Artikel-Übersicht vom Freitag, 26. Februar 2016

anzeigen

Regional (131)

KURZ UND BÜNDIG

Was feiern Christen an Pfingsten?

Diese Frage beantwortet ein Abend des christlich-islamischen Dialogkreises Aalen am Dienstag, 1. März, im ökumenischen Gemeindezentrum Peter und Paul. Ein Abend für Muslime, die den Glauben an den dreieinigen Gott im Christentum besser kennenlernen wollen, und Christen, die der eigenen Glaubenstradition des Heiligen Geistes näher nachspüren wollen. weiter
  • 977 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Das Konzept des individuellen Lernens

Die Alemannenschule stellt am Montag, 29. Februar, ihr schulisches Konzept des individuellen Lernens vor. Von 10 bis 12 Uhr und von 14.20 bis 15.50 Uhr sind Schüler/innen der Klassen 4 eingeladen, die Lerngruppen 5 bis 7 der Gemeinschaftsschule in ihren Lernräumen im Unterricht zu besuchen. weiter
  • 422 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zeitgestalten im Schloss

Hanne Dittrich zeigt unter der Überschrift „Zeitgestalten“ im Schloss Untergröningen Bilder, Bücher und Installationen. Ausstellungseröffnung ist am Mittwoch, 2. März, um 19.30 Uhr. Die Einführung übernimmt Hermann Schludi, Susanne und Rainer Engel umrahmen mit Musik „Gelb, Blau, Rot“. Öffnungszeiten bis 3. April Samstag 14 bis weiter
  • 364 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Flüchtlinge, Bauhofleiter und Aquafit

Am Montag, 29. Februar, ist um 18.30 Uhr Gemeinderatssitzung im Rathaus Oberkochen. Auf der Tagesordnung: Bürgerfragestunde, Situation der Flüchtlinge in Oberkochen, Vorstellung des neuen Bauhofleiters, Entwicklung der Besucherzahlen und Einnahmen im „Aquafit“ in den Jahren 2012-2015, Sanierung Tiersteinweg. weiter
  • 453 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fastenessen im Rupert-Mayer-Haus

Die Missionsgruppe der katholischen Kirchengemeinde Oberkochen lädt am Sonntag, 28. Februar, zum Fastenessen in das Rupert-Mayer-Haus ein. Aufgetischt werden Maultaschen, Kaffee und Kuchen. Der Eine-Welt-Laden ist geöffnet und Frau Adolf bietet Selbstgenähtes an. weiter
  • 445 Leser

Dekan würdigt Chormusik

Kirchenchor St. Bonifatius hält Rückblick – Herbstkonzert von A-Chor-de im Oktober
Mit einem deftigen Abendessen und einem Liedbeitrag nahm die Jahreshauptversammlung des katholischen Kirchenchors St. Bonifatius Hofherrnweiler im Edith-Stein-Haus ihren Auftakt zu einem langen Rückblick und einem ereignisreichen Ausblick. weiter
  • 979 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Gemeinde bereichert

Oberkochen. Die evangelische Kirchengemeinde Oberkochen hat im Rahmen eines Festgottesdienstes in der Versöhnungskirche Vikarin Victoria Hornung verabschiedet. Nach zweieinhalb Jahren der Ausbildung in Oberkochen übernimmt Victoria Hornung nun die Aufgaben einer Pfarrerin in der evangelischen Kirchengemeinde Söhnstetten. Bei den Grußworten zur Verabschiedung weiter
  • 638 Leser

Nein zu Fachwerk und Fenster

Neuigkeiten zur Restaurierung und Sanierung der Oberkochener Scheerer-Mühle
Das Wirtschaftsgebäude und der Anbau der Oberkochener Scheerer-Mühle werden im Spätherbst eingeweiht. Das Gewerk „Bühnenarbeiten“ hat der der Technische Ausschuss des Gemeinderats an die günstigste Bieterin, die Firma Werning Theatertechnik aus Recklinghausen vergeben, zum Preis von 34 328 Euro. weiter
  • 806 Leser

Tödlicher Unfall auf der B 19 bei Abtsgmünd

Auf der B 19 ereignete sich am Freitagmittag ein Verkehrsunfall, bei dem ein 79-jähriger Autofahrer verstarb. Der Unfall ereignete sich zwischen dem Ortsteil Altschmiede und dem Kreisverkehr vor dem Gewerbegebiet Osteren. Der 79-Jährige war laut Polizeiangaben aus Richtung Untergröningen in Richtung Wasseralfingen unterwegs und kam mit seinem Wagen weiter

Zweifel an der Finanzierung des Heideladens

DerHeideladen, ein Genossenschaftsladen nach Großdeinbacher Vorbild, steht kurz vor den anvisierten 300 Anteilszeichnern je 100 Euro. Wie aber sieht die Finanzierung aus?“, fragte Stadtrat Kaufmann im Technischen Ausschuss. Der Gemeinderat habe bei der letzten Heideladen-Renaissance einen Zuschuss abgelehnt. Müsse die Stadt nun das Doppelte zusteuern?, weiter
  • 625 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Evolve-Salon

Desirée Edelbluths zweiter „evolve“-Salon in Aalen steht unter dem Thema „Ganz nah: Intimität als Herz des Lebens“. In lockerer Gesprächsrunde sollen die unterschiedlichen Aspekte des Themas Nähe und Intimität beleuchtet werden: und zwar am Sonntag, 28. Februar, von 19.30 bis 21.30 Uhr in den Räumen des Kosmetikstudios Edelbluth weiter
  • 435 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühschoppen mit Winfried Mack

Die CDU-Ortsverbände Hofen/Wasseralfingen/ Hüttlingen/Fachsenfeld laden am Sonntag, 28. Februar, um 10 Uhr zum politischen Frühschoppen mit Winfried Mack auf der Heimatsmühle ein. weiter
  • 413 Leser

Gewinner wortgewaltig

Aalen. Eine szenisch-musikalische Lesung zu „Vielleicht Esther“ gibt es am 1. März um 20 Uhr im Alten Rathaus. Am Mittwoch, 2. März, um 20 Uhr ist Dr. Heiner Geißler mit seinem Werk „Was müsste Luther heute sagen?“ zu Gast in der Stadtkirche. Für beide Veranstaltungen hat die SchwäPo jeweils drei mal zwei Karten verlost. Die weiter
  • 986 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gottesdienst für Schalttagskinder

Die evangelische Kirchengemeinde Aalen lädt ihre Gemeindeglieder, die am Schalttag geboren sind, am Sonntag, 28. Februar, um 10 Uhr zum Gottesdienst in die Stadtkirche ein. Am Tag vor ihrem Geburtstag sollen sie mit einem kleinen Geschenk bedacht werden. weiter
  • 461 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kleidertauschbörse im Haus der Jugend

Das Aalener Haus der Jugend organisiert am Samstag, 5. März, von 14 bis 16 Uhr eine Kleidertauschbörse für Mädchen und junge Frauen. Kleiderannahme ist von Montag, 29. Februar, bis Mittwoch, 2. März, jeweils von 14 bis 17 Uhr. weiter
  • 429 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Merk-Rudolph im Podium

Der SPD-Ortsverein Aalen lädt ein zum Markstand am Samstag beim Cafe Podium Aalen Marktplatz mit Dr. Carola Merk-Rudolph. Die Veranstaltung geht von 8 bis 12 Uhr. weiter
  • 359 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Modelleisenbahn-Frühjahrsbörse

Die Eisenbahnfreunde Aalen veranstalten am Sonntag, 28. Februar, ihre Modelleisenbahn-Frühjahrsbörse; dieses Jahr von 11 bis 16 Uhr im Nachbarschaftszentrum in Hofherrnweiler. Außerdem präsentiert die Modellbahngruppe der Gemeinschaftsschule Welland ihre Anlage. weiter
  • 465 Leser

Märchenhaft inszeniert

Schneewittchen und die sieben Zwerge in der Musikschule – Projekt der Ballettklassen
Wieder einmal hat es die Ballettabteilung der Aalener Musikschule geschafft, die Zuschauer in ihren Bann zu ziehen. Mit „Schneewittchen und die sieben Zwerge“, einer Choreografie von Raina Hebel und Elena Wirth zeigten die Ballettklassen, was sie gelernt und unter großem Zeitaufwand geprobt hatten. Das Publikum dankte es am Freitag bei beiden weiter

Pedelec gewonnen

„Ich bin 80 Jahre alt und das Letzte, das ich gewonnen habe, war eine Badehose beim Abitur in Dessau“, erzählt Rudolf Krebs (r.). Der Ellwanger ist nun Besitzer eines Pedelecs – ein Fahrrad mit elektrischer Unterstützung. Dies war der erste Preis eines Gewinnspiels der Stadtwerke Aalen auf dem Ellwanger Kalten Markt unter 450 Teilnehmern. weiter
  • 5
  • 773 Leser

Aalener Feuerwehr springt ein

Die Aalener Feuerwehr hat der Landesfeuerwehrschule einen Gerätewartlehrgang abgenommen. Die Anmeldezahlen waren derart groß, dass die turnurmäßigen Lehrgänge in Bruchsal diesmal nicht mehr ausreichten. „Deshalb haben wir im Auftrag der Landesfeuerwehrschule diesen Lehrgang für den Ostalbkreis durchgeführt“, sagt der Aalener Kommandant Kai weiter
POLIZEIBERICHT

Brand in Jugendhütte

Lauchheim. In einer Jugendhütte am Feldweg in Richtung Westerhofen brach am Donnerstagabend ein Brand aus. Mehrere Personen hielten sich in der Hütte auf und schauten Fußball. Als gegen 19.40 Uhr plötzlich der Strom ausfiel, bemerkten sie, dass es auf der Terrasse brannte. Alle Personen konnten sich unverletzt in Sicherheit bringen. Die Freiwilligen weiter
  • 862 Leser
POLIZEIBERICHT

In Gewahrsam genommen

Aalen. Ein stark alkoholisierter 47-jähriger Mann wurde am Donnerstagvormittag in der Reichsstädter Straße in Polizeigewahrsam genommen. Er hatte dort gegen 11.15 Uhr uriniert und offen seinen Penis gezeigt, weshalb die Polizei gerufen wurde. Nachdem der uneinsichtigen Mann im Beisein der Polizei weiterhin Passanten anpöbelte, wurde er in Gewahrsam weiter
  • 851 Leser
POLIZEIBERICHT

In vier Jugendhütten

Lauchheim. Gleich in vier Jugendhütten, die im Gewann Fischbach alle nur wenige Meter auseinander stehen, wurde zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen eingebrochen. An allen vier Hütten wurde Sachschaden zwischen 20 und 100 Euro angerichtet. Entwendet wurde in einem Fall nichts, in einem Fall 30 Euro, in zwei Fällen konnte noch nicht festgestellt weiter
  • 879 Leser
POLIZEIBERICHT

Trickdieb flieht vor Enkel

Aalen. Am Donnerstagvormittag klingelte ein Unbekannter an einer Haustür in der Heidestraße. Als der ältere Wohnungsbesitzer die Tür gegen 11.15 Uhr öffnete, betrat der Mann ohne Aufforderung die Wohnung, zeigte einen Ausweis vor und teilte auf Nachfrage mit, dass er nach den Lampen sehen müsse. Als der Enkel hinzukam, flüchtete der Mann. Den Angaben weiter
  • 5
  • 1103 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Erben und Vererben

Einen Vortrag zum Thema „Erben und Vererben“ hält Dr. Sebastian Kottke am Dienstag, 1. März, um 15 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum Martinskirche, Zebertstraße 39. Der in Stuttgart tätige Rechtsanwalt ist Experte in Fragen des Familien- und Erbrechts. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. weiter
  • 520 Leser

FRAGE DER WOCHE: Lebensmittel-Rückrufe – Sind Sie verunsichert?

