Artikel-Übersicht vom Samstag, 27. Mai 2017

Regional (12)

Kleinkind setzt Fritteuse in Betrieb – Küche brennt

1495913155_php2pUNlr.jpg
Zu einem Einsatz in ein Wohnhaus in der Carl-Zeiss-Straße im Aalener Gewerbegebiet West ist die Freiwillige Feuerwehr am frühen Abend gegen 19.30 Uhr gerufen worden. In einem dortigen Wohnhaus im Obergeschoss war in der Küche ein Brand ausgebrochen, den die Feuerwehrleute rasch löschen konnten. Ein Kleinkind hatte unbemerkt weiter
  • 2212 Leser

Flüchtlingen das Leben retten

Helfen Der Aalener Arzt Harald Jahn ist ab Montag für zwei Wochen auf einem Boot im Mittelmeer unterwegs, um Flüchtlinge vor dem Ertrinken zu bewahren.
4c1a5221-69e6-42a1-9293-c7fcb0a12ccd.jpg

Aalen

Für Flüchtlinge, die von Lampedusa ihre Reise über das Mittelmeer nach Italien in einem Schlauchboot antreten, ist es völlig aussichtslos, das rettende Ufer lebend zu erreichen“, sagt der Aalener Arzt Harald Jahn. Die meisten ertrinken, bevor sie an der weiter

  • 2011 Leser

Ein Mann und seine Gitarre

Zum zweiten Mal versammelten sich Gitarren-Fans in der Bopfinger Schranne. Dieses Mal um Markus Segschneider zu lauschen.
1495901104_php4jlgZn.jpg
Als Vorband hatte der veranstaltende Liederkranz das Duo ‚Dessert Rose‘, mit Jan Wachsmann, Gitarre, und Franziska Graf, Vocals, engagiert. Mit Songs von Sting, Nazareth und Pink Floyd, sowie mit Eigenkompositionen, stimmten sie das Publikum auf den Gitarristen Markus Segschneider ein. weiter
  • 846 Leser

Freibad Unterrombach seit Samstag geöffnet

1495896664_phprStyod.jpg
Als Letztes der drei Aalener Freibäder hat am Samstagvormittag das "Bädle" in Aalen-Unterrombach geöffnet. Das Wasser des kleinsten der Aalener Freibäder wird wird ausschließlich über eine Solarheizung erwärmt, deshalb ist es für gewöhnlich später offen als Spiesel- und Hirschbachfreibad. Bei weiter
  • 2190 Leser

Morbide Szenen und eine Leiche in der Kühltruhe

Die schwarze Komödie „Die Frauen von Killing“ sorgt bei den Gästen am KGW für beste Stimmung und viel Applaus
1495894787_phpKkg37E.jpg
Ein schaurig schönes Theaterstück konnten am Freitag bei der Premiere die zahlreichen Besucher im Kopernikus-Gymnasium Wasseralfingen (KGW) erleben. Unter der Regie von Felix Reil inszenierte die Theater-AG das bitterböse Stück „Die Frauen von Killing“ aus der Feder von Norbert Franck im Foyer des KGW. weiter
  • 386 Leser

Mit Promille in den Vorgarten gefahren

1495890408_phpYrlimI.jpg
Aalen-Wasseralfingen

In der Nacht von Freitag auf Samstag, wollte ein 18-Jähriger seinen VW-Polo in der Hegaustraße einparken. Beim Rückwärtsfahren kam er infolge seiner Alkoholisierung im Vorgarten eines Wohnhauses zum Stehen, wobei er Grundstücksbegrenzungssteine und einen Baum weiter

  • 2179 Leser

Unfallflucht

1495890235_phpJ5CmTB.jpg
 Ellwangen. Ein unbekannter Autofahrer beschädigte auf einem Kaufhausparkplatz in der Dr. Adolf-Schneider-Straße einen ordnungsgemäß abgestellten VW-Golf. Er entfernt sich unerlaubt vom Unfallort. Der Schaden am VW beträgt 500 Euro. Ereignet hatte sich der Unfall am Freitag zwischen 16.45 Uhr weiter
  • 1999 Leser

Menschen mit Lasern geblendet

1495880403_php78PFDl.jpg
Bissingen. Im benachbarten bayerischen Bissingen befuhr, wie erst jetzt berichtet wurde, am 20. Mai gegen 23.50 Uhr eine Autofahrerin die Staatsstraße 2221 von Burgmagerbein in Fahrtrichtung Bissingen, als sie plötzlich von zwei Laserstrahlen in den Farben grün und rot geblendet wurde.

