Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 10. Mai 2017

Regional (125)

100 Jahre Arbeit von Frauen für Frauen

Kirche Aalener Gruppe des Katholischen Deutschen Frauenbunds feiert Geburtstag.
92e005ac-44f5-4643-b49d-c8c7e81759a5.jpg
Aalen. Im Mai 1917 wurde in Aalen ein Zweigverein des Katholischen Deutschen Frauenbundes gegründet. In den Protokollen ist zu lesen, dass im Saal des „Dreikönig“, damals eine Wirtschaft, auf Anhieb 180 Jungfrauen und Frauen dem Aufruf zum Beitritt folgten. Über die weiter
  • 877 Leser
Kurz und bündig

Alte Hasen kehren besser

Aalen. Evangelische Kirchengemeinde und Kreisdiakonieverband Ostalbkreis laden am Freitag, 12. Mai, um 14 Uhr in den großen Saal des Aalener Landratsamtes zum Theaterstück „Alte Hasen kehren besser – Die dritte Lebensphase hat’s in sich“ ein. Es spielt das Theaterensemble SakramO3D. Der Eintritt ist frei. Das Theaterstück wird weiter
  • 898 Leser

Hochschule Aalen auf den Top-Plätzen

Ranking Prüfer sehen den Studiengang Wirtschaftsingenieure unter den besten fünf in Deutschland.
Aalen. Die Studienprogramme des Wirtschaftsingenieurwesens der Hochschule Aalen – Bachelor und Master Industrial Management – haben beim CHE-Hochschulranking exzellente Ergebnisse erzielt. Das Fach Wirtschaftsingenieurwesen ist in der Spitzengruppe der fünf besten Hochschulen für weiter
  • 838 Leser
Kurz und bündig

Identität und Nation Indien

Aalen. Wie alle Staaten beansprucht Indien, ein Nationalstaat zu sein. Aber was ist denn eigentlich ein Inder oder eine Inderin? In einem Vortrag der VHS Aalen geht Dr. Karl Dirk Voss vom St. Louis Community College am Freitag, 12. Mai, um 19 Uhr im Torhaus auf diese Frage ein und beleuchtet die Geschichte des indischen weiter
  • 725 Leser
Kurz und bündig

Klasse sammelt Altpapier

Aalen-Wasseralfingen. Die Klasse R10b der Karl-Kessler-Schule organisiert eine Bringsammlung auf dem Parkplatz im Talschulzentrum. Die Container sind geöffnet am Freitag, 12. Mai, von 16.30 bis 18.30 Uhr und am Samstag, 13. Mai, von 9 bis 13 Uhr. weiter
  • 710 Leser

Studieren nach dem Abi

Studienmesse Information zum Studium gibt’s am Samstag, 13. Mai am THG.
Aalen. Am Samstag, 13. Mai steigt die Studienmesse der Agentur für Arbeit Aalen, von 9.30 bis 14 Uhr im Theodor-Heuss-Gymnasium. „Ich freue mich sehr, dass sich die Studienmesse zu einem wahren Besuchermagnet entwickelt hat“, sagt Elmar Zillert, Vorsitzender der Geschäftsleitung der weiter
  • 871 Leser

Überall gibt’s etwas zu erforschen

Jugend Forscht Schier grenzenlos ist der Ideenreichtum der Teilnehmer am Wettbewerb unter dem Titel „Zukunft – ich gestalte sie“. Bei der Kreissparkasse wurden die Preisträger ausgezeichnet.
83c48aa8-4c85-41c2-933c-2d556dc15e7a.jpg

Aalen

Ihr seid die Daniel Düsentriebs der Zukunft“, lobt Landrat Klaus Pavel die Mädels und Jungs, die beim 52. Wettbewerb „Jugend forscht“ teilgenommen haben. Im Tagungsraum der weiter

  • 1219 Leser

Zahl des Tages

19,6
Millionen Euro sind als Baukosten für die beiden neuen Forschungszentren an der Aalener Hochschule veranschlagt. 5,315 Millionen Euro bleiben an der Hochschule hängen, der rest wird aus Mitteln der EU, des Bundes und des Landes finanziert. weiter
  • 646 Leser

Baufreigabe für Forschungszentren – im Sommer geht’s los

6010d33c-b2c1-46c3-82b1-9d32db2d9223.jpg
Forschung Das Finanzministerium hat die Baufreigabe für zwei Forschungszentren an der Hochschule Aalen erteilt: Für das Zentrum Technik für Nachhaltigkeit, Ressourcenschonung, Umwelt, CO2-Reduzierung (ZTN) und für das Zentrum innovativer Materialien und Technologien für effiziente elektrische weiter
  • 262 Leser

Lesestoff aus den Kliniken

Klinikmagazin „meine Gesundheit3“ liegt am Freitag der Zeitung bei.
Ostalbkreis. Das neue gemeinsame Magazin von Ostalb-Klinikum, Stauferklinikum und St. Anna-Virngrund-Klinik trägt den Titel „meine Gesundheit3“ und erscheint erstmals am Freitag, 12. Mai in der Schwäbischen Post. Alles dreht sich ums Thema Urlaub: Was gehört in die Reiseapotheke? Wie weiter
  • 241 Leser
Guten Morgen

Wunschkonzert im Grünen

Cordula Weinke über Müll, Männergrüppchen und Musiker im Stadtgarten.
bd458b3a-f1f6-41e0-9e6f-607535ac16a1.jpg
Endlich wieder Sonnenschein, nix wie raus! Zum Beispiel in den Stadtgarten. Mitten in Aalen eine Runde im Grünen drehen. Kinder beobachten, die sich an Spielgeräten vergnügen. Am Venushafen in den Kocher schauen. Auf einer Bank sitzen, ein Buch lesen, wegträumen .... Wenn da nicht diese Männergrüppchen weiter
  • 260 Leser

Luftballonstart zum Europatag in Aalen

380f582f-355c-474c-88f2-471ba3d4e2d1.jpg
Bildung Mehrere hundert Schüler von der Ostalb haben sich am Europäischen Schülerwettbewerb beteiligt. Bevor Landrat Klaus Pavel am Mittwoch Preise an die Gewinner vergab, versammelten sich die Gewinner vor dem Aalener Landratsamt, um Luftballons steigen zu lassen. „Ich bin gespannt, wie weiter
  • 664 Leser
Kurz und bündig

Mädchentag im HdJ

Aalen. Am Samstag, 13. Mai, öffnet das Haus der Jugend von 14 bis 18 Uhr für alle Mädchen ab acht Jahren. Es gibt: Cheerleading mit dem VfR Aalen, Experimentierwerkstatt Explorhino, Workshop des städtischen Theaters, Parcours für RC-Cars, Bastelangebot für den Muttertag. weiter
  • 1097 Leser
Polizeibericht

Auffahrunfall

Aalen-Oberalfingen. Ein 29-jähriger Autofahrer verursachte am Mittwoch einen Unfall, als er gegen 7 Uhr auf der B 29, von Westhausen kommend, in Richtung Aalen unterwegs war. Auf Höhe der Abzweigung Oberalfingen bemerkte er zu spät, dass ein VW-Fahrer vor ihm verkehrsbedingt anhalten musste, weiter
  • 836 Leser

Für ein friedliches Miteinander

Bildung Beim 64. Europäischen Schülerwettbewerb konnten Jugendliche Europa auf kreative Art entdecken und kennenlernen.
a28c62fe-1d14-41b7-9e0d-3ee02cf167b2.jpg

Aalen

Der Europäische Schülerwettbewerb wurde bundesweit bereits zum 64. Mal ausgeschrieben. In diesem Jahr lautet das Thema „in Vielfalt geeint. Europa zwischen Tradition und Moderne“. Das Ziel des Wettbewerbs ist es, dass die Schüler Europa auf kreative weiter

  • 1029 Leser
Zur Person

Glückwunsch, Herr Schwerdtner!

e2f10682-5678-4fbe-b5a1-a1d97ec27256.jpg
Aalen. Wer kennt ihn nicht, Eberhard Schwerdtners Lieblingssatz: „Wo ich nicht eingeladen bin, gehe ich nicht hin.“ Um die Einladung und folglich ums Hingehen wird er am Donnerstag, 11. Mai, nicht herumkommen. Eberhard Schwerdtner wird 75 Jahre alt. Dem Jubilar zu Ehren richten die weiter
  • 338 Leser
Polizeibericht

Kinderfahrrad gestohlen

Aalen. Aus einer unverschlossenen Garage im J.-G.-Spießhofer-Ring wurde zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen ein Kinderfahrrad, MTB Scott Contessa 55, entwendet. Das Rad hat mit weiß und bordeaux lackierten Alurahmen ist 26 Zoll groß. weiter
  • 1307 Leser
Polizeibericht

Nach Sturz leicht verletzt

Aalen. Eine 36-Jährige stürzte am Dienstag, gegen 18 Uhr mit ihrem Elektro-Roller alleinbeteiligt auf dem Radweg entlang der Gartenstraße. Sie verletzte sich leicht und wurde vom Rettungsdienst ins Ostalbklinikum eingeliefert. Da für das Zweirad weder eine Betriebserlaubnis noch ein Versicherungsschutz vorlag, muss die Frau weiter
  • 1249 Leser
Kurz und bündig

Pfingst-Feriencamp der KISS

Aalen. In den Pfingstferien bietet die Kindersportschule des MTV Aalen rund um die MTV-Sportanlage im Rohrwang eine Ferienbetreuung an. Termin ist Dienstag bis Freitag, 6. bis 9. Juni, Montag bis Mittwoch, 12. bis 14. Juni, und Freitag, 16. Juni, jeweils von 8 bis 17 Uhr. Die Kinder von 4 bis 13 Jahren erwartet ein weiter
  • 836 Leser
Polizeibericht

Roller gestohlen

Aalen. Ein Unbekannter hat am Dienstag, zwischen 7.30 und 16.15 Uhr einen orangefarbenen Roller Marke Longjia geklaut. Das Zweirad stand verschlossen unter einem Treppenaufgang in der Kantstraße. Am Fahrzeug hängt das abgelaufene Kennzeichen RAZ 514. Um Hinweise auf Täter und Roller bittet weiter
  • 1312 Leser
Polizeibericht

Unfall beim Rangieren

Aalen. Beim Rangieren mit seinem Lkw beschädigte ein 55-Jähriger am Dienstag, gegen 9.40 Uhr ein an der Einmündung Reichstädter Straße/Östlicher Stadtgraben aufgestelltes Verkehrsschild. weiter
  • 1208 Leser
Kurz und bündig

90 Jahre Stadtkapelle

Oberkochen. Der Musikverein Stadtkapelle Oberkochen feiert sein 90-jähriges Bestehen. Das Jubiläumskonzert findet am Samstag, 13. Mai, um 19.30 Uhr in der Dreißentalhalle Oberkochen statt. Einlass ist um 19 Uhr. Musikalisch wird zurückgeblickt auf die vergangenen 90 Jahre. weiter
  • 714 Leser
Kurz und bündig

Bürgerfrühschoppen

Oberkochen. Am Samstag, 13. Mai, präsentiert Bürgermeister Peter Traub um 10.30 Uhr in der Scheerer-Mühle realisierte und geplante Projekte der Stadtentwicklung und gibt einen Einblick in den „Schauplatz Oberkochen“. Bis 14 Uhr erwartet die Gäste ein Weißwurstfrühstück mit 50 Liter Freibier und böhmischer Blasmusik mit dem weiter
  • 647 Leser
Kurz und bündig

