Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 03. November 2016

anzeigen

Regional (82)

Feier zum 15. Geburtstagim Esperanza

Tag der offenen Tür Die Jugendkulturinitiative bittet am Samstag ins Esperanza zu Vortrag, Rundgang und Party.

Schwäbisch Gmünd. Das selbstverwaltete Jugendkulturzentrum Esperanza in der Oststadt wird 15 Jahre alt. Über die Jahre konnte das Esperanza bei vielen Veranstaltungen Künstler und Referenten aus über 40 Ländern begrüßen. Passenderweise war bereits das erste Konzert 2001 gleichzeitig das erste All-Style-Musikfestival. So treffen sich im Esperanza seit

weiter
  • 443 Leser

Gutachter bestätigt Gestank

Umwelt Großer Kamin der Gießerei Eurotech wurde als Quelle des üblen Geruchs in Teilen der Gmünder Innenstadt ausgemacht. Das Regierungspräsidium spricht mit der Firma über Abhilfe.

Schwäbisch Gmünd

Es stinkt tatsächlich in Teilen des Stadtgebiets. Ursache dafür sind Amine, die aus dem großen Kamin der Gießerei Eurotech in der Weststadt kommen. Das sagte Diplom-Ingenieur Norbert Suritsch, Experte für Luftmessungen bei der Ingenieurgesellschaft Müller BBM, am Donnerstagabend bei einem Info-Gespräch vor gut 100 Teilnehmern.

Bürger

weiter
  • 688 Leser

Gutachter bestätigt Gestank in Teilen des Stadtgebiets

Umwelt Kamin der Gießerei Eurotech als Quelle ausgemacht. Regierungspräsidium spricht mit Firma über Abhilfe.

Schwäbisch Gmünd

Es stinkt tatsächlich in Teilen des Stadtgebiets. Ursache dafür sind Amine, die aus dem großen Kamin der Gießerei Eurotech in der Weststadt kommen. Das sagte Diplom-Ingenieur Norbert Suritsch, Experte für Luftmessungen bei der Ingenieurgesellschaft Müller BBM, am Donnerstagabend bei einem Info-Gespräch vor gut 100 Teilnehmern.

Bürger

weiter

Zahl des Tages

1

Milliarde Euro oder, ganz ausgeschrieben, 1 000 000 000 Euro, lässt sich das niederländische Unternehmen ASML einen 24,9-Prozent-Anteil an der Zeiss SMT GmbH kosten.

weiter
  • 705 Leser

Zitat des Tages

Armin Burger Sprecher der Ellwanger Staatsanwaltschaft zur Anzeige gegen Roderich Kiesewetter.

Wir prüfen, ob ein Anfangsverdacht vorliegt.

weiter
  • 1
  • 851 Leser

ASML steigt bei Zeiss SMT GmbH ein

Kooperation Der Einstieg von ASML bei Zeiss SMT stärkt die Region und sichert in Oberkochen langfristig Arbeitsplätze.

Oberkochen. Seit 30 Jahren sind Zeiss und ASML Partner, die gemeinsam zum weltweit konkurrenzlosen Anbieter von Maschinen zur Herstellung von Mikrochips aufgestiegen sind. Zeiss liefert die Hochleistungsoptiken, welche die Niederländer für die Lithografiescanner benötigen. Zeiss und ASML haben auf die EUV-Technolgie (Extreme Ultraviolett, Röntgenlicht)

weiter
  • 5
  • 801 Leser

Flüchtlinge als Handwerker

Technische Schule Aalen 22 Flüchtlinge beginnen eine Beufsausbildung.

Aalen. An der Technischen Schule Aalen haben im neuen Schuljahr 22 junge Flüchtlinge und Zuwanderer mit ihrer Berufsausbildung in Handwerksberufen begonnen. Das erste Ausbildungsjahr erfolgt in der Einjährigen Berufsfachschule in Theorie und Praxis an der Schule ergänzt durch einen Tag pro Woche im Ausbildungsbetrieb. 15 „lernen“ Maler

weiter
  • 716 Leser

Zugvögel sammeln sich an Aalens Himmel

Star-Geschwader Dass der Winter unmittelbar bevorsteht, zeigt ein Blick gen Himmel: Stare ziehen wieder in großen Schwärmen durch die Luft. Da bleibt uns Menschen nur der neidvolle Blick nach oben oder eben Wege zu finden, den kalten Winter hierzulande irgendwie zu genießen. Foto: opo

weiter
  • 869 Leser
Guten Morgen

Radeln ohne die richtige Hose

Manfred Moll über die harten Seiten der Fortbewegung per Fahrrad

Kurzurlaub im Herbst, Abstecher nach Südtirol. Der Junior hat mir sein Mountainbike ausgeliehen, weil meine gut 30 Jahre alte Fahrradruine nicht mehr fährt. Kein Wunder nach etwa zwei Jahrzehnten Standzeit. Okay, elektrische Unterstützung ist nicht dabei, aber was soll’s? 30 Gänge machen selbst steilere Anstiege befahrbar, wenn man sich ein bisschen

weiter
  • 683 Leser
Kurz und bündig

Blutspendeaktion

Bopfingen. Das DRK bittet am Mittwoch, 9. November, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Stauferhalle um Blutspenden. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zum 73. Geburtstag. Vor der Entnahme erfolgt eine ärztliche Untersuchung. Bitte Personalausweis mitbringen.

weiter
  • 366 Leser

Bopfingen zur Weihnacht

Fotowettbewerb Gesucht wird Bopfingens schönste Winteransicht.

Bopfingen. Zum Nikolausmarkt erscheint wieder die Bopfinger Weihnachtszeitung. In diesem Jahr haben der Gewerbe- und Handelsverein Bopfingen und SDZ. Druck und Medien erstmals für das Titelbild der Weihnachtszeitung einen Fotowettbewerb gestartet. Gesucht wird das schönste winterliche oder weihnachtliche Motiv aus Bopfingen. Das beste Foto wird von

weiter
  • 472 Leser
Kurz und bündig

Jugendcamp hilft Flüchtlingen

Riesbürg-Pflaumloch. Pfarrer Nicolai Gießler berichtet am Sonntag, 6. November, ab 14 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Pflaumloch von seinem Einsatz als Leiter eines Workcamps des evangelischen Jugendwerks in Mylotopos/Griechenland. Eintritt frei, Spende erbeten.

weiter
  • 669 Leser
Kurz und bündig

Moderne christliche Lieder

Bopfingen-Oberdorf. „Omnibus“, der Chor im evangelischen Kirchenbezirk Aalen, gibt am Sonntag, 6. November, um 19 Uhr in der evangelischen Kirche in Oberdorf mit modernem christlichem Liedgut. Leitung und E-Piano Matthias Wolf. Der Eintritt ist frei.

weiter
  • 562 Leser

Mundart beim Albverein

Herbstfest Duo „Schlagartig“ tritt am Freitag in der „Sonne“ auf.

Bopfingen. Der Schwäbische Alb verein veranstaltet am Freitag, 4. November, um 19 Uhr in der „Sonne“ sein Herbstfest. Es gibt ein buntes Programm mit einem schwäbischen Mundartdichter, dem Duo „Schlagartig“ und Musik von Richard Mayer.

weiter
  • 807 Leser

ASML kauft sich bei Carl Zeiss SMT ein

Kooperation Der niederländische Ausrüster der Chipindustrie bezahlt dafür eine Milliarde Euro und investiert darüber hinaus 760 Millionen Euro in die nächste Generation der EUV-Technologie.

Oberkochen

Das ist eine Hammer-Meldung für die ganze Region: ASML hat sich mit einer Milliarde Euro in die Zeiss SMT GmbH, eine Tochter des Optoelktronik-Konzerns Carl Zeiss AG, eingekauft – der niederländische Ausrüster der Chipindustrie erwirbt eine Minderheitsbeteiligung von 24,9 Prozent an SMT. Eine darüber hinausgehende Übertragung von Unternehmensanteilen

weiter
ASML und Carl Zeiss SMT

Moore‘sches Gesetz

Das phänomenaleWachstum der Halbleiterindustrie entspricht dem Moore‘schen Gesetz, benannt nach Intel-Mitbegründer Gordon Moore. Der beobachtete 1965 empirisch, dass sich die Anzahl der Bauelemente auf einem Chip jedes Jahr verdoppelte und sagte eine Fortsetzung dieses Trends voraus. Das Gesetz gilt im Prinzip noch heute: Hersteller bringen bei jeder

weiter
  • 1261 Leser
Polizeibericht

Auto mit Stein demoliert

Aalen. Mit einem Stein warf ein Unbekannter die Frontscheibe eines geparkten Autos ein, das am Mittwochnachmittag zwischen 14.30 und 18.15 Uhr auf dem abgeschrankten Parkplatz am WI.Z in der Ulmer Straße abgestellt war. Den Schaden schätzt die Polizei auf ca. 1000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Aalen unter Telefon (07361)5240 entgegen.

weiter
  • 858 Leser

Gartenmeier spendet 1500 Euro

Spende Die Firma Gartenmeier unterstützt den Schulversuch zur individuellen Tablet-Nutzung an der Kaufmännischen Berufsschule Aalen. Die Firma hat 1500 Euro gespendet. Die beteiligten Lehrkräfte und die Schulleitung freuen sich sehr, dass die Firma Gartenmeier die Klassen des Büromanagements in ihrem Projekt unterstützt. Foto: privat

weiter
  • 889 Leser

Grüne diskutieren die Wohnungsnot

Wohnbedarf Zunehmend schwindet das Angebot für Familien mit mittlerem und kleinem Geldbeutel.

Aalen. Angebot und Nachfrage passen längst nicht mehr: Trotz massiven Investitionen in den Neubau fallen in Deutschland jährlich 60 000 soziale Wohnungen weg. Das stellten Chris Kühn, Bundestagsabgeordneter aus Tübingen, und Dr. Rolf Siedler, Kreisrat und katholischer Betriebsseelsorger, fest. Vor dem Hintergrund eines wachsenden Bedarfs und eines

weiter

Hunde-Teamprüfung bestanden

Hundefreunde Sieben Hund-Halter-Teams haben die Teamprüfung beim Verein der Hundefreunde Aalen bestanden. Die Prüfung ist Abschluss der Grunderziehung. Dennis Lux bewertete die Teams. Platz 1 belegte Rebecca Trost mit Australian Shepherd Anakin (139 Punkte), gefolgt von Peter Wetzel mit Teckel Lissy (138 Punkte). Christine Rathgeber erreichte mit Mischling

weiter
  • 5
  • 919 Leser

Einkaufen für die Aalener Tafel

Tafelladen Erneut lief im E-Center im Hasennest die Aktion „Eins plus“. Ehrenamtliche baten Kunden, einen Artikel mehr zu erwerben und der Tafel zu spenden. Pfarrer Bernhard Richter und Projektleiter Gerhard Vietz dankten der Marktleitung und allen Beteiligten. Der Wert der Waren geht in die Tausende und kommt Menschen mit geringem Einkommen

weiter
  • 847 Leser

Mehr Geld, mehr Ganztag

Betreuung Stadt fördert Kitagruppe und kommt Schulwunsch entgegen.