##Markus Kley, 42, Professor für Konstruktion aus Aalen„Nein, ich bin nicht verunsichert. Ich trinke wenig Bier. Und meine Familie und ich trinken Säfte nur von anderen Marken. Süßigkeiten haben wir normalerweise schon zuhause. Ich habe daheim im Schrank geschaut, aber wir haben gerade keine Süßigkeiten da. Die Fastenzeit kommt uns da zugute.“## weiter
NEUES VOM SPION
Diese Woche gesehen: Ein Rettungswagen biegt mit Blaulicht und Sirene in der Bahnhofstraße ab, steht vor der gesperrten Unterführung der Düsseldorfer Straße und muss wenden. Die Unterführung ist nun fast ein halbes Jahr für den Verkehr gesperrt. Im Oktober hat das für viel Diskussion gesorgt. Mit der Überschrift „Stadt macht Rettungswege enger“ weiter
  • 796 Leser

Aalen bekommt indisches Lokal

Aalen. In Aalen eröffnet bald ein indisches Restaurant. Das „Ganesha“ hat bereits einen Facebook-Auftritt und eine Internetseite. Dort teilen die Macher mit, dass die Eröffnung für Freitag, 4. März, geplant sei. Das indische Restaurant kommt in die Räume des früheren „Kreuzkellers“, den viele auch noch als „Bobby Brown“ weiter
  • 4
  • 7681 Leser

Brucker investiert in Lehmann-Areal

Aalen. Die Spedition Brucker hat das Gelände der ehemaligen Aalener Maschinenbaufirma F. B. Lehmann samt der Gebäude im Industriegebiet Aalen-West, westlich des Möbel-Rieger-Standorts, übernommen. Die Bruckers investieren hier rund 6,5 Millionen Euro. Damit entstehen auch zusätzliche Arbeitsplätze in Aalen. Mehr dazu auf Seite 34 weiter
  • 1170 Leser

Ganztagsbetrieb in Kesslerschule

Aalen-Wasseralfingen. Das Land hat den Ganztagsbetrieb in offener Form am Schulverbund der Karl-Kesser-Schule in Wasseralfingen genehmigt. Weiter Anträge aus dem Raum Aalen waren nicht gestell worden. In Aalen und Umgebung gehen zum neuen Schuljahr auch keine weiteren Ganztagsgrundschulen an den Start. Landesweit steigt deren Zahl um 95. Darunter waren weiter
  • 948 Leser

GUTEN MORGEN

In der Nacht zum Montag ist es wieder so weit: Glamour und Glanz in Los Angeles. Diesmal habe ich endlich mal frei am Montag. Was bedeutet, dass ich mir die Nacht um die Ohren schlagen kann. Live dabei bei den Oscarverleihung. Vor der Glotze. Allerdings ohne den oscar-nominierten Leo rechts an meiner Seite und der ebenfalls nominierten Cate Blanchett weiter
  • 857 Leser

Verletzte bei Auffahrunfall

Rund 50 Meter wurde ein Auto bei einem Auffahrunfall am Freitagmorgen in Wasseralfingen nach vorne geschleudert. Am Freitagmorgen wollte ein Rettungswagen mit Sondersignal an der Stiewingstraße bei SHW nach links abbiegen und hielt an. Ein Auto kam aus Richtung Wasseralfingen und bremste. Eine nachfolgende 20-jährige Fahrer reagierte wohl zu spät und weiter

Kandidaten stellen sich mit 20 Folien vor

Pecha Kucha am 7. März im Alten Postamt
Am 7. März stellen die lokalen Spitzenkandidaten aller im Landtag vertretenen Parteien ihr Wahlprogramm im Alten Postamt in Aalen vor. Und zwar auf jeweils 20 Folien. Die Pecha Kucha Nacht beginnt um 19 Uhr. weiter
  • 841 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Clowntheater mit Kaspar & Gaya

Kaspar & Gaya, zwei perfekt aufeinander eingespielte Clowns, bieten mit viel Gespür für überraschende Situationskomik eine Aufführung, bei der das Alltägliche zum magischen Ergebnis mutiert. Mit ihrem Programm „Wieder daheim“ gastieren sie am Sonntag, 28. Februar, in der Silberwarenfabrik in Heubach. Beginn: 19 Uhr. Karten im Büchernest, weiter

So geht’s bei der Stadthalle weiter

700 000 Euro Fördermittel – Sanierung eingebettet in Gesamtkonzept rund um die Hauptstraße in Heubach
Lange war die Heubacher Stadthalle ein Sorgenkind. Jetzt kommt Bewegung rein: 700 000 Euro stehen als Zuschuss bereit. Ein Architekturbüro ist mit der Begleitung der Sanierung beauftragt. Die Neugestaltung der Halle soll eingebettet werden in ein größeres Konzept für das gesamte Quartier. Bis die Stadthalle auf Vordermann gebracht und zum schmucken weiter
  • 331 Leser

Leserbilder der Woche

Wolkenszenario am alten Wasserturm in Neuler. (Foto: Rosie Schmidt); Vor Kirchheims Klosterkirche lässt sich's gut grasen. (Foto: Gerhard Habrom); Den Februar erfreut jeder kleine Farbtupfer am Wegesrand. (Foto: Ursula Richter); Woher stammen diese Spuren, und wohin führen sie? Gesehen und festgehalten für die Ewigkeit auf einem Feld bei Neresheim von weiter
KURZ UND BÜNDIG

Im Fernsehen

Sa - 17 Uhr, HR. horizonte. Weiberwalz - Ohne Handy fern der Heimat. Eine alte Handwerkertradition lebt.Sa - 16.30 Uhr, ARD. Deutschland-Reportage. Kinder haften für ihre Eltern - Unterhalt für Mama und Papa. Auch wenn die früher versagt haben?So - 17.30 Uhr, ARD. Gott und die Welt. Die 100.000-Euro-Babies - Vaterglück per Leihmutter. Streng genommen weiter
  • 264 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Im Internet

Bopfingens evangelischer Stadtpfarrer Michael Rau hat im Internet einen Video-Blog gestartet. Unter der Überschrift „Pfarrer und Flauschi“, Flauschi ist seine Katze, spricht er auf Youtube über Gott und das Christsein. Inzwischen sind drei Videos entstanden. Wer die Predigten erleben will, klickt im internet auf die Adresse www.youtube.com/channel/UC0IMfQpv8TGSe4L1pRio_Dw. weiter
  • 226 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Im Radio

So - 8 Uhr, Radio7. Kirche & Co. Themen: VfB Stuttgart hilft in der „Vesperkirche“; Fastenserie „Großes Herz“: ein Herz für Obdachlose; 3,2,1 Ausblick auf den Katholikentag in LeipzigSo - 8.30 Uhr, SWR2. Wissen: Aula. Sonne, Jahr und Schalt-Tag - Antike Ursprünge unseres Kalenders. weiter
  • 365 Leser
KURZ UND BÜNDIG

In den Kirchen

Sa - 18.30 Uhr, Stadtkirche Bopfingen: Candlelight-Gottesdienst mit der Möglichkeit, sich segnen und mit Öl salben zu lassen.So - 10 Uhr, Kreuzkirche Westhausen. Bläsergottesdienst mit dem Posaunenchor Lauchheim-WesthausenSo - 10.30 Uhr, Salvatorkirche Aalen. Eucharistiefeier, Predigt von Sr. Birgit Biegel zum Thema „Tansania“; danach Fastenessen weiter
  • 336 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Altpapiersammlung in Neuler

Die Nuilermer Loimasiadr sammeln am Samstag, 27. Februar, ab 8 Uhr in Neuler und in allen Teilorten Altpapier. Eine Selbstanlieferung ist möglich an den Containern beim Bauhof und auf dem Parkplatz an der Ellwanger Straße in Neuler und in Gaishardt. weiter
  • 591 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Biographische Führung

Das Ellwanger Alamannenmuseum bietet ab sofort eine Biographische Führung durch die Ausstellung an. Erstmals am Sonntag, 28. Februar, um 15 Uhr wird ein alamannischer Gefolgschaftsherr des 6. Jahrhunderts den Zuhörern erläutern, was man heute über das Leben der damaligen Alamannen weiß. Diese neue Führungsreihe, bei der die Besucher auf einen Führer weiter
  • 5
  • 485 Leser

Kinderchöre bei Gewerbeschau

Unterschneidheim. Die zweitägige Gewerbeschau wird am Samstag, 27. Februar um 9.30 Uhr im beheizten Festzelt beim Bengelmann Regionalmarkt eröffnet. Für Musik sorgen am Samstag Jugendkapellen aus Fremdingen, Marktoffingen und Unterschneidheim. Ab 11 Uhr wird Mittagstisch angeboten, ab 13 Uhr Kaffee und Kuchen. Neun Kinderchöre treten ab 13.30 Uhr in weiter
  • 638 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kino im Kloster

Im Mutterhaus der Anna-Schwestern wird am Sonntag, 28. Februar, um 15 Uhr der Dokumentarfilm „Willkommen auf Deutsch“ gezeigt. Er zeigt die Probleme, die durch die stetig wachsenden Flüchtlingszahlen entstehen. Über einen Zeitraum von fast einem Jahr begleitet der Film Flüchtlinge, Anwohner sowie den Bereichsleiter der überlasteten Kreisverwaltung weiter
  • 278 Leser

Lutz war 40 Jahre im Vorstand

Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Ellwangen ehrt verdiente Mitglieder
Von einem intakten Verein, der im vergangenen Jahr seinen Mitgliedern eine Vielzahl von Veranstaltungen angeboten habe, sprach der Vorsitzende Edgar Brenner bei der Hauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Ellwangen. weiter
  • 775 Leser

Rosenberger ARGE spendet 1000 Euro

Die Arbeitsgemeinschaft der Rosenberger Vereine und Vereinigungen (ARGE) spendet jeweils 500 Euro an die Evangelische Kirchengemeinde Hummelsweiler und die Katholische Kirchengemeinde Hohenberg. Mit dem Geld, das aus Rücklagen der ARGE stammt, soll die Anschaffung einer weiteren Glocke in der Hummelsweiler Kirche und die Innensanierung der Jakobuskirche weiter
  • 835 Leser

Sie bilden Fachkräfte für Justitia aus

Die Ausbildungskooperation des Kreisberufsschulzentrums mit der Justiz hat landesweit Modellcharakter
Die Zusammenarbeit der Ellwanger Justizbehörden mit dem Kreisberufsschulzentrum (KBSZ) in der Ausbildung von Justizfachangestellten hat in Baden-Württemberg Modellcharakter. Das wurde bei einer Fortbildung für Lehrer aus dem ganzen Land deutlich. weiter
  • 919 Leser

Spatenstich für die Kalthalle Rosenberg

Ein Traum wird wahr: Mit dem ersten Spatenstich ist der Traum einer Kaltsporthalle für die Sportfreunde Rosenberg in greifbare Nähe gerückt. Bis zum Sommer soll das mit Kunstrasen versehene 40 mal 22 Meter große Spielfeld fertiggestellt sein. Als dreimal gute Sache bezeichnete der Vizepräsident der Sportkreise und Vereine Manfred Pawlita die Kaltballspielhalle. weiter
  • 578 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall auf Schnee

Ellwangen. Auf der Kreisstraße 3223 kam am Donnerstagmorgen eine 22-jährige Pkw-Fahrerin zwischen Killingen und Neunheim von der schneebedeckten Fahrbahn ab. Gegen 7.50 Uhr blieb sie anschließend links im angrenzenden Gestrüpp liegen. Am Pkw entstand dabei ein Schaden von ca. 5000 Euro und leichter Schaden an den Sträuchern. weiter
  • 936 Leser
POLIZEIBERICHT

Wildunfall

Wört. Ein 40-jähriger BMW-Fahrer stieß am Freitagmorgen mit einem Hasen, als beide gegen 6 Uhr gleichzeitig auf der Landesstraße zwischen Wört und Stödlen unterwegs waren. Am BMW entstand ein Schaden von ca. 500 Euro, Meister Lampe fand den Tod. weiter
  • 960 Leser
WOIZA

Bänker und Bauten

Der Woiza nützt die Gelegenheit hier nur selten, um jemanden auch mal ausdrücklich hochleben zu lassen. Heute soll das aber so sein:Paul Bareis heißt der gute Mann, der am Freitagabend in der VR-Bank Ellwangen in den Ruhestand verabschiedet wurde. Und der ist deswegen etwas ganz Besonderes, weil er nicht nur sein Handwerk von der Pike auf gelernt, ganz weiter

Helmut Schenkel für 125 Blutspenden ausgezeichnet

Im Rahmen der jüngsten Blutspenderehrung im Hadriansaal der Kastellhalle Pfahlheim wurden 44 Mehrfachblutspender aus Pfahlheim und Röhlingen ausgezeichnet. „Blutspender helfen anderen und sind wichtig für die Gesellschaft“, erklärte OB Karl Hilsenbek. Ortsvorsteher Wolfgang Seckler verwies auf Unfälle und Katastrophen, für die Blutkonserven weiter
  • 740 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Agendagruppe Kultur und Soziales

Das nächste Treffen ist am Dienstag, 1. März, um 17 Uhr im DRK-Haus in Bopfingen. Diskutiert wird unter anderem über den Freizeitkünstlermarkt und den Stand beim „Bopfinger-Bildungs-Bus“. Interessierte sind herzlich zur Mitarbeit eingeladen. weiter
  • 263 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Basar rund ums Kind in Bopfingen

Das Kinderbasarteam der evangelischen Kirchengemeide Oberdorf veranstaltet am Samstag, 27. Februar, von 13 bis 15 Uhr einen Markt in der Stauferhalle in Bopfingen. weiter
  • 287 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Härtsfeldschule kennenlernen

Am Montag, 7. März, veranstaltet die Härtsfeldschule Neresheim von 18 bis 20 Uhr einen Informationsabend über die weiterführenden Schularten Werkrealschule und Realschule. Von 18 bis 19 Uhr gibt es eine Informationsphase für die Eltern, während die Kinder die Schule erkunden können. Mit ausgewählten Präsentationen und Experimenten soll ein Einblick weiter
  • 301 Leser
KURZ UND BÜNDIG

FCanto Vivo und Clemens Bittlinger

„Atem – Klang der Seele“ ist das Konzert mit dem Liedermacher Clemens Bittlinger und „Canto Vivo“ am Freitag, 11. März, um 20 Uhr in der katholischen Kirche in Aalen-Ebnat überschrieben. Außerdem wirken David Plüss (Orgel), Matthias Doersam (Saxophon) und David Kandert (Percussion) mit. Karten zu 9 Euro (Abendkasse 11 Euro) weiter
  • 317 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Filzkurs für Kurzentschlossene

Am Samstag, 27. Februar, bietet „Die Werkstatt“ in Essingen, Bahnhofstraße 60, von 9 bis 12 Uhr den Filzkurs „Zarte Frühlingsboten” an. Ein kurzer Anruf unter (07361) 81 36 47 genügt. weiter
  • 435 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gottesdienst für verstorbene Kinder

Frauen aus der Gruppe „Verwaiste Eltern Nördlingen“ haben mit Pfarrer Lange einen Gottesdienst vorbereitet, zu dem alle verwaisten Eltern, Geschwister, Familienangehörige und Freunde eingeladen sind. Beginn ist am Sonntag, 28. Februar, um 14 Uhr in der St.-Gallus-Kirche in Großsorheim. weiter
  • 280 Leser

