Artikel-Übersicht vom Sonntag, 11. Dezember 2016

anzeigen

Regional (80)

Unbekannter attackiert Bürgermeister

Gewalttat Königsbronns Bürgermeister Michael Stütz erlitt schwere Verletzungen im Gesicht. Tatort: Itzelberger See.

Königsbronn. Schwere Verletzungen im Gesicht fügte am Freitagabend ein bislang unbekannter Mann Königsbronns Bürgermeister Michael Stütz (55) zu. Nach einem Bericht der Heidenheimer Zeitung hatte der Schultes mit seiner Ehefrau und seinen beiden Hunden gegen 18 Uhr am Itzelberger See einen Spaziergang unternommen.

Tatort war der Bootsanlegesteg, auf

weiter
  • 4
  • 1504 Leser

Gospelkonzert Randall Taylor in Heidenheim

Jazz Heidenheim lädt am zweiten Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember, 19 Uhr, in die Christuskirche Heidenheim. Randall Taylor und seine Revelation Gospel Singers gestalten einen Gospelabend. Randall Taylor stammt aus Brooklyn, New York. Er ist ein gefragter Gospelsänger und Bandleader in TV-Programmen der USA.

Eintrittskarten beim HZ-Ticketshop Heidenheim.

weiter
  • 700 Leser

Konzertlesung Miroslav Nemec in der Rätsche

„Der Nemec hinter dem Batic.“ Unter dem Motto hält der Tatort-Kommissar eine Konzertlesung am Samstag, 21. Januar, 20.30 Uhr in der Rätschenmühle in Geislingen. Im unterhaltsamen, literarisch-musikalischen Abend erzählt, rezitiert, liest und singt Nemec aus seiner Autobiografie. Er zeigt dabei beeindruckend, dass er nicht nur auf sein Tatort-Profil

weiter
  • 889 Leser

Die Sternstunde des Josef Bieder

Theater Aalen Am Samstag, 17. Dezember, 20 Uhr, zeigt das Theater der Stadt Aalen die Komödie „Die Sternstunde des Josef Bieder“ im Alten Rathaus. Michael Kausch spielt den sympathischen Requisiteur. Karten: Tel. (07361) 522 600 und kasse@theateraalen.de Foto: Theater Aalen/Peter Schlipf

weiter
  • 870 Leser

Irene Ferchl über Feder, Tinte und Papier

Lesung Herausgeberin des Literaturblattes Baden-Württemberg las am Sonntag in der Galerie Zaiß in Aalen.

Mehr als 30 literaturinteressierte Besucher fanden am Sonntagnachmittag den Weg in die kleine, feine Galerie Zaiß. Dort las Irene Ferchl unter der Überschrift „Ich, Feder, Tinte und Papier – Schriftsteller über Kunst, Natur und ihre Arbeit“.

Ferchl ist Herausgeberin des Literaturblattes Baden-Württemberg und war Jurymitglied des Schubart-Literaturpreises

weiter
  • 499 Leser

Jazzperlen im Gmünder Prediger

JazzMission Das Kölner Jens-Düppe-Quartett und das New-York-Quartett.

Sie hat Tradition, die Gmünder JazzMission. Immer im Dezember richtet sie ein Doppelkonzert aus. Der Predigersaal ist voll besetzt. Auch das hat Tradition. Die Jazzfreunde werden wieder einmal belohnt mit einem Abend voll wunderbarer Musik.

Den Anfang des „Jazzfestivals“ macht das Kölner Jens- Düppe-Quartett. Der Schlagzeuger Jens Düppe

weiter
  • 534 Leser

Rilling zelebriert Händels Messias

Am Samstag, 17. Dezember, 19 Uhr, werden das Ensemble um Helmuth Rilling und Studierende der Internationalen Chorakademie Lübeck die christliche Heilsgeschichte mit dem Oratorium „Der Messias“ (HWV 56) von Georg Friedrich Händel im Forum Schönblick in Schwäbisch Gmünd zum Klingen bringen. Hierzu sammelt der preisgekrönte Dirigent wieder

weiter
  • 586 Leser
Kurz und bündig

Adventskonzert des THG

Aalen. Am Dienstag, 13. Dezember, 19 Uhr, findet das Adventskonzert des Theodor-Heuss-Gymnasiums in der Salvatorkirche statt. Musikensembles der Schule stimmen auf die Weihnachtszeit ein. Eintritt frei.

weiter
  • 288 Leser
Polizeibericht

Bei Brand leicht verletzt

Hüttlingen. Bei einem Wohnzimmerbrand wurde am frühen Sonntag, gegen 7.34 Uhr, ein 44-jähriger Mann leicht verletzt. Der Brand war in einem Einfamilienhaus in der Lindenstraße ausgebrochen. Wie die Polizei mitteilt, war der Verletzte durch einen Rauchmelder geweckt worden und stellte danach den Brand im Wohnzimmer fest. Dort hatten aus bislang unbekannter

weiter
  • 757 Leser
Kurz und bündig

Besinnliches im Bürgerspital

Aalen. Eine besinnliche Stunde in der Vorweihnachtszeit erwartet die Gäste in der Begegnungsstätte Bürgerspital am Donnerstag, 15. Dezember um 15 Uhr. Auf dem Programm stehen ein Auftritt des Männerchores, zum letzten Mal geleitet von Markus Riede, Sologesang und eine Lesung. Im Anschluss gibt es Kaffee und Kuchen.

weiter
  • 272 Leser

Dschungelbuchin Gmünd und in Aalen

Familienmusical Das Theater Lichtermeer gastiert am 28. Januar in Gmünd und am 12. März in Aalen.

Aalen. Im neuen Jahr kommt das „Theater Lichtermeer“ nach Schwäbisch Gmünd. Am 28. Januar um 17 Uhr führt es sein neues Familienmusical „Das Dschungelbuch“ im Kongresszentrum Stadtgarten auf. Rund zwei Monate später, am 12. März, geht es dann nach Aalen in die Stadthalle, auch um 17 Uhr.

