Artikel-Übersicht vom Sonntag, 04. Dezember 2016

anzeigen

Regional (73)

Kurz und bündig

Adventskaffee

Aalen. Der katholische Frauenbund bittet am Dienstag, 6. Dezember, um 15 Uhr zum Adventskaffee in St. Elisabeth. Thema des Nachmittags ist „Macht hoch die Tür“.

weiter
  • 303 Leser

Das Aalener Rathaus empfängt mit funkelnder Weihnachtswelt

Vorweihnacht Auch wenn der ein oder andere noch in der Hektik der Adventszeit verfangen ist – zumindest vor dem Aalener Rathaus ist die besinnliche Zeit nun eingekehrt. Mit seiner funkelnden Weihnachtswelt zeigt sich der Rathausvorplatz dieser Tage als ein stiller Ort inmitten des Trubels. Wer es lebhafter mag, für den bietet der Weihnachtsmarkt

weiter
  • 587 Leser
Kurz und bündig

LiteraTour 2016

Aalen. Nach drei Jahren Pause führt Michael Krämer am Dienstag, 6. Dezember, um 19.30 Uhr in der Stadtbibliothek Aalen wieder, thematisch orientiert, durch eine Vielzahl von literarischen Neuerscheinungen und gibt Lesern Orientierung im ständig wachsenden Büchermarkt.

weiter
  • 350 Leser
Kurz und bündig

Live-Hacking-Demonstration

Aalen. Die Initiative SpardaSurfSafe ist in Baden-Württemberg auf Tour und macht von Montag bis Mittwoch, 5. bis 7. Dezember, Station in Aalen. Vormittags zeigt Profi-Hacker Erwin Markowsky in Schulen, wie leicht Handys oder Webcam gekapert werden können und wie man sich vor Angriffen im Netz schützt. Am Abend werden Veranstaltungen für Eltern angeboten:

weiter
  • 351 Leser
Kurz und bündig

Mission zum Jupiter

Aalen. Ralf Wichard hält am Dienstag, 6. Dezember, 20 Uhr, einen Vortrag mit dem Titel „Juno umkreist den Jupiter – Aktuelles von der Mission“ in der Sternwarte Aalen.

weiter
  • 291 Leser
Polizeibericht

Pöbler muss ins Kittchen

Schwäbisch Gmünd. Mehrere Schlägereien beschäftigten die Polizei in der Gmünder Innenstadt in der Nacht auf Samstag. Bei einem Einsatz wurden Polizeibeamte durch einen bis dahin Unbeteiligten massiv beleidigt und angepöbelt. Da er weiterhin den Einsatz störte, wurde er zum Polizeirevier Schwäbisch Gmünd gebracht, wo er auf richterliche Anordnung bis

weiter
  • 5
  • 1073 Leser
Polizeibericht

Unfall mit drei Leichtverletzten

Neresheim. Am Samstag, gegen 15.45 Uhr, befuhr eine 69-jährige Autofahrerin die B 466 von Ohmenheim in Richtung Nördlingen. An der Einmündung Maueräcker, beim Steinbruch Dehlingen, musste sie aufgrund der tiefstehenden Abendsonne anhalten. Dies erkannte der nachfolgende 76-Jährige mit seinem Auto zu spät und fuhr auf. Die 69-Jährige und ihre zwei Mitfahrer

weiter
  • 606 Leser
Polizeibericht

Verkehrsunfallflucht

Westhausen. Ein zunächst unbekannter Autofahrer fuhr am Samstag gegen 20.25 Uhr auf der Steige in Westhausen-Reichenbach, als er mit seinem Fahrzeug zu weit nach links geriet und ein dort parkendes Auto beschädigte. Bei der Absuche des näheren Umfeldes konnte das Auto des Unfallverursachers in einer Querstraße festgestellt werden. Der Fahrer war alkoholisiert

weiter
  • 651 Leser
Polizeibericht

Zu schnell unterwegs

Neresheim. Am Freitagabend ist ein 21-Jähriger mit seinem Auto auf der L2033 zwischen Iggenhausen und Neresheim mit seinem Auto verunglückt. Der junge Autofahrer kam auf dem Weg nach Neresheim auf Höhe der Sägmühle wegen zu schnellen Fahrens bei regennasser Fahrbahn von der Fahrbahn ab und krachte in die Leitplanken. Der Fahrer und seine beiden Mitfahrer

weiter
  • 620 Leser
Lions-Kalender-Sieger

Auslosung

Bopfingen. Beim Adventskalender des Lions Clubs Ostalb Ipf wurden für Sonntag, 4. Dezember, und für Montag, 5. Dezember, die folgenden Gewinnzahlen und Preise gezogen:

4. Dezember: Nummer 1750: ein Rundflug mit Motorsegler für bis zu 3 Personen, von der KSK Ostalb; Nr. 1459: ein Frühstücksgutschein von der Handwerksbäckerei Mack, Westhausen; Nummern

weiter
  • 483 Leser

Jahreskonzert des MV

Blasmusik Musikverein Kirchheim spielt am Samstag in der Festhalle.

Kirchheim am Ries. Der Musikverein Kirchheim am Ries lädt ein zum Jahreskonzert am Samstag, 10. Dezember, in der Turn- und Festhalle. Die Jugendkapelle Kirchheim-Riesbürg eröffnet den Abend. Das Hauptorchester unter der Stabführung von Eberhard Geiger setzt das Programm mit Stücken von traditioneller bis konzertanter Blasmusik fort. Für das leibliche

weiter
  • 911 Leser
Kurz und bündig

Weihnachtsmarkt in Flochberg

Bopfingen-Flochberg. Der Weihnachtsmarkt auf dem Dorfplatz startet am Freitag, 9. Dezember, ab 16 Uhr. Ortsvorsteher Gebhard Häfele begrüßt, um 17 Uhr schlagen die Böllerschützen SSV Flochberg zu, danach tritt die Mädchengruppe der DJK Flochberg auf. Am Samstag geht es um 15 Uhr los, um 16 Uhr zeigt der Kindergarten eine Aufführung, um 16.15 Uhr kommt

weiter
  • 447 Leser
Kurz und bündig

Winterzauber im Garten

Lauchheim. Duft und Blüte in der kalten Jahreszeit widmet sich ein Vortrag von Christiane Karger am Dienstag, 6. Dezember, um 19.30 Uhr im Rathaus (Eintritt frei). Anmeldung: Tel. (07361) 813243-0, www.vhs-ostalb.de.

