Artikel-Übersicht vom Freitag, 28. April 2017

Regional (125)

Zahl des Tages

3
Jahre lang engagieren sich die Eltern im Verein „WaFaVi Naturprojekte“ schon ehrenamtlich, um in Aalen einen Waldkindergarten zu eröffnen. „WaFaVi“ steht für „Wald, Familie und Vielfalt“. „Naturschützer beklagen, dass die Entfremdung von der Natur zunimmt“, erklärt weiter
  • 594 Leser

Vereinsfusion Fusionsgespräche laufen weiter

Aalen-Wasseralfingen. Grünes Licht gab es bei der Hauptversammlung des TSV Wasseralfingen für den weiteren Fortgang der Fusionsgespräche mit dem MTV Aalen und der DJK Aalen. Es seien schon stabile Gerüste entstanden, erklärte der Dritte Vorsitzende des TSV, Martin Dahm. Im weiter
  • 1259 Leser

Überschallknall Abfangübungen in 11 800 Metern Höhe

Aalen. Dem einen oder anderen wird der laute Knall am Freitag, 10.38 Uhr nicht entgangen sein. Wie das Luftfahrtamt der Bundeswehr mitteilt, wurde etwa 35 Kilometer südlich von Aalen durch ein Luftfahrzeug der Bundeswehr vom Typ Eurofighter Überschallgeschwindigkeit weiter
  • 2756 Leser

Danke, Alltagshelden!

Aktion Alle ehrenamtlich Tätigen sind zum VfR-Spiel eingeladen.
ad0b5c00-841e-42be-b2ec-36a9d8669180.jpg
Aalen. SchwäPo, Tagespost und der VfR sagen „Danke“! An alle, die sich in der Region ehrenamtlich betätigen, als Retter, Helfer, Ehrenamtler. Sie alle sind an diesem Samstag eingeladen zum VfR-Spiel gegen Duisburg in der Scholz-Arena. Kommen Sie in Uniform, Helferkleidung, weiter
  • 2551 Leser

Faszinierendes Konzert der Jungen Philharmonie in der Stadthalle

a5c0084c-406a-440d-9d4d-0b001319e2c6.jpg
Konzert Frühjahrskonzert der Jungen Philharmonie Ostwürttemberg, das heißt auch immer: Bühne frei für den Nachwuchs. In diesem Jahr heißen die Solisten Lukas Zeuner (l.) und Florian Hock. Der Musikstudent und der Abiturient sind JPO-Eigengewächse und spielten unter der Leitung von Uwe Renz in weiter
  • 1008 Leser
Kurz und bündig

Kein Femint-Vortrag

Aalen. Aus organisatorischen Gründen ist die Veranstaltung „Was junge Frauen wollen?“ mit Prof. Dr. Carsten Wippermann am Dienstag, 2. Mai, im Paul-Ulmschneider-Saal abgesagt worden. weiter
  • 2338 Leser
Kurz und bündig

Netzausbau und Naturschutz

Aalen. Das Um-Welthaus im Torhaus veranstaltet am Donnerstag, 11. Mai, in Kooperation mit Netze BW ein Seminar „Verteilnetzausbau und Naturschutz“. Nach einleitenden Vorträgen erarbeiten die Teilnehmer in Gruppen, wie eine konfliktarme Lösung für Leitungstrassen aussehen kann. Die Veranstaltung geht von 17 bis 20.30 Uhr. Die weiter
  • 2361 Leser
Kurz und bündig

Schnuppertennis-Aktion

Aalen-Hofherrnweiler. Die Tennisabteilung der TSG Hofherrnweiler bietet zum Start in die Freiluft-Saison am Samstag, 29. April, von 10 bis 12 Uhr eine Schnuppertennis-Aktion für Kinder, Jugendliche und Erwachsene auf der Tennisanlage an. Am Sonntag, 30. April, ist ab 9.30 Uhr Weißwurst-Frühstück und weiter
  • 833 Leser

TG Hofen feiert Richtfest

b3036289-0dd0-417c-b9f7-54460066ab70.jpg
Vereinsheim Die Zimmerleute der Firma Haas konnten am Freitag auf dem Dach ihren Spruch im Trockenen aufsagen. Die Sonne ließ den Neubau kurzzeitig in hellem Licht erscheinen. Es sei ein Meilenstein für den Verein und für Hofen, sagte Ursula Barth in Vertretung von OB Thilo Rentschler. weiter
  • 605 Leser
Guten Morgen

Wenn Streicheln nicht reicht

Ulrike Schneider über das all abendliche Treffen von Hund und Katze
8eb692ba-9f11-449b-954d-6dc34bebceef.jpg
Jeden Abend das gleiche Ritual: Hund und Frauchen holen die Freundin zum Spaziergang ab. Die Türklingel wird dabei nicht benutzt. Es reicht, an den Glaselementen am Eingang zu klopfen. Denn die Katze der Hausherrin erwartet die beiden bereits. Sie streicht entlang der Tür; von drinnen hört man das weiter
  • 330 Leser
Polizeibericht

Fußgängerin angefahren

Aalen-Unterkochen. Am Donnerstagabend bog ein 62-jähriger Sprinter-Fahrer von der Waldhäuser Straße nach links in den Bischof-Hefele-Weg ab. Dabei übersah er gegen 21.50 Uhr eine 59-jährige Fußgängerin. Sie wurde dadurch leicht verletzt. weiter
  • 1044 Leser
Polizeibericht

Geschädigter flüchtet

Essingen. Auf der B29 bremste am Donnerstagnachmittag ein Autofahrer an der Abzweigung zum Gewerbegebiet Dauerwang vor der roten Ampel ab. Der nachfolgende 45-jährige Lkw-Fahrer erkannte dies zu spät und fuhr auf. Der Autofahrer fuhr nach dem Aufprall über die rote Ampel und bog anschließend von der Geradeausspur nach rechts weiter
  • 418 Leser
Polizeibericht

Von vier Männern attackiert

Aalen. Ein 38-Jähriger erschien am Freitagmorgen bei der Polizei und zeigte an, dass er gegen 4.15 Uhr vor dem Bahnhof von vier Männern, alle etwa Anfang 20, attackiert worden sei. Einer habe eine Glatze gehabt. Die Männer hätten ihn geschlagen, er sei dabei leicht verletzt worden. Die Polizei bittet Zeugen, die weiter
  • 2631 Leser
Wahlkampfsplitter

DKP-Stand auf dem Markt

Aalen. Die DKP Heidenheim stellt am Samstag, 10 Uhr in Aalen, Reichsstädterstraße 13, eine Informationsstand auf. Verteilt werden Materialien mit Aussagen zum Wahlprogramm. Unterstützungsunterschriften für die Kandidaten in Baden-Württemberg können geleistet werden. weiter
  • 2699 Leser

Goldenes Abzeichen für Dr. Hans Börner

Familienabend 100 Besucher beim Familienabend des Vereins Landwirtschaftlicher Fachbildung Ostalb im Kellerhaus Oberalfingen. Zahlreiche Ehrungen für bis zu 70 Jahre Mitgliedschaft.
bb19ee27-f626-4408-9050-a015596d11b1.jpg
Aalen-Oberalfingen. Im Mittelpunkt des Abends standen die Ehrungen für 20, 30, 40, 50, 60 und 70 Jahre Mitgliedschaft. Die VLF-Vorsitzende Petra Mayer zeigte sich erfreut, dass so viele ältere Mitglieder des Vereins der Einladung gefolgt waren.

Dem langjährigen Geschäftsführer des Vereins weiter

  • 1393 Leser

Drei Flüge mit dem Helikopter zu gewinnen

Verlosung SchwäPo-Leser können drei Flüge für den Kampa-Familientag am 7. Mai in Waldhausen gewinnen.
b0b4f4b0-e230-4fb8-b6db-7417c4558170.jpg
Aalen-Waldhausen. Am „Tag des deutschen Fertigbaus“ am 7. Mai feiert das Hausbauunternehmen Kampa von 10 bis 17 Uhr einen großen Familientag. Ein Highlight sind die bei gutem Wetter stattfindenden Helikopterrundflüge, die Besucher vor Ort buchen oder aber auch bei der Rallye gewinnen weiter
  • 1070 Leser
Kurz und bündig

Feierliche Maieröffnung

Aalen-Ebnat. Bei der Waldkapelle Maria Eich wird am Montag, 1. Mai, um 18 Uhr mit einer Eucharistiefeier für die Seelsorgeeinheit „Vorderes Härtsfeld/Oberes Kochertal“ die Maieröffnung gefeiert. Bei schlechter Witterung findet die Eucharistiefeier in der Pfarrkirche in Ebnat statt. weiter
  • 1008 Leser
Kurz und bündig

Maiandacht an Kolpinghütte

Oberkochen. Die Kolpingsfamilien Oberkochen und Aalen feiern am Montag, 1. Mai, um 11.30 Uhr eine Maiandacht in oder vor der Kolpinghütte. weiter
  • 747 Leser
Kurz und bündig

Markt für Ärzte ohne Grenzen

Oberkochen. Die Organisatoren des „Umsonst-Ladens“ veranstalten bei Maler Schönherr in der Katzenbachstraße beim verkaufsoffenen Sonntag am 30. April von 13 bis 17 Uhr einen Flohmarkt. Der Erlös kommt Ärzte ohne Grenzen zugute. weiter
  • 780 Leser
Kurz und bündig

Ortsdurchfahrt und Rallye

Neresheim-Elchingen. Der Ortschaftsrat Elchingen tagt am Dienstag, 2. Mai, um 18.30 Uhr im Bürgersaal. Auf der Tagesordnung: Baugebiet „Großkuchener Straße Nord II“, Erneuerung des Straßenbelags in der Ortsdurchfahrt, Antrag für eine Automobilrallye der ADAC Junior Rallye BW, Verkehrsschauergebnis. weiter
  • 1053 Leser

Stromtrasse neu bei Waldhausen

Windpark Aus zwei Richtungen kommen die neuen Erdkabel für eine 20-kV-Stromversorgung.
046cb851-7172-411c-8925-fb5fe0d212ab.jpg
Aalen-Waldhausen. Noch vor der Sommerpause könnte der Bagger im Sinne der gemeinsamen Trassierung für den Anschluss des Windparks Waldhausen und der 20-kV-Versorgung für Waldhausens ansetzen. So zumindest, wenn es nach den Plänen von Andreas Heiß, Hauptabteilungsleiter Netze der Stadtwerke Aalen weiter
  • 667 Leser

Altes Firmengelände erwacht zum Leben

Neueröffnung Ehemalige Edeka-Gebäude in Neresheim wurden aufwändig umgebaut.
01c4d2ed-11f9-4a66-b6d1-9f70616b4e7c.jpg
Lange Jahre standen die Gebäude leer, bis 2015 Investor Andreas Eckstein, Chef des Unternehmens ELK-Medientechnik aus Dischingen das Areal übernahm. Nach gut zwei Jahren Umbauzeit ist jetzt in die ehemaligen Verkaufsräume neben der ELK auch das Schwesterunternehmen Fun&More Veranstaltungstechnik eingezogen. Eingemietet haben sich daneben weiter
  • 250 Leser

Am 90. Geburtstag drei Spenden

487fc934-55a5-4510-acbf-7892d4af0822.jpg
Dank Zu seinem 90. Geburtstag, den der ehemalige Aalener Fotografenmeister Roland Edler von Querfurth jüngst feierte, hat er alle drei Aalener Rettungsdienste mit großzügigen Spenden bedacht. Dem DRK, dem Johanniter Hilfsdienst (JHD) und dem Malteser Hilfsdienst (MHD) hat er bei einem Empfang im weiter
  • 251 Leser

Aktionen mit Medien für Grundschüler

Medienkompetenz Bis 5. Mai noch anmelden für die Medienkompetenzwoche in Aalen. Schwerpunkt dieses Mal: Grundschulen.
Vom 9. bis 14. Oktober findet die zweite Woche der Medienkompetenz in Aalen statt. Der Schwerpunkt liegt dieses Mal bei den Grundschulen. Schon Zweitklässler treiben sich bei Snapchat herum, doch das Internet ist immer noch kein Unterrichtsstoff. Einige Schulen im Ostalbkreis werden derzeit mit sogenannten Whiteboards ausgerüstet. Das sind weiter
  • 142 Leser
Kurz und bündig

Anbetungsstunden gestalten

Aalen-Hofherrnweiler. Die Landpastoral Schönenberg bietet am Montag, 8. Mai, von 18.30 bis 21 Uhr im Gemeindezentrum St. Bonifatius die Fortbildung „Anbetungsstunden gestalten“ an. Kosten 6 Euro. Anmeldung bis Mittwoch, 3. Mai, unter der Telefonnummer (07961) 9249170-14 oder per E-Mail unter der Adresse weiter
  • 832 Leser
Kurz und bündig

Bubble Soccer und mehr

Aalen. Auf dem Platz der Hundefreunde Aalen am Rohrwang startet am Feiertag, 1. Mai, um 7.30 Uhr zunächst ein Geländelauf im Rohrwang, anschließend finden weitere Wettbewerbe auf dem Platz statt. Um 13 Uhr beginnt das Bubble-Soccer-Turnier. Das Vereinsheim ist ganztägig bewirtet. weiter
  • 2432 Leser
Polizeibericht

