Artikel-Übersicht vom Freitag, 31. März 2017

Regional (125)

Musical Stuttgarter „Bodyguard“

„Bodyguard – das Musical“ ist ab Herbst im Stuttgarter Stage Palladiums Theater zu sehen. Die Lovestory löst damit das Musical „Tanz der Vampire“ ab. Die Bühnenadaption enthält alle bekannten Hits aus dem Grammy-prämierten Filmsoundtrack im englischen Original und weitere Lieder. Die Dialoge sind in deutscher weiter
  • 559 Leser

Vorverkauf Stumpfes mit Baisch im Schloss

So geht Tradition. Auch in diesem Jahr bespielt Herrn Stumpfes Zieh- und Zupfkapelle wieder den Garten unter den Linden auf Schloss Fachsenfeld. Diesmal mit dem Programm „Heit nemme ond morga net glei“ am Mittwoch, 5. Juli mit dem Schauspieler, Musiker und Entertainer Roland Baisch als Gast. Karten sind ab 28,50 Euro erhältlich über weiter
  • 587 Leser

Bewährte Rock-Truppe überrascht

Jazz Lights In der Königsbronner Hammerschmiede rocken Siggi Schwarz and Friends den gut besuchten Saal.
4b190942-959d-4ad4-9f82-6aac280190cd.jpg
Keine Experimente – dieses Rezept geht nicht immer auf. Aber hin und wieder funktioniert es. Am Donnerstagabend in der Königsbronner Hammerschmiede hat das Gastspiel von Siggi Schwarz & Friends wunderbar geschmeckt.

US-Gitarrist Alastair Greene hatte wegen eines Todesfalls in der Familie weiter

  • 137 Leser

James Armstrong in Gaildorf

442ef770-3bea-4842-abcf-7713667fc83d.jpg
Konzert Die Kulturschmiede hat für Samstag, 1. April, einen der besten Live-Acts in der Bluesszene gebucht. James Armstrong & Band stehen ab 20 Uhr auf der Bühne der Kulturkneipe Häberlen. Karten gibt es noch bis 12 Uhr am Veranstaltungstag unter Tel.: (07944) 5319896. weiter
  • 594 Leser

Matthäuspassion in Gmünd

Der Motettenchor Schwäbisch Gmünd e.V., der Cappellachor der Augustinuskirche und der Schüler-Eltern-Lehrer-Chor des Rosenstein-Gymnasiums Heubach führen am Sonntag, dem 2. April um 18 Uhr in der Augustinuskirche die Matthäuspassion von Johann Sebastian Bach auf. Kaum ein Werk der Musikgeschichte zieht Hörer und Ausführende bis heute so in weiter
  • 250 Leser

Präzise Big Band aus vier Kehlen

Jazz Lights Das Vokalensemble Manhattan Transfer reißt sein Publikum in der Oberkochener Carl-Zeiss-Kulturkantine am Freitagabend zu Begeisterungsstürmen hin.
cc3cc4e2-127d-4f65-b17f-c8d5dd2552f9.jpg
Ein Weltklasse-Ensemble haben die Besucherinnen und Besucher der Oberkochener Carl-Zeiss-Kulturkantine am Freitagabend erlebt.

Im Rahmen der „Jazz Lights“ waren Manhattan Transfer aus New York zu Gast. Und es gab kaum jemanden, der nicht von diesem Vokalquartett begeistert gewesen weiter

  • 232 Leser

Katholiken beschließen den Haushalt

Finanzen Gesamtkirchengemeinde und drei Einzelgemeinden geben grünes Licht.
f83af244-5837-4520-a1bf-c3e288a2f6c4.jpg
Aalen. Vier Haushalte, viele Zahlen, doch am Ende gab es einstimmig grünes Licht: In einer gemeinsamen Sitzung haben die Kirchengemeinderäte am Donnerstagabend im Salvatorheim die Doppelhaushaltspläne 2017/2018 der katholischen Gesamtkirchengemeinde Aalen sowie der Kirchengemeinden St. Maria, weiter
  • 388 Leser

Polizeibericht

Gutachten im tödlichen Unfall

Lauchheim. Ein Sachverständiger soll nun den genauen Hergang des tödlichen Motorrad-Unfalls vom Donnerstagabend zwischen Lauchheim und Lippach klären. Dabei starb ein 26 Jahre alter Motorradfahrer. Die Staatsanwaltschaft Ellwangen hat ein Gutachten angeordnet. Zu dem Unfall kam weiter

  • 155 Leser

In Vorfreude auf den Muffigeldance

Square Dance Hauptversammlung der Hüttlinger Hedgehogs. Sie feiern im Jahr 2018 ihr 30-jähriges Bestehen.
Hüttlingen. Mit der Vorbereitung des 29. Muffigeldance beschäftige sich The Hedgehogs Square Dance Club bei seiner Hauptversammlung. Mit einem Rückblick auf das erfolgreich abgeschlossene Jahr eröffnet Florian Hirth als Präsident der Hedgehogs die Versammlung. Im vergangenen Jahr hatten drei neue weiter
  • 161 Leser
Kurz und bündig

Kreisverband Kleintierzüchter

Schwäbisch Gmünd. In Herlikofen im Gasthaus Hirsch ist am Samstag, 1. April, die Jahreshauptversammlung des Kreisverbands der Kleintierzüchter Schwäbisch Gmünd. Beginn der Veranstaltung in Herlikofen ist um 20 Uhr. weiter
  • 178 Leser
Kurz und bündig

Schläger ermittelt

Schwäbisch Gmünd. Mitte März war ein 67 Jahre alter Mann am Unteren Marktplatz durch Schläge so schwer verletzt worden, dass er anschließend im Krankenhaus operiert werden musste. Die Polizei hat nun den tatverdächtigen Schläger ermittelt. Durch einen Hinweis kam die Polizei auf einen 42 Jahre weiter
  • 145 Leser

1,9
Prozent. So hoch/niedrig ist die aktuelle Arbeitslosenquote im Arbeitsagenturbezirk Ellwangen. Zum Vergleich: In Bopfingen liegt die Quote bei 3,8, in Aalen bei 3,1 Prozent. Schlusslicht in der Region ist der Landkreis Heidenheim: Dort sind 5,1 Prozent der potenziell Erwerbstätigen arbeitslos. Mehr zu den Zahlen gibt’s weiter
  • 562 Leser

Abfall GOA: neuer Abfuhrkalender

Die GOA teilt mit, dass vom 1. April an die neuen Abfuhrkalender gültig sind. Sie sind auf grauem Papier gedruckt und lösen die alten, hellgrünen Abfuhrkalender ab. Die neuen Kalender wurden zusammen mit dem Gebührenbescheid Anfang März verteilt. Die GOA weist darauf hin, dass sich auch andere Abfuhrzeiten ergeben können als gewöhnlich. Deshalb weiter
  • 527 Leser

IHK Sprechtage für Freiberufler

Ostwürttemberg. Gemeinsam mit dem Institut für Freie Berufe Nürnberg (IFB) bietet die IHK Ostwürttemberg kostenlose Sprechtage für Freiberufler zu Fragen rund um die Selbstständigkeit an. Der nächste Sprechtag findet statt am Dienstag, 25. April, in der IHK Ostwürttemberg in weiter
  • 502 Leser

Umwelt 15. Kreisputzete am 1. April

Mit der 15. Kreisputzete im Ostalbkreis ruft Landrat Klaus Pavel wieder als Schirmherr der Aktion Gruppen, Vereine, Schulen, Kindergärten oder Einzelpersonen auf, sich engagiert an der Kreisputzete zu beteiligen. Flaschen, Baustoffe, Sperrgut oder sonstiger illegaler abgelegter Abfall liegen immer häufiger in der Natur und schädigen damit Boden, weiter
  • 426 Leser

Auto angezündet

Polizei Brandstifter in der Nacht auf Freitag, 4 Uhr unterwegs.
Schnaitheim. Gegen 4 Uhr sah eine Zeugin einen brennenden Peugeot in der Rembrandtstraße. Sie rief die Feuerwehr, die den Brand löschte. Das Kriminalkommissariat Heidenheim hat nun die Ermittlungen aufgenommen. Zeugenhinweise werden erbeten unter Tel. (07321/3220). weiter
  • 542 Leser

Kulttrio spielt in Abtsgmünd

13dedccc-a2d9-4f37-a640-0ec9f26292bf.jpg
Musik Im Kochertal und darüber hinaus sind „Tom und Eddi mit Schorsch“ Kult. Am Sonntag, 2. April, ist das Trio ab 13 Uhr beim Abtsgmünder Frühling auf dem Rathausplatz zu hören. Wer möchte, kann bei den Musikern die neue CD „Ein bunter Melodienstrauß für Euch allein“ erstehen. weiter
  • 495 Leser

Live in der Digitalen Fabrik

Vortragsreihe Vorträge zum Megathema „Industrie 4.0“ an der Hochschule Aalen gehen in die nächste Runde.
Aalen. An diesem Montag, 3. April 2017, startet die Vortragsreihe „Industrie 4.0“ unter Leitung von Prof. Dr. Axel Zimmermann in eine neue Runde: Im ersten von drei Vorträgen wird das Thema „Digitaler Zwilling als ein wesentlicher Baustein für mechatronische Konzepte und weiter
  • 401 Leser

Mehr Teenager gehen zum Gesundheits-Check

Jugendliche im Ostalbkreis nehmen ihre Gesundheitsvorsorge ernster als im Bundesdurchschnitt.
19413a14-5134-4b5f-879e-503900806afb.jpg
Aalen. Die Jugendlichen im Ostalbkreis nehmen ihre Gesundheitsvorsorge ernst: 50,8 Prozent gehen zur J1-Jugenduntersuchung, die für sie von den gesetzlichen Krankenkassen zwischen dem 12. und 15. Geburtstag übernommen wird. Darauf weist die DAK-Gesundheit in Aalen hin. Im Bundesdurchschnitt gehen weiter
  • 373 Leser

Warum das Meer ein Vorbild sein kann

Lebenshilfe Der Schwäbisch Gmünder Kinder- und Jugendpsychologe Thomas Fuchs ist Co-Autor eines Buchs über eine gelingende Eltern-Kind-Beziehung.
2b5cb3c9-282a-4475-81ec-d9eceef5da0d.jpg

Schwäbisch Gmünd

Es gibt das „Arschlochkind“ in diesem Buch. Und das „innere Kind“, das „vom Thron rutscht“. Es gibt Hexensprüche, gelebte Trauer, Bedürfnisse und Botschaften. Und es gibt ein großes Ziel: weiter

  • 228 Leser

Zahl des Tages

5,3
Der Krankenstand der Beschäftigten im Altkreis Aalen lag im Jahr 2016 bei 5,3 Prozent (2015: 5,2 Prozent) und ist damit gegenüber dem Vorjahr leicht gestiegen. Dies ergab eine aktuelle Auswertung der AOK Ostwürttemberg über die krankheitsbedingten Fehlzeiten ihrer versicherten weiter
  • 477 Leser

Parken Zum Spiel des VfR Aalen gegen Köln

Aalen. Zum Drittligaspiel VfR Aalen – Fortuna Köln am Dienstag, 4. April, um 19 Uhr in der Scholz-Arena stehen folgende Parkmöglichkeiten zur Verfügung: der Greutplatz, im Bereich der Hochschule/Beethovenstraße, beim Freibad und auf dem Festplatz in Unterrombach. In weiter
  • 895 Leser

Die Bank mit dem Flaschenöffner

64987094-0705-484b-89bd-2739d062b75f.jpg
Multifunktional Sie steht oberhalb des Birkhofs, am Waldrand bei der Wacholderheide Birkenbuck, mit Blick über Aalen Richtung Remstal und Wellland. Diese Bank wurde, so steht es dort, von www.dimb.de erstellt. Das Besondere ist die handwerklich saubere Arbeit und: ein Flaschenöffner. Foto: weiter
  • 609 Leser

Streit um Demo in Aalen

Bosch AS Im Ramada verhandeln die Vertreter den Abbau von 760 Jobs.
Aalen/Schwäbisch Gmünd. Am Montag beginnt die nächste Verhandlungsrunde im Konflikt um den Abbau von 760 Jobs bei Bosch AS – und zwar im Ramada-Hotel in Aalen. Dass die Bosch AS-Geschäftsführung die Verhandlungen dort führen will, macht die weiter
  • 1120 Leser
Guten Morgen

Was für ein Morgen

Kuno Staudenmaier über einen guten Start und weniger guten Abschluss.
34b5d74b-7118-4c1e-81e3-c9915cf3b067.jpg
Das war zunächst ein guter Morgen. Der 16-Jährige aus einer Nachbargemeinde besteht die Fahrprüfung und darf mit dem Moped-Führerschein nach Hause. Noch ein Glücksfall: Das Moped steht schon für die erste Ausfahrt bereit. Bei herrlichem Sonnenschein folgt die Probe aufs Exempel. Die Fahrt führt durch weiter
  • 123 Leser

