Artikel-Übersicht vom Sonntag, 12. März 2017

Regional (85)

Kurz und bündig

Gemeinderat im Gasthaus

Adelmannsfelden. Der Gemeinderat trifft sich am Dienstag, 14. März, um 17.30 Uhr zunächst im Gasthaus „Adler“, wo die Umbauplanungen vorgestellt werden. Anschließend wird die Sitzung im Rathaus fortgesetzt. Auf der Tagesordnung: Baugebiet „Dollishäusle-Süd“, Sanierung der Schillerstraße, Erneuerung der Wasserleitung in der weiter
  • 377 Leser
Kurz und bündig

Gemeinderat in Gaishardt

Neuler-Gaishardt. Der Gemeinderat von Neuler trifft sich am Donnerstag, 16. März, um 18 Uhr an der Kapelle in Gaishardt. Um 19 Uhr beginnt dann die Sitzung im Dorfgemeinschaftshaus mit diesen Themen: Wohnumfeldmaßnahme Obere Straße Gaishardt, verkaufsoffener Sonntag 2. Juli, Netzentwicklungsplan Strom 2030, weiter
  • 410 Leser
Kurz und bündig

Neuer Ortschaftsrat

Ellwangen-Rindelbach. Auf der Sitzung des Rindelbacher Ortschaftsrat am Dienstag, 14. März, um 18 Uhr im Rathaus auf dem Schönenberg wird Dirk-Michael Wagner als Nachrücker für Gerhard Schäfer verpflichtet. Weitere Themen sind die Bebauungspläne „Hofäcker II“ in Eigenzell und „Gewerbegebiet Neunheim VII“. weiter
  • 196 Leser
Kurz und bündig

Start in den Felsenkellern

Ellwangen. Die neue Stadtführungssaison in Ellwangen startet am 12. April. Der Flyer mit allen Terminen und Preisen ist erhältlich bei der Tourist-Information Ellwangen sowie im Internet unter www.ellwangen.de. Beim Saisonstart am 12. April geht es um 19 Uhr in die Felsenkeller der Rotochsen-Brauerei mit abschließender weiter
  • 2643 Leser

„Mit Schwung und Motivation weiter“

Bürgermeisterwahl Der amtierende Ellenberger Rathauschef Rainer Knecht wird bei einer Wahlbeteiligung in Höhe von 57,15 Prozent mit 99,37 Prozent der gültigen Stimmen im Amt bestätigt.
c8b915ad-0980-4c76-b3b8-8571e1f36677.jpg

Ellenberg

Am 14. März 1993 wurde Rainer Knecht zum ersten Mal zum Bürgermeister der Gemeinde Ellenberg gewählt. Am Sonntag wurde Knecht nun mit 796 der 801 gültigen Stimmen und somit mit 99,37 Prozent zum dritten Mal in seinem Amt bestätigt. Die Wahlbeteiligung lag weiter

  • 388 Leser

Balu der Bär steppt in der St.-Georg-Halle

Projektchor Schrezheimer Schule und Gesangverein planen gemeinsamen Auftritt.
82069634-6635-4b8d-b601-76d5cf09c057.jpg
Ellwangen-Schrezheim. „Das Dschungelbuch“ in der Version von Walt Disney ist wohl den meisten Kindern und Erwachsenen bekannt. Es erzählt die spannende Geschichte des kleinen Jungen Mogli, der bei den Tieren im Urwald aufwächst und dort viele Abenteuer erlebt. Wer kennt nicht Balu den weiter
  • 224 Leser

Das Wahlergebnis in Zahlen

Stimmberechtigt: 1433 Bürger

Wahlbeteiligung: 819 (57,15 %)

Gültige Stimmen: 801

Rainer Knecht: 796 (99,37 %)

Sonstige: 5 (0,63 %) weiter

  • 568 Leser

Konzert Chorkino in Mutlangen

Der Kammerchor Mutlangen probt derzeit für die Aufführung eines Chor-Kinos. Einer der ersten großen Passionsstummfilme „Der Galiläer“ aus dem Jahr 1921, der den Leidensweg Jesu vom Einzug in Jerusalem bis zur Kreuzigung zeigt, wird in Verbindung mit live gesungener Chormusik aufgeführt. Die Aufführung des Chor-Kinos findet am weiter
  • 464 Leser

Konzert Recital im Refektorium Lorch

Mit Christine Busch (Violine) und Stefania Neonato (Klavier) haben die Veranstalter der Reihe „Musik in Lorch“ zwei Spezialistinnen für historische Aufführungspraxis ins Refektorium des Klosters Lorch geladen. Am Sonntag, 19. März, spielen die Musikerinnen um 19 Uhr Violinsonaten von Ludwig van Beethoven. Karten für 17 Euro gibt es weiter
  • 449 Leser

Casting-Show ganz nach STOA-Art

Theater „Schlag Don Quijotes Windmühlen“ analysiert und entlarvt auf und hinter der Bühne – inklusive Publikum.
ef002e3b-0b42-49bd-8150-1690f876d3a9.jpg
Castingformate überschwemmen seit Jahren die TV-Sender. Die Suche nach Verwirklichung der Kandidaten wird meist ausgeschlachtet und medienwirksam dem Zuschauer zum Fraß vorgeworfen. Die Spiel- und Theaterwerkstatt Ostalb (STOA) hat ihr eigenes Castingformat erdacht, es mit einem Klassiker verbunden und in einem Stück festgehalten: „Schlag weiter
  • 202 Leser

Nüchternheit und Spielfreude

Konzert Die Klassik-Reihe des 30. Gschwender Musikwinters ging mit dem Konzert des französischen Streichquartetts „Quatuor Arod“ zu Ende.
f954f6c2-b1b6-4645-b9e8-c6fd4634f060.jpg

Gschwend

Die Interpreten Jordan Victoria, Alexandre Vu (Violinen), Corentin Apparailly (Viola) und Samy Rachid (Violoncello) hatten in der evangelischen Kirche von Gschwend leichtes Spiel. Die akustischen Rahmenbedingungen waren günstig, weil das Publikum fast nur im weiter

  • 188 Leser

Tanz der Jungfrauen für Rosalia

Konzert „La Banda di Palermo“ begeistert die Zuhörer in der Gmünder Theaterwerkstatt.
76b2fefb-6f1c-4fc6-92a3-83ec032fa663.jpg
Ein guter Schuss Ironie spielt immer mit, wenn „La Banda di Palermo“ auf unvergleichlich sizilianische Weise aufspielt. Am Samstag durften das die Zuhörer in der voll besetzten Gmünder Theaterwerkstatt erfahren, in der die sechsköpfige Band zum zweiten Mal auftrat.

