Artikel-Übersicht vom Dienstag, 17. November 2015

anzeigen

Regional (191)

KURZ UND BÜNDIG

20 Jahre Frauenfrühstück von Noomi

Das überkonfessionelle, christliche Frauenteam von Noomi lädt zum 20-jährigen Bestehen ein und feiert dies am Samstag, 21. November, mit einem Frühstück von 9 bis 12 Uhr in der Cafeteria des Kreisberufsschulzentrums Aalen. Gastrednerin ist die Psychologin und Theologin Dr. Beate Weingardt aus Tübingen zum Thema „Was macht mein Leben wertvoll?“. weiter
  • 460 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bernd-Blindow-Schulen

Am Samstag, 21. November, 10 bis 14 Uhr, öffnen die Bernd-Blindow-Schulen in Aalen (über dem E-Center) zum Open Campus und stellen ihre Ausbildungsgänge Grafikdesign, Ergotherapie, Physiotherapie und Pharmazeutisch-technische Assistent(in) vor. weiter
  • 314 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Bibel als Schatz entdecken

Beim zweiten Bibelabend im Rahmen dieser Reihe der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen heißt das Thema von Pfarrer Uwe Quast am Donnerstag, 19. November, „Zur Freiheit befreit – durch Christus. Gedanken zum Galaterbrief“. Der Vortrag beginnt um 19.30 Uhr im ökumenischen Gemeindezentrum Peter und Paul auf der Heide. weiter
  • 272 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Marktmusik zum Ewigkeitssonntag

Der Aalener Arzt, Pianist und Organist Hans-Roman Kitterer spielt am Samstag, 21. November, ab 10 Uhr die Orgelmusik zur Marktzeit in der Aalener Stadtkirche. Es erklingt am Ende des Kirchenjahres eine halbe Stunde Musik zu Tod und Ewigkeit von Reger, Bach und anderen. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten. weiter
  • 342 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikalische Zeitreise zum Jubiläum

Eine musikalische Zeitreise von damals bis heute präsentiert der Musikverein Dewangen beim Jubiläumskonzert zum 90-jährigen Bestehen am Samstag, 21. November, um 19.30 Uhr in der Wellandhalle. Die Moderation des Abends übernimmt Stadtarchivar Dr. Roland Schurig. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 377 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Märchenperlen im Samocca

Ute Fallscheer und Helga Schwarting erzählen am Freitag, 20. November, um 19 Uhr im Café Samocca in Aalen Märchenperlen aus aller Welt mit musikalischer Umrahmung am Klavier. weiter
  • 431 Leser

„Kreative Menschen“ zeigen Kunst

Ausstellung im Jeningenheim
Mehr als 25 Hobbykünstler werden am Samstag, 21., und Sonntag, 22. November, Handarbeiten und Kunstwerke im Jeningenheim zum Verkauf anbieten. Die Veranstaltung „Kreative Menschen präsentieren sich“ wird bereits zum sechsten Mal vom Frauentreff St. Wolfgang organisiert. weiter
  • 609 Leser

Bürgerinitiative will Erdkabel

Ellwangen-Neunheim. Eine Abordnung der Neunheimer Bürgerinitiative „Pro Erdkabel“ überreichte jetzt Oberbürgermeister Hilsenbek weitere 129 Unterschriften, die während der Bürgerversammlung in der Eichenfeldhalle Neunheim eingegangen sind. Sie möchten mit diesen Unterschriften erneut unterstreichen, dass ihnen sehr daran gelegen ist, dass weiter
  • 743 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Generalsanierung der Sechtahalle

Der 3. Vergabeblock für die Generalsanierung der Sechtahalle Röhlingen steht am Mittwoch, 18. November, um 17 Uhr im Rathaus Ellwangen auf der Tagesordnung des Ausschusses für Bau-, Umwelt- und Verkehrsangelegenenheiten. weiter
  • 326 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Was tun im Pflegefall?

Änderungen und Verbesserungen durch das neue Pflegegesetz werden in einer Veranstaltung des VdK-Ortsverbands Pfahlheim am Mittwoch, 18. November, um 19.30 Uhr im „Grünen Baum“ in Pfahlheim erläutert. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 230 Leser

Ist der Geständige schuldfähig?

Stephan S. gesteht Brandstiftungen in Bettringen bei der Verhandlung am Landgericht Ellwangen
Alle 15 Brandstiftungen im April und Mai in Bettringen hat Stephan S. vor dem Landgericht Ellwangen gestanden. Detailliert und um einen 16. Brand erweitert, der im März Reisig betraf. Danach ging es auch um die Frage, ob er schuldfähig ist oder nicht. An diesem Mittwoch wird das Urteil erwartet. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Adventbasar im Grauleshof

Die evangelische Kindertagesstätte Grauleshof, Kantstraße 76, lädt am Samstag, 21. November, zum Adventbasar ein. Von 15 bis 17 Uhr gibt es Selbstgebasteltes, Kaffee, Kuchen, Glühwein, Kinderpunsch, eine Bastelaktion und eine Märchenlesestunde. weiter
  • 267 Leser
POLIZEIBERICHT

Beifahrer leicht verletzt

Neuler. Ein 19-jähriger Autofahrer kam am Montag gegen 15.50 Uhr auf der Kreisstraße 3232 von Neuler-Ebnat in Richtung Abtsgmünd in einer scharfen Linkskurve von der Fahrbahn ab. Der 18-jährige Beifahrer zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu und wurde zur weiteren Untersuchung in das Ostalbklinikum gebracht. Am Fahrzeug entstand ein Schaden weiter
  • 741 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Film zum Jubiläum des Hospizdienstes

Im Rahmen des Jubiläums „20 Jahre ökumenischer Hospizdienst“ wird am Mittwoch, 18. November, um 19 Uhr im Kino am Kocher der Film „30 junge Menschen“ gezeigt. Der Dokumentarfilm begleitet drei junge Menschen über mehrere Wochen bei der Auseinandersetzung mit dem Thema Sterben. Eintritt frei, Spenden erbeten. weiter
  • 295 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Flüchtlinge, Asylbewerber und das Recht

Die Kolpingsfamilie Aalen lädt am Mittwoch, 18. November, um 18.30 Uhr zum „Politischen Dämmerschoppen“ in der Kolpinghütte am Albuch ein. Zu Gast ist Sylvia Schütz-Fatum zum Thema „Rechtliche Rahmenbedingungen für Flüchtlinge und Asylbewerber“. weiter
  • 561 Leser
POLIZEIBERICHT

Heckscheibe eingeschlagen

Hüttlingen. Ein Unbekannter hat die Heckscheibe eines Radladers eingeschlagen, der auf einer Baustelle An der Pfitze abgestellt war. Das Ganze geschah laut Mitteilung der Polizei zwischen Freitagnachmittag, 16 Uhr und Montagmorgen, 7 Uhr. Der Unbekannte hinterließ einen Sachschaden von ca. 800 Euro. Hinweise nimmt der Polizeiposten Wasseralfingen unter weiter
  • 5
  • 734 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mit dem Hund auf Du

In einem Vortrag der VHS Aalen behandelt Angelika Prinz am Mittwoch, 18. November, um 19 Uhr im Torhaus Themen Recht und Haftung, Hundeerziehung oder Hund und Kind. weiter
  • 5
  • 274 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Plastik – Fluch der Meere

In den Ozeanen kreisen riesige Strudel mit Plastikmüll. Der BUND zeigt am Mittwoch, 18. November, um 19 Uhr im Um-Welthaus Aalen (Torhaus, 4. OG) den Film „Fluch der Meere - Plastik“, das erschreckende Porträt einer der größten Umweltkatastrophen der Gegenwart. Der Eintritt kostet 2 Euro. weiter
  • 5
  • 334 Leser
POLIZEIBERICHT

Spiegelstreifer flüchtet

Lauchheim. Zwischen Lauchheim und Röttingen streiften sich am Montagmorgen auf der Bundesstraße 29 zwei Fahrzeuge. An einem Smart wurde dabei gegen 8 Uhr der linke Außenspiegel abgerissen. Der Autofahrer, der verdächtigt wird, auf die linke Seite gekommen zu sein, setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort. Die Polizei in Westhausen bittet Unfallzeugen weiter
  • 589 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tatort Deutschland

Manfred Paulus, Kriminalhauptkommissar a. D., spricht am Donnerstag, 19. November, im Paul-Ulmschneider-Saal des Aalener Torhauses über den „Tatort Deutschland – Prostitution, Menschenhandel, organisierte Kriminalität“. Der Eintritt zur Veranstaltung von Soroptimist International ist frei, um Spenden für ein SI-Frauenprojekt wird gebeten. weiter
  • 297 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Versammlung des Verkehrsvereins

Der Verkehrs- und Verschönerungsverein Aalen hat am Mittwoch, 18. November, um 16 Uhr seine Mitgliederversammlung im Hotel Antik in Aalen. Auf der Tagesordnung: Berichte über die Aktion „Sauberes Aalen“, die Kocherburgruine und die Ertüchtigung des Tiefen Stollens. weiter
  • 441 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wischauer Begegnungszentrum

Das Wischauer Informations- und Begegnungszentrum in der Reinhard-von-Koenig-Schule in Aalen-Fachsenfeld ist am Donnerstag, 19. November, ab 14 Uhr geöffnet. Das Thema von Pfarrer Retzbach heißt „ Gedenken ist überall“. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 279 Leser

Amok-Alarm in Heidenheim

Heidenheim. In Angst und Schrecken versetzt wurden am Dienstagmittag Schüler der Technischen Schule Heidenheim. Ein Amok-Alarm hatte einen Großeinsatz von Spezialeinsatzkräften der Polizei ausgelöst. Seite 24 weiter
  • 958 Leser

GUTEN MORGEN

Alle Jahre wieder? Richtig: Kommt das Christuskind. Doch das dauert noch ein bisschen. Und das ist in der Regel ein schönes Fest, auf das man sich freuen kann. Alle Jahre wieder kommt aber auch der Herbsthusten. Startet mit einem leichten Schnupfen. Der sich dann in die Nebenhöhlen verkriecht und auf die Lunge drückt. Gar nicht schön. Kann man sich weiter
  • 939 Leser

Ist der Geständige schuldfähig?

Stephan S. gesteht Brandstiftungen in Bettringen bei der Verhandlung am Landgericht Ellwangen
Alle 15 Brandstiftungen im April und Mai in Bettringen hat Stephan S. vor dem Landgericht Ellwangen gestanden. Detailliert und um einen 16. Brand erweitert, der im März Reisig betraf. Danach ging es auch um die Frage, ob er schuldfähig ist oder nicht. An diesem Mittwoch wird das Urteil erwartet. weiter
  • 5
  • 998 Leser

„Trauen Sie sich eine Reanimation zu?“

Zwei Notfallsanitäter-Azubis starten Umfrage für Berufsschulprojekt: Wie fit ist die Ostalb in Sachen Erste Hilfe?
Die Antwort auf die Frage: „Wie geht Wiederbelebung?“, gehört für die Erste-Hilfe-Ausbilder Jannis und Mike zum Standard-Repertoire. Genau diese Frage stellen die beiden nun anderen: Für ein Schulprojekt starten sie eine Online-Umfrage zum Thema „Wiederbelebung“. weiter
  • 1418 Leser

Links zum Thema

Die Umfrage im Internet: www.umfrageonline.com/s/schock_fuers_lebenFacebook: www.facebook.com/schockfuersleben/ weiter
  • 651 Leser

Reparier-Nacht an der Hochschule

„Werkstatt-Atmosphäre“ an der Hochschule Aalen – Premiere der „Repair Night“
„Hast Du Spaß am Reparieren, hier bekommst Du Deine Chance“, hieß es am Dienstagabend vor dem Audimax der Hochschule Aalen. Das Repair-Café war zu Gast in der Hochschule. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Musikquizparty in der Kanne

In der „Kanne“ in Ellwangen gibt es am Samstag, 21. November, ab 20 Uhr eineMusikquizparty. Jedes Rateteam kann einen eigenen Titel einbringen. Zu gewinnen gibt es unter anderem eine original Feuerzangenbowle. Tischreservierung unter Tel. (07961) 2478. weiter
  • 385 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neue Ideen für die Weihnachtsbäckerei

Ungewöhnliche Kreationen kann man bei einem Kurs des Kompetenzzentrums Hauswirtschaft und Erziehung am Freitag, 27. November, von 18 bis 21 Uhr im Schloss Ellwangen kennenlernen. Anmeldung unter Tel. (07961) 9059-3651, per E-Mail an Landwirtschaft@ostalbkreis.de. Unkostenbeitrag 14 Euro plus Lebensmittelkosten. weiter
  • 308 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sprechtag Existenzgründung

Zum zweiten Mal berät die IHK Ostwürttemberg in Ellwangen Gründungsinteressierte direkt vor Ort. Der kostenlose Sprechtag findet am Mittwoch, 25. November, im Rathaus statt. Von der ersten Geschäftsidee bis zur erfolgreichen Gründung gibt es viele Fragen und Herausforderungen. Die Teilnahme am Sprechtag ist kostenfrei. Für die individuelle Terminvereinbarung weiter
  • 212 Leser

Bauer und Stier erhalten den Goldenen Hirsch

Zwei Goldene Hirsche verliehen
Bei der jüngsten Ordensverleihung des Landesverbands Württembergischer Karnevalsvereine (LWK) im Neuen Schloss in Stuttgart wurden erneut zwei Ellwanger Fastnachter ausgezeichnet: Peter Bauer und Michael Stier erhielten den „Hirsch am Goldenen Vlies“. weiter
  • 645 Leser

En Pfohla gibt’s koi Sünd’

Die Zuschauer in der Kastellhalle erleben eine Revue mit Abenteuern und Überraschungen
Der Liederkranz Pfahlheim begeisterte in der vollbesetzten Kastellhalle mit der Revue „Auf der Alm da gibt’s koi Sünd“. Vier Chöre, Theatergruppe, Tänzer und Musiker rissen das Publikum zu Beifallsstürmen hin. Die Vielfalt der Bergwelt wurde mit musikalischen Mitteln präsentiert. Von „Rock me“ bis „La Pastorella“ weiter
  • 887 Leser

Kirchenchor ehrt treue Mitglieder

Kirchenchor Dalkingen blickt bei der Cäcilienfeier auf ein erlebnisreiches Jahr zurück
Beim Gottesdienst sang der Chor für die verstorbenen Mitglieder, danach war die Jahresversammlung. So feierte der Kirchenchor Dalkingen das Fest seiner Patronin Cäcilia. weiter
  • 914 Leser

Mitgliederzahl auf 1125 gesteigert

Jahreshauptversammlung des Freundes- und Förderkreises der St.-Anna-Virngrund-Klinik
Bei der Mitgliederversammlung des Freundes- und Förderkreises der St.-Anna-Virngrund-Klinik berichtete der Vorsitzende Matthias Weber von den zahlreichen Aktivitäten im vergangenen Jahr. weiter
  • 611 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Binokel-Turnier in Schwabsberg

Der Förderverein des Kegelclubs Schwabsberg veranstaltet am Samstag, 21. November, ab 17.30 Uhr in der Sportgaststätte „KC Bahnen Schwabsberg“ sein traditionelles Herbst-Binokel-Turnier. Den Gewinnern winken zahlreiche Geld- und Sachpreise. weiter
  • 584 Leser

Hausmusikabend am Kamin

Rainau-Schwabsberg. Die Grundschule Schwabsberg lädt am Freitag, 4. Dezember, um 19 Uhr zum „Abend am Kamin“ in die Jagsttalhalle in Schwabsberg ein. Auf dem Programm bei diesem heiter-behaglichen Hausmusikabend stehen Chor-, Klassen- und Theaterbeiträge sowie Auftritte der Chöre des Liederkranzes Schwabsberg. Als besondere Gäste werden weiter
  • 720 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Herbstkonzert des MV Schrezheim