Der März belebt den Arbeitsmarkt

Statistik Die Zahl der Arbeitslosen in der Region sinkt weiter. Regionaler Arbeitsmarkt zeigt sich mit „hoher Dynamik“.
Region. Nicht nur das Wetter war sonnig im März, auch der Arbeitsmarkt hat sich im ersten Frühjahrsmonat prächtig entwickelt: Laut Elmar Zillert, Chef der Arbeitsagentur Aalen, fiel die Belebung des Arbeitsmarktes in diesem Jahr „sehr positiv“ aus. Konkret: Die Zahl der Arbeitslosen weiter
  • 527 Leser

Ein Meilenstein für Videre

Expansion Das Familienunternehmen wächst seit Jahren – auch dank einer mutigen Übernahme im Saarland. Doch der Erfolg ruht laut Firmenchef Paul Kuhn zudem auf einer nachhaltigen Philosophie.
4dfdd676-7d12-4dae-8781-22a669ae97cb.jpg

Abtsgmünd

Für Paul Kuhn und sein Unternehmen Videre ist es ein Meilenstein, für die Mitarbeiter der saarländischen Firma Alsfasser die Hoffnung auf eine bessere Zukunft. Die Abtsgmünder Unternehmerfamilie hat im vergangenen Jahr den Standort des Unternehmens weiter

  • 742 Leser
Kurz und bündig

Altkleider für Aktion Hoffnung

Oberkochen. In den Gemeinden des katholischen Dekanats Ostalb werden am Samstag, 29. April, ab 8.30 Uhr gebrauchte Oberbekleidung, Unterwäsche, Bettwäsche, Wolldecken, Hüte und paarweise gebündelte Schuhe für die Aktion Hoffnung gesammelt. weiter
  • 342 Leser

Bibliothek zum Verweilen

Gemeinderat Abtsgmünd Diplom-Bibliothekarin Heidi Schmid präsentiert aufschlussreiche Details zur Arbeit in der modernen Bibliothek.
Abtsgmünd. Aufmerksam lauschten die Gemeinderäte den Ausführungen von Diplom-Bibliothekarin Heidi Schmid. Die Leiterin der Abtsgmünder Bibliothek präsentierte am Donnerstag ihren Jahresbericht für 2016. Abgesehen von der Schule und den Kindergärten bescheinigte Bürgermeister Armin Kiemel der weiter
  • 134 Leser
Kurz und bündig

Gutes Sehen bis ins hohe Alter

Oberkochen. Die Heilpraktikerin Christel Krenkel ist am Montag, 3. April, zu Gast beim Verein für Homöopathie und Naturheilweise Oberkochen und spricht über „Gutes Sehen bis ins hohe Alter“. Der Vortrag in Kooperation mit der VHS beginnt um 19.30 Uhr im Mühlensaal. Der Eintritt kostet für Nichtmitglieder 3 weiter
  • 373 Leser
Kurz und bündig

Konzert Friends forever

Abtsgmünd. Beim traditionellen Osterkonzert des Akkordeonorchesters Abtsgmünd am Samstag, 1. April, um 19.30 Uhr in der Kochertal-Metropole dreht sich alles um Freundschaft, Liebe und Abenteuer. Den Auftakt des Abends übernimmt der Nachwuchs in der Kiddyband und zu Gast ist der Männergesangverein Neubronn. Eintrittkarten sind weiter
  • 335 Leser

Reichhaltige Kultur

Gemeinderat Abtsgmünd Hauptamtsleiterin Jana Hirth liefert die Rückschau über ein buntes Kulturprogramm 2016.
Abtsgmünd. Kaum eine Kommune in vergleichbarer Größe verfüge über ein derart variantenreiches Kulturprogramm, sagte Bürgermeister Armin Kiemel im Gemeinderat.

Weniger zufriedenstellend sei hingegen die Entwicklung des Stiftungsvermögens. Schrumpfende Zinserträge ließen die Spielräume weiter

  • 127 Leser

Auszubildende starten in den Beruf

Abschluss Rund 50 Auszubildende schließen ihre Ausbildung bei der Carl Zeiss AG in Oberkochen erfolgreich ab. Fast alle Azubis wurden übernommen. Sie sind „die Pfeiler der Zukunft für das Unternehmen“.
f296df3d-a588-463b-871e-b5b4c3939c13.jpg
Oberkochen

Unter den fast 50 Auszubildenden befinden sich 42 Studenten eines dualen Studiums. Sie alle haben ihre Ausbildung bei der Carls Zeiss AG in Oberkochen erfolgreich abgeschlossen.

Im Rahmen der Absolventenfeier Mitte März weiter

  • 279 Leser
Kurz und bündig

Dienstleistungen im Haushalt

Aalen. Die Agentur für Arbeit Aalen ist mit dem innovativen Projekt „Haushaltsnahe Dienstleistungen“ gestartet. Auf der Informationsveranstaltung am Mittwoch, 5. April, um 9 Uhr beim Bildungsträger bfz, Ulmer Str. 107, in Aalen besteht die Möglichkeit, mehr über Perspektiven als zukünftige Dienstleister zu erfahren. weiter
  • 428 Leser
Kurz und bündig

Dienstleistungen im Haushalt

Aalen. Die Agentur für Arbeit Aalen ist mit dem innovativen Projekt „Haushaltsnahe Dienstleistungen“ gestartet. Auf der Informationsveranstaltung am Mittwoch, 5. April, um 9 Uhr beim Bildungsträger bfz, Ulmer Str. 107, in Aalen besteht die Möglichkeit, mehr über die persönlichen Perspektiven als zukünftige Dienstleister zu weiter
  • 406 Leser
Kurz und bündig

Emaillekurs im Haus der Jugend

Aalen. Am Donnerstag, 6. April, 16.30 bis 18 Uhr, beginnt im Haus der Jugend ein Kurs im Emaillieren für Kinder ab acht Jahren. Es werden Anhänger für Halsketten, Schlüsselanhänger, Broschen und mehr gestaltet. Weitere Termine sind 27. April und 4. Mai. Der Unkostenbeitrag für alle drei Kurstage beträgt 10 Euro. Die weiter
  • 454 Leser

Fit werden für die Praxis

BIWAQ Handwerkliche Kurzqualifizierung im Treffpunkt Rötenberg
Aalen. Das Projekt BIWAQ (Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier) wird seit Juni 2015 im Stadtteil Rötenberg durchgeführt. Vom 2. bis 12. Mai bietet BIWAQ handwerkliche Kurzqualifizierungen für Frauen und Männer ab 27 Jahren in Bereichen wie Holzbau, Landschaftsbau, Metallbau, Maler- und weiter
  • 606 Leser
Kurz und bündig

Integrationsarbeit in Aalen

Aalen. In einem Vortrag der VHS in Aalen in Kooperation mit dem Amt für Migration und Integration am kommenden Montag, 3. April, um 19 Uhr im Torhaus geben die Referenten Christian Kolb und Claudia Jautz einen Einblick in die Integrationsarbeit der Stadt Aalen. Konkrete Projekte werden vorgestellt, aktuelle Zahlen erläutert weiter
  • 427 Leser

Kultur und Tourismus

Kulturstrategie 2020 Nächste Ideenschmiede ist am 7. April
Aalen. Die Workshop-Reihe „Ideenschmiede“ zur „Kulturstrategie Aalen 2020“ wird am Freitag, 7. April, von 17 bis 19 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Rathauses mit dem Schwerpunktthema „Kulturtourismus“ fortgesetzt. Eingeladen sind alle, die sich durch ihre weiter
  • 620 Leser

Planungen fürs 40-Jährige beginnen

Aalener Sinfonieorchester Mindestens drei Konzerte und eine Auslandsreise stehen an.
Aalen. Im Mittelpunkt der Hauptversammlung des Aalener Sinfonieorchesters standen die Planungen für das kommende Jahr, in dem das Orchester sein 40-jähriges Bestehen feiert.

„In unserem Jubiläumsjahr möchten wir unseren Konzertbesuchern, aber auch unseren Orchestermitgliedern etwas weiter

  • 417 Leser

Streifen aus Asphalt für Entlastung

Straßenbau Am Montag beginnt die Herstellung von Entlastungsstreifen auf der A7 zwischen Langenau und Dinkelsbühl.
Aalen. In diesem Frühjahr saniert das Regierungspräsidium Stuttgart an der A 7 zwischen den Anschlussstellen Langenau und Dinkelsbühl in beiden Fahrtrichtungen Streckenabschnitte, die eine hohe Gefährdung für Hitzeschäden durch ein plötzliches Aufbrechen von Betonplatten aufweisen, sogenannte weiter
  • 382 Leser
Kurz und bündig

Von einem, der in die Welt zog

Aalen-Unterkochen. Die Märchenerzählerin Marie-Louise Ilg erzählt beim Literaturfrühstück am Dienstag, 4. April, von 9 bis 11 Uhr im Albert-Schweitzer-Haus Märchen vom Aufbruch, passend zur Jahreszeit. Inge Huber sorgt mit ihrer Querflöte für die musikalische Umrahmung. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der weiter
  • 337 Leser

Ärger um die Beinstraße

Innenstadt In der Radwegefrage prallen die Meinungen aufeinander.
Aalen. Bussteig 8 wird zurückverlegt, der ZOB wie vorgesehen umgebaut. Da war sich der Gemeinderat einig. Aber in der Frage, ob in der Beinstraße Radfahren erlaubt werden soll, da gehen die Meinungen gewaltig auseinander. Thomas Rühl (Freie Wähler) lehnte diese Idee von OB Thilo Rentschler wie weiter
  • 389 Leser
Frage der Woche

Müll sammeln bei der Kreisputzete: Sinnvoll oder bringt das doch nichts?

An diesem Samstag, 1. April, ist wieder Kreisputzete. Landrat Klaus Pavel ruft Gruppen, Vereine, Schulen, Kindergärten oder Einzelpersonen auf, sich an der Müllsammelaktion zu beteiligen. Die GOA stiftet Müllsäcke und Handschuhe. Von Caroline Ortmann und Philipp Zettler
bb101c02-7672-4cfb-ad91-56645157edce.jpg
Jasmin Jehler (33), Verkäuferin aus Aalen

„Mein Kind hat sogar schon mit der Schule Müll gesammelt, letzten Montag. Ich finde das gut, so können die Kinder auch lernen, dass man Müll nicht überall hinwirft und Mutter Erde respektiert. Fürs Erste hilft das wohl auch, aber es weiter

  • 139 Leser
Spion

Spannender Büroname

e956fafb-935e-4e4f-8ec2-4c730cf66e61.jpg
Ja, wie heißt es denn nun eigentlich richtig, das neue gemeinsame Pfarrbüro für die drei Kirchengemeinden St. Maria, Salvator und St. Bonifatius? Auch Wolfgang Sedlmeier, Leitender Pfarrer der Seelsorgeeinheit Aalen, sucht mitunter noch nach dem richtigen Begriff. „Zentralbüro...“, kam ihm jüngst über die Lippen, was unfreiwillig für weiter
  • 457 Leser

Wir gratulieren

Am Samstag

Bopfingen.Josef Schreck, Am Fluersflecken 13, zum 85. und Josef Uhl, Richard-Wagner-Str. 2, zum 85. Geburtstag.

Bopfingen-Kerkingen. Hermann Georg Uhl, Untere Espenstraße 2 zum 85. Geburtstag.

weiter

  • 127 Leser

Ein Bauernhof zum Mitmachen

Projekt Bei einem Infoabend im Ellwanger Speratushaus informieren die Landwirte über den Tempelhof.
Ellwangen. Im Jahr 2011 begannen die Tempelhofer Landwirte und Gärtner bei Crailsheim nach dem Prinzip der Solidarischen Landwirtschaft, kurz SoLaWi genannt, auf 26 Hektar Land die eigene Nahrung zu erzeugen. Der Plan war, alle Dorfbewohner und Seminargäste vom eigenen Land zu ernähren und nach weiter
  • 365 Leser
Kurz und bündig

Energieberater in Rainau

Rainau-Schwabsberg. Der EKO-Energieberater steht am Mittwoch, 5. April, von 13.30 bis 16.30 Uhr im Rathaus Rainau für alle Fragen rund um das Thema Energie zur Verfügung. Um telefonische Terminvereinbarung wird gebeten unter (07173) 185516. weiter
  • 498 Leser
Kurz und bündig

Gas und Wasser in Rötlen

Ellwangen-Röhlingen. Am Montag, 3. April, ist um 18 Uhr Ortschaftsratssitzung im Dorfhaus Röhlingen. Auf der Tagesordnung: Bebauungsplan „Gewerbegebiet Neunheim VIII“ einschließlich Straßennamenvergabe und die Gas- und Wasserversorgung im Ortsteil Rötlen. weiter
  • 428 Leser

Mehrere Leitungen in einem Graben

Breitband Intensive Zusammenarbeit von Landratsamt und Gemeinde Stödtlen für schnelles Internet.
Stödtlen/Aalen. Der Ostalbkreis hat mit der Gemeinde Stödtlen eine Vereinbarung zur gemeinsamen Verlegung von Breitbandinfrastruktur geschlossen. Damit werden Baukosten gespart und Synergien beim Breitbandausbau genutzt.