Diebstahl aus dem Auto

Ellwangen. Am Marktplatz wurden aus einem abgestellten Citroen Alltagsgegenstände, wie Gartenwerkzeug und Kinderspielzeug entwendet. Um an diese Gegenstände zu kommen, schlug der Dieb eine Scheibe ein und richtete an dem Wagen einen Schaden an, der weit über dem Wert des Diebesgutes lag. Da die Geschädigte später bei der weiter
  • 2287 Leser
Kurz und bündig

Elias-Aufführung

Ellwangen. Der Oratorienchor Ellwangen bringt am 20. Mai, 20 Uhr, in der evangelischen Stadtkirche das Oratorium „Elias“ von F. Mendelssohn-Bartholdy zur Aufführung. Kartenvorverkauf bei Reisebüro Mack, Spitalstr. 13, Tel. (07961) 9130730. weiter
  • 2262 Leser
Polizeibericht

Geparkten Pkw beschädigt

Ellwangen. Vermutlich durch einen rückwärtsfahrenden Lastwagen wurde am Donnerstagabend ein VW Golf beschädigt, der zwischen 22 Uhr und 22.50 Uhr auf einem Parkplatz in der Max-Eyth-Straße abgestellt war. Der Golf wurde dabei erheblich beschädigt, der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Die weiter
  • 2414 Leser

Jagsttal-Gullys bereiten sich aufs Jubiläum vor

Jahreshauptversammlung Ehrungen, Neuwahlen, Rückblick und Ausblick stehen auf der Tagesordnung.
Ellwangen-Rindelbach. Bei der Mitgliederversammlung der Guggamusik Jagsttal-Gullys Ellwangen-Rindelbach blickte Vorsitzender Andreas Ruck in der Jagsttalschenke auf ein erfolgreiches Jahr zurück und gab einen kurzen Ausblick auf die kommende Jubiläumssaison. 22 Jahre Jagsttal-Gullys gilt es zu weiter
  • 352 Leser

Kurze Straße für eine mutige Frau

Straßennamen Einfahrt zum neuen Betriebsgelände Kicherer wird nach Auguste Kicherer benannt.
Ellwangen. Bei einer Enthaltung beschloss der Gemeinderat am Donnerstag, die Einfahrt zum neuen Kicherergelände im Industriegebiet Neunheim VIII mit „Auguste-Kicherer-Straße“ zu benennen. Sie wurde 1885 geboren, als erste Tochter von Auguste und Friedrich Kicherer, Eisenhändler in weiter
  • 1887 Leser

Maibaumfest in Dalkingen

Tradition Rund um Baumanns Garage gibt es ein buntes Programm.
Rainau-Dalkingen. Die Maibaumfreunde und die Feuerwehrabteilung Dalkingen laden am Wochenende zur Hocketse ein. Rund um Baumanns Garage (Hägelesschuster) gibt es ein buntes Programm. Am Samstag, 29. April, wird ab 8 Uhr der Maibaum aufgestellt. Ab 16 Uhr gibt es Hitzkuchen. Ab 21 Uhr spielt die weiter
  • 885 Leser
Kurz und bündig

Maifest mit Fahrzeugsegnung

Rosenberg-Hinterbrand. In Hinterbrand (bei Hohenberg) findet am Montag, 1. Mai, bei der St.-Josefs-Kapelle das Erste-Mai-Fest statt. Um 10 Uhr wird der Wallfahrtsgottesdienst gefeiert, anschließend segnet Pfarrer Martin Danner die Fahrzeuge. Danach gibt es im Zelt bei Familie Klopfer ein reichhaltiges Mittagessen, sowie Kaffee weiter
  • 708 Leser
Kurz und bündig

Offenes Singen am Maibeginn

Aalen. Im Anschluss an die feierliche Maiandacht am Montag, 1. Mai, in der Aalener Marienkirche findet gegen 19.45 Uhr vor der Kirche ein „Offenes Singen zum Maibeginn“ statt. Beginn ist um 19 Uhr. weiter
  • 2509 Leser
Kurz und bündig

Pfadis bitten zur Mai-Hocketse

Aalen. Die Aalener St.-Georgs-Pfadfinder bitten am 1. Mai zur traditionellen Hocketse im Pfarrgarten an der Salvatorkirche. Ab 11 Uhr gibt es Weißwurst und allerlei Getränke. Musik liefern die Dixi Revival Band aus „New Oaaleans“ und die junge Band „Dispersed Harmony“. Für die Kleinen gibt es eine weiter
  • 2413 Leser
Kurz und bündig

Sonderausstellung endet

Ellwangen. Am Sonntag, 30 April, endet die Sonderausstellung „Kreuz Ort Rätsel“ im Sieger-Köder-Museum Ellwangen. mit einer Finissage um 14.30 Uhr. Der Eintritt kostet 4 Euro. Im Mittelpunkt stehen Kunstobjekte zu „Passion und Ostern“ und Bilder von Paul Groll. weiter
  • 2108 Leser
Kurz und bündig

Sperrung bei Pfahlheim

Ellwangen-Pfahlheim. Infolge der Baumaßnahmen Windpark Nonnenholz muss die Gemeindeverbindungsstraße zwischen der L 1060 auf Höhe Nonnenholz und der Weiherstraße in Pfahlheim von Dienstag, 2. Mai, bis 9. Juni, gesperrt werden. Die Sperrung gilt montags bis freitags in der Zeit von 7 bis 19 Uhr. weiter
  • 671 Leser

Städtischer Ruhehain ist beschlossen

Gemeinderat Ellwangen Mehrheitliche Zustimmung zu Standort Rabenhof macht den Weg frei für konkrete Verträge.
Ellwangen. Bei zwei Gegenstimmen und zwei Enthaltungen beschloss der Gemeinderat, beim Rabenhof einen städtischen Ruhehain anzulegen. Der dortige Friedhof mit rund 100 Gräbern ist bereits naturnah gestaltet und kann in den benachbarten Wald erweitert werden. Das Grundstück gehört dem weiter
  • 2374 Leser
Kurz und bündig

Vogelkundliche Wanderung

Ellwangen. Der NABU bietet am Sonntag, 30. April, eine vogelkundliche Wanderung ins Rotenbacher Tal an. Treffpunkt ist um 8 Uhr auf dem Schießwasen. Rückkehr ist gegen 11 Uhr. Die Führung übernimmt Peter Wolf. weiter
  • 2126 Leser

Zu schnell unterwegs

Verkehr Situation am Mühlberg in Schwabsberg ist Thema im Gemeinderat
Rainau-Schwabsberg. Viel zu schnell werde in Schwabsberg am Mühlberg gefahren. Das war Thema bei der vergangenen Gemeinderatssitzung. Dort sind nur 40 Kilometer pro Stunde erlaubt. „Doch in beiden Richtungen“, so der Anlieger Josef Bühler, „werde gefahren wie die Sau.“ weiter
  • 810 Leser
Kurz und bündig

Altes Wörz/Hyga-Haus

Bopfingen. Die Stadt hat, wie berichtet, das Gebäude am Marktplatz gekauft. Bürgermeister Dr. Gunter Bühler betonte im Gemeinderat am Donnerstagabend, dass der Kauf, nicht wie die SchwäPo berichtet hat, eine Eilentscheidung seinerseits war, sondern bereits im Vorfeld vom Gemeinderat in nicht-öffentlicher Sitzung abgesegnet weiter
  • 1093 Leser
Woiza

Baumschtarke Idea mit Bier ond schnell verdiente Dollars.

75d0490b-0994-4468-abdb-74c6c383c23a.jpg
Der Woiza findet, der Maibaumwettbewerb der Rotochsen-Brauerei und der Schwäbischen Post ist eine der schönsten Aktionen des ganzen Jahres. In jedem Dorf, noch im allerkleinsten Weiler sind vornehmlich junge, aber auch ältere „Maibaumfreunde“, Männlein wie Weiblein, wochenlang fleißig, um mit ihrem Maibaum konkurrenzfähig zu sein und weiter
  • 203 Leser

Felderstraße gesperrt

Verkehr L 1078 in Kirchheim von Dienstag, 2. Mai, bis 28. Juli gesperrt.
Kirchheim. Wegen Straßenbauarbeiten ist die Felderstraße (L 1078) in Kirchheim ab Dienstag, 2. Mai, bis voraussichtlich Freitag, 28. Juli für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Eine Umleitung ist von Benzenzimmern kommend über die L weiter
  • 871 Leser
Kurz und bündig

Maibaumfest für Jubiläum

Bopfingen-Oberdorf. Der „Verein zur Dorfverschönerung Oberdorf am Ipf“ bittet am Sonntag, 30. April, ab 16 Uhr zum Maibaumfest auf den Marktplatz Oberdorf. Für das leibliche Wohl im beheizten Zelt ist bestens gesorgt. Der Erlös dient dem Jubiläum „750 Jahre Oberdorf“. weiter
  • 659 Leser

Neuer Kommandant bei der Dalkinger Feuerwehr

Gemeinderat Das Gremium wählt Josef Baumann einstimmig. Stellvertreter ist Matthias Schlipf.
137ba486-5039-4a48-81ee-d0c32adec5f6.jpg
Rainau. In der jüngsten Gemeinderatssitzung wählten Räte neue Funktionsträger in der Feuerwehr. Der Kommandant der Gesamtwehr Rainau, Jürgen Kasprowitsch, sagte: „Wir sind nichts ohne euch, ihr seid nichts ohne uns.“ Ohne Führungspersonen gehe in den Abteilungen der Rainauer Feuerwehr weiter
  • 352 Leser

Tourist-Info kommt ins TUI-Reisebüro

Tourismus Stadt bringt die neue Einrichtung im Pfeilmeier-Haus unter. Inventar kostet 17 000 Euro.
Bopfingen. Die Stadt hat vor Zeiten das Pfeilmeier-Haus, Hauptstraße 56-58, gekauft und ist derzeit dabei, das Gebäude umzubauen und zu sanieren. Als Mieter wird im Erdgeschoss das TUI-Reisebüro den Ipf-Treff verlassen und dort einziehen. Bopfingen will im Erdgeschoss des Hauses nun zudem eine weiter
  • 775 Leser

Trochtelfingens Egerbrücke wird ersetzt

Verkehr Kreistag beauftragt Aalener Unternehmen Awus-Bau mit dem Neubau.
Bopfingen. Die Egerbrücke zwischen Trochtelfingen und Röhrbachsiedlung stammt aus dem Jahr 1929. Und sie bereitet baustatisch große Probleme, wie Landrat Klaus Pavel sagt. „Im Zweifel, wenn es zu lange dauert, müssen wir schließen.“

Andreas Weiß, Leiter des Geschäftsbereichs weiter

  • 753 Leser

Unfall im starken Regen bei Kerkingen

Unfall Zwei Verletzte nach Zusammenstoß zweier Autos zwischen Bopfingen und Kerkingen am Freitagmorgen.
Bopfingen-Kerkingen. Eine 20-jährige Autofahrerin geriet am Freitagmorgen auf der Strecke Kerkingen-Bopfingen auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Die beiden Fahrer erlitten dabei wohl leichte Verletzungen. Die Frau befand sich mit ihrem A-Klasse weiter
  • 364 Leser

Wir gratulieren

Am Samstag

Aalen. Gertrud Hudelmaier, J. G. Spießhofer-Ring 28, zum 80. geburtstag.

Lauchheim-Hülen. Christa Alber, Wolfsgrube 20, 70. Geburtstag.

Stödtlen-Unterbronnen. Veronika Frenzel, Wirtsgasse 7, zum 70. weiter

  • 147 Leser

Zahl des Tages

30 000
Bienen stark kann in der Sommerzeit ein Honigbienenvolk sein. Im Winter besteht es aus etwa 10 000 Bienen. Jedes Volk lebt in einem separaten Bienenkasten. In die üblichen „Bienenwohnungen“ werden die Bienenwaben in Rähmchen eingesetzt. Dort leben die Bienen mit ihrer Brut und dort lagern sie ihren Honig ab. weiter
  • 433 Leser

Fahrgastbeirat trifft sich

Um einen bestmöglichen Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) auf der Ostalb anbieten zu können, bedarf es der Zusammenarbeit möglichst vieler Akteure: den Verkehrsunternehmen, dem Aufgabenträger Ostalbkreis, dem Tarifverbund OstalbMobil und naturgemäß der Fahrgäste. Hierzu wurde bereits im Jahr 2014 der Fahrgastbeirat gegründet. Dieser ist ein weiter
  • 139 Leser

Impfinfo an der Berufsschule

174f255b-fa29-4108-b242-6a489e9f637f.jpg
Impfwoche Das Gesundheitsamt informierte mit einem Infostand Berufsschüler in Ellwangen darüber, wie „Impfungen wirken – Impfungen schützen“. So lautete das diesjährige Motto der Europäischen Impfwoche, die bis Sonntag andauerte. Rund 150 Schüler nahmen das Angebot an. Foto: weiter
  • 533 Leser

Park & ride nicht möglich

Verkehr Im Zuge der A7-Anschluss-Sanierung Aalen/Oberkochen ab 2. Mai.
189bcf8d-fb76-4861-928d-9799d923cb9b.jpg
Aalen-Ebnat Das Regierungspräsidium Stuttgart saniert in diesem Jahr die A7-Anschlussstelle Aalen/Oberkochen bei Ebnat. Außerdem wird die Hoffläche vor dem Winterdienststützpunkt der Autobahnmeisterei Heidenheim bei Ebnat in dieser Zeit mit saniert. Aufgrund dessen wird der dortige P+M-Platz an weiter
  • 1084 Leser

Zeiss reicht Klagen gegen Nikon ein

Patentstreit Neue Runde in der Auseinandersetzung zwischen Zeiss und Nikon: Die Oberkochener gehen nun auch den Rechtsweg.
Oberkochen. Der Optikkonzern Zeiss geht im Patentstreit mit dem japanischen Nikon-Konzern in die Offensive. Nachdem Nikon vor einigen Tagen wegen angeblicher Patentverletzungen gegen Zeiss und dessen Partner, dem holländischen ASML-Konzern, Klangen eingereicht hat, folgt nun die Antwort der weiter
  • 1348 Leser

Brucker ist nun in Gmünd am Start

Logistikbranche Das Aalener Familienunternehmen mietet sich auf dem uwe-Areal in der Buchstraße ein. Bestehende wie auch Neukunden werden an diesen zwölften Standort betreut.
d9f6f5e3-c7b4-4059-951c-56bda3bbf99b.jpg

Schwäbisch Gmünd/Aalen

Die Spedition Brucker GmbH setzt ihre Expansion fort. Das Logistikunternehmen eröffnet zum 1. Mai in Schwäbisch Gmünd einen neuen Standort. Eine ehemaligeLogistikhalle auf dem Gmünder uwe-Areal in der Buchstraße weiter

  • 2010 Leser

CDU-Senioren diskutieren mit Inge Gräßle

CDU Senioren-Union spricht mit der Europaabgeordneten über strengere Maßnahmen in der Abschiebepraxis.
Beunruhigt durch die jüngsten Belästigungen durch Flüchtlinge in Ellwangen, diskutierten Mitglieder der Senioren-Union Ostalb mit der Europaabgeordneten Dr. Inge Gräßle über strengere Maßnahmen in der Abschiebepraxis. Sie fanden in der Heidenheimer Europa-Politikerin eine engagierte Befürworterin im Rahmen neuer Gesetze.

