Artikel-Übersicht vom Sonntag, 05. Februar 2017

anzeigen

Regional (70)

Versuchter Tankstellenüberfall

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Ein maskierter Mann hat am frühen Sonntagabend um 20.38Uhr in der OMV-Tankstelle in Bettringen In der Vorstadt laut schreiend die Herausgabe von Bargeld gefordet, teilt die Polizei mit. Einem Angestellten und einem Kunden gelang jedoch die Flucht aus der Tankstelle, sodass der unbekannte Täter ohne Beute

weiter
  • 5
  • 898 Leser

Versuchter Überfall auf Tankstelle

Polizei Vermummter Täter wollte Tankstelle in Bettringen ausrauben, musste aber ohne Beute fliehen.

Schwäbisch Gmünd. Am frühen Sonntagabend, gegen 20.40 Uhr, betrat ein bislang unbekannter maskierter Mann die OMV-Tankstelle in Bettringen, In der Vorstadt, und forderte laut schreiend die Herausgabe von Bargeld. Einem Angestellten und einem Kunden gelangen jedoch die Flucht aus der Tankstelle, so dass der unbekannte Täter ohne Beute ebenfalls

weiter
  • 398 Leser
Kurz und bündig

Basar „Rund ums Kind“

Oberkochen. Am Samstag, 11. März, veranstaltet der Elternbeirat des Kinderhauses Gutenbach seinen Basar „Rund ums Kind“ in der Dreißentalhalle. Die Nummernvergabe erfolgt vom 23. bis 29. Januar per E-Mail an basaroberkochen@email.de. Helfer können sich ebenfalls unter dieser Adresse melden.

weiter
  • 677 Leser
Kurz und bündig

Friedrich-von-Keller-Schule

Abtsgmünd. Zukünftige Fünftklässler und ihre Eltern sind am Mittwoch, 15. März, ab 17 Uhr beim Infoabend in der Friedrich-von-Keller-Schule willkommen. Anmeldezeiten: Dienstag, 4. April, von 8 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr und Mittwoch, 5. April, von 8 bis 12 und 14 bis 16 Uhr.

weiter
  • 645 Leser
Kurz und bündig

Schnuppertag am EAG

Oberkochen. Am Mittwoch, 22. Februar, bietet sich für alle interessierten Eltern und Schüler der jetzigen 4. Klassen die Gelegenheit, in das Ernst-Abbe-Gymnasium „hinein zu schnuppern“. Das Programm beginnt um 17 Uhr mit Führungen durch das Haus. Der Schnuppertag endet gegen 20 Uhr.

weiter
  • 648 Leser
Kurz und bündig

Wie kommt Hilfe nach Nepal?

Heidenheim. Petra Pachner setzt sich seit vielen Jahren für die Menschen in Nepal ein. Im Rahmen der Hilfsprojekte der „Childrens‘ Future Organisation“ bot sich bereits vielen Studierenden die Gelegenheit, durch Seminare, Vorlesungen und Exkursionen fremde Kulturen kennenzulernen und mitzuarbeiten. Von den kulturellen Besonderheiten Nepals, ihren Erfahrungen,

weiter
  • 257 Leser
Kurz und bündig

Literatur-Treff

Aalen. Im Literatur-Treff der Stadtbibliothek stellt Iris Steffens-Fuhrmann am Dienstag, 7. Februar, um 17 Uhr eine außergewöhnliche Familiengeschichte des Schweizer Autors Roland Buti vor. Sein Roman „Das Flirren am Horizont“ wurde 2014 mit dem Schweizer Literaturpreis ausgezeichnet. Eintritt frei.

weiter
  • 382 Leser

Probleme in den Straßen

Ortschaftsrat Räte kritisieren unter anderem Park(un)sitten.

Aalen-Fachsenfeld. Die Erkenntnisse der Verkehrsschau im Dezember im Bereich Schlossstraße sollen in diesem Monat umgesetzt werden, darunter Beschilderung und Anwohnerinformation. Das gab Ortsvorsteher Jürgen Opferkuch in der jüngsten Sitzung des Fachsenfelder Ortschaftsrates bekannt.

Einige Räte verlangten eine Verbesserung der neuen Beleuchtung.

weiter
  • 387 Leser
Polizeibericht

Einbrecher im Haus

Aalen. Unbekannte drangen am Samstag zwischen 9 und 20 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Vogtlandstraße ein. Die Täter hebelten die Terrassentüre auf, durchsuchten mehrere Zimmer und entwendete Laptops und Bargeld im Wert von mehreren tausend Euro. Die Polizei in Aalen, Tel. (07361) 5240, sucht Zeugen.

weiter
  • 783 Leser
Polizeibericht

Exhibitionist unterwegs

Aalen. Ein Unbekannter sprach am Sonntagmorgen gegen 2.40 Uhr mit erigiertem Glied einen 30-jährigen Fußgänger im Burgstallkreisel an, ob der ihn nicht befriedigen wolle. Der 30-Jährige stieß den Exhibitionisten von sich und ging weiter. Der Unbekannte war etwa 170 cm groß, sehr schlank, hatte schwarze kurze lockige Haare und eine dunkle Jacke mit

weiter
  • 664 Leser

Junge Bands rocken die „Tofa“

Tonfabrik Im Rahmen von „Boulevard Ulmer Straße“ wurde die Disco zur Live-Bühne und erlebte ein besonderes Publikum.

Aalen

Die Tonfabrik Aalen hatte am Samstag ein völlig anderes Publikum als sonst. Von ganz jung bis alt waren im Rahmen von „Boulevard Ulmer Straße“ die Fans handgemachter Musik und toller Stimmen in die Discothek gekommen, um beim „Rock am Boulevard – Newcomer on Stage“ ganz vorne mit dabei zu sein.

Wo sonst die Tanzfläche

weiter
Polizeibericht

Nach Unfallflucht erwischt

Aalen. Am Freitag gegen 15.35 Uhr parkte eine 67-Jährige aus einem Parkplatz in der Kocherstraße rückwärts aus. Hierbei übersah sie laut Polizei ein hinter ihr geparktes Auto und stieß mit ihm zusammen. Anschließend fuhr sie jedoch weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Ein Zeuge hatte jedoch das Kennzeichen gesehen. Die Unfallflüchtige konnte

weiter
  • 620 Leser

Unterbrechung XVII gibt Demokratie-Alarm

Theater der Stadt Aalen Betriebsseelsorger Rolf Siedler bietet Tiefgang

Aalen. „Change is gonna come“: Die Soul-Ballade von Same Cooke ist so was wie der Leitfaden im Demokratie-Alarm der Betriebsseelsorge Ostwürttemberg. Klappe, die siebzehnte, inzwischen. Jede Veranstaltung ist ein Unikat.

Sam Cooke beschreibt in seinem Song den Wandel, den Aufbruch aus dem Rassismus. Aufbrüche sind aber vielschichtig notwendig,

weiter

Ökumenische Bibelwoche gestartet

Ökumene Umfangreiches Programm der christlichen Kirchen in Aalen. Kanzeltausch am kommenden Sonntag.