Eine polizeiliche weiter

  • 1714 Leser

"Dem THW die richtige Wertschätzung geben"

1495876640_phpM2klJT.jpg
Aalen. Um sich vor Ort persönlich ein Bild zu machen, besuchte der SPD-Bundestagsabgeordnete Martin Gerster (Biberach) gemeinsam mit der SPD-Landesvorsitzenden und Kandidatin der SPD für den Wahlkreis Aalen-Heidenheim, Leni Breymaier, die THW-Ortsverbände, Heidenheim, Aalen und Ellwangen.

Martin Gerster weiter

  • 336 Leser

In Bäckerei eingebrochen

1495876083_phpD2BnsZ.jpg
Heidenheim-Schnaitheim. Auf Bargeld hatte es ein Einbrecher abgesehen, der eine Bäckereifiliale aufbrach.

In der Nacht von Freitag auf Samstag drang ein bislangunbekannter Täter in eine Bäckereifiliale in der Heidenheimer Straßein Schnaitheim ein, die Teil eines Lebensmittelmarktes weiter

  • 2199 Leser

Motorrad gerammt und geflüchtet

1496039281_phpAntpJT.jpg
Heidenheim. Ohne sich um zwei Motorradfahrer zu kümmern, flüchtete ein Autofahrer nach einem Zusammenstoß. Er wurde wenig später festgenommen.

Ein 36-Jähriger befuhr am Samstag gegen 21.50 Uhr die Olgastraße in Richtung Göppingen. Dabei fuhr er trotz Rotlichts weiter

  • 2010 Leser

Auto prallt gegen Traktor

1495875635_phpFguOM4.jpg
Ulm/Holzkirch.  SchwereVerletzungen zogen sich die Insassen eines Autos zu, als sie mit einemTraktor zusammenstießen. Wie die Polizei mitteilt, befuhr ein 61 Jahre alter

Traktorfahrer am Freitagnachmittag gegen 17.20 Uhr die K7319 vonLonsee-Sinabronn kommend in Richtung Holzkirch. Als er in die K7402in weiter

  • 1662 Leser

Regionalsport (7)

Kegel-Frauen sind Weltmeister

Kegeln, Mannschafts-Weltmeisterschaft Deutschland schlägt Kroatien im Finale nach Verlängerung.
1495833529_phpElOvcE.jpg
Weltmeister! Deutschlands Keglerinnen sind die besten der Welt. Im Finale der Mannschafts-Weltmeisterschaft in Dettenheim setzte sich die Auswahl im Sudden Victory gegen Kroatien durch. Teil der Jubeltraube waren Saskia Barth und Simone Schneider vom KC Schrezheim. weiter
  • 508 Leser

TSG ärgert den Tabellenführer im Ostalb-Derby

Fußball, Landesliga Die TSG Hofherrnweiler knöpft den Sportfreunden Dorfmerkingen ein 1:1-Unentschieden ab und lässt den Pokalsieger weiter auf den Meistertitel warten.
1495912787_phpOtoz3n.jpg
Im Ostalb-Derby trennten sich die Sportfreunde Dorfmerkingen und die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach 1:1. Damit konnte sich die Dietterle-Elf nach dem WFV-Pokalgewinn am Donnerstag die Meisterschaft am vorletzten Spieltag der Saison rein rechnerisch noch nicht sichern, da auch Verfolger Heiningen in Eislingen siegreich war. Im Derby brachte weiter
  • 3138 Leser

Dorfmerkingen vertagt Meisterfeier

Fußball, Landesliga
Die Meister- und Aufstiegsfeier der SF Dorfmerkingen ist vertagt. Die SFD trennten sich im Deby in Hofherrnweiler 1:1. "Es ist ein gerechtes Ergebnis. Mehr war heute einfach nicht drin", sagte SFD-Trainer Helmut Dietterle. Er sei stolz auf die Leistung seiner Mannschaft zwei Tage nach dem erfolgreichen WFV-Pokalfight gegen die Stuttgarter Kickers. weiter
  • 2023 Leser