Johann Hoffer weiter

  • 140 Leser
Kurz und bündig

Konzertmotto „Filmmusik“

Abtsgmünd. Unter dem Motto „Filmmusik“ steht das Frühjahrskonzert der Musikvereine Abtsgmünd und Iggingen am Samstag, 29. April, um 19.30 Uhr in der Aula des St.-Jakobus-Gymnasiums Abtsgmünd. Zum Auftakt bestreitet das gemeinsame Jugendorchester Hohenstadt-Abtsgmünd seine Konzertpremiere. Karten gibt es im Vorverkauf bei Nah weiter
  • 722 Leser
Kurz und bündig

Maifest am Dorfhaus

Abtsgmünd-Wöllstein. Am Montag, 1. Mai, veranstaltet der Gesangverein Wöllstein ab 9.30 Uhr sein Maifest im und am Dorfhaus Wöllstein. Maiwanderer und alle anderen Gäste können sich bei zünftigen Speisen, Spezialitäten vom Grill, erfrischenden Getränken oder Kaffee und Kuchen ausruhen und die Aussicht von der Gartenterrasse des weiter
  • 834 Leser
Kurz und bündig

Pflanzentauschbörse

Hüttlingen. Auf dem Parkplatz hinter der Begegnungsstätte in Hüttlingen können am Samstag, 6. Mai, von 9 bis 12 Uhr wieder Pflanzen aller Art getauscht oder gegen eine Spenden mitgenommen werden. Die Pflanzenspenden sollten bis 9 Uhr vorbeigebracht werden. Die Klasse 8 der Alemannenschule übernimmt die Bewirtung. weiter
  • 811 Leser
Kurz und bündig

Planwagenfahren am Maifest

Abtsgmünd-Neubronn. Die Wanderfreunde Neubronn laden am Montag, 1. Mai, ab 10 Uhr zum Maifest am Dorfhaus Neubronn mit Frühschoppen und Mittagessen ab 12 Uhr ein. Nachmittags Kaffee und Kuchen. Außerdem starten um 14 Uhr Fahrten mit dem Planwagen. weiter
  • 861 Leser

Selbsterkenntnis für Schwaben

Unterhaltung Dominik Kuhn alias Dodokay blickt beim Kleinkunstfrühling in Hüttlingen ganz tief in die württembergische Seele.
39a37c9f-4a21-4580-ae9a-b1d0bb8a0138.jpg

Hüttlingen

Angefangen hat seine Erfolgsgeschichte vor elf Jahren. Damals synchronisierte er Ausschnitte aus der Action-Serie „24“ und legte Kiefer Sutherland schwäbische Sprüche in den Mund. Seine Videos entwickelten sich auf der damals noch jungen weiter

  • 505 Leser

Wort zum Sonntag

7d4e628f-8ee4-41fa-a9ec-dac0f652295d.jpg
Nähe zeigen

„Erst einmal durchatmen“, so eine Überschrift auf einer Nachrichtenseite nach der ersten Runde der Präsidentschaftswahl in Frankreich.

Durchatmen, denn einige Politiker sind froh, dass Emmanuel Macron die meisten Stimmen bekommen hat. Dass die Wähler sich nicht für die Extreme entschieden haben. weiter

  • 126 Leser

1000 Euro zugunsten der Kultur

10b1c7a8-51cd-47e8-9240-a9af8c887278.jpg
Spendenübergabe Am Donnerstag übergab die VR-Bank Aalen, vertreten durch den Hüttlinger Geschäftsstellenleiter Jürgen Eisele, der Gemeinde Hüttlingen einen Scheck über 1000 Euro. Bürgermeister Günter Ensle dankte der VR-Bank für die jahrelange Unterstützung, ohne die, wie auch von anderen weiter
  • 476 Leser

Instandsetzung klemmt

Ortschaftsrat Untergröningen Nicht alle Straßen können repariert werden.
Abtsgmünd-Untergröningen. In der Kolonie soll 2017 die sogenannte Schnetterlesgasse punktuell saniert werden, für etwa 15 000 Euro. Geländer und Absturzsicherungen am Panoramaweg werden mit einer Summe von 5000 Euro und am Billingshaldener Weg mit etwa 3000 Euro weiter
  • 589 Leser

Auto für den Winterdienst

Gemeinderat Bauhof Lauchheim möchte Ersatz für Winterdienstfahrzeug.
Lauchheim. Hohe Wartungskosten und das Auslaufen eines Leasing-Vertrags gaben im Gemeinderat den Anlass über ein neues Winterdienstfahrzeug nachzudenken. Der aktuelle Iseki sei alt und reparaturanfällig. Der Bauhof favorisiere ein neues Fahrzeug mit hydraulischer Knicklenkung, Schneepflug, weiter
  • 797 Leser

Die Gewinner der Grillparty

Schwäbischer Albverein Einweihung des neuen „Köpfles“.
Essingen. Die Albvereinsortsgruppe Essingen nimmt am Mittwoch, 3. Mai, den umfangreich restaurierten Rast- und Spielplatz „Köpfle“ oberhalb von Essingen offiziell wieder in Betrieb, mit einer Wanderung, geführt von Hermann Grupp von der Ortsgruppe und Reinhard Wolf, Vizepräsident des weiter
  • 355 Leser
Kurz und bündig

Geld für Breitbandausbau

Lauchheim. 8,4 Millionen Euro für den Breitbandausbau in Baden-Württemberg hat Digitalisierungsminister Thomas Strobl in Stuttgart in Form von 33 Förderbescheiden an Kreise und Kommunen gereicht. In den Ostalbkreis fließen dieses Mal rund 400 000 Euro. Lauchheim erhält davon 163 weiter
  • 639 Leser

Land fördert Abtsgmünd

Schnelles Internet Bürgermeister Armin Kiemel erhält Zuschuss.
Abtsgmünd. Bürgermeister Armin Kiemel hat am Donnerstag in Stuttgart von Landesinnenminister Thomas Strobl einen Zuschussbescheid über 46 260 Euro erhalten. Der Zuschuss soll den Ausbau des „schnellen Internets“ in der Gemeinde weiter
  • 1023 Leser

Landrat Pavel informiert

B 29-Ausbau Am 3. Mai Vor-Ort-Termin in Baiershofen/Immenhofen.
Westhausen. Zum Thema vierstreifiger Ausbau der B 29 im Bereich Baiershofen und Immenhofen besucht Landrat Klaus Pavel am Mittwoch, 3. Mai die beiden Teilorte, um vor Ort über die Maßnahme zu informieren. Treffpunkt ist um 17 Uhr beim Anwesen Spagenweg 3 in weiter
  • 482 Leser
Kurz und bündig

Maibaumfest

Lauchheim. Die Concordia Lauchheim bittet am Sonntag, 30. April zum Maibaumfest auf dem Marktplatz. Ab 14 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen. Die „Cantinis“ des Kinderchors treten auf. Bei Essen, Getränken und Unterhaltung feiert der Chor anschließend mit den Besuchern im Maienzelt weiter. weiter
  • 640 Leser
Kurz und bündig

Tanz in den Mai

Essingen-Lauterburg. Eine Oldie-Night mit Tanz in den Mai steigt am Sonntag, 30. April, ab 21 Uhr im Dorfhaus Lauterburg, mit Barbetrieb. Eintritt: 3 Euro. weiter
  • 677 Leser

Walkingtour im Wental

Nordic Walking Exkursion am Sonntag mit Alb-Guide Siegfried Conrad.
Essingen-Wental. Am Sonntag, 30. April, geht es mit Alb-Guide Siegfried Conrad unter dem Motto „Nur, wo du zu Fuß warst, warst du wirklich“ auf eine sportliche Nordic-Walking-Exkursion.

Die Tour führt auf den Spuren des Wedel durch das weithin bekannte Felsenmeer, in das weiter

  • 374 Leser
Kurz und bündig

Würstlesbraten des Albvereins

Essingen-Lauterburg. Am Schuppen beim neuen Sportplatz Lauterburg ist am 1. Mai „Würstlesbraten“ der Ortsgruppe Lauterburg des Schwäbischen Albvereins. Von 10 bis 18 Uhr gibt es Grillwürste und Pommes, sowie Kaffee und Kuchen. weiter
  • 649 Leser
Neues vom Spion

Affront in Fachsenfeld

e956fafb-935e-4e4f-8ec2-4c730cf66e61.jpg
Gestern war alles noch in Ordnung. Und heute ist der ganze Gehweg ausgebuddelt. Er komme schier nicht mehr in seine Hofeinfahrt rein, klagte Günter Höschle jetzt im Fachsenfelder Ortschaftsrat und bat um Information. Doch das Amt konnte nicht wirklich weiterhelfen. Vermutlich war es so: Firma beauftragt Subunternehmer. Dahinter steckt wohl die weiter
  • 608 Leser

Mehr Radwege für Dewangen

Ortschaftsratssitzung Verbesserung der Verbindungen soll noch in diesem Jahr untersucht werden.
Aalen-Dewangen. Die Ortschaftsräte und Vorsitzender Eberhard Stark nahmen diese Ankündigung erfreut zur Kenntnis. Auch bezüglich der wichtigen Verbindung Forst – Dewangen im Zuge des Ausbaus der B 29 bis 2020. Anfragen der Räte betrafen auch den Panoramaweg ins Kochertal und die Einrichtung weiter
  • 750 Leser
Kurz und bündig

Vollsperrung verlängert

Aalen-Hofen. Die Vollsperrung der Haller Straße auf Höhe der Einmündung des Mühlweges an der Heimatsmühle muss bis Mittwoch, 3. Mai, verlängert werden. Die Arbeiten verzögerten sich wegen der ungünstigen Witterung. weiter
  • 834 Leser

30 neue Zimmerer-Azubis bekommen Arbeitskluft

21230dae-95dc-4513-928d-77f7f2ec3246.jpg
Beruf Zum Start in den künftigen Beruf haben die Zimmerer-Innungen Aalen, Schwäbisch Gmünd und Heidenheim in einer Gemeinschaftsaktion ihren 30 Auszubildenden die sogenannten „Stauden“ überreicht. Diese blütenweißen Hemden sind Teil der traditionellen Arbeitskleidung im weiter
  • 150 Leser

Konzept für Radfahrer im Fokus

Hochschule Infoabend am Dienstag, 2. Mai, um 18.30 Uhr über die Mobilität in der Radlhauptstadt München.
Aalen. Das Konzept der Radlhauptstadt München wird am Dienstag, 2. Mai, um 18.30 Uhr im Audimax an der Hochschule Aalen vorgestellt. Dabei geht es auch um unterschiedliche Ansprüche von Radfahrern, Autofahrern und Fußgängern im öffentlichen Raum. Die Stadt München hat mit der Initiative weiter
  • 2173 Leser

Arbeiten am B-29-Kreisel laufen

Verkehr Bopfingens Innenstadt bleibt trotz vieler Baustellen für Autofahrer weiterhin erreichbar – einige Änderungen sind aber zu beachten.
1e62c8d8-2047-4302-a5fc-96bf93fb165d.jpg

Bopfingen

In Bopfingen regieren aktuell die Straßenbauer. Die Arbeiten zum neuen Kreisel auf der B 29, am Eingang in die Innenstadt, haben begonnen. Auf der zweiten Großbaustelle, der Beseitigung des Bahnüberganges, werden inzwischen weiter

