Artikel-Übersicht vom Sonntag, 01. November 2015

anzeigen

Regional (53)

„Schwanensee“ kommt nach Aalen

Am Freitag, 22. Januar
Alle Ballettfreunde dürfen sich auf Freitag, 22. Januar 2016, freuen, denn dann kommt das Mährische Theater Olomouc unter der Leitung von Robert Balogh nach Aalen in die Stadthalle und präsentiert um 19.30 Uhr mit Tschaikowskys „Schwanensee“ das schönste und bekannteste aller Ballettmärchen. weiter
  • 801 Leser
KULTURSCHAUFENSTER

Hörner – Vom Wald bis zum Film

Im 4. Kammerkonzert am Sonntag, 8. November, um 11 Uhr im Foyer des Theaters Ulm wird das Instrument des Jahres 2015 in allen seinen Facetten und Einsatzmöglichkeiten farbenreich vorgestellt. Unter dem Motto „Vom Wald bis zum Film“ geben die Hornisten des Philharmonischen Orchesters der Stadt Ulm einen Einblick in die Musikgeschichte des weiter
  • 895 Leser
KULTURSCHAUFENSTER

Jugendliche machen Neue Musik

Am Freitag, 6. November, 19 Uhr, ist im Saal der Musikschule Heidenheim (Olgastr. 16) das im Sommer 2014 gegründete Landes-Jugendensemble „Neue Musik“ zu Gast. Die jungen Leute, zum Teil Preisträger bei „Jugend musiziert“, haben in den Tagen davor intensive Proben mit den Profis von „ensemble phrominx“ auf der Kapfenburg weiter
  • 869 Leser
KULTURSCHAUFENSTER

Schattentheater „Beyond the screen“

Das Linden-Museum Stuttgart lädt am Mittwoch, 11. November, um 19.30 Uhr, zur Premiere des Schattentheaters „Beyond the screen“ ein. Studierende des Studiengangs Figurentheater der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart zeigen ein Szenenprogramm „von den Schattenseiten des Daseins“, das nach der Premiere im Museum weiter
  • 704 Leser

Ärzte singen für Nepalhilfe

Benefizkonzert in Ellwangen zugunsten von Erdbebenopfern
Geistliche Musik des Barock erklang an Allerheiligen im Rahmen eines Benefizkonzerts zugunsten des Vereins „Zukunft für Nepal Ostwürttemberg“. Die Villa Stützel Aalen lud zur Musica sacra in die evangelische Stadtkirche Ellwangen ein. weiter
  • 992 Leser

Mit einem Wisch ...

Krimi- und Grusellesung zu Halloween im Sanderground
Kratzen im Sand, kalte Luft zieht durchs alte Gemäuer, Grablichter weisen den Weg, eine Spieluhr lässt höhnisch ihr Lied erklingen. Edgar Allan Poe, Heinrich Heine oder Conrad Ferdinand Meyer – sie alle finden Raum im Gewölbekeller des Schwäbisch Gmünder Sandergrounds zur Krimi- und Grusellesung „Wer schreit, verliert“. weiter
  • 5
  • 791 Leser

Noble Geste von Uli Kretschmer

150 Besucher in der Stadthalle – melancholische und eindringliche Lieder bei der Lebenshilfe
Ein gleich doppeltes Novum gab es am Samstagabend. Anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens gastierte die Lebenshilfe zum ersten Mal in ihrer Geschichte in der Stadthalle, und auch für Liedermacher Uli Kretschmer war es eine Premiere. weiter
  • 718 Leser

Vom Reden und vom Schießen

Gibt es einen gerechten Krieg? Ökumenisches Lehrgespräch sorgt für angeregte Diskussionen
Im evangelischen Gemeindehaus in Wasseralfingen sprachen die Referenten Josef Baumann und Roderich Kiesewetter am Samstag über Krieg, Frieden und die Flüchtlingsproblematik. Anschließend diskutierten Bürger und Referenten über die Möglichkeiten friedlichen Zusammenlebens. weiter
  • 924 Leser

Zu abgeschieden

Zu „Neues Wohnprojekt für Senioren“ am Kappelberg, vom 27. Oktober:Erfreulich, dass dem demografischen Wandel in Wasseralfingen Rechnung getragen wird und ein neues Wohnprojekt für Senioren verwirklicht werden soll, am Kappelberg. Ich würde es aber besser finden, Wohnprojekte in zentraler Lage zu planen. Die Senioren können ihre täglichen weiter
  • 494 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Umgang mit Parkinson

