Artikel-Übersicht vom Freitag, 27. Januar 2017

Regional (97)

Aus dem Gemeinderat

Bürgerbüro und Baugebiet

Neues Bürgerbüro Lauchheim. Das Bürgerbüro im ersten Stock des Rathauses wird erweitert sowie mit neuem Mobiliar ausgestattet. Der Abbruch einer Zwischenwand vergrößert die Räumlichkeiten. Die neuen Möbel liefern drei Arbeitsplätze für Einwohnermeldeaufgaben sowie das Pass- und Rentenwesen. Die weiter
  • 196 Leser
Kurz und bündig

Keine Karten für Stumpfes

Westhausen-Lippach. Das vom Fanfaren- und Musikzug Lippach präsentierte Gastspiel von „Herrn Stumpfes Zieh & Zupfkapelle“ am Freitag, 24. März, um 20 Uhr in der Lippacher Turn- und Festhalle ist ausverkauft. weiter
  • 441 Leser
Kurz und bündig

Musikalischer Nachmittag

Westhausen. Die Begegnungsstätte im Pflegeheim St. Agnes startet am Sonntag, 29. Januar, ab 14.30 Uhr mit einem musikalischen Nachmittag ins neue Jahr. die musikalische Umrahmung übernimmt der katholische Kirchenchor unter Leitung von Maria Wolf. Zur Stärkung gibt es Kaffee und Kuche. weiter
  • 376 Leser

Straßen werden digital kartiert

Gemeinderat Lauchheim Bedarf und Kosten von Straßenbaumaßnahmen sollen so effizienter geplant werden können.
Lauchheim. Ein Vertreter der Firma „Eagle Eye Technologies“ aus Berlin stellte sich am Donnerstag den Fragen der Stadträte und der Verwaltung. Etliche Kommunen im Ostalbkreis nutzten diese Dienstleistung bereits, sagte Alexander Gumnior. Der Zustand aller Straßen werde nach der weiter
  • 256 Leser
Kurz und bündig

Winter-Voltigierturnier

Lauchheim-Hülen. Als Auftakt für die kommende Turniersaison richtet der Pferdesportverein Schloss Kapfenburg am Sonntag, 29. Januar, ab 10 Uhr sein drittes „Turnpferdturnier“ in der alten Schule in Hülen aus. In gut beheizten Räumen zeigen die jungen Voltis ihr Können nicht auf dem lebendigen Sportpartner Pferd, sondern auf weiter
  • 399 Leser

Den Etat geändert

Gemeinderat Lauchheim Nach erster Beratung des Haushalts 2017 im Dezember ging der Gemeinderat jüngst nochmals in Klausur.

Lauchheim

Kostensteigerungen auf der einen Seite zwangen die Räte an anderer Stelle, nochmals nachzubessern. Am Ende reduzierte sich das Gesamtvolumen des Haushalts allerdings nur geringfügig von 18,6 auf 18,2 Millionen Euro. So wurde der Breitbandausbau zunächst weiter

  • 344 Leser
Polizeibericht

Auto zerkratzt

Aalen. Zwischen Mittwochmorgen und Donnerstagnachmittag wurde die Beifahrertür eines weißen Opel Corsas zerkratzt, der Im Kälblesrain abgestellt war. Der Sachschaden wird auf 800 Euro geschätzt. Die Polizei erbittet Hinweise. weiter
  • 636 Leser
Polizeibericht

Diebin flieht aus Friseurladen

Aalen. In einem Friseurgeschäft im Nördlichen Stadtgraben wurde am Donnerstagnachmittag eine Diebin beim Diebstahl zweier Pflegeprodukte ertappt. Obwohl sich die Ladenbeschäftigte sofort vor die Ausgangstür stellte, gelang es der Diebin zu flüchten. Nachdem die Polizei alarmiert worden war, nahm diese die Fahndung nach der Frau weiter
  • 300 Leser
Polizeibericht

Mountainbike gestohlen

Aalen. Aus dem Fahrradkeller eines Wohnblocks in der Ulmer Straße wurde am Donnerstag zwischen 17.30 und 23.30 Uhr ein schwarzes Mountainbike der Marke Cube, Modell Nature 58 gestohlen. Hinweise hierzu bitte an die Polizei Aalen, Telefon (07361) 5240. weiter
  • 671 Leser
Polizeibericht

Schuhe aus dem Treppenhaus

Aalen. Zwischen Donnerstagnachmittag und Freitagmorgen wurden mehrere Paar Schuhe gestohlen, die auf einem Regal im Treppenhaus eines Wohnblocks in der Ulmer Straße abgestellt waren. Der Täter gelangte vermutlich über die offene Tiefgarage in das Gebäude. weiter
  • 713 Leser
Kurz und bündig

RKV sammelt Altpapier

Aalen-Hofen. Der RKV Hofen organisiert am Samstag, 28. Januar, zwischen 9 und 11.30 Uhr eine Altpapier-Containersammlung auf dem Parkplatz unterhalb der Kappelbergschule. Abholung in Hofen und Teilorten möglich, Anmeldung unter (07361) 78399. weiter
  • 448 Leser

Starke Worte gegen Nazis

Gedenkveranstaltung Zum Holocaustgedenktag luden Schüler den Autor und Liedermacher Stephan Krawczyk in die Karl-Kessler-Schule in ein.
0aa5024b-c70d-4e49-a6da-972bd1736893.jpg

Aalen-Wasseralfingen

Starken Beifall und den Wunsch nach einer Zugabe gibt es für Liedermacher und Autor Stephan Krawczyk im Anschluss an die Gedenkveranstaltung für die Opfer des Nationalsozialismus.

Der Berliner liest im Zuge der Veranstaltung Passagen aus weiter

  • 284 Leser

Werner Koczwara ist dem Ordnungs-Amtsschimmel auf der Spur

6c1bad0b-cb38-45ce-9add-8fa6ec15b66e.jpg
Kleinkunsttreff Quasi ein Heimspiel vor 670 satirehungrigen Zuschauern lieferte der Schwäbisch Gmünder Kabarettist Werner Koczwara am Freitagabend in der ausverkauften Stadthalle Aalen. Mit seinem Programm „Einer flog übers Ordnungsamt“ wirbelte er als Gast des Kleinkunsttreffs mit weiter
  • 989 Leser

Zahl Des Tages

8000
Euro hat die Schauspielerin Alessandra Ehrlich per Crowdfunding zusammenbekommen und sich so ihren Traum vom Theater auf einem Segelschiff realisiert. weiter
  • 460 Leser

FDP Aalen Gegen höhere Parkgebühren

Aalen. Der FDP-Ortsverband Aalen spricht sich sowohl gegen eine Erhöhung der Parkgebühren, als auch gegen eine Ausweitung der Parkzonen aus.

Im Zentrum der Kritik stehen nach einer Mitteilung „die Einschränkung von Besuchern der Anwohner, die ohnehin hohe weiter

  • 551 Leser
Kurz und bündig

Die Autorin Astrid Lindgren

Essingen. Michel, Pippi Langstrumpf, Lotta und Ronja Räubertochter – Astrid Lindgren wurde mit ihren Kinderbuchfiguren bekannt und berühmt. Weniger bekannt ist ihr politisches Engagement für Freiheit und Respekt. Wer war diese große und vielfach ausgezeichnete Frau? Dieser Frage geht am Donnerstag, 2. Februar, um 16 Uhr im weiter
  • 364 Leser
Kurz und bündig

Ein Mann namens Ove

Heubach. Das Sternstundenteam lädt am Sonntag, 29. Januar, um 19 Uhr in die St.-Ulrich-Kirche in Heubach zum Film „Ein Mann namens Ove“ ein. weiter
  • 315 Leser
Kurz und bündig

Erzählnachmittag

Oberkochen. Am Montag, 30. Januar, ist um 17.30 Uhr wieder internationaler Frauentreff in den Räumen des Jugendtreffs bei der alten Post. Alle Teilnehmerinnen erzählen eine Geschichte oder singen ein Lied aus ihrer Heimat. Für Kinderbetreuung ist gesorgt. weiter
  • 269 Leser
Kurz und bündig

Faschingsgaudi am Gerätehaus

Oberkochen. Die Feuerwehr sorgt am Sonntag, 29. Januar, von 12 bis 18 Uhr für Faschingsgaudi im und am Feuerwehrgerätehaus in der Dreißentalstraße. Geboten werden Musik, Barbetrieb und Bewirtung. Eintritt ist frei. weiter
  • 346 Leser
Kurz und bündig

Schnuppertag am EAG

Oberkochen. Am Mittwoch, 22. Februar, bietet sich für alle interessierten Eltern und Schüler der jetzigen 4. Klassen die Gelegenheit, in das Ernst-Abbe-Gymnasium „hinein zu schnuppern“. Das Programm beginnt um 17 Uhr mit Führungen. weiter
  • 295 Leser

Einigkeit in Sachen Neue Mitte

Oberkochen Der Vorschlag der CDU im Technischen Ausschuss findet Gefallen bei den anderen Fraktionen.
Oberkochen. Die Ideenbörse der CDU hatte bereits im Technischen Ausschuss zwei große, vielseitig nutzbare Flächen im Stadtzentrum hervorgebracht – mit Anbindung der Mühle an die Innenstadt.

„Wir sind glücklich, dass unser Traum endlich einer Realisierung entgegensieht“, weiter

  • 255 Leser

Elchinger und Stettener Sternsinger sammeln mehr als 3000 Euro

c2d58a08-4a91-44f4-9496-316e760ae63d.jpg
Sternsinger Einerseits eine schöne Tradition, andererseits Hilfe, die ankommt: Die Rückkehr der Sternsinger in der Kirche St. Otmar in Elchingen gefeiert. Pfarrer Adrian Warzecha bedankte sich bei den Elchingern und Stettenern 40 Sternsingern, die in zehn Gruppen von Haus zu Haus gezogen waren, weiter
  • 424 Leser

Förderverein spendet Harfe

b133e759-7ee8-4913-a909-a9a97b3649df.jpg
Musikschule Die Musikschule Aalen hat ihr Unterrichtsangebot im Instrumentalfachbereich ausgebaut. Tobias Southcott erteilt seit einigen Monaten Unterricht im Fach Harfe. Der Förderverein der Musikschule hat den Kauf einer Harfe im Wert von 3500 Euro ermöglicht. weiter
  • 543 Leser
Guten Morgen

Nicht die feine Ostalb-Art

Jürgen Steck über die Gmünder, gutes Benehmen und einen Kompromiss.
01539fa5-31c9-4a1f-8638-1b3b8f9597c4.jpg
Autsch. Das ist jetzt nicht die ganz feine Ostalb-Art, die der Gmünder da an den Tag legt: diese Geschichte mit dem Führungs- und Lagezentrum, das sich der Gmünder Oberbürgermreister Richard Arnold mit dem willfährigen Landtagsabgeordneten Stefan Scheffold unter den Nagel reißen möchte. Weil Gmünd weiter
  • 430 Leser
Kurz und bündig

Umleitung wegen Sanierung

Aalen. Wegen der Sanierungsarbeiten an der Tiefgarage Spritzenhausplatz wird ab Montag, 30. Januar, der Verkehr in Fahrtrichtung Zentrum über die Bahntrasse/Tunnel vor dem Bahnhof umgeleitet. Der Fußgängerverkehr in der Bahnhofstraße auf Seite des Parkhauses wird über die Beinstraße und den Spritzenhausplatz weiter

Glättemelder für Heubach

Verkehrssicherheit Die Stadt investiert 15 000 Euro in eine Meldeanlage für mehr Sicherheit auf der Straße.
2ff83a09-e3aa-4d3e-845d-a54ef67777cb.jpg

Heubach

Der Testlauf brachte durchweg positive Erkenntnisse. Bauhofleiter Volker Germann, Bürgermeister Frederick Brütting sowie Stadtbaumeisterin Ulrike Holl sind sich einig. Jetzt ist der Winterdienst in der Stadt unterm Rosenstein optimiert.

