Artikel-Übersicht vom Samstag, 20. Mai 2017

Regional (6)

Niederlage mit schönem Nebeneffekt

Fußball, 3. Liga: Der VfR Aalen verhilft Werder Bremen II durch das 0:1 (0:0) erneut zum Klassenerhalt. Von der Rettung der Bundesligareserve profitiert die Konkurrenz.
1495296666_phpFT0Deq.jpg
Der VfR Aalen hat das letzte Saisonspiel mit 0:1 (0:0) verloren und Werder Bremen II erneut zum Ligaverbleib verholfen. weiter
  • 604 Leser

Kind wird von Auto erfasst und schwer verletzt

1495290153_phps3g2jE.jpg
Heubach. Am Samstag, gegen 9.55 Uhr,  trat ein elfjähriges Mädchen, ohne auf den Verkehr zu achten, auf die  Hauptstraße. Das Mädchen wurde von einem Auto erfasst. Sie erlitt dabei schwere Verletzungen und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. weiter
  • 8969 Leser

Speisen in ganz neuer Qualität

Der neue Kiosk am Kressbachsee ist fertig und wird jetzt eingeweiht
1495284237_phpII8bMA.jpg
In frischem Glanz erstrahlt der neue Kiosk am Kressbachsee, der Alte war in die Jahre gekommen. Es sind nun beste Voraussetzungen für einen zeitgemäßen Kioskbetrieb geschaffen worden. Pächterin Chatree (Dong) Duangsee und ihr Mann Siegfried Ilg sind bereits voller Vorfreude. weiter
  • 1933 Leser

Ein Mini-Kreisjugendfeuerwehrtag

Delegiertenversammlung Treffen von Jugendwehren aus dem Ostalbkreis in Lauterburg.
822ef041-3960-482e-afd4-1afed87d05e9.jpg
Essingen-Lauterburg. Zum Auftakt der 175-Jahr-Feier der Lauterburger Feuerwehr kamen am Samstagmorgen Vertreter der Kreisjugendfeuerwehren Ostalb zur Delegiertenversammlung zusammen. Lauterburgs Dorfhaus war mit knapp 100 Teilnehmern voll besetzt. Kreisjugendfeuerwehrwart Daniel Maier führte weiter
  • 930 Leser

Vorfahrt missachtet - 3000 Euro Schaden

1495267553_php8bGAJy.jpg
Aalen. Am Freitag, gegen 19.08 Uhr, war ein 26 Jahre alter Autofahrer auf der Wellandstraße stadteinwärts unterwegs. Als er nach links abbiegen wollte, übersah er den entgegenkommenden BMW eines 70-jährigen Fahrers und stieß mit diesem zusammen. Den entstandenen Gesamtsachschaden beziffert die Polizei auf rund weiter
  • 3196 Leser

Alkoholisiert Unfall verursacht - 19-Jähriger leicht verletzt

1495267056_phpF6kpwx.jpg
Aalen. Ein 19 Jahre alter Autofahrer in einem Opel Corsa fuhr am Freitag, um 23.50 Uhr, von der B 29 auf die Wellandstraße ab. Am Ende der Ausfahrt bog er nach links auf die Wellandstraße in Richtung Rombacher Straße ab. Infolge Alkoholbeeinflussung und überhöhter Geschwindigkeit geriet er dann nach links an weiter
  • 5794 Leser

Regionalsport (4)

SFD: Der vorletzte Schritt scheint gemacht

Fußball, Landesliga Die SF Dorfmerkingen haben gegen den TSV Köngen einen 4:0-Sieg geholt. Da Verfolger Heiningen ebenfalls siegreich war, ist die Meisterschaft weiterhin noch nicht entschieden.
1495297386_phpYbkrt9.jpg
Die Sportfreunde Dorfmerkingen haben gegen den TSV Köngen mit 4:0 gewonnen und verteidigen damit ihren Vorsprung auf Verfolger Heiningen. Mit 61 Punkten führt die Dietterle-Elf die Landesliga-Tabelle an, Heiningen folgt auf Rang zwei mit fünf Punkten weniger. Bei noch zwei ausstehenden Partien hätten sich die SFD mit einem weiter
  • 3970 Leser