Aber nicht nur italienisches Liedgut umfasst das Repertoire weiter

  • 174 Leser

Theater in englischer Sprache

Zum dritten Mal in der aktuellen Spielzeit findet im Theater Ulm ein Gastspiel der American Drama Group Europe in englischer Sprache statt: Am Montag, 13. März, spielen die Mitglieder des Ensembles ab 20 Uhr im Großen Haus das Stück „Half broke horses“. Es basiert auf einem Roman der amerikanischen Autorin Jeanette Walls, der in weiter
  • 204 Leser

Wandlungen von Yong Sa Sommer

6e2f1eae-4173-462c-9448-545fe2fcd681.jpg
Ausstellung Arbeiten von Yong Sa Sommer sind noch bis Sonntag, 2. April, in der Galerie im Prediger zu sehen. Unter dem Titel „Wandlungen“ geben 54 Arbeiten einen repräsentativen Überblick über das Werk der Künstlerin. Damit würdigt die Ausstellung Yong Sa Sommers 40-jähriges weiter
  • 587 Leser
Kurz und bündig

Hämmerle trifft Elvis

Lauchheim-Röttingen. Die Gemeinschaft Röttinger Vereine präsentiert am Samstag, 25. März, um 20 Uhr im Bürgersaal Bernd Kohlhepp alias Herr Hämmerle mit seinem Programm „Elvis reloaded“. Karten für 18 Euro (Abendkasse 20 Euro) bei Uschi Briel, Telefon (07363) 5721. weiter
  • 434 Leser
Kurz und bündig

Infoabend Waldkindergarten

Westhausen. Die Gemeindeverwaltung lädt am Montag, 13. März, um 19.30 Uhr zu einer Informationsveranstaltung zum Thema Waldkindergarten in den Bürgersaal des Rathauses ein. weiter
  • 274 Leser
Kurz und bündig

Investitur des Pfarrerpaares

Lauchheim. Damaris und Jan Langfeldt bleiben als ständige Pfarrer in der evangelischen Kirchengemeinde Lauchheim-Westhausen. Ihre Investitur ist am Sonntag, 19. März, um 15 Uhr in der Barbarakapelle in Lauchheim. Im Anschluss sind alle zum Kirchenkaffee eingeladen. weiter
  • 393 Leser
Kurz und bündig

Lange Fitnessnacht

Westhausen. Die alljährliche Fitnessnacht des TSV Westhausen steht kurz bevor. Am Freitag, 17. März, bieten die Übungsleiter ab 18.30 Uhr ein bunt gemischtes Fitnessprogramm für jedes Alter. Ob Schongymnastik, Intervalltraining, Hot Iron, Pilates, Faszientraining, Jazz, Volleyball, Badminton oder Disco-Fox tanzen und vieles weiter
  • 287 Leser
Kurz und bündig

Schnitt der Obstbäume

Westhausen-Reichenbach. Die Gartenfreunde Westhausen bieten am Mittwoch, 15. März, einen „Frühjahrsschnitt an Obstbäumen“ an mit Franz-Josef Klement, Obst- und Gartenbauberater des Ostalbkreises. Treffpunkt ist um 17 Uhr am Bolzplatz Bohlerstraße in Reichenbach. Der Kurs ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. weiter
  • 279 Leser
Kurz und bündig

VdK-Frühstück

Westhausen. Mitglieder und Förderer sind am Mittwoch, 15. März, um 9 Uhr zum VdK-Frühstück in die Turnhallengaststätte Westhausen eingeladen. Bitte VdK-Liederbücher mitbringen. weiter
  • 195 Leser

Botschaften der Spiegelungen

Kunstausstellung „Lichtsprache“ heißt die Exposition von Werken der Lauchheimer Künstlerin Susanne Scholz in der Schranne in Bopfingen.
2fc0823d-3fb5-4402-915f-6cd9827d69e4.jpg

Bopfingen

Vielleicht beschreibt die Musik von ‚Zwischenwelten‘, die zwischen den Zeiten und zwischen den Welten ist, die Bilder von Susanne Scholz besser, als ich es je mit Worten könnte“, sagt Dr. phil. Daniela Roth am Freitagabend in der Schranne weiter

  • 221 Leser

Zahl des Tages

3
Punkte mehr auf dem Konto hat der VfR Aalen. Die Elf von Trainer Peter Vollmann hat am Samstag die Antwort auf dem Platz gegeben und Gegner Großaspach im Heimspiel in der Scholz-Arena verdient mit 2:0 geschlagen. Am Vorabend des Drittligaspiels hatte der DFB bekannt gegeben, dass er dem VfR neun Punkte abziehen wird. weiter
  • 735 Leser

Fenster sollen bodentief werden

d1149158-fdbe-4575-9088-c343902c2675.jpg
Realschule Auf dem Galgenberg erhält die Realschule im Untergeschoss neue Fachklassenräume. Geplant sind bodentiefe Fenster. Wer aktuell daran vorbei kommt, mag das allerdings nicht glauben. „Das ist ein Provisorium“, erklärt Stadtsprecherin Karin Haisch. Die großen Scheiben sollen folgen. weiter
  • 585 Leser

Segnung für alle Paare

Evangelische Kirche Pfarrer Metzger informiert vor der Landessynode
Aalen-Unterkochen. Die evangelische Landessynode berät auf einer Klausurtagung im Juni die Frage der Segnung, besonders von homosexuellen Paaren. Bisher ist eine solche Segnung in Württemberg nur im Rahmen der Seelsorge, aber nicht in einem Gottesdienst möglich. In einem Vortrag mit Gespräch am weiter
  • 558 Leser
Guten Morgen

Was zählt, ist nicht Erdogan

Fred Ohnewald über die DInge, die man nicht aus den Augen verlieren darf.
bf7de659-8561-4cca-84af-cbbb3eace5da.jpg
Früher habe ich morgens das Radio eingeschaltet und war gespannt, was so alles in der Welt passiert. Heute weiß ich im Voraus, was ich hören werde: Erdogan ist noch ein bisschen mehr durchgeknallt, und Trump verirrt sich immer weiter in seiner großen politischen Geisterbahn.

Am Sonntag habe ich weiter

  • 538 Leser

Zitat des Tages

264ee9c1-6d45-47bb-8a0f-48824adcc0ca.jpg
Martin Schulz Kanzlerkandidat der SPD beim Landesparteitag in Schwäbisch Gmünd

Das Land des Profits ist auch das Land der Steuer. weiter

  • 504 Leser
Kurz und bündig

Die Sonnenblume

Neresheim-Elchingen. Ein Vortrag mit F. Salcher findet am Mittwoch, 15. März, um 19.30 Uhr im SVE-Vereinsheim in Elchingen statt. Die Vielseitigkeit dieser schönen Blume, deren Herkunft und vor allem ihre Besonderheiten sind Thema. Der Elchinger Obst-und Gartenbauverein und die VHS laden dazu ein. weiter
  • 442 Leser
Kurz und bündig

Energieberater kommt

Neresheim. Der Berater von Energiekompetenz Ostalb ist am Dienstag, 14. März, von 14.30 bis 17.45 Uhr im Rathaus Neresheim vor Ort. Er berät kostenlos rund um das Thema Energie. Um telefonische Terminvereinbarung wird gebeten unter (07173) 185516 oder (07326) 8130. weiter
  • 373 Leser
Kurz und bündig