Durch das weiter

  • 415 Leser
Kurz und bündig

Auf Tierspurensuche

Abtsgmünd. Die Familiengruppe des Albvereins lädt am Sonntag, 29. Januar, zu einer spannenden Tierspurensuche ein. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Parkplatz im Greut (Herdle, Ortsausgang Richtung Untergröningen). Die rund drei Kilometer lange Strecke ist größtenteils kinderwagengeeignet. Kontakt und weitere Infos bei Michaela weiter
  • 322 Leser
Aus dem Gemeinderat Hüttlingen

Gefahr für Schüler und Verbesserungen am Friedhof

Friedhof: Herbert Wanner (Bürgerliste) erinnerte an die Diskussion des Gemeinderats im vergangenen Jahr. Es ging um Unkraut und Pflegedefizite auf dem Hüttlinger Friedhof ging. „Es ist besser geworden“, stellte Wanner fest.

weiter

  • 248 Leser

Gemeinden tun sich im Hochwasserschutz zusammen

Sicherheit Das haben Vertreter der Kommunen entlang des Kochers bei einem Gespräch vereinbart.
Hüttlingen. Um ein weitere Hochwasser-Situation zu vermeiden, werde man alles Erdenkliche tun, sagte Bürgermeister Günter Ensle im Gemeinderat und fügte hinzu: „Wir hätten das letzte Hochwasser vermeiden können, wenn zeitnah gehandelt worden wäre.“

Der Bürgermeister berichtete weiter

  • 308 Leser

Kosten sparen beim Rettungszentrum

Retter Polizei, Feuerwehr und DRK unter einem Dach. In Abtsgmünd soll das bald Realität werden. Der Gemeinderat diskutierte nun über mögliche Kosteneinsparungen.

Abtsgmünd

Knapp sechs Millionen Euro kostet das Rettungszentrum laut Kostenschätzung. Als Grundlage dient die Entwurfsplanung der Firma Kplan, die Detlef Brücklmeier in der vergangenen Gemeinderatssitzung vorstellte.

Alle Blaulichtorganisationen sollen in den weiter

  • 231 Leser

Messe rund um den Beruf

Ausbildung Schüler und Firmen können Kontakt aufnehmen.
Abtsgmünd. Die „ABBA – Ausbildungs- und Berufsbörse Abtsgmünd“ findet am Samstag, 28. Januar, von 10 bis 14 Uhr in der Friedrich-von-Keller-Schule statt. Beinahe 50 Austeller – Firmen, Organisationen und Behörden – aus der Region stellen sich und ihre weiter
  • 515 Leser

Neue Flächen für das Gewerbe

Brunnenbergstraße Der Gemeinderat hat das Gewerbegebiet in Pommertsweiler auf den Weg gebracht.
Abtsgmünd-Pommertsweiler. Es war ein langer und zäher Prozess. Jetzt ist ein Knopf dran am Gewerbegebiet Brunnenbergstraße in Pommertsweiler. Der Gemeinderat hat in der vergangenen Sitzung den Satzungsbeschluss gefasst und beschlossen, die Arbeiten für die Erschließung auszuschreiben. Die weiter
  • 373 Leser

Rasenplatz kommt 2018

Fußball Der zweite Platz in Abtsgmünd soll in Angriff genommen werden.
Abtsgmünd. Die Bürgerfragestunde in der vergangenen Gemeinderatssitzung nutzte ein Mitglied der TSG Abteilung Fußball, um nach dem geplanten Rasenplatz zu fragen. Laut Bürgermeister Armin Kiemel werden die vorbereitenden Arbeiten 2017 übernommen. 2018 soll Baustart sein. weiter
  • 995 Leser

Rund um die Schule soll’s schöner werden

29ef088e-09b3-4a69-9c22-24a94a5f147a.jpg
Baustelle Im Zuge des Umbaus und der Erweiterung der Friedrich-von-Keller-Schule zur offenen Ganztagesschule steht auch eine Neugestaltung der Außenanlagen an. Das teilt die Gemeinde Abtsgmünd mit. Hierzu mussten zunächst die Überdachungen der Fahrradstellplätze entfernt werden, um anschließend weiter
  • 617 Leser
So ist’s richtig

Geehrt wurde Franz Zeller

Aalen. Im Bericht über den SPD-Stadtverband Aalen ist ein kleiner Fehler: Nicht Hans Geiger wurde für 60 Jahre Mitgliedschaft in der SPD geehrt, sondern Franz Zeller. weiter
  • 597 Leser
Spion

Geistesblitze und Platzsekt

e956fafb-935e-4e4f-8ec2-4c730cf66e61.jpg
„Aalener Drehscheibe“ statt Stadtoval. Und da sage noch einer, in Aalen mangele es an Ideen. Wie der Spion herausfand, hatte diesen Geistesblitz Hartmut Brenner bei der Weihnachtsfeier des Hirschbach-clubs. Nach seinem Gesangssolo haute der Wirt des „Weissen Rössle“ in Brastelburg, auf den Putz. Als Eisenbahnersohn gehe weiter
  • 299 Leser
Frage der Woche

Gewinnt der VfR Aalen heute gegen den SV Wehen Wiesbaden?

An diesem Samstag muss sich das Aalener Fußballteam im Auftaktspiel gegen den SV Wehen Wiesbaden behaupten. Wir befragten Passanten in Aalen, wie es um die Siegchancen des Aalener Teams steht und wie ihrer Meinung nach diese Saison für den VfR laufen wird. zla
04e83cef-6057-4ef3-883a-af36ef550e9a.jpg
Ursula Gaiser (62), Rentnerin aus Aalen

„Ich glaube an den Sieg des VfR Aalen gegen den SV Wehen Wiesbaden. Sie müssen ja mal wieder gewinnen, sonst sieht es schlecht für sie aus. Aber es wird vermutlich sehr knapp werden, denn weiter

  • 309 Leser
Kurz und bündig

Bekleidung und mehr für Kinder

Kirchheim. In der Turnhalle Kirchheim findet am Sonntag, 12. März, von 13.30 bis 15.30 Uhr eine Kinderbedarfsbörse statt. Verkauft werden kann Bekleidung für Frühjahr und Sommer, auch Kommunion- oder Konfirmationskleidung, Kindermöbel und Spielsachen, Kinderwägen, Umstandsmode und mehr. Kundennummern unter weiter
  • 357 Leser

Führung im Prediger

Am Sonntag, 29. Januar, 15 Uhr, führt Dr. Marion Vogt, Kunsthistorikerin, durch die Ausstellung „Regina Baumhauer. Little Miss Liberty crossing the Delaware“ im Museum im Prediger in Schwäbisch Gmünd. Im Zentrum der Kunst von Regina Baumhauer steht der Mensch in seinem existenziellen Sein, seiner Gefährdung und Zerbrechlichkeit weiter
  • 259 Leser
Kurz und bündig

Klavierschmi(e)de

Bopfingen. Musikschulleiter Gebhard Schmid gibt zusammen mit den Klavierschülern Philipp und Valentin Schmid am Samstag, 28. Januar, um 19.30 Uhr ein Konzert in der Musikschule – Schule am Ipf. Die „Klavierschmi(e)de“ präsentieren dabei Musik aus Klassik, Film und Pop, von Bach bis Queen. Der Eintritt ist frei, um Spenden für weiter
  • 280 Leser

Konjunktur läuft auf Hochtouren

Handwerk Die Betriebe in der Region Ulm sind optimistisch wie nie. Die Auftragslage könnte kaum besser sein.
Ulm. Das regionale Handwerk geht mit Zuversicht in das Jahr 2017. Vor allem die gute Konjunktursituation gibt den Handwerksbetrieben im Gebiet Ulm Rückenwind, so die Handwerkskammer. Der Konjunkturindikator ist im regionalen Handwerk auf einem Allzeithoch. Joachim Krimmer, Präsident der weiter
  • 547 Leser

Plus-Leistungen Bis zu 100 Euro für Schwangere

Die DAK-Gesundheit verbessert die Vorsorge für Schwangere: Unter dem Titel „Neun Plus-Leistungen“ erhalten werdende Mütter im Ostalbkreis bis zu 100 Euro Zuschuss für besondere Vorsorgemaßnahmen. Die Krankenkasse beteiligt sich an Kosten, die bislang von den Versicherten als individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL) selbst zu tragen weiter
  • 527 Leser

Kreisfrauenrat Ostalb protestiert

Aalen. Mit „Frauenrechte – jetzt erst recht, auch gegen rechts“, reagiert der Kreisfrauenrat auf frauenfeindliche Tendenzen. Die Ostalb-Frauen erklären: „Weltweit protestieren Frauen mit dem Womens March für die Verteidigung der Würde der Frauen gegen sexistische, auf weiter
  • 251 Leser

Nachbarschaftshilfe

abfc9e60-9c6b-45f6-8853-bafb6bc931f6.jpg
CDU Seit der Landtagswahl hat die CDU im Wahlkreis Heidenheim keinen Abgeordneten mehr. Für die Betreuung ist Winfried Mack (rechts) zuständig. Jetzt hat er seinen Antrittsbesuch bei Oberbürgermeister Bernhard Ilg (links) gemacht. Foto: privat weiter
  • 655 Leser

Neue Infos für Flüchtlingsarbeit

Aalen. Neue Adressverzeichnisse informieren über Ansprechpartner für die Flüchtlingsarbeit im Ostalbkreis.