Aalen. In dieser Woche findet in Aalen in guter alter Tradition die ökumenische Bibelwoche statt.

Sie begann am Montag mit einem Bibelabend im Salvatorheim. Weitere Abende sind am Mittwoch, 8. Februar, im CVJM-Heim Gütle und am Donnerstag, 9. Februar, in der evangelisch-methodistischen Kirche. Beginn aller Abende ist 19.30 Uhr.

Am Dienstag, 7. Februar

weiter
  • 359 Leser

Auch Radler schätzen Komfort

Mobilität Der neue Aalener Verkehrsentwicklungsplan schlägt mehr überdachte Fahrradstellplätze im Stadtgebiet vor.

Aalen. Eine Garage ist viel wert. Zum Beispiel, wenn im Sommer die Sonne vom Himmel brennt und man in ein kühles Auto steigen kann. Oder wenn es im Winter stürmt und schneit und man den Wagen weder freischaufeln noch die Scheiben freikratzen muss.

Aber nicht nur Autofahrer, sondern auch Radfahrer wissen ein bisschen Komfort zu schätzen. Und deshalb

weiter
  • 430 Leser

Die „Bühnenhocker“ gehen auf Kreuzfahrt

Laientheater Mit dem Stück „Loveboot sticht in See“ haben die Maibaumfreunde ins Schwarze getroffen.

Unterschneidheim. Beide Vorstellungen der Theatergruppe der Maibaumfreunde Unterschneidheim „Bühnenhocker Schnoida“ am Freitag- und Samstagabend waren auskauft. Das Stück „Loveboot sticht in See“ von Claudia Ott unter der Leitung von Marianne Zeller sorgte mit reichlich Situationskomik und einem beeindruckenden Bühnenbild jedesmal

weiter
  • 557 Leser

Mit offenen Armen empfangen

Kirchengemeinden Neubesetzung nach einem Jahr Vakanz: Adelmannsfelden und Pommertsweiler feiern Investitur des Pfarrers Achim Binder.

Adelmannsfelden

Mit offenen Armen und großer Herzlichkeit wurde Achim Binder bei seiner Amtseinsetzung als neuer Pfarrer der beiden evangelischen Kirchengemeinden Adelmannsfelden und Pommertsweiler empfangen. In der Nikolauskirche verpflichtete Dekan Ralf Drescher jetzt am Sonntag den neuen Seelsorger.

Das Aufatmen war bei der Investitur des Nachfolgers

weiter
  • 685 Leser

OB: Kontakte zu Bulgarien „sind wichtig“

Kulturausschuss Stadträte ließen sich informieren, was sich im „Kulturinstitut“ derzeit so tut - oder auch nicht.

Ellwangen. Dem Ausschuss für Kultur, Touristik, Sport und Soziales wurden im Rahmen seiner jüngsten Sitzung mehrere Jahresberichte vorgelegt. Auf der Tagesordnung standen auch Berichte über die Verbindungen zu Bulgarien. Auch die langwierigen Anläufe zur Besetzung des „Südosteuropäisch-Bulgarischen Kulturinstitutes“ wurden angesprochen.

weiter
  • 1
  • 476 Leser

Vier Dinge, die Sie diese Woche in Aalen wissen müssen

1 Die Reihe der Live-Übertragungen aus London geht weiter: Am Mittwoch kann man im Kinopark, um 20.15 Uhr, in Aalen das Royal Ballett erleben. „Woolf Works“ heißt das Stück, das die weltberühmte Company im Royal Opera House aufführt. Die Aufführung dauert ungefähr zweieinhalb Stunden. Es gibt zwei Pausen und eine 15-minütige Einführung.

weiter
  • 407 Leser

Zahl des Tages

260

Namen von Opfern des Holocaust aus dem Ostalbkreis hat der Aalener Rüdiger Walter bislang gelistet. Die Liste ist allerdings noch nicht geschlossen. Bereits vier weitere Namen kennt er von Menschen, die die Nazis gequält, deportiert und ermordet haben.

weiter
  • 712 Leser

Beratung Alles zum Thema Energie im Haus

Aalen. Der Eko-Energieberater kommt am Donnerstag, 9. Februar, nach Aalen. Er gibt in der Zeit von 14.30 bis 17 45 Uhr im Kundeninformationszentrum Gmünder Straße 20 eine kostenlose und unabhängige energetische Erstberatung unter anderem zu den Themen Energieeinsparung, Gebäudeneubau und -sanierung, Modernisierung , Förder- und Zuschussmöglichkeiten

weiter
  • 451 Leser
Kurz und bündig

Film über ein Experiment

Aalen. Das Kino am Kocher zeigt am Mittwoch, 8. Februar, um 20 Uhr den Film „Blue Eyed“. Jane Elliott entwickelte Workshops für Erwachsene. Sie teilt die Workshop-Teilnehmer nach den willkürlichen Merkmalen „blauäugig“ und „braunäugig“ ein.

weiter
  • 257 Leser

Johanniter stellen ihre Aufgaben vor

Treffen OB Thilo Rentschler hat die Regionalgeschäftsstelle der Aalener Johanniter in der Stuttgarter Straße besucht und sich bei Regionalvorsitzendem Friedrich Krebs über deren vielfältige Aufgaben informiert. Das Bild zeigt die beiden, vor einem Fahrzeug, das im Schulfahrdienst eingesetzt ist. Foto: privat

weiter
  • 682 Leser
Guten Morgen

Pause auf Knopfdruck

Katharina Scholz schreibt über Fernsehgewohnheiten und die Biathlon-WM.

Als ich noch studiert habe, auch schon wieder viel zu lange her, gab ich einem Kommunikationswissenschaftler recht. Der hatte die These vertreten, dass sich „Video-on-Demand“, also Abrufvideos, niemals durchsetzen werden. Wer Fernsehen schaue, der wolle sich berieseln lassen und nicht etwa aktiv Entscheidungen darüber treffen, was er denn

weiter
  • 519 Leser
Tagestipp

Neues Programmheft

Am Montag erscheint das neue Programmheft der Volkshochschule Aalen unter dem Jahresmotto „In welchem Land wollen wir leben? Offene Gesellschaft – Vielfalt – Sozialer Zusammenhalt“. Es bietet 160 Programmseiten, angefangen bei verschiedenen Kursen, über Vorträge, Bildungsreisen und Exkursionen. Das Heft ist im Aalener Stadtgebiet

weiter
  • 484 Leser

Zitat des tages

Gertrud Nord, evangelische Kirchengemeinderätin, zu den neuen Anforderungen in Ellwangen.