Der Musikverein Schrezheim lädt am Samstag, 21. November, zum Herbstkonzert in die St.-Georg-Halle ein. Hallenöffnung ist um 18 Uhr, Konzertbeginn um 19.30 Uhr. Musikalisch gestaltet wird das Konzert von den „Blechhölzern“, der Jugendkapelle und der Hauptkapelle des Musikvereins Schrezheim. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Eintritt weiter
  • 279 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikquizparty in der Kanne

In der „Kanne“ in Ellwangen gibt es am Samstag, 21. November, ab 20 Uhr eine Musikquizparty. Jedes Rateteam kann einen eigenen Titel einbringen. Zu gewinnen gibt es u.a. eine Original Feuerzangenbowle. Tischreservierung unter (07961) 2478. weiter
  • 213 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Trachtenkapelle Pfahlheim konzertiert

Die Trachtenkapelle Pfahlheim gibt am Samstag, 21. November, ihr Jahreskonzert in der Kastellhalle in Pfahlheim. Unter Leitung ihres Dirigenten Bernd Essig präsentiert sie ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Programm. Mitwirken werden außerdem die Jugendkapelle Röhlingen-Pfahlheim unter der Leitung von Regina Ladenburger und Daniela Haag mit weiter
  • 211 Leser

Küche und den Innenausbau vergeben

Ortschaftsrat Röhlingen treibt Generalsanierung der Sechtahalle weiter voran
Der Röhlinger Ortschaftsrat hat sich in seiner letzten Sitzung des Jahres mit der Generalsanierung der Sechtahalle befasst. Das Gremium befürwortete die Vergabe von Aufträgen für vier Gewerke in Höhe von insgesamt rund 278 050 Euro. weiter
  • 620 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Flohmarkt im Rabenhof

Am Samstag, 21. November, findet von 11 bis 16 Uhr im Gemeinschaftszentrum des Rabenhofs Ellwangen der traditionelle Flohmarkt statt. Mitarbeiter und Bewohner des Rabenhofs sowie deren Angehörige bieten alles an, was den typischen Flohmarkt auszeichnet: Von Kinderkleidern, Schallplatten und CDs, über Haushaltsgegenstände und Kleinmöbel bis hin zu Elektrogeräten, weiter
  • 149 Leser

BEX lässt sich zertifizieren

Aalen. Die Geheimdienst-Affären der vergangenen Jahre zeigten, wie sorglos manche Unternehmen mit den eigenen oder auch mit Daten ihrer Kunden umgegangen sind. Große Konzerne wie Microsoft versuchen seither, verlorenes Vertrauen wieder zu gewinnen. Die BEX AG aus Aalen geht noch einen Schritt weiter, obwohl sie die Daten in Deutschland speichert und weiter
  • 1539 Leser

Hirsch fordert Reformen von Regierungen

Schulden weltweites Problem
Bei seinem Vortrag an der Kaufmännischen Schule in Aalen geht der Bundesbank-Manager Dr. Jürgen Hirsch mit den Regierungen der Schuldenländer hart ins Gericht. Er mahnt deshalb Reformen in den öffentlichen Haushalten einiger Staaten der Europäischen Währungsunion an. weiter
  • 1351 Leser

Neues Führungsteam bei der Rossaro-Gruppe

Gerhard Wünsch ist neuer Geschäftsführer beim Aalener Bauunternehmen Rossaro. Er verantwortet künftig den kaufmännischen Bereich und unterstützt damit Ulrich Rossaro, der das Unternehmen zuvor 30 Jahre allein geleitet hatte. Wünsch arbeitet bereits lange für die Aalener und war in den vergangenen zwölf Jahren für die technische Leitung verantwortlich. weiter
  • 2599 Leser

Wohin steuert die Zulieferindustrie?

Automotive-Initiative Ostwürttemberg kooperiert mit dem Automobilcluster „Claugto“ aus Mexiko
VW-Skandal, Industrie 4.0 und Internationalisierung: Die Herausforderungen für die Automobilzulieferer in der Region sind enorm. In diesem Zeichen stand auch der Zulieferertag Automobil Baden-Württemberg in Stuttgart. In einer Begleitausstellung präsentierte die regionale Wirtschaftsförderung WiRO die automotive Kompetenz Ostwürttembergs. weiter
  • 1323 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Paul-Gerhard Maier

Aalen. Die neue OstalbMobil GmbH hat jetzt einen Geschäftsführer: Paul-Gerhard Maier trat Anfang November diese neue Stelle an.Paul-Gerhard Maier war zuvor langjähriger Leiter des Geschäftsbereichs Nahverkehr beim Ostalbkreis und in dieser Funktion mit allen Fragen des öffentlichen Personenverkehrs mit Bus und Bahn vertraut. Maier ist 58 Jahre alt und weiter
  • 1
  • 1021 Leser

Amok-Alarm in Heidenheim: Drogenabhängiger mit Spielzeugpistole unterwegs

Großaufgebot der Polizei umstellt Technische Schule
Die Technische Schule Heidenheim (Heidtech) wurde am Dienstagnachmiitag von einem Großaufgebot der Polizei umstellt. Laut Bericht der Heidenheimer Zeitung wurden die Einsatzkräfte alarmiert, weil ein Mann mit einer Pistole in der Nähe des Gebäudes gesichtet worden war. Wie sich später herrausstellte, handelte es sich wohl um einen Drogenabhängigen mit weiter
KURZ UND BÜNDIG

Benefizveranstaltung für Burkina Faso

Im katholischen Gemeindehaus Hüttlingen findet am Samstag, 21. November, um 19 Uhr ein Informationsabend „Rund um Burkina Faso“ statt. Christel Trach-Riedesser und Peter Trach kommentieren die neuesten Bilder über Entwicklung und Fortschritte im einem der ärmsten Länder der Erde. weiter
  • 216 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Familienabend beim Albverein

Die Ortsgruppe Untergröningen des Schwäbischen Albvereins lädt am Samstag, 21. November, um 19.30 Uhr zum Familienabend im Café Mehrer ein. Zunächst wird der neue Wanderplan vorgestellt, dann gibt es Zwiebelkuchen. Hans Lang zeigt Lichtbilder. weiter
  • 158 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jakobus-Pilgerhock in Pommertsweiler

Die Kolpingsfamilie Abtsgmünd lädt alle Jakobspilger und Interessierte zum Pilgerhock am Donnerstag, 19. November, um 19 Uhr in den Landgasthof Albblick ein. Margot und Erich Baierl stellen mit einem Bildbericht den ökumenischen Pilgerweg, die „Via Regia“, von Görlitz nach Vacha vor. weiter
  • 213 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lachwerk Süd kommt nach Abtsgmünd

Seit 2009 feiern Ernst Mantel und Werner Koczwara gemeinsam große Erfolge als das „Vereinigte Lachwerk Süd“. Die beiden Meister des schwäbischen Humors treten am Freitag, 20. November, um 20 Uhr in der Kochertal-Metropole in Abtsgmünd auf. Eintrittskarten gibt es bei der Gemeindekasse Abtsgmünd, Telefon (07366) 8225, oder sie können auf weiter
  • 191 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Straßensperrung wegen Drückjagd

Die Ortsverbindungsstraße zwischen Ebnat und Elchingen (Alte Straße) wird am Freitag, 20. November, von 8 bis 17 Uhr wegen einer Drückjagd für den Verkehr voll gesperrt. weiter
  • 524 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Martin Kurz, Joseph-Haydn-Str. 6, zum 80. Geburtstag.Aalen-Fachsenfeld. Anton und Ruth Ebert, Kreuzackerstr. 29, zur Eisernen Hochzeit.Aalen-Wasseralfingen. Osman und Medina Celep, Karlstr. 30, zur Goldenen Hochzeit.Bopfingen. Frieda Koslowski, Nördlinger Str. 5, zum 80. und Mario D Angelo, Am Stadtgraben 67, zum 78. Geburtstag.Bopfingen-Oberdorf. weiter
  • 702 Leser

Ein Augenzeugenbericht

Der 17-jährige Kai (Name geändert) ist einer der Schüler der Technischen Schule Heidenheim (Heidtech). Die ersten Minuten der Physikstunde waren gerade vorbei, als der Schulalarm losging. Kurz zuvor schon war es unruhig geworden in der Klasse. „Von draußen hörten wir Polizeisirenen, die immer lauter wurden, immer näher kamen.“Keiner wusste, weiter
  • 821 Leser

Trotz neuer Vergnügungsstättenkonzeption: Immer mehr Automaten in Aalen

DieVergnügungssteuer dient primär der Einnahmen, hat aber auch eine sozial- und ordnungspolitische Funktion. Sie soll die Spielsucht eindämmen und verhindern, dass nicht in jeder Straße Spielhallen entstehen. In Aalen wurde deshalb 2013 eine neue Vergnügungsstättenkonzeption verabschiedet und zugleich die Steuer erhöht. Der Erfolg blieb bislang aus: weiter
  • 784 Leser

Großeinsatz nach Amok-Alarm

Spielzeugpistole als Auslöser: Schüler der Technischen Schule Heidenheim in Schrecken versetzt
Die Anspannung währte Stunden, dann erst die erlösende Nachricht: Alle Schüler konnten unversehrt in Sicherheit gebracht werden, nachdem am Dienstagnachmittag in der Technischen Schule Heidenheim Amok-Alarm ausgelöst worden war. weiter

Höhere Steuern aufs Glücksspiel

Auch die Vergnügungssteuer soll 2016 steigen – Spieleinsatz als Maßstab – 7,5 Millionen Umsatz
Die Stadt Aalen kratzt das Geld zusammen, scheint es. Denn nicht nur Gewerbe- und Grundsteuer B sollen erhöht werden, sondern auch die Vergnügungssteuer soll nach 2013 erneut rauf. Die Kämmerei verspricht sich Mehreinnahmen von bis zu 250 000 Euro jährlich. weiter
  • 1123 Leser

„Blendwerk“ im Kunstverein

Schwäbisch Gmünd. „Blendwerk“ heißt die nächste Ausstellung im Gmünder Kunstverein, die am Freitag, 20. November, um 19 Uhr in der Galerie im Kornhaus eröffnet wird. Die Ausstellung ist bis 10. Januar zu sehen. Die Ölmalerei von Jan-Hendrik Pelz bewegt sich vornehmlich im Spannungsfeld zwischen surrealen und bisweilen fragmentierten Szenerien weiter
  • 492 Leser

Andelka Krizanovic liest

Als Flüchtlingskind in Schwäbisch Gmünd aufgewachsen, zählt die Schriftstellerin Andelka Krizanovic heute zur internationalen Literatur-Szene. Mit einer Lesung aus ihrem Debüt-Roman „Das Leben nach der Totgeburt. Eine Balkan-Familien-Saga“ ist sie bei den ersten Gmünder Literaturtagen „wortReich“ am Donnerstag, 19. November, weiter
  • 876 Leser
SCHAUFENSTER

Theater trifft… Patrizia Zappa

Am Samstag, 21. November, um 20 Uhr zeigt das Theater der Stadt Aalen „Auge um Auge“ im Alten Rathaus. Im Anschluss an die Aufführung (ca. 21.45 Uhr) diskutieren Tonio Kleinknecht (Dramaturgie) und Tina Brüggemann (Regie) im Rahmen der Reihe „Theater trifft…“ mit der italienischen Autorin Patrizia Zappa Mulas über deren weiter
  • 862 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Sie sind praktisch, diese kleinen Sprachbausteine wie lich, isch, bar und vor allem ig, denn mit ihnen lassen sich immer noch neue Wörter bilden. Das Modell ist vorgegeben. Ein sandiger Boden ist eben ein Boden mit viel Sand, eine blumige Rede enthält (zu) viele Sprachblumen. Bei einigen Wörtern auf ig stutzen wir schon etwas, etwa bei ritzige Mauer weiter
  • 835 Leser

Umweltgruppe Kirchheim feiert

Kirchheim. Seit 25 Jahren existiert die Umweltgruppe Kirchheim am Ries e.V.. Das wird am 21. November, ab 18.30 Uhr in der Turnhalle Kirchheim gefeiert. Genau vor 25 Jahren ging auf der Ostalb die Angst um, dass in Hüttlingen eine Müllverbrennungsanlage entsteht. Viele Bürgerinitiativen wurden damals ins Leben gerufen und kämpften unter dem Motto „Kein weiter
  • 593 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Berufsorientierung am Gymnasium

Die Freunde des Ostalb-Gymnasiums bieten am Freitag, 20. November, von 17 bis 19 Uhr eine Berufsinfobörse in der Aula und im Neubau des Ostalb-Gymnasiums. Behörden, Firmen und Ausbildungseinrichtungen stellen Berufe vor. Eingeladen sind Schüler der Klassen 9, 10 und der Kursstufe aller Schularten mit Eltern. weiter
  • 378 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Eine neuartige Schmerztherapie

Am Mittwoch, 18. November, um 19 Uhr im Seelhaus in Bopfingen stellt Heilpraktiker und LNB-Schmerztherapeut Holger Döhnel die LNB-Schmerztherapie vor. Die kommt ohne Medikamente und Operationen aus, und setzt auf die Umprogrammierung des muskulär-faszialen Systems bei Arthrose, Bandscheibenschäden oder chronische Schmerzen mit Schmerzgedächtnis. Eintritt weiter
  • 266 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fasten im Herbst in Kirchheim

Im Klosterhof in Kirchheim wird von Freitag, 20. bis Donnerstag, 26. November, eine Fastenwoche angeboten. Die Teilnehmer fasten selbstständig und kommen morgens oder abends zu täglichen Treffen. Die Einführungsveranstaltung ist am Freitag, 20. November, um 19 Uhr im Seminarraum, Klosterhof 16/1. Anmeldung: (07362) 3711, E-Mail: Kirchheimerkurse@yahoo.de. weiter
  • 239 Leser
Tagestipp

Schmidternacht I: „Listige Lieder“

Seit Jahren beschäftigt sich Konstantin Schmidt damit, seine musikalische Früherziehung zum Erfolg zu führen. Ein hehres Ziel, liegen deren Anfänge doch nun schon rund 40 Jahre zurück. Er ist Kabarettist, Musiker und Liedtexter. „Schmidternacht I: Listige Lieder“ ist Konstantin Schmidts erstes Programm der Schmidternacht-Reihe, ein Soloabend weiter
  • 596 Leser

Das meiste für die Schule

Abtsgmünd holt 1,8 Millionen Euro aus den Rücklagen
8,1 Millionen Euro will die Gemeinde Abtsgmünd im Haushalt 2016 für Investitionen verwenden. Damit ist der Vermögenshaushalt 2016 etwas niedriger kalkuliert als der diesjährige. Von einem „bemerkenswerten Haushalt“ sprach Bürgermeister Armin Kiemel. weiter
  • 523 Leser

Flüchtlingsfrage sorgt für Diskussionen

Hauptversammlung des CDU-Ortsverbandes Hüttlingen – langjährige Mitglieder geehrt
Johannes Rettenmaier ist seit 40 Jahren CDU-Mitglied. Anna Apprich und Ursula Ebert sind seit 30 Jahren dabei. Bei der Jahreshauptversammlung des CDU-Ortsverbandes Hüttlingen stand jedoch die Flüchtlingsfrage im Fokus der Diskussion mit dem Landtagsabgeordneten Winfried Mack. weiter
  • 633 Leser