0:4-Niederlage für Bettringen

Fußball, Landesliga Die SG Bettringen hat gegen den TSV Bad Boll mit 0:4 verloren.
1495905303_phpOTV8B4.jpg
Auf heimischem Rasen unterlag Landesligist Bettringen gegen die Gäste aus Bad Boll. Bereits zur Halbzeitpause stand es 2:0 für die Gäste. Diese waren in der 11. Spielminute in Führung gegangen. In der 25. bauten sie diese per Strafstoß aus. Nach dem Seitenwechsel erhöhte Bad Boll in der 62. auf 3:0 und in der 70. weiter
  • 2520 Leser

TSGV unterliegt Ebersbach

Fußball, Landesliga Der TSGV Waldstetten hat beim SV Ebersbach/Fils mit 1:2 verloren.
1495905051_phppHJbJ1.jpg
Der TSGV Waldstetten musste beim SV Ebersbach/Fils eine 1:2-Niederlage hinnehmen, dabei brachte Ralph Molner die Elf von der Ostalb bereits in der 23. Spielminute mit 1:0 in Führung. Nach dem Seitenwechsel konnten die Hausherren aber innerhalb von nur sechs Spielminuten die Partie drehen. Der Ausgleichstreffer fiel in der 70., in der 76. weiter
  • 2581 Leser

FCN holt drei Punkte

Fußball, Landesliga Der FC Normannia Gmünd hat gegen das Tabellenschlusslicht aus Zimmern 3:0 gewonnen.
1495900343_phph0OUH7.jpg
Der rechnerische Klassenerhalt ist beim FC Normannia Gmünd endlich unter Dach und Fach: Gegen das Tabellenschlusslicht und den bereits als Verbandsliga-Absteiger feststehenden SV Zimmern setzte sich die Molinari-Elf mit 3:0 durch. weiter
  • 2541 Leser

Essingen mit Kantersieg

Fußball, Verbandsliga Der TSV Essingen hat gegen den FV Olympia Laupheim mit 6:1 gewonnen.
1495899530_php9QGqGH.jpg
Beim TSV Essingen war der bereits feststehende Verbandsliga-Absteiger aus Laupheim zu Gast. Von Beginn an präsentierte sich die Stippel-Elf stark. Benjamin Schiele brachte den TSV bereits in der 3. Spielminute in Führung. Ein Eigentor der Gäste erhöhte die TSV-Führung auf 2:0. Zwar kamen die Laupheimer in der 19. weiter
  • 2763 Leser

Überregional (36)

„Das geht mich etwas an“

Vielleicht der erste große Cannes-Preis für einen deutschen Film seit vielen Jahren: Fatih Akin mit dem NSU-Drama „Aus dem Nichts“ und einer starken Diane Kruger.
442111172_75239a644c.irswpprod_78w.jpg
Heikle Themen haben den 43-jährigen Fatih Akin noch nie abgeschreckt. Auch jetzt greift der Sohn türkischer Einwanderer einen hochaktuellen Stoff auf: In seinem Cannes-Wettbewerbsbeitrag „Aus dem Nichts“ erzählt er von einer Frau, die bei einem Bombenanschlag in Hamburg ihren Mann und ihren Sohn verliert – schon bald werden weiter
  • 400 Leser

„Die Macht liegt in den Händen der Mitarbeiter“

Der Zukunftsforscher Sven Gabor Jánszky erklärt die Folgen der Automatisierung, den Arbeitsmarkt der Zukunft und warum es kaum Verlierer geben wird.
442014922_29177ab28c.irswpprod_7ka.jpg
Digitalisierung, Industrie 4.0, Künstliche Intelligenz, Roboter – die Schlagworte für die Welt der Zukunft sind in aller Munde. Doch welche konkreten Auswirkungen haben diese Entwicklungen auf unser Arbeitsleben? Darüber forscht Sven Gabor Jánszky seit vielen Jahren. Herr Jánszky, wenn Sie einen Blick in die Arbeitswelt des Jahres 2027 weiter
  • 730 Leser
Interview

„Mit der Zeit wird man wütend“

Johannes G. war als Tourist acht Tage in Nordkorea. Abgeschirmt von einer immer präsenten Reiseleitung erlebte er ein Land, in dem Militärs noch stalinistische Uniformen tragen und Felder mit Ochsen gepflügt werden. Herr G., Sie haben uns gebeten, ihren Nachnamen nicht zu nennen. Warum? Johannes G.: Ich und die anderen Touristen in meiner Gruppe weiter
  • 386 Leser