Die Flüchtlingsarbeit ist immer wichtiger geworden und die Ökumene enger zusammengewachsen.

weiter
  • 646 Leser

Jeningenheim Besinnungstag der Pallotiner

Ellwangen. Freunde der Pallotiner und alle anderen Interessierten sind am Sonntag, 12. Februar, von 9.30 bis 16 Uhr zum Besinnungstag im Jeningenheim eingeladen. Pater Mäntele, SAC (Societas Apostolatus Catholici), spricht zum Thema „Vater, lass alle eins sein – ein Beitrag zu 500 Jahre Reformation“. Den Abschluss bildet eine Eucharistiefeier.

weiter
  • 621 Leser

Wildes Heer Schdorraschdupfa vor dem Rathaus

Jagstzell. Auf dem Rathausplatz in Jagstzell feiert am Samstag, 11. Februar, das Wilde Heer das „Schdorraschdupfa“ mit Straßenfasching. Für Bewirtung ist gesorgt. Der Abend beginnt um 18.30 Uhr mit einem „Gottesdienst für und mit Narren“, zelebriert von Pfarrer Martin Danner, mitgestaltet von den Schollaklopfer aus Tannhausen

weiter
  • 937 Leser
Polizeibericht

Betrunkener verursacht Unfall

Ellwangen-Neunheim. 5000 Euro Sachschaden und ein Leichtverletzter sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Freitag gegen 17.51 Uhr in der Ellwanger Straße ereignet hat. Ein 76-Jähriger fuhr auf der Ellwanger Straße in Richtung Neunheimer Straße. In einer leichten Rechtskurve geriet er mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit dem

weiter
  • 666 Leser

Dalkingen in den Achtzigern

Rainau-Dalkingen. Der Krankenpflegeverein zeigt am Donnerstag, 9. Februar, im katholischen Gemeindehaus nach der Hauptversammlung den Film Nr. 3 über Dalkingen und Weiler, den Karl Handschuh in den 80-er Jahren gedreht hat.

weiter
  • 851 Leser

Firma Ruf spendet 2000 Euro

Spendenübergabe Die Firma RUF aus Wilburgstetten verschickte keine Weihnachtsgeschenke und spendete die dadurch gesparten 2000 Euro an die Konrad-Biesalski-Schule (KBS) in Wört. Das Geld soll in das Projekt Therapielaufband „Lite Gait“ einfließen. Foto: privat

weiter
  • 5
  • 1771 Leser

Grundschule Pfahlheim

Ellwangen-Pfahlheim. Der Ortschaftsrat trifft sich am Dienstag, 7. Februar, um 18.30 Uhr am Mühlberg zur Besichtigung der Gemeinschaftschuppenanlage. Ab 19 Uhr wird im Rathaus über die Generalsanierung der Grundschule (Erdwärmesonden mit Tiefbauleistungen) beraten

weiter
  • 789 Leser
Polizeibericht

Unfallflucht

Ellwangen. Ein unbekannter Autofahrer befuhr am Samstagmorgen in der Zeit zwischen 1 und 12 Uhr die Langres Straße und bog nach links in die Magdeburger Straße ein. Dort kam er aus bislang unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte eine Gabionenmauer. Anschließend fuhr er davon, ohne sich um den Schaden in Höhe von rund 1000

weiter
  • 564 Leser

Unfälle auf eisglatter Fahrbahn

Polizei Zwei 21-Jährige kommen mit ihren Autos auf den rutschigen Straßen in die Bredouille – samt Überschlag.

Unterschneidheim/Ellwangen. Die zeitweise auftretende Straßenglätte hat nicht wenige Autofahrer, trotz der Ankündigungen in den Wetterberichten, offenbar überrascht. In Ellwangen und Unterschneidheim machten zwei 21-jährige Autofahrer unabhängig voneinander am Samstag in aller Frühe Bekanntschaft mit der rutschigen Straße.

Kurz nach 5 Uhr in der Frühe

weiter
  • 520 Leser

Zwei Einbrüche in Crailsheim

Polizei Ein Netto-Markt und eine Bäckerei werden zum Ziel von unbekannten Einbrechern. Die Polizei bittet um Hinweise.

Crailsheim. Gleich zweimal schlugen Einbrecher in der Nacht zum Samstag in Crailsheim zu. So brachen Unbekannte gegen 1.40 Uhr in der Nacht in den Netto-Markt in der Straße Zur Flügelau ein. Hierbei lösten sie beim Versuch, ein Fenster aufzubrechen, die Alarmanlage aus. Den Tätern gelang die Flucht, noch bevor die Polizei am Tatort eintraf. Eine sofort

weiter
  • 366 Leser
Kurz und bündig

Das Salz der Erde

Essingen. Die evangelische Erwachsenenbildung und das evangelische Bauernwerk zeigen am Freitag, 24. Februar, um 20 Uhr den Film „Das Salz der Erde“ im evangelischen Gemeindehaus Essingen. Der Dokumentarfilm aus dem Jahr 2014 ist ein intensives Porträt des brasilianischen Fotografen Sebastião Salgado. Parallel zur Biografie entsteht ein zugleich faszinierendes

weiter
  • 415 Leser

Eisiger Januar glänzte bei viel Wintersonne

Witterungsbericht Für Wintersportler und Wanderer bot der Januar anhaltend günstige Bedingungen

Neresheim. Nahezu wolkenlos, mit Dauerfrost und viel Sonnenschein begann der Januar das Jahr. Doch schon am späten Abend des Neujahrstages legte sich Nebel auf die Landschaft. Am Tag darauf fiel der erste Schnee in diesem Winter. Auf dem gefrorenen Boden bildete sich eine drei Zentimeter hohe Schneedecke, die in den nachfolgenden Tagen auf sieben Zentimeter

weiter
  • 436 Leser

Essinger Bevölkerung ist geschützt

Korpsversammlung Über eine hervorragende personelle und fahrzeugtechnische Situation wurde im Feuerwehrgerätehaus berichtet. Die Abteilung Lauterburg feiert im Mai 175-jähriges Bestehen.

Essingen

Generationenübergreifende Passform sozusagen haben die Wehren in Essingen und Lauterburg wie auch die Löschgruppe Forst. Es wird eine hervorragende Jugendarbeit geleistet, zwei neue Löschfahrzeuge sorgen für Optimismus und Heinz Eisele brachte für die Altersabteilung die gute Stimmung auf den Punkt: „Wir sind immer da, wenn die Wehr

weiter
  • 406 Leser

Für Senioren wird schon einiges getan

Ortschaftsrat Ebnat nimmt Weiterentwicklung der Seniorenarbeit in der Stadt zustimmend zur Kenntnis.

Aalen-Ebnat. Die Weiterentwicklung der kommunalen Seniorenarbeit und die Übernahme des Bürgerspitals in städtische Trägerschaft nahm der Ortschaftsrat Ebnat in seiner jüngsten Sitzung zur Kenntnis. In Ebnat werde in Sachen Seniorenarbeit schon einiges getan, zum Beispiel von der Kirchengemeinde.

