Artikel-Übersicht vom Montag, 16. Januar 2017

Regional (112)

Zahl des Tages

19
Menschenleben haben Ersthelfer gerettet, seit im Jahr 2002 die ersten Defibrillatoren im Raum Aalen angeschafft worden sind. Der DRK-Kreisverband Aalen bietet jetzt kostenlose Wiederbelebungskurse, Auftakt ist am Mittwoch, 25. Januar, in Westhausen. Insgesamt zwölf Schulungen sind geplant. weiter
  • 648 Leser
Guten Morgen

Huch! Schon ist’s passiert

Bea Wiese über unbeabsichtigte Doppel-Axel am Morgen
2980e0fb-a532-489c-a47f-e625238a9eb7.jpg
Der Winter bringt es an den Tag: Wer bis jetzt nichts für die Gelenkigkeit getan hat, bekommt Gelegenheit, sich geschmeidig zu zeigen. Auf Eis und Schnee rutscht es sich gut. Noch besser, wenn der Schneepflug gerade durch ist. Seit gestern weiß das auch die Mittfünfzigerin. Mit Stiefeletten aus dem weiter
  • 245 Leser

Justizsatire im Kleinkunst-Treff

Träger des begehrten baden-württembergischen Klein-kunstpreises ist Werner Koczwara. Mit seinem Programm „Einer flog übers Ordnungsamt“ kommt der Gmünder Kabarettist am Freitag, 27. Januar, nach Aalen. Er gastiert im Rahmen des Kleinkunst-Treffs um 20 Uhr in der Stadthalle Aalen. Es gibt noch wenige Karten in der Tourist-Information weiter
  • 145 Leser

Natureisbahn in Hülen öffnet

433a892a-4486-42e3-a3e0-2bf03a1c944a.jpg
Eislaufen „Eismeister“ Reinhard Alleze pflegt die Natureisbahn in Hülen. Die 65 auf 30 Meter große Fläche hinter der Reithalle im Kugeltal ist ab diesem Dienstag täglich von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Die Bahn kann auch abends mit Flutlicht gemietet werden (Tel.: 0175/8075669 oder weiter
  • 609 Leser

Was nach der Loktankstelle kommen soll

Stadtoval OB Rentschler und Baubürgermeister Steidle präsentieren erste Überlegungen für Neubebauung.
0a35df3e-2c49-43bd-8baa-685c0fa08979.jpg
Aalen. Die meisten Baufelder sind verkauft. Ab April sollen die ersten bauen dürfen, wie Baubürgermeister Wolfgang Steidle sagt. Nur im Süden des Stadtovals sieht es weiter mau aus. Links des Lokschuppens befindet sich bekanntlich die Dieseltankstelle der Bahn. Eine Lösung für sie ist nicht in weiter
  • 269 Leser
Kurz und bündig

Asiatische Küche

Aalen. Das Kompetenzzentrum Hauswirtschaft und Erziehung bietet am Donnerstag, 9. Februar, einen Kurs „Asiatische Küche“ an. Von 17.30 bis 20.30 Uhr werden in der Justus-von-Liebig-Schule raffinierte Gerichte aus Fernost zubereitet. Der Kurs kostet 14 Euro plus Lebensmittel. Anmeldungen sind erforderlich unter Tel. (07961) weiter
  • 200 Leser
Kurz und bündig

Einstieg in die Imkerei

Aalen-Oberalfingen. Der Imkerverein führt einen neuen Grundkurs für Einsteiger in die Imkerei durch. Die beiden Theorieblöcke finden am Montag, 23. Januar, und Donnerstag, 2. Februar, jeweils von 18 bis 22 Uhr im „Kellerhaus“ statt. Der praktische Teil ist ab April am Lehrbienenstand in Wasseralfingen. Jeder Teilnehmer erhält weiter
  • 205 Leser

Immobilien in der Ehe und Partnerschaft

Vortrag Fragen und Antworten von Experten, etwa zu Gütertrennung in der Ehe oder Zugewinngemeinschaft.
Aalen. Im Rahmen der Immo Akademie Aalen veranstaltet das Immobilien Center Aalen in Zusammenarbeit mit der Schwäbischen Post und dem Anwältehaus Bayrhammer einen Vortrag zum Thema: Immobilien in der Ehe und Partnerschaft.

Das Immobilien Center Aalen startet seine Vortragsreihe in diesem weiter

  • 241 Leser
Kurz und bündig

Kinderbedarfsbörse

Aalen-Hofherrnweiler. Im Weststadtzentrum findet am Samstag, 4. März, von 14 bis 16 Uhr die Kinderbedarfsbörse des Kindergartens St. Martin statt. Verkauft werden Babybedarf, Kinderkleidung, Fahrzeuge, Spielzeug und anderes. Es gibt Kaffee, Kuchen, Waffeln und verschiedenen Aktionen für Kinder. Infos unter weiter
  • 246 Leser

Schreibwerkstatt für Jedermann

Szenisches Schreiben Das Theater der Stadt Aalen lädt Interessierte in das Napoleonzimmer ein.
f42c0f3b-3f90-432b-ae10-598bbf53e388.jpg
Aalen. „Sie schreiben gerne oder wollen es ausprobieren? Sie würden sich freuen; Ihren Text einmal auf der Bühne zu sehen oder zu hören?“ Für alle schreibinteressierten Aalenerinnen und Aalener bietet das Theater der Stadt Aalen im Rahmen des „Boulevard Ulmer Straße“ eine weiter
Kurz und bündig

Tanzcafe Vergissmeinnicht

Aalen-Fachsenfeld. Die Sozialstation Abtsgmünd bittet am Donnerstag, 26. Januar, von 15 bis 17 Uhr wieder zum Tanzcafe Vergissmeinnicht im katholischen Gemeindehaus Fachsenfeld. Seit über 10 Jahren können tanzbegeisterte Menschen mit und ohne dementielle Einschränkungen einmal im Monat bei Live-Musik das Tanzbein schwingen. Der weiter
  • 246 Leser
Polizeibericht

Auffahrunfall

Aalen. Eine 58-jährige Seat-Fahrerin fuhr am Montag gegen 7.20 Uhr auf der Robert-Bosch-Straße auf den VW eines 31-jährigen Fahrers auf. Rund 2000 Euro Schaden entstand dabei an den beiden Unfallfahrzeugen. weiter
  • 385 Leser
Kurz und bündig

Dienststellen des Kreises zu

Aalen. Die Dienststellen des Landratsamtes in der Bahnhofstraße 50 (Bußgeldstelle, Schuldnerberatung, Geschäftsbereich Nahverkehr, Geschäftsbereich Geoinformation und Landentwicklung) sind am Donnerstag, 19. Januar, wegen einer internen Veranstaltung geschlossen. weiter
  • 182 Leser
Polizeibericht

Einbruch in Geräteschuppen

Aalen. Zwischen Freitag, 11 Uhr und Sonntag, 17 Uhr, wurde in einen Geräteschuppen in der Alten Heidenheimer Straße eingebrochen. Die Täter entwendeten einen Benzinrasenmäher und eine Werkzeugkiste im Wert von rund 1000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Aalen, Tel. 07361/5240 entgegen. weiter
  • 610 Leser
Kurz und bündig

Eltern trauern um ihr Kind

Aalen. Selbst betroffene Eltern, möchten all diejenigen, die noch ganz nah den Tod des geliebten Kindes zu bewältigen haben, einladen, gemeinsam ein Stück Trauerweg zu gehen. Die Trauergruppe trifft sich an sechs Abenden, der erste Termin findet am Donnerstag, 26. Januar, in der Familienbildungsstätte statt. Anmeldung und weiter
  • 179 Leser
Polizeibericht

Fahrer schwer verletzt

Essingen. Am Montag gegen 14.30 Uhr war ein 64-Jähriger mit seinem VW Passat auf der Landesstraße 1165 von Lauterburg in Richtung Essingen unterwegs. Auf Höhe der dortigen Forellenzucht kam das Fahrzeug aus unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr einen Baumstumpf, drehte sich und rutschte die Böschung weiter
  • 545 Leser

Fit für die Industrie 4.0

Berufsschulabschlussfeier An der Technische Schule Aalen wurden 239 Absolventen in den Berufsfeldern Metalltechnik, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Bautechnik, Holztechnik und Körperpflege verabschiedet.
08bb562e-af0b-4b0f-bad8-be34275d9bf5.jpg

Aalen

Bei der Abschlussfeier der Berufsschule im Winterhalbjahr wurden an der Technischen Schule Aalen 239 Absolventen in den Berufsfeldern Metalltechnik, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Bautechnik, Holztechnik und Körperpflege verabschiedet.

Schulleiter weiter

  • 292 Leser
Kurz und bündig

Helfer für Stadtranderholung

Aalen. Für das Küchen- und Reinigungsteam der Stadtranderholung auf der Kolpinghütte wird noch Verstärkung gesucht. Wer Interesse hat, kann sich per E-Mail melden bei Jugendreferent Martin Kronberger, Martin.Kronberger@drs.de, oder telefonisch im Pfarrbüro unter (07361) 379710. weiter
  • 168 Leser
Polizeibericht

Ins Schleudern geraten

Aalen-Dewangen. Mit nicht angepasster Geschwindigkeit war ein 47-jähriger Chrysler-Fahrer am Montag gegen 6.20 Uhr auf der Landesstraße 1080 von Dewangen kommend in Richtung Rodamsdörfle unterwegs. Dabei geriet sein Auto auf der schneeglatten Fahrbahn ins Schleudern und prallte gegen einen entgegenkommenden Mercedes. Der Fahrer weiter
  • 567 Leser
Polizeibericht

Maschendrahtzaun beschädigt

Aalen: Ein unbekannten Fahrer beschädigte zwischen Sonntag und Montag den Maschendrahtzaun eines Gebäudes in der Industriestraße. Der Unfallverursacher flüchtete und hinterließ einen Schaden von ca. 500 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Aalen unter Tel. 07361/5240 entgegen. weiter
  • 423 Leser

Pius Angstenberger wird „Ehren-Präses“

Jubiläum 50 Jahre Chor der Marienkirche Aalen mit Festmessen, Konzerten und einer Reise nach Cervia.
e9551886-f14f-41f9-9dd6-7a7b5eb2841b.jpg
Aalen. Im Beisein der Chorgründer Pfarrer Eugen Schneider und Peter Kuhn eröffnete Chordirektor Ralph Häcker das Jubiläumsjahr „50 Jahre Chor der Marienkirche Aalen“. In der Jahreshauptversammlung gab er das Programm der drei Orchestermessen und zwei Konzerte weiter
  • 301 Leser
Kurz und bündig