Kleider- und Fahrzeugbasar

Neresheim-Elchingen. Der Elternbeirat der Kita St. Josef veranstaltet am 1. April von 13.30 bis 15 Uhr in der Turnhalle eine Kinderbedarfsbörse mit Tischvergabe für 5 Euro. Verkauft wird alles rund ums Kind. Neu ist ein Fahrzeugbasar mit Nummernvergabe. Anmeldung bei F. Bullinger, (07367) 3439801 und F. Tartaglia, (07367) weiter
  • 421 Leser
Kurz und bündig

Mundarttheater gastiert

Aalen-Ebnat. Die Rems-Murr-Bühne Leutenbach spielt am Samstag, 25. März, um 20 Uhr in der Jurahalle in Ebnat die Komödie „Tratsch em Treppahaus“. Das Ensemble wurde als beste Mundart-Bühne Baden-Württembergs ausgezeichnet. Karten zu 10 Euro (ermäßigt 8 Euro) beim Touristik-Service Aalen und bei der VR-Bank in Ebnat sowie an weiter
  • 459 Leser

Einbruchschutz aktueller denn je

Energie- und Baumesse Sicherheit, intelligente Häuser und Energieneuheiten waren Themen.
82d41d14-57f7-42f9-955a-f8d18914deb7.jpg
Aalen. Bei der Energie- und Baumesse am vergangenen Wochenende in der Ulrich-Pfeifle-Halle konnten sich die Besucher über Solarstrom, zukunftsorientiertes Bauen und Wohnen, über das „intelligente Haus“ und themenverwandte Bereiche informieren. Nicht nur reine Information an den weiter
  • 498 Leser

Firmung in Aalen mit künftigem Weihbischof Matthäus Karrer

90c0f2b5-e71e-40d0-903a-f0dc09d4b159.jpg
Firmung Das Sakrament der Stärkung und Festigung, die Firmung, haben gestern 85 Jugendliche aus der katholischen Seelsorgeeinheit Aalen empfangen. Domkapitular Matthäus Karrer reiste aus Rottenburg an und spendete sowohl in der Unterrombacher Kirche St. Thomas als auch in der Aalener Kirche St. weiter
  • 200 Leser

Viele Investitionen und Aktionen

Jahresversammlung Reiterverein Aalen und Umgebung: Für jeden Reitinteressierten ein passendes Angebot.
2e7abc07-1541-4e26-a249-2250c3fb933a.jpg
Aalen. Von einem erfolgreichen Jahr berichtete Vorsitzende Nora Bolch in der MTV-Gaststätte den Mitgliedern des Reitvereins Aalen. In ihrer Zusatzfunktion als Finanzwartin berichtete sie über einen ausgeglichenen Vereinshaushalt. Das WBO-Turnier im Herbst konnte mit einem positiven Ergebnis weiter
  • 484 Leser

Wir gratulieren

Aalen. Wanda Preukschat, Friedlandstraße 38, zum 80.; Kurt Maier, Heckenweg 12, zum 90. und Gottlieb Streicher, Joseph-Haydn-Straße 16, zum 90. Geburtstag.

Aalen-Wasseralfingen. Joas Hans, Braunenbergstraße 1, zum 80. Geburtstag.

weiter

  • 463 Leser

Schlotzen wie einen guten Wein

Mostprobe In der „Krone“ wird der Mostkönig gekürt.
92798d11-94b1-4e21-8b67-4a4e01d74304.jpg
Neresheim. Bereits zum 14. Mal hat der Naturschutzbund Härtsfeld nun zur Mostprobe eingeladen. Die „Oberkehlner“ aus Neresheim sorgen für „schaurige Hausmusik“ mit urigen Texten. Fast vierzig Mostproben sind abgegeben worden.

Einfach hatten es die privaten weiter

  • 255 Leser
Polizeibericht

Motorradfahrer verletzt

Backnang. Am Samstag gegen 14 Uhr befuhr der 27-jährige Fahrer eines DB Sprinters die B 14 (Oberer Krähenbach) in Fahrtrichtung Strümpfelbach. Kurz vor der Ampel blinkt er nach links, weil er sich auf die linke Fahrbahnseite einordnen wollte, um in Richtung Backnang abbiegen zu können. Der 27-Jährige musste aber seinen weiter
  • 257 Leser
Polizeibericht

Rechts vor links nicht beachtet

Iggingen. Am Samstag gegen 18 Uhr fuhr eine 35-jährige Autofahrerin in der Straße In den Höfen. An der Einmündung zur Gartenstraße missachtete sie die Vorfahrt des von rechts kommenden Wagens eines 57-Jährigen, sagt die Pollizei. Es kam zur Kollision: etwa 2000 Euro Schaden. weiter
  • 403 Leser

Straße zu in Lauterburg

Bauarbeiten Vollsperrung der Ortsdurchfahrt bis Ende Juli.
Essingen-Lauterburg. Wegen Tief- und Straßenbauarbeiten wird die Ortsdurchfahrt in Lauterburg (L 1165) in der Zeit von Montag, 13. März, bis voraussichtlich Montag, 31. Juli, für den gesamten Straßenverkehr voll gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. weiter
  • 684 Leser
Polizeibericht

Unfallflucht

Frankenhardt-Bechhof. Am Samstag gegen 19.50 Uhr fuhr ein 23-Jähriger mit seinem Auto von Bechhof in Richtung Hohnhardt. Am Ortsausgang von Bechhof kam ihm ein Fahrzeug mit eingeschaltetem Fernlicht entgegen, sogar teilweise auf seiner Fahrbahnseite. Der 23-Jährige wich nach rechts aus und streifte die dortige Schutzplanke, weiter
  • 213 Leser

Wiedmann fühlt sich zurückgesetzt

Versammlung Vorsitzender der Gewerbegemeinschaft Feuer und Flamme kritisiert Essinger Rathausverwaltung.
eadb2e94-26db-48ba-8b66-f84162b0730d.jpg
Essingen. Mit Kritik an der Gemeindeverwaltung hat Hans Wiedmann die Versammlung der Essinger Gewerbegemeinschaft Feuer und Flamme in der „Rose“ eröffnet. „Es geht mir um die Gleichbehandlung der Vereine“, erläuterte der merklich enttäuschte Vorsitzende. Er habe das weiter
  • 256 Leser

Fast 100 Prozent Stimmenanteil für Rainer Knecht

1489348042_phpAnQ7UH.jpg
Ellenberg. Wenn bei einer Bürgermeisterwahl ein altgedienter Schultes ohne Gegenkandidat antritt, ist die Wahlbeteiligung oft hundsmiserabel -  es sei denn, der Bürgermeister ist beliebt und hat seine Sache sehr gut gemacht. Dann ist die Höhe der Wahlbeteiligung durchaus als Zeichen der Anerkennung und des weiter
  • 553 Leser
Kurz und bündig

DRK-Denkspaziergang startet

Aalen. Der Denkspaziergang des DRK startet nach der Winterpause wieder am Montag, 13. März, um 9.30 Uhr vor der Kletterhalle im Greut. Bei einem einstündigen Spaziergang wird das Gehirn durch abwechslungsreiche Gedächtnisübungen aktiviert. Eine Schnupperstunde ist kostenfrei, anschließend Teilnahmegebühr 2 Euro pro weiter
  • 437 Leser
Kurz und bündig