Wo der freie Markt noch keine Lösungen anbieten kann, stellen sich weiter

  • 369 Leser
Kurz und bündig

Sechta-Ries-Schule

Unterschneidheim. Die Schulanmeldung für die Klassenstufe 5 an der Sechta-Ries-Schule ist am Dienstag und Mittwoch, 4. und 5. April, jeweils von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr möglich. Die Schule berät zur Entscheidung zwischen Realschule und Werkrealschule. weiter
  • 522 Leser
Kurz und bündig

Stammtisch für Ehrenamtliche

Ellwangen. Der Stammtisch für Ehrenamtliche trifft sich das nächste Mal am Dienstag, 4. April, ab 18.30 Uhr in der „Kanne“ in Ellwangen. Vor Ort ist wieder einer der Ellwanger Ehrenamtskoordinatoren. Informationen gibt es per E-Mail an: andreas.hauber@ellwangen.de. weiter
  • 505 Leser
Polizeibericht

Auf Abbiegerin aufgefahren

Neuler. Eine Autofahrerin musste am Freitagmorgen auf der Leinenfirster Straße anhalten, bevor sie in die Daimlerstraße abbiegen konnte. Eine nachfolgende Fahrerin erkannte die Situation zu spät, fuhr auf die Wartende auf und verursachte einen Schaden von rund 4000 Euro. weiter
  • 550 Leser

Gutes Ergebnis der Haus- und Straßensammlung

Hauptversammlung Hans Hübler leitet seit 60 Jahren den DRK Ortsverband Adelmannsfelden/Pommertsweiler.
0ccdcde2-8158-434b-b9f3-94f1d4f13158.jpg
Adelmannsfelden. Die Bereitschaft des Roten Kreuzes Adelmannsfelden/Pommertsweiler ist ein kleiner, aber engagierter Ortsverband. Das wurde bei der Hauptversammlung im „Grünen Baum“ deutlich. Bereitschaftsleiter Hans Hübler hob das gute Sammelergebnis hervor: 988,84 Euro. Bei zwei weiter
  • 272 Leser

Hermann Hilsenbeck ist neuer Ehrenvorstand

Sportfreunde Eggenrot Franz Mai bekommt die WLSB Ehrennadel in Gold und wird gleichzeitig Ehrenmitglied.
8f281160-dfed-4a40-8c95-1866bb922aa3.jpg
Ellwangen-Eggenrot Die Sportfreunde planen den Bau eines Brunnens zur Bewässerung der Sportanlagen. Das teilte Vorsitzender Thomas Rieger bei der Jahreshauptversammlung im Dorfhaus mit. Die Verwendung von Regenwasser spare Geld. Über die VR-Bank Plattform Crowdfunding werden Sponsoren weiter
  • 199 Leser

Kleinspielfeld soll Platznot der Fußballer lindern

Sportgemeinschaft Schrezheim Mitgliederzahl steigt, weil viele Kinder und Jugendliche die Angebote annehmen.
dbffe90c-750b-4466-bbbf-d23d2a18073f.jpg
Ellwangen-Schrezheim. Bei der 42. Jahreshauptversammlung im „Lamm“ berichtete die Vorsitzende Ina Paulik kurz über das vergangene Vereinsjahr. Dass die Mitgliederzahl stetig steigt und dass vor allem so viele Kinder und Jugendliche die Angebote annehmen, sei erfreulich. Thema waren weiter
  • 225 Leser
Kurz und bündig

Kunst im Blauen Zimmer

Ellwangen. Zu einer Führung durch die Sonderausstellung am Sonntag, 2. April, 14.30 Uhr, lädt das Sieger Köder Museum ein. Es ist nur der übliche Eintrittspreis zu entrichten. weiter
  • 433 Leser

Musikverein Stadtkapelle verliert zwei Ausbilder

Hauptversammlung Insgesamt ist der Verein solide aufgestellt und für weitere Vorhaben gerüstet.
4b3e30a0-db88-4a3a-b342-f0ec2e6aa2fe.jpg
Lauchheim. Trotz größerer Investitionen ist der Musikverein Stadtkapelle Lauchheim solide aufgestellt und für weitere Vorhaben gerüstet. Das meinte Kassierer Patrick Schips bei der Hauptversammlung im „Roten Ochsen“.

Bei seinem Rückblick übers vergangenen Vereinsjahr hob weiter

  • 227 Leser

Neuanschaffungen fressen Loch in die Vereinskasse

Musikverein Essingen Kassierer Markus Sturm spricht von einem „noch nie da gewesenen Manko“.
Essingen. Zwei erfreuliche Mitteilungen machte der Vereinsvorsitzende des Musikvereins Essingen, Martin Albrecht, gleich zu Beginn der Hauptversammlung. Besonders bedeutsam für das Orchester sei, dass ein neuer Dirigent gefunden werden konnte, der sich gut eingeführt habe. Zudem lagen in der weiter
  • 238 Leser
Polizeibericht

Parkrempler

Wört. Beim Ausparken beschädigte am Donnerstag gegen 16 Uhr ein 78-Jähriger mit seinem Skoda einen Audi. Der Unfall ereignete sich auf dem Parkplatz des Einkaufsmarktes. Sachschaden: rund 2000 Euro. weiter
  • 604 Leser
Kurz und bündig

Schulanmeldung Ellwangen

Ellwangen. Die Anmeldungen finden am 4. und 5. April statt. Die Uhrzeiten (gelten jeweils für beide Tage) am Peutinger-Gymnasium: 8 bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr, Hariolf-Gymnasium 7 bis 13 Uhr und 13.30 bis 17 Uhr, Eugen-Bolz-Realschule 8 bis 17 Uhr, Buchenbergschule 7.30 bis 12.30 Uhr und 14 bis 16 Uhr, weiter
  • 509 Leser
Kurz und bündig

Schulanmeldung Rosenberg

Rosenberg. Für die Gemeinschaftsschule Rosenberg findet am Dienstag, 4. April, zwischen 14 Uhr und 18 Uhr im Sekretariat/Rektorat die Anmeldung statt. Wer an dem Tag keine Zeit hat kann per Tel. (07967) 900070 einen Termin vereinbaren. weiter
  • 441 Leser
Kurz und bündig

Themen des Ortschaftsrates

Ellwangen-Schrezheim. Der Ortschaftsrat Schrezheim tagt am Montag, 3. April, um 17 Uhr im Bürgersaal der St.-Georg-Halle und berät über die Schwerpunkt-Themen für 2017. weiter
  • 273 Leser
Kurz und bündig

Verwaltungsgemeinschaft

Ellwangen. Der gemeinsame Ausschuss der vereinbarten Verwaltungsgemeinschaft Ellwangen kommt am Montag, 3. April, um 16.30 Uhr zur Sitzung im Rathaus Ellwangen zusammen. weiter
  • 417 Leser

Wegschilder restauriert

5500062c-fb3f-4afe-b9bd-eeddd83cdc45.jpg
Schulprojekt Zehn Schüler der Hermann-Merz-Schule aus Ilshofen haben einen historischen Wegweiser beim Zollhof in Rosenberg restauriert. Neben den geschichtlichen Gegebenheiten lernte die Projektgruppe unter der Leitung von Nobert Reinauer, Markus Joswski, Rudi Fischer und Ludwig Horn die weiter
  • 375 Leser

Wette verloren, Herzen gewonnen

Leserstammtisch Chefredakteur Damian Imöhl präsentierte in Dalkingen einer großen Leserschar seine Ideen für die Zukunft der Schwäbischen Post.
b74b9ccb-9c11-48cb-a5bf-b2bc3d279a7d.jpg

Rainau-Dalkingen

Es ist ein richtig schöner Abend in der „Linde“ in Dalkingen. Über 70 Leute, die Jugend ist da und die Senioren, der Bürgermeister, Gemeinderäte, 18 Vereine, in ihren Uniformen, Trikots, Hemden. Man sitzt beieinander, es wird diskutiert, weiter

Woiza

„Gestern noch auf hohen Rossen - heute durch die Brust geschossen.“

4725f977-4073-4425-bd10-ec464ce36e2c.jpg
Batsch, da lag er, der Woiza, hingestreckt zwar nicht von einer Kugel, sondern durch irgendwelche hundselediglichen Viren, aber trotzdem reichlich platt. Da hat’s diese Woche leider nicht für einen ausführlichen „Woiza“ am Samstag gelangt. Deshalb hat er in seinem Fotofundus nach einem schönen Bildle gesucht, und da findet sich weiter
  • 140 Leser
Nachruf

Leopold Wentz ist tot

9621b267-785b-4b39-9511-596d2d8b29fd.jpg
Ellwangen. Am vergangenen Sonntag ist im Alter von 90 Jahren Bürgermeister a.D. Leopold Wentz gestorben. Leopold Wentz ist in Baiersbronn geboren und dort aufgewachsen. Nach einer Verwaltungsausbildung wurde er im Dezember 1943 zum Kriegsdienst einberufen, der für ihn mit der Entlassung aus der weiter
  • 139 Leser

Lilia kann endlich wieder lachen

Wohnungssuche Die Ellwanger Baugenossenschaft hilft Lilia Angold, die vorige Woche mit einer Zeitungsannonce eine Wohnung für ihre Mutter suchte.
a43040ad-347c-446a-814d-b940633e4fc7.jpg

Ellwangen

Lilia Angold hat ein schweres Jahr hinter sich. Die Trauer um den verstorbenen Vater, die Sorge um die verzweifelte Mutter, die vergebliche Suche nach einer bezahlbaren Mietwohnung - die junge Frau war am Ende ihrer Kräfte. Sie schaltete eine rührende weiter

  • 365 Leser

Grünes Licht für neue Halle

Industrie Gemeinderat bringt Bebauungsplan für Bühler-Erweiterung voran.
Bopfingen. Das Entsorgungsunternehmen Bühler will an seinem Standort im Industriegebiet in Flochberg erweitern. Eine neue 20 mal 40 Meter große Halle soll östlich der bestehenden drei Hallen entstehen. Bühler will sich so das Geschäftsfeld mit Stahl- und Metallspänen sowie ölverschmutzten weiter
  • 293 Leser

Musikschulleiter fordern solidere finanzielle Basis

Mitgliederversammlung Landesverband der Musikschulen auf Schloss Kapfenburg.
tbr0000007176916_126378.jpg
Lauchheim. Rund 200 Musikschulleiter, kommunale Vertreter und Gäste aus Politik und Kultur begrüßte der Landesverband der Musikschulen Baden-Württembergs zu seiner Mitgliederversammlung in der Internationalen Musikschulakademie Schloss Kapfenburg. Einmal im Jahr treffen sich die Vertreter der 217 weiter
  • 190 Leser

Trubel in der Bopfinger Innenstadt

Veranstaltung Frühjahrsmarkt mit offenen Geschäften, Automeile und Kultur steigt am Sonntag, 2. April.
Bopfingen. Am 2. April steigt der Frühjahrsmarkt. Bereits am Samstag, 21 Uhr, führt Nachtwächter Winfried Mundt kostenlos durch die Altstadt. Treffpunkt ist der Neptunbrunnen.

