Artikel-Übersicht vom Samstag, 13. Mai 2017

Regional (12)

CVJM veranstaltet Zeltlager

In den Pfingstferien für Kinder ab zehn Jahre.
1494705674_phpUVBX5m.jpg
Aalen-Wasseralfingen. "Wir können mehr!" - Unter diesem Motto veranstaltet der CVJM Wasseralfingen in der Zeit vom 2. bis 5. Juni sein bewährtes Zeltlager bei der Neumühle. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des CVJM haben wieder ein spannendes und abwechslungsreiches Programm vorbereitet. Die gut weiter
  • 294 Leser

Katholischer Frauenbund feiert 100-Jähriges

Jubiläum Gottesdienst, Empfang und ein freundlicher Appell der Vorsitzenden Ulrike Rix.
b096ee60-bde1-47f0-8744-653de8e124ee.jpg
Aalen. Zahlreiche Mitglieder des katholischen Frauenbundes und viele geladene Gäste haben in St. Elisabeth das 100-jährige Bestehen des Zweigvereins Aalen gefeiert. Mit einem Festgottesdienst und anschließenden Festakt begingen sie den runden Geburtstag der Organisation.

Um 17 Uhr rief der weiter

  • 711 Leser

Aalen feiert am Sparkassenplatz

Das Familienfest der Kreissparkasse ist ein Publikumsmagnet - Kindergarten St. Georg aus Hofen gewinnt den Luftballonwettbewerb.
1494664836_phpR0eimN.jpg
Ganz Aalen trifft sich am Sparkassenplatz. Diesen Eindruck konnte gewinnen, wer am Samstagvormittag über den Platz vor der Kreissparkassen-Hauptstelle bummelte. weiter
  • 1226 Leser

Fußgänger schlägt auf ein Auto ein

1495104085_phplMtZoi.jpg
Heidenheim. Hupen löste in Heidenheim einen Konflikt aus. Am Freitagabend gegen 18.40 Uhr wollte ein Autofahrer von der Nördlinger Straße auf Höhe des dortigen Parkplatzes am Brenzpark abbiegen. Drei Fußgänger liefen dem 37-Jährigen vor das Auto. Als dieser die Hupe weiter
  • 4685 Leser

Viele Gäste beim runden Geburtstag

Der katholische Frauenbund Aalen besteht seit 100 Jahren.
1494687270_phpdKg56F.jpg
Aalen. Am vergangenen Freitag versammelten sich Mitglieder des katholischen Frauenbundes sowie zahlreiche geladene Ehrengäste in St. Elisabeth zu einer gemeinsamen Feierstunde anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Zweigvereins Aalen. Mit einem Festgottesdienst und einem Festakt begingen die über 100 weiter
  • 904 Leser

Jahrhundertprojekt im Schnelldurchgang

Stadtoval: Zum "Tag der Städtebauförderung" haben 50 Interessierte die Großbaustelle in Augenschein genommen
1494683866_phpemEwQN.jpg
Aalen. "Stadt im Aufbruch - Sanierung Stadtoval" lautete das Stichwort der Stadtverwaltung zum bundesweit stattfindenden "Tag der Städtebauförderung". Schade drum, dass die eingefleischten Hirschbächer wegen des gleichzeitig stattfindenden Fests des Hirschbachclubs zu einem großen Teil verhindert weiter
  • 959 Leser

Zweimal Parkplatzrempler

1494675046_phpomneXc.jpg
Auf einem Kundenparkplatz in der Oberen Brühlstraße kam es am Freitagvormittag innerhalb von einer Stunde zu zwei Parkunfällen. weiter
  • 2910 Leser

Ein prall voller Samstag

Viele Feste, Partys und Leistungsschauen warten auf die Besucher - Und so wird das Wetter.
1494655668_phpHSq9iZ.jpg
Es ist mächtig was los auf der Ostalb an diesem Samstag. Prall voll ist der Terminkalender - jede Menge Gelegenheit, rauszugehen, sich zu amüsieren oder zu informieren. weiter
  • 540 Leser

