Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 20. April 2017

Regional (95)

Kurz und bündig

Beratung zum Thema Energie

Rosenberg. Um die Themen Energieeinsparung, Gebäudeneubau und -sanierung, Modernisierung von Heizung und Lüftung, Förder- und Zuschussmöglichkeiten sowie Einsatz von erneuerbaren Energien dreht sich die kostenlose Erstberatung von Energiekompetenz Ostalb am Mittwoch, 26. April, von 14 bis 16.15 Uhr im Rathaus Rosenberg, weiter
  • 692 Leser
Kurz und bündig

Copacabana-Feeling

Unterschneidheim. Am Freitag 21. April, geht ein besonderes Party-Highlight im Ostalbkreis in die neunte Runde: die „Brazilian Night“ in der Turnhalle in Unterschneidheim. In der liebevoll dekorierten Halle werden die Besucher an sechs Bars in ein original brasilianisches Samba-Zuckerhut-Feeling versetzt. DeeJay Stefan heizt weiter
  • 774 Leser
Polizeibericht

Gegen Bordstein gedrängt

Ellwangen. Beim Wechseln der Fahrspur am Mittwochmorgen übersah ein unbekannter Autofahrer gegen 7.20 Uhr einen auf der Marienstraße neben ihm fahrenden Audi. Der 27 Jahre alte Audi-Fahrer musste, um den bevorstehenden Zusammenstoß zu vermeiden, rasch nach rechts ausweichen. Dabei streifte sein Auto den Bordstein; an dem weiter
  • 853 Leser

Lastwagen blockiert A7 bei Ellwangen

Polizei Nachdem er die Mittelleitplanken gerammt hat, verursacht ein Lkw einen stunden- und kilometerlangen Stau.
Ellwangen. Eine zweistündige, ganz erhebliche Behinderung auf der A7 löste der Unfall eines Sattelzuges am Mittwochnachmittag aus.

Der 58-jährige Fahrer des Lkw mit Tieflader war in Richtung Ulm unterwegs, als er gegen 16.10 Uhr zwischen den Anschlussstellen Ellwangen und Aalen/Westhausen weiter

  • 866 Leser
Polizeibericht

Mustang rammt Rotwild

Unterschneidheim. Auf der Landesstraße 1070 erfasste ein 25-Jähriger am Donnerstagmorgen gegen 6.30 Uhr mit seinem Ford Mustang ein zwischen Riepach und Walxheim die Fahrbahn überquerendes Reh. Das Tier wurde bei dem Aufprall getötet; am Fahrzeug entstand dabei ein Sachschaden von rund 2000 Euro. weiter
  • 1351 Leser

So stark sind die Jagstzeller

Leistungsschau Gewerbe und Dienstleister präsentieren an zwei Tagen ihre Arbeit, dazu gibt es ein buntes Rahmenprogramm für die ganze Familie.
b0e8cdd5-33b9-477b-9158-377f8904f2e5.jpg

Jagstzell

Bereits zum fünften Mal wird in Jagstzell eine Leistungsschau geboten, bei der sich Gewerbe und Dienstleister präsentieren werden. Am Samstag, 13. Mai, und Sonntag, 14. Mai, findet die Gewerbeausstellung im Industriegebiet statt.

Bürgermeister weiter

  • 507 Leser

Zahl des Tages

18
Meter lang war der Tisch im Saal des Dietrich-Bonhoeffer-Hauses in Unterrombach, auf dem 85 Jungen und Mädchen aus rund 250 000 Legosteinen ihre „Stadt Aalen der Zukunft“ aufgebaut hatten. Mehr dazu auf Seite 10. weiter
  • 615 Leser

Brauerei-Hoffest Verschoben auf Mitte Juli

Aalen. Aufgrund der anhaltend kalten Wetterbedingungen hat die Aalener Löwenbräu ihr traditionelles Brauerei-Hoffest auf das Wochenende von Freitag, 14. bis Sonntag, 16. Juli, verschoben. Das teilt die Brauerei in einer Pressemitteilung mit. Ursprünglich sollte es am weiter
  • 840 Leser

Brunnen vor dem Rathaus ist wieder da

e8e4b33b-fd86-4bba-9d4e-3ff189386cb6.jpg
Kunstwerk Der Reichsstädter Brunnen von Bildhauer Professor Fritz Nuss von 1976 steht wieder vor dem Aalener Rathaus. Da die endgültige Gestaltung des Vorplatzes bis zur Sanierung des Rathauses noch aussteht, bleibt der Brunnen bis auf Weiteres ohne Wasseranschluss, so die Stadt. weiter
  • 741 Leser

Informationen zum Stadtoval

Aalen. Die Stadtverwaltung Aalen hat im Foyer des Rathauses eine Anlaufstelle mit den aktuellen Planungen zum Stadtoval eingerichtet. Die Erschließung steht kurz vor dem Abschluss und im Mai finden die Spatenstiche für die ersten Wohngebäude statt. Bürger können sich während der üblichen weiter
  • 325 Leser

Stromausfall in Westheim

Stadtwerke Ursache lag in den Versorgungskabeln.
Aalen-Wasseralfingen. Zu einem großflächigen Stromausfall ist es am Donnerstag gegen 11.50 Uhr im Stadtgebiet Wasseralfingen gekommen. Ursache waren laut Stadtwerke drei aufeinanderfolgende Erdschlüsse in unterschiedlichen Versorgungskabeln. Gegen 13.15 Uhr konnte ein Teil der Stromversorgung weiter
  • 640 Leser

TSV Dewangen will eigenständig bleiben

Jahreshauptversammlung Der Verein hält an seinem Motto „Tradition bewahren und Zukunft gestalten“ weiter fest. Heinrich Matuschek ist neu im Vorstand.
91331919-c1ca-45e9-a691-d5a4333fbf5f.jpg
Aalen-Dewangen. Der TSV Dewangen lebt seinen Kooperationen, will aber als Verein eigenständig bleiben. Das betonte Vorsitzender Thomas Schnell bei der Jahreshauptversammlung des Vereins im Tennisheim.

Schnell gab zunächst einen Rückblick auf das Jahr 2016 und ging dabei auf Höhepunkte wie weiter

  • 374 Leser
Polizeibericht

Diebstahl von Baumaschinen

Aalen-Ebnat: Durch den zuvor durchtrennten Metallzaun gelangten Diebe zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen auf ein Firmengelände in der Triasstraße. Dort stahlen sie mehrere Baumaschinen im Gesamtwert von ca. 30 000 Euro. Da für den Abtransport der Maschinen größere Fahrzeuge benutzt worden sein dürften und die weiter
  • 490 Leser
Polizeibericht

Kostspielige Fehleinschätzung

Aalen. Auf rund 12000 Euro beläuft sich der Sachschaden, den eine 47-Jährige am Donnerstag verursachte. Kurz nach 9 Uhr überholte sie auf der B29 mit ihrem Golf in Fahrtrichtung Stuttgart einen Lkw. Hierbei überschätzte sie die zur Verfügung stehende Strecke, die nach der Ampel in eine Spur übergeht. Beim Einscheren vor dem weiter
  • 680 Leser
Polizeibericht

Weitere Autos aufgebrochen

Aalen. Am Mittwoch wurde zwischen 14.15 Uhr und 22.30 Uhr ein Mercedes aufgebrochen, der in der Friedrichstraße abgestellt war. Aus dem Auto wurden ein Geldbeutel mit Bargeld, Ausweis sowie drei Bankkarten entwendet. An einem im Platanenweg abgestellten VW wurde zwischen 7.30 Uhr und 16.30 Uhr die weiter
  • 674 Leser

Sitzungsmarathon von 36 Stunden - Einigung bei Bosch AS

454b2254-5052-48c6-a1d1-8f8b9d428b47.jpg

Schwäbisch Gmünd

Die Kuh ist vom Eis. Nach einem nervenaufreibenden Sitzungsmarathon von 36 Stunden durch die Nacht stieg am frühen Donnerstagabend aus dem Verhandlungslokal B26 Manufaktur weißer Rauch: Die Delegationen der Geschäftsleitung und der weiter

  • 259 Leser

Geschafft: Einigung bei Bosch AS

Verhandlungen Geschäftsleitung, Betriebsrat und IG Metall einigen sich auf Kompromiss: Zwar Abbau von 760 Stellen, aber keine Kündigungen. Gmünd wird Leitwerk und erhält Großaufträge.

Schwäbisch Gmünd

Nach einem Sitzungsmarathon von 36 Stunden stieg am Donnerstagabend aus dem Verhandlungslokal B26 Manufaktur weißer Rauch: Die Delegationen der Geschäftsleitung und der Arbeitnehmervertreter der Robert Bosch Automotive Steering (AS) GmbH hatten sich weiter

  • 339 Leser

Geschafft: Einigung bei Bosch AS

Verhandlungen Geschäftsleitung, Betriebsrat und IG Metall einigen sich auf Kompromiss: Zwar Abbau von 760 Stellen, aber keine Kündigungen. Gmünd wird Leitwerk und erhält Großaufträge.
7d79bea1-b7dc-4a7f-9a0f-11e96e30e324.jpg

Schwäbisch Gmünd

Die Kuh ist vom Eis. Nach einem nervenaufreibenden Sitzungsmarathon von 36 Stunden durch die Nacht stieg am frühen Donnerstagabend aus dem Verhandlungslokal B26 Manufaktur weißer Rauch: Die Delegationen der Geschäftsleitung und der weiter

  • 870 Leser
Kurz und bündig

Ausflug der BVSG Ellwangen

Ellwangen. Im Jubiläumsjahr 2017 unternimmt die BVSG Ellwangen vom 9. bis 11. Juni einen dreitägigen Inklusionsausflug ins Appenzellerland. Infoblatt und Anmeldung bis 25. April bei Heinz Rieker, Telefon (07961) 3357, bvsg-ellwangen@gmx.net. weiter
  • 637 Leser
Kurz und bündig

Führung mit dem Förster

Ellwangen. Wegen der großen Nachfrage lädt Revierförster Helmut Hohnheiser am Sonntag, 23. April, erneut zu einer rund zweieinhalbstündigenWanderung durch das Forstrevier bei Rosenberg ein. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr das Schützenhaus Rosenberg. Anmeldung unter Tel. (07961) 90593666, E-Mail weiter
  • 612 Leser

Viele Ideen für Reiter

Vorträge Drei Referentinnen zu Gast beim Reit- und Fahrverein.
Ellwangen-Röhlingen. Uta Gräf ist Dressurreiterin, Ausbilderin und Trainerin aus Kirchheimbolanden und selbst erfolgreich bis unter anderem Grand-Prix in Wiesbaden oder Aachen. Jetzt war sie zu Gast in der Reithalle Röhlingen. In einer interessanten Abendveranstaltung ließ sie die Zuschauer an weiter
  • 336 Leser
Kurz und bündig

AWO-Kaffeenachmittag

Aalen. Der AWO-Ortsverein Aalen lädt am Samstag, 22. April, um 14 Uhr zu einem Kaffeenachmittag ins Bürgerspital mit Bingo und Überraschungen ein. Das Backteam bewirtet mit selbst gebackenen Kuchen. Der Eintritt ist frei, Gäste sind herzlich willkommen. weiter
  • 460 Leser
Kurz und bündig

Blütenflor und wilde Kräuter

Aalen-Fachsenfeld. Im Frühjahr zeigt sich der Fachsenfelder Schlosspark von seiner schönsten Seite, wenn Wiesen und Sträucher blühen. Vorgestellt wird die Pracht am Sonntag, 23. April, um 13.30 Uhr im Rahmen einer Führung. weiter
  • 448 Leser