Schon 2013 hat das „Theater Lichtermeer“

weiter
  • 455 Leser
Polizeibericht

E-Bike-Fahrer schwer verletzt

Aalen-Hofherrnweiler. Schwere Verletzungen hat sich am Samstag, gegen 13.58 Uhr, ein 77-jähriger E-Bike-Fahrer bei einem Unfall in der Weilerstraße zugezogen. Ein 67-jähriger Autofahrer war von der Hofherrnstraße in den Kreisverkehr in der Weilerstraße eingebogen und übersah hierbei den 77-Jährigen auf dem E-Bike, der sich schon im Kreisverkehr befand.

weiter
  • 1133 Leser
Kurz und bündig

Islam in Deutschland

Aalen. In einem Vortrag der VHS Aalen am Donnerstag, 15. Dezember, um 19 Uhr im Torhaus hinterfragt Dr. Rita Breuer, welcher Islam integrationsfähig ist und eine pluralistische Gesellschaft bereichert.

weiter
  • 1
  • 392 Leser
Kurz und bündig

Repair Night in der Hochschule

Aalen. Die Hochschule veranstaltet am Dienstag, 13. Dezember, von 17 bis 21 Uhr vor dem Audimax im Gebäude Beethovenstraße 1 eine Repair Night „Pimp your gift“. Defekte Alltagsgegenstände wie Fahrräder, Smartphones, Laptops, PCs und Elektro-Kleingeräte können mitgebracht und vor Ort gemeinsam repariert werden. Die Veranstaltung wird von Studenten unter

weiter
  • 298 Leser
Kurz und bündig

Seniorennachmittag

Aalen-Wasseralfingen. In der Sängerhalle ist am Dienstag, 13. Dezember, um 14 Uhr ökumenischer Seniorennachmittag. Für die Buß- und Eucharistiefeier bitte ein Gotteslob mitbringen. Anschließend gibt es Kaffee und Kuchen und ein kleines Blechbläserensemble begleitet die Weihnachtslieder.

weiter
  • 464 Leser
Kurz und bündig

Verbraucherinsolvenz

Aalen. In einer offenen Veranstaltung der VHS in Kooperation mit den Schuldnerberatungsstellen des Landkreises gibt Schuldenberaterin Jana Siebörger am Dienstag, 13. Dezember, um 10 Uhr im Torhaus eine Einführung in das Verbraucherinsolvenzverfahren. Die Teilnahme ist kostenlos.

weiter
  • 200 Leser

500 Euro für Kinder und Jugendliche

Herzenssache Auch in diesem Jahr unterstützt die Hau GmbH und Co. KG Neuler die Kinderhilfsaktion „Herzenssache“, mit der vielfältige Aktivitäten für Kinder und Jugendliche in unserer Region unterstützt und gefördert werden. Tobias und Katrin Hau überbrachten den Betrag persönlich. Foto: privat

weiter
  • 630 Leser

Palais Adelmann Unsichtbares sichtbar machen

Ellwangen. Am Dienstag, 13. Dezember, findet um 19.30 Uhr der letzte Vortrag zur Sonderausstellung des Alamannenmuseums im Vortragssaal des Palais Adelmann statt. Dr. Harald von der Osten-Woldenburg vom Landesamt für Denkmalpflege referiert über das Thema „Unsichtbares sichtbar machen – über die Möglichkeiten der geophysikalischen Prospektion

weiter
  • 5
  • 904 Leser

Blutspender gesucht

Ellwangen-Röhlingen. Mit einer Blutspende ein besonderes Geschenk zur Weihnachtszeit zu machen – das ist möglich am Dienstag, 20. Dezember, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Sechtahalle. Als Gegengabe gibt es für jeden ein mobiles Ladegerät.

weiter
  • 673 Leser
Polizeibericht

Fußgänger verletzt

Ellwangen. Ein 39-jähriger Ford-Fahrer fuhr am Samstag, gegen 9.45 Uhr, rückwärts aus einem Grundstück in der Pfarrgasse in Ellwangen. Hierbei übersah er eine 90-jährige Fußgängerin, die hinter ihm vorbeigehen wollte. Durch den Aufprall wurde die Frau auf den Boden geworfen und leicht verletzt, berichtet die Polizei. Sie musste zur Behandlung in eine

weiter
  • 627 Leser
Kurz und bündig

Kartenvorverkauf für Theater

Ellwangen-Schrezheim. Für die kommende Theatersaison hat sich Regisseurin Karin Fuchs von der Schrezheimer Theatergruppe das Stück „Doppelt gebucht“ des britischen Erfolgsautors Ray Cooney ausgesucht. Die Aufführungen sind am 6., 7., 13. und 14. Januar jeweils um 19.30 Uhr in der St.-Georg-Halle. Kartenvorverkauf über das Kartentelefon 0159 036 391

weiter
  • 227 Leser

Kürzungspläne abgewehrt

Verdi Ellwangen Jahresabschlussfeier mit der Bezirksvorsitzenden

Ellwangen. Mit dem alten Streiklied „Alle Räder stehen still, wenn dein starker Arm es will“ erweckten die Sänger „Dieter & Dieter“ gespannte Erwartung bei den Verdi-Mitgliedern im gut besetzten „Lamm“-Saal in Schrezheim.

Vorsitzende Margret Schneider erinnerte zu Beginn ihres Jahresberichts an die Gründung des

weiter
  • 387 Leser

Musikalisch durch den Advent

Ellwangen. Die Stadt Ellwangen präsentiert auch dieses Jahr wieder einen musikalischen Adventskalender. Während jeden Abend am Palais Adelmann ein weiteres von 24 geschmückten Fenstern beleuchtet wird, gibt (fast) jeden Abend eine von vielen verschiedenen Musikgruppen ein Ständchen. In dieser Woche sind folgende Auftritte zu hören und zu sehen:

Montag, weiter
  • 436 Leser

Musikalische Bescherung beglückt

Adventskonzert Das Jugendblasorchester bringt das Publikum in der voll besetzten Ellwanger Stadthalle zum Träumen. Die feine Klangkunst riss das Publikum zu Beifallsstürmen hin.

Ellwangen

Großartige Unterhaltung bot das Jugendblasorchester bei seinem Weihnachtskonzert in der voll besetzten Stadthalle. Die blendend aufgelegten Nachwuchsmusiker verwöhnten mit einem vielschichtigen Programm, das dem Unter- und Oberstufenensemble alles abverlangte und es voll forderte. Die feine Klangkunst verzauberte das Publikum und riss zu

weiter
  • 465 Leser

Neulers Etat 2017

Neuler. Die Gemeinderatssitzung beginnt am Mittwoch, 14. Dezember, um 18 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung: Wohnumfeldarbeiten in Gaishardt, Haushaltsplan 2017 mit mittelfristiger Finanzplanung bis 2020, neues Feuerwehrfahrzeug, Neuregelung der Umsatzsteuer.

weiter
  • 668 Leser

Kostenlose Parkscheiben informieren über Parkplatzvielfalt

Kärtchen statt Knöllchen Der Marketingverein „Pro Ellwangen“ und die Stadtverwaltung haben gemeinsam eine neue Aktion gestartet: Sie ließen 2000 Parkscheiben gestalten, auf deren Rückseite sämtliche Innenstadtparkplätze auf einer Karte verzeichnet sind, und das sind viele: gebührenfreie, zeitweise gebührenfreie und gebührenpflichtige.

weiter
  • 355 Leser

Gelungen: Einstand des „Neuen“

Adventskonzert Erstmals unter Leitung seines neuen Dirigenten Markus Hein war das Aalener Sinfonieorchester im Aalener Rathausfoyer zu hören.