  • 942 Leser

Das große Schwimmbadinterview

Zukunftsthema Ein Kombibad als Königsweg? Wie Aalens Baubürgermeister Wolfgang Steidle darüber denkt und warum das Ebnater Lehrschwimmbecken auf der Kippe steht.
tbr0000007201385_129466.jpg

Aalen

Wie sieht die künftige Aalener Bäderlandschaft aus? Das entscheidet der Gemeinderat am 18. Mai. Redakteur Alexander Gässler hat im Vorfeld mit Wolfgang Steidle gesprochen. Aalens Baubürgermeister leitet die verwaltungsinterne Projektgruppe Bäder.

weiter

  • 2515 Leser

Osterei gefunden – gewonnen!

fb4010eb-33f4-47a5-a719-ba9eec0e0ab1.jpg
SchwäPo-Aktion Die Eiersucher waren äußerst fleißig: Fast 2500 Leser nahmen an der ersten virtuellen 360-Grad-Ostereiersuche im Internet auf www.schwäpo.de und www.tagespost.de teil. Oft zu nachschlafender Zeit. Die Ersten fanden das Ei per Mausklick schon um 1 Uhr früh in der Nacht. Und machten weiter
  • 236 Leser

Auktion von Schrezheimer Fayencen

Antiquitäten In München kommen am 6. Mai einige kostbare Schrezheimer Fayencen unter den Hammer. Eine von Bechdolff bemalte Emailledose soll eine fünfstellige Summe einbringen.
5ce085a6-4b8c-4cf5-99e5-7c36d91e5c16.jpg

Ellwangen/München

Der Antiquitätenhändler Peter Vogt veranstaltet am Samstag, 6. Mai in München am Marienplatz 8 eine Verkaufsausstellung kostbarer Fayencen. Darunter sind einige schöne Stücke aus Ellwanger und Schrezheimer Produktion. Eine Emailledose von 1765 zeigt weiter

  • 661 Leser

Der Maler Johann Andreas Bechdolff

Die Bekanntheit der Porzellane und Fayencen aus Ellwangen und Schrezheim beruht auch auf der Kunst des Malers Johann Andreas Bechdolff. Er kommt 1733 in Bautzen zur Welt und wird 1750 erstmals in Ellwangen erwähnt. Der Landkapitän Prahl fördert den „vater- und mutterlosen Waisen“, weiter
  • 208 Leser

Wie Kinder den Wald erkunden

Waldpädagogik Jeden Freitag ist eine Kindergruppe mit Eltern bei der Skihütte Dewangen in der Natur unterwegs. Die „Wurzelkinder“ mögen auch Regenwetter.
57dc40c6-4cf0-4b4b-a01d-bc4a870f2659.jpg

Aalen-Trübenreute

Kommt mit in den Frühlingswald, ermuntern Waldpädagogin Sabine Werdin und Kräuterpädagogin Jasmin Mayer jeden Freitagvormittag Kinder im Alter bis vier Jahre mit einem Elternteil. Treffpunkt ist Trübenreute bei Dewangen. Von dort aus erkundet die weiter

Frage der Woche

Auf den kleinen Sommer folgt der große Winter im April. Ist das noch normal?

Erfrorene Pflanzen, Sommerreifen auf verschneiten Straßen und verschnupfte Nasen. Ist das wirklich typisch April? Wie haben Aalener Passanten die nasskalte Zeit überstanden? Von Nina Feil und Philipp Zettler
e203345e-dc8b-4a17-b552-2bc92d59ced5.jpg
Karl Tostmann (85), Rentner aus Aalen

„Bei mir zu Hause in meinem Dachgarten sind mindestens ein Drittel der Pflanzen erfroren. Eigentlich sind sie winterfest, aber sie waren schon ausgetrieben. Gesundheitlich geht es mir mit diesem Wetter nicht so gut. Aber ich kann mich weiter

  • 311 Leser

Gewerkschaft Maikundgebung mit Musik

Aalen. In Aalen beginnt die traditionelle Kundgebung zum Tag der Arbeit am Montag, 1. Mai, um 10.30 Uhr auf dem Marktplatz (bei Regen im Rathausfoyer) mit der Begrüßung durch den DGB-Kreisvorsitzenden Josef Mischko. Die Mairede hält Andreas Henke vom Verdi-Landesbezirk weiter
  • 2710 Leser
Tagestipp

Frühlingsfest wird eröffnet

805fa168-51b9-4380-82a9-180047c3ae5e.jpg
Das Aalener Frühlingsfest wird an diesem Samstag eröffnet – durch einen Bieranstich des Bürgermeisters Karl-Heinz Ehrmann. Anschließend gibt es Freibier. Das Frühlingsfest bietet zahlreiche Attraktionen: von einer Ladies Night und Familientagen über musikalische Unterhaltung mit „Zefix“, den „Härtsfelder Musikanten“ weiter
  • 220 Leser

Konzert Kompositionen der Filmmusik

Alle Werke des 8. Kammerkonzerts am 7. Mai um 11 Uhr im Foyer des Theaters Ulm stammen aus dem 20. Jahrhundert; ihre Komponisten erlangten vor allem durch diverse Filmmusiken größere Bekanntheit: von Françaix, Korngold und Hisaishi. Das Porta Nuova Quartett interpretiert einige dieser Werke.

weiter

  • 655 Leser

Aalener Kultband mit neuer CD

Konzert Imprudence stellt im Aalener Frapé am Samstag, 29. April, live ihre neue CD vor.
a53a3ac9-e9ef-408b-a5f3-ff24ec772d16.jpg
Sie gehören zu den Urgesteinen der Aalener Bandszene, ihre Auftritte sind selten und daher viel umjubelt. Gemeint ist The Imprudence, die inzwischen 28 Jahre auf dem Buckel haben. Bereits zwölf Jahre liegt das letzte Album zurück, Zeit eine neue Platte rauszubringen, hat sich das Quintett gedacht und sich an die Arbeit gemacht. Heraus gekommen weiter
  • 173 Leser

Ausverkauft

5b771310-75c9-4323-a5fd-e56cc4d7bf6f.jpg
Konzert Der Abend mit Machado Quartett Tickets in der Schloss-Scheune Essingen am Samstag, 29. April, ist ausverkauft. weiter
  • 737 Leser

Eröffnungskonzert in Oettingen

Am Samstag, 29. April, 20 Uhr, findet das erste Konzert der Oettinger Residenzkonzerte statt. Traditionell wird die Konzertreihe mit dem Oettinger Kammerorchester unter Leitung von Günter Simon eröffnet. Dieses Mal sind zwei Gesangssolisten (Stefanie Wagner, Sopran und Stefan Schneider, Tenor) zu Gast. Die beiden Sänger von der Musikhochschule weiter
  • 181 Leser

Filmreifes mit dem Cellokasten

Kleinkunsttreff In der Stadthalle Aalen schafft es Quattrocelli, selbst Totgesagte der Filmgeschichte zum Leben zu erwecken.
f9191d71-2fa6-4c1b-9e07-63d7e4a47fbe.jpg
Ganz schön coole Socken diese Cellisten. Scheren sie sich doch keinen Deut um die Konventionen der Kammermusik. Dabei sind die vier Herren von Quattrocelli genau das: Kammermusiker. Dass sie als solche zwar brillant spielen können, aber zum Lachen eben nicht in den Keller, sondern gerne auch mal auf weiter

Heiße Brise aus dem Norden

Musikcomedy Das Trio Bidla Buh bringt sein Publikum aus dem Häuschen.
86d0373d-acad-4a62-90cd-1654133a0bb6.jpg
„Biddla Buh“ heißt ein bitterböses Chanson von Georg Kreisler. Der Wiener Meister des nachtschwarzen Humors hat es 1955 veröffentlicht. Da waren die drei befrackten Herrn des Comedy-Trios Bidla Buh noch nicht mal auf der Welt. Das „d“ weniger im Namen signalisiert wohl die Light-Ausgabe des garstigen Grantlers, wie man weiter

In Dinkelsbühl wird geprobt

7d14baa7-34b8-497e-8b0f-217fe704a392.jpg
Kinokomödie Das Landestheater Dinkelsbühl präsentiert bei den Sommerfestspielen den französischen Erfolgsfilm „Ziemlich beste Freunde“ als Bühnenstück. Am 13. Juni, 19.30 ist Premiere. Karten gibt es im Landestheater Dinkelsbühl, telefonisch unter (09851) 902 -600. weiter
  • 709 Leser

Kunst, die allein von Pappe lebt

Kleinkunst-Treff Ennio Marchetto spielt sich mit seinem „living paper cartoon“ durch die Musikgeschichte.
64e18100-862c-482d-a919-d7c06084dc53.jpg
Im Jubiläumsjahr von Theaterring und Kleinkunst-Treff Aalen ist am Mittwoch, 10. Mai, 20 Uhr, „the living paper cartoon“ mit einer Sondervorstellung zu Gast in der Stadthalle Aalen. Doch bevor sich Ennio Marchetto durch die Musik- und Zeitgeschichte spielt, erfährt das Publikum, was die kommende Saison im Theaterring Aalen und im weiter
  • 149 Leser

Ufo, Laser? Wir jagen das grüne Licht

Geheimnisse im Virngrund Auf der Gemarkung Pfahlheim, wo es bereits vor sechs Jahren seltsame Lichterscheinungen gab, ist seit kurzem bei Nacht ein grünes Dauerlicht zu sehen.
9b119815-044d-4a9f-9844-14579151bacd.jpg

Ellwangen-Pfahlheim

Seit etwa zwei Wochen ist nachts bei Pfahlheim ein grünes Dauerlicht zu sehen. Das Licht wird von verschiedenen Standpunkten und aus unterschiedlichen Entfernungen wahrgenommen. Deshalb sorgt dieses seltsame Lichtphänomen zunehmend für Rätselraten weiter

  • 918 Leser
Verkehrsregelung Seit Donnerstagabend sind die neuen Ampeln im oberen Bereich der Haller Straße in Betrieb. Jetzt gilt es, den Verkehrsfluss durch Feinabstimmungen zu optimieren.
762b8214-9337-4841-a42d-1003f2d51367.jpg

Ellwangen

Seit Donnerstagabend sind die neuen Ampeln im oberen Teil der Haller Straße in Betrieb: Von der Einmündung der Burgundstraße bis zur Avia-Tankstelle Deininger steht jetzt ein ganzer Ampelwald. Das hat weiter

  • 2410 Leser

Bündnis wirft Rentschler Starrsinn vor

Bürgerprotest Unterkochener reagieren empört auf das vom OB angekündigte „Nachspiel“ zur Ortschaftsratssitzung.
Aalen-Unterkochen. Weil 60 Unterkochener die Ortschaftsratssitzung seiner Meinung nach gesprengt haben, hat OB Thilo Rentschler mit einem Nachspiel gedroht. „Wir fragen, für wen? Für was? Und warum?“ Das schreibt Karl Maier, Sprecher des Bündnisses pro Wandertrasse, in einer weiter

Top-Tipps von der Autorin der „Blütensammlerin“

Lesung Petra Durst-Benning liest in der Stadtbibliothek Oberkochen aus ihrem neuesten Roman.
75455ce3-6f73-4cdf-91fb-8915068dc510.jpg
Oberkochen. Locker und fröhlich plaudert Petra Durst-Benning am Donnerstagabend mit ihren Fans. Den Rahmen bot die Lesung ihres neuen Romans „Die Blütensammlerin“ in der Stadtbibliothek Oberkochen. Häufig interagiert sie mit den Zuhörern, spricht mit ihnen über die von ihr weiter
  • 699 Leser

VHS Ostalb Besichtigung der ZDF-Studios

Aalen/Mainz. In Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Crailsheim bietet die VHS Ostalb am Montag, 22. Mai, eine Besichtigung des ZDF in Mainz an. Auf dem Programm stehen die Entstehung einer Fernsehproduktion, Führung in Studios und Senderegien sowie die Livesendung weiter
  • 1208 Leser

Spuren Luthers in der Diakonie

Reformation Eine Erlebnistour macht Station in der Werkstatt am Kocher und an der Hochbrücke, in der Aalener Tafel sowie bei der Bahnhofsmission.
ba0d339b-3bb1-4c3f-b288-fc76cf9dbb16.jpg

Aalen

Zu einer Erlebnistour starteten gut zwei Dutzend Fußgängerinnen und Fußgänger, die den Spuren Martin Luthers nachspürten. Geladen hatten der Kreisdiakonieverband und die evangelische Kirchengemeinde in Aalen. Die Spuren der Reformation in nächster Näher weiter

  • 2469 Leser

Vollsperrung verlängert

Aalen-Hofen. Die Vollsperrung der Haller Straße auf Höhe der Einmündung des Mühlweges an der Heimatsmühle muss bis Mittwoch, 3. Mai, verlängert werden. Die Arbeiten verzögerten sich wegen der ungünstigen Witterung der vergangenen Tage, heißt es aus dem Rathaus. weiter
  • 899 Leser

Rembolds Abend

Amtseinsetzung Vor rund 600 Gästen wird Michael Rembold in der Stuifenhalle für eine dritte Amtszeit als Waldstetter Bürgermeister verpflichtet.
57f7fa09-bedc-4877-839a-f6fdc2baa6aa.jpg

Waldstetten

Es wäre nicht Michael Rembolds Abend gewesen ohne eine Rede in Reimform. Und am Donnerstag bei der Einsetzung zu seiner dritten Amtszeit als Waldstetter Bürgermeister war definitiv sein Abend. Die Stuifenhalle voll mit rund 600 Gästen, die Rembold weiter

