Artikel-Übersicht vom Dienstag, 08. März 2016

anzeigen

Regional (167)

Feueralarm in Schule und Seniorenheim

Rauch und Schwelbrand
Die Dewanger Schwarzfeldschule musste am Dienstagvormittag evakuiert werden. Die gute Meldung vorweg: Es wurde niemand verletzt. Das meldet die Polizei. Die Feuerwehr fuhr anschließend gleich zum nächsten Einsatzort. weiter
  • 538 Leser

Gleichstellung als Daueraufgabe

Empfang am Weltfrauentag im Aalener Rathaus – Referentin beleuchtet kritisch die aktuelle Frauenpolitik
Bereits zum 25. Mal lud das Frauenbüro der Stadt Aalen am Weltfrauentag zum Empfang ins Rathaus ein. Dr. Jeannette Behringer beleuchtete kritisch die Frauenpolitik in Deutschland, der Frauenchor „Haste Töne“ sorgte für musikalische Unterhaltung. weiter
  • 903 Leser

Luise Pusch in Aalen

Sie gilt als Deutschlands bekannteste feministische Sprachwissenschaftlerin. Im Rahmenprogramm zum internationalen Frauentag war sie in Aalen zu Gast: Prof. Dr. Luise Pusch. weiter
  • 709 Leser
POLIZEIBERICHT

Radfahrer von Lkw überrollt

Heuchlingen. Nach Entladetätigkeiten wollte am Dienstagmorgen ein Lieferant vor einem Lebensmittelgeschäft vom Fahrbahnrand der Hauptstraße in den fließenden Verkehr einfahren. Als der 47-jährige Lkw-Fahrer gegen 8 Uhr mit seinem Gelenkzug gerade angefahren war, hörte er einen lauten Schrei und hielt sofort wieder an. Wie sich herausstellte, hatte er weiter
  • 838 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Bopfingen. Auf rund 3000 Euro Schaden bleibt vorläufig der Besitzer eines Audis sitzen, weil der Verursacher des Schadens am Dienstagvormittag von der Unfallstelle flüchtete. Der Audi stand zwischen 10.50 Uhr und 11.30 Uhr in Straße Am Roggenacker. Dort wurde er vermutlich beim Wenden oder Rangieren des Unfallverursachers angefahren. Die Polizei sucht weiter
  • 626 Leser

Wechsel ist geglückt

SHW-Bergkapelle 14 Monate unter neuem Dirigenten
Der Dirigentenwechsel in der SHW-Bergkapelle ist offenbar gut gelungen. Günter Martin Korst habe sich hervorragend integriert und mit dem Orchester und seinen Traditionen identifiziert. Die erfolgreiche Arbeit und das hohe künstlerische Niveau konnten fortgesetzt werden, lobte Vorsitzender Eugen Krämer. weiter
  • 681 Leser

Der vermisste 48-Jährige aus Kirchberg ist tot

Polizei suchte unter anderem mit Rettungshundestaffeln
Der seit Montag vermisste 48-jährige Ulrich K. wurde im Rahmen der Suchmaßnahmen am Dienstagnachmittag leblos aufgefunden. Ein hinzugerufener Arzt konnte vor Ort nur noch den Tod des Mannes feststellen, berichtet die Polizei. weiter
  • 5
  • 8766 Leser
POLIZEIBERICHT

Geldbeutel bei der Polizei

Ellwangen. In der Priestergasse fand ein 58-Jähriger am Montag gegen 12 Uhr einen Geldbeutel, in dem sich außer Bargeld diverse persönliche Papiere des Besitzers befanden. Der ehrliche Finder gab die Geldbörse beim Polizeirevier ab. Weil der Besitzer dort gegen 13.30 Uhr eine Anzeige wegen Diebstahls seiner Geldbörse erstatten wollte, konnte „der weiter
  • 851 Leser

Versammlung zum Thema LEA

Ellwangen. Seit fast einem Jahr ist die Landeserstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge (LEA) in Ellwangen in Betrieb. Die Stadt Ellwangen zieht deshalb eine erste Bilanz und lädt am kommenden Dienstag, 15. März, um 19 Uhr zu einer Einwohnerversammlung in die Stadthalle ein. An diesem Abend werden die aktuelle Wahrnehmung und das Stimmungsbild der Bürgerinnen weiter
  • 536 Leser
POLIZEIBERICHT

Wildunfall

Ellwangen. Geringer Schaden entstand, als eine 21-Jährige am Montag kurz vor 20 Uhr mit ihrem Opel Corsa auf der B 290 bei der Abfahrt in Richtung Reinhardt-Kaserne einen die Fahrbahn querenden Fuchs erfasste. Das Tier überlebte den Zusammenstoß nicht. weiter
  • 776 Leser

Übungsleiter und Musiker fehlen

Der Musikverein Schrezheim steht finanziell und personell vor großen Herausforderungen
Unter der Leitung von Dirigent Erwin Schwichtenberg eröffnete die Hauptkapelle des Musikvereins mit „Schrezheimer Musikanten“ und der „Ellwangen-Polka“ die 42. Jahreshauptversammlung im „Lamm“ in Schrezheim. weiter
  • 604 Leser

GUTEN MORGEN

Ich bin immer auf der Suche. Ständig verliere ich etwas. Neulich kam mir die Luft in meinen Autoreifen abhanden. Also fuhr ich zur Tankstelle. „Wo haben sie das Reifendruck-Messgerät versteckt?“, fragte ich. „Gleich da drüben“, sagte der freundliche Angestellte. Ventil abgeschraubt, Gerät angeschlossen und auf „Plus“ weiter
  • 492 Leser

Aalen erwartet die Kanzlerin

Angela Merkel in der Stadthalle – Videoübertragung ins Foyer – SchwäPo berichtet live im Internet
Es ist der Höhepunkt im Landtagswahlkampf: Angela Merkel kommt am Donnerstag nach Aalen. Wer keine Karte hat, kann den Besuch der Kanzlerin via Livestream im Internet verfolgen. Die SchwäPo sendet ab 16.30 Uhr aus der Stadthalle. weiter

Abschied von einem guten Vater

Beim Requiem für Monsignore Erwin Knam wird das Lebenswerk eines edlen Menschen gewürdigt
Überaus zahlreich kamen die Menschen am Dienstagabend zum Requiem für Erwin Knam in die Basilika. 18 Priester zogen durch den Mittelgang zum Altar, an einem Foto des Toten vorbei, das man mit Rucksack, Kletterseil und Eispickel auf den Stufen aufgestellt hatte. weiter
  • 5
  • 1193 Leser

Die progressive Disco lebt weiter

Disco-Pub-Facebook-Gruppe mit über 220 Mitgliedern – Musiktauschbörse und Fotoalbum
15 Jahre ist es nun her, dass das Disco Pub in der Rombacher Straße geschlossen hat. Aber das „Pub“ ist nicht tot. Es lebt weiter in doppelter Hinsicht: mit den „Disco-Pub-Nächten“ im Bottich und in einer Facebook-Gruppe, die immer größer wird und jetzt über 220 Mitglieder hat. weiter
  • 5
  • 1210 Leser

Disco-Pub-Nächte im Bottich

Zwei hat es schon gegeben, die dritte steigt am Ostersamstag, 26. März, abends ab 21 Uhr. Der Pächter des Bottich, Wolfgang Fausel, hatte die Idee zur „Disco-Pub-Nacht“, sagt er. Als früherer Geschäftsführer des Gastronomie-Imperiums der Aalener Gebrüder Reich hatte er natürlich beste Kontakte ins Pub.Nun hat der Bottich bereits zwei dieser weiter
  • 727 Leser

Förderverein für Sänger

Sängerlust Treppach strebt noch 2016 Gründung an
Die Sängerlust Treppach will einen Förderverein gründen. Die Jahreshauptversammlung stand diesem Vorhaben positiv gegenüber. Es wird in diesem Jahr noch zu einer Gründungsversammlung eingeladen. Ebenso beschloss die Versammlung, die Vorstandsstruktur zu ändern und auf drei Vorsitzende zu erweitern. weiter
  • 1014 Leser

Claudia Roth im Bilderhaus

Gschwend. Im Rahmen des Gschwender Musikwinters kommt die Bundestagsvizepräsidentin und Menschenrechtspolitikerin Claudia Roth ins Bilderhaus: am Mittwoch, 9. März, 20 Uhr. Hunderttausende von Flüchtlingen, katastrophale Zustände in den Auffanglagern, brennende Flüchtlingsheime – kaum ein anderes Thema beherrscht den Diskurs in diesen Tagen so weiter
  • 686 Leser

Kennzahlen 2015

in Mio. Euro/in Klammer 2014 Verbundbilanz: 1.107 (1.121)Bilanzsumme: 542 (562)Kundenforderungen: 325 (348)Kundeneinlagen: 375 (391)Zinsüberschuss: 11,7 (8,1)Provisionsüberschuss: 5,2 (4,9)Verwaltungsaufwand: 11,7 (13,0)Ergebnis vor Bewertung: 5,2 (1,0)Ergebnis nach Bewertung: 7,8 (5,8)Ergebnis vor Steuern:8,6 (7,4)Spenden, Sponsoring: 44Mitarbeiter weiter
  • 1211 Leser

Neues aus den Ostalb-Schulen

Warum Sanierung und Brandschutz am Gmünder Berufsschulzentrum 19 Millionen Euro kosten
Vier Jahre Baustelle. Das ist für eine Schule schon eine „Mordsbelastung“, meint Landrat Klaus Pavel. Im August 2017 geht es los. Dann wird das Berufsschulzentrum in Schwäbisch Gmünd saniert – für satte 19 Millionen Euro. weiter
  • 600 Leser

Viel spricht für Fusion ab 2017

Guntram Leibinger erklärt Mitgliedern der Volksbank Gmünd Gründe für die „Hochzeit“ mit Aalen
Die Vorstände der Gmünder Volksbank und der VR-Bank Aalen gehen davon aus, dass zum 1. Januar 2017 der Zusammenschluss beider Genossenschaftsbanken zu einem starken regionalen Kreditinstitut möglich ist. Grünes Licht zu einer Fusion müssen aber die beiden Vertreterversammlungen geben. weiter
  • 3070 Leser

Anmeldung an der Alemannenschule

Hüttlingen. Die Schüler der künftigen Lerngruppe (Klasse) 5 der Gemeinschaftsschule können zu folgenden Zeiten in der Alemannenschule Hüttlingen angemeldet werden: am Mittwoch, 16. März, von 8 bis 17 Uhr sowie Donnerstag, 17. März, von 8 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr. Mitzubringen sind Blatt 4 und 5 der Grundschulempfehlung und bei Bedarf ein Passbild weiter
  • 628 Leser

Axel Nagel spielt in der Zehntscheuer

Samstag, 12. März, 20 Uhr
Einen spannenden Soloabend verspricht der Musiker Axel Nagel am Samstag, 12. März, den Konzertbesuchern in der Zehntscheuer in Abtsgmünd. Ab 20 Uhr wird er zugunsten der Förderstiftung Abtsgmünd „selbst.bestimmt.leben“ spielen. weiter
  • 473 Leser

Beerdigungschor sucht Mitwirkende

Jahreshauptversammlung des Michaels-Chores Abtsgmünd – In den Chören fehlen Bassstimmen
Die Chöre von St. Michael, Abtsgmünd, haben bei den Bassstimmen „eine verschärfte Situation“, wie Vorsitzender Wolfgang Schulz es ausdrückte bei der Jahreshauptversammlung. weiter
  • 750 Leser

Frühlingswandernim Naturpark

Abtsgmünd. Die Naturparkführerin Helene Angstenberger bietet am Sonntag, 20. März, eine Wanderung zum Kochergarten auf den Koiserhof bei Abtsgmünd an. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Parkplatz beim Laubbachstausee in Abtsgmünd. Dauer rund 3 Stunden, Kosten 8 Euro. Anmeldung bis Freitag, 18. März, per E-Mail an angstenberger@die-naturparkfuehrer.de oder weiter
  • 622 Leser

Joachim Jäschke 60 Jahre bei der Wehr

Beider Korpsversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Oberkochen wurde Hauptlöschmeister und Ehrenmitglied Joachim Jäschke für 60 Jahre Feuerwehrzugehörigkeit geehrt. Jäschke ist im Besitz des Leistungsabzeichens in Gold von Baden-Württemberg und wechselte nach 43 Jahre aktivem Dienst 1999 in die Altersgruppe. Aufgrund seiner Verdienste wurde ihm 1996 weiter
  • 830 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Klaus Maier vor Ort

Der Gmünder Landtagsabgeordnete Klaus Maier (SPD) lädt alle interessierten Bürger/innen zu einem politischen Stammtisch ein am Mittwoch, 9. März, um 19 Uhr im Gasthaus „Lamm“ in Untergröningen. weiter
  • 215 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Marktstand der SPD

Der Landtagsabgeordnete und Landtagskandidat der SPD, Klaus Maier, stellt sich am Donnerstag, 10. März, von 12 bis 14.30 Uhr auf dem Wochenmarkt in Abtsgmünd den Fragen, Ideen, Anregungen und der Kritik der Bürger. weiter
  • 233 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tagesausflug des VdK Oberkochen

Der VdK-Ortsverband Oberkochen bietet seinen Mitgliedern und Gästen am Mittwoch, 11. Mai, einen Tagesausflug nach Schwäbisch Gmünd mit Rundfahrt durch die Kaiserberge an. Abfahrt ist um 8.30 Uhr an der VR-Bank, Rückkehr gegen 18.30 Uhr. Der Fahrpreis beträgt maximal 31 Euro (je nach Teilnehmerzahl). Anmeldungen bis 31. März bei Josef Brunnhuber, Telefon weiter
  • 397 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen-Ebnat. Rosemarie Fröhlich, In den Beckenwiesen 10/1, zum 75. Geburtstag.Abtsgmünd. Helmut Lietze, Hauptstr. 41, zum 70. Geburtstag.Abtsgmünd-Pommertsweiler. Rosa Maier, Am Baumgarten 5, zum 80. Geburtstag.Bopfingen. Gertrud Pfister, Heimstättenweg 4, zum 75. Geburtstag.Bopfingen-Kerkingen. Paul Rieger, Mittlere Str. 6, zum 75. Geburtstag. weiter
  • 834 Leser
Tagestipp

Antonia Rados in Abtsgmünd

Dr. Antonia Rados gilt als ausgewiesene Kennerin des Nahen Ostens und als erfahrene Kriegsreporterin. Sie spricht über die Entwicklung im Nahen Osten und die Auswirkungen auf Deutschland und Europa. Im Anschluss an ihren Vortrag gibt es die Möglichkeit, Fragen an Antonia Rados zu stellen und ins Gespräch zu kommen.Kochertal-Metropole AbtsgmündBeginn: weiter
  • 794 Leser

Schulhof ausgiebig diskutiert

Gemeinderat Tannhausen bringt die Neugestaltung auf den Weg – Zu wenig Zuschuss beantragt?
Der Tannhäuser Gemeinderat hat sich am Montagabend nach langer Diskussion für ein Konzept zur Schulhofumgestaltung entschieden. Bei den Details setzte sich Gemeinderat und Gärtnermeister Gerhard Goldammer gegen den Planer und Landschaftsarchitekten Ulrich Haag durch. weiter
  • 677 Leser