Gleich zwei Aktionen im neuen Forum

Premiere im neuen Hüttlinger Forum: Verkaufsoffener Sonntag und Tag der offenen Tür lockten am Sonntag viele Besucher an. Daher musste man in der Bachstraße und in der Abtsgmünder Straße schon nachhaltig suchen, um einen Stellplatz für sein Auto zu ergattern. Die Fachgeschäfte des Gewerbe- und Handelsvereins waren gut frequentiert. Fußläufig zwischen weiter
Tagestipp

Information & Entertainment Märchenwelt „Gesundes Essen“

Dr. Hans-Ulrich Grimm, deutschlandweit bekannter Autor, Journalist und Vortragsredner, räumt mit der Märchenwelt „gesundes Essen“ auf. Danach unterhält der Preisträger des Deutschen Kabarettpreises und des Kleinkunstpreises, Jess Jochimsen, mit einem „best of“.CCS Stadtgarten Schwäbisch Gmünd, Donnerstag, 19. November um 19.30 weiter
  • 700 Leser

Comedy und Berufsorientierung

Motivationsshow mit Osman Citir in der Ulrich-Pfeifle-Halle – rund 260 Schüler waren dabei
Wie motiviert man junge Menschen heutzutage dazu, eine Ausbildung zu starten? Osman Citirs Antwort: „Comedy macht Schule“. Der Comedian kam am Dienstagmorgen in die Aalener Ulrich-Pfeifle-Halle. Nach seiner Show hatten die rund 260 Schüler die Chance, mit Betrieben aus der Region ins Gespräch zu kommen. weiter

Arztpraxis gesichert

Gemeinschaftspraxis: Was die Daseinsvorsorge angeht, stehen die Zeichen in Unterschneidheim gut. Während woanders Hausarztpraxen schließen, ist die Zukunft der hausärztlichen Praxis von Dr. med. Roland Braun in Unterschneidheim gesichert. Der Mediziner hatte die Gemeinde am 30. Oktober informiert, dass seine Tochter nach erfolgreichem Abschluss ihres weiter
  • 583 Leser

Die Stare sammeln sich zum Flug in den Süden

Die frühlingshaften Temperaturen ließen den Schluss zu, dass dieser Starenschwarm bereits aus dem Süden zurückkommt. Als Sammelquartier zum Abflug hatten sich die Vögel die Kirche St. Wolfgang auserkoren und zogen in regelmäßigen Abständen Formationsrunden um den Kirchturm. Ein imposantes Bild! Weitere Fotos finden Sie unter www.schwaepo.de. (Text und weiter

Schwäbische Alb hat Unesco-Status

Der „GeoPark“ Schwäbische Alb ist in das neue „Unesco Global Geopark“-Programm aufgenommen worden. Die 193 UN-Mitgliedsstaaten haben dies in ihrer Unesco-Generalkonferenz am 17. November mehrheitlich so bestätigt. Somit hat die Schwäbische Alb einen offiziellen Unesco-Status. Die Unesco setze damit einen Meilenstein für die regionale weiter
  • 5
  • 736 Leser

Die schönsten Tiere prämiert

Kleintierausstellung des Kleintierzuchtvereins Neresheim und Umgebung e.V. Z362
Eine Vielfalt von Tieren gab es am vergangenen Wochenende bei den Kleintierzüchtern des Kleintierzuchtvereins Neresheim in ihrer gelungenen Lokalschau zu sehen. Im Rahmen der Ausstellung wurden die Vereinsmeister 2015 gekürt und Züchter mit den begehrten Neresheimer Bändern ausgezeichnet. weiter
  • 1235 Leser

Gemeinde erhöht Gebühren

Gemeinderat: Abwasser, Gewerbesteuer, Grundsteuer B und Verwaltungsgebühren steigen
Von A wie Arztpraxis bis Z wie Zaun, der Gemeinderat Unterschneidheim hat am Montagabend eine umfangreiche Tagesordnung abgearbeitet. Dazu beschloss das Gremium eine Reihe von Erhöhungen. weiter
  • 926 Leser

Farbe und Pinsel überbrücken jede Sprachbarriere

„Farbe verbindet“: Zu dieser Malaktion hatte Galerist Bernhard Maier (rechts) Kinder der Rupert-Mayer-Schule und der LEA am Dienstag vor seine Galerie auf dem Marktplatz eingeladen. Dort hatte er Farben und Keilrahmen bereitgestellt. Kreativität kann Sprachbarrieren überwinden und schnell entstanden auf den vorbereiteten Leinwänden Alpenidylle, weiter
  • 5
  • 947 Leser

Nur wenige Deutsche in der Moschee

Auch in diesem Jahr war die Bevölkerung wieder zum Freitagsgebet in die Ellwanger Moschee An der Jagst 1 eingeladen. „Durch die Eröffnung der LEA in der Reinhardt-Kaserne in diesem Jahr kommen zu unserem Freitagsgebet jetzt fast doppelt so viele Gläubige wie sonst. Diese sind natürlich alle herzlich bei uns eingeladen“, berichtet der Sprecher weiter

Werbung für Lehre und Studium

Dritte Ausbildungs- und Studienmesse am 21. November – Gespräche „auf Augenhöhe“
Zum dritten Mal findet in Ellwangen die Ausbildungs- und Studienmesse statt. Am kommenden Samstag präsentieren sich von 9 bis 13.30 Uhr insgesamt 128 Betriebe, Dienstleister, Schulen und Hochschulen und werben für ihre Einrichtung. Es werden rund 3000 Besucher erwartet. weiter
  • 622 Leser
POLIZEIBERICHT

3500 Euro Schaden

Ellwangen. Auf rund 3500 Euro wird der Sachschaden geschätzt, den ein 20-Jähriger am Dienstagmorgen laut Polizeibericht verursacht hat. Kurz nach 7.30 Uhr fuhr er mit seinem Mazda auf der Straße In der Au auf einen verkehrsbedingt anhaltenden Toyota auf. Sowohl der Unfallverursacher als auch die 20 Jahre alte Toyota-Fahrerin blieben unverletzt. weiter
  • 696 Leser
POLIZEIBERICHT

Auffahrunfall

Ellwangen. Bei einem Auffahrunfall entstand am Montagnachmittag an den drei beteiligten Fahrzeugen ein Schaden von zusammen rund 15 000 Euro. Gegen 17.10 Uhr fuhr ein 52-jähriger Lastwagenfahrer auf der Benedikt-Wagner-Straße auf den vor ihm verkehrsbedingt abbremsenden Seat eines 18-Jährigen auf. Der Seat wurde dabei noch auf den vorausfahrenden weiter
  • 761 Leser
POLIZEIBERICHT

Gegenverkehr gestreift

Jagstzell. Auf der Mühlstraße streiften sich am Dienstagmorgen gegen 6 Uhr ein Honda und ein Skoda. Bei dem Unfall, den sowohl die 57-jährige Honda-Fahrerin als auch die 26 Jahre alte Skoda-Fahrerin unverletzt überstanden, entstand ein Sachschaden von rund 5000 Euro. weiter
  • 666 Leser

Naturdenkmale ins Bewusstsein rücken

Pappel- und Birkengruppe am Dewaldsberg wird mit Infotafel den Bürgern nahegebracht
Mit der Ausweisung der Pappel- und Birkengruppe am Dewaldsberg unterhalb des Schönenbergs zum Naturdenkmal möchte die Stadt ihre Naturschätze der Bevölkerung näherbringen. weiter
  • 753 Leser

Schuldenlast bereitet Sorgen

Schrezheim stimmt dem Ellwanger Haushaltsplanentwurf mit erheblicher Einschränkung zu
Der Haushaltsplanentwurf 2016 der Stadt Ellwangen sorgte im Ortschaftsrat Schrezheim für Diskussion. Hauptpunkt ist die Sorge wegen der Erhöhung der Schulden im Zuge der Konversion (Neunutzung des Bundeswehrgeländes). Breite Zustimmung erfuhr, was an Konkretem für die Ortschaft Schrezheim angesetzt ist. weiter
  • 801 Leser
POLIZEIBERICHT

Wildsau auf der Autobahn

Ellwangen. Auf der Autobahn 7 prallte am Montagabend eine 22-jährige Frau mit ihrem VW Passat gegen ein Wildschwein. Zwischen den Anschlussstellen Dinkelsbühl/Fichtenau und Ellwangen bemerkte sie gegen 20.10 Uhr einen heftigen Schlag, weshalb sie anhielt. Auf der Straße wurde anschließend ein totes Wildschwein aufgefunden. Zunächst konnte nicht eindeutig weiter
  • 713 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Rede des Häuptlings Seattle

1990 rief die Ostalb „Kein Giftmüll aufs Land“ und Dieter Hartmann gründete den „Giftmüllchor“. Er vertonte die Rede des Häuptlings Seattle. 25 Jahre danach wird die Rede nun aufgeführt: am Donnerstag, 19. November, um 19 Uhr in der Propsteischule Westhausen. Es wirken mit das Ensemble „Wort und Klang“ und Sprecher weiter
  • 283 Leser

CDU schwört sich ein auf Landtagswahl

Flüchtlingskrise im Fokus
Um den Landtagswahlkampf vorzubereiten, hat sich der neue CDU-Kreisvorstand unter seinem Vorsitzenden Roderich Kiesewetter zum ersten Mal mit den Ortsvorsitzenden des Ostalbkreises getroffen. Zunächst wurde die aktuelle Flüchtlingsproblematik erörtert, vor allem wie sich die CDU insgesamt dazu positioniert. weiter
  • 610 Leser

Kugeln werden stehen statt hängen

Aalen erprobt neues Konzept für die Weihnachtsbeleuchtung – Warum auch nach Tests nicht alles sicher ist
Der Innenstadtverein ACA und die Stadtverwaltung machen aus der Not eine Tugend: Die Kugeln der Weihnachtsbeleuchtung werden 2015 nicht an Seilen befestigt, die von Haus zu Haus gespannt sind. Sie werden auf 3,50 Meter hohen Stelen platziert, in Bäumen, auf Balkonen und auf Vordächern. weiter
  • 1
  • 1080 Leser

„No bleibt des Geld em Dorf“

„Hannes und der Bürgermeister“ mit „Herrn Stumpfes Zieh & Zupfkapelle“ begeistern Besucher
„Ich gratuliere Ihnen zu mir“. Mit diesem Satz an den Bürgermeister verabschiedete sich Hannes zum 20-jährigen Bestehen der Schwaben-Comedy „Hannes und der Bürgermeister“. Vor vollem Haus spielten im Gmünder Stadtgarten die Volkstheater-Schauspieler Albin Braig und Karlheinz Hartmann, begleitet von „Herrn Stumpfes Zieh weiter
  • 911 Leser

Literarische Revue zu Tucholsky

In der Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd ging es um den Scharfsinn und die spitze Zunge des Dichters
Als Künstler war er ein „Ganzer“, als Mensch ein „Zerrissener“ (Fritz J. Raddatz). Die Gmünder Literaturtage gaben Einblick in Leben und Werk eines der ganz großen deutschen Dichter: Kurt Tucholsky. weiter
  • 785 Leser

Baukindergeld noch bis 2017

Kirchheim verlängert das Angebot für junge Familien um weitere zwei Jahre
Die Gemeinde Kirchheim will weiterhin eine familienfreundliche Kommune sein. Der Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung daher das Baukindergeld um weitere zwei Jahre bis zum 31. Dezember 2017 verlängert. weiter
  • 805 Leser

Mit Leib und Seele Chorsänger

Leute heute: Eugen Müller singt seit 60 Jahren bei den Sängerfreunden Kerkingen
„Seit 60 Jahren kann der Männerchor auf die Bass-Stimme von Eugen Müller bauen.“ So stand es Anfang November im Bericht der Schwäbischen Post über die Ehrungen der Sängerfreunde Kerkingen bei ihrem Herbstkonzert. Vereinsrekord – Grund genug für einen Besuch bei Müllers daheim. weiter
  • 1039 Leser
Der alljährliche „Porsche Swap“, den Paul Ernst Strähle, Sohn der schwäbischen Renn- und Rallyelegende, und der Schweizer Oldtimerfachmann Marco Marinello veranstalten, öffnet am 21. November zwischen 9.30 und 15.30 Uhr in der Schorndorfer Barbara-Künkelin-Halle seine Tore. Rund 80 Aussteller präsentieren alles, was den Namen Porsche trägt oder im weitesten weiter
  • 273 Leser
Beim Konzert zu Christkönig am Sonntag, 22. November, um 17 Uhr in St. Martinus in Iggingen werden Kirchenmusikdirektor Prof. Carsten Klomp (Orgel) und Rudolf Mahni (Trompete) mit Werken von Bach, Haydn und Lemmens gastieren. Der Eintritt auch zu diesem Konzert ist frei, um eine Spende für den Orgelbau wird gebeten. weiter
  • 162 Leser
Das Stück „Krieg – Stell dir vor, er wäre hier“ ist ein Gedankenexperiment mit umgedrehter Perspektive. Es handelt von einem deutschen Jungen, der vor dem Krieg in Deutschland in den arabischen Raum flüchtet. Premiere ist am Mittwoch, 25. November, 14.30 Uhr, im Rahmen des Fachtags Prävention und Bildung in der Freien Waldorfschule in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 282 Leser

Breites Repertoire

Benefizkonzert mit dem Landespolizeiorchester Baden-Württemberg
Das Landespolizeiorchester Baden-Württemberg gibt am 21. November ein Benefizkonzert zu Gunsten der Deutsch-Mosambikanischen Gesellschaft. Mit dem Erlös werden junge Menschen in Mosambik aus- und weitergebildet. weiter
  • 251 Leser

Die Klassiker der Klassik

Das „Alinde Quartett“ bei „Kultur im Park“
Das „Alinde Quartett“, das sich im Sommer 2010 gründete, ist mehrfacher Preisträger bei internationalen und nationalen Wettbewerben. Seinen Namen widmet das Quartett dem Kunstlied „Alinde“ von Franz Schubert (D904), seiner Vertonung des gleichnamigen Gedichts von J. Fr. Rochlitz – einem romantischen Lied voller Sehnsuchtsgefühle. weiter
  • 257 Leser

Die Seele Afrikas

Multivisionsreportage und Reisebericht
„Auge in Auge mit Afrika“ ist eine packende und live-kommentierte, faszinierende Multivisionsreportage über einen Kontinent, der mit Vorurteilen gepflastert und von Missverständnissen gebrandmarkt ist. weiter
  • 169 Leser

Die Wesenszüge des Menschen

Theaterclownerie mit Sebastian Scheuthle
Wenn ein Sohn sich das Theaterstück seines Vaters schnappt und ihm neues Leben einhaucht, daran feilt, es ergänzt, funktioniert das nicht ohne großen Respekt, aber auch ein gehöriges Maß Mut. Wenn der Vater dann auch noch der als „anthroposophischer Clown“ bekannt gewordene Frieder Nögge ist, macht es die Sache nicht unbedingt leichter. weiter
  • 275 Leser

Im Herzen der Alb

Seit 2009 ist die Schwäbische Alb als UNESCO-Biosphärenreservat anerkannt. In diesem Bildband informieren drei Autoren über die Einzigartigkeit dieser Natur- und Kulturlandschaft. Sie nehmen uns auf einen Streifzug in acht Teilregionen mit: Lautertal, Zwiefalter Alb, Schelkingen, Münsinger Alb, Kuppenalb, Neidlinger und Ermstal, Reutlinger Alb.Wir erleben weiter
  • 194 Leser