Aalen. Der Ganztagsbetrieb an der Wasseralfinger Braunenbergschule wird von derzeit drei auf vier Tage erweitert. Aus Sicht der Verwaltung spricht dreierlei dafür: die sehr gute Annahme des Ganztagsbetriebs, die erweiterte Bedarfslage der Eltern und schulinterne Beweggründe.

Außerdem kommt der Wunsch der Schule der Stadt natürlich politisch gelegen,

weiter
  • 499 Leser

Palm schließt ein Werk für Wellpappe

Papierfabrik Palm Wellpappenwerk Gelsenkirchen ist insolvent. Mitarbeiter und Politik protestieren.

Aalen/Gelsenkirchen. „Aufgrund einer zukunftsorientierten strukturellen Neuausrichtung verlagert die Packwell GmbH Aufträge von Wellpappenverpackungen, die bisher im Werk Gelsenkirchen bearbeitet wurden, auf die Standorte Monheim und Andernach der Palm Gruppe.“ So steht es in einer aktuellen Pressemitteilung der Papierfabrik Palm. Dahinter

weiter
  • 1
  • 1039 Leser

Ein Park mit Enten und Beeten

Gartenschau 2019 Die Gemeinde Böbingen präsentiert im Seniorenzentrum ihre Ideen für den „Seniorenpark“ als Teil des Bürgerparks.

Böbingen

Für die Remstalgartenschau im Jahr 2019 plant die Gemeinde Böbingen einen Park. Entlang von Klotzbach und Rosensteinstraße. „Park am alten Bahndamm“, so soll das Gelände nach dem Willen des Gemeinderats heißen. „Der Park soll allen Generationen etwas bieten“, sagte Bürgermeister Jürgen Stempfle am Donnerstag im Seniorenzentrum.

weiter
  • 707 Leser
Kurz und bündig

Eucharistische Anbetung

Aalen. In der Marienkirche wird am Freitag, 4. November, um 20 Uhr im Anschluss an die Eucharistiefeier das Allerheiligste bis zur Frühmesse um 6 Uhr am Samstagmorgen ausgesetzt. Von 20 bis 21 Uhr besteht Beichtgelegenheit.

weiter
  • 302 Leser
Kurz und bündig

Herbstball folgt auf Albabtrieb

Essingen. Die Landjugend Aalen-Essingen bittet am Samstag, 5. November, zum Herbstball in die Remshalle. Tanzmusik bringen „Atlantis“. Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr.

weiter
  • 709 Leser
Kurz und bündig

Kuchen im Glas für den Kindi

Essingen. Der Elternbeirat des Kindergartens Sternschnuppe bietet am verkaufsoffenen Sonntag, 6. November, von 13 bis 18 Uhr vor Decathlon „Kuchen im Glas“ an.

weiter
  • 713 Leser
Kurz und bündig

Modelleisenbahn-Börse

Aalen. Die Eisenbahnfreunde veranstalten am Sonntag, 6. November, von 11 bis 16 Uhr zum 32. Mal ihre Modelleisenbahn-Börse in der Stadthalle. Im Angebot sind fast alle Spurweiten der wichtigsten Hersteller von Modelleisenbahnen und Zubehör und auch Modelle von Kleinserienherstellern. Vor Ort ist auch ein Restaurator für Märklin-Artikel der 1960er-Jahre.

weiter
  • 569 Leser
Kurz und bündig

Stiftungsabend mit Tombola

Bartholomä. Die Kultur- und Sportstiftung bittet am Samstag, 5. November, um 19.45 Uhr zum Stiftungsabend mit Tombola in die TSV-Halle. Es spielen die „Swinging Boys“, die Miniköche kochen auf. Zudem gibt’s Akrobatik, schwäbische Comedy und eine Tombola. Tickets für 20 Euro gibt es nur im Rathaus und bei der Raiffeisenbank Bartholomä.

weiter
  • 346 Leser
Kurz und bündig

Tag der offenen Tanzschule

Aalen. Im Rahmen des Welttanztages öffnet die Tanzschule Brigitte Rühl, Friedrichstraße 34, am Sonntag, 6. November, ihre Türen für Groß und Klein. Um 12.15 Uhr kann man gegen eine kleine Spende einen angesagten Partytanz erlernen, bevor um 13 Uhr das bunte Programm mit vielen Auftritten und Bewirtung startet. Der Spendenerlös geht an den Kinderschutzbund

weiter
  • 321 Leser

Technik verständlich machen

Aktionstag Informationen zur Benutzerfreundlichkeit erstmals an der Hochschule Aalen, am Donnerstag, 10. November.

Aalen. Wenn von „Usability“ oder „User Experience“ die Rede ist, geht es um die Gebrauchstauglichkeit und Benutzerfreundlichkeit – und damit auch um die Qualität von Produkten. Am Donnerstag, 10. November, gibt’s ab 14 Uhr an der Hochschule Aalen zum ersten Mal den weltweiten Aktionstag zur Benutzerfreundlichkeit

weiter
  • 461 Leser
Kurz und bündig

Verkaufsbasar für Uganda

Aalen-Unterrombach. Im Rahmen des Gemeindefestes von St. Bonifatius bietet der Freundeskreis Matany/Uganda in den Räumen der Kindertageseinrichtung St. Ulrich einen Verkaufsbasar mit Besonderheiten für alle Sinne an. Verkaufszeiten sind am Samstag, 5. November, von 18 bis 21.30 Uhr und am Sonntag von 11.30 bis 16.30 Uhr. Der Verkaufserlös geht an Comboni-Missionar

weiter
  • 347 Leser
Kurz und bündig

Ökumenischer Kinderbibeltag

Aalen. Kinder ab 6 Jahren sind am Freitag, 4. November, von 10 bis 16 Uhr in das ökumenische Gemeindezentrum Peter und Paul eingeladen. Im Mittelpunkt stehen Petrus und der Hauptmann Kornelius. Anmeldung über das Dekanat, (07361) 95620, oder bei Pfarrerin Caroline Bender, (07361) 9975994, caroline.bender@elkw.de oder martin.kronberger@drs.de.

weiter
  • 303 Leser

Ein Festessen: Gans schön lecker

Traditionsessen Wenn einer weiß, wie ein Gänsebraten gelingt, dann Lothar Kaisser. Vier Tonnen Gans verarbeitet er pro Jahr – und verrät seine geheimen Tipps für einen saftigen Braten.

Schwäbisch Gmünd

Die Gans ist eine Diva. Selbst – oder gerade– dann, wenn sie mit Apfel, Mayoran, Beifuß, Zwiebel und Orangen gefüllt im Ofen schmort. Denn die Gans wartet nicht auf die Gäste. Nein, die Gäste warten auf die Gans. Das ist der Geheimtipp von Lothar Kaisser, der seit knapp 40 Jahren die Krone in Straßdorf gemeinsam mit seinen

weiter
Schmeckbrief

Hefeknödel

Hefeknöpfe, das weiß Lothar Kaisser, sind ein Glücksspiel. „Wir servieren sie so, wie Oma es gemacht hat“, verspricht der Küchenchef.

500 Gramm Mehl Ein Würfel Hefe 1/4 Liter Milch Salz Ei

Zubereitung: Die Hefe in die lauwarme Milch bröseln. „Hefe lebt. Die fängt dann an zu arbeiten“, sagt der Koch. Eine Prise Zucker hinzugeben.

weiter
  • 894 Leser
Schmeckbrief

So gelingt die Gans

Füllung: Apfel, Orange und Zwiebel kleinschneiden und mit Majoran, Barfuß, Pfeffer, Piment und Rosmarin würzen.

Die Gans auswaschen und den Bauchraum mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Außerdem die Haut der Gans mit Salz einreiben. Die Füllung in den Bauchraum der Gans geben. Die Haut der Gans leicht anstechen, damit das Fett austreten kann. Die

weiter
  • 754 Leser
Schmeckbrief

Soßenrezept

„Ein Thermomix ist für mich ein Buch mit sieben Siegeln“, sagt Lothar Kaisser. Und weil das so ist, besteht er darauf, die Soße zum Gänsebraten noch nach alter Manier zu kochen. Was es dafür braucht? Zeit – und ein bisschen Herz. Gänseherz.

Wie es geht?

Magen, Herz, Leber und Hals der Gans klein hacken und anrösten. Röstgemüse

weiter
  • 805 Leser
Durchgekaut

Wut auf denGänse(m)arsch

Marie Lisa Schulz über gefiederte Wachhunde.

Ich war ein furchtloses Kind. Kein Hund zu groß, kein Baum zu hoch, keine Geschwindigkeit zu schnell. Ich habe Spinnen gefangen und Blindschleichen gejagt. Und nein, auch die dunkle Nacht konnte mir nichts anhaben. Ich hatte schließlich eine Taschenlampe, mit der sich Geister vertrieben ließen. Und dann kam der Tag, an dem ich das Fürchten lernte.

weiter
  • 766 Leser

Wohlfühlmusik mit stetem Überraschungspotenzial

Aalener Jazzfest Das Dieter Ilg Trio, Eckhard Meszelinsky und „DuckTapeTicket“ begeistern im brechend vollen Kino am Kocher. Von Christine Bausch

Aalen

Wenn Namen wie Dieter Ilg und Eckhard Meszelinsky das Aalener Jazzfest bereichern, darf ein musikalisches Erlebnis erwartet werden. Beide Jazzer bewegen sich im brechend vollen Kino am Kocher mit ihren Projekten abseits ausgetretener Pfade. Der Ente auf der Bühne sind die innovativen Klangpfade von Geige (Paul Bremen), Viola (Anna-Sophie Dreyer)

weiter

Zahl des Tages

200

Millionen Euro frisches Kapital könnten es werden, die ein Börsengang der Varta einbringt.

weiter
  • 688 Leser

Vorpremiere Film über Sankt Martin zu sehen

Ellwangen. Das Tagungshaus Schönenberg zeigt anlässlich der Premiere in Arte am 5. November bereits einen Tag zuvor, am Freitag um 19.30 Uhr, den Film „Sankt Martin – Soldat, Asket, Menschenfreund“. Der Abend beginnt um 17.30 Uhr mit einem Abendimpuls, Abendessen und um 19 Uhr einer Einführung in den Film. Nach der Vorführung gibt

weiter
  • 757 Leser

Vortrag Wie kommt Gewalt in den Islam?