Bürgerinfo „Neue MItte“

Oberkochen. Um allen Eigentümern, Mietern und Pächtern im geplanten Sanierungsgebiet „Neue Mitte“ alle notwendigen Informationen zur Sanierung zukommen zu lassen, veranstaltet die Stadtverwaltung am Montag, 15. Mai, um 18 Uhr im Bürgersaal des Rathauses eine Bürgerinformation. Anwesend sind auch Vertreter des Sanierungsträgers weiter
  • 741 Leser
Kurz und bündig

Bürgermeistersprechstunde

Essingen. Bürgermeister Hofer hält am Donnerstag, 11. Mai, von 16.30 bis 17.30 Uhr eine Sprechstunde im Amtszimmer des alten Rathauses ab. Anmeldungen sind nicht erforderlich. Es können jederzeit auch Termine individuell vereinbart werden, Telefon (07365) 8332. weiter
  • 543 Leser

Endlich frisches Grün fürs Rehwild

4b52297c-7cc4-4427-b1c2-9fed27d70289.jpg
Wildtiere Diesen schmucken Rehbock hatte SchwäPo-Leser Florian May vor wenigen Tagen bei Hüttlingen-Seitsberg vor der Linse. Insgesamt seien auf der Wiese fünf Rehe zu sehen gewesen, berichtet er. „Man sieht, dass der Rehbock noch nicht ganz verfärbt ist, also das Winterfell noch nicht weiter
  • 950 Leser
Kurz und bündig

Fest in der Parkschule

Essingen. Die Parkschule veranstaltet am Freitag, 19. Mai, von 15 bis 19 Uhr ein Schulfest und präsentiert dabei die Bandbreite der pädagogischen Arbeit. Eltern, Freunde, Verwandte und Interessierte können sich ein Bild vom „Lebensmittelpunkt Schule“ machen. weiter
  • 917 Leser
Kurz und bündig

Gemeinsam Vögel zählen

Abtsgmünd. Im Rahmen der „Stunde der Gartenvögel“ lädt der NABU Abtsgmünd am Sonntag, 13. Mai, hinter dem Rathaus Abtsgmünd zu einer gemeinsamen Vogelzählung ein. Start ist um 7 Uhr mit der ersten Vogelzählung für Frühaufsteher. Wer ausschlafen möchte, ist um 11 Uhr willkommen. Außerdem wird ein gemeinsames Frühstück an der weiter
  • 339 Leser
Kurz und bündig

Kirchenbezirksausschuss

Essingen. Der evangelische Kirchenbezirksausschuss tagt am Donnerstag, 11. Mai, um 18.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Essingen. weiter
  • 499 Leser
Kurz und bündig

Mein Europa – Frankreich

Oberkochen. Mein Europa – Frankreich. Zu diesem Thema veranstaltet der Männerstammtisch der evangelischen Kirchengemeinde Oberkochen am Montag, 15. Mai, um 19.30 Uhr einen Diskussionsabend im Edith-Stein-Haus, Aalener Straße 6. Im vierten Abend der Reihe „Mein Europa“ stellt François Boé sein Geburtsland weiter
  • 494 Leser
Kurz und bündig

Naturnahes Gärtnern

Abtsgmünd-Hangendenbuch. Der Verein Kochergarten, das Netzwerk für ökologische, ökonomische und kulturelle Ideen im Ostalbkreis, stellt sich am Sonntag, 14. Mai, ab 14 Uhr vor und lädt ein zu einem Rundgang mit anschließendem Kaffeetrinken auf dem Gelände des Koiserhofes bei Abtsgmünd. Um 13.30 Uhr besteht eine weiter
  • 700 Leser
Kurz und bündig

Technischer Ausschuss

Essingen. Der Technische Ausschuss des Gemeinderats tagt am Donnerstag, 11. Mai, um 18.30 Uhr im Rathaus Essingen und berät über Bauvorhaben. weiter
  • 518 Leser

Viele Altkleider und Schuhe

Kolpingsfamilie Gutes Sammelergebnis für die Aktion Hoffnung.
Oberkochen. Mit einem guten Sammelergebnis wurde die Aktion Hoffnung in Oberkochen von der Kolpingsfamilie Oberkochen abgeschlossen.

Eine stattliche Anzahl von Altkleidern und Schuhen wurde an den Straßenrändern bereitgestellt und von den freiwilligen Kolping-Helfern eingesammelt. Ein weiter

  • 652 Leser

Wir gratulieren

Kirchheim: Kurt Joas, Langestr. 66/1 zum 75. Geburtstag.

Oberkochen. Marianne Häcker, Schubartweg 81, zum 80. Geburtstag.

Westhausen-Reichenbach. Werner Haag, zum 70. Geburtstag. weiter

  • 553 Leser

Orthopäden im Ärztehaus

Praxis In der Heidenheimer Straße eröffnen zwei Fachärzte ihre Praxis.
34b187fe-53d3-4ade-b4ad-bfbee2101535.jpg
Neresheim. Die beiden Gmünder Orthopäden Dr. Heribert Keller und Dr. Michael Belser haben am Mittwoch ihre Praxis im Ärztehaus an der Heidenheimer Straße eröffnet. Sie erweitern damit das allgemeinmedizinische und internistische Angebot. Belser und Keller bieten mittwochs und freitags eine weiter
  • 910 Leser

Stadt erfüllt Elternwunsch

Schulbau Das THG bekommt zusätzliche Fahrradstellplätze.
Aalen. Die Schulhofsanierung am Theodor-Heuss-Gymnasium wird fortgesetzt. Der dritte Bauabschnitt beinhaltet den Eingang von der Turnstraße her und kostet rund 150 000 Euro. Der Technische Ausschuss hat am Mittwoch zugestimmt. In der Sitzung wurde bekannt, dass sich Eltern einen zusätzlichen weiter
  • 922 Leser

Musical „Daddy Cool“ in Aalen

1978 wurde Boney M. von Elisabeth II zur erfolgreichsten Popgruppe Englands gekürt. Erfinder Frank Farian erhielt den Echo für sein Lebenswerk. Am Donnerstag, 25. Mai, 20 Uhr, kommt „Daddy Cool“, das Musical mit den Hits von Farian in die Stadthalle nach Aalen. Karten für 39,90 Euro unter www.xaverticket.de online. weiter
  • 914 Leser

Ärger um Schuldach

Sanierung Warum es in der Grauleshofschule schon wieder tröpfelt.
Aalen. Das Flachdach der Grauleshofschule ist 2009 saniert worden. 2011 wurde eine PV-Anlage installiert. Jetzt muss die Stadt wieder ran. Grund: Als nach einem Hagelschaden 2016 zwei Lichtkuppeln repariert wurden, hat sich herausgestellt, dass sich in der Dachkonstruktion das Wasser sammelt. Ob weiter
  • 981 Leser

Zahl des Tages

0,0
Promille – das ist die Grenze für junge Autofahrer unter 21 Jahre. Wer in diesem Alter mit Alkohol am Steuer erwischt wird, bekommt erhebliche Probleme: Je nach Blutalkoholgehalt drohen Bußgeld, ein Punkt in Flensburg und schlimmstenfalls sogar eine Freiheitsstrafe. weiter
  • 657 Leser

Geselligkeit Familienfest der Frühchen-Station

Aalen. Mit einem bunten Programm veranstaltet die Frühgeborenen-Station am Ostalb-Klinikum Aalen ein Familienfest am Samstag, 13. Mai, von 14 - 18 Uhr im Bildungszentrum Gesundheit und Pflege am Ostalb-Klinikum.

Unter dem Motto „Hand in Hand beginnen weiter

  • 1639 Leser

Treffen der Maschinenbauer

Veranstaltung Gemeinsam mit IHK, WiRO, Südwestmetall und der Hochschule Aalen lädt Wirtschaft Regional am 18. Mai zum ersten Mal zum Maschinenbau-Forum für die Region.
b5b65c29-dfbb-40aa-be96-94ff7f374a41.jpg

Aalen-Wasseralfingen

Der Maschinen-, Anlagen- und Werkzeugbau ist in der Region Ostwürttemberg eine der zentralen und innovationsstärksten Branchen. Doch die Spitzenposition in diesem Segment ist nicht in Stein gemeißelt: Die Konkurrenz holt auf, der Preisdruck ist weiter

  • 1570 Leser

Zugverkehr ausbauen

Treffen Mitglieder der Interessensgemeinschaft tagen mit Staatssekretär.
tbr0000007213891_130868.JPG
Aalen. Die Mitglieder der Interessensgemeinschaft für den Schienenkorridor Stuttgart – Nürnberg haben im Aalener Rathaus getagt. Der Vorsitzende, Landrat Klaus Pavel, begrüßte besonders den Parlamentarischen Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, Norbert Barthle. Das Treffen diente weiter
  • 1109 Leser

Carl Zeiss Meditec AG wächst rasant

Halbjahresbilanz Vor allem dank neuer Produkte in der Augenchirurgie klettert der Umsatz um 8,6 Prozent auf 587,5 Millionen Euro.
Jena/Oberkochen. Die Carl Zeiss Meditec AG hat im ersten Halbjahr 2016/17 (1. 10. bis 30.3.2017) nicht nur den Umsatz, sondern auch das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 75,3 auf 95,1 Millionen Euro deutlich verbessert. Der Gewinn pro Aktie erhöhte sich von 0,59 auf 0,76 Euro. weiter
  • 1189 Leser

SHW will ab 2018 deutlich zulegen

Hauptversammlung. SHW beschließt eine Dividende von einem Euro je Aktie – und formuliert erneut ehrgeizige Ziele.
Aalen/Heidenheim. Trotz des Umsatzrückgangs im vergangenen Jahr hat der Vorstandschef des Aalener Autozulieferers SHW AG, Dr. Frank Boshoff, bei der Hauptversammlung in Heidenheim ein positives Resümee gezogen: „Uns ist es trotz eines deutlichen Umsatzrückgangs von zwölf Prozent auf 406 weiter
  • 1423 Leser

Was eine Gitarre und der Unterricht kosten

Eine ansprechende Anfängergitarre beginnt bei 150 Euro. Die aktuell teuerste Gitarre der Welt ist 2,7 Millionen Dollar schwer. Die „Reach out to Asia“ Fender Stratocaster ist unter anderem von Mick Jagger, Keith Richards und Eric Clapton signiert. Der große Unterschied zwischen weiter
  • 248 Leser

Zahl des Tages

200
junge Menschen aus EU-Ländern können nach der Sanierung in der EATA in Ellwangen lernen. weiter
  • 676 Leser

Alamannen Museumsführung für Familien

Ellwangen. Das Alamannenmuseum bietet als monatliche Reihe Familienführungen für Jung und Alt durch die Museumsausstellung an. Der nächste Termin ist am Sonntag, 14. Mai, um 15 Uhr. Es ist nur der übliche Eintritt zu entrichten. Anhand bedeutender archäologischer Funde aus weiter
  • 1011 Leser

Unfall Motorradfahrer leicht verletzt

Ellwangen. Bei einem Unfall am Mittwochvormittag wurde ein 43-jähriger Motorradfahrer in Ellwangen leicht verletzt. Laut Polizei war eine 25-jährige Autofahrerin auf der Siemensstraße in Richtung Daimlerstraße unterwegs und missachtete beim Abbiegen in Richtung Schönenberg weiter
  • 1571 Leser