Genossen konstituieren sich

Aalen-Dewangen. Das Projekt Welland-Mitte hat den Aufbau und den Betrieb eines gemeinschaftlich betriebenen Dorfladens im neuen Rathaus in Dewangen zum Ziel. Die Gründerversammlung der „Welland Mitte eG“ findet am Dienstag, 14. März, um 18.45 Uhr in der Wellandhalle statt. Die ehrenamtlichen Mitglieder der Genossenschaft weiter
  • 482 Leser
Kurz und bündig

Gesprächskreis für Angehörige

Aalen. Der Gesprächskreis für pflegende Angehörige demenziell erkrankter Menschen trifft sich am Montag, 13. März, von 19.30 bis 21 Uhr in der DRK-Tagespflege im „Haus der Sozialarbeit“, Bischof-Fischer-Straße 119. Das Treffen ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. weiter
  • 517 Leser
Kurz und bündig

Mit Schwung in den Frühling

Aalen-Hofen. Die Katholische Erwachsenenbildung Ostalbkreis lädt Frauen am Samstag, 25. März, ein, mit Tänzen aus Pop und Folklore und mit kreativen und spirituellen Impulsen den erwachenden Frühling willkommen zu heißen. Veranstaltungsort ist das katholische Gemeindehaus in Hofen. Kosten 44 Euro (Familienpassermäßigung). weiter
  • 367 Leser
Kurz und bündig

60 Jahre Römische Verträge

Oberkochen. „60 Jahre Römische Verträge: keine Spur von Jubel“ heißt ein Vortrag am 16. März im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Vereins für Städtepartnerschaft im Naturfreundehaus Oberkochen. Die Versammlung beginnt um 20 Uhr. weiter
  • 390 Leser
Kurz und bündig

Alemannenschule informiert

Hüttlingen. Die Alemannenschule stellt am Donnerstag, 16. März, von 14.30 bis 16.30 Uhr allen Kindern der Klasse 4 und ihren Eltern die Gemeinschaftsschule vor. Für die Aktivangebote aus den Fachbereichen Turnschuhe mitbringen. Im Foyer wird Bewirtung angeboten, außerdem gibt es Betreuung für Geschwisterkinder. Es können auch weiter
  • 371 Leser

Die ersten Gewerke sind schon vergeben

Versöhnungskirche Zum letzten Mal Gottesdienst im Christian-Hornberger-Saal.
Oberkochen. Nach den starken Wassereinbrüchen der Unwetter im Frühjahr und Sommer vergangenen Jahres war der Kirchengemeinderat aus Gründen der Sicherheit gezwungen, die Versöhnungskirche für die öffentliche Nutzung zu sperren. Seit dem 1. September wurde deshalb im Christian-Hornberger-Saal weiter
  • 283 Leser

Eltern beteiligen sich

Schulentwicklung An der Konzeption sollen alle mitarbeiten.
Oberkochen. Aktuell wird in Oberkochen ein Konzept entwickelt, mit dem das schulische Angebot langfristig gesichert werden soll. Neben den Schulleitungen und Lehrerkollegien sollen auch die Eltern in den Planungsprozess einbezogen werden. Dazu findet am Donnerstag, 16. März, um 18 Uhr im weiter
  • 562 Leser
Kurz und bündig

Erste Hilfe am Kind

Hüttlingen. Das DRK bietet am Dienstag, 14. und 21. März, 18 bis 21.30 Uhr im Roten Schulhaus den Erste-Hilfe-Kurs „Kindernotfälle“ an. Teilnahmegebühr 35 Euro. Es sind noch wenige Plätze frei. Anmeldung per Mail an drk-huettlingen@web.de oder unter (07361) 889850 bei Andrea Kunze. weiter
  • 465 Leser
Kurz und bündig

Jubiläum des Hospizdienstes

Abtsgmünd. Der Hospizdienst Abtsgmünd feiert sein 15-jähriges Bestehen. Anlässlich dieses Jubiläums kommt am Samstag, 18. März, um 20 Uhr die Theatergruppe „Die Orangenhäute“ mit ihrem Stück „Ich bin dann mal oben“ in die Zehntscheuer Abtsgmünd. Unterstützt wird die Veranstaltung durch die Gemeinde Abtsgmünd, die AOK Ostalb, weiter
  • 592 Leser
Kurz und bündig

Trauercafé Lichtblicke

Abtsgmünd. Am Donnerstag, 23. März, findet von 14 bis 16 Uhr in den Räumen der Sozialstation Abtsgmünd, Hallgarten 11, wieder der monatliche Begegnungstreff für Trauernde statt. Die Treffen werden begleitet von Trauerbegleiterin Carmen Lüders und Hospizkoordinator Georg Peyk. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Mehr weiter
  • 296 Leser
Kurz und bündig

Treffpunkt für Familien

Abtsgmünd. Das Team des Familientreffs lädt fünfmal am Freitag von 15.30 bis 17 Uhr zu einem Treff für Groß und Klein im evangelischen Gemeindezentrum in Abtsgmünd ein. Bei Kaffee und Tee besteht die Möglichkeit zum Austausch, zu Gesprächen über Gott und die Welt und zu Spiel und Spaß. Erster Termin ist Freitag, 17. weiter
  • 377 Leser

Wo bittere Realität und Spaß nebeneinander Platz finden

Pecha-Kucha-Nacht Zum 28. Mal übten sich Teilnehmer in der Kunst, Wichtiges kurz und knackig zu formulieren. Austragungsort war die neue Hochschulaula.
6676b730-3d4d-4457-b7a8-228c67828b5a.jpg

Aalen

Aalens Kultpräsentationsformat ist zurück: Die Pecha-Kucha-Nacht, die jeden Redner dazu zwingt, sich kurz zu fassen. Konkret: Jeder Teilnehmer hat 20 Folien und je Folie 20 Sekunden Zeit, zu dieser etwas zu sagen.

