Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 11. November 2015

anzeigen

Regional (117)

KURZ UND BÜNDIG

Blutspender gesucht

Das DRK sammelt am Freitag, 13. November, von 14.30 bis 19.30 Uhr Blutspenden in der Jagsttalhalle in Schwabsberg. weiter
  • 372 Leser

Ellwanger Etat wird beraten

Ellwangen. Der Gemeinderat von Ellwangen und die vier Ortschaftsratsgremien treffen sich am Donnerstag, 12. November, um 17 Uhr zur gemeinsamen Sitzung in der Kübelesbuckhalle in Rindelbach. Auf der Tagesordnung stehen die Einbringung des Haushaltsentwurfs 2016 einschließlich der Finanzplanung 2017 bis 2019, die Wirtschaftspläne 2016 für Baubetriebshof weiter
  • 893 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Herbstkonzert in Adelmannsfelden

Der Musikverein Adelmannsfelden lädt am Samstag, 14. November, um 19.30 Uhr zum Herbstkonzert in die Otto-Ulmer-Halle in Adelmannsfelden ein. Der Musikverein Nesselwangen, die Jugendkapelle Adelmannsfelden-Pommertsweiler und die aktive Kapelle des MV Adelmannsfelden entführen mit Stücken wie „Hollywood Milestones“ oder „Brian Adams weiter
  • 334 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kleinkunst für guten Zweck

Die Eggenroter Hausfrauen sind am Freitag, 13. November, um 19.30 Uhr (Einlass 18 Uhr) zu Gast im Mutterhaus der St.-Anna-Schwestern in Ellwangen. Der Erlös ihres Auftritts ist bestimmt für die Betreuungsgruppen für an Demenz erkrankte Menschen der katholischen Sozialstation St. Martin. weiter
  • 374 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Listige Lieder im Farrenstall

Der Kabarettist, Musiker und Liedtexter Konstantin Schmidt gastiert am Mittwoch, 18. November, um 20 Uhr mit seinem Programm „Schmidternacht I – Listige Lieder“ in der Kulturscheuer Farrenstall in Neuler. Kartenbestellung unter Telefon (07961) 93 39 99-0 (von 8 bis 17 Uhr), E-Mail: kontakt@farrenstall.de. Vorverkauf bei Gaby weiter
  • 502 Leser

Martin-Umzug mit LEA-Kindern

Flüchtlingskinder sollten nach Ansicht der Ausbilder und Schüler des Loreto-Instituts in Ellwangen deutsche Bräuche kennenlernen. Deshalb bastelten sie mit Kindern, die derzeit in der LEA wohnen, Laternen für den St.-Martins-Umzug. Mitarbeiter von SDZeCom, spendeten das Bastelmaterial und halfen beim Basteln mit. Am Abend des Martinstages marschierten weiter

Stumpfes treten in Stödtlen auf

Stödtlen. Herrn Stumpfes Zieh- und Zupfkapelle tritt am Samstag, 21. November, in Stödtlen auf. Beginn der Veranstaltung ist um 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr. Es wird eine der letzten Veranstaltungen in der Festhalle Stödtlen sein, denn ab Aschermittwoch wird sie saniert. Die Virngrundmusikanten Stödtlen und die Kreissparkasse Ostalb präsentieren an diesem weiter
  • 665 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Winterreifenbörse und Flohmarkt

Die Fußballabteilung der SG Schrezheim organisiert am Samstag, 14. November, eine Winterreifenbörse in der St.-Georg-Halle in Schrezheim. Anlieferung ist von 9 bis 11 Uhr, ab 13 Uhr startet der Verkauf. Fachpersonal ist zur Beratung vor Ort. Parallel findet ebenfalls ab 13 Uhr ein Verkauf von neuen und gebrauchten Fußballausrüstungen, Sportartikeln, weiter
  • 324 Leser

Flochbergs Aktionen im Jubiläumsjahr

Weihnachtsmarkt steht an
Viel Lob für die bisherigen Veranstaltungen im Rahmen des Jubiläums „875 Jahre Flochberg“ verteilte Ortsvorsteher Gebhard Häfele in der jüngsten Sitzung des Ortschaftrates. Das Jubiläum bringt Flochberg erstmals einen Weihnachtsmarkt. weiter
  • 621 Leser

Öchslein spendet 150 Mal Blut

Stadt Bopfingen und DRK-Ortsvereine Bopfingen, Kerkingen und Oberdorf ehren Blutspender
Die DRK-Ortsvereine Bopfingen, Kerkingen und Oberdorf haben gestern Abend im Gemeindehaus Kerkingen 39 Mehrfachblutspender der Gesamtgemeinde ausgezeichnet. Die höchste Auszeichnung erhielt der Oberdorfer Hans Öchslein. Er hat bereits 150 Mal Blut gespendet. weiter
  • 1077 Leser

Angebot der OstalbMobil überzeugt

Fast jeder Vierte hat ein Ticket
Nahezu 2100 Studierende haben im Wintersemester 2014/15 ein SemesterTicket gekauft. Dies bedeutet, fast ein Viertel aller Studierenden der Hochschulen PH Schwäbisch Gmünd und HTW Aalen haben ein solches Ticket. Diese tragen damit zu einer Reduzierung des Verkehrsaufkommens im Umfeld der Hochschulen bei. weiter
  • 773 Leser
AUS DER REGION

Handgemenge mit Lastwagenfahrer

Zwei Polizeibeamte zogen sich in Braunsberg (Landkreis Schwäbisch Hall) leichte Verletzungen zu, als sie am Dienstag kurz vor 23 Uhr versuchten, die Weiterfahrt eines 59-jährigen Lastwagenfahrers zu verhindern. Der Fahrer befand sich offenbar in einer psychischen Ausnahmesituation. Er wehrte sich und verletzte die Beamten dabei. Auf Weisung eines Arztes weiter
  • 1062 Leser

Sternenbasar im Kloster Lorch

Lorch. Schon vor dem 1. Advent können sich Besucher im Kloster Lorch auf die Weihnachtszeit einstimmen. Am Samstag, 14., und Sonntag,15. November, verwandelt sich der historische Kreuzgang in eine adventliche Marktpassage. Bereits zum elften Mal verkaufen Kunsthandwerker ihre Waren. Kostenlose Führungen durch das mittelalterliche Kloster und eine Greifvogelschau weiter
  • 931 Leser

Wenn die Hexe schießt ...

Im Herbst ist das Hexenschuss-Risiko besonders hoch – KKH: Rückenleiden an Platz zwei der Krankheitsursachen
Wer schon einmal einen Hexenschuss hatte, wird sich sicher an den stechenden oder auch bohrenden Schmerz meist im Lendenwirbelbereich erinnern. Im vergangenen Jahr ging beispielsweise jeder sechste Krankheitsfall bei der Kaufmännischen Krankenkasse auf ein Rückenleiden zurück. weiter
  • 784 Leser
Tickets sind ab 39,90 Euro an allen bekannten Vorverkaufsstellen, im Internet unter www.dasphantomderoper.com und unter www.eventim.de erhältlich. weiter
  • 961 Leser

Bildungswerk hilft bei Personalfragen

Veranstaltung: 18. November
Das Bildungswerk der baden-württembergischen Wirtschaft bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen branchenübergreifend Hilfestellung bei der Personalentwicklung. Am 18. November wird eine Veranstaltung dazu abgehalten. weiter
  • 1286 Leser
SCHAUFENSTER

Führung durch Unen Enkh-Ausstellung

„Unen Enkh – ein Künstler, den es unbedingt zu entdecken gilt“: das empfiehlt ein Besucher, der sich die Werkschau von Unen Enkh in der Galerie im Prediger jüngst angeschaut hat. Das Anschauen der Ausstellung vertieft am Donnerstag, 12. November, um 18 Uhr eine Führung mit Joachim Haller. Führung und Eintritt sind kostenfrei. weiter
  • 1253 Leser

Konzert als Bitte um Frieden

Am Sonntag, 15. November, dem Volkstrauertag, um 17 Uhr findet in der evangelischen Stadtkirche Ellwangen ein Konzert statt, das im Rahmen der ökumenischen Friedensdekade unter dem Titel „Da pacem Domine – Verleih uns Frieden gnädiglich“ musikalisch um Frieden für unsere Welt bittet.Die lateinische Antiphon wird in Vertonungen von weiter
  • 713 Leser

Mehr Kranke in der Region

AOK Ostwürttemberg legt Halbjahreszahlen 2015 vor – Grund: Starke Grippewelle
Die Fehlzeiten von Arbeitnehmern in Betrieben hat sich im ersten Halbjahr 2015 gegenüber dem selben Zeitraum 2014 verändert. Die AOK Ostwürttemberg lieferte die neuesten Zahlen. weiter
  • 1293 Leser

Das Phantom der Oper im Stadtgarten

Musicalaufführung an Silvester
Basierend auf der weltbekannten Romanvorlage von Gaston Leroux, erzählen Arndt Gerber und Paul Wilhelm in „Das Phantom der Oper“ die schaurig-schöne Geschichte über die junge Opernsängerin Christine Daaé und dem Scheusal mit der Maske. Die Inszenierung ist am Donnerstag, 31. Dezember, im Congress Centrum Schwäbisch Gmünd zu sehen. weiter
  • 922 Leser

Strategischer Zukauf von RUD in Australien

Der RUD-Konzern hat im australischen Brisbane über seine dort operierende Tochterunternehmung den Qualitätshersteller Endurequip Hoists erworben. Endurequip hat 25 Jahre Erfahrung in der Konstruktion und Herstellung tragbarer Hebezeuge für Lkw, Busse und militärische Spezialfahrzeuge. Dieser strategische Zukauf ermögliche es RUD, in Australien auch weiter
  • 5
  • 1222 Leser

B 29: Was kommt da auf Lautern zu?