Ob im Ebnater Rathaus auch - wie in Aalen - Energiesparlampen

weiter
  • 352 Leser
Kurz und bündig

Krimi-Lesung

Essingen-Lauterburg. Manfred Bomm liest am Mittwoch, 15. Februar, um 19.30 Uhr im Dorfhaus Lauterburg aus seinem neuesten Roman „Traufgänger“. Eintrittskarten zu 3 Euro gibt es nur an der Abendkasse.

weiter
  • 586 Leser

Mit Bauland die jungen Leute halten

Neujahrsauftaktveranstaltung Schweindorf möchte möglichen Abwanderungen vorbeugen

Neresheim-Schweindorf. Schweindorf ist einer der kleineren Neresheimer Teilorte, der zum Jahresende 251 Einwohner zählte. Dennoch gibt es im Dorf rund 60 junge, ledige Menschen zwischen 15 und 45 Jahren. Damit sie und Bauwillige nicht abwandern, benötigt Schweindorf Bauplätze. Priorität hat für den Ortschaftsrat daher die Schaffung von neuem Bauland.

weiter
  • 538 Leser

„Umweltbelange werden null beachtet“

Bürgerinitiative Umgehungsstraßen für Pflaumloch und Trochtelfingen „unter bestimmten Voraussetzungen“

Bopfingen-Unterriffingen. Ein kategorisches Nein kommt erneut von der „Bürgerinitiative B29 Härtsfeld“ zu einer Umfahrung Bopfingens und Aufhausens durch das Heidmühltal (im Zuge der geplanten neuen B 29 von Nördlingen bis zur Röttinger Höhe). Und das „unmissverständlich“, wie die beiden BI-Sprecher Klaus Meyer und Werner Gottstein

weiter
  • 380 Leser
Kurz und bündig

Fasching beim Tennisclub

Bopfingen. Im Clubhaus des Tennisclubs Bopfingen steigt am Freitag, 17. Februar, ab 19.19 Uhr eine Faschingsparty mit buntem Programm. Mitzubringen sind jede Menge Faschingslaune, viele Freunde und möglichst eine Verkleidung. Für Essen und Trinken ist ebenfalls gesorgt.

weiter
  • 870 Leser

Hilfsbereit, aber zu viel Alkohol

Polizei Trotz einem Promille Alkohol im Blut versuchte ein Fahrer, das Auto eines anderen aus dem Dreck zu ziehen.

Nördlingen. Am frühen Samstagmorgen wollte ein 55-Jähriger eine Bekannte von einer Discothek an der Bürgermeister-Reiger-Straße in Nördlingen abholen. Kurz vor dem neuen Kreisverkehr fuhr er jedoch auf einen noch unbepflanzten Grünstreifen; er hatte ihn mit einem Parkstreifen verwechselt.

Als er wieder aus dem Grünstreifen herausfahren wollte, fuhr

weiter
  • 331 Leser
Kurz und bündig

Kläranlage Utzmemmingen

Riesbürg-Utzmemmingen. Der Gemeinderat von Riesbürg tagt am Montag, 13. Februar, um 19 Uhr im Rathaus in Utzmemmingen. Auf der Tagesordnung steht die Vergabe der Gewerke für die Erweiterung der Kläranlage. Außerdem wird über die Hallengebührensatzung beraten.

weiter
  • 671 Leser

Nach Unfall geflüchtet

Polizei Beim Abbiegen ramponierte ein Auto auch einen Stromverteiler.

Bopfingen. Laut Polizei befuhr am Samstag gegen 20.45 Uhr offenbar ein Fahrzeug die Straße Am Kirchenbach und bog nach rechts in die Ringstraße ab. Dabei prallte das Auto zunächst gegen die Abdeckplatte eines Betoneckpfeilers und anschließend gegen einen Stromverteilerkasten. Durch den Aufprall wurde auch die Betongrundmauer eines Grundstücks leicht

weiter
  • 692 Leser

Konzert Pianist Avan Yu im Haller Neubau

Am Freitag, 17. Februar, 20 Uhr, gastiert im Neubau Schwäbisch Hall der 28 Jahre alte kanadische Pianist Avan Yu. Yu wird als aufregendes Talent bezeichnet. Geboren in Hongkong, aufgewachsen in Vancouver, debütierte er als 21-Jähriger in der Carnegie Hall. Heute absolviert er Auftritte in großen Konzerthäusern. Karten gibt es ab 20 Euro unter Tel: (0791)

weiter
  • 504 Leser

Performance Künstlerkollektiv im Kammertheater

Das Künstlerkollektiv Hofmann&Lindholm gilt als konzeptueller Grenzgänger zwischen szenischer, bildender und akustischer Kunst. Am Samstag, 11. und Sonntag, 12. Februar ist es mit dem Gastspiel „hiding piece“ im Kammertheater Stuttgart zu Gast. Das als Tanzstück oder auch als begehbare Installation zu verstehende Projekt ist an beiden

weiter
  • 839 Leser

Dreidimensionale Zeichnungen

Vernissage Unter dem Titel „Hand, Hirn und Co.“ zeigt das Kunstmuseum Heidenheim in seiner nächsten Ausstellungen bis zum 18. Juni dreidimensionale Zeichnungen des Stuttgarter Künstlers Daniel Wagenblast. Vernissage ist am Freitag, 10. Februar, 19 Uhr, im Kunstmuseum. Foto: Kunstmuseum

weiter
  • 755 Leser

Frau Müller ist gefragt

Das Landestheater Dinkelsbühl zeigt eine Zusatzvorstellung der Komödie „Frau Müller muss weg“, die am Mittwoch, 8. Februar, Premiere hat. Auf die enorm hohe Nachfrage für Eintrittskarten zu Lutz Hübners moderner Komödie reagiert das Landestheater Dinkelsbühl mit einer Zusatzvorstellung. Diese findet am Freitag, 3. März, 20 Uhr, im Theaterhaus

weiter
  • 444 Leser
Schaufenster

Singen über Wunden

Konzert Beim 3. Sinfoniekonzert am Sonntag, 12. Februar, um 11 Uhr und Montag, 13. Februar, 19.30 Uhr im Beethovensaal der Liederhalle gibt Thomas Sanderling sein Debüt am Pult des Staatsorchesters Stuttgart. Bereits am Donnerstag, 9. Februar, 16 Uhr, gibt es im Opernhaus die Gelegenheit zu einer Begegnung mit Martin Stadtfeld im Rahmen der moderierten

weiter
  • 777 Leser

Den richtigen Schulranzen zu finden ist nicht einfach

SchwäPo-Shop Der achte Bopfinger Schulranzentag informiert kommende Erstklässler und deren Eltern.

Bopfingen. Über 200 Ranzen und über 100 Schulrucksäcke sowie das Zubehör füllen die Jahnhalle in Bopfingen. Es sieht aus, als hätten hier die gesamten Schulen Bopfingens Pause gemacht. Nur die Ordnung passt nicht dazu: In Reih und Glied stehen die verschiedenen Ranzen, dazwischen Eltern und Kinder beim Ausprobieren.