Durch Solidarität Nöte lindern

Hauptversammlung Die Kolpingsfamilie Ellwangen beklagt zu wenig nachrückende junge Mitglieder. Die Idee Adolph Kolpings scheint nicht leicht zu vermitteln.
4f90c348-d6e6-4703-90d9-3497edae08ff.jpg

Ellwangen

Die Ellwanger Kolpingfamilie bemühe sich schon seit Jahren, aktiv am Pulsschlag der Zeit die auftretenden Nöte anzunehmen. Die Gesellschaft nehme das wohl wahr, aber es trage nicht entscheidend bei der Gewinnung von jungen Mitgliedern bei. Mit dieser weiter

  • 452 Leser
Namen und Nachrichten

Martin Morlock

Ellwangen/Schwäbisch Hall. Der Bedienstete der Justizvollzugsanstalt Schwäbisch Hall, Amtsinspektor Martin Morlock, konnte jetzt sein 25. Dienstjubiläum feiern. Ihm konnte aus diesem Anlass die Dankesurkunde der Leiterin der Justizvollzugsanstalt Schwäbisch Hall überreicht werden. Morlock weiter
  • 595 Leser

Mit Aquarium und Seilbahn: Das Aalen der Zukunft

27287962-6352-40a9-96df-b914eaf9e05f.jpg
Legostadt „Fantastisch, toll, einmalig“. Die Kommentare der etwa 100 Eltern und anderer Besucher klangen begeistert. Auf einem 18 Meter langen Tisch im Saal des Dietrich-Bonhoeffer-Hauses in Unterrombach war die „Stadt Aalen der Zukunft“ aufgebaut. Nicht als Modell, weiter
  • 379 Leser
Kurz und bündig

Musik für Saxofon und Orgel

Königsbronn-Zang. Die Saxophonistin Daniela Wahler und die Organistin Dörte Maria Packeiser geben am Sonntag, 23. April, um 19.30 Uhr ein Konzert in der evangelischen Kirche in Zang. Auf dem Programm stehen Werke von J. S. Bach, César Franck, Helmut Bornefeld, Astor Piazzolla, Eugène Bozza und anderen. Der Eintritt ist frei. Es weiter
  • 389 Leser
Kurz und bündig

Orgelmusik zur Marktzeit

Aalen. Die Orgelmusik zur Marktzeit am Samstag, 22. April, um 10 Uhr in der Stadtkirche spielt der internationale Konzertorganist Christian Barthen. Barthen nimmt derzeit an der Aalener Rieger-Orgel das Bachsche Orgelwerk für youtube auf. Auf dem Programm stehen die Praeludien und Fugen in G-Dur und D-Dur von Johann Sebastian weiter
  • 379 Leser
Kurz und bündig

Sammlung in der Triumphstadt

Aalen. Die Wohngemeinschaft Triumphstadt sammelt am Samstag, 22. April, Altpapier in der Triumphstadt und im Zochental. Es wird gebeten, das Altpapier gebündelt oder in Kartons bis 8 Uhr am Straßenrand bereitzustellen. weiter
  • 384 Leser
Kurz und bündig

Senioren-Tanz-Café

Aalen-Wasseralfingen. In der Tagespflege der „Roten Helfer“ in Wasseralfingen, Kolpingstraße 6, ist am Freitag, 21. April, von 14 bis 17 Uhr Tanzcafé für Senioren mit Livemusik. Der Eingang ist, von der Straßenseite gesehen her, im ersten Obergeschoss. Unkostenbeitrag 4 Euro. weiter
  • 342 Leser
Kurz und bündig

So ist’s richtig

Aalen. In der Dienstagsausgabe der SchwäPo hat sich durch technisch bedingte Kürzungen ein Fehler in die Meldung über den ersten Bombenangriff in Aalen geschlichen. Nicht am 17. April 1945 explodierte die erste Bombe, sondern an diesem Tag fand der schwere Bombenangriff auf Aalen mit vielen Toten statt. Die erste Bombe weiter
  • 405 Leser
Kurz und bündig

Vortrag Schüsslersalze

Aalen-Wasseralfingen. Am Freitag, 21. April, um 19 Uhr, findet in der Buchhandlung Henne in Wasseralfingen in Zusammenarbeit mit der Limes-Apotheke ein Vortrag über Schüsslersalze statt. Eintritt: fünf Euro. weiter
  • 378 Leser

Gmünds großes Gemeinschaftsprojekt

Jubiläum Der Salvator ist 400 Jahre alt. An diesem Sonntag Festgottesdienst und Prozession zur Felsenkapelle. Salvatorfreunde arbeiten seit 2009 an diesem Kulturdenkmal.
bcea13a1-72d9-453d-8eed-d06b5c890327.jpg

Schwäbisch Gmünd

Es ist Mittwoch, 8.15 Uhr. Was aussieht wie eine Prozession zum Salvator, ist der Beginn eines neuen Arbeitseinsatzes der Salvatorfreunde. Jeden Mittwoch. 2009 hat dies aus kleinen Anfängen heraus begonnen. Im weiter

Andere Sicht auf Agatha Christie

Stiftsbund Ein Vortrag gibt Auskunft über das Leben der Krimiautorin als Ehefrau eines Archäologen.
Rainau-Dalkingen. „Die Frau des Archäologen – Agatha Christie bei Ausgrabungen im Vorderen Orient“: So lautet der Titel des Vortrags von Dr. Claudia Braun, Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim, am Donnerstag, 27. April, um 20.30 Uhr am Limestor Dalkingen.

Im September 1930 weiter

  • 489 Leser

Polizei sucht vermissten Mann

52a7feb8-0ebe-40df-9d3e-00b0074e4fe3.jpg
Ellwangen. Seit Mittwochnachmittag wird ein 48-jähriger Aalener vermisst. Er hielt sich zuletzt in der Virngrundklinik in Ellwangen auf. Laut Polizei liegen „konkrete Hinweise auf eine Eigengefährdung vor“. Der Mann ist 1,88 Meter groß und 108 Kilo schwer. Er hat kurze, graue Haare weiter
  • 1091 Leser

Tapfer durchhalten, so lautet die Devise

e046a59e-abb0-47dd-833b-4c31ede4da2a.jpg
Frost In der Nacht auf Freitag hat’s hier und dort nochmals Frost gegeben. Nicht nur Landwirte und Obstbauern fürchten um ihren Ertrag, auch Gartenfreunde sorgen sich um ihre Pflanzen. Die Mahonie auf unserem Bild hat ihre Knospen gut durchgebracht. Text und weiter
  • 644 Leser

Zitat des tages

Jochen Kreidenweiss, einer der beiden Geschäftsführer der Windenergien GmbH, zur Erdverkabelung der Mittelspannungsleitungen in Dankoltsweiler.

Das ist die teuerste Art, Energie von A nach B zu bringen. weiter

  • 596 Leser

Palais Adelmann Literarischer Klavierabend

Ellwangen.„Liszt, Chopin und Heinrich Heine: Französische Verhältnisse“ ist ein literarischer Klavierabend am Sonntag, 23. April, um 19 Uhr im Palais Adelmann überschrieben. Pianist Martin Engel interpretiert Kompositionen von Chopin, Liszt und weiter
  • 851 Leser
Kurz und bündig

Live Music mit 4Blues

Ellwangen. „4Blues“ spielr am Samstag, 22. April, um 21 Uhrim Irish Pub „The Leprechaun“ in Ellwangen. Eintritt: fünf Euro an der Abendkasse. weiter
  • 567 Leser

Ärger über Stromtrasse

Windkraft-Report Anwohner aus Dankoltsweiler sind wütend darüber, dass die Leitungen zwischen dem Windpark Ellwanger Berge und dem Umspannwerk an ihren Häusern vorbei führen.
b84649ff-5fe1-4b3e-8fc4-dcce2a5940bc.jpg

Jagstzell-Dankoltsweiler

Mitten durch die Siedlung in Dankoltsweiler zieht sich der frisch geschlossene Graben. Darunter liegen zwei 30-Kilovolt-Stromleitungen. Sie führen vom Windpark Ellwanger Berge ins Umspannwerk bei Rosenberg. Von dort aus wird der Strom weiter

  • 694 Leser

Die AfD am Scheideweg?

Parteien Wie sich der Kreisverband Ostwürttemberg im parteiinternen Machtkampf positioniert und wie er sich für die Bundestagswahl in Stellung bringt.
2d1a3bf6-e8f6-482d-bbe5-b157fa202fca.jpg

Aalen

Richtungsstreit, einstellige Umfragewerte und ein Paukenschlag. Das sind die Vorzeichen für den Bundesparteitag der AfD in Köln. Am Wochenende mit von der Partie sind drei Delegierte aus Ostwürttemberg: Kreissprecher Wolfgang Wacker aus Schwäbisch Gmünd sowie weiter

  • 511 Leser

Bohren für die Brücke

Ortsumgehung Die Brücke über die Lauter und die Kreisstraße zwischen Mögglingen und Lautern wird mehr als 270 Meter lang, wenn sie fertig ist. Derzeit laufen die Arbeiten für die Fundamente.
8e6667c6-880c-488f-a496-abc813cd9d02.jpg

Mögglingen

Gustav Ulrich Siedentopf steht an der Kreisstraße zwischen Mögglingen und Lautern. Jenseits der Straße ragt ein fertiger Unterbau für die Lautertalbrücke schon in die Höhe. Diesseits dröhnen die riesigen Bohrer für die Pfähle, mit denen die weiter

  • 887 Leser

Erfolgreicher Mittelständler

Softwarehaus Gebäude- und Firmenpräsentation bei 3E-Datentechnik. Die Firma hat ihren Stammsitz in Oberkochen und ist weltweit vernetzt.
fe65a467-439d-4f21-bc81-28f20d348702.jpg

Oberkochen

Als eingefleischter Oberkochener heiße ich Sie alle herzlich willkommen zu unserer Gebäudepräsentation“, sagte Geschäftsführer Gerhard Ebert. Mit dabei waren neben dem Gemeinderat auch Vertreter des Gewerbe- und Handelsvereins und Branchenbegleiter weiter

  • 332 Leser
Kurz und bündig

Profiler in der Zehntscheuer

Abtsgmünd. Karten für den Vortrag von Axel Petermann, Profiler und Tatortanalytiker, 22. April, 20 Uhr, in die Zehntscheuer: Gemeindekasse. Tel. (07366) 8225. weiter
  • 390 Leser
Tagestipp

Disney Broadway-Musical Premiere

4b2c1c36-0d8d-479d-9f2a-ae876ae08e94.jpg
TheArte-Theater hat mit einer Sondergenehmigung von Disney die Lizenz erhalten, das Broadway Musical „Die Schöne und das Biest“ in Bartholomä spielen zu dürfen. Ein elfköpfiges Orchester und ein Ensemble mit extravaganten Kostümen wird das Musical inmitten der Zuschauer spielen. Die Anzahl der Gäste wird auf 112 pro Vorstellung weiter
  • 259 Leser

Gartentipp

Pflege von Jungbäumen Damit frisch gesetzte Jungbäume im Garten schnell und gut einwurzeln können, sollten Sie die Baumscheiben frei von Bewuchs halten. Das Abdecken der Fläche zum Beispiel mit Rindenmulch ist von Vorteil. Vorher verteilen Sie organischen weiter
  • 160 Leser
Schmeckbrief

So gelingt Maki-Sushi zu Hause

5490b976-7876-418d-8bd9-faa77765aade.jpg
Zutaten für vier Personen: 450 g Sushi-Reis 6 EL Reisessig 2 TL Zucker 1 TL Salz 200 g frischer Lachs in Sushi-Qualität oder Räucherlachs eine halbe Gurke 1 Avocado 9 Nori-Algenblätter Wasabipaste 8 EL Sojasoße zum Dippen weiter
  • 187 Leser
Durchgekaut