Orstschaftsrat Lautern fühlt sich in Sachen Mögglinger Ortsumgehung unzureichend informiert
Die B-29-Umgehung für Mögglingen und die damit verbundene Flurneuordnung waren am Mittwoch Thema im Lauterner Ortschaftsrat. Zeigen sich doch manche Lauterner mit der Vorgehensweise bei den Maßnahmen nicht so einverstanden. weiter
  • 1295 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gedenkstunde am Volkstrauertag

Die Gedenkstunde zum Volkstrauertag findet am Sonntag, 15. November, um 11.15 Uhr am Ehrenmal des städtischen Friedhofs in Oberkochen statt. Die Ansprache hält Pfarrer Andreas Macho. Die musikalische Umrahmung übernehmen die Stadtkapelle und ChorVision Oberkochen. weiter
  • 326 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Inspirationen in der Kreativwerkstatt

Mit einem Kreativmarkt für Individualisten, Design-Fans und Selbermacher beteiligt sich die Kreativwerkstatt Oberkochen in der Walther-Bauersfeldstraße 51 von 13 bis 18 Uhr am verkaufsoffenen Sonntag, 15. November. Zu entdecken gibt es unterschiedliche Materialien und Inspirationen für Selbstgemachtes. Dazu gibt es Musik mit „Swing-Affairs“ weiter
  • 212 Leser

Bunte Laternen zu Ehren des heiligen Martin

„Sankt Martin, Sankt Martin“, tönte es am Mittwochabend durch Wasseralfingens Straßen. Angeführt von Pfarrer Harald Golla zogen Kinder mit ihren Eltern auf die St. Stephanuskirche zu. In den Händen hielten sie farbenfrohe Laternen. Vor dem Umzug durch Wasseralfingen fand man sich in der Kirche zusammen und sang mit freudiger Unterstützung weiter
KURZ UND BÜNDIG

Benefizkonzerte mit Gospel Mass

Der Musikverein Westhausen und der Espresso-Chor aus Hüttlingen haben sich zu einem außergewöhnlichen Projekt zusammengefunden und mit ihren Dirigenten Reinhard Langer und Matthias Habrom für zwei Benefizkonzerte die „Gospel Mass“ einstudiert. Die Aufführungen sind am Sonntag, 15. November, um 17.30 Uhr in der Heilig-Kreuz-Kirche in Hüttlingen weiter
  • 297 Leser

Freunde gratulieren musikalisch

Der Chor Corpus Cantare der Concordia Lauchheim feiert sein 20-jähriges Bestehen
Was wäre ein Jubiläum ohne ein besonders festliches Konzert? In der natürlich und edel ausgeschmückten Alamannenhalle in Lauchheim öffneten sich deshalb die Türen zum 20-jährigen Ehrentag der Corpus Cantare zu einem Stehempfang. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Seniorenwanderung des Albvereins

Der Schwäbische Albverein Lauchheim-Kapfenburg bietet am Donnerstag, 12. November, eine Seniorenwanderung auf dem Härtsfeld bei Niesitz mit Einkehr an. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Bärengarten, Mitfahrgelegenheit vorhanden. Gäste sind willkommen, die Führung übernimmmt. Werner Hansel. Dies teil die Ortsgruppe mit. weiter
  • 208 Leser

Training für die Meisterschaft

Melissa Vetter und Jannik Meßner sind bereit für ihren Auftritt beim ADAC-Fahrradturnier in Dresden
Unglaublich, wie sie den Bogen raus hat: Ein ums andere Mal fährt Melissa Vetter mit konzentrierter Lässigkeit durch den Achter. Kein Hölzchen fällt! Routiniert nimmt sie den Spurwechsel und gibt dann Gas. Und wie. Oft wird ein Slalom unter sechs Sekunden daraus. Keine Frage, die 15-Jährige ist fit für die Deutsche Meisterschaft. weiter
KURZ UND BÜNDIG

VdK-Frühstück

Der VdK bittet am Mittwoch, 18. November, ab 9 Uhr wieder zum Frühstück in der Turnhallengaststätte in Westhausen. Der VdK-Ortsverband: Bitte VdK-Liederbücher nicht vergessen! weiter
  • 177 Leser
Informationen unter Telefon: (07173) 927800 oder per E-Mail info-rosenstein@jose.johanniter.de weiter
  • 760 Leser

Bunt, aber giftig

Diese bunten Gesellen waren dieses Jahr so ziemlich die einzigen, die Pilzsucher im Wald angetroffen haben. Auch gelegentliche Regenfälle werden die Hoffnung, schmackhafte Pilze im Wald zu finden, nicht mehr erhöhen. Sei’s drum, keinesfalls für die Pfanne, aber schön anzusehen sind diese Fliegenpilze aus dem Galgenwald allemal. (Text und Foto: weiter
  • 759 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Faschingsauftakt in Untergröningen

Im Schlosshof beginnt am Samstag, 14. November, um 11.11 Uhr die fünfte Jahreszeit, wenn die Schlosshexen aus den Kellergewölben heraufsteigen. Nach Ansprachen der Bierappel und des Präsidenten der Faschingsgesellschaft finden Ehrungen der Garde statt. Im Anschlussgeht es zur Mühle, um dort dem Kocherreiter zu huldigen und bei Mittagessen zu feiern. weiter
  • 266 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Finissage im Miedermuseum

Am kommenden Wochenende endet die Ausstellung „Textile Vielfalt. Industrielle Erfolgsgeschichten aus Württemberg“ im Miedermuseum in Heubach. Am Samstag, 14. November, beginnt um 19 Uhr die Finissage. Werbefilme aus den 1960er und frühen 1970er Jahren lassen den Zeitgeist dieser Epoche aufleben, dazu werden passende Speisen und Getränke weiter
  • 229 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gedenkfeier am Volkstrauertag

Die Gedenkfeier zum Volkstrauertag in Ellwangen beginnt am Sonntag, 15. November, um 11.30 Uhr am Mahnmal auf dem Friedhof St. Wolfgang. Die Ansprache hält der Bundestagsabgeordnete Roderich Kiesewetter. Die Feier wird musikalisch umrahmt vom Ellwanger Jugendblasorchester und vom Liederkranz Ellwangen. weiter
  • 330 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Junge Band im Lammsaal

„Pleasant Pages“ stehen am Freitag, 13. November, ab 20.30 Uhr auf der Bühne im Brauereigasthof „Lamm“ in Untergröningen. Die Band aus Mannheim um die Singer-Songwriterin und Keyboarderin Julia Buch steht für dynamischen Pop mit Jazz-, Funk- und Soul-Einflüssen. weiter
  • 286 Leser

Kleinkunst nach Hausfrauenart

Ellwangen-Eggenrot. Die Eggenroter Hausfrauen sind am Samstag, 14. November, 19.30 Uhr, mit Teil 5 ihres spritzigen und witzigen Programms in der Turnhalle in Unterschneidheim zu Gast. Der Landfrauenverein und die Malteser Unterschneidheim bewirten. Die Halle ist ab 18 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei. Die Spenden werden für das Malteser-Café Malta weiter
  • 947 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikantenstammtisch im Wanderheim

Der Schwäbische Albverein Abtsgmünd lädt am Freitag, 13. November, ab 17 Uhr zum Musikantenstammtisch im Wanderheim ein. Dabei spielen Volksmusikanten aus der Region auf. weiter
  • 261 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schüler führen durch Kunstausstellung

Am Sonntag, 15. November, 15 Uhr, führen Schüler der Kunstleistungsklassen des Peutinger-Gymnasiums durch die VI. Ellwanger Kunstausstellung 2015 im Schloss. Der Künstler Simon Pfeffel ist anwesend und zeigt seine Performance „I will carry YOU home“. weiter
  • 296 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wanderung durch den Herbstwald

Gäste sind am Samstag, 14. November, bei der Herbstwanderung des Schwäbische Albvereins Untergröningen bei Rötenbach herzlich willkommen. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Gröninger Markt, Mitfahrgelegenheit vorhanden. Die Strecke ist auch für Familien geeignet. weiter
  • 263 Leser

Wieder Ellwanger Friedenslauf

Ellwangen. Im Rahmen der ökumenischen Friedensdekade findet am Samstag, 14. November, wieder der „Ellwanger Friedenslauf“ statt. Die Lauf- oder die Walkingrunde rund ums herbstliche Ellwangen startet um 10 Uhr in der Spitalstraße vor dem Weltladen. Im Anschluss sind alle ins Laden-Café „Präsent“ eingeladen. weiter
  • 1010 Leser

Café für nachtaktive Demenzkranke

Am 20. November startet das Angebot
In der Essinger Seniorenbegegnungsstätte gibt es ein neues Angebot: Das Demenzcafé. Menschen, die an Demenz leiden, treffen sich alle zwei Wochen – essen zusammen, basteln oder singen gemeinsam. Am Freitag, 20. November, startet das Angebot. Das Besondere daran: die Menschen werden ab 17.30 Uhr betreut. weiter
  • 557 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Heinz-Peter Borst, Hülener Str. 24, zum 72. Geburtstag.Abtsgmünd-Pommertsweiler. Anton und Irmgard Fath, Hardtstr. 10, zur Diamantenen Hochzeit.Abtsgmünd-Wöllstein. Egon und Anneliese Murschal, Rötfeldstr. 11, zur Diamantenen Hochzeit.Bopfingen-Aufhausen. Hildegard Bullinger, Michelfelder Str. 11, zum 80. Geburtstag.Bopfingen-Oberdorf. Margot weiter
  • 550 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lebensretter gesucht

Das DRK sammelt am Freitag, 13. November, von 14.30 bis 19.30 Uhr lebensrettende Blutspenden in der Jagsttalhalle in Rainau-Schwabsberg. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zur Vollendung des 71. Lebensjahres, Erstspender dürfen nicht älter als 64 Jahre sein. Bitte zur Blutspende den Personalausweis mitbringen. weiter
  • 339 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rainau und Ellwangen tauschen Gebiet

Der Gemeinderat von Rainau tagt am Donnerstag, 12. November, um 18 Uhr im Rathaus in Schwabsberg mit diesen Tagesordnungspunkten: Bürgerfragestunde, Grundsatzbeschluss über einen Markungstausch mit der Stadt Ellwangen, Bebauungsplan Gewerbegebiet Dalkingen Süd, 1. Nachtragshaushaltssatzung 2015, waldwirtschaftlicher Betriebsplan 2016. weiter
  • 380 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Spielzeugbasar in Bühlertann

Der Spielzeugbasar am Samstag, 14. November von 13.30 bis 15.30 Uhr in der Bühlertalhalle in Bühlertann bietet ein reichhaltiges Sortiment an Spielsachen und Büchern. Kaffee und Kuchen wird zu Gunsten des kommunalen Kindergarten Kunterbunt verkauft. weiter
  • 286 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wandern auf La Palma

Der Schwäbische Albverein Ellwangen lädt ein zum Vortrag „Wandern auf La Palma“ von Klaus Fauser. Er zeigt unter der Überschrift „Vulkane, Urwald, Blumen, Meer“ Fotos von der grünsten der kanarischen Inseln am Donnerstag, 12. November, um 19 Uhr im Palais Adelmann. In der Pause ist auch Zeit für Gespräche und ein Gläschen spanischen weiter
  • 264 Leser

Walter Weber ist einziger Kandidat

Bürgermeisterwahl Göggingen
Drei Anträge auf Briefwahl, aber keine Bewerbung, waren im Rathausbriefkasten, als Sonja Starz ihn um 18 Uhr leerte. Damit steht fest: Amtsinhaber Walter Weber bleibt der einzige Kandidat für die Bürgermeisterwahl am Sonntag, 6. Dezember. weiter
  • 456 Leser
Der besondere Tipp

Jubiläum der Gassafetza

Ab 19 Uhr sind die Tore für alle Gäste geöffnet. Nach der Kostümvorstellung der Gassafetza folgt ein buntes Programm verschiedener überregionaler Guggen, so werden auch die Freunde aus Barnsley, die Frumptarn Guggenband, und andere mit von der Partie sein. Karten im Vorverkauf gibt es im i-Punkt, und unter info@gassafetza.de.CCS StadtgartenSchwäbisch weiter
  • 851 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Neubau

Aalen-Wasseralfingen. In einem Neubau in der Spessartstraße wurden zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen drei Bautüren aufgehebelt und aus dem Innern Werkzeug und ca. 1700 Meter Elektrokabel entwendet. Die Höhe des Diebesgutes und des Sachschadens ist noch nicht bekannt. Da zum Abtransport der Beute möglicherweise ein Fahrzeug zum Einsatz kam, weiter
  • 747 Leser