Treffpunkt für Trauernde

Aalen. Die offene Gruppe für Trauernde des ökumenischen Hospizdienstes trifft sich jeden dritten Mittwoch im Montag in den Räumen in der Friedhofstraße 7. Nächster Termin ist am 18. Januar um 17.30 Uhr. Bei Bedarf sind auch Einzelgespräche möglich. Bei Fragen ist der Hospizdienst zwischen 9 und 11 Uhr unter Tel. (07361) weiter
  • 164 Leser

Zahl des Tages

5
Nur fünf Interessierte waren gekommen zu einer Informationsveranstaltung des Landratsamts unter dem Motto „Spannende Theaterprojekte in Ihrer Gemeinde – machen Sie mit!“. Ob es am Termin lag oder am winterlichen Wetter wird vermutlich kaum herauszufinden sein. weiter
  • 615 Leser

Konzert Geniale Komponisten

Der Pianist Pavlos Hatzopoulos widmet sich in seinem Konzert am Freitag, 20. Januar, 20 Uhr, im Schönblick dem Umgang genialer Komponisten mit der ungewissen Zukunft. Er spielt unter anderem die Toccata D-Dur, die Transkription „Wir danken Dir, Gott, wir danken Dir“ aus der Bachschen Ratswahlkantate, Beethovens weiter
  • 445 Leser

Schlager Olaf, der Flipper, sagt Konzert ab

tbr0000007102915_118838.jpg
Der Schlagersänger Olaf, der Flipper, sagt sein Konzert ab: Sein geplantes Konzert am 18. Januar um 19 Uhr in der Stadthalle Aalen musste aus tourneetechnischen Gründen ersatzlos abgesagt werden, bedauert die Konzert- und Theateragentur Provinztour in einer Pressemitteilung.

Bereits gekaufte Karten können dort zurückgegeben werden, wo sie weiter

  • 550 Leser

Gelungener Kulturstart ins neue Jahr

Neujahrskonzert Ein großartiger Kulturabend, voll Können und Heiterkeit: „Musik in Lorch“ besetzte sein Neujahrskonzert mit Hochkarätern.
f9e5b5f6-f4fe-404c-b288-acacd9c4c75e.jpg
Spritzige Ideen unter dem Motto „Man muss mal ab und zu verreisen“ feuerten Kathrin Bechstein, Klaus-Dieter Mayer und die Salonkommode Stuttgart ins Publikum. Das war zahlreich gekommen, denn „Musik in Lorch“ ist ein Garant für exquisiten musikalischen Genuss.

Mit Charme weiter

  • 183 Leser

Klangwolken, klassisches Theater und Sandkunst

Kultur im ländlichen Raum Projekt „Lernende Kulturregion Schwäbische Alb“ stellt erste Ideen vor.
ca5dfeb1-c7d6-4358-9c8e-4047eef083c5.jpg
Wie können kulturelle Angebote für Menschen im ländlichen Raum aussehen? Das Projekt mit dem langen Namen „Lernende Kulturregion Schwäbische Alb“ will Antworten darauf geben. Bei einem ersten Treffen im Landratsamt präsentierten Theaterschaffende ihre Ideen vor interessierten Besuchern.

Ziel sei es, gemeinsam mit den Menschen weiter

  • 256 Leser

Der Verschwendung auf der Spur

Energieeffizienz Die Aalener Kompetenzstelle KEFF zeigt Unternehmen Wege zur Energieeinsparung auf. Bei Vor-Ort-Terminen sollen sie ein Gespür für die richtigen Maßnahmen bekommen.
74c8181e-c0e1-4b67-a091-a75e2cae054d.jpg

Dischingen-Dunstelkingen/Ellwangen

Die unabhängige Kompetenzstelle für Energieeffizienz – KEFF genannt – ist seit 2016 im Aalener Wirtschaftszentrum Wi.Z ansässig. Sie arbeitet eng mit der Hochschule Aalen zusammen. Firmen sollen animiert werden, weiter

  • 875 Leser

Verzicht des Landes auf Kürzungen

Zuschüsse Die Landesregierung kürzt Gelder für überbetriebliche Bildungsstätten des handwerks nicht weiter.
Ulm. Die Landesregierung wird 2017 ihre Zuschüsse für die überbetrieblichen Bildungsstätten nicht weiter kürzen. Dies kündigte Thomas Dörflinger, handwerkspolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, an. Durch einen Beschluss der CDU-Landtagsfraktion bleibt die Ausbildung von jährlich knapp weiter
  • 465 Leser

Genähte Fantasien

Ehrenamt Hinter den Kulissen des Musicals Aida vom Gmünder Kolpingmusiktheater wird nicht nur viel geprobt, sondern auch Kleider genäht. Ein Besuch.
fd58eccc-ea7c-46aa-a893-f355dae2321f.jpg

Schwäbisch Gmünd

In den vergangenen Wochen ließ Gundi Mertens ihrer gesamten Kreativität freien Lauf. Denn sie ist Gewandmeisterin, entwirft und designt für das Gmünder Musical Aida die Kostüme. „Da die Kleider keine Straßenmode sein sollen, sondern Fantasien weiter

  • 354 Leser

20 000 Euro für Gedenken an Eugen Bolz

Realschule An der EBR in Ellwangen soll das Mobiliar des Widerstandskämpfers gegen die Nazis ausgestellt werden.
Ellwangen. An der Eugen-Bolz-Realschule (EBR) in Ellwangen soll ein Gedenkraum für Eugen Bolz, den früheren Reichstagsabgeordneten von Ellwangen und württembergischen Staatspräsidenten von 1928-1933, eingerichtet werden. Dieses Vorhaben des Vereins der Freunde und Ehemaligen der EBR unterstützt weiter
  • 198 Leser
Kurz und bündig

Filmerlebnis auf dem Wasser

Begegnungstag für Frauen

Ellwangen. Die Landfrauenvereinigung des katholischen deutschen Frauenbundes veranstaltet am Mittwoch, 18. Januar, im Jeningenheim einen Begegnungstag für Frauen aller Konfessionen zum Thema „ Von der Kraft der Bilder – und wie weiter

Projektchor in Dalkingen

Singen Proben sind mittwochs. Infoabend ist diese Woche.
Rainau-Dalkingen. Der Gesangverein Cäcilia Dalkingen startet unter Leitung von Markus Angstenberger einen gemischten Projektchor. Die Proben werden immer mittwochs von 19.30 bis 20.30 Uhr im Vereinsheim der Turnhalle Dalkingen stattfinden. Der Informationsabend und gleichzeitig der Auftakt ist am weiter
  • 528 Leser
Kurz und bündig

Wochenende für Trauernde

Ellwangen. Die Landpastoral bietet von Samstag, 18. Februar, 9.30 Uhr, bis Sonntag, 19. Februar, 13 Uhr, ein Wochenende für Trauernde im Tagungshaus Schönenberg an. Das Wochenende bietet Raum und Möglichkeiten, die Trauer mit ihren unterschiedlichen Facetten zuzulassen und besser zu verstehen, auf dem Weg nicht allein zu sein weiter
  • 236 Leser

Die Sucht nach Zucker

Vortrag Psychologe spricht zum Thema Ernährung.
Rosenberg. Der Diplom-Psychologe Patrick Link hält bei der Volkshochschule Rosenberg am Freitag, 20. Januar, einen Fachvortrag zum Thema Zuckerkonsum. Im Vortrag beleuchtet der Münchner Psychologe und Stressforscher die Suchtpotentiale des Zuckers und der Süsswaren nach neuesten weiter
  • 205 Leser

Ellwanger Schulbusse fahren

Nahverkehr Trotz Eis, Schnee und glatter Straßen gibt es kaum Probleme bei der Schülerbeförderung.
Ellwangen. In der Stadt gehen Gerüchte um, dass am Montag gleich mehrere Schulbusse nicht gefahren seien. Ganz so schlimm ist das Winterwetter aber nicht. Nach SchwäPo-Recherchen gibt es bei der Schülerbeförderung in Ellwangen kaum Probleme – Trotz Eis und Schnee. Laut Reiner Maria weiter
  • 182 Leser
Zur Person

Hans Köder ist 85 Jahre alt

7d2e59f0-92fb-4f78-ac04-d6ebeac2766d.jpg
Rosenberg-Herlingshof. Bei guter Gesundheit hat Hans Köder in Rosenberg seinen 85. Geburtstag gefeiert. Hierzu gratulierten dem Jubilar bei einem Empfang im Landhaus Rettenmeier in Jagstzell mehrere Vereine. Sie alle dankten dem Geburtstagskind für jahrzehntelange Mitgliedschaft. Für den weiter
  • 165 Leser

Liederkranz Ellenberg will Projektchor gründen

Jahreshauptversammlung Die Mitglieder blicken auf 2016 zurück und schmieden Pläne für 2017.
Ellenberg. Auf ein erfolgreiches Jahr konnte der Liederkranz Ellenberg zurückblicken. Der Chor konnte verstärkt werden und auch der Kinderchor „Happy Kids“ hat mehr kleine Sänger. Nach dem Totengedenken und drei Chorvorträgen eröffnete der Vorsitzende Rolf Knebel die weiter
  • 218 Leser

Musikverein ehrt langjährige Mitglieder

Hauptversammlung Ein bewegtes und arbeitsreiches Jahr liegt hinter den Musikern.
7f8670b4-351c-4bd1-9867-1969a5004fbd.jpg
Unterschneidheim. Bei der Generalversammlung des Musikvereins Unterschneidheim am im Gasthaus „Lamm“ blickte der Vorsitzende, Rainer Egetemeyer, auf ein bewegtes und arbeitsreiches Jahr zurück. Das vergangene Jahr sei geprägt gwesen durch den Neuanfang des Dirigenten der weiter
  • 271 Leser

Seniorenrat lädt Bürger ein

Bürgertreff Am Donnerstag gibt es Musik, ein Quiz und Gymnastik.
Ellwangen. Zum ersten Bürgertreff im neuen Jahr am Donnerstag, 19. Januar, um 15 Uhr lädt der Seniorenrat der Stadt Ellwangen alle Bürgerinnen und Bürger in die Cafeteria der Marienpflege ein. Geplant sind ein Neujahrsquiz und Gymnastik mit Musik. Außerdem gibt es Kaffee und Kuchen. weiter
  • 493 Leser

Zahl des Tages

160
In 160 Regionen Deutschlands finden in diesen Tagen die Regionalwettbewerbe „Jugend musiziert“ statt. Der Regionalwettbewerb Ostwürttemberg ist diesmal am 28. und 29. Januar in Schwäbisch Gmünd und Waldstetten. weiter
  • 543 Leser