„Vulkan“ soll in Adelmannsfelden leuchten

Gemeinderat LED-Technik zunächst für Lettengasse – Bürgerfahrzeug in Sicht.
874eea53-e282-4bba-9028-fc261fb2fd5a.jpg
Adelmannsfelden. In der Sitzung des Adelmannsfelder Gemeinderats am Mittwochabend ging es unter anderem auch um die

LED-Straßenbe1euchtung: Leider werden die schönen nostalgischen Straßenlampen, die bislang das Adelmannsfelder Ortsbild weiter

  • 475 Leser

Erfolgsgier macht Kinder krank

Wunde(r) Mensch Der Psychoanalytiker Dr. Hans-Joachim-Maaz spricht am 11. Mai, 19.30 Uhr, in der Reihe der Aalener Klinik für Psychosomatik im Gutenberg-Kasino.
7d069388-01c3-4169-9a0b-eb9924a566d8.jpg

Aalen

Ist unser Egoismus noch gesund? Oder ist die Gesellschaft schon in die Narzissmusfalle getappt? Und was bedeutet das für den Einzelnen? Damit beschäftigt sich der Psychiater, Psychoanalytiker und Autor Dr. Hans-Joachim Maaz beim Vortrag im Rahmen der Reihe weiter

  • 2480 Leser

Honigbienen heizen sich ein

Imker Daniel Pfauth erklärt, warum die Wildbienenbestände gefährdet sind und es gleichzeitig immer mehr Honigbienenvölker gibt.
100193bf-afac-489d-80ca-083c157ea4e9.jpg

Jagstzell-Schweighausen

Naturschützer warnen seit einigen Jahren davor: Unsere Bienen sterben aus. Auch auf der Ostalb bemühen sich Mitglieder des Naturschutzbunds, dem Problem entgegen zu wirken, etwa durch das Aufstellen von Bienenhotels im weiter

So ist’s richtig

Wie Bärlauchernte funktioniert

Lorch-Weitmars. Kräuterfrau Inge Bertram erklärt, dass nicht – wie am Freitag berichtet – die Knospen des Bärlauchs viel feiner schmecken als die Blätter. Sondern die Bärlauchblüten seien viel delikater als die -blätter. weiter
  • 1065 Leser

Polizei nimmt zwei mutmaßliche Drogendealer fest

1493378416_phpfUlZeX.jpg
Heidenheim. Die Polizei hat am Donnerstag in Heidenheim zwei mutmaßliche Drogendealer festgenommen, so lautet eine gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Ellwangen und des Polizeipräsidiums Ulm.

Vorangegangen waren umfangreiche Ermittlungen von Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei. Die weiter

  • 3305 Leser

Neues Dach für die Festhalle

Sanierung Was an der 50 Jahre alten Turn- und Festhalle in Kösingen alles erledigt werden muss.
e9e25060-5a0c-4bbc-ac8b-5d64f74a7d9e.jpg

Neresheim

Das Dach der Turn- und Festhalle in Kösingen muss saniert werden. Darauf hat der Neresheimer Stadtbaumeister Bernd Wengert die Gemeinderäte hingewiesen. Das Gebäude sei über 50 Jahre alt. „Die Dacheindeckung besteht aus asbesthaltigen weiter

  • 756 Leser

Wieder Einbrecher in Schnaitheim

Schule zum zweiten Mal im Visier der Täter
1493376514_phpfnKvvY.jpg
Schnaitheim. Wieder stand laut Polizei die dortige Schule im Blick des oder der Unbekannten. Ein Fenster der Turnhalle und zwei Innentüren wurden aufgebrochen. Eine Kiste mit Plastikbausteinen fehlt seitdem. An der Nordseite des Schulgebäudes wuchteten der oder die Täter das Fenster eines Büros auf. Im Innern weiter
  • 873 Leser

Barfüßer-Brauereilokal unten, 49 Studentenbuden oben

Innenstadt An der Stelle von Stadtbiergarten und Essbar baut Barfüßer sein achtes Hausbrauerei-Lokal. Baubeginn ist Mitte September/Anfang Oktober.
e145e010-0574-453a-be00-c7222be59218.jpg

Aalen

Endlich. Endlich ist er geschafft: der Durchbruch für die Bebauung der Lücke, die durch den brachliegenden Stadtbiergarten entstanden ist. Am vergangenen Montag wurde der Kaufvertrag besiegelt. Und damit ist jetzt offiziell, was inoffiziell in Aalen bereits die weiter

Unfallfahrer ermittelt

1493374860_phpIsoQsI.jpg
Kurz vor der Mittagszeit ereignete sich in der Ortsdurchfahrt des Lorcher Teilortes Bruck ein Verkehrsunfall, bei dem nach hohem Fremdschaden der Unfallverursacher flüchtete. Inzwischen wurde er ermittelt. weiter
  • 10994 Leser

Fußgängerin angefahren

Unfall am Donnerstagabend in Unterkochen
1493363649_php2rIXmL.jpg
Aalen-Unterkochen. Am Donnerstagabend bog ein 62-jähriger Sprinter-Fahrer von der Waldhäuser Straße nach links in den Bischof-Hefele-Weg ab. Dabei übersah er laut Polizeiangaben gegen 21.50 Uhr eine 59-jährige Fußgängerin, welche die Straße von rechts nach links überquerte und fuhr weiter
  • 2689 Leser

Der Ostalb-Morgen

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen
1493353521_phpyQXmCN.jpg
9.15 Uhr: Ein Autofahrer hat am Donnerstagabend in Unterkochen eine Frau angefahren.

8.55 Uhr: Am Aalener Bahnhof wurde ein 38-jähriger Mann von vier Männern attackiert. Die Polizei sucht Zeugen.

8.40 Uhr: Achtung Autofahrer, wieder eine Baustelle auf der A7: Zwischen weiter

  • 4496 Leser

Mann am Bahnhof attackiert

Opfer berichtet bei der Polizei von vier Männern, die ihn geschlagen haben sollen
1493362624_phpdXYhSr.jpg
Aalen. Ein 38-jähriger Mann erschien am Freitagmorgen bei der Polizei und zeigte an, dass er gegen 4.15 Uhr vor dem Bahnhof von vier Männern attackiert worden sei. Es soll sich dabei um vier Männer gehandelt haben, alle etwa Anfang 20. Einer der vier habe eine Glatze gehabt. Die Männer hätten ihn weiter
  • 9550 Leser

Neue Stromtrasse bei Waldhausen

Windpark Aus zwei Richtungen kommen neue Erdkabel für eine 20-kV-Stromversorgung.
046cb851-7172-411c-8925-fb5fe0d212ab.jpg
Aalen-Waldhausen. Noch vor der Sommerpause könnte der Bagger im Sinne der gemeinsamen Trassierung für den Anschluss des Windparks Waldhausen und der 20-kV-Versorgung für Waldhausens ansetzen. So zumindest, wenn es nach den Plänen von Andreas Heiß, Prokurist und Hauptabteilungsleiter Netze der weiter
  • 702 Leser

Beste Planung für die neue Halle gesucht

Mehrzweckhalle Gemeinderat Lauchheim vergibt Betreuung des Wettbewerbs an ein externes Planungsbüro.
Lauchheim. Lauchheim will eine Turn- und Festhalle bauen. Wie diese aussehen wird, soll nun ein europaweiter Realisierungswettbewerb zeigen. Der Gemeinderat hat für rund 47 000 Euro dem Büro Pesch und Partner den Auftrag für die Verfahrens- und Wettbewerbsbetreuung erteilt. Bevor es an die weiter
  • 676 Leser

Auf Bike-Strecken durch die Lauchheimer Wälder

Bike & Hike Gibt es ein Miteinander von Wanderern und Radfahrern? Ein Konzept mit sportlichen und touristischen Ambitionen greift die Thematik auf.
a2a05994-c62c-44b5-b620-68c37a2f78af.jpg

Lauchheim

Die Attraktivität der Stadt Lauchheim zu steigern und den Ausbau von Touristik, Gastronomie und Gewerbe voranzutreiben, das ist das erklärte Ziel von Rüdiger Becker. Der begeisterte Mountainbiker nutzte im Gemeinderat Lauchheim die Gelegenheit, sein Konzept weiter

Frontalzusammenstoß auf regennasser Straße

Zwei Verletzte zwischen Bopfingen und Kerkingen am Freitagmorgen
1493358071_php2xfHi3.jpg
Bopfingen. Zwischen Kerkingen und Bopfingen sind am Freitagmorgen zwei Autos zusammengestoßen. Laut Auskunft von Polizeisprecher Bernhard Kohn kam eine 20-jährige Autofahrerin gegen 5.20 Uhr auf regennasser Straße auf Höhe "Meisterstall" auf die Gegenfahrbahn und stieß dort frontal mit einem weiter
  • 6306 Leser

Gemeindeforum informiert über geplanten Neubau

d4d8a2e9-6d2f-4914-a315-538b4926bf11.jpg
Gemeindehaus Wie geht es weiter mit dem sanierungsbedürftigen evangelischen Gemeindehaus in Essingen? Diese Frage stand im Mittelpunkt eines Gemeindeforums am Mittwochabend. Der Kirchengemeinderat hat den Beschluss gefasst, auf dem Areal des ehemaligen Kindergartens Rathausgasse ein neues weiter
  • 877 Leser

Kinder der Energie auf der Spur

Schwarzfeldschule Viertklässler jagen Energiediebe.
8911512c-31d0-4fc9-b20f-ef92d21493d5.jpg
Aalen-Dewangen. Energie-Detektiv „Ede“ ist bei den Viertklässlern von Lehrerin Simone Berger zu Gast. Geschickt hat ihn das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft. Fast 1800 Schulklassen hat Ede in den vergangenen Jahren besucht. Vier Stunden lang erfahren die weiter
  • 707 Leser

Regionalsport (17)

Fußball Waldstetten verliert 1:2

Mit 1:2 musste sich der TSGV Waldstetten im Landesligaspiel des Freitagabends gegen die Gäste des SC Geislingen geschlagen geben. Die Gastgeber gerieten in einer verschlafenen ersten Halbzeit bereits in der zweiten Minute in Rückstand. Erst nach dem 0:2 in Halbzeit zwei zeigten sie sich von einer anderen Seite und kamen durch Vera Rubio auf 1:2 weiter
  • 318 Leser

Reiten Turnier in Eigenzell am Sonntag

Auf der Reitanlage von Klaus-Philipp Eichert in Eigenzell (Hornbergstraße 89) messen sich am Sonntag 130 Jugendreiter bei einem Nachwuchsturnier in sechs verschiedenen Dressur- und Springprüfungen von der Klasse E bis A. Das Turnier der RSG Hornbergwiese e. V. beginnt nicht – wie gestern irrtümlich gemeldet – am Samstag, sondern am weiter
  • 318 Leser

Es kommt die Erfolgreichstenach Heubach

Mountainbike Sabine Spitz geht am Sonntag zum vierten Mal in ihrer Karriere beim Heubacher „Bike the Rock“ an den Start.
1b5a39cb-6ba7-41d9-9e87-363e5069a05d.jpg
„Es gibt Strecken, die kommen einem nicht ganz entgegen“, hat Mountainbike-Profi Sabine Spitz vor einigen Jahren in Heubach über die Bike-the-Rock-Rennstrecke gesagt. Die dreifache Olympia-Medaillengewinnerin gehört nicht zu denen, die die steile Runde am Rosenstein lieben. Deshalb hat sie das „Bike the Rock“ immer mal weiter
  • 158 Leser

„Meck, meck – Ahoi!“ aufs Ehrenamt

15c7e67c-90f5-4f19-ab11-1ce9cecd565d.jpg
„Das Ehrenamt kann nicht hoch genug gelobt werden. Ohne die vielen freiwilligen, unentgeltlichen Helfer und Organisatoren in unserer Gesellschaft würde das öffentliche Leben bestimmt sehr trist und öde sein. Die, die kein Ehrenamt ausüben, ist meist nicht bewusst mit wie viel Herzblut und wie viele Stunden Ehrenämtler in ihren Verein weiter
  • 222 Leser

Endlich wieder raus aus der Klinik

6410bc9b-a76f-4b59-b0b0-372ebe09a2dd.jpg
Genesung Andreas Toba, Topmann des Kunstturn-Zweitligisten TV Gmünd-Wetzgau, hat eine lange Trainings-Zwangspause hinter sich gebracht. Nach einer Arthroskopie am rechten Knie hatte der 26-Jährige fast drei Wochen im Krankenhaus bleiben müssen. Jetzt ist er endlich wieder daheim. Foto: weiter
  • 294 Leser

„Haben uns in den Keller gespielt“

Fußball, Verbandsliga Eine kämpferisch erstklassige Gmünder Normannia-Elf lässt die spielstarken Essinger gar nicht richtig in Tritt kommen – und siegt hochverdient mit 2:0 (1:0) im Ostalbderby.
bfea1028-8b38-4eb5-b2aa-2778986fd8df.jpg
Patrick Faber, der verletzte Essinger Mittelfeldspieler, wunderte sich in der Halbzeitpause. „Es ist erstaunlich: Die Normannia spielt selbstbewusster als wir, dabei sind wir es, die 2017 noch nicht verloren haben.“ Und der FCN hatte zuletzt eine 0:6-Schlappe kassiert. Faber erhoffte sich weiter
  • 303 Leser

Pulverfassstimmung in Waldstetten

Fußball, Landesliga Der TSGV Waldstetten verliert gegen den kampfstarken SC Geislingen 1:2. Rot für Martínez in einer hektischen Schlussphase.
4a6436d5-565f-4758-b2ce-323be34cb9d4.jpg
Verwundert rieben sich die Waldstetter Fans die Augen. „Sind dies die Löwen der vergangenen großartigen Spiele?“ Zu viel Unkonzentriertheit, zu viel Schlendrian und zu wenig Kampfesmut und Engagement. Der TSGV Waldstetten verlor sein Freitagsspiel gegen den SC Geislingen 1:2.