Die „Kreativ 88“ eröffnet am Sonntag ihre neue Galerie am Marktplatz. Daneben stellt Oliver Sauter weiter

  • 287 Leser
Kurz und bündig

Anmeldung an der Schule

Lauchheim. Die Anmeldezeiten an der Deutschorden-Schule zum Besuch der weiterführenden Schule sind am Dienstag und Mittwoch, 4. und 5. April, jeweils von 7.30 bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr. Mitzubringen sind laut Mitteilung der Schule die Blätter 4 und 5 der Grundschulempfehlung, Geburtsurkunde oder Familienstammbuch sowie weiter
  • 255 Leser
Kurz und bündig

Auftakt zur Kapfenburgmesse

Lauchheim. Der Tennisclub Lauchheim präsentiert am Freitag, 5. Mai, auf dem Sportgelände neben der Alamannenhalle die Auftaktparty zur Kapfenburgmesse mit den beiden Live-Bands „Wild One“ und „I am korny“ sowie DJ Diabolo. Karten zu 7 Euro gibt es im Vorverkauf (AK 9 Euro) bei Limited Sports/VFR-Fan-Shop in Aalen und in weiter
  • 295 Leser
Kurz und bündig

Bunter Melodienstrauß

Westhausen. „Frühlingsgefühle und mehr“ verspricht das Konzert des Posaunenchors der evangelischen Kirchengemeinde Lauchheim-Westhausen am Samstag, 1. April, 19 Uhr. In der evangelischen Kreuzkirche in Westhausen erwartet die Besucher ein bunter Strauß alter und neuer, bekannter und unbekannter, weltlicher und weiter
  • 443 Leser
Kurz und bündig

Gemeindereise nach Prag

Neresheim. Die nächste Pilgerfahrt der Seelsorgeeinheit Neresheim führt vom 4. bis 9. September nach Prag. Nähere Informationen in den Pfarrbüros, Telefon (07326) 358, Anmeldungen unter kathpfarramt.neresheim@drs.de. weiter
  • 712 Leser

Im vergangenen Jahr einiges für Jungmusiker bewegt

Generalversammlung Musikverein Elchingen blickt auf ereignisreiche Zeit zurück. Nächste Aufführungen in Bälde.
Neresheim-Elchingen. Zur Generalversammlung des Musikvereins Elchingen begrüßte Vorsitzender Markus Rupp. Der Musikverein Elchingen kann auf ein ereignisreiches Jahr zurückblicken. Höhepunkte des Jahres 2016 waren das Weinfest mit Oldtimertreffen und dem Besuch der Musikkameraden aus weiter
  • 243 Leser
Kurz und bündig

Ostalb Mail – neuer Verkauf

Westhausen. Sandras Blumenatelier von Inhaberin Sandra Schmidt-Glöckner in der Böhlerstr. 1 in Westhausen ist eine unserer neuen Verkaufsstelle für Briefmarken der Ostalb Mail. Zu den Öffnungszeiten können dort Briefmarken für den nationalen Briefversand gekauft werden. Ein Standardbrief kostet bei Ostalb Mail zum Beispiel weiter
  • 484 Leser
Kurz und bündig

Schlossführungssaison startet

Lauchheim. Am 9. April startet die Führungssaison auf Schloss Kapfenburg. Die öffentlichen Führungen beginnen jeden Sonn- und Feiertag um 14.30 Uhr am unteren Torhaus. Gruppen, wie Schulklassen oder Vereine, können das Schloss das ganze Jahr über nach Voranmeldung besichtigen, Telefon (07363) 96 18 33. weiter
  • 246 Leser
Kurz und bündig

Unkraut oder Heilkraut?

Lauchheim. Welche Leckereien sich hinter pflegeleichten, aber meist unerwünschten Gartengästen verbergen, stellt Claudia Riefle am Dienstag, 4. April, um 19.30 Uhr im Rathaus Lauchheim, Sitzungssaal, vor. Der Eintritt ist frei. Mit Anmeldung bei der VHS Ostalb unter (07361) 813243-0, in Zusammenarbeit mit dem Obst- und weiter
  • 278 Leser
Kurz und bündig

Wanderung auf dem Härtsfeld

Lauchheim. Die Ortsgruppe Lauchheim des Schwäbischen Albvereins unternimmt am Sonntag, 2. April, eine „Frühjahrswanderung Wildpark Duttenstein und hinteres Härtsfeld“. Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften ist um 9 Uhr am ehemaligen Gasthaus Bären, Hauptstraße, in Lauchheim. Die Tageswanderung mit Einkehr endet gegen weiter
  • 299 Leser
Kurz und bündig

Keine Karten für Kultur & Wein

Essingen. Für den 1. Remstaler Weintreff „Kultur & Wein“ am Samstag, 1. April, um 18 Uhr in der Schloss-Scheune Essingen gibt es keine Karten mehr. Die Veranstalter weisen darauf hin, dass die Scheune nicht bestuhlt ist. weiter
  • 484 Leser
Kurz und bündig

Stammtisch-Chor im „Adler“

Essingen. Alle singbegeisterten Frauen und Männer, mit oder ohne Instrument, sind am Montag, 3. April, ab 19.30 Uhr beim Stammtisch-Chor des Liederkranzes Essingen im „Adler“ willkommen. Gesungen werden Weinlieder, Volkslieder, Schlager und Lomba-Liadla. Dazu gibt es ein Vesper und ein Viertele. weiter
  • 357 Leser
Kurz und bündig

Bayerisches Wochenende

Neresheim-Elchingen. Der Sportverein Elchingen bittet am 8. und 9. April zum Bayerischen Wochenende im Vereinsheim. Auftakt ist am Samstag um 11 Uhr mit dem Weißwurstfrühschoppen, ab 17 Uhr warme Küche. Am Sonntag wird ab 11 Uhr Mittagessen angeboten, ab 15 Uhr Kaffee und Kuchen und ab 18 Uhr warme Küche. weiter
  • 594 Leser
Kurz und bündig

Comedy mit Christoph Sonntag

Neresheim. Christoph Sonntag kommt auf Einladung des Handels- und Gewerbevereins am Sonntag, 30. April, um 19 Uhr in die Härtsfeld-Sport-Arena mit seinem Programm „#Bloß kein Trend verpennt!“. Ticketvorverkauf bei Fitzek, VR-Bank Aalen, Kreissparkasse Ostalb, Edeka-Markt Göres, Bäckerei Wörle in Ohmenheim und über die weiter
  • 764 Leser
Kurz und bündig

Glückliches Glas

Neresheim. Alkie Osterland zeigt von Donnerstag, 6. April, bis Sonntag, 30. April, ihre Werke in der Eingangshalle des Neresheimer Rathauses. Vernissage der Ausstellung „Glückliches Glas“ ist am Donnerstag, 6. April, um 19 Uhr. Die Einführung hält Dr. Manfred Saller, die Umrahmung übernimmt die Musikschule weiter
  • 1209 Leser
Kurz und bündig

Lesung in der Buchhandlung

Neresheim. Der österreichische Schriftsteller Bernhard Aichner ist am Mittwoch, 6. April, um 20 Uhr zu Gast in der Buchhandlung Scherer. Er liest aus „Totenrausch“, dem furiosen Finale seiner Totenfrau-Trilogie um die Innsbrucker Bestatterin Brünhilde Blum. Der Eintritt zu Lesung und Gespräch kostet 7 Euro. weiter
  • 431 Leser
Kurz und bündig

Mostbesen im Köpplegarten

Aalen-Ebnat. Die Werkstatt der alten Zimmerei im Köpplegarten in Ebnat öffnet am Donnerstag, 27. April, die Tür zum „Mostbesen“. Gekocht wird täglich frisch auf dem alten Holzherd, bei gutem Wetter können die Gäste im alten Obstgarten sitzen. Geöffnet ist der Mostbesen bis 21. Mai immer Do bis Sa 17 Uhr sowie an Sonn- und weiter
  • 622 Leser

SWR dreht auf dem Härtsfeld

Reisereportage Hochgelegene Schätze der Schwäbischen Alb für „Expedition in die Heimat“. Beginn: 7. April.
Härtsfeld. Das Härtsfeld, „eine Hochebene am östlichen Zipfel der Schwäbischen Alb“, wird zum Drehort für die Reisereportage des SWR-Fernsehens „Expedition in die Heimat“. SWR- Redakteurin Martina Treuter zeigt sich begeistert von der rauen Gegend mit dem herben Klima: weiter
  • 261 Leser

Brauchles neue Dylan-Werke auf Schloss Fachsenfeld

Ausstellung Der Ellwanger Künstler zeigt als Gast der Schloss-Stiftung 16 neue Radierungen.
30589f52-24b6-40d3-a469-dc2024843bfd.jpg
Aktueller kann eine Ausstellung wohl kaum sein. Während sich Bob Dylan wohl bereits auf dem Weg nach Schweden befindet, um seinen Nobelpreis in Empfang zu nehmen, ist man auf Schloss Fachsenfeld dabei, der Dylan-Ausstellung „Die Zeiten ändern sich“ vor ihrer Eröffnung am Mittwoch, 5. April, 19 Uhr, den letzten Schliff zu weiter
  • 218 Leser

Begleitung hüben wie drüben

Samariterstift Helga Schmid wird Leiterin des Maja-Fischer-Hospizes in Ebnat. Sie sagt, dass die Arbeit von zwei Seiten geleistet werden müsse.
5c08cc6d-730c-4ce5-afc9-1f5d15b38ded.jpg
Aalen-Ebnat. Helga Schmid wird die neue Leiterin des Maja-Fischer-Hospizes im Samariterstift Ebnat. „Das ist eine neue Herausforderung für mich“, sagt die 53-jährige. Für die Einrichtung von insgesamt acht stationären Hospizplätzen wird die Hausgemeinschaft Singereiche im weiter
  • 431 Leser
Kommentar Alexander Gässler

Präsidium zweiter Klasse

über die Korrektur der Polizeireform und die Folgen für Aalen
ccb0a981-f1a7-4cd3-b31a-f5d23a0ccd58.jpg
Das Polizeipräsidium bleibt in Aalen. Anlass zur Freude? Mitnichten. Denn der Sitz des Präsidiums stand nie zur Debatte. Es ging immer nur um den Neubau eines Führungs- und Lagezentrums. Doch der liegt bis heute auf Eis. Schlimmer noch: Es droht der denkbar schlechteste Fall – ein weiter
  • 174 Leser

Die Polizei als Altenstift?

Sicherheit Gewerkschafter schlagen Alarm: Hunderte Beamte stehen erneut vor einer ungewissen Zukunft. In Aalen droht mehr denn je die Überalterung.
88d26981-4b6a-4a95-961e-fe1d60abe686.jpg

Aalen

Mühsam ist das Aalener Polizeipräsidium zusammengewachsen. Die neue Struktur habe enorme Anstrengungen gekostet, sagt Manfred Ripberger. „Jetzt wird genau das, was am Laufen ist, wieder zerschlagen.“

Ripberger ist Kreisvorsitzender der weiter

Sportehrenbrief für Karl-Otto Reiter

Sportlerehrung Neresheims Bürgermeister Gerd Dannenmann zeichnet Athleten aus, deren Erfolge weit über die Stadtgrenzen hinaus auch bundesweit ausgestrahlt haben.
b7929d57-fe3c-4f49-a1ad-fb56f2cfd743.jpg

Neresheim

Dannenmanns Sonderlob galt den Vereinen, die sich im vielseitigen Ehrenamt engagierten. Nicht außen vor ließ er den akribischen Einsatz der Betreuer und Trainer. Erfreulich sei, dass es zahlreiche junge Athleten zu ehren gelte. Landes-, ja sogar bundesweit weiter

  • 318 Leser

Händler trotzen dem Internet

Gewerbeverein Mit vielen Veranstaltungen halten die Hüttlinger Händler und Geschäftsleute die Attraktivität der Gemeinde Hüttlingen hoch.
500f8099-93f6-430b-99ec-a02dd831579d.jpg

Hüttlingen

Wir trotzen der verstärkten Konkurrenz der Online-Anbieter im Internet, weil wir im Verbund stark sind und weil wir in Hüttlingen ein nahezu lückenloses Angebot haben“, meinte der Vorsitzende des Gewerbe- und Handelsvereins Hüttlingen, Rainer weiter

  • 281 Leser

Erste Anlage bei Hummelsweiler steht

Alternative Energie Vier Windräder entstehen westlich des Rosenberger Teilorts. Im Sommer sollen sie in Betrieb gehen. Weitere Anlagen sollen dort nicht gebaut werden.
7e611116-c60c-493d-bb59-4445a625e88b.jpg

Rosenberg-Hummelsweiler

In den vergangenen Tagen konnten die Rosenberger dabei zuschauen, wie die vier Türme der Anlagen im Windpark Hummelsweiler immer weiter in die Höhe wachsen. Nun steht die erste Windkraftanlage komplett mit Gondel und allen drei Rotorblättern weiter

  • 283 Leser

Der lange Weg zum neuen Einkaufszentrum

Ipf-Treff Erste Gespräche gab es 2007 – zehn Jahre später gelang der Durchbruch.
2d875341-2c64-4d55-ae5a-071a90ad693a.jpg
Bopfingen. Viele in Bopfingen freuen sich, dass die Stadt ein neues Einkaufszentrum erhält. Der Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung die Bebauungspläne, die nötig sind, um das Ipf-Treff-Areal neu zu ordnen, einstimmig auf den Weg gebracht.

Ein Kuriosum am Rande wusste dabei weiter

  • 422 Leser
Tagestipp

Ach du heilige Musik!