Autorenlesung

8a9a142a-25ce-4b27-b0e9-6783ec0a2864.jpg
Buch Andrea Maria Schenkel stellt am Donnerstag, 11. Mai, um 19.30 Uhr ihr Buch „Als die Liebe endlich war“ im Rathaus Rosenberg vor. Foto: Bogenberger/autorenfotos.com weiter
  • 528 Leser

Betreuung für Schüler in den Ferien

Grundschule Das sind die Angebote des Ellwanger Jugendzentrums über Christi Himmelfahrt und den Pfingstferien.
Ellwangen. Am Brückentag nach Christi Himmelfahrt und in den Pfingstferien bietet der Trägerverein des Jugendzentrums Ellwangen (JuZe) in folgenden Grundschulen im Stadtgebiet Ferienbetreuung an:

Buchenbergschule: 6. bis 9. und 12. bis 16. weiter

  • 986 Leser
Kurz und bündig

Blutspendeaktion

Ellwangen-Röhlingen. Das Deutsche Rote Kreuz sammelt am Montag, 15. Mai, von 14.30 bis 19.30 Uhr Blutspenden in der Sechtahalle in Röhlingen. weiter
  • 808 Leser
Kurz und bündig

Im Leprechaun wird gefeiert

Ellwangen. Im Irish Pub „The Leprechaun“ wird am Samstag, 13. Mai, der 1. Geburtstag des Irisch-Schottischen Kulturvereins mit Livemusik von Tom „Cat“ Wilson gefeiert. Beginn ist um 21 Uhr, der Eintritt ist frei. Reservierungen unter (07961) 5790330. weiter
  • 1115 Leser
Polizeibericht

Koffer gestohlen

Ellwangen. Ein 18-jähriger Algerier steht im Verdacht, am Dienstagmittag gegen 13.30 Uhr in einem Laden in der Straße „An der Jagst“ in Ellwangen einen Reisekoffer entwendet zu haben. Das teilt die Polizei mit. Bei der Fahndung konnte der junge Mann im Stadtgebiet angetroffen werden. In dem zuvor entwendeten Koffer weiter
  • 1069 Leser

Pläne zum Dorfhaus erst im Juli

Abgesagt Eigentlich hätte der Ortschaftsrat das Thema aufgreifen wollen, aber die Sitzung am Montag entfällt.
Ellwangen-Schrezheim. Die für Montag geplante Ortschaftsratssitzung in Schrezheim fällt aus. Denn: „Die für diese Sitzung vorgesehenen Tagesordnungspunkte ‘Baugebiet Traubfeld’ und ‘Barrierefreier Zugang zum Dorfhaus Eggenrot’ können aufgrund neuer Gesichtspunkte und weiter
  • 493 Leser

Bausachen und Verkehr

Infrastruktur Ellenbergs Gemeinderat diskutiert über aktuelle Maßnahmen.
Ellenberg. Ellenbergs Bürgermeister Rainer Knecht informierte den Gemeinderat in der jüngsten Sitzung über die aktuellen Baumaßnahmen in der Gemeinde. Die Sanierung der „Steinäckersiedlung“ verlaufe planmäßig. Derzeit würden im Elchweg Pflasterarbeiten ausgeführt. Voraussichtlich am weiter
  • 547 Leser
Kurz und bündig

Erlebniszeltlager in Langres

Ellwangen/Langres. Die DJK-SG Ellwangen, Abteilung „Langres“, bietet allen Jugendlichen von 13 bis 17 Jahren in und um Ellwangen, gleich ob Vereinsmitglieder oder nicht, die Chance auf neun Tage Erlebniszeltlager in Ellwangens wunderschöner Partnerstadt Langres in Frankreich. Die Fahrt findet vom 5. bis 13. August statt. weiter
  • 426 Leser
Kurz und bündig

Exkursion nach Mittelfranken

Ellwangen. Die Frühjahrsexkursion des Geschichts- und Altertumsvereins Ellwangen führt am Samstag, 13. Mai, nach Mittelfranken mit Stationen in Weiltingen, Ruffenhofen und Gerolfingen, auf dem Hesselberg und in Auhausen. Abfahrt mit dem Bus ist um 8 Uhr auf dem Schießwasen in Ellwangen, die Rückkehr wird gegen 20 Uhr weiter
  • 1137 Leser
Kurz und bündig

Flohmarkt für Mädels

Ellwangen. Im „Dance’n’Sweat“ in Ellwangen, Max-Eyth-Straße 20, findet am Samstag, 20. Mai, von 15 bis 19 Uhr ein Flohmarkt für Mädels statt. Verkauft werden können Klamotten, Accessoires, Schmuck, Bücher, Krimskrams und mehr. Tischreservierungen unter 0174 441 8882. Der Eintritt zum Flohmarkt beträgt einen Euro. weiter
  • 1186 Leser

Mehrere Wildunfälle bei Ellwangen

Ellwangen. Von vier Wildunfällen am Dienstag im Ellwanger Raum berichtet die Polizei. Es entstand ein Gesamtschaden von rund 7000 Euro entstand.

Rund 500 Euro Sachschaden entstand, als ein 55-Jähriger mit seinem Hyundai ein Reh erfasste, das gegen 21.40 Uhr die Kreisstraße 3319 im Bereich weiter

  • 950 Leser
Kurz und bündig

Smoothies – Bunt und lecker

Ellwangen. Wie man leckere und gesunde Smoothies selbst zubereiten kann, zeigt ein Kurs des Kompetenzzentrums Hauswirtschaft und Erziehung am Mittwoch, 24. Mai, von 18 bis 21 Uhr auf dem Schloss ob Ellwangen. Er wird gefördert vom Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, es werden nur die Lebensmittelkosten weiter
  • 897 Leser

Bilder, Worte und Jazz

Vernissage „Fluchten“ von Heidi Hahn mit „Jazz Men CWP“ und „Majazztic“.
Bopfingen. Im Rahmen des städtischen Kulturprogrammes gibt es ein neues Veranstaltungsformat: „Jazz & Kunst“. Am Freitag, 12. Mai, 19 Uhr, (Einlass: 19 Uhr) in der Schranne gibt es die Vernissage der Schau „Fluchten“, in der Werke der Künstlerin Heidi Hahn gezeigt weiter
  • 665 Leser
Kurz und bündig

Blumen zum Muttertag

Bopfingen. „Wir sagen „Danke“, meint der Bopfinger GHV. Zeigen wollen dies die Geschäftsleute mit der Muttertagsaktion. Rosen gratis gibt’s in den Fachgeschäften am Samstag, 13. Mai. weiter
  • 925 Leser
Kurz und bündig

Blutspendeaktion

Kirchheim. Das DRK bittet am Donnerstag, 18. Mai, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Turnhalle in Kirchheim, Schillerstraße 9, um Blutspenden. Spender sollten eine gute Stunde Zeit einplanen. weiter
  • 723 Leser
Kurz und bündig

Floriansfest an der Feuerwache

Bopfingen. An der Feuerwache wird am Sonntag, 21. Mai, ab 10 Uhr Floriansfest gefeiert. Es gibt, Frühschoppen, Grillspezialitäten, Kuchenauswahl, Kinderschminken und mehr. weiter
  • 801 Leser

Instrumente ausprobieren

Musikschule Am Samstag, 13. Mai, von 10 bis 12 Uhr ist Schnuppertag.
Bopfingen. Am Samstag, 13. Mai, stellt die städtische Musikschule von 10 bis 12 Uhr in der Schule am Ipf ihr Unterrichtsangebot vor. Instrumente können ausprobiert und mit Fachlehrern kostenlose Schnupperstunden vereinbart werden. Angeboten werden: Blockflöte, Querflöte, Akkordeon, Keyboard, weiter
  • 673 Leser
Kurz und bündig

Kinderfest in Schloßberg

Bopfingen-Schloßberg. Auf dem Gelände der Grundschule wird am Samstag, 20. Mai, ab 13.30 Uhr das Kinderfest „Zu Gast bei Indianern“ gefeiert. Auf die Gäste warten Auftritte des Schulchores, der Kindergärten Flochberg und Sonnenschein, eine Projekt-Ausstellung, Spielstraße und Musik der Stadtkapelle. Eltern bewirten. weiter
  • 672 Leser
Kurz und bündig

Maßnahmen in Dirgenheim

Kirchheim-Dirgenheim. Am Freitag, 12. Mai, tagt um 19 Uhr der Ortschaftsrat im Bürgerhaus in Dirgenheim. Themen: Natur nah dran – in Dirgenheim, ehemalige Bauschuttdeponie. weiter
  • 764 Leser
Kurz und bündig

Gottesdienst für Kleinkinder

Neresheim. Am 14. Mai um 16 Uhr lädt die evangelische Kirchengemeinde Neresheim alle Kinder von 0-5 mit ihren Eltern, Großeltern und Geschwistern zum „Gottesdienst für Minis“ in die evangelische Kirche in Neresheim ein. Das Thema ist „Das verlorene Schaf“. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es Saft und Kuchen für weiter
  • 940 Leser
Kurz und bündig

Gottesdienst in Maria Buch

Neresheim. Die Kolpingsfamilie Neresheim lädt am Sonntag, 14. Mai, 10 Uhr, zum Muttertagsgottesdienst nach Maria Buch ein. Musikalisch umrahmt wird der Gottesdienst von den Klosterstadt-Musikanten Neresheim. Bei schlechtem Wetter ist Gottesdienst in der Stadtpfarrkirche. weiter
  • 1085 Leser
Kurz und bündig

Hauptversammlung VdK

Lauchheim-Röttingen. Am Freitag, 12. Mai, 19 Uhr, hält die VdK-Ortsgruppe Lauchheim Hauotversammlung in der Gaststätte „Hirsch“ in Röttingen ab. weiter
  • 731 Leser
Kurz und bündig

Muttertag in der Arche

Dischingen. Zum Muttertag erfreut die Familie Popp am Sonntag, 14. Mai, ab 14 Uhr die Gäste in der „Arche“ in Dischingen. Dazu werden Kaffee, Kuchen und kleine Speisen serviert. Für die kleinen Besucher ist das Spielzimmer geöffnet. Platzreservierung unter (07327) 5405. weiter
  • 735 Leser
Kurz und bündig

VdK-Frühstück

Westhausen. Mitglieder und Förderer sind am Mittwoch, 17. Mai, 9 Uhr, zum VdK-Frühstück in die Turnhallengaststätte in Westhausen eingeladen. Bitte VdK-Liederbücher mitbringen. weiter
  • 633 Leser

Rentschler räumt Fehler ein

Schätteretrasse Warum der Technische Ausschuss keinen Baubeschluss für den geplanten kombinierten Geh- und Radweg gefasst hat.
a838d94d-62b7-4d20-81ea-89b1dae77b69.jpg

Aalen

Neues Kapitel einer unendlichen Geschichte. Der Ausbau der Schätteretrasse zum kombinierten Geh- und Radweg wird nochmals sauber aufgearbeitet. OB Thilo Rentschler begründet das mit offenen Fragen, die speziell im Unterkochener Ortschaftsrat aufgekommen waren. weiter

Ran an die Rems und rauf auf den Turm

Gartenschau Mögglinger Projektgruppen feilen an ihren Ideen für 2019.
tbr0000007212795_130946.JPG
Mögglingen. Eine Kopie der Möglinger Freiheitsstatue oben am Limesparkplatz? Dieser in der Gemeinde umstrittene Architektenentwurf der „Weißen Stationen“ war auch Thema in der Sitzung des Gartenschauausschusses am Dienstagabend. Bürgermeister Adrian Schlenker informierte das Gremium weiter
  • 1389 Leser