In Word und Bild

Ein interessantes Buch ist der Münchner Fotografin Franziska Schödinger mit „Menschenfreunde – Humoristen in Wort und Bild“ gelungen. Über 40 Humoristen haben sich in ruhigen Schwarz-Weiß-Fotografien porträtieren lassen. Fernab der Emotionen, die sie auf der Bühne ausstrahlen, sieht man bekannte Gesichter, die man so nicht kennt, darunter weiter
  • 199 Leser

Lange Bluesnacht

Im Rahmen der zweiten Hellenstein Blues Nights gibt es die lange Bluesnacht mit zwei Spitzenbands im Lokschuppen. Wenn „Kai Strauss & Teba“ (Foto: Maik Reishaus) die Lokschuppen-Stage entern gibt es Blues auf höchstem Niveau. Aus seinen Zeiten als Gitarrist bei „Memo Gonzales“ kennt man Strauss in ganz Europa. Die Band, die weiter
  • 147 Leser

Lebensmut

Mit 18 Jahren beginnt für Helena Zumsande eine große Ärzte-Odyssee. Sie leidet an Übelkeit und Magenprobleme und wird von einem Arzt zum nächsten geschickt.Nach zwei Jahren dann die erschreckende Diagnose: Helena hat Magenkrebs im fortgeschrittenen Stadium. Doch anstatt den Kopf in den Sand zu stecken kämpft Helena und holt sich Kraft aus ihrem langjährigen weiter
  • 190 Leser

Lieder zum Träumen

Die „Amigos“ in der Stadthalle Aalen
Das neue Album der „Amigos“ „Santiago Blue“ klingt wie der Titel, exotisch und melancholisch bittersüß. Im Juni kam „Santiago Blue“ in die Plattenläden und und ging direkt auf die Pole-Position der deutschen Album-Charts. Auch live sind die „Amigos“ bald zu erleben: am Freitag, 20. November um 19.30 Uhr, weiter
  • 161 Leser

Musikperlen in der Kanne

Musikkenner können ihr Wissen am Samstag, 21. November, in der Kanne unter Beweis stellen. Dort findet ab 20 Uhr die „Musikquizparty deluxe“ statt. Plattenreiter Rudi N.A.C. stellt Musikperlen - auch live - zum Erraten vor. Jedes Rateteam darf auch einen eigenen Titel einbringen. Ab 18 Uhr ist für Speisen & Getränke gesorgt. Es wird weiter
  • 151 Leser

Neue Ufer

Die „Stumpfes Zieh- und Zupf-Kapelle“ gastiert am Samstag, 21. November, in Stödtlen. Beginn ist um 20 Uhr.Nun, da bekannt wurde, dass Baden-Württembergs bestgehütetes musikalisches Kleinod jetzt auch internationales Pflaster zu betreten bereit ist, weiß noch niemand wohin der Weg führen wird.Sprachlich gestählt und gesundheitlich in absoluter weiter
  • 235 Leser

Oper ohne Szene

Oratorium „Jan Hus“ in der Stadtkirche
Mit dem in Ostwürttemberg erstmalig aufgeführten Oratorium „Jan Hus“ von Carl Loewe wird im traditionellen Totensonntagskonzert in der Stadtkirche Aalen eines Wegbereiters von Martin Luther gedacht. weiter
  • 192 Leser

Ordentlich abgerockt

Premiere des Rocky-Musicals in Stuttgart
Boxsport und Gesang – kann das zusammen gehen? Es kann, wie die Premiere des Musicals „Rocky“ vergangene Woche im Stage Palladium-Theater eindrucksvoll bewiesen hat. Die Zuschauer durften beim finalen Weltmeisterkampf gegen Apollo Creed erleben wie Rocky strauchelt, fällt, wieder aufsteht und trotz Niederlage nach Punkten am Ende als weiter
  • 179 Leser

Reise nach Schottland

Meisterkonzerte in Heidenheim
Auf dem Programm des Meisterkonzerts „Wilde See“ stehen Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy und Carl Maria von Weber. Als Solist konnte der international gefeierte Klarinettist Giampiero Sobrino gewonnen werden. Die mehrfach ausgezeichnete Dirgentin Giedre Slekyte übernimmt die Leitung. weiter
  • 179 Leser

Rock aus der Region

Vier Bands stehen an einem Abend auf der Bühne und zeigen in kürzeren Sets was sie drauf haben: Der Stuttgarter Rock-Pop-Band „Jake & the Convolution“ (Bild: PR) gelingt in ihren Songs eine kreative Verbindung von knackigem Rock und hitverdächtigem Radiopop. Songs voller Ideen und Emotionen, kreativer Klarheit und Struktur, die zum Mitgrooven weiter
  • 231 Leser

Zeitreise für die Familie

Familientag im Alamannenmuseum
Das Ellwanger Alamannenmuseum bietet als monatliche Reihe Familienführungen durch die Museumsausstellung an. Der nächste Termin ist am Sonntag, 22. November, um 15 Uhr. An diesem Tag gibt es auch ein Pferdemärchen mit der „Erzählgemeinschaft Ostalb um 16.30 Uhr zu erleben. weiter
  • 144 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Tickets für „Lachwerk Süd“
Ein Gipfeltreffen des schwäbischen Humors präsentiert die Kulturstiftung der Gemeinde Abtsgmünd am Freitag, 20. November. Als „Vereinigtes Lachwerk Süd“ präsentieren Werner Koczwara und Ernst Mantel ab 20 Uhr in der Kochertal-Metropole einen schwäbischen Heimatabend, der komischsten Art auf höchstem Unterhaltungs-Niveau.Ernst Mantel, bis weiter
  • 165 Leser
Die A-cappella-Sensation „Fork“ aus Finnland gastiert am Freitag, 20. November, 20 Uhr, im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd. Seit nunmehr 25 Jahren besticht „Fork“ durch Weltklasse-Solisten, unglaubliche Sounds, ein großes komisches Talent und extravagantes Outfit. Alles, was aus den Lautsprechern kommt, von zart-gehauchten Melodien bis zur kreischenden weiter
  • 173 Leser

Deutsche Adventslieder

Mit den schönsten deutschen Adventsliedern in Sätzen der großen alten Meister, romantischen Schätzen und Arrangements sind die dreifachen ECHO Klassik-Gewinner „Singer Pur“ am ersten Adventsonntag in Oberkochen zu erleben. Die Besetzung, fünf ehemalige Regensburger Domspatzen und eine Sopranistin, ist an sich schon erfolgsversprechend, wird weiter
  • 250 Leser
Mittwoch, 18.11.2015

Figurentheater

Die „Pettersson und Findus“-Bücher von Sven Nordqvist muss man einfach lieben, denn die Geschichten sprühen nur so vor Einfallsreichtum und bringen jedes Kind zum Lachen. Das Marotte-Figurentheater aus Karlsruhe spielt die Geschichte „Petterssons Feuerwerk für den Fuchs“ für Kinder ab fünf Jahren. Das Stück dauert ca. 45 Minuten.15 weiter
  • 250 Leser

info

Einfach eine E-Mail mit dem Stichwort: Lachwerk an verlosung@sdz-medien.de schicken.Teilnahmeschluss ist am morgigen Donnerstag um12 Uhr. Die Gewinner werden benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück! weiter
  • 151 Leser

info

Rufen Sie einfach unter 01378/ 222733 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: Sissi und ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 273 Leser

info

Rufen Sie einfach unter 01378/ 222734 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: Mablues und ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 147 Leser

info

Die Ausstellung ist wie folgt geöffnet: Dienstag bis Sonntag 10 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr, Donnerstag bis 18 Uhr.Weitere Infos online unter www.kunstverein-aalen.de. weiter
  • 268 Leser

Keramikkünste

Neue Ausstellung im Alten Rathaus
Unter dem Titel „Keramik – Feuerwerk aus Erde“ zeigt der Kunstverein Aalen Werke von Thomas Bohle, Uwe Löllmann und Kenji Fuchiwaki. weiter
  • 151 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für „Sissi“ in Aalen

Leidenschaft

Sissis Leben glich gleichzeitig einem Märchen, einer Romanze und einer Tragödie. George Amade nahm dies zum Anlass und schuf eines der mitreißendsten Musicals unserer Zeit.Am 15. Januar 2016, um 20 Uhr ist das Musical über Liebe, Macht und Leidenschaft in der Stadthalle Aalen zu sehen. Vom Glanz der Donaumonarchie inspiriert, wurden für die Produktion weiter
  • 140 Leser

Musikalische Individualisten

Die Jazz-Mission Schwäbisch Gmünd präsentiert das Ensemble „Mehl Consortium“ aus Stuttgart und Köln um den Saxofonisten und Landesjazzpreisträger von Baden-Württemberg Magnus Mehl. Das Quartett hat sich ganz dem modernen, unverbrauchten Jazz verschrieben. Ohne Berührungsängste schöpfen die vier Musiker aus den Vollen der Jazzgeschichte und weiter
  • 213 Leser

Polnische Klänge

„Boogie Boys“ – das ist die erste Klavierformation in Polen, die Boogie Woogie mit Black Blues-Zusatz spielt. Der unheimliche Klang zweier Klaviere versetzt die Zuhörer in vergangene Zeiten – die einer rasenden Dampflokomotive und des verrückten Rhythmus der amerikanischen Wirklichkeit. Die neuen Ideen der Formation für den Klang weiter
  • 207 Leser

Preisträger

Mit einem Gastspiel des „Weimarer Bläserquintetts“ setzt der Konzertring Aalen die Reihe seiner Abonnement-Konzerte fort. Seinen bisher größten Erfolg verbuchte das Ensemble 2006 mit einem 3. Preis beim Internationalen Musikwettbewerb der ARD in München. In der Besetzung Tomo Andreas Jäckle (Flöte), Frederike Timmermann (Oboe), Steffen Dillner weiter
  • 182 Leser

Turbulent

Mit „Perlenhochzeit“ führt die Theatergruppe „Die Bretterwanzen“ der Chorfreunde Hüttlingen im November ein herrlich turbulentes Lustspiel auf. Heinrich und Evi kehren mit einem früheren Flug als vorgesehen aus den Ferien zurück. Kaum zuhause, hören sie die Schwiegertochter eintreffen – da Evi sie nicht ausstehen kann, weiter
  • 182 Leser

Turngala

Lachen ist garantiert, wenn sich Tobi van Deisner bei der Turngala 2015/16 als „Iron Latex Man“ präsentiert.Die grenzenlose Energie, mit der Tobi auftritt, und seine mitreißende Bühnenpräsenz lassen die Zuschauer den Alltag vergessen. Der Luftballonkünstler wurde mit Auszeichnungen geradezu überhäuft, denn seine einzigartige Show ist eine weiter
  • 235 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für „Dr. Mablues“

Wilde Zeit

Bei einem Jubiläumskonzert von „Dr. Mablues“ am 28. November, um 20 Uhr in der Winterbacher Salierhalle beweist die Kultformation, dass sie auch nach 30 Jahren in unveränderter Besetzung die Bühne rocken wird.Sie rockten bereits mehrfach das legendäre Montreux Jazz Festival, waren beim Bridgeport Rhythm’n’Blues-Festival in den weiter
  • 154 Leser

Zwei in Einem

Infotainment in Gmünd – das bedeutet zwei Veranstaltungen in einer. Dieses Mal dabei sind Dr. Hans-Ulrich Grimm und der Kabarettist Jess Jochimsen.In seinem Vortrag „Märchenwelt gesundes Essen“ spricht Dr. Grimm über Ernährungslügen, Irrtümer und die Versprechen der Lebensmittelindustrie. Im zweiten Teil der Veranstaltung präsentiert weiter
  • 279 Leser

Alles außer Mainstream

Zu einem „Wohnzimmerkonzert“ in ihren Trommelkeller in Auernheim laden die Musiker der Musiker des „Archiv Nagel“ am Freitag, 20. November, ab 20.30 Uhr. Eine Idee weit ab der gängigen Praxis. Kein Vorführen eingeübter Routinen, kein Programm. Es lebe der Moment, das Spiel an die Kante, Aussicht und Absturz eingeplant. Die Idee weiter
  • 252 Leser

Die Seele Afrikas

Multivisionsreportage und Reisebericht
„Auge in Auge mit Afrika“ ist eine packende und live-kommentierte faszinierende Multivisionsreportage über einen Kontinent, der mit Vorurteilen gepflastert und von Missverständnissen gebrandmarkt ist. weiter
  • 156 Leser

Ehrlich und verschwitzt

Die „ABAND“ macht „was mit Schmackes“
Neue Band. Neues Glück. Sieben bekannte Gesichter der Aalener Musikszene haben sich zur „ABAND“ zusammengetan. Rock’n’Roll ist ihre Mission. Herz, Hirn und Verstand stecken die Musiker von Funkaholish, den Gelbstrahlern, Spektakulatius, Friable Fretwork, Roadhouse und Hackneyed in ihr neuestes Projekt. Am Samstag, 21. November, weiter
  • 314 Leser

info

Karten im Vorverkauf für das Konzert am Samstag, 21. November, ab 20 Uhr in der TSG Sporthalle gibt es bei Xaver und beim TSG Sporttreff.Vorgruppe ist die junge Band BigBlueBananaBand aus Abtsgmünd, die schon beim Galgenbergfestival Eindruck machte. weiter
  • 177 Leser

info

Alle Veranstaltungen finden im Prediger in Schwäbisch Gmünd statt. Abokarten gibt es zu 92 Euro beim i-Punkt Schwäbisch Gmünd unter Tel. (07171) 6034250. Einzelkarten für alle Veranstaltungen gibt es bei allen örtlichen Vorverkaufsstellen. weiter
  • 258 Leser

Leben und Tod

Als Flüchtlingskind in Gmünd aufgewachsen, zählt die Schriftstellerin Andelka Krizanovic heute zur internationalen Literatur-Szene. Mit einer Lesung aus ihrem Debüt-Roman „Das Leben nach der Totgeburt. Eine Balkan-Familien-Saga“ ist sie bei den Gmünder Literaturtagen „wortReich“ am Donnerstag, 19. November, um 19.30 Uhr in der weiter
  • 274 Leser

Oper ohne Szene

Oratorium „Jan Hus“ in der Stadtkirche
Mit dem in Ostwürttemberg erstmalig aufgeführten Oratorium „Jan Hus“ von Carl Loewe wird im traditionellen Totensonntagskonzert in der Stadtkirche Aalen eines Wegbereiters von Martin Luther gedacht. weiter
  • 200 Leser

Ordentlich abgerockt

Premiere des Rocky-Musicals in Stuttgart
Boxsport und Gesang – kann das zusammen gehen? Es kann, wie die Premiere des Musicals „Rocky“ vergangene Woche im Stage Palladium-Theater eindrucksvoll bewiesen hat. Die Zuschauer durften beim finalen Weltmeisterkampf gegen Apollo Creed erleben wie Rocky strauchelt, fällt, wieder aufsteht und trotz Niederlage nach Punkten am Ende als weiter
  • 236 Leser

Quer durch die Genres

Das Kleinkunstabo in Schwäbisch Gmünd, seit 1993 nahezu ununterbrochen ausverkauft, gehört zu den erfolgreichen Reihen der Bundesrepublik. Die kommende 22. Saison beginnt am Sonntag, 31. Januar, um 19 Uhr mit der A-Capella Truppe „Maybepop“. weiter
  • 155 Leser

Zeitreise für die Familie

Familientag im Alamannenmuseum
Das Ellwanger Alamannenmuseum bietet als monatliche Reihe Familienführungen für Jung und Alt durch die Museumsausstellung an. Der nächste Termin ist am Sonntag, 22. November, um 15 Uhr. An diesem Tag gibt es auch ein Pferdemärchen mit der „Erzählgemeinschaft Ostalb um 16.30 Uhr zu erleben. weiter
  • 164 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Tickets für „Lachwerk Süd“
Ein Gipfeltreffen des schwäbischen Humors präsentiert die Kulturstiftung der Gemeinde Abtsgmünd am Freitag, 20. November. Als „Vereinigtes Lachwerk Süd“ präsentieren Werner Koczwara und Ernst Mantel ab 20 Uhr in der Kochertal-Metropole einen schwäbischen Heimatabend, der komischsten Art auf höchstem Unterhaltungs-Niveau.Ernst Mantel, bis weiter
  • 202 Leser