Am Dienstag, 3. November, ist um 14 Uhr wieder Parkinson-Treff im DRK-Haus in Bopfingen, Am Stadtgraben 16. Betroffene können persönliche Tipps und Tricks und Erfahrungen im Umgang mit der Erkrankung austauschen. weiter
  • 202 Leser

24 leuchtende Fenster in Bopfingen

Fassade am Alten Rathaus
Bopfingen gestaltet in diesem Jahr die Adventszeit auf besondere Art. Das Alte Rathaus wird zur Freilichtgalerie. Fenster für Fenster werden 24 Tage lang neue Gemälde enthüllt. weiter
  • 991 Leser

Altersgrenze bei Herzinfarkt verschiebt sich

„Junge Alte“ weniger betroffen
Herz-Kreislaufbeschwerden – allen voran der Herzinfarkt – gehören in Deutschland zu den häufigsten Krankheiten. Aber: Wie eine aktuelle Untersuchung der KKH unter ihren Versicherten jetzt zeigt, gab es im Jahr 2014 beim akuten Myokard-Infarkt, wie der Herzinfarkt auch genannt wird, einen deutlichen Rückgang gegenüber 2012 von knapp fünf weiter
  • 577 Leser

Meisterliches beim Rossball

Der Pferdesportkreis Ostalb ehrt zum Saisonende seine erfolgreichen Reiterinnen und Reiter
Am Ende der Turniersaison lädt der Pferdesportkreis Ostalb traditionell zu einem feierlichen Ausklang ein. Beim 27. Rossball in der voll besetzten Turn- und Festhalle Lippach wurden wieder zahlreiche Reiter für ihre Erfolge ausgezeichnet. Mit Michael Brauchle war auch ein Europameister unter den vielen Gästen. weiter

Für die Polizei im Kosovo-Einsatz

Polizeiobermeisterin Serap Bahadir arbeitete ein Jahr im Ausland – Erfahrungen prägen Arbeitsalltag
Dass sie der Einsatz im Kosovo verändern könnte, damit hat Serap Bahadir, Polizeiobermeisterin in Schwäbisch Gmünd, gerechnet. Wie tiefgehend diese Veränderungen allerdings sein würden – das überrascht die 29-Jährige selbst. Ein Jahr lang lebte und arbeitete sie im Kosovo und sagt: „Das Wissen, dass man wieder geht, lässt einen vieles einfacher weiter
  • 1148 Leser

GUTEN MORGEN

Diese Guten-Morgen-Kolumne ist ja oft sehr persönlich. Heute wird sie noch etwas persönlicher und ich nutze diese wenigen Zeilen für einen Geburtstagsgruß. Also: Alles Gute zum Geburtstag liebe Silvia. Ich muss Ihnen, liebe Leser, kurz erläutern, warum ich Silvia gratuliere. Zum einen feiert sie heute einen runden Geburtstag. Zum anderen, und das ist weiter
  • 1
  • 723 Leser

Kinderbibelwoche

Aalen. Die Freundschaft von David und Jonathan steht im Mittelpunkt der ökumenischen Kinderbibelwoche für Kinder ab 6 Jahren im Gemeindezentrum Martinskirche. Von Dienstag, 3., bis Donnerstag, 5. November, stehen jeweils von 9.30 bis 12 Uhr fetzige Lieder, Theaterstücke und verschiedene Workshops auf dem Programm. Den Abschluss bildet ein Gottesdienst weiter
  • 703 Leser

Möbel Mahler verkauft an XXXL

Bopfingen. Möbel Mahler verkauft offenbar doch viel mehr seines Geschäftes an den österreichischen Möbelhändler „XXXLutz“ als seither bekannt. Die Neuausrichtung bringt größere Einschnitte mit sich, als das Familienunternehmen bisher mitgeteilt hat. Die Standorte Bopfingen und Wolfratshausen sollen komplett an „XXXLutz“ gehen, weiter
  • 2
  • 1962 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Wechseljahre als Chance

Die Fachärztin für Frauenheilkunde, Carmen Eppel, ist am Montag, 2. November, zu Gast beim Verein für Homöopathie und Naturheilweise Oberkochen und spricht über „Die Wechseljahre als Chance zur Wandlung im Leben“. Der Vortrag in Kooperation mit der VHS beginnt um 19.30 Uhr im Schillerhaus. Der Eintritt kostet für Nichtmitglieder 3 Euro, weiter
  • 410 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Inspirationen in der Kreativwerkstatt