Kegler des KC Elchingen geehrt

Würdigungen in Gold und Silber vom Württembergischen Verband
Einigen Keglern des KC Elchingen wurden Ehrungen durch den Württembergischen Kegel- und Bowling Verband (WKBV) zuteil. weiter
  • 666 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse mit Fahrzeugbasar

Der Elternbeirat der Kita St. Josef veranstaltet am Samstag, 12. März, von 13.30 bis 15.30 Uhr in der Turnhalle Neresheim-Elchingen eine Kinderbedarfsbörse mit Tischvergabe für 5 Euro. Zusätzlich gibt es einen Fahrzeugbasar mit Nummernvergabe. Anmeldung für die Kinderbedarfsbörse in Elchingen bei Familie Reiger, Telefon (07367) 923368 und Frau Schmid, weiter
  • 325 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konzert für den Kirchendachstuhl

Der Posaunenchor Trochtelfingen und der Cantabile Chor aus Utzmemmingen geben am Samstag, 27. Februar, um 19.30 Uhr ein gemeinsames Konzert in der Andreaskirche in Trochtelfingen. Der Eintritt ist frei. Die Spenden werden für die Renovierung des Dachstuhls der Andreaskirche verwendet. weiter
  • 295 Leser

Kunstausstellung im Rathaus

Bopfingen. Nathalie Schnider-Lang und Anna Maria Moll zeigen unter der Überschrift „schwarzhell & grellpastell“ Papierschnitte und Plastiken im Bopfinger Rathaus. Geöffnet ist die Ausstellung von Donnerstag, 3. bis Donnerstag, 31. März, jeweils zu den Öffnungszeiten des Rathauses. Die Vernissage beginnt am 3. März um 19.30 Uhr im Foyer. weiter
  • 945 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Letzter Gottesdienst bei Kerzenschein

Die evangelische Kirchengemeinde Bopfingen bittet am Samstag, 27. Februar, um 18.30 Uhr zum letzten Candlelight-Gottesdienst des Winterhalbjahres in die Stadtkirche. Hier besteht für jeden die Möglichkeit, sich segnen und mit Öl salben zu lassen. weiter
  • 287 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offener Handarbeitstreff für Frauen

Frauen, die gerne stricken, häkeln, sticken oder weben sind am Montag, 29. Februar, ab 19.30 Uhr zum offenen Handarbeitstreff im evangelischen Gemeindehaus in Bopfingen eingeladen. Info hat Heike Rau, (07362) 2059820. weiter
  • 334 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offenes Liedersingen im Adler

Unter dem Motto „Kehr ein – Sing mit“ steht das offene Singen des Liederkranzes Essingen am Montag, 29. Februar, um 19.30 Uhr im Essinger „Adler“ ein. Sängerinnen und Sänger aller Altersstufen sind zum Mitsingen eingeladen. weiter
  • 423 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsratssitzung in Schlossberg

Am Donnerstag, 3. März, ist um 19 Uhr Sitzung des Ortschaftsrates im ehemaligen Stadtbauamt Schlossberg. Nach einer Bürgerfragestunde wird über Baugesuche und mehr beraten. weiter
  • 317 Leser

Ostalb-Gymnasium stellt sich vor

Bopfingen. Das Ostalb-Gymnasium lädt am Mittwoch, 2. März, von 16 bis 19 Uhr alle Schülerinnen und Schüler der Grundschulklassen 4 sowie deren Eltern zu einer Informationsveranstaltung über das Gymnasium als weiterführende Schulart ein. Nach der Begrüßung in der Aula können sich die Eltern über Unterrichtsinhalte und besondere Angebote des OAG informieren. weiter
  • 771 Leser

Schnuppertag in der Realschule

Bopfingen. Alle Mädchen und Jungen der 4. Grundschulklassen und ihre Eltern sind eingeladen sich am Samstag, 12. März, von 10 bis 12 Uhr über die Realschule Bopfingen zu informieren. Nach einem gemeinsamen Beginn um 10 Uhr in der Aula haben Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, in unterschiedliche Unterrichtsangebote hinein zu schnuppern. weiter
  • 880 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sitzungen in den Neresheim

Zunächst tagt am Montag, 29. Februar, um 17 Uhr der Technische Ausschuss Neresheim im Rathaus und berät über Baugesuche. Um 18 Uhr folgt die Gemeinderatssitzung mit diesen Themen: Sanierungsarbeiten an der Härtsfeldhalle, Antrag der „Freien Schule Ostalb e.V.“ auf Nutzung des Grundschulgebäudes in Kösingen, Zustimmung zu Wahlen der Freiwilligen weiter
  • 307 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Veranstaltung mit JU-Vorsitzendem

Der Landesvorsitzende der JU Bayern, Dr. Hans Reichhart, kommt am Samstag, 27. Februar, mit Winfried Mack zu einer Veranstaltung der Jungen Union Ostalb in den Gasthof „Zum Lamm“ in Trochtelfingen. Beginn: um 18.30 Uhr. weiter
  • 257 Leser

WIR GRATULIEREN

Am SamstagLauchheim-Röttingen. Josef Hiegler, Langgasse 10, zum 75. Geburtstag.Am SonntagAalen. Christa Grupp, Walkstr. 28, zum 70. Geburtstag.Aalen-Wasseralfingen. Siegfried Höflacher, Steinstr. 8, zum 80. Geburtstag.Bopfingen. Marianne Maier, Am Stadtgraben 80, zum 85. Geburtstag und Brigitte Köhn, Hauptstr. 60, zum 75. Geburtstag.Ellwangen-Rindelbach. weiter
  • 766 Leser

Zustand der Ortsdurchfahrt kritisiert

Elchinger fordern, dass die Bahnhofstraße und die Neresheimer Straße bald saniert werden
Die Elchinger Ortsdurchfahrt ist den Anwohnern ein Dorn im Auge. Es wird zu schnell gefahren und die Straße ist in schlechtem Zustand – so lautet die Kritik. Jetzt hat Markus Rupp vorgeschlagen, über Tempo 30 nachzudenken. weiter

Schnelles Internet kommt

Übertragungsraten von bis zu mehreren hundert Megabit pro Sekunde in Westhausen möglich
Andrea Hahn vom Amt für Wirtschaftsförderung hat im Gemeinderat Westhausen aktuelle Zahlen zum Breitbandausbau vorgestellt. weiter
  • 839 Leser

Storchennest

In knapp 14 Metern Höhe befindet sich seit Mittwoch im Bühlfeld in Westhausen-Jagsthausen eine neue Storchennisthilfe, aufgestellt von der EnBW ODR Ellwangen. Nachdem das seit Jahren auf einem nahe gelegenen Dach befindliche Storchennest weichen musste, freute sich Wolfgang Schmid von der Ornithologischen Arbeitsgemeinschaft Ostalb sehr über die Zusage weiter
  • 5
  • 867 Leser

Brucker belebt das Lehmann-Areal

Der Logistiker entwickelt im Aalener Industriegebiet West neue Logistikflächen – und schafft Arbeitsplätze
Das Aus für den Aalener Maschinenbauer F. B. Lehmann ist die Chance für dessen Nachbar: Die Spedition Brucker hat das Gelände samt der Gebäude im Industriegebiet Aalen-West, westlich des Möbel-Rieger-Standorts, übernommen. Die Bruckers investieren hier rund 6,5 Millionen Euro. weiter
  • 2052 Leser

Daimlerstraße bald gesperrt?

Aalen. 110 Jahre wird die Spedition Brucker in diesem Jahr. Zum Firmengeburtstag hat Dr. Stefan Brucker vor allem einen Wunsch: Das Teilstück der Daimlerstraße im Aalener Industriegebiet West, das parallel zur B29 das Brucker-Areal erschließt, soll für den Durchgangsverkehr gesperrt werden.Aktuell ist die rund 300 Meter lange Strecke, die die Dieselstraße weiter
  • 1
  • 1160 Leser

Leserbonustag bei Möbel Rieger

Aalen. An diesem Samstag ist großer Leserbonus-Tag bei Möbel Rieger für SchwäPo und GT-Leser. Wir laden Sie heute von 9.30 bis 20 Uhr zum Leserbonus-Tag bei Möbel Rieger in Aalen ein. Denn als SchwäPo- und GT-Leser haben Sie exklusiv die Möglichkeit, mit unserem Chefredakteur Lars Reckermann sprechen. Dazu erläutern Ihnen unsere Berater am Stand die weiter
  • 873 Leser
AUS DER REGION

Razzia in Asylunterkunft

Das Polizeipräsidium Aalen führte am Freitag in Leutenbach (Rems-Murr-kreis) eine Razzia in der Asylunterkunft in durch. Es wurden insgesamt 34 Personen kontrolliert. Davon waren 24 eigentliche Bewohner, 10 hielten sich in der Unterkunft unberechtigt auf. Davon verstießen neun gegen räumliche Beschränkungen, bei einem besteht der Verdacht, dass dieser weiter
  • 1064 Leser

Versteckte Botschaft per Plakat

Kommunikationsprofessor Ulrich Schendzielorz über die Wahrnehmung der Großplakate
Die Farbe, das Bild, die Schrift. Das ist die Reihenfolge der Wahrnehmung. Wahlplakaten am Straßenrand gilt die Aufmerksamkeit nur Sekunden. Welchen Eindruck hinterlassen sie beim Vorbeifahren? Antworten darauf findet Ulrich Schendzielorz, Professor für Kommunikationsdesign an der Hochschule für Gestaltung. weiter
  • 5
  • 1200 Leser

Shakespeares 400. Geburtstag

Ein todbringender Reigen aus Rache, Intrigen und List mit einer gehörigen Portion Wahnsinn. Passend zum 400. Todestag von William Shakespeare inszeniert Regisseur Carsten Ramm eines der berühmtesten Dramen der Weltliteratur – „Hamlet“, ein Schauspiel über den Sinn und Wert des menschlichen Lebens. Die Inszenierung der Badischen Landesbühne weiter
  • 983 Leser

Öffnungszeiten

Die Ausstellung ist geöffnet samstags von 14 bis 17 Uhr und sonntags von 14 bis 18 Uhr. Am Ostersonntag und Ostermontag ist jeweils von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Am Ostermontag wird Hanne Dittrich um 15 und um 16.30 Uhr über ihre Bilder und Bücher im Rahmen der Ausstellung sprechen. weiter
  • 1133 Leser
SCHAUFENSTER

Kulturfest für alle

Am Sonntag, 28. Februar, von 13 bis 16 Uhr feiert Stuttgart auf dem Opernvorplatz mit Musik, Gesang, Tanz, Texte, Schauspiel, Performances, gemeinsames Singen, viele bunte Luftballons und Überraschungen unter dem Titel „Shakespeare in Love“ ein Kulturfest. Gestaltet wird das Programm von Mitgliedern der Oper Stuttgart, des Stuttgarter Balletts, weiter
  • 1144 Leser
SCHAUFENSTER

Tucholsky und seine Werke

Am Freitag, den 4. März, um 19.30 Uhr im katholischen Gemeindehaus St. Stephanus in Mutlangen werden in einem ernst-heiteren Programm Einblicke in das Leben und Werk Kurt Tucholskys geboten. Kurt Tucholsky, geboren 1890, war nicht nur exzellenter Journalist, der sich vor allem in der Zeit nach dem ersten Weltkrieg einen Namen machte als linker Pazifist, weiter
  • 901 Leser
Tagestipp

Werkstattkonzert Nora

Wie deutschsprachiger Pop-Rock - mal mit drei E-Gitarren, mal mit akustischer Instrumentalisierung samt Mandoline - klingt, davon kann man sich beim Konzert auf Schloss Kapfenburg überzeugen. Dann spielt Nora Stücke des aktuellen Albums „Neuland“ und auch neue Songs. Es werden auch Elemente ihrer neuen Bühnenshow präsentiert.Konzertsaal weiter
  • 649 Leser

Stinkender Qualm nervt Anwohner

Dicke Luft bei Mödinger
Bei der Stadtverwaltung, bei der Polizei und natürlich auf Facebook häufen sich Klagen über stinkenden Qualm, der sich anscheinend aus Richtung der Firma Mödinger über die angrenzenden Wohngebiete ausbreitet. Die SchwäPo hakte nach: Offenbar ist eine defekte Feuerstätte verantwortlich. weiter
  • 1102 Leser

HOHENLOHER STREIFZÜGE

Eine Schatzkiste für KulturaffineLeichter Rückgang auf hohem Niveau - das ist nach sechs Jahren steter Steigerung die Touristikbilanz der Stadt Hall für 2015. Denn im Vergleich zum Vorjahr sank die Zahl der Übernachtungen kaum merklich um 2,6 Prozent auf knapp 220 300. Ein immer noch sehr stolzer Wert für die mit imposantem Fachwerk und erlesenem weiter

28 Bäume weg

Einschlag im Gewerbegebiet Dauerwang: Am Freitag haben Mitarbeiter des städtischen Bau- und Grünflächenbetriebs zehn Eschen, zehn Ahornbäume, eine Birke und sieben Großsträucher entlang der Robert-Bosch-Straße/Dauerwangstraße gefällt. Grund: Beim vierspurigen Ausbau der B 29 zwischen Essingen und Aalen erhält das Gewerbegebiet Dauerwang einen neuen weiter