Nicht weiter

  • 368 Leser

Normannia besiegt Essingen mit 2:0

Fußball, Verbandsliga
1493404261_phpSwZ5UV.jpg
Das Ostalbderby in der Verbandsliga hat einen verdienten Sieger: den FC Normannia Gmünd. Die Gmünder waren kämpferisch überzeugend und ließen die eigentlich spielerisch starken Essinger gar nicht richtig in Tritt kommen. "Die Normannia war einfach besser", sagte Essingens Trainer Norbert Stippel anerkennend. Die Tore für Gmünd machten Marvin weiter
  • 1472 Leser

Jugendarbeit trägt erste Früchte

Kegeln KC Schwabsberg: Nachwuchs stellt bei den Württembergischen Jugendmeisterschaften das größte Kontingent.
Während Kegelsportler im Hochleistungsbereich mit immer neuen Rekorden glänzen, hat die Sportart insgesamt mit echten Nachwuchsproblemen zu kämpfen. Beim Erstligisten KC Schwabsberg hat man schon seit geraumer Zeit diese Zeichen erkannt und größte Anstrengungen unternommen, um dem rückläufigen Trend durch eine intensivierte Nachwuchsgewinnung weiter
  • 146 Leser

KC-Seniorinnen wieder Meister

a23e1b8b-4843-4a06-b3ff-095b92fe457f.jpg
Kegeln Die Seniorinnen des KC Schrezheim setzten sich in dieser Saison in ihrer Liga durch. Dieser Erfolg gelang den Seniorinnen auch in der vorigen Runde. Mit viel Elan und guter Laune wurden die Frauen um Mannschaftsführerin Laine Rottler erneut Württembergische Meister mit der Mannschaft des weiter
  • 147 Leser

Saisonbeginn für Strikers

Baseball Strikers-Herren starten in Reutlingen gegen die Woodpeckers.
An diesem Sonntag beginnt für das Herrenteam der MTV Aalen Strikers die Saison 2017. Um 15 Uhr erfolgt der erste Pitch auf dem schön gelegenen Baseballplatz unter der Reutlinger Achalm, es geht gegen die Reutlingen Woodpeckers, die im ersten Spiel gegen die Bundesligareserve der Heidenheim Heideköpfe 5:16 verloren. Das Team weiter
  • 149 Leser

Zweiter mit neuer Maschine

Moto-Cross Leon Heimann hat bei seinem ersten Rennen in der neuen Klasse direkt einen Podestplatz eingefahren.
c62fd8f8-0fb4-4426-add4-f2a3c5555f41.jpg
Der Aalener Nachwuchs-Motocross-Rennfahrer Leon Heimann ist zurück auf der Rennstecke. Dass er als stolzer Besitzer seine 2017er Husquarna Tc 65 mit 65 ccm Hubraum und einer Leistung von über 18 PS bereits im Griff hat, hat er am Wochenende eindrucksvoll bewiesen: Am Sonntag bestritt der zehnjährige Schüler erstmals ein Rennen der German Cross weiter
  • 148 Leser

Sportlichste Oberstufe wird gesucht

Sportabzeichen Über 2000 Menschen im Ostalbkreis haben 2016 das Deutsche Sportabzeichen gemacht.
Das Deutsche Sportabzeichen ist eine Erfolgsgeschichte im Ostalbkreis. Das angepeilte Ziel ist erreicht, über 2000 Sportlerinnen und Sportler allen Alters, aus Schulen und Vereinen, aber auch ungebunden, haben im vergangenen Jahr im Ostalbkreis das Deutsche Sportabzeichen erworben. Ziel für das Jahr 2017 ist, dieses Niveau zu halten, wenn nicht weiter
  • 262 Leser

Thomas Geyer bleibt an Bord: Vertrag bis 2018 verlängert

Fußball, 3. Liga Der VfR Aalen zieht die Option und geht mit dem Innenverteidiger in die neue Saison. Ein langfristiger Vertrag soll noch folgen.
535209cd-300e-4b4d-80d7-70adf382d258.jpg
Es ist ein sogenannter Volltreffer. Thomas Geyer kam vor dieser Saison vom SV Wehen Wiesbaden zum VfR Aalen, und der 26-Jährige hat auf Anhieb die Erwartungen übertroffen – bei weitem. Gemeinsam mit Robert Müller bildet er laut „Kicker Sportmagazin“ das beste Innenverteidigerpaar der weiter
  • 243 Leser

Der Titel, der sein Leben ändert

Ringen, Europameisterschaft Vor seinem ersten internationalen Turnier als Aktiver erzählt der KSV-Ringer Benjamin Sezgin, wie sein DM-Titel ihm neue Ziele gebracht hat.
21909891-d059-4c25-82dd-1cf64968c58e.jpg
Für den Aalener Ringer Benjamin Sezgin (KSV Aalen) geht es Schlag auf Schlag: Am Sonntag ist er zum ersten Mal Deutscher Meister bei den Aktiven geworden. Neun Tage später, am kommenden Dienstag, hat er die Chance, um Europameisterschaftsmedaillen zu kämpfen. Es ist Sezgins erstes internationales weiter
  • 299 Leser

Thomas Geyer verlängert bis 2018

Fußball, 3. Liga: Der Innenverteidiger bleibt ein weiteres Jahr beim VfR Aalen
1493383712_phpHlXDDq.jpg
Die Kaderplanung des VfR Aalen für die neue Saison schreitet immer weiter voran: Innenverteidiger Thomas Geyer bleibt den Schwarz-Weißen ein weiteres Jahr erhalten. weiter
  • 268 Leser

Der SFD-Pokalkracher steigt am 1. Mai

Fußball, WFV-Pokal-Halbfinale SF Dorfmerkingen versucht, auch Oberligist Balingen aus dem Rennen zu werfen.
2850109e-bb1b-4dc8-b4a4-4425ccbf2932.jpg
Einen Kraftakt der besonderen Art haben die Landesligafußballer der Sportfreunde Dorfmerkingen am Wochenende zu schultern. Dem Punktspiel vom Samstag in Blaustein folgt am 1. Mai (15 Uhr) vor heimischem Publikum der Pokalknaller. Der Oberligavierte TSG Balingen kommt aufs Härtsfeld. Der Sieger zieht in WFV-Pokalfinale gegen die Stuttgarter weiter
  • 407 Leser

Überregional (37)

„Das ist nicht auszuhalten!“

Der Jurist und Schriftsteller Georg M. Oswald spricht über sprödes und gutes Anwaltsdeutsch und über seinen neuen Roman „Alle, die du liebst“.
419822231_71b77f5201.irswpprod_70r.jpg
Anwalt, Schriftsteller, Verleger: Georg M. Oswald hat drei Berufe erfolgreich unter einen Hut gebracht. Er weiß also, wovon er schreibt, wenn er jetzt den Absturz eines erfolgreichen Anwalts schildert: „Alle, die du liebst“ ist der sechste Roman des 53-jährigen Autors. Fünf Jahre hat er sich dafür Zeit gelassen. Was wollten Sie als weiter
  • 167 Leser

„Mit guter Portion Optimismus“

Dem größten Geldhaus Deutschlands geht es nach Rechtsstreitigkeiten finanziell wieder besser.
John Cryan wirkt erstmals seit langem zufrieden, auch wenn er sich nicht zurücklehnt. Aber ein Netto-Gewinn von 575 Mio. EUR in den ersten drei Monaten – nach 236 Mio. EUR im Vorjahresquartal – lässt den Vorstandschef der Deutschen Bank wieder „mit einer guten Portion Optimismus“ nach vorne schauen. Gleichzeitig betont er, weiter
  • 388 Leser

„Stuttgarter Stil“ mit Fünfsaiter

Die Bachakademie setzt in der neuen Spielzeit Instrumente ein, für die Johann Sebastian Bach einst komponiert hat.
419809127_fe17a2b28d.irswpprod_7iw.jpg
Die Internationale Bachakademie Stuttgart erfindet sich weiter neu: Die Spielzeit 2017/18 wolle man gezielt dazu nutzen, einen „Stuttgarter Stil“ für die Werke von Johann Sebastian Bach zu formen. „Das kann eine Marke werden“, sagte Akademieleiter Hans-Christoph Rademann gestern bei der Vorstellung des Programms. Erkennbar weiter
  • 167 Leser

10 000 Dollar Abfindung

United Airlines kündigt Besserungen bei Überbuchung an.
Die heftig kritisierte US-Fluggesellschaft United Airlines hat Konsequenzen aus dem Skandal um einen brutal rausgeworfenen Passagier angekündigt. Fluggäste, die auf überbuchten Flügen freiwillig auf ihren Sitz verzichten, sollen künftig eine Entschädigung von bis zu 10 000 Dollar (9160 Euro) erhalten, sagte United-Chef Oscar Munoz in Chicago. Zudem weiter
  • 164 Leser
Kommentar Helmut Schneider zur wirtschaftlichen Stärke des Südens

Achsenbruch vorbeugen

419888365_1325ee1e59.irswpprod_4jz.jpg
Natürlich ist das Ganze zunächst nur ein griffiger Begriff: „Technologieachse Süd“ – so will sich die Wirtschaft in Baden-Württemberg und Bayern vermarkten. Die Unternehmen sind hier stark, der Wohlstand größer als im Bundesdurchschnitt. Das ist hinlänglich bekannt. Wozu dann dieser Werbegag? Weil es viel mehr als ein Gag ist. Es weiter
  • 199 Leser

Alles für die Katze

Für ihr liebstes Haustier geben die Deutschen ein Vermögen aus.
419885995_67af1b20fc.irswpprod_7is.jpg
Katze Ilvy lässt sich für nichts begeistern. „Sie frisst einfach nicht gerne“, schreibt die Besitzerin in einem Internetforum. Der Kater eines anderen Nutzers will dagegen einfach alles fressen – nicht mal vor Kuchen mache er Halt. Und die nächste Nutzerin fragt sich, wie sie ihre „Miezen“ besser beschäftigen kann: weiter
  • 188 Leser
Kommentar Gerold Knehr zur Situation beim FC Bayern

Auf Einkaufstour

419846745_dd0c2665cc.irswpprod_4jy.jpg
Bis auf einen Klub wären alle anderen deutschen Fußball-Vereine überglücklich, wenn sie am Ende der Saison die deutsche Meisterschale überreicht bekommen würden. Die Ausnahme ist der FC Bayern. „Nur“ deutscher Meister – das ist bei den Ansprüchen, welche die Münchner an sich selber haben, eine Enttäuschung. Nach dem weiter
  • 274 Leser

Bauer blockiert Friedhof

In einem Dörfchen im Kreis Heilbronn ist ein Streit um die Zufahrt zu Gräbern und Kapelle eskaliert. Nun soll ein Grundbesitzer enteignet werden.
419899777_08186ecdb3.irswpprod_7ir.jpg
Die Geduld des Gemeinderats war erschöpft. Einstimmig beschloss das Gremium der Stadt Beilstein im Kreis Heilbronn einen ziemlich ungewöhnlichen Bebauungsplan. Betroffen davon ist allein der 150 Meter lange Kapellenweg, der im Stadtteil Stocksberg (120 Einwohner) zum Friedhof führt. Den Zugang zum 1963 angelegten Gottesacker hatte ein Landwirt vor weiter
  • 227 Leser
Kommentar Christoph Faisst zu den neuen Sicherheitsgesetzen

Der Zentimeter-Tod

419874767_3ab11c75f1.irswpprod_4jo.jpg
Der Endspurt hat begonnen. Wenige Monate vor Ablauf der Legislaturperiode bringt die schwarz-rote Koalition ein Gesetzespaket durch den Bundestag, das die Schraube der Überwachung abermals anzieht. Richtet sich die elektronische Fußfessel für Gefährder immerhin noch gegen einen halbwegs abgrenzbaren Personenkreis, stellt die massenhafte Weitergabe weiter
  • 198 Leser

Duell der Frustrierten in Leverkusen

Trainer Korkut muss liefern: Die Werkself braucht heute im Derby-Abstiegskampf gegen die Schalker Punkte.
Trainer Tayfun Korkut vom Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen hat vor dem Heimspiel am heutigen Freitag (20.30 Uhr/Sky) gegen Schalke 04 den Abstiegskampf ausgerufen. „Wir stecken im Sumpf, aber noch ist es nicht so, dass uns jemand den Kopf runterdrückt“, sagte der 43-Jährige gestern und forderte: „Wir müssen ein absolutes weiter
  • 260 Leser

Ehestreit: Vater tötet zwei Kinder und sich selbst

Nachbarn alarmieren die Polizei, als ein Ehepaar in Bad Driburg sich anschreit. Der Mann verbarrikadiert sich in der Wohnung und ersticht Tochter und Sohn.
419881989_6adaa7d469.irswpprod_7ij.jpg
Ein BMX-Rad, ein Tretroller und ein Kindermotorrad lehnen an der Hauswand des Mehrfamilienhauses in Bad Driburg. Zwei Grablichter auf der Treppenstufe vor der Haustür, dazwischen ein Strauß leuchtend-gelber Blumen. Die Fensterläden im Hochparterre sind herabgelassen. In der Wohnung hat ein Vater in der Nacht zum Donnerstag zwei seiner Kinder weiter
  • 181 Leser

EU-Beitrittsverhandlungen vor dem Abbruch?