Die geschulten Damen vom Schwäpo-Shop

weiter

Menschen aus elf Nationen feiern

Friedensfest Im Salvatorheim fand ein Begegnungsnachmittag statt.

Aalen. „Unser Leben sei ein Fest.“ Diese Liedstrophe stellte Pater Shiju Mathew in seiner Begrüßung an den Beginn des alljährlichen Begegnungsnachmittags der Kirchengemeinden St. Maria und Salvator mit Asylanten und Flüchtlingen, der als großes Friedensfest gefeiert wurde.

Ein buntes Gemisch von Menschen aus einem Dutzend Nationen: aus

weiter

„Schwester Imaculata“ ist makellos

Laientheater Mit dem Stück „Schwester Imaculata“ geht die Theatergruppe des BC Aufhausen thematisch erfolgreich neue Wege.

Bopfingen-Aufhausen

Seit 1989 spielt die Gruppe des BC Aufhausen Theater. In diesem Jahr zum ersten Mal nicht mit der schwäbisch-bayerischen Heiter-keit der vergangenen Jahre, sondern mit dem Humor des Nordens. Das Publikum war begeistert. In drei Aufführungen, alle vor vollem Haus, zeigten die Akteure um Regisseurin Anne Bannert ihr Können.

Die stumme

weiter

Die Gartenfreunde werden 70 Jahre alt

Jahreshauptversammlung Loslösung vom Landesverband war noch einmal Thema.

Hüttlingen. In ihrer Jahreshauptversammlung konnten die Gartenfreunde Hüttlingen auf ein erfolgreiches Gartenjahr zurückblicken. Die Vorsitzende Monika Zimmermann zählte eine lange Liste von Aktivitäten auf. Viele fleißige Hände sorgten für ein gelungenes Rettichfest. Besonderen Dank richtete sie an Alois Schober, unter dessen Leitung die neue Gerätehütte

weiter
  • 536 Leser

Narretei mit sozialer Verantwortung

Schlaggawäscher Bei der 31.Prunksitzung für Menschen mit Behinderung gehen die Stimmungswogen hoch und alle rücken ganz eng zusammen.

Oberkochen

Man fällt sich in die Arme. „Schön, dass Du wieder da bist.“ Keine Floskel. Vierhundert Besucher peitschen die Raketen hoch. Sitzungspräsident Reiner Stadler hat da leichtes Spiel. Überschäumende Lebensfreude herrscht in der Dreißental-Narhalla. Vom Einmarsch der Aktiven, beim Singen und Schunkeln bis zum letzten Programmpunkt,

weiter

Stolpersteine jetzt auch in Aalen

Holocaust Eine Initiative will am künftigen VR-Bank-Platz an der Bahnhofstraße an den Juden Willi Heilbron mit einer solchen Gedenktafel erinnern.

Aalen

Seit dem Jahr 2000 verlegt der Künstler Gunter Demnig in Deutschland und Europa Stolpersteine. Mit ihnen wird der Opfer des Nationalsozialismus’ gedacht. Die Steine sollen die Namen an die Orte zurückbringen, an denen die Menschen lebten und wohnten. Und sie sollen an jedes einzelne Schicksal erinnern. In Schwäbisch Gmünd, Crailsheim oder

weiter

Pierre M. Krause liest in Urbach

Lesung Der bekannte Late-Night-Show-Master stellt sein aktuelles Buch mit dem Titel „Hier kann man gut sitzen“ vor.

Pierre M. Krause entscheidet sich nach Jahren im pulsierenden Stadtzentrum von Baden-Baden, aufs Land zu ziehen. Wie es ihm dabei geht und was er dort erlebt, erzählt er in seinem Buch „Hier kann man gut sitzen“, erschienen im Rowohlt-Verlag. Ihm gefällt der Gedanke des zurückgezogenen Lebens im Einklang mit der Natur – Ruhe, Anonymität,

weiter
  • 583 Leser

Sie lässt die Gitarre klagen und jubilieren

Jumping Fingers Judith Bunk spielt bei der Ellwanger Veranstaltungsreihe.

Seit 1999 bietet die Ellwanger Konzertreihe „Jumping fingers“ Gitarristen aus dem In- und Ausland ein Podium. Den diesjährigen Auftakt im Palais Adelmann gestaltete die 26-jährige Judith Bunk. Die vielfach preisgekrönte Solistin und „frischgebackene Mastergitarristin“, wie Christoph Haußer, fachlicher Berater der Reihe, erwähnt,

weiter
  • 363 Leser

Und der Herrgott ist ein Schwabe

Kleinkunst „Mit dem Faust aufs Auge“ serviert Bernd Kohlhepp Goethes Faust auf etwas andere Art und begeistert die Zuschauer.

Der alte Klassiker von Goethe, das Drama „Faust“ als „One-Mann“ Show von Bernd Kohlhepp rezitiert: Wer der Ansicht ist, solch schwerer Stoff eignet sich nicht für eine Comedy-Show, sah sich am Samstag in der Gmünder Theaterwerkstatt eines Besseren belehrt. Ein „Faust“ rezitierender Kohlhepp stürmte auf die Bühne,

weiter
  • 451 Leser

„Whitney – one moment in time“ in Gmünd

Die Proben für die fünfmonatige Tournee „Whitney – one moment in time“ sind in Berlin längst in vollem Gange. Und in Schwäbisch Gmünd hat der Kartenvorverkauf bereits begonnen für die Show am Freitag, 31. März 2017, um 20 Uhr im CongressCentrum Stadtgarten. Das Tribute-Konzert „One moment in time“ bietet Fans Gelegenheit,

weiter
  • 483 Leser
Der besondere Tipp

„Ziemlich unverhofft“

Passend zum Valentinstag am 14. Februar erwartet die Besucher der Gmünder Stadtbibliothek um 19.30 Uhr eine Lesung mit Herz. Autorin Frauke Scheunemann liest aus ihrem aktuellen Roman „Ziemlich unverhofft: eine Familienkomödie“ und hat zudem einen Überraschungsgast im Gepäck.

Karten für die Lesung gibt es ab sofort in der Stadtbibliothek

weiter
  • 469 Leser

Zwei Menschen bei Auffahrunfall auf der B 29 leicht verletzt

Unfall in Böbingen mit vier beteiligten Fahrzeugen

Böbingen. Zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden in Höhe von 10 000 Euro sind die Bilanz eines Auffahrunfalls in Böbingen. Laut Polizei lief der Unfall folgendermaßen ab: Eine 51-Jährige war am Samstag gegen 17.30 Uhr auf der B29 in Richtung Aalen unterwegs. Auf Höhe der Ampel in Böbingen fuhr sie auf das Auto eines

weiter
  • 3
  • 4823 Leser

Weltumspannende Wandlungen

Ausstellung Werke von Yong Sa Sommer im Prediger Schwäbisch Gmünd. Fernöstliches paart sich mit westlichem Gedankengut.