Torloses Remis für Gmünd

Fußball, Verbandsliga Der FC Normannia Gmünd kommt beim TSV Berg nicht über ein 0:0-Remis hinaus.
1495296195_phpZ8G9dc.jpg
Einen Punkt hat die Molinari-Elf beim TSV Berg geholt. Die abstiegsgefährdeten Berger (Platz 13 mit 31 Punkten) bleiben durch das Remis zumindest am Relegationsrang dran. Der FC Normannia Gmünd bleibt damit seit drei Spielen in Folge ohne Sieg. Nach den zwei Niederlagen in den vergangenen beiden Wochen ist es dennoch ein wichtiger weiter
  • 3507 Leser

TSG mit Punkteteilung

Fußball, Landesliga Die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach hat im Auswärtsspiel gegen den SC Geislingen ein 1:1-Unentschieden geholt.
1495295663_phpV7O7ss.jpg
Nach dem starken 4:1-Sieg gegen den FC Heiningen in der vergangenen Woche lag die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach gegen die abstiegsgefährdeten Geislinger bereits nach neun Spielminuten im Hintertreffen. Karlo Petricevic brachte seine Elf in Führung. Mit einem 0:1-Rückstand ging es in die Halbzeitpause. Nur acht Minuten nach weiter
  • 3616 Leser

Live-Ticker: VfR verliert in Bremen

Fußball, 3. Liga Aalen unterliegt Werder Bremen II mit 0:1 (0:0).
1495277190_phpAqeuZ2.jpg
Dritte Liga, 38. und damit letzter Spieltag: Der VfR Aalen verabschiedet sich mit einer Niederlage in die Sommerpause. 0:1 endete das Gastspiel bei Werder Bremen II aus Aalener Sicht. weiter

Überregional (28)

„Regierende aus dem Amt jagen“

Mit Jörg Meuthen und Alice Weidel eröffnet die AfD ihren Bundestagswahlkampf im Südwesten.
Während sich im Großen Kursaal von Bad Cannstatt AfD-Bundessprecher Jörg Meuthen in Fahrt redet, platschen draußen erste dicke Tropfen aus dem Abendhimmel auf die gekiesten Wege des Kurparks. Die bisher entspannt in Grüppchen herumstehenden Einsatz-Polizisten eilen unter Vordächer und Baumkronen, als ausgerechnet jetzt eine kleine Demonstration weiter
  • 262 Leser

„Sicheres Zeichen für Stärke“

Vor dem EHF-Pokalfinale in Göppingen schätzt der Bundesliga-Chef die deutschen Klubs als konkurrenzfähig ein.
Während an diesem Wochenende in Göppingen das Final Four im EHF-Pokal mit drei deutschen Mannschaften steigt, gehen die Endspiele in der Champions League der Handballer erstmals ohne deutsche Beteiligung über die Bühne. Der Geschäftsführer der Handball-Bundesliga, Frank Bohmann, bezieht dazu Stellung. Herr Bohmann, was bedeutet es für Sie, dass weiter
  • 385 Leser

Als die Macht erwachte

„Star Wars“ hat die Filmwelt revolutioniert. Aber das ahnte vor 40 Jahren keiner, als der Streifen in gerade mal 32 US-Kinos anlief. Wie wurde George Lucas' Schöpfung zum Phänomen?
437199538_824c8b134d.irswpprod_7ri.jpg
Es war einmal vor 40 Jahren in San Francisco. Der 25. Mai 1977 war ein grauer Tag. Um 10.45 Uhr war im Coronet Kino zum ersten Mal ein Film zu sehen, der von seinem Studio als so unwichtig eingestuft worden war, dass er nicht mal eine richtige Premiere bekam. In ganz Amerika lief er nur in 32 Kinos an. Die Film-Branche, so sie etwas vom Machwerk weiter
  • 262 Leser
Kommentar Hendrik Bebber zum Fall des Wikileaks-Gründers