Der „Neue“ am Pult des Aalener Sinfonieorchesters begann im September mit der Probenarbeit, bereits am dritten Adventssonntag trägt sie hörbare Früchte. Unter der Leitung von Markus Hein erklang am Sonntagnachmittag im Aalener Rathaus ein abwechslungsreicher Musikgenuss. Die Sitzplätze im Foyer reichen für die interessierten Hörer längst

weiter
Tagestipp

Well Done Raab in Ellwangen

Frank Sinatra wäre am 12. Dezember 100 geworden. Zu diesem Anlass singt Dr. Markus Raab in der Ausstellung Knoedler & Esdar in der Galerie Bernhard Maier in Ellwangen. Zu hören ist eine Mischung aus Gesang und Wort erstmals in der internationalen Stammbesetzung mit Well Done Raab (Gesang, Wort), The Vienna Man (Wort), Eiko Shiina (Klavier) und Xylophoniker

weiter
  • 597 Leser
Kurz und bündig

Energieberatung

Neresheim. Der Berater von Energiekompetenz Ostalb ist am Dienstag, 13. Dezember, von 14.30 bis 17.45 Uhr vor Ort im Rathaus, Besprechungszimmer des Stadtbauamts. Telefonische Terminvereinbarung unter (07173) 185516 oder (07326) 81-30.

weiter
  • 343 Leser
Kurz und bündig

Haushaltseinbringung

Neresheim. Die Einbringung des Haushaltsplanentwurfs 2017 steht auf der Tagesordnung der Ratssitzung am Montag, 12. Dezember, 17 Uhr, im Rathaus. Weiter geht es um die Neufassung der Gebührenordnung für die Musikschule, die Änderung des Umsatzsteuergesetzes und die Deckgebührensatzung.

weiter
  • 377 Leser
Kurz und bündig

Karten für die Schürzenjäger

Neresheim-Elchingen. Der Musikverein Elchingen veranstaltet am 20. Mai ein Konzert mit den „Schürzenjägern“ aus Finkenberg/Tirol im Musikantenstadl. Karten zum Preis von 18 Euro (Kinder bis 12 Jahre frei) gibt es in den Kreissparkassen Aalen, Ellwangen, Bopfingen und Neresheim, bei Blasinstrumente Gamerdinger in Aalen und im Autohaus Weber in Elchingen.

weiter
  • 629 Leser

Opernmusik gefällt auch im Advent

Stadtkapelle Neresheim Traditionelles Weihnachtskonzert – aber ohne weihnachtlichen Klänge – unter Leitung von Bernd Simon in der Turn- und Festhalle Ohmenheim.

Neresheim-Ohmenheim

Tage wie diese“ besingen nicht nur die Toten Hosen. Beim traditionellen Weihnachtskonzert der Stadtkapelle Neresheim vergangenen Samstag in der Turn- und Festhalle Ohmenheim bewiesen nicht nur die Junge Jugendkapelle und Jugendkapelle unter der Leitung von Verena Pappe, dass „Tage wie diese“ durchaus auch zum Repertoire

weiter
  • 406 Leser

Advent der Entschleunigung

Fabrikle Adelmannsfelden Entgegen dem Trubel auf den Weihnachtsmärkten in den Städten sorgte der zweite „Advent der Entschleunigung“ im Fabrikle Adelmannsfelden für eine geruhsame Möglichkeit, individuelle Weihnachtsgeschenke zu suchen. Ob bei Gudrun Feldt mit Glaskunst, Gertrud Haug mit Handgewebtem, Reinhold Holz mit floralen Objekten,

weiter
  • 538 Leser
Kurz und bündig

Anmelden zum Umzug

Wört. Unter dem Motto „Im Kreise des Magischen Dreiecks“ steigt am Faschingssonntag, 26. Februar 2017, um 13.30 Uhr der große Faschingsumzug in Wört. Wer aktiv beim Umzug teilnehmen möchte, kann sich per Mail bei Harald Salzer, haraldsalzer@t-online.de, anmelden. Anmeldeschluss ist der 31. Dezember 2016. Die Teilnehmer werden eine Woche vor dem Umzug

weiter
  • 356 Leser

Basteleien von Vereinen

Adventsmarkt Neuler Auch wenn das Wetter nicht gerade weihnachtlich geprägt war, kamen am Sonntag viele begeisterte Weihnachtseinkäufer zu dem Adventsmarkt nach Neuler. In den 14 Hütten und Ständen am Dorfplatz, die von einem kleinen Vergnügungspark ergänzt waren, boten die Vereine aus Neuler ihre zu verkaufenden Basteleien an. Einen sehr großen Stand

weiter
  • 717 Leser
Kurz und bündig

Einbringung des Haushaltes

Rainau. Der Gemeinderat tagt am Donnerstag, 15. Dezember, um 18 Uhr im Rathaus Schwabsberg und berät über den Haushaltsplan 2017. Weitere Themen sind der Bebauungsplan „Pfahl“ in Dalkingen, der Breitbandausbau und die Anpassung des Wasserzinses.

weiter
  • 420 Leser
Kurz und bündig

Gemeinderat blickt zurück

Unterschneidheim. Bevor er das Jahr mit einem gemeinsamen Abendessen ausklingen lässt, tagt der Gemeinderat am Montag, 12. Dezember, um 19.45 Uhr im Gasthaus „Zum Kreuz“. Auf der Tagesordnung: Antrag der Gemeinde Wört auf Änderung der Verbandssatzung des Zweckverbands Rieswasserversorgung, Bürgermeisterwahl am 2. April 2017 (Ausschreibung der Stelle),

weiter
  • 555 Leser
Kurz und bündig

Gemeinderat Neuler

Neuler. Die Sitzung beginnt am Mittwoch, 14. Dezember, um 18 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung: Wohnumfeldarbeiten in Gaishardt, Haushaltsplan 2017 mit mittelfristiger Finanzplanung bis 2020, neues Feuerwehrfahrzeug, Neuregelung der Umsatzbesteuerung.

weiter
  • 444 Leser

Preis für Unterschneidheimer Schülerzeitung

Sechta-Ries-Schule Schülerzeitschrift „MOPS“ ist unter den 16 Besten in Baden-Württemberg

Unterschneidheim. Kultusstaatssekretär Volker Schebesta MdL hat die 16 besten Schülerzeitungsredaktionen im Land für ihre Arbeit ausgezeichnet.

Einen 3. Preis errang dabei die Schülerzeitschrift „MOPS“ der Sechta-Ries-Schule Unterschneidheim (Werkreal- und Realschule), berichtet das Kultusministerium.