Weltoffenes Abtsgmünd

Katharina Scholz über schwäbisches Sushi und eine internationale Gemeinde.
a5465523-0e17-4f04-9f35-715e229e3653.jpg
Roher Fisch: da steh ich drauf. Jedermanns Sache ist das allerdings nicht. Aber dank den Tipps con Myoko Angstenberger wissen Sie nun, dass es zum Sushi-Rollen rohen Fisch gar nicht unbedingt braucht. Geht auch mit Räucherlachs. Vegan wird es mit Gurke und Avocado. Oder Sie entscheiden sich für die weiter
  • 307 Leser

Videoclip Neuer Song von Mira Wunder

Die Aalener/Stuttgarter Popband Mira Wunder veröffentlicht am heutigen Freitag um 15 Uhr die Single „Licht aus“ mit einem Videoclip auf YouTube. Produziert wurde er von Benedikt Maile. Live zu erleben sind Mira Wunder am 5. Mai im Rock it Aalen, bevor es auf Tour – u.a. im Vorprogramm von Silbermond und Max Giesinger - geht. weiter
  • 783 Leser

Zahl des Tages

77
Objekte aus Silber zeigt die Ausstellung Silbertriennale International in Schwäbisch Gmünd. Die besten Silberschmiede aus aller Welt nehmen am diesem Wettbewerb teil. weiter
  • 752 Leser

Mit Luther auf Tour gehen

Kinderbibelwoche Angebot für Kinder aller Konfessionen bis Samstag.
Heubach. Alle Kinder ab Klasse 1 sind eingeladen, bei der ökumenischen Kinderbibelwoche bis Samstag, 22. April, jeweils von 9 bis 12 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in der Klotzbachstraße in Heubach „mit Martin Luther auf Entdeckertour“ zu gehen. Die weiter
  • 611 Leser

Zico spielt im Übelmesser

Konzert Am Samstag, 22. April, im „QLTourraum“.
Heubach. Die Zicomotive hat’s eilig: Da heißt’s aufspringen und mittanzen oder man bleibt eben am Gleis liegen und philosophiert noch ein bisschen über Kant. Überhaupt sollte man hier nichts allzu ernst nehmen. Spätestens mit dem Song „FeuerWasser“ zeigt Zico, dass man weiter
  • 563 Leser
Kurz und bündig

Mehrlingstreff im MüZe

Heubach. Ab Donnerstag, 27. April, beginnt ein Treff für Eltern und werdende Eltern mit Zwillingen oder Mehrlingen. Das Treffen ist donnerstags um 14.30 Uhr im Mütterzentrum in der Adlerstraße 7. Eltern von Mehrlingen haben die Möglichkeit, sich auszutauschen, während die Kinder spielen. Ältere Geschwisterkinder sind weiter
  • 397 Leser
Kurz und bündig

Sitzung in Heuchlingen

Heuchlingen. Die nächste Sitzung des Gemeinderats ist am kommenden Montag, 24. April, 19 Uhr, im Rathaus. Nach der Bürgerfragestunde wird die Versammlung der VG Rosenstein vorberaten. weiter
  • 281 Leser

Das Essinger „Köpfle“ wird neu eröffnet

Einweihung Rast- und Spielplatz „Köpfle“ mit dem Schwäbischen Albverein und der Brauerei Dinkelacker.
Essingen. Die Albvereinsortsgruppe Essingen betreut seit Jahren den idyllisch gelegenen Rast- und Spielplatz „Köpfle“ oberhalb von Essingen. In den letzten Monaten hat die Ortsgruppe Sitzbänke und Spielgeräte restauriert oder ganz erneuert. Die Brauerei Dinkelacker unterstützte das weiter
  • 247 Leser

Die Macher filmreifer Lofts in Berlin

Unternehmer Philipp Gertner und Bettina Diemer aus Aalen haben den Durchbruch geschafft. Ihre Berliner Lofts wurden von der prominenten Zeitschrift „Architectural Digest“ zu „Best of Germany“ gewählt.
8b3c0545-55a1-4cc5-b25f-8daa50b77ea8.jpg

Aalen

Manchmal kommt alles anders, als man denkt. Manchmal kommt der Durchbruch zum Erfolg über Nacht. Und manchmal wird daraus ein richtiger Knaller, der in Hochglanzmagazinen internationale Beachtung findet. Dann hat man’s geschafft. So wie Philipp Gertner weiter

  • 800 Leser

Familie Hämmerer aus Essingen findet in Holland 2,34 Kilo Kokain

Urlaubserlebnis Bei einem Strandspaziergang mit ihrem Hund in Eemshaven entdecken die Urlauber merkwürdige Päckchen und gehen damit zum Zoll.
df3a4a84-d6c2-406b-81fd-0bd8b67fea13.jpg

Essingen

Die Geschwister Mia (11) und Max (10) Hämmerer sind noch ganz aufgeregt, wenn sie von ihrem 250 000 Euro schweren Fund in den Osterferien berichten. Die Familie aus Essingen war in Holland im Urlaub. „Während eines weiter

  • 652 Leser

Wie die Polizei auf den Besitz von Kokain reagiert

Nachgefragt „Der Besitz von 2,34 Kilo Kokain ist juristisch formuliert eine nicht geringe Menge“, sagt Rudolf Biehlmaier von der Ostalb-Polizei auf Anfrage. „Nach dem Betäubungsmittelgesetz, Paragraf 29, sind dafür bis zu fünf Jahre Freiheitsstrafe vorgesehen.“ Deshalb sei es wichtig, solch einen weiter
  • 664 Leser

Wir gratulieren

Bopfingen. Selehattin und Ayse Firtina, Hauptstr. 23, zur Eisernen Hochzeit.

Bopfingen-Trochtelfingen. Richard Meitner, Schelmenstr. 12, zum 75. Geburtstag.

Ellwangen. Walter Böhme, Schönbornweg 21, zum 70. Geburtstag.

weiter

  • 409 Leser

Stromausfall in Wasseralfingen

Westheim fast vier Stunden ohne Strom
1492690867_phpvuMZxJ.jpg
Am Donnerstagmittag kam es um 11.50 Uhr im Stadtgebiet von Wasseralfingen zu einem großflächigen Stromausfall. Ursache hierfür waren laut Information der Stadtwerke drei aufeinanderfolgende Erdschlüsse in unterschiedlichen Versorgungskabeln. Gegen 13.15 Uhr konnte ein Großteil der Stromversorgung wieder hergestellt weiter
  • 1915 Leser

Kein Feuerwerk mehr bei der Kirche

Wasseralfinger Festtage Die Planungen für den 19. bis zum 25. Juni laufen.
Aalen-Wasseralfingen. Der Stadtverband für Sport und Kultur muss sparen und er setzt auf Sicherheit. So der Tenor der Vorstandschaft im Blick auf die 46. Wasseralfinger Festtage. Bereits bei der einstimmig erfolgten Entlastung hatte Bürgermeister Wolfgang Steidle angemahnt, man müsse „in weiter
  • 310 Leser

Kein Schatzmeister beim Stadtverband Wasseralfingen

Hauptversammlung Der Stadtverband für Sport und Kultur hat Sorgen. Die Nachfolge für Schatzmeisterin Ute Sobotta konnte nicht geregelt werden.

Aalen-Wasseralfingen

Dieses Thema drückt uns und wir müssen schnellstmöglich eine Lösung schaffen. Nötigenfalls müssen wir das Amt fremd vergeben“, sagte Geschäftsführerin Senta D‘Onofrio. Einfach pro forma weiterzumachen, das gehe nicht. Schließlich weiter

  • 325 Leser

Einigung auf Zukunftsperspektive bei Bosch AS

1492704598_phpvZraux.jpg
Schwäbisch Gmünd Bei  den Verhandlungen zur Zukunftsperspektive des Werks Schwäbisch Gmünd Bosch AS  hat es einen Durchbruch gegeben. Arbeitgeberseite, Betriebsrat und IG Metall einigten sich auf Eckpunktepapier. Das geht aus einer gemeinsamen Erklärung  der drei Verhandlungsparteien weiter
  • 625 Leser

Polizei sucht 48-jährigen vermissten Mann

Er war in der Virngrundklinik Ellwangen
1492703047_phpo1xcvN.jpg
Ellwangen. Seit Mittwochnachmittag wird ein 48-jähriger Aalener vermisst. Der Vermisste hielt sich zuletzt in der Virngrundklinik in Ellwangen auf. Da laut Polizei konkrete Hinweise auf eine Eigengefährdung vorliegen, bittet die Polizei die Bevölkerung um ihre Mithilfe bei der Suche nach dem Vermissten. Der Mann weiter
  • 11657 Leser

Bau der Mensa in Abtsgmünd geht zügig voran

Friedrich-von-Keller-Schule Dachkonstruktion in einer pfiffigen Wellenform. Richtfest ist am 25. April.
cf92a8b8-67c6-427f-b064-ec88fd4cd2e9.jpg
Abtsgmünd. 2013 hat der Gemeinderat beschlossen, die Friedrich-von-Keller-Schule (FvKS) zur offenen Ganztagsschule auszubauen. Aktuell besuchen rund 800 Schüler die FvKS. Davon sind 176 in der Grund-, 108 in der Werkrealschule und 518 in der Realschule.

Entgegen dem landesweiten Trend sind weiter

  • 283 Leser

Sushi rollen mit Myoko Angstenberger

Kochkurs Eine Abtsgmünderin mit japanischen Wurzeln gibt beim Kochkurs in der Friedrich-von-Keller-Schule weiter, was sie von ihrer Mutter gelernt hat.
197be77a-d1b2-441a-88e5-d5be87d30c1b.jpg

Abtsgmünd

Myoko Angstenberger verrät einen Trick, den sie von ihrer Mutter gelernt hat. Wer Sushi-Reis kochen will, nimmt pro Tasse Reis zwei Tassen Wasser. Aber es geht auch einfacher. Dazu steckt die gebürtige Japanerin ihre Hand in den Topf und bedeckt den Reis weiter

  • 347 Leser

Wenn Wellpappe überrascht

Ausstellung Silbertriennale International ab Sonntag im Museum Ott-Pauser’sche-Fabrik in Schwäbisch Gmünd.
38def01b-85d0-4f48-ac9a-563649fa7e48.jpg
Die „Freude an der Verformung beflügelt Silberschmiede“, sagt Conrad Stütz, Mitglied der Gesellschaft für Goldschmiedekunst, zur Silbertriennale. Die Ergebnisse des 18. weltweiten Wettbewerbs sind ab Sonntag im Museum Ott-Pauser’sche-Fabrik in Schwäbisch Gmünd zu sehen. Es sind weiter
  • 288 Leser

Livemusik mit 4Blues im Leprechaun

1a58a6c0-31cb-4cce-888a-77de88816ce1.jpg
Konzert Bluesbands ohne Blues im Bandnamen gibt’s wenige – 4Blues gehört nicht dazu. Was das Trio unter Blues versteht, ist am Samstag, 22. April, 21 Uhr, im Irish Pub Leprechaun in Ellwangen zu hören. Der Eintritt kostet 5 Euro an der Abendkasse, Reservierungen sind unter (07961) weiter
  • 707 Leser