Im Herzen der Alb

Seit 2009 ist die Schwäbische Alb als UNESCO-Biosphärenreservat anerkannt. In diesem Bildband informieren drei Autoren über die Einzigartigkeit dieser Natur- und Kulturlandschaft. Sie nehmen uns auf einen Streifzug in acht Teilregionen mit: Lautertal, Zwiefalter Alb, Schelkingen, Münsinger Alb, Kuppenalb, Neidlinger und Ermstal, Reutlinger Alb. Wir weiter
  • 365 Leser

In Word und Bild

Ein interessantes Buch ist der Münchner Fotografin Franziska Schödinger mit „Menschenfreunde – Humoristen in Wort und Bild“ gelungen. Über 40 Humoristen haben sich in ruhigen Schwarz-Weiß-Fotografien porträtieren lassen. Fernab der Emotionen, die sie auf der Bühne ausstrahlen, sieht man bekannte Gesichter, die man so nicht kennt, darunter weiter
  • 353 Leser

info

Rufen Sie einfach unter 01378/ 222729 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: Müller und ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 130 Leser

info

Einfach eine E-Mail mit dem Stichwort: Lachwerk an verlosung@sdz-medien.de schicken. Teilnahmeschluss ist am morgigen Donnerstag um12 Uhr. Die Gewinner werden benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück! weiter
  • 169 Leser

Lebensmut

Mit 18 Jahren beginnt für Helena Zumsande eine große Ärzte-Odyssee. Sie leidet an Übelkeit und Magenprobleme und wird von einem Arzt zum nächsten geschickt. Nach zwei Jahren dann die erschreckende Diagnose: Helena hat Magenkrebs im fortgeschrittenen Stadium. Doch anstatt den Kopf in den Sand zu stecken kämpft Helena und holt sich Kraft aus ihrem langjährigen weiter
  • 212 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für „Sissi“ in Aalen

Leidenschaft

Sissis Leben glich gleichzeitig einem Märchen, einer Romanze und einer Tragödie. George Amade nahm dies zum Anlass und schuf eines der mitreißendsten Musicals unserer Zeit.Am 15. Januar 2016, um 20 Uhr, ist das Musical über Liebe, Macht und Leidenschaft in der Stadthalle Aalen zu sehen. Vom Glanz der Donaumonarchie inspiriert, wurden für die Produktion weiter
  • 184 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Michl Müller

Pointenreich

Michl Müller hat sich viel vorgenommen, er will der Welt die Welt erklären, nicht mehr und nicht weniger. Am 28. November kommt der Kabarettist mit seinem Programm „Ausfahrt freihalten“ um 20 Uhr in die Großsporthalle Crailsheim.Klar, eigentlich ist es nur seine eigene, fränkische Welt, die aber erstaunlich international aufgestellt ist. weiter
  • 174 Leser

Preisträger

Mit einem Gastspiel des „Weimarer Bläserquintetts“ setzt der Konzertring Aalen die Reihe seiner Abonnement-Konzerte fort. Seinen bisher größten Erfolg verbuchte das Ensemble 2006 mit einem 3. Preis beim Internationalen Musikwettbewerb der ARD in München. In der Besetzung Tomo Andreas Jäckle (Flöte), Frederike Timmermann (Oboe), Steffen Dillner weiter
  • 172 Leser

Turbulent

Mit „Perlenhochzeit“ führt die Theatergruppe „Die Bretterwanzen“ der Chorfreunde Hüttlingen im November ein herrlich turbulentes Lustspiel auf. Heinrich und Evi kehren mit einem früheren Flug als vorgesehen aus den Ferien zurück. Kaum zuhause, hören sie die Schwiegertochter eintreffen – da Evi sie nicht ausstehen kann, weiter
  • 196 Leser
Rock for Fun – bis der Bademeister kommt: Mit dieser Ansage rockt die Band „Change” am 21. November mit Coversongs der 70er, 80er und 90er Jahre, aber auch eigener Musik die Badeanstalt in Nördlingen. DJ Franzz wird die Stimmung zusätzlich anheizen. Das Benefizkonzert der „Samtpfoten Katzenhilfe“ bietet Partywütigen die Möglichkeit, mal wieder richtig weiter
  • 165 Leser

Lange Bluesnacht

Im Rahmen der zweiten Hellenstein Blues Nights gibt es die lange Bluesnacht mit zwei Spitzenbands im Lokschuppen. Wenn „Kai Strauss & Teba“ (Foto: Maik Reishaus) die Lokschuppen Stage entern gibt es Blues auf höchstem Niveau. Aus seinen Zeiten als Gitarrist bei „Memo Gonzales“ kennt man Strauss in ganz Europa. Die Band, die weiter
  • 189 Leser

Lieder zum Träumen

Die „Amigos“ in der Stadthalle Aalen
Das neue Album der „Amigos“ „Santiago Blue“ klingt wie der Titel, exotisch und melancholisch bittersüß. Im Juni kam „Santiago Blue“ in die Plattenläden und und ging direkt auf die Pole-Position der deutschen Album-Charts. Auch live sind die „Amigos“ bald zu erleben: am Freitag, 20. November, um 19.30 Uhr, weiter
  • 153 Leser

Musikperlen in der Kanne

Musikkenner können ihr Wissen am Samstag, 21. November, in der Kanne unter Beweis stellen. Dort findet ab 20 Uhr die „Musikquizparty deluxe“ statt. Plattenreiter Rudi N.A.C. stellt Musikperlen – auch live – zum Erraten vor. Jedes Rateteam darf auch einen eigenen Titel einbringen. Ab 18 Uhr ist für Speisen & Getränke gesorgt. weiter
  • 171 Leser

Post verlagert Filialstandort

Tannhausen. Die Deutsche Post verlagert ihren Filialstandort in Tannhausen von der Hauptstraße 58 in die Ellwanger Straße 24. Ab 1. Dezember erhalten die Kunden Postdienstleistungen im Geschäft von Harald Spegel, (Autohaus Spegel), montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr sowie samstags von 9 bis 12 Uhr. Kunden, die vom Postboten eine Benachrichtigung weiter
  • 697 Leser
Die A-cappella-Sensation „Fork“ aus Finnland gastiert am Freitag, 20. November, 20 Uhr, im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd. Seit nunmehr 25 Jahren besticht „Fork“ durch Weltklasse-Solisten, unglaubliche Sounds, ein großes komisches Talent und extravagantes Outfit. Alles, was aus den Lautsprechern kommt, von zart-gehauchten Melodien bis zur kreischenden weiter
  • 180 Leser

Die Schüler der Madame Anne

Anne Gueguen (Ariane Ascaride) ist Geschichtslehrerin und übernimmt eine 11. Klasse am Leon-Blum-Gymnasium im Pariser Vorort Creteil, einem sozialen Brennpunkt. Für die engagierte Pädagogin bedeuten die Schüler dieser Klasse eine echte Herausforderung. So wird das Klassenzimmer zur Bühne ihrer Aggressionen, doch Madame Gueguen weiß, dass mehr in diesen weiter
  • 199 Leser

Die Tribute von Panem – Mockingjay 2

Der Krieg in Panem spitzt sich immer weiter zu. Die junge Katniss Everdeen (Jennifer Lawrence), die mittlerweile ganz offen als Gesicht der Rebellion der Distrikte gegen Präsident Snow (Donald Sutherland) und sein totalitäres Regime gilt, bereitet sich auf die letzte große Konfrontation vor, die alles beenden und die Bevölkerung endgültig befreien soll. weiter
  • 195 Leser

info

Karten im Vorverkauf für das Konzert am Samstag, 21. November, ab 20 Uhr in der TSG Sporthalle gibt es bei Xaver und beim TSG Sporttreff.Vorgruppe ist die junge Band BigBlueBananaBand aus Abtsgmünd, die schon beim Galgenbergfestival Eindruck machte.infoKarten im Vorverkauf für das Konzert am Samstag, 21. November, ab 20 Uhr in der TSG Sporthalle gibt weiter
  • 192 Leser

Keramikkünste

Neue Ausstellung im Alten Rathaus
Unter dem Titel „Keramik - Feuerwerk aus Erde“ zeigt der Kunstverein Aalen Werke von Thomas Bohle, Uwe Löllmann und Kenji Fuchiwaki. weiter
  • 190 Leser

Quer durch die Genres

Das Kleinkunstabo in Schwäbisch Gmünd, seit 1993 nahezu ununterbrochen ausverkauft, gehört zu den erfolgreichen Reihen der Bundesrepublik. Die kommende 22. Saison beginnt am Sonntag, 31. Januar, um 19 Uhr mit der A-Capella Truppe „Maybepop“. weiter
  • 179 Leser

Zwei in Einem

Infotainment in Gmünd – das bedeutet zwei Veranstaltungen in einer. Dieses Mal dabei sind Dr. Hans-Ulrich Grimm und der Kabarettist Jess Jochimsen.In seinem Vortrag „Märchenwelt gesundes Essen“ spricht Dr. Grimm über Ernährungslügen, Irrtümer und die Versprechen der Lebensmittelindustrie. Im zweiten Teil der Veranstaltung präsentiert weiter
  • 107 Leser

Angeklagter gesteht Brandstiftungen in Bettringen

Verhandlung vor dem Landgericht Ellwangen
Ein umfassendes Geständnis hat der wegen der Bettringer Brandserie Angeklagte vor dem Landgericht Ellwangen abgelegt. Er erklärte die Brandstiftungen mit seinem bisherigen Lebensweg, mit Langeweile, Frust und Wut. Wut auf seine Ex-Frau und die Bettringer Bürger. weiter
  • 5
  • 934 Leser

Hakenkreuze: Verdächtige festgenommen

Staatsanwaltschaft jetzt gefragt
Die Ermittlungen zum Farb-Anschlag auf die Mögglinger Moschee sind vorläufig abgeschlossen: Die Polizei hat zwei Tatverdächtige festgenommen. In der Nacht zum 19. September sollen die beiden jungen Männer das Gebäude mit mehreren Hakenkreuzen beschmiert haben. weiter
  • 563 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Premiere für den neuen Flügel im EAG

Seit dem Schuljahr 2015/16 gibt es am Ernst-Abbe-Gymnasium Oberkochen (EAG) einen neuen Flügel. Aus diesem Anlass spielt Bernd Grill, Lehrer an der Schule und Konzertpianist, an diesem Mittwoch, 18. November, um 19 Uhr ein Einweihungskonzert im Forum des EAG. Auf dem Programm stehen die großen Variationszyklen für Klavier von Ludwig van Beethoven; außerdem weiter
  • 241 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bahnhofstraße in Essingen wird gesperrt

Die Bauarbeiten in der Bahnhofstraße in Essingen (Landesstraße 1165) schreiten voran. Demnächst muss die Straße wegen des Einbaus des Straßenbelags beim neuen Kreisverkehr voll gesperrt werden. Für die Sperrung vorgesehen ist der Zeitraum von Freitag, 27. November, bis voraussichtlich Sonntag, 29. November, informiert das Landratsamt. Ein Ausweichtermin weiter
  • 338 Leser

Ehrungsmarathon beim Ordensabend der Narrenzunft Oberkochen

„Wir haben eine große Schlaggen-Familie mit vielen langjährigen Mitgliedern und herausragenden Aktiven“, betonte NZO-Präsident Andreas Kieninger beim Ordensabend. Zuerst wurden langjährige Mitglieder geehrt. 20 Jahre: Klaus Trittler, Birgit Wünsch, Paul Hug, Erich Sauter, Sabine Sauter, Jens Eckartsberg, Gertrud Gutknecht, Mathias Hahn, weiter
  • 680 Leser

Realschule sammelt für Aalener Tafel

„Wir haben 753 Artikel gesammelt“, berichtet Schulsprecherin Hanna Birkner in der Turnhalle der Realschule auf dem Galgenberg in Aalen. Dort stellten die Schülerinnen und Schüler alles auf, was sie in den letzten Wochen in der Schule gesammelt haben, zum Beispiel Duschgel, Nikoläuse, Mehl, Kaffee und Schokolade. Pfarrer Richter als Vorsitzender weiter
  • 627 Leser

Bahnhofstraße in Essingen wird gesperrt

Essingen. Die Bahnhofstraße in Essingen (L1165) wird wegen des Belagseinbaus beim neuen Kreisverkehr voll gesperrt. Vorgesehen für die Sperrung ist die Zeit vom 27. November bis voraussichtlich 29. November, informiert das Landratsamt. Ausweichtermin ist der 11. bis 13. Dezember. 

weiter
  • 2035 Leser

Neue Küche für die Kita im Greut

Die Stadtwerke Aalen und die Südwestdeutsche Stromhandels GmbH haben 5500 Euro an die städtische Kindertageseinrichtung im Greut in Aalen übergeben. „Eine zeitgemäße Küchenausstattung fehlt in unserer Kindertageseinrichtung im Greut“, so Wolf-Dietrich Fehrenbacher, Bürgermeister der Stadt Aalen. Der stellvertretende Abteilungsleiter des weiter
  • 4
  • 875 Leser

Bettelsacknarren feiern Auftaktprunksitzung

Inthronisierung, Büttenreden, Tänze und ganz viel Musik begeistern in der Alamannenhalle in Lauchheim
Auf den Faschingsauftakt am 11.11. folgte am Samstag die erste Prunksitzung der Bettelsack-Narra Lauchheim in dieser Saison. Und die bot ein buntes Programm mit Tanz, Musik und Büttenreden. weiter

Wohin mit den Lastwagen?