In zwei Metzgereien eingebrochen

Es geschah in derselben Nacht
In der Nacht zum Mittwoch wurde in zwei Metzgereien eingebrochen. Jetzt untersucht die Polizei, ob es sich bei beiden Einbrüchen um den oder die selben Täter handelt. weiter
  • 684 Leser
POLIZEIBERICHT

Spielautomat aufgebrochen

Aalen. In ein Einkaufszentrum in der Julius-Bausch-Straße wurde am Dienstag, zwischen 20.45 Uhr und 22 Uhr, ein an der Wand befestigter Spielautomat aufgebrochen und die Geldbox daraus entwendet. Der Automatenaufbruch ereignete sich im Bereich einer dortigen Metzgerei, die zu diesem Zeitpunkt bereits geschlossen, jedoch für Kunden des Einkaufszentrums weiter
  • 790 Leser
POLIZEIBERICHT

Versuchter Diebstahl

Aalen. Ein Dieb verletzte eine 32-Jährige am Dienstagabend leicht, als er versuchte, der Frau die Handtasche zu entreißen. Die 32-Jährige konnte auf dem Parkplatz eines Supermarkts in der Heinrich-Rieger-Straße jedoch ihre Handtasche festhalten und somit die Tat verhindern. Die Polizei Aalen bittet um Hinweise, die unter Tel. (07361) 5240 entgegengenommen weiter
  • 5
  • 767 Leser

Zwei Flächen für Flüchtlingsheime

Suche der Stadt Aalen nach Grundstücken führt in die Gartenstraße und nach Unterkochen
Das DRK wird für den Landkreis zwei neue Flüchtlingsunterkünfte in Aalen bauen. Jetzt sind die Grundstücke gefunden. Nach Informationen der Schwäbischen Post handelt es sich dabei um eine Freifläche in der Knöcklingstraße in Unterkochen und um eine Brache in der Aalener Gartenstraße. weiter

Sportler und Ehrenamtliche geehrt

TSV Hüttlingen zeichnet Mitglieder für sportliche Leistungen und ehrenamtliches Engagement aus
Der Bürgersaal in Hüttlingen als Turn-, Leichtathletik- und Sportakrobatikzentrum: Die Sportgala der Abteilung TuLA im TSV lockte Eltern, Großeltern und Sportfreunde zur abwechslungsreichen Show des Sportnachwuchses in den Bürgersaal. weiter
Tagestipp

Martinsfeier in Aalen

Die traditionelle Martinsfeier auf dem Rathausvorplatz organisieren in diesem Jahr die Vertreter der katholischen und evangelischen Kirche zusammen mit der Stadt Aalen. Nach dem Martinspiel ziehen die Kinder mit Laternen durch die Stadt. Zum Abschluss wird vor dem Rathaus das Martinsfeuer entzündet. Die Spenden kommen syrischen Flüchtlingskindern in weiter
  • 702 Leser
Anmeldung bis Freitag, 13. November, per Fax: (07361) 9256-19 oder E-Mail: ostwuerttemberg@agv-bw.de weiter
  • 648 Leser

Karten im Vorverkauf

Karten können bei der Tourist Info Aalen, sowie im Samariterstift Aalen und Ebnat und unter info@zeit-fuer-menschen.de oder telefonisch unter Tel. (07022) 505-299 für 24 Euro (ermäßigt: 19 Euro) erworben werden. Weiter Informationen bei Reinhard Gradmann unter Tel. (07022) 505269 oder E-Mail: reinhard.gradmann@samariterstiftung.de. weiter
  • 798 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„After-work-coaching“ im Torhaus

Wer schon immer mal ein Buch schreiben, ein Haus am Meer haben, den Job wechseln, seine eigene Modekollektion haben oder endlich wieder malen wollte, dem verspricht die Volkshoschule (VHS) Aalen Hilfe. In der Veranstaltungsreihe „After-work-coaching“ am Donnerstag, 12. November, um 18 Uhr im Torhaus, sollen die Teilnehmer erfahren, wie sie weiter
  • 222 Leser

Benefizkonzert in der Stadthalle

Aalen. Die Stiftung „Zeit für Menschen“ veranstaltet am Freitag, 27. November, in Kooperation mit der Samariterstiftung Ostalb ein Benefizkonzert. Das Bosch-Sinfonieorchester präsentiert in der Stadthalle in Aalen von 20 bis 22 Uhr Werke von Schostakowitsch, Rimski-Korsakow und Mussorgski und Ravel. Das Orchester tritt zugunsten der Stiftung weiter
  • 579 Leser

Debatte zur Flüchtlingskrise

Aalen. Der Arbeitgeberverband und die Agentur für Arbeit laden am Donnerstag, 19. November, um 18 Uhr in das Haus der Arbeitgeber in Aalen, in der Gartenstraße 119, zur Veranstaltung „Flüchtlingspolitik - globale Ursachen - nationale Auswirkungen - lokale Lösungen“ ein. Es diskutieren Bundestagsabgeordneter Roderich Kiesewetter, Dr. Ulrich weiter
  • 721 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jugendtreff und Neue Mitte Dewangen

Der Ortschaftsrat von Dewangen kommt am Donnerstag, 12. November, um 18 Uhr zur Sitzung im Feuerwehrgerätehaus zusammen. Beraten wird über den Sachstandsbericht zum Jugendtreff DJO, das Handlungsprogramm Wohnen, die Neue Mitte Dewangen sowie den Haushalt 2016 für den Stadtbezirk. weiter
  • 243 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Karten für den Polizeiball

Die GdP-Bezirksgruppe Aalen richtet am Samstag, 5. Dezember, um 20 Uhr den Polizeiball im Congress-Centrum Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd aus. Für Unterhaltung sorgen die Polizeikapelle Ostalb, Karikaturist Andreas Otto, Zauberkunst und das Gala-Quintett „4fun“. Die Moderation übernimmt Peter Jagusch. Karten sind erhältlich bei Robert Silbe weiter
  • 481 Leser
Leserbilder bitte einsenden an: redaktion@schwaepo.de.Eine Diashow sehen Sie heute unter www.schwaepo.de weiter
  • 2141 Leser

Abrissarbeiten für Parkplatz laufen

Spätestens zum ersten Adventsbummel gibt es in der Nähe der Innenstadt weitere 40 Stellflächen
Das ging jetzt schnell. Vor einem Monat hat die Stadt angekündigt, neue Parkplätze in der Nähe der Innenstadt zu errichten. Jetzt wird ein Haus abgerissen, um Platz für 40 Autos zu machen. weiter
KOMMENTAR l Lobo-Brücke

Eine Fehlentscheidung

Die Lobo-Brücke kommt, aber in abgespeckter Version. Das ist eine Fehlentscheidung. Denn ohne Brückenschlag über die Bahnlinie gibt’s auch keinen Anschluss an die Aalener Weststadt. Zugegeben: Das ist keine neue Erkenntnis. Denn noch in der Amtszeit von Alt-OB Ulrich Pfeifle hat der Aalener Stadtrat dem permanenten Drängen der Weststadt-Bewohner weiter
  • 4
  • 982 Leser

Fünf neue Brücken über die B29

Abschnitt Essingen-Aalen – Ampelkreuzungen bei Bauhaus und Westside werden aufgegeben
Vierspuriger Ausbau der B29 zwischen Essingen und Aalen: Wenn für diesen Abschnitt im September 2016 der offizielle Spatenstich erfolgt, ist das gleichzeitig auch das Signal für den Bau von fünf neuen Brücken über die B29. Die beiden seitherigen Ampelkreuzungen beim Bauhaus und beim Gentner Westside werden damit entfallen. weiter
  • 5
  • 1894 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Auftakt der Bockbier-Saison

Der Auftakt der Aalener Bockbier-Saison wird am Freitag, 13. November, ab 19 Uhr in der „Aalener Löwenbräuschänke“ mit dem offiziellen Bockbier-Anstich gefeiert. weiter
  • 256 Leser

Baubeginn für Edeka in der Weststadt

Mit einem symbolischen Spatenstich gaben Oberbürgermeister Thilo Rentschler und Alexander Link, Gebiets-Expansionsleiter der EDEKA Handelsgesellschaft den Startschuss für den Neubau eines EDEKA-Marktes in der Weststadt. Mit rund 1400 Quadratmeter Verkaufsfläche entsteht der Markt auf dem seitherigen Festplatz an der Hofherrnstraße. Damit vergrößert weiter
  • 3
  • 891 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bus fahren und Cappuccino genießen

An den Samstagen im November spendieren Aalen City aktiv und die Verkehrsgemeinschaft Aalen jedem, der im Bus einen Einzelfahrschein löst, einen Cappuccino gegen Vorlage des Tickets. Möglich ist das im Enchilada, bei „Have a seat“, McDonalds, Pane è Vino und im Café Samocca. weiter
  • 240 Leser

GUTEN MORGEN

Was habe ich mir gestern, also am 11. 11., auf die Lippen gebissen. Nicht Karneval, nicht Fasching, Fasnacht heißt es hier. Lars, denk dran: Fasnacht. Und hör auf mit Helau und Alaaf. Das sorgt nur für Ärger. Und wenn Du die Bärenfanger aus Unterkochen siehst, sag bloß nicht Bärenfänger. Und die Schlagga-Wäscher schreiben sich mit Doppel-G in der Mitte. weiter
  • 1
  • 1701 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kommunalpolitischer Stammtisch

Die unabhängige Wählervereinigung „pro Aalen“ lädt am Freitag, 13. November, um 20 Uhr zum kommunalpolitischen Stammtisch in der Pizzeria „Salvatore“ in Hofherrnweiler ein. weiter
  • 226 Leser
KURZ UND BÜNDIG

TSG-Nikoläuse sind unterwegs

Die TSG-Nikoläuse besuchen am 5. und 6. Dezember und auf Anfrage auch an weiteren Terminen in der Vorweihnachtszeit private Nikolausfeiern, Abteilungs- und Weihnachtsfeiern in Aalen und näherer Umgebung. Terminvereinbarung unter (07361) 460549. weiter
  • 266 Leser

„Die coolste Basslinie“

Bassist Marcus Miller spielt in der Stadthalle und erinnert an den Gründungsmythos des Jazzfests
Marcus Miller, einer der bekanntesten Bassisten der Welt, war am Dienstag zu Gast in der Aalener Stadthalle. Miller präsentierte sich als musikalischer Traditionsforscher – ohne eine Spur verstaubt zu klingen. Und es war ein Konzert für Leute, die dem Meister genau auf die Finger schauen wollten.Es ist der Gründungsmythos des Aalener Jazzfests: weiter

Im Stadium konkreter Gespräche

Nachfrage übersteigt Flächenangebot im Gewerbegebiet „Oberkochen-Süd II“
Die Werbeflächen stehen, aber gebaut wird noch nicht. In Oberkochen fragen sich viele Bürger, wann im neuen Gewerbegebiet an der B 19 erste Bautätigkeiten sichtbar sind. weiter
  • 763 Leser

Kosten anscheinend im Rahmen

Verwaltungsrat besichtigt Kläranlage des gemeinsamen Abwasserzweckverbands
Die Erweiterung der Gruppenkläranlage ist im Zeitplan. Das wurde in der jüngsten Sitzung des Verwaltungsrats des Abwasserzweckverbandes Härtsfeld deutlich. weiter
  • 764 Leser