Geschäftsstelle Sportkreis hat neue Mitarbeiterin

Aalen. Der Sportkreis Ostalb verstärkt seine Geschäftsstelle mit einer weiteren, neuen Mitarbeiterin: Nicole Haag aus Schwäbisch Gmünd ist zweite Kraft neben Karin Uhlemayr, die sich nunmehr auch um die Koordinierungsstelle Sportverein und Ganztagsschule kümmern wird. weiter
  • 565 Leser

Abstraktes und Rätselhaftes

Ausstellung Susanne Scholz zeigt Kohle- und Bleistiftzeichnungen, Lichtreflexionen und Farben im Landratsamt.
9a5a9121-3355-426d-bf8c-c0977b6cf445.jpg
Aalen. Dr. Daniela Roth führte in die Arbeiten von Susanne Scholz ein. „Professionelle, große handwerkliche Qualität“ entdeckte die Kunsthistorikerin bei einem Atelierbesuch. Der Titel „Mehr Licht“ lässt Bilder in hellen Farben vermuten, was aber nur teilweise zutrifft. weiter
  • 252 Leser

Nachtrodeln auf der Skihütte

03949a9e-e764-44e9-a45a-605cdf7a006e.jpg
Rodeln Am Samstag, 21. Januar, findet auf der Skihütte am Volkmarsberg das legendäre Nachtrodeln der Skiabteilung des TSVO statt. Ab 16 Uhr ist Partystimmung, rund um die Skihütte. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Das Rodelrennen beginnt gegen 17.30 Uhr. Anmeldung ist nicht erforderlich. weiter
  • 690 Leser

Ostalb punktet mit Kultur und Natur

Tourismus Die Region auf der Messe CMT. Besucher fragen nach dem Alamannenmuseum, den Römern und wollen gerne Wandern oder Radfahren.
670d97dc-88d9-4cce-b14a-5b2ebc1ea30f.jpg

Ostalbkreis/Stuttgart

Draußen kündigt sich Schneefall an. Drinnen lebt der Traum vom Sommerurlaub. Die Touristikmesse CMT in Stuttgart hat alles im Programm, was sich Erholungs- oder Abenteuerlustige wünschen. Ferne Länder, feine Wohnmobile und Tipps für den weiter

  • 147 Leser
Tagestipp

Wenn Eltern aus der Haut fahren

1368c81c-6e7f-464e-9c18-d1c7c2ec4530.jpg
Ulrike Altmann ist Diplom- Sozialpädagogin und hält einen Vortrag über die Beziehung von Eltern zu ihren Kindern. Was sollten Eltern tun, wenn sie aggressive Gefühle und Wutausbrüche gegenüber ihren Kindern bekommen? Warum kommen Eltern soweit, dass sie „aus der Haut fahren“? Diese Fragen klärt Ulrike Altmann. Der Vortrag geht bis 21 weiter
  • 318 Leser

Zahl des Tages

2500
Tonnen Salz hat die Straßenmeisterei in Ellwangen für den Winterdienst eingelagert. 800 Tonnen wurden diesen Winter bereits verbraucht. weiter
  • 409 Leser

Eingeschneite Pferdestadt

50cf7ac2-a3ad-41c9-94f4-1a8866de3398.jpg
Kunstaktion Das Zeitungspferd wird dieser Tage eingeschneit. Es steht in der Ellwanger Pfarrgasse bei der SchwäPo-Redaktion und ist ein Überbleibsel der Aktion „Schwing die Hufe“ aus dem Jahr 2000. Künstler, Schulen und Kindergärten gestalteten damals 60 Pferderohlinge aus Polyester. weiter
  • 515 Leser

Sanierung Kastellschule

Ellwangen-Pfahlheim. Über die Anmietung von Containern während der Generalsanierung der Kastellschule berät der Ortschaftsrat auf der Sitzung am Dienstag, 17. Januar, um 19 Uhr im Rathaus. Ein weiteres Thema ist die Änderung der Ehrenamtssatzung. weiter
  • 637 Leser

Wald und Kanalisation

Neuler. Am Mittwoch, 19. Januar, ist um 18 Uhr Gemeinderatssitzung im Rathaus Neuler. Zunächst gibt es eine Bürgerfragestunde. Anschließend wird über den Nutzungs- und Kulturplan für den Gemeindewald und Ortskanalisation Leinenfirst beraten. weiter
  • 564 Leser

17-Jährige sexuell belästigt

Aufruf Die Polizei bittet Zeugen, die am Donnerstag in Crailsheim etwas beobachtet haben, sich zu melden.
Crailsheim. Am Donnerstag gegen 13.30 Uhr wurde eine 17-Jährige, die am Bahnhof in Crailsheim auf ihren Zug wartete, sexuell belästigt. Sie hielt sich laut Polizei auf dem Bahnsteig am Hauptgebäude auf, als ein dunkelhäutiger junger Mann sie belästigte, bedrängte und trotz Gegenwehr unsittlich weiter
  • 185 Leser
Polizeibericht

3000 Euro Sachschaden

Ellwangen. Gegen 6.25 Uhr kam ein 36-Jähriger mit seinem Auto am Montagmorgen an der Kreuzung Obere Brühlstraße / Sebastiansgraben nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die dortige Leitplanke. Der dabei entstandene Sachschaden wird auf rund 3000 Euro geschätzt. weiter
  • 440 Leser

Fünf Gründe, Sich über den Schnee zu freuen

1 Am frühen Morgen Schnee zu schippen, ist ein super Training. Die Bewegung an der frischen Luft macht fit. Und dass alles ohne teure Sportausrüstung oder Gebühren für das Fitnessstudio. Da freut sich der Schwabe in uns.

2 Glatte Straßen, weiter

  • 135 Leser

Baustelle am Wemdinger Tunnel

Verkehr Bahnunterführung in Nördlingen wird bis 2018 erneuert. Umleitungen für Autofahrer, Radler und Fußgänger.
Nördlingen. Die Bauarbeiten am „Wemdinger Tunnel“ in Nördlingen haben begonnen. Die Abbrucharbeiten an der Bahnunterführung laufen, der Bereich der Baustelle ist für den gesamten Fahrzeugverkehr, Fußgänger und Radfahrer vollständig gesperrt. Der überörtliche Verkehr wird bereits in weiter
  • 168 Leser
Kurz und bündig

BC Aufhausen spielt Theater

Bopfingen-Aufhausen. Die Theatergruppe des BC führt das Lustspiel „Schwester Imaculata oder Eine zu viel im Kloster“ auf. Aufführungen sind am Freitag und Samstag, 3. und 4. Februar, jeweils um 19.30 Uhr sowie am Sonntag, 5. Februar, um 15.30 Uhr in der Egerhalle Aufhausen. Generalprobe ist am Sonntag, 29. Januar, um 14.30 weiter
  • 276 Leser
Kurz und bündig

Benefizkonzert

Bopfingen. Der Förderverein StartKlar bittet zum Benefizkonzert am Sonntag, 22. Januar, um 17 Uhr in die katholische Kirche St. Josef. Der Espresso-Chor Hüttlingen unter der Leitung von Dr. Matthias Habrom tritt auf. weiter
  • 134 Leser
Kurz und bündig

Blutspender gesucht

Riesbürg-Pflaumloch. Nächste Gelegenheit Blut zu spenden bietet der DRK-Blutspendedienst am Donnerstag, 19. Januar, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Goldberghalle in Pflaumloch. weiter
  • 198 Leser
Polizeibericht

Fahrzeuge streiften sich

Ellwangen. Auf rund 1000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, der bei einem Verkehrsunfall am Samstagnachmittag entstand. Auf der Neunheimer Straße musste eine 30-Jährige ihr Auto gegen 17.45 Uhr verkehrsbedingt abbremsen. Auf der schneebedeckten Fahrbahn kam as Auto dabei etwas ins Rutschen. Eine nachfolgende 36 Jahre alte weiter
  • 346 Leser

Helfen Rituale aus Hawaii?

Kurs Gelassener und souveräner mit Konflikten umgehen lernen.
Nördlingen. Das evangelische Bildungswerk Donau-Ries bietet am Samstag, 21. Januar, von 9 bis 16.30 Uhr im Gemeindezentrum St. Georg in Nördlingen einen Kurs zum besseren Umgang mit zwischenmenschlichen Konflikten an. Christiane Keller-Rötlich, Coach, wird die Teilnehmer mit dem aus Hawaii weiter
  • 128 Leser
Polizeibericht

In den Straßengraben gefahren

Stödtlen Auf eisglatter Fahrbahn kam am Samstagabend das Auto eines 18-Jährigen auf der L1070 zwischen Gerau und Stödtlen von der Straße ab, prallte gegen einen Leitpfosten und kam im Straßengraben zum Stehen. Am Fahrzeug entstand Sachschaden von rund 1500 Euro. weiter
  • 427 Leser

Irmgard Schmidle ist seit 55 Jahren im Chor

Cäcilienfeier Katholischer Kirchenchor Kerkingen/Itzlingen ehrt langjährige Mitglieder.
e422f513-f818-44de-9ed3-5b82a240cac1.jpg
Bopfingen-Kerkingen. Hauptversammlung hielt der katholische Kirchenchor Kerkingen/Itzlingen im Gemeindehaus. Im Mittelpunkt standen dabei Ehrungen. Diese nahmen die Vorsitzenden Rita Wohlfrom und Agnes Schmidt zusammen mit Pfarrer Waldemar Wrobel vor.