Assange im Pech

437293232_3851cc3cd3.irswpprod_1vk.jpg
Die Mühlen der Justiz mahlen langsam und fressen sich zuweilen fest. Das ist wohl das Fazit der siebenjährigen Anstrengungen der schwedischen Anklagebehörde im Falle von Julian Assange. Die Saga hätte wohl im Zeitalter der Videokonferenzen schneller beendet werden können, wenn Assange in Großbritannien seine Aussage zu den ihm gemachten Vorwürfen weiter
  • 245 Leser

Autodiebe töten Sechsjährigen

Drei Männer stehlen den offenen Wagen, in dem der Junge sitzt, während die Mutter einkauft.
Nach der Tötung eines Sechsjährigen sind im US-Staat Mississippi drei junge Männer festgenommen worden. Alle drei sind unter 20 und sollen wegen Mordes angeklagt werden. Der Junge war am Donnerstagmorgen in einem zurückgelassenen Auto gefunden worden. Er sei in den Hinterkopf geschossen worden, sagte eine Polizeisprecherin. Die jungen Männer weiter
  • 293 Leser
Kommentar Christoph Faisst zur Löschpflicht in sozialen Netzwerken

Böcke und Gärtner

437311970_b4346eef01.irswpprod_4jo.jpg
Schnellschüsse gehören zu jeder Legislaturperiode, deren Ende in Sicht ist. Doch der Widerstand gegen das Netzwerkdurchsetzungsgesetz wird von einer so breiten gesellschaftlichen Front getragen, dass Justizminister Heiko Maas gut beraten ist, seinen Vorstoß gegen Hatespeech zu überdenken. Das Anliegen des Ministers, Opfer von Hass und Bloßstellung weiter
  • 280 Leser

Der Sturz schmerzt noch immer

Franz Steinkühler war einst der mächtigste Gewerkschafter Deutschlands. Heute wird er 80 Jahre alt.
436715922_e153ec9fa3.irswpprod_7fy.jpg
Mit der Besteigung des Kilimandscharo wird es wohl nichts mehr für Franz Steinkühler. Zu seinem 80. Geburtstag wirkt der ehemalige Chef der IG Metall zwar wach wie eh und je, schlank und körperlich fit, den afrikanischen 5000er Berg traut sich der Radfahrer und Hobby-Golfer dennoch nicht mehr zu, sagt der Mann, der wie kein zweiter Höhen und Tiefen weiter
  • 591 Leser

Die unheimliche Macht der Algorithmen

Milliarden von Handys, Tablets und Computern senden ununterbrochen Informationen über ihre Besitzer an Server, von denen wir nicht wissen, wer sie mit welcher Absicht betreibt. Die Selbstentblößung geht weiter als alles bisher Dagewesene. Warum machen wir
435897070_1353df63d0.irswpprod_7i5.jpg
Das Jahr 1971: Willi Birkelbach betritt die Bühne. Der SPD-Mann geht einer befremdlichen Aufgabe nach. Er ist der erste Datenschutzbeauftragte der Bundesrepublik, genauer: des Landes Hessen. Was dieser Beauftragte schützen soll, ist den meisten immer noch rätselhaft, als 1978 auf Bundesebene der ebenso in Vergessenheit geratene Hans Peter Bull ins weiter
  • 367 Leser

Endspurt der Reformer

Wer wird 12. Präsident der Islamischen Republik? Im Wahlkampf hatten sich zuletzt die Kräfte hervorgetan, die eine Dialog des lange isolierten Landes mit der Welt fordern.
437294508_c6596550df.irswpprod_7gi.jpg
Die Azadi-Sportarena bebt. „Lasst Mussawi und Karroubi frei“, skandieren die 20 000 meist jungen Leute und feierten Hassan Ruhani wie einen Helden. Viele Frauen und Männer tragen demonstrativ die grünen Armbänder von 2009, wofür man im Iran noch vor kurzem verhaftet werden konnte. Die meisten aber sind in den violetten Farben des weiter
  • 262 Leser