Rap am Sparkassenplatz

Flüchtlingsklasse der Schillerschule eröffnet das Familienfest der Kreissparkasse - Bis 14 Uhr ist Programm am neuen Platz.
1494664932_php7SMnDk.jpg
Sie rappten den neuen Sparkassenplatz: Schülerinnen und Schüler der Schillerschule haben am Samstagvormittag den Auftakt gestaltet des großen Familienfestes vor der Hauptstelle der Kreissparkasse. Bis 14 Uhr wird dort ein buntes Unterhaltungsprogramm geboten. weiter
  • 1062 Leser

Wie Glück gelingen kann

Wunde(r) Mensch Dr. Hans-Joachim Maaz spricht über Individuum, Solidarität und Egoismus in der Gesellschaft.
48022032-fbfc-46a8-812d-c12fa66f36e6.jpg
Aalen. Wie entfaltet sich Solidarität im Spannungsfeld zwischen Empathie und Bedürftigkeit? Wie empfinden wir persönlich Glück? Dr. Hans-Joachim Maaz hat sich viele Jahre lang mit diesen Fragen auseinandergesetzt. In seinem Vortrag „Individuum, Solidarität und Glück – Wieviel Egoismus weiter
  • 1137 Leser

Auto brennt komplett aus

Feuerwehreinsatz Der Fahrer kann sich gerade noch retten.
1a777e4f-a37e-4572-9b8f-d5dff54b3669.jpg
Lorch-Waldhausen. Wegen eines technischen Defekts ging am Freitag ein Auto nahe der B 29 bei Waldhausen in Flammen auf, das teilt die Polizei mit.

Der Autofahrer sei gegen Mittag auf der B 29 unterwegs gewesen, als die Fahrzeugtechnik einen Fehler meldete. Der Fahrer habe darum die B weiter

  • 412 Leser

Regionalsport (4)

Zwei blöde Fehler trüben die Party

Fußball, 3. Liga Der VfR Aalen überzeugt beim 2:2 (1:1) gegen den Aufstiegsaspiranten 1. FC Magdeburg, bringt sich aber mit individuellen Aussetzern selbst um den sechsten Heimsieg in Folge.
17c3688b-dda3-4219-ba7b-8b1a07a07f6f.jpg
Das Kommen hat sich gelohnt. Über 6700 Zuschauer sahen im letzten Heimspiel der Saison ein packendes Spitzenspiel, das aus Sicht des VfR Aalen allerdings zwei Schönheitsfehler zuviel hatte. Peter Vollmann bediente sich hinterher einer alten Floskel: „Wenn man Fehler macht, bekommt man weiter

FCN unterliegt dem FC Wangen

Fußball, Verbandsliga Der FC Normannia Gmünd muss gegen den Tabellenzwölften eine 1:4-Niederlage einstecken.
1494690938_php5eP5mU.jpg
Vor heimischem Publkum konnte der FC Normannia Gmünd bereits in der 25. Spielminute gegen den FC Wangen in Führung gehen. Felix Bauer markierte den Treffer zum 1:0. Doch bereits kurz vor Halbzeitpause musste die Molinari-Elf den Gegentreffer hinnehmen (38.) Beim Stand von 1:1 wurden die Seiten gewechselt. Die Wangener, die derzeit auf weiter
  • 3778 Leser

TSV gewinnt mit 4:1 gegen das Tabellenschlusslicht

Fußball, Verbandsliga Der TSV Essingen hat den SV ZImmern mit 4:1 besiegt. Dabei lag die Stippel-Elf bis zur 47. Minute mit 0:1 im Hintertreffen.
1494689809_phpN97pka.jpg
Im Heimspiel gegen den bereits feststehenden Absteiger aus Zimmern musst der TSV Essingen in den Anfangsminuten allerdings erst einmal einen Rückschlag hinnehmen: In der 9. Spielminute gingen die Gäste mit 1:0 in Führung. Die SV-Führung hielt bis zur Halbzeit und erst nach dem Seitenwechsel gelang der Stippel-Elf der weiter
  • 3830 Leser