An der Seite des Weltmeisters

Die Chinesen sind kaum zu schlagen. Mit Superstar Ma Long darf sich Timo Boll jedoch im Doppel einiges ausrechnen.
442260150_3877ce8705.irswpprod_79n.jpg
Tief im Westen ist das deutsche Tischtennis fest verankert. Vor fünf Jahren wurde in Dortmund die Mannschafts-Weltmeisterschaft ausgetragen. Das deutsche Herren-Team um Timo Boll und Dimitrij Ovtcharov spielte damals ein richtig gutes Turnier und war lediglich beim 0:3 im Finale gegen China chancenlos. In Düsseldorf, 80 Kilometer südwestlich von weiter
  • 321 Leser

Auf SUV-Klau spezialisiert

Eine Bande von Autodieben wird in Heidelberg verurteilt.
Auf den Diebstahl von teuren Geländewagen hatte sich eine litauische Bande spezialisiert. Das Heidelberger Landgericht verurteilte zwei Mitglieder jetzt zu sieben und siebeneinhalb Jahren. Die Kammer befand sie des schweren Bandendiebstahls in sieben Fällen für schuldig. Auf die Spur der Täter kam die Polizei nach dem Diebstahl eines Range Rover weiter
  • 241 Leser

Céline aus Koblenz ist das neue „Topmodel“

Heidi Klums jüngste Siegerin hat die Schule geschmissen, als sie 18 war.
442115134_87bf36fcf2.irswpprod_7nx.jpg
Gewonnen hat die junge Frau mit den meisten Instagram-Followern. Mehr als 319 000 hat Céline Bethmann (18) aus Koblenz, die Siegerin der Pro 7-Castingshow „Germany's Next Topmodel“. Und hat jetzt nebst mehr Geld und einem Auto einen Model-Vertrag. Auch die Zweitplatzierte Serlina Hohmann (22) kommt aus Koblenz. Ins Finale weiter
  • 413 Leser

Das Kartell verlängert sein Förderlimit

Die Opec hält an ihrer Strategie fest. Sprit wird vermutlich nicht teurer.
Die Hoffnung auf höhere Preise durch eine verlängerte Produktionskürzung von 24 wichtigen Förderländern hat sich in einer ersten Reaktion auf den Märkten zerschlagen. Die Ölpreise sind nach der Entscheidung der Opec- und Nicht-Opec-Länder am Freitag zunächst weiter gefallen. Bei dem Treffen wurden einige wichtige Entscheidungen getroffen. So weiter
  • 517 Leser
Querpass

Das! War! Klar! Abseits!

442027368_6b3b68c488.irswpprod_r76.jpg
War es der prollige Ausbruch des Piefkes in der Alpenrepublik? Die Rache für Cordoba? Oder wirklich nur ein Wutanfall als Antwort auf die geballte Torheit der Fragesteller? Wie auch immer: Thorsten Fink hat die Fernseher in Österreich zum Wackeln gebracht – und seine Gegenüber verbal abgegrätscht. „Von Ihnen lasse ich mir nicht die weiter
  • 331 Leser

Dax-Konzerne mit Rekord

Der Gewinn stieg zum Jahresstart um elf Prozent.
Deutschlands Börsenschwergewichte glänzen zum Jahresauftakt mit Rekorden bei Umsatz und Gewinn. Laut Beratungsunternehmen EY stieg der Umsatz der Dax-Konzerne (ohne Banken) im ersten Quartal um 9 Prozent auf zusammen knapp 346 Mrd. EUR – ein Höchstwert in diesem Zeitraum. Der operative Gewinn verbesserte sich im Vergleich zum Vorjahr weiter
  • 582 Leser

Der berechnende Diktator

Mit den jüngsten Raketentests hat Kim Jong Un gezeigt, dass sein Land kurz vor dem Aufstieg zur Atommacht steht. Außenpolitisch isoliert ihn das weiter. Doch das scheint ihm egal zu sein. Ihm geht es vor allem um eines: den Machterhalt seines Regimes.
442165920_326fbaa78d.irswpprod_7ld.jpg
Manchmal, so scheint es, sind auch Nordkorea und der Westen in bedrohlichen Ritualen gefangen: Kim Jong Un hat mal wieder eine Rakete abgefeuert. Und mal wieder lenkt er damit den Ärger der Weltgemeinschaft auf sich. Ein eingespieltes Ritual und doch ist dieses Mal etwas anders. Denn Nordkoreas Machthaber hat am Montag den Test der weiter
  • 258 Leser