Ellwangen-Röhlingen. Dr. Jürgen Wasella hält am Sonntag, 6. November, um 19 Uhr in der Mühlbachhalle einen Vortrag über „Islam und Gewalt“. Gräueltaten des so genannten „Islamischen Staats“ dominieren die Nachrichten. Der Vortrag stellt die Frage, warum sich im Islam eine solche Kultur der Gewaltbereitschaft und Gewaltverherrlichung

weiter
  • 702 Leser

Ausflug der Landfrauen

Ellwangen. Am Mittwoch, 30. November, besuchen die Ellwanger LandFrauen den Weihnachtsmarkt in Esslingen und erleben dort eine historische Stadtführung. Dazu laden wir herzlich ein. Anmeldung bei Beate Bux, Telefon (07961) 562474.

weiter
  • 897 Leser

Auto fährt ins Trampolin am Marktplatz

Unfall Ein ortsunkundiger Fahrer verlässt sich auf sein Navi. Beim Versuch zu wenden, übersieht er das Trampolin im Boden.

Ellwangen. Eine nicht alltägliche Meldung steht am Donnerstag im Polizeibericht. „Pkw fällt in Trampolin“ ist sie überschrieben. Die Polizei teilt mit, dass ein ortsunkundiger 27-jähriger Fahrer am Mittwochabend in Ellwangen am Marktplatz unterwegs war. Sein Navi schickte ihn in Richtung Philipp-Jenningen-Platz. Vor der Priestergasse stoppte

weiter
  • 628 Leser
Kurz und bündig

Gaunerkomödie

Ellwangen-Schrezheim. Die Theatergruppe des Gesangvereins Frohsinn Rotenbach zeigt die Komödie „Gauner im Doppelpack“ am Freitag und Samstag, 4. und 5. November, um 19.30 Uhr in der St.-Georg-Halle. Karten an der Abendkasse: 9 Euro.

weiter
  • 321 Leser

Herbstfest der Schützen

Rainau-Weiler. Die Schützenkameradschaft Weiler richtet am Samstag, 5. November, ab 18.30 Uhr und am Sonntag, 6. November, ab 10.30 Uhr ihr Herbstfest aus. Die Küche bietet Reh-, Wildschwein-und Lammbraten sowie Schnitzel aus heimischer Jagd und Aufzucht an.

weiter
  • 799 Leser
Kurz und bündig

Ice Cream Party Volume 8

Abtsgmünd. Die achte Auflage der Ice Cream Party der Abtsgmünder Feuerwehr steigt am Samstag, 5. November, ab 20.30 Uhr in der Kochertalmetropole.

weiter
  • 535 Leser

Mit Tempo 217 geblitzt

Kontrolle Der Polizei geht zwischen Röhlingen und Zöbingen ein Raser in Netz.

Ellwangen-Röhlingen. Mit 217 Stundenkilometern raste ein 48-Jähriger über die Landstraße zwischen Röhlingen und Zöbingen. Die Polizei erwartete ihn am Dienstag auf dem Parkplatz nach Röhlingen mit dem Lasermessgerät. Das teilt das Polizeipräsidium am Donnerstag mit. Nach Abzug der gesetzlichen Messtoleranz wurde dem Fahrer eine Geschwindigkeitsüberschreitung

weiter
  • 607 Leser
Kurz und bündig

Musik zur Kaffeestunde

Abtsgmünd. Das Zither- und Gitarren-Duo Tom und Eddi gibt am Freitag, 4. November, um 15.30 Uhr ein kleines öffentliches onzert zur Kaffeezeit im Seniorenheim St. Lukas.

weiter
  • 403 Leser

Trauben ade

Abgesang Das nasse und kalte Novemberwetter macht jetzt auch den letzten Trauben, die ja auch in unserer Gegend wachsen, den Garaus. Was sich Amseln und menschliche Traubenliebhaber nicht geholt haben, schimmelt und fault nun dahin. Kein Wein, nur zum Weinen. Text/Foto: Christiane Schacke

weiter
  • 767 Leser
Kurz und bündig

Acryl auf Leinwand

Neresheim-Elchingen. Zum Dorffest zeigt Hobbykünstler Manfred Häußler am Sonntag, 6. November, ab 11 Uhr im Bürgersaal zahlreiche Werke alter Meister und zeitgenössische Kunst in „Acryl auf Leinwand“.

weiter
  • 433 Leser
Kurz und bündig

Bürger- und Dorffest

Neresheim-Elchingen. Mit einem ökumenischen Gottesdienst und dem Chor Elchorado beginnt am Sonntag, 6. November, um 10.30 Uhr in der Turn- und Festhalle das Dorffest. Danach Frühschoppen mit dem Musikverein. Das weitere Programm gestalten die Kindertagesstätte St. Josef, die SVE-Gymnastikgruppen und die Chöre der Liedertafel. Für das leibliche Wohl

weiter
  • 525 Leser

Der MC Hütte Westhausen feiert den Herbst

Motorradclub Herbstfest am Samstag, 5. November, mit zwei Bands und dem MC-Hütte-Mädels-Tanz.

Westhausen. Der MC Hütte Westhausen braucht keinen besonderen Anlass für eine Fete. Das Herbstfest des Motorradclubs geht jetzt ins 31. Jahr – und der Club besteht seit 36 Jahren. Also irgendwie doch eine runde Zahl: drei Dutzend.

Das Fest steigt am Samstag, 5. November, in der Werkshalle des Stuckateurbetriebes von Vereinsmitglied Robert King

weiter
Kurz und bündig

Der Weg ist das Holz

Dischingen. Frank Sauer, Träger des baden-württembergischen Kleinkunstpreises 2012 macht am Sonntag, 6. November, um 18 Uhr Station in der „Arche“ in Dischingen mit seinem Programm „Der Weg ist das Holz“. Sauer zeigt, wie das Leben so ist. Eintritt 15,50 bis 19.50 Euro, Arche-Karten-Telefon: (07327) 9222111.

weiter
  • 439 Leser

Endlich wieder freie Fahrt im „Riegel“

Verkehr Landstraße zwischen Elchingen und dem Gewerbegebiet „Riegel“ bei Neresheim ist wieder befahrbar.

Neresheim-Elchingen. Wie das Regierungspräsidium Stuttgart mitteilt, wird die Vollsperrung der Landesstraße 1084 zwischen Elchingen und dem Anschluss der K 3299 am Freitag, 4. November aufgehoben und die sanierte Straße für den Verkehr freigegeben. Aufgrund der starken Beschädigungen, Spurrinnenbildung und der zerstörten Fahrbahn musste der komplette

weiter
  • 779 Leser
Kurz und bündig

Gemeinsames Konzert

Westhausen. Die Sängergruppe des Krieger- und Heimatvereins Westerhofen wurde 1976 gegründet. Ihr 40-jähriges Bestehen feiert die Formation am Samstag, 5. November, um 19.30 Uhr in der Turn- und Festhalle Westhausen zusammen mit dem neu gegründeten Projektchor, der sich moderner Chorliteratur verschrieben hat. Unter den Dirigenten Karl Kucher und Klaus

weiter
  • 389 Leser

Geschenke für Neubürger

Gutscheinheft Ermäßigungen in Unternehmen am Ort.

Oberkochen. Seit Oktober erhalten Neubürger in Oberkochen ein Gutscheinheft mit 33 Coupons für lokale Unternehmen, Gastronomen und Dienstleistungen. Eine Eintrittsermäßigung von zehn Euro für eine kulturelle Veranstaltung nach Wahl oder ein 20-Euro-Essensgutschein für das Gasthaus Muckenthaler sind nur zwei Beispiele des Hefts. Um die Angebote der

weiter
  • 924 Leser

Hüttlingens Siebziger feierten gemeinsam

Altersgenossen Mit einem von Pfarrer Ludwig Heller in der Michaelskirche gestalteten Gottesdienst beendeten die Hüttlinger Altersgenossen des Jahrgangs 45/46 die Festtage zum gemeinsamen Geburtstag. Die Fürbitten galten dabei den schon sieben verstorbenen Altersgenossen. Der Tag endete im Ramsenstruter Sängerheim bei einem Sektempfang und anschließendem

weiter
  • 679 Leser
Tagestipp

I am Korny & the Bandits

Beim 25. Aalener Jazzfest tritt “I am Korny“ mit der Unterstützung der Bandits am Freitag, 04. November, in der Stadthalle Aalen um 19 Uhr auf. Die Musik ist ein Mix aus Vintage und Americana, aus Rock ‘n’ Roll und Cadillac. Die Songs, die gespielt werden, hat „I am Korny„ selbst geschrieben und gemischt. Tickets

weiter
  • 671 Leser
Kurz und bündig

Petrus-Musical

Aalen-Ebnat. Das Adonia-Musical „Petrus – der Jünger“ gastiert am Freitag, 4. November, um 19.30 Uhr in der Jurahalle. Auf der Bühne steht ein 70-köpfiger Chor, unterstützt von einer Band. Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

weiter
  • 596 Leser

Rainer Knecht will wieder als Schultes kandidieren

Bürgermeisterwahl Der Ellenberger Gemeinderat legt die Regularien für die Wahl des Rathauschefs fest

Ellenberg. Ein Bürgermeister könne es nicht jedem Bürger recht machen, erklärte Ellenbergs Schultes Rainer Knecht gegenüber dem Gemeinderat. Das Anspruchsdenken der Bürger werde generell immer größer. Bei einzelnen Bürgern werde es sogar von Jahr zu Jahr schwieriger, deren Anforderungen gerecht zu werden.

Dann sei da noch die Bürokratisierung, die

weiter
  • 594 Leser

Die Finanz-Baustelle der Kreis-CDU

CDU-Kreisverband Der SchwäPo liegt ein internes CDU-Papier vor, das Fakten über Verstöße gegen das Parteien-, das Steuerrecht und das Vermögen des Verbands belegt.

Aalen

Als Roderich Kiesewetter Ende September beim Kreisparteitag der CDU in Essingen ans Rednerpult tritt, hat er gute Nachrichten für den Kreisverband, dessen Vorsitzender er ist. „Eine drohende Insolvenz ist abgewendet.“. Die Neuausrichtung der Kreisfinanzen befinde sich auf einem guten Weg. Es sind die Nachrichten eines Mannes, der

weiter

Durchbruch für einen Radweg von Aalen aufs Härtsfeld

Schättere-Trasse Die Fahrradfahrer zweigen nach dem Viadukt auf den Maschinenweg ab.Das Tunnelbauwerk bleibt unberührt.

