Artikel-Übersicht vom Dienstag, 31. Januar 2017

Regional (146)

St. Maria Am Samstag Friedensfest

Aalen. Wie seit vielen Jahren lädt die Kirchengemeinde St. Maria am Samstag wieder zu einem Friedensfest in Form eines Begegnungsnachmittags mit in der Stadt lebenden Flüchtlingen und Asylanten ein. Diese erwartet ab 14 Uhr im Salvatorheim ein buntes Programm mit weiter
  • 568 Leser
Guten Morgen

Come to Heubach!

Jürgen Steck über Google, Trump, Hermann Hesse und Frederick Brütting.
01539fa5-31c9-4a1f-8638-1b3b8f9597c4.jpg
Man muss das ja nicht immer so negativ sehen. Denn, so hat das zumindest Hermann Hesse in den „Stufen“ geschrieben: In jedem Anfang wohnt ein Zauber inne. Womit wir bei Donald Trump wären, der ja gerade mächtig viel Zauber macht. Das Positive daran zu sehen, darum bemüht sich derzeit der weiter
  • 207 Leser

Spanner erschreckt junge Frauen

798cfded-d7f4-416a-9e40-da994e641565.jpg
Oberkochen. Ein Unbekannter Mann jagte zwei jungen Frauen am Dienstagmorgen einen gehörigen Schrecken ein. Kurz nach 2.30 Uhr öffneten die beiden 18 und 19 Jahre alte Frauen in der Erdgeschosswohnung eines Gebäudes im Mozartweg ein Fenster, um zu rauchen. Als sie das Rollo noch oben zogen, weiter
  • 242 Leser

Zahl des Tages

13200
Fahrzeuge sind täglich auf der Aalener Hochbrücke unterwegs. In der Ziegelstraße sind es 8700. Und in der Alten Heidenheimer Straße sind 11200 Kraftfahrzeuge unterwegs. Tag für Tag. weiter
  • 481 Leser

Präsidium im Ostalbkreis halten

Standortdiskussion Richard Arnold nennt Beweggründe für Vorstoß. Gmünds OB fordert mehr Solidarität.
Schwäbisch Gmünd. Ihm sei wichtig, dass das Polizeipräsidium im Ostalbkreis bleibt. Diesen Grund nannte Gmünds Oberbürgermeister Richard Arnold dafür, eine Diskussion über den Standort des Polizeipräsidiums und des Führungs- und Lagezentrums zu beginnen. Arnold hatte, wie der Gmünder weiter
  • 309 Leser
Kurz und bündig

Wer liest am besten vor?

Aalen-Wasseralfingen. Zum 58. Mal messen sich in diesem Jahr Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen aller Schularten beim Vorlesewettbewerbs des deutschen Buchhandels. Der Kreisentscheid, Gruppe I, findet am Mittwoch, 1. Februar, von 14 bis circa 17.30 Uhr am Kopernikus-Gymnasium statt. Dabei treten 26 Mädchen und Jungen in weiter
  • 261 Leser
Polizeibericht

Auffahrunfall I

Westhausen. Verkehrsbedingt musste ein 18-Jähriger am Montag, gegen 17.40 Uhr, seinen Ford Fiesta auf der B 29, kurz vor der A 7-Anschlussstelle halten. Eine 22-Jährige fuhr mit ihrem Seat auf. Sachschaden: 6000 Euro. weiter
  • 561 Leser
Polizeibericht

Auffahrunfall II

Aalen. Zu spät erkannte eine Mercedes-Fahrerin am Montag, gegen 14.30 Uhr, in der Unteren Wöhrstraße dass ein VW Passat vor ihr anhalten musste. Sie fuhr auf. Schaden: rund 1000 Euro. weiter
  • 491 Leser

Die Gullys öfters kontrollieren

Ortschaftsrat Wasseralfingen Maßnahmen gegen Überflutung.
Aalen-Wasseralfingen. Mit den Folgen des Hagelsturms und Wolkenbruchs am 29. Mai 2016 befasste sich am Dienstagabend der Ortschaftsrat. Wie tags zuvor in Hofen gab Tiefbauamtsleiter Stefan Pommerenke, dazu einen Bericht.

Die Brennpunkte waren demzufolge:

die weiter
  • 262 Leser
Kurz und bündig

Einführungskurs für Lektoren

Aalen. Das katholische Dekanat Ostalb bietet am Samstag, 11. Februar, von 9 bis 13 Uhr einen Einführungskurs für Lektorinnen und Lektoren unter der Leitung von Dekanatsreferent Tobias Kriegisch in der Salvatorkirche an. Es geht um Grundlagen für den Lektorendienst sowie Sprechübungen am Mikrofon. Anmeldungen bis 6. Februar weiter
  • 271 Leser
Polizeibericht

Geparkter Pkw beschädigt

Aalen. Ein Toyota wurde am Dienstag gegen 10 Uhr vor einem Haus in der Steinertgasse angefahren. Der Verursacher floh. Schaden: 2000 Euro. Um Hinweise bittet die Polizei in Aalen. weiter
  • 468 Leser
Polizeibericht

Kapitaler Keiler tot

Neresheim. Auf der L 1084 hat am Montag ein 54-jähriger Autofahrer zwischen Elchingen und der Anschlussstelle zur A 7 kurz vor 5.30 Uhr mit seinem Mercedes Benz einen kapitalen Keiler erfasst. Am Fahrzeug entstand dabei ein Sachschaden von rund 8000 Euro. Das schwer verletzte Borstentier musste durch einen weiter
  • 775 Leser
Polizeibericht

Kellertüre aufgebrochen

Aalen-Hofherrnweiler. Rund 500 Euro Sachschaden haben Unbekannte verursacht, als sie am Samstag die Kellertüre eines Mehrfamilienhauses aufbrachen. Gestohlen wurde wohl nichts. weiter
  • 530 Leser
Kurz und bündig

Müllentsorgung trotz Markt

Aalen. Damit die Leerung der Blauen Tonne und die Abholung der Biobeutel am Donnerstag, 2. Februar, trotz des Lichtmessmarktes in der Innenstadt reibungslos durchgeführt werden kann, bittet die GOA darum, die Abfuhrbehältnisse an eine für Müllfahrzeuge anfahrbare Stelle außerhalb des Marktes zu bringen. Es werden keine weiter
  • 225 Leser

Reißender Dorfbach

Ortschaftsrat Hofen Hagelsturm am 29. Mai.
Aalen-Hofen. Bei einem Hagelsturm und Wolkenbruch wie im Mai vergangenen Jahres lassen sich Überflutungen und Schäden nicht vermeiden, selbst bei besten Bedingungen. Dies sagte Tiefbauamtsleiter Stefan Pommerenke am Montagabend in der Sitzung des Ortschaftsrates in Hofen.

Ein Kanalsystem, weiter

  • 300 Leser
Polizeibericht

Unfall mit Krankenrollstuhl

Aalen. Eine 25-jährige Rollstuhlfahrerin querte am Dienstag, gegen 7.50 Uhr, mit ihrem elektrischen Gefährt die Alte Heidenheimer Straße. Auf Höhe der Jahnstraße, an der Querungshilfe, fuhr sie vor einen Audi, dessen Fahrer in Richtung Unterkochen unterwegs war. Trotz einer Vollbremsung konnte der Autofahrer den Zusammenstoß weiter
  • 666 Leser
Polizeibericht

Unfallflucht

Aalen. Bereits zwischen Samstag, 21.30 Uhr und Sonntag, Mitternacht, wurde ein Toyota auf dem Parkplatz eines Baumarktes „Im Hasennest“ gerammt. Sachschaden: rund 1200 Euro. Um Hinweise auf den Verursacher bittet die Polizei (07361) 5240. weiter
  • 503 Leser
Polizeibericht

Vorfahrt missachtet

Aalen-Wasseralfingen. Eine Frau in einem Ford bog am Dienstag, gegen 5.40 Uhr von der Stiewingstraße auf die Friedrichstraße, in Richtung Aalen ab. Dabei nahm sie einem Seat die Vorfahrt und es „krachte“. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden liegt bei 8500 Euro. weiter
  • 521 Leser

Aktuell sind vier Prozent arbeitslos

Arbeitsmarkt Obwohl saisonbedingt die Zahl der Arbeitslosen ansteigt, liegt der Wert weiter unter dem Vorjahresniveau.
Aalen. Was im Dezember noch wie ein kleines Wunder auf dem Arbeitsmarkt der Region aussah, hat sich jetzt wieder relativiert. Während zum Jahresende 2016 die Zahl der Arbeitslosen stagnierte, stieg sie nun im Januar um 682 kräftig an. Die Arbeitslosenquote liegt nun bei 4,0 Prozent. Mit aktuell weiter
  • 283 Leser
Kurz und bündig

Dorfmerkingen statt Elchingen

Neresheim. Der Ortschaftsrat tagt am Donnerstag, 2. Februar, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal der Grundschule in Dorfmerkingen und nicht wie angekündigt in Elchingen. Zu Beginn wird der Kindergarten besichtigt. Ein weiterer Tagesordnungspunkt ist der Energiebericht 2016. weiter
  • 502 Leser

Fairtrade-Warenseit 38 Jahren

Weltladen Aalen Produkte aus fairem Handel werden schon seit 1979 angeboten, sagt die Vorsitzende des Weltladens.
Aalen. Der Weltladen in Aalen führt nicht erst seit Anfang 2016 fair gehandelte Waren, sondern er tut dies seit der Gründung des Vereins im Herbst 1979, also seit nunmehr fast 38 Jahren. Darauf weist Elisabeth Petasch hin, die Vorsitzende des Arbeitskreises Weltladen Aalen e.V.

In einer weiter

  • 340 Leser
Kurz und bündig

Gesprächskreis für Trauernde

Neresheim. Der ökumenische Hospizdienst Aalen und die Behindertenhilfe Ostalb bieten am Donnerstag, 2. Februar, um 17.30 Uhr einen Gesprächskreis für Trauernde im katholischen Gemeindezentrum, Sohlweg 6, an. In einem geschützten Raum treffen sich Menschen, die um einen Nahestehenden trauern, und können miteinander ins weiter
  • 354 Leser
Kurz und bündig

Karten für die Schürzenjäger

Neresheim-Elchingen. Der Musikverein Elchingen veranstaltet am 20. Mai ein Konzert mit den „Schürzenjägern“ aus Finkenberg/Tirol im Musikantenstadl. Karten zum Preis von 18 Euro (Kinder bis zwölf Jahre frei) sind erhältlich in den Kreissparkassen Aalen, Ellwangen, Bopfingen und Neresheim, bei Blasinstrumente Gamerdinger in weiter
  • 473 Leser
Kurz und bündig

Musikerfasching

Neresheim-Elchingen. Der Fasching des Musikvereins Elchingen startet am Samstag, 11. Februar, um 20.01 Uhr in der Turn- und Festhalle. Neben der Faschingsgesellschaft Laudonia aus Lauingen, mit ihrem Prinzenpaar, Hofstaat und Showtanzgruppe, den Weinberg Weible aus Ohmenheim und den Notenfurzern aus Waldhausen, sorgen DJ Achim weiter
  • 437 Leser
Kurz und bündig

Seniorennachmittag früher

Lauchheim-Hülen. Die Hülener Seniorinnen und Senioren sind bereits am Donnerstag, 2. Februar, um 14 Uhr zu einem gemütlichen Nachmittag im Cafe „Villing“ eingeladen. Roland Gauermann stellt dabei den „Singenden Wanderweg Ipf/Sechtaauen“ vor. weiter
  • 593 Leser

Therapie mit Blutegeln

Vortrag Carola Fritz spricht beim Frauenbund Westhausen.
Westhausen. Über die Blutegel-Therapie informierte Heilpraktikerin Carola Fritz beim Frauenbund Westhausen im Pfarrstadel. Kompetent und redegewandt führte Carola Fritz durch den Abend, zeigte mitgebrachte Blutegel (im Glas) und beschrieb die Therapie, die beim Menschen genauso wie beim Tier weiter
  • 468 Leser
Kurz und bündig

Zukunft der Seniorenarbeit

Aalen-Ebnat. Die Weiterentwicklung der kommunalen Seniorenarbeit und die Übernahme des Bürgerspitals in städtischer Trägerschaft steht auf der Tagesordnung des Ebnater Ortschaftsrates am Donnerstag, 2. Februar, um 18.30 Uhr im Foyer der Jurahalle. Weiteres Thema sind Starkregenereignisse im Raum Aalen. weiter
  • 457 Leser

Aus dem Gemeinderat Oberkochen

Servicegesellschaft Der Gemeinderat billigt den Wirtschaftsplan 2017 der Servicegesellschaft für Facility Management (S.O.F.A.) mit Einnahmen und Ausgaben in Höhe von 740 000 Euro. Die S.O.F.A. verantwortet die Reinigung der öffentlichen Gebäude der Stadt und hat 48 Mitarbeiterinnen.

weiter

  • 230 Leser
Kurz und bündig

Bands des EAG treten auf

Aalen. Die Schülerbands des Ernst-Abbe-Gymnasiums spielen am Montag, 6. Februar, um 19.30 Uhr im Café Podium in Aalen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 537 Leser
Kurz und bündig

Beamertreff im Schillerhaus

Oberkochen. Hans Schaupp zeigt am Dienstag, 7. Februar, um 10 Uhr im Beamertreff im Schillerhaus mehrere Bilderschauen: Kocherrenaturierung, Münchener U-Bahnhöfe, Dänemark, Itzelberger See, Sandmandala. weiter
  • 249 Leser

Blumen und Dank für treue Chorfreunde

Jahresfeier Aalener Chorfreunde ehren langjährige Sänger und Mitglieder.
f3c97f6c-0963-4682-8453-a431436e9dff.jpg
Aalen. Bei der Jahresabschlussfeier der Aalener Chorfreunde haben Vorsitzende Ilse Helfer und Aalens Erster Bürgermeister Wolfgang Steidle langjährige Sänger und fördernde Mitglieder mit Urkunden und Blumen gewürdigt.