Für 55 Jahre Singen erhielt Irmgard weiter

  • 271 Leser
Kurz und bündig

Karten für Gartenfestjubiläum

Bopfingen-Baldern. Vom 14. bis 16. Juli steigt das 50. Gartenfest der Musikkapelle und der Sängerlust Baldern im Schlosspark. Ein Höhepunkt wird das Gastspiel von „Anton Gälle und seiner Scherzachtaler Blasmusik“ am Samstag, 15. Juli, um 19 Uhr. Karten zu acht Euro hierfür gibt es in der Gärtnerei Schönherr in Baldern, in der weiter
  • 261 Leser
Kurz und bündig

Klavierkonzert

Bopfingen. Am Samstag, 28. Januar, 19.30 Uhr, gibt es in der Schule am Ipf ein Konzert „Klavierschmi(e)de“. Die Bopfinger Musikschüler Philipp Schmid und Valentin Schmid und ihr Lehrer Musikschulleiter Gebhard Schmid spielen Klaviermusik aus Klassik, Film und Pop. Eintritt ist frei. Spenden für den Förderverein der Musikschule weiter
  • 231 Leser
Polizeibericht

Sattelzugmaschine brennt

Crailsheim. Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts ist am Sonntagabend in Crailsheim eine Sattelzugmaschine in Brand geraten. Das Fahrzeug war auf einem Firmengelände in der Roßfelder Straße gestanden. Die Freiwillige Feuerwehr Crailsheim löschte das Fahrzeug. weiter
  • 685 Leser
Kurz und bündig

Schnäppchen für Kinder

Riesbürg-Pflaumloch. In der Goldberghalle in Pflaumloch veranstalten das Börse-Team Pflaumloch und der Ortschaftsrat Pflaumloch am Samstag, 11. Februar, einen Kinderkleider- und Spielzeug-Basar. Verkauf ist von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr. Verkaufsnummern gib es ab sofort telefonisch bei Inge Schindele unter (09081) 79462 und bei weiter
  • 153 Leser
Kurz und bündig

Tournee-Theater gastiert

Bopfingen. Mit der Komödie „Achterbahn“ gastiert das Tournee-Theater Stuttgart am Freitag, 3. Februar, um 20 Uhr in der Aula des Bildungszentrums Bopfingen. Karten zu zwölf Euro gibt es im Rathaus, im Handelsregal, bei Haushaltswaren Arnold, in der Rats-Apotheke oder online unter www.events-am-ipf.de. An der Abendkasse weiter
  • 194 Leser
Kurz und bündig

Vernissage der 24 Türchen

Bopfingen. Die Kalenderbilder aus dem Projekt „Kunstvolle Weihnacht“ werden ausgestellt. Vernissage ist am Donnerstag, 19. Januar, ab 19 Uhr im Foyer und der Schranne im Rathaus. weiter
  • 172 Leser

Wanderwege in Donau-Ries

Freizeit Ferienland Donau-Ries bringt neuen Wanderführer heraus.
Nördlingen. „Naturnah und erlebnisreich“ – unter diesem Motto hat das Ferienland Donau-Ries 16 Top-Wanderwege auserkoren. In einer neuen Broschüre werden diese Wege auf 36 Seiten detailliert vorgestellt. Auf je einer Doppelseite findet sich dabei eine Karte mit Wegverlauf und weiter
  • 147 Leser

Zufrieden nach dem Umzug

Fasching Stadt und FCV bekommen positive Rückmeldungen. Mehr Zuschauer seien aber wünschenswert gewesen.
Ellwangen. Am Tag nach dem großen Ostalb-Umzug in Ellwangen zeigen sich die Veranstalter zufrieden. Von teilnehmenden Vereinen hat Jürgen Fünfgelder, der Präsident des Fastnachts-Clubs Virngrundkrähen Ellwangen (FCV) nur positive Rückmeldungen bekommen. Vor allem vom Narrenmarkt auf dem weiter
  • 216 Leser

Grundkurs für neue Imker

Imkerei Zwei Termine für Theorie der hiesigen Bezirksbienenzüchter.
tbr0000007102509_118822.JPG
Aalen. Der Imkerverein Aalen bietet wieder einen Grundkurs für Einsteiger in die Imkerei an. Im vergangenen Jahr hatten 30 Interessierte an dem Grundkurskurs, begeistert teilgenommen.

Anfängerkurs, Theorie Teil 1: 23. Januar, 18 Uhr bis 22 weiter

  • 231 Leser
Kurz und bündig

KGR der Protestanten

Aalen. Der evangelische Kirchengemeinderat tagt am Mittwoch, 18. Januar, um 19.30 Uhr im Gemeindezentrum der Martinskirche. Es geht um die Finanzierungspläne Turmsanierung Stadtkirche und Sanierung Pfarrhaus Martinskirche, Gemeinde- und Immobilienkonzept. weiter
  • 164 Leser
Kurz und bündig

Stadtranderholung

Aalen. Im zweiten Abschnitt der Stadtranderholung vom 14. bis 25. August sind noch einige Plätze frei. Anmeldung: www.katholische-kirche-aalen.de. weiter
  • 168 Leser

Altes Zahngold für Hospizdienst

c3c99c11-2357-4ee8-8cfe-331cf331b15e.jpg
Spende Der Verein Freie Zahnärzte im Altkreis Aalen hat 2500 Euro aus dem Erlös der Altgoldsammelaktion an den Kinder- und Jugendhospizdienst des Malteser Hilfsdienstes gespendet. Das Geld soll zur Aus- und Weiterbildung der ehrenamtlichen Betreuer sowie zur Unterstützung in der Trauerarbeit weiter
  • 419 Leser
Wespels Wortwechsel

Hanebüchen aus hagebüchen

Manfred Wespel über Hag und Hagestolz
1ad4a99a-99d4-4b86-9169-9528df0b9d2b.jpg
Im Mittelalter wurden Grundstücke am Hof und oft ganze Dörfer mit einer Hecke eingefriedet, oft mit der sehr robusten Hainbuche. Nur ist die Hainbuche keine Buche, sondern ein Birkengewächs, und die ältere korrektere Form hieß Hage(n)buche; klar, ein Hag ist eine Hecke, ein Gebüsch, ein Dornstrauch, eine Einfriedung und dazu eignete sich die weiter
  • 142 Leser

Queen Kings kommen

Konzert Eine der besten Queen-Tribute-Bands spielt in Heidenheim.
„The Queen Kings“ gilt als eine der besten Queen-Tribute-Bands und tourt schon seit Jahren durch Europa. In diesem Jahr präsentieren sie mit Sascha Krebs als Leadsänger ihre neue Show „A Kind of Queen“. Krebs spielte schon vor über 75 000 Zuschauern in Wacken mit Größen wie Alice Cooper und Bonnie Tyler. Kenner schätzen weiter
  • 388 Leser

Ursache der Geisterfahrt offen

Unfall Die Polizei ermittelt den Hergang des tödlichen Unfalls am Sonntag. Die Fahrerin ist wohl auf der Ausfahrt bei Lorch-Ost auf die B 29 gefahren.
ac8576e0-33cc-4dd2-845a-f179a456b68f.jpg

Schwäbisch Gmünd/Lorch

Abgeschlossen ist die Untersuchung des tragischen Unfalls noch nicht, bei dem am Sonntag zwei Menschen ihr Leben verloren haben. Doch die Polizei geht davon aus, dass die 72-jährige Renault-Laguna-Fahrerin bei der Anschlussstelle Lorch-Ost als weiter

  • 299 Leser
Kurz und bündig

Baulandumlegung

Oberkochen. Der Technische Ausschuss tagt am Mittwoch, 18. Januar, um 16.30 Uhr im Rathaus und berät über Bauvorhaben. Außerdem stehen die Baulandumlegungen im Gewerbegebiet „Oberkochen Süd, Teil II“ und imWohngebiet „Weingarten“ auf der Tagesordnung. weiter
  • 268 Leser
Kurz und bündig

Die Blutegel-Therapie

Westhausen. Wie und in welchen Fällen die Blutegel-Therapie hilft, erläutert Carola Fritz am Dienstag, 24. Januar, um 19.30 Uhr im Pfarrstadel. Der Eintritt zur Veranstaltung des katholischen Frauenbundes ist frei. weiter
  • 238 Leser
Kurz und bündig

Skilift am Volkmarsberg

Oberkochen. Der Skilift am Volkmarsberg ist am Samstag, den 21.1.2017 und am Sonntag, den 22.1.2017 von 13.00 Uhr bis 16.30 Uhr geöffnet. weiter
  • 227 Leser
Kurz und bündig

Theater von Kindern für Kinder

Lauchheim-Röttingen. Die „Stuttgarter Strolche“ spielen am Sonntag, 22. Januar, im Bürgersaal in Röttingen das Stück „Pippi feiert Geburtstag“. Auf der Bühne stehen 25 Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren. Die Vorstellung beginnt um 14 Uhr. weiter
  • 543 Leser
Kurz und bündig

Traditionelle Skiausfahrt

Dorfmerkingen. Die Skiausfahrt der Sportfreunde Dorfmerkingen ins Montafon findet am kommenden Samstag statt. Abfahrt: 5 Uhr Parkplatz Frische Quelle. . Mitfahrgelegenheit besteht für Jedermann. Anmeldung unter E-Mail karl.boess@enmail.de, Tel. 07326/5660. weiter
  • 425 Leser

Betriebe mit hohem Stalldurchschnitt ausgezeichnet

Rinderzuchtverein Neresheim Hohe Milchleistungen und lange Lebensdauer der Kühe schließen sich nicht aus.
255ea07d-6210-4da3-b878-818a2636a3e0.jpg
Neresheim-Frickingen. Bei der Hauptversammlung des Rinderzuchtvereines Neresheim auf dem Q-Hof der Familie Raunecker kam Viktor Schill, Vorsitzender, schnell auf den ruinösen Milchpreis zu sprechen. Tiefstand war im Sommer, als die Bauern nur noch zwischen 21 und 24 Cent für einen Liter Milch weiter
  • 299 Leser

Hervorragende Arbeit in der Ortschaft

DRK Ortsverein Röttingen Mitglieder leisten 4375 ehrenamtliche Stunden.
b1cbfc23-90ad-4176-b90e-ce54813a2a77.jpg
Lauchheim-Röttingen. Der Vorsitzende Markus Diemer erinnerte bei der jüngsten Jahreshauptversammlung des DRK Röttingen an die wesentlichen Tätigkeiten des vergangenen Jahres und ging kurz auf die Höhepunkte wie Fasching, Familienwanderung und die Gestaltung der Seniorenweihnachtsfeier weiter
  • 168 Leser
Zum Tode von

Xaver Brenner ist tot

Lauchheim. Im Alter von 83 Jahren ist Xaver Brenner verstorben. Seinen Lebensweg zeichnete Pfarrer Matthias Reiner beim Requiem nach. „Xaver“ wie ihn Groß und Klein nannten, lebte als Junggeselle im Elternhaus, in der Familie seines Bruders und war Stadtarbeiter mit weiter
  • 163 Leser

Verkehr Nur wenige Blechschäden

Aalen. Starker Schneefall in der Nacht zum Montag sorgte für stockenden Verkehr im gesamten Ostalbkreis. Auf der B29 ging es zeitweise nur im Schritttempo voran. Laut Polizei gab es aber nur wenige Blechschäden. Der einzige Unfall mit Personenschaden ereignete sich um 6.30 weiter
  • 453 Leser

Antretter zu Europas Krise

Vortrag Wertebasiertes Europa – ein Abend mit Robert Antretter.
tbr0000007102517_118852.jpg
Aalen. Kultur-Pessimisten sehen Europa in einer Krise. Um den Zusammenhalt in Europa zu stärken, ist eine Orientierung an Werten erforderlich, meinen die Soziologen. Der ehemalige Vizepräsident der Parlamentarischen Versammlung des Europarates, Robert Antretter, widmet sich in einem Vortrag der weiter
  • 640 Leser