Aalen

Die Lösung ist gefunden: Die Fahrradfahrer werden künftig auf der als gemeinschaftlicher Fuß- und Radweg ausgewiesenen Schättere-Trasse aufs Härtsfeld fahren können. Nach dem historischen Bahnviadukt werden sie auf dem sogenannten Maschinenweg durch den Wald weiter hinauf bis zur Waldhäuser Steige geführt. „Auf diese Version haben wir uns

weiter

Feuer in Westhausener Firma

Westhausen. Die Feuerwehr Westhausen rückte am Donnerstagnachmittag zu einem Brand in einen holzbearbeitenden Betrieb aus. Zur Unterstützung wurde die Aalener Wehr mit der Drehleiter angefordert. Vor Ort stellte sich kurz nach 15.30 Uhr in der Dr.-Rudolf-Schieber-Straße heraus, dass ein im Deckenbereich der Halle angebrachter Kompressor in Brand geraten

weiter
  • 578 Leser

Neue Stadtbuslinie nach Neunheim

Nahverkehr Am Montag nimmt der Stadtbus Ellwangen eine neue Linie in Betrieb. Die Route führt vom Bahnhof über den Autohof, das Industriegebiet und Neunheim.

Ellwangen.

Etwa 4000 Menschen arbeiten im Gewerbe- und Industriegebiet Neunheim/Neunstadt. Ab Montag könnten sie das Auto stehen lassen und stattdessen mit dem Ellwanger Stadtbus der Firma Omnibus Mack zur Arbeit und wieder zurück in die Stadt fahren. Zwischen 4.55 Uhr und 19.55 Uhr fahren die Busse unter der Woche durchgehend im Halbstundentakt. Auch

weiter
  • 5
  • 1051 Leser

Varta plant Börsengang in Frankfurt

Kapitalerhöhung Das Ellwanger Unternehmen möchte sich fit für weiteres Wachstum machen. Dieses soll in den beiden Geschäftsbereichen Mikrobatterien und Energiespeicher entstehen.

Ellwangen

Die Varta AG mit ihren beiden operativ tätigen Unternehmen Varta Microbattery GmbH (Ellwangen) sowie Varta Storage GmbH (Nördlingen) möchte künftig nicht nur organisch wachsen, sondern plant Zukäufe. Mit diesen Akquisitionen sollen sowohl weitere Geschäftsfelder wie auch neue Märkte erschlossen werden. Dafür sollen die Erlöse aus dem nun

weiter

Trinkwasserpreis in Riesbürg steigt um 26 Cent je Kubikmeter

Wasserverband Siebenbrunnen Bopfingen übernimmt Betriebsführung des Wasserwerkes „Kapf“, das voraussichtlich im Jahr 2019 umgebaut werden soll.

Riesbürg

Nach dem Ausscheiden von Wassermeister Werner Mühlbacher übernimmt die Stadt Bopfingen künftig die Betriebsführung des Wasserwerkes „Kapf“ im Röhrbachtal bei Trochtelfingen. Dies ist ein Ergebnis der jüngsten Siebenbrunnen-Verbandsversammlung.

Vom Wasserwerk „Kapf“ bezieht die Gemeinde Riesbürg einen Teil ihres Trinkwassers.

weiter
  • 663 Leser
Der besondere Tipp

„Die Flügel meines schweren Herzens“

Schon in der vergangen Saison wollte der Musikwinter seinem langjährigen Freund und häufigen Gast, Ernst Konarek, zu seinem 70. Geburtstag gratulieren. Krankheitsbedingt musste er absagen. Doch der modernen Medizin sei gedankt: Ernst Konarek ist nach seiner schweren Herzoperation wieder genesen. Nun holt er seinen ganz persönlichen Jubiläumsabend nach

weiter
  • 580 Leser

Manche wohnen seit 50 Jahren dort

Samariterstiftung Die Behindertenhilfe Ostalb feiert im Neresheimer Samariterstift die Jubiläen von Mitarbeitern, Bewohnern und Beschäftigten.

Neresheim

Knapp 2100 Jahre kommen zusammen, wenn man die Zugehörigkeit von Mitarbeitern, Bewohnern und Beschäftigten der Samariterstiftung Behindertenhilfe Ostalb addiert, die in diesem Jahr Jubiläum haben. Bei der Jubilarfeier im Samariterstift Neresheim dankte ihnen Dienststellenleiter Michael Schubert und überreichte Urkunden.

„Ihr seid ja

weiter
  • 813 Leser

Zu schnell in der Kuchener Straße

Ortschaftsrat Elchingen will drei Standorte für Tempo-Tafeln und ist zufrieden mit der Arbeit der Feuerwehr.

Neresheim-Elchingen. Kein Vertreter des städtischen Bauamts war in der Sitzung, daher tat sich der Ortschaftsrat schwer mit der Analyse der Messungen der Geschwindigkeitstafeln. Immerhin wurde dann doch noch festgestellt, dass in der Großkuchener Straße Tempo-30 deutlich überschritten wurde. Von 1800 Autos sind binnen einer Woche 1400 zu schnell gefahren.

weiter
  • 706 Leser

Zum Schmökern und Lernen

Lesen Eine neue Schülerbücherei wurde in der Grundschule in Dorfmerkingen eröffnet.

Neresheim-Dorfmerkingen. Klein aber fein ist die „neue“ Schülerbücherei der Grundschule Dorfmerkingen. Vor Jahren eingerichtet im Pausenraum, wurde sie nun nach oben verlegt. Zunächst allerdings wurde das Büchereizimmer in enger Zusammenarbeit mit dem Bauhof Neresheim saniert.

In der neu eingerichteten Bücherei können schon die Erstklässler

weiter
  • 667 Leser

Schwimmhalle wieder geöffnet

Abtsgmünder Hallenbad Das Abtsgmünder Bad ist nach der Reparatur von kaputte Fliesen wieder geöffnet und kann während der üblichen Öffnungszeiten besucht werden. Die Kosten werden auf 25 000 Euro geschätzt. Anmeldungen für Schwimmkurse werden ab Montag, 7. November, wieder entgegengenommen. Anmeldeformular gibt es bei Michaela Glass im Rathaus.Foto:

weiter
  • 1636 Leser

Eine löwenstarke Gemeinschaft

Ökumenische Kinderbibelwoche 58 Kinder und 20 Betreuer gestalten eine Woche lang „Daniels Babylon“ im Rupert-Mayer-Haus in Oberkochen.

Oberkochen

Putzmunter geht es zu im Rupert-Mayer-Haus. Vibrierende Lebendigkeit. Zum 13. Mal findet die ökumenische Kinderbibelwoche statt. „Ketchup und Gürkle“ präsentieren die Abenteuer von Daniel und seinen Freunden im alten Babylon.

60 Kinder bei einer Kinderbibelwoche. „Das hat Alleinstellungsmerkmal“, sagt Pfarrer Ulrich

weiter
  • 565 Leser

Musikschule sucht neuen Leiter

Stellenausschreibung Ulrich Widdermann will sich verstärkt dem Musikalischen und der Familie widmen.

Ellwangen. Die Ellwanger Musikschule Johann Melchior Dreyer wird eine neue Verwaltungsspitze bekommen. Der bisherige Musikschulleiter, Ulrich Widdermann, tritt von diesem Amt zurück und will künftig „nur“ noch als Lehrer (Violine) arbeiten, und zwar auf einer 60-Prozent-Stelle. Der Gemeinderat hat einem Wechsel zugestimmt und die Stadt

weiter
  • 681 Leser

Varta AG plant Börsengang in Frankfurt

Das Ellwanger Unternehmen möchte sich fit für weiteres Wachstum machen
Die Varta AG mit ihren beiden operativen Unternehmen Varta Microbattery GmbH sowie Varta Storage GmbH möchte künftig nicht nur organisch wachsen, sondern plant auch Zukäufe. Dafür sollen die Erlöse aus dem geplanten Börsengang verwendet werden, der mit Hochdruck vorbereitet wird und am Donnerstag in Frankfurt verkündet wurde. Bis zu 200 Millionen Euro weiter
  • 1560 Leser

Aalener SG-Schüler erfolgreich auf Erfindermesse in Nürnberg

Schubart-Gymnasium Lego-Drohne, Regensensoren, sichere Bobbycars und Gewässeranalyse: Die jungen Tüftler holendrei Silbermedaillen und eine Bronzemedaille.

Aalen

Es ist schon eine gute Tradition geworden, dass junge Erfinder des Schubart-Gymnasiums auf der internationalen Erfindermesse IENA in Nürnberg vertreten sind. Unter den rund 700 Ausstellern aus dem In- und Ausland präsentieren sich zwölf Schülergruppen aus dem MikroMakro-Programm der Baden-Württemberg-Stiftung.

Das sind die vier Projekte

EasyStop

weiter
  • 826 Leser

Auto fällt in Trampolin

Navi leitet Fahrer fehl
Weil sich ein ortsunkundiger Autofahrer auf sein Navigationsgerät verließ, landete er beim Wenden mit den hinteren Rädern in einem ebenerdig angebrachten Trampolin. weiter
  • 5
  • 5485 Leser

Einbruch in Büroraum

Diebe scheitern an Metalltür
Ohne Beute verließen Diebe den Büroraum eines Autohandels. Sie schafften es nicht, eine Metalltüre aufzuhebeln. Es entstand lediglich geringer Sachschaden. weiter
  • 4
  • 2021 Leser

Autoscheibe mit Stein eingeworfen

Die Polizei bittet um Hinweise
Auf dem abgeschrankten Parkplatz am WIZ in Aalen warf ein Unbekannter die Frontscheibe eines Autos mit einem Stein ein. Die Polizei bittet Personen, die etwas beobachtet haben oder Hinweise auf den Täter geben können, um Hilfe. weiter
  • 2163 Leser

Vorfahrt missachtet

Hoher Sachschaden
Weil ein Fahrer einer Autofahrerin die Vorfahrt nahm, kam es zum Zusammenstoß. Dabei wurde noch ein weiteres Auto beschädigt. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf etwa 15 000 Euro. weiter
  • 2637 Leser

Regionalsport (28)

AC ringt am Freitag

Ringen, Landesliga Dritter Kampf in einer Woche für Röhlingen. Beginn: 21 Uhr.

Bereits am Freitag empfängt der AC Röhlingen den KVA Remseck. Dies ist dann bereits der dritte Kampf innerhalb einer Woche für die AC-Ringer.