29. April: Auf geht‘s zum Dankeschön-Tag!

Alltagshelden Auch Feuerwehr Ellwangen ist mit dabei – freier Eintritt mit SchwäPo & VfR Aalen.
5296803d-8b41-4a47-b9dd-796a89c4c467.jpg
Ellwangen. Endlich mal ein lautes „Danke!“ für unsere stillen Helden des Alltags. SchwäPo & VfR laden Helfer, Retter & Ehrenamtler zum Heimspiel gegen den MSV Duisburg ein. Zieht Eure Uniform, Kluft oder Tracht an und kommt am Samstag, 29. April, ab 12.30 Uhr (Anpfiff: 14 Uhr) weiter
  • 1448 Leser
Kurz und bündig

Ausschuss und Gemeinderat

Neresheim. Am Montag, 24. April, ist um 17.15 Uhr zunächst Sitzung des Technischen Ausschusses im Rathaus Neresheim. Ab 18 Uhr tagt der Gemeinderat. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Vorbereitung der Bürgermeisterwahl. weiter
  • 488 Leser
Kurz und bündig

Musikverein gedenkt der Toten

Neresheim-Elchingen. Der Musikverein Elchingen umrahmt am Samstag, 22. April, die Vorabendmesse um 18.30 Uhr in der St.-Otmar-Kirche. Zum Gedenken an die verstorbenen Mitglieder des Vereins spielen die Musikerinnen und Musiker die „Pöhamer Musikantenmesse“ von Mathias Rauch und den „Choral Alpin“ von Walter Tuschla. weiter
  • 738 Leser

Schauspiel auf der Burg

Theaterspaziergang Das 16. Jahrhundert als Leitthema.
Dischingen-Katzenstein. Bereits zum dritten Male geht es 2017 mit der neuesten Produktion Burgtheater Katzenstein in die Vergangenheit. Zum Reformationsjubiläum in das 16. Jahrhundert, in die Zeit kurz vor den großen Bauernkriegen. Die Figur des Johann Eberlin von Günzburg und der Zölibat werden weiter
  • 144 Leser

Den letzten Tagen mehr Leben geben

Hospiz Im Erdgeschoss des Samariterstifts Ebnat gibt es ab dem Sommer ein zweite stationäre Einrichtung mit acht Plätzen im Ostalbkreis. Das andere Hospiz ist in Ellwangen.
c9609b0e-1c4f-49ab-98b4-ae41394b2a8f.jpg

Aalen-Ebnat

Unbenommen sind die neuen Plätze in Ebnat ein Riesenfortschritt und eine unschätzbare Hilfe für Betroffene und deren Angehörige. Möglich macht es eine Kooperation zwischen der Samariterstiftung als Träger und dem ökumenischen ambulanten Hospizdienst in weiter

  • 523 Leser

Die Schürzenjäger kommen im Mai nach Elchingen

Jahreshauptversammlung Die Vorbereitungen für das Konzert sind schon im vollen Gang.
Neresheim-Elchingen. Der Musikverein Elchingen kann auf ein ereignisreiches Jahr zurückblicken. So die Bilanz der Jahreshauptversammlung, zu der Vorsitzender Markus Rupp passive und aktive Vereinsmitglieder begrüßen konnte. Nach dem Gedenken an die verstorbenen Vereinsmitglieder eröffnete er die weiter
  • 356 Leser

SHW beteiligt Mitarbeiter und investiert

Standortsicherung Der Autozulieferer sagt Investitionen zu. Im Gegenzug leisten sie 500 Stunden Mehrarbeit.
tbr0000007194759_128638.jpg
Aalen. Wenige Tage vor der Aktionärsversammlung am 9. Mai in Heidenheim haben die Geschäftsführung der zum SHW-Konzern gehörenden SHW Automotive GmbH und die IG Metall einen Ergänzungstarifvertrag für die Standorte Tuttlingen und Neuhausen ob Eck abgeschlossen. Der Vertrag tritt rückwirkend ab weiter
  • 1023 Leser

TC Lauchheim aktiv bei Kapfenburgmesse

Jahreshauptversammlung Claudius Walgenbach als Vorsitzender bestätigt.
d82bc80b-16d5-45a8-9828-5c83589d452a.jpg
Lauchheim. Der TC Lauchheim hat sich bei seiner Jahreshauptversammlung neu aufgestellt. Neben dem Wechsel in der Vorstandschaft standen die Aufgaben im laufenden Jahr, die Ehrung der Mitglieder und die Suche nach einem Platzwart im Fokus.

Vorstand Dr. Claudius Walgenbach begrüßte die weiter

  • 401 Leser

Ausblicke in Westhausen

Wahlkampf SPD-Landesvorsitzende Breymaier unterwegs.
1957d6ba-6197-44a4-85e3-4981776a74a2.jpg
Westhausen. Die Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten aus Gemeinden rund um die Kapfenburg laden am Donnerstag, 27. April, zu den 2. Kapfenburger Ausblicken im Bürgersaal Westhausen ein. Mit dabei ist die SPD-Landesvorsitzende und Bundestagswahlkandidatin des Wahlkreises Aalen/Heidenheim Leni weiter
  • 163 Leser
Kurz und bündig

Großes Jubiläumskonzert

Kirchheim. Die Chorgemeinschaft Kirchheim 1842 feiert am Samstag dieser Woche, 22. April, um 19.30 Uhr ihr 175-jähriges Bestehen mit einem großen Jubiläumskonzert in der Turn- und Festhalle Kirchheim. Gleichzeitig findet das Ries-Ipf-Sängertreffen statt. Teilnehmen werden Chöre aus Baldingen, Deiningen, Ederheim, weiter
  • 696 Leser
Kurz und bündig

JHV des Sportvereins

Lauchheim. Der Sportverein Lauchheim 1946 führt am Freitag, 28. April, um 20 Uhr seine Jahreshauptversammlung in der Alamannenhalle durch. weiter
  • 599 Leser
Kurz und bündig

Pflanzentauschbörse

Lauchheim. Die Agenda-21-Arbeitsgruppe Ökologie/Natur/ Landschaft organisiert mit dem Obst- und Gartenbauverein Lauchheim am Samstag, 22. April, von 9.30 bis 11.30 Uhr eine Pflanzen-Tauschbörse beim Grüncontainer. Getauscht oder gegen eine Spende mitgenommen werden können überzählige Gemüsesetzlinge, Stauden, Sträucher, weiter
  • 441 Leser
Kurz und bündig

Vorbestellen fürs Frühlingsfest

Bopfingen-Trochtelfingen. Der TSV Trochtelfingen bittet am Samstag, 22. April, ab 19 Uhr zum Frühlingsfest auf dem Sportgelände. Es gibt Hähnchen, Haxen und Spareribs frisch vom Grill. Zur Unterhaltung spielt eine Liveband. Die Veranstalter freuen sich über Vorbestellungen bis 19. April, täglich ab 18 Uhr bei Achim Meitner, weiter
  • 586 Leser

Verhandlungen gehen weiter

1492691266_phpIolKpb.jpg
Schwäbisch Gmünd. Nach ein paar Stunden Unterbrechung gehen die Verhandlungen  über   den geplanten Arbeitsplatzabbau bei Bosch AS  seit 14 Uhr weiter.  Die Vertreter von Arbeitnehmern und Geschäftsleitung hatten die ganze Nacht  zum Donnerstag über  verhandelt.  Für weiter
  • 4443 Leser

Begleitet auf persönlichem Karriereweg

KarMen Plus Das Mentoring-Programm der Hochschule Aalen geht mit neuen Teilnehmerinnen in die nächste Runde.
Aalen. KarMen Plus ist ein Mentoring-Programm für Studentinnen an der Hochschule Aalen. Erfahrene Mentorinnen und Mentoren aus regionalen und überregionalen Unternehmen begleiten und unterstützen die Mentees dabei auf ihrem persönlichen Karriereweg. 13 Teilnehmerinnen wurden jetzt verabschiedet weiter
  • 748 Leser

Netzwerken „made in Aalen“

Cluster-Woche Das am Aalener Inno-Z angesiedelte Netzwerk Photonics BW beteiligt sich an der bundesweiten Aktion. Die Region Ostwürttemberg ist im Land eine Hochburg der optischen Industrie.
ee5de854-6f94-482b-bc6d-874ad3cf1ce7.jpg

Aalen

Erstmalig wird auf Initiative des baden-württembergischen Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau in der Zeit vom 20. bis 28. April eine bundesweite „Cluster-Woche“ veranstaltet. Die Bundesministerin für Wirtschaft und Energie, Brigitte weiter

  • 795 Leser

Donau-Ries stärkt Erzeuger

Regionalerzeuger Wer welche regionalen Produkte wo im Donau-Ries-Kreis verkauft, darüber soll ein regionaler Einkaufsführer informieren.
35ed3d95-1740-4c02-83df-40b25938be8d.jpg

Nördlingen

Regional einkaufen ist in. Der Nachbarlandkreis Donau-Ries setzt auf das Thema und plant einen regionalen Einkaufsführer, der noch in diesem Jahr erscheinen soll.

Alle Verkaufsstellen von regionalen Produkten sollen in diesem Verzeichnis kostenlos weiter

  • 291 Leser

Fahrschülerin verusacht 10 000 Euro Schaden.

Das Motorad der Schülerin prallte gegen mehre Autos
1492673705_phpMQSPHR.jpg
Fellbach. Eine 52-jährige Fahrschülerin fuhr am Mittwochabend gegen 18.30 Uhr im Rahmen ihrer Ausbildung mit einem Motorrad aus einem Grundstück auf die Fellbacher Straße ein. Dabei beschleunigte sie das Zweirad zu stark und verlor in der Kurve die Kontrolle. Sie schrammt an drei auf der linken Seite geparkten Autos vorbei, weiter
  • 1924 Leser

22 000 Euro Schaden aufgrund missachteter Vorfahrt

Autofahrer verursacht fahrlässigen Unfall mit hohem Sachschaden
1492672328_phpfwXPCT.jpg
Winterbach. Ohne verletzte Personen, jedoch mit 22000 Euro Sachschaden endete ein Unfall, der sich am Mittwoch gegen 15 Uhr ereignete. Ein 76-jährigerAutofahrer befuhr von Manolzweiler kommend die K 1865 und missachtete beim Queren der Goldbodenkreuzung die Vorfahrt eines 43-jährigen Autofahrers, der in Richtung weiter
  • 1524 Leser

Stau nach Einschlag in die Leitplanke

Lastwagen stellte sich quer und verursachte 26 000 Schaden
1492671201_phpAxRJAU.jpg
Ellwangen. Eine Störung der BAB7 für genau zwei Stunden löste der Unfall eines Sattelzuges am Mittwochnachmittag aus. Der 58-jährige Fahrer des Lastwagens mit Tieflader war in Richtung Ulm unterwegs, als er gegen 16.10 Uhr zwischen den Anschlussstellen Ellwangen und Aalen/Westhausen in die Mittelleitplanke weiter
  • 1858 Leser

Verhandlungen bei Bosch AS dauern an - noch keine Entscheidung gefallen

1492670399_php0Ioh3q.jpg
Schwäbisch Gmünd. Die Verhandlungen bei der Bosch Automotive Steering GmbH zwischen Geschäftsleitung und Arbeitnehmervertreter über einen drohenden Abbau von 760 Stellen, Kostensenkungsmaßnahmen und Sicherung des Standortes Schwäbisch Gmünd als Produktions- und Entwicklungszentrale des weiter
  • 418 Leser

Der Ostalb-Morgen

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen
1492661710_phpMWsRY9.jpg
8.54 Uhr: Der gestrige Stau auf der BAB7 in Ellwangen wurde durch einen Lastwagen verursacht, der in die Leitplanke knallte. Laut Polizeibericht beläuft sich der Schaden auf 26 000 Euro.