Mit einem Kreativmarkt für Individualisten, Design-Fans und Selbermacher beteiligt sich die Kreativwerkstatt Oberkochen in der Walther-Bauersfeldstraße 51 von 13 bis 18 Uhr am verkaufsoffenen Sonntag, 15. November. Zu entdecken gibt es unterschiedlichste Materialien und Inspirationen für Selbstgemachtes. Dazu gibt es Live-Musik mit „Swing-Affairs“ weiter
  • 250 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Der Umgang mit dementen Menschen

Die Johanniter bieten eine dreiteilige Kursreihe an unter der Überschrift „Wertschätzender Umgang mit Menschen mit Demenz“. Termine sind Dienstag, 3. November und 12. Januar 2016, sowie Donnerstag, 14. Januar, jeweils von 18.15 bis 20.45 Uhr im Johanniter-Pflegewohnhaus Kielwein, Ziegelwiesenstr. 8 in Heubach. Es ist eine Anmeldung erforderlich weiter
  • 241 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Geheimräte und Rübennasen feiern

„Die Geheimräte“ und „Die Rübennasen“ feiern am Samstag, 28. November, ab 20 Uhr gemeinsam eine große Geburtstags- und Jubiläumsparty in der Remshalle in Essingen. Geboten werden Liverock vom Allerfeinsten mit „No Exit“, Barbetrieb, Musik vor und nach dem Konzert und Party. Karten zum Preis von neun Euro sind im Vorverkauf weiter
  • 224 Leser
Tagestipp

Wie geht’s weiter mit der B 29?

Es geht um die B 29 im östlichen Ostalbkreis. Was wird aus dem vierspurigen Ausbau Aalen-Essingen, wie steht’s um Ertüchtigungsmöglichkeiten der Aalener Westumgehung, um den Bau der Nordumfahrung Ebnat und die Ertüchtigung der Ebnater Steige in Unterkochen? Die Stadt Aalen lädt ein zu einer Informationsveranstaltung. Dabei werden die aktuellen weiter
  • 667 Leser

Wege jetzt ohne Stolperfallen

Viel Lob für den Abschluss des ersten Sanierungsteiles auf dem städtischen Friedhof gibt es von den Bürgern. Zu Allerheiligen konnten die Gräber auf bequemen Wegen und ohne Stolperfallen besucht werden. In einer ersten Maßnahme hatte der Gemeinderat rund 30 000 Euro zur Neuerstellung von Friedhofswegen zur Verfügung gestellt. Alle Wege und Treppenaufgänge weiter
  • 594 Leser

Drei Schwerverletzte

Auto riss Oberleitungsmast der Bahn um
Drei Schwerverletzte hatte ein Unfall auf der B 29 am Sonntagmorgen gegen 5.20 Uhr zur Folge – und Zugausfälle bei der Bahn. weiter
  • 676 Leser
Tagestipp

Kunst und Kultur in der AktivPflege

Die Wachkoma AktivPflege Bopfingen lädt zur Autorenlesung und Ausstellungseröffnung an diesem Montag ein. Der Abend wird durch Landrat Klaus Pavel und der stellvertretenden Bürgermeisterin Gisela Knobloch eröffnet. Claudia Seibold zeigt Acrylbilder und Karin Müller bereichert die Ausstellungseröffnung mit ihrer Autorenlesung aus den aktuellsten Werken.Ort: weiter
  • 661 Leser

WIR GRATULIEREN

Abtsgmünd-Untergröningen. Annerose Kießling, Sonnenhalde 7, zum 80. Geburtstag.Bopfingen-Schloßberg. Hermine Büttner, Kirchenweg 19, zum 76. Geburtstag.Oberkochen. Edwin Ruschitzka, Weingartenstr. 29, zum 82.; Ida Wacker, Katzenbachstr. 16, zum 87. und Gerhard Wienland, Langertstr. 17, zum 80. Geburtstag. weiter
  • 751 Leser

Lesung mit Ulrich Wickert

Ellwangen. Ulrich Wickert lässt in seinem neuen Buch „Mein Paris“ die Stadt an der Seine lebendig werden. Am Dienstag, 17. November, kommt er um 20 Uhr zu einer Lesung in die Buchhandlung Rupprecht in Ellwangen. Karten zu 12 Euro gibt es im Vorverkauf in der Buchhandlung. weiter
  • 1035 Leser

Unterhaltung auf hohem Niveau

Chor Ad libitum und die Sangesliebe Bronnen unterhielten in der Schlierbachhalle
„Music brings us all together“ – unter diesem Motto sangen vergangenen Samstagabend die Chöre Ad Libitum und die Männer der Sangesliebe Bronnen in Neuler. Geboten wurde traditionelles und modernes Liedgut – eine flotte Moderation gab’s obendrauf. weiter
  • 1122 Leser