Straßen und das Kriegerdenkmal werden saniert

 Kriegerdenkmal: Bei der Sanierung des Kriegerdenkmals gebe es eine Änderung, informierte Haase. Ursprünglich war angedacht, die Bodenplatte im Erdreich „verschwinden“ zu lassen. Bei einem Ortstermin wurde deutlich, dass es Sinn mache, den kompletten Sockel im jetzigen Zustand zu belassen und herzurichten. Die Zusatzkosten bezifferte weiter
  • 502 Leser
ZUR PERSON

Georg Gösele

Ellwangen-Röhlingen. Georg Gösele aus Röhlingen feierte kürzlich seinen 60. Geburtstag. Gösele ist schon seit neun Jahren 2. Vorsitzender des Reit- und Fahrvereins Röhlingen und war davor drei Jahre Vertreter der fördernden Mitglieder. Sein großes Engagement für den Verein dankten ihm die Mitglieder mit einem Besuch von einer großen Standartenabordnung weiter
  • 494 Leser

Informationen für die Pferdezüchter

Ellwangen-Schrezheim. Im Rahmen der Versammlung des Pferdezuchtvereins Aalen-Ellwangen am Freitag, 11. März, 20 Uhr im „Lamm“ in Schrezheim, wird Fritz Fleischmann, der neue Vermarktungsleiter des Pferdezuchtverbandes Baden-Württemberg, sein Vermarktungskonzept vorstellen. Zu dieser Veranstaltung sind neben den Mitgliedern alle Pferdezüchter weiter
  • 800 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag beim VdK Ellwangen

Ulrich Stippl von der SBK-Geschäftsstelle Aalen referiert über „Arneimittelfestbeträge und Rabattverträge“ sowie „IGEL – individuelle Gesundheitsleistungen“ am Freitag, 11. März, um 16 Uhr im Rahmen der Mitgliederversammlung des VdK-Ortsverbandes Ellwangen im „Lamm“ in Schrezheim. Dazu sind alle Interessierten weiter
  • 266 Leser

WAHLKAMPFSPLITTER

CDU: Landtagsabgeordneter Winfried Mack fordert eine Hochschuleinrichtung für Ellwangen als Konversionsprojekt. „Ellwangen braucht einen starken Impuls, um vorwärts zu kommen.“ Die Baulichkeiten für eine Hochschule seien alle da, der Campus sei praktisch schon fertig. Dass Ellwangen eine „Dorfschule“ werden könnte, befürchte weiter
  • 482 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bürgerbeteiligung in den Kommunen

Der ehemalige Bürgermeister der bayrischen Gemeinde Weyarn, Michael Pelzer, spricht am Freitag 11. März, um 19.30 Uhr im Sportheim in Neresheim-Elchingen zum Thema Beteiligung der Bürger an der kommunalen Entwicklung unter der Überschrift „Nicht ohne die Bürger“. Michael Pelzer leitet die Bewertungskommission auf Bundesebene im Wettbewerb weiter
  • 292 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse mit Fahrzeugbasar

Der Elternbeirat der Kita St. Josef veranstaltet am Samstag, 12. März, von 13.30 bis 15.30 Uhr in der Turnhalle Neresheim-Elchingen eine Kinderbedarfsbörse mit Fahrzeugbasar. weiter
  • 240 Leser

Marktplatz der Berufe an der Härtsfeldschule

140 Schülerinnen und Schüler der 8. und 9. Klassen ließen sich an zwei Nachmittagen informieren
„Da gab es wirklich viele Informationen!“ - So lautet das einstimmige Fazit der rund 140 Schülerinnen und Schüler der 8. und 9. Klassen der Werkreal- und Realschule der Härtsfeldschule Neresheim. weiter
  • 653 Leser

Peru-Gruppe Heubach hilft seit 20 Jahren

Im Oktober steigt ein „Peru-Fest“ in der Stadthalle – Wahlen bei Hauptversammlung bringen Neurungen
132 000 Euro flossen im vergangenen Jahr an Spenden nach Laderas. Ein beeindruckendes Ergebnis, finden die Mitglieder der Peru-Gruppe Heubach. Und in diesem Jahr, dem 20. des Bestehens, ist ein ganz besonderes Fest geplant. weiter
  • 695 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schnitz-Workshop für Groß und Klein

Der Schwäbische Albverein Essingen bietet im Rahmen seines Familienprogramms am Samstag, 12. März, einen „Schnitz-Workshop“ für Kinder ab 6 Jahren mit ihren Eltern an. Der Kurs findet von 14 bis 17 Uhr im Werkraum der Parkschule Essingen statt. Schnitzmesser können geliehen werden, Kostenbeitrag 2 Euro. Anmeldung bei Michaela Spielmann, weiter
  • 330 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stellvertreter des Ortsvorstehers

Am Dienstag, 15. März, ist um 18.30 Uhr Sitzung des Ortschaftsrates von Aalen-Waldhausen im Bürgerhaus. Auf der Tagesordnung: Vorschlag an den Gemeinderat für die Wahl stellvertretender Ortsvorsteher/innen, barrierefreier Ausbau der Bushaltestellen, Weiterentwicklung Ganztagesgrundschulen und Schulkindbetreuung. weiter
  • 325 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vernissage der Kunsttherapie

Im Café Samocca in Aalen findet am Donnerstag, 10. März, um 16.30 Uhr eine Vernissage der Kunsttherapie der Samariterstiftung Neresheim statt. Die Umrahmung übernimmt „Cambio percussion“. Im inklusiven Ensemble der städtischen Musikschule Neresheim spielen fünf Menschen mit Behinderung und einzelne Musikschülerinnen und -schüler. weiter
  • 201 Leser

Erste Bopfinger Gitarrennacht

Bopfingen. Im Rahmen des städtischen Kulturprogrammes gibt es in Zusammenarbeit mit dem Liederkranz Bopfingen am 6. Mai, um 20 Uhr die erste Bopfinger Gitarrennacht in der Schranne. Hierzu wurde der Gitarrist Zane Charron verpflichtet. Zuvor tritt das Bopfinger Duo „Desert Rose“, bestehend aus Franziska Graf und Jan Wachsmann, auf. Einlass weiter
  • 703 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauenfrühstück in Trochtelfingen

„Erfahrungen aus der LEA Ellwangen“ – unter diesem Titel läuft am Mittwoch, 9. März, von 9 bis 11 Uhr das Frauenfrühstück im alten Pfarrhaus Trochtelfingen. Referieren wird die in der Erstaufnahmestelle tätige Diplomsozialpädagogin Andrea Stump-Dülch. weiter
  • 211 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühjahrsschnitt an Obstbäumen

Die Gartenfreunde Westhausen bieten am 16. März, um 17 Uhr einen kostenlosen Kurs „Frühjahrsschnitt an Obstbäumen“ mit Franz-Josef Klement vom Landratsamt. Treffpunkt: Bolzplatz Bohlerstraße in Reichenbach. Eine Anmeldung ist nicht nötig. weiter
  • 214 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Harald Immig in der Synagoge Oberdorf

Der Liedpoet vom Hohenstaufen gastiert zusammen mit der Sängerin Ute Wolf am Freitag, 11. März, um 20 Uhr in der Synagoge in Bopfingen-Oberdorf mit lyrisch poetischen Liedern. Restkarten gibt es an der Abendkasse. weiter
  • 260 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lammspezialitäten zubereiten

Lammspezialitäten vor Ostern und ein festlicher Nachtisch werden am Freitag, 14. März, beim interkulturellen Kochen in der Schulküche am Kirchplatz 5 in Bopfingen zubereitet. Beginn ist um 17.30 Uhr. Anmeldung bei Heike Rau, (07362) 2059820. weiter
  • 237 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mythen und Landschaft der Bretagne

Menschen, Landschaft, Kultur, Sagen und Mythen der Bretagne stellt Hans-Werner Bell in seinem Vortrag am Mittwoch, 9. März, um 19 Uhr im Seelhaus in Bopfingen vor. Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten. Mit Anmeldung bei der VHS Ostalb unter (07361) 813243-0 oder unter www.vhs-ostalb.de. weiter
  • 237 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsrat Hülen

Das Gremium tagt am Montag, 14. März, um 18.30 Uhr im alten Rathaus. Themen: Vermarktung und Straßennamen Baugebiet „Wiesenweg IV“, Flurbereinigung, Standort für Trafostation. weiter
  • 187 Leser

Polizei sucht nach vermisstem Nördlinger

Wurde der 25-jährige Pierre Hammer am 17. oder 24. Februar in der Jahnstraße in Monheim gesehen?
Seit Anfang Februar wird der 25-jährige Pierre Hammer aus Nördlingen vermisst. Die Polizei hat neue Erkenntnisse. weiter
  • 551 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schnuppertag in der Realschule

Alle Mädchen und Jungen der 4. Grundschulklassen und ihre Eltern sind eingeladen, sich am Samstag, 12. März, von 10 bis 12 Uhr über die Realschule Bopfingen zu informieren. Nach einem gemeinsamen Beginn um 10 Uhr in der Aula haben Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, in unterschiedliche Unterrichtsangebote hinein zu schnuppern. weiter
  • 212 Leser

Römische Wasserspiele in Buch: Der Kreis zahlt den Kredit zurück

Still ruht der Bucher Stausee. Doch mit dem Idyll ist es bald vorbei, wenn die Bagger anrücken. Das Naherholungsgebiet soll einen römischen Wasserspielplatz bekommen. Und endlich auch barrierefreie Zugänge zum Wasser. Der Rahmenplan sieht bis 2018 noch mehr vor. Zum Beispiel die Sanierung der Kioske, neue Duschen und Umkleiden und einen „Boardwalk“ weiter

Plakate zu niedrig

Wahlwerbung der Parteien:Seit Februar dieses Jahres wurde die Obergrenze für Wahlplakate aufgehoben, die seither bei 100 Plakate pro Partei gelegen hat. Die Folgen dieser neuen Regelung hat keine positiven Auswirkungen auf die Stadt Aalen gehabt wie ich leider feststellen musste. Wie in den Jahren zuvor hält sich so gut wie niemand an die Auflagen des weiter
  • 5
  • 470 Leser

Ein Kunstwerk aus 4000 Eiern

In Neresheim geben Ursula Voitl und Werner Köhl dem Osterbrunnen den letzten Schliff
4000 Eier sind im Neresheimer Osterbrunnen verbaut. Der Obst- und Gartenbauverein gestaltet das Kunstwerk heuer zum zweiten Mal in Folge. Vor allem dank des Engagements von Ursula Voitl und Werner Köhl. weiter
SCHAUFENSTER

„Gift. Eine Ehegeschichte“ im Theater

Am Freitag, 11. März, um 20 Uhr zeigt das Theater der Stadt Aalen „Gift. Eine Ehegeschichte“ in St. Johann. Karten gibt es an der Theaterkasse im Alten Rathaus und im Touristik-Service, sowie online unter www.xaverticket.de. Reservierungen unter Tel: (07361) 522 600 oder per Mail an kasse@theateraalen.de. weiter
  • 1187 Leser
SCHAUFENSTER

Gewinner für Janoska-Konzert

Karten für das Konzert am Samstag, 12. März, 19 Uhr, in der Carl Zeiss Kulturkantine haben gewonnen: Maria Metzger und Esther Rosas Landa aus Aalen, Klaus Herrmann aus Essingen. Die Karten sind an der Abendkasse hinterlegt. weiter
  • 1062 Leser
SCHAUFENSTER

Keine Karten für Jessy Martens mehr

Die Tickets für das Konzert mit Jessy Martens und Band in der Königsbronner Hammerschmiede sind ausverkauft. Auch an der Abendkasse wird es keine Tickets mehr geben. Karten gibt es noch für das Janoska Ensemble und der Russischen Kammerphilharmonie St. Petersburg am 12. März in Oberkochens Carl Zeiss Kulturkantine statt. Zwar haben die Vorverkaufsstellen weiter
  • 828 Leser
SCHAUFENSTER

Theaterstück über Martin Luther

Die Stuttgarter Bühne „Dein Theater“ zeigt in der Reihe wortgewaltig am Donnerstag, 17. März, 20 Uhr, ein Stück über Martin Luther im kleinen Sitzungssaal des Rathauses statt. Karten gibt es in der Tourist-Information Aalen. weiter
  • 1195 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Auch wenn man eine ganze Reihe von Wörterbüchern, Lexika und Internetdateien nutzt und Fachleute befragt, ist der Bedeutungsunterschied zwischen Teer, Bitumen und Asphalt nicht immer klar. Das liegt auch daran, dass es diese Wörter schon sehr lange gibt und dass sich die Technik zur Gewinnung dieser Stoffe immer wieder geändert hat und sich die Umgangssprache weiter
  • 695 Leser

Anglerverein ehrt verdiente Mitglieder

Bei der jüngsten Jahreshauptversammlung des Anglerverein Ellwangen wurden zahlreiche Mitglieder für jahrelange Treue und Unterstützung geehrt werden. Herausragend war die Ehrung von Hartmut Götz, Horst Grimmeisen, Norbert Hartmann, Anton Sorg und Hermann Sperrle für 40-jährige Vereinszugehörigkeit. Der Vorsitzende Adolf Mezger überreichte die Urkunden weiter
  • 542 Leser

Eine Wohlfühloase in Jagstzell

Das Jagstzeller Projekt „Jagst erlebbar machen“ nimmt langsam Konturen an
Mit dem Projekt „Jagst erlebbar machen“ möchte Jagstzell die Gemeinde weiter aufwerten und den Tourismus beleben. Eine bürgerschaftliche Planungsgruppe befasste sich bereits ausgiebig mit dem Thema und formulierte Ziele. weiter
  • 740 Leser
KURZ UND BÜNDIG

PG musikalisch unterwegs

„Unterwegs...“ – unter dem Motto steht das Schulkonzert des Peutinger-Gymnasiums am Mittwoch, 9. März, um 19 Uhr. Mitwirkende sind der Unterstufenchor, die Big Band, das Kammerorchester und die „Goldkehlchen.“ In der Pause sorgen die Klassen 7 für einen kleinen Imbiss. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 248 Leser

Plätze werden saniert

Acht Mannschaften spielen beim Tennisclub Ellwangen
Der Tennisclub Ellwangen macht gegen die Tenniskrise mobil. Bei der Jahreshauptversammlung gratulierte der Präsident Dr. Wolfgang Nikolajek dem ältesten aktiven Vereinsmitglied, Heinz Wüchner, zum 80. Geburtstag und ehrte ihn mit der goldenen Vereinsehrennadel. weiter
  • 524 Leser

Kurs zum Umgang mit Spielmobil

Aalen. Rechtzeitig zum Start der Spielmobil-Saison veranstaltet der Stadtjugendring sein alljährliches Spielmobil-Seminar am Sonntag, 20. März, von 13 bis 17 Uhr in der Glück-Auf-Halle in Hofen. Das Seminar ist Voraussetzung für die Ausleihe des ganzen Spielmobil-Anhängers. Alle Teilnehmer werden eine Bescheinigung erhalten, die zwei Jahre gültig ist weiter
  • 524 Leser

Tag des Tango

Helga Jursch liest am Sonntag, 13. März, im Alten Postamt in Aalen aus ihrem Buch „Tango im Dreivierteltakt“. Verónica González sorgt für Musik. Beginn ist um 11 Uhr (Einlass ab 10 Uhr) und ab 14 Uhr können Tango-Begeisterte die Tanzfläche nutzen. Karten kosten im VVK 8 Euro, an der Abendkasse 9 Euro. Bewirtung extra. weiter
  • 767 Leser