8.30 Uhr: Baumanschinen im Wert von 30 000 Euro in Aalen gestohlen. Polizei sucht Zeugen.

8.19 weiter

  • 4456 Leser

Baumaschinen von Firmengelände gestohlen

Die Polizei sucht Zeugen für den nächtlichen Abtransport von Baugerät im Wert von 30 000 Euro
1492669777_phpelSWU5.jpg
Aalen. Durch den zuvor durchtrennten Metallzaun gelangten Diebe auf ein Firmengelände in der Triasstraße. Von dort entwendeten sie nach Polizeiangaben zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen mehrere Baumaschinen im Gesamtwert von circa 30.000 Euro. Da für den Abtransport der Maschinen größere weiter
  • 2320 Leser

Mensabau der Friedrich- von-Keller-Schule

Umbau Zwischenbericht zu Arbeiten an Friedrich- von-Keller-Schule
tbr0000007193831_128564.jpg
Abtsgmünd. Bereits 2013 hat der Abtsgmünder Gemeinderat beschlossen, die Friedrich-von-Keller-Schule (FvKS) zur offenen Ganztagsschule auszubauen. Aktuell besuchen rund 800 Schüler die Schule. Davon sind 176 in der Grundschule, 108 in der Werkrealschule und 518 in der Realschule. Entgegen dem weiter
  • 596 Leser

Der Winter ist erst einmal vorbei

Wettervorhersage für Donnerstag, 20. April
1492662982_phpb2EsMU.jpg
Aalen. Gute Nachrichten am Donnerstag von Wetterexperte Tim Abramowski.  Der Winterspuk hat vorläufig ein Ende. Es wird sonnig mit ein paar Wolken. Die Temperaturen liegen bei maximal 9 Grad.

Die weiteren Aussichten: Am Freitag setzt sich der Trend der steigenden Temperaturen fort. Am Wochende kommen dann aber weiter

Regionalsport (34)

Am Samstag geht’s auf die Strecke

Ostalb-Laufcup, 9. Kapfenburg-Panoramalauf Beim zweiten Wertungslauf des Ostalb-Laufcups geht es am Samstag in Lippach auf die 10,8-Kilometerstrecke. 175 Läufer haben sich vorangemeldet.
4d69022c-e908-40fd-b1f2-908a9b143c65.jpg
Die letzten Vorbereitungen sind im Gange, auch das Wetter scheint mit Blick aufs Wochenende wieder freundlicher zu werden. Die Läuferinnen und Läufer freut’s: Denn am Samstag geht’s beim 9. Kapfenburg-Panoramalauf auf die Strecke unterhalb der Kapfenburg. 10,8 Kilometer gilt es zu weiter
  • 285 Leser

Ellwanger TSV-Rollers in schwieriger Lage

Rollstuhl-Basketball, Oberliga Süd Siegloser Abstieg – Heute beraten die Spieler, ob und wie es weitergehen kann.
4129b8d5-6646-4e77-9139-9298cca050e5.jpg
Ihren letzten Spieltag der Oberligasaison absolvierten die TSV-Rollers in der heimischen Buchenberghalle. Zu Gast waren RSV Salzburg II und Rolling Chocolate Heidelberg. Wiederum blieben die Ellwanger erfolglos. Sie schafften es während der gesamten Saison nicht, einen Sieg zu holen und stehen somit zum Schluss als sicherer Absteiger fest. Auch weiter
  • 199 Leser

Heimsieg für Ellwangen

Fußball, B-Juniorinnen 6:0 über Öttlingen/Wendlingen. Kathrin Kuhn trifft vier Mal.
Beim Nachholspiel der B-Juniorinnen des FC Ellwangen in der Verbandsstaffel Nord konnten diese nach einem holprigen Start in die Rückrunde wieder ihre volle Leistung gegen den SGM Öttlingen/Wendlingen bringen, was sich in dem 6:0-Ergebnis auf heimischen Boden widerspiegelte. Der 16. Spieltag begann mit einem anfangs ausgeglichenen Spiel zwischen weiter
  • 246 Leser

Mit Rumpftruppe zum letzten Spiel

Handball, Württembergliga SG Hofen/Hüttlingen gastiert in Leinfelden-Echterdingen.
101f14b5-b9ee-4ec5-8b6f-1f776bbcae6f.jpg
Am kommenden Samstag bestreiten die Damen der SG2H ihr letztes Saisonspiel. Zu Gast beim Tabellenvierten, Leinfelden-Echterdingen, müssen die Hofen/Hüttlingerinnen erneut mit einem extrem dezimierten Kader auskommen. Anpfiff ist um 18 Uhr im Sportpark Goldäcker.

Nachdem in den letzten Spielen immer wieder eine anders formierte Mannschaft weiter

  • 217 Leser

Breitensport gefolgt von Spitzensport

Rock’n’Roll Beim Turnier des RRC Neuler-Schwenningen wird auch die Süddeutsche Meisterschaft ausgetragen.
96d7a9f3-1020-4bf6-b6af-43e546eeece1.jpg
Der Rock’n’Roll Club Neuler-Schwenningen 1989 richtet am Samstag in der Abtsgmünder Kochertalmetropole erneut ein hochkarätiges Tanzturnier aus. Liebhaber von gutem Sport, kombiniert mit fetziger Musik und toller Show werden traditionell als Zuschauer hervorragend unterhalten werden. Die Veranstaltung beginnt um 12 Uhr mit dem weiter
  • 187 Leser

C-Jugend in zwei Hallen

Handball Bernd-Rahmig- Gedächtnisturnier, zweiter Teil am Sonntag.
Am Sonntag spielt die männliche C-Jugend (Jahrgang 2003/04). Die Vorrunde des Turniers wird in zwei Gruppen mit jeweils sechs Teams in zwei Hallen ausgetragen. Die Gruppe 1 spielt in der Karl-Weiland-Halle in Aalen, dort treffen ab 9.30 Uhr die Teams SG Hofen/Hüttlingen, SV Salamander Kornwestheim, TSV Neuhausen/Filder II, TV Steinheim, HC weiter
  • 194 Leser

Garantiert keine Langeweile im Derby

Handball, Bezirksliga HSG Oberkochen/Königsbronn empfängt SG Hofen/Hüttlingen.
Mit einem Derby geht für die HSG Oberkochen/Königsbronn die Saison in der Bezirksliga zu Ende. Am Samstag (20 Uhr, Herwartsteinhalle) kommt es zum ewig jungen Nachbarschaftsduell gegen die SG Hofen/Hüttlingen, die danach noch eine Partie zu absolvieren haben wird.

Die Gäste haben ihren derzeitigen vierten Rang sicher, es bestehen noch weiter

  • 214 Leser

Letzte Chance für Crailsheim

Fußball, 2. Bundesliga Die TSV-Frauen gastieren am Sonntag beim SC Sand II.
Nach der unglücklichen Niederlage gegen den Aufstiegsaspiranten Köln am Osterwochenende wird die Luft für die Bundesligafrauen des TSV Crailsheim immer dünner. So wird die Partie beim Aufsteiger SC Sand II zum Schicksalsspiel.

Im Falle einer Niederlage ist der Absturz in die Regionalliga nicht mehr aufzuhalten, dementsprechend angespannt weiter

  • 202 Leser
Sport in Kürze

Pfahlheim – Rosenberg 1:4 (1:3)

Fußball. In der Kreisliga A II schlugen die Sportfreunde Rosenberg unter der Woche den SV Pfahlheim mit 4:1. Der alles überragende Mann bei den Sportfreunden war Benedikt Rathgeb, der mit vier Treffern den SVP quasi im Alleingang abfertigte. weiter
  • 393 Leser

Resthoffnung erhalten

Handball, Bezirksliga HG-Damen empfangen als Vorletzte den Letzten.
Die Bezirksligasaison werden die Damen der HG Aalen/Wasseralfingen auf einem der hinteren beiden Plätze abschließen, so viel ist gewiss. Am Samstag könnten sich die Damen der Trainer Jonas Kraft und Patrick Pfründer zumindest den neunten und damit vorletzten Rang endgültig sichern, mit einem Sieg gegen das Schlusslicht FSG Donzdorf/Geislingen weiter
  • 200 Leser

Stippel trifft auf ehemaligen Spieler

Fußball, Verbandsliga Der TSV Essingen empfängt am Samstag (15.30 Uhr) die Sportfreunde Schwäbisch Hall mit Trainer Slobodan Pajic, der unter Norbert Stippel beim VfR Aalen spielte.
7538c7a3-f698-4811-98fc-fb1c2bedef74.jpg
Am 24. Spieltag der Fußball-Verbandsliga empfängt der TSV Essingen die abstiegsbedrohten Sportfreunde aus Schwäbisch Hall mit dem Aalener Trainer Slobodan Pajic. Anstoß der Partie ist am Samstag um 15.30 Uhr.

Von 1994 bis 1996 hat Essingens Trainer Norbert Stippel den damaligen Oberligisten VfR weiter

  • 278 Leser

Wer stellt wem ein Bein?

Fußball, Kreisliga B IV Die Kellerteams können das Zünglein an der Waage sein.
weiter
  • 361 Leser

Wieder gegen einen neuen Spitzenreiter

Handball, Bezirksklasse HG Aalen/Wasseralfingen empfängt am Samstag, 19.30 Uhr Tabellenführer Bartenbach II.
Zum letzten Heimspiel der Saison kommt der neue Spitzenreiter in die Talsporthalle. Die HG Aalen/Wasseralfingen selbst kann im Aufstiegsrennen nicht mehr mitmischen, könnte dafür aber das entscheidende Zünglein an der Waage spielen. Das hat die HG schon im vergangenen Auswärtsspiel gezeigt, als man den damaligen Tabellenführer TSG Giengen in weiter
  • 179 Leser
Spiele am Wochenende

Bezirksliga

Sonntag, 15 Uhr: Unterkochen – SV Neresheim FC Bargau – TSG Schnaitheim SV Lauchheim – SV Ebnat Kirchheim/Tr. I – TV Neuler Türk. Heidenheim – SF Lorch Norm. Gmünd II – FV Burgberg TSG Nattheim – SV Waldhausen Sontheim/Brenz – TSV Heubach weiter
  • 262 Leser

Kellerkind kommt auf die Ostalb

54f648aa-2498-4e33-93d1-8f3612eec6ba.jpg
Der Fußball-Zweitligist 1. FC Heidenheim empfängt den DSC Arminia Bielefeld. Für die Ostälbler geht es am Samstag um 13 Uhr darum, die berüchtigten 40 Punkte zu erreichen, die zum sicheren Klassenerhalt reichen. Zwar steht die Schmidt-Elf auf Platz sieben, hat aber auch nur sieben Punkte Vorsprung auf Relegationsplatz 16. Und genau diesen 16. weiter
  • 337 Leser
Spiele am Wochenende

Kreisliga A I

Sonntag, 13 Uhr: Germ. Bargau II – Waldstetten II SG Bettringen II – H’weiler-U. II Sonntag, 15 Uhr: TV Herlikofen – Frickenhofen TSV Waldhausen – Pfahlbronn SV Göggingen – VfL Iggingen TV Heuchlingen – Schechingen TV Straßdorf – TSV Böbingen TSB weiter
  • 234 Leser
Spiele am Wochenende

Kreisliga A II

Ergebnis: Pfahlheim – Rosenberg 1:4 (1:3)

Sonntag, 13 Uhr: Dorfmerkingen II – FC Ellwangen Sonntag, 15 Uhr: SV Pfahlheim – SV Jagstzell Ellenberg – Union W’alfingen I SV DJK Stödtlen – SSV Aalen Schwabsberg-Buch – SV Wört Rosenberg – TSV Hüttlingen SV weiter

  • 339 Leser
Spiele am Wochenende

Kreisliga A III

Sonntag, 15 Uhr: Königsbr./O. I – Heldenf./Heuchl. weiter
  • 246 Leser
Spiele am Wochenende