Wege zum Windpark

Gemeinderat lässt Windrad-Projektierer freie Wahl
Der Stödtlener Gemeinderat hat sich in seiner jüngsten Sitzung erneut mit der geplanten Erweiterung des „Windparks Freihof“ befasst. Das Gremium befürwortete, dass die Firma Uhl Windkraft Projektierung nach ihrer Wahl einen von drei gemeindeeigenen Wegen zur Erweiterung des Windparks nutzen darf. weiter
  • 5
  • 846 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Aktionstag „Bernstein“

Anlässlich der Sonderausstellung „Bernstein - Gold der Germanen: das Collier von Trochtelfingen“ findet im Ellwanger Alamannenmuseum am Sonntag, 8. November, von 13 bis 17 Uhr ein Aktionstag „Bernstein“ mit Handwerkervorführungen und großem Schmuckverkauf statt. Der Bernsteinexperte Valdas Meskenas zeigt die Herstellung und Bearbeitung weiter
  • 5
  • 553 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Benefizkonzert in Jagstzell

Der Gesangverein Dankoltsweiler veranstaltet am Sonntag, 8. November, um 17 Uhr in der Kirche St. Vitus in Jagstzell ein Benefizkonzert. Gestaltet wird der Abend vom gemischten Chor Musica des GV Dankoltsweiler, dem Männerchor des Liederkranzes Ellwangen und der Brassgruppe des Musikvereins Jagstzell. Der Eintritt ist frei, mit den Spenden werden die weiter
  • 436 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bürgergespräche Flüchtlingsthematik

Der CDU-Landtagsabgeordnete Winfried Mack steht in mehreren Bürgergesprächen im Wahlkreis Rede und Antwort zur Flüchtlingskrise. Termine sind am Sonntag, 15. November, um 20 Uhr im Gasthaus „Hirsch“ in Ellwangen-Neunheim, am Donnerstag, 19. November, um 19.30 Uhr im Landgasthaus „Rettenmeier“ in Jagstzell und am Donnerstag, 26. weiter
  • 5
  • 428 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Metzgerei

Ellenberg. In der Nacht von Freitag auf Samstag drang ein unbekannter Täter gewaltsam in eine Metzgerei in der Hauptstraße ein. Es wurden sämtliche Behältnisse geöffnet und die Registrierkasse entwendet. Der entstandene Schaden beläuft sich auf 1000 Euro. Der Polizeiposten Tannhausen, Tel. (07964) 33 00 01, bittet um Hinweise. weiter
  • 1060 Leser

Frohsinn feiert Jubiläen mit Party

Rosenberg-Hummelsweiler. Der Gesangverein Frohsinn Hummelsweiler besteht dieses Jahr 90 Jahre und der Gemischte Chor seit 20 Jahren. Dieses Jubiläum feiert der Verein zusammen mit seinen befreundeten Chören aus Rosenberg, Hohenberg, Eigenzell und dem Kirchenchor aus Hummelsweiler in Form einer Chorparty in der Virngrundhalle Rosenberg am Samstag, 7. weiter
  • 598 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wilderer-Tanz im Hirsch in Neunheim

Das Landhotel Hirsch in Neunheim lädt am Samstag, 14. November, zum Wilderer-Tanz ein. Die Wirtsleute bieten dabei eine Kombination aus leckerem Essen und Unterhaltung. Die Tanzband Kir Royal sorgt für abwechslungsreiche Tanzmusik. Einlass ist ab 18 Uhr, Beginn ist um 20 Uhr. Der Eintritt kostet 8 Euro. weiter
  • 396 Leser

Abzocker wehren sich ideenreich

Per E-Mail wird zurzeit ein kritischer Internetblog diskreditiert – Serie „So werden Sie abgezockt“
Eine außerordentlich kuriose E-Mail trudelt bei vielen Leuten ein, die als offensichtlicher Abzockversuch erscheint. Vermutlich möchte hier aber nur ein Ganove einem Menschen eins auswischen, der ihn als Abzocker bloßgestellt hat. Diese und andere Abzock-Geschichten haben uns wieder unsere Leser zur Verfügung gestellt. weiter
  • 1062 Leser