VdK Wasseralfingen will Barrieren abbauen

Jahreshauptversammlung des Ortsvereins
„Weg mit den Barrieren!“ Dies konnte man bei allen Redebeiträgen in der Hauptversammlung des VdK Wasseralfingen spüren. Insbesondere beim Grußwort der Ortsvorsteherin Andrea Hatam, denn „Gleis 2 Haltestelle Bahnhof Wasseralfilngen“ kommt auf die Tagesordnung des Ortschaftsrates. weiter
  • 548 Leser
Der besondere Tipp

Jugendkonzert beim MV Zimmerbach

Zum ersten Mal treffen sich Jungmusikerinnen und -musiker aus Zimmerbach, Herlikofen und Hussenhofen zum gemeinsamen Jugendkonzert. Unter der Leitung von Sonja Schmid und Heinz König werden Marsch, Musical, Filmmusik oder auch moderne Klassiker den Konzertnachmittag mit der Festsprache der Musik füllen. Der Eintritt ist frei, um eine Spende für die weiter
  • 629 Leser

Der Klang der Seele

Über 100 Konzerte gestalten der Liedermacher & Pfarrer Clemens Bittlinger und seine Musiker in jedem Jahr bundesweit. Dabei treten sie meist in Kirchen auf. So auch am Freitag, 11. März, in der katholischen Kirche in Ebnat.Der Titel des Konzertes „Atem-Klang der Seele“ beschreibt die Gemeinsamkeit von Orgel, Saxophon und Stimme – weiter
  • 150 Leser

Grapschen soll künftig bestraft werden

CDU-Frauen Ostalb fordern, Gesetzeslücken zu schließen, sowie eine Anmeldepflicht für Prostituierte in Kommunen
Die Frauen Union Ostalb fordert anlässlich des Internationalen Frauentages eine Verschärfung des Sexualstrafrechtes und eine stärkere Regulierung der Prostitution. weiter
  • 1
  • 645 Leser

Kreis beteiligt sich an der Akademie

Hoher Zuschuss für EATA
Der Ostalbkreis steigt bei der Betreibergesellschaft der Europäischen Ausbildungs- und Transferakademie auf dem Ellwanger Kasernengelände ein – mit maximal einer Million Euro. weiter
  • 689 Leser

Aktiv am Eisweiher

Der Bund für Umwelt- und Naturschutz, Ortsverband Aalen, war wieder beim ehemaligen Taufbach-Eisweiher aktiv. Dabei wurde Licht für den Aufwuchs schützenswerter Jungpflanzen, wie z .B. Sommerlinde, Eibe, Stechpalme und echter Schneeball geschaffen. Der ehemalige Eisweiher einer Aalener Brauerei gegenüber der Musikschule ist heute ein wichtiger Bestandteil weiter
  • 5
  • 695 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ausbildung zur Tagespflegeperson

Der Verein Pate bietet wieder eine Ausbildung zur Tagespflegeperson mit vielen Einsatzmöglichkeiten an. Die nächste Informationsveranstaltung in Aalen findet statt am Donnerstag, 17. März, von 9 bis ca. 10.30 Uhr in der Bahnhofstraße 64. Anmeldung unter Telefon (07361) 52 65 90, Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag 9 bis 12 Uhr, Mittwoch 14 bis weiter
  • 221 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Beirat von Menschen mit Behinderungen

Das Gremium tagt am Donnerstag, 10. März, um 18.30 im großen Sitzungssaal des Aalener Rathauses. Der barrierefreie Zugang ist über den Westeingang möglich. weiter
  • 208 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Bibel als Schatz entdecken

So ist eine Veranstaltungsreihe überschrieben, die die Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in Aalen anlässlich des Reformationsjubiläums 2017 anbietet. In der evangelisch-methodistischen Kirche (Südlicher Stadtgraben 4) heißt das Thema am Mittwoch, 9. März, um 19.30 Uhr „Geht hin in alle Welt!“ Der Eintritt ist frei. weiter
  • 271 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Einen Job nach Maß finden

Ein Workshop der BiZ & Donna- Informationsreihe für Frauen am Mittwoch, 9. März, vermittelt, welche Fragen sich stellen, welche Entscheidungen zu treffen und welche Kompromisse zu schließen sind. Die Veranstaltung beginnt um 9.30 Uhr in Raum 037 im Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Aalen, die Teilnahme ist kostenlos, keine Anmeldung weiter
  • 185 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderhaus der AWO öffnet seine Tore

Das AWO-Kinderhaus in der Hopfenstraße 51 lädt am Sonntag, 13. März, von 10 bis 16 Uhr zum Tag der offenen Tür mit Osterbasar ein. Morgens gibt es ein Weißwurstfrühstück, gefolgt von Mittagstisch und Kaffee. Während sich die Eltern über die Ganztagesbetreuung informieren, können sich die Kinder bei Freizeitangeboten für alle Altersstufen vergnügen. weiter
  • 226 Leser

Koffer- und Taschensammlung erfolgreich

Die Bevölkerung von Aalen und Umgebung zeigte sehr große Spendenbereitschaft. Ohne Wartezeit und ganz bequem konnten am Freitagmittag die zahlreichen Spender am DRK-Haus der Sozialarbeit ihre Spenden abgeben. Bereits am Montagmorgen konnte die Lastwagenladung Spenden in der Landeserstaufnahmeeinrichtung (LEA) in Ellwangen abgegeben werden. Es können weiter
  • 544 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kurdistan – IS – Türkei

Die jüngsten Ereignisse im Nahen Osten lassen die Kurden hoffen, bald einen eigenen Staat – Kurdistan – zu erlangen. In einem Vortrag der VHS Aalen am Donnerstag, 10. März um 19 Uhr beleuchtet Matthias Hofmann das politische Chaos und die politischen Verflechtungen des Nahen Ostens. weiter
  • 273 Leser

Ordination in der Aalener Stadtkirche

Feierlich war der Einzug durch das Brauttor der Aalener Stadtkirche am vergangenen Sonntag. Drei Ausbildungsvikare des Kirchenbezirkes Aalen wurden am Ende ihrer Ausbildungszeit in den Pfarrdienst ordiniert: Viktoria Hornung aus Oberkochen, Dominik Frank aus Ellwangen und Lukas Frei aus Bopfingen. Dekan Ralf Drescher und Schuldekan Dr. Harry Jungbauer weiter
KURZ UND BÜNDIG

Parkinson-Treff in Aalen

Ralph Weyda von der Firma Schad stellt am Montag, 14. März, im Parkinson-Treff des DRK Aalen marktaktuelle Hilfsmittel vor. Die kostenlose Veranstaltung findet um 15 Uhr im DRK-Haus der Sozialarbeit in Aalen, Bischof-Fischer-Str. 119, statt. weiter
  • 691 Leser

Typisierung an der Technischen Schule

Erfolgreiche Aktion der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) zusammen mit der SMV
Mit mehreren Hundert Schülern fand an der Technischen Schule Aalen eine große Typisierungsaktion der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) statt. Die SMV und die DKMS hatten sich zum Ziel gesetzt, Aufklärung im Bereich Leukämie und Knochenmarkspende zu leisten und potenzielle Spender zu gewinnen. weiter
  • 623 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vernissage der Kunsttherapie

Im Café Samocca in Aalen findet am Donnerstag, 10. März, um 16.30 Uhr eine Vernissage der Kunsttherapie der Samariterstiftung Neresheim statt. Die Umrahmung übernimmt „Cambio percussion“. Im inklusiven Ensemble der städtischen Musikschule Neresheim spielen fünf Menschen mit Behinderung und einzelne Musikschüler/innen. weiter
  • 5
  • 266 Leser

Impfen gegen die „Blauzunge“

Die Blauzungenkrankheit ist eine durch bestimmte Stechmücken (Gnitzen) übertragene Viruskrankheit der Rinder, Schafe und Ziegen. Sie gilt als anzeigepflichtige Tierseuche. Ein Ausbruch der Krankheit kann durch eine vorbeugende Impfung wirkungsvoll verhindert werden. Daher unterstützt das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Halter von weiter
  • 709 Leser

Abstimmung über Dorfladen

Näheres zum Dorfladen und über die Abstimmung weiß Gabriele Hubel im Rathaus Kirchheim. Mail: gabriele.hubel@kirchheim-am-ries.de; Telefon: (07362) 95690-17. Im Rathaus liegt ein Flyer aus, mit dem abgestimmt werden kann. Online abgestimmt werden kann unter www.kirchheim-am-ries.de. weiter
  • 831 Leser

Will Kirchheim einen Dorfladen?

Arbeitskreis und Verwaltung starten Umfrage am Ort – Projekt soll eine Genossenschaft werden
Gibt es in Kirchheim bald einen Dorfladen? Das sollen die Bürgerinnen und Bürger entscheiden. Die Gemeindeverwaltung hat hierzu nun eine Umfrage gestartet. Noch bis 18. März hofft man im Rathaus auf möglichst viele Rückmeldungen. Fällt das Votum pro Dorfladen aus, will die Gemeinde die Weichen stellen. weiter
  • 842 Leser

Schienenverkehr und Rohstoffe

Aalen. Der Planungsausschuss des Regionalverbands Ostwürttemberg trifft sich am Mittwoch, 9. März, um 13.30 Uhr zur Sitzung im Landratsamt Ostalbkreis in Aalen. Auf der Tagesordnung: der Sachstand Schienenentwicklung, die landwirtschaftliche Flurbilanz, der Stand beim Teilregionalplan Rohstoffsicherung. weiter
  • 979 Leser

Wahlplakate ohne Kosten entsorgen

Aalen/Ellwangen. Die GOA teilt mit, dass Kunststoff-Wahlplakate im Zeitraum vom 14. März bis 2. April kostenfrei auf den Wertstoffzentren Ellert und Reutehau abgegeben werden können. Alle Anlieferungen außerhalb dieses Zeitraums werden kostenpflichtig nach Kleinmengenregelung abgerechnet. weiter
  • 1198 Leser

Lastwagen überrollt Radfahrer

68-Jähriger schwer verletzt

Heuchlingen. Nachdem ein Lieferant am Dienstagmorgen vor einem Lebensmittelgeschäft seine Lieferungen abgeliefert hatte, wollte er vom Fahrbahnrand der Hauptstraße in den fließenden Verkehr einfahren. Als der 47-jährige Lastwagenfahrer  mit seinem Gelenkzug gerade angefahren war, hörte er einen lauten Schrei und hielt

weiter
  • 5
  • 4073 Leser

info

KartenvorverkaufKarten zu 18 Euro auf allen Plätzen, 13 Euro für Stiftsbundmitglieder und 5 Euro für Schüler und Studenten sind erhältlich bei der Tourist-Information Ellwangen, Tel. (07961) 84303 oder per E-Mail an tourist@ellwangen.de (bis 12 Uhr am Veranstaltungstag) und an der Abendkasse. Reservierte Karten müssen bis spätestens 30 Minuten vor Konzertbeginn weiter
  • 161 Leser

Klassik im Schloss

Konzerte des Ellwanger Stiftsbund
Die Ellwanger Schlosskonzerte werden alljährlich im Rahmen einer Kooperation zwischen dem Kulturverein Stiftsbund Ellwangen und dem Kulturamt der Stadt veranstaltet. Auch in diesem Jahr ist es den Veranstaltern gelungen, allen Freunden der klassischen Musik ein erlesenes und breit gefächertes Programm zu präsentieren. Den Auftakt der Reihe macht das weiter
  • 134 Leser

Folk im Vierer-Pack

Akkordeonspieler Bernd Dittl ist Musikant und Melodiensammler, Ergründer und Vermittler musikalischer Essenz. In der Theaterwerkstatt wird er zusammen mit Vroni Brehm (Foto: PR) sein Konzertprogramm vorstellen. Das Instrument des Himmels, die Harfe, und das Instrument der Hölle, das Akkordeon, innig vereint. Unterstützt werden sie an diesem Abend vom weiter
  • 317 Leser

Frauenrechte

Der Internationale Frauentag im März ist für die Gleichstellungsbeauftragten im Ostalbkreis jedes Jahr Impuls, kurz innezuhalten und den Stand der frauenpolitischen Veränderungen zu betrachten, Versäumnisse zu skandalisieren und Erfolge zu feiern. weiter
  • 295 Leser

Musikquiz

Beim der Musikquizparty in Ellwangen gibt es dieses Mal einen Gastauftritt von Andreas Hunke, der einige Musikperlen live zum Erraten vortragen wird.Andreas Hunke ist bekannt als Keyboarder, Sänger, Liedschreiber der Hinteren Ledergasse und der Kultbands „Treibholz“, „Spinning Wheels“ und „Cockerband“. Eine schöne weiter
  • 399 Leser

Origineller Stilmix

Broadway-Oper „Street Scene“ im Stadtgarten
Kuriose wie tragische Liebesgeschichten, bissige Eifersüchteleien und amüsante Alltagsszenen: Das sind die vielversprechenden Zutaten für Kurt Weills amerikanische Oper „Street Scene“, die am Samstag, 12. März, um 20 Uhr mit dem Theater Pforzheim im CC Stadtgarten Gmünd zu sehen ist. weiter
  • 284 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Tickets für Comedy in Gmünd

Blattrand

Eine simple Idee – genial umgesetzt: Sprechen heißt bei „Ohne Rolf“ blättern. Das junge Duo verblüfft am Donnerstag, 14. April, um 20 Uhr im Prediger Schwäbisch Gmünd mit einer neuen Kleinkunstform.Die auf 1000 Plakate gedruckten knappen Sätze wie auch das überraschende Geschehen zwischen den Zeilen ist umwerfend witzig, spannend und weiter
  • 159 Leser

Musical

Bibi Blocksberg, Deutschlands beliebteste kleine Hexe, wird 35 Jahre alt. Und das muss natürlich gefeiert werden. Und so gibt es mit dem Musical „Hexen Hexen Überall!“ ein ganz besonderes Highlight zum Jubiläum. Am Freitag, 1. April, feiert Bibi Blocksberg um 15 Uhr auch in Schwäbisch Gmünd im Stadtgarten mit ihren Hexenfreunden und ihren weiter
Die Gmünder „City Rollers“ Reinhold Hofmann (Gitarre, Blues-Harp, Gesang) und Dieter Hölldampf (Percussion, Keyboard, Gesang) übernehmen den musikalischen Part beim sogenannten Party-Singen, eine Art „Karaoke für alle“. Der erfolgreiche Trend aus Norddeutschland erobert nun auch den Süden der Republik. Bei dieser neuen Veranstaltungsform im Gmünder weiter
  • 160 Leser
Unter Beteiligung des Schulvereins „M’ Agnesium“ und der AOK Ostwürttemberg veranstaltet die Agnes-von-Hohenstaufen-Schule in Schwäbisch Gmünd am 15. März, um 13.45 Uhr für alle Interessierten einen Vortag mit Daniel Unger, dem erfolgreichen Ausdauersportler, der als erster Deutscher 2007 Triathlonweltmeister wurde. Unger referiert über sein Leben als weiter
  • 133 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten für Theater
Das Theater-Team des FC Durlangen führt in diesem Jahr das Stück „Hauptsach schee“ in der Gemeindehalle auf. Vorstellungen sind am 19. März, 19 Uhr, und am 20. März, 18 Uhr. Die FreiZeit verlost Karten für die Vorstellung am Sonntag, 20. März.Für die Dauer der Handwerksarbeiten hat sich der Klinikchef, ein renommierter Schönheitschirurg, weiter
  • 136 Leser