Kreisliga B II

Sonntag, 13 Uhr: Heuchlingen II – Schechingen II FC Durlangen II – Hussenhofen Sonntag, 15 Uhr: H’stadt/Untergr. – Bartholomä Ruppertsh. – Stern Mögglingen I Essingen II – VfL Iggingen II TSV Leinzell – TSV Böbingen II 1. FC Eschach – TSV Heubach II SV Lautern – spielfrei weiter
  • 237 Leser
Spiele am Wochenende

Kreisliga B III

Sonntag, 13 Uhr: SV Lauchheim II – Schrezheim Sonntag, 15 Uhr: TSV A’felden – FC Ellwangen II Spfr Eggenrot – Eigenzell Union W’alfingen II – Neuler II TSV Westhausen – Abtsgmünd SV Dalkingen – Rindelb./Neunh. Fachsenf./Dew. – DJK SV Aalen weiter
  • 249 Leser
Spiele am Wochenende

Kreisliga B IV

Sonntag, 13 Uhr: Unterkochen II – U’schneidheim Kirchh./Trochtel. II – Riesbürg Sonntag, 15 Uhr: FSV Zöbingen – SV Lippach Nordhausen-Zippl. – SV Ebnat II FC Schloßberg – Kösinger SC Rött./Ober./Auf. – Waldhausen II Sonntag, 16 Uhr: RV Ohmenheim – SV Elchingen weiter
  • 294 Leser
Spiele am Wochenende

Kreisliga B V

Sonntag, 13 Uhr: Königsbr./Ob. II – Niederstotz. Sonntag, 15 Uhr: Auernh./Neres. – Egling.-Demm. weiter
  • 226 Leser

Waldhausen beim „Hoffnungskiller“

Fußball, Bezirksliga Tabellenführer in Nattheim zu Gast, SV Ebnat im Derby beim Fünften.
3bb20c63-75ba-46a6-9138-dddb08e4d99b.jpg
Spieltag 24 in der Bezirksliga – Waldhausen und Bargau befinden sich im Fernduell und lauern auf Patzer des Anderen, im Tabellenkeller begegnen sich der FC Normannia II und Burgberg direkt.

Das Osterwochenende hatte es in sich. Im Rennen um den Aufstieg haben sich zwei Teams vorentscheidend abgesetzt, und im Keller trumpften einige weiter

  • 263 Leser
Fußball am Wochenende

3. Liga

Samstag, 14 Uhr: Holstein Kiel – Chemnitzer FC SC Paderborn – Spfr. Lotte VfL Osnabrück – VfR Aalen MSV Duisburg – FSV Frankfurt FSV Mainz 05 II – Hallescher FC Magdeburg – Sonnenhof Groß. Werder Bremen II – Hansa Rostock Wehen Wiesbaden – Jahn Regensb. RW Erfurt – Preußen Münster FSV Zwickau – SC Fortuna weiter
  • 424 Leser

ZAHL DES TAGES

175
Läufer haben sich bereits für den Ostalb-Laufcup am Samstag in Lippach vorangemeldet. Der 9. Kapfenburg-Panoramalauf ist 10,8 Kilometer lang. weiter
  • 285 Leser

Fußball Beim besten Team der Rückrunde

Verbandsligist FC Normannia hat zwar acht Punkte Vorsprung auf Relegationsrang zwölf, jedoch auch eine schwere Aufgabe vor sich. Am Samstag, 14 Uhr müssen die Gmünder in Ilshofen antreten. Der TSV stellt das beste Team der Rückrunde. Fünf Siege aus sechs Partien machen die Form des Tabellenvierten mehr als deutlich, der vier Punkte Rückstand auf weiter
  • 245 Leser

EntscheidendePhase beginnt

Fußball Die U 19 der TSG Hofherrnweiler gastiert bei Kirchheim/Teck.
Die U 19 der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach tritt am Samstag beim VfL Kirchheim/Teck an. Anpfiff der Partie ist um 15.30 Uhr.

Nach der Osterpause beginnt für die Elf von Jürgen Roder und Udo Zolnai die entscheidende Phase der Saison. Vier Punkte beträgt der Vorsprung der TSG-ler auf Verfolger Backnang. Das Spitzenspiel konnte die weiter

  • 210 Leser

Formstarkes Stödtlen lädt zum Topspiel

Fußball, Kreisligen A An der Tabellenspitze bleibt es eng. Hüttlingen und Ellwangen hoffen auf Patzer des anderen.
Stödtlen hat es als einziges Team aus der oberen Tabellenhälfte geschafft, am Osterwochenende sechs Punkten einzufahren. Dementsprechend selbstbewusst dürfte die DJK in das Topspiel gegen den Vierten SSV Aalen gehen. Die Union Wasseralfingen I (6.) muss beim VfB Ellenberg ran. Der Verlierer dieses Duells müsste dann wohl die letzten weiter
  • 317 Leser

Stunden der Wahrheit für die Sportfreunde

Fußball, Landesliga Mit einem Sieg über Bad Boll will Dorfmerkingen dem Ziel Meisterschaft näher kommen.
In aller Munde sind derzeit die Sportfreunde Dorfmerkingen. Im Ligaalltag rangieren die Schützlinge von Trainer Dietterle auf dem Platz an der Sonne. acht Punkte trennen die Sportfreunde von Verfolger, 1. FC Heiningen und am kommenden Mittwoch, 17:30 Uhr geht es beim Heimspiel um den Einzug ins WFV-Pokalfinale gegen den Oberligist TSG weiter
  • 225 Leser

Vollmann: „Wir geben nicht ein Prozent nach“

Fußball, 3. Liga Der VfR Aalen gastiert am Samstag um 14 Uhr beim VfL Osnabrück. Der Trainer weiß: „Die Spiele an der Bremer Brücke sind nie soft.“
ee4eb689-6b82-4d08-ab6f-8e4dde5e4971.jpg
Rico Preißinger hat seine Sperre abgesessen. Daniel Bernhardt (zuletzt Rückenprobleme) ist schmerzfrei. Und auch der Akku von Daniel Stanese ist wieder aufgeladen. Abgesehen von Sascha Traut (Muskelfaserriss) hat Peter Vollmann am Samstag alle Mann an Bord. Und die geballte Ostalb-Power ist auch weiter

Zum Derby nach Bettringen

Fußball, Landesliga Die TSG Hofherrnweiler will nach zwei Niederlagen in Serie zurück in die Erfolgsspur. Am Sonntag (15 Uhr) heißt der Gegner SG Bettringen.
f5a9cad4-fcc2-4253-b479-8fe9351ec64d.jpg
Die Osterpause ist vorbei und der Ligaalltag geht weiter – auch für die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach, für die das freie Wochenende zum richtigen Zeitpunkt kam. Nach dem guten Start ins neue Jahr mit zehn Punkten aus vier Spielen, setzte es zuletzt zwei Niederlagen gegen Weilimdorf (0:2) und weiter
  • 289 Leser

Nächste Verhandlung am 26. April

b0f7ade5-a536-4f1e-90e4-f720b4153430.jpg
Insolvenz Der nächste Verhandlungstermin ist angesetzt: Nach dem erneuten Einspruch des VfR Aalen gegen den Abzug von neun Punkten wird sich am kommenden Mittwoch ab 10 Uhr das DFB-Bundesgericht mit dem Fall beschäftigen. Vertreter des VfR sind ebenso in Frankfurt mit dabei. Foto: weiter
  • 560 Leser

SGR: Fröhlich beerbt Hadek

Fußball, Kreisliga B IV Der B-Ligist Riesbürg hat für die neue Saison einen Trainer.
Beim B-Ligisten SG Riesbürg steht ab der neuen Saison ein neuer Trainer an der Seitenlinie: Günter Fröhlich übernimmt ab Sommer das Amt von Interimscoach Joachim Hadek, der künfitg als Co von Fröhlich fungiert.

„Wir sind sehr glücklich darüber, mit Günter Fröhlich einen erfahrenen und erfolgreichen Trainer für die weitere positive weiter

  • 364 Leser

Überregional (33)

Land am Rand

#Bargeldlacht zum Osterfest

413520300_56e4eea57b.irswpprod_6w7.jpg
Wer sagt denn, dass man nur etwas Selbstgebasteltes oder wenigstens etwas sorgfältig im Geschäft Ausgesuchtes verschenken darf und auf keinen Fall Bargeld? Ist doch Unsinn. In der Neuhauser Straße in Konstanz haben sich an den Osterfeiertagen ein paar Beschenkte sehr über Geldscheine gefreut, die am Scheibenwischer ihrer geparkten Autos klemmten weiter
  • 157 Leser

„Kann wieder Vollgas geben“

Fritz Wepper über das Aus seiner Krimireihe, die Herz-OP und Zukunftspläne.
413435246_f86a841817.irswpprod_6w4.jpg
Er zählt seit Jahrzehnten zu den populärsten deutschen Fernsehschauspielern: Fritz Weppers Krimireihe „Mord in bester Gesellschaft“ endet, „Um Himmels Willen“ dreht er weiter – ganz mit der Schauspielerei aufhören will der 75-Jährige nicht. Herr Wepper, Ihre Filmreihe „Mord in bester Gesellschaft“ wird weiter
  • 173 Leser

„Schaden für die Entwicklungshilfe“

Das Land will demnächst Studiengebühren von Nicht-EU-Ausländern erheben. Kritiker warnen vor schwerwiegenden Folgen für besonders arme Länder.
413432060_e703d50776.irswpprod_6w2.jpg
Wenn es ein Ziel gibt, auf das sich im Feld der Migrationspolitik nahezu alle Parteien einigen können, heißt es: „Fluchtursachen bekämpfen“. Wer verhindern wolle, so das Argument, dass sich immer mehr Menschen aus Krisen-, Kriegs- und Elendsregionen weltweit auf den Weg Richtung Europa machen, müsse sich dafür einsetzen, die Lagen und weiter
  • 148 Leser

Absturz einer Revolution

Vor zwei Jahrzehnten trat Hugo Chavez an, um den „Sozialismus des 21. Jahrhunderts“ aufzubauen. Unter seinem Nachfolger Nicolás Maduro ist davon nichts übriggeblieben.
413599810_e91f402bef.irswpprod_6w8.jpg
Der Abstieg begann mit einem knappen Wahlsieg. Im April 2013 gewann Nicolás Maduro die venezolanische Präsidentenwahl mit offiziell 50,66 Prozent der Stimmen gegen seinen Herausforderer Henrique Capriles (49,06 Prozent). Noch bevor der umstrittene Wahlrat CNE das offizielle Ergebnis verkündete, zündeten Anhänger der Sozialisten vor staatlichen weiter
  • 197 Leser

Bei Aufstieg 41,5 Millionen von Daimler

Im Fall einer Ausgliederung der Fußball-Abteilung kauft der Autobauer 11,75 Prozent der AG-Anteile.
Zweitliga-Tabellenführer VfB Stuttgart hat sich mit der Daimler AG auf den Preis von Anteilen geeinigt, sollten die Mitglieder für die Ausgliederung der Fußball-Abteilung stimmen. Steigt der Verein für Bewegungsspiele in die Bundesliga auf, bezahlt der Autobauer 41,5 Millionen Euro für 11,75 Prozent an der AG. Verpasst der VfB die Rückkehr in weiter
  • 254 Leser