Eine besondere Ehrung erhielt Karl Bolsinger. Er ist seit 65 Jahren als weiter

  • 283 Leser
Kurz und bündig

Die Autorin Astrid Lindgren

Essingen. Astrid Lindgren wurde mit ihren Kinderbuchfiguren berühmt. Weniger bekannt ist ihr politisches Engagement für Freiheit und Respekt. Wer war diese vielfach ausgezeichnete Frau? Dieser Frage geht am Donnerstag, 2. Februar, um 16 Uhr, im evangelischen Gemeindehaus Essingen der Vortrag der Gmünder Frauenbeauftragten Elke weiter
  • 241 Leser

FV Viktoria Wasseralfingen ehrt Mitglieder

Jahresauftaktfeier Ein Dankeschön für 29 langjährige Vereinsmitglieder.
f0be8ee3-9fcb-457f-8962-a68d9d781ec0.jpg
Aalen. 29 Jubilare hat der Vorsitzende der FV Viktoria Wasseralfingen, Volker Braun, bei der Jahresauftaktfeier für langjährige Vereinszugehörigkeit geehrt. Gemeinsam mit seinem Stellvertreter Thomas Stich und der Schriftführerin Heidi Melms bedankte er sich bei jedem Einzelnen mit einem weiter
  • 287 Leser

Fünf Flüchtlinge aus der heilen Welt

Schülertheater Theater-AG des Schubart-Gymnasiums bringt „Tonnenfieber“, ein aufwühlendes und sozialkritisches Stück, sehr gekonnt auf die Bühne.
e949f502-f447-4f26-9500-b9a2832751b8.jpg

Aalen

Wenn Sie das nächste mal die Mülltonne an die Straße stellen, schauen Sie bitte erst mal nach, ob sich nicht ihr Kind darin häuslich niedergelassen hat. Wenn ja, dann leidet es wahrscheinlich auch an „Tonnenfieber“. Dass es nicht so weit kommen weiter

  • 316 Leser

Junge Leute bauen innovativen Fahrradrahmen

Fahrrad explorhino holt im Jubiläumswettbewerb des Landes „200 Jahre Fahrrad“ den ersten Preis.
91541b98-076f-424a-a6f2-05110d98d036.jpg
Aalen. 2017 steht im Zeichen des Fahrrads, das seinen 200. Geburtstag feiert. Beim „Jubiläumswettbewerb. Fahrrad. Ideen. Entwickeln.“ den das Land anlässlich des Geburtstages der schwäbischen Erfindung ausgelobt hat, hat explorhino, die Werkstatt junger Forscher an der Hochschule weiter
  • 313 Leser
Kurz und bündig

Outdoor-Fasching

Essingen-Lauterburg. Lauterburgs Feuerwehr bittet am Freitag, 10. Februar, 19 Uhr zum Outdoor-Fasching beim Festplatz. Guggamusik, Garde und DJ Logge sind mit von der Partie. Es gibt zudem Feuertonnen und Feuerzangenbowle. weiter
  • 229 Leser

Standortfrage für den Wertstoffhof weiter ungeklärt

Bürgerfragestunde GOA-Wertstoff-Hof, Förderprogramme und Innenstadt-Entwicklung beschäftigen Bürger.
Oberkochen. Das Thema „Neustandort GOA-Wertstoffhof“ gerät zum Dauerbrenner. Für eine Erweiterung hinter dem jetzigen Standort plädierte Roland Winter, der wissen wollte, wem das Gelände eigentlich gehört.

„Das ist Eigentum der Stadt, aber wir brauchen eine bestimmte weiter

  • 277 Leser
Kurz und bündig

Tieftöner gesucht

Essingen. Das Liebhaberorchester der Musikschule Essingen sucht für sein nächstes Programm Mitspielerinnen und Mitspieler, die Cello, Kontrabass oder E-Bass beherrschen. Einstudiert werden Melodien aus Oper und Konzert sowie beschwingte Rhythmen der Unterhaltungsmusik. Probenstart ist am Montag, 6. Februar, um 19 Uhr in der weiter
  • 276 Leser
Kurz und bündig

Wie kommt Hilfe nach Nepal?

Heidenheim. Petra Pachner setzt sich für Menschen in Nepal ein. Im Rahmen der Hilfsprojekte der „Childrens‘ Future Organisation“ bot sich bereits vielen Studierenden aus der Fakultät Sozialwesen der DHBW Heidenheim Gelegenheit, durch Seminare, Vorlesungen und Exkursionen fremde Kulturen kennenzulernen und mitzuarbeiten. Von weiter
  • 142 Leser

Zöbingen bildet Investitionsschwerpunkt

Gemeindefinanzen Gemeinderat Unterschneidheim verabschiedet den Haushaltsplan 2017.
be73daeb-4178-4258-838b-de290179d83d.jpg
Unterschneidheim. Mit dem aktuellen Haushaltsplan werden Mittel bereitgestellt, um die vorhandene Infrastruktur „am Laufen“ zu halten. Das erklärte Bürgermeister Nikolaus Ebert dem Gemeinderat. In der Zukunft gelte es, die Innenentwicklung zu stärken. Rahmenbedingungen könnten über weiter
  • 380 Leser

Zahl des Tages

4,2
Millionen Euro kostet die Erweiterung des Wellenbads. Die Versorgungs- und Bädergesellschaft verfügt dafür über rund 1,7 Millionen eigene Mittel, 2,5 Millionen Euro müssen als „Fremdkapital“ aufgenommen werden. weiter
  • 571 Leser

Irish Pub Livemusik im Leprechaun

Ellwangen.Mit „Dusty Road Case“ betritt eine neue Formation am Samstag, 4. Februar, um 21 Uhr im Irish Pub „The Leprechaun“ die lokale Musikszene. Zu Sängerin, Gitarristin und Frontfrau Annette Baro gesellen sich Thomas Bernhard (Cajon), Armin Otto weiter
  • 575 Leser

Treffpunkt Frauenfrühstück im Ars vivendi

Ellwangen. Das nächste Frauenfrühstück der Aktion „Frauen helfen Frauen“ findet am Freitag, 3. Februar, von 10 bis 11.30 Uhr im Ellwanger Café „Ars Vivendi“, Marienstraße, statt. Eingeladen dazu sind Frauen aller Altersgruppen, die neu zugezogen sind weiter
  • 592 Leser

Alamannen und Römer

Ellwangen. Diesem Thema widmet sich schwerpunktmäßig die Führung am Sonntag, 5. Februar, um 15 Uhr im Alamannenmuseum Ellwangen. Es ist nur der übliche Eintritt zu entrichten. weiter
  • 619 Leser

Auf Martin Luthers Spuren

Kinderbibeltage Kinder auf einer ökumenischen Entdeckungsreise.
Ellwangen. „Mit Martin auf Entdeckertour“ gingen bei den ökumenischen Kinderbibeltagen am vergangenen Wochenende im Speratushaus 49 Kinder. Der Abschluss wurde mit einem Familiengottesdienst in der evangelischen Stadtkirche, geleitet von Pfarrerin Uta Knauss und Pfarrer Alwin Miller, weiter
  • 244 Leser

Barbara Haas gewinnt mit ihrer Klasse einen Internetwettbewerb

3497afbd-a028-4685-82d9-01068ea33ea3.jpg
Preisträger Die Ellwanger Philosophie-, Ethik-und Musik-Lehrerin Dr. Barbara Haas ist mit der Klasse EthikQ11 (Gymnasiums Feuchtwangen) Preisträger des Jugend-Internetwettbewerbs „DenkT@ag 2016/17“ der Konrad-Adenauer-Stiftung. Ihr Beitrag „Grenzen im Kopf - Wie weiter
  • 251 Leser

Brauchle stellt aus

Malerei Ulrich Brauchle berichtet über die Entstehung seiner Werke.
Ellwangen-Schrezheim. „Ich wollte die Farben der Natur und die schönen Landschaften einfangen“, erklärt der Ellwanger Künstler Ulrich Brauchle zur Entstehung seiner Serie von kleinformatigen Landschaftsbilder in Öl auf Leinwand. Ein erster Teil war bereits 2015 in der Galerie von weiter
  • 241 Leser

Faszination Hypnose

Ellwangen. Der Kneipp-Verein veranstaltet am Dienstag, 14. Februar, um 19 Uhr im „Roter Ochsen“ einen Vortrag „Faszination Hypnose“ mit Doris Rauskolb, Heilpraktikerin und Hypnosetherapeutin. Anmeldungen und Infos unter schulz.margarete@web.de oder Telefon (07961) weiter
  • 547 Leser

Schnee - na und?

619783bd-b35c-48ef-86e7-bde2c451f4b9.jpg
Idylle Noch einmal Wintersonne auf dem Pelz bekam die Pferdeherde am Hariolfrundweg, unterhalb des Galgenwaldes, die am Wochenende auf die Weide durfte. Zwar war es nicht ganz einfach, Gras unter der Schneedecke auszubuddeln, dafür gab’s Sonne aufs dicke Winterfell. weiter
  • 686 Leser

Aus dem Gemeinderat

Kritik an der Eisbahn

Rosenberg. Wegen zahlreicher Löcher hätten Eisläufer nicht auf der Natureisbahn laufen können, beschwerte sich ein Bürger. Bauhofleiter Robert Ziegler erläuterte, dass das Grundstück nicht der Gemeinde gehöre und daher nicht gewalzt werden könne. weiter

  • 410 Leser

Das sind die fünf größten Investitionen in Rosenberg

Etat Der Gemeinderat Rosenberg hat den Haushaltsplan verabschiedet. Dafür gibt die Gemeinde Geld aus.
1. Der Umbau und die Erweiterung der Karl-Stirner-Schule ist der größte Posten im Vermögenshaushalt 2017. Über zwei Millionen investiert die Gemeinde allein in diesem Jahr. Davon sollen 1,2 Millionen Euro über Fördergelder finanziert werden. Über mehrere Jahre verteilt investiert die weiter
  • 254 Leser

Fahrzeug für den Bauhof

Anschaffung Der Rosenberger Grüntrupp bekommt einen Pick-up.
Rosenberg. Der Gemeinderat Rosenberg hat entschieden, ein neues Fahrzeug für den Bauhof anzuschaffen. Genauer gesagt für den Grüntrupp. Bauhofleiter Robert Ziegler hatte mehrere Angebote eingeholt und mit den Mitarbeitern des Grüntrupps Probefahrten unternommen. Er empfahl einen Pritschenwagen, weiter
  • 471 Leser

Gasleitungen für Hohenberg

Versorgung EnBW informiert Anwohner. Gemeinde ist ahnungslos.
Rosenberg. Manfred Rupp (FWV) fragte in der Gemeinderatssitzung nach Gasanschlüssen in der Vorstadtstraße in Hohenberg. Anwohner seien über Bauarbeiten informiert worden. Kämmerer Winfried Krieger antwortete, dass die Gemeinde nur am Rande von dem Vorgang erfahren habe. Der zuständige weiter
  • 585 Leser

Jetzt ist aber äußerste Disziplin nötig

Gemeinderat Jagstzell Neuer Haushalt trotz weiter steigender Schulden einmütig beschlossen.
Jagstzell. Die Gemeinde Jagstzell muss künftig streng auf ihre Ausgaben achten. Im Gegensatz zu anderen Kommunen im Kreis kann man finanziell nicht mehr aus dem Vollen schöpfen. Investiert wird trotzdem, man nimmt neue Kredite von 703 000 Euro auf. Die Pro-Kopf-Verschuldung steigt an, von 1000 weiter
  • 303 Leser

Neue Bauplätze

West IV In der kommenden Sitzung soll der Satzungsbeschluss fallen.
Rosenberg. Laut Bürgermeister Uwe Debler fehlen noch die Stellungnahmen von mehreren Behörden zum Baugebiet West IV, obwohl die Frist bereits abgelaufen sei. In der nächsten Sitzung soll der Satzungsbeschluss gefasst werden, ob die Stellungnahmen nun da seien oder nicht. Judith Ebert-El Mawla weiter
  • 631 Leser

Neues Windpark-Gutachten gefordert

Alternative Energie Vertreter der Interessengemeinschaft, die sich gegen den Windpark Rosenberg Süd einsetzt, regen ein neues Lärmemissionsgutachten an. So reagiert der Gemeinderat darauf.
0c5a0e05-d03f-4023-974b-f5d2d05199b4.jpg

Rosenberg

Die Bürgerfrage zur Beginn der vergangenen Gemeinderatssitzung in Rosenberg haben Vertreter der Interessensgemeinschaft genutzt, um ihr Anliegen vorzubringen. Rudolf Knecht regte an, dass die Gemeinde Rosenberg ein neues Gutachten zum geplanten Windpark weiter

  • 337 Leser

Rosenberg nimmt Familie aus Nigeria auf

Flüchtlinge Eine Frau, ihr Mann und drei Kinder ziehen in das Haus Geiger in der Haller Straße in Rosenberg.
Rosenberg. Bürgermeister Uwe Debler gab bei der vergangenen Gemeinderatssitzung bekannt, dass eine fünfköpfige Familie aus Nigeria ins Haus Geiger einzieht. Die Gemeinde hatte das Haus im vergangenen Jahr gekauft und es renoviert, um dort Flüchtlinge unterzubringen. „Mehrere Personen haben weiter
  • 565 Leser
Zur Person

Ständchen für Philomena Uhl

9989c4db-9cd5-4621-8922-840f46d89414.jpg
Ellwangen. Am Vorabend ihres 105. Geburtstags überraschte der Musikverein Rattstadt seine älteste Dorfbewohnerin Philomina Uhl (geb. Fuchs) mit einem fulminanten Ständchen im Dorfhaus. Mit „Böhmischer Traum“, „Amboss-Polka“ und „Rattstadter Marsch“ wurde der weiter
  • 555 Leser