Lob von der Kanzlerin

Neresheim. Von der Bundeskanzlerin empfangen werden: Diese hohe Anerlennung erfuhren Tamara Kaufmann und Rouven Förschener, beide vom Ausbildungsbetrieb Wagner Gärten aus Neresheim, und ihr Chefexperte Martin Gaissmaier, die gemeinsam mit dem gesamten Team Germany für das Abschneiden bei den WorldSkills in Sao Paulo von Bundeskanzlerin Merkel geehrt weiter
  • 645 Leser

Vorfreude auf schnelles Internet

Ortschaftsrat Waldhausen - Stadt Aalen muss für Breitband Zuschuss berappen
Die Bürger von Waldhausen können sich in Vorfreude aufs schnelle Internet üben. Voraussetzung ist, dass der potenzielle Netzbetreiber günstig anbietet und die Arbeiten schnell umsetzt. weiter
  • 689 Leser

Benefizkonzert mit vielen Musical-Hits

„Sing4Joy“ Samstag in Aalen
Die Aalener Formation „Sing4Joy“ gibt ein Jubiläumsbenefizkonzert. Der Chor singt am Samstag, 14. November, bekannte Stücke aus Musicals in der Cafeteria des Berufsschulzentrums. Der Eintritt ist frei. Spenden erbeten zugunsten des „Kocherladens – Aalener Tafel“. weiter
  • 610 Leser

Gedenkfeiern am Volkstrauertag

In Aalen und den Stadtteilen gibt es Veranstaltungen
Zum Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft lädt die Stadtverwaltung Aalen zur zentralen Gedenkfeier am Sonntag, 15. November, um 11 Uhr beim Mahnmal auf der Schillerhöhe ein. weiter
  • 656 Leser

Frau Holle in Bopfingen

Das Naturtheater Heidenheim gibt erstmals ein Gastspiel in Bopfingen. Die Heidenheimer bringen das zauberhafte Weihnachtsmärchen Frau Holle auf die Bühne – speziell inszeniert für Kinder. Zu sehen ist das Stück am Samstag, 19. Dezember, um 15 Uhr in der Aula des Bildungszentrums Bopfingen. Die Kartenzahl ist begrenzt. Karten sind im Vorverkauf weiter
  • 704 Leser

Gefeierte Botschafterin der Versöhnung

Gedenktage in der Synagoge Oberdorf – Auftritt von Revital Herzog und Film „Im Labyrinth des Schweigens“
Zwei Abende nacheinander ein vollbesetztes Haus. Wann hat es das in der ehemaligen Synagoge zuvor gegeben? Zum einen das Gedenken an die Reichspogromnacht vor 77 Jahren. Zum andern ein Abend über das Verhältnis zwischen Juden und Arabern in Nahost. weiter
  • 735 Leser

Versteigerung für einen guten Zweck

Erlös fließt in Hilfsprojekte in Nepal und Mosambik
Zahlreiche Besucher aus Politik, Wirtschaft und Kultur haben an einer Benefizveranstaltung besonderer Art in der Villa Stützel teilgenommen: Landrat Klaus Pavel schwang im Wortsinne den Hammer und versteigerte Kunstgegenstände aus Nepal und Mosambik. weiter
  • 770 Leser

Das „Journal“

Das Gebäude Bahnhofstraße 10 ist im Besitz der Ellwanger Mayer GbR und wurde 1998 in seiner heutigen Form eröffnet. Neben dem Restaurant im Erdgeschoss, das an die Münchener Paulaner Brauerei GmbH & Co. KG verpachtet ist, beherbergt das Haus auch das Hotel „Olga“ in den Obergeschossen. Früher befand sich an selber Stelle die Traditionsgaststätte weiter
  • 1089 Leser

Die Sprache ist der Schlüssel

Fremd in Deutschland: Podiumsdiskussion im Gemeindehaus Heilig Geist mit drei Flüchtlingen
Zum Thema der ökumenischen Friedensdekade 2015 erzählten Flüchtlinge und Zuwanderer aus Syrien, Togo und Kamerun, wie sie ihre neue Heimat Ellwangen kennenlernten. Sie berichteten über Erfahrungen und Wünsche. weiter
  • 894 Leser
POLIZEIBERICHT

Geparktes Auto beschädigt

Ellwangen. Auf dem Zulieferbereich zur Getränkeinsel in der Dr.-Adolf-Schneider-Straße übersah der 40-jährige Fahrer eines Lkw einen dort geparkten Sattelzug. Er streifte ihn mit seinem Fahrzeug, wobei ein Gesamtschaden von rund 500 Euro entstand. weiter
  • 873 Leser

Mehr Platz für den Kindergarten

Grundschule Neunheim stellt den Kindergartenkindern einen Raum zur Verfügung
Die erhöhte Zahl an Anmeldungen im Neunheimer Kindergarten zwangen die Stadt zum Handeln, denn die Räumlichkeiten dort reichten nicht mehr aus. In der Grundschule wurde deshalb ein neuer Gruppenraum eingerichtet. weiter
  • 779 Leser
POLIZEIBERICHT

Parkplatzrempler

Ellwangen. Beim Rangieren beschädigte eine 23-Jährige am Dienstagmittag kurz vor 12 Uhr mit ihrem Pkw Renault einen in der Straße Hinterer Buchenberg geparkten Pkw VW. Die junge Frau verursachte dabei einen Sachschaden von rund 500 Euro. weiter
  • 871 Leser
POLIZEIBERICHT

Reh verursacht Unfall

Neuler. Kurz vor 19.30 Uhr am Dienstagabend erfasste eine Autofahrerin mit ihrem Pkw Opel ein Reh, welches die Landesstraße 1073 zwischen Gaishardt und Adelmannsfelden querte. Am Fahrzeug entstand Sachschaden von rund 2000 Euro; das Reh wurde bei dem Zusammenstoß getötet. weiter
  • 790 Leser
POLIZEIBERICHT

Sachbeschädigung

Ellwangen. Durch Beamte des Polizeireviers Ellwangen wurde am Dienstagmorgen festgestellt, dass Unbekannte mehrere Leitpfosten, die an der Kreisstraße 3216 zwischen Hirlbach und Hardt aufgestellt waren, gewaltsam herausgerissen und umgebogen haben. Über den entstandenen Sachschaden liegen derzeit noch keine Angaben vor. Hinweise auf die Täter bitte weiter
  • 818 Leser

Vier Mitglieder sind 60 Jahre dabei

Ehrungen beim Familienabend des Schwäbischen Albvereins Ortsgruppe Ellwangen
Auf den Familienabend des Schwäbischen Albvereins freuen sich die Mitglieder aller Gruppierungen. Vorsitzender Udo Bäuerle berichtete im „Roten Ochsen“ über das vergangene Wanderjahr. weiter
  • 724 Leser
POLIZEIBERICHT

Wild ausgewichen

Neuler. Auf rund 2000 Euro beläuft sich der Sachschaden, der bei einem Verkehrsunfall am Dienstagabend entstand. Gegen 19.30 Uhr kam ein 37-Jähriger mit seinem Pkw VW Golf auf der Kreisstraße 3234 zwischen Neuler und Leinenfirst von der Fahrbahn ab, wo das Fahrzeug auf der Seite liegen blieb. Der 37-Jährige gab bei der Unfallaufnahme an, einem die Straße weiter
  • 840 Leser

„Journal“ macht wieder dicht

Am Samstag öffnet das Restaurant ein letztes Mal unter Pächter Mathias Söllner
Am Samstag ist Schluss. Mathias Söllner schließt sein „Restaurant Journal“ in der Bahnhofstraße dann zum letzten Mal auf, um mit Freunden und Stammgästen die Fässer zu leeren. „Es war für alle etwas Schönes“, sagt Söllner, „wir haben viel geschafft.“ weiter
  • 2031 Leser

Pater Jens Bartsch leitet Landpastoral

Der bisherige Jugendpfarrer ist jetzt Leiter der geistlichen Begegnungsstätte auf dem Ellwanger Schönenberg
Das Team der Landpastoral Schönenberg ist wieder komplett: Der bisherige Jugendpfarrer des Dekanats, Pater Jens Bartsch, wurde im Rahmen einer Feier offiziell zum Leiter der geistlichen Begegnungsstätte bestellt. weiter
  • 1093 Leser

Gegenwind für Circus Busch

Aalen. Im Aalener Greut gastiert von Donnerstag, 12. bis Sonntag, 15. November, der Circus Carl Busch. Dort erwarten zweimal täglich im blau-weißen Zeltpalast die Besucher Tiere, Clowns und Akrobaten. Das gefällt offenbar nicht allen in Aalen: Im sozialen Netzwerk Facebook erklären viele Nutzer, Wildtiere gehörten nicht in einen Zirkus. Auch wird für weiter
  • 5
  • 2522 Leser

Kurze Wege für gute Einbindung

Die Stiftung Haus Lindenhof investiert in Ellwangen kräftig in Wohnmöglichkeiten für Behinderte
Das dreistöckige Wohnheim, das momentan in der Haller Straße gebaut wird, ist nur eines einer ganzen Reihe von Bauprojekten der Stiftung Haus Lindenhof in Ellwangen. Rund fünf Millionen Euro werden in die Betreuung und das Wohnen für Menschen mit Behinderung investiert. weiter
  • 5
  • 927 Leser

Ein Erzähler ohne Buch

Der Auftritt des deutsch-syrischen Schriftstellers Rafik Schami in Unterkochen überrascht
Rafik Schamis Auftritt in der Festhalle in Unterkochen war als Lesung angekündigt. Wer eine solche erwartet hat, der wurde enttäuscht. Aber nicht allzu sehr. Denn der deutsche Autor mit den syrischen Wurzeln erzählt mindestens genauso eindringlich und mitreisend wie er schreibt. Seine Gäste hörten die Geschichte seines aktuellen Buchs „Sophia“. weiter
  • 718 Leser

Nabu pflegt Biotope

Elf Mitglieder der Aalener Gruppe, darunter drei Jugendliche, waren im Einsatz
Die NABU-Gruppe Aalen pflegt und unterhält 11 Biotope mit insgesamt 14 Hektar. Elf Mitglieder, darunter drei Jugendliche, waren deswegen im Einsatz. weiter

Einbruch in Neubau

Diebe stehlen Werkzeug und 1700 Meter Kabel
In einem Neubau in der Spessartstraße hebelte ein Unbekannter zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen drei Bautüren auf und entwendete aus dem Inneren Werkzeug und 1700 Meter Elektrokabel. weiter
  • 5
  • 783 Leser

Spielautomat aufgebrochen

Dieb stiehlt Geldbox - Polizei bittet um Hinweise
In einem Warenhaus in der Julius-Bausch-Straße wurde am Dienstag zwischen 20.45 Uhr und 22 Uhr ein an der Wand befestigter Spielautomat aufgebrochen und die darin befindliche Geldbox entwendet. weiter
  • 732 Leser