1d6187ad-6834-4a1c-8d70-3854d7fd0e94.jpg
Das Benefizkonzert geht zugunsten des Vereins „Zukunft für Nepal Ostwürttemberg “, um den Wiederaufbau nach dem verheerenden Monsun von 2015 zu unterstützen. Geboten werden barocke Werke, unter anderem von Pergolesi, Hasse und Mayr, mit Sandra Röddiger und Johanna Hänsel als Sopran und Alexandra Wiedner als erste Violine. weiter
  • 188 Leser

Großes Interesse am Kalvarienberg

Neubaugebiet 50 Baugrundstücke sollen im Osten von Lauchheim mit Blick zur Kapfenburg den ermittelten Bauflächenbedarf bis zum Jahr 2031 abdecken.
3bb3bd33-f6e4-4b22-a4f6-4bb047bce49c.jpg

Lauchheim

Bürgermeisterin Andrea Schnele freute sich bei der jüngsten Sitzung des Gemeinderats Lauchheim über ein „volles Haus“. Über 40 Bauwillige, vorwiegend jüngeren Alters, kamen in den Bürger- und Sitzungssaal des Rathauses, um sich aus erster Hand weiter

Bunt, begeisternd, Boogaloo

Theater Der Boulevard Ulmer Straße lädt zum fröhlichen Miteinander der Kulturen in der alten Versandhalle der GSA.
b850ccd7-1d5c-4b66-a7f4-93050e6457f5.jpg

Aalen

So also geht er, der GSA-Boogaloo. Laut, bunt und mit viel Spaß sowohl für die, die mitmachen als auch für die, die erst mal nur zuschauen. Lange tun sie das freilich nicht. Denn eigentlich werden die rund 130 Zuschauer schon von Anfang an mitgenommen von der weiter

Informationen kompakt zum Thema Wachkoma

Das Krankheitsbild wird auch „apallisches Syndrom“ genannt. Es ist immer Folge einer schweren Schädigung des Gehirns. Am häufigsten durch ein Schädel-Hirn-Trauma oder Sauerstoffmangel als Folge eines Kreislaufstillstandes. Weiterhin können Schlaganfall, Meningitis/Enzephalitis, weiter
  • 398 Leser

RP Stuttgart entscheidet über VAF-Plan

Gemeinderat Außer dem Naturschutz sehen die Träger öffentlicher Belange keine Einwände gegen VAF-Bauvorhaben.
4e1d97ad-fc3b-4736-afb5-1e6bd592cc68.jpg
Bopfingen. Die geplante Erweiterung der VAF und der damit nötige Eingriff ins Landschaftsschutzgebiet waren am Donnerstagabend Thema im Gemeinderat. Die Träger öffentlicher Belange haben ihre Stellungnahmen zum Bebauungsplan eingereicht. Resultat: Die meisten haben keine Bedenken weiter
  • 410 Leser

Die Kamera hält Gefühle fest

Fotoprojekt Fotograf Harald Habermann hat Patienten und Belegschaft der Bopfinger Wachkoma-Aktivpflege portraitiert. Nun werden die Fotos ausgestellt.
abbf059a-42ac-4462-985b-b040aa95db6e.jpg

Bopfingen

Man hätte nicht in seiner Haut stecken wollen in diesem Augenblick: Als Profifotograf einen Menschen portraitieren, der nichts dazu sagen, der sich nicht wehren kann. „Es war eine Hemmschwelle“, sagt der Wasseralfinger Fotograf Harald Habermann. weiter

  • 539 Leser

Veeh-Harfen vom Förderverein

e2323876-425d-4e6f-bbbd-ba9ae1eeaacb.jpg
Musikschule „Wir freuen uns über einen neuen Mosaikstein im Angebot unserer Musikschule und danken den Freunden und Förderern für die noble Spende“, sagte der Leiter der Essinger Musikschule, Richard Vogelmann. Beate Schumacher, Vorsitzende der Freunde und Förderer der Musikschule, weiter
  • 766 Leser

Liederkranz wird 175

Hauptversammlung Im Jahr 2018 feiert der Verein sein 175-jähriges Bestehen. Zweiter Vorsitz bleibt unbesetzt.
afc030c2-f6c3-4bfb-ae8f-f81b24ba747c.jpg

Essingen

Mitgliederversammlung des Liederkranzes Essingen: Der Vorsitzende Jens Genkinger begrüßte Mitglieder und Gäste und lobte das Engagement von allen Mitgliedern im Chor und bei Festen. Genkinger: „Man bekommt positives Feedback auch von anderen weiter

  • 299 Leser

Buddeln nach römischem Erbe

Archäologie In der Erde neben der Stuttgarter Straße schlummern Relikte der einstigen bürgerlichen Siedlung, die sich um das römische Reiterkastell zog.
325dad0c-0d66-4470-8c23-db2a02ab38ef.jpg

Aalen

Der provisorische Parkplatz an der Stuttgarter Straße ist umgepflügt. Gegenüber des Hotels Antik zieht sich ein eineinhalb Meter tiefer Graben durch die ehemalige Schotterfläche, ein Bagger hat mehrere Erdhügel aufgehäuft.

Allerdings handelt es sich noch weiter

  • 639 Leser

Seeräuber am Schubart-Gymnasium

Theater Sechstklässler begeistern mit der Komödie „Uncle Bill’s Will” in der Aula.
d2eeab17-6300-4615-95d0-cf13c97c7b88.jpg
Aalen. Die 6. Klassen des Schubart-Gymnasiums haben ihr Publikum in der überfüllten Aula mit der Seeräuber-Komödie „Uncle Bill’s Will” und packenden Songs begeistert.

Alles begann mit einem hinreißend gespielten Geschwisterpaar, Kate und Jack, die sich als schwarze weiter

  • 466 Leser

Abele neuer Vorsitzender

Parteien Neuwahlen bei der Hauptversammlung der CDU Wasseralfingen.
tbr0000007176734_126367.jpg
Aalen-Wasseralfingen. Armin Abele ist neuer Vorsitzender der CDU in Wasseralfingen. In der Hauptversammlung des Ortsverbands im Gasthaus Erzgrube wurde er an die Spitze gewählt und beerbet damit Nikolaus Albrecht. Armin Abele – Inhaber von MusikA. – sitzt seit der Kommunalwahl 2014 weiter
  • 214 Leser

Drohung nach Internet-Abzocke

Aalen. Ein 56-jähriger Aalener hatte sich im vergangenen Sommer eine Reiseroute im Internet berechnen lassen. Auf der von ihm aufgerufenen Seite wurde er laut Polizei nicht auf eventuell anfallende Kosten hingewiesen.

Anfang dieses Jahres nun bekam der Mann ein Einschreiben mit einer weiter

  • 381 Leser

Ostern mit WhatsApp

Karwoche Die Katholische Kirche Aalen bietet klare, schöne und berührende Impulse in der Zeit von Palmsonntag bis Ostern über den Nachrichtendienst WhatsApp.
1c4cd0f4-0757-45d4-8984-ba2ff168c264.jpg

Aalen

Den Glauben familiengerecht in die Lebenswirklichkeiten der Menschen bringen. Das will die Katholische Kirche in Aalen mit einer ganz besonderen Aktion. Per WhatsApp werden diejenigen, die sich anmelden, von Palmsonntag bis Ostern jeden Morgen zwei Nachrichten weiter

  • 464 Leser

Schulen und Sozialarbeit: Zoff im Rat

Bildung Gemeinderat beschließt neue Konzeption. Grüne fordern mehr Engagement von der Stadt.
Aalen. Der Aalener Gemeinderat hat eine Konzeption zur Schulsozialarbeit verabschiedet. Außerdem soll die Schulsozialarbeit an der Karl-Kessler-Schule im Umfang von 150 Prozent und an der Hermann-Hesse-Schule im Umfang von 50 Prozent weitergeführt werden. Die Stadt wird beim Landkreis und beim weiter

Stiftung in Geldnöten

Finanzen Stadt verdoppelt Zuschuss für Kulturarbeit in Fachsenfeld.
Aalen. Die Stadt Aalen kommt einer Bitte der Stiftung Schloss Fachsenfeld entgegen und erhöht den jährlichen Zuschuss von 10 000 auf 20 000 Euro. Das hat der Gemeinderat am Donnerstag beschlossen. Hintergrund: Durch die andauernde Niedrigzinsphase verschlechtern sich die Erträge der weiter
  • 657 Leser

+++Der Ostalb-Morgen+++

Live-Ticker mit Wetter, Verkehr und allen wichtigen Infos zum Start in den Tag
1490933466_phpGY8C7s.jpg
8.55 Uhr: Unfallaufnahme auf der A7 zwischen den Anschlussstellen Aalen/Oberkochen und Heidenheim in Richtung Ulm. Deshalb stockt der Verkehr auf zwei Kilometern Länge.

8.48 Uhr: Unbekannte erpressen und bedrohen einen Aalener, nachdem der im Internet wegen einer Reise recherchiert hatte.

8.38 Uhr: Ein Unbekannter zersticht weiter

  • 2986 Leser

Auto im Vorbeifahren gestreift

1490943654_phpQPPjeZ.jpg
Täferrot. Auf der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Täferrot und Brainkofen streiften sich am Donnerstagmittag der Seat einer 79-Jährigen und der Audi einer 33-Jährigen. Hierbei entstand laut Polizei gegen 12 Uhr ein Sachschaden von rund 700 Euro. weiter
  • 1106 Leser

56-Jähriger nach Abo-Falle massiv bedroht

Recherche im Internet hatte Konsequenzen
1490942761_php2Ngegg.jpg
Ein Aalener ist von Unbekannten erpresst und massiv bedroht worden: Er hat angeblich beim Planen einer Reise im Internet ein Abo abgeschlossen, das er nun zahlen sollte. Die vermeintliche Firma stellte ihm teure Konsequenzen in Aussicht. weiter
  • 8677 Leser

13-Jährigen angefahren und geflüchtet

Polizei ermittelt Fahrerin, sucht aber weitere Zeugen
1490941613_phpjXVnpJ.jpg
Bereits am Mittwochnachmittag, gegen 14.15 Uhr, wurde am Fußgängerüberweg bei der Remsgalerie ein 13-jähriger Junge von einem grauen Porsche 911 Cabrio angefahren und verletzt. Die Unfallverursacherin flüchtete von der Unfallstelle, ohne sich um den Jungen zu kümmern. weiter
  • 10043 Leser

Fast 8 Millionen Euro aus der Städtebauförderung

Der Ostalbkreis profitiert mit 13 Projekten
1490939765_phpu7jrqE.jpg
Das Wirtschaftsministerium hat frische Zahlen für die Städtebauförderung bekanntgegeben: Im Ostalbkreis werden 13 Projekte gefördert. 7,987 Millionen Euro fließen auf die Ostalb. weiter
  • 175 Leser

Mehr Teenager gehen zum Gesundheits-Check

Jugendliche im Ostalbkreis nehmen ihre Gesundheitsvorsorge ernster als im Bundesdurchschnitt
1490938059_phpXnJ5Qz.jpg
Die Jugendlichen im Ostalbkreis nehmen ihre Gesundheitsvorsorge ernst: 50,8 Prozent gehen zur J1-Jugenduntersuchung, die für sie von den gesetzlichen Krankenkassen zwischen dem 12. und 15. Geburtstag übernommen wird. weiter
  • 1024 Leser

Wie kam es zu dem tödlichen Unfall?