Die komplexe Verkehrslage auf der Ostrampe der Hochbrücke

Mobilität Wie die Stadt die unterschiedlichen Interessen von Autofahrern, Radlern und Fußgängern unter einen Hut bringen will.
490fa5b0-c4f4-4211-b619-0d1d49355748.jpg

Aalen

Die Ostrampe der Hochbrücke taucht im Verkehrsentwicklungsplan gleich mehrfach auf. Das wundert nicht. Schließlich kommen eine Menge Probleme zusammen. Welche das sind und wie die Stadt den Gordischen Knoten lösen will, erläutern Baubürgermeister Wolfgang weiter

  • 795 Leser

Zahl des Tages

183
Schülerteams mit über 600 Teilnehmern haben sich im Geschäftsgebiet der Kreissparkasse Ostalb am aktuellen Sparkassen-Planspiel Börse beteiligt. weiter
  • 507 Leser

Kreativwerkstatt Naturkosmetik selbstgemacht

Oberkochen Naturkosmetik zum Selbermachen ist das Thema beim nächsten Kurs der Kreativwerkstatt Oberkochen für Kinder von acht bis elf Jahren. Die erste Kurseinheit hierzu ist am Donnerstag, 9. Februar von 16.30 bis 18 Uhr in der Kreativwerkstatt Oberkochen, weiter
  • 492 Leser

Der Buntspecht stärkt sich

f787195c-9ec4-41ac-8ffb-61806c9c3c30.jpg
Vögel Das letzte Körnchen im Meisenknödel ist ihm vorbehalten, dem Buntspecht, der sich hier in einem Garten bei Schwäbisch Gmünd stärkt. Zu seinem bevorzugten Futter zählen jedoch eigentlich Insekten und Larven. Im Frühjahr dann wieder ... Foto: jul weiter
  • 610 Leser

Deutlich mehr FSME-Kranke

Aalen. „2016 zählte Baden-Württemberg erneut zu den Hauptrisikogebieten von FSME, einer durch Viren verursachten Gehirnentzündung, auch Frühsommer-Meningoenzephalitis genannt.“ So beschreibt Dr. Klaus Walter, Ostalb-Gesundheitsdezernent die FSME-Saison. Auch im Ostalbkreis haben sich weiter
  • 287 Leser

Hygiene im Zeltlager

Infoabend Tipps für Ehrenamtliche in Freizeiten.
Aalen. Der Kreisjugendring bietet gemeinsam mit dem Geschäftsbereich Gesundheit und der Lebensmittelüberwachung einen Infoabend an. Hierbei sollen Ehrenamtliche geschult werden, die in Ferienfreizeiten oder Zeltlagern auch mit dem Thema Hygiene und Essen zu tun haben. Wie lagere ich Lebensmittel weiter
  • 533 Leser
Zur Person

Trinkl weiter IHK-Präsident

28bb1bdb-d3e9-4a6e-ba2b-e47b1f789885.jpg
In ihrer konstituierenden Sitzung hat die neu gewählte IHK-Vollversammlung Carl Trinkl als Präsident einstimmig bestätigt. Er wird damit in seiner zweiten Amtsperiode weiterhin als erster ehrenamtlicher Repräsentant die Interessen der regionalen Wirtschaft vertreten. Neu gewählt wurde auch das Präsidium der IHK Ostwürttemberg. Neben einem weiter
  • 749 Leser

„Bits und Bytes machen keine Späne“

Interview Der Werkzeughersteller Mapal wird digitaler. Im Gespräch erklären Dr. Dieter Kress und Dr. Jochen Kress, wie das funktioniert – und warum sie nicht nur die Wahl von Donald Trump sorgt.
30573189-664a-46be-9d91-3e82222e687a.jpg

Aalen

Alle Welt spricht von der Digitalisierung und Industrie 4.0. Im Interview erläutern Dr. Dieter Kress, Geschäftsführender Gesellschafter von Mapal und sein Sohn, Dr. Jochen Kress, Mitglied der Geschäftsleitung, wie sich dieser Megatrend auf den weiter

  • 844 Leser
Kurz und bündig

Anmeldung für Leinroden

Aalen/Leinroden. Am Mittwoch, 1. Februar, startet die Online-Anmeldung für das Ferientagheim Leinroden über die Homepage www.fth-leinroden.de. Abschnitt 1 geht von 31. Juli bis 12. August, Abschnitt 2 folgt vom 14. bis 26. August. Die Plätze werden nach der Reihenfolge der Online-Anmeldung vergeben. weiter
  • 366 Leser
Kurz und bündig

Beratungsbüro „Pflege“ öffnet

Abtsgmünd. Die Gemeinde bietet in Kooperation mit der Sozialstation Abtsgmünd und der Stiftung Haus Lindenhof eine Beratungsstelle „Rund um das Thema Pflege und Betreuung“ im Rathaus an. Ab Donnerstag, 9. Februar, hat das Beratungsbüro an jedem 2. und 4. Donnerstag im Monat von 14 bis 15 Uhr im Trauzimmer geöffnet. weiter
  • 320 Leser
Kurz und bündig

Entwicklungsmöglichkeiten

Bopfingen-Pflaumloch. Die Entwicklungsmöglichkeiten des Ortsteils stehen auf der Tagesordnung der Ortschaftsratssitzung am Donnerstag, 2. Februar, um 19 Uhr im Rathaus Pflaumloch. Weitere Themen sind das Kombigebäude Bauhof/Feuerwehr und der Wahldienst bei der Bundestagswahl (Dorfkirchweih). weiter
  • 285 Leser
Kurz und bündig

Nachbarschaftstreffen

Bopfingen. Die evangelischen Kirchengemeinden der Region Bopfingen bitten am Dienstag, 14. Februar, zum Nachbarschaftstreffen der Frauen in den Gemeinden an der östlichen Landesgrenze. Der Tag mit dem Thema „Ein Baum an Wasserbächen“ beginnt um 9.30 Uhr mit einem gemeinsamen Brezelfrühstück im evangelischen Gemeindehaus. weiter
Tagestipp

Neue Forschungen zu den Römern

2f96a1c0-40ca-4f75-9497-8ec78c57089e.jpg
Von altem Wissen über Römer und neue Forschungen handelt der heutige Vortrag von Dr. Stephan Bender. Der Vortrag findet aufgrund des Jubiläums „750 Jahre Oberdorf“ (2018) statt. Dr. Stephan Bender soll Einblicke in die laufenden Untersuchungen und in die neuen Erkenntnissen geben. Der Eintritt ist frei, Spenden sind sind weiter
  • 262 Leser

Handel und Bau regeln’s schlau

Parkhaussanierung Anlieger und Stadt finden einen Kompromiss für die Baustelle Tiefgarage Spritzenhausplatz.
4045b282-3bed-4d1d-916f-7f826dfcccf6.jpg

Aalen

Etwas Bauchschmerzen hatten übers Wochenende einige Geschäftsleute in der Bahnhofsstraße. Der Grund: der Baustellenaufbau an der Tiefgarage am Spritzenhausplatz. Doch schon am Montagmorgen sind die größten Sorgen aller Anlieger beseitigt.

„Am weiter

  • 302 Leser

Klinken: Neuer Zoff um Zuständigkeit

Gesundheit In Gmünd können junge Menschen bald Pflege studieren. Verwaltungsrat sorgt sich um die Ausbildung.
Aalen. Ein neuer Studiengang an der pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd soll Fachkräfte für die Pflege generieren. Insgesamt sind 105 Studienplätze im Fach Gesundheit und Pflege vorgesehen, wie bei der Sitzung des Verwaltungsrats der Kliniken Ostalb am Dienstag in Aalen bekannt geworden weiter
  • 456 Leser

Neue Technik für Westhausens Freibad

Gemeinderat Gremium beschließt die Erneuerung der Steuerungsanlage.
da249f9b-9a6d-4714-baa7-ee84a26ba5e9.jpg
Westhausen. 26 Jahre ist es her, seit das Schwimmbecken im Freibad Westhausen grundlegend erneuert wurde. Genauso alt ist die Anlage zur Steuerung der Badewassertechnik. Die wird nun ersetzt.

Bereits mehrfach musste die Speicherprogrammierbare integrierte Steuereinheit, oder besser weiter

  • 306 Leser

Rasengräber für Unterkochen

Ortschaftsrat Das Gremium beschließt einstimmig neue Bestattungsform. Des Weiteren informieren sich die Räte über die Sanierung der Kocherburgschule.
36a3447f-1086-4801-8a15-68bcb1e2b59c.jpg

Aalen-Unterkochen

Auf dem Friedhof in Unterkochen gibt es ab sofort Rasengräber. Das hat das Gremium beschlossen. Bereits in der Vergangenheit war ein Bereich für Rasengräber vorgesehen. „Der hat jedoch keine Akzeptanz bei der Bevölkerung gefunden“, weiter

  • 512 Leser

Musik und Bilder zum Sterben schön

Ökumenischer Hospizdienst Zum 20-jährigen Bestehen bieten Axel Nagel und Ulrich Brauchle im Speratushaus eine beeindruckende Collage aus Bildern, Literatur und Musik.
30cb2453-f710-4a21-92c9-b096d459e423.jpg

Ellwangen

Als schönste tote Frau galt lange Zeit die Maria in dem Gemälde „Der Tod der Jungfrau Maria“ von Caravaggio. So begehrt war dieses 1606 entstandene Bild, dass sich mehrere Interessenten um die Auftragsarbeit stritten. Mit der Behauptung, dem weiter

  • 409 Leser

LK-Termine 2017

7. Mai: Kindermusical „Kalif Storch“.

16. September: Scheunenfest auf dem Reuthof.

17. September 2017: Drachenfest auf dem Reuthof.

Im Frühjahr 2018 soll es ein großes Konzert-Event aller Chöre geben.

Info zum Verein, den weiter

  • 462 Leser

Wolfgang Erhardt gibt Vorsitz an Alexander Bosch ab

Hauptversammlung Ehrungen und Führungswechsel beim Liederkranz Eintracht Hüttlingen
8897a9f0-b815-4974-af84-4ec1574018bc.jpg
Hüttlingen. Jahreshauptversammlung hielt der Liederkranz Eintracht Hüttlingen erstmals im neuen Forum. Geburtstagskinder und zu Ehrende gab es viele und zu sagen gab es auch einiges.

Die Rechenschaftsberichte der stellvertretenden Vorsitzenden Eva Ott sowie von Schriftführerin Agnes Bieg weiter

  • 491 Leser

Neue Attraktionen für das Wellenbad

Erweiterung Die städtische Versorgungs- und Bädergesellschaft investiert rund 4,2 Millionen Euro in einen Schwimmhallenanbau und ein neues Außenbecken. Fertigstellung: noch dieses Jahr.
43757889-dc84-4947-8c36-6a35860a757a.jpg

Ellwangen

Das Ellwanger Wellenbad ist toll, die Besucherzahlen sind dank allerlei Neuerungen in den letzten Jahren auch wieder angestiegen – aber das reicht noch nicht. Um der Stadt als „Sponsor“ nicht allzu sehr auf der Tasche zu liegen, muss noch weiter

  • 695 Leser

Konzert Grachmusikoff sagt ade

Ein Abschiedskonzert gibt Grachmusikoff am Freitag, 3. Februar, 20.30 Uhr in der Geislinger Rätsche. Neben der altbekannten Mixtur aus Blues, Balladen, Joke- und Blasmusik, mit der die Band in den Achtzigern berühmt wurde, erweitern heute derb ausgespielter 70er-Rock. Die Kapelle lebt, aber nur noch bis Ende 2017, weil die Grachmusikoffs dann in weiter
  • 556 Leser

Brauchle spricht über seine Kunst

Vortrag Ulrich Brauchle zeigt am Donnerstag, 19 Uhr, im Schrezheimer Gasthof Lamm Bilder zur Entstehung seiner Werke.
1d853973-d955-417f-af8b-287b1d338d43.jpg
„Ich wollte die Farben der Natur und die schönen Landschaften einfangen“, erklärt der Ellwanger Künstler Ulrich Brauchle zur Entstehung seiner Serie von kleinformatigen Landschaftsbilder in Öl auf Leinwand.

Ein erster Teil dieser Werke war bereits 2015 in der Galerie von Berhard Maier am Markkplatz zu sehen, 2016 fertigte weiter

  • 280 Leser

Dinkelsbühl in Nördlingen

Das Landestheater Dinkelsbühl gastiert wieder einmal im Stadtsaal „Klösterle“ Nördlingen und zeigt am Donnerstag, 23. Februar, 2017, 20 Uhr, dort „Die Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull“. Karten gibt es an der Abendkasse. weiter
  • 570 Leser
Schaufenster

Unterbrechung

Demokratiealarm schlagen am Sonntag, 5. Februar, 17 Uhr, im Aalener WiZ Schauspielerin Anne Klöcker, Betriebsseelsorgger Dr. Rolf Siedler, Norbert Botschek (Saxophon und Gesang), Markus Braun (Bass), Matthias Kehrle (Schlagzeug und Keyboard). Eintritt frei. weiter
  • 553 Leser

Die Kunst klassischer Gitarre

Konzert Die Ellwanger Reihe „jumping fingers“ präsentiert die junge Musikerin Judith Bunk im Palais Adelmann.
73d63a9d-ccd1-40cd-afbd-0ea67e9f4c0d.jpg
Am Samstag, 4. Februar, 2017, 20 Uhr, ist in der Reihe „jumping fingers“ im Ellwanger Palais Adelmann zu Gast.