Alles über Schoki

Wer isst keine Schokolade? Eben! Gibt es sie doch in allen denkbaren Geschmacksrichtungen und für jede Art von Allergiker. Und glücklich soll sie machen, dem bei Schokoladengenuss entstehenden Glückshormon Serotonin sei Dank. Um dieses Glück zu perfektionieren, veröffentlicht der gelernte Konditor Georg Bernardini regelmäßig seinen Schokoladentest. weiter
  • 192 Leser

Goldene Big Band-Ära

„Metrum Big Band“ swingt auf Schloss Kapfenburg
Auch in diesem Jahr wird die „Metrum Big Band“ anlässlich ihres alljährlichen Probenaufenthaltes auf Schloss Kapfenburg ein Werkstattkonzert geben. Beginn ist um 11 Uhr. Der Eintritt zum Konzert ist frei. weiter
  • 180 Leser

Kein Tag ohne Lachen

Schon Charlie Chaplin sagte: „Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag“. In Anlehnung an dieses Motto lädt der Gmünder Lachtreff Jung und Alt zu einer Stunde Lebensfreude ein, die gesund und fit hält.Mit Dehn-, Streck-, Klatsch- und Lachübungen, kombiniert mit Atem- und Entspannungselementen werden Glückshormone freigesetzt, das Herz-Kreislaufsystem weiter
  • 153 Leser

Musikalische Gleichberechtigung

Die Jazz-Mission Schwäbisch Gmünd präsentiert das „Trio Krisch Höfler Elgart“ aus Tübingen, Stuttgart und den USA. Beginn ist um 20.30 Uhr.Das neu formierte Ensemble um den Tübinger Vibraphonisten Dizzy Krisch zelebriert in seinen neuesten Kompositionen die Wiederentdeckung der musikalischen Gleichberechtigung und Kommunikation. Dizzy Krisch weiter
  • 127 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten für Theater
Das Theater-Team des FC Durlangen führt in diesem Jahr das Stück „Hauptsach schee“ in der Gemeindehalle auf. Vorstellungen sind am 19. März, 19 Uhr, und am 20. März, 18 Uhr. Die FreiZeit verlost Karten für die Vorstellung am Sonntag, 20. März.Für die Dauer der Handwerksarbeiten hat sich der Klinikchef, ein renommierter Schönheitschirurg, weiter
  • 158 Leser

Alles über die Kapfenburg

Am Ostersonntag beginnt die Führungssaison auf Schloss Kapfenburg. In diesem Jahr finden zusätzlich zu den regulären öffentlichen Schlossführungen erstmals auch kulinarische Führungen statt. Wer Lust auf spannende Geschichte(n) und Anekdoten rund um Schloss Kapfenburg hat, kann an den öffentlichen Führungen teilnehmen, die jeden Sonn- und Feiertag um weiter
  • 241 Leser

Alles über Schoki

Wer isst keine Schokolade? Eben! Gibt es sie doch in allen denkbaren Geschmacksrichtungen und für jede Art von Allergiker. Und glücklich soll sie machen, dem bei Schokoladengenuss entstehenden Glückshormon Serotonin sei Dank. Um dieses Glück zu perfektionieren, veröffentlicht der gelernte Konditor Georg Bernardini regelmäßig seinen Schokoladentest. weiter
  • 892 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Tickets für Comedy in Gmünd

Blattrand

Eine simple Idee – genial umgesetzt: Sprechen heißt bei „Ohne Rolf“ blättern. Das junge Duo verblüfft am Donnerstag, 14. April, um 20 Uhr im Prediger Schwäbisch Gmünd mit einer neuen Kleinkunstform.Die auf 1000 Plakate gedruckten knappen Sätze wie auch das überraschende Geschehen zwischen den Zeilen ist umwerfend witzig, spannend und weiter
  • 153 Leser

Euphorion-Ensemble in Essingen

Ein Trio d’anches (franz. „Rohrblatt-Trio“) ist ein Ensemble aus Oboe, Klarinette und Fagott. Neben dem Trio aus Flöte, Klarinette und Fagott ist es die wichtigste Kammermusikbesetzung für drei Holzbläser. Das Euphorion-Ensemble setzt sich zusammen aus dem in Aalen geborenen Frank Forst, Thorsten Johanns und Nick Shay Deutsch.Karten weiter
  • 284 Leser

info

Rufen Sie unter (01378) 222733 an und nennen Sie das Stichwort: Duo und ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 220 Leser

info

Rufen Sie unter (01378) 222728 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: Motivation und ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr.Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 263 Leser

info

Rufen Sie einfach unter (01378) 222734 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: Durlangen und ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 247 Leser

Infotainment

Bei der Infotainment-Veranstaltung (Info und Entertainment) spricht im ersten Teil der Contergan-geschädigte Referent Matthias Berg (Foto rechts) über das Thema „Mach was draus!“. Im Anschluss nimmt Italo-Schwabe Heinrich Del Core seine Zuhörer mit auf eine ganz persönliche Erlebnisreise.Karten gibt es beim i-Punkt in Gmünd.17. März, 19.30 weiter
  • 220 Leser

Interkulturelle Achtziger

Mit ihrem neuen Roman, der ab März in den Regalen steht, zeigen Kobr und Klüpfel, dass sie mehr können als nur Allgäu und „Kluftinger“. Das Autorenduo wagt mit „In der ersten Reihe sieht man Meer“ den Sprung über den Brenner ins Italien der 80er Jahre. Klar ist, mit ihren Erinnerungen an die ersten Reisen nach Italien und den weiter
  • 610 Leser

Kinder

Das „Marotte-Figurentheater“ spielt die beliebte Bilderbuchgeschichte „Der Grüffelo“ von Axel Scheffler. Im Stück geht es um eine schlaue Maus, die im Wald nicht gefressen werden will. Und so erfindet sie kurzerhand den „Grüffelo“, ein „schreckliches Wesen“.Karten gibt es telefonisch unter (07961) 84351.6. weiter
  • 193 Leser

Kunst und Kaffee

Führung im Kunstmuseum
Eine besondere Veranstaltung findet am Mittwoch, 16. März, im Kunstmuseum Heidenheim statt: Kunst und Kaffee. Zunächst führt Museumsleiter Dr. René Hirner durch die Ausstellungen Simone Demandt: Asservate des Verbrechens, sund Beate Gabriel: Fiat Lux – Lichtinstallation. Die Gegenstände, die Demandt in ihren Fotografien zeigt, sind nur scheinbar weiter
  • 553 Leser

Musical

Bibi Blocksberg, Deutschlands beliebteste kleine Hexe, wird 35 Jahre alt. Und das muss natürlich gefeiert werden. Und so gibt es mit dem Musical „Hexen Hexen Überall!“ ein ganz besonderes Highlight zum Jubiläum. Am Freitag, 1. April, feiert Bibi Blocksberg um 15 Uhr auch in Schwäbisch Gmünd im Stadtgarten mit ihren Hexenfreunden und ihren weiter
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Comedy-Motivationscoaching in Aalen

Mut zeigen

Alternativlose, konsequente und skurrile Comedy von, mit und wegen Sabine Domogala gibt es am Freitag, 15. April, ab 20 Uhr im Alten Postamt in Aalen.„Selbstoptimierung war gestern, es wird Zeit, auch an den anderen zu arbeiten!“, sagt Sabine Domogala. Die Motivationstrainerin ist bekannt für ihre außergewöhnlichen Ansätze. Denn sie gibt, weiter
  • 253 Leser

Überlebenskampf

Die schwangere Carola Thimm hat fünf Jahre im Wachkoma verbracht, konnte sich nicht bewegen, wurde künstlich ernährt, brachte eine gesunde Tochter ohne ihr Wissen zur Welt und erlebte schließlich ihre Aufwachphase bewusst mit. Ihre engste Familie, Ärzte, Therapeuten und Betreuer begleiteten sie, gaben die Hoffnung nicht auf, sie in ein „normales“ weiter
  • 490 Leser
Lesungen im Schloss Laubach
Das Gründungsmitglied des Kulturverein Schloss Laubach, Helmut Klotzbücher, trägt am Freitag, 11. März, „Der Herr Karl“ und am Samstag, 12. März, Heinrich Heines’ „Deutschland – Ein Wintermärchen“ als szenische Lesungen im Gartensaal des Schloss Laubach vor. Beginn der Lesung ist jeweils um 20 Uhr. weiter
  • 466 Leser
Die Gmünder „City Rollers“ Reinhold Hofmann (Gitarre, Blues-Harp, Gesang) und Dieter Hölldampf (Percussion, Keyboard, Gesang) übernehmen den musikalischen Part beim sogenannten Party-Singen, eine Art „Karaoke für alle“. Bei diesen Events werden die Songs vom Publikum voll mitgesungen. Die Songtexte werden per Beamer auf eine Leinwand projiziert. Der weiter
  • 172 Leser

Ausgelassen

Das aktuelle Album von Elton John ist seit Februar im Handel erhältlich. Die FreiZeit verlost drei Alben des UK-Sängers.Die Single „Looking Up“ ist die perfekte Eintrittskarte in die Welt von „Wonderful Crazy Night“ – den neuesten Eintrag in einer langen Serie von Hit-Alben, die etliche Meilensteine der Musikgeschichte weiter
  • 629 Leser

Brausende Energie

Hans Liberg mit seiner Show in Aalen und Gmünd
Hans Liberg, international gefeierter Musikkabarettist und Emmy-Preisträger, hat sich im Laufe seiner Karriere sein eigenes Genre erschaffen. Mit musikalischer Experimentierfreude und holländischer Schlagfertigkeit nimmt er die Musikwelt auseinander und macht dabei vor nichts und niemandem halt. weiter
  • 317 Leser

Buntes Programm

Benefizkonzert für die Togo-Hilfe
Ein hochkarätig besetztes Benefizkonzert veranstaltet der Verein Hilfe für Togo am 12. März um 19.30 Uhr in der Stuifenhalle in Waldstetten. Unter anderem kommt Alena Fischer. weiter
  • 326 Leser

Der Klang der Seele

Über 100 Konzerte gestalten der Liedermacher & Pfarrer Clemens Bittlinger und seine Musiker in jedem Jahr bundesweit. Dabei treten sie meist in Kirchen auf. So auch am Freitag, 11. März, in der katholischen Kirche in Ebnat.Der Titel des Konzertes „Atem-Klang der Seele“ beschreibt die Gemeinsamkeit von Orgel, Saxophon und Stimme – weiter
  • 228 Leser

Der Spion und sein Bruder

Vor 28 Jahren wurden die verwaisten Brüder Nobby (Sacha Baron Cohen) und Sebastian (Mark Strong) getrennt und von unterschiedlichen Familien adoptiert. Während Fußballfanatiker und Kneipengänger Nobby inzwischen ein gemütliches Dasein mit seiner Freundin (Rebel Wilson) und neun Kindern im Nordosten Englands führt, lebt Sebastian das aufregende Leben weiter
  • 124 Leser

Deutschsprachige Chansons

„Mon Marie et Moi“ (mein Mann und ich), das sind zwei Ehepaare, die am selben Tag geheiratet haben und den gleichen Musikgeschmack teilen: Skurrile, melancholische, leidenschaftliche, leise und laute deutschsprachige Chansons von Hildegard Knef, Marlene Dietrich, Zarah Leander und vermehrt auch eigene Lieder. Abseits von Federboa und anderen weiter
  • 302 Leser

Die Kraft der Sprache

Jugendstück für Menschen ab zehn Jahren
Das Theater der Stadt Aalen zeigt am Sonntag, 13. März, um 15 Uhr zum letzten Mal das Jugendstück „Wir alle für immer zusammen“ für Menschen ab zehn Jahren im Aalener Wi.Z. weiter
  • 326 Leser

Goldene Big Band Ära

„Metrum Big Band“ swingt auf Schloss Kapfenburg
Auch in diesem Jahr wird die „Metrum Big Band“ anlässlich ihres alljährlichen Probenaufenthaltes auf Schloss Kapfenburg ein Werkstattkonzert geben. Beginn ist um 11 Uhr. Der Eintritt zum Konzert ist frei. weiter
  • 231 Leser

Groovin’ and Moovin’

Das Konzert mit Jessy Martens ist ausverkauft
Einen Blues-Song rockt sie einer Naturgewalt gleich. Im nächsten Moment haucht sie eine ergreifende Ballade ins Mikrophon: Die stimmlichen Möglichkeiten von Jessy Martens kennen kaum Grenzen. weiter
  • 393 Leser

Handgemachte Musik

Die Band „Sittin‘ on a carpet“ (Foto: Lisa Dauser) macht handgemachte Musik mit akustischen Gitarren und mehrstimmigen Gesang im eigenen kreativen Stil. Die Musiker benötigen keine E-Gitarren oder elektronische Keyboards – musikalische Handarbeit mit Instrumenten aus Holz garantieren hundertprozentige Unplugged-Live-Musik.Das weiter
  • 496 Leser

Impulsgottesdienst

Die evangelische Kirchengemeinde Ruppertshofen lädt zum Impulsgottesdienst ins Feuerwehrhaus nach Ruppertshofen ein. Thema des Gottesdienstes ist das aktuelle Schicksal der assyrischen Christen, die in ihrem Heimatland Syrien verfolgt, verschleppt und mit dem Tode bedroht werden. weiter
  • 307 Leser

info

KartenvorverkaufKarten zu 18 Euro auf allen Plätzen, 13 Euro für Stiftsbundmitglieder und 5 Euro für Schüler und Studenten sind erhältlich bei der Tourist-Information Ellwangen, Tel. (07961) 84303 oder per E-Mail an tourist@ellwangen.de (bis 12 Uhr am Veranstaltungstag) und an der Abendkasse. Reservierte Karten müssen bis spätestens 30 Minuten vor Konzertbeginn weiter
  • 130 Leser

Jazzquartett trifft auf Kammerorchester

Das Janoska Ensemble im Konzert mit der Kammerphilharmonie St. Petersburg
Das „Janoska Ensemble“ trifft bei seinem Jazz Lights-Konzert auf die „Russische Kammerphilharmonie St. Petersburg“ unter der Leitung von Juri Gilbo. Die Macher des Festivals haben die Zusammenarbeit der vier Ausnahmemusiker mit dem Kammerorchester eingefädelt – exklusiv für die diesjährige Festivalausgabe. weiter
  • 327 Leser

Kinderstück

Hörbe, der Hutzelmann, hat Spaß am Leben, und wenn die Sonne in die Stube dringt, dann denkt er sich: „Was für ein schöner Tag! Viel zu schön um Preiselbeermarmelade einzukochen!“ Also setzt er sich seinen großen Hut auf und geht auf Wanderschaft. Auf in die große, weite Welt. Da gibt es viel zu erleben. Und manchmal, dort wo man es gar weiter
  • 340 Leser

London Has Fallen

Der britische Premierminister ist unter mysteriösen Umständen gestorben. Zu seiner Beerdigung sind alle führenden Staatsoberhäupter der westlichen Welt eingeladen. Natürlich nimmt auch der US-Präsident Benjamin Asher (Aaron Eckhart) an der Trauerfeier teil. Begleitet wird er von seinem treuen Leibwächter, dem Secret-Service-Agenten Mike Banning (Gerard weiter
  • 141 Leser

Nordic-Walking-Tour

Alb-Guide Siegfried Conrad leitet unter dem Motto „Nur, wo du zu Fuß warst, warst du wirklich“ eine sportliche Nordic-Walking-Tour. Diese führt durch das weit bekannte Felsenmeer, in das Quellgebiet des urzeitlichen Wentalflusses. Mittagessen ist in Tauchenweiler eingeplant. Treffpunkt ist um 10 Uhr auf dem Parkplatz bei der Wental-Gaststätte weiter
  • 263 Leser
Mittwoch, 9.3.2016

Wohnsituation

Der Vortrag „Wohngemeinschaften für Senioren: Ein Zukunftsmodell für das Alter?“ mit Referentin Angelika Herrmann, Wohnverbundsleiterin und Sozialarbeiterin, befasst sich mit der Reform des Landesheimgesetzes in Baden-Württemberg. Dennoch entstehen im Land kaum solche Wohnangebote. Woran liegt das?19 UhrGutenberg-Kasino, AalenDie Kompositionen weiter
  • 270 Leser

Blendungsversuche?