Zahl des Tages

13
Gitarren hat der Wahl-Mögglinger Markus Büttner. Dazu gehören klassische Gitarren genauso wie E-Gitarren. Ursprünglich spielte er Violine, doch dann stellte sich heraus, dass Gitarre für ihn das geeignetere Instrument ist. weiter
  • 818 Leser

Debüt von Lucas Debargue

Man kann es schon als Sensation bezeichnen, was da 2015 in Moskau geschehen ist: Da nimmt ein unbekannter junger Franzose nach gerade mal vier Jahren ernsthaftem Klavierstudium am Tschaikowsky-Klavierwettbewerb teil. Und begeistert Publikum und Kritik gleichermaßen mit seiner „unglaublichen Begabung, seiner künstlerischen Vision und weiter
  • 204 Leser

Irish Folk mit Colludie Stone in Gmünd

cb314d8e-e775-407e-8b50-a39e8baad05e.jpg
Konzert Am Samstag, 13. Mai, 20 Uhr tritt die Gruppe Colludie Stone auf Einladung von Gmünd Folk in der Theaterwerkstatt auf. Ausflüge in den bretonischen und galizischen Folk, in Jazz und Bluegrass erweitern das irisch-keltische Repertoire der Musiker. Eintritt: 14 Euro. weiter
  • 853 Leser

Frostschäden noch nicht absehbar

Wintereinbruch Kälte, Schnee und Frostnächte machen der Landwirtschaft Probleme. Vor allem beim Grünfutter müssen die Bauern Abstriche machen.
76eee2d2-a157-474a-a041-64fad8b6bf84.jpg

Virngrund/Ostalbkreis

Die Kälteperiode, die am Mittwochfrüh noch einmal verbreitet Bodenfrost bescherte, macht den Landwirten Kummer. Dass es zu so extremen Ernteausfällen kommt wie bei den Wein- und Obstbauern, ist zwar nicht zu befürchten. Doch die Folgen werden weiter

  • 304 Leser

Glänzende Perlen der Kammermusik

Konzert Das Mozart Piano Quartet spielt auf Schloss Kapfenburg Rosetti, Schumann, Mozart und Beethoven.
b11c3c33-a312-4651-87cb-00f7d0d57dc2.jpg
Klavierquartette sind rar, doch das ist bei Weitem nicht der einzige Grund, weshalb das Mozart Piano Quartet zu den erfolgreichsten der Welt zählt. Die vier Musiker beherrschen ihr Handwerk schlichtweg meisterlich. In ihrem Spiel verbinden sich Virtuosität und Kühnheit mit Empfindsamkeit und Präzision zu musikalischer Brillanz. Ihre Tourneen weiter
  • 235 Leser

Reiter finden 71-Jährige tot im Wald

Polizeieinsatz Die seit Donnerstag Vermisste aus dem Demenzzentrum Heubach konnte nur noch tot aus dem Wald südlich von Beuren geborgen werden.
859eaff9-2e45-4803-b165-31a25517c274.jpg

Heubach

Trauriges Ende einer langen Suche: Seit einer Woche wurde eine 71-jährige Frau aus dem Demenzzentrum Heubach vermisst. Am Mittwochvormittag fand eine Reiterstaffel der Polizei die Seniorin leblos im Wald bei Beuren auf. Das teilte die Polizei am weiter

  • 509 Leser

Gitarren-Treue – ein Leben lang

Musik Der Wahl-Mögglinger Markus Büttner über seine Liebe zur Gitarre, das erste Date mit der Neuen und die Narben an einem Instrument.
b54d2a52-6306-4dd4-8614-ff0acd087477.jpg
Ich habe es gehasst“. Markus Büttner sitzt in seinem Proberaum in der Aalener Gitarrenschule Rublack. An der Wand hängen Akustikgitarren, in einer Halterung steht eine E-Gitarre. Er fährt den kurvenreichen Körper mit den Augen nach. Doch gegen dieses Instrument hegt er keinen Groll, nein seine weiter
  • 437 Leser

Simulierter Rausch am Steuer

Prävention Aktionstag NoGame vom Polizeipräsidium Aalen und Landratsamt am Berufsschulzentrum Schwäbisch Gmünd.
75aa3d1e-c765-450a-a9ad-522e1b107e4f.jpg

Schwäbisch Gmünd

Nach wie vor sind Führerscheinbesitzer im Alter von 18 bis 24 Jahren an der Spitze, wenn es um Unfälle geht. „Trotz aller Vernunft sind sie nicht angegurtet, stehen unter Alkohol- oder Drogeneinfluss oder sind zu schnell unterwegs“, weiter

Strobl trifft Ostalb-Bürger

Aalen. Am 31. Mai besucht der stellvertretende Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg, Innenminister Thomas Strobl, den Ostalbkreis. Im Rahmen dieses Besuches gibt es um 19.15 Uhr im Großen Sitzungssaal des Landratsamtes in Aalen einen Bürgerempfang. Dazu sind alle Bürgerinnen und Bürger weiter
  • 1109 Leser

Lehrbetriebe für die EATA gesucht

Europäische Ausbildungs- und Transferakademie Bei einer Informationsveranstaltung für Ausbildungsbetriebe im Z-Bau sind sowohl Euphorie als auch Skepsis spürbar.
54265b97-c673-40b0-9c17-d59ef0a155bb.jpg

Ellwangen

Zahlreiche Vertreter von Ausbildungsbetrieben aus dem Bereich Hotel- und Gaststätten, Handwerk, Bausektor, Dienstleistung und Pflege sind am Dienstagabend im Z-Bau der ehemaligen Reinhardt-Kaserne versammelt. Wo nach der Sanierung einmal bis zu 200 junge weiter

  • 1200 Leser

Erster Fahrrad-Notfallkoffer an Aalen

9d97114d-3b6a-4545-a854-345c5651a090.jpg
Mobilität Der Allgemeine Deutsche Fahrrad Club Aalen übergab am Mittwoch den ersten Fahrrad-Notfallkoffer an das Kino am Kocher. Das Bild zeigt von links: Reiner Garreis, Jürgen Schwarz(Kino am Kocher), Sven Bergemann, Inge Löffler, Helmut Lippstreu, Sandra Heineken und Klaus Berger. weiter

Philosophie einer Silberschmiedin

Die Kulturveranstaltungsreihe „Salon am 13.“, die sich mit den Themen Metallgefäß, Schmuck und Objekt beschäftigt, ist nun im dritten Jahr ihres Bestehens etabliert. Die regelmäßigen Veranstaltungen sind offen für alle Interessierten. Am kommenden 13. ist die nächste Veranstaltung mit Annette Zey, Silberschmiedin aus der weiter
  • 230 Leser

Freywolf und Preußger spielen auf

9489e205-be93-465a-8d71-d92ab6e122b5.jpg
Konzert Die Musiker von freywolf mit Engelbert Frey (Gesang), Martin Sandel (Saxofon, Flöte), Hartmut Schmitt-Wolf (Gitarre) und Klaus-Peter Preußger garantieren am Sonntag, 14. Mai, 19 Uhr, in der Hammerschmiede Königsbronn ein vielfältiges Vergnügen. Eintritt: 10 Euro. weiter
  • 746 Leser

„Leichtmatrosen“ im Fernsehen

Nun ist es soweit. „Die Leichtmatrosen“ stechen in See. Am Freitag, 12. Mai, 20.15 Uhr läuft die Komödie des in Heubach aufgewachsenen Regisseurs Stefan Hering in der ARD. In der Komödie „Leichtmatrosen – Drei Mann in einem Boot“ schippern drei krisengeplagte Stuttgarter eine Woche lang auf der Havel Richtung weiter
  • 202 Leser

Haufenweise Bestnoten „erschnüffelt“

Hundeprüfung Ausbildungserfolge für den Verein für Deutsche Schäferhunde, Ortsgruppe Lauchheim.
44e0c5dd-3713-43c1-b55d-355ce61e0a64.jpg
Lauchheim. Beim Verein für Deutsche Schäferhunde Ortsgruppe Lauchheim starteten die Hundeführer mit ihren Vierbeinern und zeigten ihren Ausbildungserfolg. Das Wetter zeigte sich von seiner guten Seite. Acht Hunde mit ihren Ausbildern legten die Prüfung mit Bravour ab. Für Einen reichte es leider weiter
  • 634 Leser

36 Ehrenamtliche leisten über 2000 Arbeitsstunden

Hauptversammlung „Freunde schaffen Freude“ blicken auf ein erfolgreiches Jahr 2016 zurück.
Dischingen/Aalen. Auch 2016 waren die „Freunde“ erfolgreich im Ehrenamt und Inklusion. Das hat die Bilanz bei der Jahreshauptversammlung gezeigt.

Der Dischinger stellvertretende Bürgermeister Anton Scherer lobte die Aktion „Freunde schaffen Freude“, die in drei weiter

  • 699 Leser

Pläneschmieden für Schmiede

Jugend Das ehemalige Lokal soll zum Jugendtreff werden. Im besten Falle wird die neue „alte“ Schmiede zu den Heimattagen im Herbst 2017 eröffnet.
40b81496-202d-4fb0-8a40-6e30e9fbfddb.jpg

Bopfingen

Einen Treff in der Stadt wünschen sich viele junge Leute in Bopfingen. Die Stadtväter haben den Gedanken aufgegriffen und wollen den Weg frei machen. Vom Jugendgremium stammt die Idee, die alte „Schmiede“ in der Innenstadt auf Vordermann zu weiter

  • 814 Leser

Tobias Weber ist neuer stellvertretender Vorsitzender

Hauptversammlung Helmut Weber gibt sein Amt beim Musikverein Waldhausen ab.
4bf3a573-0679-46d8-a95d-c64f8bf95b4d.jpg
Aalen-Waldhausen. Hauptversammlung hielt der Musikverein Waldhausen im Gasthaus „Il Gusto“ in Waldhausen. Vorsitzender Peter Friedel blickte dabei auf das vergangene Vereinsjahr. Aktuell musizieren in allen Altersklassen 85 Musiker. 2016 war geprägt vom Dirigentenwechsel. Johann weiter
  • 637 Leser

Besonderes Konzert zum Geburtstag

Jubiläum Der Musikverein Oberkochen feiert sein 90-jähriges Bestehen am kommenden Samstag um 19.30 Uhr mit einem Konzert in der Dreißentalhalle.
458d4f3e-153c-4fd9-9273-eae371634dcb.jpg

Oberkochen

Der Musikverein als Kulturträger der Stadt kann auf viele konzertante Glanzpunkte zurückblicken. „Ich danke ausdrücklich den Altvorderen und heute Aktiven für ihr Engagement.“ Das sagt Vorsitzender Thomas Capek anlässlich von 90 Jahren weiter

  • 756 Leser

Großeinsatz am Aquarena in Heidenheim

Verdacht auf Chlorgas-Austritt im Freizeitbad
1494426815_phpxYNzpa.jpg
In Heidenheim am Aquarena gab es am Mittwoch einen Großeinsatz der Rettungskräfte: Es gab den Verdacht, am Freizeitbad Aquarena sei Chlorgas ausgetreten. weiter
  • 4728 Leser