Zum einen gibt es jetzt eine Übersicht über ehrenamtliches Engagement in der Flüchtlingsarbeit. Ehrenamtliche kümmern sich zum Beispiel um Sprachförderung, Hausaufgaben- und weiter

  • 265 Leser

Fünf Kriterienbestimmen den Pflegegrad

Senioren Fachleute raten, vor der Begutachtung der Pflegebedürftigkeit durch den Medizinischen Dienst selber Tagebuch zu führen.
Aalen/ Schwäbisch Gmünd. Wenn ein alter Mensch zu Hause nicht mehr alleine zurechtkommt, kann er Unterstützung bei seiner Pflegekasse beantragen. Dann kommt der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK) ins Haus, um zu beurteilen, in welchem Ausmaß der Senior Hilfe benötigt. Die Einstufung weiter
  • 417 Leser

Gottesdienste am Wochenende

Katholische Kirche

Raum Aalen

Heilig-Kreuz-Kirche Aalen, So, Eucharistiefeier entfällt

Marienkirche Aalen, So, 9.00 Uhr & 11.00 Uhr, Eucharistiefeier entfallen, 19 Uhr Eucharistiefeier

Ostalb-Klinikum Aalen, So, 9.15 Uhr, evang. Gottesdienst

Peter und Paul Aalen, weiter

  • 206 Leser

Wort zum Sonntag

9269cc6a-4c05-4420-b104-ef0d11d8cbfd.jpg
Wir sind so frei!

Es ist schon erstaunlich wie ein einzelner Mensch es schafft, für Wochen alle Aufmerksamkeit der ganzen Welt auf sich zu ziehen.

Wir sind so frei? Von wegen: Wir schauen wie das Kaninchen auf die Schlange!

„Ich traue mich abends nicht mehr aus dem weiter

  • 218 Leser

Kocherladen wird volljährig

Aalener Tafel Er ist (k)ein Laden wir jeder andere – der Kocherladen in Aalen. In der kommenden Woche gibt es ihn seit 18 Jahren.
728ea883-d9a3-4157-b2b2-f62ab28f3503.jpg

Aalen

Er gehört inzwischen fest zu Aalens Stadtbild, ist ein Geschäft mit einer Ladentür, einer Theke, einer Kasse, einer Gefriertruhe und einer Menge Regale.

Es gibt preisgünstige Angebote, Obst, Gemüse und Back-und Teigwaren, Milchprodukte und Süßigkeiten. weiter

  • 250 Leser

Anton König zum Ehrenmitglied ernannt

Angelverein Schrezheim Bei der 26. Jahreshauptversammlung standen viele Ehrungen auf dem Programm.
c4906bcb-40c3-44bc-88e1-10b6af42630d.jpg
Ellwangen-Schrezheim. Bei der Jahreshauptversammlung blickte der Vorsitzende Gerhard Löhn auf Veranstaltungen wie Königs- und Kameradschaftsfischen zurück. Auch das Fischerfest und ein Zeltlager am Vereinsgewässer gehörten zu den Höhepunkten.

Schriftführer Bernd Rupp, Gewässerwart Andrè weiter

  • 337 Leser
Zum Tode von

Bernd von Gleich

b2f8fa9f-4eb9-454d-b477-2572c977f40a.jpg
Ellwangen-Hirlbach. Am Donnerstag ist der frühere BI-Aktionist und Restaurator Bernd von Gleich im Alter von 92 Jahren gestorben. Bernd von Gleich war vor allem Umweltaktionist und „geistiger Vater“ des „NEIN“ auf der Zöbinger Ochsenheide bekannt. Bernd von Gleich wurde am weiter
  • 587 Leser

Mut gegen die Feinde der Demokratie

Nationaler Gedenktag Schüler der Mittelhofschule zeigen die Schicksale von Opfern und Gegnern der Nazidiktatur in Ellwangen auf.
dad35f47-fcba-4410-96e3-d8ce28480c4c.jpg

Ellwangen

Eine in höchstem Maß bewegende Veranstaltung war die Feier zum Nationalen Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus in der Turnhalle der Mittelhofschule. Gäste waren Vertreter der Behörden und Organisationen, Schüler aller Ellwanger Schulen und Bürger weiter

  • 328 Leser

Pfahlheim weggelassen

Stadtleitbild In der Printausgabe fehlen die Pfahlheimer Maßnahmen.
Ellwangen. Silvia Tuscher vom Hauptamt der Stadtverwaltung erläuterte dem Gemeinderat das bisherige Prozedere zur Erstellung des neuen Stadtleitbildes. Tuscher erinnerte unter anderem an die Auftaktveranstaltung im Oktober 2015 und an die Arbeitsgruppen, in denen sogenannte Handlungsschwerpunkte weiter
  • 237 Leser
Kurz und bündig

Krippen-Finissage

Ellwangen. Engel, Hirten und Könige sind in Aufbruchstimmung. Ochs und Esel bilden die Stallwächter. Sie kommen zu Wort bei der Finissage der Krippenausstellung im Ellwanger Sieger Köder Museum, die am Sonntag, 29. Januar, 14.30 Uhr, beginnt. weiter
  • 330 Leser

Laubacher Eisstockspieler kommen gern an den Ellwanger Schlittschuhplatz

aeb4a9a2-0453-4664-b80b-145dc586c22e.jpg
Wintersport Ellwangen zieht Gäste an, sogar mit dem Eisweiher am Campingplatz. Die Eisfläche, die täglich vom städtischen Bauhof gebürstet und von der Feuerwehr abgespritzt wird, hat eine hervorragende Qualität. So hervorragend, dass sogar die Eisstockspieler aus Laubach nach Ellwangen kommen, weiter
  • 487 Leser

Private Initiative und beispielhaft inklusive Arbeit

Inklusion „WohnenLernenEllwangen“ (WLE) erstrahlt nach einer gelungenen Renovierung in neuem Glanz.
dce8e41a-3c9e-4055-8d4b-2c9356cd38f2.jpg
Ellwangen. „WohnenLernenEllwangen“, das Wohnprojekt in der Konrad-Adenauer-Str. 20, existiert seit Dezember 2007 und eröffnet Schülerinnen und Schülern mit körperlichem und geistigem Förderbedarf ein möglichst realistisches Wohntraining. Das soll sie auf ein selbst bestimmtes Leben im weiter
  • 183 Leser

Professor Emil Ivanov ist angekommen

Methodius-Kulturinstitut Der Nachfolger von Iskra Ivanowa im Palais-Büro stellte sich in der Gemeinderatssitzung vor.
a4ce4cdc-1af7-463e-9130-284011967351.jpg
Ellwangen. „Wir haben zwar denselben Namen aber sonst haben wir nichts miteinander zu tun“, erklärt der 47-jährige Archäologe und Kirchengeschichtler Emil Ivanov, der in Panagyurishte (Bulgarien) geboren ist, in perfektem Deutsch. Das hat er vermutlich während seines Studiums in weiter
  • 290 Leser
Woiza

Von hehnige Kaffeemaschena, Oschtalb-Rambos ond Eisabehlesromantik en Ååla

387cc61b-e060-4270-a622-be10e09a8c2f.jpg
Der Woiza gesteht: Er hat sie gekillt. Er hat die Kaffeemaschine der Redaktion erlegt. Hin ist sie. Das Biest, so ein neumodisches Gerät für Kaffeekapseln, war widerspenstig. Der Hebel, den man stets schließen muss, bevor der Kaffee fließen kann, schnappte immer wieder auf. Es sei denn, man haute mit der Faust drauf. Wumm! Neulich hat sie nun weiter
  • 235 Leser

Begegnungen fotografisch festhalten

Fotowettbewerb Das Albstift in Aalen sucht Hobbyfotografen, die ihre Bilder einreichen. Preisverleihung im März.
Aalen. Das KWA Albstift Aalen veranstaltet einen Fotowettbewerb für Hobbyfotografen. Der Wettbewerb steht unter dem Motto „Begegnungen“.

Der Fächer möglicher Motive ist groß: Sowohl eine Begegnung von zwei Menschen als auch eine Begegnung von Mensch und Tier ist denkbar; auch weiter

  • 248 Leser
Kommentar

Ein Glücksfall für Bopfingen

Martin Simon

über die Expansion von VAF

7ea354d1-4ae3-4b35-beb7-8978fd8c8cc0.jpg
Bis zu 100 neue, qualifizierte Arbeitsplätze, mehr Steuereinnahmen für die Stadt, ein Unternehmen, das seine Position auf dem zukunftsträchtigen Markt der alternativen Antriebstechnik festigt und durch seine Investition zudem noch die Renaturierung einer Industriebrache ermöglicht – die VAF ist weiter
  • 238 Leser

VAF will bis zu 100 neue Jobs schaffen

Gemeinderat Gremium bringt Bebauungsplan auf den Weg. Bauvorhaben „kostet“ 4000 Quadratmeter Landschaftsschutzgebiet, ermöglicht aber Renaturierung der Trocknung in Aufhausen.
8e63669f-7e1f-4692-a94b-19deab731dcb.jpg

Bopfingen

Die Wirtschaft in Bopfingen läuft. Der neueste Beweis dafür: Die VAF plant eine Erweiterung auf dem ehemaligen Landwehr- Areal. Eine Forschungs- und Entwicklungsabteilung und Büroarbeitsplätze sind geplant. Von 40 neuen Arbeitsplätzen im Bereich Forschung, weiter

  • 553 Leser

Bopfingen verabschiedet einen Rekordhaushalt

Gemeinderat Haushalt 2017 hat ein Volumen von 37,3 Millionen Euro – Bauprogramm umfasst sechs Millionen Euro.
Bopfingen. Einen Rekordhaushalt zu ihrer Premiere präsentiert hat die neue Kämmerin Marina Gerner. Der Etat 2017 hat ein Volumen von 37,3 Millionen Euro (2016: 34,4 Millionen Euro). Davon entfallen 28,8 Millionen Euro auf den Verwaltungshaushalt und 8,5 Millionen Euro auf den weiter
  • 217 Leser

Essen in den Kirchenbänken

Vesperkirche Unter dem Motto „Wir sind so frei“ startet am Sonntag, 29. Januar, um 10 Uhr mit einem Gottesdienst die 21. Vesperkirche in Wasseralfingen.
dfb3b834-9a53-4712-b196-6969333fd493.jpg

Aalen-Wasseralfingen

Die Tische und Bänke vor dem Altar stehen schon. Realschülerinnen und Realschüler der Karl-Kessler-Schule haben mit ihrem Lehrer Gerhard Dorn sowie mit ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Vesperkirche das Mobiliar vorbereitet. weiter

  • 390 Leser

Stadt stellt Weichen für Industrieland

Gemeinderat Personen für Umlegungsausschuss sind bestellt – in der Fragestunde beklagt sich ein Grundstückseigner.
Bopfingen. Das Baulandumlegungsverfahren, mit dem Bopfingen Industrieflächen in Flochberg gewinnen will, geht in die nächste Runde. Am Donnerstagabend hat der Gemeinderat den „Umlegungsausschuss“ gebildet. „Dieser Schritt macht die Umlegung scharf“, sagte Bürgermeister Dr. weiter
  • 275 Leser
Tagestipp

Ernst Wanner zum Gedenken

91d72be4-9790-45e9-9095-cda041fed1e4.jpg
Der am 22. November 2002 verstorbene Lithograf und Maler Ernst Wanner hielt in seinen Ölbildern immer wieder Ortsmarken und die Veränderung des Aalener Stadtbilds fest. Die Stadt Aalen präsentiert in der Galerie im Rathaus aus Anlass des 100. Geburtstages einige ausgewählte Bilder des Künstlers aus dem städtischen weiter
  • 249 Leser