weiter
  • 561 Leser

Zahl des Tages

60

Vereine, Schulen, Organisationen und Gewerbetreibende aus Ellwangen und der näheren Umgebung bildeten mit ihren Verkaufsständen und Marktbuden die Basis für einen Einkaufsbummel in der Ellwanger Innenstadt.

weiter
  • 683 Leser

Polizei Unfallflucht nach Diskobesuch

Ellwangen. In der Nacht von vergangenem Freitag auf Samstag streifte ein Diskobesucher den geparkten Pkw eines anderen in der Felix-Wankel-Straße in Ellwangen. An dem geparkten Pkw wurde der Spiegel abgebrochen. Der Unfallverursacher entfernte sich daraufhin unerlaubt von der Unfallstelle.

Zeugenhinweise werden an das Polizeirevier Ellwangen unter

weiter
  • 740 Leser

Konzert der Bundeswehr

Musik Traditionelle Adventsreihe wird fortgesetzt.

Ellwangen. Auch wenn der Militärstandort Ellwangen aufgelöst ist, setzt die Bundeswehr ihre Reihe der Adventskonzerte fort: Am Dienstag, 6. Dezember, gastiert um 19 Uhr das Heeresmusikkorps Veitshöchheim mit einem Kammerkonzert in der evangelischen Stadtkirche. Auf dem Programm stehen Werke von Albinoni, Frescobaldi, Galante, Sparke und Bulla. Der

weiter
  • 747 Leser
Kurz und bündig

Stammtisch für Ehrenamtliche

Ellwangen. Die Ehrenamtskoordinationen der Caritas, der Diakonie und der Stadt Ellwangen bieten am Dienstag, 6. Dezember, ab 18.30 Uhr einen Stammtisch für Ehrenamtliche im „Goldenen Adler“ an. Der Stammtisch findet jeden ersten Dienstag im Monat statt. Einer der Ehrenamtskoordinatoren ist immer vor Ort. Infos auch unter andreas.hauber@ellwangen.de.

weiter
  • 442 Leser
Kurz und bündig

Theater zum Kolping-Jubiläum

Jagstzell. Die Theatergruppe der Kolpingsfamilie spielt zum 70-jährigen Jubiläum die schwäbische Komödie „Lügen haben junge Beine“. Aufführungen sind am Mittwoch und Donnerstag, 28. und 29. Dezember, 19.30 Uhr, in der Festhalle. Der Kartenvorverkauf beginnt am Montag, 5. Dezember, bei der VR-Bank Jagstzell oder bei Nikolaus Kurz, (07967) 6865, E-Mail:

weiter
  • 685 Leser

Fünf Dinge, die Sie diese Woche in Ellwangen Wissen müssen

1 Fritz Persy bekommt am Montag die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. Er machte sich mit seinem Engagement für die Selbsthilfegruppe für Schlaganfall-Betroffene „Knospe“ verdient. OB Karl Hilsenbek überreicht ihm die Auszeichnung um 19 Uhr im Ellwanger Rathaus.

2Das Heeresmusikkorps Veitshöchheim gibt weiter

  • 430 Leser

Es wird zapfig

Winter Der Wetterbericht verspricht frostige Temperaturen für die erste Hälfte der Woche. Erst am Donnerstag wird es wieder wärmer. Relativ natürlich. Die Temperaturen liegen knapp über Null. Dieser Eiszapfen bei Adelmannsfelden wird dann wohl in der Sonne schmelzen. Foto: cia

weiter
  • 749 Leser

Agathe Rettenmeier ist 65 Jahre dabei

Cäcilienfeier Kirchenchor Jagstzell ehrt langjährige Mitglieder und blickt auf das scheidende Jahr zurück.

Jagstzell. Die alljährliche Cäcilienfeier beging der Kirchenchor Jagstzell mit einem Gottesdienst, der mit adventlichen Weisen vom Chor bereichert wurde. Danach wurde im Landhaus Rettenmeier gefeiert. Ein Höhepunkt des Abends waren die Ehrungen: So wurden Agathe Rettenmeier für stolze 65 Jahre, Rita Sorg für 50 Jahre, Elfriede Schlosser für 30 Jahre

weiter
  • 551 Leser

Großer Einsatz im Kirchenjahr

Cäcilienfeier Der Ellenberger Kirchenchor feierte mit einem gemeinsamen Gottesdienst und ehrte seine Mitglieder.

Ellenberg. Bei der Cäcilienfeier des Kirchenchores Ellenberg traf man sich zum gemeinsamen Gottesdienst, den man gesanglich umrahmte. Beim anschließenden Beisammensein im Gasthaus „Grüner Baum“ in Pfahlheim dankte der Vorsitzende Günter Hopfensitz dem Dirigenten Dr. Hans Georg Brendle sowie allen Sängerinnen und Sängern für ihren Einsatz

weiter
  • 581 Leser

Menschen mit Sangesfreude gesucht

Musik Informationsabend für neuen Projektchor der Cäcilia Dalkingen am 18. Januar 2017 in der dortigen Turnhalle.

Rainau-Dalkingen. Sangesbegeisterte aus nah und fern, Männer, Frauen, Jugendliche, Anfänger, Badewannensänger, Ehemalige oder Aktive aufgepasst: Der Gesangverein Cäcilia Dalkingen startet unter Leitung von Markus Angstenberger einen gemischten Projektchor.

Es wird aktuelles, modernes Liedgut eingeübt. Der Projektchor endet am 27. Mai 2017 mit einer

weiter
  • 554 Leser

Skisaison in Hohenberg eröffnet

Skisport Für den gelungenen Auftakt fehlt den Machern jetzt nur noch schöner Schnee.