Die 28. Ausgabe stieg im Rahmen des weiter

  • 495 Leser
Polizeibericht

42-Jährige verletzt

Bopfingen. Am Samstag gegen 9.50 Uhr fuhr eine 51-jährige Autofahrerin in der Aalener Straße stadteinwärts. Auf Höhe des dortigen Discounters fuhr sie aus Unachtsamkeit auf den Wagen einer 42-Jährigen auf. Diese hatte anhalten müssen, weil ein Auto vor ihr zum Abbiegen angehalten hatte. Bei dem Aufprall wurde die 42-Jährige weiter
  • 494 Leser
Polizeibericht

Einbrecher im Schlafzimmer

Aalen. Kurz nach 22.30 Uhr gelangte am Freitag ein unbekannter Täter über den Garten und eine Balkontreppe in eine Erdgeschosswohnung in der Gartenstraße. Der Täter hebelte die abgeschlossene Balkontüre auf, wobei er für rund 500 Euro Schaden verursachte, durchwühlte sämtliche Zimmer, Schränke und Kommoden. Die 69-jährige weiter
  • 492 Leser

Erinnerung an Wolfgang Stützel

Gedächtnisvorlesung Wirtschaftsweiser Peter Bofinger referiert in der Hochschule über den Ökonomen.
Aalen. Wolfgang Stützel war einer der kreativsten, vielseitigsten und vielleicht auch einer der umstrittensten deutschen Ökonomen des 20. Jahrhunderts. Sein Forschungsspektrum reichte von juristischen und betriebswirtschaftlichen Fragestellungen über die Mikroökonomie bis hin zur Makroökonomie weiter
  • 516 Leser
Polizeibericht

Vorfahrt missachtet

Aalen-Wasseralfingen. Ein 56-jähriger Ford-Fahrer war am Freitag um 15.25 Uhr auf der Bismarckstraße in Wasseralfingen in Richtung Spieselstraße unterwegs. Auf Höhe der Bischof-Keppler-Straße missachtete er die Vorfahrt eines Toyota Yaris. An jedem der Fahrzeuge entstand für jeweils rund 3500 Euro Schaden. Verletzt wurde weiter
  • 511 Leser

Eine Kochshow für alle Sinne zubereitet

Kochertalmetropole AOK lädt zu einem Kochabend „wie im Fernsehen“ ein.
b5e08508-e46c-4319-b3c8-7f958e64f40e.jpg
Abtsgmünd. Der Duft von Köstlichkeiten hing in der Kochertalmetropole Abtsgmünd in der Luft. AOK-Geschäftsführer Josef Bühler versprach nicht zu viel, als zu Beginn der Kochshow ankündigte, alles Bekannte aus dem Fernsehen zu schlagen. Als Moderator führte Martin Kirsch von der AOK durch den weiter
  • 218 Leser

Neue Dimension für Afrika

Misereor Bei der Eröffnungsveranstaltung der Misereor-Fastenaktion wird der Einsatz der katholischen Kirchengemeinde Hüttlingen in Burkina Faso gewürdigt.
7fe3e415-bc41-44ef-9b10-b1d5ee53d29c.jpg

Hüttlingen

Die Podiumsdiskussion im Forum der Gemeinde Hüttlingen, musikalisch umrahmt von Espresso-Chor und Sing- und Spielkreis, versuchte eindringlich auf die Notwendigkeit des Ausbaus der Entwicklungshilfe hinzuweisen. Bereits bei der Eucharistiefeier hatte der weiter

  • 245 Leser

Für KIndersachen Frühjahrs- und Sommerbasar

Ellwangen-Rindelbach. Die Sing- und Spielschar der Böhmerwäldler organisiert am Samstag, 18. März, von 13.30 bis 15.30 Uhr eine Börse mit Frühjahrs- und Sommerbekleidung in der Rindelbacher Turnhalle. Mit im Programm sind neben Bekleidung unter anderem auch Autositze, weiter
  • 418 Leser

Kabarett Vorverkauf für Kächeles

Ellenberg. Der Förderverein Musikverein Ellenberg hat am Samstag, 18. März, die „Kächeles“ in die Elchhalle eingeladen. Das Programm beginnt um 20 Uhr, Einlass ist um 18.30 Uhr. Unverfälschter Dialekt, Wortwitz und echt schwäbische Gerichte erwarten die Besucher weiter
  • 438 Leser

Christliche Gelassenheit

Ellwangen-Pfahlheim. Am Montag, 13. März, 19.30 Uhr, spricht Dr. Wolfgang Steffel aus Ulm im katholischen Gemeindezentrum in Pfahlheim, Kastellstraße 8, über „Geborgenheit in Gott, Gelassenheit im Leben“. Der Eintritt ist frei, Spenden für ein Missionsprojekt in Ecuador werden weiter
  • 480 Leser

Licht und Schatten auf der Blinden Rot

746f373e-137b-4bb1-8adc-a906041145e0.jpg
Frühlingssonne Was ein bisschen an Mangrovensümpfe erinnern mag, findet sich an einer der vielen Windungen der Blinden Rot. Die Wurzeln der Bäume hängen zum Teil zwar etwas „in der Luft“, dafür mangelt’s nie an Wasser. Die Sonne zaubert ein Streifenmuster dazu. weiter
  • 424 Leser

Zauberei und Musik

Ellwangen-Neunheim. Beim „Magic-Music-Menü“ sorgt am Samstag, 18. März, im Landhotel „Hirsch“ um 19.30 Uhr „Amadeus“ für Magie und für Musik „Kir Royal“. Karten im Vorverkauf unter Tel. (07961) 919 80. weiter
  • 421 Leser

Zitat des Tages

Birgit Reutemann, Schulleiterin an St. Gertrudis, über die Inklusion von Kindern der Konrad-Biesalski-Schule.

Wir müssen nichts

entbehren, haben aber etwas zusätzlich. weiter

  • 368 Leser
Kurz und bündig

Entwicklung von Tannhausen

Tannhausen. Der Gemeinderat Tannhausen befasst sich am Montag, 13. März, um 19 Uhr im Rathaus mit dem Gemeindeentwicklungskonzept Tannhausen, der Neuverpachtung der Jagd sowie der Umverlegung der Bedarfsumleitung „U 13“ für die Autobahn A7. weiter
  • 365 Leser

Heidenheimer „Cultura“ in Ellwangen

Konzert Das Kammerorchester gastiert am kommenden Samstag mit Puccini, Schubert und Mozart.
Ellwangen. In Zusammenarbeit mit der Städtischen Musikschule Ellwangen konzertiert das „Cultura-Kammerorchester“ Heidenheim am Samstag, 18. März, um 19 Uhr im Ellwanger Speratushaus. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten.

Auf dem Programm stehen zuerst die weiter

  • 262 Leser
Kurz und bündig

Ortsleitbild und Kreisverkehr

Ellwangen-Röhlingen. Der Ortschaftsrat Röhlingen tagt am Montag, 13. März, um 18 Uhr im Dorfhaus in Röhlingen. Auf der Tagesordnung: Umsetzungsstand beim Stadtleitbild/Ortsleitbild, Bebauungsplan „Gewerbegebiet Neunheim VII“ und Kreisverkehr K3223/Ludwig-Lutz-Straße. weiter
  • 314 Leser

Vom Los der Putzfrauen bis zu Sinatras „My way“

Internationaler Frauentag Team der Arbeiterwohlfahrt präsentierte „Frauenstimmen“.
1024bc9a-4cdf-4fef-9a6c-3c936e309f7b.jpg
Ellwangen. Einen Abend für die Frau und den sie begleitenden Mann hatte der Verdi-Ortsverein am Samstagabend im AWO-Gebrauchtwarenzentrum in Braune Hardt zusammengestellt. Kurzweil bei Musik und literarischer Unterhaltung, gepaart mit nachdenklichen Tönen, kamen von den weiter
  • 387 Leser
Tagestipp