Chorwerkstatt mit neuer Dirigentin

Chris Wegel muss aus beruflichen Gründen die Leitung abgeben – Chor 13 Jahre musikalisch geprägt
Die Chorwerkstatt Rindelbach hat sich mit Gesang und einer ausgiebigen Feier von ihrem Dirigenten Chris Wegel verabschiedet. Er gab symbolisch die Stimmgabel an Julia Strasser weiter, die künftig die musikalischen Geschicke der Chorwerkstatt leiten wird. weiter
  • 798 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Abend für pflegende Angehörige

Die Demenzberatungsstelle des DRK bietet am Montag, 2. November, wieder einen Gesprächskreis für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz an . Das Treffen findet von 19.30 bis 21 Uhr in der DRK-Tagespflege in der Bischof-Fischer-Straße 119 in Aalen statt. Der Kreis ist jederzeit offen für neue Teilnehmer und kostenlos. weiter
  • 211 Leser
POLIZEIBERICHT

Autofahrer schwer verletzt

Göggingen. Ein 80 Jahre alter VW Touran-Fahrer übersah am Samstag beim Linksabbiegen einen 78-jährigen Renault-Fahrer, der entgegenkam. Der Renault-Fahrer erlitt beim Zusammenprall schwere Verletzungen und wurde in eine Klinik eingeliefert. weiter
  • 5
  • 726 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Herbstferien bei der VHS

Während der Herbstferien ist das Büro der Volkshochschule Aalen vom 2. bis 6. November ganztags geschlossen. Anmeldungen zu den Kursen sind unter www.vhs-aalen.de jederzeit möglich. weiter
  • 229 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderführungen auf der Stauferburg

Auf Burg Katzenstein bei Dischingen werden in den Herbstferien spezielle Führungen für Kinder angeboten. Am 3., 4., 5. und 6. November, jeweils um 14 Uhr können Kinder, in passende Gewänder gekleidet, die alte Burg entdecken und ihre spannende Geschichte kennenlernen. Am Sonntag, 8. November, ist um 16 Uhr Märchenstunde in der Brunnenstube. Die Veranstaltung weiter
  • 323 Leser

Petition zur Nordumfahrung von Ebnat

Bürgerinitiative Ebnat überreicht dem CDU-Bezirksvorsitzenden eine Resolution zum Bau
Die Ebnater Bürgerinitiative „Wir leben jetzt“, die sich für die sofortige Umsetzung einer nördlichen Umgehungsstraße in Ebnat einsetzt, hat mit einer kleinen Demo beim Bezirkstag der CDU Nordwürttemberg auf ihre Forderung aufmerksam gemacht. weiter
  • 1
  • 821 Leser
POLIZEIBERICHT

Riskantes Überholmanöver

Aalen-Waldhausen. Am Freitag gegen 19 Uhr fuhren mehrere Autos hintereinander von Waldhausen kommend Richtung Aalen. An der Einmündung der Waldhäuser Steige aus Richtung Unterkochen wollte die vorausfahrende 29-jährige Audi-Lenkerin nach links abbiegen. Zeitgleich wurde die gesamte Fahrzeugkolonne von einem bislang unbekannten Audi-Fahrer überholt. weiter
  • 566 Leser
POLIZEIBERICHT

Tageswohnungseinbruch

Kirchheim am Ries. Am Samstag, 31. Oktober, zwischen 17.45 Uhr und 19.10 Uhr, drang ein bislang unbekannter Täter in ein Wohnhaus in der Straße Goal ein, nachdem zuvor die Terrassentüre aufgehebelt wurde. Es wurden mehrere Ringe im Wert von etwa 200 Euro sowie Bargeld in gleicher Höhe entwendet. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. weiter
  • 5
  • 683 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wohnen im Mehrgenerationenhaus

Die Aalener Initiativgruppe „ Gemeinsam Wohnen im Mehrgenerationenhaus“ trifft sich regelmäßig in der Begegnungsstätte am Spritzenhausplatz. Dabei gibt es für Interessierte Informationen zu einem konkreten Projekt. Die nächsten Termine sind am Montag, 2. November, und Donnerstag, 19. November, jeweils um 19.30 Uhr. weiter
  • 254 Leser

Wahlkampfthema: Flüchtlinge

Wolf und CDU-Basis geben sich kämpferisch
Das Thema Flüchtlinge fehlte - aber nur in der ersten Version des Leitantrages des CDU-Bezirksparteitages. Dort wurden bis Samstagmittag die Themen Bildung, Wirtschaft, Infrastruktur, ländlicher Raum, Landwirtschaft und Gesundheitspolitik aufgeführt. Kein Wort zur Flüchtlingskrise. Die Basis holte das beim Bezirksparteitag in Aalen-Ebnat nach. weiter
  • 1
  • 942 Leser