Judith Bunk, geboren 1990 in Freiberg/Sachsen, erhielt ihren ersten Gitarrenunterricht bei ihrer Mutter, später bei Professor Andrzej Mokry und Professor Jürgen Rost am Musikgymnasium in Weimar. Von 2009 bis 2013 weiter

  • 271 Leser

La La Land kommt

Nun ist er endlich in den Kinos auf der Ostalb zu sehen, der Oscaranwärter „La La Land“. Ab Donnerstag zeigen das Turmtheater Gmünd und der Kinopark Aalen das Musical mit Emma Stone und Ryan Gosling in den Hauptrollen. Nominiert ist es für 14 Oscars. weiter
  • 554 Leser

Finnische Fotokunst in Schwäbisch Hall

9d14f3f1-a7a4-493f-be5e-b45d723e5365.jpg
Ausstellung Der Staat Finnland feiert 2017 seinen 100. Geburtstag. Aus diesem Anlass stellt der Kunstverein Schwäbisch Hall finnische Fotografie aus. Eröffnet wird die Ausstellung Anni Leppälä, „Über das Sichtbare – Fotografie“ am Samstag, 11. Februar, 18 Uhr, in die Galerie am weiter
  • 529 Leser

Bahnhofstraße ist Einbahnstraße

746f9ef2-f8e7-4496-ba84-23e4bdc8e86f.jpg
Bauarbeiten Die Bahnhofstraße ist seit dieser Woche auf Höhe der Kreissparkasse Einbahnstraße. Grund sind die Sanierungsarbeiten in der Tiefgarage Spritzenhausplatz. Zwischen Wilhelm-Zapf-Straße und dem Sparkassenplatz kann der Verkehr nur noch Richtung Polizeirevier fließen. Foto: opo weiter
  • 1227 Leser

Kräfte bündeln für die Bürger

Politik Landtagsabgeordnete der Grünen beschäftigt der ländliche Raum. Gmünds Oberbürgermeister hält ein „flammendes Plädoyer“ für Kommunen.
3d3653b6-b4c6-4f97-b4fb-8ba4d2625c9d.jpg

Schwäbisch Gmünd

Besser spät als nie, mochten sich einige Landtagsabgeordnete der Grünen gedacht haben. Die Mitglieder des Arbeitskreises „Ländlicher Raum und Verbraucherschutz“ haben sich im Gmünder Stadtgarten über das Aktionsprogramm „Regionale weiter

  • 407 Leser

Schubart-Gymnasium räumt ab

Siegerehrung Sparkassen-Planspiel Börse für Schülerinnen und Schüler
d7074375-59c5-44f4-b24c-203f00cfa8d4.jpg
Aalen. Das Planspiel Börse zählt seit langem zu den festen Einrichtungen für Schüler an allgemein- und berufsbildenden Schulen. Das Planspiel vermittelt Wirtschaftsfachwissen, sensibilisiert für Finanzthemen und hilft dabei, Jugendliche zu einem verantwortungsvollen Umgang mit Geld zu erziehen. weiter
  • 378 Leser

Volker Kugel kommt

Gartenexperte Direktor des Blühenden Barocks ist Gast in Ebnat.
Aalen-Ebnat. Der aus dem Radio und Fernsehen bekannte Gartenexperte und Direktor des Blühenden Barocks in Ludwigsburg, Volker Kugel, kommt nach Ebnat.

In dem Aalener Teilort feiert das Frauenfrühstück sein 25-jähriges Bestehen. Volker Kugel kommt als Jubiläumsgast am Dienstag, 14. Februar. weiter

  • 214 Leser

Ereignisreiches Dorfmerkingen

Jahresauftakt Ortsvorsteher, Schulleiter und Pfarrer blicken auf das Geleistete im vergangenen Jahr zurück. Diverse Vorhaben und Veranstaltungen im Jahr 2017.
5c685216-d6ad-406e-9d7e-d59982ccde1a.jpg

Neresheim-Dorfmerkingen

Die Dorfmerkinger Vereine gestalten maßgeblich das kulturelle Leben und sind ebenso wichtiger Bestandteil des Neresheimer Teilortes wie die vielen ehrenamtlich tätigen Bürger. Beim Neujahrsempfang im Musik- und Bürgersaal wurde auf das weiter

  • 511 Leser

Auf Café Samocca folgt im Mai das „Kuchenparadies“

Gastronomie Samariterstiftung schließt Café bereits zum 31.März – Nachfolger kommen aus Königsbronn.
89d54146-78fe-4445-aa5d-8495ce449985.jpg
Oberkochen. Früher als gedacht schließt das Café Samocca: am 31. März ist Schluss. Zu wenig Laufkundschaft, lautete die Begründung. „Die frühere Schließung erfolgt einvernehmlich mit der Stadtverwaltung, weil es gelungen ist, eine Nachfolgelösung für die Räume zu finden“, sagt weiter
  • 825 Leser

Symbolik und Lebensweisheiten

Ausstellung Yong Sa Sommers Werk in der Galerie im Prediger Schwäbisch Gmünd.
11469892-202c-4486-abb6-927f98501bf5.jpg
Ihr künstlerisches Werk dreht sich um universelle Fragen des Menschseins. Ihre Bilder sind voller Symbolik, ihre Arbeiten seit Jahrzehnten in der Kunstwelt anerkannt: Yong Sa Sommer. An diesem Freitag eröffnet die Galerie im Prediger eine Ausstellung mit dem Lebenswerk der Künstlerin.

Yong Sa Sommer, gebürtig in Südkorea, kam 1975 nach weiter

  • 292 Leser
565bf888-8ed9-4f70-996a-2203b0dd1b84.jpg
„Mit dem Faust aufs Auge“ – Goethe kannte zwar den ganzen Faust auswendig – hatte aber keine Ahnung, wie ein Smartphone funktioniert. Die Frage liegt also auf der Hand: Wie hilft uns klassische Bildung zwischen dem Wahnsinn zwischen Babyjahr und Menopause, zwischen weiter
  • 111 Leser
092c08fe-8742-47a0-9d5f-9735270c2c4c.jpg
Ein gemeinsames Projekt von Ensemble Sektion 3 und Chris Kaiser gibt es am Freitag, 3. Februar, um 19.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses Böbingen mit dem Thema „Wer schreit verliert“. Die Schauspielerinnen Annabella Akçal, Leslie Roehm und Sarah Gros servieren gekonnt weiter
  • 167 Leser

„Bis es euch gefällt“

Höhepunkte aus sieben Programmen
7adc7736-f0c6-4460-b7dd-e13e51d0b846.jpg
Am Freitag, 3. Februar, ist um 19.30 Uhr Matthias Brodowy mit seinem Programm „Bis es euch gefällt“ zu Gast in Durlangen. Er präsentiert Musikcomedy im Rahmen der „KulturKrone“ des Gasthauses zur Krone.

Seit 1997 steht er als Solist auf der Bühne. Das Beste aus dieser Zeit zeigt er in diesem ganz besonderen weiter

  • 252 Leser

Info

Rufen Sie einfach unter (01378) 22 27 33 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort „Krimi“ und Ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für die Lesung mit Manfred Bomm

Krimi-Lesung

13915c84-7901-458d-a01b-3ba5e2af10a7.jpg
Der Förderverein im Dorfhaus Lauterburg veranstaltet eine Krimi-Lesung mit Manfred Bomm aus seinem neuesten Roman „Traufgänger“ am Mittwoch, 15. Februar, um 19.30 Uhr im Dorfhaus Lauterburg.

Mit seinen Kriminalromanen um den schwäbischen Kommissar August Häberle gehört Manfred Bomm zu den bekannten weiter

Kurzweiliger Abend

Komödie des Tournee Theaters Stuttgart
72719f4e-825c-4aab-bd13-e62df77d1789.jpg
Für einen spannenden und kurzweiligen Abend in Bopfingen werden die Akteure des Tournee Theaters Stuttgart mit der Erfolgskomödie „Achterbahn“ sorgen und mit viel schauspielerischem Talent, gepaart mit urwitzigem Komödiengeist für Theaterkunst vom Feinsten sorgen.

Das Tournee Theater Stuttgart gastiert mit der Komödie weiter

  • 190 Leser

Musikgarten

Für Kinder von eins bis zweieinhalb Jahren beginnt am Freitag 3. Februar, um 16 Uhr ein neuer Kurs (Kursdauer 3. Februar bis 30. September).

Der Musikgarten lädt Kinder und Eltern zum musikalischen Spiel ein. Gemeinsames Musizieren ist für das Kind „Nahrung“ in dreierlei Hinsicht: weiter

  • 194 Leser

Publikumsliebling

Volksmusik in der Stadthalle Aalen
8f77f32f-f1d4-403d-a68e-5fa697a1a8b1.jpg
Saso Avsenik und seine Oberkrainer kommen am Freitag, 3. Februar, in die Stadthalle Aalen.

Großvater Slavko Avseniks Melodien gingen um die Welt. Enkel Saso nahm die Musikertradition auf und avancierte mit seinen Mitmusikern in seiner Heimat Slowenien in kürzester Zeit zum Publikumsliebling. Am Freitag, 3. Februar, präsentieren Saso weiter

  • 253 Leser

Rock am Boulevard

Die Tonfabrik Aalen öffnet unter der Schirmherrschaft von Musikschule Aalen, Christian Steiner, Samariterstiftung und Haus der Jugend für junge Bands und Künstler aus der Region. Bei der Veranstaltung „Rock am Boulevard – Newcomer on Stage“ werden Plattenteller gegen rockige Gitarren eingetauscht, Drum und Bass weiter
  • 157 Leser

Ü40-Faschingsball

DJ Franz und DJ Uwe legen auf
6f6e7410-dd10-4826-aa11-e5663606f4e0.jpg
Manege frei im Bottich in Aalen! Die Tage sind gezählt und dann heißt es wieder „Alaf und Hellau!“ Der Ü40-Faschingsbeatclub 2017 findet am Samstag, 4. Februar, um 21 Uhr statt.

Den Närrinnen und Narren von Nah und Fern wird im Bottich in Aalen unter dem diesjährigen Motto „Ü40-Faschingsball with Special Guests “ weiter

  • 165 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Tickets für Kabarettist Rolf Miller
e106e22e-14f3-42ab-9888-c4db1afcef3d.jpg
Am Samstag, 11. Februar, ist um 20 Uhr Kabarettist Rolf Miller mit seinem Programm „Alles andere ist primär“ im Konzerthaus Heidenheim zu Gast.

Miller erhielt nicht umsonst den deutschen Kabarettpreis für seine komponierten Stammelsymphonien. Keiner versteht es so gut wie er, mit Banalem Kompliziertes weiter

969c8fe1-deed-4f82-b3ef-08b4617a5e5c.jpg
Der Liedermacher und Komödiant Ernst Mantel präsentiert am Mittwoch, 8. Februar, um 19 Uhr im Augustinusgemeindehaus Schwäbisch Gmünd sein neues Soloprogramm „Ha komm“. Karten sind im Vorverkauf beim i-Punkt für 16 Euro erhältlich, an der Abendkasse für 18 Euro. weiter
5436d2b2-cee4-4913-b61b-5ddd252e29b1.jpg
Gerhards Marionettentheater führt am Sonntag, 5. Februar, um 15 Uhr das Stück „Frau Holle“ von den Gebrüdern Grimm im Theater im Schafstall in Schwäbisch Hall auf. Nach der Vorstellung ist ein Blick hinter die Kulissen möglich. Der Eintrittspreis beträgt für Kinder 8 Euro, für Erwachsene 10 Euro. Kartenreservierungen sind weiter

Die Schwaben

Am Samstag, 4. Februar, lädt der Kulturverein „Stiftsbund Ellwangen“ zu einem Besuch der Großen Landesausstellung im Landesmuseum Württemberg mit einem einleitenden Vortrag „Die Schwaben. Zwischen Mythos und Marke“ von Prof. Dr. Hubert Klausmann ein.

Der ehemalige Vorsitzende des weiter

  • 155 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für „Die Amigos“ in Aalen

Feuerwerk

810ddbaf-14a6-45ed-b508-cd11a5790763.jpg
Wenn es um Schlager geht, kommt man an ihnen einfach nicht vorbei: an Bernd und Karl-Heinz Ulrich, bekannt als „Die Amigos“. Die beiden Brüder sind unter dem Motto „Wie ein Feuerwerk“ unterwegs und zünden dieses musikalische Feuerwerk am Samstag, 11. März, um 19.30 Uhr auch in Aalen in der weiter

Flashbackparty

MTV-Fasching öffnet wieder seine Pforten
3e1190d4-13c8-480c-8358-5ea770079bfa.jpg
Am Samstag, 4. Februar, öffnen sich pünktlich um 19.59 Uhr die Türen des MTV Vereinsheims zur großen 80er/90er-Flashbackparty. Der MTV Aalen startet das große Revival einer der erfolgreichsten Faschingsveranstaltungen aus den 80er- und 90er-Jahren in Aalen.

Den MTV-Fasching im MTV-Heim kennen viele junge Leute nur aus Erzählungen. Bereits weiter

  • 182 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Tickets für „Nacht der Musicals“

Highlights

02586832-007f-4e4f-b4ce-d8e72873614d.jpg
„Die Nacht der Musicals“ wird am Dienstag, 7. März, um 20 Uhr im CC-Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd aufgeführt. Präsentiert werden die Evergreens der internationalen Musicallandschaft.

Bereits weit über eine Million Besucher haben „Die Nacht der Musicals“ zur erfolgreichsten Musicalgala weiter

Info

Rufen Sie einfach unter (01378) 22 27 34 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort „Kabarett“ und Ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter

Info

Rufen Sie einfach unter (01378) 22 27 35 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort „Amigos“ und Ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. Wir wünschen weiter
  • 101 Leser

Info

Rufen Sie einfach unter (01378) 22 27 36 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort „Musicals“ und Ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter

Jumping fingers 2017

Klassisches Konzert mit Judith Bunk
574a8477-de84-428f-a519-85551e349a15.jpg
Am Samstag, 4. Februar, findet um 20 Uhr im Palais Adelmann ein klassisches Konzert mit Judith Bunk an der Gitarre statt.

Judith Bunk ist seit 2013 Masterstudentin in der Klasse von Prof. Stephan Schmidt an der Musikhochschule Basel. Die Preisträgerin zahlreicher nationaler und internationaler Wettbewerbe trat als Solistin mit dem weiter

  • 265 Leser

Nervenkitzel

Das kriminalmagische Dinner im Restaurant Sonnenhof
21b8cea3-9993-40d4-8183-c5f5a36bb437.jpg
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Am Samstag, 4. Februar, wird den Gästen des Restaurants Sonnenhof einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert.