Harry G

834ec128-e895-4d00-a668-1b2bf4237dba.jpg
Markus Stoll alias Harry G ist heute mit seiner #Harry-die-Ehre-Show zu Gast in Aalen. Er hat mit seiner Comedyshow als Botschafter der bayerischen Lebensart bis zu zwei Millionen YouTube-Fans. Auch in der deutschen Comedy- und Kabarettszene ist er bereits bekannt. Er greift in seinem Programm Alltagsthemen auf und überzeugt durch intelligenten weiter
  • 210 Leser

Notizen aus dem Ebnater Ortschaftsrat

Jugendtreff Im Jugendtreff sei es ruhig geworden, meint Uwe Grieser. Er schlug ein Jugendforum vor, Titel: „Wie attraktiv ist Ebnat für die Jugend?“ Vielen Kindern und Jugendlichen seien die Öffnungszeiten und Inhalte gar nicht bekannt, setzte Simone Bieg hinzu. Sie plädierte zudem für ein Bürgerforum nach weiter
  • 168 Leser

Rätselraten um den Kunstrasen

Sport Der Ebnater Ortschaftsrat hat für den alten Sportplatz gestimmt. Der Sportverein favorisiert den Festplatz.
Aalen-Ebnat. Das Thema Kunstrasen wird für den SV Ebnat zum Dauerbrenner. Bereits in der Bürgerfragestunde hatte ein Bürger Zahlen genannt: 530 000 Euro koste der Kunstrasen, wenn er auf dem Festplatz realisiert werde, und 635 000 Euro auf dem alten Sportplatz. Er bat den Ortschaftsrat, weiter

Rolle rückwärts am Aalener Sparkassenplatz

Innenstadt Warum die Stadt die Schrittgeschwindigkeit schon wieder abschaffen und ab sofort Tempo 20 erlauben will.
93cde3fa-bfac-425c-b6f6-29c1535d6477.jpg

Aalen

Die blauen Schilder stehen kaum acht Wochen. Da werden sie schon wieder abmontiert. Sofern der Kultur-, Bildungs- und Finanzausschuss des Aalener Gemeinderats an diesem Mittwoch zustimmt. Es hat sich nämlich gezeigt, dass viele Autofahrer am Sparkassenplatz die weiter

Kommentar

Einheitliche Regel ist sinnvoll

Alexander Gässler über Tempo 20 in den Aalener Stadtgräben
ccb0a981-f1a7-4cd3-b31a-f5d23a0ccd58.jpg
Aalen ist die Stadt der unterschiedlichen Geschwindigkeiten. Zumindest auf dem Ring um die Fußgängerzone. Bei diesem Schilderwald verliert jeder Autofahrer den Durchblick – ortskundig und ortsfremd. Da ist was aus dem Ruder gelaufen, um es freundlich zu formulieren.

Eine einheitliche Regel weiter

Ein energiegeladener Vollprofi

Jazz Myles Sanko sorgt beim Jubiläum der Stadtwerke Aalen für ausgelassene Stimmung.
c11fef37-69d6-44a4-b7b2-4ed0f02c64be.jpg
Krachen lassen haben es die Stadtwerke Aalen anlässlich ihres 150-jährigen Bestehens. Und zwar kulturell. Nach dem offiziellen Festakt wurde geschlemmt, danach bis tief in die Nacht gefeiert. Außer Kalenderkunstausstellung und Kunst in der Entstehung stand vor allem Musik auf dem Programm.

Vor der finalen Dancefloor-Party gehörte die weiter

  • 310 Leser

Auto brennt: Frau schwer verletzt

Polizei Junge Fahrerin ist womöglich am Steuer kurz eingenickt: Über eine Wiese gegen einen Strommast gefahren.
Rosenberg-Hohenberg. Eine 21 Jahre alte Autofahrerin war am Sonntag gegen 6 Uhr früh auf der Landesstraße 1060 in Höhe Hohenberg unterwegs. In einer Linkskurve kam sie nach links von der Fahrbahn ab, fuhr durch eine Wiese und prallte nach etwa 80 Metern gegen einen Beton-Strommast. Möglicherweise weiter
  • 844 Leser

Auto prallt gegen Strommast und brennt aus

Unfall am Sonntagmorgen bei Rosenberg - Autofahrerin schwer verletzt
1489325680_phpxO2F5C.jpg
Rosenberg-Hohenberg. Am Sonntag gegen 6 Uhr morgens hat es bei Rosenberg gekracht. Eine 21-jährige Autofahrerin war auf der Landesstraße 1060 unterwegs. In einer Linkskurve auf Höhe von Hohenberg kam sie nach links von der Fahrbahn ab, fuhr durch eine Wiese und prallte nach rund 80 Metern mit ihrem Wagen gegen weiter
  • 7456 Leser

Intercity-Express für den „Schulz-Zug“

Landesparteitag Sozialdemokraten empfangen Kanzlerkandidat Martin Schulz mit frenetischem Applaus im Gmünder Stadtgarten. OB Richard Arnold legt SPD-Spitzenmann „Gmünder Weg“ ans Herz.
d38d982f-8e79-468c-be4e-726ff8b5d9f5.jpg

Schwäbisch Gmünd

Die Aufbruchstimmung unter den Sozialdemokraten ist im Gmünder Stadtgarten förmlich mit Händen zu greifen. Dort empfingen am Samstagmittag 320 Delegierte aus ganz Baden-Württemberg und hunderte Zuhörer den Kanzlerkandidaten der SPD, Martin weiter

  • 305 Leser

Starkes Zeichen gegen Fremdenhass

Gesellschaft Rund 100 Bürger bekennen sich in Wasseralfingen zu Frieden und Toleranz.
5d7535da-d123-42ae-ab78-6666f6b2da40.jpg
Aalen-Wasseralfingen. „Es sind immer traurige Anlässe, wenn man sich auf dem Friedhof trifft. Heute ist ein besonders trauriger.“ So eröffnete Oberbürgermeister Thilo Rentschler das interreligiöse Bekenntnis. „Wir wollen heute mit dieser Gedenkfeier ein starkes Zeichen setzen weiter
  • 527 Leser

Feuerwerk der guten Laune

Volksmusik Die Amigos treffen bei ihrem Gastspiel in der Aalener Stadthalle auf zahlreiche textsichere und tanzfreudige Fans.
513159cd-4a11-403a-a6a9-9983e75ad175.jpg

Aalen

Viel brauchen sie nicht. Eine Gitarre, zwei Mikrofone und ihre Lieder. Die rund 600 Fans in der Stadthalle sind vom ersten Takt an ganz nah bei ihren Idolen. Bernd und Karl-Heinz Ulrich, besser bekannt als „Die Amigos“, hatten ein Feuerwerk dabei. weiter

  • 690 Leser

Wiedmann fühlt sich zurückgesetzt

Der Vorsitzende der Gewerbegemeinschaft Feuer und Flamme kritisiert die Essinger Rathausverwaltung. Einige Vereine werden bevorzugt, meint er.
1489311974_phpatOxNI.jpg
Mit Kritik an der Essinger Gemeindeverwaltung hat Vorsitzender Hans Wiedmann die Versammlung der Essinger Gewerbegemeinschaft Feuer und Flamme im Gasthaus Rose eröffnet. Die mangelnde Gleichbehandlung der Vereine enttäuscht den Vorsitzenden. weiter
  • 726 Leser