Rosenberg-Hohenberg. Im Januar 2016 wurde bekannt, dass die Betreiber des Hohenberger Skilifts nach 35 Jahren den Liftbetrieb einstellen wollen. „Dies darf nicht sein“, meinten zahlreiche Hohenberger und beschlossen einen neuen Verein zu gründen. Dieser soll auf den Spuren der alten Liftbetreiber den Skilift, mit dem zahllose Kinder, Jugendliche

weiter
  • 671 Leser

Traumhafter Nikolausmarkt

Vorweihnachtszeit Der Bopfinger Weihnachtsmarkt erweist sich in diesem Jahr als Besuchermagnet mit vielfältigem Angebot.

Das Weihnachtskaufhaus, ein dreitätiges Rahmenprogramm in der Aktivhütte und nicht zuletzt das stimmungsvolle Weihnachtsdorf mit seinen Genüssen machten den Bopfinger Nikolausmarkt zu einem Besuchermagneten.

Knackig kalt und sonnig, so mögen es die Verantwortlichen des Nikolausmarkts am liebsten. Dann schmecken Glühwein und Punsch am besten, und die

weiter

Glanzvolle Premiere für Marcus Neber

Musikverein Unterschneidheim Für fast 45 Jahre aktive Musikertätigkeit und Engagement im Verein werden Hermann Thum und Walter Thum zu Ehrenmitgliedern ernannt.

Unterschneidheim

Mit einem sehr gelungenen Konzert haben die drei Musikkapellen des MV Unterschneidheim am Samstag in der voll besetzten Turn- und Festhalle ein großes Publikum begeistert. Den Auftakt übernahm die Nachwuchsgruppe unter Leitung von Manuel Feldmeyer, die für ihre drei flotten Liedvorträge und die charmante Zugabe von „Frosty dem

weiter
  • 955 Leser
Kurz und bündig

Garage in Brand

Königsbronn. Altpapier und das Gebälk einer Garage gerieten in Brand, als am Samstag gegen 15.10 Uhr ein 55-Jähriger ein Metallteil bearbeitete und dabei Funkenflug entstand. Die Feuerwehren aus Zang und Königsbronn löschten mit 30 Mann. Die Wohnung über der Garage und das Wohnhaus blieben laut Polizei unversehrt.

weiter
  • 358 Leser
Kurz und bündig

Die Raunächte

Abtsgmünd. Jasmin Jablonski berichtet in ihrem Vortrag am Mittwoch, 7. Dezember, um 19 Uhr in der Friedrich-von-Keller-Schule über die vielen Rituale, die mit den Raunächten, dem Zeitraum zwischen Weihnachten und dem Dreikönigstag, verbunden sind. Anmeldung bei der VHS Ostalb unter Telefon (07361) 813243-0.

weiter
  • 384 Leser
Kurz und bündig

Kleintiermarkt

Hüttlingen. Meerschweinchen, Zwerg- und Rassekaninchen, Hamster oder auch farbenprächtige Sittiche warten am Sonntag, 11. Dezember, von 8 bis 11. 30 Uhr im Vereinsheim der Kleintierzüchter, Buchener Straße 20, in Hüttlingen auf ihre neuen Besitzer.

weiter
  • 416 Leser

Musikverein macht sich „zum Affen“

Kinderkonzert Den Dschungel mit all seinen Tönen erlebten die Kinder in Pommertsweiler hautnah. In der Turn- und Festhalle laden die Musiker zum Mitmachen und Ausprobieren der Instrumente.

Abtsgmünd-Pommertsweiler

Der Musikverein veranstaltete erstmals unter dem Motto „Ein tierisches Vergnügen“ ein Kinderkonzert, zu dem auch die Erwachsenen eingeladen waren. Wie ein Löwe brüllt, ein Affe schreit oder ein Fisch blubbert - all das machten die Musikerinnen und Musiker am Freitagabend mit ihren Instrumenten vor.

Ziemlich schnell

weiter
Kurz und bündig

Benefiz-Weihnachtskonzert

Essingen. Ein festliches Weihnachtskonzert mit dem Chor Voice of Music sowie verschiedenen Ensembles und Solisten der Musikschule Habrom findet am dritten Adventssonntag, 11. Dezember, 17 Uhr, in der Quirinuskirche in Essingen statt. Das abwechslungsreiche Programm reicht von klassischen Instrumentalwerken bis hin zu modernen Gospelsongs. Gesamtleitung:

weiter
  • 543 Leser
Kurz und bündig

Entwurf des Haushaltsplans

Essingen. Verwaltungsausschuss und Technischer Ausschuss beraten über den Entwurf von Haushaltssatzung und Haushaltsplan 2017. Der Verwaltungsausschuss tagt am Mittwoch, 7. Dezember, um 19 Uhr im Rathaus, der Technische Ausschuss folgt am Donnerstag, 8. Dezember, um 19 Uhr.

weiter
  • 642 Leser
Kurz und bündig

Haushaltsberatungen

Essingen. Der Haushaltsplan 2017 steht auf der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung am Donnerstag, 15. Dezember, um 18 Uhr im Rathaus. Weitere Themen sind der Bebauungsplan „Gewerbegebiet Stockert“ und die Ausschreibung des Netzbetriebs durch Komm. Pakt.Net.

weiter
  • 548 Leser

Ostalb-Tourismus unter neuem Dach

Mitgliederversammlung Erlebnisregion Schwäbische Ostalb bildet Arbeitsgemeinschaft.

Ellwangen. Die Mitgliederversammlung der Touristikgemeinschaft Erlebnisregion Schwäbische Ostalb tagte im Gasthof Roter Ochsen in Ellwangen. Aalens Oberbürgermeister Thilo Rentschler, Vorsitzender des Vereins, erläuterte dabei das Konzept für ein neues touristisches Dach, unter dem sich alle Touristikgemeinschaften im Ostalbkreis formieren wollen.

weiter
  • 604 Leser

Die Stadtkulisse hat Flair

Weihnachtsmarkt Die Ellwanger Innenstadt bot am Wochenende wieder eine einzigartige Kulisse für einen besonderen Weihnachtsmarkt.