Live-Ticker: VfR spielt 2:2 gegen den FCM

Fußball, 3. Liga Aalen holt im letzten Heimspiel der Saison einen Punkt gegen Magdeburg.
1494672006_phpffnosp.jpg
Das letzte Heimspiel des VfR Aalen in dieser Saison endet mit einem 2:2-Unentschieden. Der VfR Aalen und der 1. FC Magdeburg lieferten sich ein verrücktes Spiel, die Führung wechselte hin und her. weiter
  • 4974 Leser

Überregional (28)

50 Werke, von Migranten ausgesucht

Die Hamburger Kunsthalle zeigt, was in die Stadt eingewanderte Menschen für wichtig halten.
„Wolf, Löwe und Bär sehe ich als die drei großen Religionen: Judentum, Christentum und Islam“, hat Ali Awudu, geboren in Ghana, unter die Radierung „Die Befreiung vom Wolf und Bären“ von Allaert van Everdingen (1621–1675) geschrieben. „Auf dieser Zeichnung leben sie in Frieden zusammen. Das ist es, was wir uns weiter
  • 198 Leser

Berlin kritisiert Verhaftung deutscher Journalistin

Die 33-Jährige aus Neu-Ulm sitzt seit zwei Wochen ohne konsularische Betreuung im Gefängnis. Der Fall belastet das Verhältnis zu Ankara noch weiter.
Die Bundesregierung fordert Zugang zu einer in der Türkei inhaftierten deutschen Übersetzerin und Journalistin aus Neu-Ulm. „Dieser Fall macht uns Sorgen“, sagte der Sprecher von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), Steffen Seibert. Das Auswärtige Amt bestätigte die Verhaftung und kritisierte zugleich, dass die türkischen Behörden weiter
  • 178 Leser

Berlin kritisiert Verhaftung deutscher Journalistin

Die 33-Jährige aus Neu-Ulm sitzt seit zwei Wochen ohne konsularische Betreuung im Gefängnis. Der Fall belastet das Verhältnis zu Ankara noch weiter.
Die Bundesregierung fordert Zugang zu einer in der Türkei inhaftierten deutschen Übersetzerin und Journalistin aus Neu-Ulm. „Dieser Fall macht uns Sorgen“, sagte der Sprecher von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), Steffen Seibert. Das Auswärtige Amt bestätigte die Verhaftung und kritisierte zugleich, dass die türkischen Behörden weiter
  • 166 Leser

Blütenpracht und Wasserspiel

In Bad Herrenalb öffnet heute die kleine Landesgartenschau. Für Gäste und Bürger wurden drei Bereiche der Stadt umgestaltet. V
431729706_d6ac271a75.irswpprod_7al.jpg
Endlich ist es soweit! Das denken heute bestimmt viele Bad Herrenalber. Lange mussten sie darauf warten, dass sich die Tore zu „ihrer“ kleinen Landesgartenschau öffnen. Von heute an bis zum 10. September können Bürgerinnen, Bürger und Gäste in die wechselnde Blütenpracht eintauchen, die Geschichte der 7700-Einwohner-Stadt kennenlernen, weiter
  • 218 Leser

Das große Zittern

Bei den Landtagswahlen geht es um mehr als um die Frage, wer das Bundesland regieren wird. Es ist der finale Machtkampf der beiden Volksparteien.
431650578_d1dd9b79c8.irswpprod_78z.jpg
Noch vor ein paar Wochen galt die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen als Halbfinale auf dem Weg nach „Berlin, Berlin, wir wollen nach Berlin“. Nicht zuletzt SPD-Chef Martin Schulz hatte die Losung ausgegeben: „Erst wird NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft im Amt bestätigt, dann werde ich am 24. September Bundeskanzler.“ weiter
  • 187 Leser