Die 5a ist eine fantastische Klasse

Inklusion Vier Mädchen der Konrad-Biesalski-Schule in Wört bilden eine Außenklasse in St. Getrudis. Von den Schülerinnen der 5a wurden sie mit offenen Armen aufgenommen.
6e5981ee-987b-4cf8-b058-691938ce5f82.jpg

Ellwangen

Sie heißen Jana, Lina, Leonie und Kiara und sind eigentlich Schülerinnen der Konrad Biesalski-Schule (KBS). Bis zu den Sommerferien waren sie in der sonderpädagogischen Außenklasse in der Grundschule Rindelbach. Jetzt gehen sie in die St. Gertrudis weiter

  • 935 Leser

Regionalsport (17)

Adelmannsfelden zieht nach Sieg davon

Fußball, Kreisliga B III Thorsten Ludwig und Vadim Artamonov treffen je dreimal.
Am 15. Spieltag der Kreisliga B III konnte Tabellenführer Adelmannsfelden gegen den VErfolger aus Westhausen mit 3:1 gewinnen und seinen Vorsprung auf neun Punkte ausbauen. Beim 4:1-Heimsieg von Eigenzell gegen den TV Neuler II gelang Vadim Artamonov ein Hattrick.

Lauchheim weiter

  • 196 Leser

Bargau mit Remis im Spitzenspiel

Fußball, Bezirksliga Im Duell Zweiter gegen Dritter trennen sich Bargau und Sontheim 1:1. Währenddessen unterliegt der FC Normannia II dem FV Unterkochen – und das erneut in der Schlussminute.
890e97f9-8074-43ae-9160-5cb42f730cd5.jpg
Am ersten Spieltag nach der Winterpause untermauerte Waldhausen seine Spitzenposition, mit 3:2 entschied der SVW die Partie gegen Lorch für sich. Verfolger FC Bargau ließ derweil zwei wichtige Punkte liegen, gegen den Tabellendritten Sontheim reichte es für den FC Bargau nur zu einem weiter
  • 286 Leser

Niederlage im Nachholspiel

Fußball, Landesliga TSV Ruppertshofen unterliegt Rommelshausen 0:1.
Im Nachholspiel unterlagen die Landesliga-Frauen des TSV Ruppertshofen der Spvgg Rommelshausen mit 0:1. In einer guten Anfangsviertelstunde erarbeitete sich die Heimelf einige gute Chancen – dreimal verhinderte der Pfosten den Führungstreffer.

Für Ruppertshofen wäre ein Sieg im Kampf gegen den Abstieg enorm wichtig gewesen. In der weiter

  • 351 Leser

MADS-Mädels auf Rang drei

Volleyball, Landesliga Die Aufsteiger von der Ostalb schließen gute Saison ab.
In einem packenden letzten Spieltag sicherten sich die Landesligadamen MADS 1 als Aufsteiger mit einem 3:0-Sieg gegen Allianz Stuttgart 2 und einer knappen 2:3-Niederlage gegen Laufen den 3. Tabellenplatz.

Starke Aufschläge der Aalener vor allem durch Carolin Schmid und Yvonne Groz brachten die Annahme der Stuttgarterinnen gewaltig ins weiter

  • 195 Leser

Nordhausen-Zipplingen mit Schützenfest

Fußball, Kreisliga B IV Die anderen Spitzenteams siegen und halten den Abstand zu Nordhausen-Zipplingen
4ce90277-6a26-4f07-b049-69685a726852.jpg
Tabellenführer Nordhausen-Zipplingen hat auch nach der Winterpause eine grandiose Form. Dies stellte das Team beim 7:1-Heimerfolg über den Tabellenvorletzten Ohmenheim klar. Die besten sechs Teams siegten alle und setzen sich weiter vom Rest der Liga weiter
  • 290 Leser

Torjäger im Bezrik

Bezirksliga

1. Patrick Brümmer, TSG Natthheim 19

2.Anthony Procopio, Unterkochen 17

3. Matthias Kolb, TSG weiter

  • 303 Leser

Kerkingen dreht Rückstand in Ellenberg

Fußball, Kreisligen A Der FC Ellwangen hat dem Spitzenreiter aus Hüttlingen einen Punkt abgeknöpft. Die Kontrahenten trennten sich mit 1:1.
cb10eaaa-d321-4e3c-bd08-dad015b63e23.jpg
Rückstand gedreht und aufgeschlossen auf Platz zwei: Der SV Pfahlheim siegt gegen den FC Röhlingen mit 2:1 und ist nun punktgleich mit dem VfB Ellenberg auf dem Relegationsplatz.

Kreisliga A I

SV Frickenhofen –

Hofherrnw.-U. II weiter

  • 280 Leser

Erst glänzt Ellermann, dann das Team

Fußball, Verbandsliga Der FC Normannia Gmünd holt gegen den VfL Sindelfingen einen souveränen 3:0-Sieg.
Dass die Normannia-Fußballer im ersten Heimspiel nach der Winterpause am Ende einen souveränen 3:0-Sieg gegen den Tabellendritten Sindelfingen verbuchen konnte, das hatten sie ein paar Glanzmomenten ihres jungen Keepers Yannik Ellermann zu verdanken.

Die Gäste aus Sindelfingen hatten den besseren Start auf dem Normannia-Kunstrasen. weiter

  • 204 Leser
Sport in Kürze

TSB spielt unentschieden

Handball. Die Oberliga-Handballer des TSB Gmünd lagen in Söflingen schon 14:22 zurück und erkämpften sich dennoch ein 28:28-Remis – selbst ein Sieg war noch möglich. „Das war vor allem die Moral“, lobte Trainer Michael Hieber sein Team- weiter
  • 403 Leser
Sport in Kürze

TSGV dreht die Partie

Fußball. Eine unglaubliche Aufholjagd gelang dem TSGV Waldstetten gegen den Abstiegskonkurrenten Weilimdorf. In der Landesliga-Partie bog die Doll-Elf in der letzten Viertelstunde einen 0:2-Rückstand noch zum 3:2-Sieg um. Ebner markierte in der 75. Spielminute den Anschlusstreffer, Karca glich sechs Minuten später aus und weiter
  • 281 Leser

Feicks Kopfballtor ist zu wenig

Fußball, 2. Liga Der FC Heidenheim kommt auf dem Kaiserslauterner Betzenberg über ein 1:1 nicht hinaus.
Der Kampf um die Aufstiegsränge in der 2. Liga entwickelt sich zusehends zu einem Fünfkampf. Der Tabellensechste FC Heidenheim ließ am Sonntag mit einem 1:1 in Kaiserslautern weiter Federn.