Ehemalige NEO wird abtransportiert

Josef Rettenmaier & Söhne Die Anlagen der JRS Holzenergie im Industriegebiet Neunheim werden abgebaut und in Rosenberg wieder aufgestellt.
fd8ca7e4-690d-4901-a34d-65cad422f1a7.jpg

Ellwangen

JRS Holzenergie heißt der Betrieb im Industriegebiet Neunheim, in dem die Rosenberger Firma Rettenmaier & Söhne Hackschnitzelreste aus der Region verfeuert und hochwertige Holzpellets und andere Holzfaserprodukte herstellt – überdies fallen bei weiter

  • 576 Leser
Tagestipp

Die Erziehung der Engel

e32a10e3-3c27-48b8-a53e-710c67b5455e.jpg
Was ist Ihre Vorstellung vom Paradies? In dem Stück von Esther Vilar, werden die sechs Protagonisten mit verschiedenen Erkenntnissen über das Paradies und weiteren Überraschungen konfrontiert. Die Spiel- und Theaterwerkstatt Ostalb spielt unter der Leitung von Brigitte Himmer. Der Eingang zum Theater ist an der Brühlstraße.

weiter

  • 330 Leser

Glücklich mit dem Jubiläumsjahr

Bilanz VR-Bank Ellwangen kämpft erfolgreich mit widrigen Rahmenbedingungen. Gewinn 2016 stärkt die Rücklagen.
ef9db78f-26c1-4b47-9b02-0d6d421febbf.jpg
Ellwangen. 2016 wurde die VR-Bank Ellwangen 150 Jahre alt. Dass das Jubiläumsjahr ein sehr gutes, aber kein Rekordjahr wurde, lag an den widrigen Rahmenbedingungen: Die Niedrigzinsphase wirkt sich immer stärker auf die Ertragslage der Banken aus. Gleichzeitig werden die regulatorischen weiter
  • 271 Leser

Wörter Rücklagen sind ein starkes finanzielles Polster

Gemeinderat Haushaltsplan 2017 ohne Kreditaufnahme und Steuererhöhungen beschlossen.
Wört. Die Gemeinde Wört steht auf einem überaus stabilen finanziellen Fundament. Das wurde bei der Einbringung und Verabschiedung des Haushalts deutlich. Man kommt ohne Kreditaufnahme und Steuererhöhungen aus. Dadurch können beispielsweise der Breitbandausbau, der Ausbau der Abwasserbeseitigung weiter
  • 301 Leser

Nimmt Land die L 1073 nun in Angriff?

Gemeinderat Bürgermeister Hahn: Holperstrecke muss bis zur Faustball-EM 2018 endlich hergerichtet sein.
Adelmannsfelden. Gemeinderat Karl Wohlers hakte in der Ratssitzung am Donnerstagabend wieder einmal nach: Wann wird die kurvige Buckelpiste zwischen Adelmannsfelden und Pommertsweiler endlich vom Land hergerichtet? Bürgermeister Edwin Hahn konnte berichten, dass in den kommenden Wochen die weiter
  • 434 Leser

So macht man aus einem Betonklotz was fürs Auge

Aalener Rathaus Ein Beispiel der Ruhruniversität Bochum zeigt, was man mit der Architektur der 1960er und 1970er heute anstellen kann.
da72c5b9-79b4-4c3b-ac0e-159d77bfa7fc.jpg

Aalen/Bochum

Was haben die Bochumer Ruhruniversität und das Aalener Rathaus gemeinsam? Den Beton. Doch während man in Aalen noch am Anfang aller Überlegungen steht, hat man in Bochum bereits saniert. Das Fakultätsgebäude für Bauingenieurswesen und Maschinenbau wurde weiter

Wasser für den Golfclub

Gemeinderat Adelmannsfelden schließt das Clubhaus an.
Adelmannsfelden/Bühlerzell. Der Golf- und Countryclub Grafenhof baut direkt am Golfplatz ein Clubhaus. Offenbar kann es aber nicht an die Wasserversorgung des Grafenhofs, der auf der anderen Seite der Kreisstraße liegt, angeschlossen werden. Der Club wandte sich nun an die Nachbargemeinde weiter
  • 358 Leser

Konzert Melodien aus Oper und Operette

Melodien aus Oper, Operette und Ballett – so lässt sich in Kurzform das Programm des Neujahrskonzerts beschreiben, zu dem das Aalener Sinfonieorchester unter der Leitung von Markus Hein am Sonntag, 29. Januar, um 11 Uhr in die Aalener Stadthalle lädt. Das Publikum erwartet ein abwechslungsreicher Start in die Konzertsaison 2017. Mit dabei: weiter
  • 642 Leser

Adelmannsfelden will wachsen

Gemeinderat Das Baugebiet „Dollishäusle-Süd“ soll jetzt um einen vierten Bauabschnitt erweitert werden. 24 oder mehr neue Bauplätze werden für zirka 1,1 Millionen Euro erschlossen.
ce5469c2-70dc-430d-a06e-95b14a53171b.jpg

Adelmannsfelden

Die Gemeinde Adelmannsfelden ist herrlich gelegen und hat auch eine weitgehend intakte Infrastruktur aufzuweisen: Ein Dorf, in dem es sich leben lässt. Dennoch ging der Verkauf von Bauplätzen im Wohnbaugebiet Dollishäusle-Süd über die Jahre etwas weiter

  • 436 Leser

Cukrowski liest von Randow

Musikwinter In der Literaturreihe geht es am 4. Februar um den Bestseller: „Genießen. Eine Ausschweifung“.
e7158b34-6e93-4ddd-8ed8-7c4ec9cb9765.jpg
Gero von Randow hat sein Werk in der Struktur eines Menüs aufgebaut und es beginnt, gleich nach dem Aperitif, mit der sogenannten „Amuse Gueule“. Um die Sorgfalt und die Hingabe geht es in seinem faszinierenden Buch, aus dem die Schauspielerin Gesine Cukrowski am Samstag, 4. Februar, 19.30 Uhr, im Restaurant Herrengass beim weiter
  • 263 Leser

Krippen-Finissage

267514c7-5a22-4650-85ce-152e44d70bef.jpg
Ochs und Esel kommen zu Wort bei der Finissage der Krippenausstellung im Ellwanger Sieger Köder Museum, am Sonntag, 29. Januar, 14.30 Uhr. weiter
  • 549 Leser

Sissi-Mythos im Gmünder Stadtgarten

719212d7-9755-4ca6-88b2-57c65b2bf535.jpg
Musiktheater „Sissi. Das Musical über Liebe, Macht & Leidenschaft“ gastiert am 1. Februar, 20 Uhr, im Congress Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd. Für die Produktion wurden über 140 Kostüme nach originalen Schnittmustern in Wien hergestellt. Karten an allen Vorverkaufsstellen. weiter
  • 672 Leser

Winteroper huldigt „Fledermaus“

Traditionsreicher Bestandteil der Heidenheimer Festspiele unterm Jahr ist ein konzertanter Opernabend zur Winterzeit. In der Saison steht Johann Strauss‘ Operettenmeisterwerk am Samstag, 4. Februar, 20 Uhr, auf dem Programm und wird das Festspielhaus CCH in einen musikalischen Champagnerrausch versetzen. Für die Heidenheimer Fledermaus weiter
  • 287 Leser

Eine Schauspielerin sticht in See

Theater Alessandra Ehrlich realisiert dank eines Crowdfunding-Projektes ihren Traum vom Theater auf einem Segelschiff. Auf dem Programm steht „Moby Dick“.
8ff07b5a-15d8-41f0-aa76-51097f1be6bf.jpg
Einen Seemannsknoten, den kann Alessandra Ehrlich längst binden. „Während meines Programmes „Mär und mehr. Von der See“ bringe ich die sogar dem Publikum bei – so wie geduldige Matrosen mir die vor Jahren an Bord beigebracht haben. Die musste ich so üben, dass ich sie auch in weiter
  • 364 Leser

Wie aus HipHopper Paul ein Gotteskrieger wird

Theater In der Technischen Schule Aalen sehen 140 Schülerinnen und Schüler „Jungfrau ohne Paradies“.
209e1576-ca87-40fe-bdea-d29722efc408.jpg
Wie konnte es passieren, dass Paul, der coole Hip-Hopper, sich radikalisiert? Und wie kann man verhindern, dass er nach Syrien in den Krieg zieht und andere Menschen tötet? Dass es keine leichte Antwort auf diese Fragen gibt, das zeigt das Theaterstück „Jungfrau ohne Paradies“ auf. Für seinen Beitrag zur gesellschaftlichen Diskussion weiter

Volles Haus beim Wintercafé

fe4e1abc-23c7-4062-9544-b0c27d88f7ff.jpg
Bürgerbegegnung Die Neue Siedlergemeinschaft hatte zum Wintercafé in die Martinsgemeinde auf dem Pelzwasen eingeladen. Trotz Schneeglätte konnten sich die Veranstalter um Sprecherin Ulrike Richter über ein volles Haus mit knapp 150 Besuchern freuen. Die Hausband der Begegnungsstätte weiter
  • 305 Leser

Grimm, Stock und Schuster 60 Jahre im SAV

Schwäbischer Albverein Ortsgruppe Wasseralfingen feiert Jahresabschluss in Attenhofen.
dbbf452d-9199-4165-9e8d-a7a9a64d5956.jpg
Aalen. Die Vorsitzende des SAV Wasseralingen, Margit Bösmann, begrüßte in der gefüllten Frischen Quelle in Attenhofen die anwesenden Mitglieder. Als stellvertretender Ortsvorsteher von Wasseralfingen war Franz Fetzer anwesend, sowie Gerhard Vaas, als Vorsitzender des SAV Nordostalbgau, welche weiter
  • 325 Leser

Die Folgen des Tesla-Schocks

Autobranche US-Autobauer Tesla hat den Aalener Zulieferer SHW abserviert. Rund 100 Millionen Euro Umsatz sind weg. Wie geht es in Wasseralfingen und Schussenried weiter?
75222421-d104-49c0-b4da-2e4aa3beabff.jpg

Aalen

Es wäre für den Autozulieferer SHW der Einstieg in das wichtigste Wachstumssegment der Autobranche gewesen: Doch Mitte der Woche hat Tesla bei SHW einen Auftrag mit einem Volumen von 100 Millionen Euro storniert. Die Amerikaner warfen den Aalenern gestern zudem weiter

  • 1506 Leser

Der Klon, der an der Elbe wohnt

Kurios „Bist Du jetzt Herr der Hamburger Elbphilharmonie?“ Dieser Frage musste sich Thomas Gress aus Essingen stellen.
Essingen. Es gibt Dinge, die sind schier unglaublich. „Du heißt doch Thomas Gress und nicht Bernd Rahn“, meinte einer. „Herr über 120 000 Quadratmeter“, hatte die „Bild“-Zeitung jüngst getitelt. „Diplom-Ingenieur Bernd Rahn passt auf, dass alles weiter
  • 399 Leser