Gegen die Wohnungsnot

Wohnungsbau Aalen will in der „Maiergasse“ Mehrfamilienhäuser bauen
Die Stadt hätte das „Schnepf-Gelände“ in der Wasseralfinger Ortsmitte auch kaufen können, sagte Robert Ihl, der Geschäftsführer der Wohnungsbau Aalen, in der Sitzung des Ortschaftsrates am Dienstagabend. Das falle unter den „strategischen Grunderwerb“, für den jetzt wieder mehr Geld zur Verfügung stehe. weiter
  • 761 Leser

Kinderschutzbund gestaltet Elterncafé neu

Der Aalener Kinderschutzbund in der Rittergasse hat seinen Treffpunkt für Eltern grundlegend erneuert. Neben hellen, freundlichen Farben, neuem Mobiliar und Fußboden prägt nun eine moderne Küchenzeile den Raum, in dem auch das Elterncafé beheimatet ist. Tanja Raschka, Vorsitzende des Vereins, freute sich, am Mittwochvormittag zur Wiedereröffnung Eltern, weiter
  • 789 Leser

Landratsamt sammelt für LEA

Lkw-Ladung mit gefüllten Taschen und Rucksäcken gespendet
Auf Initiative des Bildungsbüros beim Landratsamt haben Mitarbeiter der Kreisverwaltung Taschen und Rucksäcke für Flüchtlinge in der LEA gesammelt. Bei der Aktion kam eine ganze Lkw-Ladung zusammen. weiter
  • 1681 Leser

Tierisch-grelle Kunstwerke

Jazzfest-Plakat-Künstler Marc Felten zeigt seine Werke – und findet Tiere besser als Menschen
Sie brennen ins Auge, provozieren, schockieren mitunter. Vier knallbunte Motive des Straßburger Künstlers Marc Felten zieren momentan die Plakate des Aalener Jazzfestes. Treten unvermittelt auf an den Straßen und Wänden der ganzen Stadt. Wer noch tiefer in Feltens Werk eintauchen möchte, ist im Weinmusketier gut aufgehoben. Dort zeigt eine Ausstellung weiter

Elfter Elfter, elf Uhr elf: Die närrische Saison ist eröffnet

Das Wetter hätte zu einem Bilderbuch-Frühlingstag gereicht, die Sektbar war eröffnet, Fastnachtsmusik erklang und Narren aller Gruppen des Fastnachts-Clubs Virngrundkrähen (FCV) hatten sich, wie zu jedem Elften Elften, auch am Mittwochvormittag wieder am Fuchseck in vollem Ornat versammelt – warum zum Kuckuck scheinen es dann trotzdem jedes Jahr weiter

Ein totes Reh und mehrere Blechschäden

Das ist die Bilanz von sechs Unfällen in und um Ellwangen

Ein totes Reh in Neuler

Kurz vor 19.30 Uhr am Dienstagabend erfasste eine Autofahrerin mit ihrem Auto ein Reh, das die Landesstraße 1073 zwischen Gaishardt und Adelmannsfelden querte. Am Fahrzeug entstand Sachschaden von rund 2000 Euro; das Reh wurde bei dem Zusammenstoß getötet.

Reh ausgewichen - Totalschaden

Auf rund 2000 Euro beläuft

weiter
  • 2101 Leser

Ein totes Wildschwein und mehrere Sachschäden

Das ist die Bilanz von sechs Unfällen in und um Aalen

Ein Wildunfall in Neresheim

Ein Wildschwein verursachte am Dienstagabend gegen 20.40 Uhr einen Sachschaden von rund 2000 Euro, als es die B 466 zwischen Heidenheim und Neresheim querte und dort von einem Pkw Nissan erfasst und getötet wurde.

Fahranfänger boxt in Ebnat gegen Auto

Auf rund 5000 Euro beläuft sich der Sachschaden, den ein

weiter
  • 1891 Leser

Hauswand der Schloss-Schule schwarz beschmiert

Aalen-Wasseralfingen. Ein Unbekannter hat einen Sachschaden von rund 1000 Euro verursacht, als er an die Hauswand der Schloss-Schule in Wasseralfingen mit schwarzer Farbe beschmierte. Die Sachbeschädigung wurde am Dienstag festgestellt. Hinweise bitte an den Polizeiposten Wasseralfingen, Tel.: 07361/979618.

weiter
  • 1608 Leser

Vorfreude auf schnelles Internet in Waldhausen

Ortschaftsrat Waldhausen - Stadt Aalen muss für Breitband Zuschuss berappen
Die Bürger von Waldhausen können sich in Vorfreude aufs schnelle Internet üben. Voraussetzung ist, dass der potenzielle Netzbetreiber günstig anbietet und die Arbeiten schnell umsetzt. weiter
  • 1059 Leser

Erdhügel im Alfing-Werksgelände verschwindet

Die Erdarbeiten im Werksgelände der Firma Maschinenfabrik Alfing Kessler in Wasseralfingen sind schon ein gutes Stück vorangekommen, wie dieses Luftbild zeigt, das vor wenigen Tagen geschossen wurde. Zum sogenannten „Alfing-Wäldchen“ hin (nach rechts) ist eine große Böschung entstanden. Die „MaFa“ der Alfing-Gruppe will dort weiter
  • 786 Leser

Ein „bäriger“ Familienabend

Schwäbischer Albverein ehrt Mitglieder und feiert mit neuem Programm
Familienabend des Schwäbischen Albvereins Oberkochen, erstmals im Bürgersaal des Rathauses: Da staunten die Gäste nicht schlecht, als der Saal von Bären gestürmt wurde. In den lustigen Kostümen steckte Familie Wolf mit Lena und Lukas und Familie Art mit Luis, Laurin, Matthis. weiter
  • 986 Leser

Soko „Flagge“ vor der Auflösung

Mordfall Bögerl
Fünfeinhalb Jahre nach der Entführung und Ermordung Maria Bögerls zeichnet sich eine neue polizeiinterne Weichenstellung ab. Ende dieses Jahres soll die Sonderkommission „Flagge“ aufgelöst werden, deren Arbeit dann eine Ermittlungsgruppe fortführt. weiter
  • 1203 Leser

Regionalsport (14)

AC sichert Meisterschaft

Ringen, Bezirksliga der Schülermannschaftsrunde
Bereits zwei Kämpfe vor Saisonende sicherten sich die Schüler des AC Röhlingen die Meisterschaft in der Bezirksliga der Württembergischen Schüler-Mannschaftsrunde. weiter
  • 741 Leser

FCE drei Mal vertreten

Kreisliga A II, „Elf der Woche“: Schindele sechsmal drin
Der 24-jährige Christoph Schindele scheint einer der Garanten für den Erfolg der SGM Kirchheim/ Trochtelfingen zu sein. Nach dem 5:0 gegen den TSV Hüttlingen macht er ein halbes Duzend an Nominierungen voll. weiter
  • 742 Leser

Friederike Hoyer gewinnt Bronze

Schwimmen, Kurzbahn
Bei den Württembergischen Kurzbahnmeisterschaften in Schwäbisch Gmünd holt sich Friederike Hoyer von der TSG Abtsgmünd im Finale über 200m Lagen die Bronzemedaille. weiter
  • 590 Leser

Heuchlingen startet mit drei Punkten in die Saison

Faustball, Schwabenliga: Gegen die Reserve des TV Waldrennach reichte es dennoch nur zum 2:2-Unentschieden
Einen Sieg und ein Unentschieden holten die Heuchlinger Faustballer zum Auftakt der neuen Saison in der Schwabenliga. Auf dem zwar noch wenig aussagekräftigen vierten Tabellenrang sind die Leintäler auf Schlagdistanz zur Spitze. weiter
  • 743 Leser

KG festigt dritten Platz

Ringen, Landesliga: Winkler kontert beim Schlussgong
Mit einem 26:10-Sieg gegen die RG Schwäbisch Hall/Wüstenrot festigt die KG Fachsenfeld/Dewangen den dritten Tabellenplatz und hat die Chance den zweiten Platz in der Landesliga zu erreichen. weiter
  • 589 Leser

Morassi holt sich fünf Titel

Schwimmen, Württembergische Kurzbahnmeisterschaften: Jonas Schebasta erkämpft sich Silber
Die Aalener Schwimmer waren mit dem SV Gmünd erfolgreich. Das Quartett Bopp, Schebesta und Julian und Carolin Morassi kehrte mit vielen Medaillen und Bestzeiten von den Württembergischen Kurzbahnmeisterschaften in Schwäbisch Gmünd heim. weiter
  • 772 Leser

Schwabsberg überzeugt mit Bestleistung

Kegeln, 1. Bundesliga Männer
Im Kegelcenter startete Schwabsberg mit einem 6:2-Erfolg gegen die Straubing. Mit 3795 Kegeln und damit einer Saisonbestleistung wurde der von Zerbst erzielte Bahnrekord knapp verfehlt. weiter
  • 635 Leser
AM RANDE BEMERKT
Einen extra Applaus hatten sich an diesem Abend Ralf Eberhardt (TSV Wasseralfingen) und Wolfgang Lutz (TSV Nördlingen) verdient. Die Beiden haben bisher keinen der Laufcup-Läufe verpasst. Damit waren sie bei den insgesamt 33 Läufen der Serie am Start. „Wenn man sonst nichts anderes zu tun hat, läuft man halt“, scherzte Ralf Eberhardt über weiter

Ballonfahrt für Blumentrath

 Ballonfahrt (SchwäPo/Tagespost): Peter Blumentrath (Eintracht Schrezheim) Akkuschrauber (Baustoffe Wölpert): Stefan Fürst (Oberkochen); Erich Christau (Rainau) Gutscheine für die Teilnahme am Heilbronner Trollinger-Marathon 2016: Regina Muhle (Aalen); Hans Niederhuber (TSV Nördlingen) 50-Euro-Verzehrgutschein für das Goldene Lamm weiter
  • 1066 Leser

Die Stars der Landschaftsläufe

Ostalb-Laufcup-Party: Gelungener Abschluss der sechsten Laufcup-Serie am Dienstagabend
Der sechste Ostalb-Laufcup, die sechste Party zu dessen Abschluss: Am Dienstagabend waren rund 139 Läuferinnen und Läufer ins Gutenberg-Kasino geladen. Gardeauftritt, Verlosung und ein Vortag von Andrea und Uli Calmbach boten einen gelungenen Abend in besonderem Ambiente. weiter

Schwarz-Weiß gegen Rot-Weiß

Leserbonus-Spezial beim VfR
Im nächsten Heimspiel empfängt der VfR Aalen am 28. November den Tabellenzehnten Hallescher FC. Über unser Leserbonus-Spezial gibt’s die Eintrittskarten günstiger. weiter
  • 1008 Leser

Nach Niederlage auf Platz zwei

Ringen, Regionalliga: KG Fachsenfeld/Dewangen muss Tabellenführung an Adelhausen II abtreten
Die KG Fachsenfeld/Dewangen musste sich gegen eine starke Bundesligareserve vom ASV Nendingen mit 11:17 geschlagen geben und rutscht von der Tabellenführung auf Platz zwei. weiter
  • 610 Leser

Überregional (76)

"Beinfreiheit" für Wohnungsbau

SPD-Fraktionschef kritisiert Grünen-Minister
SPD-Fraktionschef Schmiedel mahnt Infrastrukturminister Hermann: Der Grüne soll Kommunen mehr Freiheit bei der Ausweisung von Bauflächen geben. Die würden aufgrund der Zuwanderung gebraucht. weiter
  • 427 Leser