Ellwangen

Weihnachtsmärkte gibt es zwar viele. Ein Markttreiben mit einer besonderen Kulisse und einem daraus resultierenden schönen Ambiente können nur jene Städte bieten, deren historische Innenstädte noch erhalten sind. Werden dann die Fassaden farbenprächtig illuminiert und mit einer Weihnachtsbeleuchtung kombiniert, summiert sich das Ganze zu

weiter

Neues Reformhaus in der Stadt

Handel In der ehemaligen Elch-Apotheke hat Kaliss in barrierefreien Geschäftsräumen auch Bio-Ware im Angebot

Ellwangen. Es ist so weit. Ellwangen hat wieder ein Reformhaus. In der Marienstraße 25 hat in der ehemaligen Elch-Apotheke das Reformhaus Kaliss seine Türen geöffnet. Das Reformhaus kombiniert das reformhaustypische Sortiment an Naturkosmetik und Naturarzneimitteln mit dem eines Bio-Marktes. Ebenfalls im Laden integriert ist ein Bio-Teeshop. Kaliss

weiter
  • 799 Leser

Qualifiziert für Arbeit mit Flüchtlingen

Fortbildung Ehrenamtliche haben zehn Kursabende absolviert und dabei auch Fragen zum Asylrecht erörtert.

Ellwangen. Elf Teilnehmer haben sich im vierten Ellwanger Qualifizierungskurs „Helfen lernen in der Flüchtlingsarbeit“ weitergebildet und sich für ein ehrenamtliches Engagement grundlegend vorbereitet.

An zehn Kursabenden informierten sich die Teilnehmer über die Lebenssituationen von geflüchteten Menschen. Dabei wurden unter anderem Fakten

weiter
  • 529 Leser
Tagestipp

Sissi, das Musical

Auf der Suche nach einem besonderen Weihnachtsgeschenk? Das mitreißende Leben der jungen Kaiserin Sissi gibt’s jetzt als Musical. Am Mittwoch, 1. Februar, ist es im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd zu sehen. Für die Produktion wurden über 140 Kostüme nach originalen Schnittmustern hergestellt. Projektionstechnik zaubert Originalschauplätze wie

weiter
  • 530 Leser
Tagestipp

Powerpoint Karaoke

Am Montag, 5. Dezember, 20 Uhr, findet im Gutenberg Kasino der Schwäbischen Post das erste Aalener Powerpoint-Karaoke statt. Ein Teilnehmer ist Schwäpo-Chefredakteur Damian Imöhl. Der Poetry-Slamer Hanz moderiert die Veranstaltung, in der es darum geht, zu unbekannten Powerpoint Präsentationen zu sprechen. Karten an der Abendkasse für 10 Euro.

Gutenberg

weiter
  • 718 Leser

Gewaltiges musikalisches Spektrum

Musik Der Musikverein Essingen brachte in der Remshalle reichlich Abwechslung in die Welt der Weihnachtskonzerte.

Essingen

Bekannte Melodien aus der Welt von Film und Popmusik statt typischer Weihnachtslieder für das Publikum in der Remshalle, aber auch klassische Blasmusik – der Musikverein traf den richtigen Ton. Außerdem wurden zahlreiche Mitglieder für ihre Leistungen geehrt.

Zum Auftakt durften die Jüngsten des Vereins aus der Bläserklasse auf die Bühne;

weiter

Weihnachts-Swing für den guten Zweck

Benefizkonzert Der Erlös des Abends auf der Kapfenburg geht an den Ellwanger Kindertisch.

Lauchheim. Links und rechts neben der Bühne stehen geschmückte Weihnachtsbäume und die Discokugel zaubert glitzernde Lichtpunkte: Die LE Bigband begeistert im Trude Eipperle Rieger-Saal der Kapfenburg mit ihrem „Sound of Christmas“-Programm.

Beim ersten Benefizkonzert der Stadt Lauchheim, des Lions Clubs Ostalb-Ipf und der Stiftung Schloss

weiter

Bauernaufstand Manfred Liebhardt

Das Fenster Nummer 5 am Rathaus ist seit Sonntag enthüllt. Manfred Liebhardt hat sein Gemälde zum Thema Freie Reichsstadt „Bauernaufstand vor dem Nördlinger Stadttor-Turm“ überschrieben.

weiter
  • 1054 Leser

Ehrung für treue Mitglieder

SAV Dewangen Die Ortsgruppe begeht ihren Familienabend mit einem bunten Programm und der Ehrung verdienter Wanderfreundinnen und Wanderfreunden.

Aalen-Dewangen

In der Ortsgruppe Dewangen des Schwäbischen Albvereins fand der jährliche Familienabend statt. Das Wanderheim der Ortsgruppe war auch in diesem Jahr wieder bis auf den letzten Platz belegt. Das Vorstandsteam mit Heidi Kurz, Albrecht Deininger, Manfred, Göhl und Tobias Witt hatte ein buntes Programm zusammengestellt, bei dem für jeden

weiter
  • 667 Leser

Soziales Miteinander in der Natur

Pädagogik Gemeinsames Projekt der Jägervereinigung Aalen und der Hermann Hesse Schule.

Aalen. Ein neues Konzept, das die Schulsozialarbeit gemeinsam mit der Jugendobfrau der Jägervereinigung Aalen, Anne Waizmann, entwickelte, wurde von Oktober bis November 2016 mit der gesamten Mittelstufe der Hermann Hesse Schule durchgeführt. Es nahmen insgesamt sechs Klassen gemeinsam mit deren Klassenlehrern teil.

Jede Klasse kam eine Woche lang

weiter
  • 429 Leser

20 Jahre Posaunenchor Neubronn

Feierstunde Bläserinnen und Bläser feiern mit viel Musik, Ehrungen und gemeinsamen Erinnerungen.

Abtsgmünd-Neubronn. Mit einer Feierstunde in der Kirche wurde das 20-jährige Bestehen des Neubronner Posaunenchores begangen. Die Glocken der vollen Neubronner Kirche läuteten den Advent ein. Mit „Fantasie“ von Georg Friedrich Händel eröffnete der Posaunenchor den besinnlichen Abend. Mit der vielseitigen Auswahl der dargebotenen Stücke

weiter
  • 590 Leser

„Unsere Hobbykünstler sitzen nicht vorm Fernseher“

Ausstellung Künstlerisches und Handwerkliches zeigt eine gut besuchte Schau im Bürgerhaus Waldhausen.

