Artikel-Übersicht vom Samstag, 26. März 2016

anzeigen

Regional (14)

Heiße Bronze formt den Klang

Neue Glocke für Kirche Mariä Himmelfahrt Unterriffingen gegossen – Einweihung zu Pfingsten
Eine neue Kirchenglocke erhält die Kirche Mariä Himmelfahrt in Unterriffingen. Viele aus dem Ort waren nun beim Gießen der Glocke in Karlsruhe dabei. Die Glocke selbst wird an Pfingsten eingeweiht. weiter

Charisma rockt wieder die Schwabsberger Bühne

Voice N'Dance: Chorgesang zum Sound einer Live-Rockband - Das plant „Charisma – der Chor“ im Herbst
Sie wollen Chormusik für alle Sinne erlebbar machen: „Charisma – der Chor“ bringt im Herbst seine Stimmen begleitet zum Sound einer Live-Rockband auf die Bühne. Und lässt die „Maniacs“ dazu tänzerische Akzente setzen. weiter

Schädlinge nutzen Schwäche aus

Der Borkenkäfer hat leichtes Spiel bei Fichten – Eschen kämpfen mit Triebsterben
Bei nasskaltem Schmuddelwetter hat Heiner Mohring einen Trost: „Dem Wald tut’s gut“, sagt der Förster mit Revieren in Gmünd, Waldstetten und Wißgoldingen. Mehr noch: Der Wald brauche jetzt Nässe und Kühle, um nach dem viel zu trockenen und warmen Sommer 2015 „mit einem blauen Auge davon zu kommen“. weiter

Schwiegersohn rettet Schwiegermutter

Brand in Murrhardt

Murrhardt. Zu einem Gebäudebrand ist die Feuerwehr Murrhardt am Freitag gegen 17.13 Uhr ausgerückt. Wie sich herausstellte, hatte eine 74-jährige Bewohnerin Essen auf dem Herd vergessen. Dies führte zu einer sehr starken Rauchentwicklung. Die Bewohnerin wurde dadurch ohnmächtig, konnte allerdings durch den

weiter
  • 3
  • 2568 Leser

10.000 Euro Schaden bei Unfall auf A7

Aalen. Ein Schaden von 10.000 Euro entstand bei einem Auffahrunfall am Karfreitag gegen 19.20 Uhr auf der A7 zwischen den Anschlussstellen Westhausen und Oberkochen. Ein 58-jähriger Autofahrer war Richtung Ulm unterwegs. Aufgrund seiner den Straßen- und Wetterverhältnissen nicht angepassten Geschwindigkeit - es herrschte starker Regen

weiter
  • 4
  • 2391 Leser

Unfall auf der A7

Aalen. Am Freitag, gegen 19.20 Uhr war ein 58-jähriger Autofahrer in einem BMW auf der A7 bei starkem Regen und dementsprechend schlechter Sicht zu schnell in Richtung Ulm unterwegs. Zwischen den Anschlussstellen Westhausen und Oberkochen bemerkte einen VW-Transporter vor sich, den eine 48-jährige Frau fuhr, zu spät und krachte in das

weiter
  • 5
  • 2266 Leser

Zwei Leichtverletzte am Karfreitag bei Crailsheim

Crailsheim. Unfall Nummer 1: Leicht verletzt wurde ein 29-jähriger Autofahrer am Karfreitag gegen 12.20 Uhr auf der Landesstraße 2218 zwischen Maulach und Crailsheim. Er merkte zu spät, dass der Verkehr vor ihm stockte. Um eine Kollision zu vermeiden, wich der Fahrer nach links aus und fuhr eine zwei Meter steile Böschung hinab.

weiter
  • 1810 Leser

Vorfahrt missachtet

Aalen. Eine 88-jährige Mercedesfahrerin hat am Freitag, gegen 14.29 Uhr, an der Einmündung Osterbucher Steige mit der Oberen Bahnstraße einer 48-jährigen Frau in einem Opel die Vorfahrt genommen und stieß mit ihr zusammen. Die Mercedesfahrerin zog sich hierbei leichte Verletzungen zu. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden

weiter
  • 5
  • 2014 Leser

Alarm für Feuerwehr-Abteilungen Kerkingen und Bopfingen

 

Bopfingen. Am Samstagmorgen, um 6.36 Uhr wurden die Feuerwehrabteilungen aus Kerkingen und Bopfingen zu einem Industriebetrieb gerufen. Die Brandmeldeanlage dort hatte ausgelöst. Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde Rauchentwicklung in der Heizzentrale festgestellt. Nach eingehender Erkundung wurde der Brandraum der Heizung als Ursache ermittelt

weiter
  • 5
  • 3168 Leser

Dilemma zur Sperrstunde

Amtsrichterin halbiert Geldbuße für Gmünder Gastronomen
Die Geldbuße hat Richterin Katharina Jung glatt halbiert. „Ich sehe Ihr Bemühen, das Problem in den Griff zu bekommen“, gesteht sie dabei den beiden Gastronomen aus der Gmünder Innenstadt zu. Die Grundsatzentscheidung, die sich die beiden wohl erhofft haben, brachte der Prozess zur Sperrstunde vor dem Amtsgericht nicht. weiter
  • 1162 Leser

Heidenheimer Waldbad-Unfall: Was wird die Berufung bringen?