Deutsche sollen noch mehr Müll trennen

Verpackungsabfälle sollen künftig noch stärker wiederverwertet werden. Nach langem Streit können die neuen Regeln Anfang 2019 in Kraft treten.
431652998_e27c747bc2.irswpprod_7at.jpg
Bei grünen Umweltministern und Umweltschützern war das neue Verpackungsgesetz auf heftige Ablehnung gestoßen. Doch der Bundesrat hätte es nur durch das Anrufen des Vermittlungsausschusses noch stoppen können, und dazu fand sich keine Mehrheit. Daher kann das Gesetz Anfang 2019 in Kraft treten. Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) nannte weiter
  • 196 Leser
Kommentar Helmut Schneider über Mietpreise und Sozialer Wohnungsbau

Die Bremse bremst nicht

431525372_aa745d1643.irswpprod_4jz.jpg
Die Mietpreisbremse, die seit gut eineinhalb Jahren in Deutschlands Städten gilt, bremst nicht. Was Ökonomen von Anfang an befürchteten, hat sich bestätigt. Man kann dort, wo die Nachfrage (hier nach Wohnraum) das Angebot bei weitem übersteigt, mit Verboten wenig ausrichten. Wenn Mieter erhöhte Preise zu zahlen bereit sind, werden sie das auch tun weiter
  • 456 Leser

Ende des Inseldaseins

Der Sonnenhof in Schwäbisch Hall für Menschen mit Behinderung will sich mit der Stadt ringsum verzahnen. Ein neues Viertel mit Wohnraum für jedermann soll entstehen.
431743162_b3d4e2b909.irswpprod_4bt.jpg
Warum etwas verändern? Zumal die Szenerie schon fast zu idyllisch wirkt: Vogelgezwitscher, sattes Grün, blauer Himmel. Einzelne Häuser stehen in einer Parklandschaft – alles friedlich, alles sicher. Gerade düsen zwei junge Bewohner mit Kettcars vorbei, halsbrecherisch. Autos oder unbedarfte Passanten müssen sie kaum fürchten. Doch: Beim Gang weiter
  • 221 Leser

Es kann nur besser werden

Nach zwei letzten Plätzen liegt die Latte für die deutsche Kandidatin dieses Jahr nicht besonders hoch. Dennoch erhofft sich Levina dank ihrer starken Stimme einen Platz im oberen Drittel.
431721274_943a25e2b3.irswpprod_7as.jpg
Ann-Sophie 2015 in Wien – null Punkte. Jamie-Lee 2016, Stockholm – letzter Platz. Nach zwei desaströsen ESC-Jahren für Deutschland kann es tatsächlich nur noch aufwärts gehen. „Wenn ich Vorletzte werde, habe ich es schon besser gemacht“, sagt Levina. Mit dieser gelassenen Einstellung, einer starken Stimme und einem weiter
  • 217 Leser

Kaiserin und Mutter

Sie war Kriegsherrin und brachte 16 Kinder auf die Welt: Vor 300 Jahren wurde die österreichische Regentin Maria Theresa geboren.
431575540_509ecbd25d.irswpprod_79z.jpg
Man stelle sich einfach mal vor, eine (noch gebärfähige) Bundeskanzlerin Angela Merkel ist vorwiegend schwanger, bringt ein Kind nach dem anderen auf die Welt, geht aber natürlich nicht in Mutterschutz oder Elternzeit, sondern regiert weiter. Und zwar in Krisenzeiten, selbst im Krieg. Undenkbar? Dass heute überhaupt Frauen an der politischen Spitze weiter
  • 201 Leser

Kräftiger Schub zum Jahresbeginn

Das deutsche Bruttoinlandsprodukt ist im ersten Quartal um 0,6 Prozent gewachsen.
Die deutsche Wirtschaft ist mit einem kräftigen Schub ins Jahr gestartet. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) stieg in den ersten drei Monaten um 0,6 Prozent im Vergleich zum Vorquartal, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Gründe waren die hohen Exporte und hohe Investitionen der Unternehmen. Verbraucher und Staat gaben zudem etwas mehr Geld aus. weiter
  • 415 Leser