Der gereifte Rapper und sein „Roswell“

Marterias viertes Album hält, was die Vorgänger versprachen. Alles drin, alles gut – und dazu ein kostenloser Film.
442109454_4bd77cb48e.irswpprod_7kw.jpg
Marten Laciny hat's im Kopf wie in den Beinen. Dass er die Kopfarbeit einer Karriere als Profi-Fußballer oder Model vorzog, davon profitieren seit zehn Jahren die Hitparaden. Ob als Rapper Marteria oder als House-Männchen Marsimoto – der 34-Jährige liefert verlässlich ab. Das vierte Marteria-Album, „Roswell“ (Four Music), in dem weiter
  • 386 Leser

Der größte Sieger steht schon vor dem Anpfiff fest

Rund ein Jahr nach der Krebsdiagnose spielt Frankfurts Kapitän Marco Russ im Endspiel in Berlin. Das war sein Traum, das war seine Hoffnung.
442149044_271d840317.irswpprod_70n.jpg
Diese Kategorie fehlt in keinem Bundesliga-Saisonrückblick: das Comeback des Jahres. Für die abgelaufene Runde war die Auswahl einfach: Marco Russ. 28. Februar 2017: Eintracht Frankfurt müht sich zu Hause im Pokal-Viertelfinale gegen den Zweitligisten Arminia Bielefeld. Die Hessen führen 1:0. Die 90 Minuten sind rum. Es gibt eine Nachspielzeit. weiter
  • 356 Leser

Deutlich mehr Sicherheit mit „Blockchain“

Die IT-Firma GFT setzt auf eine dezentrale Verteilung von Daten, auf die alle Nutzer zugreifen können.
Die designierte Chefin des IT-Dienstleisters GFT in Stuttgart setzt große Hoffnung in die Software-Technologie „Blockchain“. „Blockchain kann eine Kettenreaktion verhindern, die durch einen hohen Grad an Automatisierung in Systemen ausgelöst werden kann“, sagte Marika Lulay. Sie soll Ende Mai die Führung des auf die weiter
  • 744 Leser

Deutsche Handelsbilanz: Nicht böse, nur schlecht

Die harsche Kritik des US-Präsidenten am Exportüberschuss der Bundesrepublik sorgt für Empörung. EU-Kommissionspräsident Juncker versucht, die Wogen zu glätten.
442211986_ac5fdf167c.irswpprod_7o3.jpg
US-Präsident Donald Trump hat nach Angaben seines Wirtschaftsberaters sowie seines Pressesprechers kein Problem mit den Deutschen, sehr wohl aber mit dem deutschen Handelsüberschuss. Beim G7-Gipfel in Taormina auf Sizilien bestätigte Gary Cohn vor Reportern, dass in der Diskussion mit der EU-Spitze in Brüssel über den deutschen Handelsüberschuss weiter
  • 238 Leser

Die „Königin des Kaschmir“

Die Modeschöpferin Laura Biagiotti ist im Alter von 73 Jahren gestorben. Ihre Schöpfungen waren auf ganz normale Frauenkörper zugeschnitten.
442229146_decd0fa67f.irswpprod_7oi.jpg
Jahrzehnte lang hüllte sie sich selbst ganz in Weiß, doch die Frauen kleidete Laura Biagiotti in extravagante und bequeme Mode. Die römische Designerin und Kunstsammlerin ist im Alter von 73 Jahren in einem römischen Hospital gestorben, in das sie nach einem Herzstillstand eingeliefert worden war. Biagiotti sei wiederbelebt worden, hieß es weiter
  • 372 Leser

Eine Gemeinschaft für alle Lebenslagen

Dörflicher Zusammenhalt in der Stadt: Das ist die Idee eines alternativen Wohnprojekts in Heidenheim. Nach elf Jahren gilt es als Erfolg – doch es gab auch Rückschläge.
442156648_22a4f82f49.irswpprod_7nt.jpg
Stadtleben gegen Landleben: Ein viel diskutierter Gegensatz, beide Wohnorte haben Vor- und Nachteile. Das Stadtleben gilt als individueller, aber auch anonymer. Im Dorf kümmert man sich um den Anderen, aber die enge Gemeinschaft lässt auch weniger alternative Lebensentwürfe zu. Wie wäre es, wenn man das Beste beider Welten haben könnte? Das ist weiter
  • 285 Leser

Entgleisung bei RNV?