Der 1. Preis ist mit 300 Euro dotiert,

weiter
  • 544 Leser
Kurz und bündig

Theater zum Kolping-Jubiläum

Jagstzell. Die Theatergruppe der Kolpingsfamilie spielt zum 70-jährigen Jubiläum die schwäbische Komödie „Lügen haben junge Beine“. Aufführungen sind am Mittwoch und Donnerstag, 28. und 29. Dezember, jeweils um 19.30 Uhr in der Festhalle. Kartenvorverkauf bei der VR-Bank Jagstzell oder bei Nikolaus Kurz, (07967) 6865, E-Mail: Kurz.Nikolaus@gmail.com.

weiter
  • 330 Leser

Trompetenklang am Fuchseck

Bürgergarde Ellwangen Vorweihnachtliche festliche Melodien ließ das Trompetenensemble der Bürgergarde am Fuchseck im Rahmen des musikalischen Adventskalenders erklingen. Im Fackelschein wurden „O Bethlehem du kleine Stadt“, „Leise rieselt der Schnee“, „Adeste Fideles“ und in Hoffnung auf eine weiße Weihnacht „Let

weiter
  • 702 Leser
Lions-Kalender-Sieger

12. Dezember

Bopfingen. Losnummern 699, 1346, 1651 und 1782 gewinnen je einen Gutschein für „Zum Kreuz“ in Zipplingen, die Nummern 580 und 1883 gewinnen je einen Gutschein, Ristaurante da Felice, Bopfingen; die Nummern 176, 1432 und 1612: gewinnen je einen Gutschein für das Restaurant Delphi, Aalen; die Nummer 491 gewinnt einen Gutschein von Danico-Geschenke, Bopfingen

weiter
  • 609 Leser
Kurz und bündig

Christbaumverkauf

Lauchheim. Der Christbaumverkauf der Hermann-Hackspacher-Stiftung zugunsten der Lauchheimer Vereine und Kindergärten ist am Samstag, 17. Dezember, von 9 bis 13 Uhr an der Deutschordenschule. Eine Abordnung der Stadtkapelle sorgt für musikalische Umrahmung. Der Förderverein der Deutschordenschule bewirtet. Der Erlös aus dem Verkauf wird am Stadtfeiertag

weiter
  • 468 Leser

Der große Erfolg hat zur Wiederholung animiert

Bürgergemeinschaft Flochberg Erneut ein gelungener Weihnachtsmarkt auf dem Dorfplatz.

Bopfingen-Flochberg. Der gemütliche Weihnachtsmarkt in Flochberg lockte auch dieses Jahr wieder die Besucher nicht nur aus Flochberg an.

Auf dem Dorfplatz neben der Flochberger Wallfahrtskirche fand zum zweiten Mal der Flochberger Weihnachtsmarkt statt. Der große Erfolg des letzten Jahres hat dazu animiert, ihn dieses Jahr zu wiederholen, so Ortsvorsteher

weiter
  • 584 Leser
Kurz und bündig

Haushalt und Finanzplanung

Westhausen. Die Gemeinderatssitzung beginnt am Mittwoch, 14. Dezember, bereits um 16 Uhr. Auf der Tagesordnung steht die Vorberatung Vermögenshaushalt 2017 und Finanzplanung 2018 und 2020.

weiter
  • 523 Leser

Hämmerle trifft Elvis

Comedy Am Samstag, 25. März, 20 Uhr, im Bürgersaal Röttingen.

Lauchheim-Röttingen. Die Gemeinschaft Röttinger Vereine präsentiert am Samstag, 25. März 2017, um 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) im Bürgersaal Röttingen Bernd Kohlhepp, alias Herr Hämmerle, mit seinem Programm „Elvis reloaded!“ Herr Hämmerle, der wildgewordene, wortgewaltige Schwabe und der Weltstar aus Memphis. Schon seit einiger Zeit tourt das

weiter
  • 436 Leser
Lions-Kalender-Sieger

Sonntag, 11. Dezember

Bopfingen. Die Losnummer 1904 gewinnt eine Multibahn aus Holz NIC, Walter-Verwaltungs GmbH; die Nummer 452 gewinnt einen Rundflug mit Motorsegler für eine Person, KSK Ostalb; die Nummern 714 und 1114 gewinnen je eine große Clip-Tasche von Regina Kortyka Lederdesign; Ellwangen; die Nummer 1009 gewinnt einen Gutschein „Gourmentabend“, Sonnenwirt, Bopfingen;

weiter
  • 572 Leser
Kurz und bündig

Theater in Kerkingen

Bopfingen-Kerkingen. Mit dem humorvollen Luststück „Wie Hund und Katz“ möchte die Theatergruppe Kerkingen ihren Gästen einige schöne Stunden bereiten. Die Lachmuskeln werden herausgefordert. Die Aufführungen finden statt im Gemeindehaus Kerkingen am 13./14./15. und 20./21. und 22. Januar 2017. Beginn jeweils um 19.30 Uhr. Die Hauptprobe findet statt

weiter
  • 669 Leser
Kurz und bündig

Ausschuss und Gemeinderat

Abtsgmünd. Der Technische Ausschuss tagt am Donnerstag, 15. Dezember, um 16.30 Uhr im Rathaus. Um 17.30 Uhr schließt sich die Gemeinderatssitzung an. Beide Gremien beraten über die Rohstoffsicherung im Regionalplan und den Bebauungsplan „Hirtenäcker II“. Zudem geht es um den Haushaltsplan 2017.

weiter
  • 541 Leser
Kurz und bündig

Luciafeier am Dienstag

Abtsgmünd. Das St.-Jakobus-Gymnasium lädt am Dienstag, 13. Dezember, zusammen mit der katholischen Kirchengemeinde und der Kolpingsfamilie zur Luciafeier ein. Nach einer Andacht um 17 Uhr in der Michaelskirche zieht die Lichterprozession über die Zehntscheuer zum Schulgebäude. Für die Bewirtung sorgt die Kolpingsfamilie mit Punsch und Luciakrapfen.

weiter
  • 415 Leser
Kurz und bündig

Musikabend des Gymnasiums

Abtsgmünd. Am Mittwoch, 21. Dezember, findet um 19 Uhr in der Aula des St. Jakobus-Gymnasiums ein „Musikabend zu Weihnachten“ statt. Neben den Chören und der Band werden auch einzelne Schülerinnen und Schüler, neu formierte Schülerensembles und ganze Klassen weihnachtliche Musik darbieten. Der Eintritt ist frei, um Spenden für den Freundeskreis Asyl

weiter
  • 505 Leser

Seniorennachmittag mit Musik, Tanz und Gesang

Kochertalmetropole Bürgermeister Armin Kiemel betonte den hohen Stellenwert der Seniorenarbeit.