Hat die Stadt Heidenheim tatsächlich Hauptschuld an einem mehr als zehn Jahre zurückliegenden Badeunfall?
In dem sich seit mehreren Jahren hinziehenden Zivilverfahren geht es um den Fall des heute zwölfjährigen Jungen, der am 29. Mai 2005 im Nichtschwimmerbecken des Heidenheimer Waldbades fast ertrunken wäre. Wie die Heidenheimer Zeitung berichtet, hatten zwei Frauen das unbemerkt auf den Beckengrund gesunkene, schon leblose Kind aus dem Wasser gezogen. weiter
  • 846 Leser

Drei Schwerverletzte nach Unfall auf der A7

Niederstotzingen. Ein 23 Jahre alter Autofahrer wollte am Karfreitag gegen 21 Uhr auf der A7 bei Niederstotzingen einen vor ihm fahrenden VW-Bus überholen. Nach Mitteilung der Polizei prallte er aus ungeklärter Ursache gegen das Heck des VW, schleuderte mehrfach über beide Fahrstreifen in die Leitplanken und kam dann quer auf der Fahrbahn

weiter
  • 3
  • 3622 Leser

Das Licht zieht wieder in die Kirche ein

Ostern – eine Betrachtung von Jan Langfeldt von der evangelischen Kirchengemeinde Lauchheim-Westhausen
„Der Herr ist auferstanden. Hallelujah. – Er ist wahrhaftig auferstanden. Hallelujah“, hallt diese Tage der Osterruf durch die Christenheit. Denn Jesus Christus, Gott Sohn, hat den Tod überwunden. weiter
  • 689 Leser

Regionalsport (8)

SSV Aalen fährt sechs Punkte ein

Fußball, Kreisligen A: Schwabsberg-Buch mit erstem Heimsieg über die DJK Stödlen seit 31 Jahren
Die SGM Kirchheim/Trochtelfingen wurde am Doppelspieltag ihrer Favoritenrolle erneut gerecht. Mit einem 3:0 setzte sich das Team gegen den FC Ellwangen und mit 3:1 gegen den VfB Ellenberg durch. Für den VfB Tannhausen lief es am Wochenende nicht ganz so rosig. Zwei Niederlagen mussten die Tannhäuser einstecken und rutschten damit auf den 6. Tabellenrang weiter
  • 1132 Leser

SG Bettringen landet Big Point

Fußball, Bezirksliga: FCN II feiert 7:0-Kantersieg gegen Lorch – Unterkochen unterliegt Wört in einem kuriosen Spiel mit 4:5
Besser hätte der Ostersamstag für Tabellenführer Bettringen kaum verlaufen können – und das nicht nur aufgrund des 6:3-Siegs im Topspiel gegen Schnaitheim. Durch die zeitgleiche Niederlage von Verfolger Sontheim in Neuler (0:1) konnte die SGB ihren Vorsprung auf sieben Punkte ausbauen. Ein kurioses Spiel sahen die Zuschauer derweil in Unterkochen weiter
  • 779 Leser

Essingen bleibt Teil des Spitzentrios

Fußball, Verbandsliga: TSV Essingen gewinnt 2:0 in Böblingen
Die Essinger Fußballer sind weiter ganz vorne dabei in der Verbandsliga: Durch ein 2:0 gegen Böblingen bleibt der TSV Dritter. Die Essinger Tore erzielte Fabian Czaker. weiter
  • 5
  • 1284 Leser

Essinger Reserve holt auf

Fußball, Kreisliga B II: Knappe Heimsiege für die Mannschaften an der Tabellenspitze
Am Doppelspieltag an Ostern kam die SGM Hohenstadt/Untergröningen in Bartholomä nicht über ein torloses Unentschieden hinaus. Mit zwei Siegen gegen den TSV Heubach II (2:0) und gegen den TSV Böbingen II (3:1) nutzte der TSV Essingen die Chance und machte zwei Punkte auf den Relegationsplatz gut. weiter
  • 750 Leser

Spitzentrio mit klaren Siegen

Fußball, Kreisliga B III: Zweite Mannschaften sind gegen die Topteams chancenlos – SV Lauchheim II bleibt Letzter
Die vorderen drei in der Tabelle der B III gaben sich am Doppelspieltag an Ostern keine Blöße: Pfahlheim siegte 6:1 bei Lauchheim II und bei der SG Fachsenfeld/Dewangen 3:2. Die ersten Fünf der Tabelle sammelten jeweils sechs Punkte. Schlusslicht SV Lauchheim II musste zwei Niederlagen einstecken. weiter

Zweimal Unentschieden in der Landesliga

Fußball, Landesliga: Dorfmerkingen und Ebnat spielen remis
Beide traten gegen in der Tabelle höher eingestufte Teams an, beide holten einen Punkt am Ostersamstag: Die Sportfreunde Dorfmerkingen holten ein 1:1 in Bad Boll (SFD-Torschütze: Simon Vesel), der SV Ebnat spielte daheim 2:2 gegen den FV Nürtingen - für Ebnat trafen Philipp Schiele und Michael Schiele. weiter
  • 1632 Leser

Kerkingen lässt’s krachen

Fußball, Kreisliga B IV: SV Kerkingen erzielt sechs Punkte mit insgesamt 14 Toren am Doppelspieltag an Ostern
Am Ostersamstag in der Kreisliga B IV sahen die Zuschauer in Unterkochen beim Gastspiel von Tabellenführer Kerkingen zwölf Tore in 90 Minuten – und das nachdem im Spiel der Ersten Mannschaft schon neun Treffer gefallen waren. In Teil zwei am Ostermontag sah es gegen den FC Schloßberg mit einem 5:0-Sieg ähnlich aus. weiter
  • 891 Leser

FCN: Dritte Niederlage in Folge

Fußball, Verbandsliga: Normannia verliert 0:3 in Schwäbisch Hall
Nichts zu holen gab's für die Fußballer des FC Normannia in Schwäbisch Hall. Das 0:3 (0:2) ist die dritte Niederlage der Gmünder in Folge. weiter
  • 1722 Leser

Überregional (78)

"Ich habe hin und her überlegt"