Land erhöht Zuschüsse für Popakademie

Ministerin Bauer meldet Mehrbedarf für zwei Institute an. Die CDU unterstützt die Pläne der Grünen-Politikerin.
Um den Fortbestand der Popakademie Baden-Württemberg in Mannheim und der Akademie für Darstellende Kunst (ADK) in Ludwigsburg zu sichern, will das Land ab 2018 seine finanziellen Beiträge substanziell erhöhen: Die Popakademie soll in den Jahren 2018 bis 2022 insgesamt rund 3,2 Millionen Euro mehr an Landesmitteln erhalten als bislang geplant. Für weiter
  • 197 Leser
Leitartikel Ulrich Becker zur Landtagswahl in NRW

Letzte Chance

431611084_97abd3e07c.irswpprod_4jo.jpg
Nordrhein-Westfalen ist das Land im Land. Zwischen Rhein und Weser spiegeln sich Deutschlands Stärken und Schwächen auf engstem Raum: Weltmarktführer im Münsterland, Industriebrachen im Ruhrgebiet, Reichtum in Düsseldorf, Kultur und Medien in Köln. 18 Millionen Einwohner, mit 22 Prozent trägt NRW den höchsten Anteil an der Wirtschaftskraft weiter
  • 170 Leser
Hintergrund

Lindners One-Man-Show

431536684_c9c43a84b3.irswpprod_77p.jpg
Auf einen rasant geschnittenen Wahlwerbespot der FDP hat die nordrhein-westfälische SPD mit einer Parodie reagiert. Die endet mit den Worten: „Christian, es geht nicht nur um Dich“ und lässt auch nicht unerwähnt, dass der FDP-Chef Christian Lindner zwar eine Landtagswahl bestreitet, aber ganz eindeutig bekundet hat, dass es ihn im weiter
  • 203 Leser

Locomore sucht Investoren

Der vorerst letzte Zug des privaten Betreibers ist gestern in Berlin eingetroffen.
431658486_fc55d5a957.irswpprod_7a3.jpg
Nach einem Insolvenzantrag hat der private Betreiber Locomore seinen Fernzug-Betrieb auf der Strecke Stuttgart-Berlin vorerst eingestellt. Eine Wiederaufnahme sei nur möglich, wenn ein neuer Investor für das Berliner Unternehmen gefunden werde, teilte die Kanzlei des vorläufigen Insolvenzverwalters Rolf Rattunde gestern mit. Es gebe intensive weiter
  • 457 Leser
Kommentar Martin Hofmann zur Bundeswehr

Massiv verunsichert

431606010_450f2cd6e3.irswpprod_4j0.jpg
Auf die Idee wären selbst völlig verblendete Neonazis nicht gekommen. Denn der 2015 verstorbene Altkanzler Helmut Schmidt lässt sich für ihre Ideologie in keiner Weise vereinnahmen, auch nicht in Wehrmachtsuniform. Schmidt war als junger Mann kein erklärter Gegner des Nazi-Regimes, aber gewiss auch kein Gefolgsmann. Das ging vielen seiner weiter
  • 187 Leser

Mehr Schatten als Licht

Polens Wirtschaft geht es immer besser. Dennoch lassen viele ihre Kinder zurück, um im Westen zu arbeiten. Die so entstandene Lücke auf dem Arbeitsmarkt füllen nun Ukrainer.
430982786_bc99e0a4e4.irswpprod_7a5.jpg
Die Mitarbeiter der Tagesstätte „Sonnenland“ in Kattowitz (Katowice) suchen gezielt nach ihnen: Kinder, die auch bei Regen und Kälte draußen spielen. Kinder, um die sich niemand groß kümmert. Es sind Straßenkinder aus Familien, in denen Alkohol und Gewalt einen Tagesablauf vorgeben, dem man nur entfliehen kann. Es sind aber auch Kinder weiter
  • 233 Leser