Aalen-Waldhausen. Ganz ehrlich: Der Name „7. Hobby-Künstler-Ausstellung“ war pure Untertreibung. Denn das Wort „Hobby“ wird dem Gezeigten einfach nicht immer gerecht. Etwa die Bilder von Gerhard Winkler, Eleonore Roll oder Beate Knoblauch. Oder die aufwändigen Drechselarbeiten von Engelbert Saur und die weihnachtlichen Holzdekorationen

weiter

Konzert des Gymnasiums

Musik Schülerinnen und Schüler zeigen ihr Können in der Kirche.

Neresheim. Das Weihnachtskonzert des Benedikt-Maria-Werkmeister-Gymnasiums ist am Donnerstag, 15. Dezember, um 19.30 Uhr in der katholischen Pfarrkirche „Mariä Himmelfahrt“. Die Arbeitsgemeinschaften der Schule haben mit den Musiklehrern Anne Ditsche und Josef Huber ein abwechslungsreiches Programm mit feierlicher und besinnlicher Musik

weiter
  • 592 Leser

Weihnachtszauber in Neresheim

Advent Alle Jahre wieder und immer schöner: Am zweiten Adventswochenende hieß es „Frohe Weihnachten“ in der Härtsfeldstadt.

Neresheim

Es weihnachtet sehr. Und dass diese Jahreszeit immer schöner wird, dafür sorgt zum Beispiel in Neresheim zunehmend der rührige Handels- und Gewerbeverein „Härtsfeld aktiv“.

So ist der Weihnachtsmarkt rund um den bezaubernden Marienplatz von Jahr zu Jahr mehr einen Besuch wert. Dank der Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung und

weiter

Besuch im Weihnachtsland

Weihnachtsmarkt Am Dienstag kommt der Nikolaus ins Aalener Weihnachtsland. Und er hat schwer zu schleppen: 350 Geschenke will er an die jüngsten Besucher verteilen, kündigt Veranstalter Georg Löwenthal an. Am Mittwoch spielt die Jugendkapelle Aalen auf. Foto: privat

weiter
  • 716 Leser

Jetzt kommt der Mietspiegel für Aalen

Wohnen Der Ausschuss für Umwelt und Stadtentwicklung gibt grünes Licht für eine beschränkte Ausschreibung. Externes Know-how ist jetzt gefragt.

Aalen

Endlich. Die Stadt Aalen erstellt einen Mietspiegel. Der soll für mehr Transparenz auf dem Wohnungsmarkt sorgen und Mietern und Vermietern eine Orientierungshilfe sein. Denn auch in Aalen gibt es gewaltige Sprünge, wie Stefan Overmann, Leiter des Stadtmessungsamts und des Gutachterausschusses, jetzt im Ausschuss für Umwelt und Stadtentwicklung

weiter
  • 699 Leser

Zahl des Tages

3

Jeder dritte Deutsche engagiert sich ehrenamtlich. Jährlich am 5. Dezember wird dieses Engagement für das Gemeinwohl mit dem Tag des Ehrenamtes gewürdigt. Ausgerufen wurde er 1985 von den Vereinten Nationen. In Deutschland werden aus diesem Anlass auch Bundesverdienstorden an besonders engagierte Menschen verliehen.

weiter
  • 999 Leser
Guten Morgen

Der Weg der Christbäume

Bea Wiese über einen Transport besonderer Art und seine Folgen.

Dass Menschen dieser Tage mit jahreszeitlich entsprechendem Nadelgrün unterwegs sind, ist keineswegs selten. Und trotzdem fielen sie der Polizei auf, die beiden jungen Männer mit den zwei Christbäumen auf der Schulter am Ulmer Hauptbahnhof. Das lag kaum an der Umgebung, eher an der Tageszeit: Am Samstag, kurz nach Mitternacht, stellten die Beamten

weiter
  • 411 Leser

Friedliche Demonstration gegen Ausgrenzung vor der Aalener Stadthalle

Protest „Aalen bleibt bunt“, mit diesem Sprechchor und Plakaten für ein gutes Miteinander und gegen die Ausgrenzung von Flüchtlingen demonstrierten rund 80 Menschen am Samstagabend vor der Stadthalle Aalen friedlich gegen eine Veranstaltung der AfD – Alternative für Deutschland. Beteiligt an dem Protest hatten sich unter anderem die

weiter
  • 444 Leser

Hochschule international

Information Studierende aus China stellen ihr Land vor.

Aalen. Die evangelische und die katholische Hochschulgemeinde laden auch in diesem Wintersemester zu einem internationalen Abend ein, der am Freitag, 9. Dezember, ab 20 Uhr im Gemeinschaftsraum des Carl-Schneider-Wohnheims in der Rombacher Str. 91 stattfindet. Studierende aus China stellen ihr Land vor.

weiter
  • 659 Leser

Ausstellung Werke von Bonoli und Salti

Das Landratsamt Ostalbkreis in Aalen präsentiert noch bis zum Freitag, 16. Dezember, unter dem Titel „Die Struktur des Unsichtbaren“ Arbeiten der beiden aus dem italienischen Partnerkreis Ravenna stammenden Künstlerinnen Alessandra Bonoli und Stefania Salti. Zu sehen sind die geometrischen Skulpturen und abstrakten Bilder zu den Öffnungszeiten

weiter
  • 704 Leser

Blues im Namen des Herrn

Musical Das Theater The Arte macht den Kultfilm „The Blues Brothers“ zum Live-Erlebnis für die Fans im Gmünder Stadtgarten.

Etwas Gutes zu toppen – das ist ein hoher Anspruch. Mit ihrem „The Blues Brothers – das Musical“, hat sich TheArte-Theater aus Bartholomä-Braighausen an diese Aufgabe gewagt – und gewonnen. Das Publikum im Gmünder Stadtgarten zeigte sich begeistert über diese Fan-Show, die Elemente des Blues, moderner Tanzkunst und sogar

weiter

Das Alliage Quintett auf der Burg

Konzert Mit vier Saxofonen und einem Flügel gastieren die Echo-Preisträger auf Schloss Kapfenburg in Lauchheim.