158 Millionen für Modigliani

Der italienische Maler Amedeo Modigliani hat ein Jahrhundert nach seinem Tod für eine Kunstsensation in New York gesorgt. Sein Bild "Nu couché" ("Liegender Akt") wurde bei Christie's in New York für 170,4 Millionen Dollar (158 Millionen Euro) versteigert. Damit wurde nicht nur der Auktionsrekord für den Italiener um mehr als 100 Millionen Dollar übertroffen. weiter
  • 224 Leser

160 000 Wohnungen für Flüchtlinge nötig

Für die in diesem Jahr ankommenden Flüchtlinge braucht Deutschland nach Berechnungen der Wohnungswirtschaft bis zu 160 000 zusätzliche Wohnungen. Es sei damit zu rechnen, dass bis zu 400 000 Menschen auf Dauer in Deutschland blieben, sagte Verbandspräsident Axel Gedaschko in Berlin. Damit steige das Wohnungsdefizit im Land auf mindestens 800 000 Wohnungen. weiter
  • 389 Leser

Als wären die 90er nie zu Ende gegangen

The Prodigy zeigen keinerlei Alters- oder Ermüdungserscheinungen - Public Enemy fordern Frieden
Die HipHopper Public Enemy und die Rave-Punks The Prodigy feiern im fast ausverkauften Münchner Zenith eine schweißtreibende Party. weiter
  • 328 Leser

Auf einen Blick vom 11. November 2015

BASKETBALL EUROCUP, Vorrunde, 5. Spieltag Gruppe A JSF Nanterre - Telekom Bonn 101:78 (43:37) Gruppe B Le Mans - Ludwigsburg n.V. 75:81 (31:28,66:66) BUNDESLIGA Bamberg Mitteldeutscher BC 91:61 (51:28) Tabellenspitze 1Alba Berlin 770603:46914 2Bamberg 871710:56414 3Ludwigsburg 761565:52312 4Würzburg 651522:49910 5Telekom Bonn 752596:55310 6Skyl. Frankfurt weiter
  • 321 Leser

Beweise gegen Beckenbauer

DFB findet Unterschrift unter brisantem Vertrag vor WM 2006
Eine brisanter Vertragsentwurf bringt Franz Beckenbauer und den DFB in Bedrängnis. Ein Bestechungsversuch 2006 wird damit wahrscheinlicher. weiter
  • 462 Leser

Blicke des Hasses und der Hoffnung

Politisch, relevant, vital: Die 32. Französischen Filmtage in Tübingen und Stuttgart
Wenn Regisseure wissen, was die Stunde geschlagen hat: Filme mit gesellschaftspolitischen Aussagen prägten das Programm der 32. Französischen Filmtage in Tübingen und Stuttgart. weiter
  • 317 Leser

Brüssel setzt auf Kooperation mit Türkei

In ihrem neuen Türkei-Bericht übt die EU-Kommission scharfe Kritik an der islamisch-konservativen Führung des Landes. Trotz Menschenrechtsverstößen und mangelnder Rechtsstaatlichkeit will Brüssel die Zusammenarbeit mit Ankara aber ausweiten. "Die derzeitige Flüchtlingskrise zeigt, welche Bedeutung einer engen Zusammenarbeit zwischen der EU und den Ländern weiter
  • 302 Leser

Bundesweit auf Platz drei

Anstieg Baden-Württemberg hat in diesem Jahr bis zum 30. September 1630 abgelehnte Asylbewerber abgeschoben. Das waren bereits deutlich mehr als im gesamten Jahr 2014 (1080). Das geht aus einer Statistik des Bundesinnenministeriums hervor. Im Vergleich Gemessen an den absoluten Zahlen lag das Land damit an dritter Stelle nach Nordrhein-Westfalen (2936) weiter
  • 231 Leser

Das Wrack am Berg

Ausgebrannter Smart im Allgäu mit falschen Kennzeichen gibt Rätsel auf
Ein ausgebranntes Auto hoch oben in den Allgäuer Bergen lässt die Polizei weiter rätseln. Zwar ist inzwischen klar, wem es gehört. Unklar bleibt unter anderem, warum es falsche Nummernschilder hatte. weiter
  • 375 Leser

Deutschland führt Einzelfallprüfung für Syrer ein

Deutschland will syrische Asylbewerber wieder nach dem Dublin-Verfahren in andere EU-Länder zurückschicken, über die sie eingereist sind. Wie ein Sprecher des Bundesinnenministeriums sagte, wendet Deutschland das Dublin-Verfahren aktuell für alle Herkunftsländer und alle Mitgliedstaaten außer Griechenland an. "Das gilt auch für syrische Staatsangehörige, weiter
  • 303 Leser

Die kleine Flexi-Rente kommt

Koalition einigt sich auf Regeln für Zuverdienst und Ausgleichsbeiträge
Nach langen Diskussionen haben sich Union und SPD auf flexiblere Regeln für den Renteneintritt verständigt: Bei früher Rente darf mehr hinzuverdient werden, längeres Arbeiten soll sich mehr lohnen. weiter
  • 702 Leser

Drohanrufe und Dummköpfe

Russlands Sport scheitert beim trickreichen Vertuschen des Doping-Systems
Die internationalen Doping-Ermittler werfen in ihrem erschütternden Bericht der russischen Leichtathletik systematisches Doping vor und fordern Russlands Sperre für Olympia 2016 in Rio. Die Russen sind empört. weiter
  • 404 Leser

Ein heikles Unterfangen

Die grün-rote Koalition will im Wahljahr verstärkt abschieben
Baden-Württemberg will vermehrt abgelehnte Asylbewerber in ihre Heimat schicken. Das ist zumindest ungewöhnlich für eine grün-rote Regierung. Kritiker sprechen von Symbolpolitik. weiter
  • 313 Leser

Ermittlungen gegen Facebook

Nach einer weiteren Strafanzeige eines Würzburger Anwalts wegen vorsätzlicher Beihilfe zur Volksverhetzung hat die Justiz in Hamburg auch gegen den deutschen Nordeuropa-Chef von Facebook ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Die Sprecherin der Staatsanwaltschaft, Nana Frombach, bestätigte einen entsprechenden Bericht von "Spiegel Online". Dabei geht weiter
  • 440 Leser

Flut des Schwarzen Goldes

Internationale Energieagentur warnt vor langfristigen Folgen billigen Öls
Die Verbraucher können sich freuen: Sprit und Heizöl sind derzeit ausgesprochen günstig. Grund sind niedrige Ölpreise. Doch diese haben auch ihre Kehrseite: Die Opec wird wieder mächtiger. weiter
  • 671 Leser

Furiose Aufholjagd unbelohnt

Die Siegesserie der Atlanta Hawks in der NBA ist gerissen
Mit 30 Punkten lagen die Basketballer der Atlanta Hawks gegen Minnesota zur Pause zurück. Trotz toller Aufholjagd reichte es nicht mehr zum Sieg. weiter
  • 415 Leser

Gastschauspieler: Theater Freiburg muss nachzahlen

Weil es zu wenig Sozialversicherungsbeiträge für Gastschauspieler abgeführt haben soll, muss das städtische Theater Freiburg rund 400 000 Euro nachzahlen. Das Theater habe für Gastschauspieler Beiträge von der ersten Probe bis zur Premiere gezahlt und dann an den jeweiligen Spieltagen, teilte eine Sprecherin der Stadt Freiburg mit und bestätigte damit weiter
  • 253 Leser

Gymnasium soll erhalten bleiben

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hat der Forderung der Grünen Jugend, das Gymnasium abzuschaffen, eine klare Absage erteilt. "So lange ich Ministerpräsident dieses Landes bin, wird das Gymnasium nicht geschleift, sondern gestärkt", sagte Kretschmann gestern. Die Jugendorganisation von Kretschmanns Partei hatte am Wochenende bei ihrem Parteitag weiter
  • 284 Leser

Göttliche Baustelle

Barcelonas Basilika Sagrada Familia soll 2026 vollendet sein und ist dann höher als das Ulmer Münster
Den fertigen Innenraum segnete 2010 der Papst persönlich. Doch es dauert wohl noch ein Jahrzehnt, bis die Sagrada Familia in Barcelona vollendet ist. weiter
  • 312 Leser

Immer mehr Ältere landen in Schuldenfalle

Creditreform beklagt dramatische Zuwachsraten - Niedriglöhne zählen zu Hauptursachen
Immer mehr ältere Menschen geraten in Deutschland in eine Schuldenfalle. Der Anstieg der Altersarmut ist erschreckend, heißt es im jüngsten Schuldneratlas der Wirtschaftsauskunftei Creditreform. weiter
  • 609 Leser

Infantinos Plan: 40 Teams bei der Fußball-WM

Der für das Amt des Fifa-Präsidenten kandidierende Uefa-Generalsekretär Gianni Infantino erwägt im Fall seiner Wahl zum Nachfolger von Joseph Blatter eine Aufstockung der WM auf 40 Mannschaften. "Ich glaube an die Ausweitung der WM, wenn man sich die Erfahrungen anschaut, die wir in Europa mit der Euro gemacht haben", sagte Infantino der Nachrichtenagentur weiter
  • 357 Leser

Investitionen aufgeschoben

Sinkendes Angebot Der Preis für Erdöl wird nach Einschätzung der Internationalen Energieagentur (IEA) wegen eines sinkenden Angebots langsam wieder anziehen und bis 2020 rund 80 Dollar erreichen. Es bestehe allerdings auch die Möglichkeit, dass der Preis auf lange Zeit sehr niedrig bleibe - und das würde die Abhängigkeit der westlichen Industrieländer weiter
  • 348 Leser

Kanzler, Staatsmann, Vordenker

Bundeskanzler, Publizist, unbestrittene moralische Instanz: Helmut Schmidt (96) hat die Bundesrepublik geprägt wie wenige andere. Auch mehr als drei Jahrzehnte nach seiner Abwahl genoss der Sozialdemokrat, der pragmatische Führung und Wertebasis zu verbinden wusste, höchstes Ansehen. Gestern ist er in seinem Haus in Hamburg-Langenhorn im Kreis seiner weiter
  • 357 Leser

Kauf dich glücklich

Was tun gegen Einsamkeit? In China lautet ein beliebtes Rezept: Shoppen. Der "Tag des Singles", der heute begangen wird, dürfte der umsatzstärkste Einkaufstag der Weltgeschichte werden. Der Grund: Chinesische Konsumenten begehen am 11. November den "Tag des Singles". Weil an diesem Tag auf dem Kalenderblatt vier Mal die Ziffer Eins steht, wurde er prompt weiter
  • 418 Leser

Klavier in Pink und Grün

Traditionsreicher Hersteller Bösendorfer aus Österreich erfüllt Sonderwünsche
Hier funktioniert die deutsch-österreichische Zusammenarbeit: In einem Klavier von Bösendorfer aus Österreich steckt Technik aus dem Nachbarland. Das Piano ist das beliebteste Instrument der Deutschen. weiter
  • 669 Leser