Heike Makatsch über ihre Rolle als Kommissarin im Freiburger Spezial-"Tatort"
Heike Makatsch spielt zum ersten Mal eine "Tatort"-Kommissarin - und hat Blut geleckt. Sie fände es gut, wenn die Figur der schwangeren, mannlosen Kommissarin Ellen Berlinger weitererzählt würde. weiter
  • 448 Leser

"Keine Düngemittel mehr"

Intelligente Geräte sollen die Landwirtschaft der Zukunft nachhaltiger machen
Auch vor dem Acker macht die digitale Revolution nicht Halt. Die Technologien können Landwirte unterstützen, meint Agrarprofessor Hans Griepentrog. Überflüssig soll der Bauer trotzdem nicht werden. weiter
  • 1176 Leser

"Mr. Euro" Otmar Issing wird 80

Er hat die Europäische Zentralbank maßgeblich mit aufgebaut - und sieht sie jetzt an ihren Grenzen. Otmar Issing feiert seinen 80. Geburtstag. weiter
  • 917 Leser

"Tue Gutes und rede auch darüber"

Integrationsministerin Öney über Ersatzkönige, den Erfolg der AfD und die Schlappe ihrer SPD
Die Zusammenarbeit mit den Grünen hat Integrationsministerin Bilkay Öney (SPD) nicht immer als fair empfunden. Ihre Partei könne von den Grünen aber lernen, wie man sich "medial perfekt inszeniert". weiter
  • 486 Leser

AfD löst Landesverband auf

Spitze im Saarland soll Kontakte zu Rechtsextremen haben
Nach einem Medienbericht über Kontakte der AfD-Führung im Saarland zu Rechtsextremen hat der Bundesvorstand die Auflösung des Landesverbandes beschlossen. Namentlich geht es um Saar-Landeschef Josef Dörr und seinen Vize Lutz Hecker. Als Grund für diesen Schritt nannte die AfD "schwerwiegende Verstöße gegen die politische Zielsetzung und die innere Ordnung weiter
  • 510 Leser

Alfa-Mitglieder per Brief bedroht: Polizei ermittelt

Die Polizei ermittelt in sieben Fällen gegen unbekannt wegen Beleidigungen und Bedrohungen von Mitgliedern der "Allianz für Fortschritt und Aufbruch" (Alfa). Bislang seien die oder der Verfasser der Briefe noch nicht gefunden, sagte ein Sprecher der Polizei in Aalen. Die Ermittlungen würden im Polizeipräsidium Aalen gebündelt. Grund: Die anonymen Schreiben weiter
  • 337 Leser

Auf einen Blick vom 26. März 2016

FUSSBALL 3. LIGA Chemnitzer FC Energie Cottbus 4:0 (1:0) Tore: 1:0 Anton Fink (26.), 2:0 Frahn (54.), 3:0 Baumgart (61.), 4:0 Frahn (86.). - Z.: 10 318. 1Dyn. Dresden 311712261:2963 2Erzgebirge Aue 311412530:1954 3VfL Osnabrück 311312637:2851 4Würzburger Kickers 311114633:2047 5Großaspach 311211851:3947 6Magdeburg 311112840:3045 7FSV Mainz 05 II 3110111036:3341 weiter
  • 723 Leser

Bamberger Coup: Nächste Runde kein Traum mehr

Die Spieler tanzten mit den Fans, der Trainer genoss ergriffen eine große Basketball-Nacht. Mit dem Coup über einen Titelfavoriten haben die Brose Baskets aus Bamberg ihre Chancen auf den erstmaligen Einzug einer deutschen Mannschaft in das Viertelfinale der Euroleague deutlich verbessert. "Wir hatten einen Traum und wir haben hart daran gearbeitet, weiter
  • 503 Leser

BGH erlaubt kommunale Klinikzuschüsse

Die übliche Bezuschussung finanziell klammer kommunaler Kliniken durch Städte und Kreise ist nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) grundsätzlich zulässig. Voraussetzung sei aber, dass zuvor festgelegt wurde, für welche Leistungen Zuschüsse erteilt werden. Wenn das transparent genug erfolge, müssten die Zuschüsse nicht bei der EU angemeldet weiter
  • 454 Leser

Bill McDermott bleibt an der SAP-Spitze

Europas größter Softwarekonzern SAP wird bis 2021 weiter von Bill McDermott geführt. Das Unternehmen habe den Vertrag mit dem Vorstandschef entsprechend verlängert, bestätigte eine Firmensprecherin am Donnerstagabend einen Bericht der Nachrichtenagentur Bloomberg. Auch die Kontrakte des Finanzvorstands Luka Mucic und weiterer Manager seien verlängert weiter
  • 775 Leser

BUCKS HEILE WELT: Der Osterbrunch

Früher wurden am Ostersamstag ein paar Dutzend Eier gekocht und gefärbt, graugrüner Rand am Dotter inklusive. Anschließend gab es wochenlang Eiersalat, Eier in Senfsauce, mit Eiern gefüllte Rindsrouladen, Eier-Kartoffelsalat und dazwischen Eier einfach so. Einfach so! Das klingt so köstlich, wie es war. Dagegen die Herumeierei heute. Schon seit Aschermittwoch weiter
  • 576 Leser

Das Volk erlebt sein braunes Wunder

Bravouröser Wagner-Abend mit der romantischen Oper "Lohengrin" am Theater Ulm
Mein lieber Schwan! Das war die längste Opern-Premiere der jüngeren Ulmer Theatergeschichte. Aber das Publikum feiert den "Lohengrin" sehr. weiter
  • 573 Leser