Kopernikus-Gymnasium Wasseralfingen schafft 3D Drucker an

Schule 4.0: Schüler und Schülerinnen des KGW können die Bedienung eines 3D Druckern lernen.
1485529560_phpx3y8VR.jpg
Aalen-Wasseralfingen. Auch wenn es nicht im Bildungsplan des Gymnasiums steht, können die Schülerinnen und Schüler des KGW künftig den Umgang mit einem 3 D-Drucker erlernen. Der Drucker ermöglicht es erstmals, dass Schülerinnen und Schüler im naturwissenschaftlichen Unterricht oder in einer weiter
  • 811 Leser

Sparkasse erhöht die Preise

Banken Die Kreissparkasse Ostalb verlangt ab April dieses Jahres mehr Geld für private Girokonten. Das sind die Gründe.
tbr0000007113638_119601.jpg
Aalen/Schwäbisch Gmünd. Ab 1. April 2017 kostet das Konto „Giro Classic“, das laut Kreissparkasse Ostalb mit fast 50 Prozent Anteil am weitesten verbreitete Kontomodell, 3,90 Euro pro Monat Grundgebühr. Aktuell liegt es noch bei 2,90 Euro. Stärker steigt der Preis für das „Giro weiter
  • 1307 Leser

Ralf Fuchs leitet neues Hauptamt

81bd0195-b762-4e2e-b674-ec7738a0ad72.jpg
Aalen. Ralf Fuchs wurde vom Aalener Gemeinderat zum neuen Amtsleiter des Hauptamtes gewählt. Der Verwaltungswirt ist seit 1991 bei der Stadt Aalen tätig. Fuchs ist 1968 geboren, lebt in Fachsenfeld und leitet seit 2007 das Personalamt der Stadt Aalen. 2013 wurde ihm zusätzlich die Leitung der weiter
  • 446 Leser

Angstenberger sagt ade

Interview Dekan Dr. Pius Angstenberger wird mit Gottesdienst, Stehempfang und Gemeindefest verabschiedet. Im Gespräch blickt er zurück und nach vorn.
b5e52175-ba2c-4bc1-864a-6e0a6060ccb2.jpg

Aalen

Am Sonntag wird Dekan Dr. Pius Angstenberger mit einem Festgottesdienst, mit Stehempfang und einem Gemeindefest in Aalen verabschiedet. Er verlässt die Seelsorgeeinheit und das Dekanat Ostalb nach 23 Jahren. Im Interview hat der scheidende Dekan mit weiter

  • 585 Leser

Nochmal an die Skilifte im Ostalbkreis

Wintersport Endspurt, solange noch Schnee liegt: Wo sind die Skigebiete im Ostalbkreis? Wo gibt’s Skilifte? Und wo kann man sich informieren, ob diese geöffnet haben?
4807f38d-865d-4e3e-af36-a46deca60586.jpg
Möglicherweise ist an diesem Wochenende die letzte Möglichkeit für Skifahrer und Snowboarder, auf die Piste zu gehen. Wir haben uns umgeschaut. Eine Auswahl der Lifte in der Region:

Die Ostalb-Skilifte

Die am Nordhang der Schwäbischen Alb liegenden zwei Skilifte bieten dem weiter

  • 448 Leser

Tesla bestätigt: 100-Millionen-Auftrag bei SHW storniert

Laut Pressesprecher soll der Rückzug nichts mit der neuen Trump-Regierung zu tun haben
1485508273_phpBxhu9G.jpg
Aalen. Eine Pressesprecherin von Tesla hat laut der Nachrichtenagentur "Reuters" mittlerweile bestätigt, dass Tesla des Großauftrag bei SHW im Wert von 100 Millionen Euro storniert hat. Gleichzeitig widerspricht Tesla, dass der Rückzug etwas  mit der neuen Trump-Regierung zu tun haben soll. SHW nennt den weiter
  • 1573 Leser

Betrunken gegen Omnibus

1485505779_phpBybCkD.jpg
Abtsgmünd. Ein 81-jähriger Mercedes-Fahrer wollte am Donnerstagabend, vom Rathausplatz kommend, die Hauptstraße in Richtung Dewangen überqueren. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines dort fahrenden Linienbusses, weshalb die beiden Fahrzeuge zusammenstießen. Beim Anprall wurde niemand verletzt, jedoch weiter
  • 2170 Leser

Diebin flieht aus Aalener Friseurgeschäft

1485505194_phpnPPDih.jpg
Aalen. In einem Friseurgeschäft im Nördlichen Stadtgraben wurde am Donnerstagnachmittag eine Diebin beim Diebstahl zweier Pflegeprodukte im Verkaufswert von knapp acht Euro ertappt. Obwohl sich die Ladenbeschäftigte sofort vor die Ausgangstüre stellte, gelang es der Diebin zu flüchten. Nachdem die weiter
  • 443 Leser

Der Duft der Ausgezogenen

Fasching Früher wurden Fasnachtsküchle übers Knie gezogen, damit die ovale Form entsteht. Heute ersetzen Maschinen das Ziehen. Das Rezept für den Teig ist aber geblieben.
5e6670f1-dfa7-4f03-88b6-b3f6c39f29b8.jpg

Heubach

Ein Duft von frischen Backwaren und heißem Fett zieht über den Postplatz in Heubach. Folgt der Fußgänger dieser Geruchsfahne, dann landet er irgendwann bei der Hauptfiliale der Bäckerei Mühlhäuser. Falls es dem Besucher möglich ist, einen Blick hinter die weiter

Dieb ertappt in Modegeschäft

1485502457_phpBkGiM4.jpg
Winterbach. Eine Angestellte eines Modegeschäfts in der Winterbacher Ortsmitte ertappte am Donnerstag gegen 13 Uhr einen Dieb. Dieser verstaute Kinderkleidung im Wert von rund 90 Euro in eine mitgeführte Tüte und wurde dabei von der Frau beobachtet. Als die Verkäuferin auf den Dieb zuging, ließ dieser weiter
  • 2238 Leser

Aalen gibt Zuschüsse für Hilfsprojekte

Entwicklungshilfe Gruppen, Vereine und Institutionen können jetzt Gelder bei der Stadt Aalen beantragen.
tbr0000007113797_119578.jpg
Aalen. Seit Anfang der 90er Jahre unterstützt die Stadt Aalen lokale Initiativen der Entwicklungshilfe. Im städtischen Haushalt stehen auch in diesem Jahr 15 000 Euro bereit, um Projekte von Kirchen, Vereinen, Gruppen oder Privatpersonen zu unterstützen, die sich mit einem persönlich betreuten weiter
  • 437 Leser

Gegen den Kopf getreten wie gegen einen Fußball

Jugendschöffengericht Drei junge Männer gestehen brutale Schlägerei im Freudental.
tbr0000007112746_119576.jpg
Schwäbisch Gmünd. „Man soll nicht mehr saufen, als man verträgt“: Diese Lebensweisheit führte Staatsanwalt Martin Hengstler am Donnerstag in einer Sitzung des Jugendschöffengerichts an. Denn alle Beteiligten an der Auseinandersetzung, um die es ging, hatten Proben zufolge einen Pegel weiter
  • 908 Leser

Regionalsport (12)

Stella Italia jetzt offiziell draußen

54f648aa-2498-4e33-93d1-8f3612eec6ba.jpg
Jetzt ist offiziell: Der Gmünder B-Ligist Stella Italia hat seine Mannschaft vom Spielbetrieb zurückgezogen. „Stella wird nach der Winterpause nicht mehr antreten“, sagt Spielleiter Helmut Vogel, der die Tabelle bereits bereinigt hat. „Die gewerteten Spiele werden annulliert. Die noch auszutragenden Spiele wurden aus der weiter
  • 330 Leser

Der nächste Schritt:das Podium

Skispringen, Weltcup Carina Vogt will in Rasnov unter die ersten Drei springen. Bauer: „Wir sind ganz nah dran.“
Die deutsche Mannschaft ist früher angereist als üblich. Am frühen Donnerstagmorgen ging es mit dem Flieger von München nach Bukarest, vor dort drei weitere Stunden mit dem Auto nach Rasnov in die Karpaten. „Damit konnten wir unsere Vorbelastung vor Ort machen“, sagt Andreas Bauer. Der Bundestrainer hat extra einen Kraftraum weiter
  • 264 Leser

„Ich muss mich ab und zu kneifen“

Fußball,Fußball-Talk DFB-Sportdirektor Horst Hrubesch zieht zahlreiche Zuhörer in seinen Bann.
ec3c2745-8caf-4aef-979a-1b1208455b0a.jpg
Was macht eigentlich ein Sportdirektor? „Ganz einfach. Er macht alles. Ich bin seit 18 Jahren dabei. Ich weiß schon, was da abgeht.“ Horst Hrubesch kennt die Aufgaben, die seit wenigen Tagen im Deutschen Fußballbund auf ihn warten. Dabei hätte er eigentlich mit den Olympischen Spielen in Rio einen Schlusspunkt unter seine über vier weiter
  • 334 Leser

zahl des tages

19
Spiele hat der VfR Aalen ab heute noch in dieser Saison zu bewältigen. Am Samstag, 20. Mai, beendet die Rohrwang-Elf von Cheftrainer Peter Vollmann diese Drittligasaison an der Weser mit ihrem Gastspiel bei der zweiten Garnitur des SV Werder Bremen. weiter
  • 568 Leser

Auftakt am 30. April

American Football Die Termine der Unicorns stehen fest.
In drei Monaten beginnt die Punktspielrunde der GFL 2017. Jetzt stehen alle Termine der Schwäbisch Hall Unicorns fest: Saisonstart ist am 30. April in Marburg und zum Rundenschluss kommen die Hessen am 2. September nach Hall. Die Playoffs sind in diesem Jahr auf den 16./17. September (Viertelfinale) und den 23./24. September weiter
  • 233 Leser
Sport in Kürze

Dressurlehrgang in Röhlingen

Reiten. In der Röhlinger Reithalle hält Holger Zeiske am 11. und 12. Februar einen Dressur-Lehrgang ab. Zeiske ist ein sehr erfolgreicher Dressurreiter und -ausbilder. Er war lange Zeit in Aalen beheimatet, wohnt inzwischen aber in Münchingen. Durch die weite Entfernung gibt er seinen früheren Schülern gerne in verschiedenen weiter
  • 380 Leser

Heimstarker Gegner

Basketball, 2. Bundesliga Merlins sind in der Arena Trier gefordert.
Vier Tage nach dem 85:83-Erfolg bei den Oettinger Rockets haben die Crailsheim Merlins bereits die nächste schwere Aufgabe in fremder Halle vor sich. Sie gastieren am 20. Spieltag der 2. Basketball-Bundesliga ProA bei den Römerstrom Gladiators Trier. Spielbeginn ist am Samstag, 19 Uhr. Gute Erinnerungen haben die Crailsheimer Basketballer an die weiter
  • 210 Leser

Mehr als 100 können noch mitlaufen

Lauf geht’s! Die drei Infoabende sind vorüber. Hier noch einmal die wesentlichen Einzelheiten für all jene, die nicht teilnehmen konnten. Für sie die gute Nachricht: Es sind noch Plätze frei.
240063d8-fdd5-4426-b1ed-2a5c0ebdfbfc.jpg
In sechs Monaten zum Halbmarathon. Das gilt auch für die dritte Auflage von Lauf geht’s!. An drei Infoabenden haben Wolfgang Grandjean (SDZ) und Jens Manz (AOK) die Details näher gebracht.