Wenn es im Wald brennt

Feuerwehr-Großübung mit neun Gemeindewehren, 22 Fahrzeugen und 110 Feuerwehrleuten
Es lief alles wie am Schnürchen: In einer Feuerwehr-Großübung mit 110 Feuerwehrleuten und 22 Einsatzfahrzeugen aus neun Gemeinden wurde am Samstag das Szenario eines Waldbrandes auf dem Rosenstein bekämpft. Mit dem Ergebnis der hervorragend geplanten Übung zeigte sich die Einsatzleitung sehr zufrieden. weiter

Französisch und frech

Birgit Gebhardt als „Mademoiselle Mirabelle“
Die Baskenmütze auf dem Kopf, ein Lächeln auf den Lippen und ein Konfettiregen aus charmanten und bissigen Sprüchen – das ist Mademoiselle Mirabelle. Die adrette Kabarettistin machte vergangen Freitag in Aalen Halt und präsentierte „vieles und davon reischlisch“. weiter

Gedenken an die Gefallenen der Kriege

Aufhausen begeht am Vorabend zu Allerheiligen eine Gedenkfeier in der St.-Nikolaus-Kirche
Am Vorabend zu Allerheiligen trafen sich Bürger aus Aufhausen, um der Toten der vergangenen Weltkriege zu gedenken. Ortsvorsteher Helmut Stuber fragte in seiner Rede, warum wir nicht aus der Vergangenheit lernen und es noch immer Diktatoren gebe. weiter
  • 965 Leser

Beten um Fürsprache Hubertus’

Jägervereinigung Aalen feiert Hubertusmesse in der Klosterkirche in Kirchheim am Ries
Die Jägervereinigung Aalen hat in der vollbesetzten Klosterkirche in Kirchheim am Samstagabend eine sehr stimmungsvolle Hubertusmesse gefeiert. Für die passende musikalische Umrahmung sorgte das Jagdhornbläsercorps Aalen-Bopfingen. weiter
  • 799 Leser

Auffahrfall nach riskantem Überholmanöver

Freitagabend zwischen Waldhausen und Aalen - Polizei sucht Zeugen

Am Freitagabend gegen 19 Uhr, befuhren mehrere Autos hintereinander die Landesstraße 1080 von Waldhausen kommend Richtung Aalen. An der Einmündung der Waldhäuser Steige aus Richtung Unterkochen wollte die vorausfahrende 29-jährige Audi-Lenkerin nach links abbiegen, verringerte die Geschwindigkeit und setzte den Blinker. Zeitgleich

weiter
  • 3
  • 2581 Leser

Regionalsport (18)

SPORT IN KÜRZE

Schlusslicht gewinnt 5:2

Fußball. Völlig zurecht mussten die Waldstetter Landesliga-Fußballer eine klare 2:5-Heimniederlage gegen den TSV Buch einstecken. Der TSGV nahm das Spiel gegen den Tabellenletzten auf die leichte Schulter und erhielt dafür prompt die Quittung. Zu viele im TSGV-Team wollten kreativ aufspielen und Tore gegen den vermeintlich leichten Gegner schießen. weiter
  • 799 Leser

Sportfreunde ohne Lohn

Fußball, Landesliga: Dorfmerkingen verliert beim Tabellenführer Ebersbach mit 0:4
Trotz einer engagierten Leistung mussten die Sportfreunde aus Dorfmerkingen die Heimreise mit leeren Händen antreten. Beim Tabellenführer SV Endersbach/Fils verloren die Härtsfelder mit 0:4 und verpassten damit den Sprung aus dem Tabellenkeller. weiter
  • 722 Leser
SPORT IN KÜRZE

Vierte Niederlage in Folge

Volleyball. Die Drittliga-Volleyballerinnen der DJK Schwäbisch Gmünd haben im vierten Saisonspiel die vierte Niederlage einstecken müssen. Trainer Ralf Tödter erkannte dennoch Positives, sein Team hatte sich im Vergleich zur Vorwoche deutlich gesteigert. „Das Ergebnis ist mir heute egal“, sagte der Coach darum. Dennoch bleibt die Lage schwierig: weiter
  • 821 Leser