Die Künstlerin nimmt die Besucher dieser Ausstellungseröffnung mit in ihre fernöstlich geprägte Gedankenwelt. Für diesen Abend in der Galerie im Prediger Schwäbisch Gmünd kreierte Yong Sa Sommer eine Resonanz-Performance. Trommelklänge und Bewegungsabläufe der in Weiß gehüllten Künstlerin sollten auf die Kunst einstimmen, den inneren Zugang zu ihrem

weiter

Exhibitionist im Burgstallkreisel

Er war am Sonntagmorgen unterwegs

Aalen. Ein Unbekannter sprach am Sonntagmorgen gegen 2.40 Uhr mit erigiertem Glied einen 30-jährigen Fußgänger im Burgstallkreisel an, ob er ihn nicht oral befriedigen wolle. Der 30-Jährige stieß den Exhibitionist von sich und ging laut Polizei weiter nach Hause. Der Unbekannte war circa 170 cm groß, sehr schlank, hatte

weiter
  • 3
  • 7444 Leser

Einbruch in eine Wohnung

Die Polizei sucht Zeugen

Aalen. Unbekannte drangen am Samstag zwischen 9 und 20 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Vogtlandstraße ein. Die Täter hebelten laut Polizei die Terrassentüre auf, durchsuchten mehrere Zimmer und entwendete Laptops und Bargeld im Wert von mehreren tausend Euro. Die Polizei in Aalen, Tel. (07361) 5400, sucht Zeugen.

weiter
  • 5
  • 4774 Leser

Auto überschlägt sich

21-Jährige wird leicht verletzt

Unterschneidheim. Kurz nach 5 Uhr fuhr eine 21-Jährige am Samstag auf der Landesstraße 2221 von Unterschneidheim kommend in Richtung Bopfingen. Das steht im aktuellen Polizeibericht. Aufgrund von Straßenglätte und nicht angepasster Geschwindigkeit kam das Auto in einer leichten Linkskurve nach links von der Fahrbahn ab. Hierbei

weiter
  • 5786 Leser

Regionalsport (20)

Auch die HSG kann die SGB nicht stoppen

Handball, Bezirksliga, Frauen Die SG Bettringen (rote Trikots) bleibt in der Bezirksliga Stauferland weiterhin ungeschlagen. Auch die Handballdamen der HSG Oberkochen/Königsbronn (blaues Trikot) konnten daran nichts ändern. Im Spitzenspiel vor heimischer Kulisse unterlag der aktuelle Tabellendritte dem souveränen Spitzenreiter am Samstag nur knapp

weiter

Drei Treffer von Schürg

Fußball, Testspiel TSG gewinnt 9:1 gegen den Bezirksligist aus Heubach.

Im ersten Testspiel der Wintervorbereitung empfing die TSG 1899 Hofherrnweiler-Unterrombach den Bezirksligisten TSV Heubach im VR-BANK Sportpark. Nach 90 torreichen Minuten siegten die Jungs aus der Weststadt 9:1.

Die Treffer für die Elf von Benjamin Bilger und Mischa Welm erzielten Fabian Schürg (3). Timo Zimmer (2), Niklas Groiß, Julian Köhnlein und

weiter
  • 481 Leser
Sport in Kürze

Pflichtpunkte aus Fellbach

Volleyball Mit einem klaren 3:0-Sieg holten die Volleyballerinnen der DJK Gmünd die nächsten Pflichtpunkte beim Tabellenachten, dem SV Fellbach. Damit kann die DJK den sechsten Tabellenplatz weiter festigen.

weiter
  • 523 Leser

SG MADS scheitert im Spitzenspiel

Volleyball, Landesliga,

Damen Der Tabellenführer aus Stuttgart ringt den MADS-Volleyballerinnen eine 2:3-Niederlage ab.

Furios starteten die Aalener Volleyballerinnen gegen den Tabellenführer Allianz Stuttgart 3 und forderten die Gäste gleich mit langen Flatteraufschlägen. Dabei war die SG ohne zwei ihrer Stammspielerinnen angetreten. Zuspielerin Hanna Neubauer freut sich auf Familienzuwach, während Katharina Ihle eine Fußverletzung auskuriert.

Über die Zwischenstände

weiter
  • 390 Leser
Sport in Kürze

Souveräner Sieg im ersten Test

Fußball Die Frauen des FC Ellwangen konnten ihr erstes Testspiel der Rückrundenvorbereitung mit 3:0 gewinnen. Der Tabellenführer der Regionenliga 3 spielte gegen die TSG Schwäbisch Hall, die in der Regionenliga 1 momentan auf dem neunten Tabellenrang stehen. Die Tore für den FC Ellwangen erzielten Lea-Marie Ocker (15.), Julia Müller (60.) und Mirjam

weiter
  • 549 Leser

TVU gewinnt das Derby

Tischtennis, Landesliga Unterkochen gewinnt 9:1 gegen DJK Wasseralfingen.

Im Lokalderby gegen die DJK setzte sich der TV Unterkochen mit 9:1 durch und musste nur zwei Sätze verloren geben. Nach den Doppelbegegnungen konnte die Erste vom TVU mit einem 2:1 ein Polster schaffen. Doppel 1 mit Raab/Blessing brachten mit ihrem Sieg gegen Ilg/Bauer den ersten Punkt. Einzige Niederlage von Diehl/Michalak im Doppel blieb ohne Folgen.

weiter
  • 397 Leser

Widmann springt auf Platz vier

Leichtathletik Gleich vier Athleten der LG Rems-Welland gingen in Frankfurt erfolgreich an den Start.

Vier Athleten der LG Rems-Welland hatten die Qualifikationsnormen für die süddeutschen Hallenmeisterschaften in Frankfurt in dieser Saison geknackt. Bereits dies war ein großer Erfolg für die Trainingsgruppe von Martin Schönbach. Am Ende konnte sich das Trainerteam mit Lena Bryxi und Martin Schönbach über gute Laufzeiten und Sprunghöhen ihrer Athleten

weiter
  • 340 Leser

Gmünder Schwimmerinnen auf Platz drei

Schwimmen, deutsche Mannschaftsmeisterschaften SVG-Männer bleiben in der 2. Liga.