Staatsanwaltschaft ordnet Gutachten an
1490934522_php847Yk5.jpg
Ein Sachverständiger soll nun den genauen Hergang des tödlichen Motorrad-Unfalls vom Donnerstagabend zwischen Lauchheim und Lippach klären. Der 26 Jahre alte Zweiradfahrer wurde dabei tödlich verletzt. Die Staatsanwaltschaft hat ein Gutachten angeordnet weiter
  • 1029 Leser

Regionalsport (12)

Uwe Koblizek löst Peter Seidel ab

Leichtathletik, Kreis Ostalb
1490993697_phpQkluYh.jpg
Der Leichtathletik-Kreis Ostalb hat einen neuen Vorsitzenden: Uwe Koblizek. Beim Kreistag im Aalener MTV-Heim wurde Peter Seidel nach dreizehnjähriger Tätigkeit als erster Vorsitzender verabschiedet und zum Ehrenvorsitzenden ernannt. weiter
  • 193 Leser

Zahl des Tages

1
Euro bezahlt der FC Heidenheim für den Kauf der Voith-Arena samt umliegender Sportplätze. weiter
  • 298 Leser

Reitsport Lehrgang mit Uta Gräf

Am 18. und 19. April kommt Uta Gräf nach Röhlingen. Sie hält einen zweitägigen Lehrgang und am 18. April um 19.30 Uhr einen Vortrag. Die Dressurreiterin, Ausbilderin und Trainerin konnte für einen zweitägigen Lehrgang für die Reiter des Reit- und Fahrvereins Röhlingen gewonnen werden. Der Eintritt beträgt 5€ für Erwachsene, ermäßigt weiter
  • 282 Leser

Aikido-DAN-Prüfungen beim PSV

613d2448-b46a-4907-a914-cb31b9a17344.jpg
Aikido Im Dojo des PSV-Aalen DAN-Prüfungen statt. Angereist aus ganz Süddeutschland zeigten die Prüflinge Aikidotechniken für den 1. bis zum 4. Dan. Die Prüfer Karl Köppel (8. Dan), Barbara Öttinger (6. Dan) und Wolfgang Schwatke (6. Dan) konnten allen Teilnehmern zum Bestehen gratulieren. weiter
  • 310 Leser

Mit neuem Präsident ganz unten wieder anfangen

Ringen Ex-Bundesligist KSV Aalen wählt eine neue Führung: Ralf Luschnig löst Helmut Klingl ab.
234f293f-c1da-4b41-862f-3a59678e9dec.jpg
Seinen Status als Bundesliga-Klub hat der KSV Aalen nach 46 Jahren Erstligazugehörigkeit aufgegeben – dafür hat der Ringerverein nun bei der Zahl der Führungskräfte deutlich zugelegt. Nach Jahren ohne Vizepräsident und Hauptkassierer ist am Freitagabend bei der Mitgliederversammlung wieder ein kompletter Vorstand gewählt worden. weiter
  • 354 Leser

Konzentration statt Krimi

Basketball, 2.Bundesliga Letztes Hauptrundenspiel der Crailsheimer Merlins.
Der letzte Spieltag der regulären Saison in der 2. Basketball-Bundesliga führt die Crailsheim Merlins zu den HEBEISEN WHITE WINGS Hanau (Sa, 01.04.17, 19:30 Uhr). Die Zauberer wollen nach dem Krimi gegen die Hamburg Towers wieder konzentrierter zu Werke gehen.

Schmerzliche Erinnerungen haben die Merlins an das Hinspiel gegen die Hessen. weiter

  • 116 Leser
Sport in Kürze

Platz 4 für Jagstzeller Schüler

Schulfußball. Mit einem hervorragenden vierten Platz bei den Kreismeisterschaften im Schulfußball zeigten die Grundschüler aus Jagstzell streckenweise sehr guten Fußball. Die ersten beiden Spiele gewannen die Jagstzeller klar mit 2:0 und 3:0. Im dritten Spiel gab es gegen den späteren Finalteilnehmer Mutlangen eine 0:1 weiter
  • 133 Leser

Siege gegen Möhringen

Basketball, Jugend Der TSV Essingen bei der U12 und bei den Herren.
In der Essinger Schönbrunnhalle war es mal wieder soweit. Der TSV hatte sowohl in der Jugend der U12 und bei den Herren den SpVgg aus Möhringen zu Gast. Die Herren des TSV wollten es den Basketball Kids nachmachen und auch einen Sieg erspielen. Die Spieler aus Möhringen sind für ihr Aufbauspiel bekannt, dadurch war das Spiel bis zum Schluss auf weiter
  • 146 Leser

FC Heidenheim kauft sich sein Stadion

Fußball Der Heidenheimer Gemeinderat überlässt dem Zweitligisten die Voith-Arena samt Trainingsplätze für 1 Euro.
Für den symbolischen Preis von einem Euro wird der FC Heidenheim die Voith-Arena auf dem Heidenheimer Schlossberg kaufen. Der Gemeinderat der Stadt unterm Hellenstein machte dafür am späten Donnerstagabend den Weg frei. Damit kann der Fußball-Zweitligist zukünftig das Stadion selbst voll und ganz zu Vermarktungszwecken nutzen. Der Verein sieht weiter
  • 238 Leser

Das Nichtstun gehört zum Training

Lauf geht’s! Was es bedeutet, in der Fettverbrennung zu laufen – wie wichtig die Kilometerleistung ist – und weitere Ratschläge zum Training erhielten die 400 Teilnehmer in der Festhalle Unterkochen.
fd75ecda-456a-44da-8031-98807537c142.jpg
Praktische Tipps rund ums Training, zugeschnitten auf die Lauf-geht’s!-Teilnehmer – das gab’s am Donnerstagabend in der Festhalle Unterkochen. Vorgetragen von Hauptredner Wolfgang Grandjean, SDZ-Marketingleiter und Co-Autor des Buchs „Lauf Dich Gesund“, und von Patrick weiter
  • 409 Leser

Im Kampfspiel: Techniker oder Krieger?

Fußball, 3. Liga Trainer Peter Vollmann vom VfR Aalen denkt in Lotte über einen Wechsel nach: Kommt Mika Ojala für Thorsten Schulz?
6c721a84-4c16-463f-8110-cc880b9ac85a.jpg
Peter Vollmann weiß, was an diesem Samstag (Anpfiff im Frimo-Stadion: 14 Uhr) auf seine Mannschaft zukommt. „Das wird eine Schlacht“, sagt der Trainer des VfR Aalen vor dem Spiel bei den Sportfreunden Lotte.

Nein, eine „Kloppertruppe“ sei der Aufsteiger nicht. Aber: weiter

  • 237 Leser

KSV Aalen Klingl: „Noch niemand bereit“

„Wahl des Präsidiums“ steht als Punkt 10 auf der Tagesordnung der Mitgliederversammlung des KSV Aalen, die an diesem Freitagabend stattfindet (18.30 Uhr, Zanderhalle). Gewählt werden müssten unter anderem ein Präsident, Vizepräsident, Hauptkassierer. Die Kandidatensuche im Vorfeld ist ohne Ergebnis verlaufen, so Präsident Helmut weiter
  • 348 Leser

Überregional (33)

„Der Angriff trifft nicht nur mich“

Die Abgeordnete Michelle Müntefering sieht die deutsch-türkische Parlamentariergruppe im Visier des Geheimdienstes.
399759810_741c604a9e.irswpprod_6gk.jpg
Die SPD-Politikerin Michelle Müntefering erfuhr am Montag, dass ihr Name auf einer Liste des türkischen Geheimdienstes MIT steht. Wer hat Sie wann und wie informiert, dass Sie auf der Liste stehen? Michelle Müntefering: Montagnachmittag hat das BKA mich unterrichtet, dass es eine Liste der Türkei gebe, auf der auch mein Name auftaucht. Dass es weiter
  • 196 Leser

„Es wird kein iPhone auf Rädern geben“

Das Friedrichshafener Traditionsunternehmen stellt sich auf den Wandel der Mobilität ein. Dazu nutzt es unter anderem Partnerschaften.
399760768_edd8d900bc.irswpprod_6go.jpg
Ob Brexit, die Entwicklungen in der Türkei oder US-Präsident Donald Trumps Kurs des Protektionismus – der drittgrößte Autozulieferer Deutschlands, ZF in Friedrichshafen, sieht all diese Tendenzen der Abschottung mit Sorge. Dennoch erwartet Vorstandschef Stefan Sommer für das laufende Jahr weiteres Wachstum. In Nordamerika beispielsweise weiter
  • 442 Leser

„Und es hat Blitz gemacht“

Auf einer Erfindermesse in Genf treffen sich die, die Träume verwirklichen und versilbern wollen.
Otto Wojciech ist genau das, was man sich unter einem richtigen Erfinder vorstellt. Erst stellt der Lkw-Fahrer fest, dass seine Tochter auf der Toilette nach dem großen Geschäft Berge von Papier benutzt, aus Angst, sich die Hand schmutzig zu machen. Darüber sinniert er auf seinen langen Fahrten nach, und als er eines Tages in einer Raststätte einen weiter
  • 200 Leser

Abgebrannt, doch guten Mutes

Das Herz und Hirn der schwäbischen Sprachforschung ist trotz der Vernichtung der Arbeitsräume in Tübingen noch voll funktionsfähig.
399704412_51d4cc7b8e.irswpprod_6gj.jpg
Die Bücherregale sind leer, die Schreibtische im Fünfeckturm auf Schloss Hohentübingen sehr übersichtlich – ein ungewohntes Bild für eine wissenschaftliche Wirkungsstätte. Hier hat die Tübinger Arbeitsstelle Sprache in Südwestdeutschland Zuflucht gefunden, nachdem sie durch den Brand ihres Domizils in der Biesingerstraße 26 heimatlos geworden weiter
  • 209 Leser

Allianz gegen den illegalen Handel

Das kulturelle Erbe ist weltweit gefährdet. Die G7-Staaten beraten in Florenz, wie sie gegensteuern können.
Angesichts bewaffneter Konflikte und der Zerstörung von Kulturgütern durch Terroristen sind erstmals die G7-Kulturminister zu einer Konferenz zusammengekommen. Das Treffen in Florenz findet auf Initiative Italiens statt. Der italienische Ressortchef Dario Franceschini will mit seinen Kollegen aus Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Japan, weiter
  • 170 Leser

Auf dem Weg zur vaterländischen Witzfigur

Die Antikorruptionsproteste am Wochenende haben vor allem Premier Medwedew getroffen. In Moskau wird über Nachfolger spekuliert.
399759662_be5abf063c.irswpprod_6af.jpg
Dmitri Medwedew nahm die Protestkundgebungen offenbar nicht ernst. Auf die Frage eines Instagram-Nutzers, wie er den Sonntag verbracht habe, antwortete der russische Premierminister: „Nicht schlecht, ich bin Ski gefahren.“ Aber in Russland lacht kaum noch jemand über Medwedews Scherze. Er läuft Gefahr zur vaterländischen Witzfigur weiter
  • 204 Leser
Kommentar Gunther Hartwig zum Koalitionsausschuss

Bedingt konsensfähig

399811054_7fdfe0d43e.irswpprod_4j0.jpg
Allmählich biegt die Bundesregierung auf die Zielgerade der Wahlperiode ein, und deshalb ist es kein Wunder, dass Union und SPD nur noch bedingt kompromissbereit sind. Auf der Tagesordnung der vielleicht schon letzten Sitzung des Koalitionsausschusses vor der Wahl im Herbst standen zwei Dutzend Projekte, aber bloß eine Handvoll davon wurde im weiter
  • 169 Leser

Bosnien, das Land am Abgrund

Die Nachfolgestaaten des ehemaligen Jugoslawien sind angesichts anderer Konfliktherde weitgehend von der politischen Agenda verschwunden. Doch es gibt nach wie vor Krisen. Für Bosnien-Herzegowina geht es um die Existenz.
399749182_f2ddde0139.irswpprod_6gq.jpg
Das ist ja so idiotisch!“, sagt Adisa Basic am Telefon. Die Schriftstellerin, Jahrgang 1979, aus Sarajevo ist eigentlich keine, die unüberlegt spricht. Als sie aber von der Witwe erzählt, die ihren Mann in Srebrenica verloren hat und die Basic am Vortag im Radio gehört hat, bricht es doch aus ihr heraus. „Gott weiß, was diese Frau weiter
  • 215 Leser
Kommentar Martin Hofmann zur AfD

Ein Vabanque-Spiel

399804464_9a7443f11c.irswpprod_4j0.jpg
Gezwiebelt wird Frauke Petry. Schon länger hat sich eine Front gegen sie im Bundesvorstand gebildet. Aber auch in ihrem Landesverband Sachsen hatte sie große Mühe, den Platz eins auf der Landesliste zur Bundestagswahl zu erklimmen. Der rüde Ton, den die Rechtspopulisten immer wieder gegenüber dem politischen Gegner anschlagen, macht vor den eigenen weiter
  • 202 Leser

Einfachere Kredite für junge und alte Häuslebauer

Unklarheiten einer EU-Richtlinie zur Immobilien-Finanzierung werden beseitigt.
„Eine gute Entscheidung für Häuslebauer und alle, die ihr Eigenheim sanieren wollen“, kommentierte die baden-württembergische Finanzministerin Edith Sitzmann (Grüne) die Nachbesserung der Spielregeln für die Vergabe von Immobilienkrediten. Die bisherigen überzogenen Regeln hätten es vor allem jungen Familien, älteren Menschen und weiter
  • 529 Leser

Frauke Petry denkt laut über Alternativen zur Politik nach

Erwägt die Parteichefin einen Rückzug oder warnt sie ihre Gegner nur vor weiteren Auseinandersetzungen? Ein Interview löst jedenfalls Spekulationen über ihre Zukunft aus.
399802146_e5206c7277.irswpprod_6cg.jpg
AfD-Chefin Frauke Petry hat mit einem Interview Spekulationen über einen Rückzug aus der Politik ausgelöst. „Weder die Politik noch die AfD sind für mich alternativlos“, sagte die Parteivorsitzende, die im Frühsommer ihr fünftes Kind erwartet, dem Berliner „Tagesspiegel“. Es sei sinnvoll, das eigene Leben von Zeit zu Zeit zu weiter
  • 186 Leser