Dax schwächelt

Verkürzte Voroster-Woche endet mit einem Minus
Der Deutsche Leitindex (Dax) schloss am Donnerstag 1,71 Prozent tiefer bei 9851,35 Punkten. Nach zuvor fünf Gewinnwochen in Folge bedeutete das für die verkürzte Handelswoche ein Minus von 1 Prozent. Darin, dass der Dax sich über 10 000 Punkten nicht halten konnte, sehen Börsianer kurzfristig ein Risiko. Da der Leitindex diese Marke nicht nachhaltig weiter
  • 544 Leser

Den Jemen ins Elend gebombt

Von den Luftangriffen der saudischen Militärkoalition profitieren vor allem Islamisten
Seit eine saudische Militärkoalition den Jemen bombardiert, sind tausende Menschen gestorben. Das nützt islamistischen Terrororganisationen. Jetzt erhöhen die USA den Druck auf das Königshaus in Riad. weiter
  • 539 Leser

Deutsche waren die Ersten

Seit 100 Jahren wird zum Sommer immer wieder an der Uhr gedreht
Die einen stellen die Uhr heute Abend eine Stunde vor, andere morgen früh und wiederum andere kommen an der Kirche an, wenn der Gottesdienst gerade vorbei ist: Die diesjährige Sommerzeit beginnt heute Nacht. weiter
  • 5
  • 381 Leser

Drei Stunden umsonst geschuftet

Tennis: Andrea Petkovic scheitert das zweite Mal in den USA viel zu früh
Das Turnier in Miami begann für die deutschen Frauen mit einer Enttäuschung: Andrea Petkovic musste sich in ihrem Auftaktmatch geschlagen geben. weiter
  • 666 Leser

Durchbruch mit "Männerpension"

Zur Person Heike Makatsch kam 1971 in Düsseldorf zur Welt. Nach dem Abitur studierte sie mehrere Semester Politik und Soziologie und begann dann eine Ausbildung zur Schneiderin. 1993 wurde sie als Moderatorin im Musiksender Viva bekannt. 1996 hatte sie mit dem Kinofilm "Männerpension" ihren Schauspiel-Durchbruch. Es folgten zahlreiche Rollen in Film weiter
  • 359 Leser

Einkehr des Sanftwütigen

Peter Handke hat den Würth-Preis für Europäische Literatur erhalten
Der Würth-Preis für Europäische Literatur geht an Persönlichkeiten, deren Leben und Werk europäische Kulturtradition widerspiegeln. In diesem Jahr war das der Schriftsteller Peter Handke. weiter
  • 537 Leser

Extralob für Landin

Kieler im Viertelfinale der Champions League
Die Team-Kollegen überschütteten Niklas Landin nach seinem Wahnsinnsauftritt mit Komplimenten, doch der dänische Nationaltorhüter in Diensten des THW Kiel blieb skandinavisch cool. "Manchmal kann man sich Glück erarbeiten", sagte der Schlussmann des deutschen Handball-Rekordmeisters erstaunlich gelassen. Schließlich hatten es die Kieler "Zebras" in weiter
  • 597 Leser

Festnahmen in Deutschland

Ermittlungen nach den Anschlägen von Brüssel auf Hochtouren
Sicherheitskräfte suchen fieberhaft nach Hintermännern und Helfern der Attentäter von Brüssel. Verdächtige finden sie auch in Deutschland. weiter
  • 532 Leser

Gegen das Misstrauen

EU-Innenminister wollen schnelleren Austausch von Daten
Unter dem Eindruck der verheerenden Brüsseler Terroranschläge wollen die EU-Staaten ihre Sicherheitszusammenarbeit vorantreiben. Mehr Druck machen sie beim Austausch von Fluggastdaten. weiter
  • 521 Leser

Grüne und CDU nähern sich an

Nach Sondierung betonen beide Seiten Gemeinsamkeiten
Auf dem Weg zu einem möglichen Regierungsbündnis haben Grüne und CDU Gemeinsamkeiten herausgestellt. Vor der Aufnahme formaler Koalitionsverhandlungen wird aber erst noch einmal sondiert. weiter
  • 416 Leser

Hauptsache, es macht Freude

Versteht sich: Gesund und fit - das will jeder sein. In unserer neuen Schwerpunktserie von heute bis zum 7. Mai zeigen wir, wie man es wird und was alles dazugehört. Bewegung und gutes Essen zum Beispiel. Das Wichtigste aber ist, dass man Freude an der Sache hat. weiter
  • 482 Leser

Immer neue Fälle

Auch sechs chinesische Schwimmer gedopt
Nach Angaben des russischen Sportministers Witali Mutko sind seit dem 1. Januar 2016 bislang insgesamt 27 Sportler des Landes positiv auf den verbotenen Wirkstoff Meldonium getestet worden. "Diese Zahl kann sich jedoch noch ändern", sagte er Mutko vorsichtig. Weltweit gebe es laut Mutko 127 positive Fälle, die Welt-Anti-Doping-Agentur (Wada) hatte am weiter
  • 387 Leser

IS in Syrien und Irak auf dem Rückzug

USA: Mehrere Top-Terroristen getötet
Die Welt war geschockt, als der IS die Stadt Palmyra einnahm und ihre Kulturgüter zerstörte. Jetzt könnten die Extremisten von dort vertrieben werden. weiter
  • 525 Leser

Joachim Löw steht wieder auf Mario Gomez

Joachim Löw will Leistung sehen. Im Prestigeduell mit Englands rasenden Konterspezialisten sollen seine Weltmeister die kommenden großen Prüfungen in Meisterschaft und Europapokal für 90 Minuten total ausblenden und mit einem gelungenen Probelauf Vorfreude auf den EM-Sommer wecken. Im besonders gesicherten Berliner Olympiastadion soll heute (20.45 Uhr/ZDF) weiter
  • 612 Leser

Journal der Jahre 2007 bis 2015

Notate Gerade erschienen sind im Salzburger Verlag Jung und Jung Peter Handkes Tagebuchnotizen "Vor der Baumschattenwand nachts - Zeichen und Anflüge von der Peripherie 2007-2015" (424 Seiten, mit 80 farbigen Illustrationen des Autors, 28 Euro). Es ist die vorläufig letzte Etappe der Handke-Journale über bald vier Jahrzehnte, die diesmal das Gewicht weiter
  • 437 Leser

Kapitän von Bord?