Mitarbeiter wird Rassismus vorgeworfen.
Im Verkehrsunternehmen Rhein-Neckar-Verkehr (RNV) soll es zu rechtsextremen Entgleisungen gekommen sein. Dies behauptet ein ehemaliger Mitarbeiter des Unternehmens, der die Vorfälle heimlich gefilmt haben will. Zuerst hatte die „Bild“-Zeitung über die Vorwürfe berichtet. Demnach ist in einer Szene zu sehen, wie sich ein Mann im Blaumann weiter
  • 517 Leser

Geldsegen für die Gewinner von der Ostalb

Landesligist Dorfmerkingen siegt auf Landesebene gegen die Stuttgarter Kickers und steht im DFB-Pokal.
442148754_10ecd8cd69.irswpprod_7n3.jpg
Die Sportfreunde Dorfmerkingen haben das Wunder geschafft. Mit 3:1 besiegte der Landesligist von der Ostalb im Finale des WFV-Pokal den Regionalligisten Stuttgarter Kickers und sicherte sich damit nicht nur den Pott, sondern den Einzug in den DFB-Pokal. Während die Dorfmerkinger im Nachbarschaftsderby in Aalen-Hofherrnweiler (Samstag, 17 Uhr) weiter
  • 404 Leser

Giftspritze im achten Anlauf

Mehr als 30 Jahre lang saß ein Häftling im US-Staat Alabama im Todestrakt. Siebenmal gab es einen Aufschub.
Im achten Anlauf hat der US-Bundesstaat Alabama einen verurteilten Mörder hinrichten lassen. Der 75-jährige Tommy Arthur sei am Donnerstagabend durch eine Giftspritze gestorben, teilte Alabamas Generalstaatsanwalt Steve Marshall mit. Arthurs Anwälte waren am Obersten Gerichtshof in Washington mit dem Versuch gescheitert, die Exekution in letzter weiter
  • 270 Leser
Bucks heile Welt

Glücks-Bücher

441597508_174c5b94d7.irswpprod_47u.jpg
Nix gegen den Kakapo, den seltensten Vogel der Welt. Oder die Weltordnung des europäischen Mittelalters. Oder überhaupt gegen eine Überdosis Luther. Jede Schlaumeiersendung im Ü70-Programm ist immer noch besser als ein extremproblemorientierter „Tatort“ mit hochbetagten Kommissaren am Krückstock und skelettierten Nachbarinnen unterm weiter
  • 223 Leser

Im Rausch das Füreinander gespürt

Philipp Winklers Roman „Hool“ über gewaltbereite Hannover-96-Fans kommt erstmals auf die Bühne.
Mit seiner Milieustudie „Hool“ unter gewaltbereiten Hannoveraner Fußballfans hatte Philipp Winkler es 2016 auf die Shortlist des Deutschen Buchpreises geschafft. Der Intendant des Schauspiels Hannover, Lars-Ole Walburg, hat sie bei den Ruhrfestspielen in Recklinghausen am Donnerstag erstmals auf eine Theaterbühne gebracht. Heiko weiter
  • 261 Leser

Kampf gegen Masern: Kitas sollen Impfmuffel melden

Minister Gröhe will Eltern stärker in die Pflicht nehmen. Baden-Württemberg hat die niedrigste Impfquote aller Bundesländer.
Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) will Eltern nicht geimpfter Kinder stärker in die Pflicht nehmen – unter anderem dadurch, dass Kitas Eltern melden, die die Impfberatung nicht wahrnehmen. „Dass noch immer Menschen an Masern sterben, kann niemanden kalt lassen“, sagte Gröhe der „Bild“-Zeitung. Den Eltern, die weiter
  • 225 Leser

Kein Platz mehr für Glücksboten

Schwalben leiden darunter, dass sie immer weniger Brutplätze und Futter finden. Experten appellieren an die Landwirtschaft, umzudenken.
442184652_26fb404f01.irswpprod_701.jpg
Dass so kleine Vögel so viel Lärm machen können! Rund um den Hof von Landwirt Martin Willmann in Rudenberg bei Titisee-Neustadt ist die Hölle los. Um die 40 Schwalbenpaare brüten unter dem Dachtrauf und kündigen ihren Anflug mit viel Gezwitscher an. Für Martin Willmann ist das wie Musik in den Ohren. Er ist ein ausgesprochener Schwalbenfreund und weiter
  • 297 Leser