Vortrag „Tatort Deutschland“

Aalen-Oberalfingen. „Sexuelle Gewalt, Zwangsprostitution, Menschenhandel“ am Tatort Deutschland lautet das Thema eines Vortragsabends der CSU-Bundestagsabgeordneten Barbara Lanzinger am Montag, 29. Februar, um 18 Uhr im Gasthof „Kellerhaus“ in Oberalfingen. Die Vorsitzende der Frauen-Unions-Projektgruppe „Nein zu Zwangsprostitution weiter
  • 879 Leser

Bahnen bannen den Blick

Eine Ausstellung in Donzdorf zeigt Arbeiten von Holger Fitterer – Werke bringen Licht ins Dunkle
Seine Bilder erscheinen abstrakt, wirken konstruiert. Der Karlsruher Künstler Holger Fitterer studierte Malerei, bevor er zum Zeichnen fand. Seine Ausstellung „Halbschatten“ im Schloss Donzdorf bringt Licht ins Dunkle und Dunkles ins rechte Licht. weiter
  • 912 Leser
Tagestipp

Zwei klassische Clowns

Seit 1988 touren Kaspar und Gaya mit verschiedenen Produktionen durch die Welt. Und so nun einmal wieder am Sonntag, 28. Februar, im Kulturhaus Silberwarenfabrik bei der Kultur-Mix-Tour mit dem Programm „Wieder daheim“. Im Spannungsfeld zwischen akrobatischem Körpertheater und einer melancholischer Sanftheit zeigen die Clowns die abwechslungsreiche weiter
  • 605 Leser

Bürgerinfo zum B-29-Ausbau am 18. März

In der Essinger Remshalle
Eine große Einwohnerversammlung plant die Gemeinde Essingen am Freitag, 18. März, 19 Uhr in der Essinger Remshalle. Themen sind die Auswirkungen des B-29-Ausbaus auf Essingen, wie die Flurbereinigung, Lärmschutz, Kreisverkehr „Bahnhofsberg“. weiter
  • 851 Leser

Eine neue Wasserleitung für Hermannsfeld

Zwei Bauabschnitte – Inlinerverfahren beginnt im Herbst
Die Wasserleitung nach Hermannsfeld ist alt und muss dringend saniert werden. Die Rohre sind brüchig, was in der Vergangenheit zu auffällig vielen Wasserrohrbrüchen geführt hat. Jetzt soll die Leitung erneuert werden. weiter
  • 777 Leser

Neue Ortsmitte: Nur Bolten gegen Planung

Im Juni ist Spatenstich am alten Schulhausplatz
Über 30 Jahre ist über den alten Schulhausplatz in Essingen diskutiert worden. Jetzt endlich wird die rund 2500 Quadratmeter große Fläche zwischen Schulstraße und Kirchgasse neu geordnet. Im Juni ist Spatenstich der Essinger Wohnbau. weiter
  • 1026 Leser
KommentAR l STadtoval

Es läuft einfach nicht rund

Pleiten, Pech und Pannen? Nein, so schlimm ist es nicht. Aber man kann auch nicht gerade sagen, dass es beim Stadtoval rund läuft. Sicher, das Grundstück war für 2,2 Millionen Euro günstig zu haben. Aber nach dem Architektenwettbewerb 2010 war erst einmal einige Jahre Sendepause. Über Ikea wurde spekuliert und über eine Eventarena. Wohnen zwischen Bahngleisen weiter
  • 5
  • 720 Leser

OB Pfeifle in den Fluten

Ein großes Hochwasser ist selten. Aber auch in Aalen haben sich in den vergangenen Jahren immer wieder schwere Überschwemmungen ereignet. Zum Beispiel Anfang Juli 1987. Nach zweitägigen, sintflutartigen Regenfällen war das Hirschbachfreibad überflutet worden. Wege, Liegewiesen und Schwimmbecken waren von Schlamm bedeckt. Für Alt-OB Ulrich Pfeifle wäre weiter
  • 708 Leser

Neue Probleme beim Stadtoval

Hochwasserschutz: Um Hirschbachverdolung auszuwechseln, wird Schwerlaststrecke gesperrt
Beim Stadtoval tut sich ein neues Problem auf: Bei Hochwasser drohen Überflutungen. Der „Flaschenhals“ in der Hirschbachverdolung ist seit Jahren bekannt. Jetzt muss der Durchlass vergrößert werden – und zwar ganz schnell. weiter

Anschluss an Westumgehungin Aussicht

Verhandlungen laufen
Den Hüttlingern wurde ein weiterer Anschluss an die Westumgehung in Aussicht gestellt. Bürgermeister Günter Ensle hat bei der vergangenen Gemeinderatssitzung eine Andeutung dazu gemacht. weiter
  • 541 Leser

Aus dem Gemeinderat Hüttlingen

Zustand der Straßen Um genau zu erfassen, in welchem Zustand die Straßen sind, fährt demnächst ein Fahrzeug der Firma „eagle eye“, zu Deutsch „Adlerauge“, durch Hüttlingen. Mit Sensoren, Laserscanner, Messkameras und GPS-Antenne ermittelt das Fahrzeug Daten. 54 000 Euro sind dafür im Haushalt bereitgestellt.Ortsplatz am Forum weiter
  • 580 Leser

Verwirrung bei Votum zum Kreisel

Bei der Abstimmung zur Gestaltung des neuen Hüttlinger Kreiselverkehrs kommt es ein wenig anders als gedacht
Hüttlingen hat einen neuen Kreisverkehr. Was ihm noch fehlt: gestalterische Elemente in seiner Mitte und an den Rändern. Wenn es nach der Verwaltung gegangen wäre, hätte sich der Gemeinderat zwischen zwei Varianten entscheiden sollen. Aber dann gab es einen dritten Vorschlag, eine Abstimmung und viel Verwirrung. weiter
  • 665 Leser

Deutsch lernen ohne Männer

Die Landesstiftung fördert die Sprachkurse für weibliche Flüchtlinge bei den Comboni-Missionaren
Bei den Comboni-Missionaren bietet Elisabeth Hild seit zwei Monaten Deutschkurse für Frauen aus der Anschlussunterbringung und seit zwei Wochen auch für die aus der LEA an. Nebenan werden in der Zeit die Kleinkinder betreut. Eine Kombination, die offensichtlich zum Lernerfolg beiträgt. weiter

Bee Gee-Musical

Musikalisch-Biografische Show im Gmünder Stadtgarten
„Massachusetts – das Bee Gees-Musical“ kommt am Sonntag, 6. März,19 Uhr, in den Gmünder Stadtgarten. Das Musical lässt sein Publikum mit einer musikalisch-biografischen Show an den wichtigsten Stationen der „erfolgreichsten Familienband aller Zeiten“ (Guinnessbuch der Rekorde) teilhaben.Kurze Spielszenen, Fotos, Videoclips weiter
  • 616 Leser

Installationen und das neue Künstlerbuch

Hanne Dittrich-Ausstellung
Die Frühjahrsausstellung 2016 der Gemeinde Abtsgmünd wird von Hanne Dittrich gestaltet. Die Ausstellung „Zeitgestalten“ vom 2. März bis 3. April auf Schloss Untergröningen steht unter dem Motto „Gelb, Blau, Rot“. Vernissage in Untergröningen ist am Mittwoch, 2. März, um 19.30 Uhr. weiter
  • 664 Leser

Kunstverein zeigt „Kunst von uns“

Jahresausstellung von Mitgliedern des Aalener Kunstvereins vom 2. März bis 10. April im Alten Rathaus
Am Mittwoch, 2. März, wird um 19 Uhr die Ausstellung „Kunst von uns“ in den Räumen des Kunstvereins Aalen im Alten Rathaus eröffnet. Darin zeigen Vereinsmitglieder bis April 2016 eigene Kunstwerke aus den Gebieten Malerei, Fotografie, Bildhauerei, Goldschmiedehandwerk, Installation sowie Keramik und geben damit Einblicke in ihr künstlerisches weiter
  • 811 Leser

Passionskonzert in Ellwangen

Die Matthäuspassion von Bach in Ellwangen
Am Samstag, 12. März, um 19 Uhr ist das Passionskonzert der Kammerchöre Oberaspach und Bruchsal in der Ev. Stadtkirche Ellwangen zu hören. Unter der Leitung von Martin Schirrmeister wird die Matthäuspassion aufgeführt, welche zu den bedeutendsten Werken der Kirchenmusik von Johann Sebastian Bach zählt. Für Schirrmeister ist es das letzte Konzertprojekt weiter
  • 848 Leser

Zoff um die Ebnater Aussegnungshalle

Ortsvorsteher Traub lehnt Flachdach weiter ab – OB Rentschler hält am knappen Beschluss vom Oktober fest
Das Stahlgerippe steht. Jetzt sollen möglichst bald die Holz-Werkstoffplatten montiert werden. Doch Ebnats Ortsvorsteher Manfred Traub lehnt das Flachdach an der Aussegnungshalle weiter ab. weiter
  • 687 Leser

Immer mehr Wahlplakate zerstört

Schaden in Höhe von mehreren Tausend Euro – Parteien setzen bereits Belohnungen aus
Unbekannte haben am Donnerstag in Aalen insgesamt sieben Großplakate von Parteien zerstört. Nach Polizeiangaben geht der Schaden in die Tausende. weiter

Sie bringen Rock in die Gotteshäuser

Jugendreferent Martin Kronberger hat aus Firmlingen von St. Maria und Salvator in Aalen eine Band formiert
Gleich wackelt das katholische Pfarramt Salvator in der Bohlstraße. Die Firmband hat dort unterm Dach die Instrumente eingestöpselt, Jugendreferent Martin Kronberger zählt ein – und dann wird gerockt. „One way, Jesus“ ist die erste Nummer, die geprobt wird. Klingt gut und sieht wild aus. weiter
KOMMENTAR•Demokratie

Bravo!

Genau so stellt sich der mündige Bürger gelebte Demokratie vor. Zivilcourage, sachliche Argumentation frei von persönlichen Emotionen sind für ein demokratisches Gemeinwesen die besten Voraussetzungen. Das von Karl-Heinz Marcik angespornte Bürgerteam hat gezeigt, was man damit bewirken kann. Eine Sternstunde der Demokratie in Essingen. Bravo! Ulrike weiter
  • 1445 Leser

Dieter Waschiczek neuer Vorsitzender

Generalversammlung des MSC Aalen-Reichenbach – Robert Wagner wird Ehrenvorstand
Bei der Generalversammlung des MSC Aalen-Reichenbach ist Sportleiter Dieter Waschiczek zum neuen Vorsitzenden gewählt worden, Robert Wagner wurde zum Ehrenvorstand ernannt. weiter

Einwände der Anlieger erfolgreich

Recyclingfirma Ritter zeigt sich kooperativ – So bewahrt sie Bürger vor noch mehr Lärm und Schmutz
Es sieht sehr gut aus. Die Wogen, die die beabsichtigte Erweiterung der Firma Ritter Recycling im Industriegebiet Streichhoffeld bei Bewohnern des nordwestlichen Teils von Essingen ausgelöst hat, haben sich geglättet. Ritter ist bereit, eine um drei Meter höhere Halle zu bauen, damit die laut lärmenden Schredderarbeiten künftig auch im Inneren erledigt weiter

Vier Jugendhütten aufgebrochen

Zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen
Gleich in vier Jugendhütten, die im Gewann Fischbach alle nur wenige Meter auseinander stehen, wurde zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen eingebrochen. weiter
  • 5
  • 3710 Leser

Tablets im Unterricht

Kocherburgschule mit neuem Medienkonzept
Die Kocherburgschule erweitert ihr Medienkonzept um den Einsatz von Tablets im Unterricht. Eingeführt wird das neue Medienkonzept von einer Steuergruppe bestehend aus Schulleitung und Lehrern der Kocherburgschule unter Begleitung von Experten des Kreismedienzentrums. weiter
  • 3
  • 859 Leser

200 Jungmusiker vereint

Erfrischendes Konzert der Aalener Bläser-Jugend in der Stadthalle – Künftig alle zwei Jahre
Zum zweiten Mal haben sich die Jugendorchester aller sechs Blasmusikvereine aus Aalen in einem großen gemeinsamen Konzert präsentiert. Das mitreißende Treffen in der Aalener Stadthalle wurde zur ungezwungenen Begegnung, die musikalisch begeisterte. weiter
NAMEN UND NACHRICHTEN

Stefan Heusel

Aalen. Die Aalener Freie Waldorfschule hat am Freitag ihren langjährigen Geschäftsführer Stefan Heusel verabschiedet. Er wendet sich anderen Aufgaben im Sozialbereich zu. Seine Nachfolgerin als Geschäftsführerin ist Annette Blum-Schacherl. Der „Gründungslehrer“ der Aalener Waldorfschule, Andreas Pelzer, berichtete in der Abschiedsfeier in weiter
  • 4
  • 2642 Leser

Lauterburger Steige erneut voll gesperrt

Sanierungsarbeiten ab 1. März
Die Steige zwischen Essingen und Lauterburg wird erneut für den Verkehr voll gesperrt. Wie das Regierungspräsidium mitteilt, beginnen ab Dienstag, 1. März, die Arbeiten für den zweiten Sanierungsabschnitt – „sofern es die Witterung zulässt“. weiter
  • 1131 Leser

Radikaler Heckenschnitt bei der Silberburg wegen Radwegausbau

„Warum wurde die Hecke bei der Silberburg an der Ellwanger Straße denn derart radikal zurückgeschnitten?“ fragte ein Leser. Wir gaben die Frage an den städtischen Baubetriebshof weiter und erhielten vom stellvertretenden Bauhofleiter Klaus Hieber die Erklärung: Weil der Gehweg entlang der Straße zu einem Geh- und Radweg verbreitert wird. weiter
  • 3
  • 2617 Leser