Dabei befand sich die Elf von FCH-Coach Frank Schmidt nach einem Kopfballtor des Ex-Aaleners Anre Feick nach einem Eckball von Schnatterer (66.) und weiter

  • 155 Leser

SG MADS verteidigt den ersten Platz

Volleyball, Regionalliga,

Männer MADS stehen trotz 2:3-Niederlage in Heidelberg weiter an der Tabellenspitze.

Trotz der 2:3-Niederlage gegen die TSG Heidelberg-Rohrbach konnten die Volleyballer der SG MADS Ostalb den Platz an der Tabellenspitze der Regionalliga Süd verteidigen. Gegen abwehrstarke Heidelberger konnte man zwar nicht komplett überzeugen, mit dem Punkt ist man jedoch einigermaßen zufrieden.

Bereits vor der Partie wusste man, dass die weiter

  • 166 Leser

Das 2:0 bringt die Entscheidung

Fußball, Landesliga Die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach hat gegen den TSV Bad Boll drei wichtige Punkte eingefahren.
ddbdf7ca-5ae6-4330-a71d-30c04bc7cf43.jpg
Im Auswärtsspiel der Landesliga besiegte die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach den TSV Bad Boll mit 3:1. Timo Zimmer, Niklas Groiss und Pascal Weidl erzielten die Treffer für das Team von Benjamin Bilger und Mischa Welm. Mit 22 Punkten belegt das Team aus der Weststadt den zehnten Platz.

Der TSV Bad Boll konnte am letzten Spieltag weiter

  • 211 Leser

Englische Woche Aalen spielt am Dienstag in Halle

Das Baden-Württemberg-Derby gegen Großaspach bildete für den VfR Aalen den Auftakt der englischen Woche, die in der 3. Liga angesetzt ist. Am Dienstag tritt die Vollmann-Elf beim Halleschen FC in Halle an der Saale an. Spielbeginn im Erdgas-Sportpark der Sachsen-Anhaltiner ist um 19 Uhr. Unsere Zeitung wird mit einem Liveticker unter weiter
  • 606 Leser

Standards und Weißenberger als Mittel zum Erfolg

Fußball, Landesliga Die SF Dorfmerkingen schlagen in einem umkämpften Derby die SG Bettringen mit 3:1 (2:1). Drei Standards bringen die Tore.
f14fe9cf-29ef-4e32-b6e8-57230c14aa8d.jpg
Das Derby unter den Ostalb-Landesligisten Dorfmerkingen und Bettringen war schon weit in der zweiten Halbzeit, als ein Zuschauer die vielen langen Bälle, Nicklichkeiten und Spielunterbrechen als „keine Offenbarung...“ launig wie treffend umschrieb. Und im Lager des Spitzenreiters war man weiter
  • 309 Leser

Essingens Nico Zahner macht den Unterschied

Fußball, Verbandsliga Der TSV Essingen hat seinen ersten Sieg der Rückrunde eingefahren. Beim abstiegsbedrohten TSV Berg hat die Stippel-Elf 1:0 gewonnen.
e314f588-b14b-4702-874a-ee3a1d02183e.jpg
An die engagierte Leistung vom vergangenen Wochenende gegen die TSG Backnang wollten die Fußballer des TSV Essingen auch gegen den TSV Berg anknüpfen. Im Auswärtsspiel traf die Stippel-Elf auf den abstiegsbedrohten Tabellendreizehnten.

Die erste gute Abschlussmöglichkeit erarbeiteten sich die weiter

  • 314 Leser

„So viele waren’s noch nie“

Ostalb-Laufcup, 27. Virngrund-Waldlauf Rund 400 Läuferinnen und Läufer gingen am Wochenende beim Laufcup-Auftakt in Rosenberg an den Start.
2bfdc25b-9a7b-4397-89b7-a87bc04745cb.jpg
Gerade wurde die Startnummer 400 rausgegeben“, sagt Ebert. Er ist seit vielen Jahren im Organisationsteam des Virngrund-Waldlaufes, hat jahrelang den Lauf gemeinsam mit dem Lauftreff und den Sportfreunden Rosenberg auf die Beine gestellt. „So viele waren’s noch weiter

Hier schreibe ich (6)

Freundlicher Start in die neue Woche

Wettervorhersage für Montag, den 13.03.2017Am Montag wechseln sich Sonne und teilweise auch mal dichtere Wolken ab. Die Höchsttemperatur liegt bei 11 Grad in Aalen und Ellwangen, 12 werden es in Schwäbisch Gmünd.

Niederschlagswahrscheinlichkeit: 10%

Die weiteren Aussichten:Am Dienstag wird das weiter

  • 805 Leser
Leserbrief

Zum „Großeinsatz in der LEA Ellwangen“.

„Schon wieder: Großeinsatz der Polizei in der LEA Ellwangen! Wie oft sollen wir das noch „ertragen“? Sind in der Vergangenheit nicht schon genug solcher Vorkommnisse zwischen Flüchtlingen/Asylbewerben passiert? Wann werden endlich drastische Maßnahmen für solche gewaltbereiten „Asylanten“ ergriffen? Sind solche Personen, egal welcher Nation und weiter
  • 511 Leser
Lesermeinung

Zum jüngsten Leserbrief von Josef Hüttel, Thema VfR Aalen:

Grundsätzlich freut es mich, wenn ich anderen Menschen aus der Seele spreche und ich sie dadurch glücklicher machen kann. Allerdings möchte ich mich speziell von Herrn Hüttel nicht zum Erfüllungsgehilfen beim Kreuzzug gegen den VfR Aalen bzw. das neue Präsidium machen lassen. Mit respektlosen Aussagen wie „lächerliche 183 kleinere bis mittlere weiter
  • 1372 Leser

Im Kleintierzuchtverein Hüttlingen läuft alles rund

1489348623_phprMN5WB.jpg
Steigende Mitgliederzahl, schwarze Zahlen auf dem Vereinskonto und eine starke Jugendgruppe sind beste Voraussetzungen für eine harmonisches Vereinsleben!

 

Vor einer vollen Wirtschaft im Züchterheim des Kleintierzuchtverein Hüttlingen konnte 1.Vorsitzender Klaus Kieninger die weiter

  • 1202 Leser

Hauptversammlung des AGV 1961

1489325630_phpMmUT1s.jpg
Am 10.03.2017 trafen sich die Mitglieder des AGV 1961 zur diesjährigen Hauptversammlung.Die Begrüßung und die anschließende Totenehrung nahm der scheidende 1. Vorstand Richard Neumann vor. Den Jahresrückblick für 2016 und das Programm für 2017, einschließlich dergeplanten Aktivitäten bis zur weiter
  • 3829 Leser

Übung der Feuerwehren der VG Schwäbischer Wald in Durlangen

1489307222_phpjugxCH.jpg
Alle Wehren der VG bei der Großübung „Brand im Hochhaus“

Dieses Jahr war die FFW Durlangen mit der Organisation der turnusmäßigen Übung der Feuerwehren der Verwaltungsgemeinschaft Schwäbischer Wald an der Reihe. Kommandant Achim Hägele und Stellvertreter Stefan Lakner suchten sich als weiter

  • 791 Leser