Kommunen fordern ein Gesamtkonzept für den Schwerlastverkehr zwischen Fils- und Remstal
Heubach möchte seine Hauptstraße nachts für Lastwagen sperren, auch Essingen erwägt diesen Schritt. Die Lautersteiner kämpfen seit Langem gegen Lkw. Durch den Schurwald kommen seit 2012 keine Lastwagen mehr. Jetzt muss ein Gesamtkonzept her, finden Kommunalpolitiker aus dem Rems- und Filstal. weiter

Aalener Kampagne ausgezeichnet

Für Landespreis nominiert
„Wir sind Aalen“, diese Kampagne des Aalener Stadtmarketings hat die Juroren überzeugt. Mit diesem Beitrag gehört Aalen zu den Nominierten des Stadtmarketing-Preises, den das Land Baden-Württemberg am Montag verleiht. weiter

Martinimarkt im Waldorfkindergarten

Der Waldorfkindergarten Aalen lud am Sonntag zum Martinimarkt ein: im Garten bei Stockbrot am kleinen Lagerfeuer sowie drinnen bei warmem Kerzenlicht und schönen Marktständen. Das Angebot an Selbstgebasteltem aus Elternhand war bunt und vielseitig: Es reichte von Märchenfiguren aus Filz, Stofftaschen und Prinzessinnenumhängen und Wichteln bis hin zu weiter
  • 719 Leser

„Engagement vom Feinsten“

Warum die offene Seniorenarbeit des DRK in Elchingen zum Jubiläum besonders gelobt wird
Seit 25 Jahren gibt es in Elchingen jetzt die offene Seniorenarbeit des DRK. Damit war man in der Härtsfeldgemeinde Vorreiter im Altkreis Aalen und entstanden ist in den Jahren ein Erfolgsmodell, das bei der Jubiläumsfeier am Montag in der Festhalle von allen Seiten hoch gelobt wurde. Entsprechend groß wurde dann auch gefeiert. weiter
  • 751 Leser

"Plastik – Fluch der Meere"

BUND zeigt Naturschutzfilm
Der Bund für Umwelt und Naturschutz zeigt am Mittwoch, 18. November um 19 Uhr den Film „Plastik – Fluch der Meere“. weiter
  • 1335 Leser

Jugend misst sich im Jazz

Der Landeswettbewerb „Jugend jazzt“ war diesmal zu Gast in der Aalener Stadthalle – mit Aalener Beteiligung
Passend zum Jazzfest stieg in der Aalener Stadthalle der Landeswettbewerb „Jugend jazzt“. Bei dem Vergleich, der jährlich in anderen Städten im Ländle ausgetragen wird, war auch die Big Band des Aalener Schubart-Gymnasiums am Start. weiter

"Repair Night" an der Hochschule

Studenten helfen beim Reparieren verschiedener Gegenstände
Computer kaputt? Am Dienstag, 17. November wollen Studenten von der Hochschule Aalen beim Reparieren kaputter Alltagsgegenstände helfen. Treffpunkt: vor dem Audimax der Hochschule im Gebäude Beethovenstraße 1 ab 17 Uhr. weiter
  • 4
  • 1523 Leser

Kinder beziehen neues Domizil

„Kinderhaus am See“ in Betrieb genommen – Große Eröffnungsfeier am 10. Dezember
Mögen die Spiele beginnen. Die ersten Kinder haben das neue „Kinderhaus am See“ in Beschlag genommen. Am Donnerstag, 10. Dezember, soll der überwiegend in Holzbauweise gefertigte Kindergartenneubau nahe des Gmünder Bud-Spencer-Bads dann auch öffentlich eingeweiht werden. weiter
  • 1180 Leser

Nachhaltig für Umwelt und Natur

Zum 26. Mal verleiht die Heimatsmühle den Umweltschutzpreis an Gruppen, Vereine und Einzelpersonen
Von der Sauberhaltung von Wanderwegen bis zum Amphibienschutz, von der Nisthöhle aus Naturhölzern bis zum Anlegen einer Streuobstwiese: So weit reicht die Palette an Projekten, für die die Heimatsmühle Preise im Gesamtwert von 3000 Euro ausgelobt hat. weiter
  • 906 Leser

Bäckerei Braunger nach Umbau eröffnet

Nach dreieinhalb Wochen Umbauzeit und Verkauf in einem Container hat die Bäckerei Braunger in der Wasseralfinger Karlstraße ihre Verkaufsräume jetzt wieder geöffnet. Der Laden ist mit einem kleinen Café ergänzt worden. In der warmen Jahreszeit kann die Terrasse vor dem Ladeneingang bewirtet werden. Das Angebot wurde erweitert. Ab jetzt werden Frühstück weiter
  • 5
  • 2387 Leser

Gesundheitsprobleme führen zu Unfall

72-Jähriger muss aus dem Auto heraus ins Krankenhaus

Der 72-jährige Fahrer eines Autos fuhr am Montagmorgen in Ellwangen von der AOK-Kreuzung über die Obere Straße in Richtung Innenstadt. Wegen akuter gesundheitlicher Probleme verlor er gegen 8.45 Uhr die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab, streifte mit der rechten Fahrzeugseite ein Steinkunstwerk und

weiter
  • 5
  • 1871 Leser

Zwei Rehe sterben auf der Straße

Wildunfälle bei Westhausen und Aalen-Waldhausen

Ein 30-jähriger VW-Fahrer stieß am frühen Dienstagmorgen mit einem Reh zusammen, als er die Kreisstraße 3203 im Bereich Westhausen-Lindorf befuhr. Das Tier wurde dabei gegen 4.30 Uhr getötet, berichtet die Polizei. Am Fahrzeug entstand Schaden von ca. 500 Euro.Ein weiteres Reh wurde getötet am Montagabend gegen 21.20

weiter
  • 5
  • 1746 Leser

Flucht nach Spiegelstreifer

Polizei sucht Zeugen zu Vorfall am Montag bei Lauchheim

Zwischen Lauchheim und Röttingen streiften sich am Montagmorgen auf der Bundesstraße 29 zwei Fahrzeuge. An einem Smart wurde dabei gegen acht Uhr der linke Außenspiegel abgerissen und Sachschaden verursacht. Der Wagen, dessen Fahrer im Verdacht steht, auf die linke Seite gekommen zu sein, setzte seine Fahrt ohne Anzuhalten fort. Die

weiter
  • 1312 Leser

Unfall ohne Führerschein - aber betrunken

Zeuge verhindert anschließende Unfallflucht

Ein 41-Jähriger stieß gegen 21.30 Uhr am Sonntagabend in heidenheim an einer Tankstelle in der Wilhelmstraße gegen einen VW. Trotz 2500 Euro Schaden wollte sich der Fiatfahrer auf und davon machen. Ein Zeuge hinderte allerdings den Fahrer am Wegfahren und verständigte die Polizei. Die Beamten stellten anschließend fest, dass

weiter
  • 1466 Leser

Regionalsport (16)

Ellwangen spielt Unentschieden

Fußball, B-Juniorinnen Verbandsstaffel Nord
Die Ellwanger B-Juniorinnen trennten sich mit einem 1:1-Unentschieden gegen Tabellendritten Münchingen.Das Spiel war von Anfang an sehr aufgeweckt und beide Mannschaften gaben ihr Bestes. Aus einer guten Situation heraus konnte dann die linke Außenläuferin, Jasmin Fürst, den Ball vor das gegnerische Tor zu flanken. Dort stand bereits Lena Huber, welche weiter
  • 827 Leser

Heidenheimer sind im Finale

Fußball, B-Juniorinnen Verbandspokal
Der U17-Juniorinnen Verbandsstaffeltabellenführer FFV Heidenheim erreicht das württembergische Pokalviertelfinale. In einer hochklassigen Partie besiegte der aktuelle Tabellenführer der Verbandsstaffel Nord, die Mädels des FFV Heidenheim das Oberligateam aus Faurndau verdient mit 3:2 nach Verlängerung. Im Finale wird auf das Team mit Alina Stürmer aus weiter
  • 701 Leser

SG2H holt wichtige Punkte

Handball, Bezirksliga, Männer
Die TSG Schnaitheim gastierte in der Wasseralfinger Talsporthalle. Nach einer über sechzig Minuten ausgeglichenen Partie, konnte die SG Hofen/Hüttlingen beim 33:30-Erfolg zwei wichtige Punkte auf der Habenseite verbuchen. weiter
  • 559 Leser

Frisch Auf günstig live erleben

Leserbonus-Spezial
Die Handball-Bundesliga bietet Topsport. Wer live in der EWS-Arena bei einem Spiel von Frisch Auf Göppingen dabei sein will, sichert sich schnell Heimspiel-Tickets zum Vorzugspreis. weiter
  • 806 Leser

MADS ist weiter top

Volleyball, Oberliga: MADS Ostalb besiegt Nachwuchsteam des VLW
Nach knapp einer Stunde Spielzeit verbuchten die Ostalbvolleyballer einen weiteren Sieg in der Oberliga. Mit 3:0 (25:11, 26:24, 25:20) wurde das junge Nachwuchsteam des Württembergischen Volleyballverbands besiegt. weiter
  • 783 Leser

Sportmosaik

Erster gegen Zweiter: Die Volleyballer der SG MADS Ostalb stehen mit der Partie beim Tabellenführer Botnang vor einem Spitzenspiel in der Oberliga. Nach dem Rückzug der DJK Aalen aus der Dritten Liga und dem Zusammenschluss zur SG hat sich das neue Team in der ersten Saison gleich in der Spitzengruppe der Oberliga einsortiert. Die Routiniers um Kapitän weiter
  • 832 Leser

Drei Derbysieger

Fußball, Bezirksliga: Die „Elf der Woche“
Eigentlich hatte man in Schnaitheim ein enges Spiel, ein echtes Derby erwartetet. Die TSG Nattheim lag vor der Partie einen Zähler vor der TSG. Doch ab der 7. Minute begann das Schnaitheimer Torfestival. Deshalb haben es Theo Nowacki, Marcel Kässmeyer und Matthias Kolb in die Elf der Woche geschafft. weiter
  • 1067 Leser

Ellwangen ist Spitzenreiter

Volleyball, Frauen A-Klasse
Nach dem erfolgreichen Saisonstart traf die erste Damenmannschaft des TSV Ellwangen auf die VSG Hussenhofen/Bettringen und den TSV Adelmannsfelden – und siegte 3:1 und 3:0. weiter
  • 671 Leser

KC-Jungs siegen im Kegeltreff

Kegeln, Verbandsliga Württemberg Männer: KC Schrezheim besiegt SV Magstadt klar mit 7:1
Die Schrezheimer Jungs hatten den SV Magstadt zu Gast. Souverän zeigten sie einen Start-Ziel-Sieg mit 7:1-Punkten. weiter
  • 702 Leser

Synchron und technisch sauber

Showtanz: „High Energy“ des MTV Aalen sind Baden-Württembergische Vizemeister im Dance
Ein ereignisreiches Wochenende liegt hinter der Wettkampf Gruppe vom MTV Aalen. Das Team „High Energy“ trat beim STB/BTB-Dance-Cup-Finale vom Schwäbischem und Badischem Turnerbund an und sicherte sich das Prädikat „hervorragend“ sowie den baden-württembergischen Vizetitel. weiter
  • 620 Leser

TSV Ellwangen jetzt Spitzenreiter

Volleyball, Landesliga: Team von Trainer Hirschmiller feiert zwei 3:0-Siege gegen SG MADS II und Willsbach
Für die Volleyballer des TSV Ellwangen stand in der Landesliga ein echter Gradmesser auf dem Programm. Es galt gegen die bis zu diesem Zeitpunkt Drittplatzierte Truppe der SG MADS Ostalb II sowie die Bezirksligaaufsteiger aus Willsbach zu bestehen. Das gelang mit zwei 3:0-Siegen hervorragend. weiter
  • 631 Leser

Unglückliche Niederlage

Badminton, Landesliga
Am dritten Spieltag musste die erste Mannschaft des MTV Aalen in der Landesliga die erste Saisonniederlage einstecken. Gegen den überraschend starken Aufsteiger aus dem Filstal verlor man äußerst knapp mit 3:5. Doch gegen den BV Esslingen setzte man sich deutlich mit 6:2 durch und bleibt weiterhin in der Spitzengruppe. In der Kreisliga konnte sich die weiter
  • 765 Leser

Überregional (69)

"Jede Mücke zählt"

Atlas für 2015 zeigt: Weniger Plagegeister wegen der Trockenheit, aber mehr exotische Arten
Allein in Deutschland gibt es 50 verschiedene Stechmücken-Arten, weltweit mehrere tausend. In diesem trockenen Sommer sind nur wenige geflogen. Jedoch war der Anteil exotischer Mücken höher als sonst. weiter
  • 317 Leser

"Keine spürbaren Effekte"

IW-Experte Michael Grömling über mögliche volkswirtschaftliche Konsequenzen der Angriffe
Terroranschläge können sich auf die Wirtschaft negativ auswirken. Aber im Grunde verstärken sie nur das, was sich ohnehin schon an Prozessen abzeichnet, sagt Experte Michael Grömling vom IW-Institut. weiter
  • 511 Leser

"Mehr Luftschläge gegen IS"

Frankreichs Präsident will UN-Mandat für Anti-Terror-Kampf
War der Terror von Paris nur der Anfang? Die Miliz Islamischer Staat stößt neue Drohungen aus, auch Frankreichs Regierung warnt - und will kämpfen. Dafür bittet Präsident Hollande um internationalen Beistand. weiter
  • 418 Leser

16-Jährige ersticht ihren Vater

Ein 16-jähriges Mädchen hat in der Stadt Vlotho seinen Vater erstochen und die Mutter schwer verletzt. Das Motiv war zunächst unbekannt. weiter
  • 334 Leser

Anleger haben keine Angst

Dax schüttelt anfängliche Schwäche schnell wieder ab
Die Terror-Attacken von Paris haben den Anlegern am deutschen Aktienmarkt letztlich wenig Angst einjagen können. Der Dax schüttelte am Montag seine anfängliche Schwäche schnell ab. Analyst Jens Klatt vom Broker DailyFX kommentiert die robuste Entwicklung an der Börse so: "Seitens des Marktes erwartet man von allen Seiten Unterstützung im Kampf gegen weiter
  • 402 Leser

Auf einen Blick vom 17. November 2015

FUSSBALL EM-QUALIFIKATION, Playoff-Rückspiel Irland - Bosnien-Herzegowina 2:0 (1:0) (Hinspiel 1:1 - Irland qualifiziert) WM-QUALIFIKATION Afrika, 2. Runde Rückspiel: Guinea - Namibia 2:0 (1:0) (Hinspiel 0:1 - Guinea in der 3. Runde) U20, SPIELRUNDE, 3. Spieltag in Münster Deutschland - Polen0:0 U18, NATIONEN-TURNIER in Side/Türkei Türkei - Deutschland weiter
  • 467 Leser

Betrug mit Billig-Implantaten

Berufungsprozess gegen verurteilten Hersteller minderwertiger Silikonkissen
Wegen Betrugs ist PIP, der Hersteller minderwertiger Brustimplantate, in Frankreich zu vier Jahren Haft verurteilt worden. Der heute 76-jährige Gründer der Firma wehrt sich gegen das Urteil. Es wird neu verhandelt. weiter
  • 423 Leser

Bosnier scheitern: Iren sichern sich das EM-Ticket

Für die Elf von Bosnien-Herzegowina ist der Traum von der Premiere bei der Fußball-Europameisterschaft gestern am späten Abend geplatzt. Die Bosnier verloren mit fünf Bundesliga-Profis im Kader das Play-off-Rückspiel in Dublin mit 0:2 (0:1), nachdem das erste Duell 1:1 geendet hatte. Während das Team aus Bosnien-Herzegowina zwei Jahre nach dem Debüt weiter
  • 374 Leser

Börsianer reagieren besonnen

Am ersten Handelstag nach den Angriffen gibt es nur geringe Ausschläge - Ölpreis steigt aber
Die Börsen reagierten gestern nur mit kurzfristigen Abschlägen auf die Terrorangriffe in Paris. Nur Aktien von Airlines und Tourismusanbieter gerieten unter Druck. Die EZB sieht keinen Grund zum Eingreifen. weiter
  • 508 Leser

Chipkarte statt Taschengeld

Neuregelung soll für Flüchtlinge in der Erstaufnahme gelten
In den Erstaufnahmeeinrichtungen des Landes sollen Flüchtlinge statt Taschengeld eine "Geldwertkarte" erhalten. Das will das Kabinett heute beschließen, die technischen Details werden noch geprüft. weiter
  • 370 Leser

CSU fordert für 2016 Obergrenze

Verringerung der Flüchtlingszahl: Merkel setzt auf Kontingente
Die CSU will die Pariser Attentate künftig nicht mehr mit Flüchtlingspolitik vermischen. An ihrer Forderung nach weniger Zuwanderung hält sie fest. weiter
  • 370 Leser

Den Bogen raus

Jugendliteratur als großes Kino: "Die Tribute von Panem" vor dem Finale
Aus Mega-Bestsellern der Jugendliteratur werden häufiger Kino-Blockbuster. Im Fall von "Die Tribute von Panem" ist daraus aber sogar richtig gutes Kino geworden - weil alle Zutaten stimmen. weiter
  • 369 Leser