Spielfreude zündet

Tournee Theater Stuttgart wird gefeiert für „Seitensprung für Zwei“
Gibt es in Bopfingen ein Publikum für professionelles Boulevardtheater? Klare Antwort: Ja! Stadt und Förderverein für Kultur und Heimatpflege, die am Donnerstagabend das Tournee Theater Stuttgart mit der preisgekrönten Komödie „Seitensprung für Zwei“ in die Schranne geholt hatten, landeten damit einen Volltreffer. weiter
  • 926 Leser

Baustellenschild gestohlen

Polizei schnappt drei Personen
Eine Polizeistreife hat drei Personen erwischt, die mit einem gestohlenen Baustellenschild unterwegs waren. weiter
  • 5
  • 3372 Leser

Zwei Verletzte nach Unfall

Auf der Alten Heidenheimer Straße in Aalen
Zwei Personen wurden bei einem Unfall am Donnerstagnachmittag an der Einmündung Walkstraße/Alte Heidenheimer Straße leicht verletzt. weiter
  • 3138 Leser

Wahlplakate in Aalen beschädigt

Tausende Euro Schaden
Unbekannte haben am Donnerstag in Aalen insgesamt sieben Wahlplakate beschädigt. Der Sachschaden beträgt mehrere tausend Euro. weiter
  • 2
  • 2827 Leser

Rombachtunnel gesperrt

Aalen. Der Rombachtunnel im Zuge der Westumgehung Aalen ist wegen Gehölzpflegearbeiten am Samstag, 27. Februar, zwischen 7 Uhr und 12 Uhr für den Verkehr voll gesperrt. Die Umleitungsstrecken sind ausgeschildert. Darauf weist die Aalener Stadtverwaltung hin. weiter
  • 5
  • 1409 Leser
POLIZEIBERICHT

Auf frischer Tat erwischt

Lorch. Eine Hausbewohnerin hat einen Einbrecher auf frischer Tat erwischt: Am Mittwochabend gegen 19 Uhr hebelte ein Unbekannter nach mehreren Aufbruchsversuchen an Fenstern die Terrassentüre eines Wohnhauses in der Haldebergstraße auf, stieg ein und durchsuchte die Räumlichkeiten. Als er dabei von einer zurückkehrenden Hausbewohnerin gestört wurde, weiter
  • 728 Leser
POLIZEIBERICHT

Geparktes Auto beschädigt

Aalen. Auf dem Parkplatz unterhalb der Hochbrücke wurde am Montag zwischen 7 Uhr und 15.30 Uhr ein geparkter Audi A 1 im Bereich der Beifahrertüre beschädigt. Dadurch entstand ein Schaden von ca. 1000 Euro. Der blaue Pkw war auf dem zweiten Parkstreifen Richtung Behindertenwerkstatt abgestellt. Unfallzeugen werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei weiter
  • 819 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall beim Spurwechsel

Aalen. Im Einmündungsbereich Gartenstraße/Friedrichstraße wollte eine 48-jährige Skoda-Fahrerin am Mittwoch gegen 15 Uhr gleich nach dem Abbiegen auf den rechten Fahrstreifen der Friedrichstraße wechseln.Dabei kollidierte sie mit dem Pkw einer 30-jährigen BMW-Lenkerin, die auf dem rechten Fahrstreifen abgebogen war. Sachschaden: 9000 Euro. weiter
  • 1048 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall nach Überhol-Fehler

Aalen. Ein 18-jähriger Mercedes-Fahrer fuhr am Donnerstag gegen 7 Uhr von Brastelburg in Richtung Himmlingen. Als er zum Überholen eines vorausfahrenden Wagens nach links ausscherte, übersah er einen bereits im Überholvorgang befindlichen Audi-Fahrer und touchierte diesen, berichtet die Polizei. Der 18-Jährige bremste und verlor hierbei die Kontrolle weiter
  • 1134 Leser

Regionalsport (7)

SPORT IN KÜRZE

Die 30. Auflage in Gmünd

Leichtathletik. Die Vorbereitungen laufen: Noch zwei Wochen sind es bis zur 30. Auflage des Gmünder Stadtlaufes am 12. März. Als eines des sportlichen Highlights des Jahres ist Veranstalter DJK Gmünd wieder bestens vorbereitet. weiter
  • 794 Leser

Elks werden Dritter

Baseball, Indoor-Meisterschaften der Jugend in Ulm
Bei den baden-württembergischen Indoor-Baseball-Meisterschaften in Ulm erreichte das Nachwuchsteam des TSV Ellwangen einen tollen dritten Platz und verpasste das Finale nur knapp. weiter
  • 668 Leser

Frühlingslauf weckt Lebensfreude

Leichtathletik, „5. Lauf in den Frühling“: Breitensport-Laufveranstaltung lockt am 19. März viele Läuferinnen und Läufer nach Ellwangen
1956 wurde in Ellwangen der Verein DJK Ellwangen ins Leben gerufen. Josef Knecht war schon damals dabei. Noch heute ist er als Abteilungsleiter der Leichtathleten aktiv und wirbt mit Inbrunst für die erste Vereinsveranstaltung seiner Abteilung im Jubiläumsjahr: Am Samstag, 19. März, lädt die DJK zum „Lauf in den Frühling“ in den Ellwanger weiter
  • 975 Leser
SPORT IN KÜRZE

Lehrgang in Aalen

Aikido. Am Samstag, den 16. April, (15.30 - 18.30 Uhr) und Sonntag, den 17. April (9.30 - 12 Uhr) veranstaltet der Postsportverein Aalen einen Bundeslehrgang im Aikido in der Glück-Auf-Halle in Hofen. Die Veranstalter erwarten bis zu 80 Teilnehmer. Die Begrüßung hält am Samstag Ortsvorsteher Patriz Ilg. weiter
  • 1034 Leser

Schwierige Partie für die SG2H

Handball, Würrtembergliga
Am Samstag bestreitet die erste Damenmannschaft der SG2H ihr nächstes Heimspiel. Gegner der Partie ist die MTG Wangen. Die MTG steht derzeit mit dem siebten Tabellenplatz einen Platz vor der SG2H, hat dabei zwei Spiele weniger auf der Habenseite. Anpfiff in der Talsporthalle in Wasseralfingen ist um 18:50 Uhr. weiter
  • 684 Leser

Thiele: mindestens vier Punkte

Fußball, 3. Liga: VfR will nach der Englischen Woche dem Ligaverbleib ein großes Stück näher sein
Markus Thiele will nach der Englischen Woche dem Ziel Klassenerhalt ein großes Stück näher sein. Dazu fordert der Geschäftsführer des VfR Aalen „vier, fünf Punkte“ aus den drei Partien. Dass seine Profis am Samstag an der Ostsee erneut baden gehen, kann er sich nicht vorstellen. „Ich bin mir sicher, dass es nach dem 0:3 in Rostock weiter
  • 5
  • 1071 Leser

Vogt: bester Sprung auf Rang sieben

Skispringen, Weltcup, Training
Beim Freitagstraining vor den Weltcup-Springen in Almaty war Carina Vogt (SC Degenfeld) die beste Deutsche: Im ersten Durchgang gelang ihr der siebtbeste Sprung, danach landete sie auf Rang 16. weiter
  • 1634 Leser

Überregional (83)

"Denn schreiben will ich!"

Junge Schriftstellerin "Denn schreiben will ich!" heißt ein neuer, fein aufgemachter Band mit Auszügen aus den Tagebüchern und anderen Werken Anne Franks sowie einem ausführlichen Nachwort (Reclam, 17.99 Euro). Die Anne-Frank-Expertin und Übersetzerin Simone Schroth hat aus der niederländischen kritischen Ausgabe von 1986 eine Auswahl zusammengestellt, weiter
  • 491 Leser

"Der Feind meines Feindes ist mein Freund"

Nahost-Experte Günter Meyer über ungewöhnliche Allianzen, Erdogans Feldzug gegen eine erfolgreiche Miliz und florierenden Waffenhandel
Präsident Erdogan will kurdische Autonomie verhindern. In Nordsyrien wird er sich dank der USA kaum durchsetzen, so Nahost-Experte Günter Meyer. weiter
  • 705 Leser

Alno verlässt Verlustzone

Der Küchenhersteller Alno (Pfullendorf) hat sich im vergangenen Jahr weiter aus den roten Zahlen gearbeitet. Der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen betrug nach vorläufigen Zahlen etwa 100 000 EUR im Jahr 2015, wie das Unternehmen mitteilte. Im Vorjahr hatte dort noch ein Minus von 28,2 Mio. EUR gestanden. Wie das Ergebnis unter dem Strich weiter
  • 499 Leser

Armutskrankheit Mikrozephalie

Zika-Virus, Chemikalie, soziale Verhältnisse: Streit um Ursache der Missbildungen in Brasilien
Was hat die Missbildung (Mikrozephalie) tausender brasilianischer Kinder ausgelöst? Das Zika-Virus, wie offiziell vermutet wird? Eine Anti-Mücken-Chemikalie? Oder die Armut der betroffenen Bevölkerung? weiter
  • 5
  • 285 Leser

Asylpaket beschlossen

Gesetze verschärft - Kritik aus der Opposition
Flüchtlingshelfer sind entsetzt, die Opposition ist dagegen. Auch einige SPD-Mitglieder gehen auf Distanz zum neuen Asylpaket der Regierung. Doch der Union gehen die neuen Beschlüsse nicht weit genug. weiter
  • 448 Leser

Auf einen Blick vom 26. Februar 2016

FUSSBALL EUROPA LEAGUE ZWISCHENRUNDE, RÜCKSPIELE FC Porto - Bor. Dortmund 0:1 (0:1) Tor: 0:1 Casillas (23./Eigentor). - Z.: 45 000. (Hinspiel 0:2 - Bor. Dortmund im Achtelfinale) FC Liverpool - FC Ausgburg 1:0 (1:0) Tor: 1:0 Milner (5., Handelfmeter). - Z.: 45 000. (Hinspiel 0:0 - FC Liverpool im Achtelfinale) Schalke 04 - Schachtjor Donezk 0:3 (0:1) weiter
  • 414 Leser

Auf verlorenem Posten

Wie ein Linker im schwarzen Landkreis Sigmaringen um Stimmen kämpft
Melih Günaydin tritt bei der Landtagswahl an. Er ackert und rackert - und bleibt dennoch ohne Chance, denn er ist Linker im schwarzen Landkreis Sigmaringen. Auf Tour mit einem aussichtslosen Wahlkämpfer. weiter

Augsburg verpasst Sensation

Europa League: FC verliert in Liverpool - Leverkusen weiter
Der FC Augsburg hat die Sensation in der Europa League verpasst. Gegen Liverpool unterlag der Fußball-Bundesligist gestern 0:1 (0:1) und schied damit nach dem 0:0 im Hinspiel aus dem Wettbewerb aus. Auch Schalke 04 musste die Segel streichen: Die Königsblauen verloren nach einer erschreckend schwachen Leistung gegen Schachtjor Donezk mit 0:3 (0:1). weiter
  • 375 Leser

Ausstellung fragt: Palmyra - was bleibt?

Das Kölner Wallraf-Richartz-Museum widmet sich mit seiner neuen Ausstellung "Palmyra - Was bleibt?" dem Schicksal der von Islamisten zerstörten Wüstenstadt in Syrien. Von heute bis 8. Mai sind 40 historische Zeichnungen des französischen Archäologen Louis-Francois Cassas (1756-1827) sowie ein topographisches Modell mit Karten und Luftaufnahmen zu sehen. weiter
  • 351 Leser

Auszeichnung aus dem All

Adele räumt bei Brit Awards ab - Preise für Justin Bieber und One Direction
Erst die Grammys, nun feiert die britische Musikindustrie ihre Stars. Adele muss sich so viele Brit Awards abholen, dass sie fürchtet, das Publikum zu langweilen. Nur einmal verliert sie dabei kurz die Fassung. weiter
  • 309 Leser

Bahnfunk: 52 Sicherheitslöcher im Südwesten

Auf 330 Kilometern des deutschen Streckennetzes ist der Notfallfunk der Bahn, mit dem die Lokführer über Gefahren informiert werden, nicht verfügbar. Ein Bahn-Sprecher sagte gestern, auf 99 Prozent des 33 000 Kilometer langen Netzes sei die sogenannte Funkausleuchtung aber ausreichend. Die EU-weite Vorgabe liege bei 95 Prozent. Der Sprecher verwies weiter
  • 334 Leser

Bayern will Kriminelle als V-Leute zulassen

Bayerns Staatsregierung will dem Landesamt für Verfassungsschutz den Einsatz krimineller V-Leute ausdrücklich erlauben. Innenminister Joachim Herrmann (CSU) stellte im Landtag einen Gesetzentwurf vor, der dem Inlandsgeheimdienst neue Überwachungsmöglichkeiten geben würde. Die neuen Regeln sind von Vorgaben des Bundes übernommen. In Ausnahmen soll der weiter
  • 431 Leser

Bitteres Ende in Europa

Augsburg verliert in Liverpool durch einen unglücklichen Handelfmeter 0:1
Der FC Liverpool war dann doch ein bisschen zu stark für die wackeren Augsburger. Beim Klub von Trainer Klopp war in der Europa League Endstation für den Fußball-Bundesligisten. Aber es war ganz knapp. weiter
  • 529 Leser