Mit Federn schmücken kann sich der Aalener Marktplatz im Moment ja wirklich nicht: Die Umbaumaßnahmen des ehemaligen Kaufring-Komplexes sorgen derzeit für eine Großbaustelle und jede Menge Missmut bei Bürgern und Wochenmarktbestückern. Ob eine subtile Lichtinstallation diese Situation entschärfen kann? Fraglich – auf jeden Fall wird das Rathaus weiter
  • 264 Leser

Klassik im Schloss

Konzerte des Ellwanger Stiftsbund
Die Ellwanger Schlosskonzerte werden alljährlich im Rahmen einer Kooperation zwischen dem Kulturverein Stiftsbund Ellwangen und dem Kulturamt der Stadt veranstaltet. Auch in diesem Jahr ist es den Veranstaltern gelungen, allen Freunden der klassischen Musik ein erlesenes und breit gefächertes Programm zu präsentieren. Den Auftakt der Reihe macht das weiter
  • 152 Leser

Hochbrücke: Abfahrt wird repariert

Wer als Autofahrer verwundert die Stirne runzelt, was um Himmelswillen in Ellwangen an der Abfahrt von der Westtangente in Fahrtrichtung Südtangente denn repariert wird – die Fahrbahn sah doch ganz gut aus – findet die Erklärung sozusagen im Untergrund. Das Land lässt hier mit 65 000 Euro aus Bundesmitteln direkt neben dem Stadthotel Germania weiter
  • 600 Leser

KGW freut sich über neue Räume

Was aus den ehemaligen Klassenzimmern für Naturwissenschaften geworden ist
Das Kopernikus-Gymnasium erhält einen Schülerarbeitsraum, einen Aufenthaltsraum für die Kursstufe und einen Besprechungsraum. In einer kleinen Feierstunde wurden die Räume am Dienstag von den Vertretern der Stadt Aalen an Oberstudiendirektor Michael Weiler und die Schüler übergeben. weiter
  • 1014 Leser

Liberg-Karten gewonnen

Aalen. Hans Liberg tritt am Freitag, den 11. März, um 20 Uhr in der Aalener Stadthalle mit seinem Programm „ATTACA“ auf. Die Schwäbische Post hat für diesen Abend Karten verlost. Über jeweils zwei Karten dürfen sich die folgenden Gewinner freuen: Claudia Albrecht und Conny Diemer aus Aalen, Roland Fröwis aus Oberkochen, Patricia Burkhardt weiter
  • 647 Leser

Freude über Preis für St. Jakobus

Schulpreis in Höhe von 1000 Euro – Beide Schülerprojekte erringen jeweils einen 2. Preis
„Jugend forscht – neues kommt von Neugier“. Unter diesem Motto stand der diesjährige Jugend- forscht-Wettbewerb. Das St.-Jakobus-Gymnasium Abtsgmünd nahm mit zwei Projekten teil. Beide errangen einen 2. Preis und zur Überraschung aller gewährte die Jury einen Schulpreis von 1000 Euro. weiter
  • 1050 Leser

Einblicke in den Orpheus-Mythos

Professor Dr. Ulrich Sinn referiert beim Philharmonischen Chor über den Orpheus-Mythos
Ein interessantes Projekt wagt der Philharmonische Chor Schwäbisch Gmünd unter der Leitung von Stephan Beck am 20. Juli 2016 im Rahmen der Europäischen Kirchenmusik: Er wird im Heilig-Kreuz-Münster „halbszenisch“ Christoph Willibald Glucks Oper „Orpheus und Eurydike“ aufführen. weiter
  • 839 Leser

Bast-Performance in Aalen

Unter dem Titel „Die Sprache der Dinge und die Kunst der Wahrnehmung“ veranstaltet der in Abtsgmünd lebende Künstler Alfred Bast am Donnerstag, 10. März, 20 Uhr, im Yogaraum Aalen eine interaktive Performance.Jedes Ding, ob natürlich gewachsen oder gemacht, ist das Resultat von komplexen Prozessen, so der Künstler. Die Dinge seien Manifestationen weiter
  • 785 Leser

Klotzbücher liest

Texte von Qualtinger und Heine auf Schloss Laubach
Helmut Klotzbücher, Gründungsmitglied des Kulturvereins Schloss Laubach, trägt am 11. März „Der Herr Karl“ und am 12. März Heinrich Heines „Deutschland – Ein Wintermärchen“, jeweils um 20 Uhr, als szenische Lesungen im Gartensaal des Schloss Laubach vor.„Der Herr Karl“ ist die bekannteste Figur und Rolle von weiter
  • 813 Leser

Affinitäten in der Kunst

Gemeinschaftsausstellung mit Malerei, Grafiken und Skulpturen ist in Rechberghausen zu sehen
Wenn Altes und Neues kooperieren und zeitliche Zuordnung aufgehoben wird, erscheint Kunst zeitlos. In der Kulturmühle Rechberghausen zeigen vier Künstler noch bis zum 20. März, wie sie zeitlos werden. weiter
  • 802 Leser

Dewanger Schule evakuiert

Feuerwehreinsatz auch im Wiesengrund - Niemand verletzt
Die Dewanger Schwarzfeldschule musste am Dienstagvormittag evakuiert werden. Die gute Meldung vorweg: Es wurde niemand verletzt. Das meldet die Polizei. Die Feuerwehr fuhr anschließend gleich zum nächsten Einsatzort. weiter
  • 5
  • 6901 Leser

Ihr Zuhause ist die weite Welt

Leute heute: Helga Jursch liebt das Reisen und hat drei Bücher darüber geschrieben
Die Aalener Buchautorin Helga Jursch ist viel herumgekommen in der Welt. Etwa 45 Länder hat sie in ihrem Leben schon bereist. Ihre Reiseerfahrungen hat sie in mittlerweile drei Büchern verarbeitet. weiter

Abtsgmünder SPD-Mitglieder geehrt

Im Vorfeld einer Wahlkampfveranstaltung mit der Gesundheitsexpertin Hilde Mattheis in Abtsgmünd war eine Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins angesetzt. Ortsvereinsvorsitzende Marlies Büker dabei stellte fest, dass im SPD-Ortsverein vor zehn Jahren 18 Genossinnen und Genossen Mitglied waren. Mittlerweile sei die Zahl auf 28 Mitglieder gestiegen. weiter
  • 1026 Leser

Claudia Roth im Bilderhaus

Menschenrechtspolitikerin spricht über solidarische Demokratie
Hunderttausende von Flüchtlingen, katastrophale Zustände in den Auffanglagern, brennende Flüchtlingsheime – kaum ein anderes Thema beherrscht den Diskurs in diesen Tagen so wie das aktuelle Flüchtlingselend. Für Claudia Roth ist Migration eines der Kernthemen ihres politischen Handelns. Am Mittwoch, 9. März, 20 Uhr, spricht die Vizepräsidentin des Bundestags weiter
  • 1
  • 714 Leser

DNA-Treffer nach Einbruch

Schwäbisch Gmünd. Durch DNA-Untersuchungen ist die Polizei einem Einbrecher auf die Spur gekommen. Anfang Oktober des vergangenen Jahres wurde in einem Getränkemarkt an der Lorcher Straße eine Beute von rund 2000 Euro gemacht. Als der Einbruch entdeckt und die Polizei alarmiert wurde, war der Einbrecher mit seiner Beute bereits

weiter
  • 5
  • 2993 Leser

Der Ellwanger Storch ist da

Als aufmerksame Beobachter am Montag meldeten, dass ein Weißstorch in Ellwangen im Nest auf dem Gebäude der Gewässerdirektion steht, kam sofort der Verdacht auf, dass es sich um das Männchen handeln könnte, dass schon die letzten beiden Jahre hier Nistversuche unternommen hat. Auch vergangenes Jahr war er am 4. März unerwartet früh an seinen bisherigen weiter
  • 5
  • 974 Leser

Geplantes Mietshaus stößt auf Kritik

Thema in Unterschneidheim
Passt ein Mietobjekt mit fünf Wohnungen in das neue innerörtliche Baugebiet „Aktivierung Hofstelle Uhl“ in Oberschneidheim? Der Gemeinderat befasste sich mit dem Baugesuch – und vertagte die Entscheidung. weiter
  • 853 Leser

Energiewende, Fairtrade und A7-Trasse

Bei Podiumsdiskussion im Um-Welthaus diskutieren Parteienvertreter Themen der Landtagswahl
Einen fairen Schlagabtausch erlebten die Zuhörer bei der KandidatInnenbefragung im Um-Welthaus zur Landtagswahl. Vertreter von CDU, SPD, Bündnis90/Grüne, FDP und Die Linke nahmen teil. weiter
  • 811 Leser

Bezahlt, aber der "Thermomix" kam nie an

Dillingen a.d.Donau. Auf eine Betrugsmasche im Internet ist ein 53-Jähriger aus dem Landkreis Dillingen hereingefallen. Vor einigen Wochen kaufte er über eine Webseite im Internet einen "Thermomix" für 895 Euro. Er überwies den Betrag auf ein Konto bei einer Bank im Odenwald, bekam aber das Gerät nicht geliefert. Es stellte

weiter
  • 5
  • 6354 Leser

Totes Reh und 3000 Euro Sachschaden

Hüttlingen. 3000 Euro Schaden am Volvo und ein totes Reh, dies ist das Ergebnis eines Wildunfalls, der sich am Montagabend auf der B29 ereignete. Das Tier lief gegen 19.50 Uhr einem Autofahrer zwischen den Abfahrten Hüttlingen und Oberalfingen vor den Wagen, wurde vom Fahrzeug erfasst  und beim Unfall getötet.

weiter
  • 1863 Leser

Auf Schnee gerutscht

Essingen. Rund 5000 Euro Sachschaden entstand am Montagnachmittag an zwei Autos, die auf der K 3283 zwischen Essingen und Hohenroden zusammenstießen. Der vorausfahrende 78-jährige Fahrer eines VW Golfs hielt gegen 14.50 Uhr an, weil er erkannte, dass ein entgegenkommendes Fahrzeug auf der schneebedeckten Straße Probleme bei der Bewältigung

weiter
  • 2122 Leser

Maßarbeit in 140 Meter Höhe

Spezialisten ziehen den ersten Rotorenstern an den Windkraftanlagen im Büttenbuch bei Eschach
„Das war ein tolles Spektakel“, sagt eine Eschacher Seniorin – zufrieden, dass sie mit ihrem Mann trotz eisigen Winds ausgeharrt hatte, bis nach knapp zwei Stunden der „Stern“ endlich an der Motorgondel der Windkraftanlage befestigt ist. „Hat alles super geklappt“, freut sich auch Investor Jochen Kreidenweiss. weiter

Stau verhindert Prozess um Klostermillion

So steht es um die Verhandlung
Den Prozess um einen Teil der Klostermillionen, die Walter Marcelli für sich und zwei Damen fordert, hat der vorsitzende Richter am Oberlandesgericht, Joachim Ellinger, vertragt. Der 85-jährige Rechtsanwalt steckte am Montag stundenlang im Stau zwischen Pforzheim und Stuttgart. weiter
  • 898 Leser

Regionalsport (22)

Der größte Verein geht neue Wege

TSG Hofherrnweiler-Unterrombach will mit neuem Konzept ein attraktiver Werbeträger für Sponsoren werden
Die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach will sich fit machen für eine erfolgreiche Zukunft. Dazu wurde ein neues Marketing-Team gegründet. Und das soll Aalens größten Verein mit einem neuem Konzept zu einem attraktiven Werbeträger für Sponsoren machen. „Wir machen das nicht aus Verzweiflung, sondern aus Überzeugung“, sagt Achim Pfeifer. weiter
  • 5
  • 983 Leser

Der Titel ist zum Greifen nahe

Fußball, 3. Liga: VfR-Gegner Dynamo Dresden führt mit großem Vorsprung die Tabelle an
Es ist das vielleicht schwerste Heimspiel der Saison: Der VfR Aalen empfängt am Freitag um 19 Uhr Dynamo Dresden. Der Traditionsverein aus dem Osten dominiert die Liga seit Monaten. Die Frage ist nicht mehr, ob der Tabellenführer den Titel holt. Sondern wann. weiter
  • 822 Leser

HG: Keine Chance gegen Göppingen

Handball, weibliche Jugend
Die B-Jugend-Mädels der HG Aalen/Wasseralfingen kassierten beim Bundesliganachwuchs von Frisch Auf Göppingen eine 14:23-Niederlage. Schwerer wiegen aber die vielen Verletzungen. weiter
  • 640 Leser

HSG schlägt den Favorit mit 29:26

Handball, Bezirksliga
Die Handballer der HSG Oberkochen/Königsbronn empfingen in der Bezirksliga den Tabellendritten aus Göppingen. Mit einer starken Leistung setzte sich die HSG gegen die favorisierten Gäste mit 29:26 durch. weiter
  • 660 Leser

HSG: Dritte Niederlage in Folge

Handball, Bezirksliga Frauen
Es läuft einfach nicht mehr rund bei der HSG Oberkochen/Königsbronn. Gegen den TV Jahn Göppingen (22:27) kassierte die HSG die dritte Niederlage in Folge. weiter
  • 684 Leser

„Mein Ziel ist der Aufstieg“

Volleyball, 3. Liga: Lisa Denzinger (25) bleibt trotz Abstieg bei der DJK Gmünd: „Das ist meine zweite Familie“
Noch ist der Klassenerhalt rein rechnerisch möglich. Lisa Denzinger (25) glaubt nicht mehr daran. Die Außenangreiferin der DJK Gmünd blickt deshalb auf die kommende Regionalliga-Saison voraus. Im Interview spricht sie über den Wiederaufstieg und verrät, dass „ich mich entschieden habe, zu bleiben“. weiter
  • 5
  • 924 Leser

Crailsheim Merlins ohne Chance

Basketball, Bundesliga: 57:83-Niederlage gegen Oldenburg
Kein leichtes Spiel stand den Merlins in Oldenburg bevor. Gegen den klaren Favoriten legten die Zauberer eine gute erste Hälfte hin, konnten die klare 57:83-Niederlage am Ende aber nicht verhindern.Trotz zwei verwandelter Dreier gleich zu Beginn des Spiels durch die Gastgeber blieben die Jungs von Trainer Ingo Enskat konzentriert und konnten mit einer weiter
  • 724 Leser