„Jugend musiziert“ startet

tbr0000007102859_118851.jpg
Schwäbisch Gmünd/Waldstetten. Beim 54. Wettbewerb „Jugend musiziert“ haben Jugendliche aus ganz Deutschland die Chance, sich musikalisch mit Gleichaltrigen zu messen. Der Regionalwettbewerb Ostwürttemberg ist am 28. und 29. Januar in Schwäbisch Gmünd und Waldstetten. 175 weiter
  • 280 Leser
Kurz und bündig

Altersvorsorge macht Schule

Abtsgmünd. Fragen zur Altersvorsorge erklärt Bernd Dangelmaier, Berater der Deutschen Rentenversicherung, am Mittwoch, 18. Januar, um 19 Uhr in der Friedrich-von-Keller-Schule. Unkostenbeitrag 2 Euro. Anmeldung unter (07361) 813243-0 oder auf www.vhs-ostalb.de. weiter
  • 368 Leser

Classic Brass in der Stadtkirche Ellwangen

785ea972-4f6a-4c1a-823e-290fb04a4992.jpg
Konzert „Glanz & Gloria“ verspricht das Blechbläserquintett Classic Brass unter der Leitung des Trompeters Jürgen Gröblehner. Es musiziert am Sonntag, 22. Januar, 17 Uhr, in der evangelischen Stadtkirche Ellwangen mit dem ehemaligen Leipziger Gewandhausorganisten Matthias weiter
  • 501 Leser
Kurz und bündig

Die Haugga-Höhepunkte

Essingen. Die Essinger Haugga-Narra haben bereits ihre neue Kampagne geplant. Los geht es am kommenden Freitag, 20. Januar, ab 18 Uhr mit dem Narrenbaumstellen beim Feuerwehrgerätehaus und anschließendem Brauchtumsabend in der Remshalle. Prunksitzung ist am Samstag, 18. Februar, 19.30 Uhr in der Remshalle. Am Donnerstag, 23. weiter
  • 303 Leser
Kurz und bündig

Energieberater kommt

Hüttlingen. Der Berater von Energiekompetenz Ostalb bietet am Dienstag, 24. Januar, von 15 bis 17 Uhr im Rathaus Hüttlingen kostenlose und unabhängige energetische Erstberatung an. Termine unter Tel. (07173) 185516 oder (07361) 9778-18. weiter
  • 281 Leser
Kurz und bündig

Hexenfest im Lamm

Abtsgmünd-Untergröningen. Am Samstag, 21. Januar, steigt um 19.61 Uhr das Hexenfest der Schlosshexen im großen Saal der Lammbrauerei. Mitfeiern werden die Faschingsgesellschaft Untergröningen, die Grabben Ladies aus Herlikofen, die Grawallhexen aus Schechingen und die Oms nom Gugga aus Weiler. Für fetzige Musik sorgt DJ Topfe. weiter
  • 470 Leser

Vorstellung ausverkauft

„Sprich oder stirb – Scheherazade ohne Worte“ – die Aufführung des Theaters der Stadt Aalen am Freitag, 20. Januar, ist ausverkauft. Die Vorstellung beginnt um 20 Uhr im Alten Rathaus. Die Rahmenhandlung für das Stück ist die der Erzählerin Scheherazade aus „1001 Nacht“. weiter
  • 437 Leser
Kurz und bündig

Wintervögel beobachten

Abtsgmünd-Hangendenbuch. Der NABU Abtsgmünd bietet am Sonntag, 22. Januar, mit dem Verein Kochergarten eine Wintervögelbeobachtung auf dem Koiserhof an. Gestartet wird um 13.30 Uhr am Kessler-Parkplatz in Abtsgmünd. Im Vereinsheim auf dem Koiserhof gibt es nach der Zählung Kaffee und Kuchen. weiter
  • 275 Leser

Kritik an Minister Hermann

Verkehr Roderich Kiesewetter, Ulrich Lange, Winfried Mack und Aufhausens Ortsvorsteher Helmut Stuber fordern schnellen Bau der B 29neu.
11d46178-8114-4447-a3c5-5ea5d91ebf54.jpg

Bopfingen

Bei seinem Besuch in der SchwäPo-Redaktion hat Landesverkehrsminister Winfried Hermann seine Kritik am geplanten Bau der B 29neu von der Röttinger Höhe nach Nördlingen erneuert. Für den Minister würde es reichen, wenn der Bund Ortsumfahrungen für Pflaumloch weiter

  • 160 Leser

Nächster Halt Aalen-Süd?

Verkehr Auch bei der Erlau soll in naher Zukunft einmal die Bahn halten. Das und vieles mehr sieht der neue Verkehrsentwicklungsplan vor.
d7bce48f-6de8-4b24-9813-adad43b1e7e4.jpg

Aalen

Der Bahnhalt Aalen-West kommt. Der Bau beginnt voraussichtlich schon Mitte 2018, das Land beteiligt sich zur Hälfte an den Kosten von geschätzt 2 bis 2,5 Millionen Euro. Diese Nachricht war für OB Thilo Rentschler Mitte November ein „schönes vorgezogenes weiter

  • 499 Leser

Posaunenchor will noch mehr Jugendliche ausbilden

Jahreshauptversammlung 25 Aktive spielten im vergangenen Jahr 28 Auftritte.
9cfeb4a2-83fb-4258-b862-2534752c59f2.jpg
Essingen-Lauterburg. Der neue Vorsitzende des Lauterburger Posaunenchores, Kurt Maier, startete die Jahresschlusssitzung im Gemeindehaus Lauterburg mit einem Rückblick auf das vergangene Jahr. Zuvor hatte Pfarrerin Fleisch-Erhardt den Abend mit einer Andacht eröffnet. Thema war die Jahreslosung weiter
  • 168 Leser

Wissen und Erfahrung der Mitarbeiter als Konstante

Mitarbeiterehrung 22 Jubilare der Scholz Recycling GmbH und der Scholz Management Service GmbH geehrt.
3482607a-edbf-4914-8562-7041ec0477c0.jpg
Essingen. Oliver Scholz, CEO der Scholz Recycling GmbH, ehrte die Jubilare des Standortes Essingen der Scholz Recycling GmbH und der Scholz Management Service GmbH im Rahmen der Weihnachtsfeier in der Schloss-Scheune. Er dankte im Namen der gesamten Geschäftsführung für die langjährige Mitarbeit weiter
  • 273 Leser

Der Tod kam im Arztkittel

Lesung In „Nebel im August“ wird deutlich, wie die Nationalsozialisten in Psychiatrien gegen Außenseiter vorgingen, selbst wenn sie noch Kinder waren.
37ec4cdc-ac01-4993-b9c4-ae75d77e7509.jpg

Ellwangen

In diesem Jahr bereitet die Mittelhofschule den „nationalen Gedenktag“ für die Opfer des Nationalsozialismus vor. Die 7. Klasse hat sich mit der Lehrerin Eva Gschwinder mit dem Thema „Jenische, eine verfolgte Bevölkerungsgruppe“ weiter

  • 383 Leser

Finissage der Krippen

Bis zum Sonntag, 29. Januar, sind im Sieger Köder Museum in Ellwangen, Nikolaistraße 12, über 50 Krippen aus verschiedenen Ländern zu sehen. Die Finissage mit einer Öffentlichen Führung beginnt am Sonntag, 29. Januar, 14.30 Uhr. weiter
  • 481 Leser

Junge Syrerin als Praktikantin

Flüchtlinge Die 20-jährige Marwa Alwadi bereitet sich auf den Abschluss ihrer Deutschkurse vor und peilt ein Studium in Karlsruhe an.
2d2fc951-df5d-4c9f-a8d0-39230d9557f4.jpg

Aalen

Seit diesem Montag hat die Redaktion der Schwäbischen Post eine neue Praktikantin. Das Besondere an der 20 Jahre jungen Frau: Sie ist mit ihrer Familie 2014 aus Syrien geflohen.

Nach einigem Hin- und Her landete sie zusammen mit ihrem Bruder und ihren weiter

  • 324 Leser

Kampf dem plötzlichen Herztod

DRK Kreisverband Aalen Kostenlose Defi- und Wiederbelebungskurse beginnen.
17eed1ec-58b0-4475-a255-099668722561.jpg
Aalen. Die Zahlen sind alarmierend: „Nur 18 Prozent der Deutschen helfen im Ernstfall“, sagt Sebastian Rufner, Bereichsleiter Ausbildung beim DRK-Kreisverband Aalen. Dabei sei Erste Hilfe leicht. Doch viele trauten sich nicht. Weil sie Angst haben, etwas falsch zu machen. Und weil der weiter
  • 309 Leser

Mit zwei Schichten im Kampf gegen Eis und Schnee

Schnee Die Mitarbeiter der Ellwanger Straßenmeisterei und des Baubetriebshofs erzählen von ihrem Alltag in diesen Tagen.
898293d0-0828-49db-b0fd-f6afeef28dd1.jpg

Ellwangen

Im Winterdienst-Dauereinsatz sind derzeit der Baubetriebshof und die Straßenmeisterei in Neunheim. War der Dezember praktisch niederschlagsfrei, ist immer wieder einsetzender Schneefall im Januar jetzt die Regel. Die Schneemassen hielten sich noch in weiter

  • 512 Leser

Reichlich Lob für den Radmanager

Verkehr Die Jahresbilanz zum Ausbau der Aalener Radinfrastruktur kommt im zuständigen Ausschuss gut an.
tbr0000007102374_118821.jpg
Aalen. Es geht voran. So kann man den Jahresbericht zum Ausbau der Radinfrastruktur zusammenfassen, den Aalens Baubürgermeister Wolfgang Steidle jetzt im Ausschuss für Umwelt und Stadtentwicklung gegeben hat. Er informierte unter anderem darüber, dass die Stadt eine neue Radwegekarte gedruckt hat weiter
  • 354 Leser

Biss in den Apfel der Erkenntnis

Winfried Tobias inszeniert am Theater der Stadt Aalen „Die mich jagen“
f87db292-f67e-408f-9f9a-efde9db89749.jpg
„Für Menschen ab 14 Jahren“ hat das Theater der Stadt Aalen sein neues Jugendstück empfohlen. Die dynamische Premiere von Eva Rottmanns Tragigkomödie „Die mich jagen“ am Samstag auf der Studiobühne im Alten Rathaus hat indes auch das weit überwiegend erwachsene Publikum in seinen Bann gezogen. Der herzliche Beifall für weiter
  • 186 Leser

Irischer Stepptanz

SP-Präsentation Die Tanzwütigen kommen in die Aalener Stadthalle.
tbr0000007102329_118820.jpg
Aalen. Die Schwäbische Post präsentiert die „Danceperados of Ireland“ am Sonntag, 22. Januar, in Aalen in der Stadthalle.