Mütter der Superlative

Manche Frauen bekommen ihr Kind als Kind, andere als Greisin. Manche sind riesig, manche sehr klein. Und kann eine Frau 53 Kinder bekommen?
431701960_bd049ac3e0.irswpprod_7aq.jpg
Weil sie für ein Baby schon ein bisschen zu alt ist, macht sich die Spanierin Maria del Carmen Bousada de Lara im Aufnahmeformular der kalifornischen Klinik einfach ein bisschen jünger: Ihr Alter gibt sie mit 55 Jahren an, in den USA die Höchstgrenze für eine Hormontherapie. In Wahrheit ist sie 65. Als sie am 29. Dezember 2006 gleich zwei gesunde weiter
  • 264 Leser

Neuer Telefon-Riese

United Internet will Drillisch übernehmen.
Der Internet- und Telekomkonzern United Internet will das Mobilfunkunternehmen Drillisch übernehmen. So soll neben den drei Anbietern Deutsche Telekom, Vodafone, Telefónica eine vierte starke Kraft im deutschen Telekommarkt entstehen. United Internet will seine Sparte 1 & 1 Telecommunication über zwei Kapitalerhöhungen in die weiter
  • 422 Leser

Reifeprüfung im Spitzenspiel

Ein Sieg morgen bei Hannover 96, und der VfB Stuttgart macht den direkten Wiederaufstieg perfekt. Auch ein Unentschieden kann reichen. Von
431626032_8ab8503c91.irswpprod_6zz.jpg
Lautstark und zahlreich ist die Unterstützung für den VfB. 8000 bis 10 000 Fans werden den Zweitliga-Tabellenführer zum Spitzenspiel morgen (15.30 Uhr/Sky) nach Hannover begleiten. Perfekt machen die Stuttgarter den Aufstieg an diesem vorletzten Spieltag, wenn sie die 96er schlagen. Auch ein Unentschieden genügt, falls Eintracht Braunschweig bei weiter
  • 262 Leser

Schutz vor Fremdbestäubung

431470064_85edcb06b4.irswpprod_78v.jpg
Eine Folientüte zum Schutz vor Fremdbestäubung ist auf einem Raps-Versuchsfeld der Norddeutschen Pflanzenzucht Lembke KG in Malchow auf der Insel Poel (Mecklenburg-Vorpommern) über blühenden Rapspflanzen zu sehen. Mit den Folien sollen ungewollte Kreuzungen von Rapssorten auf benachbarten Feldern eingeschränkt werden. Der Malchower Betrieb ist weiter
  • 409 Leser

Stammheim: RAF-Bau soll bleiben

Weil Gefängnisse im Südwesten überfüllt sind, soll der Bau I der Stuttgarter JVA vorerst weiter betrieben werden.
Weil Baden-Württembergs Gefängnisse chronisch überbelegt sind, soll das aus RAF-Zeiten bundesweit bekannte Hochhaus in Stammheim doch länger genutzt werden. Finanzministerin Edith Sitzmann (Grüne) gab grundsätzliche Zustimmung zu einer Anregung von Justizminister Guido Wolf (CDU), wie die „Stuttgarter Nachrichten“ berichten. „In weiter
  • 191 Leser
Bucks heile Welt

Trost-Sekt

431694974_905971be60.irswpprod_47u.jpg
Angeblich kann man sich ja alles und jeden schön trinken. Wer grundsätzlich nicht vor 17 Uhr einmal in der Woche zur Baroloflasche greift, muss allerdings ziemlich viel Zeit ohne orale Sehhilfe überbrücken. Das heißt: Er musste. Inzwischen kann man sich tagsüber, wo man geht und steht, gratis einen ansaufen. Vergangenen Samstag beispielsweise. In weiter
  • 174 Leser