Leben wie ein Schwein

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt will ein staatliches Tierwohl-Label einführen. Doch seine Reformpläne stoßen auf Kritik.
442192808_e06cd16ec3.irswpprod_7ny.jpg
Auf den ersten Blick leben die Schweine in den Ställen von Bauer Ralf Remmert so, wie es bei den meisten deutschen Landwirten üblich ist – trist. Sie stehen in einer großen Halle, in die kaum Tageslicht dringt. Der Betonboden hat Spalten, durch die der Kot fällt. Einige Details aber stechen ins Auge: Bei Remmert haben die meisten Schweine weiter
  • 249 Leser

Mehr politisch motivierte Straftaten

Taten mit politischem Hintergrund steigen auf Zehnjahres-Hoch. Es gibt aber weniger Gewaltdelikte.
Die Zahl politisch motivierter Straftaten ist auf den höchsten Stand seit zehn Jahren gestiegen. Die Zahl nahm 2016 um 14,8 Prozent auf 3240 Taten zu, teilte Innenminister Thomas Strobl (CDU) am Freitag mit. Die Zahl der Gewaltdelikte sank dagegen leicht auf 315 Fälle. Insbesondere nach dem gescheiterten Putschversuch in der Türkei im Juni 2016 weiter
  • 244 Leser
Leitartikel Gunther Hartwig über die SPD

Nach dem Hype

442211918_f0a01a1dfe.irswpprod_4j0.jpg
Der Hype um Kanzlerkandidat Martin Schulz hat sich als Strohfeuer entpuppt. Es ist müßig, darüber zu philosophieren, ob es sich dabei um ein von Medien und Demoskopen befeuertes Phänomen der virtuellen Art gehandelt hat oder ob der Wirbel wenigstens teilweise begründet war in der Person des SPD-Chefs und den realen Erwartungen des Wahlvolks an den weiter
  • 242 Leser
Kommentar Christoph Faisst zur Bundeswehr in der Türkei

Nichts wie weg

442211714_d298128cc2.irswpprod_4jo.jpg
Der Abzug der deutschen Soldaten von der türkischen Luftwaffenbasis Incirlik rückt näher. Zu Recht. Nicht, weil es politisch opportun wäre, das Spiel gegenseitiger Provokationen mitzumachen, sondern weil es den Soldaten, die fern ihrer Familien Dienst tun müssen, nicht länger zuzumuten ist, zum Einsatz in einem unwürdigen Geschacher degradiert zu weiter
  • 265 Leser
Kommentar Mathias Puddig zum Kampf für höhere Impfquoten

Nur ein Anfang

442211226_724c2616f9.irswpprod_5r4.jpg
Es ist so banal wie richtig: Impfen rettet Leben. Kaum eine medizinische Maßnahme bekämpft Infektionskrankheiten effektiver. Und doch gibt es Kinder, die nicht geschützt sind. Konsequente Impfgegner unter den Eltern sind dabei das kleinere Problem. Viel häufiger ist der Fall, dass Eltern den Termin nicht wahrnehmen, weil sie ihn nicht für wichtig weiter
  • 206 Leser

Pflege von Angehörigen zahlt sich im Alter aus

Die Pflegeversicherung zahlt Rentenbeiträge für Sorgende. Aber nur, wenn sie daneben keinen Vollzeitjob haben.
442204858_c06a5f9572.irswpprod_7o2.jpg
Wer den Ehepartner oder die Eltern pflegt, braucht nicht nur viel Kraft, sondern auch Zeit. Oft wechseln deswegen gerade Frauen auf einen Teilzeitjob, oder sie geben ihren Arbeitsplatz gar ganz auf. Dafür stehen sie selbst im Alter nicht völlig ohne Versorgung da: Seit Jahresanfang zahlt die Pflegeversicherung für sie bereits Rentenbeiträge, wenn weiter
  • 519 Leser
Land am Rand

Rettung für Most und Mus

Heute garantiert nicht im Angebot: Geschmacklose Äpfel. Heute gibt es Luikenäpfel. Diese Sorte findet sich garantiert nie in den eingeschweißten Sixpacks im Discounter. Dabei war der Luikenapfel früher eine der wichtigsten Apfelsorten auf Württembergs Streuobstwiesen. Das Landes-Kompetenzzentrum Obstbau in Bavendorf kennt diese alte Sorte weiter
  • 245 Leser