Abtsgmünd. Für rund 350 Seniorinnen und Senioren verging der traditionelle Seniorennachmittag der Gemeinde Abtsgmünd im Ausaal in der Kochertalmetropole wie im Flug. Gefeiert wurde der unterhaltsame Jahresabschluss bei Kaffee und Kuchen sowie bei Musik- und Tanzvorführungen. Die Bewirtung übernahmen viele ehrenamtlichen Helfer der Abtsgmünder Vereine

weiter
  • 470 Leser
Kurz und bündig

Waldweihnacht

Abtsgmünd. Der Schwäbische Albverein und der Verein der Gartenfreunde richten am Samstag, 17. Dezember, die Waldweihnacht am Laubbachstausee aus. Beginn ist um 17 Uhr am Eingang der Erlesklinge mit einem Fackelzug. Das Programm am Albvereinsgelände gestalten der Liederkranz und der Musikverein Abtsgmünd, die Pückler’schen Alphornbläser sowie Tom, Eddi

weiter
  • 444 Leser
Kurz und bündig

Weihnachtskonzert des EAG

Oberkochen. Das Weihnachtskonzert des Ernst-Abbe-Gymnasiums spannt am Montag, 19. Dezember, in der Kirche St. Peter und Paul einen Bogen über 400 Jahre Musikgeschichte. Beginn ist um 19 Uhr, der Eintritt ist frei.

weiter
  • 579 Leser

Hohe Spende für die Caritas

Caritas 4000 Euro spendete die C&A-Foundation für Projekte der Caritas in Aalen und in Schwäbisch Gmünd. Am Mittwoch übergaben Juliane Hildmann und Seving Kisa von den C&A-Filialen in Gmünd und Aalen den Scheck an Julia Frick und Monika Mayer von der Caritas Ostwürttemberg. Damit soll Kindern aus suchtbelasteten Familien ein Angebot gemacht

weiter
  • 1175 Leser

Fünf Dinge, die Sie diese Woche wissen müssen

1Barrierefreier Hauptbahnhof in Aalen: Feierliche Eröffnung des modernisierten Bahnhofs und Enthüllung des neuen Bahnhofsschilds. Dienstag, 14 Uhr.

2Neue HVO-Gruppe Das Rote Kreuz in Wasseralfingen stellt am Mittwoch eine neue Gruppe vor: die sogenannten Helfer vor Ort.

3Haushaltsplan für 2017 Am Donnerstag, 15. Dezember, tagt der Aalener Gemeinderat

weiter
  • 394 Leser

Zahl des Tages

2000

Bis zu 2000 Kugeln fertigt Glasbläser Gerd Eichhorn-Dist pro Jahr von Hand an.

weiter
  • 584 Leser

Bitte um Frieden

Aalen. Die Arbeitsgemeinschaft Aalener Christen lädt am Montag, 12. Dezember, um 18.10 Uhr wieder zum ökumenischen Friedensgebet am Turm der Stadtkirche ein.

weiter
  • 589 Leser

E-Book-Reader ausleihen

Aalen. Die Stadtbibliothek bietet ab Montag, 12. Dezember, die Möglichkeit, E-Book-Reader zum Testen auszuleihen. Zur Verfügung stehen Geräte verschiedener Hersteller. Sie können für vier Wochen mit nach Hause genommen, die Ausleihfrist kann bis zu dreimal verlängert werden.

weiter
  • 645 Leser
Guten Morgen

Feuerwehr rettet Federvieh

Manfred Moll über die Frage der Glaubwürdigkeit und eine Ente

Einerseits war es eine – und dann auch wieder nicht. Je nachdem, wie man das nimmt. Wörtlich oder im übertragenen Sinne. Nehmen wir zuerst den übertragenen Sinn. In diesem Sinne war es keine Ente, wie man zu sagen pflegt. Zumindest, wenn man der Polizei vertraut. Wofür es meistens gute Gründe gibt.

Aber sei's drum. Im wörtlichen Sinn war es eine

weiter
  • 430 Leser

Orientbild im Wandel

Aalen. „Gewalt und Sinnlichkeit– das europäische Orientbild im historischen Wandel“, mit diesem Thema befasst sich der Vortrag von Dr. Jürgen Wasella am Montag, 12. Dezember, um 19 Uhr in der VHS Aalen. Beginnend im Mittelalter erleben die Zuhörer eine historische Zeitreise bis in die Gegenwart.

weiter
  • 565 Leser

Roboter-Quartett enttäuscht

Ernst-Abbe-Gymnasium Roboter-Quartett erreichte bei der Vorrunde „Roborace“ an der Uni Stuttgart die viertbeste Zeit.

Oberkochen. Ein wenig enttäuscht waren Tabea Mergenthaler, Thomas Haag, Kevin Haag und Silas Gerhard schon, als sie vom „Roborace“ zurückkehrten, das von der Universität Stuttgart veranstaltet wurde. Nach der Vorrunde – 60 Teams nahmen teil – kam man mit der viertbesten Zeit ins Finale. Man nahm noch eine Veränderung am Roboter

weiter
  • 5
  • 587 Leser
Der besondere Tipp

Der Ruf des Nordens

Klaus-Peter Kappest, der seit über 25 Jahren mit der Kamera in Europas Norden unterwegs ist, führt am Freitag, 16. Dezember, in einer Multivisionsreportage Norwegen, Schweden, Finnland, Spitzbergen und Dänemark vor Augen. Mit Brandung, Wind und Klippen, roten Häuschen, grünen Wäldern, blauen Seen. Karten gibt es bei der Gemeinde Böbingen, der Böbinger

weiter
  • 536 Leser

Helmuth Rilling im Schönblick

Das Ensemble um Helmuth Rilling bringt am Samstag, 17. Dezember, die christliche Heilsgeschichte mit dem Oratorium „Der Messias“ von Georg Friedrich Händel um 19 Uhr im Forum Schönblick innerhalb der „Schönblick Klassik Saison“ 2016/2017 zum Klingen. Hierzu sammelt der preisgekrönte Dirigent junge Musiker aus zahlreichen Nationen

weiter
  • 627 Leser

Irisches Lebensgefühl im Stadtgarten

Die „Dance Masters“ kündigen für Freitag, 16. Dezember, das Beste aus über 200 Jahren irischer Musik- und Stepptanzgeschichte entlang der Liebesgeschichte von Patrick und Kate an, wenn sie ab 20 Uhr im Gmünder Congress-Centrum Stadtgarten auftreten. Zwölf Irish-Stepdancers wirbeln in atemberaubendem Tempo mit geballter Energie, leichtfüßiger

weiter
  • 463 Leser

Funkelnde Lichter und knisterndes Feuer

Hirtennacht Westerhofen Uriger Treffpunkt mit Geschichten und Musik.