Alliage. Das ist Französisch und bedeutet so viel wie Verschmelzung. Und es ist der Name eines der derzeit erfolgreichsten deutschen Ensembles – des Alliage Quintetts. Am 8. Dezember kann man es live auf Schloss Kapfenburg erleben. Das Quintett wurde mit zwei Echo-Klassiks ausgezeichnet und begeisterte bereits 2009 das Publikum im Trude Eipperle

weiter
  • 545 Leser

Lieder und Geschichten zu Weihnachten

Konzert Pepper & Salt und Schauspieler Jo Jung in der Essinger Schloss-Scheune.

Lieder und Geschichten zu kombinieren ist ein bewährtes Rezept für einen unterhaltsamen Abend, besonders wenn das Ensemble Pepper & Salt heißt und der Erzähler Jo Jung.

Unter dem Motto „Wovon ich singen und sagen will“ präsentierten die Künstler in der ausverkauften Schloss-Scheune ihr weihnachtliches Programm. Für die fünf Sänger vom

weiter

Musikalisches Fest mit German Brass

Konzert Echo-Preisträger verzaubern das Publikum beim Adventskonzert auf dem Schwäbisch Gmünder Schönblick.

Einen musikalischen Hochgenuss bereiteten die Echo-Klassik-Preisträger German Brass den Zuhörern im Forum Schönblick. Advent, die Zeit der Erwartung, ließ Kuno Kallnbach, theologischer Leiter des Schönblicks, in seiner Eingangsfrage anklingen, trifft es noch zu, dass sich etwas unfassbar Wunderbares im Leben ereignet? Im Konzert von German Brass jedenfalls

weiter
  • 625 Leser

„Sprich oder stirb“ im Theater Aalen

Theater Das Theater der Stadt Aalen zeigt am Samstag, 10. Dezember, um 20 Uhr das experimentelle Theaterstück „Sprich oder stirb“ im Alten Rathaus. Mehr Infos unter www.theateraalen.de, Karten und Reservierungen Tel.: (07361) 522 600 und kasse@theateraalen.de. Foto: Theater/Peter Schlipf

weiter
  • 828 Leser

Django Asül bei Culturissimo

Der Musikverein Leinzell lädt ein zum 15. Leinzeller Culturissimo am 14. Januar 2017 in der Kulturhalle in Leinzell. Unter dem Motto „Rückspiegel 2016 – ein satirischer Jahresrückblick“ erwartet das Publikum mit dem Kabarettisten Django Asül Erinnerungskultur auf hohem Niveau, pointensatt, geistreich geschliffen und souverän selbstsicher

weiter
  • 463 Leser

Orangenaktion in Wasseralfingen und Hüttlingen

Benefizaktion Ein voller Erfolg war die Orangenaktion der evangelischen Kirchengemeinde Wasseralfingen-Hüttlingen. Voller Tatendrang machten sich die Konfirmanden, Mitarbeiter des CJW und Kinder aus der Kindergruppe, unterstützt von zwei Eltern mit Leiterwagen, auf, um Orangen im Gebiet von Braunenberg und Röthardt zu verkaufen. Auch am Hüttlinger

weiter
  • 1
  • 1009 Leser

Anwohner der Lettengasse brauchen Geduld

Bauarbeiten In der Adelmannsfelder Lettengasse sind seit geraumer Zeit die Bauarbeiten im Gang. Inzwischen ist die Straßen sozusagen von unten bis oben aufgerissen – die Anwohner werden den Radau allerdings vermutlich mit Fassung tragen, denn die Sanierung war dringend nötig: Schlagloch an Schlagloch in der Fahrbahn und ein nur teilweise existenter

weiter
  • 518 Leser

13-Jähriger stirbt an Leukämie – „Advent“ will Begräbnis zahlen

Advent der guten Tat Nur vier Monate lagen zwischen der niederschmetternden Diagnose und dem Tod des Jungen. Eltern leben unter dem Existenzminimum.

Aalen

Das stimmt uns optimistisch: 20 000 Euro sind bereits jetzt, nach der ersten Woche unserer Hilfsaktion für bedürftige Menschen in der Spendenkasse von Advent der guten Tat. Drei Wochen bis Heiligabend liegen noch vor uns. Drei Wochen, in denen wir mit Ihrer Hilfe, liebe Leserinnen und Leser, die letztjährige Rekordbilanz von 136 480

weiter
  • 5
  • 1196 Leser

Herzlichen Dank an alle Spender

Advent der guten Tat Die Hilfsaktion wird von vielen Spenderinnen und Spendern großzügig unterstützt.

Aalen. Viele Menschen haben in diesen Tagen bereits für die SchwäPo-Hilfsaktion „Advent der guten Tat“ Geld überwiesen. Wir sagen allen herzlichen Dank dafür! Gespendet haben:

Franz Schaupp, Sarah Barnert, Neuler; Josef Stelzer; Reinhold Schneider; Elisabeth Deeg; Gisela + Franz Krammer; Hermann Heider, Schweindorf; Reinhard + Elfriede

weiter
  • 720 Leser

Weihnachtsmarkt für den guten Zweck

Benefizkaktion Wanderfreunde Neubronn laden den Nikolaus ein – viele Kinder kommen

Aalen/Abtsgmünd-Neubronn. Kinderträume wurden wahr beim Weihnachtsmarkt der Wanderfreunde Neubronn. Der Nikolaus kam in voller überzeugender Montur zu Besuch auf den Markt am Dorfhaus. Schnell bildete sich eine Traube von Kindern um ihn. Der Nikolaus verteilte kleine Geschenke, im Gegenzug durften ihm die Jungen und Mädchen ein kleines Gedicht aufsagen

weiter

Ein Bus für die Lebenshilfe

Sponsoring Sponsoren unterstützen den Fuhrpark.

Aalen. Große Freude beim Verein Lebenshilfe Aalen: Der neue, von Sponsoren finanzierte Bus ist da. Helmut Dufek , Vorsitzender der Lebenshilfe, und Geschäftsführer Thomas Feistauer dankten Toni Lang von der Firma Brunner Mobil Werbung und den Vertretern zahlreicher Sponsoren für die Unterstützung.

Der Bus wird dem Fuhrpark übergeben und im Fahrdienst

weiter
  • 635 Leser

5 Dinge, die Sie Diese Woche wissen müssen

1 Leni Breymaier in den Bundestag: An diesem Montag soll die Parteibasis die ehemalige Verdi-Landeschefin im Mühlensaal in Oberkochen endgültig zur Kandidatin für den Wahlkreis Aalen-Heidenheim küren.