Der Skandal um die PIP-Brustimplantate

Chronologie Die inzwischen insolvente französische Firma Poly Implant Prothèse (PIP) hat jahrelang weltweit Brustimplantate aus billigem Industriesilikon verkauft. Der Tüv Rheinland hatte die Produktionsprozesse geprüft. Der Skandal beschäftigt Gerichte in Frankreich und Deutschland. März 2010: Die zuständige Behörde in Frankreich nimmt die Brustimplantate weiter
  • 409 Leser

Der Süden rockt

Reiten: Lokalmatadore in Stuttgart in allen Disziplinen mit guten Chancen
Von Brauchle über Jung bis Dreher: Die Baden-Württemberger zählen bei den Stuttgart German Masters in fast allen Disziplinen zu den Favoriten. In der Dressur will eine Bayerin auf sich aufmerksam machen. weiter
  • 412 Leser

Ein Spiel für die Freiheit

Gegen die Niederlande rückt der Sport in den Hintergrund
Im Länderspiel gegen die Niederlande geht es nicht um Taktik und Tore, Sieger oder Verlierer. Die Begegnung heute (20.45 Uhr/ZDF) soll ein Zeichen gegen den Terror und für die Freiheit setzen. weiter
  • 412 Leser

Eine Stadt auf der Suche nach sich selbst

Die Pariser trauern um die Terroropfer und diskutieren über mögliche Ursachen
Paris schwankt im Zeichen des Terrors. Die Solidarität nach dem Anschlag auf "Charlie Hebdo" weicht der Desillusionierung über die neue unfassbare Gewalt. Es gibt keine Tabuthemen, aber Streitkultur. weiter
  • 424 Leser

Eltern getötet

Juli 2015: Der Sohn eines Berliner Steuerberaters wird wegen Mordes zu acht Jahren Jugendhaft verurteilt. In einem Familienstreit hatte der damals 16-Jährige den Vater 2013 in dessen Kanzlei erschossen. Februar 2011: Wegen Mordes an seinen Eltern verurteilt das Landgericht Potsdam einen früheren Jura-Studenten (28) zu lebenslanger Haft. Er hatte sie weiter
  • 343 Leser

Eltern prügeln sich wegen Streit unter Schülern

Ein seit Jahren schwelender Streit zwischen zwei Grundschülern ist in Hannover derart eskaliert, dass einer der Väter schwer verletzt wurde. Vor dem Amtsgericht in Hannover hat der 22 Jahre alte große Bruder des einen Schülers nun gestanden, den Vater des anderen mit einem wuchtigen Faustschlag niedergestreckt zu haben. Der 43 Jahre alte Mann erlitt weiter
  • 5
  • 385 Leser

Endspurt im Streit um Kaiser's Tengelmann

Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel könnte bis Jahresende über die Zukunft der Supermarktkette entscheiden
Komplettverkauf an Edeka oder Zerschlagung: Das sind die Alternativen für die Supermarktkette Kaiser's Tengelmann. Eine Ministererlaubnis ist möglich. Es gibt eine Entscheidungshilfe. weiter
  • 543 Leser

Fahrtraining bringt Sicherheit

Minister Hermann setzt bei älteren Fahrern auf freiwillige Tests
Winfried Hermann und die Landesregierung werben für ein freiwilliges Fahrsicherheitstraining für ältere Autofahrer. Denn die Unfallzahlen mit Personen im Rentenalter geben Anlass zur Sorge. weiter
  • 346 Leser

Formel 1: Hamilton bangt um Dominanz

Aus Sorge vor der Entschlüsselung seines Formel-1-Erfolgscodes durch seinen Mercedes-Rivalen Nico Rosberg begab sich Lewis Hamilton noch in São Paulo auf Spurensuche. Spätestens nach seinem WM-Triumph in den USA scheint sein deutscher Dauerwidersacher das Erfolgsgeheimnis des Briten geknackt zu haben. Auf den letzten Kilometern dieser Saison zwar viel weiter
  • 405 Leser

G 20: Geldquellen austrocknen

Trotz Differenzen über den Syrien-Konflikt rücken die G20-Staaten im Kampf gegen den Terrorismus zusammen. Nach den blutigen Anschlägen in Paris demonstrierten die großen Industrie- und Schwellenländer zum Abschluss ihres Gipfels in der Türkei gestern seltene Einigkeit. Vereinbart wurde, mit koordinierten Aktionen gegen islamistische Extremisten vorzugehen. weiter
  • 5
  • 375 Leser

Gewinnquoten

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 4 510 738,20 Euro Gewinnklasse 2 2 618 965,40 Euro Gewinnklasse 3 17 391,00 Euro Gewinnklasse 4 4888,20 Euro Gewinnklasse 5 251,20 Euro Gewinnklasse 6 56,10 Euro Gewinnklasse 7 23,90 Euro Gewinnklasse 8 12,10 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 3 877 777,00 Euro TOTO 1 1 1 1 2 1 1 1 2 1 2 0 2 weiter
  • 303 Leser

Grenzen für Leiharbeit

Ohne Tarifvertrag sollen künftig maximal 18 Monate möglich sein
Leiharbeit soll künftig auf 18 Monate begrenzt werden. Über Werkverträge muss das Unternehmen den Betriebsrat informieren. Arbeitsministerin Nahles will so Gewerkschaften und Mitarbeiter stärken. weiter
  • 691 Leser

Im Dauereinsatz

Präsenz Polizei und Armee sind seit den Anschlägen im Januar auf "Charlie Hebdo" extrem gefordert. 10 000 Soldaten schützen religiöse und öffentliche Einrichtungen, Bahnhöfe und Flughäfen. Am Wochenende hat die Regierung 3000 zusätzliche Soldaten zur Sicherung der Hauptstadt abkommandiert. Am Donnerstag läuft dann der Flugzeugträger "Charles de Gaulle" weiter
  • 382 Leser

Immer bei der Ersatzmama

Keju heißt das sieben Monate alte Orang-Utan-Baby im Zoo von Atlanta (US-Staat Georgia), das seine Adoptivmutter nicht mehr loslassen will. Das Kleine war von seiner leiblichen Mutter verstoßen worden und scheint jetzt jetzt besonders anhänglich zu sein. Für die 32-jährige Madu ist Keju nicht das erste Adoptivkind. Sie hat bereits vier fremde Babys weiter
  • 384 Leser

Johan Cruyff bricht mit Ajax

Die niederländische Fußball-Legende Johan Cruyff hat mit seinem alten Verein Ajax Amsterdam gebrochen und steht nicht mehr als Berater zur Verfügung. Konkreter Anlass für den Bruch ist die Entlassung des Leiters der Jugendausbildung bei Ajax, Wim Jonk. "Seit Jahren schon stelle ich fest, dass meine Ideen bei Ajax nicht umgesetzt werden. Hinzu kommt weiter
  • 434 Leser

Kein Voltigieren mehr im Programm

Änderung Für die 31. Auflage der Stuttgart German Masters wurden einige Neuerungen beschlossen. So gibt es von Mittwoch bis Sonntag erstmals keine Voltigier-Weltcup-Prüfung mehr. "Die neuen Anforderungen für den Weltcup-Modus im Voltigieren sind so umfangreich geworden, dass sie einfach nicht mehr in unseren Ablauf und den Zeitplan passen", sagte Andreas weiter
  • 330 Leser

Kleinerer roter Teppich

Premiere Nach den Terroranschlägen von Paris will sich die Filmbranche in den nächsten Tagen mit glamourösen Festen zurückhalten. So wird die "Panem"-Premiere in Los Angeles in kleinerem Rahmen gefeiert als geplant. "Aus Respekt um die Ereignisse von Paris haben wir beschlossen, den roten Teppich zu verkleinern", teilte das Filmstudio Lionsgate mit. weiter
  • 338 Leser

Kommentar · FLÜCHTLINGE: Mut zur Vernunft

Dass Markus Söder nach den Anschlägen von Paris der Versuchung erlag, die begreifliche Angst vor den islamistischen Terroristen parteipolitisch zu nutzen, fällt nun offenkundig auf den Heimatminister der bayerischen Staatsregierung zurück. Es ist ein gutes Zeichen, dass selbst der CSU dessen unterschwellige Botschaft, mit jedem Flüchtling aus Syrien weiter
  • 374 Leser

Kommentar: Nur die halbe Wahrheit

Die Einlagensicherung ist nur ein Teil der europäischen Bankenunion - aber sie ist zumindest für Deutschlands Sparkassen und Raiffeisenbanken ein Unding. Es geht darum, dass die Konten der Kleinsparer bis 100 000 Euro im Falle einer Pleite aus einem europäischen Topf garantiert werden. Solche Töpfe haben die deutschen Sparkassen und Genossenschaftsbanken weiter
  • 445 Leser

Konsumforscher: Verbraucher sind verunsichert

Europa steht nach der Terrorserie von Paris unter Schock. Lassen sich Verbraucher von den schrecklichen Bildern verunsichern? Hemmen verschärfte Grenzkontrollen künftig den Handel? Nach Einschätzung der Außenhandelsverbandes BGA wird es entscheidend darauf ankommen, wie die Kontrollen ausgestaltet werden und wie lange sie dauern. "Das Europa der offenen weiter
  • 501 Leser

Leitartikel · FRANKREICH: Die neue Dimension

Von Peter Heusch, Paris Innerhalb von nur drei Stunden einer einzigen Nacht haben fanatisierte Killer in Paris viele Menschen getötet und verletzt. So fürchterlich die Schreckensbilanz ist, es hätte viel schlimmer kommen können. Inzwischen weiß man, dass mindestens ein Selbstmordattentäter sich im vollbesetzten Stadion "Stade de France" in die Luft weiter
  • 5
  • 370 Leser

Leute im Blick vom 17. November 2015

Tom Hanks Hollywood-Star Tom Hanks (59) kennt sich nach mehreren Arbeitsaufenthalten in Berlin dort gut aus. "Ich könnte jetzt auch jederzeit ein paar Wochen in der Stadt abhängen, weil ich inzwischen genug Freunde hier habe und Gegenden kenne, in denen ich mich wohlfühle", sagte er dem "Focus". Berlin sei "einer der spannendsten und vibrierendsten weiter
  • 378 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 07.11.-13.11.15: 200er Gruppe 32-39 EUR (34,50 EUR). Notierung 16.11.15: minus 1,00 EUR. Handelsabsatz: 23.342 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 weiter
  • 383 Leser

Mehr Geschäfte in chinesischer Währung

Deutsche Unternehmen setzen bei Geschäften mit chinesischen Handelspartnern zunehmend auf Zahlungen in Renminbi (Yuan). Ein Jahr nach Gründung des ersten Handelszentrums für die chinesische Währung im Euroraum hätten deutlich über 1000 Unternehmen direkt bei der Frankfurter Clearing-Stelle unter dem Dach der Bank of China Renminbi-Konten, sagte der weiter
  • 470 Leser

Murray startet stark ins Finale

Olympiasieger Andy Murray aus Großbritannien ist mit einem souveränen Sieg ins ATP-Saisonfinale in London gestartet. Der Weltranglistenzweite setzte sich im ersten Spiel der Gruppe "Ilie Nastase" 6:4, 6:4 gegen den Spanier David Ferrer durch. Nur 1:30 Stunden benötigte Murray für seinen Erfolg. Bereits am Sonntag hatte Top-Favorit Novak Djokovic (Serbien) weiter
  • 333 Leser

Na sowas... . . .

Leise Ganoven: Während die Bewohner schliefen, haben Einbrecher in Oberfranken wertvolle Gemälde aus einem Wohnhaus gestohlen. Die Täter drangen in der Nacht zum Samstag in das Gebäude in Coburg ein. Sie erbeuteten Gemälde und Gegenstände aus Silber im Wert eines fünfstelligen Betrags. Die Beute war offenbar sehr umfangreich, denn die Polizei vermutet, weiter
  • 321 Leser

Nach Anschlägen: Neuer "Tatort" verschoben

Aus Respekt vor den Opfern der Anschläge in Paris verschiebt die ARD die für diesen Monat geplante "Tatort"-Doppelfolge mit Til Schweiger (51) ins nächste Jahr. Sie sollte ursprünglich am kommenden Sonntag (22. November) und eine Woche später (29. November) zu sehen sein. "Es passt einfach nicht in diese Wochen, eine Krimireihe zu zeigen, in der es weiter
  • 349 Leser

Nato-Bündnisfall: Merkel steht im Wort

Aber: Keine Zusage zu Militäreinsatz gegen IS
Die Bundesregierung wartet ab, ob Frankreich bei der Nato um Beistand nachsucht. Falls ja, kann sich Deutschland Militärbeiträgen nicht entziehen. weiter
  • 413 Leser

Notizen vom 17. November 2015

Reizgas-Alarm an Schule Bühl - Wegen eines Reizgas-Notfalls ist eine Schule in Bühl im Kreis Rastatt evakuiert worden. Mehrere Schüler klagten gestern über plötzlichen Hustenreiz und Augenbrennen, wie die Polizei mitteilte. Nach ersten Ermittlungen versprühten Unbekannte in der Pause Reizgas im Obergeschoss. 40 Kinder und eine Lehrkraft seien leicht weiter
  • 409 Leser

Notizen vom 17. November 2015

Proteste bei IBM Die Gewerkschaft Verdi hat in der laufenden Gehaltstarifrunde bei IBM zu Protesten morgen vor der IBM-Zentrale in Ehningen aufgerufen. Erwartet würden mehr als tausend Teilnehmer, teilte die Gewerkschaft mit. Die Gespräche über höhere Gehälter seien festgefahren. Die Gewerkschaft fordert 4,5 Prozent mehr Lohn sowie eine Sonderzahlung weiter
  • 497 Leser

Notizen vom 17. November 2015

Heute Obduktionsergebnis Die Polizei sichert immer noch Spuren in dem Haus in Wallenfels, in dem letzte Woche acht Babyleichen gefunden worden sind. Unter anderem hofft sie, die Rolle des Ehemanns der Mutter aufklären zu können, mit dem die Frau 15 Jahre lang in dem Haus gewohnt hat. Sie hat die Tötung einiger Babys gestanden. Die Leichen werden derzeit weiter
  • 346 Leser

Notizen vom 17. November 2015

Freude am Lenbachhaus Die Städtische Galerie im Lenbachhaus in München freut sich über das erfolgreichste Jahr ihrer Geschichte. Zwischen 400 000 und 420 000 Menschen werden das Museum bis zum Jahresende besucht haben, sagte Direktor Matthias Mühling gestern. Ihn freue aber etwas anderes noch mehr: "Wir haben den Einkommensdurchschnitt unserer Besucher weiter
  • 393 Leser

Notizen vom 17. November 2015

Rüdiger bald ganz weg? Fußball - Noch ist er an den AS Rom nur ausgeliehen, doch schon kommenden Sommer soll Antonio Rüdiger vom VfB Stuttgart endgültig in die Serie A wechseln. Der "Corriere dello Sport" berichtete gestern, dass die Roma nun mit den Schwaben nachverhandeln wollen, um die Restablöse von neun Millionen Euro für Rüdiger zu drücken. Die weiter
  • 434 Leser

Optimistischer Ibrahimovic

Versagen verboten: Vor dem Showdown mit Dänemark gibt sich die schwedische Fußball-Nationalmannschaft betont selbstbewusst. "Wenn wir so auftreten wie im Hinspiel, haben wir sehr gute Chancen", sagt Nationalheld Zlatan Ibrahimovic. Doch das 2:1 im Playoff-Hinspiel ist kein Ruhekissen vor der entscheidenden zweiten Begegnung heute (20.45 Uhr) beim Erzrivalen. weiter
  • 363 Leser