Die Pläne des Präsidenten Erdogan zur Einführung der Todesstrafe haben Folgen. Die EU-Mitgliedsstaaten beraten darüber auf ihrem Treffen in Malta.
419851469_5e073a2cda.irswpprod_6a9.jpg
Im Verhältnis der EU zur Türkei bahnt sich eine Weichenstellung an: Die 2005 aufgenommenen Beitrittsverhandlungen stehen vor dem Abbruch. Während Staatschef Recep Tayyip Erdogan mit seinen Plänen zur Wiedereinführung der Todesstrafe auf einen Konflikt mit der EU zusteuert, melden sich in Ankara aber auch beschwichtigende Stimmen zu Wort. Diese weiter
  • 221 Leser

Fernbehandlung gegen den Ärztemangel

Sprechstunde am Computer? Das soll ein Pilotprojekt in Baden-Württemberg ermöglichen. Die Landesärztekammer prüft erste Anträge.
419898615_587d972ccd.irswpprod_7in.jpg
Sprechstunde ausschließlich per Skype? Eine ärztliche Diagnose, die nur auf Grundlage von Videochats, Fotos und Telefon zustande kommt? Bisher ist das in Deutschland verboten. Die Ärzte selbst schließen „Fernbehandlungen“ in ihren Berufsordnungen aus. Erlaubt sind sie lediglich als Ergänzung des direkten, persönlichen weiter
  • 190 Leser
Querpass

Feuerball am Hohenstaufen

419806237_780b4a30dd.irswpprod_r76.jpg
Die Konkurrenz auf dem sportlichen Parkett war beachtlich: In Stuttgart, nur 40 Kilometer westlich, schlug zum ersten Mal seit langer Zeit die Tenniskönigin Maria Scharapowa auf, das Pokalduell der Fußballgiganten aus München und Dortmund lockte Millionen Anhänger vor den Fernseher. Doch auch die knapp 5000 Besucher in der Göppinger Sporthalle weiter
  • 265 Leser

Finale im Aufstiegskrimi als große Nervenprobe

Vier Kandidaten, zwei Plätze: Der VfB und Braunschweig haben gute Karten für den direkten Sprung nach oben, dahinter lauern Hannover und Berlin.
419798163_8661650d29.irswpprod_70b.jpg
Schaffen es Tabellenführer VfB und Hannover 96, also die Bundesliga-Absteiger der vergangenen Saison, oder am Ende vielleicht doch Eintracht Braunschweig und Union Berlin? Der Zweitliga-Endspurt um die beiden direkten Aufstiegsplätze ist vor den letzten vier Spielen noch einen ganzen Tick spannender als vor zwei Jahren. 2015 behauptete der FC weiter
  • 260 Leser

Frau schubst Mann vor U-Bahn

Der Zug kann gerade noch bremsen. Das Motiv ist rätselhaft, die Täterin kannte ihr Opfer nicht einmal.
419881927_5445ba858b.irswpprod_7iq.jpg
Er war wohl ein Zufallsopfer: Ein Mann ist in München von einer ihm völlig unbekannten Frau vor eine einfahrende U-Bahn gestoßen worden. Er entkam nur knapp einem möglicherweise tödlichen Unfall – der einfahrende Zug konnte glücklicherweise noch rechtzeitig bremsen und kam etwa zehn Meter vor dem im Gleisbett liegenden Mann zum Stehen. Wie weiter
  • 180 Leser
Land am Rand

Freie Räume, freies Wissen

Wissen, verknüpft und in die Persönlichkeit integriert, wird gemeinhin Bildung genannt. Dazu gehört etwa, Zusammenhänge zu erkennen, auch solche, die erst noch gebildet werden müssen. Und Wissen schafft Freiräume. Wissen zu erzeugen, hat sich Heidelberg seit je auf die Fahnen geschrieben. Der Unesco-Literaturstadt ist das ein besonderes Anliegen. weiter
  • 177 Leser

Geld bleibt billig

EZB hält auch wegen Frankreichwahl an Billiggeldschwemme fest.
Die Europäische Zentralbank (EZB) bleibt auf Billiggeld-Kurs. Banken bekommen frisches Zentralbankgeld weiterhin zu null Prozent Zinsen. Der Rat der Notenbank hielt den Leitzins im Euroraum bei seiner gestrigen Sitzung wie erwartet auf diesem Rekordtief. Volkswirte hatte nicht mit einer Änderung gerechnet – auch wegen der weiter
  • 388 Leser

Gericht will Erklärung von Daimler

Hat der Konzern falsch geworben? Die Deutsche Umwelthilfe findet: Die C-Klasse ist nicht sehr emissionsarm.
419905975_90981e1e1e.irswpprod_7i7.jpg
In einem Gerichtsstreit zwischen dem Autobauer Daimler und der Deutschen Umwelthilfe (DUH) sind die Fronten verhärtet. Bei einem Zivilprozess vor dem Stuttgarter Landgericht machten Vertreter des Herstellers klar, dass man keine Unterlassungserklärung abgeben werde. „Es ist schwer, eine Aussage zurückzuziehen, die es nach unserer Einschätzung weiter
  • 400 Leser
Zur Person

Glaubwürdige Botschafterin

419847541_df399fd551.irswpprod_7iq.jpg
Schnell schreitet die junge Frau mit dem dunklen Haar auf das Podium. Sie nimmt Platz, sie strahlt. Auf dem dunklen T-Shirt prangen die Buchstaben UNHCR. Das ist die Abkürzung für das Flüchtlingshilfswerk der Uno. „Ich fühle mich wirklich geehrt“, sagt Yusra Mardini (19). Seit Donnerstag ist die jugendliche syrische Flüchtlingsfrau weiter
  • 228 Leser

Katalanen provozieren mit System

Die Separatisten wollen Aufmerksamkeit für ihr Thema. Manche wünschen, Madrid möge Panzer schicken.
419847141_1f26bd66ec.irswpprod_7it.jpg
Katalonien will noch in diesem Jahr seine Unabhängigkeit von Spanien erklären. Mit Referendum oder ohne Referendum. So hat es sich die separatistische Mehrheit im katalanischen Regionalparlament vorgenommen. Unter großer Geheimhaltung bereitet sie gerade ein entsprechendes Gesetz vor, das spätestens im September in Kraft treten soll. Den weiter
  • 220 Leser

Kunstgrenze wird gefeiert

Skulpturen statt Zaun zwischen Konstanz und Kreuzlingen.
Sie sind acht Meter hoch und markieren heute nur noch symbolisch, wo vor zehn Jahren ein Grenzzaun die Städte Konstanz und Kreuzlingen trennte – und damit die Länder Deutschland und Schweiz. Die 22 Skulpturen des Künstlers Johannes Dörflinger sind damit nicht nur einfach Kunstwerke. Sie stehen für eine neue Grenzkultur, für ein Europa ohne weiter
  • 177 Leser

Merkel erhöht den Druck auf die Türkei

Die Kanzlerin erwartet von Ankara klares Bekenntnis zum Rechtsstaat.
Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat der Türkei nach dem umstrittenen Referendum schwere Demokratie-Defizite vorgehalten, aber vor einem Bruch in den europäisch-türkischen Beziehungen gewarnt. „Wir werden sehr aufmerksam verfolgen, wie die Türkei sich bei der Aufklärung möglicher Unregelmäßigkeiten verhält“, sagte Merkel im Bundestag zu weiter
  • 229 Leser

Mit Jimmy Hartwig gegen den Abstieg

Der neue Augsburger Intendant André Bücker holt den Ex-Fußballer für ein Musical auf die Bühne.
Der frühere Nationalspieler Jimmy Hartwig wird in der kommenden Theater-Spielzeit in Augsburg in einer Fußballoperette auf der Bühne stehen. Das hat der neue Intendant des Augsburger Stadttheaters, André Bücker, bei der Vorstellung seiner ersten Saison angekündigt. Hartwig soll vom 9. Dezember an in Paul Abrahams Stück „Roxy und ihr weiter
  • 173 Leser

Polizist erschießt Angreifer

Beim Einsatz wegen Ruhestörung soll ein 22-Jähriger die Streife mit einem Messer angegriffen haben.
419881709_65df5df944.irswpprod_7if.jpg
Ein Essener Polizist hat einen 22-jährigen Mann erschossen, der ihn mit einem Messer angriff. Das hat die Düsseldorfer Polizei mitgeteilt. Eine Polizeistreife war gegen Mitternacht wegen Ruhestörung in ein Mehrfamilienhaus gerufen worden. Dort habe sie der Mann im Erdgeschoss angegriffen. „Der Mann hatte nach bisherigem Ermittlungsstand die weiter
  • 175 Leser

Polster der Lebensversicherer droht zu dick zu werden

Trotz der Niedrigstzinsen können alle Anbieter in Deutschland ihre Verpflichtungen erfüllen, sind die Experten überzeugt.
419828033_f2ccc0f448.irswpprod_7iy.jpg
Bis zu 4 Prozent Zinsen haben die Lebensversicherer ihren Kunden zu guten Zeiten garantiert. Doch obwohl sie derzeit angesichts der Niedrigstzinsen der Europäischen Zentralbank (EZB) große Probleme haben, für Neuanlagen überhaupt noch Zinsen zu bekommen, sind alle Gesellschaften in der Lage, ihre Verpflichtungen zu erfüllen. Es drohen keine weiter
  • 454 Leser

Rees bleibt Elternbeirats-Chef

Gremium des Kultusministeriums wählt seinen Vorstand neu. Der Vorsitzende kritisiert den Unterrichtsausfall.
419841991_2043a9164e.irswpprod_7ip.jpg
Der Freiburger Carsten Rees vertritt weiterhin die Interessen der Eltern von Schulkindern im Land. Rees wurde gestern als Vorsitzender des Landes-Elternbeirats (LEB) wiedergewählt. Der Beirat besteht aus 31 ehrenamtlichen Vertretern, die für drei Jahre gewählt sind. Sieben sitzen im Vorstand. Der LEB berät mit dem die Lehrerseite vertretenden weiter
  • 163 Leser

Richter wollen Flüchtlinge schulen

Kurse für Rechtskunde an Volkshochschulen: 300 Juristen melden sich freiwillig als Dozenten.
Von Mai an sollen Flüchtlinge an den Volkshochschulen im Südwesten die Grundlagen des deutschen Rechtssystems lernen können. Wie das Justizministerium am Donnerstag mitteilte, haben Minister Guido Wolf (CDU) und der Direktor des Volkshochschulverbands Baden-Württemberg, Hermann Huba, eine entsprechende Kooperationsvereinbarung abgeschlossen. Beim weiter
  • 187 Leser

Schulz bekommt Rüge aus Brüssel

SPD-Spitzenkandidat soll als EU-Parlamentspräsident fragwürdige Entscheidungen gefällt haben.
SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat vom EU-Parlament eine Rüge für Personalentscheidungen aus seiner Zeit in Brüssel erhalten. Die Abgeordneten stimmten am Donnerstag mehrheitlich dafür, Beförderungsbeschlüsse und Prämienzahlungen ihres früheren Präsidenten in einem Entlastungsbericht infrage zu stellen. Zudem wird die weiter
  • 225 Leser

Siegemund überzeugt, Kerber enttäuscht

Das Stuttgarter Turnier verliert seine Titelverteidigerin. Die Vorjahres-Finalistin ist eine Runde weiter.
419936091_f9d6f80d18.irswpprod_7it.jpg
Was Laura Siegemund da in ihrem Achtelfinalmatch beim Stuttgarter Porsche Grand Prix gegen Svetlana Kuznetsowa (WTA 9) ablieferte, hätte das Zeug zu einem Spitzenspiel am Abend gehabt. Nun fand die Partie, die Siegemund mit 6:4, 6:3 nach zwei Stunden für sich entschied, mittags um 12 Uhr statt. Doch wer da war, erlebte Tennis von seiner schönsten weiter
  • 262 Leser

Starke Wirtschaft auf der Südschiene

Bayern und Baden-Württemberg positionieren sich als „Technologieachse Süd“. Das ist mehr als nur ein Marketingbegriff.
419894595_b9af7d4179.irswpprod_7iw.jpg
Zwei Schlüsselerlebnisse hatten die beiden Industrie- und Handelskammern Augsburg und Ulm, beide betrafen die Infrastrukturpläne der Bahn. Im Falle Augsburgs war es der Bau der ICE-Trasse von München über Ingolstadt nach Nürnberg, der den Wirtschaftsraum Schwaben in den Schatten zu stellen drohte. „Passiert uns das jetzt wieder“, fragte weiter
  • 473 Leser