Erster Formtest im Frühjahr

Leichtathletik, 30. Gmünder Stadtlauf: Veranstalter erwarten über 1000 Teilnehmer
Auch in diesem Jahr veranstaltet die DJK Schwäbisch Gmünd wieder den Gmünder Stadtlauf. Dabei hoffen die Organisatoren am Samstag, 12. März, mit weit über 1000 Teilnehmer. Vom Bambinilauf, über den Schülerlauf bis hin zum Halbmarathon – in Gmünd ist für jeden was dabei. weiter
  • 633 Leser

Favoriten verlieren

Schach, Landesliga: Oberkochen besiegt SGEM Gmünd II
Nach der siebten Runde eroberte Spraitbach die Tabellenspitze. Auch Oberkochen und Aalen/Ellwangen konnte punkten. Einzig Unterkochen verlor seine Begegnung. weiter
  • 514 Leser

Sportmosaik

Hermann Schreck aus Bopfingen ist eine Fußball-Ikone und wurde am 1. März stolze 50 Jahre alt. In seinem Leben hat er viel erlebt. Als Trainer wie als Spieler. Schreck war durch seine kameradschaftliche, offene, direkte und ehrlich Art bekannt und beliebt. Seine Stationen als Spieler und Trainer umfassen Vereine wie TV Bopfingen, SF Dorfmerkingen, SV weiter
  • 1
  • 1115 Leser

Start in den Frühling

Leichtathletik, 5. Ellwanger Sparkassen-Lauf in den Frühling am 19. März
Der Ellwanger Sparkassen-Lauf in den Frühling feiert in diesem Jahr sein erstes kleines Jubiläum. Zum inzwischen fünften Mal gehen die Läufer aus der Region zum Frühlingsanfang in Ellwangen an den Start. Gestartet wird am Samstag, 19. März, um 13 Uhr an der Rundsporthalle. weiter
  • 645 Leser

„Wir brauchen eine Miniserie“

Fußball, Landesliga: SV Ebnat und Sportfreunde Dorfmerkingen spielen das Härtsfeldderby am Samstag
Es ist nicht irgendein Derby. Es ist das Härtsfeld-Derby in dem sich zum zweiten Mal in dieser Saison der SV Ebnat und die Sportfreunde Dorfmerkingen begegnen. Gerade einmal neun Kilometer liegen die beiden Sportplätze voneinander entfernt. Anpfiff ist am Samstag, 15.30 Uhr. Ob in Ebnat oder auf dem Kunstrasen in Waldhausen gespielt wird, ist noch offen. weiter
  • 644 Leser

Ein Bonus für unsere Leser

Leserbonus-Spezial: FA-Karten
In Göppingen träumt Frisch Auf weiter von Europa. Ein Sieg im Heimspiel am Mittwoch, 16. März, um 20.15 Uhr gegen die abstiegsbedrohte HBW Balingen-Weilstetten vorausgesetzt. Über unseren Leserbonus gibt's die Eintrittskarten günstiger. weiter
  • 643 Leser

Im Fußball-Oberhaus muss der VfB Stuttgart nach Ingolstadt, eine Etage darunter gastiert Heidenheim in Karlsruhe. Verbandsligist Normannia trifft auf Göppingen, Bezirksligist Bargau auf Lauchheim. Zu gewinnen gibt es Karten fürs Normannia-Heimspiel am Samstag, 2. April, gegen den FC Albstadt. Anpfiff im Schwerzer ist um 15.30 Uhr.

Heim : Gast (1)       (0)      (2)FC Ingolstadt – VfB Stuttgart ? n ?? n    ??? n? Karlsruher SC – FC Heidenheim ? n ?? n    ??? n? Göppingen – Normannia Gmünd ? n ?? n    ???  weiter
  • 834 Leser

MTVler setzen Siegesserie weiterhin fort

Badminton, Landesliga
Am siebten Spieltag fuhren beide Badminton-Teams des MTV Aalen Siege ein und setzten somit ihre Erfolgsserien fort. Während der MTV I in der Landesliga Göppingen und Esslingen schlug, siegte der MTV II gegen Gschwend III und den TSB Gmünd. weiter
  • 657 Leser

OAG Eagles: Dritter beim RP-Finale

Jugend trainiert für Olympia
In Ludwigsburg ging das Regierungsbezirksfinale von „Jugend trainiert für Olympia“ der Wettkampfklasse III im Basketball über die Bühne. Die Bopfinger Eagles landeten hierbei auf Platz drei. weiter
  • 673 Leser

Rosenberg verteidigt den Titel

Fußball, Jugend: Jugendrotkreuz richtet Fußballturnier auch 2017 in Rosenberg aus
Das Jugendrotkreuz des Kreisverbands Aalen richtete in Rosenberg ein Jugend-Fußballturnier aus. Im Finale setzten sich die Kicker von Rosenberg II etwas überraschend gegen Rosenberg I durch. weiter
  • 678 Leser

TSV-Damen holen sich die Meisterschaft

Volleyball, A-Klasse Frauen
Zwei Spieltage vor Saisonende ist es amtlich: Die erste Damenmannschaft des TSV Ellwangen holt sich den Meistertitel in der A-Klasse und schlägt ab kommender Saison wieder in der Bezirksliga auf. weiter
  • 804 Leser

TSV: Harter Kampf wird nicht belohnt

Tischtennis, Jugend
Die Sensation blieb aus. Die Tischtennis-Mädchen des TSV Untergröningen mussten sich nach hartem Kampf dem Tabellenzweiten der Verbandsklasse, dem TSV Betzingen, beugen und unterlagen mit 3:6. weiter
  • 405 Leser

TVB siegt in Esslingen

Volleyball, Landesliga Frauen: Bopfingen siegt mit nur sechs Spielerinnen
In der Landesliga trafen die Volleyballerinnen des TV Bopfingen auf den SV 1845 Esslingen. Hierbei lieferten die Bopfingerinnen, die mit nur sechs Spielerinnen angetreten waren, einen starken Auftritt ab und gingen verdientermaßen mit 3:0 als Sieger vom Platz. weiter
  • 668 Leser

Testlauf in Rosenberg

Leichtathletik, Training zum 26. Virngrund-Waldlauf
Die Sportfreunde in Rosenberg veranstalten am Samstag, 26. März einen Vorbereitungslauf für den 26. Virngrund-Waldlauf, der am Samstag, 2. April, durchgeführt wird. Der für 19. März geplante Testlauf entfällt. weiter
  • 669 Leser

Überregional (81)

"Der Rain Man im Film war nie ein Autist"

Die Stuttgarter Autorin Marlies Hübner räumt in ihrem neuen Buch mit Vorurteilen über die Behinderung auf
Jahrelang hat Marlies Hübner gekämpft, um sich in die Gesellschaft einzufügen. Erst die Autismus-Diagnose brachte der 31-Jährigen vor vier Jahren Gewissheit: Sie hat eine seelische Behinderung. weiter
  • 3
  • 2089 Leser

"Handschlaufe ist wichtig"

Porsche-Vorstand von Platen: Kunden wollen Dinge aus dem Rennsport
Der Pfad zwischen Purismus und Digitalismus ist schmal bei Porsche. Ein vollautonomes Fahrzeug etwa soll es nie geben, sagt Detlev von Platen, Vertrieb- und Marketing-Vorstand beim Sportwagenbauer. weiter
  • 658 Leser

15 Kilometer Stau auf der A 8

Ein Lastwagenunfall und 800 Liter ausgelaufener Diesel haben am Montagmorgen für eine Vollsperrung und einen 15 Kilometer langen Stau auf der Autobahn 8 zwischen Pforzheim und Stuttgart verursacht. Ein Motorradfahrer raste in das Stauende. Der 25-Jährige wurde mit schwersten Verletzungen in ein Krankenhaus nach Karlsruhe geflogen. Zunächst seien am weiter
  • 377 Leser

150 Islamisten getötet

Drohnenangriff der USA in Somalia gegen Shabaab-Miliz
Das US-Militär hat bei einem Drohnenangriff in Somalia nach eigenen Angaben mehr als 150 Kämpfer der islamistischen Shabaab-Miliz getötet. Die Attacke am Wochenende habe sich gegen ein Ausbildungslager der Extremisten knapp 200 Kilometer nördlich von Mogadischu gerichtet, teilte das Pentagon gestern in Washington mit. Einer ersten Bewertung zufolge weiter
  • 391 Leser

Ab in die Zukunft

Zum 100. Geburtstag stellt BMW eine Fahrzeugstudie vor
Bei der Jubiläumsfeier hat sich BMW den Blick in den Rückspiegel weitgehend gespart. Stattdessen erfuhren die Gäste in der Olympiahalle, wie sich der Autokonzern das Fahrzeug des Jahres 2046 vorstellt. weiter
  • 698 Leser

Acht Jahre Haft für Ausbrecher

Sicherungsverwahrung nach Geiselnahme bei Flucht aus Psychiatrie
Acht Jahre Haft und anschließende Sicherungsverwahrung: Vor dem Tübinger Landgericht wurde der 40-Jährige, der im April 2013 aus der forensischen Psychiatrie in Zwiefalten ausgebrochen war, verurteilt. weiter
  • 294 Leser

Anklage gegen Spaichinger Bürgermeister

Auf den Spaichinger Bürgermeister Hans Georg Schuhmacher kommt womöglich doch noch eine Gerichtsverhandlung zu. Das Oberlandesgericht Stuttgart hat entschieden, dass er "des Vorwurfs der verbotenen Mitteilungen über Gerichtsverhandlungen hinreichend verdächtig ist" und die Anklage der Staatsanwaltschaft Rottweil in diesem Fall zugelassen werden muss. weiter
  • 254 Leser

Auf einen Blick vom 8. März 2016

TENNIS DAVIS CUP, Weltgruppe, Achtelfinale Serbien - Kasachstan3:2 Viertelfinale, 15. bis 17. Juli: Serbien - Großbritannien, Italien - Argentinien, Tschechien - Frankreich, USA - Kroatien. DAMEN-TURNIER in Monterrey/Mexiko (250 000 Dollar), Finale: Watson (Großbritannien) - Flipkens (Belgien) 3:6, 6:2, 6:3. FELDHOCKEY LÄNDERSPIEL, Frauen in Stellen weiter
  • 612 Leser

Außenseiterchancen bei EM

Fast eine Absage Deutschlands bester Ringer Frank Stäbler hatte auch kurz über eine Absage bei der EM nachgedacht. Denn nach seiner Erkrankung ging viel wertvolle Zeit und Kraft verloren. Erst vergangene Woche konnte der gebürtige Böblinger seine Belastung hochfahren. "Mit Blick auf die Olympischen Spiele in Rio ist die EM für Frank eine Standortbestimmung", weiter
  • 403 Leser

Baumarktbranche macht wieder Boden gut

Die deutsche Baumarktbranche hat nach einem kräftigen Umsatzrückgang durch die Pleite der Ketten Praktiker und Max Bahr im vergangenen Jahr wieder Boden gutgemacht. Nach einem Umsatzeinbruch um 6,5 Prozent auf 17,5 Mrd. EUR im Jahr 2014 legte der Branchenumsatz 2015 wieder um 2,4 Prozent auf 17,9 Mrd. EUR zu. Für das laufende Jahr 2016 werde mit einem weiter
  • 579 Leser

Besserer Sound im Flugzeug

Hamburg beherbergt ab sofort eine 100 Mio. EUR teure neue Hightech-Einrichtung für die zivile Luftfahrtforschung. Das eröffnete Zentrum für Angewandte Luftfahrtforschung (ZAL) soll Fachleute mehrerer Firmen und Forschungsinstitute unter einem Dach vereinen und die Entwicklung von Innovationen fördern. Auch die Konzerne Airbus und Lufthansa sind beteiligt. weiter
  • 573 Leser

Cebit setzt auf Digitalisierung als Top-Thema

Die Cebit-Messe in Hannover hat sich nach Ansicht ihrer Organisatoren dank der rasanten Digitalisierung aller Lebensbereiche neu erfunden. "Sie steht heute auch für neue Geschäftsmodelle, die die Digitalisierung mit ihrer hohen Innovationsdynamik hervorbringt", erklärt Oliver Frese, Vorstand der Deutschen Messe. Die als reine Business-Messe mit starkem weiter
  • 618 Leser

Chef in den USA

Lebenslauf Detlev von Platen wurde im französischen Orléans geboren. Er studierte Diplom-Betriebswirtschaftsstudium in Poitiers. Der heute 52-Jährige arbeitete zunächst bei BMW in Frankreich und Deutschland. Im Jahr 1997 wechselte er zu Porsche in Frankreich und wurde dort 2001 Geschäftsführer. 2008 zog von Platen in die USA und leitete von Atlanta weiter
  • 385 Leser

China treibt Verschuldung weiter voran

Chinas Finanzminister Lou Jiwei hat Pläne seiner Regierung verteidigt, mit Hilfe einer höheren Neuverschuldung notwendige Reformen umzusetzen. Ein größeres Defizit werde China auch dabei helfen, ein Abrutschen des Wachstums zu verhindern, sagte der Minister. Anlässlich der Jahrestagung des Nationalen Volkskongresses hatte China den Haushaltsplan für weiter
  • 378 Leser

Cooler Style für Annabell

Landwirt Uwe Bauer hübscht Kühe für Ausstellungen und Auktionen auf
Der Landwirt Uwe Bauer aus Salem ist Kuh-Friseur. Für landwirtschaftliche Ausstellungen und Auktionen holt er mit Schermaschine, Föhn und Haarspray aus Kühen heraus, was an Schönheit vorhanden ist. weiter
  • 279 Leser

Der Ringer-Star räumt auf

Frank Stäbler wechselt nach Weingarten - Intensive Vorbereitung auf Rio
Der Ringer-Weltmeister verlässt den in der Bundesliga unter Dopingverdacht geratenen ASV Nendingen zum Dauerrivalen Germania 04 Weingarten. Mit einem neuem Sponsor fährt er zur EM nach Riga. weiter
  • 369 Leser

Deutsche Elf lässt Engländerinnen schlecht aussehen

Deutschlands Frauen-Fußballnationalmannschaft hat beim stark besetzten "SheBelieves Cup" in den USA auch ihre zweite Partie gewonnen. In einer Revanche für das Spiel um Platz drei bei der letztjährigen WM siegte das DFB-Team am Sonntag (Ortszeit) in Nashville 2:1 (0:1) gegen England. "Dass wir das Spiel noch drehen konnten, war klasse, jetzt freuen weiter
  • 352 Leser

Die Qual der Angehörigen

Auch zwei Jahre nach dem Absturz von Malaysia Airlines MH370 keine Gewissheit
Zwei Jahre nach dem mysteriösen Verschwinden von Flug MH370 gerät ein in Afrika angeschwemmtes Trümmerstück in die Schlagzeilen. Was passierte damals an Bord? Die Angehörigen leiden weiter. weiter
  • 271 Leser

Doping: Neue Vorwürfe setzen den Russen zu

Im Doping- und Betrugsskandal der russischen Leichtathletik lässt der Moskauer Verband neue Vorwürfe in einem ARD-Bericht prüfen. Jeder einzelne in dem Film genannte Sachverhalt müsse aufgeklärt werden, ordnete der Präsident der Allrussischen Leichtathletik-Föderation, Dmitri Schljachtin, an, wie die Agentur Tass gestern meldete. Die WDR-Dokumentation weiter
  • 432 Leser

Doppel-Weltmeister lässt alle staunen

Bahnrad: Joachim Eilers ist jetzt auch heißer Anwärter auf Edelmetall bei Olympia
Joachim Eilers hat sich bei der Bahnrad-WM in die Weltspitze katapultiert. Dabei hatte er noch vor acht Monaten eine schwere Verletzung. Aus deutscher Sicht ist er ein heißer Medaillenkandidat für Rio. weiter
  • 444 Leser