Kommentar · HELMUT SCHMIDT: Vorbild und Vordenker

Es war keine Überraschung, keine Nachricht, die bestürzt macht, weil sie so unvermittelt kommt: Als gestern Nachmittag die Agenturen den Tod Helmut Schmidts vermeldeten, flimmerten Minuten später historische Kanzler-Bilder über die TV-Sender, waren die Nachrufe bereits geschrieben. Und dennoch berührt der Tod des Altkanzlers auf ganz eigene Weise die weiter
  • 5
  • 340 Leser

Kommentar · TÜRKEI: Abnehmende EU-Reife

Schon vor der Flüchtlingskrise war der Umgang der EU mit ihrem Beitrittskandidaten Türkei kein überzeugendes Stück Politik. Der fragwürdige pädagogische Versuch, die Aussicht auf Mitgliedschaft zur Grundausbildung in Sachen Demokratie zu nutzen, ist bisher misslungen. Seit zehn Jahren wird auf beiden Seiten halbherzig über die EU-Tauglichkeit der Türkei weiter
  • 344 Leser

Kommentar: Härtere Gangart

Was ist schlimmer? Nackte Brüste oder Hassbotschaften, die andere möglicherweise zu Straftaten anstacheln? Während Facebook auf seinen Seiten keine nackte Haut duldet und entsprechende Bilder meist schnell löscht, können Hetzer und Rassisten ihre sprachliche Gülle in dem Netzwerk ausschütten. Facebook kennt diese Diskrepanz, Justizminister Heiko Maas weiter
  • 440 Leser

Kretschmann will Gymnasien stärken

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hat der Forderung der Grünen Jugend, das Gymnasium abzuschaffen, eine klare Absage erteilt. "So lange ich Ministerpräsident dieses Landes bin, wird das Gymnasium nicht geschleift, sondern gestärkt", sagte Kretschmann gestern in Stuttgart. Die Jugendorganisation von Kretschmanns Partei hatte am Wochenende weiter
  • 269 Leser

Leitartikel · SPORT: Der Profi und das Foul

Von Armin Grasmuck Jetzt hat auch die Krone des Kaiser dicke Kratzer. Franz Beckenbauer, dieser natürlich charmante und allseits beliebte Gewinner aus Fleisch und Blut, kennt offensichtlich auch Mittel und Wege, dem Glück auf die Sprünge zu helfen. Die Lichtgestalt des deutschen Fußballs steht plötzlich unter dem dringenden Verdacht, die Weltmeisterschaft weiter
  • 271 Leser

Leute im Blick vom 11. November 2015

Andrea Bocelli Der italienische Star-Tenor Andrea Bocelli (57) hat für sein neues Album mit US-Popsängerin Ariana Grande (22) zusammengearbeitet. Grande sei das Idol seiner Kinder, sagte Bocelli. "Sie ist eine tolle Sängerin, und es hat sehr viel Spaß gemacht, sie zusammen mit meinen Kindern zu treffen." Auf dem Album "Cinema" singen Bocelli und Grande weiter
  • 358 Leser

Lufthansa hofft auf Schlichtung Schriftliches Angebot an Gewerkschaft der Flugbegleiter

Im Tarifstreit mit den Flugbegleitern hat Lufthansa eine Schlichtung zugesichert. In einem Schreiben an die Flugbegleitergewerkschaft Ufo habe das Unternehmen die Schlichtung aller offenen Tarifverträge für die im Unternehmen beschäftigten Kabinenmitarbeiter angeboten, teilte Lufthansa mit. Sie forderte Ufo auf, den für Mittwoch bis Freitag angekündigten weiter
  • 350 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: steigend 1000-1500 l 74,50 4501-5500 l 64,08 1501-2000 l 70,73 5501-6500 l 63,49 2001-2500 l 66,88 6501-7500 l 63,30 2501-3500 l 66,67 7501-8500 l 61,62 3501-4500 l 64,62 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 557 Leser

Mehr Frühchen von Darmkeim betroffen

Nach dem Ausbruch eines gefährlichen Darmkeims in der Neugeborenen-Intensivstation der Uniklinik Freiburg hat sich die Zahl der betroffenen Kinder erhöht. Bei inzwischen elf Kleinkindern sei der Keim auf dem Köper nachgewiesen worden, teilte die Klinik gestern mit. Zwei Babys sind mit dem Bakterium (Serratia marcescens) infiziert, ihnen gehe es aber weiter
  • 252 Leser

Missstände verhindern

Tarifverträge Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) hat für die Digitalisierung der Industrieproduktion, die so genannte Industrie 4.0, entsprechende Tarifverträge gefordert. Damit müssten Missstände wie bei Werkverträgen frühzeitig verhindert werden, sagte Nahles auf einer Diskussionsveranstaltung der Bundesagentur für Arbeit (BA) in Nürnberg. weiter
  • 426 Leser

Na sowas... . . .

Gleich zweimal hat eine Hausbesitzerin aus Goslar hingeschaut, als sie Wäsche im Garten aufhängen wollte. Aber es war, wie es aussah: Ihre teure Wäschespinne aus Teakholz war weg, an deren Stelle stand eine billige aus Alu. Weg war auch die Gartenbank aus Tropenholz - ohne Ersatz. Die Polizei vermutet, die Diebe hätten die Alu-Spinne in einem Anfall weiter
  • 337 Leser

Notizen vom 11. November 2015

Ende der Orca-Shows Das Freizeitpark-Unternehmen SeaWorld hat das Ende der Schwertwal-Vorführungen in seinem Park in Kalifornien angekündigt. In San Diego soll die umstrittene Orca-Show ab 2017 durch eine neue Attraktion abgelöst werden, kündigte das Unternehmen an. Sea-World reagiert damit auf heftige Kritik und fallende Besucherzahlen in einem seiner weiter
  • 5
  • 331 Leser

Notizen vom 11. November 2015

Brecht-Preis für Scheuermann Die Dichterin Silke Scheuermann erhält den Bert-Brecht-Preis 2016. In den utopischen Gedichten der 42-Jährigen spiegele sich in faszinierender Weise die Gegenwart, begründete die Stadt Augsburg die Ehrung. Der Literaturpreis wird in Erinnerung an den in Augsburg geborenen Dichter Bertolt Brecht alle drei Jahre verliehen. weiter
  • 285 Leser

Notizen vom 11. November 2015

Muslime als Anlaufstelle Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat die muslimischen Verbände zu einer verstärkten Zusammenarbeit aufgefordert. Bei der Islamkonferenz in Berlin sagte er, dass zurzeit "sehr viele zusätzliche Muslime" ins Land kommen, "von denen sehr viele bleiben werden." Er wünsche sich, dass die hier lebenden Muslime "Brückenbauer" weiter
  • 363 Leser

Notizen vom 11. November 2015

Kramer erhält "klares Ja" Fußball - Trotz des 0:4 beim FC St. Pauli und der achten Saisonniederlage hält Zweitligist Fortuna Düsseldorf an Trainer Frank Kramer fest. "Ein klares Ja" - so beantwortete der kommissarische Vorstandsvorsitzende Paul Jäger am Tag nach der Niederlage die Frage, ob der 43 Jahre alte Kramer auch im folgenden Heimspiel gegen weiter
  • 330 Leser

Notizen vom 11. November 2015

Transporter verliert Autos Karlsruhe - Ein Auto-Transporter hat in der Nacht zum Dienstag auf der A 8 zwei Fahrzeuge verloren. Dabei ist ein Schaden in Höhe von 370 000 Euro entstanden, wie die Polizei mitteilte. Der Lastwagen war Richtung Karlsruhe unterwegs, als er kurz vor dem Dreieck Karlsruhe aus bisher ungeklärter Ursache ins Schaukeln geriet. weiter
  • 319 Leser

Notizen vom 11. November 2015

Klimaschutz zahlt sich aus Investitionen in den Klimaschutz zahlen sich nicht nur für Mensch und Umwelt aus, sie haben global gesehen auch einen positiven Effekt auf die wirtschaftliche Entwicklung. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Ökonomen Olav Hohmeyer von der Europa-Universität Flensburg im Auftrag der Umweltschutz-Organisation Germanwatch. weiter
  • 632 Leser

Philosoph André Glucksmann ist tot

André Glucksmann, einer der wichtigsten französischen Philosophen der Gegenwart, ist tot. Er starb im Alter von 78 Jahren in der Nacht zu Dienstag. Glucksmann war überzeugter Marxist und militanter Maoist, bevor er in seinen Streitschriften gegen Diktatoren und totalitäre Regime kämpfte. Mit André Glucksmann hat Frankreich einen seiner bedeutendsten weiter
  • 427 Leser

Portugals Regierung gestürzt

Linke Parteien bilden Bündnis gegen Ministerpräsidenten
Die linke Opposition hat die Mitte-Rechts-Regierung in Portugal per Misstrauensvotum gestürzt. 123 der 230 Parlamentsabgeordneten stimmten am Dienstag für den Antrag der Sozialisten, das Regierungsprogramm von Ministerpräsident Pedro Passos Coelho für die neue Legislaturperiode abzulehnen. Passos' Zwei-Parteien-Bündnis hatte das frühere Krisenland mit weiter
  • 281 Leser

Razzia bei Luxemburger Bankkunden

Großrazzia gegen mutmaßliche Steuersünder: Die Staatsanwaltschaft Köln und die Steuerfahndung Wuppertal haben mit Durchsuchungen bei zahlreichen deutschen Kunden der Luxemburger Sparkasse BCEE begonnen. Die Bankkunden sollen die Banque et Caisse d'Epargne de l'Etat genutzt haben, um Schwarzgeld vor dem deutschen Fiskus zu verstecken, wie die "Süddeutsche weiter
  • 488 Leser

Reduzierter Ausstand

Wie geplant Ihren Streik setzten die Flugbegleiter auch am Dienstag wie geplant fort. Es fielen 126 Interkontinentalflüge und zehn Europa-Verbindungen aus. Im Vergleich zum Vortag, als fast 1000 Flüge abgesagt worden waren, war dies ein deutlich reduziertes Streikprogramm. Es handelt sich um den längsten Ausstand in der Geschichte der Lufthansa. dpa weiter
  • 409 Leser

Savchenko/Massot dank 30 000 Euro Ablöse am Start

Eiskunstläuferin Aljona Savchenko, 31, und ihr neuer Partner Bruno Massot, 26, stehen vor ihrem Debüt für Deutschland. Die fünfmalige Weltmeisterin und zweimalige Olympia-Dritte im Paarlauf wird gemeinsam mit dem gebürtigen Franzosen Massot am 18. November in Tallin/Estland den ersten offiziellen Wettkampf bestreiten. Eine Woche später ist ein Start weiter
  • 360 Leser

Schatten auf der Lichtgestalt

Franz Beckenbauer steht als Schlüsselfigur der WM 2006 unter Verdacht
Als Chef des Bewerbungs- und des Organisationskomitees war der Fußballkaiser die zentrale Figur der Weltmeisterschaft in Deutschland. Um die Festspiele zu kriegen, hat er offenbar mit unlauteren Mitteln gearbeitet. weiter
  • 367 Leser