Vieles ist einfacher geworden: Es gibt nur noch drei Leistungsgruppen und dementsprechend auch nur weiter

  • 633 Leser

Ramona Höntsch wird Erste

Bogenschießen, Landesmeisterschaft 14 Bogenschützen des SV Westhausen erzielen in Ditzingen gute Resultate.
aede517b-c9c1-462c-aed8-6f2873209932.jpg
14 Bogenschützen des SV Westhausen hatten sich zur Landesmeisterschaft in Ditzingen qualifiziert. Trotz grassierender Grippe sind alle zum Wettkampf angetreten. Für einige der jungen Schützen war es das erste Mal, dass sie an einem so großen Event teilnehmen durften. Dementsprechend groß war die Aufregung.

In der Schülerklasse B ist weiter

  • 249 Leser
Sport in Kürze

Unicorns-Termine stehen fest

American Football. In drei Monaten beginnt die Punktspielrunde der GFL 2017. Jetzt stehen alle Termine der Schwäbisch Hall Unicorns fest: Saisonstart ist am 30. April in Marburg und zum Rundenschluss kommen die Hessen am 2. September nach Hall. Das erste Heimspiel im Haller OPTIMA Sportpark bestreiten die Unicorns am weiter
  • 346 Leser

Pokalschlager SFD gegen die Normannia

83a72e80-af5f-4763-98a6-1bd1bfd3213f.jpg
WFV-Pokal Einen echten Ostalbschlager hat die Auslosung des Viertelfinales im WFV-Pokal gebracht. Mit dem Fußball-Landesligisten SF Dorfmerkingen und dem Verbandsligisten Normannia Gmünd treffen die beiden einzig noch verbliebenen Teams aus dem Kreis aufeinander. Das Spiel ist voraussichtlich am weiter
  • 1836 Leser

Peter Vollmann hat unterschrieben

Fußball, 3. Liga Jetzt ist es amtlich: Der Trainer des VfR Aalen hat seinen Vertrag bis Juni 2018 verlängert. Auch Co-Trainer Jan Kilian bleibt ein weiteres Jahr auf der Ostalb.
8840deef-2450-4b67-973b-a94c96ec154d.jpg
Es war nur noch Formsache: Die Vertragsverlängerung mit Peter Vollmann ist nun schriftlich besiegelt. Der 59-jährige Fußballlehrer bleibt damit auch in der Saison 2017/2018 auf der Ostalb. Bleiben wird auch Vollmanns rechte Hand: Co-Trainer Jan Kilian hat seinen Vertrag ebenso um ein weiteres Jahr bis weiter
  • 325 Leser

Überregional (30)

„Ideen umzusetzen, ist die Kunst des Lebens“

Er hat viel mehr geschafft, als alle Achttausender dieser Welt zu besteigen. Mit Leidenschaft, sagt der 72-Jährige, müsse man die Dinge tun, wenn sie gelingen sollen. Und sich niemals aufhalten lassen.
Man merkt Reinhold Messner sein Alter nicht an. Locker nimmt er die letzten Treppenstufen, eilig der Schritt, fest der Händedruck. Noch heute zieht es den 72-jährigen Grenzgänger, Autor, Vortragsreisenden und früheren EU-Parlamentarier ins Himalaya-Gebirge. Auch im Rentenalter genießt er die Ruhe der Berge ebenso wie die Aufmerksamkeit des weiter
  • 224 Leser

„Winter des Missvergnügens“

„Lüge“, „geschönte Statistiken“: Der Vorsitzende des Landeselternbeirats erhebt schwere Vorwürfe gegen die Regierung. Die Kultusministerin wehrt sich.
353886458_87856c378c.irswpprod_568.jpg
Beim Landeselternbeirat, der höchsten Interessenvertretung der Eltern von Schulkindern, hat sich massiver Frust angesammelt. „Es reicht jetzt einfach. Die Eltern lassen sich das nicht mehr bieten“, sagte der Landesvorsitzende Carsten Rees. „Die Politiker sagen uns: Wir haben kein Geld für die Bildung. Das müssen wir jetzt als Lüge weiter
  • 240 Leser

Acht Menschen unter Glas

In „Terranauten“ erzählt T.C. Boyle von einem biologischen wie soziologischen Experiment.
„Nichts rein, nichts raus.“ Das ist das Mantra, dem sich acht Menschen zwei Jahre lang unterordnen: Es sind Terranauten, vier Frauen und vier Männer, die ausgewählt wurden, um unter einer gläsernen Kuppel in der Wüste Arizonas ein geschlossenes Ökosystem zu testen. Ihr Ziel: eine neue Welt fernab von Katastrophen und Konflikten zu weiter
  • 223 Leser

Athen liefert Piloten nicht aus

Acht türkische Soldaten hatten sich während des Putsches nach Griechenland abgesetzt. Sie dürfen dort bleiben.
353852570_21c7d344b8.irswpprod_5r5.jpg
Acht türkische Soldaten, die nach dem Putschversuch vom 15. Juli 2016 in Griechenland Asyl gesucht hatten, werden nicht an die Türkei ausgeliefert. Das entschied der oberste griechische Gerichtshof. Das Urteil könnte zu politischen Spannungen führen. Der Fall wird auch in anderen Ländern mit Aufmerksamkeit beobachtet: Hunderte türkische Diplomaten weiter
  • 261 Leser

Auf der Kippe

Zehntausende Jugendliche, vor allem Hauptschüler, bleiben Jahr für Jahr ohne Lehrstelle. Sie drohen, abgehängt zu werden. Zwei Männer kämpfen seit vier Monaten um den Anschluss: Stationen ihres Weges.
353870776_0d420479c0.irswpprod_55y.jpg
Eric Schübel bekommt eine Chance. Die will der 26-Jährige nutzen. Es ist Montag, 9.20 Uhr. Die Schule auf dem Lehrbauhof in Berlin-Marienfelde beginnt in 40 Minuten. Es ist sein erster Tag – bei einem Projekt mit dem Namen „Startklar für Ausbildung“. „Das ist für alle, die sonst nichts kriegen“, sagt Eric. Mit 23 weiter
  • 520 Leser

Boom, Boom, Bundesliga

Die 18 Erstligisten setzen so viel Geld um wie noch nie. Ein Ende des Aufschwungs ist nicht in Sicht.
Die Drei-Milliarden-Schallmauer ist durchbrochen, die Kasse der Fußball-Bundesliga klingelt wie nie zuvor. In der Saison 2015/16 setzten die 18 Klubs 3,24 Milliarden Euro um und erzielten zum zwölften Mal in Folge einen Rekord. Das Plus gegenüber dem Vorjahr (2,62 Milliarden) betrug laut Zahlen der Deutschen Fußball Liga (DFL) sagenhafte 23,71 weiter
  • 321 Leser

CDU gegen Fahrverbote in Stuttgart

Als sinnvolle Mittel zur Reduktion sehen Christdemokraten mehr Forschung und bessere Verkehrslenkung.
Die CDU-Landtagsfraktion spricht sich gegen mögliche Fahrverbote in Stuttgart zur Reduzierung des Feinstaubproblems aus. Die politische Forderung nach Fahrverboten „trifft den Kern des Problems nicht“, teilten die CDU-Politiker Paul Nemeth und Felix Schreiner am Donnerstag in einer gemeinsamen Pressemitteilung mit. Damit wenden sich die weiter
  • 248 Leser

Chinesen weiter auf Einkaufstour

Firmen aus Fernost geben fast 12 Milliarden Euro für deutsche Unternehmen aus – so viel wie nie zuvor.
353587862_622b713bac.irswpprod_rqv.jpg
Auch wenn die Übernahme des Chip-Anlagen-Herstellers Aixtron durch das US-Verbot gescheitert ist – die Chinesen drängen immer stärker nach Europa und vor allem nach Deutschland. Dies belegt eine neue Studie der Beratungsgesellschaft Ernst & Young (EY). Allein in Deutschland gaben chinesische Investoren im vergangenen Jahr 12,6 weiter
  • 518 Leser

Das Drama um „Apollo 1“

Es war die erste Nasa-Tragödie in Zeiten des Optimismus: Vor 50 Jahren brach Feuer in der Raumkapsel aus – drei Astronauten verbrannten.
353862176_bce97d4835.irswpprod_56c.jpg
Es hätte der erste große Schritt auf dem Weg zur Mondlandung werden sollen, doch es wurde erstmal das Ende. Rund einen Monat vor dem geplanten Start der „Apollo 1“ erstickten heute vor 50 Jahren bei einem Test drei Astronauten in der engen Raumkapsel. Was als umjubelter Start in das Mondprogramm „Apollo“ anvisiert gewesen weiter
  • 257 Leser

Dominator im Formtief

Erstmals seit neun Jahren geht Felix Loch nicht als Top-Favorit an den Start.
353840952_e683375087.irswpprod_rug.jpg
Felix Loch hat keine Mühe zu erklären, warum diese Weltmeisterschaft eine ganz besondere ist. „Zum ersten Mal seit neun Jahren bin ich wohl nicht der Top-Favorit.“ Der Olympiasieger, der Weltmeister, der Dominator des Rodelsports muss bei der WM in Igls an diesem Wochenende um seinen Status bangen. Loch scheint das Siegen verlernt zu weiter
  • 328 Leser

Ein Leben im Dienst der Musik

Der französische Pianist Pierre-Laurent Aimard erhält die hoch dotierte Auszeichnung.
Er will der Musik dienen – und dafür bekommt der französische Pianist Pierre-Laurent Aimard in diesem Jahr eine der renommiertesten Auszeichnungen für klassische Musik weltweit. Er erhält den mit 250 000 Euro dotierten Ernst von Siemens Musikpreis „für ein Leben im Dienste der Musik“, wie die Siemens-Musikstiftung mitteilt. weiter
  • 226 Leser

Ein Sieg über den Terrorismus

Drei Jahre nach dem schweren Bombenanschlag eröffnet in Kairo wieder das Museum für Islamische Kunst. Millionenhilfen kamen aus dem Ausland.
353667764_b8ce67eeab.irswpprod_56r.jpg
Die neomaurische Fassade strahlt wieder makellos. Seit wenigen Tagen tummeln sich im Inneren wieder die Besucher. Drei Jahre nach der katastrophalen Autobombe wurde das Museum für Islamische Kunst in Kairo feierlich wiedereröffnet. „Dieser Tag ist ein Sieg Ägyptens über den Terrorismus“, erklärte Antikenminister Khaled El-Enany bei dem weiter
  • 264 Leser

Erdogan versus Darwin

Der türkische Präsident steht auf Kriegsfuß mit der Evolutionstheorie – und verbietet sie im Unterricht.
353856570_63dfa3147a.irswpprod_5iu.jpg
Stammt der Mensch vom Affen ab? Vor einigen Jahren hatte ein türkischer Schüler seinen Lehrer mit dieser Frage in Schwierigkeiten gebracht. Das soll nicht mehr vorkommen. Die Evolutionstheorie von Charles Darwin (1809–1882) wird in türkischen Schulen aus dem Bio-Unterricht gestrichen. Das hat Bildungsminister Ismet Yilmaz angekündigt. Damit weiter
  • 416 Leser
Querpass

Ewiger Traum vom Siegtreffer

353855882_a033735fdf.irswpprod_4jz.jpg
In den peruanischen Anden bei einem Klub namens Deportivo Pesquero hat Claudio Miguel Pizarro Bossio vor fast 21 Jahren sein erstes Spiel als Profi gemacht. 17 Jahre später träumt der Nationalspieler und gefeierte Bundesliga-Stürmer (mit 190 Treffern bester ausländischer Schütze) immer noch von Toren, Toren, Toren. Diese Nacht ganz besonders. weiter
  • 271 Leser

Hat der Mörder auch in Tirol getötet?