Westhausen-Westerhofen. Man könnte fast meinen, es handle sich um einen Sternmarsch. Aus allen Richtungen machten sich Menschen zu Fuß auf, um rechtzeitig zur Abenddämmerung nach Westerhofen zu gelangen.

Fast wie die Hirten aus Bethlehem versammelten sich alle vor der lebensgroßen Holzkrippe inmitten eines Meeres aus funkelnden Lichtern und knisterndem

weiter

Musikschüler zeigen ihr Können

Adventskonzert Solisten und Ensembles der Musikschule Bopfingen überzeugten die Besucher in der Friedhofskirche St. Katharina.

Bopfingen

Musik hört man überall. Ob im Radio, Fernsehen, im Kaufhaus oder momentan sogar auf den Weihnachtsmärkten. „Musik ist wichtig zu hören und zu lernen“, fasst Gebhard Schmid, Leiter der Musikschule Bopfingen, bei seiner Begrüßung die Leidenschaft seiner Schülerinnen und Schüler für die Musik zusammen.

Die begabten jungen Leute durften

weiter

Großes Adventssingen in der Stadtkirche

Netzwerk Kirchenmusik Besinnlichkeit mit Kantoreien, Posaunenchor und Vokalquintett.

Aalen. Gut besucht war die Aalener Stadtkirche zum großen Adventssingen am Samstagmorgen. Während vor der Kirchentür heftige Betriebsamkeit auf dem Wochenmarkt herrschte, sorgten innen acht Gruppen des Netzwerkes Kirchenmusik für musikalische Besinnlichkeit zum Advent. Besonders viel Applaus gab es für „Angels’ Carol“, ein ans Herz

weiter

Das ist Saxofonmusik vom Feinsten

Alliage Quintett Zum zweiten Mal im Trude-Eipperle-Rieger Konzertsaal der Kapfenburg.

„Das ist das Tolle hier“, begrüßt Akademiedirektor Erich W. Hacker die Besucher beim Konzert des „Alliage Quintetts“ auf Schloss Kapfenburg: „Ich kann mir Bands raussuchen – und Sie bezahlen das.“ Hacker schmunzelt. Das Publikum lacht. Saxofonmusik vom Feinsten stehe heute auf dem Programm. „Entspannen,

weiter
  • 589 Leser

Festliche Klänge in St. Nikolaus

Musikverein Wört Vorweihnachtliche Klänge beim Adventskonzert in der St.-Nikolaus-Kirche musizieren die Wörter Musikanten gemeinsam mit der Concordia.

Wört

Auf die besinnliche Weihnachtszeit stimmten die Wörter Musikanten die Gäste in der St.-Nikolaus-Kirche in Wört ein.

In wechselnden Besetzungen wurden feine Melodien aus aller Herren Länder vorgetragen, die für festliche Vorfreuden sorgten. Abschalten, genießen und in schöne Klangwelten eintauchen konnten die Besucher des Adventskonzerts ganz vorzüglich.

weiter
  • 621 Leser

Frau mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert

Die Kriminalpolizei ermittelt

Schwäbisch Hall. Mit schweren Verletzungen musste eine Frau am Sonntagvormittag in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die 43-Jährige betätigte gegen 8.45 Uhr selbst den Notruf und löste den Einsatz der Rettungskräfte sowie Polizei in einer Wohnung eines Mehrparteienhauses in einer Seitenstraße im Schwäbisch

weiter
  • 3
  • 3056 Leser

Schottischer Moment im Bürgersaal

Musikverein Hüttlingen Mit Riesen, Schotten und Müllmännern ins Jahresabschlusskonzert: Musikverein Hüttlingen bringt viel gute Musik und einige Überraschungen zum Jahresende.

Hüttlingen

Der Musikverein Hüttlingen ist immer wieder Garant, den Bürgersaal der Limeshalle bis auf den letzten Platz zu füllen. So auch am Samstag beim Jahresabschlusskonzert, in dem der Musikverein mit Robert Wahl an der Spitze in verschiedene Welten und Länder eintauchte.

Den Anfang machte die Jugendgruppe, bei der einige zum ersten Mal bei einem

weiter

Gewinner der Willkomenswochen

GHV Wasseralfingen Im Rahmen der „Homecoming Weeks“ im September und Oktober, der Willkommmenswochen des Gewerbe- und Handelsvereins Wasseralfingen, gab es eine Gewinnspielaktion. Aus den zahlreichen Teilnehmern wurden acht Gewinner gezogen. Die drei Hauptgewinne von 300, 200 und 100 Euro in Form von Wasseralfinger Mark gingen an Sybille

weiter
  • 5
  • 654 Leser

In Aalen weihnachtet es märchenhaft

Weihnachtsland Verführerischer Glitzerglanz und vorweihnachtlicher Budenzauber auf dem Spritzenhausplatz. Bis 23. Dezember können sich noch viele an dieser speziellen Partyform ergötzen.

Aalen

Noch bis 23. Dezember liegt der Spritzenhausplatz im verführerischen Glitzerglanz von vorweihnachtlichem Budenzauber. Das Weihnachtsland im Herzen der Stadt ist bis Heiligabend unverzichtbarer Treffpunkt für Bürogemeinschaften und Weihnachtseinkäufer mittags und abends. Sobald die Dämmerung hereinbricht, brummt das Budendorf, warmer Alkohol dampft

weiter

Gehweg bald bis zur Kreisstraße

Wanderparkplatz Mönchsbuch Spaziergänger und Freizeitsportler werden sich freuen: Das Überqueren der Straße zwischen Wasseralfingen und Affalterried wird sicherer. Männer des städtischen Bauhofs verlängern den Gehweg, damit Fußgänger nicht auf der Fahrbahn gehen müssen. Text und Foto: mam

weiter

Rosenküchle und Glaskugeln

Heubacher Kugelmarkt Zwischen den verzierten Kugeln aus Lauscha und Schiefertafeln: Der Kugelmarkt in Heubach macht Vergangenes wieder lebendig.

Heubach

Es duftet nach Glühwein, Puderzucker und Bratwürsten. Typisch für einen Weihnachtsmarkt. Doch auf dem Kugelmarkt in Heubach gibt es etwas, das vermutlich viele nur noch von früher kennen: Der Verein „Älter werden in Lautern – Miteinander-füreinander“ bietet sogenannte Rosenküchle an.