Der irische Stepptanz hat in den vergangenen Jahren die Welt erobert und Millionen von Menschen begeistert. Er hat Irland und seine Kultur international ins weiter

  • 264 Leser

Restvermögen für sozialen Zweck

cb14f7a7-40ea-475f-a107-147b68ea2231.jpg
Spende Cäzilia Hettich, Else Stock und Gerda Strohm besuchten das Hospiz St. Anna in Ellwangen. Im Gepäck hatten die drei Vertreterinnen der „Frauengruppe Oberalfingen“ einen Scheck in Höhe von 850 Euro, den sie an Schwester Veronika Mätzler und Hospizleiter Bernhard Amma weiter
  • 749 Leser

Schwoba Gwidd’r: Da bebt die Halle

Fasching Die Oberkochener Guggen stellen sich im neuen Gewand vor und feiern mit befreundeten Gruppen. Da wird die Gwidd’r-Gaudi zu einem Fest der schräg-tollen Musik.
45f37213-2d7b-41b1-b869-6d72248d4d84.jpg

Oberkochen

Wenn Schwoba-Gwidd’r in Oberkochen auftritt, bebt die altehrwürdige Dreißentalhalle. Am Samstag war es nicht anders. Viele waren natürlich auch deswegen gekommen, weil die Guggamusiker sich in ihrem neuen Gewand vorstellten.

Etwas völlig Neues weiter

  • 417 Leser

Autofahrer schrammt Auto und begeht Unfallflucht

Polizei braucht Hinweise zu unfallflüchtigem Fahrer in Bopfingen.
1484561420_phpPpOoTZ.jpg
Bopfingen. Ein unbekannter Fahrer beschädigte am Samstag in der Neresheimer Straße ein stehendes Auto beim Vorbeifahren. Bei dem Unfall, der sich laut Polizeiangaben zwischen 10.15 und 14.45 Uhr ereignete, entstand ein Sachschaden von 500 Euro. Hinweise bitte an das Polizeirevier Ellwangen unter der Telefonnummer weiter
  • 921 Leser

Auto kommt von der Fahrbahn ab und geht in Flammen auf

6360c1bf-35b2-4a5a-928e-88fe385a8a83.jpg
Feuerwehreinsatz Am Montag, kurz vor 5 Uhr, wurden die Feuerwehren aus Riesbürg und Bopfingen zu einem Autobrand gerufen, der sich zwischen Pflaumloch und Goldburghausen ereignet hat. Eine 51-jährige Autofahrerin war infolge von Schneeglätte auf der K 3304 von der Fahrbahn abgekommen. Das Auto weiter
  • 5455 Leser

Auto rammt Leitpfosten und fängt Feuer

Eine Autofahrerin verlor auf der schneebedeckten Straße zwischen Goldburghausen und Pflaumloch die Kontrolle und streifte die Leitplanke.
1484558619_phpJ5QAwD.jpg
Bopfingen. Leichte Verletzungen zog sich eine 51-Jährige Autofahrerin bei einem Unfall am Sonntagmorgen zwischen Goldburghausen und Pflaumloch zu. Die Fahrerin kam um 4.50 Uhr auf der Kreisstraße 3304 von der schneebedeckten Straße ab und fuhr gegen einen Leitpfosten. Der Wagen streifte mit der Fahrerseite an weiter
  • 2543 Leser

Neuschnee sorgt für stockenden Verkehr

Auf der gesamten Ostalb kommt es zu Behinderung aufgrund von Neuschnee
1484556269_phpSYPLJj.jpg
Aalen. Starker Schneefall in der Nacht zum Montag sorgte für stockenden Verkehr im gesamten Ostalbkreis. Auf der B29 ging es in beiden Richtungen zeitweise nur im Schritttempo voran. Laut Polizei gab es aber bis auf wenige Blechschäden kein erhöhtes Unfallaufkommen. Der einzige Unfall mit geringfügigem weiter
  • 572 Leser

Regionalsport (13)

Kurz notiert in La Manga

Steffen Kienle muss pausieren

Nur 13 Feldspieler waren am Montagmorgen im Training auf dem Platz. Robert Müller, Thomas Geyer, Thorsten Schulz, Maximilian Welzmüller und Sebastian Vasiliadis absolvierten nur eine lockere Laufeinheit, weil sie am Sonntag im Testspiel gegen weiter
  • 591 Leser

„Davon habe ich immer geträumt“

Fußball, 3. Liga Nachwuchsspieler Noah Feil (18) überrascht im Trainingslager und fühlt sich bei den Profis wohl.
e75bf714-d0c2-460a-b9eb-00488d384d91.jpg
Er ist in Aalen geboren. Er ist unweit der Scholz-Arena aufgewachsen. Und er geht seit seinem fünften Lebensjahr zu den Spielen des VfR. Jetzt ist Noah Feil plötzlich mittendrin: Trainer Peter Vollmann hat den 18-jährigen Jugendspieler mit ins Trainingslager genommen.

Noah Feil, wie fühlt es sich weiter

  • 355 Leser

Was die Profis drunter tragen

Fußball, 3. Liga Stollen oder Nocken? Die Spieler des VfR Aalen setzen im Training auf Bequemlichkeit. Im Wettkampf aber kommen 11 bis 15 Millimeter lange Eisen zum Einsatz.
9ff70ad1-ff52-4d33-96ec-b2f8c801fcfa.jpg
Sie sind die Lebensversicherung der Fußballer: die Schuhe. Vier bis sechs Paare hat jeder Profi des VfR Aalen. Mindestens. Und die kommen unterschiedlich zum Einsatz. Die entscheidende Frage lautet dabei: fest mit dem Schuh verbundene Nocken oder auswechselbare Stollen?

Bei den täglichen weiter

Zahl des Sports

9
Spiele sind es für die deutschen Handballer, wenn sie bei der Weltmeisterschaft in Frankreich bis ins Finale kommen. Gmünds Nationalspieler Kai Häfner ist heiß darauf. weiter
  • 412 Leser

Eislaufen Natureislaufbahn Hülen in Betrieb

Bereits seit sieben Jahren lädt die Natureisbahn in Hülen aufs Eis. Die Natureisbahn in Hülen befindet sich hinter der Reithalle im Kugeltal. Die knapp 2000 m² große Eisfläche kann gemietet werden und ist auch Abends unter Flutlicht in Betrieb.

Öffnungszeiten: Täglich von 14 bis weiter

  • 512 Leser

Aalenerinnen souverän beim Tabellenschlusslicht

Volleyball Die Siegesserie der Landesliga-Damen der MADS Ostalb geht weiter.
caeb42c4-adb9-447d-840c-18cbba504ba9.jpg
Ihren fünften Sieg in Serie feierten die „MADS Ostalb“ der DJK Aalen beim Tabellenletzten TSV Kleinsachsenheim. Die Siegesserie der Volleyballdamen hält weiter an.

Es waren vor allem die langen Flatteraufschläge von Alice Traub welche die Annahme der Gastgeber zu Beginn stark unter Druck setzten. Die meist harmlosen Angriffe weiter

  • 237 Leser

Bergheim verlängert beim TSV

Fußball Ex-Profi Stani Bergheim hängt beim Fußball-Verbandsligisten TSV Essingen zwei Jahre weitere Jahre dran.
4b9bf11c-08f4-414b-b47f-5fe09a29c508.jpg
Von wegen Winterpause, beim Fußball-Verbandsligisten wird in der Winterpause weiter heftig am Kader für die neue Saison gebastelt. Beim traditionellen Neujahrsempfang in der Essinger Schlossscheune am Samstagabend hat Abteilungsleiter Siad Esber erneut eine Vertragsverlängerung bekannt geben können. Im Rahmen von erster und zweiter weiter
  • 296 Leser

Essingen richtet Dreikönigsturnier aus

Fußball Alle Jahre wieder: Rege Beteiligung beim Dreikönigsturnier in Essingen.
Viel los war beim Dreikönigsturnier in Essingen. Insgesamt nahmen über 80 regionale und überregionale Mannschaften am Turnier teil. Traditionell lud der TSV Essingen 1893 e.V. am 5. - 8. Januar zahlreiche Jugendmannschaften in die Schönbrunnen Halle nach Essingen ein. Vorrunde ausgeschieden: SV Mergelstetten, TSV Essingen, SGM weiter
  • 406 Leser
Handball

Revanche der HG gegen TSB II

Bezirksklasse Männer Die erste Hälfte verlief ausgeglichen, aber auch zäh, denn beide Mannschaften leisteten sich viele technische Fehler und schwache Abschlüsse. Nach zwanzig Minuten konnte sich die HG erstmals auf 10:8 absetzen, aber eine unnötige Zeitstrafe brachte die Gäste wieder zurück ins Spiel, so dass es mit einem weiter
  • 188 Leser

Vom Amateur bis zum Profi

Fußball Beim Otto-Ulmer Hallenfußballturnier entscheidet der Zufall.
Das Otto-Ulmer-Turnier ist ein Turnier der besonderen Art. Erst einen Tag vor Turnierbeginn findet die Auslosung der teilnehmenden Hobby und Aktivenmannschaften statt. Den Mix aus Aktiven- und Hobbyspielern findet man selten.

Bis einschließlich Dienstag, den 17.1. kann sich Jedermann bei der Fußballabteilung des TSV Adelmannsfelden weiter

  • 161 Leser
Sport in Kürze

Zum ersten Mal

Basketball. Am Sonntag hat die U16 der Crailsheim Merlins die Chance, erstmals in ihrer Geschichte in die Hauptrunde der Jugend-Basketball-Bundesliga (JBBL) einzuziehen. weiter
  • 383 Leser

Eine Club-Legende in Neresheim

Fußball Die Aalener Schillerschule holt sich beim Grundschul-Hallenmasters 2017 in Neresheim den Sieg. Stargast war der ehemalige Nürnberger Stürmer und Nationalspieler Dieter Eckstein.
d13e1bc1-8da0-41f2-b02a-00a322761b89.jpg
Zum mittlerweile 13. Mal wurde das Grundschul-Hallenmasters der GS Schloßberg und der Härtsfeldschule Neresheim ausgetragen. 13 Teams aus dem ostwürttembergischen Raum gingen dabei an den Start. Das Turnier startete gleich mit einer Überraschung: Vorjahressieger Nattheim verlor das Auftaktmatch 0:5. weiter
  • 272 Leser

Kai Häfner: „Wir fangen ja gerade erst an“

Handball-Weltmeisterschaft Gmünds Nationalspieler zieht vor dem dritten Gruppenspiel gegen Saudi-Arabien eine erste Zwischenbilanz.
3fdc06f0-63b2-46cf-adb8-3d683707ab4e.jpg
Kai Häfner kennt die Antwort ganz genau, er gibt sie, ohne nachzudenken: „Neun“. Neun Spiele sind es für die deutschen Handballer, wenn sie bei der WM in Frankreich bis ins Finale kommen. Nach dem Auftaktsieg gegen Ungarn (27:23) und dem 35:14-Erfolg gegen Chile zieht der Linkshänder und weiter
  • 243 Leser