Saisonhöhepunkt und WM-Generalprobe

Gipfeltreffen beim Pokalfinale der Frauen in Bietigheim.
Der deutsche Frauenhandball blickt an diesem Wochenende nach Bietigheim: Die Schwaben sind am Samstag und Sonntag in der EgeTrans-Arena Gastgeber des Final Four im DHB-Pokal. Besondere Würze erhält das Gipfeltreffen der Pokalanwärter durch die Tatsache, dass sich neben Gastgeber BBM Bietigheim auch Lokalrivale TuS Metzingen für die Endrunde weiter
  • 347 Leser

USA blockieren Gipfelbeschlüsse

Wie beim Nato-Treffen brüskiert US-Präsident Trump auch die G7-Partner.
Die G7-Gruppe der führenden Industrieländer kämpft angesichts schwerer Differenzen mit den USA um den Zusammenhalt des westlichen Bündnisses. Beim G7-Gipfel der Staats- und Regierungschefs in Taormina auf Sizilien ging US-Präsident Donald Trump auf Konfrontationskurs zu den anderen sechs Staaten und zu internationalen Organisationen. In der weiter
  • 251 Leser

Viele Tote bei Unwetter in Sri Lanka

Besonders heftiger Regen führt zu Überschwemmungen und Erdrutschen. Tausende sind auf der Flucht.
442229066_c054ee703d.irswpprod_7nx.jpg
Immer mehr Tote werden im Überschwemmungsgebiet von Sri Lanka gefunden. Die Nachrichtenagentur afp meldete gestern, bisher seien 90 Opfer geborgen worden. Mehr als 100 Menschen wurden vermisst. Sri Lanka leidet im zweiten Jahr hintereinander an einer besonders starken Regenzeit. Tagelange Regenfälle hatten in zwei Distrikten in der Nacht zum weiter
  • 268 Leser
Kommentar Dieter Keller zu Pflege und Rente

Wichtiger Baustein

442031002_457697708a.irswpprod_1rr.jpg
Ohne die tatkräftige Mithilfe vieler Angehöriger würde die Pflege in Deutschland zusammenbrechen. Denn es gäbe bei weitem nicht genügend professionelle Pflegekräfte und Plätze in Pflegeheimen. Zudem würde der Beitragssatz der Pflegeversicherung explodieren. Ganz abgesehen vom Wunsch vieler Pflegebedürftiger, so lange wie möglich in ihrer häuslichen weiter
  • 534 Leser

Wird das Vanilleeis bald teurer?

Der Preis von Vanille ist von 30 auf 500 Euro pro Kilogramm gestiegen. Das Gewürz wird knapp.
442156942_8074dde6be.irswpprod_7ny.jpg
Innerhalb von nur wenigen Jahren sind die Kosten für das weltweit begehrte Naturaroma Vanille von etwa 30 EUR pro Kilogramm auf derzeit rund 500 EUR gestiegen. Dass es bald günstiger werde, sei nicht in Sicht, berichtet der Inhaber des Vanillehandelshauses Aust & Hachmann, Bernd Hachmann. Das 1881 gegründete Hamburger Unternehmen ist weiter
  • 574 Leser

Zurück in die Zukunft

Trotz erhöhter EU-Sicherheitsnormen für schnelle Fahrgeschäfte ist das befürchtete Volksfest-Sterben ausgeblieben. Die Zunft besinnt sich stattdessen ihrer Ursprünge; Nostalgie ist im Kommen.
442154976_260c5071f5.irswpprod_7oi.jpg
Gute Nachricht zum Start in die Saison: Die Fahrgeschäfte auf Deutschlands Volksfesten sind sicher. Mehr noch: „die sichersten der Welt.“ Dass der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Schaustellerbunds (DSB), Frank Hakelberg, dies so vollmundig behaupten kann, hat gute Gründe. Die ohnehin schon hohen Sicherheitsstandards für schnelle weiter
  • 271 Leser

Hier schreibe ich (1)

Abzeichen bestanden - Trainerinnen und Voltigierer begeistert

1495896610_php5CJUMW.jpg
ELLWANGEN-NEUNHEIM (db)- Am Freitag, 26. Mai fanden in Neunheim auf der Anlage von Beate Pfitzer Abzeichenprüfungen statt. Die Nachwuchsvoltigiergruppe des Reit- und Fahrvereins mit ihren Trainerinnen Anja Zappe und Larissa Gösele hatten vier Wochen lang fleissig zu ihrem normalen Training Theorie gelernt. Der Lohn war ein weiter
  • 1796 Leser