Es war schon ein kräftiger Schlag in das Kontor des Männerteams des Gmünder Schwimmvereins, als kurz vor den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften (DMS) in der Südgruppe der 2. Bundesliga ausgerechnet die beiden Topkräfte für das „Heimspiel“ im Hallenbad an der Goethestraße absagen mussten. War bei US-Student Maximilian Forstenhäusler schon

weiter
  • 365 Leser
Sport in Kürze

FCN erkämpft sich ein 2:2

Fußball. Mit einem 2:2-Remis trennten sich der Oberligist Göppinger SV und der Verbandsligist FC Normannia Gmünd. „Mit diesem Test können wir weitgehend zufrieden sein“, sagte FCN-Trainer Molinari nach dem Spiel. Efendi Erol und Felix Bauer erzielten die beiden Tore für den FCN.

weiter
  • 423 Leser
Ergebnisse

Fußball-Testspiele

TSVEssingen – Nördlingen 4:4 H’heim U19 – D’merkingen 1:4 D’merkingen – Ehingen 2:4 SG Bettringen – Straßdorf 7:1 H’weiler – TSV Heubach 9:1 Norm. Gmünd – Göppingen 2:2 Abtsgmünd – Ellwangen 2:3 Hüttlingen – Kirchh./Tr. 2:0 Schwabsberg-B. – Eggenrot 4:2 W’alfingen – Heuchlingen 4:0 Essingen II – Zöbingen 4:1 Schloßberg – Bopfingen 3:3 FC Härtsfeld

weiter
  • 557 Leser

Heidenheim verliert den Anschluss

Fußball, 2. Bundesliga FCH unterliegt dem 1. FC Nürnberg mit 2:3 (1:1). In der Tabelle rutscht das Team weiter ab.

Der 1. FC Heidenheim muss im Jahr 2017 weiter auf den ersten Pflichtspielsieg warten. Nach der 1:2-Niederlage vor einer Woche gegen den FC Erzgebirge Aue folgte für den Zweitligisten nun eine weitere Pleite: Nach 90 Minuten unterlag die Mannschaft von Trainer Frank Schmidt vor heimischer Kulisse dem „Club“ aus Nürnberg mit 2:3. Die beiden

weiter
  • 468 Leser

Trotz einer Niederlage zufrieden

Fußball, Testspiele Ein Sieg, eine Niederlage: Mit den Testspielen am Wochenende zeigte sich Trainer Dietterle dennoch zufrieden.

Testspielwochenende für die Sportfreunde Dorfmerkingen: Am Freitagabend holte der Landesligist gegen die U 19 des 1. FC Heidenheim einen 4:1-Sieg. Gegen den SSV Ehingen/Süd – Tabellenführer der Landesliga Staffel vier – musste die Dietterle-Elf hingegen am Samstag eine 2:4-Niederlage einstecken.

1. FC Heidenheim U 19 – SF Dorfmerkingen weiter
  • 421 Leser
Sport in Kürze

TSB verliert in Konstanz

Handball. Eine ganz große und bitterböse Überraschung am Sonntagnachmittag am Bodensee. Die Handballer des TSB Gmünd unterlagen beim Drittletzten HSG Konstanz II mit 34:35 Toren und haben im Rennen um den zweiten Platz in der Oberliga Baden-Württemberg kräftig Boden verloren.

weiter
  • 619 Leser

Der Weckruf in der Halbzeitpause

Fußball, 3. Liga 45 Minuten lang ist der VfR Aalen bei Holstein Kiel chancenlos und liegt mit 0:2 zurück. In der zweiten Hälfte zeigt die Vollmann-Elf dann ein anderes Gesicht – und schafft noch das 2:2.

Daniel Bernhardt wird beim VfR Aalen fürs Toreverhindern bezahlt. In Kiel hat der Keeper und neue Kapitän seine Qualitäten als Motivator gezeigt. „Bernes hat uns in der Halbzeit wachgerüttelt“, sagt Torjäger Matthias Morys. „Er hat uns ans Spiel gegen Chemnitz erinnert und uns gesagt, dass wir schon einmal ein 0:2 aufgeholt haben.“

weiter
Stimmen zum Spiel

„Eine großartige Moral gezeigt“

Maximilian Welzmüller, VfR-Mittelfeldspieler: „In der ersten Halbzeit haben wir nicht gut gespielt. Dann aber haben wir eine unfassbare Moral gezeigt und mit einem Kraftakt ein 0:2 in Kiel aufgeholt. Das muss man erst einmal schaffen.“

Dominick Drexler, Holstein-Mittelfeldspieler und Ex-Aalener: „Am Ende hat Aalen gedrückt und wir

weiter
  • 512 Leser
Kommentar

Ein Sieg ist eine Frage der Zeit

Alexander Haag über die Leistungsschwankungen beim VfR Aalen.

Der Unterschied war eklatant. Holstein Kiel hat dem VfR Aalen 45 Minuten lang die Grenzen aufgezeigt. Was an der Ostsee auffällig war: Die sonst so sichere Viererkette wackelte. Vor allem das „Traumpaar“ Robert Müller und Thomas Geyer leistete sich ungewohnt viele Fehler und Ballverluste.

Ein Grund zur Besorgnis ist das nicht. Weil die

weiter
  • 1353 Leser

Carina Vogt beschenkt sich an ihrem Geburtstag selbst

Skispringen, Weltcup Die Olympiasiegerin springt beim Weltcup in Hinzenbach zweimal aufs Podest.

Olympiasiegerin Carina Vogt hat an ihrem 25. Geburtstag nur knapp ihren ersten Weltcupsieg seit fast zwei Jahren verpasst. Auf der Schanze im österreichischen Hinzenbach landete die Weltmeisterin auf den Rängen zwei und drei – ihre ersten beiden „Stockerl“-Platzierungen in der laufenden Saison.

Nach acht Top-Ten-Platzierungen in Folge

weiter
  • 347 Leser

Rückschlag im Kampf um den Titel

Volleyball, Regionalliga, Herren Die SG MADS mussten das Spiel gegen den USC Freiburg mit 1:3 an die Breisgauer abgeben. Trotz dessen stehen die Volleyballer von der Ostalb weiterhin auf dem zweiten Tabellenrang.

Die Volleyballer der SG MADS Ostalb mussten am Samstagabend einen Rückschlag im Kampf um den Titel in der Regionalliga Süd hinnehmen. Gegen die im Vergleich zum Hinspiel deutlich stärkeren Gäste aus Freiburg konnte man die eigene Leistung nur phasenweise abrufen und musste sich mit 1:3 geschlagen geben.

Das Hinspiel im Breisgau war noch eine deutliche

weiter

Tag der offenen Tür in der TSV-Defensive

Fußball, Testpiel Verbandsligist Essingen liefert sich gegen den Landesligisten aus Nördlingen ein packendes 4:4-Remis.

Turbulent ist es beim zweiten Testspiel des TSV Essingen gegen den bayrischen Landesligisten TSV Nördlingen zugegangen. Beim 4:4 (2:3) haben sich vor allem beide Abwehrreihen in Geberlaune präsentiert. Brilliert für den heimischen Verbandsligisten hat Stani Bergheim, der dreifach getroffen hatte.

Die Essinger begannen recht gut auf dem heimischen Kunstrasen.

weiter
  • 465 Leser

Platz zwei für das Geburtstagskind

Skispringen, Weltcup Olympiasiegerin Carina Vogt ist beim heutigen Weltcupspringen auf Platz zwei gelandet.