Nach einem ungefährdeten Sieg gegen Aichhalden und dem Unentschieden gegen Fellbach gastiert nun der KVA Remseck in Röhlingen. Den Hinkampf konnte der ACR klar mit 23:12 für sich entscheiden. Auch im Rückkampf

weiter
  • 565 Leser

Enger Kampf an der Tabellenspitze

Schießen, Luftgewehr, Bezirksliga Nach drei Wettkämpfen kein Team mehr ungeschlagen.

Utzmemmingen und Eglingen liegen dank des besten Einzelpunktverhältnisses an der Tabellenspitze. Die beiden bisher führenden Mannschaften, die SAbt Hüttlingen und die SKam Weiler-Dalkingen, mussten am dritten Wettkampftag die erste Saisonniederlage einstecken.

Die SAbt Hüttlingen musste beim bisher sieglosen SV Buch V antreten. Die Bucher überzeugten

weiter
  • 514 Leser

Kantersiege der Röhlinger

Ringen Schüler des AC sichern gegen das Schlusslicht Rang zwei.

Gegen das Tabellenschlusslicht TSV Herbrechtingen konnten die Naschwuchsringer des AC Röhlingen mit 28:6 und 29:3 zwei Kantersiege erringen. Die Bibrisringer, die bereits die gesamte Saison mit Personalproblemen zu kämpfen hatten, konnte mit lediglich sechs Ringern an die Matte treten. Dementsprechend war das hohe Ergebnis bereits im Vorfeld absehbar.

weiter
  • 605 Leser

Rückrundenauftakt in Schifferstadt

Ringen, 1. Bundesliga Stilartenwechsel für den KSV Aalen 05 beim Auswärtskampf am Samstag beim Vorletzten. Vorsicht ist geboten, denn der VfK hat unter anderem noch einen Bronzeolympioniken von Rio im Köcher.

Die Ringer-Bundesliga ist bereits an Allerheiligen in die Rückrunde gestartet, für den KSV Aalen 05 beginnt der vorgegebene Stilartenwechsel auf der Matte am Samstag um 19.30 Uhr mit dem ersten Auswärtsduell beim VfK Schifferstadt.

Schaut man nur auf die derzeitige Tabelle, so ist man sicherlich dazu geneigt, dem KSV Aalen 05 bei seinem Auswärtsaufeinandertreffen

weiter
  • 521 Leser

HG gewinnt mit 25:20

Handball, Bezirksklasse Verdienter Sieg gegen Herbrechtingen/Bolheim.

Einen verdienten 25:20-Erfolg konnten die Handballer der HG Aalen/Wasseralfingen in der Karl-Weiland-Halle gegen die zweite Mannschaft des Württembergligisten SG Herbrechtingen-Bolheim feiern.

Die Gäste stehen zwar mit nur drei Pluspunkten auf dem neunten Tabellenplatz, davon war aber wenig zu sehen. Eine aggressive Abwehr, bewegliche, zweikampfstarke

weiter
  • 384 Leser

KG will Sieg gegen Spitzenreiter

Ringen, Regionalliga Fachsenfeld/Dewangen empfängt am Samstag, 20 Uhr, Tabellenführer KSV Tennenbronn.

Die KG Fachsenfeld/Dewangen empfängt am Samstag um 20 Uhr in der Fachsenfelder Woellwarthhalle den Tabellenführer KSV Tennenbronn. Auf dem Papier scheint es eine nicht zu lösende Aufgabe für die KG zu sein, nachdem man zuletzt überdies zwei Niederlagen kassiert hat.

Die KG kann, wie lange ersehnt, nun aus dem Vollen schöpfen

Dennoch geht man im KG-Lager

weiter
  • 466 Leser

Pokalsieg in den letzten fünf Sekunden

Handball Die Frauen von Hofen/Hüttlingen gewinnen bei der SG Burlafingen/Ulm 21:20.

Die Frauen der SG2H haben in der Sporthalle Offenhauser Gries in Neu-Ulm ihr Pokalspiel gegen die SG Burlafingen/Ulm mit 21:20 gewonnen. Burlafingen war ein ebenbürtiger Gegner der Württembergliga, der die letzten drei Spiele gewonnen hatte. Die ebenso große Hürde an diesem Tag war das Spiel in einer harzfreien Halle, was den SG2H-Mädels berechtigt

weiter
  • 589 Leser

Alle nehmen Medaillen mit

Kampfsport Erfolgreiche Teilnehmer von der DJK Ellwangen bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften im Taekwondo.

Die Sportler der Taekwondo-Abteilung der DJK-Ellwangen waren bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften erfolgreich. Fünf Sportler waren bei den Wettkämpfen in Biberach dabei und konnten alle mit einer Medaille nach Hause fahren. Nico Güntner war nach langer Verletzungspause wieder am Start und konnte sich gleich einen tollen dritten Platz sichern.

weiter
  • 527 Leser

Ohne Harz zu Punkten?

Handball, Bezirksliga HSG Oberkochen/Königsbronn am Samstag in Wangen.

Am Samstag (17 Uhr) steht für die HSG Oberkochen/Königsbronn das Duell bei der HSG Wangen/Börtlingen an. Wie immer wartet bei Duellen in der Forstberghalle für die Gäste eine besondere Herausforderung durch das Harzverbot. Hier fällt die Heimbilanz der HSG WaBö zumeist auch sehr viel positiver aus, als es auswärts der Fall ist. In dieser Saison läuft

weiter
  • 471 Leser

Zahl des Tages

4
Punkte aus den vergangenen fünf Drittligaspielen hat der SC Paderborn geholt. Damit hat der samstägliche Gegner des VfR Aalen in dieser Zeit 16 Zähler liegen lassen.

weiter
  • 738 Leser

Bleibt die TSG im Rennen?

Fußball, Kreisliga B III Abtsgmünd sollte dafür in Adelmannsfelden punkten.

Nach gutem Saisonstart in der Kreisliga B III belegt Absteiger TSG Abtsgmünd mittlerweile einen soliden vierten Platz, allerdings mit bereits sechs Punkten Rückstand auf den Relegationsplatz zwei. Diesen beansprucht aktuell der TSV Adelmannsfelden für sich, der die Tabelle nur aufgrund des schlechteren Torverhältnisses nicht anführt. Beim kommenden

weiter
  • 734 Leser

Der Verlierer verliert den Anschluss

Fußball, Bezirksliga: Verfolgerduell zwischen dem SV Neresheim und dem FCN II.

Der 13. Spieltag der Bezirksliga wartet mit einem brisanten Verfolgerduell auf: Der Vierte SV Neresheim trifft auf den drittplatzierten FC Normannia II. Heubach will auch das zweite Kellerduell für sich entscheiden und Burgberg sowie Lorch brauchen dringend Punkte.

Einer wird abreißen lassen müssen. Wenn am Sonntag um 14.30 Uhr der SV Neresheim den

weiter
  • 609 Leser

Ellenberg überraschend raus

Fußball, Bezirkspokal Der Regionenligist unterliegt Bezirksligist Sontheim mit 0:2. FC Härtsfeld verliert 0:1 gegen Alfdorf.

Die Fußballfrauen des FC Alfdorf haben sich am Mittwochabend im Bezirkspokal-Viertelfinale gegen den FC Härtsfeld durchgesetzt. Mit 1:0 gewannen die Alfdorfer das Duell der beiden Bezirksligamannschaften. Leonie Nusser erzielte in der 66. Spielminute den Treffer des Tages.

Eine große Überraschung gab es in der zweiten Pokalpartie des Abends. Mit 0:2

weiter
  • 684 Leser

Ellwanger Volleyballer souverän

Volleyball, Landesliga Virngrund-Recken bewältigen die Pflichtaufgabe beim MTV Ludwigsburg III mit 3:0 klar und deutlich.

Am vergangenen Spieltag der Landesliga-Nord reisten die Virngrund-Recken aus Ellwangen in die Barockstadt Ludwigsburg. Hier wartete in dem Aufsteiger und bis dato Tabellenvorletzten MTV Ludwigsburg III eine vermeintliche Pflichtaufgabe auf die Männer von der Jagst.

Nach der unglücklichen Niederlage am vergangenen Auswärtsspieltag in Geißelhardt wollten

weiter
  • 456 Leser
Sport in Kürze

Erneut zu Hause

Fußball. Der TSGV Waldstetten darf am Sonntag erneut vor heimischem Publikum antreten. Zu Gast ist der Tabellenneunte der Landesliga, SV Ebersbach. Anpfiff ist um 14.30 Uhr.

Wieder auswärts

Fußball. Nach dem 5:3-Erfolg auswärts in Neu-Ulm muss Landesligist SG Bettringen erneut auswärts ran beim letztjährigen Tabellenzweiten TSV Bad Boll ran. Spielbeginn

weiter
  • 699 Leser

Essingen-Besieger in Gmünd

Fußball- Verbandsligist FC Normannia Gmünd empfängt am Samstag (14.30 Uhr) den Tabellenvorletzten SV Zimmern – der kürzlich Essingen besiegt hat.

„Das wird ein hartes Stück Arbeit.“ Denn Zimmern sei in einer ähnlichen Situation wie der FC Wangen, dessen Kicker die Gmünder bei deren 0:2-Niederlage schmerzhaft spüren ließen, wie

weiter
  • 467 Leser

Gegner aus Österreich und Tschechien

Hockey Der Hockeyclub Suebia Aalen richtet am wochenende sein 30. Internationales Hallenhockeyturnier aus.

Der Hockeyclub Suebia Aalen richtete am Samstag und Sonntag das mittlerweile 30. Internationale Hallenhockeyturnier in der Karl-Weiland-Halle aus.

Das Turnier ist durch seine langjährige Geschichte weit über die Landes- und Bundesgrenzen hinaus so bekannt, dass sich manche Teams schon im Vorjahr anmelden, um sich einen Startplatz zu sichern. Neben den

weiter
  • 416 Leser

MADS greift Tabellenspitze an

Volleyball, Regionalliga Die SG erwartet am Samstag um 19.30 Uhr in der Mutlanger Heidehalle den aktuell Erstplatzierten TSG Blankenloch zum Topspiel.

Das erfahrene Team aus Blankenloch besteht aus vielen ehemaligen Zweitliga-Spielern und wird für die Ostalbvolleyballer die nächste Herausforderung in Baden-Württembergs höchster Volleyballliga.