Bei Paketboten drohen Engpässe

Der anhaltende Bestellboom im Internet bringt Lieferdienste zunehmend in Nöte. Drohnen, Privatleute und ehemalige Bundeswehrsoldaten sollen die Lücken füllen.
413059246_b36444b5d2.irswpprod_6vw.jpg
Wenn es auf die letzte Meile geht, sind alle von Menschenhand abhängig – trotz schönster Innovationen im Zeitalter der Digitalisierung. Zwar mag die Auslieferung von Paketen per Drohne oder Roboter genauso wie in den Autokofferraum spektakulär daherkommen, doch sie ist weit vom täglichen Massengeschäft entfernt. Und so bleibt die weiter
  • 425 Leser

Der Roboter wird zum Kollegen

Im Mittelpunkt der Industrieschau stehen dieses Jahr künstliche Intelligenz und Sensorik.
Mensch und Roboter sollen künftig in den Betrieben eng zusammenarbeiten. Dazu zeigt die Hannover Messe, die am kommenden Montag beginnt, selbst lernende Roboter, die sich der Arbeitsgeschwindigkeit und dem Verhalten des Menschen zu dessen Unterstützung anpassen können. Wie in der Vergangenheit müssten Arbeitsplätze sich wandeln, sagte Messe-Chef weiter
  • 375 Leser

Der Teufel in Gestalt eines Schweins

Barrie Kosky macht aus Modest Mussorgskis „Jahrmarkt von Sorotschinzi“ in Berlin ein Meisterstück.
Unter den drei Berliner Opernhäusern ist die Komische Oper, seit sie 2012 von Barrie Kosky geleitet wird, mit jeder Premiere eine sichere Nummer. Entweder ist es zum Hinhören aufregend oder zum Hinsehen. Und wenn es gut geht, beides. Mit der Wiederentdeckung der letzten, freilich nur als splittriges Fragment erhaltenen Oper vom nach Tschaikowsky weiter
  • 188 Leser

Dezentrale Erzeugung statt Stromautobahnen

Die Stadtwerke befürchten, dass zu viel in die großen Verteilnetze investiert wird.
Ist ein Teil der Stromautobahnen überflüssig, die für viele Milliarden gebaut werden sollen, um Windstrom aus dem Norden nach Baden-Württemberg und Bayern zu transportieren, um dort die Kernkraftwerke zu ersetzen? Das meinen zumindest die Stadtwerke, die für die Verteilnetze vor Ort zuständig sind. Sie fordern mehr Mitsprache, um Fehlinvestitionen weiter
  • 426 Leser

Die Schule als Ort zum Wohlfühlen

Was Lernumfeld und Lernverhalten angeht, sind deutsche Schüler im internationalen Vergleich weitgehend zufrieden. Mobbing ist laut einer Pisa-Sonderauswertung trotzdem ein großes Problem.
413521928_43b70fb257.irswpprod_6w5.jpg
Jugendliche fühlen sich nach einer neuen Pisa-Studie an ihrer Schule überwiegend wohl und empfinden relativ wenig Stress durch Hausaufgaben oder Prüfungen. Interesse und Hilfestellung von Eltern für den Unterricht ihrer Kinder sind sehr ausgeprägt. „Teenager, die sich als Teil einer Schulgemeinschaft fühlen und gute Beziehungen mit ihren weiter
  • 174 Leser

Ermittlungen bestätigt

Fahnder kommen beim Aufarbeiten der Cum-Ex-Deals voran.
Steuerfahnder in Nordrhein-Westfalen kommen bei Ermittlungen von umstrittenen Cum-ex-Aktiengeschäften voran. NRW-Finanzminister Norbert Walter-Borjans (SPD) sprach am gestrigen Mittwoch von Erfolgen und bestätigte indirekt einen Bericht von „Süddeutscher Zeitung“, NDR und WDR. „Wir bleiben dran, auch wenn die Fälle komplex und weiter
  • 367 Leser

Experten kritisieren Studiengebühren

Wissenschaftler warnen, die geplante Uni-Maut schade der Entwicklungshilfe.
Eine Gruppe von 50 Wissenschaftlern und Aktivisten im Bereich Entwicklungshilfe übt Kritik an den von der Landesregierung geplanten Studiengebühren für Nicht-EU-Ausländer. Sie warnen vor Schäden für die Entwicklungszusammenarbeit. Junge Leute aus Entwicklungsländern an deutschen Hochschulen auszubilden sei ein wichtiger Teil deutscher weiter
  • 197 Leser

Facebook setzt auf Virtuelles

Auf der Entwicklerkonferenz kündigt Mark Zuckerberg eine so genannte erweiterte Realität an.
413227036_455d9a15ad.irswpprod_6vt.jpg
Facebook will eine neue Plattform rund um die sogenannte erweiterte Realität aufbauen, bei der virtuelle Objekte in die reale Umgebung integriert werden. Das Smartphone mit Kamera und Bildschirm werde dafür das entscheidende Geräte sein, sagte Gründer und Chef Mark Zuckerberg zur Eröffnung der hauseigenen Entwicklerkonferenz F8. Dabei gehe es zum weiter
  • 435 Leser

Fidel wie der Mops

Winnenden feiert im Mai das 300-Jährige einer Hunde-Legende mit vielen Aktionen. Die Stadt wird schon jetzt vom Interesse überrollt.
413513492_9033d0a7a1.irswpprod_6vw.jpg
Heutzutage müsste der Mops ohne Namen draußen vor dem Tor warten. Der Zutritt für Hunde ist auf dem Areal des Schlosses Winnental – seit 1833 Standort einer Psychiatrie – nicht erlaubt. Vor 300 Jahren jedoch sorgte dort der Mops von Herzog Carl Alexander für große Freude, beim Herrchen ebenso wie bei dessen Bediensteten. Der treue weiter
  • 153 Leser

Frischer Blick auf Bollenhut und Co.

Wie Künstler den Schwarzwald heute sehen, zeigt das Badische Landesmuseum in Karlsruhe.
413477662_d2d4b8eaeb.irswpprod_6qf.jpg
Begriffe wie Heimat und Brauchtum klangen lange verstaubt. Seit einigen Jahren beschäftigen sich Künstler jedoch vermehrt mit traditionellem Handwerk und historischen Objekten. Dass sich Kuckucksuhr, Bollenhut und Schwarzwälder Kirschtorte modern interpretieren lassen, zeigt die von Heidrun Jecht kuratierte Ausstellung „#Waldschwarzschön weiter
  • 159 Leser
Kommentar Thomas Veitinger zu den Plänen von Facebook

Harte Realität

413468218_9e3ffc9af7.irswpprod_r77.jpg
Möchte man Mark Zuckerberg sein? Vielleicht, schließlich hat er schon Milliarden mit Facebook gescheffelt. Dann könnte man sich seiner Mission hingeben und die Welt vernetzen. Oder ein Weltverbesserungs-Manifest schreiben, wie es der 32-Jährigen jüngst verfasst hat. Mit reinem Nichtstun ist es allerdings schwierig, denn Zuckerberg ist Facebook und weiter
  • 425 Leser

Heimspiel für Metzingens große Kämpfernatur

Für Laura Siegemund weckt der Sandcourt in der Porsche-Arena Erinnerungen. Mit dem Fed-Cup-Team will sie die Fans in Stuttgart abermals begeistern.
413472690_4df3af8e95.irswpprod_6w3.jpg
Elf Uhr im Pressezentrum der Porsche-Arena: Erster Blitzlichtregen prasselt auf die frisch und ausgeschlafen wirkenden Gesichter von Angelique Kerber, Julia Görges, Carina Witthöft und Laura Siegemund. Es ist einer von fünf Vorbereitungstagen auf das Fed-Cup-Duell am Samstag (ab 12 Uhr) und Sonntag (ab 11 Uhr) gegen die Ukraine. Alle Spielerinnen weiter
  • 226 Leser
Kommentar Martin Hofmann zu Mobbing an Schulen

Null Toleranz

413554430_7158166acf.irswpprod_4j0.jpg
Mobbing findet statt, wenn Schüler wiederholt oder über einen längeren Zeitraum negativen Handlungen ausgesetzt sind. So hat der norwegische Psychologe Dan Olweus diese Taten definiert. Triezen, anbrüllen, lächerlich machen, links liegenlassen, im Chatroom ablästern – viele Aktionen gehören zu diesem Drangsal. Kinder und Jugendliche, die ihm weiter
  • 184 Leser

Petry verzichtet auf Spitzenkandidatur

Die Co-Vorsitzende gibt sich im Kampf um die Ausrichtung der Partei nicht ganz geschlagen. Über ihre Zukunft entscheidet nun der Parteitag am Wochenende.
Nach einem monatelangen Machtkampf in der AfD-Führung verzichtet Parteichefin Frauke Petry völlig überraschend auf die Spitzenkandidatur für die Bundestagswahl. Die Parteivorsitzende erklärte in einer Videobotschaft, dass „ich weder für eine alleinige Spitzenkandidatur noch für eine Beteiligung in einem Spitzenteam zur Verfügung stehe“. weiter
  • 196 Leser

Reaktoren stehen still

In Fessenheim gab es wieder eine Störung.
Im französischen Atomkraftwerk Fessenheim stehen erneut beide Reaktoren still. Der Betreiber EDF rechnete gestern damit, dass Reaktor 1 am Freitag wieder in Betrieb genommen werden kann. Dieser musste am Dienstagabend wegen einer Störung im nicht-nuklearen Teil der Anlage angehalten werden. Der französische Stromgigant versicherte, dass sich der weiter
  • 148 Leser

Ringen um Obergrenze für Chefs

Viele Emotionen, wenig Konkretes – so lief bisher die Diskussion um überhöhte Vorstandsvergütungen. Das dürfte sich so schnell nicht ändern – auch weil Eingriffe schwierig sind.
413534974_0b728d94f9.irswpprod_6w7.jpg
Ein Amerikaner war im vergangenen Jahr der bestbezahlte Chef eines deutschen DAX-Konzerns: Bill McDermott, der das erfolgreiche Softwarehaus SAP leitet, schoss mit 14,3 Millionen Euro den Vogel ab. Und nicht etwa Daimler-Chef Dieter Zetsche, der trotz eines Spitzenjahres mit 8,9 Millionen Euro deutlich weniger bekam als im Jahr zuvor. Gemessen am weiter
  • 210 Leser

Rückzug in letzter Minute

Mit ihrer Ankündigung, nicht für eine Spitzenkandidatur zur Verfügung zu stehen, zieht Parteichefin Frauke Petry einen Schlussstrich unter den Richtungsstreit.
413552560_94b4c82bcf.irswpprod_6w6.jpg
Seit Wochen werden in der AfD Pläne geschmiedet, Szenarien entworfen und Personaltableaus diskutiert. Und was tut die Parteivorsitzende? Frauke Petry schweigt, lächelt grimmig und schweigt weiter. Drei Tage vor Beginn des Kölner Bundesparteitages lässt sie dann die Bombe platzen. In einer Videobotschaft, die sie auf ihrer Facebook-Seite weiter
  • 177 Leser

Schimpftiraden gegen den Schiedsrichter

Große Wut über die Fehlentscheidungen beim 2:4 in Madrid. Rummenigge: „Wir sind beschissen worden.“
413438144_e958621cfd.irswpprod_6w0.jpg
Bis die Bayern all die Ereignisse dieser Madrider Nacht verdaut haben, wird es dauern. Zu viel ist passiert rund um die 2:4-Niederlage nach Verlängerung bei Real. Und erst am Morgen danach wurde kolportiert: Mit dem Münchner Champions-League-Aus hat sich die Wut mehrerer Bayern-Stars offenbar direkt gegen Schiedsrichter Viktor Kassai in heftigen weiter
  • 225 Leser
Kommentar Wolfgang Scheerer über die bitter enttäuschten Bayern