Er kann Schönling und kann Schurke

Schauspieler Sky du Mont wird heute 70 Jahre alt und ist für einen Senior erstaunlich umtriebig.
437243912_7fe354d017.irswpprod_7g8.jpg
Er kann Schönling und Schurke – und er setzt gern auf Selbstironie: Der Schauspieler Sky du Mont wird heute 70 und ist nach wie vor ein Frauentyp. Seit seiner Trennung von seiner Ehefrau Mirja kann er sich kaum mit weiblicher Begleitung zeigen, ohne dass über eine neue Beziehung spekuliert wird. 16 Jahre lang waren der Schauspieler und das weiter
  • 275 Leser

Freundlich zu Radlern

Münster ist nach wie vor die Stadt, in der Fahrradfahrer am besten durchkommen. Doch die Konkurrenz holt auf, das Thema „Mobilität“ nimmt an vielen Orten Fahrt auf.
437322164_9560367871.irswpprod_7g8.jpg
Das Rennen um die fahrradfreundlichste Stadt in Deutschland ist knapp ausgegangen: Titelverteidiger Münster hat seinen ersten Platz unter den Großstädten verteidigt. Es folgen Karlsruhe und Freiburg. Zum siebten Mal bringt der Fahrradklima-Test, den das Bundesverkehrsministerium am Freitag in Berlin präsentierte, Bewegung in die Diskussion um weiter
  • 272 Leser

Gemeinsame Geschäfte auf dem Land

Sparkassen und Volksbanken im Südwesten haben das gleiche Kostenproblem. Kooperationen können da eine Lösung sein. Außerdem gibt es immer mehr SB-Stationen ohne Personal.
437299690_aa6fe91119.irswpprod_7g4.jpg
Die Sparkasse Günzburg-Krumbach zählt zu den Pionieren. Sie hat in Gundremmingen schon vor zehn Jahren einen Weg eingeschlagen, der sich mittlerweile weiterentwickelt hat. Gut möglich, dass daraus ein Trend wird. Denn dass sich Sparkassen und Volksbanken gemeinsam eine Geschäftsstelle teilen, folgt einer Logik, der sich die ganze Branche stellen weiter
  • 602 Leser
Leitartikel Thomas Veitinger zum Strategietreffen der Autoindustrie

Gipfel der Visionen

437299048_7884f2f41b.irswpprod_r77.jpg
Über Visionen der Vergangenheit lässt sich heute schmunzeln. Menschen leben im Meer oder auf dem Mond, fliegen mit Autos umher, die ein eigener kleiner Atomreaktor antreibt. Eine bekannte Illustration aus dem vergangenen Jahrhundert wird dagegen Realität: Eine Familie sitzt am Tisch in einem Auto, das ohne Fahrer dahin rollt. So wird es kommen, im weiter
  • 263 Leser

Griff nach der Schale: VfB vor dem Meisterstück

Den Stuttgartern reicht zum Schluss ein Punkt gegen Würzburg zur Rückkehr in die Fußball-Bundesliga. Sie wollen aber mit dem Titel feiern.
437328456_f607a7cf35.irswpprod_7dz.jpg
Hier die ausgelassen feiernde Meistermannschaft, und gleich daneben niedergeschlagen auf dem Rasen tieftraurige Absteiger: Ein größerer sportlicher Kontrast ist nicht vorstellbar. Beim Zweitliga-Saisonfinale läuft morgen in der Stuttgarter Arena alles genau darauf hinaus: Ein Punkt gegen den Tabellenvorletzten Würzburger Kickers reicht weiter
  • 408 Leser

Harsche Kritik am Gesetz gegen Hass im Internet

Justizminister Heiko Maas verteidigt seine Pläne. Gegner gibt es sogar in der großen Koalition. Sie fürchten Willkür bei der Löschung von Inhalten.
Angesichts harter Kritik hat Justizminister Heiko Maas seinen Gesetzentwurf gegen Hass und Hetze im Internet verteidigt. „Hass im Netz ist der wahre Feind der Meinungsfreiheit“, sagte der SPD-Politiker im Bundestag. „Die gängige Praxis zeigt, es wird nicht zu viel gelöscht, sondern leider viel zu wenig gelöscht.“ Mit dem weiter
  • 263 Leser