Zwei Podestplätze an einem Wochenende: Die Degenfelder Skispringerin Carina Vogt ist im österreichischen Hinzenbach erneut aufs Podest gesprungen. Nach Rang drei am Samstag wurde es am heutigen Sonntag ein starker zweiter Platz. Dabei knackte die Olympiasiegerin, die heute ihren 25. Geburtstag feiert, beim zweiten Tagessprung (91 Meter)

weiter
  • 4
  • 1468 Leser

Leserbeiträge (13)

Auch die neue Woche startet mit vielen Wolken

Wettervorhersage für Montag, den 06.02.2017Am Montag dominieren den Tag über wieder die Wolken bei maximal 4 Grad in Ellwangen, 5 werden es in Aalen und Schwäbisch Gmünd.

Niederschlagswahrscheinlichkeit: 25%

Die weiteren Aussichten:Der Dienstag wird ähnlich. Ab Mittwoch "gammeln" wir wettertechnisch im Niemandsland herum. Zwar

weiter
  • 5
  • 1092 Leser

Wintervorbereitung der SGM Dewangen/Fachsenfeld

Unsere Jungs der Aktiven Mannschaft sind diese Woche in die Wintervorbereitung eingestiegen.

Das heißt, nach 9 Wochen Pause wieder fit zu werden um die Saison erfolgreich abschließen zu können.Gemeinsam arbeiten sie nun 6 Wochen an ihrer Kondition und Kraft, sodass sie am 12.03.2017 erfolgreich in die Rückrunde einsteigen können.

weiter
  • 1
  • 1319 Leser

Gelungener Rückrundenstart der Tischtennisspieler des TSV Dewangen

Herren 1:Problemlos besiegte der TSV Dewangen den TTC Neunstadt im ersten Spiel der Rückrunde mit 9:3

Doppel:Wolfgang Stegmaier/Bernd Winkler (1), Daniel Schurr/Martin Ebert (1), Heike Nieß/Ralf Gehr (1)

Einzel:Wolfgang Stegmaier(1), Daniel Schurr (1), Heike Nieß (2), Martin Ebert(1), Ralf Gehr (1)

weiter
  • 3
  • 1351 Leser

Erster Turniersieg der U8 in Mögglingen

Am 5. Februar nahmen wir mit zwei Mannschaften beim U8-Turnier in Mögglingen teil. Mit einem 2:0 gegen Mögglingen und einem 1:1 gegen Waldhausen in der Vorrunde erreichte eine Mannschaft als Gruppensieger die Zwischenrunde. In dieser wurden Böbingen mit 3:2 und Abtsgmünd mit 2:1 knapp aber verdient bezwungen, wodurch wir das Finale

weiter
  • 2
  • 1220 Leser

Trumps Pipeline stoppen!

US-Präsident Trump macht Schluss mit dem Klimaschutz und hebt den Baustopp für eine riesige Öl-Pipeline auf. Die Bayerische Landesbank gehört zu den größten Finanziers des Projekts. Sie muss jetzt den Geldhahn abdrehen! Kaum im Amt, leitet Donald Trump den Abschied der USA vom Klimaschutz ein. Letzte Woche machte er per

weiter
  • 5
  • 1333 Leser
Nicht alles ist „Waffenschein“

Zu „ Mit Luftgewehr selbst verletzt, 2. Februar:

Für den legalen Waffenbesitz braucht es zunächst ein sogenanntes „Bedürfnis“. Das liegt in der Regel vor, wenn man Jäger, Sportschütze, Waffensammler, Wertsachentransporteur, Polizist, Personenschützer oder eine stark gefährdete Person ist. Dann muss man im Besitz der Sachkunde inkl. Prüfung sein, ein sauberes Führungszeugnis haben und Waffe samt Munition

weiter
  • 691 Leser
Lesermeinung

Zur Polizeireform:

Dass die Polizeistruktur reformbedürftig war, ist unstrittig. Die vom ehemaligen SPD-Innenminister umgesetzte Reform verfehlte jedoch ihr Ziel, Führungsebenen zu reduzieren, um mehr Polizisten auf die Straße zu bringen und gleichzeitig Kosten zu sparen. So gesehen war die Polizeireform handwerklicher Murks. Die Führungshierarchien haben sich nicht reduziert

weiter
  • 3
  • 838 Leser
Lesermeinung

Zur Sanierung Tiefgarage Spritzenhausplatz, verschiedene Zeitungsartikel:

Aus meiner Sicht kommen in verschiedenen Artikeln die Einschränkungen der Anwohner im Vergleich zu den Gewerbetreibenden zu kurz.

Wir wohnen seit nunmehr 14 Jahren in der Bahnhofstraße, im Gebäude über dem Modehaus Funk. Kurz vor Baubeginn wurde uns bekannt, dass meine Frau und meine knapp zweijährige Tochter das Familienauto während der gesamten Umbauzeit

weiter
  • 3
  • 1010 Leser

Nur noch wenige Karten für den Frauenbund-Fasching 2017

Mir danzad wia dr Lomb am Schdägga ond hen mordsmäßig viel Gaudi mitanander beim

Frauabund-Fasching

vom katholischa Frauabund Westhausa!

Am Montag, den 20. Februar sind ab 19.30 Uhr (Einlass 18.30 Uhr) wieder alle Frauen und Mädchen zum Faschingsball in die Turn- und Festhalle in Westhausen eingeladen, wo es diesmal heißt:

weiter
  • 2070 Leser

Erste Hile Kurs bei KTZV-Jugend Lindaach

Die Jugendgruppe des KTZV Lindach hat am 4.02. zu einem Erste Hilfe Kurs ins Hennahäusle eingeladen.30 Jugendliche , die in 2 Gruppen aufgeteilt wurden,folgten der Einladung.Mit regem Intresse folgten die Kinder den erklärenten Worten der Ausbilderinnen vom Malteser Hilfsdienst.Gezeigt wurde das richtige Verhalten bei Verletzungen und das

weiter

Reservisten sammelten 2.137 Euro für Kriegsgräberfürsorge

Traditionell sammeln die Reservisten aus Schwäbisch Gmünd und Lorch-Waldhausen an Allerheiligen zugunsten der Kriegsgräberfüsorge am Gmünder Dreifaltigkeitsfriedhof und Leonhardsfriedhof Spendengelder.

Jeder Spender erhält einen Anstecker oder Einkaufswagenchip als kleines Dankeschön, für kleine oder große

weiter
  • 4
  • 1463 Leser

Der Sonntag bringt uns viele Wolken

Wettervorhersage für Sonntag, den 05.02.2017Am Sonntag dominieren den Tag über wieder die Wolken, mit etwas Glück zeigt sich für längere Zeit auch mal die Sonne. Die Höchsttemperatur liegt bei 7 Grad in Aalen und Ellwangen, maximal 8 werden es in Schwäbisch Gmünd.

Niederschlagswahrscheinlichkeit: 25%

Die weiteren

weiter
  • 5
  • 1401 Leser