Blackberry setzt auf Sicherheitssoftware

Übernahme Der kanadische Smartphone-Pionier Blackberry richtet sich inmitten schwacher Verkäufe seiner Handys stärker auf das Software-Geschäft mit Unternehmen aus. Das Unternehmen gab die Übernahme der britischen Firma Encription bekannt, die auf Beratung bei Cybersicherheit spezialisiert ist. In dem neuen Bereich sollen 60 Mitarbeiter tätig sein. weiter
  • 627 Leser

CDU im Land will Grüne angreifen

In der Endphase des Landtagswahlkampfes will die CDU die Grünen stärker wegen angeblicher Versäumnisse in der Asylpolitik attackieren. Das kündigte CDU-Landeschef Thomas Strobl nach einem Treffen der baden-württembergischen CDU-Bundestagsabgeordneten mit Kanzlerin Angela Merkel (CDU) in Berlin an. Die Grünen seien nicht Teil der Lösung, sondern Teil weiter
  • 305 Leser

Coldplay bricht Rekord

Nummer neun Die britische Band Coldplay hat einen Brit Award als beste britische Band bekommen und damit einen Rekord in der Geschichte des renommierten Musikpreises aufgestellt. Nach 2001, 2003 und 2012 gewannen die Musiker um Frontmann Chris Martin (38) zum vierten Mal in der Kategorie, das hat noch keine Band geschafft. Insgesamt war es ihr neunter weiter
  • 265 Leser

Demo behindert Auftritt von Petry

Nicht nach Plan ist am gestrigen Nachmittag ein Wahlkampfauftritt der AfD-Bundesvorsitzenden Frauke Petry in Schwäbisch Hall verlaufen. Rund 150 Demonstranten gelangten Minuten vor Petrys Vortrag in den Saal. Die Ordner der AfD hatten die Protestierenden passieren lassen. Begründung: Es sei eine öffentliche Veranstaltung. Die Organisatoren sahen im weiter
  • 721 Leser

Der Blick von unten

Ergebnis Bei der vergangenen Landtagswahl 2011 holte Die Linke im Landkreis Sigmaringen exakt 1223 Stimmen - genau so viele wie die Republikaner. Das waren 2,0 Prozent der in dem Landkreis abgegebenen Stimmen. Es waren in Summe zwar 136 Personen mehr, die ihr Kreuz bei der Linken machten, aufgrund der höheren Wahlbeteiligung lag die Partei aber 0,2 weiter
  • 304 Leser

Der Boss geht

Claus-Dietrich Lahrs verlässt Metzinger Modekonzern
Nach acht Jahren als Vorstandsvorsitzender von Hugo Boss verlässt Claus-Dietrich Lahrs das Unternehmen. Einen Nachfolger gibt es noch nicht. Lahrs hat bereits am Montag seinen letzten Arbeitstag. weiter
  • 653 Leser

Der Wirkstoff

Unkrautbekämpfung Glyphosat ist der weltweit am meisten eingesetzte chemische Wirkstoff in Herbiziden. In der Landwirtschaft und im Gartenbau wird es vor der Aussaat zur Unkrautbekämpfung verwendet. Er wurde erstmals 1950 synthetisiert. Monsanto erhielt 1974 das Patent auf Glyphosal als Herbizid. Getreide Glyphosat wird vor oder kurz nach der Aussaat weiter
  • 302 Leser

Deutliche Erholung

Nach zwei Verlusttagen haben sich die Märkte gefangen
Der deutsche Aktienmarkt hat sich nach zwei Verlusttagen gestern wieder gefangen und deutlich zugelegt. Dabei profitierte er von soliden hiesigen Konjunkturdaten. Auch vom Euro, der sich nach den jüngsten Verlusten kaum bewegte, ließ sich der Dax nicht bremsen. Die wieder etwas sinkenden Ölpreise und ein lustloser Handel an der Wall Street konnten der weiter
  • 616 Leser

Deutsche gehen weiterhin gern shoppen

Deutschlands Verbraucher lassen sich auch von Terrorwarnungen und der Debatte über Flüchtlinge ihre Kauflaune nicht verderben. Vor allem der stabile Arbeitsmarkt und die wachsende Nachfrage nach Arbeitskräften wirken sich derzeit positiv auf den Konsum aus, wie das Marktforschungsunternehmen GfK mitteilte. Zwar haben die Erwartungen der Bürger an die weiter
  • 647 Leser

Dortmund siegt beim FC Porto ohne große Mühe

Borussia Dortmund hat die Höhle des Drachen erobert und ist dem letzten fehlenden Pokal im Trophäenschrank einen Schritt näher. Der BVB gewann das Zwischenrundenrückspiel in der Europa League beim FC Porto im Estadio Dragao ohne große Mühe 1:0 (1:0) - dabei gerieten die Borussen nach dem 2:0 im Hinspiel trotz einiger Fehler zu keiner Zeit in Bedrängnis. weiter
  • 460 Leser

Ein Drittel der gemeldeten Erkrankungen bestätigt

Physiker-Gruppe Die Gruppe nennt sich "Physicans in the Crop-Sprayed Villages", auf Deutsch etwa "Physiker in den Dörfern, die wegen der Ernte besprüht werden". Sie dokumentiert die mit Pestiziden arbeitenden Landwirtschaft in Argentinien. Der Einsatz von Chemikalien wachse von Jahr zu Jahr, ebenso die Profite der Agrar- und Chemiekonzerne. Auf der weiter
  • 315 Leser

EU versinkt im Asylstreit

Schlagabtausch zwischen Wien und Athen - EU-Kommission sieht Crashtest
Griechenland ruft seinen Botschafter aus Österreich zurück, Wien droht mit Grenzschließung. Die EU findet in der Flüchtlingskrise keine Linie. weiter
  • 468 Leser

Flüchtlinge im Holzhaus

Schnell und wirtschaftlich: Bauen mit nachhaltigem Material
Holzhäuser eignen sich optimal für die Unterbringung von Flüchtlingen. Die hochwertigen Gebäude können rasch errichtet und später genutzt werden für andere Zwecke wie Kindergärten oder Studentenheime. weiter
  • 352 Leser

Flüchtlingszahl im Land sinkt

Rückgang setzt sich auch im Februar fort
In Baden-Württemberg sind in diesem Monat bisher 9615 Flüchtlinge angekommen. 5477 von ihnen haben bis zum Stichtag 24. Februar einen Asyl-Erstantrag gestellt. Das teilte das Integrationsministerium auf Anfrage mit. Kurz vor Monatsende ist damit ein weiterer Rückgang der Flüchtlingszahlen zu verzeichnen. Seit den Rekordzahlen vom Oktober 2015, als noch weiter
  • 399 Leser

Gangster 4.0

Risiken der Cyberkriminalität für Unternehmen steigen
Mit der wachsenden digitalen Vernetzung in der Wirtschaft steigt auch das Risiko für Cyber-Kriminalität. Die Hälfte aller deutschen Unternehmen erleidet im Schnitt einen Schaden von 1,55 Millionen Euro. weiter
  • 693 Leser

Gigantisches Gasleck in Kalifornien

Ein riesiges Gasleck in Kalifornien hat 100 000 Tonnen Methan in die Luft gepustet. Deren Treibhausgaseffekt entspreche dem von mehr als einer halben Million Pkw in den USA innerhalb eines Jahres, berichten US-Forscher in der jüngsten Ausgabe von "Science". Durch das Leck eines unterirdischen Erdgasspeichers im Norden von Los Angeles strömten seit Oktober weiter
  • 357 Leser

Glyphosat im Bier

Unkrautvernichtungsmittel kommt aus der Braugerste. Streit um Gefährlichkeit.
Ein Liter Bier enthält 0,46 bis 29,74 Mikrogramm des Unkrautmittelwirkstoffs Glyphosat. Das hat das Umweltinstitut München e.V. ermittelt. Gefährlich sei das nicht, teilt das Bundesamt für Risikoforschung mit. weiter
  • 417 Leser

Glyphosat im Bier alarmiert Verbraucher

Das umstrittene Herbizid Glyphosat ist auch in deutschem Bier nachweisbar. Das Münchner Umweltinstitut hat 14 der beliebtesten Biermarken Deutschlands testen lassen und dabei Spuren des Unkrautvernichters gefunden. Die Werte lagen zwischen 0,46 und 29,74 Mikrogramm pro Liter und damit im extremsten Fall fast 300-fach über dem gesetzlichen Grenzwert weiter
  • 505 Leser

Gute Erfahrungen in den Jugendherbergen

Flüchtlinge Die Flüchtlinge in den Jugendherbergen in Baden-Württemberg sollen bis Ende April ausziehen und woanders unterkommen. In den Häusern starte im Mai die übliche Saison, dann sollen wieder reguläre Gäste in den Gebäuden übernachten, sagte Karl Rosner vom Landesverband des Deutschen Jugendherbergswerks. Seit Oktober waren in 15 Jugendherbergen weiter
  • 318 Leser

Hoeneß bei den Bayern zunächst "normaler Fan"

Uli Hoeneß will erst im Sommer entscheiden, ob er bei Fußball-Rekordmeister Bayern München ins Präsidentenamt zurückkehrt. Das berichtet das Sportmagazin "kicker" nach einem Gespräch mit dem 64-Jährigen, der am Montag aus der Haft entlassen wird. Hoeneß plant demnach für Juni zunächst einen großen Familienurlaub, in dem er sich abschließend über seine weiter
  • 399 Leser

Im Südwesten kommen weniger Asylbewerber an

Erstaufnahmestellen nicht mehr so überfüllt wie im Herbst - Unterbringung in den Landkreisen bleibt schwierig
Immer noch kommen viele Flüchtlinge ins Land. Aber es sind weniger als noch im Herbst. Die Erstaufnahmestellen sind nicht mehr so überfüllt. Die Landkreise melden aber noch keine Entlastung. weiter
  • 364 Leser

Kein Hartz für Neuankömmlinge

Gericht: Zugezogene EU-Ausländer anfangs ohne Anspruch
EU-Bürger, die nach Deutschland ziehen, haben in den ersten drei Monaten keinen Anspruch auf Sozialleistungen. Ihnen darf Hartz IV verwehrt werden, hat der Europäische Gerichtshof entschieden. weiter
  • 474 Leser

Kindernothilfe: Fatale Entscheidung

Widerspruch Die Kindernothilfe kritisiert den Bundestagsbeschluss. "Die Entscheidung ist fatal für das Wohl tausender geflüchteter Mädchen und Jungen. Sie ist eine Ohrfeige für die Kinderrechte und steht im Widerspruch zur UN-Kinderrechtskonvention". Schutz Fast ein Drittel der Flüchtlinge, die 2015 in Europa ankamen, sind minderjährig. Sie sind besonders weiter
  • 468 Leser

Kings kommen aus Kallstadt

Kallstadt. Es geht um Kallstadt. Kennen Sie nicht? Dann sollten Sie der Landkarte in ihrem Großhirn flugs einen größeren Maßstab verpassen - oder den Streifen "Kings of Kallstadt" der Filmemacherin Simone Wendel schauen. Da geht's um Kallstadt. Und um Donald Trump. Den kennen Sie, oder? Dort erfährt der geneigte Zuschauer, dass die Vorfahren des republikanischen weiter
  • 463 Leser

Kommentar · EUROPA: Schäbiges Spiel

Die Europa-Grünen haben ein Konzept zur Verteilung der Flüchtlinge vorgelegt. Es ist ein Versuch, den Widerspruch aufzulösen zwischen einer fairen und systematischen Verteilung der Schutzbedürftigen und deren Wunsch, nicht irgendwo untergebracht zu werden, sondern in einem ganz bestimmten EU-Staat. Das Problem möchten die Grünen mit einem Zuteilungssystem weiter
  • 463 Leser

Kommentar · GLYPHOSAT: Aus dem Lot

Selten nimmt ein Streit solche Züge an wie der um die Wiederzulassung des Herbizids Glyphosat und seiner chemischen Beiprodukte in der EU. Emotionen mögen zu solch einem Konflikt gehören. Besonders hilfreich sind sie nicht. Dass sich mittlerweile im Urin, in Muttermilch, in Ackerböden, Gewässern oder im Bier geringe Mengen der Substanz finden, erstaunt weiter
  • 510 Leser

Kommentar: Schneise der Verwüstung

Wieso eine Bank überfallen, wenn man mit ein paar Mausklicks am Computer an Geld kommen kann? Diese Frage beantworten Kriminelle schon seit vielen Jahren mit Überfällen aus ihrem Wohnzimmer heraus. Im Trend liegt etwa das Verschlüsseln von Teilen der Festplatte, die sich erst nach Bezahlung eines Lösegelds wieder einsehen und nutzen lassen. Über alle weiter
  • 657 Leser

Kriewitz singt beim ESC für Deutschland

Jamie-Lee Kriewitz wird Deutschland beim 61. Eurovision Song Contest (ESC) am 14. Mai in Stockholm vertreten. Die 17-Jährige aus Springe nahe Hannover setzte sich am Donnerstagabend mit ihrem Song "Ghost" beim nationalen Vorentscheid des populären Gesangswettbewerbs in Köln gegen neun andere Konkurrenten durch. Beim Zuschauervoting erhielt Jamie-Lee weiter
  • 283 Leser

Kurden-Miliz für Feuerpause

Waffenruhe in Syrien rückt näher
Nach Syriens Regime und der Opposition haben auch die Kurden-Miliz YPG und erste Rebellen der ab Samstag geplanten Waffenruhe zugestimmt. YPG-Sprecher Redur Xelil erklärte, die von den USA und Russland verkündete Feuerpause habe große Wichtigkeit. Auch das einflussreiche Rebellenbündnis Südfront erklärte, es stimme der Feuerpause zu. Indes scheiterte weiter
  • 266 Leser