Trump droht entlassenem FBI-Chef

Der US-Präsident warnt Comey vor Preisgabe von Infos an Medien.
Nach der Entlassung von FBI-Direktor James Comey hat US-Präsident Donald Trump seine Angriffe und Drohungen gegen den früheren Chef der Bundespolizei verschärft. Trump warnte Comey, mit internen Informationen an die Medien zu gehen. Bevor er Informationen weitergebe, solle Comey „besser hoffen, dass es keine ,Aufzeichnungen‘ von unseren weiter
  • 220 Leser

Tuchel schlägt zurück

Der Trainer beklagt angebliche Unwahrheiten und attackiert die Medien: „Unterste Schublade!“
Trainer Thomas Tuchel von Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat sich nach einer turbulenten Woche stark angefasst gezeigt und heftige Medienschelte geübt. „Es kursieren so viele Unwahrheiten – da werden persönliche Grenzen dramatisch überschritten“, sagte Tuchel vor dem Spiel heute beim FC Augsburg (15.30 Uhr/Sky). Er fuhr weiter
  • 240 Leser

US-Richter stimmt zu

Die Entschädigung ist durch. Auch Bosch atmet auf.
Volkswagen nimmt in den USA eine entscheidende Hürde. Der für Hunderte US-Zivilklagen zuständige Richter Charles Breyer kündigte die endgültige Zustimmung zu einem Entschädigungspaket für 80 000 Dieselwagen mit illegaler Abgastechnik an. Die Genehmigung umfasst auch einen Kompromiss des Zulieferers Bosch mit US-Klägern. Die Firma wird weiter
  • 366 Leser

Wind unter den Flügeln

Es werden mehr und mehr Windräder aufgestellt. Das Technologieunternehmen ZF baut das Herz der Anlagen: Generatoren. Die Branche leidet allerdings gerade unter einem Preisverfall.
431700806_fdf6dfd9b4.irswpprod_7ar.jpg
Es brummt und rauscht, es klirrt und heult. Ein Kran jault. Werkzeug klackert aneinander. Kein frischer Duft weht durch die Werkshalle von ZF in Lommel, es riecht vielmehr nach Öl und Maschinenemulsion. Farben dienen zur Orientierung: grüne Wege für Fußgänger, gelbe für bewegliche Teile oder Ladezonen, blaue Arbeitsstationen für Werkstücke und weiter
  • 538 Leser

Wirbel um den Macher des Meisters

Ruben Schott wechselt von den Berliner Volleys nach Mailand zum neuen Nationaltrainer. Das sorgt für großen Ärger.
Nur wenige Tage nach dem Gewinn der Meisterschaft brodelt es bei den Berliner Volleys. Nicht, weil Trainer Roberto Serniotti gehen muss. Sondern weil der Schlüsselspieler beim 2:1 in der Playoff-Finalserie gegen den VfB Friedrichshafen einen brisanten Wechsel vollzieht: Ruben Schott (22) geht zu Revivre Mailand; den Klub, den der neue deutsche weiter
  • 253 Leser

Hier schreibe ich (2)

Gigantisches Jubiläumskonzert

1494705172_phpd63EfO.jpg
Das diesjährige Frühjahrskonzert am 6. Mai des Akkordeonclubs Waldstetten stand ganz unter dem Zeichen des 60 – jährigen Jubiläums. Dabei verzeichnete der ACW einen Besucherrekord und erntete außerordentlich viel Lob und Applaus.

„Die leichte Kavallerie“ machte mit dem weiter

  • 1026 Leser

Wir können mehr!

Unter diesem Motto veranstaltet der CVJM Wasseralfingen in der Zeit vom 2. bis 5. Juni 2017 sein bewährtes Zeltlager bei der Neumühle. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des CVJM haben wieder ein spannendes und abwechslungsreiches Programm vorbereitet, das keine Wünsche offen lässt. Die gut ausgerüstete Zeltstadt weiter
  • 869 Leser