Eichendorffs Wiesbadener Nachlass gekauft

Seit 1945 galt die Sammlung als verschollen, nun kommt der "Wiesbadener Nachlass" des romantischen Dichters Joseph von Eichendorff (1788-1857) nach Frankfurt am Main. Das Freie Deutsche Hochstift, das das Goethe-Museum betreibt, hat die Autographensammlung gekauft. Es handelt sich um 218 handschriftliche Doppel- und 100 Einzelblätter. Über die Kaufsumme weiter
  • 437 Leser

Eilige Suche nach "Mr. Right"

Abstiegsgefährdete Frankfurter Eintracht bei Veh-Nachfolge in Zugzwang
Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt will so schnell wie möglich einen Nachfolger für den entlassenen Armin Veh präsentieren. Gehandelt wird über nicht weniger als ein halbes Dutzend Kandidaten. weiter
  • 503 Leser

Eltern fordern Gratis-Fahrt

Kostenverteilung in der Schülerbeförderung kommt vor Gericht
Zwischen 500 und 1000 Euro zahlen Familien jährlich für die Fahrten mit dem Schulbus. Eine Rottenburger Familie zieht nun vor das Verwaltungsgericht. Das könnte Konsequenzen für andere Eltern im Land haben. weiter
  • 281 Leser

Erfinder der E-Mail Ray Tomlinson ist tot

Erste Nachricht hieß QWERTYUIOP - oder so
Jeder, der schon einmal eine E-Mail verschickt hat, griff auf Ray Tomlinsons Erfindung zurück. Am Wochenende ist der Internet-Pionier gestorben. weiter
  • 264 Leser

Freiburger Schneewalzer

Gute Aufstiegschance nach 2:1 im Zweitliga-Hit gegen RB Leipzig
Schneewalzer im Schwarzwaldstadion. Der SC Freiburg ließ sich bei schwierigen Bedingungen nicht aus dem Takt bringen und gewann den Zweitliga-Hit gegen Spitzenreiter RB Leipzig mit 2:1. weiter
  • 398 Leser

Fußball

2. BUNDESLIGA SC Freiburg RB Leipzig 2:1 (1:0) Tore: 1:0 Grifo (10.), 1:1 Kaiser (56.), 2:1 Niederlechner (68.). - Zuschauer: 23 500. Tabellenspitze 1RB Leipzig 25165441:2253 2SC Freiburg 25155554:2850 31. FC Nürnberg 25138447:3147 4FC St. Pauli 25126729:2542 5VfL Bochum 251010540:2540 6Braunschweig 2598831:2135 71. FC Heidenheim 2598831:2835 8Karlsruher weiter
  • 453 Leser

Gestatten, Godsgift

Mehr Vielfalt bei Wahl von Vornamen - Karl und Otto weiter angesagt
Mit der Migration nach Deutschland wächst die Namensvielfalt. Es sind aber nicht nur Einwanderer, die die Zahl der neuen Vornamen steigen lassen. Auch der Trend zu ausgefallenen Namen hält an. weiter
  • 307 Leser

Gewinnquoten

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 4 518 674,80 Euro Gewinnklasse 2 2 591 547,70 Euro Gewinnklasse 3 9513,10 Euro Gewinnklasse 4 3973,30 Euro Gewinnklasse 5 181,30 Euro Gewinnklasse 6 42,00 Euro Gewinnklasse 7 19,30 Euro Gewinnklasse 8 10,10 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 7 688 346,40 Euro TOTO Gewinnklasse weiter
  • 253 Leser

Grüne legen in Umfrage weiter zu

Regierungspartei fünf Prozentpunkte vor der CDU
Die Grünen als stärkste Kraft in Baden-Württemberg? Nach einer neuen Umfrage liegen sie jetzt fünf Punkte vor dem einstigen Platzhirsch CDU. Die Koalitionsbildung könnte nach der Wahl kompliziert werden. weiter
  • 325 Leser

Guter Start für Dresden-"Tatort"

Der neue ARD-"Tatort" mit Standort Dresden entpuppte sich für das Erste gleich als Erfolg. 9,55 Millionen Zuschauer sahen am Sonntagabend den ersten Fall mit dem Ermittlerteam um die Darsteller Karin Hanczewski, Alwara Höfels und Martin Brambach. Der Marktanteil betrug 25,4 Prozent. In dem Krimi "Auf einen Schlag" ging es um den mysteriösen Mord an weiter

Herr der Panzer

Viktor Kislyi ist der erste Dollar-Milliardär aus Weißrussland. Seine Milliarden-Idee: ein Computerkriegsspiel namens "World of Tanks" - "Welt der Panzer". Ein gedrungener Mann mit rundem Gesicht und rotblonden Haaren, so könnte auch ein weißrussischer Sowchosendirektor aussehen. Aber Viktor Kislyi ist Self-Made-Unternehmer in der letzten europäischen weiter
  • 376 Leser

Ist der Rhein in Gefahr?

Kernschmelze Fessenheim liegt etwa vier Kilometer von der deutschen Grenze entfernt im Rheingraben. Die Anlage mit zwei 900-Megawatt-Reaktoren ist seit 1977 in Betrieb. Atomkraftgegner haben seit Jahren immer wieder die Stilllegung gefordert. Die Betonplatte unter dem Reaktorbehälter von Block 1 ist mit nur eineinhalb Metern die dünnste aller französischen weiter
  • 214 Leser

Kein "Helikoptergeld"

EZB-Präsident Mario Draghi will Geld nicht unter den EU-Bürgern verschenken
Wie lässt sich die Wirschaft in der EU ankurbeln? Zwei Maßnahmen könnten bei der nächsten EZB-Sitzung beschlossen werden: Niedrigerer Einlagenzins für Banken und aufgestocktes Anleihekaufprogramm. weiter
  • 1143 Leser

Kommentar · AFD: Erfolg mit Ausgrenzung

Entsetzen macht sich breit. Es jubelt die AfD ob ihrer Wahlergebnisse in Hessen. Niemand sagt: Kommunalwahlen haben ihre eigenen Gesetze. Weil es dieses Mal anders ist. Auch über Kommunalwahlen - und da ganz besonders - schwebt das Thema Flüchtlinge. Oder richtiger die Frage: Wie geht unsere Gesellschaft mit ihnen um? Die AfD­Wähler in Hessen, zu denen weiter
  • 5
  • 425 Leser

Kommentar · Fessenheim: Vage Hoffnung

Die Energiepolitik der französischen Regierung ähnelt dem Gänseblümchenspiel. Der Unterschied: Das Abzupfen der Blütenblätter birgt ein um Welten geringeres Risiko, als die Frage: Schalten wir das älteste der 58 Atomkraftwerke ab oder nicht? Die Ankündigungen aus Paris lassen selbst nach jüngsten Enthüllungen um den schweren Störfall vor zwei Jahren weiter
  • 546 Leser

Kommentar: Endlich Klartext

Es hat lange gedauert, bis bei Volkswagen Klartext gesprochen wurde. Ausgerechnet Wolfgang Porsche, Mitglied des Aufsichtsrats und der Eignerfamilie, bringt möglichen Stellenabbau als Folge des Abgasskandals auf den Tisch. Dabei gilt er - im Gegensatz zu seinem Cousin Ferdinand Piëch als einer, der gegenüber den Mitarbeitern immer sehr zurückhaltend weiter
  • 419 Leser

Leitartikel · TOURISMUS: Gebremste Reiselust

Von Hubert Kaltenbach Obwohl die Messehallen mit mehr als 10000 Ausstellern aus 186 Staaten gut ausgelastet sind, ist die Stimmung der Reisebranche zu Beginn der Internationalen Tourismusmesse ITB in Berlin verhalten. Das Geschäft im traditionell stärksten Buchungsmonat Januar war ausgeblieben. Da nützte auch das Angebot vieler Veranstalter nichts, weiter
  • 403 Leser

Leute im Blick vom 8. März 2016

Natalia Wörner Die Schauspielerin Natalia Wörner (48) ist für ihre Tätigkeit als Botschafterin der Kindernothilfe mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet worden. Bundespräsident Joachim Gauck (76) überreichte ihr den Orden gestern im Schloss Bellevue in Berlin. "Ich freue mich total und bin natürlich auch gerührt darüber", sagte Wörner nach der Verleihung weiter
  • 299 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 27.02.-04.03.16: 200er Gruppe 42-48 EUR (44,80 EUR). Notierung 07.03.16: unverändert. Handelsabsatz: 21.297 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 552 Leser

Mediator bei Fleischproduzent Tönnies

Seit Monaten geht es nicht voran im Streit um den Fleischproduzenten Tönnies. Es geht um eine Schenkung von Firmenanteilen. Jetzt gibt es Hoffnung. weiter
  • 635 Leser

Millionärin will Millionär

Wenn Vermögende die Liebe suchen - Internationale Dating-Agenturen für Reiche
Sie verspricht einsamen VIPs Happy Ends. Inga Verbeeck betreibt eine Partnervermittlung für Reiche und Berühmte. Unter 10 000 Euro im Jahr geht nichts. weiter
  • 607 Leser

Na sowas... . . .

Seine Vergesslichkeit hat einen Bahnfahrer beinahe um sein wertvolles Cello gebracht: Der Mann hatte das 100 000 Euro teure Instrument am Sonntagabend in der Gepäckablage eines Regionalzugs vergessen, wie die Bundespolizei in Kaiserslautern mitteilte. Als er den Verlust meldete, leiteten die Polizisten sofort eine Suchaktion ein und konnten das Cello weiter
  • 278 Leser

Neuer Prozess um Polizeieinsatz im Schlossgarten

Auch das quasi letzte Aufbäumen gegen das Milliardenprojekt Stuttgart 21 im Februar 2012 bekommt ein juristisches Nachspiel: Nächsten Dienstag verhandelt das Verwaltungsgericht Stuttgart die Klage von 32 Projektgegnern gegen die Räumung des Protestcamps vor Baumrodungen im Schlossgarten. Die Auflösung ihrer Versammlung und folglich auch der anschließende weiter
  • 261 Leser

Noch 2016 Aus für Fessenheim?

Nach neuer Kritik aus Deutschland hat die französische Ministerin Emmanuelle Cosse bekräftigt, dass das Atomkraftwerk Fessenheim noch 2016 geschlossen werde. Damit widersprach die ehemalige Chefin der französischen Grünen früheren Aussagen von Präsident François Hollande und Umweltministerin Ségolène Royal. "Das höre ich gerne, dass 2016 offenbar wieder weiter
  • 344 Leser

Nordkorea verschärft Drohungen

Angesichts eines gemeinsamen Manövers der USA und Südkoreas hat Nordkorea erneut mit einem Atomschlag gegen die beiden Länder gedroht. Es schließe einen "präventiven Atomangriff im Namen der Gerechtigkeit", nicht aus, zitierte die amtliche Nachrichtenagentur KCNA aus einer Erklärung des Oberkommandos der nordkoreanischen Streitkräfte. Kurz darauf starteten weiter
  • 376 Leser

Notizen vom 8. März 2016

Feuerkugel über Bayern Eine besonders helle Sternschnuppe hat in der Nacht zum Montag in Süddeutschland für Aufsehen gesorgt. Mehrere Augenzeugen aus Niederbayern alarmierten die Polizei wegen der Himmelserscheinung. Wie die Universitäts-Sternwarte in München berichtete, handelte es sich um einen Meteor, der von Bayern bis ins Saarland sichtbar gewesen weiter
  • 259 Leser

Notizen vom 8. März 2016

Dresden als Kulturhauptstadt Trotz Pegida will Dresden sich um den Titel Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben. "Von ganz vielen Seiten werde ich ermutigt, die Bewerbung auf den Weg zu bringen - gerade in einer Situation, in der Dresdens Wahrnehmung in der Öffentlichkeit durch ganz andere Debatten bestimmt wird", sagte Oberbürgermeister Dirk Hilbert weiter
  • 323 Leser

Notizen vom 8. März 2016

Bombenteile entdeckt Vor dem 100. Jahrestag des Osteraufstandes von 1916 hat die nordirische Polizei in einem Naturpark Sprengstoff und Bauteile für Bomben geborgen. Ein Spaziergänger hatte an der Ostküste ein "verdächtiges Objekt" gemeldet. Laut Polizei wurden vergrabene Plastikfässer mit teils zusammengesetzten Bomben-Bauteilen und kleineren Mengen weiter
  • 247 Leser

Notizen vom 8. März 2016

Oral wohl KSC-Trainer Fußball - Zweitligist Karlsruher SC steht offenbar kurz vor der Verpflichtung von Tomas Oral als Nachfolger des scheidenden Trainers Markus Kauczinski. Nach übereinstimmenden Medienberichten soll der 42 Jahre alte Oral noch in dieser Woche einen Vertrag beim KSC unterschreiben. Tödlicher Streit Fußball - Einen tödlichen Ausgang weiter
  • 316 Leser

Notizen vom 8. März 2016

Millionen-Prozess vertagt Stuttgart - Der Prozess um die Kloster-Millionen aus Neresheim (Ostalbkreis) wird neu terminiert. Zur gestern angesetzten Verhandlung vor dem Oberlandesgericht Stuttgart waren nicht alle Beteiligten gekommen. Drei Kläger fordern einen Teil der vier Millionen Euro, die 2013 nach dem Tod eines Abts aufgetaucht waren. Das Landgericht weiter
  • 265 Leser

Notizen vom 8. März 2016

Hans im Glück expandiert Die Burgerkette namens "Hans im Glück" (München) will kräftig expandieren. Bis zum Sommer seien 20 neue Restaurants geplant, bis Jahresende etwa 40 bis 50, sagte Gründer Thomas Hirschberger dem "Handelsblatt". Derzeit hat die Kette 35 Filialen. Das Potenzial in Deutschland sieht Hirschberger bei 300 bis 500 Filialen. Zum Vergleich: weiter
  • 699 Leser

Nur eine Blamage kann Wolfsburg stoppen

Champions League: Gegen Außenseiter KAA Gent ist der größte internationale Erfolg greifbar
Eigentlich kann für den VfL Wolfsburg im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League gegen Gent kaum was schiefgehen. Trainer Dieter Hecking warnt pflichtbewusst vor dem Außenseiter aus Gent. weiter
  • 529 Leser

Obergrenze für das Hohe Haus

Bundestag will die Zahl seiner Abgeordneten reduzieren
Die Sorge vor einem Einzug der AfD auch in den Bundestag treibt die Fraktionen an, das Wahlrecht noch vor der nächsten Wahl im Herbst 2017 zu ändern. Ziel ist die Begrenzung der Abgeordnetenzahl. weiter
  • 410 Leser

Organisiert von der Rinderunion

Auktionen Bei der Rinderauktion am Mittwoch in Bad Waldsee kommen 220 Bullen, weibliche Tiere und Kälber unter den Hammer. Organisiert wird die Versteigerung von der Rinderunion. Sie ist für die Landwirte Partner in den Bereichen Herdbuch, Besamung und Vermarktung. Vorne mit dabei 2015 konnte die Rinderunion (RBW) über 77 000 Tiere vermarkten und ist weiter
  • 218 Leser