Der Mordfall in Endingen weist Ähnlichkeiten mit Tötung einer Studentin in Kufstein im Jahr 2014 auf. Die Polizei arbeitet eng zusammen. V
353873324_e1243e060d.irswpprod_567.jpg
Es könnte der gleiche Täter gewesen sein. Die Spurenlage weist darauf hin, dass ein und derselbe Mann 2014 in Kufstein eine Studentin erschlagen und sexuell missbraucht hat und im November 2016 in Endingen am Kaiserstuhl eine Joggerin vergewaltigt und getötet hat. Die Spuren, die in beiden Fällen an den Tatorten sichergestellt wurden, haben eine weiter
  • 259 Leser

Integration macht Fortschritte

Jedes sechste Unternehmen in Baden-Württemberg beschäftigt inzwischen Flüchtlinge.
Die Suche nach qualifizierten Arbeitskräften unter Flüchtlingen fällt Mittelständlern in Deutschland leichter als noch vor einem Jahr. Der für viele Betriebe gravierende Fachkräftemangel lässt sich so aber nicht entscheidend lindern, wie aus einer Umfrage der Wirtschaftsberatung Ernst & Young hervorgeht. Nur noch gut 23 Prozent der weiter
  • 463 Leser

Kein Olivenöl überzeugt

Test der Stiftung Warentest zeigt: Teuer heißt nicht gleich gut.
Ranziger Geschmack, Weichmacher, krebserregende Stoffe. Der aktuelle Testbericht der Stiftung Warentest über Olivenöle liest sich wie ein Schauermärchen. Dabei handelt es sich bei dem Testobjekt, um etwas, was sich vermutlich in vielen deutschen Haushalten finden lässt: Mischöle aus dem Supermarkt oder Discounter. Die Ergebnisse zeigen, dass kein weiter
  • 503 Leser

Kunden gehen ins Risiko: Mehr Rendite, weniger Garantie

Trotz Minizinsen befürchtet die Branche nicht, dass ein Anbieter in die Knie geht. Der Schutz vor Cyberkriminalität soll neues Geschäft bringen.
353866644_20b7fe2db0.irswpprod_569.jpg
Wir stemmen das“, gibt sich Alexander Erdland zuversichtlich. Der Präsident des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) geht weiter davon aus, dass alle Lebensversicherer die anhaltenden Minizinsen bewältigen. Das ist nicht leicht: Bei einem Fünftel der Verträge sind immer noch 4 Prozent Verzinsung garantiert, bei vielen weiter
  • 574 Leser

Mitreißend gelesen

Joachim Meyerhoff und Bibiana Beglau werden geehrt.
Bibiana Beglau und Ulrich Noethen werden in diesem Jahr als beste Interpreten mit dem Deutschen Hörbuchpreis ausgezeichnet. Der Preis für das beste Hörspiel geht an „Die Erfindung der Roten Armee Fraktion durch einen manisch-depressiven Teenager im Sommer 1969“, wie die Jury mitteilte. In der Kategorie „Bestes Sachhörbuch“ weiter
  • 234 Leser
Kommentar Dieter Keller zur Bilanz der Versicherungen

Respektable Zinsen

353803898_47866c308e.irswpprod_1rr.jpg
Verglichen mit den Mini-Zinsen, die Sparer heutzutage selbst bei intensivster Suche bekommen, fällt die Verzinsung bei den meisten Lebensversicherungsunternehmen immer noch respektabel aus. Wobei zu berücksichtigen ist, dass ein Teil der Beiträge für Kosten oder Leistungen wie die Absicherung von Hinterbliebenen draufgeht, also nicht alles verzinst weiter
  • 483 Leser

Rohkost für Genussmenschen

353698376_f443a489a7.irswpprod_55y.jpg
Garen wird auch überbewertet. Gesundheitlich ehrgeizige Menschen wissen das schon seit einer Weile. Sie verwöhnen ihren Körper ausschließlich mit ungekochtem Gemüse und Obst. Denn da stecken noch Myriaden an Nährstoffen drin. Die machen ultrafit und halten ewig jung, Erhitzen würde sie alle abtöten. „Raw food“ heißt diese Lehre in der weiter
  • 254 Leser
Leitartikel Martin Gehlen zu den Perspektiven für Syrien

Schlüssel in Moskau

353856162_1f1eede79d.irswpprod_iq7.jpg
In Kasachstan boten die beiden Kriegsparteien Syriens diese Woche wieder das übliche Spektakel. Sie überzogen sich mit Beschimpfungen und weigerten sich strikt, von Angesicht zu Angesicht miteinander zu reden. Das substanzielle Geschehen in Astana lief ab zwischen Russland, der Türkei und Iran, den drei Initiatoren der Konferenz. Amerika, Europa weiter
  • 243 Leser

Sechs Jahre Haft für Safia S.

Eine 16-Jährige ist wegen versuchten Mordes verurteilt worden. Die Tat gilt als erste Aktion des IS in Deutschland.
Wegen der Messerattacke auf einen Bundespolizisten im Auftrag der Terrormiliz IS hat das Oberlandesgericht (OLG) Celle die 16-jährige Safia S. zu sechs Jahren Jugendstrafe verurteilt. Den Angriff auf den 34-jährigen Beamten vor knapp einem Jahr wertete das Gericht als versuchten Mord und Unterstützung einer terroristischen Vereinigung. Die weiter
  • 220 Leser

Spaß mit der Maus

Ein Trend der Branche sind Lizenzprodukte.
Produkte für Körper und Geist, fürs Selbstbewusstsein von Mädchen sowie zum Sammeln und Tauschen sind nach Ansicht der Spielwarenmesse die Trends der Branche. Dabei gewinnen Lizenzprodukte – von der Disney-Eiskönigin oder Klassikern wie der Maus – immer mehr an Bedeutung, wie Ernst Kick, der Vorstandschef der Spielwarenmesse in weiter
  • 421 Leser

Trump provoziert Eklat mit Mexiko

US-Präsident lädt Amtskollegen per Twitter aus. Strafzoll soll Mauer finanzieren.
Angesichts des Streits um den Bau einer Grenzmauer hat der mexikanische Präsident Enrique Peña Nieto sein Treffen mit US-Präsident Donald Trump abgesagt. „Wir haben heute das Weiße Hause informiert, dass ich nicht an dem für nächsten Dienstag geplanten Arbeitstreffen mit dem US-Präsidenten teinehmen werde“, schrieb Peña Nieto. weiter
  • 228 Leser

Unruhige Zeiten im Jahr des Hahns

2016 war bereits turbulent. 2017 steht im Zeichen des Feuer-Hahns – und das dürfte für noch mehr Spannungen sorgen. Trotzdem freuen die Chinesen sich auf ihr Neujahrsfest.
353840360_253de2c1bd.irswpprod_51p.jpg
Donald Trump ist in aller Munde. Auch in China. Und da am Samstag nach dem chinesischen Mondkalender das Jahr des Hahns beginnt, lassen es sich viele chinesische Karikaturisten nicht nehmen, in Sozialen Medien den neuen US-Präsidenten als Gockel darzustellen. Mal „pickt“ er auf Mexiko herum, mal auf Immigranten. Im Streit ums weiter
  • 247 Leser
Kommentar Gerd Höhler zum griechisch-türkischen Verhältnis

Urteil mit Signalwirkung

353859680_0c8b365696.irswpprod_iq7.jpg
Die Entscheidung des obersten griechischen Gerichts, acht geflohene türkische Soldaten nicht auszuliefern, verdient nicht nur Respekt. Sie ist auch nachvollziehbar. Zu groß sind die Zweifel an einem fairen, rechtsstaatlichen Verfahren, zu begründet ist die Befürchtung, den Offizieren könnten in der Türkei Misshandlung, Folter und Gefahr für ihr weiter
  • 218 Leser

Verkehrsrichter bremsen Regierung bei Fahrverboten

Schelte von Autoclubs und Juristen: Die Bundesregierung bekommt schlechte Noten für zwei neue Gesetzentwürfe. V
Nein zu Fahrverboten für Ladendiebe oder Fußballrowdys, Kritik an den neuen Regeln zum autonomen Fahren: Die Bundesregierung bekam am Donnerstag kräftig Gegenwind aus Goslar. Fast unisono lehnten die Experten des Verkehrsgerichtstages (VGT) den Zwangsverzicht aufs Auto als Sanktion bei allgemeiner Kriminalität ab. Der Gesetzgeber habe sich hier weiter
  • 252 Leser

Vorteil Williams

Immer junges Familienduell um die erste Grand-Slam-Trophäe des Jahres: Serena folgt ihrer Schwester Venus in das Endspiel der Australian Open.
353840288_b2022864a2.irswpprod_56i.jpg
Auf ihre alten Tennis-Tage haben es Serena und Venus Williams tatsächlich noch einmal in ein Grand-Slam-Finale gegeneinander geschafft. Was früher fast Normalität war, ist bei den Australian Open am Samstag ein Überraschungs-Endspiel – und besonders die sonst eher introvertierte Venus Williams feierte 14 Jahre nach ihrem einzigen Finale in weiter
  • 265 Leser

Werner gegen Wagner

Der Ex-Stuttgarter Timo Werner und Sandro Wagner sind statistisch gesehen die besten deutschen Torjäger in der Fußball-Bundesliga. Morgen treffen sie im Spitzenspiel Leipzig kontra Hoffenheim aufeinander.
353844954_bfd56d5000.irswpprod_568.jpg
Noch ist nicht durchgesickert, ob Joachim Löw am Samstag persönlich nach Leipzig kommen wird. Aber auf jeden Fall wird der Bundestrainer beim Spitzenspiel morgen (15.30 Uhr/Sky) zwischen RB Leipzig und 1899 Hoffenheim ganz genau hinschauen. Denn die Partie zwischen dem Tabellenzweiten und dem -dritten ist auch ein Duell der beiden erfolgreichsten weiter
  • 348 Leser

Hier schreibe ich (8)

Auch der Samstag wird freundlich

Wettervorhersage für Samstag, den 28.01.2017Am Samstag gibt es außerhalb vom Hochnebel viel Sonne bei maximal 3 Grad in Aalen und Ellwangen, 4 werden es in Schwäbisch Gmünd. Im Dauergrau bleibt es kälter.