Freie Fahrt für den „Fußballgott“

Ganz Chicago hofft, von Weltmeister Schweinsteiger inspiriert zu werden.
399741194_55b7c60305.irswpprod_6g9.jpg
Da war selbst Bastian Schweinsteiger einen Moment sprachlos. Der 32-Jährige blickte ungläubig Trainer Veljko Paunovic und Manager Nelson Rodriguez an, als ein Journalist doch tatsächlich fragte, ob er mit Chicago Fire an den Gewinn der Weltmeisterschaft glaube. „Wir als Klub spielen gar nicht bei der Weltmeisterschaft mit“, sagte weiter
  • 296 Leser

Gutachten auf dem Prüfstand

Sind die Beurteilungen unzureichend, auf deren Basis mehr als 100 Windräder im Land genehmigt wurden? Das wollen Umweltverbände herausfinden.
399744704_725fa2b6b9.irswpprod_6go.jpg
Der Rotmilan, eine geschützte Greifvogelart, brütet in der Nähe eines Windrads in Braunsbach im Kreis Schwäbisch Hall – zu nahe, hat das Verwaltungsgericht Stuttgart nun entschieden. Ein „signifikant erhöhtes Tötungsrisiko“ durch den Betrieb der Anlage könne nicht ausgeschlossen werden, heißt es vom Gericht. Die Windenergieanlage weiter

Heiß auf den Hit

Schon im Playoff-Halbfinale treffen die Stuttgarterinnen auf Angstgegner Dresden. Doch der einstige Dominator ist inzwischen schlagbar.
399817304_1103c7a075.irswpprod_68q.jpg
Nein, das ist kein Aprilscherz: Am Samstag kämpft Stuttgart in der 1. Bundesliga gegen Dresden darum, einen wichtigen Schritt in Richtung Meisterschaft zu machen. Nur sprechen wir eben nicht vom Männer-Fußball, wo der VfB an diesem Wochenende tatsächlich Dynamo empfängt, sondern eben vom Damen-Volleyball, wo es der MTV Stuttgart um 19.30 Uhr im weiter
  • 279 Leser

Kanada eröffnet die Jagd

5000 erwachsene Sattelrobben dürfen getötet werden. Europa verbietet den Handel mit den Produkten.
399791626_091d3763a2.irswpprod_6gj.jpg
Die kanadische Regierung hat die Robbenjagd vor der Küste Neufundlands eröffnet. Während der bis nächsten Freitag dauernden Jagd dürfen bis zu 5000 ausgewachsene Sattelrobben getötet werden. Mützenrobben dürften nicht gejagt werden. Tierschützer protestieren. Traditionell ist die Jagd bis Mitte April untersagt, weil Muttertiere in dieser Zeit noch weiter
  • 208 Leser
Kommentar Karen Emler zur Strategie von ZF

Konkurrenz im Nacken

399681500_cc569a3d6d.irswpprod_4jo.jpg
Tradition und Wandel – zwischen diesen Polen bewegt sich ZF. Der Zulieferer setzt alles daran, um im Zeitalter der Welt 4.0, der Digitalisierung und Antriebselektrifizierung nicht den Anschluss zu verlieren. Diese Gefahr besteht durchaus, weil kleinere Firmen naturgemäß schneller reagieren, Ideen ausprobieren und verwerfen können. weiter
  • 426 Leser

Lachenmann schreibt Werk zum Jubiläum

Das Stuttgarter Staatsorchester feiert in der nächsten Saison sein 425-jähriges Bestehen – auch mit Uraufführungen.
399730596_baf0844e59.irswpprod_6gq.jpg
In gleich zweierlei Hinsicht wird die Spielzeit 2017/18 für das Staatsorchester Stuttgart eine besondere sein: Es ist es die Abschiedssaison von Sylvain Cambreling als Generalmusikdirektor, und der Klangkörper feiert sein 425-jähriges Bestehen. Zwar stehen die drei Konzertreihen – Sinfoniekonzerte, Kammerkonzerte und Liedkonzerte – weiter
  • 219 Leser

Mafia-Bluttaten als Attraktion

Ein sizilianisches Reisebüro bietet Touristenführungen an Tatorte in Trapani an. Der Bürgermeister und die Schwester eines Ermordeten protestieren.
399790604_9e7d6ce095.irswpprod_6cf.jpg
Der Streit um die Frage, wie die Mafia am effektivsten bekämpft werden kann, ist so alt wie das organisierte Verbrechen auf Sizilien selbst. Das Reisebüro Easy Trapani wollte das Interesse vor allem ausländischer Touristen an den Clans und ihrer blutigen Geschichte nutzen, um die Mafia durch Information zu bekämpfen. So zumindest erklärt Gianni weiter
  • 208 Leser

Milliarden für die Aktionäre

Deutsche Unternehmen schütten 46 Milliarden Euro aus.
46,3 Mrd. EUR und damit knapp 4 Mrd. EUR mehr als im Vorjahr schütten die 640 an der Börse notierten deutsche Aktiengesellschaften in diesem Jahr an ihre Aktionäre, allein bei den 160 größten sind es 43,4 Mrd. EUR. Für Marc Tüngler von der Anlegerschutzvereinigung DSW ist das trotzdem nur bedingt ein Grund zur Freude: „Der warme Geldregen weiter
  • 392 Leser

Mutter und Kinder aus Kanal gerettet

Ein Ostfriese taucht in ein verunglücktes Auto und befreit eine Siebenjährige aus ihrem Sicherheitsgurt.
In einer dramatischen Aktion hat ein 49-jähriger Mann ein siebenjähriges Mädchen aus einem Auto gerettet, das in einen Kanal gestürzt und auf dem Dach liegengeblieben war. Er tauchte in den Wagen und schnitt das Kind aus seinem Sicherheitsgurt. Der Wagen lief kurz darauf voll Wasser. Der Wagen hatte sich in Diele, einem Ortsteil von Weener in weiter
  • 230 Leser

Nagelsmann steht ständig im Fokus

Vor der morgigen Partie gegen Hertha BSC dreht sich alles um den Cheftrainer der Kraichgauer.
Borussia Dortmund ist im Gespräch, Bayern München sowieso – doch für Joachim Löw ist TSG Hoffenheims Coach Julian Nagelsmann zu noch viel Höherem berufen. „Vielleicht wird er eines Tages ja Bundestrainer“, sagte Löw. Dabei ist Nagelsmann gerade einmal ein gutes Jahr im Profigeschäft. Im Eiltempo formte der 29-Jährige aus dem weiter
  • 266 Leser

Neuer Vertrag für Özil?

Arsenal-Coach Wenger meint, dass der Mittelfeldspieler bleibt.
Arsenal-Trainer Arsène Wenger glaubt, dass der deutsche Nationalspieler Mesut Özil auch in Zukunft für die Gunners spielen wird, und dass auch der Chilene Alexis Sanchez beim FC Arsenal bleibt. Das sagte Wenger vor dem Premier-League-Match gegen Manchester City. Die Verträge der beiden Arsenal-Stammkräfte laufen noch bis Juni 2018. Die Gespräche weiter
  • 279 Leser

Nächste Schlappe für die Nummer eins

Angelique Kerber übt sich nach dem Aus im Viertelfinale von Miami gegen Venus Williams in Selbstkritik.
399716672_cb0968d001.irswpprod_6gb.jpg
Angelique Kerber winkte noch einmal kurz ins Publikum – dann verließ die geschlagene Kielerin mit hängendem Kopf den Centre Court im Crandon Park von Miami. Es war vielleicht ganz gut, dass die enttäuschte Kerber nicht mehr mitbekam, mit welchen Worten Venus Williams, die Nummer elf der Weltrangliste, ihren 7:5, 6:3-Sieg im Viertelfinale des weiter
  • 257 Leser
Land am Rand

Ode an den Wagenheber

Märzenbecher? Schneeglöckchen? Marienkäfer? Amsel, Drossel, Fink und Star? Das Nasejucken wegen Haselpollen? Vergessen Sie's. Die sichersten Frühlingsboten sind immer noch Wagenheber und Drehmomentschlüssel. Die stecken in diesen Tagen wieder ihre stählernen Köpfe aus den Kellerregalen und springen Autofahrern beim Reifenwechsel zur Seite. weiter

Prinz Charles gibt sich die Ehre

Der britische Thronfolger ist wieder einmal auf Europa-Tour. Erste Station seiner Reise war Rumänien.
399791756_8edcda1e28.irswpprod_6fc.jpg
Rumänien hat dem britischen Thronfolger Prinz Charles (68) mit dem Großkreuz des rumänischen Verdienstordens für seine Verdienste um die Werbung für das Land gedankt. Staatspräsident Klaus Iohannis überreichte ihm die höchste Auszeichnung des Staates zum Auftakt eines dreitägigen offiziellen Besuchs. Charles unternimmt eine einwöchige Europareise, weiter
  • 207 Leser

Ronaldos hässlicher Zwilling

399783956_d6171d4e45.irswpprod_6go.jpg
Cristiano Ronaldo ist Häme gewöhnt. Seine Frisur, seine Muskeln, sein selbstgefälliges Auftreten – kaum etwas, worüber Neider und Gegner des portugiesischen Weltfußballers noch nicht gespottet hätten. Doch jetzt gibt es tatsächlich Grund zum Hohn. Und dabei geht es gar nicht direkt um Ronaldo – sondern um eine Büste des weiter
  • 232 Leser

Schluss mit Ferienwohnung

Palma de Mallorcas nächster Bürgermeister kündigt an, mit Strafen gegen Urlauber-Appartements vorzugehen, weil alle illegal seien.
399791484_d04f4534c5.irswpprod_6gs.jpg
Noch ist Antoni Noguera der Baudezernent von Palma de Mallorca, in wenigen Monaten wird er Bürgermeisters sein. Um aller Welt zu zeigen, wie sehr ihm die Probleme seiner Stadt am Herzen liegen, hat er am Mittwoch ein bemerkenswertes Versprechen getan: Er will mit den illegalen Ferienwohnungen in der 400 000- Einwohner-Stadt aufräumen. Das weiter
  • 227 Leser

Schwarz-Rot schaltet in den Wahlkampfmodus

Die Partei- und Fraktionschefs erzielen in Berlin nur noch kleine Einigungen. Die übrigen Themen bieten Munition für Auseinandersetzungen.
Nach über sechs Stunden gingen die Spitzen der Koalition auseinander und präsentierten ein gemischtes Verhandlungsergebnis. Zwar einigten sich Union und SPD in ein paar bislang offenen Fragen, andere Projekte dagegen werden bis zum Ende der Wahlperiode nicht mehr in Angriff genommen. Während CDU/CSU-Fraktionschef Volker Kauder von einem weiter
  • 161 Leser
Leitartikel Tanja Wolter zum Thema Lohngerechtigkeit

Selbstbewusst fordern

399798570_23c7d11113.irswpprod_4jz.jpg
Nun also doch. Nach langem Gezerre kann SPD-Familienministerin Schwesig einen Haken an ihr Entgelt-Transparenz-Gesetz für mehr Lohngerechtigkeit machen. Der Widerstand aus der Union verebbte, die Koalition gab grünes Licht. Wer will auch schon in Wahlkampfzeiten das Signal aussenden, Frauen mehr Gleichberechtigung in der Arbeitswelt zu verwehren? weiter
  • 199 Leser

Steuerfreie Hilfe im Haushalt

Vier von fünf Haushaltshilfen arbeiten am Fiskus vorbei. Private und Politiker machen dabei mit.
399509858_b0f75e38ec.irswpprod_6go.jpg
Der Großteil der Haushaltshilfen in Deutschland arbeitet schwarz. Nach Berechnungen des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) in Köln sind schätzungsweise zwischen 75 und 83 Prozent der im Haushalt beschäftigten Helfer nicht angemeldet. „Wir erleben häufig eine Art Doppelmoral“, sagt IW-Experte Dominik Enste. „Die Bürger weiter
  • 407 Leser

Todesfahrt im Kirchenbus

13 Menschen sterben in Texas bei einem Frontalzusammenstoß.
Der Zusammenstoß eines Kleinbusses mit einem Pick-Up in Texas hat 13 Todesopfer gefordert. Der Bus gehörte einer Kirchengemeinde. Der Unfall ist auf einem Highway in der Nähe eines Naturparks im Südwesten des US-Bundesstaates passiert, etwa 135 Kilometer von San Antonio entfernt. Der Kleinbus und der Pick-up-Truck waren frontal zusammengestoßen. weiter
  • 201 Leser

Verpfeifen oder bezahlen

Nutzen Kinder den gemeinsamen Internetanschluss im Haushalt, um Inhalte illegal hochzuladen, können die Eltern den Sprößling decken. Sie müssen dann aber selbst die Strafe zahlen.
399752270_f84879b77d.irswpprod_6gq.jpg
Wenige Klicks, und das neue Top-Album aus den Charts steht illegal im Netz. Dumm nur, wenn die Eltern später Post vom Anwalt bekommen – und eine saftige Rechnung. Müssen sie für den Schaden aufkommen? Nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) nicht unbedingt. Dafür müssen sie aber bereit sein, ein volljähriges Kind zu verpfeifen. Die weiter
  • 409 Leser

Woche der Wahrheit

Direkter Wiederaufstieg in Gefahr? Nach dem Verlust der Tabellenführung warten auf Trainer Wolfs Team drei schwere Spiele in nur acht Tagen.
399682122_81c0150af0.irswpprod_67n.jpg
Nur zwei Zähler in den letzten drei Partien: Unmittelbar vor der Länderspielpause hat der VfB, aktuell 49 Punkte, die Zweitliga-Tabellenführung an Union Berlin (50) verloren. Auf Platz drei und vier lauern Eintracht Braunschweig (47) und Hannover (46). Damit stehen die Stuttgarter vor der wichtigsten Woche der Rückrunde: Gelingt ein entscheidender weiter
  • 282 Leser

Hier schreibe ich (3)

So wird das Wetter am Wochenende

Am Samstag wechseln sich Sonne und Wolken ab bei maximal 18 Grad. Am Abend sind einzelne Schauer nicht ganz ausgeschlossen. Der Sonntag wird leicht wechselhaft, mit etwas Glück zeigt sich aber auch mal die Sonne. Die Höchstwerte liegen bei 15 bis 16 Grad. weiter
  • 893 Leser

Maut!