Mit großer Zufriedenheit blickt SG-MADS-Trainer Henne auf den bisherigen Saisonverlauf zurück. Von vier Spielen konnten drei gewonnen und dabei hochkarätige

weiter
  • 5
  • 391 Leser

Mit gehörigem Druck zum Schlusslicht

Fußball, Verbandsliga Der TSV Essingen tritt am Samstag bei Olympia Laupheim an.

„Mir wäre natürlich jeder andere Gegner lieber gewesen“, sagt TSV Essingens Trainer Norbert Stippel vor dem Duell seiner Mannschaft am Samstag (14.30 Uhr) bei Schlusslicht Olympia Laupheim.

Warum er das sagt, liegt auf der Hand. Der Essinger Verbandsligist hat sich zuletzt bei den beiden 0:1-Niederlagen gegen die Kellerkinder Zimmern und

weiter
  • 484 Leser
Sport in Kürze

Schwere Aufgabe

Fußball, Kreisliga B V. Königsbronn/Oberkochen II ist am Sonntag beim ehemaligen Tabellenführer und aktuellen Zweiten Eintracht Staufen zu Gast.

weiter
  • 467 Leser

Sorgt Riesbürg für Spannung?

Fußball, Kreisliga B IV Der Tabellendritte gastiert beim Spitzenreiter.

Bereits nach elf Spieltagen sieht es nach einem Durchmarsch der DJK Nordhausen-Zipplingen aus. Mit bereits sieben Punkten Vorsprung und schwächelnder Konkurrenz. Am Wochenende steht für den Primus allerdings ein wahrer Härtetest bevor. Zu Hause geht es gegen den Dritten SGM Riesbürg, der acht Punkte Rückstand hat und mit einem Auswärtssieg wieder Spannung

weiter
  • 536 Leser

Spannungim Kellerder Tabelle

Fußball, Kreisligen A Am Wochenende geht es in der A II vor allem für zwei Teams im Abstiegskampf heiß her.

Zwei Teams in der Kreisliga A II kamen in der laufenden Saison bisher nicht über einen einzigen Saisonsieg hinaus. Derzeitiger Tabellenletzter ist der TV Bopfingen, der derzeit nur sechs Punkte auf dem Konto hat. Am Sonntag, wenn es gegen den Dreizehnten aus Jagstzell, sprich gegen einen direkten Konkurrenten geht, dürfen die Turner aus Bopfingen auf

weiter
  • 776 Leser

SV Buch ist Gastgeber am zweiten Wettkampftag

Schießen, Luftgewehr, 2. Bundesliga Die Duelle im Bucher Schützenhaus am Sonntag beginnen um 10 Uhr.

Der SV Buch ist am Sonntag ab 10 Uhr Gastgeber für den zweiten Wettkampftag in der 2. Bundesliga Südwest. Nachdem die Bucher Schützen am ersten Wettkampftag mit zwei Siegen erfolgreich gestartet sind, wollen sie auch beim Heimkampf überzeugen.

Mit von der Partie sind die beiden Neuzugänge: Petra Lustenberger aus der Schweiz und Jana Schlesinger aus

weiter
  • 556 Leser
Sport in Kürze

TSG will konzentriert agieren

Fußball, U19-Verbandsstaffel. Die TSG 1899 Hofherrnweiler-Unterrombach empfängt am Samstag die zweite Mannschaft des SGV Freiberg im VR-Bank- Sportpark. Anpfiff der Partie ist um 17 Uhr. Nach dem 2:1-Sieg in Heilbronn rutschte die Elf von Jürgen Roder und Udo Zolnai auf den dritten Platz vor. Trotzdem beträgt der Abstand auf die Abstiegsplätze nur

weiter
  • 399 Leser
Sport in Kürze

Wichtiges Gastspiel für den TSV

Fußball, Kreisliga B II. Erst in der vergangenen Woche gelang es dem TSV Essingen II, in der Tabelle auf den fünften Platz vorzudringen. Nun könnte der TSV II sogar auf Rang vier vorrücken - wofür allerdings der derzeitige Vierte aus Eschach auswärts besiegt werden müsste. Noch besser steht Hohenstadt/Untergröningen auf Platz zwei da. Durch einen Sieg

weiter
  • 589 Leser

Der Gegner: SC Paderborn 07

Trainer: René Müller (42) Tabellenplatz:16. Platz – 16 Punkte, 17:25 Tore Höchster Sieg:4:2 gegen Chemnitzer FC Höchste Niederlagen: 0:3 u.a. gegen Rostock, Magdeburg Letztes Spiel: 0:3 gegen den FSV Frankfurt Bester Torschütze:Zlatko Dedic, Sven Michel (je 4) Ex-VfR-Spieler: Stadion: Benteler-Arena (15 000 Zuschauer)

weiter
  • 939 Leser

Schmidt: „Das ist doch Bullshit“

Derby Nach zuletzt zwei Ligaspielen ohne Sieg und dem Aus im DFB-Pokal steht der Zweitligist 1. FC Heidenheim am Freitag (Anpfiff: 18.30 Uhr) in der Voith-Arena gegen den Karlsruher SC in der Pflicht. Trainer Frank Schmidt stellt allerdings klar: „Vor drei Wochen waren wir ein Spitzenteam, jetzt sollen wir eine Krise haben – das ist doch

weiter
  • 859 Leser

Mit neuem Trainer ins Derby nach Dorfmerkingen

Fußball, Landesliga Im Derby empfangen die Sportfreunde Dorfmerkingen am Samstag um 15 Uhr die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach.

Es wird ein brisantes Spiel werden“, verspricht der Dorfmerkinger Trainer Helmut Dietterle bereits im Vorfeld. Denn vor heimischem Publikum empfangen die Sportfreunde die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach zum Landesliga-Derby.

Brisant wird die Partie aber nicht nur wegen des Derby-Charakters, auch die Tabellenkonstellation verspricht einiges an

weiter
  • 743 Leser

Überregional (39)

„Wirtschaft nicht in Watte packen“

Die Grüne Jugend definiert Wirtschaftspolitik oft im Widerspruch zum grünen Regierungschef.
Die Grüne Jugend Baden-Württemberg (GJBW) nimmt in zentralen wirtschaftspolitischen Fragen Gegenpositionen zum grünen Regierungschef Winfried Kretschmann ein. So unterstützt die Jugendorganisation den von Kretschmann bekämpften Vorstoß, ab 2030 keine Benzin- und Dieselmotoren in Autos mehr zuzulassen. „Dass sich ausgerechnet das einzige Bundesland weiter
  • 294 Leser

Ohne Plan zum Klima-Gipfel

Umweltministerin Barbara Hendricks ist sauer: Die Bundesregierung kann sich nicht auf nationale Maßnahmen einigen. Dabei wollte sie diese auf der Klima-Konferenz in Marokko vorlegen.
Im Koalitionsstreit um den deutschen Klimaschutzplan wird der Ton schärfer. Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) fordert jetzt ein Machtwort von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). Sie habe ihre Vorschläge zur Einhaltung der Klimaziele vorab mit dem Kanzleramt besprochen, sagte Hendricks. „Wenn die Richtlinienkompetenz der Kanzlerin weiter
  • 395 Leser
Kommentar Martin Hofmann zum Verbotsgesetz für Genpflanzen

Angst vor den Konzernen

Kompromisse können in Konflikten sehr hilfreich sein. Doch die Einigung zwischen Union und SPD zum Anbauverbot gentechnisch veränderter Pflanzen ist das völlige Gegenteil. Dieses Gesetz schafft mehr Bürokratie, weil sich jedes Bundesland nun einen Expertenstab leisten muss, will es ein Verbot durchsetzen. Es wälzt Entscheidungen auf die Länder ab, weil weiter
  • 342 Leser

Aufträge aus dem Inland beleben Maschinenbau

Nach der jüngsten Erholung im August müssen die deutschen Maschinenbauer – im Bild die Fertigung des Göppinger Pressenherstellers Schuler – einen Rückschlag hinnehmen. Im September blieb der Auftragseingang auf dem Niveau des Vorjahresmonats, teilte der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau mit. Demnach legten die Bestellungen aus weiter
  • 678 Leser

Bauern fordern Anschlüsse

Auch die Landwirtschaft ist immer häufiger auf Computer angewiesen. Doch es gibt viele Hindernisse.
Die Landwirtschaft erlebt ihre vierte Revolution“, schwärmte der Fachmann und stellte das, was nun kommt, in eine Reihe mit dem Beginn des planmäßigen Ackerbaus vor 10 000 Jahren. Seine Ankündigung: die voll automatisierte Produktion von Gemüse, Getreide, Fleisch und Milch. Das war Ende der 1990er Jahre auf einer Messe in Hannover. Fast weiter
  • 5
  • 684 Leser

Bill bringt Hillary in Erklärungsnot

Ein FBI-Bericht zu Clintons letzter Amtshandlung als Präsident könnte seiner Frau nun zum Verhängnis werden.
Fort Lauderdale. Eine Woche vor der US-Präsidentschaftswahl bringt das FBI Hillary Clinton erneut in Bedrängnis. Die US-Bundespolizei veröffentlichte einen alten Untersuchungsbericht zu einem umstrittenen Gnadenerlass von Ex-Präsident Bill Clinton für den Steuerflüchtling Marc Rich – dessen Ex-Frau hatte kurz zuvor an die Demokraten gespendet. weiter
  • 399 Leser
Kommentar Dieter Keller zur Kritik der Wirtschaftsweisen

Das Ergebnis zählt

Ob sie sich grämen, dass die Bundesregierung so wenig von ihren Vorschlägen umsetzt, werden die Wirtschaftsweisen regelmäßig gefragt, wenn sie ihr Jahresgutachten vorlegen. Wer als Politikberater erfahren ist, gibt sich dann vorsichtig. Es wäre ja zu erstaunlich, wenn die Politik nur aufgrund der Einwände von fünf Wissenschaftlern das Büßergewand anziehen weiter
  • 418 Leser

Den Schalkern gehen die Stürmer aus

Die Knappen müssen gegen Krasnodar auf Huntelaar, Embolo, Meyer und Di Santo verzichten. Nun muss Choupo-Moting im Angriff aushelfen.
Nach der Erfolgsserie im goldenen Oktober will sich der FC Schalke 04 auch durch wachsende Personalprobleme nicht aus der Spur werfen lassen. Trainer Markus Weinzierl wäre es sehr recht, mit einem Sieg im Europa-League-Heimspiel gegen FK Krasnodar den vorzeitigen Einzug in die K.o.-Runde perfekt zu machen. „Wir wollen mit zwölf Punkten den Deckel weiter
  • 451 Leser