Schützen senken ihre Aufnahmegebühr

Schützengilde Oberkochen Verein plant in Kooperation mit der SGes Königsbronn eine Bogenabteilung.
Oberkochen. Im Mittelpunkt der diesjährigen Generalversammlung im Vereinsheim der Schützengilde Oberkochen standen sowohl die positiven Berichte des im Vorjahr neu gewählten Vorstandsteams als auch die Beratung und Beschlussfassung zur Satzungsänderung und zur Beitragsordnung mit einer deutlichen weiter
  • 682 Leser
Kurz und bündig

Gottesdienst in Maria Buch

Neresheim. Die Kolpingsfamilie lädt am Sonntag, 14. Mai, um 10 Uhr zum Muttertagsgottesdienst nach Maria Buch. Die Klosterstadt-Musikanten umrahmen die Feier. Bei schlechtem Wetter: Stadtpfarrkirche. weiter
  • 1078 Leser
Kurz und bündig

Rock‘n‘Soul im Hirsch

Nattheim-Auernheim. Am Samstag, 13. Mai, gastieren „Die Räte“ im „Hirsch“ in Auernheim. Die Musikerinnen und Musiker bieten Musik von Rockklassikern der 1970er-Jahre über Sting bis zu Oasis und mehr. Beginn ist um 20.30 Uhr, Eintritt 5 Euro. weiter
  • 563 Leser

Schlüssel für mehr Wohnraum

Neubau Im Rahmen der mit 100 Millionen Euro dotierten Offensive wird die Aalener Wohnungsbau in diesem Jahr mit 253 Wohneinheiten beginnen.
ba1199f1-16d0-4417-8147-f6463181e6c9.jpg

Aalen

Geringverdiener und Hartz-IV-Empfänger haben in Aalen – wie in anderen Städten auch – ein großes Problem. Denn bezahlbare Wohnungen sind Mangelware. Die Kocherstadt steckt in einem großen Dilemma. Zumal gleichzeitig zunehmend die Nachfrage nach weiter

  • 1253 Leser

Die Vorbereitungen zum Vereinsjubiläum beginnen

Jahreshauptversammlung Beim VfL Neunheim geht es unter anderem um den Baufortschritt am Vereinsheim.
af4611a0-34a1-4e44-a81a-151f5a18c72e.jpg
Ellwangen-Neunheim. Der Vorsitzende des VfL Neunheim, Dieter Schips, konnte zahlreiche Mitglieder, Freunde und Gönner des Vereins bei der Generalversammlung im Mehrzweckraum der Eichenfeldhalle Neunheim begrüßen. Er blickte auf alle Veranstaltungen zurück, die alle ein Erfolg gewesen seien. Im weiter
  • 617 Leser
Tagestipp

Nichts für Hasenfüße

f1968454-b2ae-4fed-9265-6b7cac635c65.jpg
Mit seinen schlauen Texten und frechen Liedern streift der Musikkabarettist Josef Brustmann durch das Lebensunterholz. Seine Vielseitigkeit zeichnet sein Programm „Fuchs-Treff: Nichts für Hasenfüße“ aus. Mit einem halben Dutzend skurriler Instrumente, betörendem Gesang und Pfeifen im Walde ist bei seinem Auftritt zu rechnen. weiter
  • 238 Leser

Zwei neue Forschungszentren für die Hochschule Aalen

Finanzministerium gibt Bau frei - Fast 20 Millionen Euro werden investiert.
1494422773_phpyscsyQ.jpg
Gute Nachrichten aus Stuttgart: Das Finanzministerium hat den Bau zweier Forschungszentren an der Hochschule Aalen freigegeben. Insgesamt werden rund 20 Millionen Euro investiert. Im Sommer sollen die Arbeiten beginnen. weiter
  • 1356 Leser

Fördergelder als Zukunftschance für Oberkochen

Interview Die Stadt beteiligt sich erstmals am bundesweiten „Tag der Städtebauförderung“.
c2fbc487-99e3-4c7d-81de-d3224d830f63.jpg
Oberkochen. Die Stadt Oberkochen beteiligt sich erstmals am bundesweiten „Tag der Städtebauförderung“. Im Vorfeld der Veranstaltung sprach SchwäPo-Reporter Lothar Schell mit Bürgermeister Peter Traub.

Herr Traub, warum springt die Stadt auf weiter

  • 674 Leser

Zwei Tage lang Schlossmusik

Konzerte Musikverein Untergröningen lädt ein zu Rock, Pop und flotter Blasmusik samt kulinarischen Genüssen am 19. und 20. Mai.
85ec9905-4090-44c2-88ef-f65f9a1725d5.jpg
Abtsgmünd-Untergröningen. In der schönen Kulisse des Untergröninger Schlosses findet am 19. und 20. Mai ein Konzertwochenende auf hohem Niveau statt.

Am Freitag, 19. Mai, ab 20.30 Uhr ist das Trio „Acoustic Groove“ bei der Schlossmusik zu Gast. Ein Konzert von Acoustic Groove weiter

  • 609 Leser

Kiloweise Rauschgift gefunden

Kriminalität Kripo nimmt drei verdächtige Männer fest. Neben den Drogen entdecken die Ermittler eine große Menge Bargeld.
tbr0000007213334_130945.jpg
Schwäbisch Gmünd. Ein Schlag gegen die Rauschgiftkriminalität ist den Ermittlern der Kriminalpolizei und der Staatsanwaltschaft in Ellwangen gelungen: Zwei 30 und 51 Jahre alte Männer aus dem Gmünder Raum gerieten in den Verdacht, in großem Stil mit Rauschgift zu weiter
  • 1169 Leser

VdK erweitert seinen Vorstand

Mitgliederversammlung Der Ortsverband Neresheim ehrt langjährige Mitglieder. Bei den Wahlen werden die Amtsinhaber bestätigt.
Neresheim. Bei der Mitgliederversammlung des VdK-Ortsverbands Neresheim standen die Ehrungen langjähriger Mitglieder und die Wahl des Vorstands im Mittelpunkt.

Bei der Versammlung im „Ochsen“ in Elchingen wurde zunächst auf das vergangene Jahr zurückgeblickt. Seitens der Stadt weiter

  • 908 Leser

Polizei stellt kiloweise Rauschgift sicher

Drei Tatverdächtige in Untersuchungshaft
1494415997_phpCCYDGd.jpg
Schwäbisch Gmünd. Einen bemerkenswerten Schlag gegen die Rauschgiftkriminalität gelang dieser Tage der Staatsanwaltschaft in Ellwangen in enger Zusammenarbeit mit Ermittlern der Kriminalpolizei.

Zwei 30 und 51 Jahre alte Männer aus dem Raum Schwäbisch Gmünd gerieten bei den weiter

  • 14137 Leser

Eine bildstarke Liebeserklärung ans Schwabenländle

Ausstellung „s’Ländle“ wird am Freitag, 12. Mai, 19.30 Uhr, in der Galerie im Bürgerhaus Wasseralfingen eröffnet.
93375515-4a7a-4cd2-b112-9e2874d4c266.jpg
Welch’ poetisch-bildstarke Liebeserklärung ans Schwabenländle! In Zusammenarbeit mit dem Bund für Heimatpflege schildert der bekennende Schwabe und Kurator Joachim Wagenblast mit der Ausstellung „s’Ländle“ die wunderbare Welt zwischen Alb und Neckar und besonders auch die um den heimatlichen Wasseralfinger Kirchturm weiter
  • 231 Leser

Motorroller gestohlen

1494411471_phpbfzquS.jpg
Aalen. Ein unbekannter Dieb entwendete am Dienstag zwischen 7.30 und 16.15 Uhr einen orangefarbenen Roller der Marke Longjia, der verschlossen unter einem Treppenaufgang in der Kantstraße abgestellt war. An dem Fahrzeug ist das abgelaufene Versicherungskennzeichen RAZ 514 angebracht. Hinweise auf den Täter bzw. den weiter
  • 5396 Leser

Stabsstelle für den guten Zweck

Landrat bündelt Beauftragte in einer Einheit - Synergien nutzen für den guten Zweck
1494396591_phpT1YEpm.jpg
In einer "Stabsstelle 04" soll künftig die Arbeit der drei Beauftragten des Landratsamtes für Flüchtlinge, für Menschen mit Behinderung und für Gleichstellung zusammengefasst werden. Landrats Klaus Pavel spricht von einer "Stabsstelle für den guten Zweck" und hofft auf Synergieeffekte. weiter
  • 476 Leser

Gartentreff spendet 1700 Euro

5830a799-7949-490c-b635-fbfa0f59bcb5.jpg
Spende Der Gartentreff Lutz in Ellwangen verkauft Stiftswein und die Stiftsnudeln. Ein Erlös von 1700 Euro kam für die Kirchengemeinde St. Vitus zustande. Pfarrer Windisch nahm den symbolischen Scheck entgegen. Der Wein und die Nudeln sind weiterhin im Gartentreff, bei der Bäckerei Kayfel, im weiter
  • 577 Leser

In Ellenberg geht die Post ab

Leserstammtisch Die SchwäPo lädt zur Diskussion mit Chefredakteur Damian Imöhl und Bürgermeister Rainer Knecht ein. Außerdem geht es darum, wer von den beiden die Wette gewinnt.
2ccd9496-e9fd-4d54-9fba-499424f47b13.jpg

Ellenberg

Die Rainauer und die Adelmannsfelder haben ganz schön vorgelegt. Zum ersten SchwäPo-Stammtisch mit dem neuen Chefredakteur Damian Imöhl sind 70 Leser gekommen, zum zweiten sogar beinahe 100. Das toppen die Ellenberger am Montag, 15. Mai, wahrscheinlich weiter

  • 691 Leser

ODR bezahlt Trikots für 71 Jugendmannschaften

9309167b-adb7-4491-a910-771acdd37c2e.jpg
Sponsoring Die Freude war groß bei den Jugendfußballmannschaften, die bei der Verlosung der EnBW ODR zu den Gewinnern gehören. Insgesamt 71 Mannschaften laufen nun neu ausstaffiert auf dem Platz auf. Je zwölf Trikots, Hosen und Stutzen für die Spieler, eine Ausstattung für den Torwart und eine weiter
  • 245 Leser

Was Unternehmen in Jagstzell zu bieten haben

Leistungsschau Am Wochenende präsentiert sich Handel und Gewerbe. Dazu gibt es ein Rahmenprogramm.
d70c2401-cc50-4e64-aebd-71f41cc72f44.jpg
Jagstzell. Insgesamt 25 Firmen beteiligen sich bei der diesjährigen Leistungsschau in Jagstzell jetzt am Wochenende und werden dabei ihre Produkte, Dienstleitungen und Innovationen der interessierten Öffentlichkeit vorstellen.