Niederschlagswahrscheinlichkeit: 10%

Die weiteren Aussichten:Der Sonntag wird weiter

  • 2734 Leser
Lesermeinung

Zu den Äußerungen von CDU-Landtagsabgeordnetem Dr. Stefan Scheffold über Bosch AS:

„In einer Demokratie darf man alles sagen – aber man muss nicht alles sagen. Diesen Satz würde ich gerne Herrn Scheffold mitgeben. Die nunmehr laufenden Gespräche bei Bosch AS sollten sorgfältig, in aller Ruhe und vor allem störungsfrei geführt werden. Was Herr Scheffold hingegen zu den aktuellen Problemen bei Bosch beisteuert, ist weder der weiter
  • 616 Leser
Lesermeinung

Zum Thema Remsbahn:

„Sehr geehrter Herr Verkehrsminister Hermann, ursprünglich war ich überzeugter Bahnfahrer. Diese Überzeugung hatte ich fast 18 Jahre - ungefähr bis Oktober/November letzten Jahres. So lange pendle ich nahezu täglich auf der Remstalstrecke von Lorch nach Stuttgart mit der Regionalbahn. Verspätungen gab es immer wieder, auch Zugausfälle und weiter
  • 664 Leser
Lesermeinung

Deutschland auch first?

Amerika hat gewählt. Die Welt schaut etwas geschockt auf den neuen Präsidenten Donald Trump. Er hatte vor seiner Wahl viele Veränderungen für Amerika versprochen, die er nun im Eiltempo versucht umzusetzen. Europa erwartet jetzt eine sehr interessante Konstellation: Trump, Erdogan und Putin - und dazwischen Frau Merkel. Wir müssen uns wieder weiter

Das Elend der Flüchtlinge in Griechenland und Serbien

Haben Sie schon mal bei minus 8 Grad geduscht? In Griechenland und Serbien erleben das gerade zehntausende Menschen. Sie verbringen den kältesten Winter seit Jahren, untergebracht in Zelten und verlassenen Lagerhallen ohne Heizung. Viele von ihnen haben keine Winterkleidung, einige tragen nur Flip-Flops. Sie sitzen fest und niemand weiter
  • 1213 Leser

Altpapierbringsammlung des RKV Hofen am Samstag 28.01.2017

Am Samstag, den 28. Januar 2017, sammelt der RKV Hofen zwischen 9.00 und 11.30 Uhr Altpapier. Containerstandort ist auf dem Parkplatz unterhalb der Kappelbergschule in Hofen. Eine Abholung des Papiers ist im Ortsbereich Hofen und den Teilorten möglich. Hierfür bitten wir um eine telefonische Anmeldung unter der Nummer: 07361 78399. weiter
  • 861 Leser

Welpenschule startet ins neue Jahr

1485508655_phpNss3YC.jpg
Welpen lernen immer!

Damit dieses Lernen auch gezielt genutzt wird, helfen die Trainer des HC Gmüend e.V. den Welpenbesitzern aller Rassen und Größen dabei.

Neben dem Welpenspiel werden wichtige Erziehungsthemen und Lerntheorien besprochen, denn bereits im jugendalter werden die Grundlagen für ein entspanntes weiter

  • 1092 Leser

Der Freitag bringt uns abseits des Hochnebels viel Sonnenschein

Wettervorhersage für Freitag, den 27.01.2017 Am Freitag wird es außerhalb vom Hochnebel sonnig bei maximal 1 Grad, im Dauergrau bleibt es kälter.

Niederschlagswahrscheinlichkeit: 10%

Die weiteren Aussichten:Am Wochenende wird es abseits des Hochnebels freundlich bei maximal 2-4 Grad. In der weiter

  • 876 Leser

Themenwelten (12)

Kurz und bündig

Blutspendeaktion

Westhausen-Lippach. Die DRK-Bereitschaft Lippach lädt ein zur Blutspende am Freitag, 10. Februar, ab 14.30 Uhr in die Turnhalle Lippach, Turnstraße 19. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zur Vollendung des 71. Lebensjahres, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre alt sein. Damit die Blutspende gut vertragen weiter
  • 1331 Leser

Ein Zoo am Himmel

Weltraum Über unseren Köpfen ist nachts ganz schön was los.
a952c2b0-6d21-4f3d-9377-19b1eed16621.jpg
Berlin. Vor diesen wilden Tieren musst du keine Angst haben. Menschen haben sie sich nur ausgedacht. Es geht um die Tiere am Himmel. „Unsere Vorfahren haben sich die Sterne am Himmel angeschaut und sie miteinander verbunden bis ein Bild entstand“, erklärt der Fachmann Harald weiter
  • 1030 Leser

Fernsehen aktuell

846b1989-38ae-446f-9ed4-6f83383f4b8d.jpg
ttt – titel thesen temperamente

Das Kulturmagazin zeigt Beiträge zu aktuellen Entwicklungen in der Gesellschaft. Diesmal wird unter anderem das Comeback des Künstlers Paul Austers thematisiert und mit Unternehmer Götz Werner gesprochen. Der setzt sich für das bedingungslose Grundeinkommen als Lösung der größer weiter

  • 978 Leser

Weißhandgibbons trinken ungewöhnlich

Debrecen. Ganz schön laaaaang sind die Arme von diesem Affen. Der Weißhandgibbon lebt in Asien. Dort schwingt er sich mit seinen Armen im Regenwald von Baum zu Baum. Aber er braucht sie auch noch für etwas anderes: zum Trinken! Weißhandgibbons trinken normalerweise, indem sie sich von einem Ast weiter
  • 646 Leser

„Take-Off“ mit sofortiger Starterlaubnis

Attraktive Preisvorteile bietet das Autohaus Sing beim „Take-Off“ in der Ferdinand-Porsche-Straße in Aalen-Essingen. Für die neue Generation des Hyundai i30 ist Premierentag.
44c8f4b6-dba9-4aa0-b051-007c023c1c13.jpg
Aalen-Essingen. Bereit zum Boarding: Heute, Samstag, von 9 bis 16 Uhr ist „Take-Off“ im Autohaus Sing. Wer beim Autokauf auf seinen Geldbeutel achtet, sollte einen Besuch nicht versäumen. Ob Serienfahrzeug oder Sonderedition, Interessierte können die komplette Palette der weiter
  • 120 Leser

Wichtige Winterpflege fürs Auto

Wetterschutz Vereiste Scheiben, Batterieprobleme und aggressives Streusalz: Wenn der Winter Autofahrer ins Schwitzen bringt, können schon kleine Tipps viel helfen. Auf was man achten sollte.
82adb007-2a32-4ba1-93a1-9d07c67c7e6d.jpg
Wenn Schnee und Eis die Straßen bedecken, kommen Autofahrer in Stress. Autos machen im Winter mehr Probleme als sonst. Folgende Tipps können Autofahrern jetzt helfen:

Motor warmfahren: Viele haben die Marotte, ihren Motor an kalten Wintertagen im Stand warmlaufen zu weiter
  • 608 Leser

Agnes Pahlers Gartentipps

18550c76-ca27-4dbd-a4f2-48cb063448c9.jpg
Manchmal ist auch der erfahrendste Hobbygärtner mit seinem Latein am Ende. Haben Sie Fragen, schreiben Sie uns. Haben SIe einen tollen Gartentipp, wir geben ihn gerne weiter. Schreiben Sie an: Redaktion InSchwaben, Schleifbrückenstraße 6 73430 Aalen weiter
  • 961 Leser

Piept’s bei Ihnen eigentlich?

Vögel Auf englischen Rasen pfeifen sie. Der ideale Garten für Amsel, Rotkehlchen & Co sieht anders aus. Er bietet ein buntes Nahrungsangebot und jede Menge Nistplätze.
10b1a282-3d12-447c-980b-347912d83b0b.jpg
Den meisten Menschen fällt es nicht auf, wenn Vögel im eigenen Garten fehlen. Dabei kann es etwas herrlich Beruhigendes haben, den Tieren zuzusehen: Wie sie kleine Beeren in den Büschen pflücken, im Boden nach Würmern picken oder wie sie im Teich planschen. Oder man beobachtet über Wochen das weiter
  • 1016 Leser
Reisenotizen

Veranstalter haftet nicht

Füreinen Behandlungsfehler durch den Schiffsarzt auf einem Kreuzfahrtschiff kann der Passagier nicht den Reiseveranstalter haftbar machen. Der Arzt sei weder Erfüllungs- noch Verrichtungshilfe des Veranstalters, heißt es in einem Urteil des Amtsgerichts Rostock (Az.: 47 C 243/15). Er sei kein Hilfspersonal des Unternehmens, weiter
  • 836 Leser

Charme des Verfalls

Winterurlaub Die Lifte in Brezovica stehen meist still, aber genau das macht den Reiz des Skigebiets im Kosovo aus. Tiefschneefans können sich hier auf unberührten Hängen austoben.
10b27f88-3a30-42da-a79a-a3cb8b8a8a15.jpg
Der alte Herr deutet auf das Gemälde, das an der Wand im Restaurant Braca hängt. Es zeigt das Skigebiet von Brezovica in seiner Blütezeit mit funktionierenden Sesselliften und vollen Pisten. Beim Bau des Skizentrums in den 70er-Jahren war Ivan Denisenko, den alle Vanja nennen, als junger Ingenieur weiter
  • 851 Leser

Die 50er Jahre sehen und hören

Sammlung Reinhard Bogena liebt die alten Vertreter der Unterhaltungselektronik und hat davon hunderte in seinem Regal. Das ist auch Stoff für seine Bücher.
6117c0a7-d901-48c8-b69c-3defe74eddef.jpg
Reinhard Bogena genießt von seinem Wohnzimmer aus einen weiten Blick auf den Albtrauf. Eine Etage tiefer braucht es für den Genuss keine Fernsicht. So weit das Auge reicht, ist der inzwischen pensionierte Lehrer umgeben von Radios, Fernsehern, Tonband- und Kassettengeräten. Auch von vielen weiter

Fasching

Samstag, 28. Januar

Neresheim-Kösingen

Turn- und Festhalle, 14 bis 17 Uhr, Kinderfasching, Faschingsfreunde Kösingen

Neresheim-Dorfmerkingen

Turnhalle, 20 bis 2 Uhr, Piratenfasching, mit der Guggenmusik Notenfurzer, Burgnarren Flochberg/Schloßberg, Häastädter Narra Ebnat und der Partyband weiter

  • 2388 Leser