DFB strebt einen Neuanfang an

Nach der Razzia 2015 will der Deutsche Fußball-Bund mehr Transparenz.
Den Neuanfang am Jahrestag der tiefsten Krise lässt sich selbst die Kanzlerin nicht entgehen. Genau zwölf Monate nach der weltweit beachteten Razzia beim Deutschen Fußball-Bund sitzt Angela Merkel beim Festakt des DFB-Bundestages heute in der ersten Reihe – und die „Chefin“ wird genau zuhören, welche Konsequenzen aus dem unsäglichen weiter
  • 416 Leser

DHB-Team lässt Portugal keine Chance

Titelverteidiger startet mit einem ungefährdeten 35:24-Sieg in die Qualifikation zur Europameisterschaft 2018.
Die deutschen Handballer sind ungeachtet der Gerüchte um einen vorzeitigen Abschied von Bundestrainer Dagur Sigurdsson erfolgreich in die EM-Qualifikation gestartet. Der Europameister feierte beim 35:24 (16:10) gegen Außenseiter Portugal in Wetzlar das erhoffte Schützenfest. Knapp zweieinhalb Monate nach dem Gewinn der olympischen Bronzemedaille in weiter
  • 405 Leser

DOSB-Chef Kritik an Haltung zur Sportreform

DOSB-Präsident Alfons Hörmann hat die Bundestrainer der olympischen Sportarten für die seiner Meinung nach fehlende Auseinandersetzung mit der geplanten Leistungssportreform kritisiert. „Was mich beunruhigt ist, dass viele in einer relativen Oberflächlichkeit über die Reform diskutieren und nur wenige das Papier wirklich gelesen haben“, weiter
  • 412 Leser

Drei Opfer nach Brand in Wohnung

Mehrere Menschen sterben bei einem Unglück in München. Die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus.
Bei einem Wohnungsbrand in der Münchner Innenstadt sind drei Menschen umgekommen. Die Toten wurden im Flur einer Wohnung im fünften Stock des Mehrfamilienhauses gefunden. Es handelt sich um einen 37 Jahre alten Mann und seine 9 und 16 Jahre alten Töchter. Die Polizei schließt Brandstiftung als Ursache nicht aus. Ein technischer Defekt habe jedenfalls weiter
  • 434 Leser

Eiskunstlauf Grand-Prix-Siege sind Ziel des Duos

Bei Aljona Savchenko und Bruno Massot wächst vor der Premiere im Grand Prix die Anspannung. „Wir sind sehr gut vorbereitet, eigentlich warten wir seit zwei Wochen darauf, dass es endlich losgeht“, erzählte Trainer Alexander König. Für den Wettkampf am Freitag in Moskau und den Grand Prix eine Woche später in Paris sind die Ziele des Eiskunstlauf-Duos weiter
  • 440 Leser

Erdogan lässt den Anwalt sprechen

Das Landgericht Hamburg beschäftigt sich mit der Unterlassungsklage des türkischen Präsidenten.
Der türkische Präsident Recep Tayyep Erdogan lässt nicht locker und versucht weiter, das Schmähgedicht des ZDF-Satirikers Jan Böhmermann gerichtlich verbieten zu lassen. Gestern verhandelte das Landgericht Hamburg die Unterlassungsklage. Böhmermann hatte das Gedicht Ende März in seiner Sendung „Neo Magazin Royale“ vorgetragen. Dort heißt weiter
  • 5
  • 445 Leser

FBI-Tipp dankend abgelehnt

Waren US-Agenten beim Heilbronner Polizistenmord zugegen? Ein Zeuge erinnert sich nicht. Geheime Dokumente lassen daran zweifeln.
Große Erinnerungslücken sind bei Zeugen nicht ungewöhnlich, und schon gar nicht im Komplex Nationalsozialistischer Untergrund. Neonazis, Aussteiger und Ermittler vergessen häufig – ob im Münchner NSU-Prozess oder im Untersuchungsausschuss in Stuttgart. So auch Reinhard K., 58, ehemaliger Mitarbeiter der US Military Intelligence in Hanau. Als Deutscher weiter
  • 3
  • 436 Leser

Fliegen für die Klimarettung

Das hat ja so kommen müssen. Kaum ist die erste Linienmaschine nach acht Minuten Flug über den Bodensee vom schweizerischen Altenrhein sicher in Friedrichshafen gelandet, gibt es Ärger. Reichlich Ärger. Nicht wegen der 40 Euro fürs Ticket. Der Frevel am Klimaschutz stößt auf. Unnötig wie ein Kropf sei so ein Kurzflug über den Bodensee, sagen Umweltschützer. weiter
  • 383 Leser

Gemächtig gerockt

Die Red Hot Chili Peppers sind eine schon mehrfach totgesagte, aber umso vitalere und virilere Band. In der Münchner Olympiahalle zeigen sie eine Menge – zum Glück nicht alles.
Wollt ihr meine verschwitzten Hoden sehen?“ Jubel erklingt, aber nein, Michael Balzary, den alle Musikwelt nur als Flea kennt, packt beim Konzert der Red Hot Chili Peppers in der Münchner Olympiahalle dann doch nicht zur Gänze aus. Schade? Och. Es ist ohnehin nicht so, dass die Fans der kalifornischen Alternative-Rocker ihre Heroen nicht schon weiter
  • 254 Leser

Goldener Oktober für Arbeitsmarkt

Immer mehr Menschen finden einen Broterwerb. Langzeitarbeitslose tun sich aber weiter schwer.
Wenn Bundesagentur-Chef Frank-Jürgen Weise in den vergangenen Monaten in Nürnberg ans Mikrofon trat, dann ging es selten ohne einen neuen Rekord ab. Der Oktober machte da keine Ausnahme. Mit den von Weise am gestrigen Mittwoch in Nürnberg verkündeten 2,54 Mio. Arbeitslosen – 109 000 weniger als vor einem Jahr – erinnern die aktuellen weiter
  • 741 Leser

Im Dschungel überlebt

Ein verirrter Tourist war zwei Wochen in Borneo verschwunden.
Übersät mit Blutegeln und ausgemergelt ist ein vor fast zwei Wochen verschwundener Rucksacktourist aus Australien in einem Dschungel in Malaysia gefunden worden. Andrew Gaskell (28) war am 20. Oktober zu einer Wanderung im Mulu Nationalpark im Norden der Insel Borneo aufgebrochen. Trotz dringender Empfehlung, nur mit einem Führer zu gehen, wanderte weiter
  • 392 Leser
Leitartikel Gerd Höhler zur Entwicklung in der Türkei

In Richtung Diktatur

Der türkische Staatschef Recep Tayyip Erdogan ist um große Worte nie verlegen. Er sieht die Türkei als „Quelle der Inspiration für die Welt“, wegen ihrer „starken Demokratie“ und ihrer „Verbundenheit zu menschlichen Grundwerten“. Aber wie steht es wirklich um die Demokratie und die Achtung der Grundrechte in der Türkei? weiter
  • 5
  • 412 Leser
Kommentar Rolf Obertreis zur Strategie von Ryanair

Kein Grund zur Panik

Es ist eine Kampfansage. Und trotzdem reagiert Lufthansa-Chef Carsten Spohr sehr gelassen. Der Lufthansa sitzt zwar von März an ein ungeliebter Konkurrenz vor der Nase. Ryanair startet künftig von Deutschlands größtem Flughafen, erst einmal zu Urlaubszielen nach Spanien und Portugal, für Preise ab 9,99 Euro. Dass galt lange als unvorstellbar, weiter
  • 572 Leser

Kolumbus des modernen Seelenlebens

Peter-André Alt legt eine backsteinschwere und gewichtige Biografie Sigmund Freuds vor.
Wien im späten 19. Jahrhundert: Ein junger Arzt hat Schuldgefühle. Weil er als Jugendlicher onaniert hat, weil er zu viel raucht (25 Zigarren am Tag!) und weil ein Freund durch seine Schuld kokainsüchtig wurde und starb. Ein Fall für die Psychoanalyse, aber die gab es noch nicht. Darum musste er sie erfinden. Als Vater der modernen Seelenheilkunde propagierte weiter
  • 312 Leser

Lücke in Flash und Windows

Hacker nutzen bisher unbekannte Schwachstellen.
Hacker haben eine bisher unbekannte Schwachstelle im Betriebssystem Windows ausgenutzt. Das hat Microsoft mitgeteilt. Ein Update am 8. November soll die Lücke stopfen. Microsoft gab der Hackergruppe den Namen „Strontium“. Nach Informationen des „Wall Street Journal“ wird die gleiche Gruppe von IT-Sicherheitsexperten mit „Fancy weiter
  • 746 Leser

Mainz 05 muss punkten

FSV will beim RSC Anderlecht den zweiten Sieg einfahren.
Nach dem 1:1-Remis im Hinspiel gegen den RSC Anderlecht beginnt nun die Rückrunde der Europa-League-Gruppenphase für den FSV Mainz 05 so richtig. „Wir müssen das Unentschieden aus dem Heimspiel zurechtrücken und punkten“, sagte FSV-Trainer Martin Schmidt vor dem vierten Gruppenspiel heute beim belgischen Traditionsverein Royal Sporting Club weiter
  • 426 Leser

Merkel verurteilt Vorgehen Ankaras

Regierungschefin äußert Zweifel an der Rechtsstaatlichkeit der Türkei.
Die Einschränkung der Pressefreiheit in der Türkei sorgt in Deutschland für immer schärfere Kritik. Zwei Tage nach der Festnahme von Mitarbeitern der Zeitung „Cumhuriyet“ äußerte sich auch Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) deutlich. Es sei „in höchstem Maße alarmierend, dass das hohe Gut der Presse- und Meinungsfreiheit immer wieder weiter
  • 297 Leser

Mit einem Fleck fing alles an

Vor 60 Jahren flimmerte die erste deutsche TV-Reklame über den Bildschirm – natürlich für ein Waschmittel.
O Schreck, ein Fleck! Mit einem Waschpulver-Spot fing alles an: Vor 60 Jahren, am 3. November 1956, flimmerte im Bayerischen Rundfunk der erste Werbeblock der deutschen Fernsehgeschichte über den Bildschirm. Zunächst eröffnete Zeichentrick-Löwe Leo den Reklamereigen, danach lief als erster Spot eine Waschmittel-Reklame: Volksschauspieler Beppo Brem weiter

Motorsport VW zieht sich aus Rallye-WM zurück

Der deutsche Autohersteller Volkswagen zieht sich aus der Rallye-Weltmeisterschaft WRC zurück und richtet sein Motorsportprogramm neu aus. Demnach verabschiedet sich das Erfolgsteam um den viermaligen Weltmeister Sébastien Ogier nach dem Ende der laufenden Saison aus der Rennserie. Konkret will VW eine Ausweitung der Aktivitäten im Rallycross prüfen. weiter
  • 367 Leser