Öffnungszeiten der Messe

Am Samstag, 13. Mai, von 13 bis 18 Uhr weiter

  • 615 Leser

Vermisste Seniorin tot aufgefunden

1494409952_phpwGkuro.jpg
Heubach. Die seit Donnerstagabend aus einem Demenzzentrum abgängige 71-jährige Seniorin wurde am Mittwochvormittag tot aufgefunden. Das berichtet die Polizei. Nach der Frau wurde seit jenem Abend mit erheblichen Kräften, auch unter Einbindung von Personenspürhunden der Polizei, von Rettungshundestaffeln des weiter
  • 16838 Leser

Carl Zeiss Meditec AG beschleunigt Wachstum

Vor allem dank neuer Produkte in der Augenchirurgie steigerte der Medizintechnikanbieter den Umsatz im ersten Halbjahr 2016/17 um 8,6 Prozent.
1494409766_phphsXsNQ.jpg
Die Carl Zeiss Meditec AG hat im ersten Halbjahr 2016/17 (1. Oktober bis 30. März) den Wachstumskurs fortgesetzt und den Umsatz um 8,6 Prozent (währungsbereinigt 7,1 Prozent) auf 587,5 Millionen Euro gesteigert. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) verbesserte sich von 75,3 auf 95,1 Millionen Euro deutlich. Die bereinigte EBIT-Marge weitete weiter
  • 986 Leser

Einbruch in Gmünder Wohnhaus

1494405071_php8KySsR.jpg
Schwäbisch Gmünd. Wieder ein Einbruch: Zwischen 7.45 Uhr und 16.15 Uhr am Dienstag drangen Unbekannte über ein Fenster in ein Wohnhaus in der Rechbergstraße in Schwäbisch Gmünd ein. Die Täter entwendeten unter anderem Bargeld und einen alten Laptop. Hinweise nimmt das Polizeirevier weiter
  • 6585 Leser

Scheunenbrand entpuppt sich als Verkehrsunfall

1494402175_phpNq9vSA.jpg
Schwäbisch Gmünd. Kurz vor 17.30 Uhr am Dienstag wurde der Rettungsleitstelle einen brennende Scheune hinter der Kirche in Wetzgau gemeldet. Schnell stellte sich jedoch heraus, dass der aufsteigende Rauch nicht durch einen Brand, sondern durch einen Verkehrsunfall verursacht wurde. Ein 77-Jähriger war mit einer weiter
  • 6918 Leser

Gleich vier Unfälle mit Wildtieren im Ellwanger Raum

1494399107_phpVWx6Ut.jpg
Ellwangen. Von einer Serie von Wildunfällen im Ellwanger Raum berichtet die Polizei. Am Dienstagabend gab es gleich vier Unfälle mit Wildtieren, bei denen ein Gesamtschaden von rund 7000 Euro entstand:

Rund 500 Euro Sachschaden entstand, als ein 55-Jähriger mitseinem Hyundai ein Reh erfasste, das gegen weiter
  • 5439 Leser

Der Ostalb-Morgen

1494389316_php5aNxMI.jpg
8.56: Gleich vier Unfälle mit Wildtieren gab's am Dienstagabend im Ellwanger Raum. Dies meldet die Polizei.

8.43: Die Unfallstelle auf der B 29 zwischen Lorch und Gmünd ist laut Polizei mittlerweile geräumt.

8.32: Achtung: Ungesicherte Unfallstelle auf der B 29 zwischen Lorch und Aalen. Linker Fahrstreifen weiter

  • 4439 Leser

Unfall auf der B 29 zwischen Lorch und Gmünd - Unfallstelle geräumt

1494397677_phpXkwzT8.jpg
Schwäbisch Gmünd. Zwischen der Anschlusstelle Lorch-Ost und Schwäbisch Gmünd-West gab's auf der B 29 eine ungesicherte Unfallstelle. Ein Bus und ein Auto waren sich ins Gehege gekommen. Es gab keine Verletzten. Mittlerweile ist die Unfallstelle geräumt. Der linke Fahrstreifen war etwa eine halbe Stunde weiter
  • 5893 Leser

An mehreren Autos die Scheibe eingeschlagen

1494397475_phpezSul3.jpg
Aalen. Zwischen 18.45 und 22 Uhr am Dienstagabend schlug ein Unbekannter die Seitenscheibe eines VW ein, der in diesem Zeitraum in der Bischof-Fischer-Straße gegenüber dem Rettungszentrum geparkt war. Der dabei entstandene Sachschaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Gegenstände, die sich im Fahrzeug weiter
  • 4752 Leser

Falscher Kriminalbeamter an der Haustür

1494403019_phpuMGrMh.jpg
Aalen-Weidenfeld. Wieder ein falscher Polizist, diesmal an der Haustür: Am Dienstag läutete gegen 18.15 Uhr ein falscher Polizist an der Wohnungstür einer 94-Jährigen und erklärte ihr über die Sprechanlage, Mitarbeiter der Kriminalpolizei zu sein und ihr einige Fragen über ihre weiter
  • 9247 Leser

Beschreibung des Täters

1494394509_phpgFAjQF.jpg
Göppingen. Die Polizei hat jetzt ein Bild veröffentlicht, dass die mutmaßlichen Täter nach dem Überfall beim Verlassen des Tatorts im Wohngebiet „Stadtgarten“ in Göppingen zeigt. Die Ermittler erhoffen sich dadurch Hinweise auf die bislang unbekannten Täter. Am vergangenen Freitag weiter
  • 450 Leser

Blutspendeaktion im Aalener Landratsamt

1494393687_phpHbvwjE.jpg
Aalen. Landratsamt Ostalbkreis und Rotes Kreuz und der Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen organisierten gemeinsam im Ostalbkreishaus in Aalen eine Blutspendeaktion. Diese ist inzwischen fester Bestandteil des Programms zur betrieblichen Gesundheitsförderung bei der Kreisverwaltung.

Insgesamt konnten 103 weiter

  • 2315 Leser

Regionalsport (11)

„Wichtig ist, dass der Durst erst gar nicht entsteht“

Sattelfest Was macht fit fürs Radfahren? AOK-Ernährungsberaterin Susanne Schwarz gibt Tipps.
528bcf7c-fa77-4fe4-ad83-6b0b025e1658.jpg
„Mir ist wieder bewusst geworden, dass Achtsamkeit einfach wichtig ist beim Essen“, sagt Karlheinz Hoch, der Sattelfest-Teilnehmer aus Bopfingen, als Fazit. Susanne Schwarz, AOK-Ernährungsfachkraft und Diplom-Ökotrophologin, ist gegen Totalverbote und radikale (Diät-)Ansätze. „Es ist verboten, sich etwas zu verbieten.“ weiter
  • 304 Leser

Zahl des Tages

36
Jahre hielt der Vereinsrekord des SV Gmünd, den Susanne Wendel über 200 Meter Freistil am 19. Juli 1981 aufstellte. 2:07,66 Minuten benötigte sie damals. Nun hat Aalens Vorzeigeschwimmerin Carolin Morassi diesen geknackt: Im italienischen Lignano-Sabbiadoro unterbot sie den Rekord um sieben Zehntelsekunden. Sie schlug nach weiter
  • 178 Leser

Fußball Vorletzte Schiri-Schulung

An diesem Freitag findet die vorletzte Schiedsrichter-Schulung der Saison statt. Beginn der Veranstaltung ist um 19.30 Uhr im Gasthaus Lamm in Schwabsberg. Lehrwart Matthias Kodisch von der SR-Gruppe Waiblingen referiert zum Thema „Rund um das Elfmeterschießen“. Bezüglich der letzten Schiedsrichter-Schulung gibt es außerdem eine weiter
  • 243 Leser

Erfolgreicher Wettkampf für die Aalener

Schießen, Bezirksliga Buch II und III sowie Laubach siegen am 2. Wettkampftag mit dem Kleinkaliber-Gewehr.
Am zweiten Wettkampftag der Bezirksliga KK-Gewehr 3x10 konnten alle drei Vertreter des Schützenkreises Aalen ihre jeweiligen Wettkämpfe gewinnen. Der SV Buch II gewann gegen die SKam Oberböbingen deutlich mit 809:785 Ringen. Mit diesem Ergebnis konnte der siebte Tabellenplatz verteidigt werden. Der SV Laubach setzte sich mit 797:794 Ringen knapp weiter
  • 227 Leser
Sport in Kürze

Neuler bleibt in der A-Klasse

Tischtennis. Nach einem hochdramatischen Relegationsspiel, das am Ende das Satzverhältnis entschied, feiert der TV Neuler den Klassenerhalt in der Kreisliga A. Zu Beginn führte Neuler schnell mit 4:1. Hofherrnweiler konterte aber mit vier Einzelsiegen in Folge zum Zwischenstand von 4:5. Die knappe Führung heilt bis weiter
  • 212 Leser
Sport in Kürze

Ponyfreizeit in den Ferien

Reiten. „Reiten auf Ponys“ heißt es beim Pferdesportverein Schloss Kapfenburg in den Pfingstferien. Vom 6. bis 9. Juni, jeweils von 8 bis 13 Uhr, bietet der Verein geführtes oder freies Reiten im Gelände und in der Halle, je nach Ausbildungsstand des Kindes, an. Veranstalter ist die Reitschule Equiscola. Die weiter
  • 219 Leser

Sparkassen-Cup in Ellwangen

3a0e505d-571e-43bc-92cf-840a5b59c3e8.jpg
Leichtathletik Der Countdown läuft: Neun Tage sind es noch bis zum Sparkassen-Meeting in Ellwangen. Am Samstag, 20. Mai, wird im Waldstadion ein hochkarätiges Teilnehmerfeld mit rund 500 Startern erwartet. Anmeldungen sind bis 16. Mai unter www.leichtathletik-ellwangen.de möglich. Foto: weiter
  • 319 Leser
Sport in Kürze

Zu wenig Punkte im Dauerregen

American Football. 3:15 unterlag die zweite Mannschaft der Schwäbisch Hall Unicorns in ihrem ersten Punktspiel der Saison bei den Mannheim Knights. Beide Offense-Reihen hatten mit dem Dauerregen im MTG-Stadion zu kämpfen, der Passspiel fast unmöglich machte. Beide Teams setzten aufs weiter
  • 189 Leser

Zwei Teams ringgleich an der Spitze

Schießen, Pistole Optimaler Auftakt für den SK Weiler II und den SK Ellenberg II in der Freundschaftsrunde.
Gleich zu Beginn der neuen Saison in der Gebrauchspistolen-Freundschaftsrunde erwischten die SK Weiler II und die SK Ellenberg II einen optimalen Start. Beide führen ringgleich die Tabelle an. Knapp dahinter folgen der SV Fachsenfeld und die SGi Aalen, die in der noch jungen Saison ein Wort um die Vergabe der Meisterschaft mitsprechen weiter
  • 211 Leser

Zentimetergenau mit Zwölftonner

Motorsport Der erste Lauf zur Truck-Trial-Europameisterschaft wird am kommenden Wochenende im Steinbruch bei Lauchheim-Hülen ausgetragen. Titelverteidiger Marcel Schoch im Interview.
1c3b2af9-e0f0-4558-88ce-108136d33914.jpg
Marcel Schoch, der Truck Trial-Pilot aus Lauchheim, geht mit seinem zwölf Tonnen schweren MAN in seine elfte EM-Saison. Siebenmal hat das HS-Schoch-Team bereits den Titel bei den Vierachsern gewonnen, mit dem Wettbewerb am Samstag und Sonntag beginnt die Saison 2017: beim Heimlauf im Steinbruch des weiter
  • 443 Leser

Morassi bricht ältesten Vereinsrekord

Schwimmen Beim internationalen Wettkampf in Italien startet Carolin Morassi erstmals für die Jugendnationalmannschaft. Und knackt zudem einen 36 Jahre bestehenden Vereinsrekord des SV Gmünd.
79e9037b-ac62-408d-b212-52b6903ec5a8.jpg
Eine gelungene Premiere konnte Carolin Morassi vom Schwimmverein Schwäbisch Gmünd bei ihrem ersten Einsatz für die Farben des Deutschen Schwimm-Verbands (DSV) feiern und der sie nach Lignano-Sabbiadoro im Norden Italiens geführt hatte. Aufgrund der überzeugenden Leistungen in den vergangenen Monaten weiter
  • 302 Leser