Das kriminalmagische Dinner mit dem Theaterstück „Morvellis letzte Vorstellung – Mord im Zauberkabinett“ verspricht ein köstliches Drei-Gänge-Menü in stilvollem weiter

  • 226 Leser

Terminänderung

Schwörhauskonzert mit Lise Dor
e09b058c-836b-4875-9cd5-a6ecb7463659.jpg
Das Schwörhauskonzert mit Lise Dor am Klavier findet nicht wie ursprünglich geplant am Sonntag, 5. Februar, sondern am Sonntag, 12. Februar, um 19 Uhr statt.

Lise Dor ist eine junge, aufstrebende Pianistin aus der Gmünder Partnerstadt Antibes. Bei Besuchen der beiden Partnermusikschulen konnte Lise Dor schon mehrmals ihr Können im weiter

  • 194 Leser

Werkstattkonzert

Big Band Jazz auf Schloss Kapfenburg
0c7f2b77-9a05-4866-9083-406cd96aaab0.jpg
Im Februar lässt sich die Hornblower Big Band bei der Erarbeitung ihres neuen Programms bereits zum vierten Mal von der außergewöhnlichen Atmosphäre auf Schloss Kapfenburg inspirieren. Zum Abschluss ihres Probenwochenendes laden die Musiker aus Esslingen dann am Sonntag, 5. Februar, zum Werkstattkonzert in der ehemaligen weiter
  • 150 Leser

„Rings“

15a1c3a9-049b-40a9-b4c5-1bed0fc4c9e0.jpg
Nachdem Holt (Alex Roe) anfängt, sich mit dem Kult um ein mysteriöses Video zu beschäftigen, distanziert er sich zunehmend von seiner Freundin Julia (Matilda Anna Ingrid Lutz) und weist noch andere auffällige Verhaltensmuster auf. Es heißt, dass jeder, der das Video gesehen hat, sieben Tage später stirbt. Julia bemerkt Holts Veränderungen und weiter

60 Jahre Blasorchester

b6084e1e-0a3b-4116-9795-0df964927368.jpg
Sie sind wieder unterwegs: „Ernst Hutter & Die Egerländer Musikanten – Das Original“. Auf der Jubiläumstournee „90 – 60 – 30 – 15“ kommt das erfolgreiche und bekannte Blasorchester im Frühjahr 2017 auch nach Crailsheim und ist am Sonntag, 9. April, um 18 Uhr im Hangar zu sehen und zu weiter

Fackelführung

Gregorianische Gesänge und Messe
06775822-af94-4ecd-a65a-0d526e8caf2b.jpg
Am Donnerstag, 2. Februar, bietet das Kloster Lorch zu „Mariä Lichtmess“ eine Fackelführung mit gregorianischen Gesängen an. Anschließend gibt es eine Eucharistiefeier anlässlich „Mariä Lichtmess“ mit Kerzenweihe.

Im Schein der Fackeln beginnt die Führung vor dem Abtsgebäude. Besucher lassen sich in die 900-jährige weiter

  • 129 Leser

Flammen im Wald

7125b6ba-4d32-44fa-8db6-51133eb8d77e.jpg
In einer Nacht geht im Wald ein Wohnwagen in Flammen auf. In den Überresten des verbrannten Wohnwagens wird eine Leiche gefunden. Oliver von Bodenstein und Pia Sander ermitteln wegen Mordes. Als das Ermittlerduo die Besitzerin des Wohnwagens sprechen wollen, kommen die beiden bereits zu spät: auch sie wurde Opfer einer Gewalttat. Doch warum mussten weiter
  • 417 Leser

Jessicas Traum

6326b0c5-e872-4d87-a51b-ae92b143816d.jpg
Jessi findet die große Liebe mit dem Künstler Nick. Sie sind mit dem einfachsten Leben mitten in der Wildnis von Wales zufrieden. Das kleine Cottage, eine wahre Bruchbude, machen sie bewohnbar, genießen das Einsiedlerleben in unberührter Natur und schon bald sind sie zu dritt. Jessis beste Freundin Ann lebt dagegen ein völlig „normales“ weiter
  • 293 Leser
Mittwoch, 1.2.

Klimawandel

Prof. Dr. Dr. h.c. Hans von Storch hält im Rahmen des Gschwender Musikwinters einen Vortrag zum Thema „Der Klimawandel. Wie der Westen den Rest der Welt bevormundet“. Der für ihn wissenschaftlich nachgewiesene Klimawandel ist im Wesentlichen vom Menschen verursacht. Der Eintritt kostet zehn Euro.

20 Uhr

bilderhaus, weiter

Krimileckerbissen

8ca97b8e-1dae-43da-93d6-41992817eabc.jpg
Krimileckerbissen – das ist die Spezialität von Rita Falk. Die Provinzkrimis der Schriftstellerin sind herrlich deftig und voller amüsanter Zuckerle. „Weisswurst-Connection“ ist das achte Buch, in dem der Eberhofer Franz in Niederkaltenkirchen gewohnt zäh seine Ermittlungen aufnimmt. Es gibt eine Wasserleiche im neu gebauten weiter
  • 318 Leser

Neue Art

9f4736ca-1f8d-4049-b77a-270b1909dc54.jpg
In der Reihe „wortgewaltig 2017“ konzertiert das „Trio Rosenrot“ in Aalen.

Das Trio interpretiert deutsche Volkslieder auf einzigartige Weise.

Karten für 15 Euro sind im Vorverkauf bei der Tourist-Information Aalen, online unter www.reservix.de oder für 18 Euro an der Abendkasse erhältlich.

3. März, weiter

Schwäbisch als Weltsprache

a5721ce3-caea-4921-af38-f9c6ebba0bee.jpg
Der Synchro-Grasdackel, der Darth Vader, Barack Obama und vielen mehr schwäbisch beigebracht hat, geht in seiner Show „Schwaben – Menschen – Abenteuer“ auf Weltreise.

Dabei hat „Dodokay“ in Filmarchiven auf der ganzen Welt gegraben und zeigt, dass man als Schwabe zwar ein bisschen schizo ist, aber weiter

  • 246 Leser

Änderung

b2320f67-a162-441a-b13d-b4bac69d7d02.jpg
Der Nachfolger für das Debüt „ham kummst“ von „Seiler und Speer“ sollte Anfang März erscheinen und auf Tour entsprechend live vorgestellt werden.

Die österreichischen Chartstürmer müssen ihre für März und April 2017 angesetzte Deutschland Tour aber verschieben. Als Grund gibt das Kult-Duo Verzögerungen bei der weiter

„Licht und Schatten“

Aquarell-Ausstellung in der Spitalmühle
9aa628d6-6d7a-459f-a5d0-343629e393ec.jpg
Das Jahr 2017 beginnt in der Galerie Spitalmühle mit einer Ausstellung von Fritz Laukemann. Doch sollte sich jetzt die Assoziation von Bildern mit zarten hellen Farbtönen einstellen, so trifft dies nicht auf die meisten der ausgestellten Werke von Fritz Laukemann zu.

Der selbstgewählte Titel der Ausstellung lautet „Licht und weiter

Frühlingserwachen

8f58b005-74d8-45f4-89d1-2293f3df80ec.jpg
Der Winter verabschiedet sich langsam, der Frühling kündigt sich mit milderen Temperaturen an. So kann man einen Spaziergang durch die Stadt durchaus wieder im Kalender vermerken – ohne eisigen Wind, ohne Schnee und ohne kalte Finger und Zehen.

Am Donnerstag, 2. Februar, findet der traditionelle weiter

  • 115 Leser

Für den guten Zweck

4dda93ec-28c4-4787-8a6a-09544eb9b941.jpg
Musik fürs Herz und das für einen guten Zweck. Dafür sorgt am Sonntag, 12. Februar, um 19 Uhr die Band „heat.in.the.hut“. Die Musiker aus Hüttlingen und Wasseralfingen servieren Happen fürs Herz beim Valentins-Happening im Hüttlinger Forum. Musik, Texte und Infotainment bestimmen diesen besonderen Abend zwei Tage vor dem weiter

Grenzen überschreiten

Familientreffen bei den Jazz Lights 2017
2d7ded0d-6c89-48c4-80a0-57a42f4eec26.jpg
Viel Zeit ist vergangen, seit sich „Leitz“ und die Stadt Oberkochen zusammengeschlossen haben, um die ersten „Jazz Lights“ zu veranstalten. Ein großer Teil der Besucher kommt immer wieder. Heute ist jede Ausgabe des internationalen Jazz-Festivals ein großes Wiedersehen der besonderen Art. „Jazz Lights“ haben weiter

Info

Tickets im Vorverkauf gibt es im Internet unter www.jazzlights.de, außer für die Bigband des Hessischen Rundfunks (hier nur online unter www.schloss-kapfenburg.de).

Für die Veranstaltungen am 31. März und dem 1. April wird ein Kombiticket zu 70 Euro (Kategorie 1) oder für 57 Euro (Kategorie 2) angeboten. weiter

Info

Mithelfen – Eine Spende kommt zu 100 Prozent an: durch ehrenamtliche Verwaltung und direkte Kontakte vor Ort. Weitere Informationen im Internet unter www.heiligkreuz-huettlingen.drs.de.

Informationen bezüglich einer Patenschaft gibt es bei Agnes Fetzer oder Christel Trach-Riedesser über das Pfarrbüro Hüttlingen, Telefon (07361) weiter

Klassiker

Kinderfilm
8c31067c-8b93-46ce-8211-c7fff590100a.jpg
Der Waisenjunge Timm Thaler (Arved Friese) war schon immer ein aufgeweckter und geselliger Zeitgenosse. Gerade wegen seines ansteckenden Lachens fliegen ihm die Sympathien seiner Mitmenschen regelrecht zu. Aus diesem Grunde hat es auch der ebenso skrupellose wie reiche Baron Lefuet (Justus von Dohnányi) darauf abgesehen: Timm bekommt die weiter

5000 Euro für Wachkoma

Spende Lions Club Aalen unterstützt die Bopfinger Einrichtung.
9781a140-772c-44e3-8ec4-e68fc464c783.jpg
Bopfingen. Die Wachkoma Aktivpflege Bopfingen kann sich über eine großzügige Unterstüzung des Lions Clubs Aalen freuen. Der amtierende Präsident des Lions Clubs in Aalen, Dr. Ralf Kurek, hat Pflegedirektor Günter Schneider jüngst die freudige Botschaft und den dazugehörigen Scheck über 5000 Euro weiter
  • 270 Leser

Finanzfahrplan festgezurrt

Gemeinderat Kirchheim beschließt den Haushalt 2017. In Straßenbeleuchtung, Sporthalle und Alemannenschule soll das meiste Geld investiert werden.
9a422df1-9bb9-4cba-8341-b67a59fd54ac.jpg

Kirchheim

Die Haushaltssatzung 2017 hat Kirchheims Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen. Insgesamt hat der neue Haushaltsplan ein Volumen von rund 4,6 Millionen Euro. Aufgeteilt wird die Summe in 3,7 Millionen Euro im Verwaltungshaushalt und 932 000 weiter

  • 348 Leser

Hofen möchte weitere Parkplätze

Ortschaftsrat Hofen Dieses Jahr wird der Mühlweg saniert. Für die Zukunft wird Parkplatznot befürchtet.
e0b79dd8-c546-4cbe-bb0f-c26170d70417.jpg
Aalen-Hofen. Einstimmig hat der Ortschaftsrat in seiner Sitzung am Montagabend den Bau einer Mittelinsel in der Mühlstraße am Ortseingang von der Heimatsmühle her befürwortet. Die Arbeiten sind an die Firma Haag-Bau, Neuler, vergeben worden.

Eine solche, im Volksmund weiter

  • 354 Leser

Arbeitslosenquote steigt auf 4,0 Prozent

Im Januar sind in Ostwürttemberg 9721 Menschen arbeitslos gemeldet. Vor einem Jahr waren es 713 mehr.
1485864269_phpFpsJhj.jpg
Erwartungsgemäß ist die Zahl der Arbeitslosen in der Region im Januar angestiegen, nachdem sie im Dezember noch einmal gefallen war. Die Quote stieg um 0,3 Prozentpunkte auf jetzt 4,0 Prozent. Im Land war sie unwesentlich geringer bei 3,9 Prozent. weiter
  • 574 Leser

Gespräche über Arbeitsplatzabbau bei Bosch Automotive Steering in Gmünd gestartet

Bis 2020 sollen rund 760 Arbeitsplätze abgebaut werden. IG Metall und Betriebsrat wollen möglichst wenige Entlassungen.
1485863209_phpse5QfW.jpg
Die Angst um den Verlust von Arbeitsplätzen geht seit September 2016 beim größten Gmünder Arbeitgeber Bosch Automotive Steering um. 760 der aktuell 5.500 Arbeitsplätze sollen abgebaut werden, um den Standort krisenfest und zukunftssicher zu machen. Nun sind an diesem Montag die Gespräche zwischen Arbeitgeberseite sowie dem Betriebsrat und der IG weiter
  • 1040 Leser

Mirjana Bay leitet Commerzbank-Filiale

Führungswechsel 35-Jährige ist Filialdirektorin. Bank stärkt weiter den Standort Aalen.
695a3e08-9f20-43e3-905d-5e6eadb1b2d6.jpg
Aalen. Nicht nur das Nullzinsniveau, geplante Fusionen sowie die fortschreitende Digitalisierung sorgen in der Bankenwelt für Veränderungen. Personalabbau und Rücklagen für Prozesse sind ebenso an der Tagesordnung. Personell tut sich bei der Commerzbank in der Region etwas: Mirjana Bay wurde zur weiter
  • 549 Leser

Organisieren macht ihm Spaß

Leute heute Von Kindesbeinen an engagiert sich Lars Lächele aus Essingen beim Deutschen Roten Kreuz (DRK) und in der Kinder- und Jugendarbeit der evangelischen Kirchengemeinde.
9b73f04a-1fc7-47eb-a74c-d1c1b9f01c03.jpg

Essingen

Das DRK kam zuerst“, erinnert sich Lars Lächele und erzählt von einem Aushang in der Parkschule. Der Freundeskreis beschloss: Da gehen wir hin! Damals war er acht Jahre alt. Später „rutschte“ er ins Organisationsteam, das die weiter

  • 429 Leser

Geänderte Zeiten der Arbeitsämter

Dienststellen Ausbau der Online-Angebote der Arbeitsagentur führt zu geringerer Kundenfrequenz vor Ort.
tbr0000007116705_119970.jpg
Ostalb. Die Online-Angebote der Bundesagentur für Arbeit werden ständig ausgebaut und von den Kunden auch verstärkt wahrgenommen. Die Agentur für Arbeit Aalen passt deshalb in ihren Dienststellen ab 1. Februar die Öffnungszeiten für Vorsprachen ohne Termine entsprechend an. Die neuen Zeiten sind weiter
  • 358 Leser

Aus dem Leben Tina Turners

Show Das Musical Tina Turner „The Rock Legend” reißt im Schwäbisch Gmünder Stadtgartenam Ende das Publikum von den Stühlen.
07383a69-5953-4c9f-9d02-728eff98d22c.jpg
Eine Hommage an die Rocklegende Tina Turner erlebten die Besucher am Sonntag im Stadtgarten. Das Musical „Tina – The Rock Legend“ riss das Publikum von den Stühlen.