Technik und Forschung beflügeln den Süden

Prognos-Studie sieht die Achse Karlsruhe-Stuttgart-München als führend in Deutschland. Die Handelskammern wollen das ausbauen.
Eine Prognos-Studie sieht die Achse Karlsruhe-Stuttgart-München als führende Region für Technik und Industrie in Deutschland. In dieser Region mit ihren 9,7 Millionen Einwohnern wird jedes dritte Patent angemeldet und arbeitet jeder fünfte Ingenieur. Die Industrie- und Handelskammern (IHK) von Baden-Württemberg und Bayern bilden deshalb nun die weiter
  • 225 Leser

Trostpreis für Untröstliche

Die Münchner benötigen nach dem zweiten verspielten Titel einen Umbau. Wie der aussehen soll, will Karl-Heinz Rummenigge noch nicht verraten.
419838869_454d103eea.irswpprod_7ih.jpg
Karl-Heinz Rummenigge wurde auf dem falschen Fuß erwischt. „Das ist nicht der richtige Zeitpunkt, um über unsere Zukunft zu sprechen. Jetzt müssen wir erst einmal in Ruhe die Wunden lecken“, sagte der Vorstandsvorsitzende des FC Bayern München unmittelbar nach dem 2:3 gegen Borussia Dortmund und dem verpassten DFB-Pokalfinale. Dabei weiter
  • 276 Leser

Viel Drama mit wenig Substanz

Donald Trumps Bilanz der ersten 100 Tage fällt mau aus. Doch von Fehlstart will der Milliardär im Weißen Haus nichts wissen. Im Gegenteil: Er findet sich einfach großartig.
419846605_66c59b2b82.irswpprod_701.jpg
Was er von willkürlich festgesetzten Fristen oder Jahrestagen hält, insbesondere seiner „ersten 100 Tage“ im Weißen Haus, hat US-Präsident Donald Trump unmissverständlich klar gemacht: Gar nichts, sie seien blanker Unsinn. Das rabiate Urteil verwundert deswegen nicht, weil kein anderer US-Präsident nach etwas mehr als drei Monaten im weiter
  • 229 Leser

Walgeflüster

419890041_4c135df99d.irswpprod_7ix.jpg
Buckelwale sind tolle Tiere: Sie sind nicht nur außergewöhnlich groß (bis zu 15 Meter). Sie verstehen es auch, ganz schön laut zu quieken oder zu grunzen; über mehrere Kilometer sind ihre Rufe zu hören. Doch nun haben Forscher der Universität Aarhus in Dänemark etwas herausgefunden, was man dem riesigen und irgendwie lärmigen Meeressäuger gar nicht weiter
  • 211 Leser

Wanderer sitzen 47 Tage im Gebirge fest

Eine 19-Jährige stirbt drei Tage, bevor ein Rettungstrupp sie und ihren Freund findet.
419881861_5075e883aa.irswpprod_7i5.jpg
Eine Wanderung in den Bergen Nepals ist für ein Pärchen aus Taiwan zum siebenwöchigen Horrortrip geworden. Rettungskräfte fanden den vermissten 21-jährigen Liang Shen Yueh am Fuß eines Felsabhangs. Seine 19-jährige Freundin war drei Tage zuvor gestorben. „Sie saßen 47 Tage lang fest, als wir sie erreichten“, sagte Madhav Basnyat vom weiter
  • 210 Leser
Kommentar Dieter Keller zu den Reserven der Lebensversicherer

Zwiespältige Vorsorge

419756819_d53cc59c74.irswpprod_1rr.jpg
Einerseits ist es beruhigend, dass die Lebensversicherer auch in Zeiten niedrigster Zinsen genug Reserven bilden können, um alle Verpflichtungen einzuhalten, ob freiwillig oder gezwungen. Das klingt selbstverständlich, ist es aber nicht. Wer auf diese Säule der Altersvorsorge gebaut hat, sollte im Alter zumindest die Garantiesumme bekommen. weiter
  • 391 Leser

Hier schreibe ich (4)

Das Wochenende wird ordentlich, der Feiertag allerdings nicht

Am Samstag gibt es nach einer frostigen Nacht eine Mischung aus Sonne und teils dichten Wolken, ganz vereinzelt ist auch noch ein kurzer Regenschauer möglich. Die Höchstwerte liegen bei 12 bis 14 Grad. Die 12 Grad gibts auf dem Härtsfeld, 13 werden es in Bopfingen, Aalen und Ellwangen. Am wärmsten wird es rund um weiter
  • 1417 Leser
Lesermeinung

Steuergelder verschwendet

Auch am zweiten Verhandlungstag noch kein Urteil. Obwohl die rumänischen Fahrraddiebe gestanden und erklärt haben, wie sie die hochwertigen Moutainbikes geklaut, über die Grenze gebracht und in Rumänien auf Flohmärkten verschachert haben. Jetzt wird die Aussage des Polizisten und der Schriftführerin angezweifelt und muss nochmals angehört weiter
  • 359 Leser

Intensivierte Jugendarbeit trägt erste Früchte

1493392243_phpQkmv1U.jpg
Kegeln KC Schwabsberg: Nachwuchskegler von der Ostalb stellen bei den Württembergischen Jugendmeisterschaften mit das größte Kontingent.

Rainau-Schwabsberg. Während Kegelsportler im Hochleistungsbereich mit immer neuen Rekorden glänzen, hat die Sportart insgesamt mit echten Nachwuchsproblemen zu kämpfen. weiter

  • 1741 Leser

Lastenrad statt Kastenwagen

>Lastenrad statt Kastenwagen< ( P-GT vom 27.04.2017 ) und

>TA Gmünd zeigt in Hannover ein Lasten-E-Bike< ( P-GT vom 28.04.2017 )

mit dem Besuch der Wirtschaftsministerin BW ( hat die eigentlich nichts Besseres zu tun? ) ...

Frage:

Und was ist an einem Lastendreirad ( mit E-Unterstützung weiter

  • 1420 Leser

Themenwelten (13)

Ein Dankeschön von Herzen

In zwei Wochen ist Muttertag! Die allerbeste Gelegenheit, mit einem kleinen Geschenk zu zeigen, wie lieb man die Mama hat.
9a54d050-9a13-4251-bed1-249f0bf1dc16.jpg
Wie oft sagen Sie ihrer Mutter, wie sehr Sie sie lieben? Genau, viel zu selten. Wir sparen oft mit lieben Worten, versumpfen im Alltagsstress und erinnern uns viel zu selten daran, den Menschen, die wir lieben, Danke zu sagen. Dabei ist der anstehende Muttertag am Sonntag, den 14. Mai genau der richtige Moment sich wieder daran zu erinnern, wie weiter
  • 570 Leser

Prickelnde Wellness-Oasen für Ihr Haus und Ihren Garten

Der Spezialist für Whirlpools bietet individuelle Lösungen und ist gefragt bei Kunden von der Ostalb bis auf die balearischen Inseln. Am kommenden Wochenende lädt Viva Aqua in Ellwangen-Neunheim zu Tagen der offenen Tür in die Ferdinand-Porsche-Straße 3 ein.
5f9c1387-81f9-412c-a542-996401ad529d.jpg
Ellwangen-Neunheim. „Jenseits vom Mittelmaß und doch zu erschwinglichen Preisen“ lautet das Motto von Viva-Aqua, dem Spezialisten für Außenwhirlpools. Von Samstag, 29. April, bis Montag, 1. Mai, wird zu Tagen der offenen Tür in das Gewerbegebiet Ellwangen-Neunheim weiter
  • 667 Leser

Ab nach Helsinki

Essen und Trinken Cella: Ist seit 1969 in Kallio eine Institution, weshalb es sich empfiehlt zu reservieren. Juuri: Liegt nicht in Kallio, ist aber ein Muss, denn hier geht man hin, um „Sapas“ zu essen.

100 weiter

  • 657 Leser

Szenequartier mit kultigen Läden

Helsinki In der Hauptstadt Finnlands hat sich ein Arbeiter- in ein Trendviertel gewandelt – dessen Charme zeigt sich Besuchern bei einem Spaziergang aber erst auf den zweiten Blick.
94d2bcb1-3d4d-44ff-881d-0320a9c28283.jpg
Claudio Evangelista ist sich seiner Sache sehr sicher. „Vergesst Punavuori“, sagt er. „Auch Katajanokka ist out. Angesagt ist heute Kallio. Künstler, Studenten, Designer – alle wollen sie nach Kallio.“

Ausgerechnet ein Mann aus Brasilien behauptet da kurzerhand, weiter

  • 570 Leser

Nützliche Schleimer

Tiere Oftmals werden sie als Schädlinge verkannt: die Weinbergschnecken
53433f7b-f05e-4999-a614-5796b811b126.jpg
Im Gegensatz zu Nacktschnecken sind Weinbergschnecken nicht nur schön, sondern auch noch sehr nützlich. Die großen Schleimer ernähren sich nicht nur von pflanzlichen Abfällen, sondern sie lieben auch die Eier von Nacktschnecken. dpa weiter
  • 1493 Leser

Schmucke Schattenkünstler

Lungenkräuter Ihre Blattbüschel bedecken den Boden an dunklen Stellen, etwa unter Gehölzen. Die zauberhaften Pflanzen blühen bereits sehr früh im Jahr.
7b9b6f5c-e7b2-41b7-af4d-19c03cbb9934.jpg
Was wächst schon unter einer ausladenden Baumkrone, wo dichtes Wurzelwerk für kargen und trockenen Boden sorgt, während eine Laubkrone zumindest im Sommer Schatten wirft? Die Pflanzenauswahl für solche Plätze, wo nicht einmal Schattenrasen wachsen kann, ist zugegeben recht gering, doch es gibt auch weiter
  • 841 Leser

Zwerg für den kleinen Garten

Pflanzen Einige Sorten des Ginsters kommen auch mit wenig Platz aus.
Ginster fühlt sich auf sandigen Böden besonders wohl. Wer für die großen Sorten keinen Platz hat, kann auf niedrige Zwerg-Ginster-Arten zurückzugreifen. Sie benötigen wenig Platz und eignen sich daher auch für kleinere Gärten.

Als Bodendecker eignet sich zum Beispiel der gelbe Kriechginster. Er wird lediglich 20 Zentimeter hoch, breitet weiter

  • 1097 Leser

Agnes Pahlers Gartentipps

18550c76-ca27-4dbd-a4f2-48cb063448c9.jpg
Manchmal ist auch der erfahrendste Hobbygärtner mit seinem Latein am Ende. Haben Sie Fragen, schreiben Sie uns. Haben SIe einen tollen Gartentipp, wir geben ihn gerne weiter. Schreiben Sie weiter
  • 952 Leser

Fernsehen aktuell

820a6ac8-a202-4424-a1b8-db8a84514c8b.jpg
Precht

„Wie natürlich ist unsere Natur?“ – Die unberührte Natur ist von unvergleichbarer Schönheit. Natur- und Umweltschutz sind allgemein geschätzte Ziele. Doch durch Industrialisierung und Verschwendung der Ressourcen der Natur zerstören wir unseren Planeten. Richard David Precht mit weiter

  • 975 Leser

Können die Bayern am Wochenende schon feiern?

Leipzig. An diesem Wochenende könnte die Entscheidung fallen: Der FC Bayern München könnte an diesem Samstag Deutscher Meister werden. Dabei endet die Bundesliga-Saison erst in drei Wochen. München müsste am Samstag gegen den VfL Wolfsburg gewinnen. Und: Der Tabellenzweite RB Leipzig müsste weiter
  • 611 Leser

Riesenspinne

Tiere Neue Spinnenart entdeckt.
e2a1bb55-fcab-4638-8c60-cf67c53359ce.jpg
La Paz. Wer dieser Spinne begegnet, bekommt sicher erst mal einen Schreck! Sie hat superlange Beine, ist superhaarig und riesig. Ihr Durchmesser ist mit Beinen etwa 23 Zentimeter. Das große Tier wurde vor einigen Jahren im Land Mexiko entdeckt. Wissenschaftler weiter
  • 838 Leser

Sonne und Biogas heizen der Sauna ein

Das Ziel war die Kostensenkung für den Betrieb der Waldsauna Waldstetten. Gemeinsam mit der Besitzerfamilie hat die Firma becker aus Aalen ein Konzept erarbeitet, das genau dieser Maßgabe mehr als gerecht wird.
518e8175-8697-4597-bde3-08d2701c729b.jpg
Waldstetten. Ein Saunaerlebnis der besonderen Art, in einem idyllisch gelegenen Ambiente, bietet die Waldsauna in der Robert-Bosch-Straße 9 in Waldstetten. Verschiedene Saunen, ein großzügiges Außenbecken und Wellnessangebote machen hier den Saunagang zum Erlebnis.

Neues Energiekonzept

Und weiter

  • 1165 Leser

Diese Leistung kann sich sehen lassen

Nach 13 Jahren Pause präsentieren sich zum sechsten Mal Handel und Gewerbe aus Röhlingen mit einer Gewerbeschau in der Sechtahalle. Besucher dürfen sich am Sonntag und Montag, jeweils von 10 bis 17 Uhr, auf ein breit gefächertes Angebot freuen.
ed807a1f-365c-41df-976b-a91942d2c598.jpg
Ellwangen-Röhlingen. Die erste Röhlinger Gewerbeschau fand Anfang Mai 1996 in einem Festzelt auf dem Gelände der Firma Getränke Gerold statt. Den 20 Ausstellern stand eine Ausstellungsfläche von gut 700 Quadratmetern zur Verfügung. „Wir wollen in Röhlingen was bewegen“, erklärte Kurt weiter
  • 730 Leser