2 Stiefel rausstellen: Morgen, Dienstag, ist Nikolaustag. Der Tag geht übrigens auf Nikolaus von Myra zurück, der im 4. Jahrhundert als Bischof und

weiter
  • 361 Leser

Veranstaltung Powerpoint und Karaoke

Aalen. Aalens erste Powerpoint-Karaoke gibt es an diesem Montag, 5. Dezember, um 20 Uhr im Gutenberg Kasino der Schwäbischen Post. Sieben mutige Redner stellen sich auf die Bühne und präsentieren Powerpoint-Präsentationen, die sie in diesem Augenblick selbst zum ersten Mal sehen. Beim Redner ist Spontanität und Wortwitz gefragt. Am Ende kürt der Applaus

weiter
  • 882 Leser

Stadtkapelle brilliert mit musikalischen Schätzen

Musikverein Beim Adventskonzert in der Dreißentalhalle gewinnt die Stadtkapelle neue Freunde.

Oberkochen. Man muss nur Ideen haben, damit die Mischung stimmt und daraus ein Knaller wird. Dirigent Hans-Gerd Burr ließ seine Musikerinnen und Musiker ans Mischpult und forderte zum Wunschkonzert auf. „Best of“, fast alles schon mal dagewesen, aber tolle Nummern, die das Publikum in der Dreißentalhalle von den Sitzen rissen. „Ein

weiter

Regionalsport (10)

FCN-Frauen sichern sich den Wimpel

Fußball, Frauen Der 1. FC Normannia Gmünd holt sich bei Hallen-Bezirksmeisterschaften 2016 den Sieg. Auch der TSV Ruppertshofen und der VfB Ellenberg qualifizieren sich für die Spiele auf WFV-Ebene.

In der Essinger Schönbrunnenhalle wurden am Wochenende die Bezirksmeisterschaften der Frauen ausgetragen. Die drei Erstplazierten konnten sich für die Spiele auf wfv-Ebene qualifizieren. Der 1. FC Normannia Gmünd als Sieger, der TSV Ruppertshofen als Zweitplatzierter und der VfB Ellenberg werden den Bezirk Kocher/Rems auf Verbandsebene vertreten.

Ein

weiter
  • 702 Leser

Aalen trotz Niederlage weiter Erster

Ringen, 1. Bundesliga Der KSV Aalen schickt beim Gastkampf in Köllerbach acht deutsche Athleten ins Rennen – und unterliegt dem Tabellenfünften letztlich klar und deutlich mit 6:18.

Nach dem gesicherten Einzug ins Halbfinale und einem kräftezehrenden Doppelkampftag gegen die Spitzenteams schaltete der KSV Aalen 05 am vergangenen Samstag einen Gang zurück. Beim KSV Köllerbach trat das Ostalbteam mit acht deutschen Athleten an und musste sich am Ende mit 6:18 geschlagen geben.

Der Kampfmarathon nach den Triumphen gegen Nendingen

weiter
  • 667 Leser

2. Weltcup-Springen vom Samstag in Lillehammer

1. Sarah Takanashi (JPN) 95,5m, 98,9m,268,1 2. Yuko Ito (JPN) 95,0 / 95,0 / 255,4 3. Jacqueline Seifriedsberger (AUT) 93,5 /95,0 /250,0 4. Daniela Iraschko-Stolz (AUT) 93,5 /94,5 /249,6 5. Maja Vtic (SLO) 93,0 /92,5 /242,1 6. Maren Lundby (NOR) 88,0 / 93,5 /237,4 7. Irina Avvakumova (RUS) 89,0 /91,0 / 231,8 8. Sarah Hendrickson (USA) 94,5 /89,0 / 233,6

weiter
  • 535 Leser

Anna Rupprecht jetzt Weltcup-Sechste

Skispringen, Weltcup: Nach Platz drei fliegt die Degenfelderin am Samstag in Lillehammer auf Rang neun.

Anna Rupprecht vom SC Degenfeld ist derzeit Deutschlands beste Skispringerin. Die 19-Jährige landete nach ihren furiosen dritten Platz zum Weltcupauftakt in Lillehammer am Samstag erneut in den Top Ten. Mit Weiten über 89,5 und 91 Metern belegte sie Rang neun und liegt damit auf dem sechsten Platz in der Weltrangliste.

Teamkameradin Carina Vogt schloss

weiter
  • 464 Leser

Die KG-Ringer verlieren trotz großem Kampf

Ringen, Regionalliga Die KG Fachsenfeld/Dewangen kassiert bei der RG Hausen-Zell eine knappe 14:19- Niederlage.

Die Ringer der KG Fachsenfeld-Dewangen musste bei ihrem Gastspiel bei der RG Hausen-Zell eine 14:19-Niederlage hinnehmen.

57kg (G): Ralf Pfisterer beherrschte Johann Schmittel souverän und kam nach knapp einer Minute zum 16:0-Überlegenheitssieg.

130kg (F): Der ins Schwergewicht aufgerückte Holger Fingerle zeigte gegen Alin Alexuc-Ciuraiu eine gute

weiter
  • 593 Leser

Günstiger zum VfB Stuttgart

Leserbonus Karten fürs VfB Heimspiel gegen Hannover 96.

Fußball-Zweitligist VfB Stuttgart empfängt am Montag, 12. Dezember, um 20.15 Uhr Hannover 96 in der Stuttgarter Mercedes-Benz-Arena. Beide Teams stiegen in der vergangenen Saison aus der Bundesliga ab und kämpfen nun um den direkten Wiederaufstieg in das Fußball-Oberhaus. Für beide geht es in diesem Spiel also um sehr viel.

Über unser Leserbonus-Spezial

weiter
  • 690 Leser

Bange Minuten um Heidenheims Kevin Müller

Fußball, 2. Bundesliga Schwere Verletzung des FCH-Torhüters überschattet Hannovers 3:2-Erfolg.

Der FC Heidenheim hat das Spitzenspiel gegen Hannover 96 trotz zweimaliger Führung mit 2:3 (1:1) verloren. Ein Rückschlag für die Mannschaft von Trainer Frank Schmidt im Aufstiegsrennen. Doch das Ergebnis rückte am Freitagabend in den Hintergrund. Grund dafür war die schwere Verletzung von FCH-Torhüter Kevin Müller in der 33. Spielminute.