Überregional (28)

„Immer eine Anspannung da“

Seit 20 Jahren untersucht die „Arge Blautopf“ das Blauhöhlensystem. Projektleiter Andreas Kücha berichtet von besonderen Momenten.
344956715_a9c1b1e330.irswpprod_rz6.jpg
Andreas Kücha ist Projektleiter der „Arbeitsgemeinschaft Blautopf“. Im Interview gibt er Einblicke in die Forschungen unter Tage. Nach einer 1250 Meter langen Tauchstrecke vom Blautopf aus sind Sie 2002 erstmals im lufterfüllten Mörikedom aufgetaucht. Wie war das Gefühl? Andreas Kücha: Die letzten Meter vor dem Mörikedom unter Wasser weiter
  • 182 Leser

„Sie war immer gut zu mir“

Als Baby wurde sie gekidnappt, dann lebte Kamiyah Mobley 18 Jahre lang bei ihrer Entführerin. Jetzt traf sie ihre Familie.
345031943_f0d5459510.irswpprod_508.jpg
Jedes Jahr zum 10. Juli hat Shanara Mobley eine Geburtstagstorte für ihre Tochter Kamiyah gebacken und jedesmal ein Stück eingefroren. Denn Kamiyah war acht Stunden nach ihrer Geburt entführt worden. Jetzt, 18 Jahre später, hat die Polizei sie gefunden. Sie lebte bei einer 51-jährigen Frau. Ihre Eltern hat sie schon getroffen. Die weiter
  • 208 Leser
Leitartikel Gerd Höhler zur Entwicklung in der Türkei

Alles in einer Hand

345022433_d80e49c92d.irswpprod_iq7.jpg
Dass die Demokratie in der Türkei suspendiert wurde, ist schon mehrfach vorgekommen – zuletzt am 12. September 1980, als putschende Generäle die Macht übernahmen und das Parlament auflösten. Aber jetzt geht erstmals eine türkische Volksvertretung daran, sich quasi selbst abzuschaffen. Mit der Einführung eines Präsidialsystems, über das die weiter
  • 173 Leser

Althaus springt aufs Treppchen

Deutsche Damen-Mannschaft bestätigt in Sapporo aufsteigende Form.
344995741_738d431155.irswpprod_504.jpg
Die deutschen Skispringerinnen haben beim Weltcup in Sapporo ihren Aufwärtstrend fortgesetzt und den zweiten Podestplatz dieser Skisprung-Saison erkämpft. Katharina Althaus kam gestern zum ersten Mal in ihrer Laufbahn auf Platz drei. Sie musste lediglich der zum zweiten Mal in diesem Winter siegenden Maren Lundby aus Norwegen und Vortagssiegerin weiter
  • 222 Leser
WM-Tagebuch

Auf Augenhöhe mit Mimi Kraus

344999817_e0f54f9b2d.irswpprod_r7b.jpg
Kai Häfner rettet die Ehre der Württemberger. Mit dem gebürtigen Schwäbisch Gmünder ist immerhin ein Akteur aus dem „Ländle“ bei der Handball-WM aktiv im Einsatz, auch wenn der 27-Jährige inzwischen für Bundesligist Hannover spielt. Von den württembergischen Erstligisten Frisch Auf Göppingen, HBW Balingen/Weilstetten und TVB Stuttgart weiter
  • 210 Leser

Begeisternde Frauen-Power

Die Spannung in den Damen-Wettbewerben ist hoch. Besonders das Trio Mäkäräinen, Koukalova und Dahlmeier beeindruckt in Ruhpolding.
345033593_e5f226d884.irswpprod_rzs.jpg
Wer eine olympische Sportart finden will, in der die Frauen-Wettbewerbe genauso populär sind wie die Männer-Konkurrenz, muss in Deutschland lange suchen. Vom Frauen-Skispringen bis zum -Fußball ist der Kampf um die Gunst des Publikums groß – und sind die Zuschauerzahlen des vermeintlich stärkeren Geschlechts noch unerreicht. Nicht so im weiter
  • 242 Leser

Das Haus trotzt der Sintflut

Eine „Arche“ der Kultur: Jörg Widmanns Oratorium wurde im neuen Konzertsaal uraufgeführt.
Ob er gläubig sei? „Der schönste Gottesbeweis ist die Musik“, sagt der in Freiburg als Komponist lehrende Jörg Widmann. Er führte ihn jetzt auf einer Art fröhlichem Kirchentag mit seinem Oratorium „Arche“: im Großen Saal der Hamburger Elbphilharmonie. Grenzenloser Jubel nach der Uraufführung. Es war das mitreißendere weiter
  • 243 Leser

Das Meer holt sich alles zurück

Die Junge Oper Stuttgart erzählt ein bittersüßes Märchen über ausufernde Habgier, die das Leben zerstört.
345026967_1f95ec81f0.irswpprod_509.jpg
Wer hätte nicht gern ein paar Wünsche frei. Weil Jacob einen geangelten Fisch wieder freilässt, darf er sich von ihm was wünschen. Der mittellose Junge ist zunächst mit Schuhen zufrieden. Doch warum nicht gleich noch ein großes Haus fordern? Vor allem Jacobs Eltern wollen von dem Wunderfisch immer mehr: ein Traumschloss, Personal, Essen, bis der weiter
  • 194 Leser

Der Winter wird härter

Drei Autofahrer sterben auf eisglatten Straßen. Für den Wochenanfang wird Dauerfrost vorhergesagt, am Mittwoch soll es wieder schneien.
345040903_df94df33f3.irswpprod_rzx.jpg
Eis und Schnee haben Deutschland am Wochenende zugesetzt. Drei Menschen starben bei wetterbedingten Unfällen. Das Hoch „Brigitta“ werde das Wetter weiter bestimmen, schreibt der Deutsche Wetterdienst (DWD). Das bedeutet für den Süden und Südwesten Dauerfrost. Die Höchstwerte liegen bei minus drei Grad, die Tiefstwerte auf der weiter
  • 216 Leser

Die resolute Frau in der Männerwelt

Das ZDF bringt einen Zweiteiler über Anna Sacher und die Geschichte ihres Hotels, das zu einer Wiener Institution wurde.
345056695_3e2002660c.irswpprod_ryo.jpg
Sie war die „Königin von Wien“, eine der einflussreichsten Frauen der Monarchie: Mit Zigarre im Mund und ihren Bulldoggen wurde Anna Sacher zur Legende. Ihr „Hotel Sacher“, auch wegen der Schokoladen-Torte berühmt, ist eine Institution. Das Haus war Bühne der feinen Wiener Gesellschaft und Treffpunkt für den Kaiser, Adelige weiter
  • 158 Leser

Ein Förster an der Spitze

„Titanic“, „Avatar“ und „Star Wars“ haben Rekorde gebrochen. Doch tatsächlich sind die erfolgreichsten Filme in Deutschland ganz andere.
345026081_674fdaeeba.irswpprod_rzi.jpg
Rund vier Millionen Menschen haben bislang in Deutschland den neuen Star-Wars-Film „Rogue One“ gesehen. Das reicht für den Spitzenplatz der 2016er-Kinocharts. Das sind zwar sehr viele Menschen, aber für einen Kinocharts-Anführer nicht wirklich. Um genau zu sein: Mit vier Millionen Besuchern hatte es in Deutschland noch kein Film weiter
  • 257 Leser

Es droht die Rolle rückwärts

Mit dem Atomvertrag wurden die Beziehungen des Westens zu Teheran auf eine neue Basis gestellt. Die Geschäfte laufen allmählich an. Risikofaktor: Donald Trump.
345014753_2c763aba3f.irswpprod_rft.jpg
Gleich zu Jahresbeginn hielt Hassan Ruhani live im Staatsfernsehen ein bemerkenswertes Plädoyer. Ohne den Atomvertrag, argumentierte Irans Präsident, könnte der Staat heute nur noch die Gehälter seiner Beamten bezahlen und weiter nichts. Kein Rial wäre mehr übrig für Infrastruktur, Wirtschaft oder Bildung. Die TV-Botschaft an das iranische Volk war weiter
  • 169 Leser

Felix Loch im Leistungstief

Olympiasieger verpasst kurz vor der WM erneut das Podest.
Rodel-Olympiasieger Felix Loch sucht auch zwei Wochen vor den WM in Igls vergeblich nach seiner Topform. Der 27-Jährige belegte bei der Generalprobe im lettischen Sigulda nur den vierten Platz und droht erstmals seit sechs Jahren den Sieg im Gesamtweltcup zu verpassen. „Es kann nicht jedes Jahr so laufen, wie in den vergangenen fünf“, weiter
  • 202 Leser

Fourcade-Festspiele und Sturz-Strafe

Der Franzose feiert zehnten Sieg, bei den Deutschen füllt sich die Teamkasse.
Vor dem letzten Schuss seines Weltcup-Auftritts von Ruhpolding setzte Martin Fourcade noch einmal neu an. Nachdem er seinen Vorsprung durch drei Schießfehler im Verfolgungsrennen nahezu komplett eingebüßt hatte, wusste der Franzose: Zum Abschluss der Fourcade-Festspiele im Chiemgau kann sich der 28-Jährige wieder einmal nur selbst schlagen. Und so weiter
  • 196 Leser

Klopp gegen Mourinho: eins zu eins

Liverpool muss sich über das Remis bei Manchester United ärgern. Guardiola kassiert derbe Schlappe in Everton.
345092631_1dd9fe66d9.irswpprod_50l.jpg
Superstar Zlatan Ibrahimovic hat Jürgen Klopp und dem FC Liverpool mit seinem späten Tor einen wichtigen Prestigesieg noch entrissen. Manchester United kam dank des Treffers des Schweden, der allerdings nicht hätte zählen dürfen, im Old Trafford noch zu einem 1:1 gegen den Erzrivalen. In der Premier League sind die Liverpooler auf Platz drei weiter
  • 257 Leser

Knapp am Podest vorbei

Freitag bester DSV-Adler auf Rang sechs, Geiger überrascht.
In Abwesenheit des pausierenden Weltmeisters Severin Freund verpassten die deutschen Skispringer beim Weltcup im polnischen Wisla den nächsten Podiumsplatz. Richard Freitag landete als bester DSV-Springer gestern mit Sprüngen auf 127 und 122 Meter auf Rang sechs. „Ich bin zufrieden mit dem Ausgang – langsam komme ich nach oben“, weiter
  • 151 Leser

Kommt im Fall Amri ein Untersuchungsausschuss?