Überregional (25)

„Das ist das Normalste der Welt“

Bafin-Chef Felix Hufeld verteidigt steigende Servicepreise und fordert eine Entlastung kleiner Banken.
Kunden von Banken und Sparkassen müssen sich auf weiter steigende Preise einstellen und dies nach Ansicht von Felix Hufeld durchaus zu recht. „Wer Kunde einer gesunden Bank sein will, muss akzeptieren, dass das Institut aufwandsgerechte Preise verlangt und neue Ertragsquellen erschließt, wenn alte versiegen“, sagte der Präsident der weiter
  • 494 Leser

„Nicht mit Blut unserer Leute“

Als ein junger Musiker erschossen wird, schlägt sich der Dirigent Gustavo Dudamel auf die Seite der Demonstranten.
428447502_f2630b3949.irswpprod_758.jpg
Vor dem Sarg von Armando Cañizales steht der blaue Koffer mit seiner Bratsche. Der Musiker wird sie nie wieder spielen. Er ist tot, getroffen von einer acht Millimeter dicken Kugel, bei Protesten für ein besseres, ein neues Venezuela. Gerade einmal 17 Jahre alt ist er geworden. Dieser Tod hat in Venezuela vieles verändert. Die Kraft der Musik kann weiter
  • 239 Leser

„SUVs gehören zu unserer DNA“

Der Autobauer Mitsubishi Motors führt hierzulande ein Nischendasein, holt aber auf. Dafür zuständig ist die Deutschlandzentrale. Deren neuer Chef kommt von Daimler.
428493404_e2b9c2402f.irswpprod_7i5.jpg
Baden-Württemberg ist ein klassisches Autoland. Daimler, Porsche und Audi produzieren hier. Sie sind die Platzhirsche. Doch auch die japanische Automarke Mitsubishi Motors hat mittlerweile einen starken Bezug zum Land. Kolja Rebstock, ein Ex-Daimler-Manager aus Ulm, leitet seit Anfang April die Deutschlandzentrale MMDA. Um den Vertrieb kümmert sich weiter
  • 587 Leser

„Tod bewusst in Kauf genommen“

Sieben junge Männer stehen in Berlin vor Gericht, weil sie in der Nacht nach Heiligabend einen schlafenden Obdachlosen angezündet haben. Die Anklage: Mordversuch.
428523978_e8912da984.irswpprod_76l.jpg
Als Kamerateams in den Hochsicherheitssaal B 129 des Berliner Landgerichts drängen, vergraben Angeklagte ihre Gesichter hinter ihren verschränkten Armen oder halten sich zitternd Aktenordner vors Gesicht. Die sieben wirken wie eine Gang von Halbstarken, wie sie an vielen Ecken in Berlin anzutreffen sind. Nouri N. (21), Hauptangeklagter und zur Tat weiter
  • 273 Leser

Zerreißprobe für Europa

Die Umverteilung der Asylsuchenden innerhalb der Europäischen Union läuft schleppend. Auch weil einige Mitgliedstaaten keine Migranten aufnehmen wollen. Mit ihrer Klage befasst sich jetzt der Europäische Gerichtshof.
428535390_bcca8433f8.irswpprod_78m.jpg
Aufatmen in Europa: Die Wahl des linksliberalen EU-Befürworters Emmanuel Macron zum französischen Präsidenten weckt vielerorts Hoffnungen, dass die Europäische Union wieder Tritt fassen könnte. Macrons Erfolg sei „ein positives Signal“, erklärte Bundeskanzlerin Angela Merkel. Gegen Rechtspopulismus. Und für die EU. Aber auch im weiter
  • 257 Leser

Bausparkassen ausgebremst

Kontoführungsgebühren bei Immobiliendarlehen werden seit Jahren erhoben, sind aber nicht rechtens. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden.
428506776_e3f1dca7fb.irswpprod_78h.jpg
Darlehensgebühr, Abschlussgebühr, Kontogebühr: Solche Geldquellen werden für Bausparkassen immer wichtiger. Vor Gericht müssen sie allerdings erklären, wofür sie diese Gebühren haben wollen und wie das mit dem Geschäftsmodell Bausparen zusammenpasst. Von der Zulässigkeit einer Kontogebühr konnten sie den Bundesgerichtshof (BGH) am gestrigen weiter
  • 511 Leser
Land am Rand

Breisgauer Bier gegen Bomben?

Die Wege des Herrn sind unergründlich, so steht es im Römerbrief in der Bibel geschrieben. Die Wege des Bieres hingegen sind durchaus ergründlich – wenngleich sie auch verworren sein mögen und man bei der Recherche bisweilen etwas im Trüben fischt. Doch genau darum geht es: naturtrüben Gerstensaft aus dem Hause Ganterbräu in Freiburg, Typ weiter
  • 202 Leser

Brisante Spuren ignoriert

Ermittler haben 2009 im Fall Kiesewetter Funkzellendaten nicht ausgewertet. Schon damals gab es Verbindungen zu Islamisten.
Der Heilbronner Polizistenmord 2007 ist gespickt mit vielen Ermittlungspannen. Nun kommt eine weitere hinzu: Nach dem Wattestäbchen-Skandal 2009 musste die Soko „Parkplatz“ von vorne beginnen – und tappte im Dunkeln. Der Nationalsozialistischen Untergrund (NSU) flog erst Ende 2011 auf. Als aber im April 2009 eine Beamtin eine Spur weiter
  • 266 Leser

Dreikampf mit zwei Gewinnern

Von einem VfB-Erfolg in Hannover würde auch Braunschweig profitieren.
Aus dem Vierkampf um den Bundesliga-Aufstieg ist zwei Spieltage vor Schluss ein Dreierfinale mit VfB, Eintracht Braunschweig und Hannover 96 geworden. Der Zweitliga-Vierte Union Berlin hat sich mit dem 1:3 beim neuen Tabellenzweiten Braunschweig am Montag aus dem Favoritenkreis verabschiedet. Der Papierform nach sind es auch die Braunschweiger, weiter
  • 319 Leser

Ein „e“ zu viel führt in die Irre

428526472_fe467616a6.irswpprod_78k.jpg
Die meisten Autofahrer verdrehen beim Anblick von Baustellen und den dazu gehörenden Umleitungen genervt die Augen. Oh nee, nicht schon wieder! Bedeuten sie doch zähes Vorankommen, Ampeln, Gedränge, Zeitverlust. Das ist in Friedrichshafen nicht anders. Doch die Stadt am Bodensee bietet zurzeit auch Umleitungsschilder, die einen gewissen weiter
  • 246 Leser

Ein Lied, drei Erklärungen

Söhne Mannheims und Stadt diskutieren über ein heftig kritisiertes Lied. Das Ergebnis des nächtlichen Krisengesprächs klingt nach Schadensbegrenzung.
428467728_7b21bb03e4.irswpprod_789.jpg
Nach einem stundenlangen Krisengespräch über den skandalträchtigen Song „Marionetten“ prescht Xavier Naidoo vor. Weich im Ton, aber hart in der Sache verteidigt der Sänger der Pop-Gruppe Söhne Mannheims sein Lied, das ihm wegen drastischer Politikerkritik seit Wochen schwere Vorwürfe einbringt. Bereits am frühen Dienstagmorgen ergreift weiter
  • 245 Leser

Elf Kinder verbrennen

Ein chinesischer Schulbus geht in einem Tunnel in Flammen auf.
Bei einem Busunfall in einem Tunnel im Osten Chinas sind elf Kinder und der Busfahrer ums Leben gekommen. Ein Lehrer wurde schwer verletzt. Die Kinder waren zwischen drei und sieben Jahre alt und hatten eine südkoreanische internationale Schule in Weihai besucht. Der Bus war in dem Tunnel in Flammen aufgegangen, die Unglücksursache war zunächst weiter
  • 253 Leser
Leitartikel Elisabeth Zoll zu den deutsch-israelischen Beziehungen

Gegen Sprechverbote

428502646_bb957fa76a.irswpprod_4jz.jpg
Feuerprobe bestanden. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat in Israel politische Wogen geglättet, ohne die Position von Außenminister Sigmar Gabriel anzugreifen. Mit welchen Vertretern der israelischen Zivilgesellschaft die deutsche Seite spricht, entscheidet die Bundesregierung selbst, trotz – oder gerade wegen – der besonderen weiter
  • 234 Leser

Giro-Favoriten pokern auf dem Ätna

Nibali und Quintana halten sich bei der ersten schweren Bergetappe zurück. Greipel hat heute die nächste Chance.
Der Slowene Jan Polanc hat beim Tanz auf dem Vulkan den Takt vorgegeben und beim 100. Giro d‘Italia die schwere Bergetappe zum Ätna gewonnen. Die Topfavoriten Vincenzo Nibali und Nairo Quintana hielten sich hingegen beim ersten großen Härtetest der Jubiläums-Rundfahrt noch zurück. Das Rosa Trikot des Gesamtführenden übernahm der Luxemburger Bob weiter
  • 289 Leser
Kommentar Helmut Schneider zu den Exportüberschüssen

Grundsätzlich gut

428510740_14a96c3d24.irswpprod_4jz.jpg
Dass die deutsche Wirtschaft und damit auch die deutsche Gesellschaft in einer Situation sind, um die sie von den europäischen Partnern beneidet werden, darf angesichts von Rekord-Beschäftigung und Rekord-Exporten ruhig mal wieder erwähnt werden. Prahlerei ist gottlob ja keine deutsche Eigenheit mehr. Umso mehr das Herummäkeln am grundsätzlich weiter
  • 252 Leser

Hartz will mehr Jugendliche in Lohn und Brot bringen

Der ehemalige VW-Manager und Reformberater sucht für seine neuen Vorhaben den Schulterschluss mit Frankreich. Nach den „Ich-AGs“ kommen jetzt die „Minipreneure“ zum Zuge.
428500974_da8ac3bc30.irswpprod_789.jpg
Peter Hartz (75), einst Berater von Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) bei dessen „Agenda 2010“, meldet sich zurück – mit Vorschlägen zum Abbau der Jugend- und Langzeitarbeitslosigkeit in Europa. Eine Initialzündung erhofft sich der frühere VW-Personalvorstand von einer deutsch-französischen Kooperation. Taufrisch sind die weiter
  • 238 Leser

Im Abwehrmodus

Vor einem Jahr wirkte sie amtsmüde und ausgelaugt. Kurz vor der NRW-Landtagswahl am Sonntag hat die Ministerpräsidentin zu alter Stärke zurückgefunden. Doch der verpuffte „Schulz-Hype“ macht ihr zu schaffen.
428132116_61f322e013.irswpprod_73w.jpg
Doch, doch, an Hannelore Kraft ist eine TV-Moderatorin verloren gegangen. In der Alten Papierfabrik, einer multifunktionalen Begegnungsstätte in Wuppertal, verwickelt die SPD-Spitzenkandidatin die drei örtlichen Landtagsabgeordneten in einen Disput mit ihrer Chefin, als würden sie von einem neutralen Talkmaster befragt. „Jetzt werd‘ mal weiter
  • 263 Leser