Schlusslicht Wört gewinnt

Fußball, Bezirksliga: FV Unterkochen 08 mit 5:1-Kantersieg gegen FC Bargau
Der Spitzenreiter der Bezirksliga, die SG Bettringen marschiert weiter. Mit einem 4:0-Sieg gegen die TSG Nattheim setzten sich die Bettringer Fußballer klar durch. Der FV Unterkochen feierte einen 5:1-Sieg im direkten Duell gegen den FC Bargau. Die Unterkochener bleiben damit, punktgleich mit dem FV Sontheim/Brenz, auf dem dritten Rang. weiter
  • 998 Leser

SV Pfahlheim weiterhin ungeschlagen

Fußball, Kreisliga B III: SV Pfahlheim bleibt nach dem achten Sieg in Folge gegen Rindelbach weiterhin Spitzenreiter
Der TSV Adelmannsfelden siegt in Ellwangen durch zwei Elfmetertore und bleibt weiterhin erster Verfolger hinter Pfahlheim. Jagstzell konnte ebenfalls den Anschluss an die Aufstiegsplätze durch einen 5:0-Sieg in Dalkingen erhalten. weiter
  • 654 Leser

Die beste Saisonleistung

Handball Männer Bezirksklasse
Mit ihrer besten Saisonleistung haben die Männer der HG Aalen/Wasseralfingen in der Göppinger EWS-Arena bei der TS Göppingen mit 29:24 gewonnen. weiter
  • 575 Leser

Punkt vor Augen

Handball, B-Jugend
Die Weibliche B-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen in der Württembergliga hatte kurz vor Spielende einen Punktgewinn vor Augen und musste am Ende mit 24:27 die Punkte doch an den Gegner abgeben.HG: Simge Aziret; Annette Landgraf (4), Tina Rieger, Leonie Bleier (3), Nina Ammon (1), Carla Bärreiter, Katja Ahrend (1), Simone Bieg (14/3), Katharina Sturm, weiter
  • 776 Leser

SV Ebnat: 2:5 nach 2:0-Führung

Fußball, Landesliga: SV Ebnat unterliegt vor heimischen Publikum mit 2:5 gegen Calcio Leinfelden-Echterdingen
Der SV Ebnat bleibt in der Landesliga weiterhin im Tabellenkeller. Die Härtsfelder verspielten vor heimischem Publikum eine 2:0-Führung leichtfertig und unterlagen dem neuen Tabellendritten Calcio Leinfelden-Echterdingen mit 2:5. weiter
  • 694 Leser

Führung verspielt

Fußball, Kreisliga B IV
FC Schloßberg – Kösingen SC 3:3 (0:3)In einem spannenden Spiel wurde die erste Halbzeit klar von den Gästen dominiert. Nach der Pause kam der FC mit frischen Wind aus der Kabine, riss das Spiel an sich und erkämpfte das Remis.Tore: 0:1 Kornmann (25.), 0:2, 0:3 Kohler (31., 40./FE), 1:3, 2:3 Mittelstädt (54., 80.), 3:3 Spichal (88.) weiter
  • 776 Leser

KSV wieder auf Endrundenkurs

Ringen, Bundesliga: KSV Aalen besiegt TuS Adelhausen mit 20:9 – Platz vier zurückerobert
„Seit wir unter Druck sind, geben die Jungs 120 Prozent“, sagte KSV-Trainer Patric Nuding zufrieden nach dem Kampf. Mit Erfolg: Der KSV kann nun wieder aus eigener Kraft in die DM-Endrunde einziehen, ein souveräner 20:9-Sieg gegen Adelhausen war der Schlüssel dazu. Auch, weil ein 20-Jähriger das Publikum überraschte. weiter

Zwölfter Sieg im zwölften Spiel

Fußball, Kreisliga B II
Tabellenführer Hohenstadt/Untergröningen ist weiterhin nicht zu bremsen. Im zwölften Spiel der Saison gab's den zwölften Sieg. Tore: 1:0 Keskin (47.), 2:0 Mistrukov (74.) weiter
  • 512 Leser

„Mit dem Punkt gut leben“

Fußball, Landesliga: TSG Hofherrnweiler-Unterrombach erkämpft ein 2:2
Nach einer hitzigen Partie konnte die TSG 1899 Hofherrnweiler-Unterrombach einen Punkt beim TV Echterdingen entführen. Oliver Rieger und Marco Ganzenmüller erzielten beim 2:2 die Treffer für das Team vom Sauerbach, das nun seit vier Spielen ungeschlagen ist. weiter
  • 602 Leser

Zeitungsbier nach Schwabsberg

Aktion von SP und Rothaus
Zusammen mit der Brauerei Rothaus hat die SP eine Aktion gestartet: Wir verschenken Zeitungsbier. Diesmal an einen Zuschauer beim Topspiel Schwabsberg/Buch gegen Kirchheim/Trochtelfingen. weiter
  • 794 Leser