Kölns Trainer warnt vor den Hertha-Stürmern

. Hertha BSC will in Köln den Remis-Fluch besiegen und endlich den ersten "Dreier" des Jahres feiern. "Von der Papierform her sieht es aus wie 0:0", sagte Berlins Trainer Pal Dardai vor dem Bundesliga-Duell heute (20.30 Uhr/Sky) bei den "Geißböcken" mit dem Hinweis auf die Defensivstärke beider Teams. "Das wollen wir nicht, wir wollen auf Sieg spielen", weiter
  • 449 Leser

Lange Haft für grausame Tat

Ein Geschworenengericht im US-Bundesstaat Colorado hat eine 36-Jährige wegen versuchten vorsätzlichen Mordes verurteilt, weil sie einer Frau ihr ungeborenes Baby aus dem Bauch geschnitten hat. Das teilte das Büro des Staatsanwaltes mit. Das Baby starb nach dem Angriff, die Mutter überlebte schwer verletzt. Der Täterin drohen mindestens 16 Jahre Gefängnis, weiter
  • 429 Leser

Leitartikel · WIRTSCHAFTSPOLITIK: Keine Experimente

Von Thomas Veitinger Auf die Frage, was schlimmer sei, der VfB-Abstieg oder ein grüner Ministerpräsident, antwortete Arbeitgeber- und Fußballfunktionär Dieter Hundt zum Start der Regierungszeit von Winfried Kretschmann: "Das ist wie die Frage nach Beinbruch oder Schnupfen." Die Wirtschaft tat sich anfangs nicht leicht mit dem ersten grünen Landesvater. weiter
  • 498 Leser

Leute im Blick vom 26. Februar 2016

Lena Meyer-Landrut Sängerin Lena Meyer-Landrut wehrt sich wieder einmal gegen Magersucht-Gerüchte, weil sie bei ihrem Besuch der Berlinale extrem dünn aussah. "Ich war schon immer ein Spargeltarzan. Ich bin nicht magersüchtig, ich habe ein ganz normales Essverhalten", sagte die 24-Jährige der Zeitschrift "InTouch". Seit sieben Jahren wiege sie das Gleiche, weiter
  • 488 Leser

Merkel im Wahlkampf

Termine Bundeskanzlerin Angela Merkel hat bis zum Wahltermin am 13. März noch fünf Wahlkampfauftritte im Land. Am 1. März hat sie in Freiburg, am 8. März in Nürtingen, am 10. März in Aalen und am 12. März in Haigerloch eine Veranstaltung. Am 4. März nimmt sie zudem am CDU-Landesparteitag in Ettlingen teil. weiter
  • 332 Leser

Mit 3D-Brille durch die Lackieranlage

Dürr investiert in die Digitalisierung
Die Turbulenzen auf dem chinesischen Markt bereiten Dürr keine Sorgen: Das Geschäft läuft gut. Investiert wird vor allem in Industrie 4.0. weiter
  • 676 Leser

Mittelstand ist innovativer

Frankfurt. Die Innovationskraft mittelständischer Firmen ist erstmals seit Jahren wieder leicht gestiegen. Zuletzt investierten 29 Prozent der kleinen und mittleren Unternehmen in innovative Produkte oder Prozesse, geht aus einer Untersuchung der staatseigenen Förderbank KfW hervor. Vor allem sehr kleine und auf das Geschäft im Inland ausgerichtete weiter
  • 623 Leser

Neuer Pokal, alte Liebe

Triumphieren die Volleyballerinnen des MTV Stuttgart zum dritten Mal?
Die Volleyball-Frauen von Allianz MTV Stuttgart haben sich selbst das Attribut "Stuttgarts schönster Sport" verliehen. Erfolgreich sind sie auch. Das Team kann sich am Sonntag mit dem dritten Pokalsieg krönen. weiter
  • 365 Leser

Notizen vom 26. Februar 2016

Island: Kein Walfang Island wird in diesem Jahr keine Finnwale jagen. Das gab Islands einziger Finnwaljäger, Kristján Loftsson, in einem Interview bekannt. Als Gründe nannte er Probleme und hohe Kosten für den Transport des Fleisches nach Japan sowie die strengen Kontrollen. Die Tierschutzorganisationen Greenpeace, WDC und Pro Wildlife begrüßten den weiter
  • 346 Leser

Notizen vom 26. Februar 2016

Flüchtlingskomödie mit Stars Filmstar Elyas M'Barek (33) wird zusammen mit Senta Berger (74) eine Flüchtlingskomödie drehen. "Es ist eine Art von satirischer Gesellschaftsbeobachtung", sagte Berger am Donnerstag. "Im Mai fangen wir an - mit Elyas M'Barek und Heiner Lauterbach." Es gehe um eine Akademikerfamilie, die einen Flüchtling aufnimmt. Regie weiter
  • 526 Leser

Notizen vom 26. Februar 2016

Haftbefehl aufgehoben Das Landgericht Frankfurt hat wegen hoher Arbeitsbelastung den Haftbefehl gegen einen Terrorverdächtigen aufgehoben. Der 32-jährige Syrer war seit April 2015 wegen "Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat" angeklagt. Laut einem Gerichtssprecher würden zu viele Fälle bearbeitet, um die Hauptverhandlung zu veranlassen. weiter
  • 378 Leser

Notizen vom 26. Februar 2016

Pires (42) beendet Karriere Fußball - Als letzter französischer Weltmeister von 1998 hat Robert Pires das Ende seiner Profi-Karriere bekanntgegeben: "Ich bin jetzt 42, irgendwann muss man ja aufhören." 2014 war der offensive Mittelfeldspieler noch vom FC Goa verpflichtet und hatte in Indiens Super League gespielt. Ärger um Kontrollen Fußball - Der Präsident weiter
  • 504 Leser

Notizen vom 26. Februar 2016

Vergammelte Obstsalate Viele fertig zubereitete Obstsalate zum Mitnehmen sind nach einer stichprobenartigen Untersuchung von "Öko-Test" nicht zu empfehlen. Die in Supermärkten und Bahnhöfen angebotenen Obstsalate seien "teilweise vergammelt" und dreimal so teuer wie selbst gemachter Obstsalat, berichtete die Zeitschrift "Öko-Test". Strafe für Preisabsprachen weiter
  • 717 Leser

Nur wenige sind Mitglied in der Innung

Betriebe Die Kreishandwerkerschaft Ulm, die den Landesverband für das Maßschneiderhandwerk in Baden-Württemberg betreut, gibt an, dass für 2014 in der Handwerksrolle 1309 Maßschneider-Betriebe in Baden-Württemberg gelistet sind. Aber nur 100 dieser Betriebe sind in einer der 11 Innungen im Land. Diese Differenz lässt sich dadurch erklären, dass die weiter
  • 452 Leser

Platini macht sich Sorgen

Gelassen Frankreichs Fußball-Idol Michel Platini hat vergleichsweise relaxt auf die Bestätigung seiner Sperre als Präsident des Europa-Verbandes Uefa reagiert. "Ich werde mich nicht umbringen", sagte der 60-Jährige gestern nach der Abweisung seines Einspruchs gegen die Sperre durch die Berufungskommission des Weltverbandes Fifa in einem Interview. Auch weiter
  • 453 Leser

Programm vom 26. Februar 2016

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18.30 Uhr: Paderborn - RB Leipzig, Nürnberg - Greuther Fürth, Union Berlin - Karlsruher SC. - Samstag, 13: SC Freiburg - Kaiserslautern, 1860 München - Fortuna Düsseldorf, VfL Bochum - Sandhausen. - Sonntag, 13.30: 1. FC Heidenheim - Bielefeld, Eintracht Braunschweig - FSV Frankfurt, MSV Duisburg - St. Pauli. 3. Liga weiter
  • 549 Leser

Quoten: Lotto am Mittwoch

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 390 049,70 Euro Gewinnklasse 2 260 800,20 Euro Gewinnkl. 3 9314,20 Euro Gewinnkl. 4 4005,40 Euro Gewinnklasse 5 172,80 Euro Gewinnkl. 6 43,90 Euro Gewinnkl. 7 18,10 Euro Gewinnkl. 8 10,30 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 5 431 344,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 405 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr 1. FC Köln - Hertha BSC (1:1) Samstag, 15.30 Uhr VfB Stuttgart - Hannover 96 (4:0) VfL Wolfsburg - Bayern München(2:2) Hamburger SV - FC Ingolstadt (1:2) Werder Bremen - Darmstadt 98 (0:1) Sonntag, 15.30 Uhr FC Augsburg - Mönchengladbach (0:2) Sonntag, 17-30 Uhr Borussia Dortmund - 1899 Hoffenheim (3:1) Mainz 05 - Bayer Leverkusen(2:0) weiter
  • 351 Leser

Schaaf: VfB als Vorbild für die Hannoveraner

Trainer Jürgen Kramny von Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat seine Spieler davor gewarnt, Abstiegskandidat Hannover auf die leichte Schulter zu nehmen. Er erwartet morgen (15.30 Uhr/Sky) "ein gefährliches Spiel" - obwohl der VfB das beste Rückrundenteam stellt und die 96er alle fünf Spiele mit dem neuen Trainer Thomas Schaaf verloren haben. "96 weiter
  • 437 Leser

Schalke desolat, Leverkusen mit Routine

0:3-Pleite der "Knappen" gegen Donezk - Bayer nach 3:1 gegen Lissabon im Achtelfinale
Schalke 04 hat nach einer desolaten Leistung gegen Schachtjor Donezk (0:3) in der Europa League das Achtelfinale verpasst, Bayer Leverkusen steht nach einem 3:1 gegen Lissabon dagegen unter den letzten 16. weiter
  • 534 Leser

Scharfe Attacken gegen AfD bei Wahldiskussion

Bei der landesweit ersten Debatte der sechs Spitzenkandidaten für die Wahl am 13. März hat die rechtskonservative Alternative für Deutschland (AfD) scharfe Angriffe hinnehmen müssen. Die lebhafte Diskussion zweieinhalb Wochen vor der Abstimmung für den neuen Landtag drehte sich fast nur um die Flüchtlingskrise in Deutschland. Ministerpräsident Winfried weiter
  • 330 Leser

Sehnsucht nach Leben

"Das Tagebuch der Anne Frank" im Kino mit Lea van Acken
Es ist Weltliteratur, und die junge Autorin ist das bekannteste Holocaust-Opfer: Jetzt erzählt erstmals eine deutsche Kino-Produktion "Das Tagebuch der Anne Frank". Ein Film über die Sehnsucht nach Leben. weiter
  • 439 Leser

Stichwort · ASYLPAKET II: Rasche Verfahren, kein Nachzug

Die Änderungen im Asyl- und Ausländerrecht durch das Asylpaket II: Beschleunigte Asylverfahren: Für Flüchtlinge mit geringer Bleibeperspektive werden Schnellverfahren eingeführt. Inklusive möglicher Gerichtsentscheidung sollen ihre Verfahren in drei Wochen abgeschlossen werden. Es soll eine verschärfte Residenzpflicht gelten. Verlässt man den Bezirk weiter
  • 463 Leser

Stärker als die Zeit

Udo Lindenberg wird in diesem Jahr 70 und bringt nach langer Pause mal wieder ein Album raus
Als ordentlicher Rockstar ist spätestens mit 50 Feierabend, war Udo Lindenberg früher überzeugt. Bald wird er 70 - und bringt ein Album raus. weiter
  • 488 Leser

Szene Stuttgart

Der Zeit voraus "Wir schaffen Wissen über Wissen" wirbt das Leibnitz-Institut für Wissensmedien für sich. Die in Tübingen beheimatete, von Bund und Land finanzierte Einrichtung der Leibnitz-Gemeinschaft kann sich als "sehr gut" bis "exzellent" beurteilter Forschungsarbeiten erfreuen. Jetzt wissen wir auch, warum. Das IWM weiß nämlich viel mehr als alle weiter
  • 332 Leser

Thema des Tages vom 26. Februar 2016

KURDEN Seit Jahrzehnten kämpfen sie in der Türkischen Republik gegen Diskriminierung und für Autonomie. In Syrien sind sie inzwischen wichtige Verbündete der USA, im Irak werden sie im Kampf gegen den IS von Deutschland unterstützt - ein Volk zwischen allen Fronten. weiter
  • 578 Leser

Träume wahr werden lassen

Edith Kuhn ist Maßschneiderin aus Leidenschaft - Branche plagen Nachwuchssorgen
Edith Kuhn, Landesinnungsmeisterin der Maßschneider in Baden-Württemberg, ist überzeugt, dass es den Beruf auch in Zukunft geben wird. Trotz Nachwuchssorgen und Konkurrenz durch Hobbyschneider. weiter
  • 619 Leser

Tschüss, Ivo Gönner

Ulm. 24 Jahre lang war er Oberbürgermeister von Ulm, zuvor zwölf Jahre Stadtrat: Am Sonntag verlässt Ivo Gönner (SPD) die kommunalpolitische Bühne. Dazu findet zuerst im Ulmer Münster ein ökumenischer Gottesdienst statt, danach ist im Congress Centrum Ulm ein Empfang für alle Bürger. Unter den Gästen: SPD-Parteichef Sigmar Gabriel und Ministerpräsident weiter
  • 585 Leser

Uefa schwimmt in Geld

Frauen sollen im europäischen Fußball-Verband größere Rolle spielen
Gestern hat der außerordentliche Kongress der europäischen Fußball-Union (Uefa) begonnen. Dem Verband geht es gut, die Frauen-Quote soll steigen. weiter
  • 510 Leser

VW beauftragt noch eine Kanzlei

Der Volkswagen-Aufsichtsrat zieht weitere juristische Expertise für die Aufklärung des Abgas-Skandals hinzu. Der Sonderausschuss Dieselmotoren - den die VW-Kontrolleure zur Aufarbeitung der Krise einsetzten - hat eine der führenden deutschen Kanzleien für Fragen des Gesellschaftsrechts verpflichtet. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus Kreisen weiter
  • 406 Leser

Wer will aufhören, wenn es am schönsten ist?