Die Show begann einem Rückblick auf das Leben der noch jungen Tina, die 1939 als Anna Mae Bullock in Brownsville, weiter

  • 340 Leser

Aufprall mit Wildschwein

Keiler tot, Auto beschädigt
1485849279_php9jfiwT.jpg
Neresheim-Elchingen. Auf der Landesstraße zwischen Elchingen und der Autobahn erfasste am Montagmorgen ein 54-jähriger Autofahrer zwischen Elchingen und der Anschlussstelle zur Autobahn kurz vor 5.30 Uhr mit seinem Wagen einen kapitalen Keiler. Am Fahrzeug entstand dabei ein Sachschaden von rund 8000 Euro; das schwer weiter
  • 1300 Leser

Spanner erschreckt zwei junge Frauen

Unheimliche Begegnung am Fenster
1485847523_php7EvKlI.jpg
Oberkochen. Ein Unbekannter jagte zwei jungen Frauen am Dienstagmorgen einen gehörigen Schrecken ein. Kurz nach 2.30 Uhr öffneten die beiden 18 und 19 Jahre alte Frauen in der Erdgeschosswohnung eines Gebäudes im Mozartweg ein Fenster, um zu rauchen. Als sie das Rollo noch oben zogen, blickten sie in das Gesicht weiter
  • 10141 Leser

Regionalsport (16)

74 Mannschaften an drei Turniertagen

Fußball, Halle Das Turnier des VfB Tannhausen findet großen Anklang von den A-Junioren bis zu den Bambini.
Drei Tage „Hallenfußball pur“ gab es beim Turnierwochenende des VfB Tannhausen, der sein jährliches Jugendturnier rund um den „Irrgang- und Schneider-Cup“ veranstaltete. Insgesamt 74 Mannschaften von der A-Jugend bis zu den Bambinis waren im Einsatz und spielten um die begehrten Wanderpokale. weiter
  • 299 Leser

Frisch Auf besiegt Zaporoshje

68a363f4-d768-4965-ae1f-a0c2dabc6ac1.jpg
Handball Eine Woche vor dem Bundesligastart ins Jahr 2017 zeigte sich Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen in einem Testspiel in der Lorcher Schäfersfeldhalle gegen den Champions-League-Teilnehmer HC Motor Zaporoshje bereits in ausgezeichneter Form. Die Göppinger zeigten sich von Beginn an weiter
  • 241 Leser
Sportmosaik

Helmut Klingl will aufhören

Bernd Müller über Zukunftspläne, Sahnetage und Neuzugänge
e8ae13bc-5080-4e8f-9898-f2a21382dfe1.jpg
Fast vier Jahre ist Helmut Klingl, der Präsident des KSV Aalen, nun im Amt. Im Frühjahr 2013 hatte er das Führungsamt beim Ringer-Bundesligisten von Edmund Weizmann übernommen. Nun soll Schluss sein: „Ich stehe für eine Wiederwahl nicht zur weiter
  • 390 Leser

Michelle Fischers Doppelerfolg

Leichtathletik Athletin der LSG Aalen wird württembergische Meisterin im Weitsprung und Zweite mit der Kugel.
8285dfe4-adf0-4186-8411-1e74774b8a21.jpg
Die Athleten der LSG Aalen waren bei mehreren Hallen-Meisterschaften erfolgreich. Allen voran die U16-Athletin Michelle Fischer (W14), die in der Ulmer Messehalle im Weitsprung württembergische Meisterin wurde und im Kugelstoßen auf dem Silberrang landete.

Im Weitsprung sicherte sie sich in einem großen Teilnehmerinnenfeld mit guten weiter

  • 220 Leser

Voltigierer zeigten ihr Können

Voltigier-Cup In der Alten Schule in Lauchheim-Hülen wurde nicht auf einem echten, sondern auf einem Holzpferd geturnt.
1a1ab362-bfdd-41ca-9312-cd6f9e68d816.jpg
Der Volti-Cup des Pferdesportvereins Schloss Kapfenburg am Wochenende war der perfekte Auftakt für die gerade gestartete Turniersaison. Zahlreiche Vereine kamen in die „Alte Schule“ nach Lauchheim-Hülen und wurden von den Besuchern kräftig angefeuert. Bei diesem Turnier wurden die Übungen nicht auf dem lebendigen Sportpartner Pferd, weiter
  • 263 Leser

Alberweiler siegt im Test

Fußball, Testspiel U17-Bundesligisten testen im Aalener Greut.
Im Vorbereitungsspiel der B-Juniorinnen-Bundesligisten schlug der SV Alberweiler den TSV Weinberg auf dem Kunstrasen im Aalener Greut mit 1:0. Annika Enderle erzielte in der 83. Spielminute den durchaus verdienten Siegtreffer für den aktuellen Tabellensechsten der Bundesliga Süd. Weinberg hatte kurz vor Schluss durch Lena Pfennig noch die weiter
  • 316 Leser

Gesamtsieg geht an den AC Röhlingen

Ringen, Bezirksmeisterschaften 115 Mannschaftspunkte sammeln die 24 Nachwuchsringer des Gastgebers in der Sechtahalle. Acht Röhlinger sichern sich den Meistertitel in ihrer Gewichtsklasse.
0fc47ac0-bc9f-4fa5-b33d-4b4d03da3810.jpg
Eine Woche nach den Titelkämpfen im griechisch-römischen Stil trug der AC Röhlingen die diesjährigen Bezirksmeisterschaften der A/B/C/D/E-Jugend im freien Stil in der Röhlinger Sechtahalle aus. Konnte man vor Wochenfrist noch krankheits- und verletzungsbedingt nur eine dezimierte Anzahl an Ringer/innen an den Start schicken, so trat man vor weiter
  • 264 Leser

HG bewegt sich lange auf Augenhöhe

Handball, B-Juniorinnen HG Aalen-Wasseralfingen unterliegt dem Tabellenzweiten Untere Fils mit 17:27 (10:12).
In der Württembergliga der B-Juniorinnen zeigten die Mädels der Handballgemeinschaft Aalen-Wasseralfingen im Heimspiel gegen die SG Untere Fils eine Leistung, auf die man aufbauen kann. Auch wenn das 17:27-Endergebnis deutlich klingt, war es eine ordentliche Leistung gegen den Tabellenzweiten. Die HG-Mädels gingen in der ersten Halbzeit sehr weiter
  • 268 Leser

Unterschneidheim schlägt den Primus

Tischtennis SCU-Frauen nutzen ihre Chance gegen den ersatzgeschwächten Tabellenführer Erlenmoos.
dfd0252d-3814-4b87-b3d8-5cf7d2e5e1db.jpg
Die Landesliga-Frauen des SC Unterschneidheim holen überraschend ihren ersten Sieg. Bei den Herren startet Landesligist TV Unterkochen mit zwei Niederlagen gegen Topteams in die Rückrunde.

Damen Landesliga

SC Unterschneidheim – SV Erlenmoos 8:5

Die Damen des SCU feierten weiter

  • 384 Leser
Sport in Kürze

Westhausen unterliegt klar

Tischtennis. Die Mädchen des TSV Westhausen mussten sich in der Landesliga der TG Biberach klar mit 2:6 geschlagen geben. Im ersten Rückrundenspiel traf man auf eine verstärkte Mannschaft aus Biberach. Dies zeigte schon in den Doppeln Wirkung, die der TSV schließlich beide verlor. Im Einzel konnte Julia weiter
  • 351 Leser

„Ich wollte eigentlich nicht weg“

Fußball, 3. Liga Es war der Paukenschlag im Winter: Zwei Wochen nach seinem Wechsel zu Fleetwood Town spricht Ex-Kapitän Markus Schwabl (26) über den VfR Aalen und die Insel.
e3af753f-89d4-45bd-aac8-4cea6e635e5a.jpg
Markus Schwabl ist auf der Insel angekommen. „Ich kann mir jetzt schon vorstellen, länger in England zu bleiben“, sagt der 26-Jährige nur zwei Wochen nach seinem unerwarteten Wechsel vom VfR Aalen zum Drittligisten Fleetwood Town. Auch sportlich hätte es anfangs kaum besser laufen können. weiter
  • 754 Leser

Fußball Samet Balaban liegt vorne

Es sieht gut aus für den Fußballer Samat Balaban: In der Internet-Abstimmung über den „Januar-Monatssieger“ bei den „Fupa Hartplatzhelden“ liegt der Lindacher nach einer ersten Auszählung vorne. Knapp 2000 Stimmen sind dort eingegangen. Sollte Balaban die Wahl, für die er sichper Traumtor bei den Gmünder weiter
  • 372 Leser

Günstiger zum VfB Stuttgart

Leserbonus Der Zweitligist vom Neckar empfängt am Montag Düsseldorf.
40b536a7-b1f0-47b2-a303-33670d971c38.jpg
Schafft der VfB Stuttgart den Wiederaufstieg ins Fußball-Oberhaus? Dem 1:0-Auswärtssieg bei St. Pauli zum Rückrundenauftakt am vergangenen Sonntag soll jetzt ein Heimsieg folgen.

Der Fußball-Zweitligist VfB Stuttgart empfängt am Montag, 6. Februar, um 20.15 Uhr Fortuna Düsseldorf in der Stuttgarter Mercedes-Benz-Arena. Die Düsseldorfer weiter

  • 314 Leser

Schwache Minuten kosten Sieg

Handball Bezirksliga Die Damen der HG Aalen/Wasseralfingen verlieren mit 24:19 gegen den TSV Heiningen 2.
Schwache Minuten in der zweiten Halbzeit brachten die Damen der HG Aalen/Wasseralfingen im Spiel beim Aufsteiger TSV Heiningen 2 auf die Verliererstraße. Im Angriff lief der Ball in der Anfangsphase gut. Auch Pia Birzele im Tor startete sehr stark. Nach 21 Minuten stand es deshalb 7:9 für die HG. Doch die Mädels versuchten sich zu häufig weiter
  • 232 Leser

Schnitzler wechselt nach Halle

cafcf79c-0760-42bd-b845-7c66cb9ff4b5.jpg
Abgang Am letzten Tag der Winter-Transferperiode hat sich Oliver Schnitzler beim Zweitligisten 1. FC Heidenheim verabschiedet. Der Ex-Keeper des VfR Aalen, beim FCH mit einem Vertrag bis Saisonende ausgestattet, wechselt mit sofortiger Wirkung zum Drittligisten Hallescher FC. Foto: weiter
  • 682 Leser

Normannia holt Ex-Oberligakicker

Fußball, Verbandsliga FC Normannia verpflichtet Nermin Ibrahimovic und Severin Abt.
1485861681_phpcyO1qU.jpg
Der FC Normannia hat sich kurz vor dem Ende der Wechselfrist noch mit zwei Fußballern verstärkt: Dem früheren Kickers-Spieler Nermin Ibrahimovic (26) und dem Bettringer USA-Heimkehrer Severin Abt (25). Zuletzt war Ibrahimovic beim TuS Erndtebrück in der Oberliga Westfalen unter Vertrag. weiter
  • 1407 Leser

Überregional (37)

Bahnchef Grube tritt überraschend zurück

Der Aufsichtsrat wollte den Vertrag des Managers nur um zwei statt um drei Jahre verlängern, da warf er hin. Die Nachfolge ist völlig offen.
356042262_dc72ee8286.irswpprod_59r.jpg
Bahnchef Rüdiger Grube ist im Streit um eine Vertragsverlängerung am Montag zurückgetreten. Vorübergehend führt Finanzchef Richard Lutz den Bundeskonzern, ein Nachfolger soll zeitnah gefunden werden, wie die Bahn nach einer Aufsichtsratssitzung mitteilte. Darin waren Differenzen über die geplante Verlängerung für Grube zu Tage getreten. Der Vertrag weiter
  • 208 Leser

Comeback mit einem Traumtor

Erstmals nach 386 Tagen lässt Trainer Mourinho den früheren Münchner in der Startelf ran. Dieser nutzt die Chance und hofft auf weitere Einsätze.
356012364_09bf17dc2f.irswpprod_58h.jpg
Lange 386 Tage hatte Bastian Schweinsteiger auf diesen Moment warten müssen. Umso glücklicher war der 32-Jährige nach seinem überraschenden Startelf-Comeback inklusive Fallrückzieher-Traumtor bei Manchester Uniteds 4:0 gegen Wigan Athletic. „Ein großartiger Abend mit einem fantastischen Sieg vor unseren Fans. Danke an alle für die tolle weiter
  • 327 Leser