Für Bastian Schweinsteiger wird die Rückkehr in die Nationalelf schwierig
Bei der Fußball-EM wird Bastian Schweinsteiger höchstens als Teilzeitkraft zur Verfügung stehen - wenn überhaupt. Denn für den verletzten Kapitän wird eine Rückkehr in die DFB-Auswahl schwierig. weiter
  • 482 Leser

Kommentar · KRIMINALITÄT: Gute Bilanz

Das ist keine schlechte Bilanz, die Innenminister Reinhold Gall am Ende seiner Amtszeit vorlegt. Und man muss schon den verqueren Blick eines Hans-Ulrich Rülke darauf haben, der aus seinem Dauerwahlkampfmodus nicht herausfindet und unterstellt, Gall habe seine Kriminalitätsstatistik nur deshalb nach der Wahl veröffentlicht, weil er verheimlichen wollte, weiter
  • 501 Leser

Kommentar · TERROR: Mit großen Defiziten

Das vorläufige Bild, das Europa angesichts der Anschläge von Brüssel abgibt, ist zwiespältig. Es zeigt Stärken und Schwächen zugleich. In den Tagen nach dem Blutbad kann man in Brüssel sehen und hören, was Europa noch zu bieten hat. Und unter welchen Unfähigkeiten es leidet. An Gründonnerstag versammelten sich die politischen Führungen Belgiens und weiter
  • 458 Leser

Land profitiert vom Solidarpaket

Von der Einigung der Großen Koalition in Berlin auf Eckpunkte für den Bundesetat 2017 könnte Baden-Württemberg nach internen Berechnungen des Finanzministeriums in Stuttgart mit bis zu 600 Millionen Euro profitieren. Union und SPD haben sich in dieser Woche im Bund auf zusätzliche Sozialausgaben geeinigt. So will Berlin die Mittel für das Städtebauprogramm weiter
  • 530 Leser

Leitartikel · PARTEIEN: Mehr Charisma, bitte

Von Roland Müller Hinterher ist man immer schlauer, das gilt auch in der Politik. Und so mangelt es knapp zwei Wochen nach dem Beben der baden-württembergischen Landtagswahl auch nicht an Erklärungen, warum es gerade die "Volksparteien" so gebeutelt hat. Flüchtlingskrise, Unions-Streit, Kretschmann-Bonus: Vieles gilt als ursächlich, warum CDU und SPD weiter
  • 579 Leser

Leute im Blick vom 26. März 2016

Rolf Zacher Der Schauspieler Rolf Zacher wird am Ostermontag 75 Jahre alt. "Ich habe wunderbar gelebt", sagte der Berliner der Deutschen Presse-Agentur. "Mir geht's gut." Er habe sehr viel Geld verdient und es mit seinem Opa gehalten: "Das Geld muss raus!" Pleite sei er aber nie gewesen. Und weshalb ist er im Januar ins RTL-Dschungelcamp "Ich bin ein weiter
  • 468 Leser

Mit freiwilligen Beiträgen die Altersvorsorge aufpolstern

Nicht nur Selbstständige können auf diese Weise einen Anspruch auf Rente erwerben
Freiwillig Beiträge bei der gesetzlichen Rentenversicherung einzubezahlen, kann sich für viele lohnen, etwa für Selbstständige oder Mütter. Es gibt aber viel zu beachten, unter anderem das Datum 31. März. weiter
  • 864 Leser

Mutter gesteht Tötung ihres neugeborenen Mädchens

Aufklärung sechs Jahre nach Leichenfund in der Nähe der Nidda - DNA-Reihentest 2010 ohne Ergebnis
Die Mutter eines getöteten Neugeborenen, das vor sechs Jahren in der Vetterau (Hessen) gefunden wurde, hat sich offenbart. Sie ist jetzt 22 Jahre alt. Das Kind hatte sie nach der Geburt ertränkt. Nach dem gewaltsamen Tod des Säuglings im Jahr 2010 waren tausende Frauen zum Gentest gebeten worden - ohne Ergebnis. Erst jetzt hat der Zufall den Ermittlern weiter
  • 441 Leser

Münchener Flughafen legt kräftig zu

Der Flughafen München ist 2015 kräftig gewachsen und erwartet 2016 einen noch größeren Zuwachs. Der Freistaat Bayern, der Bund und die Stadt München als Eigentümer können sich über einen Rekordgewinn von 135 Mio. EUR nach Steuern freuen. Der Bau einer dritten Startbahn würde nicht vom Steuerzahler, sondern allein vom Flughafen bezahlt und könnte "unter weiter
  • 731 Leser

Na sowas... . . .