Heidenheim bleibt seinem Weg treu

Der Zweitligist von der Ostalb meldet zum Saisonabschluss gegen 1860 München ein ausverkauftes Haus.
437298248_51ed565a9f.irswpprod_7cm.jpg
Der Hattrick mit dem Klassenerhalt im dritten Jahr zweite Fußball-Bundesliga konnte vom 1. FC Heidenheim erneut vorzeitig gefeiert werden. Die Lehren aus der Berg- und Talfahrt in dieser Saison haben die Verantwortlichen aber auch gezogen. Nach der überragenden Vorrunde mit 29 Punkten und auf Schlagdistanz zum damaligen Tabellendritten VfB weiter
  • 404 Leser
Kommentar Helmut Schneider über Banken, die Filialen schließen

Kaum noch Aufregung

437298684_bcc3e996df.irswpprod_4jz.jpg
Der Fortschritt ist eine Schnecke, sagte Günter Grass, der Großschriftsteller. Die Physiker kennen das Gesetz von der Trägheit der Masse. Und einer ihrer Größten, Galileo Galilei (1564 - 1641), sagte: „Und sie bewegt sich doch“. Er meinte zwar die Erde, weil es SB-Geldautomaten seinerzeit noch nicht gab. Aber auch auf das Bankwesen weiter
  • 564 Leser

Kraftproben unter Männern

Valeska Grisebachs „Western“ erhält in Cannes viel Applaus. Er handelt von Bauarbeitern auf Montage.
Das deutsche Kino, immer etwas rar in Cannes vertreten, kann seinen ersten Erfolg verbuchen: Valeska Grisebach präsentierte mit „Western“ ihren ersten Film in Cannes in der Nebenreihe „Certain regard“ und wurde bei der Premiere mit viel Applaus gefeiert. Es ist Grisebachs erster Film seit „Sehnsucht“, mit dem sie weiter
  • 258 Leser
Leitartikel Armin Grasmuck über die auslaufende Bundesliga-Saison

Leipziger Vollkaracho

437180180_7ae37fc5bc.irswpprod_r76.jpg
Auf den Nervenkitzel im Kampf um die Meisterschaft haben die Anhänger der Fußball-Bundesliga auch in dieser Saison vergeblich gewartet. Spätestens nach dem souveränen 3:0 kurz vor Weihnachten über den schärfsten Verfolger, Rasenballsport Leipzig, stand Bayern München als Titelträger fest. Spielstark, abgezockt, in jeder Hinsicht haushoch überlegen weiter
  • 445 Leser

Marienplatz: 54-Jähriger verbrennt sich

Ein Mann beschriftet sein Auto mit Parolen, fährt vor das Münchner Rathaus und zündet sich an.
Ein 54-jähriger Mann hat sich gestern Morgen um 3 Uhr auf dem Marienplatz in München selbst verbrannt. Er hatte sich mit mehreren Litern Benzin übergossen und angezündet. Passanten konnten die Flammen zwar löschen, aber wegen der starken Verbrennungen starb der Mann eine Stunde später in einer Spezialklinik. Das Motiv des Mannes ist zunächst weiter
  • 280 Leser
Bucks heile Welt

Männer-Fotos

436685274_2ef4b4f0a5.irswpprod_47u.jpg
Neulich im asiatischen Kochkurs. Gemüse in rauen Mengen, dazu etwas Fisch und Fleisch in homöopathischer Dosis. Kaum zu glauben, dass sich auch sechs Männer an den Schneidebrettchen eingefunden haben. Wie die Herren hurtig Möhren stifteln, Zucchini scheibeln, Zesten aus Orangenschalen reißen – ein Anblick für Göttinnen! Erst recht die beiden weiter
  • 237 Leser

Polizist erhält Bewährung

Ein 29-jähriger Gaildorfer wird wegen Drogenhandels verurteilt.
Am Landgericht Heilbronn wurde gestern ein 29-jähriger Polizist aus Gaildorf wegen Drogenhandels zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und zehn Monaten verurteilt. Der Mann, der seit November letzten Jahres in Untersuchungshaft saß, hat nach Überzeugung des Gerichts im Oktober über einen Bekannten ein Kilogramm Amphetamine erhalten und verkauft. weiter
  • 298 Leser