Elisabeth Weidenbacher erhitzt dafür runde,

weiter

Fünf Verletzte bei Unfall auf der B 29

Die B 29 war ab Waldhausen in Fahrtrichtung Aalen bis 20.40 Uhr voll gesperrt
Bei einem schweren Unfall wurden am Samstagabend auf der B 29 auf Höhe Lorch-Waldhausen fünf Menschen verletzt, teilt die Polizei mit. weiter

Regionalsport (12)

Leichtathleten „leben“ Inklusion auf hohem Niveau

Nikolaus-Lehrgang Für Wettkämpfe von Menschen mit und ohne Behinderung gibt es in der Leichtathletik Modelle

Zum 44. Mal veranstaltete der Gmünder Trainer Fred Eberle als Lehrwart des Württembergischen Leichtathletik-Verbandes (WLV) den „Nikolaus-Lehrgang“, ein Fortbildungsseminar für Leichtathletik-Trainer aus dem ganzen Land.

Das Thema: „Inklusion“, das gemeinsame Sport treiben von Menschen mit und ohne Behinderung. Kompetent vermittelten

weiter
  • 421 Leser

Anna Rupprecht: Kreuzbandriss?

Skispringen Anna Rupprecht, das 18-jährige Skisprungtalent aus Schwäbisch Gmünd, hatte einen fantastischen Start in die Weltcup-Saison: Beim Auftaktspringen in Lillehammer war Rupprecht aufs Treppchen gesprungen, sie wurde Dritte. Doch zwei Wochen später droht die Saison vorzeitig und ganz bitter zu enden: Beim Weltcup-Wochenende in Nischni Tagil (Russland)

weiter
  • 489 Leser

KCS: Sieg im Nervenduell

Kegeln, Champions League Frauen Die Kegelerinnen des KC Schrezheim beweisen gegen Kristal Zrenjanin starke Nerven und ziehen ins Viertelfinale der Champions League ein.

Die Schrezheimer Kegel-Damen traten in der Champions League zum Gastspiel beim serbischen Erstligisten Kristal Zrenjanin an. Mit einer cleveren Aufstellung und Nervenstärke im richtigen Moment sicherten sich die Schrezheimerinnen den Einzug ins Viertelfinale – und das trotz hitzigem, teilweise unfairem Verhalten der serbischen Fans.

Da die KCS-Damen

weiter
  • 362 Leser

KG-Ringer zeigen beste Saisonleistung

Ringen, Regionalliga Baden-Württemberg KG besiegt Aichhalden im letzten Heimkampf.

Die KG Fachsenfeld/Dewangen verabschiedet sich beim 18:11-Sieg über den AB Aichhalden mit der besten Saisonleistung von ihrem Heimpublikum. Mit einem Altersdurchschnitt von 20,5 Jahren ohne ausländische Sportathleten konnte der Kontrast zum Gegner kaum größer sein. Hat man hier schon das Grundgerüst für die neue Oberligasaison gesehen?

Starke Einzelleistungen

weiter
  • 387 Leser

LAC-Läufer mit neuem Vereinsrekord

Laufen, Nikolausläufe Essinger Läufer überzeugen sowohl in Tübingen als auch in Schnaitheim.

Ein echtes Highlight zu diesem späten Zeitpunkt der Lauf-Saison stand in Tübingen auf dem Programm. Der LBS-Nikolauslauf ging in seine 41. Auflage – ein echter Dauerrenner. Die Läufer des LAC Essingen erliefen hierbei einen neuen Vereinsrekord.

Im Jahr 1976, beim ersten Event, wagten sich gerade mal 24 Teilnehmerinnen und Teilnehmern auf die Strecke.

weiter
  • 458 Leser

Lotspeich und Haller mit Goldmedaille ausgezeichnet

Schießen Der Schützenbezirk Mittelschwaben zeichnet seine erfolgreichsten Sportler aus.

Der Schützenbezirk Mittelschwaben lud seine erfolgreichen Meisterschützen des vergangenen Sportjahres zu einer Meisterehrung ein. In dem barocken und festlich geschmückten Rittersaal des Schlosses zu Hohenstadt wurde die erfolgreichen Schützen mit der bronzenen, silbernen und goldenen Bezirksmedaille ausgezeichnet. Stolz war der Bezirk darüber, dass

weiter
  • 443 Leser

Oberkochen/Königsbronn siegt deutlich

Handball, Bezirksliga HSG Oberkochen/Königsbronn besiegt die HSG Winzingen-Wißgoldingen-Donzdorf klar mit 35:14.

Mit einer von Beginn an konzentrierten Leistung setzte sich die HSG Oberkochen/Königsbronn am Samstag souverän mit 35:14 gegen die HSG Winzingen-Wißgoldingen-Donzdorf durch.

Die Mannschaft wollte ihrer Favoritenrolle gerecht werden, nach vier Minuten führten die Gastgeber bereits mit 3:0. Bei diesem Vorsprung blieb es in den nächsten Minuten, in denen

weiter
  • 507 Leser
Stimmen zum Spiel

„Bei uns ging gar nichts“

Thorsten Schulz, VfR-Rechtsverteidiger: „Wir wussten, dass die Magdeburger viel mit langen Bällen agieren. Das ist aber extrem schwierig zu verteidigen. Wichtig ist, dass wir nicht auseinandergefallen sind und die Einstellung gepasst hat. Ich bin mir sicher, dass Magdeburg am Ende weit vorne stehen wird.“

Daniel Bernhardt, VfR-Torwart:

weiter
  • 556 Leser

Firat Sucsuz im Winter nach Jena?

Interview Geschäftsführer Markus Thiele spricht über zu viele Fehler und ein mögliches Leihgeschäft im Winter.

Markus Thiele will nichts schönreden: „Wenn man die Zweikämpfe verliert und so viele Fehler macht, kann man nichts holen.“ In der Winterpause will der Geschäftsführer des VfR Aalen einen Spieler für die Offensive dazu holen.

Herr Thiele, was ist in Magdeburg schief gelaufen?

Thiele: Wir haben uns die Tore durch eigene Fehler selbst eingeschenkt.

weiter
  • 832 Leser

Anna Rupprecht: Verdacht auf Kreuzbandriss

Skispringen, Weltcup in Nischni Tagil
Skispringerin Anna Rupprecht ist bei ihrem letzten Sprung beim Weltcup in Nischni Tagil gestürzt und hat sich eine Knieverletzung zugezogen. Bundestrainer Andreas Bauer befürchtet Schlimmstes: Es besteht Verdacht auf Kreuzbandriss. Und das, wo es so gut lief für die 19-Jährige: Rupprecht hatte beim Saisonauftakt in Lillehammer als Dritte für die erste weiter
  • 1761 Leser

KSV hat Platz eins sicher

RIngen, Bundesliga Ein souveräner 18:9-Sieg gegen den ASV Mainz sichert dem KSV Aalen die Tabellenführung, die am letzten Liga-Wettkampftag kommenden Samstag nicht mehr verloren gehen kann.