Der Champion verspürt Lust auf mehr

Rekordgewinner Roger Federer rechnet sich in Wimbledon und New York gute Chancen auf weitere Triumphe aus.
355890100_61e42b318f.irswpprod_58x.jpg
Myla und Charlene Federer, die beiden zuckersüßen Zwillingsmädchen, konnten aufatmen. Sie durften sich sogar ein bisschen verantwortlich fühlen für das wundersame Comeback ihres Vaters Roger. Der Kreis schloss sich in Melbourne, denn vor genau einem Jahr hatte sich der Schweizer nach seinem Aus bei den Australian Open im Hotel das Knie verdreht, weiter
  • 299 Leser

Der große Knall

Nach langem Poker um seine Vertragsverlängerung wird es Bahnchef Grube zu bunt. Nun muss ein Nachfolger her. Der Verkehrsminister will noch keinen Namen nennen.
356047424_a982bde853.irswpprod_59r.jpg
Ich bin noch nie hinter meinem Vertrag hergelaufen.“ Diesen Satz hat Rüdiger Grube seit dem Frühjahr 2016 auffällig oft gesagt, wenn er nach seiner Zukunft als Bahnchef gefragt wurde. Ein bisschen ist der Langstreckenläufer dann wohl doch gejoggt, um länger an der Spitze bleiben zu dürfen. Aber ans Ziel kam er nicht. Im Streit um eine weiter
  • 521 Leser

Deutsche Firmen, Anleger und Ökonomen in Sorge

Donald Trumps Ankündigungen könnten im Extremfall unzählige Arbeitsplätze auch in Deutschland kosten, käme es zu einem Handelskrieg.
356017104_43d75bc104.irswpprod_595.jpg
Unternehmen in Deutschland und den USA haben sich beunruhigt über das von US-Präsident Donald Trump verhängte Einreiseverbot für viele Muslime gezeigt. Anleger am Aktienmarkt reagierten verschreckt. SAP-Chef Bill McDermott schrieb, die Mitarbeiter des Softwarekonzerns würden immer zusammenstehen: „Wir werden unsere Menschenrechte weiter
  • 493 Leser

Die dunkle Seite des grünen Hügels

Die Oper „Wahnfried“ in Karlsruhe arbeitet den Wagner-Kult auf – bitterböse, aber auch unterhaltsam.
Am Ende brennt das Bühnenbild, durch die Tür kommt Adolf Hitler. Mit drastischen Szenen arbeitet die Oper „Wahnfried“, jetzt am Badischen Staatstheater Karlsruhe uraufgeführt, die weniger schönen, politischen Seiten des Wagner-Kultes auf. Die Musik hat der israelische Komponist Avner Dorman übernommen, die Dialoge schrieben Lutz Hübner weiter
  • 262 Leser

Die Qualen bayerischer Genossen

Im Freistaat ist die Partei im Tief. An der schlechten Stimmung ändert nicht einmal Martin Schulz etwas.
356023162_175fe57b01.irswpprod_597.jpg
Wenigstens Martin Schulz konnte die Stimmung in der vergangenen Woche ein bisschen heben. Sie habe jetzt „wirklich Lust auf Wahlkampf“, freute sich Natascha Kohnen, Generalsekretärin der bayerischen SPD. Und Landeschef Florian Pronold meinte über den SPD-Kanzlerkandidaten: „Er kommt bei den Leuten an.“ Was über die SPD im weiter
  • 241 Leser

Einreiseverbot erzürnt die Welt

Viele Muslime dürfen nicht mehr ins Land. Dagegen regt sich breiter Widerstand – international wie in Amerika. Bürger, Film- und Sportstars protestieren offen gegen den Kurs des Präsidenten Donald Trump.
356027044_a7317747cb.irswpprod_59r.jpg
Für viele fühlt es sich an, als habe eine neue Zeitrechnung begonnen. „Ich erinnere mich an die Zeit, als man ins Ausland reisen konnte, ohne sich dafür schämen zu müssen, ein Amerikaner in der Ära Trump zu sein“, schreibt ein Twitter-Nutzer mit Blick auf das Einreiseverbot der USA. Trump hatte am Freitagabend das US-Programm zur weiter
  • 253 Leser

Facettenreicher Star und politischer Kopf

Schauspieler Michael Degen ist mit 85 Jahren immer noch gut im Geschäft.
356039040_c0f3b874c1.irswpprod_55x.jpg
„Gut“, antwortet Michael Degen auf die Frage, wie es ihm geht. Dann gewährt der Schauspieler Einblick in seinen Terminkalender. Anfang Februar stehen Arbeiten für „Der Tel Aviv Krimi“ an. Abgedreht hat er zwei neue „Donna Leon“-Folgen für die ARD. Heute wird Degen 85. Auf einen Termin im TV oder Kino wartet der weiter
  • 250 Leser

Französin wird neue Miss Universe

Die 24-jährige Iris Mittenaere setzt sich in Manila gegen 85 Konkurrentinnen durch.
356041302_28a151d61f.irswpprod_58w.jpg
Die 24-jährige Französin Iris Mittenaere ist zur neuen Miss Universe gekürt worden. Die Studentin aus Lille setzte sich bei dem Schönheitswettbewerb in der philippinischen Hauptstadt Manila gegen 85 Konkurrentinnen durch. Ihre Mitbewerberinnen aus Haiti und Kolumbien landeten auf dem zweiten und dritten Platz. Mittenaere ist die erste französische weiter
  • 226 Leser
Kommentar Fabian Ziehe zur Polizeireform

Gall wagte, Strobl gewinnt

356044852_681b163573.irswpprod_4jz.jpg
Viele Jahrzehnte haben sich CDU-geführte Landesregierungen um eine Neuordnung der Polizei gedrückt. Kommunale Interessen, eine starke Lobby der Beamten und ein behördeninternes Überangebot an Häuptlingen machten den Job unattraktiv. Wer wollte sich da die Finger verbrennen? Es war Reinhold Gall. Und dem SPD-Innenminister gelang nicht, die Reform weiter

Gefechte im Donbass flammen wieder auf

Präsident Petro Poroschenko berät mit Bundeskanzlerin Angela Merkel über den Friedensprozess. Der Waffenstillstand besteht nur noch auf dem Papier.
356005396_b6269847bd.irswpprod_598.jpg
Vor einer der ukrainischen Stellungen im Industriegebiet von Awdejewka hat ein Soldat mit Humor ein Schild aufgehängt: „Tagesordnung: Mittagspause von 13 bis 15 Uhr. Empfang von Journalisten und Kontrollpersonen bis 16 Uhr. Ab 16 Uhr Beschuss.“ Der Krieg setzt diese Ordnung seit Tagen außer Kraft. Geschossen wird rund um die Uhr. weiter
  • 227 Leser
Leitartikel Peter Heusch zum Wahlkampf in Frankreich

Im Land der Affären

355995828_5691c0e24d.irswpprod_11e.jpg
Der Absturz des Saubermanns kam so plötzlich wie sein vorausgegangener Höhenflug. François Fillons unerwarteter Sieg bei den Vorwahlen der Konservativen im vergangenen November hatte den krassen Außenseiter über Nacht zum haushohen Favoriten der Präsidentenwahlen in Frankreich katapultiert. Doch dem Mann, von dem sich so viele Franzosen energische weiter
  • 197 Leser

Im Namen der Rose

22 Kandidatinnen, acht Folgen und ein Junggeselle: Auch in der 7. Staffel von „Der Bachelor“ werden wieder etliche Klischees bedient. Das zieht – und ist umstritten.
356043682_1ffd57c0b7.irswpprod_593.jpg
Die amtierende Miss München, eine Musicaldarstellerin, zwei Stewardessen, eine Kolumbianerin, eine Französin, eine Brasilianerin: RTL setzt wieder auf eine bunte Mischung der Damen für den – zumindest temporär – begehrtesten Junggesellen im deutschen Fernsehen. Morgen startet die siebte Staffel der Dating-Show „Der weiter
  • 279 Leser

Innenstädten mangelt es an Flair

Parkhäuser oder verkaufsoffene Sonntage sind den Kunden nicht so wichtig, sagt eine Studie.
356034554_1be32c75fc.irswpprod_597.jpg
Trotz vieler Bemühungen zur Aufwertung der Einkaufsstraßen lösen Deutschlands Innenstädte bei Kunden weiterhin kaum Begeisterung aus. Bei einer Befragung von 58 000 Innenstadtbesuchern in 121 Städten durch das Kölner Institut für Handelsforschung (IFH) gab es für die Attraktivität der Stadtzentren im Durchschnitt nur die Schulnote Drei plus. weiter
  • 522 Leser

Kandidat der Aufrührer

Der Sieg des Linksaußen Benoît Hamon bei den Präsidentschaftsvorwahlen stürzt die französischen Sozialisten in eine Zerreißprobe. Viele vom gemäßigten Lager halten ihn für unwählbar.
356015414_8e8d8b79fa.irswpprod_598.jpg
Es war ein Wettstreit um die Krone des künftigen Verlierers: Im Ringen um die Präsidentschaftskandidatur der Sozialistischen Partei (PS) hat der frühere Bildungsminister Benoît Hamon mit beinahe 60 Prozent der Stimmen einen deutlichen Sieg errungen. „Heute abend erhebt die Linke wieder das Haupt“, resümierte Hamon nach seinem weiter
  • 179 Leser

Klopp wehrt sich gegen die Krise

Vor dem Spitzenspiel heute gegen den FC Chelsea steht der Trainer im Kreuzfeuer der englischen Kritiker.
Als Heilsbringer gilt Jürgen Klopp an der Anfield Road nicht mehr. Unter den Fans des FC Liverpool beginnt es merklich zu rumoren, die Medien schlagen zunehmend kritische Töne an. Die beste Antwort darauf wäre ein Sieg heute (21 Uhr) im Schlüsselspiel der englischen Premier League gegen Tabellenführer FC Chelsea. „Der Gegner hat die höchste weiter
  • 307 Leser

Kunst gegen Beton

Sie trennte Berlin, zog aber auch Künstler an. Heinz Kuzdas erinnert mit Ausstellungen in aller Welt an die bunte Seite der Mauer.
356013720_9e9d6bdc25.irswpprod_598.jpg
Berlin werde die Mauer nicht vermissen, stellte der damalige Regierende Bürgermeister Walter Momper fest. Mit dem Fall am 9. November 1989 habe dieses „Produkt des Kalten Krieges“ seine Funktion verloren. Aber: „Mit dem Abriss verschwanden auch die – teilweise recht kunstvoll – bemalten und besprühten weiter
  • 268 Leser

Land erhöht Mittel für Privatschulen

Die Spitzen von Grünen und CDU debattieren heute eine überarbeitete Finanzierung von Schulen in freier Trägerschaft. Das Kultusressort kalkuliert mit 65 Millionen Euro zusätzlich pro Jahr.
356049428_8351e41de6.irswpprod_596.jpg
In einem wahren Sitzungsmarathon wollen die Spitzen der Landesregierung heute Entscheidungen treffen. Gleich am frühen Morgen tagt der Koalitionsausschuss, im Anschluss das Kabinett, separat sind tagsüber Gespräche maßgeblicher Regierungspolitiker zur inneren Sicherheit und zu den Privatschulen terminiert. Gerade letztere hat es in sich. Denn bis weiter
  • 209 Leser

Land prüft freien Eintritt in Museen

Heute Thema im Koalitionsausschuss, Kosten von bis zu sechs Millionen Euro.
Im Finanzausschuss des Landtags haben Grüne und CDU Anträge der SPD, in den Museen des Landes freien Eintritt einzuführen, gerade erst abgelehnt. Heute früh aber steht das Thema nach Informationen der SÜDWEST PRESSE auf der Tagesordnung des Koalitionsausschusses. Das heißt: Die Spitzen der Landesregierung prüfen, was möglich ist. „Freier weiter
  • 239 Leser

Mahle verkleinert

Der Stuttgarter Autozulieferer trennt sich von zwei Schmiedewerken.
Der Autozulieferer Mahle verkleinert sein Portfolio. Man habe zwei Schmiedewerke im nordrhein-westfälischen Plettenberg und im sächsischen Roßwein an den österreichischen Mischkonzern Frauenthal verkauft, teilte Mahle in Stuttgart mit. Damit der Kauf gültig wird, müssen die Behörden noch zustimmen. Über den Kaufpreis haben die Unternehmen weiter
  • 471 Leser

Meister der Minimal Music

Vom Taxifahrer zum Tonsetzer: Philip Glass. Heute feiert der Amerikaner seinen 80. Geburtstag.
Am Anfang kamen teils nur 20 Zuschauer, Geld verdiente sein Ensemble nicht. Doch für Philip Glass war klar, dass er kein Musiklehrer werden wollte. Und so arbeitete er als Klempner und bis zum Alter von 42 Jahren als Taxifahrer in New York – der Mann, der einer der bedeutendsten Komponisten der Gegenwart werden sollte. Heute wird Glass 80, weiter
  • 293 Leser

Religionshass als Mordmotiv

25-Jähriger zu lebenslanger Haft verurteilt.
Wegen Mordes an einer 31-Jährigen in einer Wohngemeinschaft in Freiburg ist der Täter zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Der 25-Jährige habe die Tat geplant und sei voll schuldfähig, entschied das Landgericht gestern. Der 25-Jährige hatte zugegeben, im August 2016 aus Hass und Verachtung seine Mitbewohnerin getötet zu haben. Wegen deren weiter
  • 204 Leser
Querpass

Richterlich zum Titelgewinn

355937160_aea5074301.irswpprod_r7b.jpg
In Utah haben sie nicht vergessen, was Michael Jordan ihnen angetan hat. Die Utah Jazz mit Karl Malone und John Stockton gingen in den NBA-Finals 1997 und 1998 leer aus. Mit seinem letzten Wurf im Trikot der Bulls traf Jordan 1998 zum 87:86-Erfolg, der Chicagos Basketballern den sechsten Titel sicherte. Bis heute wird diskutiert, ob „His weiter
  • 304 Leser