Ryanair greift Lufthansa am Heimatstützpunkt an

Bisher landen am teuren Frankfurter Flughafen kaum Billigflieger. Der Betreiber will das mit den Iren ändern. Das ärgert die Stammkundschaft.
Lufthansa-Chef Carsten Spohr hat nichts dagegen, dass künftig auch Ryanair-Jets am Frankfurter Flughafen und damit auf der Heimatbasis der Lufthansa landen. Im Gegenteil: Spohr erhofft sich davon eine Gebührensenkung am größten deutschen Flughafen. Von Ende März an sollen mit Beginn des Sommerflugplans erstmals vier Maschinen von Ryanair nach Alicante, weiter
  • 742 Leser

Sammeln, Forschen, Austauschen

Ende 2019 eröffnet das Humboldt Forum. Schon jetzt startet ein Reigen von Veranstaltungen.
Nichts weniger als die Geschichte der Menschheit soll im Humboldt Forum erzählt werden, das Ende 2019 in das neue alte Berliner Schloss einziehen wird. Weil das ein ebenso ehrgeiziges wie weitgefächertes Vorhaben ist, warten die Gründungsintendanten Neil MacGregor, Hermann Parzinger und Horst Bredekamp den Eröffnungstermin gar nicht ab, sondern starten weiter
  • 293 Leser

Schulungen für Gastwirte

Nach Shitstorm sollen Hoteliers Fremdsprachen lernen.
Nach heftigen Debatten wegen der Ablehnung israelischer Gäste durch einen Ferienhof im Schwarzwald sind Touristiker um Schadensbegrenzung bemüht. „Ein Imageschaden ist das natürlich immer“, sagte der Sprecher der Schwarzwald Tourismus GmbH, Wolfgang Weiler, SWRinfo. Es habe sich aber um ein Missverständnis wegen schlechter Englischkenntnisse weiter
  • 242 Leser

St. Pauli Rettig erhält Doppelfunktion

Der Geschäftsführer Andreas Rettig von Zweitliga-Schlusslicht FC St. Pauli wird bis zum Saisonende zusätzlich das Amt des Sportchefs übernehmen. Der 53-Jährige tritt damit für acht Monate die Nachfolge von Thomas Meggle an. Meggle war am Dienstag seines Vereinspostens enthoben worden. Darüber hinaus wird Kiezklub-Trainer Ewald Lienen mit dem ehemaligen weiter
  • 416 Leser

Störchin mit Prothese

Vogeldame Fee hat ein künstliches Bein bekommen.
Monatelang musste Storchenweibchen Fee auf einem Bein hinken. Das ist vorbei – dank einer Prothese. Der im Frühjahr im südniedersächsischen Eichsfeld geschlüpfte Vogel hatte den unteren Teil des linken Beines vermutlich bei einem Unfall verloren. Am Mittwoch passte eine Tierärztin das Ersatzbein an. dpa weiter
  • 331 Leser

Um Gaucks Erbe wird weiter heftig gerungen

Am Sonntag treffen sich die drei Parteichefs der Koalition zu einer neuen Vorschlagsrunde
Um das Erbe des scheidenden Bundespräsidenten Joachim Gauck wird weiter heftig gerungen. Am Sonntag treffen sich die drei Parteivorsitzenden der schwarz-roten Koalition erneut im Kanzleramt, um sich vielleicht doch noch auf einen Konsens-Kandidaten zu einigen. Die Chancen dafür schwinden. Nachdem SPD-Chef Sigmar Gabriel Außenminister Frank- Walter Steinmeier weiter
  • 391 Leser

Umzug im Alter nicht ausgeschlossen

Weil Renten stagnieren, Mieten in Stadtzentren aber steigen, droht Rentnern häufiger ein Wohnortwechsel.
Geringe Einkünfte und steigende Wohnkosten zwingen ältere Menschen künftig voraussichtlich häufiger zum Umzug in kleinere Wohnungen. Das sagt der siebte Altenbericht voraus, der gestern vom Bundeskabinett gebilligt wurde. „Für ältere Menschen ist wichtig, guten Wohnraum zu haben, der auch bezahlbar ist – insbesondere in den Städten“, weiter
  • 423 Leser

Unkontrolliert abgestürzt

Hat der Pilot von Flug MH370 Selbstmord begangen und 239 Menschen in den Tod gerissen? Eine neue Analyse widerspricht der Theorie.
Was geschah an Bord von Flug MH370? Inzwischen gibt es ganze Bücher darüber. Sie erklären, wie und warum der Flugkapitän Zaharie Ahmad Shah der einzig mögliche Schuldige am Unglück des vermissten Fliegers MH370 sein kann. Die Passagiermaschine war vor mehr als zweieinhalb Jahren mit 239 Menschen an Bord auf dem Weg von Kuala Lumpur nach Peking verschwunden. weiter
  • 305 Leser

VfB: Asano in Torlaune

Stuttgarter Neuzugang will in dieser Saison zweistellig treffen.
VfB-Neuzugang Takuma Asano will seinem ersten Tor gegen den Karlsruher SC noch mindestens neun weitere Treffer in der laufenden Zweitliga-Saison folgen lassen. „Ich habe in Japan noch keine zweistellige Toranzahl erreicht innerhalb einer Saison. Das wäre, auch wenn das vielleicht gewagt klingt, ein Ziel, das ich mir gesetzt habe“, sagte weiter
  • 434 Leser

Wirtschaftsweise vermissen bei Regierung Reformeifer

Die deutsche Wirtschaft wächst kräftig. Trotzdem fordern die fünf Wissenschaftler mehr Taten bei Steuern und Rente.
Auf Noten für die große Koalition wollte sich der Vorsitzende der „fünf Wirtschaftsweisen“, Christoph Schmidt, nicht einlassen. Doch bei der Vorstellung ihres Jahresgutachtens machte er deutlich: Sie würden ziemlich schlecht ausfallen. Denn Union und SPD hätten in der zu Ende gehenden Legislaturperiode die gute ökonomische Entwicklung „nicht weiter
  • 575 Leser
Zur Person

Zu brav, zu lieb, zu angepasst

Als Ilse Aigner vor drei Jahren von Horst Seehofer aus dem Bundeskabinett zurück nach Bayern kommandiert wurde, galt „die Ilse“, wie sie in der Partei genannt wird, als Seehofers Geheimwaffe. Ihre Funktion: Neutralisierung des unbändigen Emporkömmlings Markus Söder. Jetzt bringen sich die „Alpha-Tiere“ der CSU in Stellung. Für weiter
  • 402 Leser

Ägypten steht vor dem finanziellen Kollaps

Lebensmittel werden unbezahlbar, Medikamente sind knapp, vielen Firmen gehen die Rohstoffe aus. In Kairo zieht eine dramatische Wirtschaftskrise herauf.
Das Sekunden-Video über den unwirklichen Pomp bei Staatsempfängen war sofort ein Hit. „Im Fernsehen sieht Ägypten aus wie Wien, wenn du aber auf die Straße gehst, sind wir wie Verwandte von Somalia“, schimpfte der Tuk-Tuk-Fahrer, der normalerweise mit seinem dreirädrigen Motortaxi durch die staubigen Kairoer Trabantenviertel knattert. „Bevor weiter
  • 5
  • 437 Leser

Leserbeiträge (2)

Am Freitag überwiegen die Wolken

Wettervorhersage für Freitag, den 04.11.2016 Am Freitag dominieren den Tag über die Wolken, mit etwas Glück zeigt sich aber auch mal die Sonne. Die Höchsttemperatur liegt bei 9°C in Aalen und Ellwangen, maximal 10°C werden es in Schwäbisch Gmünd.

Niederschlagswahrscheinlichkeit: 10%

Die weiteren Aussichten:Das

weiter
  • 3
  • 1973 Leser
Lesermeinung

Zu „Oettinger eckt erneut mit Aussagen an“ vom 2. November:

Bisweilen fragt man sich ja: Was treibt Mitbürger dazu, den etablierten Parteien den Rücken zu kehren und beispielsweise die AfD zu wählen? Eines der Gründe ist ganz klar unter anderem ein in Baden-Württemberg ausrangierter CDU-Ministerpräsident, für den man dann einen sehr erträglichen Job als EU-Kommissar für Digitalisierung aus dem Boden gestampft

weiter
  • 5
  • 968 Leser

inSchwaben.de (3)

Herbst und Winter: die Zeit von Wild und Gans

Im Herbst beginnt die kulinarische Wildsaison. Auch die Gans steht ab jetzt auf dem Speisezettel nicht nur in der Gastronomie. Zwischen Sankt Martin und Weihnachten bieten viele Gastronomen eine Vielzahl an Gans- und Wildgerichten an.

Ostalbkreis. Regional und saisonal heißen die Zauberwörter, wenn man sich gesund und ökologisch vertretbar ernähren möchte. Mit Wildbret vereint der Konsument beides. Die Wildtiere haben ein Leben lang in der Natur gelebt, keine Medikamente oder Wachstumshormone bekommen und keinen Transport zum Schlachthaus erlebt. Kein Wunder, dass Wildbret auch

weiter
  • 882 Leser

Das Motto ist: Der Kunde feiert mit

Am kommenden Wochenende feiert die Filiale von Intersport Schoell im Industriegebiet West ihr zwanzigjähriges Bestehen mit Jubiläumsrabatten und weiteren Aktionen.

Aalen. Seit zwei Jahrzehnten ist Intersport Schoell in der Carl-Zeiss-Straße 96 in Aalen breit und differenziert aufgestellt und Ansprechpartner für Sportlerinnen und Sportler aller Altersschichten. „Unser Herz schlägt für den Sport und dies spiegelt sich in gezielter Beratung und Kundennähe wieder“, sagt Filialleiter Daniel Egner.

Jubiläumsangebote weiter
  • 1100 Leser

Neuer SUV für ein neues Segment

Audi erweitert seine Q-Familie um einen kompakten SUV. Auto Wagenblast stellt den Q2 am Samstag und am Sonntag in Aalen und Heidenheim vor.

Aalen. Audi hat mit dem neuen Q2 sein SUV-Angebot mit einem markanten und exklusiven Modell ergänzt. Das Autohaus Wagenblast stellt den Neuen am kommenden Wochenende in seinen Häusern in Aalen in der Oberen Bahnstraße und in Heidenheim vor. Ebenfalls präsentiert wird das neue A5 Coupé.

„Wir haben für den Audi Q2 eine betont geometrische Formensprache

weiter
  • 1224 Leser