Top-Manager halten oft zu lange an ihrem Job fest - Nicht so die Chefs von Henkel und Bayer
Von Ron Sommer bis Klaus Zumwinkel: Immer wieder verpassen Top-Manager den richtigen Zeitpunkt zum Gehen. Doch gerade zeigen zwei Unternehmenslenker, wie man es auch machen kann. weiter
  • 578 Leser

Wetten auf die Zukunft

Telekom-Konzerne wollen an Spitze der Hightech-Entwicklung
Früher galten Mobilfunker als Inbegriff des Hightech. Das ist vorbei, heute machen Konzerne wie Google das große Geschäft. Doch die Telekombranche will bei der Digitalisierung wieder Boden wettmachen. weiter
  • 821 Leser

Winter 3,6 Grad wärmer als der Durchschnitt

Der Winter 2015/16 wird Meteorologen zufolge mit großer Wahrscheinlichkeit als zweitwärmster seit Beginn der Wetteraufzeichnungen in die Geschichtsbücher eingehen. Maßgeblichen Anteil daran hat vor allem der Dezember, der mit durchschnittlichen plus 6,3 Grad noch nie wärmer war, wie das Hamburger Institut für Wetter- und Klimakommunikation mitteilte. weiter
  • 316 Leser

Zahlen & Fakten

Pro Sieben Sat 1 legt zu Beim Medienkonzern Pro Sieben Sat 1 (Unterföhring) wuchs der Umsatz 2015 um 13,4 Prozent und erreichte 3,26 Mrd. EUR, wie das Unternehmen gestern mitteilte. Der bereinigte Konzernüberschuss kletterte um 11,6 Prozent auf 467,5 Mio. EUR. Das Unternehmen kündigte eine Rendite von 1,80 Euro je Stammaktie an. Mehr Brillen verkauft weiter
  • 496 Leser

Zerstörte Hoffnung

Steine, Granaten, Luftangriffe: Die Gewalt im Konflikt mit der Türkei eskaliert
Bis heute verweigert die türkische Regierung ein klares Konzept für die Lösung der Kurdenfrage. Mehr als 45 000 Tote, zu- meist Zivilisten, hat der Kampf um einen eigenen Kurdenstaat bereits gekostet. weiter
  • 5
  • 501 Leser

Zuckerberg joggt durch Berlin

So joggt einer der mächtigsten Tech-Unternehmer der Welt: T-Shirt, Shorts, Turnschuhe und drei Leibwächter. Facebook-Chef Mark Zuckerberg drehte gestern eine Runde durch Berlins Mitte, bevor er mit Kanzleramtschef Peter Altmaier über Hass-Postings und Künstliche Intelligenz sprach. Foto: dpa weiter
  • 533 Leser

Leserbeiträge (12)

Gemeinsame Skiausfahrt AGV 1973/74

Altersgenossen trotzen widrigen Wetterverhältnissen.Am vergangenen Wochenende machte sich eine gemischte Gruppe Altersgenossen aus den AGV´s 1973 & 1974 zum Skifahren nach Pfronten/Allgäu auf. Trotz Wind und Wetter konnten viele Pistenkilometer gefahren werden und die abendliche Party auf der gemeinsamen Hütte ging bis spät

weiter
  • 5
  • 1611 Leser

Frühjahrswanderung

Sonntag, 20.03.2016 Frühjahrswanderung

Oberlengenfeld - Sulzdorf

Abfahrt 14.00 Uhr Getränke Keller

Führung: Lisa Katzmann

Gäste willkommen

weiter
  • 5
  • 1362 Leser

Ein Skandal

Zum Leserbrief von CDU-Stadtrat Albert Stadelmaier „Der eigentliche Skandal“ , GT vom 25. Februar: weiter
  • 5
  • 1039 Leser

An den Spion

Zu: Neues vom Spion, SchwäPo vom 20. Februar:Lieber Spion, was die Zwangsehe mit Aalen für Wasseralfingen im 41. Zwangsehejahr bedeutet, ist eine zum Himmel schreiende Ungerechtigkeit in einem demokratisch geführten Rechtsstaat. Aus einer Zwangsehe kann niemals eine Vernunftehe werden, zumal ein Teil mit über 80 Prozent gegen diese Verbindung war. Für weiter
  • 3
  • 1248 Leser

Nur Öl ins Feuer

Zum Artikel „Mindestens 100 Polizisten zu wenig“, SchwäPo vom 23. Februar:Herr Mack, Sie sollten schon bei solchem Aussagen bei der Wahrheit bleiben, wenn Ihnen das auch schwerfällt.Es ist bereits Fakt, dass dieses Jahr 1500 junge Polizisten eingestellt werden. Dass diese Ausbildung seine Zeit benötigt, bis diese Polizisten eingesetzt werden weiter
  • 5
  • 1377 Leser

Milder und recht freundlicher Samstag

In der kommenden Nacht ist es meist bewölkt. Die Tiefsttemperaturen liegen im leichten Frostbereich. Der Samstag startet vielerorts erst noch bewölkt, spätestens ab Mittag wird es an den meisten Stellen aber immer freundlicher. Die Höchsttemperaturen liegen bei 7-9°C. Die 7°C erreichen wir rund um Ellwangen, 8°C werden

weiter
  • 5
  • 1481 Leser

LAC sagt „Nein“

Kindeswohl im Sport - LAC Essingen erarbeitet ein Kinder-und Jugendkonzept Kinder im Verein sollen besser vor sexuellen Übergriffen geschützt werden. Mit diesem Ziel verabschiedete das Bundesministerium im Jahr 2012 das Bundeskinderschutzgesetz. Das Gesetz steht für umfassende Verbesserungen im Kinderschutz in Deutschland. Es bringt Prävention

weiter
  • 5
  • 1472 Leser

Music is life - Jugendkonzert beim MV Zimmerbach

Am Sonntag, 13.03.2016 um 15.00 Uhr lädt der Musikverein Zimmerbach in die Gemeindehalle nach Durlangen ein. Zum ersten mal treffen sich Jungmusikerinnen und Jungmusiker aus Zimmerbach, Herlikofen und Hussenhofen zum gemeinsamen Jugendkonzert. Unter der Leitung von Sonja Schmid und Heinz König werden Marsch, Musical, Filmmusik oder auch moderne

weiter
  • 5
  • 2414 Leser

Für U13 Radballer des RKV-Hofen geht’s zur BWM

Am vergangenen Samstag konnten David Egl und Silas Öhlert das Ticket zur Baden-Württembergischen Meisterschaft lösen, die kommendes Wochenende in Gärtringen ausgetragen wird. Dazu mussten die beiden ins badische Forst reisen.

Die Qualifikationsgruppe in der sich die beiden erstmals in der U13 spielenden Hofener stellen mussten bestand

weiter
  • 5
  • 1470 Leser

inSchwaben.de (13)

KURZ UND BÜNDIG

Frühschoppen mit Bodo Ramelow

Der thüringische Ministerpräsident Bodo Ramelow kommt am Sonntag, 28. Februar, zum politischen Frühschoppen der Partei „Die Linke“ mit Landtagskandidat Roland Hamm im Alten Postamt in Aalen. Die Veranstaltung beginnt um 10 Uhr. weiter
  • 1323 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kopernikus-Gymnasium stellt sich vor

Das Kopernikus-Gymnasium Wasseralfingen veranstaltet für die Schülerinnen und Schüler der Grundschulklassen 4 und ihre Eltern am Montag, 29. Februar, ab 17 Uhr einen Informationsnachmittag. Lehrkräfte und Schüler stellen ihre Schule, den Bildungsgang, die vielen verschiedenen Fächer und das umfangreiche zusätzliche Angebot vor. Dazu gehört auch das weiter
  • 1031 Leser
BAUPLÄTZE UND IMMOBILIEN

Bauen nach Wunsch – wie Wohnträume wahr werden

Holz ist ein moderner, energieeffizienter und wohngesunder Werkstoff.
Etwas Besonderes soll es sein, wohngesund und zukunftssicher. Das ganz persönliche Traumhaus muss den unterschiedlichsten Anforderungen gerecht werden. Fertighaushersteller sind mit den Wünschen von Bauherren vertraut und auf Grund ihrer Erfahrungen darauf spezialisiert, individuelle Lösungen anzubieten. weiter

Die Fördertöpfe für Sanierung und Modernisierung sind voll

So erhalten Sie Unterstützung bei der energetischen Aufbereitung Ihres Eigenheims.
Einsparungen bei den laufenden Kosten, Umweltschutz, Nachhaltigkeit – es gibt viele gute Gründe, sein Eigentum energieeffizienter zu gestalten. Die wirtschaftlichen Voraussetzungen für Sanierungen und Modernisierungen waren allerdings selten so günstig wie derzeit. weiter
  • 1131 Leser
BAUPLÄTZE UND IMMOBILIEN

Abseits der Städte lässt sich in kleineren Gemeinden meist günstiger bauen

Mittlere und kleinere Gemeinden im ländlichen Raum bieten meist Bauplätze zu günstigeren Preisen an. Doch künftige Bauherren sollten bei der Wahl des richtigen Baugrunds einiges beachten und Fachleute konsultieren.
Gerade in den aufstrebenden kleinen und mittleren Gemeinden des Ostalbkreises verkaufen die Kommunen Bauplätze zu oft recht günstigen Preisen. Eingebettet in die meist wunderschöne Landschaft, können hier potenzielle Häuslesbauer ihre zukünftige Heimat finden. weiter

Einige Grundregeln für das Sparen im Alltag

Schon kleine Dinge können über längere Sicht gesehen eine ganze Menge Geld kosten.
Wer im täglichen Leben ein wenig Geld sparen möchte, um sich vielleicht eine größere Anschaffung leisten zu können, der muss nicht zwangsläufig jeden Cent im Portemonnaie zweimal umdrehen. Oftmals reicht es, wenn man im Alltag einige wichtige Grundregeln beachtet, den kann man im Monat meist schon eine ganze Menge sparen. weiter
  • 1187 Leser

Wer richtig schaltet, schont den Geldbeutel

Mit einer überlegten Fahrweise kann viel gespart werden.
Das Auto ist keine Sparbüchse. Nicht nur beim Kauf – ob neu oder gebraucht – muss der Automobilist Geld in die Hand nehmen. Mit einigen Tricks lassen sich jedoch die Unterhaltskosten für den fahrbaren Untersatz einfach senken. weiter
  • 1039 Leser

Haushaltsbuch – so geht es ganz einfach

Ein Haushaltsbuch hält fest, was man in jedem Monat ausgegeben hat und hilft, Finanzen dementsprechend anzupassen.
Der Monat hat gerade erst angefangen, doch bereits jetzt ist das Gehalt schon wieder merklich geschrumpft, denn Ausgaben wie Strom, Telefon oder eine Autoreparatur lassen das Einkommen rasch kleiner werden. Und ehe man sich versieht, hat man nicht einmal das Geld, um ins Kino zu gehen. weiter
  • 1147 Leser

Mit bewährten Hausmitteln sparen

Gesundheit ist unbezahlbar – und trotzdem muss es nicht teuer sein, wenn man gesund bleiben will.
Nicht nur die Verbraucher stöhnen unter den hohen Kosten im Gesundheitswesen. Die Zuzahlungen bei Medikamenten und nicht zuletzt auch überteuerte Pillen, Salben und Tabletten sorgen für Unmut, dabei ist es einfach, mit Hausmitteln Geld zu sparen, die schon unsere Oma kannte. weiter
  • 1073 Leser

Wasser sparen leicht gemacht

Mit einfachen Tricks können Sie Ihre nächste Wasserrechnung kräftig senken.
Wasser ist ein kostbares Gut, das nicht allen Menschen auf dieser Welt im ausreichenden Maß zur Verfügung steht. Wasser ist aber nicht nur kostbar, es ist auch teuer geworden und alle, die sparen wollen oder müssen, können beim Wasserverbrauch damit anfangen. weiter
  • 1022 Leser
Weiteres Geld sparen Sie mit den folgenden Tricks rund ums Einkaufen:
Vor dem Einkaufen sparen Erst mal was EssenHungrig einkaufen zu gehen heißt automatisch, mehr und auch Unnötiges zu kaufen. Da können wir Menschen uns gar nicht dagegen wehren. Deshalb wird es immer wieder als der größte Fehler beim sparsamen Einkauf angesehen, wenn man hungrig einen Laden betritt.Einkaufsplan machenÜberlegen sie vorher, was Sie brauchen, weiter
  • 1137 Leser

Mit dem richtigen Blick beim Einkaufen Sparen

Mit etwas Planung und Geschick kann der Gang zur Kasse ab sofort billiger werden.
Sparen beim Einkaufen ist gar nicht so schwer. Hier ein paar Tipps und Antworten, wie Sie nicht auf die Teuer-Fallen im Supermarkt hereinfallen und so Geld sparen können. weiter
  • 2442 Leser