Schwierige Situation

413435710_1ab6d52513.irswpprod_4jz.jpg
Jupp Heynckes ist und bleibt einmalig: als der Bundesliga-Trainer, der sich und anderen den Traum vom „Triple“ erfüllt hat. Er führte den FC Bayern 2013 zur Meisterschaft, zum DFB-Pokalsieg und zum Triumph in der Champions League. Das ist nach ihm Pep Guardiola nicht gelungen, auch Carlo Ancelotti ist daran in seiner ersten Saison weiter
  • 226 Leser
Leitartikel Stefan Scholl zur Politisierung des Eurovision Song Contest

Singen im Gefecht

413552288_de87638c35.irswpprod_iq7.jpg
Der Boykott ist ziemlich allumfassend. Die ukrainische Staatsmacht boykottiert die behinderte russische Sängerin Julia Samoilowa und lässt sie im Mai nicht zum Eurovision Song Contest (ESC) nach Kiew einreisen. Weil sie auf der von Russland annektierten Krim aufgetreten ist und damit gegen ukrainische Gesetze verstoßen hat. Das russische weiter
  • 211 Leser

Streit um Kopftuch vor Gericht

Eine Muslimin und ihr Arbeitgeber suchen nach einer gütlichen Einigung. Bislang allerdings vergeblich.
413530166_291b515a7e.irswpprod_6w2.jpg
Im Streit zwischen der Drogeriemarktkette Müller und einer Kopftuch tragenden Mitarbeiterin will das Gericht eine gütliche Einigung erreichen. Das Arbeitsgericht Heidelberg verwies das Verfahren gestern an eine Schlichtungsstelle. Erwartet worden war zunächst, dass Richter Daniel Obst eine Entscheidung darüber trifft, ob die 32-jährige Muslimin weiter
  • 159 Leser

Söder, der Plagiator

413562606_2acad8a6e8.irswpprod_5lk.jpg
„Ef-fi-zi-enz, die“ , also Wirksamkeit plus Wirtschaftlichkeit, ist das Zauberwort jeder modernen Steuerverwaltung. Das weiß auch Markus Söder, Finanzchef des Freistaats Bayern. So dachte er sich: Selber machen ist gut, abkupfern aber günstiger. Um das zu erklären, hilft die Vokabel „Di-gi-ta-li-sie-rung, die“. Fiskalisch weiter
  • 188 Leser

Tierschützer begrüßen Aus für Versuche

Die umstrittene Affenforschung in Tübingen ist beendet. Aktivisten reagieren mit Genugtuung.
Wir haben in unserer Tierhaltung keine Affen mehr.“ Diese Worte einer Sprecherin des Tübinger Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik markiert das Ende der umstrittenen Primatenforschung. Die letzten Versuche mit einem Tier wurden dieser Tage zu Ende geführt. Instituts-Abteilungsdirektor Nikos Logothetis (66) hatte schon vor zwei weiter
  • 138 Leser

Umweltfreundlich und am besten auch selbstfahrend

Die Branchenvertreter aus Deutschland bemühen sich, in China noch stärker Fuß zu fassen. Dafür gehen sie vermehrt Partnerschaften ein.
413361300_4c872abf7b.irswpprod_6vx.jpg
Auf der Automesse in der chinesischen Metropole Shanghai tummeln sich traditionell die großen Zulieferer und Hersteller aus Deutschland. In diesem Jahr dreht sich alles um autonomes Fahren – aber auch um Umweltfreundlichkeit. Mit Macht drängt der Stuttgarter Hightech-Konzer Bosch mit Technik für selbstfahrende Autos auf den chinesischen weiter
  • 434 Leser

Zahlreiche Menschen an Hantavirus erkrankt

Baden-Württemberg ist besonders stark betroffen. In diesem Jahr gibt es schon 108 Fälle.
413564852_62435a8e8c.irswpprod_6s2.jpg
Immer mehr Menschen in Baden-Württemberg erkranken am sogenannten Hantavirus. Von Januar bis April seien dem Landesgesundheitsamt 108 Fälle gemeldet worden, sagte eine Sprecherin der Behörde. Das seien 95 Fälle mehr als im Vorjahreszeitraum. 2016 habe es nur 84 Erkrankungen gegeben. „Die aktuellen Fallzahlen sprechen für eine erhöhte weiter
  • 182 Leser

Zeitarbeit verlängert

Bis zu vier Jahre in einem Betrieb sind künftig möglich.
In der Metall- und Elektroindustrie können Zeitarbeiter einem Medienbericht zufolge künftig deutlich länger beschäftigt werden als bisher. Der Arbeitgeberverband Gesamtmetall und die Gewerkschaft IG Metall hätten sich darauf verständigt, die seit Anfang April geltende maximale Verleihdauer von 18 Monaten auf bis zu 48 Monate anzuheben, berichtete weiter
  • 404 Leser

Ziemlich beste Jazzer

Besucherrekord und starke Konzerte: 7500 Besucher feiern die Internationalen Jazztage im Theaterhaus Stuttgart. Den Schlussakkord setzt Till Brönner.
413477186_b4864bd8bd.irswpprod_6w8.jpg
Die beste Nachricht zu Beginn: Die Internationalen Theaterhaus Jazztage wird es auch im kommenden Jahr wieder an Ostern geben und sicherlich mit einem ähnlich hochwertigen Programm. Großartig, was man im Kulturhaus am Pragsattel erstmals über sieben Tage hinweg erleben durfte. Wobei der Auftritt von Trompeten-Star Till Brönner sozusagen in jeder weiter
  • 182 Leser

Zwei Astro-Frauen im Finale

Eine Pilotin und eine Meteorologin haben es ins Finale der privaten Initiative „Die Astronautin“ geschafft.
413428034_4cfcbdcb41.irswpprod_6w6.jpg
Bei der Suche nach der ersten deutschen Astronautin sind noch zwei Frauen aus Köln und Bonn im Rennen. Die Eurofighter-Pilotin Nicola Baumann (Jahrgang 1985) und die Meteorologin Insa Thiele-Eich (1983 geboren) wurden aus den letzten sechs Kandidatinnen ausgewählt, wie Jury-Mitglied und Ex-Astronaut Ulrich Walter bekannt gab. „Wir Deutsche weiter
  • 176 Leser

Hier schreibe ich (8)

Lesermeinung

Zu „ Die Gallier aus Unterkochen: Sie wollen nicht, was die Stadt will“ vom 13. April – Schättere- trasse auch für Radfahrer?

Die Schätteretrasse ist ein exquisiter Spazier- und Wanderweg. Gleichermaßen geeignet für Wanderer, Familien mit Kindern, älteren Herrschaften sowie Gehbehinderten. Beliebt und sehr gut frequentiert. Als Unterkochener weiß ich, wovon ich rede. Diesen Weg für Radfahrer freizugeben halte ich schon deshalb für falsch.

Das Fahrrad von einst weiter

  • 398 Leser

Der Frost hat die Ostalb im Griff

Noch vor einer Woche war der April deutlich zu warm (gut ein Grad). Doch die kalten Tage und Nächte nach Ostern sorgten dafür, dass der Monat mittlerweile ein Minus vorweisen kann. Richtung Monatsende deutet sich mit Ausnahme von maximal zwei bis drei Tagen weiterhin kein frühlingshaftes Wetter mit Temperaturen bis 20 Grad und weiter
  • 876 Leser

Der Frost hat die Ostalb im Griff

Noch vor einer Woche war der April deutlich zu warm (gut ein Grad). Doch die kalten Tage und Nächte nach Ostern sorgten dafür, dass der Monat mittlerweile ein Minus vorweisen kann. Richtung Monatsende deutet sich mit Ausnahme von maximal zwei bis drei Tagen weiterhin  kein frühlingshaftes Wetter mit Temperaturen bis 20 Grad weiter

Der Frost hat die Ostalb im Griff

Noch vor einer Woche war der April deutlich zu warm (gut ein Grad). Doch die kalten Tage und Nächte nach Ostern sorgten dafür, dass der Monat mittlerweile ein Minus vorweisen kann. Richtung Monatsende deutet sich mit Ausnahme von maximal zwei bis drei Tagen weiterhin  kein frühlingshaftes Wetter mit Temperaturen bis 20 Grad weiter
Lesermeinung

Die U23, ein Klotz am Bein?

Leserbrief zum Rückzug der U23 des FC Normannia: „Quo Vadis, Normannia? Ein Traditionsverein löst sich selber auf, und niemand merkt es. Früher, ja früher, da war der Name „Normannia“ Kult und Schrecken zugleich. Bei der Normannia spielen, was gab es für einen talentierten Kicker aus dem Jugend- oder weiter
  • 2938 Leser
Lesermeinung

Zur Südumfahrung Trochtelfingen / B 29 neu

Bei einer Umfahrung bei der Röhrbachsiedlung soll das Dorf zerschnitten werden, damit die Bahntrasse überquert werden kann. Donald Trumps Mauer ist da vermutlich nichts dagegen.

Auch vor dem Abriss des Trochtelfinger Freibads ist man nicht sicher (sieht man sich die diversen Ideen und Altpläne der Südtrassen-Freunde an). Aber auch auf der weiter

  • 431 Leser

Werfer der LG Rems-Welland treffsicher

Auch in diesem Jahr trafen sich die Werfer, vornehmlich aus Bayern und Baden-Württemberg, im Crailsheimer Schönebürgstadion zum Karl Baumann/Friedhelm Lentz Gedächtnis-Werfertag. Mit dabei auch Hans Messner, Hartwig Vöhringer und Sabine Haenschke, drei Athleten der LG Rems-Welland. Die drei Essinger hamsterten mit weiter
  • 764 Leser

Felix Weingart sichert sich den 1. Platz

Ringen: Medaillen für die Jugendringer der der KG-Dewangen/Fachsenfeld

136 Teilnehmern aus 18 Vereinen kämpften beim 27. Eugen Roller Wanderpokal-Gedächtnisturnier im griechisch-römischen Stil der B/C/D/E Jugend in Herbrechtingen um die Podestplätze. Die Ringer von den Vereinen aus Baden-Württemberg und weiter

  • 854 Leser

Themenwelten (2)

Frisches Gemüse und bunte Blumenpracht

Spannende Einblicke in die Arbeit einer modernen Gärtnerei bietet der Tag der offenen Tür in der Gärtnerei Gruber in Heubach-Lautern am Sonntag von 11 bis 17 Uhr. Es werden Führungen, viele Informationen für Hobbygärtner und ein Kinderprogramm angeboten.
9188aa7b-ec87-40f1-bdb1-a04bd381a39e.jpg
Heubach-Lautern. Das Team der Gärtnerei Gruber in Lautern lädt alle Blumen-, Pflanzen- und Gartenliebhaber ein, die Arbeit ihrer Gärtnerei ganz aus der Nähe kennenzulernen. Am Sonntag, 23. April, eröffnet die Gärtnerei Gruber ihren Fensterblümlesmarkt mit einem Tag der offenen Tür von 11 bis 17 weiter
  • 920 Leser

Innovativer Fensterbau mit viel Tradition

Grund Fensterbau GmbH & Co stellt am kommenden Wochenende in den Ausstellungsräumen im Riedweg 12 in Essingen neben seiner gesamten Leistungspalette eine Reihe von Neuheiten vor. Sie sorgen für mehr Sicherheit und weniger Energieverbrauch.
456dda52-4e85-4e4a-8fad-89c9142466de.jpg
Essingen. Fenster Grund in Essingen steht seit 1934 für Qualität und Kompetenz, und auch für ständige Innovationen. Eine ganze Reihe von Neuheiten im Bereich moderner Fenster und Türen sowie Sonnenschutz präsentiert die Firma am kommenden Samstag und Sonntag, 22. und 23. April, jeweils von 11 bis weiter
  • 1128 Leser