vorgeworfen. Es herrsche großer Nachholbedarf bei den Vorstellungen von Führung, Eigenverantwortlichkeit und Teamwork, sagte der niedersächsische Ministerpräsident der "Süddeutschen Zeitung". "Was wir bei VW sehr schmerzlich feststellen, ist, dass die Bereitschaft, weiter
  • 431 Leser

Weiterbildung ausbauen

Qualifizierung Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) will die Qualifizierung von ungelernten Arbeitnehmern weiter ausbauen. "Qualifizierung ist das A und O bei der Fachkräftesicherung", sagte Nahles in Waiblingen . Bei der Bundesagentur seien bundesweit 600 000 freie Stellen gemeldet, tatsächlich liege die Zahl wohl eher bei einer Million. Deshalb müsse weiter
  • 426 Leser

Wenn Kinder Gewaltverbrechern zum Opfer fallen

Chronologie Gewaltverbrechen an Kindern erschrecken die Öffentlichkeit immer wieder Einige Fälle: Oktober 2015 Schuldspruch für den 44 Jahre alten Mörder der kleinen Jenisa. Er hatte das achtjährige Mädchen im September 2007 erschlagen, um sich an ihrer Familie zu rächen. Ihre Leiche wurde erst 2014 gefunden. Der Mann war bereits zu einer lebenslangen weiter
  • 292 Leser

Wildschwein allein unter Rindern

Als sei es das Natürlichste der Welt tänzelt das junge Wildschwein zwischen den Beinen der Rinder herum: Eine Rinderherde im schleswig-holsteinischen Mörel ist die neue Heimat eines offensichtlich verwaisten Wildschweins geworden. Seit knapp vier Wochen liege es gemeinsam mit seinen 20 Rindern auf der Weide, spiele mit ihnen und suche dort immer wieder weiter
  • 338 Leser

Zahlen & Fakten

Bayer legt zu Der Leverkusener Pharma- und Chemiekonzern Bayer hat auch im 3. Quartal von gutlaufenden Gesundheitsgeschäften und der Euro-Schwäche profitiert. Von Juli bis Ende September legte der Umsatz auch dank neuer Medikamente und eines milliardenschweren Zukaufs um 10,7 Prozent auf 11,04 Mrd. EUR zu. Bereinigt um Zu- und Verkäufe sowie um Wechselkursschwankungen weiter
  • 495 Leser

Zu viel Fleisch und zu wenig Obst

Vor allem ältere Kinder verschmähen das Schulessen - Experten sehen Nachholbedarf
Nudeln, Pizza, Pfannkuchen, Pommes: Das würde auf dem Speiseplan der Schulmensa stehen, dürften ihn die Schüler selbst bestimmen. Weil das nicht so ist, bleiben vor allem Jugendliche weg. weiter
  • 360 Leser

Zur Person vom 30. Oktober 2015

Passion Andreas Fath wurde in Speyer geboren und schwimmt seit er acht Jahre alt ist. Er ist Vater dreier Kinder - die ebenfalls begeisterte Schwimmer sind und ihn auf seinem Rhein-Trip etappenweise begleitet haben. Der 50-Jährige versucht nach Möglichkeit jeden Tag zu schwimmen. Papier Die Eindrücke und Ergebnisse seines Schwimm-Marathons bringt Fath weiter
  • 274 Leser

Österreich bringt erneut Tausende an die Grenze

Die Notquartiere sind überfüllt, der Zustrom an Flüchtlingen nach Bayern reißt jedoch nicht ab. Gestern kamen erneut Tausende über die deutsch-österreichische Grenze in den Freistaat. Die Bundespolizei rechnete bis zum Abend mit rund 6500 Neuankömmlingen und damit ebenso vielen wie am Vortag. In den vergangenen Tagen waren meist mehr Busse als vorangemeldet weiter
  • 265 Leser

Leserbeiträge (4)

Die Freiheit

Zur geplanten Erweiterung des Kobeleshofs:Seit auf Initiative der Stadt Ellwangen die Kobeleshof-Entwicklungspläne bekannt sind, wundere ich mich über die öffentliche emotionale Diskussion.Die Aussagen dieser Woche von Hr. von Wilpert vom Landwirtschaftsamt Ellwangen lassen mich sowohl an deren Objektivität als auch an deren unternehmerischem Weitblick weiter
  • 2
  • 1299 Leser

Herbstprüfung beim Verein der Hundefreunde Aalen

Am vergangenen Sonntag fand beim VdH Aalen wieder die Herbstprüfung statt, an der dieses Jahr 14 Hundeführer mit ihren Hunden unterschiedlichster Rassen Team- und Begleithundeprüfungen bestehen konnten und sich erfolgreich auf Fährtensuche begaben.

Begonnen wurde früh morgens mit der Fährte der IPO-Stufe drei, für

weiter

Vorankündigung Faschingsauftakt

Zum 33-igsten Mal werden die Bettelsack-Narra Lauchheim am Mittwoch, den 11.11. 2015

um 11.11 Uhr in eine neue Fasching-Saison starten.

Die Aktiven des KVL treffen sich wie schon in den vergangenen Jahren um 10.30 Uhr im

Café Torstuben.

Kurz nach 11.00 Uhr marschieren wir dann gemeinsam zum Marktplatz und

eröffnen dort die Saison 2015/2016.

weiter
  • 1692 Leser

Zu viele Mitwisser

Zu „EU entschärft Abgastests“, vom 29. Oktober:Wer nicht kontrolliert, wird getäuscht. Und die Politik war froh, dass getrickst wurde, sie war eingeweiht. Man hatte ein Green-Label und konnte mit tollen Abgaswerten außerhalb Europas auftrumpfen. Jetzt ist rausgekommen, was Politiker und Behörden jahrelang verdeckt hielten. Und wieder duckt weiter
  • 4
  • 1213 Leser

inSchwaben.de (2)

INFO

Deutschordensstadt Lauchheim

• Die Stadt Lauchheim mit rund 4700 Einwohnern liegt am Fuße der Kapfenburg am Rande der Ostalb. Zu Lauchheim gehören die Teilorte Hülen und Röttingen. Seit Mai dieses Jahres ist Andrea Schnele amtierende Bürgermeisterin.• Die erste urkundliche Erwähnung der Deutschordensstadt Lauchheim geht auf das Jahr 1248 zurück. 1431 erwirkte der Deutsche weiter
  • 356 Leser
ORTSPORTRAIT MEIN LAUCHHEIM

Eine sympathische Idylle unter der Kapfenburg

Antonie und Wilhelm Schaller können sich für sich und ihre Enkelkinder Anna, Theresa und Felicitas Gerner keine schönere Heimat vorstellen.
„Es gibt nichts Schöneres, als auf einer Bank zu sitzen und die Aussicht zu genießen.“ Antonie Schaller schwärmt, wenn sie an die vielen Plätze mit wunderbarem Rundumblick denkt. Lauchheim ist ein Ort mit Charme, idyllisch im Jagsttal gelegen und mit hohem Wohn- und Freizeitwert. weiter