Industrie gibt Grün-Schwarz die Note drei

Seit einem Jahr regiert die Koalition. Der Präsident der IHK Baden-Württemberg sieht „noch Luft nach oben“.
428472820_6331f6ad15.irswpprod_6qh.jpg
Die Wirtschaft bewertet die Arbeit der Landesregierung ein Jahr nach Amtsantritt mit der Note drei. „Bei einem Zwischenzeugnis würde ich sagen: befriedigend! Die grün-schwarze Koalition hat noch Luft nach oben“, sagte der Präsident der Industrie- und Handelskammer Baden-Württemberg, Wolfgang Grenke, der SÜDWEST PRESSE. Das Programm, das weiter
  • 224 Leser
Kommentar Rolf Obertreis über die Bankenaufsicht

Klare Worte

428424524_7c4c89b76b.irswpprod_iw1.jpg
Felix Hufeld ist ein Mann der klaren Worte. Niemand, der sich vereinnahmen lässt. In der Öffentlichkeit ist er weitgehend unbekannt, dabei ist sein Job sehr wichtig. Schließlich wacht er als Chef der Finanzaufsicht Bafin über Banken und Sparkassen, Versicherungen und andere Finanzdienstleister. Im Interesse der Öffentlichkeit, der Steuerzahler, der weiter
  • 477 Leser

Mord und Selbstmord wegen Hund

Ein 61-Jähriger erschießt seine 42-jährige Nachbarin und sich selbst. Sie hatten seit Jahren gestritten.
Wegen ihres Hundes hat ein 61-jähriger Mann in Bad Homburg seine 42-jährige Nachbarin erschossen. Während der Flucht vor der Polizei erschoss er sich selbst. Der Bluttat war ein jahrelanger Nachbarschaftsstreit in Homburg im Saarland vorausgegangen. Die 42-jährige Frau und ihr 61-jähriger Nachbar hatten sich seit Jahren wegen des Hundes der Frau weiter
  • 259 Leser

Neues Heim für die Römer in Mainz

Nahe dem Rhein soll ein modernes Museum entstehen. Ein Schwerpunkt wird die antike Schifffahrt sein.
Für das Archäologische Zentrum in Mainz ist der Grundstein gelegt worden. „Alle sind voller Eifer und Vorfreude auf das neue Haus“, sagte Falko Daim, der Generaldirektor des Römisch- Germanischen Zentralmuseums (RGZM). 2020 soll das Haus mit 3000 Quadratmetern Ausstellungsfläche, einem Vortragssaal, Räumen für Sonderausstellungen, weiter
  • 249 Leser

So viele offene Stellen wie nie

Gute Konjunktur ermutigt Unternehmen dazu, Jobs zu schaffen.
Die Zahl der offenen Stellen in Deutschland hat einen Höchststand erreicht. Wie das Nürnberger Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) mitteilte, gab es im ersten Quartal des laufenden Jahres bundesweit 1,064 Millionen unbesetzte Jobs auf dem Arbeitsmarkt. Damit lag die Zahl um 9000 Stellen über dem bisherigen Höchststand vom vierten weiter
  • 276 Leser

Sprengstoff für die Polizei – und für die Landesregierung

Baden-Württembergs CDU-Innenminister Strobl plant schärfere Gesetze gegen Terror. Die Grünen sind skeptisch.
Mit weitgehenden Gesetzesänderungen will Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl (CDU) Polizei und Verfassungsschutz im Kampf gegen den Terrorismus stärken. Danach soll die Polizei bei Anti-Terror-Einsätzen in Extremfällen künftig auch „Explosivmittel“ wie Handgranaten einsetzen können. Islamistische „Gefährder“, weiter
  • 252 Leser

Würth stellt 1600 weitere Verkäufer ein

Der Konzern setzt auf eine „Multi-Kanal-Strategie“. Zu ihr gehört das persönliche Gespräch mit den Kunden.
428508858_1e92f86a6d.irswpprod_784.jpg
Drei Vertriebskanäle sollen der Würth-Gruppe auch im laufenden Jahr wieder ein Wachstum von 7 Prozent sichern. 2016 konnte damit der Rekordumsatz von 11,8 Mrd. EUR erwirtschaftet werden. Dieses Plus von 7,1 Prozent wurde beim Gewinn noch übertroffen: 615 Mio. EUR entsprechen 17,1 Prozent. Der Weltmarktführer im Montagegewerbe will noch mehr weiter
  • 563 Leser

Zweiter Offizier in Haft

In der Kaserne im baden-württembergischen Kehl wurde ein weiterer Komplize von Franco A. festgenommen.
Im Skandal um die Anschlagspläne einer rechtsextremen Zelle in der Bundeswehr sitzt ein zweiter Offizier in Haft. Der Ermittlungsrichter des Bundesgerichtshofs erließ Haftbefehl gegen den 27-jährigen Oberleutnant Maximilian T., der im baden-württembergischen Kehl festgenommen wurde. Der Beschuldigte soll „aus einer rechtsextremistischen weiter
  • 249 Leser

Hier schreibe ich (3)

Ein erster frühsommerlicher Gruß

Nachdem die erste Dekade deutlich zu kalt und zu trüb war, ändert sich das Wetter jetzt. Eine südwestliche Strömung bringt uns mindestens für die nächsten sieben Tage frühsommerliche Temperaturen. Da es leicht schwül sein wird, steigt auch die Gewitterwahrscheinlichkeit an. Die ersten Gewitter werden uns weiter
Lesermeinung

Zu: Willkommen im gelobten Land, SchwäPo vom 27. April

Jörg Armbrusters Buch, in dem es um das Schicksal in Israel lebender deutschstämmiger Juden geht und das er in der Gmünder Stadtbibliothek vorgestellt hat, hat den provokanten und rhetorisch gemeinten Titel „Willkommen im gelobten Land?“. Es enthält Interviews mit Juden, die die Schoah überlebt und in Israel Aufnahme gefunden hatten oder denen weiter
  • 453 Leser

Preis für vorbildliche Jugendarbeit

1494397055_phplzzEt7.jpg
Mit dem Projekt „Nimm’s leicht, mach Athletik“ holt der LAC Essingen den dritten Platz beim 10. Lotto Sportjugend-Förderpreis 2016 und wurde mit 1000 Euro Preisgeld belohnt. Schon seit vielen Jahren pflegt der Leichtathletikverein aus Essingen eine erfolgreiche Kooperation mit der Parkschule Essingen, die über die weiter
  • 1167 Leser

Themenwelten (8)

Zu Ehren der großartigen Florence Nightingale

Sie war das Vorbild für zahllose Frauen und Mädchen: Florence Nightingale. Um sie zu ehren, aber auch um an die schwere Arbeit der Pflegenden zu erinnern, findet jedes Jahr am 12. Mai der internationale Tag der Pflege statt.
6cb2418b-47c7-43e9-b9cb-c30e1594525a.jpg
Der internationale Aktionstag „Tag der Pflege“ (auch „Tag der Krankenpflege“, „International Nurses Day“) findet am 12. Mai statt. Er wird – in Deutschland seit 1967 – am Geburtstag der wunderbaren Florence Nightingale veranstaltet.

Lady with the Lamp

Florence Nightingale (geboren am 12. Mai weiter

  • 1312 Leser

Das Festprogramm am Wochenende

Samstag, 13. Mai, 20 Uhr, Konzert der A-cappella-Band „Viva Voce“ (Träger des bayerischen Kulturpreises). Karten gibt’s bei den Geschäftsstellen der VR-Bank Dinkelsbühl.

Sonntag, 14. Mai, Tag der offenen Tür. Ab 11 Uhr gibt es Grillgerichte vom Förderverein Mehrzweckhalle. Ab weiter

  • 1234 Leser

Größer, heller und charmanter

Rund vier Millionen Euro hat die Gemeinde Stödtlen in den Umbau der Halle investiert. Das Ergebnis macht alle Beteiligten stolz.
d700ec8c-a0f2-46e4-a4f6-ea882f79e27e.jpg
Stödtlen. Nach nur rund knapp einem Jahr Bauzeit wird die Liashalle in Stödtlen bereits eingeweiht. Die Feierlichkeiten starten am Freitag, 12. Mai, mit einem Festakt mit geladenen Gästen. Ein Highlight ist das Konzert mit der A-cappella-Band „Viva Voce“ am Samstag. Beim Tag der weiter
  • 1123 Leser

Beim Umbau ist alles planmäßig gelaufen

Daten und Fakten zum Sparkassenplatz sowie zur Modernisierung der Hauptstelle der Kreissparkasse Ostalb in Aalen.
35daf1c1-6995-413d-84b5-bffc20cfad1b.jpg
Aalen. Die Eröffnung des Hauptstellenneubaus in Aalen fand im Jahr 1984 nach vierjähriger Bauzeit statt. Zuvor befanden sich das Hotel „Grüner Baum“, das Restaurant „Wienerwald“ sowie die ehemalige Sparkassen-Hauptstelle auf dem insgesamt 4000 Quadratmeter großen weiter
  • 1217 Leser

Eine gute Investition für die Zukunft

Im Gespräch begründet Carl Trinkl, der Vorsitzende des Vorstands der Kreissparkasse Ostalb, den Umbau der Hauptstelle. Und er gibt Einblicke in das bisherige Geschäftsjahr des regionalen Geldinstituts.
b0a81de1-9dd9-4c50-8c64-b9824831a8a4.jpg
Aalen. Rund 10 Millionen Euro hat die Kreissparkasse Ostalb in die Sanierung und Modernisierung ihrer Hauptstelle in Aalen investiert. Für Sparkassendirektor Carl Trinkl war das „dringend notwendig“- nicht nur aus brandschutz- und sicherheitstechnischen sowie energetischen Aspekten: weiter
  • 1245 Leser

Große Party und unterhaltsames Familienfest

Am Freitag und Samstag wird in und vor der neuen Kundenhalle der Hauptstelle mit einem tollen Programm gefeiert. Es steigt eine große Party, auf der man sprichwörtlich abheben kann. Kultur und Spaß für Kinder kommen ebenfalls nicht zu kurz.
d5eab997-5643-463b-9daa-5fa8002d3262.jpg
Aalen. Die Wichtigkeit des persönlichen Kundenkontakts und die Präsenz der Sparkasse in der Region werden durch die neu gestaltete Kundenhalle unterstrichen. Aus diesem Grund geht die Einweihung mit einem Bürgerfest „Aalen feiert am Sparkassenplatz“ am 12. und 13. Mai weiter
  • 1353 Leser

Kundenfreundliche Beratung rund ums Geld

Nach zwei Jahren Umbau bietet die Hauptstelle der Kreissparkasse Ostalb nicht nur was fürs Auge: Hier sind alle Finanzexperten des Sparkassenverbunds unter einem Dach und betreuen in freundlicher Atmosphäre sowie mit der neuesten Technik ihre Kunden.
72dc9b1e-e72f-45f5-839b-e9c2147b29d7.jpg
Aalen. Elegantes Weiß, warme Holztöne, rote Akzente, modernste Medientechnik, helles und freundliches Ambiente – das fällt zuallererst auf, wenn man die völlig neue Kundenhalle der Kreissparkasse Ostalb in Aalen betritt. Nach etwa zweijähriger Bauzeit eröffnet die Kreissparkasse ihre weiter
  • 1121 Leser

Eine starke Bank für die Region

1494422271_phpLytalA.jpg
Die Vorteile einer Fusion der VR-Banken Aalen und Gmünd

Sie steht gut da, die VR Bank Aalen. Die Geschäfte laufen gut, die Zahlen stimmen. Die Kunden sind zufrieden. Doch die VR- Bank will gewappnet sein für die vielen Herausforderungen, die kommen. Deshalb haben sich die VR Bank in Aalen und die Volksbank Schwäbisch weiter

  • 1332 Leser