Polarlichter am Himmel über Deutschland

Polarlichter haben in der Nacht zum Montag den Himmel über Deutschland zum Leuchten gebracht. Zu sehen war das Schauspiel in vergleichsweise dunklen Regionen mit klarem Himmel, wie die wissenschaftliche Leiterin der Wilhelm-Foerster-Sternwarte in Berlin, Monika Staesche, erklärte. "Es ist aber nicht so stark, wie man sich das vielleicht vorstellt", weiter
  • 315 Leser

Pontormo, Bronzino und das Florenz der Medici

Präsentation Die herausragenden Maler des Florentiner Manierismus haben ihren ersten großen Auftritt in Deutschland: "Maniera. Pontormo, Bronzino und das Florenz der Medici" heißt die Ausstellung im Frankfurter Städel. Sie läuft bis zum 5. Juni und spannt in enger Verknüpfung mit den stadtgeschichtlichen Ereignissen einen Bogen von der Rückkehr der weiter
  • 424 Leser

Rebensburg wahrt Chance auf die kleine Kugel

Mit ihrer rasanten Aufholjagd zu Platz zwei wahrte Viktoria Rebensburg zwar die Chance auf die kleine Kristallkugel - richtig glücklich war die Skirennfahrerin aber dennoch nicht. "Ich bin natürlich super happy, dass ich Zweite geworden bin. Aber es schmerzt schon", gestand sie nach dem Riesenslalom in Jasna. "Ich habe, denke ich, nach dem schlechten weiter
  • 301 Leser

Rechtsruck in Hessen

Bei Kommunalwahl wird die AfD drittstärkste Kraft
Bei Kommunalwahlen geht es zumeist um Verkehrspolitik, Wohnungsbau und Kitaplätze. In der Flüchtlingskrise ist diese Regel außer Kraft gesetzt. In Hessen profitiert davon vor allem die AfD. weiter
  • 422 Leser

Schlechter als EU-Schnitt

Frauenanteil Frauen in Führungspositionen sind in Deutschland im EU-Vergleich unterrepräsentiert. Im Jahr 2014 waren 29 Prozent der Posten von Managerinnen besetzt - der Anteil blieb im Vergleich zu den beiden Vorjahren nahezu unverändert, berichtet das Statistische Bundesamt. Im EU-Durchschnitt lag der Frauenanteil in Führungsetagen demnach bei 33 weiter
  • 559 Leser

Schlicht bis zum blutigen Ende

Johannes Erath inszeniert "Un ballo in maschera" an der Bayerischen Staatsoper
Die Bayerische Staatsoper hat eine Neuinszenierung von Verdis "Maskenball" auf die Bühne gebracht - mit hervorragendem Sänger-Ensemble. An der eher schlichten Inszenierung störte sich das Publikum kaum. weiter
  • 314 Leser

Schule des Sehens

Digital vorbereitet zu einer großartigen Ausstellung: "Maniera" im Städel-Museum
"Maniera. Pontormo, Bronzino und das Florenz der Medici" heißt eine außergewöhnliche, hochkarätig bestückte Ausstellung im Frankfurter Städel-Museum. Wer sich digital vorbereitet, sieht und entdeckt mehr. weiter
  • 442 Leser

Sorge um Gäste aus dem Ausland

Der Präsident der deutschen Tourismus-Wirtschaft, Michael Frenzel, fürchtet bei erstarkender Fremdenfeindlichkeit das Ausbleiben ausländischer Gäste. "Die Vorfälle in Dresden werden wahrgenommen", sagte der frühere Tui-Chef dem Berliner "Tagesspiegel". Derzeit glaube aber niemand, dass Deutschland nach rechts abdriftet. Allerdings warnt er: "Sollte weiter
  • 445 Leser

Spaltpilz an der Grenze

Der Hickhack ums AKW Fessenheimwird so schnell nicht beigelegt sein
Abschaltung 2016, 2017 oder 2018? Deutschland fordert nachdrücklich die Schließung des Kernkraftwerks Fessenheim in der Nähe Freiburgs. Doch aus Paris kommen widersprüchliche Aussagen. weiter
  • 252 Leser

Stellenabbau kein Tabuthema

VW-Aufsichtsratsmitglied Porsche wirbt für Offenheit
Nach dem Abgasskandal bei VW fordert Aufsichtsrat Wolfgang Porsche eine neue Gesprächskultur. Auch schwierige Themen wie möglicher Stellenabbau müssten offen angesprochen werden, sagte er. weiter
  • 631 Leser

Stichwort · KÖLNER SILVESTERNACHT: Presserat prüft Medien-Richtlinie

Seit der Kölner Silvester-Nacht stehen Medien unter besonderer Beobachtung. Jetzt debattiert der Presserat über mögliche Folgen. Im Mittelpunkt: eine Richtlinie im Pressekodex. Von einem Anti-Diskriminierungs-Passus ist die Rede, der nach den Silvesterübergriffen auf Frauen heftig diskutiert wurde. In der Richtlinie heißt es: "In der Berichterstattung weiter
  • 416 Leser

Syriens Opposition lenkt ein

Teilnahme an Friedensgesprächen zugesagt
Die syrische Opposition will sich an den neuen Verhandlungen zur Beilegung des Syrien-Konflikts beteiligen. Das teilte das Bündnis aus Oppositions- und Rebellengruppen gestern mit. Nach Angaben eines Sprechers wird die Delegation des Oppositionsbündnisses erst am Freitag nach Genf reisen, einen Tag nach dem Beginn der Friedenskonferenz. US-Vizepräsident weiter
  • 308 Leser

Türkei fordert mehr Geld

Milliardenpoker auf dem EU-Flüchtlingsgipfel
Die EU ist der Flüchtlingskrise auf die Türkei angewiesen. Beim Gipfel in Brüssel nutzt Ministerpräsident Davutoglu seinen Vorteil. weiter
  • 326 Leser

Umgang mit den Rechtskonservativen

CDU Dem Protest die Spitze nehmen, indem man Probleme anspricht und selbst löst. Ansonsten: AfD am besten ignorieren. CSU Scharfe Kritik an Merkels Kurs, um zu verhindern, dass sich die AfD dauerhaft etabliert. SPD Verfassungsschutz soll die AfD beobachten. Solidarpaket für sozial benachteiligte Bürger. Grüne Sie müssen am wenigsten eine Abwanderung weiter
  • 232 Leser

Verschnaufpause eingelegt

Anleger nehmen Gewinne mit
Der Deutsche Leitindex (Dax) hat nach seiner Rally am gestrigen Montag wieder den Rückwärtsgang eingelegt. Erhatte zunächst dank der freundlichen Wall Street einen Teil seiner anfänglichen Verluste wieder wettgemacht. Börsianer sprachen von einer Verschnaufpause, nachdem sich der Dax am Freitag den dritten Wochengewinn in Folge gesichert hatte. Der weiter
  • 545 Leser

Vier Royals im Schnee

Prinz George und Prinzessin Charlotte lächeln mit rosa Bäckchen; Prinz William und Kate blicken strahlend in die Kamera: Die Royals haben Bilder aus ihrem Winterurlaub in den Französischen Alpen veröffentlicht. Die junge Familie habe "einen kurzen Skiurlaub" gemacht und sei zum ersten Mal zu viert in den Ferien gewesen, teilte der Londoner Kensington-Palast weiter
  • 252 Leser

Vorwurf der Fahrlässigkeit

Entschädigung Die Entschädigung der Angehörigen von Flugzeugunfallopfern ist international geregelt. Rund 150 000 Euro stehen ihnen nach dem Montrealer Abkommen mindestens zu. Im Fall der Malaysia-Airlines-Boeing von Flug MH370 wollen sich viele Angehörige damit aber nicht zufrieden geben. Angehörige von zwölf Opfern klagten gegen die Fluggesellschaft, weiter
  • 281 Leser

VW-Vorstand weist Vorwürfe zurück

Im Abgas-Skandal wehrt sich Volkswagen gegen Schuldzuweisungen an die Konzernspitze um den früheren Chef Martin Winterkorn. Es gebe bislang keine Hinweise auf eine Mitschuld des Vorstands, argumentieren die Anwälte des Autobauers in einer Erwiderung auf Anlegerklagen, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Die Abgas-Affäre bei VW war Mitte September weiter
  • 410 Leser

Was geht - und was nicht geht

Auswahl Der Trend zur Individualisierung macht vor Neugeborenen nicht halt: Auch wenn Klassiker wie Marie und Maximilian noch durchaus hoch im Kurs stehen, wollen immer mehr Eltern ihrem Nachwuchs immer ungewöhnlichere Vornamen verpassen. Grenzen Doch der Kreativität sind Grenzen gesetzt - durch die Beamten des Standesamtes, die den Wunsch-Vornamen weiter
  • 311 Leser

Waschen, föhnen, melken

Landwirt Uwe Bauer aus Salem kann nicht nur mit Computer und Mistgabel umgehen, sondern auch mit Föhn und Bürste. Hier putzt er Kuh Annabel für eine Auktion in Bad Waldsee heraus. Der "Kuh-Fitter", wie er im Branchenjargon heißt, ist gefragt. Denn schöne Kühe bringen mehr Geld. (Umschau) Foto: Petra Walheim weiter
  • 474 Leser

Zahlen & Fakten

Thermotechnik legt zu Dank einer stärkeren Nachfrage im In- und Ausland hat Bosch im Geschäft mit Heizungen und Warmwasser-Erhitzern deutlich zugelegt. Der Umsatz mit Thermotechnik stieg 2015 um rund 7 Prozent auf 3,3 Mrd. EUR gestiegen, teilte der Konzern in Wetzlar mit, dem Verwaltungssitz der Sparte. Zum Gewinn machte Bosch keine Angaben. Die Zahl weiter
  • 609 Leser

Zahlung unter Vorbehalt

Millionenausgaben Das Land zahlt nach Angaben der Initiative "Eltern für Elternrechte in Baden-Württemberg" 191 Millionen Euro für die Schülerbeförderung an die Landkreise. Das Geld ist nicht zweckgebunden. Die Initiative schätzt, dass 220 Millionen Euro jährlich nötig wären, um die Eltern von ihrem Kostenanteil an der Schülerbeförderung zu befreien. weiter
  • 222 Leser

Leserbeiträge (8)

Örtlich erst hochnebelartig bewölkt, später freundlich

Am Mittwoch gibt es außerhalb vom Hochnebel viel Sonne.

In der Nacht ist es mal mehr, mal weniger bewölkt. Die Tiefstwerte liegen wieder im frostigen Bereich (-3°C bis örtlich -5°C). Morgen starten wir teilweise hochnebelartig bewölkt in den Tag, spätestens ab Mittag sollte es aber immer sonniger werden (außerhalb

weiter
  • 2
  • 1442 Leser

U20-Läuferinnen holen sich deutschen Crosstitel

Die Aalener Sportmannschaft des Jahres hat es wieder einmal allen gezeigt: Einen Tag vor der Auszeichnung in der Aalener Stadthalle holte sich das weibliche U20-Team bei den Deutschen Cross-Meisterschaften in Herten den Meistertitel. Christoph Wallner gelang die beste Einzelplatzierung.

Dabei hatte es bei der Anreise nach Nordrhein-Westfalen erst gar

weiter

Leichtathletiknachwuchs der LG Rems-Welland mit Spaß bei der Sache

Bei den diesjährigen Hallenregionalmeisterschaften der Jugend U12 in der Schwäbisch Gmünder Leichtathletikhalle stand zum wiederholten Mal das Wettkampfangebot der Kinderleichtathletik im Mittelpunkt. Gut organisierte Wettkämpfe ließen bei den jungen Sportlern eine gute Stimmung aufkommen. Am Start waren auch Nachwuchsathleten

weiter
  • 2
  • 1304 Leser

3. Durlanger Ostereierschießen

Herzlich eingeladen sind alle Schießfreunde und Interessierte, die gerne einmal unter Anleitung mit einem Luftgewehr schießen und dabei auch noch Ostereier gewinnen wollen – ein Spaß für Jedermann ab 12 Jahren!Für nur zwei Euro gibt’s bereits fünf Schuss und damit die Chance auf bis zu 10 Eier! Gerne bereiten

weiter
  • 5
  • 1903 Leser

Wählen, aber richtig

Zum „Leserbrief Wählen“, von Hellmut Stroh, vom 29.Februar:Herrn Strohs „Wahlverhaltensvorschlag“ halte ich für absurd. Wer nur zum Wählen geht, um einen ungültigen Stimmzettel in die Wahlurne zu werfen, der handelt in meinen Augen falsch. Das Wahlrecht sollten wir nicht als Selbstverständlichkeit ansehen und es sollte auch nicht weiter

Seniorentanzkreis

Luise Schlipf (93) besuchte den AWO-Seniorentanzkreis, in dem sie bis zum 86. Lebensjahr mitgetanzt hat.

weiter
  • 4
  • 1413 Leser

Kostenlose studentische Kontaktlinsensprechstunde an der Hochschule Aalen

Die studentische Kontaktlinsensprechstunde bietet im Sommersemester 2016 jeden Dienstag für Interessierte wieder eine kostenlose Kontaktlinsenanpassung und -kontrolle an. Interessenten können sich an das Sekretariat der Augenoptik, Frau Kohn oder Frau Schön, wenden:Gebäude /Burren,G4, Raum 0.03 Tel.+ 49 7361 576-4606 oder -4605. Alternativ kann auch weiter
  • 4
  • 3035 Leser

inSchwaben.de (5)

Musik als Hobby

Mit Musik geht's einfach besser
Bundesweite Initiative will für das Erlernen eines Instruments begeistern. weiter
  • 979 Leser

Sonderschau bei Autohaus Kaufmann

Einmalige Angebote in großer Vielfalt
Über 600 Fahrzeuge vieler Marken zu günstigen Preisen stehen auf dem Gelände des Autohauses zur Verfügung. Große Stückzahlen ermöglichen Rabatte bis zu 33 Prozent bei Fahrzeugen mit hoher Qualität. Zweite Schau findet am nächsten Wochenende, 19. und 20. März, statt. weiter
  • 967 Leser

Frühjahrsmesse bei AS Hausrenovierungen

Ein Ansprechpartner für viele Gewerke rund ums Haus
Inspirationen und Informationen für Sanierung, Wohnraumgestaltung und Heiztechnik auf der zweitägigen Frühjahrsmesse. An beiden Tagen stehen die Handwerker der verschiedenen Bereiche sowie Vertreter von Baustoffherstellern für Fragen zur Verfügung. Fachvorträge ergänzen das breit gefächerte Informationsprogramm. weiter
  • 878 Leser

Alle lieben Pasta – Die Geschichte der Nudel

Nicht nur in Italien liebt man sie in tausend Variationen: Nudeln werden überall auf der Welt gegessen. Wer genau die Nudel erfunden hat, war bis vor wenigen Jahren umstritten – sowohl Italiener als auch Chinesen nahmen für sich in Anspruch, die Teigware zum ersten Mal zubereitet zu haben. 2005 wurde dann eine Entdeckung gemacht, die das Rätsel zu lösen weiter
  • 1498 Leser

Gewichtszunahme beim Rauchstopp – vermeidbar?

Für Raucher kann es verschiedene Gründe geben um mit dem Rauchstopp zu zögern. Einer dieser Gründe ist eine befürchtete Gewichtszunahme während der Raucherentwöhnung. In der Tat nehmen die meisten Betroffenen nach dem Rauchstopp zu. Doch wer die aktiven Körperprozesse versteht, erkennt, dass eine Gewichtszunahme

weiter
  • 5
  • 1441 Leser