Rund um die Uhr mit Vollgas

356016366_fb367f2ec6.irswpprod_595.jpg
Erfolgreiches Renndebüt für den neuen Porsche 911 RSR bei den 24 Stunden von Daytona: Mit einer grandiosen Aufholjagd in den letzten Stunden des traditionsreichen Rennens an der Atlantikküste Floridas sind die Werksfahrer des Stuttgarter Autobauers, Patrick Pilet, Dirk Werner und Frédéric Makowiecki, auf das Siegerpodest gefahren. Das Porsche GT weiter
  • 318 Leser

Schlechte Noten für die Eurozone

Experten glauben, die Regierungen schönen ihre Zahlen, machen zu hohe Schulden und investieren zu wenig.
Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat der Eurozone ein verheerendes Zeugnis für die vergangenen 20 Jahre ausgestellt. In der Zeit von 1995 bis 2015 habe es bei den Teilnehmern der Währungsunion Hinweise auf geschönte Haushalte, exzessive Schuldenaufnahme und Umgehung der Regeln der Europäischen Union gegeben. Die Regierungen verhielten sich weiter
  • 448 Leser

Seit' an Seit' mit dem Altkanzler

Ex-Ulmer Bundesliga-Trainer Martin Andermatt in den Aufsichtsrat von Hannover 96 berufen.
356021992_7bd7ff9872.irswpprod_58g.jpg
Mit dem Alt-Bundeskanzler und Sozialdemokraten Gerhard Schröder Seit‘ an Seit‘ – das hätte sich Martin Andermatt noch vor wenigen Monaten wohl auch nicht vorstellen können. Nun aber haben beide, zusammen mit sechs weiteren Mitgliedern, eine gemeinsame Aufgabe im Aufsichtsrat des Fußball-Zweitligisten Hannover 96. Schröder als Vorsitzender weiter
  • 285 Leser

Siegeszug der Billig-Ankleider

Discount-Modeketten wie Kik, H & M, TK Maxx, Primark wachsen und wachsen.
Mode wird in Deutschland zum Billigprodukt. Während traditionsreiche Textilhandelsketten ums Überleben kämpfen, sichern sich Discounter wie Primark, Billiganbieter wie H & M und auf preisreduzierte Ware spezialisierte Anbieter wie TK Maxx immer größere Marktanteile. Das spiegelt sich auch in der Wahrnehmung der Kunden wider. weiter
  • 501 Leser

Sorgenkind und Hoffnungsträger

Felix Loch ist das Gesicht der deutschen Pleiten bei der Weltmeisterschaft. Er ist allerdings auch der Mann, der die Mannschaft zurück in die Erfolgsspur führen kann.
356017310_4fa604109e.irswpprod_rvf.jpg
Die bislang heftigste Niederlage seiner Karriere hatte bei Felix Loch ihre Spuren hinterlassen. Der einstige Dominator des Rodelsports verspürt nach dem sechsten Rang bei der WM offenbar wenig Lust auf weitere Weltcups in diesem verkorksten vorolympischen Winter. „Ich schaue jetzt, dass ich die Saison noch einigermaßen ordentlich zu Ende weiter
  • 282 Leser

Suche nach Schwachstellen

355956218_08cafc6b66.irswpprod_598.jpg
Der Tanz um Stangen ist keineswegs nur in schummrigen Spelunken bei gelenkigen Damen zu beobachten. Heidelberger Wissenschaftler filmten ähnliche Akrobatik bei Parasiten, die als Erreger der Malaria gefürchtet sind. Die Experten vom Zentrum für Infektiologie wollten herausfinden, warum diese Plasmodien krumm sind und sich bevorzugt kreisförmig weiter
  • 213 Leser

Trauer um tote Teenager

Am Tag nach dem schrecklichen Fund in einer Gartenlaube herrscht Fassungslosigkeit im unterfränkischen Arnstein. Woran die sechs jungen Menschen gestorben sind, soll eine Obduktion klären.
356046024_abe9c13f39.irswpprod_592.jpg
Das kleine Häuschen hinter dem Grünspan bedeckten Gittertor steht geduckt am Hang. Schnee liegt auf den verwitterten Dachziegeln. Ein silberner Bus der Kripo steht vor dem Haus, Männer der Spurensicherung in weißen Anzügen kommen hin und wieder aus dem Gebäude und tragen Proben zum Bus. Es ist der Tag danach: An diesem Ort starben sechs junge weiter
  • 249 Leser
Kommentar Tanja Wolter zu Verstößen beim Mindestlohn

Tricksereien als System

356029290_89f1582ca6.irswpprod_4jz.jpg
Auf den Mindestlohn kann die Bundesregierung eigentlich stolz sein. Die von der SPD durchgesetzte Lohnuntergrenze hat weder massenhaft Arbeitsplätze gekostet, wie es die Kritiker jahrelang halsstarrig von den Dächern riefen, noch stürzte sie die Wirtschaft in ein auswegloses Bürokratie-Chaos. Vielmehr profitieren davon Millionen Menschen, denen das weiter
  • 237 Leser

Viele Unfälle auf vereisten Straßen

Temperaturen rund um den Gefrierpunkt und Sprühregen haben viele Pisten im Südwesten in Rutschbahnen verwandelt.
Ein Toter, mehrere Verletzte und Lawinen: Glätte und Böen haben am Montag im Land zu Unfällen und Behinderungen geführt. Vielerorts rutschten Fußgänger und Radfahrer auf spiegelglatten Wegen aus. Das Innenministerium warnte per Twitter und Nachrichten-App Nina vor Glätte und Sturm. „Bei den Leitstellen von Polizei und Rettungsdienst gingen weiter
  • 217 Leser

VW überholt Toyota

Trotz des Abgas-Skandals ist Volkswagen der größte Autobauer.
Der Volkswagen-Konzern ist im vorigen Jahr als größter Autobauer der Welt an Toyota vorbeigezogen. Die Toyota-Gruppe, zu der auch der Kleinwagen-Anbieter Daihatsu Motor und der Nutzfahrzeug-Hersteller Hino Motors gehören, verkaufte 2016 insgesamt 10,17 Mio. Autos. Das ist ein knapper Anstieg um 0,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Der Erzrivale weiter
  • 459 Leser

Wildschweine oben auf der Abschussliste

Schwarzkittel und Waschbären vermehren sich in Deutschland. Jäger versuchen, die Ausbreitung zu bremsen.
356042330_5b5bc78404.irswpprod_584.jpg
Sie vermehren sich rasch und stehen in der Jagdstatistik ganz oben: Wildschweine und Waschbären werden in Deutschland bejagt wie selten. Andernfalls wäre in drei Jahren eine natürliche Kapazitätsgrenze erreicht, sagt Oliver Keuling von der Tierärztlichen Hochschule Hannover. Ohne Abschüsse würde sich die Wildschweinpopulation pro Jahr weiter
  • 268 Leser
Kommentar Helmut Schneider über Donald Trumps Wirtschaftspolitik

Zwei einfache Fragen

355841592_ed53bd0347.irswpprod_4jz.jpg
Der Respekt vor dem US-Präsidentenamt verbietet jede Abfälligkeit und jede moralische Überheblichkeit. Gleichzeitig verlangt die überragende Bedeutung, welches das wirtschaftlich wichtigste Land der Welt hat, eine schonungslose Analyse. Sie kann aus ökonomischer Sicht nur so ausfallen: widersprüchlich bis widersinnig, bestenfalls unausgedacht. Auf weiter
  • 512 Leser

Zwischen Feilen und Feilschen

Die Beamten stellen der Neuordnung ein mäßiges Zeugnis aus. Nun kursieren bereits Pläne für neue Gebietszuschnitte und Präsidien. Doch ob das die Probleme wirklich löst, ist fraglich.
356031158_c33fe3ce4e.irswpprod_57i.jpg
Eva fragt“ heißt das Format. Diese Eva, vollständig Eva Pol, ist weder TV-Frontfrau noch Youtube-Star. Eva Pol ist eine Projektgruppe des Innenministeriums Baden-Württemberg. Vollständig heißt sie „Evaluierungsprozess zur Polizeireform“. Ihre Lenkungsgruppe wurde erstmals im Oktober einberufen. Seither wurden 32 000 weiter
  • 300 Leser

Hier schreibe ich (10)

Einwohnerinnen nicht vergessen

Zu der Meldung „Deutschland - 82,8 Millionen Einwohner“ vom 28. Januar

Die Behauptung, Deutschland habe 82,2 Millionen Einwohner, ist schlicht falsch. Allenfalls 40 Millionen wären korrekt. Denn die anderen sind eindeutig Einwohnerinnen. In einer Zeit, in der von Schülerinnen und Schülern, Wählerinnen und Wählern, Aalenerinnen und Aalenern, Castrop-Rauxlerinnen und Castrop-Rauxelern die Rede ist, dürfen Sie es sich weiter
  • 537 Leser
Akkus ab in die Tonne?

Zu „ Fehlerhafte Akkus sind schuld“, vom 25. Januar:

Fest eingebaute Akkus gab es in den Handys früher nicht. War der Speicher lahm, konnte man für wenig Geld Ersatz bekommen. Doch die heutige Generation von Smartphone-Nutzern möchte ja immer das neueste Gerät, und so spielt die Akkulebensdauer bzw. Gerätelebensdauer bei neuen Geräten keine Rolle. Ab in die Tonne, mit allen Daten. Samsung hätte weiter
  • 489 Leser
Lesermeinung

Zum Kanzlerkandidaten der SPD, Martin Schulz:

Endlich, er ist gekürt! Wie Phönix aus der Asche stieg er plötzlich auf: „Sankt Martin“, wie ein großes Magazin titelte. Martin Schulz ist sich jetzt schon sicher, dass er Bundeskanzler wird, könnte man meinen. Martin aus Brüssel wird von seinen Anhängern fast schon frenetisch gefeiert und das schon viele Monate vor der Wahl. Man könnte meinen, weiter
Lesermeinung

Zu: „Kein Verständnis füreinander“ und „Konflikt und Hindernisse“ sowie zur Karte Westjordanland, vom 12. Januar:

Jene mehr oder weniger einflussreichen Politiker, die ihre bezüglich des israelisch-palästinensischen Konflikts generell pro-israelische, nicht selten extrem einseitige Parteinahme, die der israelische Historiker und Journalist Tom Segev treffend als „Feindschaft vor dem Freund“ bezeichnet hat, dadurch zu verschleiern suchen, dass sie stets und weiter
  • 518 Leser

Jugendringer der KG Dewangen/Fachsenfeld holen sich die Siegerpokale

1485891353_phpsXXjKN.jpg
Erfolgreich nahmen die Ringer der KG Dewangen/Fachsenfeld an den diesjährigen Bezirksmeisterschaften teil. Schon vor einer Woche fand die Meisterschaft im griechisch-römischen Stil beim ASV Schorndorf statt, bei der 120 Jugendathleten aus 12 Vereinen vertreten waren. Dabei konnten sich die KG-Jugendlichen 4 Bezirksmeistertitel und weiter
  • 973 Leser

Milder Start in den Februar

Wettervorhersage für Mittwoch, den 01.02.2017Am Mittwoch dominieren den Tag über die Wolken bei maximal 5 Grad in Ellwangen, 6 werden es in Aalen und Schwäbisch Gmünd.

Niederschlagswahrscheinlichkeit: 30%

Die weiteren Aussichten:In den nächsten Tagen ändert sich beim Wetter nicht weiter

  • 814 Leser
Lesermeinung

Zu: „In jedem Gmünder Schlafzimmer eine Klimaanlage“, GT vom 31. Januar:

„Es war ein sehr interessanter Vortrag am Montagabend in der Gmünder VHS. Der Experte Prof. Dr. Baumüller erklärte anschaulich, welche dramatischen Folgen aufgrund der Klimaveränderung auf uns zukommen werden. Wer erinnert sich nicht an die katastrophalen Überschwemmungen im letzten Jahr? Oder an die Sommermonate, in denen wir uns aufgrund der weiter
  • 457 Leser

Kinderfasching des SV Elchingen am 19.02.2017

1485883748_phpBiof0F.jpg
Unter dem Motto "Wir sind im Dschungel-Fieber" steht der diesjährige Kinderfasching des SV Elchingen in der Turn-und Festhalle. Es erwarten Euch tolle Spiele, Tänze und viele Attraktionen. Außerdem gastiert die Garde aus Neresheim und Kösingen. Saalöffnung um 13:30 Uhr. Beginn ist um 13:58 Uhr. weiter
  • 2078 Leser

Themenwelten (2)

Ergonomie am Arbeitsplatz – Was kann helfen?

Rückenschmerzen sind einer der häufigsten Gründe für Krankmeldungen in Deutschland. So geben etwa 18 % der deutschen Arbeitnehmer an, berufsbedingt unter Rückenschmerzen zu leiden. Der häufigste Indikator für die Verordnung von Krankengymnastik ist, man ahnt es, ein Wirbelsäulenschaden. Bei 62% der Arbeitnehmer sind die Rückenschmerzen in den weiter
  • 2085 Leser

Profis für den Ranzen

Der Gesamtelternbeirat Bopfingen lädt am Samstag, 4. Februar, zum 8. Schulranzen- und Rucksacktag des SchwäPo-Shops ein.
b2340a61-e9ed-403f-a684-2c9ab9f4de1a.jpg
Bopfingen. Selbstverständlich muss der erste Schulranzen ganz toll aussehen. Aber er ist weit mehr als eine hübsche Büchertasche, schließlich wird der Ranzen für die Erstklässler ab Herbst ein fast täglicher Begleiter. Da muss man sich schon Gedanken machen, was für ein Schulranzen es sein soll. weiter
  • 773 Leser