Radfahrklima im Südwesten mittelmäßig

Mehrere Städte schneiden bei einer Umfrage schlechter ab als 2014.
Karlsruhe und Freiburg bleiben nach einer Umfrage die fahrradfreundlichsten Großstädte in Baden-Württemberg. Beim regelmäßigen Fahrradklima-Test des Allgemeinen Deutschen Fahrrad Clubs (ADFC) belegten die Badenmetropolen auch bundesweit wieder die Plätze zwei und drei hinter Dauersieger Münster (Nordrhein-Westfalen). Im Mittelfeld dagegen weiter
  • 270 Leser
Land am Rand

Schlachten um die Schluchten

Ein kurioser Wettbewerb um schwindelfreie Besucher scheint in Mode gekommen zu sein. Kürzlich durften die ersten Wagemutigen im Hunsrück-Nest Mörsdorf 380 Meter weit über eine neue Hängeseilbrücke marschieren. Nirgendwo sonst in der Republik soll es derzeit einen schwankenden Spaziergang geben, der noch länger über einen Abgrund führt. Diesen weiter
  • 265 Leser

Times Square: Mordanklage

Der Todesfahrer sagt, er habe erschossen werden wollen.
Der Todesfahrer vom New Yorker Times Square ist wegen Mordes und versuchten Mordes angeklagt worden. Das hat die Staatsanwaltschaft mitgeteilt. Der Mann war am Donnerstag mit seinem Auto in eine Gruppe von Fußgängern gerast, tötete eine Frau und verletzte 22 Menschen. Im Blut des 26-Jährigen, eines Ex-Soldaten der US-Marine aus der Bronx, weiter
  • 248 Leser

Wie selbstständig sind Hochschulen?

Der Untersuchungsausschuss Ludwigsburg hört zwei Sachverständige an.
In seiner ersten inhaltlichen Sitzung haben gestern im Untersuchungsausschuss „Zulagen Ludwigsburg“ zwei Sachverständige ausgesagt. Die beiden Professoren sollten den Abgeordneten grundlegende Einblicke in Fragen der Hochschulorganisation verschaffen und besonders zu Fragen der Besoldung von Lehrenden Stellung nehmen. Der weiter
  • 212 Leser

Wirtschaft und Politik wollen die Mobilitätswende

Ministerpräsident Winfried Kretschmann und die Branchen-Chefs vereinbaren eine strategische Partnerschaft.
437301976_2fc545d72c.irswpprod_7g3.jpg
Es dauerte 24 Minuten, bis erstmals das Wort „Diesel“ fiel. Ein Journalist wollte in einer der beiden zugelassenen Fragen etwas über die drohenden Fahrverbote in Stuttgart für Diesel-Fahrzeuge wissen. Ministerpräsident Winfried Kretschmann hatte zum „Strategiedialog Automobilwirtschaft“ Vertreter der Branche eingeladen, um weiter
  • 616 Leser

Zubrot als Bienenexpertinnen

Frauen auf dem Land lassen sich zu Fachberaterinnen ausbilden. Das Interesse an Lehrgängen ist sehr groß. Neue Angebote sollen hinzukommen.
437327554_24b2518c66.irswpprod_7ga.jpg
Auf das Geld kommt es Inge Heinle (59) zunächst nicht an. „Wichtig ist mir die Natur“, sagt die Hausfrau, dreifache Mutter, kaufmännische Angestellte mit 80-Prozent-Job aus Kupferzell im Hohenlohekreis. Sie hat gerade 130 Euro in einen Lehrgang investiert, um möglichst vielen Leuten ihre Botschaft zu verkünden: „Wenn wir keine weiter
  • 269 Leser

Hier schreibe ich (1)

Waffendeal zwischen USA und Saudi-Arabien

Laut Süddeutsche Zeitung haben die USA und Saudi-Arabien sich auf ein gigantisches Waffengeschäft geeinigt. Zunächst soll das einen Umfang von 100 Milliarden Euro haben. Im Laufe von zehn Jahren will Riad dann Waffen im Gesamtwert von etwa 350 Milliarden Euro aus den USA kaufen. Saudi-Arabien wiederum unterstützt damit weiter