Schlichtung oder Eskalation

Lufthansa-Streik steht auf der Kippe
Die Lufthansa muss mit ihren Beschäftigten Lösungen für die offenen Tariffragen finden. Weil das bislang nicht gelungen ist, steckt die Airline im Dauerstreik fest. Eine Schlichtung ist aber greifbar nahe. weiter
  • 621 Leser

Schule will Jogginghosen verbieten

Schon wieder ein Hosen-Verbot im Land? Eine Schule im Kreis Ludwigsburg will Jogginghosen auf den Index setzen - und hofft auf das Okay der Eltern. weiter
  • 348 Leser

Sebastian Coe in Erklärungsnot

Kritisch gefragt Nur wenige Wochen nach seiner Wahl steht IAAF-Präsident Sebastian Coe massiv unter Druck. Im Doping- und Korruptionsskandal gibt auch der zweimalige Olympiasieger keine gute Figur ab. Kurz nach Veröffentlichung des Wada-Berichts erhielt der Nachfolger des in die Fänge der Justiz geratenen Lamine Diack vor den TV-Kameras von Channel weiter
  • 334 Leser

Sehnlicher Wunsch: Endlich wieder für Spaß sorgen

Nach den Affären der Funktionäre sollen die Spieler gegen Frankreich und die Niederlande das Bild zurechtrücken
Die DFB-Funktionäre haben die negativen Schlagzeilen geliefert. Jetzt sollen die Männer in den kurzen Hosen wieder für Spaß sorgen: mit guten Leistungen in den Länderspielen gegen Frankreich und Holland. weiter
  • 365 Leser

Sendestation des "wilden Südens"

Früher, noch vor der Fusion zum SWR Ende der 90er, verkündete die Pop-Welle des Landessenders inbrünstig per Trailer: "SDR 3 - Radio für den wilden Süden!". Warum? Dieser Anblick seiner prominenten Sendestation, des Stuttgarter Fernsehturms, ist Antwort genug. Der Blick von der Aussichtsplattform über den wilden Süden soll ab Februar wieder möglich weiter
  • 313 Leser

Soko "Flagge" vor der Auflösung

Ermittlungsgruppe führt Aufklärungsarbeit im Mordfall Bögerl im kommenden Jahr weiter
Fünfeinhalb Jahre nach der Entführung und Ermordung Maria Bögerls zeichnet sich eine neue polizeiinterne Weichenstellung ab. Ende dieses Jahres soll die Sonderkommission "Flagge" aufgelöst werden. weiter
  • 256 Leser

Sportausschuss setzt auf Beckenbauer als Aufklärer

Klare Ansage Dagmar Freitag, die Vorsitzende des Sportausschusses im Bundestag, hat den WM-Chef nach dem Rücktritt von Wolfgang Niersbach als DFB-Präsident zur Kooperation bei der Aufklärung der WM-Affäre aufgefordert. "Der Schlüssel zur Aufklärung liegt, glaube ich, bei Franz Beckenbauer, der wie kein anderer in die gesamte Bewerbung involviert war. weiter
  • 298 Leser

Spätsommer im November

Volle Eisdielen, besorgte Landwirte - Tannen haben "Trockenheitsstress"
Dieser November fühlt sich nach September an: Bei Sonnenschein ist es 18 Grad warm, letzte Cafés und Restaurants servieren noch draußen. Die Sorgen der Landwirte wegen Schädlingen indes wachsen. weiter
  • 364 Leser

Stichwort · DUBLIN-VERFAHREN: Land der ersten Einreise zuständig

Das Dublin-System stellt die zentralen Regeln für den Umgang mit Asylbewerbern in der Europäischen Union auf. Demnach ist derjenige Staat, in dem ein Asylbewerber erstmals europäischen Boden betritt, für den Asylantrag verantwortlich. So legt es die Dublin-II-Verordnung seit dem Jahr 2003 für die EU sowie Norwegen, Island und die Schweiz fest. Inzwischen weiter
  • 553 Leser

Strobl spricht von "Kommunikationsdesaster"

Eingeständnis Thomas Strobl, Unionsfraktions-Vize im Bundestag und CDU-Vize, räumt ein, dass die Zusammenarbeit in der Bundesregierung in den vergangenen Tagen schlecht gelaufen ist. "Es war auf jeden Fall keine gute Kommunikation, um nicht zu sagen ein Kommunikationsdesaster", sagte Strobl dem TV-Sender Phoenix zum Vorstoß von Bundesinnenminister Thomas weiter
  • 259 Leser

Triathlet stirbt mit 31 Jahren an Herzinfarkt

Der französische Triathlet Laurent Vidal ist im Alter von 31 Jahren gestorben. Der Fünfte der Olympischen Spiele 2012 in London erlitt in seinem Haus einen Herzstillstand. Vidal war bereits im April 2014 nach einem Herzstillstand beim Schwimmtraining in ein neunmonatiges künstliches Koma versetzt worden, hatte sich anschließend aber erholt. In Deutschland weiter
  • 355 Leser

Tumulte bei Treffen der AfD

Bei einer Veranstaltung "Alternative für Deutschland" (AfD) und einer Gegendemonstration ist es am Montagabend in Wendlingen (Kreis Esslingen) zu tumultartigen Szenen gekommen. Nach Angaben der Polizei Reutlingen wurden mehrere Platzverweise ausgesprochen: Interessenten an der Partei-Veranstaltung und Gegendemonstranten vor dem wegen Überfüllung geschlossenen weiter
  • 329 Leser

Turteln mit Bismarcks Ur-Ur-Enkel

Britische Klatschpresse steht Kopf: Supermodel Kate Moss hat einen neuen Lover
Kate Moss turtelt mit einem neuen Toyboy - und der ist ausgerechnet der Ur-Ur-Enkel von Otto von Bismarck. Die britische Klatschpresse steht Kopf. Denn das Topmodel ist eine Art Nationalheiligtum. weiter
  • 355 Leser

Tödlich abgelenkt

Autofahrerin unter Mordanklage - Wegen Handy am Steuer Radler erfasst?
Haben Handy-Nachrichten hinter dem Steuer eine Frau so abgelenkt, dass ein Radfahrer sterben musste? Eine 21-jährige Frau steht nun in Stuttgart vor Gericht - unter anderem wegen Mordversuchs. weiter
  • 387 Leser

Unfallrisiko um das 23-fache erhöht

30 Meter Blindfahrt Neben überhöhter Geschwindigkeit ist Ablenkung am Steuer eine der häufigsten Unfallursachen am Steuer. Wer bei Tempo 50 zwei Sekunden lang nicht auf die Straße schaut, legt quasi blind rund 30 Meter zurück, wie das baden-württembergische Verkehrsministerium jüngst zur Kampagne "Runter vom Gas" mitgeteilt hat. Nach Angaben des Europäischen weiter
  • 278 Leser

Verluste wettgemacht

Schwacher Euro hilft dem Aktienmarkt
Der fortgesetzte Kursrutsch des Euro hat den Dax am gestrigen Dienstag wieder ins Plus geschoben. Der deutsche Leitindex machte seine zwischenzeitlichen Verluste wett und stieg zum Handelsschluss leicht. Verluste an der Wall Street verhinderten aber größere Gewinne. Eine schwache Gemeinschaftswährung hilft vielen Unternehmen aus der Eurozone beim Export, weiter
  • 354 Leser

Volkswagen muss sich erklären

Grüne fordern Ersatzwagen-Zusage
VW bekommt Fristen gesetzt: Die EU will binnen Tagen korrekte Daten. Das Kraftfahrtbundesamt mahnt zudem Rückruflösungen an. weiter
  • 588 Leser

Vom Hohen Haus ins Rathaus

Abgeordnete im Land und im Bund reizt das Oberbürgermeister-Amt
Aktuell versucht der SPD-Landtagsabgeordnete Martin Rivoir vom Hohen Haus aus das Ulmer Rathaus zu erobern. Ein Blick auf OB-Kandidaturen im Land zeigt: Mal gelingt der Sprung den Mandatsträgern, mal nicht. weiter

Vom Hohen Haus ins Rathaus?

Abgeordnete im Land und im Bund reizt das Oberbürgermeister-Amt
Aktuell versucht der SPD-Landtagsabgeordnete Martin Rivoir vom Hohen Haus aus das Ulmer Rathaus zu erobern. Ein Blick auf OB-Kandidaturen im Land zeigt: Mal gelingt der Sprung den Mandatsträgern, mal nicht. weiter

VW-Skandal trifft Porsche

Der Skandal um manipulierte Abgaswerte bei Volkswagen hat auch den Gewinn der Dachgesellschaft Porsche SE belastet. Von Januar bis September ging der Gewinn nach Steuern auf 1,19 Mrd. EUR zurück nach 2,5 Mrd. EUR im Vorjahreszeitraum. Das Ergebnis sei maßgeblich durch die bei VW angefallenen Aufwendungen für die Dieselthematik belastet worden. Die VW-Dachgesellschaft weiter
  • 473 Leser

Weises Wechsel zum DFB ärgert Hockey-Bund

Präsident Wolfgang Hillmann vom Deutschen Hockey-Bund (DHB) ist nach dem plötzlichen Abgang von Bundestrainer Markus Weise enttäuscht vom Deutschen Fußball-Bund (DFB). "Ich muss ganz eindeutig sagen, dass es bei solch einer Personalie schon ein Zeichen aus dem Präsidium an unser Präsidium geben muss. Dass dies nicht geschehen ist, empfinde ich als nicht weiter
  • 510 Leser

Zahlen & Fakten

Eon droht Rekordverlust Der Strompreisverfall an der Börse bringt Deutschlands größtem Energiekonzern Eon (Düsseldorf) einen Rekordverlust. Laut "Handelsblatt" wird für die ersten neun Monate ein Fehlbetrag von mehr als 5 Mrd. wegen hoher Abschreibungen auf Kraftwerke erwartet. Für das Gesamtjahr 2014 hatte Eon einen Verlust von 3,2 Mrd. EUR verbucht. weiter
  • 523 Leser

Zart auf Eis bis glühend heiß

Doppel-Olympiasiegerin Katarina Witt: Buch zum 50. Geburtstag
Die Doppel-Olympiasiegerin bringt einen persönlichen Bildband heraus - mit Memoiren an die populäre "Carmen on Eis" und privaten Aufnahmen. weiter
  • 518 Leser

Leserbeiträge (3)

Angebot für Senioren

Zum Bericht vom 7.November über die seit Januar 2015 bestehende Sozialstation St. Martin:Beim Lesen des Artikels war ich überrascht, mit was für neuen Ideen und Plänen für Aalen der neue Geschäftsführer Herbert Sonnberger sich beschäftigt und ich fragte mich, ob er überhaupt weiß, was es hier an Angeboten für Senioren schon alles gibt: „Essen weiter
  • 3
  • 1182 Leser

Chorverband ehrt aktive Sänger der Chorfreunde Hüttlingen

 Am vergangenen Sonntag den 08.11.15 lud der "Eugen-Jäckle-Chorverband" aktive Sänger und Sängerinnen aus zahlreichen Vereinen zu einem Ehrungsabend in das Forum Hüttlingen ein, um sie für langjährige aktive Treue auszuzeichnen. Insgesamt wurden 4 Sänger aus unserem Verein "Chorfreunde Hüttlingen" geehrt.

weiter
  • 1
  • 1677 Leser