Hieber mit Hattrick für Ellenberg

Fußball, Kreisligen A: Kirchheim/Trochtelfingen deklassiert Schwabsberg-Buch mit einem 5:0-Auswärtssieg
In einem sehr torreichen Spiel zwischen dem VfB Ellenberg und dem FC Röhlingen siegte der VfB mit 5:3. Dabei erzielte Benjamin Hieber in der ersten Halbzeit einen Hattrick. Im Spitzenspiel, Erster gegen Zweiter, siegte Kirchheim/Trochtelfingen deutlich mit 5:0 gegen Schwabsberg-Buch. weiter

„Im Februar steige ich voll ein“

Interview: Steffen Kienle
Der Teilzeitarbeiter hat zugeschlagen. Steffen Kienle erzielte in Würzburg sein erstes Drittligator. Im Interview spricht der 20-jährige Angreifer über seine parallele Berufsausbildung und ein „megageiles Gefühl“. weiter
  • 988 Leser

Stimmen zum Spiel: „Wir sind zweimal bestraft worden“

Nejmeddin Daghfous, FC-Mittelfeldspieler und Ex-Aalener: „Wir hätten drei Punkte verdient gehabt. Wir waren zweimal unaufmerksam und sind zweimal bestraft worden. Mehr Chancen hatte der VfR Aalen nicht.“Daniel Bernhardt, VfR-Torwart: „Wir haben über die gesamten 90 Minuten nicht ins Spiel gefunden. Nach der Pause haben wir viel zu weiter
  • 928 Leser

TSV zeigt Comeback-Qualitäten

Fußball, Verbandsliga: Normannia Gmünd holt nach starkem Auftritt ein 2:2 (0:0) in Essingen
Der FC Normannia Gmünd war bis zur 70. Minute das bessere Team und führte 2:0 beim Ostalb-Derby in Essingen. Doch die Gastgeber zeigten Comeback-Qualitäten und glichen zum 2:2 aus. Am Ende waren die Gastgeber mit dem Punkt zufrieden, Essingens Trainer Norbert Stippel lobte die erfolgreiche Aufholjagd seines Teams: „Kompliment an meine Mannschaft.“ weiter

Leserbeiträge (4)

Die Bank baut ab

Schließung der Kreissparkassenfiliale in Untergröningen:Untergröningen ist ein kleiner Teilort mit etwa 1400 Einwohnern, hat aber noch eine gesunde Infrastruktur wie Vollsortiment-Lebensmittelmarkt, Metzgerei, Bäckereien, Schreinereien, Elektrogeschäft usw. Wir müssen also nicht nach Abtsgmünd fahren, um einzukaufen und kaum jemand arbeitet dort.Die weiter
  • 5
  • 1664 Leser

Anders als gewohnt - Wohnen im Mehrgenerationenhaus!

In Aalen bewegt sich etwas! Eine Vision könnte bald in unserer Stadt Wirklichkeit werden

In einem Mehrgenerationenhaus, das es an vielen anderen Orten längst gibt - lässt sich die Idee von der Großfamilie neu beleben.

Gemeinsam bauen und wohnen heißt , dass deutlich niedrigere Kosten anfallen, und alle vom praktischen und

weiter
  • 4
  • 1989 Leser

Lieb-Kind-Gesetzgebung

Das 1949 verabschiedete, auf Basis des verlorenen 2. Weltkrieges erstellte und von den Alliierten genehmigte(!!) deutsche Grundgesetz ist längst überholt, nicht mehr zeitgemäß und muss zwingend überarbeitet werden. Die Grundlage für die demokratische Rechtsordnung hat sich dramatisch verändert und es wird allerhöchste

weiter
  • 4
  • 3224 Leser

inSchwaben.de (1)

NEUE FILIALE TEPPICHWÄSCHEREI GHOM

Professionelle Arbeit mit viel Gespür fürs Material

Teppichwäscherei Ghom bietet ihren Service künftig in Ellwangen und Aalen-Unterkochen an.
„Seriosität und Vertrauen ist für uns oberste Richtschnur, wenn es um die Pflege und Reparatur von Orientteppichen geht“, sagt Gina Kwiek. Eine fünfzigjährige persische Tradition kehrt nun auch in Aalen ein. In der Heidenheimer Straße 4/1 in Aalen-Unterkochen eröffnet Inhaberin Gina Kwiek ihr zweites Standbein. In der Pfarrgasse 13 in Ellwangen weiter