Damit Einbrecher ihre 37 gesparten 500-Euro-Scheine nicht finden, hat eine 89-jährige Frau aus Bayern alle Scheine zerrissen. Die Schnipsel versteckte sie in einem Beutel im Eisschrank. Die Bundesbank wollte die 18 500 Euro nicht ersetzen, weil das Geld absichtlich zerstört worden sei. Der Hessische Verwaltungsgerichtshof sah das anders: Das Verhalten weiter
  • 397 Leser

Nach Siegtreffer Tränen wegen der Gelb-Sperre

Mit Hinspiel-Erfolgen haben der Titelverteidiger 1. FFC Frankfurt und der VfL Wolfsburg die Grundsteine zum Einzug ins deutsche Halbfinale der Champions League gelegt. Die Frau des Abends hatte nach dem Abpfiff Tränen in den Augen. Dzsenifer Marozsan erzielte im Viertelfinal-Hinspiel beim FC Rosengard zwar per Handelfmeter (71.) das 1:0 (0:0)-Siegtor weiter
  • 433 Leser

Niedrigste Kriminalitätsrate

Baden-Württemberg hat die bundesweit niedrigste Kriminalitätsrate. Dies sagte Innenminister Reinhold Gall am Donnerstag bei der Vorstellung der Polizeilichen Kriminalstatistik 2015. Insgesamt habe die Kriminalitätsbelastung 2015 bei 5761 Straftaten pro 100 000 Einwohner gelegen und sei damit im Ländervergleich der beste Wert. Während Diebstähle zugenommen weiter
  • 496 Leser

Nirgends ist es sicherer

Kriminalitätsstatistik: Südwesten belegt Spitzenpositionen - Probleme bereiten Kooperationen
Knapp zwei Wochen nach der Landtagswahl hat Innenminister Reinhold Gall die polizeiliche Kriminalstatistik vorgestellt. Als Wahlkampfmunition hätte das umfangreiche Zahlenwerk für niemanden getaugt. weiter
  • 408 Leser

Notizen vom 26. März 2016

76,8 Millionen gewonnen Der Eurojackpot ist geknackt: Der Gewinn von knapp 76,8 Millionen Euro geht nach Nordrhein-Westfalen. Die Zahlen 9-10-19-20-35 plus die zwei Zusatzzahlen 3 und 4 bringen den bisher zweitgrößten Gewinn in der Lotterie, wie Westlotto am Freitag in Münster mitteilte. Die Zahlen waren am Abend in Helsinki gezogen worden. Streit mit weiter
  • 349 Leser

Notizen vom 26. März 2016

Nobelpreis-Akademie Die schwedische Nobelpreis-Akademie hat nach 27 Jahren die Todesdrohung des Iran gegen den Schriftsteller Salman Rushdie verurteilt. In einer Mitteilung kritisierte die Akademie auch, dass etwa 40 staatliche iranische Medien kürzlich angekündigt hätten, ein zusätzliches Kopfgeld von umgerechnet 537 000 Euro auf den Tod Rushdies ausgesetzt weiter
  • 521 Leser

Notizen vom 26. März 2016

Erste Anklage nach Köln Knapp drei Monate nach der Silvester-Gewalt in Köln liegt eine erste Anklage wegen eines sexuellen Übergriffs vor. Einem 26-jährigen Algerier wird sexuelle Nötigung vorgeworfen. Er soll eine Frau zusammen mit knapp zehn anderen Männern umringt und sie dabei am Gesäß und an der Hüfte angefasst haben. Der Verhandlungstermin stehen weiter
  • 412 Leser

Notizen vom 26. März 2016

Messis Team in der Spur Fußball - Triumphale Rückkehr von Lionel Messi: Mit Argentinien nahm er gleich bei seinem ersten Einsatz in der laufenden WM-Qualifikation für 2018 dank des 2:1 (2:1) gegen Gastgeber Chile erfolgreich Revanche für das verlorene Elfmeterdrama im letztjährigen Copa-America-Finale. Bei der Auftaktniederlage gegen Ecuador und den weiter
  • 588 Leser

Notizen vom 26. März 2016

Beliebt auch im Bund Stuttgart - Nach dem Triumph der Grünen bei der Landtagswahl in Baden-Württemberg hat Ministerpräsident Winfried Kretschmann auch bundesweit an Ansehen gewonnen. Das ergibt eine aktuelle Umfrage des Instituts TSN Forschung im Auftrag des "Spiegel". Demnach kletterte Kretschmann um 15 Prozentpunkte nach oben. Insgesamt 52 Prozent weiter
  • 524 Leser

Notizen vom 26. März 2016

Google schafft Jobs Der US-Internet-Gigant Google will an seinem Standort in München Hunderte neue Arbeitsplätze schaffen. Am 8. April werde Google ein neues Entwicklungszentrum in der bayerischen Landeshauptstadt eröffnen, in dem langfristig bis zu 800 Beschäftigte arbeiten sollen, teilte das Unternehmen in München mit. Im ersten Schritt sollen die weiter
  • 754 Leser

Ostern mit wenigen Feldhasen

Bestand stagniert auf niedrigem Niveau - Appell an die Landwirtschaft
Der Feldhase, in diesen Zeiten auch als Osterhase bekannt, kämpft ums Überleben. Der Bestand hält sich auf niedrigem Niveau, steigt aber nicht. Es fehle an Nahrung und Verstecken, sagen Experten. weiter
  • 5
  • 379 Leser

Psychiater, Poet, Massenmörder

40 Jahre Haft für den einstigen Serbenführer Radovan Karadzic
13 Jahre lang lebte Radovan Karadzic unerkannt und unbehelligt in Serbien. Als Alternativ-Heiler. Dann wird er gefasst. Jetzt verpasst ihm das Kriegsverbrechertribunal in Den Haag eine bittere Pille. weiter
  • 569 Leser

Quoten: Lotto am Mittwoch

LOTTO Gewinnklasse 1 9 106 378,30 Euro Gewinnklasse 2 450 664,80 Euro Gewinnklasse 3 14 537,50 Euro Gewinnklasse 4 3964,70 Euro Gewinnklasse 5 278,80 Euro Gewinnklasse 6 45,20 Euro Gewinnklasse 7 26,30 Euro Gewinnklasse 8 10,30 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 730 963,90 Euro ohne Gewähr weiter
  • 285 Leser