Prügel-Sekte vor Gericht

Prozess gegen "Zwölf Stämme" wegen Züchtigung Heranwachsender
Vor zwei Jahren holten die Behörden bei den "Zwölf Stämmen" 40 Kinder aus der Sekte, um sie vor Prügelstrafen zu schützen. Nun steht ein Mann vor Gericht, der zur Rute gegriffen haben soll. weiter
  • 384 Leser

Robben: Schmerz bleibt mindestens bis zum Sommer

Bei Deutschlands heutigem Gegner Niederlande ist der Frust über das erstmalige Fehlen bei einer Fußball-Europameisterschaft seit 32 Jahren immer noch groß. Dass es der WM-Dritte 2014 in der EM-Qualifikationsgruppe mit Island, Tschechien und der Türkei nicht unter die ersten Drei geschafft hat, traf die stolze Fußball-Nation bis ins Mark. "Der Schmerz weiter
  • 401 Leser

Rute und Ehrfurcht

Glaubensgemeinschaft "Zwölf Stämme" ist der Name einer Glaubensgemeinschaft, die in den 1970er Jahren in den USA entstanden ist. Die Mitglieder bezeichnen sich als Christen und nennen als ihre wichtigsten Werte Liebe, Ehrfurcht vor Gott, Familie und Freundschaft. Kritiker und Aussteiger sehen in der Gemeinschaft eine Sekte, die straff hierarchisch organisiert weiter
  • 334 Leser

Schauspiel-Chef Armin Petras bleibt bis 2021

Theaterregisseur Armin Petras bleibt mindestens bis 2021 Schauspiel-Intendant in Stuttgart. Der Verwaltungsrat der Württembergischen Staatstheater verlängerte gestern seinen Vertrag vorzeitig um drei Jahre. "Armin Petras ist ein künstlerischer Unruheherd, der dem Schauspiel Stuttgart gut zu Gesicht steht", sagte Kunstministerin Theresia Bauer (Grüne). weiter
  • 330 Leser

Schwerer Gang für Frankreich

Blau, Weiß, Rot Der Bogen über dem Wembleystadion wird während des Länderspiels zwischen England und Frankreich (20 Uhr MEZ) in den französischen Farben Blau, Weiß und Rot leuchten. Damit wollen die Gastgeber nach den Terroranschlägen in Paris ein Zeichen der Solidarität mit Frankreich setzen. Die Entscheidung, das Spiel nicht abzusagen, hatte der französische weiter
  • 350 Leser

Sonnenplätzchen an der Schlossmauer

Nicht nur die Menschen freuen sich über ungewöhnlich sonnige Tage im November. Wer aufmerksam hinschaut, konnte am Mauerwerk von Schloss Hohentübingen über der Altstadt noch Eidechsen entdecken. Die Steine werden von den Sonnenstrahlen immer noch etwas erwärmt. Zum Wochenende müssen sich Mauereidechsen verkriechen: Eine Kaltfront soll Frost bringen. weiter
  • 300 Leser

Sportpolitischer Kampf um das höchste Amt

DFB-Präsident gesucht: Die Basis des deutschen Fußballs dringt auf schnelle Neubesetzung
Die Spitzen des Amateurfußballs treffen sich heute, um über einen Nachfolger des zurückgetretenen Verbandschefs Wolfgang Niersbach zu beraten. Am Freitag wird die Personalie im Präsidium diskutiert. weiter
  • 432 Leser

Sturmtief "Heini" bringt die Kälte

Ein Sturmtief nimmt Kurs auf Deutschland. "Über dem Atlantik braut sich etwas zusammen", sagte Meteorologe Tobias Reinartz vom Deutschen Wetterdienst (DWD) gestern in Offenbach. Deutschland steht eine turbulente Wetterwoche bevor. Heute sucht Tief "Heini" bereits die Britischen Inseln heim. Danach rauscht der Störenfried verstärkt über Dänemark hinweg weiter
  • 346 Leser

Südwest-CDU will Begrenzung

Landesparteitag in Rust mit Leitantrag zur Flüchtlingspolitik
Der CDU-Landesparteitag am Wochenende steht im Zeichen der Flüchtlingspolitik. Per Leitantrag wird die Begrenzung der Zuwanderung gefordert, Gastredner ist Bundesinnenminister Thomas de Maizière. weiter
  • 337 Leser

The Ulm Concert

ECM-Produzent Manfred Eicher und Biograf Wolfgang Sandner über den Jazz-Pianisten Keith Jarrett
Ein großes Kapitel Jazz-Geschichte: ECM-Produzent Manfred Eicher und Biograf Wolfgang Sandner über den Ausnahmepianisten Keith Jarrett. weiter
  • 385 Leser

Verfahren gegen Leiter eingestellt

Mehr als ein Jahr nach dem Hungertod eines Häftlings im Bruchsaler Gefängnis hat das Justizministerium das Disziplinarverfahren gegen den Anstaltsleiter eingestellt. Auch die Suspendierung des Mannes sei aufgehoben worden, teilte die Behörde gestern mit. Prüfungen hätten ergeben, dass der Leiter seine Dienstpflicht nicht verletzt habe. Im Juli habe weiter
  • 294 Leser

Vielfältige Varianten

Zeitarbeit Ende 2014 waren 824 000 Arbeitnehmer bei Zeitarbeitsfirmen beschäftigt. Das waren 1,1 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Baden-Württemberg stand mit 95 700 Zeitarbeitern an dritter Stelle nach Nordrhein-Westfalen und Bayern. Die Metallindustrie ist mit rund 200 000 Zeitarbeitern die wichtigste Einsatzbranche. Vier von fünf Zeitarbeitern haben weiter
  • 410 Leser

Vom Kampf zum Krieg

Präsident Hollande will die "größte Terroristen-Fabrik der Welt" vernichten
Frankreichs Präsident Hollande will sein Versprechen umsetzen und die Islamisten erbarmungslos verfolgen. Zuhause ordnet er Razzien an, in Syrien verstärkt er die Angriffe auf die Terrormiliz Islamischer Staat. weiter
  • 5
  • 384 Leser

Was Flüchtlinge bekommen

Leistungen In der Erstaufnahme gibt es vorrangig Sachleistungen. Dinge des täglichen Bedarfs (Essen, Möbel) werden dort meist zur Verfügung gestellt. Außerdem gibt es Bargeld für persönliche Bedürfnisse. Alleinstehende erhalten 143 Euro im Monat. Erwachsene, die als Partner einen Haushalt teilen, je 129 Euro. Wer noch im Haushalt lebt, kriegt 113 Euro. weiter
  • 348 Leser

Wieder mal Top-Quote

Einschaltquote Die beiden Schauspieler Meret Becker (46) und Mark Waschke (43) haben mit ihrem zweiten Berliner "Tatort" eine fast genauso glänzende Einschaltquote erreicht wie mit ihrem ersten Fall. Die Episode "Ätzend" verfolgten am Sonntagabend im Ersten 9,71 Millionen. Ihr Debüt "Das Muli" hatten im März 10,19 Millionen eingeschaltet. dpa weiter
  • 448 Leser

Zahlen & Fakten

Marriott plant Übernahme Die Hotelkette Marriott International will den Konkurrenten Starwood Hotels für gut 12 Mrd. US-Dollar (11,2 Mrd. EUR) übernehmen. Die Verwaltungsräte beider Unternehmen hätten dem Vorhaben zugestimmt, teilten die Konzerne mit. Durch den Zusammenschluss entstünde der größte Hotel-Konzern der Welt mit mehr als 5500 Hotels und weiter
  • 476 Leser

Zeugen Jehovas erhalten im Land Kirchenstatus

Nach jahrelangem Rechtsstreit hat die grün-rote Landesregierung die Religionsgemeinschaft Zeugen Jehovas als Körperschaft des öffentlichen Rechts anerkannt. Die Verleihung der Körperschaftsrechte erfolgte auf Antrag der Religionsgemeinschaft und folgt den Entscheidungen anderer Bundesländer und des Bundesverfassungsgerichts. Das teilte das Kultusministerium weiter
  • 505 Leser

Zittern trotz der EM-Qualifikation

Ungarns deutsches Trainer-Trio bangt um Job
Ein deutsches Trainer-Trio führte Ungarn zur Fußball-EM. Ob Bernd Storck, Andreas Möller und Holger Gehrke in Frankreich dabei sind, ist aber offen. weiter
  • 416 Leser

Zum Karriereende noch ein Titel für Superstar Raúl

Einer der besten Stürmer seiner Generation hat seine Karriere standesgemäß mit einem Titel ausklingen lassen. Spaniens ehemaliger Nationalspieler Raúl verabschiedete sich mit dem Meistertitel in der zweitklassigen North American Soccer League (NASL) von der Fußball-Bühne. Der 38-Jährige gewann in Hempstead/New York mit New York Comos das Endspiel gegen weiter
  • 386 Leser

Zur Person vom 17. November 2015

Michael Grömling (50) stammt aus Würzburg. Dort hat er auch Volkswirtschaftslehre und Anglistik studiert. Darauf folgte eine Professur an der Internationalen Hochschule Bad Honnef/Bonn im Fach Volkswirtschaftslehre und ein Lehrauftrag an der Julius-Maximilians-Universität in Würzburg. Grömling ist seit 1996 am Institut der deutschen Wirtschaft (IW) weiter
  • 519 Leser

Leserbeiträge (6)

Chaosregierung

Thema Flüchtlingspolitik:Es ist eine Bankrotterklärung, wenn die deutsche Regierung zugibt, dass sie den Überblick über den Flüchtlingsstrom verloren hat. Sämtliche Politiker haben keine Ahnung, was vor Ort vor sich geht. Es wird alles schöngeredet. Keiner hat den Mumm, zu sagen, dass es so nicht weitergehen kann. Turnhallen werden mit Flüchtlingen weiter

Nächstenliebe?

Zur Flüchtlingspolitik:Über die Haltung gegenüber der Flüchtlingsfrage bin ich von den Europäern zutiefst enttäuscht. „Europa – christliches Abendland“. Welch ein Anspruch. Christlich bedeutet in erster Linie Nächstenliebe. Die Nächsten sind momentan gewiss die Flüchtlinge aus aller Welt, die bei uns Zuflucht suchen. Frau Merkel hatte weiter
  • 3
  • 1301 Leser

Osteopathie bei Pferden in Röhlingen

ELLWANGEN-RÖHLINGEN (db) - Am Montag, 16. November fand in Röhlingen in der Reithalle ein Osteopathietag für Pferde statt. Dr. Markus Steiner aus Dischingen behandelte sieben Pferde und gab den Besitzern viele hilfreiche Tipps.„Ich glaube, mein Pferd geht schief“, „Das Pferd läuft nicht so, wie ich es möchte“,

weiter
  • 5
  • 2405 Leser

Ein Fabian Seitz war diesmal dann doch zu wenig

Kegeln, 1. Bundesliga Männer:

Vermeidbare 2 : 6 Niederlage für Schwabsbergs Kegler in Bamberg

Schwabsberg leistete sich im Auswärtsspiel bei Victoria Bamberg zwei Ausrutscher und wurde dafür prompt bestraft und das mit einem Fabian Seitz im Team, der sich erneut das Prädikat „weltklasse“ verdiente. Was der 25 jährige

weiter
  • 1835 Leser

inSchwaben.de (10)

Elektroniker/in für Betriebstechnik

Die Technik durchschauen
Elektronik begleitet unser ganzes Leben. Wir surfen mit unseren Smartphones, egal wo wir gerade sind, Autos parken wie von Zauberhand allein ein und Lampen beleuchten dank Bewegungsmeldern den Weg, ohne dass ein Schalter umgelegt werden muss. weiter
  • 355 Leser

Eltern als wichtige Begleiter

Zur Orientierung bei der Berufswahl sind die Eltern gefragt
Wenn Kinder allmählich die Schule beenden und auf die Entscheidung zusteuern, wie es danach weitergehen soll, sind auch Eltern gefragt. Dabei haben Mütter und Väter ebenfalls viele Fragen, denn seit der eigenen Ausbildung ist viel Zeit vergangen und häufig plant der Nachwuchs in eine ganz andere Richtung. weiter
  • 424 Leser

Faszination Uniform

Berufsinformationszentrum in Aalen lädt zu einer Info-Veranstaltung
Warum tragen manche Berufsgruppen Uniform? Manche finden es faszinierend, manche stößt es ab: Menschen in Uniformen fallen auf, sie tragen ihren Beruf direkt nach außen, die Berufsgruppe ist sofort erkennbar, z.B. Polizisten, Zollbeamte, Feuerwehrleute. weiter
  • 384 Leser

Fit für die Ausbildungsmesse

Checkliste gibt Hilfestellungen bei der Berufsfindung und für Gespräche auf der Messe
Über 360 anerkannte Ausbildungsberufe, 16.000 verschiedene Studiengänge. Das Angebot ist so groß wie noch nie. Dennoch, oder gerade deshalb, haben Schülerinnen und Schüler oft gar keine Ahnung, was sie nach der Schule einmal machen wollen. weiter
  • 468 Leser

Gespräche auf Augenhöhe

Dritte Ausbildungs- und Studienmesse am 21. November 2015 von 9 bis 13.30 Uhr in Ellwangen
Zum dritten Mal findet in Ellwangen die Ausbildungs- und Studienmesse statt. Am kommenden Samstag präsentieren sich von 9 bis 13.30 Uhr insgesamt 128 Betriebe, Dienstleister, Schulen und Hochschulen und werben für ihre Einrichtung. Das Berufsschulzentrum, die Eugen-Bolz-Realschule und das Hariolf-Gymnasium bieten ihre Räumlichkeiten für den Event, zu weiter
  • 386 Leser

Inhalte sichtbar machen

Grafik-Designer/in Kolping Berufskolleg für Grafik-Design
Inhalte und Sachverhalte für andere sichtbar zu machen, zu verbildlichen, ist das zentrale Anliegen von Grafik-Designer/innen und ihrer Auftraggeber/innen. weiter
  • 331 Leser

Mehr als nur ein Hahn im Korb

Azubi Max Rudeck im Interview
Als Max Rudeck (20) seine Ausbildung zum AOK-Betriebswirt bei der AOK Ostwürttemberg startete, war er überrascht: Acht Frauen und er als einziger Mann. Trotzdem – oder gerade deshalb – macht es ihm Spaß. weiter
  • 443 Leser

Viele unbesetzte Lehrstellen

Top Ten der Ausbildungsberufe und unbesetzten Ausbildungsstellen
Erst vor kurzem hat die Agentur für Arbeit die Zahlen zur Situation des Ausbildungsmarktes veröffentlicht. Dabei bringt eine Gegenüberstellung zum vergangenen Ausbildungsjahr immer interessante Erkenntnisse. Welche Ausbildung wählen Jugendliche am meisten und wie sieht die Rangliste der Wunschberufe aus? Und wie steht diese im Verhältnis zu den unbesetzten weiter
  • 428 Leser

Fit für den Besuch der Ausbildungsmesse

Checkliste gibt Hilfestellungen bei der Berufsfindung
Über 360 anerkannte Ausbildungsberufe, 16.000 verschiedene Studiengänge. Das Angebot ist so groß wie noch nie. Dennoch, oder gerade deshalb, haben Schüler oft gar keine Ahnung, was sie nach der Schule einmal machen wollen. weiter
  • 348 Leser

Infos für den Durchblick

Navigation durch die Messe mit dem Magazin „Start it!“.
Pünktlich zur Ausbildungs- und Studienmesse, dem Magneten für Schulabgänger und Berufssuchende, hat die Medienwerkstatt Ostalb in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit in Aalen wieder das Magazin „Start it!“ herausgegeben. weiter
  • 332 Leser