Die SPD im Bundestag fordert einen unabhängigen Sonderermittler, was die Union aber ablehnt. Sie dringt auf eine parlamentarische Aufarbeitung. Morgen wird beraten.
345063967_40bd5ab989.irswpprod_rzx.jpg
Union und SPD wollen am Dienstag beraten, wie es mit der parlamentarischen Aufklärung im Fall des Berliner Attentäters Anis Amri weitergeht. CDU und CSU präferieren dabei die Einsetzung eines Untersuchungsausschusses, wie es am Wochenende aus Kreisen der Unionsfraktion hieß. Dies sei für die Aufarbeitung besser geeignet als ein Sonderermittler, weiter
  • 186 Leser

Letzte Wünsche wagen

344991395_a9a580243e.irswpprod_ry4.jpg
Ein letztes Mal den Strand an der Ostsee entlangspazieren, das Stadion des Lieblingsfußballvereins besuchen oder das Alpenpanorama auf der Zugspitze genießen: Reisen, die seit Jahren geplant, aber nie in die Tat umgesetzt wurden. Oft sind letzte Wünsche bescheiden, für alte oder schwerkranke Menschen aber nur schwer zu realisieren. Es mangelt an weiter
  • 194 Leser

Nicht einmal Trainingsniveau

Zwei Mannschaften mit der zweiten Garde: Die Deutschen werfen gegen stark überforderte Chilenen ein klares 35:14 heraus.
345092763_84ebf84784.irswpprod_50h.jpg
Wir haben mit südamerikanischen Mannschaften nicht so gute Erfahrungen“, hatte Dagur Sigurdsson vor dem Duell der deutschen Handballer mit Außenseiter Chile gewarnt, damit vor allem die 30:33-Vorrunden-Niederlage bei den Olympischen Spielen 2016 gegen Gastgeber Brasilien gemeint. Dass die Südamerikaner im Vergleich mit Europa aufgeholt weiter
  • 200 Leser
Kommentar Peter Gärtner zur Lage der Berliner Landesregierung

Offenes Misstrauen

345036625_b846b065d0.irswpprod_iw1.jpg
Der seit Anfang Dezember amtierende Senat ist vor allem mit sich selbst beschäftigt. Die Abstimmung in dem fragilen Bündnis von SPD, Linken und Grünen funktioniert nicht. Das Ergebnis sind Chaostage, wie sie Berlin selten erlebt hat. Jetzt hat Regierungschef Michael Müller die Notbremse im Fall Andrej Holm gezogen. Die Entlassung des anerkannten weiter
  • 177 Leser

Psychologische Herausforderung

Die deutschen Spieler überzeugen gegen Chile nicht nur sportlich.
Die Aussage von Niclas Pieczkowski passte im ersten Moment nicht zum zuvor stattgefundenen Spiel. „Das war nicht so einfach, wie es aussah“, sagte der Rückraumspieler nach dem locker herausgespielten 35:14-Kantersieg der deutschen Handballer gegen Chile. Doch der 27-Jährige bezog sich damit eher auf den psychologischen, als auf den weiter
  • 197 Leser

Radikale Trennung von der EU geplant?

Die Regierung in London strebt einen harten Austritt aus der Europäischen Union an. Das berichten britische Medien. Die Wirtschaft versetzt das in Sorge.
Medien in Großbritannien spekulieren, dass Premierministerin Theresa May am Dienstag einen harten Kurs ankündigen wird. May werde zu erkennen geben, dass sie „bereit ist, Großbritannien aus dem europäischen Binnenmarkt und der Zollunion zu führen“, schreibt der „Telegraph“ mit Bezug auf „zahlreiche weiter
  • 198 Leser
Kommentar Harald John zum Londoner Brexit-Kurs

Sauberer Schnitt

344995031_0b5414de25.irswpprod_rom.jpg
Nun also auf die harte Tour. Nach übereinstimmenden Meldungen englischer Tageszeitungen wird Premierministerin Theresa May morgen einen sauberen Schnitt mit dem Kontinent verkünden. Aus für die Zollunion, Abkehr vom Europäischen Gerichtshof, vor allem aber Schluss mit dem gemeinsamen Binnenmarkt. In dieser Konsequenz wären alle Überlegungen eines weiter
  • 153 Leser

Suche nach dem perfekten Abschied

Der „ewige Tommy“ Haas ist 38 Jahre alt, die Schulter wurde vier Mal operiert. Bei den Australian Open möchte er noch einmal zeigen, was er drauf hat.
345044619_d6b4e0b629.irswpprod_rz6.jpg
Die Zeit für eine Abschiedstour ist reif. Das spürt Tommy Haas in den Tagen von Melbourne noch deutlicher als sonst. Bei den am Montag startenden Australian Open genügt ein Blick auf die Auslosung, um dem 38-Jährigen die Realität vor Augen zu führen. „Wenn ich mir das Tableau anschaue, dann kenne ich 20 bis 25 Namen gar nicht mehr“, weiter
  • 192 Leser

Superstars voll auf Kurs Super Bowl

Souverän ziehen die Quarterbacks Tom Brady und Matt Ryan mit ihren Mannschaften in das Halbfinale der Playoffs ein.
345044781_f2906a2d67.irswpprod_504.jpg
In der sogenannten Divisional Round haben die New England Patriots um Star-Quarterback Tom Brady die Houston Texans 34:16 bezwungen. Die Atlanta Falcons schlugen die Seattle Seahawks problemlos 34:20. Überragend beim Sieg der Patriots war Runningback Dion Lewis. Der 26-Jährige sorgte nach einem Pass von Brady für den ersten Touchdown. Beim weiter
  • 204 Leser

Timo Boll und Düsseldorf unersättlich

Zum 25. Mal gewinnt Borussia den deutschen Pokal. Jetzt steht das Triple auf der Wunschliste.
Überraschung geht anders. Zum fünften Mal in Folge, zum siebten Mal in den vergangenen acht Jahren und zum 25. Mal in der Vereinsgeschichte schnappte sich Borussia Düsseldorf den deutschen Tischtennis-Pokal. Vor 3100 Zuschauern in der Neu-Ulmer Ratiopharm Arena setzten sich Überflieger sowohl im Halbfinale gegen den überforderten Zweitligisten TV weiter
  • 227 Leser

Vom Hof nach Kalifornien

Marius, der Sohn von Prinzessin Mette-Marit, studiert in den USA.
345031477_76689c7497.irswpprod_rz4.jpg
Der älteste Sohn von Norwegens Kronprinzessin Mette-Marit (43), Marius Borg Høiby, ist 20 geworden und zieht zum wirtschaftswissenschaftlichen Studium nach Kalifornien. Er will sich den Medien entziehen und taucht deshalb nicht mehr auf der Internetseite des Hofes auf. Bei familiären Anlässen werde er natürlich dabei sein, teilte der Hof mit. weiter
  • 221 Leser

Vorstoß gegen gefälschte Nachrichten

Koalition will Unternehmen wie Facebook notfalls Strafe zahlen lassen.
Die Regierungskoalition will schärfer gegen Hasskommentare und Falschmeldungen im Internet vorgehen. Unternehmen wie Facebook und Twitter sollen demnach leicht zugängliche Beschwerdestellen einrichten und innerhalb von 24 Stunden reagieren, sonst drohten ihnen empfindliche Strafzahlung, berichtete die „Rheinische Post“ unter Berufung weiter
  • 171 Leser

Hier schreibe ich (4)

Am Dienstag ist teilweise noch etwas Schnee möglich

Wettervorhersage für Dienstag, den 17.01.2017Am Dienstag sind vereinzelt noch ein paar Schneeschauer möglich bei maximal -4 Grad in Ellwangen, -3 werden es in Aalen und Schwäbisch Gmünd.

Niederschlagswahrscheinlichkeit: 60%

Die weiteren Aussichten:Ab Mittwoch macht sich bei uns immer mehr weiter

  • 921 Leser
Lesermeinung

Zu „ Teurer: Parkuhren und Automaten“ vom 12. Januar:

Leider tut die Stadt Aalen mit ihrer Parkgebühren-Politik dem innerstädtischen Einzelhandel keinen Gefallen. Ich persönlich habe im Normalfall keine Zeit für ausgedehnte Stadtbummel bzw. Shopping-Touren, für die sich entsprechende Parkgebühren auch lohnen. Meist will ich nur ein Brot oder Brötchen beim Bäcker kaufen, kurz etwas aus dem weiter
  • 521 Leser

Zur Berichterstattung über den Unfall auf der B29

Mir ist, im Gegensatz zu den ungefähr 700 Hansel*inne*n, die augenscheinlich das Online-Abo abgedrückt haben, wie den anderen 45.000 Lesern des offenen Berichts nur der gedruckte Artikel zugänglich, ich zitiere:

"Schaulustige machten demnach Fotos und drehten Filme von den Bergungsarbeiten. Auch Kinder hätten weiter

  • 979 Leser

Auch am Montag sind Schneeschauer unterwegs

Wettervorhersage für Montag, den 16.01.2017 Am Montag können sich den Tag über ein paar Schneeschauer bilden, dazwischen zeigt sich mit etwas Glück aber auch mal für längere Zeit die Sonne. Die Höchsttemperatur liegt bei -3 Grad in Ellwangen, -2 werden es in Schwäbisch Gmünd und weiter
  • 867 Leser

Themenwelten (3)

Neues Add-on für Paketsendungen

1484571523_phpLl8FmS.jpg
Als Add-ons werden praktische kleine Browser-Erweiterungen bezeichnet, die für den einzelnen Browser wie Mozilla Firefox, Google Chrome oder Safari installiert werden. Sie werden von den verschiedensten Unternehmen und Einzelpersonen entwickelt, und viele davon sind auch kostenlos nutzbar. Neben den Evergreens wie Adobes FlashPlayer oder weiter
  • 1187 Leser

Vorsicht Augengrippe

1484571099_php0wZPVZ.jpg
Gerötete Augen, die schmerzen und jucken, Müdigkeit und das Gefühl, ein Sandkorn stecke unter dem Augenlid – das sind Anzeichen einer Augengrippe. Seit September 2016 breitet sie sich in Deutschland aus. Einige Augenärzte sprechen sogar von einer Epidemie. Das Informationsportal Blickscheck erklärt, wie hoch das weiter
  • 1614 Leser

Leichtsinnige Deutsche: IT-Sicherheit beginnt beim Passwort

Der Zugang zu E-Mail, Facebook, dem eigenen Rechner oder zu Online-Foren und Online-Shops geschieht so gut wie immer durch ein Passwort. Dieses sollte also weise gewählt, sprich sicher sein. Doch die Deutschen handeln beim Thema Passwort leichtsinnig, wie erst wieder jüngst eine Studie des Hasso-Plattner-Instituts gezeigt hat. Die weiter
  • 799 Leser