RANDNOTIZ: Falscher als der "Falsche Hase"

Der Mensch verliert in der neuen Welt schnell die Orientierung. Neugierde treibt ihn zwar mehr denn je hinaus in fremde Länder, um von seltsamen Speisen zu berichten, die er dort genüsslich verzehrt habe. Das gibt seinem Reisebericht zu Hause die erwünschte Würze - ist aber in Wirklichkeit viel falscher als der "Falsche Hase" in Blätterteig, dem Gourmet-Gipfel weiter
  • 718 Leser

Rekord-Stürmer trumpft auf

Wolf schießt EHC München ins DEL-Halbfinale - Auch Wolfsburg ist weiter
Im Vorwärtsgang: Der EHC München und die Grizzlys Wolfsburg sind ins Halbfinale um die deutsche Eishockey-Meisterschaft eingezogen. weiter
  • 568 Leser

Ressourcen sparen

Agrarwissenschaften Die Fakultät für Agrarwissenschaften an der Universität Hohenheim in Stuttgart bewertet und entwickelt nachhaltige Produktionstechniken der Agrar- und Ernährungswirtschaft. Ein Schwerpunkt liegt etwa auf dem Klimawandel und Ressourcenknappheit. Zur Person Professor Hans W. Griepentrog ist in der Fakultät für die Fachgebiete Verfahrenstechnik weiter
  • 671 Leser

Ruf nach Bundeswehreinsatz im Terrorfall

Beratung Angesichts der Terrorgefahr in Deutschland wollen die Innenminister der Länder über Einsätze der Bundeswehr im Inneren beraten. Der Vorsitzende der Innenministerkonferenz, Klaus Bouillon (CDU), sagte, diese müssten als Amtshilfe für die Polizei auf Antrag des Bundesinnenministers erfolgen. Er kenne die rechtliche Problematik, aber Sicherheit weiter
  • 389 Leser

Rückkehr zur alten Route

Schmuggler in Libyen und Ägypten hoffen auf das große Geschäft
Die Balkan-Route ist für Flüchtlinge geschlossen. Doch über das Mittelmeer könnten sich bald schon wieder große Menschenmengen bewegen. Die Schmuggler hoffen auf goldene Zeiten. weiter
  • 383 Leser

Rätsel um Shakespeare-Grab

Archäologen behaupten: Der Schädel des Dichters fehlt
400 Jahre nach William Shakespeares Tod wollen Archäologen eine makabere Entdeckung gemacht haben: Im Grab des berühmtesten englischen Dichters (1564-1616) soll der Schädel fehlen. Eine alte Geschichte, nach der sich Grabräuber bereits 1794 des berühmten Kopfes bemächtigt haben, könnte wahr sein, teilte Kevin Colls von der Staffordshire University mit. weiter
  • 347 Leser

So wollen sie spielen

Deutschland - England ZDF/heute, 20.45 Deutschland: Neuer (FC Bayern/29 Jahre/63 Länderspiele) - Ginter (Bor. Dortmund/21/8), Rüdiger (AS Rom/23/7), Hummels (Dortmund/27/44), Hector (1. FC Köln/25/10) - Khedira (Juventus Turin/29/57), Kroos (Real Madrid/26/62) - Müller (FC Bayern/26/68), Özil (FC Arsenal/27/70), Reus (Dortmund/26/27) - Gomez (Besiktas/30/61). weiter
  • 554 Leser

Starke Hinweise auf Absturz im Indischen Ozean

Was der Fund der MH370-Wrackteile vor der südostafrikanischen Küste bedeutet und wie es weitergeht
Zwei vor Mosambik angespülte Flugzeugtrümmer gehörten zur 2014 verschwundenen Boeing aus Malaysia. Die Zuversicht, das Wrack zu finden, steigt. weiter
  • 415 Leser

Steilmann ist insolvent

Anleger fürchten um ihr Geld - Dunkle Wolken über der Textilbranche
Nur wenige Monate nach seinem Gang an die Börse hat der Modekonzern Steilmann Insolvenz angemeldet. In der Branche kommt das nicht unerwartet. Auch andere Hersteller haben zurzeit zu kämpfen. weiter
  • 1140 Leser

Stichwort · VÖLKERMORD: Schlimmstes Verbrechen

Völkermord ist der Rechtsbegriff für das schlimmste denkbare Verbrechen - Handlungen mit dem Ziel, ein Volk, eine Ethnie oder auch eine Glaubensgemeinschaft zu vernichten. Das Massaker von Srebrenica, bei dem im Juli 1995 etwa 8000 muslimische Jungen und Männer ermordet wurden, wird von Strafrechtlern als ein solches Verbrechen eingestuft. Am Donnerstag weiter
  • 549 Leser

Streit unter Flüchtlingen eskaliert

Ärger in einer Asylbewerberunterkunft in Reutlingen hat am Donnerstag mehrfach die Polizei auf den Plan gerufen. Am Abend hatten sich zunächst drei Bewohner geprügelt, wie die Polizei am gestrigen Freitag mitteilte. Ein 29 Jahre alter Mann und ein 19-Jähriger hatten sich bei der Essensausgabe gestritten. Daraufhin schlug der Ältere mit Fäusten und seinen weiter
  • 335 Leser

Trauer um einen ganz Großen

Fußball-Legende Johan Cruyff mit 68 Jahren an Krebs gestorben
Johan Cruyff ist tot. Der Niederländer starb mit 68 Jahren im Kreise einer Familie in Barcelona an einer Lungenkrebserkrankung. Für Fußball-Fans und Spieler ist die historische Nummer 14 aber unsterblich. weiter
  • 606 Leser