So souverän ist der KSV Aalen nicht mal in der Meistersaison 2009/2010 in die DM-Endrunde eingezogen. Damals war Aalen Dritter in der Endabrechnung der Bundesliga West, diesmal geht der KSV mit dem Status Tabellenführer der eingleisigen Liga in die K.o.-Runde. Nach dem 18:9-Sieg im abschließenden Heimkampf gegen den ASV Mainz kann der KSV nicht mehr

weiter
  • 578 Leser

Sonntagsspringen: Anna Rupprecht wird 14., Carina Vogt auf Rang 21

Skispringen, Weltcup Frauen in Nischni Tagil: Durchwachsener Tag für die Degenfelderinnen
Beim zweiten Weltcupspringen in Nischni Tagil haben die deutschen Skispringerinnen einen Rückschritt gemacht im Vergleich zum Samstagsspringen: Anna Rupprecht (SC Degenfeld) wurde 14. und war damit zweitbeste Deutsche. Ihre Vereinskameradin Carina Vogt allerdings musste mit Platz 21 zufrieden sein. weiter
  • 1183 Leser

Leserbeiträge (11)

Großbrand in Durlangen, Abbruchhaus wird zum Einsatzort

Übung der FFW Durlangen zusammen mit der FFW Mutlangen

Als dem Durlanger Kommandanten Achim Hägele zu Ohren kam, dass das Anwesen in der Rehnenmühlenstraße abgebrochen werden soll, erkannte er die Gelegenheit für eine Alarmübung. Geplant wurde diese Großübung von ihm und seinen Stellvertretern Manuel und Stefan

weiter

Mit vielen Wolken starten wir in die neue Woche

Wettervorhersage für Montag, den 12.12.2016In der Nacht ist noch etwas Regen möglich. Die Tiefsttemperatur liegt bei 2°C. Morgen dominieren den Tag über die Wolken bei maximal 4 Grad in Ellwangen, 5 in Aalen und 6 Grad werden es in Schwäbisch Gmünd. Ganz vereinzelt ist auch Nieselregen möglich.

Niederschlagswahrscheinlichkeit:

weiter
  • 3
  • 2295 Leser
Lesermeinung

Zum Regionalteil Ellwangen vom 9. Dezember:

Herrscht in Ellwangen der „Duktus der Überheblichkeit“? In seiner Rede auf dem diesjährigen Parteitag der Grünen las der US- Büroleiter der Heinrich-Böll-Stiftung, Bastian Hermisson, seinen Genossen gehörig die Leviten. Er kritisierte die Selbstbezogenheit der progressiven Eliten, zu denen er ebenfalls die Grünen zählt, die glauben zu wissen, wie die

weiter
  • 4
  • 773 Leser
Lesermeinung

Zum Thema langsames Internet:

„Die Telekom macht Werbung mit einer Erhöhung der Downloadgeschwindigkeit von 16 MBit/s auf 100 MBit/s, auf dem Sachsenhof erreicht man maximal 0,4 MBit/s. Wenn irgendwo ein Ausbau der Netzleitung dringend ist, dann an solchen total unterversorgten Schwachstellen. Es ist nicht gerade erquicklich, wenn während eines größeren Downloads das Telefon nicht

weiter
  • 1
  • 890 Leser
Lesermeinung

Polizei als Ordnungshüter?

Zu einem Erlebnis auf der Heide:

Wie die Polizei mit Ordnung hüten umgeht, geht aus folgender Episode hervor.

Nikolaustag in Oberkochen/Heide. Ein Auto benutzt zwei Drittel eines Fußweges als Parkplatz. Eine Frau benutzt mit einem Zwillingskinderwagen die Fahrstraße, weil sie den Fußweg nicht benutzen kann.

Ein Polizeiauto fährt, mit Blick auf diese

weiter
Lesermeinung

Zu Herrn Boderkes Kuba-Erfahrungen:

Herr Boderke schreibt, in Kuba gäbe es weder Armut noch Reichtum, alles sei gleich und gerecht verteilt; und es gebe sogar mehr Armut in den USA und in Deutschland, wo wenige Reiche den Rest der Bevölkerung buchstäblich „beherrschen“.

Laut einer BCG-Kaufkraftschätzung kommen die unteren 50 Prozent der Kubaner mit einem Jahreseinkommen von 300 bis 400

weiter
  • 3
  • 824 Leser
Lesermeinung

Zum Tode von Fidel Castro und zu Kuba:

Nichts anderes als die Wahrheit hat Erich Dambacher in seinem Nachruf auf den kubanischen Revolutionär geschrieben.

Man muss ihn nicht einmal im Herzen tragen, um Fidel Castro für sein Lebenswerk zu bewundern. Dennoch darf der ehemalige Betriebsratsvorsitzende von „Universal“ getrost die Würdigung dieses großartigen Mannes „im Namen aller“ - es sind

weiter
  • 4
  • 809 Leser

Vereinstäto Z82 überragend auf der Landeskaninchenschau in Ulm

Der Kleintierzuchtverein Hüttlingen kommt mit zwei Württembergische Meister und drei Württembergische Jugendmeister von der 24. Landesverbands-Rassekaninchenschau 2016 nach Hause.

Wiedermal überragend schnitten die Kaninchenzüchter des Kleintierzuchtverein Hüttlingen mit ihren Tieren auf der Landeskaninchenschau in Ulm

weiter
  • 5
  • 2291 Leser

Unsere Tischtennis Herren 1 sind Herbstmeister.

Herren 1

Im Spitzenspiel am Samstag, 10.12.2016 gegen die DJK Ellwangen gewannen die Herren.Nach gewonnenen Doppeln führte man schnell 8:2, ehe Ellwangen auf 8:5 herankam. Bezirksmeister Daniel Schurr schaffte dann den entscheidenden neunten Sieg zum 9:5 Erfolg.

Damit ist der TSV Dewangen Herbstmeister!

Doppel:Martin Ebert/Daniel

weiter
  • 1
  • 1844 Leser

Nikolausfeier des TSV Dewangen

Inzwischen schon traditionell feierte der TSV Dewangen den Jahresabschluss mit seinen Jüngsten am 2. Advent in der Wellandhalle.So ließen es sich die Kinder und Jugendlichen nicht nehmen, ihre mit vollem Eifer einstudierten Auftritte den Eltern und Großeltern in einer rappelvollen Wellandhalle zu präsentieren.Den kurzweiligen Nachmittag

weiter

Leicht wechselhafter Sonntag

Wettervorhersage für Sonntag, den 11.12.2016

Am Sonntag sind teilweise ein paar Schauer möglich bei maximal 5 Grad in Ellwangen, 6 werden es in Aalen und Schwäbisch Gmünd. Es weht zudem ein spürbarer Wind.

Niederschlagswahrscheinlichkeit: 60%

Die weiteren Aussichten:Die neue Woche startet mit vielen Wolken bei 5-6 Grad. Nachts

weiter
  • 3
  • 1249 Leser