Maut !Schon wieder oder immer noch dieses Maut - Theater.Die einen Politiker finden es unverantwortlich, andere wiederum wollen es ja bei der Steuer berücksichtigen.Ich frage mich immer wieder ob es in anderen Ländern um uns herum wo die Maut haben auch intern so ein Geschiss hatten bei der Mauteinführung. Ich denke nicht das weiter
  • 847 Leser

Themenwelten (18)

Hilfe leisten in einer schweren Zeit

Das Bestattungsinstitut Grimm bietet Beratung und Dienstleistung in Neresheim an.
7e50b4fc-dd2f-46c4-8deb-6a320662bed4.jpg
Neresheim. Über 40 Jahre Erfahrung hat das Bestattungsinstitut Grimm aus Wallerstein. Seit dem 1. Januar 2016 hat der junge Bestattungsmeister Marco Wunder den Familienbetrieb übernommen. Wunder, der aus Schweindorf stammt, hat nun vor wenigen Tagen eine Filiale in Neresheim eröffnet. Zentral weiter
  • 880 Leser

Moderne Produkte für den Zahnersatz

Die Kentzler-Kaschner Dental GmbH produziert seit 50 Jahren anerkannte Produkte und Leistungen für Zahnärzte und Zahntechniker – und das mit großem Erfolg. Das Firmenjubiläum wird auch in der Niederlassung Ellwangen gefeiert.
ba22d666-9afb-4f39-b39f-b8d06dcf7d42.jpg
Ellwangen. Seit nunmehr 50 Jahren ist die Kentzler-Kaschner Dental GmbH, die in Ellwangen am Mühlgraben 36 ihren Standort hat, erfolgreich am Markt. Als innovatives und leistungsstarkes Unternehmen ist man auf dem nationalen und internationalen Dentalmarkt mit den Geschäftsbereichen KKD für den weiter
  • 1030 Leser

Radeln mit dem gewissen Komfort

Radfahren lässt es sich mit fast jedem Drahtesel – aber Vielfahrer und Sportler sollten sich ein passendes Rad aus hochwertigen Komponenten zusammen stellen lassen und auch auf spezielle Kleidung sowie das richtige Zubehör achten.
c54f2868-b29a-408c-ab89-0bad958b4341.jpg
„Einfach losradeln“ – und damit den inneren Schweinehund überwinden –, das kann man mit nahezu jedem Fahrrad. Aber wer sich entscheidet, regelmäßig Alltags- und Freizeitwege im Sattel zurückzulegen, der wird bald auf einen gewissen Komfort Wert legen – schließlich soll aus der Velo-Wellness keine Tour de Force weiter
  • 602 Leser

Kleine Wohlfühloase für das Eigenheim

Rückzugsort Glasinsel – Wintergärten versprühen Charme und kreieren nachweislich Wohlbefinden. Mit einer individuellen Planung vom Fachmann lassen sich viele kleine Träume verwirklichen.
177bf941-38a5-4d63-99fd-a081bafe439d.jpg
Mehr Licht, mehr Platz, mehr Lebensqualität – meist sind diese drei Wünsche ausschlaggebend für den Bau eines Wintergartens. Geht es jedoch an die Planung der Sonneninsel, wird die Vorfreude schnell gedämpft. Bei den Angeboten jagt ein Standardmodell das nächste, von Individualität keine Spur.

Dabei sind die Möglichkeiten längst weiter

  • 766 Leser

Gmünd begrüßt das schöne Frühjahr

Ein abwechslungsreicher Sonntagnachmittag steht in Schwäbisch Gmünd an. Am 2. April gehört die Stadt den Pferden, Reitern und begeisterten Gästen. Das Schauprogramm auf dem Marktplatz beginnt um 14.20 Uhr.
ea417a1c-bca1-4692-b851-6e31456a86ec.jpg
Schwäbisch Gmünd. Vom ausgiebigen Einkaufsbummel durch die Geschäfte – die süße Überraschung inklusive – bis zu erstaunlicher Kunst und überzeugendem Können auf dem Rücken der Pferde reicht das Angebot beim 15. Gmünder Pferdetag.

Die erfolgreiche Veranstaltung wartet nicht nur weiter

  • 631 Leser

Heute eine Erfolgsgeschichte

Zum 13. Mal findet am Sonntag von 10.30 bis 17 Uhr der Gesundheits- und Fitnesstag des SV Elchingen statt. 16 Aussteller sind in der Halle und ein interessantes Programm wird geboten.
cc7b1465-8982-4667-9529-dea019d285cc.jpg
Neresheim-Elchingen. Am Anfang stand die Idee, die Themen Gesundheit und Fitness in einem etwas anderen Rahmen in Elchingen zu präsentieren. „Bei uns auf dem Härtsfeld gab’s in der Richtung gar nichts“, sagt die Organisatorin und langjährige Leiterin der Gymnastikabteilung, weiter
  • 1020 Leser

Das Löschen von Containern

Hamburg. Auf großen Schiffen kommen jeden Tag Tausende Container im Hafen der Stadt Hamburg an. Vom Schiff müssen die Container an Land gebracht werden. Die Leute im Hafen sagen dann «löschen». Die Container werden also gelöscht, obwohl sie natürlich nicht brennen. Dahinter steckt das sehr alte weiter
  • 461 Leser

Es wird wieder geschlumpft!

Kino Neues aus Schlumpfhausen
3baed97a-2afd-4561-84a5-c36db36131c3.jpg
München. Wer ist klein und blauweiß? Richtig, die Schlümpfe! Über die wuseligen Wesen gibt es ab nächster Woche einen neuen Film in den Kinos. Er heißt „Die Schlümpfe - Das verlorene Dorf“. Darin machen sich die Schlümpfe Schlaubi, Hefty, Clumsy und Schlumpfine auf die Suche nach weiter
  • 634 Leser

Fernsehen aktuell

2548d4e4-60d3-42dd-97e6-6645e7267e79.jpg
MEX.das marktmagazin

„Billig, aber ungesund? Essen aus der Tüte“ ist das Thema. Für viele muss es manchmal schnell gehen. Doch ist das auch gesund? Tütenessen und -suppen hatten jahrelang den Ruf, mit künstlichen Zusätzen zu arbeiten. Moderatorin Claudia Schick will wissen, ob das noch stimmt.

weiter

  • 650 Leser

Ein weicher Gipfel der Gemütlichkeit

Inneneinrichtung Boxspringbetten sind erst seit ein paar Jahren auf dem deutschen Markt, haben diesen aber bereits umgekrempelt. Wir haben daher unter die Lupe genommen, was an ihnen so anders ist.
c7393a7a-034b-4e55-8c63-aa72d89ca68d.jpg
Ein Boxspringbett besteht aus einem stabilen Rahmen und einer oder mehreren Lagen Sprungfedern. Darauf liegt die Matratze. Meist wird der Aufbau mit einem Topper abgeschlossen. „Das ist eine wenige Zentimeter dicke Auflage, die den Schlafkomfort erhöht und in Doppelbetten mit zwei einzelnen weiter
  • 790 Leser

Pfiffige Ideen für die moderne Küche

Haushaltshelfer Designer erfinden immer wieder neue, durchdachte Küchengeräte, die aufwendige Arbeiten plötzlich wie von Zauberhand gelingen lassen. Wir stellen im folgenden einige der smarten Produkte vor.
4d00ff85-5d9c-488b-961e-f9fb8cff968b.jpg
Obwohl es für die Küche eigentlich schon alles gibt, erfinden Designer von Küchenutensilien doch immer wieder neue Produkte. Meist handelt es sich dabei um „lauter sehr einfache, mechanische Dinge, die aber gut durchdacht sind und die dem Verbraucher einen klaren Vorteil bieten“, sagt weiter
  • 867 Leser

Traumblick auf den Luganersee

Schweiz Glitzernd spiegeln sich die Fassaden der Patrizierhäuser auf der Wasseroberfläche – und auch abseits des Ufers hat Morcote Einiges zu bieten.
e07e8e7e-47ce-485e-b758-8c43f0e3efc9.jpg
Morcote – das ist der Grund, Locarno und Lugano links liegen zu lassen. Menschen, die schon einmal in Morcote waren, nehmen bei der Erwähnung des Tessiner Dörfchens einen besonderen Gesichtsausdruck an, strahlend, sehnsüchtig, ein wenig entrückt, bis sie in ihren weiter
  • 590 Leser

Reise-Notizen

Zu Fuß die Welt entdecken

An Luther führt dieses Jahr kein Weg vorbei und so geht es auch im neuen Magazin „Ferienwandern 2017“ des Deutschen Wanderverbandes um „Wandern auf Luthers Spuren“. Auf den 156 Seiten des Magazins finden Wanderfreunde Anregungen und Ideen für die nächsten Touren, und wer lieber weiter

  • 626 Leser
Grußwort

Große Freude für die Stadt

Wolfgang Steidle, Erster Bürgermeister der Stadt Aalen, zum Start der Wohnbebauung auf dem Stadtoval.
d88753e7-5605-4cf3-ac8b-1574b981c5db.jpg
Die Stadt Aalen hat das Areal des früheren Bahnausbesserungswerks, welches bis 2003 industriell genutzt wurde, im Jahr 2009 erworben. Nach umfassender Planung und Entsiegelung laufen derzeit die Erschließungsarbeiten.

Das neue Stadtquartier wird sich durch eine hohe städtebauliche und freiräumliche Qualität auszeichnen und somit weiter

  • 897 Leser

Grüne Oasen voller Licht

Das neue Quartier in Aalen nimmt Gestalt an: Im Juni ist der Baubeginn für die ersten Wohngebäude in bester Lage des Stadtovals.
e07d79d5-dbfe-472d-8aa1-2027e4ab7aef.jpg
Aalen. Den Anforderungen an ein nachhaltiges. modernes Wohnen gerecht zu werden, das ist der Anspruch der Hofmann Haus GmbH & Co. KG aus Ilshofen. Als erster privater Investor startet die Firma nun mit der Wohnbebauung auf dem Stadtoval. 45 Wohnungen insgesamt werden verteilt auf drei Gebäude weiter
  • 896 Leser

Origineller Lesestoff aus „inSchwaben.de“

Jubiläum Unsere Wochenendbeilage für die Region feiert ihren ersten Geburtstag. Aus diesem Anlass blicken wir mit Ihnen gemeinsam auf die schönsten Seiten der vergangenen Ausgaben zurück.
8964a309-f472-4eca-a607-72934b1c9682.jpg
Vor ziemlich genau einem Jahr, am 2. April 2016, ist die erste Ausgabe von inSchwaben.de erschienen. Seither liegt die Wochenendbeilage jeden Samstag Ihrer Tageszeitung bei und bietet tollen Lesestoff fürs Wochenende.

Von vielen nützlichen Tipps für Haus und Garten über eindrucksvolle weiter

  • 481 Leser

Ärzte, Kliniken und Therapeuten

Samstag, 1. April 2017
1490953667_phpRxvbSI.jpg
Liebe Leserinnen und Leser, bei einem gemütlichen Essen mit Freunden stellte mein Tischnachbar plötzlich fest: „Mein Gott, sind wir alt geworden.“ Das lag nicht am Essen oder dem fortgeschrittenen Abend. Nein. Ohne es zu bemerken, hat sich zwischen Vorspeise und Aperitif alles auf ein Thema verdichtet: Unsere Gesundheit. weiter
  • 1781 Leser