Beim Stand

weiter
  • 409 Leser

Fünf Spiele, fünf Tore und ein spontanes Beisammensein

Fußball, Kreisliga A II Temperaturen um den Gefrierpunkt machen den Spielern zu schaffen. Kaum Tore auf den Sportplätzen.

Der TSV Hüttlingen beendet das Jahr 2016 auf dem ersten Tabellenplatz der Kreisliga A II. Bei eisigen Temperaturen reichte dem TSV dabei ein 0:0 gegen den Tabellenvierten aus Ellwangen. Der Hüttlinger Konkurrent um die Wintermeisterschaft, der VfB Ellenberg, ging indes leer aus. Allerdings nicht, weil die Ellenberger ihrem Gegner unterlagen, sondern

weiter
  • 1010 Leser

SF Lorch sagen erneut Spiel ab

Fußball, Bezirksliga SV Waldhausen überwintert auf dem zweiten Platz.

Nun steht es fest: Der FC Bargau ist Herbstmeister in der Bezirksliga. Mit 35 Punkten und einem Torverhältnis von 42:17-Toren gehen die Germanen als Ligaprimus in die Winterpause. Dicht dahinter auf Platz zwei: der SV Waldhausen mit 32 Punkten und 43:17-Toren – allerdings mit einem Spiel weniger als die Bargauer. Denn das fürs Wochenende angesetzte

weiter
  • 490 Leser

Spieler des Spiels

Daniel Bernhardt Auch wenn der VfR-Keeper dank guter Vorderleute nur wenige Male ernsthaft geprüft wurde, zeigte Daniel Bernhardt, dass auf ihn Verlass ist, wenn er gebraucht wird. Mit einer Glanztat nach einem Schuss von Bouziane in der 63. Minute hielt er – inzwischen als Kapitän auf dem Platz – sein Team im Rennen und rettete damit am

weiter
  • 849 Leser

Leserbeiträge (11)

Lesermeinung

Zum Zusammenschluss der Klinikverwaltungen im Ostalbkreis:

Der Zusammenschluss der drei Klinikverwaltungen des Ostalbkreises mag unter organisatorischen und verwaltungstechnischen Gesichtspunkten sicher sinnvoll sein. Die Kritik an dem durch dubiöses Verhalten von Gmünder Kreistagsabgeordneten zustande gekommenen Kreistagsbeschluss, dass die zukünftige Klinikverwaltung den alleinigen Sitz in Aalen haben soll,

weiter
Nicht an der Schule parken

Zum Vorschlag „Parkkarten für Schülereltern“:

Andere Städte machen es vor und verweisen die Eltern mit ihren Autos auf Parkplätze, die in der Nähe der Schulen, aber auf keinen Fall an der Schule eingerichtet sind. Die Schüler sollen sich etwas bewegen und lernen, sich selbstständig zurecht zu finden. Wie Hannes Barth auf die Schnapsidee einer Parkkarte ausgerechnet für die Canisius-Grundschule

weiter
  • 3
  • 775 Leser

Außerhalb vom Hochnebel gibt es viel Sonnenschein

Wettervorhersage für Montag, den 05.12.2016Am Montag ändert sich beim Wetter nicht sonderlich viel. Außerhalb vom Hochnebel gibt es viel Sonnenschein bei maximal 3 Grad, im Dauergrau bleibt es deutlich kühler.

Niederschlagswahrscheinlichkeit: 5%

Die weiteren Aussichten:Am Dienstag und Mittwoch wird das Wetter ähnlich. Ab Donnerstag

weiter
  • 2
  • 2143 Leser

Zukunft braucht Verstand

Sapere aude! Habe Mut dich deines Verstandes zu bedienen. 1784 erklärte Immanuel Kant dies zum Leitspruch der Aufklärung. Ich bin erschrocken darüber, wie diese für Europa und die westliche Welt so grundlegende Geisteshaltung derzeit leichtfertig in Frage gestellt wird. Auf den Überzeugungen der Aufklärung gründen

weiter
  • 5
  • 1266 Leser

Homöopathieverein blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück

Agathe Barth als Vorsitzende wiedergewählt

Die Jahreshauptversammlung stand ganz im Zeichen der Mitgliederehrungen, Wahlen und Neuerungen im Jahr 2017

Agathe Barth zog zu Beginn eine positive Bilanz der letztjährig stattfindenden Vorträge. Das Interesse an Vorträgen der Homöopathie und Naturheilweise ist weiterhin groß.

weiter
  • 3
  • 1480 Leser

Jahresabschlussball 2016 des TC-Schechingen e.V.

Eine spannende und erfolgreiche Tennissaison 2016 des TC Schechingen neigt sich dem Ende zu. Am Samstag, 26. November 2016 wurde gebührend der traditionelle Jahresabschlussball in der Gemeindehalle Schechingen gefeiert. Gemeinsam mit 130 Gästen wurde auf ein gelungenes Tennisjahr zurückgeblickt. Vier Aufstiegsmannschaften, zahlreiche

weiter
  • 4
  • 2243 Leser

Projektchor in Dalkingen

Der Gesangverein Cäcilia Dalkingen startet unter Leitung von Markus Angstenberger einen gemischten Projektchor. Die Proben werden immer mittwochs von 19.30 -20.30 Uhr im Vereinsheim der Turnhalle Dalkingen stattfinden. Die Auftaktveranstaltung/Informationsabend findet am 18. Januar 2017 um 19.30 Uhr im Vereinsheim der Turnhalle statt.

Eingeladen

weiter
  • 2
  • 1398 Leser

Erinnerung an die Sportfreunde Gmünd (1946 - 1976)

Am 7. Dezember jährt es sich zum 70. mal, dass die Sportfreunde Gmünd ins Vereinsregister eingetragen wurden. Grund genug, an den Verein zu erinnern, dem es nicht mal vergönnt war, das "Schwabenalter" zu erreichen und in der lokalen Sporterinnerung hinter den Größen Normannia und SV Rehnenhof relativ stiefmütterlich behandelt

weiter
  • 4
  • 6569 Leser