Verbraucherlaune erhält ersten Dämpfer

Nach einem erfreulichen Start ins Jahr bekommt die Verbraucherstimmung in Deutschland einen ersten Dämpfer. Sowohl die Einkommenserwartungen als auch die Kauflust der Menschen seien etwas gesunken, teilte das Marktforschungsunternehmen GfK am Donnerstag in Nürnberg mit. Die Studie basiert auf monatlich 2000 Interviews mit Verbrauchern. Die jüngsten weiter
  • 5
  • 580 Leser

Verschiedene Marken

Das Unternehmen Der insolvente Bekleidungshersteller Steilmann setzte 2014 mit seinen mehr als 8300 Mitarbeiter in 18 Ländern rund 900 Mio. Euro um. Steilmann deckt die gesamte Wertschöpfungskette vom Modedesign über die Produktion bis zum Vertrieb in eigenen Geschäften und über Großhandelskunden ab. Verkauft werden die Textilien nicht nur unter der weiter
  • 777 Leser

VW startet erneut einen Rückruf

Dieses Mal gibt es Probleme bei Fußpedalen - Dafür gibt es in den USA etwas Aufschub
Neuer Ärger für Volkswagen: Eben erst bestätigt Europas größter Autobauer den Rückruf von 177 000 Passat-Modellen. Nun müssen wieder Hunderttausende Fahrzeuge weltweit in die Werkstätten. weiter
  • 950 Leser

Zahl der Asylsuchenden sinkt

Entspannung Die Zahl der Asylsuchenden im Südwesten sinkt - und so auch der Druck wegen der Unterbringung in den Kommunen. "Wir drosseln die Verlegung von Flüchtlingen aus Erstaufnahmeeinrichtungen in Unterkünfte der Stadt- und Landkreise", sagte Integrationsministerin Bilkay Öney (SPD). Damit könnten mehr Flüchtlinge schon vor der Verlegung in die weiter
  • 341 Leser

Zahlen & Fakten

Zulieferer legt zu Das konjunkturelle Hoch in der Industrie kommt auch dem Werkzeuglieferanten Hahn+ Kolb zugute. Der Umsatz sei 2015 um 7,5 Prozent auf 238 Mio. EUR gestiegen, teilte das zur Würth-Gruppe gehörende Unternehmen in Ludwigsburg mit. Für das Wachstum im vergangenen Jahr sei vor allem das Kerngeschäft mit Bohr- und Fräsgeräten für die Industrie weiter
  • 761 Leser

Zeit zum Durchatmen

Nach turbulenten Monaten kehrt in der Landeserstaufnahmestelle Meßstetten Ruhe ein
Monatelang war die Landeserstaufnahmestelle Meßstetten überbelegt. Nun hat sich die Lage deutlich entspannt, zurzeit leben 430 Flüchtlinge auf dem Gelände. Allerdings ist unsicher, wie es weitergehen soll. weiter
  • 366 Leser

Zeitumstellung

Geschichte Bereits 1916 hat die staatlich verordnete Zeitumstellung begonnen. Deutschland hat damit angefangen. Ausstellung Das Deutsche Uhrenmuseum in Furtwangen im Schwarzwald zeigt die Ausstellung "100 Jahre Sommerzeit". Darin geht es nicht nur um geschichtliche Daten, sondern vor allem den Streit, den es darum seit einem Jahrhundert gibt. Infos: weiter
  • 418 Leser

Zur Person vom 26. März 2016

Unverstellt Bilkay Öney, 45, in der Türkei geboren, in Berlin aufgewachsen, arbeitete als Bankerin und beim Fernsehen, bevor sie in die Politik wechselte. Sie war Mitglied der Grünen, für die sie im Berliner Abgeordnetenhaus saß, bevor sie 2009 zur SPD wechselte. Seit 2011 führt sie in Baden-Württemberg das neu geschaffene Integrationsministerium. Öney weiter
  • 340 Leser

Öney übt Kritik an den Grünen

SPD-Ministerin: Zusammenarbeit nicht durchgehend fair
Integrationsministerin Bilkay Öney übt Kritik an der Arbeitsteilung mit den Grünen. Bis Sommer 2015 sei die Zusammenarbeit "fair" gewesen, sagte die SPD-Politikerin der SÜDWEST PRESSE. "Danach hat das Staatsministerium mit Blick auf die Wahl eigene Interessen verfolgt." Die Regierungszentrale hat im Zuge der Flüchtlingskrise ein Teil des operativen weiter
  • 484 Leser

Leserbeiträge (2)

Spion vom 26. März 2016

Nun beteiligt sich auch der Spion als Osterhase und legt ein Ei - dazu noch ein faules. Das Kulturamt der Stadt Aalen weist zu Recht darauf hin, dass es auf den Namen "Galerie im Rathaus" Wert legt. Erkennt der Spion nicht den kleinen, aber feinen Unterschied zwischen  "Galerie im Rathaus" und "Rathausgalerie" oder noch schlimmer "Rathaus-Galerie"?

weiter
  • 3
  • 2090 Leser

Verleihung der Paul-Hofstetter-Medaille an Gerda Böttger und Ruth Schweizer für ihre besonderen Verdienste in der Arbeiterwohlfahrt (AWO)

Es war eine besondere Kreiskonferenz, zu der Josef Mischko als AWO-Kreisvorsitzender eingeladen hatte. Nicht nur Neuwahlen standen an, sondern nach den Regularien auch die Verleihung der Paul-Hofstetter-Medaille an zwei seit Jahrzehnten engagierte AWO-Frauen, überreicht von Nils Opitz-Leifheit, Vorsitzender des AWO-Bezirksvorstandes von Baden-Württemberg.

weiter
  • 3
  • 2186 Leser